Page 1

119_130_MH_0512

11.04.2012

13:23 Uhr

Seite 1

Mai 2012

DIE SEITEN FÜR MARKTKAUFLEUTE UND KUNSTHANDWERKER Romantischer Trittauer Mühlenmarkt Pfingsten: Zum „Tag der offenen Mühlen“ 27. und 28. Mai fany, Porzellan, Keramik oder extravagante Mode - gibt es zu bewundern. Der Scherenschleifer schleift vor Ort stumpfe Messer und Scheren, die die Besucher mitbringen. Und die „Kleine Welt der Perlsacktiere“ bringt Kinder und Erwachsene gleichermaßen zum Lachen: Jedes Perlsacktier ist ein Unikat, dessen Inneres aus Perlgranulat besteht. Nimmt man die putzigen Tierchen zur Hand, begin-

(gri). Das romantische Mühlengelände um die Trittauer Wassermühle am Mühlenteich bietet die Kulisse für insgesamt 130 ausgesuchte Kunsthandwerker und Aussteller aus ganz Deutschland, die an beiden Pfingsttagen, 27. und 28. Mai, zum Trittauer Mühlenmarkt kommen, der in seiner ganzen Vielfalt jedes Jahr zehntausende Besucher begeistert. Das historische Ambiente der Trittauer Wassermühle mit original Mühleneinbauten, Mahlwerk,

Eisentrichter, Holzrädern und Eichendielen fasziniert die Besucher des großen Kunsthandwerkermarktes zum „Tag der offenen Mühlen in Schleswig Holstein“ immer wieder. Traditionelle Handwerker, Scherenschleifer, Drechsler, Bürstenmacher, Töpfer oder Gürtelmacher führen dann hier ihr Handwerk vor. Auch Blaudruck, Spinnradvorführungen und die Werke vieler Kunsthandwerker auf hohem Niveau - Ölmalerei, Kunstdrucke, Fotografien, Tif-

nen sie förmlich zu „leben“, wenn die Perlen hin- und herrutschen. Im Mühlengarten werden Pflanzen und Gartenambiente gezeigt und eine Blumenfee zaubert Sträuße aus Wald und Wiese. Die Besucher kommen auch kulinarisch auf ihre Kosten bei der Riesenauswahl an frischem Spargel und Schinken, Erdbeeren, Kräutern und Heilpflanzen, Gewürzen, geräuchertem Aal, Wildspezialitäten, Honigsorten oder ausgefallenen Konfitüren, Senf, Dips und Pasten. Zum Rahmenprogramm gehören Kutschfahrten und ein Kinderkarussell. Am Pfingstmontag spielen ab 15 Uhr die „Skiffle Band Washboard Worms“ und die Folkband „Glenfiddle“ aus Lübeck auf dem Gelände. Für Speis und Trank beim stimmungsvollen Mühlenmarkt ist auch bestens gesorgt - Erdbeerbowle oder edle Weine an der Mühlenbar, selbst gebackene Kuchen im Kaffeegarten oder ein frisch gezapftes Bier an der historischen Getränkekutsche (Eintritt frei, geöffnet Sonntag 10 bis 19 Uhr, Montag 10 bis 18 Uhr). ■

INFORMATIONEN www.kunsthandwerker-maerkte.de

Zweiter Kunstmarkt Am Bodensee in Kressbronn vom 17. bis 20. Mai (gri). Bereits zum zweiten Mal findet dieses Jahr ein Kunstmarkt in Kressbronn vom 17. bis 20. Mai am Landungssteg des Bodensees statt. Viele Aussteller reisen zum Teil von weit her an, um in dieser traumhaften Kulisse direkt an der Seepromenade ihre selbst gefertigten Waren anzubieten. Besonders reizvoll ist der Ort Kressbronn durch seine zwischen Obst- und Weingärten gelegene, landschaftlich malerische Lage, die ländlich geprägt ist. Rad- und Wanderwege führen die Touristen entlang des Sees auf sanfte Hügel mit einzigartigen Aussichtspunkten. In dieser herrlichen Umgebung finden die Besucher auf dem Kunstmarkt an den vier Tagen

ein großes Angebot an Kunstgewerbe, Töpferwaren, Naturschmuck, Skulpturen aus Stein und Metall, Naturseifen, Bilder und Gartendekorationen und vieles mehr. Das Besondere an diesem Markt ist, dass die Künstler alle Waren selbst herstellen. Und so kann man dem einen oder anderer live bei der

Arbeit zuschauen - etwa dem Besenmacher, der nach alten Traditionen seine Besen und Bürsten fertigt. Auch ein Maler stellt hier aus und erläutert den Interessenten sein Werk. Der Kunstmarkt in Kressbronn findet

bei jedem Wetter statt - von Donnerstag bis Sonntag jeweils zwischen 10 und 18 Uhr. ■

INFORMATIONEN Bettina.Guettinger@web.de MARKT & HANDEL


119_130_MH_0512

11.04.2012

13:23 Uhr

Seite 2

MÄRKTE

Rosenmarkt Waiblingen am 19. und 20. Mai (gri). „Mein schöner Garten - mein Lifestyle“ lautet das Motto beim 4. Rosenmarkt in Waiblingen, der dieses Jahr am 19. und 20. Mai am Bürgerzentrum/Brühlwiese abgehalten wird und die Besucher wieder mit herrlichen Rosen, anderen Begleitpflanzen sowie einem duften Rahmenprogramm erfreuen wird. Pflanzen- und Gartenfreunde sind beim 4. Waiblinger Rosenmarkt erneut geladen, zum Sommeranfang die zauberhafte Welt der Rosen und ihrer Begleitpflanzen zu entdecken und zu erwerben. Rund 90 exzellente Aussteller präsentie-

ren hier viel Schönes und allerlei Brauchbares rund um das Thema Rosen, Garten und Lifestyle. Seit jeher wecken Blumen und Pflanzen in den Menschen Kreativität und Kunst. Diese Kombination spiegelt sich auch im Angebot des Rosenmarktes wieder: Regionale Gärtnereien und Rosenzüchter präsentieren zahlreiche und seltene Rosensorten, Kunst für den Garten, Floristik, schöne Keramik sowie ganz besondere Holz- und Eisenarbeiten. Auch allerlei Feines wie Seifen, Düfte, Schmuck, Bilder oder Rosenspezialitäten gibt es zu bewundern. Geschmackvoller Rosen-Pros-

ecco und andere Leckerein runden das Angebot rund um die Königin der Blumen ab. Die Besucher sind jedenfalls immer wieder aufs Neue überrascht, was sie auf dem Rosenmarkt alles entdecken können. Dabei ist eines sicher - neue Inspirationen und ausgewählte Rosensorten können sie gleich mit

Frühling in der Preußenallee Stadtfest und Kunsthandwerk in Charlottenburg 19./20. Mai (gri). Unter dem Motto "Frühling in der Preußenallee" findet eines der schönsten Kiez-Feste im Berliner Stadtteil Charlottenburg-Westend am 19. bis 20. Mai statt. Geboten werden „Kultur, Kulinarisches, Kunsthandwerk & Kinderprogramm im Kiez" – also eine bunte Mischung aus Musik, Kleinkunst und Kunsthandwerk. Gefeiert wird das Stadteilfest am Samstag von 11 bis 23 Uhr und am Sonntag von 11 bis 20 Uhr,

wie möglich spielen. Für Comedy und Slapstick sind Gilbert, Gaukler im Circus Roncalli, sowie der britische Zauberer Andy Clapp zuständig. Und das Kinderprogramm bestreiten diesmal die Kinderliedermacher Ulf & Zwulf und das Sandmännchen vom RBB. Außerdem wird am Sonnabend das Champions League Finale aus München live auf Großbildleinwand übertragen. Last but not least wird es wieder eine große Kunsthandwerkermeile mit über 70 Ausstellern geben, auf der Künstler und Kunsthandwerker ihre Produkte verkaufen und sich bei der Arbeit live über die Schulter

