Issuu on Google+

www.germania-liga.de

Oberliga Hamburg Saison 2013-2014

Ausgabe 13

LATTENKRACHER Stadionzeitung des TuS Germania Schnelsen von 1921 e. V.

GERMANIA SCHNELSEN SV Blankenese Freitag 07.03.2014 19:30 Uhr

Sportplatz Riekbornweg

Foto: Andre Matz


2


3

Moin, moin, liebe Fußballfreunde, es sind schon wieder drei Spieltage im Jahr 2014 hinter uns, und was so verheißungsvoll angefangen hat (3:1 gegen den SC Vier- und Marschlande), das hat rund um den Riekbornweg leider auch schon wieder zur Ernüchterung geführt, denn die beiden Niederlagen beim VfL Pinneberg (1:4) und beim TSV Buchholz 08 (0:2), waren auch vermeidbar. Jetzt aber alles schlecht zu reden, das wäre fatal, denn die Elf hat qualitativ und quantitativ einen großen Sprung nach vorne gemacht, war über weite Strecken des Spiels in Pinneberg die Bessere, und auch in Buchholz war man bis zu dem (irregulären) 1:0 und der fragwürdigen Roten Karten gegen Kayhan Kaya nicht das schlechtere Team. Wir müssen jetzt nur die Lehren aus diesen Spielen ziehen, auch wenn man solche Situationen, wie in Buchholz nicht trainieren kann, wird unser Trainerteam die Mannschaft heute mit der richtigen Einstellung gegen die SV Blankenese, die ich hiermit recht herzlich Willkommen heiße, ins Rennen schicken. Auch unsere Gäste haben im Winter die Trainer gewechselt, auch hier steht mit Daniel Lopéz ein Oberliganovize an der Seitenlinie, der den Aufsteiger mit einigen Achtungserfolgen wieder auf die Spur gebracht hat. Unser Team ist also gewarnt und wird diesen Gegner nicht, wie im Hinspiel, unterschätzen, denn nicht nur der Trainer haucht den Blankenesern neue Luft ein, auch neue Spieler, wie u.a. unser Winterabgang Jan Vierig. Das Hinspiel war ein Debakel aus Germanen-Sicht, 1:4, dazu zwei Platzverweise. Aber zum Glück, und das hoffen wir doch alle am Riekbornweg, wiederholen sich nicht alle Geschichten. Auch in dieser Woche, trotz der verletzungsbedingten Rückschläge, hat die Truppe wieder hervorragend gearbeitet, und will sich mit einem Dreier auch dafür belohnen. Dieser wird auch dringend benötigt, wenn man einen Blick auf die Tabellen der 3., Regional- und Oberliga wirft, denn wenn alles schief läuft, steigen gleich fünf Teams aus dem Hamburger Oberhaus ab, darunter wollen wir nicht sein. Damit es mit dem zweiten Heimerfolg in Folge klappt, hoffen wir alle auf Ihre Unterstützung. In diesem Sinne wünsche ich Ihnen viel Spaß. Ihr Nils Kuntze-Braack -Liga-Obmann-


4

Spielbericht

TSV Buchholz 08 – TuS Germania Schnelsen

2:0 (1:0)

