Issuu on Google+

www.germania-liga.de

Oberliga Hamburg Saison 2013-2014

Ausgabe 3

LATTENKRACHER Stadionzeitung des TuS Germania Schnelsen von 1921 e. V.

GERMANIA SCHNELSEN TSV Buchholz 08 Freitag 30.08.2013 19:30 Uhr

Sportplatz Riekbornweg

www.wogebild.de

HAMBURG - STELLINGEN


2


3

Liebe Germanen, liebe Gäste,

Puh – war das ein Spiel letzten Freitag gegen den VfL Pinneberg! Über 40 Minuten spielte unsere Mannschaft, nach einer zweifelhaften Ampelkarte gegen Norbert Graszl, in Unterzahl, und kam am Ende mit 2:1 als strahlender und verdienter Sieger vom Feld. Das entscheidende Tor von Kayhan Kaya allein war schon das Eintrittsgeld wert. Nun haben wir zwei Siege in Folge eingefahren, sind in der Tabelle auf Platz sieben vorgerückt und haben gezeigt, dass wir trotz eines holperigen Starts langsam zu einer Einheit reifen. Besonders die neuen Leitwölfe, Stephan Rahn und Jeton Arifi, zeigen, wie intakt die Moral ist. Beide gehen mit unbändigen Siegeswillen in die Spiele, führen die vielen jungen Spieler und zeigen dabei noch, was für exzellente Fußballer sie sind. Aber wir alle lassen uns von der Momentaufnahme nicht blenden. Der Sieg über den VfL Pinneberg hat die richtige Richtung vorgegeben, aber jetzt kommen die wichtigen Wochen, da zeigt sich, wie gefestigt unser kleiner Kader ist. Und mit dem TSV Buchholz 08, den ich hiermit ganz herzlich begrüßen möchte, kommt ein Team an den Riekbornweg, das die letzten Jahre immer unter den Top drei der Oberliga rangierte. Aktuell liegen die Nordheider einen Platz hinter unserem TuS, es ist also ein Spiel auf Augenhöhe. Ich hoffe, dass das dieses Spiel gegen die Tietze-Eleven Ihnen wieder genauso viel Spaß machen wird, wie der letzte Auftritt. Die Mannschaft jedenfalls ist gewillt sich wieder von ihrer besten Seite zu zeigen, und Ihnen, liebe Zuschauer, wiederum spannende 90 Minuten zu bescheren, und wenn am Ende wieder ein Dreier herausspringen würde, ist im Umkreis des TuS Germanias bestimmt keiner traurig. Ich wünsche Ihnen nunmehr viel Spaß und unserer Mannschaft den entsprechenden Erfolg.

Ihr Nils Kuntze-Braack -Liga-Obmann-


4

Spielbericht TuS Germania Schnelsen – VfL Pinneberg

2:1 (1:1)

