Page 1

#TIPPS #GASTRO #SHOPPEN #EVENTS

1

Inselkult

NORDERNEY

KULTUR KULINARIK KULT


Inhalt

2

Inhalt Kulinarik CAFÉS 4 kurPalais

16 Stadtcafé

VON DER INSEL 8 Deckena 10 Cocktail-Taxi 62 Frieseneis 71 Frosinn

50 SEASOUNDS-FESTIVAL DAS ORCHESTER IM TREPPENHAUS

RESTAURANTS 60 Da Sergio 64 Meine Meierei 66 Michelangelo 74 Costa’s 76 Nordseestube

Kultur LITERATUR

2O Der Norderney Krimi

68 JUBILÄUMSJAHR IM WATT WELTEN BESUCHERZENTRUM

WHITE NIGHTS

21 Sommerliches Picknick im Kurgarten FILMFEST EMDEN/NORDERNEY

22 31. Internationales Filmfest KULTUR AM MEER

40 Guildo Horn, Mirja Boes, Pohlmann 41 Frida Gold SEASOUNDS-FESTIVAL 50 Das Orchester im Treppenhaus KUNSTHALLE EMDEN 54 Wild und Schön – Tiere in der Kunst Inselkult #01 norderney.de

21 WHITE NIGHTS NORDERNEY VOM 7. JULI BIS 1. SEPTEMBER AN JEDEM ZWEITEN MITTWOCH


Inhalt

Freizeit 14 MIT RAD UP PAD

MUSEUM 30 Museum Norderney 68 Watten Welten Besucherzentrum INSELTOUREN 14 Rad up Pad 18 Ab in die Wildnis 44 Der Steg 48 Bömmelbahn 52 Segway 58 Weg zum Wrack

Gesundheit 18 INSELTOUR AB IN DIE WILDNIS

SPORT 28 Yoga und Ernährung 42 Sport am Meer THALASSO 32 bade:haus Norderney 36 Therapie gegen Covid-19 44 Thalasso-Plattformen

Tipps SHOP IT! 12 Norderney-Breton-Shirts 13 Strandkorb 38 Thalasso-Produkte 70 Atelier Waterkant 72 Strandtag Kosmetik 41 KONZERT FRIDA GOLD

SOCIAL MEDIA 26 Der Inselkurier 47 Die Top-Selfie-Spots der Insel 56 Tipps und News 6 Nachhaltigkeit 78 Wichtige Adressen 80 Gastroführer

24 „MEIN KURTHEATER“ JETZT AUCH FÜR EXKLUSIVE ANLÄSSE BUCHBAR

3


Kulinarik

4

kurPalais. Das kurPalais erfreut durch extravagante Einrichtung und große Vielfalt an Speisen und Getränken.

Kuchen und Torten. Egal ob zum Tee oder zum Kaffee, das kurPalais hält immer das passende Stück Kuchen oder das perfekte Stück Torte bereit. Begutachtet werden können die Schmuckstücke in der Orangerie des Conversationshauses. Inselkult #01 norderney.de


Kulinarik

kurPalais

kurPalais Am Kurplatz 1 04932/934833 www.kurpalais.com

•Das bunte Treiben am belebten Kurplatz in der ersten Reihe geniessen …

•… an Regentagen unter dem lichtdurchfluteten Dach der großzügigen Orangerie einfach in den Tag relaxen …

•… am Vormittag mit einem kleinen Frühstück, nachmittags auf unserer großen Terrasse mit köstlichem Tee und Kuchen oder den Tag beenden mit einem schönen Glas Wein und Snacks …

•Jeden Tag und bei jedem Wetter die richtige Location für die ganze Familie

Tageskarte. Tagesaktuell bietet das kurPalais sehr interessante, zum Teil außergewöhnliche, zum Teil klassische Speisen an.

5


Tipps

6

Nachhaltigkeit mit Elisa Bodenstab

A

ls Norderneyerin hatte ich immer schon einen engeren Draht zur Natur und Umwelt. Nachhaltigkeit und Umweltschutz wurden relevanter für mich, als ich mehr von der Welt sehen konnte: Von Fluten verwüstete Regionen, Städte, in denen das Atmen unangenehm ist und Menschen, für die jedes bisschen Essen kostbar ist. Dem stehen Smart-City-Ansätze, lokale Initiativen, Gründerzentren und grenzenlos positive Lebenseinstellungen gegenüber. All das hat mich dazu inspiriert, Lösungen für Probleme finden zu wollen, wenn ich sie sehe, und dann direkt loszulegen. Der aktuelle Zustand unserer Umwelt ist ein Problem. Mit Perpetuum Mobility e.V. konnten wir Clean-ups, Info-Veranstaltungen, Vorträge und Selbstmach-Aktionen organisieren, aber auch den Zugang zu internationalen Perpetuum Mobility e.V. Website: perpetuummobility.de Facebook: perpetuummobility Instagram: perpetuummobilit LinkedIn: Perpetuum Mobility e.V. info@perpetuummobility.de Rheinstr. 32, 26548 Norderney

Inselkult #01 norderney.de

Jugendprojekten ermöglichen. Das Schönste daran ist das Arbeiten mit Mitgliedern und Ehrenamtlichen, die ihre Freizeit in Projekte stecken, die ihnen am Herzen liegen und die ihre Fähigkeiten miteinander teilen. Aktuell bauen wir einen mobilen Unverpacktladen, der Ostfriesland und seine Inseln mit unverpackten Lebensmitteln und Produkten versorgen soll. Die Einnahmen werden an Schulen das Umweltbewusstsein durch praxisnahes Lernen ermöglichen. Das Kartenspiel „Ökofuzzi - das Umweltquiz“ ist aus einem Workshop entstanden, das ich mit meinem Partner Matthias über eine Crowdfunding-Kampagne finanziert und dann über unser Startup „Blauer Leben“ auf den Markt gebracht habe. Unpackaged Ostfriesland Facebook: Unpackaged-Ostfriesland Instagram: unpackaged.ostfriesland


Spezialitäten Solaro - Friedrichstraße 27 - Telefon (04932) 2194

ungkohol h c s Mi e Al

yer oder ohn e n r it de Noralinen - m

eP fein

r


Kulinarik

8

Deckena -

Meergenuss seit 1960 Seit Übernahme des elterlichen Betriebes vor nicht ganz 30 Jahren haben wir uns immer wieder zu neuen Ufern aufgemacht. Heute zählt unser Team 25 Menschen in Metzgerei, Inselmanufaktur, Kochinsel und Catering. Von der Friesischen Tomatensuppe oder dem Gemüsecurry, dem Paprikasüppchen, dem Bengalischen Hähnchentopf oder der Low-Carb-Goulaschsuppe bis zu gehaltvollen Powerbrühen können alle Low-Carb-Komponenten und das Gesamtprogramm der „Meergenuss-Linie“ in der Strandstrasse, der Inselmanufaktur in der Friedrichstrasse sowie im Gewerbegebiet zu fairen Preisen gekauft werden.

Alle Produkte gibt’s auch im Online-Shop auf der Website!

ak uf

an

elm

s

w

.in w w

Inselkult #01 norderney.de

t

.de r u


Frisch aus dem Netz: Echte Nordsee-Salami

n den Auch i rü ffel, T Sorten ss und Walnu el Fench

Fleischerei Deckena GmbH Friedrichstraße 16 · 26548 Norderney Strandstraße 20 · 26548 Norderney www.inselmanufaktur.de

So schmeckt Feinkostfriesland.


Kulinarik

10

Inselkult #01 norderney.de


Kulinarik

11

Ab jetzt kommen deine Cocktails zu dir! Caipirinha (410 ml) Der Cocktail mit dem brasilianischen Temperament. Unsere Zutaten: mindestens 1 bis 2 Limetten, Rose´s Lime Juice Sirup, Pitu, brauner Rohrzucker und Eis. Mit einem erfrischend herbsüßen Geschmack ist er ein alltime favorite, der es richtig in sich hat. (1,2) Sex on the Beach (370 ml) Der Klassiker aus Florida - perfekt für den Norderneyer Strandgenuss. Unser Sex on the Beach Rezept verbindet nur 1 A Zutaten. Smirnoff Vodka, BOLS Apricot Brandy, BOLS Grenadine, Zitronensaft und Orangensaft. Ein fruchtig, mild-süßes Getränk, welches nicht nur am Weststrand schmeckt. (1,4) Pina Colada (380 ml) Cremig und zugleich tropisch süß verzaubert dieser Cocktail aus Ananassaft, Kokossirup, Havana Rum und Sahne euren Gaumen. Genau das Richtige für locker-entspannte Abende. (1,3) 1 Konservierungsstoffe, 2 Schalenfrüchte, 3 Milchprodukt, 4 Farbstoff, 5 Sulfite

Aperol Spritz (370 ml) Das leuchtende Orange von Aperol ist unverwechselbar, Norderneyer Island Secco und Norderneyer Mineralwasser geben unserem „Spritz“ die ganz besondere Note ... (4,5)

Lillet Wild Berry (370 ml) Der trendige Longdrink - fruchtig, die leichte und angesagte Art, die Insel zu geniessen. (1,4) 1 Konservierungsstoffe, 2 Schalenfrüchte, 3 Milchprodukt, 4 Farbstoff, 5 Sulfite

Cocktail-Taxi Norderney Telefon: 0175/999 99 59 www.cocktail-taxi-norderney.de


Shop-It!

