Page 1

Elbe Wochenblatt WOCHENZEITUNG FÜR DEN BEREICH SÜDERELBE, NEUGRABEN, HAUSBRUCH, NEU WULMSTORF UND UMGEBUNG Nr. 18 | 2. Mai 2012 | geprüfte Träger-Auflage: 37.102 (III.11) |

Andy Grote (SPD) übernimmt Nachfolge von Markus Schreiber (SPD) | Seite 2 Literaturcafé NEUWIEDENTHAL Am Sonntag, 6. Mai, steht im Striepensaal, Striepenweg 40, Literatur auf dem Programm. Dann lädt die Initiatorin des Neuwiedenthaler Literaturcafés, Birgit Schmolke, von 16 bis 18 Uhr zur nächsten Lesung in ihrer Reihe „Nobelpreisträgerinnen der Literatur“. Schmolke liest Gedichte der chilenischen Autorin Gabriela Mistral, die den begehrten Literaturpreis 1945 als erste Lateinamerikanerin erhielt. Neben dem Schreiben war Mistral politisch aktiv und vertrat Chile weltweit als Diplomatin, wobei sie während der Diktatur von Pinochet für ihre rebellischen Ansichten bekannt war. AS

SPD-Flohmarkt NEUGRABEN Am Sonntag, 6. Mai, verwandelt sich das Neugrabener Zentrum in ein Paradies für Schnäppchensucher. Beim traditionellen Flohmarkt der SPD Neugraben-Fischbek dürfen ausschließlich private Händler anbieten, was sie selbst nicht mehr gebrauchen können. Aufgebaut wird ab 6 Uhr, der Verkauf beginnt um 8 Uhr. Gegen eine Gebühr von zehn Euro kann jeder vor Ort einen Stand aufbauen. Dabei gilt: Wer zuerst kommt, mahlt zuerst, denn Plätze können nicht im Voraus reserviert werden. AS

Süderelbe-Archiv NEUGRABEN Jeden ersten Sonnabend im Monat treffen sich Geschichtsinteressierte in der Bücherhalle Neugraben, Neugrabener Markt 7, zum „Treffpunkt Süderelbe-Archiv“. Am 5. Mai geben die Mitglieder der Geschichtsgruppe von 10 bis 12 Uhr Einblicke in die gesammelten Fotos und Bücher und informieren über geplante Veranstaltungen. Es sind bereits Themenabende zum alten Bergwerk „Robertshall“ und zur Geschichte der Siedlung „Rhenania“ und der Falkenbergsiedlung geplant. AS

MEHR FAHRRADDIEBSTÄHLE In Neu Wulmstorf verschwinden immer mehr Zweiräder – Brennpunkt bleibt der S-Bahnhof | Seite 3

Ärger über Stufen am Alten Estesperrwerk Immer noch nicht barrierefrei: Wann die zurzeit einzige Verbindung zwischen Cranz und Neuenfelde umgebaut wird, steht in den Sternen ANNEKATRIN BURUCK, CRANZ

A

n der alten Rollbrücke in Cranz herrscht reger Betrieb. Seit die Straßenverbindung über das Estesperrwerk wegen Reparaturarbeiten gesperrt ist, nutzen viele Fußgänger und Radfahrer diese rund 50 Jahre alte Brücke über die Este. Bei vielen Cranzern ist der Unmut aber groß. Jeweils vier Stufen sind zu überwinden, um über die kleine Brücke zu gelangen. Vor allem für Alte, Behinderte und Eltern mit Kinderwagen keine leichte Sache. Felicitas Erben geht häufig mit ihrem anderthalbjährigen Sohn Philip zwischen Neuenfelde und Cranz spazieren. „Die vier Stufen auf die Brücke komme ich nur mit Hilfe hinauf“, ärgert sie sich. Dabei hatte das Alte Estesperrwerk bereits 2009 barrierefrei umgebaut werden sollen. Doch bisher ist nichts geschehen. „Die betreffende Baufirma ist insolvent gegangen“, begründet Wolfgang Emslander, zuständig für Marketing und Kommunikation bei der Hafenbehörde Hamburg Port Authority (HPA). „Daher wurde das Projekt wieder in die mittelfristige Planung eingestellt.“ Darüber ärgert sich nicht nur Boy Friedrich vom Arbeitskreis Cranz. „Das heißt doch, dass der Umbau der Brücke auf den SanktNimmerleins-Tag verschoben wurde.“ Dabei sei die Barrierefreiheit der Cranzer Rollbrücke angesichts der Sperrung des Estesperrwerks dringender denn je. Das Thema beschäftigt auch die Bezirksversammlung Harburg. „Warum wurde die Bevölke-

2 starke Partner jetzt gemeinsam in Harburg!

Thomas Effenberger Anne Südekum Dierk Eisenschmidt

1 Gutschein pro Person

Julius-Ludowieg-Straße 21 b · 21073 Hamburg · Tel. 040/77 71 49

z.B. mit Petunien, Geranien u.s.w.

Wenn Felicitas Erben mit ihrem Sohn Philip nach Neuenfelde geht, führt ihr Weg über die Fußgängerbrücke des Alten Estesperrwerks. Mit dem Kinderwagen kommt sie jedoch die Stufen nur mit fremder Hilfe hinauf. Fotos: bk rung trotz mehrfacher Nachfragen nicht informiert?“, will SPDBezirksabgeordneter Günter Piehl wissen. Bei dem geplanten Umbau handele es sich schließlich um einen Beschluss der Bezirksversammlung. Dem widerspricht Wolfgang Emslander. „Es war lediglich eine Empfehlung“, stellt er klar. Zurzeit hätten aber andere Projekte Vorrang – vor allem eben die Sanierung des Estesperrwerks. Er entschuldigte sich

aber dafür, dass die Bevölkerung nicht ausreichend informiert worden ist. Wann die Brücke nun erneuert wird, ist ungewiss – vielleicht 2013, vielleicht später. Und eine provisorische Rampe für Kinderwagen und Rollstühle sei aus technischen Gründen nicht möglich, wie HPA-Sprecher Alexander Schwertner mitteilt. „Wir können da nicht einfach ein langes Blech hinlegen.“

LOHNSTEUERHILFE BAYERN E.V.

Lohnsteuerhilfeverein

www.lohi.de

Für Sie auch im Internet unter www.lohi.de • Unsere kostenfreie Service-Nr.: 0800 / 783 83 76 Mitglied im BDL - Bundesverband der Lohnsteuerhilfevereine e. V. - Berlin

06.05.2012

Natur – die man schmeckt!

zum halben Preis!

Bei der 6. Neu Wulmstorfer Krimilesung steht „Nordfeuer“ auf dem Programm. Foto: Gemeinde Neu Wulmstorf

Bepflanzte Ampeltöpfe

Beratungsstelle in Ihrer Umgebung: Harburg Lüneburger Str. 41 · 21073 Hamburg · Tel. 040 / 76 62 14 15 · e-mail: lhb-0218@lohi.de

Vom 7.–12. Mai 2012 bekommen Sie ein ganzes Brot

NEU WULMSTORF Die Hamburger Krimiautorin Sandra Dünschede liest am Freitag, 4. Mai, um 20 Uhr im Feuerwehrhaus der Freiwilligen Feuerwehr Neu Wulmstorf, Wulmstorfer Straße 90, aus ihrem Roman „Nordfeuer“. Der Krimi handelt von einem teuflischen Brandstifter, dem Dünschedes Kommissar Dirk Thamsen auf der Spur ist. Veranstalter der Lesung ist die Gemeindebücherei Neu Wulmstorf. Karten für sechs Euro gibt es in der Bücherei, Bahnhofstraße 39. AS

Aus unserer Sommerblumenabteilung!

• bei ausschließlich Einkünften aus nichtselbstständiger Arbeit, Renten und Pensionen • bei Einkünften aus Kapitalvermögen, aus Vermietung und den sonstigen Einkünften (z.B. aus sog. Spekulationsgeschäften) wenn die Einnahmen aus diesen Einkunftsarten insgesamt 13.000 bzw. 26.000 bei der Zusammenveranlagung von Ehegatten nicht übersteigen.

NEU in Harburg: Effenberger Vollkornbrot

Krimilesung: „Nordfeuer“

NEUWIEDENTHAL Ab sofort können Wasserratten in Neuwiedenthal wieder ins kühle Nass springen: Am heutigen Mittwoch, 2. Mai, startet das Freibad Neugraben in die neue Saison. Zur feierlichen Eröffnung um 12 Uhr hat sich Bezirksamtsleiter Thomas Völsch als Gastredner angekündigt. Alle Interessierten sind eingeladen, in der Neuwiedenthaler Straße 1 vorbeizukommen und einen Sprung ins Wasser zu wagen. In der neuen Saison bleibt in dem beliebten Nachbarschaftsbad alles beim Alten: Es stehen wieder Mondscheinbaden und ab 9.30 Uhr Frühschwimmen für Senioren auf dem Programm. Auch die Eintrittspreise sind stabil geblieben: Tageskarten kosten für Kinder 1,20 Euro und Erwachsene 2,50 Euro. AS

Einkommensteuererklärung

Einführungs-Gutschein

Verlosung: Otfried Preußlers Kasperlgeschichte im Schmidt Theater | Seite 4

Start in die Freibadsaison

Wir erstellen im Rahmen einer Mitgliedschaft Ihre

Ab 7. Mai 2012, 9 Uhr, bieten wir in der Julius-Ludowieg-Str./Ecke Knoopstr. am Helms Museum neben unserem Kuchen-Sortiment auch EFFENBERGERS Vollkornbrote an.

RÄUBER HOTZENPLOTZ

auch gs ta o S nnffnet!

geö

27-cm-Topf Stück

9,99

Neuwiedenthaler Str. 128 | 21147 HH-Hausbruch | Tel.: 040 / 796 00 96 Mo-Fr 8.00 - 18.30 Uhr | Sa 8.00 - 18.00 Uhr | So. 10.00 - 12.00 Uhr

ALLES GEGEN LEERE GLÄSER! Abgabe nur in haushaltsüblichen Mengen. Druckfehler und Irrtum vorbehalten. Gültig vom 30.04. – 05.05.2012

NEUER MANN FÜR MITTE

: 040-76 60 00-0 | Redaktion: 040-85 32 29 33 | www.elbe-wochenblatt.de

Neu!

verschiedene Sorten

6 x 0.33 Ltr. + 0.48 Pfand Ltr.: 1.91

Neu!

verschiedene Sorten 24 x 0.33/20 x 0.5 Ltr. + 3.42/3.10 Pfand Ltr.: 1.39/1.10

oder

3 KISTEN! Fruits, verschiedene Sorten

verschiedene Sorten

6 x 1.5 Ltr. + 3.00 Pfand Ltr.: 0.55

20 x 0.5 Ltr. + 9.30/13.50 Pfand Kiste einzeln: 13.00 + 3.10/4.50 Pfand Ltr.: 0.87/1.30

Mineralwasser mit oder mit wenig Kohlensäure

Urtyp

12 x 0.7 Ltr. + 3.30 Pfand Ltr.: 0.42

30 x 0.33 Ltr. + 3.90 Pfand Ltr.: 0.91

Neugraben-Fischbek, Cuxhavener Straße 386 HH-Harburg, Rönneburger Str. 11-13


2 | SÜDERELBE

MITTWOCH, 2. MAI 2012 www.elbe-wochenblatt.de

Partyservice

Baumhaus oder Brunnen?

Partyservice

Ideenwettbewerb zur Nutzung der Freifläche am BGZ brachte viele Vorschläge

Angebote vom 03.05. bis 09.05.12

Rindergulasch. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . kg Kotelett . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . kg Putensteak . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . kg Kabanossi . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 100 g eigene Herstellung

Jesteburger Sülze . . . . . . . . . . . . . . 100 g Hamb. Gekochte . . . . . . . . . . . . . . . 100 g

8,99 7,19 9,90 1,29 1,09 0,89

Wir stellen für Sie her: Preise für die Tombola, Skat, Bingo, Kniffeln, Umbüddeln etc. Pferdefleisch frisch bei uns erhältlich (heute bestellen – morgen abholen). Fischbek • Cuxhavener Straße 391 • Telefon 7 01 83 01 Marktpassage 4 · Striepenweg 39 · Neugrab. Wochenmarkt Angebote gültig vom 03. 05. – 09. 05.12

STEFFEN KOZIERAZ, NEUGRABEN

W

as kann man mit einer Wiese und einem Birkenwäldchen auf insgesamt 3.000 Quadratmetern Sinnvolles anstellen? Um diese Frage ging es bei der Ideenwerkstatt in der Schule am Johannisland am vergangenen Freitag. Moderiert von steg-Mitarbeiterin Frauke Rinsch brachten 40 Erwachsene und Kinder über 100 handfeste Vorschläge für die Fläche am Bildungs- und Geschäftszentrum Süderelbe (BGZ) nördlich der S-Bahn-Station Neugraben ein. Nach einer Punktevergabe kristallisierten sich zwar einige Favoriten heraus, doch möchte Rinsch noch keine Entscheidung verkünden. „Wir müssen nochmal zusammen mit dem Landauswerten, schaftsarchitekten was davon tatsächlich realisiert werden kann. Es soll auch nicht

Bilderbuchkino FINKENWERDER Für Donnerstag, 3. Mai, um 16 Uhr lädt die Bücherhalle Finkenwerder, Ostfrieslandstraße 5, alle Kinder ab vier Jahren zum Bilderbuchkino ein. Anschließend können die Jungen und Mädchen gemeinsam malen. AS Der Eintritt ist frei.

Alle Bestattungsformen · Persönliche Beratung im Trauerfall

Bestattungsinstitut

Trauerhaus Mattentwiete 26

ONLINE hoch 2.0 Redaktion und Bürgerreporter

Elbe-Wochenblatt.de Seniorenwohnanlage Neuwiedenthal

12, 10. Mai 20 Uhr 0 .0 17 s bi 14.00 Tür

ffenen Tag der oichtigungen

mit Bes r Tel.: Infos unte 000

03 2 040 797

Sie benötigen einen Pflegeplatz ? – Wir sind für Sie da!

Unser Angebot: • MDK-Note 1,2 • Einzel-/ Doppelzimmer oder Appartement • attraktive Veranstaltungen, Freizeitangebote und Gruppenaktivitäten • Kurzzeitpflege/Urlaubsbetreuung ist möglich • individuelle Beratungs- und Besichtigungstermine Rufen Sie gern an - wir freuen uns auf Sie! Seniorenwohnanlage Neuwiedenthal Sabine Schirmer, Tel.: 040 797 03 - 2000 neuwiedenthal@vhw-hamburg.de Rehrstieg 44 · 21147 Hamburg Eine Seniorenwohnanlage der Vereinigten Hamburger Wohnungsbaugenossenschaft eG www.vhw-hamburg.de

alles sofort entschieden werden. Vieles wird sich prozesshaft über die Jahre entwickeln,“ erklärt sie. Immerhin: Am Donnerstag,10. Mai wird es vor Ort einen Aktionstag inklusive Grillfest geben, an dem bereits erste Vorschläge umgesetzt werden. Darunter vermutlich Pflanzaktionen. Wenn es nach Stephanie Kupske, der stellvertretenden Leiterin der Schule am Johannisland, geht, dann werden Obstbäume gepflanzt. „Weil die Kinder gerne selbst gepflücktes Obst essen und dabei in der Natur was lernen,“

begründet sie ihren Vorschlag. Dem Projekt liegt ein Gedanke zugrunde: Es soll eine naturnahe Fläche bleiben. Auch Landschaftsarchitekt Jochen Meyer, der die Machbarkeit der Vorschläge beurteilt, ist dieser Meinung: „Das Ruhepotenzial dieses Ortes bildet einen Kontrast zur hektischen Umgebung und muss erhalten bleiben.“ Er wolle alle Ideen ernst nehmen – auch die mit dem Swimmingpool. „Das würde ich dann als Wunsch nach Wasser interpretieren. So wäre ein

Brunnen durchaus realisierbar,“ findet Meyer. Was mit der Fläche auch passiert, die Vorschläge mit den meisten Punkten bei der Ideenwerkstatt sind: Baumhaus, Swimmingpool, Hollywoodschaukel, Mirabellenbaum, Aktionsflächen, Hüpfburg, Brunnen und Mathe-Ecke. Wer als Anwohner oder BGZ-Nutzer ein Wörtchen mitreden möchte, sollte beim Aktionstag am 10. Mai dabei sein. Treffpunkt ist um 15.30 Uhr in der Aula der Schule am Johannisland.

Andy Grote ist neuer Mitte-Chef SPD-Mann wurde mit deutlicher Mehrheit gewählt

Inh. Carola Siemers

Osterjork 37 Tel. 041 62/68 49 www.siemers-feindt.de

Landschaftsarchitekt Jochen Meyer möchte, dass diese Naturoase, umgeben von Beton und Hektik seinen Charakter als Natur und Ruheraum behält. Die Birken sollen auf jeden Fall stehen bleiben. Foto: sk

die Nachfolge des in Finkenwerder wohnenden Markus Schreier neue Bezirksamtsleiter ber (SPD), der im Februar wegen für den Bezirk Hamburg- des Methadontods von Chantal Mitte heißt erwartungsgemäß (11) aus Wilhelmsburg zurückAndy Grote. Auf einer außeror- treten musste. Der 43-Jährige ist dentlichen Bezirksversammlung für sechs Jahre gewählt. Grotes Wahl war erst durch am letzten Donnerstag stimmten 33 der 50 anwesenden Abge- den Übertritt des CDU-Mitglieds ordneten für den SPD-Mann, Bernd Ohde zur FDP möglich geder derzeit noch in der Bürger- worden. Die Liberalen gewannen dadurch Fraktionsstatus und schaft sitzt. 13 Stimmen erhielt der von unterschrieben kürzlich einen CDU, Linke und den Piraten vor- Koalitionsvertrag mit der SPD. geschlagenen Rüdiger Günther Die daraus resultierende Mehr(parteilos). Vier Abgeordnete ent- heit von 28 Stimmen konnte Grote sogar noch um fünf Stimmen hielten sich der Stimme. Andy Grote übernimmt damit übertreffen. Aufgrund des überraschenden SPD-FDP-Bündnisses hatte der CDU-Fraktionsvorsitzende Jörn Frommann das Besetzungsverfahren zuvor als „Farce“ und als „SPD-Klüngel“ bezeichnet, da der Ausgang von vornherein festgestanden habe. Am Wahlabend gratuGlücklicher Wahlsieger: Andy Grote (SPD). Foto: cvs lierte der CDUC. V. SAVIGNY, HAMBURG-MITTE

D

Der Bezirk Hamburg-Mitte ist einer von sieben Bezirken, in die die Stadt Hamburg aufgeteilt ist. Der 107 Quadratkilometer große Bezirk reicht quer durch Hamburg von der östlichen bis zur westlichen Landesgrenze und umfasst Stadtteile nördlich und südlich der Elbe. Besonderheit: Auch drei 120 Kilometer entfernte Inseln in der Elbmündung gehören dazu - sie bilden den Stadtteil Neuwerk. Daneben gehören folgende Stadtteile zu Mitte: Billbrook, Billstedt, Borgfelde, Finkenwerder, HafenCity, Hamburg-Altstadt, Hamm, Hammerbrook, Horn, Kleiner Grasbrook, Neustadt, Neuwerk, Rothenburgsort, St. Georg, St. Pauli, Steinwerder, Veddel, Waltershof und Wilhelmsburg. CH / Wikipedia

Mann dem neuen Bezirksamtschef trotzdem. „Was wollen Sie, das ist eben Politik“, sagte Frommann. „Wir werden die Arbeit von Herrn Grote jetzt kritisch begleiten.“ Die CDU und die anderen Oppositionsparteien hätten es lieber gesehen, wenn der nicht aus Hamburg stammende Rüdiger Günther die Nachfolge Schreibers angetreten hätte. „Es ist oft

besser, wenn da jemand mit unverstelltem Blick rangeht“, so Frommann. Als zentrale Aufgabenfelder nannte Grote Wohnungsnot und Jugendpolitik. „Wir müssen die bezirkliche Jugendhilfe neu ausrichten“, sagte Grote in Anspielung auf die vergangenen Versäumnisse. Bezahlbaren Wohnraum schaffen – auch das sei eine wichtige Aufgabe.

