Issuu on Google+

Sport. Spa. Style. D e u t s c h  /  E n g l i s h


Ü b e r b l i c k  /  O v e r v i e w

Der neue Hotspot in Schladming. The new hotspot in Schladming.

SPORT. SPA. STYLE. Das im Dezember 2012 eröffnete Falkensteiner Hotel setzt neue Maßstäbe in der WM-Region Schladming. Ein faszinierender Mix aus Urban Lifestyle und uriger Berghütte schafft eine unnachahmliche Atmosphäre. Ein großzügiges Acquapura SPA auf 1.500 m2, ausgezeichnete Kulinarik und ein herzlicher Service sorgen für Ihr Wohlbefinden. Die zentrale Lage direkt im Ski- und Wandergebiet inmitten einer traumhaften Bergwelt prädestiniert das 4 Sterne Superior Haus für Aktivurlauber mit einem Faible für Stil und Geschmack. The Falkensteiner Hotel, which opened in December 2012, is setting new standards in Schladming, the region that plays host to the Alpine Ski World Championships. A fascinating blend of urban lifestyle and rustic mountain lodge creates an inimitable atmosphere. The spacious 1,500 m2 Acquapura SPA, excellent cuisine, and friendly service all ensure that our guests feel perfectly at ease. The hotel’s central location right in the heart of the ski and hiking area, and surrounded by beautiful mountain scenery, makes this 4-star superior hotel the ideal spot for active holidaymakers with a penchant for style and taste.


H o t e l a u s s t a t t u n g  /  h o t e l f e a t u r e s

H o t e l S c h l a dm i n g  f f f f S

Urban Lifestyle trifft Berghütte. Urban lifestyle meets mountain lodge. Hotellobby / Hotel lobby

Moderne Architektur in alpiner Natur. Modern architecture with a natural alpine backdrop.

Die Architekten S. Hohensinn, A. Zeytinoglu und R. Köck haben einen faszinierenden Mix aus alpenländischer Tradition und modernem Lebensstil in Szene gesetzt. Atemberaubend das nach oben offene Hotelfoyer, innovativ die Fassade und stylisch die Acquapura SPA Wasserwelt. Der einzigartige architektonische Charme des Hotels am Schnittpunkt zwischen Tradition und Moderne spiegelt sich besonders in den Zimmern wider. Von der natürlich gealterten Vintage-Holzoptik bis hin zum Edelweißdekor auf Pölstern und Decken.

Hotellobby / Hotel lobby

The architects S. Hohensinn, A. Zeytinoglu and R. Köck have created a fascinating mix of alpine tradition and modern lifestyle. The glass-roofed atrium in the hotel foyer is simply stunning, while the façade provides a touch of innovation, and the Acquapura SPA is home to a stylish world of water. The unique architectural charm of the hotel, which combines traditional and modern elements, is predominantly reflected in the rooms. From the naturally aged vintage wood look, to elegant white decorations on the pillows and blankets.

Highlights

f

Moderne Architektur kombiniert mit alpinem

f Modern architecture combined with Alpine lifestyle f A beautiful location right in the heart of the

Lifestyle

f Traumhafte Lage direkt im Ski- und Wander

Schladming-Dachstein ski and hiking paradise

f f

paradies Schladming-Dachstein

f Großzügiges Acquapura SPA auf 1.500 m² f Steirisch inspirierte Alpe Adria-Kulinarik

5 Blick auf die Skipiste Planai / View of the Planai piste

Ruheraum mit Bergheu / Relaxation room with mountain hay

Spacious 1,500 m2 Acquapura SPA Styrian-inspired Alpine Adriatic cuisine


P h i l o s o p h i e  /  P HIL O S O P H Y

H o t e l S c h l a dm i n g  f f f f S

Willkommen zu Hause! Welcome Home!

Das Team / The team

Unsere Philosophie für Ihr Wohlbefinden. Our philosophy for your wellbeing.

