Page 1

ausgabe 2 - 10. jahrgang - Auflage: 400 Exemplare

 saison 2011-2012

sv 04 live

das attendorner fussballmagazin

Bezirksliga 7

Samstag, 17.9.2011, 18:00 Uhr Hansastadion SV 04 Attendorn - FC Lennestadt Lesen Sie heute: Unser Gegner: Der FCL A-Jugend vor 200 Zuschauern Hobbyturnier 2011 Feldstadtpokal 2011 Unter den 12 besten in Westfalen Caritas und SV 04 gestalten Fußballtag Im Portrait: Domenico Musella

Heute ein Dreier!

Impressionen von SV04 - RWL der A-Jgd. und dem Hobbyturnier www.sv04attendorn.de

Nach zwei Niederlagen gegen den VfK Iserlohn und dem RSV Meinerzhagen müssen die drei Punkte heute im Hansastadion bleiben.


Fotoimpressionen vom Heimsieg gegen Rot WeiĂ&#x; LĂźdenscheid

Fotos: Markus Dietrich


Holpriger Start, viele Verletzungen Gerade jetzt brauchen wir Ihre Unterstützung Liebe Leser, so frisch und erfolgreich die letzte Saison begann, so holprig startete die Elf von Timo Winheller in die jetzige Spielzeit. Dabei wird natürlich das unglaubliche Verletzungspech spürbar. Neben dem Platz konnte man in den vergangenen Wochen manchmal den Eindruck haben, dass die Anzahl der humpelnden oder sich auf Krücken fortbewegenden jungen Männer größer war als die derjenigen, die noch halbwegs über den Platz laufen können. Trotzdem haben wir immer noch einen starken Kader, der im Kern immer noch aus der erfolgreichen Elf der Vorsaison besteht. Und da man das Fussballspielen ja so schnell nicht verlernt, scheint es eine Frage des „Kopfes“ zu sein, um den Knoten endlich zum platzen zu bringen. Balsam auf die Seele der Mannschaft nach der unglücklichen Niederlage zu Hause gegen Meinerzhagen und dem Pokal-Aus gegen Heggen war da der 3:2-Sieg am vergangenen Sonntag gegen die Zweitvertretung

aus Werdohl, der auf Grund einer starken kämpferischen Leistung in der 2. Halbzeit absolut verdient war. Genau in dieser Phase braucht unsere Elf die Unterstützung durch unsere treuen Fans, gerade wenn es am kommenden Samstag gegen die momentane Übermannschaft der Bezirksliga 7, den FC Lennestadt, geht. Die starke Truppe aus Altenhundem schlägt momentan so ziemlich alles, was ihnen vor die Fußballschuhe kommt, und dabei machen sie, wie in der vergangenen Woche, nicht einmal Halt vor einem NRW-Ligisten! Wir hoffen erneut auf eine spannende Begegnung und auf einen heißen Kampf um die Punkte im Hansa-Stadion. Kommen Sie zahlreich, unterstützen Sie unser Team und zeigen wir den sicherlich wieder zahlreich anreisenden FC-Fans, wer im Hansastadion Heimrecht hat!

SV 04 home Samstag, 17.9.2011 14:00 Uhr: F2-Jun. - FC Finnentrop 15:30 Uhr: C2-Jun. - Ostenrop/Schönh. 18:00 Uhr: SV 04 I. - FC Lennestadt

Sonntag, 18.9.2011 10:30 Uhr: B1-Jun. - SC LWL 05 13:00 Uhr: SV04 II. - FC Schreibershof Dienstag, 20.9 2011 18:00 Uhr: C1-Jun. - TSV Saalhausen Mittwoch, 21.9.2011 17:30 Uhr: E2-Jun. - SC Drolshagen

Ihr SV 04 Attendorn

Modisch immer auf Ballhöhe.

Schreibwaren • Schule • Büro Papeterie • Trend- und Saisonartikel Kölner Straße 6 57439 Attendorn Tel. 0 27 22 . 65 67 35 Fax 0 27 22 . 65 67 36

Niederste Str. 26 | 57439 Attendorn Tel. 0 27 22 . 65 73 50 | papierhaus@frey-buch.de

3


Alina und Noah fiebern beim Pokalspiel der A-Junioren mit.

Gegen den VTS Iserlohn und den RSV Meinerzhagen sah man solche Jubelszenen zu Spielende leider nicht

SV 04 Tagebuch 25.8.2011 Mit viel Glück hat unsere 1. Mannschaft die Hürde RW Ostentrop genommen. In Hälfte Eins fehlte es schlichtweg an allem. Null Laufbereitschaft, null Spielfreude, keine Zweikämpfe. Und so lag man dann zur Pause völlig verdient mit 0:2 hinten. Nach einem kräftigen Halbzeitgewitter und einigen Umstellungen kam unsere Elf besser ins Spiel. Pietro Guerrieri und Thomas Tkocz glichen früh aus. Trotz unzähliger Chancen und nun drückender Überlegenheit schaffte man kein weiteres Tor in der regulären Spielzeit. Und auch in der Verlängerung fightete

STEINMETZBETRIEB

FRÖHLING INHABER

ESSLINGER

Grabmale • Natursteine

4

Am Wassertor 1 Telefon (0 27 22) 23 95 Friedensstraße 44 Telefon (0 27 22) 95 95 70 57439 Attendorn www.steinmetz-esslinger.de

25.8.2011 - 4.9.2011

sich der wacker kämpfende B-Ligist durchs Spiel und verteidigte mit einem überragenden Keeper das Unentschieden. Im Elfmeterschießen war dann wieder einmal auf unseren Torhüter Maik Stern verlass. Er parierte zwei Elfmeter, ein weiterer Schuss des Gegners ging neben unseren Kasten. Auf Nullvier-Seite bewiesen Michael Kuhlmann, Kevin Temme und Timo Gaertner Nervenstärke und schossen unsere Elf dann doch noch eine Runde weiter. 28.8.2011 Eine derbe 1:4 Schlappe setzte es beim „Angstgegner“ VfK Iserlohn. Mit den letzten 13 gesunden Spielern holte man sich eine absolut verdiente Niederlage ab. So fehlte neben den ganzen Langzeitverletzten auch noch Kapitän Thomas Tkocz, sowie Christopher Wagner (Knöchel). Dennoch hatte man sich einiges vorgenommen. Doch es kam ähnlich wie im letzten Jahr, beim Gastspiel in Iserlohn. Immer wieder wurde man von den schnellen Angreifern der Heimmannschaft ausgekontert. Und gerade in der Phase als man auf 1:2 verkürzte, lief man prompt in den nächsten Konter. „Zu wenig Durchschlagskraft, zu

wenig Bemühen den Ball laufen zu lassen und viel zu viel Passivität in der Abwehr waren heute der Ausschlag für die Niederlage“, so ein enttäuschter Trainer Timo Winheller nach dem Spiel. Den Treffer zum zwischenzeitlichen 1:2 hatte Sebastian Majchrzyk erzielt. Zuvor verlor die Zweite völlig unnötig gegen die SG Elben/Kleusheim 2 mit 4:1. Torschütze zum zwischenzeitlichen 1:2 war Dennis Maier. 2.9.2011 Am Freitag Abend setzte es für unsere 1. Mannschaft die zweite Saisonniederlage. Mit 1:2 behielt der Gast aus Meinerzhagen am Ende, wenn auch etwas glücklich, die Oberhand. So brachte unsere Mannschaft das Kunststück fertig innerhalb von 15 Minuten zwei Elfmeter zu verschießen. Michael Kuhlmann hatte nach einer schöner Einzelaktion die Führung erzielt. Mit zwei vermeidbaren Gegentreffern drehte Meinerzhagen in Hälfte Zwei das Spiel. 4.9.2011 Gegen den RSV Listertal zeigte unsere Reserve bei der 1:2 Niederlage ihre bislang beste Saisonleistung. Auf die Leistung kann man aber trotzdem aufbauen.


Daniel Scheidemantel Unser Fanpageersteller zu Gast beim SV 04 Attendorn

Am Samstag, den 17.9.2011 um 18 Uhr kommt es im Attendorner Hansastadion zu der Begegnung SV 04 Attendorn gegen FC Lennestadt. Unvergessen bleibt aus Attendorner Sicht das letzte Heimspiel gegen den FCL. Am 21. Spieltag verlor der SV 04

mit 5:2 gegen den damaligen Meisterschaftskonkurrenten. Die erste, aber leider auch nicht einzigste Niederlage der letzten Saison. Insgesamt fünf Niederlagen gab es damals in Folge, der SV 04 verlor seine damalige komfortable Führung. Die SG Finnentrop nutzte die Gunst der Stunde und verwirklichte sich ihren Aufstiegstraum. Wie schon zum Heimspiel gegen den RSV Meinerzhagen hat das Öffentlichkeitsteam auch zu dieser Begegnung wieder Werbung über das Soziale Netzwerk Facebook gemacht um auch Zuschauer zu den Spielen zu locken, die sonst unter normalen Umständen nicht den Weg ins Hansastadion finden würden. Den Weg ins Hansastion wird heute auch Daniel Scheidemantel finden.

