Page 1

STERNKUNDE

01 13

Ungez채hmt. Der neue CLA. Die neue Kraft am Bau. Der neue Arocs. Extra-Beilage. Unsere Top-Angebote.

In Bestform.

Die neue E-Klasse.


EDITORIAL

2013 – ein Mercedes-Benz Jahr. Liebe Kundinnen und Kunden, der Frühling ist endlich da! Auf die ersten warmen Sonnenstrahlen mussten wir alle lange warten und nun kommt auch die lang ersehnte Energie und Kraft zurück. Das Jahr 2013 wird ein echtes Mercedes-Benz Jahr. Die Modelloffensive, die mit der Markteinführung der neuen A-Klasse begann, findet mit der CLA-Klasse ihre Fortsetzung. Der „kleine CLS“ ist ein echter Hingucker: sportlich, dynamisch, aggressiv – und ein echter Mercedes. In die neue E-Klasse hat Mercedes-Benz viel investiert, um Sie, liebe Kundinnen und Kunden, vom Führungsanspruch im Segment der Oberklasse klar zu überzeugen. Die Neuerungen gehen weit über eine Modellpflege hinaus: über 2.000 neue Teile, eine völlig überarbeitete Optik und teilweise komplett neue Motoren. Im Juli werden wir die neue S-Klasse vorstellen. Bei einer ersten Inaugenscheinnahme hat mich die neue Limousine sehr beeindruckt. Auch hier gilt der traditionelle Anspruch von Mercedes-Benz, das beste Auto der Welt vorzustellen. Sie dürfen gespannt sein! Über alle Klassen hinweg bieten wir Ihnen dieses Jahr besonders attraktive Leasing-Angebote für Privat- und GewerbeKunden. Mit Raten, die überzeugen und eine echte Alternative zum klassischen Kauf darstellen. Sprechen Sie darüber mit unseren Verkäufern – sie beraten Sie gerne.

Wir haben uns für Sie gut auf das Frühjahr vorbereitet und präsentieren Ihnen eine große Auswahl an Vorführ-, Jahresund Gebrauchtwagen. Ein Besuch in unseren MercedesBenz- und smart- Häusern sowie in unserer AutoArenA lohnt sich! Neu hinzugekommen ist in diesem Jahr unser Angebot für Fuso: seit 1. Januar sind wir mit unserem Betrieb in Neckarsulm-Obereisesheim auch autorisierter Verkaufund Service-Partner für die leichten Lkw der Marke Fuso – damit erweitern wir unser Nutzfahrzeug-Portfolio. Auch im Service bieten wir Ihnen starke Leistungen, z.B. mit attraktiven Räder- und Reifen-Angeboten. Nutzen Sie dabei auch gerne unsere beliebten Boxenstopps – demnächst ist es wieder so weit! Also – wenn das kein Mercedes-Benz Jahr ist! Wir freuen uns auf Sie. Ihr

Marcel Stadtmüller

INHALT SEITE 4

Die neue E-Klasse.

SEITE 6 Der neue CLA.

SEITE 12 Der neue Arocs. 2

STERNKUNDE ·

Jetzt im App Store: Die STERNKUNDE kostenlos als App!


Pkw A 45 AMG Edition 1

Der A 45 AMG. Mit dem stärksten Vierzylindermotor der Welt.

Vier Zylinder … sticht! Es ist ein Novum – und was für eines: Erstmals in der 45-jährigen Unternehmensgeschichte baut Mercedes-AMG ein Hochleistungsfahrzeug in der Kompaktklasse und vereint im A 45 AMG Sportlichkeit, faszinierende Handwerkskunst und absolute Individualität. Pulsschlag einer neuen Generation. Mit Herzrasen. Was die Performance-Schmiede AMG aus der A-Klasse gemacht hat, ist schlichtweg imposant: Mit einem eindrucksvollen Hightech-Paket, sagenhaften Leistungswerten und den AMG–typischen Verfeinerungen hat das Team aus Affalterbach das dynamischste, leistungsstärkste und zugleich effizienteste (!) Vierzylinder-­ Serienautomobil der Welt auf die ­Räder gestellt. Schon die bloßen

­ ahlen erzeugen Gänsehaut: Z Der neu entwickelte – und natürlich in reiner Handarbeit gefertigte – AMG 2,0-Liter-Turbomotor erreicht eine Höchstleistung von 265 kW (360 PS) sowie ein maximales Drehmoment von 450 Newtonmetern und katapultiert den ­A 45 AMG in furchteinflößenden 4,6 Sekunden aus dem Stand auf 100 km/h! Wohlgemerkt: ein Vierzylindermotor mit 2,0 Liter Hubraum. Das Erstaunliche daran: Mit einem Kraftstoffverbrauch von sagenhaften 6,9 Litern auf 100 km beweist das Triebwerk mustergültige Effizienz. Betört alle Sinne. Am Anfang ist Grollen: Aus den markanten Endrohren der AMG Sport-­ Abgasanlage ertönt insbesondere beim kräftigen Beschleunigen ein

markantes Röhren. Hier ruft der neue Revierchef. Und wie stark der ist, sieht man auf den ersten Blick: Durch kraftvolle und muskulöse Akzente wird die sowieso schon dynamische A-Klasse zum High-Performance Automobil. Auch und gerade im Innenraum: Edle Sportsitze, Multifunktions-Sportlenkrad, Zierelemente in Carbon und viele sportliche Details setzen im A 45 AMG Maßstäbe. Man fährt ihn nicht. Man erlebt ihn. Der wahre Spaß aber beginnt beim Fahren. Das AMG SPEEDSHIFT DCT 7-Gang-Sportgetriebe schaltet prompt und sorgt für berauschende Beschleunigungswerte sowie überragenden Schaltkomfort. Das optimal eingestellte AMG Sportfahrwerk und der Performance-orientierte AMG Allradantrieb 4MATIC machen vor allem eines: süchtig nach Kurven. Der A 45 AMG kombiniert in seiner ­Klasse unerreichte Leistungen und phänomenalen Fahrspaß mit herausragender Qualität. Eben ein typischer AMG – und das in der Kompaktklasse. Erleben Sie ihn – ab Juni bei AssenheimerMulfinger Rhein-Neckar.

Kraftstoffverbrauch kombiniert: 7,1–6,9 l/100 km; CO2-Emission kombiniert: 165–161 g/km. Energieeffizienzklasse: D. Diese Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebotes, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen verschiedenen Fahrzeugtypen. Anbieter: Daimler AG, Mercedesstraße 137, 70327 Stuttgart. STERNKUNDE ·

3


Pkw

Am 13. und 14. April bei AssenheimerMulfinger Rhein-Neckar: In Bestform:

Die neue E-Klasse.

M

it weltweit über elf Millionen Limousinen und ­einer Million T-Modelle der E-Klasse schreibt Mercedes-Benz seit Jahren eine Erfolgsgeschichte, die die neue E-Klasse beeindruckend fortzusetzen weiß:  Mit neuen oder optimierten Assistenz­ systemen, sparsamen Motoren und dem faszinierenden neuen Design vereint die E-Klasse Effizienz, Intelligenz und Emotion auf eine Weise, die Maßstäbe setzt. Die Neuerungen gehen weit über eine normale Modellpflege hinaus: über 2.000 neue Teile wurden verbaut. Das neue Gesicht der Oberklasse. Markante Modifikationen auf Basis der neuen Mercedes-­ Formensprache geben der E-Klasse einen ­frischen Auftritt. Auffällig vor allem die Front: das typische VierAugen-Gesicht verschmilzt in eleganter Form mit einteiligen Scheinwerfern. Moderne Stoßfänger und die geschmeidige Motorhaube betonen geschmackvoll ihren sportlichen Charakter. Spannend auch die neue ­Linienführung, die mit neuen Proportionen die Silhouette

4

der Limousine sowie des T-Modells insgesamt gestreckter erscheinen lässt. Vorne wie hinten sorgen neueste LEDLeuchten für ein charakteristisches Auftreten auch bei Nacht und setzen Maßstäbe beim Thema Licht und Sicht. Luxus neu definiert. Der Innenraum. Passend zum markanten Exterieur wurde auch das Interieur sichtbar überarbeitet. Ob die neugestaltete Mittelkonsole ohne Wählhebel oder das neue zweiteilige Zierteil, das sich über die ganze Breite der Instrumententafel streckt - edle Materialien und beispielhafte Verarbeitung schmücken den großzügigen Innenraum. Und das so individuell wie nie zuvor: alle Ausstattungsdetails lassen sich fast unbegrenzt miteinander kombinieren. Das macht das Interieur zum Ausdruck des eigenen Geschmacks, bleibt aber immer eines: stilsicher, geschmackvoll und erstklassig. Bereits serienmäßig extrem hochwertig ausgestattet, kann die E-Klasse mit vielen sinnvollen Optionen perfekt den eigenen Wünschen angepasst werden.


Pkw Kraftstoffverbrauch kombiniert: 10,5–4,1 l/100 km; CO2-Emission kombiniert: 246–107 g/km. Energieeffizienzklasse: F–A+. Diese Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebotes, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen verschiedenen Fahrzeugtypen. Anbieter: Daimler AG, Mercedesstraße 137, 70327 Stuttgart.

Clever unterwegs: Intelligent Drive.

„Es ist zweifelsohne die beste E-Klasse aller

Mercedes stößt mit der neuen E-Klasse in eine neue Dimension des Fahrens vor: Elf ganz neue oder optimierte Assistenzsysteme feiern in ihr Weltpremiere. Mithilfe ­einer neuen Stereo-Kamera kann das Auto quasi „räumlich ­sehen“ und die Verkehrssituationen dadurch noch besser einschätzen. Diese und viele weitere innovative Technologien, die Mercedes unter dem Begriff „Intelligent Drive“ vereint, können jetzt erstmals auch Unfälle mit querenden Fahrzeugen oder mit Fußgängern verhindern.

