Page 1

2

2017

ANZEIGE

DAS MAGAZIN FÜR WÜRZBURG

#PFLEGEEXPERTEN 2017 JETZT BEWERBEN! WWW.AWO-AUSBILDUNG.DE

Affen…

Azubi2017_Titelbild_Frizz.indd 1

Bande auf Alk? Ach, es ist ja wieder Fasching in Würzburg!

… Theater

mit Tradition: Das theater ensemble wird 25!

853 Termine

20.01.17 15:47

Irre: Mehr auf www.frizz-wuerzburg.de sowie in unserer App.


editorial.magazin

www.frizz-wuerzburg.de

Das Bundesgras der Merkelcare Das aktuelle Gefälle

 Endlich ist es amtlich: Trump ist im Amt. Die Bundesregierung reagierte umgehend. Und hat, inspiriert vom Gesundheitsprogramm von Trumps Vorgänger, die Merkelcare installiert. Die sieht Cannabis als Kassenleistung vor. Marihuana gegen die Wutreden von diesem US-Amerikaner, Gras für mehr Spaß. Schwerkranke Menschen, die sich aufgrund ihrer gesundheitlichen Verfassung nicht mehr selbst um die Beschaffung von Rauschkraut kümmern können, kriegen ihren Stoff jetzt auf Rezept. Die Versorgung wird von Cannabis-Agenten gesichert, einem Haufen langhaariger Hanfgärtner, der es irgendwie geschafft hat, eine Behörde zu werden. Offenbar haben die Grasbeamten gute Connections. Und/oder grüne Daumen. Die wollen nämlich selbst anbauen. Richtig gutes Zeug, was regelmäßige Kontrollen erfordert. Gemäß alternativer Faktenlagen suchen die aktuell nach Testrauchern. Qualifizierte Interessenten melden sich beim Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte. Peace. CN

INHALTSVERZEICHNIS

© Vollmond Konzertfotografie

S. 7

S. 12

4

Szene & Comic Klatsch, Tratsch & Gekritzel

6

Allerlei Ein Kessel Buntes

9

Campus 6 Jahre Weltreisen & Bergwerk 2017.1

11

Gastro Goldene Gans, Habaneros & Standard

12

Events Elvis, Whitney, Bosse & andere

14

Musik Von Metal bis Klassik

16

Fasching Die fünfte Jahreszeit in Würzburg

18

Party A wir Air bis Z wie Zaubi

20

Bühne Nix als Theater

22

Veranstaltungskalender Februar Den Rest gibt‘s online: www.frizz-wuerzburg.de

30

Verlosungen & Impressum Schauenserein, machensemit

© Beowulf Sheehan

FR

IZ

Z

pr

äs

en

tie

rt

S. 16

FRIZZ Das Magazin 2.2017

S. 22


würzburg.szene

www.frizz-wuerzburg.de

Ein Raum für Experimente 25 Jahre theater ensemble

szene.umfrage Fasching ist die fünfte Jahreszeit, ihr Zeitraum ist genau festgelegt. Zeit für Helden ist dagegen immer, das schließt die sogenannten närrischen Tage nicht aus. Gleiches gilt für Superhelden, weswegen wir die Würzburger fragten:

ZuwelchemSuperheldtransformierst DuDichanFasching? David, 20, Postbote Zu The Flash. Der geht nämlich immer ab und macht Stimmung.

Jana, 24, Fotografin

Das theater ensemble auf dem Würzburger Bürgerbräu Gelände versteht sich in jeder Hinsicht als freie Spielstätte. Es ist frei in seiner programmatischen Ausrichtung, frei in seinen inszenatorischen Ansätzen, frei in den Möglichkeiten, sich einzubringen. Mit vielfältigem Themenspektrum und offenherziger Experimentierfreude spricht es jeden an. Und bietet allen ein Forum, die Schritte auf den Brettern gehen möchten, die die Welt bedeuten. Heuer feiert es seinen 25. Geburtstag. Wir gratulieren! Und nehmen den Rückspiegel, um einen Ausblick nach vorn zu wagen. W Gegründet wurde das theater ensemble am 31. Januar 1992. Um seiner Anfangstage habhaft zu werden, muss man jedoch weiter zurück blicken. Bis in die frühen Achtziger, als Norbert Bertheau, sein Gründer, einen Theaterworkshop belegte. Als er daraufhin erste Bühnenengagements annahm, fiel endgültig der Groschen. Und der Konzertveranstalter wurde Theatermacher, eröffnete 1983 seine erste Spielstätte in der Sartoriusstraße, realisierte eigene Stücke. Mit dem Erfahrungsschatz dieser Zeit gewappnet, rief er neun Jahre später schließlich das theater ensemble auf dem Bürgerbräu Gelände (damals noch Patrizierbräu) ins Leben. Auf Fördergelder musste er allerdings während der ersten drei Jahre verzichten. Es rührt sicher noch aus dieser Zeit, dass Bertheau heute von sich nicht als Regisseur, sondern als Theatermacher spricht. Von Beginn an kümmerte er sich neben dem Inszenatorischen nämlich sprichwörtlich um alles: Requisite, Kostüme, Beleuchtung, Tontechnik, Wasauchimmer. Ein Ansatz, der auch heute noch zum Tragen

4

Mit Superhelden hab ich´s nicht so, ich gehe Fasching als Inderin, hab dafür einen Sari aus Indien. Reale Menschen sind auch super.

kommt, wenn das kleine Team – Bertheau wird seit 2015 von Karolin Benker und Andreas Büttner unterstützt – Stücke realisiert: „Wir halten uns alles offen, inklusive dem, was auf der Bühne geschieht. Unser Theater ist ein freier Raum für kreative Momente, die gerne auch aus dem Chaos wachsen.“ Das trägt mitunter exotische Früchte, vor allem, wenn es um einen Anspruch fernab vom Theater-Mainstream geht, um Abgründiges, Experimentelles und Subversives. Vor Wagnissen nicht kleinbeigeben, sie stattdessen sogar anstreben: Auch so könnte man den Weg beschreiben, den sich das theater ensemble ebnet. Weil er sich Ecken und Kanten bewahrt.

Johanna, 21, Jurastudentin Wahrscheinlich zur Es-ist-zu-kalt-draußendeswegen-bleib-ich-aufder-Couch-Woman.

Andreas Büttner spricht indessen vom „BertheauPrinzip“. Ursprünglich der Berliner Theaterszene angehörig, war er sofort vom theater ensemble begeistert, als er in Würzburg ankam. „Weil die Schwelle hier so niedrig ist. Jeder kann sich hier melden, dazukommen, sich einbringen.“ Außerdem ist jeder der aktuell rund 20 Ensemble-Mitglieder absoluter Theater-Liebhaber. „Wer bei uns spielt, ist schwer überzeugt.“ Und so überzeugt auch das Programm, das das theater ensemble auf seine Bühnen bringt. Zumal in diesem Jahr jede einzelne Premiere eine Jubiläumsfeier markiert. U.v.a. stehen eine Adaption des Romans „Zorngebete“ an. „Die Gläubiger“ vom Avantgarde-Dramatiker August Strindberg. Und Kafkas „Verwandlung“ als Papiertheaterstück, was gut als Metapher für die Zukunft herhalten kam. Denn mit dem Anspruch, das Ungewöhnliche zu kultivieren und sich ständig aufs Neue zu verwandeln, bleibt das theater ensemble wohl noch ganz lange jung. 

CHRISTIANNEUBERT

Luisa, 18, Praktikantin Ich gehe komplett in schwarz inklusive einer Corsage. Dann schau ich aus wie Batman.

Ruthard, 31, Medienschaffender Ich arbeite an Fasching in einer Bar. Da bin ich der Blattsalat, neben den Weinbergschnecken – und bin dann eh schon grün wie Hulk.. 

 UMFRAGE:CHRISTIANNEUBERT

www.theater-ensemble.net FRIZZ Das Magazin 2.2017


www.frizz-wuerzburg.de

DIE OPEN-AIR HIGHLIGHTS 2017 IN DER REGION

Szene.News

30 JAHRE RADIO GONG - DAS JUBILÄUMSKONZERT

SA, 24.06.17

WÜRZBURG/GIEBELSTADT

Wessd scho?

+++ Nazis raus: Die Gegendemo zum Neonaziaufmarsch am 18.2. startet um 13.30 Uhr am Oberen Markt +++ Saubere Sache: Beim Klimakongress am 11.2. geht es um lokale Klimapolitik - inklusive einem „grünen Platz am Theater“ +++ Freunde mit Salat: Mitte Februar öffnet in der Maulhardgasse eine weitere Filiale von Dean and David +++ The Show must go on: Nach dem B-Hof-Gig am 3.2. von Retrogott und Hulk Hodn legen die beiden ab 22 Uhr im Kurt & Komisch auf +++ Kein Müll: Am 9.3. öffnet in der Sanderstraße der Supermarkt Unverpackt Würzburg +++ Rock dich wie ein Wirbelwind: J.B.O. geben am 4.2. ein Konzert in der Stadthalle Lohr +++ Frisches Forum: Am 8.4. steigt im Stattbahnhof Schweinfurt das Newcomerfestival First Act Night. Bewerbungsschluss ist der 10.3. +++ Langes Wochenende: Auf dem Weinfestplatz Volkach geht es vom 7.7. bis zum 9.7. ganz schön ab - mit The Hooters, Helge Schneider und Haindling +++ Summer of 17: Bryan Adams spielt am 4.8. auf dem Residenzplatz +++ Regenmacher: Megaloh gibt am 26.4. ein Konzert in der Posthalle +++ Mords Spaß: Bei der Komischen Nacht am 28.3. sorgen fünf Comedians in sechs Würzburger Spielstätten im steten Wechsel für Lachtränen +++ Jetzt aber: Der Cairo-Nachholtermin von Me and my Drummer steigt am 29.3. +++

Die bunte Welt

FLUGPLATZ

DIE FANTASTISCHEN VIER VIER UND JETZT - OPEN AIR TOUR 2017

by NÖB

Im Internet unter: www.tourneen.com · Hotline: 01806 - 999 000 200* *) 0,20 €/Anruf aus dem dt. Festnetz, dt. Mobiltarife max. 0,60 €/Anruf

FRIZZ Das Magazin 2.2017

5


würzburg.allerlei

© Boris Breuer

www.frizz-wuerzburg.de

Hazel Brugger

Do., 16.2., 20 Uhr, Posthalle

So., 19.2., 20.15 Uhr, Posthalle

Johann König bekommt sie alle. Mit seinem untrüglichen Gespür für das Unerdenkliche kommt er einer schwangeren Eidechse gleich um die Ecke gehuscht, um sein Publikum da abzuholen, wo es gar nicht ist. Und dann stellt er erst mal eine „Milchbrötchenrechnung“ auf. So nämlich heißt sein neues Programm, für das er extra seine Tourschuhe auf Hochglanz poliert. Es ist eine frisch gebackene Abrechnung mit der Unvernunft der anderen, mit dem eigenen Wahnwitz und mit dem Eingemachten, an das es immer irgendwo geht. Er selbst macht dabei ordentlich einen auf Bio-Komiker. Weswegen es kaum verwundert, dass bei ihm vegane Zirkusbesucher auf Automotorengeräuschehersteller für Elektrofahrzeuge treffen. Zumindest glauben wir das. Weil sicher ist ja irgendwie eh nix mehr. CN

Gut, da wären Schokolade, Käse und Taschenmesser, aber darüber hinaus verfügt die Schweiz kaum über Massenvernichtungswaffen. Mal abgesehen von Hazel Brugger. Die gute Dame ist Slam Poetin, Stand Up Comedian, Kabarettistin, Kolumnistin und Moderatorin. Sie hat ein Buch veröffentlicht, findet schöne Worte für das Hässliche, ist als Außenreporterin für die heuteshow tätig und auch sonst eine mords Schandtäterin. Ihr Humor folgt absurden Bahnen, zeigt sich ausgesprochen gern in tiefem Schwarz, nimmt keine Rücksicht auf Verluste und kennt da gar nichts. In Würzburg schaut sie mit ihrem ersten abendfüllenden Bühnenprogramm vorbei. Es heißt „Hazel Brugger passiert“ und nimmt seinen Titel insofern ernst, als dass es unvermeidlich ist. Wer sie kennt, weiß warum. CN

 www.posthalle.de

 www.posthalle.de

© Sarah Bosetti

© Thomas Lother

Johann König

6

Tilman Birr

David Leukert

Wladimir Kaminer

Oliver Tissot

Fr., 10.2., 20.15 Uhr, Bockshorn

Sa., 11.2., 20.15 Uhr, Bockshorn

Fr., 24.2., 19.30 Uhr, Mainfrankensäle, Veitshöchheim

Fr., 3.3., 20 Uhr, Mainfrankensäle, Veitshöchheim

Mit seinem Programm „Holz und Vorurteil“ positioniert sich Tilmann Birr „zwischen Brett und Kopf“. Er räumt dort mit gängigen Vorurteilen auf, mit all den mehr oder minder schwachsinnigen Denkkonzepten, mit denen wir uns durch den Alltag mogeln. Dabei beweist er die komplette Breitseite seines Könnens. Wobei, was ist er eigentlich? Ist er nun Kabarettist, Liedermacher, Poetry Slammer oder Vorleser? Und wichtiger noch: Hat er je etwas Anständiges gelernt? CN

David Leukert setzt in seinem Programm auf Romantik: „Schau Liebling, der Mond nimmt auch zu!“ Und fragt sich, ob es ein Leben in der Ehe gibt. Auch ansonsten fragt er sich so einiges. Z.B., ob die aktuelle Miss America nicht nur indisch-stämmig, sondern auch einfach nur stämmig sein kann. Solche Fragen stellen sich einem halt, wenn der Alltag stets zwischen zwei Extremen pendelt. Zwischen gnadenloser Idiotie und erschreckender Blödheit. Naja, hilft ja nix. CN

„Meine Mutter, ihre Katze und der Staubsauger“. So lautet der Titel von Wladimir Kaminers neuem Roman. Feiner Lesestoff, mit dem er nun auf Lesereise geht. Wenn Kaminer dabei mit viel Herz und Humor seine Mutti porträtiert, werden die Mainfrankensäle schnurstracks zur Russendisko. Zumal man bei dem guten Herrn nie wirklich weiß, wie der Abend dann endet. Der Ausgang ist stets ungewiss, viel Spaß dagegen garantiert. CN

Das Wasser steht uns bis zum Hals, und dennoch wollen wir immer Meer. Kabarettist Oliver Tissot klärt mit seinem Programm „insPIRATion“ die Frage nach dem Warum dieses Paradoxons. Dazu entert er als ein mit allen Wassern gewaschener Bühnenentertainer den Kahn der Zeit und umschifft mühelos die Untiefen und Klippen seichter Erkläransätze. Dank seines Improvisationstalents gerät er dabei nie ins Schwimmen. Klar zum Entern! CN

 www.bockshorn.de

 www.bockshorn.de

 www.mainfrankensaele.de

 www.mainfrankensaele.de FRIZZ Das Magazin 2.2017


präsentiert:

allerlei.würzburg

www.frizz-wuerzburg.de

LIVE: – würzburg –

L ECIA - SP HOT ER S JED

1,50

WEIBER

¤

FASCHING MIT DEN

TROGLAUER DONNERSTAG EINLASS 20:00 UHR BEGINN: 21:00 UHR

BUAM

23.02.2017

POSTHALLE WÜRZBURG VVK: 9,00¤; AK: 12,00¤ | K ARTEN BEI H2O UND POSTHALLE.DE

KC REBEL

Di, 28. März Posthalle Würzburg

Tanztage Intense-International

KATRIN BAUERNFEIND Do, 09. März Posthalle Würzburg

Mi, 29. März Posthalle Würzburg

Sa., 18.2. + So., 19.2., je ab 9 Uhr, Uni Sportzentrum Ballett oder Breakdance, Forró oder Funky Jazz, egal: Tanz ist universell, mitreißend und ein großer Spaß. Die nötigen Schritte kann man sich aneignen, seinen persönlichen Ausdruck findet man dabei schnell. Zumal, wenn man gut angeleitet wird. Da kommen die Tanztage Intense-International genau richtig: Gefragte Dozenten und Choreografen halten 13 Workshops bereit. Angesprochen wird dabei jeder, egal, ob Mann, Frau,

jung, alt, Anfänger oder Vortänzer. Ausgetragen im Sportzentrum der Uni Würzburg (Mergentheimer Str. 76) warten intensive Übungseinheiten auf begeisterte Ausfallschritte, am Samstag steigt zudem ab 21 Uhr eine Tanzshow im Blauen Adler. Neben den dort gebotenen Einlagen bekannter Tanzgruppen kann man dann selbst zeigen, was man gelernt hat. CN

HEISSKALT + Support

„Vom Wissen und Wollen“ TOUR 2017

Mi, 12. April Posthalle Würzburg

NACHHOLTERMIN

TRUCK STOP Made In Germany – Tour 2017 Do, 20. April Posthalle Würzburg

 www.rundertischtanz.de

MILLIARDEN

Sa, 22. April Posthalle Würzburg

Do, 27. April Posthalle Würzburg

POHLMANN

THE BREW

Di, 02. Mai Posthalle Würzburg

Sputnik Spring Break 2017

DJANGO 3000 “Im Sturm“ – Tour 2017

Mi, 03. Mai Posthalle Würzburg

Fr., 2.6., - Mo., 5.6., Halbinsel Pouch, Bitterfeld Hervorgegangen aus den 2008 veranstalteten Turntable Days, wird der Sputnik Spring Break traditionell am Pfingstwochenende ausgetragen. Die Halbinsel Pouch stellt dem zügellosen Open Air-Spektakel traditionell ein ideales Ambiente, um es in den schillerndsten Farben als FestivalHighlight zu illuminieren. Das freut die begeisterten Besucher und setzt sogar das hochkarätige Line Up in Erstaunen. Heuer sind unter anderem FRIZZ Das Magazin 2.2017

Steve Aoki, Marteria, Kraftklub, Alan Walker, Clueso, Fritz Kalkbrenner, Chefboss, Trailerpark und die 187 Straßenbande, Kontra K und Alle Farben dabei. Außerdem haben Dimitri Vegas & Like Mike ihren Nachholtermin bestätigt. Viel los also auf der Halbinsel Pouch! Zumal das prominente Name Dropping lediglich die Spitze des FestivalEisbergs markiert. CN

Sa, 15. Juli Burg Wertheim

 www.sputnik-springbreak.de

Tickets erhältlich bei www.inconcerts.de und allen bekannten Vorverkaufsstellen


NEU!

würzburg.allerlei

www.frizz-wuerzburg.de

ArrowTag

Wasser-Wellness

Neu bei BubbleSoccer Würzburg

Fit und vital im Wonnemar

ArrowTag bzw. ArcheryTag ist ein Fun-Sport, vergleichbar mit LaserTag, nur mit Pfeil und Bogen. Als Teamspiel gilt es, Spots im gegnerischen Feld per Pfeil zu markieren – und/oder die Gegner. Das verspricht Action und Spaß, sicher ist es auch: Das Equipment beinhaltet für jeden Spieler das nötige SchutzEquipment. Die Spielzeit beträgt 90 Minuten, eignet sich sowohl für Privatpersonen als auch für größere Gruppen – und lässt sich auch für eigene Events mieten. CN

Die AfD gibt vor, vieles zu sein. Eine Alternative zum Beispiel. Oder für Deutschland. Und meint das dann – schwer vorstellbar, aber ist so – ganz ernst. Dabei hat sich die AfD in den wenigen Jahren ihrer Existenz zu einer Partei der Ungleichheit entwickelt. So fordert eine religiös-fundamentalistische Strömung innerhalb der AfD mehr Ungleichheit zwischen Frauen und Männern. Und dass die Ehe nicht für alle da sein soll. Unterstützt wird sie dabei von einer radikalen völkisch-nationalistischen Strömung, die auch Ungleichheit zwischen „Bio-Deutschen“ und Nicht-„Bio-Deutschen“ propagiert. Wie sich all das in der Frauen- und Familienpolitik der AfD niederschlägt, erörtert Andreas Kemper in diesem Vortrag. Und blickt dabei auch über den Tellerrand der BRD. CN

Als regelrechte Thermenwelt punktet das Marktheidenfelder Wonnemar neben seinen Wellnessangeboten auch mit Sportsgeist. So steht zum Beispiel beim Aqua-Power ein anspruchsvolles Ausdauer- und Muskelaufbautraining auf dem Programm, angeboten jeweils dienstags um 19 Uhr. Und beim Aqua Zumba, ebenfalls dienstags, um 18 Uhr, werden klassische Zumba-Elemente mit Wassergymnastik zum Dance-Workout verknüpft. Beides wird von geschultem Fachpersonal angeleitet. CN

 www.cairo.wue.de

 www.wonnemar.de

Do., 9.2., 20 Uhr, Cairo

© Martin von Wagner-Museum

 wwww.bubblesoccer-wuerzburg.de

Familien- und Frauenbild der AFD

Neuer Trainer, neues Glück Dirk Bauermann Coach von s.Oliver Würzburg

Erotische Zungenspiele Charles Bukowski meets Muddy Waters

Di., 14.2., 18 Uhr, Martin von Wagner-Museum

Fr., 17.2. + Sa., 18.2., je 20 Uhr, Theater am Neunerplatz

8

Der ehemalige Bundestrainer Dirk Bauermann ist der neue Coach der Würzburger Basketball-Bundesligisten. Er soll dem Team bei der Mission „Playoff-Platz“ zur Seite stehen. Das erste Heimspiel der Ära Baumann findet am 28.1. in der s.Oliver Arena statt, angepfiffen wird um 18 Uhr. Würzburg trifft da auf den FC Bayern München – auf jene Mannschaft also, die Bauermann als Trainer von 2010 bis 2012 betreute. CN