Daniel ist Betreuer beim FC Lennestadt und kennt sich auch bestens mit dem Internet aus. Für die erste Mannschaft des FC Lennestadt hat er daher schon vor längerer Zeit eine Fanseite erstellt. Aber nicht nur der FC Lennestadt, auch andere Teams des Fußballkreises Olpe liegen ihm am Herzen. So ist er zum Beispiel großer Fan unserer Stadionzeitung und sammelt jede einzelne Ausgabe sowohl in elektronischer wie auch in Papierform. Seit einem halben Jahr erstellt er für uns auch die Fanpage, die unter http://fanpage-sv04attendorn.jimdo.com erreichbar ist. Auf Seite 18 stellt er heute seine Lennestädter Mannschaft vor.

Ennester Str. 9 57439 Attendorn (0 27 22) 20 70 www.netten.de

Genießen Sie Qualität, Kreativität, Handarbeit und Frische! NETTEN - Unabhängigkeit zahlt sich aus Machen Sie einen klugen Schachzug 90 % aller Versicherungsverträge sind falsch abgeschlossen, zu teuer oder völlig unsinnig, warnen Verbraucherschützer. Wie soll man auch bei über 150 Versicherungsgesellschaften den Überblick behalten? Wir beraten Sie kompetent und individuell als unabhängiger Versicherungsmakler und nicht als Versicherungsverkäufer. Als Partner zeigen wir Ihnen Wege – schließlich geht es um Ihre Sicherheit und Ihre Zukunft ...

www.harnischmacher.com

... und jetzt sind Sie am Zug! 5


200 Zuschauer, Elfmeterschießen, Sieg SV 04 A-Jugend siegt im Elfmeterschießen

Kevin Temme, der A-Jugendtrainer links im Spiel gegen Meinerzhagen und rechts mit seiner A-Jugend.

Bereits im Vorfeld hatten unsere A-Jugendlichen und der Verein Werbung für diese Begegnung gemacht. Und das sollte sich auszahlen. Fast 200 Zuschauer fanden am späten Montagabend den Weg zur ersten Pokalrunde zwischen der A-Jugend des SV 04 Attendorn und dem SC LWL. Und das sollte für die Zuschauer ein langer Abend werden. Bereits nach drei Spielminuten lag die Temme-Nogic-Elf durch einen Treffer von Christopher

6

Kubiak hinten. Erst allmählich konnten sich unsere Jungs in das Spiel hineinkämpfen und langsam wieder die Kontrolle zurückgewinnen. Noch vor dem Halbzeitpfiff gelang Goalgetter Enis Licina der Ausgleich. Auch nach der Pause bestimmte der SV 04 weiterhin das Geschehen und ging durch Jannik Lenninger in Führung. Der K.O. für den SC LWL? Noch lange nicht. Das Team von Manfred Krüger und Ralf Arens konnte sich wieder

zurück ins Spiel kämpfen, machte nun seinerseits mächtig Druck. Belohnt wurde es kurz vor Schluss durch einen Treffer von Max Haase. Ausgleich und Verlängerung. Der SC LWL machte da weiter wo sie in der Schlussphase aufgehört hatten, die SV 04 Abwehr hielt jedoch dagegen. Nach 105 Minuten fiel dann das Flutlicht aus. Nachdem es den SV 04 Verantwortlichen nicht gelang, die Anlage wieder hochzufahren wurde die Begegnung auf einem Nebenplatz fortgesetzt. Aber auch in den nächsten 15 Minuten gelang keinem der beiden Teams der entscheidende Treffer so dass die Entscheidung im Elfmeterschießen fallen musste. Bis zum letzten Schützen hatten alle getroffen. Hier versagte den LWLern die Nerven, Murat Coskunsu nicht, er verwandelte den letzten Elfer zum 7:6 Endstand. Ein toller Erfolg für unsere U 19 und eine sehr gute kämpferische Leistung von beiden Teams. Ein besonderes Lob geht hier an den A-Jugendspieler Christian Gagliarde, der unermüdlich in den zwei Wochen versuchte, Zuschauer für die Begegnung zu gewinnen. Was ihm am Ende auch gelang.


Hobbyturnier 2011 Hier stand der Spaß im Vordergrund Nach dem Erfolg im letzten Jahr, stellte der SV 04 auch in diesem Sommer bereits zum zweiten Mal ein Turnier für Hobby- und Freizeitkicker auf die Beine. Und auch diesmal war die Resonanz sehr gut. 12 Mannschaften nahmen insgesamt an dem Turnier teil. Nach der Vorrunde, Halbfinale und Finale stand mit den „Fifa Luschen“ der Sieger fest. Der Vorjahresgewinner „Los Kurdus“ schied bereits in der Vorrunde aus. Um den wohl begehrtesten Pokal wurde jedoch Abseits des Platzes gekämpft. Sieger wurde, nach einem erbitterten Zweikampf mit dem Vorjahressieger, den Stadtwerken Attendorn, Aquatherm. Der Spaß stand bei diesem Turnier ganz klar im Vordergrund. 182_132_2011:Layout 1 21.07.2011 Und das der nicht zu kurz kam, dafür

sorgten viele fleißige Helfer, die zum größten Teil aus den Spielerreihen der Ersten Mannschaft kamen. In Eigenregie organisierten die Jungs von Trainer Timo Winheller das Turnier, hielten den Grill am Laufen und das Bier am fließen. Unser Dank gilt allen Teilnehmern für eine gelungene und faire Veran-

10:07 Uhr

staltung und natürlich den Helfern aus unserem Verein. Mit eurer Hilfe werden wir wahrscheinlich auch im nächsten Jahr wieder ein derartiges Turnier ausrichten. Bis dahin bleiben uns die Erinnerungen an einen Fußballtag, wo es nicht in erster Linie um die Ergebnisse ging, sondern nur um den Spaß am Fußball.

Seite 1

Im Hintergrund kämpfen die Beteiligten noch um den Schluckspechtpokal.

WIR (ENT)SORGEN FÜR SIE mit individuellen Lösungen und umfassendem Service für Industrie, Handel, Gewerbe und Privathaushalte

kompetent, zuverlässig und immer ganz nah dran Hufnagel Service GmbH Tel.: 0 27 61 - 94 73 10 Wertstoffhof Fax: 0 27 61 - 94 73 150 Rother Stein 2 · 57462 Olpe mail: info@hufnagel-service.de www.hufnagel-service.de

7


Lächel und die Welt lächelt zurück Sein Lebensmotto gibt ihm derzeit halt sv 04 attendorn

04

Geburtsdatum: 14.6.1988 Spitzname: Dome Lebensmotto: Lächel und die Welt lächelt zurück

In dem Vorberereitungsspiel gegen die SF Dünschede zog sich Domenico Musella einen Patellasehnenabriss zu. Er gehört damit zusammen mit Milos Mitrovic, Julian Opitz, Raffael Klein und Christopher Lieblang zu den Langzeitverletzten in unserer Ersten. Schon einmal hat eine lange Verletzung seine Karriere lange Zeit gestoppt. Trotz seinem Leiden gibt ihm sein Lebensmotto die nötige Kraft um auch diese schwere Zeit zu überstehen und um so schnell wie möglich wieder zwischen den Pfosten stehen zu können.

Wohnort: Plettenberg Beruf: Lagerlogistik Spielposition: Torwart Die Karriere: TuS Plettenberg und seit einem Jahr beim SV 04 Attendorn Größte Erfolge bisher: B-Jugend Bezirksliga Vizemeister Lieblingsverein (neben dem SV 04…) SSC Napoli, BVB

Ziele beim SV 04 Attendorn? So viele Spiele wie möglich gewinnen. Was gefällt dir an Attendorn? Die Menschen und die Stadt Mit welchem Spieler würdest du gerne spielen? Edinson Cavani Gegen welchen nicht? Gennaro Gattuso, eine Begründung brauche ich wohl keinem zu geben

W. Alsleben Herrenmoden . Ledermoden

vorbereiten, stürmen, treffen ... 1:0 für die marke!

VOLLTREFFER mehr Auswahl bei:

W. Alsleben Kölner Straße 9 57439 Attendorn

www.psv-marketing.de

8

Telefon (0 27 22) 23 14 Telefax (0 27 22) 39 18


Dein Vorbild? Didi Buffon

Für die Leselampe? Zeitung

ben, wenn du kein Fußballer wärst? Volleyball, Tennis

Für die Augen? How I met your mother, Two and a half Men

Welche Schlagzeile würdest du gerne über dich Lesen? Musella feiert nach langer Verletzungspause sein Comeback.

Hobbys? Fahrradfahren

Für die Ohren? Hip Hop, RnB, House

Welche Sportart würdest Du betrei-

Mein Dream Team So stellt Domenico Musella auf Automatenservice

Feibel & Franke Kaffee-, Snack- und Eisautomaten Ezequiel Lavezzi SSC Napoli

Edinson Cavani SSC Napoli

Giuseppe Rossi FC Villareal

Kosta Barbarouses Brisbane Roar

Lionel Messi FC Barcelona

Mario Götze BVB

Alte Dorfstraße 55 57439 Attendorn Tel: 0170-6034511 Mühlenweg 32 57439 Attendorn Tel: 0175-5609294 markus_franke@t-online.de

Marek Hamsik SSC Napoli Sergio Ramos Real Madrid

Ihr Ansprechpartner vor Ort. Mats Hummels BVB

Paolo Cannavaro SSC Napoli

Maik Stern SV 04 Attendorn

Am Repscheid 15 57439 Attendorn Tel. 0 27 22 / 98 92 05 Fax 0 27 22 / 98 92 06

9


s tal W ir ge

t en

äu Lebe n sr

me!

BIGGE-STUCK Dieter Hesse e. K. Ihr Spezialist für Innen- und Außenputz sowie Wärmedämm-Verbundsysteme.