Beim Frühlingsfest in der Preußenallee treten auch Berlins Partyband „Orworms“ auf und die „Magical Mystery Band“, die Beatles Songs so authentisch

Oldenburg: Kunsthandwerkermarkt zu Pfingsten

Der Nikolaimarkt in Oldenburg ist in den letzten neun Jahren ein echter Klassiker geworden und hat in den Kalendern der Kunsthandwerk Schaffenden und daran Interessierten in Deutschland, Österreich, der Schweiz und den Niederlanden MARKT & HANDEL

einen festen Platz gefunden. Auch in diesem Jahr hatten sich wieder mehr Aussteller um einen der 60 Standplätze beworben, als berücksichtigt werden konnten. So war es für die Jury keine leichte Aufgabe, die besten Beiträge zu wählen. Dabei ist es den Veranstaltern besonders wichtig, höchster Qualität und filigranstem Können den Vorzug zu geben – Hobbykünstler oder Massenware passen nicht in das Konzept. Alle gezeigten Stücke sind Unikate, selbst gefertigt und aus besten Materialien. So gibt es jetzt hochwertiges Kunsthandwerk aus den Bereichen Metall

INFORMATIONEN www.kunstwerk-lifestyle.de schauen lassen: Keramik, Malerei, Schmuck, Spielzeug oder Kleidung - originell und original! Ausrichter der Veranstaltungen ist die ehemalige Spielplatzinitiative „Family & Friends e. V.“, die sich für die Idee der Kombination Stadtteilfest mit Kunsthandwerkermarkt stark gemacht hat bis heute werden Überschüsse aus dem Fest für neue Spielplatzgeräte im Bezirk verwendet. Der Herbsttermin steht übrigens auch schon fest: Vom 22. bis 23. September lässt folgerichtig der "Herbst in der Preußenallee" grüßen (U-Bhf. Neu-Westend; SBhf. Heerstraße; Bus 104, 149, X49, X34). ■

INFORMATIONEN www.family-and-friends-eV.de Leckereien verwöhnt: Wein, Säfte, Kaffee und Kuchen sowie Mittagstisch und Eis lassen den Bummel durch die Veranstaltungsreihen im Nikolaiviertel – Bergstraße, Kleine Kirchenstraße und Knick – auch zum Gaumengenuss werden... ■

Nikolaimarkt in der neunten Ausgabe (gri) Wie in den Vorjahren findet auch dieses Jahr wieder an den Pfingsttagen am 26. und 27. Mai der Oldenburger Nikolaimarkt statt. Im Nikolaiviertel, der guten Stube der historischen Oldenburger Innenstadt, wird der beliebte Kunsthandwerkermarkt sicherlich auch dieses Jahr zum Publikumsmagneten.

nach Hause nehmen und sich im heimischen Garten daran erfreuen. Neben Kulinarischem sorgt auch Musikalisches für eine richtig "dufte" Atmosphäre. Der Eintritt ist übrigens frei. ■

INFORMATIONEN und Holz, Textil und Leder, Glas, Keramik und Porzellan so wie Gold- und Silberschmuck zu bewundern. Die hohen Besucherzahlen bestätigen, dass dieses von höchsten Ansprüchen ausgehende Konzept aufgeht. Auch in diesem Jahr werden die Besucher – in den vergangenen Jahren waren es durchschnittlich 25.000 – zudem wieder mit kulinarischen

www.Nikolai-Markt.de


119_130_MH_0512

11.04.2012

13:23 Uhr

Seite 3

SILBERSCHMUCK 925

Seit 1983 Ihr preiswerter Lieferant für Schmuckwaren.

eine Kollektion, die sich sehen lassen kann. Farbkatalog mit 1000 abgebildeten Modellen gratis

Schmuckimport-Großhandel ALFRED MAHLER Lönsstraße 52 • 48317 Drensteinfurt-Rinkerode Telefon (02538) 714 • Fax (02538) 354

VERSANDHANDEL – KEIN LAGERVERKAUF.

www.silverdealer.com

Wir beliefern nur Wiederverkäufer.

Bürozeiten: Mo-Do 8-12 Uhr und 13-17 Uhr

Ich beliefere Händler mit Handwerkszeug und Veranstalter mit Absperrbändern und Zubehör.

bundesweiter Versand

Rosolino Favatella

Leipziger Str. 67 • 42109 Wuppertal Tel. 0202/750051 • Fax 0202/750666 Mail: info@favatella-tools.de www.Favatella-Tools.de

www.gemiverlag.de

www.DECOTRADER.com Besuchen Sie uns mal !

…keiner steht schneller!

02 28 46 69 89 Fax 461564 53227 Bonn (Beuel) Röhfeldstr. 27 BAB 59 - Abf. Pützchen

Marktschirme

ohne Seitenteile

449,- €

2,5 x 2,5 m bis 8,0 x 5,0 m lieferbar

37,- €

Anzeigenschluss für das Juniheft ist Mittwoch, 2. Mai


119_130_MH_0512

11.04.2012

13:23 Uhr

Seite 4

MÄRKTE

Flachsmarkt auf Burg Linn Krefeld: Buntes Fest an Pfingsten vom 26. bis 28. Mai (gri). Handwerker, Gaukler und Rittersleute locken auch in diesem Jahr die Besucher am Pfingstwochenende, 26., 27. und 28. Mai, zum traditionellen Flachsmarkt auf die Burg Linn bei Krefeld. Zum Handwerkermarkt vor historischer Kulisse mit alten Bürgerhäusern, der Vorburg und Burg aus dem Mittelalter werden mehr als 300 Handwerker und viele interessierte Besucher erwartet. Bereits zum 36. Male organisiert der Verein „Arbeitsgemeinschaft Flachsmarkt Linn“ das alljährlich stattfindende Spektakel, bei dem handwerkliche Traditionen durch Demonstrationen lebendig erhalten werden. Unter den Handwerkern befinden sich Berufsgruppen, die fast ausgestorben sind - Flachsspinner, Handweber, Lehmbauer, Rüstungsschmied oder Perückenmacherin, die man live bei der Arbeit beobachten

kann. Auch Neues gibt es zu entdecken - Kachelmaler, Goldschmied, Graveur sowie Instrumentenbauer, Gewandschneider oder Zigarrenmacher sind

erstmals mit dabei. Rund um die Stände werden Musikanten das Marktgelände durchstreifen. Für Furore sorgt der Fakir und Schwertschlucker „Yemlian“, der täglich drei Shows mit Nagelbrett und Feuermagie zeigt. Auch der Gaukler Klaus Lüpertz begeistert mit Zaubereien, während Künstlerin „Ashra“ am mittelalterlichen Trapez romantische Märchenträume präsentiert. Publikumsmagnet wird wieder das große Ritterlager auf der „Ritterwiese“ sein - mit Herold, Ringstechen, Helmschlagen, Rolandsreiten, Sauhatz und Lanzenstechen. Für die Kinder heißt es in ver-