12

Gestreifte Liebe „Breton“ Das ist der heißeste Modetrend des Jahres. Mit einer besonders hochwertigen Produktion schließen wir uns mit einem exklusiven „meine Insel“- Breton-Shirt diesem Trend an. Denn das maritime Streifenmuster passt wohl nirgends besser als am malerischen Strand Norderneys. Weitere Informationen und Bestellung: www.shop.norderney.de

Inselkult #01 norderney.de


Shop-It!

13

EIN STÜCKCHEN NORDERNEY FÜR ZUHAUSE Mit dem Original Norderneyer Strandkorb holen Sie sich ganz einfach das Gefühl ihrer Lieblingsinsel zu sich nach Hause. In Art und Beschaffenheit ist der Strandkorb den originalen Strandkörben am Norderney-Strand nachempfunden, bietet zusätzlich aber noch exklusive Finessen. Weitere Informationen finden Sie unter: www.shop.norderney.de


Inseltouren

14

Mit Rad up Pad S

eit über 20 Jahren finden in der Sommersaison mehrmals wöchentlich geführte Fahrradtouren statt, die über die Radwanderwege zu den schönsten Plätzen der Insel führen. Während der Stopps gibt es interessante und unterhaltsame Erklärungen, wobei eine Prise Humor und etwas Seemannsgarn nicht fehlen dürfen. Gästeführer Uli Cramer ist gebürtiger Norderneyer und kennt sich nicht nur im Nationalpark sehr gut aus, sondern weiß

Inselkult #01 norderney.de

auch viel zu erzählen über inselrelevante Themen mit geschichtlichen Hintergründen. In lockererer Atmosphäre lernt man beispielsweise kennen, was anders am Leben auf einer Insel ist und Sie erhalten viel Wissenswertes zur Natur- und Tierwelt. Genießen Sie mit Ihrem Fahrrad die Dünenlandschaft des Nationalparks Wattenmeer und erfahren unterwegs für Ihren Urlaub den einen oder anderen InsiderTipp. Die Rundfahrten gehen unter ande-


Inseltouren

15

rem von der Stadt über die Wanderwege bzw. Deiche bis zum Leuchtturm und die Weisse Düne. Spannend sind die Informationen des Gebietes, wo vor über 150 Jahren noch kein Land war. Angeboten werden die „Classic-Tour“ über 10 km, die 2 ½ Stunden dauert, und jeden Dienstag und Donnerstag um 14.00 Uhr stattfindet. Als Ergänzung empfiehlt sich die „Info-Aktiv-Tour“ über 20 km als ausgedehnte Radtour mit einer Dauer von 3 ½ Stunden. Start ist jeden Mittwoch um 14.00 Uhr.

KOMMEN SIE MIT UNS UND LERNEN SIE DIE INSEL MIT DER GEFÜHRTEN FAHRRADTOUR KENNEN. WEITERE INFORMATIONEN FINDEN SIE AUF WWW.NORDERNEY-DIREKT.DE


Kulinarik

16

Stadtcafé Das kleine, familiengeführte Café befindet sich am Rande der Fußgängerzone. Es lädt morgens mit einem leckeren, individuell auf Ihre Wünsche abgestimmten Frühstück und später mit selbstgebackenen Waffeln, Kuchen oder Flammkuchen oder einem schönen Glas Wein zum Verweilen ein.

Inselkult #01 norderney.de


Kulinarik

STADTCAFÉ NORDERNEY Wilhelmstraße 2 26548 Norderney 01512/5591007 stadtcafe-norderney@web.de

W

ie nur wenige wissen, gehört auch der Kiosk/Imbiss am Inund Outdoor-Spielpark Kap Hoorn seit 2017 zum Stadtcafé. Hier gibt es zum Beispiel leckere Pommes, die bei den spielenden Kindern, als auch bei den begleitenden Eltern beliebt sind.

17


Inseltouren

18

Inselkult #01 norderney.de


Inseltouren

19

Still ist es hier draußen im Inselosten. Bis der Wind kommt – jener Wind, der die fast unberührte Landschaft zwischen Stadt, Leuchtturm und Watt geformt hat. Nur zwei Kilometer jenseits der Bebauung und der Strände zeigt die Insel ein anderes, für viele neues Gesicht: ihre nordische Seele.

Ab in die Wildnis! Text: Friederike Sauerbrey

Deren Farbpalette reicht von tausend Grüns und Graugrüns bis zum pinkblühenden Strandflieder und rotgoldenen Dünen im Abendlicht. Das natürliche Antlitz Norderneys zeigt sturmgebeugte Kiefern, die intensiv nach Harz duften, schwarzweiße Birkensilhouetten, nebelblasse Dünentäler, Moor, Salzwiesen und Hafer, der in salziger Champagnerluft wippt. „Windflüchter“, „Windloper“, heißen übrigens die Bäume und Büsche, deren Wuchs vom Nordseewind geformt wird. Wer der herben, manchmal etwas bockigen Schönheit einen Besuch abstatten möchte, nimmt die Buslinie 4, die im Sommer regelmäßig pendelt, zur „Oase“. Oder er radelt bzw. wandert auf beschilderten Wegen dem Leuchtturm zu. Feste Schuhe, Jacke und natürlich Sonnenschutz empfehlen sich gerade jetzt im Sommer. Genauso wichtig ist es, zur Expedition ins Tier-

und Pflanzenreich Getränke und ein Handy mitzunehmen. Die Dimensionen der streng geschützten Salzwiesen- und Dünenlandschaft haben nämlich schon manchen überrascht. Spätestens hier draußen zeigt sich, warum zwei Drittel der Insel Teil des Weltnaturerbes Wattenmeer und Nationalpark sind. Denn auch wer keinen Piep hört, ist keineswegs allein. Die Ostfriesischen Inseln bieten rund 10.000 Insekten- und 350 Vogelarten Heimat. Am häufigsten begegnet der Hobby-Ornithologe Lach- und Silbermöwen, Strandläufern und Austernfischern. Oder er darf Norderneys Damwild erleben, das majestätisch durch sein sandiges Revier schreitet. Fürs Wild, das mittlerweile an uns Menschen gewöhnt ist, und alle anderen Naturschätze gilt: Bitte Abstand halten. Und nun ab ins Grüne, ins Weite – ins Wilde!


Kultur

20

Ein Krimi für den Klimaschutz In Sachen Norderney-Krimi hat Manfred Reuter jetzt nachgelegt: Sein neuer Roman „Die Toten von Norderney” geht unter die Haut. Mit emotionaler Wucht beschreibt er ein Familienschicksal, das die Menschen auf Norderney unter Schock setzt. Neben Hochspannung bis zur letzten Seite drückt die atmosphärische Beschreibung der Insel dem Buch literarisch den Stempel auf. Das Buch hat aber noch eine ganz andere Seite: Der Journalist widmet es der Klimaschutzorganisation „Fridays for Future”. „Wir müssen uns des Themas annehmen, und zwar fair und ohne gegenseitige Schuldzuweisungen“, betont der Autor. Jeder einzelne müsse handeln, mit allem, was in seiner Macht stehe. Und zwar sofort.

Manfred Reuter Facebook: @manfredreuterkrimi Instagram: @norderneykrimi Internet: www.norderney-aktiv.de

Inselkult #01 norderney.de

„Die Toten von Norderney“ ist Reuters vierter Norderney-Krimi. Zuvor sind von ihm „Norderney-Bunker“, „NorderneyFlucht“ und „Norderney-Rache“ erschienen. Damit nicht genug von Norderney: Zusammen mit seiner Tochter Lena hat Reuter den Lese-Reiseführer „111 Orte auf Norderney, die man gesehen haben muss“ geschrieben.


Kultur

21

White Nights –

sommerliche Picknicks im Kurgarten Beim Anblick der Bilder der vergangenen Jahre wächst die Sehnsucht nach den traditionellen Picknicks an der Südseite des Conversationshauses. Viel zu lange sind diese magischen Momente schon her, doch das Warten hat ein Ende: Das Staatsbad Norderney darf endlich wieder zu den White Nights im Kurgarten einladen!

Besuchen Sie die White Nights 2021 – natürlich ganz in Weiß:

Mittwoch, 07.07.2021 Mittwoch, 04.08.2021 Mittwoch, 01.09.2021

Einlass 17:30 Uhr | Beginn 18:00 Uhr | Ende 21: 00Uhr. Der Eintritt ist als Leistung Ihrer NorderneyCard frei. Es gilt Selbstversorgung für Speisen und Getränke. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Mittwoch, 21.07.2021 Mittwoch, 18.08.2021

Weitere Infos erhalten Sie unter www.norderney.de sowie an der Tourist-Information im Conversationshaus am Kurplatz.


