Page 1

www.frizz-wuerzburg.de/campus

kostenlos | Wintersemester 18/19

CAMPUS – DER HOCHSCHULGUIDE FÜR WÜRZBURG –

INFOS • SERVICE • ADRESSEN


I N H A LT

3

UNIVERSUM

5 5

Intro & Campus

6

Studentenwerk

9

Mensen & Caféten

10

SprecherInnenrat

11

Referate & Fachschaften

13

Geld: von Bafög zu Jobs

15

Wohnen in der Stadt

17

Technik & Druck

18

Plastiktütchen

LEBENSWERT

21 21

Sport: Fitness & Kondition

23

Sport: Schwimmen & Mehr

24

Essen: Tagesangebote

27

Essen: Lieferservices

28

Rauchen

29

Trinken

IMPRESSUM Verlag und V.i.S.d.P.: MorgenWelt Würzburg GmbH, Gerberstraße 7, 97070 Würzburg Telefon (0931) 32999-0, Fax (0931) 32999-22 Redaktion: Christian Neubert Redaktionelle Mitarbeit: Selina Walter, Mona Ramspeck, Frauke Torz, Thomas Ackermann Fotocredits: Titelseite | iStock.com/Rohappy S. 44 Events | 15 Jahre Zauberberg © Katja Kuhl S. 44 Events | Frank Turner © Frank Turner S. 45 Events | kabarett-newstar-festival © Simon Büttner S. 45 Events | Olaf Schubert © Amac Garbe S. 46 Events | Die Fantastischen 4 © Carsten Klick S. 46 Events | Fünf Sterne Deluxe © Fünf Sterne Deluxe S. 47 Events | EAV © Dominik Beckmann S. 47 Events | Samy Deluxe © Janick Zebrowski

31

Tanzen

35

Machen

37

Hören

39

Sehen: Theater

41

Sehen: Kino

43

Sehen: Museen

44

Vorfreuen

Druck: bonitasprint GmbH, Würzburg

49

Fahren

Auflage: 10.000

BLAUE SEITEN

51 51

Wissenswertes von A bis Z

Layout & Produktion: Gina Seuberth Anzeigen: Stefan Luz, Mona Ramspeck

Distribution: Hand-zu-Hand-Verteilung an den Mensen des Studentenwerks, Auslage in studentenaffiner Gastronomie und Institutionen innerhalb des Stadtgebiets.


INTRO

Hallo Wintersemester 2018 / 2019!  Zugegeben: Auf dem ersten Blick erscheint der FRIZZ Campus klein und unbedeutend. Er hat´s allerdings faustdick drauf. Er ist der Hybrid unter den Uni-Ratgebern, die Machete im Dickicht des Hochschuldschungels, kurz: eine brauchbare Mischung aus Verbandskasten, Taschenmesser und Telefonjoker. Er weist Wege und Türen, öffnet Schranken und beseitigt Hindernisse. Auch abseits des Hochschulalltags punktet der FRIZZ Campus mit Rat und Tat. Er gibt Tipps für vernünftige bis fahrlässige Möglichkeiten der Freizeitgestaltung. In beide Richtungen bietet Würzburg viel, auch hinsichtlich der Mittelwege. Zu entscheiden, welcher Weg der richtige ist, setzt zwar Mündigkeit voraus. Die allerdings, so heißt es, wird an den Hochschulen vermittelt. So schließt sich der Kreis. Was nun vernünftig und was unvernünf-

tig ist, soll jeder selbst entscheiden. Der FRIZZ Campus stellt sich hier auf keine Seite. Seine Seiten verraten lediglich, wo was geht. Dabei lohnt auch ein Blick in das Kleingedruckte der Anzeigen. Weil hier und da diverse Gutscheine locken… Was sich ebenfalls lohnt: Die regelmäßige Lektüre von FRIZZ Das Magazin für Würzburg. Als monatliches Stadtmagazin hält es Dich immer auf dem Laufenden – mit dem größten Veranstaltungskalender der Stadt, mit Tipps und Verlosungen, Comics und Gossip, Interviews und Quatsch, natürlich auch online. Unter www.frizz-wuerzburg.de geht´s gründlich ab, ebenso auf den Social Media-Kanälen. Liken lohnt sich: Es winken weitere Gewinnspiele und packende Storys zwischen effekthascherisch und seriös. Unsere App für Dein Smartphone gibt´s derweil im App Store bzw. im Google Play Store. Viel Spaß!

5


6

UNIVERSUM | STUDENTENWERK

Campus-kompass   Das Studentenwerk hat das Zeug zum Retter in der Not. Neben Würzburg für die Städte Aschaffenburg, Bamberg und Schweinfurt zuständig, kümmert es sich z.B. um Wohnheime und BAföG. Telefon, wenn nicht anders angegeben, über die Zentrale (0931) 8005-0. www.studentenwerk-wuerzburg.de

Wohnen Das Studentenwerk betreibt elf Wohnheime. Sie befinden sich z.B. am Hubland, in der Nähe der Uni-Kliniken oder wenige Gehminuten von der Innenstadt entfernt. Die Mieten sind moderat. Interessenten müssen allerdings durchaus auch mal längere Wartezeiten einplanen. Es gibt sowohl Einzel-, als auch Zweier- bis Fünfer-Appartements. Wer mit einem befreundeten Studierenden zusammenziehen möchte, kann einen gemeinsamen

Antrag stellen. Jedes Wohnheim hat eigene Ansprechpartner. Eine Übersicht gibt es online. www.studentenwerk-wuerzburg.de/wohnen

Geld Die finanzielle Unterstützung regelt das Amt für Ausbildungsförderung im Studentenwerk nach dem Bundesausbildungsförderungs-Gesetz (BAföG). Spezialisten für die verschiedenen Fakultäten kümmern sich bei eventuellen Unstimmigkeiten. Amt für Ausbildungsförderung Am Studentenhaus, 97072 Würzburg, Telefon: (0931) 8005-112, Mo.+ Di.+ Do. 10-15 Uhr, Mi.+ Fr. 10-13 Uhr

Die Finanzierung eines Studiums ist nicht gerade preiswert. Ein Studienabschlussdarlehen kann da Abhilfe leisten. Informationen erhält man im 2. OG, Zimmer A.201 des Studentenhauses: Telefon: (0931) 8005-501


STUDENTENWERK | UNIVERSUM Möglicherweise ist man bereits zu Studienbeginn ein Kandidat für den Bildungskredit der Kreditanstalt für Wiederaufbau. Hier kann die Beratung am Hubland und die BiF weiterhelfen (siehe unter „Hilfe“). Sie berät u.a. über die möglichen Unterstützungsformen. Daneben gibt es den Bildungskredit des Bundesverwaltungsamts. Telefon: (022899) 3584492 www.bildungskredit.de

Rat 2: Psychotherapeutische Beratung Bei großem Kummer in Uni oder Familie, Depression oder ähnlichem helfen erfahrene Psychologen weiter. Gelegentlich werden Prophylaxeseminare gegen Lerndruck, Schreibhemmung und für Sozialkompetenz angeboten. Am Studentenhaus, 2. Stock Zimmer B232, Anmeldung im Sekretariat Telefon: (0931) 8005-101 Mo.-Do. 8-12 Uhr

Hilfe

Rat 3: Behindertenbeauftragte

Wer ratlos oder ausgelaugt ist und sich wie in einer Sackgasse fühlt, kann diverse Beratungsstellen konsultieren. Auf der Webseite des Studentenwerks werden die Dienste unter „Soziales“ zusammengefasst.

Die Kontakt- und Informationsstelle für Studierende mit Behinderungen und chronischen Krankheiten an der Universität Würzburg weiß, welche Förderung Menschen mit Behinderung zusteht, wie diese mit ihren Problemen im Feld der Uni umgehen können und vieles mehr.

Rat 1: BiF & Beratung am Hubland

Am Studentenhaus, Termin nach Vereinbarung. Telefon: (0931) 8005-228 baerbel.meyer@studentenwerk-wuerzburg.de

BiF steht für Beratung im Foyer. Dieser regelmäßige, kostenlose Service, bei dem Spezialisten diverser Ausrichtung Hilfestellung bieten, findet im Foyer der Stadtmensa statt. Die Beratung am Hubland wurde wegen der MensaSanierung ebenfalls dorthin verlagert - in etwas abgespeckter Version. Monatsplan der Themenverteilung beider Stellen: www.studentenwerk-wuerzburg.de/beratung

Rat 4: Eltern und ausländische Studierende Die Sozialberatung des Studentenwerks ist auch für ausländische Studierende in Würzburg zuständig und klärt z.B. über Studienbedingungen auf. Zudem beantwortet sie Elternfragen, insbesondere nach Kindergartenplätzen und Organisation des Studiums. Am studentenhaus, Termin nach Vereinbarung. Telefon: (0931) 31-8005-228 baerbel.meyer@studentenwerk-wuerzburg.de

7


MENSEN | UNIVERSUM

mensa-radar   Speisepläne: www.studentenwerk-wuerzburg.de Öffnungszeiten können außerhalb der Vorlesungszeiten abweichen.

Mensa am Studentenhaus Am Exerzierplatz 2, Mo.- Fr. 11-14.15 Uhr, Abendmensa in der Burse: Mo.- Do. 15-18.30 Uhr

Burse Am Exerzierplatz 2, Mo.- Fr. 11-14.15 Uhr Abendmensa: Mo.- Do. 15-18.30 Uhr

Mensateria am Campus Hubland Nord Magdalene-Schoch-Straße Mittagsmensa: Mo.- Fr. 11-14.15 Uhr Abendmensa: Mo.- Do. 15.30-20.15 Uhr Samstagsmensa: 11.30-14 Uhr

Mensa Röntgenring Am Röntgenring 12 Mo.- Fr. 11.30-14 Uhr

Mensa & Cafeteria Josef-Schneider-Str. Josef-Schneider-Straße 9 Mo.- Fr. 11.30-14 Uhr, Cafeteria: Mo.- Fr. 9-15 Uhr

Cafeteria am Studentenhaus Am Exerzierplatz 2 Mo.- Do. 8-18.30 Uhr, Fr. 8-14.30 Uhr, Abendmensa: Mo.- Do. 15-18.30 Uhr

Cafeteria am Campus Hubland Nord UG, Magdalene-Schoch-Straße Mo.- Do. 8-17 Uhr, Fr. 8-14.30 Uhr, Sa.+So. 10-14.30 Uhr

Cafeteria Neue Universität Sanderring 2, Mo.- Do. 7.45-11 Uhr / 11.30-15 Uhr, Fr. 7.45-12.15 Uhr

Philo-Cafeteria am Campus Hubland Süd Foyer des Philosophischen Instituts Mo.- Do. 8-18 Uhr, Fr. 8-17 Uhr

Cafeteria FH Sanderheinrichsleitenweg Sanderheinrichsleitenweg 20, EG Raum H016 Mo.+ Do. 8-11 Uhr / 11.30-14.15 Uhr, Di.+ Mi. 8-11 Uhr / 11.30-14.45 Uhr, Fr. 8-11 Uhr / 11.30-13.15 Uhr

  

Essensausgabe Philo UG des Philosophischen Instituts, Campus Hubland Süd Mo.- Fr. 11.30-14 Uhr

Interimsmensa Sprachenzentrum Matthias-Lexer-Weg 25, Mo.- Fr. 11-14.15 Uhr

Cafeteria FHWS Röntgenring Am Röntgenring 8, Gebäude D Raum 1.01 Mo.- Fr. 7.45-10.15 Uhr / 10.45-14.15 Uhr

Cafeteria FHWS Münzstraße Münzstr. 12, Mo.- Do. 8-15.30 Uhr, Fr. 8-13.15 Uhr

Cafeteria Alte Universität Domerschulstr. 16, Kellergewölbe Mo.- Do. 8.45-15.30 Uhr, Fr. 8.45-12.15 Uhr

9


10

U N I V E R S U M | S P R E C H E R I N N E N R AT

mitreden   Seit dem 1. Oktober ist der neue Sprecher- und Sprecherinnenrat offiziell im Amt. Dieser vertritt die mittlerweile über 28.000 Studierenden der JMU Würzburg, u.a. gegenüber der Universitätsleitung, dem Studentenwerk und der Stadt Würzburg und setzt sich für die Durchsetzung studentischer Interessen ein. Seine Mitglieder heißen Daniel Janke, Peter Westarp, Florian Leis, Aaron Valentin, Julia Montero, Lino Neumann, Emma Evenz und Maximilian Elfert. Maximilian Elfert, Mitglied im Sprecherund Sprecherinnenrat, erklärt: “Bei unserem ersten Treffen haben wir bereits Ziele für unsere Amtszeit festgelegt. So stellt das neu eingeführte Theaterticket für uns eine Übergangslösung auf dem Weg zu einem Kulturticket dar, bei welchem verschiedene Kulturträger eingeschlossen sind. Wir wollen ein möglichst gutes und breit gefächertes Kulturangebot für Studierende

bieten und dafür auch mit kleinen Theatergruppen, Bühnen und Museen Gespräche führen.” Florian Leis, Vorsitzender und Mitglied im Sprecher- und Sprecherinnenrat, ergänzt: “Um das Interesse an der Studierendenvertretung zu wecken, haben wir bereits eine Infoveranstaltung im Foyer des Zentralen Hörsaal- und Seminargebäudes (Z6) am 24. Oktober zwischen 11 und 14 Uhr geplant. Dabei werden sich unsere Referate (Ökologie, Theater, Kultur, Internationales, ...) und die politischen Hochschulgruppen vorstellen.” Die einzelnen Referate werden auf der nächsten Seite vorgestellt. Wenn auch Du Dich in einem engagieren möchtest, dann melde Dich hier: Student´s House, Campus Hubland Nord Emil-Hilb-Weg 24, 4. OG Telefon: (0931) 318-5819 ssr@uni-wuerzburg.de www.stuv.uni-wuerzburg.de Mo.- Do. 9-15 Uhr, Fr. 9-13 Uhr, (Ferien: 10-14 Uhr)


R E F E R AT E & FAC H S C H A F T E N | U N I V E R S U M Referate

Fachschaften

Referat Aktion

Biologie

Studiengebühren, Bachelor/Master und der öffentliche Nahverkehr.

