{' '} {' '}
Limited time offer
SAVE % on your upgrade.

Page 1

– Trends 2017 • Armaturen • Ausstattung • Planung • Möbel • Reportagen • Fliesen & Keramik • Wellness • Designheizkörper • Küchengeräte • Dunstabzugshauben • Spülen

Sonderheft 2017

GROSSE TRENDSCHAU

2017

NEUE GERÄTE

RUND UM DIE KOCHINSEL

AUSSTATTUNG

PLANUNG, MÖBEL & KERAMIK

ARMATUREN

FUNKTION & DESIGN

n o i t a r i Insppur!

WELLNESS

Deutschland: 3,90 € | Österreich: 4,50 € | Schweiz: 7,80 sfr | Belgien: 4,60 € Luxemburg: 4,60 € | Spanien: 5,20 € | Portugal: 5,20 € | Slowakei: 5,20 €

aefff007-9485-e52f-7553-0a4247a729f3.indd Alle Seiten

26.04.17 13:15


NICHT JEDES SCHWEIZER LUXUSOBJEKT PASST ANS HANDGELENK. Küchengeräte der exklusiven Schweizer Manufaktur V-ZUG. Entdecken Sie die Welt von V-ZUG – für einen Luxus, der Ihrem Lebensstil entspricht, und für Küchengeräte mit Premium Swiss Quality, die Ihnen täglich Freude machen und Sie ein Leben lang inspirieren: www.vzug.com

Schweizer Perfektion für zuhause

f4cd7566-2f48-33a3-9668-4ce36e15b7ab.indd 1

26.04.17 11:37


EDITORIAL

DIE PROBLEMLÖSER FÜR DEN

UMBAU DER BADEWANNE In nur einem Tag wird aus der „alten“ Wanne ĞŝŶĞƐŝĐŚĞƌĞƵƐĐŚĞŵŝƚŶŝĞĚƌŝŐĞŵŝŶƐƟĞŐ oder eine elegante Dusch-Badewanne.

Ideal für eine schnelle Sanierung!

Rebecca Frick Chefredakteurin von Bäder & Küchen

Life in BALANCE

ĞŝƐƉŝĞůŬŽŶĮŐƵƌĂƟŽŶ

OHNE FLIESENARBEITEN Ganz ehrlich: Januar und Februar stehen nicht gerade auf meiner Top-Drei-Liste der Lieblingsmonate im Jahr. Wenn andere begeistert nach Neuanfang und guten Vorsätzen japsen, drehe ich mich dezent weg. Die Sache ist die: Wirklich selten zeigen diese ersten paar Wochen des Jahres ihre schöne Seite. Weder wettermäßig noch in Erwartung dessen, was wir uns sehnlichst wünschen. Und in diesen ernsten Zeiten sowieso gleich mal gar nicht. So haben mein Inneres und ich folgenden Deal: Wir sitzen das Ganze einfach aus. Oder wie uns der französische Humanist François Rabelais weise rät: „Alles kommt zur rechten Zeit, wenn die Menschen lernen würden zu warten.“ Prima. Warten, das kann klappen. Und als ich vor ein paar Wochen meinen Einkaufswagen durch die weiten Hallen eines Garten-Centers manövrierte, wusste ich: Für mich ist es soweit. Tulpen, Osterglocken und Margeriten rollten mir in Massen einen wahren BlumentepɚȒǦȍ ljɸɤࠤ $Dzɝ $ɸͫ ǬDzɤ iDzɸǥDzȅȒȵȵɤ ȩljȅ ˆɸljɤȒ Ȓȵ ǬDzɝ ]ɸͫࠤ $ljɤɤ ɸȵɤ ǬDzɝ fǘɝʡ obendrein eine Rekordwärme mit viel Sonnenschein spendierte, ließ mich endgültig das neue Jahr und damit den Frühling begrüßen. Und an alle, die noch auf der Suche sind, nach diesem einen, perfekten Moment: Horchen Sie in sich hinein und bleiben Sie sich treu. Das schadet weder Ihnen noch anderen. Sondern heißt vielmehr, dass Sie sich selbst achten und lieben. In diesem Sinne möchte ȒǦȍIȍȵDzȵȲȒɯDzȒȵDzȲDDzͫʐȿȩȩDzɝࡢiDzɸɤɯljɝɯɤࡣǬDzȵDzȒȵDzȵȿǬDzɝljȵǬDzɝDzȵIȲɚɸȩɤȲȒɯ auf den Weg geben. Und vielleicht machen wir in Bad und Küche einen Anfang.

</E^,Dhd

DUO

ĞŝƐƉŝĞůŬŽŶĮŐƵƌĂƟŽŶ

DUSCHEN & BADEN IN EINEM

Ϯͳ/Eͳϭ<KEWd

Herzlichst,

Montage an 1 Tag

Keine aufwändigen Arbeiten

Leichterer Zugang

IƙóȊŘɎ(ĞơŃķŦĞėďǔHƙĞĞƖŃŘ

www.kinedo-bad.de 1339d815-ba36-96bc-85f6-ce380301aafa.indd 3

26.04.17 12:42


Kaldewei

I N H A LT

GROSSE TRENDSCHAU

2017

Kaldewei

46

20

ȒȏɠHjU1±1v Flottes Fliesband

ȒȐɠű±¾¾¾ÅvI Die Badewanne der Zukunft

Ȓȑɠt 1j Komfortzone

Bad

Ȓȕɠ©1¦‚©¾I1 Schön schräg

Ȓȗɠ(1±UIvP1Uîh©¦1© Ziemlich heiß

ȏȕɠ¾©1v(±!PÅȑȏȐȖ Be smart

Ȑȗɠ¾©1v(±!PÅȑȏȐȖ Trendige Duschrinnen-Familie

ȑȏɠ¦j vÅvI

38

Geht nicht, gibt‘s nicht

(1±UIvɷ P1Uîh©¦1©

ȓ

ȑȓɠű±¾¾¾ÅvI Neue Designikonen

ȑȔɠ(ű!PɷÞ! Vasco



HƻƙŃŦėŃǍŃėƵĞśśĞơÞŲľśďĞȊŦėĞŦ

ȑȕɠ©1¦‚©¾I1 XL statt XS

ȓȏɠhUv(1© ( Meines, deines, unseres

ȓȑɠ©1¦‚©¾I1 Aus drei mach eins

ȓȕɠÞ1jjv1±± Muße muss sein

Ȕȏɠ!!1±±‚U©1± Alltagshelden

ȔȑɠÞ1©h±¾‚HH1 Auf den ersten Blick

Ȕȓɠ(ű!PɷÞ! Stilles Örtchen mit Komfort

ȑȏȐȖ

85be1324-35ed-992b-9e6e-c92b888d7542.indd 4

26.04.17 14:34


80

82 Küche

vĞȅ

I1©¾1

¾©1v(±¦U‚v

±¦Ëj1vˀ©t¾Å©1v

ȕȏɠ¦j vÅvI Ab in die Mitte

ȕȓɠ±¦Ëj1v Ein Plus in punkto Eleganz und Ergonomie

ȕȔɠű±¾¾¾ÅvI Wie aus einem Guss

ȕȕɠ¾©1v(±!PÅȑȏȐȖ Teamwork

Ȗȓɠ¾©1v(±¦U‚v Kickstart in den Tag

Ȗȕɠ©1¦‚©¾I1 Mit Blick auf die Dünen

88

Hansgrohe

Das Auge isst mit

ȗȑɠI1© ¾1 Raus aus Teufels Küche!

ȗȗɠ±¦Ëj1vˀ©t¾Å©1v Form & Funktion

Șȑɠ‚ž(‚‚©ɷh‚!P1v

Service

Villeroy & Boch

ȗȏɠ¾©1v(±¦U‚v

Dinieren unter freiem Himmel

Șȓɠ©1¦‚©¾I1 Unter Buchen

Șȕɠ Hjj±ä±¾1t1 Klappe zu

ȔȗɠI1ÞUvv±¦U1j ȘȖɠP1©±¾1jj1©h‚v¾h¾1  ˀ±!Pv1jjHUv(1© ȘȗɠUt¦©1±±Åt Le Creuset

Titelbilder: Team 7, Vasco, Repabad, Car-Selbstbaumöbel

85be1324-35ed-992b-9e6e-c92b888d7542.indd 5

ȑȏȐȖ

Ȕ

26.04.17 14:34


BAD | TRENDSCHAU 2017

Be smart Kein Witz: Ab sofort machen wir mal eben per App einen Gesundheitscheck im heimischen Bad. Probleme mit der Wasserleitung meldet uns ebenfalls der digitale Service. Dass unsere Wohlfühltemperatur aus Dusche und Wanne strömt, ist sowieso eine klare Sache. TEXT: Rebecca Frick

DARAUF HABEN WIR GEWARTET Die Steuerung „Grohe Sense Guard“ überwacht den Wasserverbrauch, erkennt kleinste Leckstellen und unterbricht bei einem geplatzten Rohr automatisch die Wasserzufuhr. Gesteuert wird mit der „Grohe Ondus“-App. Grohe

6

2017

6eacf151-4670-d9fd-a79e-6aaf8a7e2d21.indd 6

Herstellerkontakte ab Seite 97.

26.04.17 11:53


SCHICKE SCHALTZENTRALE tŃƭ¾óơƭĞŦƵŦė(ƙĞľķƙŃȅĞŦśăơơƭơŃĐľ die Duschsteuerung „hansgrohe RainSelect“ steuern. Mit dabei: eine Halterung für die Handbrause und ein Schlauchanschluss. Hansgrohe

BIS INS DETAIL DURCHDACHT Der Bügel des Handtuchrings „Smart.2“ ist sowohl rechts- als auch linksseitig montierbar. Vorteil: So müssen Sie sich in Sachen Ausrichtung erst bei der Feininstallation entscheiden. Keuco

D

¦¦ɷI1±¾1Å1©¾1±Þ!tU¾Å©Uvɷvjä±1 Das ist mit dem „BioTracer“ von Duravit möglich. Die Werte dazu werden in einer App auf dem Smartphone oder Tablet angezeigt. Die Benutzer können so ihre biologischen Parameter überprüfen ƵŦėŃľƙĞHŃƭŦĞơơɲƵŦė1ƙŦăľƙƵŦķơƖƙŲķƙóŤŤĞóŦƖóơơĞŦɔ VDS/Duravit

iese Fakten sprechen doch eigentlich für sich? $ȒDzDzɝɯDzȩɤȲljȵȵ࡙—ɯȒͫɸȵȅȍljɯDzȒȵDzɝDzɚɝǘɤDzȵ࡙ ɯljɯȒʐDz *ȲȵȒǬ࡙¨ȵɯDzɝɤɸǦȍɸȵȅ Ȓȵ ɸͫɝljȅ ȅDz࡙ ȅDzǥDzȵɸȵǬȄDzɤɯȅDzɤɯDzȩȩɯࠟǬljɤɤɤljɯɯDz‫ޞޢ‬ɝȿʡDzȵɯljȩȩDzɝ $DzɸɯɤǦȍDzȵ]DzǥDzȵɤˆɸljȩȒɯǘɯljȵȍljȵǬȒȍɝDzɝ=DzɤɸȵǬ࡙ ȍDzȒɯ ljɸɤȲljǦȍDzȵࠤ DDzȒɬɯࠞ <ɽȍȩDzȵ ɤȒǦȍ YɉɝɚDzɝ ɸȵǬ =DzȒɤɯ ʑȿȍȩࠟ ȅDzȍɯ Ǭljɤ DzȒȵȍDzɝ ȲȒɯ DzȒȵDzȲ ǥDzɤɤDzɝDzȵ DzͬȵǬDzȵࠤ]ljɸɯ*ʖɚDzɝɯDzȵȍljǥDzǬljɤɸȵɯDzɝljȵǬDzɝDzȲ ʡɸ DzȒȵDzɝ ɽǦȤǥDzɤȒȵȵɸȵȅ ljɸȄ ǬȒDz ȵljɯɽɝȩȒǦȍDz DDzȒȩ࡙ Ȥɝljͫ ǬDzɤ ÁljɤɤDzɝɤ ȅDzȄɽȍɝɯࠤ $ljɤɤ ʑljɝȲDzɤ ÁljɤɤDzɝ ÀDzɝɤɚljȵȵɸȵȅDzȵ ȩȒȵǬDzɝɯ ȿǬDzɝ ǬȒDz $ɸɝǦȍǥȩɸɯɸȵȅ ʐDzɝǥDzɤɤDzɝɯࠟ Ȓɤɯ ɤDzȒɯ WljȍɝɯljɸɤDzȵǬDzȵ ǥDzȤljȵȵɯࠤ =Dzɝlj࡙ ǬDz ȍDzɸɯDz Ȓȵ ÑDzȒɯDzȵ ɤɯɝDzɤɤǥDzǬȒȵȅɯDzɝ ÑȒʐȒȩȒɤljɯȒȿȵɤ࡙ ȤɝljȵȤȍDzȒɯDzȵࠟʑȒDzDzɯʑljDzȒȵDzȲɸɝȵ࡙rɸɯ࡙—ʗȵǬɝȿȲࠟ ɤǦȍljͦ  Ǭljɤ ʑljɝȲDz ÁljɤɤDzɝ ljɸǦȍ ȍȒDzɝ ]ȒȵǬDzɝɸȵȅࠤ $DzȵDzȩDzȅȍljȩɯDzȵÁȒɤɤDzȵɤǦȍljͫȩDzɝȲȒɯDzȒȵDzɝȒȩȿɯ࡙ ɤɯɸǬȒDzǬDzɤɤɚȿɝɯȲDzǬȒʡȒȵȒɤǦȍDzȵIȵɤɯȒɯɸɯDzɤǬDzɝ¨ȵȒ࡙ ʐDzɝɤȒɯǘɯDljȲǥɸɝȅȒȵǬDzȵDǘȵǬDzȵࠞIȲɸͫɝljȅǬDzɤ

2017

6eacf151-4670-d9fd-a79e-6aaf8a7e2d21.indd 7

7

26.04.17 11:53


BAD | TRENDSCHAU 2017

Gedimmt & getrimmt Das klappt perfekt mit den neuen Spiegelkollektionen. Dimmbares Licht, Glasheizung und Bluetooth zaubern uns schon am frühen Morgen ein Lächeln ins Gesicht – und gleich noch eines, wenn wir ihre vielen „inneren“ Werte entdecken.

RAHMEN AUS ALUMINIUMPROFILEN Die indirekte, einzeln schaltbare Beleuchtung ober- und unterhalb des Lichtspiegels sorgt bei „Arangaline“ für beste Sicht. Optional lassen sich je nach Breite bis zu drei Spiegelheizungs-Elemente integrieren. W. Schneider

8

2017

6eacf151-4670-d9fd-a79e-6aaf8a7e2d21.indd 8

VARIABLES FORMSPIEL Die Rahmen dieser LED-beleuchteten Spiegelserie sind aus pulverbeschichtetem śƵŤŃŦŃƵŤɲ¦ƙŲȊśɏóƵƬĞŦơĐľǎóƙǞɲŤóƭƭƵŦė ŃŦŦĞŦǎĞŃƬɔfĞŦóĐľ ĞėóƙĶơŃŦėƙƵŦėĞƵŦė rechteckige Modelle erhältlich. Alape

Herstellerkontakte ab Seite 97.

27.04.17 13:35


LAUTSPRECHER & BLUETOOTH Die neuen Spiegel von Inda begeistern auf den ersten Blick. Die Kollektion ist in Zusammenarbeit mit verschiedenen Designstudios, wie zum Beispiel Studio Grey ID, Paolo Salvadè oder Matteo Thun, entstanden. Inda

À$— ࡅÀDzɝǥljȵǬ $DzɸɯɤǦȍDz —ljȵȒɯǘɝʑȒɝɯɤǦȍljͫࡆ ɸȵǬ ǬDzɤIȵǬɸɤɯɝȒDz<ȿɝɸȲ—ljȵȒɯǘɝࡅI<—ࡆȒȵȒɯȒȒDzɝɯDzȵɤȒDzȒȲ <ɝɽȍȡljȍɝ‫ޠޛޚޜ‬DzȒȵDzDzȒȍDzljȵ¡DzɤɯɤࠤÑȒDzȩǬDzɤ=ljȵ࡙ ʡDzȵࠞǬȒDzÁȒɝȤɤljȲȤDzȒɯDzȒȵDzɤʑljɝȲDzȵÁljȵȵDzȵǥljǬDzɤ ȵljǦȍ DzȒȵDzɝ ljȤɸɯDzȵ —ɯɝDzɤɤ࡙—ȒɯɸljɯȒȿȵ ʡɸ DzɝȲȒɯɯDzȩȵࠤ ¨ȵǬ Ǭljɤ Dzɤɸȩɯljɯࠥ *ɤ ǥDzɤǦȍDzɝɯDz ǬDzȵ ɝȿǥljȵǬDzȵ DzȒȵDzɤǦȍȵDzȩȩDzɝDzDzȅDzȵDzɝljɯȒȿȵljȩɤǬljɤDzȒȵȄljǦȍDzɸɤ࡙ ɝɸȍDzȵljɸȄDzȒȵDzɝ]ȒDzȅDzࠤ

Wanne & Wonne —ȿȒɤɯDzɤȤDzȒȵÁɸȵǬDzɝࠟǬljɤɤʑȒɝȵljǦȍɤȿʐȒDzȩȅɸɯDzȵ fDzȩǬɸȵȅDzȵ ɽǥDzɝ ǬȒDz ÁȒɝȤɸȵȅ ǬDzɤ ʑljɝȲDzȵ Áljɤ࡙ ɤDzɝɤࠟ ˆɸljɤȒ ɤǦȍȿȵ ȲȒɯ DzȒȵDzȲ <ɸɬ ȒȲ ÁljȵȵDzȵǥljǬ ɤɯDzȍDzȵࠤ <ljɝǥʑDzǦȍɤDzȩȲȿǬɸȩDzࠟ fljɤɤljȅDzǬɽɤDzȵ ȿǬDzɝ ȅljɝDzȒȵȲȒɯ—ljɸDzɝɤɯȿ͝ljȵȅDzɝDzȒǦȍDzɝɯDzɤljǬDzʑljɤɤDzɝ ȩljɤɤDzȵȍȒDzɝÀDzɝɤɚljȵȵɸȵȅDzȵࠟ—ȿɝȅDzȵȄljȩɯDzȵɸȵǬȿࠤ ȒȵǬDzȵDȒȵɯDzɝȅɝɸȵǬɯɝDzɯDzȵࠤ­ǥɝȒȅDzȵɤȒɤɯǬljɤȍDzȒɬDz ljǬȒȵǬDzɝÁljȵȵDzǥDzȤljȵȵɯȩȒǦȍȵȒǦȍɯȡDzǬDzɝȲljȵȵɤ —ljǦȍDzࠤ $ljɤ Ȳɸɤɤ Dzɤ ljȵȅDzɤȒǦȍɯɤ ǬDzɝ ljȩȩȅDzȅDzȵʑǘɝɯȒ࡙

ȅDzȵfɉȅȩȒǦȍȤDzȒɯDzȵljɸǦȍȅljɝȵȒǦȍɯɤDzȒȵࠤWDzǬDzfDzȵȅDz *ȵɯɤɚljȵȵɸȵȅȿ͝DzɝȒDzɝɯDzǥDzȵɤȿǬDzɝ=ljȵȅɸȵɯDzɝǬȒDz $ɸɤǦȍDzࠞȒDzɤȒȅDz$ɸɤǦȍɚljȵDzDzȩDzࠟǬȒDzǬDzȵYɉɝɚDzɝȒȲ ÆÆ]࡝<ȿɝȲljɯ ȲȒɯ ÁljɤɤDzɝ ǥDzȵDzɯʡDzȵࠟ ɤȒȵǬ ǥDzȅDzȍɝɯ ʑȒDz ȵȒDzࠤ rȵ ¡ȿɚ ȅȒǥɯ Dzɤ ʑDzǦȍɤDzȩȵǬDz —ɯɝljȍȩljɝɯDzȵࠟ iDzǥDzȩǬɽɤDzȵ ȿǬDzɝ ɤȿȅljɝ $ɸͫDzɤɤDzȵʡDzȵࠤ ɸǦȍ Ǭljɤ iljǦȍɝɽɤɯDzȵ ȲȒɯ IȵȄɝljɝȿɯ࡙ ȿǬDzɝ $ljȲɚȄǬɸɤǦȍDzȩDz࡙ ȲDzȵɯDzȵʐDzɝɤɚɝȒǦȍɯȍɉǦȍɤɯDz=DzȵɽɤɤDzࠤ fDzȍɝ ǬDzȵȵ ȡDz ɤǦȍȲDzȒǦȍDzȩɯ Ǭljɤ ljǬDzʡȒȲȲDzɝ ljɸǦȍ ɸȵɤDzɝDzȵ ɸȅDzȵࠤ ÁȿȍȵȩȒǦȍDz fɉǥDzȩɚɝȿȅɝljȲȲDz ɤljȲɯ —ȒɯʡǥljȵȤ ȩljɤɤDzȵ DzɝljȍȵDzȵࠟ ʑȒDz ɤDzȍɝ ɤȒǦȍ ǬDzɝ DzȒȵɤɯɤǦȍȵɉǬDz<ɸȵȤɯȒȿȵɤɝljɸȲʡɸȲljǬɯɝljɸȲȅDz࡙ ȲljɸɤDzɝɯȍljɯࠤ<ɽɝDzȒȵDzʑljɝȲDziȿɯDzȒȲljɸȲɤȿɝ࡙ ȅDzȵ ʡɸȲ DzȒȵDzȵ ȵljɯɽɝȩȒǦȍDz ÁDzɝȤɤɯȿ͝Dzࠟ ʑȒDz Dȿȩʡࠟ ɸȵǬ ʡɸȲ ljȵǬDzɝDzȵ DzȒȵDz ȵDzɸDz ɝɯ ǬDzɝ ]ȒǦȍɯȒȵɤʡDz࡙ ȵȒDzɝɸȵȅࠤ—ȿɤȒȵǬɸȲȩljɸȄDzȵǬDz]ȒǦȍɯǥǘȵǬDzɝljȵǬDzɝ ÁljȵȵDz ȿǬDzɝ ǬDzɝ ]*$࡙ɸȲɤǘɸȲɯDz —ɚȒDzȅDzȩ ȤDzȒȵDz —DzȩɯDzȵȍDzȒɯȲDzȍɝȒȵǬDzɝljǬȩljȵǬɤǦȍljͫࠤ—ǦȍɉȵDzYDz࡙ ɝljȲȒȤȒȵljȩȩDzȵ<ȿɝȲDzȵɸȵǬ<ljɝǥDzȵɤȿʑȒDzDzȩDzȅljȵɯDzɤ <DzȒȵɤɯDzȒȵʡDzɸȅljȵÁljȵǬɸȵǬȿǬDzȵȤȿȲɚȩDzɯɯȒDzɝDzȵ ǬȒDzɤDzȵDȿɝɯǬDzɤÁȿȍȩǥDzͬȵǬDzȵɤࠤ

LICHT NACH WUNSCH ɼ±ŤóƙƭɲjŃŦĞɽŤŃƭÞĞŃƬśŃĐľƭɲ Adaption bietet Lichtstimmung nach Wunsch. WarmǎĞŃƬĞơjŃĐľƭĞŦƭơƖóŦŦƭɔtŃƭ ŦĞƵƭƙóśǎĞŃƬĞŤjŃĐľƭķĞśŃŦķĞŦ Make-Up und Rasur am ďĞơƭĞŦɔ(óơjŃĐľƭśăơơƭơŃĐľ direkt am Spiegel regeln und dimmen. Sprinz/Studio 3001

2017

6eacf151-4670-d9fd-a79e-6aaf8a7e2d21.indd 9

9

26.04.17 11:53


BAD | TRENDSCHAU 2017

Ein echter Wohneproppen

(óŃơƭėĞƙÞƵƙŤėƙŃŦɔÅŦėǎŃƙȊŦėĞŦėóơƙŃĐľƭŃķ gut. Mit edlen Hölzern, hochwertiger Keramik und praktischen Accessoires bringen diese Badwelten ĞŃŦĞǍŲśśĞjóėƵŦķÞŲľŦśŃĐľŘĞŃƭŃŦUľƙĞ©ăƵŤĞɔ

±!PUHH± ‚P©ÞÅ©tv ‚©( Mit der „Edition Lignatur“ hat sich Keuco mit Team 7 echte Handwerkskunst ins Bad geholt. Natürliche VerzieƙƵŦķĞŦėƵƙĐľėĞŦ±ĐľŃȅơďŲľƙǎƵƙŤ ƖƙăķĞŦėŃĞtŽďĞśóƵơPŲśǞɔ(ĞơŃķŦĞƙɎ Dominik Tesseraux. Keuco

10

2017

6eacf151-4670-d9fd-a79e-6aaf8a7e2d21.indd 10

Herstellerkontakte ab Seite 97.

26.04.17 11:53


MIT KERAMIK WÄRME UND WOHNLICHKEIT ERZEUGEN – ein Gespräch mit Designer Patrick Frey, welĐľĞƙėóơ(ĞơŃķŦǍŲŦhĞƙóŤŃŘƵŦėtŽďĞśŦėĞƙ Villeroy & Boch-Serie „Finion“ kreiert hat. Herr Frey, mit der Gestaltung einer BadkolśĞŘƭŃŲŦľóďĞŦ±ŃĞŘƙĞóƭŃǍĞơvĞƵśóŦėďĞƭƙĞƭĞŦɔ ÞŃĞơŃŦė±ŃĞėŃĞơĞƵĶķóďĞóŦķĞķóŦķĞŦɕ Keramik war für mich ein neues Material, mit dem ich so noch nicht gearbeitet hatte. Darum ďŃŦŃĐľǞƵŦăĐľơƭǍŲśśŃŦėóơ¾ľĞŤóɼhĞƙóŤŃŘɽ eingestiegen, habe an einem Workshop teilgenommen und bei Villeroy & Boch Einblick in den PĞƙơƭĞśśƵŦķơƖƙŲǞĞơơķĞǎŲŦŦĞŦɔ(ŃЦƙăǞŃơŃŲŦ ƵŦėėŃĞhŲŤƖśĞǓŃƭăƭėĞƙ¦ƙŲėƵŘƭŃŲŦľóďĞŦ ŤŃĐľǎŃƙŘśŃĐľďĞĞŃŦėƙƵĐŘƭɔ1ƭǎóėŃĞóƵĶǎăŦėŃķĞ Herstellung der Formen und wie die Keramiken ǎăľƙĞŦėėĞơ ƙĞŦŦǍŲƙķóŦķơơĐľƙƵŤƖĶĞŦɔśś das muss man schon bei der Designentwicklung berücksichtigen, damit eine überzeugende Kollektion entstehen kann.

ÞŲľĞƙŘŲŤŤĞŦUľƙĞUŦơƖŃƙóƭŃŲŦĞŦɕ Ich fahre auf Messen, um mir kreativen Input zu ľŲśĞŦɔ(óơľĞŃƬƭŦóƭƻƙśŃĐľŦŃĐľƭŦƵƙóďơĐľóƵĞŦɏ ơŲŦėĞƙŦǎĞŃƭĞƙėĞŦŘĞŦɏ1ŃķĞŦĞơơĐľóȅĞŦɔƵƬĞƙɲ ėĞŤďŃŦŃĐľŃŦơƭăŦėŃķĞŤƵơƭóƵơĐľŤŃƭhŲśśĞķĞŦ ƵŦėėŃơŘƵƭŃĞƙĞŤŃƭŃľŦĞŦŃŦŦŲǍóƭŃǍĞŦơăƭǞĞƵŦė UėĞĞŦɔÅŦėŦóƭƻƙśŃĐľȋŃĞƬĞŦóƵĐľŕĞėĞtĞŦķĞ Inspirationen aus Musik, Kunst und dem Leben per se in meine Designs ein.

Designer Patrick Frey

ÅŦėǎŃĞơŃŦė±ŃĞŃŦ±óĐľĞŦ¾ƙĞŦėơǍŲƙķĞķóŦķĞŦɕ Bei Trends geht es immer um die Bedürfnisse der Menschen. Ich sehe meine Aufgabe als Gestalter darin, die realen Dinge im wahrsten Sinne des Wortes begreifbar zu machen. In meinen Konzepten geht es um möglichst einfache Lösungen für óśśƭăķśŃĐľĞ¦ƙŲďśĞŤĞɔtŃƭơŃŦŦǍŲśśĞŦɏ funktionalen Aspekten.

SCHÖN MATT

P‚jîɏj1(1©ˀh1©tUh Spielend leicht erobert die Serie „Mya“ die Herzen von óėďĞǎŲľŦĞƙŦɎHĞŃŦĞɏķĞƙƵŦėĞƭĞPŲśǞĞśĞŤĞŦƭĞƭƙĞȅĞŦ auf ein soft-weiches Leder. Keramik in Matt-Optik auf warmes Licht. Und praktische Accessoires auf funktionaśĞ ĞŃơƭĞśśďăŦŘĞƵŦėhśĞŃėĞƙơƭăŦėĞƙɔburgbad

2017

6eacf151-4670-d9fd-a79e-6aaf8a7e2d21.indd 11

11

26.04.17 11:53


BAD | TRENDSCHAU 2017

OHNE SCHARNIERE Die Duschabtrennung „X88 Free“ kommt ohne Scharniere und erkennbare Befestigungen aus. Das auf dem Boden aufstehende und nur in oder an der Wand befestigte zehn Millimeter starke EinscheibenSicherheitsglas ist besonders reinigungsfreundlich. Koralle Sanitärprodukte

Königsklasse ÞĞƙŦĞƵďóƵƭŲėĞƙƙĞŦŲǍŃĞƙƭɏǎĞŃƬɎ1ŃŦĞďŲėĞŦĞɲ bene Dusche muss her. Das ist komfortabel, leicht zu reinigen und ein Statement in Bad. Zudem ďĞơĐľĞƙƭĞơŘśĞŃŦĞŦ©ăƵŤĞŦŲƖƭŃơĐľĞÞĞŃƭĞɔ

SAUBERE LÖSUNG (ŃĞ‚ďĞƙȋăĐľĞėĞƙ „Pure“-Duschrinnen ist matt gebürstet, was einer zeitlosen Optik entspricht. Dank des komplett herausnehmbaren Geruchverschlusses sind die Duschrinnen leicht zu reinigen und besonders hygienisch. Dallmer

TRITTSICHER Die bodenebeŦĞ(ƵơĐľȋăĐľĞ „BetteFloor“ ist in 46 Abmessungen erľăśƭśŃĐľɔvĞƵĞɏķƙŲƬɲ ȋăĐľŃķĞHŲƙŤóƭĞ erlauben noch mehr Gestaltungs- und Bewegungsfreiheit. Auf Wunsch sorgt die 1ŤóŃśɲ‚ďĞƙȋăĐľĞ „BetteAntirutsch Pro“ für noch mehr Trittsicherheit. Bette

12

2017

6eacf151-4670-d9fd-a79e-6aaf8a7e2d21.indd 12

Herstellerkontakte ab Seite 97.

26.04.17 11:53


AB AN DIE WAND Eine geniale Lösung bei bodenebenen Duschen sind ±ǔơƭĞŤĞɏėŃĞóƵƬĞƙľóśďėĞƙďĞķĞľďóƙĞŦHśăĐľĞŃŦėŃĞ Wand integriert werden. Vor allem Freunde elegantpuristischer Innenarchitektur nutzen diese Variante, so ėŃĞÝĞƙĞŃŦŃķƵŦķ(ĞƵƭơĐľĞ±óŦŃƭăƙǎŃƙƭơĐľóĶƭɦÝ(±ɧɔ VDS/Viega

ɸȄǬȒDzɤDzÁDzȒɤDzȩǘɤɤɯɤȒǦȍǬDzɝȿǬDzȵ ǬɸɝǦȍȅǘȵȅȒȅȲȒɯȍȿȲȿȅDzȵDzȵ<ȩȒDzɤDzȵ࡙ ǥʡʑࠤiljɯɸɝɤɯDzȒȵǥȒȩǬDzɝȵȅDzɤɯljȩɯDzȵࠟ  

SCHÖNE HELENE Die LED-Leuchtwand „Helene“ bringt hier das GlasėƵơĐľŤŲėĞśśɼȐȐȏɽǞƵŤjĞƵĐľƭĞŦɔ±ŲĞŦƭơƭĞľƭĞŃŦ ơƖĞŘƭóŘƵśăƙĞơjŃĐľƭɲƵŦėHóƙďĞŦơƖŃĞśĶƻƙėóơŃŦėŃǍŃėƵĞśśĞ Wohlfühlbild im heimischen Bad. glassdouche

 

ĞƙŘśăƙƭfĞŦơfɔÞŃơĐľŤóŦŦǍŲŦėĞƙÝĞƙĞŃŦŃķƵŦķ (ĞƵƭơĐľĞ±óŦŃƭăƙǎŃƙƭơĐľóĶƭɦÝ(±ɧɔ

DIGITALE DRUCKTECHNIK Mit „ViPrint“ lassen sich im Duschbereich neue Dekore umsetzen. Farben und Designs kommen zum Einsatz, die ơŲďŃơśóŦķŦƵƙďĞŃķĞȋŃĞơƭĞŦ Duschen möglich waren. Die ŦƭŃƙƵƭơо؜óơơĞɦ¦vȐȑɧơŲƙķƭ für einen sicheren Stand. Villeroy & Boch

2017

6eacf151-4670-d9fd-a79e-6aaf8a7e2d21.indd 13

13

26.04.17 11:53


BAD | TRENDSCHAU 2017

SPOT AN Die Whirlpoolwanne „Luce“ ist das neue Mitglied der Serie „Seaside“. Highlight: das hinterleuchtete Dekor der Wannenschürze. Abgerundet wird das einmalige Lichterlebnis durch die UmgebungsbeśĞƵĐľƭƵŦķɏėŃĞƵŤėŃĞÞóŦŦĞľĞƙƵŤǍĞƙśăƵĶƭơŲǎŃĞ der beleuchtete Wasserfall. Teuco

I1‚t1¾©U±!P Mit „BetteLoft Ornament“ ƙƻĐŘƭĞŃŦĞȐȗȐŤóśȗȐ îĞŦƭŃŤĞƭĞƙķƙŲƬĞɏĶƙĞŃơƭĞɲ hende Badewanne in den śŃĐŘƖƵŦŘƭɔÞăľƙĞŦėŃľƙ Innenkörper die typische Grundform von „BetƭĞjŲĶƭɽďĞơŃƭǞƭɏƖƙăơĞŦƭŃĞƙƭ ơŃĐľėŃĞĞǓƖƙĞơơŃǍĞƵƬĞŦɲ form mit einem geometrischen Muster. Bette

14

2017

6eacf151-4670-d9fd-a79e-6aaf8a7e2d21.indd 14

Herstellerkontakte ab Seite 97.