Zeiten. Mit extrem effizienten Motoren, einer

Souverän und agil. So fährt sich die E-Klasse.

tion mit einzigartigen Innovationen beeindruckende Verbrauchswerte. Der E 220 CDI BlueEFFICIENCY Edition verbraucht nur 4,5 Liter pro hundert Kilometer.

Entspanntes Dahingleiten, erstaunlich agile Kurven­ fahrten – mit der E-Klasse wird jede Fahrt zum Genuss. Das verdankt sie dem verfeinerten Fahrwerk, der neuen Direktlenkung … und natürlich den ebenso kraftvollen wie effizienten Benzin- und Dieselmotoren mit Leistungen von 136 bis 408 PS. Sie alle sind mit der ECO-StartStopp-Funktion ausgerüstet und erreichen in Kombina-

Vielzahl neuer Assistenzsysteme und dem markanten Design baut die neue E-Klasse die Spitzenposition im anspruchsvollen Oberklassen-Segment weiter aus.“

Wieder einmal setzt die E-Klasse Maßstäbe … und folgt somit ganz dem Anspruch Gottlieb Daimlers: „Das Beste oder nichts.“ Erleben Sie Limousine und T-Modell am 13. und 14. April bei Assenheimer­Mulfinger Rhein-Neckar in Sinsheim-Rohrbach, Bad Rappenau und Eppingen.

5


Pkw

Unangepasst, dynamisch und zugleich hochwertig … der neue CLA ist ganz anders und doch durch und durch ein Mercedes. Mit mutigem Coupé-Design, weltbester Aerodynamik und dem Allradantrieb 4MATIC begründet er ein neues Segment.

Am 13. und 14. April bei AssenheimerMulfinger Rhein-Neckar: Ungezähmt.

Der neue CLA.

6

Kraftstoffverbrauch kombiniert: 6,4–4,2 l/100 km; CO2-Emission kombiniert: 144–109 g/km. Energieeffizienzklasse: C–A+. Diese Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebotes, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen verschiedenen Fahrzeugtypen. Anbieter: Daimler AG, Mercedesstraße 137, 70327 Stuttgart.


Pkw

A

ls Mercedes-Benz im Sommer 2012 das Concept Style Coupé vorstellte, war die Resonanz überwältigend. Nun ist er da: Der neue CLA. Ganz der Idee des CLS folgend, verbindet das viertürige Coupé vollkommen neue Formen mit der Mercedes-typischen Extravaganz und Perfektion – und das in der Mittelklasse. Ganz nebenbei stellt der CLA auch noch einen neuen Weltrekord bei der Aerodynamik auf. Atemberaubend. Von Anfang an.

Kennen Sie dieses Kribbeln, wenn die Beschleunigung Sie in die Sitze drückt? Der neue CLA erzeugt dieses Gefühl schon beim ersten Anblick. Das athletische Heck, das flach abfallende Dach – auf Wunsch mit großem Panorama-Schiebedach – und die muskulösen Radläufe … der CLA sieht aus, als könne er sich unter dem Wind hinwegducken. Und das im wahrsten Sinne: Mit einem cW-Wert von 0,23 erzielt der CLA eine bisher unerreichte Bestmarke unter allen Serienfahrzeugen und stellt einen Weltrekord in Sachen Luftwiderstand auf. Die aerodynamischen Optimierungen geben dem CLA aber nicht nur eine fantastische Optik, sie tragen auch entscheidend zum niedrigen Kraftstoffverbrauch bei. Neue Maßstäbe in der Mittelklasse. Der Innenraum. Das progressive Außendesign des CLA findet in seinem Interieur die Fortführung: Galvanisierte Zierelemente, hochwertige Materialien, eine innovative Instrumententafel und viele durchdachte Details lassen vergessen, dass der CLA ein Mittelklassewagen ist. Eher fühlt man sich wie in einem luxuriösen Sportwagen – auch dank der Integralsitze, die sogar im Fond ordentlich Seitenhalt bieten.

„Von außen ist alles ganz anders: Die atemberaubenden Proportionen und die Flächen lassen den CLA fast rebellisch erscheinen. Aber die inneren Werte – die sind eben doch typisch Mercedes-Benz“, so Marcel Stadtmüller, Geschäftsführer von AssenheimerMulfinger Rhein-Neckar. Effiziente Dynamik. Fahrwerk und Antrieb. Der neue CLA sieht nicht nur sportlich aus – er ist es auch. Das liegt zum einen am perfekt abgestimmten Fahrwerk und der neuartigen Lenkung, die dem Fahrer exakte Rückmeldung gibt. Zum anderen wird der CLA von modernsten Motoren angetrieben, die schon jetzt die ab September 2014 geltende EU-Abgasnorm Euro 6 erfüllen, ohne Power vermissen zu lassen. Hohe Traktionsreserven garantiert der neu entwickelte Allradantrieb 4MATIC, der auf Wunsch noch mehr Fahrsicherheit und Energieeffizienz ermöglicht. Besser unterwegs. Besser vernetzt. Eine Vielzahl moderner Fahrassistenzsysteme wie beispielsweise die Müdigkeitserkennung ATTENTION ASSIST oder der radargestützte COLLISION PREVENTION ASSIST sorgen dafür, dass Sie sich aufs Wesentliche konzentrieren können: Die Fahrfreude. Die neueste Multimedia-Ausstattung macht den CLA zum Kommunikationswunder: Zusätzliche Funktionen, neue Apps und eine modernere Grafik – die nahtlose Integration von iPhone und anderen Smartphones ist schon jetzt bereit für die Zukunft. Der neue CLA ist mit seinem mutigen Design und vielen neuen Ideen ein echter Rebell auf der Straße. Aber Rebellen waren ja schon immer besonders anziehend! Überzeugen Sie sich am 13. und 14. April selbst: natürlich bei Assenheimer­Mulfinger Rhein-Neckar in Sinsheim-Rohrbach, Bad Rappenau und Eppingen.

7


Pkw Intelligent. Leidenschaftlich. Luxuriös. Ab 18. Mai bei AssenheimerMulfinger Rhein-Neckar:

Das neue E-Klasse Coupé und das neue E-Klasse Cabriolet.

S

ie gehören zu den begehrtesten Fahrzeugen im Segment der Oberklasse und wurden analog zu Limousine und T-Modell komplett erneuert. Wer luxuriöse Ausstattung und Fahrspaß auf höchstem Niveau sucht, findet im neuen E-Klasse Coupé und Cabriolet zwei Traumwagen, die auf unvergleichliche Weise Vernunft und Emotion miteinander verbinden. „E“ wie Emotion. Die neue Formensprache von MercedesBenz schärft auch beim Coupé und Cabriolet das Design und vermittelt Leidenschaft und Sportlichkeit. Besonders die kraftvolle Front mit den neugestalteten Scheinwerfern und den neuen Frontstoßfängern mit großen Lufteinlässen fällt sofort ins Auge. Die lange Motorhaube, die gestreckte Seitenlinie und das kräftige Heck mit muskulösen Kotflügeln prägen die klassischen Proportionen und schaffen ein unverwechselbares Profil.

Komfort erfahren. Ebenfalls komplett überarbeitet, entspricht auch das Interieur der progressiven Optik des neuen E-Klasse Coupés und Cabriolets – und setzt dabei neue Maßstäbe bei Wertanmutung, Verarbeitung und Komfort. So dominieren edle Materialien, ein zweiteiliges Zierteil über die ganze Breite der Instrumententafel und eine neugestaltete Mittelkonsole ohne Wählhebel den Innenraum. Und der bleibt auch im Cabriolet extrem ruhig – dank des Akustik-Verdecks mit dem niedrigsten Geräuschniveau seiner Klasse. Kraftvoll. Sportlich. Sicher. Das neue E-Klasse Coupé und das Cabriolet versprechen Fahrfreude auf höchstem Niveau: Sechs Benzin- und drei Dieselmotoren von 170 bis 408 PS sorgen erstaunlich effizient für kraftvollen Vortrieb. Eine neue Dimension der Sicherheit garantieren zukunftsweisende Assistenzsysteme.

Wie bei der E-Klasse Limousine und dem T-Modell beinhalten diese unter dem Sammelbegriff „Intelligent Drive“ einige exklusive Weltneuheiten. Hiermit können zum Beispiel erstmals auch Unfälle mit querenden Fahrzeugen oder Fußgängern verhindert werden. Abgerundet wird die bereits serienmäßig hochwertige Ausstattung von einer Vielzahl sinnvoller Extras, die Coupé und Cabriolet noch komfortabler und individueller machen. Erleben Sie die unwiderstehliche Verbindung von Sportlichkeit, Sicherheit und Luxus: Das neue Coupé und das neue Cabriolet der E-Klasse stehen ab dem 18. Mai bei AssenheimerMulfinger Rhein-Neckar für Sie bereit.

Kraftstoffverbrauch kombiniert: 9,1–4,5 l/100 km; CO2-Emission kombiniert: 213–118 g/km. Energieeffizienzklasse: E–A. Diese Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebotes, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen verschiedenen Fahrzeugtypen. Anbieter: Daimler AG, Mercedesstraße 137, 70327 Stuttgart.

8

STERNKUNDE ·


smart

smart fortwo edition cityflame coupé und cabrio.

Erleuchtet die Stadt mit neuer Kraft.

D

ie Tage des tristen Grau in Grau sind gezählt – jetzt kommt der smart fortwo in der für Deutschland auf 300 Stück limitierten Sonderedition cityflame­auf die Straßen. Mit seinen gelb-schwarzen Kontrasten außen wie innen stellt er ein echtes Statement für alle Individualisten dar und zeigt einmal mehr, was der smart ist – der Held für die Stadt und gegen die Langeweile.

Scheinwerfer einen betont dynamischen Blick auf die Straße. Feuer und Flamme für den Innenraum. Der farbliche Kontrast des cityflame lässt auch im Innenraum sofort das

Besonders. Gut ausgestattet.

