Page 1

9. BAYREUTHER ÖKONOMIEKONGRESS „Von den Besten lernen“

18. & 19. Mai 2017 Universität Bayreuth


DIGITALISIERUNG ENTSCHEIDET DARÜBER, WER EINE 1 ODER EINE 0 IST.

TRANSFORMATION SERVICES

TECHNOLOGY SERVICES

OPERATIONS & SUPPORT

Erfolg im digitalen Business beginnt im Kopf. Verlangt wird neues Denken, das Etabliertes kritisch hinterfragt und offen ist für Neues.

Damit aus digitalem Denken digitales Handeln wird, bedarf es der richtigen Technik – zugeschnitten auf die jeweiligen spezifischen Anforderungen.

Eine zentrale Herausforderung: Schritt halten mit dem kontinuierlichen Wandel. Das gilt im Besonderen auch für Infrastrukturen und technische Lösungen.

S I L B U R Y D E U TS C H L A N D G M B H

MALZBÖDEN - FICHTENSTRASSE 20

90763 FÜRTH

W W W . S I L B U R Y. C O M


9. BAYREUTHER ÖKONOMIEKONGRESS

Inhalt

inhaltsverzeichnis VORWORT 07 09 10 12

Prof. Dr. Klaus Schäfer Bayreuther Ökonomiekongress Universität Bayreuth Prof. Dr. Stefan Leible

PROGRAMM 15 17

Donnerstag, 18. Mai Freitag, 19. Mai

REFERENTEN & REFERENTINNEN 18 19 21 23 25 27 29 31 33 35 37 39 41 43 45 47 49 51 53 55 57 59 60 61

Prof. Dr. Daniel Baier Holger Beeck Michael Daniel Markus Deutsch Thomas Ebersberger Dr. Elke Eller Colin Fernando Marc Friedrich und Matthias Weik Pater Dr. Anselm Grün Dr. Gregor Gysi Dr. Carolin Kaiser Carsten Kratz Werner Tiki Küstenmacher Prof. Dr. Stefan Leible Markus Neubauer Prof. Dr. Klaus Schäfer Carsten Schmidt André Schwämmlein Matthias Stock Dr. Bettina Volkens Alen Vukovic Martin Wippermann Prof. Dr. Christian Zagel Michael Zawrel

MODERATION 63

Rommy Arndt

HAUPTSPONSOR 66

GOLDPARTNER 67 68 69 70 71 72

Brose Fahrzeugteile GmbH & Co. KG Commerz Business Consulting GmbH entidia – Die Projektgefährten GfK Verein Ingenics Management Consulting KPMG AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Kulmbacher Brauerei AG McDonald’s Deutschland LLC Microsoft Deutschland Quants Vermögensmanagement AG REHAU AG + Co W. Markgraf GmbH & Co KG

SILBERPARTNER 74 BAUR Gruppe BrandTrust C. Josef Lamy GmbH 75 Dr. Schneider Unternehmensgruppe Frenzelit GmbH Industrie - und Handelskammer für Oberfranken Bayreuth 76 Invest in Bavaria Jörg Herrmann – Die Personalberater Kondrauer Mineral- und Heilbrunnen GmbH & Co. KG 77 LAMILUX – Heinrich Strunz Holding GmbH Lehrstuhl Umweltgerechte Produktionstechnik MOVISI GmbH 78 PEMA Vollkorn-Spezialitäten Heinrich Leupoldt KG Sparkasse Bayreuth TOPOS Personalberatung

WEITERE PARTNER 82 Förderer 84 Hochschulpartner Medienpartner

INFORMATIONEN 87 Aussteller- / Lageplan 88 Organisationsteam 89 Teamleitung 90 Impressum

Silbury Deutschland GmbH

WWW.OEKONOMIEKONGRESS.DE

03

#BOEK17


Ingenics Management Consulting

Wirksamkeit in Strategie und Umsetzung Die Ingenics Management Consulting berät das Topmanagement auf höchstem Niveau. Unser Anspruch ist es, die Wirksamkeit von Strategie und Umsetzung für Unternehmen und Organisationen sicherzustellen. Mit dem Ansatz der integralen Unternehmensentwicklung ist die Ingenics Management Consulting einen Schritt weiter als klassische Topmanagement-Beratungen und steht für eine neue Generation des Topmanagement-Consultings. Das verstehen wir unter Beyond Classical Consulting. Die Ingenics Management Consulting nutzt den Ingenics Ansatz der integralen Unternehmensentwicklung in den Beratungsfeldern Strategy, Attractivity, Agility, Digitality und Personality. Der integrale Unternehmensentwicklungsansatz ist ein Instrument zur Diagnostik, Bewertung und Prognostizierung der gegenwärtigen und zukünftigen strategischen und operativen Unternehmenssituation. Er vereint die drei Exzellenztreiber Führung, Mensch und System in einem Instrument. Die einzelnen Beratungsfelder im Überblick: › Strategy › Attractivity › Agility › Digitality › Personality

Ingenics AG Headquarters Schillerstraße 1/15 89077 Ulm

Weitere Informationen unter www.ingenics-managementconsulting.de

Tel. +49 731 93680 0 kontakt@ingenics.de


VORWORT

Denk-zettel von jörg herrmann - die personalberater

„Wer nicht kann, was er will, muss wollen, was er kann.“ Leonardo da Vinci


© Audi AG

POLE POSITION REHAU Willkommen im Team!

K a r r ie r e in d e r R e gi o n

REHAU ist die richtige Adresse, wenn Sie eine Herausforderung in einem dynamischen Umfeld suchen. Als international geschätzter Entwicklungspartner namhafter Automobilhersteller bieten wir Ihnen Karrierechancen in den verschiedensten Tätigkeitsbereichen. Aktuelle Stellenangebote und Einstiegsmöglichkeiten unter www.rehau.de/karriere.

#BOEK17

6

18. & 19. MAI 2017


9. BAYREUTHER ÖKONOMIEKONGRESS

Vorwort

prof. dr.

klaus schäfer Kongresspräsident Werte Gäste des 9. Bayreuther Ökonomiekongresses, herzlich willkommen an der Universität Bayreuth. Ihr Interesse, Ihr Engagement und Ihre Unterstützung machen es möglich, dass uns zwei Tage mit spannenden Vorträgen und anregenden Diskussionen erwarten. Auf dem Bayreuther Ökonomiekongress treffen Sie auf Entscheider von hohem Rang. Der Kongress ist die ideale Plattform zum Erfahrungsaustausch und zum Wissenstransfer, auf der wir auch 2017 wieder „Von den Besten lernen“ lernen wollen. Nutzen Sie die Möglichkeit, das eigene Netzwerk zu erweitern!

onsprozesse beschleunigen, um Wachstum und Wohlstand zu sichern? Wie können wir den digitalen Wandel aktiv gestalten? Welche Entfaltungsmöglichkeiten braucht die Forschung, um ergebnis- und themenoffen die Innovationsdynamik zu stärken? Woher bekommen wir die benötigten speziell ausgebildeten, kreativen und weltoffenen Fachkräfte sowohl im akademischen Sektor als auch in der beruflichen Bildung? Diese Fragen sind drängend und nur fachübergreifend zu beantworten. Innovation darf sicher nicht als reines Technikthema zelebriert werden.

Welche Themen beschäftigen uns aktuell? Die Stimmung in der deutschen Wirtschaft ist gut, die Wirtschaft wächst, der Aufschwung setzt sich fort. Offenbar wurden die richtigen Lehren gezogen aus den „stürmischen Zeiten“ nach dem Ausbruch der internationalen Finanz- und Bankenkrise. Der guten wirtschaftlichen Entwicklung steht allerdings die verblüffende Beobachtung entgegen, dass sich die unternehmerische Investitionstätigkeit hierzulande trotz zahlreicher investitionsbegünstigender Faktoren gegenüber dem Vorkrisenniveau noch immer schwächer entwickelt hat als das Bruttoinlandsprodukt. Diese Entwicklung ist umso beachtenswerter, als die Unternehmensinvestitionen als „der“ zentrale Faktor für den nachhaltigen Erfolg, für Wachstum und Erneuerung einer Volkswirtschaft gelten.

Der Bayreuther Ökonomiekongress ist mit seinen Themen bewusst an der Schnittstelle zwischen Wirtschaft, Politik und Gesellschaft platziert. Wir wollen nicht nur ein enges Fachpublikum ansprechen, sondern haben den Anspruch, Antworten auf Fragen zu finden, die uns alle betreffen. Wir wollen analysieren, wie „die Besten“ in wegweisenden Konstellationen gehandelt haben und welche Lehren daraus zu ziehen sind. Wir brauchen Vorbilder, an denen zu orientieren es sich lohnt und aus deren Verhalten und Methoden man die geeigneten Maßnahmen für die eigene Situation und für konkrete unternehmerische Sachverhalte ableiten kann.

Es wird nicht von der Hand zu weisen sein, dass die Zunahme politischer und wirtschaftspolitischer Unsicherheiten gewisse Investitionshemmnisse verursacht. Ebenso dürfte aber auch der durch die Digitalisierung ausgelöste Transformationsprozess unserer Wirtschaft für die zurückgehende Investitionsquote verantwortlich sein. So unterstreicht KfW Research, die volkswirtschaftliche Forschungsabteilung der KfW (Kreditanstalt für Wiederaufbau) Bankengruppe in einer ihrer jüngeren Publikationen, dass der Wandel hin zu einer digitalen Wissensökonomie die Struktur der Investitionsgüterkomponenten ändert: Die Ausgaben für klassische Sachkapitalgüter wie Maschinen und Gebäude schrumpfen, während die für die Digitalwirtschaft typischen „immateriellen“ Investitionen steigen.

Nutzen wir die Gelegenheit zu einem intensiven Dialog zwischen Wissenschaft und Praxis. Ich bin gespannt auf Ihre Beiträge. Ihr Klaus Schäfer

Märkte, auf denen man heute noch erfolgreich ist, können sich also fundamental ändern. Für uns alle, nicht nur für die unternehmerisch Tätigen, stellen sich damit herausfordernde Fragen in einer Zeit, in der sich vieles in der Welt im Umbruch befindet. Müssen wir Innovati-

WWW.OEKONOMIEKONGRESS.DE

7

#BOEK17


9. BAYREUTHER ÖKONOMIEKONGRESS

Vorwort

Erfolg hat viele Namen. Und eine Bühne. Was vor acht Jahren zu Ehren des mittlerweile verstorbenen Marketing-Professors Heymo Böhler ins Leben gerufen wurde, ist inzwischen zu einer festen Größe in der deutschen Kongresslandschaft geworden. Auch 2017 haben wieder über 100 Studierende viel Zeit, Arbeit und Herzblut in die Planung, Organisation und Umsetzung dieses Kongresses investiert. Dank ihrer Arbeit und der engagierten Unterstützung unserer zahlreichen Partner und Förderer wird der Campus der Universität auch 2017 für zwei Tage zum überregionalen Hotspot in Sachen Wirtschaft – wenn hochkarätige Referenten aus den unterschiedlichsten Disziplinen aktuelle und zukünftige Herausforderungen aus der Welt der Wirtschaft diskutieren, sich den Fragen der interessierten Kongressteilnehmer stellen – in einer lockeren familiären Atmosphäre, die ihresgleichen sucht und dazu einlädt, von den Besten zu lernen. Die Kongressteilnehmer erhalten so die einzigartige Gelegenheit, aus erster Hand zu erfahren, was Erfolg ausmacht – auch abseits des offiziellen Programms. Dass dieses Konzept aufgeht, belegt die durchweg positive Resonanz – auch in der Presse. Schließlich bezeichnete sogar das renommierte „manager magazin“ den Bayreuther Ökonomiekongress als „Davos in Bayreuth“. Auch der ehemalige Bundeswirtschaftsminister Wolfgang Clement sagte nach seinem Besuch: „Der Bayreuther Ökonomie-

WWW.OEKONOMIEKONGRESS.DE

kongress beeindruckt nicht nur durch seine Dimension, sondern mehr noch durch die außerordentliche Dichte an Informationen und Meinungen.“

Sie sich davon, dass der Bayreuther Ökonomiekongress die richtige Plattform ist, um Wissen auszutauschen und wertvolle Kontakte zu knüpfen. Mit anderen Worten: der ideale Rahmen, um von den Besten zu lernen.

Auf den folgenden Seiten erfahren Sie mehr über die rund 25 Referenten, die wir 2017 begrüßen dürfen, über die Themen, die sie beleuchten und über unsere Partner, die sich auf der kongressbegleitenden Ausstellerund Karrieremesse präsentieren. Überzeugen

9

#BOEK17


9. BAYREUTHER ÖKONOMIEKONGRESS

Vorwort

SO JUNG UND SO ERFOLGREICH

Die Universität Bayreuth ist eine der Besten unter den Jüngsten (THE Ranking 2017 „Young University“; Platz 29 unter den 200 besten, jungen Universitäten weltweit) und setzt mit innovativen Ideen immer wieder neue Standards. Dazu gehören z.B. auf den ersten Blick überraschende Fächerkombinationen in Studiengängen, die sich an den Anforderungen der Arbeitswelt orientieren und gleichzeitig aktuelle Forschungsergebnisse einbinden. Computerspielwissenschaften, Sportökonomie, Wirtschaftsökonomie, Philosophie & Economics, Jura mit wirtschafts- oder technikwissenschaftlicher Zusatzausbildung, und viele mehr. Schubladendenken ist schon immer tabu auf dem familiären Campus in Bayreuth, denn fächerübergreifendes Lehren und Forschen gehören zum Gründungsauftrag dieser erst 45 Jahre alten Universität.

Der Campus mit den sechs Fakultäten ist das Herz unserer Universität und eine Quelle der Inspiration. Hier beginnen Freundschaften, starten Kooperationen und zünden Ideen, die unsere Universität auch in Zukunft zu einem gefragten Think-Tank der Gesellschaft machen. Der kommunikative Campus führt die unterschiedlichsten Disziplinen zusammen und ist für den wissenschaftlichen Austausch enorm befruchtend. Wahrscheinlich ist auch das einer der Gründe, warum die Universität Bayreuth regelmäßig nationale sowie internationale Auszeichnungen und Preise für exzellente Forschung gewinnt.

