Page 1

myTop10 Die Geheimtipps der Schweizer Skilehrer.

Film geniessen mit der App Swiss Extend


Und noch ein Tipp:

Die Skilehrer verraten ihre Geheimtipps. Welches ist die spektakulärste Gletscher­abfahrt im Land? In welchen Skihütten gibt es das beste Fondue? Und wo finden Kinder ihr Schneeparadies? Keine Frage: Wenn jemand den Schweizer Winter kennt, dann sind es die Skilehrerinnen und Skilehrer. In dieser Broschüre verraten sie Ihnen, welche Pisten, Loipen, Schlittelbahnen und Skihütten Sie in ihrer Region auf keinen Fall verpassen sollten: Am besten schauen Sie sich die Tipps auf den nächsten Seiten einmal gut an. Und übrigens: Weitersagen ist erlaubt. Jürg Schmid Direktor Schweiz Tourismus

Die App Swiss Extend liefert Ihnen weitere Informationen über Themen und Angebote. Laden Sie die App aus dem App Store oder Google Play gratis auf Ihr Smartphone oder Tablet, scannen Sie Inhalte mit dem Swiss Extend-Symbol und erleben Sie mehr.

Gleich ausprobieren und gewinnen. Scannen Sie diese Seite und klicken Sie auf den Button mit der richtigen Antwort. Wir verlosen eine Woche Skiferien in Graubünden für zwei Personen. Wie viele Kilometer misst die wohl spektakulärste Gletscherabfahrt im Land?

7 10

7 10


Film geniessen mit der App Swiss Extend

Im Schweizer Winter gibt es nichts Schöneres als Sonnenschein, Berge und Schnee – wie es im Refrain eines Liedes treffend heisst. Die Schweizer Alpen locken mit 48 Viertausendern, 29 Skigebieten über 2800 m ü.M. und unzähligen Traumabfahrten. Die Skilehrerinnen und Skilehrer kennen die Berge wie ihre Westentasche und haben sicher auch für Sie den passenden Geheimtipp bereit. Viel Spass!


1

Families first

Villars-sur-Ollon, Gryon

myTop10

Waadtland Christophe Simeon freut sich über die Fortschritte seiner Skischüler. Doch ebenso wichtig ist dem 34-Jährigen, zum unvergesslichen Ferienerlebnis seiner Gäste beizutragen.

Dass die Skiferien mit der Familie nicht ins Geld gehen müssen, erlebt man in Villars-sur-Ollon. Kinder bis neun Jahre übernachten gratis und den Skipass bekommen sie ebenfalls geschenkt. Sogar der Eintritt in den Kinderschneegarten beim Palace ist gratis – Kind müsste man sein! Webcode: D28459

2

Käsegedicht

Refuge de Solalex, Villars-Gryon

Der heisse Vacherin Montd’Or in dieser Berghütte ist ein Gedicht und der beste Ofenkäse weit und breit. Ein Gläschen Wein dazu? 72 regionale Crus laden zum Genuss. Webcode: A58767


3

Heisser Tipp

Thermalzentrum, Lavey-les-Bains

Die Innen- und die in der Nacht beleuchteten Aussenpools werden von der wärmsten Thermalquelle der Schweiz gespeist. Webcode: C38074

6

Gipfeltreffen

Glacier 3000, Les Diablerets

Auf der Bergstation, erbaut von Stararchitekt Mario Botta, erblickt man die prächtigsten Gipfel der Schweizer Alpen. Webcode: A58926

4

Europameister

Freestyle Park, Leysin

Der Freestyle Park mit knackigen Hindernissen für Überflieger (und Anfänger) ist einer der besten in Europa. Unbedingt ausprobieren: Snowtubing im Tobogganing Park. Webcode: B38981

5

Mit Meerblick

Rundwanderung, Sainte-Croix

Auf dem Aussichtsbalkon über dem Mittelland sieht man – oft über ein grandioses Nebelmeer – ein Panorama vom Säntis bis zum Mont Blanc. Webcode: A41050

