Issuu on Google+

M&H_AUG 2010_A4

09.07.2010

10:54 Uhr

Seite 1

August 2010

DIE SEITEN FÜR MARKTKAUFLEUTE UND KUNSTHANDWERKER Heideblütenfest

Nachtmarkt am Ammersee

Amelinghausen vom 14. bis 22. August (gri/mh). Das größte Volksfest in der Region Lüneburg und zieht als „5. Jahreszeit in der Heide“ seit Jahrzehnten tausende Besucher an. Und so verspricht das 61. Heideblütenfest vom 14. bis 22. August in Amelinghausen wieder jede Menge Spaß und gute Laune. Mittlerweile dauert die Heideblütenfestwoche neun Tage lang. Der Auftakt findet seit 1974 am Lopausee statt. Unter dem Motto „Der See brennt“ treffen sich am Ufer Jung und Alt und feiern dort gemeinsam bei viel Musik und Show den Auftakt des Festes. Auf der schwimmenden Bühne wird gerockt. Weitere Höhepunkt sind die Wasserorgel der Feuerwehr Soltau untermalt von klassischer und moderner Musik und das Höhen-Brillant-Feuerwerk zum Abschluss des Tages. Wahl der Heidekönigin An den folgenden Tagen laden viele Veranstaltungen zu einem Besuch in Amelinghausen ein unter anderem der „Verkaufsof-

Vom 12. bis 15. August an der Seepromenade

fene Sonntag“ am 15. August mit buntem Rahmenprogramm und am Montag, 16. August, ab 20 Uhr Kultur zum Heideblütenfest. Drei laute Kanonenschläge läuten am Donnerstag, 19. August, ein weiteres Highlight ein - das seit 1955 stattfindende Heidebockfest. Drei Stunden lang duellieren sich wagemutige Junggesellen bei feuchtfröhlichen Aktionen, um am Ende zum neuen Heidebock gekürt zu werden. Der absolute Höhepunkt steigt am Sonntag, 22. August, ab 13.30 Uhr. Am Kronsberg findet dann die Wahl und Krönung der Nachfolgerin von Heidekönigin Johanna Köhler statt. Ab 17 Uhr führt die neue Heidekönigin dann den großen Festumzug an. Begleitet werden die Wagen von Fußgruppen und Musikzügen. ■

INFORMATIONEN Heideblütenfest www.heidebluetenfest.com

(gri/mh). Unter den Motto: „Feuer, Kunst, Ideen am See“ findet vor traumhafter Kulisse in Herrsching am Ammersee vom 12. bis 15. August der Nachtmarkt an der Seepromenade statt. Über 80 Aussteller und Künstler bieten schöne Dinge an und zeigen hier ihre Künste. Ein abwechslungsreiches Programm ist an allen Markttagen geplant - Großfeuerwerk auf dem See, Sambanacht, Feuer mit verschiedenen Feuerartisten, Gaukler, Stelzer, Musik und Tanz.

Bereits seit sieben Jahren können Besucher den Künstlern über die Schulter blicken. Nicht nur fertige Kunstwerke können hier bewundert werden, viel Kreativität wird direkt am Strand

demonstriert, denn der Veranstalter achtet auf ein hohes Qualitätsniveau der ausgestellten Waren. Ein Blick in die Ausstellerliste verrät, dass auf der Suche nach dem „gewissen Etwas“ für jeden etwas dabei ist: Bürstenbinder, Kunstmaler, Holzbildhauermeister, Gärtner, Töpfer, Glaskünstler, Filzer, Drechsler, Glasmaler, Floristin, Seifensieder, Bootsbauer, Tonkünstler, Holzarbeiter, Blechkünstler, Steinmetz, Kunstgrafiker und viele mehr. Die Verkaufsstände mit unterschiedlichem Kunsthandwerk und sommerlichen Accessoires schaffen einen stimmungsvollen Rahmen in einer zauberhaften Lichterwelt bis spät in die Nacht. Der Eintritt für das Nachspektakel ist wie immer frei. Öffnungszeiten: Donnerstag bis Samstag von 14 bis 23 Uhr und Sonntag von 11 bis 20 Uhr an der Seepromenade (am alten Sportplatz, 82211 Herrsching). ■

INFORMATIONEN Nachtmarkt am Ammersee www.ammersee-maerkte.de

MARKT & HANDEL


M&H_AUG 2010_A4

09.07.2010

10:54 Uhr

Seite 2

MÄRKTE

Straßenfest Venloer Straße

Österreich: Töpfermarkt Gmunden

Köln-Ehrenfeld rockt am 14. und 15. August ((gri/mh). Bereits zum 17. Mal findet im Kölner Stadtteil Ehrenfeld in diesem Jahr am 14. und 15. August das Straßenfest auf der Venloer Straße zwischen Innerer-KanalStraße und Ehrenfeldgürtel statt, zu dem wieder zigtausend Besucher erwartet werden. Bei dem inzwischen traditionellen Straßenfest vereinigt man Präsentation mit einer umsatzstarken "Leistungsschau". Und mit einem abwechslungsreichen und hochwertigen Musikangebot auf mehr als drei Bühnen sorgt man für gute Stimmung bei den Besuchern. Die Bühnen unterscheiden sich durch ihre themenbezogenen Programme. So gibt es eine Bühne mit "Kölsche Musik", auf der nahezu alle lokale Gruppen auftreten; eine Bühne mit R&B, Rock und Jazz, sowie die Hauptbühne mit internationalen Entertainern und erstklassiger Cover-Musik. Zigtausende Besucher Alljährlich kommen Hunderttausende Besucher aus der gesamten Umgebung zum Straßenfest auf die Venloer Straße. Dieses beliebte Straßenfest ist nicht nur flächenmäßig, sondern auch aufgrund der hohen Besucherzahlen eines der größten Straßenfeste im

MARKT & HANDEL

Vom 27. bis 29. August trifft sich die Szene in der Keramikstadt Land. Die Besonderheit des Festes liegt sicher auch an der Vielseitigkeit und dem "multikulturellen Treiben" - für jeden ist etwas dabei: Ob Schnäppchenjäger oder Musikfan, Gourmet, Partylöwe oder "Autonarr" und auch die Angebote an diversen Artikeln, Kunsthandwerk, Informationen oder Präsentationen sind vielseitig.

(gri/mh). Die europäische Keramik-Szene trifft sich vom 27. bis 29. August wieder in der Keramikstadt Gmunden zum 22. österreichischen Töpfermarkt. Entlang des Seeufers und auf dem Rathausplatz zeigen dort 130 Töpfer aus ganz Europa einen Querschnitt zeitgenössischen, keramischen Schaffens in allen Formen und Farben.

Kunstwettbewerb Begleitet wird der Event in diesem Jahr bereits zum 9. Mal von einem Kunstwettbewerb. Das große Engagement, Ehrenfelder Künstler zu unterstützen und die Kunst- und Kulturszene ins Straßenfest einzubinden, zeigt sich auch an der Erhöhung der ausgelobten Preisgelder. Das Straßenfest in Köln Ehrenfeld am 14. und 15. August (immer am 3. Sonntag im August) öffnet am Samstag von 14 bis 22 Uhr und am Sonntag von 11 bis 22 Uhr. Die Geschäfte am "Verkaufsoffenen Sonntag" sind von 13 bis 18 Uhr geöffnet. ■

INFORMATIONEN Von der Gathen GmbH - Köln www.werbepraxis.de Event-Hotline: 0221-170 77 88

ein reger, fachlicher, aber auch kultureller Austausch unter den Töpfern und Besuchern. Begleitend zum Markt wird auch der zeitgenössischen Keramikkunst Raum geboten. So werden in den Gmundner Galerien die Werke junger, aber auch renommierter nationaler und internationaler Keramikkünstler gezeigt. Im Eingangsbereich des K-Hof, Kammerhof Museen Gmunden ist bereits ab 17. Juli die Ausstellung "Reflexe auf Majolik" von Geoffredo Gaete, einem Keramikkünstler aus der Partnerstadt Faenza zu sehen. In der Galerie des K-Hof wird ab 30. Juli die Ausstellung des 12. Westerwaldpreises "Keramik Europas" zu bewundern sein. Während des Marktes sind dann Ausstellungen des Gastlandes im Seeschloss Ort, Gabriele Hain in der VKB Galerie und der Salzburger Keramikpreis im K-Hof zu besichtigen. Töpfermarktpreis Der diesjährige Töpfermarktpreis, der unter dem Titel "schwarz-weiß" ausgeschrieben wird, ist im Rathausfestsaal ausgestellt. Die Preisträger werden am Samstag, 28. August, um 19 Uhr auf der Bühne am Rathausplatz geehrt und der Öffentlichkeit präsentiert. Ein umfangreiches Rahmenprogramm, auch für Kinder, runden das Angebot ab. ■

