FF KULTURSOMMER 2022

Page 1

GUIDE

THEATER & TANZ Juni 2022

Drahthaus

Beilage zu ff 24/2022 - Vers. in Post. - 45% I Art. 1 Abs. 1 I Ges. 353/2003 (abg. Ges. 27.02.2004 Nr. 46) CNS Bozen I Poste Italiane SpA I Taxe percue / Tassa pagata


Nur das Beste für Ihre Augen!

BOZEN, Laubengasse 13, T. 0471 97 35 22 MERAN, Rennweg 20, T. 0473 23 78 57 www.walter.it


THEATER & TANZ Liebe Leserinnen und Leser, Schluss mit all der Leere und Stille. Schluss mit der Corona-Agonie. Schluss mit all den Unsicherheiten und Zweifeln. Die Kultur lebt wieder auf. Ob draußen unter freiem Himmel, in Konzertsälen, auf Weinhöfen, in Museen oder Galerien – der Kultursommer 2022 verspricht Leichtigkeit und Unbeschwertheit. Die Kulturszene sendet diesen Sommer nicht nur ein Lebenszeichen, sie sprüht geradezu vor Energie. Sie gibt sich kreativ und mutig, wie selten zuvor. Und sie genießt den persönlichen Austausch mit dem Publikum. Zwei Jahre lang wurden wir Kulturliebenden auf Distanz gehalten, jetzt dürfen wir uns wieder mitreißen lassen. Welche Highlights in den kommenden Wochen in Südtirol geboten werden – ff liefert auf den folgenden Seiten einen umfassenden Überblick. Genießen Sie einen wunderbaren Kultursommer voller Lebensfreude.

Helga Plankensteiner

Das Jahr des Oktopus

Nina Duschek

Ganes

Impressum: ff-Guide „Kultursommer“, Juni 2022, Beilage zu ff 24/2022. ­Herausgeber: FF-Media GmbH Bozen - Eintrag. Landesgericht Bozen 9/80 R.St. vom 27.08.1980. Presse­rechtlich verantwortlich: Verena Pliger; Werbung: Elisabeth ­Forer-Naumann, ­Roswitha Rauter, Michael Disertori; Grafik & Layout: Sabine Rainer; Titelbild: Mila Zytka. © ® FF-Media GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Kein Teil dieser Zeitschrift darf mit ­grafischen, mechanischen, elektronischen oder mit digitalen Mitteln reproduziert werden. Jeglicher Missbrauch wird im Rahmen des Gesetzes verfolgt.

Kontaktieren Sie unsere Werbeberater: +39 0471 30 45 51

Biblio24 – Südtirols Online-Bibliothek

www.biblio24.it

® © Alle Rechte vorbehalten/Riproduzione riservata – FF-Media Gmbh/Srl

No. 24 / 2022

3


KULTTOUR

„Wenn der Stamm nicht weit vom Apfel fällt“ Schauspiel von Ise Papendorf

B

ernadette hat – mehr oder minder mit Zustimmung ihres kleinen Bruders Friedrich, mit dem sie zusammenlebt – die gemeinsamen Eltern zum Abendessen eingeladen. Da diese sich, wie gewohnt, verspäten, haben die Geschwister genügend Zeit, sich am festlich gedeckten Tisch auszutoben: Sie parodieren ihre Eltern, machen sich über deren Lebensweise und Werte lustig und fra-

gen sich letztendlich, warum sie die beiden überhaupt eingeladen haben – das Ganze ist doch zum Scheitern verurteilt und endet nur im Streit! So kommt es, dass sie sich, als die erwarteten Gäste endlich eintreffen, einfach auf den Boden legen und tot stellen. Diese Aktion soll allerdings nicht ohne Folgen bleiben: Im weiteren Verlauf des Stückes stoßen die b ­ eiden ­Lästergeschwister ungewollt an

MERANER FESTPIELE

„Die Wölfe“ Drama von Luis Zagler

E

xtreme Wetterverhältnisse und wiederholte Missernten führten in den Jahren 1814 – 1817 zu Hunger und Elend in Tirol. Hinzu kamen die Folgen der Tiroler Freiheitskriege von 1809. In den Wäldern und auf den Almen trieben Wölfe ihr Unwesen, die immer öfter bis zu den Höfen der Bergbauern kamen. Aber soviel die Bauern auch klagten, niemand hörte ihren Hilfeschrei. Vor diesem Hintergrund wird die Geschichte eines 17-jährigen Mädchens (Leonie Vitroler) erzählt, das von ihrem Stiefvater (Horst Ortler) dazu gezwungen wird, sich mit dem Sohn des Grafen (Martin Radecke) zu treffen. Sie soll ihn dazu bringen, sich im Kampf gegen die Wölfe auf die Seite der Bauern zu schlagen. ½

Michael Arnold, Pascal Gross, Horst Saller, Ruth Kofler, Karin Lintner, Leonie Vitroler, Max Tschager, Valentina Mölk, Robert Bernardi, Horst Ortler, u. a. Aufführungen: Freitag, 1. Juli Dienstag, 5. Juli Mittwoch, 6. Juli Donnerstag, 7. Juli Montag, 11. Juli Mittwoch, 13. Juli Freitag, 15. Juli Samstag, 16. Juli Montag, 18. Juli Mittwoch, 20. Juli Donnerstag, 21. Juli Freitag, 22. Juli Beginn: 21 Uhr

Regie: Judith Keller

Ort: Festplatzareal oberhalb der Gärten von Schloss ­Trauttmansdorff, Meran

Mit: Klaus Windisch, Martin Radecke, Julia Sailer,

Karten: T. 0473 42 83 88 www.meranerfestspiele.com

4

No. 24 / 2022

® © Alle Rechte vorbehalten/Riproduzione riservata – FF-Media Gmbh/Srl


ihre Grenzen, ­müssen sich mit sich selbst, mit der ­Liebe von und zu ihren Eltern und mit ihrer Vergangenheit auseinandersetzen. Allerdings nie ohne die nötige Portion an (­schwarzem)­ Humor und der gewissen Prise an ­Exaltiertheit ½

Freitag, 15. Juli Ort: Laugenalm, Gampenpass Beginn: 19.30 Uhr Donnerstag, 21. Juli Ort: Kellerei von Braunbach, Siebeneich Beginn: 20.30 Uhr

Regie: Alexandra Hofer Mit: Gerdi Gufler und Alfred Niederstätter

Donnerstag, 4. August Ort: Laab Alm, Deutschnofen Beginn: 20 Uhr

Aufführungen: Mittwoch, 29. Juni Ort: Pavillon Postplatz, Sarnthein Beginn: 20 Uhr

Freitag, 2. September Ort: Haus am Berg, St. Leonhard in Brixen Beginn: 20 Uhr

Donnerstag, 7. Juli Ort: Tschenglsburg, Tschengls Beginn: 20.30 Uhr

Karten: T. 345 90 157 78 alf.theater@gmail.com www.alf-italy.com/aktuell

FREILICHTSPIELE LANA

„Im weißen Rössl“ Singspiel von Ralph Benatzky

W

er kennt es nicht: das romantische Lustspiel vom freundlichen Oberkellner Leopold und der feschen Wirtin vom „Weißen Rössl“? In Lana versucht man bei den heurigen Sommerspielen in die Idylle von damals einzutauchen. Witzige Texte, Musik, Kostüme und Bühnenbild wollen gemeinsam den Besucherinnen und Besuchern einen unbeschwerten und humorvollen Theaterabend bieten. Dafür konzipiert Regisseur Thomas Hochkofler gemeinsam mit Marco Facchin einige Aspekte neu: Musikalisch wird aus der Operette ein Singspiel mit bekannten Liedern aus der Operette, die Handlung gestaltet sich etwas schlanker, sodass mehr Witz sich leichtfüßig durch alle Szenen schlängeln kann. Gleich wie das Original bleibt das Singspiel eine Mischung aus „Stangenspargel, Zucchiniblüten und Vogerlsalat“. ½

Regie: Thomas Hochkofler Mit: Karin Verdorfer, Markus Gamper, Katharina Gschnell, Stefan Drassl, Veronika Pircher, Norbert Knollseisen Aufführungen: Freitag, 8. Juli Sonntag, 10. Juli Montag, 11. Juli Mittwoch, 13. Juli Freitag, 15. Juli Sonntag, 17. Juli Montag, 18. Juli Mittwoch, 20. Juli Freitag, 22. Juli Sonntag, 24. Juli Beginn: 21 Uhr Ort: Kapuzinergarten, Lana Karten: T. 349 73 966 09 (ab 13. Juni, Mo.–Fr., 14–16 Uhr und 19–10 Uhr) karten@freilichtspielelana.eu www.freilichtspielelana.eu

® © Alle Rechte vorbehalten/Riproduzione riservata – FF-Media Gmbh/Srl

No. 24 / 2022

5


THEATER & TANZ THEATERGRUPPE VÖLLAN

„Von Hammeln und Idioten“ „Die Erbtante“ „Ein Gespräch unter Eheleuten“ 3 Einakter von G. Pfaus Von Hammeln und Idioten Komödiantische Szenen aus dem Alltag: Der Besuch in einem Gasthof kann voller Tücken sein, wenn die Kellnerin nichts bringt und die Gespräche oberflächlich und beleidigend geführt werden. Die Erbtante Komödiantische Szenen aus dem Alltag: Es sollte alles perfekt sein, wenn die Erbtante auf der Matte steht. Ist es aber nicht, weil einer der beiden Partner nicht mitspielt. Ein Gespräch unter Eheleuten Nach langjähriger Ehe muss es zu Vorwürfen, Diskussionen und Vergesslichkeiten kommen. Wenn dem nicht so wäre und sich das große Schweigen aus-

breiten würde, wäre die Ehe und das Theater zu Ende. ½ Regie: Konrad Zöschg Mit: Arnold Zöschg, Alexander Gross, Katja Lochmann, Melanie Maier, Ivan Gufler, Lisa Arnold, Karin Unterholzner, Konrad Zöschg Aufführungen: Mittwoch, 29. Juni Freitag, 1. Juli Samstag, 2. Juli Sonntag, 3. Juli Dienstag, 5. Juli Donnerstag, 7. Juli Beginn: 21 Uhr Ort: Sportplatz hinter der Grundschule, Völlan

