Issuu on Google+

Hier zu Hause statt überall vor Ort

Täglich vor Ort mit dem Bürgerreport

Elbe Wochenblatt Nr. 42 19. Oktober 2011 Auflage: 58.824 (I.10)

WOCHENZEITUNG

: 040-76 60 00-0 Redaktion: 040- 8 5 3 2 2 9 3 3 www.elbe-wochenblatt.de post@wochenblatt-redaktion.de

FÜR

KIRCHDORF ROCKS Festival fast ausverkauft. Hier gibts noch Karten zu gewinnen | Seite 4

WILHELMSBURG, VEDDEL MOORWERDER SCHÄFER Puppenmacherin Erika Harenkamp mit neuem Modell ins Museum der Elbinsel | Seite 2

Bauwagenplatz: Räumung steht bevor

Brücke bleibt gesperrt WILHELMSBURG Die Brücke zwischen dem Wilhelmsburger Wasserwerk am Kurdamm und dem Rathaus, Mengestraße 19, über die Rathauswettern bleibt weiter gesperrt. Weil die Sanierungsarbeiten noch andauern, wird die Brücke bis Ende November unpassierbar bleiben. Eine Umleitung besteht über die Georg-Wilhelm-Straße und die Mengestraße. HA

UND

UMGEBUNG

TAPFERES SCHNEIDERLEIN Letzter Maßschneider der Elbinsel hält mit 77 Jahren die Stellung | Seite 3 Lesung aus neuem Bilderbuch

Letzte Frist abgelaufen, Bezirksamt macht jetzt Ernst

Beiratssitzung beginnt später WILHELMSBURG Die 18. Sitzung des Beirats für Stadtteilentwicklung beginnt eine halbe Stunde später als angekündigt. Am heutigen Mittwoch, 19. Oktober, steht ab 19 Uhr zunächst die Neuwahl der Vorsitzenden auf dem Programm, danach folgen Berichte aus den Quartieren, die AG Öffentlichkeitsarbeit stellt ihre neue Homepage vor, und es muss über vier Anträge entschieden werden. Die Sitzung findet im Bürgerhaus Wilhelmsburg, Mengestraße 20, im Sitzungsraum 1. OG statt. PIT

Design in der Soulkitchenhalle WILHELMSBURG Am Mittwoch, 19. Oktober, findet erstmalig in Wilhelmsburg ein ganz besonderes Treffen von Designern statt. Ab 19 Uhr dreht sich in der Soulkitchenhalle, Industriestraße 101, alles um Gestaltung von und auf der Elbinsel Wilhelmsburg: Neun Kurzpräsentationen zeigen Produktdesign, Interior Design, Kommunikations- und Verpackungsdesign und Textildesign. Der Eintritt ist frei. PIT

Zomia-Mitglied Simon hat in den letzten Monaten oft mit Presse und Verwaltung gesprochen: „Man lernt eine Menge über Stadtpolitik“, sagt er. Foto: cvs CH. V. SAVIGNY, WILHELMSBURG

J

etzt wird es Ernst für die Bauwagengruppe „Zomia“ am Ernst-August-Kanal: Eine letzte Frist des Bezirksamts Mitte für einen freiwilligen Umzug der Bewohner ist in den vergangenen Tagen abgelaufen. Bezirksamtsleiter Markus Schreiber scheint fest entschlossen, das Gelände innerhalb der nächsten Wochen räumen zu lassen. „Die Anordnung der sofortigen Vollziehung wird jetzt zugestellt“, sagt Bezirksamtssprecherin Sorina Weiland in bestem Bürokratendeutsch. Zwar rechne man „hundertprozentig“ mit einem Einspruch der Bewohner – dies werde der Gruppe allerdings nur einige Tage Aufschub bringen, so Weiland. Parallel hofft das Bezirksamt weiterhin

auf eine friedliche Beilegung des Konflikts. „Wir haben ja Ersatzflächen vorgeschlagen. Vielleicht wird eines dieser Angebote doch noch angenommen“, so die Sprecherin abschließend. Ein knappes Jahr lebt die Bauwagengruppe mittlerweile in Wilhelmsburg, davon die letzten zehn Monate auf einer Waldlichtung am Honartsdeicher Weg. Derzeit wohnen hier 15 junge Leute – Schüler, Studenten, Handwerker und Selbstständige – zwischen 19 und 36 Jahren, die sich auf elf Bauwagen verteilen. Mittlerweile funktioniert die Versorgung recht gut: Es gibt Kochund Waschgelegenheiten, ein Kompostklo, Heizöfen (für Holz und Holzbriketts) und sogar Strom, der mit Sonnenenergie erzeugt wird. Die Bewohner sind auf der Suche nach einem „experimentellen und selbstbe-

stimmten Leben fernab von kapitalistischer und leistungsökonomischer Verwertung“ – so kann man es auf ihrer Homepage nachlesen. „Es war ein schönes, aber auch anstrengendes Jahr“, erklärt Simon, einer der Bauwagenbewohner. Die Querelen mit der Bezirksverwaltung hätten viel Kraft gekostet. Während in Wilhelmsburg Bauwagen unerwünscht sind, zeigt ein benachbarter Bezirk, dass es auch anders geht: Für zwei Plätze in Altona wurden gerade die Nutzungsverträge verlängert. „Wir sind der Meinung, dass Bauwagenplätze eine Berechtigung als alternative Wohnform haben“, sagt der Altonaer Bezirksabgeordnete Mark Classen (SPD). Auf Hilfsangebote vom nördlichen Elbufer darf Zomia trotzdem nicht hoffen: „Das ist Bezirkssache, wir mischen uns da nicht ein“, betont Classen.

23.10.2011

LOHNSTEUERHILFE BAYERN E.V. Wir erstellen im Rahmen einer Mitgliedschaft Ihre

Lohnsteuerhilfeverein

www.lohi.de

Einkommensteuererklärung

• bei ausschließlich Einkünften aus nichtselbstständiger Arbeit, Renten und Pensionen • bei Einkünften aus Kapitalvermögen, aus Vermietung und den sonstigen Einkünften (z.B. aus sog. Spekulationsgeschäften) wenn die Einnahmen aus diesen Einkunftsarten insgesamt 13.000 bzw. 26.000 bei der Zusammenveranlagung von Ehegatten nicht übersteigen.

Beratungsstelle in Ihrer Umgebung: Harburg Lüneburger Str. 41 · 21073 Hamburg · Tel. 040 / 76 62 14 15 · e-mail: lhb-0218@lohi.de Für Sie auch im Internet unter www.lohi.de • Unsere kostenfreie Service-Nr.: 0800 / 783 83 76 Mitglied im BDL - Bundesverband der Lohnsteuerhilfevereine e. V. - Berlin

WILHELMSBURG Die Wilhelmsburger Illustratorin Lotte Bräuning liest am Sonntag, 23. Oktober, aus ihrem neuen Bilderbuch „Schlafen gehen“ vor. In poetischen Bildern wird der Leser auf die Reise geschickt, von der Weide in den Urwald, vom Gerichtssaal über die sieben Weltmeere. Es gibt viel zu entdecken: die Tätowierungen des Matrosen, den Dinosaurier, auf den der Fotograf die ganze Zeit vergeblich gewartet hat, die beiden Mäuse, die durch fast jedes Bild huschen und jede Menge skurrile Orte und Begebenheiten. Die Künstlerin hat sich bei der Motivauswahl von der Elbinsel inspirieren lassen. Der Text zu den Bildern stammt aus der Feder des österreichischen Kinderund Jugendbuchautors Martin Auer. Die Lesung beginnt um 16 Uhr im Atelier in der Industriestraße 117, der Eintritt ist frei. PIT

2 Brillen - 1 Preis

Gleitsichtbrille + Sonnenbrille kompl.

169,-

inkl. Designerfassung + leichte Kunststoffgläser + individueller Sehtest

Fern-/Lesebrille + Sonnenbrille kompl.

55,-

Harburg • Arcaden • Lüneburger Str. 39 • Tel.: 30 39 37 83


2 | WILHELMSBURG

MITTWOCH, 19. OKTOBER 2011

Moorwerder Schäfer zum verlieben

Laternenumzug und Feuerwerk

Echte Handarbeit: Puppenausstellung im Kirchdorfer Museum mit neuem Prachtstück

CLAUDIA PITTELKOW, KIRCHDORF

W

enn Erika Harenkamp mit ihren wunderschönen, handgearbeiteten Porzellanpuppen ins Kirchdorfer Heimatmuseum kommt, weiß man: Die Saison ist fast vorbei! Traditionell am letzten offiziellen Öffnungstag des alten Amtshauses stellt die Puppenmacherin hier ihre Prachtstücke aus. Auch in diesem Jahr hat sie ein neues Kunstwerk im Gepäck: „Diesmal habe ich einen Moorwerder Schäfer modelliert“, erzählt sie. Die Puppe ist aus feinstem Biskuitporzellan, in Handarbeit frei modelliert. Auffällig sind die leuchtend roten Haare, die einen hübschen Kontrast zu den grünen Augen bieten. Auch die Kleidung ist von Hand genäht. „Den Umhang habe ich nach einer Vorlage eines Schäfers aus dem 19. Jahrhundert gefertigt“, so Harenkamp. Besonderen Spaß habe ihr die Herstellung des Filzhutes gemacht, den eine echte Eichelhäher-Feder ziert.

Süß: Der Schäfer aus Moorwerder hat rote Haare.

ALLES EINE SACHE DER GUTEN VORBEREITUNG!

„Die Feder habe ich vor Jahren schöpfe. Die Unikate können mal gefunden und aufgehoben. natürlich auch käuflich erworIch sammle immer alles, ben werden, allerdings hat das irgendwann kann ich es dann seinen Preis. Mindestens 300 gebrauchen“, berichtet sie. Am Ausstellungstag kommt Erika Harenkamp mit Mann und Sohn bereits mittags ins Museum, um alles vorzubereiten. Liebevoll wird jede Puppe vor einem passenden Hintergrund dekoriert. Für den Schäferjungen hat sich die Kirchdorferin ein paar tönerne Schafe aus der Nachbarschaft ausgeliehen, die sonst im Garten stehen. Außerdem zeigt die Künstlerin ältere Kreationen, teilweise Leihgaben der jetzigen Besitzern. Darunter „Pippi Langstrumpf“, „Rotkäppchen“ Diesen Filzhut mit Feder hat Puppenmacherin Er„Gänseliesel“ und ika Harenkamp von Hand gefertigt – wie alles Fotos: pit viele weitere Ge- andere auch.

bis 400 Euro, je nach Arbeitsaufwand, müssen Puppenkliebhaber hinblättern, um ein Exemplar mit nach Hause nehmen zu können. Es handelt sich um echte Handarbeit, auch die Garderobe ist selbst entworfen und handgeschneidert, eine Perfektion, die Zeit erfordert. „Bis zu sechs Monaten arbeite ich an einer Puppe“, erzählt die Kirchdorferin. Das Museum in der Kirchdorfer Straße 163 hat von 14 bis 17 Uhr geöffnet, der Eintritt ist frei. In der Kaffeestube gibts selbstgebackenen Kuchen. Kontakt: Erika Harenkamp, 754 36 72

KIRCHDORF Die Freiwillige Feuerwehr Kirchdorf lädt für Sonnabend, 22. Oktober, zum Laternenumzug ein. Der eigentliche Umzug beginnt um 19 Uhr, aber bereits ab 17 Uhr gibt es am Feuerwehrhaus, Bei der Windmühle 61, Bratwurst, Kakao und Glühwein. Als Abschluss hat die Feuerwehr ein Feuerwerk organisiert. Die Freiwillige Feuerwehr empfiehlt, den Kindern einen Zettel mit der Telefonnummer ihrer Eltern mitzugeben. Außerdem sollten neben wetterfester Kleidung Ersatzbatterien oder -kerzen mitgebracht werden. HA

Waldorf-Schule stellt sich vor

Winterpause im Museum Das Museum geht bis Anfang April in die Winterpause und hat sonntags geschlossen. Führungen können trotzdem jederzeit unter 752 11 81 gebucht werden. Auch wird es weiterhin die kulturellen Veranstaltungen im Rahmen von „Kultur im Museum – Kultur am 3. Sonntag“ geben. Infos gibts unter www.museumelbinsel-wilhelmsburg.de

▼ MENSCHEN VON DER ELBINSEL

Hier wegziehen? Niemals!

Aus der Reihe: Wilhelmsburger erzählen, wie es sich hier leben lässt

WILHELMSBURG Die Interkulturelle Waldorfschule Wilhelmsburg lädt für Dienstag, 25. Oktober, zum Infoabend ein. Beginn ist um 20 Uhr in den Räumen des Interkulturellen Waldorfkindergartens, GeorgWilhelm-Straße 43-45. PIT

EnergiesparTipps für Kinder WILHELMSBURG Mit dem Energiespar-Kaspar auf die Jagd nach Energieräubern macht sich ein unterhaltsames Puppentheater, das Kindern gleichzeitig Tipps zum Energiesparen gibt. Am Dienstag, 25. Oktober, gibt es zwei Vorführungen in der Grundschule, Kirchdorf, Prassekstraße 5. Beginn ist um 9 Uhr und um 10.30 Uhr. PIT

Ernte-Dank-Tag im Bunthaus

4x in Hamburg

Jetzt Ihr persönliches Angebot anfordern!

Neue Gröninger Straße 12 • 0 40 / 321 238 Schlengendeich 21 • 0 40 / 31 97 48 01 Großmoorbogen 5b • 0 40 / 76 73 49 0 Leunastraße 43 • 0 40 / 8 50 20 61 www.meingrassau.de

Bürthe und Manfred Karen: Das jung gebliebene Paar genießt den Feiertag bei einem Spaziergang. P. WOHLWILL, WILHELMSBURG

B

ürthe und Manfred Karen sind zwar beide keine gebürtigen Hamburger, dafür aber seit Jahren begeisterte Wilhelmsburger und kennen den Stadtteil wie ihre Westentasche. 1963 bezog das jung gebliebene Ehepaar ihre 3-Zimmer-Wohnung in der Siedlung bei der alten Windmühle. Manfred Karen war bei MAN angestellt, und als die Firma in Wilhelmsburg die ersten Wohnungen für Angestellte baute, waren die Karens mit von der Partie. „Inzwischen gibt es die Firma in der Form nicht mehr“, erzählt Karen. Ihren Sohn hatten sie in der Wohnung großgezogen, erzählt Bürthe Karen, und auch nach dessen Auszug seien sie ihrer Siedlung treu geblieben und wohnen noch immer dort. „In

der Wohnung hat noch nie jemand anderes gewohnt", schmunzelt Manfred Karen. Zum 40. Jahrestag gab es von der Wohnungsgesellschaft Saga einen Präsentkorb, 2013 steht bereits der 50. Jahrestag an. Das aktive Paar genießt seine Zeit auf der Elbinsel, unternimmt Fahrradtouren und Spaziergänge mit Freunden und beschäftigt sich mit den Veränderungen der Elbinseln. Manfred Karen ist begeisterter Hobbyfotograf und hält die Umbauten seit dem letzten Jahr fotografisch fest. Er hat die Trockenlegung der Teichanlagen, die Umbauten am Bahnhof, am Berta-Kröger-Platz und auch die beginnende Umgestaltung der Schule in der Krieterstraße mit über 1.000 Bildern dokumentiert. „Dieser Umbau geht mich

Foto: pr

auch persönlich an“, sagt er. Denn seitdem die Arbeiten dort angefangen hätten, würden die Eltern ihre Kinder in ihrer Straße absetzen, was dazu führe, dass leider eine Menge Müll liegen bleibe. Das Problem dabei seien nicht die Kinder, sondern die Eltern. Wenn die Schönheit ihrer Elbinseln leidet, dann sind die Karens rigoros. Sie lieben die Natur ihres Stadtteils, und Manfred Karen lädt auch gerne Freunde und Familie zu kleinen Besichtigungstouren ein, die dann meistens damit enden, dass die Gäste ein ganz neues Bild von Wilhelmsburg bekommen. „Die waren platt", erzählt er von der Reaktion eines befreundeten Ehepaares aus Bergedorf, und man sieht in den Augen des Paares einen gewissen Stolz auf ihre Elbinseln.

WILHELMSBURG Am Sonntag, 23. Oktober, wird im Elbe-Tideauenzentrum Bunthaus, Moorwerder Hauptdeich 33, ein ErnteDank-Tag gefeiert. Von 11 bis 18 Uhr gibt es ein „herbstliches Treiben" mit regionalen Leckereien aus der Region, Hokkaido-Kürbissen, Obst und Gemüse aus Moorwerder, Elbaal, Kürbissuppe, Apfelsaft und anderes aus Äpfeln, etwa der „Horneburger Pfannkuchenapfel". Die Landfrauen von Moorwerder sind mit dabei, der Naturschutzverband GÖP und der Angelsportverband Hamburg sind mit einem Infostand vertreten. PIT

Sitzung des IBA/igs-Gremiums WILHELMSBURG Das Beteiligungsgremium der Internationalen Bauausstellung (IBA) und der Internationalen Gartenschau (igs) veranstaltet am Dienstag, 25. Oktober, um 18 Uhr eine öffentliche Sitzung. In dem Gremium, das einmal im Monat Sitzungen abhält, sind Bürger der Elbinseln vertreten, um bei den Entscheidungen über Projekte der Ausstellungen mitzuwirken. Thema sind dieses Mal im Bürgerhaus Wilhelmsburg, Mengestraße 20, Projekte der IBA auf der Veddel und am Spreehafen. HA


WILHELMSBURG | 3

MITTWOCH, 19. OKTOBER 2011

„Eine Seilbahn gehört in die Berge!“

Mitte-Politiker wehren sich gegen Planungen für eine Seilbahn über die Elbe CHRISTOPHER V. SAVIGNY, ST. PAULI/WILHELMSBURG

Q

uer über die Elbe hinweg soll sie ihre Passagiere zum neuen Musicaltheater im Hafen und weiter zur Gartenschau in Wilhelmsburg transportieren: Die Seilbahn-Pläne der Stadtentwicklungsbehörde (BSU) sorgen für Aufsehen in der Stadt. Aus Touristensicht wäre das Projekt sicher ein Hingucker – allerdings machen nun Bezirkspolitiker gegen das Vorhaben mobil: „Für eine Hafenstadt ist eine Seilbahn keine Attraktion, sondern etwas Aufgesetztes. Seilbahnen sollten dort gebaut werden, wo man sie tatsächlich braucht, nämlich in den Bergen“, sagt Michael Osterburg, Fraktionsvorsitzender der GAL Mitte. Seine Fraktionskollegin Jutta Kodrzynski sieht ein Problem beim Thema Verkehr: „Bereits jetzt ist der Parkdruck hoch, und eine Seilbahn würde

Väter-KindGruppe WILHELMSBURG Die Elternschule Wilhelmsburg, Zeidlerstraße 75, lädt alle Väter mit kleinen Kindern zum Spielen, Toben und Frühstücken ein. Die Vätergruppe trifft sich jeden ersten und dritten Sonnabend, die Teilnahme ist kostenlos. Infos unter 753 46 14. PIT

Info: Demenz WILHELMSBURG Das Krankenhaus Groß-Sand lädt für Mittwoch, 26. Oktober, zum Informationsabend zum Thema Demenz ein. Von 17.30 bis 19 Uhr sprechen Ärzte, Psychologen und eine Musiktherapeutin in der Cafeteria des Krankenhauses, Groß-Sand 3, über Ursachen, Warnsignale, vorbeugende Maßnahmen und Betreuungsmöglichkeiten. Sie beantworten auch persönliche Fragen zu der Krankheit im direkten Gespräch. HA

Rundgang durch den Stadtteil WILHELMSBURG Am Sonnabend, 22. Oktober, um 13 Uhr startet ein 90-minütiger Stadtteilrundgang mit Burkhard Kleinke. Die Tour, die auch Busfahrten beinhaltet, beginnt an der Bushaltestelle Hallenbad Wilhelmsburg und endet am Kulturzentrum Honigfabrik, Industriestraße 125 -131. Die Teilnahme kostet sieben bis zehn Euro. HA

WILHELMSBURG Die Bücherhalle Kirchdorf, Wilhelm-StraußWeg 2, lädt für Freitag, 21. Oktober, zum Bilderbuchkino ein. Die Geschichte „Ich und mein Papa“ eignet sich für alle Kinder ab drei Jahren. Beginn ist um 10.30 Uhr. Der Eintritt ist frei. PIT Hoch über der Elbe: Die Stadtentwicklungsbehörde will eine Seilbahn zum neuen Musicaltheater bauen lassen. Grafik: Stage Entertainment GmbH weiteren Pkw-Verkehr und die Notwendigkeit von Parkflächen in der Innenstadt nach sich ziehen.“ Bei der letzten Sitzung des Hauptausschusses im Bezirk hatte die GAL einen entsprechenden Antrag gegen das Projekt eingereicht, der mehrheitlich beschlossen wurde. Auch die SPD stimmte dagegen: „St. Pauli ist ein Wohnstadtteil“, sagt Fraktionschef Falko Droß-

mann. „Auch hier haben Anwohner ein Recht auf Ruhezonen. Der Gigantomanie muss ein Ende gesetzt werden.“ Das neue Musicaltheater sei dagegen ausdrücklich zu begrüßen. Sollten die Pläne der BSU tatsächlich umgesetzt werden, könnten Besucher ab 2013 über Elbe und Hafen hinweg schwebend auf die andere Flussseite gelangen. 50 Millionen Euro

Herbert Wodniczak gehört zu den letzten Maßschneidern Hamburgs

H

erbert Wodniczaks Ladenwerkstatt in der Veringstraße wirkt wie eine Puppenstube aus vergangenen Zeiten. Das Schaufenster ist herbstlich mit Pilzen, Waldelfen und edlen Stoffen dekoriert, im geschmackvollen Inneren stapelt sich handgewebtes Tuch aus England, Schottland und Italien bis unter die Decke. „Ich bin der letzte Maßschneider in Wilhelmsburg“, sagt der 77-Jährige fast melancholisch, denn ein Nachfolger für sein kleines Imperium sei nicht in Sicht. „Mein Mann wird mit der Nadel in der Hand von dieser Welt gehen“, prophezeit Wodniczaks Frau Rita. In einem Alter, in dem andere längst ihren Ruhestand genießen, schließt ihr Gatte immer noch jeden Morgen pünktlich um 9 Uhr seinen Laden auf und macht sich bis zum späten Abend an die Arbeit. Mit feinen, akribischen Stichen verlängert oder verkürzt er Anzugärmel, macht Jacken enger oder weiter, schneidert Hosen und Kleider nach den Wünschen der Kunden. Um seinen Hals hängt stets ein gelbes Maßband, an seinem rechten Zeigefinder steckt ein Nähring. Hin und wieder lässt sich ein Herr von Wodniczak sogar einen Maßanzug auf den Leib schneidern. Wenn so ein Auftrag ansteht, macht sein Herz einen glücklichen Hüpfer, und er wird nicht müde, mit dem Kunden über die Qualität seiner Stoffe, über

Sonntags geöffnet 11 - 17 Uhr

NEU Autowäsche-Flatrate 1) ab

3,90

pro Woche

Jetzt im ersten Monat kostenlos!

Rotenhäuser Straße 4 / Ecke Dratelnstraße

www.maxcarwash.de

1) Alle Preise inklusive Mehrwertsteuer zuzüglich jährlicher Systemgebühr von 10,00. Mindestvertragslaufzeit 12 Monate. Beitragseinzug erfolgt monatlich (Wochenpreis x 52 Wochen: 12 Monate) per Lastschrift. Bis zu 1 x täglich waschen. Ausgeschlossen sind Taxis und gewerbliche Personenbeförderungen.

Anzeigenannahme: Gewerblich: 766 00 00

Haarschnitt für

Das tapfere Schneiderlein aus Wilhelmsburg: Herbert Wodniczak befürchtet, dass er der Letzte eines aussterbenden Gewerbes ist. Foto: sd Schnitt-, Farb- und Knopfauswahl zu philosophieren. Über 40 Stunden Arbeit stecken in einem solchen Anzug, die Kosten liegen bei 1.200 Euro aufwärts. „So ein Anzug ist eine Anschaffung fürs Leben und hat mit der billigen Konfektionsware von der Stange nichts mehr zu tun“, versichert Wodniczak. Wenn der Träger et-

Re

1 01 .2 10 f 5. au iten - 2 ein rbe 0. sch -A E .1 ut tur 18 G para

0,10

- ä 0. W .1 ine 8 e 1 ür

Hermannstr. 7 • 20095 Hamburg tig sch ns Gut Brook 8 • 20457 Hamburg Gü Wir bedanken uns im Voraus für Ihr Vertrauen.

ab

8,90 /m 2

was aus dem Leim ginge, könne man dem guten Stück mit ein paar Änderungen wieder zu einer perfekten Passform verhelfen. Schon Wodniczaks Vater hatte den Beruf des Schneiders gewählt und konnte seine Familie auch in schweren Nachkriegsjahren gut ernähren. Über der Eingangstür hing ein Schild mit der Aufschrift: „Wir arbeiten nach englischen Maßstäben“. Dieses Credo hat auch heute noch Bestand. Damals gab es alleine in der Veringstraße sieben Schneiderwerkstätten, in ganz Wilhelmsburg waren es sogar 27. „Ich bin der Letzte eines aussterbenden Gewerbes“, fürchtet Wodniczak. Bei der Hamburger Schneider-Innung ist außer ihm nur noch ein einziger hanseatischer Maßschneider eingetragen.

16.50

LEINUNG

Privat: 347 282 03

1 01 .2 0 .1 he 25 sc

,- E 0 5

Di. – Do. 16.30 – 23 Uhr · So. 12 – 23 Uhr · Fr. + Sa. 16.30 – 24 Uhr · Mo. Ruhetag Kirchdorfer Straße 48 · 21109 Hamburg · Telefon 040 - 23 93 60 53

Aktionstag für Damen jeden Donnerstag

• Fransen, Kanten, Mottenschäden, abgenutzte und beschädigte Stellen aller Art überarbeiten

m f vo ein

Ausrichtung von Familienfeiern aller Art Sie Denken Wir freuen uns auf Ihren Besuch. ig an Ihre it e tz h c re htsfeier Familie Sampos Weihnac

Unser Angebot im Oktober

ist immer günstiger als Neukauf!!!

• kostenloser Abhol- und Bringservice (bis 70 km)

Bei uns können Sie lecker essen oder ein gepflegtes Bier trinken. – Sonntags Kaffee und hausgemachter Kuchen –

38 66 79 83

Lassen Sie Ihren Teppich bei uns fachmännisch:

Telefon 0 40 / 38 67 21 30 oder 01 62 / 32 540 63

ehemals Zur Schmiede

rn Wir feie unser es 1-Jährig

Nur 8 Min. vom Phoenix-Center entfernt!

SABINE DEH, WILHELMSBURG

Waschen und reparieren

Mo. - Fr. 10 - 18.30 Uhr Sa. 10.30 - 14.30 Uhr

würde die 5,2 Kilometer lange Strecke von der City bis zum Reiherstiegknie in Wilhelmsburg kosten. Als Startpunkt ist der alte Elbpark im Gespräch. Eine österreichische Seilbahnbau-Firma will die Investitionskosten tragen – die Stadt hat bereits signalisiert, dass sie keinen Cent dazugeben kann. Derzeit wird die technische Machbarkeit des Projekts überprüft.

Tapferes Schneiderlein

Wir reinigen und reparieren Ihre Teppiche auf altpersische Art (von Hand)

von Schmutzflecken befreien rückfetten und imprägnieren reparieren und restaurieren waschen

WILHELMSBURG Das Orchester Airbus Hamburg lädt für Sonnabend, 22. Oktober, zu seinem 3. Herbstkonzert ins Bürgerhaus, Mengestraße 20, ein. Orchesterleiter Ralf Schröder spannt den musikalischen Bogen von maritimen Liedern bis zum Swing. Beginn ist um 15 Uhr, der Eintritt kostet acht Euro. Das Orchester ist übrigens in Wilhelmsburg beheimatet, auch wenn es von der Namensgebung nicht unbedingt ersichtlich ist. Die Proben sind jeweils montags im Berufsschulzentrum G18, Dratelnstraße. PIT

Bilderbuchkino in der Bücherhalle

TEPPICHREINIGUNG SPEICHERSTADT

• • • •

Airbus Orchester im Bürgerhaus

friseur

Neuenfelder Str. 91 · 21109 Hamburg Telefon 754 21 63 · www.friseur.leinung.de

PATienTenforUm – meDizin VersTehen

Demenz / Altersverwirrtheit

Cafeteria im Wilhelmsburger Krankenhaus Groß-Sand, Beginn 17:30 Uhr

Mi., 26. Oktober 2011

Was mit leichten Störungen des Kurzzeitgedächtnisses beginnt, kann sich zur völligen Orientierungslosigkeit ausweiten. Demenzerkrankungen erfassen inzwischen 20 Prozent aller 80-jährigen. Dr. Georg Schiffner und Dr. Andreas Wefel, Chefärzte des Geriatriezentrums, ihre Teams und weitere Experten informieren über Behandlung und Begleitung. Fragen Sie nach!

