Issuu on Google+

VORSCHAU 路 HERBST 2012 BUCH 路 KALENDER 路 NONBOOK

Unterwegs. Sein.


Foto: Wolfram S. C. Heidenreich

Andreas Felger

Foto: Thomas Morice

Gundula Gause

Foto: Olff Appold

Foto: Alexander Sell

Eberhard Münch

Uwe Appold

Eva Jung

Freddy Derwahl

Jean-Pierre Schumacher

Foto: Janine Guldener

Rainer Wälde

Abtprimas Notker Wolf

Helen Heinemann

Christoph Fasel

Sandra und Reinhard Schlitter

Bernd Siggelkow

Foto: Bruno Zanzottera

Begegnungen.

Foto: Simon Schwinge

Foto: Nicole Kohlhepp

Petra Altmann

Foto: Monika Lawrenz

Foto: dolce musica edizione, Zürich

Udo Schroeter

Fabian Vogt

Elisabeth Eberle

Volker Wortmann

Margot Käßmann

Hans-Jürgen Hufeisen

Titus Müller

Andi Weiss

Sema Meray

Markus Hänni

Felix Bernhard

Klaus Douglass

Foto: Simone Fischer-Trefzer

Samuel Koch

Unterwegs. Sein. Seit 30 Monaten gibt es adeo. Wenn wir zurückschauen, gibt es viele Gründe, Danke zu sagen. Danke für den Weg, den wir geführt wurden. Danke für die Autoren und Künstler, die mit uns unterwegs sind. Danke für Ihre Unterstützung. Dass Sie unsere Bücher, Kalender, Kunstkarten und vieles mehr ausgewählt, Ihren Kunden empfohlen und Hunderttausende von Exemplaren verkauft haben.


INHALT

adeo biblio

adeo art

Schöne Bücher

Mirco Der letzte Mönch von Tibhirine Bin am Meer Sehnsucht nach Leben (Meditation) achtsam, ruhig und gelassen 2017 — Die neue Reformation Jochen Klepper. Licht in dunkler Nacht Ein Fest für Leonore

6 10 14 16 18 20 22 24

Backlist

26

adeo neo

Kunst öffnet Türen

Denkanstöße gestaltet von Eva Jung

Edition Andreas Felger Jahreslosung 2013 Kunstkalender 2013 Faszination Licht.-Kalender 2013 Holzschnitt-Kalender 2013

30 32 34 36

Edition Eberhard Münch Jahreslosung 2013 Sehnsucht nach Leben-Kalender 2013 Unterwegs. Sein. Kalender 2013 Unterwegs. Sein. Taschenkalender 2013 Weitere Nonbooks

40 42 44 46 48

Edition Uwe Appold Jahreslosung 2013

50

Jahreslosung 2013 Posterkalender 2013 Mensch Jesus. Kalender 2013 Doppelkarten / Textkarten Schreibbuch etc. Leporellos, Postkarten etc.

52 54 56 58 59

Unser Kartenprogramm finden Sie ab sofort in einem seperaten Katalog

Begegnungen. Immer wieder haben wir außergewöhnliche Menschen getroffen: Sinnsucher, Träumer, Visionäre, Künstler; Berater, Begleiter und Seelsorger; Erfolgreiche und scheinbar Gescheiterte; Trauernde, Todkranke, Zweifelnde; Liebende, Hoffende, Glaubende. Menschen, die etwas zu sagen haben – in Texten und Bildern, mit ihren Lebensgeschichten, die uns tief berührt haben. Sandra und Reinhard Schlitter gehören zu denen, die uns mit ihrer persönlichen Geschichte zunächst sprachlos gemacht haben. Sie haben ihren Sohn Mirco verloren. Monatelang haben Hunderte von Polizisten erfolglos nach ihm gesucht. 145 Tage voller Ungewissheit, voller Verzweiflung. Dann fasste man den Entführer und Mörder ihres Kindes. Sandra und Reinhard Schlitter können die Tat bis heute nicht begreifen. Aber sie haben dem Mörder ihres Sohnes vergeben. Woher nehmen sie die Kraft dazu? Jean-Pierre Schumacher ist einer der Mönche, die im algerischen Kloster Tibhirine zweimal von islamischen Fanatikern überfallen wurden. Beim ersten Mal wurden sie bedroht und gewarnt. Aber sie blieben um der Menschen willen, die täglich ihre Sanitätsstation besuchten. Beim zweiten Überfall wurden sieben seiner Brüder entführt und getötet. Jean-Pierre, 87 Jahre alt, ist der letzte Überlebende. Seine Lebensgeschichte ist voller Vertrauen, voller Hoffnung, voller Liebe. Geschichten, die einen nicht mehr loslassen. Unsere Bitte an Sie: Erzählen Sie Ihren Kunden davon, empfehlen Sie unsere Bücher denen, die auf der Suche sind. Danke, dass Sie mit uns unterwegs sind.

RALF MARKMEIER

STEFAN WIESNER

Verlagsleiter

Programmleiter

adeo PROGRAMM · HERBST 2012

3


Mirco – Millionen Menschen nahmen Anteil an seinem Schicksal. Talkshow-Auftritte der Eltern von Mirco in Vorbereitung Vorabdruck in auflagenstarker überregionaler Zeitung und Zeitschrift in Vorbereitung Pressekonferenz zum Erscheinen des Buches

Über den Fall Mirco Schlitter berichteten bereits

Schwerpunkt-Bericht im adeo magazin

adeo PROGRAMM · HERBST 2012

„Mit unserem Buch möchten wir zeigen, was uns geholfen hat, die Spirale von Hass und Verzweiflung zu verlassen. Und wie man ein Leben führen kann, das trotz allem Zuversicht, Menschenliebe und Glauben vereint.“ SANDRA & REINHARD SCHLITTER

180/89021

adeo magazin Herbst 2012 Interviews, Autorenporträts u. v. m. 17 x 24 cm • 64 Seiten Klebebindung • Mit Händlerfeld Nr. 1640 September 2012 Kostenlos, solange der Vorrat reicht

Streifenplakat 29,5 x 83,5 cm Mirco Nr. P5688 September 2012

5


SPITZENTITEL

adeo

Mirco – 145 Tage suchte die Polizei nach ihm und dem Täter Millionen von Menschen nahmen Anteil an seinem Schicksal Die Eltern erzählen, wie sie den Tod ihres Sohnes überleben

Verzweifeln. Vertrauen. Verzeihen. „Mit unserem Buch möchten wir zeigen, was uns geholfen hat, die Spirale von Hass und Verzweiflung verlassen zu können. Und wie man ein Leben führen kann, das trotz allem Zuversicht, Menschenliebe und Glauben vereint.“ SANDRA & REINHARD SCHLIT TER

Am 3. September 2010 verschwindet der zehnjährige Mirco auf dem Heimweg von der Skaterbahn. Was folgt, ist die bisher größte Suchaktion in der Geschichte der Bundesrepublik. Menschen aus dem ganzen Land nehmen Anteil. Doch der Junge mit dem Lausbuben-Lachen bleibt verschollen und erlangt als „Mirco aus Grefrath“ traurige Berühmtheit. 145 Tage lang hoffen, bangen und beten Mircos Eltern. Doch ihr Junge kehrt nicht zurück. Knapp fünf Monate nach seinem Verschwinden wird Mirco entdeckt. Entführt, missbraucht, erdrosselt. In diesem Buch erzählen Sandra und Reinhard Schlitter, wie es ihnen gelingt, mit dem Unfassbaren fertigzuwerden. Von ihrem Leben mit Mirco, ihrer Verzweiflung, vom Glauben an Gott, von der Unterstützung der Menschen, die sie umgeben. Und davon, wie sie es schaffen, sogar um Vergebung für den Täter zu bitten.

CHRISTOPH FASEL

SANDRA & REINHARD SCHLITTER Gemeinsam mit seiner Familie lebt das Ehepaar in Grefrath. Ihr Umgang mit dem tragischen Verlust ihres Sohnes hat bei Polizei und Bevölkerung einen bleibenden Eindruck hinterlassen.

6

In Paris und München studierte er Germanistik, Geschichte und Philosophie. Nach der Promotion in Germanistik besuchte er die Henri-Nannen-Schule in Hamburg und arbeitete danach als Journalist, unter anderem für die „Bild“, das Magazin der „SZ“, „Eltern“ und den „stern“. Mehrere Jahre war er Chefredakteur des „Reader’s Digest“ für Deutschland und Österreich. Er arbeitet als Buchautor, Dozent und Coach in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

adeo PROGRAMM · HERBST 2012


adeo

SPITZENTITEL

* unverbindliche Preisempfehlung

SPITZENTITEL

Auch als eBook erhältlich

adeo PROGRAMM · HERBST 2012

Sandra & Reinhard Schlitter mit Christoph Fasel Mirco Verlieren. Verzweifeln. Verzeihen. Nr. 814268, ca. € 17,99 (€ [A] ca. 18,50 / sFr ca. 26,90*) Gebunden · Pergament-Schutzumschlag 13,5 x 21,5 cm · ca. 200 Seiten Mit 8-seitigem, farbigem Bildteil ISBN 978-3-942208-68-0 September 2012 WG 1.116 – Biografie

7


STIMMEN ZUM FILM „VON MENSCHEN UND GÖT TERN“

„Noch nie habe ich einen Film gesehen, der mich so beeindruckt hat.“ „Was für ein unglaublicher, tief berührender und meisterhafter Film.“

Foto: © Bruno Zanzottera

In Cannes ausgezeichnet mit dem „Großen Preis der Jury“ und dem „Preis der Ökumenischen Jury“


* unverbindliche Preisempfehlung

Von Menschen und Göttern Blu-ray 924759, ca. € 19,99* (€ [A] ca. 20,90* / sFr ca. 32,95*) Laufzeit: 122 Minuten Label: Warner August 2012 WG 4.116 – Biografie

Von Menschen und Göttern DVD 924758, ca. € 14,99* (€ [A] ca. 15,90* / sFr ca. 24,50*) Laufzeit: 117 Minuten Label: Warner August 2012 WG 4.116 – Biografie


adeo Neuheiten

Frère Jean-Pierre, der letzte Überlebende eines Massakers, blickt mit 87 Jahren zurück Hunderttausende Deutsche sahen darüber den Film „Von Menschen und Göttern“ Was damals wirklich geschah

Bis zum Äußersten. Um der Liebe willen. In der algerischen Wüste harrt eine kleine Schar von christlichen Mönchen im Kloster Tibhirine aus. Im durch Revolutionen aufgewühlten Nordafrika werden sie, im Spannungsfeld von Christentum und Islam, mehrfach von Rebellen bedroht. Nach intensiver Beratung beschließen die Mönche dennoch zu bleiben. Sie haben sich entschieden, für die Menschen da zu sein. Sie wollen ihre Krankenstation weiterhin öffnen, für Versöhnung eintreten und mit ihrem Leben dem christlichen Glauben Gestalt geben. Allen ist klar, dass dies auch tödlich enden kann.

