Issuu on Google+

Upper East CityHomes Leben. Vorz端glich ... im City Park Karlsruhe

Ein Projekt der


Willkommen zu Hause! Die Baugenossenschaft Familienheim Karlsruhe eG baut im City Park Karlsruhe Ihr neues Zuhause – die großzügig geschnittenen Upper East CityHomes mit Wohnflächen zwischen ca. 57 m2 und ca. 132 m². Diese gemütlichen Eigentumswohnungen sind ideal für Familien und andere, die viel Platz, einen attraktiven Preis und hohe Qualität schätzen. Geplant vom renommierten Architekturbüro archis, das für außergewöhnliche Architektur mit individuellem Ambiente bekannt ist.

2

Michael Veiga B. A. Real Estate Immobilienökonom (ebs) Geschäftsführer Vorsitzender des Vorstands

(Mehr Infos unter www.archis.de.)

Wir, die Familienheim Karlsruhe eG, garantieren Ihnen eine hochwertige Bauausführung und beste Innenausstattung. Mit uns finden Sie einen verlässlichen Partner mit über 60 Jahren Erfahrung für Ihr neues Zuhause! Gemäß unserem Leitbild „Wir haben die Zukunft im Blick“ realisieren wir moderne und energiesparende Wohnkonzepte. Dabei setzen wir auf umweltbewusstes, nachhaltiges und energetisches Bauen – auch im Interesse nachfolgender Generationen.

Alexander Seelig B. A. Real Estate Leiter Projektentwicklung und Vertrieb


Der City Park Wohnparadies im Südosten Der City Park Karlsruhe ist zentral gelegen und befindet sich inmitten von viel Grün. Nur wenige Minuten von der Karlsruher Innenstadt entfernt – zwischen dem Scheck-In Center und Schloss Gottesaue – erstreckt sich der City Park. Seit 2005 entsteht hier ein Wohnquartier, das seinesgleichen sucht und sehr familienfreundlich ist. Der Bau einer Grundschule ist geplant, Kindertagesstätten befinden sich in der Nähe. Wohnen, Leben und Arbeiten gehen hier Hand in Hand – und das mit Vergnügen.

3 Immer den richtigen Anschluss Über die Ludwig-Erhard-Allee im Norden gelangen Sie in wenigen Minuten in die Innenstadt sowie zur Ost- und Südtangente mit Anbindung an die A 5, A 8 und A 65. Über die Luisenstraße und Ettlinger Straße erreichen Sie zügig den Hauptbahnhof. Auch was die Nahversorgung betrifft, ist der City Park gut vernetzt. Einzelhandel, Dienstleistungen und Gastronomie finden sich in unmittelbarer Nähe. Das pulsierende Leben der Karlsruher City mit ihrem vielfältigen Shopping- und Kulturangebot ist nur wenige Schritte entfernt. Kulturelle Highlights gibt es viele – zum Beispiel erklingen im Schloss Gottesaue regelmäßig Konzerte der Staatlichen Hochschule für Musik. Lebensqualität: ausgezeichnet! „Vom Reißbrett aufs Gleisbett – Best Practices städtebaulicher Entwicklungen auf Bahnflächen“, so lautet der Name des Städtebaupreises, mit dem der City Park prämiert wurde. Vor allem das Wörtchen „Best“ bringt die herausragenden Eigenschaften dieses bemerkenswerten Lebensraumes kurz und knapp auf den Punkt.


Lage und Außenansichten In bester Gesellschaft Am südlichen Rand des City Parks – an der Amalie-Baader-Straße – liegen die Upper East CityHomes, der geplante Stadtpark beginnt direkt um die Ecke. Gemeinsam mit den Upper East CarLoft®s, den Upper East Loftwohnungen und den Upper East Stadtvillen gruppieren sie sich um einen idyllischen Innenhof mit viel Grün – eine echte Wohlfühloase mit Bäumen, immergrünem Bambus, Holzelementen, Ruhebänken und Spielzone. Die herrliche

4

Aussicht auf den Innenhof genießen Sie übrigens auch von Ihrem Balkon oder Ihrer Terrasse aus. Sie wohnen in Ihrem neuen Upper East CityHome wunderbar ruhig und genießen viel Privatsphäre. Dabei sind Sie verkehrstechnisch zentral angebunden und haben jede Menge Grün vor der Haustür. Amalie-Baader-Straße

Rahel-Straus-Straße

rter ttga Stu ße Stra

Stadtpark


Der idyllische Innenhof – fast so etwas wie ein zweites „Wohnzimmer“ In Ihrem Upper East CityHome können Sie das Leben genießen und Ihre individuellen Wohnträume Wirklichkeit werden lassen. Beim Blick aus dem Fenster sehen Sie den idyllischen Innenhof vor sich, der Ihnen zusätzlich viel Grün und Flair sowie herrliche Ruhe bietet. So haben Sie sowohl in der warmen als auch in der kalten Jahreszeit Gelegenheit, direkt vor der Haustür auszuspannen und das Leben im Freien zu genießen.