7

Glücksspuren

Langlaufen, Vallée de Joux

Mit 200 Loipenkilometern ist das Tal im Jura eines der grössten Langlaufgebiete in Mitteleuropa – und vor allem auch eines der schönsten. Webcode: A38953

8 

Eine wie keine

Skipiste La Videmanette, Rougemont

Es gibt Traumpisten und es gibt die «Videmanette». Zehn Minuten rauf und dann 10 km runter – hier passt wirklich alles. Webcode: A129551

9

Legendär

Schlittelbahn, Les Diablerets

Nur eines übertrifft das Fondue im urchigen Restaurant Les Mazots: die anschliessende Abfahrt unter Sternen. Rund 45 Minuten dauert das sportliche Abenteuer auf der hervorragend präparierten Bahn. Webcode: A41104

10

Ohnegleichen

Lac de Joux, Vallée de Joux

Ob man selbst auf dem See Schlittschuh läuft oder den Eisseglern zusieht, wie sie wagemutig über den geforenen See gleiten: für diese Kulisse findet man kaum Worte. Webcode: C41103


1 

Rutschpartie

Schlittelweg, Moléson-sur-Gruyères

Der Moléson muss ein Zauberberg sein. Seinetwegen freut man sich schon im Sommer auf den Winter. Bei der fantastischen 4 km langen Schlittelpiste, die alle begeistert, ist das auch kein Wunder.

myTop10

Webcode: A135837

Fribourg Region Frédéric Page lebt als Sportlehrer mit Master in Sportwissenschaften für den Sport – und vom Sport. Seine Empfehlung: Die Saison ist kurz, also nutzen wir sie.

2

Kraft der Stille

Winterwanderweg, Les Paccots

Abseits der Pisten durch stille Tannenwälder über verschneite Alpweiden zur Hütte Guedères wandern und dabei den Blick über die Alpen und den Mont Blanc schweifen lassen – da lohnt sich jeder Schritt. Webcode: B144477


3

8

Cooles Beizli

Belebt die Sinne

Gîte d’Allières, La Roche

Ob auf der Terrasse oder in der heimeligen Stube des Bergrestaurants: Hier kommt man bei sich an. Webcode: A58497

4

Les Bains de la Gruyère, Charmey

6

Aussichtsbalkon

Le Moléson, Moléson-sur-Gruyères

Man nennt ihn auch den «Balkon der Voralpen» – aus gutem Grund: Die Aussicht hier oben ist grandios. Besonders in sternen­klaren Nächten.

Wegweisend

Webcode: A42664

Schneeschuhtrails, Fribourg Region

Webcode: D38114

9

Lichtspiele

Eispaläste, Schwarzsee

100 km markierte Trails, von einfach bis schwierig – sind noch Fragen? Webcode: A39257

Ob nordisch oder orientalisch: Entspannung ist beim Baden in diesem Juwel aus Holz und Glas garantiert.

7

Höchstgenuss

Seit bald 30 Jahren gibt es die Märchenwelt aus Licht und Eis, die alle begeistert und verzaubert. Webcode: A78679

Alp Vounetz, Charmey

5

Kulthütte

Chalet du Soldat, Jaun

Das «Lauch- und Wurstgratin» ist ein Traum und die urchige Atmosphäre gibt’s inklusive. Webcode: A58867

Der schnellste – und schönste – Weg von Charmey in den siebten Himmel führt durch die Luft. In nur zehn Minuten überwindet der «Rapido Sky» die 740 Höhenmeter und bringt die Gäste zur idyllischen Alp Vounetz, wo sie 30 km Skipisten und ein toller Schlittelweg erwarten. Webcode: A41591

10

Alles Käse

Freiburger Fondue, Schwarzsee

In jeder Skihütte ein Genuss, so auch im Bärghuus Riggisalp. Webcode: B111323


1

Ausdauertraining

Skipiste, Zermatt

21 km am Stück – länger als die traumhafte Piste vom 3883 m hohen Kleinmatterhorn nach Zermatt ist sonst keine Abfahrt in der Schweiz. Wärmstens zu empfehlen ist eine Stärkung in den Bergbeizen. Webcode: A39216

myTop10 Wallis

Daniela Perren geniesst ihre Zeit als Skilehrerin jede Minute. Dass sie in Sonne und Schnee immer gut drauf ist und viel lacht, wirkt auf die Gäste erfreulich ansteckend.