Der Dirty Old Man des US-amerikanischen Literaturbetriebs trifft auf den König des Chicago-Blues, sprich: Charles Bukoski meets Muddy Waters. Der Gossenpoet und der Bluesmusiker waren Zeitgenossen und Außenseiter in den USA zwischen Weltkrieg und Watergate. Klar findet das Treffen am Tresen statt, wo auch sonst – und zwar als musikalisch begleitete Lesung. An der Open-Air-Bar des Theaters am Neunerplatz trägt Daniel Klein, Vorleser und Hörbuchinterpret, Zeilen aus Bukowskis schnapsgetränkter Prosa und Lyrik vor. Und die Würzburger Band Mucho Mojo zollt bluesgeladen dem musikalischen Vermächtnis von Muddy Waters Tribut. Ingvar Erik Vatertag schmeißt derweil die Bar – und garantiert auch ein paar Runden. Auf Buk. Und auf den Hoochie Coochie Man. CN

Fifty Shades of Grey war gestern. Eveline Sava und Felix Röhr präsentieren Frivoles von vorgestern. Liebe, Sex und Zärtlichkeit aus der Antike, z.B. versaute Street Art aus Pompeji inkl. ordentlich Fellatio oder ferkelige Schriften aus Martials oder Ovids Pornoschublade. Der szenischen Lesung stehen moderne literarische Ergüsse gegenüber. Wer mag, führt die Zungenspiele hinterher im Joes per Valentinstagsmenue fort. CN

 www.soliver-wuerzburg.de

 www.neunerplatz.de

 Info & Anmeldung: felixroehr@gmx.de FRIZZ Das Magazin 2.2017


www.frizz-wuerzburg.de

campus.würzburg

5. – . 2 I JUN 7 2 01

E E S HE H C S TZ POUC I O G

Bergwerk 2017.1 Fr., 10.2., 12 Uhr + Sa., 11.2., 10 Uhr, FHWS Zum Ende des aktuellen Hochschulsemesters verabschiedet die Fakultät Gestaltung der FHWS seine Absolventen mit einem sachte gehauchten Servus und frischen Bachelor- oder Masterabschlüssen. Zumindest stellen wir uns das so vor. Deren Abschlussarbeiten werden wiederum im Fakultätsgebäude (Sanderheinrichsleitenweg 20) vorgestellt. Da kommt einiges zusammen: Die rund 300 Studierenden haben u.a. Illustrationen, Fotografien, Gestaltungen im Raum, Bewegtbild-Arbeiten, interaktive Medien und Grafikdesign-Kram geschaffen. Das fesselt und verstört, verwirrt und verwundert. Manchmal ist es auch einfach nur schön. Klar bietet das ganz viel Raum für geistreiches Fachgesimpel. Bestimmt lassen sich auch viele Absolventen, Profs und FH-Mitarbeiter beim Bergwerk blicken. CN  www.fhws.de

R T A U F: FO / S O ERK AB ORV .D E V NIK E T-

K UT AK .S P BRE W G W W PRI N S TIC

i , i r k t i s& ao , m i e d e g a st e v e r i a r, v i k e, m a r tbrenne k, , z k a lk o nt r a n, r m e k frit n, k far b e e l k a i l n w eso, jaeh , alle pen, a l kalu b, crlku,

m ul ix f e l & k- pa ksc h l a f b o s s,t. x y l oc h e a fe a b , le i, c

ft pa k r a r a i l e r b a n d e i l , o st l e t z k t s s e n r g e r ko at: b, 6 Jahre Weltreisen Do., 16.2., 18 Uhr, Audimax (Sanderring 2) Nick Martin stellt die wohl geilste Lücke im Lebenslauf vor: 6 Jahre Weltreisen. Vor sechs Jahren erstand er ein One Way Ticket nach Mexiko. Es markierte den Beginn einer einjährigen Reise. Daraus wurde aber nix. Weil Nick stattdessen sechs Jahre lang rund 60 Länder auf fünf Kontinenten bereiste. Er lebte mal in Fiji, Ecuador, Neuseeland oder der Schweiz, durchsegelte einen Hurricane, verdingte sich als Reisejournalist, Schmuggler und Stripper, wurde angeschossen und ausgeraubt, und auch sonst war´s sehr schön. Der Vortrag im Audimax ist ein Heimspiel für den Weltenbummler: Nick ist gebürtiger Würzburger. Sein launiger, multimediagespickter Vortrag inspiriert zu eigenen Abenteuern – und erklärt Reisen zum Gegenteil von Lebenslauflücken. CN  www.travel-echo.com FRIZZ Das Magazin 2.2017

ak s, a k a o b o y n k, i e di sc t t y p e a m v b r i r e a t l & s fo o th re t 1 8 7 stö r c a, l e x e r, c h e r, a c h, p a pa s o s o ys, i t e g kr o o r, n t a rc krö o n br a e m e f e lix i l o c k a p e r, m g o l d e b r e t t, o m a b m , c h , p s e k a s e p h a n, b r ü d e r w s k i , e h o c , o s u s a s a l st r d l u g o e r h o vs . st . d i e g e s a s u k i m b a r d, . h r d t vs we n es is t, d & g hn b o r ti v o s a st r u r e c a l l u n k, va , pat z n & jo c, o f ing l ek p ti e & etr by k o l s h , p , r e c h k ., k o . v s . m r e d e m e o f , o n b j a n a k e t e , d a v i d , t o m s, c l i x x , b e w a r p h ! l

bas

th e

do

sr ey ng ko t ti i & a d i z a c t g r l o w, o m a l a vo d o w s k p R … u i s l o p EH v e r y m , b ‘ M e o n c ar ck‘ LE cus b lv m i a a m m a r VI E D N … U


würzburg.allerlei

10

www.frizz-wuerzburg.de

Pflegeexperten gesucht

Würzburger Dolmetscherschule

Die AWO bildet aus und weiter

Tag der offenen Tür am 18.2.

Nicht erst seit der großen Ausbildungsreform 2008 gilt: Sich stark machen für andere ist Trumpf! Die Zahl an jungen motivierten Menschen und Wiedereinsteigern, die sich eine Ausbildung zum Altenpfleger anstreben, wächst und wächst. Kein Wunder: Aufgrund der Altersstruktur in unserer Gesellschaft steigt zunehmend der Bedarf an qualifizierten Fachkräften. Um den Pflegebedürftigen eine humane und lebenswerte Betreuung zu gewährleisten, sind Altenpfleger immens wichtig. Die AWO ist in diesem Segment der ideale Ansprechpartner. Ihre Seniorenzentren bieten etliche Perspektiven, der Beruf selbst ein Füllhorn an Möglichkeiten zur Fort- und Weiterbildung. Wer seinen Weg in diesem zukunftsträchtigen Berufsfeld sieht: Die AWO berät gerne. Auch Praktika sind möglich. CN

Als staatlich anerkannte, private Fachakademie für Übersetzen und Dolmetschen ist die WDS – die Würzburger Dolmetscherschule – in gemeinnütziger Trägerschaft, private Berufsfachschulen für Fremdsprachenberufe sind ihr angeschlossen. Ihr Fremdsprachenstudium bildet zwei- oder dreisprachige Spezialisten aus, wahlweise mit zusätzlichem fachsprachlichem Schwerpunkt. Wer Interesse an einem Fremdsprachenberuf hat, schaut am 18.2. vorbei. Beim Tag der offenen Tür besteht die Möglichkeit zu Einzelberatungen durch Schulleitung und Lehrkräfte. Daneben verschaffen unterschiedliche Vorträge und Präsentationen Einblick. Außerdem stehen Schüler und Studierende für Gespräche und Rundgänge zur Verfügung. CN

 www.awo-unterfranken.de & www.awo-ausbildung.de

 www.dolmetscher-schule.de

© Michael_Ehlers

© Bergwaldprojekt

Würzburger Dolmetscherschule, Paradeplatz 4, 97070 Würzburg, Tel.: (0931) 52143

Karrierepläne vor Ort angehen

2. Bergwaldprojekt Waldsalon

Die Pflegeeinrichtungen des Landkreises Würzburg

Fr., 10.2., 19 Uhr, Bergwaldprojekt (Veitshöchheimer Str. 1b)

Altersruhesitze attraktiv zu gestalten ist eine Frage des guten Fachpersonals. Das freut die Senioren, während sich Fachangestellte über gute Arbeitgeber freuen. Die Senioreneinrichtungen des Landkreises Würzburg schließen dabei den Kreis. An sieben Standorten in Würzburg und Umgebung wird immer wieder qualifiziertes Personal gesucht. Ob Pflegefachkraft, Mitarbeiter in der Betreuung oder Azubi: Bei über 500 Pflegeplätzen ist für jede Fähigkeit der passende Job dabei. Dabei winken übertarifliche Bezahlungen, gute Aufstiegschancen, unbefristete Verträge, Festanstellungen im öffentlichen Dienst, interne Traineeprogramme und zig Weiterbildungsmöglichkeiten. Nicht umsonst wurden die Einrichtungen als familienfreundlicher Arbeitgeber prämiert. CN

Als multinationale Umwelt- und Naturschutzorganisation setzt sich das Bergwaldprojekt für den Erhalt und die Pflege des Waldes ein, insbesondere des Bergwaldes und der Kulturlandschaften. Mit dem Waldsalon hat er eine Austauschplattform geschaffen, um sich mit Gleichgesinnten über aktuelle Themen auszutauschen, gemeinsame Ideen zu verwirklichen, zum Denken anzuregen und neue Wege aufzuzeigen. Bei der zweiten Ausgabe am 10.2. referiert Felix Prinz zu Löwenstein, Publizist, Agrarwissenschaftler, Landwirt und Vorsitzender des Bundesverbands Ökologischer Lebensmittelwirtschaft, über ökologische Ernährung. Anschließend wird unter Einbezug lokaler Aktivisten der ökologischen Landwirtschaft über Potentiale und etwaige Schwierigkeiten diskutiert. CN

Senioreneinrichtungen des Landkreises Würzburg GmbH, Zeppelinstr. 67, 97074 Würzburg,

Bergwaldprojekt e.V., Veitshhöchheimer Str. 1b, 97080 Würzburg, Tel.: (0931) 8009459

 www.seniorenenrichtungen.info

 www.bergwaldprojekt.de

Tel.: (0931) 8009459

FRIZZ Das Magazin 2.2017


gastro.würzburg

www.frizz-wuerzburg.de

Der Gastronaut …unterwegs in der Hausbrauerei Goldene Gans Restaurant & Grill Das Brauhaus heißt nun wie sein Biergarten: Goldene Gans, einhergehend mit einem Restaurant & Grill-Ansatz. Das schmeckt: Traditionelle fränkische Küche, erweitert um Steaks und Burger vom Grill, dazu eine wohlsortierte Bar zum Plaudern und Genießen. Wir ließen uns die Maronensuppe und die Kartoffelsuppe der Wochenkarte schmecken. Dann ging´s gaumenfreudig weiter. Zum Rinderfilet vom Grill und den Wildschweinbratwürsten mit Kraut und Brot mundete ein Helles der Hausbrauerei. Obwohl schon pappsatt, konnten wir auf eine Nachspeise aber nicht verzichten. Der Apfelstrudel kam uns da ganz Recht - und verführte gekonnt. Ganz zu schweigen vom gegrillten Schokoriegel im Speckmantel. Abgefahren! CN Hausbrauerei Goldenen Gans Restaurant & Grill, Burkarderstr. 2-4, 97082 Würzburg, Tel.: (0931) 43159, ÖZ: Di-Do 17 - 24 Uhr, Fr-So 17 - 1 Uhr  www.facebook.com/GoldeneGansGrillRestaurant

Zum Schafkopfturnier Street Food Taco Sa., 25.2., 13 Uhr, Standard Buffet Vier Laufende. Die blaue Sau. Der Gras Ober. Für manche klingt das nach böhmischen Dörfern, für andere nach gutem alten bayerischem Zeitvertreib. Wer weiß, wovon da jeweils die Rede ist, der kann sich bis zum 24.2. im Standard für´s Schafskopfturnier anmelden. Gespielt wird im Keller, nach den offiziellen bayerischen Turnierregeln. Mit Hochzeit und dergleichen braucht also keiner zu kommen. CN www.standard-wuerzburg.com

Je Di., 17 – 22 Uhr, Habaneros Im Habaneros winkt ab sofort das dienstägliche Street Food Taco Buffet. Sechs Tacos nach Wahl gibt´s da zum günstigen LeckerschmeckerPreis. Die Tacos werden frisch in den Wunsch-Varianten bereitet, ohne dafür Verkehrswege frequentieren zu müssen. Anschließend kann man sie nach Herzenslust pimpen und vollenden. Mit diversen Dips, frischem Koriander und Limetten. CN  www.habaneros.de

Pflegefachkräfte

VERDIENEN nicht überall 3.400 €/mtl. Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann erhalten Sie weitere Infos bei: Daniel Boldt, stv. Verwaltungsleiter und Personalentwickler Zeppelinstraße 67 | 97074 Würzburg | 0931 8009 - 117 | www.willkommen-im-team.info

W ÜR Z B U R G | OCH SE NFURT | E I B EL STADT | KÜRNACH | RIMPA R | EST ENFELD | AU B


bewegungsmelder.events

www.frizz-wuerzburg.de

© BastianBochinski

© Vollmond-Konzertfotografie

musik | party | film | bühne | kunst

Waving The Guns

Rainer von Vielen

Sa., 11.2., 21 Uhr, Kellerperle

Do., 23.2., 20.30 Uhr, Cairo

Waving The Guns, das sind vier Schöngeister aus Rostock, namentlich: Milli Dance, Admiral Adonis, Dub Dylan und Doktor Damage. Sie haben allesamt adrette Frisuren, die man aufgrund ihrer Vermummungen nicht sehen kann, kürzen ihre Band mit WTG ab und machen Rap mit antifaschistischer Grundhaltung. Klar haben sie da spitze Bemerkungen und steile Thesen parat, auf stumpfe Parolen verzichten sie aber ebenfalls nicht. Weiterhin beanspruchen Sarkasmus, Nonsens, Beleidigungen und Selbstgeißelung einen großen Teil innerhalb ihrer Texte, die sich blendend mit ihren sample-basierten Boom Bap Beats vertragen. Das gefällt auch den Machern von Audiolith Records, die der Truppe nach diversen Eigenveröffentlichungen vor zwei Jahren eine Label-Heimat gaben. CN

Rainer von Vielen sind mehr als einer, wenngleich auch nicht viele. Sie sind ein Quartett. Vier Jugendfreunde aus dem Allgäu, deren Sound keine Scheuklappen mag und der als ein unheiliger Bastard aus Rap, Rock, Elektropop und Weltmusik überall funktioniert, egal, ob Hamburger Hafenklang oder Oberammergauer Heimatsound. Schubladendenken ist Rainer von Vielen eben fremd, im Gegenteil: Die Band denkt und arbeitet stets ihre gesamte Einflussvielfalt auf einmal vereinnahmend und ausspuckend. Quasi als ganze Kommode. Da passt viel rein, und die Jungs zeigen gern, was in ihnen steckt. Ihr neues Album „Überall Chaos“ zum Beispiel, ihr sechstes. Es erscheint am 3. Februar. Garantiert stimmen sie bei ihrem Cairo-Gig ein paar Tracks der Scheibe an. CN

M www.kellerperle.de

M www.cairo.wue.de

Whitney – The Tribute Concert

Elvis – Das Musical

Mi., 22.3., 19.30 Uhr, Congress Centrum

So., 26.3., 19 Uhr, Congress Centrum

Whitney Houston war eine herausragende Größe der internationalen Medienwelt. Sie verstarb viel zu früh, am 11.2.12. Als Sängerin, Schauspielerin und Filmproduzentin hat sie sich aber unsterblich gemacht. Der Kult um die charismatische Entertainerin ist nach wie vor ungebrochen – und das Tribute Concert „One Moment in Time“, benannt nach einem ihrer zahlreichen Hits, bietet die Gelegenheit, die großen Momente ihrer musikalischen Laufbahn nachzuspüren. Auf der Bühne erlebt man dabei Nya King, die ihr herausragendes Organ ganz in den Dienst von Whitney Hosutons Songs stellt. Sie gilt als eine der besten Whitney-Interpretinnen überhaupt. Begleitet von einer top Live-Band und eingerahmt in eine umwerfende Multimediashow wird die Tributshow zum Konzerthighlight. CN

Als Elvis Presley anno 1997 in Memphis, Tennessee, verstarb, hat die internationale Musiklandschaft eine ihrer größten Koryphäen verloren. Denn Elvis war und ist der unangefochtene „King“. Er ließ lange vor den Beatles die Mädels kollabieren, wurde 167 mal mit Gold und Platin prämiert, wirkte in 31 Spielfilmen mit, machte auch am Steuer eines pinkfarbenen Cadillacs einen würdevollen Eindruck und beherrschte vermutlich den ausladendsten Hüftschwung, mit der je ein Sergeant aus dem Dienst der US Army schied. Seine Songs werden nach wie vor überall geträllert, von Rockern und Hausfrauen gleichermaßen. Und die ziehen sich allesamt „Elvis – Das Musical“ rein. Weil näher als mit dieser biografischen Bühnenshow kann man dem King wohl nicht kommen. CN

verlost 3x2 Karten, siehe Seite 30 M www.wuerzburg.de

12

verlost 3x2 Karten, siehe Seite 30 M www.wuerzburg.de FRIZZ Das Magazin 2.2017


www.frizz-wuerzburg.de

events.bewegungsmelder

© Benedikt Schnermann

FR

IZ

Z

pr

äs

en

t ie

rt

musik | party | film | bühne | kunst

Bosse Sa., 4.3., 20 Uhr, Posthalle Elvis ist der King, Bruce Springsteen ist der Boss. Und Axel Bosse? Ist Bosse. Sein Nachname rückt ihn zwar in die Nähe von Springsteen, aber ein direkter Vergleich macht nur insofern Sinn, als dass er analog zum Boss gerne Geschichten erzählt und auf der Bühne viel schwitzt. Das verriet er uns vor vier Jahren, als wir ihn zum Interview gebeten haben. Damals hatte er frisch sein Album „Kraniche“ herausgebracht. Seitdem ist viel passiert im Leben des in Braunschweig geborenen und seit ein paar Jahren in Berlin lebenden Musikers. So wurde er inzwischen mit dem Deutschen Musikautorenpreis in der Kategorie „Text Rock/Pop“ prämiert. Und letztes Jahr, bei der Echo-Verleihung, hat er seine Mittelfinger für „die Nazischweine“, wie er so schön sagte, erhoben. Sympathisch. Bosse ist übrigens auch ein Paradebeispiel dafür, wie sich Beharrlichkeit und der Galube an sich selbst auszahlen. Mit seinen ersten beiden Alben, dem 2005er „Kamikazeherz“ und dem 2006er „Guten Morgen Spinner“, verfehlte er die Top 100 der deutschen Charts. Seine dritte LP „Taxi“ knackte 2009 diese Marke und klammerte sich eine Woche lang an die 96. Platzierung. Zwei Jahre später erreichte er mit „Wartesaal“ dann einen 16. Platz. Das 2013er Album „Kraniche“ chartete schließlich auf Nummer Vier. Und mit „Engtanz“, seinem aktuellen Album, erlangte er nun erstmals die Pole Position, es ging direkt auf die Eins. Parallel zum neuen Album sei er auch erwachsen geworden, hat Bosse erklärt. Kurzlebige Trends und aktuelle Hypes verlieren da zunehmend an Bedeutung. Entsprechend hat er sich für seinen „Engtanz“ umso mehr auf klassisches Songwriting konzentriert und mir nichts, dir nichts ein Folkpop-Album mit Pathos und Power aus der Taufe gehoben, das sich nirgendwo anzubiedern braucht. Da kann man im Engtanz dann auch ruhig mal auf Tuchfühlung gehen. Zumal man von Bosse weiß, dass er die Nähe zu seinem Publikum keineswegs scheut. CHRISTIAN NEUBERT

verlost 3x2 Karten, siehe Seite 30 M www.posthalle.de FRIZZ Das Magazin 2.2017


bewegungsmelder.musik

www.frizz-wuerzburg.de

© Jens Weber

musik | party | film | bühne | kunst

Cranial // Ulthia // Surviving People Fr., 10.2., 20 Uhr, Cairo

Oum Shatt Sa., 11.2., 21 Uhr, Cairo

M www.cairo.wue.de

Abstürzende Brieftauben

Sa., 11.2., 19.30 Uhr, Hochschule für Musik

Tarlung // Bait Sa., 11.2., 21 Uhr, Immerhin

Das Akademische Orchester der Universität Würzburg ist ein studentisches Ensemble mit rund 70 Mitgliedern. Zum Semesterende gibt es traditionell ein Konzert. Diesmal, am 11.2., bringt es eine runde Auswahl mit symphonischen und konzertanten Werken von Robert Schumann, Fréderic Chopin und Erich Wolfgang Korngold zum Klingen. Am Dirigentenpult steht dabei Markus Popp, der Leiter des Ensembles. CN