5


Unverbindliche Wohnbeispiele

Ein Spielplatz für Ihre Wünsche Upper East CityHomes bieten Wohnen für hohe Ansprüche – mit einem Innenleben, das so individuell

6

und vielfältig ist wie Ihre Wohnträume. Durchdachte Grundrisse und hochwertige Ausstattung sind stilvolle Details, die Ihnen das Leben zu Hause so schön wie möglich machen.

Großzügig geschnittene Räume lassen Ihr Upper East CityHome zu Ihrem ganz persönlichen Wohntraum werden. Große Glasflächen sorgen für helle und lichtdurchflutete Räume, die moderne offene Küche für ein besonderes Ambiente. Viele weitere Details wie das Tageslichtbad, die große Badewanne oder die Fußbodenheizung begeistern und garantieren Wohlfühlen pur. Alle Upper East CityHomes verfügen außerdem über Terrasse oder Balkon.

Die Upper East CityHomes im Erdgeschoss bieten Ihnen zusätzlich einen zum Innenhof hin liegenden, durch eine Heckenbepflanzung diskret abgeschirmten eigenen Garten. Lassen Sie sich von uns überraschen und entdecken Sie, wie viel Lebenslust in Ihrem neuen UpperEast CityHome steckt.


7

Unverbindliches Wohnbeispiel


Projektbeschreibung Der Bauherr Die 1947 gegründete Baugenossenschaft Familienheim Karlsruhe eG bewirtschaftet derzeit 2.565 eigene Wohnungen in und um Karlsruhe. Seit dem Jahr 1948 hat sie zahlreiche Gebäude mit bis dato insgesamt ca. 6.500 Wohnungen gebaut. Die Baugenossenschaft Familienheim Karlsruhe eG – Ihr Partner beim Bauen und Wohnen! Das Architekturbüro archis Architekten + Ingenieure GmbH steht für anspruchsvolle Architektur und individuelles Ambiente. Mit rund

8

45 Mitarbeitern, Erfahrung aus unzähligen Wettbewerben und zahllosen Realisierungen leisten sie einen wichtigen Beitrag in puncto Immobilienqualität – ein unschätzbarer Vorteil für den Werterhalt Ihrer Immobilie. Qualität ist für uns, die Familienheim Karlsruhe eG, nicht nur ein Schlagwort, sondern seit rund 60 Jahren Tradition und zugleich Verpflichtung in Hinblick auf die Zukunft. Neben einer sorgfältigen Planung, an der außer den Architekten auch Fachingenieure für Statik, Bauphysik, Elektro-, Heizungs-, Lüftungs- und Sanitärtechnik beteiligt sind, geben genormte Baustoffe und eine fachkundige Bauleitung vor Ort eine Garantie für die hohe Bauqualität unserer Gebäude. Die ausführenden Partnerunternehmen werden sorgfältig ausgewählt. Wichtige Details, wie beispielsweise die stufenlose Erreichbarkeit der Wohnungen, lassen einen überdurchschnittlichen Werterhalt Ihrer Wohnung erwarten.


Upper East CityHomes Die CityHomes mit ihren großzügigen Grundrissen bieten viel Lebensraum. Jeweils zwölf Wohnungen je Zugang bilden übersichtliche und individuelle Gemeinschaften, die in eine großzügige, parkähnliche Innenhofanlage integriert sind. Die Ost-West-Ausrichtung der Wohnungen mit den zugeordneten Balkonen und Loggien ermöglicht ein Frühstück in der Morgensonne und das Glas Rotwein beim Abendrot. Die Gebäude werden mit fünf Vollgeschossen und einem Staffelgeschoss als Dachgeschoss – dem begehrten Penthouse – errichtet. Die Gebäude sind voll unterkellert. Die Fassade Die Architektur der Gebäude wird durch den ausgewogenen Wechsel der großformatigen Fensterflächen bestimmt. Die Klassische Moderne ist die vorherrschende Architektursprache. Die farblich abgestimmte Putzfassade wird als Wärmedämmverbundsystem ausgeführt. Das Erdgeschoss und das Penthouse heben sich mit einer Fassadenplattenverkleidung von den Hauptgeschossen ab.