Horst Kebben und Stukateurmeister Dieter Hesse

8 10

BIGGE-STUCK

Dieter Hesse e.K.

Wiesenstraße 10 57439 Attendorn

Telefon: 0 27 22 - 63 89 55 www.bigge-stuck.de


Unter den besten 12 in Westfalen D1 vertritt den Kreis Olpe würdig Für die vier Vorrundenturniere der Westfalenmeisterschaft qualifizieren sich die 33 D-Junioren-Kreismeister und die fünf Staffelsieger der D-Junioren-Nachwuchsrunde - also 38 Vereine. In der Gruppe 7 siegte unsere Mannschaft zunächst gegen die SpVg Oelde 1:0, worauf im zweiten Spiel ein 1:1 Unentschieden gegen den SSV/FCA Rotthausen folgte. In der dritten Begegnung siegte das Team von Wolfgang Keseberg und Alfred Knebel mit 2:0 Toren gegen den SV Werl-Aspe, sodass im letzten Gruppenspiel ein Unentschieden gegen den SuS Kaiserau gereicht hätten um Gruppensieger zu werden und im Halbfinale dem großen Favoriten von BV Westfalia Wickede aus dem Weg gehen zu können. Leider musste unsere D-1 Jugend kurz vor Schluss das 0:1 hinnehmen und verlor somit ihr erstes Spiel im Hohenlimburger Kirchberg Stadion. Im Halbfinale kam es dann zur Begegnung gegen BV Westfalia Wickede. Hier spielte man zwar sehr gut, hatte aber gegen einen starken Gegner nicht wirklich eine Chance. Diese Halbfinalbegegnung verloren unsere Jungs leider mit 2:0. Somit wurde die Endrunde der besten 8 Mannschaft bei diesen Westfalenmeisterschaften nur knapp verpasst. Denn nur die beiden Finalisten qualifizierten sich für die Endrunde in Gievenbeck (Kreis Münster/Warendorf). Im Spiel um den dritten Platz vollbrachte unsere Mannschaft nochmal Großes. Der Gegner hieß wiederrum SuS Kaiserau. Unsere D1 lag schnell 0:1 zurück und wirkte in der Anfangsphase sehr müde, sodass die zahlreichen Attendorner Anhänger nicht wirklich an eine Wende in diesem Spiel geglaubt haben. Doch mit letzter Kraft und einer Energieleistung der gesamten Mannschaft wurde das Spiel gedreht und man lag durch drei

Kontertore (2 mal Vedat Vural und 1 mal Christan Becker) innerhalb weniger Minuten mit 3:1 in Front. Das Team aus Kaiserau konnte zwar noch einmal auf 3:2 verkürzen, aber der Ausgleich wurde geschickt und mit viel Kampf verhindert.Somit erreichte der amtierende Kreismeister aus Attendorn einen hervorragenden 3. Platz bei diesem Turnier und verpasst nur denkbar knapp die Endrunde der Westfalenmeisterschaften. Im Finale gewann dann unser Halbfinalgegner Wickede mit 1:0 gegen TSV Amshausen.Die Endrunde fand am 03.07.2011 in Gievenbeck mit folgenden teilnehmenden Mannschaften statt:

SC Greven 09, TV Elverdissen , TSV Amshausen, SV Herbern, Westfalia Wickede, SG Wattenscheid 09, DSC Arminia Bielefeld und SC Preußen Münster. Am Ende wurde die SG Wattenscheid 09 vor SC Preußen Münster, Westfalia Wickede und TSV Amshausen Westfalenmeister 2010/2011. Beide Vorrundengegner unserer D1 schafften also den Sprung ins Halbfinale. Dieses zeigt, dass der SV 04 Attendorn die Fahnen des Kreises Olpe sehr hoch gehalten hat. Wir können alle sehr Stolz auf unseren Nachwuchs sein - zählt man doch zu den 12 besten D-Jugend Mannschaften in Westfalen.

Die D1-Junioren in der letzten Saison.

IVAGENTUR T A E R K E I D FALEN

EST FÜR SÜDW STOFFGRUPPE.DE K

WWW.WIR

11


Etwas lustiges am Rande: Michael Ballack, Ruud van Nistelrooy und Thierry Henry sitzen vor dem Kreissaal. Der Doktor kommt raus und sagt: „Ich habe eine gute und eine schlechte Nachricht für sie. Die Gute: Sie sind alle drei glückliche Väter. Die Schlechte ist allerdings: Wir haben leider die Babys vertauscht.“ Michael Ballack rennt los und greift sich das schwarze Baby. Daraufhin meint Henry: „Michael, meinst du nicht, dass das eher mein Kind ist?“ Ballacks Antwort: „Mir egal, hauptsache nicht den Holländer.“ 12


Das erste mal seit vielen Jahren: Volksbank-Feldstadtmeisterschaft geht an den SV 04 Nach vielen Jahren steht der Pokal der Volksbank-Feldstadtmeisterschaft endlich wieder im Vereinsheim im Hansastadion. Nach einer mässigen Vorrunde und einem überzeugenden Halbfinale stand unsere Erste am Samstag im Endspiel gegen die Vertretung des SC LWL 05. Nach der ersten Halbzeit stand es bereits 2:0 für unser Team und die Partie schien entschieden. In der zweiten Halbzeit aber kamen die „Blauen vom Berg“ dann aber doch noch auf 2:2 heran und hatten kurz vor Schluß sogar die Riesenchance auf den Sieg. Nur dank der hervorragenden Leistung unseres Torwartes Maik Stern stand das Remis auch noch am Schluss der regulären Spielzeit.

In der anschließenden 2 mal fünfminütigen Verlängerung gelang dann keinem der beiden Teams ein Treffer, so dass es zum Elfmeter-

schiessen kam, dass unsere Mannschaft dann für sich entscheiden konnte.

So sehen Sieger aus: Der SV 04 Attendorn

Ihre Stärke ist unsere Stärke! Dieses Ergebnis erzielt unser Attendorner Team seit 1997. Wir freuen uns auf Sie!

Burg Schnellenberg Hote l u n d Restau rant

Bilsing Hotelbetrieb GmbH & Co. KG

Burghotel und Restaurant Hochzeit und Bankett Tagung und Klausur Wellness und Freizeit

Alter Markt 3 Attendorn Tel. 0 27 22 / 92 94 44

Burg Schnellenberg 1 · 57439 Attendorn Telefon (0 27 22) 69 40 · www.burg-schnellenberg.de 13


14


Dieser und nächster Spieltag, Tabelle, Derbys, Sprüche

Sieben live - Stand der Dinge 5. Spieltag am Sonntag, 18.09.2011, 15.00 Uhr

6. Spieltag am Sonntag, 25.09.2011, 15.00 Uhr

SpVg. Olpe 2

- TuS Langenholthausen

:

RW Lennestadt

- SV 04 Attendorn

:

SV Hützemert

- Hellas Lüdenscheid

:

FC Lennestadt

- VTS Iserlohn

:

SV 04 Attendorn

- FC Lennestadt (Sa.) :

FSV Werdohl 2

- TuS Plettenberg

:

Oestrich/Iserlohn 2 - RW Lennestadt/Grev.

:

RSV Meinerzhagen - RW Lüdenscheid

:

SSV Kalthof

:

VfK Iserlohn

:

- TuS Iserlohn

- SV Hützemert

RW Lüdenscheid - VfK Iserlohn :

Hellas Lüdenscheid - SpVg. Olpe 2 :

VTS Iserlohn - FSV Werdohl 2 :

Langenholthausen - SSV Kalthof :

TuS Plettenberg - RSV Meinerzhagen :

TuS Iserlohn - Oestrich/Iserlohn 2 :

Fieberkurve

Bezirksliga-Derbytabelle Kreis Olpe

FC Lennestadt

Sp S U N P

1. FC Lennestadt

1 1 0 0 3

RW Lennestadt-Gr. 1 1 0 0 3 SV 04 Attendorn

3. SV 04 Attendorn

-

-

SV Hützemert

- - - - -

5. SpVg. Olpe 2

2

0

-

0

-

2

-

0

Die aktuelle Tabelle der Bezirksliga 7 - Saison 2011/2012

N T

Diff.