Hotelrezeption / Bildunterschrift in englisch

Herzlich willkommen in unserer “Berghütte“, Ihrem Zuhause für die schönsten Tage des Jahres. Fühlen Sie sich bei uns wie daheim. Diese Philosophie verfolgt die Falkensteiner Hotelgruppe seit über 50 Jahren, wie wir als kleiner Familienbetrieb in Südtirol begonnen haben. Unsere Mitarbeiter sorgen dafür, Ihnen den Aufenthalt so angenehm wie möglich zu gestalten: Mit herzlicher Gastfreundschaft, einer angenehmen Atmosphäre und einer exzellenten Küche. Haben Sie Wünsche oder Anregungen? An der Rezeption finden Sie immer ein offenes Ohr. Nehmen Sie uns also ruhig beim Wort, wenn wir sagen: “Willkommen zu Hause!“

7 Hotellobby / Hotel lobby

Hotellobby / Hotel lobby

Welcome to our mountain lodge, your home for that most precious time of year: your holiday! We want our hotel to be your home from home. At the Falkensteiner Hotel Group we have been pursuing this philosophy for over 50 years, ever since we started as a small family business in South Tyrol. Our staff will make every effort to ensure that your stay is as enjoyable as possible: with warm hospitality, a pleasant atmosphere and excellent cuisine. Do you have any special requests or suggestions? Please feel free to contact reception at any time. You can take us at our word when we say: Welcome Home!


ö f f e n t l i c h e B e r e i c h e  /  P U B LI C AR E AS

H o t e l  S c h l a dm i n g  f f f f S

Viel Platz und viel Atmosphäre. Plenty of space and a great atmosphere.

Hotelbar / Hotel bar

Die Symbiose von Coolness und Gemütlichkeit. A unique fusion of coolness and comfort.

Unsere Philosophie “Welcome Home“ manifestiert sich auch in der Architektur des Hauses. Großzügige Gestaltung harmoniert mit uriger Gemütlichkeit. Das Entree wird durch ein zentrales Atrium inszeniert, das einen imposanten Ausblick auf die Bergsilhouette erlaubt. Wohlige Atmosphäre verbreitet der offene Kamin in der stylischen Hotelbar. Das Hotelrestaurant “Steirer“ besticht durch seine schlichte Interpretation der “steirischen Stube“. Holz ist das dominierende Element, das für Wärme und Behaglichkeit sorgt.

Our Welcome Home philosophy is also reflected in the hotel’s architecture. The spacious layout blends perfectly with rustic comfort. The foyer is dominated by a central atrium, which affords impressive views of the mountainous backdrop. The open fireplace in the stylish hotel bar makes for a relaxing atmosphere. The hotel restaurant Steirer is renowned for its simple interpretation of a Styrian parlour. Wood is the dominant element, providing a feeling of warmth and cosiness.

öffentliche Bereiche

P U B LI C AR E AS

f Lobby mit Lounge und Rezeption f Lobby with a lounge and reception f Hotelrestaurant „Steirer“ mit „Küchen-Stüberl“ und f Hotel restaurant Steirer with Küchenstüberl parlour

großer Restaurantterrasse

and large terrace

f Hotelbar mit offenem Kamin, Cigar Lounge und

f

Hotel bar with an open fireplace, cigar lounge and

f Skidepot f großzügige Veranstaltungsräume, am neuesten

f f

Ski depot

Bibliothek

Stand der Technik

library Spacious conference rooms equipped with the latest technology

8 Restaurant (Küchenstüberl) / Küchenstüberl (restaurant)


Z i mm e r  /  R O O M S

H o t e l S c h l a dm i n g  f f f f S

* Musterbeispiele – die Zimmer variieren geringfügig in Größe und räumlicher Aufteilung

Superior-Room*

Junior-Suite*

* For illustration only – the rooms vary slightly in terms of size and layout

Senior-Suite*

Wohnen mit Stil Accommodation with style Hüttenromantik und Top-Ausstattung. Alpine lodge with a romantic feel and premium facilities. Der einzigartige architektonische Charme des Ho- The hotel’s unique architectural charm is predominantly tels spiegelt sich besonders in den Zimmern wider. reflected in the rooms. Our guests feel at home from the Hier fühlt man sich vom ersten Tag an wie zu Hause. moment they arrive.