Kaya-Knaller – Schnelsen siegt in Unterzahl! TuS Germania Schnelsen: Göbel – Ferck, Graszl, Rahn, Mensah – Kaya, Arifi – Vierig, Lauer, Aksentijevic (90. Jarisch) – Schwatke (67. Tafese) Tore: 1:0 Lauer (9.), 1:1 Richert (26.), 2:1 Kaya (88.) Bes. Vorkommnis: Baese hält Foulelfmeter von Lauer (9.) Gelb-Rote Karte: Graszl (50. Germania/wdh. Foulspiel) Schiedsrichter: Stello (SC Egenbüttel) Zuschauer: 100 So präsentiert sich eine Einheit! Trotz fast 40-minütiger Unterzahl erspielte sich der TuS Germania Schnelsen gegen den VfL Pinneberg Chance um Chance, schien schon der Verzweiflung nahe, ehe Kayhan Kaya 120 Sekunden vor dem Ende den Hammer auspackte und die Kugel aus rund 24 Metern in den Torknick jagte – es war der verdiente 2:1-Siegtreffer der Germanen über den VfL! „Der Platzverweis hat uns noch mal zusätzlich gepusht. Und wir sind als Mannschaft enger zusammengerückt“, befand TuS-Liga-Obmann Nils Kuntze-Braack. Der „Übeltäter“ auf Seiten der EhmTruppe war der ungarische Neuzugang Norbert Graszl, der sich kurz vor der Pause den ersten gelben Karton einhandelte, und sechs Minuten nach Wiederanpfiff für sein zweites Foulspiel die Ampelkarte sah. „Die erste Gelbe Karte war in meinen Augen ein Witz! Die zweite hat er für ein taktisches Foul gesehen“, erklärte Kuntze-Braack. Zu diesem Zeitpunkt hatten beide Team bereits jeweils einmal ins gegnerische Netz getroffen. Nachdem Jeton Arifi im gegnerischen Strafraum gefällt wurde, traf Jan Lauer im zweiten Anlauf zum 1:0 (9.), nachdem VfL-Keeper Norman Baese den Strafstoß noch parierte! Wenig später konnte Pinneberg bereits egalisieren. Doch der Treffer war ebenfalls umstritten: im Mittelkreis kam der spätere Siegtorschütze Kaya zu Fall – Schiri Benjamin Stello (SC Egenbüttel) machte jedoch keine Anstalten, das Spiel zu unterbinden. Der VfL mit einem langen Diagonalball auf die linke Seite, wo Sascha Richert unbedrängt durchstartete und mit rechts ins lange Eck finalisierte (26.). Die Germanen, bei denen Neuling Derrick Schwatke gleich in der Startelf stand, mussten erneut auf zwei wichtige Leistungsträg er verzichten: Abwehr -Juwel Christian Rohweder und Dennis Theissen standen „aus beruflichen Gründen“ nicht zur Verfügung. Und so half Stephan Rahn in der Innenverteidigung aus und machte einen sensationellen Job! „Er war unfassbar stark! Er ist als absoluter Leader vorweg marschiert und hat der Mannschaft eine enorme Stabilität verliehen“, lobte Kuntze-Baack den 31-Jährigen fast schon überschwänglich. Nach dem Platzverweis kamen die Hausherren durch Vierig und Lauer zu weiteren hochkarätigen Möglichkeiten auf den Sieg. Doch erst der „Sonntagsschuss“ von Kaya erlöste die RiekbornwegKicker… © fussballhamburg.de


5

Fotos: www.wogebild.de


6

Unser heutiger Gegner: TSV Buchholz 08

Foto: www.buchholz08fussball.de

Kader 2013-2014

Hinten v.l.:Jan Voß, Julian Künkel, Julian Kühn, Philipp Greve, André Müller, Arne Gillich, Dennis Auber, Samuel Louca, Sascha Küster Mitte v.l.: Thomas Titze, Jan Wenkel, Sven Francke, Sören Titze, Alexander Bowmann, Alexander Gege, Philip Mathies, Luca Wiechers, Prince Boateng Styhn, Simon Beecken Vorne: Milaim Buzhala, Karol Tocha, Chikale Loa, Henrik Titze, Philipp Wilke, Lukas Kettner, Herman Mulweme, Leif Wilke


7

Sascha Kleinschmidt (1) Sascha Kleinschmidt (1) Morten Zimmermann(12) Sascha Kleinschmidt (1) Morten Zimmermann(12) Morten Zimmermann(12)

Unsere 2.F-Jugend bei ihrem 4-2 Sieg gegen Altona 93 letzten Samstag. Fotos wogebild.de