Anzeige

Seniorenwohnanlage Neuwiedenthal

Tag der offenen Tür NeuwiedeNthal. Am 10.Mai von 14 bis 17 Uhr lädt die Seniorenwohnanlage Neuwiedenthal, Rehrstieg 44, zum Tag der offenen Tür im Rahmen der vhw-Aktionswoche „Älter werden und wohnen“ ein. Die Besucher können das Haus besichtigen und sich in ungezwungener Atmosphäre unverbindlich zu den Wohnund Pflegeangeboten der Seniorenwohnanlage Neuwiedenthal beraten lassen. Einrichtungsleiterin Sabine Schirmer: „Ein Programmhighlight unseres diesjährigen Tages der offenen Tür ist der Film „Neuwiedenthal feiert“, ein unterhaltsamer Zusammenschnitt kultureller Veranstaltungen des vergangenen Jahres. Bei Kaffee und Kuchen kann man sich zwischendurch ausruhen, oder den Nachmittag gemütlich ausklingen lassen.“ Die Seniorenwohnanlage Neuwiedenthal ist eine von

Die Seniorenwohnanlage Neuwiedenthal lädt zum Tag der offenen Tür ein. Foto: pi

acht Einrichtungen des Geschäftsbereichs Wohnen im Alter der Vereinigten Hamburger Wohnungsbaugenossenschaft eG und bietet Pflegewohnen (stationäre Pflege, Kurzzeitpflege, Verhinderungspflege) und Servicewohnen an. (pi) Seniorenwohnanlage Neuwiedenthal, Rehrstieg 44, t 040 797 03 2000


MITTWOCH, 2. MAI 2012 www.elbe-wochenblatt.de

SÜDERELBE | 3

Immer mehr Räder verschwinden Neu Wulmstorf: S-Bahnhof bleibt Schwerpunkt für Fahrraddiebstahl ANNA SOSNOWSKI, NEU WULMSTORF

Fischhaus Holst Inhaber: M. Goscik

Meeresdelikatessen + Fischplatten Über 45 Jahre Fachkompetenz

Angebot der Woche: Matjes in Dill 100 g € 1,70 Backfischstreifen mit Kartoffelsalat u. Soße

Port. €

Freitag ab 11.30 Uhr

Labskaus

Portion €

4,00

4,50

Rehrstieg Galleria, Tel. 701 39 27 Di.-Fr. 8.30 -18.00 Uhr, Sa. 8.00-13.00 Uhr

Alle Angebote gültig vom 07.05. – 19.05.2012

Astra Urtyp

27 x 0,33-Liter-Flasche zzgl. 3,66 Pfand (1 l = 1,12)

9,99

Hasseröder

Premium Pils 24 x 0,33-Liter-Flasche zzgl. 3,42 Pfand (1 l = 1,39)

10,99

Beck`s

Pils, Gold, Green Lemon, Level 7, Chilled Orange oder Alkoholfrei* 24 x 0,33-Liter-Flasche zzgl. 3,42 Pfand (1 l = 1,70)

13,49

Vilsa Brunnen

Classic, Medium oder Naturelle* 12 x 1 Liter-PET-Flasche zzgl. 3,30 Pfand (1 l = 0,46)

5,49

NEUWIEDENTHAL Für Sonnabend, 5. Mai, laden die Vorstandsmitglieder des SPD-Distrikts Hausbruch Interessierte zwischen 10 bis 12 Uhr in die Galleria im Rehrstieg ein, wo sie an einem Infostand für Fragen und Anregungen zur Verfügung stehen werden. Vor Ort sind auch Abgeordnete der Bezirksversammlung und der BürAS gerschaft.

Geschenkartikel · Spielwaren

Inh. Andrea Mentzel · Steendiek 19 · Telefon 742 64 73

Wiedereröffnung

Ab sofort auch montags von 6.00–12.30 Uhr geöffnet!

Ab sofort wieder: Lotto, Zeitschriften, Zigaretten, Schulbedarf, Geschenk- und HSV-Fanartikel

Kleidersammlung

I

n Neu Wulmstorf herrscht zurzeit Hochsaison für Fahrraddiebe: „In den ersten drei Monaten des Jahres sind bereits 40 Räder gestohlen worden. Wenn das so weitergeht, haben wir ein ernstes Problem“, sagt Uwe Hesebeck, Leiter der Neu Wulmstorfer Polizei. Besorgniserregend sei, dass die Zahl der Fahrraddiebstähle stetig steige: Während 2010 in der Gemeinde Neu Wulmstorf rund 100 Drahtesel geklaut worden sind, waren es 2011 schon 131. Rechnet man die diesjährige Zahl hoch, könnten es 2012 noch mehr Räder sein. Dabei konzentrieren sich die Diebe vor allem auf den Bahnhof. Allein dort verschwanden im vergangenen Jahr 65 Räder, in diesem Jahr sind es bereits 14. „Alle Taten spielen sich an der Südseite des Bahnhofs und im Umfeld ab“, präzisiert Hesebeck. Um das Problem in den Griff zu kriegen, fahre die Polizei regelmäßig in der Buskehre entlang des Bahnsteigs Richtung Hamburg Streife. Doch bisher sei es den Beamten nicht gelungen, einen Dieb auf frischer Tat zu erwischen. „Die Täter kommen mit der Bahn hierher, knacken die Schlösser auf und steigen mit dem Rad wieder in die Bahn“, sagt Hesebeck. „Wir gehen davon aus, dass es Drogenabhängige sind.“ Um sich vor Diebstahl zu schützen, sei es wichtig, sein Rad gut zu sichern. „Am besten eignet sich ein mindestens zwei Zentimeter dickes Panzerkabelschloss“, erklärt der Polizeibeamte. Auch ein Stahlbügelschloss sei empfehlenswert, von Schlössern mit Zahlenkombinationen rät er

SPD-Infostand

NEU WULMSTORF Im Rahmen ihrer jährlichen Kleidersammlung am Freitag, 4., und Sonnabend, 5. Mai, sucht die Lutherkirchengemeinde Neu Wulmstorf noch Kleiderspenden. Interessierte können ihre gebrauchten Kleidungsstücke in der Garage am Gemeindehaus II, Wilhelm-Busch-Straße 18, oder im kleinen Semiarraum des Gemeindehauses I, Bei der Lutherkirche abgeben. Kleidersäcke liegen an beiden Orten und in der Kirche aus. AS

Ausflug in den Schmetterlingsgarten

Ein Zahlenschloss bietet nur ungenügenden Schutz vor Fahrraddieben, weiß Uwe Hesebeck, Leiter der Neu Wulmstorfer Polizeistation. Foto: as jedoch ab. Zudem sollte man sich die Rahmennummer notieren und sein Rad auf www.speichenkommissar.de online registrieren. Hesebeck: „So kann es dem Besitzer problemlos zugeordnet werden, wenn es wieder auftaucht.“ Wer sein Rad am Bahnhof sicher unterbringen möchte, sollte es in einem der beiden überdachten und abschließbaren Unterstände abstellen. Dort gibt es rund 60 Parkplätze, die

für drei Euro im Monat gemietet werden können. „Aus den Fahrradboxen ist noch kein Rad gestohlen worden“, sagt Gemeindesprecher Michael Krüger. Zurzeit sind zwar alle Plätze vermietet, bei Interesse ist es jedoch möglich, sich im „LeAKiosk“ am Bahnhof auf die Warteliste setzen zu lassen. Zurzeit überlege die Gemeinde, weitere abschließbare Stellplätze einzurichten. „Der Bedarf ist da“, weiß Krüger.

Eigene Wohnung abgefackelt

Bandstitifter wurde von Nachbarn gerettet ANNA SOSNOWSKI, FISCHBEK

D

ie dramatische Rettungsaktion vom 19. April wird Barbara Wolinski noch lange im Gedächtnis bleiben. Am Nachmittag brannte das Obergeschoss eines Reihenhauses im Kiesbarg – nur wenige Meter von ihrem eigenen Haus entfernt. „Eine Nachbarin von gegenüber sah Rauch aus dem Dach kommen. Ihr Bruder und ein Freund sind sofort rübergelaufen“, berichtet die 73-Jährige. Weil die brennende Wohnung jedoch abgeschlossen war, mussten die jungen Männer die Tür eintreten, um den Bewohner zu retten. Der habe apathisch auf dem Bett gesessen, das Feuerzeug noch in der Hand. „Lass mich doch sterben, hat er zu den Jungs gesagt“, erzählt die ältere Frau mitgenommen. „Wir sind alle erschüttert!“ Die beiden Helfer schleppten den Mann raus und legten ihn auf die Wiese auf der anderen Straßenseite. „Ich

habe ihn mit einer Nachbarin betreut, bis der Krankenwagen kam“, sagt Wolinski. Der Mann hatte so viel heiße Luft und Rauch eingeatmet, dass er ins Krankenhaus musste. Auch einer der jungen Männer musste behandelt werden. Ihr Einsatz hat Wolinski beeindruckt. „Es ist heutzutage nicht selbstverständlich, dass junge Burschen so beherzt eingreifen“, sagt sie. Polizeisprecherin Karina Sadowsky bestätigt, dass es sich bei dem Brand um einen Selbstmordversuch gehandelt habe. Der Mann wurde in die Psychiatrie eingewiesen. Mit rechtlichen Konsequenzen muss er dennoch rechnen. „Es liegt der Verdacht der schweren Brandstiftung vor“, sagt Oberstaatsanwalt Wilhelm Möllers. Bei einer Verurteilung muss der Mann mit bis zu 15 Jahren Gefängnis rechnen. Ob er überhaupt angeklagt wird, sei jedoch fraglich. Möllers: „Wir prüfen seine Schuldfähigkeit.“

NEUGRABEN Der nächste Ausflug der „Freizeitgruppe Süderelbe für die ältere Generation“ führt in den Schmetterlingsgarten in Aumühle. Interessierte treffen sich am Dienstag, 8. Mai, um 9.50 Uhr vor dem Nordeingang des Süderelbe Einkaufszentrums gegenüber dem S-Bahnhof Neugraben und fahren gemeinsam mit der Bahn nach Aumühle. Die Teilnahme ist kostenlos, Eintrittsund Fahrtkosten übernimmt jeder selbst. Wer mitkommen möchte, muss sich bis Sonnabend, 5. Mai, beim Gründer der Gruppe, Jürgen Lohse, unter 702 52 77 anmelden. AS

PROGRAMM 3.05. BIS 9.05.

Unser Rat zählt.

MARVEL

THE AVENGERS IN 3D

Beratung auch in Ihrer Nähe.

ab 12 Jahren, 142 Min., täglich 20.00 Uhr, Sa. + So. auch 16.00 Uhr

879 79-0

mieterverein-hamburg.de

DAS KINO - Hauptstraße 32 Tel. 040 / 700 85 47 - www.service-kino.de

Inh. Edip Baylan

Goldankauf Silberbesteck sowie 90er, 100er 120er Auflage!

0 ,m 5 3 m a r pro G

0

Feingold

Gold – Platin – Brillant – Silber – Uhren Altgold – Zahngold – (auch mit Zahn) – Wir schätzen Ihr Gold sofort vor Ort.

Bahnhofstr. 30–32 • Buxtehude • Tel. & Fax 0 41 61 / 5 52 87 Neugrabener Bahnhofstr. 23 • Neugraben • Tel. & Fax 0 40 / 88 16 17 04 Mo.–Fr. 9.30–18.00 Uhr, Sa. 9.30–14.30 Uhr

ONLINE hoch 2.0 Elbe-Wochenblatt.de


4 | TIPPS • TERMINE • VERANSTALTUNGEN

Dessous im Dorfladen - oha!

Lesertelefon Sie bekommen kein Wochenblatt? 766 000-0 Redaktion 853 22 933 Fax 853 22 939

Wichtige Nummern Polizei: 110 Feuerwehr: 112 Rettungsdienst: 112 Polizeikommissariat 44 Georg-Wilhelm-Straße 77, 428 65 - 44 10 Polizeikommissariat 46 Lauterbachstraße 7, 428 65 - 46 10 Polizeikommissariat 47 Neugrabener Markt 3, 428 65 - 47 10 Außenstelle Finkenwerder Butendeichsweg 2, 428 65 - 47 60 Polizei Neu Wulmstorf Schifferstraße 10, 7 00 13 86-0 Außenstelle Meckelfeld Bürgermeister-Heitmann-Str. 34, 7 68 31 88 Wasserschutzpolizei 428 66 53 10 Feuerwachen Harburg, Veddel, Wilhelmsburg, Finkenwerder, Süderelbe 428 51-0

Medizinische Notdienste Ärztl. Notdienst: 22 80 22 Zahnärztl. Notdienst: 19–1 Uhr: Bundeswehrkrankenhaus, Lesserstraße 180, 01805 - 05 05 18 Apotheken-Notdienst: Infos bei Polizeiwachen und ärztlichem Notdienst Gift-Info: 05 51/192 40 Tierärztl. Notdienst: 43 43 79

Information Zug-Info: 01805/ 99 66 33 HVV-Info: 194 49 Airport-Info: 5 07 50

MITTWOCH, 2. MAI 2012 www.elbe-wochenblatt.de

Charmante Komödie „Lütt Paris“ im Ohnsorg Theater – Verlosung! CLAUDIA PITTELKOW, HAMBURG

M

artha hat seit dem Tod ihres Mannes alle Lebenslust verloren. Doch ihre Freundinnen bringen die Witwe auf eine Idee: Warum nicht im familieneigenen Dorfladen in eine schicke Dessous-Boutique eröffnen? „Lütt Paris“ treibt die Bewohner des ländlichen Heimatörtchens auf Zinne. Das Ohnsorg Theater hat die turbulente Komödie von Stefan Vögel auf die Bühne gebracht. Das Wochenblatt verlost drei mal zwei Karten für die Vorstellung am Montag, 21. Mai, um 20 Uhr. Das Stück entstand nach dem Drehbuch des schweizerischen Films „Die Herbstzeitlosen“, der vor sechs Jahren im Kino zum Kassenschlager wurde. Mehr als eine halbe Millionen Schweizer haben die Tragikomödie über diese starken Frauen sehen wollen, die trotz des Widerstands von Pastor, Bürgermeister und eigenen Kindern, die sich über dieses „liederliche Unternehmen“ entrüsten, ihre Idee durchsetzen. Im Ohnsorg Theater spielen Ursula Hinrichs, Herma Koehn, Edda Loges, Meike Meiners und Uta Stammer die

Ohnsorg Theater im Bieberhaus, Hachmannplatz; Vorstellungen bis zum 1. Juni; Tickets unter 35 08 03 21

Konzert Die Magneten Marias Ballroom

Lassallenstraße 11 21 Uhr

Konzert Larry Mathews & Blackstone Old Dubliner Harburg Neue Straße 58 22 Uhr

Sonnabend, 5.5. Eröffnung Agrarium Freilichtmuseum Kiekeberg Am Kiekeberg 1 10 bis 17 Uhr Barbie-Puppen-Börse Burg Seevetal Hittfeld Am Göhlenbach 12 11 bis 16 Uhr

Sind gemeinsam stark: Ursula Hinrichs, Uta Stammer, Herma Koehn und Edda Loges setzen ihren Traum vom „Lütt Paris“ um. Foto: Maike Kollenrott Freundinnen, die – jede auf ihre Art – unter Beweis stellen, dass es für einen Neuanfang und für Träume niemals zu spät ist.

Gewinnen, so gehts: Einfach eine Postkarte an die Wochenblatt-Redaktion senden, Harburger Rathausstraße 40, 21073 Hamburg, oder eine E-

Otfried Preußlers Kasperlgeschichte im Schmidt Theater – Verlosung!

Vattenfall Service: 01801/43 90 00 E.on Hanse Störungsdienst: 01801/61 66 16 Hamburg Wasser Störungsd. Wasserversorgung 78 19 51 Abwasserentsorgung 34 98 60 00 Druckentwässerung 34 98 68 66 Klempner-Notd.: 2 99 94 90 Sperrmüll: 25 76–25 76 Pannenhilfe ADAC: 01802/22 22 22

Beratung und Hilfe

Mail an: post@wochenblattredaktion.de. Stichwort „Gewinne: Lütt Paris“. Einsendeschluss ist der 5. Mai. Bitte eine Telefonnummer angeben!

Letzte Führung über igs-Gelände WILHELMSBURG Am Sonntag, 13. Mai, bietet die internationale Gartenschau (igs) den vorerst letzten Spaziergang über das künftige Gartenschaugelände an. Während der zweieinhalbstündigen Tour stellen geschulte Gästeführer die aktuellen Planungen und Maßnahmen vor. Treffpunkt ist um 14 Uhr am Infoturm Neuenfelder Straße, eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Die Führung ist kostenlos. Ab dem 14. Mai ist das Gelände dann weitgehend für den Publikumsverkehr geschlossen, Führungen finden nur eingeschränkt über das Gelände statt. PIT

Melody Weiß & Band HARBURG Die erst 16 Jahre alte Sintezza Melody Weiß gastiert am Sonnabend, 5. Mai, mit ihrer Band in der Hamburger Klangkirche, Dreifaltigkeitskirche Harburg, Neue Straße 44, und präsentiert ab 20 Uhr mit ihrer klaren, dunklen Stimme ein erstaunliches Repertoire aus Jazz-Standards, Popsongs und Soulklassikern. Karten gibt es im Vorverkauf für 17 Euro oder an der Abendkasse zum Preis von 21 Euro. SD

Kasperl und Seppel bekommen Ärger mit Wachtmeister Dimpfelmoser, und der Räuber Hotzenplotz ist wieder auf freiem Fuß. Foto: pr

D

iesen bärtigen Gauner lieben Kinder und Erwachsene gleichmaßen: Der „Räuber Hotzenplotz“ wird bis 17. Juni im Schmidt Theater zu sehen sein. Otfried Preußlers Kinderbuchklassiker wird hier in einer unterhaltsamen musikalischen Fassung auf die Bühne gebracht. Das Wochenblatt verlost familienfreundliche drei mal vier Karten für die Vorstellung am Sonnabend, 19. Mai, um 15 Uhr. Das Märchen beginnt mit dem Diebstahl von Großmutters Kaffeemühle. Wachtmeister Dimpflmoser ist ratlos, aber Kasperl und Seppel stürzen sich begeistert ins Abenteuer, um den Dieb – Räuber Hotzenplotz – zu fangen. Dabei geraten sie in brenzlige Situationen, begegnen

Kirchdorf-Süd Karl-Arnold-Ring 2 10 bis 12 Uhr

Elternfrühstück Kinder- u. Jugendhilfe e.V. Ostfrieslandstraße 27 Finkenwerder, 10 bis 12 Uhr

Hotzenplotz auf freiem Fuß

CLAUDIA PITTELKOW, ST. PAULI

Frauenfrühstück Sozialer Treffpunkt

Freitag, 4.5.

Technischer Service

Fundbüro: 428 11 35 01 Telefonseelsorge: 0800/111 01 11 Kinder- und Jugendnotdienst: 42 84 90 Kinder- und Jugendtelefon: 0800/111 03 33 (mo-sa 14-20 Uhr) Schülerhilfe: 0800/19 4 18 00 Arbeitslosenhilfe: 0800 111 04 44 Weißer Ring Opferhilfe: 251 76 80 Notruf für vergewaltigte Frauen: 25 55 66 Biff - psychologische Beratung für Frauen: 77 76 02 Hotline für Opfer häuslicher Gewalt/Stalking: 226 226 27 Verbraucherzentrale: 24 83 20 Bürgerservice-Telefon: 428 74 74 Anonyme Alkoholiker (AA) und Angehörige: 271 33 53 Guttempler: 68 22 11 Suchtberatung Kodrobs: 75 16 20 Mieterverein zu Hamburg: 87 97 90 Glücksspiel- und Schuldnerberatung: 280 21 70 Ambulante Suchtberatung: 767 94 90

Donnerstag, 3.5.

dem bösen Zauberer Petrosilius Zwackelmann und der guten Fee Amaryllis. Die wichtigste Frage aber ist: Werden sie den Räuber Hotzenplotz überlisten und der Großmutter die Kaffeemühle zurückbringen? „Räuber Hotzenplotz“ ist das ideale Stück für Theateranfänger wie für alte Hasen. Die Schmidts-Autoren Martin Lingnau und Heiko Wohlgemuth bringen die Kasperlgeschichte zum ersten Mal als Musical auf die Bühne. Gewinnen, so gehts: Einfach eine Postkarte an die Wochenblatt-Redaktion senden, Harburger Rathausstraße 40, 21073 Hamburg, oder eine E-Mail an: post@wochenblatt-redaktion. de. In die Betreffzeile: „Gewinne: Räuber Hotzenplotz“. Ein-

Flohmarkt sendeschluss ist der 5. Mai. Bitte Telefonnummer angeben!

Bis 17. Juni sa 15 Uhr, so 14 Uhr im Schmidt Theater, Spielbudenplatz 24; Tickets (Kinder: 13,20 Euro; Erwachsene: 19,80 Euro) unter 31 77 88 99.

HARBURG Die Kita ErnstBergeest-Weg, Ernst-Bergeest-Weg 46, veranstaltet am Sonntag, 13. Mai, einen Flohmarkt auf dem Außengelände. Die Standgebühr beträgt fünf Euro plus einen selbst gebackenen Kuchen. Anmeldung unter 31 76 88 80 (ab 18 Uhr). SD

Konzert Electric Colors Marias Ballroom

Lassallenstraße 11 Die Magneten 21 Uhr

Konzert Leisure Time Old Dubliner Harburg Neue Straße 58 22 Uhr Party Afu Ra & DJ Direction Jazzclub im Stellwerk Fernbahnhof Harburg Über den Gleisen 3/4

22 Uhr

Sonntag, 6.5. Museums-Kinder „Achtung Trichterbecher“ Archäologisches Museum Harburger Rathausplatz 5 14 Uhr Treffpunkt Lutherkirche Klönen, Kaffe, Kuchen Lutherkirche Eißendorf

Kirchenhang 21a 14 bis 16 Uhr

Montag, 7.5. Bilderbuchkino „Das kleine Krokodil und die große Liebe“

Bücherhalle Neugraben Neugrabener Markt 7 15 Uhr

Dienstag, 8.5. Vorlesestunde für Kinder Bücherhalle Harburg Harburg Carreé Eddelbüttelstraße 47a 10.15 Uhr Party Supernatural & Uncle Imani Jazzclub im Stellwerk Fernbahnhof Harburg Über den Gleisen 3/4

22 Uhr

Mittwoch, 9.5. Frühstückstreff treffpunkthölertwiete

Hölertwiete 5 Harburg 10 bis 12 Uhr


MITTWOCH, 2. MAI 2012 www.elbe-wochenblatt.de

AUS HAMBURGS SÜDEN | 5

▼ AUS DEM HARBURGER AMTSGERICHT

Bus-Brutalo muss in den Knast

Angebote gültig vom 2.5.-12. 5. 2012

Das „neue Genuss-Reich” in Harburg ...