Die Themen Des AbenDs • • • • •

Dr. Georg Schiffner

Wie entsteht Demenz? Welche Warnsignale gibt es? Wie kann behandelt werden? Was können Angehörige tun? Welche Unterstützung gibt es?

Dr. Andreas Wefel

Weitere Informationen unter 040 / 75 205 – 284 Anmeldung nicht erforderlich Wilhelmsburger Krankenhaus Groß-Sand Groß-Sand 3 21107 Hamburg www.gross-sand.de


4 | TIPPS & TERMINE

Das Leben ist eine große Party!

Lesertelefon Sie bekommen kein Wochenblatt? 766 000-0 Redaktion 853 22 933 Fax 853 22 939

Wichtige Nummern Polizei: 110 Feuerwehr: 112 Rettungsdienst: 112 Polizeikommissariat 44 Georg-Wilhelm-Straße 77, 428 65 - 44 10 Polizeikommissariat 46 Lauterbachstraße 7, 428 65 - 46 10 Polizeikommissariat 47 Neugrabener Markt 3, 428 65 - 47 10 Außenstelle Finkenwerder Butendeichsweg 2, 428 65 - 47 60 Polizei Neu Wulmstorf Schifferstraße 10, 7 00 13 86-0 Außenstelle Meckelfeld Bürgermeister-Heitmann-Str. 34, 7 68 31 88 Wasserschutzpolizei 428 66 53 10 Feuerwachen Harburg, Veddel, Wilhelmsburg, Finkenwerder, Süderelbe 428 51-0

MITTWOCH, 19. OKTOBER 2011

Broadway-Hit „Ain't Misbehavin“ im St. Pauli Theater – Verlosung!

CLAUDIA PITTELKOW, ST. PAULI

D

iese Show schlug am Broadway wie eine Bombe ein: „Ain't Misbehavin“ gewann nach der Uraufführung am New Yorker Broadway im Mai 1978 jeden Preis, der damals binnen einer Saison zu gewinnen war. Jetzt will das St. Pauli Theater wissen, ob die mitreißende Show mit der Musik von Fats Waller das Publikum auch heute noch von den Stühlen reißt. Vom 1. bis 27. November gastiert die neue New Yorker Inszenierung in Hamburg. Das Wochenblatt verlost drei mal zwei Karten für die Show am Donnerstag, 3. November, um 20 Uhr. Bei der mitreißenden BlackMusic-Show mit mehr als 30 Songs des legendären Fats Waller handelt es sich nicht um ein her-

St. Pauli Theater, Spielbudenplatz 29-30, Vorstellungen vom 1. bis 27. November, jeweils 20 Uhr (außer montags), Tickets (14,70 bis 58,70 Euro) unter 47 11 06 66.

kömmliches Musical, das die Lebensgeschichte eines Künstlers anhand von gespielten Szenen nacherzählt. Vielmehr werden die Zuschauer in das Harlem der 20er Jahre entführt, in die goldene Zeit des Jazz und Swing, als in den damals angesagten Jazzclubs Nacht für Nacht das Leben tobte. Ganz nach dem Motto von Fats Waller, der das Leben als eine große Party betrachtete – wie in seinem Titelsong „Ain’t misbehavin“: „Ich tu’ keinem was, lasst mich doch ein bisschen verrückt spielen!“ Gewinnen, so gehts: Einfach eine Postkarte an die Wochenblatt-Redaktion senden, Harburger Rathausstraße 40, 21073 Hamburg, oder eine E-Mail an: post@wochenblattredaktion.de. Stichwort „Gewinne: Ain't Misbehavin“. Einsendeschluss ist der 22. Oktober. Bitte Telefonnummer angeben!

Information Zug-Info: 01805/ 99 66 33 HVV-Info: 194 49 Airport-Info: 5 07 50

Technischer Service Vattenfall Service: 01801/43 90 00 E.on Hanse Störungsdienst: 01801/61 66 16 Hamburg Wasser Störungsd. Wasserversorgung 78 19 51 Abwasserentsorgung 34 98 60 00 Druckentwässerung 34 98 68 66 Klempner-Notd.: 2 99 94 90 Sperrmüll: 25 76–25 76 Pannenhilfe ADAC: 01802/22 22 22

Beratung und Hilfe Fundbüro: 428 11 35 01 Telefonseelsorge: 0800/111 01 11 Kinder- und Jugendnotdienst: 42 84 90 Kinder- und Jugendtelefon: 0800/111 03 33 (mo-sa 14-20 Uhr) Schülerhilfe: 0800/19 4 18 00 Arbeitslosenhilfe: 0800 111 04 44 Weißer Ring Opferhilfe: 251 76 80 Notruf für vergewaltigte Frauen: 25 55 66 Biff - psychologische Beratung für Frauen: 77 76 02 Hotline für Opfer häuslicher Gewalt/Stalking: 226 226 27 Verbraucherzentrale: 24 83 20 Bürgerservice-Telefon: 428 74 74 Anonyme Alkoholiker (AA) und Angehörige: 271 33 53 Guttempler: 68 22 11 Suchtberatung Kodrobs: 75 16 20 Mieterverein zu Hamburg: 87 97 90 Glücksspiel- und Schuldnerberatung: 280 21 70 Ambulante Suchtberatung: 767 94 90

Kino „Das Schlangenei“, von Ingmar Bergmann

KulturWerkstatt Harburg Kanalplatz 6 20 Uhr

Konzert Ozma

Jazzclub im Stellwerk Fernbahnhof Harburg Über dem Gleis 3 21 Uhr

Konzert Manuel Preuß Old Dubliner Harburg Neue Straße 58 22 Uhr Jeder Song ist ein Mini-Musical, ein kleiner Einakter, der den Darstellern die Chance gibt, ihr schauspielerisches, tänzerisches und komödiantisches Können unter Beweis zu stellen. Foto: pr

Dreitägiges Rock-Festival im Gasthof Sohre – Karten zu gewinnen! unter dem Motto 70er und 80er Jahre, musikalisch verabreicht durch die Bands „Jukebox Heroes“ und „Feinripp“, vor allem aber durch die selbst komponierte Rock-Revue „Traumziel Wilhelmsburg“. 15 Darsteller, darunter Hobby- und Berufsmusiker, Laienschaupieler und ausgebildete Musical-

CLAUDIA PITTELKOW, KIRCHDORF

D

überzeugt die neue „Lady Blues“ mit emotionalem Tiefgang und einer tollen Stimme. Der Sonnabendabend steht

darsteller, spielen in kurzen Sequenzen die Geschichte der Elbinsel nach und schlüpfen in historische Rollen. Mit von der Partie sind Wilhelmsburger „Originale“ wie Herzog Georg Wilhelm und Sophia Dorothea wie auch bekannte Figuren aus dem „Feinripp“-Repertoire. Die Wilhelmsburger Band ist übrigens für den musikalischen Part der Rock Revue verantwortlich. Am Sonntag startet das Festival bereits um 11 Uhr mit einem lekkeren Brunch und Musik vom „Jessen & Melzer Power Duo“. Das Wochenblatt verlost zehn

Tageskarten für das Spektakel. Wer gewinnen möchte, muss sich also für einen Abend entscheiden! Einfach eine Postkarten schicken an die Wochenblatt-Redaktion, Harburger Rathausstraße 40, 21073 Hamburg, oder eine E-Mail senden an: post@wochenblattredaktion.de. Stichwort: Gewinne: Kirchdorf Rocks! Einsendeschluss ist der 22. Oktober. Bitte

„Kirchdorf Rocks!“ vom 28. bis 30. Oktober im Gasthof Sohre, Kirchdorfer Straße 169; Restkarten für Sonnabend gibts unter 75 06 16 49. Auf dem Programm stehen am Freitag ab 19 Uhr die „Jessy Martens Band“, „Eight to the Bar“, „Just4Fun“ und „Dockerrock“ (Eintritt 20 Euro), am Sonnabend ab 19 Uhr „Jukebox Heroes“, „Feinripp“ und die Rock Revue „Traumziel Wilhelmsburg“ (Eintritt 20 Euro), und am Sonntag ab 11 Uhr ein Festival-Brunch mit dem „Jessen&Melzer Power Duo“ (Eintritt 25 Euro).

Mehr als Jazz: Überjazz!

Dreitägiges Crossover-Jazz-Festival auf Kampnagel – Verlosung! C. PITTELKOW, WINTERHUDE

V

om kosmischen Afro-JazzHappening über ein mit Bierdeckeln präpariertes Klavier bis zum tanzbaren Live-Electronic-Set ist alles musikalisch wieder vertreten: Die 8. Hamburger Jazztage auf Kampnagel bieten vom 28. bis 30. Oktober eine Exkursion durch unzählige Stile. 32 Bands aus Hamburg und dem Rest der Welt rocken drei Tage lang die vier Säle der Kul-

Überjazz: 28. bis 30. Oktober ab 19 Uhr auf Kampnagel, Jarrestraße; Tickets (ab 38,70 Euro) unter 01805–62 62 80 oder direkt bei Kampnagel 270 949-49

Kirchdorf-Süd Karl-Arnold-Ring 2 10 bis 12 Uhr

Elternfrühstück Kinder- und Jugendhilfe Finkenwerder Ostfrieslandstraße 27 10 bis 12 Uhr

Ganz Kirchdorf rockt!

rei Tage Party-Alarm mitten im beschaulichen Kirchdorf – geht das? Ja, und wie! Bereits die erste Auflage des Fes-tivals „Kirchdorf Rocks!“ im letzten Jahr hatte eingeschlagen wie eine Bombe. Die Veranstaltung war restlos ausverkauft, und in diesem Jahr soll es noch besser werden. „Neben unseren Lokalmatadoren Feinripp und Just4Fun treten diesmal auch bekanntere Musiker aus der Großstadt auf“, sagt Festivalmacher Steven Clark und meint mit Großstadt das Hamburg auf der anderen Elbseite. Das Wochenende vom 28. bis 30. Oktober wird im Gasthof Sohre, Kirchdorfer Straße 169, ordentlich gerokkt. Am Freitagabend tritt unter anderem die Hamburger Bluessängerin Jessy Martens mit ihrer Band auf. Obwohl erst 23 Jahre alt,

Frauenfrühstück Sozialer Treffpunkt

Freitag, 21.10.

Medizinische Notdienste Ärztl. Notdienst: 22 80 22 Zahnärztl. Notdienst: 19–1 Uhr: Bundeswehrkrankenhaus, Lesserstraße 180, 01805 - 05 05 18 Apotheken-Notdienst: Infos bei Polizeiwachen und ärztlichem Notdienst Gift-Info: 05 51/192 40 Tierärztl. Notdienst: 43 43 79

Donnerstag,20.10.

turfabrik in der Jarrestraße. Das Wochenblatt verlost drei mal zwei Tagestickets. Bei der Veranstaltung mit dem etwas seltsamen Namen „Überjazz“ handelt es sich um ein Festival, das sich über Genres hinwegsetzt, gleichzeitig etwas über die zeitgenössischen Möglichkeiten des Jazz erzählt und der Hamburger Szene einen großen Platz im internationalen Kontext einräumt. Die Musiker haben ihre Wurzeln zwar im Jazz, spielen aber weit darüber hinaus – „überjazz“ eben. Das Spektrum reicht von Death Metal Jazz bis Afrojazz, von Jazz zum Tanzen bis zum Chillen. Am Sonntag endet das Festival mit einem Konzert des Pat Metheny Trios.

Gewinnen, so gehts: Einfach eine Postkarte an die Wochenblatt-Redaktion senden, Harburger Rathausstraße 40, 21073 Hamburg, oder eine E-Mail an: post@ wochenblattredaktion.de. In die Betreffzeile: „Gewinne: Überjazz“. Einsendeschluss ist der 22. Oktober. Telefonnummer angeben! Der Sound von Pat Methenys Gitarre ist aus Tausenden herauszuhören. Foto: pr

Sonnabend,22.10. Dialog in Deutsch Bücherhalle Harburg Eddelbüttelstraße 47a 11 bis 12 Uhr Konzert Lily Dahab

Jazzclub im Stellwerk Fernbahnhof Harburg Über dem Gleis 3 21 Uhr

Konzert Jack in the Green Old Dubliner Harburg Neue Straße 58 22 Uhr

Sonntag, 23.10. Erntedankfest II Elbe-Tideauenzentrum

Bunthäuser Spitze Moorwerder Hauptdeich ab 11 Uhr

Plattdüütsch in´t Stellwerk

Jazzclub im Stellwerk Fernbahnhof Harburg Über dem Gleis 3 11 bis 15 Uhr

Sonntagscafé DRK-Seniorentagesstätte

Hermann-Maul-Straße 5 Harburg ab 14 Uhr

Konzert Taste! Chris Gall (Solopiano)

Jazzclub im Stellwerk Fernbahnhof Harburg Über dem Gleis 3 21 Uhr

Montag, 24.10. Frühstück Sozialer Treffpunkt

Kirchdorf-Süd Karl-Arnold-Ring 2 10 bis 12 Uhr

Dienstag, 25.10. Vorlesestunde für Kinder Bücherhalle Harburg Eddelbüttelstraße 47a 10.15 Uhr

Mittwoch, 26.10. Bodhrán-Session Trommel-Workshop Old Dubliner Harburg Neue Straße 58 20 Uhr


Airbus, its logo and the product names are registered trademarks.

Liebe auf den ersten Flug.

lovea380.com


Kompetenzstandort

rt e i t n e s ä pr sich

SÜDERELBE Raumfüllender Spitzenklang

Anzeige/ Sonderveröffentlichung

Elegantes Design und perfekte Tonqualität: CineMate 1 SR von Bose

MARION GÖHRING, HARBURG

D

ie Freude über den neuen Flachbild-Fernseher ist trotz tollem Design und gestochen scharfer Bildqualität bei vielen Käufer oft leider schnell getrübt. Was sie enttäuscht, ist die Qualität des Tons. „Das liegt daran, dass in den schlanken Gehäusen kaum Platz ist für Lautsprecher“, sagt Oliver Krüger, Geschäftsführer der Firma Euronics Marquardt. „Oft sind sie unten oder hinten am Gerät angebracht und klingen dadurch meist etwas blechern.“ Die Lösung ist ein Soundsystem zusätzlich zum Fernseher. Aber nicht jeder möchte so viel technisches Gerät in seinem Wohnzimmer. Für diese Kunden gibt es jetzt eine Lösung: Das Digital Home Cinema Sys-

tem CineMate 1 SR von der Firma Bose. Es garantiert raumfüllenden Spitzenklang mit nur einem eleganten sehr flachen Lautsprecher. „Genau richtig für Home Cinema Liebhaber, die Wert auf elegantes Design legen“, meint Krüger. „ Mit CineMate 1 SR hat die Firma Bose, schon immer bekannt für perfekten Raumklang, jetzt wieder ein System entwickelt, das dem Durcheinander von Geräten, Fernbedienungen und Kabeln im Wohnzimmer ein Ende macht.“ Das System wird sehr einfach und mit nur einem Kabel direkt an den Fernseher angeschlossen, und die neue Flexmount Technologie garantiert optimale Klangwiedergabe, unabhängig davon, ob der Lautsprecher an der Wand befestigt wird oder

auf einer ebenen Unterlage steht. „Das zweite Modul dieses Systems, das Modul für die Tiefton-Wiedergabe, ist kabellos mit dem System verbunden“, erläutert Krüger. „Und kann somit unauffällig im Raum platziert werden.“ Firma Euronics Marquardt an der Stader Straße ist das Fachgeschäft für Bose Sound-Systeme in Harburg. Hier hat der Kunde neben den exclusiven

Bose Systemen natürlich auch eine große Auswahl an SoundSystemen, Stereoanlagen und Fernsehgeräten von namhaften Markenherstellern. Ausführliche und fachkundige Beratung sind bei Marquardt selbstverständlich. Genau wie der Lieferund Montageservice. Hier kann der Kunde sicher sein, wirklich die Unterhaltungselektronik zu bekommen, die zu seinen Bedürfnissen passt.

Das Bose CineMate 1SR passt perfekt in jedes Wohnzimmer.

beratertage voM 19. - 22.10.2011...

sieMens ecoPLUs

Mit SieMenS „eco pLUS“ energieeFFizienz Live erLeben!

In Deutschlands Haushalten verbrauchen Hausgeräte rund 50% der abgerufenen Energie. „eco pLUS“ von Siemens hilft Ihnen, besonders energie- und ressourceneffiziente Geräte sofort zu erkennen. Nutzen Sie unsere „eco pLUS“ Info-Tage, lassen Sie sich individuell und kompetent zum Thema Energiesparen beraten und entdecken Sie die neuesten Siemens Haustechniktrends.

Matthias Stöver erläutert die innovative Technik des Bose Sound Systems 1SR. Fotos: mag

Profis für Soundsysteme MARION GÖHRING, HARBURG

W

er nicht einfach nur ein bisschen Musik hören möchte, sondern auf der Suche ist nach den perfekten Raumklang wie bei einem Livekonzert, landet zwangsläufig bei Bose-Soundsystemen. Und damit in Harburg beim Team der Firma Euronics Marquardt an der Stader Straße, dem Fachgeschäft für Bose-Systeme. Aus Enttäuschung über die Tonqualität von ein paar neuen Lautsprecherboxen begann

Dr. Amar G. Bose, Professor für Elektrotechnik am Massachusetts Institute of Technology, in den 50er-Jahren des letzten Jahrhunderts mit seiner Forschung zur Psychoakustik und gründete 1964 die Bose Coporation. Sie brachte 1968 erfolgreich das erste Bose-Lautsprecher-System auf den Markt und setzte damit einen neuen Standard für die naturgetreue Klangwiedergabe. Seitdem beweist die Firma Bose immer wieder, dass für den perfekten Raumklang keine großen Boxen notwendig sind. Wer sich für diese Technik interessiert, sollte sich bei Marquardt einmal eins dieser Sound-Systeme vorführen lassen.

cle v

er

en r a Sp Jetzt bei den ecoplus-tagen von:

neU: MarqUardt aUF Facebook

www.facebook.com/euronics.hamburg

Marquardt 21075 Hamburg | Stader Strasse 136 | Nur 600 m von der BAB-Abfahrt Heimfeld (Höhe Eissendorfer Pferdeweg) | T 040 790180-0 | www.marquardt-online.de

Für Kunden, die perfekten Raumklang und stilvolles Design schätzen: das Bose CineMate 1SR.

Wir sind für Sie da: Montag - Freitag 10.00 - 19.00 Uhr | SaMStag 10.00 - 16.00 Uhr


rt e i t n e s ä pr sich

Kompetenzstandort

Anzeige/ Sonderveröffentlichung

SÜDERELBE Geld sparen mit neuen Haushaltsgeräten 19. bis 22. Oktober bei Marquardt: Siemens Eco Pluss Beratertage MARION GÖHRING, HARBURG

J Berater Martin Rücker erklärt den Kunden gern, wie sie beim Waschen richtig Geld sparen können.

eder weiß, wie viel Benzin das eigene Auto verbraucht. Und wenn es zu viel ist, wird auch schon mal über die Anschaffung eines neuen verbrauchsarmen Fahrzeugs nachgedacht. Doch kaum jemand macht sich Ge-

...Mit den neUesten energiesParhits! UMWeLt & geLdbeUteL Schonen! Umsteigen lohnt sich: Modernste SiemensTechnologie – ausgezeichnet mit der exzellenten Energieeffizienzklasse A+++ – hilft Ihnen, mehr Energie denn je zu sparen. einbaugeschirrspüler Sn 58 n 565

energieeffizienzklasse A+++

reinigungswirkung: A Trocknungswirkung: A

Marquardt-Geschäftsführer Oliver Krüger setzt auf professionelle Beratung. Fotos: mag

999,-

Große Technik-Auswahl MARION GÖHRING, HARBURG

E

einbauherd eq 351 e 206

energieeffizienzklasse A

1.549,-

929,-

kühl- /gefrierkombination kg 36 eai 40 X

geschätzter Jahresverbrauch Strom: 150 kWh/Jahr, Anschlusswert: 160 Watt, Nutzinhalt Gesamt: 303 Liter, Nutzinhalt Kühlen: 211 Liter, Nutzinhalt Gefrieren: 92 Liter, Gefriervermögen 24 h: 14 kg, Gefrierklasse: 4 Sterne

Wärmepumpentrockner Wt48Y780

Waschmaschine WM16Y790

energieeffizienzklasse A+++ Waschwirkungsklasse A Schleuderwirkungsklasse A

Füllmenge: 8 kg, i Qdrive-Motor, Energieverbrauch: 0,99 kWh, Schleudertouren: 1.600 U/min, Waschprogramme: Pflegeleichtes, Dessous, Hemden, Handwäsche, Seide, Outdoor/ImprägnierProgramm, Sonderprogramme: Gardinen, Kopf-kissen, Schnell/ Mix, Super 15

1.149,-

meisten Kunden auch sein, sich einmal die Haushaltsgeräte der jüngsten Generation von den Mitarbeitern der Firma Marquardt zeigen zu lassen. Denn die technische Entwicklung der letzen Jahre auf diesem Gebiet ist wirklich erstaunlich. So verbraucht ein moderner Gefrierschrank heute nicht mehr Energie als eine 20-Watt-Glühbirne im Dauerbetrieb. Aber nicht nur Strom kann mit den neuen Haushaltsgeräten gespart werden. Mit dem Einsatz von intelligenter Steuerungstechnik sparen zum Beispiel die neuen Waschmaschinen auch Wasser und Waschmittel. Und das bei deutlich vereinfachter Bedienung. Bei diesen neuen Geräten muss der Bediener nicht mehr wissen, welches Programm und welche Temperatur eingestellt werden muss. Er kann auf einem Display einfach die Art der Wäsche auswählen, und die Maschine wählt automatisch das optimale Waschprogramm und die richtige Dosierung von Wasser und Waschmittel.

energieeffizienzklasse A+++

Anzahl Maßgedecke: 13, Spülprogramme: Intensiv 70°C, Vorspülen, Eco 50°C, Schnell 45°C, Automatik 45-65°C, Sanft 40°C, Energieverbrauch: 0,67 kWh, Wasserverbrauch: 7l, geschätzter Jahresverbrauch Strom: 195 kWh/Jahr

Induktionsherd, Herd-Set, Versenkknebel, Schnellaufheizung Backofen, Innenraum-volumen: 67 Liter, Backofenbeleuchtung, Beheizungsarten: Unterhitze, Heißluft, Umluft-Grill, Großflächengrill

danken über den Energieverbrauch seines Kühlschranks oder Geschirrspülers. „Die meisten wissen gar nicht, wie viel Geld sie hier sparen könnten“, sagt Oliver Krüger, Marquardt-Geschäftsführer. „Denn in den meisten Haushalten gilt immer noch die Devise: Ein neues Gerät wird erst gekauft, wenn das alte kaputt ist.“ Deshalb veranstaltet die Firma Marquardt an der Stader Straße von Mittwoch, 19., bis Sonnabend, 22. Oktober, die Siemens Eco Pluss Beratertage. In diesen Tagen ist dort ein externer Fachmann im Haus, der mit Hilfe einer speziellen Software für jeden Kunden ganz individuell errechnen kann, wie viel Geld dieser mit dem Austausch seiner alten Haushaltsgeräte im Jahr sparen könnte. „Die meisten Kunden werden überrascht sein“, meint Krüger. „Denn kaum jemand weiß, dass der Verbrauch der Haushaltsgeräte rund 50 Prozent des Energieverbrauchs eines Haushalts ausmacht.“ Interessant dürfte für die

energieeffizienzklasse A-60% 60% sparsamer (nur noch 0.19 kWh/ kg) als der Grenzwert (0,48kWh/kg) zur Energieeffizienzklasse A

Füllmenge: 8 kg, inkl. Korb, Energieverbrauch: 1,5 kWh, elektronische Steuerung, Kindersicherung, TrommelInnenbeleuchtung, Knitterschutz, varioPerfect, Zeitvorwahl: 24 h, Wolle trocknen im Korb Spezialprogramme: Outdoor, Dessous, Hemden, Jeans,

gal ob Haushaltsgerät oder Unterhaltungselektronik, bei der heutigen Auswahl und Technik ist es für viele nicht so einfach, das Richtige für sich zu finden. Ausführliche und individuelle Beratung wird immer wichtiger, und die bekommt der Kunde bei der Firma Euronics Marquardt an der Stader Straße Marquardt hat eine lange Tradition in Harburg. Das Familienunternehmen wurde 1927 von Otto Marquardt mit einem „Rundfunk-Spezialgeschäft“ in Harburg gegründet. Seit 1996 ist Marquardt in der Stader Strasse gegenüber dem Eißendorfer Pferdeweg ansässig. Getreu dem Motto „Best of Electronics“ konzentriert sich das Warenangebot auf qualitativ

hochwertige Produkte von marktführenden Herstellern, sowohl im Bereich der Unterhaltungselektronik als auch bei Haushaltsgeräten. Marquardt ist Mitglied der Euronics, der größten europäischen Fachhandels-Gemeinschaft der Branche mit über 11.000 Geschäften in 27 Ländern. Mit dem Einkaufsvorteil dieser starken Gemeinschaft kann Marquardt die individuelle Beratung und Dienstleistung eines Fachgeschäftes anbieten, ohne dass der Kunde mehr bezahlen muss.

Marquardt Stader Straße 136 790 18 00 mo-fr 10-19 Uhr sa 10-16 Uhr marquardt-online.de

1.199,-

Alle Preise sind Mitnahmepreise. Keine Mitnahmegarantie. Angebote solange vorrat reicht. Druckfehler und Preisirrtümer unter vorbehalt.

Die Firma Marquardt an der Stader Straße bietet ihren Kunden mehr als faire Preise. Foto: mag


SPORT AUS HAMBURGS SÜDEN

„Mannschaft war so schlecht wie nie“ Fußball-Kreisliga: SVW II-Coach Hans-Jürgen Fischer kritisiert sein Team nach dem 0:1 gegen Buxtehude II WALDEMAR DÜSE, HAMBURG-SÜD

N

ach dem 0:2 in Buxtehude patzte Este 06/70 II zum zweiten Mal hintereinander und musste die Tabellenführung in der Fußball-Kreisliga 1 an den FC Türkiye II (6:0 gegen den TSV Neuland II) abgeben. „Wir haben uns bis auf die Knochen blamiert. Diese Partie hatten meine Spieler schon vorher gewonnen“, kritisierte Estes Trainer Muharrem Tan den Auftritt beim verdienten 0:1 gegen den HTB II. Punktgleich und mit derselben Tordifferenz (24) liegt Absteiger Türksport nach dem 4:2 gegen den TSV Buchholz 08 II hinter den Wilhelmsburgern weiterhin auf Platz zwei. Auch der SV Wilhelmsburg II leistete sich einen unerwarteten Patzer und rutschte nach dem 0:1 gegen den BSV Buxtehude II auf Rang sechs ab. „In dieser Saison habe ich meine Mannschaft noch nie so schlecht gesehen. Ohne Torhüter Tobias Lenk hätten wir auch 0:4 verlieren können“, ließ Trainer Hans-Jürgen Fischer kein gutes Haar an den Darbietungen seiner Mannschaft. Selbst Rot gegen einen Buxtehuder half den Elbinsulanern nicht weiter. Erhebliche Mühe musste der

FC Süderelbe II aufwenden, um beim Schlusslicht Viktoria zu einem 2:0 zu kommen. „Unser Sieg war glücklich, aber immerhin haben wir in Unterzahl den Kampf angenommen“, sagte Süderelbes Trainer Michael Hinrichs. Unmittelbar vor seiner geplanten Auswechslung hatte Kirac Gelb-Rot gesehen. Nach dem 0:3 des Vorletzten Dersimspor II bei Vorwärts Ost klafft zum Drittletzten HSC II bereits eine Sieben-Punkte-Lücke. „Mit unserem letzten Aufgebot haben wir verdient gewonnen“, analysierte HSC-II-Trainer Uwe Ahrens das Geschehen beim 2:0 gegen den FC Neuenfelde. Guido Höppner erzielte beide Tore. „Diesmal haben wir alles richtig gemacht“, freute sich Trainer Tayfun Demir über das 3:1 gegen den SV Rönneburg und das bislang „schönste Saisonspiel“. Von schön konnte in der Staffel 4 beim 1:1 von Rot Weiss Wilhelmsburg beim DSC Hanseat keinesfalls die Rede sein. „Natürlich bin ich nicht zufrieden“, kommentierte Trainer Ahmet Kilic die Partie.