1. VfK Iserlohn 4 4 0

Sp

S

U

0 14 : 5

+ 9

12

P

2. RW Lennestadt/Grev. 4

3

0

1 13 : 8

+ 5

9

3. FC Lennestadt 4

2

2

0 11 : 6

+ 5

8

4. SV Hützemert 4

2

2

0 4 : 0

+ 4

8

5. SSV Kalthof 4

2

1

1 13 : 7

+ 6

7

6. SV Hellas Lüdenscheid

4

2

1

1 12 : 8

+ 4

7

7. RSV Meinerzhagen 4

2

0

2 15 : 11

+4

6

8. FSV Werdohl 2 4

2

0

2 8 : 5

+ 3

6

9. VTS Iserlohn

4

2

0

2 8 : 7

+ 1 6

10. SV 04 Attendorn 4

2

0

2 7 : 8

- 1

6

11. RW Lüdenscheid 4

1

2

1 1 : 2

- 1

5

12. TuS Langenholthausen

4

1

0

3 5 : 11

- 6

3

13. SF Oestrich-Iserlohn 2 4

1

0

3 3 : 18

- 15

3

14. TuS Plettenberg 4

0

2

2 1 : 4

- 3

2

15. TuS Iserlohn

4

0

1

3 5 : 11

- 6

1

16. SpVg. Olpe 2

4

0

1

3 4 : 13

- 9

1

Sp = Spiele, S = Siege, U = Unentschieden, N = Niederlage, T = Tore, Diff. = Tordifferenz, P = Punkte 15


Kader SV 04 Attendorn Saison 2011/2012

16

Stern, Maik

Musella, Domenico

Barrena, Manuel

Position: Torwart im Kader seit: 2011 Saison 11/12: 4 Spiele 0 Einwechselungen 0 Auswechselungen 0 Tore 0 Gelb-Rot / 0 Rot

Position: Torwart im Kader seit: 2010 Saison 11/12: 0 Spiele 0 Einwechselungen 0 Auswechselungen 0 Tore 0 Gelb-Rot / 0 Rot

Position: Abwehr im Kader seit: 2010 Saison 11/12: 4 Spiele 0 Einwechselungen 0 Auswechselungen 1 Tor 0 Gelb-Rot / 0 Rot

Gaertner, Timo

Opitz, Julian

Özbek, Halil

Position: Abwehr im Kader seit: 2007 Saison 11/12: 4 Spiele 0 Einwechselungen 2 Auswechselungen 0 Tore 0 Gelb-Rot / 0 Rot

Position: Abwehr im Kader seit: 2010 Saison 11/12: 0 Spiele 0 Einwechselungen 0 Auswechselungen 0 Tore 0 Gelb-Rot / 0 Rote

Position: Abwehr im Kader seit: 2011 Saison 11/12: 3 Spiele 2 Einwechselungen 0 Auswechselungen 0 Tore 0 Gelb-Rot / 0 Rot

Temme, Kevin

Winterholler, Harry

Wagner, Christopher

Position: Abwehr im Kader seit: 2011 Saison 11/12: 4 Spiele 0 Einwechselungen 1 Auswechselung 0 Tore 0 Gelb-Rot / 0 Rot

Position: Abwehr im Kader seit: 2010 Saison 11/12: 4 Spiele 0 Einwechselungen 1 Auswechselung 0 Tore 0 Gelb-Rot / 0 Rot

Position: Abwehr im Kader seit: 2011 Saison 11/12: 3 Spiele 2 Einwechselungen 0 Auswechselungen 0 Tore 0 Gelb-Rot / 0 Rot

Kuhlmann, Michael

Majchrzyk, Sebastian

Mitrovic, Milos

Position: Mittelfeld im Kader seit: 2011 Saison 11/12: 4 Spiele 0 Einwechselungen 0 Auswechselungen 1 Tor 0 Gelb-Rot / 0 Rot

Position: Mittelfeld im Kader seit: 2006 Saison 11/12: 4 Spiele 2 Einwechselungen 2 Auswechselungen 1 Tor 0 Gelb-Rot / 0 Rot

Position: Mittelfeld im Kader seit: 2011 Saison 11/12: 0 Spiele 0 Einwechselungen 0 Auswechselungen 0 Tore 0 Gelb-Rot / 0 Rot

Klein, Raffael

Lieblang, Christopher

Tziabazidis, Stefanos

Position: Angriff im Kader seit: 2009 Saison 11/12: 0 Spiele 0 Einwechselungen 0 Auswechselungen 0 Tore 0 Gelb-Rot / 0 Rot

Position: Angriff im Kader seit: 2011 Saison 11/12: 0 Spiele 0 Einwechselungen 0 Auswechselungen 0 Tore 0 Gelb-Rot / 0 Rot

Position: Angriff im Kader seit: 2011 Saison 11/12: 0 Spiele 0 Einwechselungen 0 Auswechselungen 0 Tore 0 Gelb-Rot / 0 Rot

...folgt


Ennester Str. 9 57439 Attendorn (0 27 22) 20 70 www.netten.de

Jetzt gehts um die Wurst!

NETTEN - Ein starker Partner stellt sich vor Als qualifizierter, unabhängiger Berater betreuen wir seit 1995 erfolgreich Privat-, Firmen- und Industriekunden in allen Versicherungssparten sowie Finanz- und Immobiliengeschäften. Das Know-how unserer 24 Mitarbeiter steht nicht nur 4.000 Kunden in ganz Deutschland, sondern auch Kollegen zur Seite. Unsere Unabhängigkeit zahlt sich aus. Profitieren auch Sie von diesem erheblichen Vorteil und nehmen Sie Kontakt auf.

Dogrusöz, Hasan

Frey, Daniel

Hutsch, Kevin

Position: Mittelfeld im Kader seit: 2010 Saison 11/12: 4 Spiele 1 Einwechselung 0 Auswechselungen 0 Tore 0 Gelb-Rot / 0 Rot

Position: Mittelfeld im Kader seit: 2010 Saison 11/12: 3 Spiele 1 Einwechselung 2 Auswechselungen 0 Tore 0 Gelb-Rot / 0 Rot

Position: Mittelfeld im Kader seit: 2011 Saison 11/12: 1 Spiel 1 Einwechselung 0 Auswechselungen 0 Tore 0 Gelb-Rot / 0 Rot

Tkocz, Thomas

Budde, Florian

Guerrieri, Pietro

Position: Mittelfeld (K) im Kader seit: 2008 Saison 11/12: 2 Spiele 0 Einwechselungen 1 Auswechselung 0 Tore 0 Gelb-Rot / 0 Rot

Position: Angriff im Kader seit: 2011 Saison 11/12: 3 Spiele 2 Einwechselungen 0 Auswechselungen 0 Tore 0 Gelb-Rot / 0 Rot

Position: Angriff im Kader seit: 2010 Saison 11/12: 4 Spiele 0 Einwechselungen 1 Auswechselung 3 Tore 0 Gelb-Rot / 0 Rot

Brockmann, Peter

Paskiewicz, Andreas

Winheller, Timo

Position: Betreuer

Position: Betreuer

Position: Spielertrainer im Kader seit: 2010 Saison 11/12: 4 Spiele 0 Einwechselungen 1 Auswechselung 1 Tor 0 Gelb-Rot / 0 Rot

...folgt

17


Unser heutiger Gegner: Der FC Lennestadt Der FC Lennestadt, die Mannschaft die mit unserem SV 04 Attendorn und der SG Finnentrop Bamenohl letzte Saison lange Zeit um den Aufstieg mitspielte, ging dieses Jahr mit dem neuen Trainer Michael Kurzeja und einigen neuen Gesichtern in die Vorbereitung. Hier konnte die Kurzeja-Elf meistens mehr Licht als Schatten zeigen. Der Stadtpokal wurde gewonnen, einzig ein Testspiel gegen den SSV Elspe ging verloren.

Nach der Vorbereitung begann der Ernst der Liga. Nach drei Spieltagen stand der FC Lennestadt mit 2 Unentschieden und einem Sieg auf dem sechsten Tabellenplatz. Im Westfalenpokal schafften die Lennestädter sogar die Sensation und warfen den Westfalenligisten FSV Werdohl mit 4:2 raus. Auch im Kreispokal ist man immer noch im Geschäft. Der SV 04 Attendorn kann sich heute nach dem verpatzten Start also warm anziehen.

Mit dem Saisonstart war aber Schluss mit Lustig. Das Team von Trainer Michael Kurzeja sowie dem Betreuerstab Daniel Scheidemantel, Thomas Bette und Jürgen Hasenau möchte dieses Jahr in der Bezirksliga 7 ein Wörtchen mitsprechen, soll heißen, ein Platz unter den ersten Fünf ist Pflicht. Um dieses Ziel zu erreichen müssen zunächst die Spieler, die aus der A-Jugend herausgekommen sind, wie Daniel Schmidt, Enno Genc, Christopher Hebbecker und Nils Hochstein, in das Gefüge integriert werden. Außerdem wurde die Mannschaft mit Steffen Dicke, der von RW Lennestadt wechselte, Marius Friedrich aus Maumke und Samed Baser von den Sportfreunde Siegen verstärkt.

Kader: Steffen Dicke (TW), Giuseppe Scalabrino (TW), Dominik Allebrodt, Samed Baser, Fabian Baumhoff, Max Diecks, Andre Friedrichs, Marius Friedrichs, Björn Gehle, Björn Gödde, Emmo Genc, Andre Hasenau, Christoph Hebbeker, Steffen Hebbeker, Julian Heidschötter, Marc Hoberg, Nils Hochstein, Philipp Hupertz, Benedikt Kürpick, Daniel Schmidt, Rouven Schulte, Mensur Stubela, Moritz Thöne, Tobias Thöne, Denis Turkan Trainer: Michael Kurzeja Betreuerteam: Daniel Scheidemantel Thomas Bette

Schon gesehen? Bis jetzt über

5.000 Besucher!

Der 12. Mann aut Frisch aufget Ötzi, der Mann aus dem Eis Öffnungszeiten Di.-Fr. 11.00 - 18.00 Uhr Sa. 11.00 - 15.00 Uhr So. 13.00 - 18.00 Uhr Führungen nach Vereinbarung Alter Markt 1 · 57439 Attendorn T 0 27 22 . 3711 · F 0 27 22 . 63 19 67 museum@attendorn.de

Ausstellung

05.06. - 10.10.2011

18

Die Erste Mannschaft des FC Lennestadt

www.suedsauerlandmuseum.de


Altpapieraktion läuft an Helfen Sie uns und sammeln Sie fleißig Seit dem Sommer sammelt der SV 04 Attendorn Altpapier. Am Sportplatz stehten dafür ein Container der Firma Hufnagel, sowie zwei blaue Tonnen bereit. Damit sich diese Aktion auch rentiert, brauchen wir, der SV 04 Attendorn, Ihre Mithilfe. Egal ob als Zuschauer, aktiver Fußballer, Helfer, Elternteil, sammeln Sie mit uns. Jede Mithilfe ist wichtig. Egal ob alte Zeitungen und Zeitschriften, Umzugskartons, Pappen, packen Sie sich ihr Auto voll und bringen sie es an den Sportplatz. Wir, der SV 04 Attendorn werden Ihnen danken. Noch sammeln leider die wenigsten in unserem Verein Altpapier. Das wird sich aber hoffentlich, auch durch Ihre Mithilfe ändern. Mit über 600 Mitgliedern zählen

wir zu den größten Fußballvereinen im Kreis Olpe und sind das Team im Attendorner Umkreis schlechthin. Daher wissen wir, das auch in der Altpapiersammlung noch mehr Poten-

tial steckt. Denn jedes Kilo Papier hilft uns, den Verein noch attraktiver zu machen und den Fußballsport in Attendorn weiter zu fördern. Wir bedanken uns für ihre Mithilfe.