Durch die Teilnahme von Gastländern - in diesem Jahr kann man sich über zehn hervorragende Keramiker aus Russland freuen - entsteht in Gmunden

INFORMATIONEN Verein zur Förderung europäischer Keramikkünstler www.toepfermarkt.at


M&H_AUG 2010_A4

09.07.2010

10:54 Uhr

Seite 3

MÄRKTE

Histor. Weinfest

Parkfestival

Musik und Kunst

Heimersheim: 13. bis 15. August

Remeringhausen: 13. bis 15. August

(gri/mh). Alle Freude des Mittelalters sind unter dem Motto "Feiern auf unser eygen Art" vom 13. bis 15. August ins Weindorf Heimersheim am Fuße der Landskrone zum mittelalterlichen Weinfest geladen. Im Mittelpunkt steht dabei der heimische Rebsaft von der Ahr, dem das Gelage am Fuße der Landskrone gewidmet ist.

(gri/mh). An drei Tagen zeigt sich das Rittergut Remeringhausen beim traditionellen Parkfestival "Romantic Garden" vom 13. bis 15. August wieder von seiner farbenfrohen, abwechslungsreichen und romantischen Seite.

An allen drei Tagen spielt das Bläserquintett "Neva Brass" auf der großen Wiese im Park zum Konzertpicknick auf. Mit Köstlichkeiten gefüllten Picknickkörbe und Decken können bei La Piazetta dafür geliehen werden. Am Sonntag ist der Herman´s Dixie Express zum traditionellen Jazzfrühstück zu Gast. Während des Festivals werden die Waldwesen-Stelzenläufer in verwunschenen Kostümen das gesamte Gelände in eine besondere Atmosphäre tauchen. Beim Kinderprogramm können die Kleinen im Innenhof unter Aufsicht spielen und basteln und auf Piratenstegen klettern. Fachvorträge für die Erwachsnen zu verschiedenen Themen runden das bunte Programm ab. ■

Zu dem historischen Weinfest wird das Ortszentrum seiner neuzeitlichen Merkmale beraubt und in sein Erscheinungsbild von vor hunderten von Jahren verwandelt. Mittelalterlich gewandete Menschen – Handwerker, Knechte oder Edelleute – prägen dann das Treiben in den Straßen. Deutsche Ordensritter kampieren im Lager und Pfeifer, Trommler oder Lautenspieler ziehen durch die Gassen und die bewirtschafteten Innenhöfe. Auf dem Marktplatz in Sichtweite des Prangers wird der Herold Malonius mittelalterlich sprachgewandt durchs Programm führen – etwa am Freitag, 13. August, wenn die neue Weinkönigin abends in einer feierlichen Zeremonie beim Schein von Fackeln inthronisiert

wird. Tags darauf öffnen ab 12 Uhr die Stadttore und gewähren Einlass zu geschäftigem Treiben der Händler und Krämer, Schmiede und Bogner, bevor um 15.30 Uhr ein mittelalterlicher Festumzug den Samstagnachmittag bestimmt. Ein lateinischer Festgottesdienst in der St. Mauritiuskirche läutet den Sonntag ein, der seinen krönenden Abschluss mit dem pyrotechnischen Spectaculum um 22 Uhr findet. Für die gesamten drei Tage gewährt ein Amulett für 5 Euro Eintritt, der Wegzoll nur für Sonntag beträgt 4 Euro. Kinder unterhalb des ZweiEllenmaßes erhalten kostenfreien Einlass. ■

INFORMATIONEN Ahrtal-Tourismus Bad Neuenahr-Ahrweiler e.V. www.historisches-weinfestheimersheim.de

Kunsthandwerkermarkt Goslar am 7. und 8. August (gri/mh). Beim traditionellen Kunsthandwerkermarkt Goslar präsentieren Kunsthandwerker an rund 150 Ständen ihre Werke in den Gassen und auf den Plätzen der historischen Goslarer Altstadt. Rund um die Marktkirche, am Schuhhof, um das Große Heilige Kreuz und am Flüsschen "Abzucht" findet sich für jede Zunft die passende Kulisse. Der Markt findet dieses Jahr am Samstag, 7. August, von 10 bis 19 Uhr und am Sonntag, 8. August, von 11 bis 18 Uhr statt. Das besondere Flair des Marktes entsteht vor allem dadurch, dass viele Künstler "live" arbeiten und die begeisterten Gäste dabei gerne über die Schulter schauen lassen. Laien erhalten zudem ausführliche Tipps für

das eigene Hobby. Die hochwertigen handgefertigten Kunstund Alltagsgegenstände des traditionellen Goslarer Künstlermarktes ziehen wie in den vergangnen Jahren hoffentlich auch in diesem Jahr wieder mehrere zehntausend Besucher an. Liebe zum Detail Vor Ort werden Keramikarbeiten hergestellt und gebrannt. Auch diverse Arbeiten mit Holz, Glas, Wachs und Edelmetallen, Bekleidung und besonders ausgefallene Handwerkskunst wie Hut- oder Pfeifenmacherei sind

Einmal mehr offerieren die sorgsam ausgewählten Aussteller in der historischen Hofanlage sowie dem Landschaftspark ein breites Angebot an Schönem, Nützlichem und Besonderem. Die Pflanzenauswahl wird dabei gewohnt groß sein. Auch viele kulinarische Köstlichkeiten, edle Mode und hochwertigen Schmuck werden die Besucher finden. Daneben bietet das Programm viel Musik und Kleinkunst – ein unverwechselbares Markenzeichen des Parkfestivals. Erstmals wird es einen Skulpturenpfad auf der großen Wiese und eine Sommergalerie im Innenhof geben. Unterschiedliche Künstler präsentieren hier ihre Kunstwerke. Daneben haben die Besucher auch Gelegenheit, die in Ruhe auf der idyllischen Wiese oder die Atmosphäre im Pferdestall auf sich wirken zu lassen. zu bewundern. Wichtigstes Auswahlkriterium für die Aussteller ist es, dass alle Kunstwerke selbst und in Einzelfertigung mit Liebe zum Detail hergestellt werden. Besonders gern gesehen sind auch regionale Künstler mit Goslar-Bezug, etwa das Goslarer Dach- und Schieferdeckergewerk am "Nagelkopf" mit Vorführungen. Der Goslarer Einzelhandel öffnet zudem am 8. August zum verkaufsoffenen Sonntag von 13 bis 18 Uhr seine Türen und lädt zum Einkauf ein. Rahmenprogramm Auch das Rahmenprogramm

INFORMATIONEN Rittergut Remeringhausen Stadthagen www.romantic-garden.com mit hochwertiger Kleinkunst kann sich sehen lassen. Am Samstag wird "ein schrilles Pärchen" durch die Gassen des Marktes wandeln. Das streitlustige Ehepaar mit extravagantem Modegeschmack sorgt für Unruhe im Publikum. In gespielt aufdringlichen Art locken sie die Zuschauer aus der Reserve und treiben manchem die Verlegenheitsröte in die Wangen. Am Sonntag bietet Stefan Wirkus als Comedypolizist Petermann mobilen Kleinkunstspaß frei nach dem Motto "Wer bremst, verliert!". Er sorgt für Ordnung beim Marktgeschehen, stoppt die Fußgänger beim zu schnellen Gehen, kontrolliert Kinderwagen auf Verkehrssicherheit und prüft das Profil der Schuhsohlen der Passanten. ■