26.04.17 11:53


Träume sind Schäume? fóɏǎŃƙŦĞľŤĞŦėĞŦÝŲśŘơŤƵŦėķĞƙŦĞǎŽƙƭśŃĐľɔ±ĐľśŃĞƬśŃĐľơƭĞľƭĞŃŦ ľĞŃƬĞơ óėŃŦėĞƙÞóŦŦĞĶƻƙ1ŦƭơƖóŦŦƵŦķƵŦė1ƙľŲśƵŦķƖƵƙɔhƙŃơƭóśśĞɏjĞėĞƙ ƵŦėjŃĐľƭơƭĞƵĞƙŦėóơ¨ƵăŦƭĐľĞŦjƵǓƵơďĞŃɔ

GLANZ & GLORIA Der chinesische Stardesigner Steve Leung Shan Shui zeigt hier eine Liaison von Swarovski-Kristallen und ĶĞŃŦơƭĞŤjĞėĞƙɔîƵȊŦėĞŦŃơƭėóơIóŦǞĞɏƘƵóơŃơóŦĶƭƵŤmantelt, am „Octagon“-Waschtisch sowie der Schürze ėĞƙɼ±ƘƵóƙŲ¦ƙĞơƭŃķĞɽɲÞóŦŦĞɔVilleroy & Boch

2017

6eacf151-4670-d9fd-a79e-6aaf8a7e2d21.indd 15

15

26.04.17 11:53


BAD | TRENDSCHAU 2017 PERFEKTER WINKEL (ĞƙóďķĞǎŃŦŘĞśƭĞƵơśóƵĶȊŦėĞƭơŃĐľóśơ Gestaltungselement bei allen „Plan S“Armaturen wieder. Das Sortiment umfasst Armaturen für den Waschtisch, das Bidet, die Dusche und die Wanne. Keuco

Mehr als eine Formsache

Wie genau Wasser aus einer Armatur sprudelt und eben jene sich im Bad positioniert, ist ein feines Zusammenspiel aus Design, Technik und individuellen Blickwinkeln.

NACH WUNSCH Die Bedienung der „Axor Uno“-Armaturen wird auf ėóơÞĞơĞŦƭśŃĐľĞƙĞėƵǞŃĞƙƭɔ(óơȅŦĞŦƵŦė±ĐľśŃĞɲ ƬĞŦėĞơÞóơơĞƙȋƵơơĞơĞƙĶŲśķƭƖĞƙhŦŲƖĶėƙƵĐŘɏ ėƵƙĐľ(ƙĞľĞŦėĞơIƙŃȅơŲėĞƙķóŦǞĞƙķŲŦŲŤŃơĐľŤŃƭ ĞŃŦĞŤ ƻķĞśķƙŃȅɔAxor/Hansgrohe

IȵɤȒDzȵɤɯDzȍɯÁljɤɤDzɝȄɽɝDzȒȵȅɝȿɬDzɤfljɬljȵDzȲȿɯȒȿȵlj࡙ ȩDzɝɸȵǬɚȍʗɤȒɤǦȍDzɝDDzȒȩɸȵȅࠤljǬDzȵɸȵǬDzȒȵȒȅɸȵȅʑDzɝ࡙ ǬDzȵʡɸDzȒȵDzɝDzȲȿɯȒȿȵljȩDzȵDzȒɤDzࠟʡɸDzȒȵDzɝɯȒDzȄDzɝDzȵÀDzɝ࡙ ǥȒȵǬɸȵȅʡɸȲȒȵȵDzɝDzȵ—DzȩǥɤɯʑȒDzljɸǦȍʡɸɝɸɬDzȵʑDzȩɯࠤ 



jǔŦėŲŦvĞƙŃɏvĞƙŃˀPƵɦ±ľóŦķľóŃɧ

NEUE WEGE Das Architekturbüro Neri&Hu sieht das inspirative Umfeld für die neue Armaturenserie „Vaia“ ŃŤhŲŦǞĞƖƭơėĞơƭƙŃƵŤơɎƘƵóơŃóśơÝĞƙďŃŦėƵŦķ ǞǎŃơĐľĞŦėĞŦĞŃŦǞĞśŦĞŦ©ăƵŤĞŦơŲǎŃĞƵƬĞŦɲ und Innenbereichen. Dornbracht

16

2017

6eacf151-4670-d9fd-a79e-6aaf8a7e2d21.indd 16

Herstellerkontakte ab Seite 97.

26.04.17 11:53


Mehr Spielraum in der Küche. Das Etagenbecken BLANCO ETAGON.

Das innovative Systemkonzept von BLANCO ETAGON nutzt drei Funktionsebenen und bietet in der Kombination mit den hochwertigen ETAGON-Schienen und weiterem Zubehör unzählige Möglichkeiten zur Vereinfachung der Speisenvor- und -zubereitung. So kann Säubern, Schneiden, Trennen von Obst und Gemüse parallel auf den verschiedenen Beckenebenen stattfinden. Neugierig? Mehr begeisternde Ideen finden Sie beim Fachhandel oder im Internet.

www.blanco.de

6eacf151-4670-d9fd-a79e-6aaf8a7e2d21.indd 17

26.04.17 11:53


BAD | TRENDSCHAU 2017

Anzeige

DALLMER GMBH + CO. KG Wiebelsheidestraße 25 59757 Arnsberg Tel. 02932 9616-0 www.dallmer.de

Trendige Duschrinnen-Familie M

etalltöne sind die neuen Trendfarben in modernen Badezimmern. Darauf hat Sanitärhersteller Dallmer reagiert und liefert seine Design-Duschrinnen für bodengleiche Duschen ab sofort auch in den Farben Rotgold, Anthrazit und Messing. Ob „CeraFloor“, „CeraWall“, „Zentrix“ ȿǬDzɝ ࡢDzɝljiȒʐDzljɸࡣ ࡗ ljȩȩDz ÀljɝȒljȵɯDzȵ ǬDzɝ $DzɤȒȅȵ࡙ Duschrinnen bis zu einer Länge von 1.200 MillimeɯDzɝȵ ȤɉȵȵDzȵ ȲȒɯ ǬDzɝ ȲljɯɯDzȵ À$࡝DzɤǦȍȒǦȍɯɸȵȅ veredelt werden. So besteht die Möglichkeit je nach Geschmack, die Duschrinne farblich dem Bodenbelag anzupassen und sie dadurch unsichtbar zu machen oder aber auch starke Kontraste zu setzen.

18

In Kombination mit dem Ablaufgehäuse „DallFlex“ ist das höchste Maß an Flexibilität hinsichtlich Optik und Position in der Dusche gewährleistet. Individualität in Badezimmern ist gefragter denn je. Mit den verschiedenen Design-Duschrinnen hat Dallmer ein großes Produktportfolio aufgestellt, das eine immense Auswahl an Farben, Formen und Positionierung der Duschrinnen bietet. Auch die bewährte Duschrinne „CeraLine“ setzt Dallmer mit den trendigen Farben neu in Szene. Sie ist je nach Modell direkt an der Wand oder in der Fläche posiɯȒȿȵȒDzɝǥljɝࠤ—ȿɤǦȍljͦ ǬDzɝ—ljȵȒɯǘɝȍDzɝɤɯDzȩȩDzɝ*ȩDzȅljȵʡ ɸȵǬ*ʖȤȩɸɤȒʐȒɯǘɯȄɽɝȡDzǬDzljǬDzʡȒȲȲDzɝ࡙<ȿɝȲࠤ

2017

fa02aa53-177f-2081-c172-26a345ea6eb7.indd 18

26.04.17 12:44


Design-Heizkörper

Komfortable Raumlüftung

Heiz- und Kühldecken-Systeme

Clean Air Solutions

Immer das beste Klima für

Die Fliese mit Persönlichkeit www.deutsche-fliese.de c3b4d80b-c927-72c4-8566-667b7556fe17.indd 1

26.04.17 12:00


BAD | PLANUNG

Geht nicht,

gibt´s nicht

Klingt zu ambitioniert? Eigentlich nicht. Tatsächlich ist heute in Sachen Badplanung fast alles denkbar. Möglich machen das clevere Raumkonzepte, die weder Ecken noch das gefürchtete Schlauchbad scheuen. TEXT: Rebecca Frick

EIN MODERNES DUSCH-WC FÜR ALLE Dusch-WCs als Aufsatz- oder Komplettanlagen passen in jedes Bad. Sie benötigen einen Wasseranschluss, der am WC aber ohnehin vorhanden ist. Zusätzlich ist lediglich ein Stromanschluss erforderlich. Im Neubau oder bei einer umfassenden Modernisierung sollte man diesen gleich hinter der Wand vorsehen, etwa mit entsprechenden Montageelementen. Soll das Dusch-WC nachgerüstet werden, bieten SanitärtechnikHersteller wie Geberit dafür weitere Lösungen. Lesen Sie noch mehr zum Thema „Dusch-WC“ in dieser Ausgabe ab Seite 54! Geberit/djd

20

2017

e5af87f4-4984-8cea-36f1-50910a166e39.indd 20

Herstellerkontakte ab Seite 97.

26.04.17 12:04


Planungsbeispiel WIE SIE AUCH IN EINEM KLEINEN BAD AUF NICHTS VERZICHTEN MÜSSEN! Viele denken, sie müssten sich bei einem kleinen Bad entscheiden: entweder Badewanne oder Dusche. Dabei ist mit einer ĐśĞǍĞƙĞŦ¦śóŦƵŦķƵŦėŤŃƭȋĞǓŃďśĞŦtŲėĞśśĞŦ ǍŲŦ(ƵơĐľȋăĐľĞɏÞóŦŦĞƵŦėÞóơĐľƭŃơĐľ alles möglich. Die Badewanne „Meisterstück Centro Duo“ spart beispielsweise durch ihre abgerundete Ecke Platz und ist als LinksŲėĞƙ©ĞĐľƭơǍóƙŃóŦƭĞȋĞǓŃďĞśĞŃŦơĞƭǞďóƙɔ Der passende Waschplatz erhält durch den Unterbau-Waschtisch „Centro“ eine durchķăŦķŃķĞƵŦėŘŲŤĶŲƙƭóďśĞďśóķĞȋăĐľĞɏėŃĞ das Design des Waschbeckens harmonisch akzentuiert. Dabei lässt der Freiraum unter ėĞŤÞóơĐľƭŃơĐľėŃĞ ŲėĞŦȋăĐľĞėĞơŘśĞŃɲ nen Badezimmers größer wirken. Verstärkt ǎŃƙėėŃĞơĞƙ1ȅĞŘƭėƵƙĐľėŃĞďŲėĞŦĞďĞŦĞ (ƵơĐľȋăĐľĞɼ±ƵƖĞƙƖśóŦɽŤŃƭŃľƙĞŤȋŃĞɲ ßenden Übergang zum Badezimmerboden. Weiterer Vorteil: Das Modell passt sich dank zahlreicher Abmessungen nahezu jeder Raumsituation perfekt an. Kaldewei

T NEUES BAD VONNÖTEN? Die platzsparenden „Sanicompact“-WCs sind mit einer Hebeanlage ausgestattet und kommen ohne Spülkasten aus. Voraussetzung für die Installation: eine Wasserleitung und ein Strom-Anschluss. SFA Sanibroy/epr

IDEAL FÜR FAMILIEN Den „Puro“-Waschtisch gibt es mit einer großen, durchgehenden Mulde – wahlweise für eine oder als Doppelwaschtisch für zwei Armaturen – sowie mit zwei einzelnen Mulden. Kaldewei

üre zu und Ruh! Das Bad ist längst ein wahrer Logenplatz, wenn es um das eigene WohlbeͬȵǬDzȵ ɸȵǬ ǬDzȵ ɚDzɝɤɉȵȩȒǦȍDzȵ ɽǦȤʡɸȅ ȅDzȍɯࠤ ]ǘȵȅɤɯ ȍljȩɯDzȵ ǬȒDz —ljȵȒɯǘɝȍDzɝɤɯDzȩȩDzɝ ȵȒǦȍɯ ȲDzȍɝ ȵɸɝ ÁljɤǦȍǥDzǦȤDzȵࠟ ɝȲljɯɸɝDzȵ ɸȵǬ ljǬDzʑljȵȵDzȵ ɚljɝljɯࠟɤȿȵǬDzɝȵDzɝʑDzȒɯDzɝȵȒȍɝȿɝɯȄȿȩȒȿɸȲࡢDzǦȍɯDzࡣ fɉǥDzȩࠞ ɸȍDzǥǘȵȤDzࠟ rȍɝDzȵɤDzɤɤDzȩ ɸȵǬ ȵljɯɽɝȩȒǦȍDz rǥDzɝͭǘǦȍDzȵࠟ ʑȒDz ʑȒɝ ɤȒDz ljɸɤ ǬDzȲ ÁȿȍȵʡȒȲȲDzɝ ȤDzȵȵDzȵɸȵǬȩȒDzǥDzȵࠟɯɸȲȲDzȩȵɤȒǦȍljɸȄǬljɤ—ǦȍɉȵɤɯDz ȒȵǬDzɝljǬȩljȵǬɤǦȍljͫࠤrǬDzɝǥDzɤɤDzɝȅDzɤljȅɯࠞDzɝɤɯȲljȩ ȒȲ ɝȿɤɚDzȤɯ ǬDzɤ DǘȵǬȩDzɝɤ ɸȵɤDzɝDzɤ ÀDzɝɯɝljɸDzȵɤࠤ $ljɤȒɤɯʑDzȵȒȅDzɝɤǦȍɉȵࠤ—ȿȲɉǦȍɯDzȵʑȒɝǬȿǦȍljȩȩDz DzȒȵDzȵȤȩDzȒȵDzȵDljɚɚDzȵǬȒDzɤDzɝɝDzȒʡʐȿȩȩDzȵɝɝljȵȅDz࡙ ȲDzȵɯɤljɸǦȍȒȵɸȵɤDzɝDzȲljǬDzɝȩDzǥDzȵࠤȍȵȩȒǦȍʑȒDz ǥDzȒ DzȒȵDzɝ ȵDzɸDzȵ YɽǦȍDzࠟ ȵDzȍȲDzȵ ʑȒɝ ȒȲ —ǦȍȵȒɯɯ ljȩȩDz‫ޚޜ‬WljȍɝDzDzȒȵȵDzɸDzɤljǬȒȵɸȅDzȵɤǦȍDzȒȵࠤIɤɯǬljɤ =ljȵʡDzǬȿǦȍȲȒɯDzȵȿɝȲDzȵYȿɤɯDzȵɸȵǬljɸȄʑDzȵǬȒ࡙ ȅDzȵ —ljȵȒDzɝɸȵȅɤȲljɬȵljȍȲDzȵ ʐDzɝǥɸȵǬDzȵࠤ $ȒDz ȅɸɯDz iljǦȍɝȒǦȍɯࠞ—DzȒɯǬDzȲ‫ࠤޝ‬Wljȵɸljɝ‫ޡޛޚޜ‬ȤɉȵȵDzȵɚɝȒʐlj࡙ ɯDz *ȒȅDzȵɯɽȲDzɝ ɸȵǬ fȒDzɯDzɝ ʑȒDzǬDzɝ ÑɸɤǦȍɽɤɤDz Ȅɽɝ fljɬȵljȍȲDzȵʡɸɝDzǬɸʡȒDzɝɸȵȅʐȿȵljɝɝȒDzɝDzȵࠟʑȒDz —ɯȿȩɚDzɝɤǦȍʑDzȩȩDzȵ ȿǬDzɝ ǥDzDzȵȅɯDz ljɸȲʐDzɝȍǘȩɯȵȒɤ࡙ ɤDz ǥDzȒ ǬDzɝ YˇÁ ljȵȤDzȵȅɝɸɚɚDz ǥDzljȵɯɝljȅDzȵࠤ ÀȿȲ ɸȵǬDzɤȲȒȵȒɤɯDzɝȒɸȲȄɽɝ¨ȲʑDzȩɯࠟiljɯɸɝɤǦȍɸɯʡࠟljɸ ɸȵǬ DzljȤɯȿɝɤȒǦȍDzɝȍDzȒɯ ࡅf¨ࡆ ʑDzɝǬDzȵ ǬljȄɽɝ ‫ޟޡ‬ fȒȩȩȒȿȵDzȵ*ɸɝȿʡɸɝÀDzɝȄɽȅɸȵȅȅDzɤɯDzȩȩɯɸȵǬǬljȲȒɯ ɝɸȵǬ‫ޠޜ‬fȒȩȩȒȿȵDzȵ*ɸɝȿȲDzȍɝljȩɤ‫ࠤޠޛޚޜ‬IȲ­ǥɝȒȅDzȵ

2017

e5af87f4-4984-8cea-36f1-50910a166e39.indd 21

21

26.04.17 12:04


BAD | PLANUNG PLATZ EFFEKTIV GENUTZT Durch den Verzicht auf einen Überlauf fallen die Wannenränder bei der freistehenden BaėĞǎóŦŦĞɼ óƙѦŃĐĐŲśŲɽďĞơŲŦėĞƙơȊśŃķƙóŦóƵơɔ 1ŃŦĞơĞŃėĞŦŤóƭƭĞ‚ďĞƙȋăĐľĞơĞƭǞƭŘǞĞŦƭĞɔ Bädermax OHNE BARRIERE Eine bodengleiche Dusche ist komfortabel und lässt den Raum größer wirken. Dieses KomplettSystem beinhaltet alle Komponenten für den Bau einer bodengleichen Dusche aus einer Hand. Schlüter-Systems/djd

UM DIE ECKE GEDACHT Diese Ecklösung aus der Serie „Echo“ ist ein Möbel, das Waschtisch, Schränke, Spiegel und Beleuchtung zusammenfasst. Durch eine weich ŽȅŦĞŦėĞ©ƵŦėďŲķĞŦĶƙŲŦƭśăơơƭơŃĐľėŃĞ1ĐŘĞ bis in den Winkel hinein nutzen. burgbad

¨ȵɯDzɝljȵǬDzɝDzȲǥȒDzɯDzȵ—ɚȒDzȅDzȩɤǦȍɝǘȵȤDzȵȒǦȍɯȵɸɝ —ɯljɸɝljɸȲȄɽɝ¨ɯDzȵɤȒȩȒDzȵǬDzɤɯǘȅȩȒǦȍDzȵDzǬljɝȄɤࠟɤȒDz ȩljɤɤDzȵǬljɤljǬDzʡȒȲȲDzɝǬɸɝǦȍȒȍɝDz—ɚȒDzȅDzȩͭǘǦȍDzȵ ljɸǦȍ ࡢʑljǦȍɤDzȵࡣࠤ *ǥDzȵɤȿ ȲljǦȍDzȵ ʑljȵǬȍǘȵȅDzȵǬDz ljǬȲɉǥDzȩDzȒȵDzȅɸɯDz<Ȓȅɸɝࠤ—ȒDzDzɝȩDzȒǦȍɯDzɝȵǬȒDzDzȒ࡙ ȵȒȅɸȵȅɸȵǬɤɚDzȵǬDzȵɸȵɯDzɝȲ—ɯɝȒǦȍȲDzȍɝ<ȩǘǦȍDzࠤ ¨ȵǬ ȵȿǦȍ DzȒȵDzȵ ȵɽɯʡȩȒǦȍDzȵ ¡Ȓɚɚ ȅDzǥDzȵ ʑȒɝ ȲȒɯ ljɸȄ ǬDzȵ ÁDzȅࠞ DzȒ ÁljɤǦȍǥDzǦȤDzȵ ȲȒɯ ȤȩDzȒ࡙ ȵDzɝDzȵ fljɬDzȵ ʑȒɝȤDzȵ ɤȒǦȍ Dzɯʑlj ɝȲljɯɸɝDzȵ ljȵ ǬDzɝ ÁljȵǬ ɚȩljɯʡɤɚljɝDzȵǬ ljɸɤࠤ DzȒ —ǦȍȩljɸǦȍ࡙ ǥǘǬDzɝȵ ȩȿȍȵɯ ǬDzɝ *Ȓȵɤljɯʡ DzȒȵDzɝ $ɸɤǦȍljǥɯɝDzȵ࡙ ȵɸȵȅࠟ ǬȒDz ɤȒǦȍ ȤȿȲɚȩDzɯɯ ljȵ ǬȒDz ÁljȵǬ ȤȩljɚɚDzȵ ȩǘɤɤɯࠡ DzȒ ȅDzɉ͝ȵDzɯDzȵ ¡ɽɝDzȵ Ȓɤɯ ǬDzɝ ljɸȲ ʐȿȩȩ࡙ ɤɯǘȵǬȒȅ ǥDzȅDzȍǥljɝ ࡖ ʑljɤ ʐȿɝ ljȩȩDzȲ ǥDzȒ DzȒȵDzȲ fDzȍɝ࡙DzɝɤȿȵDzȵ࡙Dljɸɤȍljȩɯ ȩɸɤɚɸȵȤɯDz ɤljȲȲDzȩɯࠤ

Einmal rundherum ɤȿȩȩɯDzȵɤȒǦȍȡɸȵȅDzɸȵǬljȩɯDzljɸȍDzɝɝDzȵȿǬDzɝɤljȵȒDz࡙ ɝɸȵȅɤʑȒȩȩȒȅDz *ȒȅDzȵȍDzȒȲȩDzɝ ʐȿȲ —ɯȒǦȍʑȿɝɯ ࡢǥljɝɝȒ࡙ DzɝDzȄɝDzȒࡣȅȩDzȒǦȍDzɝȲljɬDzȵljȵȅDzɤɚɝȿǦȍDzȵȄɽȍȩDzȵࠤ¨Ȳ DzȒȵDzȒɤɚȒDzȩʡɸȵDzȵȵDzȵࠞfȒɯǬDzȲ*ȒȵǥljɸDzȒȵDzɝǥȿ࡙ ǬDzȵDzǥDzȵDzȵ$ɸɤǦȍͭǘǦȍDzɤǦȍlj͝Dzȵ—ȒDzȵȒǦȍɯȵɸɝDzȒȵDz ɤȒǦȍDzɝDz=ɝɸȵǬȩljȅDzȄɽɝȤȩDzȒȵDzɸȵǬȅɝȿɬDzDzʑȿȍȵDzɝࠟ ɤȿȵǬDzɝȵ —ȒDz ǥDzɯɝDzɯDzȵ ǬljȲȒɯ DzȒȵDz DzǦȍɯDz YȿȲȄȿɝɯ࡙ YȩljɤɤDzࠤ$ljɤɤ¨ȲǥljɸɯDzȵʑȒDzǬȒDzɤDzȿǥDzȵǬɝDzȒȵljɸǦȍ ȿɚɯȒɤǦȍDzÁDzȒɯDzȒȵȤȩDzȒȵDzȵǘɸȲDzȵʡljɸǥDzɝȵࠟȅȒǥɯ ǬDzɝ —ljǦȍDz ʡɸɤǘɯʡȩȒǦȍDzȵ DzȒʡࠤ ɸǦȍ ljɸȄ ʑDzȵȒȅDzȵ ôɸljǬɝljɯȲDzɯDzɝȵ ȩljɤɤDzȵ ɤȒǦȍ ȲȒɯ ǦȩDzʐDzɝDzȵ ȩlj࡙ ȵɸȵȅɤȒǬDzDzȵ ȲȿǬDzɝȵDz ljɸȲȤȿȵʡDzɚɯDz ɸȲɤDzɯʡDzȵࠤ 22

2017

e5af87f4-4984-8cea-36f1-50910a166e39.indd 22

<ɽɝ ʐȒDzȩDz ljɸȍDzɝɝDzȵ Ȓɤɯ DzȒȵDz ȄɝDzȒɤɯDzȍDzȵǬDz ljǬDz࡙ ʑljȵȵDzǬDzɝIȵǥDzȅɝȒ͝DzȒȵDzɤȅɝȿɬʡɽȅȒȅDzȵljǬDzʡȒȲ࡙ ȲDzɝɤࠤ ÑɸɝDzǦȍɯࠤ fȒȵǬDzɤɯDzȵɤ ʡʑɉȩȄ ôɸljǬɝljɯȲDzɯDzɝ <ȩǘǦȍDz ɤȿȩȩɯDz DzȒȵ ljɸȲ ǥDzɤȒɯʡDzȵࠟ ɤȿǬljɤɤ ɤȒǦȍ ǬȒDz ÁljȵȵDz ȲȒɯɯȒȅ ȿǬDzɝ Ȓȵ ǬDzɝ *ǦȤDz ȄɝDzȒ ɚȿɤȒɯȒȿȵȒDz࡙ ɝDzȵ ȩǘɤɤɯࠤ ¡ɝȒǦȤɤDzȵ Ȓɤɯ ljɸǦȍ ȍȒDzɝ Dzɝȩljɸǥɯࠤ ÀȒDzȩDz DDzɝɤɯDzȩȩDzɝȩȒDzȄDzɝȵȒȵʡʑȒɤǦȍDzȵȤȿȲɚljȤɯDzࠟȤȩDzȒȵDzɝDz fȿǬDzȩȩDzࠟǬȒDzǬDzȵDzȒȵȿǬDzɝljȵǬDzɝDzȵôɸljǬɝljɯȲDzɯDzɝ ɤɚljɝDzȵࠤ ɸǦȍ ȄɝDzȒ Ȓȵ ǬDzȵ ljɸȲ ɝljȅDzȵǬDz fɉǥDzȩ ɤȒȵǬ ȲȒɯ ʡɸȵDzȍȲDzȵǬDzɝ <ȩǘǦȍDz ȲɉȅȩȒǦȍࠟ Dzɯʑlj ljȩɤ ɤǦȍȒǦȤDzɝ¡DzȒȩDzɝʡʑȒɤǦȍDzȵÁljȵȵDzɸȵǬÁࠤ Herstellerkontakte ab Seite 97.

26.04.17 12:04


Renovierungs-Tipp EINE ÜBERGANGSDUSCHE (ŃĞɼ©ŲƭľhŲŤƖśĞƭƭėƵơĐľĞ1ǓŘśƵơŃǍɽŃơƭĞŃŦĞ prima Lösung für Ferienwohnungen, Fitnessund Sporträume, Schrebergartenhäuser oder als temporäre Übergangsdusche. Sie bietet besten Duschkomfort, wenn eine Festinstallation nicht gewünscht oder möglich ist. Bei akutem Bedarf punktet sie auf ganzer Linie, da sie prompt einsatzbereit ist. Die Komplettdusche lässt sich jederzeit ab- und an einem anderen Ort wieder aufbauen. Roth fertigt sie als erster Hersteller seit 1967. Roth

ELUALINE

e5af87f4-4984-8cea-36f1-50910a166e39.indd 23

26.04.17 12:05


B A D | AUS S TAT T U N G

Anzeige

FRANZ KALDEWEI GMBH & CO. KG Beckumer Straße 33-35 59229 Ahlen Tel. 02382 785-0 www.kaldewei.com

Neue Designikonen M

it den neuen Waschtisch-Schalen „Miena“ aus edlem Stahl-Email setzt Kaldewei ein Highlight in der modernen Badgestaltung. Sie vereinen puristischen Designanspruch mit einzigartiger, beinahe zarter Filigranität. Erhältlich sind die von Anke Salomon entworfenen Waschtisch-Schalen in runder und eckiger Ausführung, jeweils in zwei Abmessungen. Mit den „Miena“-Waschtisch-Schalen hat KaldeʑDzȒʑljȍɝDz$DzɤȒȅȵȒȤȿȵDzȵDzɝɤǦȍlj͝DzȵࠟǬȒDz höchsten Ansprüchen an Ästhetik und Individualität gerecht werden. Weiche Konturen verleihen den Waschtischen eine außergewöhnliche Leichtigkeit und ǬɸɝǦȍ ǬȒDz ǥDzɤȿȵǬDzɝDzȵ *ȒȅDzȵɤǦȍljͫDzȵ des Materials Stahl-Email wird der Eindruck purer Reinheit noch verstärkt.

24

Die „Miena“-Schalen können frei auf einer Trägerplatte platziert werden und müssen sich nicht vorgegebenen Maßen der Badmöbel unterordnen. Dank der emaillierten Ablaufdeckel, die für viele Produktserien von Kaldewei charakteristisch sind, ergeben sich vielfältige Kombinationsmöglichkeiten mit den Badewannen und emaillierten DuschͭǘǦȍDzȵ ljɸɤ ǬDzȲ YljȩǬDzʑDzȒ࡙ȿɝɯȄȿȩȒȿ ࡖ ganz im Sinne von „Perfect Match“. Auch in Sachen Farbgestaltung bietet der Hersteller eine neue Vielfalt an. Die Waschtische sind sowohl in den klassischen Sanitärfarben als auch in den edlen Tönen der „Coordinated Colours ȿȩȩDzǦɯȒȿȵࡣ ʐȿȵ YljȩǬDzʑDzȒ DzɝȍǘȩɯȩȒǦȍ ࡖ für noch mehr Individualität bei Ihrer ʡɸȤɽȵͫȒȅDzȵljǬɚȩljȵɸȵȅࠤ

2017

43541fff-d421-415d-5082-39ca292a0335.indd 24

26.04.17 12:44


(ű!PɷÞ! | BAD

Anzeige

Für individuelles Wohlbefinden

D

er Fortschritt hat das WC erreicht: „Sensia Arena“, das innovative Dusch-WC von Grohe, ermöglicht ein Höchstmaß an Komfort und HygiDzȵDzࠤ *ɤ ǥȒDzɯDzɯ ɤljȵͫDz YɉɝɚDzɝɚͭDzȅDz ȲȒɯ ÁljɤɤDzɝljȵɤɯljɯɯljɚȒDzɝࠤfȒɯɤDzȒȵDzɝɤǦȍȩljȵ࡙ ȤDzȵ <ȿɝȲ Ȅɽȅɯ ɤȒǦȍ ࡢ—DzȵɤȒlj ɝDzȵljࡣ ɚDzɝ࡙ fekt ins Bad ein. Durchdachte Details, wie das dezente Nachtlicht oder das ljɸɯȿȲljɯȒɤǦȍDz|͝ȵDzȵɸȵǬ—ǦȍȩȒDzɬDzȵǬDzɤ $DzǦȤDzȩɤࠟɤɚɝDzǦȍDzȵȄɽɝɤȒǦȍࠤ$ȒDzɤǦȍȿȵDzȵ࡙ de Reinigung der Haut mit Wasser und die wohltuende Trocknung mit warmer ]ɸͫ ȍȒȵɯDzɝȩljɤɤDzȵ <ɝȒɤǦȍDz ɸȵǬ ÁȿȍȩǥDz࡙ ͬȵǬDzȵࠤ$ȒDz—ɯǘɝȤDzǬDzɤÁljɤɤDzɝǬɝɸǦȤɤࠟȿ࡙ ɤȒɯȒȿȵ ǬDzɤ $ɸɤǦȍljɝȲɤࠟ ÁɸȵɤǦȍɯDzȲɚDzɝlj࡙ tur, Strahlart und Reinigungsverfahren ȩljɤɤDzȵɤȒǦȍȵljǦȍɚDzɝɤɉȵȩȒǦȍDzȵÀȿɝȩȒDzǥDzȵ ljɸɤʑǘȍȩDzȵࠤ $ljǥDzȒ ɤɯDzɸDzɝɯ ǬDzɝ iɸɯʡDzɝ die verschiedenen Einstellungen intuitiv über die Fernbedienung oder direkt an ǬDzɝÁ࡝—DzȒɯDzࠤ*ɤȅȒǥɯljɸǦȍDzȒȵDzDzȵɯɤɚɝDz࡙ ǦȍDzȵǬDz ɚɚࠟ ȲȒɯ ǬDzɝ ǬȒDz ]ȒDzǥȩȒȵȅɤDzȒȵ࡙

ɤɯDzȩȩɸȵȅDzȵȅDzɤɚDzȒǦȍDzɝɯʑDzɝǬDzȵȤɉȵȵDzȵࠤ *ȒȵDzɝ ǬDzɝ ʐȒDzȩDzȵ ȩɸɤɚɸȵȤɯDz ʐȿȵ ࡢ—Dzȵ࡙ ɤȒlj ɝDzȵljࡣࠞ $ljȵȤ ǬDzɝ ɝljȵǬȩȿɤDzȵ —ɚɽȩ࡙ technologie gibt es keine Ecken und —ɚljȩɯDzȵࠟ Ȓȵ ǬDzȵDzȵ ɤȒǦȍ ljȤɯDzɝȒDzȵ DzȒȵ࡙ nisten könnten. Zudem wird durch die ࡢˆɸljDzɝljȲȒǦࡣ࡙ =ȩljɤɸɝ DzȒȵDz ǥDzɤȿȵǬDzɝɤ ȅȩljɯɯDz rǥDzɝͭǘǦȍDz DzɝʡDzɸȅɯࠟ ljɸȄ ǬDzɝ ȤDzȒ࡙ ȵDz ÀDzɝɸȵɝDzȒȵȒȅɸȵȅDzȵ ȍljͫDzȵ ǥȩDzȒǥDzȵࠤ $ȒDz ȒȵȵȿʐljɯȒʐDz ࡢDʗɚDzɝȩDzljȵࡣ࡙rǥDzɝͭǘ࡙ ǦȍDzʐDzɝȍȒȵǬDzɝɯʡɸɤǘɯʡȩȒǦȍǬɸɝǦȍ—ȒȩǥDzɝȒ࡙ onen bis zu 99,9 Prozent des Bakterienwachstums. Ein besonderes Highlight ist ǬȒDz ȩDzȒɤɯɸȵȅɤɤɯljɝȤDz ࡢ¡ɝȒɚȩDz ÀȿɝɯDzʖࡣ࡙—ɚɽ࡙ ȩɸȵȅࠤ$ljǥDzȒDzɝʡDzɸȅDzȵǬɝDzȒÁljɤɤDzɝʡɸȩǘɸȄDz DzȒȵDzȵ—ɯɝɸǬDzȩࠟǬDzɝǬljɤȤȿȲɚȩDzɯɯDzIȵȵDzȵ࡙ becken reinigt und deutlich leiser ist als ǬȒDz —ɚɽȩɸȵȅ ǥDzȒ ȍDzɝȤɉȲȲȩȒǦȍDzȵ Áɤࠤ Die Geruchsabsaugung mit „Airshield“ verhindert unangenehme Gerüche. Das $ɸɤǦȍ࡙Á ȩǘɤɤɯ ɤȒǦȍ ɽǥɝȒȅDzȵɤ ljɸǦȍ ljȩɤ ȵȿɝȲljȩDzɤÁǥDzȵɸɯʡDzȵࡖɤDzȍɝɚɝljȤɯȒɤǦȍ ȄɽɝYȒȵǬDzɝɸȵǬ=ǘɤɯDzࠤ

GROHE DEUTSCHLAND VERTRIEBS GMBH Zur Porta 9 32457 Porta Westfalica Tel. 0571 3989333 Fax 0571 3989999 www.grohe.de

2017

a76f3a32-d40b-41d8-8396-fdd6e196b182.indd 25

25

26.04.17 12:46


B A D | R E P O RTA G E

XL statt XS

tăĐľƭŃķĞHĞŃŦơƭĞŃŦǞĞƵķȋŃĞơĞŦŃŦĞėśĞŤIƙóƵơƭĞľĞŦơŃŦŦďŃśėśŃĐľĶƻƙėóơŦĞƵĞɏ Ȑȗ¨ƵóėƙóƭŤĞƭĞƙķƙŲƬĞ óėĞŃŦĞƙ1ơơĞŦĞƙHóŤŃśŃĞɔ1ŃŦĞďŲėĞŦĞďĞŦĞ (ƵơĐľĞƵŦėóƵơķĞŘśƻķĞśƭĞjŃĐľƭĞśĞŤĞŦƭĞơĞƭǞĞŦǎĞŃƭĞƙĞPŃķľśŃķľƭơŃŤ©óƵŤɔ FOTOS:(ĞƵƭơĐľĞHśŃĞơĞɚ¾ŲďŃóơÞŃĞơ PLANUNGSSKIZZEN:±ƭĞƖľóŦ¦ŽƖƖĞśŤóŦŦ

S

tilsicheres Design, moderne Beleuchtungstechnik und ein komfortabler Nutzungskomfort zeichnen das neue Bad einer Essener Familie ljɸɤࠤ $ljɤ ȅɝȿɬʡɽȅȒȅDzࠟ ‫ ޢޛ‬ôɸljǬɝljɯȲDzɯDzɝ große Wellnessbad entstand durch die Sanierung eines Badezimmers aus den 1960er-Jahren. Durch die Zusammenlegung des ehemaligen, schlauchartigen Bades mit einem benachbarten Raum stand genügend Fläche für die Planung eines großzügigen Komfortbades zur ÀDzɝȄɽȅɸȵȅࠤ ­ǥDzɝ ȅɝȿɬDz <DzȵɤɯDzɝͭǘǦȍDzȵ fällt viel Tageslicht in den Raum, dem ein ausgeklügeltes Beleuchtungskonzept zusätzlich Tiefe und eine besonders angenehme Stimmung verleiht: Nicht nur der Spiegel ist be- beziehungsweise hinterleuchtet, sondern auch verschiedene Wandnischen, der Heizkörper und abgehängte Bereiche der Decke. Ein weiteres Highlight des Badezimmers ist die harmonisch abgestimmte Gestalɯɸȵȅ ǬDzɝ ÁljȵǬ࡙ ɸȵǬ ȿǬDzȵͭǘǦȍDzȵࠟ ǬȒDz bis in die bodenebene Dusche einheitlich gehalten und mit dem FeinsteinzeugKonzept „Pure Line“ von Villeroy & ȿǦȍ ǥDzȤȩDzȒǬDzɯ ʑɸɝǬDzȵࠤ $ȒDz Æ]࡝<ȩȒDzɤDzȵ im Format 60 mal 60 Zentimeter (Boden) und 60 mal 120 Zentimeter (Wand) ǥɝȒȵȅDzȵ ȲȒɯ ȒȍɝDzɝ ȄDzȒȵDzȵ rǥDzɝͭǘǦȍDzȵstruktur eine unaufgeregte und zugleich

26

2017

4b88c6b5-0423-4601-7171-5e066bcd9086.indd 26

hochwertige Atmosphäre in die RaumȩljȵǬɤǦȍljͫࠤ ɸȄȅɝɸȵǬ ǬDzɝ ȅɝȿɬDzȵ <ȿɝȲljɯ࡙ࠟ <ljɝǥ࡙ ɸȵǬ rǥDzɝͭǘǦȍDzȵʐȒDzȩȄljȩɯ der aktuellen Kollektionen bietet ein ʐDzɝͭȒDzɤɯDzɝ$ɸɤǦȍǥDzɝDzȒǦȍȅɝɉɬɯȲɉȅȩȒǦȍDz gestalterische Freiheit. „Auch im normal großen Bad oder auf schwierigem Grundriss kann damit die Anordnung des Duschplatzes frei gewählt und der vorhandene Raum ideal ausgenutzt werden – ohne Rücksicht auf industriell vorgegebene Maße“, erläutert der Badgestalter Stephan Pöp-

ɚDzȩȲljȵȵࡅ=DzʑȒȵȵDzɝǬDzɤ—Ñ࡝ȩljȵɸȵȅɤʑDzɯɯǥDzʑDzɝǥ ljǬȅDzɤɯljȩɯɸȵȅ ࡖ ࡢljǬɚɝȿͬ 2013“). „Zugleich sorgt die Gestaltung von Boden und Duschbereich aus einem Guss für eine optisch großzügige Raumwirkung. In Kombination mit modernen Ablaufsystemen in hochwertiger Optik lässt sich mit der Beschränkung auf möglichst wenige, einheitliche Materialien in Bad und Dusche ein zeitloses, architektonisch hochwertiges Raumambiente erzielen.“ Über das schöne Ergebnis freuen sich alle. (fri)

Herstellerkontakte ab Seite 97.