FREILUFT

„Max und Moritz“ Eigenproduktion

E

in neuer Freiluft–Sommer steht vor der Tür! Und er bringt uns zwei einzigartige Lausbuben, die sämtliche Grenzen überschreiten und Gemüter spalten, aber mit Sicherheit auch unsere ­Lachmuskeln trainieren ­werden. ½

Beginn: 19 Uhr (falls nicht anders angegeben)

Regie: Brigitte Knapp Mit: Brigitte Knapp, Sabine Ladurner, Laura Masten, René dalla Costa, René Weger Aufführungen: Freitag, 22. Juli Sonntag, 24 Juli Mittwoch, 27. Juli 6

No. 24 / 2022

Donnerstag, 28. Juli Sonntag, 31. Juli Donnerstag, 4. August Freitag, 5. August Sonntag, 7. August Samstag, 6. August: Matinèe um 10.30 Uhr

Ort: Labyrinthgarten Kränzel, Tscherms Karten: Tourismusverein Lana T. 0473 56 17 70 oder 320 28 224 59 (8-18 Uhr) Abendkassa ab 18 Uhr info@freiluft.info

® © Alle Rechte vorbehalten/Riproduzione riservata – FF-Media Gmbh/Srl


GEMEINSCHAFTSPRODUKTION – GADERTAL

„Ujöp da Oies Freinademetz“ Teater Musical von Carlo Suani

U

jöp war ein sehr mutiger Mensch, der trotz der Niederlagen voller Menschlichkeit und Liebe geblieben ist. Eine Gemeinschaftsproduktion der Bühnen Kolfuschg, Corvara, Stern, Abtei, St. Kassian, Wengen, St. Martin in Thurn, des Jugenddienstes Gadertal und der Musikkapelle Abtei.  ½

Abtei, St.Kassian, Wengen, St. Martin in Thurn Aufführungen: Freitag, 22. Juli Samstag, 23. Juli Mittwoch, 27. Juli Freitag, 28. Juli Sonntag, 31. Juli Beginn: 21 Uhr

Regie: Valentina Kastlunger und Bernadetta Nagler

Ort: Freilichtbühne Oies, Abtei

Mit: Mitglieder der Bühnen Kolfuschg, Corvara, Stern,

Karten: T. 371 56 885 64 www.musicaloies.it

Restaurant - Pizzeria Silbergasse 16, Bozen www.paulanerstuben.com Tischreservierung: 0471/980407 Sonntag Ruhetag

® © Alle Rechte vorbehalten/Riproduzione riservata – FF-Media Gmbh/Srl

No. 24 / 2022

7


THEATER & TANZ EISACKTALER VOLKSTHEATER

„Romeo & Julia – Ohne Tod kein Happy End“ Komödie von Michael Niavarani

R

omeo & Julia sind nur deswegen das bekannteste Liebespaar der Weltliteratur, weil sie nie miteinander leben mussten, sondern rechtzeitig gestorben sind. Nicht so in dieser pointenreichen Verwechslungskomödie von Michael Niavarani. Er erzählt, wie die Liebe zwischen Romeo und Julia ausgesehen haben könnte, wären sie nicht gestorben. Dabei entpuppt sich in dieser gänzlich

unbekannten Ehetragödie die Ehe schnell als großer Irrtum. Ein Stück über L­ iebe, Betrug und Lügen. Ganz nebenbei werden Fechtkämpfe zwischen alten Neurotikern ausgetragen, Frauen in Männerkleidern verlieben sich in Frauen und Männer verlieben sich in Kokosnüsse, Romeos gibt es zwei – und sie lieben dieselbe Frau. ­Vater und Sohn sind Nebenbuhler geworden und müssen sich in

RITTNER SOMMERSPIELE

„Trilogie der Sommerfrische“ Komödie von Carlo Goldoni/Sabrina Zwasch

E

s naht die herrliche Zeit des „dolce far niente“ und wer etwas auf sich gibt, der verreist mit Prunk und Glanz aufs Land. Bei Goldonis Trilogie der Sommerfrische“ in Bearbeitung von Katharina Zach sind dies zwei namhafte Familien, samt stattlicher Ausstattung und mehr oder weniger geladenen Gästen. Jedoch sind schon die weitreichenden Vorbereitungen durch den höchst widerlichen Umstand gestört, dass das nötige Kleingeld fehlt … So wimmelt es von mittellosen Mitgiftjägern, habgierigen Hasardeuren, leidenschaftlich Liebenden und betrogenen Verlobten. ½

Mit: Helmuth Mederle, ­Daniela Bjelobradic, Thomas ­Wachtler, No. 24 / 2022

Aufführungen: Freitag, 22. Juli Dienstag, 26. Juli Donnerstag, 28. Juli Freitag, 29. Juli Montag, 1. August Mittwoch, 3. August Freitag, 5. August Montag, 8. August Mittwoch, 10. August Freitag, 12. August Beginn: 20.30 Uhr Ort: Wieser Stoanbruch, Oberbozen

Regie und Bearbeitung: Alexander Kratzer

8

Hanenn Huber, Julian P ­ ichler, Cornelia Brugger, Werner Hohen­egger, Liz Marmsoler, ­Linda Covi, Jos Niederstätter und Markus Gimbel

Karten: T. 346 14 899 71 (ab 11. Juli, Mo.-Fr. 14–18 Uhr) www.rittnersommerspiele.com

® © Alle Rechte vorbehalten/Riproduzione riservata – FF-Media Gmbh/Srl


e­inem unerbittlichen Kampf um die Geliebte im Dichten und ­Deklamieren beweisen. ½ Regie: Konrad Hochgruber Musik: Markus „Doggi" ­Dorfmann, Christian Graf, ­Simon Oberrauch Mit: Celina Lanz, Marius Kneisl, Florian Barth, Mathilde Rott Psaier, Alessandra Luciani, Petra Fink Taschler, Joachim Mitterutzner, Patrizia Hainz, Martin Huber, Valeria Chiara ­Purzer, Zita Plaickner Brenninger, Joachim Tauscher, Hubert Fischer, Karl Heinz Ranalter, Andreas Penn, Giulio Viale, Sara Mittelberger, Harald Duml, Manfred Burger, Gabriela ­Überbacher Tirler.

Aufführungen: Freitag, 8. Juli Dienstag, 12. Juli Mittwoch, 13. Juli Freitag, 15. Juli Samstag, 16. Juli Montag, 18. Juli Mittwoch, 20. Juli Donnerstag, 21. Juli Freitag, 22. Juli Montag, 25. Juli Dienstag, 26. Juli Beginn: 21 Uhr Ort: Stiftsplatz Engelsburg, Neustift Karten: T. 392 06 556 00 (ab 20. Juni, Mo.–Fr. 17-19.30 Uhr, SMS & WhatsApp 24 h) Abendkasse ab 20 Uhr www.volkstheater.it

FREILICHTSPIELE SÜDTIROLER UNTERLAND

„Die Ballade vom großen Makabren“ von Michel de Ghelderode

B

reughelland! Das Land, in dem das Leben lebenswert ist. Die Einwohner essen, trinken, singen und lieben in den Tag hinein. Nur der Philosoph Videbolle hat am Firmament bedenkliche Zeichen entdeckt. Seine Prophezeiung: Der Tod kommt auf die Erde, um den Weltuntergang einzuläuten. Und er kommt tatsächlich in Gestalt des Sensenmannes Nekrozotar. Die Kunde spricht sich schnell ­herum, und je nach Naturell trinken die Menschen noch schnell die Weinvorräte nieder, geben sich der Wollust hin, werden religiös oder verfallen in Panik. Vor allem aber versuchen sie, sich mit dem Tod gut zu stellen. Doch Mitternacht naht unerbittlich. Während sich Nekrozotar dem Palast des Fürsten Goulave nähert, ziehen bedrohliche Gewitter auf, die das Ende ankündigen … Oder doch nicht? ½

Regie: Roland Selva Mit: Valentina Emeri, A ­ lexa Brunner, Jessica Puentes, Bettina Mayrhofer, Nik Neu­ reiter, Horst Herrmann, u. a. Aufführungen: Montag, 1. August Montag, 8. August Dienstag, 9. August Mittwoch, 10. August Donnerstag, 11. August Freitag, 12. August Montag, 15. August Dienstag, 16. August Mittwoch, 17. August Donnerstag, 18. August Freitag, 19. August Beginn: 21 Uhr Ort: St. Nikolausring, Neumarkt Karten: T. 0471 81 21 28 info@fsu-neumarkt.com

® © Alle Rechte vorbehalten/Riproduzione riservata – FF-Media Gmbh/Srl

No. 24 / 2022

9


THEATER & TANZ HEIMATBÜHNE ST. ANDRÄ UND MUSIKKAPELLE ST. ANDRÄ

„Ploseberger Dorfsketchen Die 2weite“ Sketche und Musikstücke in 5 Dörfern

W

as das letzte Jahr coronabedingt aus dem Theaterhut gezaubert wurde, hat nicht nur uns als Heimatbühne viel Spaß bereitet, sondern auch euch. So haben wir im Verein den Entschluss getroffen, das Ploseberger Dorfsketchen „Die 2weite“ zu veranstalten. ½ Regie: Christian Prader und Horst Oberrauch Mit: 25 Mitglieder der Kinder-/ Jugendgruppe, Verein der Heimatbühne St. Andrä und

Schabs mit kleinen Gruppen der Jugendkapelle und Musikkapelle St. Andrä Aufführungen: Samstag, 16. Juli Beginn: 15 Uhr (bis 19 Uhr) Orte: Schulplatz in St. Andrä, St. ­Nikolaus-Kirchlein in Mellaun Sedlhof in Klerant ­Plansolerhof in St. Leonhard ­Hotel ­Torgglerhof in Karnol