MITTWOCH, 19. OKTOBER 2011

Dritter Sieg in Folge Fußball-Landesliga: Süderelbe im Aufwärtstrend

RAINER PONIK, HAMBURG-SÜD

O

je, Türkiye! Der Traum vom Aufstieg in die Oberliga hat durch eine 0:1-Niederlage im türkischen Derby gegen den GSK Bergedorf einen herben Dämpfer erhalten. Die Gastgeber waren vor 250 Fans zwar über weite Strecken spielbestimmend, nutzten aber ihre wenigen klaren Torchancen nicht. Hinzu kam, dass der Schiedsrichter die von Karakus und Tüysüz erzielten Treffer aufgrund - umstrittener - Abseitsstellungen nicht anerkannte und drei vermeintliche Fouls an Angreifern des FC Türkiye nicht mit einem Elfmeterpfiff ahndete. Den dritten Sieg in Folge feierte indes der FC Süderelbe im Auswärtsspiel gegen den SC Concordia. Ömer Taskin brachte die anfangs überlegenen Richter-Mannen nach einer guten halben Stunde in Führung. Nach dem Wechsel wurden die Marienthaler stärker und glichen per Distanzschuss aus, doch Abwehr-Ass Tobias Rüpke erwies sich auch am vergangenen Sonnabend als Mann für die wichtigen Tore und köpfte seine Elf nach einer Taskin-Ecke zum verdienten

2:1-Erfolg. Aufsteiger Altenwerder kassierte gegen Dassendorf seine zweite Heimniederlage. Alexander Kübler und Marek Walek konnten nach einem Rückstand jeweils den Ausgleich erzielen, doch nach dem Seitenwechsel nutzten die Gäste die zahlreichen Unsicherheiten in der FTSV-Abwehr, um das Spiel mit zwei weiteren Treffern für sich zu entscheiden. Mitaufsteiger Este 06/70 bleibt das Team mit den meisten Gegentoren. Im Heimspiel gegen den TSV Wandsetal mussten die Cranzer eine bittere 0:3-Niederlage hinnehmen. Nach einer recht ausgeglichenen ersten Halbzeit lag 06/70 nur knapp mit 0:1 zurück, doch kurz nach Wiederbeginn ließ ein Doppelschlag des Gegners die Hoffnungen auf einen Punktgewinn auf den Nullpunkt sinken. Nach nunmehr sechs sieglosen Spielen in Folge muss im Heimspiel gegen den SC Concordia am kommenden Sonntag dringend mal wieder ein Sieg herausgeschossen werden.

Abwehrstark und torgefährlich: Tobias Rüpke wechselte vor Saisonbeginn vom MSV Hamburg zum FC Süderelbe. Foto: rp

Gymnastik für das Becken

Mini-Pampers-Club HARBURG Im Mini-Pampers-Power-Club der Turnerschaft Harburg gibt es wieder einige frei Plätze. Das Angebot richtet sich an Mütter und Väter, die Lust haben, mit ihren Kindern im Alter ab zwölf Monaten, gemeinsam mit anderen zu turnen, zu singen und zu spielen. Anmeldung und Infos unter 790 99 27. SD

HARBURG Beim Turnverein Meckelfeld beginnt am Donnerstag, 20. Oktober, ein Beckenbodengymnastik-Kurs für Anfänger. Fortgeschrittene können ab Donnerstag, 27. Oktober, an diesem Kurs teilnehmen. Dieses Angebot läuft bis Mitte Dezember. Treffen jeweils um 16.45 Uhr im Neuen Studio im Helbach-Haus an der Bürgermeister-Heitmann-Straße 34c. Anmeldung und Infos: 768 49 25 SD

STELLENMARKT

Finkenwerder statt Werder Bremen

STELLENANGEBOTE

ZFA/ Verwaltungshelfer (m/w) Erf. Küchenpersonal für Pizzalieferservice in TZ oder VZ sowie Fahrer/in m. eig. PKW f. vorm. auf 400-€-Basis gesucht. Tel. 040/797 52 777 Wir suchen Sie (m/w):

Buchhalter für die Bereiche

• Debitoren/Kreditoren • Finanzbuchhaltung

persona service

Moorstr. 6, 21073 Hamburg 040/766 26 00 hamburg-harburg@persona.de

für Zahnarztpraxis in Harburg ganztägig gesucht. Dr. Baumbach u. Dr. Käding Harburger Rathausstr. 38 21073 HH, Tel. 0 40 / 77 69 50 Für die Auslieferung von Paketsendungen in Hamburg suchen wir

Paketzusteller m/w

Führerschein Kl. B und Fahrpraxis erforderlich. HFL GmbH, Wendenstr. 408, 20537 Hamburg Kurzbewerbung per e-mail unter: personal@hfl-logistik.de oder Info unter Tel. 040 - 211 017 12

Beruflicher Neuanfang

+ 500,– Prämie sichern. MitarbeiterInnen 18-35 J. AB

SOFORT für leichte Reisetätigkeit (Beratung) bundesweit gesucht. Unterkunft+Starthilfe+Bonus! Wöchentl. Verdienst ca. 750,- ! Jetzt kostenfrei bewerben! Tel. 0800/337 87 33

Mtl. 100 bis 400 € dazu verdienen!

!!!Gutbezahlte Arbeit!!! Durch Werbung auf Ihrem Auto. Suchen ab SOFORT junge Leute m./w. ab 18 J. aus allen Berufen, auch ungelernt zur Daueranstellung in Vollzeit! Wöchentl. Verdienst ca. 500 Euro. Starthilfe gegeben.

Tel. 0176/58 62 62 53

Jetzt Bürgerreporter werden und über dein Viertel schreiben auf elbe-wochenblatt.de

Hotel-Reinigungskräfte für den Bereich HH, männl./weibl., per sofort gesucht: 8,55 Std.-Lohn. AMD Dienstleistungen GmbH Jessenstraße 4 · 22767 Hamburg

Telefon 040/689 49 28 80 Zuverlässige, flexible

Servicekraft

mit Erfahrung auf 400- -Basis für das Entennest ab sofort gesucht. Tel. 040 / 70 38 88 58 Wir suchen Sie (m/w):

Sachbearbeiter

Täglich vor Ort mit dem Bürgerreport

für die Bereiche

• Auftragsabwicklung • Unterstützung im Einkauf

persona service

Moorstr. 6, 21073 Hamburg 040/766 26 00 hamburg-harburg@persona.de

Firma Krüger 0 58 74 / 98 64 28 14. Wir suchen PKWs aus Ihrem PLZ-Gebiet! Wir suchen zum sofortigen Einstieg in eine Vollzeitbeschäftigung eine/n Kraftfahrer/in Klasse II/CE Fahrpraxis der Führerscheinklasse CE ist erforderlich. Wünschenswert sind Kenntnisse aus dem Lieferverkehr u. dem Be- u. Entladen. Reinhold Bruck (GmbH & Co.KG) Rondenbarg 25 · 22525 Hamburg 040-88 152 117 · info@bruck-hamburg.de

Wir suchen ab sofort m/w für VZ in Frühschicht, für Konfektionierung und Displaybau. Arbeitsort ist HH-Harburg. Für weitere Infos erreichen Sie Frau Stenzel von Mo.-Fr. in der Zeit von 8.00-17.00 Uhr unter der Ruf-Nr. 01 57-77 53 70 56. E-Mail: b.stenzel@dwlogistik.de. DWL GmbH

15 Mitarbeiter

Verkäufer/in deutschsprachig in Teilzeit gesucht.

Fleischerei Biederer Telefon 701 83 75 Reisebüro im EKZ Marmstorf sucht per sofort auf 400-€-Basis eine/n nette/n

Reiseverkehrskaufmann/frau

0 40/ 76 10 30 87

Hafenarbeiter

m/w für sofort gesucht. mainplan Hamburg GmbH Peutestraße 18, 20539 Hamburg Tel. 040-21 99 62 4-0 hh@mainplan-hamburg.de

Mitarbeiter

m/w in TZ oder auf 400- -Basis für Textileinzelhandel zum 1.11. in Buxtehude gesucht. Bewerbungen senden Sie bitte an kontakt@moseswater.de oder an Herrn Klaus unter 0170/687 89 94

Friseur (m/w) in Teilzeit für unser freundliches Team gesucht. 040-77 57 03

Zahntechniker/in

für die Kunststoffabteilung per sofort oder später gesucht. Centric-Dentaltechniken GmbH Beerentalweg 144, 21077 HH Tel.: (0 40) 760 86 70

Wir suchen Sie (m/w):

Speditionskaufleute für die Bereiche

• Import-/Exportabwicklung • Lkw Disposition

persona service

Moorstr. 6, 21073 Hamburg 040/766 26 00 hamburg-harburg@persona.de

Verkäufer/in

für 30 Stunden/nachmittags gesucht. Mimi Kirchner • Tel. 040/77 32 63


STELLENMARKT

MITTWOCH, 19. OKTOBER 2011

bietet

• Festanstellung • Aufstiegsmöglichkeiten • Festgehalt, 11,00 €/Std.

Für unsere Niederlassung in Hamburg suchen wir

Reinigungskräfte für folgendes Objekt:

auch für Berufseinsteiger/innen

% 0800 - 335 335 7

in der Weusthoffstraße Mo.–Fr., 14.00 –16.00 Uhr

Gesucht!

0178-60 00 990

Jennifer und Altino

Bewerbungen bitte unter: Herr Krause

m/w

Für unsere Niederlassung in Hamburg suchen wir

für folgendes Objekt: in der Scheeßeler Kehre Mo.–Fr., 14.00 –15.45 Uhr Bewerbungen bitte unter:

0178-60 00 587

Frau Trampe

www.bockholdt.de

Wir bieten: Attraktives tarifgebundenes Vergütungssystem

Jetzt verbessern! Attraktive Konditionen in Festanstellung erwarten Sie (m/w)! Jetzt anrufen:

Zeitwerk GmbH Personalservice Einsätze bei namhaften Herr Klaus-Dieter Kuhs Unternehmen Langenhorner Markt 11 (Beraterturm) Freundliches Arbeitsklima 22415 Hamburg Tel.: 040-52 01 68 19 10 Wir sind Zeitarbeit.

Niederlassung - Hamburg Süd Zeitwerk GmbH Personalservice Hölertwiete 8 Kuhs Herr Klaus-Dieter Langenhorner Markt 11 21073 Hamburg (Beraterturm) Tel.: 040-30 22415 Hamburg99 77 67 Tel.: 040-52 01 68 19 10 Wir sind Zeitarbeit.

Die Firma I.H.S. GmbH sucht ab sofort motivierte und ehrgeizige Mitarbeiter/innen für die Innenstadt. (Mönckebergstraße) Gehalt Monatliches Festgehalt (1200-1400€) Ca. Netto 1200 € - 2000 € Arbeitszeiten Mo.-Do. 8:00 – 16:30 Freitag 8:00 – 15:00 Voraussetzungen Gut Gelaunt Teamfähigkeit Perfektes Deutsch Kontakt

040 / 23 63 0-152 • Fr. Holz P.Holz@pluss.de

Nur Mo.-Fr. von 8:00 - 17:00 Uhr anrufen

Lager- u. Transporthelfer Gabelstaplerfahrer Fahrer Kl. II (C/CE)  040 / 23 63 0-122 • Hr. Degen  040 / 23 63 0-136 • Hr. Hajdarevic

M.Degen@pluss.de • S.Hajdarevic@pluss.de PLUSS Personal Leasing u. System Service GmbH • Frankenstr. 7 • 20097 HH

Zimmermädchen/ Roomboy für Hotelreinigung in Teilzeit oder geringfügig AS Hotelservice GmbH Wendenstraße 331 Telefon: 040/28 40 98 -60 Mobil: 0151/18 80 82 72

Friseure / Friseurmeister (m/w)

für unseren Salon in Neu Wulmstorf bei überdurchschnittlicher Vergütung gesucht. Mobil: 0172-145 49 10 (Herr John) Büro: 040-2000 656 (9-16h)

Produktionsmitarbeiter Lagerfachkräfte Rufen Sie uns gleich an!

Wir bieten:

3 Sicheres Einkommen 3 Festen Arbeitsvertrag Wir freuen uns auf Sie! Tel. 040-766 26 00 Moorstr. 6, 21073 Hamburg

Selbst. Buchhaltungsunternehmen sucht erf. Bilanzbuchhalter/in zunächst auf 400- -Basis in Ihrem Homeoffice, mit hoher Eigenmotivation (ideal z. B. für Kinderpause). Anforderungsprofil: mind. 5 Jahre Praxiserfahrung in Belegbearbeitung, bilanzsicher, selbstständiges Arbeiten, Kenntnisse in MS-Office und Buchhaltungsprogrammen (z.B. Lexware, Datac, Datev usw.), interessiert in Fortbildung. Sie sind kommunikationssicher im Umgang mit Kunden.

Bewerbung unter Chiffre S2111 REGALSERVICE IN HAMBURG Wir suchen neue, engagierte und flexible Mitarbeiter/innen für den Bereich Regalservice (400- -Basis u. Teilzeit) für Lebensmittelmärkte in Hamburg - Heimfelder Straße. Arbeitszeiten: Mo.-Sa. ab 7.00 Uhr. Bei Interesse bitte telefonisch unter Tel. 06 41 - 97 44 24 44 bewerben. Mo. bis Fr. von 9.00 – 20.00 Uhr, Sa. von 9.00 – 14.00 Uhr. Tradelog Instore-Services GmbH www.tradelog-services.com

RE/MAX vermittelt weltweit die meisten Immobilien und sucht daher auch selbstständige

makler@remax-harburg.de Tel. 0 40 - 769 70 27-0

Werde einer von uns...

Wir suchen

im Raum Hamburg Süd ab sofort (m/w)

gern mit Hochregalerfahrung. Zur Festeinstellung in Vollzeit.

A&L Nord, Büro Harburg

Tel.: 040 / 36 16 35 38 Reparaturbetrieb in HH-Wilhelmsburg sucht in Festeinstellung (m/w)

UP-Schweißer Maschinenschlosser Wir freuen uns auf Ihren Anruf oder Bewerbung!

DMI Drechsler GmbH Hohe-Schaar-Str. 40-42, 21107 Hamburg Tel. 040-284 11 00 email:bewerbung@dmi-drechsler.de

Dringend gesucht:

Staplerfahrer, Kommissionierer und Lager-/Produktionshelfer Rückfragen und Bewerbung gern an: Argo Personal Service GmbH Herr Narwi Frey Tel.: 0 40/303 79 49-19 E-Mail: freyn@argo-personal.de

Reinigungskraft deutschsprachig w/m für den Bereich Rothenbaumchaussee Arbeitszeit von 5.00 – 9.00 Uhr Bewerbung unter Telefon 0163 /689 45 02

Brandsende 6 20095 Hamburg Tel. 040/ 32 22 58

15 Produktionshelfer/innen Elektriker/Heizungsbauer Sanitärinstallateure ab sofort gesucht. 040 / 32 22 58 Reparaturschweißer m/w per sofort gesucht.

Wir suchen

Vorrichter | Schweißer TÜV Heizungsbauer | Sanitärinstallateure 14,-, umfangreiche Sozialleistungen und

pünktliche Lohnzahlungen sind nur einige Vorteile.

Zwanzig11-Personalmanagement GmbH Esplanade 41 · 20354 Hamburg Tel. 0 40 554 402 290 · info@zwanzigelf-personalmanagement.de

Mit guten Nachrichten Geld verdienen!

Zusteller/innen gesucht!

Kundenservice. Bewerben Sie sich unter

040 / 254 187 870 Unsere Kita „Tigerente“ ist eine „Schwerpunkt-Kita“ und sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Erzieher/in

eine/n 19,25 Std./Woche als Fachkraft zur alltagsintegrierten Sprachförderung (befristet im Rahmen der Bundesinitiative bis 31.12.2014). Als eines der größten Wohlfahrtsunternehmen bieten wir Ihnen ein umfangreiches Weiterbildungsprogramm, einen Haustarif sowie ein mit dem Hamburger Familiensiegel ausgezeichnetes familienfreundliches Unternehmen. Ihre Bewerbung richten Sie bitte an: AWO Kita Tigerente, z. Hd. Frau Glischke-Klein Kurdamm 8, 21107 Hamburg – oder: kita-tigerente@awo-hamburg.de Weitere Informationen finden Sie unter: www.awo-hamburg.de

Wir bieten an: 1. Umschulung Altenpflege: Beginn am 01. Februar 2012

Info-Tag: Di. 15.11., 15.30 Uhr

2. Umschulung zur staatlich anerkannten

Gesundheits- und Pflegeassistenz:

Beginn am 12. Dezember 2011

Info-Tag: Di., 25. 10., 15.30 Uhr

Förderungen durch die Arge und Agentur für Arbeit sind möglich.

Informationen unter: 040/23 70 35 01 (Fr. Reinke) Bildungszentrum für Gesundheits- und Sozialberufe GmbH -gemeinnützig-

Küchenfrau

Grone Altenpflegeschule Hamburg

mit Kocherfahrung am Gasherd auf 400- -Basis gesucht. Wenn Sie auch in heißen, stressigen Zeiten kühl bleiben, melden Sie sich bitte unter 040 / 796 46 22

Heinrich-Grone-Stieg 1, 20097 Hamburg (direkt an der S-Bahnstation Hammerbrook)

Kärntner Hütte

„Leute von heute” selber erleben!

Cuxhavener Straße

Sonnenstudio sucht per sofort:

Verkäufer/in

auf 400 - -Basis, ab 18 Jahre, gerne auch älter. Überwiegend für Vor- und Nachmittage. Bewerbung an: My Sun Studio, Schlossmühlendamm 7, 21073 Hamburg oder persönlich im Studio

Wir suchen per sofort (m/w)

Lagerhelfer

zur Festeinstellung in Vollzeit.

A&L Nord, Büro Harburg

Tel.: 040 / 36 16 35 38

Reinigungskräfte

Tel.: 040/32 22 58

Stundenlohn bis

Staplerfahrer

Für unsere Niederlassung in Hamburg suchen wir

IMMOBILIENMAKLER

040 / 32 50 87 310

C&M Company GmbH

mit Erfahrung, gutem Deutsch und zeitlicher Flexibilität

www.pluss.de

Zeitwerk GmbH Personalservice Niederlassung - Hamburg Nord Langenhorner Markt 11 22415 Hamburg Tel.: 040-52 01 68 19 0

Küchenhilfen Köche Servicekräfte

Das ist Ihre Chance!

Wir suchen per sofort (m/w)

Kfm. Mitarbeiter m/w

Wir bieten ein 13. Monatsgehalt/Vollzeit/Festanstellung für den

für folgendes Objekt: In der Alten Forst Mo.–Fr., 16.30 –18.30 Uhr Bewerbungen bitte unter:

0178-60 00 575

Herr Dieterich

www.bockholdt.de Wir suchen per sofort (m/w)

Vorarbeiter

zur Festeinstellung in Vollzeit.

ge ft le un Pf uk tZ ha

n Facharbeiter aus Industrie und Handwerk n Lager- und Produktionshelfer n Kaufmännische Mitarbeiter n Pflegepersonal

Reinigungskräfte

www.bockholdt.de

Vollzeit für sofort gesucht. FS Kl. 3/C (7,5t) und gute Stadtkenntnisse erforderlich. Aufgrund des direkten Kundenkontaktes sind gute Deutschkenntnisse und ein gepflegtes Erscheinungsbild zwingend erforderlich. Schriftliche Bewerbung an: Kabs Service & Logistik GmbH Oliver Förster Werner-Siemens-Straße 63 22113 Hamburg

Wir expandieren!!! Großhandelsunternehmen sucht für die Geschäftsstelle in Hamburg

Wir suchen kontaktfreudige und zuverlässige

Interviewer/innen, die fremde Menschen davon überzeugen, ihre Meinungen, Gedanken, Wünsche oder auch Kritik zu interessanten Themen zu äußern. Profitieren Sie von • abwechslungsreichen Einsatzfeldern • einem seriösen Marktforschungsinstitut • der professionellen Ausstattung mit Laptop • einer attraktiven Honorarvergütung Informations- und Bewerbungsmaterial kostenfrei unter der ServiceHotline 0800 8009600. Oder per SMS an 0177 11784307 unter Angabe der Kennnummer 42/01. Wir freuen uns auf Sie! Ipsos Operations GmbH | Data Collection 42/01 Papenkamp 2–6 | D-23879 Mölln | E-Mail: datacollection@ipsos.com

F[NFYNTS

www.interviewer-bei-ipsos.de

Erfolgreiches Call-Center

Auslieferungsfahrer/-in für Polstermöbel

aba Logistics GmbH aviation Heykenaukamp 20 21147 Hamburg • 040-20917-230 www.aba.ag Info-aviation@abalogistics.de

Wollen Sie für die Luftfahrtindustrie arbeiten?

● Lagerfachkräfte m/w gesucht! ● Lagermitarbeiter m/w gesucht! Die aba Logistics GmbH ist ein Joint Venture zwischen der Stute VerkehrsGmbH und der abakus Personal Gruppe. Wir betreuen unter anderem die Logistik-Standorte im Hamburger Süden. Im Rahmen dieser Kooperation bieten wir Ihnen, neben einem lebendigen Arbeitsplatz in einem tollen Team:

9 9 9 9

Übernahmeoption durch unseren Kunden… Eine Langfristige Beschäftigung… Keine Einsatzwechsel… Einstieg in eine zukunftssichere Branche.

Auch als Berufsanfänger/in sind Sie willkommen! Weitere interessante Positionen finden Sie unter www.aba.ag – nutzen Sie für Ihre Suche auch unseren Jobagenten.

A&L Nord, Büro Harburg

Tel.: 040 / 36 16 35 38

Wir suchen zur Verstärkung unseres Teams in Hamburg ab sofort bzw. nach Vereinbarung einen

>> Kundenberater Erstkontakt · Call Center Outbound (m/w) im Bereich Managementsysteme/ISO-Zertifizierungen. Mehr unter: www.imsm.com

Ihre Aufgaben: Sie sind zuständig für die erste Information und Beratung durch die Vereinbarung von Terminen mit unseren potentenziellen Kunden zu unseren Dienstleistungen. Sie unterstützen unser Team bei der Durchführung von Vertriebsaktionen und Terminakquise. Ihr Profil: • Sie haben Spaß daran, mit vielen Menschen im Kontakt zu sein und Kunden zu gewinnen • Sie verfügen über gute Kenntnisse im Umgang mit dem PC bzw. gängigen EDV-Programmen • Call Center Erfahrung ist hilfreich aber nicht notwendig. Wir bieten Ihnen: Eine abwechslungsreiche und anspruchsvolle Tätigkeit in einem modernen Arbeitsumfeld und eine professionelle Einarbeitung. Die Mitarbeit in einem dynamischen Team, in dem Erfolgsorientierung und Spaß an erster Stelle stehen. Ein flexibles Arbeitszeitmodell (Vollzeit oder auch Teilzeit) im Rahmen unserer Servicezeiten. Eine gute Bezahlung (Fixum und Boni). Interesse geweckt?. . . . .Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen an: germany@imsm.com, z. Hd. Frau Jähnrich | Für nähere Infos $ 0800-467 60 00 gebührenfrei!

Sie sind ein erfolgreicher Verkäufer, haben Freude an der Beratung von Kunden, arbeiten gerne im Team, sind organisationsstark und suchen in diesem Tätigkeitsfeld eine neue Herausforderung.

Stellenanzeigen

Geeignet ist diese Tätigkeit für jeden, auch für Hausfrauen, Ruheständler, Studenten und Schüler/innen ab 13 Jahren.

im elbe Wochenblatt erreichen nahezu jeden Haushalt in unserem Verbreitungsgebiet.

Wir bieten Ihnen eine Vollzeiteinstellung an, wobei Ihr Aufgabengebiet den Verkauf unserer Produkte beim Fachhandel, Handwerk und in der Industrie ebenso wie die Beratung unserer bestehenden Kunden und den systematischen Aufbau von Neukunden umfasst.

Interessenten melden sich bitte bei: Agentur Taher (040) 767 560 70

elbe Wochenblatt Tel. 766 00 00

Bei Interesse melden Sie sich bitte telefonisch unter der Telefonnummer 040/68 87 15 70. Über Ihre schriftliche Bewerbung, gerne auch per E-Mail, freuen wir uns sehr. Spaldingstraße 64 · 20097 Hamburg · E-Mail: info@kbg-hh.de

Für die Verteilung von kostenlosen Zeitungen und Prospekten suchen wir für die Bereiche Heimfeld, Rönneburg und Marmstorf deutschsprachige Mitarbeiter/innen


Jetzt gibt‘s das Neueste aus der Nachbarschaft täglich online auf

elbe-wochenblatt.de

Täglich vor Ort mit dem Bürgerreport


AUS HAMBURGS SÜDEN

MITTWOCH, 19. OKTOBER 2011

Kosova bleibt Spitze

11-Herbst-42-HH-HKS

www. quick.de

Fußball-Bezirksliga: 3:1-Erfolg über Verfolger Grün-Weiss Harburg

M

it allem, was die FußballRegeln hergeben und manchmal auch mit ein wenig mehr, versuchten Spitzenreiter Kosova und sein Verfolger Grün-Weiss, ihr Duell in der Fußball-Bezirksliga Süd für sich zu entscheiden. Am Ende hatten die Wilhelmsburger mit 3:1 das glücklichere, aber verdiente Ende für sich. Gerrit Weßeloh hatte für Grün-Weiss das zwischenzeitliche 1:1 erzielt, sein Mitspieler Blazey Kocak war nach einer Notbremse mit Rot vom Platz geschickt worden. Hinter Spitzenreiter Kosova hat Finkenwerder Rang zwei verteidigt. Allerdings hatte der Aufsteiger beim 4:2 gegen Schlusslicht Mesopotamien wesentlich mehr Mühe als erwartet. „Die Atmosphäre war hektisch, aber nicht unfair und wir haben einfach unsere Linie nicht gefunden“, sagte Finkenwerders CoTrainer Dennis Zepcan. Kai Vollpott, der seine Saisontreffer sieben und acht erzielte, Chris Heitmann und Sebastian Kielhorn fanden immerhin das gegnerische Tor. Hinter dem BSV Buxtehude (3:2 bei Sporting) hat sich der HTB auf Rang vier vorgeschoben. Beim 4:0 auf der Elbinsel ließen die Harburger dem SV Wilhelmsburg nicht den Hauch einer Chance. „Das war die richtige Antwort“, freute sich HTB-Trainer Ingo Brussolo nach zuletzt zwei Niederlagen über das Er-

Goodyear UG8

Dunlop Winter Sport 4D

f

f

72,-*

110,-*

205/55 R 16 91H

195/65 R 15 91T

GUT (2,2) Goodyear UltraGrip 8 Testgröße 195/65 R 15 91T Im Test: 16 Winterreifen Ausgabe 10/2011

*Preis ohne Felge, solange der Vorrat reicht!