Auffällig. Kraftvoll. Eine starke Farbkombination für ein starkes Auto: Die Bodypanels des smart edition cityflame leuchten im exklusiven flame yellow - ein Perl­ effektlack, dem das satte Schwarz der tridion-Sicherheitszelle einen auffälligen Kontrast setzt. Alternativ können auch die Bodypanels in Schwarz gewählt werden. Sportliche Glanzpunkte setzen die 3-Doppelspeichen-Alus mit Breitreifen, die Außenspiegel und die Kühlermaske, die allesamt in Schwarz getaucht sind. Auf Wunsch werfen titanfarben hinterlegte Brabus H7-

klusive Farbgebung zum echten Highlight. So wie jede einzelne Fahrt - denn das 3-Speichen-Ledersport­lenkrad mit Lenkradschaltung ermöglicht Gangwechsel wie beim ­Motorsport. Damit schon der Weg zur Arbeit zum Angriff auf die Langeweile wird.

Herz höher schlagen: Sattes Schwarz, in dem die Akzente in flame yellow regelrecht leuchten. So werden die exklusiven Sitze in Lederoptik von einem ausdrucksstarken gelben Band umrahmt, auf der Instrumententafel faszinieren gelbe Doppelziernähte und selbst das Kniepad wird durch die ex-

Der smart edition cityflame ist auf­ regend, aber dank komfortabler ­Ausstattung bleiben Sie ganz entspannt. Neben Sicherheitsintegralsitzen in Lederoptik, dem Audio system basic mit USB-/AUX-Eingang und dem ­Ledersportlenkrad können Sie sich auf all das freuen, was auch den smart passion auszeichnet: Klimaanlage mit automatischer Temperaturregelung, Panoramadach mit Sonnenschutz und softouch, das automatische Schaltprogramm. Der smart fortwo edition cityflame ist als coupé und cabrio mit 52- oder 62-kW-Benzinmotor erhältlich. Erleben Sie den neuen Helden der Stadt live – ab Mai im smart center Heilbronn.

Kraftstoffverbrauch kombiniert: 4,9–4,2 l/100 km; CO2-Emission kombiniert: 115–97 g/km. Energieeffizienzklasse E–C. Diese Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebotes, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen verschiedenen Fahrzeugtypen. Anbieter: smart Vertriebs gmbh, Potsdamer Platz 1, 10785 Berlin.

STERNKUNDE ·

9


Transporter

Elegant, dynamisch, exklusiv. Der Mercedes-Benz Grand Edition Viano AVANTGARDE.

E

ine perfekte Verbindung von Großraumfahrzeug, Dynamik und Exklusivität – das verkörpert die neue Grand Edition Viano AVANTGARDE. Das Sondermodell besticht mit dem Platzangebot eines Großraumfahrzeugs, den Ausstattungsattributen einer Luxuslimousine und einem kräftigen Schuss Dynamik und Sportlichkeit. Ausgangsmodell Viano AVANTGARDE weiter veredelt. Ausgangsmodell des neuen Flaggschiffs ist der Mercedes-Benz Viano in der Ausstattungslinie AVANTGARDE. Er überzeugt bereits mit einer Ausstattung, die kaum Wünsche offen lässt. Ob Bi-Xenon-Scheinwerfer, Sportfahrwerk mit Luft­federung an der Hinterachse, ob elektrisch betätigte Schiebetüren links und rechts, Sitze, Kopfstützen und Einsätze der Seitenverkleidungen in Leder oder die Klimatisierungsautomatik THERMOTRONIC

mit zusätzlicher TEMPMATIK im Fond – hier werden Träume wahr. Diesen exklusiven Auftritt veredelt die neue Grand Edition Viano AVANTGARDE nochmals. Neues Spitzenmodell mit exklusiver Ausstattung. Als neues Spitzenmodell der vielseitigen Viano Familie steht die Grand Edition Viano AVANTGARDE für kultivierte Sportlichkeit. Dies wird bereits auf den ersten Blick durch Kombination des neuen Lacks „BergkristallweißMetallic“ mit der sportlich-schwarz lackierten Kühlermaske sichtbar. Hinzu kommen eindrucksvolle 19 Zoll Fünfspeichen-Leichtmetallräder. Das Interieur strahlt mit Zierelementen in „Wurzelnuss-Optik seidenmatt“ Gediegenheit aus. Die integrierte Plakette „Grand Edition“ betont den besonderen Charakter des Flaggschiffs.

Zwei Längen und zwei Motoren. Die neue Grand Edition Viano AVANTGARDE ist in den Karosserievarianten „kompakt“ und „lang“ erhältlich. Käufer können zwischen zwei kraftvollen und gleichzeitig sparsamen sowie emissionsarmen Motorisierungen wählen. Zur Verfügung stehen der Vierzylinder 2.2 CDI mit 120 kW (163 PS) Leistung und der in dieser Klasse einzigartige V6 3.0 CDI mit 165 kW (225 PS). Die Kraft­übertragung übernimmt jeweils ein Automatikgetriebe. Seine Premiere feierte das Spitzenmodell auf dem Automobilsalon Genf vom 7. bis 17. März. Erleben Sie die neue Grand Edition Viano AVANTGARDE ab Mai bei AssenheimerMulfinger Rhein-Neckar in Sinsheim-Rohrbach.

Kraftstoffverbrauch (l/100 km): innerorts 10,9–8,8/außerorts 7,0–6,4/kombiniert 8,4–7,2. CO2-Emissionen (g/km): kombiniert 221–190 g/km. Energieeffizienzklasse D–C. Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen verschiedenen Fahrzeugtypen. Anbieter: Daimler AG, Mercedesstraße 137, 70327 Stuttgart. 10

STERNKUNDE ·


89 €

Transporter

Monatliche Leasingrate für einen Citan WORKER1 108 CDI lang

*

plus Leasing-Sonderzahlung

Gemacht für Ihren Alltag.

Der Citan WORKER. M

ercedes-Benz erweitert seine Transporter-Palette jetzt um ein Sondermodell mit einigen praktischen Features: Der Citan WORKER1, basierend auf dem Citan 108 CDI Kastenwagen, ist perfekt auf die Anforderungen von Handwerk, Handel und Dienstleistung angepasst. Dabei überzeugt er auch und gerade mit geringen Anschaffungs- und laufenden Kosten. Platz für alles. Außer Berufsstress. Der Citan WORKER ist der ideale „Kollege“ für alle, die maximalen Einsatz bei minimalen Kosten erwarten: Mit funktionaler Ausstattung wie beispielsweise den Verzurrösen in den Seitenwänden, Armlehne inkl. Staufach oder einer optionalen Leiterklappe, mit der sich auch extralange

Güter transportieren lassen. Insgesamt bietet der Citan WORKER trotz einer Gesamtlänge von nur 4,32 Metern bis zu 3,1 Kubikmeter Stauraum! Das und sein agiles Fahrwerk machen ihn zu einem extrem wendigen Alleskönner selbst im engsten Stadtverkehr. Nur für eines ist hier kein Platz: Stress. Viel Haben. Wenig Soll. Der Citan WORKER ist bereits ab 11.990 Euro erhältlich und glänzt zudem mit herausragender Wirtschaftlichkeit. Dank sparsamem Dieselmotor mit 55 kW (75 PS) und langen Wartungsintervallen von bis zu 40.000 Kilometern spart er an Kosten … und nicht an der Qualität! Denn die ist so hoch, wie Sie es von Mercedes-Benz gewohnt sind.

Der Citan WORKER. Ein Sondermodell zu Sonderkonditionen. Damit Sie sich mit den wirklich wichtigen Dingen Ihres Joballtags beschäftigen können, gibt es den Citan WORKER auch in einem attraktiven Komplettpaket: Service-Leasing, Wartung und Anschlussgarantie, Haftpflicht- und Vollkaskoschutz und die serienmäßige Mobilitätsgarantie – unser TransporterVerkäufer Harald Söhner berät Sie gerne und erstellt Ihnen Ihr persönliches Angebot. Der Citan WORKER. Ein echter Alleskönner und treuer Begleiter für Handwerk, Handel und Dienstleistung. Und das schon ab 11.990 Euro. Erleben Sie das neue Sondermodell – jetzt bei AssenheimerMulfinger Rhein-Neckar in Sinsheim-Rohrbach.

Kraftstoffverbrauch (l/100 km): innerorts 5,2–4,7/außerorts 4,5–4,2/kombiniert 4,7–4,3. CO2-Emissionen (g/km): kombiniert 123–112 g/km. Energieeffizienzklasse F–A. Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen verschiedenen Fahrzeugtypen. Anbieter: Daimler AG, Mercedesstraße 137, 70327 Stuttgart.

1

* Kaufpreis ab Werk 12.725,00 €, abzüglich Sonderbonus Markteinführung ** 735,00 €, Markteinführungskaufpreis ab Werk 11.990,00 €, Leasing-Sonderzahlung 2.196,64 €, Laufzeit 48 Monate, Gesamtlaufleistung 40.000 km, mtl. Leasingrate 89,00 €. Das Angebot richtet sich an Gewerbekunden. Alle genannten Preise im Rahmen der Beispielkalkulation verstehen sich zzgl. USt. Ein Leasingbeispiel der Mercedes-Benz Leasing GmbH, Siemensstr. 7, 70469 Stuttgart. Abb. enthält Sonderausstattung. ** Der Sonderbonus Markteinführung und der Markteinführungskaufpreis sind befristet bis zum 30.06.2013. STERNKUNDE ·

11


Lkw

Die neue Kraft am Bau.