1 3 0 Z i mm e r u n d S u i t e n

m m m m m m

1 3 0 R O O M S AN D SUIT E S

m m m m m m

14 Doppelzimmer Classic (27 m2) 37 Doppelzimmer Superior (32 m ) 2

55 Doppelzimmer Superior Plus (32 m2) 19 Junior Suiten (40 m ) 2

4 Senior Suiten (56 m2) 1 Dachstein Suite (125 m ) 2

14 Classic double rooms (27 m2) 37 Superior double rooms (32 m2) 55 Superior Plus double rooms (32 m2) 19 Junior Suites (40 m2) 4 Senior Suites (56 m2) 1 Dachstein Suite (125 m2)

A uss tat t u n g Badezimmer / Bathroom

Dachstein Suite

m m m m m m m m

FA C ILITI E S

Dusche oder Badewanne, WC, Fön

m m m m m m m m

King-Size-Bett High-Speed-Internetverbindung Gästesafe Flat-Screen-Fernseher Couch teilweise mit getrenntem Schlafbereich Balkon oder Terrasse

11 Doppelzimmer / Double room

Shower or bath, WC, hairdryer King size bed High-speed internet connection Room safe Flatscreen television Sofa Some with a separate sleeping area Balcony or terrace


Acqua pu r a SPA

H o t e l S c h l a dm i n g  f f f f S

Wasser, Wärme, Wohlbefinden. Water, warmth, wellbeing. Die Kraft des Wassers als Lebenselixier. The power of water as an elixir of life.

In unserer Acquapura SPA Wellnesswelt spielt das Wasser eine zentrale Rolle. Es ist ein Lebenselixier, das über ungeahnte Fähigkeiten verfügt. Besonders wenn Körper und Geist nicht im Einklang stehen und Ihr Biorhythmus aus der Balance ist, wirkt Wasser wahre Wunder. Sie fühlen Sich gestresst und unwohl? Lassen Sie uns dabei helfen, Ihr Gleichgewicht wieder zu finden: Mit großzügigen Wasserflächen, inspirierenden Saunabereichen, einem umfangreichen Behandlungsangebot und vielem mehr. In unserem Acquapura SPA schaffen wir die richtige Stimmung für Entspannung, Genuss, Freude, Gesundheit und Vitalität. Denn nur wenn unsere Zellen optimal mit Wasser, Nahrung und Luft versorgt werden, fühlen wir uns leistungsfähig und gesund.

12

13

Water plays a central role in the Acquapura SPA world of wellness. Water is the elixir of life with untold capabilities. Water can really work wonders, especially when body and mind are not in tune and your biorhythm is out of balance. Are you feeling stressed and out of sorts? Allow us to help you regain your balance: with spacious waters, inspiring sauna areas, an extensive range of spa treatments and much more besides. Our Acquapura SPA provides the perfect ambiance for relaxation, enjoyment, pleasure, health and vitality. After all, we can only feel energetic and healthy if our cells have the best possible supply of water, nutrients and oxygen.


Acqua pu r a SPA

H o t e l  S c h l a dm i n g  f f f f S

Innenpool / Indoor pool

Die Schladminger Blumenuhr. The Schladming flower clock.

Ruheraum mit Bergheu / Relaxation room with mountain hay

Behandlungsraum / Treatment room

Finden Sie Ihre Balance nach dem Vorbild der Natur. Restore your balance by following nature’s example. Acqua pu r a SPA So wie der Mensch im Laufe des Tages unterschiedlichen Stimmungen unterliegt, öffnen und schließen Blumen ihre Blüten nur zu ganz bestimmten Zeiten. Dieser Rhythmus der Natur findet sich in unserem Biorhythmus wieder. Ihn wieder ins Gleichgewicht zu bringen, ist Kern unseres exklusiven Wellness-Konzeptes. Dazu haben wir naturreine Blütenölessenzen aus den alpinen Pflanzen der Umgebung entwickelt, die je nach gewünschter Wirkung Teil unserer speziellen Anwendungen sind. Wir haben dieses Wissen, das schon der Erfinder der Blumenuhr, Carl von Linné, im 18. Jahrhundert erkannte, wieder entdeckt und für Ihr Wohlbefinden zugänglich gemacht.

Just as we experience different moods throughout the course of a day, flowers only open and close their petals at very specific times. This natural rhythm is reflected in our biorhythm. The main aim of our exclusive wellness concept is to bring the body’s biorhythm back into balance. We have developed natural floral oil essences from local alpine plants for our special treatments, depending on the desired effect. This expertise was recognised as early as the 18th century by the inventor of the floral clock, Carl von Linné. We have now revived it for your wellbeing.