Kultur

22

Filmfest 31. Internationales Filmfest EmdenNorderney – das Kulturhighlight kehrt 2021 endlich zurück Gute Neuigkeiten: Die Staatsbad Norderney GmbH und die Filmfest Emden gGmbH setzen auch 2021 ihre langjährige Zusammenarbeit fort und präsentieren gemeinsam das 31. Internationale Filmfest Emden-Norderney. Statt des traditionellen Festivalzeitraums im Juni wird das Festival in diesem Jahr vom 06. bis 13.10.2021 stattfinden.

Das Kurtheater dient auf Norderney immer als Austragungsort. Zudem werden im Conversationshaus Filme gezeigt. Beide Austragungsorte befinden sich in der Vorbereitung einer flexiblen Durchführung des Festivals im Einklang mit eventuellen pandemiebedingten EinschränkunInselkult #01 norderney.de

Filmfest Emden/ Filme vom Feinsten

Norderney Take

1

Oktober 2021

gen. Das Festival ist beim Publikum und in der Branche gleichermaßen beliebt, denn es steht seit Jahrzehnten für qualitativ hochwertige Filmkunst und eine anregende Atmosphäre. Das Spektrum reicht von anspruchsvollem Arthouse-Kino bis zu Mainstream. Im Fokus befinden sich außerdem nordwesteuropäische und deutsche Produktionen und das Ziel, die Region Ostfriesland sowie das Land Niedersachsen als bedeutende Medienstandorte herauszustellen. Neben der feierlichen Eröffnung, dem umfangreichen Filmprogramm und der Preisverleihungsgala veranstaltet das Internationale Filmfest Emden-Norderney in diesem Jahr unter anderem erneut die beliebten Mitternachts-Talks im Emder Grand Café und im Kurtheater auf Norderney. Darüber hinaus werden zahlreiche Preise für Filme, Autoren, Schauspieler und andere Persönlichkeiten, wie u.a. der ‚NDR Filmpreis‘ für den Nachwuchs, der ‚Emder Schauspielpreis‘ und ‚Drehbuchpreis‘, der Norderneyer Engel sowie der ‚Schreibtisch am Meer‘ verliehen. Informationen zum Programm und zum Ticket-Kauf erhalten Sie unter: www.filmfest-emden.de www.norderney.de


Kultur

23

Mit 100 Filmen auf sieben Leinwänden ist das Internationale Filmfest Emden-Norderney kultureller Magnet für jährlich rund 24.000 Besucher*innen. Auf Norderney dient das 1893 erbaute und 2005 sowie 2021 umfassend modernisierte Kurtheater als Aufführungsstätte. Der Saal bietet Platz für 341 Besucher*innen und in seiner zeitlosen Eleganz einen mehr als passenden Rahmen für das hochwertige Programm des Festivals.


Kultur

KURTHEATER

24

„Mein Kurtheater“ – das Kurtheater öffnet im Juli im exklusiven Rahmen

V

on Oktober 2020 bis Juli 2021 haben die Renovierungsarbeiten des Kurtheaters gedauert. Nicht nur das Dachwerk und der Giebel, auch das Innere des imposanten Saals wurde aufwendig restauriert und darf nun mit rundum erneuerter Ausstattung glänzen. Bevor jedoch das reguläre Kino- und Veranstaltungsprogramm im Herbst wieder aufgenommen wird, gibt es bereits jetzt die Gelegenheit, das Kurtheater für einen individuellen Kinonachmittag oder -abend zu mieten: Unter dem Titel „Mein Kurtheater“ bietet das Staatsbad Norderney ein exklusives Kinoerlebnis in einer der erhabensten Veranstaltungsstätten der Region. Dabei werden für private Gruppen unter Einhaltung

Inselkult #01 norderney.de


Kultur

25

der geltenden Infektionsschutzverordnungen Vorstellungen präsentiert. Den perfekten Kinobesuch komplettieren Popcorn und Getränke nach Wunsch. Weitere Infos erhalten Sie auf Anfrage unter: kurtheater@norderney.de Das 1893 erbaute und 2005 sowie 2021 umfassend moderni

sierte Kurtheater bietet im regulären Veranstaltungsbetrieb Platz für 341 Besucher*innen. Die zeitlose Eleganz garantiert hochklassige Kino-, Theater- und Konzertbesuche.


Tipps

26

Social Media ? Der Inselkurier Social Media ist mittlerweile nicht mehr nur in den jüngeren Generationen fest verankert, sondern spielt über die gesamte Altersspanne der Bevölkerung eine große Rolle. Facebook z.B. hat monatlich allein in Deutschland rund 32 Millionen Nutzer zu verzeichnen und auch Instagram konnte mit 21 Millionen Nutzern pro Monat bereits ein Viertel der Deutschen als Instagrammer für sich gewinnen. Youtube kann sogar 30 Millionen Nutzer wöchentlich verzeichnen. Auf Norderney bespielen wir diese Kanäle bereits seit vielen Jahren und freuen uns über eine breite Followerschaft. Bei Facebook verfolgen über 70.000 Menschen regelmäßig unsere Fotos, Videos und Stories. Auch bei Instagram konnten wir uns bereits eine Community von fast 35.000 Fans aufbauen. Auf beiden Kanälen haben wir 2020 das Format „Inselkurier“ eingeführt, um das Leben auf der Insel in der oft gästefreien Coronazeit erlebbar zu machen. Rechts erfahrt ihr mehr über die Hauptakteure. Schaut gern mal auf allen Plattformen vorbei!

Inselkult #01 norderney.de


Tipps

27

DIEKE

JOOST

CAROLIN

Ich habe im September 2018 als Inselblogger beim Staatsbad im Bereich Social Media angefangen und bin seitdem während meiner Ausbildung immer wieder, besonders auch durch meine Fotografie, mit diesem Themenfeld in Berührung gekommen. Seit Anfang 2020 halten Joost und ich unsere Social-Media-Anhänger als „Inselkuriere“ immer wieder durch spannende Videos auf dem Laufenden. Zusätzlich gehören auch Printaufgaben, wie z.B. das Setzen der Inselkult, zu meinen Aufgaben.

Ich arbeite schon lange in den Sommermonaten als Schwimmer an den Stränden. Seit Anfang 2020 tauche ich aber auch immer wieder auf den Social-Media-Kanälen auf und versuche zusammen mit Dieke den Followern die Insel oft auch auf eine lustige Art etwas näher zu bringen. Als studentische Hilfskraft in Vorbereitung auf meinen Masterabschluss arbeite ich etwa zehn Stunden in der Woche und bin damit fast ausschließlich bei den Videoprojekten des „Inselkurier“ involviert.

Ich arbeite seit August 2018 beim Staatsbad Norderney und habe kürzlich meine Ausbildung erfolgreich beendet. Nun bin hier als feste Mitarbeiterin im Marketing tätig und damit viel für den Bereich Online/Homepage, aber auch zum Teil für Social Media zuständig. Für das Projekt „Inselkurier“ stehe ich oft hinter der Kamera.

NeyNet

z

4G

Beiträg e

76 %

norder ne Weststr y_meineinsel and

Wall norderney_meineinsel inselblogger_norderney

f

Norderney - meine Insel Norderney - meine Insel

Gefällt ins weitere elblogger.nor derney n Perso norder und 3.0 ne nen 40 Partner y_meineinsel W da ... mehr bei zu haben! ir freuen uns seh Nun we rden Ihr r Sie wieder als e Anze igen au Alle 58 ch digita Kommen l tare an sehen inselblog ger.nor neyney derney ne W neeeee y Wirklich seh ow total cool! y Herz lich Willk r schön! ommen auf Instag ram!


Gesundheit

28

A

ls Ernährungswissenschaftlerin und Heilprakterin befasst sich Julia Ristow seit vielen Jahren intensiv mit dem menschlichen Körper. So liegt es nahe, dass die Ernährung in Julias Wissensspektrum fest verankert ist. Denn richtige und gute Ernährung sind essentielle Bausteine für einen gesunden Körper und ebenso einen erfüllten Geist. In Julias Ernährungscoachings, die in Kleingruppen oder auch als Individualreise angeboten werden, spielen sowohl das natürliche Norderneyer Reizklima, als auch das Detoxen mit Hilfe von Pflanzenkraft eine Rolle. Des Weiteren werden Smoothies aus eigener Herstellung verkostet und Yoga-Einheiten mit eingebaut. Auch das Wandern in der einzigartigen Norderneyer Natur zählt zur modernen Fastenreise. In Kooperation mit der Inselmanufaktur Deckena stehen auch schmackhafte Fastensuppen und -brühen auf dem Speiseplan. Eine solche Reise ist zu jeder Jahreszeit empfehlenswert. In der Nebensaison hilft die Ruhe auf der Insel sogar noch intensiver beim Abschalten. Auch die Kältereize in den kalten Jahreszeiten können zur Stärkung des Immunsystems beitragen. Norderney ist zu jeder Jahreszeit schön und auch gesund! Offene Kurse und Einzelberatungen sind das ganze Jahr über verfügbar.