Verdienter Sieg mit faden Beigesschmack TuS Germania Schnelsen: Gyateng – Mensah (14. Hermanns), Rohweder, Graszl, Domazet – Kaya, Rahn – Heitbrock, Tafese, Theißen – Gürel (68. Pavlovic) Tore: 1:0 Jonas (39.), 2:0 Gielisch (69.) Rote Karte: Kaya (43.; TuS Germania/rüdes Foulspiel) Schiedsrichter: Rosin (SV Lieth) Zuschauer: 340 Um eines vorweg zu nehmen, der Sieg der Gastgeber war unterm Strich verdient, allerdings hat er einen sehr faden Beigeschmack, da leider der Unparteiische nicht unerheblich ins Spielgeschehen eingegriffen hat. Aber der Reihe nach. Die ersten 30 Minuten war es ein kampfbetontes Spiel, ohne nennenswerte Chancen, einen Freistoß der Nordheider (9.) und eine gute Möglichkeit für Gürel (23.), das war es. Beide Abwehrreihen standen sicher, aber einen konstruktiven Spielaufbau auf dem „Acker“ konnte man nicht erkennen, ehe Schiedsrichter Rosin bzw. sein „Linesmen“ zum ersten Mal eingriff. Nach einer Ecke und dem anschließenden Kopfball von Jonas, klärte Rahn den auf der Linie. Der Ball war vielen Augenzeugen nicht mit vollem Umfang hinter der Linie. Es nützte nichts, der Unparteiische gab den (irregulären Treffer). Nur fünf Zeigerumdrehungen später die nächste Fehlentscheidung. Nach einem harten Foul von Kaya zückte der junge Referee sofort „Rot“. Ein gelber Karton wäre berechtigt gewesen, zumal es im Spielverlauf etliche gleichartiger Fouls gab. So ging man mit 0:1 und einem Mann weniger in Durchgang zwei, hatte gleich zwei Hochkaräter, aber Theißen (51.) übers Tor und Rahn (58.), der am Schlussmann der Buchholzer scheiterte, vergaben die besten Chancen zum Ausgleich, und so kam es, wie es kommen musste, einer der zahlreichen guten Konter schloss Gielich zum 2:0 (69.) ab. Da die Gastgeber im weiteren Verlauf weitere gute Möglichkeiten hatten, war der Sieg auch gerechtfertigt, dennoch stellte man sich auf Germanen-Seite zu Recht die Frage, wie das Spiel gelaufen wäre, wenn es mit 0:0 und jeweils elf Mann über 90 Minuten gegangen wäre. @NKB


5

Kaya sieht Rot Eine sehr harte Entscheidung die auch von Buchholzer Seite als überzogen angesehen wurde. Foto: TSV Buchholz 08

Kaya bei den Löwen Anfang Februar durfte unserer Spieler Kayhan Kaya ein paar Tage bei der U23 des TSV 1860 München vorspielen. Das ganze lief auf Vermittlung unseres Coaches Florian Gossow. Dabei spielte Kaya auch eine Halbzeit in einem Trainingsspiel gegen das Profiteam der 60er und hinterließ einen ordentlichen Eindruck. Übriegens wird unser Ex Germane Collin Benjamin ab dem Sommer Co-Trainer der U23 der Löwen.

Foto: TSV 1860 München


6

Unser heutiger Gegner: SV Blankenese

Kader 2013-2014: Tor: Claus Henke, Kevin Ralfs, Moritz Kühn. Abwehr: Ozan Mutlu, Philipp Schemmerling, Marcel Rutz, Marcel Groth, Petros Apostolidis, Lasse Grosz. Mittelfeld: Ino Petersen, Frithjof Peters, Sven Weidner, Gianluca d´Agata, Nikolas Schemmerling, Alexander Hinz, Timo Wieckhoff, Benjamin Vasiljevic, Surjya Chakraborty. Sturm: Harry Kühl, Felix Niebuhr, Jan Vierig. Trainer: Daniel Lopez Hensel


7

N채chstes Heimspiel Oberliga: Germania Schnelsen - Barmbek-Uhlenhorst Sonntag 23.03.2014 15:00 Uhr Riekbornweg


