Broschüre Edelstahl-, Trinkwasserbehälter

Page 1

a

n i e d tri

Ma

Trinkwasser speichern mit Weitblick.

Aus

Trinkwasserspeicher


Wir planen und fertigen Trinkwasserspeicher aus 100 % Edelstahl zu 100 % in Österreich.

Unser Trinkwasserspeicher ist eine absolute Innovation: Zum einen erfolgt die gesamte Planung und Fertigung in Österreich. Zum anderen besteht diese neue Generation von Trinkwasserbehältern komplett aus hochwertigem Edelstahl. Und zwar zu 100 %. Im Gegensatz zu Speichern aus Beton gibt es hier keine Wechselwirkung zwischen dem Behälter, der Atmosphäre und dem Medium selbst. Nur so können eventuelle Verkeimungen verhindert und der hohe Hygienestandard für Trinkwasser – unser wertvollstes Lebensmittel – erfüllt werden.

Durch den durchgängig verwendeten Edelstahl verbinden unsere Trinkwasserspeicher höchste Qualität mit exzellenter Wirtschaftlichkeit und maximaler Sicherheit. Durch unsere jahrzehntelange Erfahrung besitzen wir zudem das notwendige Know-how in der Planung, Fertigung und Montage.

2


Trinkwasserspeicher von Forstenlechner bieten folgende Vorteile Qualität Keimabweisende Oberfläche Speicher zu 100 % aus Edelstahl • Höchster Hygiene- und Sicherheitsstandard • Verhinderung von Stagnationswasser durch optimale Einlaufgeometrie • Integriertes und vollautomatisiertes Reinigungssystem • Einfache Kontrollierbarkeit durch Schaugläser und integrierte Beleuchtung • Be- und Entlüftung über Hochleistungsfeinfilter • 100 % österreichisches Produkt •

Wirtschaftlichkeit • • • •

Geringe Wartungs- und Betriebskosten Effiziente Raumnutzung durch spezielle Fertigungsweise Lange Lebensdauer durch Korrosionsbeständigkeit Keine spätere Wasserkammersanierung notwendig

Sicherheit eigene statische Berechnung Komplett verschweißt, gebeizt und passiviert • Konstant kontrollierbar • Hohe Werkstoffelastizität • Fugenlose und glatte Oberflächen • Wasser- und Raumtemperatur gleichbleibend • Integrierte Sicherheitsventile zum Ausgleich von Über- und Unterdruck • Überlaufvorrichtung inkl. Be- und Entlüftungsanlage •

Know-how und Leistungen • • • • •

Über 40 Jahre Erfahrung in der Trinkwasserversorgung Fertigung und Montage durch hochqualifizierte Mitarbeiter Individuelle Ausführung und große Variantenvielfalt Spezielle Fertigungsverfahren mit höchster Qualität Vorab Besichtigung von Referenzanlagen möglich

Die Entwicklung unserer Trinkwasserspeicher erfolgte unter anderem durch eine wissenschaftliche Kooperation mit der Universität für Bodenkultur Wien und der Unterstützung von OÖ Wasser.

3


Speicheraufbau und Leistungen im Überblick. 13 12

8

1 Beleuchtung LED-Scheinwerfer (150 W) zur Beleuchtung der Innenflächen des Wassertanks

5 Jalousien Ansaugöffnung im Bauwerk für die Be- und Entlüftung des Behälters

10 Mannloch Behälterzugang (DN 800)

2 Reinigungseinrichtung 360° Reinigung des Behälters in 25 min durch zwei sich vollautomatisch drehende Spritzdüsen, angetrieben durch Wasserdruck

6 Bullauge Zur optimalen Überwachung des Wasserinhaltes und Überprüfung des Bodens auf Ablagerungen (DN 150)

11 Domdeckel Dient zur optischen Überwachung des Wasserinhaltes und zur Überprüfung der Wasseroberfläche auf Verunreinigungen

3 Überlauf Markiert die Kapazitätsgrenze des Behälters und dient zum Ableiten von Wasser

7 Zufluss Durch optimale Positionierung des Zuflusses wird Stagnationswasser vermieden

12 Aufstiegstreppe inkl. Podest Zur einfachen Begehung der Anlage

4 Be- und Entlüftungsanlage Eingebauter Schwebstofffilter dient zur Abscheidung von Feinstpartikeln beim Be- und Entlüften des Behälters

8 Abfluss Entnahmeöffnung des Behälters für die Trinkwasserversorgung

13 Über-/Unterdrucksicherung Sicherheitsventile zum Ausgleich von Über- und Unterdruck