GER! E I S T S llige EN TE Sawuecbhiselpreise B A H d a R WIR

W. DÜSE, HAMBURG-SÜD

Cuxhavener Str. 267 · 21149 HH-Neugraben Tel. 040/70 20 500

ober Montag, 24 . Okt

2011, 19 Uhr

OTOR WACHSTUMSM UTZ KLIMASCH n

ussio Vortrag und Disk mfert Ke a di au Cl . Dr . mit Prof der Hafencity, Unilever-Haus in in tr it t f re i E – 1 i ka Strand

Kosovas Patrick Silva Fernandes ist vor Gerrit Weßeloh (GWH) am Ball. folgserlebnis. „Wir haben bis auf 20 Minuten Leerlauf die spielerischen Akzente gesetzt.“ Abdullah Yildiz (2) und Kyrill Schneider (2) erzielten die Tore. Ebenfalls 4:0 (Tore: 2 Perreira, Stepanov und Nächilla) setzte sich Einigkeit gegen den TSV Neuland durch. Für die Wilhelmsburger der dritte Sieg in

Folge, Neuland wartet seit dem 7. August auf seinen zweiten Saisonsieg. Mühsam nährt sich das Eichhörnchen – so muss sich derzeit der Tabellenelfte Dersimspor fühlen. „Insgesamt sind wir auf einem guten Weg. Ein Punkt ist okay, mit dem Spielverlauf kann ich natürlich nicht zufrieden

Foto: Köse sein“, kommentierte Trainer Samir Balouch das 2:2 bei Panteras Negras. Ein Spiel dauert solange, bis der Spielleiter es abpfeift und manchmal reicht ein Tor für drei Punkte – mitunter ist Fußball so einfach. Jedenfalls beim 1:0 des HSC gegen den Vorletzten Nettelnburg-Allermöhe II.

KLIMA SCHUTZ WOCHE Energie sparen + Kosten senken

24. bis 27. Oktober 2011 Vorträge · Besichtigungen · Beratung www.wk-klimaschutzwoche.de

„Reha-Funktionsgymnastik“ HARBURG Der Harburger Turnerbund, Vahrenwinkelweg 28, bietet donnerstags, wahlweise ab 18.30 Uhr oder 20 Uhr, den Kurs „RehaFunktionsgymnastik“ an. Dieses Training eignet sich zum Beispiel für Menschen mit einem Bandscheibenvorfall. Infos: 79 14 33 23. SD

Pilates im Sportpark Jahnhöhe HARBURG Der Harburger Turnerbund bietet im Sportpark Jahnhöhe, Vahrenwinkelweg 28, jeden Mittwoch um 20 Uhr einen Pilateskurs an. Anmeldung und Infos unter 79 14 33 23. SD

Turnen für Kinder und Eltern WILHELMSBURG In der Eltern-Kind-Turngruppe für Zwei- bis Vierjährige der Elternschule Wilhelmsburg sind Plätze frei. Geturnt, geklettert und gespielt wird dienstags von 16 bis 17 Uhr und von 17 bis 17.45 Uhr in der Elternschule, Zeidlerstraße 75. Anmeldung unter 753 46 14. PIT

Nordic Walking in Meckelfeld MECKELFELD Der Turnverein Meckelfeld bietet ab Freitag, 21. Oktober, um 8.30 Uhr einen Nordic Walking Kurs an. Dieses Angebot endet Mitte Dezember. Anmeldung unter 768 49 25. SD


AUS HANDEL UND WIRTSCHAFT

SONDERVERÖFFENTLICHUNG/ANZEIGE

Seifenkisten am Mopsberg

Schimmel bedroht Mieteinnahmen S. MROCHEM, OTTENSEN

D

ie gesundheitsgefährdende Wirkung von Schimmel ist bekannt. Einige Arten lösen Allergien aus, andere haben toxische Wirkungen. Treten Schimmelschäden in der Miet-

wohnung auf, dann ist die Frage nach den Ursachen oftmals der wichtigste Streitpunkt. „Wer hier auf das Gericht als Lösungsinstanz setzt, hat verloren“, berichtet Thomas Motsch aus seiner Berufspraxis. Er ist mit seinem Isotec-Fachbetrieb

Thomas Motsch ist auf die Sanierung von Schimmelschäden spezialisiert. Foto: pr

MITTWOCH, 19. OKTOBER 2011

auf die Sanierung derartiger Mängel spazialisiert. „Ich empfehle, im vorgerichtlichen Rahmen die Versicherungsfrage zu klären“, so der Fachmann. Die Frage ist nämlich, ob der Schaden aufgrund einer mangelnden Baukonstruktion oder durch falsches Lüftungsverhalten entstanden ist. Motsch hilft bei der Ursachenforschung zunächst mit speziellen Messinstrumenten. „Gehen beide Seiten konstruktiv mit dem Problem um, dann ist der Schaden oftmals schneller beseitigt als viele glauben.“ Der Vorteil liegt auf der Hand: Statt Rechtsstreit, Minderung und Kündigung stehen dann Wohngesundheit und Werterhalt im Mittelpunkt.

In der Baererstraße startet Sonnabend, 22. Oktober, der Phoenix-Cup SABINE DEH, HARBURG

V

or dem Café Mopsberg am oberen Ende der Baererstraße fällt am Sonnabend, 22. Oktober, um 13 Uhr der Startschuss für den Phoenix-Cup 2011. Waghalsige Piloten brettern dann mit ihren tollkühnen Boliden die Rennpiste hinunter. Zehn Teams mit insgesamt 22 Fahrern treten bei diesem spektakulären Zeitfahren in drei Durchläufen gegeneinander an. „Wir freuen uns sehr auf das Derby und bedanken uns bei allen Helfern, die zum Gelingen der Veranstaltung beigetragen haben“, so Sofie Schmidbauer vom Feuervogel Bürgerzentrum Phoenix. Das große Rennfest beginnt bereits um 12 Uhr. Das Finale, mit Preisvergabe für die schnellsten, pfiffigsten und originellsten Seifenkisten ist für 18 Uhr geplant. Rund um das rasante Rennen werden Essen,

Isotech Motsch & Westphal GmbH & CO. KG Donnerstraße 20 41 33 90 33 Termine nach Vereinbarung www.isotec.de

wird am Renntag zwischen den Sportanlagen und der Maretstraße von 7 bis 19 Uhr komplett gesperrt.

Beim Seifenkistenrennen Phoenix-Cup 2011 brettern am Sonnabend, 22. Oktober, zehn Teams mit ihren Boliden den Mopsberg hinunter. Foto: pr

HAUSGERÄTE KUNDENDIENST

DACHARBEITEN

ALLES AUS EINER HAND

Trinken und jede Menge Livemusik geboten. Ein wichtiger Hinweis für die Anwohner: Die Baererstraße

G. Z. Bedachungsgesellschaft mbH

Bedachungen · Fassadenbau · Bauklempnerei Speziell Flachdachbau und Abdichtungen

Ihr Partner für: Altbausanierung

• Trockenbau- u. Parkettverlegearbeiten • Maurer • Um- u. Ausbauten • Balkonsanierung • Kellertrockenlegung • Fassadensanierung u. Fliesenarbeiten Max-Halbe-Straße 19

Tel.: 0 40/7 63 62 54 • Fax: 0 40/7 64 48 34

FACHBETRIEB FÜR FLACHDACHBAU TERRASSENABDICHTUNGEN • GRÜNDÄCHER CONTAINER-SERVICE bis 3 m3

ELEKTROSERVICE

Neugrabener Bahnhofstraße 10 a · 21149 Hamburg

GARTENGESTALTUNG + SANIERUNGSARBEITEN D.H. Hausservice · Tel. 040/87 60 73 78 0176/63 63 38 67 · www.dh-hausservice.de

Meisterbetrieb

Daerstorfer Str. 8 · 21629 Neu Wulmstorf · Telefon 040/70 97 02 81 + Telefon 04168/919 888 · Mobil 0175/407 42 51 · Fax 04168/919 889 www.baugeschaeft-gruber.de

BAUMFÄLLUNG

HEIZUNG

FLIESENARBEITEN Über 30 Jahre

Norbert Dammann FLIESENLEGERMEISTER

Verlegung • Verkauf • Beratung • Ausstellung

Telefon 0 40 / 7 68 40 52 · www.norbert-dammann.de Gewerbegebiet Winsener Stieg 7 · 21079 HH-Sinstorf

Siegfried Behr, Ihr Baumdienst

Fliesen Maack GmbH

Bäume fällen, Problemfällungen, Baumpflege, Gutachten, Seilklettertechnik, Stubbenfräsen, Buschhäckseln usw.

Meisterbetrieb

Heizung • Brennwerttechnik • Sanitär • Solartechnik • Oel-/Gas-Wartung Am Papenbrack 25 · 21109 Hamburg · Tel. 040/754 12 67 · Fax: 75 06 22 60

FLIESEN-FACHBETRIEB

Paul Kallweit Geschäftsführer S. Kallweit

• Ausstellung • Verkauf • Verlegung

Tel. 04187-7236, www.baumdienst-behr.de

21217 Seevetal • Brookdamm 15 • Telefon 0 40 / 7 68 29 11

CONTAINERDIENST

GARTENARBEITEN

Sanitär & Heizungstechnik GmbH

Sanitärinstallation · Abwasserdienst · Gaszentralheizung Bedachung · Wartung · Reparatur · Notdienst Am Alten Gericht 6 · 21109 Hamburg · Telefon: 040 - 754 39 44

Rasensanierung, Gehölzschnitte, Dauerpflege, Steinarbeiten und Baumarbeiten, inkl. Abfuhr.

Fa. Hada

Containerdienst/Abfallentsorgung

Container und Mulden von 1 bis 35 m3 für Abfall und Wertstoffe aller Art aus Gewerbe, Haus und Garten sowie Lieferung von Baustoffen

DACHARBEITEN Wir führen für Sie aus: Dacheindeckungen jeder Art/ professionelle Dachreinigung, Dachklempnerei, Isolierungen, Abdichtungen, Fassadenbau, Blitzschutz, Gründächer und Reparaturen. Heiko Siemer Dachdeckermeister Storchenweg 12 a • 21217 Seevetal • Telefon 76 91 05 00

Anzeigenannahme: Gewerblich: 766 00 00 Privat: 347 282 03

Nartenstraße 19 · 21079 Hamburg

- NOTDIENST rund um die Uhr Tel. (040) 3 00 90 76 · Fax (040) 30 09 07 75

040/77 37 39

Telefon 040/77 77 77 oder 0170/187 81 77

ROBERT GARTEN- UND LANDSCHAFTSBAU

• Gartenpflege • Pflanzarbeiten • Holzbau

Tel. 0 40 / 75 06 21 65

• Entwässerung • Pflasterarbeiten • Baumfällung • Radlader- u. Baggerarbeiten Mobil

• Neuanlagen • Gehölzschnitt • Winterdienst

01 79 / 1 25 25 23

Claus Quast, Garten- und Landschaftsbau Tel. 7 45 94 62, Fax 7 45 92 51

Ausführung von Beton-, Platten- und Natursteinpflasterarbeiten, Baumfällarbeiten (auch Einholen von Fällgenehmigungen), Neuanlagen, Umgestaltung, Gehölzrückschnitt, Herstellung von Sielanschlüssen, Maßnahmen u. Konzepte zur Baumerhaltung und Bestandspflege.

Karl-Arnold-Ring 38

Telefon 040 -5 48 85-110

Robert Oliwecki

www.doe rner.de

040 - 754 92 72 9 040 - 754 92 74 5

www.Elektro-Baura.de Maurermeister & Betonbaumeister

Hamburg u 040 / 77 40 86 Ahrensburg u 04102 / 5 32 23 Jesteburg u 04183 / 77 57 12 (Notdienst) Mineralöle www.hensel-heizoel.de · Uwe Hensel KG Mineralöle · Wetternstr. 7a · 21079 Hamburg

rieTelefon- Indust Elektro- TVanndecken Anlagen • Sp

E

Georg-Wilhelm-Str. 265 21107 Hamburg

• Schlüsselfertiges Bauen und Bauplanung • Maurer- und Betonarbeiten • An- und Umbauten • Fliesen und Fußböden • Fassaden- und Balkonsanierung • Pflasterarbeiten • Fenster und Türen • Sanierung von Dach-, Schornstein-, Schimmel- und Feuchtigkeitsschäden • Abdichtungsarbeiten im Kellerbereich außen und innen • Angebotserstellung und Kostenermittlung uvm.

7 01 70 11

HEIZÖL systeme Brandmelde Einbruch- & ienst & Reparaturd Hausgeräte

ALTBAUSANIERUNG

Frank Gruber

Hausgeräte Kundendienst

Francoper Str. 60 · 21147 HH · Tel. + Fax: 040-70 10 24 76 · Funk 0172-95 64 954

www.luehrs-kleinbad..de Beckedorfer Bogen 2 21218 Seevetal

NOTDIENST - RUND UM DIE UHR TEL. (040) 751 15 70

SANITÄRE KOMPLETTLÖSUNGEN Heizungstechnik und Sanitär ZENTRALHEIZUNGSANLAGEN ARNOLD RÜCKERT GMBH HEIZUNGSTECHNIK UND SANITÄR www.rueckertheizung.de · mail@rueckertheizung.de

KLEMPNERARBEITEN Heizungen, Sanitär-Installation, Haustechnik, Service, Wartung

Ihr er Klempn

Stader Straße 292 · 21075 Hamburg · Tel. 040/7 90 72 19 · Fax 7 92 69 81


AUS HAMBURGS SÜDEN

MITTWOCH, 19. OKTOBER 2011

- Anzeige -

Gute Schuhe zum kleinen Preis Eine ganz besondere Konfitüre Große Auswahl an Herbst- und Wintermodellen im Schuhlagerverkauf

Marmeladenprojekt des „Lotsen“ gibt psychisch Erkrankten Halt

MATTHIAS GREVE, NEUGRABEN

ANGELA DIETZ, WILHELMSBURG

Q

er an einer seelischen Erkrankung leidet, kann manchmal keinen normalen Job mehr ausüben. Doch viele möchten trotzdem gern aktiv sein. Beispielhaft zeigt der „Lotse“ in der Fährstraße, wie das funktionieren kann. Seit zweieinhalb Jahren führt die Beratungsstelle für psychisch Kranke ihr Marmeladenprojekt durch. „Das ist heute meine Feuertaufe“, sagt der freundliche Mann am Marmeladenstand auf dem Wochenmarkt am Stübenplatz. Thomas Wiechmann verkauft gemeinsam mit Kollege Michael Kohn die leckeren Fruchtkreationen. Die Werkstattgruppe hat die Beeren selbst gepflückt und dann unter fachkundiger Anleitung eingekocht. Der Lotse legt Wert auf Qualität: Der Fruchtanteil beträgt 75 Prozent. Zum Sortiment gehören übrigens auch Senf und Pesto. Wiechmann hat eine schwere Netzhauterkrankung und kann kaum noch sehen. Lange hat er gebraucht, bis er sich seelische Unterstützung holte. Der Kun-

ualität muss nicht teuer sein. Das beweist der Schuhlagerverkauf im Süderelbe Einkaufszentrum (SEZ). Das neue Schuh-Eldorado ist seit dem Sommer im Obergeschoss des SEZ-Südteils zu Hause. Hier ist die ganze Familie – vom Kleinkind bis zum Erwachsenen – genau an der richtigen Adresse. Passendes Schuhwerk gibt es in großer Anzahl. Zurzeit ist besonders die Auswahl an aktuellen Herbst- und Wintermodellen groß. Modern oder klassisch – auch die unterschiedlichen Modegeschmäcker werden bedient. „Wir bekommen unser Sortiment direkt von renommierten Fabrikanten“, betont Michael Schmidt von Schuhlagerverkauf im SEZ. Die fabrikneue Ware stammt zumeist aus Überproduktionen der Hersteller. Auf aufwändige Dekorationen und elegante Einrichtung hat man im Schuhlagerverkauf bewusst verzichtet – zugunsten günstigster Preise, die nur so gehalten werden können. So gibt es zudem mehr Platz für die eigentliche Ware, deren Aussehen und Qualität für sich selbst sprechen

W

Aktuelle Herbst- und Wintermodelle hat Michael Schmidt in seinem Schuhlagerverkauf in großer Auswahl im Sortiment Foto: gre können. Doch auf Beratung muss nicht verzichtet werden. Michael Schmidt und sein Team helfen gerne, das passende Paar Schuhe auszuwählen. Das Schuhlager platzt zurzeit fast aus allen Nähten, so dass dringend Platz auf der Verkaufsfläche geschaffen werden muss. Deshalb wurde jetzt eine Aktion zur Lagerräumung noch einmal verlängert. So lässt sich zusätzlich sparen: 20 Prozent Nachlass gibt es jetzt auf die ohnehin

schon extrem günstigen Preise. „Da ist die Auswahl zwischen zwei Paaren nicht mehr schwer – man nimmt einfach beide mit“, so der Tipp von Michael Schmidt.

Schuhlagerverkauf im Süderelbe Einkaufszentrum (SEZ), Südteil (Obergeschoss) Cuxhavener Straße 335 mo-fr 10-18 Uhr sa 10-14 Uhr

MALERARBEITEN

POLSTERARBEITEN

Geben Sie Ihr Zuhause in unsere Hände s Sie

ich

für Wohnwagen, Bootspolster, Wohnmobile, Polstermöbel aufarbeiten und beziehen, Reparatur von Polstermöbeln, Polstermöbelreinigung

STENZEL, Harburg, Tel. 040/ 7742 40 + 254 33 93

! a tt

% rn he 10 b Sic jetzt denras an! un u n uk en Sie e N Ruf

M a l e r a r b e i t e n R a u m d e s i g n Bodenverlegearbeiten Projektmanagement

040 743 99 236

Polsterarbeiten J + K Steffens Meisterbetrieb seit über 40 Jahren

Neugraben – Stremelkamp 15 · Tel. 702 32 30

MALEREIBETRIEB PETER SONN

Ausführung sämtlicher Malerarbeiten sowie Vollwärmeschutz

Polsterei · Gardinen Bodenbeläge Meckelfeld · Am Felde 32 ·

Wo fehlt der Maler?

040/768 19 03

Beecken Raumausstattermeister

HREN ER 40 JA SEIT ÜABCHBETRIEB IHR F T AM OR

Tel. 0 40/77 88 44 Tel. 0 41 05/57 09 64

• Garagentore • Insektenschutz • Fenster + Türen • Wintergarten-Beschattungen

Am Anger 33 · 21217 Seevetal

Wir bieten mehr als Farbe

Schlosserei SCHWARZ

Alle Gitter, Tore und Antriebe Telefon 040-77 27 37 · www.schwarztor.de

SCHLÜSSELDIENST

Schlüssel

+

Sicherheit

Verkauf + Einbau · Meisterbetrieb · Schloßrep. Schließanlagen, Schlüssel, Gravur, Stempel Günter Westphalen,Eißendorfer Straße 16

Tel. + Fax

77 74 02

Jede Schuhreparatur + Sattlerarbeit Tel. 77 57 66 Mo.-Fr. 7-18

Marienstraße 37 · Harburg

TISCHLER/ZIMMERER

ROLLADEN/MARKISEN

Wir bieten mehr als Farbe. Wir erhalten und verschönern. Dempwolffstr. 16, 21073 Hamburg Telefon 0 40 / 76 75 38 34, Fax 0 40 / 76 75 39 42

die Bedürfnisse angepasst. Die Betreuer begleiten die Mitarbeiter nur so viel wie nötig. Einmal in der Woche trifft sich die rund sechsköpfige Gruppe mit Ergotherapeutin Iris Volkmann, die auch in Sachen Hauswirtschaft fit ist und die Rezepte entwickelt. Die Wilhelmsburger Lotsenstellen in der Fährstraße 70 und 66 sind Depandancen des Vereins „Der Hafen“. Laut Sozialpädagoge Johannsen verzeichnen die Krankenkassen einen Anstieg der seelischen Erkrankungen. „Die gesellschaftlichen Anforderungen sind komplexer geworden, nicht nur in der Arbeitswelt“, erläutert er.

SCHUHMACHER

RAUMAUSSTATTER

www.onra-gmbh.de

Glüsinger Str. 123, 21217 Seevetal - Glüsingen (Werkstatt)

denkontakt ist für ihn eine große Herausforderung. Kohn dagegen kommt ursprünglich aus dem Verkauf und mag nicht gern in der Küche stehen. „Ich möchte sehen, wie belastbar ich bin“, erzählt er. „Drei Stunden schaffe ich.“ „Jeder wie er kann“, erläutert Malte Johannsen, Sozialpädagoge und fachlicher Leiter beim Lotsen, das Prinzip. „Die Menschen sind produktiv, und es gibt ihnen das Gefühl, nützlich zu sein.“ Jeder, der mitmacht, übernimmt eine Aufgabe, die ihm liegt: Pflücken, Einkochen, Abfüllen, Etikettieren oder eben auf dem Markt verkaufen. Auch der zeitliche Einsatz ist an

SCHLOSSERARBEITEN

Polsterei

50 e Jahr

Wir können auch in Farbe!

Christien Herbst

Michael Kohn (l.) und Thomas Wiechmann verkaufen jeden Sonnabend Marmelade, Senf und Pesto auf dem Wochenmarkt. Foto: ad

VOLKLAND

TISCHLEREI & KÜCHENSTUDIO

Fenster u. Türen · Einbruchsicherungen · Reparaturen · Rollladen und Verglasungen Innenausbau · Einbaumöbel · Einbauschränke · Küchenrenovierungen und begehbare Einbauschränke BAHNHOFSTRASSE 79 · 21629 NEU WULMSTORF TELEFON 0 40 / 7 00 08 88 · FAX 7 00 02 02 · www.volkland-online.eu

Tischlerei

Malerarbeiten · Bodenbeläge · Vollwärmeschutz

Steiner GmbH

JÜRGEN HÖRMANN & SOHN GMBH

• Fenster + Türen (Holz + Kunststoff) • Wintergärten • Innenausbau • Treppenbau • Einbruchschutz • Reparaturen

Malereibetrieb seit über 30 Jahren in 21147 Hamburg – Sämtliche Malerarbeiten

Nur ein Ruf durchs Telefon – und wie der Blitz, da ist er schon.

Rollläden

Im Neugrabener Dorf 36 · Telefon 702 37 03 + 0171/31 90 300

Wo fehlt der Maler?

HEIWIE

Sämtl. Mal- u. Tapezierarbeiten für innen und außen gut und preiswert. Spez. Türlackierung · Fußbodenverlegung

Birkenbruch 4 · 21147 Hamburg Telefon 701 36 34 · Fax 702 77 25 · Mobil: 0171/776 00 78 e-mail: heiwie01@aol.com Internet: www.heiwie-markisen-rolladen.de

Der Meister kommt selbst

Malermeister R. Rischert · Gerdauring 24 · Tel. 040 / 796 36 63 · 0171/ 625 98 39

MÖBEL

Privat - Tischlerei 21129 HH, Hohenwischer Str. 67 0 Tel. 040 / 570 12 52 -0 www.

T i s c h l e r e i H o l s t .de

MO - FR 10 - 18 Uhr u. jederzeit nach Vereinbarung

Haustürvordächer Markisen Über 25 Jahre immer für Sie da!

Kompetenz & bezahlbare Qualität Wertig, individuell und auf Maß:

Ausstellung + Werkstatt Mo.-Do. 7.30–17.00 Uhr Fr. 7.30–14.00 Uhr oder Fr. und Sa. nach Terminabsprache

(auch zum ´bbis 90 N ächte Probekauf´)

Schranksysteme und Gleittüren

X

Spann- und Lichtdecken - Fachbetrieb

(auch optimal als Dachschrägen-Lösung)

Klaus Achenbach

Metallbaumeister · Schlosserei

Türen · Zäune · Treppen und vieles mehr

Hainholzweg 70 · 21077 Hamburg · Tel.: 040 / 76 11 11 92

Manufaktur für Tor-, Rollladen- und Sonnenschutztechnik

Fliegen- / Mückengitter Sonnensegel / Sonderbeschattungen

Der zuverlässige Winterdienst

• für alle kleinen und großen Flächen • mit Haftpflicht + Funk • 24 Stunden einsatzbereit • Stützpunkte in allen Stadtteilen und vielen Randgemeinden

(040) 601 75 33

Telefon 040/700 27 85 · www.gollnast.de · Fax 040/700 81 35 Am Felde 5 · 21629 Neu Wulmstorf (Daerstorf)

Familienbetrieb in 5. Generation, gegr. 1866

MONTAGE & METALLBAU

WINTERDIENST

Meisterbetrieb seit über 35 Jahren

Privatküchen in TischlerMeister-Qualität X Massivholz Tische, -Stühle, -Betten X Zirben-Bettsystem “Relax 2000” X

X

Beckedorfer Bogen 23 Tel. 04105-66 46 72 · Fax 66 46 73 21218 Seevetal www.tischlerei-steiner.de

• • • • •

Rollladen Rolltore Fenster Türen Markisen

Wir liefern und bauen ein!

ZIMMEREI

NEUE FENSTER Kunststoff • Holz • Alu Energiesparend + Einbruchsicher

Th. Balzereit Metallbau Stremelkamp 1 · 21149 Hamburg · Telefon 701 32 36 · Telefax 701 32 19

• AN- UND UMBAUTEN • INNENAUSBAU • GAUBEN • CARPORTS • VELUXFENSTER • HOLZTERRASSEN


KLEINANZEIGEN

MITTWOCH, 19. OKTOBER 2011

die mit ! Anzeigen, Chiffrenummern

ANKAUF

Akkordeon, Saxoph. kauft 4397663 Trolley-Rollenkoffer, 64 cm H, 41 cm B, 25 cm T, preiswert: ¤ 30,-; Münzen, Silber, Goldschmuck, Fo- Nikon, Leica, Rollei kauft 439 76 63 Tel.: 040/763 70 86 tos, Uhren, antike Möbel, Postk., Parzellanfig. kauft Altmann 434842 CDs und Schallplatten, 40 196 060 Treppenlift "Lifta", v. Priv., wie neu, günstig abzugeben. 04630/93095 Haben Sie noch alte Ölbilder auf Schallplatten/CDs kauft 439 76 63 dem Boden oder im Keller? Kaufe Nerzmäntel/-jacken 040/22759074 GESUNDHEIT auch im schlechten Zustand. Tel. 040/57 68 54 Gold - Zahngold. T. 040/22759074 Mit Hypnose z. Nichtraucher bzw. Gewichtsreduktion 040/94797570 Kaufe Musikinstrumente aller Art, Eisenbahn/Wiking kauft: 590888 www.hypnosepraxis-elvers.de Akkordeon-Gitarre, Geige-CelloTV-PC-Hifi, a. defekt. Tel. 2500655 Sax. Gitarren-auch-reparaturbeFettwegspritze, Faltentherapie dürftig, 040-750 89 66 Modelleisenbahn/Autos 60 157 28 und Frische natürlich beim Heilpraktiker, 040/30 38 20 00 Sammler sucht Uhren aller Art, Arm- Schallplatten kauft, T.: 67 38 07 99 banduhren, von einfach bis zur RoRücken, Schulter, Hüfte, Knie. Belex, Taschenuhren, auch defekt, handlung + Schmerztherapie, HeilVERKAUF Barzahlung; Tel.: 040/39 99 19 65 praktiker Hartmann, 69 79 77 10

Uralte Bücher/Gemälde

(z. B. K83947) anstelle einer Telefonnummer versehen sind, beantworten Sie bitte schriftlich an: Postfach 90 03 55 21043 Hamburg + Chiffrenummer

Norddeutschlands führendes Briefmarkenauktionshaus

kauft oder versteigert Ihre Briefmarken und Münzen zu absoluten Spitzenpreisen – Rufen Sie bitte an HANSEATISCHE BRIEFMARKENAUKTIONEN OHG

Telefon: 040 / 23 34 35 | www.hba.de

Kunsthandel Helmrich ! Kauft an !