Nach Messerattacke: Haftstrafe ohne Bewährung für 24-Jährigen CLAUDIA PITTELKOW, VEDDEL

D

ie Aufzeichnungen aus der Überwachungskamera im Bus der Linie 13 zeugen von maßloser Brutalität: Nach einem Wortwechsel mit seinem Sitznachbarn steht Chesrau F. (24) plötzlich auf, hängt sich an die Halteschlaufen, nimmt Schwung und tritt dem arglosen Kossi A.* (35) ins Gesicht und vor den Oberkörper. Dann zückt er ein Klappmesser und sticht zu. Wegen gefährlicher Körperverletzung wurde der Brutalo jetzt zu fast zwei Jahren Knast verurteilt – ohne Bewährung! Die unfassbare Attacke ereignete sich am 4. Juni letzten Jahres – es war ein warmer Sommerabend. „Ich hatte einen schlechten Tag“, bringt Chesrau F. zu seiner Entschuldigung hervor. Ihm sei heiß gewesen, erzählt der 105-Kilo-Mann, deshalb hätte er sich breit gemacht. Als Kossi A. ihn bat, etwas Platz zu machen, rastete er aus. Erst beschimpfte er den dunkelhäutigen Studenten als „Scheiß-Neger“, der „besser vergast werden sollte“, dann wurde er handgreiflich. Zwar legte Chesrau F. ein Geständnis ab, bat sein Opfer um Entschuldigung und beteuerte, kein Rassist zu sein („Ich habe selbst schwarze Freunde“) – doch glaubwürdig war das nicht. Noch als er in Handschellen abgeführt wurde, habe er rassistische Pöbeleien von sich gegeben, berichtet der Wilhelmsburger Polizeibeamte Mehmet-Ali Ü. im Zeugenstand. Für Informatik-Student Kossi

Mehr Abwechslung, mehr Service, mehr Genuss

Freuen Sie sich auf Ihr neugestaltetes „Harburger Genuss-Reich“:

Gewalt-Opfer Kossi A. (r.) vor dem Gerichtssaal. Seit dem brutalen Übergriff im 13er Bus in der Harburger Chaussee geht der 35-Jährige abends nicht mehr gerne aus dem Haus. Foto: pit A. hatte der Angriff weitreichende Folgen. Durch die Stichverletzungen konnte er lange nicht schreiben, verlor dadurch ein Semester. Die Wunden sind zwar verheilt, doch noch immer ist er in psychotherapeutischer Behandlung. „Ich gehe abends kaum noch raus“, erzählt er. Chesrau F. folgt dem Geschehen im Gerichtssaal mit offensichtlicher Langeweile, kippelt mit dem Stuhl, unterbricht die Richterin, gähnt der Staatsanwaltin beim Schlussplädoyer

frech ins Gesicht. Anscheinend ist er sicher, mit einer Bewährungsstrafe davonzukommen. Bei der Urteilsverkündung macht der Hartz-IV-Empfänger dann große Augen: ein Jahr und neun Monate Knast. „Eine positive Sozialprognose kann ich bei Ihnen nicht sehen“, begründet die Richterin. „Deshalb ohne Bewährung.“ Chesrau F. will jetzt in Berufung gehen. * Name geändert

Frauengesichter

Straßenfest in der Hölertwiete HARBURG Der Treffpunkt Hölertwiete veranstaltet am Sonnabend, 5. Mai, anlässlich des europäischen Protesttages zur Gleichstellung für Menschen mit Behinderung ein Straßenfest. Unter dem Motto „Jede Barriere ist eine Barriere zu viel“ wird in der Zeit von 11 bis 17 Uhr ein buntes Programm, mit Filmen, Livemusik, Kunst und Kulinarischem geboten. SD

Bio-Produkte finden Sie jetzt direkt in allen Sortimenten, ob an der Bedienungstheke oder im Regal: Die volle Breite unseres Angebots wird mit einem Blick erfassbar! Damit Sie sofort erkennen, wo es bei uns über 1.600 Bio-Alternativen zu den anderen guten Produkten gibt, kennzeichnen wir diese Standorte sorgfältig und präzise mit unserem „BIOlogisch“-Zeichen. Der Service-Bereich bietet u.a. ein erweitertes Geschenk- und Präsentkorbangebot. Unser Lieferservice bringt Ihnen Ihre Einkäufe nun schon ab 100 Euro Warenwert am nächsten Werktag nach Hause (im Stadtgebiet). Entdecken Sie diese und andere Neuheiten – wir freuen uns auf Ihren Besuch! VÖLKEL Traubensaft Merlot oder Chardonnay, 100% Direktsaft, Bio-zertifiziert. Preis pro Liter 4.28 0,7-l-Flasche

„EXCELLENT” PERFETTO-Salami Verfeinert mit grünem Pfeffer und Comté. 100 g

2.99 1.79

SÖBBEKE Grienkenschmied Bio-Schnittkäse Affiniert mit einer Mischung aus Schabziger Klee, Brennnessel, Petersilie und Löwenzahn; 50% Fett i. Tr. 100 g

2.29

Fotograf Uwe Lindemann stellt in der Bücherhalle Harburg aus

STELLAR ORGANICS Pinotage Schwefelfrei! Fein im Geschmack, schöne Noten nach vollreifen Früchten, vollmundig und ein edles Tanningerüst. Preis pro Liter 7.32 0,75-l-Flasche

Steaks aus dem saftigen Schweinenacken Natur oder mariniert – damit Sie die schönen Stücke nur noch auf den Grill oder in die Pfanne legen müssen! Je 100 g

0.

69

3.33

1.99

HARBURG Die Johanniter bieten ab Sonnabend, 5. Mai, an jedem zweiten Sonnabend im Monat in der Tagespflege Haus am Feuerteich, Lürader Weg 2, ein Seniorenfrühstück an. Ab 9 Uhr kommen Brötchen, Aufschnitt, Tee und Kaffee auf den Tisch. Die Teilnahme kostet pro Person zwei Euro. Weitere Infos unter 768 66 62. SD

1.49

Neuseeländisches Rinderfilet Wenn ein Rind auf natürlicher Weide groß wird, jede Menge Bewegung hat und nur würzige Gräser frisst, dann schmeckt man das: wie bei diesem wunderbaren Filet! 100 g

LEBENSBAUM Kräutertee Verschiedene Sorten, im Aufgussbeutel. Preis pro Beutel 0.10 20-Stück-Packung

Frühstück für Senioren

Stilfser Bergkäse Ein Naturereignis aus Südtirol: herrlich aromatischer Bergkäse voller Kraft und Würze (50% Fett i. Tr.); ideal zu leichten roten Weinen. 100 g

Lachsfilet Das Kaiserstück vom „König der Fische“ – frisch aus den kalten Gewässern vor den rauen Küsten Irlands oder Schottlands! 100 g

0.99

5.49

DALLMAYR Prodomo, Prodomo entcoffeiniert oder Prodomo naturmild Gemahlen. Preis pro kg 7.98 Je 500-g-Packung

3.99

Ananas „Extra Sweet“ Die sind tatsächlich „extra sweet“, weil sie reif geerntet werden … Stück, geschält oder ungeschält

2.99

Serviervorschlag

3 x fürstlicher Genuss: der trockene oder extra-trockene Riesling-Sekt und der elegante Rosé! Preis pro Liter 7.99 Je 0,75-l-Flasche

5.99

Serviervorschlag

Bilderbuchkino WILHELMSBURG Die Bücherhalle Kirchdorf, WilhelmStrauß-Weg 2, lädt für Freitag, 4. Mai, zum Bilderbuchkino ein. Die Geschichte „Teddy Willi ist krank“ eignet sich für alle Kinder ab vier Jahren. Beginn ist um 10.30 Uhr. Der Eintritt ist frei. PIT

OLAF ZIMMERMANN, HARBURG

W

omen’s Faces - Frauengesichter“ hat Uwe Lindemann seine erste Ausstellung genannt - zu sehen vom 4. bis 29. Mai in der Bücherhalle Harburg, Eddelbüttelstraße 57.

Der in Marmstorf lebende Fotograf entdeckte früh seine Leidenschaft für die Fotografie. Schon immer faszinierten ihn dabei interessante Frauengesichter. Die ausdrucksstärksten aus zahlreichen Fotoshootings zeigt er nun in der Bücherhalle.

... da s ist PERFETTO bei Karstadt in HH-Harburg · Schloßmühlendamm 2 · 21073 Hamburg Tel. 040/ 76605-490 · Fax 040/ 76605-294 · hh-harburg@perfetto.de · www.perfetto.de


6 | AUS HAMBURGS SÜDEN

MITTWOCH, 2. MAI 2012 www.elbe-wochenblatt.de

Ungewöhnliches Brasilien

Spezialkurs „Demenz“ HARBURG Die Hamburger Angehörigenschule bietet ab dem heutigen Mittwoch, 2. Mai, einen neuen, kostenlosen Spezialkurs zum Thema „Demenz“ an. Dieses Angebot umfasst drei Termine und beginnt jeweils um 17 Uhr im Stützpunkt SeniorPartner Diakonie, Sand 33. Anmeldung und Infos unter 30 62 05 36. SD

Fotos einer Projektreise – zu sehen am 6. Mai in der Kulturwerkstatt

OLAF ZIMMERMANN, HARBURG

E

nde 2011 war Michael Scharre in Brasilien unterwegs. Der Harburger besuchte zwei Projekte, die mit finanzieller Unterstützung aus Deutschland eingerichtet wurden: „Brunnenbau in Cuiaba/Trinkwasser für Indianer-Reservate“ sowie „Itinga – ein Kindergarten in einem sozialen Brennpunkt“. Die Eindrücke seiner Der von Pater Milo unterstützte KindergarReise hat er in vielen ten in Itinga betreut 60 bis 70 Kinder, doch Fotos festgehalten. es gibt lange Wartelisten, meist von alleinIn der Kulturwerk- erziehenden Müttern. Foto: pr

Wer hat Lust, Volleyball zu spielen? NEUGRABEN Die VolleyballAbteilung der Hausbruch-Neugrabener Turnerschaft (HNT) sucht Mitspieler für eine Anfänger-Mannschaft. Mitmachen können Mädchen und Jungen in Alter von 10 bis 13 Jahren. Das Training findet immer mittwochs von 17 bis 18.30 Uhr in der Sporthalle Quellmoor sowie donnerstags von 17.30 bis 19 Uhr und sonnabends von 11 bis 13 Uhr in der Sporthalle Heidrand statt. Kosten: 15 Euro pro Monat. Die Mannschafts-Mitglieder bekommen Freikarten für die Deutsche VolleyballFrauenmeisterschaft in der CUArena. Anmeldungen sind beim Trainer Wladimir Schneider unter 75 11 62 07 oder im HNTBüro unter 701 74 47 möglich. AS

Sperrung am Harburger Ring HARBURG Wegen Asphaltierungsarbeiten wird der Harburger Ring am Sonntag, 6. Mai, von 7 bis 18 Uhr zwischen der Wilstorfer Straße/Krummholzberg und dem Schloßmühlendamm komplett gesperrt. SD

Lesung: „Sieben Sonnenblumen“ HARBURG Die Autorin Claudia Lux liest am Sonnabend, 5. Mai, um 20 Uhr in der KulturWerkstatt Harburg, Kanalplatz 6, aus ihrem KurzgeschichtenBand „Sieben Sonnenblumen“ vor. Im Mittelpunkt ihrer Geschichten stehen Menschen unterschiedlicher Herkunft, die in verschiedenen Lebenssituationen stecken. Der Eintritt beträgt sechs Euro SD

statt Harburg, Kanalplatz 6, wird er am Sonntag, 6. Mai, über seine Erlebnisse berichten. Der Eintritt in Höhe von acht Euro geht als Spende an den Kindergarten von Itinga.

Bevor es zum Rudern in den Binnenhafen ging, trainierten die Kinder und Jugendlichen des RC Phönix Harburg an Ergometern. Foto: pa

Wochenblatt Leserreisen

Neuer Ruderclub in Harburg

Der RC Phönix arbeitet eng mit den Harburger Schulen zusammen JAN PAULO, HARBURG

N

ina ist das schnellste Mädchen in ihrer Klasse, zumindest am Ruderergometer. Die 13-Jährige hatte die besten Ergebnisse in der 6. Klasse der Stadtteilschule Harburg (STSH) und gehört damit natürlich zum Team, das ihre Schule im Sommer beim Wettbewerb der Deutschen Ruderjugend „Die schnellste Klasse Deutschlands“ vertreten wird. Den Schulwettkampf in der STS hatte der noch junge Ruderclub Phönix Harburg organisiert, der das Ereignis auch gleich zur Talentsichtung nutzte. Mit Erfolg. Seit dem Rudertag an der Schule kommt Nina gemeinsam mit ihren

Freundinnen Kimberly und Claudia regelmäßig zum Training in die Ruderhalle an der Kerschensteiner Straße. „Meine Eltern hatten erst Bedenken, denn ich soll mich auf die Schule konzentrieren und bin auch in der Musikklasse“, erzählt Nina. „Aber als RuderGewinnerin konnte ich sie überzeugen.“ Erst im September 2011 hat Jugendtrainer Uwe Berger gemeinsam mit Stefan Ecks, dem Juniorenweltmeister von 1993, den RC Phönix aus der Taufe gehoben. Der Verein übernimmt die Ruderabteilung mit zurzeit 22 Schülern zwischen sieben und 19 Jahren und auch die Zusammenarbeit mit der STSH und dem Heisen-

berggymnasium von der Turnerschaft Harburg. „Der TSH wurden die Mieten für Hallen und Liegeplätze schließlich zu teuer“, erzählt Berger. „Also haben wir mit Unterstützung des Traditionsvereins einen neuen Club gegründet.“ Kinder und Jugendliche, die sich auch einmal am Ergometer oder ab April im Binnenhafen auf dem Ruderboot ausprobieren möchten, sollten an einem Montag oder Donnerstag um 16.30 Uhr bei der Ruderhalle in der Kerschensteiner Straße 10 vorbeikommen. „Für die Junioren-Weltmeisterschaft 2014 in Hamburg suchen wir noch Nachwuchs aus dem Jahrgang 1996 und 1997“, so Berger.

Wundervolles STOCKHOLM 03. bis 06.August Erleben Sie die malerische schwedische Hauptstadt zur schönsten Jahreszeit! Wir zeigen Ihnen die Altstadt mit dem grandiosen Schloss und der kleinen Storkyrka, entführen Sie zum Schloss Drottningholm und wer mag, kann eine Schifffahrt durch die romantische Schären unternehmen!

Flug ab/bis Hamburg mit Lufthansa, 3 Nächte im Hotel Rica Stockholm inkl. Frühstück, Stadtführung, Ausflug nach Drottningholm, Transfers, Sicherungsschein. Pro Person/Doppelzimmer:

Euro 585,-

EZ-Zuschlag: 159,- Euro Schärenfahrt: 35,Unser Leserreiseteam freut sich auf Ihren Anruf:

Telefon: 609 115 13

montags bis donnerstags 10-17, freitags 10-14 Uhr

- Anzeige / Sonderveröffentlichung -

Von Harburg ins Live-Fernsehen Julia Schüler spricht live bei sonnenklar.TV über Reisen

Diese Firmen informieren Sie in unserer heutigen Gesamt- oder Teilauflage* über ihr Angebot: * * *

JUST AIDA

westliches oder östliches Mittelmeer am 15. oder 16. Juni 2012, 7 Tage inkl. Flug Am Sonntag, 6 . Mai, spricht Julia Schüler vom sonnenklar Reisebüro im Phoenix Center live im Fernsehen über Hotels und Ausflugsziele.

Bis Sonntag, 6. Mai, steigt die Aufregung bei Julia Schüler täglich. Die Mitarbeiterin des sonnenklar Reisebüros wird am Sonntag, 6. Mai, live im Fernsehen zu sehen sein. Von 15.15 bis 16 Uhr wird sie auf dem Sender sonnenklar.TV (Empfang via Satellit oder per LiveStream auf www.sonnenklar.tv) gemeinsam mit einer Kollegin aus Laatzen über Reisen sprechen.

„Als Reiseexperten werden wir Hotels vorstellen und Ausflugstipps geben“, sagt Julia Schüler. Ausgestrahlt wird die Sendung direkt beim Sender in München. Dafür fliegt Schüler morgens mit dem Flugzeug von Hamburg nach München und abends wieder zurück. „Das wird mein erster Fernsehauftritt. Ich bin sehr gespannt“, sagt sie.

Innenkabine pro Person schon ab € sonnenklar Reisebüro

879,-

*

* *

im Phoenix Center Harburg

ein Partner der RSO-Service-Insel GmbH

Tel. 040 - 18 190 394 · e-mail: hh-harburg@sonnenklar.de 24 Stunden digital über Satellit (Astra 19,2° Ost) und Kabel.

*

Neben der Produktpalette von sonnenklar.TV können Sie außerdem nahezu alle namhaften Reiseveranstalter buchbar wie z.B.:

Wir bitten um freundliche Beachtung! weitere RSO-Service-Insel GmbH Partner finden Sie in:

www.rso-web.de

Apolda Bamberg Bautzen Bayreuth 2x Berlin Braunschweig Chemnitz Dresden Ebersbach Erfurt Essen Freiberg Freital Gera Görlitz 5x Hamburg Hof Laatzen Löbau Mönchengladbach Neustadt Niesky Olbersdorf Plauen Regensburg Rheinberg Schweinfurt Zittau Für alle Angebote gilt: Zwischenverkauf, Druckfehler und Preisänderungen vorbehalten.

*


MITTWOCH, 2. MAI 2012 www.elbe-wochenblatt.de

AUS HAMBURGS SÜDEN | 7

Warmmachen für harte Kerle Am 4. Mai steigt die „Metal Bash“ Warm-up-Party im „Blue Star“, einen Tag später dröhnen die E-Gitarren vom Wesenberg A. SOSNOWSKI, NEU WULMSTORF

E

in Mal im Jahr wird es laut und rockig in der sonst so beschaulichen Gemeinde Neu Wulmstorf. Dann krachen beim Metal Bash Open Air auf dem Gelände der Schießsportanlage die Gitarren. Am Sonnabend, 5. Mai, dröhnt bereits zum zehnten Mal Speed-Rock, Heavy-Metal und Black-Metal aus den Lautsprechern auf dem Wesenberg. Doch bevor wieder nationale und internationale Größen der Metal-Szene wie „Onkel Tom Angelripper“, „Kneipenterroristen“, „Dawn of Disease“, „Gun Barrel“ und „Tragic Cause“ Neu Wulms-

torf zum Beben bringen, laden die Veranstalter am Vorabend, also am Freitag, 4. Mai, zur Warm-up-Party ins Jugendzentrum „Blue-Star“. Dort treten sechs lokale Metal-Bands gegeneinander an, darunter „Brothers in Arms“, „Castigator“ und „Seven Seas“. Die Gewinner-Band darf das Festival am nächsten Tag eröffnen. Einlass zur Warmup-Party ist um 18 Uhr; das Band Battle beginnt um 20 Uhr. Karten für die Party und das Open Air gibt es im Vorverkauf im Jugendzentrum „Blue Star“, Ernst-Moritz-Arndt-Straße 32, 70 97 20 48, sowie beim Veranstalter Remedy Records, 43 63 53.

Metal Bash Warm-Up Party Freitag, 4. Mai, ab 18 Uhr Eintritt: 8,80 Euro im Vorverkauf und 11 Euro an der Abendkasse Open Air Sonnabend, 1. Mai, ab 11 Uhr Eintritt: 22 Euro im Vorverkauf, an der Tageskasse 28 Euro. Ein Shuttlebus fährt zwischen 9.30 Uhr und 14.30 Uhr vom S-Bahnhof Neugraben auf das Festivalgelände und von 0.30 Uhr bis 2 Uhr wieder zurück. Kosten: ein Euro pro Infos auf: Fahrt.Mehr www.metal-bash.de

„Onkel Tom Angelripper“ rocken beim zehnten Metal Bash Open Air am 5. Mai die Bühne.

Bombe steckte im Elbschlick Blindgänger in Finkenwerder entschärft – 750 Menschen mussten evakuiert werden A. BURUCK, FINKENWERDER

G

erade erst die Kaperung der Hadag-Fähre durch junge PKK-Anhänger, und eine Woche später schon wieder Großalarm auf Finkenwerder: Dieses Mal hatte eine englische Fliegerbombe aus dem Zweiten Weltkrieg den Einsatz ausgelöst. „Der rund 250 Kilogramm schwere Blindgänger war gegen

Mittag beim Entladen einer Schute entdeckt worden“, erklärt Manfred Stahl, Sprecher der Hamburger Feuerwehr. Es ist nicht das erste Mal, dass eine Bombe seit Jahrzehnten im Elbschlick versteckt liegt und erst beim Ausbaggern wieder ans Tageslicht kommt. Die Bombe mit dem deformierten Heckaufschlagzünder wurde auf das Gelände der

Stackmeisterei am Focksweg gebracht. Im Umkreis von 300 Metern mussten die Bewohner ihre Häuser verlassen – 750 Menschen waren betroffen. Für sie wurde in der Norderschule eine Notunterkunft eingerichtet. Zudem mussten 27 hilfsbedürftige Personen von Mitarbeitern des Deutschen Roten Kreuzes evakuiert werden. In einer 600-Meter-Zone

um die Bombe herum wurden die Bewohner aufgefordert, in ihren Häusern zu bleiben und Fenster und Türen geschlossen zu halten. Um kurz vor 18 Uhr war alles vorbei: Einem Sprengmeister des Kampfmittelräumdienstes gelang es, die Bombe zu entschärfen, und die Bewohner konnten in ihre Häuser zurückkehren.