Der neue Arocs. Der Dreisprung in der Euro 6-Disziplin ist Mercedes-Benz gelungen: Die Marke mit dem Stern ergänzt in diesem Jahr mit dem Arocs, dem Spezialisten am Bau, ihr aktuelles Fahrzeugprogramm der schweren Klasse, nachdem 2012 der Antos für den schweren Verteilerverkehr und 2011 der neue Actros für den Fernverkehr ihre Markteinführung feierten. Neben maximaler Umweltfreundlichkeit dank Euro 6 zeichnen sich die neuen ArocsFahrzeuge durch drei herausragende Eigenschaften aus: Kraft, Effizienz und Robustheit.

weise mit Kippsattel oder Betonmischer unter schwersten Bedingungen noch besser gerecht zu werden, wurden der Arocs Loader und der Arocs Grounder entwickelt. Die Kraftübertragung in allen Varianten des breiten Arocs-Produktprogramms erfolgt in Serie über vollautomatisierte und schnell schaltende Mercedes PowerShift 3-Getriebe mit acht, zwölf oder optional auch mit 16 Gängen. Sie erleichtern die Arbeit des Fahrers erheblich, speziell bei anspruchsvollen Rangiermanövern oder im harten Offroad-Einsatz.

In bislang unerreichter Breite fächert sich das Fahrzeugangebot des Arocs exakt nach den Kundenbedürfnissen in diesem weit differenzierten Einsatzsektor auf. Die neuen Kipper, Allradkipper, Betonmischer, Sattelzugmaschinen und Pritschenfahrgestelle gibt es als zwei-, drei- und vierachsige Fahrzeuge in 16 Leistungsstufen von 175 kW (238 PS) bis 460 kW (625 PS). Die BlueTec 6-Motoren sind als Reihensechszylinder mit Abgasturboaufladung und Ladeluftkühlung für hohes Drehmoment ausgelegt.

Eine Weltneuheit im Nutzfahrzeugbereich stellt die neue elektrohydraulische Lenkung Servotwin für Vierachsfahrzeuge dar. Sie verfügt über eine geschwindigkeitsabhängige Lenkkraftunterstützung und einen aktiven Lenkungsrücklauf. Mit dieser neu entwickelten Technologie, die bei schweren Fahrzeugen serienmäßig und bei leichten Fahrzeugen als Sonderausstattung verfügbar ist, eröffnet sich eine Welt von bisher unerreichtem Lenkkomfort und höchster Lenkpräzision.

Die Arocs-Modelle erfüllen vielfältige Anforderungen an die Transportmittel aus dem Baunebengewerbe, für den Sektor der Schwerst-Transporter und für Kommunalfahrzeug-Betreiber. Mit dem neuen Arocs werden Transportaufgaben im Baugewerbe effizienter als jemals zuvor durchgeführt.

Auch bei der Auswahl der einsatzgerechten Fahrerhäuser zieht mit dem neuen Mercedes-Benz Arocs eine bislang unbekannte Vielfalt in den Bausektor ein. Unter nicht weniger als sieben Fahrerhäusern in insgesamt 14 Ausführungen kann der Bauunternehmer wählen: Mit drei unterschiedlichen Längen (vom S-Fahrerhaus ClassicSpace bis zum L-Fahrerhaus BigSpace) und zwei Breiten (2.300

Um diesem Anspruch auch bei nutzlastsensiblen Einsätzen wie beispiels12

Das Lkw-Verkaufsteam ist gerne für Sie da: v.l.n.r.: Karl-Ulrich Büthe, Michael Dörr, Andreas Jung und Klaus Kirchenbauer.

mm oder 2.500 mm) sowie einem auf den jeweils geplanten Einsatz optimal abgestimmten Raum- und StauraumAngebot ist der Fahrer immer besonders praxisorientiert und gleichzeitig mit bestmöglichem Komfort unterwegs. Mit dem neuen Mercedes-Benz Arocs wird der Bauverkehr effizienter als jemals zuvor. Denn der Neue spart dort, wo`s drauf ankommt: beim Verbrauch. Den an sich vom Grundsatz her zunächst unvermeidlichen Mehrverbrauch eines Euro 6-konformen Motors gegenüber einem Triebwerk mit Euro 5-Technik gleicht der neue Arocs allein schon durch den deutlichen Technologiefortschritt mindestens aus. Für niedrige Gesamtkosten wurde der Arocs zudem mit langen, belastungsabhängigen Wartungsintervallen und einer reparatur- und wartungsfreundlichen Konstruktion ausgestattet. Die erhöhte Lebensdauer vieler Komponenten und nicht zuletzt die vorbildliche Aufbaufreundlichkeit erhöhen die Wirschaftlichkeit des Arocs ebenso. „Die neue Baureihe Arocs setzt in allen Belangen völlig neue Maßstäbe“, fasst Karl-Ulrich Büthe, Verkaufsleiter Nutzfahrzeuge, zusammen.

Anbieter: Daimler AG, Mercedesstraße 137, 70327 Stuttgart. STERNKUNDE ·


Service

Fuso – jetzt neu bei AssenheimerMulfinger.

S

eit dem 01.01.2013 ist AssenheimerMulfinger nun auch autorisierter Fuso Verkauf und Service in Neckarsulm-Obereisesheim. Der Fuso Canter wird für Europa seit 1980 in Tramagal in Portugal produziert. Von hier aus wird er in mehr als 30 Länder geliefert. Das Werk in Tramagal hat bereits mehr als 160.000 Canter gefertigt und gehört zu Mitsubishi Fuso Truck Europe, einer Tochter der Mitsubishi Fuso Truck and Bus Corporation, Japan. An ihr hält die Daimler AG rund 90 % der Anteile. Die besondere Stärke des Canter mit seinem Leiterrahmen ist die Aufbaufreundlichkeit. Diese wurde mit Einführung des neuen Modells kräftig erweitert. Neu im Programm sind ein extralanger Radstand von 4.750 mm für Aufbauten bis zu 7.000 mm Länge, ein Canter mit 3,5 t zGG und 129 kW (175 PS) Leistung sowie ein Canter 3S mit nur 1.700 mm Gesamtbreite. Ferner haben die Ingenieure beim Canter mit neuen Aufbaukonsolen, weiteren Nebenabtrieben und einem einheitlichen Lochmuster am Rahmen noch größere Aufbaufreundlichkeit gestaltet. Das Canter-Programm umfasst sechs Radstände. Das Programm deckt mit 3,5 t, 6,0 t bzw. 6,5 t (in der Allradversion) und 7,5 t zulässigem Gesamtgewicht alle wesentlichen Segmente der Gattung „Leicht-Lkw“ ab. Die Breite der Standard-Kabine (S) liegt bei 1.695 mm. Die Komfort-Kabine (C)

ist 1.995 mm breit und kann auch als Doppelkabine mit drei oder sieben Sitzplätzen geliefert werden. Bemerkenswert ist eine Hinterachse mit 6,0 t Tragkraft für den Canter 7C mit 7,5 t zulässigem Gesamtgewicht – ein Bestwert in dieser Gewichtsklasse. Unverändert erhalten geblieben bzw. noch weiter ausgebaut wurden die klassischen Stärken des Canter: extreme Wendigkeit, kompakte und platzsparende Frontlenker-Bauweise plus eine extrem robuste Konstruktion. Der Canter ist in Deutschland bereits ab Werk mit Kipper, Koffer und Pritsche zu haben. Es gibt ihn in vielen bauspezifischen Varianten von diversen Herstellern. So kann er zum Beispiel mit Ladekran, als Dreiseitenkipper oder mit Absetz- und Abrollkipperaufbauten auf das vorgesehene Einsatzprofil zugeschnitten werden. Für den Antrieb der Canter-Modelle sorgt ein Vierzylinder-Turbodiesel mit 3,0 Litern Hubraum, der in drei Leistungsstufen von 96 kW (130 PS) über 110 kW (150 PS) bis 129 kW (175 PS) zur Verfügung steht. Mit dem Canter 4x4 hat Fuso die Canter-Baureihe erstmals um ein Modell mit Allradantrieb erweitert. Der Allradantrieb wird bei Bedarf über einen Schalter an der Armaturentafel zu- und abgeschaltet – dies schont die Kraftstoffressourcen. Herausragende technische Neuheit der jüngsten Canter-Generation ist das vollautomatisierte Doppelkupplungsgetriebe Duonic, das auf Wunsch für

fast alle Modelle verfügbar ist. Neben geringerem Kraftstoffverbrauch schont das Direktschaltgetriebe die Aggregate. Zudem entlastet es den Fahrer speziell auf Kurzstrecken und verbindet den Komfort eines Automatikgetriebes mit der Wirtschaftlichkeit des Schaltgetriebes.

Fuso Canter Eco Hybrid 2012

Im Hause AssenheimerMulfinger beraten die Transporter- und LkwVerkäufer ihre Kunden zum Thema Fuso gerne und erstellen ihnen ein individuelles Angebot. Das Nutzfahrzeug-Kompetenz-Zentrum in Neckarsulm-Obereisesheim bietet Ihnen darüber hinaus alle Service-Leistungen rund um Fuso: • • • • • • •

Original-Teile Reparatur und Wartung HU-/AU-Prüfungen Fahrtenschreiberprüfungen Moderne Diagnosetechnik Bremsenprüfstand Getriebe- und Achsinstandsetzung

Unsere Service-Öffnungszeiten: Montag bis Freitag 7 bis 22 Uhr Samstag 7.45 bis 16 Uhr Telefon 07132 9758-12

Anbieter: Daimler AG, Mercedesstraße 137, 70327 Stuttgart. STERNKUNDE ·

13


AutoArenA

Daniela Jelic (r.), Gebrauchtwagen-Verkäuferin in der AutoArenA, im Kundengespräch

„Wir machen’s einfach“ – Anspruch und Herausforderung.

Ein Tag beim Kundenservice der AutoArenA. Seit kurzem bringt der neue Slogan „Wir machen’s einfach“ auf den Punkt, was die AutoArenA neben Jahres- und Gebrauchtwagen zu fairen Preisen so einmalig macht: Die 17 Mitarbeiter geben stets alles, um Ihnen den Autokauf so einfach wie möglich zu machen und dabei setzen sie alles daran, Ihre Erwartungen sogar noch zu übertreffen. Kein langes Gerede, sondern im Sinne der Kunden handeln! Die STERNKUNDE hat drei Mitarbeiter aus Service und Verkauf einen Tag lang begleitet und einen Blick hinter die Kulissen geworfen.

