Issuu on Google+

firmenläufer

Das offizielle Magazin des

Firmenlaufs

Rückblick, Ergebnisse und Ausblick // Tipps Mit richtigem Training schneller im Ziel // firmen Die laufenden Firmen stellen sich vor // material Fitness-Gadgets: Smarte Helfer // Event

potsdam, 18. Juni 2014 6. DAK Firmenlauf „...die etwas andere Netzwerkparty“


Wir halten länger durch! *

Für Potsdam am Start ... Vom ersten bis zum letzten Mieter – Shopping-Vielfalt in über 65 Geschäften. * Kernöffnungszeit Mo. – Sa. 09:30 –20:00 Uhr, Reisebedarf und Gastronomie i.d.R. auch spätabends und sonntags.

bahnhofspassagen-potsdam.de 2 Std. kostenlos (bei2014 Kaufland-Einkauf ) 6. DAK Firmenlauf mittwoch 18. Juni IN Potsdam ///////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////


03 Inhalt // Vorwort ///////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////

04 Jann Jakobs Grusswort II 05 Die Sportmacher GmbH Grusswort I

// event ////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////

06 DAK Firmenlauf 2013 Ergebnisse 07 Ergebnisse aus dem letzten Jahr Ausblick 08 DAK Firmenlauf 2014 Rückblick

// laufszene ///////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////

10 Bergauf, bergab & steile Treppen der klassiker im herbst 12 Halbmarathon Leipzig DAK Firmenlauf 2014 14 Das Poster im A3-Format RBB-lauf 16 Treffpunkt Glienicker Brücke Pro Potsdam Schlösserlauf 17 Walking ausdrücklich erlaubt Trailrunberlin

// Tipps //////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////

18 So funktioniert die Anmeldung trainingsplan 19 Von 0 auf DAK Firmenlauf anmeldung

// firmen //////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////

20 Sehen und gesehen werden onlinedruckerei 21 DieRotationsdrucker Laufende Firmen 22 Übersicht DAK-gesundheit sucht wieder 23 Die „Fitteste Firma“ Netzwerken

// material ///////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////

24 Smarte Helfer für fitte Läufer ERIMA-T-Shirt-Contest 26 Firmenlauf-Community wählt fitness-gadgets

IMPRESSUM // Herausgeber: Die Sportmacher GmbH, Rupprechtstraße 7, 10317 Berlin // Handelsregister: HRB 132111 B // Ust.-ID: DE275905277 // Bankverbindung: Commerzbank Leipzig, BLZ: 86040000, Kontonummer: 111 867 800, IBAN: DE39 860400000111867800, BIC:COBADEFFXXX // Redaktion/Anzeigenverkauf/Kontakt: Die Sportmacher GmbH, Tel. 030 - 70247451, E-Mail: info@diesportmacher.de // Konzeption/Layout: heartbrain -- Studio für Gestaltung -- Sabine Büttner & Julia Greiner, Straßmannstraße 25, 10249 Berlin, Telefon: 030 89757075 // Redaktionelle Mitarbeiter: Conrad Kebelmann, Jörn Brien // Druck: dierotationsdrucker, Zeppelinstraße 116, 73730 Esslingen // Bildnachweise: S. 24/25 © Hersteller Gadgets, S. 16/17 © Olaf Möldner, Firmenlauf-Bilder: Florian Manhardt

///////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////

mittwoch 18. Juni 2014 IN Potsdam 6. DAK Firmenlauf

inhalt


vorwort

04

Sehr geehrte Firmenläuferinnen und Firmenläufer, gern habe ich erneut die Schirmherrschaft für den DAK Firmenlauf übernommen. Der 6. DAK Firmenlauf Potsdam, der wieder im Volkspark stattfindet, steht stellvertretend für die Wirtschaftskraft unserer Region. Es freut mich sehr, dass so viele Unternehmen an diesem wohl sportlichsten Netzwerkevent Potsdams teilnehmen und zeigen, dass in unserer Stadt „die Wirtschaft läuft“. Zahlreiche Studien belegen, dass die aktive Teilnahme an Firmenläufen nicht nur die Gesundheit fördert, sondern sich auch positive Effekte beim Betriebsklima und beim Teamgeist einstellen. Darüber hinaus werden Motivation und Identifikation mit dem eigenen Unternehmen erhöht. Und so ein gemeinsamer Lauf setzt neue Kräfte frei. Leistungsfähige Unternehmen mit einer vorbildlichen Unternehmenskultur sind wichtig für unseren Wirtschaftsstandort. Sehen und gesehen werden: Neben der positiven Innenwirkung für die Firmen und ihre Läufer wird mit jedem Team, das am Firmenlauf teilnimmt, auch ein hervorragender Werbeeffekt nach außen erzielt. Allem voran aber steht der Kooperationsgedanke. Der Firmenlauf soll Netzwerke festigen, aber auch neue unter den Firmen unserer Region schaffen. Wenn sich die Teilnehmer

6. DAK Firmenlauf mittwoch 18. Juni 2014 IN Potsdam

bei Sport und Geselligkeit kennen lernen, entstehen nicht selten auch geschäftliche Beziehungen. Da ist es kein Wunder, dass jedes Jahr mehr begeisterte Potsdamer Firmen ihre Mitarbeiter zu einer Teilnahme am DAK Firmenlauf bewegen. Ein gepflegtes und leistungsfähiges Netzwerk ist in der heutigen Zeit wichtiger denn je. Dies gilt für kleinere und für größere Unternehmen gleichermaßen. Das persönliche Netzwerk von Unternehmern ist gewissermaßen der Gegenpol zu unserer globalisierten Welt. Es lohnt sich also für jeden mitzumachen. Auch beim 6. DAK Firmenlauf darf der Slogan „Dabei sein ist alles“ wörtlich genommen werden!

Jann Jakobs Oberbürgermeister der Landeshauptstadt Potsdam

///////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////


05 Herzlich willkommen zur sportlichen Netzwerkparty, das halbe Dutzend ist voll! Der 6. DAK Firmenlauf Potsdam steht vor der Tür und wir rechnen damit, dass sich am 18. Juni 2014 zum ebenfalls 6. Mal mehr Firmenläuferinnen und Firmenläufer im Volkspark zur sportlichsten Netzwerkparty des Jahres einfinden werden. Gemeinsam mit den rund 2.000 sportlichen Unternehmensvertretern aus mehreren hundert Firmen werden auch wieder die Tausenden Zuschauer an der Strecke und im Zielraum die Veranstaltung vom Startschuss bis zur After-Run-Party zu einem gelungen Event machen. Beim DAK Firmenlauf geht es nicht vorrangig darum, wer als Erste/r ins Ziel kommt. Im Mittelpunkt steht vielmehr der Spaß am Laufen und Netzwerken sowie das Miteinander mit Kollegen und Freunden. Das Netzwerk-Event Firmenlauf soll den Teilnehmerinnen und Teilnehmern auch die Möglichkeit bieten, leicht mit Vertretern anderer Unternehmen ins Gespräch zu kommen und im Gespräch zu bleiben. Dazu trägt bei, dass die Barrieren niedrig sind, Firmenchef und Pförtner stehen sich im Sportdress gegenüber und die Visitenkarte befindet sich am Lauf-Shirt. Die Vernetzungsangebote auf den einschlägigen Social-Media-Netzwerken übernehmen eine wichtige Vermittlerrolle. Unternehmen, die den DAK Firmenlauf in Potsdam als Plattform für günstige und wirksame Marketing-Aktivitäten

nutzen wollen, sind ebenso willkommen. Allein die rege Teilnahme von Firmen aus Potsdam und Umgebung zeigt, dass die Wirtschaft in der Region läuft. Alle Firmenläuferinnen und Firmenläufer haben zudem die Möglichkeit, für sich die Werbetrommel zu rühren, z. B. durch ein außergewöhnlich gestaltetes Outfit, frei nach dem alternativen FirmenlaufMotto: „Wer langsamer läuft, kann länger für sich werben“. Aber egal, welche Strategie die Läuferinnen und Läufer wählen, ein wenig Vorbereitung auf den Firmenlauf ist unabdingbar. Der „Firmenläufer“, das Magazin zum DAK Firmenlauf, soll dabei helfen. So finden sich auf den kommenden Seiten ein Trainingsplan, Tipps für die richtige Ernährung und das passende Firmenlauf-Outfit. Wenn dann noch das Wetter mitspielt, kann eigentlich gar nichts mehr schiefgehen. Wir stecken schon mitten in den Vorbereitungen für den 6. DAK Firmenlauf Potsdam und wollen Ihnen als veranstaltende Agentur wieder ein sportlich-spaßiges Laufevent der Extraklasse präsentieren. Wichtig für alle Fußballfans: Trotz der parallel ausgetragenen Fußball-WM 2014 wird am Firmenlaufabend kein Deutschland-Spiel stattfinden.