2 

Nachtschwärmer

Après-Ski, Saas-Fee

Gemütlich an der Bar, beschwingt in einem Pub oder ausgelassen beim Szenetreff: In Saas-Fee geht das Ende eines Skitags nahtlos in den Beginn einer unvergesslichen Partynacht über. Webcode: A38890


3

8

Vollmondfahrt

Schlittelbahn, Savoleyres–La Tzoumaz

Von Januar bis März wird die längste Schlittelbahn der Westschweiz an den Freitagen und Samstagen, die am nächsten beim Vollmond liegen, zum nächtlichen Winterabenteuer. Webcode: A39290

Unterm Eisstrom

Zinal-Gletscher, Val d’Anniviers

5

Für alle etwas

Kinderwunderland, Grächen

Spiel, Sport und Spass im schönsten und grössten Familienpark der Schweiz lassen nicht nur Kinderherzen höherschlagen.

Wer ein intensives Winter­ erlebnis sucht, erkundet die Welt aus Eis in der Gletschergrotte am besten von innen. Webcode: A39233

Webcode: E28415

4

6 Erste Reihe

Aletsch Arena, Bettmeralp

Wäre die Aletsch Arena ein Theater, sässe man in Bettmeralp auf dem Logenplatz. Die Aussicht auf das Meer aus Dreiund Viertausendern ist einfach fantastisch. Kein Wunder, hat die UNESCO die Region 2001 unter ihren Schutz gestellt. Webcode: M37068

Body&Soul

Therme, Leukerbad

Piste runter, rein ins Bad. Nirgendwo lässt es sich besser entspannen als im wohligwarmen Wasser des grössten Thermendorfes der Alpen. Webcode: A78423

7

Schweizer Mauer

Le Pas de Chavanette, Champéry

400 Höhenmeter auf 1000 m Länge: Die wohl steilste Piste der Schweiz eignet sich nur für Könner mit starken Nerven. Webcode: A39220

9

Steil bergauf

Gornergrat Bahn, Zermatt

Über eindrückliche Brücken, durch Galerien, Tunnel und idyllische Wälder, vorbei an Schluchten und Gebirgsseen fährt die höchste Zahnradbahn Europas dem Himmel entgegen. Webcode: B41609

10

Superlative

Mont Fort, Nendaz/Verbier

Wenn man vom Gipfel des Mont Fort auf mehr als 50 Viertausender blickt, darf man sich ruhig etwas erhaben fühlen. Webcode: B42659


1

Prachtblick

Höhenwanderung, Beatenberg

Das Panorama mit Eiger, Mönch und Jungfrau grüsst aus der Ferne, in der Tiefe ruht der Thunersee in schimmerndem Blau – willkommen auf dem Niederhorn. Webcode: B144337

myTop10

Berner Oberland Annina Mühlemann ist «Kids Instructor». Ihre Schützlinge schliessen «Nineli», wie die 29-Jährige von den Kleinen genannt wird, immer schnell ins Herz.

2

Adrenalinkick

First Flieger, Grindelwald-First

Rasante Reise: Mit bis zu 84 km/h geht es am Seil durch die frische Bergluft runter nach Schreckfeld. Webcode: D42634


3

Ganze Sachen

Schlittelbahn, Kandersteg

Die tiefverschneite Idylle täuscht – zumindest was das Schlittelabenteuer vom See ins Dorf betrifft. Webcode: A39294

4

6

Laufen lassen

Langlaufen, Gstaad

Klassisch, Skating, bei Nacht oder mit Hund: Die Region Gstaad mit mehr als 165 km Loipen zählt zu den besten Schweizer Destinationen für Langläufer aller Könnerstufen.