Inselkult #01 norderney.de


Julia Ristow Yogalehrerin und Ernährungswissenschaftlerin

Julia Ristow 0176-23441433 www.julia-ristow.de www.norderney-aktiv.de


Museum

30

Vom Biedermeier bis in die 1950er

I

m Sommer 2021 präsentiert das Museum eine besondere Ausstellung! Wahre Kleinode aus zwei Jahrhunderten zeigen, womit Kinder der „besseren Gesellschaft“ früher spielten. Doch die Puppenstuben sind weit mehr als nur Spielzeug: Sie sind filigranes Kunsthandwerk und oft einzigartige Anfertigungen. Kleine Kostbarkeiten finden sich in allen ausgestellten Stuben und Läden. Sie entführen die Besucher zugleich in die Kulturgeschichte des Wohnens, denn sie spiegeln auch die Epochen und Einrichtungsstile vergangener Zeiten wider – eben die „Große Welt im Kleinen“. Die Sammlerin Elise Andresen-Bunjes stellt 44 Puppenstuben ihrer Sammlung zur Verfügung, die sie in vier Jahrzehnten zusammengetragen hat. Neben dem Blick in die „Gute Stube“ finden sich auch Klassenzimmer und Geschäfte wie Apotheke oder Metzgerei unter den Leihgaben.

www.museum-norderney.de info@museum-norderney.de www.facebook.com/Museum NordseeheilbadNorderney

Inselkult #01 norderney.de


Museum

31

Öffnungszeiten Dienstag-Freitag: 11:00 -17:00 Uhr Samstag+Sonntag: 14:00 -17:00 Uhr Eintritt Erwachsene 5,00 € Ermäßigt 3,00 € Schüler/Jugendliche (8-18J.) 2,00 € Adresse und Kontakt Poppe-Folkerts-Weg 3b 26548 Norderney Telefon: 04932/935422


Gesundheit

BADE:HAUS

32

HE UND EIN HERZLICHES WILLKOMMEN IM bade:haus norderney! Das bade:haus norderney ist nah am Wasser gebaut und steht fern aller Hektik: Umgeben von Dünen und Salzwiesen, den Strand in Reichweite. Das im Bauhaus-Stil errichtete Gebäude bietet die perfekte Bühne für den großen Auftritt des Meerwassers. Es ist mit 8.000 m², das größte Thalassohaus in Europa und bietet Entspannung, Heilung sowie Wohlfühlgenuss.

Inselkult #01 norderney.de


Gesundheit

33


Kulinarik

34

bade:haus Meerwasser ist seit Jahrhunderten als Quelle der Gesundheit und des Wohlbefindens bekannt. Wasser belebt und erfrischt, es beruhigt, spendet neue Energie und seine heilende Wirkung ist wissenschaftlich bewiesen.

Feuerbad: es 42°C warm Wasser


Gesundheit

35

„Thalasso ist eine Lebensphilosophie“, so Anna Pirker, Kosmetikfachwirtin, Thalassotherapeutin, Masseurin und medizinische Bademeisterin vom bade:haus Norderney.

Schlickpackung

Feuer & Wasser „Bei Wärme sind die Ionen intensiver, die Bindungsfreundlichkeit der Elektrolyte verbessert sich. Damit werden in unserem 42° C warmen Feuerbad sehr schnell die Muskeln entspannt und das Meerwasser wirkt intensiver“, so Anna Pirker. Auch Algen und Schlick sind durch die Meereswirkstoffe mineralisierend, vitalisierend, entzündungshemmend, entschlackend und feuchtigkeitsspendend. „Im Schlick sind die Wirkstoffe zehn Mal höher konzentriert als im Meerwasser.“ bade:haus norderney Am Kurplatz 2 04932/891400 www.norderney.de Inselkult #01 norderney.de


Gesundheit

36

Mit Thalasso- und Klimatherapie gegen CoVid-19 T

halassoexperte Dr. Friedhart Raschke referierte auf der Internationalen Tourismus Börse Berlin 2021 zu einem hochaktuellen Thema, den Auswirkungen von Thalasso auf CoVid-19. Thalasso ist die „Gesundheit aus dem Meer“, also die Wirkungen von Meeresluft, Schlickanwendungen und anderen auf den Menschen. Seit über drei Jahrzehnten erforscht Dr. Raschke die Auswirkungen von Thalasso auf Norderney, dem ältesten deutschen Nordseebad.

Inselkult #01 norderney.de

Im Rahmen eines Symposiums auf der Internationalen Tourismus Börse in Berlin zum Thema ‚Post CoVid-19 Syndrom‘ referierte Dr. Raschke von der Insel Norderney auf Einladung der Europäischen SPA-Association in Brüssel (ESPA) zu effektiven Konzepten für Prävention und Therapie bzw. Rehabilitation der CoronaErkrankung. Raschke konnte anhand neuer Forschungsergebnisse zeigen, dass die T-Lympho-


Gesundheit

37

zyten des Blutes, die Schweregrad und Verlauf der Corona-Erkrankung in entscheidender Weise bestimmen, durch Thalasso- und Klimatherapie wieder normale Werte annehmen und damit die Leistungsfähigkeit des Immunsystems klar verbessern. Auch für die Hauptnachwirkungen bei einer durchgestandenen Corona-Erkrankung – nämlich Erschöpfung bzw. Fatigue, Kopf- und Gliederschmerzen sowie Schlafstörungen – wurden wirkungsvolle Therapieverfahren vorgestellt, die am „Institut für Rehaforschung Norderney“ erarbeitet wurden. Besonders Abgeschlagenheit bzw. Fatigue sowie Schlafstörungen, die häufig noch bis zu sechs Monate nach der Erkrankung vorhanden sein können, sind gut behandelbar. Davon können Betroffene in Zukunft zum Beispiel bei einem Aufenthalt an der Nordsee profitieren.

Dr. Friedhart Raschke •legte die Promotion zum Dr. rer. physiol. mit ‚Summa cum laude‘ ab •veröffentlichte seither zahlreiche wissenschaftliche Ausarbeitungen (besonders zu den Themen Stress, Burn-Out und ganz besonders Thalasso) •leitete über 20 Jahre lang das „Institut für Rehabilitationsforschung Norderney“ •seit 2014 für die Staatsbad Norderney GmbH tätig und schult dort Mitarbeiter und Externe


Shop-It!

38

Thalasso Die Kraft des Meeres – genau das ist es, was wir bei unserer Kosmetik nutzen. Der Original Norderneyer Schlick kann als Maske angewandt werden und die Seifen mit Ostfriesischem Tee oder Schlick aus der Nordsee pflegen die Haut schonend und versorgen sie mit wichtigen Nährstoffen. Ein bisschen Insel-Wellness für Zuhause. Thalasso-Pflege finden Sie auf der Insel im „meine Insel“- Laden, im bade:haus oder im BIOMARIS Shop.

t etw as D er Ha u G ut es tun e as e a m it der t e a us T e e cr e m m or iginale n t ee Ost fr ies e

Inselkult #01 norderney.de


Die ganze Welt des Thalasso Mit einer mehr als 80-jährigen Tradition ist BIOMARIS der Spezialist für ThalassoKosmetik. Alle Produkte basieren auf wertvollen Wirkstoffen aus dem Meer. Sie sind für Ihre persönliche ThalassoAnwendung bestens geeignet. Probieren Sie es aus! Besuchen Sie uns auf Norderney und erleben Sie Thalasso hautnah.

BIOMARIS Shop Am Weststrand 2 26548 Norderney

bade:haus norderney Am Kurplatz 2 26548 Norderney

D

as Wellness-Paket „Sturm“ ist das Mächtigste in unserer Wellness-Reihe. Es besticht durch Kosmetik aus dem Meer, wie die Thalasso-Seife, die Tee-Creme oder Original Norderneyer Schlick. Zusätzlich können Sie sich mit einem leckeren „meine Insel“-Kaffee und dem unverwechselbaren Inselhonig verwöhnen. Als Highlight finden Sie im WellnessPaket „Sturm“ ebenfalls das Hamam-Tuch aus feinster ökologischer Pima-Baumwolle.

BIOMARIS GmbH & Co. KG Parallelweg 14 | 28219 Bremen www.biomaris.com


Kultur

KULTUR AM MEER

40

14.08. Pohlmann Mit „Wenn jetzt Sommer wär“ landete Pohlmann 2006 einen echten Sommerhit. Seitdem kennt wohl jeder hierzulande Pohlmann. Mittlerweile besticht er durch Beständigkeit, tiefsinnige Texte, charmante Kompositionen auf der Gitarre – Hauptsache, es berührt das Herz.

Kultur am Meer 10.08. Mirja Boes Das neue Programm ist einfach saulustig, bis zum Anschlag bekloppt, zum Schreien schön und manchmal auch zum Heulen. Eben voll Möhre Mirja!

UNTER: D TICKETS INFOS UN .DE RDERNEY WWW. NO Inselkult #01 norderney.de

30.07. Guildo Horn & die Orthopädischen Strümpfe Wer Guildo Horn einmal live erlebt hat, kann sich seiner Faszination nicht entziehen und wird zum Wiederholungstäter. Guildo ist einer der besten Entertainer, die Deutschland zu bieten hat.


Kultur

41

Frida Gold 29.07.