Wernigerode am 26. und 27. Mai

Der mittlerweile 21. Töpfermarkt in Wernigerode besticht auch dieses Jahr durch ein hohes Niveau, das die Veranstalter seit jeher anstreben. Wieder können die Gäste an rund 40 Ständen die verschiedensten Keramikwaren bewundern und käuflich erwerben. Dabei reicht das bunte und vielfältige Angebot von Tassen, Tellern und SchüsMARKT & HANDEL

INFORMATIONEN www.flachsmarkt.de

der Gäste - das älteste von ihnen datiert bis ins Jahr 1400 zurück. Die Gelegenheit zu einer Besichtigung sollte man sich daher nicht entgehen lassen und den Marktbesuch mit einem anschließenden kleinen Stadtbummel kombinieren... ■

21. Mitteldeutscher Töpfermarkt (gri). Auch in diesem Jahr findet an den Pfingsttagen, dem 26. und 27. Mai, der alljährliche „Mitteldeutsche Töpfermarkt“ in Wernigeroder statt, der wieder viele Besucher auf den Marktplatz vor dem Rathaus locken wird.

schiedenen Workshops „Mitmachen und Ausprobieren“. Und natürlich ist auch für das leibliche Wohl der Gäste bestens gesorgt. Die Verkehrsbetriebe richten in Krefeld zu Pfingsten die Fahrpläne auf die Großveranstaltung aus, so dass Bahnen alle zehn Minuten verkehren (Eintrittspreise: Kinder bis 6 Jahre frei, Jugendliche 2,- Euro, Erwachsene 8,- Euro; die Eintrittskarte gilt auch für Burg- und Jagdschloss und das Deutsche Textilmuseum Linn). ■

seln über Vasen aus glasiertem Porzellan und in den verschiedensten Techniken bis hin zu liebevoll gestalteten Tierfiguren. Viele Töpfer sind der Ansicht, dass die Menschen sich heutzutage zunehmend für die Töpfer-

INFORMATIONEN kunst interessieren – gerade aber an einer Mischung aus Tradition, Moderne und individuellen Einzelstücken Gefallen finden. Auch Wernigerode, die "Bunte Stadt am Harz" hat einiges zu bieten. Die Stadt liegt am Nordrand des Harzes mit ganz besonderen Attraktionen: In einzigartiger Faszination und Vielfalt wetteifern hier prachtvolle Fachwerkhäuser um die Gunst

www.wernigerode.de


119_130_MH_0512

11.04.2012

13:23 Uhr

Seite 5

MARKT & HANDEL


119_130_MH_0512

11.04.2012

13:23 Uhr

Seite 6

MÄRKTE

wird gefilzt und gedrechselt, Körbe geflochten, Stein behauen und an der Esse sprühendes Eisen geschmiedet. Viel Sinn für Schönheit beweisen kunstvolle Hüte, ausgefallene Textilien, kreative Keramik, bunte Emaille-Arbeiten oder duftende Naturseifen. Und wer will, lässt sich in die Welt von charmanten Damen aus Bronze entführen. Der „Markt der handwerklichen Künste" bietet Raum für die Sinne, wenn er mit Schönem und Phantasievollem am Samstag ab 10 Uhr und am Sonntag ab 11 jeweils bis 18 Uhr die Besucher bezaubert. Der Eintritt ist frei. ■

Markt der handwerklichen Künste Gengenbach am 5. und 6. Mai wieder ein, Erlesenes und Schönes zu entdecken.

(gri).Der „Markt der handwerklichen Künste“, der jährlich in Gengenbach vom historischen Marktplatz bis zum Kinzigtor-Turm abgehalten wird, lädt am 5. und 6. Mai

Auch dieses Jahr werden etwa 50 professionelle Kunsthandwerker und Künstler hier anspruchsvolle professionelle Arbeiten präsentieren – Handelsware und Hobbykünstler sind nicht zugelassen. Das wunderschöne Städtchen Gengenbach mit historischer Altstadt bietet dazu den passenden Rahmen. In diesem Ambiente erwartet die Besucher ein vielfältiges Angebot. Hier kann man den Kunsthandwerkern auch live bei der Arbeit zuschauen: in aufwändiger Löt-

Frechener Töpfermarkt Keramikmarkt am 12. und 13. Mai (gri). Bereits zum 37. Mal findet der Frechener Töpfermarkt dieses Jahr am 12. und 13. Mai statt. Auf dem bekannten Keramikmarkt bieten an die 120 internationale Werkstätten und Künstler ein breit gefächertes Spektrum an - Unikate, Gefäße, Figuren, Musikinstrumente, Geschirr, Schmuck und Gartenkeramik von klassisch bis experimentell. Veranstalter des Frechener Töpfermarktes ist „Keramion“, Stiftung und Zentrum für moderne und historische Keramik. Mit diesem Markt wird Profis und Laien spannender Einblick in die Welt der Keramik geboten.

technik entsteht bezaubernde Glaskunst, es gibt eine selbst gebaute Gesteinsmühle, es Das Niveau ist hoch, denn eine fachkundige Jury wählt aus 300 Bewerbern die Teilnehmer aus, die im Zentrum der alten Töpferstadt ihre Waren vorstellen können. Praxisorientierte Besucher können sich auch über Töpferzubehör und Brennöfen informieren und Keramikbedarf, Glasuren, Tonmassen und Fachliteratur erwerben. Das Publikum ist aber nicht nur als interessierte und kauflustige Kundschaft gefragt, sondern auch aufgefordert, ein Rätsel zum Töpfermarkt zu lösen und den schönsten Stand zu wählen. Die Gewinner werden mit Einkaufsgutscheinen bedacht. Töpfermeister Thomas Benirschke sorgt zudem für ein spannendes Kinderprogramm und lädt die Kleinen zu kreativem Gestalten ein.

Hirtenmuseum Hersbruck am 6. Mai

Zwischen 10 und 18 Uhr wird an dem Mai-Sonntag im Deutschen Hirtenmuseum der Stadt Hersbruck dieses Jahr bereits zum 20. Mal das „Schaf-Fest“ gefeiert. Neben vielen lebenden Tieren, an denen sich kleine Besucher besonders erfreuen, gibt es auf dem großen Markt im MARKT & HANDEL

Haus, im Innenhof und in der Scheune ausgefallene Designerstücke aus Wolle und Filz, handgewebte Teppiche, Accessoires aus Leder und Fell, Pflegeprodukte aus Schafmilch und allerlei kulinarische Leckerbissen – großteils aus regionaler, ökologischer Erzeugung. Die interessierten Gäste jeden Alters können beim Schaf-Fest aber auch beim Filzen und Spinnen selbst aktiv werden. Für den musikalischen Rahmen sorgen Klänge aus Schäferdudelsäcken und Musiker Alexander Remde bastelt mit den Besuchern „Mirlitons“, einfache Musikinstrumente, auf denen

www.kunstpluskultur.de Frechener Vereine sind für das leibliche Wohl der Besucher mit verschiedenen Speisen und Gertränken verantwortlich. Es ist außerdem Tradition, dass das „Keramion“ während des Töpfermarktes zu einer Vernissage einlädt – dieses Jahr mit der Ausstellung „Marianne Eggimann“, die um 11 Uhr am 13. Mai eröffnet und bis 26. August gezeigt wird. Auch Führungen über den Töpfermarkt werden geboten (Treffpunkt jeweils 14 Uhr im Foyer des Rathauses). Der Töpfermarkt öffnet die Pforten am Samstag ab 10 Uhr und Sonntag ab 11 Uhr und schließt jeweils um 18 Uhr. ■

INFORMATIONEN www.keramion.de tanzgruppe“ bei dem fröhlichen Fest, bei dem sich alles um Schafe dreht... ■

20. Schaf-Fest (gri). Der Garten des Hirtenmuseums in Hersbruck verwandelt sich am 6. Mai beim „20. SchafFest“ in eine richtige Weide, auf der seltene Schafrassen – etwa Zackelschafe - eingepfercht sind. Daneben grasen fremdländische Woll-Lieferanten wie Lamas und Alpakas.