MAULTASCHBÜHNE TERLAN

„Pater Brown und der Tod Schneewittchen“ Krimi von Dogberry & Probstein

E

in gottähnlicher Pfarrer, eine resolute Haushälterin, ein drängender Kommissar und ein apathischer Landstreicher mit einer verwirrenden Vergangenheit sind die besten Zutaten für einen Krimi-Abend voll Spannung und mysteriöser Wendungen. Man meint … tja, man meint eben nur und wird dann eines Besseren belehrt. Und so lichtet sich der Nebel bei jedem neu servierten Gericht für das Publikum ein wenig mehr; glaubt man zumindest. ½ Regie: Astrid Gärber Mit: Doris Ausserer, ­Sabina Bertone, Pepi ­Degasperi,

10

No. 24 / 2022

­ anuela Eder, Lisa Egger, M ­Dietmar Folie, Birgit Reiterer, Ferdi Springorum, Othmar Thuile Aufführungen: Freitag, 26. August Samstag, 27. August Freitag, 2. September Samstag, 3. September Beginn: 20 Uhr Ort: Ansitz Köstenholz der Fam. Baron Eyrl in Terlan Karten: info@maultasch­ buehne-terlan.com www.maultaschbuehne-­ terlan.com

® © Alle Rechte vorbehalten/Riproduzione riservata – FF-Media Gmbh/Srl


THEATER & TANZ APOLLONIBÜHNE MISSIAN

„Braunschlag“ Schauspiel von Stefan Vögel

B

raunschlag könnte ein jedes Dorf heißen, dessen Bürgermeister im Ausland die Gemeindefinanzen versenkt und sich dann mithilfe seines Freundes etwas einfallen lassen muss, um dies wieder ­geradezubiegen. Damit das Geld bald wieder hereinflattert, braucht es was Großes, was Außergewöhnliches, was Erhofftes, was Unerwartetes, was Glaubwürdiges ... Der Plan geht auf, für’s ­Erste. Doch leider liegen Fluch und Segen meist sehr nah beiein­ander. ½ Regie: Astrid Gärber

Mit: Sarah Baraldi, N ­ atascha Guadagnuolo, Nicole Huter, Magdalena Kager, M ­ arkus ­Larcher, Angelika Pichler, ­Andreas Schwienbacher, Emely Schwienbacher, ­ Helmut Tschigg, Julia Wenter, Daniel Frasnelli Aufführungen: Freitag, 12. August Sonntag, 14. August Freitag, 19. August Samstag, 20. August Beginn: 20.30 Uhr Ort: Parkplatz am unteren Dorfeingang, Missian

® © Alle Rechte vorbehalten/Riproduzione riservata – FF-Media Gmbh/Srl

No. 24 / 2022

11


THEATER & TANZ BRIXEN

Im Tschumpus - Kulturso THEAKOS IM TSCHUMPUS Das Jahr des Oktopus – Back to the Tschumpus (Reprise) Eigenproduktion von Peter Schorn, Eva Kuen und Lukas Lobis

M

it geheimnisvollen und spannungsreichen Momenten wird der Oktopus erneut seine langen Arme ausstrecken und dabei auf die Pauke hauen, was das Zeug hält. Wir schreiben das Jahr 2050. Das Knurren des Weltalls hat sich ausgebreitet und alles Leben auf der Welt verschluckt. Nur eine letzte Festung trotzt dem schwarzen, unheilvollen Nichts: der Tschumpus! Dort hinter den ehemaligen Gefängnismauern, haben sich die letzten Überlebenden verschanzt und suchen einen Weg, das Unfassbare rückgängig zu machen. Und so können auch all diejenigen, denen der Besuch im letzten Jahr verwehrt blieb, und alle anderen, die im letzten Jahr einfach nicht genug vom Oktopus bekamen, sich mit der Tschumpusfamilie auf eine tiefgründig-absurde Zeitreise-Kömödie begeben. ½

Ingrid Maria Lechner, Lukas ­Lobis, Viktoria Obermarzoner, Peter Schorn, Patrizia Solaro Musiker: Markus Dorfmann (Doggi), Robby Motta, Ingo Ramoser Aufführungen: Freitag, 24. Juni Montag, 27. Juni Dienstag, 28. Juni Donnerstag, 30. Juni Dienstag, 5. Juli Donnerstag, 7. Juli Freitag, 8. Juli Samstag, 9. Juli Mittwoch, 13. Juli Donnerstag, 14. Juli Freitag, 15. Juli Beginn: 21 Uhr

SOMMERKINO Best of Tschumpus: Für Tschumpus–­Liebhaber ­werden ver­gangene Produktionen auf Leinwand präsentiert. Ein Sommerknasttraum – Kabarett in Ketten (2016) Montag, 11. Juli Die drei Musketiere – Degen, Dom & Delinquenten (2018) Montag, 1. August Grand Hotel Tschumpus (2019) Freitag, 12. August

Regie: Eva Kuen Mit: Gianluca Iocolano, Georg Kaser, Miriam Kaser,

Beginn jeweils: 21.30 Uhr

Foto: Focus KG

Das Jahr des Oktopus

12

No. 24 / 2022

® © Alle Rechte vorbehalten/Riproduzione riservata – FF-Media Gmbh/Srl


PR-INFO

BRIXEN

ltursommer hinter Gitter KONZERTE

Liebesg’schichten & Heiratssachen

Io.co. Show & The Ossoboogie live in concert!

Donnerstag, 21. Juli Freitag, 22. Juli Willkommen - Eine Vorführung mit Leidenschaft Zwei Veranstaltungen an einem Abend! Freitag, 5. August Marion Moroder Kabarett von und mit Ingrid Lechner Donnerstag, 28. Juli | Freitag, 29. Juli

"In Cold State" Mittwoch, 17. August Blackout

Jailhouse Funk Freitag, 19. August Beginn jeweils: 21 Uhr

THEATER & KABARETT Goethes Faust

Max und Moritz, eine Buben­ geschichte in sieben Streichen Das „freiluft Kinder- und Jugend­theater“ zeigt das unterhaltsame Stück „Max und Moritz“, das von zwei einzigartigen Lausbuben erzählt, die die Welt der Erwachsenen auf den Kopf stellen, sämtliche Grenzen überschreiten und Gemüter spalten. Mittwoch, 10. August Donnerstag, 11. August Beginn: 18 Uhr Beginn jeweils: 21 Uhr (falls nicht anders angegeben) Ort: Im Innenhof des ehe­ maligen Bezirks­gefängnisses, Domplatz 3, Brixen Karten: T. 388 77 700 77 Mo.-Fr., 12-15 Uhr (SMS und WhatsApp) reservierung@tschumpus.com www.tschumpus.com

Mit Georg Kaser und Peter Schorn Montag, 18. Juli ® © Alle Rechte vorbehalten/Riproduzione riservata – FF-Media Gmbh/Srl

No. 24 / 2022

13


MUSIK

B

14

No. 24 / 2022

® © Alle Rechte vorbehalten/Riproduzione riservata – FF-Media Gmbh/Srl


...einfach das Beste für Ihre Veranstaltung Licht-, Audio- und Videotechnik Bühnen Verleih

By Oskar-Light, Algund/Meran Tel. +39 0473 690503 - info@byoskar-light.com www.byoskar-light.it

® © Alle Rechte vorbehalten/Riproduzione riservata – FF-Media Gmbh/Srl

No. 24 / 2022

15


IN DER FAHLBURG

K U L T U R august Ausstellung / Führung / Theater

BAUTEN AUS LINIEN Ausstellung von Stefan Fabi

10. ‒ 28. August 10. August / Vernissage 20:30 Uhr Einfache und klare Linien, in Holz geschnitten oder auf Papier gezogen, bilden Überlagerungen von Formen und Farben und verleihen den großformatigen Arbeiten ihre Plastizität.

NACHTS IM SCHLOSS Abendführung mit Karin Marchegger

13. / 20. / 27. August 20:30 Uhr Die Lichter sind erloschen, nur Kerzen erleuchten den Weg durch die mysteriösen Schlossräume. Wir entdecken geheimnisvolle Winkel und Ecken im Halbdunkel. Ein Erlebnis für Kinder und Erwachsene.

Gefördert von der Südtiroler Landesregierung und der Region Trentino - Südtirol


Der kleine Prinz F R E I L I C H T T H E AT E R MIT MUSIK Ein Märchen für Groß und Klein

12. August / Premiere 20:30 Uhr ABENDAUFFÜHRUNGEN

19. / 21. / 26. / 28. August 20:30 Uhr N A C H M I T TA G S AU F F Ü H R U N G E N

13. / 20. August 18:00 Uhr Das moderne Kunstmärchen des französischen Schriftstellers Antoine de Saint-Exupéry ist ein Anstoss für Freundschaft und Menschlichkeit. Es spielen: Rebecca Halm, Christoph Morais Fortmann & Gabriele Langes Regie: Reinhard Auer / Musik: Stefan Geier

Weitere Infos zum KULTURAUGUST IN DER FAHLBURG unter: www.ftb.bz.it


2.-19. 8. 2 0 2 2 www.naturnslacht.com

NATURNS lacht!