Frida Gold kommt mit ihrem neuen Album „Wach“ nach Norderney in die Pop Up-Arena. „Wach“ ist ein reflektiertes und doch sehr emotionales Album, voll von konfrontativer Hoffnung und von intuitivem Glauben an die Weiterentwicklung.


Gesundheit

42

Sport am Meer 05.-11. Juli

Jumping Fitness 12.-18. Juli

Run & Fight 26. Juli-01. August

YAB-Workout 02.-08. August

YOGA & Hula Hoop 09.-15. August

Cycling

Inselkult #01 norderney.de


Gesundheit

02. 08.08.

YAB

Yoga

(Your Active Body)

(indisch. Sanskrit: Einheit, Harmonie)

Aus der „Höhle der Löwen“ für innovatives Gewichtstraining bekannt, setzt die Entwicklung der YAB-Hantel neue Trainingsreize, um den ganzen Körper schonend zu formen.

Sport am Meer 09. 15.08. Cycling Neben den Evergreens wie Pilates, Rückenfit oder HIIT gehört auch in diesem Jahr wieder das beliebte, sehr effektive Spinning zum Sportprogramm direkt am Meer. UNTER: D TICKETS INFOS UN .DE RDERNEY WWW. NO

Die ausgeführten Asanas (Yogaübungen) wirken auf alle Körperregionen ein, dehnen und kräftigen Muskulatur sowie Gelenke, entspannen die Wirbelsäule und helfen, die Funktionsfähigkeit der inneren Organe zu verbessern.

SPORT AM MEER

19. 25.07.

43


Inseltouren

INSELNEWS

44

Der Steg Mit einem großen Steg in der Surferbucht wird eine neue Art des Erlebens geschaffen. Eine neue Art des Erlebens eines einzigartigen Lebensraumes. Nun wird dieses Erlebnis durch den Steg auch Menschen zuteil, die vorher an Wattwanderungen nicht teilnehmen konnten, zum Beispiel aufgrund einer Gehbehinderung. Genau deshalb bietet der Steg einen stufenlosen Zugang und hält zusätzlich Sitzmöglichkeiten zum Verweilen und Pausieren bereit. Am Hansendamm, direkt neben der Surfschule.

Inselkult #01 norderney.de


Inseltouren

ins Watt

45


Tipps

46 Plattform am Zuckerpad

Plattform am Dünensender

ThalassoPlattformen Steg an der Surferbucht

Plattform am Nordstrand Inselkult #01 norderney.de


Tipps

„But first, let me take a Selfie!“ Brandneu haben wir ein spezielles Highlight auf dem Kurplatz installiert – einen neuen Selfierahmen! Von einem der anderen Standpunkte kennt ihr unsere Selfierahmen vielleicht schon: doch dieser ist besonders verziert und zwar mit einem Anker.

Hier findet ihr unsere Selfiespots: • Aussichtsdüne „Zuckerpad“ • Kurplatz • Weisse Düne-Strand • Nordstrand • Oase-Strand • Weststrand • Thalasso-Steg an der Surferbucht

#norderney #norderney_meineinsel

47


Inseltouren

KULTUR & INSELKULT

48

Bömmelbahn

Die Bömmelbahn gehört genauso zu Norderney wie der Sand an unseren Stränden. In gemütlichem Tempo kann bequem die gesamte Insel erkundet werden – und Neues lernt man garantiert jedes Mal! Über 100 Minuten Fahrspaß inklusive einer 30-minütigen Pause an einem der schönsten Sandstrände, die die Insel zu bieten hat– gespickt mit interessanten, aber auch unterhaltsamen Anmerkungen und Erklärungen sind genau das Richtige für alle Gäste.

Inselkult #01 norderney.de


Inseltouren

49

Die Tour startet am „Rosengarten“ und verläuft weiter in Richtung des wunderschön gelegenen Yachthafens. Weiter geht es entlang der Dünenlandschaften in Richtung Leuchtturm, vorbei an anderen Sehenswürdigkeiten. Eine Pause wird im Osten der Insel nahe des Strandes „Oase“ eingelegt. Das „Kap“ ist das Wahrzeichen Norderneys, von dort geht es vorbei am Wasserturm und der Inselwindmühle zurück zum Ausgangspunkt.

De

os rR

Inseltour Bömmelbahnen Lüttje Legde 5 0160/96 00 40 87 info@boemmelbahn.de www.boemmelbahn.de

e

a ng

r te

n


Kultur

KULTUR

50

SEASOUNDS-FESTIVAL Das Meer im Blick, das Ohr am Puls der Insel: Mit dem Seasounds-Festival ist das Orchester im Treppenhaus zum zweiten Mal zu Gast auf Norderney und spielt im September nicht nur einfach ein Klassik-Festival, sondern ein Programm, das es nur hier geben kann. Mit spielerischem Forschungstrieb untersucht das junge Orchester aus Hannover die Grenzen der „Live-Situation Konzert“, öffnet Türen zu neuen Hörerlebnissen, intimen Momenten und überraschenden Inhalten. Am Strand, auf dem Fahrrad, in der Inselkirche, mit verbundenen Augen, während eines Stummfilms, als Improvisation zu Literatur und immer ganz nah am Publikum: Konzert als Erlebnis. Klassische Musik als Performance, mit überraschenden Anbindungen an unsere Wirklichkeit.

Montag,30.08., 19:30 Uhr in der Kurmuschel Eröffnungskonzert Seasounds Dienstag, 07.09. und Freitag, 10.09. in der Kurmuschel Dark Room – ein Orchester Live-Hörspiel im Dunkeln

Inselkult #01 norderney.de


Kultur

51

Das Orchester im Treppenhaus hat viele Formen und Klangfarben: Vom klassischen Streichquartett über ein Bläserduo oder Trio aus Marimba, Klarinette und Harmonika bis hin zur echten Orchesterbesetzung ist alles möglich, was der musikalische Moment braucht.


Inseltouren

ERLEBNIS

52

SEGWAY-TOUREN He! Moin und herzlich Willkommen bei LandTours! Seit 2010 erleben Besucher mit LandTours nun schon traumhafte Segwaytouren auf Norderney. Leidenschaft fürs Segway fahren und die Liebe zur Insel Norderney verbinden wir mit unseren Touren. Neben Sehenswürdigkeiten „erfahren“ Sie mit dem Segway oder Scuddy Wege und Orte, die Sie das Flair der Insel Norderney erleben lassen. Unsere geführten Touren bringen nicht nur jede Menge Spaß, sondern bieten Ihnen ganz nebenbei spannende Ausblicke auf Wattenmeer und Insel. Daneben betreiben wir den ‚Escape Room Norderney‘ und das ‚Cocktail Taxi Norderney‘, damit Ihr Urlaub auf dieser Insel zu einem ganz besonderen Erlebnis wird. Wir freuen uns auf Sie Familie Glabisch

Inselkult #01 norderney.de


Inseltouren

53

Landtours Norderney 0171/1913445 info@landtours-norderney.de www.landtours-norderney.de


Museen

55

Kunsthalle Emden Emden. Die Kunsthalle Emden präsentiert den Sommer über mit „WILD/SCHÖN. Tiere in der Kunst“ eine große Themenausstellung zu einem der zentralen Motive der Kunstgeschichte. Das Museum hat diese nun bis zum 26. September verlängert. Die Ausstellung zeigt rund 120 Werke, von Gemälde und Zeichnung über Skulptur bis Videoinstallation, die anregend, überraschend und unterhaltsam Auskunft über das facettenreiche Verhältnis zwischen Mensch und Tier geben. Die Beziehung zwischen Mensch und Tier ist so alt wie die Menschheit selbst. Bilder von Tieren gibt es, seit die Vorfahren des Menschen begannen, an Höhlenwände zu zeichnen. Künstlerinnen und Künstler aller Epochen haben in ihren Werken Tiere dargestellt. Heute beschäftigen sie sich mit dem Thema auch vor dem Hintergrund der hochaktuellen Fragen rund um Klimawandel, ökologisches Bewusstsein und eine veränderte Haltung dem Tier gegenüber. Dass die Kunsthalle Emden in Ostfriesland abseits der urbanen Ballungsräume liegt, könnte – gerade zur Wiederöffnung nach dem Corona-Lockdown - zum StandortVorteil werden: die weitläufige, landwirtschaftlich geprägte Landschaft direkt am UNESCO Weltnaturerbe Wattenmeer bietet nicht nur viel Platz zum Abstandhalten. Zur Ausstellung hat das Haus mit über 30 Anbietern in der Region ein Rahmenprogramm entwickelt, das Naturerlebnisse hautnah anbietet. Zugvögel beobachten, (Schweins-) Whale-Watching, Wattwandern und alte Haustierrassen kennenlernen, das dürfte auch für viele Kunstfreunde nach langen Monaten in den eigenen vier Wänden eine willkommene Gelegenheit sein, frische Luft und Natur zu erleben. Auch die „Watt Welten“ auf Norderney gehören dazu. Weitere Orte und Termine unter www.wildschoen-erleben.de Werk auf der linken Seite: Martin Eder, Narzissus, 2020, Ö/Lwd., courtesy Galerie EIGEN + ART, Leipzig/Berlin, Foto: Uwe Walter, Berlin, VG Bild-Kunst, Bonn 2021

Inselkult #01 norderney.de


Tipps

56

Tipps & News #1

#3

Die Ostfriesische Inseln GmbH präsentiert die Lösung für den Urlaub zu Corona-Zeiten: frida. frida ist ein Reservierungstool, CheckIn-System und Reiseführer in Einem.