Foto: Onkel Tom

Themenabend mit Senator Frank Horch NEUENFELDE Am Montag, 7. Mai, um 19.30 Uhr nimmt Wirtschaftssenator Frank Horch an einem Themenabend der SPD Neuenfelde-FrancopCranz-Moorburg in Bundt’s Gartenrestaurant, Hasselwerder Straße 85, teil. Thema: „Wirtschaftspolitik in Hamburg unter besonderer Berücksichtigung des Hamburger Alten Landes.“ Die Veranstaltung ist öffentlich. AS

Mit Kahrs (SPD) nach Berlin HAMBURG-MITTE Der Bundestagsabgeordnete Johannes Kahrs (SPD) veranstaltet regelmäßig politische Tagesfahrten nach Berlin. Im letzten Jahr fuhren rund 70 Busse mit insgesamt 5.000 Interessierten in die Hauptstadt. Nächster Termin: Sonnabend, 12. Mai. Zum Programm gehören eine Stadtrundfahrt, eine Führung durch das Reichstagsgebäude und ein Gespräch mit Kahrs in den Räumen der SPD-Fraktion. Im Anschluss gibt es die Möglichkeit, die Dachterrasse und Kuppel des Reichstages zu begehen und vier Stunden lang Berlin auf eigene Faust zu erkunden. Die Fahrten starten um 7 Uhr an der Kirchenallee und enden gegen 22 Uhr. Kosten: 25 Euro. Anmeldung: 2805 55 55. PIT

- Anzeige / Sonderveröffentlichung -

„Zukunftslotsen“ suchen Verstärkung im Raum Süderelbe

Heidrun Zierahn, Süderelbe – Die „Zukunftslotsen“ haben das Ziel, den Menschen in ihrer Umgebung den Zugang zu Beratungsstellen und Weiterbildungsangeboten zu erleichtern. In Harburg sind zurzeit 21 „Zukunftslotsen“ aktiv. Jetzt suchen sie Verstärkung im Raum Süderelbe. Voraussetzung für die ehrenamtliche Tätigkeit sind zwei Stunden Zeit in der Woche und Freude am Kontakt mit anderen Menschen. Nach einer gründlichen Schulung werden die „Zukunftslotsen“ dort wo sie leben, arbeiten oder ihr Hobby ausüben, als Ansprechpartner für Fragen rund um das Thema „Bildung – Lernen – aktiv sein“ den Menschen zur Seite stehen. Das kann eine Mutter in einer Kita, ein Sportler im Verein oder ein Mitglied einer Glaubensgemeinde sein. Interessierte Frauen und Männer jeden Alters, die im Raum Neuwiedenthal oder Neugraben leben,

sind herzlich eingeladen sich zu bewerben. Initiiert vom Projekt „Lernen vor Ort“ der Bildungsbehörde wurde das Modell „Zukunftslotsen“ kürzlich mit dem Preis „Ausgewählter Ort 2012“ ausgezeichnet. Am 21. Mai 2012 beginnt die nächste, kostenfreie Schulungsreihe. Die Teilnehmer werden an einzelnen Terminen von Mai bis August gründlich auf ihre Aufgabe vorbereitet. Interessierte melden sich bei: Peter Kröger, Ehrenamtliches Engagement im Bezirk Harburg: Tel.: 040/428 71-37 74 oder E-Mail: Peter.Kroeger@harburg.hamburg.de Mehr Informationen unter: www.hamburg.de/zukunftslotsen/

Lernen vor Ort Machen Sie mit!

Zukunftslotsen suchen Verstärkung im Raum Süderelbe

Interessierte melden sich bei: Peter Kröger, Ehrenamtliches Engagement im Bezirk Harburg Tel.: 040/428 71-3774 oder E-Mail: Peter.Kroeger@harburg.hamburg.de Mehr Informationen: www.hamburg.de/zukunftslotsen/

Sie haben Spaß am Kontakt mit anderen Menschen? Sie haben Lust, sich schulen zu lassen und Ihr Wissen an andere weiterzugeben? Als Zukunftslotse unterstützen und informieren Sie die Menschen in Ihrem Stadtteil, für sich oder ihre Kinder passende Bildungsangebote zu finden.

Harburgs Zukunftslotsen MedienMelange.de

– gemeinsam Wege finden – gelin, birlikte arayalım – razem znajdziemy wspólną drogę – сообща находить пути Erfreut nahmen die Harburger „Zukunftslotsen“ den Preis als „Ausgewählter Ort 2012“ entgegen.

Bezirksamt Harburg


8 | AUS HAMBURGS SÜDEN

MITTWOCH, 2. MAI 2012 www.elbe-wochenblatt.de

Jetzt noch schnell mitmachen!

Fotowettbewerb auf www.elbe-wochenblatt.de läuft bis 9. Mai: Jetzt Bürgerreporter werden und ein iPad gewinnen ktuelle Informationen aus den Hamburger Stadtteilen findet man im Internet auf www.elbe-wochenblatt.de. Hier können sich Elbe-WochenblattLeser als Bürgerreporter registrieren lassen und selbst Artikel und Fotos einstellen. Mitma-

chen ist ganz einfach. Für Bürgerreporter haben wir einen Fotowettbewerb gestartet. Unter allen Teilnehmern wird ein iPad verlost. Manchmal stößt man auf Kurioses, das von den meisten Leuten übersehen wird: das völlig

Anmelden dauert nur fünf Minuten Um beim Fotowettbwerb mitzumachen, gehen Sie einfach online auf die Seite www.elbe-wochenblatt.de. Dort klicken Sie auf der Startseite auf Registrieren. Nur wenige Angaben sind nötig: Name, Postleitzahl, E-Mail-Adresse und Passwort. Schon kann es losgehen. Der Vorgang dauert keine fünf Minuten. Jetzt kann man bereits das erste Foto einstellen. Erst auf „Beitrag erstellen“ klicken, dann auf „Schnappschuss“, ein Foto auswählen, kurz erklären, was auf dem Bild zu sehen ist, speichern - fertig. Auch wenn für die Darstellung im Internet kleinere Dateien ausreichen: Stellen Sie die Fotos bitte in möglichst hoher Auflösung ein. Nur dann ist es möglich, sie unter Umständen auch in der Zeitung abzudrucken.

Wir suchen m/w:

Sachbearbeiter Spedition für unseren Kunden im Osten von Hamburg

Werden Sie als examinierte Pflegefachkraft Mitglied eines unserer engagierten Pflegeteams in und um

Ihre Aufgabe: • Disposition Fernverkehr • Speditionelle Abwicklung • Zoll-/Englischkenntnisse v. Vorteil

Hamburg.

Wir bieten neben einer überdurchschnittlichen Vergütung feste Teamstrukturen, geregelte Arbeitszeiten, Fortbildungsmaßnahmen, betriebliche Altersversorgung, Supervision. Bewerbungen senden Sie an BIPG mbH Königstr. 20 • 30175 Hannover oder bewerbungen@bipg.de

Wir bieten Ihnen: • DGB/iGZ e.V.-Tarifvertrag • Festeinstellung • Wohnortnaher Arbeitsplatz persona service Tel.: 040 / 76 62 60 20 Moorstr. 6 · 21073 Hamburg anja.zielke@persona.de

Wir suchen dringend für unsere Kunden im Luftfahrtbereich:

0511 / 22 87 76 -0

• Elektriker / Elektroniker (m/w) • Zahntechniker / Feinmechaniker (m/w) • Fluggerätemechaniker CAT A (m/w) • Fluggeräteelektroniker (m/w) • Tischler, Boots- und Yachtbauer (m/w) • Kfm. Angestellte (m/w)

60 Azubis (m/w) gesucht!

- Gesundheits- u. Pflegeass. - Fachkraft im Gastgewerbe - Fahrradmonteur - Elektroniker f. Betriebstechnik - Fachkraft Möbel-, Küchen-, Umzugsservice - Fachkraft Lagerlogistik - Kaufleute Bürokommunikation - Maßschneider Jetzt bewerben! Für Jugendliche mit oder ohne Hauptschulabschluss, die sich nicht im ALG II Bezug befinden. Jugendbildung Hamburg gGmbH Wiesendamm 22 D · 22305 HH 040 / 29 80 16-41 dagmar.streicher@jugendbildunghamburg.de

Mitfahrer/Helfer m/w bis 34 Jahre. Ca. 500 Euro/wöchtl. plus Prämien! Starthilfe und Wohnmöglichkeit sind geboten. Tel. 03 41 / 52 57 83 80

Weitere Details über uns erhalten Sie im Internet unter www.metrica-services.de

überwachsene Straßenschild an der Ecke. Das kleine Beet, das mitten zwischen Fahrspuren gehegt und gepflegt wird. Das falsche Deutsch im Schaufenster. Die Werbung am Laternenmast für einen Kurs beim Schamanen. Zwei Verkehrsschilder, die nebeneinander stehen und sich total widersprechen. Ist es besonders lustig? Besonders ärgerlich? Besonders schön? Egal - es muss Ihnen nur seltsam vorkommen: Kamera raus, Schnappschuss machen! Und mit ein paar erklärenden Worten auf www.elbe-wochen blatt.de hochladen - gern in möglichst hoher Auflösung. Bitte als Stichwort „Fotowettbewerb“ angeben. Wichtig: Der Schnappschuss muss in Hamburg aufgenommen sein. Die Fotoaktion läuft bis zum 9. Mai. EW

STELLENMARKT

Frühaufsteher aufgepasst!

Sie sind älter als 18 Jahre, suchen einen Mini-Job und haben Lust für das Hamburger Abendblatt frühmorgens in Wilhelmsburg eine Tour zu übernehmen? Dann melden Sie sich gleich bei der Hamburger-Abendblatt-Agentur von

Herrn Taher unter Tel. 040 / 76 75 60 70

Frühaufsteher aufgepasst!

Sie sind älter als 18 Jahre, suchen einen Mini-Job und haben Lust für das Hamburger Abendblatt frühmorgens in Neugraben und Hausbruch (Mofa oder Pkw erforderlich) eine Tour zu übernehmen? Dann melden Sie sich gleich bei der Hamburger-Abendblatt-Agentur von

Herrn Taher

unter Tel. 040 / 76 75 60 70

WANTED

Oder Sie rufen mich gleich an! metrica® SERVICES GmbH Sandra Mäkelmann 040/460 02 99-15

maekelmann@metrica-services.de

Wir suchen per sofort (m/w)

• Containerpacker • Staplerfahrer

jeweils zur Festeinstellung in Vollzeit.

A&L Nord, Büro Harburg

Tel.: 040 / 36 16 35 38

Friseur/in für Harburg in VZ/TZ

• Du bist gewohnt, kreativ u. eigenverantwortlich zu arbeiten? • Hast Berufserfahrung u. Spaß daran, unsere Kunden zu verschönern? • Dann werde eine/r von uns. Ein nettes Team freut sich auf Dich! Telefon 040-790 59 53 (Mo.–Di.) Telefon 040-61 83 39 (Sa. + Mi.) Erfahrene Kraftfahrer Kl. C/CE als Aushilfe und zur Festanstellung für Tagesfahrten im „Just in time“ Bereich gesucht. Gute Bezahlung, Flexibilität bzgl. der Einsatzzeiten erforderlich. Standort Hamburg. www.Ds-Transporte.eu 0178/474 91 08

Call Center sucht erfahrene Verkäufer im Outbound Für unser Team in der City suchen wir motivierte Mitarbeiter/innen

Wir bieten: Grundgehalt 2.000 Euro + Provision + Bonus

Du bringst mit: Voraussetzungen sind gute Deutschkenntnisse in Wort & Schrift, Teamfähigkeit sowie Spaß am Telefonieren. Deine Aufgaben: Als Call-Center-Agent bist Du für die Neukundenwerbung und Betreuung deines Kundenstamms zuständig. Zur Terminvereinbarung ruf einfach an unter:

040 / 41 43 53 122

Zwölfköpfige Entenfamilie meistert im Berufsverkehr Cuxhavener Straße und Rehrstieg. Ein Schnappschuss von Bürgerreporter Jörg Grabenhorst.

Deutsche Büro Service GmbH

Wir suchen motivierte und erfahrene

Ab sofort suchen wir:

20 Bürohilfskräfte (w/m) in TZ und VZ für die telefonische Bestandskundenbetreuung: Gute PC-Kenntnisse, angenehme Telefonstimme, Freude am Umgang mit Menschen. 7(S) Office GmbH Ansprechpartner: Anna Eckert Spaldingstraße 74 · 20097 Hamburg Bewerbung.Hamburg@7s-Office.de Tel. 040 180 459 441

" Renger’s

"

A

Profi-Haar-Shop sucht

Friseur/innen

mit Verkaufstätigkeit in Daueranstellung, gutes Betriebsklima, für das Phoenix-Center HH-Harburg.

sucht eine zuverlässige

Reinigungskraft

in HH-Harburg Mo., Di., Do. & Fr. 8.30-9.30 Uhr! Telefonische Bewerbung bis 16.00 Uhr unter 0151/150 47 550 (Fr. Glaser)!

Hotel-Reinigungskräfte für den Bereich HH, männl./weibl., per sofort gesucht: 8,82 Std.-Lohn. AMD Dienstleistungen GmbH Jessenstraße 4 · 22767 Hamburg

Telefon 040/689 49 28 80

Anzeigen hoch 2.0

Im gedruckten Elbe Wochenblatt und Online

Telefon 01 73 - 98 40 411

Elbe-Wochenblatt.de

Wir suchen per sofort (m/w)

Lassen Sie Ihr Auto Geld verdienen

• Kommissionierer • SchubmastStaplerfahrer jeweils zur Festeinstellung in Vollzeit.

A&L Nord, Büro Harburg

Tel.: 040 / 36 16 35 38 Wir suchen für einen renommierten Kunden in Hamburg:

Produktionsmitarbeiter (m/w) Lagermitarbeiter (m/w)

• Wohnortsnahe Einsätze • Übertarifl. u. pünktl. Bezahlung • DGB/iGZ e.V. Tarifvertrag Tel. 040 / 766 26 00 www.persona.de

Zimmermädchen/ Roomboy für Hotelreinigung in Teilzeit oder geringfügig AS Hotelservice GmbH Wendenstraße 331 Telefon: 040/28 40 98 -60 Mobil: 0151/18 80 82 72

Wir suchen für einen renommierten Kunden in Hamburg:

5 Gabelstaplerfahrer (m/w) • Wohnortsnahe Einsätze • Tarifliche und pünktliche Bezahlung • DGB/iGZ e.V. Tarifvertrag Tel. 040 / 766 26 00 www.persona.de

Handwerkshelfer m/w mit Elektro-, Maler- od. Klempnererfahrung

Telefon (040) 32 22 58

Wie? Durch Werbefolien auf Ihrem PKW Monatl. bis 400,- € ohne Steuerkarte als Nebenverdienst. Fa. Koops · 0 58 74 / 98 64 28 17 durch kostenpfl. Inserat zu 0,25 ct. pro Tag

Friseurin (m/w)

in Teilzeit für unser freundliches Team in Harburg.

0176-99 95 07 35

Reinigungskraft

für Veddel gesucht. AZ: Di. + Fr. 1 Std. ab 18 Uhr (Schlüsselrevier). Jörn Kind Gebäudemanagement % 040 / 72 73 91 0

Elektroinstallateure m/w

040 / 32 22 58

Wir suchen ab sofort

Fensterputzer/in

mit Führerschein Kl. B/3 Optimal Gebäudeservice GmbH Tel. 040/21 90 62 06

30 Produktionshelfer m/w

per sofort gesucht.

040 / 32 22 58

Klima-/Lüftungsbauer m/w per sofort gesucht.

040 / 32 22 58

Stellenanzeigen

im elbe Wochenblatt erreichen nahezu jeden Haushalt in unserem Verbreitungsgebiet.

elbe Wochenblatt Tel. 766 00 00

Fischpreis statt Nobelpreis Jetzt Bürgerreporter werden und über das schreiben, was dein Viertel betrifft auf elbe-wochenblatt.de

Täglich vor Ort mit dem Bürgerreport


...voller Frische!

STELLENMARKT

Flugzeuglogistik

Ihr dauerhafter Einstieg als • Fachkraft m/w für Lagerlogistik oder Lagerwirtschaft • Lagermitarbeiter m/w mit mind. 3 Jahren Erfahrung

Für unsere Filialen in Norderstedt und Hamburg suchen wir ab sofort flexible, freundliche

Fachverkäufer/innen im Lebensmittelhandwerk / Bäckerei in Voll- und Teilzeit,

• Wareneingangsbucher m/w

die mit „Herzblut“ unsere Waren verkaufen möchten.

in Finkenwerder und Neuwiedenthal. Wir sind Vertragspartner der Flugzeugindustrie. Bei uns erwartet Sie ein unbefristeter Arbeitsvertrag, vereinbarte Übernahme durch unseren Kunden, Urlaubs- und Weihnachtsgeld, gründliche Einarbeitung und eine angenehme Zusammenarbeit. Rufen Sie uns an! AGIL personalservice GmbH · Eißendorfer Straße 17 · 21073 Hamburg Tel. 0 40 / 41 45 91-0 · dirk.rosemann@agil-personalservice.de

Senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen an: Dallmeyers Backhus GmbH ∙ Frau Jaekel Kieler Str. 76 ∙ 24594 Hohenwestedt E-Mail: Nicole.Jaekel@edeka.de

Auslieferungsfahrer/-in für Polstermöbel

Auch für das Jahr 2012 suchen wir:

10 Augenoptiker-Lehrlinge Moorstraße 4 21073 Hamburg

Telefon 040 / 76 79 72 22 www.brillen-joseph.de

f un uk

tZ

Aushilfen (m/w) in Tag- und Nachtschicht

Die Aufgaben umfassen u. a. Kommissionier- und Verpackungstätigkeiten. Interessenten melden sich bitte direkt bei unserem Schichtleiter Herrn Brocke unter Telefon 040 231666-20 oder 0163 5286800.

t

1. Umschulung Altenpflege: Beginn am 1. August 2012. Info-Tag auf Anfrage

ge

le Pf

Wir bieten an:

ha

Grone Altenpflegeschule Hamburg

Vollzeit für sofort gesucht. FS Kl. 3/C (7,5t) und gute Stadtkenntnisse erforderlich. Aufgrund des direkten Kundenkontaktes sind gute Deutschkenntnisse und ein gepflegtes Erscheinungsbild zwingend erforderlich. Schriftliche Bewerbung an: Kabs Service & Logistik GmbH Oliver Förster Werner-Siemens-Straße 63 22113 Hamburg

Für unser BLUME 2000-Lager in Hamburg-Moorburg suchen wir schnellstmöglich

2. Umschulung zur staatlich anerkannten

Gesundheits- und Pflegeassistenz:

Beginn am 4. Juni 2012. Info-Tag: Di., 8. 5. 2012, 15.30 Uhr Förderungen durch die Arge und Agentur für Arbeit sind möglich.

Informationen unter: 040/23 70 35 01 (Fr. Reinke) Bildungszentrum für Gesundheits- und Sozialberufe GmbH -gemeinnützig-

Altenpflegeschule Hamburg

Heinrich-Grone-Stieg 1, 20097 Hamburg (direkt an der S-Bahnstation Hammerbrook)

Mit guten Nachrichten Geld verdienen!

Mit guten Nachrichten Geld verdienen!

Zusteller/innen gesucht!

Für die Verteilung von kostenlosen Zeitungen und Prospekten suchen wir für die Bereiche Heimfeld, Eißendorf und Rönnefeld deutschsprachige Mitarbeiter/innen. Geeignet ist diese Tätigkeit für jeden, auch für Hausfrauen, Ruheständler, Studenten und Schüler/innen ab 13 Jahren. Interessenten melden sich bitte bei: Agentur Taher (040) 767 560 70

Sie suchen:

eine neue Herausforderung und möchten den Aufbau eines neuen Teams aktiv mit gestalten …

… dann sind Sie bei uns richtig! Wir suchen:

ab dem 01.07.2012 in Voll-/Teilzeit oder als Aushilfe – examinierte Pflegefachkräfte, gerne auch mit gerontopsychiatrischer Erfahrung – Gesundheits- und Pflegeassistenten/innen – Ergo- und Beschäftigungstherapeuten – Mitarbeiter/innen im Fahrdienst

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen an: Tagespflege Hamel GmbH, z.Hd. Frau Husmann, Petersweg 1, 21075 Hamburg. Pflegehelfer m/w

mit Berufserfahrung im Bereich der stat. Altenpflege für namhafte Einrichtung gesucht. Wir bieten: Gute Bezahlung, flexible Arbeitszeiten. Info: Frau Brunk 040-689 177 13

Für die amb. Altenpflege suchen wir SIE (m/w) als examinierten Altenpfleger. Wir bieten: Gute Bezahlung, flexible Arbeitszeiten, langfristige Einsätze. Info: Frau Brunk 040-689 177 13

Logistik - Arbeitsplätze mit Perspektive!

Zusteller/innen gesucht!