Auch die Erste Mannschaft hilft mit bei der Altpapiersammlung

in Attendorn Wir wünschen dem SV 04 Attendorn viel Erfolg!

w w w. d o r n s e i f e r. d e

Wir sind für Sie da! Montag-Samstag 7:00 - 20:00 Uhr

Am Bahnhof 57439 Attendorn Tel. 0 27 22-63 62 70

Alter Markt 2 • 57439 Attendorn • Tel. 0 27 22 / 5 14 50 19


Caritas-Trainingstag Auch hier hilft der SV 04 Attendorn Der „Fachdienst für Integration und Migration“ des Caritasverbandes Olpe und die drei Caritas-Konferenzen aus Ennest, dem Schwalbenohl und dem Stadtgebiet Attendorn gestalteten auch in diesem Jahr für Kinder von 8-14 Jahren eine einwöchige Ferienaktion mit einer bunten Mischung aus Spiel, Abenteuer und Sport. Der letzte Tag der Woche stand unter dem Motto „Fußball“, und da die fußballerischen Qualitäten bei den Caritas-MitarbeiternInnen nicht ganz so ausgeprägt sind, kam es an diesem Tag zu einer schönen und gelungenen Zusammenarbeit mit dem SV 04 Attendorn. Unter der fachmännischen Anleitung von Michael Kost, Tobias Orsowa und unserem A-Jugendspieler Kevin Hutsch verbrachten 20 Mädchen und Jungen einen ganzen Tag rund um den Ball. In der Mittagspause versorgte Paul Annen als „SV 04 – Grillmeister“ die hungrigen Kids mit leckeren Würstchen vom Grill! Neben verschiedenen Übungen kam vor allem auch das Spiel nicht zu

kurz, so dass bei schönstem Ferienwetter alle Beteiligten einen spannenden und ereignisreichen Tag im Hansastadion verbrachten. Wir freuen uns über die gelungene Zusammenarbeit mit dem Caritasverband, und vielleicht bis zum nächsten Jahr!

FAIR GEHT  VOR!!      

Wer den  Schiedsrichter   beschimpft    oder  beleidigt,  wird   von  der  Sportanlage  verwiesen.   Der  Vorstand  

Harte Arbeit: Paul Annen hatte in der Pause 20 Kinder zu versorgen

mfrage:

Online-Leseru

ualität, Beratungsq t die Nr.1 is S IC EURON ehr gut“

Restaurant Feuerteich

20

Truchseßgasse 12 57439 Attendorn Tel. 02722-4549

www.feuerteich.com info@feuerteich.com

1. Platz, Not

Corte EURONICS – Über 11.000 x in Europa.

e „s

0

Heft 04/201

www.euronics-corte.de r 14:22:47 Uh Testsieger_

Nr1.indd 1

1.04.2010


Fotoimpressionen vom Pokalspiel der A-Junioren am 5. September

Metallbau Celner & Temme GbR

· FENSTER · TÜREN · WINTERGÄRTEN · GLASFASSADEN · SONNENSCHUTZ

Siemensstraße 3 57439 Attendorn Tel.: 02722.635697 info@ct-metallbau.de www.ct-metallbau.de

21


Papa, Mama Nein, Philipps erstes Wort war Ball Geburtsdatum: 19.07.2001 Spitzname: Phil Familienstand: ledig Wohnort: Attendorn Lebensmotto: Ich kämpfe bis zum Schluß! Schule: St. Ursula-Gymnasium

Was gefällt Dir an Attendorn? Ich mag die Bigge, denn dort kann man so viel Sport treiben. Außerdem bin ich gerne mit Freunden in der Milchbar. Mit welchem Spieler würdest Du gerne einmal spielen? Mesut Özil

Mit welchem Spieler nicht? Kevin Großkreutz

Spielposition: Mittelfeld

Seitdem er vier Jahre alt ist, spielt Philipp Breidebach für den SV 04 Attendorn Fußball. Seine Fußballsucht wurde ihm dabei in die Wiege gelegt. Auch sein Vater Thomas ist damit schon seit längerem infiziert. Zu Landesligazeiten spielte er für den SV 04 Attendorn, bevor es ihn als Trainer zum SV Heggen verschlug. Wir glauben daher auch mal den Aussagen seiner Eltern, dass sein erstes Wort Ball und nicht Mama oder Papa war.

Die Karriere: Mein erstes Wort war Ball, das sagt doch schon alles! Seit meinem 4. Lebensjahr spiele ich für den SV 04. Lieblingsverein (neben dem SV 04): Werder Bremen, SV Heggen (Papa) Ziele beim SV 04 Attendorn: Ich möchte einmal,spätestens mit der Seniorenmannschaft des SV 04, Meister werden!

Gegen welchen Spieler nicht? Gegen den Kugelblitz Jens Selter, an dem kommt niemand vorbei. Dein Vorbild? Dominik Kupilas, der hat früher beim SV 04 gespielt und arbeitet heute bei Werder Bremen. Für den Bauch? Ich liebe Lasagne. Für die Augen? Ich schaue gerne Sportsendungen, sogar Dart. Hobbies? Fußball,Trampolinspringen, Fahrrad- und Waveboardfahren, Lesen

Simone Kroczek

Simone Kroczek

22

Claudia Loulas

Niederste Str. 23

www.holidayland.de

Stephanie Nöker

57439 Attendorn •

Daniela Krenos

Tel. 0 27 22 /63 69 19

Fax 63 43 45

eMail: attendorner-reisebuero@holidayland.de

Welche Schlagzeile würdest Du gerne lesen? Philipp Breidebach operiert Lionel Messi erfolgreich am Kreuzband

Dreamteam: Felix Pospichel, Philip Lahm, Maxi Fehling, Per Mertesacker, Clemens Fritz, Bastian Schweinsteiger, Mesut Özil, Thomas Breidebach, Jannik Selter, Claudio Pizzaro, Finn Kaden


Zahlen und Fakten 2. Mannschaft, A- und B-Junioren (Saison 2011/2012)

Tabelle SV 04 Zwo

Sp.

S

U

N

1. RSV Listertal 2. SG Kleusheim/Elben 2 3. SC Drolshagen 2 4. SV Dahl/Friedrichsthal 5. VSV Wenden 2 6. RW Hünsborn 2 7. FC Schreibershof 8. SC LWL 05 2 9. GW Lütringhausen 10. SF Biggetal 2 11. SC Bleche/Germingh. 12. FC Altenhof 2 13. Attendorn/Schwalben. 14. SV 04 Attendorn 2 15. SpVg. Olpe 3

4 4 4 4 4 4 3 3 4 4 3 4 3 4 4

4 0 0 3 0 1 3 0 0 2 2 0 2 1 1 2 0 2 2 0 1 2 0 0 2 0 2 1 1 2 1 0 2 1 0 3 0 1 2 0 1 3 0 0 4

Tore

19:2 12 13:9 9 9:6 9 10:5 8 11:7 7 17:12 6 8:4 6 5:3 6 10:16 6 8:7 4 7:10 3 6:14 3 4:8 1 6:13 1 4:21 0

A-Junioren, Kreisliga - Spieltag 1 bis 5 Fr., 09.09.2011 SPIELFREI Fr., 16.09.2011 Fr., 23.09.2011 Fr., 30.09.2011 Fr., 07.10.2011 ....

Pkt.

FC Lennestadt - SV 04 Attendorn SC Drolshagen - SV 04 Attendorn SV 04 Attendorn - SG Dünschede/Helden SC LWL 05 - SV 04 Attendorn

B-Junioren, Kreisliga - Spieltag 1 bis 5 So., 11.09.2011 Dünschede/Helden - SV 04 Attendorn

4:1

So., 18.09.2011 SV 04 Attendorn - SC LWL 05 So., 25.09.2011 SV 04 Attendorn - RW Hünsborn So., 02.10.2011 FC Lennestadt - SV 04 Attendorn So., 09.10.2011 SV 04 Attendorn - SpVg. Olpe 2 ....

23


NULLVIER. Lebenslänglich. Beitrittserklärung Bitte in der Geschäftsstelle am Hansastadion oder bei den Vorstandsmitgliedern abgeben oder per Post an: SV 04 Attendorn . Postfach 402 . 57428 Attendorn oder per Fax an die Geschäftsstelle: 0 27 22 / 63 12 85. Hiermit erkläre ich meinen Beitritt in den Sportverein 04 Attendorn e.V.