10

#BOEK17

Für uns ist es selbstverständlich, die enge Zusammenarbeit mit der Wirtschaft konsequent auszubauen und zu stärken, nicht zuletzt durch unsere starken Initiativen im Bereich Entrepreneurship und Innovation. Denn wir sind davon überzeugt: Das konzentrierte Wissen an den Hochschulen, aufbauend auf neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen, zahlt wertvoll in die Entwicklung von Innovationen und Prozessen ein. Andererseits ermöglicht uns die Kooperation mit Unternehmen, aktuelle Trends aus der Praxis in unsere Lehre einzubeziehen. Junge, kluge Köpfe gewinnen von einer hochqualifizierten akademischen Ausbildung – und sind so motivierte Leistungs- und Innovationsträger der Zukunft. Das für uns schönste Kompliment sind 13.500 Studierende, die sich hier zu Hause fühlen. Die Gründe dafür sind so vielfältig wie unser Studienangebot. Besonders wird unsere Universität durch ihre erfolgreichen universitären und studentischen Projekte. Der Ökonomiekongress, der auch 2017 von unseren Studierenden organisiert wird, ist der beste Beweis dafür.

Herzlich willkommen auf unserem familiären Campus an der Universität Bayreuth.

WWW.UNI-BAYREUTH.DE 18. & 19. MAI 2017


Bestnoten für unsere Studienbedingungen

Platz 29 im internationalen THE Ranking „Young University“

Mein Ding! Ines, studiert BWL im Masterstudiengang: „Für mich gibt es zwei klare Gründe, warum ich BWL an der Uni Bayreuth studiere. Zum einen liebe ich den einzigartigen Campus. Hier spielt sich alles ab. Er ist der charmante Dreh- und Angelpunkt der Uni. Kurze, schön angelegte Wege führen schnell zur Bib, zur Mensa oder zu den Fakultäten. Schattige Grünflächen laden dazu ein, die Seele baumeln zu lassen oder sich mit Freunden zu verabreden. Zum anderen ist das Masterstudium BWL an der Uni Bayreuth eine Klasse für sich. Bayreuth genießt seit Jahrzehnten in den Wirtschafts- und Rechtswissenschaften einen exzellenten Ruf. Die Praxisnähe, die Vermittlung neuester internationaler Forschungsergebnisse und die individuelle Ausrichtung auf meine späteren Berufswünsche haben mich schnell überzeugt.“ Warum sich immer mehr Studierende für die Universität Bayreuth entscheiden: www.bwl.uni-bayreuth.de

Und was ist dein Ding? Betriebswirtschaftslehre Economics Gesundheitsökonomie Internationale Wirtschaft & Entwicklung Philosophy & Economics Rechtswissenschaften Sportökonomie Technikwissenschaftliches Zusatzstudium für Juristen Wirtschaftsingenieurwesen Wirtschaftsmathematik Wirtschaftswissenschaftliche Zusatzstudium für Juristen u.v.m.


9. BAYREUTHER ÖKONOMIEKONGRESS

Vorwort

prof. dr.

stefan leible Präsident der Universität Bayreuth Sehr geehrte Damen und Herren, mit viel Charme, Herzblut und Engagement verfolgt das Organisationsteam auch 2017 wieder das Ziel den Bayreuther Ökonomiekongress zu einem ganz besonderen Event zu machen. Und es ist Ihnen erneut gelungen! Das Programm der beiden Kongresstage verspricht spannende Keynotes, Fachvorträge und Experteninterviews. Die Universität Bayreuth ist damit erneut Bühne für die größte von Studierenden organisierte Wirtschaftskonferenz in Europa. Auch in der neunten Auflage setzt der Bayreuther Ökonomiekongress Zeichen. Auf uns warten namhafte und kompetente Referenten aus den unterschiedlichsten Disziplinen, die sich Ihren Fragen stellen und mit Ihnen aktuelle und zukünftige Herausforderungen der Wirtschaft diskutieren. Generationenübergreifendes Netzwerken zwischen den Führungskräften von heute und morgen sowie zahlreiche Impulse, Inspirationen und Ideen ermöglichen es uns, „von den Besten zu lernen“.

wieder Spitzenpositionen in nationalen Lehr- und Forschungs-Rankings zu erzielen. Unser Campus ist nicht nur Standort für Spitzenlehre und -forschung, sondern internationaler Think-Tank für die großen Herausforderungen unserer Zeit. Und meiner Meinung nach passt der Leitgedanke des Bayreuther Ökonomiekongresses „Von den Besten lernen“ ganz wunderbar zu unserem dynamischen und kommunikativen Campus, der immer wieder unterschiedlichste Disziplinen zusammenführt und für den wissenschaftlichen Austausch enorm befruchtend ist. In diesem Sinne wünsche ich Ihnen eine inspirierende und erkenntnisreiche Veranstaltung und einen schönen und eindrücklichen Aufenthalt auf dem wohl schönsten Campus Deutschlands hier in Bayreuth! Ihr Stefan Leible

Apropos „die Besten“: Das kürzlich veröffentlichte Times Higher Education (THE) Ranking beweist, dass die Universität Bayreuth für den Bayreuther Ökonomiekongress eine wahrhaft exzellente Bühne bietet. Es macht mich sehr stolz, dass wir uns im neuen ‚Times Higher Education (THE) Young University Ranking‘ weiter nach vorne auf Platz 29 geschoben haben. Damit gehören wir zu den Top30 der jungen Universitäten weltweit. Wer international denkt und handelt, dem reicht es nicht, eine der beliebtesten Universitäten in Bayern zu sein und immer

12

#BOEK17

18. & 19. MAI 2017


PROGRAMM

Denk-zettel von jörg herrmann - die personalberater

„Gibt es einen Unterschied zwischen Theorie und Praxis? Es gibt ihn. In der Tat.“ Werner Mitsch


Erfolg braucht starke Partner. Herausforderungen lassen sich im Team besser meistern.

Anticipate tomorrow. Deliver today. Kontakt: Markus Deutsch T +49 69 9587-2789 mdeutsch@kpmg.com

© 2017 KPMG AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft. Alle Rechte vorbehalten.

Wir beraten Sie entlang der gesamten Wertschöpfungskette und bringen Ihre Projekte mit unseren ganzheitlichen Konzepten und innovativen Ideen gemeinsam zum Erfolg. Erfahren Sie mehr unter www.kpmg.de/consulting


9. BAYREUTHER ÖKONOMIEKONGRESS

Programm

donnerstag, 18. mai 8:00

Einlass & Teilnehmerregistrierung

09:00

AUDIMAX

Eröffnungsrede & Grussworte Prof. Dr. Klaus Schäfer und Prof. Dr. Stefan Leible, Universität Bayreuth; Thomas Ebersberger, Stadt Bayreuth; Prof. Dr. Daniel Baier, Digitales Gründerzentrum; Markus Neubauer, Silbury Deutschland GmbH

09:30

AUDIMAX

Menschen führen – Leben wecken Pater Dr. Anselm Grün, Abtei Münsterschwarzach

10:30

topos-Pause

11:00

AUDIMAX

Digitale Disruption – die Zukunft des Entertainments Carsten Schmidt, Sky Deutschland GmbH

11:45

AUDIMAX

Kapitalfehler – zerbricht die EU und der EURO? Status Quo und Ausblick für Europa Marc Friedrich & Matthias Weik, Finanzstrategieberater & Bestseller-Autoren

12:30

Mittagspause

13:30

AUDIMAX

Enabling a World of Mixed Reality Michael Zawrel, Microsoft Deutschland

14:15

AUDIMAX

Simplify your business Werner Tiki Küstenmacher, evangelischer Pfarrer, Journalist und Bestseller-Autor

15:00

topos-Pause

15:30

16:30

AUDIMAX

From Virtual to Business Reality: Willkommen im postrealen Zeitalter Markus Deutsch, KPMG AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft

H17

Markenführung schlägt Marketing – was erfolgreiche Marken anders machen Colin Fernando, Brand Trust GmbH

H18

Consumer Experience im Zeitalter der Digitalisierung – Durch Technologien die Kunden begeistern Prof. Dr. Christian Zagel, adidas AG und Hochschule für angewandte Wissenschaften Coburg

AUDIMAX

Kulturwandel in Unternehmen – Gelebte Strategien für mehr Offenheit und Innovation Markus Neubauer, Silbury Deutschland GmbH

H17

Chancen der Digitalisierung für REHAU oder Wie bringe ich ein Footballteam dazu Schwanensee aufzuführen? Martin Wippermann, REHAU AG + Co

H18

Bedeutung der Willkommens- und Unternehmenskultur für die Entwicklung eines Unternehmens Michael Daniel, Brose Unternehmensgruppe

17:00

topos-Pause

18:00

AUDIMAX

Aha! Jetzt verstehe ich, warum Digitalisierung ein analoges Geschäft ist. Alen Vukovic, Ingenics ManagementConsulting

18:45

AUDIMAX

Was man von Marx lernen kann Dr. Gregor Gysi, Abgeordneter im Deutschen Bundestag

19:30

WWW.OEKONOMIEKONGRESS.DE

Networking BBQ

15

#BOEK17


Vordenker ins Team

Verwirklichen Sie Ihre Ideen und Lösungen bei Brose! Als weltweit fünftgrößter Automobilzulieferer in Familienbesitz suchen wir nach neuen Lösungen, die Komfort, Sicherheit und Effizienz im Fahrzeug erhöhen. Fach- oder Führungskräfte mit Macher-Qualitäten finden bei uns ein professionelles Arbeitsumfeld mit überdurchschnittlichen Karriere-Perspektiven und außergewöhnlichen Sozialleistungen. brose.com


9. BAYREUTHER ÖKONOMIEKONGRESS

Programm

Freitag, 19. Mai 8:00

Teilnehmerregistrierung & Weißwurstfrühstück

09:00

AUDIMAX

Ein Bild sagt mehr als tausend Worte – Neues Marketing Wissen aus Social Media Fotos Dr. Carolin Kaiser, GfK Verein

09:45

AUDIMAX

Große Klappe, starker Motor: Social Media bei Sixt Matthias Stock, Sixt AG

10:30

topos-Pause

11:00

AUDIMAX

Digitalisierung und Artifizielle Intelligenz Carsten Kratz, The Boston Consulting Group

11:45

AUDIMAX

The Learning Journey Dr. Bettina Volkens, Deutsche Lufthansa AG

12:30

Mittagspause

13:30

AUDIMAX

Freiheit, die ich meine Holger Beeck, McDonald‘s Deutschland LLC

14:15

AUDIMAX

Mensch, Maschine, Mitarbeiter - HR in Zeiten der digitalen Transformation Dr. Elke Eller, TUI Group

15:00

AUDIMAX

Digitalisierung eines analogen Verkehrsmittels – FlixBus als Innovation der Mobilitätsbranche André Schwämmlein, FlixBus / Flixmobility GmbH

15:45

kongressende

WWW.OEKONOMIEKONGRESS.DE

17

#BOEK17


9. BAYREUTHER ÖKONOMIEKONGRESS

Speaker

Prof. Dr.

DANIEL BAIER Lehrstuhl für Innovations- & Dialogmarketing

Universität Bayreuth

Prof. Dr. Daniel Baier hat an der Universität Karlsruhe (TH) Informatik studiert sowie sich dort in BWL promoviert und habilitiert. Seit 2014 ist er Lehrstuhlinhaber für Innovations- und Dialogmarketing an die Universität Bayreuth. Er ist Vorstand des Betriebswirtschaftlichen Forschungszentrums für Fragen der mittelständischen Wirtschaft e.V. und der Forschungsstelle für Familienunternehmen der Universität Bayreuth sowie Mitglied der wissenschaftlichen Leitung der Fraunhofer-Projektgruppe Wirtschaftsinformatik.

Seine Forschung und Lehre liegt im Grenz­be­reich der Wirt­schafts­und Ingenieur­wissen­schaf­t en sowie der Mathema­tik/Statis­tik/Optimie­ rung und Informa­tik. Sie konzentriert sich auf die marktorientierte Gestaltung und Markteinführung neuer Produkte bis hin zur Gründung neuer Unternehmen sowie computergestützter Verfahren zur Unterstützung dieser Zielsetzungen. Gemeinsam mit Unternehmen und anderen Forschungseinrichtungen verantwortet er größere Drittmittelprojekte zu diesen Fragestellungen.

 Do., 18. Mai  09:00 bis 09:30 Uhr  Audimax

„Grusswort“

18

#BOEK17

18. & 19. MAI 2017


9. BAYREUTHER ÖKONOMIEKONGRESS

Speaker

holger beeck Vorstandsvorsitzender & Präsident

McDonald’s Deutschland LLC

Als Assistant Manager startete Holger Beeck 1984 seine Karriere bei McDonald‘s und übernahm nach nur drei Jahren die Leitung eines Mönchengladbacher Restaurants. Die folgenden Jahre führten Herrn Beeck durch die verschiedensten Bereiche der McFamily. Nach der Bezirksleitung Operations und Personal übernahm er die Verantwortung als Franchise-Berater. Daran anschließend war Holger Beeck als Operations Manager Rhein, Ruhr und Köln, Department Head Operations im Markt West und schließlich als Regional Manager in der Region Südwest tätig.

Inc. und nahm seit 1. Januar 2009 die Position des Chief Operating Officers und stellvertretenden Vorstandsvorsitzenden ein. Im Dezember 2013 wurde Holger Beeck zum Vorstandvorsitzenden und Präsidenten von McDonald’s Deutschland ernannt. Damit übernimmt er die Führung über die Geschäfte in Deutschland und Luxemburg. Neben seiner Tätigkeit bei McDonald’s ist er Richter am Münchner Landgericht. Er ist verheiratet und hat zwei erwachsene Kinder.

Von November 2005 bis Ende 2007 verantwortete Holger Beeck als Vice President Development unter anderem die umfassende Modernisierung der Restaurants sowie die Umsetzung des neuen McCafé Konzeptes. Unter seiner Leitung wurden knapp 700 Restaurants mit neuen Designs ausgestattet und rund 400 McCafés eröffnet. Ab 1. Januar 2008 verantwortete Holger Beeck als Vorstand Operations das gesamte operative Geschäft von McDonald‘s Deutschland

 Fr., 19. Mai  13:30 bis 14:15 Uhr  Audimax

„Freiheit, die ich meine“

WWW.OEKONOMIEKONGRESS.DE

19

#BOEK17


INGOLSTADT MAGSTADT MÜNCHEN

KRONACH-NEUSES

KÖLN RÜSSELSHEIM WOLFSBURG

TSCHIRN JUDENBACH RADOMIERZ

LEAMINGTON SPA

POUILLY LE MONIAL

HOWELL

LIAOYANG

VALENCIA

RUSSELL SPRINGS

YOKOHAMA SHANGHAI

XIAMEN

SÃO PAULO

W E RK B ÜR O

WOHLFÜHL-AMBIENTE MIT SYSTEM Diese Rechnung geht auf: Hohe Kompetenz in Technologie + Design + Oberflächentechnik = überzeugende Systemlösungen der Dr. Schneider Unternehmensgruppe. Der Spezialist für hochwertiges Interieur, ausgewähltem Exterieur und multifunktionalen Systemlösungen ist ein weltweit gefragter Entwicklungspartner der Automobilindustrie. Als Weltmarktführer bei Klimakomponenten besticht Dr. Schneider durch perfekte Funktionalität, höchste Qualität und überzeugende Innovationskraft. Und sorgt so für Wohlfühl-Ambiente im Fahrzeuginnenraum. Dr. Schneider Unternehmensgruppe Lindenstraße 10 -12, 96317 Kronach /Neuses, Germany Phone +49 9261 968-0, Fax +49 9261 968-1111, info@dr-schneider.com

EXCELLENCE IN PLASTICS.