Referat Barrierefrei

Das Referat kämpft gegen und informiert über Hindernisse, die Menschen mit Behinderung das Leben an der Uni unnötig schwer machen.

Referat für Demokratie und Zivilcourage Es fördert & befördert ein demokratisches Bewusstsein.

Referat Datenschutz

Das Referat Datenschutz beschäftigt sich sowohl mit dem Schutz der Daten Studierender als auch mit allgemeinen Problemen wie der Sicherheit von WLANs.

Referat gegen Rassismus und Fremdenfeindlichkeit

Das Referat will informieren und sensibilisieren gegenüber Rassismus, Faschismus und ähnlichem Mist.

Referat Gleichstellung

Kernthema ist die gesellschaftliche Gleichstellung.

Referat Internationales

Ausländische Studierende an unserer Uni ein Stück weit zu integrieren und ihnen unsere Kultur und unser Land ein bisschen näher zu bringen, sind Themen des Referats.

Referat Kultur

Dem Leben an der Uni kulturell Schwung geben.

Biozentrum am Hubland, im Foyer, Telefon: (0931) 31 86412, E-Mail: mail@fibio.de, www.fibio.de

Chemie und Pharmazie

Chemie-Zentralgebäude, Zi. 025, Telefon: (0931) 31 88146, E-Mail: mail@fs-chemie.de, www.fs-chemie.de

Jura

Domerschulstr. 16, Zi. 305, Telefon: (0931) 31 81284, E-Mail: fachschaft@jura.uni-wuerzburg.de, www.jurafachschaft.de

Kath. Theologie

Paradeplatz 4, Zi. 109, Telefon: (0931) 31 82262, E-Mail: fachschaft@theologie.uni-wuerzburg.de, www.fachschaft-theologie.net

Mathematik und Informatik

Informatikgebäude, Zi. A006, Telefon: (0931) 31 86760, E-Mail: fachschaft@informatik.uniwuerzburg.de, www.fmi-wuerzburg.de

Medizin

Josef-Schneider-Str. 2, Bau D7, Telefon: (0931) 31 5 38 59, E-Mail: fachschaft.medizin@uni-wuerzburg.de, www.fachschaft.medizin.uni-wuerzburg.de Zahnmedizin: Pleicherwall 2, Telefon: (0176) 52482506, E-Mail: info@fszmwue.de, www.fszmwue.de

Phil I

Das Referat Öko erarbeitet ökologische Konzepte für die Uni und veranstaltet Aktionen zu diesem Thema.

Philosophiegebäude Am Hubland, zwischen HS 6 und 7, Telefon: (0931) 31 85592, E-Mail: fsv.philosophische-fakultaet@uni-wuerzburg.de www.fachschaft.phil.uni-wuerzburg.de

Referat Presse

Humanwissenschaften

Referat Ökologie

Das Referat Presse kümmert sich hauptsächlich um die Herausgabe unserer Uni-Zeitung‚ Sprachrohr.

Studi(o)bühne- Das UniTheater

Jedes Semester bringt das UniTheater Stücke auf die Bühne, ob klassisch-konservativ, selbstgeschrieben-experimentell oder umgekehrt.

Fachschaftsvernetzung

Die Vernetzungstreffen der Fachschaften sollen den Austausch der Aktiven der einzelnen Fakultäten befördern.

AK Lehramt

Ziel: Mehr Mitsprache in der Studienplanung und Lösen der Probleme, mit denen Studierende des Lehramts konfrontiert sind.

Wittelsbacher Platz, Zi. 03.223, Telefon: (0931) 31 84887, E-Mail: fachschaft.hw@uni-wuerzburg.de, www.fachschaft.hw.uni-wuerzburg.de

Physik und Astronomie

Physikalisches Institut am Hubland Zi. B015a und Zi. B016, Telefon: (0931) 31 85150 E-Mail: fschaft@physik.uni-wuerzburg.de, www.physik.uni-wuerzburg.de

Wirtschaftswissenschaften

Neue Uni, Zi. 406, Telefon: (0931) 31 82607, E-Mail: fachschaftwiwi@uni-wuerzburg.de, www.wiwi.uni-wuerzburg.de

11


GELD | UNIVERSUM

knete kriegen Ein Studentenleben ist mitunter recht kostspielig, weswegen ein leerer Geldbeutel oft eine unschöne Begleiterscheinung ist. Infos, wie man dem entgegenwirkt, gibt es hier:

Hans-Böckler-Stiftung: DGB, Düsseldorf, www.boeckler.de

BAföG

Studienstiftung des Deutschen Volkes: Die Größte mit 13 verschieden Programmen, Bonn www.studienstiftung.de

Im 1. Stock des Studentenwerks befindet sich das BAföG-Infobüro. Hier kann man seinen Antrag abgeben und Fragen rund um die Förderung stellen. Amt für Ausbildungsförderung, Raum A112 100 Telefon: (0931) 8005112 Sprechzeiten: Mo. + Di. + Do. 10-15 Uhr, Mi.+Fr. 10-13 Uhr,

95

Stiftungen / Stipendien Bayerische Elite-Akademie: 75 Freistaat, München, www.eliteakademie.de Cusanuswerk (Katholisch): Bonn, www.cusanuswerke.de Hanns-Seidel-Stiftung: www.hss.de Evangelisches Studienwerk Villigst: Schwerte/Ruhr, 25 www.evstudienwerk.de Konrad-Adenauer-Stiftung: CDU, 5 Stankt Augustin, www.kas.de Friedrich-Ebert-Stiftung: SPD, Bonn, www.fes.de Friedrich-Naumann-Stiftung für die Freiheit: 0 Berlin, www.fnst.de FDP,

Heinrich-Böll-Stiftung: Grüne, Berlin, www.boell.de Oskar-Karl-Forster-Stipendium: Sanderring 2, Telefon: (0931) 3182247 www.stmwfk.bayern.de

Career Service der Uni: Infos, z. B. über Jobs an der Uni www.career-service.uni-wuerzburg.de/jobs/ jobboerse/

Kfw Studienkredit Die Kreditanstalt für Wiederaufbau unterstützt Dich bei der Finanzierung deines Studiums mit der passenden Förderung. Schon ab dem 1. Semester, monatlich bis zu 650 Euro und das bis zu 14 Semester lang! Infos über Vorraussetzungen und Anträge gibt´s hier: www.kfw.de/studienkredit

13


Vrooostück! Täglich bis 12 Uhr...

... und montags

eine Kaffeespezialität Deiner Wahl gratis. vrohstoff.de/vrohstück

Pizza of the day! Jeden Dienstag ab 17 Uhr vrohstoff.de/pizza

Theaterstraße 1-3 97070 Würzburg

0931 304 25 121 hi@vrohstoff.de vrohstoff.de


WOHNEN | UNIVERSUM

hausieren   Die Würzburger Uni ist in der ganzen Stadt verstreut. Eine Wohnung in der Nähe seiner Fakultät zu finden wird da leicht zur Gratwanderung. Naturwissenschaftler findet man vor allem am Hubland, weshalb eine Bude im Frauenland oder in Gerbrunn praktisch ist. Juristen und BWLer sollten sich mehr Richtung Sanderring orientieren. Und Sportstudenten müssen zwischen Hubland und Mergentheimerstraße fleißig joggen oder radeln. Und alle anderen müssen gucken.

Wohnheime Die meisten Wohnheime Würzburg vergibt das Studentenwerk. Studentenhaus 1. Stock über der Mensa, Zi. 133-136 Am Studentenhaus, 97072 Würzburg, Telefon: (0931) 8005-107, 180, 211, 212 www.studentenwerk-wuerzburg.de

Studierendenvertretung Emil-Hilb-Weg 24, Campus Hubland Nord, 1. OG, Zi. 104 Telefon: (0931) 31 85819, Mo.- Do. 10-14 Uhr, Fr. 10-13 Uhr www.stuv.uni-wuerzburg.de

Kleinanzeigen Die Main-Post veröffentlicht mittwochs und samstags Mietangebote. An denselben Tagen erscheint auch die Gratis-Zeitung „wob“. Bei diesen Portalen lohnt ein Bick: www.mainpost.immowelt.de, www.wuerzburg.studenten-wohnung.de, www.wg-gesucht.de, www.wuerzburg.homecompany.de Tipp: www.wuewowas.de & www.heimathilfe.de oder das schwarze Brett im Kult (Landwehrstr.)

Genossenschaften - niedrige Miete, hoher Standard Alle ehemals gemeinnützigen Wohnungsunternehmen auf www.wohnen-in-wuerzburg.de

DJH Jugendherberge - für zwischendurch Übernachtung ab 25,40 Euro (DJH-Mitgliedschaft erforderlich) Fred-Joseph-Platz 2, 97082 Würzburg Telefon (0931) 467786-0, www.jugendherberge.de

Babelfish Hostel - Für Freunde, unter Freunden Für Zwischendurch oder Besuch. Alle Altersgruppen sind gerne gesehen. Übernachtung ab 17 Euro. Haugerring 2, 97070 Würzburg Telefon: (09319) 3040430, www.babelfish-hostel.de

15


SERVICE | UNIVERSUM

computerkram   Die Festplatte spuckt Feuer? Die Maus streikt? Kein Problem. Hier eine Auswahl von Adressen, die Hilfe versprechen:

Comacs Der Apple-Ansprechpartner. Sowohl Reparaturen als auch komplette Installationen kann man sich von Comacs abnehmen lassen. Herzogenstr. 3/ Dominikanergasse 4,
 97070 Würzburg
, Telefon: (0931) 359630 Mo.- Fr. 9.30-18.30 Uhr, Sa. 10-16 Uhr, www.comacs.de

Computerhaus Würzburg Seit 2002 ist das Computerhaus in der Koellikerstraße Anlaufstelle für eine ganze Bandbreite an kleinen oder größeren PC-Mätzchen. Computerhaus Würzburg, Koellikerstr. 1a, 97070 Würzburg, Telefon: (0931) 355680, Mo.- Fr. 9-18 Uhr, Sa. 10-14 Uhr, www.computerhaus-wuerzburg.com

PC Laden Würzburg Der PC-Laden verspricht Abhilfe bei Problemchen oder Katastrophen. Auch bezüglich Neuanschaffung oder Aufrüstung hilft er weiter. Grombühlstr. 20a, 97080 Würzburg, Telefon: (0931) 283520, Mo.- Do. 9.30-12.30 Uhr / 14-18 Uhr, Fr. 9.30-18 Uhr, Sa. 9.30-13 Uhr, www.pcladen-wuerzburg.de

Zu wissen, wo der nächste Copyshop ist, kann auch nie schaden:

Copipunkt Günstige Preise für Kopien, ganz in der Nähe der Stadtmensa. Über einen Skriptdienst können die benötigten Skripte bzw. Vorlesungsunterlagen schon online vorbestellt werden. Weingartenstr. 22, Mo.-Fr. 9 - 18, Sa. 10 - 13 Uhr Telefon: (0931) 72450, www.copipunkt.de

Copier-Center Haase Kurz vor 12 und die Hausarbeit besteht nur in digitaler Form auf Stick? Kein Problem, hier bekommt ihr alles: vom Ausdruck, auch in Farbe, bis hin zum Binden. Und die Mitarbeiter dort haben starke Nerven! Rotlöwengasse 1, 97070 Würzburg, Telefon: (0931) 322240, Mo.- Fr. 9-18 Uhr, Sa. 9-13 Uhr, www.copier-center-haase.de

J.A. Hofmann Mitten in der Stadt gibt’s bei Vorlage eures Studentenausweises 10% Rabatt auf zahlreiche Artikel. Domstr. 13, Telefon: (0931) 354980, Mo.- Fr. 9.30-18.30 Uhr, Sa. 10-18 Uhr, www.maintal-buerofachmarkt.de

17


18

UNIVERSUM | MAGAZIN

Darf‘s ein Plastiktütchen sein? Plastik ist widerstandsfähig, günstig und in allen Lebensbereichen einsetzbar. Kein Wunder, dass im Jahr 2016 weltweit rund 330 Millionen Tonnen Kunststoffe produziert wurden, Tendenz steigend. „Inert“ ist es, also sehr stabil und löslich und daher auch kaum einer Mineralisation unterworfen. Deshalb braucht Plastikmüll bis zu 450 Jahre um sich zu zersetzen, wobei das Umweltbundesamt sich nicht sicher ist, ob dabei von vollständigem Abbau überhaupt gesprochen werden kann. Da haben wir den Tütchensalat! Über die im Meer schippernden Flaschen wird viel geredet, aber was ist eigentlich mit dem mikroskopisch kleinen Plastikabrieb?