INFORMATIONEN Goslar veranstaltungen@goslar.de www.goslar.de MARKT & HANDEL


M&H_AUG 2010_A4

09.07.2010

10:54 Uhr

Seite 4

MÄRKTE

US-Car Classics Diedersdorf am 28. und 29. August

Barthelmarkt 2010 Kult-Volksfest in Oberstimm vom 27. bis 30. August (gri). Der nächste "Barthelmarkt", das beliebte Volksfest im nördlichen Oberbayern, findet 2010 von Freitag, 27. August, bis einschließlich Montag, 30. August, statt. Offiziellen Schätzungen zufolge besuchen an den vier Festtagen über 250.000 Gäste den Kultmarkt von Oberstimm - eine Mischung aus Oktoberfest, Auer Dult und Daglfing, nur kleiner und sympathischer. Der viertägige Barthelmarkt ist jedenfalls einmalig in der Region Ingolstadt und darüber hinaus. Nichts kommt an die Popularität des Barthelmarktes heran. Nach dem Oktoberfest in München und dem Rosenheimer Herbstfest ist der Barthelmarkt das beliebteste Volksfest Deutschlands. Mit Sicherheit liegt dies auch daran, dass der Barthelmarkt mit zu den ältesten Volksfesten überhaupt gehört. Benannt ist der Markt nach Sankt Bartholomäus, dem Namenspatron der Oberstimmer Kirche und Schutzheiligen der Fischer und Schäfer. Rossmarkt am Montag Vieles ist zwar auf dem Barthelmarkt so wie auf anderen Volksfesten: Auch hier gibt es lärmende Fahrgeschäfte und lauschige Fischbratereien, auch hier gibt es Ballermänner und Dirndlfrauen, Securityguards und Kellnerinnen. Da werden vier Tage lang Rosswürste, Steckerlfische und Schweinshaxn verzehrt und Bier gestemmt. Aber mit seinen Rössern stiehlt der Barthelmarkt allen anderen die Schau. Das Legendäre am Barthelmarkt ist nämlich der Rossmarkt. Denn es ist Brauch, dass am Montag schon vor Sonnenaufgang das

MARKT & HANDEL

Fest nochmals seinen Höhepunkt erlebt. Um 5 Uhr morgens sind sie dann nämlich alle wieder hellwach - oder immer noch wach… Händler, Käufer, Landwirte und andere Interessenten treffen sich, um ihre Pferde und Tiere zu verkaufen oder zu kaufen, sich zu informieren oder einfach nur um alte Bekanntschaften zu pflegen. Genau dies macht den besonderen Charme dieses Volksfestes aus, das seit Jahren in unveränderter Form stattfindet. Barthelmarktlied Und eine eigene Hymne hat der Markt auch, ein Lied, das Helmut Högl 1979 komponierte – das Barthelmarktlied. Wenn es aus Tausenden von Kehlen erklingt, und das tut es zigmal an einem Barthelmarkttag, dann bilden die Anwesenden eine einzige große und glückliche Familie. Spätestens dann merkt jeder, dass der Barthelmarkt ein Fest ist, das alten Charme verkörpert. Wann dieser das erste Mal statt gefunden hat, lässt sich heute aber leider nicht mehr sicher nachvollziehen. Eine Urkunde bezeugt, dass der Markt schon vor 450 Jahren abgehalten wurde. Eine schriftliche Erwähnung fand er allerdings bereits im Jahr 1354. Wenn man den Geschichtsforschen aber Glauben schenkt, dann reicht der Ursprung des Barthelmarktes bis in die Zeit des ersten Jahrhunderts vor Christus zurück. Ein solcher Zusammenhang mit einem römischen Kastell und dem keltischen Oppidum von Manching ist zwar nicht 100-prozentig zu belegen, aber doch offenkundig. Deswegen feierte man im Jahre 1930 auch die 2000 Jahrfeier des Oberstimmer Barthelmarktes! ■

INFORMATIONEN Barthelmarkt www.barthelmarkt.com

(gri/mh). Gigantische Kultschlitten aus Übersee haben sich für immer einen Platz in der Geschichte des Automobils gesichert. Am 28. und 29. August kommen alle AutoBegeisterten der größten Legenden der USA wieder auf ihre Kosten, wenn Schloss Diedersdorf mit geschichtsträchtiger Kulisse zum alljährlichen Treffen der amerikanischen Straßenikonen einlädt. Erwartet werden an die 20.000 begeisterte US-Car-Fans, die hier die schönsten und verrücktesten amerikanischen Oldtimer und Motorräder bewundern können. Cadillacs, Chevrolets, Chryslers, Dodges, Fords oder Lincolns präsentieren sich dem Publikum in Diedersdorf aus glamouröser Zeit, als die Automobilhersteller noch monumentale Straßenkreuzer bauten, die vor Kraft nur so strotzten. Klassiker, bei denen vor allem zählte, was unter der Haube steckt – nicht, was aus dem Auspuff kommt. Mehr als 850 Fahrzeuge mit glänzender Chromverzierung, röhrenden V8-Motoren und Motorhauben von der Länge eines Kleinwagens, lassen die Herzen von Liebhabern der US-Cars aus den Fünfzigern, Sechzigern und Siebzigern des zwanzigsten Jahrhunderts höher schlagen.

Privat-Besitzern ihre gewaltigen "Ami-Schlitten" in spektakulärem Design zeigen und über die beachtlichen Restaurierungsarbeiten informieren lassen. Auf der Bühne kann jeder sein "Lieblingsbaby" vorführen, das vom kompetenten Moderator Andreas Hoffmann-Sinnhuber fachkundig präsentiert wird – Voraussetzung, die Modelle können ein Mindestalter von 25 Jahren vorweisen. Pokale, wie "The Best of Show" oder "Best of Year" gehen an die schönsten Fahrzeuge. Auch der "US Car Ladies Pokal" wird mit Sicherheit wieder eine glückliche Abnehmerin finden. Weitere Highlights sind die gewaltige Händlermeile, Live Tattoo-Sessions sowie Airbrush-Lackvorführungen und ein Event "Pick Up meets Pin Up 2010”- ein Kalender-Shooting, für das noch Mädels gesucht werden, die dem 50er- und 60er-Jahre Zeitgeist verfallen sind. Für Farbenpracht auf nackter Haut sorgt ein American Bodypainting Künstler. Natürlich ist auch für Speis und Trank mit einer traditionell amerikanischen Küche oder auch regionalen Köstlichkeiten gesorgt - vom gerösteten Maiskolben bis hin zum klassischen Hamburger. Bei einer Teilnahme wird um vorherige Anmeldung gebeten. Der Eintritt für Oldtimerfahrer mit ihrem US-Klassiker und Ladies im Petticoat ist frei! Öffnungszeiten: Samstag 10 bis 20 Uhr, Sonntag 10 bis 18 Uhr, Besuchereintritt 8 Euro im Schloss Diedersdorf (Kirchplatz, 15831 Diedersdorf). ■

"Ami-Schlitten" Die Besucher werden in die "Goldenen Fifties" von Elvis Presley und Marilyn Monroe zurückversetzt und können sich von US Car-Clubs und stolzen

INFORMATIONEN F.F. Peppel GmbH info@agentur-peppel.de www.agentur-peppel.de oder www.uscarclassics.de


M&H_AUG 2010_A4

09.07.2010

10:54 Uhr

Seite 5

PRODUKTE

Vendor IQ

Seeberger Hüte

Handtuchspender sorgt für Hygiene

Gut "behütet" (gri). Gut "behütet" gehen Frau und Mann von Welt wieder in diesen Sommer - man will sich ja keinen Sonnenstich holen. Abgesehen vom gesundheitlichen Aspekt stehen in diesem Sommer aber Hüte, Mützen und andere Kreationen für den Kopf der Hutfabrik Seeberger auch als modisch-pfiffige Accessoires wieder ganz im Vordergrund.