INFORMATIONEN

INFORMATIONEN Deutsches Hirtenmuseum Stadt Hersbruck

andere Instrumente nachgeahmt werden können. Im Museumsbiergarten spielt derweilen fränkischer Volksmusik auf und das Museumsteam lockt mit frischen Blechkuchen, Knieküchle und herzhaften Leckereien wie Lammkoteletts, Lammbratwürsten vom Holzkohlengrill oder gebackenem Schafkäse. Von 13 bis 15 Uhr tanzt die „Oberpfälzer Schäfer-


119_130_MH_0512

11.04.2012

13:23 Uhr

Seite 7

www.deko-trends.de


119_130_MH_0512

11.04.2012

13:23 Uhr

Seite 8

PRODUKTE

Invocem: Kunstobjekte Kreativer Mitarbeiter- und Kundengeschenke (gri). Unter dem Motto „Inspiration. Motivation. Design“ stehen die Produkte von Invocem, die einfallsreiche Kunstobjekte mit viel Stil und tiefgründiger Symbolik als kreative Geschenke für Freunde, Mitarbeiter und Kunden anbieten. Die Objekte von Invocem sind aber nicht nur schön anzusehen, sondern sie sind auch voll dezentem Charme und Sinngehalt in modernem Design - ausdrucksstark, charaktervoll und manchmal mit hintergründigem Humor. Invocem will durch seine Skulpturen, Objekte, Zitate und Wandbilder mit den Betrachtern ins Gespräch kommen: egal, ob im eigenen Büro oder beim individuellen Geschenk für Freunde, Kollegen und Kunden. Denn die hochwertigen Designobjek-

te mit Substanz, Charisma und Witz transportieren mit ihren Symbolen tiefere Botschaften. Diese geben sie nicht sofort preis, sondern Themen und Gedankenanstöße werden subtil und diskret aufgegriffen. Selbst philosophische Fragen verlieren dabei durch eine erfrischende Interpretation ihre Unnahbarkeit. Jedes Objekt besticht so durch Individualität, Qualität und Ausdrucksstärke: Neu, anders, eigenwillig, frech und witzig symbolisieren die Kunstobjekte ihren tieferen Sinn. Und klare, reduzierte Formen vermitteln einen trendigen und authenti-

schen Ausdruck. Solch eine gelungene Symbiose aus Gedanken, Optik und Haptik erfordert auch beste Materialien: Beton- und SandsteinObjekte haben selbst entwickelte Guss-Rezepturen und bestechen mit exakten Konturen und kontrastreichen Farbenspielen und Ahorn-, Buchen- und NussHölzer sind von hoher Qualität. Mit Metalleinlagen, Kristallglas oder Halbedelsteinen werden eindrucksvolle optische Effekte erzielt, wobei die bewusst reduzierte Formensprache den gekonnten Material-Mix effektiv unterstützt. Diese kreativen Materialkombinationen tragen auch unterschiedlichen Wohn-

stilen und Raumkonzepten Rechnung. Zur Leichtigkeit der Objekte gehört die Ernsthaftigkeit und Aufrichtigkeit der Botschaften - renommierte Autoren und Experten verfassen dazu ihre Gedanken und lassen doch Interpretationsspielraum für den Betrachter. Handwerkliche Fertigung in Deutschland, hochwertige Materialien und inspirierende Begleittexte machen die Individualität, Qualität und Ausdrucksstärke der Invocem Produkte aus - so bereitet Schenken Freude! ■

das Beste kommt in die Tüte“. Deshalb werden die Früchte nicht mit Schwefel oder anderen Zusatzstoffen behandelt. Sie werden nur gewaschen, dann behutsam in die Trockner gefüllt und ohne Druck oder Faulstellen schonend getrocknet. All diese Mühe gilt Trockenfrüchten, die

sehr gut schmecken und sich appetitlich im Fachhandel, Supermärkten aber auch in Hofläden und Feinkostgeschäfte präsentieren. ■

Kunden beginnt bereits vor der Kaufentscheidung: Eine Website des Herstellers informiert dazu mit Text, Bild und Video über Funktionsweise, Installation und häufig gestellte Fragen. Darüber hinaus kann eine separate Hotline für den Mähroboter R40Li unter Telefon 0731 4906419 in Anspruch genommen werden. In der Verpackung wird neben gedruckter Anleitung auch eine DVD mit Film zu Installation mitgeliefert. Wenn diese nicht selbst vorgenommen wird, vermittelt Gardena einen Dienstleister vor Ort zu fairen Konditionen. Auch bei seltenen Betriebsstörungen lässt Gardena die Kunden nicht allein und hilft mit dem Leistungspaket „Service made by Gardena“ . ■

INFORMATIONEN

INFORMATIONEN www.invocem.com

Manufaktur Brög Spezialist für Trockenfrüchte am Bodensee (gri). Der Bodensee im Süden Deutschlands ist bekannt für sein mildes Klima. Damit bietet die Gegend ideale Voraussetzungen für weitläufigen Obstplantagen. Zur Erntezeit findet die “Manufaktur für Trockenfrüchte Brög GmbH & Co.KG” in Lindau hier die Grundstoffe für ihre immer neuen, verführerische Trockenfrüchte-Kreationen.

Im Angebot stehen Äpfel, Birnen, Beeren, Zwetschgen und alles, was die Natur schenkt. Die heimischen Obstbauern zu fördern, ist ein Anliegen der Manufaktur. Denn Landwirte, die ihre Bäume mit Hingabe pflegen, sind eine Garantie für gleich bleibende, hohe Qualität. Fast ausschließlich werden Äpfelsorten der Region verarbeitet - etwa Elstar, Jonagold und Topaz, die sich hervorragend zur Weiterverarbeitung zu Trockenfrüchten eignen. Das Motto von Brög lautet: „Nur

Bequeme Rasenpflege Gardena stellt Mähroboter und Verkaufskonzept vor (gri). Für die Gartensaison 2012 bietet die Firma „Gardena“ einen neuen Mähroboter speziell für Großflächen. Zu Einführung unterstützt ein durchdachtes Verkaufskonzept Endkunden und Handel. Die Zeiten als Mähroboter noch exotische Nischenprodukte waren sind längst vorbei. Heute genießen sie eine breite Akzeptanz für die bequeme Rasenpflege. Gardena bietet nun mit Einführung des neuen „Mähroboters R40Li“ ein entsprechendes Angebot für die Großfläche an. Der R40Li ist auf die Distribution über Bau-, Heimwerkermärkte und Gartencenter abgeMARKT & HANDEL

stimmt. Dabei wird auf einfache Inbetriebnahme besonderer Wert gelegt. Neben einer Werbekampagne und Präsentation bildet ein Servicekonzept einen weiteren Baustein. Die Unterstützung durch Gardena für die

INFORMATIONEN www.broeg-obst.de

www.gardena.de


119_130_MH_0512

11.04.2012

13:23 Uhr

Seite 9

www.baakman.nl

ANZEIGENSCHLUSS für die

Juniausgabe 2. Mai 2012

Cash & Carry Groothandel Joost Baakman BV Ettensestraat 50 • 7061 AC Terborg (The Netherlands) • Tel. 00(31) 315 39 69 69 • Fax 00(31) 315 3969 65 • E-Mail: sales@baakman.nl IJsselweg 23 • 7061 XT Terborg (The Netherlands) • Tel. 00(31) 315 341572 • Fax 00(31) 315 3411 38 • E-Mail: sales2@baakman.nl

Räucherstäbchen – Textilien – Schals – Schmuck – Kunsthandwerk Schöne Auswahl an vielen verschiedenen Tüchern & Schals • Viele neue Möbel Riesen Auswahl an verschiedensten Räucherwaren • Neue Lampen Neue Shishas aus Ägypten & China • Neue Aladinhosen & Miniröcke

Das und noch vieles mehr finden Sie in unserer riesigen Auswahl von Räucherstäbchen, Kunsthandwerk, Geschenkartikel, Textilien &

Fordern Sie noch heute unsere aktuellen Kataloge an oder werfen Sie einen Blick auf unsere Online-Kataloge!*

Alle Kataloge, Messetermine, Angebote & aktuelle News online!