Zum langfristigen Einsatz bei unseren Kunden im Süden Hamburgs suchen wir für leichte Tätigkeiten:

Für die Verteilung von kostenlosen Zeitungen und Prospekten suchen wir für die Bereiche Neu Wulmstorf, Wilhelmsburg, Niedergeorgswerder Deich, Langhövel und Finkenwerder deutschsprachige Mitarbeiter/innen (u. a. auch als Urlaubsvertretung). Geeignet ist diese Tätigkeit für jeden, auch für Hausfrauen, Ruheständler, Studenten und Schüler/innen ab 13 Jahren. Interessenten melden sich bitte bei: Agentur Taher, Frau Zietz 0173 / 946 86 96

• Packhelfer/innen

• Versandhelfer/innen

in Vollzeit/Teilzeit oder auf € 400,-- Basis Gern auch Berufsanfänger/- oder Wechsler. Wir freuen uns auf Ihren Anruf oder senden Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen zu!

aba Logistics GmbH

Holzdamm 42 • 20099 Hamburg

Tel. 040-28 40 943

info-Hamburg@abaLogistics.de

Mit guten Nachrichten Geld verdienen!

Weitere Stellenangebote finden Sie unter www.aba.ag Aktivieren Sie dort für Ihre Suche auch unseren aba-Suchagenten!

Zusteller/innen gesucht!

Per sofort suchen wir

Reinigungskräfte (m/w) für die Krankenhausreinigung.

Arbeitszeit: 4 Stunden täglich, Montag-Sonntag (Schichtarbeit und Wochenenddienst) Bitte bewerben Sie sich schriftlich oder per E-Mail an: KSE GmbH, Martinistr. 52, 20246 Hamburg, m.morais@uke.uni-hamburg.de Kontakt für Rückfragen: Tel: 040-741 05 20 46 (Frau Morais) Bewerbungsschluss: 18.05.2012 Klinik Service Eppendorf GmbH, Martinistr. 52, 20246 Hamburg

Für die Verteilung von kostenlosen Zeitungen und Prospekten suchen wir für den Bereich Heimfeld (Am Radeland und Zum Fürstenmoor) deutschsprachige Mitarbeiter/innen. Geeignet ist diese Tätigkeit für jeden, auch für Hausfrauen, Ruheständler, Studenten und Schüler/innen ab 13 Jahren. Interessenten melden sich bitte bei: Agentur Taher (040) 767 560 70

WERDEn SiE TEiL EinES STARKEn TEAmS. WiLLKOmmEn bEi DHL. PAKETZUSTELLER/innEn – HAmbURg

Krüll Gruppe. Wir wachsen stark. Fehlen nur noch Sie! Für unsere Autohäuser an den Standorten Hamburg, Rostock, Lüneburg & Darmstadt Suchen wir SIE als:

Verkaufsleiter/in Verkaufsberater/in Ihr hoher Anspruch an eine Position passt perfekt zu uns. Geben Sie Ihrer Karriere einen Schub und werden Teil unseres erfolgreichen Unternehmens. Bewerben Sie sich jetzt per E-Mail bewerbung@kruell.com Krüll Motor Company GmbH & Co. KG Ruhrstraße 63 · 22761 Hamburg www.kruell.com

Serviceberater/in Service-Assistent/in Mechaniker/in Teiledienst-Mitarbeiter/in Auszubildende/n

menschen bedeuten uns alles. Deshalb fördern wir die Entwicklung, aber auch die Verantwortung und Eigeninitiative jedes einzelnen mitarbeiters. Seien Sie stolz auf ihren Anteil an unserem gemeinsamen Erfolg. Unterstützen Sie uns beim weiteren Ausbau unseres Zustellnetzes in Hamburg als Paketzusteller/in. Sie liefern an 5 Tagen pro Woche montags bis samstags ab ca. 06:30 Uhr per Pkw Paketsendungen aus. Sie beherrschen die deutsche Sprache in Wort und Schrift und besitzen den Führerschein Klasse b. neben einem gepflegten Erscheinungsbild zeichnen Sie sich durch ihr freundliches Auftreten aus. Zudem haben Sie Freude an praktischer Arbeit und sind körperlich fit sowie belastbar. Wir bieten ihnen ein tarifgebundenes Arbeitsverhältnis. nähere Details – auch zu unseren beschäftigungsmöglichkeiten für Studenten/-innen – erfahren Sie auf unseren bewerbertagen. ihre Vorabfragen beantworten wir gerne montags bis freitags zwischen 07:00 und 15:00 Uhr unter der info-Hotline 0201 819-1760. bitte senden Sie ihre bewerbung an: DHL Home Delivery, Zentrale Personalrekrutierung, Postfach, 45106 Essen. Wir melden uns dann umgehend bei ihnen, um Sie ggf. kurzfristig zu unserem nächsten bewerbertag in zentraler Lage in Hamburg einzuladen. Wir freuen uns auf Sie! www.dp-dhl.de/karriere


10 KLEINANZEIGEN die mit ! Anzeigen, Chiffrenummern

(z. B. K83947) anstelle einer Telefonnummer versehen sind, beantworten Sie bitte schriftlich an: Postfach 90 03 55 21043 Hamburg + Chiffrenummer

MITTWOCH, 2. MAI 2012 www.elbe-wochenblatt.de

ANKAUF Nerzmäntel/-jacken 040/22759074 Militärisches, Münzen, Silber und Schmuck zu Gold - Zahngold. T. 040/22759074 kaufen gesucht. Tel. 040/ Eisenbahn/Wiking kauft: 59 08 88 420 88 82 + 0162/865 57 30 TV-PC-Hifi, a. defekt. Tel. 2500655

Uralte Bücher/Gemälde

Münzen, Silber, Goldschmuck, Fotos, Uhren, antike Möbel, Postk., Parzellanfig. kauft Altmann 434842

Kaufe aus Nachlässen alte Ölbilder, Silbersachen (Bestecke, Schalen, Leuchter) sowie Porzellanfiguren u. Nippes. Tel. 040/57 68 54

VERKAUF Bis zu 50 % billiger!

Neugeräte mit Lackschäden, Markenwaschmaschinen A+, Trockner A+ usw. Elektro-SchnäppchenMarkt HH, Bramfelder Chaussee 252. T. 641 42 80, Mo-Sa 9-18 Uhr

Kaufe Pelzmäntel, Sammeltassen, Silberbesteck, Nähmaschinen, Porzellan, Zinn, Teppiche, Münzen, Möbel. Tel. 0157 852 60 349

ANKAUF

Haushaltsauflösung Neu-Wulmstorf, Königsberger Str. 84, am 6.5. von 14 - 18 Uhr: Möbel, Geschirr, kauft oder versteigert Ihre Briefmarken Lampen, Elektrokleingeräte usw. und Münzen zu absoluten Spitzenpreisen – Rufen Sie bitte an Tel. 040/700 83 47 HANSEATISCHE Neue Waschmaschinen, Kühl- und BRIEFMARKENAUKTIONEN OHG Gefriergeräte, Markenfabrikate. Telefon: 040 / 23 34 35 | www.hba.de Enorm günstig, auch Geräte mit Schönheitsfehlern. Fa. Drews, Suche Zinngeschirr, Kristall, AbendKunsthandel Helmrich Wellingsb. Weg 121. Tel. 5362875 kleidung, Pelze, Handtaschen, ! Kauft an ! Silber, Silberauflage u.v.m., Opas Öfen - 7 Herde bei mir im KelAntike Gemälde, Goldschmuck, Münzen, Tel. 0162/6808398 Herr Schmidt ler! An Liebhaber wohliger Wärme Silber, Zinn, Orden, Bronze- und günstig abzugeben. 75662386 Porzellanskulpturen, Möbel, Bücher, Briefmarken/Briefe/Postkarten/ Münzsammlung aller Art kauft Kaminholz, ofenfertig, 2 Jahre gePostkarten, Fotos, Teppiche, Varia aller Firma C. Wuhrow, kostenlose Hauslagert, gestapelte Raummeter Epochen. Kompl. Räumungen v. Keller besuche. Tel.: 040/65 72 90 09 ¤ 65,- ab Hof, Tel. 04168/286 bis zum Boden mit Wertanrechnung. Diskretion u. sofortige Barzahlung sind Suche Modelleisenbahn und Mo- Restaurantauflösung 0 div. Küdellautos aller Marken und Gröselbstverständlich. Auktionator & Schätchengeräte, in top Zustand, günsßen, gerne gr. Sammlung. 04164/ zer Sven Helmrich, täglich auch in Ihrer tig abzugeben. 0157/86197211 80 06 20 oder 0171/750 13 85 Nähe, Telefon 01 77 / 482 89 17 Kleingart. m. Laube u. vielen Obstwww.kunsthandel-helmrich.de Sammler sucht Uhren aller Art, Armbäumen in Harburg z. verk., 304 m², banduhren, von einfach bis zur Ro¤ 1.950,- VB, Tel. 0163/547 47 63 lex, Taschenuhren, auch defekt, Orden-Urkunden Rollrasenverkauf, schnelle LiefeBarzahlung; Tel.: 040/39 99 19 65 Zahle Sammler-Höchstpreise für rung, Tel. 04189/818 96 00, Uniformen, Säble, Dolche, Pickel0170/731 11 07 hauben, Reservisten Krüge, Luft- Schallplatten, LPs kaufe ganze Sammlungen: Rock, Umzugskartons, neu und 1mal gewaffenpokal, Ritterkreuz EK I und Pop, Soul, Blues 040 - 67 380 799 EK II, U-Bootabzeichen und Hilfsbraucht, 30 Stück, Stück ¤ 1,-, Tel. kreuzabzeichen, Militär-Fotoalben 0175/5950215 von der Marine-Luftw.-Heer und Musikinstrumente Leder Ecksofa, grün, ausziehb. als kauft: Tel.: 040/389 50 31 oder Kaiserzeit. Biete für Deutsches Schlafsofa, 220 x 140, + Hocker f. ¤ 0176/48 25 49 17 Kreuz in Gold mit Urkunde bis ¤ 230,- VB, 01628933249, 7657250 1.500,- Tel. 040/763 56 72 privat Briefmarken-Münzen Treppenlift "Lifta", v. Priv., wie neu, Barankauf/Hausbesuche kostenlos. ¤ Pelz + M-Schmuck günstig abzugeben. 04630/93095 Fa. Alster-Philatelie. Tel. 29823315 Wir kaufen Ihren gut erhalt. Pelz. Zahlen bis ¤ 5.000,-; Ankauf v. MGESUNDHEIT Schmuck: Armb., Uhren, Ringe, Griffelkunst/Gemälde Bronzen, Graphik, Kunstsammlun- Schmerzen an Nacken/Schultern? Ketten, Münzen, hochw. Antiquit., gen, kauft sofort: 040/456139 Silber-Best., Kriegsandenk., MusikEntlastung durch Eutonie, instr., alle Puppen+Bibeln, Porz., Schallplatten & CD-Sammlungen, www.karin-coch.de, 0406418909 unkompl. Abwicklg. schnell, diskr., Hi-Fi Geräte, Musikinstrumente & "Fit durch Blutegel" Lisa Bunjes, Heilseriös. Wir warten auf Ihren Anruf. Fotoapparate kauft: 040/4397663 praktikerin, Tel. 040/33 98 78 54, Fa. PRANDEN Tel. 0162-8626320 www.naturheilpraxis-bunjes.de Porzellan, Meissen, KPM, Herend, Haushaltsauflösungen Rosenthal, Kopenhagen, Bilder, Mit Hypnose z. Nichtraucher bzw. Wir räumen Wohnungen mit Keller und Silberbestecke, 0152/07 71 69 63 Gewichtsreduktion 040/94797570 Boden besenrein. Ankauf von Nachwww.hypnosepraxis-elvers.de lässen, guten Gebrauchtmöbeln Hole kostenlos gebr. u. def. TV, Hifi, und Antiquitäten seit über 25 Jahren, Kühlschr., Gasherd, Ledergarnitur, Rücken, Schulter, Hüfte, Knie. Bei reelle und schnelle Abwicklung. PC. Tel. 040/866 276 22, ab 17Uhr Paul-Roosen-Straße 6, 22767 Hamburg, chron. Schmerzen schnelle Hilfe Gebr.-Möbel-Center, Tel. 3 19 16 81 beim Heilpraktiker. T. 69 79 77 10 Gabelstaplerankauf Ankauf zu fairen Preisen, Seriosität auch alt + def. 0176/323 02 151 Muttertag! Gutscheine: Erholsame geboten. Kaufe Ihre hochwertigen Massage, Reiki, Fußrefl. 42910059 Kaufe und hole kostenlos GastronoEdelgegenstände; Pelze, BernSpeck-weg-Hypnose ¤ 130,-; Pramiegeräte ab, 0176/37 45 46 42 stein, Perlenketten, alt u. neu. xis R. Lappe 68 91 99 24 Nach korr. Begutachtung Barzah- Beatles gesucht - LP, EP, CD, DVD, lung. Tel. 01522/779 90 79 Spirit. Lebensberatung und geistiFilm, Tel. 040/41 33 88 16 ges Heilen. Tel.: 040/22 60 04 80 Zahle Höchstpreise Dame sucht Nerzmantel/-jacke & für Schmuck, Uhren, Silber, MünAntikschmuck., Tel. 0163-8252839 Entspannende Wellnessmassage, von 8 - 22 Uhr, Tel.: 20 94 78 61 zen, Musikinstrumente, Postkarten, Gemälde, Militaria und Antik. Grammophon u. Zubeh. 7355579 Positiv Denken u. Meditation, kos040/4208882 od. 0162/8655730 Filmplakate alt kauft 27808862 tenfreie Kurse, v. priv. T. 47 86 97 Kaufe Abendkleider, CDs und Schallplatten, 40 19 60 60 Med. Fußpflege, T. 0176/24985863 Kristall, Handtaschen, Silber, Mo- Radios alt kauft 040/61 19 99 37 Bespr. Rose, Warze, Haut, 715 84 30 deschmuck, Nerz- und Pelzmäntel uvm., zahle bar, 0152/07910521 Modelleisenbahn/Autos 60 157 28 Med. Tantramassag. 0175/9880776 Norddeutschlands führendes Briefmarkenauktionshaus

Private

KLEINANZEIGEN Bitte ankreuzen:

Bezirk SÜD am Mittwoch

(Harburg, Süderelbe und Wilhelmsburg) Anzeigenschluss montags 10 Uhr

Bezirk SÜD am Samstag

Anzeigenschluss donnerstags 12 Uhr

im

(Elbvororte, Altona, Eidelstedt/Lurup) Anzeigenschluss montags 10 Uhr

Gesamtkombination ohne Süd am Samstag

)

UNTERRICHT

NACHHILFE.

Tag der offenen Tür Intensive Prüfungsvorbereitung 2 kosten

Pr2obestu lose Flexible Laufzeiten koste nden Probest Flexible Laufzeiten Ab 7,- € pro Unterrichtsstunde Ab 7,€ pro Unterrichtsstunde 35,€ sparen bei Anmeldung bis 30.09. www.lernstudio-harburg.de

Tel.: 040 / 866 869 80 Hamburg-Harburg • Sand 33

Ab ¤ 0,00 - Kurse

Umzüge + Kleintransporte Haushaltsauflösungen

Elbe Wochenblatt

1

Anzeigenpreise

bis 3 Zeilen

2

Bezirksausgaben

5,–

7,50

3

20,– 20,50

41,00 40,–

10,–

61,50 60,–

7,–

10,–

13,–

82,00 80,–

5 Zeilen

9,–

12,50

16,–

102,50 100,–

6 Zeilen

11,–

15,–

19,–

123,00 120,–

4 Zeilen

Vorname: Nachname: Straße: PLZ/Ort: Telefon:

Bank: BLZ: Kto: Datum/Unterschrift:

Sofortserv. Halteverbot u. Kartons gratis, T. 41346571 o. 63270488, www.hamburgerumzug.de Haushaltsauflösungen, schnell, preisw., zuverlässig. Durch Sachwertanrechnung auch kostenlos o. Zuzahlung mögl., 040/61 44 44 Neue Wege, erfahrene Fachfrau hilft Ihnen bei der Bewältigung von Lebenskrisen (keine Therapie) Tel. 040/491 83 40 Wer radelt mit mir Anf. Juni von Helsinki, Russl., Baltikum, Polen zurück nach Hamburg. Alter 70 J. +/-, 100 km +/- /Tag, 040/58 83 89 Dachdecker reinigt Ihre Dachrinnen f. ¤ 1,- lfd. m u. befreit Ihr Dach v. Moos, Algen, Flechten a. sanfte Art, ab ¤ 4,-/m². 0157/85756678 Immer müde? Burn out? Atem- und Leibtherapeut (WHO-zertifiziert) bietet Hilfe zur Selbsthilfe. Tel. 040/200 31 78 Umzüge, Fa. Basic, Transporte, Haushaltsauflösung, LKW + 2 Mann 44,- ¤/Std. zzgl. MwSt., 040/22 36 46 u. 0172/99 42 234 Computer / Telefon / Fax / TV / Sat, Fehlerbehebung und Reparatur. Schnell, nett und günstig von priv. T.: 79 75 56 683; 0171/476 35 42

Umzüge 64 22 46 64

schnell + professionell + immer etwas günstiger! Auch Hartz IV.

gegründet 1963

GesamtBezirks- kombination ausgaben

bis 3 Zeilen bis 3 Zeilen bis 3 Zeilen

bUmzüge in Hamburgb

Elbe Wochenblatt

Und so geht's: Pro Kästchen ein Buchstabe oder eine Zahl.

Bezirksausgabe

VERSCHIEDENES Raus aufs Land, Biergarten urig unkompliziert, Landluft, Ponnyreiten, Himmelfahrt sorgt die "Stimmungs4" für gute Laune. Forstweg 2, 23863 Bergfeld-Stegen. www.waldesruh-sh.npage.de Umzug Tg. Preis 4 Mn. 7 Std. ¤ 479,3 Mn. ¤ 369,- keine Anfrt.-kosten, 10% Senioren/fam. Rabatt, excl. Montage al. Möbelsystm. kostnl. v. Ort Beratung, incl. Halteverbot kurzfr. Fa. BAT Tel.: 040/87501196

Abbruch Demontage Entsorgung Asbestarbeiten Entrümpelungen Erdaushub Tel. 040/558 38 53 Bäume fällen u. roden, Gartenarb. m. Abstransp. - sehr preisgünstig, kostenl. Berat. 654 63 87 Putzi kommt! Professionelle Fensterreinigung zu fairen Preisen, seit 1995, Tel. 0172/452 97 76 Fensterreinigung/Rahmen, Haus ab ¤ 35,-, Frühlings-Sauber! T. 81 97 82 90 Thomas Schriever Haushaltsauflösung Nachlass, Räumung, EntrümpeGartenfeuerwehr sämtl. Gartenlung. Festpreis, fachgerechte Entarb., vertik., Abfuhr. 672 86 92 sorgung. Wertanrechnung für Antikes. Telefon: 040/643 00 03 Gartenarb. aller Art/Abtransport, z. Festpreis, Tel. 040/643 45 27 Haushaltsauflösung. Gartenarb., Rasenneuanl. + Abf. Besenreine Entrümpelung zu Festgünst.,kostenl.Ber.040/67584230 preisen, Haus, Whg., Bo., Ke. Kostenl. Besichtigung u. Beratung. Fa. Feuerbestattung ohne Feier kpl. Bohe, 63654720 + 0177/4206142 ¤ 1.380,-. Tel. 040/280 97 331 Teppich-Polster-Bodenreinigung & Entrümp. besenrein! Versiegelung, Tel. 040/66978220 Haus, Whg., Dach, Keller, Räumung aller Art zum Festpreis, kosWohnst Du schon oder schraubst tenlose Besichtigung, Firma Tip Du noch? Hilfe unter: 41 28 93 46 Top, 22887458, 0176/62005808 Buchhaltung Tel.040/ 97 07 29 39 Buchen lauf. Geschäftsvorfälle. Haushaltsauflösung mit Wertanrechnung. Kl., frdliche PC-Service. Tel. 040/87 50 23 19 Firma, kl. Preise, Entrümpel., UmFilme Ihre Feier, Tel. 040/53897872 züge m. Montage, v. Profis. 040/ Hilfe am PC, ab 19 ¤, T. 2506694 73674722 www.Schatzkiste-HH.de Buchhaltung §6StBerG. 50681041 Schwierigkeiten bei der Erektion? Wir helfen! Seriöse Agentur sucht Fensterreinigung, 040/678 91 01 Betroffene für TV-Format (gegen Tier- u. Haussitting, Tel. 20 97 44 93 Honorar). 040/414 06 39 18 oder info@mit-schmidt.de PC-Opa kommt. T. 040/43 25 31 86 Polsterarbeiten: 6526737 G. Mohr Abbruch Entsorgung Demontagen aller Art: Tür, Fenster, GESCHÄFTSVERB. Mauer, Boden, Tapetenentfern. 040-210 59 424/ 0176-10153780 Firma sucht Aufträge, mit freier Kapazität für Maurer, Fliesen, Malersowie Steinsetzer und Entker- Entrümpel.Besenrein Haus, Whg., Dach, Keller, aller Art, nungsarbeiten. 0176/79 82 60 94 kostenl. Besicht., Whg. ab ¤ 200,-, Kredite für Selbstständige und Fir040-60534818 / 0152-01680396 men. Beratung 040/603 17 68