26.04.17 12:47


SICHEREN SCHRITTES (ŃĞďŲėĞŦĞďĞŦĞ(ƵơĐľĞ ďŃĞƭĞƭ¾óķĶƻƙ¾óķ ĞǎĞķƵŦķơĶƙĞŃľĞŃƭƵŦė ©ĞŃŦŃķƵŦķơŘŲŤĶŲƙƭɔ

2017

4b88c6b5-0423-4601-7171-5e066bcd9086.indd 27

27

26.04.17 12:47


B A D | R E P O RTA G E

Badtraum erfüllt! 28

2017

4b88c6b5-0423-4601-7171-5e066bcd9086.indd 28

PĞƙơƭĞśśĞƙŘŲŦƭóŘƭĞóď±ĞŃƭĞȘȖɔ

26.04.17 12:47


UNSICHTBAR UėĞóśŃŤľĞŘƭŃơĐľĞŦśśƭóķɎUŦƭĞķƙŃĞƙƭĞƙ±ƭóƵɲ ƙóƵŤŃŦėĞƙÞóơĐľƭŃơĐľɲhŲŦơŲśĞķóƙóŦƭŃĞƙƭ ĞŃŦďƵĐľơƭăďśŃĐľɼóƵĶķĞƙăƵŤƭɽǎŃƙŘĞŦėĞơ óėɔ

ALLES NACH PLAN ‚ƖƭŃơĐľƻďĞƙǞĞƵķĞŦėƵŦėŃŤśśƭóķ ďĞǎăľƙƭɯơŲơŃĞľƭėóơ¾ƙóƵŤďóė ĞŃŦĞƙ1ơơĞŦĞƙHóŤŃśŃĞóƵơɏėóơėĞƙ ŤĞľƙĶóĐľĶƻƙơĞŃŦĞ óėƖśóŦƵŦķĞŦ óƵơķĞǞĞŃĐľŦĞƭĞUŦƭĞƙŃŲƙɲ(ĞơŃķŦĞƙ ±ƭĞƖľóŦ¦ŽƖƖĞśŤóŦŦŃŦďơƭŃŤŤƵŦķ ŤŃƭėĞŦ óƵľĞƙƙĞŦĞŦƭǎóƙĶɔ

KLARES NEIN ZUR VERPUTZTEN WAND (ŃĞ óƵľĞƙƙĞŦɲHóŤŃśŃĞơĞƭǞƭķóŦǞďĞǎƵơơƭ óƵĶĞŃŦĞƖȋĞķĞśĞŃĐľƭĞɏėóƵĞƙľóĶƭóŦơĞľŦśŃĐľĞɏ ǍĞƙȋŃĞơƭĞÞóơĐľƭŃơĐľǎóŦėɔ

2017

4b88c6b5-0423-4601-7171-5e066bcd9086.indd 29

29

26.04.17 12:47


BAD | FLIESEN

1

2

Flottes Fliesband Mit diesen „Innenarchitekten” haben Sie das perfekte Team an Ihrer Seite. Die neuen Fliesenkollektionen begeistern mit facettenreichen Formaten, Dekoren und Farben. 1 | AVANTGARDE IM BAD hƵŦơƭǍŲśśǍĞƙśĞķƭĞɏƭŃĞĶơĐľǎóƙǞĞtĞƭƙŲȋŃĞơĞŦėĞƙơƖóŦŃơĐľĞŦ Firma Fabresa entführen in die Zeit des Art déco und tauchen den Raum in einen Hauch Belle Époque. Tile of Spain/Fabresa/epr ȑˇ±!Pv1jUvU1vHËP©ÅvI Dieses Gestaltungsbeispiel zeigt, wie vielfältig sich die Kollektion „Liberty“ einsetzen lässt. hŲŤďŃŦŃĞƙƭŤŃƭėĞƙÞóŦėȋŃĞơĞŃŦIƙóƵƖƙăơĞŦƭŃĞƙƭơŃĐľėŃĞ ŲƙėƻƙĞɼ¦ŃóŦŲɽɔJasba

UPCYCLING (ŃĞŦĞƵĞ ŲėĞŦȋŃĞơĞŦɲ Kollektion „Driftwood“ (engl. Treibholz) interpretiert das Design von wettergegerbtem Holz. Agrob Buchtal

30

2017

565045fb-0fe5-4830-ad7d-89d547ca45d8.indd 30

FORMAT-MIX UND DEKORFLIESEN Fliesen im sogenannten „Modulformat“ lassen sich durch aufeinander abgestimmte Fliesengrößen frei anordnen. Volldekore in zeitlos-schönem Design sind die richtige Wahl für alle, ėŃĞŃľƙĞÞóŦėȋăĐľĞŦóśơŃŦėŃǍŃėƵĞśśĞŦPŃŦķƵĐŘĞƙķĞơƭóśƭĞŦ wollen. Im Trend liegen naturnahe, organische Dekore sowie zahlreiche ornamentale oder historische Muster. Ob Ton-inTon oder in mutiger Knallfarbe ist wie üblich eine Frage des persönlichen Geschmacks. Deutsche Fliese/Steuler

Herstellerkontakte ab Seite 97.

26.04.17 13:17


AUS S TAT T U N G | B A D

Anzeige

Die Badewanne der Zukunft

ARTWEGER GMBH & CO. KG Sulzbacherstraße 60 A-4820 Bad Ischl Tel. 0043 613 2205-0

D

usche oder Badewanne? Wenn es ɸȲ ǬȒDz ]DzǥDzȵɤˆɸljȩȒɯǘɯ ȅDzȍɯࠟ ɤɯDzȍɯ DzȒȵǬDzɸɯȒȅ ǬȒDz ljǬDzʑljȵȵDz ȒȲ Àȿɝ࡙ ǬDzɝȅɝɸȵǬࠤ—ǦȍȩȒDzɬȩȒǦȍȒɤɯDzȒȵÀȿȩȩǥljǬǬȒDz DzȒȵȄljǦȍɤɯDz fɉȅȩȒǦȍȤDzȒɯ ʡɸ DzȵɯɤɚljȵȵDzȵࠤ $ȿǦȍ ljɸǦȍ DzȒȵDz ʑljɤɤDzɝɤɚljɝDzȵǬDz $ɸɤǦȍDz ȅDzȍɉɝɯ Ȓȵ ȡDzǬDzɤ ljǬࠤ $ljȲȒɯ Ȓȵ ȤȩDzȒȵDzȵ ǘǬDzɝȵǥDzȒǬDzɤȲɉȅȩȒǦȍʑȒɝǬࠟȍljɯǬDzɝɝDz࡙ ȵȿȲȲȒDzɝɯDz$ɸɤǦȍDzȵȍDzɝɤɯDzȩȩDzɝɝɯʑDzȅDzɝ ǬȒDz ࡢ¡ÁIi]Ii*ࡣ DzȵɯʑȒǦȤDzȩɯࠟ DzȒȵDz ʐȿȩȩ࡙ ʑDzɝɯȒȅDz ljǬDzʑljȵȵDzȵ࡙$ɸɤǦȍȤȿȲǥȒȵljɯȒ࡙ ȿȵࠤࢄ$ljɤDzɤȿȵǬDzɝDzljȵǬDzɝࡢ¡ÁIi]Ii*ࡣ ȒɤɯǬȒDzȒȵɯDzȅɝȒDzɝɯDz¡ɽɝࠤrǥljȩɤfȿǬDzȩȩȲȒɯ ǬɸɝǦȍȅDzȍDzȵǬDzɝ ¡ɽɝ ȿǬDzɝ ȲȒɯ ɯDzȒȩǥljɝDzɝ ¡ɽɝࠟɤȒDzȩǘɤɤɯɤȒǦȍȒȲȲDzɝǥDzˆɸDzȲȒȲ—ɯDz࡙ ȍDzȵ ǥDzǬȒDzȵDzȵ ɸȵǬ ɉ͝ȵDzɯ ɚȩljɯʡɤɚljɝDzȵǬ ȵljǦȍȒȵȵDzȵࠤDzȒǬDzɝɯDzȒȩǥljɝDzȵ¡ɽɝȤljȵȵ ǬDzɝ $ɸɤǦȍljɸȄɤljɯʡ ʐȿȵ ǬDzɝ ÁljȵȵDzȵɯɽɝ ȅDzɯɝDzȵȵɯ ɸȵǬ ȵljǦȍ ljɸɬDzȵ ɸȵǬ ȒȵȵDzȵ ʑDzͮDzȤȩljɚɚɯ ʑDzɝǬDzȵࠤ $ljɤ DzɝȲɉȅȩȒǦȍɯ ǬDzȲ DzȵɸɯʡDzɝ ǬDzȵ ʐȿȩȩDzȵ ljǬDzȤȿȲȄȿɝɯ ɸȵǬ DzɝȩDzȒǦȍɯDzɝɯ ʡɸǬDzȲ ǬȒDz DzȒȵȒȅɸȵȅࠤ

$ȒDz$ɸɤǦȍɯɽɝDzȒɤɯȄDzɤɯȒȵǬȒDzÁljȵȵDzȒȵ࡙ ɯDzȅɝȒDzɝɯɸȵǬɝDzȒǦȍɯȄljɤɯǥȒɤljȵǬDzȵȿǬDzȵ ǬDzɝ ljǬDzʑljȵȵDzࠤ $ljǬɸɝǦȍ Ȓɤɯ Ǭljɤ *Ȓȵ࡙ ɸȵǬ ɸɤɤɯDzȒȅDzȵ Ȓȵ $ɸɤǦȍ࡙ ɸȵǬ ljǬDzǥDz࡙ ɝDzȒǦȍɤȒǦȍDzɝɸȵǬǥDzˆɸDzȲࠤDzȒȄljǦȍȅDzɝDzǦȍ࡙ ɯDzȲ*ȒȵǥljɸȤljȵȵǬȒDzɤDzÑɸɯɝȒɯɯɤȍɉȍDzljɸȄ ɤDzǦȍɤÑDzȵɯȒȲDzɯDzɝɝDzǬɸʡȒDzɝɯʑDzɝǬDzȵࠤ =ɸɯ ʡɸ ʑȒɤɤDzȵࠞ DDzɝȤɉȲȲȩȒǦȍDz lj࡙ ǬDzʑljȵȵDzȵ ȩljɤɤDzȵ ɤȒǦȍ ȡDzǬDzɝʡDzȒɯ ȿȍȵDz ȅɝȿɬDzljǬɝDzȵȿʐȒDzɝɸȵȅDzȒȵȄljǦȍǬɸɝǦȍǬȒDz ࡢ¡ÁIi]Ii*ࡣDzɝɤDzɯʡDzȵࠤ—ȒDzȒɤɯǬȒDzȲDzȒɤɯ࡙ ʐDzɝȤljɸͫDz$ɸɤǦȍǥljǬDzʑljȵȵDzȒȵ*ɸɝȿɚljࠤ*ɤ ȅȒǥɯʐDzɝɤǦȍȒDzǬDzȵDz<ȿɝȲDzȵɸȵǬfȿǬDzȩȩDzࠟ ʐȿȵǬDzɝljǬDzʑljȵȵDzȲȒɯȒȵɯDzȅɝȒDzɝɯDzɝ¡ɽɝ ȄɽɝljȩȩDzࠟǬȒDzȅDzɯɝDzȵȵɯDz$ɸɤǦȍDzɸȵǬljǬDz࡙ ʑljȵȵDzǥDzʐȿɝʡɸȅDzȵࠟǥȒɤȍȒȵʡɸɝɤǦȍȒǦȤDzȵ ÁȍȒɝȩɚȿȿȩ࡙ɸɤȄɽȍɝɸȵȅࠤ *ȒȵDz ɤɚDzʡȒDzȩȩDz ÁDzȒɯDzɝDzȵɯʑȒǦȤȩɸȵȅ ɤɯDzȩȩɯ ࡢ¡]I<¡ࡣ Ǭljɝࠞ ǬȒDz ȲȿǬDzɝȵDzࠟ ʐȿȩȩʑDzɝɯȒȅDz $ɸɤǦȍ࡙ ǥljǬDzʑljȵȵDz ȲȒɯ ȒȵɯDzȅɝȒDzɝɯDzȲ YȿȲȄȿɝɯ࡙ DDzǥDzɤȒɯʡࠤ $ȒDzɤDzɝ DzɝȲɉȅȩȒǦȍɯ DzȒȵ ǥDzˆɸDz࡙ ȲDzɤ*ȒȵɤɯDzȒȅDzȵȒȵǬȒDzÁljȵȵDzࠤ

www.artweger.at

2017

fa8512fe-281d-4e34-8dc1-94d332a0ef01.indd 31

31

26.04.17 12:51


BAD | MÖBEL

Komfortzone

Diese Möbel machen es uns aber auch einfach. Formvollendet schmiegen sich ±ŃėĞďŲóƙėơɏÅŦƭĞƙơĐľƙăŦŘĞƵŦėķƙŃȈŲơĞHƙŲŦƭĞŦŃŦƵŦơĞƙĞ óėśóŦėơĐľóĶƭɔ Maritimes Flair oder Naturschönheiten, wohlfühlen ist hier ein Kinderspiel. TEXT: Rebecca Frick

32

2017

ad5590f3-efc7-5d84-eebf-7d13d99e6594.indd 32

Herstellerkontakte ab Seite 97.

26.04.17 12:09


GRIFFLOS (ŃĞtŽďĞśėĞƙɼãɲjŃŦĞɽɲ óėĞŃŦƙŃĐľtung sind mit und ohne moderne Fußvariante erhältlich – bei Waschtischunterbauten, Sideboards sowie Hochschränken. Die clevere Inneneinteilung bietet Platz für die ¦ȋĞķĞƖƙŲėƵŘƭĞɔKeuco

ŃśėɎhĞƵĐŲ

K

ɽȍȩDzɤ —ljȵȒɯǘɝȤDzɝljȲȒȤͭljȒɝ ʑljɝ ȅDzɤɯDzɝȵࠤ ȒɯɯDzɤǦȍɉȵ ȅDzȲɽɯȩȒǦȍ ɤȿȩȩ Ǭljɤ ȵDzɸDz ljǬDzʡȒȲȲDzɝ ɤDzȒȵࠤ —ȿ ɚɝǘɤDzȵɯȒDzɝDzȵ ɤȒǦȍ ÁljɤǦȍɯȒɤǦȍɸȵɯDzɝǥljɸɯDzȵࠟ—ȒǬDzǥȿljɝǬɤɸȵǬDȿǦȍɤǦȍɝǘȵȤDzǬɸɝǦȍɸȵǬ ǬɸɝǦȍ ʑȿȍȵȩȒǦȍࠤ ȩȩDzɤljȲɯ ʑɽɝǬDzȵ ɤȒDz ljɸǦȍ ȒȲ ȤȩljɤɤȒɤǦȍDzȵÁȿȍȵʡȒȲȲDzɝDzȒȵDzɚɝȒȲlj<ȒȅɸɝljǥȅDzǥDzȵࠤ DzɤȿȵǬDzɝɤ ǥDzȩȒDzǥɯ Ȓɤɯ DzȒȵ DzȩDzȅljȵɯDzɝ Yȿɝɚɸɤ ljɸɤ Dȿȩʡ ࡖ ȲljɤɤȒʐ ȿǬDzɝ ljȩɤ <ɸɝȵȒDzɝࠤ DzǬɸʡȒDzɝɯDzࠟ ɤǦȍȩȒǦȍɯDz —ljȵȒɯǘɝDzȩDzȲDzȵɯDz ɝɸȍDzȵ ɚDzɝȄDzȤɯ ȒȲ ȵljɯɽɝȩȒǦȍDzȵ ÁDzɝȤɤɯȿࠟ͝ ǬDzɝ ȲȒɯ ɤDzȒȵDzȵ ɸȵɯDzɝɤǦȍȒDzǬȩȒǦȍDzȵ <ljɝǥɤǦȍljɯɯȒDzɝɸȵȅDzȵ DzȒȵDzȵ ȄDzȒȵDzȵ DljɸǦȍ ʐȿȵ ]ljȵǬȍljɸɤȒǬʗȩȩ ʡljɸǥDzɝɯࠤ =ɝȒͤȿɤDz <ɝȿȵɯDzȵ ɸȵǬǬȒȲȲǥljɝDz]*$࡝*ȩDzȲDzȵɯDzȤɝɉȵDzȵǬljɤ=ljȵʡDzࠤ ɸǦȍ Ǭljɤ IȵȵDzȵȩDzǥDzȵ ɽǥDzɝʡDzɸȅɯ ljɸȄ ǬDzȵ DzɝɤɯDzȵ ȩȒǦȤࠞÑljȍȩɝDzȒǦȍDz—ǦȍɸǥȩljǬDzȵɸȵǬȒȵɯDzȅɝȒDzɝɯDzɸɤʡɽȅDz Dzɝɉ͝ȵDzȵ ɝDzȒǦȍȩȒǦȍ —ɯljɸɝljɸȲ Ȅɽɝ YȿɤȲDzɯȒȤࠟ DljȵǬɯɽǦȍDzɝɸȵǬ<ȩljȤȿȵɤࠤɝljȤɯȒɤǦȍDz$DzɯljȒȩɤɤǦȍȿȵDzȵǥDzɝDzȒɯɤljȲȄɝɽȍDzȵfȿɝȅDzȵiDzɝʐDzȵɸȵǬYɝljͫࠞ Dzɯʑlj —ȿͫDzȒȵʡɸȅ ǥDzȒ —ǦȍɸǥȩljǬDzȵ ȿǬDzɝ ȒȵȵDzȵ ɸȵǬ ljɸɬDzȵ ʐDzɝɤɚȒDzȅDzȩɯDz —ǦȍɝljȵȤɯɽɝDzȵ Ȅɽɝ ǬȒDz —ǦȍɉȵȍDzȒɯɤɚͭDzȅDz ȒȲ $ȿɚɚDzȩɚljǦȤࠤ iȿǦȍ ȒȵǬȒʐȒǬɸDzȩȩDzɝ ȅDzɤɯljȩɯDzɯɤȒǦȍǬDzɝǥɸȵɯDzfɉǥDzȩɝDzȒȅDzȵȲȒɯͭljȵʡDzȵࠟ YȒɤɤDzȵࠟ ¡DzɚɚȒǦȍ ɸȵǬ ɚDzɝɤɉȵȩȒǦȍDzȵ fȒɯǥɝȒȵȅɤDzȩȵ ljɸɤljȩȩDzɝÁDzȩɯࠤ=DzɯɝDzɸǬDzȲfȿɯɯȿࠞÑDzȒȅDzȲȒɝࠟʑȒDz $ɸʑȿȍȵɤɯɸȵǬȒǦȍɤljȅDz$ȒɝࠟʑDzɝ$ɸǥȒɤɯࠤ

NATÜRLICH & GEMÜTLICH ±ŲǎŃƙŘƭėŃĞ óėơĞƙŃĞɼ!ƙŲŦŲɽɔ Ein großes Spektrum an Farb- und Materialvarianten stehen für Vielfalt pur. Wer möchte, nutzt beispielsweise das Sideboard als Stauraum ƵŦė óŦŘɔburgbad

2017

ad5590f3-efc7-5d84-eebf-7d13d99e6594.indd 33

33

26.04.17 12:09


BAD | MÖBEL

Tipp ERST PLANEN, DANN KAUFEN! Bevor Sie neue Badezimmermöbel kaufen, nehmen Sie das vorhandene Platzangebot genau unter die Lupe. Je kleiner ein Bad ist, desto gezielter müssen Sie planen. Online gibt es zahlreiche Raumplaner, die sich eins zu eins auf die heimischen Gegebenheiten umsetzen lassen. Auch im Fachhandel gibt es kundiges Personal, das mit Rat und Tat zur Seite steht.

SCHÖNER START „Godmorgen“ heißt dieser Waschbeckenschrank mit vier Schubladen. Das Kastenset aus der gleichnamigen Serie erleichtert das Ordnen von Schmuck, Kosmetik und Flakons. Ikea

MULTITALENT Die Anlehngarderobe überzeugt mit einem großen Fach für jede Menge Accessoires und lässt sich einfach an die Wand lehnen. Das Möbel ist weiß lackiert und aus Erle und Multiplex gearbeitet. Car-Selbstbaumöbel

34

2017

ad5590f3-efc7-5d84-eebf-7d13d99e6594.indd 34

EDEL & STARK Der massive Waschtisch aus Kiefernholz bietet ĞŃŦĞďśóķĞȋăĐľĞƵŦƭĞƙėĞŤÞóơĐľďĞĐŘĞŦɔ(Ğƙ Hersteller liefert den Waschtisch, inklusive zwei ĞĐŘĞŦɦŲľŦĞƙŤóƭƵƙĞŦɧɏǎĞŃƬķĞơƭƙŃĐľĞŦŲėĞƙ natur gebürstet. Car-Selbstbaumöbel

Herstellerkontakte ab Seite 97.

26.04.17 12:10


E LL ! TO EN & N e 58 N t EN I e i H W fS C E u A G el a M E pi IT IS nns M RE ewi P G D USCH IM WE

2.060

NH DESIG

SYSTE

R T VO

N

EURO

RPE EIZKÖ

IM W

M

E RT V

R

ON

URO E 0 0 0 1.

NEUE IMPULSE Alle Beimöbel der Badkollektion „TwigaGlas“ und „TwigaKeramik“ ďĞơŃƭǞĞŦŃŦŦĞŦśŃĞķĞŦėĞɏķƙŃȈ ŲơĞ Fronten und dünne Korpusse. Optional: eine dimmbare Beleuchtung zwischen den Auszügen der Waschtischunterschränke. Sanipa

ad5590f3-efc7-5d84-eebf-7d13d99e6594.indd 35

AUSZU G IM W E

SBR AU

R T VO

345 EU

N

SE

RO

26.04.17 14:05


B A D | R E P O RTA G E

Schön sc hräg

In nur vier Wochen verwandelt sich dieses Bad dank Maßarbeit, Vorwandinstallation und stilvollen Produkten in eine Oase unter dem Dach – bodenebene Dusche samt Wellness-Feeling inklusive. FOTOS: Viega

K

inder aus dem Haus und endlich in Rente: Auch unser Ehepaar vom Niederrhein entschied sich, diese neue Lebensphase zu nutzen und das in die Jahre gekommene Badezimmer nicht nur moderner, sondern insbesondere auch komfortabler auszustatten. „Uns hat der Stil des Badezimmers einfach nicht mehr gefallen. Weder was die Farben, noch was die Ausstattung anbeɯɝȒͦ ࡣࠟ ɤȿ ǬDzɝ ljɸȍDzɝɝࠤ ȩȩDzɝǬȒȵȅɤ ʑljɝ das Ehepaar nicht zu jedem Kompromiss bereit: „Das angrenzende Arbeitszimmer ǬDzȲ ljǬDzʡȒȲȲDzɝ ͭǘǦȍDzȵȲǘɬȒȅ ʡɸʡɸ࡙

VORHER

36

2017

7e9662d8-6889-774e-b0a7-4b52b386f17d.indd 36

ɤǦȍȩljȅDzȵࠟ ȤljȲ Ȅɽɝ ɸȵɤ ȵȒǦȍɯ Ȓȵ <ɝljȅDzࠤࡣ Eine Vorgabe, die dem Badplaner der Firma Vervoorts eine bis ins letzte Detail durchdachte Badplanung abverlangte. Das Hauptaugenmerk in diesem nur elf ôɸljǬɝljɯȲDzɯDzɝȅɝȿɬDzȵljǬDzʡȒȲȲDzɝȩȒDzȅɯ ljɸȄ ǬDzɝ ȿɚɯȒȲljȩDzȵ ɸͫDzȒȩɸȵȅ ǬDzɤ ljɸ࡙ ȲDzɤࠤ Iȵ DzȒȵDzȲ $ljǦȍɤǦȍɝǘȅDzȵ࡙ljǬ Ȳɽɤ࡙ sen Waschbecken und Spiegelschrank immer an einer hohen Wand platziert werden. Und nur wenn eine ausreichende Raumhöhe gegeben ist, können WC ɸȵǬ$ɸɤǦȍDzȒȍɝDzȵȩljɯʡɸȵɯDzɝǬDzɝ—Ǧȍɝǘ࡙ ge einnehmen. Gelöst wurde die Aufga-

Herstellerkontakte ab Seite 97.

26.04.17 12:52


be hier durch den Einbau einer bodengleichen Dusche. Sie spart einiges an DɉȍDzDzȒȵɸȵǬǥȒDzɯDzɯǬljȵȤȲljɬȅDzȵljɸDzȲ *ȒȵǥljɸȲDzȍɝ—ɯljȵǬͭǘǦȍDzࠤ

Vorwand & Vorteil Heute teilen VorwandinstallationseleȲDzȵɯDzljɸɤǬDzȲࡢ—ɯDzɚɯDzǦࡣ࡙ɝȿȅɝljȲȲʐȿȵ Viega das Bad in drei Zonen und nehmen zum einen die Badewanne sowie auf der Rückseite WC und Dusche inklusive ɤǘȲɯȩȒǦȍDzɝÀDzɝɝȿȍɝɸȵȅljɸȄࠤ—ǦȍɉȵDzɝiDz࡙ ǥDzȵDz͝DzȤɯࠞ $ȒDz ÀȿɝʑljȵǬ ʐDzɝȍȒȵǬDzɝɯ DzȒ࡙ nen direkten Blickkontakt zum WC. Für Baddesigner Ulrich Vervoorts ist eine Vorwandinstallation nur mit Vorteilen ʐDzɝǥɸȵǬDzȵࠞ ࡢ—ȒDz Dzɝɉ͝ȵDzɯ ɸȵɤ DljȵǬʑDzɝ࡙ ȤDzɝȵDzȒȵDzȅljȵʡljȵǬDzɝDz<ȩDzʖȒǥȒȩȒɯǘɯȒȵǬDzɝ ljɸȲȅDzɤɯljȩɯɸȵȅࠤ <ɝɽȍDzɝ ʑǘɝDz ʐȒDzȩDzɤ ȅljɝ nicht möglich gewesen, heute verschwinden Wasserleitungen und Abwasserrohre ȒȵǬDzɝÀȿɝʑljȵǬࠟǬȒDzǬljȵȵljȵɤǦȍȩȒDzɬDzȵǬ mit Gipskartonplatten verkleidet wird. Das spart natürlich bei der Montage Zeit und wir können dem Kunden eine feste ɤȿʑȒDzɽǥDzɝɤǦȍljɸǥljɝDzljɸʡDzȒɯʡɸɤȒǦȍDzɝȵࠤࡣ —ɯȒȩɤȒǦȍDzɝɚɝǘɤDzȵɯȒDzɝɯɤȒǦȍǬȒDzǥȿǬDzȵȅȩDzȒ࡙ che Dusche: Wie aus einem Guss ziehen ɤȒǦȍǬȒDzȿǬDzȵͭȒDzɤDzȵǬɸɝǦȍǬDzȵȅDzɤljȲ࡙

FLIESSENDE ÜBERGÄNGE Die „Advantix“-Duschrinne aus Edelstahl fügt sich perfekt ins Bild der bodenebenen Dusche, ebenso der Designrost aus Einscheibensicherheitsglas.

ENTSPANNUNG GENIESSEN PĞƵƭĞŘŲŤŤƭŃŤŦĞƵĞŦ óėĞĐľƭĞơÞĞśśŦĞơơȋóŃƙ auf. Regendusche, Handbrause und ein durchėóĐľƭĞơHóƙďŘŲŦǞĞƖƭśóơơĞŦŘĞŃŦĞÞƻŦơĐľĞŲȅĞŦɔ

FLEXIBILITÄT ZÄHLT Mit einer modernen Vorwandinstallation klappt die Renovierung wie am Schnürchen. Wasserleitungen und Co. verschwinden in der Vorwand.

ten Raum bis in den Duschbereich hinein. Dezent an der mittelhohen Vorwand ɚȩljɯʡȒDzɝɯࠟȒȵɯDzȅɝȒDzɝɯɤȒǦȍǬȒDzࡢǬʐljȵɯȒʖࡣ࡙ Duschrinne aus Edelstahl mit einem Rost aus schwarzem EinscheibensicherȍDzȒɯɤȅȩljɤࠤ$ljȵȤȒȍɝDzɝɤɯljɝȤDzȵǥȩljɸͭDzȒɤ࡙ tung transportiert sie die anfallenden Wassermengen sicher ab. Eine RegenduɤǦȍDzȤɝɉȵɯǬDzȵÁDzȩȩȵDzɤɤDz͝DzȤɯࠤ<ljʡȒɯǬDzɝ Bauherren: „Wir haben mit Vorwand unser Bad umgebaut – im doppeltem Wortsinne – und das würden wir auch wieder tun. Zum einen haben wir für das Alter vorgesorgt und zum anderen haben uns die Vorwandelemente mehr Platz beschert. Da sie vor der Endmontage noch um ein, zwei Zentimeter verschiebbar sind, konnten wir etwa vorab überprüȄDzȵࠟȿǥǬȒDz=ɝɉɬDzǬDzɝ$ɸɤǦȍDzɤȿʑȒDzǬȒDz Breite des Durchgangs unseren BedürfȵȒɤɤDzȵljɸǦȍȅDzɝDzǦȍɯʑȒɝǬࠤࡣ(fri)

2017

7e9662d8-6889-774e-b0a7-4b52b386f17d.indd 37

37

26.04.17 12:52


BAD | DESIGNHEIZKÖRPER

PRÄGANT Elegant formen sich die Heizelemente des Designheizkörpers „Runtal Archibald“ aus einem gebogenen Stahlrohr zu einer ganzen Reihe stilisierter Kleiderbügel. Runtal

Ziemlich heiß Einen Schönheitspreis haben Heizkörper früher selten gewonnen. Heute sieht die Sache dank superdünner Heizplatten und schicker Stahlträger völlig anders aus. Und nebenbei sind sie auch noch energiesparend und funktional.

38

2017

cb87d685-c392-f84e-67d6-8b2ae4a241e0.indd 38

Herstellerkontakte ab Seite 97.

26.04.17 12:53


AUCH MIT SEITLICHEN ANSCHLÜSSEN Mit dem Design-Heizkörper „Metropolitan“ lassen sich alte DIN-Radiatoren simpel austauschen. Die ¾ľĞƙŤŲơƭóƭɲ¦ŲơŃƭŃŲŦŃŦIƙŃȅľŽľĞĞƙŤŽķśŃĐľƭĞŃŦĞ komfortable Temperaturregelung. Zehnder

Im Wandel der Zeit

ULTRADÜNN Der Heizkörper „Oni“ besteht aus einer acht Millimeter dicken Aluminiumplatte. Zahlreiche Farben stehen zur Wahl. Vasco

î1U¾ɷÅv(1v1©IU11©±¦©vU± Bei der Renovierung alter Gebäude ist ein funktionierender hydraulischer Abgleich der Heizung oft nahezu unmöglich. Kermi bietet mit dem Ventileinsatz „V7K-L“ eine Lösung. Lediglich einmal muss der richtige Wert über eine Tabelle eingestellt werden. Kermi

Zu welcher Jahreszeit ist völlig egal. Im Badezimmer haben wir es 365 Tage im Jahr einfach gerne warm und gemütlich. Heißt: Die Heizkörper laufen hier so gut wie immer. Schön anzusehen war das Ganze vor einigen Jahren nicht immer. Vielmehr empfanden wir die wuchtigen Wärmespender als klobige, unverrückbare Tatsachen, denen wir gerne mal die eine oder andere Verkleidung „umgestülpt“ haben. Wärmeverluste hin oder her. Heute hat sich das Blatt gewendet. Zum Glück. Rechts oder links angeordnet, senkrechte oder waagrechte Sammelrohre, die sich zudem auch als Ablage, Regal oder Handtuchhalter nutzen lassen, gehören nunmehr zum Standard. Und noch viel wichtiger: zum gestalterischen Bestandteil des modernen Badezimmer. Beinahe skulptural schmiegen sich die Heizkörper in den Raum – mal als Teiler, Sichtschutz oder Lichtelement und immer als Wärmequelle Nummer Eins im Haus.