Ac q u a p u r a S P A

Wellness- und Wasserwelt auf 1.500 m²

A world of wellness and water world spanning 1,500 m2

f Badelandschaft mit Innen- und Außenpool,

f Bathing area with indoor and outdoor pool, jacuzzi

f Indoor-Saunalandschaft mit einer Auswahl an

f Indoor sauna area with a selection of themed saunas,

Whirlliegen und SPA-Garten

loungers and SPA garden

thematisierten Saunen, Tauchbecken

plunge pools

f Blickgeschütze Outdoor-Saunalandschaft mit einer finnischen Sauna und Außen-Whirlpool

f Secluded outdoor sauna area with a Finnish sauna and

f

Private SPA-Bereiche für individuelle Wellness-

f Private SPA area for an individual wellness experience for

f

4 Ruheräume mit direktem Zugang zur Sonnen-

Erlebnisse für zwei Personen

outdoor jacuzzi two people

terrasse mit Liegen, davon einer mit duftendem

f 4 relaxation rooms with direct access to the sun terrace

with sun loungers, one with aromatic mountain hay and

Bergheu und einer mit bequemen Wasserbetten Massage- und Treatmentkabinen mit Tageslicht

f

Alle Blumenuhr-Anwendungen sind mit dem Schladminger Edelweiß-Symbol gekennzeichnet! All flower clock treatments are indicated by the Schladming edelweiss symbol.

14

und attraktiver Aussicht auf die Naturlandschaft

Panorama-Fitnessraum mit diversen Fitnessgeräten

f

für Ausdauer- und Krafttraining (Gymnastikraum)

15

one with comfortable water beds Massage and treatment cabins with abundant natural

f

light and attractive views of the landscape

Fitness room with a panoramic view and a range of

f

equipment for endurance and weight training (gym)


K u l i n a r i k  /  C UISIN E

H o t e l  S c h l a dm i n g  f f f f S

Restaurant

Zeit zum Genießen. Time to sit back and enjoy Alpe-Adria-Kulinarik regional interpretiert. A regional interpretation of Alpine Adriatic cuisine Die Küche zwischen Mittelmeer und Alpen hat Falkensteiner zu einem kulinarischen Markenzeichen gemacht, das von den Gästen besonders geschätzt wird. Wer jedoch seinen Urlaub in einer bestimmten Region verbringt, sollte auch deren kulinarischen Besonderheiten entdecken können. Deshalb lassen wir uns von den jeweiligen regionalen Spezialitäten inspirieren: Vom Tauernlamm bis zur Gebirgsbachforelle. Dass sich in unserem Weinkeller ausgesuchte steirische Weine befinden, versteht sich dabei von selbst.

17 Hotelbar / Hotel bar

We have transformed the cuisine of the region between the Mediterranean and the Alps into Falkensteiner’s culinary trademark, and it has become very popular with our guests. And if you are spending your holiday in a specific region, you should also try the local culinary specialities. We therefore draw our inspiration from the respective regional delicacies: from Tauern lamb to mountain stream trout. Our wine cellar is well-stocked with selected Styrian wines.


D e s t i n at i o n

H o t e l  S c h l a dm i n g  f f f f S

Zwischen Tauern und Dachstein. Between the Tauern and Dachstein.

© Herbert Raffalt

Erleben Sie ein abwechslungsreiches Bergsportangebot in allen Höhenlagen. Es warten 1.000 km markierte Wanderrouten. Der neu errichtete Bike-Park auf der Planai bietet unter anderem die mit 4,5 km längste Downhill-Strecke Österreichs. Daneben gibt es in der Region weitere 200 km Mountainbike- und Radstrecken. Nicht versäumen sollten Sie eine rasante Talfahrt auf der Zipline am Stoderzinken oder auf der 7 km langen Sommerrodelbahn auf der Hochwurzen.

Enjoy a wide range of mountain sports covering all altitudes. The region is home to some 1,000 km of marked hiking routes. The newly constructed bike park on the Planai mountain features Austria’s longest downhill track, at 4.5 km. In addition, there are a further 200 km of bike and mountain bike trails in the region. Take the opportunity to enjoy a rapid descent on the zip-line at Stoderzinken and the 7 km toboggan run on Hochwurzen mountain.

The Dachstein is home to a world of alpine Eine alpine Erlebniswelt wartet rund um den enjoyment. Key highlights include the Dachstein Sky Dachstein: Der Dachstein “Sky Walk“ (“Balkon Walk (the most spectacular viewing platform in the der Alpen“ auf fast 3.000 m Seehöhe), der Dach- Alps at almost 3,000 metres above sea level), the stein “Eispalast“ (Eiswelt im Inneren des Glet- Dachstein Ice Palace (a world of ice inside a glacier), schers), die Hängebrücke sowie die Dachstein a suspension bridge, and the Dachstein panoramic gondola. Panoramagondel sind die größten Highlights.