Ihr Sportmacher-Team

vorwort


rubrik event

06

Rückblick

DAK Firmenlauf 2013

Heiß, heißer, Firmenlauf! Unter diesem Motto stand die 5. Auflage des DAK Firmenlaufs in Potsdam. Das Thermometer kratzte tagsüber an der 40-Grad-Marke und auch am frühen Abend lag die Temperatur noch bei deutlich über 30 Grad. Angesichts der tropischen Hitze hieß die oberste Devise: Nicht übertreiben, Sonnencreme auflegen und ordentlich Flüssigkeit nachtanken. Zum Glück hatten die Veranstalter mit zwei zusätzlichen Wasserversorgungsstellen sowie diversen Wassersprengern auf der Strecke für Abkühlung bei Teilnehmern und Zuschauern gesorgt. Im Zielbereich standen dann noch mehr Wasser und alkoholfreie Spezialitäten von Krombacher zum Auffrischen der Flüssigkeitsreserven bereit. Zudem galt das alternative Firmenlauf-Motto: „Wer langsam läuft, kann länger für sich und sein Unternehmen werben“. Denn, auch wenn die Firmenläufer sich nicht hätten schonen müssen, der DAK Firmenlauf soll vor allem Spaß machen und entspanntes Netzwerken und Marketing nach innen und außen ermöglichen. Die Potsdamer Läufer ließen sich aber ohnehin nicht von den hohen Temperaturen vom Laufvergnügen abbringen. Rund 1.500 Läufer aus 151 Unternehmen zeigten Flagge. „Die Stimmung war trotz oder gerade wegen des ungewöhnlich heißen Juniabends spitze. Und ganz nebenbei wurde auch noch ein neuer Teilnehmerrekord aufgestellt“, so Conrad Kebelmann und Michael Rieß von der veranstaltenden Agentur Die Sportmacher GmbH. Die „…etwas andere Netzwerkparty“ ist mittlerweile bei zahlreichen Unternehmen zur festen Größe im Jahreskalender geworden.

Heiße Samba-Rhythmen am Streckenrand Heiße Samba-Rhythmen am Streckenrand und die Anfeuerung der Zuschauer sorgten für ein besonderes Lauferlebnis in schöner Umgebung. Denn der Volkspark bietet die wahrscheinlich schönste Laufstrecke Potsdams. Aufgrund der großen Teilnehmerzahl nahm das Startprozedere etwa 15 Minuten in Anspruch. Für die Läufer, die erst später auf die Strecke kamen, war das allerdings kein Nachteil, denn dank hochmoderner Zeitmesstechnik von Deutschlands bestem

6. DAK Firmenlauf mittwoch 18. Juni 2014 IN Potsdam

Anmeldeportal und Zeitnahme-Anbieter davengo begann die Uhr für jeden einzelnen Teilnehmer erst mit dem Überqueren der Startlinie zu laufen. Die große Teilnehmerzahl sorgt auch dafür, dass das Gewinnen der Aufmerksamkeit von Zuschauern und Jury eine besondere Herausforderung für teilnehmende Firmen und Veranstalter. Das Ringen um Aufmerksamkeit – etwa durch ein auffälliges Kostüm oder einen besonderen Laufstil – ist ein wesentlicher Bestandteil des Firmenlaufkonzepts. Das „Sehen und Gesehen werden“ ist für die teilnehmenden Firmen mindestens genauso wichtig wie Motivation und Teambuilding innerhalb des eigenen Unternehmens. Neben vielen bunt gestalteten und mit einfallsreichen Aufdrucken versehenen Laufshirts fanden sich trotz Rekordtemperaturen Läufer in Ärztekitteln und welche, die sich von Luftballons unterstützen ließen.

Unterstützung für Leistungsträger von morgen Die Unterstützung stand auch ganz oben auf dem Programm, als es um die Charity-Aktion ging. Ein Teil der Einnahmen wurde an die Potsdamer Arche gespendet. „Die Arche sorgt sich um die Kinder und Jugendlichen, die zurzeit ausgegrenzt und chancenlos sind und gibt ihnen eine Zukunftsperspektive. Dieses Anliegen finden wir sehr unterstützenswert, schließlich sind die Kinder und Jugendlichen von heute die Leistungsträger von morgen”, begründet Veranstalter Michael Rieß das Engagement. Der Stadt Potsdam etwas zurück geben und für die Nachhaltigkeit des Wirtschaftsstandorts Potsdam einzutreten, sind wichtige Ziele des DAK Firmenlaufs. Schließlich soll es überall laufen!

///////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////


07 Ergebnisse

DAK Firmenlauf 2013 Teams Frauen GFZ Deutsches GeoForschungsZentrum Oberlinhaus Runners Point Männer Runners Point GFZ Deutsches GeoForschungsZentrum Oracle Deutschland Mixed Runners Point GFZ Deutsches GeoForschungsZentrum Oberlinhaus

Bei der erstmals durchgeführten Wahl zur „Fittesten Firma“ Potsdams konnte sich das Autonome Frauenzentrum durchsetzen und den DAK-Gesundheits-Cup in Empfang nehmen. Als schnellste Läuferin überquerte Stefanie Pötz (GFZ Deutsches GeoForschungsZentrum Potsdam) in 19:33 Minuten die Ziellinie, schnellster Läufer war Tom Thurley (CDU Potsdam-Mittelmark) in 16:08 Minuten. Mit Spannung erwartet wurde ebenfalls die Wahl zur „Sportlichsten Firma“. Mit insgesamt 54 Teilnehmern konnte diese Sonderwertung die Firma Oracle Deutschland für sich entscheiden.

Gelungenes Rahmenprogramm Der DAK Firmenlauf ist ein Spiegelbild der Vielfalt und Stärke der Wirtschaftsregion Potsdam und die sportlichste Netzwerk-Party der Stadt. Nicht nur die neuen Rekordteilnehmerzahlen zeigen, dass die Potsdamer Wirtschaft läuft.

event

Einzelkategorien Schnellste Chefin Marit Schützendübel - Oberlinhaus Schnellster Chef Benedikt Statt - nahkauf Schramm Schnellste Sekretärin Janina Paul - HEIspeed Schnellste Azubi Eliza Seifert - Die Anrainer Schnellster Azubi Constantin Mildner GFZ Deutsches GeoForschungsZentrum Sportlichste Firma - meiste starter Oracle - 54 Teilnehmer Fitteste Firma - DAK-Gesundheit-Pokal Autonomes Frauenzentrum KREATIVSTES t-SHIRT Die Arche Potsdam

Von Seiten der Veranstalter wurde zudem einmal mehr viel Wert auf ein gelungenes Rahmenprogramm gelegt. Die After-Run-Party zum Abschluss des Netzwerk-Events war auch in diesem Jahr die perfekte Bühne, um sich mit anderen Teilnehmern sowie Besuchern ungezwungen über den Lauf zu unterhalten und ganz nebenbei Beziehungen zu pflegen oder aufzubauen. Das Unterhaltungsprogramm haben sich Die Sportmacher wieder einiges kosten lassen. Ein eigens engagierter DJ brachte die ohnehin schon heiße Stimmung auf der AfterShow-Party endgültig zum Überkochen. Bei kühlen Getränken und warmem Essen – oder einfach gesagt: leckeres Bier und gute Bratwurst – wurde geschunkelt, geredet, getanzt und gelacht und Pläne für die Teilnahme am nächsten DAK Firmenlauf Potsdam geschmiedet.

///////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////

mittwoch 18. Juni 2014 IN Potsdam 6. DAK Firmenlauf


event

08 Ausblick

DAK Firmenlauf 2014 Am Mittwoch, dem 18. Juni 2014, heißt es wieder: „Wer langsamer läuft, kann länger werben“. Frei nach diesem Motto werden beim 6. DAK Firmenlauf in Potsdam wieder Tausende Läufer (Teilnehmerlimit: 2.200) aus einigen Hundert Unternehmen auf die Strecke durch den wunderschönen Potsdamer Volkspark gehen. Und mit ihnen werden Tausende Zuschauer „…die etwas andere Netzwerkparty“ feiern. Im Mittelpunkt der traditionsreichen Veranstaltung stehen dann einmal mehr Spaß, Gesundheit, Unterhaltung, TeamBuilding und natürlich das Netzwerken. Gespräche mit potenziellen Geschäftspartnern, Feiern mit den Kollegen, Entdecken neuer Team-Stärke und der Spaß an sportlicher Unterhaltung – all das macht das einzigartige Event Firmenlauf aus. Ein Grund für die jährlich steigenden Teilnehmerzahlen ist die professionelle Organisation, die auch dann die Ruhe behält, wenn es wie in den Vorjahren mit Hitze, Regen oder Sturm zu Wetterextremen in den unterschiedlichsten Ausprägungen kommt. Von der Anmeldung zum Event bis zur Durchführung vor Ort funktioniert trotz der mehreren Tausend Teilnehmer und Zuschauer und der prominenten Strecke alles reibungslos.

Kein Deutschland-Spiel am Firmenlauf-Tag „Egal, ob Platzregen oder Hitzeschlacht, die Potsdamer sind hart im Nehmen und der Firmenlauf 2014 wird auf jeden Fall stattfinden. Wir freuen uns natürlich auf einen neuen Teilnehmerrekord“, so Conrad Kebelmann von der veranstaltenden Agentur Die Sportmacher GmbH. Eine wichtige Nachricht für alle Fußballfans: Am 18. Juni läuft zwar die Fußball-WM, aber es wird definitiv kein Deutschland-Spiel stattfinden! Der Firmenlauf-Termin wurde extra erst nach der Auslosung am 6. Dezember 2013 fixiert. Wie gewohnt arbeiten die Veranstalter auch 2014 wieder mit Deutschlands bestem Anmeldeportal davengo zusammen. Gemeinsam mit den Startunterlagen erhalten die Firmenläufer einen kleinen Fußtransponder, der ohne

Pfand und Rückgabepflicht bereitgestellt wird. Mit diesem Hightech-Zeitnahmeverfahren wird dafür gesorgt, dass die jeweilige Läuferzeit erst nach der Überquerung der Startlinie gemessen wird. Damit die Läufer ihren erfolgreichen Zieleinlauf angemessen feiern und noch ihren Kindern und Enkelkindern zeigen können, gibt es beim DAK Firmenlauf neben dem InternetErgebnisdienst, der schon kurz nach Ende des Laufes zur Verfügung steht, individuelle Zielvideos.

