espresso Magazin Januar 2019

Page 1

Ausgabejahr 20 19·/Januar 01- 2019 2019

Kostenlos zum Mitnehmen

Happy New Year Silvesterbräuche & Vorsätze für 2019

Cheers!

Wir zeigen Ihnen, wer wo feiert

&

Ein extragroßer Eventkalender

Der Fußspezialist

www.Therapie-Einlagen.de

1


2


präsentiert von

Mittwoch, 26. Dezember

im KULT

Einlass: 2100 Uhr Start: 2200 Uhr Music & Club Sounds by DJ ENIX & DJ DANNY D

jetzt Tickets sichern! Keine Abendkasse / begrenztes Ticketkontingent

(2. Weihnachtsfeiertag)

HOTEL

Tickets ab sofort erhältlich 8,-€

im LIFEPARK MAX WestPark und LIFEPARK MAX DCC

Große Verlosung Alle Tickets nehmen automatisch teil.

1. Preis Aufenthalt im Erlebnispark AREA 47 inkl. 2x Übernachtung/Frühstück im Doppelzimmer, Rafting Imster Schlucht · Tageskarte Wake AREA inkl. Leihequipment · Eintritt in die Water AREA 2. Preis 1 LIFEPARK MAX Sporttasche 3. Preis Getränkegutschein über 25€

3


Foto: Adobe Stock/nito

Foto: Melanie Dodson

22

40

INHALT PEOPLE

10 Zukunftsvisionen Diskussionsabend im

Ingolstädter Autohaus

12 Logistik-Power Die Firma Schweiger

SCHÖN & GESUND KULTUR 34 Schlank im Schlaf Annette Meier verrät wie

36 Gesundheit

Behandlung bei undichten

80 Wo ist was los? Events in der Region

88 Preisgekrönt

Herzklappen

Walter Haber erhält den Kulturpreis

LEBEN

WIRTSCHAFT

feiert 50. Jubiläum

16 Himmlisch

Wir haben das Christkind getroffen

38 Vorsätzlich

MODE

22 Mission Mode

Gute Vorsätze fürs neue Jahr

44 California

Pat Amos nimmt uns mit auf eine fotografische Reise

James Bond lässt grüßen

30 Bauchfrei

Bei der Alpha Fashion on Ice

GENUSS 73 Mmmmhhh.. Omas Apfel-Maultaschen

74 Weihnachtsgans 4

und der passende Wein dazu

90 Junge Entdecker Der MINT-Day in der Region

96 Was gibt´s Neues?

Neue Geschäfte und mehr

98 Glückspiel

Unsere Gewinnspielseite


V I T A E R K UND ENGAGIERT? WIR VERSTÄRKEN UNSER REDAKTIONS-TEAM IN INGOLSTADT! Bewerbung an bergmueller.s@espresso-mediengruppe.de

5


Design: ideehochzwei® / Foto: Art Picture Production

Beleuchtung in einer neuen Dimension

Münchener Str. 7 · 85276 Pfaffenhofen Telefon 0 84 41/ 789 07 96 6

lichtpunkt-pollex.de


20 Jahre espresso-Genuss Liebe Leserinnen und Leser,

Foto: Melanie Dodson Fotografie

Es geht wieder einmal ein Jahr zu Ende und so hat jeder von uns unausweichlich auch wieder ein Jahr mehr auf dem Buckel. So geht es auch dem espresso Magazin. Zack die Bohne, wie die Zeit verfliegt - im Jahr 2019 feiert espresso ihren oder seinen 20. Geburtstag. Die Figur kaum verändert, doch voll an Erinnerungen - so zeigt sich

Die Redakteurin trägt italienische Mode von BEA MODE Levelingstr. 1, Ingolstadt Am Audi-Kreisel Ausfahrt Hollerstauden

Wie wird das neue Jahr?

espresso lesen ..bis zum Kaffeesatz

das begehrte und vielseitige (ganze 100 Seiten) Magazin, auf das immer noch viele Menschen in der Region warten, wie kleine Kinder aufs Christkind. Vielen Dank liebe Kunden, Leserinnen und Leser für Ihre Treue. Starten Sie mit uns in ein neues, spannendes Jahr 2019! Frohe Weihnachten und ein gesundes und glückliches Neues Jahr wünscht Ihnen

Stefanie Herker

Chefredakteurin espresso

bergmueller.s@espresso-mediengruppe.de

( Unsere Medienberaterinnen Evelin Raffalt 0841 / 98 124 01 - 40 0172 / 85 33 599 raffalt@espresso-mediengruppe.in

Natali Motter 0841 / 98 124 01 - 41 motter.n@espresso-mediengruppe.de

Titelfoto: Adobe Stock / Anton 7


PEOPLE

REVOLUTIONÄRE MISSWAHL

Simone Filser Hans Peter Krispin und Kerstin Luther

Martin Weißbrodt von Harley und Bernhard Mosandl, GF Bodenmais Tourismus

Glückwunsch von Sarah (re.), ehem. Miss Bayern

8

Fotos: Banai/LaufstegArchitekten

Verena Mann & Marco Schmidt setzten sich bei der Miss & Mister Bayern Wahl 2019 in München durch

Topmodel Papis Loveday


PEOPLE

Verenas Freunde wussten es einfach..

V. li.: Bachelor Leonard, Viola Kraus, die frischgekürte Miss Bayern Verena, Arash Salehnia von den Laufstegarchitekten, Julia Bayreuther, Joel Fernandez und Bojan Rankovic

Das „Harley Davidson – House of Flames“ in München verwandelte sich in diesem Jahr erstmalig in einen Laufsteg für die schönsten Bayern. Erstmals mussten sich die Damen zudem keine Gedanken um Cellulite machen. Den Bademoden-Durchgang hatten die Veranstalter schlichtweg aus dem Programm gestrichen - mit der Begründung „man müsse etwas zeitgemäßer und moderner werden.“ Um das doch leicht verstaubte Image der Branche etwas aufzupolieren werden nun auch Mütter und verheiratete Frauen zwischen 18 und 29 Jahren zur Wahl zugelassen. Natürlich war es trotzdem ein Schaulaufen par excellence, das die LaufstegArchitekten aus Ingolstadt zusammen mit dem Miss Germany Corporation – Team Bayern mit Bravour und erfrischendem Rahmenprogramm über die Bühne brachten. Nach ungefähr vier Stunden „Wettkampf“ gab Moderatorin Doris Melchner kurz vor Mitternacht vor rund 200 Gästen das Siegerpärchen bekannt.

PR-Beraterin Uschi Ackermann

Die Jury, in der unter anderem TV-Bachelor Leonard, Uschi Ackermann, Claudia Effenberg und das internationale Topmodel Papis Loveday saßen, kürte die Sieger. Die amtierende Miss Augsburg Verena Mann (24), Medizinstudentin aus Feldkirchen und Marco Schmidt (25), Fitnesstrainer und amtierender Mister Nürnberg aus München hatten wohl den höchsten Sympathiefaktor, wenn es schon nicht der makellose Body war, auf den man einen Blick werfen konnte. Und so gewannen sie die Wahl knapp vor den Zweitund Drittplatzierten Madeleine Hofbauer und Marvin Herkenroth sowie Jennifer Schmidt und Niklas Kleinmann. Verena und Marco dürfen nun im Februar an der Miss und Mister Germany Wahl im Europa-Park Rust teilnehmen. Zuletzt gewann 1996 eine Teilnehmerin aus Bayern den Titel. Es wird also langsam wieder Zeit!

www.urban-paf.de paf.de

MO - FR 9 - 18:30 UHR, SA 9 - 17 UHR WEIHNACHTSSAMSTAGE BIS 18 UHR GEÖFFNET 841x350 Pixel_Urban_HOLIDAY18_01.indd 1

30.10.18 11:17

9


PEOPLE

ZUKUNFT IN DER STADT

Im Ingolstädter Autohaus (mini Ingolstadt) stellte man sich drängenden Fragen rund um die Lebensqualität in Städten Catering by Velo Eatery, Ingolstadt

Künstler Gerhard Sedlmair

10

Wie gelingt Stadtentwicklung für ein smartes Leben in der Stadt? Was bedeutet Lebensqualität? Wie sehen kreative Wohnkonzepte aus? Wie entsteht ein Ort, an dem ich gerne bin? MINI Ingolstadt lud ein zum Diskussionsabend mit Experten der Immobilien- und Architekturbranche. Der Berliner Julius Klagefuß war einer von ihnen. Er ist Mitgesellschafter von Zweidrei Architekten und Gestalter der Adidas Runbase in Berlin – ein temporärer urbaner Zukunftsort am Rande von Kreuzberg. Dieser ins Stadtbild integrierte Ort bietet Menschen eine Möglichkeit, gemeinsam Sport zu treiben, Ausgleich durch Yoga zu finden oder auf dem Sonnendeck zu verweilen – und sogar gesundes und nachhaltiges Essen hält man hier bereit. Das Konzept, das für zwei Jahre geplant war, soll Berlin-Kreuzberg nun für bis zu fünf Jahre bereichern. Als zweiter Speaker war Marc Buntebardt von Hubert Haupt Immobilien geladen. Er stellte ein geplantes Wohnkonzept in Regensburg vor: Das Dörnberg, eine kleine Community, unter dem Motto „Lebensqualität ganz nah“. 1300 Wohnungen auf 250 Hektar Fläche mit unterschiedlicher Architektur, viel Grün und eben allem, was man zum Leben braucht: Ein Supermarkt, Gastronomie, Büros, ein Fitnessclub, eine Postfiliale, eine KITA, Spielplätze uvm. erwartet die Bewohner dort. Wenn das die Zukunft ist, wer muss da noch mobil sein?, könnte man sich fragen. Florian Hofmann, MINI Brand Manager für Ingolstadt und Regensburg ist sich sicher: Trotz Arbeitsplatznähe und direktem Zugang zu Freizeitangeboten wie in vorgestellten Modellen, wird das Auto nicht so schnell verschwinden. Es wird aber eine andere Rolle spielen.

Sabine Luckenhuber Teamleitung Handelsmarketing und Event – Vertrieb Deutschland


PEOPLE

Marc Buntebardt und Florian Hofmann

Julius KlagefuĂ&#x;

Alexander Heil mit Freundin Laura

Silke Pusch und Ute Appel

11


Nicht ohne Stolz feiert die Firma Schweiger mit Sitz in Münchsmünster das 50-jährige Firmenjubiläum. Als Rahmen für die Feierlichkeiten hat man sich für den VIP-Bereich im Audi Sportpark Ingolstadt entschieden. Doris Schweiger begrüßte die 280 geladenen Gäste und Mitarbeiter, die einen würdigen Rahmen für einen recht unterhaltsamen Abend gebildet haben. Danach spannte Klaus Seitz in seiner Eröffnungsrede einen Bogen von den Anfängen bis in die Gegenwart sowie einen Ausblick in die Zukunft des Unternehmens. Besonders betonte er dabei die Leistung aller Mitarbeiter am Erfolg der Firma. Mit Bildern und lebhaften Erinnerungen erlebten die Gäste eine unterhaltsame Zeitreise durch die Firmengeschichte. Für die Zukunft hat man ambitionierte Pläne. Der Anschluss an die Infrastruktur der Bahn ist in Vorbereitung. Im Zuge dieser Maßnahme werden dann auf dem Gelände Logistikhallen erstellt. Auch die Bereiche Bau – Steine – Erden sowie eine Produktreihe für den Garten und Landschaftsbau werden weiter ausgebaut. Bürgermeister Meyer überbrachte die Glückwünsche der Gemeinde. Im Anschluss an seine Rede übergab Frau Schweiger einen Scheck in 12

Höhe von 2.500 Euro zur Weitergabe an „Das Hollerhaus Ingolstadt“, das zurzeit in Münchsmünster eine Betreuungsstätte für körper- und mehrfachbehinderte Menschen errichtet. Danach gab es viel Unterhaltsames. Von der Live-Band „Die Cuba-Boarischen“ über einen Zauberer bis hin zur Tanzgruppe Rio Girls hatten sich die Organisatoren einiges einfallen lassen, um die Gäste zu unterhalten. Eines der Highlights für die Mitarbeiter war freilich die Tombola. Für jeden einzelnen Mitarbeiter gab es hier etwas zu gewinnen und entsprechend viele strahlende Gesichter.

Begrüßung Architekt Seidl mit seinen beiden Söhnen

Doris Schweiger, die den ganzen Abend über von Tisch zu Tisch wanderte und Gespräche in lockerer Runde führte, war sichtlich glücklich darüber, das feiern zu können, was ihr Vater vor genau 50 Jahren gegründet hatte.

Begrüßung Herr Steinleger von AUDI AG


PEOPLE

Fotos: Ritchie Herbert

Anzeige

Bei der Begrüßung: Michael Becker mit Ehefrau

Moderator Ralf Exel

Ansprache durch Klaus Seitz

Begrüßungsansprache von Doris Schweiger

Zauberer Thomas Fraps

V. re.: Erster Bürgermeister Andreas Meyer , Doris Schweiger, Klaus Seitz, Dritte Bürgermeisterin Georgine Rosenwirth, Zweiter Bürgermeister Franz Rothmeier

V. re.: Thomas Thümmler (vom Azubi zum Bereichsleiter), Doris Schweiger, Maria Schweiger, Nicolay Dähnert (Azubi)

Nachspeisenbuffet

Musik: Die CubaBoarischen

V. re.: Ralf Exel, Patrizia Chudaj (Azubi), Doris Schweiger, Herr Sturm (Reifen Sellmayr)

Auftritt der Brasil Show Rio

Josef Stadler (Versicherungsmakler) und Joachim Loth (Mitarbeiter) bei der Übergabe eines Preises bei der Tombola

Polognese mit den Rio-Girls

13


PEOPLE

EXKLUSIV, INDIVIDUELL, VERNETZEND Pardis Spencer veranstaltete ein Get-together mit Modenschau im Classic Oldtimer Hotel

Pardis und Lee Spencer (Mitte) mit Sohn und Rudi Langer

Pardis Spencer mit Designerin Pia Bolte

„Menschen zusammenbringen“ - das ist das Motto von Pardis Spencer. Und das ist ihr mit ihrem Get-together-Event im Classic Oldtimer Hotel gelungen. Viele Golf- und Fashionfreunde ließen es sich bei der bunten Veranstaltung mit Flying Buffet und Champagner gut gehen. Als Pro Shop Leiterin im Golf Club Holledau präsentierte die Veranstalterin ihren Gästen auch gleich die neueste Golfmode von JL. Das absolute Highlight war eine Fashion-Show von Designerin Pia Bolte. Die Wahl-Münchnerin, die vom Dirndl-Design zur Haute Couture wechselte, schmiss mit ihren Unikaten sogar schon einige Fashionshows in New York. Events dieses Kalibers sollen - wenn es nach Pardis Spencer geht in Ingolstadt künftig öfter stattfinden, um Menschen, die eine Leidenschaft teilen, zusammenzubringen. Vom 5. bis 7. April 2019 organisieren Pardis und Lee Spencer eine exklusive Golfreise nach Mallorca. Interessierte können sich per Mail an info@pardisexclusiveline.com wenden.

Mode von Pia Bolte Pardis Spencer mit den Golfmode-Models

14

Rupert Röss mit Lebensgefährtin

Fotos: Martin Duerr/ Evelin Raffalt

Mode von Pia Bolte


Freude am Fahren

UNSER SCHLITTEN FÜR DAS CHRISTKIND WARTET SCHON. Jetzt die BMW 4er Cabrio-Angebote. Unser Leasingbeispiel: BMW 420d Cabrio Modell M Sport

Unser Leasingbeispiel: BMW 430d Cabrio Modell Sport Line

Saphirschwarz metallic, Sport-Automatic Getriebe Steptronic, M Sportpaket, Fernlichtassistent, Modell M Sport, Innovationspaket mit HUD, Speed Limit Info, Multifunktionales Instrumentendisplay, Open-Air Paket mit Lenkradheizung, Windschutz, Harman/Kardon, BusinessPackage i.V.m. Navigationspaket ConnectedDrive mit Concierge Services und Real Time Traffic Information, Telefonie mit Wireless Charging, u.v.m. Angebotsnr. 343101

Alpinweiß uni, Sport-Automatic Getriebe Steptronic, Sport-Lederlenkrad schwarz mit BMW Individual Feinnarbe, Fernlichtassistent, Aktive Geschwindigkeitsregelung mit Stop&Go-Funktion, Modell Sport Line, PDC, Speed Limit Info, BusinessPackage mit Sitzheizung und Lordosenstütze für Fahrer und Beifahrer, OpenAir Paket mit Lenkradheizung, Windschutz, Nackenwärmer, Harman/Kardon, u.v.m. Angebotsnr. 343419

Anschaffungspreis:

Anschaffungspreis:

Leasingsonderzahlung:

58.731,11 EUR 7.400,00 EUR

Leasingsonderzahlung:

60.663,87 EUR 7.000,00 EUR

Laufzeit:

36 Monate

Laufzeit:

36 Monate

Laufleistung p.a.:

10.000 km

Laufleistung p.a.:

10.000 km

Monatliche Leasingrate:

299,00 EUR

Monatliche Leasingrate:

319,00 EUR

zzgl. 990 EUR für Transport. Kraftstoffverbrauch innerorts: 5,5 l/100 km, außerorts: 4,7 l/100 km, kombiniert: 5,0 l/100 km, CO2-Emission kombiniert: 132 g/km, Energieeffizienzklasse: A. Als Basis für die Verbrauchswerte gilt der ECE-Fahrzyklus.

zzgl. 990 EUR für Transport. Kraftstoffverbrauch innerorts: 6,9 l/100 km, außerorts: 5,2 l/100 km, kombiniert: 5,8 l/100 km, CO2-Emission kombiniert: 153 g/km, Energieeffizienzklasse: B. Als Basis für die Verbrauchswerte gilt der ECE-Fahrzyklus.

Bei diesem Fahrzeug können für die Bemessung von Steuern und anderen fahrzeugbezogenen Abgaben, die (auch) auf den CO2-Ausstoß abstellen, andere als die hier angegebenen Werte gelten. Alle Preise exkl. 19 % MwSt; Stand 12/2018. Angebot gültig nur solange der Vorrat reicht. Irrtümer und Änderungen vorbehalten. Fahrzeugabbildung zeigt Sonderausstattung.

Bei diesem Fahrzeug können für die Bemessung von Steuern und anderen fahrzeugbezogenen Abgaben, die (auch) auf den CO2-Ausstoß abstellen, andere als die hier angegebenen Werte gelten. Alle Preise exkl. 19 % MwSt; Stand 12/2018. Angebot gültig nur solange der Vorrat reicht. Irrtümer und Änderungen vorbehalten. Fahrzeugabbildung zeigt Sonderausstattung.

Ein unverbindliches Leasingbeispiel der BMW Bank GmbH, Heidemannstr. 164, 80939 München. Ist der Darlehensnehmer Verbraucher, besteht nach Vertragsschluss ein gesetzliches Widerrufsrecht. Nach den Darlehensbedingungen besteht die Verpflichtung, für das Fahrzeug eine Vollkaskoversicherung abzuschließen. * gebunden für die gesamte Vertragslaufzeit

Ein unverbindliches Leasingbeispiel der BMW Bank GmbH, Heidemannstr. 164, 80939 München. Ist der Darlehensnehmer Verbraucher, besteht nach Vertragsschluss ein gesetzliches Widerrufsrecht. Nach den Darlehensbedingungen besteht die Verpflichtung, für das Fahrzeug eine Vollkaskoversicherung abzuschließen. * gebunden für die gesamte Vertragslaufzeit

Wir vermitteln Leasingverträge an die BMW Bank GmbH, Heidemannstr. 164, 80939 München und andere Partner.

Wir vermitteln Leasingverträge an die BMW Bank GmbH, Heidemannstr. 164, 80939 München und andere Partner.

Ingolstädter Autohaus GmbH Manchinger Straße 110 85053 Ingolstadt Telefon: 0841 966 05-0

Autohaus Hofmann NL d. Ingolstädter Autohaus GmbH Dr. Gessler-Straße 33 93051 Regensburg Telefon: 0941 99 27-0

Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr - wünscht Ihnen Ihr Autohaus Hofmann. 4x in Bayern und einmal auch in Ihrer Region. Weitere attraktive Angebote finden Sie unter www.hwgruppe.de Autohaus Hofmann NL d. Ingolstädter Autohaus GmbH Werkstraße 13 93326 Abensberg Telefon: 09443 91 53-0

Autohaus Hofmann NL d. Ingolstädter Autohaus GmbH Otto-Hahn-Straße 2 15 85276 Pfaffenhofen Telefon: 08441 89 50-0


Name? Ann-Kathrin Milleder

Geburtsdatum? 25. Februar 1994

Wohnort? Manching

Beruf? Technische Redakteurin bei Airbus

Hobbies? Reiten, Shoppen, Freunde treffen

Himmlischer Bote Pssst! - Wir haben das Christkindl gesehen!

16

Foto: Milla Curtis


PEOPLE

Liebes Christkind, war es schon immer dein Traum das Christkind für Ingolstadt zu werden?

Was hast du dir gedacht, als du deine Robe zum ersten Mal anhattest? Wow! Das Kleid ist so mega schön! Ich will‘s gar nicht mehr ausziehen.

Ja, das war ein Kindheitstraum von mir.

Wie wird man eigentlich Christkind? Ich bin gerne mit älteren Menschen und Kindern zusammen. Das Bewerben ging ganz einfach: Ich habe eine Anzeige mit einem „Anforderungsprofil“ für das Christkind im Donaukurier gesehen. Beim Durchlesen habe ich mir gedacht: Das wäre was für mich. In der Anzeige stand, man solle sich schriftlich bei IN-City e.V. bewerben.

Was muss man als Christkind mitbringen (außer Geschenke)? Ich glaube direkte Vorgaben gab es nicht. Man sollte als Christkind offen auf Menschen zugehen können und auch keine Scheu davor haben, vor großem Publikum zu sprechen.

Es gab ein „Christkindl-Casting“ und eine Managerin hast du jetzt auch.. Ja, ich wurde von IN-City e.V. zum Casting eingeladen. Meine jetzige „Christkindl-Managerin“ hat mich gleich sehr freundlich begrüßt und hat gemeint, ich müsse gar nicht aufgeregt sein. Die IN-City-Mitglieder, die die „Jury“ darstellen, sind alle ganz nett. :-) Ich musste mich dann bei der Jury kurz vorstellen, wie in einem ganz normalen Vorstellungsgespräch und anschließend noch ein Gedicht vortragen.

Christkind sein ist etwas anstrengend. Wann hast du Weihnachten Dienst? Vom 22. November bis zum 23. Dezember.

Wie organisierst du dir das Christkindl-Dasein neben deinem Beruf? Ich habe das große Glück, dass meine Familie mich da so unterstützt. Für mein Pferd Pony (eigentlich heißt er Winnetou) haben wir einen Plan gemacht, damit er nicht zu kurz kommt. Alle wichtigen Dinge verschiebe ich auf die Wochenenden bzw. auf abends.

Wie hält sich das Christkindl bei den kalten Temperaturen warm? Mit warmen Moon Boots, dem Christkindl-Gewand von Frau Bonk, Thermounterwäsche & Tee.

Kennt das Christkindl auch das Gefühl von Lampenfieber? Es ist immer ein bisschen Lampenfieber dabei.

Gab es schon irgendwelche Pannen, bzw. hast du Angst vor Pannen? Dank meiner „Managerin“ nicht. ;-)

Hat das Christkindl schon alle Geschenke eingekauft? Ich habe damit angefangen. Einen kleinen Teil habe ich auch schon.

Was wünscht sich das Christkind eigentlich zu Weihnachten? Eine neue Schabracke für mein Pony und einen neuen Trollbeads-Anhänger. :-)

Was macht eigentlich das Christkind an Heiligabend? Heiligabend verbringe ich immer mit der Familie. Zuerst gehen wir auf den Friedhof, wo mein Papa mit seinen Musikkollegen immer Weihnachtslieder spielt. Danach fahren wir nach Hause und bereiten alles für das Essen vor. Traditionell gibt es bei uns dieses Jahr wieder Raclette. Nach dem Essen wird dann noch ein bisschen geratscht und anschließend ist dann die Bescherung. Gegen 22 Uhr geht’s dann noch in die Kirche zur Christmette.

Wow! Und das alles neben dem Verteilen der Geschenke am Heiligen Abend! Alles Gute liebes Christkind!

Worauf freust du dich am meisten? Am meisten freue ich mich auf die strahlenden Kinderaugen und die älteren Menschen, die sich total freuen, wenn sie mich sehen!

17


3

2

Fotos: Evelin Raffalt

1

Foto: Manschuko

PEOPLE

MANSCHUKO HELAU! Das neue Prinzenpaar ist zugleich Trainergespann der Garde

Eine ganz besondere Faschingssaison ist es dieses Jahr für die Garde der Manschuko Manching. Das Prinzenpaar Carolina I. und Robin I. ist in diesem Jahr nicht nur der Blickfang auf dem Parkett, sondern sorgt auch hinter den Kulissen für perfekte Performance: Sie trainieren, zusammen mit Romana Schumann, als Trainerpaar den Gardeshowteil. Wer könnte auch geeigneter dafür sein als die Prinzessin, die bereits seit fast 20 Jahren aktiv im Verein tanzt. Das Talent dafür wurde ihr quasi schon in die Wiege gelegt, da der Papa selbst schon Gardebursche, Trainer und Präsident war. Prinz Robin I. ist immerhin schon seit sieben Jahren aktiv und Carolinas Tanzpartner in der Garde. Somit sind die beiden ein eingespieltes Team. Ein eindrucksvoller Beleg für gelungene Jugendarbeit ist nicht nur die Prinzessin. Insgesamt schwingen in diesem Jahr 62 Mädchen von sechs bis 17 Jahren das Tanzbein. Mit elf Gardepaaren ist die Manschuko übrigens eine der größten Garden der Region. Bewundern können Sie die Garde und die Jugendtanzgruppen am Ball der Marktgemeinde (12. Januar 2019) im Manchinger Hof und bei der Nacht der Garden (18. Januar 2019) im Stadttheater Ingolstadt. Für die Kleinen wird es drei Kinderbälle am 10., 17. und 24. Februar geben. Näheres auf www.manschuko.de 1 In den Jugendtanzgruppen der Manschuko tanzen 62 Mädchen und junge Damen 2 Das Prinzenpaar Carolina I. und Robin I. 3 Beim Training haben die Hoheiten Carolina I. und Robin I. als Trainerpaar das Sagen

18


Glanzvolles für die Festtage!