Seit neuestem sind wir als Insel Norderney auch auf TikTok vertreten. Unter norderney_meineinsel erwarten euch Inselnews und natürlich ganz viel Inselfeeling.

#2

#4

Schlafen Sie unter dem Strandhimmel. Unsere Schlafstrandkörbe an der Weissen Düne erwarten Sie.

Unser neuer Chatbot Leevke hilft Ihnen online auf unserer Website.

Inselkult #01 norderney.de


OMNIBUSVERKEHR

IHRE INSELRUNDFAHRT AUF NORDERNEY! Mehr sehen – mehr erleben!

• Wir fahren Sie zu den schönsten Plätzen der Insel Norderney

• Zu- und Ausstiege ab Fähranleger und Stadtzentrum/Rosengarten sowie 9 weitere Haltestellen

• Unsere modernen und komfortablen Busse machen Ihre Inselrundfahrt zu einem entspannten und interessanten Vergnügen • Bei Einsatz unseres Doppeldeckers bekommen Sie durch ein GPSunterstütztes Audiosystem interessante Informationen über die Insel

und llen EinHalteste m in aller An allen u möglich, lätze zu Ausstieg Lieblingsp Ruhe Ihre n! n e tdecke

• Profitieren auch Sie von unserer Erfahrung, Flexibilität und Zuverlässigkeit • Durchführungsgarantie! Keine Mindestbeteiligung erforderlich • Individuelle Inselrundfahrten für Gruppen nach Vereinbarung • Mietbusse für Gruppen (Busse mit 25 bis 66 Sitzplätzen) Weitere Infos und Fahrpläne:

Omnibusverkehr Fischer Jann-Berghaus-Str. 38 | 26548 Norderney | Telefon (0 49 32) 21 19 www.bus-fischer.de

HopOn O Hop ff


Inseltouren

58

Inselkult #01 norderney.de


Inseltouren

59

Aufbruch

ZUM WRACK BEIM ERSTEN LICHT DES TAGES Cornelia Moritz, Autorin

In den frühen Morgenstunden und mit den ersten Sonnenstrahlen des Tages brechen wir voller Erwartungen auf. Das sind die leisen Momente des Tages, die wir so sehr genießen, die uns innehalten lassen und begleiten. Mein Mann startet den Wagen und wir fahren zum letzten Parkplatz „Ostheller“, bevor es von dort 7 km zu Fuß zum Ostende von Norderney weitergeht. Alleine am Strand ziehen wir los, genießen die unendliche Weite und das Meer. Möwen und Strandläufer sind unsere ersten Begleiter. Schnell ziehen wir die Schuhe aus – der erste Kontakt mit den Füßen im Sand. Herrlich! Ebbe – wir lassen uns treiben, planschen und ziehen mit guter Laune weiter. Weit entfernt von dem mondänen Stadtleben mit seiner wunderschönen Bäderkultur genießen wir die einzigartige Natur. Viele Vogelarten haben hier, im Naturschutzgebiet der Insel, ihre Brutplätze. Darüber hinaus sind sie gute Wegweiser auf unserer Marschstrecke zur Ostspitze. Wir werden eins mit der Natur, Barfuß laufen an der Wassernaht entlang erdet uns, beruhigt den Geist und setzt kreative Gedanken frei. Alles Große entsteht in der Stille – ich setze mir in Gedanken ambitionierte Ziele für die Zukunft.

Inzwischen kommt Wind auf und die ersten dunklen Wolken sind in Sichtweite und kommen stetig näher. Noch bleibt es trocken, was sich in Kürze jedoch ändern wird. Ich unterbreche unseren Müßiggang mit dem Ausruf „Wrack in Sicht“. Vor uns erstreckt sich das Wrack des Muschelbaggers „Capella“ von 1968. Jetzt sind es nur noch wenige Meter und wir freuen uns auf unser Picknick. Linker Hand können wir ein Blick auf die Nachbarinsel Baltrum werfen. Ob wir die Chance haben werden, auch Seehunde zu sehen? Wir erfreuen uns und genießen in Ruhe unsere Speisen und Getränke. Mit dem letzten Schluck jedoch bricht ein Hagelsturm auf uns nieder. Da uns das Wrack nur wenig Schutz bietet, sind wir ruckzuck durchnässt. Naturgewalten - man sollte auf alles vorbereitet sein. Doch wenig später bricht die Sonne ihre Bahn, erwärmt und trocknet uns auf unserem Rückweg. Zunächst nehmen wir den Weg über die Salzwiesen und erleben eine ganz andere Natur als zuvor. Wir beenden unsere Tour jedoch am Strand und werfen einen letzten Blick in die Unendlichkeit, bevor wir vollkommen zufrieden und beseelt wieder an unserem Auto ankommen.


Passione per la Pasta.

Damenpfad 12 · 26548 Norderney Telefon 04932/700 norderney@dasergio.net dasergio.net/Norderney


Kulinarik

61

Da Sergio Norderney Wir, die Familie Casto, sind von Herzen Gastgeber. Sowohl als Familie als auch als waschechte Italiener können wir uns nichts besseres vorstellen, als das unvergleichliche Gefühl und den Geschmack von wahrer italienischer Gastfreundschaft mit Ostfriesland und darüber hinaus zu teilen. Eigentlich wollte Sergio Casto Carabiniere werden, doch nun hatte er nur eine Wasserspritze in der Hand – Sergio war Tellerwäscher in Aurich. Der 17-Jährige fing klassisch ganz unten an. 1978 war Sergio seinem Cousin nach Ostfriesland gefolgt, der sich dort als Pizzabäcker verdingt hatte. „Ein echtes Abenteuer und für mich wie ein Sechser im Lotto.“, sagt Sergio heute, „ich kam ganz alleine aus meiner Heimat Apulien nach Deutschland, jetzt brauche ich für meine sechs Kinder einen Bus.“ 1989 kaufte er mit seinem Cousin das Lokal. Und weil das einmal gut geklappt hatte, verkaufte ihm sein damaliger Chef Dino gleich noch eine Pizzeria, diesmal auf Norderney. Sergio war fortan der erste Italiener auf einer Nordseeinsel, der perfekt „platt snacken“ konnte, escusi – mit einem kleinen charmanten italienischen Einschlag natürlich.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Inselkult #01 norderney.de


Kulinarik

62

Frieseneis Aus dem Herzen Ostfrieslands! Frieseneis wird mit viel Leidenschaft und handwerklichem Geschick im malerischen Küstenort Greetsiel hergestellt. Mit Milch von der Küste und besten Zutaten aus der Region. Ostfriesland pur! Die Frieseneis-Idee entstand einst auf Norderney, wo die erste Frieseneis-Diele eröffnet hat. Jetzt kommt der kleine Urlaub in Bechern auch zu euch nach Hause. Mit Milch von der Küste Frieseneis – Milch von der Küste, hochwertige Zutaten und so wenig Zusatzstoffe wie möglich, das macht die Qualität von Frieseneis aus – eben Nordisch By Nature! Frieseneis mit Milch aus der Region! Unsere Milch kommt fast ausschließlich von der Küste, kurze Transportwege sind uns wichtig! Natürlich und nordisch Schon gewusst? Wir haben mitgedacht – Frieseneis Becher, Deckel und Eislöffel sind kompostierbar und können sowohl im Biomüll als auch auf dem heimischen Kompost entsorgt werden. Für ein reines Umweltgewissen!

Inselkult #01 norderney.de


Kulinarik

FRIESENEIS NORDERNEY Bülowallee 7 26548 Norderney

U

nsere Diele auf Norderney

„Die Mutter aller Frieseneis-Ideen“ – unsere kleine Eisdiele auf Norderney freut sich immer über Besuch! Täglich geöffnet 11:00 – 18:00 Uhr (Montags geschlossen)

63


Kulinarik

64 Meierei. Die Meierei integriert moderne Einrichtung mit dem historischen MeiereiGebäude.

Meine Meierei Lippestraße 24 04932 /935717 verwaltung@meine-meierei.de www.meine-meierei.de

Von herzhaft bis süß. In der Meierei finden Sie zahlreiche herzhafte Speisen von den klassischen Norderneyer Zipfeln (kleine Würstchen) bis hin zum Krabbensandwich. Auch Kaffee und Kuchen werden angeboten. Inselkult #01 norderney.de


Kulinarik

65

Meine Meierei •Die Meierei verfügt über viele Sitzplätze draußen auf der großzügigen Terasse und im stilvoll gestalteten Innenraum. •Eine kleine, aber feine und qualitativ sehr hochwertige Auswahl an Speisen lässt keine Wünsche offen.

•Besonders zu empfehlen sind die verschiedenen hausgemachten Senfsorten, die zu den meisten angebotenen Speisen hervorragend passen. •Um den Vitaminbedarf zu decken, stehen in Körben frische Äpfel bereit – bedienen Sie sich!