Tarlung kommen aus Wien und machen doomigen Sludge. Das ist eine Art Austropop, der erfreulicherweise nach Teerlunge klingt. Sie zelebrieren eine phlegmatische Schwere, preisen hypnotische Riffs, zerstören gerne Amps und verneigen sich z.B. vor Crowbar oder den Melvins. Support gibt´s von der Würzburger Band Bait, deren schwarzmetallischer Sound-Entwurf zwar nihilistischen Pfaden folgt, sich den Sinn für Zerstörungswut zum Glück aber noch bewahrt hat. CN

M www.cairo.wue.de

M www.uni-wuerzburg.de

M www.immerhin-wuerzburg.de

Copper Smoke

Lemur

Metal Assault VII

Fr., 17.2., 21 Uhr, Blauer Adler

Sa., 18.2., 20.30 Uhr, B-Hof

Sa., 18.2., 13 Uhr, Posthalle

Die 1984 erschienene Debüt LP der Brieftauben erklärte schon im Titel, dass ein Blödmann selten alleine kommt. Die Tauben selbst kommen als Duo. Gesang, Gekloppe und Geschredder reichen ihnen für ihren nicht ganz so bierernsten PunkEntwurf. Und der geht ab! Die Bravo wusste schon anno ´89, dass sie Hallen zu Hexenkesseln machen. Was das für´s Immerhin bedeutet, kann man sich nur schwer mit hellen Farben ausmalen… CN

Copper Smoke, das sind vier Franken, deren Herzen für den musikalischen Flair des US-amerikanischen Südens schlagen und dabei Einflüsse aus Southern-Rock, Rock’n’Roll, Americana und Alternative Country mitbringen. Die Band steht für einen geradlinigen, aber rohen und ungeschliffenen Sound, der noch den Asphalt der weiten Highways atmet. Ihre Lieder erzählen von gebrochenen Herzen und verlorenen Seelen – so, als wäre das Leben selbst ihr Songwriter. CN

Der Lemur ist a) ein possierliches Tierchen aus der Teilordnung der Primaten, das sich wiederum aus der Gruppe der Feuchtnasenaffen rekrutiert – und b) die eine, noch aktive Hälfte der ehemaligen Rapcrew Herr von Grau. Geändert hat sich aber kaum was, war jener Herr doch bereits zu Von-Grau-Zeiten für Beats und Raps zuständig. Letzterer ist es eben auch, der im B-Hof seine neue LP „Die Rache der Tiere“ vorstellt, und nicht etwa so ein feuchter Affe. CN

Eröffnet von der Heavy-Kapelle Blacklash aus Donaueschingen, bietet der Metal Assault VII einen viele Stunden dauernden Härtetest auch für die geübtesten Stiernacken unter den Headbangern. Denn dem Opening Gig folgen fünf weitere Bands. Da wären Vulture aus der BRD, Witchfynde vom Vereinigten Königreich, Ostrogoth aus Belgien sowie die US-Formationen Helstar und Nasty Savage. Im Anschluss, ab 23 Uhr, packen die DJs Fränk und Sunhair den Knüppel aus dem Sack. CN

M www.immerhin-wuerzburg.de

M www.blaueradler-wuerzburg.de

M www.b-hof.de

M www.posthalle.de

© V. Star

Ein düsteres, schwergewichtiges Biest zwischen Doom und Sludge, dominiert von turmhohen Soundscapes, in Zaum gehalten von alles zermarternder Rhythmik, vollendet mit cineastischer Tragweite: Cranial bringt, als Nachfolger der EP „Dead Ends“, ihr Debütalbum „Dark Towers / Bright Lights“ heraus – und hier auf die Bühne. Obenauf gibt´s die gröbere Black Metal Keule von Ultha sowie die Noiserocker von Surviving People. CN

Arabische Melodien treffen auf reduzierten Rock’n’Roll, Anleihen vom türkischen Psychedelic der 70er schmiegen sich an Surf und New Wave, Soundtrack-Dramatik machen´s mit sporadisch eingesetzten Samples, dazu tief tönender Gesang, der mit abgründigem Humor um zeitlose Themen wie Sex, Politik und Massaker kreist: Das lose Musiker-Kollektiv Oum Shatt um Singer/ Songwriter Jonas Poppe schafft sich seine eigenen Kategorien. Und reißt sie gerne wieder ein. CN

Akademisches Orchester der Uni Würzburg

Mi., 15.2., 19 Uhr, Immerhin

14

AB/CD

FRIZZ Das Magazin 2.2017


www.frizz-wuerzburg.de

musik.bewegungsmelder

musik | party | film | bühne | kunst

Tickets unter: 0931 460 60 66

Würzb

Highlights im Februar

Alle Termine auf: www.bockshorn.de Vorstellungsbeginn jew. 20:15 Uhr

Fr. 10.

© Schmelz Fotodesign

Fr. 3.

u rg

Oratorienchor WÜ So., 19.2., 17 Uhr, St. Johannis Kirche

The Underground Youth Di., 21.2., 20 Uhr, Kellerperle

Die „Hohe Messe in h-Moll“ zählt zu den bedeutendsten geistigen Werken von Bach und ist ein intensives Hörerlebnis. Unter der Leitung von Matthias Göttemann wird das ergreifende Werk vom Oratorienchor Würzburg in der St.Johannis Kirche aufgeführt. Als einzigem Vokalwerk liegt der „Hohe Messe in h-Moll“ das Oratorium des lateinischen Messetexts zugrunde, dessen Autograph seit 2015 dem UNESCO Weltdokumentenerbe angehört. CN

The Underground Youth startete vom Schlafzimmer aus. Der britische Bedroom-Producer Craig Dyer schusterte einen Shoegaze-Sound zusammen, der trotz gesenktem Haupt viel Weitblick erkennen ließ. Die Hörer merkten das, und so mauserte sich das Projekt kontinuierlich, von Album zu Album, zu einer verlässlichen Größe an der Schnittstelle von Psychedelic, dunklem Ambient und verschlepptem Post-Punk. Support gibt´s von Van Hazy. CN

M www.oratorienchor-wuerzburg.de

M www.kellerperle.de

Imperial State Electric Die Toten Ärzte Sa., 25.2., 21 Uhr, B-Hof

Fr., 3.3., 20 Uhr Posthalle

Alter Schwede: Nachdem Nicke Andersson sich zuerst deathmetalmäßig bei Entombed austobte, um dann mit The Hellacopters einen Grammy abzusahnen, gründete er schließlich Imperial State Electric. Was soll man sagen, er ist halt ruhiger geworden, wie´s so schön heißt. Und huldigt nun einem bluesigen, psychedelisch geschwängerten Rock’n’Roll-Entwurf, der lässig auf den Sound der 60er und 70er aufsattelt und dabei klingt wie frisch aus der Garage geschoben. CN

Die Toten Ärzte, man ahnt es, sind eine Tributband. Europas meistgebuchte Tributband, wohlbemerkt – und das bei, „Azzuro“ mal ausgenommen, deutschsprachigen Texten. Welchen Bands sie huldigen, dürfte klar sein. Opel Gang, Disko in Moskau, Liebesspieler, Annelise Schmidt, Vollmilch, Wilde Mädchen und so, diese stichwortgebenden Titel müssen genügen. Eigene Hits haben sie aber auch. „St. Pauli – Die Hymne“ z.B., die regelmäßig durchs Millerntor-Stadion schallt. CN

M www.b-hof.de

M www.posthalle.de

FRIZZ Das Magazin 2.2017

TH OMAS REI S „Endlich 50!“

Sa. 11.

TILMAN BIRR

„Holz und Vorurteil – zwischen Brett und Kopf“

Fr. 24.

D AV I D LEUKERT „Schau Liebling, der Mond nimmt auch zu“

BERND RE GE N AUE R „Regenauers NÜTZEL bäggindaun“

E XTE RNE R KA RTE NVO RVE RKA UF: www.adticket.de sowie bei allen bekannten VVK-Stellen

Wohlfühlen ist einfach. Wenn man einen Immobilienpartner hat, der von Anfang bis Eigentum an alles denkt. Mehr Infos in Ihrer Sparkasse oder unter sparkasse-mainfranken.de/ Immobilien

sparkasse-mainfranken.de

15


würzburg helau

www.frizz-wuerzburg.de

3.

E H C S I KOM

t h c a N

hon t a r a M yComed

RG U B RZ 19.3O

WÜI. 28.03.

IONS

Gaststätte Blauer Adler Mergentheimer Strasse 17

Martinsklause Martinstraße 21 Chelsea Sports Bar Münzstraße 3

M www.irish-pixie.com

. 18.OO

AT 6 LOC

Caféhaus Brückenbäck Zeller Straße 2 B. Neumann Residenzplatz 1

An Altweiberfasching geht´s los. Mit der Rocky Horror Pixie Show, bei der DJ Stefan vom FRIZZ sich die Blöße und Ehre gibt. Am Freitag steigt die Bad Taste Party mit DJ Chainsaw, samstags der Krankenschwesternball mit verschreibungspflichtiger Musik von Prof. Dr. Rohde – für alle, die nen Einlauf brauchen. Sonntag, zum Umzug, geht´s um 12 Uhr los. Und am Rosenmontag gibt´s die Faschingsfeierei mit DJ Chainsaw. CN

Joey´s Cantina Y Bar Juliuspromenade 1

Karten gibt’s in den beteiligten Lokalen sowie auf www.komische-nacht.de

Weiberfasching Do., 23.2., 21 Uhr, Posthalle

© Matthias Schwaighofer

D

Do., 23.2. – Mo., 27.2., je ab 18 Uhr, Irish Pixie

B CA

ASS A

EINL

Helau im Irish Pixie

Wer fragt: „Wo sind all die Indianerinnen hin?“, der sollte Hartmut Engler den Stecker ziehen und sich gen Posthalle aufmachen. Denn da sind sie. Und die Prinzessinnen, Bienen und Krankenschwestern. Die Troglauer Buam bieten den Damen nicht nur etwas fürs Auge, sie bringen den Laden auch mit ihrer stimmungsvollen Musik zum Beben. Wagemutige mit Krawatte dürfen ihr Glück gern versuchen, müssen sich aber in Acht nehmen. CN M www.posthalle.de

Maskenball Fr., 24.2., 23 Uhr, Posthalle Rastlos in eine Nacht voller Spannung und Suspense, bei der man das Faschingstreiben hinter sich lässt. Das Antlitz ist dabei verborgen hinter einer Maske, mysteriös und verführerisch, während betörendene Electroswing-Beats von DJ Louie Prima die Party antreiben: Der Maskenball in der Posthalle fühlt dem Chic und dem Charme der Berliner Bohème der Zwanziger Jahre auf den Puls und schafft Raum für enthemmtes, verspieltes Vergnügen. CN M www.posthalle.de

16

FRIZZ Das Magazin 2.2017


würzburg helau

www.frizz-wuerzburg.de

Altweiberfasching

faschings.partys DO., 23.2.

SA., 25.2.

Besitos 19:00 Altweiberfasching Goldene Gans 20:00 Altweiberfasching Burlesque Irish Pixie 18:00 Rocky Horror Pixie Show mit DJ Stefan (FRIZZ Würzburg) Jenseits 19:00 Altweiberfasching Joe‘s Cantina y Bar 19:00 Altweiberfasching mit Kostümprämierung Käuzle 20:00 Vollgas! Loma 19:00 Altweiberfasching Nachtwächter 18:00 Altweiberfasching Posthalle 21:00 Mainfrankens größter Weiberfasching mit den Troglauer Buam live Sternbäck 10:00 Ausnahmezustand

Besitos 20:00 Würzburg Alaaf Goldene Gans 20:00 Kieznächte: Naked Facts... Irish Pixie 18:00 Krankenschwestern Ball mit Prof. Dr. Rohde Jenseits 19:00 Mafia- & Casinoparty Käuzle 20:00 Vollgas! LaViva 21:00 Würzbg. Hurenball Loma 19:00 Fasching! Nachtwächter 18:00 Faschingsparty Posthalle 20:00 32. Würzburger Tuntenball - der Klassiker aus dem Chambinzky Sternbäck 10:00 Ausnahmezustand Zauberberg 21:30 We love 80s & 90s Faschings-Special

FR., 24.2. Airport 21:00 Technofasching & Freitagskiste Karneval Edtion Besitos 20:00 Kölle Alaaf mit der KaGe Elferrat Würzburg Goldene Gans 20:00 Kieznächte: Auf der Reeperbahn… Irish Pixie 18:00 Bad Taste Party mit DJ Chainsaw Jenseits 19:00 Let‘s twist again Käuzle 20:00 Vollgas! Loma 19:00 Faschingsparty Nachtwächter 18:00 Die Faschingsparty! Posthalle 23:00 Maskenball Carnival like in the 20s mit Louie Prima (Electro Swing) Sternbäck 10:00 Ausnahmezustand

SO., 26.2. Airport 18:00 Schlagerfasching Alter Kranen 14:00 After-FaschingszugParty mit Ewald Hofman Besitos 13:00 Umzugs-Party Club Katze 14:00 Fasching! Club Ludwig 13:30 Nach‘m Faschingszug Goldene Gans 14:00 Kieznächte: St. Pauli Nachmittag Irish Pixie 12:00 Umzugsparty Jenseits 11:00 Wild, Wild West Joe‘s Cantina y Bar 14:00 After-Umzugsparty mit 2 Bars & 2 DJs Käuzle 13:00 Vollgas! Loma 14:00 Fasching! Nachtwächter 14:30 After Train Party Posthalle 13:13 Narrentanz mit dem Aalbachtal Express & DJ Fränk

Reuererbäck 13:00 Gemütliches Zusammensitzen - der Klassiker Sternbäck 10:00 Ausnahmezustand Waldschänke Dornheim 22:00 Jux & Tollerei mit den Forellen Zauberberg 18:00 Red Light Fasching After Zug Party der AirKaGe

MO., 27.2. Alter Kranen 19:00 Rosenmontags-Party Besitos 20:00 Viva Colonia Büttnerstuben 20:11 Faschingsparty Goldene Gans 20:00 Kieznächte Irish Pixie 18:00 Faschingsfeierei mit DJ Chainsaw Jenseits 19:00 Sleep-over-Party Käuzle 20:00 Vollgas! Marina Hafenbar 20:00 Lazy Uni-ted Posthalle 22:00 Die große 90er & 80er Party - FaschingsSpecial mit DJ D-K-Dance & Heiko auf zwei Floors Sternbäck 10:00 Ausnahmezustand WuF-Zentrum 20:00 Rosa Montag mit Kostümprämierung Zauberberg 22:00 Rosa Montag mit Kostümprämierung & Special Deko

Rocky horror Pixie Show 23. Februar - Mit DJ Stefan

Karmeliten Straße 22 97070 Würzburg Phone 0931 - 30 42 95 72

Montag bis Donnerstag 18:00 - 1:00 Uhr Freitag und Samstag 17:00 - 2:00 Uhr Fasching bis zum bitteren Ende!

DI., 28.2. Bürgerspital Weinstuben 19:11 KaGe Elferrat Kehraus Goldene Gans 20:00 Kieznächte: Kehraus Käuzle 20:00 Vollgas! Sternbäck 10:00 Ausnahmezustand

Fasching ie Show

| cky Horror Pix ALTWEIBERFASCHING Ro

DJ Stefan ab 18 Uhr

DJ Chainsaw ab 18 Uhr Prof. Dr. Rohde | Krankenschwestern Ball ab 18 Uhr

FREITAG | Bad Taste Party SAMSTAG

DJ Chainsaw +++ + + + schon ab 12 Uhr DJ Chainsaw erei ab 18 Uhr NMONTAG | Faschingsfei

SONNTAG | Umzugsparty

faschings.züge So., 26.2., 11:55 Würzburg, Stadt So., 26.2., 13:11 Eisingen So., 26.2., 13:33 Ochsenfurt

ROSE Mo., 27.2., 13:11 Veitshöchheim Di., 28.2., 14:11 Höchberg Di., 28.2., 14:33 Würzburg, Heidingsfeld

Karmeliten Straße 22 97070 Würzburg Phone 0931 - 30 42 95 72

FRIZZ Das Magazin 2.2017

Montag bis Donnerstag 18:00 - 1:00 Uhr Freitag und Samstag 17:00 - 2:00 Uhr Fasching bis zum bitteren Ende!

17


bewegungsmelder.party

www.frizz-wuerzburg.de

musik | party| bühne | kunst

Marc Miroir Sa., 4.2., 23 Uhr, Club Ludwig

3x2 Tickets WALDSCHÄNKE DORNHEIM /TALAVERAPLATZ/ 97082 WÜRZBURG WWW.FACEBOOK.COM/WALDSCHENKEDORNHEIM Keep on Truckin‘ / Sa., 18.2., 21 Uhr Hickey, Zimi Hendricks und Murphy haben einen ganzen Tieflader voll Rhythm & Blues und Southern Rock gepackt und steuern das Ding im Karacho gen Dornheim, während CCR und Hank Williams aus der Kanzel dröhnen. So, wie´s z.B. dem Dude gefällt. Und der Dude hat Recht. CN

Einst machte sich Marc Miroir von seiner Heimatstadt Würzburg aus auf, um den Disko-Gängern auch andernorts zu zeigen, wo der Barthel den Most holt. Sein Plan ging auf: Der Sound des Techno-DJs kommt an. Marc Miroir ist mittlerweile der Mann hinter PASOmusic und hat mit „Identity Kit“ gerade sein zweites Album herausgebracht. In Form eines Heimspiel bringt er die LP nun zu Gehör: Im Ludwig feiert er mit einem gescheiten Set den Release. Support kommt von Mike More, Tobi Neubauer und Effen. CN M www.club-ludwig.de

Noize Generation Fr., 10.2., 21 Uhr, Airport

3x2 Tickets MS ZUFRIEDENHEIT / OSKAR-LAREDO-PLATZ 1 / 97080 WÜRZBURG WWW.NEUELIEBEALTERHAFEN.DE Electroswing Nation / Sa., 18.2., 23 Uhr

© Robert Winter

Wir sagen´s mit Gurki: „Swing Time is good time, good time is better time!“ Recht hat er – und so beschwingt die Februar-Edition der Electroswing Nation umso mehr. Dafür legen sich die DJs Justin Fidèle und Count Basic ins Zeug. Obenauf gibt´s u.a. die Stimme von Miss Anna Who vom Cabaret Burlesque. CN

3x2 Tickets

Im T2 startet der Black Friday ins Wochenende. Im Soundpark steigt die Freitagskiste Pink Edition. Und im T1 geht die Neon Night ab. Mit Noize Generation, weswegen es definitiv laut, knarzig, bunt und heftig wird. Weil Noize Generation seinen Job halt stets mit Nachdruck erfüllt, egal ob er eigene Tracks released oder als Remixer von z.B. Pendulum, Gorillaz, Skrillex und Justin Bieber fungiert. Das gefällt wohl auch der Heidi: Einer seiner Tracks wurde bei Germany´s Next Topmodel verwendet. CN M www.club-airport.com

Rockpalast goes Zauberberg Fr., 10.2., 21.30 Uhr, Zauberberg Ein klein wenig Rock, dazu etwas Rock und obenauf eine ordentliche Schippe Rock: Die ehemaligen Rockpalast-DJs Peter und Matze sind da ja gar nicht so. Ihr Geheimrezept, sowohl das von den good ol´ Rockpalast-Tagen als auch von heute, ist gar nicht geheim, dafür aber effektiv: Sie spielen Hits der härteren Spielart, vermengen sie mit der einen oder anderen Powerballade – macht die eigentlich heute noch einer? – und überlassen den Gästen die Luftgitarrensoli. CN M www.zauberberg.info

ZAUBERBERG/ VEITSHÖCHHEIMER STR. 20 / 97080 WÜRZBURG WWW.ZAUBERBERG.INFO Dancehall Night mit Flo Mega / Fr., 24.2., 22 Uhr Flo Mega ist Soulman, Entertainer und begnadeter Musiker in Personalunion. Er legt eine furiose Show an den Tag, mit Bass als Basis und ganz viel drumherum. Sein Dancehall-Entwurf schielt nach Hip Hop, Funk und Blues, unterstützt wird er von DJ Drazee und den Luckypunchsound-Homies. CN

So geht‘s: Mail an verlosung@frizz-wuerzburg.de mit dem Wunschevent als Betreff. Dazu noch den vollständigen Namen sowie eine Handynummer. Das Ganze sollte ein paar Tage vor dem Event bei uns eintreffen. Teilnahme ab 18 Jahren, der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

18

Space Fr., 17.2., 22 Uhr, Posthalle Die Posthalle feiert Space – und in diesem Atemzug ein nahezu intergalaktisches Gipfeltreffen der elektronischen Feierkultur. Für ein lupenreines Klangbild sorgt ein State of the Art-Soundsystem, für entsprechende Klangfarben die DJs Nathalie de Borah (Trust in Techno), Pierre Deutschmann (XLR1507, Unrilis, Magdalena Berlin), Spartaque (IAMT, Codex, CUBBO) und Holger Nielson (District4, Ragnarok). Ausgeklügelte Visuals machen den Space derweil zum Outter Space. CN M www.posthalle.de

AB/CD

FRIZZ Das Magazin 2.2017


www.frizz-wuerzburg.de

Ärzte vs. Hosen Sa., 18.2., 22 Uhr, Labyrinth Allen Unkenrufen zum Trotz sagen wir, wie´s ist: Eine friedliche Koexistenz zwischen den Ärzten und den Toten Hosen ist möglich. Wer am 18.2. den Abend im Laby verbringt, weiß, wie das partystark funktionieren kann. Dann nämlich treffen sie alle aufeinander: Claudia, Alex, die fette Elke, der deutsche Sascha, der lustige Astronaut, Bademeister Paule, die zehn kleinen Jägermeister und schwer schweinische Männer. Und machen das Laby zur Disko in Moskau. CN

Samstag 04.02.