2017

cb87d685-c392-f84e-67d6-8b2ae4a241e0.indd 39

39

26.04.17 12:53


BAD | KINDERBAD

Meines, deines, Hier begegnen Sie der morgendlichen Rushhour ganz gelassen. Wer sein Bad auch auf kleine Bewohner abstimmt, sichert den Familienfrieden für alle.

unseres

Foto: Shutterstock / FamVeld

Johanna will unbedingt dem Bären die Zähne putzen – im kindgerechten Bad ist das überhaupt kein Problem. VDS

Expertentipp MIT WEITSICHT PLANEN

±¦U1j1©U±!Pj1©v1v Das lustige Augenmotiv hilft, Kindern die wassersparende Zwei-Mengen-Spülauslösung am WC zu erklären. Geberit

40

2017

02bd0c2a-14cb-22e0-c48e-4e4dad807101.indd 40

„Wer sein Bad kindgerecht plant, sollte immer daran denken, dass es auch gefallen muss, ǎĞŦŦėĞƙvóĐľǎƵĐľơȋƻķķĞķĞǎŲƙėĞŦŃơƭɽɏ ơóķƭÝ(±ɲIĞơĐľăĶƭơĶƻľƙĞƙfĞŦơfɔÞŃơĐľŤóŦŦɔ So sorgen Fliesen mit Tiermotiven oder FiguƙĞŦǞǎóƙĞŃŦŃķĞfóľƙĞĶƻƙķƵƭĞjóƵŦĞɏśóơơĞŦ sich später jedoch nicht so einfach austauschen wie ein gemaltes Wandbild, farbenfrohe ĐĐĞơơŲŃƙĞơɏƭŃĞĶĞƙóŦķĞďƙóĐľƭĞPóŘĞŦĶƻƙ PóŦėƭƻĐľĞƙɏėŃĞśƵơƭŃķбƖƻśóƵơśŽơƵŦķŤŃƭƵɲ ķĞŦŲėĞƙĞŃŦơƖĞǞŃĞśśĞƙhŃŦėĞƙėƵơĐľŘŲƖĶɔÞĞŦŦ Ğơėóơ ƵėķĞƭľĞƙķŃďƭɏĞŤƖȊĞľśƭÞŃơĐľŤóŦŦ ĞŃŦľŽľĞŦǍĞƙơƭĞśśďóƙĞơÞ!ɏďĞŃėĞŤŕĞėĞ IĞŦĞƙóƭŃŲŦơƭĞƭơėŃĞĶƻƙơŃĞƖóơơĞŦėбŃƭǞľŽľĞ ȊŦėĞƭɔîƵėĞŤơŲśśƭĞĞŃŦ±ŃƭǞŤŃƭƖƙóŘƭŃơĐľĞƙ ďơĞŦŘóƵƭŲŤóƭŃŘķĞǎăľśƭǎĞƙėĞŦɔśśǞƵ ƭĞŤƖĞƙóŤĞŦƭǍŲśśĞơîƵǎĞƙĶĞŦėĞơ(ĞĐŘĞśơĶăśśƭ ėóŤŃƭŃŦîƵŘƵŦĶƭķĞƙăƵơĐľóƙŤóƵơɔ Vereinigung Deutsche Sanitärwirtschaft (VDS)

Herstellerkontakte ab Seite 97.

26.04.17 12:58


Kurz & bündig Ȑɔ ±ĐľƵƭǞǍŲƙľĞŃƬĞŤÞóơơĞƙɎHƙóķĞŦ±ŃĞďĞŃŤ Kauf einer Thermostat-Armatur nach einem ŃŦƭĞķƙŃĞƙƭĞŦÝĞƙďƙƻľơĐľƵƭǞɔ ȑɔ ©ƵƭơĐľľĞŤŤĞŦėĞ‚ďĞƙȋăĐľĞŦŃŤ(ƵơĐľďĞɲ ƙĞŃĐľķóƙóŦƭŃĞƙĞŦ±ƭóŦėơŃĐľĞƙľĞŃƭĶƻƙķƙŲƬĞ ƵŦėŘśĞŃŦĞ ĞǎŲľŦĞƙɔ Ȓɔ ĞŃǍŃĞśĞŦ(ƵơĐľŘóďŃŦĞŦśóơơĞŦơŃĐľėŃĞ ¾ƻƙĞŦŦóĐľŃŦŦĞŦƵŦėóƵƬĞŦơĐľǎŃŦķĞŦɔ(óơ ĞƙŽȅŦĞƭŤĞľƙ©óƵŤƵŦėĞƙśĞŃĐľƭĞƙƭėóơ ďďƙóƵơĞŦėĞơvóĐľǎƵĐľĞơɔ ȓɔtŃƭďƵŦƭĞŦPóŦėƭƻĐľĞƙŦŲėĞƙśƵơƭŃķĞŦ ÞóŦėľóŘĞŦơĐľóȅĞŦ±ŃĞĞŃŦĞơĐľŽŦĞÅŤɲ ķĞďƵŦķĶƻƙhŃŦėĞƙɏėŃĞơŃĐľóƵĐľơĐľŦĞśśƵŦė ĞŃŦĶóĐľǎŃĞėĞƙǍĞƙăŦėĞƙŦśăơơƭɔ

Ý1© ©ËP±!Pžî Duschen ohne Temperaturschwankungen verspricht das „Kludi Q-Beo“-Brause-Thermostat. Eine Heißwassersperre begrenzt die Temperatur des Wassers auf 38 Grad Celsius. Tipp an Eltern: Wer es heiß liebt, kann die Sperre mithilfe eines Knopfs lösen. Kludi

INFRAROT FÜR DUSCHE & DAMPFBAD

(±I1Hjj¾1UvH!Pjj1v Der „Molger“-Hocker aus massiver Eiche lässt sich sowohl zum Sitzen als auch zum Aufbewahren von allerlei Utensilien nutzen. Ikea

Heilsame Tiefenwärme fürs Bad zu Hause. Die Infrarotpaneele machen aus jeder Dusche eine wohltuende Wellness-Zone. Infrarot sorgt in Dusche oder Dampfbad für eine angenehme, gesundheitsfördernde Wir kung, auch im kleinen Bad ab 1 m 2 . Der geringe Platzbedar f bietet eine Vielzahl an Gestaltungsmöglichkeiten. Platz nehmen und bewusst entspannen!

www.repabad.com

02bd0c2a-14cb-22e0-c48e-4e4dad807101.indd 41

26.04.17 12:58


B A D | R E P O RTA G E

h c a m

i e r d s Au

Welches Potenzial so mancherorts unter dem Dach schlummert, zeigt dieses Bad. Jugendstilelemente halten hier den Charme des alten Hauses in Ehren. FOTOS: Aqua Cultura, TEXT: Rebecca Frick

M

odern soll es sein, doch bitteschön auch die Brücke zum Charakter ihres alten Hauses schlagen. Das ȵDzɸDz ljǬ DzȒȵDzɝ ʐȒDzɝȤɉɚͬȅDzȵ <ljȲȒȩȒDz zollt beidem Tribut. Heute präsentiert sich dank der Zusammenlegung dreier ǘɸȲDzɸȵɯDzɝǬDzȲ$ljǦȍDzȒȵDzʑDzȒɯȩǘɸͬȅDzࠟ ‫ ޝޛ‬ôɸljǬɝljɯȲDzɯDzɝ ȅɝȿɬDz ljɸȲȩljȵǬɤǦȍljͫࠤDȒDzɝȍljǥDzȵɤȒǦȍǬȒDz*ȩɯDzɝȵȒȍɝDzȵ DzȒȅDzȵDzȵ ljǬ࡙¡ɝljɸȲ DzɝȄɽȩȩɯࠤ *ȒȵDz ȄɝDzȒstehende Badewanne lädt ein zu einem ausgiebigen Schaumbad nach einem langen und anstrengend Tag. „Um die Badewanne frei im Raum zu platzieren und keine Hebeanlage einsetzen zu müssen, verwendeten wir eine freistehende Acrylbadewanne. An diese haben wir von hinten ein Podest angeblendet und somit den Badewannenablauf oberȍljȩǥ ǬDzɤ <ɸɬǥȿǬDzȵɤ ȲȒɯ =DzȄǘȩȩDz ʡɸȲ ǥȩljɸȄ ʐDzɝȩDzȅɯࡣࠟ DzɝȤȩǘɝDzȵ ǬȒDz ljǬɚɝȿͬɤ von der Klotz Badmanufaktur in Dresden. Praktische Orientierungsleuchten hinter der Badewanne in der Drempelwand leuchten den Bereich noch einmal

42

2017

cd6164d5-a091-612a-f8b3-4c6c7a4cf2c7.indd 42

indirekt aus. Charmant und ganz im Sinne des alten Charakters des Hauses ʐDzɝȩDzȒȍDzȵ ȿ͝DzȵȅDzȩDzȅɯDz DȿȩʡǥljȩȤDzȵ DzȒnen gemütlichen Rahmen und rücken ljȩɤ —ɯȒȩDzȩDzȲDzȵɯ Ȓȵ ǬDzȵ ȩȒǦȤɚɸȵȤɯࠤ *ȒȵDz ȅɝȿɬʡɽȅȒȅDzࠟ ǥȿǬDzȵDzǥDzȵDz $ɸɤǦȍDz ȅɝDzȒͫ den modernen Zeitgeist auf und setzt ȿȍȵDz =ȩljɤ DzȒȵ ʑDzȒɯDzɝDzɤ —ɯljɯDzȲDzȵɯࠤ ࡢ$ȒDz bodengleiche Dusche stellten wir mittels eines Wedi-Duschboardes mit WandljǥȩljɸȄȍDzɝࡣࠟɤȿǬȒDz*ʖɚDzɝɯDzȵʑDzȒɯDzɝࠤ $ljɤɤ ȍȒDzɝ ɤǦȍȩȒǦȍɯDz *ȩDzȅljȵʡ ljɸȄ ʑljɝȲDzɤ ]ljȵǬȍljɸɤͭljȒɝɯɝȒͦࠟȒɤɯȿ͝DzȵȤɸȵǬȒȅࠤfȒɯ viel Liebe zum Detail bietet die Dusche ǥDzȒɤɚȒDzȩɤʑDzȒɤDz DzȒȵDz ȅDzͭȒDzɤɯDz —ȒɯʡDzǦȤDz ȲȒɯɯʗɚȒɤǦȍljȩɯDzȍɝʑɽɝǬȒȅDzȲ<ȩȒDzɤDzȵǥȒȩǬࠤ *ȒȵDz ɚɝljȤɯȒɤǦȍDz —ȍljȲɚȿȿ࡙iȒɤǦȍDz ǬȒDzȵɯ ljȩɤǥȩljȅDzࠤIȵÑɸɤljȲȲDzȵɤɚȒDzȩȲȒɯDzʖɯɝljȅɝȿɬDzȵࠟ ǬɸȵȤDzȩȅɝljɸDzȵ <ȩȒDzɤDzȵ ljȵ ÁljȵǬ und Boden entsteht eine tolle WechselʑȒɝȤɸȵȅࠤ ɝljȤɯȒɤǦȍࠞ *Ȓȵ $ȿɚɚDzȩʑljɤǦȍtisch bietet zusätzlichen Komfort. Übrigens ist der Waschtisch eine individuelle Tischleranfertigung nach Zeichnung in ࡢ*ȒǦȍDz*ǦȍɯȍȿȩʡȄɸɝȵȒDzɝࡣࠤ

Herstellerkontakte ab Seite 97.

26.04.17 12:59


eins 2017

cd6164d5-a091-612a-f8b3-4c6c7a4cf2c7.indd 43

43

26.04.17 12:59


B A D | R E P O RTA G E

ALT KÜSST NEU Das gemütliche Flair des Hauses bleibt auch im neuen Badezimmer erhalten.

Daten &

Fakten 44

2017

cd6164d5-a091-612a-f8b3-4c6c7a4cf2c7.indd 44

Wanne: Ideal Standard DEA

Spiegel: Glaseranfertigung

Armaturen (Waschtischanlage):

Wände: ķśóƭƭĞơtóśĞƙȋŃĞơķĞŘśĞďƭƵŦėƖóơơĞŦėǞƵƙ

Cristina Tricolore Verde

Fliese gestrichen

Armatur (Dusche): hansgrohe UP Thermostat

Möbelanlage: tischlergefertigt, Eiche Echtholzfurnier

Duschboden: Wedi Duschboard Riolito mit Aufsatz-

Waschtische: Keramik Ideal Standard DEA

element Riolito Discreto mit Wandablauf

WC: Ideal Standard DEA

Wandleuchten: Barthelme Ravenna Einbauspot

Kosten: 26.000 Euro

Fliesen Boden/Wand: Fioranes Urban Touch 60x60cm

Aqua Cultura Badeinrichter: Klotz Badmanufaktur

Dekoration: Fioranes Black&White 20x20cm

GmbH aus Dresden

Herstellerkontakte ab Seite 97.

27.04.17 13:30


KREATIVE KÖPFE (ŃĞ óėƖƙŲȊơǍŲŦėĞƙhśŲƭǞ Badmanufaktur in Dresden hinterlassen hier ihre Handschrift.

ABTAUCHEN Eine große, freistehende Wanne lädt ab sofort zum ausgiebigen Bad ein.

MIT NISCHE Die bodenebene Dusche führt auf direktem Weg zu ĞŃŦĞƙķĞȋŃĞơƭĞŦ±ŃƭǞďóŦŘɔ

2017

cd6164d5-a091-612a-f8b3-4c6c7a4cf2c7.indd 45

45

26.04.17 12:59


BAD | WELLNESS

MAXIMALE AUSSTRAHLUNG Der „Axor ShowerHeaven“ besitzt eine 1,2 Meter lange und 30 Zentimeter breite Fläche aus Metall. Mit vier herausfahrbaren „Flügeln“ und einem Ambiente-Licht lassen sich alle Brausen und Strahlarten einzeln oder im Zusammenspiel inszenieren. Axor/Hansgrohe

Muße

muss sein

Und das klappt am besten im eigenen, heimischen Spa. Zum Equipment gehören Sauna, Dampfbad und Wellness-Brausen. Ein stimmiges Farbkonzept und ätherische Öle erledigen den Rest. TEXT: Rebecca Frick

E

rholung und Rückzug fallen in einem Atemzug, wenn es um die Gestaltung eines neuen Badezimmers geht. Haben wir uns früher vor allem mit der Auswahl von passenden Fliesen ɸȵǬ ljǬȤDzɝljȲȒȤ ǥDzɤǦȍǘͫȒȅɯࠟ ȲljǦȍDzȵ wir uns heute mindestens ebenso viele =DzǬljȵȤDzȵ ɸȲ ǬȒDz ʡɸȤɽȵͫȒȅDz ÁȿȍȵȩȒǦȍȤDzȒɯ ɸȵɤDzɝDzɝ ȍljɸɤDzȒȅDzȵDzȵ ÁDzȩȩȵDzɤɤʡȿȵDzࠤ ÁljɝɸȲ Ǭljɤ ɤȿ Ȓɤɯࠟ ȩȒDzȅɯ ljɸȄ ǬDzɝ Hand. Im Badezimmer stehen längst ȵȒǦȍɯȲDzȍɝȵɸɝͭDzȅDzɝȒɯɸljȩDzȒȲÀȿɝǬDzɝȅɝɸȵǬࠟɤȿȵǬDzɝȵljɸǦȍǬDzɝÁɸȵɤǦȍȵljǦȍ Entspannung. Und wie schön und angenehm das Ganze sein kann, führen uns die Hersteller gerne vor Augen. So gibt

46

2017

a99c514f-4896-c404-801d-d82273b876c7.indd 46

es unter anderem kompakte Saunen ɸȵǬ$ljȲɚ͜ǘǬDzɝࠟǬȒDzɤȒǦȍȲljȩȄɝDzȒȿǬDzɝ übereck in den Raum schmiegen. Heißt: ÀȿɝȍljȵǬDzȵDz ȿǬDzɝ ɤǦȍDzȒȵǥljɝ ȵȒǦȍɯ ʐȿɝȍljȵǬDzȵDz ôɸljǬɝljɯȲDzɯDzɝ ɤɚȒDzȩDzȵ ȤljɸȲ mehr eine Rolle. Selbst im Standardbad lässt sich dank einem immensen Aufgebot fast alles realisieren. Dass die Hersteller dabei auch nahezu jedes Budget ǥDzǬȒDzȵDzȵࠟDzɝȄɝDzɸɯǬDzȵÁDzȩȩȵDzɤɤ࡙]ȒDzǥȍljber umso mehr. Auch für den Bestand ȅȒǥɯ Dzɤ ʡljȍȩɝDzȒǦȍDz IǬDzDzȵࠞ ÁDzɝ ȲɉǦȍɯDzࠟ ergänzt seine Dusche beispielsweise um DzȒȵ IȵȄɝljɝȿɯ࡙ ȿǬDzɝ $ljȲɚ͜ljǬɚljȵDzDzȩࠤ $ljɤ ʑȒɝǬ ȲDzȒɤɯ ʐȿɝ ǬDzɝ ÁljȵǬ ȒȵɤɯljȩȩȒDzɝɯࠤ*ȒȵʡȒȅDzÀȿɝljɸɤɤDzɯʡɸȵȅࠞDzȒȵ—ɯɝȿȲ࡙

ljȵɤǦȍȩɸɤɤࠤ ÁȿȍȩǥDzͬȵǬDzȵ ɚɸɝ ɤɚDzȵǬDzȵ auch diverse Duschmodule. Sie lassen Ǭljɤ ÁljɤɤDzɝ Ȳljȩ ʑȒDz DzȒȵDzȵ DzȅDzȵȲljȵtel über uns ergießen oder sorgen mit Hilfe von extrabreiten Schwallbrausen für einen Frischekick der anderen Art. Besonders komfortabel lässt sich das Duschvergnügen von oben mit seitlich ȒȵǬDzɝÁljȵǬljȵȅDzǥɝljǦȍɯDzȵfljɤɤljȅDzǬɽsen ergänzen. Im Sinne des wohnlichen =DzǬljȵȤDzȵɤ ȄɽȅDzȵ ɤȒǦȍ ÁljɤǦȍǥDzǦȤDzȵࠟ $ɸɤǦȍDzȵɸȵǬÁljȵȵDzȵȒȵljȩȩDzȵDzɝǬDzȵȤȩȒǦȍDzȵ <ȿɝȲDzȵࠟ fljɯDzɝȒljȩȒDzȵ ɸȵǬ <ljɝben in den Raum. Naturmaterialien, wie Holz oder Stein, stehen auf der ÁɸȵɤǦȍȩȒɤɯDzʐȒDzȩDzɝȅljȵʡʑDzȒɯȿǥDzȵࠤ

Herstellerkontakte ab Seite 97.

26.04.17 12:22


Erholung für Körper, Haut und Seele: Zahlreiche Studien belegen, dass ein Saunagang das Immunsystem stärkt, Herz und Kreislauf trainiert und obendrein Glückshormone freisetzt.

JUNGBRUNNEN GEFÄLLIG? „Kaldewei Skin Touch“ erweitert das schlichte Wannenbad um ĞŃŦĞŦĞƵĞ(ŃŤĞŦơŃŲŦƭŃĞĶĞŦǎŃƙŘơóŤĞƙ1ŦƭơƖóŦŦƵŦķƵŦė¦ȋĞķĞɎ (ŃĞŦóƭƻƙśŃĐľĞhƙóĶƭėĞơ±óƵĞƙơƭŲȅơŃŦHŲƙŤŤŃŘƙŲĶĞŃŦĞƙjƵĶƭɲ bläschen vitalisiert die Hautzellen und sorgt auf diese Weise für geschmeidigere und glattere Haut. Kaldewei

LUXUSKLASSE „LifeSpa“ zeigt eine Vielfalt an Möglichkeiten, gesundheitsfördernde Wasseranwendungen im Bad oder Spa zu integrieren. Treatments, wie Güsse, Wechselduschen, Entspannungsbäder oder Wassermassagen, stehen für ÞŲľśďĞȊŦėĞŦƵŦėjĞďĞŦơĞŦĞƙķŃĞɔDornbracht

Sie möchten ein eigenes Spa Ihr Eigen nennen? Selbst für kleine Räume ɤɯDzȍDzȵȍDzɸɯDzɚljɤɤȅDzȵljɸDz—ljɸȵDzȵɸȵǬ$ljȲɚ͜ǘǬDzɝǥDzɝDzȒɯࠤ 2017

a99c514f-4896-c404-801d-d82273b876c7.indd 47

47

26.04.17 12:22


BAD | WELLNESS

SO SCHÖN KANN NEBEL SEIN Regen- und Lichtvorhang, Nebeldüsen, extrabreite Schwallbrausen und vieles mehr – „AquaSymphony“ komponiert Wasser in all seinen Facetten. ĞơŲŦėĞƙơŘŲŤĶŲƙƭóďĞśɎ(ŃĞɼHɲėŃķŃƭóś(ĞśƵǓĞɽɲ±ƭĞƵĞƙĞŃŦľĞŃƭĞƙŤŽķśŃĐľƭ Ihnen in Kombination mit einem Apple- oder Android-Gerät, das Licht, den Klang und den Dampf individuell zu steuern. Grohe

LICHT AN Das Modul „Sonnenwiese“ lässt sich an der Decke montieren und spendet Wärme und ±ŲŦŦĞŦśŃĐľƭɔ¾ŃƖƖɎtŃƭėĞŤɼtŃĐƙŲơóśƭ±óśƭ¦ƙŲãɽ verwandeln Sie jede Sauna oder Sanarium in einen Salzinhalationsraum. Klafs GEWUSST WIE Dieser Entwurf von EOOS ist dank einer integrierten Glastür Walk-In Dusche und Badewanne in einem. Das Kissen lässt sich beim Wannenbad als individuell verstellbare Rückenlehne oder als Ablage nutzen. Bei geschlossener Wannentür bietet sich auch ein Fuß- oder Sitzbad an. Duravit

WIE IM URLAUB Die Dampfdusche „Stile“ verwöhnt zusammen mit der Farblichtfunktion „Cromoexperience“ Körper und Geist. Darüber hinaus wist ein BluetoothAnschluss erhältlich. Teuco

48

2017

a99c514f-4896-c404-801d-d82273b876c7.indd 48

Die Dampfdusche hat das heimische Bad erreicht. Genuss pur zaubern Aromatherapie, Farblichttherapie und Soundanlagen. Herstellerkontakte ab Seite 97.

26.04.17 12:23


KATALOGSERVICE IN

© vgaijic – iStockphoto.com

Auf dieser Seite finden Sie Angebote von Katalogen und Broschüren. Bei Interesse nehmen Sie einfach Kontakt zu den Anbietern auf. So erhalten Sie die gewünschten Unterlagen.

www.burgbad.com

ÁljɤɤDzɝࠟÁǘɝȲDz ɸȵǬfljɤɤljȅDzࠤ Das alles vereint ein ÁȍȒɝȩɚȿȿȩࠤ Die Sprudeldüsen lockern die fɸɤȤɸȩljɯɸɝɸȵǬ regen die Durchblutung an.

ZUM NACHRÜSTEN IN DER DUSCHE Das Infrarotpaneel „Palma“ ist für die Montage vor der Wand konzipiert. Bauliche Voraussetzung ist lediglich ein Stromanschluss im Paneelbereich. Repabad

Entdecken Sie das schnell lieferbare SYS10-Programm von burgbad. Kombinieren Sie Farben, Formen, Oberflächen, Griffvarianten, Accessoires mit Waschplätzen aus Materialien wie Mineralguss, Keramik und Glas zu einem sehr guten Preis-Leistungsverhältnis.

FLIESENTRENDS AUS SPANIEN

DÜSEN IN NEUER OPTIK Repabad setzt im Bereich der Whirlpool-Massagedüsen auf ȋóĐľĞɏŲƖƭŃơĐľƵŦóƵȅăśśŃķĞ(ƻơĞŦɔ Die „Slimline“-Düsen besitzen einen chromfarbenen Außenring und sind ŃŤUŦŦĞƙĞŦƵŦóƵȅăśśŃķǎĞŃƬɔRepabad

a99c514f-4896-c404-801d-d82273b876c7.indd 49

IHR IDEENMAGAZIN JETZT KOSTENLOS ANFORDERN!

www.tileofspain.de

26.04.17 12:23


BAD | ACCESSOIRES

Alltagshelden

ÞĞŦŦ ƙóƵơĞơƭóŦķĞŦǞƵơăƭǞśŃĐľóśơPóśƭĞķƙŃȅ dienen und sich Glasabzieher in der Duschablage verstecken, kommt in Ihrem Bad nie wieder Chaos auf. Versprochen.

GESCHICKT VERSTAUT Mit „Assist“ präsentiert Alape ein multifunktionales und individuell gestaltbares Ablagesystem zu dem Becken- und ÞóơĐľƭŃơĐľƖƙŲķƙóŤŤɼ̉ĶŲƙŤɽƵŦėėĞƙ tŽďĞśśŃŦŃĞɼ̉ơǔơƭĞŤɽɔAlape

MIT HAND & FUSS Teil des „Unica Comfort“-Sortiments ist eine stabile Fußstütze, die mit rutschĶĞơƭĞŤhƵŦơƭơƭŲȅƵŤŤóŦƭĞśƭŃơƭɔ(ŃĞ Brausestangen dienen zusätzlich als ơŲśŃėĞPóśƭĞķƙŃȅĞɏ eine abnehmbare Duschablage ist inklusive. Hansgrohe

50

2017

16e86ba4-74f7-4496-bdb9-e5dd9c3092e9.indd 50

Herstellerkontakte ab Seite 97.

26.04.17 13:00


DURCHDACHT Die „Plan“-Accessoires akzentuieren die Badgestaltung und setzen Highlights am Waschtisch, am Bidet, in der Dusche und an der Wanne: etwa als Duschablage mit und ohne Glasabzieher oder Kosmetikabfallsammler. Keuco

VON DER MUSE GEKÜSST Die Accessoires von Inda umfassen drei Hauptkollektionen, die sich von der Musikwelt inspirieren lassen und die unterschiedliche ästhetische Stile interpretieren. Hier abgebildet sind unter anderem die Linien „My Love“ und „My Secret“. Inda

2017

3a692410-3bad-4230-aa64-c623ef494f0f.indd 51

51

26.04.17 13:01


BAD | WERKSTOFFE

Auf den ersten SAPHIRKERAMIK

KERAMIKGLASUR

„SaphirKeramik“ von Laufen ist eine harte, biegefeste Keramik, die erstmals im Bad-Design sehr dünne, aber äußerst robuste KeramikǎóŦėƵŦķĞŦƵŦėǞƵķśĞŃĐľėĞȊŦŃĞƙƭĞhóŦƭĞŦĞƙśóƵďƭɔ1ŦķĞhóŦƭĞŦƙóɲ dien von ein bis zwei Millimetern sind möglich, während bei traditioneller Keramik sieben bis acht Millimeter Standard sind. Laufen

Mit „HygieneGlaze 2.0“ steigert Duravit den Hygienestandard in Sachen WC und Urinal: Dank der dauerhaft eingebrannten Glasur sind laut Hersteller bereits nach sechs Stunden 90 Prozent, nach 24 Stunden 99,999 Prozent der Bakterien, etwa Kolibakterien, abgetötet. Außerdem lässt sich der Bakterienwachstum hemmen. Duravit

VERBUNDWERKSTOFF

STAHLEMAIL ±ĞƙŃĞŦŤăƬŃķŤŃƭ¦Ğƙśɲ1ȅĞŘƭóƵơķĞơƭóƭƭĞƭɏďĞķĞŃơƭĞƙŦėŃĞhóśėĞǎĞŃɲ Waschtische durch ihre leichte und schnelle Reinigung: Schnell lässt ơŃоѾƙĞ‚ďĞƙȋăĐľĞƙĞŃŦŃķĞŦƵŦėėĞƙÞóơĐľƭŃơĐľķśăŦǞƭǎŃĞėĞƙɔ (óŦŘėĞƙtóƭĞƙŃóśĞŃķĞŦơĐľóĶƭĞŦǍŲŦ±ƭóľśɲ1ŤóŃśơŃŦėėŃĞÞóơĐľƭŃɲ sche äußerst robust und langlebig. Kaldewei

52

2017

893301be-3070-4020-a585-330393f393a0.indd 52

Sprinz stellt das neue Wandpaneel „System Basic“ vor. Bohrungen und Ausschnitte werden direkt auf der Baustelle ausgeführt. Der PĞƙơƭĞśśĞƙśŃĞĶĞƙƭėŃĞĶƵķĞŦśŲơĞHśăĐľĞóƵơÝĞƙďƵŦėǎĞƙŘơƭŲȅP¦j ɦPŃķľ¦ƙĞơơƵƙĞjóŤŃŦóƭɧŃŦĶƻŦĶ(ĞŘŲƙĞŦɔ(ĞƙÞĞƙŘơƭŲȅǞĞŃķƭơŃĐľ kratzfest, abriebfest und chemikalienbeständig. Sprinz

Herstellerkontakte ab Seite 97.

26.04.17 13:02


Blick

Das eigene Badezimmer individuell zu gestalten, ist nicht nur eine Frage von Farben und Formen. Auch die WerkơƭŲȅĞơƖŃĞśĞŦĞŃŦĞǎŃĐľƭŃķĞ©ŲśśĞɔPŃĞƙȊŦėĞŦ±ŃĞĞŃŦĞŘśĞŃŦĞ Materialkunde rund um Waschtisch, Wand und Boden.

BETON WEBTIPP

VINYL Strapazierfähig, schmutz- und bakterienabweisend präsentiert sich ein Vinylboden. Hier sorgt er mit Ornamentic-Dekoren auch im Bad für ein stilvolles Ambiente. Feuchtigkeit lässt diesen Bodenbelag abơŲśƵƭŘóśƭɔÝŃŦǔśŃơƭǞƵėĞŤĶƵƬǎóƙŤɏƙŲďƵơƭƵŦėƖȋĞķĞśĞŃĐľƭɏĞďĞŦơŲ geeignet für Fußbodenheizungen. Parador/epr

Beton lässt sich in nahezu jede gewünschte Form gießen und bietet ķƙŲƬĞơIĞơƭóśƭƵŦķơƖŲƭĞŦǞŃóśɔ(ĞơľóśďŘŲŤŤƭĞƙŃŤŤĞƙľăƵȊķĞƙ óƵоэ óėǞƵŤ1ŃŦơóƭǞɔ1ŃŦĞơƖĞǞŃĞśśĞUŤƖƙăķŦŃĞƙƵŦķơĐľƻƭǞƭǍŲƙ HĞƵĐľƭŃķŘĞŃƭƵŦėHĞƭƭȋĞĐŘĞŦɔ¾ŃƖƖɎUŦhŲŤďŃŦóƭŃŲŦŤŃƭPŲśǞŲėĞƙ Naturstein entfaltet Beton eine einladende Wirkung. BetonBild/epr

HOLZ

QUARYL PFLEGETIPPS FÜR BADMÖBEL AUS HOLZ

(ĞƙÞĞƙŘơƭŲȅ¨ƵóƙǔśŃơƭĞŃŦȋƻơơŃķĞơIĞŤŃơĐľóƵơ ȕȏ¦ƙŲǞĞŦƭ¨ƵóƙƭǞƵŦėĐƙǔśľóƙǞɔ(ŃĞÝĞƙĞŃŦŃķƵŦķ ǞĞƙŤóľśĞŦĞƙ¨ƵóƙǞŘƙŃơƭóśśĞŤŃƭĐƙǔśľóƙǞĞƙķŃďƭĞŃŦ langlebiges, reinigungsfreundliches Material, in der Verarbeitung variabel und massiv. Villeroy & Boch

ȐɔtŽďĞśŲďĞƙȋăĐľĞŦóƵơPŲśǞėƻƙĶĞŦ ŦŃĐľƭśăŦķĞƙĞîĞŃƭơƭĞľĞŦėĞŤÞóơơĞƙ ŲėĞƙóŦľóśƭĞŦėĞƙHĞƵĐľƭŃķŘĞŃƭóƵơķĞɲ ơĞƭǞƭǎĞƙėĞŦɔ(ĞơľóśďŤŃƭĞŃŦĞŤƭƙŲĐŘĞɲ ŦĞŦ¾ƵĐľóďǎŃơĐľĞŦɔ ȑɔśśĞ‚ďĞƙȋăĐľĞŦơŃŦėďĞėŃŦķƭÅÝɲ ďĞơƭăŦėŃķɔÞĞƙėĞŦėŃЦƙŲėƵŘƭĞĞŃŦĞƙ ƖĞƙŤóŦĞŦƭĞŦÅÝɲ±ƭƙóľśƵŦķóƵơķĞơĞƭǞƭɏ ŘóŦŦĞơǞƵHóƙďǍĞƙăŦėĞƙƵŦķĞŦŘŲŤŤĞŦɔ ȒɔÝĞƙŤĞŃėĞŦ±ŃĞėĞŦhŲŦƭóŘƭŤŃƭơĐľĞƵɲ ĞƙŦėĞŦƵŦėơĐľóƙĶĞŦIĞķĞŦơƭăŦėĞŦɔ

ȓɔ!ľĞŤŃŘóśŃĞŦɏǎŃĞPóóƙƭŽŦƵŦķơŤŃƭƭĞśɏ 1ŦƭŘóśŘĞƙŲėĞƙ¦óƙĶƻŤơóƵĶėĞŦtŽďĞśɲ ŲďĞƙȋăĐľĞŦơŃŦėơŲĶŲƙƭǞƵĞŦƭĶĞƙŦĞŦɔ ȔɔhƙóƭǞĞƙƵŦė±ƖƵƙĞŦóŦśóĐŘŃĞƙƭĞŦɏ ĶƵƙŦŃĞƙƭĞŦŲėĞƙŤŃƭ±ĐľŃĐľƭơƭŲȅďĞśĞķƭĞŦ PŲśǞƭĞŃśĞŦơŲśśƭĞŦơĐľŦĞśśǎŃĞėĞƙǍĞƙơŃĞɲ ķĞśƭǎĞƙėĞŦɏėóŤŃƭėŃĞ‚ďĞƙȋăĐľĞŦŃĐľƭ ŦŲĐľŤĞľƙ±ĐľóėĞŦŦŃŤŤƭɔ ȕɔhĞŃŦĞơĐľĞƵĞƙŦėĞŦɏơăƵƙĞɲŲėĞƙśŽɲ ơƵŦķơŤŃƭƭĞśľóśƭŃķĞŦ©ĞŃŦŃķƵŦķơƖƙŲėƵŘƭĞ ǍĞƙǎĞŦėĞŦɔwww.villeroy-boch.de

2017

893301be-3070-4020-a585-330393f393a0.indd 53

53

26.04.17 13:02


BAD | (ű!PɷÞ!

Stilles Örtchen

mit Komfort KOMFORT PUR Zusammen mit dem Designer Christoph Behling hat Geberit das Komfort-WC „AquaClean Mera“ entwickelt, das mit Innovationen, wie Po-Dusche, Warmluftföhn, Geruchsabsaugung sowie Sitzringheizung besticht und den Hygienealltag erleichtert. Geberit

Der Gang zur Toilette ist eher Tabu denn Gesprächsthema. Dabei gäbe es einiges zu erzählen, und zwar zukunftweisendes und innovatives. Beispielsweise über Dusch-WCs, die bei immer mehr Menschen das Maß aller Dinge sind. TEXT: Philip Teleu

54

2017

c0b72f62-61f2-0808-8eb5-9b41dfae4778.indd 54

Herstellerkontakte ab Seite 97.