8

#1

Daniel GĂśbel #12

Torwart

Torwart

Christian Alexander Rohweder #18

Rick Ferck #21

Deniz TĂźrkoglu #16

Abwehr

Mittelfeld

Jan Lauer #23 Mittelfeld

Stephan Rahn #10 Mittelfeld

Alle Fotos von wogebild.de

Dusan Aksentijevic #2 Mittelfeld

Kofi Beti Mensah #2

Dennis Theissen #22

Abwehr

Abwehr

Norber Graszl #25

Miles Tafese #14

Mittelfeld

Mittelfeld


9

Kayhan Kaya #6

Jeton Arifi #27

Yusuf Akbel #9

Mittelfeld

Mittelfeld

Sturm

Nick Gebauer # Sturm

Derrick Schwatke # Sturm

Bert Ehm

Jouri Savitchev

Michael Stegemann

Trainer

Co-Trainer

Co-Trainer

Inga Thomsen

Rieke Vedova

Nils Kuntze-Braack

Thorsten Wommelsdorff

Physiotherapeutin

Physiotherapeutin

Liga-Obmann

Kompetenzteam

Jan Vierig #11

Sezgin Akg端l #

Sturm

Sturm

Julia Spethmann Betreuerin

Alle Fotos von wogebild.de


10

Oberliga Kader 2013-2014 Name

Vor

AsSpoMi Einsätze Einw. Ausw. Spielzeit Tore sists Rote Karte G/R Karte Gelbe Karte Ø-

Lauer

Jan

4

360

Mensah

Kofi Beti

4

360

Rahn

Stephan

4

360

Arifi

Jeton

4

1

359

Graszl

Norbert

3

1

303

1

Kaya

Kayhan

4

271

1

Göbel

Daniel

3

270

Rohweder

Christian

3

270

Theißen

Dennis

3

1

Vierig

Jan

4

2

Ferck

Rick

Aksentijevic

Dusan

Mankumbani

Sebastien

2

Algan

Berkan

2

Antoniou

Ilias

1

Tholen

Andre

1

Schwatke

Derrick

1

1

Trefzger

Timo

1

1

Tafese

Miles

2

2

38

Brunkhorst

Marvin

1

1

22

Jarisch

Marc

2

2

3

Akbel

Yusuf

Akgül

Sezgin

1

2

3,13 2

2 3 1

1

3,13

1

2,75

2

2,50

1

2,75

1

2,67 3,33 3,33

225

1

3,83

1

191

3,50

3

2

180

2

2

176

1

1

121

1

2

113

4,25

90

3,50

90

2,50

66

4,50

45

5,00

2,67 1

3,00 1

4,00

1

Trainer

Ehm

Bert

24.10.1946

Jul 12

Co-Trainer

Savitchev

Jouri

13.02.1965

Dez 11

Co-Trainer

Stegemann

Michael

15.05.1970

Dez 11

Teammanager

Spethmann

Holger

19.04.1961

Obmann

Kuntze-Braack

Nils

27.04.1968

Physiotherapeutin

Thomsen

Inga

Physiotherapeutin

Vedova

Riek

Zeugwart

Spethmann

Julia

09.06.1994

Kompetenzteam

Wommelsdorff

Thorsten

28.09.1966

Teamarzt

Himmelspach

Mathias

23.05.1967

Hier könnte Ihre Anzeige stehen. Sprechen Sie uns an. Thorsten Wommelsdorff Impressum Herausgeber: TuS Germania Schnelsen von 1921 e.V. Königskinderweg 67a, 22457 Hamburg Tel.: 040-550 31 84 / Fax: 040-559 29 639 www.germania-liga.de

- Email: wommelsdorff@aol.com

Kontakt Anzeigen: Thorsten Wommelsdorff Email: wommelsdorff@aol.com Tel.: 0172 - 424 12 66

Druck: collatz&schwartz Borsteler Chaussee 85-99a 22453 Hamburg Tel.: 040 - 514 969-0


11

Oberliga-Team 2013-2014

www.germania-liga.de Die Liga im Netz www.facebook.com/pages/TuS-Germania-Schnelsen


12

Heutiger Spieltag

Tabelle Oberliga Hamburg Platz

Verein

Sp

S

G

V

Tore

Diff.