Getränke. An Getränken hat die Meierei einiges zu bieten. So gibt es eine Auswahl an speziellen Bieren, Säfte und Schorlen, sowie verschiedenste Kaffeespezialitäten. Natürlich stehen auch Schnäpse auf der Karte.


Kulinarik

67

Kontaktloser Außer-Haus-Verkauf

Inselkult #01 norderney.de


Museum

68

D

as Jahr 2021 ist ein besonderes Jahr für das Watt Welten Besucherzentrum: Die Nationalpark-Informationseinrichtung wird 30 Jahre alt. Seit der Gründung des Nationalpark-Hauses auf Norderney 1991 ist viel passiert, von der Idee bis zur heutigen modernen Ausstellung mit einem ganz besonderen Museumskonzept war es ein langer Weg mit vielen Geschichten und dem Einsatz vieler engagierter Menschen. Mit unterschiedlichen Aktionen feiern die Watt Welten in diesem Jahr dieses Jubiläum. Das am Hafen gelegene Besucherzentrum ist durch seine Größe, die eindrucksvolle Fassade und nicht zuletzt durch den „Ornithopter“ auf dem Dach unübersehbar. Fast jeder Besucher kommt bei seiner Ankunft direkt daran vorbei. Die interaktive Ausstellung vermittelt viel Wissenswertes rund ums Wattenmeer und in vielfältigen Naturführungen sowie Veranstaltungen können unsere Gäste das Weltnaturerbe Wattenmeer hautnah erleben.

Das Wattenmeer ist eine einzigartige Landschaft, geprägt durch den Einfluss von Wasser und Wind. Ständig ändert sich sein Aussehen: Priele, Dünen und ganze Inseln wandern, wachsen oder vergehen. Diese Herausforderungen machen das Leben für die Wattbewohner nicht immer leicht und trotzdem ist die Anzahl der vorkommenden Arten erstaunlich hoch, vielfältig und bunt. Der hohe Artenreichtum des Wattenmeers ist einer der Gründe, warum es 2009 von der UNESCO die Auszeichnung zum Weltnaturerbe erhielt. Bitte helfen auch Sie mit, das Wattenmeer zu schützen, indem Sie während Ihres Urlaubes achtsam die Einzigartigkeit des Lebensraums genießen!

Inselkult #01 norderney.de


Museum

WATT WELTEN BESUCHERZENTRUM Am Hafen 2 26548 Norderney 04932/2001 www.wattwelten.de

Jubiläumsjahr im Watt Welten UNESCO-Weltnaturerbe Wattenmeer Besucherzentrum Norderney

Täglich von 10-17 Uhr geöffnet

69


Kulinarik

71

Frosinn Eiskalt genießen!

Wer es lecker, erfrischend, kalt und bunt mag, kommt im Frøsinn – dem Frozen Yogurt Laden in der Jann-Berghaus-Str. 15 – auf seine Kosten. Dort bietet Nikola Günther seit 2015 cremigen Frozen Yogurt mit vielen verschiedenen Zutaten an. Ob pur, mit Saucen, Obst oder Streuseln, bleibt dem Kunden selber überlassen. Er kann aus etwa 20 bis 25 Toppings auswählen und sich so seinen individuellen Becher zusammenstellen. Neben Frozen Yogurt gibt es Softeis in wechselnden Geschmacksrichtungen, wie zum Beispiel Vanille, Sanddorn und Schokolade.

Allergiker und Veganer können sich zudem an einem leckeren, fruchtigen, veganen und laktosefreien ‚Schneeeis‘ erfrischen. Das Eis überrascht durch seinen unvergleichbaren, natürlichen und intensiven Geschmack. Um das Angebot komplett zu machen, werden verschiedene Kaffeespezialitäten angeboten.

Klingt lecker – isst lecker!

Frøsinn: Jann-Berghaus-Str.15

Inselkult #01 norderney.de


Shop-It!

72

Aktuell umfasst die Produktlinie eine Bodylotion, ein Badesalz, ein Parfum, einen Lippenbalsam mit UV-Schutz und ein Duschgel. Es gibt schon Ideen für mehr …

! #get salty

Der Duft der In sel! e Da riecht man die Sonn und das Meer.

Unsere Kosmetik mit Meersalz und Meeresalgen bringt dir das Norderneyer Urlaubsfeeling direkt nach Hause! Bei den Inhaltsstoffen setzen wir auf maritime und naturbelassende Zusätze, wie Meersalz, Meeresalgen und Jojoba-Öl. Strandfeeling pur! Inselkult #01 norderney.de


Shop-It!

73 ert die Vitalität rd fö – r ee M s a D Sinne ... und beflügelt die

Kosmetik wie ein Tag am Meer Schließe deine Augen und erinnere dich an deinen letzten Strandtag, du hörst das Rauschen des Meeres, spürst das Salz auf der Haut, den Sand unter den Füßen und den Wind im Haar. Du fühlst die Sonne auf deiner Haut und eine leichte Brise weht vom Meer herüber … Dieses Gefühl wollen Katja Fülle und Nikola Günther mit ihrer Kosmetiklinie „Strandtag Norderney“ transportieren. „Im letzten langen Winter haben wir öfter zusammengesessen und vom letzten Sommer geträumt – so sind wir auf die Idee gekommen, eine Kosmetiklinie zu entwickeln, die dieses Gefühl nach Hause bringt“, erklärt Katja den Entstehungsprozess.

„Bei unserer Marke handelt es sich um eine Kosmetik, die erfrischend, pflegend und puristisch ist – eben wie ein Tag am Meer. Sie bringt dir im Alltag das frische und entspannte Gefühl nach Hause, oder pflegt deine Haut nach einem Strandtag.“ Meersalz ist aufgrund seiner reichhaltigen Zusammensetzung wunderbar für die Hautpflege geeignet. Meeresalgen sind bekannt für ihre hautvitalisierenden Fähigkeiten, da sie besonders viele wertvolle Mineralien enthalten. Diese gelten als natürlicher Feuchtigkeitsspender. Alle Produkte werden in Deutschland unter Einhaltung der GMP (Good manufacturing practice) produziert. Freut euch auf Meer!

Alle Produkte erhältst du im Atelier Waterkant ( Jann-Berghaus-Str. 70), im Frøsinn Norderney (Jann-Berghaus-Str. 15) oder online unter www.strandtag-norderney.de


Kulinarik

74

Costa’s KITCHEN & BAR (mit Sommerterrasse) In der Jann-Berghaus-Str. 55 Norderney servieren wir euch täglich frisch und lecker: Tasty Food + Fancy Drinks Barista + Coffee + Cakes

Inselkult #01 norderney.de


Kulinarik

COSTA’S KITCHEN & BAR NORDERNEY Jann-Berghaus-Straße 55 04932/93 50 565 www. costas-norderney.de

Neueröffnung Nach rund zehn Jahren LEBEN & ARBEITEN auf der Insel eröffnen wir nun endlich unseren eigenen „Laden“. Kostadin & Jovana

75


Kulinarik

76

Restaurant Nordseestube

Ferienwohnen & gut essen..

Inselkult #01 norderney.de


Kulinarik

Nordseestube Das älteste Restaurant der Insel – seit 1819 Willkommen bei der Nordseestube – Fisch in traditionellem Ambiente Natürlich ist der Name Nordseestube Programm – frischer Fisch und regionale Spezialitäten stehen im Vordergrund unseres traditionellen Lokals in der Innenstadt von Norderney. Neben Fisch- und Fleischgerichten bieten wir Ihnen auch Balkanspezialitäten an. Wir freuen uns sehr darauf, Sie bei uns begrüßen zu dürfen. Nordseestube Restaurant & Apartments Langestr. 16 26548 Norderney 04932/923820

77


Tipps

78

WICHTIGE ANLAUFSTELLEN :: bade:haus norderney Am Kurplatz 2 Tel. 04932 /8914 00 :: Bibliothek im Conversationshaus Am Kurplatz 1 Tel. 04932 /89 12 96 :: Dieke Günther Fotografie www.diekeguenther.com Instagram: diekeguenther_fotografie dhgfotografie@gmail.com

©diekeguenther_fotografie

:: Sternwarte Norderney Am Kap 31 Tel. 04932 /861 99 88 :: Touristinformation Am Kurplatz 1 Tel. 04932 /891-900 :: Watt Welten Besucherzentrum Am Hafen 2 Tel.04932 /20 01 :: Zimmervermittlung der Staatsbad Norderney GmbH Am Kurplatz 1 Tel. 04932 /891-300 Interesse an einem Eintrag in einer Rubrik? Wenden Sie sich bitte an: Marion Meyer Tel. 04932/89 11 68 Mail: meyer@norderney.de

:: „meine Insel“– Der Laden Am Kurplatz 1 im Conversationshaus Tel. 04932 /89 11 98

IMPRESSUM

:: museum nordseeheilbad norderney Poppe-Folkerts-Weg 3b Tel. 04932 /93 54 22

Konzept und Layout: Staatsbad Norderney GmbH Am Kurplatz 1-3, 26548 Norderney Tel.04932 /891- 0 info@norderney.de www.norderney.de

:: Staatsbad Norderney GmbH Am Kurplatz 1-3 Tel. 04932 /891-0 :: Stadt und Verwaltung Stadt Norderney - Rathaus Am Kurplatz 3 Tel. 04932 /9 200 Inselkult #01 norderney.de

Druck: Rautenberg Druck, Leer Fotonachweis: Staatsbad Norderney GmbH, Klaus Dinkla, Dieke Günther, Joachim Trettin, Nicolas Chibac, Carolin Geiken, Carsten Heidmann, Janis Meyer Alle Schriften und Zeichen sind urheberrechtlich geschützt. Alle Informationsangaben erfolgten nach bestem Wissen und Gewissen. Eine Gewähr für die Richtigkeit kann jedoch nicht übernommen werden. Insbesondere ist auch jede presserechtliche Haftung ausgeschlossen.