9

Die Versorgung Alle erforderlichen Ver- und Entsorgungsanschlüsse sind auf dem Grundstück und im Gebäude entsprechend den gesetzlichen Bestimmungen in Abstimmung mit den jeweiligen Versorgungsträgern geplant. Neben der Trinkwasser- und Stromversorgung sind selbstverständlich Telekommunikations- und Fernsehanschlüsse in ausreichender Anzahl vorhanden. Alle Hausanschlüsse befinden sich zentral in einem eigenen Hausanschlussraum. Die Grundleitungen für die Schmutzwasserentwässerung werden bis zum Anschluss an die öffentliche Abwasseranlage ausgeführt. Die Entlüftungen werden über das Dach geführt. Die Entwässerung aller Dachflächen erfolgt über Dacheinläufe in teils innenliegenden, teils unsichtbar hinter der Fassade montierten Entwässerungsleitungen (Fallrohre).

Entwurfsskizze


Der Rohbau Solide und massiv wird der Rohbau. Im Keller werden die Außenwände, die Decke sowie die tragenden Wände nach den statischen Angaben komplett aus Stahlbeton errichtet. Fahrbahn und Parkierungsflächen werden mit Pflasterbelag ausgestattet. Für einen verbesserten Schallschutz wird die Decke der Tiefgarage in Teilbereichen mit Dämm-Akustikplatten versehen. Die Stützen werden betoniert. Außenwände, tragende Wände, Treppenhauswände, Brandwände, Stützen und Decken werden als Stahlbetonwände bzw. -decken gebaut. Die tragenden Innenwände sind überwiegend aus Stahlbeton oder wo statisch möglich aus Kalksandstein. Die Fassade ist mit einem Wärmedämmverbundsystem verkleidet. Im Erdgeschoss und im Penthouse erfolgt eine Verkleidung mit robusten und pflegeleichten Fassadenplatten.

10

Die Dachkonstruktion Gut bedacht werden unsere Gebäude durch ein Flachdach auf der Stahlbetondecke mit Dämmung, hochwertiger Kunststoffabdichtung und einem extensiven Gründach, das zur Verbesserung des Mikroklimas erheblich beiträgt. Die Terrassen, Balkone und Gärten Die warme Zeit des Jahres genießen Sie auf der eigenen Terrasse, in der Loggia oder auf dem großzügig bemessenen Balkon. Die Terrassen/Dachterrassen, Loggien und Balkone erhalten einen veredelten, abgedichteten Betonplattenbelag. Die Brüstungen aus mattiertem Sicherheitsglas gewährleisten neben der Absturzsicherheit auch einen verbesserten Sichtschutz. In Abstimmung mit dem Bauherrn können vom Erwerber zusätzlich Markisen angebracht werden. Für den privaten Garten können optional kleine Gerätehäuschen entsprechend dem Außenanlagenkonzept geordert werden.


Der Eingang Das Treppenhaus und der Eingangsbereich sind die Visitenkarte des Hauses und wurden für Sie so geplant, dass Sie und Ihre Gäste sich dort willkommen fühlen. Ein metallbekleidetes Stahlvordach schützt Sie vor Regen. Die Hauseingangstür mit der integrierten Sprech- und Briefkastenanlage, der Hausnummer und der Eingangsbeleuchtung ist in beschichteter Aluminiumkonstruktion ausgeführt. Der Zugang von der Straße erfolgt barrierefrei, so dass über den Aufzug alle Wohnungen, die Tiefgarage und die Kellerräume stufenlos erreicht werden können. Das Treppenhaus Sie kommen über die großzügige zweiläufige Treppe zu Ihrer Wohnung. Das Treppenhaus macht durch den hochwertigen Natursteinboden einen repräsentativen und modernen Eindruck. Ein eleganter Handlauf führt Sie sicher zu Ihrem Ziel. Die Wände im Treppenhaus erhalten einen farblich auf den

11

Bodenbelag abgestimmten Putz, die Sockelleisten werden entsprechend angepasst. Zur besonderen Betonung des Treppenhauses werden auf die Gesamtgestaltung abgestimmte Wandleuchten installiert. Die Personenaufzüge Ein großzügiger Aufzug bringt Sie jederzeit von der Tiefgarage bis zu Ihrer Wohnung. Mit ihm gelangen Sie in Ihr neues Zuhause, unabhängig auf welcher Etage. Die Aufzugskabine in modernem Design ist mit einer Edelstahlverkleidung, einem Spiegelelement sowie einem Edelstahlhandlauf versehen. Moderne Technik durch frequenzgeregelte Antriebe bietet Ihnen ein Optimum an Fahrkomfort, Schnelligkeit und Geräuscharmut.