DR. SCHNEIDER UNTERNEHMENSGRUPPE W W W. D R - S C H N E I D E R . C O M


9. BAYREUTHER ÖKONOMIEKONGRESS

Speaker

MICHAEL DANIEL Leiter Sonderprojekte / Personal

BROSE Unternehmensgruppe Michael Daniel verantwortete vom 01.04.2014 bis 31.12.2016 die internationalen Personalaktivitäten der Brose Unternehmensgruppe mit über 25.000 Mitarbeitern an 62 Standorten. Sein Berufsweg führte ihn nach Tätigkeiten als Zeitsoldat bei der Bundeswehr und leitenden Aufgaben bei Keiper Recaro 1991 zu Brose Coburg; bis 1995 leitete er die Logistik Dispositon Sitzverstellungen.

neut bei Brose Aufgaben im Rahmen der Integration des Bereichs Schließsysteme in die Brose Gruppe. 2004 wurde er Leiter des neu gegründeten Werks Ostrava/Tschechien und baute bis zu seinem Wechsel in das Personalwesen den Standort mit über 2.500 Beschäftigten zur aktuell größten Produktionsstätte in der Brose Gruppe auf. Seit 2017 ist Michael Daniel Leiter für Sonderprojekte im Bereich Personal.

Nach einer zwischenzeitlichen Tätigkeit als Werkleiter bei Braas Dachsysteme und GKN Walterscheid übernahm Herr Daniel 2003 er-

 Do., 18. Mai  16:30 bis 17:30 Uhr  H18

„Bedeutung der Willkommens- und Unternehmenskultur für die Entwicklung eines Unternehmens“

WWW.OEKONOMIEKONGRESS.DE

21

#BOEK17


v i t h a c i v e o r n g l In o f er Frenzelit entwickelt, produziert und vertreibt Dichtungen und Dichtungsmaterialien, Technische Textilien für Dichtungs- und Filtrationsanwendungen, Isolationswerkstoffe sowie Kompensatoren für den Anlagenbau und ist ein weltweit führender Innovationspartner der Industrie.

Kurze Entscheidungswege machen das inhabergeführte Familienunternehmen schnell und flexibel. Tochtergesellschaften und Vertriebsbüros in USA, Vereinigte Arabische Emirate, Tschechien, China und Indien sowie weltweite Vertriebspartner belegen: Frenzelit ist global aktiv. In Zukunft gemeinsam mit Ihnen? Informieren Sie sich unter www.frenzelit.com

Sie+wir? Frenzelit GmbH Postfach 11 40 · 95456 Bad Berneck · Deutschland Tel. +49 9273 72-0 · Fax +49 9273 72-222 info@frenzelit.com · www.frenzelit.com

DICHTUNGEN TECHNISCHE TEXTILIEN KOMPENSATOREN ISOLATIONEN NEUE MATERIALIEN


9. BAYREUTHER ÖKONOMIEKONGRESS

Speaker

MARKUS DEUTSCH Director, Advisory, Operations Consulting KPMG AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft

Markus Deutsch ist seit 2013 Director bei KPMG und leitet dort den Bereich „Customer“. Zuvor war er seit 1999 bei TellSell Consulting als Partner tätig und verantwortete dort den Bereich „Business Model Innovation“. Gemeinsam mit dem Fraunhofer Institut IAO gründete und leitet er das „Center of Business Model Engineering“. Im Rahmen seiner Tätigkeit war Herr Deutsch bei einer Reihe von Unternehmensgründungen und deren Aufbau beteiligt. Nach seinem Studium der Mathematik und Informatik an der Universität Karlsruhe war er zwei Jahre bei der Unternehmensberatung Seeburger in Bretten im Bereich Beratung von Firmen und Verbänden

zu elektronischem Datenaustausch beschäftigt. Von 1994 bis 1999 war Markus Deutsch Organisationsleiter bei einem großen Handelsunternehmen. Seit 1992 nimmt er Lehraufträge an verschiedenen Hochschulen in Mathematik und zu Geschäftsmodellentwicklung wahr und ist Verfasser mehrerer Fachbücher und Fachartikel. Herr Deutsch ist verheiratet und hat fünf Kinder.

 Do., 18. Mai  15:30 bis 16:30 Uhr  Audimax

„From Virtual to Business Reality: Willkommen im postrealen Zeitalter“

WWW.OEKONOMIEKONGRESS.DE

23

#BOEK17


Der Heimat verbunden

WELTWEIT AKTIV

Unser WACHSTUM in der Heimat ist Ihre KARRIERE in der Chancenregion Oberfranken. FAMILIENGEFÜHRT und vorangetrieben von dem 850-fachen ENGAGEMENT unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter setzen unsere Technologien in den beiden Unternehmensbereichen LAMILUX Tageslichtsysteme und LAMILUX Composites WELTWEIT neue Maßstäbe.

WE ARE FAMILY – BE PART OF IT! PRAKTIKUM WERKSTUDENTENTÄTIGKEIT ABSCHLUSSARBEIT MASTERTHESIS TRAINEEPROGRAMM DIREKTEINSTIEG

18. - 19. MAI 2017 09. NOVEMBER 2017

ÖKONOMIEKONGRESS, UNIVERSITÄT BAYREUTH ZWIK, STADTHALLE ZWICKAU

15. NOVEMBER 2017 16. NOVEMBER 2017

KARRIEREFORUM, UNIVERSITÄT BAYREUTH CAMPUSMESSE, HOCHSCHULE COBURG

we are family LAMILUX Heinrich Strunz Gruppe | Zehstraße 2 | 95111 Rehau | Frau Anna Kögler | Tel. 09283/595-1044 | personal@lamilux.de | www.lamilux.de/karriere


9. BAYREUTHER ÖKONOMIEKONGRESS

Speaker

THOMAS EBERSberger 2. Bürgermeister

Stadt Bayreuth

Geb. 27.05.1957, verheiratet, 3 Söhne, Rechtsanwalt (selbstständig), Wirtschaftsjurist (Universität Bayreuth), Fachanwalt für Familienrecht, Stadtrat 1984 bis 1990 sowie seit 1996, 2. Bürgermeister seit 2002, Vorsitzender Europaunion, Vorstandsmitglied der Rechtsanwaltskammer Bamberg, Vorsitzender Freundeskreis Lindenhof, Förderverein THW.

Wasser GmbH, Stadtwerke Bayreuth Verkehr und Bäder GmbH, Stadtwerke Bayreuth Energiehandel GmbH, Hohlmühle Bayreuth GmbH, GEWOG. Zu seinen Schwerpunkten zählen Umwelt- und sozialverträgliche Wirtschaftspolitik, Verkehr, Jugendpolitik sowie Städtepartnerschaft.

Thomas Ebersberger ist Mitglied in folgenden Ausschüssen, Aufsichtsräten und Kommissionen: Haupt- und Finanz-, Umwelt-, Verkehrsausschuss; Kommission „Neue Steuerungsmodelle/ Verwaltungsorganisation“, Kommission Stadtentwicklung Bayreuth 2020; Aufsichtsrat Stadtwerke Bayreuth Holding GmbH, Stadtwerke Bayreuth Energie und

 Do., 18. Mai  09:00 bis 09:30 Uhr  Audimax

„Grusswort“

WWW.OEKONOMIEKONGRESS.DE

25

#BOEK17


IDEEN, IMPULSE, INNOVATIONEN TÄGLICH NEU Als Mitglied der Intercoiffure Mondial gehören wir zur größten privaten Vereinigung von Spitzenfriseuren mit rund 3.500 Mitgliedern in 55 Ländern weltweit.

als chnet r i e z e Ausg -Salon de 0 TOP 3 oiffure t In erc land ch Deuts

Erneut als TOP 30-Salon der Intercoiffure Deutschland ausgezeichnet, macht uns das natürlich ein bisschen stolz. Aber noch mehr spornt es uns an. Zu Höchstleistungen für Sie. Marktschorgast Marktplatz 19 95509 Marktschorgast T 09227 73248 Bayreuth Luitpoldplatz 18 95444 Bayreuth T 0921 78518010

www.ak-der-friseur.de


9. BAYREUTHER ÖKONOMIEKONGRESS

Speaker

Dr.

ELKE ELLER Mitglied des Vorstands & Personal/Arbeitsdirektorin

TUI Group

Dr. Elke Eller ist seit dem 15. Oktober 2015 Mitglied des Vorstandes für das Ressort Personal sowie Arbeitsdirektorin der TUI Group. Vor ihrer Tätigkeit bei der TUI AG war Eller bei der Volkswagen AG, wo sie seit 2007 Mitglied des Vorstandes im Geschäftsbereich Personal und Organisation bei der Volkswagen Financial Services AG war. Seit 2012 war sie Mitglied des Markenvorstandes im Geschäftsbereich Personal von Volkswagen Nutzfahrzeuge. Stationen vor ihrem Wechsel in die Industrie waren Leitungsfunktionen in der Gewerkschaft Öffentliche Dienste, Transport und Verkehr, beim Vorstand der Industriegewerkschaft Metall sowie bei der Otto-Brenner-Stiftung und der Hans-Böckler-Stiftung. Während dieser Zeit hat sie langjährige Erfahrungen in verschiedenen Aufsichtsratstätigkeiten u.a. bei ThyssenKrupp und Volkswagen gesammelt.

Dr. Elke Eller studierte von 1982-1987 Volks- und Betriebswirtschaft an der Johann Wolfgang von Goethe-Universität in Frankfurt/ Main und schloss ihr Studium 1987 als Diplom-Volkswirtin ab. 2009 begann sie ihre Promotion an der Universität Paderborn und wurde 2013 zum Dr. rer. pol. promoviert. Dr. Elke Eller ist unter anderem Präsidentin des Bundesverbandes der Personalmanager, Dozentin an der Technischen Universität Braunschweig sowie Mitglied des Aufsichtsrates der Nord/LB.

 Fr., 19. Mai  14:15 bis 15:00 Uhr  Audimax

„Mensch, Maschine, Mitarbeiter – HR in Zeiten der digitalen Transformation“

WWW.OEKONOMIEKONGRESS.DE

27

#BOEK17


www.tchibo.com

Ideen. Neu. Gestalten.

Dein Impuls für die Tchibo Welt von morgen!

Ob während oder nach dem Studium: Als Gestalter und Chancensucher sind Sie bei Tchibo genau richtig! Denn unser einzigartiges Geschäftsmodell mit seinen hochwertigen Kaffees und Woche für Woche wechselnden Produkten gibt Ihnen jederzeit vielfältige Möglichkeiten, Innovationstreiber von morgen zu werden. Entdecken auch Sie Ihre Leidenschaft für Tchibo!


9. BAYREUTHER ÖKONOMIEKONGRESS

Speaker

COLIN FERNANDO Senior Brand Consultant

Brand Trust GmbH

Markenexperte Colin Fernando ist Alumnus der Universität Bayreuth und war langjähriger Teamleiter im studentischen Organisationteam des Bayreuther Ökonomiekongresses. Nach ersten Versuchen das P2P Carsharing in Deutschland zu etablieren, führte ihn sein Weg zu einem führenden deutschen Premiumautomobilhersteller. Dort entwickelte er 2011 u.a. als verantwortlicher Projektleiter ein zum damaligen Zeitpunkt einzigartiges und inzwischen mehrfach international prämiertes Eventkonzept für den asiatischen Markt.

Fernando als Senior Brand Consultant namhafte Mittelständler und DAX-Konzerne dabei ihre Markenstrategie zu entwickeln, zu implementieren und ihre Marke als kaufmännisches Wertschöpfungsinstrument zu nutzen. Er ist ein gefragter Referent, Dozent an der BAW und betreut Abschlussarbeiten an der International Business School ZfU. Auch engagiert er sich für Jungunternehmer und unterstützt jedes Jahr mehrere StartUps im Markenentwicklungsprozess.

Vor fünf Jahren schloss er sich der führenden Managementberatung für die Entwicklung und Umsetzung von Markenstrategien – BrandTrust – an. In bereits über 50 Projekten unterstützte Herr

 Do., 18. Mai  15:30 bis 16:30 Uhr  H17

„Markenführung schlägt Marketing – was erfolgreiche Marken anders machen“

WWW.OEKONOMIEKONGRESS.DE

29

#BOEK17


9. BAYREUTHER ÖKONOMIEKONGRESS

Speaker

FRIEDRICH & WEIK Finanzstrategieberater & Bestseller-Autoren Marc Friedrich erlebte 2001 den Staatsbankrott der argentinischen Regierung und die damit einhergehenden, ruinösen Folgen für das Land aus nächster Nähe mit. Der studierte Betriebswirt mit internationaler Reputation und langjährige Investmentexperte für Edelmetalle sammelte neben Argentinien auch in Großbritannien, der Schweiz und den USA wertvolle Arbeitserfahrungen. Gemeinsam halten die Kindergartenfreunde Friedrich und Weik seit mehreren Jahren in internationalem Rahmen Seminare und Fachvorträge bei Unternehmen, Verbänden, Stiftungen, auf Kongressen, Fachmessen, sowie an Universitäten und Hochschulen. Auch im TV gelten die beiden Finanzexperten als gern gesehene Gäste und konnten ihre Thesen unter anderem bereits bei Markus Lanz und Maybrit Illner einem breiten Publikum zugänglich machen. Ob Focus, Der Spiegel oder Handelsblatt, ihrem Ruf als scharfsichtige Analysten von internationalem Rang werden Friedrich und Weik in verschiedenen Kolumnen, Gastartikeln und Interviews online und gedruckt durchaus gerecht. Matthias Weik studierte in Australien „International Business“ mit dem Abschluss „Bachelor of Business“. Während seiner Tätigkeit für einen deutschen Automobilkonzern schloss er einen berufsbegleitenden

Masterstudiengang (MBA) in Deutschland ab. Seitdem baut Weik sein Wissen um die internationale Wirtschafts- und Finanzwelt kontinuierlich aus. So setzt er sich seit mehr als fünfzehn Jahren intensiv mit der globalen Wirtschaft und ihren Finanzmärkten auseinander. Gemeinsam mit Marc Friedrich hat er mit “Der größte Raubzug der Geschichte“ das erfolgreichste Wirtschaftssachbuch des Jahres 2013 verfasst. Im Jahr 2014 gelang ihnen mit „Der Crash ist die Lösung: Warum der finale Kollaps kommt und wie Sie Ihr Vermögen retten“ ein weiterer Blockbuster der Wirtschaftsliteratur: Das Buch wurde im Jahresranking ebenfalls zum erfolgreichsten seiner Gattung. Im Mai 2016 ist ihr dritter Bestseller „Kapitalfehler“ erschienen. Im April 2017 ihr viertes Buch „Sonst knallt´s!: Warum wir Wirtschaft und Politik radikal neu denken müssen“, dass sie gemeinsam mit Götz Werner (Gründer des Unternehmens dm-drogerie markt) geschrieben haben erschienen. Das Buch hat es auf Anhieb auf die Bestsellerliste geschafft. 2009 gründete er gemeinsam mit Marc Friedrich die Finanzstrategieberatung Friedrich & Weik Vermögenssicherung. Beide argumentieren für eine Abkehr von spekulativen Papierwerten und für eine länderübergreifende Anlage in Realgüter.