8

Nick Gyateng #1

Boris Lastro #12

Torwart

Torwart

Kevin Heitbrock # 13 Abwehr

Marcell Voss # 4 Abwehr

Christian Alexander Rohweder #3 Abwehr

Goran Domazet # 5 Abwehr

Kofi Beti Mensah #14 Abwehr

Dennis Theissen #22

Pascal Hermanns #15

Marc Jarisch # 8 Mittelfeld

Abwehr

Mittelfeld

Jan Lauer #23

Stephan Rahn #10

Mittelfeld

Mittelfeld

Dusan Aksentijevic #11 Mittelfeld

Norber Graszl #25 Mittelfeld

Miles Tafese #24 Mittelfeld


9

Kayhan Kaya #6 Mittelfeld

Jeton Arifi #27 Mittelfeld

Tom Lipski # 19 Mittelfeld

Kwadwo Osei Mittelfeld

Fatih G체rel # 21 Sturm

Filip Pavlovic # 16 Sturm

Nick Gebauer # 17 Sturm

Michael Gebauer

Inga Thomsen

Sarah H채usgen

Nils Kuntze-Braack

Betreuer

Physiotherapeutin

Physiotherapeutin

Liga-Obmann

Juri Savitchev Co-Trainer

Antoine Mendy # Mittelfeld

Andani Junior Imoro Mittelfeld

Florian Gossow Trainer


10

Oberliga Kader 2013-2014 Name

Vor

Einsätze

Einw.

Ausw.

Spielzeit

Tore

Assists Rote Karte G/R Karte Gelbe Karte

SpoMiØ-Note

Mensah

Kofi Beti

21

Theißen

Dennis

20

2

Rahn

Stephan

20

Rohweder

Christian

20

Arifi

Jeton

17

Kaya

Kayhan

17

1

Graszl

Norbert

16

2

5

Schwatke

Derrick

14

2

Aksentijevic

Dusan

18

7

Göbel

Daniel

10

1

Tafese

Miles

15

6

Lauer

Jan

12

Domazet

Goran

10

Zander

Hendrik

9

Vierig

Jan

15

Akgül

Sezgin

9

Ferck

Rick

8

Jarisch

Marc

10

Heitbrock

Kevin

3

Gebauer

Nick

8

Gürel

Fatih

3

Voß

Marcell

2

Laqmani

Mudgteba

4

2

Hermanns

Pascal

3

2

Gyateng

Nick

2

1

163

Lipski

Tom

2

1

160

1

3,00

1

4,00

1 2 1

1801

1

1755

2

1709

6

3

1

3

1575 2

7

3,53

4

3,13

11

3,00

2

3,39

7

2,91

6

3,03

2

3,50

1484

2

6

1333

3

3

1252

1

3

1021

3

3

6

3,33

9

988

3

1

1

3,57

2 1

855

3,40

5

850

2

810

1

797

1

765

7

4

683

2

5

535

4

531

2

3,19

1

403

1

3,80

1

7 6

1

3,16

3

1

1

3,54

2

3,33 3,39

1

2

3 1

270

1

2

250

1

2

239

4,38

2,50 4,00 1

180 1

3,75

4,17 2,00

174

3,00

173

1

3,50 2,25

Mankumbani Sebastien

2

1

1

121

Algan

Berkan

2

1

2

113

4,25

Lastro

Boris

2

1

106

4,00

Antoniou

Ilias

1

90

3,50

Tholen

Andre

1

90

2,50

Trefzger

Timo

1

45

5,00

Sobucki

Philipp

1

1

27

Brunkhorst

Marvin

1

1

22

Pavlovic

Filip

1

1

22

Gawantka

Marcel

1

1

14

Imoro

Andani

0

Mendy

Antoine

0

Osei

Kwadwo

0

Impressum Herausgeber: TuS Germania Schnelsen von 1921 e.V. Königskinderweg 67a, 22457 Hamburg Tel.: 040-550 31 84 / Fax: 040-559 29 639 www.germania-liga.de

1

Kontakt Anzeigen: Thorsten Wommelsdorff Email: wommelsdorff@aol.com Tel.: 0172 - 424 12 66

1

Redaktion: Thorsten Wommelsdorff Nils Kuntze-Braack

Druck: collatz&schwartz Borsteler Chaussee 85-99a

22453 Hamburg Tel.: 040 - 514 969-0


11

Oberliga-Team 2013-2014

www.germania-liga.de Die Liga im Netz


12

Heutiger Spieltag

Tabelle Oberliga Hamburg Platz

Verein

Sp

S

G

V

Tore

Diff.