(gri)/mh). Das neue „Vendor IQ endlos Handtuchspendersystem“ sorgt dafür, dass Waschraumbesucher stets ihre Hände trocknen können. Dank intelligenter, patentierter Technologie garantiert der IQ die Nonstop-Verfügbarkeit sauberer, hygienischer Handtücher. Verschmutzte Handtücher werden im Handtuchspender aufgerollt und sind strikt von frischen Handtüchern getrennt; Hygiene für den Waschraumbesucher ist somit garantiert. Genau wie ein traditioneller Rollenhandtuchspender produziert der Vendor IQ eine „Schleife“ aus Papierhandtüchern und verwendet eine Portionssteuermechanik. Statt jedoch eine einzelne Rolle ersetzen zu müssen, können die Handtücher im IQSpender mit einer neuen „Kassette“, in der sich gefaltetes Papier befindet, aufgefüllt werden. Das Einsetzen ist unkompliziert - ein Indikationsfenster an der Vorderseite des Spenders zeigt den Füllstand an. Ein weiterer Vorteil ist, dass keine Abfallkörbe mehr erforderlich sind, so dass der Waschraum immer aufgeräumt ist. Drei Ausführungen Der Vendor IQ Handtuchspender wird momentan in drei Ausführungen angeboten: der „Classic“ gibt ein neues Handtuch aus, nachdem der benutzte Teil nach unten gezogen

Faber Castell Schreibenlernen mit System (gri/mh). Das richtige Schreibgerät für jede Phase des Schreibenlernens bietet Faber Castell an: den „Jumbo GRIP Bleistift“, den „Schreiblernfüller“ und neue Lern-Spiel-Sets. Jumbo GRIP Bleistifte schulen das Schreiben auf der Linie und halten dem hohen Druck der ungeübten ABC-Schützen stand. Die patentierte Soft-GRIP-Zone aus Wasserlack-Noppen verhindert das Abrutschen der Finger, und der Schaft in ergonomischer

wurde, der „Automatic“ dreht die Handtücher nach Gebrauch automatisch weiter, und der „Sensomatic“ reagiert auf Handbewegungen. Der IQ kann auch auf individuelle Bedürfnisse zugeschnitten werden: die Länge der Schleife, Wartezeit, der Widerstand beim Ziehen und die Empfindlichkeit des Sensors sind einstellbar. Verschiedene Designs und eine große Farbauswahl sind erhältlich. Die Papierhandtücher tragen das Nordic Swan Ökolabel und das Automatic- und Sensomatic-Modell sind mit wieder aufladbaren Akkus ausgerüstet. Vendor mit Sitz in Tilburg in den Niederlanden, ist seit 1961 Anbieter in der Waschraumhygiene und in über 30 Ländern tätig. ■

INFORMATIONEN Vendor Export Department, NL info@vendorinternational.com www.vendorinternational.com Dreiecksform kann gerade von kleinen Händen besonders gut gehalten werden. Der Schreiblernfüller verfügt über eine ergonomisch geformte Füllerkappe mit Wegrollstopp, Sichtlöchern für eine optimale Tintenkontrolle sowie eine robuste Federspitze. Beide Schreibgeräte sind jetzt im neuen Lern-Spiel-Set „Schreiblernspaß“ erhältlich, zusammen mit Vorlagen zum Üben und spielerischen Ideen rund ums Schreibenlernen. Lern-Spiel-Sets

Kreative Hutmode Dabei stehen die traditionelle Handwerkskunst und eine kreative Hutmode in keinem Widerspruch. Ob für den großen Auftritt zum Jubiläum oder den sonntäglichen Nachmittagsspaziergang, ob für das heitere Familienfest oder zur mondänen Kunstausstellung - die aktuelle Hutmode hat etwas für jeden Geschmack dabei und lässt keine Wünsche offen. Mit folkloristisch-lateinamerikanischen Einflüssen kommt etwa der "Panamastroh-

Drehbleistift mit Softgriffzone als Rutschbremse sorgt für Schreibkomfort und die extra dicke Mine (1,4 mm) lässt sich mit der präzisen Drehmechanik kinderleicht bedienen. Durch die dreiflächige Griffzone ist der Drehbleistift ge-

hut" ganz groß raus - Tango, Flamenco und Salsa lassen grüßen! Ganz unterschiedlichen Formen und Farben sind bei der Hutmode überhaupt keine Grenzen gesetzt. Wie wäre es mit einem lustigen Hütchen im frechen Stil der 50er-Jahre? Ein breitkrempiger Strohhut oder ein pfiffiges Cap entführen einen modisch gar an den Strand von Rimini oder nach Paris... Angesagt bei jungen Leuten und Junggebliebenen ist auch der sogenannte "Road-Look", der in Denim, Jeans und Useoptiken einfach cool daherkommt. Die Wahrscheinlichkeit, mit einem der vielen Kreationen der Hutfabrik Seeger gut auszusehen, ist groß, wenn man den ausgewählten Hut als modisches Accessoire nutzt, um den ganz eigenen und persönlichen Stil zu unterstreichen. ■

INFORMATIONEN Hutfabrik Seeberger GmbH & Co. KG www.seeberger-hats.com eignet für Rechts- und Linkshänder und braucht nicht gespitzt zu werden! Zwei weitere neue Lern-Spiel-Sets fördern die Freude am Zeichnen, Malen und Gestalten: Das Set „SchnippSchnapp-Zoo“ hilft spielerisch beim Schneidenlernen. Die neue „Jumbo Malschule“ bietet ein Ideenheft mit vielen Tipps zum Malen mit den Wasser vermalbaren Jumbo GRIP Farbstiften. ■

INFORMATIONEN Faber Castell PR www.faber-castell.de

Das neue Lern-Spiel-Set „Schwung-Zirkus“ basiert auf dem Drehbleistift mit der bruchsicheren 1.4 Millimeter Mine und einem Schwungübungsheft. Der MARKT & HANDEL


MH_Termine_AUG.

09.07.2010

12:02 Uhr

Seite 2

Krammärkte, Stadtfeste & Handwerkermärkte August 2010 Für die tatsächliche Durchführung der uns gemeldeten Veranstaltungen können wir keine Gewähr übernehmen! Bitte rufen Sie vor der Anreise in jedem Fall den Veranstalter an! 04 10 20 23 24 34 51 53 54 63 73 93 97 97 01 02 03 03 03 04 06 06 06 07 07 08 08 08 08 10 10 10 10 14 17 17 17 18 18 18 18 18 20 22 23 23 23 23 23 24 24 25 25 26 26 26 26 26 26 26 26 26 26 26 26 27 27 27 27 27 28 30 30 30 31 31 33 33 33 33 34 34 34

Leipzig Berlin-Köpenick Hamburg Wismar Eckernförde Warburg-Rimbeck Waldbröl Adenau Hillesheim Nidda Kirchheim/Teck Neutraubling Würzburg-Mitte Würzburg-Mitte Nünchritz Görlitz Burg Peitz Spremberg Leipzig Halle Quedlinburg Radegast Greiz Jena Adorf Auerbach Schwarzenberg Zwickau Berlin Berlin-Spandau Berlin-Steglitz Berlin-Wedding Großbeeren Anklam Petersdorf/Fehmarn Wustrow Bergen/Rügen Kühlungsborn Rostock Sellin Stralsund Hamburg Wedel Eutin Grömitz Neustadt/Holst. Travemünde Wismar Rendsburg Schönberg Keitum/Sylt St Peter-Ording Bensersiel Dangast Jever Norddeich Norden Norden Norderney Oldenburg Wardenburg Weener Werdum Wilhelmshaven-Voslapp Bremerhaven Bruchhausen-Vilsen Cuxhaven Loxstedt-Dedesdorf Visselhövede Bremen Barsinghausen Gardelegen Laatzen Husum Steinhude BI-Brackwede Salzkotten Verl-Kaunitz Versmold Bad Arolsen Bad Karlshafen Guxhagen b. Kassel