 Do., 18. Mai  11:45 bis 12:30 Uhr  Audimax

„Kapitalfehler – zerbricht die EU und der EURO? Status Quo und Ausblick für Europa“

WWW.OEKONOMIEKONGRESS.DE

31

#BOEK17


Angeln Sie sich die großen Fische!

Ihr starker Partner im arch! Executive Se

weitere Infos unter www.topos-consult.de

Kontakt: TOPOS Personalberatung C.C. Müller Theodorstraße 9 90489 Nürnberg Tel. 0911 / 999 69 94 0 E-mail: nuernberg@topos-consult.de


9. BAYREUTHER ÖKONOMIEKONGRESS

Speaker

Pater Dr.

ANSELM GRÜN Benediktinerpater, Autor und ehem. Cellerar

Abtei Münsterschwarzach, OSB Anselm Grün wurde am 14. Januar 1945 in Junkershausen in der Rhön geboren und wuchs mit sechs weiteren Geschwistern in Lochham bei München auf. Nach dem Abitur am Riemenschneider Gymnasium in Würzburg trat er noch im selben Jahr ins Noviziat an der nahe gelegenen Benediktiner Abtei Münsterschwarzach ein. Von 1965 bis 1971 studierte er Philosophie und Theologie in St. Ottilien und Rom. 1974 promovierte er zum Doktor der Theologie mit einer Arbeit „Erlösung durch das Kreuz“ zu Karl Rahner. Doktorvater war Pater Magnus Löhrer OSB aus der Abtei Einsiedeln. Er schloss ein Studium der Betriebswirtschaft in Nürnberg an und wurde 1976 Cellerar, d.h. wirtschaftlicher Verwalter der Abtei. Dieses Amt hatte er bis 2013 inne. Pater Anselm nahm schon früh an Meditations- und gruppendynamischen Kursen teil. Darüber hinaus setzte er sich intensiv mit der Psychologie Carl Gustav Jungs auseinander und verglich diese mit den Quellen der monastischen Tradition (vor allem Evagarius Ponticus, Johannes Cassian und die Wüstenväter).

Sein erstes Buch erschien 1976 und trägt den Titel „Reinheit des Herzens“. Bis heute folgten etwa 250 weitere spirituelle Bücher. In ihnen versucht er, die geistliche Tradition des Christentums für die Menschen in der heutigen Gesellschaft fruchtbar zu machen, indem er sie mit psychologischen Einsichten vergleicht und ihre heilende Wirkung beschreibt. Viele Leser in der ganzen Welt hat er auf diese Weise angesprochen und inspiriert. Seine Bücher wurden in ca. 30 Sprachen übersetzt. So ist es nicht verwunderlich, dass Anselm Grün heute zu den meist gelesenen deutschen Autoren der Gegenwart zählt. Am 30. März 2007 verlieh ihm der bayerische Staatsminister Eberhard Sinner in Würzburg das Bundesverdienstkreuz. Im Juli 2011 erfolgte die Verleihung des Bayerischen Verdienstordens durch den Ministerpräsidenten, Horst Seehofer, in München.

 Do., 18. Mai  09:30 bis 10:30 Uhr  Audimax

„Menschen führen - Leben wecken“

WWW.OEKONOMIEKONGRESS.DE

33

#BOEK17


9. BAYREUTHER ÖKONOMIEKONGRESS

Speaker

Dr.

GREGOR GYSI Rechtsanwalt, Publizist und Politiker

Bundestagsabgeordneter

Dr. Gregor Gysi, Jahrgang 1948, ledig, drei Kinder, lebt in Berlin. Er studierte Rechtswissenschaften in der DDR, ist promovierter Jurist und bis heute als Rechtsanwalt tätig. Mit dem Ende der DDR begannen seine politischen Aktivitäten. Er wurde Ende 1989 Vorsitzender der Fraktion der Partei des Demokratischen Sozialismus (PDS) in der Volkskammer der DDR und deren Parteivorsitzender, der er bis 1993 blieb.

war Dr. Gregor Gysi erneut Vorsitzender der Fraktion bis zum Herbst 2015. Er ist weiter Abgeordneter des Deutschen Bundestages und wurde im Dezember 2016 auf einem Kongress der Europäischen Linksparteien in Berlin zu deren Präsidenten gewählt. Darüber hinaus ist Dr. Gregor Gysi als Anwalt, Publizist, Autor und Moderator im Deutschen Theater und im Berliner Kabarett „Distel“ tätig.

Seit den ersten gesamtdeutschen Bundestagswahlen im Dezember 1990 bis zum Herbst 2000 war er Vorsitzender der Fraktion der PDS im Deutschen Bundestag. Im Jahr 2002 übte er ein halbes Jahr das Amt des Bürgermeisters und Senators für Wirtschaft, Arbeit und Frauen im Senat von Berlin aus. Mit dem Einzug der Partei Die Linke in den Deutschen Bundestag

 Do., 18. Mai  18:45 bis 19:30 Uhr  Audimax

„Was man von Marx lernen kann“

WWW.OEKONOMIEKONGRESS.DE

35

#BOEK17


9. BAYREUTHER ÖKONOMIEKONGRESS

Speaker

Dr.

CAROLIN KAISER Senior Specialist Fundamental Research

GfK Verein

Dr. Carolin Kaiser ist seit 2012 in der Grundlagenforschung des GfK Vereins im Bereich Social Media tätig. Im Rahmen ihrer Forschung untersucht sie, wie marketing-relevantes Wissen aus sozialen Medien gewonnen werden kann.

Zuvor arbeitete die studierte Wirtschaftsinformatikerin als wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl Wirtschaftsinformatik II der Universität Erlangen-Nürnberg, wo sie im Bereich der automatisierten Meinungsanalyse im Internet promovierte.

Ihr aktuelles Forschungsprojekt „Social Media Bilder“ wurde 2016 mit dem Innovationspreis der deutschen Marktforschung ausgezeichnet.

 Fr., 19. Mai  09:00 bis 09:45 Uhr  Audimax

„Ein Bild sagt mehr als tausend Worte – Neues Marketing Wissen aus Social Media Fotos“

WWW.OEKONOMIEKONGRESS.DE

37

#BOEK17


A5 quer mit Beschnitt Montag, 10. April 2017 14:10:39

Markenführung das bessere Marketing ist Warum

Brand Impact Was unsere Arbeit bewirkt

Brand Trust GmbH . www.brand-trust.de . Nürnberg . Wien . Zürich . Ljubljana

@brand_trust


9. BAYREUTHER ÖKONOMIEKONGRESS

Speaker

CARSTEN KRATZ Deutschlandchef/Senior Partner & Geschäftsführer

The Boston Consulting Group

Carsten Kratz (49) ist seit 2013 Deutschlandchef der Boston Consulting Group sowie Mitglied des europäischen Führungsteams der Strategieberatung. Im Mittelpunkt seiner Arbeit stehen Themen wie Strategieentwicklung, operative Effizienzsteigerung und Organisationsentwicklung für Kunden aus verschiedenen Branchen mit Schwerpunkt Industrie.

schaftsingenieurwesen mit Schwerpunkt Elektrotechnik. 1990 begann er seine Tätigkeit für BCG. The Boston Consulting Group (BCG) ist eine internationale Managementberatung und weltweit führend auf dem Gebiet der Unternehmensstrategie. Mehr Infos unter:

Carsten Kratz ist auch Mitglied des Präsidialausschusses im Verwaltungsrat der Senckenberg Gesellschaft für Naturforschung und ist ehrenamtlicher Vorsitzender des Stiftungsvorstandes der Initiative „Joblinge“, die arbeitslose Jugendliche und junge Flüchtlinge beim Weg in den Arbeitsmarkt unterstützt. Er studierte an der Technischen Universität Darmstadt Wirt-

 Fr., 19. Mai  11:00 bis 11:45 Uhr  Audimax

„Digitalisierung und Artifizielle Intelligenz“

WWW.OEKONOMIEKONGRESS.DE

39

#BOEK17


Bayern. Wo Unternehmen auf der Erfolgswelle reiten.

Erfolg in Zukunftsmärkten erfordert Kreativität und interdisziplinäre Vernetzung. In Bayern findet der Wissensaustausch in alle Richtungen statt, und die digitale Transformation gehört praktisch zum Alltag. Invest in Bavaria, die Ansiedlungsagentur des Freistaat Bayern, bietet Ihnen bei der Ansiedlung und Erweiterung Ihres Unternehmens volle Unterstützung. Wir bringen Sie mit den richtigen Leuten zusammen und ermitteln den perfekten Standort für Ihr Unternehmen. Unser Service ist vertraulich und kostenlos! Mit uns finden Sie Ihren Platz in Bayern. ‰ www.invest-in-bavaria.com


9. BAYREUTHER ÖKONOMIEKONGRESS

Speaker

WERNER TIKI KÜSTENMACHER Evangelischer Pfarrer, Journalist & Bestseller-Autor

Simplify your life

Werner Tiki Küstenmacher, Jahrgang 1953 ist verheiratet, hat drei Kinder und wohnt in Gröbenzell bei München. Er ist gelernter evangelischer Pfarrer (seit 2006 im Ehrenamt), Journalist und seit seiner Kindheit ununterbrochen als Karikaturist tätig. Bis heute hat er über 100 Bücher veröffentlicht. Das etwa 70. davon erschienen 2001 und wurde ein Weltbestseller: simplify your life. Inzwischen ist simplify.de eine riesige Website zum Thema Lebensvereinfachung, und Tiki gehört zu den 100 meistgebuchten Rednern in Deutschland.

der German Speakers Association aufgenommen. Seine wichtigsten Publikationen: 2016 Simplify your Life Einfacher und glücklicher leben 2014 Limbi Der Weg zum Glück führt durchs Gehirn 2010 Gott 9.0 Wohin unsere Gesellschaft spirituell wachsen wird zus. mit Marion Küstenmacher & Tilmann Haberer

Darüberhinaus ist er regelmäßiger Mitarbeiter im Bayerischen Rundfunk („Evangelische Morgenfeier“, „Auf ein Wort“), im ZDF („Tikimation“ im Magazin „sonntags“) und wurde 2009 in die „Hall of Fame“

 Do., 18. Mai  14:15 bis 15:00 Uhr  Audimax

„Simplify your business“

WWW.OEKONOMIEKONGRESS.DE

41

#BOEK17


9. BAYREUTHER ÖKONOMIEKONGRESS

Speaker

Prof. Dr.

STEFAN LEIBLE Präsident

Universität Bayreuth

Prof. Dr. jur. Stefan Leible, geb. am 17. Juni 1963 in Bad Schwartau, studierte von 1982-1987 Rechtswissenschaft an der Universität Bayreuth. Von 1987-1990 absolvierte er sein Referendariat am OLG Bamberg und arbeitete von 1990-1996 als wissenschaftlicher Assistent an der Forschungsstelle für Deutsches und Europäisches Lebensmittelrecht der Universität Bayreuth sowie am Lehrstuhl für Zivilrecht, Internationales Privatrecht und Rechtsvergleichung.

Im selben Jahr nahm er den Ruf auf den Lehrstuhl für Bürgerliches Recht, Zivilprozessrecht, Internationales Privatrecht und Rechtsvergleichung an die Friedrich-Schiller-Universität Jena an. 2006 kehrte er als Inhaber des Lehrstuhls für Bürgerliches Recht, Internationales Privatrecht und Rechtsvergleichung an die Universität Bayreuth zurück und wurde im Sommer 2013 zu ihrem Präsidenten gewählt.

Die Promotion schloss er 1995 ab, ausgezeichnet mit dem bankrechtlichen Preis der Deutsch-Spanischen Juristenvereinigung und dem Förderpreis der Bayerischen Landesbank. 2001 wurde er der Rechts- und Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät der Universität Bayreuth habilitiert.

 Do., 18. Mai  09:00 bis 09:30 Uhr  Audimax

„Grusswort“

WWW.OEKONOMIEKONGRESS.DE

43

#BOEK17


9. BAYREUTHER ÖKONOMIEKONGRESS

Speaker

MARKUS NEUBAUER CEO & Gründer

SILBURY Deutschland GmbH

Markus Neubauer studierte medizinische Informatik und Jura an der Fernhochschule Hagen. Seit 1996 ist er in verschiedenen leitenden Positionen in der IT tätig. Im Jahr 2007 gründete er die Silbury Gruppe. Als deren Geschäftsführer liegen die Bereiche Vertrieb, Finanzen, Marketing sowie die Gesamtstrategie in seinem Verantwortungsbereich. Mit insgesamt 60 Mitarbeitern ist Silbury am Hauptsitz in Fürth sowie in der Schweiz und in Indien vertreten. Silbury hilft Firmen und Organisationen bei der Anpassung ihrer Geschäftsmodelle und Prozesse an die Bedürfnisse der digitalisierten Welt. Zahlreiche erfolgreich abgewickelte Projekte mit renommierten, international tätigen Kunden belegen die Qualität der bei Silbury geleisteten Arbeit.

rung, Internet of Things und Gamification begeisterte Markus Neubauer seine Zuhörer schon in zahlreichen Fachvorträgen für digitale Technologie. Markus Neubauers Vision ist es, die Metropolregion Nürnberg zu einem innovativen Vorreiter der IT-Branche zu machen. Dafür unterstützt er leidenschaftlich viele regionale Initiativen aus den Bereichen Startups und Open Innovation.