Großhandel e.K. www.Herat-Textil.de Lisztstr. 8 • 53881 Euskirchen-Kuchenheim Tel. 0 22 51 / 78 00 63 • Fax 0 22 51 / 78 00 65 • E-Mail: Herat-Textil@t-online.de *Bei Anforderung eines Gratis-Katalogs bitte Gewerbeschein faxen oder mailen.


119_130_MH_0512

11.04.2012

TERMINE

04 10 20 23 24 34 51 53 54 59 63 73 93 04 04 07 07 08 08 10 10 10 16 17 18 18 18 20 21 22 22 22 23 23 23 23 24 24 24 24 24 25 25 26 26 26 26 26 26 26 26 26 26 26 26 29 31 32 33 33 33 33 33 33 34 34 35 35 35 36 36 36 38 38 41 41 41 41 41 41 41 41 41 42 42 42

Leipzig Berlin-Köpenick Hamburg Wismar Eckernförde Warburg-Rimbeck Waldbröl Adenau Hillesheim Brilon Nidda Kirchheim/Teck Regensburg Leipzig Roßwein Jena Jena Crimmitschau Zwickau B-Charlottenburg Berlin Berlin-Schöneberg Neuruppin Neubrandenburg Graal Müritz Rostock Rostock HH-Barmbek Lüneburg Norderstadt Tremsbüttel Trittau Bad Segeberg Burg Gut Sierhagen Timmendorfer Strand Helmstorf Kiel Laboe Plön Plön-Koppelsberg Pinneberg St. Peter-Ording Apen Brake Dornumersiel Esterwegen Norden Norden Oldenburg Ostgroßefehn Papenburg Timmel Wiesmoor Wiesmoor Schneverdingen Rinteln Minden Bielefeld Brakel Brakel Rietberg Rietberg Verl-Kaunitz Frielendorf Korbach Haiger Herborn Weilmünster Bad Hersfeld Niederaula Rotenburg a.d. Fulda Clausthal-Zellerfeld Wernigerode Brüggen Grevenbroich Mönchengladbach Neuss Neuss Schwalmtal-Amern Viersen-Süchteln Wassenberg-Effeld Wuppertal Heiligenhaus Leichlingen Remscheid

MARKT & HANDEL

13:23 Uhr

Seite 10

KRAMMÄRKTE • STADTFESTE • HANDWERKERMÄRKTE

am Sportforum Jd. Samstag Industriesalon Schönweide Jd. Samstag Große Elbstr. Jd. Sonntag Hafen Jd. Samstag am Hafen Jd. 1. Samstag Elisabethstr. Jd. Samstag Marktplatz Jd. 2. + 4. Donnerstag Kirchstr. Jd. 1. + 3. Mittwoch Marktplatz Jd. 1. + 3. Donnerstag Marktplatz Jd. 1. Donnerstag Jd. 1. Sonntag Innenstadt Jd. 1. Montag Globus Jd. 1. Sonntag u.V. 04.04-09.04 Markt 05.05 Innenstadt 02.05-04.05 11.05-20.05 Zentrum 05.05 Hauptmarkt 30.05 Preußenallee 19.05-20.05 Domäne Dahlen 12.05-13.05 12.05-13.05 Seepromenade 04.05-06.05 am Tollensee 25.05-28.05 Rhododendron 18.05-20.05 25.05-28.05 Uniplatz 31.05-02.06 Fuhlsbütttler Str. 19.05-20.05 27.04-01.05 Stadtpark 19.05-20.05 Schloss 12.05-13.05 27.05-28.05 Landesturnierplatz 27.04-01.05 Marktplatz 28.04-01.05 b. Neustadt 17.05-20.05 am Niendorfer Hafen 25.05-28.05 Gut Helmsdorf 26.05-28.05 am Bahnhofskai 25.05-28.05 Hafen 20.05 5. Mittsommerfest 17.05-20.05 26.05-28.05 Marktplatz 27.04-01.05 Marktplatz 17.05-20.05 Hauptstr. 28.04-01.05 05.05-06.05 Am Hafen 26.05-28.05 Gewerbegeb. 06.05 ab 14 Uhr 24.05-29.05 Marktplatz 24.05-29.05 Nikolaiviertel 26.05-27.05 Am Kanal 05.05-06.05 11.05-14.05 26.05-28.05 17.05 19.05-20.05 17.05-20.05 Altstadt 04.05-07.05 05.05-13.05 Fußgängerzone 18.05-20.05 Feuerteichplatz 17.05-20.05 Innenstadt 17.05-20.05 OT Neuenkirchen 04.05-06.05 Hist. Stadtkern 20.05 Ostwestfalenhalle 01.05-31.05 16.05-17.05 Festplatz 31.05-03.06 29.05 Konrad-Adenauer-Str. 21.05 Marktplatz 29.05 Linggplatz 23.05 Festplatz 05.05 Marktplatz 23.05 TU Clausthal 17.05-20.05 Marktplatz 26.05-27.05 26.05-28.05 OT Wevelinghoven 20.05 Nordpark Messegel. 26.05-28.05 02.05 05.05-06.05 Gesperrte Bundesstr. 20.05 20.05 17.05 17.05-20.05 Innenstadt 06.05 13.05-14.05 Hindenburgstr. 27.05-28.05

Verbrauchermarkt Neuwarenmarkt Fischmarkt Fischmarkt Fischmarkt Krammarkt Vieh- & Krammarkt Krammarkt Krammarkt Krammarkt Bauernmarkt Krammarkt Jahrmarkt Hist. Ostermesse Blumenmarkt Jahrmarkt Frühlingsmarkt Monatsmarkt Sachsenmarkt Frühlingsfest Töpfermarkt 36. Rheinstraßenfest Mai- & Hafenfest Pfingstfest Parkfest Pfingstmarkt Rostock tanzt Straßenfest Frühjahrsmarkt KHW-Markt Pflanzen am Schloß Mühlenmarkt Maimarkt Kunsthandwerk AMBIENTA Kunsthandwerk Pflanzenmarkt Fischmarkt Fischmarkt Kunsthandwerk Mittsommerfest Frühjahrsmarkt Kunsthandwerk Frühlingsmarkt Fest der Kulturen Pfingstmarkt Frühlingsfest Kram- & HW-Markt Pfingstmarkt Nikolaimarkt Mühlentage Maimarkt Pfingstmarkt Maimarkt Maimarkt Frühjahrsmarkt Maimesse Maimesse Leineweber-Markt Frühlingskirmes Stadtfest Maikirmes Marktsonntag Hobbymarkt Himmelfahrtsmarkt Kiliansmarkt Pfingstmarkt Pfingstmarkt Pfingstmarkt Pfingstmarkt Eulenmarkt Pfingstkrammarkt Garten & Pflanzen Töpfermarkt Burgfestival Straßenfest Marktschreier & Trödel Maimarkt Stadtfest Frühlingsmarkt Kirmesmarkt Spargelfest Barmen Live Frühlingsfest Frühlingsfest Stadtfest