Sportliches Highlight plus Unterhaltung Ein weiterer großer Pluspunkt für das sportliche Highlight ist die Unterhaltung. Die Veranstalter der Sportmacher GmbH investieren jedes Jahr einen erheblichen Teil der Einnahmen in das Unterhaltungsprogramm. Der eigens engagierte Firmenlauf-DJ wird den Firmenläufern und Zuschauern auch in diesem Jahr kräftig einheizen. Für die teilnehmenden Unternehmen hält der DAK Firmenlauf einen ganz besonderen Service bereit: Im Zuge der Anmeldung können die Verpflegungsgutscheine gleich mitbestellt werden. Die Gutscheine werden gemeinsam mit den Startunterlagen ausgegeben und können an die Mitarbeiter verteilt werden. Für die Firmen lässt sich die Verpflegung buchhalterisch verwerten, denn für jede Bestellung eines Verpflegungsgutscheins im Rahmen der Anmeldung zum DAK Firmenlauf wird automatisch eine Rechnung ausgestellt. Die „…etwas andere Netzwerkparty“ macht einfach Spaß und nicht umsonst wollen die meisten der Teilnehmer an der Vorjahresauflage auch in diesem Jahr wieder teilnehmen. Um die Teilnahme auch für „Neulinge“ so einfach und verständlich wie möglich zu machen, haben die Veranstalter von der Sportmacher GmbH optimale Kommunikationsmöglichkeiten eingerichtet. So können sich Teilnehmer und solche, die es werden wollen, auf der Veranstaltungshomepage, über den E-Mail-Newsletter und die Facebook-Fanpage auf dem Laufenden halten. Exklusiv auf der Facebook-Seite des DAK Firmenlaufs wird etwa der von Firmenlauf-Partner ERIMA gestiftete Pokal für das „Kreativste T-Shirt“ vergeben. Alle Verknüpfungen zu den unterschiedlichen Kommunikationskanälen finden sich unter: www.firmenlauf-potsdam.de

6. DAK Firmenlauf mittwoch 18. Juni 2014 IN Potsdam

///////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////


09

18. Juni 2014

6. DAK Firmenlauf 2014 Wertungen - sportlich Schnellstes Frauenteam, schnellstes Männerteam, schnellstes Mixed-Team, schnellste/r Chef/in, schnellste Sekretärin, schnellste/r Azubi wertungen - Besonders Fitteste Firma (DAK-Gesundheits-Cup) Kreativste Firma (originellstes Firmenoutfit entscheidet) Sportlichste Firma (Anzahl der Starter einer Firma zählt) wertungen - Sozial Kreativstes T-Shirt (ERIMA-T-Shirt-Wettbewerb nur auf Facebook)

startzeit Startzeit: Mittwoch, 18. Juni 2014, um 18:30 Uhr start/ZIEL Volkspark Potsdam strecke 4,6 Kilometer langer Rundkurs im Volkspark veranstaltungsbeginn 15:30 Uhr startschuss 18:30 Uhr anmeldeschluss 6. Juni 2014 Teilnehmerlimit 2.200 Firmenläufer Anmeldung/Startgeld Die Anmeldung ist ab sofort online möglich. 1. Kontingent 500 Startplätze à 14,00 € (netto*) 2. Kontingent 750 Startplätze à 17,00 € (netto*) 3. Kontingent 750 Startplätze à 20,00 € (netto*) 4. Nachmeldung vor Ort à 25,21 € (netto*) Darüber hinaus besteht die Möglichkeit, Ihre Firma als Premium-Team anzumelden. * Alle Preise verstehen sich zuzüglich der gesetzlichen MwSt. von 19%.

///////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////

mittwoch 18. Juni 2014 IN Potsdam 6. DAK Firmenlauf

event


Laufszene

10 TrailRunBerlin am 14. September 2014

Bergauf, bergab & steile Treppen Ein Event der besonderen Art können Lauf-Liebhaber am 14. September 2014 in den Berliner Müggelbergen erleben. Was viele Nicht-Berliner nicht wissen: In Berlin gibt es Berge! Und jeder, der bei der Premiere des TrailRunBerlin im September des vergangenen Jahres dabei war, wird nur allzu gut bestätigen können, dass es diese Berge in sich haben. Das beliebte Naherholungsgebiet um den Müggelturm befindet sich zwischen Müggelsee und Dahme. Die höchste Erhebung in diesem Revier ist mit 114 Metern über Normalnull der große Müggelberg. Knapp über 100 Meter klingen erst einmal nach nicht allzu vielen Höhenmetern. Die Laufstrecke ist allerdings geprägt von ständigen Rhythmuswechseln. Zu laufen sind 10 knallharte Kilometer. Dabei wechseln sich steiles Gelände und schnelle Passagen ebenso ab wie der Untergrund, der von lose bis Asphalt reicht. Das Meisterstück des TRB ist die eindrucksvolle Treppe hinauf zum Müggelturm mit ihren 243 Stufen, die den Kurs gleich zweimal „bereichert“ und damit zum Scharfrichter avanciert. Eine neue 10-KilometerBestzeit ist beim TRB demnach nicht zu erwarten, eine vollkommen neue Körpererfahrung hingegen schon. Wie steil der Anstieg zum Plateau auf dem Müggelberg ist, können alle Teilnehmer schon vor dem Lauf begutachten, denn Start und Ziel befinden sich direkt am Müggelturm, zu dem man erst einmal hinaufsteigen muss – eine gute Möglichkeit, sich schon einmal aufzuwärmen. Was viele NichtBerliner und auch viele Berliner nicht wissen: Dort, wo sich seit 1961 der neue Müggelturm erhebt, stand ab Ende des 19. Jahrhunderts ein rund 27 Meter hoher Turm im chinesischen Pagodenstil. Der Holzturm brannte allerdings im Jahr 1958 komplett ab und wurde anschließend durch den knapp 30 Meter hohen Turm aus Beton, Stahl und Glas ersetzt. Wer nach dem Lauf noch genug Körner hat, kann die 126 Stufen zur Aussichtsplattform erklimmen und wird für diese Anstrengung mit einem wunderschönen Blick über das im Berliner Urstromtal eingebettete Müggelland mit seinen Seen und dem ausgedehnten Grün belohnt.

Die anspruchsvolle Strecke selbst führt die Läuferinnen und Läufer über den kleinen und den großen Müggelberg sowie die Kanonenberge. Der Weg zum höchsten Punkt der Strecke mit der alten Sternwarte startet am Wurzelkabinett und bringt auf 1.000 Metern einen Höhenunterschied von 60 Metern. Zudem warten auf der TrailRunBerlin-Strecke eine „Sandwüste“ – 80 Meter sind auf feinstem Ostseesand zu laufen –, viele geschwungene Waldwege und mehrere einzigartige Ausblickspunkte Richtung Dahme und auf sattes Grün. Wer während des Laufs genügend Puste hat, sollte unbedingt ab und zu einmal den einen oder anderen Blick riskieren. Ein weiteres besonderes Gimmick ist das TeilnehmerPräsent, das es nur beim TrailRunBerlin gibt! Für jeden, der die Strecke in den Müggelbergen erfolgreich absolviert und das Ziel am Müggelturm erreicht hat, gibt es ein Paar der einzigartigen TrailRunBerlin-Sportsocken. Zudem erfolgt vor Ort eine Siegerehrung für den 1. bis 3. Platz, jeweils bei den Männern und Frauen. Eine Altersklassenwertung erfolgt gemäß DLV-Altersklassen im Online-Ergebnisdienst. Ein speziell designtes TrailRunBerlin-Laufshirt aus Funktionsmaterial ist über die Online-Anmeldung optional buchbar. www.TrailRunBerlin.de

14. September 2014

TrailRunBerlin 2014

Startzeit 12 Uhr Distanz 10 km Startgeld 15 € (bis 27.07. danach 20 € / NM +5 €)

6. DAK Firmenlauf mittwoch 18. Juni 2014 IN potsdam

///////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////


11

///////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////

mittwoch 18. Juni 2014 IN potsdam 6. dak Firmenlauf

Laufszene


Laufszene

12 Der Klassiker im Herbst

Halbmarathon Leipzig – Auf den Spuren der Völkerschlacht Der erste Halbmarathon Leipzig ist Geschichte und wird zugleich als Auftaktveranstaltung des neuen „Klassikers im Herbst“ in die jüngere Geschichte eingehen. Das herbstliche Event bildet nun jedes Jahr aufs Neue den krönenden Abschluss im Leipziger Laufkalender und komplettiert die großen Events im Frühjahr (Marathon) und Sommer (Firmenlauf) in der Messestadt. Aufgrund der geringen Entfernung von gerade einmal 160 Kilometern ist der Halbmarathon in Leipzig auch für Potsdamer Läufer zu empfehlen. Zur Premiere am 13. Oktober 2013 fanden sich 1.500 Lauffreunde aus 18 Nationen vor dem Völkerschlachtdenkmal ein. Ein Grund für den großen Andrang dürfte der perfekt gewählte Zeitpunkt für den Auftakt des Events gewesen sein. Schließlich konnten die Läufer auf der Halbmarathonund der 10-Kilometer-Strecke pünktlich zum 200. Jubiläum auf den Spuren der Völkerschlacht wandeln und so laufend Geschichte erleben. „Die Verbindung vom Halbmarathon und den Jubiläen zur Völkerschlacht kam offenbar sehr gut an“, freute sich Conrad Kebelmann von der Sportmacher GmbH, die als Ausrichter des Halbmarathons Leipzigs für Veranstalter Laufjunkies e.V. fungierte.