Als Experte, unter anderem für aktuelle Themen wie Digitalisie-

 Do., 18. Mai  16:30 bis 17:30 Uhr  Audimax

„Kulturwandel in Unternehmen - Gelebte Strategien für mehr Offenheit und Innovation“

WWW.OEKONOMIEKONGRESS.DE

45

#BOEK17


Wirtschaftsingenieure fördern! D er Verband Deut scher Wirt scha f tsingeni e u re e.V. ( VWI) ist d er Beruf sverb a nd der Wirts chaftsingenieure in Deutschla nd. D ie Mitgliederschaf t setzt sich zu gleichen T eilen aus S tud ierenden und Berufst ätigen z us ammen, von denen sehr viele in Führ u ngs-, Ents cheidungs- oder Geschäf tsführ u ngspo sitio nen t ät ig sind od er zu ausgewies enen Expert en ihres Fa ches zählen. Außerdem unterstüt zen fördernd e Mitglieder ( Unternehmen und Hochschulen) die Arbeit des Verb a ndes, int ernes und e xternes Ko mmunika t ionsmed ium ist d ie Fachz eitschrift t&m.

 Förderung der Ausbildung der Studierenden

des Wirtschaftsingenieurwesens

 Förderung der Wissenschaft und Forschung

auf dem Gebiet des Wirtschaftsingenieurwesens

 Förderung der beruflichen Weiterbildung

von Wirtschaftsingenieuren, insbesondere durch fachlich-interdisziplinären Erfahrungsaustausch in Wissenschaft, Studium u nd Praxis

 Veranstaltung wissenschaftlicher und

fachlicher Vorträge, Seminare, Tagungen, Kongresse und sonstiger Zusammenkünfte zur Aus- und Weiterbildung

 E rfahrungsaustausch und Zusammenarbeit

mit Unternehmen sowie Organisationen gleicher oder ähnlicher Ziel setzung im I n- und Ausland

Schon (Förder-)Mitglied? vwi. org

in fo @vwi. o rg

+49

( 0) 421

9 6 0 1 5 1 0


9. BAYREUTHER ÖKONOMIEKONGRESS

Speaker

Prof. Dr.

KLAUS SCHÄFER Kongresspräsident & Lehrstuhlinhaber BWL I

Universität Bayreuth

Prof. Dr. Klaus Schäfer ist Inhaber des Lehrstuhls für BWL I: Finanzwirtschaft und Bankbetriebslehre der Universität Bayreuth. Nach seinem Mathematikstudium und der Promotion am Lehrstuhl für Kreditwirtschaft und Finanzierung der Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt war er wissenschaftlicher Assistent am Institut für Kapitalmarktforschung und Finanzierung der Ludwig-Maximilians-Universität München (Habilitation 2000). Lehrstuhlvertretungen an der Universität zu Köln und an der TU Bergakademie Freiberg, eine Gastprofessur an der Leopold-Franzens-Universität Innsbruck sowie die wissenschaftliche Gesamtleitung der Fachhochschule Kufstein/ Tirol schlossen sich an.

des dortigen Prüfungsausschusses sowie Mitglied der Ständigen Akkreditierungskommisson der ZEvA (Sitz: Hannover) und der Akkreditierungskommission der evalag (Sitz: Mannheim). Im Bayerischen Hochschulzentrum für China (BayCHINA) ist er stellvertretendes Direktoriumsmitglied. Er ist Mitglied in zahlreichen nationalen und internationalen Wissenschaftsorganisationen, hat Positionen in Beiräten inne, hält Vorträge in Management-Schulungen, agiert als Gutachter und lehrt in internationalen Studiengängen. Seine Arbeitsgebiete, zu denen er zahlreiche Bücher verfasst und herausgegeben hat, umfassen die Unternehmensfinanzierung, das Asset- und Risikomanagement sowie derivative Finanzmarktinstrumente.

Er ist Vorstand des Betriebswirtschaftlichen Forschungsinstituts für Fragen der mittelständischen Wirtschaft BF/M und Mitglied weiterer Bayreuther Forschungsstellen. Er moderiert die betriebswirtschaftlichen Studiengänge der Universität Bayreuth und ist Vorsitzender

 Do., 18. Mai  09:00 bis 09:30 Uhr  Audimax

„Eröffnungsrede“

WWW.OEKONOMIEKONGRESS.DE

47

#BOEK17


Kritiker, Gutachter,

Vermittler, Dienstleister,

Sprachrohr, Wegweiser ... Nehmen Sie uns beim Wort:

IHK - Die erste Adresse www.bayreuth.ihk.de


9. BAYREUTHER ÖKONOMIEKONGRESS

Speaker

CARSTEN SCHMIDT Vorsitzender der Geschäftsführung

SKY Deutschland GmbH

Carsten Schmidt (geboren 1963) ist seit 25. Juni 2015 Vorsitzender der Geschäftsführung von Sky Deutschland. Er steht für eine Unternehmensstrategie, die auf Wachstum, Kundenzufriedenheit, exklusive Programminhalte und spannende Innovationen ausgerichtet ist. Vor seiner Berufung zum Vorsitzenden der Geschäftsführung war er Chief Officer Sports, Advertising Sales & Internet bei Sky Deutschland (seit 2006) und Programmgeschäftsführer von Sky Österreich. In diesen Funktionen etablierte er u.a. Deutschlands einzigen 24-Stunden-Sportnachrichtensender Sky Sport News HD, baute die Beziehungen zur DFL aus, eröffnete neue Geschäftsfelder beim Vermarkter Sky Media Network, verantwortete den Online-Auftritt von Sky und startete 2015 die neue Website www.sky.de.

Der Diplom-Betriebswirt war vor seiner Berufung in die Geschäftsführung bereits viele Jahre als Sportchef für den Münchner Abo-TV-Sender tätig. Zuvor führte Schmidt als Geschäftsführer vier Jahre den Bereich Marketing und Television von WIGE Media, einem der führenden Sportmedien-Dienstleister in Deutschland und Europa. Schmidt gewann 2003 den Deutschen Fernsehpreis für die Bundesliga Konferenz im TV. 2012 wurde er vom Fachmagazin Horizont als Manager des Jahres im Bereich Sportbusiness geehrt.

 Do., 18. Mai  11:00 bis 11:45 Uhr  Audimax

„Digitale Disruption die Zukunft des Entertainments“

WWW.OEKONOMIEKONGRESS.DE

49

#BOEK17


9. BAYREUTHER ÖKONOMIEKONGRESS

Speaker

ANDRé Schwämmlein Founder & Managing Director

FlixBus / Flixmobility GmbH

André Schwämmlein ist einer von drei Gründern und Geschäftsführern von FlixBus. Er hat Wirtschaftsingenieurwesen an der Universität Erlangen-Nürnberg studiert und gründete schon während des Studiums ein IT-Startup mit Daniel Krauss, ebenfalls Mit-Gründer und Geschäftsführer bei FlixBus.

Führung des Unternehmens betraut sowie mit der Koordination der Buspartnerstruktur und der Weiterentwicklung des Fernliniennetzes.

Vor der Gründung von FlixBus war André Schwämmlein als Strategieberater bei „The Boston Consulting Group GmbH“ in München tätig. Bei der FlixMobility GmbH ist er mit der fachlichen und operativen

 Fr., 19. Mai  15:00 bis 15:45 Uhr  Audimax

„Digitalisierung eines analogen Verkehrsmittels – FlixBus als Innovation der Mobilitätsbranche“

WWW.OEKONOMIEKONGRESS.DE

51

#BOEK17


INDIVIDUELL & EINZIGARTIG Veredeln Sie Schreibgeräte von Lamy mit einem persönlichen Logo oder einer Einzelnamensgravur. Ob als Präsent für gute Geschäftspartner, als Wertschätzung für treue Kunden oder als wertvolles Dankeschön an verdiente Mitarbeiter – die Markenartikel von Lamy verknüpfen Ihre Botschaft mit ausgezeichneter Qualität und anspruchsvollem Design.


9. BAYREUTHER ÖKONOMIEKONGRESS

Speaker

MATTHIAS STOCK Head of Social Media

Sixt AG

Matthias Stock ist Leiter des preisgekrönten Sixt Social Media Teams. Dort ist er für die strategische Weiterentwicklung der Social Media-Aktivitäten der über 100 Sixt Länder verantwortlich. Zuvor war Matthias Stock Berater für digitale Kommunikationsstrategien bei AKOM360 sowie im Business Development des Startups Solebich.de.

 Fr., 19. Mai  09:45 bis 10:30 Uhr  Audimax

„Große Klappe, starker Motor: Social Media bei Sixt“

WWW.OEKONOMIEKONGRESS.DE

53

#BOEK17


9. BAYREUTHER ÖKONOMIEKONGRESS

Speaker

Dr.

BETTINA VOLKENS Arbeitsdirektorin & Vorstandsmitglied

Deutsche Lufthansa AG

Dr. Bettina Volkens, geboren am 15. Juni 1963, ist seit dem 1. Juli 2013 Arbeitsdirektorin der Deutschen Lufthansa AG und als Vorstandsmitglied verantwortlich für das Ressort „Personal und Recht“. Die promovierte Juristin begann ihre berufliche Laufbahn 1994 als wissenschaftliche Assistentin im Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit in Berlin, bevor sie 1995 ihre Tätigkeit als Rechtsanwältin in einer Kanzlei aufnahm. 1997 wechselte Dr. Bettina Volkens als Syndikus zur Deutschen Bahn AG, Zentralbereich Recht in Berlin. Von 2000 bis 2003 übernahm sie die Leitung des Mandantenteams Recht sowie die Leitung des Vorstandsbüro Personenverkehr, Deutsche Bahn AG in Frankfurt/Main. 2003 wurde Dr. Bettina Volkens zum Mitglied der Regionalleitung Nordost, Personal, DB Regio AG, Potsdam berufen, bevor ihr dann die Leitung des Projekts „Weiterentwicklung des Personalmanagements – Fit für die Zukunft“ der Deutschen Bahn in der Konzernleitung in Berlin übertragen wurde.

2006 wurde sie bei der Deutschen Bahn zum Vorstandsmitglied Personal, DB Regio AG berufen. Diese Tätigkeit hatte sie in Personalunion als Leiterin „Personal Personenverkehr“, DB Mobility Logistics AG bis 2011 inne. Von 2011 bis 2012 wurde Frau Volkens die Leitung „Personalentwicklung Konzern und Konzernführungskräfte“ der DB Mobility Logistics AG übertragen. Im August 2012 wechselte Bettina Volkens zur Deutschen Lufthansa AG, wo sie die Leitung „Führungskräfte Konzern“ und ab Januar 2013 die Position Leitung „Personal Konzern“ übernahm. Von 1. Mai 2014 bis 31. Dezember 2015 war sie neben ihrem Mandat im Vorstand in Personalunion auch Mitglied des Passagevorstands und für den Bereich „Personal und Dezentrale Stationen“ verantwortlich.

 Fr., 19. Mai  11:45 bis 12:30 Uhr  Audimax

„The Learning Journey“

WWW.OEKONOMIEKONGRESS.DE

55

#BOEK17


56

#BOEK17

18. & 19. MAI 2017


9. BAYREUTHER ÖKONOMIEKONGRESS

Speaker

ALEN VUKOVIC Head of Strategy and Personality Practice

Ingenics ManagementConsulting

Alen Vukovic verantwortet die Strategy and Personality Practice der Ingenics ManagementConsulting und ist zuständig für den Schwerpunkt integrale Unternehmensentwicklung. Er ist Branchenexperte für die Automobilzulieferindustrie und Experte für Game-Changing Strategies.

Herr Vukovic verantwortete vor seiner Beratertätigkeit in unterschiedlichen Führungsfunktionen in der Automobil-, Pharma- und Gesundheitsindustrie unter anderem die Bereiche der Effizienzsteigerung, Organisation, Personal, Unternehmensentwicklung und -transformation. Er studierte Betriebswirtschaftslehre und graduierte in systemischer Organisationsberatung.

 Do., 18. Mai  18:00 bis 18:45 Uhr  Audimax

„Aha! Jetzt verstehe ich, warum Digitalisierung ein analoges Geschäft ist.“

WWW.OEKONOMIEKONGRESS.DE

57

#BOEK17


9. BAYREUTHER ÖKONOMIEKONGRESS

Speaker

MARTIN WIPPERMAN Mitglied der Geschäftsleitung Automotive

REHAU AG + Co Martin Wippermann ist seit 2006 für den Polymerspezialist REHAU im Geschäftsfeld Automotive tätig und wurde 2013 in die Automotive Geschäftsleitung berufen. In seiner Funktion verantwortet er den Engineering-Bereich für die Bauteilgruppen Air, Water und Sealing sowie den Bereich Research & Development Automotive.

Nach seinem Maschinenbaustudium an der RWTH Aachen begann Martin Wippermann seinen beruflichen Werdegang bei dem Automobilzulieferer Alfmeier. Dort verantwortete er verschiedene Funktionen im Produktmanagement, in der Entwicklung und im Vertrieb.

„Der Spagat zwischen Serienentwicklung und zukunftsorientierter Vorentwicklung treibt mich täglich aufs Neue an.“

 Do., 18. Mai  16:30 bis 17:30 Uhr  H17

„Chancen der Digitalisierung für REHAU oder Wie bringe ich ein Footballteam dazu Schwanensee aufzuführen?“

WWW.OEKONOMIEKONGRESS.DE

59

#BOEK17


9. BAYREUTHER ÖKONOMIEKONGRESS

Speaker

Prof. Dr.

CHRISTIAN ZAGEL Senior Manager IT Innovation

Hochschule für angewandte Wissenschaften Coburg / adidas AG Christian Zagel ist Professor für Innovationstechniken im Master-Studiengang ZukunftsDesign der Hochschule Coburg. Schon während seiner Promotion am Lehrstuhl für Wirtschaftsinformatik, insbes. im Dienstleistungsbereich, der Friedrich-Alexander Universität Erlangen-Nürnberg war er als Senior Manager IT Innovation bei der adidas Group tätig.

Darüber hinaus unterstützt er die Entwicklung technologiegetriebener Innovationen für alle Geschäftsbereiche von der ersten Idee bis zur Implementierung. Für seine Forschungs- und Praxisprojekte in den Bereichen Customer Experience Management, Human-Computer Interaction sowie Human-Centered Design wurde er mehrfach ausgezeichnet.

Als Mitbegründer des im Jahr 2011 ins Leben gerufenen adidas IT Innovation Teams ist der Aufbau einer Innovationskultur ein wichtiges Ziel.

 Do., 18. Mai  15:30 bis 16:30 Uhr  H18

„Consumer Experience im Zeitalter der Digitalisierung – Durch Technologien die Kunden begeistern“

60

#BOEK17

18. & 19. MAI 2017


9. BAYREUTHER ÖKONOMIEKONGRESS

Speaker

MICHAEL ZAWREL Launch Lead & Official Spokesperson MR

Microsoft Deutschland Michael Zawrel arbeitet seit 2003 bei der Microsoft Deutschland GmbH. Vor seinem Wechsel in die Windows & Devices Group (WDG) im März 2016 war er Vertriebs- und Marketing Leiter im OEM Segment, wo er für die Betreuung & Marketingstrategie der internationalen PC Hersteller zuständig war.