Auch an diesem Tag gibt es wieder unterschiedlichste Wünsche zu erfüllen und Fragen zu beantworten: Neukunden, die wissen möchten, ob die Übergabe am Nachmittag klappt. Kunden, die Hilfe bei einem Schaden am Auto oder einer leeren Batterie brauchen. Oft sind auch Interessierte am Telefon, die im Internet ein tolles Angebot gesehen haben und sich das

Auto im Laufe des Tages anschauen und Probe fahren wollen. „Wir sind eigentlich rund um die Uhr für alle da“, erklärt Matthias Sprissler. Sein Kollege Joachim Böhner hat mal nachgezählt – er führt durchschnittlich 40 Telefonate am Tag. Darunter auch viele interne Gespräche, um Kundenwünsche möglichst schnell umzusetzen.

„Da sein“ heißt „für SIE da sein“. Um acht Uhr früh beginnt für Daniela Jelic, Matthias Sprissler und Joachim Böhner der Arbeitstag. Sobald die drei Mitarbeiter die AutoArenA betreten, sind sie auch Ansprechpartner für ihre Kunden – bis 19 Uhr sind die Berater für alle Kunden, Anrufe und Wünsche da. Stets freundlich, zuvorkommend und kompetent. 14

STERNKUNDE ·

Matthias Sprissler, verantwortlich für die technische Abwicklung in der AutoArenA


Erwartungen zu übertreffen ist täglicher Ansporn. Die Ansprüche an den Zustand der Jahres- und Gebrauchtwagen aus der AutoArenA sind mindestens genauso hoch wie bei Neufahrzeugen – egal ob Mercedes, smart oder eines der 300 anderen sofort verfügbaren Automobile anderer Marken. Schließlich steht AssenheimerMulfinger hinter der AutoArenA, dementsprechend sollen die angebotenen Fahrzeuge eine gute Qualität aufweisen – auch wenn sie schon einige Kilometer hinter sich haben. Das ist Joachim Böhner bewusst – er verkauft die Autos mit bestem Gewissen: „Ich weiß, dass sie ihren Preis absolut wert sind – egal, ob es sich um ein günstiges Auto oder ein Fahrzeug der Oberklasse handelt“, erklärt er.

Plakette klebt vorne an der Windschutzscheibe und als i-Tüpfelchen wurde der Wagen selbstverständlich frisch gewaschen. „Unser Job ist es ja nicht nur zu verkaufen, sondern auch dafür zu sorgen, dass unser Kunde beim Abholtermin und danach rundum zufrieden ist“, unterstreicht Daniela Jelic. Herausforderungen fördern Höchstleistungen. 12 Uhr mittags. Joachim Böhner empfängt einen Stammkunden in der AutoArenA, der noch am selben Tag eine Mercedes-Benz G-Klasse kaufen und mitnehmen möchte. Das ist natürlich eine Herausforderung, aber Schnelligkeit und Flexibilität ist eine der großen Stärken des AutoArenATeams. Also wird die Tagesplanung

Joachim Böhner, Gebrauchtwagen-Verkäufer in der AutoArenA, bei einem Beratungsgespräch

Parallel zu den Kundentelefonaten werden Internet-Anfragen vom Internet-Vertriebsteam beantwortet und Besucher vor Ort beraten. Ehrliche und offene Kommunikation ist für die Mitarbeiter der AutoArenA entscheidend – auch, um den Slogan und die Firmenphilosophie in die Tat umzusetzen: „Wir wollen es dem Kunden so einfach wie möglich machen, seine Wünsche auch wirklich erfüllt zu bekommen“, erklärt Matthias Sprissler. Das bedeutet beispielsweise: Wenn der Kunde sein „neues“ Auto abholt, ist die Rechnung fertig und die Winterreifen sind montiert. Die Sommerreifen liegen im Kofferraum, das Auto ist zugelassen, das Wunschkennzeichen angebracht, die grüne

umstrukturiert, um diesen Auftrag erfüllen zu können. Und tatsächlich: Drei Stunden später ist der Wagen inklusive Winterreifen abholbereit. Selbst bei Aufträgen, die beinahe unmöglich scheinen – die Mitarbeiter der AutoArenA „machen’s einfach“. Seine Kunden persönlich zu kennen sorgt für Zufriedenheit. Um Kunden jederzeit zu ihrer Zufriedenheit bedienen und beraten zu können und bestens über ihr Fahrzeug sowie ihre Wünsche Bescheid zu wissen, wird im System der AutoArenA ein Kundenprofil angelegt. In diesem Fall übernimmt das Daniela Jelic: Sie schreibt die Kalkulation, anschlie-

ßend den Werkstatt-Auftrag für Herrn Sprissler, danach die AuslieferungsDokumentation, um bei der Auslieferung alle Daten wieder griffbereit zu haben. Im nächsten Schritt lässt sie die Dokumente abzeichnen und sorgt dafür, dass alle Zusatzwünsche, wie zum Beispiel Winterreifen, bis zum gewünschten Auslieferungstermin bestellt sind. Die ganze Akte geht dann an die Dispositions-Abteilung. Während der gesamten Bearbeitungszeit stehen die Mitarbeiter der AutoArenA dem Kunden persönlich, per E-Mail oder telefonisch zur Verfügung, um seine Fragen und Anliegen zu klären. Selbstverständlich erkundigt sich das Team nach dem Kauf beim Kunden, ob für ihn alles passt! Wir halten Versprechen. Punkt. „Unsere Stärke ist vor allem, dass wir unsere Zusagen auch einhalten“, verspricht Joachim Böhner. Die Beratung, der Service und alle Leistungen der AutoArenA zeichnen sich vor allem durch hohe Flexibilität und Zuverlässigkeit aus. Und das in einer familiären und vertrauensvollen Atmosphäre – untereinander und zum Kunden. Alle 17 Mitarbeiter zeigen stets hundertprozentigen Einsatz – auch bei etwas ausgefalleneren Wünschen. Die Kunden wissen das zu schätzen: Viele empfehlen die AutoArenA ihren Verwandten und Freunden. „Das freut uns besonders und zeigt, dass sich der große Einsatz lohnt“, lächelt Matthias Sprissler. Weiter erklärt er: „Ich denke, die Kunden schätzen an uns auch, dass wir authentisch sind. Wir bemühen uns, für unsere Kunden die besten Lösungen zu finden. Dazu gehört auch, dass wir mit ihnen in stetem Kontakt stehen und Rücksprachen halten.“ Auch Joachim Böhner ist vom Konzept der AutoArenA überzeugt: „Wir arbeiten flexibel, schnell und transparent – und das alles für unsere Kunden“. Zusammengefasst: „Wir machen’s einfach.“ und „Wir machen’s einfach.“

STERNKUNDE ·

15


Kundenportrait

Qualität die schmeckt.

Wild – ein Familienunternehmen aus Tradition.

Ein traditionsreiches Familienunternehmen: (v.l.n.r.): Beate Wild, Jürgen Wild, Franz Wild, Stefan Wild, Sabrina Mäckel-Wild

S

chon seit über 55 Jahren steht der Name Wild für den Anbau, die Verarbeitung und die Vermarktung von hochwertigen Kartoffel- und Zwiebelprodukten. Bereits in der dritten Generation von Familie Wild geführt, beliefert die Firma namhafte Filialunternehmen und Lebensmittelketten sowie Großverbraucher, Kantinen und Caterer – täglich frisch und zuverlässig. Aus Liebe zu landwirtschaftlicher Qualität. Auf über 500 ha eigenem Ackerland im Kraichgau und im Heilbronner Unterland und zusätzlichen 700 ha Vertragsanbau durch ausgesuchte Landwirte werden köstliche goldgelbe Kartoffeln und Zwiebeln sowie Schalotten angebaut. Im Mittelpunkt des Denkens und Handelns des Unternehmens steht dabei die Qualität der Produkte. Geschulte Mitarbeiter

16

STERNKUNDE ·

kontrollieren sorgfältig jeden Produktionsschritt – vom Anbau bis zum Endprodukt. „Qualität die schmeckt“ ist dabei das oberste Gebot! Sorgfältig ausgewählte Rohstoffe werden frisch und schonend verarbeitet, um Geschmack und Nährstoffe zu erhalten. Und genau diese Qualität macht die leckeren Kartoffel- und anderen Feinkostsalate von Wild über die Grenzen der Region hinaus so beliebt. Nach eigenem „Geheimrezept“ werden die Spezialitäten frisch zubereitet – und kommen ebenso wie die schmackhaften Kartoffeln in vielen Haushalten und Gastronomiebetrieben auf den Tisch oder in den Lebensmittelhandel. Wild möchte damit auch dem rückläufigen Konsum der Kartoffel entgegenwirken. Es ist Familie Wild ein Anliegen, die „tolle Knolle“ da hin zu bringen, wo sie hingehört: Auf die Teller von Jung und Alt! Effizient und umweltbewusst. Für Wild sind „Bio“ und „Nachhaltigkeit“ keine Modewörter, sondern seit Jahrzehnten selbstverständlich. Dementsprechend legt man größten Wert auf die schonende Nutzung von Boden, Wasser und Natur. Strom und Energie wird mit der eigenen Bio-

gasanlage und Photovoltaik-Technik erzeugt. Und auch bei der Logistik versucht man, möglichst effizient vorzugehen, indem man die Lastkraftwagen optimal auslastet und möglichst kurze Strecken fahren lässt. Auch aufgrund dieser Anforderungen hat sich Wild für einen umfangreichen Fuhrpark von Mercedes-Benz und AssenheimerMulfinger entschieden: 16 Zugmaschinen werden im täglichen Betrieb eingesetzt, dazu kommen vier ältere Modelle zur Unterstützung in der arbeitsintensiven Feld-Saison. Für den Transport der Feinkostsalate und anderer zu kühlender Produkte sind zudem sechs 12,5-Tonner im Einsatz. Weil es gerade bei Lebensmitteltransporten um absolute Zuverlässigkeit geht, vertraut Wild auf die Mercedes-Benz Lkw und den umfassenden Service von AssenheimerMulfinger Rhein-Neckar. Übrigens, der Werksverkauf von Wild ist für jedermann geöffnet. Weitere Informationen finden Sie unter: www.wild-eppingen.de


Service

AssenheimerMulfinger hält Sie mobil.