Fotos: © Bruno Zanzottera

Am 26. März 1996 kehren die Rebellen zurück. Sieben Mönche werden nachts entführt und später enthauptet. Die Umstände und Hintergründe der Morde sind bis heute ungeklärt. Dieses Buch erzählt das Leben von Frère Jean-Pierre Schumacher, den die Terroristen damals nicht entdecken. Er überlebt und beginnt an anderer Stelle neu. Mit 87 Jahren lebt er im Wüstenkloster Midelt, 300 Kilometer südlich von Fès am Rande des Hohen Atlas. In seinen Erzählungen spiegelt sich, was damals wirklich geschah.

FREDDY DERWAHL arbeitete als Journalist für eine deutsche Tageszeitung, anschließend für das Belgische Rundfunk- und Fernsehzentrum. Derwahl ist Mitglied des PEN-Clubs sowie Inhaber mehrerer Literatur- und Filmpreise, seit 2007 ist er freier Schriftsteller. Er publiziert u. a. in der „Frankfurter Allgemeinen Zeitung“ und in „Die Zeit“. Als junger Mann war er selbst Anwärter im Kloster in Tibhirine. Jean-Pierre Schumacher, der letzte Überlebende, ist für ihn so etwas wie ein väterlicher Freund.

10

adeo PROGRAMM · HERBST 2012


* unverbindliche Preisempfehlung

adeo Neuheiten

Auch als eBook erhältlich

adeo PROGRAMM · HERBST 2012

Freddy Derwahl Der letzte Mönch von Tibhirine Mit Fotos von Bruno Zanzottera Nr. 814269, € 17,99 (€ [A] 18,50 / sFr 26,90*) Gebunden · Reliefprägung Schutzumschlag · 15 x 22,7 cm · 192 Seiten Mit 16-seitigem, farbigem Bildteil ISBN 978-3-942208-69-7 August 2012 WG 1.116 – Biografie

11


adeo Neuheiten

Eine Reise zu Kraft, Mut und Ehrlichkeit Für Männer, die spüren, dass sie in ihrem Leben etwas ändern müssen „Educational novel“ im Stil von „Dienstags bei Morrie“ oder den Büchern von John Strelecky

»Das Meer ist ein heilsamer Ort.«

Eine Erzählung für Männer Eigentlich hatte Daniel nur eine Woche Angelurlaub auf einer ­einsamen Insel gebucht, um seinem stressigen Alltag eine Weile zu entfliehen. Doch sein „Reiseführer“ Leif, ein Typ mit Salzwasser in den Adern, beschränkt sich nicht darauf, Daniel nur die besten Angelplätze zu zeigen. Er weist ihn in das jahrtausendealte Handwerkszeug des Jägers ein. Die Woche am Meer wird zu einer Reise zu sich selbst. Aus dem Gejagten wird wieder ein Jäger. Aus dem getriebenen, gehetzten Schatten seiner selbst wird wieder ein Mann: selbstbestimmt, mutig, kraftvoll.

Foto: Justin Hoegh

UDO SCHROETER lebt und arbeitet in der Natur und gibt als Coach sein tiefes Verständnis zentraler Lebenszusammenhänge in Seminaren weiter. In seinem eigenen Verlag veröffentlichte er zahlreiche Angelbücher mit beeindruckenden Auflagen. Mit seiner Frau und den beiden ­Kindern ist er nach Bornholm ausgewandert, wo er auch eine Fotogalerie betreibt. www.udoschroeter.com


Udo Schroeter Bin am Meer Jahrtausende haben wir aus der Kraft der Jäger gelebt, bis wir zu Gejagten unserer Zeit wurden. Nr. 814271, ca. € 17,99 (€ [A] ca. 18,50 / sFr ca. 26,90*) Gebunden ∙ Schutzumschlag 15 x 22,7 cm ∙ 256 Seiten Mit 16-seitigem, farbigem Bildteil ISBN 978-3-942208-71-0 August 2012 WG 1.110 — Erzählung

* unverbindliche Preisempfehlung

adeo Neuheiten


adeo Neuheiten

Musikalische Meditation zum Buch-Bestseller „Sehnsucht nach Leben“ von Margot Käßmann Texte gesprochen von Margot Käßmann Komposition und Flötenmusik von Hans-Jürgen Hufeisen

Meditation zum Nr. 1-Bestseller. Margot Käßmann liest Auszüge aus ihrem Bestseller „Sehnsucht nach Leben“. Darin widmet sie sich grundlegenden Sehnsüchten wie der Sehnsucht nach Heimat, Mut und Kraft. Dem Wunsch, dass Gott uns in unserer Not einen Engel schickt. Und letztendlich der Grundsehnsucht, die hinter allem steht: dass es einen Gott gibt, der uns hält, egal, wie tief wir auch fallen.

Foto: Monika Lawrenz

MARGOT KÄSSMANN

14

Prof. Dr. theol., Dr. h. c., geb. 1958, ist evangelisch-lutherische Theologin und Pfarrerin. Sie war von 1999 bis 2010 Bischöfin der größten evangelischen Landeskirche in Hannover und 2009/2010 Ratsvorsitzende der Evangelischen Kirche in Deutschland. Davor war sie Gemeindepfarrerin, Studienleiterin der Evangelischen Akademie Hofgeismar und Generalsekretärin des Deutschen Evangelischen Kirchentags. Seit April 2012 wirkt sie als „Botschafterin der EKD für das Reformationsjubiläum 2017“. Margot Käßmann ist Mutter von vier erwachsenen Töchtern.

Foto: © dolce musica edizione, Zürich

Hans-Jürgen Hufeisen bringt die von ihr gesprochenen Texte mit seinen Kompositionen und Klangwelten in einen berührenden musikalischen Dialog. Die Musik lässt die Worte tief ins Herz eindringen. Eine gelungene Mischung, die Kraft schöpfen lässt.

HANS-JÜRGEN HUFEISEN 1972 bis 1977 Studium Blockflöte, Musikpädagogik und Komposition an der FolkwangMusikhochschule Essen. 1977 bis 1991 Referent für musisch-kulturelle Bildung der Evangelischen Landeskirche in Württemberg. Konzertexamen an der Hochschule für Musik in Karlsruhe. Seit 1991 freischaffender Komponist, Produzent und Musiker. Hans-Jürgen Hufeisen lebt in Zürich.

adeo PROGRAMM · HERBST 2012


adeo Neuheiten

Konzertmeditation „Sehnsucht nach Leben“ mit Margot Käßmann und Hans-Jürgen Hufeisen Karten: www.hufeisen.com 6. Juni 2012 Gasometer Arenastraße 11 46047 Oberhausen

8. Juni 2012 St. Josef-Kirche Königstr. 1 47475 Kamp-Lintfort

12. Juni 2012 Altstädter Nicolaikirche Altstädter Kirchstr. 12 33602 Bielefeld

7. Juni 2012 Wetzlarer Dom Domplatz 35576 Wetzlar

11. Juni 2012 Stadthalle Soest Dasselwall 1 59494 Soest

14. Juni 2012 Friedenskirche Stuttgarter Straße 71634 Ludwigsburg

* unverbindliche Preisempfehlung

DAS BUCH Margot Käßmann Sehnsucht nach Leben Mit Bildern von Eberhard Münch Nr. 814226, € 17,99 (€ [A] 18,50 / sFr 26,90*) Gebunden • Mit Schutzumschlag 13,5 x 21,5 cm • 176 Seiten • 18 farbige Abbildungen ISBN 978-3-942208-26-0 Bereits lieferbar WG 1.481 — Ratgeber/Lebensführung

DIE MEDITATION MIT MUSIK Margot Käßmann / Hans-Jürgen Hufeisen Sehnsucht nach Leben Meditation mit Musik Nr. 814275, ca. € 14,99* (€ [A] ca. 15,90* / sFr ca. 24,50*) CD im Jewelpack Laufzeit ca. 55 Minuten ISBN 978-3-942208-75-8 Juni 2012 WG 5.481 – Ratgeber / Lebensführung

Auch als eBook erhältlich

adeo PROGRAMM · HERBST 2012

15


adeo Neuheiten

Hilfreicher Lebensratgeber Viele Menschen fühlen sich in ihrem Alltag wie „Getriebene“ Dieses Buch hilft, zur Gelassenheit zu finden

Erfüllt leben. Rückzugsorte finden. Was ist wichtig für ein erfülltes Leben? Je nach Typ und Lebenssituation fällt die Antwort unterschiedlich aus. Aber es gibt Eckpfeiler, die für jeden von uns von Bedeutung sind. Zu diesen gehört es, achtsam, ruhig und gelassen zu sein – und zu bleiben. Mit ihren Texten öffnet Petra Altmann dem Leser die Augen für die großen Themen des Lebens. Sie schreibt darüber, wie wichtig es ist, tragfähige Beziehungen einzugehen und zu pflegen. Dass wir Rückzugsorte brauchen und wie bedeutsam die Stille als Kraftquelle ist. Und über das Hören auf unsere innere Stimme. Es geht darum, wie wir lernen Balance zu finden und authentisch zu leben. Petra Altmann nimmt in ihrem Buch auch Bezug auf alte christliche Traditionen (Lektüre, Meditation, Rituale), die wesentliche Haltepunkte im Alltag sein können.