Kommunionkleidung für Mädchen und Buben!

Ludwigstraße 4 in Ingolstadt www.xaver-mayr.de

An den Adventssamstagen haben wir bis 19 Uhr für Sie geöffnet! 19


Korbinian Kofler, Rita Schmidt und Dr. Wolfgang Ullrich

LEGENDÄRER AUDISPORTCHEF Dr. Wolfgang Ullrich zu Besuch bei den Kamingesprächen im Wittelsbacher Golfclub

Das kann sich sehen lassen! In den letzten Jahren besuchten unter anderem der Topvisagist Horst Kirchberger, Fürstin Gloria von Thurn und Taxis, Horst Seehofer und Herzog Max in Bayern, die Ladies im Wittelsbacher Golfclub als Ehrengast. Heuer war Wolfgang Ullrich zu den Kamingesprächen geladen worden. Und der ehemalige Audi Motorsport-Chef Wolfgang Ullrich hat nicht nur 35 Jahre Erfahrung im Motorsport, er ist auch leidenschaftlicher Golfer. Umso passender also, dass er bei der fünften Ausgabe der Kamingespräche, die von Ladies Captain Rita Schmidt organisiert werden, zu Gast war, etwas über seine Karriere bei Audi Motorsport – von 1993 bis 2016 war er Motorsport-Chef – erzählte und den Da-

Ingrid Schmidbauer mit Gabi Jaus

men im Anschluss Rede und Antwort stand. Seit 1991 betreibt Audi ununterbrochen Motorsport und immer ging es darum, Gesamtsiege zu erkämpfen und so die Marke Audi sportlich zu positionieren – egal ob beim 24-Stunden-Rennen von Le Mans, bei der DTM, beim Pikes Peak, beim Rallycross oder bei der Formel E. Mit dem A4 und dem RS5 starteten bei der DTM natürlich zunächst Audis Vorzeigemodelle – „Da geht es einfach darum: Wer legt den Schlüssel stolz auf den Tisch, wer legt ihn weg“, schmunzelt Ullrich. „Erfolg färbt natürlich auch auf die Marke ab. Das ist dann eine Win-Win-Situation, sowas ist ganz selten im Leben“, ergänzt er. Aus 35 Jahren gibt es sicherlich mehr als genug persönliche Highlights. Eines von Ullrichs Highlights war, als im Jahr 2015 alle 13 original Siegerautos von Le Mans vor dem Audi Sport Gebäude in Neuburg für ein gemeinsames Gruppenfoto aufgestellt worden waren. „Das war ein toller Anblick“, schwärmt er. „Bilder und Emotion gehören einfach zum Motorsport“, meint Ullrich. Deshalb zeigte er am Ende seines Vortrages ein Video mit jeder Menge Bildern und Videosequenzen aus 27 Jahren Motorsport bei Audi. Die anwesenden Golfer-Damen waren sichtlich fasziniert. Und, dass sie alle aufmerksam zugehört hatten, zeigten sie in der anschließenden Fragerunde, denn die Fragen gingen teilweise ziemlich ins Detail: Können Elektroautos und Benziner das gleiche Rennen fahren? Wann kommen neue Elektromodelle von Audi auf den

& Export Wir wünschen alle

Wir wünschen Wir allen wünschen allenallen Wir wünschen unseren Kunden unseren Kunden unseren frohe Kunden frohe unseren Kunden frohe frohe Weihnachten WeihnachtenWeihnachten und ein gutesundund ein ein Weihnachten und ein gutes neuesgutes Jahr 2016! neues JahrJahr 2016! neus Jahr 2019! gutes neues 2016! 20

Fotos: Evelin Raffalt

PEOPLE


PEOPLE

Rita Kreitmeier, Manuela Biel, Korbinian Kofler und Gabi Jaus

Markt? Was ist eigentlich mit Wasserstoffautos? Wie sieht ein ideales Rennsport-Team aus? Wie lange dauert ein Boxenstopp? Wie funktioniert der Boxenstopp bei der Formel E? Warum gibt es so wenige Frauen im Motorsport? Wann fing Ullrichs Interesse für Motorsport an? Wie steht er zu E-Sport? Und wie kriegen junge Menschen beim Motorsport einen Fuß in die Tür? Sicher wären da noch unzählige andere Fragen gewesen, die die Damen gerne geklärt hätten, aber irgendwann ist auch der schönste und interessanteste Abend rum – vielleicht trifft man sich ja auf dem Golfplatz mal wieder für ein kleines Pläuschchen.

Augenbrauen

440,- €

Lippen

590,- €

Loretta Speidel mit Gabi Pitsch

Brigitte Dlugosch mit Annelie Jägle

Elfriede Maar, Dr. W. Ullrich, Gundula Gschwandner und Rita Schmidt

21


Mode: Retzlaff Moden, Ingolstädterstr. 27 & 29, Pfaffenhofen Location: Insel No.1, Pfaffenhofen Fotos: Melanie Dodson

22


007

IN GEHEIMER (MODE)MISSION

Dennis 007 hatte zusammen mit seinem Bond-Girl Carina in Pfaffenhofen die Mission, geschmackvolle Abendgarderobe und die perfekte Lokalität für einen stilvollen SilvesterAbend zu finden.

„007 finden Sie das perfekte Outfit und eine Location für Silvester!“

Einkleiden ließen sich die beiden bei Retzlaff Moden in der Ingolstädterstraße, Pfaffenhofen. Mit zwei Outfits bewaffnet suchten sie das Restaurant Die Insel No.1 auf. Man hört, es gäbe dort die weltbeste Pizza...

23


Es muss für den Gentleman nicht immer schwarz sein. Dennis trägt einen Anzug von Retzlaff Männermoden, Pfaffenhofen.

24


Carina kann mit ihren dunkelbraunen Haaren sehr gut einen Puderton tragen. Das knielange Kleid lässt sich auch lässig mit einer schwarzen Lederjacke kombinieren.

25


Als Agent empfiehlt es sich nicht ablenken zu lassen. Genauso wichtig sind Details: Man beachte etwa die Blumendeko auf der Theke - erhältlich im Blumenhaus Wilco.

Für den ultimativen Bond-Girl-Look empfiehlt sich ein Besuch bei Beauty No.1, Pfaffenhofen. Dort bekommen Sie neben einer Festtagsfrisur z.B. ein Wimpernlifting für einen Augenaufschlag, dem selbst Mr. Bond nicht widerstehen kann!

uteLast-Min nk e Gesch ein h c ts Gu lifting Wimpern

49,-

Das Lifting verlängert, verdichtet und gibt mehr Volumen - für einen unwiderstehlichen Augenaufschlag!

NO. 1 Beauty Bar www.number-one-beautybar.de 26

Haarverlängerung Wimpernlifting Sugaring Gesichtsbehandlungen Permanent-Make Up

Auenstraße 4 · 85276 Pfaffenhofen Tel. 08441 9088232


„007 konzentrieren Sie sich auf Ihre Mission!“

Filmreif: Nur so kann eine Bond-Mission enden.

MISSION ACCOMPLISHED!

Silvester auf der Insel. Der exquisite Jahresausklang Open Doors & Party für alle ab 00:00 Uhr mit DJ Steffen Reservierungen unter T +49 8441 7847700 Insel N°1 · Insel 1 · 85276 Pfaffenhofen INSEL-1.DE

FACEBOOK.COM/INSEL.EINS 27


Chic für die Festtage

Shooting

Unsere partner Shootinglocation: Insel No.1, Pfaffenhofen Mode: Retzlaff Moden, Pfaffenhofen Blumendeko: Blumenhaus Wilco, Pfaffenhofen Fotos: Melanie Dodson Models: Carina und Dennis

„Unsere Blumen verleihen jedem Festein feierliches Ambiente“

Moosburger Str. 4, 85276 Pfaffenhofen UNSERE ÖFFNUNGSZEITEN:

28

Ingolstädter Straße 27 & 29 85276 Pfaffenhofen www.retzlaff-moden.de Öffnungszeiten: Mo. - Fr. 9:30 - 18:30 Uhr Sa. 9:30 - 18 Uhr

Montag: 8.00 bis 13.00 Uhr Dienstag – Freitag: 8.00 bis 18.00 Uhr Samstag: 7.30 bis 14.00 Uhr

  08441-72227  info@blumenhaus-wilco.de   www.blumenhaus-wilco.de


KOREAN BEAUTY HOUSE Im Korean Beauty House feiert die Aloe Vera Pflanze ihr Comeback! Aloe Vera ist eine der bekanntesten und ältesten Heilpflanzen. Weit über 150 Wirkstoffe wurden in der grünen Schönheit entdeckt, sodass es kaum verwunderlich ist, dass sie oft als Allheilmittel bezeichnet wird. Aloe Vera wirkt entzündungshemmend, hilft Wunder bei Sonnenbrand, versorgt die Haut mit reichlich Feuchtigkeit und auch die Haare freuen sich über eine Behandlung mit Aloe Vera. Das Gel der Aloe Vera ist ideal bei Hautunreinheiten, Verbrennungen, kleinen Wunden, es eignet sich als Maske und als tägliche Extraportion Feuchtigkeit für die Haut. Die Anwendungsmöglichkeiten sind zahlreich. Aloe Vera ist sehr verträglich und hat kaum Nebenwirkungen. Deswegen ist die Wunderwaffe für alle Hauttypen geeignet.

Im neuen Korean Beauty House finden Beauty Begeisterte eine große Produktauswahl mit dem Beauty Booster Aloe Vera in hochkonzentrierter Form. Der Bestseller, das MISSHA Premium Aloe Soothing Gel, besteht aus 95 % Aloe-Vera. Die feuchtigkeitsspendende und kühlende Pflege eignet sich für alle Hauttypen und ist eine Wohltat für Gesicht, Körper und Haar. Wem das noch nicht reicht, der findet im Korean Beauty House die Aloe Vera Linie der Marke It’s Skin. Die Pflegelinie ist der Aloe Vera Pflanze gewidmet und bietet alles, um die Haut ideal zu verwöhnen. Im Korean Beauty House finden sich nicht nur Aloe Vera Produkte von MISSHA und It’s Skin, auch Produkte von Bonair und Benton bieten effektive Aloe Vera Produkte an. Das BONAIR Premier Aloe Real Squeeze Gesichtswasser besteht zu 75% reinem Aloe Vera Saft und sorgt für eine langanhaltende und intensive Feuchtigkeitszufuhr. Das Team im Korean Beauty House berät Sie gerne – auf Wunsch ist umfassende und kostenlose Hautanalyse inklusive. Bis einschließlich 31. Januar 2019 profitieren Sie zudem vom 20% Kennenlern-Rabatt auf das gesamte Sortiment.

✃ MISSHA Aloe Soothing Gel Gratis Bei Vorlage dieses Gutscheins erhalten Sie bei einem Einkauf ab 35 € ein Aloe Soothing Gel von MISSHA geschenkt! Einfach ausschneiden, beim Einkauf an der Kasse abgeben. Gültig bis einschließlich 31. Dezember 2018. Kein Mindestwarenwert. Keine Barauszahlung möglich.

Seit wenigen Wochen gibt es in Ingolstadt einen neuen Beauty Hotspot: Das Korean Beauty House – ganz in der Nähe des bekannten Ingolstadt Village. Hier werden tierversuchsfreie Markenvielfalt, langjährige Expertise und hocheffektive Wirkstoffe miteinander vereint.

Das Special zum Opening Zum Opening im November 2018 erwarten Besucher kostenlose Goodies und ein besonderes Kennenlern-Angebot:

Bei Vorlage dieses Gutscheins erhalten Sie 20% auf den gesamten Einkauf Einfach ausschneiden, beim Kauf Ihrer Korean Beauty Lieblinge an der Kasse abgeben und profitieren. Gültig bis einschließlich 31.01.2019. Kein Mindestwarenwert. Keine Barauszahlung möglich.

✃ Korean Beauty House · Isaak-Newton-Straße 11 · 85055 Ingolstadt · k-beauty-house@lhbg.de

29


MODE

Mieses Wetter, mega Stimmung!

Bauchfrei bei 0 Grad - Wer schön sein will, muss leiden.

Arash Salehnia von den Laufstegarchitekten bot seinen Zuschauern eine fulminante Show. Dazu gehörten auch die Profi-Eiskunstläufer Annette Dytrt & Yannick Bonheur.

Fotos: Kajt Kastl

Einen verregneten Hochzeitstag wünscht man sich zwar nicht, unsere Miss Bayern 2018 Sarah Zahn macht das Beste daraus. Sarah trägt ein Brautkleid von Brautmode Eigner.

Traumhafte Kleider finden Sie bei Mode am Schloß, Ingolstadt

30


MODE

Organisator Arash Salehnia von den Laufstegarchitekten (Mitte)

EISIGES

VERGNÜGEN Die Alpha Fashion On Ice Auf Dem Paradeplatz Der Nikolaus und sein Engerl?

"Exklusives Design erfordert besonderes Können“ Herbert Weber, der einzige Kürschner in der Region, berät Sie individuell & stilgerecht und freut sich auf Ihren Besuch.

Mode für die Skipiste von Galeria Kaufhof

Nicht nur die Models heizten den Gästen bei Alpha Fashion on Ice auf der Eisarena am Schloss bei frostigen null Grad und Regen so richtig ein, auch die Ehrengäste und Showacts sorgten für heiße Momente. Supertalent-Teilnehmerin Soraya Darouiche, Ingolstadts Weinkönigin Nadine Rieger und Miss Bayern 2018 Sarah Zahn gaben sich die Ehre. Und die beiden „Holiday on Ice“-Stars Annette Dytrt und Yannick Bonheur präsentierten auf dem Eis waghalsige Skulpturen.

classics

Design trifft Pelz und Leder

Herbert Weber Gerolfstraße 49 85049Ingolstadt/Gerolfing Tel. 08 41 / 4 63 66 Mobil: 0174 / 3 10 45 4031


s c han z er na c ht 1 6 . f e br ua r2 0 1 9 . s t a dt t he a t e r i ngol s t a dt . k a r t e nv v k : dkoffic e , t a nz s c hul efi s c he r , mo, c s uge s c hä f t s s t e l l e , 32 beia l l enc s us t a dt r ä t enundor t s v or s i t z endens owi eonl i neunt erwww. s c hanz er nac ht . de


n r a t

MODE

Anzeige

TRAUMHAFTE ABENDMODE … finden Sie im Modeparadies Reichertshofen

Seit 30 Jahren ist das Modeparadies in Reichertshofen fest etabliert. Nun präsentieren die Inhaberinnen Martina und Marion Springer ihren Laden nach Komplett-Umbau und Neugestaltung in neuem Glanz. Mit Freude können Sie nun in modernem Ambiente shoppen gehen, um sich für die kommende Ball- und Trachtensaison einzudecken und das Passende für Ihren Typ zu finden.

Nach wie vor ist das Modeparadies spezialisiert auf fesche Tracht für Sie und Ihn (auch Brautdirndl), Abend- und Cocktailmode, italienische Damenmode und Accessoires. Egal ob Hochzeit, Abschlussball oder andere Festlichkeiten – ein Abstecher in den Kellerweg 1 in Reichertshofen lohnt sich auf jeden Fall. Hier erwartet Sie eine spannende Vielfalt an Modellen und Schnitten ausgesuchter Modekollektionen – natürlich sind die traumhaften Stoffe qualitativ hochwertig, sauber verarbeitet und schön geschnitten. Und das alles zu erschwinglichen Preisen.

MODEPARADIES Mode und Tracht Kellerweg 1 - 85084 Reichertshofen Tel. 08453 8720 www.modeparadies-springer.net

Öffnungszeiten Mo.: 14.00 - 18.00 Uhr Di., Mi., Do., Fr.: 9.00 - 12.30 & 13.30 - 18.00 Uhr Sa. 9.00 - 13.00 Uhr 33


SCHÖN & GESUND

Gewichtsreduktion im Schlaf!

Anzeige

Jetzt GRATIS anfordern: HYPNOSECRASHKURS

Wie Sie mit Hypnose schlank und fit ins neue Jahr starten! Das Geheimnis, wie Sie aus Vorsätzen schlanke Ergebnisse erzielen

GEWICHTSREDUKTION – EIN THEMA, BEI DEM GANZ VIELE AUFSTÖHNEN. DOCH MIT HYPNOSE GEHT ES GANZ EINFACH. Gehören auch Sie zu den Menschen, die schon lange auf der Suche sind nach einer effektiven Lösung, um abzunehmen? Möchten Sie wissen, wie Sie es als organisch gesunder Mensch schaffen, dauerhaft und langfristig, überflüssiges Gewicht zu reduzieren? Interessiert es Sie, weshalb es Ihnen bisher mit all den vielen Diäten, Eiweißpulvern und Wunderpillen nicht gelungen ist, Gewicht zu reduzieren, um dies dann auch dauerhaft zu halten? Verrückt, aber die meisten Menschen denken immer wieder, Ihr fehlender Wille wäre für das ständige Scheitern verantwortlich. Fakt ist aber: Das ist nicht der Fall. Es gibt viele Gründe für Übergewicht und wissenschaftliche Studien haben längst bewiesen, dass nicht Ihr Wille dafür verantwortlich ist, sondern Ihr Unterbewusstsein. Leider verfolgt dieses aber nur all zu oft einen völlig anderen Plan, als Ihr Bewusstsein (oder Ihr bewusster Wille). Kollidiert Ihr bewusster Wille mit Ihrem Unterbewusstsein, so gewinnt immer Ihr Unterbewusstsein. IMMER! IHR UNTERBEWUSSTSEIN FOLGT IMMER WIEDER ALTEN PROGRAMMEN, DIE AUS IHRER FRÜHESTEN KINDHEIT STAMMEN Erinnern Sie sich z. B. an Situationen aus Ihrer Kindheit, wo Sie mit Süßigkeiten belohnt wurden, wenn Sie ein braves Kind waren oder gute Schulnoten nach Hause gebracht haben? Oder mussten Sie als Kind möglicherweise Ihren Teller immer leer essen, damit Sie ein artiges Kind waren? 34

Und kann es sein, dass es Ihnen auch heute noch schwer fällt, etwas auf dem Teller liegen zu lassen? Oder belohnen Sie sich heute noch immer in den Abendstunden vor dem Fernseher mit Naschereien oder Süßigkeiten? Dann folgt Ihr Unterbewusstsein noch immer Ihren frühkindlichen Konditionierungen. Diese Verhaltensmuster entsprechen lediglich einem Suchtverhalten nach guten Gefühlen, die im Moment noch außerhalb Ihres Kontrollbereichs liegen. Sie essen also nicht aus physischem Hunger, sondern weil Sie sich emotional befriedigen müssen. Und solange dieses unbewusste Programm nicht verändert wird, so lange werden Sie diesem ganzen Diätenwahnsinn unterliegen und möglicherweise den Rest Ihres Lebens mit diesem so gehassten JoJo-Effekt zu kämpfen haben. Und jedes Mal, wenn Sie z. B. Schokolade essen, schüttet Ihr Gehirn das Glückshormon Dopamin aus und sofort spüren Sie dieses Gefühl von emotionaler Befriedigung und fühlen sich vermeintlich besser.

Das ist übrigens mit Nikotin, Alkohol und Drogen genau das Gleiche. ALSO, WAS IST ZU TUN, UM DIESEN IRRSINN ZU UNTERBRECHEN? Vorausgesetzt, Ihr Körper ist organisch gesund, habe ich jetzt eine gute Nachricht für Sie: Mit Hilfe von Hypnose ist es überraschend einfach möglich, Ihr Unterbewusstsein um zu programmieren. Die Folge dieser Umprogrammierung ist dann, dass Sie nur noch dann essen, wenn Sie wirklich physischen


SCHÖN & GESUND

Anzeige

Hunger haben und nicht mehr, um emotionale Belastungen zu kompensieren. Nach diesem Prozess wäre Ihr Unterbewusstsein so programmiert, wie das eines „natürlich schlanken Menschen“.

ANJA N. SCHREIBT: „VÖLLIG FRUSTRIERT UND MIT LETZTER HOFFNUNG WAR ICH BEI ANNETTE, UM MEINE LETZTE CHANCE ZU NUTZEN UND MIT HYPNOSE MEIN GEWICHT ZU REDUZIEREN. ICH KANN ES NOCH IMMER KAUM GLAUBEN. 8 KG IN DEN ERSTEN 5 WOCHEN UND ES HÖRT NICHT AUF. ICH HABE KEINE FRESSATTACKEN MEHR UND BIN NACH KLEINSTEN PORTIONEN BEREITS SATT. ICH BIN ÜBERGLÜCKLICH UND MÖCHTE DIESES ERLEBNIS NICHT MISSEN. NOCHMALS DANKE.“ - Abnehmen mit Hypnose ist extrem angenehm und unfassbar einfach. - In einem tiefenentspannten Zustand wird Ihr Unterbewusstsein auf schlank programmiert. - In weniger als 3 Stunden ist die Hauptarbeit erledigt, ohne dass Sie weitere Zusatzmittelchen, Pillen oder anderes benötigen. - Nebenwirkungen ausgeschlossen. - Die Kraft der Hypnose gilt schon lange als wissenschaftlich gesichert, deshalb wird auch im medizinischen Bereich Hypnose mit großem Erfolg eingesetzt.

Annette Meier Hypnosepraxis Praxis für Andullationstherapie Jurastr. 16c • 85139 Wettstetten Festnetz: 0841 / 992010 Mobil: 01577 / 1890968 www.hypnosepraxis-annette-meier.de

ABER ACHTUNG: Es gibt grundsätzlich 5 entscheidende Erfolgskriterien, soll diese Neukonditionierung erfolgreich gelingen (diese können Sie sich jetzt sofort auf der Homepage: www.hypnosepraxisannette-meier.de/erfolgskriterien GRATIS herunterladen). UND NUN STELLEN SIE SICH EINMAL VOR, DIESE NEUKONDITIONIERUNG HÄTTE STATTGEFUNDEN UND SIE HÄTTEN NIE MEHR DAS ZWINGENDE VERLANGEN NACH SÜßIGKEITEN, FETTEN SPEISEN ODER MEHLPRODUKTEN? UND SIE WÜRDEN NACH EINIGEN MONATEN FESTSTELLEN, SIE HÄTTEN IHR WUNSCHGEWICHT ERREICHT UND KÖNNTEN DIES SPIELERISCH UND DAUERHAFT HALTEN. ICH BIN MIR SICHER, DIESES LEBEN WÄRE MIT IHREM HEUTIGEN NICHT MEHR VERGLEICHBAR.

Nutzen Sie JETZT die Kraft der Hypnose und starten Sie mit Ihrem Wunschgewicht ins neue Jahr. Wollen Sie mehr über Hypnose erfahren und wissen, welche Chancen und Möglichkeiten die Hypnose bietet, aber auch, wo die Grenzen der Hypnose sind, dann holen Sie sich völlig GRATIS den Hypnose-Crashkurs unter www.hypnosepraxis-annette-meier.de

Achtung JETZT anmelden!

Nächstes NichtraucherSeminar in Ingolstadt Mit Erfolgsgarantie! am 05. Januar 2019, 10 – 13 Uhr

35


GESUND & SCHÖN

Anzeige

Prof. Karlheinz Seidl, Direktor der Medizinischen Klinik I im Klinikum Ingolstadt, zeigt wo der Mitral-Clip im Herz eingesetzt wird.

NEUE BEHANDLUNG BEI UNDICHTEN HERZKLAPPEN Klinikum Ingolstadt bietet ab sofort minimal-invasives Verfahren an Das Klinikum Ingolstadt führt ab sofort die schonende Mitral-Clipping-Behandlung durch: ein minimal-invasives Therapieverfahren über einen Herzkatheter bei undichten Herzklappen. Damit können in Ingolstadt ab sofort auch Patienten mit einer sehr schweren Funktionsstörung der Mitralklappen sowie weiteren Nebenerkrankungen behandelt werden. Sie mussten bisher in eine der bayerischen Universitätskliniken ausweichen. Das Klinikum ist das einzige Krankenhaus im Umkreis von rund 60 Kilometern, das dieses Verfahren anbietet. „Nach rund drei Jahren intensiver Vorbereitungszeit erfüllen wir seit September alle notwendigen vom GBA (gemeinsamer Bundesausschuss) geforderten Voraussetzungen, die Mitral-Clipping-Therapie im Klinikum durchführen zu dürfen. Die ersten Patienten konnten wir bereits erfolgreich behandeln“, freut sich Prof. Karlheinz Seidl, Direktor der Medizinischen Klinik I im Klinikum Ingolstadt. Eine Grundvoraussetzung war die Kooperation der Ingolstädter Kardiologie mit einer Herzchirurgie, die seit vergangenem Jahr mit dem Klinikum Augsburg besteht. Außerdem haben die behandelnden Ärzte im Klinikum überdurchschnittlich hohe Kenntnisse in der Anatomie des linken Herz-Vorhofs, da ein weiterer Schwerpunkt die klinische Elektrophysiologie mit komplexen Eingriffen im linken Vorhof ist. Hier ist die Medizinische Klinik I ein von der Deutschen Gesellschaft für Kardiologie zertifiziertes Ausbildungszentrum, das einzige Zentrum dieser Art in der Region.