23. internationaler Humorsommer Di 02.08. Gardi Hutter (CH) Die Souffleuse Fr 05.08. Markus Kapp (D) Kapp der guten Hoffnung Di 09.08. Patrik Cottet-Moine (F) Chez lui Fr 12.08. Ben Profane (D) Profane Zeiten Di 16.08. Theater Zitadelle (D) Sag mal, geht’s noch? Fr 19.08. Rolf Miller (D) Obacht Miller

17. Naturnser Kinderlachen Mi 03.08. Herbert & Mimi (A/I) Mi 10.08. Siegfried & Joy (D) Mi 17.08. Theater Zitadelle (D) Ort: NATURNS Freilichtbühne Bürger- und Rathaus Beginn: am Abend um 21.00 Uhr, Kinderlachen um 17.30 Uhr Info: 334 7027027 und www.naturnslacht.com

J


2

om

S !

er

r

Jedermann NACH HUGO VON HOFMANNSTHAL

23. Juli–14. August 2022 Inszenierung: Torsten Schilling Musik: Michael Lösch

Die Schlossfestspiele Dorf Tirol präsentieren im diesem Sommer das bildgewaltige Mysterienspiel "Jedermann" in einer neuen musikalischen Fassung mit Livemusik und packenden Liedern. Mit: Thomas Hochkofler, Jasmin Mairhofer, Markus Westphal, Patrizia Pfeifer, Joseph Holzknecht, Julia Augscheller, Sabrina Fraternali, uvm.

www.schlossfestspiele.events www.schlossfestspiele.events


2022 WORKSHOPS

Für Anfänger*innen und Fortgeschrittene Per principianti e progrediti

18 – 30/07 Künstlerische Leiterin | Direttrice artistica SHARON BOOTH

INFO UND ANMELDUNG: www.tanzbozen.it INFO E ISCRIZIONE: www.bolzanodanza.it +39.0471.313800

Gefördert von | Promosso da

Inserat ff_Kultursommer_206x275_Tanz Bozen 2022.indd 2-3


Sharon Booth Artistic Director Modern Musical Theatre KIDS

Roberto Altamura Contemporary

William Briscoe

Gilson de Assis

Vogue Vinyasa Yoga

Body Percussion Rhythm4Dance KIDS

Kirin Espana

Alex Frei

Hip Hop Hip Hop KIDS

Fosse Style Modern Horton

Gabriele Haslinger

Robert Hewitt

Ballet Ballet KIDS

Ballet

Juanjo Hinojosa

Robyn Larsen

DanceWorks: Musical Theatre KIDS Latin & Lyrical Jazz

Lindy Hop Charleston Jazz

Juan Carlos Lérida

Chantal Loïal

Flamenco Flamenco KIDS

Afro KIDS Afro Caribbean Dance

Paul McLinden

Yurena Molina Torres

Ballet Pilates

Hip Hop Hip Hop KIDS

Moravia Naranjo

Alessandra Pasquali

Pilates Yamuna® Body Rolling Contemporary KIDS

Masterclass Ballet (23/07)

Fabiana Pastorini

Jiri Pokorny

Dance for Health DanceWorks: Joy of Dance Contemporary

Crystal Pite Repertory Kidd PivotImprovisation Workshop

Nathalie Rajawasala

Alessandra Tirendi

Bolly-Fitness Bollywood Bollywood KIDS

Creative Dance KIDS Dance Project KIDS

Audrey van Herck

Miguel Vargas

Ballet KIDS Pointe & Variations Floor Barre and PBT

Flamenco

Natalia Viñas Roig

Sam Watson

Contemporary Contemporary Ballet Introduction to GYROKINESIS® (23/07)

American Jazz Joy of Dance Jazz Teaching Jazz Dance (23/07)

Heidi Weiss

Ulla Wenzel

Contemporary Quiet expansion a yin practice

Kreativer Kindertanz Danza creativa (Seminar/Seminario)

Erez Zohar Gaga/people Gaga/dancers Ohad Naharin’s Repertory

09.05.2022 10:14:47


Ein wunderschönes Ausflugsziel auf dem Rittner Hochplateau

Gasthaus Bad Siess Almweg 18, Mittelberg/Ritten Tel. +39 392 4780530 Dienstag bis Sonntag warme Küche von 11.30 bis 15 Uhr und von 18 bis 21 Uhr Montag Ruhetag

www.badsiess.it


B O L Z A N O | B O Z E N _13 / 2 9. 0 7 E N T D E C K E A L L E V E R A N S TA LT U N G E N AUF UNSERER NEUEN WEBSITE

bolzanodanza.it TICKET & INFOS T +39 0471 053800 BOLZANODANZA.IT

STIFTUNG SÜDTIROLER SPARKASSE FONDAZIONE CASSA DI RISPARMIO DI BOLZANO

SPONSOR


MUSEEN

Ein lauer Sommerabend, eine einmalige Atmosphäre ... Trauttmansdorff nach Feierabend! Jeden Freitag im Juni, Juli und August bleiben die Gärten und das Touriseum bis 23.00 Uhr geöffnet!

„Aperitivo Lungo“ im Palmencafé am Seerosenteich Im Palmencafé am Seerosenteich wird in entspannter Atmosphäre ein langer Aperitif mit junger Südtiroler Live-Musik serviert ein langer Aperitif mit junger Südtiroler Live-Musik serviert: ideal zu zweit oder mit Freunden. Picknick am Seerosenteich 01.07. | 29.07. | 05.08. Picknick unter Palmen und Sternenhimmel an drei Freitagabenden: Schwungvolle Live-Musik und eine atemberaubende Kulisse sorgen für ein unvergessliches PicknickVergnügen im Grünen! Mehr Infos:

trauttmansdorff.it 24

No. 24 / 2022

220530_FF Kultursommer.indd 1

® © Alle Rechte vorbehalten/Riproduzione riservata – FF-Media Gmbh/Srl


nd,

e ...

Abendticket ab 18 Uhr: 8,50 € / Person Picknick-Korb für 2 Personen: 40 € + Kaution

© Alexander Pichler

® © Alle Rechte vorbehalten/Riproduzione riservata – FF-Media Gmbh/Srl

No. 24 / 2022

25

30.05.22 11:45


2022

Eppaner Estate

11.- 17.07.

Lied

Sommer Appiano

Künstlerische Leitung: Ks.in Prof. Brigitte Fassbaender

Meisterkurse corsi / masterclasses

Ks.in Prof. in Brigitte Fassbaender Prof. in Juliane Banse

Eröffnungskonzert Montag 11. Juli 2022, 20,30 Uhr Kultursaal

Abschlusskonzert Samstag 16. Juli 2022, 20,30 Uhr Lanserhaus

Ema Nikolovska Mezzosopran Daniel Gerzenberg Klavier Werke von Robert Schumann, Claude Debussy und Francis Poulenc

Meisterkurs Prof.in Juliane Banse

Die Sängerinnen und Sänger des Meisterkurses

Susanna Klovsky Klavier Matinée Sonntag

17. Juli 2022, 11,00 Uhr Lanserhaus

Abschlusskonzert Sonntag 17. Juli 2022, 20,30 Uhr Kultursaal

Konstantin Ingenpaß Bariton Hyun-hwa Park Klavier Lieder von Robert Schumann

Meisterkurs Ks.in Brigitte Fassbaender

Die Sängerinnen und Sänger des Meisterkurses

Eleonora Pertz Klavier Die Meisterkurse sind vom 11. bis 15.07. öffentlich zugänglich (Tageskarte 15 €) Lanserhaus Raiffeisen-Forum Eppan/St. Michael, J.G. Platzerstr. 24-26 Kultursaal, Mittelschule, Eppan/St. Michael, Kapuzinerstraße 21 Musikschule Eppan

Eintritt

AUTONOME REGION TRENTINO-SÜDTIROL REGIONE AUTONOMA TRENTINO-ALTO ADIGE REGION AUTONÓMA TRENTIN-SÜDTIROL

ABO

normal € 25 € 15 € 10 € 45

ermäßigt € 20 € 10 € 7 € 35

Die gesetzlichen Bestimmungen zur Bekämpfung der Coronapandemie müssen eingehalten werden

Kartenreservierung

T: +39 0471 971870 (Mo. - Fr. 09 - 12 Uhr) oder info@sbz.it Abendkasse Freie Platzwahl bei allen Veranstaltungen!

Südtiroler

BildungsZentrum

Info: +39 0471 971870 Montag bis Freitag 9,00 - 12,00 Uhr www.sbz.it - info@sbz.it Burgen l Seen l Wein

www.eppanerliedsommer.com

AM UFO


er o

m

28.06. Mein Liebhaber, der Esel & Ich / Caroline Vignal 30.06. Die Schneiderin der Träume Rohena Gera 05.07. Sorry We Missed You Ken Loach 07.07. Il matrimonio di Rosa Icíar Bollaín 12.07. Amy und die Wildgänse Carroll Ballard / Familienfilm 14.07. The Father Florian Zeller 19.07. Storie pazzesche / Wild Tales Damián Szifron 21.07. Minari – Wo wir Wurzeln schlagen / Lee Isaac Chung 26.07. Luna Papa Bakhtyar Khudojnazarov 28.07. Komm, süßer Tod Wolfgang Murnberger 30.07. Hochwald (Filmfeschtl / Sa, 20h) Evi Romen 02.08. Un divano a Tunisi Manele Labidi Labbé 04.08. Himmel über dem Camino Fergus Grady, Noel Smyth 09.08. Der Hochzeitsschneider von Athen / Sonia Liza Kenterman 11.08. Ich bin dein Mensch Maria Schrader 12.08. Krebs – Reden wir darüber (Fr, 20h) / Verena Duregger & Stefan Ghedina 16.08. Welcome Venice Andrea Segre 18.08. Kaddisch für einen Freund Leo Khasin

Voices // AM MITTWOCH UFO Arena // BEGINN: 20:30 06.07. Timbreroots Alternative Indiefolk 13.07. Rina Kaçinari & Maria Craffonara Ethno Jazz 20.07. Mac Maya ft. Max Castlunger & Jonas Oberstaller EDM-Dance / DJ & Drum Show 27.07. Drahthaus Elektro-Pop aus Wien 03.08. Werth Quartett Soul & Funk 10.08. Frederick Helmut Pinggera Der Musikpoet 17.08. Nina Duschek & Band Swingy Street Rock

Special UFO Arena Di 26.07. – Sa 30.07. Ein kleines und feines Festival mit Evi Romen & Thomas Prenn & Drahthaus

Krebsgespräche Summer-Edition Fr 12.08., 20h Krebs - Reden wir darüber Film, Musik & Begegnung mit Betroffenen & Expert*innen Alle Veranstaltungen finden in der UFO-Arena statt. Bei unsicherem Wetter nehmen Sie bitte einen Regenschutz mit. Sollte für den Abend starker Regen vorhergesagt sein, finden die Filmvorführungen im Saal und die Konzerte auf der überdachten Terrasse statt.

www.ufobruneck.it UFO Jugend- & Kulturzentrum Josef-Ferrari Str. Nr. 20, Bruneck Tel. 0474 555770, info@ufobruneck.it

FR EI

AM DIENSTAG UND DONNERSTAG UFO ARENA // BEGINN: 21:00

EI NT RI TT

-26

28/06 – 18/08


2022

21.06.–12.07.

SCHLOSS RUNKELSTEIN, Bozen Schloss Kastelbell

Ticket & Info www.klangfeste.org 0471 313800

Ein Kultursponsoring der

Gefördert von

ff_Extra Kultursommer_206x275_Klangfeste2022.indd 2-3

Schirmherrschaft


2

Christoph Moschberger & da Blechhauf‘n Explosive Blasmusik

21.06.