Zusammen mit der internationalen Expansion & Verfügbarkeit der Microsoft HoloLens in Deutschland übernahm Michael Zawrel die Verantwortung für die lokale Go To Market Strategie im Bereich Mixed Reality. Zusätzlich fungiert er als offizieller Pressesprecher für die Microsoft HoloLens und hilft Kunden und Entwicklern bei der erfolgreichen Umsetzung von Projekten in diesem Bereich.

 Do., 18. Mai  13:30 bis 14:15 Uhr  Audimax

„Enabling a World of Mixed Reality“

WWW.OEKONOMIEKONGRESS.DE

61

#BOEK17


TESTE 4 WOCHEN GRATIS* DER AKTIONÄR Börse kann so einfach sein: Erst recht mit unserem Studentenabo.

CE KEINE CHAN SSEN! MEHR VERPA

Folge uns auf: onaer ti k /a m o c r. te it tw B ktionaer /a m o .c k o o b e c fa w

DIGITAL-ABO 4 Wochen

GRATIS *Das Angebot ist gültig bis 31.05.2017 mit aktueller Immatrikulationsbescheinigung

* http://www.deraktionaer.de/gratisabo.htm


9. BAYREUTHER ÖKONOMIEKONGRESS

Moderation

ROMmY ARNDT Kongressmoderatorin

n-tv Rommy Arndt stammt aus Sachsen. Nach dem Abitur absolvierte sie ein Diplomlehrerstudium für Deutsch und Englisch an der Universität Leipzig. Beim Piraten-Sender „Kanal X“ stand sie 1990 in Leipzig zum ersten Mal vor einer Fernsehkamera. Es folgte eine Journalismus-Ausbildung am Institut zur Förderung des Publizistischen Nachwuchses (IFP) in München, danach mehrere Jahre als Moderatorin, Redakteurin und Nachrichtensprecherin bei den Radiosendern Radio Leipzig, MDR Info, MDR LIFE und MDR JUMP.

Köln, wo sie bis heute Nachrichten, Telebörse und Sondersendungen moderiert. Daneben moderiert sie seit 2015 wieder beim Radiosender MDR Aktuell. Außerdem ist Rommy Arndt eine gefragte Eventmoderatorin, die bundesweit für Kongresse, Tagungen, Shows und Podiumsdiskussionen gebucht wird. Rommy Arndt lebt in Leipzig.

Ab 2003 sprach Rommy Arndt außerdem Nachrichten im MDR-Fernsehen. 2004 wechselte sie zum Nachrichtensender n-tv nach

 Do., 18. Mai

 Fr., 19. Mai

Kongressmoderation

WWW.OEKONOMIEKONGRESS.DE

63

#BOEK17


N E R E I B O R P

GEHT ÜBER

. N E R E I D STU

Nicht mit anderen Rabattaktionen kombinierbar. © 2017 . McDonald’s Promotions GmbH, Drygalski-Allee 51, 81477 München

Gültig bis 31.07.2017

2 CAPPUCCINO REGULAR zum Preis von einem

Gültig bis 31.07.2017

50AR%EN SP

1 PROD UKT GRATIS

3 CHEESEBURGER 0,5 l Softdrink grosse Pommes Frites

4,99 € Gültig gegen Vorlage des Studentenausweises. Bei McDonald’s in Bayreuth, Bahnhofstraße 20, Hohenzollernring 58 und Sophian-Kolb-Straße 16

Täglich ab 10.30, sonn- und feiertags ab 11.30 Uhr. Gültig gegen Vorlage des Studentenausweises. Bei McDonald’s in Bayreuth, Bahnhofstraße 20, Hohenzollernring 58 und Sophian-Kolb-Straße 16


PARTNER & SPONSOREN

Denk-zettel von jörg herrmann - die personalberater

„Zwischen Entweder und Oder führt noch so manches Sträßlein.“ Josef Victor von Scheffel


Hauptsponsor

Silbury Deutschland GmbH Die Silbury Deutschland GmbH ist spezialisiert auf die Digitalisierung von Geschäftsprozessen in den Bereichen Web, Mobile, Cloud und Internet of Things. Mit unserem Wissen unterstützen wir Firmen und Organisationen bei der Neuausrichtung sowie kontinuierlichen Anpassung ihrer Geschäftsmodelle und Prozesse an die stetig wachsenden Herausforderungen einer digitalen Welt. Diese Aufgabe umfasst dabei meist alle Bereiche eines Unternehmens: von den Geschäftsmodellen über die Mitarbeiterführung und das Prozessmanagement bis hin zum einzelnen Prozess. Darüber hinaus bieten wir auf jeden Anwendungsfall zugeschnittene Lösungen, die auch neue Geräteklassen, wie Wearables und IoT-Schnittstellen erfolgreich integrieren. Durch unserer leistungsfähigen Applikationen zur Unterstützung und Automatisierung von Geschäftsvorfällen können Produkte und Dienstleistungen effizient vermarktet. So schaffen wir eine ganzheitliche IT-Landschaft, welche auf die spezifischen Bedürfnisse von Mitarbeitern, Geschäftspartnern und Kunden eingeht und diese zu begeisterten Markenbotschaftern macht. Silbury beschäftigt derzeit 60 feste Mitarbeiter am Stammsitz in Fürth sowie in seinen Niederlassungen in der Schweiz und in Indien.

www.silbury.com

66

#BOEK17

18. & 19. MAI 2017


Goldpartner

Brose Fahrzeugteile GmbH & Co. KG

Brose ist Partner der internationalen Automobilindustrie und beliefert rund 80 Automobilmarken sowie über 40 Zulieferer mit Elektromotoren, mechatronischen Systemen für Fahrzeugtüren, Heckklappen und Sitzstrukturen, die in jedem zweiten Neufahrzeug zu finden sind. Rund 25.000 Mitarbeiter sind an 60 Standorten in 23 Ländern für das Fami-

lienunternehmen tätig, das aktuell ein Geschäftsvolumen von über 6 Milliarden Euro erwirtschaftet. Brose gehört zu den TOP 40 der weltweiten Automobilzulieferer und ist in der Branche der weltweit fünftgrößte Automobilzulieferer in Familienbesitz.

www.brose.com

Commerz Business Consulting GmbH

Beratung.Bank.Verantwortung. Die Commerz Business Consulting (CBC) ist die interne Unternehmensberatung des Commerzbank-Konzerns. Seit 2003 erarbeiten wir, vom Topmanagement beauftragt, passgenaue Lösungen für die Unternehmen der Commerzbank Gruppe. Als Teil des Konzerns liegt unsere besondere Verantwortung darin, nachhaltige und messbare Ergebnisse zu erarbeiten. Dabei sind wir in

allen Segmenten der Bank unterwegs –direkt bei den Entscheidern in der Konzernzentrale in Frankfurt, aber auch an den weiteren Commerzbank-Standorten im In- und Ausland. Wir ergänzen unsere generalistische Expertise um spezialisierte Fachkompetenz in den Bereichen E2E-Prozessoptimierung, Transformation & Sourcing sowie Digitalisierung. Unsere rund 100 Beraterinnen und Berater gestalten die Zukunft des Commerzbank-Konzerns.

www.commerz-business-consulting.de

WWW.OEKONOMIEKONGRESS.DE

67

#BOEK17


Goldpartner

entidia – Die Projektgefährten

Als Projektagentur entwickeln und realisieren wir auf Basis unserer langjährigen Erfahrung maßgeschneiderte Lösungen in den Feldern Marketing und Kommunikation. Dabei begleiten wir Unternehmen von der ersten Projekt-Idee über die Konzeption und Planung bis hin zur Umsetzung und kontinuierlichen Optimierung. Unsere Kernkompetenzen liegt neben technischem Know-How und dem Gefühl für Gestaltung vor allem auch darin, dass wir ganz am Puls der Zeit sind – und das fließt sicht- und fühlbar in unsere Lösungen

ein. Durch unser Netzwerk aus einer Vielzahl von Experten der unterschiedlichsten Disziplinen mit dem wir eng zusammenarbeiten können wir schneller und flexibler auf individuellen Bedürfnisse eingehen und umfassenden Service aus einer Hand anbieten. Unser Ziel ist IHR erfolgreiches Projekt. Denn wir sind Die Projektgefährten.

www.entidia.de

GfK Verein

Der GfK Verein ist eine 1934 gegründete Non- Profit-Organisation zur Förderung der Marktforschung. Als Think Tank der Marktforschung ist es seine Aufgabe, die Aus- und Weiterbildung von Marktforschern zu fördern, innovative Forschungsmethoden in enger Zusammenarbeit mit wissenschaftlichen Instituti-

onen zu entwickeln und die für den privaten Konsum grundlegenden Strukturen und Entwicklungen in Gesellschaft, Wirtschaft und Politik zu verfolgen sowie deren Auswirkungen auf die Verbraucher zu erforschen. Schwerpunkt seiner Forschungsfelder sind derzeit die Emotions­analyse und das Social Media Monitoring. Der GfK Verein ist Gesellschafter der

www.gfk-verein.org

68

#BOEK17

18. & 19. MAI 2017


Goldpartner

Ingenics ManagementConsulting

Die Ingenics ManagementConsulting ist eine Unternehmensberatung die das Topmanagement auf höchstem Niveau berät. Der Anspruch ist es, die Wirksamkeit von Strategie und Umsetzung für Unternehmen und Organisationen sicherzustellen. Mit dem Ansatz der integralen Unternehmensentwicklung ist die Ingenics ManagementConsulting einen Schritt weiter als klassische Topmanagement-Beratungen und steht für eine neue Generation des Topmanagement-Consultings. Das verstehen wir unter Beyond Classical Consulting.

Die Ingenics ManagementConsulting nutzt den Ingenics Ansatz der integralen Unternehmensentwicklung in den Beratungsfeldern Strategy, Attractivity, Agility, Digitality und Personality. Der integrale Unternehmensentwicklungsansatz ist ein Instrument zur Diagnostik, Bewertung und Prognostizierung der gegenwärtigen und zukünftigen strategischen und operativen Unternehmenssituation. Er vereint die drei Exzellenztreiber Führung, Mensch und System in einem Instrument.

www.ingenics.de

KPMG AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft

KPMG ist ein weltweites Firmennetzwerk von Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsunternehmen. In Deutschland ist KPMG mit rund 10.200 Mitarbeitern an mehr als 20 Standorten aktiv. Weltweit sind 189.000 Mitarbeiter in 152 Ländern für unsere Netzwerkgesellschaften tätig – und wir wachsen kontinuierlich. Mehr Informationen und unser Bewerbungsportal finden Sie unter www.kpmg.de/careers. Unsere Kollegen freuen sich auf Sie. Wir begleiten unsere Mandanten in den Bereichen Wirtschaftsprüfung

WWW.OEKONOMIEKONGRESS.DE

(Audit), Steuer- (Tax) und betriebswirtschaftliche Beratung (Consulting und Deal Advisory). Vom mittelständischen Unternehmen bis hin zum internationalen Großkonzern - wir helfen, geschäftliche Chancen wahrzunehmen, Entwicklungen mitzubestimmenund Wachstumsziele zu erreichen. Dabei analysieren wir, weisen auf Risiken hin und optimieren gemeinsam die finanzielle Performance unserer Mandanten. Das ist es, was wir tun – mit Leidenschaft, Teamgeist und der Freude an Herausforderungen.

www.kpmg.com

69

#BOEK17


Goldpartner

Kulmbacher Brauerei AG

Die Kulmbacher Brauerei Aktien-Gesellschaft und ihre Töchter sind eine Unternehmensfamilie mit rund 900 Mitarbeitern, die Bierspezialitäten und alkoholfreie Getränke produziert und vertreibt. Mit einem Umsatz von über 220 Mio. Euro zählt die Kulmbacher Brauerei Aktien-Gesellschaft zu den führenden Getränkeherstellern Süddeutschlands. Dabei baut sie auf Qualität, Tradition und Innovation sowie Regionalität und Sortenvielfalt.

Zu den Unternehmen der Kulmbacher Brauerei Aktien-Gesellschaft zählen: Kulmbacher Brauerei, Kulmbach ~ Bad Brambacher Mineralquellen, Bad Brambach ~ Braustolz Brauerei, Chemnitz ~ Keiler Bier GmbH, Lohr ~ Markgrafen Getränkevertrieb, Kulmbach ~ Scherdel Brauerei, Hof ~ Sternquell Brauerei, Plauen ~ Würzburger Hofbräu, Würzburg.

www.kulmbacher.de

McDonald‘s Deutschland LLC

McDonald’s steht für ein unkompliziertes Restauranterlebnis: Hier gibt es leckeres Essen für die ganze Familie, die Restaurants überzeugen mit Lifestyle-Atmosphäre und zeitgemäßem Design. Neben Burgern und Pommes bietet McDonald’s auch Salate, Obst oder Wraps an; in den deutschlandweit 851 Kaffeebars von McCafé gibt es darüber hinaus verschiedene Kaffee- und Kuchenspezialitäten. Das erste deutsche McDonald’s Restaurant eröffnete am 4. Dezember 1971 in der Martin-Luther-Straße in München. Bis 2019 möchte das Unternehmen alle 1.468 Restaurants zum Restaurant der Zukunft umbauen. In modernem Design und technisch auf dem neusten Stand bietet das Restaurant der Zukunft den Gästen ein innovatives Service- und Küchenkonzept, wie

beispielsweise den Tisch-Service. Dabei wird der Platz des Gastes mit Hilfe eines Bluetooth-Chips geortet und das frisch zubereitete Produkt direkt an den Tisch gebracht. McDonald’s und seine 238 Franchise-Nehmer beschäftigen im Jahresdurchschnitt mehr als 64.000 Mitarbeiter. Mit mehr als 2,7 Millionen Gästen täglich ist McDonald’s Marktführer der Gastro­nomie in Deutschland.

www.mcdonalds.de

70

#BOEK17

18. & 19. MAI 2017


Goldpartner

Microsoft Deutschland

Microsoft ist weltweit führender Hersteller von Standardsoftware, Services und Lösungen. Sie helfen Menschen sowie Unternehmen aller Branchen und Größen ihr Potenzial voll zu entfalten. Sicherheit und Zuverlässigkeit, Innovation und Integration sowie Offenheit und Interoperabilität stehen bei der Entwicklung aller Microsoft-Produkte im Mittelpunkt. Die Microsoft Deutschland GmbH ist die zweitgrößte Tochtergesellschaft der Microsoft Corporation (Redmond USA). Sie ist in Deutschland für das Marketing der Produkte und die Betreuung von Kunden

und Partnern zuständig. Die Microsoft Deutschland GmbH kooperiert dazu mit rund 31.500 lokalen Partnerunternehmen. Neben der Firmenzentrale in München Schwabing ist die Microsoft Deutschland GmbH bundesweit mit sechs Geschäftsstellen vertreten und beschäftigt rund 2.700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Das Advanced Technology Labs Europe (ATLE) in München hat die Forschungsschwerpunkte IT-Sicherheit, Datenschutz, Mobilität, mobile Anwendungen und Web-Services.