PETRA ALTMANN Dr. phil., Studium der Kommunikationswissenschaften, Kunstgeschichte und Soziologie in Mainz und München. Nach Magisterprüfung und Promotion war Petra Altmann zunächst als Lektorin, später als Lektoratschefin und Verlagsleiterin rund zwei Jahrzehnte in Buchverlagen tätig. Heute arbeitet sie als freie Journalistin und Buchautorin in Grünwald bei München. www.dr-petra-altmann.de

16

adeo PROGRAMM · HERBST 2012


* unverbindliche Preisempfehlung

adeo Neuheiten

Auch als eBook erhältlich

adeo PROGRAMM · HERBST 2012

Petra Altmann achtsam, ruhig und gelassen Ein erfülltes Leben führen Nr. 814270, ca. € 16,99 (€ [A] ca. 17,50 / sFr ca. 25,50*) Gebunden · Schutzumschlag 13,5 x 21,5 cm · ca. 192 Seiten ISBN 978-3-942208-70-3 September 2012 WG 1.481 – Ratgeber / Lebensführung

17


adeo Neuheiten

500 Jahre nach Martin Luther beginnt eine neue Reformation Wie sieht die Zukunft des Glaubens aus? Mitreißend erzählt von Fabian Vogt

Die Geschichte einer neuen Reformation. Ich wollte die Kirche ein wenig kitzeln. Herausfordern. Sie in Fahrt bringen. Ich hätte damals nie gedacht, dass sich daraus eine solche Bewegung entwickeln würde, eine Bewegung, die die religiöse Landschaft inzwischen von Grund auf umgekrempelt hat. Nicht nur in Deutschland, sondern in ganz Europa — ja, auf der ganzen Welt. Auszug aus „2017 — Die neue Reformation“

Am 31. Oktober 2017, dem 500. Jahrestag der Reformation, tauchen im Internet 95 neue Thesen zur Zukunft der Kirche auf. Und die verändern alles … Fabian Vogt erzählt die inspirierende und herausfordernde Geschichte von 2017 mit literarischem Feingefühl und großer Leidenschaft. Der Leser wird in die atemberaubende Dynamik eines geistlichen Aufbruchs mit hineingenommen. In eine Zeit voller Segen und Fluch, Jubel und Anfeindung, Angst und Zärtlichkeit.

Foto: © Nicole Kohlhepp

FABIAN VOGT

18

Jahrgang 1967, ist Pfarrer, Schriftsteller und Künstler. Seit vielen Jahren ist er zudem Rundfunksprecher bei HR3 und tritt gemeinsam mit Martin Schultheiß als „Duo Camillo“ auf.

adeo PROGRAMM · HERBST 2012


* unverbindliche Preisempfehlung

adeo Neuheiten

Fabian Vogt 2017 — Die neue Reformation Nr. 814274, ca. € 16,99 (€ [A] ca. 17,50 / sFr ca. 25,50*) Gebunden · Schutzumschlag mit Reliefprägung 13,5 x 21,5 cm · ca. 300 Seiten ISBN 978-3-942208-74-1 September 2012 WG 1.110 – Erzählung

adeo PROGRAMM · HERBST 2012

19


adeo Neuheiten

Zum 70. Todestag von Jochen Klepper am 10. Dezember 2012 Das Leben eines der bedeutendsten christlichen Schriftsteller und Dichter Historische Fakten verpackt in fortlaufender Geschichte

Eine Romanbiografie über Jochen Klepper. Jochen Klepper (1903–1942) gilt als einer der bedeutendsten geistlichen Liederdichter des 20. Jahrhunderts. In seinen Liedern finden viele Menschen Trost und Hoffnung. Sein eigenes Leben endete tragisch. Nachdem der jüngsten Tochter seiner jüdischen Frau die Ausreise aus Deutschland versagt worden war und den beiden Frauen die Deportation drohte, nahmen die drei sich am 10. Dezember 1942 in ihrer Berliner Wohnung gemeinsam das Leben. Kleppers letzter Tagebucheintrag lautet: „Über uns steht in den letzten Stunden das Bild des segnenden Christus, der um uns ringt. In dessen Anblick endet unser Leben.“ In Jochen Kleppers Tagebüchern und in vielen seiner Lieder spiegeln sich gleichermaßen die Bedrohung durch das Nationalsozialistische Regime und ein tiefer Glaube an einen liebenden Gott. Elisabeth Eberle folgt in ihrer Romanbiografie dieser faszinierenden Lebensspur.

ELISABETH EBERLE Jahrgang 1966, arbeitete nach dem Abschluss einer Bibliotheksfachschule zunächst im Buchhandel und machte sich dann als freie Autorin und Künstlerin selbstständig. Ihr erster Roman „Paulina“ hatte mit ihrer Herkunft zu tun — auch Elisabeth Eberle hat jüdische Wurzeln. „Nicht wir finden den Stoff, sondern der Stoff findet uns“ (Franz Werfel) trifft auch auf ihr Buch über Jochen Klepper zu. Mit ihrem Mann und ihren beiden Kindern lebt sie in der Nähe von Stuttgart.

20

adeo PROGRAMM · HERBST 2012


adeo Neuheiten

* unverbindliche Preisempfehlung

Elisabeth Eberle Jochen Klepper. Licht in dunkler Nacht Eine Romanbiografie Nr. 814272, ca. € 16,99 (€ [A] ca. 17,50 / sFr ca. 25,50*) Gebunden · Schutzumschlag 13,5 x 21,5 cm · ca. 192 Seiten Mit 8-seitigem Bildteil ISBN 978-3-942208-72-7 August 2012 WG 1.116 – Biografie

adeo PROGRAMM · HERBST 2012

21


adeo Neuheiten

Hochwertige, liebevolle Buchausstattung Eine ganz besondere Weihnachtsgeschichte Wunderbar als Geschenk geeignet

Jemandem den größten Wunsch erfüllen. „Wenn wir nicht zusammen hingehen“, sagte sie und nahm meine Hand, „dann gehst du für mich und ich werde in Gedanken bei dir sein. „Das ist nicht dasselbe“, sagte ich. „Manche Wünsche erfüllen sich auf Umwegen. So ist das halt im Leben.“

Birke zieht mit ihren Eltern in eine neue Wohnung. Eine Etage unter ihnen wohnt Leonore, eine liebenswerte alte Dame. Die beiden freunden sich an. Birke besucht sie immer wieder und lässt sich von ihr Geschichten aus alter Zeit erzählen. Aber dann wird Leonore schwer krank. Sie muss in die Klinik und erfährt, dass sie bald sterben wird. Ihr letzter großer Wunsch: noch einmal eine Aufführung des Weihnachtsoratoriums erleben, so wie damals, als sie selbst noch ein Kind war. Birke nimmt die Dinge in die Hand. Und das scheinbar Unmögliche wird Wirklichkeit …

Foto: © Simon Schwinge

VOLKER WORTMANN

22

geboren 1965, ist promovierter Medien- und Kulturwissenschaftler. Er arbeitet an der Universität Hildesheim. Nebenbei schreibt er Romane und Kinderbücher. Mit seiner Frau und den fünf Kindern lebt er in der Nähe von Hildesheim.

adeo PROGRAMM · HERBST 2012


adeo Neuheiten

Ein in Leseexemplar p liegt g für Sie bereit

* unverbindliche Preisempfehlung

Tom Reichel Josh Eine Weihnachtsgeschichte Nr. 814251, € 9,99 (€ [A] 10,30 / sFr 14,90*) Gebunden in Danielle-Samt mit Tief- und Goldprägung 12,8 x 18,7 cm • 96 Seiten ISBN 978-3-942208-51-2 Bereits lieferbar WG 1.110 – Erzählung

adeo PROGRAMM · HERBST 2012

Volker Wortmann Ein Fest für Leonore Eine Weihnachtsgeschichte Nr. 814273, € 9,99 (€ [A] 10,30 / sFr 14,90*) Gebunden in matt gebürstetem, goldenem Einbandmaterial Mit silberner und dunkelblauer Prägung 12,5 x 18,7 cm · 176 Seiten ISBN 978-3-942208-73-4 September 2012 WG 1.110 – Erzählung

23


adeo Backlist

#1-SPIEGEL-Bestseller

#1-SPIEGEL-Bestseller

Christoph Fasel Samuel Koch – Zwei Leben Nr. 814253, € 17,99 ISBN 978-3-942208-53-6 Warengruppe: 1.116

Margot Käßmann Sehnsucht nach Leben Nr. 814226, € 17,99 ISBN 978-3-942208-26-0 Warengruppe: 1.481 Auch als eBook erhältlich

Auch als eBook erhältlich

Mustert / Vetter Margot Käßmann – Engagiert Evangelisch Nr. 814248, € 12,99 ISBN 978-3-942208-48-2 Warengruppe: 1.116

Gause / Wälde Landkarten des Lebens Nr. 814254, € 16,99 ISBN 978-3-942208-543 Warengruppe: 1.481 Auch als eBook erhältlich

Margot Käßmann Sehnsucht nach Leben – Hörbuch Nr. 814249, € 14,99* ISBN 978-3-942208-49-9 Warengruppe: 5.481

Irisches Gebetbuch Mit aufgelegtem Metallkreuz Nr. 814213, € 14,95 ISBN 978-3-942208-13-0 Warengruppe: 1.547

DVD Rainer Wälde Meine Reise zum Leben Nr. 814212, € 16,95 ISBN 978-3-942208-12-3 Warengruppe: 1.116

24

Rainer Wälde DVD Meine Reise zum Leben Nr. 814214, € 19,95* ISBN 978-3-942208-14-7 Warengruppe: 4.481

adeo PROGRAMM · HERBST 2012


adeo Backlist

Helen Heinemann Warum Burnout nicht vom Job kommt Nr. 814256, € 17,99 ISBN 978-3-942208-56-7 Warengruppe: 1.481 Auch als eBook erhältlich

Holger Schlageter Nach burn kommt out. Nr. 814246, € 16,99 ISBN 978-3-942208-46-8 Warengruppe: 1.480 Auch als eBook erhältlich

Titus Müller Glück hat tausend Farben Nr. 814257, € 9,99 ISBN 978-3-942208-57-4 Warengruppe: 1.480

* unverbindliche he Preisempfehlung mpfehlung

Abtprimas Notker Wolf Schmetterlinge im Bauch Nr. 814227, € 16,99 ISBN 978-3-942208-27-7 Warengruppe: 1.470 Auch als eBook erhältlich

adeo PROGRAMM · HERBST 2012

Markus Hänni Eigentlich müsste ich längst tot sein Nr. 814255, € 14,99 ISBN 978-3-942208-55-0 Warengruppe: 1.116 Auch als eBook erhältlich

Klaus Douglass Beten Nr. 814252, € 14,99 ISBN 978-3-942208-52-9 Warengruppe: 1.470

Klaus Douglass Glück ist jetzt. Nr. 814222, € 14,99 ISBN 978-3-942208-22-2 Warengruppe: 1.481

Felix Bernhard Weglaufen ist nicht Nr. 814220, € 17,99 ISBN 978-3-942208-20-8 Warengruppe: 1.481

25


adeo Backlist

Henri Nouwen Du schenkst mir Flügel Nr. 814247, € 19,99 ISBN 978-3-942208-47-5 Warengruppe: 1.470

Dag Hammarskjöld / Oliver Kohler Die längste Reise ist die Reise nach innen Nr. 814250, € 19,99 ISBN ISBN 978-3-942208-50-5 Warengruppe: 1.116

SPIEGEL-Bestseller Siggelkow / Büscher / Mockler Papa Bernd Nr. 814218, € 17,99 ISBN 978-3-942208-18-5 Warengruppe: 1.973 Auch als eBook erhältlich