Samstag 11.02.

M www.laby.de

vs.

Fränkisches Zweierlei Fr., 24.2., 22 Uhr, Waldschänke Dornheim Die Waldschänke Dornheim öffnet Schenkel und Türen für ein Gipfeltreffen nur scheinbar gegensätzlicher Komplexe: Franken und DJ-Kultur. Das anfängliche Gefühl von Perplexion weicht allerdings wohligem Behagen, denn das Fränkische Zweierlei bringt Markus Mutzenbacher und Julian Mager unter einen klangvollen Hut. Und die zaubern Erlesenes aus selbigem, abgesteckt zwischen Disco, House und Techno. Wie Lothar Matthäus etwa, nur eloquent und deutlich taktvoller. CN

Samstag 18.02.

Samstag 25.02.

Diskothek Labyrinth | Beethovenstr. 3 | 97080 Würzburg | www.laby.de

M www.facebook.com/waldschenkedornheim

Free Your Mind…

HIGHLIGHTS IN IHRER REGION

Sa., 25.2., 21 Uhr, Blauer Adler

M www.blaueradler-wuerzburg.de

SCHLOSSPLATZ COBURG

KONSTANTIN WECKER

11.10.2017 CONGRESS CENTRUM WÜRZBURG

Urlaubsregion Coburg.Rennsteig

&

Andreas Kümmert Duo

www.open-air-sommer.de

WILLY ASTOR WERNER SCHMIDBAUER | PURPLE SCHULZ SEBASTIAN KRUMBIEGEL | STEFAN JÜRGENS HELEN SCHNEIDER | GERT STEINBÄCKER VIVA VOCE (MODERATION)

Recovery Case akustisch 2017 13.04.2017 STADTHALLE HASSFURT

07. + 08.07.2017 KLOSTERWIESE KLOSTER BANZ | BAD STAFFELSTEIN

SOMMER AUF DER BURG

LIEDER AUF BANZ

2017

Wenn Jo nicht gerade als Drummer der Bluesrockband Swamp den Groove vorantreibt, zeigt er gerne, wie der Funk seine Schlaghosen krempelt. Im Blauen Adler gewährt er einen tiefen Blick ins Dekolleté seiner Plattensammlung. Die Folge: Ein psychedelischer Dancefloor-Trip durch raum- und zeitlose Disco-, Funk- und Rocksounds vergangener Tage. Das Motto formuliert er dabei analog zu George Clinton und Bootsy Collins: Free your mind and your ass will follow… CN

EIN ABEND MIT FREUNDEN

25.08.2017

Medienhaus

mit der

Sa., 25.2., 21 Uhr, Kellerperle Eine Block Party im Keller, freigeistig und true to the game: Bei Beats & Lyrics sind die Gäste selbst für´s Entertainment zuständig. Als Open Mic Party in der Tradition berühmter Vorbilder wie dem Project Blowed in Los Angeles und der New Yorker Lyricist Lounge kann sich hier jeder in den Disziplinen von Hip Hops Vierfaltigkeit beweisen. Doch egal, ob Rapper, DJ, Beatboxer oder Live-Producer: Geübt wird daheim, auf der Bühne wird gerockt. Zumal hier die 50. Ausgabe steigt. CN

06.07. I AM FROM AUSTRIA

AUF BURGEN UND SCHLÖSSERN

TOUR 2017

07.07. MICHAEL

7. APRIL BAMBERG brose ARENA

PATRICK KELLY

26.08.2017

OPEN AIR

08.07. ABBANIGHT

THE TRIBUTE CONCERT

09.07. WILLY

ASTOR

CHANCE SONGS

27.07.17 SCHLOSS EYRICHSHOF

STURM&STILLE open AIR

Tickets sind erhältlich in allen Service-Stellen von Main-Echo, Bote vom Untermain, Lohrer Echo, Wertheimer Zeitung (Tel. 09342/93060) und beim Kartenkiosk Bamberg (0951-23837) sowie unter www.main-echo.de und www.kartenkiosk-bamberg.de

DAS NEUE ALBUM WESTERNHAGEN MTV-UNPLUGGED

KARTEN AN ALLEN BEKANNTEN VVK-STELLEN, IM INTERNET UNTER WWW.KARTENKIOSK-BAMBERG.DE ODER TELEFONISCH UNTER 0951-23837 SFS_Plakat_Eyrichshof_Druck.indd 1

06.12.16 16:13

27.08.2017

W W W.W E S T E R N H A G E N . D E / P R K N E T. D E

27/08 COBURG SCHLOSSPLATZ

TICKETHOTLINE: 0951/23837 BEGINN: 20 UHR // KARTEN AN ALLEN BEK. VVK-STELLEN, UNTER KARTENKIOSK.DE ODER TEL. 0951 23837 // ÖRTLICHER VERANSTALTER:

Sichern Sie sich Ihre Karten an allen bekannten Vorverkaufsstellen in Ihrer Region und auf www.ADticket.de.

© Jörg Steinmetz

Beats & Lyrics No. 50

Tickethotline: 01806 777 111 0,20 e/Anruf inkl. MwSt., Mobilfunk max. 0,60 e/Anruf inkl. MwSt.

WWW.KARTENKIOSK-BAMBERG.DE

M www.kellerperle.de FRIZZ Das Magazin 2.2017

19


bewegungsmelder.bühne

www.frizz-wuerzburg.de

© Hendryk K. Kar

musik | party | film | bühne | kunst

Deutsche aus Russland Bis Mi., 8.2., Rathaus

Der Kaktus Ab Do., 9.2., 20 Uhr, Mainfranken Theater

Bix´n – Oder wie Vulva Bittersüß – auszog… A piece of candy Ab Fr., 10.2., 20 Uhr, Theater am Neunerplatz

Fr., 17.2. + Sa., 18.2., je 20 Uhr, tanzSpeicher

Choreografin Lisa Kuttner entwickelte aus Eve Enslers Vagina Monologen ein Tanzstück und gewann dafür das Ensemble des Tanzraums. Die Damen gehen tänzerisch der kulturhistorischen Frage nach, wie dem Jubel der sumerischen Himmelskönigin Inanna über ihre Vulva erst Evas Scham und dann jene Verunsicherung folgen konnte, wie man als Frau heute einen Platz finden kann, der Inannas einstige Freude zulässt. CN

Ein imaginäres Candyland aus 30 kg Bonbons, mittendrin tanzende Akteure zwischen unkontrolliertem Genuss und Selbstbeherrschung: Das Berliner white.spot.kollektiv gibt im tanzSpeicher Gastspiele des Stücks „Bittersüß – A piece of Candy“. Es fokussiert die süße Lust, lässt die Bühne dabei zu einem maßlosen Labyrinth voller Versuchungen werden und verschafft emotionale Zuckerzustände. CN

M www.neunerplatz.de

M www.tanzspeicherwuerzburg.de

GSG9-Mann Jochen Dürmann hat den Terrorverdächtigen Carnegias Gigantae dingfest gemacht. Der scheint, obwohl er harmlos wirkt, ein harter Hund zu sein, denn trotz Folterdrohung, schweigt er beharrlich. Aber war ja klar: Die Harmlosen sind die Schlimmsten. Dabei hat das Schweigen andere Gründe: Carnegias Gigantae, das ist ein Kaktus. Davon lässt sich Dürrmann aber nicht beirren. Schließlich geht es um die Verteidigung der Demokratie. CN

M www.wuerzburg.de

M www.theaterwuerzburg.de

Stück mit zehn Titeln

Amsterdam

Einsame Menschen

Sehnsucht.Landschaft

Bis Sa., 18.2., 20 Uhr, Theaterwerkstatt

Do., 23.2., 20 Uhr, Mainfranken Theater

Bis Sa., 4.3., 20 Uhr, theater ensemble

Bis So., 2.4., Museum im Kulturspeicher

Eine Frau wacht in der Silvesternacht in der Wohnung eines unbekannten Typen auf. Er hat ihre Besinnungslosigkeit ausgenutzt. Denkt sie. Er hat sie gerettet. Sagt er. Auch, dass er die Theaterstücke geschrieben hat, die in der Bude herumliegen. Sie jedoch glaubt zunehmend, dass sie beiden irgendwie die Charaktere eines Spiels sind. Aber wer hält hier die Fäden in der Hand? Ein rasanter Schlagabtausch beginnt… und wird spannend! CN

Bojan und Ljuba, zwei junge Serben, werden für eine Reportage ins holländische Altever geschickt, weil Superman dort gesichtet wurde. Toll, denken sie, Gras und Nutten! Altever ist aber weit weg von den typischen Verheißungen des gelobten Hollands. Außerdem stoßen sie statt auf Superman nur auf einen Workshop für Super-Vigilanten. Und der kostet… Als Drei-Personen-Stück räumt „Amsterdam“ lustig und scharfzüngig mit Klischees auf. CN

Uraufgeführt 1891 im Berliner Residenztheater, erlangte „Einsame Menschen“ schnell Berühmtheit. Es festigte Gerhart Hauptmanns Ruf als Dramatiker. Dank seines zeitlosen Sujets und seiner lebendigen Figuren ist das vielgespielte Stück heute noch relevant. Seine Protagonisten sind überfordert von den Gegebenheiten ihrer Zeit, voller unerfüllter Träume und gerne bereit, ihr Schicksal anderen in die Schuhe zu schieben, den Fremden. Klingelt´s da? CN

Politische Unruhen, gesellschaftlicher Wandel, kulturelle Revolution: All das beeinflusst den Kunstbetrieb. Konstanten gibt es dennoch. Z.B. Romantische Landschaftsmalerei. Weder technische Neuerungen wie Fotografie noch Avantgarden wie Impressionismus oder Symbolismus verdrängten sie ganz. Die Ausstellung kompiliert Landschaftsmalerei des 19. Jahrhunderts, wobei Künstler mit direktem WürzburgBezug im Zentrum stehen. CN

M www.theater-werkstatt.com

M www.theaterwuerzburg.de

M www.theater-ensemble.net

M www.kulturspeicher.de

20

© W. Berberich

© Gabriela Koch

„Deutsche aus Russland. Geschichte und Gegenwart“ ist eine vom Bundesamt für Migration und Flüchtlinge geförderte Wanderausstellung über die Geschichte und Integration der Russlanddeutschen. Mit Tafeln, Schaubildern, Vorträgen und Filmen spürt sie dem Schicksal von Russlanddeutschen nach und dokumentiert dabei, wie gerade in Bayern und Franken Deutsche aus Russland das Land auf vielfältige Weise mitgestalten. CN

FRIZZ Das Magazin 2.2017


musik | party | film | bühne | kunst | lesung | specials | veranstalter

terminkalender

© FOTO: Stefan Bausewein

Anzeige

x

Kellerliebe 3 Jahre Kurt & Komisch – Die Party! Disco Inferno

Sa., 11.2., 23 Uhr Ein Keller Buntes, seit drei Jahren schon: Kurt & Komisch feiert Geburtstag! Der Klub in der Sanderstraße ist eine Herzensangelegenheit, betrieben von Party-Enthusiasten, die den Abend zum Feierabend machen. Gewachsen aus freundschaftlichen Strukturen, bei denen die persönliche Handschrift in allen Details durchschimmert, wird auch die Jubiläumsparty ein Family-Ding: Die Klub-DJs sorgen für Sound, um die Party kümmern sich die Gäste, gemeinsam kocht die Stimmung hoch. Eine Fotoausstellung von Stefan Bausewein spürt dabei dem Miteinander nach, um das es im Klub

Boogie & Rollerskater Jams geht. Und eine Bilderstrecke, die vergessene Klub-Klamotten dokumentiert. Drei Jahre Klubleben und -liebe, präsentiert im heimatlichen Keller, Momentaufnahmen, die Bewegung einfangen, eine Retrospektive als Ausblick nach vorn: Kurt & Komisch macht Party gegen den Stillstand. Mit den Kumpels und Kellerkindern als Basis, mit größeren Bookings, die gerne auch fernab aktueller Hypes stattfinden, mit Hang zu Pop- und Subkultur und Ausfallschritten Richtung vernachlässigter Genres. Zum Geburtstag gibt´s das alles auf einmal. Schön? Klar. Normal halt. verlost 3x2 Karten, siehe S. 30

Fr., 10.2., 23 Uhr

Kurdein Krazy Trap, Cloud Rap Sa., 18.2., 23 Uhr

808 Klub w/ Drunken Masters Turnup & Bass Sa., 25.2., 23 Uhr

Kleine Bar

Der Klub als offene Spielwiese Jeden Mi., 22 Uhr

 www.kurtundkomisch.de

die besten 853 termine für würzburg & umgebung

21


bewegungsmelder.kalender

Februar 2017 | www.frizz-wuerzburg.de

musik | party | film | bühne | kunst

MITTWOCH

ALLERLEI WÜRZBURG

FreiRaum 19:00 Offenes Orgatreffen Kellerperle 19:00 Podiumsdiskussion: Kommt die Privatisierung der Autobahn? La Bamba 19:00 Language Exchange Sprachstammtisch WuF-Zentrum 20:00 Offener Abend

BÜHNE LOHR

Stadthalle 19:30 Der Bettelstudent Operette OCHSENFURT

Casablanca 20:00 TBC: Aller Unfug ist schwer Kabarett WÜRZBURG

Chambinzky 20:00 Eine höllische Nacht Chambinzky KuZu-Bühne 20:00 Ein Winter unterm Tisch KHG 20:00 Der zerbrochene Krug Theaterwerkstatt 20:00 Stück mit zehn Titeln

MUSIK WÜRZBURG

Bockshorn 20:15 Big Band Würzburg: Gershwin meets Broadway Congress Centrum 19:30 Kastelruther Spatzen Hochschule für Musik 12:00 Musik publik 18:00 Gitarrenabend: Jazz

PARTY WÜRZBURG

Airport 22:00 Doppeldecker Partymittwoch - Girls Special Chase 18:00 Wicked Wednesday Kurt & Komisch 22:00 Kleine Bar Odeon Lounge 23:00 Double Charts & Mixed Music mit DJ Bambi Tirili 22:00 Rockkneipe

SPORT WÜRZBURG

Rock Inn 17:00 Offener Parkour-Treff

02.

DONNERSTAG

ALLERLEI WÜRZBURG

Montessori FOS, Berliner Pl. 4 19:00 Infoabend Stadtbücherei Falkenhaus 17:30 Führung: Musikbib.

BÜHNE BAD MERGENTHEIM

Kurhaus 19:30 Heinz Erhardt Revue WÜRZBURG

FILM WÜRZBURG

CinemaxX 20:30 FRIZZ Sneak Preview Überraschungsfilm

KINDER WÜRZBURG

Theater Spielberg 10:00 Hans im Glück ab 4 J.

KUNST BAD KISSINGEN

Museum Obere Saline 14:00 Ausstellung: Barbie-Geschichten TAUBERBISCHOFSHEIM

Kunstverein 18:00 Jour Fixe - Freies Malen WÜRZBURG

FreiRaum 16:00 Ausstellung: Thomas Behr - Ein Tag in Paris Kolping-Center 8:00 Ausstellung: M. Goldstein, Phantasien in Farbe Kunsthaus Michel 18:00 Ausstellung: Christiane Gaebert - Fläche, Linie, Form im Dialog Mainfränkisches Museum 10:00 Ausstellung: Meisterwerke der Riemenschneider-Zeit 10:00 Ausstellung: Winter Weihnacht - Winterschlaf auf Schulwandbildern Martin von Wagner Museum 13:30 Ausstellung: Ninive Museum im Kulturspeicher 11:00 Ausstellung: Sehnsucht Landschaft

22

Chambinzky 20:00 Eine höllische Nacht Chambinzky KuZu-Bühne 20:00 Ein Winter unterm Tisch KHG 20:00 Der zerbrochene Krug Kellerperle 20:00 PULS Lesereihe 2017: Man wird ja wohl noch... Lesung & Fatoni live Mainfranken Theater 20:00 Laboratorium Tanz Ballett Theater Ensemble 20:00 Einsame Menschen

FILM DETTELBACH

Cineworld 15:00 Film-Café: Die Hollars WÜRZBURG

CinemaxX 20:00 National Theatre London: Amadeus (OmU)

KUNST BAD KISSINGEN

Museum Obere Saline 14:00 Ausstellung: Barbie-Geschichten

Mainfränkisches Museum 10:00 Ausstellung: Meisterwerke der Riemenschneider-Zeit 10:00 Ausstellung: Winter Weihnacht - Winterschlaf auf Schulwandbildern Martin von Wagner Museum 13:30 Ausstellung: Ninive Museum im Kulturspeicher 11:00 Ausstellung: Sehnsucht Landschaft 18:00 Kunstaperitif Siebold-Museum 14:30 Ausstellung: Farbillustrationen & Kleinplastiken zu Märchen der Gebr. Grimm

MUSIK WÜRZBURG

Hochschule für Musik 18:00 Saxophonabend Markt 7 19:00 Night Special mit Liveband Standard 21:00 Open Jam Session

PARTY WÜRZBURG

03.

FASCHING HÖCHBERG, MARKT

Pfarrheim (Mariä Geburt) 19:33 Prunksitzung VEITSHÖCHHEIM

Mainfrankensäle 19:00 Fastnachts-Gala

WÜRZBURG

Central im Bürgerbräu 20:15 The Salesman 20:30 LaLaLand 20:45 Manchester By The Sea

KINDER WÜRZBURG

Central im Bürgerbräu 16:00 Ritter Rost

KUNST BAD KISSINGEN

Museum Obere Saline 14:00 Ausstellung: Barbie-Geschichten TAUBERBISCHOFSHEIM

Kunstverein 16:00 Jour Fixe - Freies Malen

FREITAG

WÜRZBURG

ALLERLEI BAD MERGENTHEIM

Solymar Therme 18:00 Nacht der Lichter MARKTHEIDENFELD

Wonnemar 19:00 Lange Saunanacht Afrika SINSHEIM

Thermen & Badewelt 18:30 Tropical Dreams WÜRZBURG

Volkssternwarte 19:00 Führung: Abendstern, Mond, Orion bei jedem Wetter WuF-Zentrum 20:00 Stammtisch DejaWü

BÜHNE BAD MERGENTHEIM

Kurhaus 20:00 Luke Mockridge: Lucky Man - Preview GEMÜNDEN AM MAIN

Spessartgrotte 20:00 Taxi, Taxi

GERBRUNN

Stadthalle 20:00 Amazing Shadows

Kulturbühne Alte Feuerwehr 20:00 Kammerkonzert

WÜRZBURG

Museum Georg Schäfer 10:00 Ausstellung: Lockruf der Décadence WÜRZBURG

BBK-Galerie 15:00 Ausstellung: Christoph Naumann - Rauschen Kolping-Center 8:00 Ausstellung: M. Goldstein, Phantasien in Farbe Kunsthaus Michel 18:00 Ausstellung: Christiane Gaebert - Fläche, Linie, Form im Dialog Mainfränkisches Museum 10:00 Ausstellung: Meisterwerke der Riemenschneider-Zeit 10:00 Ausstellung: Winter Weihnacht - Winterschlaf auf Schulwandbildern Martin von Wagner Museum 13:30 Ausstellung: Ninive Museum im Kulturspeicher 11:00 Ausstellung: Sehnsucht Landschaft Siebold-Museum 14:30 Ausstellung: Farbillustrationen & Kleinplastiken zu Märchen der Gebr. Grimm

MUSIK

LOHR

WÜRZBURG

SCHWEINFURT

Kolping-Center 8:00 Ausstellung: M. Goldstein, Phantasien in Farbe Kunsthaus Michel 18:00 Ausstellung: Christiane Gaebert - Fläche, Linie, Form im Dialog

Bockshorn 20:15 Thomas Reis: Endlich 50! Kabarett Chambinzky 20:00 Eine höllische Nacht Chambinzky KuZu-Bühne 20:00 Ein Winter unterm Tisch KHG 20:00 Der zerbrochene Krug Mainfranken Theater 19:30 Nabucco Oper von Verdi Ratssaal des Rathauses 20:00 Terror s.Oliver Arena 20:00 Shadowland 2 Theater Ensemble 20:00 Einsame Menschen Theaterwerkstatt 20:00 Stück mit zehn Titeln

FILM

Besitos 17:00 Studententag Chase 18:00 Special Thursday Club Katze 23:00 Pharmaparty Das Boot 22:00 Nachtseminar Waldschänke Dornheim 22:00 Ganz normale Donnerstagsdisco Rap, 808, Disco mit Qnoe Zauberberg 22:00 Clubnacht im Alten Hafen: 3-2-1 Club: Party mit DJ Goldfinger Hörbar: Hip Hop mit DJ Eazy-K

© Beowulf Sheehan

01.