36

Prof. Seidl ist darüber hinaus speziell für das MitraClip®-Verfahren zertifiziert worden. Eine weitere Voraussetzung für die Zulassung der Behandlungsmethode war die Erfahrung der Narkoseärzte bei Eingriffen am Herzen. „Wir führen das Verfahren gemeinsam mit den Anästhesisten als Team durch“, erklärt der erfahrene Kardiologe. Mit der Einführung der Mitral-Clipping-Behandlung kann das Klinikum Ingolstadt ab sofort alle Eingriffe am Herzen, die mittels minimal-invasiver Kathetertechnik über einen Gefäßzugang erfolgen, durchführen. Eine Ausnahme bildet die Behandlung der Aortenklappen. Hier fordert der GBA, dass eine herzchirurgische Abteilung im eigenen Haus vorhanden ist. „Wir sind stolz, dass wir den Patienten in der Region ab sofort die modernste und schonendste Behandlung von undichten Herzklappen anbieten können“, zeigt sich Dr. Andreas Tiete, Geschäftsführer und Ärztlicher Direktor des Klinikums Ingolstadt und selbst ausgebildeter Herzchirurg, zufrieden. „Außerdem macht es deutlich, dass sich das Klinikum nicht nur baulich, sondern auch medizinisch kontinuierlich weiterentwickelt.“

Patientennutzen nachgewiesen Das MitraClip®-Verfahren ist eine relativ neue Methode, die von der Firma Abbott entwickelt wurde. Seit 2008 führen Universitätskliniken Studien zum Mehrwert dieser Methode für Patienten mit undichten Mitralklappen durch. Zeitgleich mit der Einführung im Klinikum 2 Ingolstadt konnten Ende September 2018 erstmals Ergebnisse vorgelegt werden, die die Vorteile der Mitral-ClippingMethode für Patienten mit einer undichten Mitralklappe nachweisen. Das bisher gängige Verfahren zur Behandlung undichter Mitralklappen war eine Herzoperation, wobei der Brustkorb sowie das Herz geöffnet werden mussten. „Bei vielen älteren Patienten mit weiteren Erkrankungen sowie schwer herzkranken Menschen konnte dieses Verfahren aufgrund des hohen Risikos nicht durchgeführt werden“, erklärt Prof. Seidl: „Mit dem schonenden minimal-invasiven Mitral-Clipping können diese Patienten erfolgreich behandelt werden. Und das ab sofort auch wohnortnah in Ingolstadt.“


EXPERTENRATGEBER

ÄSTHETISCHE Praxisklinik Pfaffenhofen

REGION INGOLSTADT

IHR VERTRAUENSVOLLER PARTNER, WENN ES UM ÄSTHETISCHE CHIRURGIE GEHT

Foto: Fotolia / blackday

Anzeige

ÄRZTE Vertrauenssache 20 Jahre Erfahrung in der Ästhetischen Praxisklinik Pfaffenhofen

Nicht nur bei der Korrektur der weiblichen Brust sind die Plastischen Chirurgen Dr. H. Spiess und Dr. S. Kerscher Spezialisten, auch in allen anderen Bereichen der ästhetischen Chirurgie können sich die Patienten vertrauensvoll an die erfahrenen Plastischen Chirurgen wenden. So stellt auch die Fettabsaugung einen weiteren Schwerpunkt der Praxis dar. Dort, wo Sport und Diäten nicht mehr weiterhelfen können, bietet die Fettabsaugung die Hilfe zur Formvollendung. In einem üblicherweise ambulanten Eingriff können über winzige Schnitte im Dämmerschlaf oder Vollnarkose die störenden Fettpolster dauerhaft entfernt werden.

Brustvergrößerungen Bruststraffungen Brustverkleinerungen Ästhetische Gesichtschirurgie Nasenkorrekturen Fettabsaugungen Bauchstraffungen Faltenbehandlung Lasertherapie Intimchirurgie

Für viele Patienten stellt das alternde Gesicht eine große Belastung dar. Lidkorrekturen haben eine oft überraschende positive Wirkung auf Ihr Aussehen. Dabei werden durch eine Straffung von Haut und Muskulatur sowie die Entfernung von überschüssigem Fettgewebe die Alterserscheinungen in einem ambulanten Eingriff beseitigt.

Der Wegweiser in Sachen Gesundheit – hier treffen SieNoch auf mehr anerkannte Experten aus vielen Bereichen wie Erfolg können Sie durch die operative Gesichtsstraffung, das sogenannte Facelift, erreichen. In einem ambulanten Kliniken, Fachärzte, Orthopädie, Plastische Chirurgie, oder stationären Eingriff kann Ihnen wieder zu einem frischen Rehabilitation, Zahnärzte, Kieferorthopädie u.v.m. und natürlichen Aussehen verholfen werden.

Eine weitere Spezialität der ästhetischen Praxis stellt die Nasenkorrektur oder Rhinoplastik dar. Im Vordergrund steht hierbei die Korrektur der äußeren Nasenform, aber auch Nasenatmungsbehinderungen können hierbei teilweise verbessert werden.

NEU

Ausgabe derzeit in Bearbeitung, Erscheinung im Dezember 2019 Sie sind Experte und möchten in der

Neben Straffungsoperationen im Gesicht und an der Brust, nächsten Ausgabe noch dabei sein? stehen Bauchdeckenstraffungen, Oberschenkelstraffungen und Straffungen Kontakt & Infos der Oberarme häufig auf der Wunschliste der Patienten. Hierbei werden in einem ambulanten oder statioManuela Drossard-Peter nären Eingriff überschüssige Haut dauerhaft entfernt und die Tel. 0170/4122014 Körperproportionen wieder positiv verändert.

Dr. med. Harald Spiess Dr. med. Stefan Kerscher Fachärzte für Plastische und Ästhetische Chirurgie

Seit über 20 25 Jahren vertrauen Patienten aus dem Raum Ingolstadt auf unsere Kompetenz und Erfahrung in der ästhetischen Chirurgie. Gerne informieren wir Sie in einem persönlichen Beratungsgespräch.

drossard.m@expertenratgeber.de

Worüber meist nicht gesprochen wird, sind eine übermäßige Schwitzneigung und belastenden Veränderungen im weiblichen Intimbereich. Aber auch hier können die beiden plastischen Chirurgen mit ihrer Erfahrung helfen, z.B. durch eine Herausgeber: idowapro Agentur GmbHgroßen & Co. KG, Ludwigsplatz 32, 94315 Straubing, ein Unternehmen der Mediengruppe Landshuter Zeitung/Straubinger Tagblatt dauerhafte Reduzierung der Schweißdrüsen und eine Neuformung der weiblichen Schamlippen. Ein Projekt der

www.expertenratgeber.de

Ingolstädter Str. 51 85276 Pfaffenhofen | Ilm T. 08441-83023

www.aesthetik-pfaffenhofen.de

37


LEBEN

Christian Lösel Oberbürgermeister von Ingolstadt Es sind die klassischen Vorsätze, die ich mir auch für das neue Jahr vornehme: Ausreichend Zeit für die Familie und vor allem für meine Kinder einplanen, regelmäßig Sport treiben und auf eine gesunde Ernährung achten. Das ist mir wichtig, gerade als Ausgleich für einen stressigen und anspruchsvollen Arbeitsalltag. Beruflich will ich auch im neuen Jahr immer ein offenes Ohr für die Sorgen und Nöte der Bürger haben, Probleme lösen und gemeinsam mit Stadtrat und Verwaltung daran arbeiten, unsere Stadt lebenswerter zu machen. Das ist mein tägliches Ziel.

NACHGEFRAGT Ihre

Vorsätze

für 2019?

Hannes Schleeh Geschäftsführer Existenzgründerzentrum Ingolstadt Ich habe mir vorgenommen, häufiger mit dem Fahrrad zur Arbeit zu fahren (41 Kilometer einfach), vielen jungen Menschen das Thema Selbstständigkeit und Gründen näher zu bringen – zum Beispiel auf unserem Startup-Barcamp am 10. und 11. Mai 2019 – und meine chinesischen Sprachkenntnisse zu verbessern, damit ich mich mit meinen chinesischen Mietern und Kollegen im Reich der Mitte austauschen kann.

Dardan Morina Kickboxweltmeister und Inhaber eines Fitnessstudios Im Jahr 2019 möchte ich nochmal richtig Gas geben, getreu dem Motto wer rastet der rostet. Ich möchte mit der Gladiator Fight Night 3 nochmal eine Schippe drauflegen was Events anbelangt. Außerdem möchte ich noch meinen WM Titel verteidigen und habe noch einige schauspielerische Angebote. Eines meiner Hauptziele ist es natürlich auch mein Gladiators Gym noch bekannter zu machen. Ich freu mich aber mittlerweile sagen zu können, dass Kampfsport in Ingolstadt schon salonfähig geworden ist und in jeder Gesellschaftsschicht angekommen und akzeptiert wird. 2019 wird mein Jahr. Das wichtigste ist, dass man gesund ist und Spaß an allem hat, was man macht.

38


LEBEN

Wir feiern weiter! 8 anmelden und Noch bis zum 31.12.1 aining sichern!* bis zu 2 Monate EMS Tr

Rupert Ebner Umweltreferent der Stadt Ingolstadt Ich wünsche mir, wieder mehr Zeit für meine Joggingrunden um den Baggersee zu finden, die leider zu oft terminlichen Verpflichtungen zum Opfer fallen. Ich werde mich weiter ehrenamtlich bei Slow Food engagieren und deren Vision verbreiten, dass sich möglichst alle Menschen mit Lebensmitteln ernähren können, die den Kriterien von „Gut-Sauber-Fair“ entsprechen. Und ich wünsche mir – viele werden jetzt lachen, aber das halte ich aus -, dass die wunderbare Rinderrasse der Murnau-Werdenfelser Rinder, zu deren Erhalt ich wohl auch ein bisschen beitragen durfte, sich weiter wachsender Beliebtheit bei den Bayerischen Rinderhaltern erfreuen.

Ab jetzt nur noch mit meinem Personal Trainer!

+

zusätzlich noch bis zum 15.12.18 EMS Outfit geschenkt bekommen!*

So lautet die Antwort von Kundinnen und Kunden von Körperformen Ingolstadt auf die Frage, wie denn eine optimale Trainingseinheit aussehe. Und richtig: Das Konzept von Körperformen baut auf die persönliche Betreuung seiner Kundschaft – bei jedem Termin. Auch trainieren maximal zwei Personen gleichzeitig im ruhig und freundlich gehaltenen Ambiente des Studios. Falschen Bewegungsabläufen wird so von Anfang an entgegengewirkt, optimale Betreuung hingegen garantiert.

Sichern Sie sich jetzt Ihr persönliches Probetraining und überzeugen Sie sich selbst von unserem Fitness-Allrounder!

Steffi Kürten Sprecherin des Grünen-Kreisverbandes Ingolstadt Nachdem ich über einen längeren Zeitraum nun mein Einkaufsverhalten für den täglichen Bedarf nachhaltig verändert habe, hin zu deutlich weniger Fleisch- und Wurstkonsum und grundsätzlich BioLebensmittel, mindestens aber regional einkaufe, stehen jetzt die Vermeidung von Plastik und der Recycling- oder der WeitergabeGedanke ganz oben auf meiner Prioritätenliste. Sehr hilfreich auf diesem Weg sind das plastikfreie Geschäft nurINpur und der Weitergabeladen Wechselwelten in Ingolstadt.

Theodor-Heuss-Straße 35 | 85055 Ingolstadt ( 0841 128 141 19 | * ingolstadt@kformen.com www.körperformen.com 39

*nur gültig bei Abschluss einer Mitgliedschaft. Nicht gegen Bargeld eintauschbar.


LEBEN

Für manche Dinge braucht es eben einen besonderen Anlass. An Silvester packen erstaunlich viele Menschen ihr Raclette aus. Das könnte man zwar eigentlich das ganze Jahr über, man tut es aber nur viel zu selten, so wie die meisten Dinge, die das Leben ein bisschen schöner machen. Raclette bringt die Familie zusammen. Es verbindet die Feiernden über Stunden hinweg - ein wunderbarer Zeitvertreib also bis Mitternacht. Raclettes finden Sie z.B. bei Küchenmamsell in Ingolstadt in der Milchstraße, im Westpark sowie in der Schrannenstraße in Neuburg.

Wie man heuer Silvester feiert...

Darf es ein schickes Teil für die Festtage sein? Wie wäre es mit leidenschaftlichem Rot oder zeitlos-elegantem Schwarz? Das rote Cocktailkleid geht immer und schöne Wäsche wird den Liebsten noch viel mehr freuen!

rote Dessous: Drunter Wäsche und Mehr, Ingolstadt rotes Kleid & schwarzer Jumpsuit: Modehaus Urban, Am Hauptplatz, Pfaffenhofen Schwein: haben Sie hoffentlich im neuen Jahr!

40


LEBEN

137 Millionen...

Nicht der Knaller.. Eine eingeklemmte Rute, angespanntes Winseln und Ruhelosigkeit: Hunde und auch andere Tiere haben Angst vor Silvester und der damit verbundenen Knallerei. Viele Tierfreunde sprechen sich daher für ein Abbrennverbot von Feuerwerkskörpern aus. Ein wenig kann es einem Haustier bereits helfen, wenn Sie an Silvester Fenster, Türen und Rolläden geschlossen halten. Ein eingeschalteter Fernseher oder ein Radio dämpft die lauten Geräusche zusätzlich. Richten Sie Ihrem Hund ein ruhiges Plätzchen in einem Raum abseits der Straßenseite ein. Gleichzeitig sollte er auch die Möglichkeit haben Ihre Nähe oder die einer vertrauten Person suchen zu dürfen.

...gaben die Deutschen insgesamt im vergangenen Jahr für ihr Feuerwerk aus. Lassen Sie sich diese Zahl einmal auf der Zunge zergehen. Was könnte man mit dieser Summe alles anstellen?! Dabei werden auch noch rund 5.000 Tonnen Feinstaub (PM10) frei gesetzt, diese Menge entspricht in etwa 17 Prozent der jährlich im Straßenverkehr anfallenden Feinstaubmenge. Das Einatmen von Feinstaub gefährdet die menschliche Gesundheit. Wenn Sie zur Verminderung der Feinstaubbelastung in der Silvesternacht beitragen möchten, dann verzichten Sie auf Ihr persönliches Feuerwerk. Das hilft auch der Umwelt, verursacht weniger Müll und reduziert den Energieaufwand, der bei der Herstellung der Feuerwerkskörper erheblich ist. Die überwiegende Produktion findet in Fernost statt.

Küsse statt Knaller.. „Keine Knaller, sondern Küsse.“ Schöner als man es in Venedig tut, kann man ein Böllerverbot wohl kaum erlassen. Auch in Paris, der Stadt der Liebe, setzt man am Silvesterabend auf stimmungsvolle Beleuchtung statt auf Böllerei. Um Mitternacht bietet der Eiffelturm eine Lasershow – wer braucht da noch Feuerwerk? Auf einigen Nordseeinseln (z.B. Sylt, Amrum) sowie im gesamten Nationalpark Harz ist Feuerwerk ebenfalls verboten, um die Tiere im Park nicht zu erschrecken. Genauso wie in der historischen Altstadt von Quedlinburg und in Goslar.

Warum eigentlich... .. ist das Bleigießen ab diesem Jahr verboten? Laut Umweltbundesamt entstehen beim Erhitzen von Blei Oxide, die verdampfen. Diese Dämpfe können in die Atemwege gelangen. Allein beim Anfassen der Bleifiguren könnte Blei an den Händen langfristige Schäden - vor allem bei Kindern - anrichten. Schon geringe Mengen könnten die Entwicklung der Intelligenz beeinträchtigen. Als Alternative zum Blei gibt es heuer Wachs, was ebenfalls erstarrt, sobald man es in kaltes Wasser gibt.

41


Lasst die KORKEN knallen! Silvesterbräuche aus aller Welt Blei gießen, Raclette, Tischfeuerwerk, „Dinner for one“, Sekt und Feuerwerk um Mitternacht – so sieht Silvester in Deutschland traditionell aus. Aber: Andere Länder, andere Sitten... So sehen Silvesterbräuche rund um den Erdball aus:

Großbritannien Kaum Feuerwerk gibt es in Großbritannien. Das wird bereits am 5. November – dem Tag, an dem der Offizier Guy Fawkes ein Attentat auf König Jakob I verübte – verschossen. Aber natürlich gibt es auch hier große, organisierte Feuerwerke, wie das legendäre Spektakel am Londoner Riesenrad „London Eye“, das auch live im Fernsehen übertragen wird

Italien In Italien dreht sich an Silvester alles um Unterwäsche: Ein roter Slip soll beiden Geschlechtern Glück bringen.

Spanien USA

Wer in Spanien Silvester feiert, sollte auf jeden Fall auch nachts noch Appetit mitbringen. Denn um Punkt 12 muss zu jedem Glockenschlag eine Weintraube verspeist werden. Wer das nicht schafft, dem droht im neuen Jahr Unglück. Schafft man es, kann man sich etwas für das neue Jahr wünschen.

„Nothing goes out“ heißt es in den USA am Neujahrstag. Das bedeutet: Nichts darf das Haus verlassen, auch nicht der Müll. Wenn doch, droht im neuen Jahr Unglück.

Brasilien Da Weiß die Farbe der Unschuld und des Friedens ist, wird zum Jahreswechsel in Brasilien traditionell weiße Kleidung getragen. Auch um die Unterwäsche sollte man sich vorher Gedanken machen: Hat man weiße an, erwartet einen ein harmonisches neues Jahr, trägt man rote, wird einem die große Liebe begegnen. Die Brasilianer überlassen nichts dem Zufall. Zusätzlich stellen sie Kerzen am Strand auf, die aufgrund ihrer Farben etwas bewirken sollen. Weiß für Frieden, gelb für Geldsegen und rot für Glück in der Liebe.

42

Griechenland Brot bringt Glück. In Griechenland wird am letzten Abend des Jahres Basiliusbrot gereicht, in das eine Münze eingebacken ist. Wer die Münze erwischt, wird ein glückliches neues Jahr haben. Statt Feuerwerkskörpern wird in Griechenland übrigens Geld verpulvert – beim Pokern bis in die frühen Morgenstunden. Der Gewinner darf das Geld behalten und bekommt obendrein eine Extraportion Glück fürs neue Jahr.


China Erst am Tag des ersten Vollmondes nach dem 21. Januar wird in China Silvester gefeiert. An diesem Tag wird das Haus auf Vordermann gebracht und geputzt – für einen Neuanfang. Eine Stunde vor Mitternacht werden alle Fenster geöffnet, um das Glück ins Haus zu lassen.

Frankreich Statt Raketen und Feuerwerk gibt es in Frankreich Champagner und Stopfleber (Foie gras) oder Austern – ein Abendessen im Kreise von Familie und Freunden. Geböllert wird nur auf größeren Parties, wie zum Beispiel auf der Champs-Elysées, der Prachtstraße von Paris.

Schottland Was kommt aus Schottland? Richtig. Whisky. Und der spielt an Silvester eine wichtige Rolle, denn er darf den ganzen Abend über nicht ausgehen und ist das ideale Mitbringsel für Parties. Will man besonders viel Glück im neuen Jahr, muss ein guter Freund oder Nachbar möglichst schnell nach Mitternacht die Türschwelle überschreiten. Noch mehr Glück bringt er mit, wenn er Rosinenbrot und ein Stück Kohle dabei hat.

Russland Am letzten Tag des Jahres wird in Russland eine zehntägige Festphase eingeleitet. In der Neujahrsnacht beschenkt Väterchen Frost (das Pendant zum Weihnachtsmann) zusammen mit seiner Begleitung Snegurotschka (Schneeflöckchen) die Kinder. Im ganzen Land versammeln sich Familien zum Jolka-Fest, bei dem sie um den Tannenbaum (Jolka) sitzen und essen. Im Julianischen Kalender, nach dem sich die russisch-orthodoxe Kirche richtet, wird Weihnachten erst in der Nacht zum 7. Januar und Neujahr erst am 13. Januar gefeiert. Bulgarien

Tschechien In Tschechien wird die Zukunft nach altem Brauch aus dem Kerngehäuse von Äpfeln gelesen. Ein Apfel wird halbiert, ist das Gehäuse kreuzförmig, droht Unheil, ist es sternförmig, erwartet einen Glück.

Gesundheit und Reichtum sollen in Bulgarien Schläge auf den Rücken bringen. Der Ast des Kornelkirschbaums wird bunt geschmückt und so zur „Surwatschka“. In der Silvesternacht und am Neujahrstag gehen Kinder damit von Haus zu Haus und schlagen den jeweiligen Bewohnern auf den Rücken und wünschen ihnen nach alter Tradition ein Jahr voller Gesundheit, Glück, Fruchtbarkeit und Reichtum. Dafür bekommen sie dann kleine Geschenke, wie Bonbons, Kuchen, Früchte oder Kleingeld.

43


PATRICK AMOS PHOTOGRAPHY

1

Der Ingolstädter Fotograf Pat Amos auf einer Reise durch Kalifornien Man liebt es oder hasst es - L.A., die Stadt der Engel. Fotograf Patrick Amos hat sich in die Staaten verliebt und träumt davon, in 10 Jahren, wenn er 40 ist, dahin auszuwandern. Mehrmals im Jahr bereist er die schönsten Länder der Welt mit seiner Kamera, das Land der unbegrenzten Möglichkeiten hat es ihm besonders angetan. Da trifft er sich mit Models und Bloggerinnen, sie schätzen seine professionelle Arbeit. Er freut sich aber genauso über die spontanen Begegnungen mit Menschen auf der Straße, die er schon auf seinen Bildern festhalten durfte. Seine letzte Shootingreise führte ihn für zehn Tage nach L.A., San Diego und San Francisco. Dort traf er sich unter anderem mit der bekannten Bloggerin Caro Daur für ein Shooting.

„Es ist einfach so extrem wichtig, Glücklich zu sein, mit dem was man tut und jeden Tag so viele Stunden macht!“ Auch in Ingolstadt hat sich Pat Amos einen Namen gemacht. Wer den 29-Jährigen derzeit auf seiner Hochzeit hat, kann sich glücklich schätzen. Zwei Jahre lang ist er an den Wochenenden in den Sommermonaten fast komplett ausgebucht. Seit acht Jahren ist Pat in dieser Branche tätig. Seinen vorherigen Job bei Audi vermisst er nicht. Den konnte er aufgrund der guten Auftragslage kündigen.

44

„Mir war ziemlich schnell klar, dass ich irgendwann von der Fotografie leben möchte. Es ist einfach so extrem wichtig, glücklich zu sein mit dem was man tut und jeden Tag so viele Stunden macht!“

„Gute Bilder funktionieren unter dem richtigen Blickwinkel auch mit dem Handy Oder der Polaroid.“ Patricks erste Kamera war eine Nikon D3100, mittlerweile fotografiert er mit einer Canon 5D Mark 4 - am liebsten ohne Blitz. Er ist allerdings davon überzeugt, dass man mit dem „richtigen Auge“ auch die besten Bilder mit dem Handy oder der Polaroid machen kann. Mit seinen Reisereportagen, zu denen übrigens auch Videos zählen, will er beim Betrachter die Lust auf Reisen wecken. „Man soll Fernweh bekommen!“ Derzeit hat Pat Amos eine tolle Weihnachtsaktion am Start. Shootinggutscheine (ausgenommen Hochzeiten) kosten bei ihm vor Weihnachten nur 149 Euro! 50 Euro davon spendet er auch noch an das Peter-Steuart-Haus in Ingolstadt.

!

WIR VERLOSEN 1 SHOOTING MIT PAT AMOS iim Wert von 250 Euro! Mehr dazu auf S. 98!


Anzeige

LEBEN

2

3 45


4

5 46


LEBEN

Anzeige

6

1 Coin Laundry - Waschsalon in Hollywood mit model Selina aus Nürnberg 2 Sunset Pacific Ocean, San Diego 3 Ein Skater Girl am Venice Beach 4 Ein zufälliger Schnappschuss in San Diego 5 Selina im In & Out Burger, Hollywood 6 Ein zufälliger Schnappschuss auf der Golden Gate Bridge, San Francisco 7 & 8 San Diegeo Sunset

7

Wer sich für Pat Amos‘ Arbeit interessiert, der findet unter www.patrickamos.de nähere Informationen.

8

Adresse: Patrick Amos Donaustraße 3 85049 Ingolstadt Tel: 0170 / 54 22 146 E-Mail: info@patrickamos.de

47


Wir wünschen Frohe Weihnachten und ein gutes neues ahr! Mo. bis Fr. 14-19 Uhr Sa. 10-13 Uhr

Tel: 08456/9757049

www.meinhochzeitsladen.de meinhochzeitsladen@gmx.de

Bahnhofstraße 4d 85101 Lenting

Termine auch außerhalb der Öffnungszeiten möglich

Feiern

{

in der Spitzlmühle

Stilvoll feiern mit bis zu 180 Personen – bei uns im Restaurant Spitzlmühle finden Sie die passenden Räumlichkeiten für Ihre Feier. Ein stimmungsvolles Ambiente erwartet Sie und Ihre Gäste in traumhafter Lage. Ergänzt durch ein geschmackvolles Umfeld mit gemütlichen und modernen Elementen und der erstklassigen Küche unseres Restaurants sorgen wir dafür, dass Ihre Veranstaltung unvergesslich bleibt. Ob Menü oder Buffet – Kulinarische Köstlichkeiten werden bei uns perfekt auf Ihre individuellen Wünsche abgestimmt. Wir planen und organisieren mit Ihnen alle Details! Die Wirte Jennifer Müller-McMorland & Martin Müller

48

Krumenauerstr. 1 85049 Ingolstadt Tel. 08 41 4 93 88 39

s Öffnungszeiten: Montag bis Sonntag von 10:00 bis 22:00 Uhr Ganzjährig geöffnet


Fotos: Patrick Amos Photography

Die Hochzeit von Diana & Tobias Banus

Traumhaft

Wer? Diana Banus, geb. Dauderer (28), Sale Assistant & Tobias Banus (27), Produktmanager Woher? Aus Manching Erstes Aufeinandertreffen? Am 24. Dezember 2012 im Ingolstädter Club Suxul Erstes Date? „Wir würden mal behaupten, so ein richtiges erstes Date hatten wir eigentlich nie. Wir haben uns öfter mal getroffen, zusammen etwas unternommen und waren circa ein Jahr lang erstmal nur befreundet, bevor es zu einer Beziehung kam“, so das Brautpaar.