Plastik wird zwar kontinuierlich kleiner, aber das darf nicht mit biologischem Abbau verwechselt werden, denn Mikroorganismen sind nicht in der Lage, Kunststoffe vollständig zu zersetzen. So entsteht also aus jeder Art von Plastik Mikroplastik. Einige Firmen lassen es sogar industriell herstellen, weil so manches Kosmetika oder Reinigungsmittel ein Film- oder ein günstiges Füllmittel vertragen kann. Egal ob Shampoo, Zahnpasta oder Sonnencreme, wir alle haben uns schon einmal mit Plastik beschmiert und den meisten ist es wohl noch nicht einmal aufgefallen. Liegt wohl daran, dass kein rotes Warnschild auf der Verpackung aufblinkt, sondern sich zum Beispiel Polyethylene in den Inhaltsstoffen verstecken. Knifflig, knifflig!


MAGAZIN | UNIVERSUM

Von Schönheitsmittelchen zu Fashion: Plastik ist wie Gott oder Allah, es ist überall. Wer denkt dabei schon an Polyesterkleidung? Oder an Autoreifen? In der Doku „Plasticplanet“ von Werner Boote wird einmal alles aus dem Haus geräumt, in dem Kunststoffe drin sind. Zwangsminimalismus kann man das dann nennen. Lässt man kurz den eigenen Plastik-Scanner-Blick um sich streifen, piept es vermutlich so oft, dass man wieder auf Normalblick umschaltet. Durch den Abrieb dieser Gegenstände, z. B. von der Sporthose in der Waschmaschine, gelangt das Ganze in den Wasserkreislauf. Kläranlagen können es derzeit noch nicht herausfiltern und der Klärschlamm bringt die Partikelparty aufs Land. Von Wasser und Acker gelangt es zu Pflanzen und Tieren und zu uns, nämlich auf unseren Teller. Sind Mikroplastikpartikel für uns gefährlich? Kunststoffe sind ja per se nicht giftig. Zum einen enthalten die Teilchen aber oft gesundheitsschädliche Zusatzstoffe wie Weichmacher, Flammschutzmittel und UV-Filter, zum anderen binden sie schwer abbaubare Schadstoffe, wie z.B. Pestizide in hoher Konzentration. Auch in unserem Körper reichern sich diese Stoffe an - mit u. a. potenziell krebserregender und erbgutverändernder Wirkung. Gefährlich also? Auf jeden Fall!

Viele sind dadurch selbst aktiv geworden. Längst gibt es selbstgemachte Zahnpastarezepte oder Ideen für alternative Kosmetika und Reinigungsmittel im Netz. Die Haare werden mit Roggenmehl gewaschen und die Mülltonnen brauchen auf einmal keine Plastiktüten mehr sondern schätzen sich mit Wasser und Spüli glücklich. Aus Studentenkreisen kommen auch globalere Lösungen: Der isländische Designstudent Ari Jonsson erfand eine kompostierbare Trinkflasche aus Algen, die sich zersetzt sobald man ausgetrunken hat. Der Niederländer Boyan Slat (ehemaliger Luft- und Raumfahrttechnikstudent) entwickelte eine Anlage mit zwei jeweils 50 km langen Fangarmen, die auf der Meeresoberfläche Abfall auffangen und zum Zentrum leiten. Respekt! Nicht jeder muss so innovativ sein. Schon ein gewisses Bewusstsein für das Thema hilft. Um uns vom Plastikwahnsinn zu befreien sind bewusste Konsumentscheidungen förderlich. Listen mit Mikroplastikbezeichnungen von z. B. Greenpeace und der Verbraucherzentrale oder Smartphone-Apps, wie „Codecheck“ und „Beat the Microbead“ mit Barcode-Scannern verraten uns, wo Mikroplastik drin ist. Verantwortung übernehmen ist gefragt! Was gibt es für Ausreden?

Selina Walter

19


MACH FITNESS ZU DEINEM LIFESTYLE!

Im LIFESTYLE only Fitness von 6-23 Uhr Athletic, Fitness, Cardio.

Studententarif nur 19.90 € Im LIFESTYLE Premium mit über 60 Kursen, modernstem Gerätepark, Spinning, Cardiobereich, Wellnessareal mit zwei Saunen (eigene Damensauna), TRX, umfangreichen Testings, inkl. Getränke u.s.w.

Studententarif nur 29.90 € / mtl.

JETZT TEN! STAR ehmen,

Abn n, aufbaue s Mu keln auer Ausd en! trainier

PROBETRAINING unter lifestyle-fitness.de LIFESTYLE Premium Würzburg · Mainaustraße 48 · 0931 453 000 LIFESTYLE only Fitness Würzburg · Mainaustraße 50 · 0931 99 125 171 LIFESTYLE Zellingen · Oberbachring 21 · 09364 800 500


SPORT | LEBENSWERT

körperliche ertüchtigung   ixmal

Lifestyle only Fitness

Gattingerstr. 18, 97076 Würzburg, Telefon: (0931) 271228, tägl. 0-24 Uhr, www.ixmal.de

Mainaustr. 50, 97082 Würzburg, Telefon: (0931) 99125171, Mo.+ Mi.+ Fr. 6-23 Uhr, Di.+ Do. 13-23 Uhr, Sa.+ So. 11-19 Uhr, www.lifestyle-fitness.de

Jumpers Rottendorfer Str. 67, 97074 Würzburg, Telefon: (0931) 46549550, Mo.- Fr. 6-23.45 Uhr, Sa.+So. 9-22 Uhr, www.jumpers-fitness.com

DAV Kletterzentrum

Fitness & Wellness Club SVW 05 Oberer Bogenweg 1, 97074 Würzburg, Telefon: (0931) 7979520, Mo.- Fr. 6-22 Uhr, Sa.+So. 7-21 Uhr, www.svw05-fitness.de

Weißenburgstr. 55, 97082 Würzburg, Telefon: (0931) 780 125 10, Mo.- Fr.- So. 10-23 Uhr, Sa.+So. 9-21 Uhr, www.kletterzentrum-wuerzburg.de

McFit

RockInn Boulderhalle

High 5 Gym

Ohmstr. 6, 97076 Würzburg, Telefon: (0931) 46621300 Mo.+ Mi.+ Fr. 12-23 Uhr, Di.+ Do.+ Sa.+ So.+  FT 9-23 Uhr, www.rockinn-wuerzburg.de

Lady-Fitness-Kette Nürnberger Str. 34., 97076 Würzburg, Telefon (0931) 29967955 Mo.- Fr. 9-22 Uhr, Sa.+ So. 10-17 Uhr, www.ladyfitnesskette.de/wuerzburg

Lifestyle Fitness Mainaustr. 48, 97082 Würzburg, Telefon: (0931) 453000, Mo.+ Mi. 8-22.30 Uhr, Di.+ Do.+ Fr. 9-22 Uhr, Sa.+ So. 9.30-18.30 Uhr, www.lifestyle-fitness.de

Grombühlstr. 52, 97080 Würzburg, Telefon: (0931) 272601, tägl. 0-24 Uhr, www.mcfit.com

Am Handelshof 2, 97076 Würzburg, Telefon: (030) 505080008, Mo.- Fr. 8-24 Uhr, Sa.+ So. 10-22 Uhr, www.high5.com

Fit/One Nürnberger Str. 3, 97080 Würzburg, Telefon: (0931) 29996480, Mo.-So. 6-24 Uhr, www.fit-one.de/wuerzburg

CrossFitnessstudios

www.crossfitkraftmuehle.de, www.crossfitwuerzburg.de

21


CHT! U S E G R ARBEITE T I M E ieg t T s R E n i T S e I s E f G E ru SPORTB s und Be

job n e t n e d S tu


SPORT | LEBENSWERT Salzgrotte Sanderau Virchowstr. 8, 97072 Würzburg Telefon: (0931) 80491030 Mo.+Di.+Fr.+Sa.+So. 9-18 Uhr, Mi.+Do. 9-20 Uhr www.salzgrotte-sanderau.de

Saunagarten Estenfeld Studis saunieren hier für preiswerte 11 Euro. Otto-Hahn-Str. 20, 97230 Estenfeld Telefon: (09305) 1815 Mo.- Fr. 14-23 Uhr, Sa. 13-22 Uhr, So. 9-20 Uhr www.saunagarten.de

Saunagarten Kist

abschalten  

Für nur 12 Euro geraten StudentInnen hier ins Schwitzen.

aqua-sole

Hauptstr. 7, 97270 Kist, Telefon: (09306) 1365 Mo.- Fr. 14-23 Uhr, Sa. 13-22 Uhr, So. 9-20 Uhr www.saunagarten.de

Marktbreiter Str. 8, 97318 Kitzingen Telefon: (09321) 390070, Öffnungszeiten Solebad: Mo.-Fr.+So. 8-21 Uhr, Sa. 10-21 Uhr www.aqua-sole.de

Impuls Winterhäuser Str. 95, 97084 Würzburg Telefon: (0931) 3 59 34 38-0 Mo.- Do. 9.30-20 Uhr, Fr. 9.30-18 Uhr, Sa. 9-14 Uhr www.impuls-wuerzburg.de

Mainsaunaland Am Sportpark 2, 97246 Eibelstadt Telefon: (09303) 981818, Di.- Sa. 12-22 Uhr, So.+ Ft. 10-20 Uhr, Mo. Ruhetag, www.mainsaunaland.de

Sandermare Eineinhalb Stunden kosten 2,40 Euro und jede weitere halbe Stunde 50 Cent mehr. Je nach Tag und Uhrzeit, zahlt man mit Solebecken und Dampfbad inklusive bis zu 6 Euro und für alles zusammen mit Sauna für drei Stunden, bis zu 12 Euro. Virchowstr. 1, 97072 Würzburg, Telefon: (0931) 362660 Mo.- Fr. 13-23 Uhr, Sa.+ So. 8-22 Uhr www.wvv.de

Solymar Erlenbachweg 3, 97980 Bad Mergentheim Telefon: (07931) 481300 Öffnungszeiten Sport- & Familienbad: Di.+Do.-So. 9-22 Uhr, Mo.+Mi. 7-22 Uhr, www.solymar-therme.de

Thermen & Badewelt Sinsheim Badewelt 1, 74889 Sinsheim, Telefon: (07261) 40280 Mo.- Do. 10-22 Uhr, Fr. 10-23 Uhr, Sa. 9-24 Uhr So. 9-22 Uhr, www.badewelt-sinsheim.de

Wolfgang-Adami-Bad Hier gehen Studis günstig baden: Für lediglich 3 Euro (bis 150 Minuten). Auch die Sauna ist für StudentInnen vergünstigt: Sie zahlen nur 8,50 Euro. Oberer Bogenweg 1, 97074 Würzburg, Telefon: (0931) 797950 Mo.- Fr. 6-22 Uhr, Sa.+ So. 7-21 Uhr, www.svw05.de

Wonnemar Am Maradies 8, 97828 Marktheidenfeld Telefon: (09391) 810650 Mo. 12-22 Uhr, Di.- So. 10-22 Uhr www.wonnemar.de/marktheidenfeld

23


24

LEBENSWERT | ESSEN

essen fassen   morgens

Kult

Frühstücksangebote und andere Leckereien visa-vis der FH.

Das Kult ist und bleibt Kult. Egal ob Veganer, Vegetarier oder Omnivore, hier findet jeder was. Auch das Wahlfrühstück am Wochenende lässt keine Wünsche offen.

Münzstr. 5, Telefon: (0931) 40706470, Mo.- Sa. 9-18 Uhr Fr.+ So. 9.30-18 Uhr, www.facebook.com/sturbock-cafe-bar

Landwehrst. 10, Telefon: (0931) 53143 Mo. 18-1 Uhr, Di.- So. 10-24 Uhr www.facebook.com/kult.wuerzburg

Vrohstoff

Brandstetter

Café Sturbock

Vrohstoff macht das Frühstück zum Vrohstück süß, herzhaft, warm, kalt - und 100% glutenfrei. Theaterstr. 1-3, Telefon: (0931) 30425121 Mo.- Do. 10-22.30 Uhr, Fr.+ Sa. 10-23.30 Uhr www.vrohstoff.de

Vollkornbäckerei Köhler Bewusst bio. Täglich leckere vegetarische Gerichte in der Filiale auf der Alten Mainbrücke. Telefon: (0931) 6668970 Mo.- Sa. 7-20 Uhr, So. 9-20 Uhr www.koehlers-vollkornbaeckerei.de

Petit Café Frühstück ab 9 Uhr. Darüber hinaus gibt´s Kaffeespezialitäten, Brownies (auch vegan & glutenfrei) und Snacks für Zwischendurch. Pleichertorstr. 3, Telefon: (0931) 4662-1231 Mo.- So. 9-18.00 Uhr www.facebook.com/petit.cafe.wuerzburg

Schon früh nach durchzechten Partynächten ist der Brandstetter eine beliebte Anlaufstelle. Die Theke ist bis zum Bersten mit Leckereien bestückt - auch saisonal, vom Krapfen über Zwiebelkuchen bis Vanillekipferl. Marktgasse 3, Telefon: (0931) 354880 Mo.- Sa. 5-18 Uhr, So. 5-10 Uhr www.marktcafe-brandstetter.de

Unicafé Leckereien zu adäquaten Preisen. Außerdem kann man gleich seine Kneipentour durch die Sanderstraße starten… Neubaustr. 2, Telefon: (0931) 15672, Mo.- Sa. 8-1 Uhr, So. 9-1 Uhr www.unicafe-wuerzburg.de


ESSEN | LEBENSWERT

mittags

abends

Kullman’s – Grill & Diner

Standard

Homemade Burger, leckere amerikanische Drinks und Snacks. Studenten erhalten montags bis freitags von 14 bis  17 Uhr einen Burger for free (gegen Vorlage des Gutscheins auf Seite 28).