Zauberwelt

Webcode: A38949

Reka-Feriendorf, Hasliberg

Gefahrlos austoben unter professioneller Aufsicht: Das «Skihäsliland» ist ganz auf die Bedürfnisse der kleinen Gäste aus­ gerichtet – das geniessen auch die Eltern. Webcode: A137273

5

Big Pintenfritz

Schlittelweg Faulhorn, Grindelwald

15 km Wegstrecke und 1631 Höhenmeter: Für die längste Schlittelpartie Europas wandert man ab der Bergstation First gute zwei Stunden zum Start. Webcode: A39319

8

Hipper Snowpark

Gran Masta Park, Adelboden

Anfänger oder Profi: Auf dem Hahnenmoos finden Freestyler perfekte Kicker, Boxen und Rails. Webcode: A113025

9

Filmreife Action

Schilthorn, Mürren

7 

Heldentaten

Lauberhornabfahrt, Wengen

Wagemutige können die Strecke der längsten und härtesten Abfahrt des Weltcups bei einer geführten Besichtigung hautnah erleben – Messung der Geschwindigkeit inklusive. Webcode: A39195

«Im Geheimdienst Ihrer Majestät» raste James Bond hier einst den Berg hinunter. Die Kulisse mit Sicht aufs Jungfraumassiv ist noch genau dieselbe – und mindestens ebenso atemberaubend. Webcode: E42578

10

Purer Genuss

Hotel Lenkerhof, Lenk

Kommen Sie mit grossen Erwartungen: Das mehrfach ausgezeichnete Fünf-Sterne-Superior-Hotel mit 300-jähriger Bade­ tradition und eigener Schwefelquelle erfüllt sie. Webcode: D54314


1

Der See ruft

Familienskigebiet, Klewenalp

Herrliche Hänge, weite Schwünge, freie Sicht auf den Vierwaldstättersee. Hier beginnt das Erlebnis, vor allem für Kinder, schon bei der Anreise: ab Luzern mit dem Schiff und weiter direkt ins Skigebiet.

myTop10

Luzern – Vierwaldstättersee Thomas Müller mag keine halbe Sachen – vor allem auf der Skipiste. Was der ehemalige Mister-Luzern-Kandidat auch macht, voller Einsatz und Freude gehören dazu.

Webcode: C28491

2

Berg-Königin

Höhenweg, Rigi

Der Wanderweg folgt einer stillgelegten Eisenbahnstrecke. Unter anderem führt er durch einen kurzen Tunnel und über ein kleines Viadukt. Das einzigartige Panorama ist die Krönung. Webcode: B147750


3

8

Hotel, Sport, Wellness, Kulinarik und Service – bei diesem Angebot dürfen die Berge ruhig einmal warten.

Der nach dem Schweizer Olympiasieger benannte «Bernhard-Russi-Run» führt vom 2963 m hohen Gemsstock über den Gurschengletscher auf die Gurschenalp. Definitiv nur für echte Skicracks.

Volles Programm

Schwarze Piste

Swiss Holiday Park, Morschach

Webcode: A54328

4

Sonnenklar

Gipfelrestaurant Fronalpstock, Stoos

Ob der Blick über das Nebelmeer oder bis zum See hinunter schweift: Hier oben ist nicht nur das Essen ein Genuss.