Geschichte und Landschaft Das Völkerschlachtdenkmal bildete den Ausgangs- und Endpunkt des Halbmarathons Leipzig – inklusive einer Ehrenrunde für alle Läufer. Die Halbmarathonstrecke führte zudem direkt an den wichtigen Orten der großen Schlacht vom 16. bis 19. Oktober 1813 vorbei, wie dem „Monarchenhügel“, Liebertwolkwitz und Wachau. Neben der geschichtlichen Komponente hatte der Halbmarathon Leipzig aber auch landschaftlich einiges zu bieten. Die Strecke verlief unter anderem am Markkleeberger See vorbei und führte

12. oktober 2014

Halbmarathon Leipzig 2014 Sonntag, 12. Oktober 2014 10:00 Uhr Halbmarathon 10:10 Uhr 10-km-Lauf 13:00 Uhr Zielschluss Start und Ziel Völkerschlachtdenkmal Leipzig Strecken 10-km-Lauf 21,0975 km Lauf (Halbmarathon) wertung Es gelten die DLV-Altersklassen. Halbmarathon: ab Jahrgang 1997 und älter 10-km-Lauf: ab Jahrgang 1999 und älter

6. DAK Firmenlauf mittwoch 18. Juni 2014 IN potsdam

durch den seenreichen Erholungspark Lößnig-Döberitz. Dementsprechend fiel auch das Fazit des Starvermessers John Kunkeler zur Strecke aus: „... sehr schön, aber nicht ganz einfach“. Für die Zeitmessung waren einmal mehr die Spezialisten von davengo verantwortlich, sie erfolgte mittels eines – in den Startunterlagen enthaltenen – Fußtransponders. Dadurch konnte die exakte Zeitdifferenz zwischen dem Überqueren der Startlinie und der Ziellinie gemessen werden. Mit einer Zeit von 1:14:38 konnte Marc Werner vom LFV Oberholz den Halbmarathon für sich entscheiden. Bei den Frauen machte Katja Schulze vom LSV Basel das Rennen (1:36:19). Auf der 10-Kilometer-Distanz siegten Malte Fischer (Trinitas Dortmund) und Jana Schönlebe (SC DHfK Leipzig e.V.). Zu gewinnen gab es aber für alle Halbmarathon-Leipzig-Teilnehmer etwas. Schließlich winkten nach dem erfolgreichen Absolvieren der Strecke eine eigens gestaltete Medaille und das bäckerfrische „Völker-Brot“. Zudem diente die Teilnahme einem guten Zweck: Ein Teil der Einnahmen ging an den für die Pflege des Völkerschlachtdenkmals zuständigen Förderverein.

Halbmarathon Leipzig 2014 – Geschichte hautnah erleben Bei der zweiten Auflage des Halbmarathons Leipzig werden sich am 12. Oktober 2014 rund 3.000 Läufer vor dem Völkerschlachtdenkmal versammeln und nach dem Startschuss ab 10:00 Uhr auf die Strecke gehen. Das imposante Gebäude bildet den Start- und Zielpunkt des Klassikers im Herbst – eine Ehrenrunde ist für alle Läufer natürlich mit dabei. Die Halbmarathon-Strecke (21,0975 Kilometer) sollten aber nur Läufer in Angriff nehmen, die sich in einem ausreichend guten Trainingszustand befinden und die für den Lauf erforderliche körperliche Tauglichkeit und Fitness mitbringen. Wer sich den Halbmarathon nicht zutraut, kann die halb so lange Strecke (10 Kilometer) wählen. Die Strecken werden amtlich vermessen und sind zur Qualifikation für Wettbewerbe geeignet. Auch ein Jahr nach dem Doppeljubiläum (200 Jahre Völkerschlacht, 100 Jahre Völkerschlachtdenkmal) steht im Mittelpunkt des Lauferlebnisses die Möglichkeit, Geschichte hautnah zu erleben. Das geschichtliche Rahmenprogramm soll ausgebaut werden. Die Anmeldung für den Halbmarathon 2014 ist ab sofort und noch bis zum 5. Oktober 2014 online unter www.halbmarathon-leipzig.de möglich. Bei der Anmeldung kann ein Teilnehmer-T-Shirt aus Funktionsmaterial mit Halbmarathon-Leipzig-Motiv bestellt werden.

///////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////


13

///////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////

mittwoch 18. Juni 2014 IN potsdam 6. dak Firmenlauf

Laufszene


WWW.FIRMENLAUF-POTSDAM.DE

MITTWOCH 18. JUNI 2014 VOLKSPARK POT SDAM


Laufszene

16 11. rbb-Lauf Potsdamer Drittelmarathon

Treffpunkt Glienicker Brücke Geschichte pur gibt es für alle Teilnehmer beim 11. rbb-Lauf Potsdamer Drittelmarathon zu erleben, befindet sich doch das Ziel genau in der Mitte der Glienicker Brücke, also an dem Ort, an dem Ost und West zu Zeiten des Kalten Kriegs Agenten austauschten. In den Jahren zwischen 1962 und 1986 wurden auf der Glienicker Brücke drei Austauschaktionen mit insgesamt 40 Personen durchgeführt – in den Medien hat man die Brücke als „Agentenbrücke“ bezeichnet.

27. April 2014

rbb-Lauf 2014 Startzeit 10 Uhr Distanz Drittelmarathon Startgeld 25 €/15 € (ab 1. April 30 €/20 €)

6. DAK Firmenlauf mittwoch 18. Juni 2014 IN potsdam

Das ist aber längst nicht alles, der 14,065 Kilometer lange Rundkurs hat noch viele weitere visuelle Höhepunkte zu bieten. Schließlich werden die Läufer durch das wunderschöne Potsdam geführt, vorbei unter anderem am Luisenplatz samt Brandenburger Tor, über die Lange Brücke zum Hauptbahnhof und ein kleines Stück durch den Park Babelsberg. Die Strecke ist ausgelegt für Läufer und Walker, Nordic Walking ist aber leider nicht möglich. Zudem bitten die Veranstalter die Walker ausdrücklich, sich im hinteren Startbereich aufzustellen. Alle Teilnehmer erhalten einen Chip zur Zeitmessung und zur Erinnerung an das Rennen die Finisher-Medaille sowie eine persönliche Urkunde, die direkt im Zielbereich ausgedruckt wird. Außerdem gibt es Wasser zur Erfrischung an der Strecke und im Ziel zur Versorgung nach dem erfolgreich absolvierten Lauf Wasser, Tee und Bananen. Der „11. rbb-Lauf Potsdamer Drittelmarathon“ wird vom Stadtsportbund Potsdam e.V. organisiert und ist ein genehmigter Volkslauf des Leichtathletikverbandes Brandenburg. www.rbb-lauf.de

///////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////


17 11. Pro Potsdam Schlösserlauf 2014

Walking ausdrücklich erlaubt Bereits zum 11. Mal wird der Potsdamer Schlösserlauf in diesem Jahr die Teilnehmer (2013: rund 2.500) an einige der schönsten Stätten der Landeshauptstadt führen. Die malerische Runde führt unter anderem durch die Stadtmitte Potsdams und am Jungfernsee vorbei, auf der Glienicker Brücke über die Havel, zum Schloss Cecilienhof sowie durch den Park von Schloss Sanssouci – und das alles am Tag des meteorologischen Sommerbeginns. Kein Wunder, dass der Schlösserlauf zu den beliebtesten Laufveranstaltungen Deutschlands zählt. Start und Ziel des Schlösserlaufs befinden sich im traditionsreichen Potsdamer Stadion Luftschiffhafen. Auf dem Programm stehen Halbmarathon und ein 10-Kilometer-Lauf – bei beiden Distanzen sind Walker und Nordic Walker ausdrücklich erlaubt. Eine eigene Wertung gibt es allerdings nicht, zudem werden die langsameren Teilnehmer gebeten, im hinteren Bereich des Startfeldes Platz zu nehmen. Im Starterpaket enthalten sind ein T-Shirt, die Startnummer, der Transponder-Chip zur Zeitmessung, die FinisherMedaille sowie eine persönliche Urkunde, die direkt nach dem Zieleinlauf ausgestellt wird. Darüber hinaus können die Teilnehmer des Halbmarathons kostenlos an der Pasta Party teilnehmen, die am Vortag des Rennens von 12 bis 21 Uhr

1. Juni 2014

Potsdamer Schlösserlauf 2014 Startzeit 9 Uhr Distanz Halbmarathon, 10 km Startgeld 25 €/20 € (ab 1. Mai 35 €/30 €)

und am Lauftag von 12 bis 13:30 Uhr zum Auffrischen der Energievorräte und zum gemeinsamen Schmausen lädt. Der 11. ProPotsdam Schlösserlauf wird vom Stadtsportbund Potsdam e.V. organisiert und ist ein genehmigter Volkslauf des Leichtathletikverbandes Brandenburg. www.potsdam-schloesserlauf.de

///////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////

mittwoch 18. Juni 2014 IN potsdam 6. dak Firmenlauf

Laufszene


TIPPS tipps

18 anmeldung

So funktioniert die Anmeldung zum DAK Firmenlauf Die Anmeldung zum DAK Firmenlauf erfolgt über die offizielle Homepage www.firmenlauf-potsdam.de. Von dort aus gelangt man in das Anmeldeportal von davengo.