9 Pumpe Pumpe für Reinigungseinrichtung (11 bar)

4


Flexibilität Der Behälter wird von uns komplett geplant und statisch berechnet. Bei der Montage selbst verwenden wir eine maschinelle Schweißtechnik. Das garantiert eine hochwertige Schweißnaht und somit absolute Dichtheit. Das flexible Behältersystem kann zudem optimal an sämtliche Rahmenbedingungen angepasst werden. Dies wird durch die stufenlose Variation des Durchmessers und der Höhe des Tanks ermöglicht. Die technische Ausrüstung der Behälter wie z.B. Treppen, Leitern, Bedienpodeste und Rohrleitungen werden ebenfalls nach Wunsch individuell ausgelegt. Neben der variierbaren Anzahl der Behälter selbst sind auch sämtliche Zugänge optimal anpassbar. Technische Daten • • • •

Durchmesser: bis 15 m Höhe: bis 15 m Volumen: ab 40 bis 1700 m3 Werkstoff: 1.4404 Weitere Größen und Werkstoffe auf Anfrage.

Vollautomatisches Reinigungssystem Unsere Reinigungseinrichtung ist sowohl eine Investition in die Hygiene als auch in die Zukunft: Durch das fix installierte Rohrsystem besteht keine Gefahr, dass Fremdkörper eingebracht werden, welche zu einer Verkeimung führen könnten. Das verringert wiederum die Aufkeimung und ermöglicht einen hohen Hygienestandard. Jeder Reinigungszyklus erfolgt zudem vollautomatisch und effizient. Technische Daten • Reinigung der gesamten Behälterinnenfläche (Boden, Mantel, Dach) innerhalb von 25 min • Verwendeter Wasserdruck liegt bei 10 bar • Natürlich auftretender Biofilm an den Innenflächen wird nicht zerstört; das trägt zu höherer Trinkwasserqualität bei • Wartungsarbeiten am Reinigungssystem können von außen, ohne dem Betreten des Behälters, erledigt werden

Bauwerk / Hülle Unsere Behälter integrieren sich nahtlos in isolierte Bauwerke, aus Holz, Beton oder aus Stahlkonstruktion mit Paneelen. Die planerischen Möglichkeiten sind vielfältig, unsere Fertigung und Montage des Behälters professionell und flexibel. Bauwerkoptionen • • •

aus Holz: Holzriegelkonstruktion mit gedämmten Paneelen als Metallkonstruktion mit geschäumten Paneelen aus Betonfertigteilen 5


Auszug aus bereits real  PREGARTEN, OBERÖSTERREICH • • • •

NIEDERNEUKIRCHEN, OBERÖSTERREICH

Volumen: 2 x 320 m3 Durchmesser: 9 m Mantelhöhe: 5,25 m Errichtungsjahr: 2018

• • • •

Volumen: 2 x 300 m3 Durchmesser: 7,8 m Mantelhöhe: 6,4 m Errichtungsjahr: 2017

Abgeschlossene Projekte ALLHARTSBERG, NIEDERÖSTERREICH

KÖSCHING, BAYERN

P E T T E N B A C H , OBERÖSTERREICH

SCHWAND, OBERÖSTERREICH

4 x 700 m3

2 x 1250 m3

2 x 750 m3

2 x 40 m3

6


isierten Projekten RABENSTEIN, NIEDERÖSTERREICH • • • •

ENGERWITZDORF OBERÖSTERREICH

Volumen: 2 x 250 m3 Durchmesser: 7,5 m Mantelhöhe: 6 m Errichtungsjahr: 2018

• • • •

Volumen: 2 x 1.000 m3 Durchmesser: 12 m Mantelhöhe: 9 m Errichtungsjahr: 2019

STRASSWALCHEN, SALZBURG

BISCHOFSTETTEN, NIEDERÖSTERREICH

FELDKIRCHENWESTERHAM, BAYERN

ROHRDORF, BAYERN

1 x 800 m3

2 x 150 m3

2 x 600 m3

2 x 27 5 m3

7


Als erfolgreiches Familienunternehmen realisiert Forstenlechner professionelle Anlagen und Behälterbauten für die Wasserwirtschaft. Wir sind Ihr Ansprechpartner für sämtliche Projekte in Bezug auf Planung, Konstruktion, Fertigung und Montage schlüsselfertiger Trinkwasseranlagen. Und das seit über 40 Jahren.

Ansprechperson

DI Peter Fellerer Vertrieb p.fellerer@forstenlechner.at

Forstenlechner Installationstechnik GmbH 4320 Perg Kramelsbergstraße 11 T 07262 52 352-0 F 07262 52 352-24 office@forstenlechner.at

www.forstenlechner.at