Siebold-Museum 14:30 Ausstellung: Farbillustrationen & Kleinplastiken zu Märchen der Gebr. Grimm

präsentiert s.Oliver Arena 20:00 Shadowland 2 Das Pilobolus Dance Theatre zeigt neues aus dem Reich der Schatten.

B-Hof 21:00 Retrogott & Hulk Hodn Support: Qlasterr, Desto&Nasher Hochschule für Musik 12:00 Musik publik 18:00 Cembalo-Abend 19:30 Der König amüsiert sich Irish Pixie 20:00 Live-Musik Posthalle 18:30 Navigator pres.: You Are Part Of This Tour mit Comeback Kid, Deez Nuts, First Blood, Risk It, Get The Shot & Reality Slap

PARTY DETTELBACH

Capitol 22:00 Schulparty Playa: Sexy Beats mit Mike Miller Nova: Black mit DJ R.O.B Alma: Stadlalarm mit DJ Mac WÜRZBURG

Airport 21:00 Underground League / Black Friday / Freitagskiste Hotpants & Lipstick Edition Blauer Adler 21:00 Tanzboden Club Katze 23:00 MysteryForest Winter Edition - Chapter III Minimal, Techno, Tech-House mit 9 DJs Club Ludwig 23:00 YO! Club: Hip Hop, R'n'B, Dancehall mit M'n'M; Stereobar: Mixed Music mit Santropolis Das Boot 22:00 Perfect Friday Kurt & Komisch 22:00 Aftershow: Retrogott & Hulk Hodn (DJ Set) LaViva 21:00 Ladies Night Deluxe Labyrinth 21:00 Friday Night Rock Rock, Metal, Punk, Hardcore mit Chainsaw, Fränk & Sungod Loma-Bar 19:00 Friday Night MS Zufriedenheit 23:00 Kontur House, Disco, Techno mit Johannes Albert, Markus Mutzenbacher Nachtwächter 20:00 Great Music. Great People. Odeon Lounge 23:00 Oldschool RnB & Hip Hop mit DJ Mixamillion Studio 22:30 We.Love.Friday Tirili 22:00 Kellerkrach Zauberberg 22:00 ZauberdaY Flirtnight nicht nur für Singles; mit DJ Schnaps aka Marco Mora & Friends

SPORT WÜRZBURG

Eisbahn 18:00 Eisbahndisco

04.

SAMSTAG

ALLERLEI BAD MERGENTHEIM

Solymar Therme 9:00 Saunatag WÜRZBURG

Bürgerbräu 8:00 Bauernmarkt Falkenhaus 10:30 Altstadtrundgang La Bamba 19:00 Language Exchange Sprachstammtisch Martin von Wagner Museum 15:00 Vortrag: Erlesenes Archäologische ReiseReihe WuF-Zentrum 16:15 Trans-Ident

BÜHNE GEMÜNDEN AM MAIN

Spessartgrotte 20:00 Pension Schöller WÜRZBURG

Bockshorn 20:15 Lisa Catena: Grenzwertig Chambinzky 20:00 Eine höllische Nacht Chambinzky KuZu-Bühne 20:00 Ein Winter unterm Tisch Mainfranken Theater 19:30 Nathan der Weise Theater Ensemble 20:00 Einsame Menschen

Theater am Neunerplatz 20:00 Josef Pretterer: Knecht Gottes online Theaterwerkstatt 20:00 Stück mit zehn Titeln tanzSpeicher 20:00 Blind Date 19:30 Einführung

FASCHING EISINGEN

Erbachhalle 19:33 Prunksitzung VEITSHÖCHHEIM

Mainfrankensäle 19:01 Prunksitzung WÜRZBURG

Congress Centrum 19:00 Gala-Prunksitzung Pfarrgemeindezentr. Zellerau 19:11 Abendsitzung Radlersaal 19:33 Heimsitzung

FILM WÜRZBURG

Central im Bürgerbräu 20:15 The Salesman 20:30 LaLaLand 20:45 Manchester By The Sea WuF-Zentrum 20:00 Ladies Movie Night: In Amerika nannte man sie das Monster

KINDER WÜRZBURG

Central im Bürgerbräu 16:00 Ritter Rost Theater Hobbit 15:00 Fabelhaft Famose 4 Theater Spielberg 15:30 Hans im Glück ab 4 J. Theater am Neunerplatz 16:00 Zauberer ZaPPaloTT

KUNST BAD KISSINGEN

Museum Obere Saline 14:00 Ausstellung: Barbie-Geschichten WÜRZBURG

BBK-Galerie 15:00 Ausstellung: Christoph Naumann - Rauschen FreiRaum 16:00 Ausstellung: Thomas Behr - Ein Tag in Paris Kolping-Center 8:00 Ausstellung: M. Goldstein, Phantasien in Farbe Kunsthaus Michel 10:00 Ausstellung: Christiane Gaebert - Fläche, Linie, Form im Dialog Mainfränkisches Museum 10:00 Ausstellung: Meisterwerke der Riemenschneider-Zeit 10:00 Ausstellung: Winter Weihnacht - Winterschlaf auf Schulwandbildern Martin von Wagner Museum 13:30 Ausstellung: Ninive Museum im Kulturspeicher 11:00 Ausstellung: Sehnsucht Landschaft Siebold-Museum 14:30 Ausstellung: Farbillustrationen & Kleinplastiken zu Märchen der Gebr. Grimm

MUSIK GERBRUNN

Kulturbühne Alte Feuerwehr 19:30 Kammerkonzert LOHR

Stadthalle 20:00 J.B.O. Elf-Tour WÜRZBURG

Blauer Adler 21:00 The Shadow Lizzards Support: Zeronomy (Wü) Irish Pixie 20:00 Live-Musik Kellerperle 21:00 Analogue Birds Jazz, Rock

FRIZZ Das Magazin 2.2017


kalender.bewegungsmelder

www.frizz-wuerzburg.de | Februar 2017

musik | party | film | bühne | kunst

Omnibus 21:00 Monkeyman Band Groove Residenz, Toscanasaal 19:30 Kammerkonzert

PARTY DETTELBACH

Capitol 22:00 Fast & Furious Playa: Black mit DJ Dollar Bill Nova: House mit Michael Daniels Alma: Stadlhits mit DJ Chris.Tian WÜRZBURG

Airport 22:00 Björn Torwellen / Reggaeton / Schnick Schnack Schluck T1: Techno mit Björn Torwellen, Mark Tourneur & Jonas Rech T2: Reggaeton & Hip-Hop mit DJ Joan Soudpark: Partysounds mit DJ Chriz Club Katze 23:00 Halt die Klappe und tanz! Electro, Funk, Soul, Hip Hop & Bass Club Ludwig 23:00 DT5 pres.: Marc Miroir Stereobar: Santropolis Das Boot 22:00 80s, 90s, 2000s Joe's Cantina y Bar 17:00 Joes Fiesta y DJ Partyhits Kurt & Komisch 22:00 808 Klub: Boogie Twins Rap, Trap, Turntablism, Turnupism L Club 6:00 MysteryForest Winter Edition Afterhour LaViva 21:00 Ü25 Disco Night

Labyrinth 22:00 90er Party Club: 90er Eurodance, Boybands & Techno mit DJ Lucky Bistro: 90er Rock-Mix mit DJ Tom Loma-Bar 19:00 Saturday Night MS Zufriedenheit 23:00 Noreply House, Minimal, Techno mit Tolga Top; Support: Simon Adler, LucaFin, Mario Markt 7 19:00 Delicious Beats mit DJs Nachtwächter 20:00 Good Music. Great People. Odeon Lounge 23:00 Heroes Label Night Spring 2K17 Edition Hip Hop, RnB & Trap mit DJ Remake & Indiänna Plan.B 22:00 100 % Black Music Posthalle 23:00 GayDisco Studio 22:30 HipHop.Heroes DJ Kingsize Tirili 22:00 Rockt die Nacht Waldschänke Dornheim 22:00 The Great Rock 'n' Roll Swindle Werner Rotten & Manni X Zauberberg 21:30 We Love 80s & 90s Club: Andy Puhl & An-D Hörbar: Hip Hop mit DJ Eddy

05.

WÜRZBURG

SONNTAG

ALLERLEI WÜRZBURG

Café MuCK 20:00 Krimiabend Posthalle 13:00 b-hof pres.: Skate & Break Skatecotest & Breakdancebattle, Anmeldung ab 11 Uhr vor Ort Standard 20:15 Tatort

BÜHNE GEMÜNDEN AM MAIN

Spessartgrotte 19:00 Bei Hitze ist es wenigstens nicht kalt Komödie WÜRZBURG

Chambinzky 19:00 Eine höllische Nacht Chambinzky KuZu-Bühne 19:00 Ein Winter unterm Tisch Mainfranken Theater 15:00 Die Entführung aus dem Serail Oper 20:00 Laboratorium Tanz Ballett Posthalle 20:15 Poetry Slam Theaterwerkstatt 19:00 Stück mit zehn Titeln

SPORT

FASCHING

WÜRZBURG

HÖCHBERG, MARKT

s.Oliver Arena 20:00 DJK Rimparer Wölfe - Vfl Bad Schwartau

Pfarrheim (Mariä Geburt) 14:33 Kinder- & Jugendsitzung VEITSHÖCHHEIM

Mainfrankensäle 13:01 Prunksitzung

FRIZZ Das Magazin 2.2017

Radlersaal 14:33 Kinderfasching

FILM DETTELBACH

Cineworld 11:00 Reisematinee: Toskana WÜRZBURG

Central im Bürgerbräu 20:15 The Salesman 20:30 LaLaLand 20:45 Manchester By The Sea CinemaxX 16:30 Bolschoi Ballet: Schwanensee

WÜRZBURG

BBK-Galerie 11:00 Ausstellung: Christoph Naumann - Rauschen FreiRaum 16:00 Ausstellung: Thomas Behr - Ein Tag in Paris Mainfränkisches Museum 10:00 Ausstellung: Meisterwerke der Riemenschneider-Zeit 10:00 Ausstellung: Winter Weihnacht - Winterschlaf auf Schulwandbildern Museum im Kulturspeicher 11:00 Ausstellung: Sehnsucht Landschaft (Führung 11:15)

KINDER

MUSIK

GEMÜNDEN AM MAIN

KITZINGEN AIRPORT

Spessartgrotte 15:00 Der Räuber Hotzenplotz WÜRZBURG

Central im Bürgerbräu 16:00 Ritter Rost Mainfränkisches Museum 14:30 Familienführung: Winter - Weihnacht - Winterschlaf Theater Ensemble 15:30 Alice im Wunderland Theater Hobbit 15:00 Fabelhaft Famose 4 ab 5 J. Theater Spielberg 15:30 Hans im Glück ab 4 J. Theater am Neunerplatz 16:00 Zauberer ZaPPaloTT

KUNST BAD KISSINGEN

Museum Obere Saline 14:00 Ausstellung: Barbie-Geschichten

Alte Synagoge 17:30 Der König amüsiert sich WÜRZBURG

Residenz, Toscanasaal 11:00 3. Kammerkonzert Wunschlos Glücklich 11:00 Jazzfrühstück

PARTY WÜRZBURG

Joe's Cantina y Bar 17:45 Salsa-Abend Kurse Beginner & Mittelstufe 19:00 Party mit DJ Antonio

06.

MONTAG

ALLERLEI WÜRZBURG

Standard 20:00 Kellerquiz

FILM WÜRZBURG

CinemaxX 19:00 Dadord Würzburch: Schein und Sein Krimi Kellerperle 20:45 Perlenkino: Bottle Movies

KUNST WÜRZBURG

Kolping-Center 8:00 Ausstellung: M. Goldstein, Phantasien in Farbe Kunsthaus Michel 18:00 Ausstellung: Christiane Gaebert - Fläche, Linie, Form im Dialog

MUSIK WÜRZBURG

Hochschule für Musik 18:00 Holzbläser à la Carte 19:30 Harfenabend

PARTY WÜRZBURG

Club Katze 22:00 Ohhh Montag Klassiker, Hip Hop, Elektro Club Ludwig 22:00 Mädelsabend elektronisch, all mixed up mit Santropolis

23


bewegungsmelder.kalender musik | party | film | bühne | kunst

SPORT WÜRZBURG

Rock Inn 18:30 Einführung ins Bouldern kostenl., ohne Anm.

07.

DIENSTAG

ALLERLEI WÜRZBURG

DAV Kletterzentrum 20:00 Sektionsabend: Den Nordlichtern auf der Spur Kellerperle 19:30 Perlentreff forml. Runde zum Austausch über die Kellerperle WuF-Zentrum 20:00 treff.punkt8

WuF-Zentrum 20:00 Spieleabend

BÜHNE WÜRZBURG

Chambinzky 20:00 Eine höllische Nacht Chambinzky KuZu-Bühne 20:00 Ein Winter unterm Tisch Congress Centrum 20:00 Chinesischer Nationalcircus: Grand Hongkong Hotel Mainfranken Theater 19:30 Die Päpstin: Das Ballett Theaterwerkstatt 20:00 Stück mit zehn Titeln

WÜRZBURG

Hochschule für Musik 19:30 4. Meisterkonzert 19:30 Bigbandkonzert

PARTY WÜRZBURG

Bombe 22:00 Studi Night Labyrinth 22:00 StuDienstag Indie, Party, Pop & Rock mit Chainsaw, Tom & Lucky Studio 22:30 Youniversity Till Eulenspiegel 19:00 Karaoke

08.

MITTWOCH

ALLERLEI WÜRZBURG

FreiRaum 19:00 Offenes Orgatreffen Kellerperle 19:30 Gründerstammtisch La Bamba 19:00 Language Exchange Sprachstammtisch Vogel Gründerwerkstatt 18:30 Social Media Business Lounge

24

ALLERLEI

Kurhaus 19:30 Magic Of The Dance WÜRZBURG

WÜRZBURG

MUSIK

DONNERSTAG

BAD MERGENTHEIM

FILM

Kolping-Center 8:00 Ausstellung: M. Goldstein, Phantasien in Farbe Kunsthaus Michel 18:00 Ausstellung: Christiane Gaebert - Fläche, Linie, Form im Dialog Mainfränkisches Museum 10:00 Ausstellung: Meisterwerke der Riemenschneider-Zeit 10:00 Ausstellung: Winter Weihnacht - Winterschlaf auf Schulwandbildern Martin von Wagner Museum 13:30 Ausstellung: Ninive Museum im Kulturspeicher 13:00 Ausstellung: Sehnsucht Landschaft

09.

BÜHNE

Chambinzky KuZu-Bühne 19:50 10vor8 Improtheater

WÜRZBURG

WÜRZBURG

Rock Inn 17:00 Offener Parkour-Treff

WÜRZBURG

WÜRZBURG

KUNST

SPORT

Cairo 20:00 Vortrag: Familien- & Frauenbild der AfD

BÜHNE

Central im Bürgerbräu 18:00 The Salesman (OmU) 18:00 Vom Atmen unter Wasser 20:30 The Salesman (OmU) 20:30 LaLaLand (OmU) 20:45 Manchester by the Sea (OmU) CinemaxX 19:00 Dadord Würzburch: Schein und Sein Krimi

Odeon Lounge 23:00 Double Charts & Mixed Music mit DJ Blitzer Tirili 22:00 Rockkneipe

FILM DETTELBACH

Cineworld 20:00 Ladies First: Fifty Shades of Grey - Gefährliche Liebe OCHSENFURT

Casablanca 14:30 Willkommen bei den Hartmanns Komödie WÜRZBURG

CinemaxX 20:00 Ladies Night: Fifty Shades of Grey - Gefährliche Liebe 20:30 FRIZZ Sneak Preview Überraschungsfilm

KINDER WÜRZBURG

Theater Spielberg 10:00 Hans im Glück ab 4 J.

KUNST BAD KISSINGEN

Museum Obere Saline 14:00 Ausstellung: Barbie-Geschichten WÜRZBURG

FreiRaum 16:00 Ausstellung: Thomas Behr - Ein Tag in Paris Kolping-Center 8:00 Ausstellung: M. Goldstein, Phantasien in Farbe Kunsthaus Michel 18:00 Ausstellung: Christiane Gaebert - Fläche, Linie, Form im Dialog Mainfränkisches Museum 10:00 Ausstellung: Winter Weihnacht - Winterschlaf auf Schulwandbildern Martin von Wagner Museum 13:30 Ausstellung: Ninive Museum im Kulturspeicher 11:00 Ausstellung: Sehnsucht Landschaft

MUSIK WÜRZBURG

Hochschule für Musik 12:00 Musik publik 18:00 lied!klasse

PARTY WÜRZBURG

Airport 22:00 Doppeldecker Partymittwoch - Azubi Special Chase 18:00 Wicked Wednesday Kurt & Komisch 22:00 Kleine Bar

Bockshorn 20:15 Sebastian PufPaff: Auf Anfang Kabarett Chambinzky 20:00 Eine höllische Nacht Chambinzky KuZu-Bühne 20:00 Ein Winter unterm Tisch Mainfranken Theater 20:00 Premiere: Der Kaktus Theater Ensemble 20:00 Einsame Menschen

KUNST BAD KISSINGEN

Museum Obere Saline 14:00 Ausstellung: Barbie-Geschichten SCHWEINFURT

Museum Georg Schäfer 10:00 Ausstellung: Lockruf der Décadence WÜRZBURG

Kolping-Center 8:00 Ausstellung: M. Goldstein, Phantasien in Farbe Kunsthaus Michel 18:00 Ausstellung: Christiane Gaebert - Fläche, Linie, Form im Dialog Mainfränkisches Museum 10:00 Ausstellung: Winter Weihnacht - Winterschlaf auf Schulwandbildern Martin von Wagner Museum 13:30 Ausstellung: Ninive Museum im Kulturspeicher 11:00 Ausstellung: Sehnsucht Landschaft 17:00 Freies Zeichnen

MUSIK WÜRZBURG

Congress Centrum 20:00 God Save the Queen mit der Q-Revival-Band Hochschule für Musik 20:00 3. Sinfoniekonzert Standard 21:00 Jazz Jam Session

PARTY WÜRZBURG

Besitos 17:00 Studententag Chase 18:00 Special Thursday Das Boot 22:00 Nachtseminar Waldschänke Dornheim 22:00 Ganz normale Donnerstagsdisco Rap, 808, Disco mit Qnoe Zauberberg 22:00 Clubnacht im Alten Hafen: 3-2-1 Club: Party mit DJ Goldfinger Hörbar: Hip Hop mit DJ Eazy-K

10.

FREITAG

ALLERLEI BAD MERGENTHEIM

Solymar Therme 18:00 Nacht der Lichter WÜRZBURG

B. Neumann 18:00 Be content Netzwerkabend Bergwaldprojekt e.V. 19:00 2. Waldsalon: Ökologische Landwirtschaft Congress Centrum 20:00 Vortrag: Reinhold Messner - ÜberLeben Frankoniabrunnen, Residenz 18:00 26. Critical Mass gemeinsam Radfahren

BÜHNE GEMÜNDEN AM MAIN

Spessartgrotte 20:00 Taxi, Taxi WÜRZBURG

Bockshorn 20:15 Tilman Birr: Holz und Vorurteil Kabarett Chambinzky 20:00 Eine höllische Nacht Chambinzky KuZu-Bühne 20:00 Ein Winter unterm Tisch Hochschule für Musik 19:30 Premiere: Orpheus in der Unterwelt Operette Mainfranken Theater 20:00 Laboratorium Tanz Ballett Theater Ensemble 20:00 Einsame Menschen Theater Spielberg 20:00 Der brave Soldat Schwejk Theater am Neunerplatz 20:00 Premiere: Bix'n - oder wie Vulva auszog, das Schämen zu lernen Tanztheater Theaterwerkstatt 20:00 Stück mit zehn Titeln

FASCHING HÖCHBERG, MARKT

Schützenheim 19:33 Kappenabend VEITSHÖCHHEIM

Eichendorffschule 19:00 Faschingskonzert WÜRZBURG

Radlersaal 19:33 Heimsitzung

FILM WÜRZBURG

Central im Bürgerbräu 20:00 Madame Christine und ihre unerwarteten Gäste 20:30 Manchester By The Sea 22:00 Die Taschendiebin 22:15 King Cobra

KINDER WÜRZBURG

Central im Bürgerbräu 16:00 Vaiana Animationsfilm

KUNST BAD KISSINGEN

Museum Obere Saline 14:00 Ausstellung: Barbie-Geschichten WÜRZBURG

BBK-Galerie 15:00 Ausstellung: Christoph Naumann - Rauschen FHWS 12:00 Ausstellung: Bergwerk Abschluss- & Semesterarbeiten der Bachelor- und Masterstudiengänge Kolping-Center 8:00 Ausstellung: M. Goldstein, Phantasien in Farbe Kunsthaus Michel 18:00 Ausstellung: Christiane Gaebert - Fläche, Linie, Form im Dialog

Mainfränkisches Museum 10:00 Ausstellung: Meisterwerke der Riemenschneider-Zeit 10:00 Ausstellung: Winter Weihnacht - Winterschlaf auf Schulwandbildern Martin von Wagner Museum 13:30 Ausstellung: Ninive Museum im Kulturspeicher 11:00 Ausstellung: Sehnsucht Landschaft

MUSIK DARSTADT

Musik Butik 20:00 Michael Diehl Akust.Gitarre GIEBELSTADT

Kartoffelkeller 20:00 Winterstein Sintett & Wolfgang Salomon WÜRZBURG

B-Hof 20:00 Victims of Fate Cairo 20:00 Cranial, Ultha & Surviving People Metal Hochschule für Musik 12:00 Musik publik 18:00 Violaabend 20:00 3. Sinfoniekonzert Irish Pixie 20:00 Live-Musik Kellerperle 20:00 Red Effect Quartet Jazz

PARTY DETTELBACH

Capitol 22:00 Früher feiert fetter! Playa: Sexy Beats mit DJ Mike Miller Nova: Black mit DJ R.O.B. Alma: Stadlalarm mit DJ Mac WÜRZBURG

Airport 21:00 Neon Night / Black Friday / Freitagskiste Pink Edition T1: Elektronisch mit Noiz Generation & Rex Kramer, T2: Hip Hop mit Eazy-K, Soundpark: Partysound mit Chris Night Club Katze 23:00 Apartment Zero: Manu Lawongs Geburtstagstreff Deep-House, Tech-House & Techno mit Lupin, Manu Lawong, Manuel Posner & Philipp Glöggler Club Ludwig 23:00 Alte Schule Club: Oldschool Hip Hop mit Funky Normansky, Stereobar: Mixed Music mit Santropolis Das Boot 22:00 Perfect Friday Kurt & Komisch 22:00 Disco Inferno Disco, Boogie, Rollerskater Jams LaViva 21:00 Zu dir oder zu mir?! Labyrinth 21:00 Friday Night Rock Rock, Metal, Punk, Hardcore mit Chainsaw, Fränk & Sungod Loma-Bar 19:00 Friday Night Nachtwächter 20:00 Great Music. Great People. Odeon Lounge 23:00 90er Party - We Love Them Nineties DJ Marco Mora Posthalle 22:00 Die große 90er & 2000er Party Hip Hop, Techno, Rock & Pop mit DJ D-K Dance & DJ Philipp Standard 22:00 A Strange Effect schwarz occultronischer Tanzabend mit Morthek, Madame Elektra Studio 22:30 We.Love.Friday Tirili 22:00 Kellerkrach Zauberberg 21:30 Rockpalast goes Zauberberg Club: Matze & Peter Hörbar: DJ Gerald

11.