Bernhard-Russi-Run, Andermatt

6

Berg der Berge

Brienzer Rothorn, Sörenberg

Der Berg zum Bergeschauen – schöner als von hier kann die Sicht auf Eiger, Mönch und Jungfrau nicht sein. Wer einen atemberaubenden Blick auf das Dreigestirn sucht, sitzt hier in der allerersten Reihe. Webcode: A53452

7

Chills & Thrills

Cliff Walker

Hängebrücke, Titlis

Nur Mut, auch im Winter: Die höchste Hängebrücke Europas hält Windgeschwindigkeiten von 200 km/h und Temperaturen bis minus 40 Grad stand. Webcode: C160743

9

Langstrecke

Schlittelsafari, Klewenalp–Emmetten

Webcode: D58959

5

Webcode: 179446

Funpark, Melchsee-Frutt

Snowboarder aufgepasst: Im grössten Funpark der Zentralschweiz warten bis zu 40 Elemente – vom Kicker über Rails, Boxen, Spins und Drop-ins bis zu Freerides. Grillstation, Liegestühle und guter Sound inklusive. Webcode: B113116

Wer gerne auf kühnen Kufen ins Tal rauscht: Die Rodelstrecke von der Klewenalp nach Emmetten misst stolze 9 km. Webcode: A39289

10

Discokult

Spindle, Engelberg

Wo man sich findet, weil man sich trifft – so lautet das Motto einer der ältesten Discos der Schweiz. Webcode: A38906


1

Das Gute, so nah

Skigebiet, Flumserberg

Mit rund 65 km Pisten vom Übungs- bis zum Buckelhang bietet das grösste Skigebiet zwischen Zürich und Chur alles, was das Winterherz begehrt. Webcode: B28430

myTop10

Ostschweiz / Liechtenstein Anna Rhyner-Freitag ist seit mehr als 40 Jahren aktive Skilehrerin. Zu sehen, wie aus ihren Schülern echte Könner werden, erfüllt sie immer wieder mit Stolz.

2 

Auf Zeitreise

Panoramaweg, Braunwald

Das auf einer Sonnenterrasse gelegene autofreie Braunwald verzaubert mit nostalgischem Charme. Besonders idyllisch: der Panoramaweg mit Sicht auf die Glarner Alpen. Webcode: B155840

3

Herrlich hier

Tamina Therme, Bad Ragaz

Einfach abschalten – aus der wasserreichsten Therme Europas sprudelt das Wasser mit wohl­ tuenden 36,5 Grad. Webcode: B38080


4

Fürstliche Ferien

Familienort, Malbun (Liechtenstein)

Das Gütesiegel «Familien willkommen» sagt alles. Höhepunkt für die Minis ist der grosse malbi-Park. Webcode: A78125

5

Chillout Zone

Munggä Hüttä, Elm

Wer hier oben eine der extrabreiten Sonnenliegen ergattert, gibt sie so schnell nicht wieder her. Webcode: C58651

7

6-Länder-Blick

Säntis, Schwägalp

An klaren Tagen kann man von hier aus die Schweiz, Deutschland, Österreich, Liechtenstein, Frankreich und Italien sehen. Zum Glück muss man den Gipfel dafür nicht erst erklimmen. Auf den höchsten Punkt des Alpsteins geht es auch einfach und bequem – mit der Schwebebahn.

Echte Wiener

Gipfelrestaurant Chäserrugg, Unterwasser

Die Riesenschnitzel aus der Küche sind ebenso legendär wie die Gulaschsuppe, der Schlorzi­fladen und die Aussicht. Webcode: C58662

Panoramafahrt

Schlittelbahn, Jakobsbad

Vom Säntis zum Bodensee: Die Aussicht auf dem Gipfel des Kronbergs ist einfach herrlich. Rund 60 Minuten dauert die Abfahrt. Webcode: A132360

Webcode: A28322

8

Familienparadies

Toggenburg

6

9

Wildhaus, Unterwasser oder Alt St. Johann: Die drei Toggenburger Ferienparadiese sind zwischen dem mächtigen Säntismassiv und den sieben Churfirsten eingebettet. Und mit dem Gütesiegel «Familien willkommen» ausgezeichnet. Webcode: G28279