Seifert Hansen Stadt Bauer P.A.M. Jäckel Stadt Gemeinde Stadt Stadt Stadt Stadt REDAS Stadt Stadt Jena Kultur Jena Kultur Stadt Kultour Z. Family & Friends Domäne Dahlem Nareyka Stadt ORG Büro DVS Großmarkt Rostock DVS Aktuell Stadt Baum, Elke Marktzauber Baum, Elke Stadt Handgemacht Sierhagen Handgemacht Marktzauber Der Oldenburger Hansen, Helmut Handgemacht Holsteiner Landleben Stadt Handgemacht Gemeinde Uwes Märkte tf-promotion tf-promotion Uwes Märkte Stadt IG Nikolaiviertel tf-promotion Uwes Märkte Uwes Märkte Uwes Märkte Uwes Märkte Stadt Stadt Minden Marketing Marketing GmbH Stadt Werbering Stadt ISG Rietberg Stadt Gemeinde Stadt Stadt Stadt Gemeinde Stadt Gemeinde Stadt Marktzauber Lindner IG Brüggen WIG Treis Neuss Marketing Orion ByM Stadt Schmitz Orion Stadt WIV Leichlingen Altmann

0341-1258303 06434-6191 keine Tel.Nr. 038295-77311 04352-9117484 0160-99281749 02291-912145 02691-3050 06593-801-21 02961-794-218 06043-8006233 07021-502-499 0871-4306336-0 0341-1235929 034322-46617 03641-498144 03641-498144 03762-907001 0375-2713282 030-3055521 030-66630019 030-2290486 03391-355685 0172-3012910 0381-6664541 0381-60903-20 0381-6664541 040-314071 04131-20766-20 04154-2037 04344-301800 04154-2037 04551-964-207 0170-3870665 04561-4312 0170-3870665 04344-301800 0541-5829933 04344-2970 0170-3870665 0170-5884884 04101-211-290 0170-3870665 04489-7339 0175-5931774 04943-912121 04943-912121 0175-5931774 04931-923-0 0441-2198313 04943-912121 0175-5931774 0175-5931774 0175-5931774 0175-5931774 05193-93-301 05751-403-185 0571-8293884 0521-516160 05272-360206 05272-355832 05244-986-0 05244-905530 05246-961-166 05684-9999-0 05631-53263 02773-811-0 02772-708-413 06472-916994 06621-201260 06625-920316 06623-933-103 04344-301800 036331-47860 0176-20622758 0157-52291524 0172-8653525 02131-277389 02182-82020 0157-73981097 02162-101-605 02432-4125 02182-82020 02056-13105 02175-6610 02262-701243


119_130_MH_0512

11.04.2012

13:23 Uhr

Seite 11

KRAMMÄRKTE • STADTFESTE • HANDWERKERMÄRKTE 42 42 44 45 45 45 46 46 47 47 47 47 47 47 47 47 48 48 48 49 50 50 50 50 50 50 51 52 52 52 52 52 52 53 53 53 53 53 53 56 56 56 56 56 57 57 57 58 58 59 59 59 59 60 64 64 64 65 66 66 66 66 68 70 70 70 71 71 72 72 72 72 72 72 72 72 73 73 73 73 73 73 73 74 74 75

Solingen Wuppertal-Elberfeld Bochum Essen-Dellwig Gladbeck Marl-Brassert Rhede Südlohn Duisburg Duisburg-Walsum Grefrath Kamp-Lintfort Kempen Krefeld Krefeld Uerdingen Straelen Bad Bentheim Greven Telgte Lingen Bedburg Frechen Kerpen-Sindorf Köln Köln-Nippes Köln-Porz-Zündorf Berg.-Gladb.-Refrath Düren Düren Geilenkirchen Kohlscheid Merkstein Übach Bad Breisig Bad Hönningen Bad Hönningen Bonn Euskirchen Schleiden/Eifel Bornich Cochem Mayen Neuwied Traben-Trarbach Altenkirchen Daaden Olpe Schwerte Witten Bönen Lippstadt Lippstadt Nordkirchen Frankfurt Darmstadt Darmstadt Michelstadt Idstein-Heftrich Homburg Merzig Pirmasens Zweibrücken Mannheim Leinfelden-Echterd. Stuttgart Stuttgart Mönsheim Waiblingen Balingen Münsingen Pfullingen Reutlingen Reutlingen Reutlingen Reutlingen Trochtelfingen Göppingen Köngen Kuchen Nellingen Plochingen Schwäbisch Gmünd Wäschenbeuren Mundelsheim Walldürn Eppingen

Innenstadt Laurentiusplatz Dr.-Ruer-Platz Innenstadt Innenstadt Ortskern Innenhafen Marktplatz Hohe Str. Innenstadt Maifest Burg Linn Innenstadt Marktplatz Schlosspark Innenstadt Innenstadt Innenstadt Innenstadt Innenstadt Maimarkt Tanzbrunnen Neusser Str. Rheinpromenade Zentrum Annakirmesplatz Annakirmesplatz zum Pfingstmarkt Innenstadt Innenstadt Innenstadt Kurpark Rheinwiesen Münsterplatz

Marktplatz Endertplatz Innenstadt direkt am Schiffsanleger Schloß Friedewald Reichshofstr. Zentrum Altenbögger Marktplatz Markt- u. Rathausplatz Rathausplatz Konstabler Wache

Alteburg Marktplatz Platz an der Stadthalle

Neuer Messplatz ST Leinfelden Cannstatter Wasn Cannstatter Wasen Marktplatz Bürgerzentrum & Brühlwiese Friedrichstr. Innenstadt Innenstadt Marktplatz OT Mittelstadt OT Gönningen Innenstadt Innenstadt Zentrum Innenstadt Sa. ab 15 Uhr Innenstadt Hindenburgstr. Zentrum

16.05-19.05 04.05-06.05 09.05-12.05 11.05-14.05 04.05-06.05 17.05-20.05 09.05 07.05 13.05 11.05-13.05 13.05 05.05-06.05 04.05-06.05 26.05-28.05 28.04-01.05 12.05 28.04-01.05 19.05-20.05 06.05 08.05 27.05-28.05 12.05-13.05 19.05-20.05 06.05 19.05-20.05 17.05-20.05 12.05-13.05 28.04-01.05 28.04-01.05 27.05-28.05 06.05 13.05 12.05-13.05 17.05-20.05 12.05-13.05 26.05-28.05 28.04-01.05 12.05-15.05 13.05 10.05 04.05-05.05 27.05-28.05 26.05-29.05 23.05-26.05 05.05-06.05 12.05-13.05 19.05-20.05 01.05 17.05-21.05 29.04-01.05 10.05 17.05-20.05 01.05 06.05-09.05 27.04-07.05 24.05-27.05 25.05-03.06 31.05 31.05-03.06 17.05-20.05 01.05-02.05 25.05-29.05 28.04-13.05 06.05 21.04-13.05 31.05-03.06 10.05 19.05-20.05 29.05 02.05 05.05-06.05 10.05-11.05 11.05 16.05 31.05 29.05 11.05 28.05 28.05 05.05-06.05 09.05 07.05-10.05 28.05 28.05 16.05-20.05 09.05