Das Standard setzt Standards in Sachen Gemütlichkeit. Jeden Tag gibt es verschiedene Tagesnudeln für den kleinen Geldbeutel - und sonntags füllt der Tatort die Kellerleinwand.

Schweinfurter Str. 7, im Novum Telefon: (0931) 73040555, So.- Do. 11-23 Uhr Fr.+ Sa. 11-24 Uhr, www.kullmans.de

Oberthürstr. 11 a, Telefon: (0931) 51140, Mo.- Mi. 11.30 - 1 Uhr, Do.- Sa. 11.30-3 Uhr, So. 15 -1 Uhr www.standard-wuerzburg.com

Dean & David Salate und Smoothies, Sandwiches und Wraps, gesund, lecker, in aller Frische. Studenten bekommen 10 % Ermäßigung eingeräumt. Marktplatz 4 & Maulhardgasse 11 Telefon: (0931) 45228303, Mo.- Sa. 10-21 Uhr So. 11-19 Uhr, www.deananddavid.de

Café Muck Der homemade Burger spricht geschmackliche Bände. Darüber hinaus gibt´s ein günstiges, täglich wechselndes Mittags- und Cocktail-Angebot. Sanderstr. 29, Telefon: (0931) 4651144, So.- Do 9-1 Uhr, Fr. + Sa. 9-2 Uhr, www.cafe-muck.de

Avocado.Bar Süßes und Herzhaftes mit Avocado als Basis. Theaterstr. 10, Telefon: (0172) 4638756 Mo.- Sa. 10-20 Uhr www.facebook.com/avocadobar.wuerzburg

Brauerei-Gasthof Alter Kranen Fränkisch, deftig, lecker, aussichtsreich.

Nushu Vietnamesische Geschmacksgipfel und SushiSpezialist. Theaterstr. 3A, Telefon: (0931) 45241369, So.- Fr. 11.30-14.30 Uhr / 17-22.30 Uhr, Sa. 13-16 Uhr / 17-2 Uhr, So. 16.30-22.30 Uhr www.facebook.com/nushu.wuerzburg

Habaneros Die leckere Vielfalt der TexMex-Küche mit wöchentlich wechselnden Angeboten und tip top gemixten Cocktails. Auch neben den kulinarischen Genüssen gibt´s im Habaneros viel zu Erleben. Theaterstr. 1-3, Telefon: (0931) 30425116, Do.+Sa. 17-24 Uhr, Fr. 17-2 Uhr, So. 17-23 Uhr www.habaneros.de

Besitos Das Besitos bietet Tapas sowie Weine und Gerichte wie frisch von der Halbinsel. Außerdem ist die Gin-Auswahl groß! Dienstags werden beim Cocktail Casin die Preise erwürfelt.

Kranenkai 1, Telefon: (0931) 99131545 Mo.- So. 11-0 Uhr, www.alterkranen.de

Karmelitenstr. 20, Telefon: (0931) 14555, Mo.- Do. 17-1 Uhr, Fr. 17-2 Uhr, Sa. 17-2 Uhr So. 17-1 Uhr, www.wuerzburg.besitos.de

Veggie Bros

Enchilada

Falafel und hausgemachte Pommes. 100 % vegetarisches, veganes, frisches Fastfood ohne Eile. Juliuspromenade 38 + Sanderstr. 3 Telefon: (0931) 45321514 Mo.- Sa. 11.30-20 Uhr, www.veggiebros.de

Yomaro Frozen Yogurt zum Genießen - auch für lau, mit dem 2:1-Gutschein, siehe S.50 Theaterstr. 6, Telefon: (0931) 45209790 Di.-Sa. 12-18.30 Uhr, So.+Feiertag 13-18.30 Uhr www.yomaro.de/wuerzburg

Mexiko in Würzburg? Logisch. Im Enchilada. Ein Muss für Gringos und Gringas , Toreros und Toreras. Der Mittwoch ist der Ladies Day, Montags gibt‘s Fajitas inkl. Espresso oder Tequila für 12,90 Euro. Karmelitenstr. 20, Telefon: (0931) 4044402 So.- Do. 11.30-1 Uhr, Fr.+ Sa. 11.30-2 Uhr www.wuerzburg.enchilada.de

25


LIEFERSERVICES | LEBENSWERT Maharaja Ernst-Reuter-Str. 20, 97080 Würzburg Telefon: (0931) 25127 Mo.- So. 17.30-23 Uhr www.maharaja-wuerzburg.com

Mount Everest Welzstr. 2, 97080 Würzburg Telefon: (0931) 15515, tägl. 11-23.30 Uhr www.mounteverest-heimservice.de

Pizza Häusle Rottendorfer Str. 6, 97072 Würzburg Telefon: (0931) 887888, tägl. 11-23 Uhr www.pizzahaeusle.de

leckerservice   Weder Zeit noch Bock noch Zutaten noch Herd zum Kochen? Oder pennt etwa noch irgendjemand, an den sich keiner mehr erinnern kann, in der WGKüche? Hier gibt´s Abhilfe.

Pizza Pronto 007 Mainaustr. 36, 97082 Würzburg Telefon: (0931) 414649 Mo.- So. 11-23.20 Uhr www.pizzapronto007.de

Pizza Taxi

Domino‘s Pizza

Grombühlstr. 20a, 97080 Würzburg Telefon: (0931) 42294, Mo.+ Mi.-Sa. 11-13.45 Uhr + 17-22.45 Uhr, Di. 17-22.15 Uhr, So.+ Feiertags 11-22.45 Uhr www.pizza-taxi-wuerzburg.de

Wü-Nord: Berliner Platz 5, 97080 Würzburg Telefon: (0931) 3226363

Pizza Station

Wü-Süd: Randersackerer Str. 47, 97072 Würzburg Telefon: (0931) 7847333 tägl. 11-23 Uhr, www.dominos.de

Ermis Mühlweg 33, 97218 Gerbrunn, Telefon: (0931) 701393 Mo.- Sa. 12-24 Uhr, So. 11.30-24 Uhr, www.restaurantermis-gerbrunn.de

Guru Dreikronenstr. 17, 97082 Würzburg Telefon: (0931) 9913736 Mo.- Sa. 17-22.30 Uhr, So.+ Feiertags 12-22 Uhr www.guru-wuerzburg.de

Kyo Asia xpress Weißenburgstr. 7, 97082 Würzburg Telefon: (0931) 46043533 Mo.- Sa. 11-14 Uhr / 17-22.45 Uhr, So.+ Feiertags 11-22.45 Uhr www.kyo-xpress.de

Heisenbergstr. 1, 97076 Würzburg Telefon: (0931) 2998859, Mo.- So. 11-14 Uhr /  17-23 Uhr, Feiertags 17-23 Uhr www.pizza-station-online.de

Pizza Internationale Hartmannstr. 24, 97082 Würzburg Telefon: (0931) 4173600, Mo.- So. 17-22.30 Uhr www.pizzainternationale-wuerzburg.de

Ristorante Vesuvio Keesburgstr. 1/2, 97074 Würzburg Telefon: (0931) 32987444, Mo.- So. 11.30-14.30 Uhr / 17.30-22 Uhr, www.ristorante-vesuvio.de

Toni Maccaroni Grombühlstr. 55, 97080 Würzburg Telefon: (0931) 283158, tägl. 11-23.30 Uhr www.toni-maccaroni.com

27


28

LEBENSWERT | RAUCHEN

aromaqualm   Blackout Lounge Ursulinengasse 15, 97070 Würzburg, Telefon: (0160) 5927344 Mo.-Do. 16-1 Uhr, Fr.+Sa. 16-3 Uhr, So. 14-24 Uhr www.facebook.com/blackout.lounge.wuerzburg

Changa’s Nargile Textorstr. 8, 97070 Würzburg, Telefon: (0931) 32952206 Mo.-Do. 20-1 Uhr, Fr.+Sa. 20-2 Uhr www.facebook.com/pages/category/HookahLounge/Changas-Nargile-Bar

Crown Shisha-Cockail Lounge Nürnberger Str. 88, 97076 Würzburg, Telefon: (01520) 5739460 Mo.-Do. 18-2 Uhr, Fr.+Sa. 18-4 Uhr, So. 15-2 Uhr www.crown-bar.de

Grill & Shisha Bar Lounge Benzstr. 5d, 97082 Würzburg, Telefon: (0931) 40471176 Mo.-Do. 10.30-23 Uhr, Fr.+Sa. 14-1 Uhr, So. 14-23 Uhr www.grill-lounge.business.site

Menara Shisha Cocktail Lounge Frankfurter Str. 9, 97082 Würzburg, Telefon: (0176) 64048209 Mo.-Do. 17-1 Uhr, Fr.+Sa. 17-3 Uhr, So. 16-24 Uhr www.facebook.com/menarashishalounge

Oasis Shisha Lounge Pleichertorstr. 2, 97070 Würzburg,

Telefon: (01512) 9986666 Mo.-Do. 17-1 Uhr, Fr.+Sa. 17-3 Uhr, So. 17-24 Uhr www.facebook.com/Oasis-Shisha-Lounge

Orient Palast Augustiner Str. 8, 97070 Würzburg, Telefon: (0931) 32061998 Mo.-Do. 16-2 Uhr, Fr.+Sa. 16-3 Uhr, So. 16-1 Uhr www.facebook.com/OrientPalastWuerzburg

Pascha Wasserpfeifenbar Sanderstr. 15, 97070 Würzburg, Telefon: (01577) 6892830 Mo.-Do. 19-2 Uhr, Fr.+Sa. 19-3 Uhr, So. 19-24 Uhr www.facebook.com/pascha-wasserpfeifenbasar

Phamous Lounge Wolfhartsgasse 1, 97070 Würzburg, Telefon: (0931) 59129 Mo. 17–24 Uhr, Di.+Do. 11.30-14.30 Uhr / 17-24 Uhr, Fr.+Sa. 15-24 Uhr, So. 15-24 Uhr www.phamous-lounge.de

Shisharia Benzstr. 5a, 97082 Würzburg, Telefon: (09367) 99450 Fr.+Sa. 19 – 2 Uhr www.shisharia.com

Xpipe Nürnberger Str. 116, 97076 Würzburg, Telefon: (01515) 6136505 So.-Do. 17–24 Uhr, Fr.-Sa. 17–2 Uhr www.xpipe.de


TRINKEN | LEBENSWERT zum Schlemmen und Schöppeln zwischen zwei Stockwerken entscheiden. Das Gehrings punktet mit Lässigkeit. Selbst gemachte Limonade gibt es bei gemütlicher Musik im Café Neubau und im zweiviertel werden Absinth-Freunde mit einer großen Auswahl verwöhnt. Wer mal privat in einer Cocktailbar feiern möchte, kann die Stag Tiny Tavern in der angrenzenden Peterstraße mieten.

Semmelstraße

kneipenkur   Sanderstraße Hier beginnt und endet so manche Partynacht. Fast überall werden z.B. EMs und WMs übertragen. Besonders das Loma ist dafür berühmt, ebenso die Sky-SportsBar Wohnzimmer. Im Till Eulenspiegel wartet ein Riesen-Bierangebot und eine mords Weinkarte. Wer die Reue auf zwei, drei Herrengedecke besucht, wird´s ebenfalls nicht bereuen. Exotischer geht es im Rock-a-hula zu, und in der Hoffnung wird gerockt. Im Café Muck fühlt sich jeder heimisch, egal ob Student oder Büromensch. Die Musikkneipe Tscharlies punktet bis in die Nacht mit Pizza und Nachos, auch im Straßenverkauf. Die Nebenstraßen haben´s auch in sich. In der Münzstraße findet man die American Diner & Sportsbar Chelsea , in der Korngasse den Nachtwächter und in der Landwehrstraße das Kult, jeweils wahre Würzburger Institutionen. Im Chase in der Bockgasse winken klasse Cocktails und hervorragende Steaks.

Neubaustraße Frisch gegrilltes Burgerfleisch mit Rock‘n‘Roll- Atmosphäre bietet das Burgerheart. Im Unicafé kann man sich

Die Semmelstraße verdankt ihren Namen den zahlreichen „Semmlern“, die dort einst ihre Läden führten. Heute findet man dort die Sportsbar und Bierkneipe Semmelbrösel, die öfters Live-Übertragungen veranstaltet, den English Pub Red Lion und die Hohlstange, was in diesem Fall auf die Kickertische verweist, von denen es dort jede Menge gibt.

Juliuspromenade Ganz oben, Ecke Theaterstraße, gleich mal ins Habaneros. Die lange Promenade lädt nicht nur zum Schlendern, sondern auch zum Verweilen in einem der Cafés, Bars und Restaurants ein. Da wären das Café Journal, die Bars Joe´s, Fuego, Escalera, Hollywood, Shooter Stars und Hasenstall. Nicht zu vergessen die Kultkneipe Käuzle, Stichwort: Uschi...