Punkte

07.03.2014 19:00 Oststeinbeker SV – SV Rugenbergen 07.03.2014 19:30 Germania Schnelsen - SV Blankenese

1 TuS Dassendorf

22

16

6

0

49-18

+31

54

08.03.2014 13:00 VfL Pinneberg - TSV Buchholz 08

2 SV Curslack-Neuengamme

21

14

1

6

60-21

+39

43

08.03.2014 15:00 Curslack-Neuengamme - BU

3 SC Condor

22

11

9

2

39-20

+19

42

09.03.2014 14:00 Altona 93 - SV Halstenbek-Rellingen

4 Altonaer FC 93

22

12

2

8

39-25

+14

38

09.03.2014 14:00 SCALA - FC Elmshorn

5 VfL Pinneberg

20

11

5

4

39-26

+13

38

09.03.2014 15:00 Niendorfer TSV - Meiendorfer SV

6 SV Halstenbek-Rellingen

21

9

9

3

33-22

+11

36

09.03.2014 15:00 SCVM - SC Condor

7 Niendorfer TSV

21

9

7

5

29-21

+8

34

09.03.2014 15:00 Bramfelder SV - TuS Dassendorf

8 Oststeinbeker SV

22

9

4

9

38-28

+10

31

9 SV Rugenbergen

20

10

1

9

46-43

+3

31

10 FC Elmshorn

21

8

6

7

33-25

+8

30

11 Meiendorfer SV

22

8

6

8

32-37

-5

30

12 TSV Buchholz 08

21

8

4

9

25-28

-3

28

13 HSV Barmbek-Uhlenhorst

22

7

6

9

39-30

+9

27

14 SC Alstertal-Langenhorn

22

5

5

12

29-55

-26

20

15 SC Vier-und Marschlande

21

4

6

11

30-45

-15

18

16 TuS Germania Schnelsen

22

5

3

14

27-53

-26

18

17 SV Blankenese

22

3

2

17

26-73

-47

11

18 Bramfelder SV

22

0

6

16

18-61

-43

6

Nächster Spieltag 14.03.2014 19:00 Oststeinbeker SV - VfL Pinneberg 14.03.2014 19:30 FC Elmshorn - Altona 93 15.03.2014 13:30 Dassendorf - SCALA 15.03.2014 14:00 Meiendorfer SV - Curslack-Neuengamme 16.03.2014 10:45 SC Condor - Germania Schnelsen 16.03.2014 14:00 Halstenbek-Rellingen - Niendorfer TSV 16.03.2014 14:00 SV Rugenbergen - Bramfelder SV 16.03.2014 14:00 BU - SCVM 16.03.2014 15:00 SV Blankenese - TSV Buchholz 08

www.germania-liga.de


13


14 Heutiger Spieltag

Tabelle Bezirksliga Nord Platz

Verein

07.03.2014 20:00 HSV III. - Ahrensburg

Spiele

S

U

V

Tore

Diff.

Punkte

1 BU II.

21

15

2

4

56-25

+31

47

2 SC Poppenbüttel

21

12

5

4

58-27

+31

41

3 Croatia

21

12

5

4

47-24

+23

41

09.03.2014 13:00 SC Condor II. - SV Bergstedt

4 Nikola Tesla

21

10

8

3

48-29

+19

38

09.03.2014 15:00 Germania II. - Eintr. Lokstedt

5 SC Victoria II.

21

10

6

5

70-46

+24

36

09.03.2014 15:00 SC Victoria II. - Bramfeld II.