MARKT & HANDEL

am Sportforum Jd. Samstag Industriesalon Schönweide Jd. Samstag Große Elbstr. Jd. Sonntag Hafen Jd. Samstag am Hafen Jd. 1. Samstag Elisabethstr. Jd. Samstag Marktplatz Jd. 2. Donnerstag Kirchstr. Jd. 1. + 3. Mittwoch Marktplatz Jd. 1. + 3. Donnerstag Jd. 1. Sonntag Innenstadt Jd. 1. Montag Globus Jd. 3. Sonntag Gel. Hagenauer, außer 7.8. Jd. Samstag Möbelum, außer 7.8. Jd. Samstag Marktplatz 14.08 27.08-29.08 Festplatz 27.08-29.08 Innenstadt 06.08-09.08 Innenstadt 06.08-08.08 Völkerschlachtdenkmal 04.08-08.08 Ziegelwiese 28.08-29.08 Innenstadt 06.08-08.08 Stadtfest 15.08 Zentrum 14.08 Innenstadt 10.08-13.08 14.08 Marktplatz 31.07-01.08 Altstadt 14.08 Innenstadt 20.08-22.08 rd. um den Weißensee 27.08-29.08 Marktplatz 07.08 Parkpl. OBI, Goerzallee 01.08 Leopoldplatz und Seestr. 27.08-29.08 Stadtfest 26.08-29.08 13.08-15.08 Festwiese 06.08-08.08 zur 775 Jahrfeier 24.08-26.08 Marktplatz 12.08-13.08 30.07-01.08 05.08-08.08 Seepark 20.08-22.08 Neuer Markt 14.08-15.08 Spitalerstr. 23.08-04.09 Hafen 16.08-18.08 Innenstadt 21.08-22.08 Festwiese 27.08-29.08 Schloss Sierhagen 14.08-15.08 13.08-15.08 19.08-22.08 Kreishafen 15.08 Seebrücke 22.08 Friesensaal 13.08-15.08 Marktplatz 30.07-01.08 Hafen 20.08-22.08 08.08 Altstadt 13.08-15.08 Westhafen 13.08-15.08 06.08-09.08 Innenstadt 27.08-28.08 Bürgermeisterwiese 29.07-08.08 Innenstadt 26.08-28.08 06.08-08.08 21.08-22.08 ab 16 Uhr 04.08 Zentrum 07.08-08.08 Hafen 25.08-29.08 27.08-31.08 Alter Fischereihafen 01. + 22.08 Markthamm 06.08-09.08 Schützenplatz 30.07-01.08 Ostertor 27.08-29.08 Innenstadt 27.08-29.08 Innenstadt 30.07-01.08 Marktplatz 27.08-29.08 Binnenhafen 15.08 Hafen 20.08-22.08 Festplatz Gleisdreieck 27.08-30.08 Hederauen 28.08-29.08 Ostwestfalenhalle 07.08 Innenstadt 20.08-22.08 05.08-08.08 Innenstadt 13.08-15.08 EURO Rastpark 29.08

Verbrauchermarkt Neuwarenmarkt Fischmarkt Fischmarkt Fischmarkt Krammarkt Vieh- & Krammarkt Krammarkt Krammarkt Bauernmarkt Krammarkt Jahrarkt Markt Markt Krammarkt Altstadtfest Heimat & Trachtenfest Fischerfest Stadtfest Marktschreier Mittelalterspektakel 10. Gildefest Marktschreier Krammarkt Jahrmarkt Krammarkt Altmarktfest Altstadtfest Stadtfest Blumenfest Bayern-Tag Jahrmarkt Müllerstraßenfest Siegesfest 7. Hansefest Kunsthandwerk Kunsthandwerk Marktschreier Promenadenfest Hanse-Sail Kunsthandwerk Marktschreier Kunsthandwerk Hafenfest Stadtfest & Flohmarkt Kunsthandwerk Mittelalt. Fest St. Lorenz-Markt Hist. Schwedenfest Heringsmarkt Land- & KHW-Markt Kunsthandwerk Kunsthandwerk Marktschreier Dorffest Altstadtfest Marktschreier Sommermarkt Stadtfest Inselmarkt ab 15 h Stadtfest City-Fest Stadtfest Mühlenfest Sommerfest Stadtfest Borkser Heiratsmarkt Fischmarkt Dedesdorfer Markt 1. Mittelalterspektakel Viertelfest Stadtfest 15. Hansefest Stadtfest Fischmarkt Meer in Flammen Schweinemarkt Hederauenfest Hobbymarkt Stadtfest Kram & Viehmarkt Marktschreier Marktschr. & Jahrm.

Seifert Hansen Stadt Bauer P.A.M. Jäckel Stadt Gemeinde Stadt Stadt Stadt REDAS Pfister Pfister Gemeinde Kulturservice COEX COEX Alex JOBO COEX Alex Kopilow Stadt Jena Kultur Stadt COEX Stadt Stadt Laubinger Spandau Live Sperlich, G. Nareyka Laubinger Stadt Handgemacht Handgemacht Treis Weiss, H. Weiss, H. Handgemacht Treis Hennings EPM-Markt kreativ + konkret Handgemacht MPS Turn- u. Sportverein Nareyka Täubner Platner Handgemacht Handgemacht VDM Uwes Märkte Touristinfo VDM Stadt Stadt tf-promotion E & M Marketing Wirtschafts FV Uwes Märkte Uwes Märkte Uwes Märkte BIS Tourismus Service IG Fischmarkt Gemeinde Heikes Märkte Großmarkt Bremen Alex Alex Alex Wieben Alex Stadt VV Salzkotten Stadt IGEV Stadt JOBO Pfister West

0341-1258303 06434-6191 keine Tel.Nr. 038295-77311 04352-9117484 0160-99281749 02291-912145 02691-3050 06593-801-21 06043-8006233 07021-502-499 0871-4306336-0 09771-6354344 09771-6354344 035265-50017 03581-470539 0355-702313 0355-702313 0391-6314643 02324-991800 0355-702313 0391-6314643 034632-20854 03661-703281 03641-498142 037423-5750 0355-702313 03774-2660 0375-834123 033439-133490 030-36757261 033203-79694 030-2290486 033439-133490 03971-835137 0170-3870665 0170-3870665 0172-8653525 0170-9089640 0170-9089640 0170-3870665 0172-8653525 040-6430001 04531-88217 04521-798060 0170-3870665 keine Tel. 04502-99981-38 030-2290486 04351-768970 04344-4248 0170-3870665 0170-3870665 04956-927858 0175-5931774 04461-71010 04956-927858 04931-923-419 04931-923-419 04943-912121 0441-20509-0 0151-57421923 0175-5931774 0175-5931774 0175-5931774 0471-94646-430 keine Tel. 04722-909834 04703-48-68 04262-596 0421-5368218 0391-6314643 0391-6314643 0391-6314643 04863-2025 0391-6314643 0521-51-5222 05258-8268 05246-961-166 05201-859840 05691-801-233 02324-991800 09771-6354344


MH_Termine_AUG.

09.07.2010

12:02 Uhr

Seite 3

SILBERSCHMUCK 925

Seit 1983 Ihr preiswerter Lieferant für Schmuckwaren.

eine Kollektion, die sich sehen lassen kann. Farbkatalog mit 1000 abgebildeten Modellen gratis

Schmuckimport-Großhandel ALFRED MAHLER Lönsstraße 52 • 48317 Drensteinfurt-Rinkerode Telefon (02538) 714 • Fax (02538) 354

VERSANDHANDEL – KEIN LAGERVERKAUF.

www.silverdealer.com

Wir beliefern nur Wiederverkäufer.

Bürozeiten: Mo-Do 8-12 Uhr und 13-17 Uhr

WWW.SRI-GANESHA.COM Alles zum Räuchern und vieles mehr.

www.DECOTRADER.com

bundesweiter Versand

Sonderposten. Ständig 10.000 Paar Markenschuhe, auch Posten 200 Paar – ab 2,50 €. Tel./Fax: 0541/28518. Osnabrück, Schlagvorderstr. 2

Symbol-& Silberschmuck Gross- & Einzelhandel www.welt-der-amulette.de Gratiskatalog! Tel./Fax: 0 32 21 / 1 27 95 89 • 0172 / 3 61 64 05

Besuchen Sie uns mal !