Deutsch, Englisch, Französisch, Spanisch, Türkisch, Russisch, Computer, noch Plätze frei, mit Kinderbetreuung. Sprachkurse, Spaldingstr. 210, 20097 Hamburg, Tel. 040/244 256 03 Time for Tea! Englisch v. Muttersprachl. m. hausgemacht. Gebäck u. gesellige Atmosphäre. Einzeltraining, kurzw. Art. T. Mr. Holland VERSCHIEDENES 70 29 53 73, www.teatimetalk.de Gastfamilien für 16-18j. AusAfrikanisches Trommeln, neue Antauschschüler aus USA, Japan, fängerkursreihe, ein Fr./Monat, Thailand und Europa fürs Schul18 - 20 Uhr, Tel. 040/18 00 51 93, jahr 2012/2013 gesucht. Die Juwww.afrotrommelschule.de gendlichen wollen das dt. Alltagsleben kennen lernen und besuMathematiknachhilfe, bis chen die dt. Schule. Über den Vereinschl. 12. Kl., von erfahrenem ein Give e.V. sind sie versichert, für Nachhilfelehrer. 040/18 20 67 06 Betreuung und Taschengeld ist geProfessionelle u. intensive Vorbesorgt. Eigene Kinder in einer andereitung auf Prüfungen aller Art ren Altersgruppe oder eine Berufsdurch erf. Pädagogen. 31794014 tätigkeit beider Elternteile ist kein Hindernis. Informationen bei Frau Intensive Nachhilfe für alle SchulPetersen, 040-4910658 stufen u. -fächer erteilen erfahrene Pädagogen. Tel. 040/31 79 40 14 Englisch für Schüler, Studenten, Berufstätige, ¤ 15,- von Dozent, Tel. 040/ 43 18 10 19 Entrümpelungen u. FirmenauflösunEnglish f. Schüler Studenten Berufs- gen, Besichtigung + Beratung kostl. tät., ¤ 15,- v. Dozent, 43181019 040/57 22 82 70 und 0171/996 44 69 Schwedisch ¤ 10,-/Std. T. 6567657 Mathe/Engl./Frz./Lat./D v. 4207031 Haushaltsauflösung Entrümpelung, Umzüge u. KleinEngl./Span. Uni Nh. B. Mau. 459060 transporte, besenrein, mit Wertanrechnung. Kostenlose BesichtiGESCHÄFTL. EMPF. gung und Angebotsabgabe. 040/ 731 27 357, www.FirmaNoll.de e PC-Probleme e Top-Umzüge, Packservice: 3 Mann, Jederzeit dienstbereit! Lösung von 5 Std., ¤ 229,-; 4 Mann, 6 Std., Hard-Software-Netzwerkproble¤ 329,-, auch FP. Seniorenrabatt, men. Beratung, Rep. u. Schulung. Schrankmontage, günstig, zuverl. Alles vor Ort. Tel. HH 41910183 Kostenlose Besichtigung. Fa. 040/ Gartenarbeiten aller Art mit Ab285 76 505 o. 0176/34 79 24 10 fuhr, kostenlose Beratung, preiswww.ps-umzug.de günstig. Tel. 040/654 67 82

Woche:

Bankdaten

Kundendaten

Anzeigentext

Rubrik:

/Gesamtkombination: 7,50

Jungs aufgepasst! Kaufe in beliebiger Menge für meinen Gartenteich im Hamburger Westen Froschlaich und Kaulquappen. Rufen Sie an nach 20 Uhr: 040/82 43 91 Shetland Pony als Beistellpferd mit Schutzvertrag abzugeben. Tel. 0171/687 66 69 Labradorwelpen, schocko und gelb, mit Papieren, T. 04872/674 Mobile Hundefriseurin sucht Hunde Modelle. Tel. 0162/169 42 52 Mobile Hundefriseurin (Fachkraft) kommt ins Haus, 04105/15 56 11 Birmakätzchen vk., 040-7427241 Chihuahua zu verk. 040/640 18 55 Hundevers ab 39,87 Jahresb 590844

GESCHÄFTL. EMPF. TH Rückbau GmbH

Hinter jedem Wort- oder Satzzeichen muss ein Kästchen freibleiben! Telefonisch: Telefon 0 40/34 72 82 03 Schriftlich: Fax 0 40/76 60 00 26 Persönlich: elbe WOCHENBLATT Verlagsgesellschaft mbH & Co.KG Harburger Rathausstraße 40, 21073 Hamburg UhrUhr Öffnungszeiten: Montag-Freitag 8.30 9.00 bis 17 17.00

Bezirk WEST am Mittwoch

Anzeigenschluss freitags 16 Uhr

Chiffre-Anzeige (Chiffre-Gebühren: 5,–

TIERMARKT Lästige Gäste ?

8 Lokalausgaben in

Hamburg Süd + West und Eimsbüttel

Ausgabe Hamburg-Süd 120.284 Trägerauflage 121.025 Trägerauflage Ausgabe Harburg

58.824 Exemplare Harburg, Rönneburg, Wilstorf, Fleestedt, Meckelfeld, Langenbek, Sinstorf, Marmstorf, Appelbüttel, Eißendorf, Heimfeld, Bostelbek, Neuland, Seevetal

Ausgabe Süderelbe

36.361 37.102 Exemplare Hausbruch, Neugraben, Fischbek, Neu Wulmstorf, Cranz, Neuenfelde, Francop, Moorburg, Altenwerder, Finkenwerder, Alvesen

Ausgabe Wilhelmsburg

25.099 Exemplare Wilhelmsburg, Kirchdorf, Veddel, Moorwerder elbe-Wochenblatt Verlagsges. mbH & Co.KG 21073 HH, Harburger Rathausstr. 40 Postfach 90 03 55, 21043 Hamburg Tel. 040-766 00 00, Fax 76 60 00 24 www.elbe-wochenblatt.de E-Mail: info@elbe-wochenblatt-verlag.de Anzeigenleiter: Jürgen Müller Geschäftsführer: Michael Heinz Druck Süd-Ausgabe: Kieler Zeitung GmbH & Co. Offsetdruck KG Vertrieb: WBV Direktzustell-GmbH Axel-Springer-Platz 1 20350 Hamburg Telefon 040-347 26 711 Telefax 5 40 89 81 Redaktion: „Direkt“ Redaktionsservice GmbH 21073 Hamburg, Harburger Rathausstraße 40 Tel. 85 32 29 33, Fax 85 32 29 39 V.i.S.d.P. Olaf Zimmermann Artikel, Berichte, Beilagen usw., die namentlich oder durch Initialien gekennzeichnet sind, entsprechen nicht unbedingt der Meinung von Redaktion und Verlag. Für unverlangt eingesandte Artikel und Bilder entstehen weder Honorarverpflichtung noch Haftung. Alle Beiträge, Abbildungen und Anzeigen-Layouts sind urheberrechtlich geschützt. Mit Ausnahme der gesetzlich zugelassenen Fälle ist eine Verwertung ohne Einwilligung des Verlages strafbar. Die Rechte für die Nutzung von Artikeln für elektronische Pressespiegel erhalten Sie über die Presse-Monitor Deutschland GmbH, Telefon (030) 28 49 30 oder www.presse-monitor.de

Mitglied der Hamburger Wochenblatt-Kombination gilt die die Preisliste Preisliste Nr. Nr. 46, 47, gültig ab 01.01.2012 Es gilt 01.01.2011


KLEINANZEIGEN 11

MITTWOCH, 2. MAI 2012 www.elbe-wochenblatt.de

VERSCHIEDENES Einer muss der Günstigste sein, Umzüge Nah- und Fern, Lagerung z. Festpreis, DEGELA GmbH. 040/ 65 04 49 61

BAUEN U. WOHNEN VON HERZ ZU HERZ Malermeisterbetrieb Luise, 55 J., Ausführung sämtl. Malerarbeiten, beste Qualität, Festpreise 6952788

Qualitätsumzüge

Malermeister kommt sofort, Leerwohnungen Sonderpreis, Zimmer tapez. ab ¤ 150,-; 668 14 14 Fa.

Haushaltsauflösungen

Maurermeister günstig u. schnell, saniert Balkon, Fassade, Keller, Schornsteine, Rep.arb. 6450 9999

Tel. 040/53 05 05 05 Senioren, ARGE, Nah und Fern

Tel. 040/69 70 29 06 Dach bis Keller, besenrein, diskret Parkett-Dielen massiv ab ¤ 14,50 weltweit beste Preise. 0171/ Möbellager Hamburg 476 35 43, www.nett-parkett.eu Tel. 040/227 67 78 Entrümpelung, Renovierung, VerBeheizte Boxen von 5-30 ccm sicherungsschäden, Tel. 0160/ Schwichtenberg Umz. 92 96 74 16, entsorgung-hh.de Nah und Fern - Tel. 040/653 21 01 Fliesenarbeiten vom Feinsten, www.umzug-partner.de Preis nach Absprache, F. Kurpiela, 0172/4129410 od. 040/6321098 Umzüge, Transporte und Entsorgung. www.ps-umzug.de, Tel.: Tischlerm., vielseitig, übernimmt 040/63 64 46 17 Aufträge Neu-Umbau und Reparaturen aller Art. 040/73 937 566 Umzüge, Transporte, Lagerung, schnell + günstig, Std. ab ¤ 10,-; Fa. Renovierungsarbeiten: Tapezier0176/68833692, 0170/1082218 u. Streicharb., Laminat, Parkett usw. T. 8300356, 0163/2549015 Ehrliches und ausgiebiges Kartenlegen u. Pendeln, v. priv., in Harbg. Gartenarbeiten, Bäume fällen, HeTel. 30 39 48 63, 0175/89 102 64 cken- u. Obstbaumschnitt, Zäune, unverb. Beratung, Fa. Tel. 7240970

Entrümpel. schnell!

günstig + besenrein t 54801709 Parkett, Dielen, Laminat, Treppen, Verlegen, Schleifen, Versiegeln, *** Fensterputzen *** Ölen. Fa. 040/790 27 880 u.v.m., Tel.: 040/40 18 91 48 Holzböden & Treppen schleifen, umweltfr. versieg., Laminat verlegt Umzüge + Kleintransp. Fa. Kaestner. T./Fax 040/651 40 30 Haushaltsaufl. ab 7 Uhr. T:640 54 49 MaurerFliesen- Reparat.-Arb., auch Maler, Klempner, Bodenbeläge und kl. Aufträge, Fa. T. 5554485; 0172/ Gartenarbeiten 0157-793 61 056 4036063 www.manfredpingel.de Haushaltsauflösungen u. EntFühre Maurer-, Fliesen- u. Trockenrümpelg.-Weranr. 0177/3022666 bauarbeiten und Verputz aus. Fa., Rindenmulch + Kaminholz mit An040/80995643 o. 0172/4205272 lieferung Tel.: 04105-15 44 46 Hole Metall-Schrott, Haushaltsaufl./ Entrümpelung. T. 0174/160 15 78 2 jg. Männer fällen Ihren Baum z. Festpr., Seilklettert.! 0177/6472223

Badewannendoktor mit Garantie. 040/607 20 89

Maler-/ Laminatarb.,

zum fairen Preis, 0176/701 840 56

Kaminholz-Express 04152-887577 Maurer, Fliesenl., Maler, Parkettl., sof. frei, günstig. 0176/50155011 Friseurin kommt ins Haus. 61136237 Maler, privat, sofort frei, LeerwohMalermeister zuv. 01781620015 Fa. nungen Sonderpreis, 668 29 78 Livemusik www.oscarbenito.de Fassadenanstrich - Fassadendämmung, eigenes Gerüst, 6681414 Musik: Partydisco.de 550 49 08 Umzüge zu fairen Preisen, 6937945 Aufarbeitung Bilder - Möbel, fachger., preisw., Rentner, 30060598 Stühle flechten preiswert. T. 273798 Maurermeister - Maurer-, SanieHole kostenlos Altmetall; 71141080 rungs- u. Fliesenarb., Fa. 7328252 Transporte, gut & preisw. 6937945 Alle Arbeiten, 1A Top-Handwerker, Std. 15,- Euro, 0151/21 24 44 64 Blitzumzug + Entr. 040/55204238 Blitz-Umzugs-Discount. 668 536 94 Dachausbau und Einbauschränke von Tischler; 0152/07 02 23 17 Discjockey f. Ihre Feier T. 524 98 09 Wände Verputzen, Innen u. Außen WDVS. Tel. 01520/940 55 52 BAUEN U. WOHNEN

Kl. Baugeschäft seit

Dachrinnenreinigung, schnell u. preisw., Fa. Jarad 040/602 81 43

1978 Baubetreuung & Service mit allen Gewerken, Um- und Anbau- Malermeister kommt sofort! Leerwhg. z. Sonderpr.! T.: 72 37 49 84 ten, Balkon-, Altbau-, Bad- und Fassadensanierung, Reparatur, Durch- Malerarbeiten, super günstig, brüche, Kellerabdichtung, auch Leerwhg. Sonderpr. 6729988 Fa. Kleinstaufträge. 647 44 76 od. Elektriker, zuverlässig & kompe789 35 13, Juergen-Berger-Bau.de tent, 0162/1054425 o. 43266475

e Fenster + Türen e

Erneuern - Reparieren - Einstellen, Aufhebelschutz Kripo empfohlen.

Badrenovierung/-umbau? GHOBau GmbH, T. 0176/83 09 62 24

Markisen + Rolläden

Malen + Tapezieren, zuverlässig, sauber. Fa. Kathert, Tel. 219 60 60

Malermeister

Malerarbeiten, super preiswert, sauber + gut. Tel. 651 74 06

AB Sicherheitstechnik, 520 43 68

Ausführung sämtlicher Malerarbeiten, Fassaden, Wohnungen, Zimmer z. Festpreis, Sonderpreise, komme sofort. T. 040/675 031 33

c Garten von A-Z c

Grundreinigung, Jahrespflege, Strauch-/Heckensch., Unratabfuhr, kostenl. unverb. Ber.; 724 40 00

Bei mir herrscht Ebbe, suche Flut. Bitte keine Ostfriesen. Treffpunkt: Paul E. aus Georgswerder

Schöner Baden

BAUEN U. WOHNEN Ihre Badewanne an einem Tag wie neu. Top Qualität mit Garantie. Be- Maurermeister frei 015110460594 sichtig. kostenlos. 040/6072089 Malerarb. günstig 0151/14426002

Anbau/Umbauten

Maur., Putz, Fl., Rep., 0175/7930859 Maurer-/Zimmerer-/Dachdeckerarb., Bauantrag, Statik, Fenster/Tü- Maurer- u. Fliesena. 0178-6547542 ren. www.schult-bau.de 5332800 Dachdecker - Klemp. 79 30 36 19

Maler + Bodenbeläge

Fliesenverlegung, 040/670 24 19 kostenlose Angebote + faire Preise in allen Hamburger Stadtteilen. Putzarb+Sp-Trockenarb.38088822 Riess GmbH, 7124833 u. 6735503 Maler-Sofortdienst, 01781620015

Park./Lamin./Dielen

Maler sofort frei, T. 480 10 31, Fa. Legen, Schleifen, Versiegeln. Tischlerteam. Tel. 689 826 53, Fa. Tel. 42 91 78 14, ab ¤ 10,Tischler, sofort, T. 0176/52032562 Fa parkett-witt.de – Sofortservice Guter Handwerker bietet Renovie- Tischler, neu u. Reparat., 5405923 Fa rungsarbeiten rund ums Haus. VON HERZ ZU HERZ Fliesen, Malen, Tapezieren usw. A. Hein Tel.: 040-79 75 59 16 Malermeister malt/tapeziert, verl. u. reinigt Tepp., helfe b. Möbel rücken, Angeb. kostenl. T.: 6062944, www.ingoberndt-malermeister.de Dachdeckermeisterbetrieb, Ausführung sämtlicher Dach- und Fassadenarbeiten sowie Dachklempnerei. Tel.: 0160/93 16 48 29 Komplettbad, alles aus einer Hand. Altbausanierung und Modernisierung, Kundendienst. 631 88 65 Info: www.die-Badestube.com

e e POLSTEREi e e

Möbel aufarbeiten und beziehen! Firma Schierhorn. T. 040/44 88 64

Dielen/Parkett/Treppen

legen, schleifen und versiegeln. Fa. Faasch. 6781157 od. 6439421

Gertrud, 62 J., verw.

Eine sehr hübsche, natürliche Frau mit Körper & Geist jung geblieben. Ich liebe die Häuslichkeit, mag Natur und Garten u. suche einen netten, zuverl. u. aufrichtigen Mann für eine glückliche Zukunft. Finanziell bin ich versorgt, bin nicht ortsgeb. u. kann Sie gern einmal besuchen. Über e. Anruf von Ihnen würde ich mich sehr freuen. Einfach nach mir fragen über FRS GmbH 040/2272460 9-22 h - auch Sa/So

Rainer 69/1,78 Witwer, ein charmanter Kavalier, Wein- u. Musikliebhaber, mö. nach e. arbeitsreichen Leben als Herzchirurg die Zukunft mit e. aufrichtig interessierten, sympath. Frau genießen. Anruf bitte über 040.245334 tgl. 9-22Uhr AMICA Partner

Krankenschwester, e. liebevolle Witwe, sehr hübsch, ehrl. u. zuverl. Ich liebe e. schönes Zuhause, die gute Küche und die Natur zu jeder Jahreszeit. Welcher aufgeschl. Mann wagt über diese kl. Anzeige e. Neuanfang? Ich bin finanz. unabhg., scheue keine Entfernungen und würde Sie gern spontan besuchen, damit wir alles besprechen können. Anruf über FRS GmbH 040/2272460 9-22 h - auch Sa/So

Mut zum Träumen...

Richard, 71 J., Witwer. Ein aktiver Mann mit strahlend blauen Augen u. einem liebev., einfühlsamen Wesen, stattlich gebaut. Erfolgr., mit Eigentum u. vielen Interessen. Ihr Aussehen oder Alter sind nicht so wichtig, sondern innere Werte wie Offenheit, Lebensfreude u. echte Gefühle zählen. Bei mir finden Sie Sicherheit, Liebe u. viel Lachen, wenn Sie anrufen ü. FRS GmbH 040/2272460 9-22 h - auch Sa/So

Volker, 63 J., selbst.

STELLENMARKT

Peter, 81/verw.

STELLENGESUCHE

STELLENANGEBOTE

Vorzeigbar, mit herzl. Wesensart, möchte e. schöne Freundsch. 2 deutsche Frauen mit 20 J. Erfah- A.D.U. Hotellerie GmbH sucht: Mitarbeiter/innen für die Zimmerreizu e. charm. Dame passenden Alrung su. im Wechsel Senoirenbenigung in Teilzeit & 400,- ¤ Basis in ters bei getr. Wohnen aufbauen. treuung. 0176/26539415 ab 18 h Hamburg, tarifgerechte Bezahlung, PV SASKIA, 040/5116089, tgl. v. Junge Frau sucht Arbeit im Haushalt, Arbeitszeit zwischen: ca. 8.00 11-20 h, auch am Wochenende od. als Reinigungskr. in Harburg, 16.00 Uhr, Ansprechpartner: Herr Schnelsen. Tel. 040-18 03 69 23 Witwer 76 Jahre Erkan Cakmaz: 0151-11 45 11 34 Gepfl. Erscheinung, gesicherte Pension, guter Autofahrer, Mann sucht Arbeit, Garten + Malen, A.D.U. Hotellerie GmbH sucht: Chealles im Garten + Mehr, in Harcker/innen zur Zimmerkontrolle in möchte für gemeins. Untern. burg, 040/23 49 41 60 Voll- und Teilzeit für ein 4-Sterne e. nette Frau (+/- 5 J.) kennenl. Hotel in Hamburg. AnsprechpartPV SASKIA, 040/5116089, tgl. v. Profi sucht Job! Badsanierung, Inner: Herr Erkan Cakmaz 015111-20 h, auch am Wochenende nenausbau, Renovierungen, 11 45 11 34 Tel. 0177/509 37 69

Unter der Einsamkeit

leide ich sehr - sagt Ruth, 70 J. Für Junge Frau sucht Arbeit im Haushalt oder Büro. Tel. 0176/56 40 22 40 den Rest des Lebens sucht die warmherzige Witwe e. liebev. Malerarbeiten, Fliesen- und FußMann zw. 70 & 82 J. PKW vorh. boden legen, Tel. 0174/376 08 49 PV SASKIA, 040/5116089, tgl. v. 11-20 h, auch am Wochenende Polnischer Allroundhandwerker sucht Arbeit. Tel.: 0157/79602455

Flotte Witwe 75 J.

sehr viel jünger wirkend, möchte Frau sucht Arbeit im Haushalt, auch Bügeln. Tel. 0170/885 97 59 ehrl. Mann zw. 73 & 85 J. kennenl. Gern zw. 164 & 170 cm Maler/Tap. s. Arb. 0157/88977828 PV SASKIA, 040/5116089, tgl. v. 11-20 h, auch am Wochenende Fensterpuzer HH 0176-48769442

Suche Bauchtanzunterricht. Bauch vorhanden. Treffpunkt: Sophia K. aus Altenwerder