SAMSTAG

ALLERLEI BAD MERGENTHEIM

Solymar Therme 9:00 Saunatag WÜRZBURG

Falkenhaus 10:30 Altstadtrundgang La Bamba 19:00 Language Exchange Sprachstammtisch MTA-Schule, Straubmühlweg 10:00 Tag der offenen Tür Würzburger Hofbräukeller 19:00 Kriminal Comedy Dinner

BÜHNE WÜRZBURG

Bockshorn 20:15 David Leukert: Schau Liebling, der Mond nimmt auch zu! Kabarett Chambinzky 20:00 Eine höllische Nacht Chambinzky KuZu-Bühne 20:00 Ein Winter unterm Tisch Hochschule für Musik 19:30 Orpheus in der Unterwelt Mainfranken Theater 19:30 Premiere: Antigone Sophokles Theater Ensemble 20:00 Einsame Menschen Theater Spielberg 20:00 Der brave Soldat Schwejk Theater am Neunerplatz 20:00 Bix'n - oder wie Vulva auszog, das Schämen zu lernen Tanztheater Theaterwerkstatt 20:00 Stück mit zehn Titeln Würzburger Hofbräukeller 19:00 Kriminal Dinner

FASCHING HÖCHBERG, MARKT

Pfarrheim (Mariä Geburt) 19:33 Prunksitzung VEITSHÖCHHEIM

Mainfrankensäle 19:00 Fastnachts-Gala WÜRZBURG

Pfarrgemeindezentrum Zellerau 19:11 Abendsitzung Duo Durst live

FILM WÜRZBURG

Central im Bürgerbräu 20:00 Madame Christine und ihre unerwarteten Gäste 20:30 Manchester By The Sea 22:00 Die Taschendiebin 22:15 Nocturnal Animals(OmU)

KINDER WÜRZBURG

Central im Bürgerbräu 16:00 Vaiana Animationsfilm Domschatz 15:00 Kinderführung ab 6 Jahren Theater Hobbit 15:00 Fabelhaft Famose 4 ab 5 J.

KUNST BAD KISSINGEN

Museum Obere Saline 14:00 Ausstellung: Barbie-Geschichten WÜRZBURG

BBK-Galerie 15:00 Ausstellung: Christoph Naumann - Rauschen FreiRaum 16:00 Ausstellung: Thomas Behr - Ein Tag in Paris Kolping-Center 8:00 Ausstellung: M. Goldstein, Phantasien in Farbe Kunsthaus Michel 10:00 Ausstellung: Christiane Gaebert - Fläche, Linie, Form im Dialog FRIZZ Das Magazin 2.2017


kalender.bewegungsmelder musik | party | film | bühne | kunst

Mainfränkisches Museum 10:00 Ausstellung: Meisterwerke der Riemenschneider-Zeit 10:00 Ausstellung: Winter Weihnacht - Winterschlaf auf Schulwandbildern Martin von Wagner Museum 13:30 Ausstellung: Ninive Museum im Kulturspeicher 11:00 Ausstellung: Sehnsucht Landschaft

MUSIK BAD MERGENTHEIM

Kurhaus 19:30 Sinfoniekonzert Orchester WÜRZBURG

B-Hof 20:00 SWÜ On Stage 2 Blauer Adler 21:00 Fire Rock & Evergreens Cairo 21:00 xyeahx pres.: Oum Shatt Minimal Rock'n'Roll & arabische Harmonien Congress Centrum 20:00 Yesterday - A Tribute to the Beatles Hochschule für Musik 11:00 J-Pod Klavier 15:00 Familienkonzert Immerhin 21:00 TarLung, Bait & Support Stone, Doom, Sludge, Metal Irish Pixie 20:00 Live-Musik Kellerperle 21:00 Waving the Guns & Pöbel MC Rap Neubaukirche 20:00 Würzburger Chorsinfonik 2017: Benjamin Britten War Requiem

PARTY DETTELBACH

Capitol 22:00 Total durchgeknallt Playa: Black mit DJ R.O.B. Nova: House mit Lemond Pascal Alma: Mixed Music mit Chris.Tian GEISELWIND

Eventzentrum Strohofer 21:00 XXL 90er & 2000er Party mit dem Mütze Katze DJ Team WÜRZBURG

Airport 22:00 Abfahrt / Good Old T2 / 90er & 2000er Party T1: Techno mit Johannes Heil, Markus Schneider & Newcomer Night Gewinner; T2: Hip Hop mit Slide. One & DJ Eddy; Soundpark: 90er & 2000er mit Lubbi & Demanic Club Katze 23:00 Halt die Klappe und tanz! Electro, Funk, Soul, Hip Hop & Bass Club Ludwig 23:00 Apropos: Philipp Kempnich (Katermukke) Stereobar: Mixed Music mit Santropolis Das Boot 22:00 80s, 90s, 2000s Joe's Cantina y Bar 17:00 Joes Fiesta y DJ Partyhits Kurt & Komisch 17:00 3 Jahre Kurt & Komisch Fotoausstellung der vergangenen Jahre 22:00 All Styles, all Smiles Feiern, tanzen, schnäpseln L Club 6:00 Afterhours: Manu Lawong LaViva 21:00 Luftballon Night Labyrinth 22:00 lauter, härter - Metallverarbeitung mit DJ Sungod & DJ Fränk Nachtwächter 20:00 Good Music. Great People. Odeon Lounge 23:00 Black Saturday Hip Hop, RnB & Black Music Plan.B 22:00 100% Black Music Studio 22:30 HipHop.Heroes

FRIZZ Das Magazin 2.2017

Tirili 22:00 Rockt die Nacht Waldschänke Dornheim 22:00 Abschlussfeier der Fakultät Gestaltung Aftershow zur Fakultätsausstellung am Hubland Zauberberg 21:30 All Mixed Up Club: Hits von damals bis heute mit Clemens Esperanza & An-D Hörbar: Hip Hop mit Eazy-K

SPORT WÜRZBURG

Flyeralarm Arena 13:00 FC Würzburger Kickers FC Heidenheim s.Oliver Arena 20:00 DJK Rimparer Wölfe Wilhelmshavener HV

12.

SONNTAG

ALLERLEI WÜRZBURG

Café MuCK 20:00 Krimiabend Posthalle 14:00 Fashion-Flohmarkt Standard 20:15 Tatort WuF-Zentrum 15:00 Kaffeeklatsch: Bingo

BÜHNE GEMÜNDEN AM MAIN

Spessartgrotte 19:00 Drei Männer im Schnee WÜRZBURG

Chambinzky KuZu-Bühne 19:00 Storykeller: 1001 Nacht Mainfranken Theater 15:00 Nabucco Oper Theater am Neunerplatz 20:00 Bix'n - oder wie Vulva auszog, das Schämen zu lernen Tanztheater Theaterwerkstatt 19:00 Stück mit zehn Titeln

FASCHING EISINGEN

Erbachhalle 14:11 Kindersitzung VEITSHÖCHHEIM

Mainfrankensäle 13:00 Jugendprunksitzung

FILM DETTELBACH

Cineworld 11:00 Reisematinee: England & Wales WÜRZBURG

Central im Bürgerbräu 11:00 Die Austernprinzessin 16:00 Love & Friendship 16:00 LaLaLand 18:00 Love & Friendship 18:30 Kundschafter des Friedens 18:30 LaLaLand 20:00 Madame Christine und ihre unerwarteten Gäste 20:30 The Salesman 20:30 Manchester By The Sea CinemaxX 11:00 Dadord Würzburch: Schein und Sein Krimi

KINDER GEMÜNDEN AM MAIN

Spessartgrotte 15:00 Der Räuber Hotzenplotz WÜRZBURG

Central im Bürgerbräu 16:00 Vaiana Animationsfilm Theater Ensemble 15:30 Alice im Wunderland Theater Hobbit 15:00 Fabelhaft Famose 4 ab 5 J. Theater Spielberg 15:30 Die Glücksfee

KUNST BAD KISSINGEN

Museum Obere Saline 14:00 Ausstellung: Barbie-Geschichten WÜRZBURG

BBK-Galerie 11:00 Ausstellung: Christoph Naumann - Rauschen FreiRaum 16:00 Ausstellung: Thomas Behr - Ein Tag in Paris Mainfränkisches Museum 10:00 Ausstellung: Winter Weihnacht - Winterschlaf 11:00 Sonntagsführung & Finissage: Meisterwerke der Riemenschneider-Zeit Museum am Dom 14:30 Führung: Domschatz Museum im Kulturspeicher 11:00 Ausstellung: Sehnsucht Landschaft

MUSIK WÜRZBURG

Neubaukirche 17:00 Würzburger Chorsinfonik 2017: Benjamin Britten War Requiem

PARTY WÜRZBURG

Joe's Cantina y Bar 17:45 Salsa-Abend Kurse Beginner & Mittelstufe 19:00 Party mit DJ Antonio

SPORT WÜRZBURG

s.Oliver Arena 18:00 s.Oliver Würzburg Walter Tigers Tübingen

13.

MONTAG

BÜHNE WÜRZBURG

Hochschule für Musik 19:30 Orpheus in der Unterwelt

FILM WÜRZBURG

CinemaxX 19:00 Dadord Würzburch: Schein und Sein Krimi Kellerperle 20:45 Perlenkino: Bottle Movies

KUNST WÜRZBURG

Kolping-Center 8:00 Ausstellung: M. Goldstein, Phantasien in Farbe Kunsthaus Michel 18:00 Ausstellung: Christiane Gaebert - Fläche, Linie, Form im Dialog

MUSIK

Power dich fit.

Jeden Dienstag.

MIT UNSEREM VIELSEITIGEN UND ANSPRUCHSVOLLEN AQUA-FITNESS-PROGRAMM.

WÜRZBURG

Omnibus 21:00 Jazz Session Standard 21:00 Malstrom Heavy Metal, Hardrock, Freejazz Wunschlos Glücklich 19:00 Wunschlos jazzig

PARTY WÜRZBURG

Club Katze 22:00 Ohhh Montag Klassiker, Hip Hop, Elektro Club Ludwig 22:00 Mädelsabend elektronisch, all mixed up mit Santropolis

SPORT WÜRZBURG

Rock Inn 18:30 Einführung ins Bouldern kostenlos, ohne Anmeldung

18.00 Uhr Aqua ZUMBA® 4,60 € Kursgebühr* 19.00 Uhr Aqua Power 4,00 € Kursgebühr* Oder 10er-Karte kaufen, 11x mittanzen Entspanne dich anschließend in der Saunawelt. *zzgl. Eintritt WONNEMAR Marktheidenfeld Am Maradies 8 • 97828 Marktheidenfeld

25


bewegungsmelder.kalender musik | party | film | bühne | kunst

14.

FASCHING WÜRZBURG

DIENSTAG

ALLERLEI

Büttnerstuben 19:11 Kneipenfasching

WÜRZBURG

WÜRZBURG

DETTELBACH

Cineworld 20:00 Valentinstag: Fifty Shades Of Grey 21:00 Valentinstag: John Wick 2 WÜRZBURG

CinemaxX 19:00 Dadord Würzburch: Schein und Sein Krimi

KUNST WÜRZBURG

Kolping-Center 8:00 Ausstellung: M. Goldstein, Phantasien in Farbe Kunsthaus Michel 18:00 Ausstellung: Christiane Gaebert - Fläche, Linie, Form im Dialog Mainfränkisches Museum 10:00 Ausstellung: Winter Weihnacht - Winterschlaf auf Schulwandbildern Martin von Wagner Museum 13:30 Ausstellung: Ninive Museum im Kulturspeicher 13:00 Ausstellung: Sehnsucht Landschaft

PARTY WÜRZBURG

Bombe 22:00 Studi Night Labyrinth 22:00 StuDienstag Indie, Party, Pop & Rock mit Chainsaw, Tom & Lucky Studio 22:30 Youniversity Hip Hop, R'n'B, Electro & House mit Andy Goldfinger & Hulk & Hero Till Eulenspiegel 19:00 Karaoke

15.

ALLERLEI WÜRZBURG

FreiRaum 19:00 Offenes Orgatreffen La Bamba 19:00 Language Exchange Sprachstammtisch Museum am Dom 19:30 Führung: Aus meiner Sicht mit Pfarrer Markus Geißendörfer WuF-Zentrum 20:00 Offener Abend

WÜRZBURG

FILM DETTELBACH

Cineworld 20:00 Echte Kerle: John Wick 2 WÜRZBURG

CinemaxX 20:00 Männerabend: John Wick 2 20:30 FRIZZ Sneak Preview Überraschungsfilm

KUNST BAD KISSINGEN

Museum Obere Saline 14:00 Ausstellung: Barbie-Geschichten TAUBERBISCHOFSHEIM

Kunstverein 18:00 Jour Fixe - Freies Malen WÜRZBURG

FreiRaum 16:00 Ausstellung: Thomas Behr - Ein Tag in Paris Kolping-Center 8:00 Ausstellung: M. Goldstein, Phantasien in Farbe Kunsthaus Michel 18:00 Ausstellung: Christiane Gaebert - Fläche, Linie, Form im Dialog Mainfränkisches Museum 10:00 Ausstellung: Winter Weihnacht - Winterschlaf auf Schulwandbildern Martin von Wagner Museum 13:30 Ausstellung: Ninive Museum im Kulturspeicher 11:00 Ausstellung: Sehnsucht Landschaft

MUSIK WÜRZBURG

Hochschule für Musik 12:00 Musik publik 19:30 Trompetenabend Immerhin 20:00 Abstürzende Brieftauben

WÜRZBURG

Airport 22:00 Doppeldecker Partymittwoch Semester Closing Studi Special Club: Partysounds & Hip Hop mit DJ Eric; Noise Club: Techno mit Tobi Neubauer Chase 18:00 Wicked Wednesday Kurt & Komisch 22:00 Kleine Bar Odeon Lounge 23:00 Double Charts & Mixed Music mit Marco Mora Tirili 22:00 Rockkneipe

BÜHNE

SPORT

WÜRZBURG

WÜRZBURG

Chambinzky KuZu-Bühne 20:00 Ein Winter unterm Tisch Mainfranken Theater 19:30 Antigone Sophokles Theaterwerkstatt 20:00 Stück mit zehn Titeln

26

BÜHNE

PARTY MITTWOCH

ALLERLEI Audimax, Uni am Sanderring 18:00 Vortrag: 6 Jahre Weltreisen - die geilste Lücke im Lebenslauf Würzburg mit Nick Martin

BÜHNE

FILM

DONNERSTAG

WÜRZBURG

Martin von Wagner Museum 18:00 Szenische Lesung: Erotische Zungenspiele

Hochschule für Musik 19:30 Orpheus in der Unterwelt Mainfranken Theater 19:30 Die Entführung aus dem Serail Oper Ratssaal des Rathauses 20:00 Terror Theater am Neunerplatz 20:00 Bix'n - oder wie Vulva auszog, das Schämen zu lernen Tanztheater

16.

Bowlingcenter Heuchelhof 16:00 Rock 'n' Bowl Rock Inn 17:00 Offener Parkour-Treff

Bockshorn 20:15 Alfred Dorfer: und... Kabarett Chambinzky 20:00 Premiere: La locandiera Chambinzky KuZu-Bühne 20:00 Ein Winter unterm Tisch Hochschule für Musik 19:30 Orpheus in der Unterwelt Kellerperle 18:30 Ein durchschnittlich großes Desaster Improtheater, Workshop, Show ab 20:00 Mainfranken Theater 19:30 Die Päpstin: Das Ballett 20:00 Der Kaktus Posthalle 20:00 Johann König: Milchbrötchenrechnung Standard 20:00 Open Mic Künste aller Art Theater Ensemble 20:00 Einsame Menschen Theater am Neunerplatz 20:00 Premiere: Tee mit Zimt

FASCHING VEITSHÖCHHEIM

Mainfrankensäle 19:00 Fastnacht in Franken (Generalprobe)

FILM SCHWEINFURT

Stattbahnhof 20:00 Filmvortrag: 10 Milliarden - Wie werden wir alle satt?

KUNST BAD KISSINGEN

Museum Obere Saline 14:00 Ausstellung: Barbie-Geschichten SCHWEINFURT

Museum Georg Schäfer 10:00 Ausstellung: Lockruf der Décadence WÜRZBURG

Kolping-Center 8:00 Ausstellung: M. Goldstein, Phantasien in Farbe Kunsthaus Michel 18:00 Ausstellung: Christiane Gaebert - Fläche, Linie, Form im Dialog Mainfränkisches Museum 10:00 Ausstellung: Winter Weihnacht - Winterschlaf auf Schulwandbildern Martin von Wagner Museum 13:30 Ausstellung: Ninive Museum im Kulturspeicher 11:00 Ausstellung: Sehnsucht Landschaft

MUSIK WÜRZBURG

Hochschule für Musik 15:00 Familienkonzert 18:00 Klavierabend Markt 7 19:00 Night Special Livebands Museum im Kulturspeicher 19:30 Klangraum-Konzert: Jeux d’anches Akkordeon-Duo

PARTY WÜRZBURG

Besitos 17:00 Studententag Chase 18:00 Special Thursday

Das Boot 22:00 Nachtseminar Waldschänke Dornheim 22:00 Ganz normale Donnerstagsdisco Rap, 808, Disco mit Qnoe Zauberberg 22:00 Clubnacht im Alten Hafen: 3-2-1 Club: Party mit DJ Goldfinger Hörbar: Hip Hop mit DJ Eazy-K

17.