Lacke, Farben, Holzlasuren Malerwerkzeug uvm. für Markthändler Tel. 0 29 32 / 8 31 90 • Fax 8 36 92

Anzeigenschluss für September ist Montag der 1. Aug.

…keiner steht schneller!

02 28 46 69 89 Fax 461564 53227 Bonn (Beuel) Röhfeldstr. 27 BAB 59 - Abf. Pützchen

VERKAUFS-ANHÄNGER Das Multitalent für’s "schnelle Geschäft" SUPER PREISWERT neu schon ab 3.995,- € inkl. Ausstattung individuell nach Kundenwunsch z.B. mit Imbiss-Ausstattung neu schon ab 6.195,- € inkl. Weitere Sonderangebote: rospekt Marktverkaufsanhänger … NEU schon ab 1.499,- € inkl. Mwst. Jetzant foPrd ern! Zu Top-Preisen auf Anfrage r ge än nh Koffera Ihre Wünsche bei Sonderbauten sind unsere Stärke, kundenfreundlich, schnell und flexibel

ät zu Top-Qualit en is Tiefstpre

Wir planen und fertigen auf hohem Niveau zu günstigen Preisen.

Gebrauchte • Miete • Leasing Tel. 02734 / 497-0 • info@ho-vs.de

VERKAUF • ANKAUF • VERMIETUNG e Weg F i n a n z i e r u n g s - u n d L e a s i n g s - Ve r m i t t l u n g Der weitest ! ch Engelhard Anhänger – Grossmarkt GmbH & Co. KG lohnt si 91589 AURACH • Steinauer Weg 15 Tel. (0 98 04) 9 19 59 - 0 • Fax -59 www.engelhard-anhaenger.com ... kommen – sehen – anhängen … !!! grossmarkt@engelhard-anhaenger.com

227755,,--€ € 334499,,--€ €

30,-€

MARKT & HANDEL


MH_Termine_AUG.

09.07.2010

12:02 Uhr

Seite 4

TERMINE

35 35 35 36 37 37 38 38 39 39 39 40 40 41 41 42 42 42 44 44 45 46 46 46 48 48 48 48 48 48 48 48 48 49 50 51 51 51 52 52 52 53 53 54 54 54 55 55 56 56 56 56 56 56 57 57 59 59 59 60 60 61 63 63 63 63 63 63 63 64 64 64 65 65 65 65 66 66 66 66 67 71 72

Gießen Lichtenfels Weilmünster Niederaula Höxter Höxter Blankenburg Goslar Egeln Hermsdorf Stendal Alt-Erkrath Düsseldorf-Benrath Brüggen Dormagen Solingen Solingen-Wald Wuppertal-Barmen Herne Lütgendortmund Datteln Bocholt Borken Raesfeld Coesfeld Gescher Greven-Gimbte Münster Rheine Rheine Stadtlohn Telgte Vreden Vechta Köln-Ehrenfeld Gummersbach Leverkusen-Opladen Leverkusen-Opladen Aachen Düren Jülich Nürburgring Siegburg Daun Hillesheim Wittlich Bad Kreuznach Kirn Bad Ems Cochem Enkirch Katzenelnbogen Mayen Montabaur Lennestadt Wenden Brilon Eslohe Lippstadt Frankfurt Frankfurt Kronberg Alzenau Aschaffenburg Büdingen Büdingen-Düdelsheim Erlensee Mönchberg Weilbach Darmstadt Gernsheim Heppenheim Hadamar Idstein Limburg Limburg Losheim Saarlouis Schmelz Zweibrücken Speyer Markgröningen Bad Urach

MARKT & HANDEL

Innenstadt Zentrum Marktplatz Festplatz Zentrum Westerbachstr. Innenstadt Altstadt Wasserburg Elbe Park am Stadtsee Marktplatz Fußgängerzone Innenstadt Fußgängerzone Innenstadt Fußgängerzone

Zentrum Marktplatz Zentrum Marktplatz City Hammer Str. Innenstadt Wein & Braufest Zentrum Planwiese Zentrum Straßenfest Innenstadt Fußgängerzone An der Schusterinsel

Innenstadt Marktstr. Marktplatz & FGZ Zentrum Marktplatz Pfingstwiese Zentrum

Brunnenplatz 2 (Festplatz)

Zentrum Zentrum Marktplatz am Stadthaus

Stadthalle Innenstadt Markt u. Festplatz Rathausplatz Ortsmitte Hauptstr. Marktplatz Innenstadt Zentrum Alteburg an der Werk-Stadt Carl-Dewes-Platz

Innenstadt Unterer Domgarten

20.08-22.08 02.08 12.08 07.08 04.08 28.08 27.08-29.08 07.08-08.08 14.08-15.08 01.08 07.08 20.08-22.08 30.07-01.08 30.07-01.08 27.08-29.08 05.08-08.08 06.08-08.08 27.08-29.08 06.08-15.08 30.08 20.08-22.08 04.08 10.08 05.08 06.08 05.08 21.08-22.08 31.07-01.08 11.08 20.08-22.08 10.08 07.08-08.08 02.08 12.08-17.08 14.08-15.08 30.07-01.08 30.07-02.08 13.08-16.08 13.08-23.08 31.07-08.08 14.08-15.08 13.08-15.08 27.08-29.08 11.08 05.08 20.08-23.08 20.08-24.08 02.08 27.08-30.08 27.08-30.08 26.08 24.08 10.08 09.08 14.08-15.08 14.08-15.08 27.08-29.08 21.08-22.08 12.08 30.07-02.08 27.08-29.08 28.08-29.08 07.08-09.08 28.08-29.08 27.08-30.08 27.08-30.08 21.08-22.08 22.08 22.08 14.08-15.08 29.07-02.08 31.07-01.08 28.08-29.08 26.08 26.08-29.08 29.08 30.07-01.08 30.08-31.08 03.08 20.08-24.08 28.08-29.08 28.08-29.08 05.08

Stadtfest Jahrmarkt Krammarkt Eulenmarkt Vieh- & Krammarkt Kunst- & KHW Markt 14. Altstadtfest KHW-Markt Burgspektakel Fischmarkt Seefest Marktschreier Bierbörse Altstadtfest Bierbörse Marktschreier Stadtfest Markttage Cranger Kirmes zur Bartholomäuskirmes 41. Kanalfestival Krammarkt Krammarkt Krammarkt Krammarkt Krammarkt Kleinkunstmarkt Straßenfest Himmelfahrtsmarkt Stadtfest mit hist. Markt Krammarkt Spectaculum Augustmarkt Stoppelmarkt Venloer Str. Stadtfest Stadtfest & Kirmes Bierbörse Sommerbend zur Annakirmes Kirmes und Stadtfest Oldtimer Grand Prix Stadtfest Krammarkt Krammarkt Säubrennerfest Jahrmarkt Krammarkt Bartholomäusmarkt Kunst- Handwerkermarkt Krammarkt zum Bartolomäusmarkt Laurentiusmarkt Kirmesmarkt Stadtfest Wendsche Kärmetze Altstadtfest Reister Markt Krammarkt Mainfest Museumsuferfest Hobby & Creativ Markt Stadtfest Stadtfest Düdelsheimer Markt Volksfest mit Krammarkt Marktschreier Bartholomäusmarkt Bartholomäusmarkt KHW-Markt Rheinisches Fischerfest KHW-Markt Stadtfest Altenburger Markt Marktschreier KHW-Markt Marktschreier zur Ludwigkirmes Krammarkt Herbstmarkt Mittelalt. Fest Schäfermarkt Jakobimarkt

Gießen Market. Verkehrsamt Gemeinde Gemeinde Stadt Stadt Alex Goslar Marketing COEX Alex Stadt JOBO Nolden IG Brüggen Nolden Treis ArGe Reise + Markt Orion GmbH Stadt Stadt Honvehlmann Stadt Stadt Ortsmarketing Stadt Stadt Greven Marketing Orion Stadt Heskamp Stadt Hiller Stadt Stadt von der Gathen Brumbach Hoffmann, Wilfried Nolden Eurogress Aachen Stadt NORI Hansen VV Siegburg Stadt Gemeinde Schmitt/Gilde Stadt Stadt BMV Stadt Ortsgemeinde Heimatverein Stadt Gemeinde Schneider/Kock Gemeinde GV Brilon Reister Markt Stadt Tourismus & Congress Tourismus & Congress VT-Veranst. Stadt Kongress & Touristik Stadt Stadt Treis Markt Markt Stadt Rhein. Fischerfest Stadt Stadt Stadt JOBO City Ring JOBO Stadt Gemeinde WG Zweibrücken MPS Stadt Stadt