Antike Gemälde, Goldschmuck, Münzen, Silber, Zinn, Orden, Bronze- und Porzellanskulpturen, Möbel, Bücher, Postkarten, Fotos, Teppiche, Varia aller Epochen. Kompl. Räumungen v. Keller bis zum Boden mit Wertanrechnung. Diskretion u. sofortige Barzahlung sind selbstverständlich. Auktionator & Schätzer Sven Helmrich, täglich auch in Ihrer Nähe, Telefon 01 77 / 482 89 17 www.kunsthandel-helmrich.de

Orden - Urkunden

Musikinstrumente

kauft: Tel.: 040/389 50 31 oder 0176/48 25 49 17

Briefmarken-Münzen

Barankauf/Hausbesuche kostenlos. Fa. Alster-Philatelie. Tel. 29823315

Griffelkunst/ Gemälde

Bronzen, Graphik, Kunstsammlungen, kauft sofort: 040/45 61 39

Zinn, Silberbesteck, Nähmasch., Pelze, Goldschmuck, Silbermünzen. Tel. 0163/40 503 69

Suche runden Couchtisch, helle KirZahle Sammler-Höchstpreise für sche, evtl. zum ausziehen u. Uniformen, Säbel, Dolche ,Helme, Schubladen, Tel. 040/75 06 22 44 Pickelhauben, Luftwaffenpokal, Ritterkreuz EK I u. EK II, U-Boot-u. Kaufe alte Pelze, Zinn, Silber, Gold Hilfskreuzabzeichen,Ärmelbänder (auch Bruchgold), Hausb., 0162/ Kurland, Kreta u. Afrika, Militär-Fo301 73 42, 04321/334 71 35 toalben von der Marine-Luftw.Heer u. Kaiserzeit. Biete f. Deut- Porzellan, Meissen, KPM, Herend, Rosenthal, Kopenhagen, Bilder, sches Kreuz in Gold mit Urkunde Silberbestecke, 0152/07 71 69 63 bis ¤ 1.500,-. Tel. 763 56 72 priv.

Haushaltsauflösungen

Wir räumen Wohnungen mit Keller und Boden besenrein. Ankauf von Nachlässen, guten Gebrauchtmöbeln und Antiquitäten seit über 25 Jahren, reelle und schnelle Abwicklung. Paul-Roosen-Straße 6, 22767 Hamburg,

Gebr.-Möbel-Center, Tel. 3 19 16 81

Ankauf von: alte Bücher, Fotos, Dokumente, Grafik u. Klein-Antiquitäten. 0171/212 41 60 793 050 14

Hole kostenlos gebr. u. def. TV, Hifi, Kühlschr., Gasherd, Ledergarnitur, PC. Tel. 040/866 276 22, ab 17Uhr

Heckenplanzen

Feldräumung, 20 Sorten z.B. Thuja, Kirschlorbeer, Taxus (Eibe), Lebensbaum, 130-150 cm hoch, bis 4 m lieferbar. Ab 3,99 ¤/Stück. Anliefermöglichkeit. Infos & Bilder: www.htdgarten.de, Tel. 05932739 94 43

KLEINANZEIGEN Bitte ankreuzen:

Bezirk SÜD am Mittwoch

(Harburg, Süderelbe und Wilhelmsburg) Anzeigenschluss montags 10 Uhr

Bezirk SÜD am Samstag

Anzeigenschluss donnerstags 12 Uhr

im

Individuelle Nachhilfe von der Grundschule bis zum Abitur Gratis-Hotline: Mo.-Fr. 8-20 Uhr

(Elbvororte, Altona, Eidelstedt/Lurup) Anzeigenschluss montags 10 Uhr

Gesamtkombination

ohne Süd am Samstag

/Gesamtkombination: 7,50

Profi-Nachhilfe per 10er-Karte

> Kennenlern-Angebot für bessere Noten > Gilt auch für Nachhilfe in der Kinderlernwelt

Perm. Make-Up, ¤ 120,-; 76797993

Günstig und flexibel!

Med. Tantramassag. 0175/9880776 Bespr. Rose, Haut, Warze. 7151546

TÜV-geprüfte Qualität: Studienkreis Harburg, Harburger Schlossmühlendamm 4 (neben Karstadt), 040/ 7 65 01 05 Rufen Sie uns an: Mo-Sa 8-20 Uhr

TIERMARKT

14 Wochen alter Franz. Bulli Rüde abzugeben mit VDH Ahnentafel, VB ¤ 1.000,- Tel. 040/51 32 69 54 Australian Shepherd Welpen zu verkaufen. 05862/98 73 49, www.reithof-pussade.de

www.besserenoten.de

Einfach gute Noten

NACHHILFE.

Tag der offenen Tür

Samstag, 22.10.2011. 10-14 Uhr

2 kosten

Probestu lose Flexible Laufzeiten nden Ab 7,- € pro Unterrichtsstunde 35,- € sparen bei Anmeldung bis 30.09. 31.10. www.lernstudio-harburg.de

Tel.: 040 / 866 869 80 Hamburg-Harburg • Sand 33

Erfahrener Nachhilfelehrer erteilt Mathematikunterricht bis einschließl. 10. Kl. 040/18 20 67 06 Erfahrener Pädagoge erteilt Nachhilfe in Deutsch und Englisch. Tel.: 040/768 72 72 Intensive Nachhilfe für alle Schulstufen u. -fächer erteilen erfahrene Pädagogen. Tel. 040/31 79 40 14 Exam. Lehrerin gibt Nachhilfe in Mathe, Deutsch, Englisch ab ¤ 10,-/Std. T. 796 124 31 v. Priv. Spanischunterr. erteilt Muttersprachlerin. Anfänger u. Fortgeschr. 7027733 (abends) v. priv. Top-Nachilfe - ¤ 11,- je Schulstd. Hausbesuch - keine Mindeststd. kein Vertrag. T.: 040/21 03 19 97

Engl./Span. Uni Nh. B. Mau. 459060 Ganzheitliche Nachhilfe zu Hause, Hilfe am PC ab 19 ¤ T. 250 66 94 die wirklich hilft: Fachlücken schließen, Lernstrukturen aufbauen, Selbstbewusstsein stärken. Tel. 63 70 82 08 www.Die-Ueberflieger.de

Elbe Wochenblatt gegründet 1963

Telefon 0 40/34 72 82 03 Fax 0 40/76 60 00 26

Persönlich:

elbe WOCHENBLATT Verlagsgesellschaft mbH & Co.KG Harburger Rathausstraße 40, 21073 Hamburg Öffnungszeiten: Montag-Freitag 8.30 bis 17 Uhr

1

Woche:

Bezirksausgabe

2

Bezirksausgaben

3

GesamtBezirks- kombination ausgaben

bis 3 Zeilen bis 3 Zeilen bis 3 Zeilen 5,–

7,50

20,– 40,–

10,–

60,–

7,–

10,–

13,–

80,–

5 Zeilen

9,–

12,50

16,–

100,–

6 Zeilen

11,–

15,–

19,–

120,–

Bankdaten

Germancourses in HH-City, Level A1-C1, next start 4.11., phone 0170/19 48 496

bDie Überflieger!b

Telefonisch: Schriftlich:

4 Zeilen

Mathe, Englsich, Spanisch für Schule und Beruf, kostenlose Probestd. T. 61 16 43 44 o. 0176/49682724

Englisch für Schüler, Studenten, Berufstätige, ¤ 15,- von Dozent, Tel. 040/ 43 18 10 19 Deutsch, Englisch, Französisch, Spanisch, Türkisch, Russisch, Com- English f. Schüler Studenten Berufsputer, noch Plätze frei, mit Kindertät., v. Dozent, 15,- ¤, 43 18 10 19 betreuung. Sprachkurse, Spaldingstr. 210, 20097 Hamburg, Schwedisch ¤ 10,-/Std. T. 6567657 Tel. 040/244 256 03 Mathe/Engl./Frz./Lat./D v. 4207031

Und so geht's: Pro Kästchen ein Buchstabe oder eine Zahl.

bis 3 Zeilen

! Studententeam erteilt kompetente Nachhilfe für alle Klassen u. Fächer. Kein Vertrag. Nur 11 ¤/45 min. Hausbesuche. T. 0163/445 70 89

Ab ¤ 0,00 - Kurse

Elbe Wochenblatt

)

time for tea? Englisch v. Muttersprachler, Unterricht, kurzweil. Art. Neu in Sternschanze & Neugraben T. Mr. Holland, 040/ 70 29 53 73, www.teatimetalk.de

Heilige Birmakatzenbabys mit Stammbaum, geimpft, weiße Wollknäule, Verk., 040/742 72 41 Erfahrener Pädagoge erteilt individuell gestalteten Einzelunterricht Mobile Hundefriseurin (Fachkraft) in Mathematik, Englisch, Deutsch kommt ins Haus, keine Anfahrtsu.a. Erfahren und erfolgreich. kosten, Tel. 04105/15 56 11 Hausbesuche möglich, von Privat, 040/77 30 67 Jorkihündin 2 J., Pap., zu verkaufen, Impf./Chip, 0175/8589610 Legasthenie, Rechenschwäche, Lernblockaden, MotivationsverMobile Hundefriseurin sucht Hunde lust. Langjährige Berufserfahrung als Modelle, Tel. 0162/169 42 52 als Lerntherapeutin. Frauke KolMalteserwelpen, zu verk. 552 55 40 latsch, 21073 HH, Tel. 791 400 05 Chihuahua zu verkaufen 04534365 Klavierunterricht T. 68 84 19 24

Anzeigenpreise

Chiffre-Anzeige (Chiffre-Gebühren: 5,–

Vorname: Nachname: Straße: PLZ/Ort: Telefon:

0800-19 4 18 39

*Sondertarif: nur in teilnehmenden Schülerhilfen, nur gültig für den Tarif „5 weg oder Geld zurück“, alle Tarifbedingungen unter www. schuelerhilfe.de/fuenfwegodergeldzurueck.

Hinter jedem Wort- oder Satzzeichen muss ein Kästchen freibleiben!

Bezirk WEST am Mittwoch

Anzeigenschluss freitags 16 Uhr

Anzeigentext

5 weg oder Geld zurück!*

Bespreche Warze, Rose; 38 80 64

Welpen + Junghundegruppe für je 6 Mon. ¤ 70,-. Wo? Hundesportverein Kornweide. Di. + Do. 16-17 Uhr, Begleithund+Agility, Di. + Do. ab 17 Uhr, Tel. 040/760 25 05 Neue Waschmaschinen, Kühl- und www.phv-kornweide.de Gefriergeräte, Markenfabrikate. Enorm günstig, auch Geräte mit Schönheitsfehlern. Fa. Drews, Hundeschule Harbg 040/791 441 31, einzeln + GrupWellingsb. Weg 121. Tel. 5362875 pen, Welpenspiel, Junghunde, Hausbesuche, Hundeführerschein Bett, 0,90 x 2,00 m; Kommode www.hundeschule-harburg.de 1,00 x 0,95 m mit 5 Schubladen; 2 Nachtschränke; Pinienkerne-Buche, Preis VHS, T. 0176/48537297 Goldendoodlewelpen, idealer Familien- u. Therapiehund, nicht haarend, von privat, 05226/ Möbel Bergen 98 26 79 Billstr. 123, Tel. 040/789 21 98 www.moebel-bergen.de Wir suchen Hunde, die bellen, beißen, an der Leine und an den Nerabhollager-hamburg.de ven zerren, Grüner Hund - Die moHochwertige, gebrauchte Bürobile Hundeschule, 0171/3830600 möbel, Tel. 0151/52 37 54 84 www.katzenpension-pommerenke. abhollager-hamburg.de de, Der liebevolle Aufenthalt Ihres Stühle ab ¤ 10,-, 0151/ Samtpfötchens mit Familienan52 37 54 84, Großmannstr. 129 schluß. Tel. 040/73 72 048

Suche kl. Münzsammlung 324 261 Vorwerk Staubs. kauft, 439 76 63 www.Chesterfield-moebel24.de

Kundendaten

UNTERRICHT

Ölmassage, Genuß f. Körper + Seele, Neugeräte mit Lackschäden, Marheilende Hände (Reiki), 429 100 59 kenwaschmaschine A+, 6 kg, 1200-1600, besonders leise! Ab Bauch weg in 6 Tagen, Pickel- weg¤ 265,-; Kondens-Trockner, 6 kg, Therapie m. TCM, 040/27874654 ab 215,-, mit Energie A, ab ¤ 395,-. Sofort Lieferung/Anschluss und Ent- Entspannende Wellnessmassage, von 8 - 22 Uhr, Tel.: 20 94 78 61 sorgung. Elektro-SchnäppchenMarkt, Bramfelder Chaussee 252. T. 6414280, 10-18 h, Sa. 10-14 h Bespr. Rose, Warze, usw., 602 39 61 Energieflussmass., Reiki, 819 777 81

Briefmarken-Sammlungen aller Art kauft Fa. C. Wuhrow. Kostenlose verkaufen? Bilder, Münzen, Hausbesuche. Tel. 040/65729009 Schmuck, Figuren, Gold, Silber, WaMa fast neu, ¤ 200, Top-Mod., Zahngold, Innenstadtgeschäft, Griffelkunst, Gemälde, Graphik, Geschirrspüler ¤ 150, Herd/Ceran, Sachverständiger berät/kauft. Bronzen, Kunstsammlungen, kauft ¤ 150,-, Tel. 76 41 13 41 Kroyers Münzencontor, 33 53 03 sofort: 040/45 61 39 Esstisch, Nussbaum, Ø 88 cm, erweiterbar auf 148/208 cm, ¤ 120,Roller u. Aufsitzmäher, a. defekt, Haushaltsauflösungen Su.alles ; + 4 Stühle ¤ 40,-; 040/760 46 43 anbieten. 0173/199 07 73 und Entrümpelungen zu Festpreisen: Häuser, Wohnung, Boden und Ich verkaufe für Sie bei eBay Antikes Orient-Teppich u. Brücke, SilberKeller. Kostenlose Besichtigung fuchs + div. Zinnteile, 040u.ä.! 040/50 04 97 38 Firma Altmann. Tel. 040/43 48 42 796 49 58 Ankauf von Silberauflage, 80er, Eisenbahnfreunde su. Modellei- 12 tlg. Ess-Kaffeeservice Royal Albert senbahn. Tel. 0171/12 37 556 90er, 100er, Besteckteile aller Art, England Sweet Violets Porzellan, seriös und unverbindlich, Hausbe- Ankauf von Möbeln, Porzellan, SilTel.: 0170/235 74 91 VB ¤ 580,suche möglich, nach Terminabber, Teppiche, u. a. 21 05 17 57 sprache, 0172/546 22 08 Kühl-/Gefrierkombination, Bauknecht, Preis 120,- ¤, Tel. Kaufe Pelze, antike Möbel, SilberbeAnkauf zu Höchstpreisen von 792 76 76 stecke, Schmuck, 0173/927 05 90 Schmuck, Uhren, Silber, Münzen, Musikinstrumenten, Postkarten, Orienttepp., Barz., 017628008005 Kinderwagen Teutonia in beige Gemälden, Militaria und Antik. inkl. Cosi neuwertig, NP ¤ 700,Tel.: 420 88 82 o. 0162/865 57 30 Radios alt kauft 040/611 999 37 für ¤ 150,-, Tel. 040/75 06 22 44

Was möchten Sie

Rubrik:

Hundevers. ¤39,87 Jahresb. 590844 Labradorhündin, 0175-8589610

Bis zu 50 % billiger!

ANKAUF

Private

TIERMARKT

VERKAUF

Bank: BLZ: Kto: Datum/Unterschrift:

8 Lokalausgaben in

Hamburg Süd + West und Eimsbüttel

Ausgabe Hamburg-Süd 120.284 Trägerauflage Ausgabe Harburg

58.824 Exemplare Harburg, Rönneburg, Wilstorf, Fleestedt, Meckelfeld, Langenbek, Sinstorf, Marmstorf, Appelbüttel, Eißendorf, Heimfeld, Bostelbek, Neuland, Seevetal

Ausgabe Süderelbe

36.361 Exemplare Hausbruch, Neugraben, Fischbek, Neu Wulmstorf, Cranz, Neuenfelde, Francop, Moorburg, Altenwerder, Finkenwerder, Alvesen

Ausgabe Wilhelmsburg

25.099 Exemplare Wilhelmsburg, Kirchdorf, Veddel, Moorwerder elbe-Wochenblatt Verlagsges. mbH & Co.KG 21073 HH, Harburger Rathausstr. 40 Postfach 90 03 55, 21043 Hamburg Tel. 040-766 00 00, Fax 76 60 00 24 www.elbe-wochenblatt.de E-Mail: info@elbe-wochenblatt-verlag.de Anzeigenleiter: Jürgen Müller Geschäftsführer: Michael Heinz Druck Süd-Ausgabe: Kieler Zeitung GmbH & Co. Offsetdruck KG Vertrieb: WBV Direktzustell-GmbH Axel-Springer-Platz 1 20350 Hamburg Telefon 040-347 26 711 Telefax 5 40 89 81 Redaktion: „Direkt“ Redaktionsservice GmbH 21073 Hamburg, Harburger Rathausstraße 40 Tel. 85 32 29 33, Fax 85 32 29 39 V.i.S.d.P. Olaf Zimmermann Artikel, Berichte, Beilagen usw., die namentlich oder durch Initialien gekennzeichnet sind, entsprechen nicht unbedingt der Meinung von Redaktion und Verlag. Für unverlangt eingesandte Artikel und Bilder entstehen weder Honorarverpflichtung noch Haftung. Alle Beiträge, Abbildungen und Anzeigen-Layouts sind urheberrechtlich geschützt. Mit Ausnahme der gesetzlich zugelassenen Fälle ist eine Verwertung ohne Einwilligung des Verlages strafbar. Die Rechte für die Nutzung von Artikeln für elektronische Pressespiegel erhalten Sie über die Presse-Monitor Deutschland GmbH, Telefon (030) 28 49 30 oder www.presse-monitor.de

Mitglied der Hamburger Wochenblatt-Kombination Es gilt die Preisliste Nr. 46, gültig ab 01.01.2011


KLEINANZEIGEN

MITTWOCH, 19. OKTOBER 2011

e PC-Probleme e

VERSCHIEDENES

BAUEN U. WOHNEN

Haushaltsauflösung

Hole kostenlos Altmetall, 71141080 Fast jede Arbeit im u. ums Haus, z. B. Renov., Pflastern usw., 58915571 mit Wertanrechnung. Kl., frdliche Discjockey f. i. Feier. 040/524 98 09 o. 0176/81 08 37 75 Fa. MARI Firma, kl. Preise, Entrümpel., Umzüge m. Montage, v. Profis. 040/ Kaminholz-Express 04152-887577 Tischlerei-Zube.de Möbel-Antik, 73674722 www.Schatzkiste-HH.de Restauration, Reparatur, Fenster, Nordumzüge, 040-60 53 48 18 Günstige Baumfällarbeiten auch Abbrüche-Entsorgung. Problemfällungen - führt aus: DJ - Party u. Tanzmusik. 41003434 Türen, Tel. 0451-390 69 42 Entrümpelungen, Erdaushub, Malermeister kommt sofort, LeerHausmeisterdienst Gwiasda, Anru- Blitz-Umzugs-Discount. 668 536 94 Wandabdichtung., Industrieauflöwohnungen Sonderpreis, Zimmer fe ab 18.00 Uhr: 040-532 67 686 sung. 5583853 TH Rückbau GmbH tapez. ab ¤ 150,-; 668 14 14 Fa. Blitzumzug, Tel. 040/552 042 38 oder 04139/69 64 30 Bäume fällen - roden - kappen, HeEICHE/ESCHE-Landhausdielen ab ckenschnitt, Gartenarb., v. Fach- Entrümpel.Besenrein Kartenlegen Fr. Ria 041239221625 ¤ 24,-, Parkett ab ¤ 12,-, T. 0171/ mann, inkl. Abfuhr, preiswert, 47 63 542 www.nett-parkett.eu Haus, Whg., Dach, Keller, aller Art, Stühle flechten preiswert. T. 273798 kostenl. Beratung. 040/67584230 kostenl. Besicht., Whg. ab ¤ 200,-, 040-60534818 / 0152-01680396 Partymusik v. Profi-DJ. T. 5504476 Malerarbeiten - preiswerte Qualitätsarbeit, Malermeisterin Ulrike Gartengestaltung Transporte, gut & preisw. 6937945 Gerß Tel. 040/280 45 67 Pflege, Baum-/Heckenschn., Wege/ Entrümpel. besenrein Terr./Zaunbau, 0162/19 82 475 Haushaltsauflösung,sofort,schnell, Tischlerm. vielseitig übernimmt HEIRATEN&BEKANNT. günstig, mit Wertanrechnung. Tel. Aufträge Neu-Umbau und ReparaBäume fällen, kappen u. rohden, 42916117, 31705412 Fa. Zander Ich fühle mich sehr einsam. Bin 78 J., turen aller Art. Tel. 73 937 566 sämtl. Gartenarb., günstig, FestWitwe, NR. Ich habe ein nettes preis, kostenl. Ber. Tel. 87607323 Fliesen- und Sanitärarbeib Umzüge ab ¤ 177,- Aussehen, liebe die Natur, Tanzen, Maurer-, ten zum Festpreis. Herr Sternberg, Bäume fällen u. roden, Gartenarb. unverbindl. Besicht., Kartons gratis. Musik und alles Schöne. Suche Tel.: 0171/527 53 66 m. Abtransp.- sehr preisgünstig, Senioren-, Argeumzüge, Entrümp. netten, junggebliebenen Herrn kostenl. Beratung, T. 654 63 87 T. 42916117 www.fz-umzuege.de zw. 75-85 J., bitte NR. K31060 Fa. Renovierungsarbeiten: Tapezieru. Streicharb., Laminat, Parkett Sämtliche Anstrich- und TapezierarBAUEN U. WOHNEN usw. T. 8300356, 0163/2549015 beiten zu fairen Festpreisen, auch Abbruch Entsorgung Demontagen aller Art: Tür, Fenster, Wochenende, Tel. 0172-7632735 Mauer, Boden, Tapetenentfern. Kl. Baugeschäft Maurer- Fliesen- Reparat.-Arb., auch 040-210 59 424/ 0176-10153780 kl. Aufträge, Fa. T. 5554485; 0172/ ab-fuhr.com entrümpelt u. entübernimmt Baubetreuung & Ser4036063 www.manfredpingel.de sorgt, auch Messi, Renovierung, vice mit allen Gewerken, Umbau- u. Hotline: 0160/92 96 74 16 Haushaltsauflösungen Anbauten, Balkon-, Altbau-, Bad- Parkett, Dielen, Laminat, Treppen, Entrümpelung Keller/Boden, beund Fassadensanierung, Reparatur, Fensterreinigung Rahmen, Haus Verlegen, Schleifen, Versiegeln, senrein, evtl. kostenlos, m. WertanAbbruch, Durchbrüche, Kellerabab ¤ 30,- Hausfrauen-Sauber! Ölen. Fa. 040/790 27 880 rechnung, Tel. 040/712 70 60 dichtung, auch Kleinstaufträge. T. 81 97 82 90 Thomas Schriever :) 647 44 76 od. 789 35 13, Berger Malerarbeiten: T. 04194/987607, Haushaltsauflösungen schnell, firma-thomas-borgward.de ENTRÜMPEL.SOFORT! preisw., zuverlässig. Durch Sach- Heckenpflanzen Ich helfe gerne beim Möbelrücken wertanrechnung auch kostenlos o. Kell/Whg/Bod./b.-rein/54801709 Feldräumung, 20 Sorten, z.B. ThuZuzahlung mögl. 040/61 44 44 Gartenarb. Bäume fällen u. kapja, Kirschlorbeer, Taxus (Eibe), LeEchthaarverlängerung, bei uns pen, Hecken- u. Obstbaumschnitt, bensbaum, 130-150 cm hoch, bis sind Sie richtig! T. 0162/5221778 Kegelclub sucht Damen ab 60 J., Zäune, unverb. Berat. Fa. 7240970 4 m lieferbar. Ab 3,99 ¤/Stück. Analle 14 Tage, Freitag 14-17 Uhr, Haushaltsauflösung, Entrümp. m. liefermöglichkeit. Infos & Bilder: Holzböden & Treppen schleifen, Winsener Str. 152, Tel. 04105/ Wertanrechnung. 040/73675051 www.htdgarten.de Tel. 05932/ 667468 umweltfr. versieg., Laminat verlegt 73 99 443 Bäume fällen, Stracuschnitt m. Ab- Lustiger Ehepaar-Kegelclub aus Fa. Kaestner. T./Fax 040/651 40 30 fuhr, preisg., 0176/49 20 13 47 Harburg (60+) sucht Verstärkung. e Fenster + Türen e Schlosserarbeiten, Fenster-, Tür Alle 4 Wo. mittwochs. KontaktaufErneuern, Reparieren, Einstellen, Finanz- und Versicherungsmakler, und Torreparaturen, preiswert, zunahme unter 040-77 93 41 Aufhebelschutz Kripoempfohlen türk., russ., deu. 0176/709 28 081 verlässig. Tel.: 040/44 79 85 Buchhaltung Tel.040/ 97 07 29 39 Haushaltsauflösungen mit Wert- Markisen + Rolläden Führe Maurer-, Fliesen- u. TrockenAB Sicherheitstechnik, 520 43 68 anrechnung, auch kostenlos oder Buchen lauf. Geschäftsvorfälle. bauarbeiten und Verputz aus. Fa., Zuzahlung möglich. Kostenlose 040/80995643 o. 0172/4205272 Wohnst Du schon oder schraubst Besichtigung. Tel. 040/4135 8039 Schöner Baden Du noch? Hilfe unter: 41289346 Ihre Badewanne an einem Tag wie Laminatarb., neu. Top Qualität - 8 J. Garantie. Maler-/ zum fairen Preis, 0176/701 840 56 Maurer-, Putz-, Fliesen-, Betonar- Umzüge 64 22 46 64 Kein Schmutz, jede Farbe, kostenl. schnell + professionell + immer etbeiten, Tel.: 604 74 73 Besichtig., auch Rep. 040/6072089 Maurer, Fliesenl., Maler, Parkettl., was günstiger! Auch Hartz IV. sof. frei, günstig. 0176/50155011 Fensterputzer putzt bis max. 15 Fenster für ¤ 35,-. 040/32 42 13 Möbellager Hamburg Malermeister Ausführung sämtlicher Malerar- Malen, Fliesen, Fußboden, alle GeTel. 040/227 67 78 Reinigungsfirma su. Aufträge, werke aus 1 Hand, 668 14 14 beiten, Fassaden, Wohnungen, Beheizte Boxen von 5-30 ccm gründl.+preiswert!040/23556918 Zimmer z. Festpreis, Sonderpreise, Malen + Tapezieren, sauber und komme sofort. T. 040/67 50 31 33 PC-Service. Tel. 040/87 50 23 19 Haushaltsauflösungen preiswert für Privat, 668 14 14 Tel. 040/69 70 29 06 Eiche-Landhausdielen & Parkett PC-Profi hilft ab ¤ 25,-. 413 393 41 Dach bis Keller, besenrein, diskret massiv, ¤ 24,- & ¤ 14,-/ m², ca. je- Maurermeister Maurer-, Sanierungs- u. Fliesenarb. Fa. 732 82 52 weils 300 m², Teilmengen mögl., Buchhaltung §6StBerG. 50681041 Qualitätsumzüge Abholung oder Lieferung mögl., Renovierungsarb., Malen, Tap., Tel. 040/53 05 05 05 Fensterreinigung, 040/678 91 01 797 55 66 83 o. 0171/47 63 542 Laminat, Fließen, 0175/851 33 33 Senioren, ARGE, Nah und Fern PC-Opa kommt. T. 040/43 25 31 86 Ihr Handwerkerteam Poln. Firma: Fliesen legen, spachteln, führt für Sie gerne Maler- Tapeziertapezieren. T. 0163/404 08 45 Polsterarbeiten: 6526737 G. Mohr Schwichtenberg Umz. Nah, Fern und Ausland. Tel. 040/ arbeiten und Teppichverlegung Badewannenbeschichtung und PC-Hilfe & Internet; 040/238 135 82 653 21 01 www.umzug.partner.de aus. Tel. 040/79 75 46 68 Reparatur, m. Garantie, 668 21 24 Montags 19.30-21.00 Uhr singen c Garten von A-Z c GESCHÄFTSVERB. Feuchtigkeitsschäden? GHO-Bau wir mit Spaß im Kapellenweg. Grundreinigung, Jahrespflege, GmbH, Tel. 0176/83 09 62 24 Kontakt: 72 00 55 41 Su. zuverlässige Subunternehmer für Strauch-/Heckensch., Unratabfuhr, Winterdienstarbeiten in HH. Gern kostenl. unverb. Ber. 724 40 00 Neues Bad, neue Küche ? GHO-Bau Gartenfeuerwehr, Bäume fällen, auch mit eigenem Fahrzeug. GmbH, Tel. 0176/83 09 62 24 sämtl. Gartenarb. mit Abtransport, service@hollesen.de T. 732 95 61 Feuchte Wände 100% fachgerecht, 672 86 92 Wir sanieren, Keller, Fassaden, Bal- Malen + Tapezieren, zuverlässig, sauber. Fa. Kathert, Tel. 219 60 60 VERSCHIEDENES kone, usw. H. G. Holz- u. BautenKostenlose Haushaltsauflösung, schutz, Tel. 040/700 94 44 Entrümpelung von Keller bis BoMalerarbeiten, super günstig, 1a Umzug Fachbetrieb den. T.: 0173/914 13 77 Leerwhg. Sonderpr. 6729988 Fa. Maler + Bodenbeläge Preisw. FP, Klaviertr., 3 Mn. 5 Std. ***Umzüge*** Professionell kostenlose Angebote + faire Preise Malerarbeiten, super preiswert, ab 249,- ¤, od. 4 Mn. 8 Std. inkl. Freundlich - Preiswert, Tel. 040in allen Hamburger Stadtteilen. Anf. Kost. ab 555,- ¤, excl. Profs. sauber + gut. Tel. 651 74 06 63 12 85 59 25, 0179-234 83 78 Riess GmbH, 7124833 u. 6735503 Möbelmontage, kostnl. Beratung, Dachrinnenreinigung, schnell u. b. 15 % Rab. f. Frühbuch. + Senio- ruempelheinzchen.de Räumung/ Park./Lamin./Dielen preiswert. Fa. Jarad, 602 81 43 ren, Fa. 21 05 79 18 Haushaltsauflösung/Entrümpeln Legen, Schleifen, Versiegeln. m. Wertverrechg., 0451-3906942 Maurermeister günstig u. schnell, Tel. 42 91 78 14, ab ¤ 10,Sanierungsarb., Fliesen 64509999 parkett-witt.de – Sofortservice Privater Flohmarkt, 21109 Jenerseitedeich 68 von 10 - 18 Uhr, am Malermeister kommt sof., Leerwhg. 22.10.11, bei Stier. Anbau/Umbauten z. Sonderpr., Tel. 72 37 49 84 Entrümpelungen u. FirmenauflösunMaurer-/Zimmerer-/Dachdeckergen, Besichtigung + Beratung kostl. Haushaltsauflösung + Kleinteile, arb., Bauantrag, Statik,Fenster/Tü- Malerarb. vom Meister. 632 11 84 040/57 22 82 70 und 0171/996 44 69 gut erhaltene Möbel, preiswert zu ren. www.schult-bau.de 5332800 Klempner Notdienst: 23 68 82 23 bekommen V.B. 0175/3501009 Haushaltsauflösung. Ehrliches und ausgiebiges Kartenle- Malereibetrieb tapeziert Zimmer Malerarb. günstig, 015114426002 ab ¤ 150,-. Rentner- und LeerwohEntrümpelung, Umzüge u. Kleingen u. Pendeln, v. priv., in Harbg. nungen Sonderpreise! Helfe beim transporte, besenrein, mit WertanDachdecker - Klemp. 79 30 36 19 Tel. 30 39 48 63, 0175/89 102 64 Räumen. Tel. 040/651 07 76 rechnung, kostenlose Besichtigung. Fa. Anette Noll, Tel. 040/ alles aus einer Hand. Malen +Flies. +Lam. 017671722418 Umzüge + Kleintransp. Komplettbad, 731 27 357, www.FirmaNoll.de Altbausanierung und Modernisie- Maler-Sofortdienst 0178/162 00 15 Haushaltsaufl. ab 7 Uhr. T:640 54 49 rung, Kundendienst. 631 88 65 Top-Umzüge, Packservice: 3 Mann, Info: www.die-Badestube.com Elektriker, Tel. 0163/902 80 57 5 Std., ¤ 229,-; 4 Mann, 6 Std., Alle Gartenarb., Bäume fällen, kapp./Obstb.-Schn. gstg. 662443 ¤ 329,-, auch FP. Seniorenrabatt, Dachdeckermeisterbetrieb, Aus- Alle Arbeiten 0151-21 24 44 64 Schrankmontage, günstig, zuverl., führung sämtlicher Dach- und FasKostenlose Besichtigung. Fa. 040/ Blitz Räumung nehmen alles mit, sadenarbeiten sowie Dachklemp- Tischlerteam. Tel. 689 826 53, Fa. Häuser-Whg-Bd-Keller, 73675051 734 431 70 od. 0151/5083 2050 nerei. Tel.: 0160/93 16 48 29 Tischler, sofort, T. 0176/52032562 Fa bauen ihr Fahrrad zum ElektroHaushaltsauflösung Wir rad um. Tel. 040/32 03 45 67 e Zäune aller Art e Maler sofort frei, T. 480 10 31, Fa. Nachlass, Räumung, Entrümpesehr günstig und fachgerecht, mit lung, Festpreis, fachgerechte Ent- DJ Dieter. Tel. 04181/332 57, Garantie. Tel. 0175/60 49 085 Ihr Fensterputzer T. 040/7358130 sorgung. Wertanrechnung für Anwww.discjockey-dieter.de tikes. Telefon: 040/643 00 03 Tischler, neu u. Reparat., 5405923 Fa Rindenmulch-Kaminholz, mit An- Malermeisterbetrieb Ausführung sämtl. Malerarbeiten, lieferung, Tel. 04105/15 44 46 Kesselwechsel 04551/85 69 23 Entrümp. besenrein! beste Qualität, Festpreise 6952788 Haus, Whg., Dach, Keller, Bau- Hole Metall-Schrott, Haushaltsaufl./ Maur./Rep./Fliesen 0172/1605806 schutt, kostenlose Besichtigung u. Entrümpelung. T. 0174/160 15 78 Maler für alle Fälle Wertanrechnung, Firma Tip Top. schnell und reell. Malereibetrieb VON HERZ ZU HERZ T. 22887458 od. 0176/62005808 2 jg. Männer fällen Ihren Baum z. Slodki. Tel. 551 91 27 Festpr., Seilklettert.! 0177/6472223 Jederzeit dienstbereit! Lösung von Hard-Software-Netzwerkproblemen. Beratung, Rep. u. Schulung. Alles vor Ort. Tel. HH 41910183