Sema Meray Das Rosenamulett Nr. 814259, € 9,99 ISBN 978-3-942208-59-8 Warengruppe: 1.110

Vogt / Schultheiß Der Duft des Himmels Nr. 814225, € 12,99 ISBN 978-3-942208-25-3 Warengruppe: 1.110

26

Siggelkow / Büscher / Mockler Generation Wodka Nr. 814245, € 14,99 ISBN 978-3-942208-45-1 Warengruppe: 1.973 Auch als eBook erhältlich

Andi Weiss Inseltage Nr. 814258, € 9,99 ISBN 978-3-942208-58-1 Warengruppe: 1.110

Tom Reichel Josh Nr. 814251, € 9,99 ISBN 978-3-942208-51-2 Warengruppe: 1.110

adeo PROGRAMM · HERBST 2012


adeo Backlist

Susanne Aernecke Irgendwas muss dran sein … Nr. 814219, € 17,99 ISBN 978-3-942208-19-2 Warengruppe: 1.520

adeo PROGRAMM · HERBST 2012

Déborah Rosenkranz So schwer, sich leicht zu fühlen Nr. 814230, € 14,99 ISBN 978-3-942208-30-7 Warengruppe: 1.481 Auch als eBook erhältlich

Berger / Fritzsche Gut oder böse? Nr. 814221, € 14,99 ISBN 978-3-942208-21-5 Warengruppe: 1.481

Wayne Muller einfach genug Nr. 814224, € 17,99 ISBN 978-3-942208-24-6 Warengruppe: 1.481

Andi Weiss Heimat – oder die Kunst, bei sich selbst zu Hause zu sein Nr. 814228, € 14,99 ISBN 978-3-942208-28-4 Warengruppe: 1.481

Rösener / Federmann Die Midlife-Brise Nr. 814229, € 14,99 ISBN 978-3-942208-29-1 Warengruppe: 1.480

Peter Aschoff Kaum zu fassen Nr. 814223, € 14,99 ISBN 978-3-942208-23-9 Warengruppe: 1.920

Anstoß Nr. 814215, € 9,99 ISBN 978-3-942208-15-4 Warengruppe: 1.546

27


Edition Andreas Felger


adeo art • Edition Andreas Felger

Edition Andreas Felger

Ein Bild für ein ganzes Jahr Das neue Jahreslosungsmotiv von Andreas Felger Text- und Bildbetrachtung von Präses Nikolaus Schneider

Neue Horizonte Seit mehr als 40 Jahren gestaltet der Künstler Andreas Felger die Jahreslosung. Immer wieder stellt er sich neu der Herausforderung, den biblischen Texten eine malerische Entsprechung zu geben. Seine Bilder laden zur Entdeckungsreise ein. Über der komplexen Vielschichtigkeit des Lebens liegt die Weite des Himmels. Mit einer Betrachtung von Präses Nikolaus Schneider.

Kostenlose Werbekarte mit den Jahreslosungs-Motiven von Eva Jung, Andreas Felger, Uwe Appold und Eberhard Münch erhältlich. Ab einer Auflage von 500 Exemplaren mit Ihrem Adresseindruck. Bei geringeren Abnahmemengen mit Stempelfeld auf der Rückseite. Bestellung bitte bis 15. April 2012. Bestell-Nr.: g1208.

Kunstdruck 62 x 93 cm Nr. 5570009, € 15,—* (€ [A] 15,30* / sFr 26,50*) Bereits lieferbar

CD-ROM mit Bildbetrachtung Nr. 5570806, € 13,—* (€ [A] 13,90* / sFr 20,95*) Mit dem Bildmotiv und einer Betrachtung von Präses Nikolaus Schneider Bereits lieferbar

30

Kunstdruck 40 x 60 cm Nr. 5570109, € 8,—* (€ [A] 8,20* / sFr 14,40*) Bereits lieferbar

Kunstdruck A4 Nr. 5570309, € 2,50* (€ [A] 2,60* / sFr 4,50*) Bereits lieferbar

Postkarte Nr. 5570509, € 5,—* (€ [A] 5,30* / sFr 8,50*) 10er-Serie, 10,5 x 14,8 cm Bereits lieferbar

Faltkarte mit Bildbetrachtung von Präses Nikolaus Schneider Nr. 5570416, € 6,50* (€ [A] 6,60* / sFr 11,70*) Einzelkarte in Folienhülle, 5er-Einheit, banderoliert, 10,5 x 21 cm Mit weißem Umschlag Bereits lieferbar

Lesezeichen Nr. 5570609, € 3,—* (€ [A] 3,20* / sFr 4,95*) 10er-Serie, 5,2 x 15,5 cm Bereits lieferbar

Kunstdruck A3 Nr. 5570209, € 5,—* (€ [A] 5,30* / sFr 8,50*) Bereits lieferbar

Faltkarte mit Bildbetrachtung von Präses Nikolaus Schneider Nr. 5570415, € 12,—* (€ [A] 12,80* / sFr 21,60*) 10er-Serie, 10,5 x 21 cm Mit weißem Umschlag Bereits lieferbar

adeo PROGRAMM · HERBST 2012

* unverbindliche Preisempfehlung

Jahreslosung 2013 · Motiv von Andreas Felger


adeo PROGRAMM 路 HERBST 2012

31

* unverbindliche Preisempfehlung


adeo art • Edition Andreas Felger

Edition Andreas Felger

Neue Aquarelle von Andreas Felger Der Kunstkalender im großen Format Leuchtende Farben, faszinierende Bilder

Leidenschaft Farbe! Der leidenschaft liche Umgang mit Farbe im Werk von Andreas Felger erinnert an die berühmte Aussage Paul Klees während einer Tunesienreise: „Die Farbe hat mich. Ich brauche nicht nach ihr zu haschen. Sie hat mich für immer, ich weiß das. Das ist der glücklichsten Stunde Sinne: Ich und die Farbe sind eins. Ich bin Maler.“

Von der Lokalfarbe bis zur Leuchtkraft, von der Symbolik bis zur Mystik reichen bei Andreas Felger die Stadien des Auslotens. Ob es sich bei seinen Werken um helle oder dunkle, impressionistische oder mystische, beschreibende oder befreite Farbigkeit handelt, immer ist sie – über ästhetische Kategorien hinaus – auch Selbstmitteilung, Stellungnahme, Bekenntnis. Für Andreas Felger ist Farbe Inhalt. Dieser Kalender öffnet den Blick für seine neuesten Arbeiten.

Andreas Felger · ohne Titel · 2011 · Aquarell auf Papier · 27,5 x 37,5 cm · © Andreas Felger Kulturstiftung · www-af-kulturstiftung.de · adeo Verlag · Gerth Medien GmbH, Asslar · Verlagsgruppe Random House GmbH, München · www.adeo-verlag.de Andreas Felger · ohne Titel · 2010 · Aquarell auf Papier · 55 x 75,5 cm · © Andreas Felger Kulturstiftung · www-af-kulturstiftung.de · adeo Verlag · Gerth Medien GmbH, Asslar · Verlagsgruppe Random House GmbH, München · www.adeo-verlag.de

Andreas Felger · ohne Titel · 2007 · Aquarell auf Papier · 75 x 55 cm · © Andreas Felger Kulturstiftung · www-af-kulturstiftung.de · adeo Verlag · Gerth Medien GmbH, Asslar · Verlagsgruppe Random House GmbH, München · www.adeo-verlag.de

2

32

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28

3

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31

7

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31

adeo PROGRAMM · HERBST 2012


Foto: Wolfram S. C. Heidenreich

* unverbindliche Preisempfehlung

adeo art • Edition Andreas Felger

adeo PROGRAMM · HERBST 2012

ANDREAS FELGER Jahrgang 1935, Studium an der Akademie der Bildenden Künste, München. In seinem weit gespannten künstlerischen Werk begegnen sich Mensch, Natur, Musik, Religion und Geschichte. Zahlreiche Ausstellungen im In- und Ausland. www.af-kulturstiftung.de

Andreas Felger Kunstkalender 2013 Nr. 814260, € 35,–* (€ [A] 35,–* / sFr 56,50*) Wandkalender mit Spiralbindung, Übersichtsblatt 14 Blatt, farbig, 49,5 x 68,5 cm ISBN 978-3-942208-60-4 Bereits lieferbar Warengruppe: 7.191

33


adeo art • Edition Andreas Felger

Licht-Aquarelle von Andreas Felger

Edition Andreas Felger

Kunstkalender im Format 43 x 46 cm und Postkartenkalender Seit Jahren eingeführt, jetzt neu bei adeo

Faszination Licht. Die Klarheit des Lichts fasziniert den Künstler Andreas Felger seit vielen Jahren. Vor allem das intensive Licht der Provence wird zur zentralen bildgestalterischen Herausforderung seiner jüngsten Aquarelle. Aber auch die flimmernde Hitze kalifornischen Wüsten, Licht-Spiegelungen an der Küste der griechischen Insel Karpatos oder das Morgen- und Abendlicht in den Wacholderhainen seiner Heimat auf der Schwäbischen Alb finden Ausdruck in seinen Bildern.

Der Maler, Grafiker und Bildhauer Andreas Felger ist ein von Sammlern hoch geschätzter Künstler der Gegenwart. Sein Kunstschaffen schaut auf eindrucksvolle fünf Jahrzehnte der Entwicklung zurück, in denen seine charakteristische Bildsprache zu großer Autonomie gelangte.