Karmelitenstraße Von Mexiko über Spanien nach Irland, hier kann die Reise beginnen und ausklingen. Im Irish Pixie gibt es öfters Studi-Aktionen und Live-Musik, gleich daneben ist die spanische Bar Besitos mit ihrem großen Tapas-Angebot. Nur einen Katzensprung entfernt ist das mexikanische Restaurant Enchilada, wo man dienstags - wie auch im Besitos - um den Preis für sein Getränk würfeln kann. ¡Ay caramba!

29


Erstsemesterstudenten

EINTRITT FREI! An allen Ă–ffnungstagen.

Aktion bis 31.01.2019

das-boot.com


TA N Z E N | L E B E N S W E R T L Club Kleiner, geiler, interaktiver Music-Club. Innere Aumühlstr. 9, www.clubl.de

Labyrinth Das Laby ist ein rockiger Kellerclub mit Snack-Bistro und Kicker-Aufgebot. Dienstags steigt die MonkeyDisco mit freiem Eintritt für Studis bis Mitternacht. Beethovenstr. 3, www.laby.de

MannyGreen

disko time     Airport Der legendäre Diskotempel in der Gattinger Straße ist jetzt ein Club. Sein Sound? Elektronisch. Gattinger Str. 17, www.club-airport.com

Bombe Musikalisch bunte Disco im Gewölbekeller. Dienstags ab 22 Uhr Studinight mit freiem Eintritt. Marienplatz 5, www.bombe-wuerzburg.de

Boot Schwimmender Club. Donnerstags Nachtseminar mit freiem Eintritt für Studis bis 24 Uhr. Erstis haben an allen Öffnungstagen die ganzen Nacht freien Eintritt bis 31.1.2019!

Bassiges von Rap bis Techno. Mainaustr. 50, www.facebook.com/mannygreenwue

MS Zufriedenheit Club, Kultur und Partykonzepte von Leuten, die wissen, wie´s geht. Oskar-Laredo-Platz 1, www.neueliebealterhafen.de

Odeon Lounge Lounge Feeling und Dancefloor Action. Mittwoch: Double Studentenfeierei Augustiner Str. 18, www.odeon-lounge.de

Studio Ausgelassen feiern. Dienstags: ended up at studio. Haugerpfarrgasse 7, www.studioclubbing.de

Veitshöchheimer Str. 14, www.das-boot.com

Waldschänke Dornheim

Club Katze

Talavera, www.facebook.com/waldschenkedornheim

Montags stapelt sich die Cocktailpyramide. Gerberstr. 14, www.katze-club.de

Kurt & Komisch Stimmung im Keller. Nächtlicher Abenteuerspielplatz für Tanz- und Trinkwütige. Sanderstr. 7, www.kurtundkomisch.de

Bezaubernde Enklave für ausufernde Happenings.

Zauberberg Der Zauberberg vereint auf zwei Areas Bars, Lounge und Club. Donnerstags: Clubnacht mit Doppeldecker. Veitshöchheimer Str. 20, www.zauberberg.info

31


+


Weingut seit 1128

© Katrin Heyer Photographie

Staatlicher Hofkeller Würzburg

… alles über unsere aktuellen Veranstaltungen erfahren Sie unter: www.hofkeller.de


MACHEN | LEBENSWERT Viertelkultur Café mit Kulturangebot und sozialpädagogischen Projekten zur Integration. Sedanstr. 2, 97082 Würzburg, www.viertelkultur.de

Freiraum Ort für soziale, kulturelle und nachhaltige Angebote. Maiergasse 2, 97070 Würzburg www.freiraumwuerzburg.wordpress.com

LeerRaumPioniere

mitwirken    „Engagieren“ bedeutet laut Duden: sich bekennend für etwas einsetzen, ob für sein eigenes Hobby oder sozial. Also raus aus der Passivität und aktiv ins Zeug legen!

Sie verstehen sich als Schnittstelle zwischen Immobilieneigentümern und lokalen Kulturschaffenden - und schaffen in leerstehenden Immobilien Platz für Kunst. leerraumpioniere@gmx.de, www.facebook.com/leerraumpioniere

Angestöpselt Ziel des Vereins: Ein gleichberechtigter Zugang zu digitalen Medien. Hier werden Computer wieder zusammengebastelt und an Bedürftige verschenkt.

Jugendzentrum Bechtolsheimer Hof

Zeller Str. 29-31, 97082 Würzburg, www.angestoepselt.de

Der B-Hof bietet zig Möglichkeiten, sich einzubringen. Zudem hält es zahlreiche Workshopangebote bereit.

Luftschloss

Hofstr. 16, 97070 Würzburg, www.b-hof.de

Gutenbergstr. 3, 97080 Würzburg, www.umsonstladen4wuerzburg.wordpress.com

Jugendkulturhaus Cairo

Coworking Würzburg

Als Jugendkulturzentrum bietet das Cairo ein Fotolabor, ein Videostudio und eine Töpferwerkstatt - und natürlich die zugehörigen Kurse und Workshops. Und solche, die darüber hinaus gehen.

Schreibtische, Konferenzräume, WLAN und nette Coworker.

Fred-Joseph-Platz 3, 97082 Würzburg, www.cairo.wue.de

Kellerperle Die Kellerperle ist ein Kulturzentrum von und für Studierende und Interessierte. Wer Lust hat, aktiv mitzuwirken: Jeden ersten Dienstag im Monat wird zum Perlentreff geladen. Am Studentenhaus 1, 97072 Würzburg, www.kellerperle.de

Das Luftschloss ist ein Umsonstladen in Würzburg.

www.coworking-wuerzburg.de

Zum Mitspielen Am 1. Sonntag im Monat gibt‘s die Gypsy Jazz Jam Session in der MS Zufriedenheit. Im Omnibus steigt drei mal im Monat die Blue Monday Jazz Session. Und jeden zweiten Montag im Monat kann man im Wunschlos Glücklich in die Saiten hauen. In der Kellerperle findet regelmäßig eine Freestyle-Cypher statt, in der sich Rapper unter ihresgleichen beweisen können.

35


HÖREN | LEBENSWERT

hier spielt die musik    B-Hof

Kellerperle

Rock, Metal, Hip Hop: Alles bekommt hier eine Bühne.

Ein studentisches Veranstaltungshaus mit Lesungen, Konzerten und Kneipenbetrieb.

Hofstr. 16, 97070 Würzburg, www.b-hof.de

Am Studentenhaus 1, 97072 Würzburg, www.kellerperle.blogspot.com

Bürgerbräu Begehbares Industriedenkmal und heranwachsendes Kulturquartier.

Omnibus

Frankfurter Str. 87, 97082 Würzburg, www.buergerbraeu-wuerzburg.de

Hier findet man vor allem regionale Interpreten mit Latin-, Folk-, Blues- und Funkmusik, auch gerne Rock’n’Roll und Jazz.

Immerhin

Theaterstr. 10, 97070 Würzburg, www.omnibus-wuerzburg.de

Ehrenamtlicher Club mit Kneipe zwischen Punk, Rock und Knüppel aus dem Sack.

Posthalle

Bahnofplatz 2, 97070 Würzburg, www.immerhin-wuerzburg.de

Irish Pixie Freitags und samstags Kneipenkonzerte mit Folk, Songwritern etc., donnerstags „StudentenNacht“. Karmelitenstr. 22, 97070 Wü., www.irish-pixie.com

Jugendkulturhaus Cairo Kundige Mitarbeiter gewährleisten ein umwerfendes Musikprogramm jeglicher Couleur. Fred-Joseph-Platz 3, 97082 Wü., www.cairo.wue.de

Dort geht immer die Post ab! Egal ob Indie, Pop, Rock, Schlager oder Hardcore. Hier waren schon die unterschiedlichsten Bands verschiedenster Genres vertreten. Bahnhofplatz 2, 97070 Würzburg, www.posthalle.de

s.Oliver Arena In die Sporthalle passen 5.000 Besucher, und das nicht nur bei Basketballevents. Stettiner Str. 1, 97072 Wü., www.wuerzburg.de

Wunschlos Glücklich

Stattbahnhof

Hier gibt´s hin und wieder sanfte Klänge, aber wer weiß... sich überraschen lassen ist Trumpf.

Kulturhaus im ehem. Schweinfurter Bahnhof. Konzerte für Fans des Punk, Rock, etc.

Bronnbacher Gasse 22, 97070 Würzburg, www.wunschlos-gluecklich.net

Alte Bahnhofstr. 8-12, 97422 Schweinfurt

37


G E L D S P I E LT N I C H T D I E

HAUPT ROLLE Konzert oder Kino? Tanz sehen oder Tanzen gehen? Schauspiel oder Silvaner? Ab jetzt kannst du beides haben! Mit dem Semesterticket ins Theater! MAINFRANKENTHEATER.DE/SEMESTERTICKET


SEHEN | LEBENSWERT Theater tanzSpeicher Artistisch expressiv. Oskar-Laredo-Platz 1, 97080 Würzburg, www.tanzspeicherwuerzburg.de

Theater Augenblick Inklusives Theater der Mainfränkischen Werkstätten. Im Kreuz 1, 97076 Würzburg, www.theater-augenblick.de

Theater am Neunerplatz Theater für Kinder, Kindsköpfe, Junggebliebene und Idealisten. Definitiv für Überraschungen gut.

Guter auftritt

Adelgundenweg 2a, 97082 Würzburg, www.neunerplatz.de

Theater Chambinzky Würzburgs Theaterlandschaft ist alles andere als eine Tragödie.

Das Boulevardtheater mit bunter Programmvielfalt und stylischem Barbetrieb.

Bockshorn

Valentin-Becker-Str. 2, 97072 Würzburg, www.chambinzky.com

Würzburgs Kabarett-Instanz ist ein Beweis für die Großtaten des Kleinkunstfachs.

theater ensemble

Oskar-Laredo-Platz 1, 97080 Würzburg, www.bockshorn.de

Freies Theater mit drei Spielstätten. Als Anlaufstelle um sich Auszuprobieren ist sein Name Programm.

Keller Z87

Frankfurter Str. 87, 97082 Würzburg, www.theater-ensemble.net

Kulturbühne auf dem Bürgerbräu Gelände. Frankfurter Str. 87, 97082 Würzburg, www.buergerbraeu-wuerzburg.de

Mainfranken Theater Dreispartenhaus mit einmaligem Programm. Sprechtheater im großen und kleinen Haus, Oper und Ballett. Theaterstr. 21, 97070 Würzburg, www.mainfrankentheater.de

Plastisches Theater Hobbit Es lässt die Puppen nicht nur tanzen. Großes, nicht nur für kleine Gäste. Münzstr. 1, 97070 Wü., www.theater-hobbit.de

Theater Spielberg

TheaterWerkstatt Dramen, Komödien, Sozialkritisches. Rüdigerstr. 4, 97070 Würzburg, www.theater-werkstatt.com

Theater für lau Mit ihrem Semesterticket genießen Würzburgs Studierende freien Eintritt im Mainfranken Theater. Dafür verrichteten sie jeweils 2 Euro, im Rahmen des Semesterbeitrags. Das Angebot umfasst bis auf einige Sonderveranstaltungen und Gastspiele sämtliche Vorstellungen. Karten gibt´s vor Ort an der Theaterkasse. Bezüglich Kartenverfügbarkeit hilft einem der Semesterticket-Webshop:

Das Spielberg-Ensemble besteht aus rund 200 Puppen und vier Mitspielern. Auch für Erwachsene!

semesterticket@mainfrankentheater.de

Reiserstr. 7, 97080 Würzburg, www.theater-spielberg.de/wordpress

www.mainfrankentheater.de

Tel.: (0931) 3908-124

39


SEHEN | LEBENSWERT

streifen kucken   Filmclub Uni Würzburg

CinemaxX

Während des Semester dienstags um 19 Uhr im Max-Scheer-Hörsaal - für schlappe 2 Euro + 50 Cent pro Semester.

Der Kinopalast hält den größten Kinosaal Unterfrankens bereit. Studenten sparen jeden Tag 1 Euro auf alle Ticketpreise sowie beim Popcorn: Wer seine Kinokarte beim Kauf eines großen Popcorn zeigt, bekommt ein gratis Upgrade auf die Jumbo-Größe! Mittwochs um 20.30 Uhr läuft die FRIZZ Sneak Preview, bei der ein Überraschungsfilm vor dem offiziellen Kinostart gezeigt wird.

www.filmclub-wuerzburg.de

Casablanca Programmkino seit 1982, ansässig in Ochsenfurt. Wagstraße 4a, 97199 Ochsenfurt, www.casa-kino.de

Central im Bürgerbräu Filmvielfalt fernab der Großproduktionen, immer wieder auch in Originalsprache. Ermäßigter Eintritt für Studenten: Mo.-Mi. 6,50 Euro, Do.-So. 7 Euro. Frankfurter Str. 87, 97082 Würzburg, www.central-bb.de

Cineworld Diverse Sonderveranstaltungen, ein integriertes Gastroobjekt und acht Kinosäle mit über 2.400 Sitzplätzen. Ermäßigter Eintritt für Studenten: Mo.-Mi. 6,50 Euro (2D) bzw. 9,50 Euro (3D) Do.-So.+ Feiertags 8 Euro (2D) bzw. 11 Euro (3D) Mainfrankenpark 21, 97337 Dettelbach, www.cineplex.de

Veitshöchheimer Str. 5a, 97080 Würzburg, www.cinemaxx.de

Kellerkino der ESG Würzburg Die Evangeliche Studentengemeinde Würzburg veranstaltet donnnerstags am Abend die Reihe „Kultur in der Kellerkneipe“, wobei auch regelmäßige Filmabende mit dem „Film des Monats“ stattfinden. www.filmclub-wuerzburg.de

Perlenkino Immer montags, auf Spendenbasis. www.kellerperle.de

41


Kilkenny, Stowford Cider

4,00 EUR 1,80 EUR

5,00 EUR


SEHEN | LEBENSWERT

ausgestellt  Würzburgs Museen zeigen eine runde Vielfalt. Und reflektieren, wie Tendenzen der Weltkunst in der Region ankommen.