Umzüge + Kleintransporte Haushaltsauflösungen

bUmzüge in Hamburgb

Sofortserv. Halteverbot u. Kartons Laub- und Fällarbeiten 87 600 444 gratis, ARGE und Senioren Sonderpreis, 41346571 o. 72008799 o. Entrümpelung ab ¤ 50,- 87 600 444 63270488, hamburgerumzug.de Maler tapeziert preisw. 668 14 14

Haushaltsauflösung.

Kartenlegerin T. 040/38 67 71 24

Besenreine Entrümpelung zu Festpreisen, Haus, Whg., Bo., Ke. Kost- Gebe Lebenshilfe - Tel. 41469274 enl. Besichtigung u. Beratung. Fa. Bohe, 63654720 + 0177/4206142 Kaminholz Buche 0172-54 39 758 Zauberei f. Kids/Erw. 040/5509438

*** Fensterputzen ***

Ruth, Dielen/Parkett/Treppen herzensgute 65 J., verw., wesentl. jünger wirlegen, schleifen und versiegeln. Fa. Faasch. 6781157 od. 6439421

e e POLSTEREi e e

Möbel aufarbeiten und beziehen! Firma Schierhorn. T. 040/44 88 64

cRenovieren, Sanierenc

Maler, Fliesen, Parkett und Sanitär, haendeundwerke.de, 72 00 87 99

Holzfußböden / Treppen schleifen und vieles mehr. Tel. 40 18 91 48 Friseurin ko. ins Haus. 61 13 62 37 u. versiegeln. Fa. Römer 6011042

VON HERZ ZU HERZ

81/verw. Martina, 48-j. Witwe Wolfgang fragt wollen wir unsere Silvestere. Frau mit natürlicher Ausstrahlung, ruhig, umgängl., gepflegt, schlank u. gutauss. Sehr ehrlich mit e. freundl. u. warmhzg. Wesen. Mein Beruf gibt mir finanziell Unabhängigkeit. Mein Wunsch wäre e. charakterf., charmanter Mann, der mit beiden Beinen fest im Leben steht. Bin mobil, flexibel u. könnte Sie auch besuchen kommen. Machen Sie uns glücklich mit nur einem Anruf üb. FRS GmbH 040/2272460 9-22 h - auch Sa/So

28-j. Betriebswirt,

Timo, e. sportlicher u. gut aussehender Mann, mit tiefblauen Augen u. e. sympathischen Lächeln. Ich treibe gern Sport, spiele Tennis u. fahre Rad, mag es aber auch mal gemütl. zu zweit auf dem Sofa zu sitzen u. e. schönen Film zu gucken. Wenn Du natürlich, humorv. u. ehrl. bist, hoffe ich das Du Mut hast Dich zu melden, damit wir uns mal ganz unverbindl. verabreden können. Anruf über FRS GmbH 040/2272460 9-22 h - auch Sa/So

Günther, Witwer, 67,

ehem. Bauingenieur, sehr männlich mit graumel. Haar, strahl. Augen u. sportl. Figur. Sehr vermögend m. eig. Haus. Ich halte mich fit, bin e. guter Handwerker, gehe gern in d. Oper o. ins Theater u. genieße auch mal e. gutes Glas Wein. Ich würde sehr gern wieder für zwei sorgen u. Ihnen Halt schenken. Welche Dame mit Herz wagt jetzt den Neuanfang üb. FRS GmbH 040/2272460 9-22 h - auch Sa/So

natürliche Carmen,

43 J., früh verwitwet und sehr einsam. Eine sehr gut aussehende Frau, umgänglich und sehr warmherzig. Ich bin absolut zuverlässig, kann gut kochen und Sie ebenso zum Lachen bringen, wie zärtlich umsorgen. Welcher liebevolle Mann (mit Arbeit) möchte auch nicht länger allein sein? Ich könnte auch zu Ihnen kommen! Wenn Sie nur anrufen, über... FRS GmbH 040/2272460 9-22 h - auch Sa/So

bildhübsche Bettina

37 J., gelernte Zahnarzthelferin, gepflegt u. ordentl. Ich mag Familienidylle u. liebe ein Zuhause mit Lachen & Trubel, aber auch Harmonie & Romantik. Bin unabhg. u. würde für Dich umziehen. Liebe, Treue & Ehrlichkeit möchte ich geben und bekommen. Auch über Deine Kinder würde ich mich freuen. Beginnt mit Deinem Anruf unser Glück? Finde es heraus ü. FRS GmbH 040/2272460 9-22 h - auch Sa/So

58-j. Witwe - Luise...

feier planen? Mein Vorschlag wäre: gepflegtes Essen gehen, danach Tanzen, um 24.00 Uhr stoßen wir auf das neue Jahr an und freuen uns auf eine schöne gemeinsame Zeit mit vielen reisen, Theatherbesuchen usw. PV SASKIA, 040/5116089, tgl. v. 11-20 h, auch am Wochenende

68 j. WERNER

Das Leben von den schönsten Seiten genießen, mit einer herzl. Dame, die Reisen u. Kultur mag u. gepflegte Zweisamkeit zu schätzen weiß, wünsche ich mir sehr! Bin Witwer, 179 cm/85 kg, ehem. Flugkapitän, u. freue mich auf Ihren Anruf! 040.247076, AMICA Partnerdienst

25-j. Annett, led.,

e. hübsche Frau mit schöner Figur, romantisch, humorv. u. hilfsbereit, doch eher etwas zurückhaltend (kein Discotyp). Darum su. Annett Dich jetzt über diese Anzeige. Beruf u. Alter sind für mich unwichtig, nur Treue u. Ehrlichkeit zählen. Ruf an u. frage nach mir, üb. FRS GmbH 040/2272460 9-22 h - auch Sa/So

Rainer 79/verw.

mit vollem graumel. Haar & e. positiven Charakter. Trotz seiner Gehbehinderung verreist er oder besucht Veranstaltungen. Rainer möchte sehr gern e. nette Frau kennenl. Nur Freundschaftl. PV SASKIA, 040/5116089, tgl. v. 11-20 h, auch am Wochenende

Was machen Sie...

im Herbst? Haben Sie Lust sich zu verlieben? - Allen Schnellentschlossenen mach wir ein "Super-Angebot!" Jetzt anrufen: Ihr Persönlicher Partnerservice 040/601 33 02 oder SMS an 0174/393 59 59 tgl.

Ruth 71/verw.

ist eine herzensgute, liebe Frau die sich wieder e. innige Partnerschaft zu e. lebensklugen, häusl. Mann bis Mitte 80 J. wünscht. PV SASKIA, 040/5116089, tgl. v. 11-20 h, auch am Wochenende

Schicke Witwe 68 J.

mobil, gehobener Lebensstandard möchte e. seriösen Herrn bis Ende 70 J. für e. gemeins. sorgenfreies Leben kennenlernen. PV SASKIA, 040/5116089, tgl. v. 11-20 h, auch am Wochenende

GELDMARKT

BargeldcKredite sofort Telefon: 040/35 710 400, Mo.-Fr.: 10-18 Uhr, Ultima GmbH, Große Bleichen 32, 20354 Hamburg

e. unternehmungslustige, humorDIE GUTE TAT volle u. gewandte Frau, hübsch u. schlank, mit treuem u. zuverl. We- Metallschaukel + Rutsche zu versen. Nach langem Alleinsein suche schenken! Tel. 040/760 36 64 ich e. liebevollen, ehrl. Mann bis ca. 70 J., für e. harmonische PartnerBEKANNTSCHAFTEN schaft. Ich fahre gern Auto u. könnte Sie einmal besuchen kommen. Rentner, ex. Seemann, sucht noch Rufen Sie jetzt an u. verabreden e. eine nette Leichtmatrosin, bin NR, unverbindl. Treffen, üb. FRS GmbH 45-65 Jahre solltest Du sein, ich 040/2272460 9-22 h - auch Sa/So spreche Englisch, K 31050 Nette Sie, 52 J./1,64 cm /52 kg, R., Friedrich, Pensionär sucht liebevollen Mann bis 60 J. für 75 J., e. echter Kavalier. Gebildet, eine ehrliche Partnerschaft, BmB, lebensnah u. bodenst., liebevoll u. K 31029 fürsorgl. Gut situiert mit schönem Eigentum. Ich bin schon länger Endfuffz Witw., NR, 180/80, naturver. Suche nach Bauchlandung verwitwet u. allein zu sein bedeulustige, ausgegl. Sie für ehrl. Parttet, dass die Einsamkeit Berge hoch nerschaft. K 31022 wird. Ich möchte so gern die Lebensfreude mit e. lieben Dame tei- Frau, 38 J., sucht Mann zw. 35-45 J., len. Gern würde ich Sie einladen, für Freizeit, gemeinsame Interesse wenn Sie anrufen ü. FRS GmbH u.a. Schwimmen, Rad fahren und 040/2272460 9-22 h - auch Sa/So Dart, BmB, K 31014 Mann sucht eine einsame junggeblieb. Witwe, Einsamer Frau für alles, was Spaß macht, für Petra, 52 J., ist e. sehr attraktive die Liebe und das Leben, K 31019 Frau mit schöner weibl. Figur u. herzensgutem Wesen. Finanziell SENIORENBETREUU. durch kleines Vermögen und Witwenrente unabhg. Ich suche für e. Biete Seniorenhilfe für Haushalt, Einbeständige Zweisamkeit e. charkauf und Garten, Rundum-Service. manten u. aufricht. Mann (Alter Von Privat. Tel. 0179/951 81 61 egal). Würde Sie gern schon am Wochenende treffen! Rufen Sie bitSTELLENMARKT te gleich an, über... FRS GmbH 040/2272460 9-22 h - auch Sa/So STELLENGESUCHE

Lena, 30 J., Erzieherin

Call-Center-Agents Inbound für den KFZ-Bereich zur telefonischen Aufled., e. einfache, hübsche Frau mit tragsannahme dauerhaft gesucht. toller, weibl. Figur, liebevoll und e. Auf Minijob-Basis am Abend und gute Hausfrau. Mein Beruf macht Wochenende. Berufserfahrung mir viel Spaß, denn ich liebe Kinder wünschenswert. Gerne ältere Be(habe aber leider keine). Wo ist der werber/innen. Herr Erstfeld T. 040/ nette Mann (mit fester Arbeit) mit 64 66 612-99. Mobilserv GmbH dem ich glücklich werde? Habe e. Auto, bin n. ortsgeb. u. würde bei Maler/Tap. s. Arb. 0157/88977828 Liebe zu Dir ziehen. Ruf jetzt an u. verabrede e. Treffen, ü. FRS GmbH Es ist genug für alle da 040/2272460 9-22 h - auch Sa/So

Jens 75 J. sagt...

meine Frau ist verstorben und der Abschied war schwer dennoch habe ich den Lebensmut nicht verloren. Ich beziehe eine gute Pension, fahre Auto & würde mich sehr freuen, wenn sich eine liebe, freundliche Frau auf diese Anzeige meldet. PV SASKIA, 040/5116089, tgl. v. 11-20 h, auch am Wochenende

kend. Eine sehr hübsche Frau mit e. schönen weibl. Figur, liebevollem u. frischem Wesen. Häuslich u. ordentlich u. e. gute Köchin. Finanz. durch Eigentum u. Witwenrente abgesichert u. unabhg. Ich su. für e. harmon. Zweisamkeit e. auf- Flotte Witwe 59J., attrakt., häusl., richt. Mann (Alter egal). Würde Sie natürl., warmherzig, gepfl., nicht gerne schon am Wochenende trefortsgeb., topfit mit Pkw, naturfen. Erfüllen Sie mir diesen Wunsch verb., gute Köchin sucht netten mit Ihrem Anruf üb. FRS GmbH ihn, auch älter. PV Fr. Ziegan, Tel. 040/2272460 9-22 h - auch Sa/So 04295/69 53 77

Foto: Ch. Krackhardt

GESCHÄFTL. EMPF.

Helfen Sie uns zu helfen! Konto 500 500 500 Postbank Köln BLZ 370 100 50


KLEINANZEIGEN

MITTWOCH, 19. OKTOBER 2011

STELLENMARKT

IMMOBILIEN

STELLENGESUCHE

STELLENANGEBOTE

Erfahrener Polsterer, Rentner be- Überführungsfahrer/in für Bus zieht u. repariert gern Ihre antiken (Leer) Morgens und Abends gePostermöbel. Tel. 040/752 68 40/ sucht! Minijob, 2 Tg./Wo., mit 0171-245 92 00 Fahrererfahrung und Führungszeugnis, freundl. Auftreten. Gern Schlagzeuger und Sänger su. Arauch ehemalige HVV-Mitarbeiter. beit, Zukunft Kreuzfahrtschiff, BtB Service GmbH, Hamburger Tel. 76 47 06 13 Str. 180, 22083 Hamburg, Tel. 20 94 00 83 ab 10 Uhr oder Maler: Malern, Tapezieren, Laminat, p.golkenrath@btbservice.de Fliesen u. Teppich verlegen, Tel.: 040/76117369 o. 0171/1239790 Qualifizierungsmaßnahme für Rechtsanwaltsfachangestellte/BeRüstiger Rentner sucht Aushilfsarrufsrückkehrer, Schulung im RVG, beit für alle Arbeiten in der GastroFamFG, FamGKG, Erkenntnis- und nomie. T. 040/41 30 70 48 Zwangsvollstreckungsverfahren, Suche Arbeit als Haushaltshilfe am Einstieg jederzeit, Förderung über Vormittag in Süderelbe. Berufserf. Bildungsgutschein möglich. Info vorh., 0157-89 33 03 32 unter: 040/61 46 51 o. 0173/ 14 06 49 bzw. www.refa-us.de Poln. Pflegekraft f. 24 h Pflege sofort Bildungsträger Rußmeyer-Kruse frei, langjähr. Erfahr. in BRD, weibl., 48 J., T. 0048-783805429 Für unsere Neueröffnung in Hamburg suchen wir junge und jungDer Rentner macht Dein Garten für gebliebene Mitarbeiter (m/w) ab ¤ 10 die Std. Rufe doch an und ich 18 J. für leicht erlernbare Tätigkeikomme, 015126076969, Danke ten im Strom- und Gassektor. Wir bieten ein mögliches Gehalt von Afrikaner sucht 1-mal oder 2-mal ¤ 800,- bis ¤ 2.500,- in FestanstelArbeit in der Woche, Tel. 0151/ lung sowie Vollzeit. Rufen Sie uns 20034178 an: Elbe West Marketing Tel. 040/ Zuverlässige Polin sucht Putzstelle 890 62 696 auf 400-Euro-Basis, Tel. 0170/ Umschulung zur Rechtsanwalts474 38 79 fachangestellten Beginntermin: Handwerker sucht Arbeit. Fliesen, 01. 12. 2011 Voraussetzung: Gumalen, Trockenbau. Tel. 0152/ ter Realschulabschluss sowie gute 25 34 11 80 Rechtschreibung. Mindestalter 22 J. Förderung über BildungsgutMann sucht Arbeit, Gartenarbeit + schein möglich. Info: 040/614651 Malen, alles was im Garten ist. oder 0173/6140649 bzw. 040/23494160 + 0176/23951405 www.refa-us.de Bildungsträger: G. Rußmeyer-Kruse Bauprofi frei: Komplette Haus- und Wohnungssanierungen, Pflastern, Einstellungsoffensive! TeamleiElektro, Fliesen. 0160/92 92 97 67 terpositionen zu besetzen. Wir bieten: Festeinkommen EUR 4.000,Empfangstätigk./Kundenservice zzgl. Erfolgsprovisionen. VorausMinijob o. fest, T. 0151/52313943 setzungen: Sie verfügen über eiHausfrau su. Arbeit im Haushalt od. nen PKW sowie erste Außendienstim Büro. Tel.: 70 14 07 52 erfahrungen. Telef. Kurzbewerbung unter: 040/23 51 31-0, Putzfrau sucht neue Arbeitsstelle, DEUWAG mbH & Co. KG Tel. 0152/07 20 52 51 Reinigungsservice n. Hausfrauen- Staatl. anerkannter Gesundheitsund Pflegeassistent, Umschulung art su. Aufträge, 0176/32414748 mit Arbeitsplatzzusage! Dauer 16 Monate, Start: 24.10., Plätze frei, Ehepaar s. Putzst. 0176/83073712 Förderung über Agentur für Arbeit Fensterputzer HH 017648769442 oder Jobcenter mit Bildungsgutschein. www.date-up.com, Rufen Zuv. Frau s. Arb./Haush. 23 14 94 Sie uns kostenfrei an 0800/ 8811889 Kurierjob- eig. PKW 015152313943

KINDERBETREUUNG Für unseren Naturkindergarten suchen wir eine/n anerkannte/n Erzieher/in und/oder sozialpädagogische/n Assistent/in (Kinderpfleger/in). Krippenerfahrung wäre wünschenswert. Bei Interesse bitte melden unter T. 0176/48214986

STELLENANGEBOTE

Nutz Deine Chance!

Wenn Du Interesse hast, flexibel bist und auf selbstständiger Honorarbasis arbeiten möchtest, dann bewirb Dich jetzt. Gesucht werden examinierte Pflegefachkräfte. Tel. 0178/6880342 oder E-Mail: info@hanse-pflegeagentur.de

Öffentlichkeitsarbeit + Promotion für namhafte Hilfs- und Umweltorganisationen. Der ideale Job für kommunikative Menschen. Sehr guter Verdienst (ca. 700,- ¤/ Woche) Infohotline: 07643 9141413 Holub, Steiner + Partner GmbH

Freiberufliche Pflegekräfte für sofort gesucht! Als größter Anbieter in HH für freiber. Pflegefachkräfte suchen wir 15 Pflegefachkräfte (nur 1+3 jähr. Exam.) in Voll- oder Teilzeit, (¤ 4.000,- netto mögl.) Immobilienberater/in zum Ideal als Zweiteinkommen. Minnächstmöglichen Termin gesucht. destabnahme 10 Dienste. FlieBranchenkenntnisse wünschensßend Deutsch Voraussetzung. wert, sicherer Umgang mit den Schnelle Auszahlung d. Honorare. gängigen PC-Programmen wird Freie Zeiteinteilung, Aufträge vorausgesetzt. Schriftl. Bewerbunlangfristig gesichert. Bewerbungsgen bitte per Mail an: kontakt@ telefon: HBC Frau Winkler: Mo. bis wohnkontor-hamburg.de Fr. 8:30 bis 17:00, Tel.: 040/ Tankstellenmitarbeiter (m/w) in 611 35 540 Vollzeit. Voraussetzungen: Berufserfahrung im Tankstellen- und Ser***Telefonieren*** vicebereich, Freundlichkeit, Zufür den In- + Outbound suchen wir verlässigkeit. Bewerbungen an: Mitarbeiter (m/w) in Voll-, Teilzeit SVG-Hamburg, Bullerdeich 36, oder studentisch, gern auch Quer20537 Hamburg oder per Mail an: einsteiger. Wir arbeiten u.a. für Unp.ehlebracht@svg-hamburg.de ternehmen aus dem Bereich Energie, IT, Bekleidung. Sie erhalten feste Stundenlöhne + Zulagen. Wir Raumpflegekräfte (Teilzeit) Bereich Freihafen/Wilhelmsburg, Am freuen uns auf Ihren Anruf unter Vulkanhafen oder Neuhöfer Brü040/27 14 71 51. Direct Line ckenstr. möglichst mit FS u. PKW, GmbH, Hammer Steindamm 5-7, Mo. - Fr. ab 16:00 Uhr gesucht. 22089 HH Gebäudereinigung Wolff GmbH. Tel. 040/601 54 11 Aushilfen (m/w) auf 400-¤-Basis für unsere Blume 2000 Filialen in Hamburg gesucht. Sie haben Spaß Neueröffnung!!! Für unsere neue Filiale in Hamburg suchen wir enam Verkaufen und Freude am Umgagierte Mitarbeiter (m/w) per sogang mit Kunden? Dann freuen fort. Kundenberater für verschiewir uns auf die Zusendung Ihrer dene Strom und Gas Unternehaussagekräftigen Bewerbungsunmen in Vollzeit und Festanstellung. terlagen, BLUME 2000 BlumenBewerbung unter: 040/76758907 Handelsgesellschaft mbH - Personal - C. Gertig - Gutenbergring 53 - Lagermitarbeiter (m/w) mit und 22848 Norderstedt oder E-Mail: ohne Staplerschein, schichtbereit, Bewerbung@Blume2000.de für langfristige Tätigkeit in HH ges. home of jobs Hamburg GmbH, Sprachtalente (m/w) - Wir suchen Bleichenbrücke 11, 20354 HH, tel. Kundenbetreuer (m/w) für hamburg@homeofjobs.de 040eine internationale Servicehotline 73 44 01 00 TZ (20- 30 Std.), die neben der deutschen Sprache EINE zusätzli- Pflegeassistenz/Pflegehelfer, Weiche Fremdsprache (Französisch, terbildung mit Arbeitsplatz, Dauer Niederländisch oder Italienisch) in 3 Monate! Start: 21.11. Plätze frei, Wort u. Schrift beherrschen. Bew.: Förderung über Agentur für Arbeit hamburg@homeofjobs.de, home oder Jobcenter mit Bildungsgutof jobs Hamburg GmbH, Bleichenschein. Rufen Sie uns kostenfrei an brücke 11, 20354 HH, 04008008811889 www.date-up.com 73 44 01 00 Arbeitslos! Warum??? Firma sucht Reiseverkehrskaufleute (m/w) ab sofort junge Mitarbeiter/innen Tel. Kundenberater (m/w) für den für leicht erlernbare Tätigkeit. UnTouristikbereich in TZ (20 - 30 Woterkunft gegeben, sofort Vorchenstd. im flex. Schichtsystem) schuss, sehr guter Verdienst, ca. ¤ gesucht. Ihr Profil: Erfahrungen in 700,-/wöchtl., Info täglich gebühder Touristikbranche u. Spaß am renfrei unter Tel. 0800/321 61 32 Telefonieren. Gerne Wiedereinsteiger oder Berufsanfänger! Be- Pflegekräfte gesucht! Junges, dywerbung an: home of jobs Hamnamisches Team sucht: Krankenburg GmbH, Bleichenbrücke 11, & Altenpflegepersonal, auch ohne 20354 HH, 040-73 44 01 00, Examen! Andree Personal, hamburg@homeofjobs.de Tel. 040/526 05 60 60