20:30

Schloss Runkelstein

Unterstützt von:

Ganes Ladinische Feengeschichten

23.06.

20:30

Schloss Runkelstein

Unterstützt von:

Café del Mundo Poetisch-virtuose Gitarrenklänge

28.06.

20:30

Schloss Runkelstein

& 29.06. Schloss Kastelbell Unterstützt von:

Rita Payés Quartet Jazz und Bossa nova aus Katalonien

05.07.

20:30

Schloss Runkelstein

Unterstützt von:

Branko Galoić Balkansound mit Nostalgie und Schwung

07.07.

20:30

Schloss Runkelstein

Unterstützt von:

Quintense A-Cappella-Pop mit Beatbox-Grooves

12.07.

20:30

Schloss Runkelstein

Unterstützt von:

10.05.2022 12:28:23


24/06

Friday | Freitag | Venerdì

#0/1

SLATAC

10.30 € FREE

Altstadt Bozen/Centro Storico Bolzano BOLZANO/BOZEN

Bettina Maier (DE) - asax | Florian Leuschner (DE) - bsax | Roman Sladek (DE) - trb Jutta Keeß (DE) - sou | Samuel Wootton (DE) - perc | Marco Dufner (DE) - dr

#0/2 17.00 € FREE

SLATAC

Oberstadt / Ragen di Sopra BRUNECK/BRUNICO

Bettina Maier (DE) - asax | Florian Leuschner (DE) - bsax | Roman Sladek (DE) - trb Jutta Keeß (DE) - sou | Samuel Wootton (DE) - perc | Marco Dufner (DE) - dr

#1

OPENING CONCERT: EUROPA

20.30 € 20/12

SJF BASE CAMP |Kapuzinerpark/Parco Cappuccini BOLZANO/BOZEN

Reinier Baas (NL) - guit | Leïla Martial (FR) - voc | Soweto Kinch (UK) - sax, voc Kristijan Krajnčan (SI) - vc, perc, dr | Ruth Goller (IT) - b | Dan Kinzelman (US/IT) - tsax Judith Schwarz (AT) - dr | Pauli Lyytinen (FI) - tsax

25/06

Saturday | Samstag | Sabato

DAN KINZELMAN KRISTIJAN KRAJNČAN

#2 11.00 € FREE

Kloster Neustift/Abbazia di Novacella NEUSTIFT/NOVACELLA

Dan Kinzelman (US/IT) - tsax | Kristijan Krajnčan (SI) - vc, perc, dr

PIERRE TEREYGEOL-XAMAN

#3 11.00 € FREE

Bergstation Seilbahn Jenesien/ Stazione a Monte Funivia San Genesio JENESIEN/SAN GENESIO

Pierre Tereygeol (FR) - guit, voc | Martin Wangermée (FR) - dr | Benoît Lugué (FR) - b

#4 BASE CAMP SESSION

SJF BASE CAMP |Kapuzinerpark/Parco Cappuccini BOLZANO/BOZEN

#4a

€ 18/12

THE KILLING POPES FEAT. LAUREN KINSELLA & REINIER BAAS

20.00

Oliver Steidle (DE) - dr, comp | Dan Nicholls (UK) - key, comp | Frank Möbus (DE) - guit | Philipp Gropper (DE) - tsax | Phil Donkin (UK) - b Lauren Kinsella (IE) - voc | Reinier Baas (NL) - guit

#4b

BAA BOX

21.30

Leïla Martial (FR) - voc, elec | Pierre Tereygeol (FR) - guit, voc | Eric Perez (FR) - dr, voc, human bass

#5

HOBBY HORSE

Stadtbibliothek Brixen/ Biblioteca Civica Bressanone BRIXEN/BRESSANONE

21.00

€ FREE

EMBRACING: PIANO SOLO CORPO SOLO

#6 23.30 € 10/5

presented by Duka

Dan Kinzelman (US/IT) - winds, perc, voc, elec | Joe Rehmer (US) - b, harmonium, voc, elec Stefano Tamborrino (IT) - dr, voc, elec

Batzen Sudwerk Ca' de Bezzi BOLZANO/BOZEN

Simone Graziano (IT) - p, comp | Claudia Caldarano (IT) - dancer, choreography Alessandro Brucioni (IT) - dramaturgy

26/06

Sunday | Sonntag | Domenica

#7

PIERRE TEREYGEOL-XAMAN

13.30 € FREE

Speikboden: Laghetto Trejer See SAND IN TAUFERS/CAMPO TURES

Pierre Tereygeol (FR) - guit, voc | Martin Wangermée (FR) - dr | Benoît Lugué (FR) - b

CAMP SESSION #8 BASE SJF BASE CAMP |Kapuzinerpark/Parco Cappuccini

€ 18/12

BOLZANO/BOZEN

#8a 20.00

LEÏLA MARTIAL & ANDREAS SCHAERER Leïla Martial (FR) - voc | Andreas Schaerer (CH) - voc

#8b 21.30

SIMONE GRAZIANO "FRONTAL" Simone Graziano (IT) - p, rh | Dan Kinzelman (US/IT) - tsax | Reinier Baas (NL) - guit Gabriele Evangelista (IT) - db | Stefano Tamborrino (IT) - dr

#9 23.30 € 10/5

RUTH GOLLER'S SKYLLA Batzen Sudwerk Ca' de Bezzi BOLZANO/BOZEN


SIMONE GRAZIANO "FRONTAL"

21.30

Simone Graziano (IT) - p, rh | Dan Kinzelman (US/IT) - tsax | Reinier Baas (NL) - guit Gabriele Evangelista (IT) - db | Stefano Tamborrino (IT) - dr

#9

RUTH GOLLER'S SKYLLA

23.30 € 10/5

Batzen Sudwerk Ca' de Bezzi BOLZANO/BOZEN

Ruth Goller (IT) - b, voc | Lauren Kinsella (IE) - voc | Alice Grant (UK) - voc

27/06

Monday | Montag | Lunedì

#10

NARR // STEIDLE

11.00 € FREE

Waaghaus/Casa della Pesa BOLZANO/BOZEN

in collaboration with Jazzclub Leipzig

Steffi Narr (DE) - guit, elec | Oliver Steidle (DE) - dr, perc, elec

#11

HIKE & JAZZ - DAY 1

DUO SCHRIEFL / BÄR Rifugio Gardenacia Hütte LA VILLA/STERN

14.00

€ FREE

Matthias Schriefl (DE) - trp, flh, tuba, ptpt, acc, thn, alph, voc Johannes Bär (AT) - tuba, ptpt, tr, thn, alph, beatbox, perc, voc

#12

JAS KAYSER DUO

19.30 € 15/10

SJF BASE CAMP |Kapuzinerpark/Parco Cappuccini BOLZANO/BOZEN

Jas Kayser (UK) - dr | Soweto Kinch (UK) - sax, voc

#13

HONEY SPARKS IN THE DARK

21.00 € FREE

Parco Semirurali Park BOLZANO/BOZEN

Kristijan Krajnčan (SI) - comp, vc, dr, efx, director | Tomaž Gajšt (SI) - tr, flh Boštjan Simon (SI) - sax, elec | Robert Jukič (SI) - b | Žigan Krajnčan (SI) - choreography, dancer Katja Legin (SI) - dancer | Bor Prokofjev (SI) - dancer | Kristyna Šajtošova (CZ) - dancer Borut Bučinel (SI) - light design

#14

OLIPHANTRE

21.00 € FREE

Ost West Country Club MERAN/MERANO

Leïla Martial (FR) - voc, efx | Francesco Diodati (IT) - guit, efx, comp | Stefano Tamborrino (IT) - dr, voc

#15

MOOR MOTHER-KŒNIG-ISMAILY

23.30 € 10/5

Batzen Sudwerk Ca' de Bezzi BOLZANO/BOZEN

Moor Mother (US) - voc | Shahzad Ismaily (US) - b, perc | Lukas König (AT) - dr

28/06

Tuesday | Dienstag | Martedì

PAULI LYYTINEN & NIILLAS HOLMBERG

#16

Pippo's Mountain Lodge OBERBOZEN (RITTEN)/SOPRABOLZANO (RENON)

11.00

€ FREE

Niillas Holmberg (FI) - voc | Pauli Lyytinen (FI) - sax, efx

#17

HIKE & JAZZ - DAY 2

DUO SCHRIEFL / BÄR

Rifugio Puez Hütte WOLKENSTEIN IN GRÖDEN/SELVA VAL GARDENA

14.00

€ FREE

Matthias Schriefl (DE) - trp, flh, tuba, ptpt, acc, thn, alph, voc Johannes Bär (AT) - tuba, ptpt, tr, thn, alph, beatbox, perc, voc

#18

S ANEM KALFA & FUENSANTA Artists in residence

18.00 € FREE

#19

Stanglerhof VÖLS AM SCHLERN/FIÉ ALLO SCILIAR

Sanem Kalfa (NL/TR) - voc, vc, elec | Fuensanta Méndez (MX) - b, voc

BASE CAMP SESSION

SJF BASE CAMP |Kapuzinerpark/Parco Cappuccini BOLZANO/BOZEN

#19a

€ 18/12 presented by Sparkasse

ANA ČOP - KRISTIJAN KRAJNČAN

20.30 Ana Čop (SI)

- voc

| Kristijan Krajnčan (SI) - vc, perc, dr

#19b

VILLE LÄHTEENMÄKI TRIO

21.30

Ville Lähteenmäki (FI) - bcl | Nicolas Leirtrø (NO) - b | Trym Saugstad Karlsen (NO) - dr

ANDREAS SCHAERER & BJÖRN MEYER

#20 21.00 € FREE

Erhardgasse / via S. Erardo BRIXEN/BRESSANONE presented by Alupress

Andreas Schaerer (CH) - voc | Björn Meyer (CH) - b

#21 23.30 € 10/5

BAAS-DIODATI-KÖNIG-REHMER Batzen Sudwerk Ca' de Bezzi BOLZANO/BOZEN

Reinier Baas (NL) - guit | Francesco Diodati (IT) - guit | Lukas König(AT) - dr | Joe Rehmer (US) - db, eb