Andreas Felger · ohne Titel · 2011 · Aquarell auf Papier · 57 x 75,5 cm · © Andreas Felger Kulturstiftung · www-af-kulturstiftung.de · adeo Verlag · in der Gerth Medien GmbH, Asslar · Verlagsgruppe Random House GmbH, München · www.adeo-verlag.de

1 | 2013

34

1 2 3 4 5

6

7 8 9 10 11 12

13

14 15 16 17 18 19

20

21 22 23 24 25 26

27

28 29 30 31

Andreas Felger · ohne Titel · 2009 · Aquarell auf Papier · 37,5 x 27,5 cm · © Andreas Felger Kulturstiftung · www-af-kulturstiftung.de · adeo Verlag · in der Gerth Medien GmbH, Asslar · Verlagsgruppe Random House GmbH, München · www.adeo-verlag.de

„In Felgers künstlerischem Werk der letzten Jahre verdichtet sich, was seine Kunst seit fünf Jahrzehnten prägt: die Kraft der Farbe und des Lichts, das tiefe Empfinden für Mensch und Natur, der lebendige und gelebte Mythos sowie das große Vertrauen in eine höhere Instanz, in der das Schicksal des Menschen und der Welt aufgehoben ist.“ Prof. Dr. Roland Doschka

Andreas Felger · ohne Titel · 2011 · Aquarell auf Papier · 57 x 75,5 cm · © Andreas Felger Kulturstiftung · www-af-kulturstiftung.de · adeo Verlag · in der Gerth Medien GmbH, Asslar · Verlagsgruppe Random House GmbH, München · www.adeo-verlag.de

3 | 2013

1 2

3

4 5 6 7 8 9

10

11 12 13 14 15 16

17

18 19 20 21 22 23

24

25 26 27 28 29 30

31

12 | 2013

1

2 3 4 5 6 7

8

9 10 11 12 13 14

15

16 17 18 19 20 21

22

23 24 25 26 27 28

29

30 31

adeo PROGRAMM · HERBST 2012


* unverbindliche Preisempfehlung

adeo art • Edition Andreas Felger

Andreas Felger Faszination Licht 2013 Nr. 814266, € 24,99* (€ [A] 24,99* / sFr 40,50*) Wandkalender mit Spiralbindung, Übersichtsblatt 14 Blatt, farbig, 43 x 46 cm ISBN 978-3-942208-66-6 Bereits lieferbar Warengruppe: 7.191

adeo PROGRAMM · HERBST 2012

Andreas Felger Faszination Licht 2013 Nr. 814267, € 9,99* (€ [A] 9,99* / sFr 16,50*) Postkartenkalender mit Spiralbindung, Aufhänger und Aufsteller 15 Blatt, farbig, 15,8 x 18,8 cm ISBN 978-3-942208-67-3 Bereits lieferbar Warengruppe: 7.191

35


adeo art • Edition Andreas Felger

Edition Andreas Felger

Holzschnitte von Andreas Felger Farben und Formen rauer Schönheit und Tiefe Prämierte Qualität

Schöpfung. Andreas Felger zählt zu den wichtigsten Holzschnitt-Künstlern unserer Zeit. Mit einem Schneidemesser entfernt er von einem glatt gehobelten Brett oder einem rohen Stück Holz die Teile, die später nicht drucken sollen. Am Ende bleiben Linien und Flächen stehen, die eingefärbt und auf einen Papierbogen gedruckt werden. Für mehrfarbige Bilder wird mit einzeln eingefärbten Druckplatten Farbschicht um Farbschicht in- und übereinander gedruckt.

1

36

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31

3

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31

Andreas Felger · Schöpfung V · 1978 · Holzschnitt auf Papier · 100 x 70 cm · © Andreas Felger Kulturstiftung · www-af-kulturstiftung.de · adeo Verlag · Gerth Medien GmbH, Asslar · Verlagsgruppe Random House GmbH, München · www.adeo-verlag.de

Andreas Felger · Schöpfung I · 1978 · Holzschnitt auf Papier · 100 x 70 cm · © Andreas Felger Kulturstiftung · www-af-kulturstiftung.de · adeo Verlag · Gerth Medien GmbH, Asslar · Verlagsgruppe Random House GmbH, München · www.adeo-verlag.de

Andreas Felger · Schöpfung III · 1978 · Holzschnitt auf Papier · 100 x 70 cm · © Andreas Felger Kulturstiftung · www-af-kulturstiftung.de · adeo Verlag · Gerth Medien GmbH, Asslar · Verlagsgruppe Random House GmbH, München · www.adeo-verlag.de

In seinen Farbholzschnitten verdichtet der Künstler Andreas Felger Farben und Formen zu eindrucksvollen Kompositionen, in denen er sich immer wieder auch mit biblischen Themen des Alten und Neuen Testaments beschäftigt. In dem 1975 entstandenen siebenteiligen Holzschnitt-Zyklus hat er das Thema „Schöpfung“ gestalterisch umgesetzt. Entstanden sind eindrucksvolle Bilder voller rauer Schönheit und Tiefe, die neben anderen Holzschnittmotiven aus den frühen Jahren in diesem Kalender erstmals nach 30 Jahren wieder veröffentlicht werden.

5

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31

adeo PROGRAMM · HERBST 2012


adeo art • Edition Andreas Felger

Strukturpapier

Holzschnitt-Kalender 2012 ausgezeichnet mit dem „gregor international calendar award“ in Silber

* unverbindliche Preisempfehlung

Andreas Felger Schöpfung. Holzschnitte 2013 Nr. 814261, € 24,99* (€ [A] 24,99* / sFr 40,50*) Wandkalender mit Spiralbindung, Übersichtsblatt 14 Blatt, farbig, ca. 36 x 46 cm ISBN 978-3-942208-61-1 Bereits lieferbar Warengruppe: 7.191

adeo PROGRAMM · HERBST 2012

37


Edition Eberhard M端nch


adeo art • Edition Eberhard Münch

Jahreslosungsmotiv 2013 von Eberhard Münch Eine Einladung zur Meditation Edition Eberhard Münch

Text- und Bildbetrachtung von Margot Käßmann

Ein neuer Himmel. Eine neue Erde. Sein Licht leuchtet durch die Dunkelheit dieser Welt: Jesus von Nazareth. Durch ihn haben wir Hoffnung. Er verbindet das Leben der Menschen mit dem kommenden Reich Gottes. Von oben nach unten geht eine senkrechte Achse aus Licht durch das Bild. Jesus hatte keine bleibende Stadt auf dieser Erde. Angefangen bei seiner Geburt in einem Stall bei Bethlehem bis zum grausamen Ende am Kreuz von Golgatha – er wusste, wohin er ging. Für uns ist er der Bote einer guten Zukunft. Er wischt die Tränen derer ab, die nicht mehr weiterwissen, er steht uns bei, er tröstet – aber er vertröstet nicht. Gottes Verheißung leuchtet hinein in unser Leben. Unsere Welt wird durch seine Zusage in ein neues Licht getaucht: in ein warmes, ein strahlendes Licht der Hoffnung.

Kostenlose Werbekarte mit den Jahreslosungs-Motiven von Eva Jung, Andreas Felger, Uwe Appold und Eberhard Münch erhältlich. Ab einer Auflage von 500 Exemplaren mit Ihrem Adresseindruck. Bei geringeren Abnahmemengen mit Stempelfeld auf der Rückseite. Bestellung bitte bis 15. April 2012. Bestell-Nr.: g1208. Jahreslosung 2013 · Motiv von Eberhard Münch

Kunstdruck 40 x 60 cm Nr. 5570106, € 8,—* (€ [A] 8,20* / sFr 14,40*) Bereits lieferbar

CD-ROM mit Bildbetrachtung Nr. 5570806, € 13,—* (€ [A] 13,90* / sFr 20,95*) Mit dem Bildmotiv und einer Text- und Betrachtung von Margot Käßmann Bereits lieferbar

40

Kunstdruck A3 Nr. 5570206, € 5,—* (€ [A] 5,30* / sFr 9,—*) Bereits lieferbar

Faltkarte mit Bildbetrachtung von Margot Käßmann Nr. 5570409, € 12,—* (€ [A] 12,80* / sFr 21,60*) 10er-Serie, 10,5 x 21 cm Mit weißem Umschlag Bereits lieferbar

Kunstdruck A4 Nr. 5570306, € 2,50* (€ [A] 2,60* / sFr 4,50*) Bereits lieferbar

Postkarte Nr. 5570506, € 5,—* (€ [A] 5,30* / sFr 8,50*) 10er-Serie, 10,5 x 14,8 cm Bereits lieferbar

Faltkarte mit Bildbetrachtung Nr. 5570410, € 6,50* (€ [A] 6,60* / sFr 11,70*) Einzelkarte in Folienhülle, 5er-Einheit, banderoliert, 10,5 x 21 cm Mit weißem Umschlag Bereits lieferbar

Lesezeichen Nr. 5570606, € 3,—* (€ [A] 3,20* / sFr 4,95*) 10er-Serie, 5,2 x 15,5 cm Bereits lieferbar

NEU Kalender im Scheckkartenformat Nr. 5570706, € 3,50* (€ [A] 3,80* / sFr 5,95*) 10er-Serie 5,4 x 8,6 cm Bereits lieferbar

adeo PROGRAMM · HERBST 2012

* unverbindliche Preisempfehlung

Kunstdruck 62 x 93 cm Nr. 5570006, € 15,—* (€ [A] 15,30* / sFr 26,50*) Bereits lieferbar


Wir haben hier keine bleibende Stadt, sondern die zukünftige suchen wir.

* unverbindliche Preisempfehlung

Hebräer 13,14

adeo PROGRAMM · HERBST 2012

Eberhard Münch · Jahreslosung 2013 · Mischtechnik · © 2012 by adeo, in der Gerth Medien GmbH, Asslar Verlagsgruppe Random House GmbH, München · www.adeo-verlag.de · Nr. 557 030641


adeo art • Edition Eberhard Münch

Fortsetzung der beiden verkaufsstarken „Sehnsuchts-Kalender“ Edition Eberhard Münch

Inspirierende Texte von Margot Käßmann Großformatige Bilder des Künstlers Eberhard Münch

Sehnsucht kann eine ungeheure Kraft entfalten. „Die Bilder von Eberhard Münch verleihen der Sehnsucht nach erfülltem Leben auf wunderbare Weise Ausdruck. Sie sprechen ihre ganz eigene Sprache, eine Sprache, die nicht einengt, sondern weitet, die keine Vorgaben macht, sondern Raum für Eigenes schafft.“

Das Buch „Sehnsucht nach Leben“ von Margot Käßmann mit Bildern von Eberhard Münch stand monatelang auf den obersten Rängen der Bestseller-Listen und auch die beiden Kalender für das Jahr 2012 wurden sehr stark nachgefragt.

Eberhard Münch · Ohne Titel · 2011 · Mischtechnik · 56,5 x 77 cm © 2012 by adeo Verlag · Gerth Medien GmbH, Asslar · Verlagsgruppe Random House GmbH, München · www.adeo-verlag.de

Eberhard Münch · Ohne Titel · 2011 · Mischtechnik · 38 x 57 cm © 2012 by adeo Verlag · Gerth Medien GmbH, Asslar · Verlagsgruppe Random House GmbH, München · www.adeo-verlag.de

Margot Käßmann

Margot Käßmann

42

1 2 3 4 5

6

7 8 9 10 11 12

13

14 15 16 17 18 19

20

21 22 23 24 25 26

Leben in seiner ganzen Fülle kann sich mir eröffnen, wenn ich mein Leben im Licht Gottes betrachte. Ich bin eines von Gottes Geschöpfen; das ist etwas, das meinem Leben Sinn gibt.