6 HSV III.

21

10

3

8

50-34

+16

33

09.03.2014 15:00 Croatia – Glashütter SV

7 Eintracht Lokstedt

21

8

8

5

37-39

-2

32

09.03.2014 15:00 TuS Berne - Nikola Tesla

8 Ahrensburg

21

8

6

7

40-56

-16

30

9 Bramfeld II.

21

8

5

8

36-40

-4

29

10 SCALA II.

21

9

2

10

45-51

-6

29

11 SC Condor II.

21

7

7

7

33-36

-3

28

16.03.2014 13:00 SCALA II. - Germania II.

12 TuS Berne

21

8

3

10

43-52

-9

27

16.03.2014 13:00 SV Bergstedt - Croatia

13 Glashütter SV

21

3

7

11

38-51

-13

16

16.03.2014 15:00 Bramfeld II. - SC Condor II.

14 GERMANIA II.

21

3

5

13

28-54

-26

14

16.03.2014 15:00 Eintr. Lokstedt– SC Poppenbüttel

15 Wellinsgbüttel

21

2

6

13

29-52

-23

12

16.03.2014 15:00 Ahrensburg - Wellingsbüttel

16 SV Bergstedt

21

2

4

15

20-62

-42

10

16.03.2014 15:00 Nikola Tesla - HSV III.

08.03.2014 13:30 Poppenbüttel - BU II. 08.03.2014 13:30 Wellingsbüttel – SCALA

Nächster Spieltag 15.03.2014 20:00 BU II. - SC Victoria II. 15.03.2014 15:00 Glashütter SV - TuS Berne

Hier könnte Ihre Anzeige stehen. Sprechen Sie uns an. Thorsten Wommelsdorff

- Email: wommelsdorff@aol.com


15

Herzlichen Dank an unsere Werbepartner! Durch die Inserenten wird die Herstellung dieser Zeitung erst ermöglicht und zusätzlich der Liga-Fußball in Schnelsen unterstützt. Das gilt auch für die Partner der Banden– und Plakatwerbung. Darum bitten wir alle Mitglieder, Fans und Leser, unsere Werbepartner bei Ihren Einkäufen und Aktivitäten zu berücksichtigen.

Vielen Dank! Foto: Andre Matz

www.germania-liga.de Wir haben für Sie geöffnet: Tägliche Küche 12 - 23 Uhr Sonntägs 13 - 21:30 Uhr Feiertägs 12 - 22 Uhr Mo.- Fr. Mittägstisch 12 - 16 Uhr

Montgomery Champs Holsteiner Chaussee 402 22457 Hamburg


16

Historischer R端ckblick: Januar 1966 TuS Germania - SV Blankenese 6-2


17

WIR BEGRÜSSEN DIE SCHIEDSRICHTER DER HEUTIGEN PARTIE! SR Benjamin Stello - SC Egenbüttel SRA Finn Pump - SC Egenbüttel SRA Harald Borchardt - SC Egenbüttel

Wir wünschen unserem heutigen Schiedsrichter sowie seinen beiden Assistenten ein gutes, faires und erfolgreiches Spiel.

Nächstes Heimspiel Oberliga: Germania Schnelsen - Barmbek-Uhlenhorst Sonntag 23.03.2014 15:00 Uhr Riekbornweg

Foto: Andre Matz


18

NEWS vom Riekbornweg

App Ab sofort gibt es den kostenlosen Germanen App für alle gängigen Smartphone Typen. Neuzugänge Unsere Verantwortlichen haben noch einmal auf dem Transfermarkt zugeschlagen. Gleich drei Neuzugänge sind diese Woche zu vermelden, Andari Junior Imoro (Antony Sport Football Paris), Antoine Mendy (FC Paris St. Germain) und Kwadwo Osei (Bramfelder SV) sind ab sofort für unsere Farben spielberechtigt. Allen dreien wünschen wir viel Erfolg im Germanen Dress. Verletzungsseuche Neben dem Langzeitverletzten Jan Lauer (Schambeinentzündung), fallen auch seit geraumer Zeit Jeton Arifi und Marcell Voß (Zerrung) aus. Dazu kommen jetzt Kofi Mensah (Knieprellung) und Kayhan Kaya (Rotsperre). Anpfiff Das nächste Spiel findet kommenden Sonntag (16.03.2014) SC Condor statt, Anpfiff ist um 10.45 Uhr Berner Heerweg 190. Am 23.03.2014 um 15.00 gastiert dann der HSV Barmbek-Uhlenhorst auf dem Riekbornweg statt.