STELLENMARKT STELLENANGEBOTE

ab Haushaltshilfe s. Arb. 66 99 83 53 Zimmermädchen/Roomboy Unternehmer, ein charmanter, in- Witwe 69 Jahre sofort gesucht v. renommiertem, telligenter Mann/Witwer, weiches sucht sportl. Mann bis 75 J. für e. Garten&Pflegearb.0151/53014898 tariftreuem Untern., für 4- u. 5Herz, wacher Geist, selbstsicher gem. Leben o. Sorgen & Stress. Sterne-Hotels Nähe Gänsemarkt, und trotz vieler Träume stets ReaPV SASKIA, 040/5116089, tgl. v. Bew. unter: Tel. 0163/875 14 01 list. Beruflich sehr erfolgreich, ver11-20 h, auch am Wochenende oder 0177/623 06 36 mögend. Gern möchte ich noch Gepfl. Witwer, 74 J., mit Charme u. Strohwitwe sucht Liebhaber, der einmal "Wir" sagen. Im MedienZur Vervollständigung unseres Niveau, gebildet, unternehmungsl. leicht Feuer fängt. Zeitalter mag ich klass. Musik & Teams suchen wir per sofort einen mit PKW, handwerkl. geschickt, Treffpunkt: franz. Wein, liebe mein Anwesen u. KFZ-Mechaniker mit Berufserfahnaturverb. wünscht Anruf bei: PV sehne mich nach Harmonie & rung. Bewerbung bitte an: Fr. Ziegan, Tel.: 04295/69 53 77 Luise W. aus Francop Glück. Rufen Sie an üb. FRS GmbH D.Taha@reifenhaus040/2272460 9-22 h - auch Sa/So singelmann.de, T. 040-656 44 77 GELDMARKT Nettes Team in HH-Billbrook sucht STELLENMARKT 33-j. Tanja... Sofort-Kredit zum nächstmöglichen Termin eieine sehr liebevolle und zurückhalin HH, schnell, günstig in jeder vernen durchsetzungsstarken, pfiffitende Frau, sehr gutaussehend mit tretbaren Höhe, mit/ohne Schufa, STELLENANGEBOTE gen Sachbearbeiter/-In für unsere einer schönen weiblichen Figur. oder Schuldenzusammenfassung Kurierschiene. Bewerbungen bitte Pflegefachkräfte freiberuflich geMit meiner Tochter lebe ich nach (ab sof. haben Sie nur noch eine an d.grebien@hausherr.biz sucht! Lust auf Geld verdienen für einer Enttäuschung ganz allein. niedrigere Rate) Coba Consulting, ein bisschen Luxus? Der Nr.1 An- Security - Vorbereitungskurs für die Gern würde ich einen netten, ehr02129/95 72 82 oder 0170/ Sachkundeprüfung gemäß § 34 a bieter in HH für freiber. Pflegekräflichen Mann kennenlernen, der 271 76 13 GewO: Start 21.05.2012, Fördete sucht 5 Pflegefachkräfte (nur mit uns glückl. werden möchte. rung möglich (ARGE/Agentur). 1+3 jähr. Exam.) Wöchentliche Äußerlichk. spielen dabei keine SimCon, Tel.: 040/21 04 05 24, Auszahlung d. Honorare möglich, Rolle. Für e. 1. Treffen am Wochen- Petra in den Miesen sucht Hans in Voll- oder Teilzeit, (4.000 ¤ netwww.simcon-bildung.de ende gleich anrufen ü. FRS GmbH to mögl.) Ideal als Zweiteinkom040/2272460 9-22 h - auch Sa/So im Glück. Gastronomiekräfte (m/w) für unmen. Mindestabnahme 10 DiensTreffpunkt: ser Bondenwald in HH-Niendorf te. Fließend Deutsch Voraussetgesucht. Mehr Infos unter Verw. Astrid, 51 J. ... Petra V. aus Neuenfelde zung. Freie Zeiteinteilung, Aufträeine attraktive Frau mit schöner www.baederland.de oder unter ge langfristig gesichert. Bewerweiblicher Figur, herzlichem We040/55201110. Bäderland Hambungstelefon: HBC Frau Winkler, sen und toller Ausstrahlung. Ich burg GmbH Mo. Fr. 8:30 bis 17:00. T.: 040/ GELDMARKT gehe diesen Weg und suche e. 611 35 540 !!! Gutbezahlte Arbeit !!! Suchen ab ehrl., natürlichen Partner (gern älSOFORT junge Leute m/w ab 18 J. ter) der mich gern kennenl. möch- BargeldcKredite sofort Neueröffnung in Hamburg: Suaus allen Berufen, auch ungelernt Telefon: 040/35 710 400, Mo.-Fr.: te. Damit wir beide gemeinsam chen Mitarbeiter/in, gern jung zur Daueranstellung in Vollzeit! 10-18 Uhr, Ultima GmbH, Große glücklich werden, melden Sie sich und junggeblieben, für leicht erWöchtl. Verdienst ca. ¤ 500,-. StartBleichen 32, 20354 Hamburg gleich. Wir können uns auch am lernbare Tätigkeiten im Strom- u. hilfe gegeben. Tel. 0176/58626253 Wochenende sehen. Fragen Sie Eilkredit, Rentner bis 79 Jahre, ArGassektor bieten wir ein mögliches bitte direkt nach mir ü. FRS GmbH Gehalt von ¤ 1.000 bis ¤ 2.500,- in Arbeitslos? Warum? Suche ab sofort beiter-Beamte 5.000,-¤ mtl. 65,-¤ junge Leute m/w ab 18 J. für Kun040/2272460 9-22 h - auch Sa/So Festanstellung und Vollzeit an. Teeff. Zins 5,9%. Tel. 040/35968119 denberatung, auch ungelernt in lefonische Bewerbung: Tel. 040/ Euro Plan Müller Hamburg Vollzeit! Wöchentl. Verdienst ca. 89 06 26-96 Elbe West Marketing, Ab ca. ¤ 70,- mtl Rate f. ¤ 10.000,500,- ¤/Netto! Starthilfe gegeben. Frau Pumperle Arbeitn., Ang./Beamte + Rentner Vom Millionär zum Tellerwäscher. Kostenl. Info unter 0800/3216132 (pos. Schufa) Info: 040/27167540 Qualifizierungsmaßnahme für Information gratis. Wir suchen ab sofort berufserfahreRechtsanwaltsfachangestellte BeBarkredite für ehrliche Rückzahler, ne/n Vorarbeiter/in, mehrere ZimTreffpunkt: ginn jederzeit, Schulung im RVG, auch Schufa-frei bis 10.000 ¤ verm. mermädchen/Roomboys in TZ für FamfG, FamGKG, Erkenntnis- und Nord-Ruhr-Kredit, 030/6483 2182 Eberhart D. aus Kleiner Grasbrook ein Objekt in HH, AZ: Mo.-So., Tel. Zwangsvollstreckungsverfahren. Schulden ? Wir helfen Ihnen. 0511/44989680 Mo.-Fr. von Förderung über Bildungsgutschein www.schuldnerhilfe-hamburg.de, 10:30-16 Uhr möglich. Info unter: 040/614651 Telefon: 040/809 07 51 31 oder 0173/61 40 64 59 bzw. VON HERZ ZU HERZ www.refa-us.de. Bildungsträger Ausfahrer gesucht! BEKANNTSCHAFTEN Morgengold sucht zuverlässige G. Rußmeyer-Kruse Frühaufsteher mit PKW für 1,5 - 2 47-j. Angelika, Unternehmungsfreudiger Was- Umschulung zur RechtsanwaltsStd. täglich, ca. ¤ 750,-/monatlich. früh verwitwete Altenpflegerin, serm. 58 J., 1,84 gr., Raucher sucht fachangestellten. Beginntermin Telefon: 040/696 667 833 trotz schwerem Schicksal e. fröhlieine liebevolle Sie für eine ersthafte 01.06.2012. Voraussetzung: Guche Frau mit hübschem Äußeren Neubeziehung. Mit Bild wäre sehr TV-Produktion sucht! Laiendarsteller ter Realschulabschluss sowie gute und vielen Interessen. Ich war jetzt toll. K32303 für eine RTL-Serie. Anmeldung Rechtschreibung, Mindestalter 22 lang genug allein und suche nun ei- Single’s 60+ wö. Freitagstreff, 18 zum kostenlosen Casting in HamJahre. Förderung über Bildungsnen netten, einfachen Herrn bis ca. burg. Telefon: 02233/51 68 15, Uhr im Steakhammer/Harbung, gutschein möglich. Info unter: 60 Jahre, für eine zufriedene Partwww.norddeich.tv Bei Interesse: T. 68 99 83 27 m. AB 040/614651 od. 0173/6140649 nerschaft. Ich bin mobil und könnbzw. www.refa-us.de Bildungsträ- Achtung!!! Anzeigenprofi sucht te Sie auch besuchen kommen. VERANSTALTUNGEN ger G. Rußmeyer-Kruse cleveren Außendienstler zum Sofortkontakt über FRS GmbH Bearbeiten fester Kundentermi040/2272460 9-22 h - auch Sa/So Der EBV am Stadtpark veranstaltet Wir suchen begeisterungsfähige ne bei guter Provision, Info: Herr am 6. Mai von 10 - 16 Uhr seinen Mitarbeiter m/w in Vollzeit im BeNolte, Tel.: 040-55 77 36 33 16. Privatflohmarkt in der Nähe reich der EnergieversorgungsBritta, 38 J., vom Midsommerland (Gotthelfbranche. Wir bieten: Tätigkeit im Dachdecker (m/w) mit abgeschl. Krankenschwester... ist eine hübweg 2). Für Kaffe und Kuchen ist Angestelltenverhältnis, sehr gute Ausbildung u. Berufserf. f. Saniesche Frau mit schönen Augen und gesorgt. Verdienstmöglichkeiten, profesrung/Rep., Abdichtung m. Folie, einer schlanken Figur. Ich fühle sionelle Einarbeitung, AufstiegsSteil- u. Flachdach, ab sofort gemich einsam u. sehne mich sehr SENIORENBETREUU. möglichkeiten. Frau Kwee, 040/ sucht. Tel.: 040/650 55 50 nach e. ehrl. Partnerschaft. Dein 88 12 95 04 Familienstand ist unwichtig u. da Biete Seniorenhilfe an. Für Hausich keine eigenen Kinder habe, halts-, Garten- u. Einkaufshilfe, Kundenbetreuer/innen gesucht! Staplerfahrer m. Erfahrung gesucht! Top Kondifreue ich mich auch über Deine. Rundumservice T.: 0179-9518161 Vollzeit u. Festanstellung. Um untionen, Herr Borchmann. Tel. 040Bitte gleich anrufen, spontan verseren umfassenden Kunden65861670 o. 0176/20513211 abreden u. kennenl. ü. FRS GmbH STELLENMARKT stamm telef. versorgen zu können, 040/2272460 9-22 h - auch Sa/So werden Sie dringend benötigt. Be- Servicekraft... STELLENGESUCHE werb. Herr Hitz, Telefon: 040unser Café in HH-Eimsbüttel Mein Name ist Stefanie Zuverlässige Putzfrau sucht Arbeit 25 10 17 77, Firma Laser Plus ...für gesucht! Arbeitszeit: Mo. - Fr. + So., bin 42 J. u. eine fürsorgliche AngeGmbH. Mail: job@laserplus.de 14 - 20 Uhr. Tel. 0176/24 02 15 65 im Haushaltsbereich, Bügeln, Büstellte, leider ohne Anhang. Freunros auch Seniorenbetreuung. Tel.: Sie haben eine Zulassung nach § 34 Taxifahrer/in für die Nachtschicht de sagen, ich sehe sehr gut aus, bin 0176/31 60 85 35 d und möchten mehr Geld verdiegesucht. Wir zahlen mit Sondergepflegt und ordentlich. Ich habe nen? Wir haben Kunden, Konzepprämie b. zu 50 % v. Umsatz! Tel. e. schönes Zuhause u. etwas Ver- Alles aus einer Hand, von A-Z: Maute und suchen für unser Büro in der 040/20001111 rer/ Fliesen, Trockenbau/ Malern + mögen. Wenn Du ortsgeb. bist, Hamburger Hafen-City eine/n weiTapezieren, schnell + günstig. könnte ich auch zu Dir kommen Zuverl. Pflegerin f. meine Mutter, tere/n Mitarbeiter/in. (Fixum Tel.: 0157-88412095 ich bin offen für alles. Wenn Du gehbehindert, ab sofort in Othmöglich) Erstkontakt: Michael mich gern kennenl. möchtest, ver- Erfahrener Polsterer, Rentner bemarschen ges., auch nachts, 040Gösler, Tel. 040/45 02 12-0 abrede Dich jetzt ü. FRS GmbH zieht u. repariert gern Ihre antiken 701 59 10 oder 040-880 67 44 040/2272460 9-22 h - auch Sa/So Postermöbel. Tel. 040/752 68 40/ Für versch. Objekte im Bereich Stellen Sie sich unseren Partnern für 0171-245 92 00 HH-Harburg suchen wir Personal zur Verfügung! 28-j. Denise, ledig... Junge Frau sucht Stelle: Hausreini- m/w, Reinigungskräfte u. Glassrei- Werbeaufnahmen Zusatzeinkommen bis ¤ 400,- mtl. eine sehr humorvolle jg. Frau, aufniger, auf GV od. SV Basis. Angung, Kinder- u. Seniorenbetreumöglich. Tel.: 040-65 91 80 39 geschl., romantisch u. stets hilfsberufe bitte zwischen 9 - 14 h unter ung. 39875355, 0176/79247004 reit, aber leider etwas zurückhalTel. 040/739 37 528. C.C. Gebäu- Mitarbeiter/in gesucht VZ / TZ tend (kein Discotyp). Darum sucht 24-Std.-Betreu., zuverl. u. bezahlb., Lager/Logistik/Prod. T. 329 08 90 deservice & Warenhandelsges. auch Nachtwache u. Haushalt. Denise Dich jetzt über diese AnzeiReinigungskraft (m/w) für Büro 51 31 12 40 u. 0176/48 82 28 48 ge. Beruf u. Alter sind für mich nicht und Verkaufsräume auf ¤ 400,wichtig, nur treu u. ehrl. solltest Du Studentische Putzhilfe sucht Arbeit Basis ges. Mit sehr guten Deutschsein! Für ein baldiges Treffen einim Haushalt, Büro und Babysitting, kenntnissen u. zuverlässig. Bewerfach jetzt anrufen über FRS GmbH Tel. 0176/56 51 09 63 bung an Weinquelle Lühmann, 040/2272460 9-22 h - auch Sa/So Staplerfahrer, 45 J., mit Schein, Lübecker Str. 145, 22087 Hamburg, sucht Teilzeitjob. Tel. 040/ luehmann@weinquelle.com Sebastian 68 j. 790 36 63 Wir suchen Schüler-/in und Studen178 cm, Witwer, sehr gepflegt, humorvoll u. großzügig. Ich wünsche Zuverlässige nette Frau, mit Auto, ten für leichte Tätigkeiten (Regalhilft Ihnen im Haushalt. Telefon: pflege, Brillenreinigung, Warenmir die Partnerschaft mit einer herzl. 0160/438 12 94 eingang etc.) für unsere BrillengeDame, die gerne reist u. kulturell insucht Arbeit, schäfte in Hamburg. Tel. 0171teressiert ist. Anruf über 040.245334 Hausmeister 017677525531 8393889 tgl. 9-22Uhr AMICA Partner