29/06

Wednesday | Mittwoch | Mercoledì

#22 11.00 € FREE

#23 11.30

€ FREE

#24 17.30 € 12/6

GUIDED TOURS: 10.30

LUCIANO BIONDINI SOLO Brennerei Roner Distillerie TRAMIN/TERMENO

Luciano Biondini (IT) - acc HIKE & JAZZ - DAY 3

DUO SCHRIEFL / BÄR

Silvesterkapelle Langental/ Cappella S. Silvestro Vallunga WOLKENSTEIN IN GRÖDEN/SELVA VAL GARDENA

Matthias Schriefl (DE) - trp, flh, tuba, ptpt, acc, thn, alph, voc Johannes Bär (AT) - tuba, ptpt, tr, thn, alph, beatbox, perc, voc FILM + TALK

AUF TOUR - Z'FUAß( Filmclub BOLZANO/BOZEN

DE) by

Walter Steffen


#23

HIKE & JAZZ - DAY 3

DUO SCHRIEFL / BÄR

Silvesterkapelle Langental/ Cappella S. Silvestro Vallunga WOLKENSTEIN IN GRÖDEN/SELVA VAL GARDENA

11.30

€ FREE

Matthias Schriefl (DE) - trp, flh, tuba, ptpt, acc, thn, alph, voc Johannes Bär (AT) - tuba, ptpt, tr, thn, alph, beatbox, perc, voc

#24

FILM + TALK

17.30 € 12/6

#25

AUF TOUR - Z'FUAß(

DE) by

Filmclub BOLZANO/BOZEN

Walter Steffen

Matthias Schriefl (DE) - trp, flh, tuba, ptpt, acc, thn, alph, voc Johannes Bär (AT) - tuba, ptpt, tr, thn, alph, beatbox, perc, voc

BASE CAMP SESSION

SJF BASE CAMP |Kapuzinerpark/Parco Cappuccini BOLZANO/BOZEN

#25a

20.00

€ 18/12

NAGY EMMA QUINTET Emma Nagy (HU) - voc | Péter Cseh (HU) - guit | Krisztián Oláh (HU) - p Marcell Gyányi (HU) - db | Ádám Klausz (HU) - dr

#25b 21.00

ELLA ZIRINA & REINIER BAAS Ella Zirina (LV) - guit | Reinier Baas (NL) - guit

#25c 22.00

EVITA POLIDORO / NEROVIVO Evita Polidoro (IT) - dr, voc, elec, comp | Nicolò Faraglia (IT) - guit, voc | Davide Strangio (IT) - guit

#26 21.00 € FREE

EDI NULZ

Bottiglieria harpf Getränkeladen BRUNECK/BRUNICO

Siegmar Brecher (AT) - bcl | Julian Adam Pajzs (AT) - guit | Valentin Schuster (AT) - dr

#27

SUNLIGHT

21.00 € FREE

Thermenplatz/Piazza Terme MERAN/MERANO

Andreas Schaerer (CH) - voc | Soweto Kinch (UK) - sax, voc | Kalle Kalima (FI) - guit

#28 23.30 € 10/5

MOPCUT

Batzen Sudwerk Ca' de Bezzi BOLZANO/BOZEN

Audrey Chen (US) - voc, analog elec | Julien Desprez (FR) - guit | Lukas König (AT) - dr, synth

30/06 #29 11.00 € 12/6

TELLKUJIRA Palais Toggenburg BOLZANO/BOZEN Francesco Diodati (IT) - guit, efx | Francesco Guerri (IT) - vc Ambra Chiara Michelangeli (IT) - vl,efx | Stefano Calderano (IT) - guit, efx

#30 18.00 € FREE

Thursday | Donnerstag | Giovedì

ANNI ELIF & SEPPO KANTONEN Stanglerhof VÖLS AM SCHLERN/FIÉ ALLO SCILIAR

Anni Elif (SE) - voc, comp | Seppo Kantonen (FI) - p, comp

#31

SOWETO KINCH TRIO

19.00 € FREE

#32

Secret location - city centre (Registration required) BRIXEN/BRESSANONE

Soweto Kinch (UK) - sax, voc | Nick Jurd (UK) - b | Jason Brown (US) - dr

BASE CAMP SESSION

€ 18/12

SJF BASE CAMP |Kapuzinerpark/Parco Cappuccini presented by Hager & Partners BOLZANO/BOZEN

#32a

20.30

A NOVEL OF ANOMALY Andreas Schaerer (CH) - voc | Luciano Biondini (IT) - acc Kalle Kalima (FI) - guit | Lucas Niggli (CH) - dr, perc

#32b 21.45

PAULI LYYTINEN RABBIT HOLE Pauli Lyytinen (FI) - sax, ewi, drum machine, efx | Andreas Stensland Løwe (NO) - p, synth, efx Mika Kallio (FI) - dr

#33 23.30 € 10/5

OTHER:M:OTHER Batzen Sudwerk Ca' de Bezzi BOLZANO/BOZEN Arthur Fussy (AT) - mod synth | Jul Dillier (CH) - prep p | Judith Schwarz (AT) - ext dr

01/07 #34 11.00 € FREE

#35 18.00 € FREE

#36 21.00 € 18/12

Friday| Freitag | Venerdì

MATTHIAS LOIBNER & LUCAS NIGGLI

Parkhotel Holzner OBERBOZEN (RITTEN)/SOPRABOLZANO (RENON)

Matthias Loibner (AT) - hurdy gurdy, loop | Lucas Niggli (CH) - dr, elec

FRANK FRANK FRANK Parkhotel Laurin BOLZANO/BOZEN

presented by Parkhotel Laurin

Stina Koistinen (FI) - voc, efx | Anni Elif (SE) - voc, synth | Amanda Blomqvist (FI) - dr, voc, samples

EUREGIO COLLECTIVE & GUESTS

SJF BASE CAMP |Kapuzinerpark/Parco Cappuccini BOLZANO/BOZEN

Clemens Rofner (AT) - b, db | Andrea Polato (IT) - dr | Chris Norz (AT) - dr | Matteo Giordani (IT) - dr Stefano Giordani (IT) - guit | Damian Dalla Torre (IT) - sax | Lorenzo Sighel (IT) - sax Matthias Legner (AT) - vib | Mirko Pedrotti (IT) - vib | Anna Widauer (AT) - voc


FRANK FRANK FRANK 18.00 € FREE

Parkhotel Laurin BOLZANO/BOZEN

#36 21.00 € 18/12

presented by Parkhotel Laurin

Stina Koistinen (FI) - voc, efx | Anni Elif (SE) - voc, synth | Amanda Blomqvist (FI) - dr, voc, samples

EUREGIO COLLECTIVE & GUESTS

SJF BASE CAMP |Kapuzinerpark/Parco Cappuccini BOLZANO/BOZEN

Clemens Rofner (AT) - b, db | Andrea Polato (IT) - dr | Chris Norz (AT) - dr | Matteo Giordani (IT) - dr Stefano Giordani (IT) - guit | Damian Dalla Torre (IT) - sax | Lorenzo Sighel (IT) - sax Matthias Legner (AT) - vib | Mirko Pedrotti (IT) - vib | Anna Widauer (AT) - voc Valentin Schuster (AT) - dr | Julian Adam Pajzs (AT) - guit | Siegmar Brecher (AT) - bcl Steffi Narr (DE) - guit, elec | Reinier Baas (NL) - guit | Anni Elif (SE) - voc, synth Pauli Lyytinen (FI) - tsax | Kristijan Krajnčan (SI) - vc, perc, dr | Soweto Kinch (UK) - sax, voc Judith Schwarz (AT) - dr | Matthias Schriefl (DE) - trp

#37

NAGY EMMA QUINTET

21.00 € FREE

3fiori café & craft beer bar BRIXEN/BRESSANONE

Emma Nagy (HU) - voc | Péter Cseh (HU) - guit | Krisztián Oláh (HU) - p Marcell Gyányi (HU) - db | Ádám Klausz (HU) - dr

#38 23.30 € 10/5

LAMPEN

Batzen Sudwerk Ca' de Bezzi BOLZANO/BOZEN

Kalle Kalima (FI) - guit | Tatu Rönkkö (FI) - dr

02/07

Saturday | Samstag | Sabato

#39

GUIDED TOURS WITH LIVE MUSIC: 11.00

13.30 € 18/12

FIELDS OF JAZZ

South Tyrolean Folklore Museum DIETENHEIM/TEODONE presented by Dr. Schär

Pauli Lyytinen (FI) - tsax | Anni Elif (SE) - voc | Klemens Lendl (AT) - vl, voc David Müller (AT) - guit, saw, voc | Kristijan Krajnčan (SI) - vc, perc, dr | Matthias Schriefl (DE) - trp Reinier Baas (NL) - guit | Soweto Kinch (UK) - sax, voc | Lucas Niggli (CH) - dr, elec Matthias Loibner (AT) - hurdy gurdy, loop

#40 18.00 € FREE

#41

EDI NULZ

Parkhotel Mondschein BOLZANO/BOZEN

Siegmar Brecher (AT) - bcl | Julian Adam Pajzs (AT) - guit | Valentin Schuster (AT) - dr

BASE CAMP SESSION

SJF BASE CAMP |Kapuzinerpark/Parco Cappuccini BOLZANO/BOZEN

#41a

€ 18/12

EQUALLY STUPID

20.00

Sigurdur Rögnvaldsson (IS) - bar guit | Pauli Lyytinen (FI) - sax | David Meier (CH) - dr

#41b

DIE STROTTERN & JAZZWERKSTATT WIEN

21.30

Klemens Lendl (AT) - vl, voc | David Müller (AT) - guit, saw, voc | Clemens Salesny (AT) - sax, bcl, cl Martin Eberle (AT) - tr, flh | Martin Ptak (AT) - trb | Peter Rom (AT) - guit Clemens Wenger (AT) - p, key | Bernd Satzinger (AT) - b | Valentin Duit (AT) - dr, perc

#42 21.00 € FREE

SARĀB (ACOUSTIC) Schlandersburg SCHLANDERS/SILANDRO

Climène Zarkan (FR) - voc | Baptiste Ferrandis (FR) - guit | Robinson Khoury (FR) - trb, voc Thibault Gomez (FR) - acc

#43 23.30 € 10/5

SYNESTHETIC4

Batzen Sudwerk Ca' de Bezzi BOLZANO/BOZEN

Vincent Pongrácz (AT) - cl | Peter Rom (AT) - guit | Manuel Mayr (AT) - eb | Andreas Lettner (AT) - dr

03/07 #44 11.00 € FREE

SARĀB (ACOUSTIC) Lumen - Museum of Mountain Photography KRONPLATZ/PLAN DE CORONES Climène Zarkan (FR) - voc | Baptiste Ferrandis (FR) - guit | Robinson Khoury (FR) - trb, voc Thibault Gomez (FR) - acc

#45 14.00 € FREE

EQUALLY STUPID FEAT.