49


50


LEBEN

Antrag? Am 16. Juni 2016 in der Dominikanischen Republik. Diana und Tobias machten dort gemeinsam mit Freunden Urlaub. Abends wollte Tobias am Strand spazieren gehen, die Freunde hatten keine Lust, also ging das Paar alleine. Beim Spaziergang sagte Tobias Sätze, wie „Wir kennen uns schon so lange“ und „du bist das Beste, was mir passieren konnte“. Dann stellte er sich vor Diana, zog einen Ring aus der Hosentasche und fragte: „Willst du mich heiraten?“. „Ich dachte erst, er macht einen Witz, weil ich eigentlich nie heiraten wollte. Aber nein, es war kein Witz“, schmunzelt die Braut. Junggesellenabschied? Diana verbrachte mit ihren Mädels eine Nacht in Berlin – zuerst waren sie italienisch essen, danach holte sie ein Partybus ab, mit dem sie zwei Stunden lang herum fuhren, und im Anschluss ging es ins SIXX PAXX Theater. Tobias war mit seinen Kumpels ein Wochenende lang in Prag – Paint Ball spielen, schießen und Limousine fahren. Hochzeit? Standesamtlich am 3. September 2018 im Rathaus Manching, die freie Trauung war am 22. September bei der Spitzlmühle – die Trauung fand draußen auf der großen Wiese statt, danach ging es rein in die Location.

51


Gäste? 100 Hochzeitstanz? „Wir haben eine Woche vor der Hochzeit angefangen etwas zu üben, am Ende war es eher ein Geschunkel zu Ed Sheerans ‚Perfect‘, aber es war wunderschön“, so Diana.

Hochzeitsauto? Ein Dodge Charger BJ 69 und ein SQ7 – die beiden fuhren getrennt, deshalb zwei Autos.

NEUES JAHR, NEUE KURSE! Freuen Sie sich auf Aerial Pilates, Barre Pilates und mehr!

PILATES & MORE by NESSI UNSER KURSANGEBOT: ›› Pilates ›› Pilates Springboard ›› Fitball ›› Zona / Tabata-Intervall

›› Zumba / Strong by Zumba ›› Hula-Hoop ›› Qi Gong

ANMELDUNG BEI: BAS NESLIHAN | TEL. 0162 / 934 18 25 ADRESSE: MANCHINGERSTR. 39 | 85077 OBERSTIMM

52


LEBEN

Brautkleid? Mein Hochzeitsladen, Lenting Überraschung? „Meine Mädels haben für uns getanzt. Das war so mega und ich weiß auch, dass manche sich sehr überwinden mussten. Echt toll, dass sie das für uns gemacht haben. Wir haben zwar damit gerechnet, dass etwas kommt, aber an einen Tanz hätten wir nie gedacht“, erzählt Diana. Besondere Momente? „Der ganze Tag war besonders, weil es unser Tag war“, schwärmen die beiden. Hochzeitsreise? Für das frisch vermählte Paar ging es Anfang Oktober nach Kenia. Zuerst machten sie eine Woche lang eine Safari, dann ging es noch ins Hotel zum ausspannen.

BRAUTMODE  |  TRAURINGE  |  HOCHZEITSANZÜGE

MODE, DIE SIE GLÜCKLICH MACHT!

Friedrichshofener Str. 1 M 85049 Ingolstadt | Telefon 0841/1429536

WWW.WIESE-BRAUTMODEN.DE

53


LEBEN

Anzeige

Fotos: Markus Banai

Endlich volljährig! Die 18. Ingolstädter Hochzeitsmesse am 20.01.2019 in der Westpark Plaza Heiraten liegt im Trend! Bereits zum 18. Mal empfängt die erfolgreiche Hochzeitsmesse Brautpaare, Festgäste und alle, die eine Hochzeit organisieren. Aussteller aller wichtigen Hochzeitsbranchen präsentieren die Neuheiten, der Veranstalter organisiert ein exklusives Bühnenprogramm und sagenhafte Angebote überzeugen die Besucher!

HOCHZEITSFEST AN EINEM TAG GEPLANT! Alles was eine wunderschöne Hochzeit benötigt, findet man auf der 18. Ingolstädter Hochzeitsmesse. Von 11:00 bis 17:00 Uhr informieren Hochzeitsspezialisten über spannende Neuheiten, Kreationen und Möglichkeiten den schönsten Tag im Leben unvergesslich zu machen. Die ausgewählten Aussteller vereint alle etwas: ein hoher Qualitätsstandard, Leidenschaft für Ihre Arbeit und Sie sind alle Profis auf Ihrem Gebiet. Sie beraten und liefern Tipps im persönlichen Gespräch. Hier findet jedes Paar sicher die richtigen Partner für die eigene Traumhochzeit. GROßE AUSWAHL AN BRAUTMODEN! Mit acht Brautausstattern dürfen sich dieses Jahr die zukünftigen Bräute wieder auf eine besonders große Auswahl an Brautkleidern freuen. DIE HIGHLIGHTS Aufregende Modenschauen mit Kollektions-Neuheiten von Brautmoden Sonja, eine Live-Area und traumhafte Angebote der Aussteller. Zu den Highlights des Rahmenprogramms zählen die professionellen Modenschauen von Brautmoden Sonja, die mehrmals auf der großen Show-Bühne im Plaza-Bereich stattfinden: Atemberaubend schöne Brautkleider und trendige Anzüge für den Bräutigam, Accessoires, sowie Frisurideen für den großen Tag sind zu bestaunen. In der Live-Area im Obergeschoss des Westparks präsentieren sich Bands, Solisten und Alleinunterhalter. Abwechselnd sorgen sie auf der Hochzeitsmesse mit LiveDarbietungen für gute Stimmung. Genau das Richtige für einen unterhaltsamen Tag auf der Messe. Spezielle Messeangebote an den Ständen verführen die Brautpaare. Die vielen Möglichkeiten zum Ausprobieren überzeugen die Ratsuchenden. EINE TASCHE VOLL MIT GUTEN IDEEN! Für eine unvergessliche Hochzeit erhalten alle Paare kostenlos die hochwertigen Welcome Bags mit vielen Infos und Anregungen.

54

GROßES HOCHZEITSFESTIVAL STATT EINFACH NUR MESSE. Die Ingolstädter Hochzeitsmesse schafft Begeisterung und kreiert eine wunderbare Hochzeitsstimmung: An den Ständen der Aussteller, auf der Showbühne, im Außenbereich und auch in der Eventarea. Für jeden Geschmack ist etwas geboten, egal unter welchem Thema der besondere Tag stehen mag – ob Standesamt, kirchlich, klassisch, bayrisch oder Vintage-Style, ob im kleinen oder großen Kreis. Unter einem Dach zeigen Hochzeitsexperten und kreative Ideenbringer was man für das eigene Traumfest braucht. So wird nichts bei der Planung des Hochzeitsfests vergessen und Zeit, Geld und Stress gespart. Die Ingolstädter Hochzeitsmesse hält WeddingTipps für Verliebte und Festgäste parat.

DIE HOCHZEITSMESSE WIDMET SICH DEN THEMEN:

© Brautkleider, Hochzeitsanzüge, Abendmode © © © © © © © © © © © © © ©

Schmuck mit großer Auswahl an Trauringen Hochzeitslocations und Festsäle Originelle Hochzeitsfrisuren und Styling-Tipps Beauty, Kosmetik, Haarentfernung und Wellness Hochzeitsdekoration Hochzeitstorten und andere Sweet Dreams Professionelle Angebote für Foto, Video und Multimedia Festorganisation, Unterhaltung, Hochzeitstauben Redner für Freie Trauungen Live-Auftritte verschiedener Künstler Kreative Einladungs- und Tischkarten Bonboniere und Gastgeschenke Limousinen und Oldtimer für die Hochzeitsfahrt Tanzschulen und Finanzdienstleister, … Datum: Öffnungszeit: Modenschauen: Tickets-Vorverkauf:

So., 20.01.2019 11.00–17.00 Uhr 11.30, 13.30, 15.30 Uhr Westpark-Info, Tourist Informationen, an der Tageskasse, oder online bei: www.eventbrite.de

Ort:

Westpark-Plaza Ingolstadt, Eingang E Am Westpark 6 85057 Ingolstadt

Info:

www.hochzeitsmesse-in.de


t

Gu

ts

ch e

in

er

lst üb äd er te 1,Pr rH o Pe Eu rso oc Ta n ro hz ge ei E sk n ei i as Gu nt se ts ts r de che m i tts W 2 r I in es es 0.0 N- . E er se tp 1. Ho inz m ar 20 ch ul k 19 zei öse äß In i tsm n go m n ig es ur lst se un a ad am n d g

go

"

In

: n e u a h c Modens 15.30 Uhr 0, 3 . 3 1 , 0 3 . 1 1

55


Innenstadtportrait Heinrich Optik Handwerk, Technik und Mode… …und vieles mehr vereint der Beruf des Augenoptikers, den Gerhard Heinrich in den 1970ern wählte. Bereits seit 1991 gibt es Heinrich Optik schon in Ingolstadt, zuerst in der Donaustraße und seit letztem Jahr in der Milchstraße 9. Gegründet hat ihn Augenoptikermeister Gerhard Heinrich mit seiner Frau Liane. „Ich hatte schon zu meiner Ausbildungszeit den Wunsch, mich selbstständig zu machen. Als sich die Gelegenheit bot, habe ich ihn mir mit der Unterstützung meiner Familie erfüllt“, so Heinrich.

tolles Gefühl zu wissen, dass es mit unserem Laden in der nächsten Generation weitergeht“, so Gerhard Heinrich. Was sicher auch die Stammkunden freut, zu denen er seit vielen Jahren eine gute Beziehung pflegt. Neben den Kunden achtet Heinrich auch bei den Lieferanten auf einen guten Kontakt und regionalen Bezug: Gläser und Brillen kommen aus Deutschland oder den Nachbarländern. Was die Heinrichs an ihrem Beruf begeistert, ist die Abwechslung. Von Handwerk und Technik über Mode bis hin zum Kundenkontakt ist alles dabei. Jede der Optikerfilialen hat eine eigene Werkstatt, in der die Gläser per Hand geschliffen, in Fassungen eingesetzt, Brillen repariert und sogar Wunschgestelle angefertigt werden. „Im Trend liegen Brillen mit leichten und filigranen Fassungen. Die Kunden wechseln ihre Brillen heutzutage übrigens viel häufiger als früher, denn Brillen sind inzwischen vielmehr ein Accessoire als ein medizinisches Hilfsmittel“, freut sich Luzie Heinrich. Portrait: IN-City e.V.

Inzwischen sind zwei weitere Filialen in Kösching und Manching hinzugekommen. Auch für personellen Nachwuchs ist gesorgt: Tochter Luzie hat selbst die Ausbildung zur Augenoptikermeisterin gemacht und ist seit November 2017 im Familienunternehmen. „Es ist ein

Filzuntersetzer von Nepalaya Bambusgeschirr Biobu gefunden bei Weltladen Ingolstadt, Schrannenstr. 32

Shirt von m.ART gefunden bei Ludwig Store, Ludwigstr. 39

shopIN-card Innenstadt-Gutscheine gefunden bei IN-City e. V., Mauthstr. 6 1/2

56

EINkaufsgutschEIN INgolstadt INNENstadt T T INNENSTAD INGOLSTAD UTSCHEIN EINKAUFSG

Sweater, Leinentasche & Mütze von Ludwig Store

25

rd shopIN-ca

shopIN-card

10

zt von unterstüt

unterstützt von

25 10 O E U R

nLiebfraue r

gefunden bei Ludwig Store, Ludwigstr. 39

otadt E u mrünste Ingols

Altes rathaus Ingolstadt

Blazer von Hironaé Paris gefunden bei Reflections, Rathausplatz 11

#entdeckedeineinnenstadt


Kostenlos Parken & Busfahren in Ingolstadt mit dem

CITY TICKET

n Frage Sie ! h c a n da

für Parken (2 Euro) oder Busfahrt

Das CITY-Ticket erhalten Sie bei über 100 Geschäften und Dienstleistern der Innenstadt.

Wir sind dabei:

Wir sagen „DANKE“

Sie haben uns auf Platz 1 gewählt!

Liebe Geht durch den Magen! Auf jede bereits reduzierte Ware

nochmals *

-20%

* wird an der Kasse abezogen, ausgenommen ist Mode von Zero, Apricot und Lascana. /XGZLJVWU ,QJROVWDGW ZZZ [DYHU PD\U GH Die Reduzierung ist nicht kombinierbar )ROJW XQV DXI XQG [DYHUPD\U mit anderen Aktionen.

L’OSTERIA INGOLSTADT Franziskanerstraße 7 | 85049 Ingolstadt T.: 0841 - 98 16 10 86 | losteria.de

57


Der Berg ruft!

Foto: Rohner

Fotos: privat

Mit 85 fit wie ein Turnschuh Ingolstadts Altbürgermeister Hans Amler blickt auf sein „bewegtes“ Leben zurück

Am 5. November 1933 erblickte Hans Amler in Pfahldorf bei Eichstätt als Landwirtssohn das Licht der Welt. Nur zwei Wochen nach seiner Geburt verstarb sein Vater an den Folgen eines Lungenschusses, den er im Ersten Weltkrieg erlitten hatte, und verfügte, dass einer seiner Söhne Pfarrer werden solle. Deshalb besuchte Amler später das Priesterseminar in Eichstätt. Nach dem Abitur arbeitete er ein Jahr lang als Bergmann in der Zeche Carl Alexander bei Aachen. Dann wurde er verschüttet und kam erst im Krankenhaus wieder zu sich. „Da habe ich sofort den Beschluss gefasst, nie wieder abzusteigen“, erinnert er sich. Also fing er an Wirtschaftswissenschaften zu studieren. Danach arbeitete er ein viertel Jahr lang beim statistischen Landesamt, wechselte dann zu Schubert & Salzer in Ingolstadt und baute dort die Marketing-Abteilung mit auf. 1984 erhielt er einen Anruf von seinem ehemaligen Schulkameraden Peter Schnell, dem damaligen Oberbürgermeister der Stadt Ingolstadt, der ihn fragte, ob er berufs-

58

mäßiger Bürgermeister werden wolle – bis 2002 blieb er das dann auch. Nach drei Wahlperioden ging er mit 69 Jahren in den wohlverdienten Ruhestand. „Kommunalpolitik hat mir unheimlich viel Spaß gemacht. Man kommt direkt mit den Bürgern in Kontakt und kann ihnen helfen. Vor kurzem hat mich eine behinderte Frau angesprochen, dass sie damals mit meiner Hilfe eine Stelle bekommen hat und jetzt in Pension geht. Die hat sich an mich erinnert. Sowas freut einen natürlich“, schmunzelt er. Sport spielte in seinem Leben schon immer eine große Rolle. Laufen, Bergsteigen und Fitness stehen bei ihm seit vielen Jahren regelmäßig auf dem Programm. Bei Positiv Fitness in Ingolstadt ist er mittlerweile sogar Ehrenmitglied. Zwei mal pro Woche geht er hier zwischen 6 und 8 Uhr morgens trainieren. Von Ulli Schwarz bekommt er Tipps, wie er am besten gelenkig bleiben kann. „Das hat mir für meine zahlreichen Bergtouren, auch im hohen Alter, sehr geholfen“, betont Amler.


LEBEN

Im Laufe seiner sportlichen „Karriere“ ist Hans Amler zahlreiche Marathons in München, Berlin, New York und Athen gelaufen. Als krönenden Abschluss absolvierte er mit stolzen 72 Jahren den Jungfrau-Marathonlauf in der Schweiz. „Man braucht schon viel Ausdauer und Disziplin, wenn man es sportlich zu etwas bringen will. Und ganz wichtig: Man darf nie aufgeben“, so Amler. Nur so konnte er vermutlich auch zahlreiche Gipfel der Welt mit und ohne Begleitung erklimmen. Oft war er mit Valentin Demmel oder Manfred Schuhmann – „a pfundiger Kerl“ – unterwegs. Viele von den erklommenen Gipfeln waren über 3.000 Meter hoch, aber „einen Bergsteiger kann man nicht aufhalten“, lacht Amler. Da macht man natürlich „wenn‘s sein muss“ auch vor 6.000er-Gipfeln nicht Halt. Die Watzmann Ostwand (2.713 m), der Wilde Kaiser (2.344 m), der Mont Blanc (4.810 m), das Matterhorn (4.478 m), der Kilimandscharo (5.895 m), der Margherita Peak in den Mondbergen (5.109 m) und der Fuji-san (3.776 m) sind nur einige der Gipfel, die Hans Amler erklommen hat. Der höchste Gipfel, den er je bestiegen hat, war Südamerikas höchster Berg, der Aconcagua (6.961 m). „Da haben wir uns oben schon ein bisschen geärgert, dass wir die 7.000 Meter nicht voll gemacht haben“, lacht Amler. Auch der Berg Noahs, der Ararat in der Türkei, wo nach der Sintflut die Arche Noah gestrandet sein soll, war vor Hans Amler nicht sicher. Im Alter von unglaublichen 81 Jahren erklomm er ihn zusammen mit dem Alpenverein.

Bis zu

800 Eur o

Hans Amler ist aber nicht nur sportlich engagiert, sondern auch ehrenamtlich. Von 1977 bis 1999 war er Erster Vorsitzender der Ingolstädter Lebenshilfe. „Ehrenamt ist sehr wertvoll, man muss im Leben einfach auch mal etwas tun, ohne Geld dafür zu bekommen“, stellt er klar. Dieses Engagement habe sein Leben sozusagen abgerundet, erklärt er. „Nach 85 Jahren Leben blickt man schon mal zurück und reflektiert“.

HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH Lieber Hans Amler, auch wir gratulieren herzlich zu Deinem 85. Geburtstag und wünschen Dir noch viele weitere fitte und aktive Jahre! WE ARE FAMILY

SWIPrämie!

Wir wünschen ein frohes Fest und ein neues Jahr voller Licht und Wärme.

Dein Positiv-Team www.positiv-gruppe.de

www.sw-i.de 59


Willi K olbing

er, ehe

ath:

Josef R

t des Der Wir

m. 2. B

ürgerm

eister

ofs

urger H

Moosb

Im Moosburger Hof fan

d 1945 die erste inoffizi

elle Landestagung der

SPD statt

QUERDENKER aus dem HERZEN Bayerns Vor 100 Jahren gründete sich die SPD Pfaffenhofen– heute gehört sie zu den radikalen Vordenkern der bayerischen Sozialdemokratie

Deutschlandweit rauscht die SPD im Sturzflug in die Tiefe. Links überholen die Grünen, rechts die AfD, während die Genossen kopfschüttelnd zuschauen. Aber nicht alle geben sich kampflos geschlagen. Die SPD Pfaffenhofen beweist immer wieder aufs Neue: Bayern und SPD, das geht. Und zwar schon seit 100 Jahren – am 1. Dezember feierte der SPD-Ortsverein seinen 100. Gründungstag. Ein Jahr lang wollen die Genossen vor Ort dieses besondere Jubiläumsjahr mit verschiedenen Aktionen würdigen: „„Anlässlich unseres hundertsten Gründungsjahres treffen wir uns mit kritischen Geistern, mit Menschen die alternative Blickwinkel, Hoffnung, Zuversicht, Mitmenschlichkeit und Innovation im Gepäck haben“, erklärt SPD-Ortsvereinsvorsitzender Markus Käser.

Das Pfaffelbräu ließ im Jahr 1891 als einziges Gasthaus in der Region erstmals einen sozialdemokratischen Redner auftreten.

Und das, obwohl die Ausgangslage für die SPD in Pfaffenhofen damals kaum hätte schlechter sein können: Der 29-jährige Thomas Herker war zu der Zeit noch ein Unbekannter, das Wahlkampfbudget war stark limitiert. Doch mit Markus Käser als Marketingexperte an seiner Seite schaffte der Newcomer das Unmögliche: er setzte sich gegen den 18 Jahre lang amtierenden Bürgermeister Hans Prechter durch und läutete damit das Ende der CSU-Vorherrschaft ein.

Den Startschuss gab Anfang Dezember ein Impulsvortrag und Diskussionsabend mit Simone Lange, im Rahmen dessen auch ein erster Entwurf eines 100-Jahre-Kunstprojektes von Sebastian Schwamm vorgestellt wurde. Außerdem sind eine Neuauflage der Chronik des SPDOrtsvereins, szenische Stadtführungen und weitere Überraschungen geplant, bei denen mitdiskutiert und mitgemacht werden darf. „100 Jahre sind erst der Anfang gewesen“, sagt Käser selbstbewusst. „Wir haben Geschichte, wir sind aber nicht Geschichte!“

Das Erfolgsrezept des dynamischen Duos waren kreative Wahlkampfideen und jede Menge Leidenschaft. Unter dem Motto „Für ein lebendiges Pfaffenhofen“ ging das SPD-Team damals in die Vollen. Zum Wahlkampfauftakt errichteten sie einen „Friedhof der Versäumnisse“ am Hauptplatz mitten in der Stadt. Aufgereihte Gräber zeigten dort, welche guten Ideen und verpassten Chancen in den vorausgehenden 18 Jahren von den Mehrheitsfraktionen im Stadtrat beerdigt worden waren. Zwar handelten sie sich damit den Vorwurf der Blasphemie ein, die Aufmerksamkeit der Pfaffenhofener war ihnen aber spätestens jetzt garantiert. Im Gedächtnis dürften den meisten auch die rot-weißen Flip-Flops mit dem Schriftzug „CSU-Wahlschlappen“ geblieben sein, die der Ortsverband damals als Wahlkampf-Giveaway verteilte.

Markus Käser ist ein Mann, dem man glaubt, was er sagt. Bei der Kommunalwahl 2008 hat er bewiesen, dass er weiß, wie Politik funktioniert.

Herker schaffte es im März 2008 in die Stichwahl gegen den CSU-Kandidaten Prechter. Es ging in die finale Schlacht. „Das Eis ist gebrochen.

60


LEBEN Und jetzt alle Herker!“, lautete jetzt das Motto der SPD. Als Symbol für die gewünschte Rot-Grün-Orange Mehrheit nutzten sie ein Flutschfinger-Eis. Während die einen auf Kreativität setzten, verließ sich die CSU ganz auf ihren Ruf als Partei mit jahrzehntelanger Erfahrung und versuchte, Herker als unerfahrenen Neuling darzustellen. Die SPD Pfaffenhofen konterte mit ihrem legendären Allstars-Plakat: Zu sehen sind darauf sieben betagte Personen in seriöser Montur, mittendrin ein grinsender Thomas Herker. Dazu der Spruch: „500 Jahre Erfahrung empfehlen Thomas Herker.“ Die SPD sichert sich in der Stichwahl 60 Prozent der Stimmen, Herker zieht als erster SPD-Bürgermeister seit 1948 ins Pfaffenhofener Rathaus ein. Die Geschichte einer Steh-auf-Partei Den Weg für diesen Erfolg hatten die Genossen schon vor über 100 Jahren geebnet, als der sozialdemokratische Geist erstmals in Pfaffenhofen Einzug fand. Bayern befindet sich damals in einer Phase des Umbruchs. Das Land wandelt sich vom reinen Agrarland zum Standort moderner Fertigungsbetriebe. Fabriken entstehen, die Zahl der Arbeiter wächst rasant. Es entstehen Arbeiterparteien, die sich schließlich Ende des 19. Jahrhunderts zur SPD zusammenschließen. Wenig später hängen die ersten Flugblätter an Bäumen und Hausfassaden in Pfaffenhofen. Sie verbreiten Ideen zur Stärkung der Arbeiter und warnen vor der Ausbeutung durch die Unternehmer.

Der Überraschungskandidat: Newcomer Thomas Herker sorgt 2008 mit originellen Wahlkampfideen für Aufsehen in Pfaffenhofen.

Soziale Unruhen Um die Jahrhundertwende machen sich im Bezirk Pfaffenhofen Probleme bemerkbar, die man auch aus der Gegenwart kennt: Geschäftesterben, Leerstände und Konkurrenz von Billigprodukten aus der Großstadt. Die Folge: Mittelständische Betriebe müssen schließen. Soziale Spannungen treten auf und sogar einzelne Streiks und Demonstrationen finden in dieser Zeit erstmals in Pfaffenhofen statt. Die soziale Frage rückt in den Vordergrund. Und mit ihr die SPD. Neuanfang nach dem Krieg Während des Kriegs mussten die politischen Aktivitäten eingestellt werden. Nach dem Kriegsende 1918 geht es wieder los, in frischer Stärke, eine neue Epoche der politischen Parteienlandschaft beginnt. Es kommt zu emotionalen und intensiven politischen Versammlungen. Am 1. Dezember 1918 wird der SPD-Ortsverband Pfaffenhofen gegründet, der auf den monatlichen Treffen im damaligen Vereinslokal, dem „Salverbräu“, aktive Mitgliederwerbung betreibt und die Bevölkerung über seine Aktivitäten informiert. Nach den Kommunalwahlen 1919 etabliert sich die SPD im Stadtrat von Pfaffenhofen – mit 5 von 12 Stadtratsmandaten.