Museum im Kulturspeicher Konkrete Kunst des 20. Jh. und regional ausgerichtete Kunst des 19.–21. Jh. Oskar-Laredo-Patz 1, 97080 Würzburg, Telefon: (0931) 322250, Di. 13-18, Mi. 11-18, Do. 11-19, Fr.- So. 11-18 Uhr, Eintritt: 4,50 Euro, erm. 2,50 Euro. Am 1. Sonntag im Monat ist der Eintritt gegenrell frei. www.kulturspeicher.de

Museum für Franken Stadtgeschichte, Tilman Riemenschneider Festung Marienberg, 97082 Würzburg, Telefon: (0931) 205940, Di.- So. 10-16 Uhr, montags geschlossen, Eintritt: 4 Euro, erm. 3 Euro, www.mainfraenkisches-museum.de

Martin von Wagner Museum Antikensammlung & Gemäldegalerie Südflügel der Residenz, 97070 Würzburg, Telefon: (0931) 3182288, Antikensammlung Di.- Sa. 10-17 Uhr, Gemäldegalerie (ab 22.10.) Di.- Sa. 10-13.30 Uhr, So. 10-13.30 Uhr, freier Eintritt (außer bei externen Ausstellungen) www.martinvonwagner-museum.com

Museum am Dom Kunstwerke 11.- 18. Jh. + der Moderne Kiliansplatz (Domstr.), 97070 Würzburg Telefon: (0931) 38665600, Di.- So. 10-17 Uhr, montags geschlossen, Eintritt: 4Euro, ermäßig: 3 Euro, www.museum-am-dom.de

Kunsthalle Schweinfurt Das ehemalige Hallenschwimmbad ist nun ein Zuhause für neue und alte Kunst. Seit 2004 werden nun in drei verschiedenen Bereichen Dauer- und Wechselausstellungen präsentiert. Kunsthalle Schweinfurt, Rüfferstr. 4, 97421 Schweinfurt, Telefon: (09721) 514734 Di.- So. 10-17 Uhr, und Do. 10-21 Uhr, Eintritt: 5 Euro, erm. 4 Euro, www.kunsthalle-schweinfurt.de

Kunstschiff Arte Noah Zeitgenössische Künstler Alter Hafen am Oskar-Laredo-Platz 1, 97070 Würzburg, Telefon: (0931) 45249760, Do.- Sa. 15-18, So. 12-18 Uhr, Stündlich kostenlose Führung, www.kunstverein-wuerzburg.de,

Siebold-Museum Japan-Museum inkl. original Teehaus Frankfurter Str. 87, 97082 Würzburg, Telefon: (0931) 413541, Di.- So. 14.30-17.30, Eintritt: 4,50 Euro, erm. 3,50Euro, www.sieblod-museum.de

43


44

LEBENSWERT | VORFREUEN

OKTOBER   15 Jahre Zauberberg Sa., 20.10., 22 Uhr, Zauberberg

Frank Turner Di., 23.10., 19.30 Uhr, Posthalle

Der Zaubi wird 15 jahre alt - und feiert, typisch Disko halt, ne anständige Geburtstagsparty. Die zieht line-up-technisch natürlich alle Register - und versetzt einen straight in Deutschraps Goldene Ära. Geladen sind nämlich die Herren Afrob, Denyo und DJ Dynamite, was zusammen eine schwäbisch-hanseatische Reimachse ergibt, die nach wie vor derbe zu flashen weiß.

Seine ersten musikalischen Gehversuche unternahm der britische Musiker Frank Turner als Mitglied der Alternative Rockband Kneejerk. Dann wurde er Säger einer Hardcore-Formation. Nun wandelt er mit seinem selbsterklärten Campfire Punkrock auf Solopfaden wobei er, wie auch bei diesem Posthallen-Gig, live von der Band The Sleeping Souls unterstützt wird.

www.zauberberg.info

www.posthalle.de

Retrogott & Hulk Hudn

Acht Eimer Hühnerherzen

Sa., 20.10., 20 Uhr, B-Hof

Fr., 26.10., 20.30 Uhr, Kellerperle

Malm

34. Jazzfestival Würzburg

Sa., 20.10., 21 Uhr, Immerhin

Ab Sa., 27.10., Felix-Fechenbach-Haus

Black Milk & Nat Turner Band

The Locos

Di., 23.10., 20 Uhr, B-Hof

Di., 30.10., 20 Uhr, Posthalle

Alexander Marcus

Hildegard von Binge Drinking

Mi., 24.10., 20 Uhr, Posthalle

Mi., 31.10., 21 Uhr, Cairo


VORFREUEN | LEBENSWERT

NOVEMBER     kabarett-newstar-festival

Olaf Schubert

Als langlebige Institution der deutschen Kabarett-Landschaft setzt das Bockshorn auf bissigen, hintersinnigen Humor jenseits berechenbarer Lacher - und dabei auch auf junge Talente. Gerade beim kabarett-new-star-festival kommt dieser Ansatz zum Tragen. Heuer mit dabei: Inka Meyer, Bumillo, Tan Caglar, Stefan Danziger, Matthias Ningel und Friedemann Weise.

Kleinkariert? Nix da: Das Strickmuster von Olaf Schubert, dem „Wunder im Pollunder“, besteht seit jeher aus durchaus groß geratenen Rauten. Innerhalb weniger Jahre hat sich das Dresdner Comedy-Gesamtkunstwerk an die Spitze der Lachmuskelverrenker katapultiert. Und da bleibt er nun. Was sein Bühnenprogramm „Sexy Forever“ körperbetont ver-, äh, vorführt.

wwwbockshorn.de

www.posthalle.de

Mono Inc.

Karies

Do., 1.11., 20 Uhr, Posthalle

Fr., 16.11., 21 Uhr, Cairo

Akne Kid Joe / Bijou Igitt

Lions of Alaska

Sa., 3.11., 21 Uhr, Immerhin

Sa., 17.11., 20.30 Uhr, B-Hof

Mäkkelä

Vega

Sa., 3.11., 21 Uhr, Kellerperle

Fr., 23.11., 20 Uhr, Stattbahnhof, Schweinfurt

Wirtz

Völkerball

Di., 13.11., 20 Uhr, Posthalle

Fr., 23.11., 20 Uhr, Posthalle

Mi., 7.11. - Fr., 9.11., je 20.15 Uhr, Bockshorn

So., 11.11., 20 Uhr, Posthalle

45


46

LEBENSWERT | VORFREUEN

DEZEMBER  

JANUAR  

Die Fantastischen Vier

Fünf Sterne Deluxe

Als Urgesteine deutschsprachiger Rapmusik gehören Die Fantastischen Vier zwar längst zum Kanon der langjährig bewährten Kassenerfolgsgaranten, aber noch lange nicht zum alten Eisen. Aufgrund ihrer zahllosen Gold- und Platin-Hits sind ihre Konzerte umjubelte Best-Of-Shows. Die Konzerte der aktuellen Captain Fantastic Tour bilden da sicher keine Ausnahme.

Ja ja, deine Mudder: Fünf Sterne Deluxe stehen vor der Tür. Herzen schlagen da augenblicklich schneller, denn dem deutschen Hip Hop seine Boygroup Nummero Uno bringt alte und neue Hits aus Silium- und Neo NowZeiten mit - und hat natürlich auch astreines Material von ihrem neuen Album „Flash“ dabei, Stichwort: Single-Doppelspitze, sprich: „Moin Bumm Tschack“ und „Afrokalle“.

Mi., 19.12., 19 Uhr, s.Oliver Arena

www.argo-konzerte.de

Martin Turner So., 2.12., 20 Uhr, Immerhin

Hiob Fr., 7.12., 21 Uhr, B-Hof

Hearts Hearts Sa., 8.12., 20 Uhr, Cairo

Chuck Ragan Do., 13.12.,20.30 Uhr, St. Johannis Kirche

Fr., 25.1., 20.30 Uhr, Posthalle

www.cop-concerts.de

Steiner & Madlaina Mi., 9.1., 20 Uhr, Cairo

Hans Söllner Do., 17.1., 20 Uhr, Posthalle

The Dark Tenor Do., 24.1., 20 Uhr, Posthalle

The Spleen Man Sa., 26.1., 21 Uhr, Kellerperle


VORFREUEN | LEBENSWERT

FEBRUAR  

MÄRZ  

EAV

Samy Deluxe

Die EAV - die Erste Allgemeine Verunsicherung - ist Kult. Seit 1978 reitet die Band humorvoll und wortgewandt auf Missständen rum. Das sind 40 Jahre! Thomas Spitzer und Klaus Eberhartinger bilden seitdem den Kern der Band - und wollen´s mit der neuen LP „Alles ist erlaubt“ noch mal wisen. Danach soll allerdings Schluss sein: „1.000 Jahre EAV“ ist ihre (erste?) Abschiedstournee.

First he took Eimsbüttel, than he took the Republik: Samy Deluxe, der Big Baus of the Nauf, hat jüngst jene Weihen verliehen bekommen, die einem nur per MTV Unplugged zuteil werden. Grund genug also, mit diesem AkustikRap-Entwurf auf Tour zu gehen: Mit seinem Deluxe Ensemble bestreitet der Rapper nun seine SaMTV Unplugged Shows - auch in Würzburg!

www.tourneen.com

www.cop-concerts.de

WIZO

Rikas

Fr., 8.2., 20.30 Uhr, Posthalle

Sa., 9.3., 20 Uhr, Cairo

Leoniden

Döll

Mo., 11.2., 20 Uhr, Cairo

Mi., 13.3., 20 Uhr, B-Hof

ELI

Glasperlenspiel

Do., 14.2., 20 Uhr, Posthalle

Do., 14.3., 20 Uhr, Posthalle

Stahlzeit

OK Kid

Sa., 23.2., 20 Uhr, s.Oliver Arena

Mi., 20.3., 20 Uhr, Posthalle

Di., 12.2., 20 Uhr, Congress Centrum

Do., 28.3., 20.30 Uhr, Posthalle

47


FAHREN | LEBENSWERT

von a nach b   Mal schnell in die Bibliothek, um etwas nachzuschlagen? Freitagnachmittag nach Hause fahren? Oder zum Kaffeetrinken in die Stadt? Informationen, wie man in Würzburg schnell von A nach B gelangt, gibt´s hier:

Auto Auto fahren, ohne eines zu haben? Klar, z. B. mittels mitfahrgelegenheit.de oder blablacar.de! Sinnvollerweise macht man so ´ne Karre ja voll. Für die Umwelt - und auch den Geldbeutel. Carsharing? Z.B. www.wvv.de und www.tamyca.de

Bahn Ob mit dem Bayern-Ticket einmal quer durch´s Bundesland oder per Schönes-Wochenende-Ticket noch weiter: Die Deutsche Bahn hat für jeden Wunsch das passende Angebot. Einfach mal zum Service-Schalter gehen oder auf der Homepage www.db.de reinklicken.

Bus Neben der Straba wird der öffentliche Nahverkehr Würzburgs durch Linienbusse gewährleistet. Die Uni am Hubland wird von den Linien 6, 7, 10, 14, 29, 34, 114, 214, 560 und 8100 angefahren.

Fahrrad Das Radl ist beliebt bei Studenten. Strecken können schnell und flexibel zurückgelegt werden und die wunderschöne Aussicht gibt es gratis obendrauf. Wer noch keines besitzt, sollte die Augen offen halten, denn manchmal werden gefundene Drahtesel am Bahnhof versteigert.

Fernbus Eine Alternative zur Deutschen Bahn bieten mittlerweile auch die Angebote der Fernbuslinien, zum Beispiel der FlixBus oder MeinFernbus.

Leihräder Per App kann man sich ein Rad an einer der vier Stationen der Firma „nextbike“ an der Talavera, am Barbarossaplatz, Bahnhof sowie Rathaus mieten. Und das für nur 1 Euro pro 30 Minuten und 9 Euro pro 24 Stunden. Weitere Leihmöglichkeiten: www.ludwigkoerner.de, www.radhaus-schuster.de www.lastenrad-wuerzburg.de, www.sunds-bikes.de www.main-bike.jimdo.com, www.fahrrad-brand.de

Straba ... wird die Straßenbahn in Würzburg liebevoll genannt. Direkt vom Hauptbahnhof geht es mit den Linien 1 und 4 in die Sanderau, mit der 2 in die Zellerau und mit der 3 oder der 5 zum Heuchelhof bzw. nach Rottenbauer. Am Wochenende werden sogar vereinzelt Nachtbusse eingesetzt.