Tipps

:: Conversationshaus Norderney: täglich 9:00 bis 17:00 Uhr, Eingang über den Kurgarten (bitte unbedingt vorher einen Termin vereinbaren): https://15minutentest.de/de/de/ testcenter-norderney :: test4health Bülowallee 8 (Fischerkate/Inselhotel König), montags bis samstags sowie feiertags 8:00 bis 18:00 Uhr, sonntags 10:00 bis 13:00 Uhr Anmeldung über die Chayns-App :: CTC Corona Testing Centers Am Hansendamm 1 (Sportboothafen Norderney) mittwochs bis montags von 10:00 bis 17:00 Uhr. Online-Anmeldung auf www.testbuchen.de :: Park-Apotheke am Kurplatz Adolfsreihe 2 Zu den regulären Öffnungszeiten: Montag bis Freitag von 8:00 bis13:00 Uhr sowie 15:00 bis 18:30 Uhr. Anmeldung und Durchführung „analog“ mit Stift und Papier.

WICHTIGE ANLAUFSTELLEN

KOSTENLOSE CORONA-TESTS

79


Tipps

80

GASTROFÜHRER Asiatisch

Deutsche Küche

Bambusgarten, Bülowallee 2 Tel. 04932 /93 56 88

De Leckerbeck, Schmiedestraße 6 Tel. 04932 /99 0753

Champa Ney, Jann-Berghaus-Str. 22 Tel. 04932 /93 45 42 22

Düne 13, Am Leuchtturm 2 Tel. 04932 /82281

Hanoi Bistro, Winterstr. 21 Tel. 04932 /84 0275

Flughafenrestaurant, Am Leuchtturm 1 Tel. 04932 /82121

Sen Restaurant, Luisenstraße 17 Tel. 04932 /467 04 75

Friesenschänke, Friedrichstraße 34 Tel. 04932 /80 20

Burger, Pommes & Co.

König‘s Brasserie, Friedrichstraße 20 Tel. 04932 /3348

Baguette & Co. – to go!, Strandstr. 17 Tel. 04932 /49810 37 Burgermeister im Columbus, Bülowallee 8 Tel. 04932 /9274 08 Café Extrablatt, Am Kurplatz 3 Tel. 04932 /991613 Citygrill, Wedelstraße 1 Tel. 04932 /2165 Das Grillstübchen, Poststraße 7 a Tel. 04932 /9910 22 Goldy, Strandstr. 12 Tel. 04932 /99174 40 Mr. Nice Deli, Herrenpfad 3 Tel. 01522/232 2135 Restaurant Mai, Jann-Berghaus-Str. 19 Tel. 04932 /2743

kurPalais, Am Kurplatz 1 Tel. 04932 /93 48 33 Leib & Seele, Poststraße Tel. 04932 /8010 LiekeDeeler, Kirchstraße 24 Tel. 04932 /80 9126 Meine Meierei, Lippestraße 24 Tel. 04932 /93 5717 Schmuggler, Birkenweg 24 Tel. 04932 /35 68 Restaurant Ennen, Luisenstraße 16 Tel. 04932 /9150 Scheerers, Bismarkstr. 11 Tel. 04932 /54 85 37 Zur Mühle, Marienstraße 24 Tel. 04932 /20 06

Inselkult #01 norderney.de


Tipps

Exklusiv Esszimmer, Damenpfad 39 Tel. 04932 /89 38 09

Nordseestube, Herrenpfad 24 Tel. 04932 /92 38 20

Ney´s Place, Am Hansedamm 1 Tel. 04932 /99 19 91

Taucher, Bäckerstraße 4

Griechisch

Oktopussy, Luisenstraße 13 Tel. 04932 /934 20 50

Athen, Gewerbegelände 1 Tel. 04932 /93 58 50

Seesteg Restaurant, Damenpfad 36a Tel. 04932 /89 36 00

Delphi, Knyphausenstr. 4 Tel. 04932 /814 45

Strandhotel Georgshöhe „Restaurant am Meer“, Kaiserstraße 24 Tel. 04932 /89 84 04

El Greco, Jann-Berghaus-Straße 73 Tel. 04932 /99110 75

Strandpieper, Am Leuchtturm 12 Tel. 0171/7803101

Al Dente, Osterstr. 6 Tel. 04932 /935 01 43

Tide, Bülowallee 6 Tel. 04932 /88 33 33

Al Monumento, Friedrichstraße 21 Tel. 04932 /418 8740

Weisse Düne, Weisse Düne 1 Tel. 04932 /93 57 17

Al Parco, Adolfsreihe 6

Fischgerichte Das kleine Fischrestaurant, Schmiedestraße Tel. 04932 /99 08 50 De Vries - Austernbar, Am Nordstrand 3 Tel. 04932 /93 5111 Fischgeniesserei, Knyphausenstraße 9 Tel.: 0160/2654826 Fischrestaurant Störtebeker, Wedelstr. 4 Tel. 04932 /93 58 77 Fritschings, Im Gewerbegelände 28 Tel. 04932 /803 49 77 Gosch, Wilhelmstr. 1 - 3 Tel. 04932 /991 40 50 Neptun, Maybachstraße 4 Tel. 04932 /1717

Italienisch/ Mediterran

Cornelius, Am Nordstrand 3 Tel. 04932 /467 21 33 Da Sergio, Damenpfad 12 Tel. 04932 /700 Dinos Bistro, Knyphausenstr. 4 Tel. 04932 /467 47 57 Dinos Pizza, Herrenpfad 23 Tel. 04932 /818 66 Dinos Osteria, Friedrichstr. 12 Tel. 04932 /991 84 80 Giftbude, Am Weststrand 2 Tel. 04932 /99 13 72 Gran Café Florian, Poststraße 9 Tel. 04932 /10 51

GASTROFÜHRER

81


Tipps

82

La Gondola, Lange Straße 1 Tel. 04932 /46 73 53

Café Marienhöhe, Damenpfad 42a Tel. 04932 /935 01 53

Michelangelo, Herrenpfad 1 Tel. 04932 /37 14

Costa’s Bar & Kitchen, Jann-Berghaus-Straße 55 Tel.: 04932/9350565

Osteria Amici, Jann-Berghaus-Straße 4 Tel. 04932 /99 18 80 Pesto Pesto, Lange Straße 2 Tel. 04932 /803 47 32 Roma, Winterstraße 11a Tel. 04932 /99 17 43

Spezial Butcheney, Poststraße 6 Tel. 04932 /89 46 10 Bittersüss, Strandstraße 7 Tel.: 04932/498 04 26 Café Friedrich, Friedrichstraße 18 Tel. 04932 /86 89 80

©diekeguenther_fotografie

Inselkult #01 norderney.de

Deichblick, Kaiserstraße 1 Tel. 04932 /88 20 00 Gute Stube, Damenpfad 20 Tel. 04932 /80 90 Milchbar, Damenpfad 33 Tel.: 04932/92 73 44 Riffkieker, Am Januskopf 9 Tel. 04932 /99 10 20 Surfcafé, Am Januskopf 9 Tel. 04932 /93 57 50 Zweite Heimat Norderney Jann-Berghaus-Straße 23 Tel. 04932 /467 2122


e i d n e g n i r b Wir n e n h I u z e e Nords 0 Ja Schon seit 2

hren.

Der Original Norderneyer Seeluftschinken reift 500 Meter vom Strand entfernt und hat den unverwechselbaren Geschmack nach Wind und Meer. Ehrlich, unverfälscht und einfach lecker.

www.derNorderneyer.de


Zwei erste Adressen mit einmaligem Service. Reisen für Alle: Wohnkomfort und Sicherheit auf hohem Niveau. Hotel Mehr Informationen Jann von Norderney GmbH Halemstraße 10-12 26548 Norderney Telefon 04932 667 www.jann-von-norderney.de info@jann-von-norderney.de

Ferienwohnung Alte Teestube Vermietung Jann Ennen e.K. Poststr. 5 26548 Norderney Telefon: 04932 - 31 28 www.nordquartier.de info@alte-teestube.de

Profile for meine Insel - Norderney

Inselkult Ausgabe 1 2021  

Advertisement
Advertisement

Recommendations could not be loaded

Recommendations could not be loaded

Recommendations could not be loaded

Recommendations could not be loaded