Punkte

30.08.2013 18:30 VfL Pinneberg– SV Rugenbergen 30.08.2013 18:30 Altona 93 - Meiendorfer SV

1 SV Curslack-Neuengamme

4

3

1

0

18-2

+16

10

30.08.2013 19:30 Germania Schnelsen - Buchholz 08

2 TuS Dassendorf

4

3

1

0

7-2

+5

10

31.08.2013 15:00 Curslack-Neueng. - SC Condor

3 Altonaer FC 93

4

3

1

0

6-1

+5

10

01.09.2013 14:00 SCALA - Halstenbek-Rellingen

4 SV Rugenbergen

4

3

0

1

16-6

+10

9

01.09.2013 15:00 Niendorfer TSV - BU

5 HSV Barmbek-Uhlenhorst

4

2

1

1

12-5

+7

7

01.09.2013 15:00 Bramfelder SV - FC Elmshorn

6 Meiendorfer SV

4

2

1

1

7-6

+1

7

01.09.2013 15:00 SCVM- SV Blankenese

7 TuS Germania Schnelsen

4

2

1

1

6-8

-2

7

01.09.2013 15:00 Oststeinbeker SV - Dassendorf

8 TSV Buchholz 08

4

2

0

2

4-7

-3

7

9 Niendorfer TSV

4

1

2

1

4-4

0

5

10 SC Condor

4

1

2

1

2-2

0

5

11 FC Elmshorn

4

1

2

1

5-6

-1

5

12 VfL Pinneberg

4

1

1

2

5-6

-1

4

13 SC Alstertal-Langenhorn

4

1

1

2

8-11

-3

4

14 SV Halstenbek-Rellingen

4

1

1

2

5-11

-6

4

15 Bramfelder SV

4

0

2

2

5-9

-4

2

16 SC Vier-und Marschlande

4

0

1

3

4-9

-5

1

17 Oststeinbeker SV

4

0

1

3

2-7

-5

1

18 SV Blankenese

4

0

1

3

2-16

-14

1

Nächster Spieltag 06.09.2013 19:30 SV Blankenese – Germania Schnelsen 06.09.2013 19:30 FC Elmshorn - SCALA 07.09.2013 13:30 TuS Dassendorf - Bramfelder SV 07.09.2013 14:00 Meiendorfer SV - Niendorfer TSV 08.09.2013 10:45 SC Condor - SCVM 08.09.2013 14:00 Halszenbek-Rellingen - Altona 93 08.09.2013 14:00 BU - Curslack-Neuengamme 08.09.2013 14:00 SV Rugenbergen - Oststeinbeker SV 08.09.2013 15:00 TSV Buchholz 08 - VfL Pinneberg

www.germania-liga.de


13


14 Heutiger Spieltag

Tabelle Bezirksliga Nord Platz

Verein

30.08.2013 18:30 SC Poppenbüttel - Wellingsbüttel

Spiele

S

U

V

Tore

Diff.

Punkte

1 Nikola Tesla

4

3

1

0

16-6

+13

10

2 TuS Berne

4

3

0

1

12-7

+5

9

3 SC Condor II.

4

2

2

0

7-3

+4

8

01.09.2013 11:30 SCALA II. - TuS Berne

4 SC Victoria II.

4

2

1

1

16-7

+9

7

01.09.2013 15:00 Ahrensburg - Croatia

5 SC Poppenbüttel

4

2

1

1

8-5

+3

7

01.09.2013 15:00 Bergstedt - Bramfeld II.

6 BU II.

4

2

1

1

6-4

+2

7

01.09.2013 15:00 Eintr. Lokstedt - HSV III.

7 Eintr. Lokstedt

4

2

1

1

8-9

-1

7

01.09.2013 16:45 Nikola Tesla - Condor II.

8 HSV III.

4

2

0

2

9-6

+3

6

9 Croatia

4

2

0

2

10-9

+1

6

10 Germania II.

4

1

1

2

6-8

-2

4

11 Bramfeld II.

4

1

1

2

9-14

-5

4

12 Ahrensburg

4

1

1

2

9-15

-6

4

08.09.2013 13:00 SC Condor II. - Glashütter SV

13 Glashütter SV

4

1

0

3

8-8

0

3

08.09.2013 13:00 Wellingsbüttel - Eintr. Lokstedt

14 SCALA II.

4

1

0

3

6-15

-9

3

15 SV Bergstedt

4

1

0

3

4-13

-9

3

08.09.2013 15:00 Victoria II. - SV Bergstedt

16 Wellingsbüttel

4

0

2

2

5-10

-5

2

08.09.2013 15:00 Bramfeld II. - BU II.