0641-306-1008 09571-795114 06472-916994 06625-92030 05271-9630 05271-9630 0391-6314643 05321-780650 0355-702313 0391-6314643 03931-651190 02324-991800 02171-3801 02163-3490169 02171-3801 0172-8653525 0212-209082 0211-6801553 keine Tel. 0231-50-22985 02368-692123 02871-227300 02861-939250 02865-60910 02541-9390 02542-600 02571-1300 02182-82020 05971-9390 05975-3458 02563-8771 02508-1603 02564-3030 keine Tel. 0163-6410101 0221-9233380 0177-3518869 02171-3801 keine Tel. 02421-251342 02431-1833 06424-6191 02241-68058 06592-9390 06593-8010 02162-359582 0671-800222 06752-1350 keine Tel. 02671-6004-77 06541-9265 06486-6883 02651-882111 02602-1260 0221-401639 02762-406-309 02961-796111 02973-81392 02941-9800 069-212-39928 069-21238990 0621-87524567 06023-5020 06021-395-744 06042-884181 06042-884181 0172-8653525 09374-9799618 09373-9719-12 06151-132074 keine Tel. 06252-131149 06433-1343 06126-78226 02324-991800 06431-26474 02324-991800 06831-443-0 06887-301-0 06332-9266-0 keine Tel. 07145-130 07125-1560


MH_Termine_AUG.

09.07.2010

12:02 Uhr

Seite 5

Cash Cash & & Carry Carry Groothandel Groothandel Joost Joost Baakman Baakman BV BV Joost Baakman BV Ettensestraat 50 7061 AC Terborg (The Netherlands) Tel.: 00(31) 315 39 69 69 Fax: 00(31) 315 39 69 65 E-Mail: sales@baakman.nl IJsselweg 23 7061 XT Terborg (The Netherlands) Tel.: 00(31) 315 34 15 72 Fax.: 00(31) 315 34 11 38 E-Mail: sales2@baakman.nl Homepage: www.baakman.nl

Dekorationen aus den bekannten Stil-Epochen wie Barock, Art Nouveau, Art Déco, Empire usw.

www.gemiverlag.de

ALTE VORHÄNGESCHLÖSSER keine Neuware!

Ideale Sammlerware für Antik, Trödel& Sammlermärkte, sowie Antikmessen Absolute Spitzenpreise! Bei Nichtgefallen innerhalb 14 Tagen Geld zurück! Nur für Wiederverkäufer! Alle Preise zuzügl. gesetzl. MwSt. + 5,99 Euro Versand

Sammelvitrinen für: • Gewerbe & Privat • Modellautos & Eisenbahnen • Puppen, Porzellan, Krüge Fordern Sie Ihren Katalog Tel. 06721 / 15 43 54 Fax 06721 / 15 43 55 www.toffanin-vitrinen.de toffanin@toffanin-vitrinen.de

80x42x180 cm Modell Milano 80

Mittel bis große Schlösser: 14,- €

4 Großhandelslager 7000 m 2 !!! www.neundorf.com

Kleine bis mittelgroße Schlösser 7,- € • Mittelgroße bis große Schlösser 11,- €

Khan Amanulla • Am Neuenberg 11 • 60435 Frankfurt Tel.: 0178 / 468 50 41 (zuständiger Fachberater, am besten zwischen 9.00-15.00 Uhr) Fax: 0 61 52 / 66 03 49 • E-Mail: aman.AK@hotmail.de WWW.IMPASIA.DE – schönes Kunsthandwerk aus Bali für ausgefallene Deko und guten Umsatz Buddhas, Delphine, Drachen, Eulen, Katzen, Klangspiele, Masken, Mobiles, Primitiv, Trommeln, Spiegel, Totem, Bronze, Silber, Traumfänger, große Einzelstücke und viel mehr – seit 18 Jahren Preisliste mit vielen Fotos: marcpotberg@freenet.de • Tel. 02 01 / 70 55 80 Fax: -70 55 82

Dauerhaft 20% Rabatt ab 1000,- € 4 zentrale Abhollager: 45899 Gelsenkirchen Hobackestr. 65 • Tel. 0209/584643 • geöffnet Montag 9-14 Uhr 01640 Coswig • Moritzburger Str. 86 • Tel. 0179 / 5025115 83329 Waging • Hauptstr. 7 • Tel. 0179 / 5025115 68789 St. Leon-Rot • Lanzstr. 12 • Tel. 06227/ 54 98 35

Anzeigenschluss für September:

Montag 2. August 2010 MARKT & HANDEL


MH_Termine_AUG.

09.07.2010

12:02 Uhr

Seite 6

TERMINE

72 72 73 73 74 74 74 75 75 76 77 78 78 78 79 79 79 80 82 82 83 83 83 84 84 84 84 84 84 85 85 85 85 85 85 86 86 86 86 87 88 88 88 91 91 91 91 91 91 91 91 91 91 91 91 91 92 93 93 93 95 95 95 95 96 96 96 96 96 96 97 97 97 97 97 97 97 97 97 97 97 97 99

Dettingen/Erms Münsingen Ellwangen Welzheim Gaildorf Güglingen Rot am See Eppingen Illingen Karlsruhe Bühl Furtwangen Singen Spaichingen Löffingen Malterdingen Waldshut-Tiengen München Herrsching Sindelsdorf Bad Tölz Rosenheim Traunstein Burgkirchen/Alz Dorfen Garching/Alz Landshut Mühldorf Tann Erding Erding Ingolstadt Jetzendorf Manching Odelzhausen Aichach Aichach Krumbach Oettingen Ottobeuren Bad Waldsee Langenenslingen Roth a.d. Roth Bad Windsheim Buch am Wald Dinkelsbühl Hilpoltstein Höchstadt Neustadt/Aisch Roth Scheinfeld Schwabach Spalt Treuchtlingen Weißenburg Wolframs-Eschenbach Schwarzenbach a.W. Kallmünz Regensburg Roding Marktleuthen Marktredwitz Mehlmeisel Selb Bad Rodach Geiselwind Kronach Neustadt/Cob. Steinach Weismain Bad Neustadt-Süd Bischofsheim Dettelbach-Mitte Dettelbach-West Gemünden a.M. Hausen b. Würzb. Karlstadt Lohr a.M. Münnerstadt Tauberbischofsheim Werneck Würzburg-Höchberg Mühlhausen

MARKT & HANDEL

Innenstadt Marktplatz Kirchplatz Kirchstr. Stadtmitte Beimbach Zentrum Zentrum Schloßgarten Zentrum Innenstadt Landesgartenschau Gel. Marktplatz Innenstadt Hauptstr. Marktplatz Tiengen Mariahilfplatz Seepromenade ums Wirtshaus Urthalerhof Marktstr. Loretowiese Karl-Theodor-Platz Max-Planck-Platz Marktplatz Penny-Markt King Dom Marktplatz Festplatz Zentrum Paradeplatz Zentrum Oberstimm Marktstr. Innenstadt Innenstadt

Marktpl. & Bahnhofstr. Innenstadt Rathausplatz Kaufland

rund ums Burgfest Zentrum Zentrum Hauptstr. Königsplatz Innenstadt Zentrum Luitpoldstr. Innenstadt + Festplatz Marktplatz Globus Baumarkt Altstadt Marktplatz Innenstadt Festplatz Zentrum Marktplatz Autohof Kaulangerplatz Marktplatz Festplatz Marktplatz Möbel Angermüller Altstadt P Frankenhalle Mainfrankenpark Festplatz Lindenwiese Autohof Gramschatzer Wald E-Center & BayWa OBI Baumarkt Marktplatz P Fundgrube toom-Verbrauchermarkt