Maimarkt Fischmarkt Franz. Gourmetmarkt Kirmes Gladbeck-Total Straßenfest Krammarkt Frühlingsmarkt Marinamarkt Marktschreier Krammarkt Straßenparty Kram u. Kunsthandwerk Flachsmarkt Fischmarkt Frühlings- & Blumenmarkt Ritterfestspiele Stadtfest Frühlingsfest Pöttemarkt Pfingstmarkt Töpfermarkt mit verkaufsoff. Sonntag Blumen- u. Gartenmarkt Straßenfest Porzer Inselfest Kirschblütenfest KHW zum Maimarkt Maikmarkt Krammarkt Maiblütenfest Frühlingsfest Maimarkt Brunnenfest Römertage Pfingstspektaculum KHW-Markt Donatus-Mai-Kirmes Frühjahrsmarkt Frühjahrsmarkt KHW-Markt Pfingst- & Trödelmarkt Heddersdorfer Kirmes Pfingstmarkt Stadtfest Kunsthandwerk Stadtfest Maimarkt Himmelfahrtsmarkt Marktschreier Krammarkt Altstadtfest Maifest Marktschreier Frühjahrsmesse Schlossgrabenfest Bienenmarkt Altenburger Markt Marktschreier Marktschreier zum Maimarkt Turnerjahrmarkt Maimess Maimarkt Frühlingsfest S-Truck 2012 Krammarkt Rosenmarkt & Kunstmarkt Jahrmarkt Krammarkt Maimarkt KHW-Markt Jahrmarkt Jahrmarkt Jahrmarkt Pfingstmarkt Maimarkt Pfingstmarkt Pfingstmarkt Frühlings-Gartenmarkt Krammarkt zum Maimarkt Pfingstmarkt Pfingstmarkt Blumen & Lichterfest Maimarkt

TERMINE ArGe Reise + Markt Treis Bochum Marketing Rendschmidt Fritz Event Philipp Stadt Gemeinde Gaudium JOBO Zensen WG Kamp-Lintfort Gaudium Arge Flachsmarkt Treis VV Straelen Info: Greven Marketing Telgter Hanse e.V. Stadt Stammen Keramion Barber Schute von der Gathen Altmann Team 3 Schmitt/Gilde Stadt Stadt ByM ByM NORI WG Bad Breisig TI Bad Hönningen TI Bad Hönningen Stadt Stadt Stadt Gemeinde Tourist-Information Stadt Stadt Hübner Events Schneider/Kock JoKo GmbH Schneider/Kock Altmann Stadt JOBO Stadt KWL Lippstadt VV Nordkirchen JOBO Stadt Stadt Stadt Stadt JOBO JOBO Stadt VTZ Zweibrücken City Events Stadt in.Stuttgart Hansen Gemeinde Kunstw. & Lifestyle Stadt Stadt GHV Pfullingen Schwittkowski Stadt Stadt Stadt Stadt Stadt Gemeinde Gemeinde Fritsch Stadt T & M GmbH Gemeinde Gemeinde TI Walldürn Stadt

0212-209082 0172-8653525 0234-9049617 0177-5206703 0203-393490 0172-2801310 02872-930-100 02862-58221 02065-890-122 02324-6866691 02157-811849 02842-1523 02065-890-122 02151-570580 0172-8653525 02834-702-212 0178-8162529 02571-1300 02504-880022 0591-9144-352 02271-985930 02234-697690 0163-3427287 0179-6799264 0163-6410101 02262-701243 02261-29621 02162-359582 02421-251341 02451-629-418 0157-73981097 0157-73981097 02431-1833 02633-4563-13 02635-2273 02635-2273 0228-773912 02251-14-286 02445-89125 06771-7468 02671-6004-0 02651-882111 02631-802-0 05204-89260 0221-401639 0271-2320012 0221-401639 02262-701243 02302-581-3245 02324-6866691 02941-9800 02941-9887803 02596-528848 02324-6866691 06151-132074 06151-132074 06061-9794123 06126-78226 02324-6866691 02324-6866691 06331-2394315 06332-17826 0621-43225-19 0711-1600-208 0711-9554-3300 06424-6191 07044-9253-13 07151-274392 07433-170262 07381-182-101 07121-77442 07121-88614 07121-303-2688 07121-303-2688 07121-303-2688 07124-48-20 07161-650-139 07024-8007-15 07331-988220 07161-68111 07153-7005-307 07171-603-4280 07172-92655-30 07143-8177-19 keine Tel. 07262-920-1228

MARKT & HANDEL


119_130_MH_0512

11.04.2012

13:23 Uhr

Seite 12

TERMINE

76 76 76 77 77 77 77 77 78 78 78 78 78 79 79 79 79 80 80 82 82 82 83 84 84 84 84 84 84 85 85 85 85 85 85 86 86 86 86 86 86 86 87 87 88 88 88 88 88 89 89 89 89 91 91 91 91 92 92 92 93 93 93 93 94 94 94 95 95 95 95 95 95 95 95 96 96 96 96 96 97 97 97 97 99

Germersheim Iffezheim Karlsruhe Bühl Gengenbach Haslach-Kinzigtal Wolfach Wolfach Blumberg Hornberg-Fohrenbühl Radolfzell Triberg Tuttlingen Breisach Eichstetten Hinterzarten Rheinfelden München München Olching Peißenberg Wolfratshausen Grabenstätt Garching Landshut Landshut Langquaid Mühldorf Simbach/Inn Dachau Eichstätt Freising Garching Ingolstadt Pfaffenhofen Augsburg Donauwörth Gersthofen Klosterlechfeld Oettingen Pöttmes Schrobenhausen Kempten Oberstaufen Bad Saulgau Bad Waldsee Friedrichshafen Kressbronn Meßkirch Ehingen Günzburg Ichenhausen Laichingen Hersbruck Hilpoltstein Schwabach Spalt Berching Freystadt Windischeschenbach Neustadt Regensburg Riedenburg Wörth/D. Deggendorf Passau Viechtach Bad Berneck Bad Berneck Bad Steben Bayreuth Bayreuth Helmbrechts Marktleuthen Selb Bad Rodach Bad Staffelstein Neustadt/Cob. Schlüsselfeld Weismain Bischofsheim Marktheidenfeld Uffenheim Zellingen Mühlhausen

MARKT & HANDEL

KRAMMÄRKTE • STADTFESTE • HANDWERKERMÄRKTE

Rennplatz Stephanplatz Europaplatz Altstadt Altstadt Altstadt Hauptstr. Festwiese Altstadt Stadtmitte Weinfestgelände Ortsmitte Kurhaus Schloss Beuggen Theresienwiese Mariahilfplatz Ludwig-, Bach- und Holzerstr. Altstadt Marktplatz

Stadtresidenz Marktplatz King Dom Volksfestplatz Altstadt Domplatz Besucherpark MUC Rathausplatz Festplatz Zentrum Plärrergelände Innenstadt Innenstadt

Marktplatz Wasserschloss Sandizell Zentrum im Ortszentrum Marktplatz Zentrum Nordstadt Seegarten Innenstadt Innenstadt Stadtmitte Hirtenmuseum Marktplatz Hauptstr. bis Stiftsgasse Zentrum Marktplatz