49


HEY DU ! WILLSTE WAS AUF DIE LÖFFEL ? DER STUDI

2 FÜR 1 GUTSCHEIN

‰Š‹‰Œ‹Ž‰‘’“WÜRZBURG CONGRESSCENTRUM

‘’‹‰Œ‹Ž‰‘’“WÜRZBURG POSTHALLE

DANN BRINGE MICH GANZ SCHNELL ZURÜCK ZU YOMARO UND ERHALTE BEIM KAUF EINES UNSERER PRODUKTE EIN GLEICHWERTIGES ODER GÜNSTIGERES GRATIS DAZU. THEATERSTR. 6 . 97070 WÜRZBURG YOMAROWUERZBURG YOMARO_WUERZBURG

‘‘‹‰™‹Ž‰‘’“WÜRZBURG POSTHALLE Infos & Onlinetickets: www.argo-konzerte.de Hotline: 01806 / 570070*

*0,20 €/Anruf inkl. MwSt aus den Festnetzen, max. 0,60 €/Anruf inkl. MwSt aus den Mobilfunknetzen


A- Z || BL B LAUE AU E SE SE I T E N A-Z EN

B

afög

Über die finanzielle Studentenunterstützung vom Staat informiert das Studentenwerk. Dort liegen auch alle Anträge aus. Am Studentenhaus | 97072 Würzburg Telefon: (0931) 8005112 wuerzburg@bafoeg-bayern.de www.studentenwerk-wuerzburg.de

Beglaubigungen Beglaubigt werden Urkunden der Universität Würzburg und fremde Urkunden für uni-interne Zwecke. Oswald-Külpe-Weg 84/1, linker Eingang Mo., Di., Do., Fr. 8-12, Mi. 9-12 Uhr / 14 - 16 Uhr

Beiträge Hier kommt das FRIZZ Campus Hochschullexikon! Mittels relevanter Stichworte für den Alltag gewappnet sein. Wer sie durchblättert, findet viele praktische Anregungen, Tipps und Erklärungen. Informationspakete schnürt auch das Internet unter: www.uni-wuerzburg.de www.fhws.de www.hfm-wuerzburg.de www.studentenwerk-wuerzburg.de www.wuerzburg.de

A

Zur Zeit zahlt jeder Studierende einen Semesterbeitrag von 123,80 Euro. Dieser setzt sich aus dem Semesterticket für 73,80 Euro und dem Studentenwerksbeitrag von 50 Euro (inkl. 2 Euro für das Semesterticket Mainfranken Theater) zusammen. Er wird zur Finanzierung der Mensen und anderen Einrichtungen des Studentenwerkes verwendet. Von der Beitragspflicht können Härtefälle, Studierende aus kinderreichen Familien und mit eigenen Kindern befreit werden.

Beratungsstellen Zentrale Studienberatung:

lte Uni

Im Gebäude zwischen Domerschul-, Schönthal- und Neubaustraße wurde 1582 die Universität gegründet. Heute lernen hier vor allem Juristen und Theologen.

Anwohnerparkausweis Kann man für 30,50 Euro im Jahr erwerben. Voraussetzung ist der Erstwohnsitz in Würzburg. Bürgerbüro im Rathaus, Telefon: (0931) 372000 Mo., Mi. 7.30 -13 Uhr, Di., Fr. 7.30-12 Uhr, Do. 8 - 12 Uhr, Nachmittags: Di. 13.30 - 16 Uhr, Do. 13.30 - 18 Uhr

Auslandsstudium Das International Office berät z.B. deutsche Studierende über Auslandsstipendien. Hubland Campus Nord, Josef-Martin-Weg 54/2

Klara-Oppenheimer-Weg 32, 97074 Würzburg, Telefon: (0931) 318-3183 (Mo.-Do. 9-18 Uhr, Fr. 9-15 Uhr), Offene Sprechstunde: Mo., Di., Do., Fr. 8 - 12 Uhr + Mi. 10 - 12 Uhr / 14 - 16 Uhr studienberatung@uni-wuerzburg.de

C

ar Sharing

Auto auf Zeit. Über 30 Wägen stehen an verschiedenen Stationen bereit. Aktivierungsgebühr: 29 Euro, dann (nach sechsmonatiger kostenloser Kennenlernphase) 5 Euro/Monat

Cip-Pool Computer-Investitions-Programm der DFG. Um diesen nutzen zu können, braucht man einen Account vom Rechenzentrum.

51 51


The Original Hot Yoga

SCHNUPPERANGEBOT Zwei Wochen Bikram Yoga für 20,- €! Leihmatte inklusive

26 Übungen bei 40° C. Klingt krass, aber tut so gut! Probier‘s einfach aus. Berliner Platz 6 · 97080 Würzburg www.bikramyogawuerzburg.de

Ihr fränkischer Bio-Fachmarkt

www.ebl-naturkost.de

Am Hubland, Rottendorfer Str. 65


A- Z || BL B LAUE AU E SE SE I T E N A-Z EN

D

oppelstudium

Wem ein Studiengang zu wenig ist, der schreibt sich für einen zweiten ein. Allerdings gibt es bestimmte Voraussetzungen, die man erfüllen muss.

E

ignungsprüfung

Für die Unterrichtsfächer Sport und Musik, die Bachelorfächer Kunst- und Musikpädagogik sowie für das FH-Studium Kommunikationsdesign ist eine Eignungsprüfung erforderlich. Sport: www.uni-wuerzburg.de Kunstpädagogik: www.kunstpaedagogik.uni-… Musikpädagogik: www.musikpaedagogik.uni-… Musik: www.hfm-wuerzburg.de

Erasmus Das Auslandsprogramm ermöglicht Studenten Auslandsaufenthalte, -praktika und -lehraufenthalte. Zentrale Bestandteile sind die Anerkennung von Studienleistungen im Ausland anhand von ECTS und finanzielle Unterstützung.

F

achstudienberatung:

Namen und Sprechzeiten sind im Vorlesungsverzeichnis der Uni beim jeweiligen Studienfach angegeben.

Frauenbüro Es berät bei gleichstellungsrelevanten Fragen: spezielle Fördermöglichkeiten und Veranstaltungen, Studieren mit Familie etc. Daneben hat jede Fakultät eine eigene Frauenbeauftragte. Gerda-Laufer-Str. 46 Telefon: (0931) 3185665 frauenbuero@uni-wuerzburg.de

G

esundheitszeugnis

Ein Gesundheitszeugnis gibt´s beim Staatlichen Gesundheitsamt. Zeppelinstr. 15, 97074 Würzburg Telefon: (0931) 8003-0

H

aftpflichtversicherung

Bei einigen Studiengängen ist für Praktika eine Haftpflicht vorgeschrieben. Die Uni empfiehlt eine eigene Absicherung, soweit nicht über die Eltern vorhanden. Unverheiratete volljährige Studenten können in einer elterlichen Privathaftpflicht bis zum Ende ihres Studiums mitversichert werden.

Hochschulpolitische Gruppen ...stehen entsprechenden Bundesparteien in kritischer Distanz nahe. Grüne Hochschulgruppe: www.ghg-wuerzburg.de Juso-Hochschulgruppe: www.juso-hsg-wuerzburg.de Liberale Hochschulgruppe: www.lhg-wuerzburg.de Ring Christlich Demokratischer Studenten: www.rcds-wuerzburg.de SDS-Die Linke Würzburg. Sozialistisch-demokratischer Studierendenverband: www.facebook.com/ sds.wuerzburg Hochschulgruppe der Piraten: www.hochschulpiraten-wue.de

Homosexuelle Es gibt einige Treffs und Beratungsstellen, in denen man Gleichgesinnte findet. WuF – Schwulenzentrum, Nigglweg 2, Telefon: (0931) 412646, www.wufzentrum.de

I

nternationaler Studierendenausweis (ISIC-Card) Dieser Ausweis gilt international und ermöglicht Ermäßigungen von Hotel- und Reisekosten, Eintrittspreisen, Galerien etc. Die ISIC-Card wird für 15 Euro ausgestellt bei der Studierendenvertretung und der STA, Emil-Hilb-Weg 24. Passbild mitbringen!

J

obbörse

Die Studierendenvertretung führt neben der Wohnungs- auch eine Jobbörse. Allerdings gibt es keine telefonische Auskunft – persönlich vorbeischauen!

53 53


12 0

des im Dienste Seit 2006 e b ns: er Nachtle Würzburg . ge. Musik Bar. Loun f. ru b A f. Abriss. au , Kurze. s il ta k Bier. Coc all. Kicker. Live-Fußb

unt. er gut gela

m euch da. Im Immer für

r.com @loma-ba ße 7 / info April) t.ep (S Sanderstra hr 19:00 U End en Mo-Sa ab op / .) hr (Mai-Aug ab 20:00 U


A- Z || BL B LAUE AU E SE SE I T E N A-Z EN Jobmesse Der Career Service der Uni Würzburg veranstaltet jährlich die Jobmesse study & stay. Sie findet dieses Jahr am 8.11. statt. Anmeldung unter: www.studyandstay.uni-wuerzburg.de

K

fZ-Zulassung

Auf der Website der Stadt unter dem Button Bürgerbüro findet man alle wichtigen Infos und die nötigen Unterlagen. Rathaus, Rückermain-Straße 2, Telefon: (0931) 372000, www.wuerzburg.de

Kinderbetreuung Flexible Kurzzeit- und Ferienbetreung, Babysitter-Vermittlung etc. Gerda-Laufen-Str. 46, Telefon: (0931) 3184842 www.familienservice.uni-wuerzburg.de Siehe auch: www.kita-wuerzburg.de und www.kinderkrippe-wuerzburg.de

Krankenversicherung Zu Beginn des Studiums ist man verpflichtet, krankenversichert zu sein. In der Regel erfolgt dies über die Versicherung der Eltern. Man kann sich auch von der gesetzlichen Versicherungspflicht für die Dauer des Studiums befreien lassen und privat versichern. Hat man das 25. Lebensjahr vollendet (evtl. verlängert durch Wehroder Zivildienst), muss man sich selbst versichern. Dies kann gesetzlich oder privat erfolgen. Nach dem 30. Lebensjahr bzw. 14. Fachsemester kann die Versicherung als freiwillig (Beitrag abhängig vom Einkommen) weitergeführt werden. Eine private studentische Krankenversicherung (PSKV) kann man sich nach seinen Bedürfnissen zusammenstellen. Je nach Menge der vereinbarten Leistungen bzw. Zuzahlungen kostet eine PSKV deutlich weniger oder einiges mehr als die gesetzliche.

M

ensen

Einzahl: Mensa, lat. Tisch. Man setzt sich an einen der vielen studentischen Esstische, nachdem man sich zuvor ein Essen an einer Theke zusammengestellt und es danach bezahlt hat – meist wohl mit einem Studierendenausweis. Mensen sind in der

Nähe aller Institutszentren bzw. auf dem Campus.

N

eue Uni

Wurde am Sanderring um 1900 errichtet. Der damals geprägte Begriff hat sich eingebürgert und zur Verwirrung zugereister Studierender gehalten, auch nachdem am Hubland die „ganz neue Uni“ eröffnete.

Ö

ffentliche Verkehrsmittel

Für die Benutzung von Straßenbahnen und Bussen auf allen WSB- Straßenbahn- und Busverbindungen erhält jeder Student den Studierendenausweis, der gleichzeitig auch das Semesterticket darstellt.

P

raktikumsämter

(Nicht nur) wer als Lehramtsstudent über zu viel Theorie klagt, sollte hier einmal vorbei schauen. Praktika an Würzburger Schulen werden in diesen Ämtern vermittelt. Lehramt an Grund-, Haupt- und Förderschulen: Wittelsbacherplatz 1, R 02.124, 97074 Würzburg Tel.: (0931) 318-4849, Di.-Fr. 8.30-11.30 & Di. 13 - 15 Uhr Lehramt an Realschulen: Jakob-Stoll-Realschule Frankfurter Straße 71, 97082 Würzburg Tel.: (0931) 4534511, Mi. 14-16 Uhr (außer in den Schulferien) und nach Vereinbarung Lehramt an Gymnasien: Wirsberg-Gymnasium Am Pleidenturm 16, Turnhallengebäude, 3. Stock links, 97070 Würzburg Telefon: (0931) 32115-37 / -39, Mo.-Fr. 8-12 Uhr

Prüfungsämter Sind für alles Organisatorische rund um Zwischen- und Abschlussprüfungen zuständig. Sie nehmen u.a. die Anmeldungen zu diesen Prüfungen entgegen.

Prüfungsordnung Wenn man als Erstsemestler unter Orientierungsschwäche leidet, sollte man nicht versuchen, mit Hilfe der Prüfungsordnung zielführende Handlungsoptionen zu entwickeln. Es besteht die Gefahr, dass dieses monströs anmutende Regelwerk einen dauerhaft überfordert. Stattdessen lieber von der Fachschaft oder Fachschaftsinitiative beraten lassen, welche Veranstaltungen

55 55


Die Interessensvertretung fĂźr Studierende Meine kostenlose Mitgliedschaft. Jetzt! gew-unterfranken.de


A-Z | BL AUE SE I T EN man besuchen und welche Leistungen man erbringen sollte. Später funktioniert das ohnehin im Handumdrehen.

verhältnisses. Für die eigene Studentenbude ist ein eigener Wohnungsrechtsschutz abzuschließen.

Psychotherapeutische Beratung

Reisen

Bei Uni-Stress, Depression oder großem Kummer helfen erfahrene Psychologen. Die Stelle hält gelegentlich Prophylaxeseminare ab: Gegen Lerndruck, Schreibhemmung, für Sozialkompetenz.