10

Höllenritt

Schlittelbahn, Elm

460 m Höhendifferenz, 4 km Länge: Diese coole Schlittelpiste mit ihren unzähligen Kurven verspricht rasante Abenteuer. Das beeindruckende Gefälle macht die Piste zu einer wahren Herausforderung für grosse und kleine Helden – natürlich mit Köpfchen und Helm. Webcode: A135810


1 

Frei von Pflichten

Dutyfree-Run, Samnaun

Auch wenn der Name nicht ganz ernst gemeint ist, sportlich lohnend ist die Abfahrt nach Samnaun Dorf auf jeden Fall. Webcode: A128481

myTop10

Graubünden Rudi Cadisch ist in seiner Region eine lebende Legende. Der 73-Jährige steht bereits seit einem halben Jahrhundert als Skilehrer auf den Brettern.

2

Kinderreich

Familienort, Savognin

Wo Kinder die wahren Könige und in besten Händen sind, freuen sich auch die zufriedenen Eltern. Das Gütesiegel «Familien willkommen» trägt man hier mit Stolz. Webcode: B28395


3

8

Ein Wintertraum und eine der längsten Abfahrten in der Schweiz: 12 km, vom Weissfluhgipfel bis Küblis.

Urchig und trendig zugleich? In der Tschuggenhütte mit gigantischer Sonnenterrasse ist alles möglich – und wunderbar.

Hitverdächtig

Am Puls der Zeit

Parsennabfahrt, Davos

Webcode: A39198

4

Tschuggenhütte, Arosa

6

Genuss-Oase

Engadin Bad Scuol, Scuol

Zwei Badetraditionen unter einem Dach: Wer nach dem Wintersport Entspannung sucht, findet sie beim römischirischen Bade­ritual.

Wilder Osten

Langlaufen, Val Müstair

In der Heimat des Langlauf-Olympiasiegers Dario Cologna locken wunderschöne Loipen. Webcode: B45938

5

Guten Appetit

Restaurant Chasellas, St. Moritz

Mittags ein Treffpunkt für hungrige Skifahrer, die bei Salat oder Spaghetti neue Kraft tanken. Abends ein Geheimtipp für Gourmets. Webcode: A58625

Webcode: D36987

7

Über ewiges Eis

Gletscherabfahrt, Pontresina

Sie macht ihrem Namen alle Ehre: Die 10 km lange Gletscherabfahrt von der Diavolezza (Teufelin) führt an imposanten Gletscherspalten und grün schimmernden Eisabbrüchen vorbei. Sie ist wohl die spektakulärste Gletscherabfahrt im Land. Webcode: C38975

Webcode: D58854

9

No limits

Halfpipe, Laax

Die legendäre Halfpipe und vier perfekte Snow­ parks sorgen in Laax für anspruchsvolle Action. Webcode: H28394

10

Wanderlust

Höhenweg Tgantieni, Lenzerheide

Glücklich ist, wer durch verschneite Märchen­ wälder spazieren und der Stille lauschen kann. Webcode: B155883


Auf die Piste, fertig, los.

Sie möchten perfekte Winterferien geniessen? Klar. Logieren Sie einfach dort, wo’s vom Bett direkt auf die Piste geht. myTop10 zeigt zehn der schönsten Ski-in-Ski-out-Hotels.

Arosa Kulm Hotel & Alpin Spa Ä Arosa, Graubünden

Sie lieben es anspruchsvoll? Dann sollten Sie im Kulm Hotel & Alpin Spa einchecken. Ihr Zimmer bietet jeden Komfort und eine traumhafte Aussicht auf die Bergwelt. 1 www.arosakulm.ch

Snow & Mountain Resort Schatzalp Davos, Graubünden

Auf einem Sonnenplateau, 300 m über Davos, thront das im Jugendstil erbaute Hotel Schatzalp. Das «entschleunigte» Skigebiet «Slow Mountain» liegt vor der Tür. 2 www.schatzalp.ch