26.04.17 12:12


LÄUFT

DEM SCHMUTZ KEINE CHANCE Dank der Hygienefunktion „PreMist“ beim „Washlet CF“ entsteht ein Sprühnebel aus Wasser, der das Festsetzen von Schmutz auf der Keramik erschwert. Zudem verfügen die Toiletten der „Washlet“-Serie über eine Stabdüse zur Intimreinigung sowie einen Warmluft-Trockner. Toto

W

DzȵȵDzɤɸȲɤȿȩǦȍDzȒȵɤDzȵɤȒǥȩDzɤ͛  DzȲljࠟʑȒDzǬȒDz ÀDzɝǬljɸɸȵȅ ȿǬDzɝ Ǭljɤ ÀDzɝɝȒǦȍɯDzȵ ǬDzɝ iȿɯ࡙ Ǭɸɝͫ ȅDzȍɯࠟ ʑȒɝǬ ȲDzȒɤɯ ɚȒȤȒDzɝɯ ȅDzɤǦȍʑȒDzȅDzȵࠤ ]DzȒǬDzɝࠟ ǬDzȵȵ ȵȒǦȍɯɤ Ȓɤɯ ɤȿ ȵljɯɽɝȩȒǦȍ ʑȒDz ǬDzɝ =ljȵȅ ʡɸɝ¡ȿȒȩDzɯɯDzࠤ<ɝɽȍDzɝʑljɝǬDzɝ¨ȲȅljȵȅǬljȲȒɯDzȒȵljȵ࡙ ǬDzɝDzɝࠤ IȲ ljȩɯDzȵ ȿȲ ɤǦȍʑljɯʡɯDzȵ ǬȒDz fDzȵɤǦȍDzȵ Ȓȵ ǬDzȵ]ljɯɝȒȵDzȵɸȵǬʐDzɝɯɝȒDzǥDzȵɤȒǦȍǬȒDzÑDzȒɯljɸȄǬDzɝ ¡ȿȒȩDzɯɯDzȲȒɯÁɽɝȄDzȩɤɚȒDzȩDzȵȿǬDzɝ=DzɤǦȍǘͫDzȲljǦȍDzȵࠤ *ɝɤɯȒȲ‫ࠤޣޛ‬WljȍɝȍɸȵǬDzɝɯDzȵȅljȩɯǬljɤÀDzɝɝȒǦȍɯDzȵǬDzɤ —DzȩǥȒȅDzȵȒȵǬDzɝ|͝DzȵɯȩȒǦȍȤDzȒɯljȩɤʐDzɝɚɉȍȵɯɸȵǬɸȵ࡙ ȍʗȅȒDzȵȒɤǦȍɸȵǬʑɸɝǬDzȄȿȩȅȩȒǦȍɯljǥɸȒɤȒDzɝɯࠤDDzɸɯDzȍljɯ —ljɸǥDzɝȤDzȒɯɝȒȿɝȒɯǘɯࠩǬȒDzǬDzɝ¡ȿȒȩDzɯɯDzɸȵǬǬȒDzDzȒȅDz࡙ ȵDzࠤÀȒDzȩDzfDzȵɤǦȍDzȵࠟȅDzɝljǬDzǘȩɯDzɝDzࠟɯɸȵɤȒǦȍȡDzǬȿǦȍ

ɤǦȍʑDzɝȲȒɯǬDzȲDzȒȵȍljȩɯDzȵࠤfljȵǦȍDzȒȵDzɝȩȒDzǥǘɸȅDzȩɯ ǬljȍDzɝȲȒɯDzȒȵDzȲ$ɸɤǦȍ࡙ÁࠟǬljɤǬȒDzÀȿɝʡɽȅDzDzȒȵDzɤ ȒǬDzɯɤ ȲȒɯ ǬDzȵDzȵ DzȒȵDzɝ ¡ȿȒȩDzɯɯDz ʐDzɝDzȒȵɯ ɸȵǬ ɤȒǦȍ ȩDzȒǦȍɯ ɤljɸǥDzɝ ȍljȩɯDzȵ ȩǘɤɤɯࠤ DʗȅȒDzȵDz ǥɝȒȵȅDzȵ Áljɤ࡙ ɤDzɝǬɽɤDzȵࠟǬȒDzɤȒǦȍljɸɤǬDzɝ¡ȿȒȩDzɯɯDzȵȤDzɝljȲȒȤȄljȍɝDzȵ ɸȵǬ ǬDzȵ IȵɯȒȲǥDzɝDzȒǦȍ ǥDzȄDzɸǦȍɯDzȵ ɸȵǬ ɝDzȒȵȒȅDzȵࠤ ÁDzɝʑȒȩȩࠟɤɯDzȩȩɯǬDzȵÁljɤɤDzɝɤɯɝljȍȩȒȵDzʡɸȅljɸȄYɝljͫࠟ ¡DzȲɚDzɝljɯɸɝɸȵǬÁȒȵȤDzȩȵljǦȍɤDzȒȵDzȵÀȿɝɤɯDzȩȩɸȵȅDzȵ DzȒȵࠤ $ljɤ ȿɝʡDzȩȩljȵ ɤDzȩǥɤɯ Ȓɤɯ ǬljȵȤ ɝljȵǬȩȿɤDzɝ —ɚɽ࡙ ȩɸȵȅȩDzȒǦȍɯʡɸɝDzȒȵȒȅDzȵࠟDzȒȵDzljɸɯȿȲljɯȒɤǦȍDz$DzǦȤDzȩ࡙ ɉ͝ȵɸȵȅɯɝǘȅɯDzǥDzȵɤȿǬljʡɸǥDzȒࠤÁDzȒɯDzɝDzȵYȿȲȄȿɝɯ ǥɝȒȵȅɯ ǬȒDz ¡DzǦȍȵȒɤȒDzɝɸȵȅ ǬDzɝ ȿɝʡDzȩȩljȵɤȒɯʡDzࠟ ǬȒDz ɤȒǦȍɤȿȅljɝɽǥDzɝDzȒȵDzɚɚɤɯDzɸDzɝȵȩljɤɤDzȵࠤ

2017

c0b72f62-61f2-0808-8eb5-9b41dfae4778.indd 55

55

26.04.17 12:12


BAD | (ű!PɷÞ!

SAUBERER DREH Der „HarmonicWave“-Duschstrahl des „ViClean-I 100“ sorgt mit seiner rotierenden Bewegung für gründliche Reinigung. Bleibt die Düse ungenutzt, ist sie fast nicht zu sehen und verschwindet in der Toiletten-Keramik. Villeroy & Boch

AUSGEZEICHNET Das „Cleanet Riva“ hat bereits etliche Designpreise eingeheimst und überzeugt mit vielseitigen, intuitiven Duschfunktionen, wie beispielsweise frei wählbarer Strahlstärke bei der Düse oder individueller Temperatureinstellung. Laufen

56

2017

c0b72f62-61f2-0808-8eb5-9b41dfae4778.indd 56

Herstellerkontakte ab Seite 97.

26.04.17 12:13


broetje.de

PER KNOPFDRUCK Wer die intuitive Fernbedienung des „In-Wash Inspira“ nicht nutzt, greift auf das integrierte Bedienfeld der Toilette zurück. Die Verarbeitung ohne Rillen und Kanten ermöglicht eine einfache Reinigung des Dusch-WCs. Roca

Wenn Wärme dich willkommen heißt. Wärme nach Maß, ganz auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten. Genießen Sie spürbar nachhaltigen Heizkomfort mit der innovativen Gas-Brennwerttechnik von BRÖTJE. Dank perfekt aufeinander abgestimmter Systemtechnik und der 5-JahreSystemgarantie erhalten Sie mehr Zuverlässigkeit.

Weitere Infos auf broetje.de

c0b72f62-61f2-0808-8eb5-9b41dfae4778.indd 57

26.04.17 12:13


M PR ITM w w EI A w SE CH .h ur ra G EN -w E ir- W & ba IN T O ue N LL n. E de N E /F ! H *

DUSCH IM WE

2.060

tóĐľĞŦ ±ŃĞ ŤŃƭ ďĞŃ ƵŦơĞƙĞŤ IĞǎŃŦŦơƖŃĞś ƵŦė ĶƙĞƵĞŦ±ŃĞơŃĐľƻďĞƙĞŃŦŘŲŤĶŲƙƭóďśĞơDuschsystem von Grohe im Wert von 2.060 Euro! (ŃĞ ĞėŃĞŦƵŦķ ėĞƙ ɼIƙŲľĞ ©óŃŦơľŲǎĞƙ ±Ťóƙƭ!ŲŦƭƙŲśɽŃơƭķĞŦóƵơŲŃŦƭƵŃƭŃǍǎŃĞďĞɲ ƘƵĞŤɎ tŃƭ ŦƵƙ ėƙĞŃ hŦŽƖĶĞŦ śóơơĞŦ ơŃĐľ óśśĞ ķĞǎƻŦơĐľƭĞŦ 1ŃŦơƭĞśśƵŦķĞŦ ơƭĞƵĞƙŦ ƵŦėơŲķóƙơƖĞŃĐľĞƙŦɔ(óŤŃƭŘŽŦŦĞŦÞóơɲ ơĞƙȋƵơơƵŦėɲŤĞŦķĞơŲǎŃбƭƙóľśóƙƭķóŦǞ ĞŃŦĶóĐľ ƵŦƭĞƙ ėĞƙ (ƵơĐľĞ ķĞƙĞķĞśƭ ǎĞƙėĞŦɔ (ŃĞơĞ śśɲŃŦɲ‚ŦĞɲjŽơƵŦķ ƻďĞƙǞĞƵķƭ ŦŃĐľƭ ŦƵƙ ŤŃƭŃľƙĞƙŃŦŦŲǍóƭŃǍĞŦ¾ĞĐľŦŲśŲķŃĞɏơŲŦėĞƙŦơĞƭǞƭ ŤŃƭŃľƙĞŦŲƙķóŦŃơĐľĞŦHŲƙŤĞŦóƵĐľŲƖƭŃơĐľĞŃŦơƭŃśɲ ǍŲśśĞơ±ƭóƭĞŤĞŦƭŃŤ óėĞǞŃŤŤĞƙɔHƻƙĞŃŦĞĞŦƭơƖóŦŦƭĞ ƵơǞĞŃƭƵŦėơŤóƙƭĞ(ƵơĐľŤŲŤĞŦƭĞɔGrohe

SYSTE

RT VO

N

M

EURO

PŃŦƭĞƙķƙƵŦėķƙóȊŘɎƖŃǓóďóǔɛĐĐȏɛƖƵďśŃĐėŲŤóŃŦ

/4

Hurra – es gibt Geschenke!

Ɋ¾ĞŃśŦóľŤĞơĐľśƵơơŃơƭėĞƙȒȐɔȏȗɔȑȏȐȖɏ¾ĞŃśŦóľŤĞďĞėŃŦķƵŦķĞŦ ƵŦƭĞƙɎǎǎǎɔľƵƙƙóɲǎŃƙɲďóƵĞŦɔėĞɔ(Ğƙ©ĞĐľƭơǎĞķŃơƭóƵơķĞɲ ơĐľśŲơơĞŦɔtóơơĞŦĞŃŦơĞŦėƵŦķĞŦǎĞƙėĞŦŦŃĐľƭďĞƙƻĐŘơŃĐľƭŃķƭɔ

ÞŃƙ ǍĞƙśŲơĞŦ ėŃĞơĞŦ ĞśĞķóŦƭĞŦ Einhebel-Küchenmischer mit Auszugsbrause von in2aqua im Wert von 345 Euro! śśĞ ɼ óơŃĐơɽɲƙŤóƭƵƙĞŦ ǍĞƙĞŃŦĞŦėĞŦŦơƖƙƵĐľóŦƙŲďƵơƭĞɏľŲĐľǎĞƙƭŃķĞƙŤóƭƵƙĞŦŤŃƭśóŦķɲ śĞďŃķĞŤ (ĞơŃķŦɔ (óĶƻƙ ơŲƙķĞŦ ƭĞĐľŦŃơĐľĞ ĞơŲŦėĞƙľĞŃƭĞŦɏ ǎŃĞ ėŃĞ hĞƙóŤŃŘŘóƙƭƵơĐľĞɏ ėĞƙ vĞŲƖĞƙśɲ±ƭƙóľśƙĞķśĞƙɏ ėŃĞ ŃŦƭĞķƙŃĞƙƭĞ PĞŃƬɲ ǎóơơĞƙơƖĞƙƙĞƵŦėėŃĞvĞŲƖĞƙśɲȋĞǓŃďśĞ±ĐľśóƵĐľƭĞĐľŦŲśŲķŃĞɔ(óŤŃƭ ķĞǎăľƙśĞŃơƭĞŦėŃĞƙŤóƭƵƙĞŦŤŃƭƵơǞƵķơďƙóƵơĞƵŦėǍĞƙĐľƙŲŤƭĞŤ tĞƭóśśơĐľśóƵĐľ ƵŦė ĞŃŦĞŤ ±ĐľǎĞŦŘďĞƙĞŃĐľ ǍŲŦ ȑȖȏ Iƙóė ±ŃĐľĞƙɲ ľĞŃƭɏ ¨ƵóśŃƭăƭ ƵŦė ĞƙķŲŦŲŤŃơĐľĞơ (ĞơŃķŦɔ tóĐľĞŦ ±ŃĞ ŤŃƭ ƵŦė ķĞɲ ǎŃŦŦĞŦ±ŃĞĞŃŦĞhƻĐľĞŦóƙŤóƭƵƙóƵơėĞƙjŃŦŃĞɼtŃƙóɽɔŃŦȑóƘƵó

58

2017

8047ec97-8b38-dc86-43e4-96fc820fdb19.indd 58

AUSZU GSBR IM WE

RT VO

345 EU

AUSE

N

RO

PĞƙơƭĞśśĞƙŘŲŦƭóŘƭĞóď±ĞŃƭĞȘȖɔ

26.04.17 12:28


GEWINNSPIEL

NHE DESIG IM WE

PE IZKÖR

RT VO

R

N

EURO 0 0 0 1.

±ŤóƙƭĞ ¾ĞĐľŦŲśŲķŃĞɏ ķĞƖóóƙƭ ŤŃƭ ĞŃŦĞŤ ăƵƬĞƙơƭ ėƻŦŦĞŤɏ Ķóơƭ ơĐľǎĞďĞŦėĞŤ(ĞơŃķŦɏėóơǞƵŕĞėĞŤ©óƵŤƵŦėǞƵŕĞėĞƙUŦŦĞŦɲ ĞŃŦƙŃĐľƭƵŦķ ƖóơơƭɎ ±ĐľŲŦ ďóśė ŘŽŦŦƭĞ ėĞƙ Designheizkörper „Oni“ von Vasco im Wert von 1.000 Euro UľŦĞŦ ķĞľŽƙĞŦɑ  (ŃĞ hŲŤďŃŦóƭŃŲŦ óƵơ ĞŃŦĞƙ śƵŤŃŦŃƵŤƖśóƭƭĞ ŤŃƭ ƙƻĐŘơĞŃƭŃķ ǍĞƙďóƵɲ ƭĞƙ hƵƖĶĞƙśĞŃƭƵŦķ ơŲƙķƭ Ķƻƙ ĞŃŦĞ ŲƖƭŃŤóśĞ ÞăƙŤĞóďķóďĞɔ (óŦŘ

ơĞŃŦĞơśĞŃĐľƭĞŦIĞǎŃĐľƭơŘóŦŦėĞƙPĞŃǞŘŽƙƖĞƙŲľŦĞĶƙĞŤėĞPŃśĶĞ ŃŦơƭóśśŃĞƙƭ ǎĞƙėĞŦɔ ¦ƙóŘƭŃơĐľĞơ 1ǓƭƙóɎ ɼ‚ŦŃɽ Ńơƭ óƵĐľ ƖƙŲďśĞŤśŲơ óŦ vŃĞėĞƙƭĞŤƖĞƙóƭƵƙơǔơƭĞŤĞ óŦǞƵơĐľśŃĞƬĞŦɔ HóƙďĞ ƵŦė IƙŽƬĞ ėóƙĶėĞƙIĞǎŃŦŦĞƙóƵơėĞƙǍŲƙľóŦėĞŦĞŦÝóơĐŲɲŦķĞďŲƭơƖóśĞƭƭĞ ơĞśďơƭĶƙĞŃǎăľśĞŦɔɦďŤĞơơƵŦķĞŦɦďĞŃėĞtŲėĞśśĞɧɎȔȏȏŤŤ ƙĞŃƭĞ ƵŦėŃŦȒPŽľĞŦŤóƬĞŦǍŲŦȐȓȏȏɏȐȗȏȏƵŦėȑȏȏȏŤŤɧɔVasco

Heimkommen.

Fühl Dich wohl. Kermi.

Sie wollen es zu Hause schön behaglich haben. Mit dem Kermi System x-optimiert sorgen wir dafür. Ob Wärmepumpe, Heizkörper, Flächenheizung oder Wohnraumlüftung – unser System bringt Ihnen Wohlfühlwärme und frische Luft ins Haus. Und für noch mehr Behaglichkeit sorgt jetzt Kermi Smart Home: Das Herzstück ist der Energie- und Komfortmanager x-center base, über den die Komponenten der Haustechnik von zu Hause oder unterwegs absolut effizient und bequem gesteuert werden können. Für ein Raumklima zum Rundum-Wohlfühlen. Mehr über das Kermi System x-optimiert und Kermi Smart Home erfahren Sie unter www.x-optimiert.de.

x-change Wärmepumpen

x-buffer Wärmespeicher

x-center Regelung

8047ec97-8b38-dc86-43e4-96fc820fdb19.indd 59

x-net Flächenheizung/ -kühlung

therm-x2 Flachheizkörper

Bad- und Wohnheizkörper

x-well Wohnraumlüftung

26.04.17 12:28


KÜCHE | PLANUNG

IST DAS NOCH KÜCHE oder schon Wohnzimmer? Der Kochbereich hat den Weg in die Mitte des Lebens gefunden. Leicht

Ab in die

Mitte

Kochen und Wohnen verschmelzen zum gemeinsamen Genießen. Die Küche hat ihr Nischendasein eingebüßt und steht nun mitten im Leben. Schön und obendrein praktisch soll sie sein. TEXT: Carsten Steinke

M

ȿǬDzɝȵࠟ ȿ͝Dzȵ ɸȵǬ ȩȒǦȍɯǬɸɝǦȍͭɸɯDzɯ ɤȿȩȩ ǬȒDz ȵDzɸDz YɽǦȍDz ɤDzȒȵࠟ ȲȒɯ DzȒȵDzɝ YȿǦȍȒȵɤDzȩ Ȓȵ ǬDzɝ fȒɯɯDz ɸȵǬ DzȒȵDzȲ ¡ɝDzɤDzȵࠟ ljȵ ǬDzȲ <ljȲȒȩȒDzɸȵǬ<ɝDzɸȵǬDzȩȿǦȤDzɝʡɸɤljȲȲDzȵȤȿȲȲDzȵɸȵǬ ǥDzȒȄɝȒɤǦȍʡɸǥDzɝDzȒɯDzɯDzȲ*ɤɤDzȵɸȵǬȩDzǦȤDzɝDzȲÁDzȒȵ ɚȩljɸǬDzɝȵ ȤɉȵȵDzȵࠤ $lj ȍɉɝɯ Ȳljȵ ˆɸljɤȒ ɤǦȍȿȵ ǬȒDz =ȩǘɤDzɝȤȩȒȵȅDzȵɸȵǬǬȒDz=ǘɤɯDzȩljǦȍDzȵࠤIɤɯǬljɤȵȒǦȍɯ ǬȒDzIǬDzljȩʐȿɝɤɯDzȩȩɸȵȅDzȒȵDzɝYɽǦȍDzࠥ<ɝɽȍDzɝʑljɝljȩȩDzɤ ljȵǬDzɝɤࠞ $ȒDz YɽǦȍDz ʑljɝ Ȅljɤɯ ljɸɤɤǦȍȩȒDzɬȩȒǦȍ Ǭljʡɸ ǬljࠟɸȲǬljɝȒȵǬȒDz—ɚDzȒɤDzȵʡɸʡɸǥDzɝDzȒɯDzȵࠤ=DzȅDzɤɤDzȵ

60

2017

1006f55f-063d-6a2e-717f-00df92650a2b.indd 60

ʑɸɝǬDz ʑȿljȵǬDzɝɤ ࡖ ȩȿȅȒɤǦȍࠤ $ȒDz ȲȿǬDzɝȵDz YɽǦȍDz ȍljɯɤȒǦȍǬljȅDzȅDzȵʡɸȲÁȿȍȵɝljɸȲȅDzȲljɸɤDzɝɯࠟʡɸȲ rɝɯǬDzɤȅDzɤDzȩȩȒȅDzȵÑɸɤljȲȲDzȵɯɝDz͝DzȵɤࠤǥDzɝDljȩɯࠡ ¡ɸɯɤȒǦȍǬȿɝɯȵȒǦȍɯDzȒȵDz$ȒɤȤɝDzɚljȵʡljɸˇࠥÁȿȍȵDzȵࠟ ]DzǥDzȵ ɸȵǬ YȿǦȍDzȵ ࡖ ȅDzȍɯ Ǭljɤ ǬDzȵȵ ɽǥDzɝȍljɸɚɯ ʡɸɤljȲȲDzȵȿǬDzɝȒɤɯǬljɤljȩȩDzɤȵɸɝDzȒȵɤǦȍɉȵDzɤ—ʡDzȵljɝȒȿǬDzɝYɽǦȍDzȵȍDzɝɤɯDzȩȩDzɝࠥ$DzȵȵʑljɤǬȿǦȍʑȿȍȩ ȒȲȲDzɝǥȩDzȒǥɯࠟɤȒȵǬǬȒDz=DzɝɽǦȍDzȵljǦȍ<ȒɤǦȍࠟȅDzǥɝljɯDzȵDzȲ <ȩDzȒɤǦȍ ȿǬDzɝ ǬDzɝ ÁljɤɤDzɝǬljȲɚȄࠟ ʑDzȵȵ ǬȒDz ljɤɯlj ȄljǦȍȅDzɝDzǦȍɯ ljǥȅDzȅȿɤɤDzȵ ʑȒɝǬࠤ $ljɤ Ȓɤɯ ȵȒǦȍɯ

Herstellerkontakte ab Seite 97.

26.04.17 13:02


ɤȿࠟʐDzɝɤɚɝDzǦȍDzȵ=DzɝǘɯDzȍDzɝɤɯDzȩȩDzɝɸȵǬɚɝǘɤDzȵɯȒDzɝDzȵ DzȒȵDzȵ ȩDzȒɤɯɸȵȅɤɤɯljɝȤDzȵ $ɸȵɤɯljǥʡɸȅࠟ ǬDzɝ ɯDzȒȩʑDzȒɤDz ȵȒǦȍɯȲDzȍɝȲȒɯǬDzɝǥDzȤljȵȵɯDzȵDljɸǥDzljȵǬDzɝÁljȵǬ ǬljȍDzɝȤȿȲȲɯࠤfȒɯǬDzȲ*ȒȵɤljɯʡȲȿǬDzɝȵDzɝ¡DzǦȍȵȒȤ ȅDzȍɯÁȿȍȵDzȵࠟ]DzǥDzȵɸȵǬYȿǦȍDzȵǬljȵȵǬȿǦȍɤDzȍɝ ȅɸɯȲȒɯDzȒȵljȵǬDzɝࠤ¨ȵǬȵȿǦȍDzȒȵÀȿɝɯDzȒȩɯɸɯɤȒǦȍljɸȄࠟ ʑDzȵȵǬȒDzȤȩljɤɤȒɤǦȍDz$ɸȵɤɯljǥʡɸȅɤȍljɸǥDzȵȒǦȍɯȲDzȍɝ ɽǥDzɝǬDzɝYȿǦȍɤɯDzȩȩDzɯȍɝȿȵɯࠞɤDzȩǥɤɯȤɽȍȵɤɯDzYɽǦȍDzȵɚȩljȵɸȵȅDzȵɤȒȵǬȲɉȅȩȒǦȍࠤ$ljɤYȿǦȍȄDzȩǬȤljȵȵȅljȵʡ ȿȍȵDz *ȒȵɤǦȍɝǘȵȤɸȵȅDzȵ ɚȩljɯʡȒDzɝɯ ʑDzɝǬDzȵࠤ Áljɤ Ȓȵ ǬDzɝÁDzȩɯǬDzɤ$ɸȵɤɯljǥʡɸȅɤɸȵǬǬDzɝYɽǦȍDzȵȅDzɝǘɯDz ɤȿljȩȩDzɤȲɉȅȩȒǦȍȒɤɯࠟȩDzɤDzȵljǥ—DzȒɯDz‫ࠤޜޢ‬

Schön und praktisch Áȿ ȅDzȍȿǥDzȩɯ ʑȒɝǬࠟ ȄljȩȩDzȵ —ɚǘȵDz ɸȵǬ ʑȿ ȅDzȤȿǦȍɯ ʑȒɝǬࠟ ȅȒǥɯ Dzɤ ǥȄljȩȩࠤ ¨ȵǬ ǬDzɝ Ȥljȵȵ ȍȒȵ ɸȵǬ ʑȒDzǬDzɝ=DzɝɽǦȍDzʐȿȵɤȒǦȍȅDzǥDzȵࠟȵȒǦȍɯȵɸɝࠟʑDzȵȵDzȒȵ ɤǦȍɸɚɚȒȅDzɝ ÁljɤɤDzɝǥDzʑȿȍȵDzɝ ɸȵɯDzɝɤ fDzɤɤDzɝ ȅDzɝǘɯࠤ ȩɤȿʑDzȅǬljȲȒɯࠤiɸɝʑȿȍȒȵࠥiȿɝȲljȩDzɝʑDzȒɤDzȍDzȒɬɯ DzɤǬljȵȵࠟ¡ɽɝȿǬDzɝ—ǦȍɸǥȒȲ¨ȵɯDzɝɤǦȍɝljȵȤljɸȄࠟDzȒȵ ȅDzʡȒDzȩɯDzɝ ÁɸɝȄ ȿǬDzɝ ǥʑɸɝȄ ɸȵǬ ɤǦȍȿȵ ɤȒȵǬ ǬȒDz ǥȄǘȩȩDz DzɝȄȿȩȅɝDzȒǦȍ ljɸɤ ǬDzȵ ɸȅDzȵ ɸȵǬ ljɸɤ ǬDzȲ =DzɝɸǦȍɤǥDzɝDzȒǦȍ ǬDzɝ iljɤDz ʐDzɝɤǦȍʑɸȵǬDzȵࠤ rɝȅljȵȒɤljɯȒȿȵɤȄȿɝȲDzȵ Ȅɽɝ ǬȒDz DzɝȄȿȩȅɝDzȒǦȍDz ¡ɝDzȵȵɸȵȅ ȅȒǥɯDzɤʐȒDzȩDzɸȵǬʐȿȵǬȒʐDzɝɤDzȵȵǥȒDzɯDzɝȵࠤ$ljɝɸȵɯDzɝ ljɸǦȍ DzȒȵDz DzȩDzȅljȵɯDz fDzɯȍȿǬDzࠟ ǬDzȵ ǥȄljȩȩ ȅljȵʡ Ȥɸȵɤɯʐȿȩȩ Ȓȵ DzȒȵDzȵ DzǬDzȩɤɯljȍȩǥDzǬDzǦȤɯDzȵ DzȍǘȩɯDzɝࠟ ǬDzɝ Ȓȵ ǬDzɝ ɝǥDzȒɯɤɚȩljɯɯDz ɤDzȒȵDzȵ ȩljɯʡ ͬȵǬDzɯࠟ ʐDzɝɤǦȍʑȒȵǬDzȵʡɸȩljɤɤDzȵࠤDzȒȩDzɯʡɯDzɝDzɝfDzɯȍȿǬDzDzȵɯȄǘȩȩɯ ȩǘɤɯȒȅDzɤ|͝ȵDzȵࠟÑȒDzȩDzȵࠟ*ȒȵʑDzɝȄDzȵɸȵǬ—ǦȍȩȒDzɬDzȵࠤ *ȒȵʡȒȅDzɝiljǦȍɯDzȒȩࠞȅDzɯɝDzȵȵɯʑDzɝǬDzȵȤljȵȵȵȒǦȍɯࠟǬlj ǬȿɝɯʡɸȲDzȒɤɯȵɸɝDzȒȵȿȵɯljȒȵDzɝʐȿɝȍljȵǬDzȵȒɤɯࠤIǬDzljȩljȩɤȿȄɽɝǬljɤȤɸȵɤɯʐȿȩȩDzÀDzɝɤǦȍʑȒȵǬDzȵȩljɤɤDzȵʐȿȵ ȿɝȅljȵȒɤǦȍDzǥȄǘȩȩDzljɸȄǬDzɝɝǥDzȒɯɤɚȩljɯɯDzࠤ

MIT MOTORKRAFT Elektromotorisch betriebene Innenschrankliftsysteme bieten Ergonomie und Bedienkomfort allererster Güte. Um an den Schrankinhalt zu kommen, muss man sich weder strecken, noch über Kopf greifen. AMK

ɚɝȿɚȿɤ|͝ȵDzȵɸȵǬ—ǦȍȩȒDzɬDzȵࠤÁljɤȒȵǬDzɝYɽǦȍDz ɤǦȍȿȵ ljǥ ɸȵǬ ʡɸ ʐȿɝȤȿȲȲɯࠟ Ǭljɤɤ ǬDzɝ YȿǦȍʐȒɝɯɸȿɤDz ǥDzȒǬDz DǘȵǬDz ʐȿȩȩ ʡɸ ɯɸȵ ȍljɯ ɸȵǬ ɤȿ ȡȿȵȅȩȒDzɝDzȵǬ DzȒȵDz ¨ȵɯDzɝɤǦȍɝljȵȤɯɽɝ ɉ͝ȵDzȵ ȲɉǦȍɯDzࠤ YDzȒȵ ɝȿǥȩDzȲ ȲȒɯ ȲȿǬDzɝȵDzɝ ¡DzǦȍȵȒȤࠤ $Dzȵȵ YɽǦȍDzȵɤǦȍɝljȵȤljɸɤʡɽȅDzȩljɤɤDzȵɤȒǦȍȲȒɯȲDzǦȍljȵȒɤǦȍDzȵȿǬDzɝ DzȩDzȤɯɝȿȵȒɤǦȍDzȵ DzɤǦȍȩljȅɤʗɤɯDzȲDzȵ ljɸɤɝɽɤɯDzȵ ɸȵǬ ǬljȵȵȅDzȵɽȅɯDzȒȵȩDzȒǦȍɯDzɝ$ɝɸǦȤljȵǥDzȩȒDzǥȒȅDzɝ—ɯDzȩȩDz ʡɸȲȤȿȲȄȿɝɯljǥȩDzȵ|͝ȵDzȵࠤȩDzȒǥDzȵʑȒɝȤɸɝʡǥDzȒȲ —ǦȍɝljȵȤ ɸȵǬ ǬDzȵ —ǦȍɽǥDzȵ ɸȵǬ ɤǦȍȒDzǥDzȵ DzȒȵDzȵ ȤȩDzȒȵDzȵ ¡Ȓɚɚ ȵljǦȍࠞ *ȒȵDz ȅɸɯ ljɸɤȅDzɤɯljɯɯDzɯDz YɽǦȍDz ʐDzɝȄɽȅɯɽǥDzɝÀȿȩȩljɸɤʡɽȅDzࡖljɸȄ$ɝDzȍɯɽɝDzȵɤȿȩȩɯDzȵ —ȒDzljɸɤ—ȒǦȍɯDzȒȵDzɝȤȿȲȄȿɝɯljǥȩDzȵɸȵǬDzɝȅȿȵȿȲȒɤǦȍ ɤȒȵȵʐȿȩȩDzȵiɸɯʡɸȵȅʐȿȵ—ɯljɸɝljɸȲʐDzɝʡȒǦȍɯDzȵࠤ$ljȅDzȅDzȵɤȒȵǬIȵȵDzȵȿɝȅljȵȒɤljɯȒȿȵɤDzȩDzȲDzȵɯDzࠟʑȒDzɚȿɯȍDzȤDzɝɤǦȍɝǘȵȤDzࠟ Ȥȩljɝ ʡɸ DzȲɚȄDzȍȩDzȵࠟ Ǭlj ǬljȲȒɯ ǬȒDz ǥȩljȅDzDzɝȩDzȒǦȍɯDzɝɯʑȒɝǬࠤ

2017

1006f55f-063d-6a2e-717f-00df92650a2b.indd 61

61

26.04.17 13:02


KÜCHE | PLANUNG

SCHNELL GRIFFBEREIT Das „next125 cube“-System macht das Arbeiten in der Küche um vieles leichter und schneller: Die Küchenrolle zum ƵĶǎŃơĐľĞŦɯĞŃŦIƙŃȅɔ(óơ Gemüsemesser aus dem Block – parat. Selbst GeǎƻƙǞĞɏhŲĐľśŽȅĞśɏ‚śŃǍĞŦŽś und frisches Basilikum, alles direkt in Armlänge erreichbar. Schüller

LINKS: Auch der Eckschrank wird durch ein gutes System optimal ausgenutzt. Hiermit wird jede Ecke zugänglich. AMK UNTEN: Ausgereifte Beschlagtechnik macht’s möglich: die óƵƭŲŤóƭŃơŃĞƙƭĞ ĞǎĞķƵŦķďĞŃŤȅŦĞŦėĞƙPŲĐľơĐľƙóŦŘƭƻƙ (mit gleichzeitigem Herausfahren der Tablare), kehrt sich beim Schließvorgang ins Gegenteil um: der SystembeơĐľśóķĶăľƙƭŃŦĞŃŦĞƙȋŃĞƬĞŦėĞŦ ĞǎĞķƵŦķǎŃĞėĞƙŃŦơĞŃŦĞ ursprüngliche Ausgangsposition zurück. AMK

GUTE VORBEREITUNG IST WICHTIG

WEBTIPP

Was ist mit modernen Einbauküchen möglich und welche Vorteile bringen sie mit? Diese und andere Fragen rund um den Mittelpunkt des häuslichen Lebens beantwortet die Arbeitsgemeinschaft „Die Moderne Küche“ (AMK) in ihrem Internet-Ratgeber. Der Online-Service soll den Kücheninteressenten nicht nur herstellerneutral und lückelos informieren, so die AMK, sondern damit auch perfekt auf das Planungsgespräch im Küchenfachhandel vorbereiten. www.amk-ratgeber-kueche.de

62

2017

1006f55f-063d-6a2e-717f-00df92650a2b.indd 62

Herstellerkontakte ab Seite 97.

26.04.17 13:03


Rezept: AEG/ Electrolux

Rezept-Tipp

‘Immer kochendes Wasser zur Hand, das empfand ich als sehr praktisch.’

Foto: Miele

Zutaten für 4 Personen ȕȏȏIƙóŤŤjóĐľơȊśĞƭ 125 Gramm Crème fraîche 20 Gramm Kräuterbutter Etwas Koriandersaat ±óśǞɏ¦ĶĞȅĞƙɏîƵĐŘĞƙ ȗîĞŦƭŃśŃƭĞƙķĞďƵŦėĞŦĞhƙăƵƭĞƙǍŃŦóŃķƙĞƭƭĞ 1 kleiner Bund Schnittlauch 4 Handvoll bunter Salat

Zubereitung Die Kräuterbutter in einem Topf zerlaufen lasơĞŦɔŦơĐľśŃĞƬĞŦėėĞŦjóĐľơŃŦĐŃƙĐóȐɏȔîĞŦɲ timeter große Stücke schneiden und mit Salz, Koriandersaat beidseitig würzen. Den Lachs nun mit der Kräuterbutter einpinseln und bei 75 Grad bei Umluft auf einem Gitter sieben bis zehn Minuten glasig garen. Den Salat auf einem Teller anrichten, Schnittlauch schneiden, die Crème fraîche in Flocken lose über den Salat verteilen und anschließen den Schnittlauch und die Kräutervinaigrette darüber verteilen. Den Lachs auf die Salatblätter setzen.