Mitglied als:

Name, Vorname:

Kind (bis 14 Jahre)

Geb.-datum: Geb.-ort:

15,00 Euro halbjährlich*

Nationalität:

20,00 Euro halbjährlich*

Straße:

30,00 Euro halbjährlich*

Jugendlicher (15 - 18 Jahre) Erwachsener Familie

PLZ, Wohnort:

40,00 Euro halbjährlich*

Rentner bzw. Schwerbehinderter

Telefon:

(bitte belegen) 15,00 Euro halbjährlich*

E-Mail:

ACHTUNG:

Aktive(r) Spieler(in) beim SV 04 (bitte ankreuzen):

Ja

Den Antrag bitte in Druckbuchstaben

Nein

ausfüllen. Versicherungsschutz nur bei

Zahlung des Teilnehmerbetrags / Kontoinhaber / Erziehungsberechtigter:

Mitgliedschaft.

Name: Bank:

KÜNDIGUNG:

Konto: BLZ:

mit Wirkung zum 31.12. des jeweiligen

Hiermit ermächtige ich den SV 04 Attendorn e.V., den halbjählichen Mitgliedsbeitrag (jeweils zum 01.04. und 01.10. eines Jahres) von dem o. a. Konto mittels Lastschrift einzuziehen.

gegenüber dem Vorstand zu erfolgen.

Die Kündigung einer Mitgliedschaft erfolgt Jahres. Die Kündigung hat schriftlich

Interne Vermerke:

Attendorn, den Antrag entgegengenommen durch

24

Unterschrift Neumitglied

ggf. Unterschrift Erziehungsberechtigter

am


WIR MACHEN MEHR! Niederste Straße 57439 Attendorn Tel. 0 27 22 - 31 14 attendo schmuck + uhren

Tel. 0 27 22 - 63 51 30 attendo légére

365 TAGE IM JAHR, 24 STUNDEN AM TAG! Donnerwenge 11 - 57439 Attendorn - www.taxi-rinke.com

Ihr Fitness-Center in Attendorn

Abnehmen & Ernährung . Rückentraining . Herz-Kreislauf Gruppenfitness . Beauty . Sauna & Wellness

Am Eckenbach 22 . 57439 Attendorn . Telefon: 0 27 22 / 63 24 0 . Internet: www.maxsport-attendorn.de Impressum: Herausgeber SV 04 Attendorn e. V. Postfach 402, 57428 Attendorn Verantwortlich für den Inhalt Tobias Orsowa Tel.: 015120087501 E-Mail: sv04live@gmx.de

Mitarbeit an dieser Ausgabe Daniel Frey Tobias Orsowa Timo Winheller Franz Junker Albert Hasenau Markus Dietrich www.dietrich-foto.de

Gestaltung und Layout PSV MARKETING GMBH Wolfgang Bock und Frank Hüttemann Nordwall 36, 57439 Attendorn Tel.: 0 27 22 . 65 77 32 0 www.psv-marketing.de

Druck FREY PRINT + MEDIA GMBH Bieketurmstraße 2 57439 Attendorn Tel.: 0 27 22 . 92 65 - 0 www.freymedia.de

25


1

Tore

3

2:0

X

X1

E

E

A

X

A1

X

A

28.08.2011 (A) VfK Iserlohn

1:4

X

X

X

X

A

A

X

X

E1

E

X

04.09.2011 (H) RSV Meinerzhagen

1:2

X

X

E

X

X

X

X1

A

E

A

11.09.2011 (A) Werdohl 2

3:2

X

X

A

X2

X

E

X

X

E

3

4

4

1

21.08.2011 (H) RW Lüdenscheid

X

Winterholler, Harry

2

Tziabazidis, Stefanos

4

1

E

18.09.2011 (H) FC Lennestadt 25.09.2011 (A) RW Lennestadt/Grev. 02.10.2011 (H) TuS 09.10.2011 (A) TuS Langenholthausen 16.10.2011 (H) SV Hellas Lüdenscheid 23.10.2011 (A) SpVg. Olpe 2 30.10.2011 (H) SSV Kalthof 06.11.2011 (A) SF Oestrich-Iserlohn 2 13.11.2011 (A) SV Hützemert 27.11.2011 (H) VTS Iserlohn 04.12.2011 (A) TuS Plettenberg 11.12.2011 (A) RW Lüdenscheid 18.03.2012 (H) VfK Iserlohn 25.03.2012 (A) RSV Meinerzhagen 01.04.2012 (H) FSV Werdohl 2 09.04.2012 (A) FC Lennestadt 15.04.2012 (H) RW Lennestadt/Grev. 22.04.2012 (A) TuS Iserlohn 29.04.2012 (H) TuS Langenholthausen 06.05.2012 (A) SV Hellas Lüdenscheid 13.05.2012 (H) SpVg. Olpe 2 20.05.2012 (A) SSV Kalthof 28.05.2012 (H) SF Oestrich-Iserlohn 2 03.06.2012 (H) SV Hützemert 10.06.2012 (A) VTS Iserlohn 17.06.2012 (H) TuS Plettenberg

Symbole: X = Durchgespielt, E = Eingewechselt, A = Ausgewechselt, X 1 = Tore am Spieltag, G/R = Gelb-Rot, R = Rot Weitere Einsätze Spiele/Tore): Nicht mehr im Kader (Spiele/Tore): *) Nachholspiel 26

3

Winheller, Timo

4

Wagner, Christopher

4

Tkocz, Thomas

1

Temme, Kevin

Hutsch, Kevin

4

Özbek, Halil

Guerrieri, Pietro

4

Opitz, Julian

Gaertner, Timo

3

Mitrovic, Milos

Frey, Daniel

4

Majchrzyk, Sebastian

Dogrusöz, Hasan

3

Lieblang, Christopher

Budde, Florian

4

Kuhlmann, Michael

Barrena, Manuel

4

Klein, Raffael

Stern, Maik (TW)

Spiele

Musella, Domenico (TW)

Ergebnis

SV 04 Attendorn I., Bezirksliga 2011/12

X

X

A

E

X

X

X

X

X

A

X

E

X1

A


17391_KnappsteinAZ_Image

15.08.2008

13:11 Uhr

Seite 1

SV 04 away

Entdecken Sie vĂśllig neue MĂśglichkeiten...

Am 25.9.2011 muss der SV 04 Attendorn bei RW Lennestadt antreten. liefer n

Stylisch, visionär, immer der Zeit voraus! Bei uns kÜnnen Sie heute schon entdecken, was morgen angesagt ist.

Tobias

AnstoĂ&#x; der Begegnung ist um 15 Uhr. Die Mannschaft von Trainer Timo Winheller wĂźrde sich freuen, wenn ein paar Fans den Weg nach GrevenbrĂźck finden wĂźrden.

Jetzt 2x in Lennestadt! Wo h n - Tr e n d s f Ăź r a l l e !

Lennestadt-Elspe

Store Bielefelder Str. 8b Telefon: 02721/9261-0

by Knappstein

Ă–ffnungszeiten: Montag-Freitag: 10.00 - 19.00 / Samstag: 9.30 - 16.00 Uhr

Dr.-Paul-MĂźller-Str. 11

57368 LennestadtGrevenbrĂźck Tel: 02721/71584-0 Fax 02721/71584-50

www.moebel-knappstein.de

 ŒŽ‘ ˆ –ŒŽ ˆ ‚‘ ˆ —Â?  ÂŽ ˆ ˜ŒŽ ˆ    ™Â?Υ

LICHTGESTALTEN LICHTART Michael Segref BruchstraĂ&#x;e 24 57462 Olpe Telefon +49 27 61 - 56 55 Telefax +49 27 61 - 12 73 www.lichart.info Olpe | KĂśln | Dortmund | OsnabrĂźck | Unna

Â’ 

ÂŽ 

�  ­ €‚ƒ



“‘”ŒŽŒŽ•

ŒŽ‘Š ŒŒ

„… †

 

   ‡

’  ‹

‡ˆ‰�

 



‡‡�†

‚Š�‡�‹�Œ



 ���� Š�

 ��‹ ‹‡

 Š‹‡‡

 ���� ���

Žš ˜˜˜ ŽŠ�� ˆ‘›ŽŠ�� 

 











27


Saison 11/12 - alle Spieltage auf einen Blick 2 2 1 6 0 3 2 2

: : : : : : : :

0 0 4 1 3 3 4 1

11. Spieltag am Sonntag, den 30.10.2011 FSV Werdohl 2 - FC Lennestadt SV Hützemert - SF Oestrich-Iserlohn 2 SV 04 Attendorn - SSV Kalthof RSV Meinerzhagen - RW Lennestadt/Grev. VfK Iserlohn - TuS Iserlohn RW Lüdenscheid - TuS Langenholthausen TuS Plettenberg - SV Hellas Lüdenscheid VTS Iserlohn - SpVg. Olpe 2

: : : : : : : :

21. Spieltag am Sonntag, den 15.04.2012 SV 04 Attendorn - RW Lennestadt/Grev. VTS Iserlohn - FC Lennestadt TuS Plettenberg - FSV Werdohl 2 RW Lüdenscheid - RSV Meinerzhagen SV Hützemert - VfK Iserlohn SpVg. Olpe 2 - SV Hellas Lüdenscheid SSV Kalthof - TuS Langenholthausen SF Oestrich-Iserlohn 2 - TuS Iserlohn