Gott kommt uns auf unserer Suche, auf dem Weg unserer Sehnsucht nach erfülltem Leben entgegen. Auf einem Weg, auf dem du dich bereits geliebt wissen darfst. Diese Liebe wird nicht enttäuscht, darauf kannst du vertrauen. Margot Käßmann

Stille bringt mich zurück auf die Spur des Lebens.

1 | 2013

Eberhard Münch · Ohne Titel · 2010 · Mischtechnik · 56,5 x 77 cm © 2012 by adeo Verlag · Gerth Medien GmbH, Asslar · Verlagsgruppe Random House GmbH, München · www.adeo-verlag.de

Margot Käßmann schreibt mit großer Klarheit über Sehnsüchte, die wir alle kennen: die Sehnsucht nach Freiheit, nach Geborgenheit, nach Stille. Über Momente des Neuanfangs, die Kraft des Aufbruchs. Und den Engel, der uns zur Seite steht, wenn die Wogen des Lebens hochschlagen. Für den neuen Kalender hat Margot Käßmann zwölf Bilder des Künstlers Eberhard Münch ausgewählt, die menschliche Sehnsucht meisterhaft spiegeln.

27

28 29 30 31

3 | 2013

1 2

3

4 5 6 7 8 9

10

11 12 13 14 15 16

17

18 19 20 21 22 23

24

25 26 27 28 29 30

Margot Käßmann

31

8 | 2013

1 2 3

4

5 6 7 8 9 10

11

12 13 14 15 16 17

18

19 20 21 22 23 24

25

26 27 28 29 30 31

adeo PROGRAMM · HERBST 2012


adeo art • Edition Eberhard Münch

* unverbindliche Preisempfehlung

Der Kalender zum # 1-SPIEGEL-Bestseller

Margot Käßmann / Eberhard Münch Sehnsucht nach Leben 2013 Nr. 814241, € 24,99* (€ [A] 24,99* / sFr 40,50*) Wandkalender mit Spiralbindung, Übersichtsblatt 14 Blatt, farbig, 43 x 46 cm ISBN 978-3-942208-41-3 Bereits lieferbar Warengruppe: 7.191

adeo PROGRAMM · HERBST 2012

Margot Käßmann / Eberhard Münch Sehnsucht nach Leben 2013 Nr. 814242, € 9,99* (€ [A] 9,99* / sFr 16,50*) Postkartenkalender mit Spiralbindung, Aufhänger und Aufsteller 15 Blatt, farbig, 15,8 x 18,8 cm ISBN 978-3-942208-42-0 Bereits lieferbar Warengruppe: 7.191

43


adeo art • Edition Eberhard Münch

Neue Motive von Eberhard Münch Edition Eberhard Münch

Landschaft als Sinnbild ... ... und Sinnbilder, in denen die Seele wandern kann

Das Leben als Reise betrachten. „Alle Reisen haben eine heimliche Bestimmung, die der Reisende nicht ahnt.“

Der Künstler Eberhard Münch ist viel unterwegs. Gemeinsam mit seiner Frau Maria gestaltet er Kirchen und Kapellen in ganz Deutschland. Beflügelt von dem Gedanken, Menschen mit Kunst neu zu inspirieren – christlichen Glauben in immer neuen Facetten zeichenhaft zu visualisieren –, stellt er sich nahezu täglich neuen Herausforderungen.

Martin Buber

3 | 2013

44

1 2

3

4 5 6 7 8 9

10

11 12 13 14 15 16

17

18 19 20 21 22 23

24

25 26 27 28 29 30

Eberhard Münch · Ohne Titel · 2008 · Mischtechnik · 56,5 x 77 cm © 2012 by adeo Verlag · Gerth Medien GmbH, Asslar · Verlagsgruppe Random House GmbH, München · www.adeo-verlag.de

Eberhard Münch · Ohne Titel · 2008 · Mischtechnik · 56,5 x 77 cm © 2012 by adeo Verlag · Gerth Medien GmbH, Asslar · Verlagsgruppe Random House GmbH, München · www.adeo-verlag.de

Eberhard Münch · Ohne Titel · 2008 · Mischtechnik · 56,5 x 77 cm © 2012 by adeo Verlag · Gerth Medien GmbH, Asslar · Verlagsgruppe Random House GmbH, München · www.adeo-verlag.de

Eberhard Münch sagt selbst über seine Arbeit: „In einer Zeit der Entfremdung von uns selbst und der der Ruhelosigkeit wird es immer bedeutsamer, Oasen der Stille zu schaffen, Menschen auf eine andere Erlebnis- und Empfindungsebene zu führen. Gestalteten Räumen kommt dabei schon immer eine besondere Bedeutung zu. Über das Wechselspiel zwischen Farbe, Licht und Materialien können wir dort eine Botschaft unmittelbar emotional aufnehmen. Wenn wir auf ein Fenster schauen, durch das Licht fällt, kommt oft auch ein besonderer Schein in uns selbst hinein.“

31

4 | 2013

1 2 3 4 5 6

7

8 9 10 11 12 13

14

15 16 17 18 19 20

21

22 23 24 25 26 27

28

29 30

12 | 2013 1

2 3 4 5 6 7

8

9 10 11 12 13 14

15

16 17 18 19 20 21

22

23 24 25 26 27 28

29

30 31

adeo PROGRAMM · HERBST 2012


adeo art • Edition Eberhard Münch

Foto: Alexander Sell

* unverbindliche Preisempfehlung

EBERHARD MÜNCH

adeo PROGRAMM · HERBST 2012

Jahrgang 1959, studierte italienische Wandmalerei, anschließend vier Jahre an der Akademie der Bildenden Künste in Nürnberg (Wandmalerei bei Prof. Günter Vogelsamer, Prof. Oskar Koller und Prof. Erwin Senft). Seit 1987 selbstständig als freier Maler und Raumgestalter. Aufträge im Inund Ausland. www.atelier-muench.de

Eberhard Münch Unterwegs. Sein. 2013 Nr. 814243, € 24,99* (€ [A] 24,99* / sFr 40,50*) Wandkalender mit Spiralbindung, Übersichtsblatt 14 Blatt, farbig, 43 x 46 cm ISBN 978-3-942208-43-7 Bereits lieferbar Warengruppe: 7.191

Eberhard Münch Unterwegs. Sein. 2013 Nr. 814244, € 9,99* (€ [A] 9,99* / sFr 16,50*) Postkartenkalender mit Spiralbindung, Aufhänger und Aufsteller 15 Blatt, farbig, 15,8 x 18,8 cm ISBN 978-3-942208-44-4 Bereits lieferbar Warengruppe: 7.191

45


adeo art • Edition Eberhard Münch

Hochwertiger Taschenkalender Edition Eberhard Münch

Inspirierende Texte bekannter Autoren Bilder des Künstlers Eberhard Münch

Schön. Praktisch. „Öffnet man die Augen, wird jeder Tag zum Erlebnis.“ Oskar Kokoschka

Leuchtende Bilder des Künstlers Eberhard Münch (viele kennen seine Werke aus dem Bestseller-Buch „Sehnsucht nach Leben“) und Texte bekannter Autoren geben diesem neuen Taschenkalender einen ganz besonderen „Klang“. Jede Woche lädt ein Text zum Nachdenken ein. Ein großzügig gestaltetes Kalendarium – für jede Woche eine Doppelseite – Jahresübersichten für 2013 und 2014, viele praktische Informationen und Anregungen, freie Seiten für Notizen und ein kleines Adressverzeichnis machen den Taschenkalender „Unterwegs. Sein.“ zu einem unverzichtbaren Begleiter. Auch die Ausstattung ist vom Feinsten: hochwertiger Druck auf FSC-zertifiziertem Papier, Hardcover-Bindung, „Froschtasche“ zum Sammeln der „kleinen Fundstücke des Alltags“ … Was will man mehr?

2013 Dezember/Januar

Mit Texten von Felix Bernhard Pater Anselm Grün Dag Hammarskjöld Henri Nouwen Bernd Siggelkow Andi Weiss Abtprimas Notker Wolf und vielen anderen

31 Montag

01 Dienstag

02 Mittwoch

03 Donnerstag

Januar 2013

Silvester · KW W1

Freitag

04

Neujahr ahr

Samstag

05

Sonntag

06

Heilige drei Könige H

Ic bin immer wieder bewegt von dem Mut der Zirkusartisten. Ich In jeder Vorstellung vertrauen sie wieder neu darauf, dass ihr Fl Flug im sicheren Griff eines Partners endet. Sie wissen auch, dass sie nur fliegen können, wenn sie das Trapez loslassen. Bevor da sie aufgefangen werden können, müssen sie loslassen … Diese Bereitschaft zum Loslassen wirklich zu leben ist eine der größten Be Herausforderungen, vor die wir gestellt sind. H Henri Nouwen H

Wochenüberblick

46

adeo PROGRAMM · HERBST 2012


adeo art • Edition Eberhard Münch

* unverbindliche Preisempfehlung

Einführungspreis nur € 9,99

Eberhard Münch Unterwegs. Sein. 2013 („Engel“) Nr. 814264, € 9,99* (€ [A] 9,99* / sFr 16,50*) Taschenkalender mit Gummizug, zwei Lesebändchen und Froschtasche 192 Seiten, 12 x 16,5 cm ISBN 978-3-942208-64-2 Bereits lieferbar Warengruppe: 7.191

adeo PROGRAMM · HERBST 2012

Eberhard Münch Unterwegs. Sein. 2013 („Hoffnung“) Nr. 814265, € 9,99* (€ [A] 9,99* / sFr 16,50*) Taschenkalender mit Gummizug, zwei Lesebändchen und Froschtasche 192 Seiten, 12 x 16,5 cm ISBN 978-3-942208-65-9 Bereits lieferbar Warengruppe: 7.191

47


adeo art • Backlist Edition Eberhard Münch

Der Herr ist mein Hirte Psalm 23 mit Bildern von Eberhard Münch

Unter Gottes Schutz Psalm 91 mit Bildern von Eberhard Münch

Münch / Werth Der Herr ist mein Hirte. Psalm 23 Nr. 5574202, € 3,99* (€ [A] 4,10* / sFr 6,50*) Warengruppe 9.547

Münch / Werth Unter Gottes Schutz. Psalm 91 Nr. 5574203, € 3,99* (€ [A] 4,10* / sFr 6,50*) Warengruppe 9.547

Die Weihnachtsgeschichte aus dem Lukasevangelium mit einem Bild von Eberhard Münch

Eberhard Münch Die Weihnachtsgeschichte Nr. 5574207, € 4,99* (€ [A] 5,10* / sFr 7,50*) Warengruppe 9.547

48

adeo PROGRAMM · HERBST 2012


adeo art • Backlist Edition Eberhard Münch

Eberhard Münch Ich sende Dir einen Engel Nr. 5574007, € 6,99* (€ [A] 7,10* / sFr 12,60*) Warengruppe 9.580 Lass mich für immer in deinem Heiligtum leben, wo ich unter dem Schutz deiner Flügel sicher sein kann! Psalm 61,5

Bildmotiv von Eberhard Münch · Mischtechnik · www.adeo-verlag.de · © 2011 by adeo, in der Gerth Medien GmbH, Asslar · Verlagsgruppe Random House GmbH, München Verwendete Bibelübersetzung: Neues Leben. Die Bibel © 2002 und 2006 SCM R.Brockhaus im SCM-Verlag GmbH & Co. KG, Witten

Ausschnitt aus einem Aquarell von Eberhard Münch · 2009 · 56,5 x 77,0 cm www.adeo-verlag.de © 2010 by adeo, in der Gerth Medien GmbH, Asslar · Verlagsgruppe Random House GmbH, München

Eberhard Münch Entdecke die Stille Nr. 5574001, € 6,99* (€ [A] 7,10* / sFr 12,60*) Warengruppe 9.580

Meine Seele ist stille zu Gott, der mir hilft.