DER KOCHENDWASSER-HAHN Quooker liefert sofort 100°C kochendes Wasser. Ob zum Nudeln kochen, Tomaten häuten oder Schnuller sterilisieren – der Quooker ist das Allzweck-Küchengerät. Er ist vielseitig einsetzbar, sicher, energieeffizient und platzsparend. Kontaktieren Sie uns unter 0211 30036995 oder www.quooker.de

Guten Appetit! IƙóȊŘĞŦɎHƙĞĞƖŃŘɔĐŲŤ

1006f55f-063d-6a2e-717f-00df92650a2b.indd 63

26.04.17 13:03


KÜCHE | SPÜLEN

Anzeige

Ein Plus in punkto Eleganz und Ergonomie

M

Ȓɯ —ɚɽȩDzȵࠟ ǬȒDz ȤȿȲȄȿɝɯljǥȩDzࠟ ͭȒDzɬDzȵǬDz ɝǥDzȒɯɤljǥȩǘɸȄDz Dzȵɯȩljȵȅ ǬDzɝ ]ǘȵȅɤ࡙ ɸȵǬ ôɸDzɝljǦȍɤDz DzɝȲɉȅȩȒǦȍDzȵࠟ ȍljɯɯDz ȩljȵǦȿ ʐȿɝ WljȍɝDzȵ DzȒȵDz ǥljȍȵǥɝDzǦȍDzȵǬDz IȵȵȿʐljɯȒȿȵ ljɸȄ ǬDzȵ fljɝȤɯ ȅDzǥɝljǦȍɯࠤ —DzȒɯȍDzɝ ʑɸɝǬDz Ǭljɤ ɤȿ ȅDzȵljȵȵɯDz ࡢÆDzȵࡣ࡙ YȿȵʡDzɚɯࠟǬljɤDzɤȒȵǬDzȵǬɝDzȒfljɯDzɝȒljȩȒDzȵ*ǬDzȩɤɯljȍȩࠟ—ȒȩȅɝljȵȒɯɸȵǬ YDzɝljȲȒȤɸȵǬȄɽɝljȩȩDz¨ȵɯDzɝɤǦȍɝljȵȤȅɝɉɬDzȵȅȒǥɯࠟɤɯDzɯȒȅʑDzȒɯDzɝ࡙ DzȵɯʑȒǦȤDzȩɯ ɸȵǬ ʡDzȒɯȅDzȲǘɬDzȵ iɸɯʡDzɝȅDzʑȿȍȵȍDzȒɯDzȵ ljȵȅDzɚljɤɤɯࠤ $ȒDzljȤɯɸDzȩȩDz=DzȵDzɝljɯȒȿȵǥDzȅDzȒɤɯDzɝɯȲȒɯʡʑDzȒ—ȒȩȅɝljȵȒɯ࡙fȿǬDzȩȩDzȵ ȒȲȵDzɸDzȵ]ȿȿȤɤȿʑȒDzȒȵɯDzɝDzɤɤljȵɯDzȵiDzɸDzɝɸȵȅDzȵȄɽɝɤǘȲɯȩȒǦȍDz ࡢÆDzȵࡣ࡙fȿǬDzȩȩDzȒȵ*ǬDzȩɤɯljȍȩࠤ ࡢȩljȵǦȿʖȒljIII‫ࡣ—ޠ‬ljɸɤࡢ—ȒȩȅɝljȵȒɯɸɝlj$ɸɝࡣʡDzȒȅɯɤȒǦȍɤȿDzȩDz࡙ ȅljȵɯʑȒDzȵȒDzʡɸʐȿɝࠤ$DzȲȵDzɸDzȵ$DzɤȒȅȵȩȒDzȅɯDzȒȵDzȤȩljɝDzࠟɚɸɝȒɤ࡙

ɯȒɤǦȍDz <ȿɝȲDzȵɤɚɝljǦȍDz ʡɸȅɝɸȵǬDzࠟ ǬȒDz ȲȒɯ DzȒȵDzɝ ȵȿǦȍȲljȩɤ ʐDzɝ࡙ ǥDzɤɤDzɝɯDzȵ<ɸȵȤɯȒȿȵljȩȒɯǘɯDzȒȵȍDzɝȅDzȍɯࠤ—ȿȩljɤɤDzȵǬȒDzɝDzǬɸʡȒDzɝɯDzȵ *ǦȤ࡙ ɸȵǬ ȿǬDzȵɝljǬȒDzȵ DzȒȵDz ȲljɝȤljȵɯDz rɚɯȒȤ DzȵɯɤɯDzȍDzȵ ɸȵǬ ʑȒɝȤDzȵ ɤȒǦȍ ʡɸǬDzȲ ɚȿɤȒɯȒʐ ljɸȄ <ȩǘǦȍDzȵȵɸɯʡɸȵȅ ɸȵǬ ÀȿȩɸȲDzȵ ljɸɤࠤ $Dzɝ ljɸɤȅDzɤɚɝȿǦȍDzȵ ɤǦȍȲljȩDz ɸȵǬ ʡɸȅȩDzȒǦȍ ͭljǦȍDz —ɚɽȩDzȵ࡙ ɝljȵǬɸȵɯDzɝɤɯɝDzȒǦȍɯǬljɤȲȿǬDzɝȵDz=DzɤljȲɯDzɝɤǦȍDzȒȵɸȵȅɤǥȒȩǬࠤ<ɽɝ DȿǥǥʗȤɉǦȍDzࠟ ǬȒDz DzȒȵ Dzʖɯɝlj ȅɝȿɬDzɤ DzǦȤDzȵ ǥDzʐȿɝʡɸȅDzȵࠟ ǥȒDzɯDzɯ ǬljɤࡢÆDzȵࡣ࡙YȿȵʡDzɚɯDzɝɤɯȲljȩɤDzȒȵÆ]࡝fȿǬDzȩȩljɸɤǬDzȲɚͭDzȅDz࡙ ȩDzȒǦȍɯDzȵɸȵǬɝȿǥɸɤɯDzȵÀDzɝǥɸȵǬʑDzɝȤɤɯȿ͝ljȵࠤ <DzɤɯDzɝ DzɤɯljȵǬɯDzȒȩ ǬDzɤ ȵDzɸDzȵ ࡢÆDzȵࡣ࡙YȿȵʡDzɚɯɤ Ȓɤɯ Ǭljɤ ȍȿǦȍ࡙ ʑDzɝɯȒȅDzÑɸǥDzȍɉɝࠟǬljɤȡDzɯʡɯȵȿǦȍʐljɝȒljǥȩDzɝȒɤɯࠤ$DzȲǘɤɯȍDzɯȒɤǦȍDzȵ =DzɤljȲɯȤȿȵʡDzɚɯ ǬDzɝ ȵDzɸDzȵ =DzȵDzɝljɯȒȿȵ ȄȿȩȅDzȵǬࠟ ȍljɯ ȩljȵǦȿ Ȅɽɝ ǬȒDz ǥDzȒǬDzȵ ࡢʖȒlj࡙IIIࡣ࡙fȿǬDzȩȩDz ʡɸȲ DzȒɤɚȒDzȩ DzȒȵ ȒȵȵȿʐljɯȒ࡙ ʐDzɤɝɽǦȤDzȵɤǦȍȵDzȒǬǥɝDzɯɯDzȵɯʑȒǦȤDzȩɯࠤɸɤȅDzȄɽȍɝɯȒȵȲȿǬDzɝȵDzɝ ȿȲɚȿɸȵǬ࡙¡DzǦȍȵȿȩȿȅȒDzȄljɤʡȒȵȒDzɝɯDzɤȲȒɯͬȩȒȅɝljȵDzɝ*ȩDzȅljȵʡɸȵǬ DzǬȩDzɝrǥDzɝͭǘǦȍDzȒȵɤǦȍȵȒɯɯȄDzɤɯDzȲ*ɤǦȍDz࡙<ɸɝȵȒDzɝࠤ ɸǦȍ ǬȒDz Dzɝɤɯ ɸȵȩǘȵȅɤɯ ɸȲȄǘȵȅȩȒǦȍ ȵDzɸ ȅDzɤɯljȩɯDzɯDzȵ *ǬDzȩɤɯljȍȩ࡙ fȿǬDzȩȩDz ǬDzɤ ࡢÆDzȵࡣ࡙YȿȵʡDzɚɯɤ ɚɝȿͬɯȒDzɝDzȵ ʐȿȵ DzȒȵȒȅDzȵ iDzɸDz࡙ ɝɸȵȅDzȵࠞ —ȿ DzɝȍljȩɯDzȵ ࡖ ʑȒDz ǬȒDz ǥDzȒǬDzȵ —ȒȩȅɝljȵȒɯ࡙—ɚɽȩDzȵ ࡖ ljȩȩDz ȄɽȵȄ*ǬDzȩɤɯljȍȩ࡙ɸɤȄɽȍɝɸȵȅDzȵࠟȒȵȤȩɸɤȒʐDz$ljȲɚȄȅljɝ࡙*ǬȒɯȒȿȵࠟǬljɤ ȒȵȵȿʐljɯȒʐDzࠟ ǥɽȵǬȒȅ ȒȵɯDzȅɝȒDzɝɯDz ǥȩljɸȄɤʗɤɯDzȲ ࡢȩljȵǦȿ Iȵ<Ȓȵȿࡣࠤ $ȒDz DzǬȒDzȵɸȵȅ ȅDzɤǦȍȒDzȍɯ ȲȒɯ DzȒȵDzɝ DzȒȵȄljǦȍDzȵ $ɝDzȍǥDzʑDzȅɸȵȅࠤ iȿǦȍ ȲDzȍɝ IȵȄȿɝȲljɯȒȿȵDzȵ ʡɸ ǬDzȵ ࡢÆDzȵࡣ࡙—ɚɽȩDzȵ ͬȵǬDzȵ —ȒDz ȒȲIȵɯDzɝȵDzɯɸȵɯDzɝʑʑʑࠤǥȩljȵǦȿ࡙ȅDzɝȲljȵʗࠤǦȿȲࠪǬDzࠤ

BLANCO GMBH + CO KG | Flehinger Straße 59 | 75038 Oberderdingen | Tel. 07045 44-81100 | www.blanco-germany.com/de

64

2017

777ccfc1-9ff7-d585-15ae-b92d22b06dd2.indd 64

26.04.17 13:03


AUS S TAT T U N G | KÜ C H E

Anzeige

NOLTE KÜCHEN GMBH & CO. KG Anni-Nolte Straße 4 32584 Löhne Tel. 05732 899-0 www.nolte-kuechen.de

„Portland“ in Anthrazit „Stone“ in Beton

„Portland“ in Anthrazit

Wie aus einem Guss

H

andarbeit macht bei „Portland“ jede Front zum Unikat. Zwei Naturtöne stehen zur Auswahl: „Zement Anthrazit“ und „Zement Achatgrau“. Sorgfältig wird jede ZementɤǦȍȒǦȍɯ ljɸȄȅDzɯɝljȅDzȵ ɸȵǬ ȅDzȅȩǘɯɯDzɯࠤ YȩDzȒȵDz ]ɸͫǥȩǘɤǦȍDzȵ ɸȵǬ ʐDzɝɤǦȍȒDzǬDzȵDz ÁȒɤǦȍɝȒǦȍɯɸȵȅDzȵ ȅDzǥDzȵ ǬDzɝ rǥDzɝͭǘǦȍDz DzȒȵDz ȩDzǥDzȵǬȒȅDz —ɯɝɸȤɯɸɝ ȲȒɯ ȒȵǬȒʐȒǬɸDzȩȩDzɝ iȿɯDzࠟ ǬȒDz ȿȍȵDz =ɝȒ͝Dz besonders gut zur Geltung kommt. Daher ist „Portland“ wie ȅDzɤǦȍlj͝DzȵȄɽɝDzȒȵDz=DzɤɯljȩɯɸȵȅȲȒɯࡢfljɯɝȒʖɝɯࡣࠟǬDzȲȅɝȒͤ ȿ࡙ ɤDzȵ$DzɤȒȅȵʐȿȵiȿȩɯDzYɽǦȍDzȵࠤÑɸɤǘɯʡȩȒǦȍDzɝÀȿɝɯDzȒȩࠞ]ȒǦȍɯȒȵ ǬDzɝ=ɝȒ͝ɤɚɸɝʐDzɝɤɯǘɝȤɯǬDzȵʑȿȍȵȩȒǦȍDzȵ*ȒȵǬɝɸǦȤɸȵǬȤljȵȵ ǬljȵȤ ࡢ*ȲȿɯȒȿȵ ]Ȓȅȍɯࡣ ȡDz ȵljǦȍ —ɯȒȲȲɸȵȅ ʐljɝȒȒDzɝɯ ʑDzɝǬDzȵࠤ <ljɝǥɯDzȲɚDzɝljɯɸɝɸȵǬDDzȩȩȒȅȤDzȒɯȩljɤɤDzȵɤȒǦȍȍȒDzɝɚDzɝ<DzɝȵǥDzǬȒDz࡙ nung stufenlos einstellen. Das Licht setzt nicht nur „Portland“ Ȓȵ —ʡDzȵDzࠟ ɤȿȵǬDzɝȵ ǥɝȒȵȅɯ ljɸǦȍ ǬȒDz ʡʑɉȩȄ fȒȩȩȒȲDzɯDzɝ ǬɽȵȵDz ɝǥDzȒɯɤɚȩljɯɯDz ȿɚɯȒɤǦȍ ʡɸȲ —ǦȍʑDzǥDzȵࠤ ÑɸɤljȲȲDzȵ ȲȒɯ DzȒȵDzȲ ‫ޚޣ‬ÑDzȵɯȒȲDzɯDzɝȍȿȍDzȵ¨ȵɯDzɝɤǦȍɝljȵȤɸȵǬDzȒȵDzȲȄɽȵȄÑDzȵɯȒȲDz࡙ ter hohen Sockel trägt sie zu einer ergonomischen ArbeitshöȍDz ǥDzȒࠤ $ȒDz ȅɝȒͤ ȿɤDz ÀljɝȒljȵɯDz ǬȒDzɤDzɝ YȿȲǥȒȵljɯȒȿȵ ȍljɯ iȿȩɯDz

YɽǦȍDzȵ ࡢfljɯɝȒʖɝɯ ‫ ࡣޚޚޣ‬ȅDzȵljȵȵɯࠤ ǥȅDzɤɯȒȲȲɯDz ÁljȵȅDzȵࠟ ǥDzȒǬDzȵDzȵǬȒDz=ɝȒ͝ɤɚɸɝɸȲǬDzȵYȿɝɚɸɤȍDzɝɸȲȅDzȄɽȍɝɯʑȒɝǬࠟ lassen Zeilen und Inseln wie aus einem Guss wirken. Auch Ǭljɤ$DzȤȿɝǬDzɝɝǥDzȒɯɤɚȩljɯɯDzȵȒȲȲɯ<ljɝǥDzɸȵǬ—ɯɝɸȤɯɸɝǬDzɝ <ɝȿȵɯDzȵʑȒDzǬDzɝljɸȄɸȵǬȍljɝȲȿȵȒDzɝɯɤȿȲȒɯɚDzɝȄDzȤɯࠤࡢȿɝɯȩljȵǬࡣ ȅDzȍɉɝɯ ʡɸ DzȒȵDzɝ DzȒȍDz ʐȿȵ <ɝȿȵɯDzȵɚɝȿȅɝljȲȲDzȵࠟ ǥDzȒ ǬDzȵDzȵ hochwertige Originalmaterialien verarbeitet werden. Auch Dȿȩʡࠟ=ȩljɤɸȵǬ]ljǦȤɤɯDzȍDzȵȍȿǦȍȒȲYɸɝɤࠤ$DzɝȩȿɸࠞÁDzɝǬȒDz࡙ ɤDzȵ]ȿȿȤȲljȅࠟȡDzǬȿǦȍȲȒɯDzȒȵDzȲȤȩDzȒȵDzɝDzȵɸǬȅDzɯɚȩljȵɯࠟʑȒɝǬ ǬljȵȤǬDzɝȅɝȿɬDzȵɸɤʑljȍȩDzǥDzȵȄljȩȩɤȄɽȵǬȒȅࠤDzȒiȿȩɯDzYɽǦȍDzȵ ͬȵǬDzȵljȩȩDz*ǦȍɯȲljɯDzɝȒljȩ࡙<ɝȿȵɯDzȵȒȍɝDzȵ=DzȅDzȵɚljɝɯȒȵljɸɯȍDzȵ࡙ ɯȒɤǦȍDzȵDzɚɝȿǬɸȤɯȒȿȵDzȵࠟǬȒDzȒȍɝDzȵÀȿɝǥȒȩǬDzɝȵɤȿʑȿȍȩȿɚɯȒɤǦȍ ljȩɤljɸǦȍȍljɚɯȒɤǦȍȒȵȵȒǦȍɯɤȵljǦȍɤɯDzȍDzȵࠤÑɸǬȒDzɤDzȵDzɚɝȿǬɸȤ࡙ ɯȒȿȵDzȵȅDzȍɉɝɯɸȵɯDzɝljȵǬDzɝDzȲǬljɤ<ɝȿȵɯDzȵɚɝȿȅɝljȲȲࡢ—ɯȿȵDzࡣࠤ IȲ ȵDzɸDzȵ $DzȤȿɝ ࡢDzɯȿȵࡣ Ȓɤɯ Dzɤ ǬȒDz ȒǬDzljȩDz Áljȍȩ Ȅɽɝ ljȩȩDzࠟ ǬȒDz YɽǦȍDzȵ ȲȒɯ ɸɝǥljȵDzȲ <ȩljȒɝ ɸȵǬ ]ȿͫǦȍljɝljȤɯDzɝ ȩȒDzǥDzȵࠤ ǥȅDz࡙ ɤɯȒȲȲɯDzɝǥDzȒɯɤɚȩljɯɯDzȵɸȵǬÁljȵȅDzȵɤȿɝȅDzȵljɸǦȍȍȒDzɝȄɽɝDzȒȵ ȍljɝȲȿȵȒɤǦȍDzɤ*ɝɤǦȍDzȒȵɸȵȅɤǥȒȩǬࡢʑȒDzljɸɤDzȒȵDzȲ=ɸɤɤࡣࠤ

2017

a8742607-b114-ce2d-103f-ebaf2f00e9c1.indd 65

65

26.04.17 13:04


KÜCHE | TRENDSCHAU 2017

Teamwork IĞƭƙĞŦŦƭĞÞĞķĞķĞľƭľŃĞƙŦŃĞŤóŦėŤĞľƙɔ±ŲǍŃĞśơƭĞľƭĶĞơƭɔ (ŃĞŤŲėĞƙŦĞhƻĐľĞďƙŃĐľƭĞŦėķƻśƭŃķŤŃƭėĞƙŘśóơơŃơĐľĞŦ ©óƵŤóƵĶƭĞŃśƵŦķɔÅŦėÝŃĞśĶóśƭŃơƭĶƻƙėóơȋŲƭƭоƙŃŲÞŲľŦĞŦɏ 1ơơĞŦƵŦėhŲĐľĞŦŲďĞƙơƭĞơIĞďŲƭɔ TEXT:©ĞďĞĐĐóHƙŃĐŘ

66

2017

6af3080f-5b28-d086-a6e5-299f057729ea.indd 66

IƙóȊŘĞŦɎ(ĞơŃķŦĞėďǔơŤŃƭľǔƭŲŤǔɚHƙĞĞƖŃŘ Herstellerkontakte ab Seite 97.

26.04.17 14:16


A L L ES

FOGCHCO ŕ

(óơŦĞƵбǔơƭĞŤɼďƵśƭľóƵƖďʤơŲśŃƭăƙĞɽďƙŃĐľƭėŃĞIƙĞŦǞĞŦ ǞǎŃơĐľĞŦhƻĐľĞƵŦėÞŲľŦďĞƙĞŃĐľóƵĶɔhŲŦơƭƙƵŘƭŃǍĞƵŦė ķĞơƭóśƭĞƙŃơĐľĞ óơŃơŃơƭĞŃŦȊśŃķƙóŦĞƙ©óľŤĞŦɏǍĞƙďƵŦėĞŦ ŤŃƭĞŃŦĞŤhƙĞƵǞŃŦơĐľǎóƙǞĞŤśƵŤŃŦŃƵŤɏėĞƙóśơ¦śóƭƭĶŲƙŤ ĶƻƙĞŃŦĞƵơǎóľśóŦǍĞƙơĐľŃĞėĞŦĞŦ óƵơƭĞŃŦĞŦɏĞƭǎóĶƻƙ ¾ŃơĐľɏPĞƙėƵŦėƵȋóķĞŦɏėŃĞŦƭɔbulthaup

2017

6af3080f-5b28-d086-a6e5-299f057729ea.indd 67

67

26.04.17 14:16


KÜCHE | TRENDSCHAU 2017

RougelĔbla&Ƈ Himm

ƵĶėĞƙėŃĞơŕăľƙŃķĞŦjŃǍŃŦķhŃƭɲ ĐľĞŦǞĞŃķƭĞjĞŃĐľƭĞƙơƭŤóśơóƵơɲ ėƙƵĐŘơơƭóƙŘĞHóƙďĞŦĶƻƙhƻĐľĞŦɲ ŘŲŦǞĞƖƭĞƵŦėďŃĞƭĞƭóśơĞƙơƭĞƙ PĞƙơƭĞśśĞƙóƵơķĞǎăľśƭĞHóƙďĞŦ óƵơėĞƙtóƙŘĞɼjĞơ!ŲƵśĞƵƙơ jĞ!ŲƙďƵơŃĞƙɽɏėóƙƵŦƭĞƙɼśʀŲĐƙĞ ƙŲƵķĞɽĞŃŦĞśĞķóŦƭĞơ©ŲƭŲĐŘĞƙɔ ±ĐľŽŦŃơƭóƵĐľėóơPŃŤŤĞśďśóƵ ŃŤhŲŦƭƙóơƭǞƵėĞŦHƙŲŦƭĞŦóƵơ 1ĐľƭľŲśǞĶƵƙŦŃĞƙ1ŃĐľĞɔLeicht

68

2017

6af3080f-5b28-d086-a6e5-299f057729ea.indd 68

IƙóȊŘĞŦɎ(ĞơŃķŦĞėďǔơŤŃƭľǔƭŲŤǔɚHƙĞĞƖŃŘ PĞƙơƭĞśśĞƙŘŲŦƭóŘƭĞóď±ĞŃƭĞȘȖɔ

26.04.17 14:16


T NA (ŃĞhƻĐľĞɼ¦óơŃŲɽǍŲŤ¦ƙĞŤŃƵŤɲjóďĞśUŦƭƵŲƖƵŦŘƭĞƭ ŤŃƭľóŦėǎĞƙŘśŃĐľĞŦƵŦėĶŲƙŤóśĞŦ1ǓƭƙóơɎóďķĞɲ ơĐľƙăķƭĞHóĐĞƭƭĞŦĶƙŲŦƭėĞƙvóƭƵƙơƭĞŃŦɲƙďĞŃƭơƖśóƭƭĞɏ tŽďĞśóƵơĞǓŘśƵơŃǍĞŤ(ĞŘŲƙķśóơƵŦėPŲĐľơĐľƙăŦŘĞ ŤŃƭ1ŃŦơĐľƵďƭƻƙĞŦơŲǎŃĞɼ±śŃėĞˀPŃėĞɽɲHƵŦŘƭŃŲŦɔ(ŃĞơĞ śóơơĞŦơŃĐľŦóĐľėĞŤȅŦĞŦƵŤȘȏIƙóėėƙĞľĞŦƵŦė ơĞŃƭśŃĐľĞŃŦơĐľŃĞďĞŦɔewe

URST EIN

te t a l p s t i Arbe

S

ie liebäugeln mit einer neuen Küche? Glückwunsch! Dann werden Sie sehr viel Spaß haben. Und das Warum, ist schnell erklärt: Ein riesiges Portfolio bedient nicht nur individuelle Geschmäcker, sondern auch nahezu jedes Budget. ¨ȵǬȅDzɝljǬDz]DzɯʡɯDzɝDzɤȒɤɯȿͫǬljɤÑɽȵȅȩDzȒȵljȵǬDzɝ Waage. Viele Hersteller haben das erkannt und ǥȒDzɯDzȵȅȩDzȒǦȍDzrɚɯȒȤɸȵǬôɸljȩȒɯǘɯࠟljǥDzɝǬljɤ=ljȵ࡙ ze auch für weniger Geld. Das klappt am besten mit Konzepten nach Rastermaß. So lässt sich die Traumküche modulartig aus unterschiedlichen Serien eines Anbieters zusammenstellen – und nicht selten spart die gewählte Front aus einer günstigeren Linie den ein oder anderen Groschen, etwa für die hochwertige Natursteinarbeitsplatte. Getreu dem Motto „mix and match“, entstehen ȵDzɸDzࠟ ʡljɸǥDzɝȍljͫDz YȿȲǥȒȵljɯȒȿȵDzȵࠟ ǬȒDz DzȒȵȲljȩ mehr die eigene Persönlichkeit unterstreichen.

Himmelblau? Ja! Apropos Individualität. Nicht selten bringen wir unseren eigenen Einrichtungsgeschmack mit Farbe zum Ausdruck. Während die einen sich zart herantasten und sich vorerst mit einem bunten Kühlschrank zufrieden geben, setzen andere direkt auf ein sattes Blau oder Rot bei der Wahl der Küchenfront. Früher hätte der Küchenberater im Studio wohl mit dem Kopf geschüttelt und ange-

merkt, dass der Kunde seine Küche nicht nur ein Jahr, sondern sehr viele Jahre „bewohnen“ wird. Dezente Farben und wenig Wagemut gehören der Vergangenheit an. Im Gegenteil. Heute stehen nicht selten mehr als 30 Farben pro Kollektion zur Auswahl – von hochglänzend bis matt. Aufregend und auf den ersten Blick ungewöhnlich präsentiert sich eine nie dagewesene Facette an unterschiedlichen Programmen. Wohnliche KüchenȲɉǥDzȩ ɸȲɤǦȍȒ͝Dzȵ DzȒȵɤɯ ɸȵʑDzȅɤljȲDz *ǦȤDzȵࠟ ͬDzɤDz Dachschrägen und vieles mehr mit einer neuen —DzȩǥɤɯʐDzɝɤɯǘȵǬȩȒǦȍȤDzȒɯࠤ fȿǬDzɝȵDz ]*$࡝]DzɸǦȍɯDzȵ übernehmen in Sachen Lichtkonzept die führende Rolle und tauchen vom Unterschrank bis hin zur Ausleuchtung der Spüle nahezu überall auf. Sie verbrauchen extrem wenig Strom und sind sehr langlebig. Während die Lichtspots tagsüber das ÑɸǥDzɝDzȒɯDzȵ ǬDzɝ —ɚDzȒɤDzȵ DzɝȩDzȒǦȍɯDzɝȵࠟ ɽǥDzɝȵDzȍȲDzȵ sie abends die Aufgabe, stimmungsvolles AmbiDzȵɯDzʡɸɤǦȍlj͝Dzȵࠤ­ǥDzɝȍljɸɚɯɤǦȍȵɽɝɯǬȒDzȲȿǬDzɝȵDz Küche ein fantastisches Technikpaket. Absolut neu sind Soundsysteme, die nahezu versteckt einȅDzǥljɸɯ ɤȒȵǬࠤ —ȒDz ȲljǦȍDzȵ ljɸɤ fɉǥDzȩȿǥDzɝͭǘǦȍDzȵࠟ ʑȒDz—ɯDzȒȵࠟ=ȩljɤࠟDȿȩʡȿǬDzɝDȿȩʡʑDzɝȤɤɯȿ͝DzȵࠟDzȒȵDzȵ prima Resonanzkörper. Der Lieblingssong wummert direkt aus dem Ober- oder Unterschrank, ljɸɤǬDzɝɝǥDzȒɯɤͭǘǦȍDzǬDzɝ͛  DzȤDzȿǬDzɝǬDzȲ¡ȒɤǦȍࠤ Selbstverständlich lassen sich Licht und Klang schnell und einfach per Smartphone steuern.

2017

6af3080f-5b28-d086-a6e5-299f057729ea.indd 69

69

26.04.17 14:16


KÜCHE | TRENDSCHAU 2017

Styl Ĕ

Dass Country Style durchaus cool und männlich ist, beweist diese Küche mit den neuen „Vienna“-Fronten. Geradlinige Rahmen in Lavaschwarz ergeben eine reduzierte Optik, die Ruhe aber auch eine gewisse Lässigkeit ausstrahlt. „Vienna“ ist in der „schüller.C Collection“ in 26 Satinlackfarben erhältlich. Schüller

PERFEK TE R

WINKEL

Hier präsentiert sich eine moderne Küchenzeile mit Korpus und Sockel in Eiche-Sonoma-SägerauNachbildung. Hochwertige IĞƙăƭĞƵŦėtĞƭóśśķƙŃȅĞŃŦ Edelstahloptik zeichnen diese Winkelküche aus. śśĞƵơǞƻķĞɚ¾ƻƙĞŦơŃŦė mit „Softclose“-Beschlägen ausgestattet. Bauhaus

70

2017

6af3080f-5b28-d086-a6e5-299f057729ea.indd 70

IƙóȊŘĞŦɎ(ĞơŃķŦĞėďǔơŤŃƭľǔƭŲŤǔɚHƙĞĞƖŃŘ Herstellerkontakte ab Seite 97.

26.04.17 13:46


AUS

EDELSTAHL

Spiel nach Modulen: Die Vipp-Küche ist aus Edelstahl gefertigt und besteht aus drei Hauptkomponenten: „Wall module“, „Tall module“ und „Island module“. Die Elemente sind in verschiedenen Größen erhältlich und lassen sich nach individuellen Wünschen und Bedürfnissen kombinieren. Vipp

E KL IN

aber OHO!

Die Miniküchen von Stengel Steel Concept sind ebenso robust wie umzugsfreundlich. Voll integrierte Geschirrspülmaschine, Selbsteinzug, Push-to-open-Funktionen und mehr, es bleiben keine ÞƻŦơĐľĞŲȅĞŦɔIƵƭǞƵ wissen: Alle Modelle sind innerhalb von fünf bis sieben Tage individuell bestückt lieferbar. Stengel Steel Concept

2017

6af3080f-5b28-d086-a6e5-299f057729ea.indd 71

71

26.04.17 14:16


KÜCHE | TRENDSCHAU 2017

HOLZ &

%?L;GCŎ

Holz bringt Charme in die Küche, das weiß der Massivholz-Experte Team 7 wohl mit am besten. Herzstück der „k7“-Küche ist die stufenlos von 74 bis 114 Zentimeter höhenverstellbare Kochinsel. Über ein Bedienelement lässt sich die Arbeitsplatte so immer exakt auf die individuellen ergonomischen Bedürfnisse einstellen. Schön passend: die MöbelseƙŃĞɼȊśŃķŦŲɽɔ(ŃĞĞėśĞŦ±ŃėĞɲƵŦėPŃķľďŲóƙėơ werten Küchen, ebenso wie Wohnzimmer, mit präzisen Verarbeitungsdetails und smarter Funktionalität stilvoll auf. Team 7

72

2017

6af3080f-5b28-d086-a6e5-299f057729ea.indd 72

IƙóȊŘĞŦɎ(ĞơŃķŦĞėďǔơŤŃƭľǔƭŲŤǔɚHƙĞĞƖŃŘ Herstellerkontakte ab Seite 97.

26.04.17 14:16


URBANE

NOTE

Warendorf zeigt drei Küchen-Kreationen, die urbane Trends aus zeitgenössischer Architektur aufnehmen. Unter anderem präsentiert der Hersteller ein Raumkonzept, bei dem eine grüne Insel im Pantone Farbton ėĞơfóľƙĞơɼIƙĞĞŦĞƙǔɽ im Mittelpunkt steht. Warendorf

Die Küche „Horizon Accento Vitrin“ setzt durch ŤóƭƭơĐľǎóƙǞĞ‚ďĞƙȋăɲ chen und Holzelemente wohnliche Akzente im Raum. Eine Besonderheit ist das Hubpaneel: Als versenkbare Nischenrückwand lässt es sich bei Bedarf hochfahren und versteckt die rückseitig verspiegelte Minibar. Elegant präsentieren sich óƵĐľ‚ďĞƙȋăĐľĞŦóƵơ Steinfurnier. Zeyko

Mi Ɓ NISCHEN-

RÜCKWAND

2017

6af3080f-5b28-d086-a6e5-299f057729ea.indd 73

73

26.04.17 14:17


KÜCHE | TRENDSPION

Tag

Kickstart in den

Gerade in der Familienküche geht es hoch her. Jeden Tag auf ein Neues. Mit viel Stauraum, cleverer Technik und fröhlichen Farben stemmen Sie den Alltag mit links.

SCHÖN DURCHDACHT Diese Familienküche ist in Kristallgrau und Pastellgelb gehalten. Die Lacklaminat-Front passt so gut ins Budget, dass ein ganzheitliches Raumkonzept geplant werden kann: vom Apothekerauszug bis hin zur Garderobe. Schüller

HÄNDE BLEIBEN FREI Mit der „FootControl“Steuerung bedienen Sie die Armatur mit dem Fuß, so dass nichts aus der Hand gelegt werden muss. Grohe

Hj1ãU j1±î1U¾ɷˀPűPj¾±tvI1t1v¾ Jeder kann sich seinen Traum der „Smart Kitchen“ heute erfüllen: die komplett vernetzte Wohnküche mit komfortabler App-Steuerung aller WLAN-fähigen Einbaugeräte, per Smartphone oder Tablet, auch von unterwegs aus. AMK

74

2017

e4f14e09-9d83-c9a0-6f92-0f717d63d381.indd 74

Herstellerkontakte ab Seite 97.

26.04.17 13:06


Zeyko - das ist die feine Küchenmanufaktur im Schwarzwald. Die Liebe zur Qualität, zur Natur und zum Material sowie die Herzlichkeit der Menschen aus dem Schwarzwald haben einen wichtigen Einfluss auf die Werte, die bei Zeyko tagtäglich gelebt werden. Hier wird aus anspruchsvollem Design, hochwertigen Materialien, extravaganten Oberflächen und einer unvergleichlich wertvollen Innenausstattung durch die Kombination aus industrieller und handwerklicher Verarbeitung immer Einzigartiges. Frisch prämiert - die neue Oberfläche Metal-X² und die Kücheninsel Flybridge.

c1c2ee12-1d72-1599-757c-987bdc25a253.indd 1

26.04.17 13:08


KÜ C H E | R E P O RTA G E

Mit Blick auf die Dünen

Das Haus ist kein Standard, sondern ein Experiment. 

ƙĐľŃƭĞŘƭĞŦ(ŃėŃĞƙ©ĞďĞǔƙŲśĞƭãóǍŃĞƙHĞƙŦóŦėĞǞ

Unmittelbar an die südfranzösische Küste schmiegt sich das moderne 1ŃŦĶóŤŃśŃĞŦľóƵơŃŦėŃĞơĐľŽŦĞjóŦėơĐľóĶƭɔśơǞĞŦƭƙóśĞƙHóŤŃśŃĞŦƭƙĞȅƖƵŦŘƭ ƖƙăơĞŦƭŃĞƙƭơŃĐľĞŃŦĞǎĞŃƭśăƵȊķĞhƻĐľĞǍŲŦjĞŃĐľƭɔ FOTOS: Leicht/Laurence Suhubiette

76

2017

545e73eb-1313-dee1-dce9-8e1e8d37d25f.indd 76

PĞƙơƭĞśśĞƙŘŲŦƭóŘƭĞóď±ĞŃƭĞȘȖɔ

26.04.17 12:37


NATURSCHÖNHEITEN (ŃĞjŃĞďĞėĞƙ óƵľĞƙƙĞŦǞƵvóƭƵƙƭŽŦĞŦơĐľśƵķơŃĐľóƵĐľŃŦėĞƙ ÞóľśėĞƙ‚ďĞƙȋăĐľĞŦėĞƙjĞŃĐľƭɲhƻĐľĞŦŃĞėĞƙɎ(ŃĞHƙŲŦƭĞŦďĞɲ ơƭĞľĞŦóƵơĞŃŦĞŤľŲĐľǎĞƙƭŃķĞŦ1ĐľƭľŲśǞĶƵƙŦŃĞƙŃŦvƵơơďóƵŤɏėŃĞ ľĞƙóƵơŘƙóķĞŦėĞƙďĞŃƭơƖśóƭƭĞŃơƭŃŦ óơóśƭķƙóƵķĞľóśƭĞŦɔ

Nachgefragt BEI AGENCE REBEYROL ARCHITECTURE Für die Leicht Publikation „Architecture + Kitchen III“ wurde allen vorgestellten Architekten ein Fragebogen mit sieben Fragen vorgelegt. Die spontanen Antworten geben einen kleinen Einblick in die individuelle Denkweise.