FREITAG

ALLERLEI BAD MERGENTHEIM

Solymar Therme 18:00 Nacht der Lichter MARKTHEIDENFELD

Wonnemar 19:00 Candlelight Konzert SINSHEIM

Thermen & Badewelt 18:30 Tropical Dreams textilfrei WÜRZBURG

Volkssternwarte 19:00 Führung: Wintersternbild Orion bei jedem Wetter

BÜHNE GEMÜNDEN AM MAIN

Spessartgrotte 20:00 Bei Hitze ist es wenigstens nicht kalt Komödie WÜRZBURG

Bockshorn 20:15 Jürgen Becker - Volksbegehren Kabarett Chambinzky 20:00 La locandiera Chambinzky KuZu-Bühne 20:00 Ein Winter unterm Tisch Hochschule für Musik 19:30 Orpheus in der Unterwelt Mainfranken Theater 18:00 Die Hugenotten Oper Omnibus 20:00 Beutelboxer Improtheater Ratssaal des Rathauses 20:00 Terror Theater Ensemble 20:00 Einsame Menschen Theater Hobbit 20:00 Phobys und Konsorten: La Surprise Theater Spielberg 20:00 Der brave Soldat Schwejk Theater am Neunerplatz 20:00 Charles Bukowski meets Muddy Waters Blues meets Lyric mit Mucho Mojo & Daniel Klein Theaterwerkstatt 20:00 Stück mit zehn Titeln tanzSpeicher 20:00 Bittersüß - A Piece Of Candy white.spot.kollektiv (Berlin)

FASCHING VEITSHÖCHHEIM

Mainfrankensäle 19:00 Fastnacht in Franken (Live-Übertragung im BR)

KUNST BAD KISSINGEN

Museum Obere Saline 14:00 Ausstellung: Barbie-Geschichten TAUBERBISCHOFSHEIM

Kunstverein 16:00 Jour Fixe - Freies Malen WÜRZBURG

Kolping-Center 8:00 Ausstellung: M. Goldstein, Phantasien in Farbe Kunsthaus Michel 18:00 Ausstellung: Christiane Gaebert - Fläche, Linie, Form im Dialog Mainfränkisches Museum 10:00 Ausstellung: Winter Weihnacht - Winterschlaf auf Schulwandbildern

Martin von Wagner Museum 13:30 Ausstellung: Ninive Museum im Kulturspeicher 11:00 Ausstellung: Sehnsucht Landschaft

MUSIK WÜRZBURG

B-Hof 21:00 Fahnenflucht mit Kettenreaktion & Die Generation Blauer Adler 21:00 Copper Smoke Rock Cairo (Studiobühne) 21:00 Cold Kids & Black Wasteland Post-Punk & Doom-Rock Hochschule für Musik 12:00 Musik publik 19:00 Tage des Akkordeons Irish Pixie 20:00 Live-Musik Kellerperle 20:30 Quintessenz Kapitel 2 mit Abgesang, Nemesis Sopor & A Secret Revealed

PARTY DETTELBACH

Capitol 22:00 Après-Ski-Party feat. DJ Marco Mzee (Ischgl) Playa: Sexy Beats mit Mike Miller Nova: Black mit DJ R.O.B. Alma: Stadlalarm mit DJ Eisbär WÜRZBURG

Airport 21:00 Black Friday / Freitagskiste Fu** you Valentine Edition T2: Hip Hop mit Mighty Mike Soundpark: Partysounds mit Chris Night Club Ludwig 23:00 Panda Party mit DJ Freez Stereobar: Santropolis Das Boot 22:00 Perfect Friday Immerhin 21:00 A Night of Steel & Thunder (DJ-Abend) Heavy Metal Kurt & Komisch 22:00 Orakel 014 Techno LaViva 21:00 Nacht der Luder & Machos Labyrinth 21:00 Friday Night Rock Rock, Metal, Punk, Hardcore mit Chainsaw, Fränk & Sungod Loma-Bar 19:00 Friday Night MS Zufriedenheit 23:00 Vitamin House, Techno mit Innellea (Steyoyoke) Nachtwächter 20:00 Great Music. Great People. Odeon Lounge 23:00 Querbeat Hip Hop, House, R'n'b, Disco & Classics mit DJ Bambi Posthalle 22:00 Space Techno mit Nathalie de Borah, Spartaque, Holger Nielson; visual Arts & special Deco Standard 22:00 Hacke & Peter Vol.1 Punk Party mit DJ D & Madam AWH Studio 22:30 We.Love.Friday Tirili 22:00 Kellerkrach Zauberberg 22:00 Pink Friday Club: DJ Taz & Gäste; Hörbar: Hip Hop

18.

Dolmetscherschule 10:00 Tag der offenen Tür Falkenhaus 10:30 Altstadtrundgang La Bamba 19:00 Language Exchange Sprachstammtisch Marktplatz 13:30 Demo: Würzburg lebt Respekt - Neonazis stoppen! Kein Fußbreit dem Faschismus! Nautiland 18:00 Romantikbaden Livemusik

BÜHNE GEMÜNDEN AM MAIN

Spessartgrotte 20:00 Pension Schöller WÜRZBURG

Bockshorn 20:15 Manuel Holzner: Gute-Macht-Geschichten Chambinzky 20:00 La locandiera Chambinzky KuZu-Bühne 20:00 Ein Winter unterm Tisch Mainfranken Theater 19:30 Antigone Sophokles 20:00 Laboratorium Tanz Ballett Sportzent. Mergentheimer Str. 9:00 Tanztage Intense – International Tanz-Workshops Theater Ensemble 20:00 Einsame Menschen Theater Spielberg 20:00 Der brave Soldat Schwejk Theater am Neunerplatz 20:00 Charles Bukowski meets Muddy Waters Blues meets Lyric mit Mucho Mojo & Daniel Klein Theaterwerkstatt 20:00 Stück mit zehn Titeln Würzburger Hofbräukeller 19:00 Kriminal Dinner tanzSpeicher 20:00 Bittersüß - A Piece Of Candy white.spot.kollektiv (Berlin)

FASCHING HÖCHBERG, MARKT

Pfarrheim (Mariä Geburt) 19:33 Prunksitzung UNTERPLEICHFELD

Mehrzweckhalle 20:00 Nacht der Nächte WÜRZBURG

Innenstadt 15:11 Kinderfaschingszug LaViva 21:00 Krankenschwestern & Klinikball Radlersaal 19:33 Heimsitzung

FILM WÜRZBURG

Central im Bürgerbräu 18:00 The Salesman 20:00 Empörung 20:00 Der Eid 20:30 Elle

KINDER WÜRZBURG

Central im Bürgerbräu 16:00 Feuerwehrmann Sam 18:00 Mein Leben als Zucchini

KUNST BAD KISSINGEN

Museum Obere Saline 14:00 Ausstellung: Barbie-Geschichten SAMSTAG

ALLERLEI BAD MERGENTHEIM

Solymar Therme 9:00 Saunatag HOLZKIRCHEN

Benediktushof 10:00 Zen am Samstag o. Anm. WÜRZBURG

Congress Centrum 10:00 Messe: Wohnen - Bauen - Ambiente

WÜRZBURG

FreiRaum 16:00 Ausstellung: Thomas Behr - Ein Tag in Paris Kolping-Center 8:00 Ausstellung: M. Goldstein, Phantasien in Farbe Mainfränkisches Museum 10:00 Ausstellung: Winter Weihnacht - Winterschlaf auf Schulwandbildern Martin von Wagner Museum 13:30 Ausstellung: Ninive

FRIZZ Das Magazin 2.2017


kalender.bewegungsmelder musik | party | film | bühne | kunst

Museum im Kulturspeicher 11:00 Ausstellung: Sehnsucht Landschaft

MUSIK SCHWEINFURT

Disharmonie 19:30 B3 Jazz, Rock, Funk & Blues mit Ron Spielman WÜRZBURG

B-Hof 20:00 Lemur (Ex Herr von Grau), Grinch & Florian Boger Hochschule für Musik 19:00 Tage des Akkordeons Irish Pixie 20:00 Live-Musik Kellerperle 20:30 Me & Reas Indie, Folk & Pop Omnibus 21:00 Junkie Jukebox 60s & 70s Posthalle 13:00 Metal Assault VII mit Nasty Savage, Helstar, Ostrogoth, Witchfynde, Vulture & Blackslash

PARTY DETTELBACH

Capitol 22:00 Lust & Laster Playa: Black mit DJ Sammy Sam Nova: House mit Pat Benedetti Alma: Stadlparty mit DJ Chris.Tian WÜRZBURG

Airport 22:00 le Shuuk / Hip Hop Hooray / Sam Paganini T1: le Shuuk & Rex Kramer T2: Hip Hop mit DJ Legit Soundpark: Techno mit Sam Paganini & Marcel Niveau Blauer Adler 21:00 Tanztage Intense International Show & Party mit Hot Potatoes, Tatiana Diara, Henryk Kaalund, Henry Vu, Julia & Jidu Pasqualini Club Katze 23:00 Halt die Klappe und tanz! Electro, Funk, Soul, Hip Hop & Bass Club Ludwig 23:00 DT5 pres.: Cinthie Stereobar: Mixed Music mit Santropolis Das Boot 22:00 80s, 90s, 2000s Joe's Cantina y Bar 17:00 Joes Fiesta y DJ Partyhits Kurt & Komisch 22:00 Kurdein Krazy IV Real Trap & Cloudrap only Labyrinth 22:00 Ärzte vs. Hosen Loma-Bar 19:00 Saturday Night MS Zufriedenheit 23:00 Electroswing Nation mit Justin Fidèle, Count Basic & Miss Anna Who (Cabaret Burlesque) Markt 7 19:00 Delicious Beats mit DJs Nachtwächter 20:00 Good Music. Great People. Odeon Lounge 23:00 Black Saturday Hip Hop, RnB & Black Music mit DJ Damian & Mixamillion Plan.B 22:00 100% Black Music Posthalle 23:00 Metal Assault VII Aftershowparty mit DJ Fränk & DJ Sunhair Studio 22:30 HipHop.Heroes Tirili 22:00 Rockt die Nacht Waldschänke Dornheim 22:00 Keep on Trucking! Rhythm & Blues mit Hickey, Zimi Hendricks & Murphy Zauberberg 21:30 90-09 Club: Hits von 1990 bis 2009 mit Dominik & Lubbi Hörbar: Hip Hop mit DJ Eazy-K

19.

SONNTAG

ALLERLEI WÜRZBURG

Café MuCK 20:00 Krimiabend Congress Centrum 10:00 Messe: Wohnen - Bauen - Ambiente Standard 20:15 Tatort WuF-Zentrum 16:00 Lieblingsbuch reloaded

BÜHNE WÜRZBURG

Chambinzky 19:00 La locandiera Chambinzky KuZu-Bühne 19:00 Ein Winter unterm Tisch Mainfranken Theater 19:30 Die Entführung aus dem Serail Oper 20:00 Muttersprache Mameloschn Kammerspiele Posthalle 20:15 Slam zeigt Solo: Hazel Brugger passiert Sportzent. Mergentheimer Str. 9:00 Tanztage Intense – International Breakdance, Ballett, Forró, Funky-Jazz, Gyrokinesis®, Hip Hop Modern, Yoga & Zeitgenössischer Tanz Theater am Neunerplatz 19:00 Tee mit Zimt

FASCHING VEITSHÖCHHEIM

Haus d. Begegnung (St. Vitus) 14:11 Kinderfasching & Umzug WÜRZBURG

Kürnachtalhalle 13:00 32. Unterfränkische Narrennachwuchssitzung Pfarrgemeinde Zellerau 14:11 Kinderfasching

FILM DETTELBACH

Cineworld 11:00 Reisematinee: Sizilien 19:00 Newsies - Das Broadway-Musical WÜRZBURG

Central im Bürgerbräu 15:30 Elle 18:00 Madame Christine und ihre unerwarteten Gäste 18:00 The Salesman 20:00 Empörung 20:00 Der Eid 20:30 Elle CinemaxX 11:00 Dadord Würzburch: Schein und Sein Krimi

KINDER DETTELBACH

Cineworld 14:00 Familienpreview: Bibi & Tina 4 - Tohuwabohu total! WÜRZBURG

Central im Bürgerbräu 16:00 Feuerwehrmann Sam Achtung Außerirdische 18:00 Mein Leben als Zucchini Theater Ensemble 15:30 Alice im Wunderland Theater Hobbit 11:00 Maschenka & der Bär 15:00 Sini jetzt fängt der Spaß erst an ab 4 J. Theater Spielberg 15:30 Die Glücksfee

KUNST BAD KISSINGEN

Museum Obere Saline 14:00 Ausstellung: Barbie-Geschichten WÜRZBURG

FreiRaum 16:00 Ausstellung: Thomas Behr - Ein Tag in Paris FRIZZ Das Magazin 2.2017

Mainfränkisches Museum 10:00 Ausstellung: Winter Weihnacht - Winterschlaf auf Schulwandbildern (11:00 Führung) Museum im Kulturspeicher 11:00 Ausstellung: Sehnsucht Landschaft (11:15 Führung)

PARTY WÜRZBURG

Joe's Cantina y Bar 17:45 Salsa-Abend Kurse Beginner & Mittelstufe; 19:00 Party mit DJ Antonio

SPORT WÜRZBURG

s.Oliver Arena 18:00 DJK Rimparer Wölfe EHV Aue

20.

MONTAG

ALLERLEI WÜRZBURG

Standard 20:00 Kellerquiz

Samstag, 18. Februar

FILM WÜRZBURG

Kellerperle 20:45 Perlenkino: Bottle Movies

KINDER WÜRZBURG

Theater am Neunerplatz 9:00 & 11:00 Zuhause kann überall sein

info@dolmetscher-schule.de

KUNST WÜRZBURG

Kolping-Center 8:00 Ausstellung: M. Goldstein, Phantasien in Farbe

MUSIK WÜRZBURG

Omnibus 21:00 Jazz Session

PARTY WÜRZBURG

Club Katze 22:00 Ohhh Montag Club Ludwig 22:00 Mädelsabend elektronisch, all mixed up mit Santropolis Reuererbäck 19:00 Männerabend Nur für Männer! Till Eulenspiegel 19:00 StudiAbend

SPORT WÜRZBURG

Rock Inn 18:30 Einführung ins Bouldern kostenlos, ohne Anmeldung

21.

DIENSTAG

ALLERLEI WÜRZBURG

WuF-Zentrum 20:00 treff.punkt8

BÜHNE WÜRZBURG

Mainfranken Theater 20:00 Der Kaktus

FILM WÜRZBURG

Central im Bürgerbräu 18:00 Mein Leben als Zucchini (OmU) 20:00 Empörung (OmU) 20:00 Der Eid (OmU) 20:30 Elle (OmU)

27


bewegungsmelder.kalender musik | party | film | bühne | kunst

KINDER

KINDER

WÜRZBURG

WÜRZBURG

Theater am Neunerplatz 9:00 & 11:00 Zuhause kann überall sein

KUNST WÜRZBURG

Mainfränkisches Museum 10:00 Ausstellung: Winter Weihnacht - Winterschlaf auf Schulwandbildern Museum im Kulturspeicher 13:00 Ausstellung: Sehnsucht Landschaft

MUSIK WÜRZBURG

Kellerperle 20:00 The Underground Youth Shoegaze, Post-Punk; Support: Van Hazy

PARTY WÜRZBURG

Bombe 22:00 Studi Night Labyrinth 22:00 StuDienstag Indie, Party, Pop & Rock mit Chainsaw, Tom & Lucky Studio 22:30 Youniversity Hip Hop, R'n'B, Electro & House mit Andy Goldfinger & Hulk & Hero Till Eulenspiegel 19:00 Karaoke

22.

MITTWOCH

ALLERLEI WÜRZBURG

Café Klug 20:30 Stammtisch DejaWü für Schwule, Lesben, Bisexuelle & Freunde, 16-26 J. FreiRaum 19:00 Offenes Orgatreffen La Bamba 19:00 Language Exchange Sprachstammtisch Museum im Kulturspeicher 15:00 W-Café für Menschen mit & ohne Fluchterfahrung WuF-Zentrum 20:00 Offener Abend

BÜHNE SCHWEINFURT

Disharmonie 19:30 Comedy Lounge Andy Sauerwein präs. El Mago Masin & Michi Marchner WÜRZBURG

Chambinzky KuZu-Bühne 20:00 Ein Winter unterm Tisch Mainfranken Theater 19:30 Nabucco Oper von Verdi

Theater Hobbit 17:00 Sini jetzt fängt der Spaß erst an ab 4 J. Theater am Neunerplatz 9:00 & 11:00 Zuhause kann überall sein

KUNST TAUBERBISCHOFSHEIM

Kunstverein 18:00 Jour Fixe - Freies Malen WÜRZBURG

FreiRaum 16:00 Ausstellung: Thomas Behr - Ein Tag in Paris Mainfränkisches Museum 10:00 Ausstellung: Winter Weihnacht - Winterschlaf auf Schulwandbildern Museum im Kulturspeicher 11:00 Ausstellung: Sehnsucht Landschaft

MUSIK WÜRZBURG

Hochschule für Musik 12:00 Musik publik

PARTY WÜRZBURG

Airport 22:00 Doppeldecker Partymittwoch 90er & 2000er Special Club: Partysounds & Hip Hop mit DJ Eric; Noise Club: Techno mit Tobi Neubauer Chase 18:00 Wicked Wednesday Kurt & Komisch 22:00 Kleine Bar Odeon Lounge 23:00 Double Charts & Mixed Music mit DJ Blitzer Tirili 22:00 Rockkneipe

SPORT WÜRZBURG

Rock Inn 17:00 Offener Parkour-Treff

23.

DONNERSTAG

ALLERLEI WÜRZBURG

Kellerperle 19:30 Perle Got Rhythm Stadtbücherei im Falkenhaus 16:00 Literaturcafé: Widerfahrnis von Bodo Kirchhoff

BÜHNE WÜRZBURG

Chambinzky 20:00 La locandiera Chambinzky KuZu-Bühne 20:00 Ein Winter unterm Tisch Congress Centrum 20:00 Russisches Nationalballett Moskau: Schwanensee Mainfranken Theater 19:30 Ich Zarah oder das wilde Fleisch der letzten Diva 20:00 Amsterdam Siebold-Museum 19:30 Comedy Lounge Andy Sauerwein präs. El Mago Masin, Michi Marchner & Thomas Kupferschmidt Theater Ensemble 20:00 Einsame Menschen

FASCHING FILM CinemaxX 20:30 FRIZZ Sneak Preview Überraschungsfilm

Pfarrheim (Mariä Geburt) 19:33 Weibersitzung VEITSHÖCHHEIM

Pfarrheim (Kuratie) 19:11 Altweiberfasching WÜRZBURG

Besitos 19:00 Altweiberfasching

28

KINDER WÜRZBURG

Theater am Neunerplatz 9:00 & 11:00 Zuhause kann überall sein

KUNST SCHWEINFURT

Museum Georg Schäfer 10:00 Ausstellung: Lockruf der Décadence WÜRZBURG

Mainfränkisches Museum 10:00 Ausstellung: Winter Weihnacht - Winterschlaf auf Schulwandbildern Museum im Kulturspeicher 11:00 Ausstellung: Sehnsucht Landschaft

MUSIK WÜRZBURG

Cairo 20:30 Rainer von Vielen Bastard-Pop Standard 21:00 Rising End Rock

PARTY WÜRZBURG

HÖCHBERG, MARKT

WÜRZBURG

Goldene Gans 20:00 Altweiberfasching Burlesque Irish Pixie 18:00 Rocky Horror Pixie Show mit DJ Stefan (FRIZZ Das Magazin) Jenseits 19:00 Altweiberfasching Joe's Cantina y Bar 19:00 Altweiberfasching Partymusik mit DJ & Kostümprämierung Käuzle 20:00 Vollgas! Loma 19:00 Altweiberfasching Nachtwächter 18:00 Altweiberfasching Pfarrgemeindezentr. Zellerau 19:11 Weibersitzung Duo Durst Posthalle 21:00 Weiberfasching mit den Troglauer Buam Sternbäck 10:00 Ausnahmezustand

Chase 18:00 Special Thursday Das Boot 22:00 Nachtseminar Waldschänke Dornheim 22:00 Ganz normale Donnerstagsdisco Rap, 808, Disco mit Qnoe Zauberberg 22:00 Clubnacht im Alten Hafen: 3-2-1 Club: Party mit DJ Goldfinger Hörbar: Hip Hop mit DJ Eazy-K

24.

Theater Ensemble 20:00 Einsame Menschen

FASCHING EISINGEN

Erbachhalle 19:11 Frauensitzung WÜRZBURG

Airport 21:00 Technofasching / Black Friday / Freitagskiste Karneval Edtion T1: Techno mit Mike More, Tobi Neubauer, Danny Reebo & Eckotronic T2: Hip Hop mit Baby D. Soundpark: Freitagskiste Karneval Besitos 20:00 Kölle Alaaf mit der KaGe Elferrat Würzburg Goldene Gans 20:00 Kieznächte: Auf der Reeperbahn… Irish Pixie 18:00 Bad Taste Party mit DJ Chainsaw Jenseits 19:00 Let‘s twist again Käuzle 20:00 Vollgas! Loma 19:00 Faschingsparty Nachtwächter 18:00 Die Faschingsparty! Posthalle 23:00 Maskenball mit Louie Prima (Electro Swing Revolution) Sternbäck 10:00 Ausnahmezustand

FILM WÜRZBURG

Central im Bürgerbräu 18:15 Empörung Drama 19:45 Elle Thriller 20:00 Der Eid Thriller 20:30 Neruda Drama 22:00 Die Hölle - Inferno Thriller 22:15 Nocturnal Animals(OmU)

KINDER WÜRZBURG

Central im Bürgerbräu 18:15 Mein Leben als Zucchini Theater am Neunerplatz 9:00 & 11:00 Zuhause kann überall sein

KUNST WÜRZBURG

Mainfränkisches Museum 10:00 Ausstellung: Winter Weihnacht - Winterschlaf auf Schulwandbildern Museum im Kulturspeicher 11:00 Ausstellung: Sehnsucht Landschaft

MUSIK SCHWEINFURT

FREITAG

ALLERLEI BAD MERGENTHEIM

Solymar Therme 18:00 Nacht der Lichter VEITSHÖCHHEIM

Mainfrankensäle 19:30 Lesung: Wladimir Kaminer - Meine Mutter, ihre Katze & der Staubsauger

BÜHNE SOMMERHAUSEN

Theater Sommerhaus 20:00 Heiße Zeiten WÜRZBURG

Bockshorn 20:15 Bernd Regenauer: bäggindaun Kabarett Chambinzky 20:00 La locandiera Chambinzky KuZu-Bühne 20:00 Ein Winter unterm Tisch Mainfranken Theater 19:30 Nabucco Oper

Stattbahnhof 20:00 Navigator pres.: Walking Dead On Broadway Support: Fall of Gaia & Turn The Course WÜRZBURG

B-Hof 21:00 Goldroger Rap, Cloud Rock, Heroin Funk; Local Support: Bambägga Blauer Adler 21:00 The Great Lakes Rock 'n' Roll Hochschule für Musik 12:00 Musik publik Standard 21:00 Zeremonyband & Shadow Lizzards Rock

PARTY DETTELBACH

Capitol 22:00 Astroparty - Das Original Playa: House mit Mike Miller Nova: Black mit DJ Kid Rush Alma: Stadlalarm mit DJ Eisbär WÜRZBURG

Club Katze 23:00 Friendsclub

Club Ludwig 23:00 Kim & Kanye Party Club: DJ Stutter & Norman Stereobar: Santropolis Das Boot 22:00 Perfect Friday Kurt & Komisch 22:00 90-9 Problems 90‘s Anthems, Rap, RnB LaViva 21:00 Crazy Ladies Night Labyrinth 21:00 Friday Night Rock Rock, Metal, Punk, Hardcore mit Chainsaw, Fränk & Sungod MS Zufriedenheit 23:00 Scheinfrei! Odeon Lounge 23:00 Female Friday mit Norwig Studio 22:30 We.Love.Friday Tirili 22:00 Kellerkrach Waldschänke Dornheim 22:00 Fränkisches Zweierlei elektronische Grooves mit Julian Mager & Markus Mutzenbacher Zauberberg 22:00 Dancehallnight Club: Dancehall mit Flo Mega & ls Luckypunchsound; Hörbar: Hip Hop mit DJ Drazee

SPORT WÜRZBURG

Flyeralarm Arena 18:30 FC Würzburger Kickers SpVgg Greuther Fürth

25.