Unverbindliches Wohnbeispiel


Das Wohnzimmer Ein Zimmer mit Aussicht: Ihr Wohnzimmer. Denn Sie haben von hier aus einen herrlichen Ausblick. Die geschosshohen Verglasungen zu den Terrassen, Loggien und Balkonen sind einzigartig in dieser Umgebung. Öffnen Sie Ihre große Tür und die Natur kommt zu Ihnen. Die Küche Freude beim Kochen und Essen: Von der Küche aus genießen Sie den Blick nach draußen. Den schönen Innenhof haben Sie vom Essplatz aus vor Augen. Die funktionale Küche liegt immer in direkter Verbindung zum Wohnzimmer. Der Hauswirtschaftsraum

12

Vorräte sind am besten dort aufgehoben, wo sie benötigt werden – neben der Küche. In Zukunft vergrößert sich Ihre Küche um den Hauswirtschaftsraum. Die Wege werden somit kürzer und die Küchentätigkeiten bequemer. Waschen Ihre Wohnung verfügt über einen separaten Raum mit Anschluss für Ihre Waschmaschine und Ihren Wäschetrockner. Ihr Badezimmer wird ab sofort zur Ruhezone erklärt. (Dies trifft nicht auf die 1-Zimmer-Wohnungen im Haus G und H, 1. bis 4. Obergeschoss zu.)

Unverbindliches Wohnbeispiel


Das Badezimmer In Ihrem hochwertig ausgestatteten Badezimmer können Sie sich wohlfühlen und entspannen. Wir haben deswegen Armaturen, Sanitärobjekte und Badzubehör führender deutscher Hersteller für die Badezimmer vorgesehen. Das wandhängende WC wird in passender Serie zu den Waschtischen gewählt und mit eingebautem Spülkasten schallgedämmt installiert. Auf Wunsch können auch ein Bidet oder ein Urinal angebracht werden. Ein Spiegel über den Waschtischen gehört ebenso zum umfangreichen Zubehör wie ein Badewannengriff sowie Papierrollen-, Badetuch- und Handtuchhalter in verchromter Ausführung. Der eigens dafür vorgesehene Handtuchheizkörper passt zur Eleganz des Badezimmers. Auch die nach Vorgabe des Architekten sorgfältig ausgewählten Wand- und Bodenfliesen passen zum Ambiente. Für

© Duravit AG

den Boden ist hochwertiges Feinsteinzeug vorgesehen. Nicht alle Wände werden türhoch gefliest; um

13

dem Badezimmer noch mehr Wohnlichkeit zu verleihen, sind auch verputzte und gestrichene Wandflächen vorgesehen. Schutz vor Feuchtigkeit ist auch in einem Badezimmer wichtig. Die Böden der Badezimmer sowie der Wandflächen im Duschbereich werden gegen Spritzwasser (geringe Wasserbeanspruchung) mittels einer Spachtelisolierung isoliert. Die Fugenanschlüsse Boden/Wand sowie Boden/Duschabmauerung (Wannenabmauerung) werden mit einem eingearbeiteten Bewehrungsgewebeband verstärkt. Die Böden zwischen Badezimmer und Flur werden im Türbereich durch eine Belagstrennschiene abgeteilt– ohne Sockelausbildung im Türbereich. Kalte Füße bekommen Sie in unseren großzügigen Badezimmern nicht. Eine Fußbodenheizung ist standardmäßig vorgesehen und wird durch einen Handtuchheizkörper ergänzt.

© Duravit AG


Die Bodenbeläge Durch den durchgängigen und hochwertigen Bodenbelag wird die Großzügigkeit Ihrer Wohnung unterstrichen und perfektes Wohlfühlambiente geschaffen. Das Heizen Wärme zum Wohlfühlen erhält die Wohnanlage aus dem umweltfreundlichen Fernwärmenetz der Stadtwerke Karlsruhe. Die standardmäßig vorgesehene Fußbodenheizung in allen Wohnungen und Räumen sorgt dabei aber nicht nur für gemütliche Wärme, sondern ermöglicht Ihnen beim Möblieren eine optimale Ausnutzung des Raumes, da Heizkörper an den Wänden keinen Platz wegnehmen. Die Planung der Anlage erfolgt nach modernsten Richtlinien durch unsere spezialisierten Fachingenieure. In den Bädern sorgen zusätzliche Handtuchwärmekörper für höchstmögliches Wohlbefinden.