Hotel Bellevue des Alpes Kleine Scheidegg, Berner Oberland

Am Fuss von Eiger, Mönch und Jungfrau liegt das Hotel Bellevue des Alpes im Skigebiet der Jungfrauregion. Viel Spass in diesem Grandhotel des 19. Jahrhunderts. 3 www.scheidegg-hotels.ch


rocksresort Laax, Graubünden

Einfach, schnörkellos und einladend cool: Für alle, die Komfort und urbanes Design in einem grandiosen Skigebiet suchen, ist das rocksresort die perfekte Adresse. 4 www.rocksresort.com

frutt Lodge & Spa À Melchsee-Frutt, Luzern – Vierwaldstättersee

32 km Pisten fürs Skivergnügen, 900 m2 zum Wellnessen: willkommen auf der mystischen Berginsel Melchsee-Frutt. 5 www.fruttlodge.ch

Whitepod Les Giettes, Wallis

In absoluter Stille liegen die 15 gemütlich eingerichteten Whitepods. Das Resort mit den 38 m2 grossen Zelten ist ein ökotouristisches Konzept mit privatem Skigebiet. 6 www.whitepod.com

Cervo Mountain Boutique Resort À Zermatt, Wallis

Modern und gemütlich: Dieses Resort mit freier Sicht aufs Matterhorn ist urchige Jagdhütte und trendige Lodge in einem. 7 www.cervo.ch


Besser fahren mit Schweizer Qualitätswerten. Anlagen sind unser Handwerk seit 1862. Qualität und Präzision haben in der Schweiz Tradition. Daher haben sich einige unserer UBS Anlagefonds der Schweiz verschrieben. Nach präzisen Anlageregeln setzen sie den Schwerpunkt auf Aktien bewährter Schweizer Firmen, solide Anleihen in Schweizer Franken und ausgesuchte Immobilien auf Schweizer Boden, je nach Ihren ganz persönlichen Wünschen. Holen Sie sich diese beruhigende Zuverlässigkeit in Ihr Depot.

uf pass a hnees nell c S ie n nS Sch worte Möge nskufen? beant winnen! e io g is a z r e sf Prä »g ewerb voser Wettb iginal-«Da nessfonds s r is O w d /s un bs.com w w w.u

Wir werden nicht ruhen © UBS 2013. Alle Rechte vorbehalten.

ab


Hamilton Lodge Zweisimmen Ô Zweisimmen, Berner Oberland

Direkt an der Piste bei der Mittelstation gelegen, ist die Hamilton Lodge im hippen Alpenstil der perfekte Einstiegsort ins grösste Skigebiet der Region. 8 www.hamiltonlodge.ch

Hotel Nira AlpinaÕ Silvaplana, Graubünden

Eine Direktanbindung auf den Gipfel des Vergnügens? Das Nira Alpina verfügt über einen Privatzugang zur CorvatschSeilbahn – Komfort ist eben Trumpf. 9 www.niraalpina.ch

Chalet RoyAlp Hôtel & Spa ÓÔ� Villars-sur-Ollon, Waadtland

Das im Chaletstil erbaute Hotel kombiniert modernes Design mit traditionellem alpine Style. Nach dem Skitag lädt das Spa by RoyAlp mit 1200 m2 zum Entspannen ein. 10 www.royalp.ch

Entdecken Sie weitere Schweizer Hotels: MySwitzerland.com , Webcode: 62310

5 8

3

10 6 7

4

1

2 9


Swiss made

steht für den Schweizer Winter, aber auch für Produkte, die ihn noch schöner und genussreicher machen. Aber sehen Sie selbst.