Für Nahverkehrszüge 2. Klasse hat DB Regio Unterfranken fünf günstige Tickets. Das bekannteste ist das „Bayern-Ticket“: Mo.-Fr. ab 9 und bis 3 Uhr des Folgetags, Sa. oder So. einmal rund um die Uhr (und dann weiter bis 3 Uhr) fährt eine Person für 25 Euro, jede weitere Person (max. vier) zahlt zusätzlich 6 Euro. – per „Bayern-Ticket Nacht“ können wieder maximal fünf Leute mitreisen, täglich in der Zeit zwischen 18 Uhr und 6 Uhr, Sa. und So. bis 7 Uhr (23 Euro, jede weitere Person zzgl. 3 Euro). – Das „Franken-Hopper-Ticket“ (11,80 Euro) ist das „Bayern-Ticket Single“ für Kurzreisen bis 50 Kilometer. Eigene Kinder bis 14 Jahren reisen umsonst mit. Mit dem „Schönes-Wochenende-Ticket“ fahren bis zu fünf Personen samstags oder sonntags deutschlandweit in Nahverkehrszügen (44 Euro + 6 Euro pro Mitfahrer). Preise gelten nur an Automaten und im Internet, am Schalter wird ein Aufpreis verlangt.

Q

uereinstieg

Liegt zulassungsrechtlich vor, wenn ein Studium bereits in einem höheren Semester begonnen werden kann, nachdem aus einem anderen Studium, Studien- oder Prüfungsleistungen und damit Semester anerkannt werden konnten.

R

echenzentrum

Der zentrale IT-Dienstleister der Universität kann auch dem Einzelstudenten vielfach nützlich sein. So lohnt sich z.B. ein Blick in das Kursprogramm des Rechenzentrums. Insgesamt hat es vier Kernaufgaben: Das Computersystem der Uni pflegen, Netzwerk und Kommunikation am Laufen halten, Kurse abhalten und MediaDienste leisten. Am Hubland, Telefon: (0931) 318-85076 www.rz.uni-wuerzburg.de

Rechtsberatung Für den Fall, dass es einmal nötig sein sollte: Bei Rechtsfragen steht einem das Studentenwerk zur Seite: Jeden Mittwoch, ohne Voranmeldung und für umme. www.studentenwerk-wuerzburg.de

Rechtsschutz Ein Verkehrsrechtsschutz hilft bei eventuellen Streitfällen, die sich aus der Teilnahme am Straßenverkehr mit Rad, PKW, zu Fuß oder mit öffentlichen Verkehrsmitteln ergeben. Je nach Versicherer können Studenten auch über die Rechtsschutzversicherung der Eltern mitversichert werden. Einen Wohnungsrechtsschutz benötigt man bei Streitfällen aufgrund eines Miet-

www.bahn.de

Rundfunkbeitrag BAföG-Empfänger mit eigenem Haushalt oder WGs, die sich ausschließlich aus solchen rekrutieren, können sich weiterhin von der Rundfunkbeitragspflicht befreien allerdings nur auf Antrag! www.rundfunkbeitrag.de

S

B@Home

Verwaltungskram am eigenen PC: Zahlungen abwickeln, Bescheinigungen drucken, zurückmelden und Lehrveranstaltungen belegen. In einigen Fächern kann man sich über SB@Home sogar zu Prüfungen anmelden und Zeugnisse ausdrucken. Man braucht einen RechenzentrumAccount. Passwörter und TANs kriegt man von der Uni. Achtung: Ab dem 15.12. ist SB@Home Geschichte. Es wird vom WueStudy-Portal der JMU abgelöst.

57 57


EVENTS TO GO

08-KE-Konzern-Anzeige-FRIZZ-Campus-93x65mm.indd 1

Mit unserer App hast Du alle Events in WÜ immer dabei!

Du kannst Deine Termine jetzt auch selbst eintragen!

www.frizz-wuerzburg.de

08.10.2018 18:07:43


A- Z || BL B LAUE AU E SE SE I T E N A-Z EN Schuldnerberater Die Christopherus-Gesellschaft hilft kostenlos. Die Mitarbeiter sind zur Verschwiegenheit verpflichtet. Neubaustraße 40, 97070 Würzburg Telefon: (0931) 322413, Mo.,Mi.,Fr. 9-11 Uhr www.christophorus-wuerzburg.de Ansonsten gibt´s noch den hier: p.Zwegat@rtl.de

Sport-Uni Alle Studierende von Uni, FH und Musikhochschule können die Sportanlagen am Hubland und an der Mergentheimer Straße nutzen. Das kostet 18 Euro pro Semester bzw. 15 Euro bei jeder Verlängerung. Für 35 Euro kommt man in die Fitnessräume. Kurse in vielen Disziplinen und Spaß-Sportarten winken.

lt sich eine zusätzliche Unfallversicherung (die jedoch ebenfalls nicht alles versichert).

Universitätsbibliothek Die UB oder Bib verleiht nicht nur Bücher und stellt Arbeitsplätze zur Verfügung. Sie organisiert auch die neumodischen digitalen Handapparate, die einem die Semesterlektüre elektronisch zur Verfügung stellt. Und so halten die UB-Leute neben den Einführungen in die Bib-Nutzung noch eine Menge weiterer Kurse ab. www.bibliothek.uni-wuerzburg.de

V

alidierung

www.freie-studienplaetze.de www.allstudents.de www.studienplatztausch.de

Um einen Studentenausweis benutzen zu können und gültig mit den Öffentlichen zu fahren, muss man jedes Semester neu die fälligen Gebühren überweisen und dann seinen Ausweis validieren. Wo? Hier: Neue Uni Sanderring, Uni Bib am Hubland, Uni Klinikum im Gebäude D7, am Wittelsbacherplatz im Durchgangsraum 150 und am Campus Hubland Nord, E6.

Studierendenausweis

Virtuelle Hochschule Bayern

www.hochschulsport.uni-wuerzburg.de

Studienplatztausch Hilfe beim Suchen eines Tauschpartners:

Mit dieser Karte kann man Busfahren und nachher gleich in der Mensa bargeldlos zahlen. Im Rechenzentrum verschafft sie einem Zutritt zu den Rechnerräumen. Man sieht also: Die Funktionen sind - ist der Ausweis erst einmal validiert - nahezu unbegrenzt! Die Karte gibt’s zu Studienbeginn per Post. Wer sie verliert, kann sich für 20 Euro eine neue beantragen. Karten-Service-Büro Uni Würzburg, Oswald-KülpeWeg 82, Geb. 82, Raum 00.018 Zimmer 023, Mo-Fr 8-12 Uhr, Mi 14-16 Uhr

T

elekom-Sozialtarif

BAföG-Empfänger bekommen monatlich ein Gesprächsguthaben von 6,94 Euro (ins dt. Festnetz). Einfach mit der gültigen BAföG-Bescheinigung zum T-Punkt gehen.

U

nfallversicherung

Zur Absicherung vielfältiger Unfallschäden außerhalb der gesetzlichen Unfallversicherung (die nicht alles versichert) empfieh-

Die vhb ist eine Verbundeinrichtung aller Bayerischen Universitäten und Fachhochschulen. Sie soll die Entwicklung und den Einsatz multimedialer Lehr- und Lernelemente fördern und koordinieren. Die Lehrangebote stehen allen an einer bayerischen Hochschule immatrikulierten Studentinnen und Studenten zeit- und ortsunabhängig und natürlich kostenlos zur Verfügung. www.vhb.org

Vorlesungsverzeichnis Das Vorlesungsverzeichnis der Uni Würzburg lässt sich online einsehen. Von der Homepage geht‘s über „Studierende“ in der linken Buttonleiste zur vorletzten Stelle („Vorlesungsverzeichnis“). Dort „Lehrveranstaltungen“ und das aktuelle Semester wählen. Auf den Webseiten der einzelnen Institute findet man möglicherweise weitere Details. Hier kann man auch die meisten Dozenten und ihre Arbeitsschwerpunkte vorab kennenlernen.

59 59


C AI

RO.

WUE.DE KONZERTE THEATER

FOTOLABOR TÖPFEREI LESUNGEN U.V.M. FRED-JOSEPH-PLATZ 3 WÜRZBURG VORVERKAUF: CAIRO. H2O. NÄHCAFÉ EDELTRAUD. B-HOF. ZEYCHEN & WUNDER. KELLERPERLE.


A- Z || BL B LAUE AU E SE SE I T E N A-Z EN Vpn-Client Nützliches Software-Tool, das man sich über die Seite des Rechenzentrums downloaden kann. Damit kommt man automatisch in das W-Lan der Uni und kann von überall auf den Online-Katalog der Bibliothek zugreifen. Anleitung und Infos hier: www.rz-uni-wuerzburg.de

W

ohngeld

Studenten können fast nur dann Wohngeld von der Kommune beziehen, wenn sie ein Kind haben. Zur Wohngeldberechtigung müssen die Eltern nicht verheiratet sein. Außerdem können Gründe für eine Bewilligung eintreten, wenn das BAföG vollständig als Darlehen gezahlt wird, wenn man als Ausländer kein BAföG bekommt oder als Deutscher zu alt für BAföG ist. Fachbereich Soziales, Fachgruppe Wohngeld, Karmelitenstr. 43, www.wuerzburg.de

Wohnungssuche Das Studentenwerk am Studentenhaus hat eine Wohnungskartei: Hubland Nord, Emil-Hilb-Weg 24. Telefon: (0931) 3185819 Die verbreitetste Tageszeitung der Region ist die Main-Post. Mittwochs und samstags veröffentlicht sie Mietangebote. Ihr entsprechendes InternetPortal hat die URL www.mainpost.immowelt.de.

Außerdem nützlich: www.wuerzburg.studenten-wohnung.de, www.wg-gesucht.de, www.wuewowas.de

Bei den ehemals gemeinnützigen Wohnbauunternehmen lohnt sich ebenfalls ein Blick: www.wohnen-in-wuerzburg.de.

Möblierte Zimmer auf Zeit: www.wuerzburg.homecompany.de.

Wurstbrötchen Gibt’s in den Caféterien.

X

-Rays

W.C. Röntgens Originallabor lässt sich im Röntgenkuratorium Würzburg e.V. besuchen. Röntgenring 8, 97070 Würzburg

Y

oga

Wer seine innere Mitte sucht, wird in Würzburg bei diversen Anbietern fündig, auch im Rahmen des Hochschulsports.

Z

entrum für Sprachen

Auf dem neuen Hubland-Campus eröffnete als eine der ersten Zentraleinrichtungen die Schulungsstätte mit drei Zwecksetzungen: Hier lernt man Fremdsprachen freiwillig als Schlüsselqualifikation; hier kann man seine Fremdsprachkenntnisse vertiefen, wenn das zur Studienordnung gehört; und hier lernen Nicht-Deutsch-Muttersprachler Deutsch als Fremdsprache. Neben den Kursen kann man hier Trainings- und Spielmaterial benutzen. Matthias-Lexer-Weg 25, Telefon: (0931) 3185659, ÖZ: Mo.-Fr. 9 - 12 Uhr / 13 - 16.30 Uhr

Zeitschift FRIZZ Das Magazin für Würzburg behauptet sich bereits seit 2003 an der vorderen Front der Stadtmagazine. Es erscheint monatlich und enthält (neben allerlei Nützlichem und Infos sowie mindestens ebenso vielen leidlich gelungenen Kalauern) auch eine feste Campus-Rubrik. www.frizz-wuerzburg.de

Zulassungsvoraussetzungen Wer sein Studienfach wechseln oder ein Zweitstudium aufnehmen möchte, sollte sich vorab in der Studentenkanzlei informieren. Oswald-Külpe-Weg 84 (rechter Eingang) studierendenkanzlei@uni-wuerzburg.de Mo., Di., Do., Fr. 8-12 Uhr, Mi. 10-12 Uhr / 14-16 Uhr

61 61


62

ÜBE R UNS | WIR AN E UCH

DAS MAGAZIN FÜR WÜRZBURG

© Foto by Franzi

Dem

sein Gesicht

Immerhin sind die Haare einigermaßen schön.

Wir FRIZZen wollen Gesicht zeigen. Weil wir Druck machen. Monatlich erscheint unser kostenloses Stadtmagazin für Würzburg, der FRIZZ Campus jeweils zum Semesterbeginn. Zudem bringen wir jährlich zum Stadtfest Würzburg einen Faltplan mit dem Musikprogramm heraus. Stehen Fußball WMs oder EMs an, beweisen wir obenauf mit unseren Guides Sportsgeist. Klar sind wir mit all dem auch online präsent, via Homepage, App und unseren Social Media Kanälen. Das ist doch mal was, oder?

www.frizz-wuerzburg.de www.facebook.com/frizzwue

Redaktionell mitarbeiten? Bewirb Dich für ein Praktikum in unserer Redaktion. Gerne mit Arbeitsproben und Zeitvorstellung. Mindestdauer sechs Wochen. info@frizz-wuerzburg.de


Studieren ist einfach. Wenn Sie einen Finanzpartner haben, der Sie auf Ihrem Weg begleitet und unterstĂźtzt. Entdecken Sie unsere Angebote fĂźr Studenten.

sparkasse-mainfranken.de


Mit Ruhe gebraut. nken. Ruckzuck ausgetru www.distelhaeuser.de

FRIZZ CAMPUS Wintersemester 18/19  

Der FRIZZ Campus für's Wintersemester ist da! Zugegeben: Auf dem ersten Blick erscheint der FRIZZ Campus klein und unbedeutend. Er hat's al...

FRIZZ CAMPUS Wintersemester 18/19  

Der FRIZZ Campus für's Wintersemester ist da! Zugegeben: Auf dem ersten Blick erscheint der FRIZZ Campus klein und unbedeutend. Er hat's al...

Advertisement