: : : : : : : :

2. Spieltag am Sonntag, den 28.08.2011 FSV Werdohl 2 - SSV Kalthof RW Lennestadt/Grev. - SV Hellas Lüdenscheid FC Lennestadt - SpVg. Olpe 2 RSV Meinerzhagen - SF Oestrich-Iserlohn 2 VfK Iserlohn - SV 04 Attendorn RW Lüdenscheid - VTS Iserlohn TuS Plettenberg - SV Hützemert TuS Iserlohn - TuS Langenholthausen

3 3 2 11 4 1 0 1

: : : : : : : :

1 1 0 1 1 0 0 3

12. Spieltag am Sonntag, den 06.11.2011 RW Lennestadt/Grev. - FSV Werdohl 2 FC Lennestadt - SV Hützemert SF Oestrich-Iserlohn 2 - SV 04 Attendorn SSV Kalthof - VTS Iserlohn SpVg. Olpe 2 - TuS Plettenberg SV Hellas Lüdenscheid - RW Lüdenscheid TuS Langenholthausen - VfK Iserlohn TuS Iserlohn - RSV Meinerzhagen

: : : : : : : :

22. Spieltag am Sonntag, den 22.04.2012 SpVg. Olpe 2 - SV Hützemert TuS Iserlohn - SV 04 Attendorn TuS Langenholthausen - SF Oestrich-Iserlohn 2 SV Hellas Lüdenscheid - SSV Kalthof RSV Meinerzhagen - VfK Iserlohn FC Lennestadt - TuS Plettenberg RW Lennestadt/Grev. - VTS Iserlohn FSV Werdohl 2 - RW Lüdenscheid

: : : : : : : :

3. Spieltag am Sonntag, den 04.09.2011 SV Hützemert - TuS Langenholthausen SV 04 Attendorn - RSV Meinerzhagen SF Oestrich-Iserlohn 2 - FSV Werdohl 2 SSV Kalthof - FC Lennestadt SpVg. Olpe 2 - RW Lennestadt/Grev. SV Hellas Lüdenscheid - TuS Iserlohn TuS Plettenberg - RW Lüdenscheid VTS Iserlohn - VfK Iserlohn

2 1 1 3 2 4 0 3

: : : : : : : :

0 2 0 3 6 2 0 4

13. Spieltag am Sonntag, den 13.11.2011 FSV Werdohl 2 - TuS Iserlohn SV Hützemert - SV 04 Attendorn FC Lennestadt - RW Lennestadt/Grev. RSV Meinerzhagen - TuS Langenholthausen VfK Iserlohn - SV Hellas Lüdenscheid RW Lüdenscheid - SpVg. Olpe 2 TuS Plettenberg - SSV Kalthof VTS Iserlohn - SF Oestrich-Iserlohn 2

: : : : : : : :

23. Spieltag am Sonntag, den 29.04.2012 TuS Plettenberg - RW Lennestadt/Grev. RW Lüdenscheid - FC Lennestadt VfK Iserlohn - FSV Werdohl 2 SV Hützemert - RSV Meinerzhagen SSV Kalthof - SpVg. Olpe 2 SF Oestrich-Iserlohn 2 - SV Hellas Lüdenscheid SV 04 Attendorn - TuS Langenholthausen VTS Iserlohn - TuS Iserlohn

: : : : : : : :

4. Spieltag am Sonntag, den 11.09.2011 FSV Werdohl 2 - SV 04 Attendorn RW Lennestadt/Grev. - SSV Kalthof FC Lennestadt - SF Oestrich-Iserlohn 2 RSV Meinerzhagen - VTS Iserlohn VfK Iserlohn - TuS Plettenberg RW Lüdenscheid - SV Hützemert TuS Langenholthausen - SV Hellas Lüdenscheid TuS Iserlohn - SpVg. Olpe 2

2 0 3 1 2 0 0 2

: : : : : : : :

3 3 0 3 0 0 4 2

14. Spieltag am Sonntag, den 27.11.2011 SV Hützemert - RW Lennestadt/Grev. SV 04 Attendorn - VTS Iserlohn SF Oestrich-Iserlohn 2 - TuS Plettenberg SSV Kalthof - RW Lüdenscheid SpVg. Olpe 2 - VfK Iserlohn SV Hellas Lüdenscheid - RSV Meinerzhagen TuS Langenholthausen - FSV Werdohl 2 TuS Iserlohn - FC Lennestadt

: : : : : : : :

24. Spieltag am Sonntag, den 06.05.2012 SSV Kalthof - SV Hützemert SV Hellas Lüdenscheid - SV 04 Attendorn SpVg. Olpe 2 - SF Oestrich-Iserlohn 2 FC Lennestadt - VfK Iserlohn RW Lennestadt/Grev. - RW Lüdenscheid TuS Iserlohn - TuS Plettenberg TuS Langenholthausen - VTS Iserlohn FSV Werdohl 2 - RSV Meinerzhagen

: : : : : : : :

1. Spieltag am Sonntag, den 21.08.2011 SV Hützemert - TuS Iserlohn SV 04 Attendorn - RW Lüdenscheid SF Oestrich-Iserlohn 2 - VfK Iserlohn SSV Kalthof - RSV Meinerzhagen SpVg. Olpe 2 - FSV Werdohl 2 SV Hellas Lüdenscheid - FC Lennestadt TuS Langenholthausen - RW Lennestadt/Grev. VTS Iserlohn - TuS Plettenberg

28

5. Spieltag am Sonntag, den 18.09.2011 SV Hützemert - SV Hellas Lüdenscheid SV 04 Attendorn - FC Lennestadt SF Oestrich-Iserlohn 2 - RW Lennestadt/Grev. SSV Kalthof - TuS Iserlohn SpVg. Olpe 2 - TuS Langenholthausen RW Lüdenscheid - VfK Iserlohn TuS Plettenberg - RSV Meinerzhagen VTS Iserlohn - FSV Werdohl 2

: : : : : : : :

15. Spieltag am Sonntag, den 04.12.2011 RW Lennestadt/Grev. - TuS Iserlohn FC Lennestadt - TuS Langenholthausen RSV Meinerzhagen - SpVg. Olpe 2 VfK Iserlohn - SSV Kalthof RW Lüdenscheid - SF Oestrich-Iserlohn 2 TuS Plettenberg - SV 04 Attendorn VTS Iserlohn - SV Hützemert FSV Werdohl 2 - SV Hellas Lüdenscheid

: : : : : : : :

25. Spieltag am Sonntag, den 13.05.2012 VfK Iserlohn - RW Lennestadt/Grev. RSV Meinerzhagen - FC Lennestadt SV Hützemert - FSV Werdohl 2 SF Oestrich-Iserlohn 2 - SSV Kalthof SV 04 Attendorn - SpVg. Olpe 2 VTS Iserlohn - SV Hellas Lüdenscheid TuS Plettenberg - TuS Langenholthausen RW Lüdenscheid - TuS Iserlohn

: : : : : : : :

6. Spieltag am Sonntag, den 25.09.2011 FSV Werdohl 2 - TuS Plettenberg RW Lennestadt/Grev. - SV 04 Attendorn FC Lennestadt - VTS Iserlohn RSV Meinerzhagen - RW Lüdenscheid VfK Iserlohn - SV Hützemert SV Hellas Lüdenscheid - SpVg. Olpe 2 TuS Langenholthausen - SSV Kalthof TuS Iserlohn - SF Oestrich-Iserlohn 2

: : : : : : : :

16. Spieltag am Sonntag, den 11.12.2011 TuS Iserlohn - SV Hützemert RW Lüdenscheid - SV 04 Attendorn VfK Iserlohn - SF Oestrich-Iserlohn 2 RSV Meinerzhagen - SSV Kalthof FC Lennestadt - SV Hellas Lüdenscheid RW Lennestadt/Grev. - TuS Langenholthausen TuS Plettenberg - VTS Iserlohn FSV Werdohl 2 - SpVg. Olpe 2

: : : : : : : :

26. Spieltag am Sonntag, den 20.05.2012 SF Oestrich-Iserlohn 2 - SV Hützemert SSV Kalthof - SV 04 Attendorn FC Lennestadt - FSV Werdohl 2 RW Lennestadt/Grev. - RSV Meinerzhagen TuS Iserlohn - VfK Iserlohn TuS Langenholthausen - RW Lüdenscheid SV Hellas Lüdenscheid - TuS Plettenberg SpVg. Olpe 2 - VTS Iserlohn

: : : : : : : :

7. Spieltag am Sonntag, den 02.10.2011 SV Hützemert - SpVg. Olpe 2 SV 04 Attendorn - TuS Iserlohn SF Oestrich-Iserlohn 2 - TuS Langenholthausen SSV Kalthof - SV Hellas Lüdenscheid VfK Iserlohn - RSV Meinerzhagen RW Lüdenscheid - FSV Werdohl 2 TuS Plettenberg - FC Lennestadt VTS Iserlohn - RW Lennestadt/Grev.