Zur Stichwahl gegen CSU-Kandidat Hans Prechter bekommt Thomas Herker Unterstützung vom Münchner Oberbürgermeister Christian Ude.

Gewaltsames Ende der Partei Die zunehmend prekäre wirtschaftliche Lage in Deutschland, die 1923 in eine Hyperinflation mündet, sorgt für eine Polarisierung des Parteienspektrums. Am rechten Rand erhalten die Nationalsozialisten einen erheblichen Zulauf – schon zu Beginn der 1930er Jahre wird die NSDAP zur stimmenstärksten Partei Deutschlands. Mit dem Ermächtigungsgesetz von 1933 beginnt die Gleichschaltung sämtlicher Organisationen, Behörden, Verbände und Vereine. Andersdenkende Politiker werden verfolgt, auch in Pfaffenhofen werden mehrere Sozialdemokraten verhaftet und verhört. Der Stadtrat wird komplett durch NSDAPler ausgetauscht. Zwölf Jahre lang – bis zum Einmarsch der Amerikaner im April 1945 – gibt es nur noch eine Partei.

Das Wahlkampfteam: Auf ihrer „Dein Senf-Tour“ verteilten Klaus Herber, Markus Käser und Thomas Herker Faltblätter mit aufgeklebten Senftüten und der Botschaft „Gib deinen Senf dazu!“

61


LEBEN

Links: Markus Käser kandidiert mit dem Slogan „Der MACH-Politiker“ für den bayer. Landtag Rechts: Beim Klimaschutz ist das SPD-geführte Pfaffenhofen heute Vorbild für ganz Bayern.

Zweiter Neuanfang

Die Ära Klaus Herber

Schon wenige Wochen nach Kriegsende zeigte die SPD wieder erste Aktivitäten. Der kommissarische Landrat Ernst Vetter, ein langjähriger Sozialdemokrat mit guten Kontakten zu hochrangigen Parteigenossen aus der Weimarer Zeit vor 1933 arrangierte erste Treffen des noch nicht offiziell gegründeten Ortsverbandes im Moosburger Hof zusammen mit dem Wirt Josef Rath, genannt „Moosburger-Sepp“. Im Jahr 1948 konnte das erste auf vier Jahre gewählte Stadtparlament seine Arbeit aufnehmen, die SPD war mit fünf Sitzen vertreten. Zentrale Themen im Ortsverein waren die Schaffung von Wohnraum, die Integration von Vertriebenen und Flüchtlingen und die Währungsfrage.

In den 80er Jahren gewannen neue Themen in der Politik an Bedeutung: Natur und Umwelt, Lösungen im Nahverkehr und auch die Kinderbetreuung. Die folgende Zeit von Klaus Herber als Fraktionssprecher (1991 – 2009) war geprägt von Themen und Engagement wie dem Ausbau der Kinderkrippen oder Ganztagesbetreuung an der Grundschule sowie dem steigenden Bedarf von günstigem Bauland für Pfaffenhofener. Das 1991 ins Leben gerufene Einheimischenmodell wurde so unter maßgeblicher Mitwirkung von Herber und der SPD-Fraktion entwickelt. Neue Identität

Die jungen Wilden In den 60er-Jahren stießen neue junge Kräfte zur SPD Pfaffenhofen hinzu. Vor allem Bruno Nemazal und Willihard Kolbinger prägten die Kommunalpolitik und das kulturelle Geschehen in Pfaffenhofen nachhaltig mit. Gleichzeitig führte der frische Wind aber auch zu einer Menge Unruhe im Ortsverein. Die Nachwuchskräfte wollten schnell nach oben, die Etablierten sahen in diesem Verhalten der „jungen Wilden“ keine sinnvolle Parteiarbeit, ein Mitgliederrückgang war die Folge.

Seit dem Wahlerfolg 2008 hat sich das Selbstverständnis der SPD Pfaffenhofen drastisch geändert: Sie ist selbstbewusster geworden. Keine reine Steh-auf-Partei mehr, die sich fremdbestimmen lässt. Markus Käser sieht in ihr heute den „roten Hoffnungsschimmer“ und das „Real-Labor für die Zukunft der bayerischen Sozialdemokratie“, sich selbst bezeichnet er als Mach-Politiker. Er ist überzeugt davon, dass es wichtig sei, jetzt mutig anzupacken, anstatt tatenlos dem Verfall zuzusehen. Revolution, das ist es, was er will, und das ist das Erbe, das er von seinen geistigen Vorfahren aus dem 19. Jahrhundert übernommen hat.

KIEFERORTHOPÄDIE MIT HERZ Behandlung von Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen Einzelzimmer und modernste Behandlungsmethoden Ganzheitliche Bionator Therapie INGOLSTADT

Unsichtbare Behandlung mit Invisalign Kraftreduzierte Behandlung durch DAMON Brackets

NEUBURG

Mitarbeitsunabhängige Behandlungsapparaturen

Kieferorthopädie Bayerlein Am Stein 10, 85049 Ingolstadt Tel: +49 841 993327-27 www.ingolstadtkieferorthopaedie.de

62

Kieferorthopädie Bayerlein & Dikmen Rosenstraße 163, 86633 Neuburg Telefon: +49 8431 46900 www.kieferorthopaedie-neuburg.de


LEBEN

Anzeige

Echtes „Erfolgsrezept“ Italienischer Abend bei Fliesen Kugler in Ludwigsmoos

Foto: Evelin Raffalt

Martin Schurack und Tobias Lang

Peter Appel mit Kunden

Man könnte sagen dank seiner Fliesen entdeckte Siegfried Kugler seine Liebe zu Italien. Denn zum Einkauf fährt er schon lange in den Süden. Mit nach Hause bringt er seit Jahren aber nicht nur hochwertige Fliesen, sondern auch italienische Gaumenfreuden für seine Kunden, Mitarbeiter und Freunde. Zum italienischen Abend servierte Siegfried Kugler seinen Gästen traditionell eine Auswahl an Antipasti, Holzofenpizza, Schinken- und Salamispezialitäten, Rotwein vom Weingut aus der Toskana und herrlich frisch gebackenes Brot – zubereitet vom Chef persönlich. Ein echtes „Erfolgsrezept“ hat die Firma übrigens auch. Täglich Bestleistungen zu bringen – das ist der Anspruch des inzwischen 27-köpfigen Teams. Vom ersten Angebot bis zur sorgfältigen Endreinigung. Vom kleinen Bad bis zur großen Baustelle. Vom Einzelkunden bis zum Großunternehmer. Von fertigen Vorgaben bis zur gemeinsamen Entwicklung. Von der preiswerten Einfach-Lösung bis zur aufwendigen Exklusiv-Realisierung. Siegfried Kugler bleibt seinem Motto treu: „Immer eine Idee voraus.“

Die Gastgeber Katharina Potnek und Siegfried Kugler

Die Gäste erwartete eine Auswahl an feinen Antipasti

Eileen Fuß, Marianne Schurack und Katharina Potnek

Neu eingetroffen:

MESSE-NEUHEITEN 2019 Entdecken Sie auf über 700 m2 die aktuellen Fliesentrends!

PLANUNG   DESIGN   MEISTERBETRIEB www.fliesen-kugler.de 86669 Ludwigsmoos Tel. 08433 - 9 40 40 ■

Schauen Sie doch mal rein und lassen Sie sich inspirieren.

Wir wünschen Ihnen und unseren Kunden frohe Weihnachten und ein gutes neues Jahr

63


LEBEN

INGOLSTADT IM LICHTERGLANZ

Der Ingolstädter Christkindlmarkt ist zur Vorweihnachtszeit ein beliebter Treffpunkt für Alt und Jung Es werde Licht! - Mit dem Einschalten der Weihnachtsbeleuchtung wurde der Ingolstädter Christkindlmarkt traditionell eröffnet. In diesem Jahr durfte die kleine Leni aus Großmehring auf den „Buzzer“ drücken. Seitdem erstrahlt die Innenstadt wieder in einem wundervollen Lichterglanz, der die Bürger durch die Adventszeit begleitet und die Vorfreude auf das Fest steigert. Vor allem die Kinder bekamen ganz große Augen, als die Bäume in weihnachtlichem Glanz erstrahlten. „Die Vorweihnachtszeit ist die schönste Zeit des Jahres, weil man Kinderaugen leuchten sieht. Die Kleinen zählen jetzt nur noch die Tage bis Weihnachten“, so OB Christian Lösel bei der Eröffnung. Das Ingolstädter Christkindl trug ein Gedicht mit dem Titel „Frieden in uns“ vor, um die Besucher auf die Adventszeit einzustimmen. Bei einem Besuch des Christkindlmarktes können Gäste die Hektik des Alltags außen vor lassen und durch Stände mit Accessoires, Wollmützen, Krippenzubehör, handbemalten Glaskugeln, leckeren Schmankerln und vielem mehr schlendern und die Vorweihnachtszeit in vollen Zügen genießen. Der herrliche Essensduft macht Hunger auf Bratwürste, Flammlachs, Räucherspezialitäten, heiße Suppen, Reiberdatschi, Crêpes, Apfelstrudel, Backwaren, gebrannte Mandeln und andere Leckereien. Natürlich darf der Zwischenstopp an einem Stand mit Glühwein,

64


Bayerisches Wirtshaus & Biergarten LEBEN

Unsere Veranstaltungen im Frühjahr 2019:

Spanferkelessen Samstag - 2.2.2019 Samstag - 9.3.2019

Muschelessen

Freitag - 11.1.2019 Freitag - 1.2.2019 Sonntag - 17.2.2019 Dienstag - 12.3.2019

Ripperlessen

Samstag - 12.1.2019 Samstag - 9.2.2019 Feuerzangenbowle oder Punsch nicht fehlen, um sich von innen heraus wieder aufzuwärmen. Ganz neu in diesem Jahr ist: Eine elektrisch betriebene Weihnachtsbahn für Groß und Klein, die an den vier Adventswochenenden (15 bis 19 Uhr) die verschiedenen Stationen des Adventszaubers verbindet und zu kostenlosen Rundfahrten durch die Innenstadt einlädt. Bequem ein- und aussteigen kann man an den fünf Haltestellen Christkindlmarkt (Theatervorplatz), Winterlounge (Rathausarkaden), Weihnachtsweg (Fußgängerzone), Eisarena (Paradeplatz) und Kunsthandwerkermarkt (Carraraplatz).

Volksmusikabend Samstag - 26.1.2019 Samstag - 23.2.2019

Kesselfleischessen Freitag - 15.2.2019 Dienstag - 5.3.2019

Schäfflertanz

Sonntag - 10.2.2019 um 13:00 Uhr (vorher Frühschoppen) Beginn jeweils 18 Uhr Wir bitten Sie um rechtzeitige Reservierung

Öffnungszeiten Christkindlmarkt Sonntag bis Donnerstag: 10–20 Uhr Freitag und Samstag: 10–21 Uhr

Fotos: Kajt Kastl

Ab Oktober: Dienstag – Sonntag 10 – 22 Uhr sowie Feiertags (Montag Ruhetag) Tel: 0841 - 3 20 43 info@mooshaeusl.de www.mooshaeusl.de 65


Foto: Rohner

LEBEN

Foto: privat

„ANDEREN EIN LÄCHELN INS GESICHT ZAUBERN“ Peter Stowasser aus Neuburg ist passionierter Krippenbaumeister

Es gibt sie in den verschiedensten Varianten, Größen und Ausführungen – Weihnachtskrippen. Und doch haben die „guten“ eines gemeinsam: Sie berühren durch ihre Szenerie und Bauweise die Gefühle des Betrachters. Auch Peter Stowasser war schon als Kind von Krippen begeistert. Sein Vater hatte von seinem Großvater eine böhmische Krippe geerbt, der im Hause Stowasser seit jeher an Weihnachten eine viel größere Bedeutung zukam, als dem Christbaum. Auch als er dann seine eigene Familie hatte, wurde an Weihnachten immer eine Krippe aufgestellt. Doch auf die Idee, selbst Krippen zu bauen kam er erst viel später. Wie es meistens so ist, spielte hier sein Ruhestand eine wichtige Rolle. Von 1976 bis 2013 war er Geschäftsinhaber bei Mode Brenner in Neuburg. Als er den Posten dann an seinen Schwiegersohn abgab, stellte er sich die Frage: Wie kann ich meinen Lebensabend sinnvoll gestalten? Zunächst baute er Vogelhäuser – bis er seinen Bekannten Josef Mack aus Weichering traf und der ihn fragte: „Was machst du jetzt eigentlich?“ und mit der Antwort „Vogelhäuser bauen“ sichtlich unzufrieden war. Er zeigte Stowasser seine selbst gebauten Krippen.

„ Er infizierte mich mit dem „Krippenbau-Virus“ Ein Jahr später, als die erste eigene Krippe bereits fertig war, besuchte Peter Stowasser die Schule für Holz und Gestaltung in Garmisch-Partenkirchen. Immer wieder nahm er an Kursen teil und bekam Aufgaben für zuhause mit. Nach vier Jahren legte er die Prüfung zum Krippenbaumeister ab. Seitdem feilt er selbst an seinen Fähigkeiten. Um seinen eigenen Stil zu finden und weitere Feinheiten des Handwerks zu erlernen, ließ er sich Privatkurse von berühmten Krippenbauern geben. Der wohl bekannteste war der Italiener Antonio Pigozzi. Wenn mit dem Kunden besprochen ist, was für eine Krippe er gerne hätte – Stilkrippe, heimatli66

che Krippe, orientalische Krippe, usw. – und auch die Vorstellungen zum Krippenmotiv klar wurden, kann Stowasser mit dem Bauen loslegen – so wird jede Krippe ein Unikat. Von der Grundplatte, über Aufbau, Landschaft, verputzen der Gebäude, bis hin zur Grundierung mit Kreide und zum Fassen mit Pulverfarben, macht er alles selbst. Das Einzige, wofür er sich ab und zu von einem guten Freund Hilfe holt, ist das Hintergrundbild. Sein Freund Walter Grach ist akademischer Maler und setzt den Hintergrund gekonnt in Szene.

„Beim Krippenbau gibt es keinen Feierabend“ So ist Stowasser oftmals ganze Tage mit seiner Frau in der Natur unterwegs, um Holz, Moos, Baumstöcke, Rinde, Blumen, Gräser, Sträucher und Ähnliches zu sammeln. Teilweise sogar in Österreich, weil in Deutschland nicht alles zu finden ist, was eine Krippe einmalig macht.

„Ich will immer auch eine kleine Geschichte mit verkaufen.“ „Ein Krippenfreund aus Markt Oberdorf, der Krippenbaumeister Bernhard Peltri, hatte zum Beispiel Schindeln von einer alten geweihten Kapelle, die ich verwenden konnte. Außerdem habe ich auch schon Holz von einem alten Bauernhof in Österreich verbaut, der von einer Lawine ins Tal gerissen wurde“, erzählt Stowasser. „Mein Schwiegersohn hat mal zu einer Krippe von mir gesagt: ‚Da würde ich am liebsten selbst drin wohnen‘. Und genau so soll es sein. Man muss eine Bindung zur Krippe aufbauen und ihr respektvoll begegnen“, ergänzt er. Immerhin werden Krippen auch häufig von Generation zu Generation weitergegeben. Vier bis fünf Krippen baut er durchschnittlich pro Jahr. In diesem Jahr hat er zum Beispiel eine Altstadtkrippe von Neuburg gebaut. Im Mittelpunkt steht ein leider abgerissenes Gebäude, um den Neuburgern zu zeigen, wie schön es an dieser Stelle früher ausgesehen hatte. Diese Krippe wird in der Weihnachtszeit (ab 8. Dezember) im Stadtmuseum ausgestellt sein. Auch für Feinkost Käfer in Kitzbühel hat er schon eine Krippe gefertigt. Die zwei neuesten Krippen aus seiner Hand stehen im Hotel Via Salina in Nesselwängle (Österreich) – diese werden bis zum Feiertag Heilige Drei Könige aufgebaut bleiben. „Wenn ich das Christkindl rein lege und sehe die Krippe ist fertig und gelungen, freut mich das immer am meisten“, erzählt Stowasser. „Oft fange ich auch an zu bauen und weiß noch gar nicht, wie es am Ende aussehen soll“, schmunzelt er. Nähere Infos: www.krippenmanufaktur-neuburg.de


L I F E PA R K- M A X . D E /X M A S

Foto: Ina Wobker

Jetzt bis zum 24.12.2018 starten und

1 MONAT GRATIS TRAINIEREN

A u f zu m g ! ainin Probetr ch.

uns einfa eren Sie Kontakti uen uns darauf, Wir fre en Sie kenn n. e zu lern

Jedes neue Mitglied erhält eine

LIFEPARK-MAX Sporttasche

Auch als Geschenkidee n n Mitglieder e ll a n e h c s Wir wün ess-Studios n it F r e r e s n u nachtsfest, ih e W s e n ö h ein sch guten Rutsc n e in e d n u heit viel Gesund r! ins neue Jah

LIFEPARK MAX im WestPark

T 0841 81333 Am Westpark 6 85057 Ingolstadt

LIFEPARK MAX im Donau City Center

T 0841 379490 Frühlingstraße 35 85055 Ingolstadt

67


Das FußballLabor der Schanzer Visualisierung: Anton Paar GmbH

Ab Anfang 2019 dürfen die Kicker des FC Ingolstadt 04 in einem der modernsten digitalen Fußballsimulatoren der Welt trainieren Noch ist es schwer vorstellbar, wie der neue Hightech-Trainingsraum des FC Ingolstadt 04 – das sogenannte skills.lab – im fertigen Zustand aussehen wird. Zum Richtfest Ende November mussten sich die Besucher noch mit einem Video begnügen, in dem all die Möglichkeiten des skills.lab präsentiert wurden. Doch auch wenn gerade noch Baustellen-Atmosphäre herrscht, sollen sich schon Anfang nächsten Jahres die ersten Kicker auf dem Kunstrasen austoben dürfen. „Ende Dezember ist die Anlage soweit fertiggestellt, sodass im Januar die ersten Testläufe stattfinden können“, berichtete Dr. Michael Lang, Chef des Hightech-Sportlabor skills.lab. Vor allem der Schanzer Nachwuchs – aber natürlich auch die Profis – können dort dann so ziemlich alle Fertigkeiten trainieren, die man als Vollblut-Fußballer benötigt: Freistöße, Elfmeter, Ecken, Pässe, Ballkontrolle und vieles mehr. Die Spieler lernen auf engstem Raum, mit Stresssituationen umzugehen und dabei den Überblick zu behalten. Der große Vorteil zum gewöhnlichen Training unter freiem Himmel: Die Daten der einzelnen Spieler werden gemessen und analysiert werden, so können die Trainingsabläufe individuell angepasst werden und die Spieler gezielt an ihren Stärken und Schwächen arbeiten.

68


LEBEN

Foto: Götz

Im fertigen Zustand kann man sich das skills.lab wie ein sehr kleines Stadion vorstellen. Das Spielfeld hat die Form eines Sechsecks mit einer Seitenlänge von mehr als elf Metern und einer Spielfeld-Diagonale von über 20 Metern. Sechs Beamer projizieren Spielsituationen und Aufgaben auf die Wände des Ministadions und vier Ballmaschinen schießen die Bälle flach oder hoch mit bis zu 130 km/h, der Spieler muss dann versuchen, den Ball zu verarbeiten. Wer trifft, wird von der virtuellen Tribüne gefeiert, wer einen Elfmeter verschießt, kassiert Buhrufe in ohrenbetäubender Lautstärke.

Fotos: Jürgen Schuhmann

Einen Eindruck davon, wie das skills.lab aussehen wird und was es leisten kann, gibt es unter www.skills-lab.com.

Frohe Weihnachten und ein glückliches

NEUES JAHR www.spoerer.de

Foto: Heribert Greiner

Orthopädietechnik | Schuhtechnik | Sanitätshaus Rehatechnik | Home Care | Spörer Sports SPÖRER AG | Friedrichshofener Straße 6-10 | D-8504969 Ingolstadt Telefon +49 841 4911-0 | info@spoerer.de | www.spoerer.de


TICKETS UND TERMINE: WWW.ERC-INGOLSTADT.DE

GUTER START INS NEUE JAHR: SO 06.01. 17:00 SO 13.01. 14:00 SO 20.01. 16:30 FR 01.02. 19:30

70


LEBEN

Anzeige

SINNSTIFTENDE SPENDE STATT KUGELSCHREIBER Nordbräu übergibt im Rahmen seiner Weihnachtsspende 8.000 Euro an regionale Organisationen

Bereits zum siebten Mal in Folge lud Nordbräu soziale Einrichtungen und Vereine der Region zu sich in den Kastaniengarten, um ihnen die mittlerweile zur Tradition gewordene Weihnachtsspende zu übergeben. Hierfür verzichtet Nordbräu bewusst darauf, seinen Kunden an Weihnachten Werbegeschenke zu machen – so kamen in diesem Jahr 8.000 Euro zusammen, die nun für wohltätige Zwecke gespendet werden. Je 1.000 Euro gehen an Caritas, Lebenshilfe, Peter-Steuart-Heim, ELISA Familiennachsorge, Familien in Not e.V. und Hollerhaus. Neu unter den Empfängern sind in diesem Jahr der Private Ingolstädter Sanitäts Dienst e.V. und Kleine Patienten in Not. „So kommt das Geld an der richtigen Stelle an. Als Unternehmen sollte man nicht nur den Kommerz unterstützen“, betont Eva Wittmann-Ott, Geschäftsführerin von Nordbräu. „Statt Kugelschreibern gibt es bei uns eine Spende“, ergänzt sie schmunzelnd.

NO

RD

BR

Bild: v.l.: Peter Koch (Lebenshilfe), Thomas Herrmann (Peter-Steuart-Haus Ingolstadt), Lisa Gerich-Friedl (ELISA Familiennachsorge Neuburg), Eva Wittmann-Ott (Geschäftsführerin Nordbräu), Michael Rinnagl (Caritas Ingolstadt), Heidi Valentin (Privater Ingolstädter Sanitäts Dienst e.V.), Jürgen Schmidl (Leiter Vertrieb und Marketing Nordbräu), Lydia Nißl (Familien in Not e.V.), Claus Gelhorn (Hollerhaus Ingolstadt) und Sibylle Hertel (Familien in Not e.V.).

ÄU

U W nsere

ganz besondere

interspezialitäten

Biere in der festlichen Zeit!

Mit viel Liebe und Handwerkskunst brauen unsere Braumeister diese süffigen Spezialitäten. Spezielle Brauverfahren und beste Rohstoffe aus der Region machen aus den NORDBRÄU Winterspezialitäten etwas ganz Besonderes.

www.nordbraeu.de 71


Design: junges-blut.com

n e l e i p s t n n n a e p p s Entu n d shhorepKinder d oc h i p i e le n S S ie m n u e z g s n i Br re u un h z i ) t n n e n r pa s J ah t n. n 8 e e b g i A m d ( u e l ben u er o z T e f d u n u nk ä i e s t h ac Weihn

k n e h c s n in i ge e h e c s h t Gu c d s nk n e a l h t y c a s l u g ni s P htsge n c Der Be kte Weihna milie . Fa rfe e e p z n s a a g d fĂźr die

72


Omas bayerische Apfel-Maultaschen (Zubereitungszeit 1:15 Stunde / Backzeit 1 Stunde)

Als erstes wern de Äpfel gschält und in dünne Scheiberl gschnitten (1–2 mm dick) An Ofa hoaz ma scho moi auf 150° Heißluft vor. In de zwoa Reahn geb´ma vui Schmalz (je 3–4 EL) und stellns scho moi in Ofa nei, dass‘ warm wern. . „Dann nehm ma a bissl a Mehl“ (700 g), „an guadn Schuss Öl“ (ca. 3 EL), „oa Oar“, „zwoa guade Prisen Salz“ , „oa Tass lauwarms Wasser mit 2 gloane Löffel Zucker drin aufglöst, und wenn da Doag z‘dick is, nehm ma hald no an Schluck Wasser“ (insges. warns ca. 325 ml Wasser)

a bissl zu dünn.“ Dann beleg mas bis 2 cm vom Rand weg großzügig mit Apfelstückal. Oben drüber kummt dann a Zucker, „so siaß wia mas hoid mog“ (1–2 TL pro Maidaschn). Dann rollt mas von der kürzeren Seitn her auf, so dass also eher dick werd als lang. Des Ende dann hochschlong, de Eckn bissl umschlong, damit nix rausfoid. Und dann is as erste scho fertig. Wenn dann olle Maidaschn sche aufgrollt san, nimmt ma de hoaßn Reahrn ausm Ofa und schlichtet de Maidaschn nei. Und nei in Ofa. Bei 150–170 ° Heißluft, je nach Ofa,

solltns nach oana Stund fertig sei. Sobald’s im Ofa san, bereit ma no de EiMasse vor: 4–5 Oar, 5 gloane Löffel Zucker, an guadn Schluck Milch (ca. 200 ml) 1 Sahne oder Milch Dann ois miteinand verkleppern. Wenn d’Maidaschn oben bissl braun wern, geb ma die Hälfte von da Ei-Masse drüber. Später dann nomoi de andre Hälfte. Nach oana Stund sollt‘s oben sche Goldbraun sei. Ein Rezept von Martina Bergmüller aus Vohburg - Menning

Des Mehl gibt d’Oma auf ihr großes Arbeitsbrettl, dann kummt as Salz drüber, des Ei draufgschlong und olle anderen Zutaten einfach dazua, und mit da Hand verrührt. A Zeit lang kneten, der Doag muaß dann sche elastisch sei. Den ganzen Doag teil ma dann erstmal in gloane Portionen. Mit bissl Mehl drunter, woigln ma dann des erste Stückl mitm Nudlwoig ganz dünn aus. „De Form is ganz gleich, einigermaßen rund sollt‘s sei. Wenns da reißt, dann wars

„Wenn ma um 12e essen wolln, dann fang ma um dreiviertel 10e o.“

73


Weihnachtsgans gefĂźllt mit KnĂśdelteig

74 Foto: Adobe Stock/Darius Dzinnik


GENIESSEN

Anzeige

empfiehlt ZUTATEN FÜR 4 PERSONEN Für die Gans: · 1 Gans (4 kg) · Salz, Majoran, Ingwer Für die Füllung: · 6 Brötchen, altbacken · 6 Eier · 90 g Butter · Milch · Petersilie · Salz, Pfeffer · Muskat · Wasser · Mehl zum Binden

Tanja Rottler vom Weinschmecker Ingolstadt, empfiehlt zur Weihnachtsgans den Rotwein BLACK PRINT von Markus Schneider aus Ellerstadt / Pfalz. Markus Schneider gehört zur jungen Winzer-Elite in Deutschland. Schneider BLACK PRINT ist ein Top-Cuvee aus internationalen und lokalen Rebsorten, der in seiner Stilistik sehr an Weine aus Übersee erinnert. St. Laurent, Syrah, Merlot, Cabernet Mitos, Cabernet Dorsa und Cabernet Sauvignon verbinden sich zu einer einzigarten Harmonie. Die Reben im Weinberg stehen zum einen auf kiesigem Sand und zum anderen auf Kalkstein. Am Gaumen mineralisch, würzig, mit viel dunkler Frucht und einem langen warmen Nachhall. Ein Rotwein mit betörenden Schmelz der richtig Spaß macht. Alles, außer langweilig!