Eberhard Münch Kunstdruck „Morgenerwachen“ Nr. 5571001, € 20,—* (€ [A] 20,40* / sFr 36,—*) Format 50 x 70 cm

adeo PROGRAMM · HERBST 2012

Eberhard Münch · Engel · Mischtechnik © adeo-Verlag · Gerth Medien GmbH · Asslar · www.adeo-verlag.de · Nr. 557 1002

Eberhard Münch · Morgenerwachen · Mischtechnik © adeo-Verlag · Gerth Medien GmbH · Asslar · www.adeo-verlag.de · Nr. 557 1001

* unverbindliche Preisempfehlung

Psalm 62,2

Eberhard Münch Kunstdruck „Engel“ Nr. 5571002, € 20,—* (€ [A] 20,40* / sFr 36,—*) Format 50 x 70 cm

49


adeo art • Edition Uwe Appold

Jahreslosungsmotiv 2013 von Uwe Appold Eine Einladung zur Meditation Text- und Bildbetrachtung von Hans-Jörg Wahl

Foto: Olff Appold

Gläserne Stadt.

UWE APPOLD, 1942 in Wilhelmshaven geboren. Bildhauer. Stipendium des Landes SchleswigHolstein für die Cité des Arts, Paris. 1985 Berufung in den Deutschen Werkbund. Ausstellungen in Deutschland und ganz Europa. Uwe Appold lebt und arbeitet in Norddeutschland. www.uwe-appold.de

Das himmlische Jerusalem, der neue Himmel, von dem die biblische Offenbarung spricht – wie mag er aussehen? Der Künstler Uwe Appold hat seine Vorstellung davon in einem silbernen Quadrat in der Bildmitte versinnbildlicht. Gold dringt durch die äußere Hülle. Dort wird kein Leid mehr sein, keine Gewalt, kein Tod. Noch aber sehen wir nicht, wie es für uns weitergehen wird. Noch warten wir. Unsere Welt ist alles andere als „heil“. Die Häuser haben Schrunden und Scharten, sehen aus wie Scherben, die auf dem Erdengrund schweben. Viele wirken verschlossen, düster und grau. Der Boden, auf dem sie stehen, ist fleckig, krank. Aber in einigen von ihnen spiegelt sich schon der Himmel. Gottes Reich beginnt hier und heute.

Kostenlose Werbekarte mit den Jahreslosungs-Motiven von Eva Jung, Andreas Felger, Uwe Appold und Eberhard Münch erhältlich. Ab einer Auflage von 500 Exemplaren mit Ihrem Adresseindruck. Bei geringeren Abnahmemengen mit Stempelfeld auf der Rückseite. Bestellung bitte bis 15. April 2012. Bestell-Nr.: g1208. Jahreslosung 2013 · Motiv von Uwe Appold

CD-ROM mit Bildbetrachtung Nr. 5570806, € 13,—* (€ [A] 13,90* / sFr 20,95*) Mit dem Bildmotiv und einer Betrachtung von Hans-Jörg Wahl Bereits lieferbar

50

Kunstdruck A3 Nr. 5570207, € 5,—* (€ [A] 5,20* / sFr 8,50*) Bereits lieferbar

Kunstdruck A4 Nr. 5570307, € 2,50* (€ [A] 2,60* / sFr 4,50*) Bereits lieferbar

Faltkarte mit Bildbetrachtung von Hans-Jörg Wahl Nr. 5570411, € 12,—* (€ [A] 12,80* / sFr 21,60*) 10er-Serie, 10,5 x 21 cm, Mit weißem Umschlag Bereits lieferbar

Postkarte, 10er-Serie Nr. 5570507, € 5,—* (€ [A] 5,30* / sFr 8,50*) Kartenformat: 10,5 x 14,8 cm Bereits lieferbar

Faltkarte mit Bildbetrachtung von Hans-Jörg Wahl Einzelkarte in Folienhülle Nr. 5570412, € 6,50* (€ [A] 6,60* / sFr 11,70*) 5er-Serie, banderoliert, 10,5 x 21 cm Mit weißem Umschlag Bereits lieferbar

adeo PROGRAMM · HERBST 2012

* unverbindliche Preisempfehlung

Kunstdruck 40 x 60 cm Nr. 5570107, € 8,—* (€ [A] 8,20* / sFr 14,40*) Bereits lieferbar


Wir haben hier keine bleibende Stadt, sondern die zukünftige suchen wir.

* unverbindliche Preisempfehlung

Hebräer 13,14

adeo PROGRAMM · HERBST 2012

51


adeo neo

Jahreslosung 2013 Gestaltet von Eva Jung Daran kommt keiner vorbei

Nicht stehen bleiben! Jedes Jahr ist es das Gleiche: Eva Jung schickt uns ihr neues Jahreslosungsmotiv und wir werden schlagartig mitten aus dem Verlagsalltag gerissen … „Das darf doch nicht wahr sein!“ So funktioniert gute Kommunikation. Der Impuls muss stark genug sein, damit wir hinschauen, hinhören, stehen bleiben. Jeden Tag werden wir mit Reizen überflutet, Tausenden von Bildund Werbeimpulsen. Dann kommen wir am Schaukasten der Kirchengemeinde vorbei. Ein Foto mit Regenbogen. Tausendmal gesehen. Wie immer. Nichts Neues. Und damit völlig uninteressant. Weiter. Doch halt. Was ist denn da? Parkverbotsschilder? Was hat denn das mit „Kirche“ zu tun? Und schon bleiben wir stehen. Lesen. Schmunzeln. Das ist mal was anderes!

Kostenlose Werbekarte mit den Jahreslosungs-Motiven von Eva Jung, Andreas Felger, Uwe Appold und Eberhard Münch erhältlich. Ab einer Auflage von 500 Exemplaren mit Ihrem Adresseindruck. Bei geringeren Abnahmemengen mit Stempelfeld auf der Rückseite. Bestellung bitte bis 15. April 2012. Bestell-Nr.: g1208.

Poster 40 x 60 cm Nr. 5570108, € 8,—* (€ [A] 8,20* / sFr 14,40*) Bereits lieferbar

Faltkarte Nr. 5570413, € 12,—* (€ [A] 12,80* / sFr 21,60*) 10er-Serie, 12 x 17 cm Mit weißem Umschlag Bereits lieferbar

52

Poster A3 Nr. 5570208, € 5,—* (€ [A] 5,30* / sFr 8,50*) Bereits lieferbar

Poster A4 Nr. 5570308, € 2,50* (€ [A] 2,60* / sFr 4,50*) Bereits lieferbar

Faltkarte Nr. 5570414, € 6,50* (€ [A] 6,60* / sFr 11,70*) Einzelkarte in Folienhülle 5er-Einheit, banderoliert, 12 x 17 cm Mit weißem Umschlag Bereits lieferbar

Postkarte Nr. 5570508, € 5,—* (€ [A] 5,30* / sFr 8,50*) 10er-Serie, 10,5 x 14,8 cm Bereits lieferbar

adeo PROGRAMM · HERBST 2012

* unverbindliche Preisempfehlung

Jahreslosung 2013 · Gestaltet von Eva Jung


adeo PROGRAMM · HERBST 2012

WIR HABEN HIER KEINE BLEIBENDE STADT, SONDERN DIE ZUKÜNFTIGE SUCHEN WIR. HEBRÄER 13,14 53


adeo neo

Hervorragende Gestaltung, kreative Text-Bild-Kombinationen Ideales Geschenk für junge und junggebliebene Menschen Poster eignen sich auch für die Gestaltung kirchlicher Räume und Schaukästen

Schön. Schräg. Eva Jungs großer Posterkalender ist das ultimative Kalender-Geschenk für Sinnsucher und Design-Liebhaber. Seit einigen Jahren wirbelt die Hamburger Kreative mit ihren mehrfach preisgekrönten Gestaltungsideen die deutsche Werbelandschaft auf. Die in diesem Kalender versammelten ungewöhnlichen Poster haben Kultstatus. Sie beschäftigen sich, oft mit einem Augenzwinkern, mit den wichtigsten Fragen des Lebens: Liebe, Hoffnung, Glaube, Ewigkeit … Am Ende des Jahres bleiben zwölf witzig-tiefgründige Design-Poster. Ein echter Hingucker. Auch für Ihre Kalenderpräsentation.