Wo auch immer Sie sind. Unser Service ist auch da. Die Entscheidung für einen Mercedes von AssenheimerMulfinger ist eine Entscheidung für Zuverlässigkeit, Qualität und besten Service. Sollten Sie unterwegs doch einmal eine Panne oder ein Startproblem haben, hilft Ihnen europaweit der Mercedes-Benz Service24h. Von AssenheimerMulfinger sind 12 Service-Techniker – davon 7 für Pkw und 5 für Nutzfahrzeuge – im Notdienst-Einsatz. Sie helfen schnell und direkt vor Ort und sorgen dafür, dass Sie auch im Pannenfall rasch weiterfahren können. Ein typischer Notdienst-Einsatz:

Er ist einer der Notdienst-Monteure von AssenheimerMulfinger, die rund um die Uhr für Sie erreichbar sind. 8:24 Uhr: Siegfried Seifert ruft den Kunden umgehend persönlich an. Damit der Kunde von Anfang an bestens über alle Vorgänge informiert ist, erklärt der Techniker die Vorgehensweise, was zu tun ist und wann er beim Pannenfahrzeug eintreffen wird. 8:30 Uhr: Abfahrt zum Kunden. Siegfried Seifert ist bereits 15 Minuten nach dem Anruf des Kunden mit dem Service24h-Vito unterwegs.

8:13 Uhr: Ein Kunde will zur Arbeit, doch sein Auto springt nicht an. Er ruft bei der Mercedes-Benz Hotline unter 00800 1 777 7777 an. Der Mitarbeiter des Customer Assistant Centers (CAC) nimmt die Fahrzeugdaten und Details auf.

8:21 Uhr: Das CAC vermittelt den Fall an unseren 24h-Service-Monteur Siegfried Seifert, der an diesem Tag Bereitschaft hat.

dene Batterie handeln, kann der Notdienst ebenfalls vor Ort helfen, denn auch die gängigsten Batterien hat er dabei.

8.55 Uhr: Ankunft des 24hTechnikers vor Ort. Wenn ein Auto nicht anspringt, kann eine defekte Starter-Sicherung die Ursache sein. Im Normalfall sind im Fahrzeug Ersatzsicherungen hinterlegt, die der Monteur vor Ort einbaut. Für die gängigen Baureihen hat der Service24h aber auch Sicherungen an Bord, die er gegebenenfalls einbauen kann. Sollte es sich um eine tiefentla-

9:28 Uhr: Der Kunde kann seine Fahrt beginnen. Es sind gerade einmal 75 Minuten seit dem Pannenanruf vergangen – und schon kann der Kunde wieder fahren. Und was, wenn einmal nicht vor Ort geholfen werden kann? In Ausnahmefällen ist selbst unser Service24h machtlos und kann vor Ort leider nicht helfen. In diesem Fall wird das Auto in die Werkstatt geschleppt und dort repariert – das kann auch mitten in der Nacht sein. Denn schließlich ist unser Notdienst 24 Stunden am Tag im Einsatz! AssenheimerMulfinger ist gerne rund um die Uhr für seine Kunden da und organisiert schnelle und professionelle Hilfe.

STERNKUNDE ·

17


Accessoires & Zubehör

Aus der Mercedes-Benz Collection:

CLA-Klasse Modell 1:18 handmontiertes Präzisionsmodell, Material: Metall, in Originalfarbe lackiert, in Mercedes-Benz Geschenkbox.

69,90 €

Go-Kart „Mille Miglia“ silberfarben, mit schwarzem, sportlichem Sitz. Historischer MercedesStern auf der Frontseite. TÜV- und sicherheitsgeprüft. Hersteller: Ferbedo.

239,90 €

Laptop-Tasche schwarz, Nylon/Polyester, mit Smart Sleeve, für Laptops bis 39,6 cm (15,6 Zoll), gepolstertes Innenfach, gepols­ terter Schulterriemen, silberfarbene Sternniete, silberfarbene Samsonite Plakette. 18

STERNKUNDE ·

99,90 €

CLA-Klasse Modell 1:43 handmontiertes Präzisionsmodell, Material: Metall, in Originalfarbe lackiert, in Mercedes-Benz Geschenkbox.

29,90 €

Damen-Armbanduhr silber/schwarz, schwarzes Echtlederband, poliertes Edelstahl-Gehäuse, schwarzes Ziffernblatt veredelt mit CRYSTALLIZED™ Swarovski Elements, wasserdicht bis 5 ATM.

99,90 €

Herren-Polo-Shirt schwarz, 100 % Baumwoll-Piqué, Streifen in pink/weiß/anthrazit, Brusttasche links, Sternniete in der Seitennaht.

59,90 €

Alle Preise inkl. MwSt.

Smartphonehülle geeignet für das iPhone® 4, pink, 100 % italienisches Kalbsleder, 3D-Stern-Niete außen, Maße: 8 x 13 cm, handmade in Germany. Material: Leder.

39,90 €

Herren-Armbanduhr Sports Fashion Edelstahl/Kautschuk, grau, Quarzwerk Ronda 5030 mit Chronofunktion und Datum, Durchmesser ca. 42 mm, 3D Mercedes-Stern, Swiss made.

199,90 €

Koffer X-Pression Spinner 66 schwarz, Nylon/Polyester, mit Dehnfalte, 4 stabile Rollen, Fassungsvermögen 75/82,5 l, Gewicht 4,6 kg, silberfarbene Sternniete, silberfarbene Samsonite Plakette. Von Samsonite für MercedesBenz.

219,90 €


Baseball Cap weiß, Polyester, schweißabsorbierend, schnelltrocknend, größenverstellbar durch Metallschließe, Logo-Stick auf der Vorderseite, Sternprägung auf Metallschließe.

29,90 €

SLS AMG Bobby-Benz Monza grau magno oder weiß matt, Kunststoff, Flüsterräder mit Profil, originalgetreue Mercedes-Benz AMG Felgen, für Kinder ab 18 Monaten, von BIG für Mercedes-Benz.

79,90 €

Pkw-Kompletträder zu Top-Preisen.

Accessoires & Zubehör

Tolle Geschenkideen mit Stern.

Business Herren Geldbörse schwarz, italienisches Kalbsleder, 2 Scheinfächer, 1 Münzfach, Platz für mindestens 8 Kreditkarten, MercedesStern Niete, Maße: 12,5 x 10 x 2 cm.

89,90 €

TransporterSommerreifen Kumho Radial 857 225/70 R15 112/110R z.B. für Sprinter (BR 901 – 904)

zzgl. MwSt.

85,– €

Kraftstoffeffizienz: E, Nasshaftung: C Klasse/Messwert ext. Rollgeräusch: 3/73 dB

5-Doppelspeichen Sommerkomplettrad titansilber mit Pirelli Cinturato P7 MO 245/45 R17 95 W z.B. für E-Klasse (BR 212)

349,– €

Kraftstoffeffizienz: E, Nasshaftung: B Klasse/Messwert ext. Rollgeräusch: 2/71 dB

RH Multispoke Sommerkomplettrad-Satz schwarz, mit Dunlop SP Sport MAXX 225/35 ZR19 88Y z.B. für A-Klasse (BR 176)

Komplettrad-Satz

1.990,– €

Kraftstoffeffizienz: E, Nasshaftung: B Klasse/Messwert ext. Rollgeräusch: 1/68 dB

Pkw-Sommerreifen zu Top-Preisen.

r-Aktion Wischerblätte

Ihren Pkw Sparen Sie für er noch bis oder Transport 3 sagenhafte zum 30.06.201 uf eines * 25 % beim Ka lätter! Satzes Wischerb *

rstellers.

zur UVP des He

Michelin Energy Saver MO 205/55 R16 91 V z.B. für B-Klasse (BR 245, 246), C- und CLC-Klasse (BR 203, 204), SLK (BR 171, 172)

Continental ContiPremiumContact 2 MO 225/55 R16 99 W z.B. für E-Klasse (BR 211, 212)

Continental ContiSportContact 5 MO 245/45 R17 99 Y z.B. für E-Klasse (BR 212)

99,– €

169,– €

214,– €

Kraftstoffeffizienz: B, Nasshaftung: B Klasse/Messwert ext. Rollgeräusch: 2/70 dB

Kraftstoffeffizienz: B, Nasshaftung: B Klasse/Messwert ext. Rollgeräusch: 2/72 dB

Kraftstoffeffizienz: C, Nasshaftung: B Klasse/Messwert ext. Rollgeräusch: 2/72 dB

Continental ContiSportContact 5 205/55 R16 91 W z.B. für B-Klasse (BR 245, 246), C- und CLC-Klasse (BR 203, 204), SLK (BR 171, 172)

Michelin Energy Saver MO 195/65 R15 91 V z.B. für B-Klasse (BR 245, 246)

Continental ContiSportContact 5 MO 225/45 R17 91 Y z.B. für A-Klasse (BR 176), B-Klasse (BR 246), C-Klasse (BR 204)

99,– €

78,– €

149,– €

Kraftstoffeffizienz: E, Nasshaftung: B Klasse/Messwert ext. Rollgeräusch: 2/71 dB

Kraftstoffeffizienz: C, Nasshaftung: A Klasse/Messwert ext. Rollgeräusch: 2/70 dB

Kraftstoffeffizienz: C, Nasshaftung: B Klasse/Messwert ext. Rollgeräusch: 2/71 dB

Alle Preise inkl. MwSt.