ZUBEREITUNG · Die Gans innen und außen mit Salz, Majoran und Ingwer einreiben. Für die Füllung die Brötchen vom Vortag in Milch einweichen und wieder fest ausdrücken. Die Eier und die mit der Petersilie geschmolzene butter zusammen verrühren und zu den Brötchen geben. Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen und vermengen. Die fertige Füllung in die Gans füllen und diese zunähen. · Die so vorbereitete Gans mit der Brust nach unten in eine Fettpfanne legen, mit 4 bis 5 Esslöffeln heißem Wasser begießen und in den mittelheißen Backofen (160–175°C) stellen. Langsam weich braten (durchschnittlich 2 – 3 Stunden) wobei die Gans nach ca. 1 Stunde Bratzeit umgedreht werden muss. · Während der ganzen Bratzeit häufig übergießen und das sich ausbratende Fett abschöpfen. Nach beendeter Bratzeit das Fett vollkommen abgießen und den Bratenrückstand mit etwas Wasser aufkochen und mit Mehl binden. Die Gans tranchieren, die Füllung herausheben und als Beilage servieren.

Gutes zu Weihnachten Unsere Geschenkidee Warengutscheine von Ingolstädter Frischgeflügel

Schönacher Geflügelschlachterei Groß- und Einzelhandel Oberfeldstr. 2  85051 Ingolstadt

Öffnungszeiten Hofladen

Mo.- Fr. 7.30 – 18.00 Uhr

Sa. 7.30 – 13.00 Uhr

 0841 71431  www.gefluegel-ingolstadt.de

75


Fotos: Evelin Raffalt

G

ee

DAS GASTHAUS PFAFFLINGER R

egional, nachhaltig und vielfältig – so präsentiert sich das Gasthaus Pfafflinger in Neuburg an der Donau. Die Gäste erwartet eine wechselnde Mittags- und Wochenkarte sowie eine zusätzliche Tageskarte mit vegetarischen und Low Carb Gerichten. Pasta-Fans werden hier ebenso glücklich wie Liebhaber bayerischer und internationaler Küche. Nachhaltigkeit spielt für das Gasthaus Pfafflinger eine große Rolle – Im Pfafflinger ist die Heimat zuhause. Deshalb wird ausschließlich auf dem Wochenmarkt direkt vor der eigenen Haustür und bei herausragenden Bio-Bauern aus der nahen Umgebung eingekauft – radikal saisonal, radikal regional. „Wir achten auf kurze Wege und Produkte frei von Zusätzen und unnötigen Verpackungen“, sagt Rainer Rohstock. „Bei uns gibt es das, was bei uns wächst und zwar jeden Tag frisch!“ Für die kalte Jahreszeit empfiehlt das Gasthaus Pfafflinger hausgemachte Kartoffelvariationen, Gemüsegerichte und Eintöpfe für ein gesundes Wohlbefinden. „Wir arbeiten mit Power Food wie Walnüssen, Buchweizen uvm.!“ BUSINESS-LUNCH & TO GO Wer’s eilig hat, wird schnell bedient, so steht auch einem Business-Lunch zur Mittagszeit nichts im Wege. Egal ob Mittags oder Abend kann man sich das leckere Essen auch in kompostierbaren Verpackungen mitnehmen und Zuhause genießen. EVENTS IM PFAFFLINGER Sie planen eine Feier? Wir stellen Ihnen gerne Ihr Menü oder Büffet nach Wunsch zusammen. Sprechen Sie uns an.

Hans Fell und Rainer Rohstock freuen sich auf Ihren Besuch

Rainer Rohstock und Hans Fell begrüßen Sie im Gasthof Pfafflinger

ÖFFNUNGSZEITEN: Täglich von 11 bis Mitternacht | Sa., So. und Feiertage ab 10 bis Mitternacht | durchgehend warme Küche Besuchen Sie uns auf Facebook.de/Pfafflinger & Instagram.com/gasthaus_pfafflinger – Der Foodblog direkt aus der Küche 76


GENIESSEN

NEU in Deutschland!

mit dem Staatsehrenpreis für das bayerische Bäckerhandwerk 2018 ausgezeichnet: Die bayerische Staatsministerin Michaela Kaniber ehrte die Besten der Besten „Ich kann auf sehr viele Dinge verzichten. Aber ein Leben ohne Brot – das würde ich nicht überstehen.“ Mit diesen ganz persönlichen Worten eröffnete Michaela Kaniber, bayerische Staatsministerin für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten ihre Festrede zur Verleihung des Staatsehrenpreis für das bayerische Bäckerhandwerk. Im Max-Joseph-Saal der Residenz kamen am Montag, den 3. Dezember 2018 die besten bayerischen Bäcker zusammen. Dazu zählen auch Stefan und Thomas Hackner. Die beiden sind seit 2007 ein perfektes Duo im Gaimersheimer Backhaus Hackner. Während Stefan Hackner für den Verkauf zuständig ist, übernimmt Thomas Hackner die Verantwortung für die Produktion. Im Backhaus Hackner verbindet sich traditionelle Handwerkskunst mit einem modernen Konzept. Ministerin Kaniber überreichte Stefan und Thomas Hackner Medaille und Urkunde. Geehrt wurden insgesamt zwanzig Handwerksbäcker. Mit dem Staatsehrenpreis für das bayerische Bäckerhandwerk zeichnet die Ministerin Betriebe aus, die über fünf Jahre in den Brotprüfungen des Deutschen Brotinstitutes kontinuierlich Spitzenqualität bewiesen haben. „Brot ist für viele Menschen fast eine Selbstverständlichkeit. Es ergänzt nahezu alle Mahlzeiten“, erklärt Landesinnungsmeister Heinz Hoffmann. „Keine Selbstverständlichkeit sind jedoch die hohe Qualität und Vielfalt. Dies verdanken wir dem Bäckerhandwerk. Es macht Deutschland zu dem Land mit der weltweit größten Brotkultur.“

Die jährliche Brotprüfung des Deutschen Brotinstitutes ist ein Angebot an die Handwerksbäcker. Sachverständige prüfen die Produkte. Dabei berücksichtigen sie zahlreiche Aspekte wie Form und Optik, Oberflächen und Kruste, Krumenbild, Struktur und Elastizität, aber natürlich auch den Duft eines Brotes und sein geschmackliches Aroma. Alleine die Aufzählung der vielen Bewertungspunkte zeigt, was ein gutes Brot ausmacht und was ein guter Handwerksbäcker können muss. Backen ist ein Handwerk, das Kompetenz, Wissen, Herz und Gespür vereint. Die zwanzig ausgezeichneten Bäcker sind im wahrsten Sinne des Wortes Meister ihres Fachs. „Sie, liebe Preisträger, können heute einen Erfolg feiern, der für Ihr Können und Ihren Fleiß steht“, würdigte die Ministerin die ausgezeichneten Betriebe und verwies auf die strengen Prüfkriterien bei der Bewertung der einzelnen Bäckereien. „Sie zählen ab sofort zu den besten Bäckern in Bayern. Herzlichen Glückwunsch!“ 2018 qualifizierten sich exakt 100 Betriebe für den Staatsehrenpreis. Verliehen wurde er in diesem Jahr an sieben Betriebe aus Oberbayern, vier aus Schwaben und jeweils zwei aus den fünf anderen bayerischen Regierungsbezirken. Das zeigt, im gesamten Freistaat versorgen hervorragende Handwerksbäcker die Menschen mit bestem Brot und Backwaren.

Exklusiver Wein aus Südafrika Experience the Difference! Probieren Sie BAYEDE! Weine in Ingolstadt in

der

www.rauchbauer.de

Ministerin Kaniber (li.) sowie Landesinnungsmeister Heinz Hoffmann (re.) gratulieren Stefan (Mitte li.) und Thomas Hackner (Mitte re.) zum Staatsehrenpreis.

Sichern Sie sich jetzt eines der limitierten Kennenlernpakete zum Einführungs-Sonderpreis.

Weitere Informationen finden Sie unter www.baecker-bayern.de

77

www.bayede-wein.de


GENIESSEN

Anzeige

Leckere Hot Wings, Hähnchenteile, Nuggets, Maiskolben, Coleslaw, Pommes – bei KFC erhalten Kunden alles, was das FastFood-Herz begehrt. Die US-Kette, deren Anfänge bis 1930 zurückreichen, hat längst überall auf der Welt begeisterte Fans gewonnen. Über 20.000 Filialen gehören weltweit zum Unternehmen.

100. deutsche Filiale in Schweitenkirchen

HAPPY BIRTHDAY

KFC

KFC Deutschland wird 50 & KFC Schweitenkirchen 5 Jahre

78

„Kentucky Fried Chicken“ beruht auf einem Franchise-Modell, auch das hat zur schnellen Expansion beigetragen. In diesem Jahr feierte KFC Deutschland seinen 50. Geburtstag. 1968 wurde das erste Lokal in Frankfurt eröffnet. KFC war damit die erste amerikanische Fast-Food-Marke, die hierzulande angeboten wurde. Einer der größten Lizenznehmer ist die Familie Geiger/Klink, die 10% aller KFC-Lizenznehmer in Deutschland stellt. Iris Geiger-Klink, inhabende Geschäftsführerin der Klink Betriebe GmbH, kennt die Abläufe bereits seit vielen Jahren. 1996 übernahm sie von ihren Eltern, der Familie Geiger, die Augsburger Filiale. Drei Jahre später öffnete der KFC in Ingolstadt erstmals seine Türen. Der Standort in Schweitenkirchen folgte im Dezember 2013. Damit darf KFC in diesem Jahr gleich noch einen Meilenstein-Geburtstag feiern! 5 Jahre KFC Schweitenkirchen! Mit der Eröffnung ist es dem Familienunternehmen Geiger/Klink gelungen, den 100. KFC Standort in Deutschland zu platzieren. Die Filiale liegt verkehrsgünstig an der Autobahn A9 beim Autohof Schweitenkirchen und bedient damit hungrige Autofahrer am Rastplatz ebenso wie KFC-Liebhaber im Umkreis. Ein 30-köpfiges Team begrüßt Sie im 150 Quadratmeter großen Gästebereich. Dazu lädt eine 85 Quadratmeter große Terrasse im Sommer und bei schönem Wetter zum Schlemmen im Freien ein.


Anzeige

GENIESSEN

Die Nachhaltigkeit immer im Kopf Wer bei einem Klink-KFC bestellt, der wird schnell den Unterschied zu herkömmlichen Fast-Food-Ketten bemerken. An Gäste, die in der Filiale essen, werden Teller, Besteck und Gläser ausgeteilt. Ein Qualitätsmerkmal, das bei den Kunden für echtes Restaurant-Feeling sorgt. Außerdem ein prima Zug in Sachen Umweltschutz. Unnötiger Plastikmüll wird vermieden. Das Konzept des Geiger/Klink-Familienunternehmens scheint aufzugehen. Im Jahr 2019 steht das 20-jährige Jubiläum der Ingolstädter Filiale in der Manchinger Straße an. Hierzu sind eine ganze Reihe toller Aktionen geplant, die jetzt aber noch verraten werden ;)

Das Erfolgsgeheimnis Kentucky Fried Chicken ist mehr als Fast-Food; es ist Tradition, Qualität, Service und Liebe zum Essen. Auf dieser Basis beruht das Konzept von KFC-Gründer Harald D. Sanders. Seine Hähnchen-Gewürzmischung, das „Original Recipe“ gilt nach wie vor als eines der größten und bestgehütetsten Industriegeheimnisse überhaupt. Die Familie Geiger/Klink bedankt sich bei allen Mitarbeitern und Kunden für die langjährige Treue und die gute Zusammenarbeit.

79


KULTUR

Was? Wann? Wo? Dufter Advent Wann? 21.12.2018, 16 Uhr Wo? Deutsches Medizinhistorisches Museum Ingolstadt

Anzeige

Flaming Fenix Live! Wann? 28.12.2018, 20 Uhr Wo? Bürgerhaus Diagonal, Raum B1 Die fünf Mann und eine Frau starke Band „Flaming Fenix„ hat sich in Ingolstadt aus purem Spaß am Musizieren gegründet. Ein paar Jahre und zahlreiche Auftritte später, zählen sie zu den besten Musikacts der Stadt. Mit ihren Songs und der energiegeladenen Bühnenshow füllen sie regelmäßig die Venues und begeistern das Publikum jedes Mal aufs Neue. Der Sound der Band ist wohl am ehesten dem Folk-Rock zuzuordnen. Von ruhigen, gefühlvollen Songs, bis hin zu energetischen und mitreißenden Hymnen, das Repertoire an Hits ist prall gefüllt.

Foto: Adobe Stock/natalia_maroz

Advent mit allen Sinnen, genussvoll und ohne Hektik – das bietet die Reihe „Dufter Advent“. Lassen Sie sich überraschen und freuen Sie sich auf ein duftendes Zusammentreffen im abendlichen Arzneipflanzengarten, bei dem die Gerüche der Weihnachtszeit unter die medizinhistorische Lupe genommen werden. Der „Dufte Advent“ klingt mit einem warmen Getränk unter den Arkaden der Alten Anatomie aus. Bitte achten Sie auf warme Kleidung, die Veranstaltung findet im Freien statt! Um Voranmeldung an der Museumskasse wird gebeten, Eintritt frei.

Rock the Opera

Der kleine Prinz – Das Musical von Deborah Sasson und Jochen Sautter

Wann? 21.12.2018, 20 Uhr Wo? Festsaal Stadttheater Ingolstadt

Wann? 30.12.2018, 19 Uhr Wo? Stadttheater Ingolstadt

Herausragende Rockmusiker und das Philharmonic Rock Orchestra, unter Leitung des auf Rock spezialisierten Dirigenten Friedemann Riehle, spielen die besten Hits der großen Bands in spektakulären Orchesterversionen. Die Highlights der Setlist sind: „Shine On You Crazy Diamond“ von Pink Floyd, „Stairway to Heaven“ von Led Zeppelin. „Where The Streets Have No Name“ von U2, „The Show Must Go On“ von Queen und „Smoke On The Water“ von Deep Purple.

„Der kleine Prinz“ von Antoine de Saint-Exupéry wurde in 110 Sprachen übersetzt und ist eines der meistgelesenen Bücher der Welt. Millionen von Kindern und Erwachsenen haben die Geschichte um einen jungen Botschafter von dem fremden Stern regelrecht verschlungen. Es muss also einen universellen, in allen Kulturkreisen der Welt verstandenen Zauber um diese Geschichte geben, die Generationen von Menschen immer wieder neu fasziniert und in ihren Bann zieht.

Bayerische Weihnacht mit Wolfgang Fierek – Großes Weihnachtskonzert 2018 Wann? 26.12.2018, 17 Uhr Wo? Festsaal Stadttheater Ingolstadt Wolfgang Fierek, einer der bekanntesten deutschen Fernsehdarsteller, präsentiert die „Bayerische Weihnacht“, ein besinnliches Weihnachtskonzert mit Wolfgang Fiereks wunderschönsten Weihnachtsgeschichten. Begleitet wird er in Ingolstadt von den Tegernseer Alphornbläsern, der Familienmusik Servi aus Freising sowie dem Münchner Tenor Sandro Schmalzl.

80

Als die amerikanische Opernsängerin Deborah Sasson aus Boston und der in Paris lebende Sänger, Schauspieler, Musical-Regisseur und Choreograf Jochen Sautter vor zwei Jahren nach einer wieder einmal erfolgreichen Vorstellung des Musicals „Phantom der Oper“ bei einem Glas Wein zusammen saßen, hatte jemand eine französische Originalausgabe des „Kleinen Prinzen“ dabei und das Gespräch begann sich rasch um die Frage der Vertonung des Stoffes zu drehen. Einig war man sich schnell darin, dass die Welt des kleinen Prinzen von ihrer Gefühlsdichte geradezu nach Musik „schreit“. Ein Jahr später griff Jochen Sautter die Idee wieder auf und beauftragte diesmal Deborah Sasson probeweise ein Lied zu komponieren. Das Ergebnis war für beide so überzeugend, dass der Ansporn da war ein komplettes Libretto zu erstellen und gemeinsam über eine Komposition und Inszenierungsform nachzudenken. Immer wie-


KULTUR

Anzeige

der erarbeiteten sie sich Stück für Stück den wunderbaren Erzählstoff und bereicherten ihn mit eigenen Texten und Liedern bis schließlich der Entschluss fest stand, die literarische Vorlage als ein „Musical für große und kleine Menschen“ herauszubringen.

Die Traumfabrik, eine Verschmelzung aus Phantasie und Artistik untermalt mit weltbekannter Musik und perfekt abgestimmter Lichtkomposition. Mit weltweit gefeierten Trampolin-Artisten, innovativer LED-Akrobatik und berührender Sandkunst aus Kanada, Ungarn, Russland und dem phantastischen Ensemble der Traumfabrik.

Night of the Dance Wann? 11.01.2019, 20 Uhr Wo? Festsaal Stadttheater Ingolstadt Seit zwei Jahrzehnten begeistert Night of the Dance bereits über eine Million Zuschauer mit vollendeter Perfektion, Leidenschaft und purer Energie. Seit Dezember ist die Tanzshow der Superlative mit dem brandaktuellen Programm „Irish Dance Revolution“ auf Tournee. Der irische Stepptanz ist an diesem Abend Hauptbestandteil des rund 90-minütigen Programms. Dabei erlebt das Publikum live, wie sich der Rhythmus der rasanten Steppbewegungen im ganzen Saal verbreitet und unzählige Füße absolut synchron auf den Boden donnern.

Stefan Leonhardsberger: Rauhnacht Wann? 31.12.2018, 20:30 Uhr Wo? Festsaal Stadttheater Ingolstadt Jede Katastrophe beginnt mit einem guten Vorsatz. Eigentlich hat der Höllerbauer Erich mit dem maroden Erbhof und einer irren Großmutter bereits alle Hände voll zu tun. Als seine Tochter Nora in der Silvesternacht verschwindet, steht für ihn fest: im neuen Jahr muss sich einiges ändern. Doch er ist nicht der einzige, der sich viel vorgenommen hat. Auch hinter der glänzenden Fassade der Schottergrubendynastie Röbelreiterer liegen zwischen Sekt und Neujahrskonzert die Nerven blank. Sturmtief Vladimir bringt sibirische Schneemassen, die Kachelöfen glühen und langsam fragen sich alle: wo zur Hölle ist eigentlich Nora? Wie in ihrem Debüt DA BILLI JEAN IS NED MEI BUA wirbeln Regisseur und Autor Paul Klambauer und Co-Autor Stefan Leonhardsberger auch in ihrem neuen Programm die Kategorien der Unterhaltung durcheinander. Leonhardsberger schlüpft für diese aberwitzige Mischung aus Kabarett und Kino in eine Vielzahl von Rollen und führt uns dabei lebhaft vor Augen, warum man an Silvester besser zu Hause bleibt. Sein Bühnenpartner Martin Schmid sorgt als akustischer Bühnenbildner für den Live-Soundtrack dieses einzigartigen Abends.

Neujahrskonzert Wann? 01.01.2019, 20 Uhr Wo? Festsaal Stadttheater Ingolstadt Im ersten Teil des Neujahrskonzerts erklingen Kompositionen aus der ersten Operette von Johann Strauß Sohn: „Indigo und die 40 Räuber“, im zweiten Teil spielt das Symphonische Salonorchester Ingolstadt Walzer, Märsche, Polkas und Quadrillen der Strauß-Dynastie.

Traumfabrik – Showtheater der Phantasie 2019 Wann? 03.01.2019, 20 Uhr & 04.01.2019, 15 und 19 Uhr Wo? Festsaal Stadttheater Ingolstadt

Foto: Martina Bogdahn

Michael Altinger – Hell Wann? 11.01.2019, 19:30 Uhr Wo? Backhaus Gaimersheim Der beliebte Kabarettist und Moderator des Schlachthofs widmet sich im neuesten Programm „Hell“, auf seine gewohnt humorvolle und auch typisch schräge Art, dem Streben nach Anerkennung, Glückseligkeit und Erfolg. Denn schon immer strebte der Mensch nach Höherem und es sind vor allem die Höheren, die im Fokus der meisten Menschen stehen! Also jene, die besser gestellt sind und mit denen man sich gerne umgibt. Altinger zeigt, dass man nie zu alt, nie zu unsexy und zu keiner Zeit chancenlos ist. Nur leider kann „Hell“ nicht nur Licht, sondern auch Hölle bedeuten... Wie immer, schafft es Michael Altinger, den Verlauf zu einem überraschenden Ende zu führen.

Das Phantom der Oper mit Deborah Sasson & Uwe Kröger als Stargast Wann? 13.01.2019, 19 Uhr Wo? Festsaal Stadttheater Ingolstadt Auf über 300 Bühnen Europas ist „Das Phantom der Oper“ des Autoren-Teams Deborah Sasson und Jochen Sautter seit 2010 von Zuschauern und Kritikern begeistert aufgenommen worden. Damit ist

81


KULTUR

Anzeige

diese deutschsprachige musikalische Neuinszenierung, die zum 100. Geburtstags des 1910 von Gaston Leroux geschriebenen Romans „Le Fantôme de l‘Opéra“ entstand, eine der erfolgreichsten Tournee-Musicalproduktionen Europas. Die Rolle der Christine interpretiert die Bostoner Sängerin und Echo Klassik Preisträgerin Deborah Sasson selbst. Ihre facettenreiche und kraftvolle Sopranstimme ist ideal geeignet für diese Mischung aus Oper und Musical. Musical-Superstar Uwe Kröger konnte für die kommende Saison zum ersten Mal für diese herausragende Produktion gewonnen werden.

Helter Skelter Wann? 19.01.2019, 20 Uhr Wo? eventhalle Westpark Die sieben Musiker, der Band Helter Skelter, bewahren die klassische Rockmusik des vergangenen Jahrhunderts und katapultieren diese in die Gegenwart. Dabei werden die Rocksongs der 60er, 70er und Anfang 80er Jahre in einer großen Perfektion und mit einer unglaublichen Spielfreude präsentiert. Classic-Rock, 100% authentisch und in anspruchsvollster Qualität.

The Voice of Germany – Live in Concert 2018/19 Wann? 17.01.2019, 19:30 Uhr Wo? Saturn Arena Ingolstadt Am 18. Oktober startete die achte Staffel der beliebten und erfolgreichen Musik-Show „The Voice Of Germany“. Direkt im Anschluss, am 27. Dezember, gehen die besten vier Talente und zwei Wildcard-Gewinner gemeinsam auf Tour. Zusammen mit einer Live-Band zeigen die Talents die Songs aus der Sendung sowie eigene Titel, die sie einzeln, im Duett oder in der Gruppe präsentieren werden.

Foto: Sebastian Drüen

Bananafishbones Wann? 19.01.2019, 20 Uhr Wo? Kulturzentrum Neun

Ehrlich Brothers – FASZINATION Wann? 18.01.2019, 15 & 20 Uhr Wo? Saturn Arena Ingolstadt „FASZINATION“ bietet spektakuläre neue Illusionen und zukunftsweisende Magie, präsentiert mit dem unvergleichlichen Charme der beiden Zauberbrüder Andreas und Chris Ehrlich: Einer der beiden Brüder wird auf Miniaturmaße geschrumpft und in der geheimnisvollen Streckbank wieder auf Normalgröße gebracht. Schaurig wird es, wenn der andere Bruder gefesselt unter der sechs Meter hohen und zehn Meter breiten Sensemann-Säge das riesige, rotierende Sägeblatt mit einem Durchmesser von 2 Metern auf sich zukommen sieht. Das könnte ins Auge oder besser gesagt durch die Beine gehen! Egal ob auf der Bühne oder mitten im Publikum: Ihre Lockerheit, ihr Witz und ihr Charme übertragen sich auch in den größten Arenen mühelos auf Zuschauer von jung bis alt.