www.microsoft.com/de-de

Quants Vermögensmanagement AG

Die Quants Vermögensmanagement AG bietet vermögenden Privatpersonen und Familien, Firmenkunden, Stiftungen sowie anderen institutionellen Investoren eine individuelle, ganzheitliche und unabhängige Betreuung in allen Fragen des Vermögensmanagements an. Wir betreuen unsere Mandanten langfristig unter Berücksichtigung der sich stetig ändernden Kapitalmärkte, rechtlicher und steuerlicher Rahmenbedingungen sowie persönlicher Verhältnisse. Unser Handeln ist diszipliniert, frei von Interessenskonflikten, fachüber-

WWW.OEKONOMIEKONGRESS.DE

greifend und orientiert sich ausschließlich an den Zielen und Vorgaben unserer Mandanten. Wir unterstützen unsere Mandanten dabei, Familienvermögen generationenübergreifend zu sichern und zu mehren. Dabei entwickeln wir für unsere Mandanten eine auf ihre Bedürfnisse zugeschnittene Strategie und setzen diese mit unserem umfassenden Dienstleistungsspektrum für sie um.

www.quants.de

71

#BOEK17


Goldpartner

REHAU AG + Co

Seit Firmengründung 1948 ist REHAU aus eigener Kraft zu einer weltweit tätigen Gruppe gewachsen. Für energieeffizientes Bauen, Nutzung regenerativer Energien und Wassermanagement ebenso wie für die Mobilität und Future Living initiiert REHAU nachhaltige Beiträge für die ökologischen und ökonomischen Herausforderungen von morgen. Kompetenz und Innovationsfreude haben uns zum führenden System-

und Serviceanbieter polymerbasierter Lösungen in den Bereichen Bau, Automotive und Industrie gemacht. Heute erzielen über 20.000 Mitarbeiter rund um den Globus für unsere Unternehmensgruppe Wachstum und Erfolg. An mehr als 170 Standorten auf fünf Kontinenten sucht REHAU die Nähe zum Markt und zum Kunden.

www.rehau.de

W. Markgraf GmbH & Co KG

MARKGRAF ist eine europaweit tätige Bauunternehmung mit Firmensitz in Bayreuth und gehört zu den leistungsstärksten mittelständischen Unternehmen der deutschen Bauindustrie. Rund 900 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter gestalten unsere Projekte eindrucksvoll mit Kreativität und Leistungsbereitschaft. Die tragenden Säulen unserer verschiede-

nen Kompetenzzentren sind lebenslanges Lernen und ein Führungssystem, das geprägt ist von traditionellen Werten wie Ehrlichkeit, Zuverlässigkeit und gegenseitigem Vertrauen.

www.markgraf-bau.de

72

#BOEK17

18. & 19. MAI 2017


17. & 18. Mai 2018

SAVE THE DATE www.oekonomiekongress.de


S ilberpartner BAUR Gruppe

Die BAUR Gruppe ist ein Unternehmensverbund, der sich auf das Online-Geschäft und handelsnahe Dienstleistungen konzentriert. BAUR und der Online-Shop baur.de bilden den Kern der Gruppe. Ergänzt wird die Sparte „Online-Handel“ durch den Schuhspezialversand I‘m walking.

Zudem verantwortet die österreichische Tochter UNITO Marken wie Universal, Otto Österreich und Quelle in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Zum Zweig „Services“ zählen BFS, Spezialist für die gesamte Wertschöpfungskette im Online- und Versandhandel, der Logistikdienstleister 2. HTS sowie octobo, Spezialist für Online-Marketing, und der E-Commerce-Dienstleister empiriecom. Seit 1997 ist BAUR Mitglied der Otto Group.

www.baur-gruppe.com

Brand Trust GmbH

BrandTrust ist die führende Managementberatung für wirksame Marken im deutschsprachigen Raum. Die branchenerfahrenen Beraterteams begleiten Unternehmer und Top-Manager bei der Entwicklung und Umsetzung regionaler und globaler Markenstrategien, die das Ziel verfolgen, die Attraktivität der Marke und somit das Unternehmenswachstum und den Unternehmenswert systematisch und zukunftsorientiert zu erhöhen. BrandTrust ist weltweit tätig und verfügt neben dem Sitz in Nürnberg und Wien über Repräsentanzen in Ljubljana und Zürich.

Gesättigte Märkte und die digitale Transformation sind zwei Zukunft entscheidende Herausforderungen für Unternehmen nahezu aller Branchen. Wir sind davon überzeugt, dass herausragend gemanagte Marken den Unterschied machen und Unternehmen die notwendige Stabilität und gleichzeitig Agilität geben.

www.brand-trust.de

C. Josef Lamy GmbH

Die Marke LAMY steht weltweit für hochwertige Design-Schreibgeräte von zeitlos moderner Ästhetik und perfekter Funktionalität. Ihre Erfolgsgeschichte begann vor 50 Jahren mit dem LAMY 2000: Das Modell begründete 1966 die klare, unverwechselbare Formensprache, die bis heute stilprägend für alle Produkte der Marke ist – das Lamy-Design. Als unabhängiges Familienunternehmen bekennt sich Lamy seit der Gründung 1930 konsequent zum Standort Heidelberg und garantiert so beständig höchste Qualität „Made in Germany“. Mit einer Jahresproduktion von über 8 Millionen Schreibgeräten und einem Umsatz von

74

#BOEK17

über 110 Millionen Euro in 2016 ist Lamy heute nicht nur Marktführer in Deutschland, sondern hat sich zu einer international begehrten Marke entwickelt. Dabei setzt das Unternehmen – nicht zuletzt durch jährliche Special Editions – immer wieder Trends und inspiriert Schreibbegeisterte rund um die Welt mit innovativen Farben und Oberflächen. Auf diese Weise erfindet sich Lamy kontinuierlich neu und beweist, dass ein Schreibgerät mehr ist als ein Gebrauchsgegenstand: ein echtes Lifestyle-Accessoire, das der Freude am Schreiben von Hand Ausdruck verleiht und die Individualität seines Besitzers unterstreicht.

www.lamy.com

18. & 19. MAI 2017


Silberpartner Dr. Schneider Unternehmensgruppe

Die Dr. Schneider Unternehmensgruppe (Kronach-Neuses) ist Spezialist für hochwertige Kunststoffprodukte rund um das Automobil – vom innovativen Belüftungssystem bis zu hochintegrierten Innenraumverkleidungen sowie ästhetisch wie funktional anspruchsvollen Modulen für Instrumententafeln und Mittelkonsolen. Im Bereich der Belüftungssysteme (Ausströmer und Düsen) und der Fensterrahmenverkleidungen ist Dr. Schneider einer der Weltmarktführer. Das weltweit gefragte Zulieferunternehmen ist erfahrener Entwicklungspartner für die Premium Automobilindustrie. Zum anspruchsvollen Kundenkreis gehören u. a. Audi, BMW, Jaguar/Land Rover, Lambor-

ghini, Mercedes, Porsche und Rolls-Royce. Außerdem produziert Dr. Schneider unter anderem für Kunden wie VW, Ford, GM, Volvo, Toyota, Fiat Chrysler, Ferrari und Maserati. Weltweit beschäftigt Dr. Schneider – gegründet 1927 durch Franz Schneider sen. – rund 3600 Mitarbeiter und ist mit Produktionsstandorten in Deutschland, China, Polen, Spanien und den USA sowie mit Vertriebsbüros rund um den Globus vertreten. Die Geschäftsführer des Unternehmens sind Parag Shah (Vorsitz) und Wilhelm Wirth.

www.dr-schneider.com

Frenzelit GmbH

Die Frenzelit GmbH entwickelt, produziert und vertreibt Dichtungen und Dichtungsmaterialien, Technische Textilien für Isolation, Dichtungs- und Filtrationsanwendungen sowie Kompensatoren für den Anlagenbau. Seit mehr als 130 Jahren setzt das mittelständische Unternehmen mit rund 480 Mitarbeitern Innovationen kundenorientiert um. Frenzelit überzeugt als Technologieführer aus dem Fichtelgebirge tagtäglich Kunden auf der ganzen Welt: unter anderem aus der Industrie für Auto-

motive, Wärme- und Kältetechnik, Medizintechnik, Sicherheitstechnik, Schiffbau, Elektrogeräte, Maschinen- und Anlagenbau, Energiewirtschaft sowie Prozessindustrie. Kurze Entscheidungswege und flache Hierarchien machen das inhabergeführte Familienunternehmen schnell und flexibel. Tochtergesellschaften und Vertriebsbüros in USA, Russland, Tschechien, China und Indien sowie weltweite Vertriebspartner belegen: Frenzelit ist global präsent.

www.frenzelit.com

Industrie- und Handelskammer für Oberfranken Bayreuth Die IHK für Oberfranken Bayreuth ist eine von 79 Industrie- und Handelskammern in Deutschland. Als Selbstverwaltung der oberfränkischen Wirtschaft setzt sich die IHK für Oberfranken Bayreuth für die Interessen der regionalen Wirtschaft, die Stärkung des oberfränkischen Standortes und die berufliche Qualifizierung der Menschen in Oberfranken ein.

Die IHK für Oberfranken Bayreuth erfüllt zahlreiche hoheitliche Aufgaben und unterstützt ihre derzeit rund 47.000 Mitgliedsfirmen mit einer breiten Palette an Serviceleistungen. Beispielsweise mit der Existenzgründungs- und Innovationsberatung, Aus- und Weiterbildung, mit Rechtsauskünften, der Erstellung von Ursprungszeugnissen, Auskünf-

www.bayreuth.ihk.de

WWW.OEKONOMIEKONGRESS.DE

75

#BOEK17


S ilberpartner Invest in Bavaria

Die Ansiedlungsagentur des Freistaats Bayern Seit 1999 unterstützt Invest in Bavaria Unternehmen aus dem In- und Ausland dabei, einen Standort in Bayern aufzubauen oder zu erweitern. Invest in Bavaria stellt individuell Informationen zusammen, hilft, den optimalen Standort in Bayern zu finden und vermittelt die Kontakte,

die für die Projektrealisierung benötigt werden: zu Behörden und Verbänden ebenso wie zu wichtigen Netzwerken vor Ort. Der Service von Invest in Bavaria ist kostenfrei, alle Anfragen werden selbstverständlich vertraulich behandelt.

www.invest-in-bavaria.com

Jörg Herrmann – Die Personalberater

Seit über 28 Jahren zählen Jörg Herrmann – Die Personalberater aus Bayreuth zu den bekanntesten und renommiertesten Personalberatern. Sie sind vor allem in der Suche und Auswahl von Führungskräften tätig und haben in vielen europäischen Ländern eigene Partnerbüros. Seit 2012/13 werden sie regelmäßig als eine der 16 besten Personalberatungen für den Mittelstand in ganz Deutschland ausgezeichnet. Und legendär sind inzwischen ihre sogenannten „Denk-Zettel“, die sie monatlich produzieren und herausgeben und die von einem individuellen Instrument der

Kundenbindung zu regelrechten Sammlerobjekten wurden. Als Besucherin und Besucher des 9. Bayreuther Ökonomiekongresses werden Sie von diesen „Denk-Zetteln“ überall begleitet – in der Kongressbroschüre, im Audimax und auf allen Monitoren des Kongresses.

de.jh-dp.com

Kondrauer Mineral- und Heilbrunnen GmbH & Co. KG Die Kondrauer Mineral- und Heilbrunnen GmbH & Co. KG ist ein innovatives Familienunternehmen, das sich der Gesundheit der Konsumenten, der bayerischen Tradition und einer ökologisch sinnvollen Produktion verpflichtet fühlt. Mit dem Geschäftsführenden Gesellschafter, Brauingenieur Jonas Seidl, und dem Geschäftsführer Marketing und Vertrieb, Ralf Brodnicki, arbeiten zwei ausgebildete, erfahrene und überaus leidenschaftliche Wassersommeliers im Experten-Team an der Spitze des Unternehmens.

76

#BOEK17

Seit vielen Hundert Jahren wird das Kondrauer Mineralwasser wegen seines Gesundheitswertes und Geschmacks geschätzt. Seit 120 Jahren ist der Brunnen ein Familienbetrieb. Die jetzigen Inhaber, die Geschwister und Ärzte Dr. Ursula Klupp und Dr. Otmar Seidl, halten bis heute strikt an den traditionellen Werten Qualität und Regionalität fest. Mit dem Dipl.-Brauingenieur J­ onas Seidl wurde der Generationswechsel frühzeitig vollzogen.

www.kondrauer.de

18. & 19. MAI 2017


Silberpartner LAMILUX Heinrich Strunz Holding GmbH

Die LAMILUX Heinrich Strunz Gruppe zählt weltweit zu den größten Produzenten von High-Tech-Composites aus carbon- und glasfaserverstärkten Kunststoffen und ist in Europa einer der führenden Hersteller von Tageslichtsystemen, Glasdachkonstruktionen und Gebäudesteuerungen. Das international tätige Familienunternehmen mit Sitz in Rehau beschäftigt derzeit 800 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und hat

2015 einen Umsatz von rund 210 Millionen Euro erzielt. Die vielfach ausgezeichnete Firma kann auf eine über 100-jährige Geschichte zurückblicken und wird von dem Ehepaar Dr. Heinrich und Dr. Dorothee Strunz in der dritten Generation geleitet.

www.lamilux.de

Lehrstuhl Umweltgerechte Produktionstechnik

Der Lehrstuhl Umweltgerechte Produktionstechnik der Universität Bayreuth bündelt Produkt-, Produktions- und Refabrikations-Know-How zu einem innovativen Forschungsangebot mit interdisziplinärer und internationaler Ausrichtung. Wir realisieren maßgeschneiderte Produktions- und Refabrikations-Lösungen und forschen an der Umsetzung ökologisch und ökonomisch wertvoller Produktkreisläufe.

UP

Lehrstuhl Umweltgerechte Produktionstechnik

Im Schwerpunktprojekt »Oberfranken 4.0« versetzen wir speziell kleine und mittelständische Unternehmen in die Lage, neue Technologiefelder im Bereich »Industrie 4.0« kennen zulernen, die daraus entstehenden Innovationschancen zu nutzen und so die eigene Wettbewerbsfähigkeit nachhaltig zu steigern.

www.o4punkt0.de

MOVISI GmbH

Flexibilität und Design für Ihr Büro, Event oder Messestand. MOVISI ist der Hersteller von modularen Leichtbau-Möbeln, die einen flexibleren und dynamischen Lebens- und Arbeitsstil ermöglichen. Die modularen Systemmöbel lassen Freiraum für individuelle Gestaltung und lassen sich kinderleicht und ohne jegliches Werkzeug immer wieder neu konfigurieren und so wechselnden Anforderungen anpassen.