1. Registrierung bzw. Login des Teamcaptains Der Teamcaptain ist die offizielle Ansprechperson in der Firma. Für die erstmalige Anmeldung ist eine Registrierung notwendig – ansonsten erfolgt die Anmeldung mit den bestehenden Zugangsdaten (Benutzername = E-MailAdresse). Über den Button „Passwort vergessen“ kann bei Bedarf ein neues Passwort bei davengo angefordert werden.

2. Startplätze buchen und Teamverwaltung Auf der persönlichen Übersichtsseite werden alle Aktivitäten zum Firmenlauf gesteuert. Für die Buchung der Startplätze klickt man auf das Menüfeld „Startplätze + Zusatzprodukte“. Dort werden die benötigte Anzahl an Startplätzen gebucht und Zusatzprodukte wie Verpflegungsgutscheine für die „laufenden“ Kollegen bestellt.

3. Abweichende Rechnungsadresse eintragen Falls erwünscht, kann eine abweichende Rechnungsadresse eingetragen werden. Dies ist immer dann erforderlich, wenn die Kosten von einzelnen Abteilungen oder Kostenträgern übernommen werden.

4. Zusammenfassung und Bezahlen Unter dem Punkt „Zusammenfassung“ können Fehler korrigiert und die Teilnahmebedingungen aufgerufen bzw. bestätigt werden. Abschluss der Bestellung mittels Klick auf „Jetzt bezahlen“. Die Bezahlung der Startplätze und Zusatzprodukte erfolgt durch Überweisung, Bankeinzug oder Kreditkarte. Die automatisch erstellte Rechnung wird als PDF-Datei mit der Bestätigung an die angegebene E-Mail-Adresse versandt.

5. Teamverwaltung, Namen der Läufer eintragen Ist das Bezahlverfahren abgeschlossen, gelangt man über die Buchungsbestätigung „Zur Verwaltung“ auf die persönliche Übersichtsseite. Nach dem Buchen der ersten Startplätze, können hier Teams angelegt und die Namen der LäuferInnen eingetragen werden.

info // Auf die persönliche Übersichtsseite kann man jederzeit zurückkehren und die Teamverwaltung vervollständigen („Teilnehmerverwaltung“ auf

www.firmenlauf-potsdam.de). // Hier können jederzeit weitere Startplätze oder Verpflegungsgutscheine gekauft, weitere Teams angelegt und Teilnehmer zugeordnet werden (Meldeschluss: 6. Juni 2014). // Alle Fragen rund um die Anmeldung stellen Sie bitte an: info@diesportmacher.de

6. DAK Firmenlauf mittwoch 18. Juni 2014 IN potsdam

///////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////


19 Trainingsplan

Von 0 auf DAK Firmenlauf Mit unserem 7-Wochen Plan werden Läufer problemlos die knapp 5 Kilometer beim DAK Firmenlauf absolvieren und zusätzlich fit für den Beruf und Alltag. Neben der Ausdauer entwickelt man seine Kraft, Flexibilität und Koordination. Weitere Informationen, wie z. B. den unten gezeigten Trainingsplan, kann man sich auf der Internetseite www.LAUFTRAINING.com anschauen. MO di woche 1-2: 05.05.-18.05.2014

mi

// Walking: 30 Min zügiges Gehen // 2 x Core Training

do

fr

sa

// Tempowechsel: 20 Min (1 Min Gehen und 1 Min langsames Laufen im Wechsel) // 2 x Dehnungskreis

// Ergänzungstraining: 30 Min Schwimmen oder Radfahren

// Tempowechsel: 30 Min (1 Min Gehen und 1 Min langsames Laufen im Wechsel) // 1 x Beinkraft // 1 x Core Training

// Dauerlauf: 15 - 20 Min langsames und lockeres Laufen // 2 x Core Training // 2 x Dehnungskreis

// 1 x Lauf ABC //Tempowechsel: 30 Min (1 Min Gehen und 1 Min zügigeres Laufen im Wechsel) // 2 x Core Training

// Dauerlauf: 30 - 35 Min langsames und lockeres Laufen // 2 x Dehnungskreis

so

woche 2-4: 19.05.-1.06.2014 // 1 x Lauf ABC // Tempowechsel: 24 Min (1 Min Gehen und 2 Min langsames Laufen im Wechsel) // 2 x Dehnungskreis

Woche 5-6: 02.06.-15.06.2014 // Tempowechsel: 40 Min (1 Min Gehen und 4 Min langsames Laufen im Wechsel) // 2 x Dehnungskreis

Woche 7: 16.06.-22.06.2014 // Dauerlauf: 20 Min langsames und lockeres Laufen // 2 x Dehnungskreis

// 5 km DAK Firmenlauf Wir wünschen viel Spaß und Erfolg!

DIE SPORTMACHER

GmbH

Farblegende: // Ausdauertraining // Kräftigung // Flexibilität // Koordination

///////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////

mittwoch 18. Juni 2014 IN potsdam 6. dak Firmenlauf

tipps


firmen

20

Netzwerken beim DAK Firmenlauf

Sehen und gesehen werden

Anders als bei den meisten anderen Laufveranstaltungen stehen beim DAK Firmenlauf sportliche Höchstleistungen nicht im Vordergrund. Zwar kann sich auch eine vordere Platzierung sehen lassen. Vielmehr geht es bei „…der etwas anderen Netzwerkparty“ aber darum, dass die teilnehmenden Firmenvertreter sich mit anderen Unternehmen aus der Region vernetzen und die Gelegenheit nutzen, auf sich aufmerksam zu machen. „Sehen und gesehen werden“ heißt entsprechend das Motto, nach dem sich die Firmenläufer beim DAK Firmenlauf in Potsdam richten sollten, um die Blicke auf sich zu ziehen. Gut dabei ist man da schon mit einer großen Teilnehmerzahl, aber es geht auch anders: Ein witziger Spruch auf dem Lauf-Shirt, eine Verkleidung, die man nicht übersehen kann, oder ein besonders gestaltetes Gefährt, das die Läufer hinter sich herziehen – es gibt viele Möglichkeiten, mit einem ausgefallenen Outfit aus dem Feld herauszustechen. Mit einem solchen Hingucker bleiben die Firmenläufer nicht nur im Gespräch, sie kommen auch viel leichter mit anderen Teilnehmern und Zuschauern ins Plaudern. Das Beste: Die Visitenkarte für eine leichtere Gesprächsanbahnung steht direkt auf dem Lauf-Shirt.

Mediale Aufmerksamkeit für kreative Firmen Die Belohnung für das Engagement bei der Outfit-Gestaltung ist neben den interessierten Blicken die Möglichkeit, den eigens geschaffenen Firmenlauf-Preis „Kreativste Firma“ abzuräumen und sich auf der Bühne vor tausenden Teilnehmern und Zuschauern zu präsentieren. Die mediale Aufmerksamkeit ist den besonders kreativen Unternehmen auf jeden Fall sicher. Eine Zweitverwertung des besonders gestalteten Lauf-Shirts bietet zudem die Kategorie „Kreativstes T-Shirt“, bei der sich teilnehmende Firmen auf der Facebook-Präsenz des DAK Firmenlaufs Potsdam zur Wahl stellen können. Weil das Netzwerken aber auch in den langen Monaten vor und nach den Firmenläufen weitergehen soll, haben die Firmenlauf-Veranstalter von der Agentur Die Sportmacher auf den einschlägigen Kommunikationsplattformen im Netz virtuelle Repräsentanzen eingerichtet. Auf Facebook (facebook.com/flpotsdam) haben sich bereits über 500 Fans miteinander vernetzt, auf Twitter (twitter.com/flpotsdam) folgen 260 Follower den News und Infos aus der FirmenlaufWelt und auf Xing diskutieren knapp 180 Mitglieder in der Firmenlauf-Potsdam-Gruppe miteinander.

////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////

firmenportrait

Name: 89.2 Radio Potsdam Gegründet: 12.12.12 Mitarbeiter: 7 Branche: Privates Radio Teilnehmer am Firmenlauf 2013: 4

Wir freuen uns sehr, dass wir 2014 zum zweiten Mal als Medienpartner beim DAK Firmenlauf Potsdam dabei sind. 89.2 Radio Potsdam sendet seit dem 12. Dezember 2012 aus dem Herzen der Stadt ein 24-Stunden-Programm für die

6. DAK Firmenlauf mittwoch 18. Juni 2014 IN potsdam

Potsdamerinnen und Potsdamer und da gehört es natürlich dazu, dass wir auch den einzigen Firmenlauf unserer Stadt tatkräftig unterstützen. Wir werden vorher intensiv über den Lauf berichten, die Macher und die startenden Teams vorstellen und live vor Ort sein. Das wird eine ziemliche Herausforderung für uns am 18. Juni 2014, denn unser Sender-Team ist noch recht klein. Aber wir wachsen jeden Monat, werden immer größer! 89.2 Radio Potsdam wird mit einem eigenen Team an den Start gehen und freut sich auf einen lustigen Sommerabend mit sportlichem Ausklang. Denn schließlich stehen beim DAK Firmenlauf Potsdam das Miteinander und das Dabeisein an allererster Stelle. Und wenn alles gutgeht, dann bringen wir gute (Sonnen)-Energie aus Cottbus mit, wo beim DAK Firmenlauf immer das tollste Wetter herrscht. Wir finden, das hat Potsdam jetzt auch endlich mal verdient!