Nachtwächter 18:00 Die Faschingsparty geht weiter! Odeon Lounge 23:00 Rote Meile sündige Versuchungen & knisternde Erotik Posthalle 20:00 Würzburger Tuntenball der Klassiker aus dem Chambinzky mit DJ Florian & Frau Schulz Standard 13:00 Fasenachtsschafkopf Turnier Sternbäck 10:00 Ausnahmezustand Zauberberg 21:30 We love 80s & 90s Faschings-Special mit Andy Puhl & An-D; Hörbar: Electro-Flash-Box mit Michael Neo aka Neomi & Oliver Kaupert; Deko & Sound by Baris

FILM DETTELBACH

Cineworld 19:00 MET Opera live: Rusalka WÜRZBURG

Central im Bürgerbräu 20:00 Der Eid Thriller 20:30 Neruda Drama 22:00 Die Hölle - Inferno Thriller 22:15 Nocturnal Animals(OmU) CinemaxX 19:00 MET Opera live: Rusalka WuF-Zentrum 20:00 CineWuF

KINDER SAMSTAG

ALLERLEI BAD MERGENTHEIM

Solymar Therme 9:00 Saunatag WÜRZBURG

Falkenhaus 10:30 Altstadtrundgang Kellerperle 21:00 Beats & Lyrics No. 50 Open-Mic-Session La Bamba 19:00 Language Exchange Sprachstammtisch Mainfranken Theater 15:00 Spaziergang hinter den Kulissen Seilerstr. 5 (Heidingsfeld) 9:00 Beach Cleanup am Main

BÜHNE GEMÜNDEN AM MAIN

Spessartgrotte 20:00 Drei Männer im Schnee WÜRZBURG

Bockshorn 20:15 Urban Priol: gesternheutemorgen Vorpremiere Chambinzky 20:00 La locandiera Chambinzky KuZu-Bühne 20:00 Ein Winter unterm Tisch Mainfranken Theater 19:30 Antigone Sophokles 20:00 Der Kaktus Theater Ensemble 20:00 Einsame Menschen

FASCHING WÜRZBURG

Besitos 20:00 Würzburg Alaaf Goldene Gans 20:00 Kieznächte: Naked Facts... Irish Pixie 18:00 Krankenschwestern Ball mit Prof. Dr. Rohde Jenseits 19:00 Mafia- & Casino-Party Käuzle 20:00 Vollgas! LaViva 21:00 5. Würzburger Hurenball Loma 19:00 Fasching!

WÜRZBURG

Central im Bürgerbräu 18:15 Mein Leben als Zucchini Mainfranken Theater 14:30 & 16:00 Babykonzert 0-2 J. Theater am Neunerplatz 11:00 Zuhause kann überall sein Musiktheater ab 4 J.

KUNST WÜRZBURG

FreiRaum 16:00 Ausstellung: Thomas Behr - Ein Tag in Paris Mainfränkisches Museum 10:00 Ausstellung: Winter Weihnacht - Winterschlaf auf Schulwandbildern Museum im Kulturspeicher 11:00 Ausstellung: Sehnsucht Landschaft

MUSIK WÜRZBURG

B-Hof 21:00 Imperial State Electric mit Factory Brains Immerhin 21:00 Nuclear Armed Dogs - A Metalpunk Triple Threat mit Indian Nightmare, Hellburst & Control Poison

PARTY DETTELBACH

Capitol 22:00 XXL Powernight Playa: Black mit DJ R.O.B. Nova: House mit Lemond Pascal Alma: Stadlhits mit DJ Chris.Tian WÜRZBURG

Airport 21:00 Powerday T2: Hip Hop mit Eazy-K; Soundpark: Partysounds mit Tobi Grimm Blauer Adler 21:00 Free your Mind Funk, Soul, Disco, Rock mit DJ Jo Club Katze 23:00 Halt die Klappe und tanz! Electronic, Funk, Soul, Hip Hop & Bass Music Club Ludwig 23:00 Monochrome Club: Elektro Stereobar: Mixed Music Das Boot 22:00 80s, 90s, 2000s Joe's Cantina y Bar 17:00 Joes Fiesta y DJ Partyhits FRIZZ Das Magazin 2.2017


kalender.bewegungsmelder

OCHSENFURT

Altstadt 13:33 Faschingszug

WÜRZBURG

Joe's Cantina y Bar 17:45 Salsa-Abend Kurse Beginner & Mittelstufe 19:00 Party mit DJ Antonio

27.

FRIZZ Das Magazin 2.2017

28.

DIENSTAG

FASCHING HÖCHBERG, MARKT

Altort 14:00 Faschingszug UNTERPLEICHFELD

MONTAG

Mehrzweckhalle 14:11 Kinderfasching VEITSHÖCHHEIM

WÜRZBURG

Airport 18:00 Schlagerfasching T1: Partysounds & Hip-Hop T2: Faschingshits mit Eazy-K Soundpark: Schlager mit den Plattenauflegern Besitos 13:00 Umzugs-Party Brauerei-Gasthof Alter Kranen 14:00 After-FaschingszugParty mit Ewald Hofman Club Katze 14:00 Fasching! Club Ludwig 13:30 Nach'm Faschingszug Goldene Gans 14:00 Kieznächte: St. Pauli Nachmittag Innenstadt 11:55 Faschingszug Irish Pixie 12:00 Umzugsparty mit DJ Chainsaw Jenseits 11:00 Wild, Wild West Party Joe's Cantina y Bar 14:00 After-Umzugsparty 2 Bars & 2 DJs Käuzle 13:00 Vollgas! Loma 14:00 Fasching! Nachtwächter 14:30 After Train Party Posthalle 13:13 Narrentanz mit dem Aalbachtal Express & DJ Fränk Reuererbäck 13:00 Gemütliches Zusammensitzen der Klassiker Sternbäck 10:00 Ausnahmezustand Waldschänke Dornheim 22:00 Jux & Tollerei karnevalesker Fasching mit den Forellen

WÜRZBURG

Eisbahn 20:00 Eisbären Würzburg EHC Mitterteich Rock Inn 18:30 Einführung ins Bouldern kostenlos, ohne Anmeldung

Erwin-Vornberger-Platz 23:59 Faschingsbeerdigung WÜRZBURG

Bürgerspital Weinstuben 19:11 KaGe Elferrat Kehraus Goldene Gans 20:00 Kieznächte: Kehraus Käuzle 20:00 Vollgas! Sternbäck 10:00 Ausnahmezustand Städtle, Heidingsfeld 14:33 Faschingszug

FILM WÜRZBURG

BÜHNE WÜRZBURG

Kellerperle 20:15 Drunken Impro

FASCHING UNTERPLEICHFELD

Mehrzweckhalle 20:11 Läushammel-Party VEITSHÖCHHEIM

Altort 13:11 Rosenmontagszug WÜRZBURG

Besitos 20:00 Viva Colonia Brauerei-Gasthof Alter Kranen 19:00 Rosenmontags-Party Büttnerstuben 20:11 Faschingsparty Goldene Gans 20:00 Kieznächte Irish Pixie 18:00 Faschingsfeierei mit DJ Chainsaw

Central 15:30 Paula – Mein Leben soll ein Fest sein 16:00 Madame Christine und ihre unerwarteten Gäste (OmU) 16:00 Der Geheimbund von Suppenstadt 18:00 Die Gabe zu heilen 18:15 Empörung (OmU) 18:15 Mein Leben als Zucchini (OmU) 20:00 Der Eid (OmU) 20:15 Elle (OmU) 20:30 Neruda (OmU) CinemaxX 20:00 Anime Night: One Punch Man

PARTY WÜRZBURG

Bombe 22:00 Studi Night Labyrinth 22:00 StuDienstag Indie, Party, Pop & Rock mit Chainsaw, Tom & Lucky Studio 22:30 Youniversity

www.tvtouring.de

EISINGEN

Erbachhalle 13:11 Faschingszug

PARTY

SPORT

t i e Z n he g mit c s i r r ä i en ! n ß ä r e m d l e end euc h reg nachricht r h ä W gen wir chings versorchtigsten Fas den wi

FASCHING

WÜRZBURG

FreiRaum 16:00 Ausstellung: Thomas Behr - Ein Tag in Paris Mainfränkisches Museum 10:00 Ausstellung: Winter Weihnacht - Winterschlaf auf Schulwandbildern Museum im Kulturspeicher 11:00 Ausstellung: Sehnsucht. Landschaft (11:15 Führung)

WÜRZBURG

Club Katze 22:00 Ohhh Montag Club Ludwig 22:00 Mädelsabend

Party

WÜRZBURG

Mainfranken Theater 19:30 Die Entführung aus dem Serail Oper Theater Ensemble 20:00 Jack the Ripper

KUNST

Central 20:00 Der Eid 20:15 Elle 20:30 Nerude

Livemusik

BÜHNE

WÜRZBURG

Central im Bürgerbräu 18:15 Mein Leben als Zucchini Theater am Neunerplatz 11:00 Zuhause kann überall sein Musiktheater ab 4 J.

FILM WÜRZBURG

Showtänzer

Café MuCK 20:00 Krimiabend Standard 20:15 Tatort WuF-Zentrum 15:00 Kaffeeklatsch

KINDER

Comedians

WÜRZBURG

WÜRZBURG

Central im Bürgerbräu 20:00 Der Eid Thriller 20:15 Elle Thriller 20:30 Neruda Drama

Tanzgarden

ALLERLEI

Cineworld 11:00 Reisematinee: Karibik Highlights

Büttenreden

SONNTAG

FILM DETTELBACH

Jenseits 19:00 Sleep-over-Party Käuzle 20:00 Vollgas! Posthalle 22:00 Die große 90er + 80er Party - Fasching Special! DJ D-K-Dance & Heiko auf 2 Floors Sternbäck 10:00 Ausnahmezustand WuF-Zentrum 20:00 Rosa Montag mit Kostümprämierung Zauberberg 22:00 Rosa Montag mit Kostümprämierung & Special Deko

FERNSEH - FASCHINGS-GAlA

26.

Zauberberg 18:00 Red Light Fasching Party Area: Faschingshits mit DJ Marco Mora aka DJ Schnaps Darkroom Area: Dress sexy or naked! Live-Shows uvm.

XXIII.

Kurt & Komisch 22:00 808 Klub: Drunken Masters & Qnoe Turnup & Trap Labyrinth 22:00 Schwarzer Samstag Industrial, EBM, Electro, Wave, Batcave, Gothic & 80er Electropop mit DJ Jost & Sascha MS Zufriedenheit 23:00 Kontur House, Disco, Techno mit Hr. Schneider & Tim Kernwein Markt 7 19:00 Delicious Beats mit DJs Plan.B 22:00 100% Black Music Studio 22:30 HipHop.Heroes Tirili 22:00 Rockt die Nacht Waldschänke Dornheim 22:00 InDieFresse!

Die HigHligHts Der gala seHen sie am SamStag, 25.02.2017, ab 20.00 Uhr & FaSchingSdienStag ab 19.00 Uhr über Kabel & satellit

musik | party | film | bühne | kunst

29


frizz.verlosung

www.frizz-wuerzburg.de

verlosung.mitmachen

impressum

Schickt uns eine liebevolle E-Mail (verlosung@frizz-wuerzburg.de) oder eine ansprechende Panoramapostkarte (Adresse siehe Impressum rechts) mit dem entsprechendem Betreff. Vergesst bitte eure Telefonnummer nicht und beachtet den jeweiligen Einsendeschluss. Den Rechtsweg könnt ihr vergessen, Teilnahme ab 18 Jahren. Und jetzt: Gut Holz! FRIZZ Das Magazin für Würzburg erscheint monatlich zum Ende des Vormonats. Verlag & V.i.S.d.P.: MorgenWelt Würzburg GmbH Gerberstraße 7, 97070 Würzburg Telefon: (09 31) 32 999-0, Fax: (09 31) 32 999-22 , E-Mail: info@frizz-wuerzburg.de Geschäftsführung: Stefan Luz Anzeigen: Stefan Luz (09 31) 32 999-11 luz@frizz-wuerzburg.de Anna-Victoria Haas (09 31) 32 999-15 haas@frizz-wuerzburg.de Mediadaten: www.frizz-wuerzburg.de/werben

3x11 Krapfen von der Marktbäckerei Brandstetter Betreff: Helau!

3x1 Comic-Bundle: Ludivine & Ringo GA 2 Betreff: Bilderwelten

Ein Comic-Bundle für die kalten Tage. Oder für Gluthitze, ganz egal. Weil „Ludivine Unterm Mantel der Geschichte“ von Zeichner Dany und den Autoren Erroc und Michel Rodriguz sich schnell als launiger Geschichtsunterricht entpuppt. Und der zweite Band der „Ringo Gesamtausgabe“ von William Vance als Western-Werkschau zwischen Sergio Leone und John Ford aufsattelt. www.splitter-verlag.eu ES: 28.2.

Würzburg Helau! Das beste am Fasching, zumindest scheinen sich ganz viele darüber einig zu sein, sind die Krapfen. Wer´s nicht glaubt, soll einfach mal beim Brandstetter vorbeischau´n. Oder er gewinnt bei uns. Ganze elf von den leckeren Dingern. Pünktlich zum Faschingsdienstag. www.marktcafe-brandstetter.de ES: 24.2.

Betreff: Biss aufs Blut

3x1 DVD: Erste Allgemeine Verunsicherung Werwolf-Attacke Live Betreff: Heiße Nächte in Palermo

Die Erste Allgemeine Verunsicherung ist Kult. Die Band hat zahllose Hits, die gerne als Witz daherkommen, dann aber als bitterböse Satire kulminieren. Das kann man nun live im heimischen Wohnzimmer erleben - mit der DVD „WerwolfAttacke Live“, die am 27.1. über Ariola erscheint.

„Vampyres - Lust auf Blut“ ist ein GenreSpektakel in der Tradition von Jess Francos Vampiros Lesbos. Ab dem 17.2. ist er erstmals in Deutschland auf DVD und Blu-ray erhältlich. Der Film geizt weder mit Blut noch mit Gefühlen. Und verschafft ein Wiedersehen mit Horror-Ikone Caroline Munro. www.donaufilm.de

Redaktion: Christian Neubert (0 9 31) 32 9 99 -16 neubert@frizz-wuerzburg.de

Comic: Christian Neubert alias Nöb Fotos: Christian Neubert Druck: Vogel Druck und Medienservice GmbH, Höchberg Verteilung: MorgenWelt Würzburg GmbH Distribution: Kulturzentren, Kinos, Gaststätten, Diskotheken, Banken, Ladengeschäfte, Sportstätten, Tankstellen etc.

FRIZZ Das Magazin ist eine eingetragene Marke der MorgenWelt Media GmbH, Aschaffenburg.

ES: 28.2.

TICKETVERLOSUNG

30

Grafik & Produktion: Melanie Probst

Termine FRIZZ Das Magazin Ausgabe 3/2017 mit dem Special „Auto & Zweirad“ Veranstaltungshinweise: 15.2.2017 Redaktionsschluss: 15.2.2017 Anzeigenschluss: 16.2.2017 Erscheinungstag: 27.2.2017

ES: 28.2.

www.ariola.de www.sonymusic.de

3x2 Tickets für 3 Jahre Kurt & Komisch

Kurt & Komisch, Würzburg

ES: 8.2.

18.2.

3x2 Tickets für Electroswing Nation

MS Zufriedenheit, Würzburg

ES: 15.2.

18.2.

3x2 Tickets Keep on Trucking

Waldschänke Dornheim, WÜ

ES: 15.2.

24.2.

3x2 Tickets für Flo Mega

Zauberberg, Würzburg

ES: 20.2.

3x2 Tickets für Bosse

Posthalle, Würzburg

ES: 26.2.

22.3.

3x2 Tickets für Whitney - The Tribute Concert

Congress Centrum, Würzburg

ES: 15.3.

26.3.

3x2 Tickets für Elvis - Das Musical

Congress Centrum, Würzburg

ES: 19.3.

4.3.

Thomas Ackermann (09 31) 32 999-13 ackermann@frizz-wuerzburg.de

Redaktionelle Mitarbeit: Frauke Petri, Thomas Ackermann, Anna-Victoria Haas

3x1 Blu-ray: Vampyres

11.2.

Veranstaltungskalender & Online Marketing: Frauke Petri (09 31) 32 999-14 petri@frizz-wuerzburg.de, termine@frizz-wuerzburg.de

Programminformationen werden kostenlos abgedruckt, alle Veranstaltungsangaben ohne Gewähr. Veranstalter, die Fotos für den Bewegungsmelder an den Verlag senden, haben eventuelle Honorarkosten zu tragen. Die Urheberrechte für Anzeigenentwürfe, Vorlagen, redaktionelle Beiträge sowie für die gesamte Gestaltung bleiben beim Verlag. Der Nachdruck von Fotos, Zeichnungen, Artikeln und Anzeigen, auch auszugsweise, bedarf der ausdrücklichen Zustimmung des Verlags. Für unaufgefordert Eingesandtes kann keine Haftung übernommen werden. Bearbeitung und Abdruck behalten sich Verlag und Redaktion vor. Namentlich gekennzeichnete Beiträge geben nicht unbedingt die Meinung des Verlags und der Redaktion wieder. Bei Verlosungen und ähnlichen Aktionen ist der Rechtsweg ausgeschlossen. Auflage und Auslagestellenzahl unterliegen der ständigen Kontrolle der Informationsgemeinschaft zur Feststellung der Verbreitung von Werbeträgern e.V. (IVW), Berlin. Vermarktungsgesellschaft mbH Varrentrappstr. 53, 60486 Frankfurt Tel.: (069) 979 517-10 Fax: (069) 979 517-19 www.citymags.de, info@citymags.de FRIZZ Das Magazin 2.2017


präsentiert von:

KONZERT- UND VERANSTALTUNGSHIGHLIGHTS

– würzburg –

Jan | Feb | Mar | Apr | Mai | Jun | Jul | Aug | Sep | Okt | Nov | Dez

LIVE: L ECIA - SP OT H S ER JED ¤

– würzburg –

1,50

WEIBER

FASCHING MIT DEN

TROGLAUER DONNERSTAG EINLASS 20:00 UHR BEGINN: 21:00 UHR

BUAM

23.02.2017

POSTHALLE WÜRZBURG V V K : 9 , 0 0 ¤ ; A K : 1 2 , 0 0 ¤ | K A R T E N B E I H 2 O U N D P O ST H A L L E . D E

– würzburg –

Freitag

24

Februa r

Beginn: 23.00 Uhr

masken ball

ie Er=s er sie= r =we wer

7 1 . 2 5.0 – würzburg –

g s t a s a m

2

mod

erat

ion:

frau lz schu aus

fran

kfur

a b 0 0 2 0 : U h r

t

Carnival like in the

20ies

Live on Stage:

DJ Louie Prima

Posthalle Wu..rzburg Dresscode: Carnival mask

u – würzb

em us d al a eater n i g i Th Or Das binZky m a h C

VVK: 10€ - nur im Chambinzky erhältlich - www.chambinzky.com

rg –

Z N A T N E R R NA :

Präsentiert

7 1 0 2 . 2 0 . 6 2 G GSSONNTA FASCHINnschluss an den Umzug direkt im A

d r - open En ab 13:13 Uh

+

DJ R F ÄNK

Tickets erhältlich im H2O und allen bekannten Vorverkaufsstellen

ro mit g

ßer

ümkost ung er pämi or dj fl

ian

FRIZZ – Das Magazin für Würzburg Februar 2017  

www.frizz-wuerzburg.de

Read more
Read more
Similar to
Popular now
Just for you