Höchste Ansprüche an Design und Nachhaltigkeit. MOVISI-Möbel sind zu 100 % recyclebar, Allergiker-freundlich, emissionsfrei und einfach zu reinigen. Alle MOVISI-Möbel werden in Deutschland hergestellt. Das garantiert maximale Qualität, umweltbewusste Produktionsmethoden und soziale Verantwortung gegenüber allen, die an der Produktion von MOVISI Möbeln beteiligt sind.

www.movisi.com

WWW.OEKONOMIEKONGRESS.DE

77

#BOEK17


S ilberpartner PEMA Vollkorn-Spezialitäten Heinrich Leupoldt KG Die PEMA Vollkorn-Spezialitäten Heinrich Leupoldt KG ist ein Traditionsunternehmen, das 1905 in Weissenstadt, im Naturpark Fichtelgebirge gegründet wurde. Die Marke PEMA steht für naturreine Roggenvollkornbrote mit langer Frischhaltung, die weltweit distribuiert werden. Der Hauptrohstoff Roggen kommt ausschließlich aus der Region. Dafür

wurde eine Erzeugergemeinschaft für PEMA Qualitäts-Roggen ins Leben gerufen. Die ältere Marke Leupoldt steht für den traditionellen Soßenkuchen, für Oblatenlebkuchen im gehobenen Qualitätsbereich und für lebkuchenartiges Gebäck.

www.pema.de

Sparkasse Bayreuth

Vor mehr als 200 Jahren wurden die ersten Sparkassen in Deutschland gegründet. Im Jahr 1823 legte man in Bayreuth den Grundstein. Das an nachhaltiger Entwicklung orientierte, gemeinwohl- und standortverpflichtete Geschäftsmodell der Sparkassen hat eine lange Tradition. Aber es ist aktuell und notwendig wie eh und je. Als lokal und regional verankertes Kreditinstitut hat die Sparkasse Bayreuth alle wichtigen Abschnitte der jüngeren Geschichte begleitet und

auf viele Aspekte des wirtschaftlichen und sozialen Lebens Einfluss nehmen dürfen. Kaum eine Institution oder ein Unternehmen ist den alltäglichen Sorgen und Bedürfnissen der Menschen so nahe wie die Sparkasse. Auch mit dem wirtschaftlichen Leben in der Region Bayreuth Stadt und Land sind wir eng verflochten. Deshalb fördern wir den Ökonomiekongress aus Überzeugung.

www.sparkasse-bayreuth.de

TOPOS Personalberatung

Die TOPOS Personalberatung sucht und gewinnt seit 1988 hochqualifizierte Führungskräfte und Spezialisten aus unterschiedlichsten Branchen für Ihre Kunden. In der über 25-jährigen Beratertätigkeit hat sich TOPOS zu einem der führenden deutschen Headhunter-Unternehmen entwickelt. Bundesweit stehen Ihnen 22 Experten an fünf Standorten, mit ihrem Fachwissen und ihrer Erfahrung zur Verfügung.

78

#BOEK17

Die Dienstleistungen von TOPOS umfassen neben der Direktansprache auch Audits und Talent Pools. Die Verbindung aus lokaler Stärke und Präsenz, sowie gelebter Internationalität macht TOPOS zu einem verlässlichen Partner bei der Gewinnung von Spitzenkräften für Ihr Unternehmen

www.topos-consult.de

18. & 19. MAI 2017


Beratung. Bank. Verantwortung.

Ich bin ein Insider! Sie können das auch werden.

Die Commerz Business Consulting ist die interne Unternehmensberatung für die Commerzbank Gruppe. Als Teil des Konzerns sind wir „dichter dran“ an den Entscheidungsträgern und gestalten gemeinsam mit unseren Auftraggebern die Zukunft des Commerzbank Konzerns. Wir suchen Persönlichkeiten, die mit Kreativität und intellektueller Neugier passgenaue Lösungen erarbeiten. Sie finden bei uns eine spannende Projektwelt, den Raum für Ihre individuelle Lebensplanung, einzigartige Karrierewege und jede Menge Spaß bei der Arbeit. Erfahren Sie mehr über Ihre Karriere im Inhouse Consulting der Commerzbank: www.commerz-business-consulting.de


FÖRDERER, MEDIEN- & HOCHSCHULPARTNER

Denk-zettel von jörg herrmann - die personalberater

„Schaffen begrenzt das Gesichtsfeld. Betrachten erweitert es.“ Oscar Wilde


Förderer

Forschungsstelle für

Familienunternehmen der Universität Bayreuth

Kernkompetenzzentrum Finanz- & Informationsmanagement

Agentur für Arbeit Bayreuth – Hof

82

#BOEK17

18. & 19. MAI 2017


Fรถrderer

WWW.OEKONOMIEKONGRESS.DE

83

#BOEK17


Medienpartner

HOCHSCHULPARTNER

interdisziplinär netzwerken, erfolgreich entwickeln

v

wi

Verband Deutscher Wirtschaftsingenieure e.V.

84

#BOEK17

18. & 19. MAI 2017


INFORMATIONEN

Denk-zettel von jörg herrmann - die personalberater

„Niemand urteilt schärfer als der Ungebildete. Er kennt weder Gründe noch Gegengründe.“ Anselm Feuerbach


Jeder Mensch hat etwas, das ihn antreibt. Wir machen den Weg frei.

Machen Sie es wie unsere Mitglieder von mymuesli: Nutzen Sie fßr Ihre unternehmerischen Pläne unsere Genossenschaftliche Beratung und unser Netzwerk von Spezialisten der Genossenschaftlichen FinanzGruppe Volksbanken Raiffeisenbanken. Mehr Informationen auf bayern.vr.de


9. BAYREUTHER ÖKONOMIEKONGRESS

Infos

AUSSTELLERPLAN CATERING II

UG A2

A

A3

A4

A7

A6

A5

A1

B1

AUDIMAX B2 B3 B4 B5

B

B7

BIERGARTEN

B6

C1

C2

C3 C4

C B8

B9

C8

C7

C6

C5

REFERENTEN LOUNGE A01 Kongressinformation A02 Rosenthal A03 KPMG A04 Commerz Business Consulting A05 Agentur für Arbeit A06 Stadt Bayreuth Wirtschaftsförderung A07 Invest in Bavaria

B01 Digitales Gründer Zentrum B02 Börsen Radio Network B03 Kondrauer B04 PEMA B05 BAUR B06 Ingenics B07 Lamilux B08 Microsoft B09 Kulmbacher

UG

D5

D4

D11

D8 D7

D1

EG

D2

WWW.OEKONOMIEKONGRESS.DE

D12 D9

D13

D10

36

D6

WC DAMEN

WC HERREN

C01 Silbury C02 REHAU C03 Elephant Racing C04 Wissenschaftsst. Oberfranken C05 McCafé C06 Forschungsstelle für Familienunternehmen C07 Dr. Schneider C08 AK - Der Friseur D01 IHK-Lounge D02 Silbury Fotobox D04 Campus Akademie D05 BF/M Bayreuth D06 Sportökonomie Consulting D07 Lehrstuhl Umweltgerechte Produktionstechnik D08 bdvb D09 Kernkompetenzzentrum FIM D10 Dekanat RW D11 VWI D12 AIESEC u. AKGM D13 Unicef

87

#BOEK17


9. BAYREUTHER ÖKONOMIEKONGRESS

Team

2017

DAS ORGATEAM DES 9. BAYREUTHER ÖKONOMIEKONGRESSES

Peter Alt, Caroline Ammon, Jennifer Anders, William Baumeister, Jakob Behem, Andre Bickert, Kevin Boog, Andreas Brod­ beck, Lukas Brunner, Samet Cengiz, Andreas Eberwein, Bastian Eisen, Marie Enzberger, Simon Eschholz, Lukas Fichtner, Sebastian Fritz, Lena Ganster, Ma­xi­­mi­lian Gerbig, Antonia Graf, Jennifer Grimm, Sebastian Haas, Florian Haffner, Phi-

lip Hannemann, Nadine Hartmann, Christian Hasse, Katrin Hassenjürgen, Laura Herrlein, Alexander Kilian Herten, Fabian Huttner, Georg Kaltenbrunner, Miriam Kamm, Mino Kayser, Lea Keiper, Rebecca Klein, Maike Klepper, Patricia Knoll, Valerie Koch, Anna Köhler, Felix Kratz, Jens Krebs, Johannes Krug, Fabian­Laible, Kevin Langlois, Florian Leiser, Sabrina Liebel, Jana Liebisch, Martin

Liedtke, Andreas Mohr, Nico Müller, Anne­ lie Müller, Niklas Öchsner, Antonia Petzold, Janina Roosen, Julia Schrader, Victoria Simon, Lea Tanner, Nils Teschner, Franziska Trinkner, Isa-Aimée von Campe, Stefanie Wehrmaker, Daniel Weickmann, Katharina Weigel, Christian Wolf, Tobias Wotsch, Stephanie Zosseder

JETZT BEWERBEN FÜR DAS ORGATEAM 2018 Nach dem Ökonomiekongress ist vor dem Ökonomiekongress – und so haben die Vorbereitungen zum 10. Bayreuther Ökonomiekongress bereits begonnen. Damit die Veranstaltung auch 2018 wieder ein voller Erfolg wird, suchen wir engagierte Studierende, die gerne die erlernte Theorie in die Praxis umsetzen

88

#BOEK17

und eigene Ideen verwirklichen wollen. Durch die Möglichkeit, die erbrachten Leistungen im Bachelorstudium als Planspiel oder Fallstudienseminar und im Masterstudium als Ergänzungsmodul anrechnen zu lassen, können Sie Ihre Mitarbeit optimal mit dem Stu-

dium verbinden. Nutzen Sie diese einmalige Chance und kommen in unser Team Bewerbung online unter www.oekonomiekongress.de

18. & 19. MAI 2017


9. BAYREUTHER ÖKONOMIEKONGRESS

Team

2017

DIE TEAMLEITER DES 9. BAYREUTHER ÖKONOMIEKONGRESSES MARKETING

MARKETING

MARKETING

Markus Brucker

Annabella Reinisch

Jana Reuschling

MARKETING

ORGA & TECHNIK

ORGA & TECHNIK

Michael Semmelmann

Maike Ebinger

Christian Häfner

ORGA & TECHNIK

ORGA & TECHNIK

ORGA & TECHNIK

Hanno Hoch

Mona Kiss

Caroline Samp

PRESSE/PR

PRESSE/PR

Olivia Hofmann

Lukas Wolf

REFERENTENMANAGEMENT

REFERENTENMANAGEMENT

SPONSORING

SPONSORING

Luise Hannes

Sonja Logdeser

KARRIEREPROGRAMM

KARRIEREPROGRAMM

Johannes Jena

Ann-Christin Osswald

TEILNEHMERMANAGEMENT

TEILNEHMERMANAGEMENT

TEILNEHMERMANAGEMENT

Corina Kolb

Veronika König

Karolina Lewandowska

Magdalena Prantl

SPONSORING

Carolin Schmitt

WWW.OEKONOMIEKONGRESS.DE

Lisa Alkofer

89

#BOEK17


9. BAYREUTHER ÖKONOMIEKONGRESS

INFOS

INFORMATIONEN INFO-HOTLINE

rale Omnibushaltestelle (ZOH).

Bei Fragen oder Problemen steht Ihnen unser Organisationsteam jederzeit gerne zur Verfügung. Tel.: 09 21 – 7300 4590

Buslinie 316 verkehrt tagsüber alle 30 Minuten direkt zum Hauptbahnhof.

NOTFALL

Eine detaillierte Fahrplanauskunft finden Sie unter www.vgn.de

In Notfällen wenden Sie sich bitte an die Infotheke oder unsere Info-Hotline. Für medizinische Notfälle steht während des gesamten Kongresses ein Rettungssanitäter zur Verfügung.

OFFIZIELLES KONGRESSHOTEL Hotel Rheingold Bayreuth Austraße 2 95445 Bayreuth Tel.: 0921 – 99 00 85-0 booking@hotel-rheingold-bayreuth.de

TAXIRUF Taxis können unter folgenden Rufnummern bestellt werden: Taxi Beierlein-Reckentin, Tel.: 0921 – 660 60 Taxi Kroter, Tel.: 0921 – 220 11

BUSVERBINDUNGEN Bushaltestellen befinden sich hinter der Mensa sowie an der Universitätsverwaltung. Mit den Buslinien 304 und 306 (bzw. nach 20 Uhr Buslinie 326) erreichen Sie die Innenstadt / Zent-

IMPRESSUM HERAUSGEBER

KONGRESSLEITUNG

Das Organisationsteam des 9. Bayreuther Ökonomiekongresses

Markus Deuerlein Carmen Schreyer

KONTAKT

KONGRESSPRÄSIDIUM

Bayreuther Ökonomiekongress c/o Universität Bayreuth 95440 Bayreuth Tel.: 0921 - 7300 4590 Fax: 0921 - 7300 4599

Prof. Dr. Klaus Schäfer Prof. Dr. Reinhard Meckl Prof. Dr. Rolf Uwe Fülbier Prof. Dr. Torsten Eymann

info@oekonomiekongress.de www.oekonomiekongress.de

90

#BOEK17

EHRENPRÄSIDENT Prof. Dr. Heymo Böhler † 13. April 2013 in Bayreuth

LAYOUT, WEBDESIGN & TICKETSYSTEM entidia - Die Projektgefährten Innere Laufer Gasse 18 90403 Nürnberg www.entidia.de

VERANSTALTER enspire eventmanagement GmbH Dr. Maximilian Schreyer Prager Straße 5 90571 Schwaig

18. & 19. MAI 2017


„The difference between something good and something great is attention to detail.“

www.entidia.de


SAVE THE DATE 10. BAYREUTHER ÖKONOMIEKONGRESS Do. 17. & Fr. 18. Mai 2018

www.oekonomiekongress.de

9. Bayreuther Ökonomiekongress  

Kongressbroschüre vom 9. Bayreuther Ökonomiekongress am 18. und 19. Mai 2017 Mehr unter: http://www.oekonomiekongress.de

9. Bayreuther Ökonomiekongress  

Kongressbroschüre vom 9. Bayreuther Ökonomiekongress am 18. und 19. Mai 2017 Mehr unter: http://www.oekonomiekongress.de

Advertisement