26.08 04.08 16.08 24.08 16.08 17.08 20.08-22.08 24.08 03.08 31.07-01.08 09.08 28.08 21.08-22.08 24.08 07.08-09.08 05.08 24.08 24.07-01.08 12.08-15.08 22.08 21.08-22.08 01.08 29.08 14.08 29.08 29.08 20.08-29.08 29.08 29.08 23.07-01.08 15.08 18.08-22.08 15.08 27.08-30.08 15.08 31.07-01.08 22.08 29.08 29.08 08.08 31.07-01.08 28.08 07.08-08.08 22.08 13.08-15.08 22.08 01.08-02.08 27.08-29.08 01.08 08.08 29.08 30.08 15.08 29.08 08.08 15.08 30.08 29.08 01.08 07.08-08.08 22.08 29.08 15.08 08.08 05.08 22.08 16.08 10.08 13.08-16.08 15.08 08.08 15.08 01.08 29.08 15.08 08.08 22.08 01.08 29.08 16.08 29.08 15.08 27.08

Krämermarkt Krammarkt Krammarkt Krammarkt Krammarkt Weihnachtsmarkt Bartholomämarkt Bartholomäusmarkt Stephanusmarkt Mittelalt. Fest Jahrmarkt Stadtfest Mittelalt. Fest Bartholomämarkt 13. Städtlefest Jakobimarkt Bartholomäusmarkt Jakobidult Kunsthandwerk mit Bauern & KHW-Markt Töpfermarkt Stiftsmarkt Augustmarkt Bürgerfestival Erntemarkt Jahrmarkt Bartlmädult Jahrmarkt Bartholomäusmarkt Kulturfestival Singldingermarkt Marktschreier Frautag Barthelmarkt Jahrmarkt Stadtfest Bartholomäusmarkt Bartholomäusmarkt Bartholomäusmarkt Jacobimarkt Altstadtfest Krämermarkt Dorffest Marktschr. & Jahrm. Weidefestifal Bartholomäusmarkt Burgfestmarkt Altstadtfest Jakobimarkt Matthäusmarkt Wein-Bauern-HW-Markt Bartholomäimarkt Krammarkt Bartholomäusmarkt Kirchweihmarkt Krammarkt Bartholomäusmarkt Bartholomäusmarkt Jahrmarkt Altstadtfest Kirchweihmarkt Bartholomäus-Jahrmarkt Frauentag Marktsonntag Krammarkt Marktschr. & Jahrm. Jahrmarkt Monatsmarkt Kirchweih Krammarkt Marktschr. & Jahrm. Krammarkt Marktschr. & Jahrm. Marktschr. & Jahrm. Marktschr. & Jahrm. Marktschr. & Jahrm. Marktschr. & Jahrm. Marktschr. & Jahrm. Schutzengelmarkt Krammarkt Marktschr. & Jahrm. Marktschr. & Jahrm. Kirmesmarkt

Gemeinde Stadt Stadt Stadt Stadt Stadt Gemeinde Stadt Gemeinde MPS Stadt AG Furtwangen MPS Stadt Stadt Gemeinde Stadt Stadt G.E.J.A Rieder Fritz Stadt Stadt Gemeinde Stadt Pauls Markt Stadt Pauls Markt Markt Sinnflut Kultur Stadt Treis Gemeinde Markt Gemeinde Stadt Stadt Stadt Stadt Touristikamt Stadt Gemeinde Rot-Dorffest Pfister Agro Event GmbH Stadt Stadt Stadt Stadt Stadt Stadt Stadt Enkler Stadt Stadt Enkler Stadt Gemeinde REDAS e.K. Stadt Stadt Stadt Gemeinde Selb erleben Stadt Pfister Stadt Stadt Stadt Stadt Pfister Stadt Pfister Pfister Pfister Pfister Pfister Pfister Stadt Stadt Pfister Pfister Stadt

07123-72070 07381-182136 07961-84244 07182-800816 07971-2530 07135-10836 07955-3810 07262-920-1148 07042-824212 keine Tel. 07223-935540 07723-929527 keine Tel. 07424-9571-117 07654-80272 07644-911122 07751-833163 keine Tel.Nr. 08152-998710 0174-8171457 08041-6944 08031-361353 0861-651 08679-309-13 08081-3364 08638-67172 keine Tel. 08638-67172 08572-960011 08122-8809890 08122-408-221 0172-8653525 08137-93010 08459-85-17 08134-93080 08251-90224 08251-90224 08282-9020 09082-70919 08332-9219-52 07524-941315 07376-9690 08395-1060 09771-6354344 09868-934646 09851-902-120 09174-97835 09193-626125 09161-6660 09171-848-142 09162-92910 09122-860278 09852-908975 09142-96000 09141-907-322 09852-908975 09289-5045 09473-94010 0871-4306336-0 09461-94180 09285-969-0 09231-501-147 09272-9790 09287-956383 09564-9222-15 09771-6354344 09261-970 09568-81132 036762-39124 09575-9220-26 09771-6354344 09772-9101-18 09771-6354344 09771-6354344 09771-6354344 09771-6354344 09771-6354344 09771-6354344 09733-810533 09341-803-33 09771-6354344 09771-6354344 03601-452221


MH_Termine_AUG.

09.07.2010

12:02 Uhr

Seite 7

Barok-Company Europe B.V. Import – Export Barock Großhandel Öffnungszeiten: Montag, Freitag, Samstag von 10 bis 16 Uhr Blackweg 1 46446 Emmerich Tel. 0174 / 676 58 58 info@barokcompany.com www.barokcompany.com

Im Einkauf liegt der Segen Schmuckpaket für Einsteiger . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . Nickitücher 50 x 50 . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . Armbänder und Fußketten vergoldet und versilbert . . . . . Anhänger an Kette vergoldet und versilbert . . . . . . . . . . . . Echte Seeopalketten . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . Singender Fußball . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . Uhren . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . jede Uhr 100 ml Parfum, 30 Sorten . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . Herrliche Holzketten . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . Lederketten mit Kreuzen, Peacezeichen, Adler usw., 50 Sorten . . . . . . . Ärmelhalter, gold, silber, schwarz . . . . . . . . . . . . . . . . . . . Haarreifen, 100 verschiedene Modelle . . . . . . . . . . . . . . . . Scundies, Haarbänder, Samt, alle Farben . . . . . . . . . . . . . Weitere 1.000 Artikel am Lager.

€ 125,00 € 0,50 € 0,50 € 0,50 € 0,75 € 0,95 € 4,95 € 1,95 € 0,75 € € € €

0,50 0,50 0,50 0,50

B. Gendera • Mode-Neuheiten Rheinbabenstr. 5 • 46483 Wesel • Tel. 02 81/2 79 84 • Fax: 02 81/2 20 65 www.gendera.de • E-Mail: info@gendera.de

MARKT & HANDEL


MH_Termine_AUG.

09.07.2010

12:02 Uhr

Seite 8

www.Favatella-Werkzeuge-Wuppertal.de Atriathermika Thermoisolationsfarbe • Energiesparfarbe Generalvertretung Deutschland Hierfür suche ich noch freie Handelsvertreter Ich führe mehr als 1.000 Artikel aus dem Bereich Handwerkszeug, vom Hammer über Schraubendreher, Zangen, Schlösser, Knarrenkästen, Bits-Bohrer, Pinsel usw. Für Selbstabholer ist mein Lager in der Leipziger Str. 67, 42109 Wuppertal, Tel. 0202/750051, Fax 0202/750666, E-Mail: info@Favatella-Tools.de Von Montag bis Freitag jeweils 9.00-17.00 Uhr geöffnet, andere Zeiten sind nach telefonischer Rücksprache möglich. Auch hier gilt Mindestauftragswert 100,- €. Komplette Preislisten kann man aus dem Internet herunterladen oder anfordern bei

Rosolino Favatella • Leipziger Str. 67 • 42109 Wuppertal Tel. 02 02 / 75 00 51 • Fax 02 02 / 75 06 66 MARKT & HANDEL


Markt & Handel August 2010