ANNI ELIF, SOWETO KINCH & MATTHIAS SCHRIEFL Rifugio Emilio Comici Hütte WOLKENSTEIN IN GRÖDEN/SELVA VAL GARDENA Sigurdur Rögnvaldsson (IS) - bar guit | Pauli Lyytinen (FI) - sax | David Meier (CH) - dr Matthias Schriefl (DE) - tr | Soweto Kinch (UK) - sax, voc | Anni Elif (SE) - voc

#46 21.00 € FREE

KUU!

Batzenhäusl/Ca' de Bezzi BOLZANO/BOZEN

Jelena Kuljić (RS) - voc | Frank Möbus (DE) - guit | Kalle Kalima (FI) - guit | Christian Lillinger (DE) - dr

#47 23.00 € FREE

Sunday | Sonntag | Domenica

THE RETURN OF THE ENORMOUS WIZARD ZENDOR Batzen Sudwerk Ca' de Bezzi BOLZANO/BOZEN

Reinier Baas (NL) - DJ

SJF


R E S E R VAT I O N S : + 3 9 0 4 7 1 3 1 1 0 0 0 l AuRIN.IT — #l AuRINlIfE

DI

MI

DO

FR

SO

MO

DI

MI

DO

SA

SO

granitdesign.eu Photo: Lineematiche

DI

MI

DO

FR

SA

ENJOY l auriNS ParKrEStaur aNt

SO

MO

DI

MI

DO

FR

SA

MO

DI

MI

event s

ENJOY THE RESTAURANT LAURIN LIFE!

INF

main s


DI 23.08. SWEDISH CHAMBER ORCHESTRA . Martin Fröst MI 24.08. GOLDMUND STRING QUARTET (München) DO 25.08. GOLDMUND STRING QUARTET (München) FR 26.08. KAMMERORCHESTER BASEL Trevor Pinnock . Maria João Pires SO 28.08. LETTISCHER RUNDFUNKCHOR . Sigvards Klava MO 29.08. BUDAPEST FESTIVAL ORCHESTRA Iván Fischer . Nicolas Altstaedt DI 30.08. ZÜRCHER KAMMERORCHESTER . Daniel Hope MI 31.08. ENSEMBLE CORDIA . STEFANO VEGGETTI DO 01.09. MAGDALENA KOŽENÁ (Mezzosopran) YEFIM BRONFMAN (Klavier) SA 03.09. TRIO JULIAN KAINRATH JAKOB MITTERER . NIKA AFAZEL SO 04.09. THE GESUALDO SIX . Owain Park DI 06.09. RSB-RUNDFUNK SINFONIEORCHESTER BERLIN Vladimir Jurowski . Vilde Frang MI 07.09. PHILHARMONIX (Wien-Berlin) DO 08.09. CHAMBER ORCHESTRA OF EUROPE Robin Ticciati . Francesco Piemontesi FR 09.09. FRANZ COMPLOI (Domorganist Brixen) SA 10.09. ANDRÈ SCHUEN (Bariton) . DANIEL HEIDE (Klavier) SO 11.09. SIR KARL JENKINS . HAYDN ORCHESTER VON BOZEN UND TRIENT . CHAMBER CHOIR OF EUROPE MO 12.09. BORIS BEGELMAN (Violine) DI 13.09. ACADEMY OF ST. MARTIN IN THE FIELDS Joshua Bell (Violine) MI 14.09. QUASTHOFF JAZZ QUARTET DO 15.09. IN MEMORIAM DIETRICH OBERDÖRFER Amarida Ensemble FR 16.09. PHILHARMONIA ORCHESTRA LONDON Santtu-Matias Rouvali . Sayaka Shoji SA 17.09. JUILLIARD STRING QUARTET (New York) MO 19.09. CHAMBER CHOIR LEONHARD LECHNER Tobias Chizzali DI 20.09. ENSEMBLE LE CONSORT (Paris) MI 21.09. MAHLER CHAMBER ORCHESTRA Leiv Ove Andsnes (Klavier) Präsident: Hermann Schnitzer - Intendant: Andreas Cappello

event sponsors:

INFO: main sponsors:

www.meranofestival.com . Tel 0473 496030


Musik ohne Grenzen im eindrucksvollen Ambiente von Schloss Tirol

DO 23.6.2022 - 21.00 Uhr Ensemble Federspiel

(Österreich) Albedo Preview. Künstlerisches Schwergewicht mit federleichten Kompositionen

DO, 30.6.2022 - 21.00 Uhr Ensemble Connla (Belfast) Best new group Ireland 2016 Irish folk songs and tunes

DO, 7.7.2022 - 21.00 Uhr Ensemble Donauwellenreiter

(Wien) Delta: Minimalismus. Magie. Pop

DO, 14.7.2022 - 21.00 Uhr Ensemble Revensch . Helga Plankensteiner. Michael Lösch (Südtirol) Klezmerdixiebalcanjazz

DO, 21.7.2022 - 21.00 Uhr Trio Joscho Stephan (Deutschland) Gypsy, Swing, Manouche, Latin, Classic & Pop

Kartenverkauf: Tel. 0473 923314 Tourismusverein Dorf Tirol, Hauptstraße 31, 39019 Dorf Tirol info@dorf-tirol.it , www.dorf-tirol.it Eintritt: Erwachsene € 30,00, Jugendliche bis 26 Jahre € 10,00 Online-Kartenverkauf: ticket.dorf-tirol.it Veranstalter: Südtiroler Landesmuseum Schloss Tirol, Tourismusverein Dorf Tirol

mendinirobertodesign.it Foto: Damian Pertoll

23.06._21.07.2022


mendinirobertodesign.it Foto: Damian Pertoll

Haydn’s Summer 2022

M U S I C I N M O T I O N

EIN SOMMER MIT DEM HAYDN ORCHESTER

Beatrice Venezi 22.07. 23.07. 25.07. 26.07. 27.07. 28.07. 29.07. 30.07.

Ala Riva del Garda Meran Cavalese Rovereto Trient Pinzolo Bozen

Roland Böer

04.08. Toscolano-Maderno

Roland Böer

Jae Hong Park_Klavier

06.08. Locca (Ledro)

Stefano Ferrario

10.08. Kaltern 11.08. Brixen 12.08. Pieve di Santa Maria Assunta (Tignale) 13.08. St. Martin in Passeier

Marco Mandolini

23.08. Caldonazzo 24.08. Unterinn (Ritten) 25.08. Meran

Min Chung

Stefan Milenkovich_Violine

29.08. Gardone Riviera 30.08. Cavalese 31.08. Pergine Valsugana

MUSIKALISCHE WANDERUNGEN GEFÜHRTE RUNDWANDERUNGEN MIT ZWEI KONZERTEN

12.06 Arco 24.07 Welschnofen

07.08 Villnöss 28.08 Alpe Cimbra

STIFTUNG SÜDTIROLER SPARKASSE FONDAZIONE CASSA DI RISPARMIO DI BOLZANO

SP ONSOR

CASSA DI RISPARMIO DI BOLZANO SÜDTIROLER SPARKASSE SCHENK ITALIAN WINERIES

HAYDN.IT


SA

Musterplatz, 1 Bozen T. 0471.028000 www.ristorantezurkaiserkron.it customer@ristorantezurkaiserkron.it

SO

11

MO

18

MI

20

DO

18

FR

18

SA

18

SO

18

FR

18

SA

18

SA

18

SA

18

DI

16

MI

20

SO

18

FR

18

FESTSPIELE SÜDTIROL

Restaurant Zur Kaiserkron

GUSTAV–MAHLER–MUSIKWOCHEN

18

FR

20

MI

20

DO

20

SA

18

SA

18


GR A N D HOTEL KULTUR SA 09.07.

GUSTAV–MAHLER–MUSIKWOCHEN

18:00

Eröffnungskonzert der Gustav-Mahler-Musikwochen 2022 Jenaer Philharmonie − S. Gaudenz, Dirigent G. Mahler: Symphonie Nr. 5

35|25 €

SO 10.07. Tiroler Landesjugendorchester − V. Cristofaro, Dirigent G. Mahler: Symphonie Nr. 1 in D-Dur 11:00

25|15|5 €

MO 11.07. A. Palmisano, Stimme − M. Golebiowski, Klarinette A. Shevchenko, Bajan: „Mahler-Klezmer reloaded“ 18:00

25|15|5 €

MI 13.07. Orchestra for the Earth − J. Warner, Dirigent Gabriella Noble, Mezzosopran 20:30

15|10|5 €

DO 14.07. Mahler Orchestra Toblach − S. Werner, Dirigentin Multimedia Einführung und G. Mahler: Symphonie Nr. 1 18:00

25|15|5 €

FR 15.07. Esmé Quartett Werke von W. A. Mozart, E. W. Korngold und F. Schubert 18:00

25 |15|5 €

SA 16.07. Kammerchor Stuttgart − F. Bernius, Leitung Werke von C. C. Fasch und G. Mahler 18:00

25|15|5 €

SO 17.07. El Cimarrón Ensemble, Blechzinnen, R. Gamper Junge Komponierende und G. Mahler in Toblach 18:00

15|10|5 €

FR 22.07. Budafok Dohnányi Orchestra − R. Paternostro, Dirigent Haydn: S. Nr. 99, Mahler: „Das Lied von der Erde“ 18:00 SA 23.07. Musik im Park „Grill & Chill Edition“ M. Moroder, A. Harpaz, Timbreroots 18:00