Marktplatz Innenstadt Oberer Stadtplatz Stadtplatz Großparkplatz Anger Großparkplatz Anger Zentrum Marktplatz

Marktplatz Innenstadt Marktplatz Marktplatz Marktplatz Marktplatz Altstadt Marktplatz Zentrum Kleiner Blobach

25.05-29.05 26.05-28.05 28.04-01.05 14.05 05.05-06.05 07.05 06.05 23.05 09.05 27.05-28.05 23.05 05.05-06.05 08.05 11.05-13.05 08.05 05.05-06.05 28.04-01.05 20.04-06.05 28.04-06.05 06.05 22.05 20.05 13.05 27.05 20.04-01.05 11.05-13.05 17.05 27.05 27.05-28.05 20.05 05.05-09.05 20.05 04.05-06.05 25.05-03.06 06.05 17.05-20.05 12.05-13.05 01.05 27.05-28.05 18.05-20.05 28.05 28.04-01.05 15.05-17.05 30.05 16.05 29.05 03.05 17.05-20.05 24.05 22.05 06.05 20.05 28.05 06.05 20.05 07.05 13.05 15. + 29.05 06.05 06.05 26.05-29.05 11.05-28.05 17.05 06.05 15.05 27.04-06.05 14.05 06.05 16.05-20.05 01.05 19.05-22.05 25.05-04.06 15.05 17.05 26.05 03.05 20.05 08.05 13.05 20.05 20.05 06.05 01.05 20.05 12.05-13.05

Pfingstmarkt Int. Töpfermarkt Fischmarkt Jahrmarkt KHW-Markt Maimarkt Stadtbrunnenfest Pfingstmarkt Krammarkt Schellenmarkt Pfingstmarkt KHW-Markt Krammarkt Fischmarkt Jahrmarkt Töpfer- & Künstlermarkt Töpfer- & Künstlermarkt Frühlingsfest Auer Dult Marktsonntag Maimarkt Nepomukmarkt Maimarkt Jahrmarkt Frühjahrsdult Frühjahrskeramik Auffahrtsmarkt Jahrmarkt Pfingstmarkt Pfingstmarkt Walburgi-Dult Flughafen Stoffmarkt Fischmarkt Pfingstvolksfest Maidult mit Fischmarkt Maimarkt Jahrmarkt Pfingstmarkt Historischer Markt Pfingstmarkt Frühlingsmarkt zum Himmelfahrtsmarkt Krämermarkt Krammarkt Pfingstmarkt Krammarkt Kunstmarkt Krammarkt Pfingstmarkt Maimarkt Krammarkt Ostermarkt Schaf-Fest Pfingstmarkt Walburgismarkt Jahrmarkt Krammarkt Walburgimarkt Pflanzenmarkt zum Pfingstvolksfest Maidult Christi Himmelfahrts Krammarkt Maimarkt Maidult Kreuzmarkt Maimarkt Blütenfest Kirchweihmarkt Pfingstmarkt Volksfest Pfingstmarkt Himmelfahrtsmarkt Bürgerfest Krammarkt Krammarkt Monatsmarkt Pfingstmarkt Krammarkt Krammarkt Maimarkt zum Walpurgifest Maimarkt Bauernspektakel + Markt

Stadt Gilde Märkte Der Oldenburger Stadt Kunstpluskultur Stadt GV Wolfach Stadt Stadt Schellenmarkt Rathaus Schwittkowski Stadt Der Oldenburger Gemeinde Gilde Märkte Gilde Märkte Stadt Stadt Stadt Markt Werbekreis Touristinfo Pauls Markt Stadt Stadt Markt Pauls Markt Stadt Stadt Stadt Stoffmarkt Der Oldenburger Kulturamt Stadt Der Oldenburger Stadt Stadt Gemeinde Stadt Markt Stadt Stadt Markt t-b-g Stadt Stadt Töpferei Güttinger Stadt Stadt Stadt Stadt Stadt Dt. Hirtenmuseum Stadt Stadt Enkler Stadt Stadt Stadt Stadt Stadt Stadt Stadt Stadt Passau event Stadt Stadt Stadt Markt Stadt Bayreuth Marketing Stadt Stadt Stadt Stadt Stadt Stadt Stadt Stadt Stadt Stadt Baumeister Vgem. Zellingen Stadt

07274-960-0 0177-2122658 0541-5829933 07223-9350 07477-151858 07832-706141 07834-83780 07834-835341 07702-51144 keine Tel. 07732-81185 07121-88614 07461-99336 0541-5829933 07663-9323-15 0177-2122658 0177-2122658 keine Tel.Nr. keine Tel.Nr. 08142-200-189 08803-690-140 08171-401100 08661-9887-31 08638-67172 0871-88-1318 0871-92205-11 09452-9120 08638-67172 08571-606-54 08131-75-313 08421-6001-160 0591-61003790 0541-5829933 0841-305-1819 08441-781-69 0541-5829933 0906-789-311 0821-2491-206 08232-500920 09082-709-52 08253-9998-20 08252-90-0 0831-2525-358 08386-93003-15 07581-2009-26 07524-941315 07541-2030 07562-2495 07575-20646 07391-503-301 08221-903-159 08223-4005-24 07333-8555 09151-2161 09174-978305 09122-860-278 09852-908975 08462-2050 09179-949043 09681-401-216 09445-9717-70 keine Tel. 09442-918115 09482-9403-12 0991-2960-308 0851-98846-20 09942-808-123 09273-8915 09273-8919 09288-7438 0921-25-1376 0921-88743 09252-701-0 09285-969-26 09287-883118 09564-9222-15 09573-4115 09568-81132 09552-9222-0 09575-9220-26 09772-9101-51 09391-50040 0171-7867881 09364-8177647 03601-452296


118_Anz_MH

11.04.2012

13:18 Uhr

Seite 1

Die Stadt Neunkirchen (Saar), der Verkehrsverein und die DPD GbR haben im vergangenen Jahr mit einem neuen Konzept den Grundstein für einen neuen, einzigartigen Weihnachtsmarkt in der Mitte der Innenstadt Neunkirchen gelegt. Um diesen seit Jahrzehnten bestehenden Weihnachtsmarkt noch besser, schöner und größer zu gestalten, suchen wir besonders Händler, die ihr Handwerk anbieten und vorführen, sowie auch andere Anbieter zum Beispiel von Glas, Holz, Töpferwaren, kunsthandwerklichen Artikeln, Weihnachtsschmuck und alle Artikel, die zu einem Weihnachtsmarkt passen. Der Veranstalter stellt einheitliche Weihnachtshütten mit Außendekoration in verschiedenen Größen zu Verfügung. Auch Verzehr wird berücksichtigt. Ein Kindergeschäft mit sehr aufwändiger Weihnachtsdekoration wird auch zugelassen.

Schriftliche Bewerbungen mit genauer Beschreibung und Fotos des Warenangebots bis zum 30.04.2012 an folgende Adresse:

Dietz & Puhl GBR • Hochstr. 43 • 66130 Saarbrücken Tel. Büro 0681 / 878933 • Mobil 0163 / 6813333 • 0177 / 6875175

Kunst im Gut Unsere 25. Veranstaltung!

Diese Anzeige kostet

240 € + MwSt.

5./6. Mai 2012 im Klostergut 85298 Scheyern www.kunst-im-gut.de

Bei Jahresschaltung erhalten Sie 20 % Rabatt. Rufen Sie an! 08441- 402213

Markt & Handel Mai 2012  

Markt & Handel Mai 2012

Read more
Read more
Similar to
Popular now
Just for you