///////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////


21 Onlinedruckerei für professionelle Printprodukte

DieRotationsdrucker stellen sich vor DieRotationsdrucker produzieren exklusiv für Gewerbetreibende Kataloge, Prospekte, Beilagen, Broschüren und Zeitungen im Rollenoffsetdruck – ab einer Auflage von 5.000 Exemplaren. Die als „Katalogdrucker des Jahres 2010“ und „Zeitungsdrucker des Jahres 2009“ ausgezeichnete OnlineDruckerei verbindet dabei größere Druckaufträge mit persönlicher Beratung, Betreuung und zusätzlichen Serviceleistungen. Das erfahrene Team der DieRotationsdrucker berät und bietet seinen Kunden zusätzlich zu günstigen Preisen umfangreiche Dienstleistungen an: Egal ob kostenlose Mustermappe, Druckdatenprüfung, Druckabnahme vor Ort oder einen speziellen Lastwagen mit Ladebordwand und Hubwagen – den Wünschen der Kunden sind (fast) keine Grenzen gesetzt. Die Vielzahl an Serviceleistungen ist nur durch das gute Zusammenspiel der einzelnen Bereiche unter dem Dach von Bechtle Verlag&Druck, Esslingen, eine der modernsten Druckereien in Baden-Württemberg möglich. Bechtle Verlag&Druck verfügt über eine eigene Druckvorstufe und arbeitet eng mit einem im Haus angesiedelten externen Logistikdienstleister zusammen. // Alle Formate,

alles aus einer Hand ///////////// DieRotationsdrucker sind die einzige Onlinedruckerei in Deutschland, bei der aus den drei gängigen Zeitungsformaten – vom kleinen Berliner Format über das Rheinische Format bis hin zum großen Nordischen Format – gewählt werden kann. Frei nach dem Motto „alles aus einer Hand“ kann sich der Kunde online seinen persönlichen Favoriten auswählen und die Preise der verschiedenen Formate bei nur einem Anbieter vergleichen.

Deutschland gängigen Zeitungsformate herzustellen, bieten DieRotationsdrucker nahezu alles an, was derzeit auf dem Online-Zeitungsmarkt gefordert wird – und das bei einem unschlagbaren Preis-Leistungs-Verhältnis.

Zeitschriften, Magazine, Kataloge, Beilagen ///////////// //

Über den Zeitungsdruck hinaus produzieren DieRotationsdrucker mit etwa 400 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern Broschüren, Kataloge, Beilagen und Prospekte im Rollenoffsetdruck. Ab Auflagen von 5.000 Exemplaren zeichnet sich dieses Produktionsverfahren als besonders wirtschaftlich aus, was sich in den attraktiven Preisen widerspiegelt. Produkte, Papieralternativen, Formate und Auflagen, die nicht im Onlineshop dierotationsdrucker.de abgebildet sind, können selbstverständlich jederzeit per E-Mail unter info@dierotationsdrucker.de separat angefragt werden.

Der nach dem Relaunch im neuen und frischen Design erstrahlende Webshop www.dierotationsdrucker.de bietet Kunden darüber hinaus die Möglichkeit, sich zu informieren, Druckaufträge schnell und einfach abzuwickeln und sich persönlich beraten zu lassen. Diese drei Säulen sind der Garant für den Erfolg der Online-Druckerei – und damit auch für die Kunden. // Kleine Auflage zum kleinen Preis ///////////// Aufgrund der großen Nachfrage bietet die Onlinedruckerei dierotationsdrucker.de auch Zeitungen im Digitaldruck an. Somit können Zeitungen bereits ab einem einzelnen Exemplar bestellt werden. „Die kleinen Auflagen werden häufig für Messen, als Vorabexemplare und auch als Firmenzeitungen angefragt. Mit dem Digitaldruck können wir diesen Anforderungen zu einem günstigen Preis gerecht werden“, betont Stephan Bühler, Vertriebsleiter der Onlinedruckerei dierotationsdrucker.de. Mit der Abdeckung aller Auflagen von einem Exemplar bis mehreren Hunderttausend sowie der Möglichkeit, alle in

www.dierotationsdrucker.de

///////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////

mittwoch 18. Juni 2014 IN potsdam 6. dak Firmenlauf

firmen


Firmen

22 Laufende Firmen

A

89.2 Radio Potsdam, A&P Steuerberatungsgesellschaft mbH, aevotis GmbH, Aktion Wortpatenschaft, Alhorn Apotheken, Andreas Wilke, Ingenieurbüro für Bauphysik und Baukonstruktion GmbH, AOK Nordost – Die Gesundheitskasse, Arche Potsdam, Arlanis Reply AG, Art-Efx, arvato direct services Potsdam GmbH, arvato direct services Brandenburg, Autohaus Sternagel GmbH, Autonomes Frauenzentrum Potsdam e.V.

B

iBahnhofspassagen Potsdam, BBL Insolvenz- und Zwangsverwalter GbR, BHW Immobilie, Blickpunkt, Boehmert & Boehmert, Brandenburgische Automobil GmbH, Brandenburgische Boden Gesellschaft für Grundstücksverwaltung und -verwertung mbH, Brandenburgischer Landesbetrieb für Liegenschaften und bauen, Bundesagentur für Arbeit, Bundesfinanzdirektion Mitte

C

Caninenberg & Schouten GmbH, Coaching & Consulting Rademann, commsult AG

D

iDAK-Gesundheit, Deutsche Kreditbank AG, Deutsche Seniorenstift Gesellschaft, Deutsches Institut für Ernährungsforschung Potsdam-Rehbrücke, DIE ARCHE christliches Kinder- und Jugendwerk e.V. Potsdam, Die Johanniter, Direktmarketing Kusche GmbH, DJG, dls Land und See Sped.mbH, doc.ambrosius-crew, Dr. Zauft Ingenieurgesellschaft mbH, DRK Blutspendedienst Nord-Ost gGmbh

E

e.dialog GmbH, E.ON edis AG, ECOVIS Grieger Mallison & Partner Steuerberatungsgesellschaft, EMB Energie Mark Brandenburg GmbH, Endress+Hauser GmbH+Co. KG, Eplinius Rechtsanwälte, ERIMA, Euler Hermes Collections GmbH, EUROVIA Verkehrsbau Union GmbH

F

Fachhochschule Potsdam, FERCHAU Engineering GmbH, FMP Forderungsmanagement Potsdam GmbH, FutureShip GmbH

G H

GFZ, Grundy UFA TV Produktions GmbH Haare „Henryk Braun“, Haus St. Norbert, haveldata GmbH,

6. DAK Firmenlauf mittwoch 18. Juni 2014 IN potsdam

Heidelberger Druckmaschinen AG, Heim Deko Potsdam, Helmholtz-Zentrum Potsdam Deutsches GeoForschungsZentrum GFZ, Hochschule für Film und Fernsehen, Hoffbauer Stiftung

I

IFM GmbH, IHK Potsdam, IKEA Deutschland GmbH & Co. KG, IKK Brandenburg und Berlin, Interlake GmbH, Investitionsbank des Landes Brandenburg, iss gmbh, it4logistics AG

J K

Jobcenter Landeshauptstadt Potsdam, Johlige, Skana & Partner

Kieser Training, KinderGarten Schulplatz1, Klinik Sanssouci, Klinikbetriebsgesellschaft Am Weinberg gGmbH, Kliniken Beelitz GmbH, Knappworst & Partner Steuerberatungsgesellschaft, komoot GmbH, Krombacher Alkoholfrei

R

iRadio Potsdam, RapidEye AG, RBB Berlin, RECURA Kliniken GmbH, Rehazentrum Potsdam, Reservistenverband, RIPAC-LABOR GmbH, Rundfunk Berlin Brandenburg, RUNNERS POINT Warenhandelsgesellschaft mbH

S

Sanacorp AG, SASKIA LUDWIG 2014, SBB Sonderabfallgesellschaft Brandenburg Berlin mbH, Schuhhaus Lange, SNT Deutschland AG, STA Travel Potsdam, Stadtverwaltung Potsdam, Stiftung Preußische Schlösser und Gärten BerlinBrandenburg, Strähle Raum-Systeme Borkheide GmbH, Systema Gesellschaft für angewandte Datentechnik mbH

T

Team Andrea Wicklein, Teamgeist GmbH, Techem Energy Services GmbH, T-Racker, TRAFÖ GmbH

L

U

M

V

LAND BRANDENBURG LOTTO GmbH, Landeshauptstadt Potsdam, Landesrechnungshof Brandenburg, Landesvermessung und Geobasisinformation Brandenburg, Landkreis Potsdam-Mittelmark, LASA Brandenburg GmbH, lead on GmbH, LEG i. L., Leibniz-Institut für Agrartechnik Potsdam-Bornim e.V. MBS in Potsdam, Ministerium der Finanzen des Landes Brandenburg, Ministerium für Infrastruktur und Landwirtschaft, Ministerium für Wirtschaft und Europaangelegenheiten des Landes Brandenburg, Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kultur, Mirko Isensee, Fliesenlegermeister

N

nahkauf Schramm, Napiorkowski & Partner, Neue Grundschule Marquardt, Notus energy Plan GmbH & Co.KG

O P

Oracle Deutschland

Ulrikes Sportshop, Uni Potsdam, LS Vergleichende Politikwissenschaft und Wachstum, Uni Potsdam/Physikalische Chemie, Universität Potsdam, Humanwissenschaftliche Fakultät, Department Psychologie, Arbeits- u. Organisationspsychologie, Universität Potsdam, Lehrstuhl für Wirtschaftsinformatik und Electronic Government, Uppenkamp und Partner GmbH VCAT Consulting GmbH, Vectron International GmbH, Verein Oberlinhaus, Vermessungsbüro Derksen König, ViP Verkehrsbetrieb Potsdam GmbH, vlf Brandenburg, Volkswagen Design center Potsdam GmbH