Sweeterland Eine authentische Schweizer Milchkanne gefüllt mit Napolitains aus feinster Milchschokolade. Das ideale Mitbringsel für Liebhaber echter Swissness. www.chocolatfrey.ch

Miete mich! Wozu kaufen, wenn man das aktuell beste Equipment auch bequem vor Ort mieten kann? Intersport Rent macht’s möglich – in mehr als 80 Schweizer Wintersportorten. www.intersportrent.ch


Rührstück Kenner des Schweizer National­ gerichts schwören auf ihr eigenes Rezept. Eines davon ist das «moitié-moitié», halb Gruyère AOC, halb Vacherin Fribourgeois AOC, das wir wärmstens empfehlen. En Guete! www.schweizerkaese.ch

Safety first Airbag, Suchgerät, Sonde, Schaufel: Das Mammut Safety Package ist für Freerider und Touren­geher ein Must-have. www.mammut.ch


Klick ins Winterglück Der Schweizer Winter verzaubert auch Sie!  MySwitzerland.com/winter

Lesen Sie Good News: Unseren Newsletter abonnieren unter  MySwitzerland.com/newsletter

Auf dem Tablet serviert: Installieren und eBroschüren herunterladen  MySwitzerland.com/ipad

Mobile Apps: Mit unseren kostenlosen mobilen Apps sind nütz­liche Infos, wertvolle Tipps und willkommene ­Inspirationen immer zur Hand.  MySwitzerland.com/mobile

+ Swiss Snow

Swiss Winter Hike

Swiss

Swiss

Swiss

Content + Swiss Swiss Content + Swiss Experience+ Events City Extend Guide


Unterkunft finden Lifestyle-Hotel, Wellness-Oase oder doch lieber Schlafen im Iglu? Die Über­nachtungsmöglichkeiten in der Schweiz sind vielfältig. Schnell buchen inklusive.  MySwitzerland.com, Webcode: 25384

Bequem anreisen Tipps und Informationen rund um die Anreise in die Schweiz. Ob mit dem Flugzeug, der Bahn oder dem Auto: Die Schweiz ist international bestens angebunden.  MySwitzerland.com, Webcode: 25321

Unterwegs sein Gelassen reisen, alles mitkriegen: Ein dichtes ­öffentliches Verkehrsnetz sorgt für Erkundungslust und Flexibilität quer durchs Ferienland Schweiz.  www.sbb.ch


Geniessen Sie abwechslungsreiche Winterausfl端ge. Spannende Ausflugsideen finden Sie auf sbb.ch/freizeit.


Auf einen Blick: das Ferienland Schweiz. Die Schweiz ist ein kleines Land, umso grösser ist jedoch ihre Vielfalt. Diese Karte zeigt Ihnen, wo die Winterregionen liegen. D

BASEL

F

ZÜRICH

LUZERN

E

BERN Engelberg

B A LAUSANNE

3238 Titlis

Interlaken

2002 Le Moléson

D

Grindelwald

Adelboden

4158 Jungfrau

Gstaad Leysin Villars

GENEVE

C Champéry

Nendaz Verbier

Saas-Fee

4478 Matterhorn

I

LUGAN

Zermatt 4634 Dufourspitze


NO

A

  Waadtland

  www.genferseegebiet.ch

B

  Fribourg

Region

  www.fribourgregion.ch

C

  Wallis

A F

  www.wallis.ch

2502 Säntis

FL

D

Samnaun Arosa

Davos

G

Scuol

Oberland

  www.berneroberland.ch

Laax

  Berner

E

  Luzern –Vierwaldstättersee

St. Moritz 4049 Piz Bernina

  www.luzern.com

F

  www.ostschweiz.ch

G

  Ostschweiz/Liechtenstein

  Graubünden

  www.graubuenden.ch


Rufen Sie uns an Wir helfen Ihnen, Ihre Ferien optimal zu planen, und nehmen auch gerne Ihre Hotelbuchungen vor. Sie erreichen uns kostenlos unter 0800 100 200

Bestellen Sie Unterlagen Bequem via Internet:  MySwitzerland.com, Webcode: 115

Magazin mySwitzerland

Weitere Broschüren

www.MySwitzerland.com

myTop10  

Die Geheimtipps der Schweizer Skilehrer.