STERNKUNDE ·

19


Aktuelles

AssenheimerMulfinger Rhein-Neckar unterstützt Hilfsgütertransport nach Bárcs in Ungarn. Bedarfs: Bettwäsche, Handtücher, Unterwäsche, Kinderfahrräder und Rollstühle, Hygieneartikel, Duschgel, Windeln, Waschmittel, Stofftiere und vieles mehr. Die von AssenheimerMulfinger Rhein-Neckar gespendeten Hilfsgüter füllen einen kompletten Sprinter!

Z

um wiederholten Mal haben Mitarbeiter der Sinsheimer Feuerwehr, einige Unternehmen und Einzelpersonen aus Sinsheim und der Region einen Transport organisiert, der eine Einrichtung für Behinderte bzw. Waisen in der ungarischen Stadt Bárcs (einer Partnerstadt Sinsheims) mit knapp 15 Tonnen dringend benötigter Hilfsgüter unterstützt. Auch AssenheimerMulfinger Rhein-Neckar spendet in diesem Jahr Hygieneartikel und weitere Produkte, die im Alltag benötigt werden, für die Einrichtung. Viele Kleinigkeiten bewirken Großes. Im Gepäck des Hilfstransports sind ausschließlich Dinge des täglichen

20

STERNKUNDE ·

Nicole Dietz, Mitarbeiterin bei AssenheimerMulfinger Rhein-Neckar in Sinsheim-Rohrbach engagiert sich sehr für das Hilfsprojekt. Sie ist auf der 15-stündigen Fahrt nach Bárcs dabei und schildert ihre Erlebnisse: „Durch die Hilfstransporte der vergangenen Jahre wurde die Lebensqualität der Menschen vor Ort stark verbessert – frisch gestrichene Wände, farbige Bettwäsche, Bilder an der Wand und Spielsachen lassen ehemals traurige Kinderaugen wieder strahlen. Die Dankbarkeit und Herzlichkeit, mit der wir empfangen werden, lässt alle Strapazen der Vorbereitung und der knapp 15-stündigen Fahrt schnell vergessen. Es freut mich sehr, dass wir wieder eine so enorme Menge an Hilfsgütern überbringen und zur Verbesserung der Lebensqualität und Gesundheit der Bewohner beitragen können.“

Hilfe in der Zukunft. Für die Zukunft. Vor allem eines wird beim diesjährigen Besuch der Einrichtung offensichtlich: Weitere Hilfe ist zwingend nötig. Denn die Industrie und Wirtschaft ist im nahe an der kroatischen Grenze gelegenen Bárcs völlig am Boden; dabei müssen die Menschen mit einem Verdienst von 300 bis 400 Euro im Monat das gleiche Preisniveau wie westeuropäische Länder tragen. Es wird also auch in den nächsten Jahren ein Konvoi mit Hilfsgütern die 1.000 Kilometer von Sinsheim nach Bárcs antreten und nach der langen Fahrt neben vielen wichtigen Gütern vor allem eines in die Sinsheimer Partnerstadt bringen: Hoffnung. Wenn auch Sie den Hilfsgütertransport unterstützen möchten, wenden Sie sich an unsere Mitarbeiterin Nicole Dietz, die Ihnen gerne bei allen Fragen zur Verfügung steht. Schreiben Sie eine Mail an n.dietz@assenheimermulfinger.de und helfen auch Sie. Schon kleine Dinge können viel bewegen.


Bad Friedrichshall

Standort Bad Friedrichshall noch bis 30.06.2013 geöffnet.

G

etreu unserem Motto Mehr Service erfahren, ist es stets unser oberstes Ziel, allen Kundinnen und Kunden von AssenheimerMulfinger und AssenheimerMulfinger Rhein-Neckar einen hervorragenden Service zu bieten. Die Übernahme der Mercedes-Benz Betriebe der ehemaligen Söhner KG in Bad Rappenau, Eppingen und Sinsheim-Rohrbach erfordert eine Neuausrichtung unseres Unternehmens. An allen drei Standorten sind umfangreiche Investitionen und Modernisierungen notwendig. Gleichzeitig bringen die neuen Betriebe Ihnen, liebe Kundinnen und Kunden, jedoch deutliche Vorteile, da wir dort das volle Leistungsangebot eines Mercedes-Benz Autohauses anbieten: Verkauf von Mercedes-Benz Pkw, Transporter und Lkw als Neu-, Jahresund Gebrauchtwagen sowie Service und Ersatzteile für alle Mercedes-Benz

Sparten. Nach reiflichen Überlegungen haben wir uns daher entschieden, unseren reinen Pkw ServiceStützpunkt in Bad Friedrichshall zum 30.06.2013 zu schließen. Dem Kundenkreis von Bad Friedrichshall danken wir ganz herzlich für die langjährige Treue zu diesem Standort. Uns ist bewusst, dass viele Bad Friedrichshaller Kunden vor allem die familiäre Atmosphäre des kleinen Betriebes genossen und geschätzt haben. Wir bitten Sie deshalb, AssenheimerMulfinger und AssenheimerMulfinger Rhein-Neckar auch weiterhin Ihr Vertrauen zu schenken und unsere umliegenden Standorte kennen zu lernen. Denn die befinden sich in unmittelbarer Nähe und sind nur zehn bis fünfzehn Kilometer von Bad Friedrichshall entfernt. Wir würden uns sehr freuen, Sie künftig als Kunden von AssenheimerMulfinger

in Heilbronn und Öhringen oder von AssenheimerMulfinger Rhein-Neckar in Bad Rappenau begrüßen zu dürfen.

Bernd von Olnhausen

Unser beliebter Meister und Kundendienstberater, Herr Bernd von Olnhausen, der viele Jahre Bad Friedrichshall betreut hat, wird selbstverständlich auch in Zukunft seine Kunden gerne bedienen und beraten und ist ab Juli 2013 in unserem Betrieb in Heilbronn für Sie da. Natürlich werden auch alle anderen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von Bad Friedrichshall an den anderen Standorten übernommen.

Wir sind gerne für Sie da: AssenheimerMulfinger in Heilbronn, Südstraße 40: Montag bis Freitag: 7 bis 19 Uhr Samstag: 8.30 bis 14 Uhr Sonntag Schautag: 11 bis 17 Uhr Terminvereinbarung: 07131 968-130 E-Mail: heilbronn@assenheimer-mulfinger.de AssenheimerMulfinger in Öhringen, Haller Straße 60: Montag bis Donnerstag: 7.30 bis 18 Uhr Freitag: 7.30 bis 19 Uhr Samstag: 7.45 bis 14 Uhr Terminvereinbarung: 07941 9114-0 E-Mail: oehringen@assenheimer-mulfinger.de

Bad Friedrichshall

SinsheimRohrbach Bad Rappenau

Obereisesheim Öhringen

Heilbronn Eppingen

AssenheimerMulfinger Rhein-Neckar in Bad Rappenau, Riemenstraße 16: Montag bis Freitag: 7.30 bis 18 Uhr Samstag: 8 bis 14 Uhr Terminvereinbarung: 07264 9181-0 E-Mail: bad-rappenau@assenheimer-mulfinger.de

Gaildorf

STERNKUNDE ·

21


Personal

Jetzt bewerben für das Ausbildungsjahr 2014!

Erfolgreich in eine gemeinsame Zukunft. Die kaufmännische und gewerbliche Ausbildung bei AssenheimerMulfinger. Die Ausbildung junger Fachkräfte nimmt bei AssenheimerMulfinger schon immer einen besonderen Stellenwert ein. Momentan bieten wir insgesamt 49 jungen Menschen einen Ausbildungsplatz (16 kaufmännische und 33 gewerbliche Auszubildende) – und damit den idealen Start in eine erfolgreiche Zukunft. Dabei geht die Ausbildung bei AssenheimerMulfinger weit über die in der Branche üblichen Inhalte hinaus: So werden für gewerbliche und kaufmännische Auszubildende regelmäßig Schulungen mit aktuellen und informativen Themen durchgeführt. Beim Seminar „Methoden- und Sozialkompetenz“ werden Teamfähigkeit, Präsentationssicherheit, Kundenkontaktverhalten und Projektarbeit erlernt. Darüber hinaus erhalten die jungen Azubis eigene Projekte, für die

sie selbst verantwortlich sind, wie z.B. Film- und Social Media-Projekte oder Präsentationen, die an Schulen für die Ausbildungsberufe werben sollen. Personalleiterin Marina Dierolf und Personalreferentin Nadja Drescher begleiten die jungen Menschen während ihrer Ausbildung. In regelmäßigen Gesprächen erfahren sie, wie es den Auszubildenden in den Abteilungen geht. Sie haben stets ein offenes Ohr für ihre „Schützlinge“.

Nadja Drescher, Personalreferentin und Marina Dierolf, Personalleiterin

In diesem Jahr nehmen wir an der IHK-Bildungsmesse vom 20. bis 22. Juni im Veranstaltungscenter redblue teil. Wir präsentieren unsere verschiedenen Ausbildungs-Berufe und zudem einige aktuelle Fahrzeuge aus unserer Produkt-Palette. Hierzu wird von unseren Azubis ein Konzept über den Ablauf der Veranstaltung erstellt. Besuchen Sie uns doch einfach bei dieser Veranstaltung mit Ihren Kindern oder Enkelkindern, damit diese sich über verschiedene Möglichkeiten der Berufswahl informieren können. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

n esse Heilbron IHK Bildungsm Fachmesse für d Beruf Ausbildung un i 2013 20. bis 22. Jun nn blue, Heilbro Intersport red

Zeit für eine Luftveränderung. Klimaanlagen-Reinigung und -Desinfektion. In vielen Autos sind Millionen von „blinden Passagieren“ an Bord. Keime, Bakterien und Pilze führen in der Klimaanlage ein unbemerktes Eigenleben. Die Folge: schlechte Luft, die der Gesundheit schaden kann. Besonders für Allergiker, Asthmatiker und Kleinkinder ist der hygienische Zustand der Klimaanlage von entscheidender Bedeutung.