Im kollektiven Musikgedächtnis der 90er sind sie fest verwurzelt, denn summen kann ihn jeder: „Come to Sin“, diesen Song mit der eingängigen Glöckchenmelodie, der als Untermalung eines Werbespots den Bananafishbones 1998 zum Durchbruch verhalf. Seitdem sind sie unermüdlich auf Rockfestivals und mit ihrer „Live&Unplugged“-Show unterwegs, steuern Musik zu Kinofilmen, Hörbüchern und Theaterstücken bei. Das Trio mit Hang zur multiplen Kreativität war 2013 außerdem an der Musik zum Nockherberg-Singspiel beteiligt. Seit 1999 haben die Fishbones über 1.000 Konzerte in ganz Deutschland, Österreich, Spanien, Italien und der Schweiz gegeben, elf Tonträger veröffentlicht (aktuelles Album: „12 Songs in One Day“), Soundtracks zu Kinofilmen und Hörbüchern produziert und sich den Ruf als „eine der besten Livebands Deutschlands“ erspielt. Da soll nochmal einer fragen, was die Bananafishbones eigentlich so machen...

Flasche leer?

Bei Hörl gibt‘s mehr! 73x in Ihrer Nähe! www.hoerl-getraenke.de 82


KULTUR

Anzeige

Trio con Brio Copenhagen Wann? 23.01.2019, 20 Uhr Wo? Festsaal Stadttheater Ingolstadt Die Gruppe wird Werke von Joseph Haydn, Maurice Ravel und Ludwig van Beethoven präsentieren. Das gefeierte Trio studierte beim Alban Berg Quartett in Köln und gewann 2002 den weltberühmten ARD Wettbewerb in München. Riesenerfolge in der Carnegie Hall New York, im Concertgebouw Amsterdam, Wigmore Hall London, Alte Oper Frankfurt, in Tokyou und Seoul.

meln sich ein Dutzend zum Teil hoch bedrohte Tierarten in den unterschiedlichsten Lebensräumen. Staunen Sie über die Vielfalt unserer heimischen Tierwelt. In spannenden Aufnahmen sehen Sie Birkhähne, Kraniche, Hirsche und Wildschweine. Gehen Sie mit ihm auf die Spuren der großen Beutegreifer wie Luchs, Wolf und Adler und begleiten Sie Ihn auf einer Kanu-Tour mit seiner Familie auf dem Rhein. Im zweiten Teil der Show entführt er Sie zu den geheimnisvollsten Orten Ost- und Zentralafrikas.

Künstlerwerkstatt: Christmas Session feat. Sandro Roy Wann? 22.12.2018, 21 Uhr Wo? Künstlerwerkstatt, Münchener Str. 68, Pfaffenhofen

Wiener Johann Strauß Konzert – Gala – Das Original Wann? 24.01.2019, 20 Uhr Wo? Festsaal Stadttheater Ingolstadt Sie ist ein Garant für frisches Lebensgefühl, Vitalität und Sinnenlust: die „Wiener Johann Strauß Konzert-Gala“. Seit 1996 zog Matthias Georg Kendlingers Exportschlager – das Original mit den K&K Philharmonikern – mehr als 1 Million Liebhaber in 19 europäischen Ländern in seinen Bann – ein musikalischer Jungbrunnen, an dem selbst Könige und Kaiser ihre wahre Freude hätten – Kultstatus inbegriffen!

Den grandiosen Jahresabschluss macht auch dieses Jahr die traditionelle Christmas Session der Künstlerwerkstatt. Die Künstlerwerkstatt-Pioniere Christoph Hörmann (Saxophon) und Sebastian Nay (Schlagzeug) werden diesmal zusammen mit Ernst Techel (Bass), Helmut Kagerer (Gitarre) und dem Geiger Sandro Roy ordentlich einheizen.

Golden Ace Wann? 24.01.2019, 19 Uhr Wo? Wirtshaus am Auwaldsee Das Magierduo Golden Ace gehört zu den Newcomern der Branche. Doch weil ihr Programm so ungewöhnlich und überraschend ist, eroberten die Magier und Hypnotiseure Alexander Hunte und Martin Köster die Bühnen von Deutschland im Sturm. Zur Bühnenvorstellung des Golden Ace sollte man alles vergessen, was man bislang gesehen und erlebt hat, denn das Magierduo sieht Gedanken vorher, beeinflusst Zuschauer so, dass sie tun werden, was sie wollen, obwohl sie glauben, nach freiem Willen zu handeln. Eine Show mit Hypnose und magischen Überraschungen: Poetisch, spannend, aufregend, gepaart mit charmantem Humor, mit dem die beiden Magier die Zuschauer begeistern. Immer wieder müssen die Zuschauer über den eloquenten, leicht ironischen Humor der Magier lachen, während sie langsam begreifen, dass jedes der Kunststücke und Geschichten seine magische Schönheit und eigene Bedeutung hat.

Andreas Kieling Live Wann? 30.01.2019, 19:30 Uhr Wo? Festsaal Stadttheater Ingolstadt Deutschland – Das schönste Land der Welt. So beschreibt Andreas Kieling sein Heimatland. Es ist für ihn die Wurzel seiner Begeisterung für die Natur und den Naturschutz. Aus dieser Verbundenheit erzählt er im ersten Teil seiner brandneuen Live-Show über die Natur des Landes, welche ihn und sein Leben so geprägt hat. Jahrelang war Andreas auf der ganzen Welt unterwegs, um exotische Tiere und atemberaubende Augenblicke auf Film einzufangen. Doch die verblüffendsten, abwechslungsreichsten und bewegendsten Momente erlebte er in seiner Heimat. Direkt vor der Haustür tum-

Foto: Adobe Stock/Superingo

Das Hüpfburg-Paradies Wann? 27.12.-30.12.2018, 10–18 Uhr Wo? Mehrzweckhalle Niederscheyern, Schrobenhausener Str. 24 Die Pfaffenhofener Kinder dürfen sich wieder auf ein besonderes Weihnachtsgeschenk freuen: Die Stadt und die Sparkasse Pfaffenhofen laden in den Weihnachtsferien ins Hüpfburg-Paradies in der Mehrzweckhalle Niederscheyern ein. Alle Mädchen und Buben bis zwölf Jahre können sich hier an vier Tagen nach Herzenslust austoben. Auch für das leibliche Wohl ist gesorgt, denn der TSV Pfaffenhofen bietet wieder Essen und Getränke an. „Eintritt frei!“ heißt es im Hüpfburg-Paradies zwischen den Feiertagen, damit keine Langeweile aufkommt, auch wenn vielleicht Schlittenfahren und Schneemannbauen nicht möglich sind. Eine Reihe verschiedener Hüpfburgen und Riesenrutschen sowie ein großes Bällebad versprechen viel Spaß. Kinder können nur für zwei Stunden an einem der vier Tage teilnehmen und müssen angemeldet werden. Die Reservierung erfolgt ab dem 1. Dezember in der Reihenfolge der Anmeldungen über das Buchungssystem auf www.pfaffenhofen.de/weihnachtsgeschenk.

83


KULTUR

Anzeige

Chorisma Adventskonzert I Wann? 22.12.2018, 19 Uhr Wo? Pfarrkirche Maria Verkündigung Niederscheyern Auch in diesem Jahr lädt der Pfaffenhofener Chor „Chorisma“ am vierten Adventswochenende zu zwei vorweihnachtlichen Konzerten ein. Das Programm führt in stimmungsvollen Chorsätzen durch die Weihnachtsmusik verschiedener Jahrhunderte. Freuen Sie sich auf deutsche und europäische Advents- und Weihnachtslieder, auf traditionelle Melodien in teils neuem Gewand, und auf festliche klassische Werke passend zur besinnlichen Vorweihnachtszeit. Das erste Konzert findet am Samstag, den 22.12.2018, um 19 Uhr in der Pfarrkirche Maria Verkündigung in Niederscheyern statt, eine zweite Gelegenheit bietet sich dann am Sonntag, den 23.12.2018, um 16 Uhr in der Spitalkirche Pfaffenhofen. Der Eintritt ist bei beiden Konzerten frei, der Chor freut sich bei dieser Gelegenheit aber sehr über Spenden für weitere musikalische Projekte.

(Tel. 08421/904716) oder bei allen Geschäftsstellen des Donaukurier.

Sepp Müller – Oberbayer trifft... Wann? 06.01.2019, 19 Uhr, Einlass: 17:45 Uhr Wo? Saal Wirtshaus und Kleinkunst Zum Gutmann Eichstätt Viele Leute hat Sepp Müller in den letzten zwei Jahrzehnten landauf landab bei seinen zahlreichen Konzerten auf, hinter und neben der Bühne getroffen. Lustige – faade, witzige – traurige, kurze – lange, dürre – speckige, blöde – gscheide, schöne – greissliche , berühmte-und ned so berühmte… von jeder Gattung waren welche dabei. Das Resultat dieser Begegnungen ist das Programm: „Oberbayer trifft…??!“, ein ungezwungen unterhaltsamer Mix aus Musik, Kabarett, Gedichten und Geschichten, der von den vielen, meist sehr komisch absurden Begegnungen, erzählt. Neben einigen bekannten Nummern werden auch neue, die noch nie live gespielt wurden, auf die Bühne gebracht.

Foto: Adobe Stock / DigitalPress

DER MACHATSCHEK, Der ADWEANTSKALENDER – ein musikalischer Streifzug durch Wien im Advent Wann? 16.12.2018, 19 Uhr, Einlass: 17:45 Uhr Wo? Saal Wirtshaus und Kleinkunst Zum Gutmann Eichstätt Der Machatschek – „Maurer, Musikant und Mensch von Beruf“ Franz Joseph Machatschek, genannt DER Machatschek, entstammt einer Maurerdynastie aus dem elften Wiener Gemeindebezirk (Arbeiterbezirk). Nach seinem unfreiwilligen Bankrott erfand der Machatschek die „Original Wiener Liederatur“, einen trashigen Groschenroman, in dem er selbst die Hauptrolle spielt. Seine Lieder ergänzen die Geschichte, daher die Wortfindung „Liederatur“. Durch seine unterhaltsamen musikalischen Lesungen – von Wien bis Berlin und von Eisenstadt bis Zürich – wurde er vom Publikum immer öfter nicht nur als „Liederat“ sondern als Kabarettist bezeichnet. Mittlerweile ist er auf den Kabarettbühnen im gesamten deutschsprachigen Raum zuhause. Seine unverwechselbare Stimme, sein tiefsinniger Humor und sein gewaltiger Wortwitz verzaubern das Publikum und entführen die Zuhörer in die Wiener Unterwelt, in der eine zünftige Ohrfeige ein Zeichen von Respekt und Höflichkeit ist, und nichts mehr verachtet wird, als einer, der glaubt, etwas Besseres zu sein. Eintrittskarten erhalten Sie – soweit verfügbar – bei FRANZ-XAVER, wohnen & schenken in der Eichstätter Spitalstadt (Tel. 08421–89400), direkt im Wirtshaus Zum Gutmann

84

Foto: Tobias Epp

Neujahrskonzert des Polizeiorchesters Bayern in Eichstätt Wann? 18.01.2019, 19 Uhr Wo? Altes Stadttheater Eichstätt Die alljährliche Neujahrstournee des Polizeiorchesters Bayern steht 2019 unter dem Motto „Schwungvoll tanzend ins neue Jahr“. Die musikalische Bandbreite des Polizeiorchesters Bayern ist vielfältig und reicht von Ouvertüren und Märschen bis zu modernen Arrangements der Jazz- und Filmmusik. Das Orchester spielt unter der Leitung von Chefdirigent Prof. Johann Mösenbichler ein abwechslungsreiches Programm mit Werken von u.a. Johann Strauß, Giacomo Puccini und Leonard Bernstein. Die Programminhalte wechseln dabei originell zwischen Stücken der traditionellen Wiener Neujahrskonzerte und beliebten internationalen Tänzen wie Riverdance. Solistische Höhepunkte gestaltet der Sänger Michael Heim, der als gefragter Tenor weltweit bereits über 50 Titelpartien in Oper und Operette sang.


Anzeige

KULTUR

Stefan OTTO – Ois dabei... Wann? 27.01.2019, 19 Uhr, Einlass: 17:45 Uhr Wo? Saal Wirtshaus und Kleinkunst Zum Gutmann Eichstätt Der Niederbayerische Kabarettist Stefan Otto steht nun schon fast 15 Jahre auf der Bühne und möchte zu diesem Anlass natürlich auch gerne ein Feuerwerk zünden. Die Frage war bisher immer: Wie? Vielleicht ein „Schweinsbradl-Essen“ mit den virtuellen Facebook-Freunden und einer großen Torte, aus der Heino und Helene Fischer an zwei Seilen herausgezogen werden und anschließend kreischend im Zimmer umherfliegen. Oder ein Saufgelage mit selbst gemachtem Thermomix-Wodka von Alfons Schuhbeck bis ihm mit dem Lafer vor lauter Lecker die Lichter ausgehen. Doch für Stefan Otto kommt nur bei einer Sache richtig Stimmung auf: Ein Neues Programm! Mit dem Titel „Ois dabei“ kombiniert der Musik-Comedian seine besten Lieder mit nagelneuen Songs und Geschichten.

LEIDENSCHAFTLICH. KOMPETENT. BAUSTARK.

Klavierduo Walachowski – 36. Pro Musica Konzert Eichstätt Wann? 31.01.2019, 20 Uhr Wo? Spiegelsaal Eichstätt Erlesene Kammermusik und das wunderbare Ambiente des barocken Spiegelsaals in der ehemals fürstbischöflichen Residenz Eichstätt: In ihrer 36. Saison bilden diese beiden Pole die Grundlage für die mittlerweile international renommierte Pro Musica Konzertreihe in Eichstätt. Weltstars wie Julian Pregardien, Gerold Huber, das Rascher Saxophone Ensemble, Sebastian Hess, die Schauspielerin Cornelia Froboess, Singer Pur oder Monika Mauch begeisterten in den zurückliegenden Jahren das Publikum. Mit insgesamt sechs Konzerten von November 2018 bis April 2019 werden den Zuhörern außergewöhnliche Hörerlebnisse in einem der schönsten Konzertsäle Bayerns geboten. Neben aufstrebenden Ensembles der jungen Generation sind Künstler von internationalem Rang zu Gast bei Pro Musica Konzerte Eichstätt.

Fliesen

Bäder Wellness

The BEST of Black Gospel Wann? 21.12.2018, 20 Uhr Wo? Kolpinghaus Neuburg The Best of Black Gospel gibt auf ihrer „20 Years of Gospel Jubiläumstour“ ein Gastspiel in Neuburg an der Donau und ist somit das Gospelkonzertereignis in diesem Jahr! Die hervorragende Qualität der Mitglieder des Chores zeichnet sich auch durch Fernsehauftritte in den ARD und ZDF- Sendungen mit Thomas Gottschalk, José Carreras, Michael „Bully“ Herbig, Carmen Nebel oder Florian Silbereisen aus. Der Gospelchor besteht aus einer Auswahl der besten Gospelsänger und Sängerinnen der USA. Die Ausnahmekünstler bieten die bekanntesten und schönsten Gospelsongs in einem sehr emotionalen zweistündigen Programm mit garantiertem Gänsehautfeeling.

Fenster Türen Garagentore

Auf 3.000 m² Gestaltungs-n ideen für Ihrei Garten – be jeder Jahreszeit

HausGartenPark SEHEN.FÜHLEN.ERLEBEN. Jeden Sonntag SchauSonntag von 13.00 bis 17.00 Uhr www.bauzentrum-mayer.de Bauzentrum Mayer GmbH & Co. KG Siemensstraße | 85055 Ingolstadt 85 Telefon 0841 / 9544 - 0


KULTUR

Anzeige

THE WORLD FAMOUS GLENN MILLER ORCHESTRA DIRECTED BY WIL SALDEN – MIT NEUEM PROGRAMM 2018/2019 Wann? Sonntag, 24.03.2019, 20 Uhr Wo?Stadttheater, Ingolstadt. Mit der neuen CD im Gepäck, die pünktlich zum Tour-Beginn erschien, und dem neuen Programm „Jukebox Saturday Night“ ist das Glenn Miller Orchestra 2018 und 2019 auf großer Europa-Tour. Das Thema ist nicht nur Programm, sondern auch ein wunderschöner Song der von Glenn Miller 1942 aufgenommen wurde und im Konzert des Glenn Miller Orchestra der rote Faden sein wird, denn so wie es Glenn Miller schon getan hat, geht auch Wil Salden bei dieser Show vor: Something Old, Something New, Something Borrowed and Something Blue. Deshalb werden auch unter anderem Kompositionen von Tschaikowsky, Cole Porter und George Gershwin dabei sein. Wil Salden und seine Musiker sind Garanten für den authentischen Swing-Sound in der traditionellen großen Big Band Besetzung. Das Orchestra und die Vocalgroup „The Moonlight Serenaders“ bestehend aus Musikern, einer Sängerin und dem Orchesterleiter Wil Salden, versetzen das Publikum zurück in die Zeit der Jukeboxes der 30er und 40er Jahre, wenn Titel wie: What A Wonderful World, Blue Moon, Everybody Loves My Baby, Moonlight Serenade, In The Mood und mehr erklingen. KARTENVORVERKAUF Touristinfo, DK und an allen bekannten Vorverkaufsstellen. WEITERE INFOS & TICKETS PER POST, Phone +49 61 85 / 81 86 22, www.glenn-miller.de

Glücklich sein ist mit Musik ganz einfach

Großer SONDERVERKAUF von 27.12. —29.12.2018 >> Top-Instrumente zu TOP-Preisen Piano Barthel GmbH & Co. KG

86

Akeleistraße 6

85055 Ingolstadt

0841-32917

www.piano-barthel.de


FESTPLATZ AM HAGEN

FR. 05. Juli 2019 Neutral Ground Brass Band

Judith Hill

Mario Biondi Sa. 06. Juli 2019 Julian & Roman Wasserfuhr Quintett

Dee Dee Bridgewater Candy Dulfer

S0. 07. Juli 2019 Boarische Late Night Show Moderation: Da Franze und sei Spezi Stefan Kröll | De Waltons | Gringo Bavaria Weihnachts-Geschenk-Tage Ermäßigte Karten gibt es bis 31.12.2018 online unter

TICKETS-RIVERTONE.DE oder eventim.de

87


RITTERSCHLAG für den KULTURKÖNIG Walter „Woidl“ Haber wurde für sein langjähriges Engagement in der Ingolstädter Kulturszene mit dem Kulturpreis ausgezeichnet Walter Haber ist aus dem Ingolstädter Kulturleben nicht mehr wegzudenken. Seit über vierzig Jahren engagiert sich der heute 67-Jährige als Förderer und Entdecker von Musik und Kultur in Ingolstadt. Über 4 000 Gastspiele hat er organisiert und so schätzungsweise 500 000 Besuchern eine schöne Zeit beschert. Dabei betreute er bekannte Künstler aus der ganzen Welt, wie z.B. Pat Metheny, Jan Garbarek, Georg Danzer, Rio Reiser, Gerhard Polt, Dieter Hildebrandt, Roger Willemsen, Pippo Pollina und Helge Schneider. Mit der Verleihung des diesjährigen Kulturpreises würdigte die Stadt seine besonderen kulturellen Verdienste. Habers Kultur-Karriere hat früh begonnen. 1970 fing er an, erste Konzerte zu veranstalten – zunächst im privaten Rahmen. Während seiner Studienzeit begann er dann, für den Verein Förderband Musikinitiative e.V. nach und nach größere Namen nach Ingolstadt zu locken. 1983 übernahm er die Kleinkunstbühne Neue Welt, engagierte wöchentlich neue Künstler für die Bühne und entwickelte Konzertreihen wie das Ingolstädter Bluesfest „BLUES AND MORE“, das in Insiderkreisen dank der besonders innovativen Programmgestaltung hohe Anerkennung genießt.

88

Walter Haber gilt darüber hinaus als Impulsgeber für etliche Festivals in Ingolstadt. 1985 inszenierte er zusammen mit Peter Volkwein die ersten Ingolstädter Jazztage. Bei deren Neuanfang 1996 war er ebenfalls maßgeblich beteiligt und ist seitdem als Berater und Betreuer im Veranstaltungsbereich tätig. Das von den Besuchern her bedeutendste Festival sind die Ingolstädter Kabaretttage. Es ist einzigartig im Süddeutschen Raum, dass mit dem Programmpunkt „Ösi-Special“ Kabarettisten aus dem Nachbarland in den Mittelpunkt gerückt werden und bekannte Namen wie Josef Hader, Willy Restarits oder Thomas Stipsits so ihren Weg nach Ingolstadt gefunden haben. Das Bayerische Fernsehen würdigte den unermüdlichen Impulsgeber mit einem 45-Minuten Porträt im Jahr 2001 unter dem Titel „Kulturmacher“. Aufzeichnungen etlicher Konzerte des BR in der Neuen Welt sowie die Verleihung des Eichstätter Kulturpreises 2010 für die Verdienste um das dortige Kulturleben, würdigten den bedingungslosen Einsatz von Walter Haber. Verliehen wird der mit 6 000 Euro dotierte Ingolstädter Kulturpreis in abwechselndem Rhythmus. Walter Haber hat diesen Preis bereits 1997 stellvertretend als Sprecher für die Förderband Musikinitiative e.V. erhalten. Es folgte 2002 die Audi AG, 2004 Hubert Klotzeck für den Kunstverein e.V., 2006 wurde der Preis zweimal verliehen, an Dr. Siegfried Hofmann und Dr. Theodor Straub. Zuletzt erhielt Eva-Maria Atzerodt 2016 diese Auszeichnung. Heuer wurde der Preis zum neunten Mal verliehen.


KULTUR

Fotos: Jürgen Schuhmann

www.ingolstadt.de/city-ticket

In der City Shoppen, beim Parken sparen! Das City-Ticket macht es möglich! Kunden der teilnehmenden Läden erhalten

2 € Gutschrift

für Ihr Parkticket. Telefon +49 841 305-3145 parken@ingolstadt.de

89


WIRTSCHAFT

JUNGE ENTDECKER IRMA lässt Schüler hinter die Kulissen regionaler Unternehmen blicken

Kinder und Jugendliche für Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik (MINT) zu begeistern, ist das Ziel des Projektes MINTmacher von IRMA (Initiative Regionalmanagement Region Ingolstadt). Anlässlich des schulfreien Buß- und Bettags hat IRMA bereits zum vierten Mal einen MINT-Aktionstag auf die Beine gestellt. Insgesamt 130 Schülerinnen und Schüler im Alter von sechs bis 18 Jahren konnten dabei einen Tag lang MINT und MINT-Berufe in der Praxis erleben und bei regionalen Unternehmen sowie Institutionen wie der AUDI AG, der Gebrüder Peters AusbildungsGmbH, der Katholischen Universität Eichstätt-Ingolstadt (KU), der OSRAM GmbH, der PROSIS GmbH, der Technischen Hochschule Ingolstadt (THI) sowie der Volkshochschule Pfaffenhofen a.d.Ilm hinter die Kulissen blicken. Aktionstag macht Lust auf Mathe, Informatik und Co. Im Rahmen zahlreicher Aktivitäten und Angebote hat es sich das Projekt MINTmacher, das 2014 unter dem Dach von IRMA gegründet wurde, auf die Fahne geschrieben, bei Kindern und Jugendlichen Interesse für technische und naturwissenschaftliche Themen zu wecken und Spaß an MINT zu vermitteln. Zu diesem Zweck wurde die Idee eines MINT-Aktionstags entwickelt, an dem Schülerinnen und Schüler einen ganzen Tag Spannendes rund um MINT erleben. Vier Firmen aus der Region (Audi, Gebrüder Peters, Osram, Prosis) und drei weitere Einrichtungen (KU, THI, Volkshochschule Pfaffenhofen) brachten hier ebenfalls ihr Engagement ein, indem sie sich ein abwechslungsreiches Programm für die jungen Besucher einfallen ließen. „Wir freuen uns sehr über die Unterstützung und die tollen Ideen der unterschiedlichen Akteure“, so Iris Eberl, Leiterin der IRMA-Geschäftsstelle. „Das Interesse am MINT-Aktionstag ist enorm und es ist toll zu sehen, wie viel Spaß es den jungen Leuten bereitet, Neues und dabei absolut Praxisnahes zu entdecken.“

MINT-Tag bei der KU Eichstätt

MINT IN DER PRAXIS Audi, Gebrüder Peters, die KU, Osram, Prosis, die THI und die Volkshochschule Pfaffenhofen – bei ihnen allen gab es für die Kinder und Jugendlichen viel Neues rund um MINT zu erleben: Bei Audi konnten die Schülerinnen und Schüler naturwissenschaftliche Phänomene anhand von Experimentierstationen erkunden. Handwerkliches Geschick war bei Gebrüder Peters gefragt, denn hier hieß es für die Kinder, die Werkzeuge und Arbeitsmaterialien des Betriebs kennenzulernen und anzuwenden. Produktentstehungsprozesse verstehen zu lernen und ein komplexes 3D-Druck-Projekt zu konstruieren waren Aktionen an der KU. Bei Osram hatten die Teilnehmer die Gelegenheit, die Entladungslampenproduktion für Kinolampen zu besichtigen und ein eigenes Werkstück anzufertigen. Gemeinsam mit den Azubis programmierten und bastelten die Teilnehmer bei Prosis eine

Fotos: IRMA Auch bei PROSIS in Gaimersheim gab es viel zu entdecken.