Highlights

f

Dachstein Erlebniswelt mit Sky-Walk, Eispalast,

Hängebrücke und Panoramagondel Bike-Park auf der Planai (4,5 km Downhill-Strecke)

f f Größte Zipline Europas am Stoderzinken f Sommerrodelbahn Hochwurzen f 1.000 km markierte Wanderwege

18

19

f

The world of Dachstein, with Sky Walk, Ice Palace, suspension bridge and panoramic gondola

Bike park on Planai mountain (4.5 km downhill track)

f f f f

Europe’s largest zip-line at Stoderzinken Hochwurzen summer toboggan run 1,000 km of marked hiking routes


D e s t i n at i o n

H o t e l S c h l a dm i n g  f f f f S

Winter in der WM-Region. Winter in the World Championship region. © Schladming-Dachstein

Auf den Spuren der Weltmeister. In the footsteps of champions.

Schladming ist vor allem als Wintersportort ein Begriff. Die lange Geschichte als Weltcup-Ort mit dem alljährlichen Mega-Event “Nightrace“ und die Austragung der FIS Alpinen Ski-WM 2013 machen den Ort weit über die österreichischen Grenzen hinaus bekannt.

© Schladming-Dachstein

Der perfekte Ort für einen Winterurlaub

TH E P E RF E C T L O C ATI O N F O R A WINT E R H O LI D A Y

f Berühmter FIS Weltcup-Ort und Veranstalter der

f Famous FIS World Cup venue and host of the

4-Berge-Skischaukel mit 126 Pisten-Kilometern

4-mountain ski resort with 126 km of pistes

FIS Alpinen Ski WM 2013

FIS Alpine World Ski Championships 2013

f f Teil von Österreichs größtem Skiverbund ski amadé f f

Part of Ski Amadé, Austria‘s largest ski network

20

A long history as a World Cup destination, along with the annual mega Nightrace event and the FIS Alpine Ski World Championships planned for 2013, ensure that the town is known far outside Austria. Schladming’s ski area encompasses the four mountains of Hauser Kaibling, Planai, Hochwurzen and Reiteralm, with more than 126 km of slopes that are directly connected to each other. The Planai Hochwurzen ski resort has been part of the Ski Amadé, the largest ski network in Austria, since 2001. The modern infrastructure of ski lifts, snow cannons, ski slopes and gastronomic facilities (ski huts, après-ski bars, etc.) make this ski resort a top winter destination.

Schladming verfügt mit der 4-Berge-Skischaukel zwischen Hauser Kaibling, Planai, Hochwurzen und Reiteralm über 126 Pistenkilometer, die direkt miteinander verbunden sind und das Skigebiet “Planai-Hochwurzen“ ist seit 2001 auch Teil des größten Skiverbundes Österreichs, dem Skiverbund “Ski amadé“. Die moderne Infrastruktur der Aufstiegs- und Beschneiungsanlagen, der Pisten und des gastronomischen Rahmenangebotes (Skihütten, Après-Ski, etc.) machen das Skigebiet The cross-country ski paradise of Ramsau is also nearby. The international stars of the cross-country zur Top-Winterdestination. skiing scene train here every year. Ganz in der Nähe befindet sich auch das Langlauf-Eldorado Ramsau. Hier trainieren jährlich die internationalen Stars der Langlaufszene.

21


A n r e i s e  &  K o n t a k t  /  ARRIVAL & C O NTA C T

Auf in die WM-Region! Getting to the World Championship region! Lage: Traumhafte Lage direkt im Ski- und Wanderparadies Schladming-Dachstein. Die Talstation der Planai-Seilbahnen ist bequem zu Fuß erreichbar.

Location: Beautiful location directly in the skiing and hiking paradise Schladming-Dachstein. The valley station of the Planai ropeway is within walking distance.

Entfernungen:

Distances in km:

Bahnhof 1,4 km, Flughafen Salzburg 89 km,

Railway station 1.4 km, Airport Salzburg 89 km,

Flughafen Graz 179 km, Autobahnausfahrt Ennstal 25 km,

Airport Graz 179 km, Motorway exit Ennstal 25 km,

Skipiste 250 m, Ortskern 450 m

Ski slope 250 m, Town centre 450 m

Anreise:

Arrival:

Mit dem Auto:

By car:

Von Westen über die Tauernautobahn (A 10) bis Knoten Ennstal.