W Z

wpd onshore GmbH & Co. KG

Zahnärzte am Jägertor, Zahnärzte an der Kleinmachnower Schleuse, Zentr. f. Zeithistorische Forschung Potsdam, Zentraldienst der Polizei des Landes Brandenburg, ZentralWeb GmbH, ZukunftAgentur Brandenburg GmbH

PCH Technischer Handel GmbH, ENTAX Europe GmbH, Physiotherapie Potsdam, Polizeidirektion West, Potsdam Transfer, Praxis Hammann Glindow, Praxis Prof. Rosin & Partner, PROMNITZ, ProPotsdam GmbH

dierotationsdrucker.de Offizieller Druckpartner des Firmenlaufs

///////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////


23

DAK-Gesundheit sucht wieder

Die „Fitteste Firma“

Auch in diesem Jahr sucht die DAK-Gesundheit wieder die „Fitteste Firma“ Potsdams. Die Gewinner-Firma kann am Tag des 6. DAK Firmenlaufs 2014 den Pokal der DAK-Gesundheit in Händen halten, im vergangenen Jahr konnte sich das Autonome Frauenzentrum die besondere Auszeichnung sichern. Die Fitness einer Firma wird aber nicht daran gemessen, ob dort ausschließlich Sportler beschäftigt sind. Bei der Wahl zur „Fittesten Firma“ geht es vielmehr darum, ob und wie sehr sich die teilnehmenden Unternehmen für betriebliches Gesundheitsmanagement einsetzen. Die Sonderwertung setzt sich deshalb aus drei Komponenten zusammen, bei denen jeweils maximal ein Punkt vergeben wird.

„Fitness-Check“ bringt Punkte Der erste Schritt zum Ziel ist der im Vorfeld stattfindende „Fitness-Check“ mit einfachen und simplen Übungen. Allein für die Teilnahme an diesem Event erhält das Unternehmen einen Punkt, der in die Gesamtwertung einfließt. Hier entscheidet nicht, wer wie fit ist und wie das Unternehmen beim Check abschneidet, sondern nur der Zusammenhalt und der Wille, die „Fitteste Firma“ des 6. DAK Firmenlaufs zu werden. Einen weiteren Punkt gibt es, wenn alle Mitarbeiter in einem Unternehmen am Lauf teilnehmen. Je weniger Mitarbeiter sich anmelden, desto geringer fällt die Punktzahl aus, die erreicht werden kann – 0,5 Punkte gibt es beispielsweise, wenn sich nur die Hälfte der Belegschaft an dem sportlichen Event beteiligt; 0,25 Punkte, wenn sich ein Viertel der Kollegen bereit erklärt, dem Körper etwas Gutes zu tun. Den dritten Punkt „erläuft“ sich das Unternehmen im wahrsten Sinne des Wortes, denn hierbei kommt es auf das erzielte Ergebnis beim DAK Firmenlauf an. Es zählen Mo-

bilität und Fitness der Belegschaft und nun zeigt sich auch, welches Unternehmen sich am besten auf den großen Tag vorbereitet hat. Insgesamt können also maximal drei Punkte vergeben werden. Wichtig ist, dass der erste Punkt schon Anfang Juni vergeben wird! Die Gewinner-Firma, die am 18. Juni 2014 den Pokal der DAK-Gesundheit erobert und damit den Titel „Fitteste Firma“ abräumt, hat sich nicht nur mit einem guten Auftritt beim DAK Firmenlauf in Potsdam ganz vorne platziert, sondern auch in Sachen betriebliches Gesundheitsmanagement auf sich aufmerksam gemacht.

Anmeldung Für die Teilnahme an dieser sportlichen Sonderwertung melden sich interessierte Firmen bitte bei der DAK-Gesundheit. Frau Katrin Giese steht allen Team-Captains unter der Telefonnummer 0331-887423-2106 und der E-Mail-Adresse karin.giese@dak.de für die Anmeldung und etwaige Fragen zur Verfügung. Bei der Anmeldung sollte möglichst schon die genaue Zahl der Mitarbeiter des Unternehmens angegeben werden. Auch der Termin für den „Fitness-Check“ kann gleich mitvereinbart werden. So ist den Unternehmen der erste Punkt schon sicher.

/////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////// /////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////

mittwoch 18. Juni 2014 IN potsdam 6. dak Firmenlauf

Firmen


material

24 razer nabu-mobile

Sony smartband

Garmin Forerunner

Fitness-Gadgets

Smarte Helfer für fitte Läufer Wer einen kleinen Anstoß braucht, um beim Laufen den inneren Schweinehund zu überwinden, der braucht nicht unbedingt einen motivierenden menschlichen Trainingspartner, ein Fitness-Gadget übernimmt die Rolle des Motivators spielend. Die kleinen smarten Helfer, die ums Handgelenk geschlungen oder per Clip an den Trainingsklamotten befestigt werden, kosten mittlerweile nicht mehr die Welt und ersetzen bei den meisten Stoppuhr, Taschenrechner und Notizzettel.

Kopfhörer, die den Herzschlag ihres Trägers aufzeichnen. Die neuesten Gadgets wie das Lifeband Touch verfügen auch über SmartWatch-Funktionen, die den Träger etwa über eingehende Anrufe auf dem in der Nähe befindlichen Smartphone informieren.

Ein Smartphone mit entsprechender Fitness-App oder ein digitaler Schrittzähler sind meist der Türöffner in die Welt der Fitness-Gadgets, die spätestens seit der Unterhaltungselektronikmesse CES in Las Vegas im Januar Hochkonjunktur haben. Die mobilen Alternativen zum Personal Trainer stoßen aber an ihre Grenzen, wenn es etwa darum geht, die Herzfrequenz zu messen oder das Gewicht zu beobachten.

// Fitness-Gadgets für Profis ////////// Etwas ausgefeilter geht es z. B. beim Multifunktions-Sportcomputer Forerunner 910XT von Garmin zu, der speziell für Triathleten konzipiert ist. Mit der Sportuhr Polar V800, in deren Armband ein Tracker integriert ist, richtet sich ebenfalls an Profi-Sportler. Die Uhr ist mit einem GPSSensor ausgestattet, der Lauf- oder Radroute aufzeichnet. Sogar den Fahrradcomputer kann die Sportuhr ersetzen. Das hat aber auch seinen Preis. Dafür können die Trainingsergebnisse über die angeschlossene App mit Freunden und Bekannten auf den einschlägigen Social-NetworkingPlattformen geteilt werden.

// Datenaustausch via Bluetooth ////////// Hier kommen ganze elektronische Fitness- und Gesundheitsgeräte-Welten ins Spiel – angefangen bei den Fitness Trackern über smarte Blutdruckmessgeräte bis hin zur Körperfettwaage und dem Laufshirt, das Körpertemperatur und Stress-Level misst. Die meisten Geräte können dabei per Bluetooth mit entsprechenden Smartphone-Apps verbunden werden, wo die Daten aufgezeichnet und ausgewertet werden.

Während die meisten Fitness-Gadgets ihren Fokus auf neue Features und Tricks zur Motivation legen, will die US-Firma Movea den Markt mit dem Versprechen der exaktesten Daten aufrollen. Dazu hat sich das Unternehmen mit Texas Instruments und der Design-Firma Xm-Squared zusammengetan und das Fitness-Armband G-Series entworfen, das eine Fehlerquote von nur 1,7 Prozent aufweisen soll. Noch ist das Gadget nicht fertig, ein Produzent wird noch gesucht.

Spätestens seit das Fitness-Armband Jawbone Up, begleitet von großem Medienrummel, vor rund zweieinhalb Jahren das Licht der Welt erblickte, wurde ein wahrer Siegeszug in Gang gesetzt. Der stylishe Trainer am Handgelenk zählt nicht nur die zurückgelegten Schritte, sondern errechnet daraus die verbrauchten Kalorien, fungiert als Wecker und weist den Nutzer auch auf eine gesunde Ernährung hin. Kernstück ist aber eine Social-Network-Funktion, die durch Vergleiche, Fotos und andere Anreize den Ehrgeiz wecken soll. Das Fitness-Armband Fitbit Flex beobachtet zudem noch, ob der Träger einen gesunden Schlaf hat. Angesichts der regen Nachfrage haben sich mittlerweile auch die ganz Großen der Sport- und Unterhaltungselektronik-Branche ins Fitness-Gadget-Geschäft gewagt. So hat Nike das Fuelband, Sony das Smartband und LG das Lifeband Touch auf den Markt gebracht oder gerade präsentiert. Zu LGs Fitness-Gadgets gehören auch In-Ohr-

Wo Movea mit exakten Daten punkten will, setzen Firmen wie Withings und Fitbit auf ein ganzes Ensemble von Fitness- und Gesundheitsgeräten und Apps. So gibt es von Withings ein Online-Blutmessgerät, einen Smart Activity Tracker, der Aktivität und Herzfrequenz misst und den Schlaf überwacht sowie eine Waage, die Gewicht, Körperfett und sogar die Qualität der Raumluft misst – alles mit Apps bzw. dem Internet verbunden. Auch Fitbit hat neben Aktivitäts- und Schlaf-Tracker sowie dazugehörigen Apps mit Aria eine smarte WLAN-Waage im Produktportfolio.