Statistik:

Germania Tore fielen wann? 1.- 15. Minute 16.- 30. Minute 31.- 45. Minute 46.- 60. Minute 61.- 75. Minute 76.- 90. Minute

7 4 5 6 2 3 27

Gegentore fielen wann? 1.- 15. Minute 16.- 30. Minute 31.- 45. Minute 46.- 60. Minute 61.- 75. Minute 76.- 90. Minute

9 5 14 5 10 10 53


19

Spieltag

Datum

Uhrzeit

Kommende Germania Spiele

Spielort

11.Spieltag

11.10.2013

19:30

Germania Schnelsen - FC Elmshorn

1-2

12.Spieltag

19.10.2013

13:30

TuS Dassendorf - Germania Schnelsen

2-1

13.Spieltag

25.10.2013

19:30

Germania Schnelsen - SV Rugenbergen

0-2

14.Spieltag

01.11.2013

19:00

Oststeinbeker SV - Germania Schnelsen

1-0

15.Spieltag

08.11.2013

19:30

Germania Schnelsen - Bramfelder SV

3-2

16.Spieltag

17.11.2013

14:00

SC Alstertal-Langenhorn - Germania Schnelsen

1-1

17.Spieltag

24.11.2013

15:00

Germania Schnelsen - Altonaer FC 93

0-2

18.Spieltag

29.11.2013

19:30

Germania Schnelsen - Niendorfer TSV

3-6

19.Spieltag

07.12.2013

14:00

SV Curslack-Neuengamme - Germania Schnelsen

4-0

20.Spieltag

16.02.2014

15:00

Germania Schnelsen - SC Vier-und Marschlande

3-1

21.Spieltag

23.02.2014

15:00

VfL Pinneberg - Germania Schnelsen

4-1

22.Spieltag

02.03.2014

15:00

TSV Buchholz 08 - Germania Schnelsen

2-0

23.Spieltag

07.03.2014

19:30

Germania Schnelsen - SV Blankenese

Riekbornweg

24.Spieltag

16.03.2014

10:45

SC Condor - Germania Schnelsen

Berner Heerweg 190

25.Spieltag

23.03.2014

15:00

Germania Schnelsen - HSV Barmbek-Uhlenhorst

Riekbornweg

26.Spieltag

29.03.2014

14:00

Meiendorfer SV - Germania Schnelsen

Meiendorfer Str. 196

27.Spieltag

06.04.2014

14:00

SV Halstenbek-Rellingen - Germania Schnelsen

L端tten Hall 1

28.Spieltag

11.04.2014

19:30

FC Elmshorn - Germania Schnelsen

Wilhelmstr. 21

29.Spieltag

18.04.2014

19:30

Germania Schnelsen - TuS Dassendorf

Riekbornweg

30.Spieltag

26.04.2014

14:00

SV Rugenbergen - Germania Schnelsen

Ellerbeker Str.29-31

31.Spieltag

02.05.2014

19:30

Germania Schnelsen - Oststeinbeker SV

Riekbornweg

32.Spieltag

11.05.2014

15:00

Bramfelder SV - Germania Schnelsen

Ellernreihe 88

33.Spieltag

18.05.2014

15:00

Germania Schnelsen - SC Alstertal-Langenhorn

Riekbornweg

34.Spieltag

23.05.2014

19:00

Altonaer FC 93 - Germania Schnelsen

Griegstr.62


20


Lattenkracher 13 saison 2013 2014