31.08.2013 13:30 BU II. - Germania II. 31.08.2013 15:00 Glashütter SV - SC Victoria II.

Nächster Spieltag 06.09.2013 20:00 HSV III. - SCALA II. 07.09.2013 15:15 TuS Berne - Ahrensburg 08.09.2013 12:30 Germania 2 - SC Poppenbüttel

08.09.2013 15:00 Croatia - Nikola Tesla

Hier könnte Ihre Anzeige stehen. Sprechen Sie uns an. Thorsten Wommelsdorff

- Email: wommelsdorff@aol.com


15

Herzlichen Dank an unsere Werbepartner! Durch die Inserenten wird die Herstellung dieser Zeitung erst ermöglicht und zusätzlich der Liga-Fußball in Schnelsen unterstützt. Das gilt auch für die Partner der Banden– und Plakatwerbung. Darum bitten wir alle Mitglieder, Fans und Leser, unsere Werbepartner bei Ihren Einkäufen und Aktivitäten zu berücksichtigen.

Vielen Dank!

Nächstes Heimspiel Oberliga: Germania Schnelsen - SC Condor Freitag 13.09.2013 19:30 Uhr Riekbornweg

www.germania-liga.de Wir haben für Sie geöffnet: Tägliche Küche 12 - 23 Uhr Sonntags 13 - 21:30 Uhr Feiertags 12 - 22 Uhr Mo.- Fr. Mittagstisch 12 - 16 Uhr

Montgomery Champs Holsteiner Chaussee 402 22457 Hamburg


16

Vereinsgeschichte: Einweihung Sportplatz Riekbornweg 1953

Vor 60 Jahren wurde der heutige Sportplatz Riekbornweg eingeweiht. Damals noch unter den Namen Sportplatz Frohmestraße. Unter anderem hielt der damalige 1.Vorsitzende Günther Rackow wie im Bild zu sehen vor großen Publikum eine Rede. Auch beim Eröffnungsspiel gegen eine Hamburger AltligaAuswahl, unteranderen mit Erwin Seeler, flog ein Flugzeug den Spielball ein. Eine für damalige Verhältnisse Riesen Attraktion.


17

WIR BEGRÜSSEN DIE SCHIEDSRICHTER DER HEUTIGEN PARTIE! SR Dr. Uwe Strohbach - GW Harburg SRA nicht bekannt SRA nicht bekannt

Wir wünschen unserem heutigen Schiedsrichter sowie seinen beiden Assistenten ein gutes, faires und erfolgreiches Spiel.

Foto: www.wogebild.de


18

Liga-News Schiedsrichter Die heutige Partie pfeift Dr. Uwe Strohbach (GW Harburg), die beiden Linienrichter waren bei Redaktionsschluß noch nicht bekannt.

Ab- und Anwesenheit Zwei unser Defensivallrounder stehen uns derzeit nicht zur Verfügung, Dennis Theißen (berufsbedingt) und Christian Rohweder (Klassenfahrt) fallen aus. Ob Sezgin Akgül endlich sein Debüt feiern kann, hängt vom türkischen Fußballverband ab, der die Freigabe immer noch nicht vorlag.

Anpfiff Das nächste Spiel findet am kommenden Freitag (06.09.2013) beim Aufsteiger SV Blankenese statt. (Anpfiff: 19.30 Uhr/Sportplatz Walderuh, Sülldorfer Kirchenweg 122. Eine Woche später (13.09.2013/19.30 Uhr) kommt der SC Condor an den Riekbornweg

Statistik: Germania Tore fielen wann? 1.- 15. Minute 16.- 30. Minute 31.- 45. Minute 46.- 60. Minute 61.- 75. Minute 76.- 90. Minute

Foto: wogebild.de

3 1 1 0 0 1 6

Gegentore fielen wann? 1.- 15. Minute 16.- 30. Minute 31.- 45. Minute 46.- 60. Minute 61.- 75. Minute 76.- 90. Minute

1 2 2 2 1 0 8


19

www.germania-liga.de


20


Lattenkracher 3 saison 2013 2014