6. DAK Firmenlauf mittwoch 18. Juni 2014 IN potsdam

// Soziale Motivation ////////// Bereits seit fast fünf Jahren macht das in Österreich gegründete Unternehmen runtastic mit seinen Apps für verschiedene Plattformen Profi-Läufern und Freizeitsportlern Beine. Statt teurer Zusatz-Gadgets braucht der Sportler zur Nutzung einer der zahlreichen runtastic-Apps lediglich

///////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////


25 Withings Tracker

up by jawbone

ft4 Polar

ein mobiles Gerät mit integrierter GPS-Funktion. Nun können Trainingsdaten wie Distanzen, Tempo und Zeit erfasst, Routenkarten und Statistiken aufgerufen, Trainingstagebuch geführt und alle Trainingsdaten mit Gleichgesinnten verglichen werden, was die Motivation steigern soll. Eine der besonderen Funktionen: Über eine Live-TrackingFunktion kann die direkt angebundene Online-Community den Läufer live am Bildschirm verfolgen und unterstützen – das Smartphone spielt dann Anfeuerungsrufe ab. Zudem gibt es für runtastic zahlreiche nützliche Zusatzprodukte wie den Brustgurt, mit dem die Herzfrequenz gemessen werden kann. Die wichtigste Funktion der Fitness-Gadgets dürfte dann auch in der Motivation liegen. Kritikern zufolge lassen die eigentlichen Messdaten in puncto Genauigkeit nämlich doch recht zu wünschen übrig. Dafür können Vergleiche mit anderen Läufern oder mit den eigenen Werten der

AUSSTATTUNG • TOP FUNKTIONELLE LAUF KINDER D FÜR DAMEN, HERREN UN KOMPLETTER • IDEAL ZUR AUSSTATTUNG MS LAUFGRUPPEN UND TEA

vergangenen Wochen oder Monate durchaus anspornen. Zumal manche Fitness-Armbänder freudig blinken, wenn ein Trainingsziel erreicht wurde. Die Apps verleihen Medaillen und auch motivierende Kommentare der sozialen Netzwerke sind regelmäßig zu erwarten. Allerdings lassen sich viele Fitness-Armbänder austricksen, wie Tester monieren. So gaukelt eine Armbewegung während des Biertrinkens vor dem Fernseher dem Gadget einen ausgiebigen Waldlauf vor. Und in Sachen Datenschutz können die Anbieter auch nicht vollends begeistern. Bei nahezu jedem Anbieter muss man sich vor der Nutzung von Gadget und App anmelden, bei einigen landen die Daten in der Cloud, wo Datenklau und Missbrauch drohen. Wer auf ganz exakte Daten verzichten kann und für wen der Lifestyle-Faktor und der Motivationsgedanke im Vordergrund stehen, der braucht aber dennoch nicht zur guten alten Pulsuhr zurückzukehren.

GEMEINSAM GEWINNEN

Offizieller Ausrüster des Firmenlaufs Potsdam 2014 LEN AL IN D UN R BA Wir wünschen euch viel Erfolg beim Firmenlauf Potsdam! • SOFORT VERFÜG EN HR JA 4 ZU BIS SEN ÖS GR /////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////// mittwoch 18. Juni 2014 IN potsdam 6. dak Firmenlauf NACHLIEFERBAR

material


MATERIAL

26 ERIMA-T-Shirt-Contest

Firmenlauf-Community wählt „Kreativstes T-Shirt“ Ein flotter Spruch, ein witziges Foto, ein Zitat, das einen zum Lachen oder Nachdenken bringt – der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt. Beim ERIMA-T-Shirt-Contest wird das „Kreativste T-Shirt“ des DAK Firmenlaufs gekürt – und zwar ausschließlich bei Facebook. Am ERIMA-T-Shirt-Contest kann jeder Läufer, jede Läuferin und jedes Team teilnehmen. Die Chancen auf den ersten Preis sind dabei für alle gleich. Es kommt darauf an, das eigene Netzwerk zu aktivieren und möglichst viele Unterstützer zusammenzutrommeln. Denn der Kampf um den Titel „Kreativstes T-Shirt“ wird nicht durch eine Fachjury entschieden, sondern ganz demokratisch durch die Teilnehmer des DAK Firmenlaufs und die Fans der Facebook-Seite www.facebook.com/flpotsdam.

Kreatives Outfit überzeugt Wer noch Inspiration für seine kreative Arbeit am Outfit sucht, kann sich in der Bildergalerie umschauen. Hier finden sich auch die Teilnehmer und Abstimmungsergebnisse des ERIMA-T-Shirt-Contests 2013: Im letzten Sommer konnte das Team der Arche Potsdam die Firmenlauf-Community am meisten überzeugen und den Pokal für das „Kreativste T-Shirt“ des DAK Firmenlaufs sowie das hochwertige ERIMAÜberraschungspaket in Empfang nehmen. Wer am ERIMA-T-Shirt-Contest teilnehmen will, lädt einfach ein Foto vom Team-T-Shirt auf der Facebook-Seite hoch. In der Contest-Galerie stehen dann alle Teilnehmer zur Wahl. Den ERIMA-Pokal 2014 räumt das T-Shirt mit den meisten „Gefällt-mir“-Stimmen ab. // Die perfekte Laufausrüstung – Leicht und atmungsaktiv ////////// Das wichtigste Kleidungsstück beim Laufen ist der Schuh. Laufanfänger sollten für einen guten Schuh zwischen

80 und 120 Euro einplanen und sich am besten in einem Fachgeschäft von Experten beraten lassen. Der perfekte Laufschuh sollte den Schritt des Läufers dämpfen und seinen Fuß stützen, gleichzeitig aber elastisch sein. Ist der richtige Laufschuh gefunden, ist bereits ein großer Schritt auf dem Weg zur perfekten Laufausrüstung getan. Laufanfänger können zusätzlich auf spezielle Laufsocken setzen, denn diese beugen Blasen vor und stützen die Waden. Bei der Kleidung sollte darauf geachtet werden, dass Lauf-Shirt und -Hose nicht aus Baumwolle bestehen, da sich dieser Stoff beim Schwitzen schnell mit Feuchtigkeit aufsaugt. Das ist nicht nur unangenehm beim Tragen, sondern es kann bei kalten Wetterbedingungen auch Erkältungen Vorschub leisten. // Zwiebelprinzip bei niedrigen Temperaturen ////////// Wichtig ist, dass die Kleidung nicht zu eng ist und nicht am Körper scheuert. Zudem sollte sie eine Art Luftzirkulation ermöglichen, sodass der Läufer nicht mehr als nötig schwitzt. Gerade an den kalten Frühlingsmorgenden gilt: nicht zu warm anziehen. Schließlich wird einem beim Laufen ohnehin warm und die Funktionskleidung sorgt dafür, dass der Schweiß abtransportiert wird. Laufprofis empfehlen bei kühlem Wetter das sogenannte Zwiebelprinzip. Wird es zu warm, kann man sich von einer Schutzschicht – etwa einer Laufweste – trennen und diese anderenfalls wieder überziehen.

Gewinner des T-Shirt-Wettbewerbs 2013 Die Arche

6. DAK Firmenlauf mittwoch 18. Juni 2014 IN potsdam

///////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////


! T I E TZ

S E B Wir

ken c u r d be

in

21

r

pie a P m k

0m 5 : 3 2 in

27 fs enlau Firm K A des D otsdam P

Der Online-Druckshop mit persönlicher Beratung und optimaler Abwicklung für Zeitschriften, Kataloge, Beilagen und Zeitungen. Die Druckerei mit Herz und Verstand /////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////// mittwoch 18. Juni 2014 IN potsdam 6. dak Firmenlauf

dierotationsdrucker.de

MATERIAL


Stellenanzeigen perfekt schalten aus einer Hand - zum besten Preis

Azubi Spezial Alle Ausbildungsanzeigen n für 2015 Online & Print für nur

990,00 €

Nutzen Sie unser Rundum-Sorglos-Paket für alle Ihre Ausbildungsstellen Ausbildungsst 2015. Azubianzeigen für bis zu 12 Monate auf den wichtigsten Ausbildungssbildun Portalen im Internet. Schalten Sie dort, wo die Schüler suchen.

+

inclusive Onlineschaltung* Ihrer Ausbildungsplätze für max. 365 Tage bei

Bis zu 5 Ausbildungsanzeigen (Textanzeigen) für max. 365 Tage auf Ì Monster.de Ì Ausbildungsstelle.com Ì JOBMIXER.com Ì JobScout24.de / Careerbuilder.de (max. 180 Tage)

Zusätzlich: kostenfreie Printanzeige

1/2 Innenseite (120x80mm) im Bewerbungsknigge einer Region Ihrer Wahl **, welcher kostenfrei an alle Schüler der Abschlussklassen 2015 als Unterrichtsmaterial verteilt wird. (alle Regionen nden Sie unter http://www.schnellestelle.de/preisrechner) elle.de/preisrechner) 1/2 Seite nur 990,00 €

oder 1/1 Seite nur 1.357,00 € * gilt nur für Ausbildungsanzeigen, nicht für Bildungsträger ** für bis zu 5 verschieden Ausbildungsberufe (mehr auf Anfrage)

(zzgl. gesetzlicher Mehrwertsteuer)

www.schnelleStelle.de der temporeiche te und medienübergreifende Weg zur B Besetzung Ihrer offenen Stellen.


"Firmenläufer" - Das Magazin zum DAK Firmenlauf 2014 in Potsdam