22

STERNKUNDE ·

Bei der Mercedes-Benz OriginalKlimaanlagen-Reinigung wird der gesamte Verdampfer inklusive aller Bauteile mit einer desinfizierenden Spezialflüssigkeit durchgespült. Krankheitserreger werden nicht nur restlos entfernt, ihnen wird auch der Nährboden für eine Neuansiedlung entzogen. So können Sie wieder befreit durchatmen.

Sorgen Sie für gute und gesunde Luft im Fahrzeug: Klimaanlagen-Reinigung und -Desinfektion.

99,- €

(Angebot gültig für alle Mercedes-Benz Pkw Baureihen, Preis inkl. MwSt., Lohn und Material)


E-Mail..........................................................................................................

Assenheimer + Mulfinger Rhein-Neckar GmbH & Co. KG Frau Simone Stadtmüller Südstraße 40 74072 Heilbronn Telefonnummer...........................................................................................

PLZ, Ort ......................................................................................................

Straße, Hausnummer..................................................................................

Firma ..........................................................................................................

Assenheimer + Mulfinger Rhein-Neckar GmbH & Co. KG Südstraße 40 74072 Heilbronn

Entgelt zahlt Empfänger

Eine private Pflegeabsicherung bei der NÜRNBERGER sichert Sie und Ihre Angehörigen ab. Als Kunde von AssenheimerMulfinger Rhein-Neckar bietet Ihnen unser VersicherungsService ein kostenloses Beratungsgespräch.

Wenn Sie dauerhaft nicht mehr kontaktiert werden möchten, können Sie der Verwendung Ihrer Daten für Informationen über Produkte und Dienstleistungen sowie Marktforschungszwecke widersprechen. Bitte wenden Sie sich an: Daimler AG, HPS V420, 10878 Berlin.

E-Mail Adresse

Mobiltelefon

Telefonnummer (tagsüber)

PLZ

23

Straße/Hausnummer

STERNKUNDE ·

Tel. 07131 968-205 Tel. 07132 9758-775

Name/Vorname

Stefan Lang Eric Wonner

Ort

Wenden Sie sich dazu an unsere Spezialisten, sie beraten Sie gerne:

Adresszusatz (z.B. Firma)

Was viele dabei allerdings unterschätzen: Es reicht nicht, sich erst im Alter mit der Problematik auseinanderzusetzen. Zum einen ist eine frühzeitige Absicherung sehr viel günstiger, zum anderen ist nicht nur die ältere Generation betroffen. Wie schnell kann

Um die Differenz zwischen gesetzlichen Leistungen und tatsächlichen Kosten auszugleichen, ist eine private Absicherung notwendig – in jedem Alter. Damit diese Vorsorge auch bezahlbar ist, hat die NÜRNBERGER Krankenversicherung die Pflegetagegeld-Tarife PTF und PTS auf den Markt gebracht. Mit ihnen können alle drei Pflegestufen abgesichert werden. Besonders flexibel ist der Tarif PTF, weil der Tagessatz für alle drei Pflegestufen

Sorgen Sie jetzt vor.

Anrede/Titel

In der Gesellschaft scheint das Thema durchaus angekommen zu sein, wie eine Umfrage des Verbands der privaten Krankenversicherer zeigt: 88 Prozent der Befragten wissen, dass die gesetzliche Pflege nur einen Teil der Kosten übernimmt. Immerhin 77 Prozent der Befragten ist klar, dass gegebenenfalls auch Angehörige für entstehende Pflegekosten aufkommen müssen.

Selten genügen die Leistungen der Pflege-Pflichtversicherung, um im Pflegefall die gewohnte Eigenständigkeit und Lebensqualität zu sichern. Da ist das angesparte Vermögen schnell aufgebraucht. Man kann sich vorstellen, in welche schwere finanzielle Situation Betroffene, aber auch Familienangehörige dadurch kommen können. Denn die wenigsten Familien haben heute noch die räumlichen Voraussetzungen oder gar die Zeit, jemanden zu pflegen. Und professionelle Pflegedienste oder Heimplätze reißen schnell ein Loch in die Haushaltskasse.

individuell vereinbart werden kann. Beide Tarife leisten ein Leben lang bei Pflege zu Hause oder im Heim, sowohl im Inland als auch im Ausland (EWR). Und auch für Demenzkranke erbringt die NÜRNBERGER Leistungen, die deutlich über den Marktstandard hinausgehen.

Ja, bitte schicken Sie mir Informationen zur neuen E-Klasse.

S

es auch Kinder oder junge Menschen durch eine schwere Krankheit oder einen Unfall treffen. Aktuell­sind annähernd 100.000 Kinder in Deutschland pflegebedürftig.

Name, Vorname..........................................................................................

Bitte vollständig ausfüllen. Herzlichen Dank.

Bezahlbare Vorsorge für die Pflege. chon heute müssen in Deutschland über 2 Millionen Menschen ambulant oder stationär gepflegt werden. In 20 Jahren werden es 3,6 Millionen sein. Die Pflege-Pflichtversicherung schützt Betroffene, aber auch Familienangehörige nicht davor, die Differenz zwischen Leistungen und tatsächlichen Kosten aus eigenem Einkommen und Vermögen zu begleichen. Auch jüngere Menschen und Kinder können durch Krankheit oder Unfall pflegebedürftig werden. Deshalb ist private Absicherung in jedem Alter sinnvoll.

Entgelt zahlt Empfänger

Versicherung

Der AssenheimerMulfinger VersicherungsService informiert:


GEWINNSPIEL Gewinnen Sie ein Go-Kart „Mille Miglia“ im Wert von 239,90 E! Beantworten Sie dazu einfach folgende Frage: Der neue CLA stellt einen Weltrekord in Sachen Aerodynamik auf! Mit welchem einmalig niedrigen cW-Wert erzielt er eine für Serienfahrzeuge bisher unerreichte Bestmarke?

,

Wichtige Termine zum Vormerken:

Tipp: Die Antwort finden Sie in diesem Magazin! Bitte tragen Sie Ihre Antwort in die dafür vorgesehenen Felder ein.

Bitte senden Sie die vollständig ausgefüllte Gewinnspielkarte mit der richtigen Antwort bis spätestens 31.05.2013 an die umseitige Adresse. Von der Teilnahme ausgeschlossen sind MitarbeiterInnen der Assenheimer + Mulfinger GmbH & Co. KG, der Assenheimer + Mulfinger RheinNeckar GmbH & Co. KG, der Autodienst Burkart GmbH & Co. KG, des AssenheimerMulfinger VersicherungsServices sowie deren Angehörige. Der oder die GewinnerIn wird schriftlich benachrichtigt und in der nächsten Ausgabe der STERNKUNDE veröffentlicht. Die Teilnahme per Telefon, Fax oder E-Mail ist nicht möglich. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

06.04.

APR

Boxenstopp in Eppingen

Unsere Standorte Heilbronner Straße 70, 74889 Sinsheim-Rohrbach Telefon 07261 691-0, Telefax 07261 691-236 sinsheim@assenheimer-mulfinger.de Riemenstraße 16, 74906 Bad Rappenau Telefon 07264 9181-0, Telefax 07264 4100 bad-rappenau@assenheimer-mulfinger.de

13.04. Boxenstopp in Sinsheim-Rohrbach und Bad Rappenau

13./14.04. Markteinführung der neuen E-Klasse und des CLA in Sinsheim-Rohrbach, Bad Rappenau und Eppingen Gebrauchtwagen-Tage in der AutoArenA

.............................................................................................................................................

MAI

18.05.

Markteinführung des E-Klasse Coupés und des Cabriolets in Sinsheim-Rohrbach, Bad Rappenau und Eppingen

In Bestform.

Die neue E-Klasse. Jetzt Informationen anfordern.

.............................................................................................................................................

Brettener Straße 101, 75031 Eppingen Telefon 07262 9241-0, Telefax 07262 9241-20 eppingen@assenheimer-mulfinger.de www.assenheimer-mulfinger.de smart center Heilbronn: Südstraße 40, 74072 Heilbronn Telefon 07131 968-0, Telefax 07131 968-190

JUN

15./16.06.

HTM – Heilbronner Truck Messe auf der Theresienwiese

20. bis 22.06. IHK Bildungsmesse Heilbronn – wir stellen unsere Ausbildungsberufe vor

.............................................................................................................................................

20.07.

Markteinführung der neuen S-Klasse

JUL

www.smart-center-heilbronn.de

Jetzt ganz neu! Die STERNKUNDE kostenlos als App! Folgen Sie uns auf facebook!

Gewinnspiel der Sternkunde 02-2012 Die Gewinnerin unseres Preisrätsels aus der Ausgabe 2-2012 ist Frau Hildegard Spies aus Sinsheim. Sie hat ein Apple iPad mini 16 GB gewonnen.

www.facebook.de/mercedesbenzAssenheimerMulfinger Herzlichen Glückwunsch! Impressum: Herausgeber: Assenheimer + Mulfinger Rhein-Neckar GmbH & Co. KG · Autorisierter Mercedes-Benz Verkauf und Service · Südstraße 40 · 74072 Heilbronn · Tel. 07131 968-0 · Fax 07131 968-111 Redaktion: Marcel Stadtmüller (verantwortlich) · Simone Stadtmüller · Jennifer Klemm Konzept und Gestaltung: Gerryland Advertising GmbH Würzburg · Joachim Jauker (Konzeption) · Dominik Hartlieb, Bernd Gretsch (Text) · Markus Priefer (Gestaltung) Erscheinungsweise: 2 x im Jahr · Druckauflage 39.000 Stück · Druck: RG-Druck, Pfedelbach


sternkunde AssenheimerMulfinger Rhein-Neckar 0113  

sternkunde AssenheimerMulfinger Rhein-Neckar 0113

Read more
Read more
Similar to
Popular now
Just for you