: : : : : : : :

17. Spieltag am Sonntag, 18.03.2012 SV Hellas Lüdenscheid - RW Lennestadt/Grev. SpVg. Olpe 2 - FC Lennestadt SSV Kalthof - FSV Werdohl 2 SF Oestrich-Iserlohn 2 - RSV Meinerzhagen SV 04 Attendorn - VfK Iserlohn VTS Iserlohn - RW Lüdenscheid SV Hützemert - TuS Plettenberg TuS Langenholthausen - TuS Iserlohn

: : : : : : : :

27. Spieltag am Montag, den 28.05.2012 FSV Werdohl 2 - RW Lennestadt/Grev. SV Hützemert - FC Lennestadt SV 04 Attendorn - SF Oestrich-Iserlohn 2 VTS Iserlohn - SSV Kalthof TuS Plettenberg - SpVg. Olpe 2 RW Lüdenscheid - SV Hellas Lüdenscheid VfK Iserlohn - TuS Langenholthausen RSV Meinerzhagen - TuS Iserlohn

: : : : : : : :

8. Spieltag am Sonntag, den 09.10.2011 FSV Werdohl 2 - VfK Iserlohn 2 RW Lennestadt/Grev. - TuS Plettenberg FC Lennestadt - RW Lüdenscheid RSV Meinerzhagen - SV Hützemert SpVg. Olpe 2 - SSV Kalthof SV Hellas Lüdenscheid - SF Oestrich-Iserlohn 2 TuS Langenholthausen - SV 04 Attendorn TuS Iserlohn - VTS Iserlohn

: : : : : : : :

18. Spieltag am Sonntag, 25.03.2012 TuS Langenholthausen - SV Hützemert RSV Meinerzhagen - SV 04 Attendorn FC Lennestadt - SSV Kalthof RW Lennestadt/Grev. - SpVg. Olpe 2 TuS Iserlohn - SV Hellas Lüdenscheid RW Lüdenscheid - TuS Plettenberg VfK Iserlohn - VTS Iserlohn FSV Werdohl 2 - SF Oestrich-Iserlohn 2

: : : : : : : :

28. Spieltag am Sonntag, den 03.06.2012 SV 04 Attendorn - SV Hützemert RW Lennestadt/Grev. - FC Lennestadt TuS Iserlohn - FSV Werdohl 2 TuS Langenholthausen - RSV Meinerzhagen SV Hellas Lüdenscheid - VfK Iserlohn SpVg. Olpe 2 - RW Lüdenscheid SSV Kalthof - TuS Plettenberg SF Oestrich-Iserlohn 2 - VTS Iserlohn

: : : : : : : :

9. Spieltag am Sonntag, den 16.10.2011 SV Hützemert - SSV Kalthof SV 04 Attendorn - SV Hellas Lüdenscheid SF Oestrich-Iserlohn 2 - SpVg. Olpe 2 RSV Meinerzhagen - FSV Werdohl 2 VfK Iserlohn - FC Lennestadt RW Lüdenscheid - RW Lennestadt/Grev. TuS Plettenberg - TuS Iserlohn VTS Iserlohn - TuS Langenholthausen

: : : : : : : :

19. Spieltag am Sonntag, 01.04.2012 SSV Kalthof - RW Lennestadt/Grev. SF Oestrich-Iserlohn 2 - FC Lennestadt SV 04 Attendorn - FSV Werdohl 2 VTS Iserlohn - RSV Meinerzhagen TuS Plettenberg - VfK Iserlohn SV Hützemert - RW Lüdenscheid SV Hellas Lüdenscheid - TuS Langenholthausen SpVg. Olpe 2 - TuS Iserlohn

: : : : : : : :

29. Spieltag am Sonntag, den 10.06.2012 RW Lennestadt/Grev. - SV Hützemert VTS Iserlohn - SV 04 Attendorn TuS Plettenberg - SF Oestrich-Iserlohn 2 RW Lüdenscheid - SSV Kalthof VfK Iserlohn - SpVg. Olpe 2 RSV Meinerzhagen - SV Hellas Lüdenscheid FC Lennestadt - TuS Iserlohn FSV Werdohl 2 - TuS Langeholthausen

: : : : : : : :

10. Spieltag am Sonntag, den 23.10.2011 FSV Werdohl 2 - SV Hützemert RW Lennestadt/Grev. - VfK Iserlohn FC Lennestadt - RSV Meinerzhagen SSV Kalthof - SF Oestrich-Iserlohn 2 SpVg. Olpe 2 - SV 04 Attendorn SV Hellas Lüdenscheid - VTS Iserlohn TuS Langenholthausen - TuS Plettenberg TuS Iserlohn - RW Lüdenscheid

: : : : : : : :

20. Spieltag am Montag, 09.04.2012 SV Hellas Lüdenscheid - SV Hützemert FC Lennestadt - SV 04 Attendorn RW Lennestadt/Grev. - SF Oestrich-Iserlohn 2 TuS Iserlohn - SSV Kalthof TuS Langenholthausen - SpVg. Olpe 2 VfK Iserlohn - RW Lüdenscheid RSV Meinerzhagen - TuS Plettenberg FSV Werdohl 2 - VTS Iserlohn

: : : : : : : :

30. Spieltag am Sonntag, den 17.06.2012 TuS Iserlohn - RW Lennestadt/Grev. TuS Langenholthausen - FC Lennestadt SV Hellas Lüdenscheid - FSV Werdohl 2 SpVg. Olpe 2 - RSV Meinerzhagen SSV Kalthof - VfK Iserlohn SF Oestrich-Iserlohn 2 - RW Lüdenscheid SV 04 Attendorn - TuS Plettenberg SV Hützemert - VTS Iserlohn

: : : : : : : :


Attendorner Lerntreff Schulprobleme einfach lösen

Wir bieten qualifizierten Unterricht für Schüler begleitend von der Einschulung bis zum Abitur, sowie der Berufsausbildung. Jeder Schüler wird speziell gezielt nach seinen Bedürfnissen gefördert.

Feiern und tagen im Schultenhaus

Unsere LeistUngen: . Individuelle Nachhilfe . Einzelförderung . Prüfungsvorbereitung . Intensivkurse . Hausaufgabenbetreuung . Ferienkurse . Sprachkurse . Kompetenzkurse

Hochzeit

Information und Anmeldung von Mo - Fr: 14.00 - 17.00 Uhr

Wir freuen uns auf Ihren Besuch. Ihr Schultenhaus-Team

Firmenfeier Weihnachten Silvester Jubiläum Geburtstag uvm...

Restaurant Schultenhaus Hansastraße 14 . 57439 Attendorn . Telefon 0 27 22 / 63 57 68 attendorner-lerntreff@online.de . www.attendorner-lerntreff.de

Inhaberin: N. Hainer www.schultenhaus.de

Ennester Str. 3 57439 Attendorn

Tel.: 02722 / 657030 Fax: 02722 / 657031

FREY PRINT + MEDIA GmbH

Druckerei + Medienhaus Wie finden Ihre Kunden Sie eigentlich? GUT? So gut wie Ihre Leistungen? Ein erster Schritt zur Kundenansprache sind überzeugende Informations- und Werbemedien im Printbereich, von der Visitenkarte bis zur Imagebroschüre. Aber heutzutage wird ein leistungsfähiger, stets aktueller Internet-Auftritt mit Top-Positionierung in den Suchmaschinen immer wichtiger – inklusive einer erfolgreichen Online-Vermarktungsstrategie. Ihre Kunden finden Sie dann richtig gut! Wir haben die Erfahrungen und Kompetenzen für die richtige Medien-Ansprache. Und als Mittelständler verstehen wir Ihr Anliegen und nehmen Ihre Wünsche ernst. Fragen Sie uns – wir liefern Ihnen ein individuelles Konzept, denn - wir kennen die Trends und Entwicklungen - und bieten abgestimmte Medien aus einer Hand - zu transparenten, fairen Preisen ohne versteckte Fallen. Überzeugen Sie sich von unserer Leistungsfähigkeit und nehmen Sie direkt Kontakt mit uns auf. Wir freuen uns auf Sie.

Dafür stehen wir Fachliches Know-how, modernste Technik, hochwertige Materialien und perfekte Verarbeitung sind der Garant für unsere hohe Qualität. Wir bieten Ihnen freundliche, persönliche Ansprechpartner, Ideenreichtum und umfassende Beratung, gesamtheitliche Lösungsansätze und Hilfestellung in allen Phasen, damit Ihr Medienauftritt erfolgreich ist. Dieses Konzept, zusammen mit sorgsamer unternehmerischer Weiterentwicklung, gewährt seit mehr als hundert Jahren die Kontinuität unseres Unternehmen - unsere Erfahrung ist Ihr Nutzen!

FREY PRINT + MEDIA GMBH Bieketurmstraße 2 D-57439 Attendorn Tel. 02722/9265-0 Fax 02722/9265-50 BÜRO PADERBORN In den Berggärten 6 Tel. 0 52 52 / 5 37 61

D-33100 Paderborn Fax 0 52 52 / 5 37 52

www.freymedia.de 29


. Werkschutz . Baustellensicherung . Aufschaltungen . Notschlüsselservice . Housekeeping . Aufzugnotdienst . Veranstaltungsschutz . Streifen & Revierdienst . Interventionen . Pförtnerdienste

HS BEWACHUNGSDIENSTE Mühlenschladerstraße 11 57439 Attendorn Tel 0 27 22 . 9 54 70 www.hs-security.de 30


Fotoimpressionen vom Hobby- und Freizeitturnier 2011

orn d n e t t A in t f 채 h c s e g h c Ihr Sportfa 31


der mythos ...

... lebt weiter! www.sv04attendorn.de

SV04 Stadionzeitung Saison 11-12 Ausgabe 2  

SV04 Live - Das Attendorner Fussballmagazin (Saison 2011-2012)