MIETANGEBOTE 7 Staplerfahrer (m/w) u. 5 Lager- Tischler (m/w) für Montagearbeiten, dauerhafte Anstellung per sohilfskräfte z. sofortigen Anstellung fort gesucht. VZ, gutes Deutsch, gesucht. Fr. Susanne Wischnewski, gew@avantipl.de, 040/68917729 Pro Personalmanagement Hamburg GmbH, freut sich auf Ihren Akademiker/in und Sportler/in für Anruf unter: 533 02 87-0 anspruchsvolle beratende Tätigkeit gesucht. Erstkontakt: Axel Beta, Lagerarbeiter/in, Container entlaTel. 040/25 30 88 34 den und kommissionieren. Bewerbung an: Hermes Einrichtungs Service, HMS Hamburger Möbel Ser- Ausbaufähiges Zweiteinkommen, freie Zeiteint. & von zu Hause aus, vice GmbH, Bredowstr. 6, 22113 auch für Selbstständige, B.Kinzel HH, Tel.: 71 00 96-21 Tel. 040/79 00 59 88 Kraftfahrer/in für LKW bis 7,5t zur Kassierer/in in Festeinstellung VZ Neumöbelauslieferung. Beweroder TZ per sofort gesucht, gutes bung an: Hermes Einrichtungs SerDeutsch, hermes@avantipl.de Tel. vice, HMS Hamburger Möbel Ser68 91 77 39 vice GmbH, Bredowstr. 6, 22113 HH, Tel.: 71 00 96-21

Schmuckberater/ in

Lagerhelfer/Produktionshelfer/ gesucht. Bei Eignung Firmen-Pkw. Staplerfahrer/Reifenmonteure (m/ Tel: 040-53 25 45 01 w) gesucht. Hofmann Personal · Spaldingstrasse 77a · 20097 Ham- Suchen zu sof. Kraftfahrer KL2CE mit Hafenkenntn. für Tag- und burg · Telefon: 040/238 80 70 · Nachtschicht. Tel. 75 06 24 06 jobs-hamburg@hofmann.info Security-Berufsumschulung zur Suche Reinigungskräfte u. Küchenhilfen, Servicekräfte, 87 60 13 66 Fachkraft für Schutz u. Sicherheit: (nur mit Vermittlungsgutschein) Start 07.11.11, Förderung möglich (ARGE/Agentur). Informationen über SimCon, Tel. 040/21040524 Wir suchen vielseitigen Tischler/in (Maschine/Montage) auf 400-¤www.simcon-bildung.de Basis, FS, Tel. 0176/73167292 Security - Vorbereitungskurs für die Welln.-Studio sucht sensible weibl. Sachkundeprüfung gemäß § 34 a Mass.-Hände, auch Anf., flex. AZ, GewO: Start 7.11.11 Förderung sehr gute Bez., 0176/32 37 83 17 möglich (ARGE/Agentur). SimCon Telefon: 040/21 04 05 24, 25 Pers. zum Abnehmen in Wandswww.simcon-bildung.de bek gesucht. Erfolgsabhäng. Prämie möglich. Info: 040/38070150 Callcenter - Willst Du zwischen 10-20 Euro in der Stunde verdie- Arzthelfer/-in für Hautarztpraxis nen? Dann ruf uns an! UDZ UNIin Bramf. gesu. (auch Nachm.). VERSAL DRUCKER ZUBEHÖR. Gutes Team Tel. 040/641 40 51 Tel. 040/24 87 57-30 Staplerfahrer m/w für AutomobilWir stellen ein! Mitarbeiter/in in Vollhersteller per sofort gesucht. zeit/Festanstellung für die BeraTel. 23 99 88 33 tung unserer Kunden. Bewerbung von Mo-Fr von 9-19 Uhr unter Mitarbeiter m/w zum Verpacken Tel. 040/32 96 55 04 von Kosmetik in VZ gesucht. Tel. 23 99 88 33 Immobilienunternehmen bietet seriöse Onlinetätigkeit auf selbst- Kein(e) Abschluss? Ausbildung? Du ständiger Basis. Von zu Hause. suchst Arbeit mit einem TOP Ge1.600-4.500 ¤ möglich. t 02227halt !!! Tel. 040/23 64 82 60 904954 Friseur/in in Teil-/Vollzeit ab sofort Ambul. Pflegedienst sucht exam. ges. Dream Style, Veringstr. 38, Krankenpflegehelfer/in oder Hel21107 HH. Tel. 040/572 431 90 fer/in in Vollzeit und auf Basis 400 für Abend- u. Tagesdienst, Tel. Kraftfahrer/in f. Urlaubs- u. Krankheitsvertret. ges., gern auch Rent713 49 41 ner/in, 01577/217 91 62 Die ZAV-Künstlervermittlung Hamburg sucht männl. Nachwuchs- Fahrer Kl. C-CE für Festanstellung gesucht. Tel.: 040/94 79 61 15 modells bis 35 Jahre, für den BeA.N. Transport GmbH reich Werbung. Bei Interesse: www.ba-kuenstlervermittlung.de Produkttester (m/w) für Reinigungsprodukte gesucht, Fa. Rita Gebäudereiniger/in ges., VZ/TZ/ Karstens, Tel. 04825/90 24 28 ¤ 400,-Basis, deutsch in Wort u. Schrift, flex. Arbeitszeiten, FS-Klasse B, keine Altersanford., Info: 040/ Masseurinnen für erotische Massagen gesucht. Tel. 0176/49610601 64 41 59 87 o. 0152/53 82 01 13 oder www.job-im-turm.de Verkäufer/Verkaufshilfen (m/w) für den Multimedia-Bereich im Einzel- Haushaltshilfe für montags 3 Stunden gesucht. Stundenlohn ¤ 6,-; handel sofort gesucht, VZ, gutes Tel. 040/60 59 55 83 Deutsch hermes@avantipl.de Tel. 040/68 91 77 49 Wir suchen motivierte Kaufhausdedektive , TZ/VZ oder 400,-¤-Basis, Promotionteam sucht Verstärab sofort, Tel. 0172/45 94 570 kung! Du bist flexibel, unabhängig & zw. 18 - 35 J.? Dann einfach An- Verkäufer/in auf ¤ 400,- Basis fürs rufen und sofort Anfangen! Info WE für unsere Aral-Tankstelle in unter: 0800/383 47 48 Moorfleet ges.; T. 0171/709 29 37

e 2. Standbein e

Nebenjob für Berufstätige abends im Immobilienbüro. Fr. Neuwirth, Tel. 040/67 10 50 11

Amb. Pflegedienst Alpha sucht examinierte Pflegekräfte in Voll-/ Teilzeit (Russisch-Kenntnisse vorteilhaft). Tel. 040/69 64 38 61 Verkäufer/in sowie Küchenhilfe m/w für indische Küche im Einkaufszentrum gesucht. Tel. 0176/ 62 76 96 52

Russisch sprechende/r Mitarbeiter/in 2-Zi.-Souterrainwohnung (Wohnzi., gesucht. Tel.: 0177/678 80 80 Schlafzi., Bad), 39 m², Nähe Bahnhof Othmarschen (auf Wunsch Kraftfahrer/in Sattelzug/Contaiteilmöbliert) zu vermieten. 400,- ¤ ner, VZ, ab sof. ges. 81978530 inkl. NK. Tel. 040-89 85 28 od. 0174/164 51 32 Schluss mit Zeitarbeit, bei uns feste Einstellung! Tel. 040/23 648 260 Neu Wulmstorf-Elsdorf, ein EFH Produktionshelfer(in) für sofort das Sie begeistern wird. 4 Zi. mit gesucht! Tel. 357 04 54 20 140 m² Wohnfl., Wohnkeller, EBK, 3 WCs, Parkettfußb., Carport, mtl. Call Agents gesucht! Top Arbeitskli¤ 1.100,- ex. Makler. Tel.: 040/ ma,Top Gehalt Tel.040/23648260 180 48 222 Verpacker m/w in VZ/TZ ges. 040/ Harburg, Haus, Top-Lage, 110 m² 52 388 651 von privat zu vermieten ohne Maklercourtage, gemütlich, mit kl. Reinigungskräfte m/w in VZ/TZ Garten u. Keller, Metzendorfer ges. 040/67 588 575 Weg 70, Nettokalt: ¤ 1 140,- zzgl. Nebenkosten, Tel: 04108/41480 Berufskraftfahrer C/CE in VZ, gute Deutschktn. 040/67 590 764 Stade, 5-6 Zi. Winkelbungalow, barAlles um den PC und Internetseiten rierearm, ebenerdig, ca. 165 m², Tel. 0176/20 49 98 36 EBK, 2 Bäder, Keller, Terrasse, Kamin, Parkett, ruhige Lage, große Werbung über Vereine/Schulen etc. Grünfläche, VB ¤ 950,- + NK Tel. in Vollzeit f. HV. T. 0171/704 19 11 04146/93 00 08 Baumarkthelfer (m/w) in Vollzeit HH-Harburg, kl. 1-Zi.-Haus, 10 m², gesucht! Tel.: 040/357 04 54 20 D-Bad, ¤ 170,- inkl. NK, Kaution: 3 NKM, per sofort zu vermieten. Wir suchen Friseur/in und AuszubilBes.: 20.10.11, 15:00-16:00 Uhr, dende, Tel.: 040/254 30 09 Osterbaum 13a, 21079 Hamburg. Paketzusteller gesucht, Tel.: Imbiss in Norderstedt aus gesund0176/83 04 42 37 heitlichen Gründen zu vermieten, Suche Subunternehmer für BüroreiPreis VHS. Es kann eine 2,5-Zi.nigung. Mail: junior100@gmx.de Whg. mit angemietet werden. Tel. 0175/527 02 78 Taxifahrer mit Abitur gesucht. T. 040/380 72 61 40 Heimfeld, 1-Zi.-Whg., 47 m², Hochparterre, zentr. Lage, Schlafnische, Maler/in ges., Striewe Zeitarbeit neue EBK, Abstellr., D’bad, FußboGmbH, Tel. 291 80 01 denhzg., Blk., Keller, von privat, ab sof., ¤ 355,- exkl., 04185/808 472 Tischler/in ges., Striewe Zeitarbeit GmbH, Tel. 291 80 01 Schnelsen: Wfl. 126m², Keller 54m², gesamt 177 m², 5 Zimmer, WestStaplerfahrer/in ges., Striewe terrasse, ¤ 1.370,- + NK + Kt. + Ct., Zeitarbeit GmbH, Tel. 291 80 01 Besichtigung am 23.10. v. 13-14 Helfer/in ges., Striewe Zeitarbeit Uhr, Makler 536 300 300 GmbH, Tel. 291 80 01 2-Zi.-Whg. bei Schenefeld für eine Lagerhelfer m/w, VZ/TZ, ab sofort, Person, DG, alles gut isoliert und in Wilhelmsburg, 040/284 107 80 renoviert, Vollbad, kleine Küche, WC, keine Tiere, ¤ 500,- warm, Call-Center Bliwa sucht für Out3 MM KT, Tel. 0176/25 80 74 85 bound Verstärkung, T. 52 01 39 99 Callcenter-Agent für Druckerzu- Über 1.000 ausschl. prov.-freie Mietangebote in Hamburg pro Woche. behör gesucht, 040/59 45 48 88 www.cs-wohnungsagentur.de Tel. Erotik-/Flirtline, HauptAG s. Telefo0700/69010010 (0,12 EUR/Min.) nistin v. Zuhause, 030/68055253 Wilhelmsburg 3-Zi.-Whg, 87 m², Taxifahrer/in gesucht, 6X6, AusVB, EBK, Keller, Balkon, 1. OG, frei bildung möglich. 0163-5048609 ab sofort, ¤ 885,- zzgl. NK/K/C. Winkelmann Immob. T. 754 70 55 Taxifahrer/in ges., 6X6, Ausbildung mgl. T. 85080699 + 0163-5048609 Schönfelder Str. 61c an der DoveElbe, 3 Zi., ca. 78 m², EBK, Keller, Taxifahrer-Ausbildung mit Arbeitsab 01.02.2012 frei, von privat. Tel. platzgarantie, OK-Taxi, 40170161 0172/154 44 50 Die besten Stellen auf: Schönfelder Str. 61b an der Dovewww.impact.Jobs Elbe, 2 Zi., ca. 67 m², EBK, Keller, Taxifahr./Stadtführ. (m/w) werden, ab 01.01.2012 frei, von privat. Tel. 50064966 u. CDT GmbH googlen 0172/154 44 50 Suchen Sie einen Nebenjob? Infos Juge Frau mit Katze (Freigänger) unter: www.206.pc-job.net sucht sehr dringend Wohnung im Bezirk Altona, WBS vorhanden, Lagerhelfer/in VZ/TZ 357045420 Tel.: 040/21007276 Packer/in gesucht! 357 04 54 20 Nachmieter f. DG-Whg., 46,17 m², 2-Zi., kl. Abst.-R. + K., Florist/in gesucht, T. 64 50 90 41 Nachtsp.hzg., ¤ 360,- + ¤ 75,- NK, Staplerfahrer/in ges. 357 04 54 20 z. 1.1.2012, Tel. 0174/937 98 75

Gas-/Wasserinstallateur/in gesucht, Kassierer/innen ges. 357 04 54 20 Suche 1,5-2 Zi.-Whg., bis ¤ 400,Striewe Zeitarbeit GmbH, Versandhelfer/in ges., 23800556 warm, 40-50 m², dringend, KonTel. 291 80 01 takt unter: Biancagroth@live.de/ 01732070050 Sortierer/in gesucht, 23 800 556 Kommissionierer (m/w) per sofort gesucht. gew@avantipl.de www.taxischeininfo.de Eisendorf, 2-Zi.-Whg., 54 m², 1. Tel. 040/68 91 77 49 OG, renov., neue EBK, sehr guter Küchenhilfen m/w Tel. 40 00 91 Zustand, neues D’Bad, ab 1.12., Elektroinstallateure (m/w) für NKM ¤ 495,-; 0176/24 13 03 61 Hausinstallation + Kundendienst Bauhelfer m/w, 40 00 32 gew@avantipl.de 040/68917719 2-Zi.-Whg. bei Schenefeld, DG, alles IMMOBILIEN gut isoliert und renoviert, Vollbad, Staplerfahrer (m/w) per sofort kleine Küche, WC, ¤ 500,- warm, gesucht, gew@avantipl.de 3 MM KT, Tel. 0176/25 80 74 85 MIETGESUCHE Tel. 040/68 91 77 19

Sicherheitsfirma sucht Sicherheitskräfte! Gerne Neu- u. Quer- Transporthelfer (m/w) per sofort gesucht, VZ, gutes Deutsch, einsteiger! Infos unter 040gew@avantipl.de 040/68917729 23686990, mz@bzs-akademie.de Sofort arbeiten als Camgirl in HH für Wer arbeitet Vollzeit und ist trotzFrauen von 18 bis 40 Jahren. Frau dem auf Hartz IV angewiesen? SeSündermann T: 040/23 84 30 28 riöser TV Journalist sucht Kontakte. Tel. 0170/90 130 64 Lagerhelfer (m/w) per sofort gesucht, gew@avantipl.de, Tel.: 040/ Suche für nette ambulante intensiv 68 91 77 39 betreute Bekannte: wertschätzende erf. exam. KS, evtl. Eine für lei- Bürotätigkeit mit Buchhaltungsertende Aufgaben. K31035 . fahrung 1x/Woche. Tel. 017665 17 94 57 Freundliche deutschsprachige Putzhilfe gesucht, 5 Std. wöchent- Laminatverleger/in und Malergelich vormittags, in Finkenwerder, selle/gesellin ab sofort gesucht, Tel.: 742 45 07 040/97072939, 0176/23725467 Cacaomundo sucht Sie für europa- Mitarbeiter/in f. den Winterdienst weites Genießernetzwerk für in HH-Nord ges., mögl. SelbststänSchokolade, Pralinen und Kaffee. dig m. PKW, 040/47 62 58 www.schokoritter.eu Servicekräfte für Spielhallen (VZ) Friseur/in zur Neueröffnung in in HH + Umgeb. gesucht. Tel. 040/ Rahlstedt gesucht! Voll- o. Teilzeit32 84 23 33 (AB), jb-job@gmx.de beschäftigung möglich. Tel.: 01578/238 63 49 Pflegehelfer/in m. Berufserf. in der Altenpflege gesucht. Info erZimmermädchen/Roomboys für teilt: Herr Hiepko / 68 91 77 13 5-Sterne-Hotels in der Hamburger Innenstadt gesucht. H&H Hotel- Taxifahrer/in (6x6 Funk) als Tag-/ Nacht-/Alleinfahrer gesucht. Neue service GmbH, 040/67 58 23 65 E-Klasse/Touran. 040/2000 11 11 Bürokauffrau/mann mit (steuerlichen Verständnis) od. Steuerfach- Anspruchsvolle Nebentätigkeit in Dienstleistungsunternehmen, gehilfe/in auf Basis od. TZ gesucht. freie Zeiteinteilung. T. 040/211472 Tel. 0160/90 55 20 68 ab 14 Uhr

Suchen sie regelmässig Unterstützung in Haushalt und Garten? Ich ein günstiges Zimmer in Hamburgs grünem Westen! Wenn Sie ein unmöbliertes Zimmer (mind. 12 m²) stellen, dann beteilige ich mich an den NK (max. ¤ 150,-) und helfe Ihnen im Haus. Ich bin 27 J. (w) und arbeite in der Innenstadt. Wenn Sie sich angesprochen fühlen, dann rufen Sie mich doch an. Janina Tel. 0176/41263531

2,5 Zi.-DG-Whg., 56 m², Eißendorf, EBK, D-Bad, kl. Garten, frei 1.1., kalt ¤ 440, Tel. 76 41 13 41 Harburg, möbl. Zimmer, ruhige Lage, ca. 18 m², ¤ 270,- + Kt., nur an Berufstätige, 040/64 23 09 55 Möbl. 1-Zi.-App. in Neu Wulmstorf, 23 m², Parkplatz, Küche/Bad, ¤ 320,- T. 0179/905 72 18

Stade, helle 3-Zi.-Whg. a. 2 Ebenen mit 2 Blk. u. 2 Bäder, 90 m², NKM Suche zum 1.12. 2-Zi.-Whg. (wegen ¤ 470,- + NK, 0162/924 05 39 Übernahme unseres Personalbüros in HH) bis 50 m², nur von pri- Haffkrug/Oststee, FeWo, 50 m², vat, mit EBK, 0176/30 50 24 57 voll möbl., ganzj. 0172/4136784 Ehepaar mittl. Alters, gepflegt sucht ebensolche Whg. Harburg bis Buxteh., ca. 65 m², evtl. 2 Fam.Haus, 040/50696221, 0157/77735968 Freundl. u. gepfl. Studentin, NR, su. Zimmer, gerne auch bei älterer Dame, od. Whg., T. 0421/416105 Student sucht Wohnung bis ¤ 500,warm, in Harburg und Umgebung, Tel. 0176/64 17 19 51 2-2½ Zi.-Whg. in Wihelmsburg, ruhige Lage, gesucht, bis ¤ 500,- Tel. 040/789 09 83 Suche 1,5 Zi.-Whg. bis ¤ 350,- warm in Wilhelmsburg/Kirchdorf Süd, Tel. 040/54 76 64 62

Firma sucht russischspr. Mitarbei- Freundl. Friseur/in gesu., ab sofort Mieter oder Nachmieter gesucht? T. 0176/60 883 696, 74 32 39 65 T. 27869110 www.pro-wohnen.de ter/in. Tel. 0555/14 09 22 86


KLEINANZEIGEN

MITTWOCH, 19. OKTOBER 2011

IMMOBILIEN GRUNDSTÜCKE

IMMOBILIEN ANG.

HH-Wilhelmsburg/Moorwerder Oster-Eilstedt b. Zevin, MFH, Baugrundstück für ein EFH, ca. 800 3 Whg. mit sep. Eing., ca. 370 m² m², KP ¤ 125.000,- zzgl. NK, CourWfl., ca. 1.250 m² Grdst., KP tage, SG Bau- und Immobilienver¤ 38.000, Tel. 0162/92 40 539 triebs GmbH, Tel. 04161/55 151 Stade, ETW, ca. 90 m², Vollbad, www.sgbau24.de 2 Blk., BJ 95, 5 Min. von S-Bahn, Billstedt, Grundstück 510m², mit ¤ 52.000,-, Tel. 0162/9240539 kl. Haus (45m² Wohnfl., Bj. 1948) v. privat zu verkaufen, zentral geGEWERBERÄUME legen, auch für Neubau geeignet, ¤ 185.000,-; Tel.: 040/713 25 40 Suche Mieter für Bürogemeinschaft, möbliert, in Wandsbek/Marienthal IMMOBILIEN GES. direkt an der Wandsbeker Chaussee. Tel. 876 01 366

Wir suchen Baugrundstücke in Hamburg und Umgebung. Gerne auch mit Altbestand. Kurzfristige Kaufabwicklung.

Nagelstudio zu vermieten. Dream Style, Veringstr. 38, 21107 HH. Tel. 040/572 431 90 Kiosk m. Whg. u. Lieferservice, 110 m², Winterhude, ¤ 990,- kalt Makler Tel. 0160/96 40 92 73

SG Bau- und Immobilienvertriebs GmbH Lange Straße 2 · 21614 Buxtehude Tel. 04161 / 551 51 · www.sgbau24.de

MIETGESUCHE GEW.

Wir suchen dringend möblierten Wohnraum in Hamburg und Um- Praxisräume ges. in Wilhelmsburg gebung! House & Room Privatzim2 mervermittlung, 0581/948 85 93 in zentr. Lage ab 50 m ggf. mit Wohnraumanschluss, Tel. 0163 - 4 41 88 83 oder www.house-and-room.de Firma sucht zum Kauf/Miete 1-2-3 GARAGEN/STELLPL. Zi.-Whg in Wilhelmsburg. Tel.: 040/66 97 84 01 Neu Wulmstorf, Tiefgaragen Stellplätze zu vermieten. ¤ 40,-/ Monat IMMOBILIEN ANG. Tel. 0172/408 50 48 Wohnen im Heideort Schnever- Hausbruch, Garage ¤ 50,- p. Mt., dingen, gemütl. EFH, 4 Zi., zwei Tel. 0160/97 05 11 70 Duschbäder, Wfl. ca. 90 m², Garage m. Abstellraum, Rolläden, bew. KLEINGÄRTEN Wintergarten, Grdst. ca. 835 m², Kaufpreis ¤ 121.000,-. VB Finanz Kleingarten mit Laube, voll eingeService GmbH - Immobilien Serrichtet + Gartengeräte in Haus, vice. Tel. 04131/285 285 Grdst. 354 m², zu verk., Preis VB ¤ 4.500,-, Tel. 0176/78296228 EFH von Privat, Kirchdorf, 4 Zi. 110 m² EBK, Grundstück 950 m², Doppel-carport, Gartenhaus, Urige Gartenl., 500m², sehr gut erh., ¤ 279 000,- Tel: 0175-434 61 76 KGV Elf Buchen, Ehestorf, m. PKWZufahrt, Gewächsh., rustik. Schup2-Fam.hs., LK STD., nur ¤ 199.000, pen + teilw. Inv. zu verk., Tel. 040/ 10 Zi., 400 m² Grdst., ruhige Lage, 805666 ab 18 Uhr, Preis VHB gute Verkehrsanbindung, Tel. 0176/54 72 67 71

Beilagen-Hinweis Liebe Leser! Diese Firmen informieren Sie in unserer heutigen Gesamt- oder Teilauflage über ihr Angebot:

AUTOMARKT

AUTOANKAUF

AUTOMARKT

REISE UND FREIZEIT

AUTO SONSTIGES

CAMPING

Glas-Reinigung

*

8 31 50 05

Teppich-Reinigung

Winterreifensatz komplett, 205/ HH-Ortkaten, Campingplatz frei, 040/737 27 34 55 R16 Tigar für Toyota Avensis ¤ 100,- Tel. 040/796 05 92

Treppen-Reinigung Fertighäuser-Reinigung

DÄNEMARK

Container-Reinigung Dienstleistung

Winterreifen wie neu, 6,5 mm Profil. Hier für SLK Größe, 205-55r16 / Ferienhäuser in DK. Tel. 644 56 61 94, Tel. 040/492 95 807 DEUTSCHLAND

Harburg-Zentrum, Wallgraben 47, Gönnen Sie sich eine Auszeit, Rügen Stellplätze im Hof zu vermieten, - Ferienanlage direkt am Wasser. ¤ 40,-/Monat. 0176/23 84 65 37 Wir suchen Gäste, die für 3 Ü inkl. Frühstück, Nutzung von Schw.Winterreifen Pirelli DB 211, Alu, bad + Sauna, 1 Heilkreidepackung, 245/45 R17, fast neu, VB ¤ 360,-; 1 Rückenmassage nur ¤ 130,- p. P. Tel. 040/87 97 45 25 zahlen möchten; Wellnessoase, Fahrrad- u. Bootsverleih im Haus, WOHNWAGEN www.kapitaens-haeuser.de, Tel.: 038391/420 Suche dringend Wohnwagen u. -mobil, Bj.’79-11, auch reparaturb., Bar- Ostfriesland Luxus-FeWo**** im zahlung, D.Schmidt 0171/3743474 Holzhaus, Gartensauna, Fahrräder, Kaminofen, Parkett uvm. alles WOHNMOBILE inkl. ab ¤ 35,-. Tel. 04952/17 58, www.ferien-holzhaus.de Heiligenhafen, Top-FeWo, für ¤ 23,-/Tag, herrl. Ostseebl., 45 m², bis 4 P., gut einger., 040/796 56 94 Bad Harzb., 2 ZW, Schw.-bad, Sauna i Hs, 05322/4819, 0172/4148005 Kaufe Wohnmobile 03944-36160, www.fewo-harzburg-kur.de www.wohnmobilcenter-aw.de Barankauf aller Wohnmobile + Lust auf Rügen, gepfl. FeWo, 2-4 Pers., Kft.-Ausstattung, gr. Blk., WoWa. 0800-1860000 (geb.-frei) 1A-Lage, privat, Tel.: 04123-10 02 ZWEIRAD Sylt in den Dünen: liebev. ausgest. FeWo für 2 Pers. von privat, Strand, Roller + Mofa a. def. kauft 381360 Golf, Wellness, Tel. 040-34 37 09

Reinigung aller Art & Hausmeistertätigkeit

- Als Neukunde 20% Rabatt -

Wir benötigen ständig Verstärkung in unserem Team. Kesmani E.K. Reinigungsunternehmen Korallusstr. 4 21109 Hamburg

rund um

R. & B. Automobile

Ankauf seriös + bar

zuverl. - direkt, mit Hausbes., kostenl. Abmeldung, alle Typen, hohe km, Unfall, TÜV-fällig. 557 792 65 www.autoankaufhoechstpreise.de

das auto

CitroËn Niedergeorgswerder Deich 97 · 21109 Hamburg (040) 31 17 15-0 · info@auto-schultz.de

hyundai / suzuki AUTOHAUS SCHMIDT Aus Liebe zum Automobil !

Harburger Chaussee 131 · 20539 HH · 75 19 84 13 Winsener Straße 185 · 21077 HH · 70 97 34-0

Helfen Sie Not leidenden Kindern der Welt und unterstützen Sie die SOS-Kinderdörfer!

freie werkstätten

STEFAN WALZ Karosserie- &Fahrzeugtechnik Meisterhaft

Ridlerstraße 55, 80339 München, Tel.: 0800/50 30 300 (gebührenfrei)

KAROSSERIE- & KFZ-MEISTERBETRIEB

TÜV/AU · REIFENSERVICE · UNFALLREPARATUREN · ABWICKLUNG VON VERSICHERUNGSSCHÄDEN · REPARATUR ALLER MARKEN · KLIMA-SERVICE · REPARATURFINANZIERUNGEN auto

reparatur

www.sos-kinderdoerfer.de

Luruper Hauptstr. 200, 22547 HH

Fax: 040 / 303 89 441 Mobil: 0175 - 566 96 19 kesmani@alice.de

toyota

Wir kaufen Autos, Boote und Motorräder von 1,- bis 50.000,alle Typen, alle Baujahre. Sofort Bargeld!