ESSEN & RUHEN (ŃĞŲȅĞŦĞhƻĐľĞďĞơƭĞľƭóƵơ ĞŃŦĞƙUŦơĞśŤŃƭ1ơơƖśóƭǞơŲǎŃĞ ĞŃŦĞƙơĐľśŃĐľƭĞŦɏǎóŦėķĞďƵŦɲ ėĞŦHƵŦŘƭŃŲŦơǞĞŃśĞɔ(ŃĞĶĞŃŦĞjŃɲ ŦŃĞŦĶƻľƙƵŦķėĞƙhƻĐľĞơĐľóȅ ƭ ein elegantes Ambiente.

Wohnen im Jahr 2030 heißt ... … über den eigenen Tellerrand hinauszuschauen. Gute Architektur ... ɐŃơƭŘĞŃŦ±ƭóŦėóƙėɏơŲŦėĞƙŦĞŃŦ1ǓƖĞƙŃŤĞŦƭɔ UĐľľăƭƭĞķĞƙŦĞŤĞľƙ1ŃŦȋƵơơóƵĶɔɔɔ … die Zeit. Mein Traumhaus ... ... ist oberirdisch. ÞŲľŦĞŦŃơƭĶƻƙŤŃĐľɔɔɔ ɐėóơɏǎóơėŃĞtĞŦơĐľľĞŃƭėĞȊŦŃĞƙƭɔ hƻĐľĞŃơƭĶƻƙŤŃĐľɔɔɔ ɐėóơɏǎóơėŃĞtĞŦơĐľľĞŃƭėĞȊŦŃĞƙƭɔ Ich koche ... … jeden Tag.

2017

545e73eb-1313-dee1-dce9-8e1e8d37d25f.indd 77

77

26.04.17 12:37


KÜ C H E | R E P O RTA G E

Daten &

Fakten

B

estehend aus Kochzeile, Hochschränken und Kochinsel bildet die Küche ein Ensemble, das mit einem geräumigen Esstisch in den Wohnbereich übergeht. Die Arbeitsplatte kragt aus der Kochinsel hervor und bietet weiteren Raum für die Familie, die sich ȅDzɝȵȒȵǬDzɝYɽǦȍDzɯɝȒͦ ɸȵǬɤȿʑȿȍȩǥDzȒȲ Kochen als auch beim Essen die gemütliche Atmosphäre zu schätzen weiß. Das markante Kufengestell, das die Platte ɯɝǘȅɯࠟͬȵǬDzɯɤȒǦȍljȵǬȒDz$ȒȲDzȵɤȒȿȵDzȵǬDzɝ Tischplatte angepasst auch unter dem Esstisch wieder. Diese Durchgängigkeit von Gestaltungselementen bringt das be-

78

2017

545e73eb-1313-dee1-dce9-8e1e8d37d25f.indd 78

Baujahr: 2015 IƙƵŦėơƭƻĐŘơȋăĐľĞɎȐȒȘȏŤȺ ÞŲľŦȋăĐľĞɎȒȐȕŤȺ Küche: ‚©jv(‚ɲ!ƵŦė!j±±U!H± Architekten: (ŃėŃĞƙ©ĞďĞǔƙŲśĞƭãóǍŃĞƙHĞƙŦóŦėĞǞɏ ŃóƙƙŃƭǞ

wusst aus kontrastierenden Materialien ȅDzɤǦȍlj͝DzȵDzIȵɯDzɝȒDzɸɝʑȒDzǬDzɝȒȵ*ȒȵȤȩljȵȅࠤ Als verbindendes Element wirkt auch die mit großer Sorgfalt erarbeitete Lichtplanung: sie gibt dem Raum eine einladende Wärme. Das unaufdringliche Ambiente wird mit skulpturalen und indirekten Leuchten illuminiert und erscheint somit noch charmanter. Die Atmosphäre lässt sich insgesamt als lässig beschreiben: an den überwiegend in weiß gehaltenen Wänden lehnen großformatige Bilder und eine ansprechende, legere Sitzgruppe im ȿ͝DzȵDzȵ YɽǦȍDzȵ࡙ ɸȵǬ ÁȿȍȵǥDzɝDzȒǦȍ ȩǘǬɯ ʡɸȲ ȅDzɤDzȩȩȒȅDzȵ DzȒɤljȲȲDzȵɤDzȒȵ DzȒȵࠤ IȲ

ȅDzɤljȲɯDzȵ Dljɸɤ ͬȵǬDzȵ ɤȒǦȍ ljɸȄ ǬDzȵ Ȓȵɤ࡙ ȅDzɤljȲɯ ‫ ޠޛޝ‬ôɸljǬɝljɯȲDzɯDzɝȵ ÁȿȍȵͭǘǦȍDz nur wenige, ausgesuchte Möbelstücke und DzʖˆɸȒɤȒɯDzࠟ ȲljɬȅDzȄDzɝɯȒȅɯDz *ȒȵǥljɸɯDzȵࠟ ʑȒDz zum Beispiel das in eine Nische eingelasɤDzȵDzÁljȵǬɝDzȅljȩȒȲÁȿȍȵʡȒȲȲDzɝࠤࢄ

HĞŃŦơĐľśŃȅ Die Architekten haben sich auf hochwertige Materialien, wie Zink, Aluminium und Holz, konzentriert und für den Boden durchgängig hellgraue, großformatige Fliesen gewählt. Die Leicht-Küche

PĞƙơƭĞśśĞƙŘŲŦƭóŘƭĞóď±ĞŃƭĞȘȖɔ

26.04.17 12:37


JET ZT AM KIOSK

Selber saugen war

gestern

Foto: Fotolia/kirill_makarov

ZU TISCH (ŃĞ ĞƭŲŦƖśóƭƭĞėĞơ1ơơƭŃơĐľĞơŃơƭŃŦŕĞėĞƙPŃŦơŃĐľƭ ķĞǎŃĐľƭŃķɯơŃĞďĞƭŲŦƭėĞŦŘŲŤŤƵŦŃŘóƭŃǍĞŦ©óƵŤŃŦ ƵŦŤŃƭƭĞśďóƙĞƙvăľĞǞƵƙhƻĐľĞɔ1ŃŦĞŦǎóƙŤĞŦŘǞĞŦƭ bilden die aus Holz gefertigten Stühle.

3,90 € aus den Programmen „Orlando“ und „Classic“ ist dazu passend in warmem Nussbaum und mattem Basaltgrau geȍljȩɯDzȵࠤ ÀDzɝǬDzǦȤɯDz =ɝȒ͝ȲɸȩǬDzȵ ȩljɤɤDzȵ die klare Optik der Fronten ungestört wirken. Einen gewichtigen Akzent bildet die aus Beton gefertigte Tischplatte des Familienesstisches, die mit Holzstühlen und Sitzpolstern aus Filz kontrastiert. Die Hausherren haben beim Mobiliar ihr Faible für Leder und Holz in nuancierten Naturfarben verwirklicht. So wirkt ǬljɤȅljȵʡDzDljɸɤɯɝȿɯʡȿ͝DzȵDzɝǘɸȲDzɸȵǬ ¡ɝljȵɤɚljɝDzȵʡȵljǦȍljɸɬDzȵȒȲIȵȵDzɝDzȵǥDz࡙ haglich und einladend. (fri)

545e73eb-1313-dee1-dce9-8e1e8d37d25f.indd 79

Jetzt versandkostenfrei bestellen Bestellhotline: 0711 96666-999 www.familyhomeshop.de

26.04.17 12:37


KÜCHE | TRENDSPION

Das

Auge

isst mit

Mit diesen kleinen Alltagshelfern schmeckt es allen gleich doppelt so gut. Zarte Pastelltöne bringen Farbe in die Küche und auf den Tisch.

1

2 3

4

1 | RUNDE SACHE: Das edle „Two Tone“-Geschirr zaubert Abwechslung auf die Dinnertafel. Die kleinen bunten Schälchen sind aus feiner Keramik gearbeitet. Preis: 8 Euro. Rice über car-Selbstbaumöbel 2 | ROMANTIK PUR: Die Geschirrkollektion „Petite Fleur“ präsentiert ơŃоэȋŲƙóśĞŦjóŦėľóƵơơƭŃśɯ¾ĞśśĞƙɏ¾óơơĞŦƵŦėǍŃĞśĞơŤĞľƙɏ±ŃĞľóďĞŦ ėŃĞÞóľśɔ¦ƙĞŃơĞɎ¾óơơĞóďȐȗ1ƵƙŲɏ¾ĞśśĞƙóďȑȖ1ƵƙŲɔVilleroy & Boch

80

2017

483837fb-bdcd-8630-6ed2-5e1e96e82c25.indd 80

3 | ZU VIEL AUF EINMAL? Das gehört der Vergangenheit an. Der FlaschenƭƙăķĞƙɼ!óėėǔɽľŃśĶƭUľŦĞŦŘƻŦĶƭŃķɏóŘƙŲďóƭŃơĐľĞ±ƭóƖĞśƻďƵŦķĞŦƵŦėÅŦĶăśśĞ ŤŃƭ±ĐľĞƙďĞŦǞƵǍĞƙŤĞŃėĞŦɔ¦ƙĞŃơɎȐȒ1ƵƙŲɔKoziol über www.design-3000.de 4 | NATURSCHAUSPIEL: HŃśŃķƙóŦĞhŃƙơĐľďśƻƭĞŦǞǎĞŃķĞǍĞƙśĞŃľĞŦėŃĞơĞŤ gusseisernen Bräter seine schöne Optik. Das Kochgeschirr lässt sich óƵĶóśśĞŦPĞƙėóƙƭĞŦĞŃŦơĞƭǞĞŦɔ¦ƙĞŃơɎȑȗȘ1ƵƙŲɔLe Creuset

śśĞ¦ƙĞŃơĞơŃŦėîŃƙŘóɲ¦ƙĞŃơĞŃŦŘśƵơŃǍĞtĞľƙǎĞƙƭơƭĞƵĞƙɔŦķóďĞŦŲľŦĞIĞǎăľƙɔPĞƙơƭĞśśĞƙŘŲŦƭóŘƭĞóď±ĞŃƭĞȘȖɔ

26.04.17 13:09


07f9e5e5-e2fc-4958-9d62-abba2aeff7ca.indd 1

26.04.17 12:29


KÜCHE | GERÄTE

Raus aus

Teufels Küche! CLEVERER KÜCHENHELFER Der „Bosch Assist“ für Kochfelder und Backöfen ist eine umfassende Assistenzfunktion, die jederzeit zur Verfügung steht. Er besitzt eine Vielzahl an passenden Einstellungen für ausgewählte Speisen und mehr. Bosch

82

2017

5fd7420a-fc44-bd18-ca35-1877429075e2.indd 82

Herstellerkontakte ab Seite 97.

26.04.17 12:41


Kochen macht Spaß und mit den richtigen Geräten kreieren heutzutage auch Hobby-Köche wahre Gourmet-Menüs. Für stets frische Luft sorgt außerdem ein schicker Dunstabzug. TEXT: Anna-Lena Schüchtle

E

s gibt Menschen, die sind davon überzeugt, dass richtiges Kochen diesen Titel nur dann verdient, wenn die Küche während und vor allem nach dem Kochvorgang die Anmutung hat, als wäre in ihr eine Lebensmittelbombe eingeschlagen. Nur so erkennt man schließlich, dass auch ein echter Meisterkoch am Werk war. Die Wände und Ablagen müssen zwingend von leuchtend ɝȿɯDzȵ ¡ȿȲljɯDzȵɤȿɬDzȵͭDzǦȤDzȵ ǥDzǬDzǦȤɯ ɤDzȒȵࠟ ljɸȄ ǬDzȲ ȿǬDzȵ ȩȒDzȅDzȵ ȍDzɝɸȵɯDzɝȅDzȄljȩȩDzȵDz ǥȄljȩȩɝDzɤɯDz vom Gemüseschnippeln und in der Spüle stapeln ɤȒǦȍ ǬȒDz ǥDzȵɸɯʡɯDzȵ —ǦȍɽɤɤDzȩȵࠟ ¡ljɤɤDzȵࠟ ¡ɉɚȄDz ɸȵǬ ȄljȵȵDzȵࠤÁljɝɸȲɤȿȩȩɯDzȲljȵǬljɤljȩȩDzɤljɸǦȍǥDzɝDzȒɯɤ während des heiligen Kochvorgangs reinigen? Ein echter Meisterkoch würde sich ja wohl niemals ʐȿȵ ɤȿȩǦȍ ȵȒDzǬDzɝDzȵ ɸȄȅljǥDzȵ ʑȒDz ǥʑljɤǦȍ ȿǬDzɝ Bodenkehren in seiner Kreativität stören lassen.

küche ist daher ein anständiger Dunstabzug. Er ȵDzɸɯɝljȩȒɤȒDzɝɯǬȒDzɤDz=DzɝɽǦȍDzࠟͬȩɯDzɝɯ<DzɯɯDzɸȵǬȄɽȍɝɯ ɽǥDzɝɤǦȍɽɤɤȒȅDz <DzɸǦȍɯȒȅȤDzȒɯ ljǥࠤ ¨ȵǬ ǬDzɝ $ɸȵɤɯ࡙ abzug hat heutzutage sogar noch einen weiteren ÀȿɝɯDzȒȩࠞ *ȅljȩ ʑDzȩǦȍDz ljɸȄȿɝȲ Dzɝ ȍljɯࠟ ȿǥ ÁljȵǬ࡙ࠟ Insel-, Decken-, Tisch- oder Unterbauhaube, moǬDzɝȵDz$ɸȵɤɯljǥʡɽȅDzDzɝȄɽȩȩDzȵȵDzǥDzȵȒȍɝDzȲǥȩȿɬDzȵ praktischen Zweck außerdem einen verschönernden. Als markantes und stilvolles Design-Objekt machen sie in jeder Küche etwas her.

Verschmelzende Wohnbereiche Das richtige Leben ist jedoch keine Koch-Sendung. Und in Zeiten, da Wohnbereich, Esszimmer und Küche immer mehr ineinander übergehen und Wohnen, soziales Beisammensein sowie die Essenszubereitung verstärkt miteinander verschmelzen, wirkt eine unordentliche und verschmutzte Küche eher semi-charmant und ist einer ausgeȩljɤɤDzȵDzȵ—ɯȒȲȲɸȵȅljɸǦȍȵȒǦȍɯȅDzɝljǬDzȄɉɝǬDzɝȩȒǦȍࠤ Nicht nur der unschöne Anblick, sondern nicht ʡɸȩDzɯʡɯɚDzȵDzɯɝljȵɯDz=DzɝɽǦȍDzʐȿȵɝljɯDzȵȄDzɯɯࠟ<ȒɤǦȍ ȿǬDzɝ *ȒDzɝȵ Ȓȵ YȿȲǥȒȵljɯȒȿȵ ȲȒɯ ÁljɤɤDzɝǬljȲɚȄ halten sich lange und hartnäckig im HausinneɝDzȵɸȵǬɤȒȵǬȵȒǦȍɯȵɸɝɸȵljȵȅDzȵDzȍȲȄɽɝǬȒDziljɤDzࠟ sondern beeinträchtigen auch das Raumklima. In einer Wohnküche kommt außerdem noch hinzu, dass sich dieses unsichtbare Gemisch in Polstern ɸȵǬfɉǥDzȩȵȄDzɤɯɤDzɯʡDzȵȤljȵȵࠟɤȿǬljɤɤDzʑȿȍȵDzɝȅDz࡙ ruchstechnisch auch Tage später noch etwas von ȒȍɝDzȲ fljȍȩ ȍljǥDzȵࠤ ÁDzɝ ȵȒǦȍɯ ǬljɸDzɝȍljͫ ȩɽͫDzȵࠟ ȡDzǬDzɤfljȩljɸȄȵDzɸɯɝljȩȒɤȒDzɝDzȵǬDz$ɽͫDzǬɸɝǦȍÑȒɯɝȿ࡙ ȵDzȵɤǦȍljȩDzȵȿǬDzɝ$ɸͫȤDzɝʡDzȵɤDzɯʡDzȵȿǬDzɝȅljɝDzȒȵDzȵ ¡DzȩȩDzɝ ȲȒɯ Ylj͝DzDzɚɸȩʐDzɝ ȲȒɯɯDzȵ Ȓȵ ǬDzɝ Áȿȍȵɸȵȅ herrichten möchte, beugt unappetitlichen Gerüchen bereits während der Küchenarbeit vor. Ein absolutes Must-Have in einer ordentlichen Wohn-

2017

5fd7420a-fc44-bd18-ca35-1877429075e2.indd 83

83

26.04.17 12:41


KÜCHE | GERÄTE

ALLESKÖNNER Ein Grill ist nur zum Grillen da? Falsch gedacht. Denn der kompakte „Optikgrill+ Snacking & Baking“ liefert nicht nur perfekte Grill-Ergebnisse, sondern kann auch Garen, Backen und Gratinieren. Tefal

84

2017

5fd7420a-fc44-bd18-ca35-1877429075e2.indd 84

AM ORT DES GESCHEHENS (Ğƙ(ƵŦơƭóďǞƵķǍŲŦvĞȅŃơƭėŃƙĞŘƭŦĞďĞŦėĞŤ hŲĐľĶĞśėĞŃŦķĞĶóơơƭƵŦėďĞơŲŦėĞƙơĞȅĞŘƭŃǍɏ da er den Dampf direkt dort abzieht, wo er entsteht. Er eignet sich speziell für kleine, aber óƵĐľŲȅĞŦĞhƻĐľĞŦƵŦėhŲĐľŃŦơĞśŦɔNeff

MUSIC IS MY RELIGION Für den passenden Soundtrack zu Ihrem Kocherlebnis sorgt ab jetzt die Dunstabzugshaube „Black Wing Music“. Sie verfügt über unsichtbar integrierte Verstärker und Lautsprecher für einen sauberen Stereo-Klang. Miele

26.04.17 12:41


Rezept-Tipp MODERNES ALLROUNDTALENT Der „Combi-Steam MSLQ“ ist der erste Küchenhelfer, der drei Beheizungsarten kombiŦŃĞƙƭɎPŃƭǞĞɏ(óŤƖĶɏtŃŘƙŲǎĞśśĞɔtŃƭơĞŃŦĞƙPŃśĶĞ lassen sich leckere Rezepte verwirklichen, wie diese Kürbissuppe im Brotbeutel. V-Zug

V-Zug

Zutaten für Kürbissuppe ȓȏȏķhƻƙďŃơȋĞŃơĐľɏŃŦÞƻƙĶĞśķĞơĐľŦŃƭƭĞŦ 600 ml Gemüsebouillon ȓȏķ ƵƭƭĞƙ ȔȏķîǎŃĞďĞśŦɏķĞľóĐŘƭ 20 g Weißmehl ȑȔȏŤś±óľŦĞ Ȑ1j¾ŃŘŘótóơóśó¦óơƭĞ ±óśơɏ¦ĶĞȅĞƙɏŦóĐľ ĞśŃĞďĞŦ

Zutaten für Brotbeutel 600 g Ruchmehl ȗȒȏŤśÞóơơĞƙ ȑ¾j±óśǞ ȑȐķHƙŃơĐľľĞĶĞɏɃÞƻƙĶĞśɏǞĞƙďƙŽĐŘĞśƭ ȐƖĶĞśɏǞƵŤHƻśśĞŦėĞơ ƙŲƭďĞƵƭĞśơ hƻƙďŃơŘĞƙŦŽśƵŦėɲŘĞƙŦĞɏŦóĐľ ĞśŃĞďĞŦ

Zubereitung ȐɔîƵƭóƭĞŦŃŦĞŃŦĞďóĐŘŲĶĞŦƭóƵķśŃĐľĞ±ĐľƻơơĞśķĞďĞŦƵŦėŤŃɲ ơĐľĞŦɔHŲƙŤóƵĶėŃĞIśóơơĐľóśĞŃŤŘóśƭĞŦIóƙƙóƵŤơƭĞśśĞŦƵŦė ķóƙĞŦɔ±ƵƖƖĞƖƻƙŃĞƙĞŦƵŦėŤŃƭ±óśǞɏ¦ĶĞȅĞƙƵŦė¾ŃŘŘótóơóśó óďơĐľŤĞĐŘĞŦɔ(óŦŦŃŦȗķĞĶƙŃĞƙķĞĞŃķŦĞƭĞ ĞĐľĞƙĶƻśśĞŦɔďŘƻľɲ śĞŦśóơơĞŦƵŦėŃŤIĞĶƙŃĞƙĶóĐľŤŃŦėĞơƭĞŦơȑȓ±ƭƵŦėĞŦĞŃŦĶƙŃĞƙĞŦɔ ȑɔ(ĞŦ ƙŲƭƭĞŃķȐɃɯȑ±ƭƵŦėĞŦǍŲƙėĞŤ±ĞƙǍŃĞƙĞŦľĞƙơƭĞśśĞŦɎ tĞľśɏ±óśǞɏPĞĶĞƵŦėÞóơơĞƙŤŃơĐľĞŦƵŦėǞƵķśóƭƭĞŤ¾ĞŃķ ŘŦĞƭĞŦɔ(ĞŦ¾ĞŃķŃŦĞŃŦĞƙŤŃƭĞŃŦĞŤĶĞƵĐľƭĞŦ¾ƵĐľďĞėĞĐŘƭĞŦ ±ĐľƻơơĞśďĞŃ©óƵŤƭĞŤƖĞƙóƭƵƙóƵĶķĞľĞŦśóơơĞŦɔ ȒɔƖĶĞśơĐľăśĞŦƵŦėŃŦǍŃĞƙĐóɔȓŤŤėŃĐŘĞ±ĐľĞŃďĞŦŲľŦĞhĞƙŦɲ ķĞľăƵơĞƵŦėjŲĐľơĐľŦĞŃėĞŦɔ¾ĞŃķŃŦǍŃĞƙķśĞŃĐľķƙŲƬЦŲƙƭŃŲŦĞŦ ƭĞŃśĞŦɔƵĶĞŃŦĞƙďĞŤĞľśƭĞŦƙďĞŃƭơȋăĐľĞǞƵĞŃŦĞŤhƙĞŃơóƵơƙŲśɲ śĞŦƵŦėĞŃŦĞƖĶĞśơĐľĞŃďĞŃŦėŃĞtŃƭƭĞśĞķĞŦɔ(ŃĞķĞĶƙŲƙĞŦбƵƖɲ ƖĞóƵơėĞŦ ĞĐľĞƙŦŦĞľŤĞŦɏėóƙóƵȋĞķĞŦƵŦė¾ĞŃķƙăŦėĞƙŤŃƭ ÞóơơĞƙďĞơƭƙĞŃĐľĞŦɔ¾ĞŃķơŲĶŲƙƭƻďĞƙėŃĞķĞĶƙŲƙĞŦбƵƖƖĞŦóĐľ ŲďĞŦǞŃĞľĞŦƵŦėóŦėĞƙ ĞƵƭĞśŲďĞƙơĞŃƭĞķƵƭŤŃƭėĞŦHŃŦķĞƙŦ óŦėƙƻĐŘĞŦɔtŃƭĞŃŦĞƙ ƙóƭĞŦơĐľŦƵƙǞƵơóŤŤĞŦďŃŦėĞŦɔ(ŃĞǍŃĞƙ ƙŲƭďĞƵƭĞśóƵĶėŃĞŤŃƭ óĐŘƖóƖŃĞƙďĞśĞķƭĞIśóơơĐľóśĞơƭĞśśĞŦ ƵŦėėŃĞơĞŃŦėĞŦǍŲƙķĞľĞŃǞƭĞŦIóƙƙóƵŤơĐľŃĞďĞŦɔ óĐŘĞŦɔ ȓɔ(ŃбƵƖƖĞŦŃŤ ƙŲƭďĞƵƭĞśóƵơėĞŤIóƙƙóƵŤŦĞľŤĞŦɏȐȏtŃɲ ŦƵƭĞŦơƭĞľĞŦśóơơĞŦɔÝŲƙėĞŤ±ĞƙǍŃĞƙĞŦėĞŦ(ĞĐŘĞśóƵĶơĐľŦĞŃɲ ėĞŦƵŦėŤŃƭhƻƙďŃơŘĞƙŦŽśƵŦėhƻƙďŃơŘĞƙŦĞŦķóƙŦŃĞƙĞŦɔ ƙĞĞƖŃŘɔĐŲŤ IƙóȊŘĞŦɎH

Herstellerkontakte ab Seite 97.

5fd7420a-fc44-bd18-ca35-1877429075e2.indd 85

2017

85

26.04.17 12:41


KÜCHE | GERÄTE

WOHIN MIT DEN KOCHDÄMPFEN? Hƻƙ1ŦĞƙķŃĞơƖóƙľăƵơĞƙǎĞƙėĞŦľăƵȊķ(ƵŦơƭóďǞƻķĞŤŃƭÅŤśƵĶƭɲ¾ĞĐľŦŃŘ ĞŤƖĶŲľśĞŦɔ(óďĞŃǎĞƙėĞŦhŲĐľėăŤƖĶĞķĞȊśƭĞƙƭƵŦėǞƵƙƻĐŘŃŦėĞŦÞŲľŦƙóƵŤ ķĞśĞŃƭĞƭɔjóƵƭPĞƙơƭĞśśĞƙÞĞŃďĞśơƖƙĞĐľĞŦŕĞėŲĐľŤĞľƙĞƙĞIƙƻŦėĞķĞķĞŦėŃĞơĞơ ÝĞƙĶóľƙĞŦəƵŦƭĞƙóŦėĞƙĞŤɏėóơơėŃĞóśơHŃśƭĞƙǍĞƙǎĞŦėĞƭĞŘƭŃǍŘŲľśĞķóƙŦŃĐľƭ óśśĞIĞƙƻĐľĞďŃŦėĞŦŘŽŦŦĞɔ(ŃĞľŲľĞŦHŃśƭĞƙǎŃėĞƙơƭăŦėĞǎƻƙėĞŦėŃĞ1ƙĶóơơƵŦķ ėĞƙhŲĐľėăŤƖĶĞŤŃŦėĞƙŦɏơŲėóơơơŃĐľIĞƙƻĐľĞɏHĞƭƭƵŦėHĞƵĐľƭŃķŘĞŃƭŃŤ©óƵŤ óƵơďƙĞŃƭĞŦŘŽŦŦĞŦɔ(ĞƙPĞƙơƭĞśśĞƙĞŦƭǎŃĐŘĞśƭĞėóľĞƙĞŃŦ±ǔơƭĞŤɏďĞŃėĞŤhŲĐľɲ ėăŤƖĶĞėƵƙĐľĞŃŦЍȅŦƵŦķŃŦėĞƙƵƬĞŦǎóŦėŃŦơHƙĞŃĞķĞśĞŃƭĞƭǎĞƙėĞŦɔ Weibel

abluft-tuning.de

±‚t!P¾±¦Ëj1v±¦±± tŃƭėĞƙ1ŦĞƙķŃĞĞȆ ǞŃĞŦǞŘśóơơĞʤʤŃơƭėĞƙ Geschirrspüler „DSN28320X“ von Beko besonders schonend zur Umwelt. Eine gesamte Geschirrladung mit 13 Maßgedecken spült er mit lediglich sechs Litern Wasser. Beko

SYMBIOTISCHE EINHEIT Das neue „Bora Professional“ besteht aus elektrischem Kochfeldabzug, intelligenter Bedienführung und ist ein echtes, modulares Highend-System aus sechs Komponenten. Bora

86

2017

5fd7420a-fc44-bd18-ca35-1877429075e2.indd 86

26.04.17 12:41


COOLE NASCHEREI Abkühlung gefällig? Mit der „ Küchenminis Eismaschine 3in1“ zaubern Sie feinste Leckereien, wie Frozen Yoghurt, Sorbet oder Eiscreme. Auf künstliche Stabilisatoren kann aufgrund der luftigen Eis-Konsistenz verzichtet werden. WMF

KAFFEE AM MORGEN... ...vertreibt Kummer und Sorgen. Maximale Vielfalt bei minimalem Aufwand verspricht die neue „4000er Serie“ von Philips. Dank des patentierten „AquaClean“-Filters wird eine Entkalkung der Maschine erst nach 5.000 Tassen fällig. Philips

Herstellerkontakte ab Seite 97.

5fd7420a-fc44-bd18-ca35-1877429075e2.indd 87

26.04.17 12:41


KÜ C H E | S P Ü L E N & A R M AT U R E N

STUFE FÜR STUFE Die Beckenserie „Etagon“ macht aus einem kleinen Arbeitsfeld einen Multifunktionsbereich. Individuell einlegbare Gitter und Aufsatzbretter schaffen zusätzliche Vorbereitungs- und Abspülzonen in der Nähe. Blanco

TEEWASSER GEZAPFT Mit seinem schlanken Hebel stellt der „Water Dispenser Meta.02“ eine ideale Ergänzung zur Hauptarmatur dar und liefert siedendes Wasser für Tee und andere Heißgetränke. Dornbracht

AUFGERÄUMT Die Armaturenserie „Zenta“ kombiniert minimalistisches Design mit Funktionalität. Der verlängerte Waserhahn lässt sich zusätzlich ausziehen, um Lebensmittel und Geschirr mobiler und somit wassersparender abwaschen zu können. Kludi

88

2017

85a9fbe7-4ce1-21e7-00a1-5d7c426685b4.indd 88

Herstellerkontakte ab Seite 97.

26.04.17 13:10


ZEITLOS ELEGANT Sowohl als Unterbauspüle óśơóƵĐľóśơƵȋóķĞśăơơƭ sich die Serie „Brooklyn“ verbauen. Optisch erfährt die Theke durch sie kaum eine Unterbrechung. Schock

Form & Funktion Ein individuelles, intelligentes Konzept mit Stil kreieren – das ist modernes Einrichten. Je mehr dabei die Küche ins Zentrum des Wohnens rückt, gilt das bis hin zur Spüle und Armatur. TEXT: Maria Seidenkranz

K

üchen sind zweifelsohne ein wichtiges LebensʡDzȵɯɝɸȲࠤrǥȿ͝DzȵȒȲÁȿȍȵǥDzɝDzȒǦȍȿǬDzɝljȩɤ ljǥȅDzɤǦȍȩȿɤɤDzȵDzɝ ljɸȲ ࡖ ȍȒDzɝ ɤȿɝȅDzȵ ʑȒɝ Ȅɽɝ ɸȵɤDzɝȩDzȒǥȩȒǦȍDzɤÁȿȍȩࠤ$DzɤȍljȩǥɤȿȩȩljɸǦȍǬȒDzYɽǦȍDz ȅDzȄljȩȩDzȵ ɸȵǬ ɸȵɤDzɝDzȲ =DzɤǦȍȲljǦȤ DzȵɯɤɚɝDzǦȍDzȵࠤ rǥ ɤɯʗȩȒɤǦȍDz =DzɝǘɯDzࠟ ɤǦȍɉȵDzɤ =DzɤǦȍȒɝɝ Ȓȵ ÀȒɯɝȒ࡙ ȵDzȵɤǦȍɝǘȵȤDzȵ ȿǬDzɝ ɚȿȩȒDzɝɯDz <ȩǘǦȍDzȵ Ȓȵ ɤɚljȵȵDzȵ࡙ ǬDzȵ <ljɝǥDzȵ ࡖ ljȩȩDzɤ Ȓɤɯ ljɸȄDzȒȵljȵǬDzɝ ljǥȅDzɤɯȒȲȲɯࠤ ÁljɝɸȲ ȵȒǦȍɯ ljɸǦȍ ǬȒDz —ɚɽȩDz ɸȵǬ ɝȲljɯɸɝ ʡɸȲ $DzɤȒȅȵȍȒȅȍȩȒȅȍɯ DzɝȤȩǘɝDzȵࠥ fljɯɯ ȿǬDzɝ ȅȩǘȵʡDzȵǬࠟ Ȓȵ Yȿȵɯɝljɤɯ ʡɸɝ ͛  DzȤDz ȿǬDzɝ ȄljɝǥȩȒǦȍ ȍljɝȲȿȵȒɤǦȍ ࡖ ǬȒDz $DzɤȒȅȵljǥɯDzȒȩɸȵȅDzȵ ǬDzɝ DDzɝɤɯDzȩȩDzɝ ǥɝȒȵȅDzȵ —ɯȒȩɸȵǬȍljɝȲDzȒȵȒȍɝDzYɝDzljɯȒȿȵDzȵࠤ$ljǥDzȒʑȒɝǬ ǬDzɝ<ɸȵȤɯȒȿȵȅȩDzȒǦȍDzɝȲljɬDzȵDzǦȍȵɸȵȅȅDzɯɝljȅDzȵࠤ ÁDzɝ ɤDzȒȵDzɝ YɽǦȍDz ȵDzɸDzȵ —ǦȍȩȒ͝ ʐDzɝȩDzȒȍɯࠟ Ȳɸɤɤ ȤDzȒȵDzYȿȲɚɝȿȲȒɤɤDzDzȒȵȅDzȍDzȵࠤIȵǬDzȵljȤɯɸDzȩȩɤɯDzȵ ɝȿǬɸȤɯȩȒȵȒDzȵʡDzȒǦȍȵDzɯɤȒǦȍȤȩljɝǬDzɝ¡ɝDzȵǬljǥࠟljɸȄ ljȩȩDzȩȩɯljȅɤɤȒɯɸljɯȒȿȵDzȵʐȿɝǥDzɝDzȒɯDzɯʡɸɤDzȒȵࠤDȿȍDz DǘȍȵDzࠟǬȒDzȩljɯʡȄɽɝÁljɤɤDzɝȤȿǦȍDzɝɸȵǬɸɯʡDzȒȲDzɝ ȩljɤɤDzȵࠟɤȒȵǬȅDzȵljɸɤȿȅǘȵȅȒȅࠟʑȒDzljɸɤʡȒDzȍǥljɝDz$ɽ࡙ ɤDzȵࠟ ɸȲ ɚɸȵȤɯȅDzȵljɸ ɝDzȒȵȒȅDzȵ ʡɸ ȤɉȵȵDzȵࠤ —ɚɽȩDzȵ ɽǥDzɝʡDzɸȅDzȵȲȒɯȲDzȍɝ<ɸȵȤɯȒȿȵDzȵࠟljȩɤȵɸɝÁljɤɤDzɝ

ʡɸ ȍljȩɯDzȵࠤ YȿȲǥȒȵȒDzɝɯDz ǥɯɝȿɚȄ࡙ ɸȵǬ —ǦȍȵDzȒǬDz࡙ ͭǘǦȍDzȵDzɝȲɉȅȩȒǦȍDzȵʐȒDzȩDzɝǥDzȒɯɤɤǦȍɝȒɯɯDzljɸȄȤȩDzȒ࡙ ȵDzɝ<ȩǘǦȍDzࠤǥȅDzɤɯȒȲȲɯDzɝɯȒȤDzȩࠟʑȒDz=ȒɯɯDzɝɸȵǬ DȿȩʡǥɝDzɯɯDzɝࠟɝɸȵǬDzȵǬljɤȵȅDzǥȿɯljǥࠤ

Einfach nachrüsten ɸǦȍ ȒȲ YȩDzȒȵDzȵ ͬȵǬDzɯ IȵȵȿʐljɯȒȿȵ ɤɯljɯɯࠤ iljǦȍ࡙ ɝɽɤɯǥljɝDzDǘȍȵDzɸȵǬǥȩljɸȄɤʗɤɯDzȲDzࠟȿǬDzɝ—ɚɽȩDzȵ ȲȒɯȿɚɯȒȲȒDzɝɯDzɝljɸȲȵɸɯʡɸȵȅljɸǦȍljɸȄɤǦȍȲljȩDzȵ ¨ȵɯDzɝɤǦȍɝǘȵȤDzȵࠟ ȲljǦȍDzȵ ɤǦȍȿȵ Ȅɽɝ ʑDzȵȒȅ =DzȩǬ ʐȒDzȩʡɸɤǘɯʡȩȒǦȍDzȵYȿȲȄȿɝɯɸȵǬ—ɯȒȩDzɝɤǦȍʑȒȵȅȩȒǦȍࠤ —ȿʑȒɝǬȡDzǬDzɝÁȒȵȤDzȩȅljȵʡȵljǦȍ=DzɤǦȍȲljǦȤɚDzɝ࡙ ɤȿȵljȩȒɤȒDzɝɯࠤ*ɤȲɸɤɤȵȒǦȍɯǬȒDzȤȿȲɚȩDzɯɯȵDzɸDzYɽǦȍDz ɤDzȒȵࠤrͫɝDzȒǦȍɯɤǦȍȿȵǬljɤɸɤɯljɸɤǦȍDzȵǥDzɤɯȒȲȲ࡙ ɯDzɝࠟʐDzɝljȩɯDzɯDzɝ—ʗɤɯDzȲDzljɸɤࠤIȵǬDzɝYɽǦȍDzʑȒɝǬǬȒDz —ɚɽȩDz ȵljȍDzʡɸ ɤɯǘȵǬȒȅ ǥDzȵɸɯʡɯ ࡖ ǥDzȒȲ YȿǦȍDzȵࠟ ʡɸȲ DǘȵǬDzʑljɤǦȍDzȵࠟ ÑȒȲȲDzɝɚͭljȵʡDzȵ ȅȒDzɬDzȵࠟ ɸɯʡʑljɤɤDzɝȍȿȩDzȵࠤ*ȒȵDzȲɤȿʡDzȵɯɝljȩDzȵDzɝDzȒǦȍɤȿȩȩ࡙ ɯDzljɸǦȍȲȒɯȍȿǦȍʑDzɝɯȒȅDzȲࠟȒȵǬȒʐȒǬɸDzȩȩDzȲ*ˆɸȒɚ࡙ ȲDzȵɯDzǦȍȵɸȵȅȅDzɯɝljȅDzȵʑDzɝǬDzȵࠤ

2017

85a9fbe7-4ce1-21e7-00a1-5d7c426685b4.indd 89

89

26.04.17 13:10


KÜ C H E | S P Ü L E N & A R M AT U R E N

INDIVIDUELL FÜR JEDE KÜCHE Das Komplettsortiment der neuen Linie „KWC SUNO“ umfasst Varianten mit hohem Auslauf oder als Hebelmischer, jeweils mit und ohne Auszugbrause, daneben ein Modell mit Absperrventil sowie eine Vorfenster-Lösung. Franke

AUF DEN ALLTAG ZUGESCHNITTEN Durch Neigen und Drehen des Kipphebels werden Wassertemperatur und -menge des „2-Loch Select 200“ präzise angepasst. Einmal voreingestellt lässt sich die Armatur intuitiv per Knopfdruck am hohen Auslauf starten und stoppen. Hansgrohe

90

2017

85a9fbe7-4ce1-21e7-00a1-5d7c426685b4.indd 90

Herstellerkontakte ab Seite 97.