90

MINT-Aktionstag bei OSRAM


WIRTSCHAFT Wetterstation und entwickelten auch ein vollautomatisches Pflanzenbewässerungssystem. An der THI beschäftigten sich die jungen Forscherinnen und Forscher in Schnupperworkshops mit Oberflächentechnik sowie technischer Informatik und konnten sich durch ein vielseitiges Rahmenprogramm einen Tag lang als MINT-Studierende fühlen. Zusätzlich war auch Virtualität an der THI angesagt – dort war es den Kindern unter anderem möglich, in die Welt der Programmierung einzutauchen und ein eigenes Programm mit „Scratch“ zu erstellen. Die Peters AusbildungsGmbH freute sich insgesamt elf Kinder für die naturwissenschaftlichen Fächer begeistern zu können. Die 8–14-Jährigen hämmerten und dengelten in der Lehrwerkstatt was das Zeug hielt und präsentierten am Ende sichtlich stolz ihr Ergebnis – eine Stahlrose.

Die THI führte Schülerinnen und Schüler digital durch die Hochschule.

Weitere Informationen finden Sie unter:

www.mintmacher.de

MINT-Aktionstag bei der Firma Gebrüder Peters

*

* *

*

*

*

* *

*

FROHE WEIHNACHTEN

*

* * *

*

* *

91


WIRTSCHAFT

Anzeige

Bundesehrenpreise für regionale Hopfenpflanzer

Haunsbach (Hallertau) in der Kategorie der Bitterhopfen, Albert Wagner aus Niederulrain (Hallertau) bei den Aromahopfen und Ludwig Locher aus Missenhardt (Tettnang) in der Kategorie der Spezial Aromahopfen. Die drei Bronzemedaillen erhielten Josef Faltermeier aus Katharinazell (Hallertau) für Bitterhopfen, Hans Heckl aus Mosbach (Spalt) für Aromahopfen und Josef Huber aus Grafendorf (Hallertau) für Spezial Aromahopfen. Dr. Koehler betonte in seinem Grußwort die herausragende Stellung der deutschen Hopfenwirtschaft auf dem Weltmarkt – gut ein Drittel der Welthopfenernte stammt aus Deutschland. Um diese Spitzenposition zu halten, wolle sich das BMEL auch künftig für gute Rahmenbedingungen einsetzen. Bundesehrenpreise sind ein Marketinginstrument, um die hohe Qualität des deutschen Hopfens zu sichern.

Die Preisträger des Bundesehrenpreises auf der BrauBeviale.

Foto: Pokorny Design

Was steckt hinter dem Bundesehrenpreis?

Wer den Bundesehrenpreis Hopfen des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) erhalten will, muss auf der jährlich stattfindenden Deutschen Hopfenausstellung die Fachjury überzeugen und die höchst mögliche Punktzahl der Bewertung erreichen. Die Deutsche Hopfenausstellung wird gemeinsam vom Verband Deutscher Hopfenpflanzer e. V. (VDH) und dem Hopfenforschungszentrum in Hüll organisiert. Die Fachjury ermittelt die Preisträger anhand von Bonitierungsbestimmungen, die der VDH gemeinsam mit der Bayerischen Landesanstalt für Landwirtschaft und dem Hopfenforschungszentrum Hüll erarbeitet hat. Die Bundesehrenpreise für Hopfen werden in den drei Produktkategorien Bitterhopfen, der z.B. für Pils verwendet wird, Aromahopfen, der insbesondere in Weizenbieren eingebraut wird und für Spezial Aromahopfen verliehen. Bei den Spezial Aromahopfen handelt es sich um Neuzüchtungen wie z.B. Mandarina Bavaria oder Huell Melon; sie werden insbesondere für so genannten Craft Biere, die hopfen- und fruchtbetont sind, verwendet.

Die Preisträger Die Bundesehrenpreise für Hopfenpartien der Ernte 2018 gehen in diesem Jahr an neun Hopfenbaubetriebe. Dr. Michael Koehler, Leiter des unter anderem für den Hopfenmarkt zuständigen BMEL-Fachreferates, überreichte die Auszeichnungen in Vertretung für Frau Bundesministerin Julia Klöckner am 15. November 2018 auf der Fachmesse BrauBeviale in Nürnberg. Die Auszeichnung in Gold in der Kategorie der Bitterhopfen ging an Josef Kappelmeier aus Brunn (Hallertau). Bei den Aromahopfen sicherte sich Georg Vollmer aus Hagenbuchen (Tettnang) die Spitzenposition und in der Produktkategorie Spezial Aromahopfen ging die Goldmedaille an Anton Huber aus Mosbach (Spalt). Die Silbermedaillen erhielten der Hopfenbaubetrieb Krojer GbR aus

92

Für hervorragende Leistungen in den Bereichen Lebensmittel, züchterische Leistungen bei Tieren, gartenbauliche Leistungen und Ernteprodukte werden durch die Bundesministerin für Ernährung und Landwirtschaft Ehrenpreise in den Kategorien Gold, Silber oder Bronze verliehen. Mit dieser Auszeichnung wird die Qualität und Leistungsfähigkeit der heimischen Agrar- und Ernährungswirtschaft in den Mittelpunkt gestellt. (Quelle: BMEL)

Die Arbeit des Hopfenpflanzerverbandes Hallertau e.V. - im größten zusammenhängenden Hopfenanbaugebiet der Welt - ist eng verzahnt mit der des Verbands Deutscher Hopfenpflanzer - so liegt beispielsweise die Geschäftsführung beider Verbände in einer Hand. Die Aufgabenschwerpunkte des Hopfenpflanzerverbandes Hallertau sind: Interessenvertretung Hopfenmarktordnung Absatzförderung Veranstaltungen/ Öffentlichkeitsarbeit Mitgliederberatung

www.hallertauerhopfen.de


Rechtsschutzversicherun brauche ich die überhau

Anzeige

Anzeige

WIRTSCHAFT

Bei all Unf rungen Rüc versich sein. Zu bei ein Oft letzun brau Versich lichke trotz hezu i Kau beauftr habe Verletz Dr. Knott zurü Dr.Sebastian Sebastian Knott, nie un Dr. Sebastian Knott, Fachanwalt für Fachanwalt fürVerkehrsArbeitsrecht Fachanwalt für der be dene und Arbeitsrecht Verkehrsund für Verkehrsrecht Da denkt der Autofahrer auf dem Weg Fachanwalt Schimm Arbeitsrecht zum Westpark nichts Böses und ervon se • Wurde das Auto von einem schreckt sich durch den lauten Schlag, den der Baseball vom bemussHe nachbarten Spielfeld auf seinem Dach verursacht. Bei einem relativ gekauft? Der hat we leisten wie derHändler Hausbesitzer, de neuen Auto ist hier gleich ein Schaden von weit über falsch 1.000 Euro verLeitungen eingebaut hat (k pflichten. ursacht. Mag man vielleicht der Auffassung sein, derjenige, der et-zu unrech Wird der Angestellte • Wurde im Vertrag ausdrückli was beschädigt, hätte es auch zu bezahlen, Sportoft, zumindest dass das der Anwaltshonorar fas soweit bekannt“, oder „in der B verein (und dessen Versicherung), der das Spiel Mit veranstaltet, so kostet. einer Rechtsschutzvers aufgenommen? Dies entscheid stellt sich das vor Gericht zum großen Teil andersBetrag dar. Istauch nämlich samte da an, wo er hi der Zaun vorschriftsgemäß und hat der Spieler nicht absichtlich die 200€ bis 350€ im daJahr sind gut unbekannte Unfallschäden ha rüber geschlagen, so kann es passieren, dass das Gericht von hö• Wie groß war der Unfallsch herer Gewalt ausgeht, etwa als hätte der Blitz in das Auto eingebloße Beseitigung von Kratzern schlagen. Der Umstand, dass der Autofahrer nichts anderes tat, als müssen nicht mit hunderten Anderen auf einer Straße glases nach Hause zu fahren und angegebe jetzt einen hohen Schaden hat, ist dann keinen nur mehr Unfallschaden am Rande interes- dar. sant…. Doch in dieser Sache ist das letzte Wort ein vor dem AmtsgeWenn Auto nach Erkennen richt noch nicht gesprochen.

RECHTSTIPP Der Baseball auf das Autodach – Höhere Gewalt? Eine wahre Geschichte

käufer zurückgegeben werden zu übernehmen, die in das Au kosten und in der Regel auch R muss sich für jeden gefahrenen ten Schema einen Betrag vom ein derartiger Rücktritt ohne d Anwaltes (für Verkehrsrecht) grundsätzlich der Verkäufer zu

93


WIRTSCHAFT

Anzeige

Kosten sparen bei der laufenden Buchführung und der laufenden Lohnabrechnung In Zeiten steigender Kosten denken viele Unternehmen um und suchen nach Möglichkei-ten ihre Ausgaben zu minimieren. Optimierung der Betriebsabläufe und Outsourcing sind wichtige Faktoren für eine Ratio-nalisierung. Was Monat für Monat Geld kostet, eignet sich besonders gut zum Einsparen und die Kosten für die lfd. Buchhaltung gehören dazu. BuchführungsFremderledigung ist im Regelfall viel preiswerter als eine Inhaus-Buchhaltung und das Leistungsvolumen ist viel größer. Das DATAC Buchführungsbüro*, VKS-KONTIERBÜRO Ltd. in Walting, Mitglied der bundesweiten DATAC Franchisekette für selbständige Buchführungsbüros, bietet neben der lfd. Finanzbuchhaltung und lfd. Lohnabrechnung auch Mahnwesen, individuell auf Sie zugeschnittene betriebswirtschaftliche Auswertungen und die digitale Archivierung an. Damit kann jeder Unternehmer Verwaltungskosten und Zeit sparen und sich

wieder mehr auf die eigentliche Kernaufgaben des Betriebes konzentrieren. Um erfolgreich und wirtschaftlich handeln zu können, sind auch Kostenstellen- und Kos-tenträgerauswertungen notwendig. Auch hier steht die Firma VKS-KONTIERBÜRO Ltd. für einen kompetenten Partner. Seit über 20 Jahren profitieren unterschiedlichste Unter-nehmen aus Handel, Gewerbe, Dienstleistung und Industrie von der langjährigen Erfahrung. Durch eine straffe Kostenstruktur und professionellen Programmen können viele Dienstleistungen kostengünstig angeboten werden. *Ein Buchführungsbüro arbeitet nach den Vorschriften des §6 Nr. 3 und 4 Steuerberatungsgesetz. Der Steuerberatung vorbehaltene Tätigkeiten gehören nicht zum Angebotsumfang.

Buchführung und Lohnabrechnung Setzen Sie den Rotstift an! LFD. FINANZBUCHHALTUNG LFD. LOHN- UND GEHALTSABRECHNUNG DIGITALE BELEGARCHIVIERUNG INDIVIDUELLE, BRANCHENSPEZIFISCHE AUSWERTUNGEN EXISTENZGRÜNDUNG UND CONTROLLING PERSONALMANAGEMENT

VKS-KONTIERBÜRO LTD.

50 % is b ie S n e r Spa 94

Rieshofener Str. 15, 85137 Walting Tel. 0 84 26 / 98 54 55-0 WWW.KONTIERBUERO.COM Dienstleistungen gem. § 6 Nr. 3, 4 StBerG, Sortieren, Kontieren, Erfassen, Auswerten. Keine Rechts- und Steuerberatung.

„2019 wird ein intensives Jahr!“ OB Christian Lösel wünscht Ihnen frohe Weihnachten und gibt einen Ausblick auf das Jahr 2019 Liebe Ingolstädterinnen und liebe Ingolstädter, ich wünsche Ihnen eine glückliche und gesegnete Advents- und Weihnachtszeit. Sie wissen, die kommenden Wochen bis Weihnachten sind für die Kinder die schönsten Wochen innerhalb des Jahres. Die Augen fangen zu leuchten an und jeden Tag wird ein neues Türchen am Adventskalender geöffnet. Bringen Sie unseren Kindern auch unsere Kultur bei. Erklären Sie Ihnen, was es mit der Advents- und Weihnachtszeit auf sich hat und sagen Sie Ihnen auch, dass der Nikolaus ein gütiger Mann war und das Christkind täglich an sie denkt. Ich wünsche Ihnen eine frohe Zeit, eine glückliche Zeit und eine schöne Zeit im Kreise Ihrer Familie und Ihrer Liebsten und wünsche Ihnen für das neue Jahr 2019 alles alles Gute.


WIRTSCHAFT

Anzeige

Zum Feste das Beste! 22. Eine Woche voller Samstage von Paul Maar

ab 6 Jahren • Großes Haus, 14:00 Uhr • weitere Vorstellung am 26.12 um 16:00 Uhr

A Christmas Carol nach Charles Dickens • Gastspiel der American Drama Group Europe • Großes Haus, 19:30 Uhr Mein ziemlich seltsamer Freund Walter

von Sibylle Berg • ab 8 Jahren • Großes Haus, 19:30 Uhr

26. Achtundsechzig. (UA) von Tobias Hofmann

weitere Termine am 29. und 30.12, Kleines Haus, 20:00 Uhr

27.

Massenandrang beim 20. Schnäppchenmarkt bei Pollin Electronic in Pförring Der 20. Schnäppchenmarkt des Elektronikhändlers Pollin Electronic lockte am Wochenende hunderttausend Besucher nach Pförring. Auf über 4.000 m² bot sich den Besuchern ein Einkaufserlebnis der Extraklasse mit einer Fülle an Technikund Elektronikprodukten. Nach dem Einkauf ließen sich die Schnäppchenjäger die Schmankerl vom Stiftl-Wirt schmecken. Zur Jubiläumsausgabe des Schnäppchenmarkts hat Pollin keine Mühen gescheut, um den Besuchern etwas zu bieten. Im eigens errichteten Festzelt erwartete die Gäste ein gigantisches Schnäppchenparadies mit einer breiten Produktauswahl aus den Bereichen Werkstattbedarf, Licht- und Haustechnik, Unterhaltungselektronik, Haushaltsgeräte und Computer. Über die Warenanforderungstheke konnten die Kunden über 20.000 Artikel aus dem Pollin-Sortiment ordern. Nicht nur Heimwerker und Bastler, sondern auch Familien kamen voll auf ihre Kosten. Die kleinen Besucher freuten sich über eine breite Auswahl an Spielzeug und tobten sich nach dem Einkauf in der Hüpfburg aus. Der Weihnachtsmarkt mit Geschenkideen, Lichterketten und stimmungsvoller Dekoration lockte zahlreiche Besucher in den hinteren Teil des Zelts. Der Stiftl-Wirt verwöhnte die Schnäppchenjäger nach dem Einkauf mit deftigen Schmankerln zu Schnäppchenpreisen. Von Donnerstag bis Sonntag hatte Pollin Electronic seine Tore für die Besucher geöffnet. Besonders am Sonntag war der Besucherandrang groß. Bereits eine Stunde vor der offiziellen Eröffnung des Verkaufs drängten sich die Besucher im Vorraum. Nur wenige Minuten nach der Öffnung des Verkaufs waren die Schnäppchenmarkt-Gänge bereits gut gefüllt. Für viele Stammkunden ist der Schnäppchenmarkt-Besuch bereits eine lieb gewordene Tradition. Einige Gäste nahmen sogar die Anreise aus anderen Bundesländern und aus Österreich auf sich. In diesem Jahr fand bereits der 20. Schnäppchenmarkt statt. Der erste Schnäppchenmarkt wurde 1998 zur Einweihung des neuen Firmengebäudes im Pförringer Gewerbegebiet veranstaltet. Schon bei der Premiere strömten tausende Schnäppchenjäger in die zur Verkaufsfläche umgewandelte Lagerhalle. Mit dem Wachstum von Pollin Electronic ist auch der Schnäppchenmarkt gewachsen und füllt nun ein komplettes Oktoberfestzelt. Vom Geheimtipp hat sich der Schnäppchenmarkt zu einem überregional bekannten Kultevent entwickelt, das auch in 2018 für einen Besucheransturm sorgte. „Wir freuen uns schon auf den nächsten Schnäppchenmarkt!“, waren sich zahlreiche Besucher einig.

Dreier steht Kopf Carsten Brandau • ab 4 Jahren Werkstatt/ Junges Theater, 16:00 Uhr

Leonce und Lena

28.

Silv

e Ein Lustspiel von Georg Büchner • Großes Haus, 19:30 Uhr 19:00 ste Uhr r Frau Luna Operette von Paul Lincke (Musik) und Heinrich Bolten-Baeckers (Text) • weitere Vorstellung am 31.12 Großes Haus, 19:30 Uhr

29. Die erstaunlichen Abenteuer der Maulina Schmitt von Finn-Ole Heinrich ab 10 Jahren Werkstatt/Junges Theater, 19:00 Uhr

Frohes Fest von Anthony Neilson • Großes Haus, 19:30 Uhr weitere Vorstellung 30.12, 19:00 Uhr

Lauf doch nicht immer splitternackt herum Georges Feydeau • weitere Vorstellung 30.12 Studio im Herzogskasten, 20:00 Uhr

Stadttheater Ingolstadt Theaterkasse (08 41) 305 47 200

95


WIRTSCHAFT

WAS GIBT´S NEUES

?

Anzeige

Waffle Brothers, Neuburg

Brautmode Landgraf, Pfaffenhofen

Kürzlich hat in Neuburg die dritte Filiale von „Waffle Brothers“, einem Berliner Franchise-Unternehmen, in Süddeutschland eröffnet. Die ersten Gäste wurden mit Konfettiregen begrüßt. Knapp 40 Sitzplätze im ehemaligen Farbengeschäft „Flamuco“ laden zum Verweilen und Waffeln essen ein. Die Waffeln sind frisch gebacken, in sämtlichen Variationen – mit Obst, Eis, Soßen, Toppings und vielem mehr – erhältlich und können individuell zusammengestellt werden. Die Zutaten sind größtenteils regional und bio. Auch Kalt- und Heißgetränke sind bei „Waffle Brothers“ erhältlich. Von besonderen Milchshakes bis hin zu Klassikern wie Cappuccino, Latte Macchiato oder Kaffee ist alles dabei. Öffnungszeiten: Mo.-So.: 9:30 bis 20 Uhr, Adresse: Färberstraße 6 in Neuburg a. d. Donau

Brautmode Landgraf in Pfaffenhofen ist offizieller Partner von Frida Claire Brautmoden. Als einziges Brautmodengeschäft im Umkreis bietet es exklusive Hochzeitskleider (alle Größen 32–58) – hochwertig verarbeitet und aus eigener Produktion. Sie werden persönlich beraten und es besteht die Möglichkeit individuelle Änderungswünsche zu realisieren, denn auch ein Schneider ist im Haus. Tolle Accessoires, wie Schleier, Brautjacken, Boleros, Brautschuhe und vieles mehr können direkt im Laden passend zum Kleid ausgesucht werden. Adresse: Weiherer Straße 5, Pfaffenhofen www.brautmoden-landgraf.de, Öffnungszeiten: Di.: 09:30 Uhr – 18:00 Uhr, Mi.: 09:30 Uhr – 14:00 Uhr, Do-Sa: 09:30 Uhr – 18:00 Uhr

Nachhaltige Mode mit Stil Studio j.EE im Pop-up-Store „zeit(t)raum“, Ingolstadt Gerade in Zeiten, in denen sich die Skandale in der Textilindustrie mit ihren vielen vermeintlich seelenlosen Modeketten, die in Fernost produzieren lassen, häufen, gewinnt das Thema nachhaltige Mode

96

immer mehr an Bedeutung. Eleganz und Luxus fühlen sich nur gut an, wenn auch die Produktionskette stimmt, eben dann wenn keine Tiere, Arbeiter oder Landschaften dafür ausgebeutet wurden. „Sustainable Fashion“ hat jedoch leider teilweise den fahlen Beigeschmack, in Punkto Style schlecht abzuschneiden. Bei der Mode, die die junge Fashionexpertin Janina Ebner von Eschenbach seit Kurzem im Pop-up-Store „zeit[t]raum“ unter dem Label „Studio j.EE“ verkauft, ist das anders. Sie bringt einen Conceptstore für faire Beachwear, Resortwear und Loungewear von den Küsten der Welt nach Ingolstadt. Die Klamotten, werden teils von ihr und ihrer Mutter selbst designt, teils von anderen Labels aus Australien, den USA oder Bali bezogen. „Ich lege besonderen Wert darauf, dass die Produkte durch ihre hervorragende Qualität in die nächste Generation weiter gegeben werden können“, sagt die engagierte Jungunternehmerin. Um dieses Fashionkonzept in Ingolstadt zu testen, eignet sich der Pop-up-Store „zeit[t]raum“ bestens, da sich Existenzgründer und Jungunternehmer hier zu vergünstigten Konditionen und geringem Risiko ausprobieren können, bevor sie sich dauerhaft stationär binden.


WIRTSCHAFT

Merry Christmas and a Happy New Year! Charity Aktion bei PROSIS, Gaimersheim 250 kleine Rudolphs entstanden bei der Charity Aktion der Azubis des IT-Unternehmens aus Gaimersheim. Gemeinsam mit den hörgeschädigten Kindern von Regens Wagner wurde in den letzten Wochen fleißig gebastelt. Die Rentiere werden nun verkauft und der gesamte Erlös kommt den Kindern zu Gute.

www.prosis.de

Das IT-Unternehmen.

Baukompetenz seit 1950

WIR SUCHEN! (MENSCHEN) > POLIER/VORARBEITER IM HOCHBAU > MAURER · SCHALUNGSZIMMERER > LKW-FAHRER · BAGGERFAHRER > ELEKTROFACHKRAFT/KABELBAUMONTEUR > GERÜSTBAUER

JETZT BEWERBEN ...

Hechinger Bau GmbH · Raiffeisenstraße 4 · 85276 Pfaffenhofen a. d. Ilm · Fon 08441 8951-0 · www.hechinger-gmbh.de

97


GEWINNSPIELE Shootingstars gesucht! Gewinnen Sie einen Gutschein für ein Fotoshooting mit Fotograf Patrick Amos in Ingolstadt! Gewinnen Sie einen Gutschein für ein Fotoshooting mit dem Profifotografen Patrick Amos in Ingolstadt! Den Gutschein bekommen Sie noch vor Weihnachten. Mehr zu Patrick Amos finden Sie im Innenteil. Stichwort: „Pat Amos Shooting“ www.patrickamos.de

SilvesterRauhnacht Noch nichts vor an Silvester? Gewinnen Sie 3 x 2 Tickets für Stefan Leonhardsbergers „Rauhnacht“ am 31.12.2018, 20:30 Uhr im Stadttheater Ingolstadt. Mehr dazu unter unseren Veranstaltungen Stichwort: „Leonhardsberger“

+++ GEWINNSPIELTEILNAHME +++ Bitte geben Sie bei der Teilnahme am Gewinnspiel immer Ihre E-MailAdresse oder Ihre Telefonnummer an, damit wir Sie im Gewinnfall unkompliziert kontaktieren können! Vielen Dank.

Schanzer Nacht Gewinnen Sie 1x 2 Flanierkarten für die Schanzer Nacht am 16. Februar 2019. Der elegante Schwarz-Weiß-Ball begeistert jährlich mit klassischem Tanzparkett, Rock/Pop Bühne und Disco Area. Stichwort: „Schanzer Nacht“

Impressum Gewinnspieladresse: espresso Mediengruppe Wagnerwirtsgasse 8 85049 Ingolstadt Fax: 0841-98 124 01 - 99 E-Mail: win@espresso-magazin.de Verlag: espresso Publikations GmbH & Co. KG Adresse: Wagnerwirtsgasse 8 | 85049 IN Tel. 0841 / 98 124 01 - 0 Fax 0841/ 98 124 01 - 99 bergmueller.s@espressomediengruppe.de www.espresso-mediengruppe.de V.i.s.d.P.: Michael Stern Geschäftsführung: Michael Stern Redaktionsleitung: Stefanie Herker Redaktion: Vanessa Rohner, Christoph Götz

Ihr Portrait

Art & Satz: Stefanie Herker, Laura Niederbruckner, Theresa Thoma

Gewinnen Sie Ihr Gesicht als Gemälde auf einer Leinwand! Der Künstler Gerhard Sedlmair malt abstrakte Portraits von Ihren Fotos. Wir verlosen so ein kleines Kunstwerk. Das Foto darf maximal eine Person zeigen. Der Gewinner wird benachrichtigt und kann im Anschluss mit dem Künstler in Kontakt treten. Stichwort „Mein Portrait“ Wenn Sie sich unabhängig vom Gewinnspiel für eine Auftragsarbeit von Gerhard Sedlmair interessieren, erreichen Sie ihn unter Tel.: 0157 87 79 44 69 oder per E-Mail: Gerhard.sedlmair@web.de

98

Druck: Druck Pruskil, Gaimersheim Auflage: 20.000 Die nächste Ausgabe erscheint am: 31. Januar 2019 Die von Ihnen an uns übermittelten Daten für das Gewinnspiel werden von der espresso Mediengruppe nur zu diesem Zwecke genutzt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen!

Mehr von Gerrys Bildern finden Sie im Web: https://gerhardsedlmair.pb.studio

Der Einsendeschluss für alle Gewinnspiele ist der 17. 12. 2018 Für die Schanzer Nacht ist Ensendeschluss am 7. Januar 2019


iter! e w ir w n r ie e f 2019 tadt! ls o g n I C F K e r h 20 Ja

Wir feiern Geburtstag! 50 Jahre KFC Deutschland 5 Jahre KFC Schweitenkirchen Gefeiert wird das vom

Freitag 14.12. bis Sonntag 16.12.18 im KFC Schweitenkirchen. Gewinne bei unserem Glücksrad eine DUKES Fan Uhr oder andere tolle Preise!

Beim Kauf eines Buckets erhältst du die offizielle Dukes-Uhr für nur 14,99 € ! UVP des Herstellers 99 Euro watch-4you

Kentucky Fried Chicken • Robert-Koch-Straße 7 • 85301 Schweitenkirchen

99


100