Coming from the west, take the Tauern autobahn (A 10) until

Von dort über die Ennstal Bundesstraße (B 320) nur noch etwa 25 km.

the Ennstal traffic node. From there, it’s only about 25 km to the

Von Osten über die Südautobahn (A 2), weiter über den Semmer-

Schladming-Dachstein region via the Ennstal federal road (B 320).

ing (S 6) bis zum Knoten St. Michael. Von dort Pyhrnautobahn (A 9)

Coming from the east, take the southern autobahn

bis Knoten Liezen und auf der Ennstal Bundesstraße (B 320).

(A 2), then over the Semmering (S 6) to the St. Michael traffic node.

Von Süd-Osten über Graz – Pyhrnautobahn – Liezen – Ennstal

Continue on the Pyhrn autobahn (A 9) to the Liezen traffic node and

Bundesstraße B 320.

take the Ennstal federal road (B 320).

Von Süden über Villach – Tauernautobahn Knoten Ennstal – Enn-

Coming from the south-east go from Graz – Pyhrn autobahn –

stal Bundesstraße B 320.

Liezen – Ennstal federal road B 320.

Mit der Bahn: Schladming liegt an der internationalen Eisenbahnlinie. Direktverbindungen nach Frankfurt und München.

tal traffic node - Ennstal federal road B 320. By train: Schladming is on the international railway line. Direct

nach Innsbruck oder Villach.

connections to Frankfurt and Munich. Connections via Selzthal to Linz or via Bischofshofen to Innsbruck or Villach.

befindet sich in Salzburg (89,1 km). Es besteht die Möglichkeit eines

By airplane: The closest international airport is Salzburg (89.1 km).

Transfers zum Hotel (gegen Gebühr).

Hotel transfers are available (surcharge applies).

Passau

Linz

Passau

Linz

München Munich

Wien

Vienna

Bratislava Bratislava

Salzburg

Liezen

Falkensteiner Hotel Schladming ffff s

Liezen

Europaplatz 613, A-8970 Schladming

Innsbruck Innsbruck

Falkensteiner Hotel Schladming

INFOR M ATION & RESER V IERUNG INF O R M ATI O N & R E S E RVATI O NS

Salzburg

B 320

Graz

Villach

Graz

Villach

Klagenfurt Klagenfurt

Tel. +43/(0)3687/214-0 schladming@falkensteiner.com www.schladming.falkensteiner.com

So viele Vorteile auf einer so kleinen Karte! So many advantages with one little card! Alle Informationen über die Falkensteiner Bonus Card finden Sie online unter: Information about the Falkensteiner Bonus Card can be found online at:

www.bonuscard.falkensteiner.com

Falkensteiner Hotels als zweites Zuhause. Falkensteiner Hotels – a second home.

Coming from the south go from Villach – Tauern autobahn Enns-

Anschlussverbindungen via Selzthal nach Linz oder via Bischofshofen Mit dem Flugzeug: Der nächstgelegene internationale Flughafen

Gastfreundschaft aus Tradition. A tradition of hospitality.

Als im Jahr 1957 Maria und Josef Falkensteiner eine kleine Pension im Pustertal/Südtirol eröffneten, konnten sie nicht ahnen, dass sich daraus eine internationale Hotelgruppe entwickeln würde. Auch heute, nach über 50 Jahren, haben wir unsere Wurzeln als Familienunternehmen nicht vergessen. Darin liegt auch der Schlüssel unseres Erfolgs: Gastfreundschaft, Leidenschaft und Teamgedanke sind die Basis unserer “Welcome Home“-Philosphie, die wir täglich leben und die unseren Gästen in ihrem “zweiten Zuhause“ so schätzen. Wir freuen uns, dass Sie unser Gast sind, und tun alles, damit Sie als Freund wieder kommen.

When Maria and Josef Falkensteiner opened a small guest house in the Puster Valley in South Tyrol in 1957, they could scarcely have imagined that it would give rise to an international hotel group. Even today, after more than 50 years, we have never forgotten our roots as a family business. Because this has been the secret of our success. Hospitality, passion and team spirit form the basis of our Welcome Home philosophy, which we put into practice every day, and which our guests truly appreciate when staying in their “second home”. We are delighted to welcome you as our guest, and we will do our utmost to ensure that you return as a friend.


Welcome Home! w w w.fa l kenstei ner.com


Hotelfolder Falkensteiner Hotel Schladming DE/EN