Freier Eintritt

SA 30.07. Euregio Jugendblasorchester Werke u.a. von P. I. Tschaikovsky, A. Reed und G. Mahler 18:00

Freier Eintritt

SA 06.08. Ensemble Diderot − Johannes Pramsohler „Bach Immersive“ 18:00 DI 09.08. Theaterwagen „Porcia“ 16:30/18:00 für Kinder und Erwachsene – in deutscher Sprache

25|15|5 €

Freier Eintritt

MI 10.08. Celtic Spirit „Latin Spirits“ – Tango und Musik aus Lateinamerika 20:30

15|10|5 €

SO 14.08. Amarida Ensemble & Andrea Götsch, Klarinette Werke u.a. von L. Cherubini und W. A. Mozart 18:00

15|10|5 €

FR 19.08. Musik im Park „Magnifique“ Helianth, Wicked & Bonny with Botheration Hifi 18:00

FESTSPIELE SÜDTIROL

35|25 €

Freier Eintritt

FR 26.08. Windkraft & I Virtuosi Italiani − K. de Roo, Dirigent Mvula Sungani Physical Dance −„Das Lied von der Erde“ 20:30

25|15|5 €

MI 31.08. Holzblasorchester HoBla-O − W. Ratzek, Dirigent „Movie of life“ – Orchesterwerke für Holzblasorchester 20:30

15|10|5 €

DO 08.09. Mahler Academy Orchestra − P. v. Steinaecker, Dirigent Originalklang-Project, G. Mahler: Symphonie Nr. 9 D-Dur 20:30

25|15|5 €

SA 10.09. Selina Ott, Trompete − En-Chia Lin, Klavier Werke von Peskin, Poulenc, Schnittke, Chopin und Goedicke 15|10|5 € 18:00 SA 17.09. „The Age of Unease“ Album release von Marion Feichter 18:00

T 0474 976 151 info@kulturzentrum-toblach.eu

25|15|5 €

25.05.-17.09.

SOMMER


28. GRÖDNER

KUNST MESSE

01. - 04.09.22 ST. ULRICH in GRÖDEN Tenniscenter 31.08. Vernissage 02.09. UNIKA’s Long Night

ANDREA PERATHONER - ANDREAS BAUER ARMIN GRUNT - CHRISTIAN STL - DIEGO DEIANA EGON DIGON - FABRIZIO SENONER BIZ FILIP PICCOLRUAZ - FLORIAN TSCHURTSCHENTHALER GEORG DEMETZ PILAT - GÜNTHER RUNGGALDIER HELENE DEMETZ - HELMAR DEMETZ IVO PIAZZA - LUKAS MAYR - MATTHIAS KOSTNER PATRICK OBKIRCHER - ROLAND PERATHONER RUPERT ELIAS KREUZER - SIMON OBERBACHER STEFAN PERATHONER - VALERIA STUFLESSER VERONIKA CATERISANO - VIKTOR SENONER WALTER PANCHERI - WERNER DEJORI

www.unika.org

40

No. 24 / 2022

® © Alle Rechte vorbehalten/Riproduzione riservata – FF-Media Gmbh/Srl

Graphik: www.pentagon.it / Foto: www.kostner.info

TEILNEHMENDE KÜNSTLER:INNEN


PR-INFO

Die Museums­saison auf Schloss Tirol

Foto: Andreas Marini

Theater­ kostüme aus „Die Schatten­ kaiserin“, 2019, Tiroler Landestheater, ­Innsbruck

Graphik: www.pentagon.it / Foto: www.kostner.info

ER

Liebe, Tod und Teufel. Theater in Tirol 2. Juli bis 20. November 2022 Die Themenausstellung beschäftigt sich mit der Geschichte und den „Geschichten“ des Theaterschaffens im historischen Tirol. Das geistliche und profane Spiel im Mittelalter wird genauso berührt wie das Jesuitenspiel oder das Hoftheater in der frühen Neuzeit, das barockzeitliche Schultheater, die Umgangsspiele, das Volksschauspiel oder die Entwicklung der großen Häuser. Auch ein Blick auf das Passionsspiel in Erl darf nicht fehlen, ebenso wenig das an sich weite Thema der Freilichtspiele oder die italienischsprachigen Bühnen Bozens. Dabei entsteht ein buntes und bewegtes Bild, welches bis in die Gegenwart reicht. Der kulturhistorische Anspruch setzt auf zahlreiches Anschauungsmaterial, welches vielfach erstmals gezeigt wird. Eine Ausstellung zur Theatergeschichte des Landes hat es bislang noch nicht gegeben, insofern kommt dem Projekt eine Vorreiterrolle zu. ½

INFOS Südtiroler Landes­museum für Kultur- und Landes­ geschichte Schloss Tirol T. 0473 86 15 40/ 0473 22 02 21 www.schlosstirol.it Geöffnet bis 8. Dezember von 10 bis 17 Uhr, Montag Ruhetag AUSSTELLUNG Wilhelm Senoner. Persona 2. Juli bis 20. November VERANSTALTUNG Mittelalterfest 21. August Weitere Veranstaltungen ­unter: www.schlosstirol.it

® © Alle Rechte vorbehalten/Riproduzione riservata – FF-Media Gmbh/Srl

No. 24 / 2022

41


MU CI


MUSEUM LADIN CIASTEL DE TOR


2 T In

David Medalla

9 Apr 14 Sep 2022

Parables of Friendship

USEION Museum r Modern and ontemporary Art olzano Bozen useion.it

MUSEION Museum for Modern and Contemporary Art Bolzano Bozen museion.it

MUSEION Museum for Modern and Contemporary Art Bolzano Bozen museion.it

Funded by

MUSEION Museum for Modern and Contemporary Art Bolzano Bozen museion.it

Institutio

In collaboration with

Funded by

Institutional Partners

In collaboration with

Funded by In collaboration with

Funded by

Institutional Partners

Institutional Partners

In collaboration with

BIRD FLIGHT Erika Giovanna Klien in dialogue with contemporary artistic positions 9 Apr 7 Sep 2022 at Museion

Kun Im Lau Di – Son

MUSEION Museum for modern and contemporary art Bolzano Bozen museion.it

K

Institutional Partners

Institutional Partners

Supported by

Design: Studio Mut


ed by

Mut

25.6.–25.9.2022 Together Interact Interplay Interfere

Adrian Piper Anna Maria Maiolino Ari Benjamin Meyers Bart Heynen Brave New Alps and MAGARI MUSEION Muse Christian Niccoli for modern and Daniel Spoerri contemporary ar Bolzano Bozen MUSEION Museum Francis Alÿs museion.it for modern and MUSEION Museum and contemporary art for modern Franz Erhard Walther contemporary art Bolzano Bozen Bolzano Bozen Hannes Egger museion.it museion.it Isabell Kamp Jivan Frenster Karin Schmuck Marina Abramović and Ulay melanie bonajo Norma Jeane Officinadïdue Rirkrit Tiravanija SPIT! Tania Bruguera Yoko Ono

Institutional Partners

Institutional Partners

Kuratiert von / a cura di Judith Waldmann Bild / Immagine: Hannes Egger, 2022

Kunst Meran Merano Arte Im Haus der Sparkasse / edificio Cassa di Risparmio Lauben / Portici 163 – 39012 Meran/o Italy Di – Sa / Mar – Sab 10.00–18.00 Sonn- und Feiertage / Domenica e festivi 11.00 – 18.00

Kunst Meran Merano Arte Supported by

Design: Studio Mut

www.kunstmeranoarte.org


VERSCHIEDENES

Multimediale Zeitreise

Foto: www.freepik.com | Grafik: crossbone-designs.it

Foto: www.freepik.com | Grafik: crossbone-designs.it

Foto: www.freepik.com | Grafik: crossbone-designs.it

St. Prokulus Kirche und Museum

Foto: www.freepik.com | Grafik: crossbone-designs.it

NATURNS

Öffnungszeiten 05.04. – 30.10.2022 Di/Do/So* und feiertags 10.00 – 12.30 Uhr 14.30 – 17.30 Uhr Info T 0473 673139 prokulusmuseum@naturns.eu www.prokulus.org St. Prokulus Kirche und Museum

linienwerk.com | Foto: IDM Südtirol und Tanja Flarer, Shutterstock

Tickets im Museum erhältlich

St. Prokulus Kirche und Museum Die Erbauung reicht vermutlich bis ins späte 8. Jahrhundert zurück. Der einzigartige Freskenzyklus im Inneren der Kirche zählt zu den frühesten Beispielen vorromanischer Wandmalerei im Alpenraum. Das dazugehörige Museum zeigt die Forschungsergebnisse und Funde der archäologischen Grabungen und dokumentiert die Geschichte von Naturns und Prokulus von der Spätantike über das Frühmittelalter bis hin zur Gotik und der Zeit der Pest im 17. Jh.

*Kostenlose Führungen um 10.30 und 15.00 Uhr in der St.-Prokulus-Kirche.

ww


Foto: www.freepik.com | Grafik: crossbone-designs.it

s

wisse..n. weiwl wairrssdieicuToHm..itp.sHwh!iteiabslenwir die Tops und Cla

und Classic Hit

p Hits ... weil wir die To haben und Classic Hits

nder ... weil wir der Se. weilhlawirgernder Sen .. Sc m...itweidlenwirscdehronSestndener agderenn schonste nmScithl umnitddeOln dsciehosnssitend ldies sind und Oldies sind

ns.eu

e.

wissenwiwssaerunmw! arum

und O

eiteidetr der rolw ... ...weiweil lwwirir susudtdirtiolwechter er sudtiro er mitit echtl wir eineizinzgeige SeSenndnedr-erunm..d . wei erkrraaiiner- uei ndnsizndig!e Sender mi ObOberk us m gs un Stimm muiksik sindra! iner- un Stimmungs Oberk

Stimmungsmu

Büro Redaktion Studio Bruneck: St.-Lorenzner-Straße 23/b • I-39031 Bruneck • Tel. 0473 06 06 06 • info@radio2000.it

www.mcs.bz.it

Büro Redaktion Studio Lana: Feldgatterweg 2/2 • I-39011 Lana • Tel. 0473 06 06 06 • office@dieantenne.it


THEATER & TANZ