14 Moderne Kommunikation wird sicher in ein paar Jahren anders aussehen als heute. Deswegen erfolgt die Installation der Antennenkabel und der Telekommunikationskabel zukunftsweisend in Leerrohren, so dass eine Anpassung an neue technische Entwicklungen unproblematisch möglich ist. Jedes Wohn- und Schlafzimmer sowie die Küche verfügen über Telefon-, Rundfunk- und TV-Anschlüsse. Die Fernsehversorgung ist über einen Breitbandkabelanschluss gegeben. Das von uns für Sie gewählte Telefonnetz können Sie auch als internes Datennetz betreiben. Der Schallschutz Ihre verdiente Ruhe können Sie in unseren Wohnungen genießen, denn Schallschutz wird bei uns großgeschrieben. Durch die abgestimmte Baukonstruktion der Außen- und Innenwände, der Decken, des Fußbodenaufbaus und der Fenster kann die Einhaltung der geforderten Schallschutzwerte nach DIN 4109 garantiert werden. Die Treppen, der Aufzug und die Sanitärstränge sind schallentkoppelt. Selbst die Wohnungseingangstüren erreichen durch ihren massiven Kern und den Einsatz von speziellen Phon-Stopp-Leisten einen überdurchschnittlichen Schalldämmwert. Vergleichen Sie mit anderen Projekten – wir hören Ihnen ruhig zu.


Die Tiefgarage In der Tiefgarage ist mindestens ein Stellplatz für Ihr Fahrzeug vorgesehen. Sie parken nur wenige Schritte von Ihrem Treppenhaus entfernt. Durch den direkten Zugang zum Treppenhaus und zum Aufzug kann es kaum bequemer für Sie sein. Die Tiefgarage wird als Gemeinschaftsgarage errichtet. Durch ein Rollgitter- bzw. Sektionalgittertor wird der Tiefgaragenbereich vor fremdem Zutritt gesichert. Belüftungsschächte liefern eine natürliche Be- und Entlüftung der Tiefgarage. Zum abgesenkten Innenhof hin sind große runde Lüftungsöffnungen vorgesehen, die den hellen und luftigen Eindruck maßgeblich unterstützen. Das Beleuchtungs- und Farbkonzept unserer erfahrenen Architekten trägt zu einem freundlichen Erscheinungsbild der Tiefgarage bei. Der Keller Mit dem Fahrrad in und um Karlsruhe unterwegs zu sein, ist ein einziges Vergnügen, denn die Radwanderwege am Rhein und im Schwarzwald laden zu tollen Touren ein. Ihre Räder können Sie sicher und bequem in dafür vorgesehenen Fahrradräumen abstellen. Jede Wohnung verfügt natürlich auch noch über einen eigenen Kellerraum.

Angaben in Prospekten dienen einer ersten allgemeinen Information. Maßgeblich für die Bauausführung sind ausschließlich die Vereinbarungen der notariellen Urkunde über den Erwerb. Illustrationen in Prospekten sowie Visualisierungen sind Entwürfe, Änderungen in der Ausführung bleiben der Verkäuferin vorbehalten. Insbesondere können sich aufgrund von notwendigen technischen oder baulichen Änderungen die angegebenen Flächen verändern. Einrichtungs- und Ausstattungsgegenstände, die in den Planungen eingezeichnet sind, dienen lediglich dazu, beispielhafte Möblierungsmöglichkeiten darzustellen. Sie sind nicht Bestandteil der von der Verkäuferin geschuldeten Leistungen.

15


Bauherr Familienheim Karlsruhe eG Tel.: (07 21) 5 70 01-0 info@familienheim-karlsruhe.de www.familienheim-karlsruhe.de www.upper-east-karlsruhe.de

Planung archis Architekten + Ingenieure GmbH Tel.: (07 21) 91 9 61-0 office@archis.de www.archis.de

Beratung und Verkauf SEEGER & RUSSWURM Immobilien GmbH Tel.: (07 21) 1 70 89-0 welcome@seeger-russwurm.de www.seeger-russwurm.de


Upper east Cityhome - Exposé