Büro-Reinigung

Am Veringhof 2 · 21107 HH · Tel. 040 - 75 88 81 · Fax 040 - 75 88 94

Elbe Wochenblatt Leserreisen Elbe Wochenblatt Leserreisen 23.02. bis 01.03.12

Ankauf fair und bar

*

Pkw, Busse, Geländewg., Wohnmob., auch mit Mängeln, Motorsch. u. Unfall, kostenl. Abmeld. 0152/02199226; 040/53026751

Kaufe PKW, Kleinbus, Transporter, Geländew., auch m. vielen Kilometern, gute Bez., 0162/569 15 97 Höchstpreise für alle Fahrzeuge! Alle PKW/LKW, auch TÜV-fällig oder mit Schaden. 040/67503052

*

Erbse kauft PKW/Kleintransport, zahle gut, Tel. 0170/708 41 99

*

Alt-Kfz. aller Art kauft 38 13 60 Kaufe alte Autos Tel: 76 75 55 27

AUTOVERKAUF

*

Golf III, rot, TÜV/AU 2/12, 134 tkm, mit Winter- und Sommerreifen, Scheckheft, ¤ 1.200,-; Tel. 040/ 76 11 82 33 od. 0162/152 49 78 Ford Mondeo Kombi 1,6, Bj. 10/97, Euro2, AHK, Klima, TÜV 08/12, blau, ¤ 700,-, Tel. 0176/54777640

*

Fiat Punto, Bj. 97, Euro 3, TÜV 10/13 Guter Zust. ¤950. 017652564365

*

Golf 3, 55 KW, SD, v. priv., ¤ 1.250,-; Tel. 0176/59 73 11 50 BMW 23i, Autom., 70 Tkm, Bj. 1998, v. Extr., m. WR, ¤ 4900,-, 58 88 55

*Teilmengen

AUTO SONSTIGES KIESOW Pkw-Verwertung

Zertifizierter Entsorgungsbetrieb Kostenlose Entsorgung und Abholung in Hamburg. Halskestr. 28, 22113 HH www.kiesow-auto.de Tel.

Beilageninfo 76 60 00 30/46 oder info@elbe-wochenblatt-verlag.de

789 2134

FRÜHLING AUF MADEIRA Der Frühling kommt bestimmt - und auf Madeira genießen Sie schon im Februar die ersten warmen Sonnentage! Bei unserer schönen Reise wohnen Sie im 4****-Hotel Roca Mar in Canico - Halbpension ist eingeschlossen. Unser fakultatives, umfangreiches Ausflugsprogramm führt Sie über die ganze Insel: Sie besuchen den Westen mit seiner beeindruckenden Steilküste, fahren in das wunderschöne Nonnental, unternehmen eine Stadtrundfahrt in Funchal und genießen den dortigen Botanischen Garten und zu guter Letzt besichtigen Sie den Osten Madeiras mit dem 1.818 m hohen Pico Arieiro! Gern senden wir unseren Sonderprospekt für diese und weitere Frühjahrsreisen! Pro Person im Doppelzimmer:

Euro 829,-

Einzelzimmer: + Euro 165,- / Ausflugspaket: Euro 155,-

KORFU -

E

Königin der griechischen Inselwelt

12. bis 19. Mai 2012

rleben Sie die wunderschöne Insel Korfu! Sie wohnen im 4****-Hotel Sunshine Corfu in Nissaki und können mit unserem fakultativen Ausflugspaket die Insel entdecken: ganztags Korfu Stadt und die Halbinsel Kanoni, ganztägiger Ausflug in den Norden sowie ein ganztägiger Ausflug zum Achillion (gebaut für Kaiserin Sissi) und Paleokastritsa.

Inklusive Flug ab/bis Hamburg inkl. Gebühren, Transfers, 7 Übernachtungen „all inclusive“. Ausflugspaket mit 3 ganztägigen Ausflügen mit dt.sprachiger Reisleitung.

Unser Reisepreis:

pro Person/Doppelzimmer

ab 719,- Euro

EZ-Zuschlag: 125,- Euro Ausflugspaket: 155,- Euro Unser Leserreiseteam berät Sie gern:

Unser Leserreiseteam berät Sie gern:

Telefon: 609 115 13

Telefon: 609 115 13

montags bis donnerstags 10-17, freitags 10-14 Uhr

montags bis donnerstags 10-17, freitags 10-14 Uhr

HARK KAMINE HARK - DER ! Marktführer

die mit dem Feinstaubfilter

Integrierter KeramikFeinstaubfilter

40 JAHRE HARK

S M U Ä L I B U J PREISE KAMINE DIREKT VOM HERSTELLER

GRATIS KATALOG 8 4 - s ei tiger Fa r b ka t alog und Sonderbeilage mit Angebotspreisen, bundesweiten Studios und Stützpunk thändlern kostenlos unter: Telefon gebührenfrei (0800) 2 80 23 23 oder www.hark.de

Integrierter KeramikFeinstaubfilter

Integrierter KeramikFeinstaubfilter

im Kamin- und Kachelofenbau

facebook.com/ hark.de

BAUEN UND WOHNEN

HARK Ausstellungen: 22087 Hamburg, Lübecker Straße 110 a, Telefon (0 40) 24 19 59 33 23554 Lübeck, Fackenburger Allee 39 – 41, Telefon (04 51) 4 00 59 01 Allgemeine Öffnungszeiten: Mo. – Fr. 10.00 – 19.00 Uhr, Sa. 10.00 – 16.00 Uhr


AUS HAMBURGS SÜDEN

MITTWOCH, 19. OKTOBER 2011

Immer mehr Schnappschüsse

Fotowettbewerb läuft noch bis 26. Oktober - iPad zu gewinnen über 200 Bürgerreporter haben sich bereits beteiligt OLAF ZIMMERMANN, HAMBURG

U

nser Fotowettbewerb geht in die Schlussphase. Noch bis zum 26. Oktober können Wochenblatt-Leser mit etwas Glück ein iPad gewinnen. Bislang haben bereits über 200 Bürgerreporter ihre schönsten Schnappschüsse hochgeladen. Wie kann man mitmachen?

Einfach im Internet auf www.elbe-wochenblatt.de. als Bürgerreporter registrieren lassen. Das dauert keine fünf Minuten. Anschließend Ihr schönstes Heimat-Foto in möglichst hoher Auflösung einstellen und dabei als Stichwort „Heimat-Foto“ angeben – fertig. Motiv kann alles sein, was Sie

mit Heimat verbinden: Sehenswürdigkeiten der Region ebenso wie Ihr persönlicher Lieblingsplatz oder auch einfach Menschen, Tiere oder Pflanzen. Im Anschluss wird eine Jury das schönste Bild auswählen. Für den besten Schnappschuss erhält der Sieger ein iPad 2 (16 GB, schwarz). Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Neu: Wochenblatt als E-Paper Ab sofort können Sie die Stadtteilausgaben des Elbe-Wochenblattes auch online lesen: alle Seiten, alle Texte, alle Anzeigen. Einfach im Internet auf die Seite www.elbe-wochenblatt.de gehen, E-Paper anklicken und die jeweilige Stadtteilausgabe erscheint sofort auf dem Bildschirm. Schneller geht’s nicht.

Historische Grenzsteine im Wald Rosengarten „Sonntag morgen, 8 Uhr: Endlich freie Fahrt auf den Elbbrücken“, hat Gisela Culinovic zu diesem Schnappschuss geschrieben.

Im Moisburger Stein sind die Initialen von Georg II eingemeißelt SVEN POSLEDNIK, HAMBURG-SÜD

Online dabei statt Einheitsbrei Jetzt Bürgerreporter werden und übers Viertel berichten auf elbe-wochenblatt.de

Täglich vor Ort mit dem Bürgerreport

F

rüher wurden Grenzen häufig durch markante Grenzsteine gekennzeichnet. Einer der auffälligsten Grenzsteine ist der Moisburger Stein in Neugraben. Der Stein wurde damals als Grenzmarkierung zwischen den Ämtern Harburg und Moisburg gesetzt. Heute verläuft hier die südliche Grenze des Hamburger Staatsgebietes. Jenseits des Moisburger Steins begann das Kurfürstentum Braunschweig-Lüneburg, das spätere Königreich Hannover und grenzte das Gebiet vom Bauernwald ab. Diese Grenzsteinreihe bestand ursprünglich aus 65 entsprechend nummerierten Steinen im Wald zwischen Langenrehm und Neugraben. Auf der Seite zum Bauernwald haben die Findlinge ein N (= Nummer) mit römischen Ziffern XIV bis XIX eingearbeitet, auf der Seite zum Staatsforst befindet sich ein Wolfsangelzeichen. Anfang und Ende sind durch zwei noch heute erhaltene monumental gestaltete Sandsteinstelen markiert: den Sieverser und den Moisburger Stein. In dem Moisburger Stein sind die Initialen von Georg II eingemeißelt, der nicht nur Kurfürst war, sondern gleichzeitig britischer König. Die römischen Ziffern MDCCL stehen für die Jahreszahl 1750. Das Zeichen darunter ist eine sogenannte Wolfsangel, hier als Symbol der Welfenherrschaft verwendet. Der Moisburger Stein ist der 65. und gleichzeitig letzte Stein einer Grenzreihe, die von Neugraben bis nach Leversen quer durch den Rosengarten Forst

führt. Die Reihe der verbliebenen Steine hat die Bezeichnung N21- N 28. Mitten im Wald bei AlvesenVahrendorf bei Harburg gibt es aber eine weitere vergessene Grenzsteinlinie, welche viel früher und schon im 14. Jahrhundert gesetzt wurden. Diese Steine sind fast vergessen und liegen teils gut versteckt im Wald. Sie dienten der Abgrenzung des 1057 erworbenen Besitzes des Klosters Harsefeld (lateinische Kreuze), des 1412

erworbenen Besitzes des Alten Klosters Buxtehude (Rostzeichen) sowie des erzbischöflich-bremischen Stiftsbesitzes (griechische Kreuze). Später, ab dem 17. Jahrhundert, markierte der „Scharfe Stein“ – ein besonders markantes Exemplar - die neue Grenze zwischen den Ämtern Moisburg und Harburg. Wer sucht, der findet diese beeindruckenden Steine mit Kreuzsymbolen und Wolfsangelzeichen im RosengartenForst bei Alvesen, Sottorf und Leversen. Die Steine sind auf einer historischen Karte markiert. Sie werden mit S 1 bis S 28 bezeichnet. 22 Steine sind noch bekannt, ursprünglich waren es mit Sicherheit mehr. Leider ist ihre Zahl noch im vergangenen Jahrhundert zurückgegangen. Diese Steine sind heute als Kulturdenkmal geschützt, das heißt als Zeugnis menschlicher Geschichte, an deren Erhaltung ein öffentliches Interesse besteht. Die alten Grenzsteine (auch Abmarkung, Markstein oder Bannstein) im Rosengarten Forst werden auch oft als Kreuzbeziehungsweise Schedel-Steine beschrieben. Die Bezeichnung Schedel-Stein hat nichts mit „Schädel“ zu tun, sondern bedeutet Grenzstein. Die mittelalterlichen Schedelsteine sind unbearbeitete oder nur gering beschlagene Findlinge mit eingemeißelten Markierungen, vor allem Kreuzen. In vielen Gebieten Deutschlands lassen sich diese Steine heute noch finden und erzählen Ihre eigene Geschichte. Der historische Grenzstein / scharfe Stein aus dem 14. Jahrhundert im Rosengarten. Foto: poslednik


AUS HAMBURGS SÜDEN

MITTWOCH, 19. OKTOBER 2011

Nur freundlich gestellt?

Statt Karten

SPD-Chef Sigmar Gabriel sprach mit Wilhelmsburger Schülern ST. KOZIERAZ, WILHELMSBURG

S

PD-Chef Sigmar Gabriel wollte sich vergangene Woche den Fragen von zehn Abiturienten mit Migrationshintergrund stellen. Der Spitzenpolitiker war wegen des 50. Jahrestags des Gastarbeiter-Anwerbeabkommens mit der Türkei angereist und hatte vor einem offiziellen Termin noch etwas Zeit. Im Haus der Jugend Kirchdorf war es dann allerdings zunächst Gabriel, der die Fragen stellte. „Wer von euch geht hier regelmäßig ins Haus der Jugend?“, wollte Gabriel wissen – und war kurz irritiert, als neun der zehn Schüler den Kopf schüttelten. Ob sie überhaupt freiwillig hier wären, wollte er daraufhin wissen. Gabriel interessierte, wie die Jugendlichen ihre Schule bewerten, warum Sie als Migrantenkinder das Abitur schaffen und so viele andere nicht? Was sie denn mal werden wollen? Gabriel ließ die Schüler reden, gab einen guten Zuhörer und Diskussionsleiter. Man merkte ihm

verbotes weit aus dem Fenster und versicherte, dass die Diskussion um das Kopftuch im öffentlichen Dienst sich bald erledigt haben werde. Berühmt für seine Sprüche, konnte Gabriel auch hier noch einen drauflegen: „Ich kümmere mich darum, dass du Professorin mit Kopftuch und Gehaltsstufe C4 wirst“, sagte er zu der Kopftuch tragenden Zahide. Die Zwölftklässlerin konnte dabei nur betreten lächeln. „Ich glaube, die Kopftuchdiskussion wird Der SPD-Vorsitzende Sigmar Gabriel im Gespräch mit Abiturienten der Nelson sich eher noch verschärMandela-Schule und des Kiwi-Gymnasiums. Foto: sk fen“, sagte sie. Auch wenn Gabriel gut seinen ehemaligen Lehrerberuf einen Politiker, der glühend seian, wenn er erklärte, warum viele nen Standpunkt klarmacht. „Es mit den Jugendlichen umgehen Deutsche ein Problem mit Kopf- ist ein großer Fehler der Deut- konnte, so richtig überzeugt hat tüchern haben. Doch als ein al- schen, dass sie die Staatsbürger- er sie nicht. „Die problematibanischstämmiger Schüler bei schaft vom Blut abhängig ma- schen Themen hat er geschickt der Frage nach der Staatsbürger- chen“, ereiferte sich der vormals umgangen. Und wahrscheinlich schaft das Reizwort „Blutsver- mit einer Türkin verheiratete Ga- hat er sich nur freundlich gewandschaft“ fallen ließ, verwan- briel. Dann lehnte er sich als ve- stellt“, resümiert der 18-jährige delte Gabriel sich sofort zurück in hementer Gegner des Kopftuch- Burhan kritisch.

Zum Tode meines Mannes und unseres Vaters

Hans-Heinrich Kleiss haben wir sehr große Anteilnahme erfahren. Wir danken allen sehr herzlich, die uns bei der Beerdigung begleitet haben. Viele Briefe und persönliche Worte drücken Verbundenheit und Trost aus. Insbesondere danken wir dem Bestattungsinstitut H.-J. Lüdders für die würdevolle Ausführung sowie Frau Pastorin Susanne Lindenlaub für ihre trostreichen Worte. Für alles, auch für die vielen Geldspenden, unseren herzlichen Dank.

Käte Kleiss und Kinder Neugraben, im Oktober 2011

Margot Krüger Nicht trauern wollen wir, dass wir Sie verloren haben, sondern dankbar sein, dass wir Sie hatten. Die Beisetzung findet in aller Stille statt.

Es ist unerträglich, einen geliebten Menschen wie

Brigitte zu verlieren. Es ist wohltuend, so viel Anteilnahme zu erleben.

Als die Kraft zu Ende ging war’s kein Sterben war’s Erlösung.

Rudolf Queißer

geb. 27. Juni 1936

gest. 6. Oktober 2011 In stiller Trauer

Annemarie Queißer Andrea und Otto Lutz und Heike Jens und Marion sowie alle Enkelkinder Wir nehmen Abschied mit anschließender Urnenbeisetzung am Freitg, dem 28. Oktober 2011, um 14.00 Uhr, in der Kapelle des Friedhofes Langenbek, Langenbeker Friedhofsweg, 21079 Hamburg.

Wir bedanken uns ganz herzlich für die große Anteilnahme beim Abschied von unserer geliebten

Bettina Lück

Finkenwerder, im Oktober 2011

Klara Gorek geb. Urbitzek

* 12. August 1934

† 9. Oktober 2011

In Liebe und Dankbarkeit

Dein Alois Gisela und Lothar Silvia und Adam und Enkelkinder

geb. Gottschlich

Die Trauerfeier mit anschließender Beisetzung findet statt am Donnerstag, dem 20. Oktober 2011, um 11.00 Uhr in der Kapelle des Heidefriedhofes Neugraben, Falkenbergsweg, 21147 Hamburg.

Bestattungen

Neuwiedenthal Trauerfeier am Mittwoch, dem 26. Oktober 2011, um 14.00 Uhr, in der Kapelle des Heidefriedhofes Neugraben, Falkenbergsweg.

7 00 04 06 Tag und Nacht

K O C K

Erd-, Feuer-, Seebestattungen, Erledigung sämtlicher Formalitäten Neu Wulmstorf · Bahnhofstraße 73

Danke für die trostreichen Worte, gesprochen oder geschrieben, für die Umarmung, wenn die Worte fehlten, für die vielen Blumen, Kränze und Geldspenden, für alle Zeichen der Liebe, Freundschaft und Verbundenheit. Ein besonderer Dank geht an Frau Pastorin Blös für ihre einfühlsamen Worte und an das Beerdigungsinstitut H.-J. Lüdders für die würdevolle Ausführung der Trauerfeier. Im Namen der Familie

Karin und Töchter Finkenwerder, im Oktober 2011

jeder Zeit

Ein Mensch ist nicht tot, solange er in unseren Herzen weiterlebt.

Nach langer, schwerer Krankheit ist meine geliebte Frau, meine liebe Mama, unsere Tochter und Schwiegertochter

Plötzlich und unerwartet, für uns alle unfassbar, verließ uns meine liebe Frau, unsere gute Mutter und Oma

Gertrud Zenker

G E R H A R D

Peter Lemke Oliver und Sabine Lemke Hansi und Andrea Lemke

Timo Christopher Mama und Papa Riko mit Familie

Am 15. Oktober 2011 entschlief unsere liebe Mutter, Oma und Uroma

Peter und Jutta Sören und Sinja Britta und Jens mit Enya

sagen wir allen, die sich in stiller Trauer mit uns verbunden fühlten, mit uns Abschied nahmen und ihre Anteilnahme auf vielfältige Weise zum Ausdruck brachten.

Es war ein Trost zu sehen, wie viele Menschen sie geliebt haben. Vielen Dank für die wohltuende Anteilnahme. Unser besonderer Dank geht an Pastor Martin Barkowski für seine tröstenden Worte und dem Bestattungsinstitut H.-J. Lüdders für die würdevolle Ausführung.

Ganz still und leise ohne ein Wort gingst Du von Deinen Lieben fort. Hab tausend Dank für Deine Müh, vergessen werden wir Dich nie.

im 87. Lebensjahr.

Herzlichen Dank

040 - 7909349

Eißendorfer Straße 72 a 21073 Hamburg

Katy Radtke

geb. Becker * 4. Juni 1967 † 11. Oktober 2011 für immer von uns gegangen. In Liebe und Dankbarkeit

Torsten und Pia Radtke Ilse und Gerd Becker Monika und Wolfhard Radtke sowie alle Angehörigen Die Trauerfeier und Beisetzung findet auf Wunsch der Verstorbenen im engsten Kreise der Familie statt.

BESTATTUNGEN SCHULENBURG GMBH Tel. 736 736 32 (Tag + Nacht)

Reinstorfweg 13/Mengestraße, 21107 Hamburg-Wilhelmsburg www.schulenburg-bestattungen.de

Beratung im Trauerfall - Hausbesuch Erd-, Feuer-, See- und Anonymbestattungen Erledigung der Formalitäten Bestattungsvorsorgeberatung Auf Wunsch Zusendung von Preisbeispielen

Bestattungen

In einer schwierigen Zeit benötigt man einen starken Partner!

ab

699,-

zzgl. Friedhof/Krematorium und Fremdkosten

Die preisgünstige Alternative für würdige Bestattungen...

Fordern Sie unsere kostenlose Hausbroschüre an! Sie finden uns im Internet unter www.fritz-lehmann.de Lüneburger Tor 3 · 21073 Hamburg info@fritz-lehmann.de Telefon 040/77 35 36 www.fritz-lehmann.de Geschäftsführer Werner u. Christina Knüppel

Harburger Rathausstr. 41 21073 HH-Harburg Tag & Nacht-Ruf:

(040)

790 40 70


LETZTE SEITE

MITTWOCH, 19. OKTOBER 2011

Ausflugstipp der Woche

Cuxhaven – Spaziergänge an der Elbmündung In Cuxhaven gibt es viel zu entdecken. Naturbegeisterte können einen Strandspaziergang unternehmen. Foto: pr

(verschiedene Farben)

Chai Latte

verschiedene Sorten Instant Milchtee-Getränk

2,00 1,80

Hello Kitty Badethermometer 8,00

Schnellkochtopf 6 L (induktionsgeeignet)

PflanzenWinterschutzvlies

49,00

1,5 m x 5 m

Puppen-Collektion

2,00

10,00

Simba

er Str. 53

Rönneburger Rönn Rö nneb ebur bur urge gerr Str. ge Str. 553, Str St 3, 221079 1079 10 79 Hamburg-Harburg Ham ambbu burg-H burg -Har Har arbbu burg burg Fr:10.00-20.00 9.00 - 19.00 Uhr, Sa: 9.00-16.00 Uhr Öffnungszeiten: Mo Di - -Fr:

Di F 10 Leihhaus Kurt Winterstreubehälter Solange der Vorrat reicht. Irrtümer vorbehalten.

Wir stellen:

Geld für Pfand!

Wir beleihen Gold, Schmuck, Laptops, Handys etc. Goldankauf zu Tagespreisen Mannesallee 27 · 21107 HH-Wilhelmsburg Tel. 040/75 66 27 20

www.leihhauskurt.de

Weihnachtsspezial No. 1:

Fingerfood: Pflaume im Speckmantel (2 St.), pik. Plunderteigstückchen (2 St.) Warme Speisen, serviert im Rechaud: Flugentenkeule mit Orangenjus, Apfelrotkohl u. Rosenkohl dazu Kartoffelgratin I Fischspiegel: ger. Spezialitäten I Käsespiegel: internationale Käsesorten, Brotkorb und Butter Dessert: Zimtmousse mit Fruchtmark u. Butterkuchen ab 15 Personen pro Pers. 22,00 € inkl. MwSt.

Buchen Sie Ihr eigenes Restaurant (ab 25 Personen - keine weiteren Mietkosten) für Ihre Veranstaltung/Weihnachtsfeier. Getränke auf Kommission oder auch als Pauschale. Wir beraten Sie gern.

Ess-Klasse!

Im Bürgerhaus Wilhelmsburg, Mengestr. 20, 21107 HH Infos u. Buchungen unter: Telefon 88 30 20 9-0, oder per email unter info@foodforfriends.de

Mittagstisch • Büfetts – warm&kalt • Getränke • Kanapees • Vollwertbüfetts • belegte Brötchen • Geschirr • Möbel • Zelte

Veranstaltungs- & Partykonzepte • Räume für 10-800 Personen • Die Location auf der Elbinsel • Die bargeldlose Schulverpflegung

& Zahngold (auch mit Zahn) • großes Uhrensortiment Verkauf von Gold d aus 2. HIand & Reparatur von Sch hmuck all! ler Artt Verkauf von Gold d aus 2. HIand & Reparatur von Sch hmuck all! ler Artt

Schmuck BasaR

Tel. (040) 39 87 21 27 Schwarzenbergstr. 14 · 21073 Hamburg

Lagerverkauf von Markenprodukten

Top-Angebote: Stulpen

Gold-Ankauf zu besten Preisen!

120 l

inkl. Winterstreu von der Fa. Schwichow

Bestellung: 040 -740 31 89 oder 0177-71 21 635

Harburger Berge statt Weltwirtschaftsgipfel Das Neueste aus deiner Nachbarschaft – in den Bürgerreportagen auf elbe-wochenblatt.de

Täglich vor Ort mit dem Bürgerreport

Flohmarkt

30.10. Harburg Handelshof Nartenstr. 31

teilüberdacht

Info: 31 40 71 Der eine sucht – der andere hat, d’rum Kleinanzeige im

Wochenblatt

CLAUDIA PITTELKOW, HAMBURG

C

uxhaven liegt am Übergang zwischen Unterund Außenelbe. Markiert wird diese Stelle durch das Wahrzeichen Cuxhavens, die hölzerne Kugelbake. Auf der letzten Landspitze an der Elbmündung liegt das Fort Kugelbake, die letzte erhaltene Festung an der Nordseeküste. Ganzjährig ist es möglich, diese im Rahmen einer Führung kennenzulernen. Weitere Sehenswürdigkeiten wie das Fischereimuseum und das Feuerschiff „Elbe 1“ verweisen auf die Fischereitradition. Frischer Fisch lässt sich an der Hafenmeile genießen. Das Schloss Ritzebüttel war der damalige Wohnsitz der Amtmänner. Heute ist das Schloss für die Öffentlichkeit zugänglich. Bei einer Führung erfährt man so manches interessante Detail über einen der ältesten Profanbauten der Norddeutschen Backsteingotik. Literaturbegeisterte können sich auch im Joachim-Ringelnatz-Museum über den Schriftsteller und Maler informieren. Er war während seiner Zeit bei der Marine eine Zeit lang in Seeheim bei Cuxhaven Kommandant eines Minensuchbootes. Naturbegeisterte können einen Strandspaziergang unternehmen und die Natur erkunden. Cuxhaven ist mit modernen Doppelstockzügen des Metronom in knapp zwei Stunden von

Hamburg erreichbar. In Kooperation mit dem Metronom bietet regiomaris attraktive Kurztrips nach Cuxhaven und Helgoland an. Infos gibts unter www.regiomaris.de oder telefonisch unter 50 69 07 00. Das Wochenblatt verlost eine Kurzreise nach Cuxhaven für zwei Personen. Das Angebot umfasst die Bahnfahrt, eine Übernachtung mit Frühstück im Hotel „Kleine Perle“ inklusive Nutzung der hoteleigenen Vitalsauna sowie ein Drei-Gänge-Abendmenü im Restaurant und Café „Ebken im ahoi“. Die vorgestellte Reise ist bis 28. Februar 2012 buchbar. Wie kann man gewinnen? Einfach folgende Frage beantworten: Wie heißt der Liegeplatz des Feuerschiffs „Elbe1“? Ein Tipp: Die Lösung erfährt man unter www.regiomaris.de oder am regiomaris-Servicetelefon unter 50 690 700. Die Lösung per Postkarte senden an die Wochenblatt-Redaktion, Harburger Rathausstraße 40, 21073 Hamburg oder per E-Mail an post@wochenblattredaktion.de. In die Betreffzeile „Gewinne: regiomaris“. Einsendeschluss ist der 22. Oktober.

Ausflug Cuxhaven Kurztrip Cuxhaven: Bahnfahrt, 2 Ü/HP 169 Euro pP. im DZ, www.regiomaris.de oder 50 690 700

Öffnungszeiten

Montag von 11.30 Uhr bis 16.00 Uhr! Dienstag, Mittwoch & Donnerstag von 11.30 Uhr bis 18.00 Uhr!

Samstag, den 22. Oktober 2011 und 5. November 2011 von 10.00–16.00 Uhr

Achtung – freitags ist der Lagerverkauf geschlossen Wendenstraße 155 · 20537 Hamburg

Anzeigenannahme 766 000-0 Fahrschule und Fahrertraining Süd

Fahrschulausbildung Krad · Pkw · Anhänger

4 x wöchentlich theoretischer Unterricht Marktpassage 8 · 21149 Hamburg · Tel. 040/791 44 112

Pkw

Grundgebühr Fahrstunden Sonderfahrten Prüfungsfahrt Theorie-Prüfung Lehrmaterial Bögen

50,31,31,75,15,0,-

Motorrad

Grundgebühr Fahrstunden Sonderfahrten Prüfungsfahrt Theorie-Prüfung Lehrmaterial Bögen

50,33,33,75,15,0,-


Wilhelmsburg KW42