Man kann niemanden zwingen z lieben. Alles, was man tun kann, ist, sich lieben zu lassen. Aus: www.godnews.de/interview-with-god

Halleluja! Ja, es ist gut, unserem Gott Loblieder zu singen! Ihn zu loben, macht froh und ist wunderschön! Psalm 147,1

31

01

02

03

04

05

07 06

2013 Januar

54

08

09

10

11

12

14 13

15

16

17

18

19

21 20

22

23

24

25

26

28 27

29

30

31

01

02

04

05

06

07

08

09

29

30

01

03

02

03

04

06 05

2013

Mai

07

08

09

10

11

13 12

14

15

16

17

18

20 19

21

22

23

24

25

27 26

28

29

30

31

01

03

04

05

06

07

08

27

28

29

30

31

01

02

03 02

2013

04

05

06

07

08

10 09

11

12

13

14

15

17 16

18

19

20

21

22

24 23

25

26

27

28

29

01

02

03

04

05

06

30

Juni

adeo PROGRAMM · HERBST 2012


adeo neo

EVA JUNG

* unverbindliche Preisempfehlung

Eva Jung ist KommunikationsDesignerin aus Hamburg. Sie ist Mitglied im Art Directors Club Deutschland, hat im Laufe der Jahre zahlreiche nationale und internationale Kreativ-Preise gewonnen. www.godnews.de

adeo PROGRAMM · HERBST 2012

Eva Jung Posterkalender 2013 Nr. 814262, € 19,99* (€ [A] 19,99* / sFr 32,50*) Poster-Wandkalender mit Spiralbindung, 14 Blatt, farbig, 42 x 65 cm ISBN 978-3-942208-62-8 Bereits lieferbar Warengruppe: 7.191

55


adeo neo

Starke Texte Ungewöhnliche Bilder Ein Kalender, der Türen öffnet

Mensch, Jesus. Seine Botschaft reißt uns aus dem Alltagstrott. In Jesus Christus begegnet uns Gott, um uns nahe zu kommen. Die Tatsache, dass Gott sich nicht zu schade war, sich dieser Welt mit Haut und Haar auszuliefern, macht den christlichen Glauben einmalig. Eva Jung ist seit vielen Jahren als Texterin und Kreativdirektorin in der Werbung tätig. Für diesen Kalender hat sie die biblischen Texte und die großen Fragen des Lebens in moderne Bilder gefasst. Bilder von Jesus. Die Sprache ist zeitbedingt, der Inhalt zeitlos. Euphorie, Generationsprobleme, Erfolg, Stress, Geborgenheit. Das alles und noch mehr gab es schon immer. Doch Jesus möchte dem etwas entgegensetzen ...

Jesus, der Fremdenführer. Jesus, der Aufgeweckte.

Jesus, der Seelenklempner. Er wusste zu jeder Zeit, wohin die Reise ging. Sein Kompass ist auf ein höheres Ziel geeicht. Johannes 5,19

2013 | 02

56

12

3

456789

10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28

Stundenlange Sitzungen sind bei ihm nicht nötig. Er weiß sofort, wo der Schuh drückt, und verschreibt Rezepte, die unmittelbar Wirkung zeigen. Johannes 4,16–19

2013 | 04

123 456

7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30

Seine innere Uhr holte ihn vor Morgenanbruch aus den Federn und rief ihn zum Frühstück für Geist und Seele. Markus 1,35

2013 | 09

123

4567

8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30

adeo PROGRAMM · HERBST 2012


adeo neo

* unverbindliche Preisempfehlung

Eva Jung Mensch Jesus. 2013 Nr. 814263, € 9,99* (€ [A] 9,99* / sFr 16,50*) Postkartenkalender mit Spiralbindung, Aufhänger und Aufsteller 15 Blatt, farbig, 15,8 x 18,8 cm ISBN 978-3-942208-63-5 Bereits lieferbar Warengruppe: 7.191

adeo PROGRAMM · HERBST 2012

57


adeo deo eo neo n

NEU N

Offenbarung 3,20 Siehe, ich stehe vor der Tür und klopfe an. Wenn jemand mich rufen hört und die Tür öffnet, werde ich eintreten, und wir werden miteinander essen.

Eva Jung Wertvollwort. Klappkartenset 31 x Hoffnungsschimmer Nr. 5574011, € 6,99* (€ [A] 7,10* / sFr 12,60*) 31 Klappkarten im Format 8,5 x 5,5 cm Verpackt in einer hochwertigen Schachtel • Format 17,1 x 5,6 cm Bereits lieferbar Warengruppe 9.540

Palimpalim. Offenbarung 3,20

NEU

Jesus, der Klartexter.

Mit seinen Aussagen erntete er nicht nur Beifall. Er hielt nichts von Honig ums Maul schmieren – und Überreden ist nicht sein Ding. Matthäus 19,21– 22

Eva Jung Mensch Jesus. Kartenset 32 verblüffende Motivkarten. Nr. 5574010, € 6,99* (€ [A] 7,10* / sFr 12,60*) Verpackt in einer hochwertigen Schachtel • ca. 8 x 12 cm Bereits lieferbar Warengruppe 9.540

© 2012 by adeo · www.menschjesus.de

NEU

Eva Jung Fingerabdruck. Schreibbuch Nr. 814276, € 7,99 (€ [A] 8,20/ sFr 11,90*) 192 Seiten, Format 12 x 17 cm ISBN 978-3-942208-76-5 Bereits lieferbar Warengruppe: 1.470

58

adeo PROGRAMM · HERBST 2012


adeo neo • Backlist

Flutlicht. Eva Jung Wertvollwort. Die Bibel 31 x Aha-Erlebnis Nr. 5574008, € 6,99* (€ [A] 7,10* / sFr 12,60*) Warengruppe 9.549

Gönner.

Jesaja 58,10

Eva Jung Wertvollwort. Die Bibel 31 x Feiertagsstimmung Nr. 5574009, € 6,99* (€ [A] 7,10* / sFr 12,60*) Warengruppe 9.549

© 2011 adeo Verlag www.wertvollwort.de •

Jesaja 58,10 Öffne dem Hungrigen dein Herz und hilf dem, der in Not ist. Dann wird dein Licht in der Dunkelheit aufleuchten und das, was dein Leben dunkel macht, wird hell wie der Mittag sein.

Jesus, der Entspannte.

Psalm 136,25

© 2011 adeo Verlag www.wertvollwort.de •

Psalm 136,25 Er gibt zu essen, allem, was lebt. Denn seine Gnade bleibt ewig bestehen.

‚Elfmetertöter‘ Psalm 89,14

Eva Jung Mensch Jesus. Kartenset Nr. 5574006, € 6,99* (€ [A] 7,10* / sFr 12,60*) Warengruppe 9.549

Eva Jung ‚Heiliger Rasen‘ Nr. 5574003, € 6,99* (€ [A] 7,10* / sFr 12,60*) Warengruppe 9.194

Kein Sturm konnte ihn aufwecken. In Sachen Ruhe bewahren kann man sich von ihm eine dicke Scheibe abschneiden. Lukas 8,23

© 2011 by adeo · www.menschjesus.de

Psalm 89,14 Wie stark ist dein Arm, wie gewaltig deine Hand! Du erhebst sie zum Zeichen deines Sieges!

©2010 by adeo · www.adeoverlag.de

0 by adeo

© 201 lagg.de -verrlag adeoo-ve ww..ade · www

© 2010 by g.de

rla

o-ve

.ade

ww

·w

Es ins gibt k Glü ein ck. en M Fa Tre an m hrstu ppe us hl Aut neh s die or u m nbe en. k

Leo Tolst

oi

r

Geo

ug

©

2010

by

adeo

0 by adeo

·w

ww

· www

o.ade

verla

.adeo-ve

g.de

Klaus Do

Schnelle s Glück Langsam vergeht sch aufgebau tes G bleibt la nge erha l

* unverbindliche Preisempfehlung

t

rlag.de

be K d ste i e and h er un

Eva Jung Direkter Draht. Das Vater Unser in heute. Nr. 5574204, € 3,99* (€ [A] 4,10* / sFr 6,50*) Warengruppe 9.547

ann

Eva Jung Glück ist jetzt. Nr. 5574004, € 7,99* (€ [A] 8,50* / sFr 12,95*) Warengruppe 9.194

© 201

adeo

Zu Geliebt zu lieben ist Segen. werden ist Glück.

Am Ende der Anfang?

Wer hätte das gedacht ...

Eva Jung Am Ende der Anfang? Nr. 5574206, € 3,99* (€ [A] 4,10* / sFr 6,50*) Warengruppe 9.547

Direkter Draht.

adeo PROGRAMM · HERBST 2012

59


adeo-Team

Wir sind für Sie da!

PLZ 20–66 • 8 (ohne 88–89) 9 (ohne 98–99) Jörg Viehmann Telefon (0 64 43) 68 35 Telefax (0 64 43) 68 34 viehmann@adeo-verlag.de

PLZ 673–674 • 68–69 7 • 88–89 Martin Steiert Bartenbacher Str. 8/1 73033 Göppingen Telefon (0 71 61) 6 58 74 00 Telefax (0 71 61) 6 58 74 01 steiert@adeo-verlag.de

Auslieferung Schweiz

Auslieferung Österreich

Klaus Hert Außendienst Schweiz Brunnen-Verlag Basel Wallstraße 6 · CH-4002 Basel Telefon CH (0 61) 295 60 21 Telefax CH (0 61) 295 60 68 k.hert@brunnen-verlag.ch www.bibelpanorama.ch

Claudia Grüneis-Lambourne Außendienst Österreich Handelsagentur Claudia Grüneis-Lambourne H. Lettnersiedlung 14 A-4343 Mitterkirchen Tel. A (06 99) 11 59 41 72 Fax A (0 72 69) 84 154 c.grueneis@aon.at

Auslieferung Österreich BMK-Wartburg Vertriebsges. m. b. H. Verlagsauslieferungen Trautsongasse 8 • Postfach 65 A-1082 Wien Telefon A (01) 4 05 93 71 Telefax A (01) 4 08 99 05 info@bmk.at • www.BMK.at

Vertriebsleitung Peter Butenuth Telefon (0 64 43) 68 30 Telefax (0 64 43) 68 19 butenuth@adeo-verlag.de

Bestellannahme Peter Buchner Telefon (0 64 43) 68 31 Telefax (0 64 43) 68 34 buchner@adeo-verlag.de

Marketingleitung Hannes Böhm Telefon (0 64 43) 68 12 Telefax (0 64 43) 68 68 12 boehm@adeo-verlag.de

Unterwegs. Sein.

Verlagsanschrift und Auslieferung adeo Verlag in der Gerth Medien GmbH | Verlagsgruppe Random House Dillerberg 1 · 35614 Asslar | Postfach 11 48 · 35607 Asslar Telefon (0 64 43) 68 - 86 | Telefax Verlag (0 64 43) 68 - 77 Telefax Auslieferung (0 64 43) 68 - 34 info@adeo-verlag.de | www.adeo-verlag.de

Titelbild: Motiv aus dem Kalender „Unterwegs. Sein. 2013“ von Eberhard Münch • Alle Angaben Stand: Mai 2012. Irrtümer und Preisänderungen vorbehalten.

PLZ 0 • 1 • 38 (teilweise) 39 • 98 • 99 Friedhelm Reuter Siedlerstraße 5 09439 Amtsberg-Weißbach Telefon (0 37 25) 2 33 84 Telefax (0 37 25) 37 12 98 friedhelm.reuter@t-online.de

Ihre Ansprechpartner im Verlag

Presse Christine Beitat Telefon (0 64 43) 68 16 Telefax (0 64 43) 68 68 16 beitat@adeo-verlag.de

Besuchen Sie uns auf Facebook.


adeo Vorschau Herbst 2012