26.04.17 13:10


h‚!P1v(Þ±±1©ɷPPv Durch den Heißwassertank im Unterschrank wird kochendes Wasser ĶƻƙhóȅĞĞƵŦė¾ĞĞơĐľŲŦ vorbereitet, so geht keine Wärme durch die langen Hausleitungen verloren und wird gleichzeitig der Wasserkocher obsolet. Quooker

(±Uɷ¾Ë¦H1j!P1v Ob moderne, kühle Küchenfronten oder nostalgisch gemütliche Designs, High-Tech-Armatur oder klassischer Hahn, die Keramikspülen in neuen Farbtönen werden in jeder Küche zum Blickfang. Villeroy&Boch

GESCHICKT VERSTECKT Ausgezeichnet mit dem reddot design award überzeugt die neue Spüle „Genea 87“ mit intelligentem, schlichten Ablaufdesign und der neuen, nachträglich einbaubaren „Excenter“-Ablaufbetätigung. Besonderes Ablaufdesign bietet die „Bela 78“ (Detail). SystemCeram

2017

85a9fbe7-4ce1-21e7-00a1-5d7c426685b4.indd 91

91

26.04.17 13:10


KÜCHE | ‚ž(‚‚©ɷh‚!P1v

Dinieren unter

freiem Himmel

DESIGN TRIFFT GENUSS Mit der Outdoorküche „bbqube“ geben Sie stets eine gute Figur ab – auch wenn Sie zum Grillen keinen weißen Smoking tragen. Bernd Kammerer/Outdoor Cooking Queen

Wer gerne kocht und backt, kann das auch im Garten machen. Neben eleganten Loungemöbeln, macht eine Vielfalt kulinarischer Genüsse die heimische Terrasse immer komfortabler. Und lockt selbst Stubenhocker in den grünen Salon. TEXT: Wolfram Hülscher

D

ie Zeiten, als Grillen nur bedeutete Fleisch, auf den heimischen Rost zu werfen, sind lange vorbei. Vegetarische Snacks und Häppchen haben sich inzwischen zu Fleisch und Wurst dazugesellt und selbst Süßspeisen lassen sich heute ǥDzˆɸDzȲljȲɸȵǬɸȲǬljɤ<DzɸDzɝȍDzɝɸȲʡɸǥDzɝDzȒɯDzȵࠤ$DzɝȅȩɽȍDzȵǬDz Genuss wird individueller! Neben klassischen Grills halten auch immer mehr Smoker Einzug auf den Terrassen der Garten- und =ɝȒȩȩȵljɯȒȿȵ$DzɸɯɤǦȍȩljȵǬࠤ$ȒDzɤDzɝ¡ɝDzȵǬȤȿȲȲɯʑȒDzǬDzɝɸȲʐȿȵ den Grillmeistern auf der anderen Seite des großen Ozeans, ȅDzȵljɸDzɝȅDzɤljȅɯljɸɤǬDzȵ—ɽǬɤɯljljɯDzȵǬDzɝ¨—ࠤ*ȒȵÀȿɝɯDzȒȩࠞ$ljɤ Fleisch wird in einem Smoker nicht hektisch erhitzt, sondern ȅljɝɯ ǥDzɤȿȵǬDzɝɤ ȩljȵȅDz ǥDzȒ ɤljȵͫDzȵ ¡DzȲɚDzɝljɯɸɝDzȵ ɸȵǬ ʑȒɝǬ ɤȿ

92

2017

0dbaa58a-4c63-4f6c-a89e-2d92943746cd.indd 92

herrlich zart und geschmacksintensiv. Ein anderer Trend geht ȒȵDzȒȵDzȅɝɉɬDzɝDz$ȒȲDzȵɤȒȿȵࠤ$DzȵȵʑDzɝȅȩDzȒǦȍDzȒȵDzȅljȵʡDzYɽǦȍDz in seinen grünen Salon stellt, hat kulinarisch alle Chancen offen. Mit einem Wasseranschluss und einem Herd lässt es sich wie gewohnt kochen – nur eben „open air“. Zugegeben: Eine rɸɯǬȿȿɝ࡙YɽǦȍDzȒɤɯDzȒȵDzȅɝɉɬDzɝDzIȵʐDzɤɯȒɯȒȿȵࠤɸȄȅɝɸȵǬǬDzɝ¡ljɯ࡙ sache, dass sich die meisten in Modulbauweise errichten lassen, ǥȒDzɯDzȵ ɤȒDz DzȒȵ fljʖȒȲɸȲ ljȵ IȵǬȒʐȒǬɸljȩȒɯǘɯࠤ ¨ȵǬ ɤȿ Ȥljȵȵ ɤȒǦȍ ȡDzǬDzɝɤDzȒȵDzYɽǦȍDzȒȲ=ɝɽȵDzȵɤDzȩǥɤɯʡɸɤljȲȲDzȵɤɯDzȩȩDzȵɸȵǬȩǘɤɤɯ sich nur das einbauen, was er wirklich braucht. Somit ist eine rɸɯǬȿȿɝ࡙YɽǦȍDzDzȒȵDzȩȿȍȵDzȵǬDzIȵʐDzɤɯȒɯȒȿȵȄɽɝljȩȩDzࠟǬȒDzljɸǦȍɸȵ࡙ ter freiem Himmel gerne kochen und brutzeln.

Herstellerkontakte ab Seite 97.

26.04.17 13:11


JETZT AM KIOSK

DESI GN

AR CH I T E KTUR E I NR I C H TUNG

f1¾î¾I1P¾̕±©Åv( Ein smarter Allrounder ist „Big Green Egg“. Backen, grillen und schmoren gelingen spielend, denn die Temperatur lässt sich besonders exakt regeln. Wwoo

FÜR GRILLFANS & GENIESSER Eine Outdoorküche mit Waschbecken und einer großzügiķĞŦIƙŃśśȋăĐľĞĞƙŤŽķśŃĐľƭŲƖƭŃŤóśĞŦIĞŦƵơơɔƵĐľǎĞŦŦ nicht jeder einen Pooblick genießt. Röshults

4,90

MULTITALENT Ein echter Alleskönner ist „Forno“: Grillen, Backen, Langzeitgaren und Räuchern gelingen allesamt gleichermaßen gut. Morsø

Jetzt versandkostenfrei bestellen Bestellhotline: 0711 96666-999 www.familyhomeshop.de

0dbaa58a-4c63-4f6c-a89e-2d92943746cd.indd 93

26.04.17 13:11


KÜ C H E | R E P O RTA G E

GESELLSCHAFTLICHES ZENTRUM Die Bauherren wünschten eine Verschmelzung von Koch- und Essbereich und setzten dabei auf einen klassischen Aufbau der Küche. Die Ausstattung im „Black Velvet“-Design stammt vom deutschen Hersteller Küppersbusch.

Unter Buchen

In puncto Küche setzte eine junge Familie in ihrem neuen Zuhause am Stadtrand Frankfurts voll und ganz auf verschwimmende Grenzen zwischen Außen- und Innenbereich – und auf Küchengeräte von Küppersbusch. FOTOS: Küppersbusch

Z

wischen Buchen in idyllischer Lage errichtete sich eine Familie ihr Zuhause in Form eines zeitgenössischen Wohnhauses. Geprägt vom Wunsch nach größtmöglicher Privatsphäre und einer zugleich bewussten Verschmelzung von Innen- und Außenraum entstand ein einfaches, aber zugleich ɝlj͡ ȵȒDzɝɯDzɤ=DzǥǘɸǬDzࡖȒȵɤǥDzɤȿȵǬDzɝDzȒȲIȵȵDzȵɝljɸȲࠤ$ȒDzɽȵ࡙ delung beispielsweise von Garderobe, Gäste-WC und AbɤɯDzȩȩɝljɸȲ DzɝȲɉȅȩȒǦȍɯ DzȒȵDz ͭDzʖȒǥȩDz iɸɯʡɸȵȅ ǬDzɝ ljȵɤǦȍȩȒDzɬDzȵ࡙ den Wohnbereiche und gliedert zugleich die Hierarchie der ljɸȲȄȿȩȅDzࠤ $Dzɝ ȤȿȲȲɸȵȒȤljɯȒʐDz fȒɯɯDzȩɚɸȵȤɯ ǬDzɤ DljɸɤDzɤ Ȓɤɯ

94

2017

4d18088d-0a34-749f-511c-620000d19bec.indd 94

ǬȒDz YɽǦȍDz ȲȒɯ DzȒȵDzȲ ljȵȅDzɤǦȍȩȿɤɤDzȵDzȵ *ɤɤǥDzɝDzȒǦȍࠤ DzȅDzȍǥljɝ ʐȿȵʡʑDzȒ—DzȒɯDzȵȤljȵȵǬDzɝYȿǦȍ࡙ࠪ*ɤɤǥDzɝDzȒǦȍɽǥDzɝ—ǦȍȒDzǥDzɯɽɝDzȵ ʡɸȲÁȿȍȵɝljɸȲȅDzɉ͝ȵDzɯȿǬDzɝljǥȅDzɯɝDzȵȵɯʑDzɝǬDzȵࠤ$DzɝǬȒɝDzȤɯDz Ñɸȅljȵȅʡɸɝ¡DzɝɝljɤɤDzDzɝʑDzȒɯDzɝɯǬDzȵljɸȲͭDzʖȒǥDzȩȵljǦȍljɸɬDzȵࠤ $ȒDz YɽǦȍDz ɤDzȩǥɤɯ Ȓɤɯ Ȓȵ ȒȍɝDzɝ ȵȿɝǬȵɸȵȅ ȤȩljɤɤȒɤǦȍ ljɸȄȅDzǥljɸɯࠞ *Ȓȵ ȲljɤɤȒʐDzɝ YɽǦȍDzȵǥȩȿǦȤ ȲȒɯ —ɚɽȩǥDzǦȤDzȵࠟ IȵǬɸȤɯȒȿȵɤȤȿǦȍ࡙ ȄDzȩǬ ɸȵǬ $ɸȵɤɯljǥʡɸȅɤȍljɸǥDz ʑȒɝǬ ʐȿȵ DzȒȵDzȲ ɤDzɚljɝljɯDzȵ *ɤɤ࡙ ɚȩljɯʡDzɝȅǘȵʡɯࠤ*ȒȵDzɝljɸȲȍȿȍDzYɽǦȍDzȵɤǦȍɝljȵȤʑljȵǬࠟǬȒDzȵDzǥDzȵ —ɯljɸɝljɸȲljɸǦȍȩljɯʡȄɽɝ*ȩDzȤɯɝȿȅDzɝǘɯDzǥȒDzɯDzɯࠟȒɤɯȒȵɝȿɚȿɝɯȒȿȵ ɸȵǬ=DzɤɯljȩɯɸȵȅɤɯȒȲȲȒȅȤȿȵʡȒɚȒDzɝɯɸȵǬɤǦȍljͦ ȿɚɯȒɤǦȍDzɸȍDzࠤ

Herstellerkontakte ab Seite 97.

26.04.17 13:12


FÜR GENIESSER Fünf Weinklimaschränke bieten den genussfreudigen Hausherren Platz für jeweils 99 Flaschen.

IDYLLISCHE LAGE Ihr Heim errichtete die Familie inmitten eines alten Buchenbestands. Der Koch- und Essbereich hat einen direkten Zugang zur Terrasse. Hier lässt sich stets ein guter Wein aus dem Weinklimaschrank genießen.

*Ȓȵǥljɸ࡙ljǦȤȿȄDzȵ࡙ࠟYȿȲǥȒǬljȲɚȄȅljɝDzɝࠟYɽȍȩȅDzɝǘɯDzɸȵǬǬDzɝYljȄ࡙ ȄDzDz࡙ɸɯȿȲljɯɤȒȵǬȲȒɯ*ȩDzȲDzȵɯDzȵʐȿȵYɽɚɚDzɝɤǥɸɤǦȍljɸɤȅDzɤɯljɯ࡙ ɯDzɯࠤ*ȒȵʑDzȒɯDzɝDzɤDȒȅȍȩȒȅȍɯǥDzͬȵǬDzɯɤȒǦȍȒȲ¨ȵɯDzɝȅDzɤǦȍȿɤɤǬDzɤ ÁȿȍȵȍljɸɤDzɤࠤ <ɽȵȄ YɽɚɚDzɝɤǥɸɤǦȍ࡙ÁDzȒȵȤȩȒȲljɤǦȍɝǘȵȤDz ȲȒɯ DzȒ࡙ ner Kapazität von jeweils 99 Flaschen und ein separater WeinȤDzȩȩDzɝǥDzȍDzɝǥDzɝȅDzȵǬȒDzljɝȒɯǘɯDzȵǬDzɤDljɸɤȍDzɝɝȵࠤ$ȒDz]ȒDzǥDzʡɸȲ DzǬȩDzȵ¡ɝȿɚȄDzȵʡDzȒȅɯɤȒǦȍljɸǦȍȒȲIȵɯDzɝȒȿɝ$DzɤȒȅȵࠞ—ǦȍɝDzȒȵDzɝȲɉ࡙ ǥDzȩDzɝȲɉȅȩȒǦȍDzȵDzȒȵDzɤɯȒȩʐȿȩȩDzɝǘɤDzȵɯljɯȒȿȵɸȵǬǬDzȵɚDzɝȄDzȤɯDzȵ =DzȵɸɤɤࡖȡDzȵljǦȍWljȍɝDzɤʡDzȒɯʐȿɝǬDzȲYljȲȒȵȿǬDzɝɸȵɯDzɝȄɝDzȒDzȲ Himmel zwischen den Buchen. (schü)

2017

4d18088d-0a34-749f-511c-620000d19bec.indd 95

95

26.04.17 13:12


KÜCHE | ABFALLSYSTEME

Klappe TEXT: Philip Teleu

zu

MEISTERLICH Der „Big Double Master“ (links) hat zwei getrennte 20-Liter-Behälter, einen Fußtritt ƵŦėķĞƭƙĞŦŦƭĞɏķĞƙăƵơĐľśŲơЍȅŦƵŦķơɲ klappen. Ähnlich lässt sich der „Kickmaster“ bedienen, den es mit 9-,12- und 33-LiterFassungsvermögen gibt. Wesco

K

ochen ist beliebt. Dementsprechend nimmt die Küche bei der Hausplanung eine immer wichtigere Rolle ein, denn sein eigenes Essen zaubern zu können, ist angesagt. Kein Wunder also, dass gerade bei der Planung der Kochstelle nur die wenigsten Abstriche machen wollen. Wer mit einer neuen Küche liebäugelt, sieht sich mit zahlreichen Fragen zur Planung konfrontiert. Wieviel Geld habe ich zur Verfügung, wie groß ɤȿȩȩǬȒDzɝǥDzȒɯɤͭǘǦȍDzɤDzȒȵࠟʑȿǥDzͬȵǬDzȵɤȒǦȍǬȒDz—ǦȍɝǘȵȤDzɸȵǬ wo kommen Geschirr und Co. unter? Wichtig sind aber auch Fragen nach der Positionierung vom Kühlschrank oder den Abfallbehältnissen. Letztere müssen dabei unterschiedliche Dinge leisten können: Da wir hierzulande dem Prinzip der Abfalltrennung folgen, wollen viele gleich auf mehrere Abfalleimer zurückgreifen können. Verpackungen mit grünem Punkt beispielsweise wandern in einen anderen Eimer als der morgendliǦȍDzYlj͝DzDzͬȩɯDzɝࠤȵǬDzɝDz—ɯȿ͝DzࠟʑȒDz=ȩǘɤDzɝࠟljɚȒDzɝȿǬDzɝljɯɯDzɝȒ࡙ DzȵʑDzɝǬDzȵɤDzɚljɝljɯȅDzɤljȲȲDzȩɯࠤ$ljǥDzȒȲYȿǦȍDzȵȿͫȤDzȒȵDzDljȵǬ ȄɝDzȒȒɤɯࠟȒɤɯljɸǦȍǬȒDzȩDzȒǦȍɯDzDzǬȒDzȵǥljɝȤDzȒɯǬDzɝDzȍǘȩɯDzɝʐȿȵiɸɯ࡙ ʡDzȵࠤ ¡ɝȒɯɯɚDzǬljȩDz ȿǬDzɝ ɤDzȵɤȿɝȅDzɤɯDzɸɝɯDz |͝ȵɸȵȅDzȵ DzɝȩDzȒǦȍɯDzɝȵ das Wegwerfen von Abfällen. Einmal verschlossen geben die Mülleimer keine unangenehmen Gerüche mehr frei und werten dank modernen Designs manch neue Küche auf.

96

2017

466a1aff-1b5c-390b-2012-4794820527a0.indd 96

Wo gehobelt wird, fallen Späne. In der Küche gibt es die in Form von Speiseresten und Verpackungen. Wir zeigen, wohin damit.

BREITE PALETTE Den Abfallsammler der Serie „Pure“ gibt es in unterschiedlichen Farben und Volumina von drei Liter (Größe S) bis 44 Liter (Größe ãjɧɔIĞŽȅŦĞƭǎŃƙėĞƙƻďĞƙėóơķśóơĶóơĞƙǍĞƙơƭăƙŘƭЦĞėóśƵŦė mittels Soft-Close-Mechanismus. Hailo

PRAKTISCHE HILFE (óŦŘėĞơ±ĞŦơŲƙơŽȅŦĞƭƵŦėơĐľśŃĞƬƭėŃĞơĞƙ Abfalleimer auf Knopfdruck oder durch Sensortechnik. Das Fassungsvolumen des Küchenhelfers mit dem Korpus aus Edelstahl reicht von 9 über 30 bis zu 42 Liter. Echtwerk

Herstellerkontakte ab Seite 97.

26.04.17 13:12


H E R S T E L L E R KO N TA K T E & S C H N E L L F I N D E R | S E RV I C E

A

Alape GmbH 05321 558-0 www.alape.com

Deutsche Fliese / Qualitätsinitiative 030 27595974-0 ǎǎǎɔȋŃĞơĞŦǍĞƙďóŦėɔėĞ

Aqua Cultura Q-label GbR 0228 9483500 www.aqua-cultura.de

Dornbracht Aloys F. Dornbracht GmbH & Co. KG 02371 433-0 www.dornbracht.com

Arbeitsgemeinschaft Die Moderne Küche e.V. (AMK) 0621 8506100 www.amk.de Artweger GmbH & Co. KG +43 613 2205-0 www.artweger.at

Duravit AG 07833 70-0 ǎǎǎɔėƵƙóǍŃƭɔėĞ

E

B

Beko Deutschland GmbH 0610 27182-0 www.beko-hausgeraete.de Bette GmbH & Co. KG 05250 511-0 www.bette.de

car-Selbstbaumöbel T. Küstermann e. K. 04193 7555-0 www.car-moebel.de !ŲŦơƭƙƵĐƭóɲvĞȅ Vertriebs-GmbH 0894 59004 ǎǎǎɔŦĞȅɔėĞ

D

Dallmer GmbH & Co. KG 02932 9616-0 www.dallmer.de design3000 GmbH 06062 9187220 www.design-3000.de Jasba Deutsche Steinzeug Cremer & Breuer AG 0228 391-0 www.jasba.de

Alle Angaben ohne Gewähr.

8b024fb8-6e46-a780-b4ed-4c0d9064fc5e.indd 97

Le Creuset GmbH 07021 9749-0 www.lecreuset.de

Systemceram GmbH & Co. KG 02623 600-100 www.systemceram.de

Villeroy & Boch AG 06864 81-0 ǎǎǎɔǍŃśśĞƙŲǔɲďŲĐľɔėĞ

Leicht Küchen AG 0717 1402-0 www.leicht.de

www.miele.de Echtwerk by Follow Noh GmbH 06838 975940 www.echtwerk.com

F

O

G

Geberit Vertriebs GmbH 07552 934-01 www.geberit.de

P

Grohe AG 0211 9130-3000 www.grohe.com/de Hailo-Werk Rudolf Loh GmbH & Co. KG 02773 82-0 www.hailo-einbautechnik.de Hansgrohe AG 0783 651-0 www.hansgrohe.com

I

Philips Deutschland GmbH 040 2899-0 www.philips.de

Q

Quooker Deutschland GmbH 0211 30036995 www.quooker.de

R

Repabad GmbH 07024 9411-0 www.repabad.com

InformationsZentrum Beton GmbH 0211 28048-1 www.beton.org

Roca GmbH 0260 2949333 www.de.roca.com

Ikea 0612 25850 www.ikea.de

Roth Werke GmbH 0646 6922-0 www.roth-werke.de

in2aqua GmbH 0711 18567-225 www.in2aqua.de Inda s.r.l. +39 036 338061 www.inda.net

K

Franz Kaldewei GmbH & Co. KG 02382 785-0 www.kaldewei.com Kermi GmbH 09931 501-0 www.kermi.de Keuco GmbH & Co. KG 0237 2904-0 www.keuco.de/ Klafs Saunabau GmbH & Co. KG 0791 501-0 www.klafs.de Kludi GmbH & Co. KG 02373 9040 www.kludi.com

Parador GmbH & Co. KG 02541 736-0 www.parador.de

S

Team 7 Natürlich Wohnen GmbH +43 775 2977-0 www.team7.at Tefal Groupe SEB Deutschland GmbH 069 8504-0 www.tefal.de

Morsø Jernstøberi A/S +45 96 6919-00 www.morsoe.com

OCQ - Outdoor Cooking Queen 0711 95878650 www.o-c-q.com

H

T

& Cie KG M Miele 0524 189-0

Franke GmbH 07761 52-0 www.franke.com

Bulthaup GmbH & Co. KG 08741 80-0 www.bulthaup.com

C

Viega GmbH & Co. KG 02722 61-0 ǎǎǎɔǍŃĞķóɔėĞ

Nolte Küchen GmbH & Co. KG 05732 899-0 www.nolte-kuechen.de

BSH Bosch und Siemens Hausgeräte GmbH 089 4590-01 www.bosch-hausgeraete.de

Burgbad GmbH 02974 2974-100 www.burgbad.com

Steuler Fliesen GmbH 07041 801-110 ǎǎǎɔơƭĞƵśĞƙɲȋŃĞơĞŦɔėĞɚ

N

Blanco GmbH + Co KG 07045 44812-00 www.blanco-germany. com/de Bora Lüftungstechnik GmbH 08035 907-240 www.bora.com

Laufen Bathrooms AG 0260 2949333 www.de.laufen.com

ewe Küchen Gesellschaft m.b.H. +43 7242 237-0 www.ewe.at

Bädermax Maxxwell AG +41 71 8884800 www.baedermax.ch Bauhaus E-Business GmbH & Co. KG 0800 3905000 www.bauhaus.info

L

Vipp A/S +45 45 888800 ǎǎǎɔǍŃƖƖɔĐŲŤ

W Küchen GmbH Warendorfer

0258 159-0 www.warendorf.com Weibel Abluft-Tuning 02566 933468 www.abluft-tuning.de

Teuco Guzzini SPA +39 0733 2201 www.teuco.de

V

Tile of Spain 0211 74005-42 www.tileofspain.de

Wesco Westermann & Co. GmbH 02932 476-0 www.wesco.de

Toto Europe GmbH 0211 27308-200 www.totoeu.com

WMF AG 0733 125-1 www.wmf.de

V-Zug AG +41 58 767 67 67 ǎǎǎɔǍǞƵķɔĐŲŤ

WWOO Deutschland 02822 3053897 www.wwoo.nl

Vasco Deutschland GmbH 0231 477315-0 ǍóơĐŲɔĞƵɚėĞ

Z

VDS Vereinigung Deutsche Sanitärwirtschaft e. V. 0228 923999-30 www.sanitaerwirtschaft.de

Zehnder Group Deutschland GmbH 07821 586-0 www.zehnder-systems.de Zeyko Möbelwerke GmbH & Co.KG 07721 942-210 www.Zeyko.com

SCHNE LLFIN DE R INSERENTEN DIESER AUSGABE Artweger GmbH. & Co. KG

S. 31

Röshults +46 364 4032-10 roshults.se/en

August Brötje GmbH

S. 57

Sanipa GmbH 09142-978-978 www.sanipa.de

Blanco GmbH & Co. KG

Schlüter-Systems KG 02371 971-0 www.schlueter.de W. Schneider+Co AG +41 433 7778-78 www.wschneider.com Schock GmbH 09921 600-0 www.schock.de Schüller Möbelwerk KG 09825 83-0 www.schueller.de SFA Sanibroy GmbH 06074 30928-0 www.sfa-sanibroy.de

BAUHAUS E-Business GmbH & Co. KG

S. 99 S. 64, 17

Burgbad GmbH

S. 49

Dallmer GmbH & Co. KG

S. 18

Deutsche Keramische Fliesen

S. 19

Franz Kaldewei GmbH & Co. KG Grohe AG

S. 24 S. 25, 100

Immobilien Scout GmbH

S. 81

Kermi GmbH

S. 59

Nolte Küchen GmbH & Co. KG

S. 65

Quooker Deutschland GmbH

S. 63

Repabad GmbH

S. 41

Robert Bosch GmbH

S. 87

SFA SANIBROY GmbH Tile of Spain V-Zug AG

S. 3 S. 49 S. 2

Koralle Sanitärprodukte GmbH 05733 14-0 www.koralle.de

Joh. Sprinz GmbH & Co.KG 0751 379-0 www.sprinz.eu

W. Schneider + Co AG

S. 23

Zehnder Group Deutschland GmbH

S. 19

Küppersbusch Hausgeräte AG 0209 401-0 www.kueppersbusch.de

Stengel Steel Concept GmbH 07961 9121-400 stengel-steelconcept.de

Zeyko Möbelwerke GmbH & Co.KG

S. 75

2017

97

26.04.17 14:03


Jetzt

IMPRESSUM

am K

iosk!

Verlag

Nicht verpassen!

Family Home Verlag GmbH Mörikestraße 67, 70199 Stuttgart Tel. 0711 96666-999, Fax 0711 96666-980 www.hurra-wir-bauen.de Chefredaktion Klaus Vetterle (kv), ŘśóƵơɔǍĞƭƭĞƙśĞʿĶóŤŃśǔľŲŤĞɔėĞ Tel. 0711 96666-435 Rebecca Frick (fri), ƙĞďĞĐĐóɔĶƙŃĐŘʿĶóŤŃśǔľŲŤĞɔėĞ Redaktion Katja Manitz (man), ŘóƭŕóɔŤóŦŃƭǞʿĶóŤŃśǔľŲŤĞɔėĞ Anna-Lena Schüchtle (wh), ǎŲśĶƙóŤɔľƵĞśơĐľĞƙʿĶóŤŃśǔľŲŤĞɔėĞ Maria Seidenkranz (sei), ŤóƙŃóɔơĞŃėĞŦŘƙóŦǞʿĶóŤŃśǔľŲŤĞɔėĞ Carsten Steinke (cst), ĐóƙơƭĞŦɔơƭĞŃŦŘĞʿĶóŤŃśǔľŲŤĞɔėĞ Philip Teleu (tel), ƖľŃśŃƖɔƭĞśĞƵʿĶóŤŃśǔľŲŤĞɔėĞ Online Redaktion Jörg Bayer (bay), ŕŲĞƙķɔďóǔĞƙʿĶóŤŃśǔľŲŤĞɔėĞ Abonnementverwaltung Martin Lindner, óďŲʿĶóŤŃśǔľŲŤĞɔėĞ Tel. 0711 96666-999

Immer in

Anzeigenleitung Ute Cramer,ƵƭĞɔĐƙóŤĞƙʿĶóŤŃśǔľŲŤĞɔėĞ Tel. 0711 96666-990

Bewegung

Anzeigendisposition Mara Ristic (Ltg.) Holger Tontsch, Franziska Rüdt, Kristina Kraft óŦǞĞŃķĞŦėŃơƖŲʿĶóŤŃśǔľŲŤĞɔėĞ Tel. 0711 96666-985

bleiben

Mediaberatung Ute Cramer (NIELSEN I, V, VI + VII) Mörikestraße 67, 70199 Stuttgart Tel. 0711 96666-990 ƵƭĞɔĐƙóŤĞƙʿĶóŤŃśǔľŲŤĞɔėĞ

Illustration: Fotolia/dmitrymoi

Michael Köhler (NIELSEN II + III a) Mörikestraße 67, 70199 Stuttgart Tel. 0711 96666-444 ŤŃĐľóĞśɔŘŲĞľśĞƙʿĶóŤŃśǔľŲŤĞɔėĞ Verlagsservice Marina Götz (NIELSEN III b + IV) Zerrenner Straße 48, 75172 Pforzheim Tel. 07231 8007272 ŤóƙŃŦóɔķŲĞƭǞʿơĞƙǍŃĐĞķŲĞƭǞɔėĞ IƙóȊŘ Sabrina Krautsieder, ơóďƙŃŦóɔŘƙóƵƭơŃĞėĞƙʿĶóŤŃśǔľŲŤĞɔėĞ Melanie Werner, ŤĞśóŦŃĞɔǎĞƙŦĞƙʿĶóŤŃśǔľŲŤĞɔėĞ Reproduktion Lösch GmbH & Co. KG Stuttgart

3.90 €

Vertrieb MZV GmbH & Co. KG (Moderner Zeitschriften Vertrieb) 85716 Unterschleißheim Druck ÝŲķĞś(ƙƵĐŘƵŦėtĞėŃĞŦơĞƙǍŃĐĞIŤďP 97204 Höchberg

Einzelpreis: € 3,90

Jetzt versandkostenfrei bestellen! www.familyhomeshop.de oder

Der Nachdruck, auch auszugsweise, ist nur mit Genehmigung des Verlags gestattet. Artikel, die nicht mit Namen oder Signet des Verfassers gezeichnet sind, stellen nicht unbedingt die Meinung der Redaktion dar. HƻƙƵŦǍĞƙśóŦķƭĞŃŦķĞơóŦėƭĞtóŦƵơŘƙŃƖƭĞ und Fotos wird keine Haftung übernommen. Bäder & Küchen ist ein geschützter Titel der Family Home Verlag GmbH © Family Home Verlag GmbH

Bestellhotline: 0711 96666-999

8b024fb8-6e46-a780-b4ed-4c0d9064fc5e.indd 98

26.04.17 14:04


Wir planen und bauen Ihr Bad zum Festpreis! Von der Beratung bis zum Einbau: Ihr Bad komplett aus einer Hand und zum Festpreis! Komplettes Sortiment f체hrender Hersteller und eigene Qualit채tsmarken Fachgerechte Ausf체hrung mit allen Garantien und Gew채hrleistungen www.bauhaus.info/baederwelt

Ihr Komplettbad-Spezialist im 1695e5ab-6291-4a89-9dc5-3bca2517b2d7.indd 1

26.04.17 13:13


UNBOT T LED WAT ER S T ILL , MEDIUM O DER SPRUDEL ND

REFRESH W I T H G R O H E B LU E H O M E Ein elegantes, intelligentes System, das Trinkwasser in den reinsten, durstlöschenden Genuss verwandelt. Wie mögen Sie Ihr Wasser? Still, medium oder sprudelnd â&#x20AC;&#x201C; alles eine Frage des Geschmacks. GROHE Blue Home besitzt einen einfachen, intuitiven Mechanismus, der Ihnen +JT6TKPMYCUUGTCWH-PQRHFTWEMOKV-QJNGPUÃ&#x20AC;WTGXGTGFGNV(Ã&#x2DC;TMÃ&#x2019;UVNKEJGUHTKUEJIGÆ&#x201A;NVGTVGUWPF gekühltes Wasser! www.grohe.de

f87b52e6-a4b6-4fcb-ac29-a955446246bb.indd 1

26.04.17 13:13

Profile for Family Home Verlag GmbH

Bäder & Küchen 2017  

Bäder & Küchen 2017