12 KLEINANZEIGEN

MITTWOCH, 2. MAI 2012 www.elbe-wochenblatt.de

STELLENMARKT

IMMOBILIEN MIETANGEBOTE

STELLENANGEBOTE

AUTOMARKT AUTOANKAUF

REISE UND FREIZEIT WOHNMOBILE

SPANIEN

Reinigungskraft, gründlich, flink, Taxifahrer-Ausbildung mit ArbeitsWir kaufen Autos, Boote Ferienhaus in Strandnähe an der Ihr modernes Zuhause ... platzgarantie, OK-Taxi, 40170161 zuverlässig, für 2 Std./Woche in Costa del Sol Spanien zu vermieund Motorräder ... in Harburg Harburg gesucht, ¤ 10,-/Std. Tel. ten. Info Tel. 0177/738 58 36 Fachlagerist/in ges. T. 3290890 040/60595583, 0176/79712519 von 1,- bis 50.000,2-Zi.-Penthouse-Whg., Sinstorfer Weg, alle Typen, alle Baujahre. Sofort Bargeld! Berufskraftfahrer/-In mit Führer- Kassierer/innen ges. 357 04 54 20 DG, ca. 74 m², EBK, Vollbad, Abstellraum, WASSERSPORT scheinklasse CE für nettes Team Heim-PC-Job. josgo.de 204012 2 Dachterrassen, Keller, frei ab sofort, REISE UND FREIZEIT 8 31 50 05 Katamaran Nikita 18, sehr leicht, per sofort gesucht. Mehr unter Miete 646,– exkl., zzgl. Nk./Kt. Lagerhelfer/in VZ/TZ: 357045420 Maström Ruderanlage u. SlipwaR. & B. Automobile www.hausherr.biz DÄNEMARK Courtagefrei! gen, ¤ 11.900,-, 0152/21432065 Luruper Hauptstr. 200, 22547 HH Sicherheitsfirma sucht Sicher- Telefonist (m/w). Tel. 21 90 39 92 Ferienhäuser in DK. Tel. 644 56 61 heitskräfte! Gerne Neu- u. Quer- Küchenhilfe m/w, TZ: 357045420 Tel.: 040-35 91 50 AAAnkauf fair u. bar 2.0 einsteiger! Infos: 040-23 68 69 90 Pkw, Busse, Geländewg., WohnTelefonist/in 400 ¤ 04080798060 www.meravis-wohnen.de DEUTSCHLAND info@bzs-akademie.de mob., auch mit Mängeln, MoMit der Redaktion und torsch. u. Unfall, kostenl. Abmeld. Ferienwohnung in Quakenbrück/ Wir suchen ab sofort deutschspr. Putzfrau su. Arb. 0176-71620709 Möbliertes Zimmer, Nähe Harburg, 040/53026751, 0152/02199226 ab sofort an Wochenendfahrer Servicekräfte in Teilzeit/Vollzeit Tel. Ver.-Bliwa+Pa 040/236 443 65 LK Osnabrück, von privat: 65 m², den Bürgerreportern günstig zu verm., inkl. Küchen-/ oder Stundenbasis für WC-Anlagemütlich, Kü., 2 Schlafr., sep. EinBadbenutzung. 040/7682318 (AB) Ankauf seriös + bar gen in Hamburg. 0176/57077629 Lagerhelfer/in, T. 23 80 05 56 gang, für 2 -3 Pers., ab ¤ 52,-, Radzuverl. - direkt, mit Hausbes., kostlergebiet! Tel. 05431-90 25 26 Zweiteinkommen, ausbaufähig, Staplerfahrer/in Tel. 23800556 21079 Harburg möbl. Zi., 10 m², enl. Abmeldung, alle Typen, hohe ¤ 130,o. 26 m² ¤ 220,kompl. freie Zeiteinteilung & von zu Hau- Bauhelfer m/w 40 00 91 km, Unfall, TÜV-fällig. 557 792 65 Ostfriesland Luxus-FeWo**** im warm. An NR, Berufstät., Pendler, se aus, auch für Selbstständige, B. www.autoankaufhoechstpreise.de Holzhaus, Gartensauna, FahrräHandwerkshelfer m/w 40 00 91 Wochenendf.-Mont. 01709731976 Kinzel Tel. 040/79 00 59 88 der, Kaminofen, Parkett uvm. alles Schönenfelder Str. 61a, direkt an AA-Peter kauft sofort www.taxischeininfo.de ab ¤ 37,-. Tel. 04952/17 58, Gärtner/in gesucht Suche Taxifahrer/in, Tel. 40170160 der Dove-Elbe, 2 Zi., ca. 60 m², PKW-LKW-Busse, ¤1,- b. ¤10.000,- inkl. www.ferien-holzhaus.de heil, Unfall, m./oh. TÜV, Defekte alFLOREANA-Hydrokultur GmbH, EBK, Keller, ab 01.05.2012, von ler Art, Abholung Mo. - Sa. + So. in FeWo Grömitz "Stranddistel" 150 m Tel. 040/72 69 500 privat. Tel. 780 986 15 Küchenhilfen m/w Tel. 40 00 32 vom Strand u. Zentrum, Teilmeeru. um HH, 8 - 22 h. 040/79004818 Wilh. möbl. Zimmer in 3er-WG, blick, 85m², 2 Balkone Garage. In*2. Standbein* IMMOBILIEN Höchstpreise für alle Fahrzeuge! weibl., Kabel-TV, DSL, ¤ 260,fos: www.schulze-immobilien.de für Berufstätige i. Immobilienbüro! Alle PKW/LKW, auch TÜV-fällig warm, 040/752 31 19 T. 040/67 10 50 11 Herr Neuwirth oder mit Schaden. 040/67503052 Ostsee in Niendorf, schöne 2-Zi.MIETGESUCHE GRUNDSTÜCKE ANGEBOTE Kaufe Pkw, Kleinbus, Transporter, al- FeWo mit Südterrasse, 50 m zum Arbeiten auf Ölbohrinseln/NordStrand, Nähe Schwimmhalle, bis 3 see, 16 Tage, dann 24 Tage frei, ab Junge Frau, Single, sucht Wohnung Handeloh - Höckel, bei Buchholz: les anbieten. Tel. 0177/5006700 bis 40 m², Raum Neugraben bis Personen, Tel. 040/880 35 41 ¤ 3.000,- mtl. 0421/243 71 66 Grundstück für EFH / DHH - Bau, Erbse kauft PKW/Kleintransporter, Harburg, Dringlichkeitsschein vor1.830 m², erschlossen, von privat, Sylt in den Dünen, liebev. ausgestatAnlagenmechaniker SHK (m/w), zahle gut, Tel. 0170/708 41 99 handen, Bürgschaft möglich, ¤ 125.000,-; Tel. 0177/534 68 53 tete FeWo für 2 Pers., Natur pur, gew@avantipl.de, Tel. 040/ 0176-20 19 71 89 Kaufe alte Autos. Tel. 76 75 55 27 Strand u. Meer, Golf u. Wellness 68 91 77 46 IMMOBILIEN GES. Berufspendler sucht möbliertes Kiesow kauft PKWs. Tel.: 789 21 34 vor d. Tür, von priv., 040/34 37 09 Transport/Lagerhelfer (m/w), per Zimmer für 3-4 Tage/ Woche, Su. guterhalt. Holzmobilheim ab Sylt, Alt-Westerland, FeHa in ruhiger, sofort gesucht, gutes Deutsch. AUTOVERKAUF ohne Wochenende. Tel. 0177/ 45 m² m. Zentralgashzg., Wasser-, zentraler Lage mit Garten, Terrasse Tel. 040/68 91 77 29 743 69 35 oder 0421/53 44 36 Siel- u. Gasanschl., auf Mobil- Kia Opirus, super Zust., Autom., Kliund Stellplatz, Tel. 040/724 25 30 Staplerfahrer/Seitenschubmast Ich, weiblich, suche 2-Zi.-Whg. mit ma, Leder, Navi, 2 Satz Räder auf heimpl. in NS o. Schlesw. Holst., Boltenhagen/Ostsee, 2-Zi.-FeWo, (m/w), gew@avantipl.de, Tel.: Blk., 1. Stock, Raum Wilstorf oder Alu, 58 tkm, Schnäppchenpreis: ca. 80 km v, HH entf., Hunde er49 m², Terrasse, Himmelfahrt noch 68 91 77 19 Rönneburg, bis ¤ 600,- warm, ¤ 8.000,-. Tel.: 040/50 69 62 21 laubt, als 1. Wohns. mgl., K32258 frei, T. 040/7541930 ab 18 h 040/76990935 o. 0174/8678541 Wir suchen dringend möblierten oder 0157/77 73 59 68 Maler/Lackierer (m/w) gesucht. FeW., 2-3 P., gew@avantipl.de, Tel. 040/ Dame, 68 Jahre, NR, sucht mit ihren Wohnraum in Hamburg und Um- Opel Corsa, rot, 40 KW, 1 l, Bj. 99, Sylt/Westerl., ruh.+zentr., v. 7.5.-9.6. frei, 68 91 77 46 gebung! House & Room Privatzim135 000 km, Schiebedach, TÜV/ Kätzchen Einliegerwohnung von07681/36 49 www.sylt-mehl.de mervermittlung, 0581/948 85 93 AU neu, 1650,- ¤, Tel. 04168/286 rivat in Harburg und angrenzend, Malergeselle/in in HH-Horn, mit oder www.house-and-room.de Tel.: 040/67 58 78 35 Berufserfahrung in Teilzeit ab soSylt, Rantum, Haus unter Reet, bis 5 WOHNWAGEN fort gesucht. Tel. 040/88 88 04 97 Ehepaar sucht gepflegte Whg., 60 - ETW, (Raum Stellingen, Eimsbüttel Personen, strandnah, Strandkorb o. Lokstedt)2,5-3-Zi., bis 80 m², bis im Garten, Tel. 040/880 35 41 Suche von privat einen Wohnwa70 m² (3 Zi.), Tel.: 040/50696221 Mitarbeiter zum Verpacken von ca. 300 T¤, gerne Stellplatz/Garagen, auch mit Mängeln, Telefon: Sylt/Wenningstedt, App. für 2 Peroder 0157/77 73 59 68 Modeschmuck in VZ gesucht. ge, v. privat ges.. 01786519361 0171/140 84 42 Tel. 23 99 88 33 sonen, www.diewesterheide.de, Mietwohnungen in Gesamt-Ham- Gewächshaus/Scheune, befahrbar, Suche dringend Wohnwagen oder Tel. 04651/48 40 burg gesucht, T. 040/65 72 43 02 Fahrer gesucht mit FK CE f. Fernvermindestens 8x4 m, event. Garten Wohnmobil, auch reparaturb., Barkehr. 05603/91 69 04 o. Bewerb.: o.ä., z. Kauf/Pacht/Miete gesucht. zahlung, D.Schmidt 0171/3743474 App. + FeWo Sylt, 2-10 Personen, MIETANGEBOTE info@engel-logistikgmbh.de noch Termine frei f. 2012, App.Tel. 0157/73 19 16 04 Suche von privat einen WohnwaVerm. Malepartus 04651/92 00 0 Bauhelfer mit Erfahrung und sehr Suche EFH im Landkreis Harburg/ gen/-mobil, auch mit Mängeln/ Hamburg-Heimfeld guten Deutschkenntnissen geUmgebung, ohne Makler, T. 040/ Lust auf Rügen? Gepfl. FeWo, 2-4 Platzabbau etc., 0171/140 89 42 sucht. Tel: 0176 633 812 95 58 91 56 33, 0151/52 76 04 33, Pers., Komf.-Ausst., gr. Blk., 1AFamiliengerechte Wohnung Mail: stefan772@gmx.de Lage in Baabe, Tel. 04123/10 02 WOHNMOBILE www.pflegeagentur.net - Als freibe- Hans-Dewitz-Ring, DG, ca. 81 m², 3 Zi., rufliche Pflegekraft in Ihrer Region Einbauk., Vollbad, Balkon, frei ab sofort, Dachgeschoß unausgebaut gesucht, Kaufe Wohnmobile 03944-36160, FeWo, Friedrichskoog-Nordsee, Tel. 48 14 94 od. 0170/211 44 21 Auftrag finden? 300 m z. Meer T. 0171/365 365 5 www.wohnmobilcenter-aw.de Miete 704,– exkl., zzgl. Nk./Kt. Sofort arbeiten als Camgirl in HH für Für den Bezug der Wohnung ist ein gülIMMOBILIEN ANG. Frauen von 18-40 J. Tägliche Aus- tiger § 88-Schein erforderlich! Von privat: 3-Zi.-ETW-Whg., 80 m², zahlung, Tel.: 040-23 84 30 28 Courtagefrei! Sinstorf, V-D-Bad, 1. Og, gr. Balk., Taxifahrer/in (6x6 Funk) als Tag-/ Weitere Wohnungen auf Anfrage. gr. Keller, Bauj. 1992, frei ab Juni Nacht-/Alleinfahrer gesucht. Neue 2012, Whg. = ¤ 175.000,- + GaraE-Klasse/Touran. 040/2000 11 11 Tel.: 040-35 91 50 ge = ¤ 5.500,-Tel. 0171/8368 265 oder 040/7610 1111 Anspruchsvolle Nebentätigkeit in www.meravis-wohnen.de Dienstleistungsunternehmen, Eigentumswohnungen zu verfreie Zeiteinteilung. T. 040/211472 kaufen im Raum Norden bei HamHamburg-Harburg burg. Tel. 0176-30 40 95 95 Staplerfahrer m/w per sofort mit – frei ab sofort PKW-FS gesucht. Tel. 23 99 88 33 GEWERBERÄUME Produktionshelfer(in) per sofort Sanierte 2-Zi.-EG-Wohng. – MergellKompl. eingerichteter Lebensmitstraße 19, ca. 57 m², Einbauk., Duschgesucht! Tel. 357 04 54 20 telladen zu vermieten, ¤ 625,- inkl. bad, Keller, Dachboden, frei ab sofort, Auslieferungsfahrer (m/w) in VZ MwSt., T. 322181, 0171/4810872 Miete 515,– exkl., zzgl. Nk./Kt. per sofort ges.! 040/357 04 54 20

ONLINE hoch

Elbe-Wochenblatt.de

Was geht hier App?

Laden Sie ab sofort unsere kostenlose iPhone App

Elbe-Wochenblatt.de

Wir suchen Friseur/in und Auszubildende, Tel.: 040/254 30 09 Reinigungskraft (m/w) in TZ 6:009:30 h in Schnelsen, T. 238 005 56

Courtagefrei! Weitere Wohnungen auf Anfrage!

Tel.: 040-35 91 50

GARAGEN/STELLPL.

Garage Marmstorf, ¤ 60,-/mtl., Ernst Bergeest Weg 36, 760 75 37

KLEINGÄRTEN

www.meravis-wohnen.de

Verkaufshilfe (m/w) & Kassierer/in Kleingarten mit Laube, Strom u. in VZ, T.: 040 -238 005 56 Harburg, Am Exerzierplatz 1a, 1 Zi., Wasser an Handwerker (Dach un40 m², DG, ¤ 340,- ab 1.6., ex+BK/ dicht) zu verkaufen. ¤ 399,- VB, Flirt-/Erotikline sucht Telefonistin HK/KT. Immobilien Kunde. KGV Reiherhoop 1 v. 1917, Nel(Heimarbeit); 030/68 05 52 53 Tel. 0151/17 24 34 18 kenweg 103, Besicht. Sa., 05.05., Taxischulung mit Arbeitsgarantie. 11h (Zugang v. Göhlbachtal 60) Rönneburg/HH, DHH in idyllischer www.stambula.de 040/20001111 Lage, 2,5 Zi.-Whg., 1. OG, 73 m², Kleingarten am Sinstorfer Weg zu mit Balkon, ¤ 657,- + NK, Garage Models, Komparsen, Werbetypen verkaufen, mit Inventar, ¤ 1.600,-; 5 - 65 gesucht! www.DaCast.de ¤ 55,-; Tel. 0176/83 02 22 14 Tel. 040/768 87 09

Superangebot

zum Thronjubiläum!

frahmundwandelt.de

Elbe Wochenblatt Leserreisen

Queen

ELIZABETH 05. bis 07. Juni

Zum Thronjubiläum von Queen Elizabeth II. treffen sich die drei Königinnen von CUNARD Line in Southampton und Sie können dabei sein! Sie fliegen direkt von Hamburg nach Bournemouth und gehen an Bord der Queen Elizabeth. Dort beziehen Sie Ihre elegante Kabine und erleben am Abend das Spektakel zu Ehren der Queen mit großem Feuerwerk. Währenddessen laufen Sie aus Southhampton gemeinsam mit der Queen Mary 2 und der Queen Victoria aus und genießen dann Ihre Reise nach Hamburg, wo Sie am Morgen des 07. Juni ankommen.

Flug Hamburg - Bournemouth - Transfer zum Schiff - Kreuzfahrt Southampton - Hamburg an Bord der Queen Elizabeth inkl. Mahlzeiten an Bord

pro Person: ab Unser Leserreiseteam berät Sie gern:

Telefon: 609 115 13

montags bis donnerstags 10-17, freitags 10-14 Uhr

520,- Euro

Schnell anmelden:

Balkonkabine zum Preis einer Innenkabine!

Täglich vor Ort mit dem Bürgerreport


ALLES AUS EINER HAND

GARTENARBEITEN

Ihr Partner für: Altbausanierung

• Trockenbau- u. Parkettverlegearbeiten • Maurer • Um- u. Ausbauten • Balkonsanierung • Kellertrockenlegung • Fassadensanierung u. Fliesenarbeiten Max-Halbe-Straße 19

Tel.: 0 40/7 63 62 54 • Fax: 0 40/7 64 48 34

MÖBEL

Rasensanierung, Gehölzschnitte, Dauerpflege, Steinarbeiten und Baumarbeiten, inkl. Abfuhr.

www.

www.gartensteindesign.de

• Schlüsselfertiges Bauen und Bauplanung • Maurer- und Betonarbeiten • An- und Umbauten • Fliesen und Fußböden • Fassaden- und Balkonsanierung • Pflasterarbeiten • Fenster und Türen • Sanierung von Dach-, Schornstein-, Schimmel- und Feuchtigkeitsschäden • Abdichtungsarbeiten im Kellerbereich außen und innen • Angebotserstellung und Kostenermittlung uvm.

Containerdienst/Abfallentsorgung

Container und Mulden von 1 bis 35 m3 für Abfall und Wertstoffe aller Art aus Gewerbe, Haus und Garten sowie Lieferung von Baustoffen

Telefon 040 -5 48 85-110

X

Spann- und Lichtdecken - Fachbetrieb

(auch optimal als Dachschrägen-Lösung)

Familienbetrieb in 5. Generation, gegr. 1866

Klaus Achenbach

Metallbaumeister · Schlosserei

Tel. 040/79 6 3 7 44

Hainholzweg 70 · 21077 Hamburg · Tel.: 040 / 76 11 11 92

und vieles mehr

POLSTERARBEITEN

HAUSGERÄTE KUNDENDIENST

Siegfried Behr, Ihr Baumdienst

CONTAINERDIENST

Schranksysteme und Gleittüren

Türen · Zäune · Treppen

50 e Jahr

BAUMFÄLLUNG

Tel. 04187-7236, www.baumdienst-behr.de

(auch zum ´bbis 90 N ächte Probekauf´)

X

Garten- und Landschaftsbau

• Rollrasen verlegen • Rasen säen • Pflasterarbeiten • Kellerisolierung • Bäume fällen • Zäune aufstellen

Daerstorfer Str. 8 · 21629 Neu Wulmstorf · Telefon 040/70 97 02 81 + Telefon 04168/919 888 · Mobil 0175/407 42 51 · Fax 04168/919 889 www.baugeschaeft-gruber.de

Bäume fällen, Problemfällungen, Baumpflege, Gutachten, Seilklettertechnik, Stubbenfräsen, Buschhäckseln usw.

Privatküchen in TischlerMeister-Qualität MassivholzTische, -Stühle, -Betten X Zirben-Bettsystem “Relax 2000”

MONTAGE & METALLBAU

Manfred Schmidke Maurermeister & Betonbaumeister

T i s c h l e r e i H o l s t .de

MO - FR 10 - 18 Uhr u. jederzeit nach Vereinbarung

Tel.: 041 05/15 40 06 • 0160/571 86 88

Frank Gruber

www.doe rner.de

21129 HH, Hohenwischer Str. 67 0 Tel. 040 / 570 12 52 -0

Telefon 040/77 77 77 oder 0170/187 81 77

GARTEN- UND LANDSCHAFTSBAU

Wertig, individuell und auf Maß: X

X

Fa. Hada

Garten-, Platten- und Pflasterarbeiten

ALTBAUSANIERUNG

Privat - Tischlerei

Hausgeräte Kundendienst

Neugrabener Bahnhofstraße 10 a · 21149 Hamburg

Polsterei

Reinigung, Reparatur und Beziehen von Polstermöbeln

STENZEL, Harburg, Telefon 040/ 77 42 40

Polsterarbeiten J + K Steffens Meisterbetrieb seit über 40 Jahren

Neugraben – Stremelkamp 15 · Tel. 702 32 30 7 01 70 11

ROLLADEN/MARKISEN

HEIZUNG HREN ER 40 JA SEIT ÜABCHBETRIEB IHR F T AM OR

• Garagentore • Insektenschutz • Fenster + Türen • Wintergarten-Beschattungen

Heizung • Brennwerttechnik • Sanitär • Solartechnik • Oel-/Gas-Wartung Am Papenbrack 25 · 21109 Hamburg · Tel. 040/754 12 67 · Fax: 75 06 22 60

Paul Kallweit

DACHARBEITEN

Geschäftsführer S. Kallweit

Sanitär & Heizungstechnik GmbH

Sanitärinstallation · Abwasserdienst · Gaszentralheizung Bedachung · Wartung · Reparatur · Notdienst Am Alten Gericht 6 · 21109 Hamburg · Telefon: 040 - 754 39 44 Steildach · Flachdach · FaSSade · Bauklempnerei dachinnenauSBau · trockenBau · iSolierung

Valentin Greifenstein

Hamburger Str. 31 · 21224 Rosengarten Tel. 04108/418995 · mobil: 0174/9765326

Dachdeckermeister

Nartenstraße 19 · 21079 Hamburg

- NOTDIENST rund um die Uhr Tel. (040) 3 00 90 76 · Fax (040) 30 09 07 75

Wir führen für Sie aus: Dacheindeckungen jeder Art/ professionelle Dachreinigung, Dachklempnerei, Isolierungen, Abdichtungen, Fassadenbau, Blitzschutz, Gründächer und Reparaturen. Heiko Siemer Dachdeckermeister Storchenweg 12 a • 21217 Seevetal • Telefon 76 91 05 00

G. Z. Bedachungsgesellschaft mbH

Bedachungen · Fassadenbau · Bauklempnerei Speziell Flachdachbau und Abdichtungen

FACHBETRIEB FÜR FLACHDACHBAU TERRASSENABDICHTUNGEN • GRÜNDÄCHER CONTAINER-SERVICE bis 3 m3

Francoper Str. 60 · 21147 HH · Tel. 040-796 43 30 · Fax: 040-70 10 24 76 · Funk 0172-95 64 954

040/77 37 39 www.luehrs-kleinbad..de Beckedorfer Bogen 2 21218 Seevetal

NOTDIENST - RUND UM DIE UHR TEL. (040) 751 15 70

KLEMPNERARBEITEN

Meisterbetrieb

www.Elektro-Baura.de

E

Georg-Wilhelm-Str. 265 21107 Hamburg

040 - 754 92 72 9 040 - 754 92 74 5

FLIESENARBEITEN Über 30 Jahre

Stader Straße 292 · 21075 Hamburg · Tel. 040/7 90 72 19 · Fax 7 92 69 81

MALERARBEITEN

Geben Sie Ihr Zuhause in unsere Hände ich

FLIESENLEGERMEISTER

Fliesen Maack GmbH Meisterbetrieb

FLIESEN-FACHBETRIEB

• Ausstellung • Verkauf • Verlegung

21217 Seevetal • Brookdamm 15 • Telefon 0 40 / 7 68 29 11

FUSSBÖDEN

C. A. K. Christian A. Kirchhoff

Ihr Parkett - Laminat - Teppichverleger Tel. 040 / 71 00 82 83 · Mobil 01511 / 493 71 52 kirchhoff@kirchhoff-boeden.de · Am Deichdenkmal 8 · 21109 Hamburg

GARTENARBEITEN Claus Quast, Garten- und Landschaftsbau Tel. 7 45 94 62, Fax 7 45 92 51

Ausführung von Beton-, Platten- und Natursteinpflasterarbeiten, Baumfällarbeiten (auch Einholen von Fällgenehmigungen), Neuanlagen, Umgestaltung, Gehölzrückschnitt, Herstellung von Sielanschlüssen, Maßnahmen u. Konzepte zur Baumerhaltung und Bestandspflege.

Ausstellung + Werkstatt Mo.-Do. 7.30–17.00 Uhr Fr. 7.30–14.00 Uhr oder Fr. und Sa. nach Terminabsprache

Manufaktur für Tor-, Rollladen- und Sonnenschutztechnik

Fliegen- / Mückengitter Sonnensegel / Sonderbeschattungen

Am Felde 5 · 21629 Neu Wulmstorf (Daerstorf)

SCHLOSSERARBEITEN

Schlosserei SCHWARZ

M a l e r a r b e i t e n R a u m d e s i g n Bodenverlegearbeiten Projektmanagement

Christien Herbst

SCHLÜSSELDIENST

Schlüssel

+

Sicherheit

Günter Westphalen,Eißendorfer Straße 16

Tel. + Fax

SCHUHMACHER

Norbert Dammann

Telefon 0 40 / 7 68 40 52 · www.norbert-dammann.de Gewerbegebiet Winsener Stieg 7 · 21079 HH-Sinstorf

Meisterbetrieb seit über 35 Jahren

Verkauf + Einbau · Meisterbetrieb · Schloßrep. Schließanlagen, Schlüssel, Gravur, Stempel

Wir können auch in Farbe!

Verlegung • Verkauf • Beratung • Ausstellung

Kompetenz & bezahlbare Qualität

Telefon 040-77 27 37 · www.schwarztor.de

Ihr er Klempn

rie-

HEIWIE

Birkenbruch 4 · 21147 Hamburg Telefon 701 36 34 · Fax 702 77 25 · Mobil: 0171/776 00 78 e-mail: heiwie01@aol.com Internet: www.heiwie-markisen-rolladen.de

Alle Gitter, Tore und Antriebe

Heizungen, Sanitär-Installation, Haustechnik, Service, Wartung

Telefon- Indust Elektro- TVanndecken Anlagen • Sp

Haustürvordächer Markisen Über 25 Jahre immer für Sie da!

Telefon 040/700 27 85 · www.gollnast.de · Fax 040/700 81 35

SANITÄRE KOMPLETTLÖSUNGEN Heizungstechnik und Sanitär ZENTRALHEIZUNGSANLAGEN ARNOLD RÜCKERT GMBH HEIZUNGSTECHNIK UND SANITÄR www.rueckertheizung.de · mail@rueckertheizung.de

ELEKTROSERVICE systeme Brandmelde Einbruch- & ienst & Reparaturd Hausgeräte

Rollläden

040 743 99 236

ie s S % tt! rn he t 10 raban! c i S jetz den s a n n ku n Sie u u Ne ufe R

Jede Schuhreparatur + Sattlerarbeit Tel. 77 57 66 Mo.-Fr. 7-18

VOLKLAND

TISCHLEREI & KÜCHENSTUDIO

Fenster u. Türen · Einbruchsicherungen · Reparaturen · Rollladen und Verglasungen Innenausbau · Einbaumöbel · Einbauschränke · Küchenrenovierungen und begehbare Einbauschränke BAHNHOFSTRASSE 79 · 21629 NEU WULMSTORF TELEFON 0 40 / 7 00 08 88 · FAX 7 00 02 02 · www.volkland-online.eu

Tischlerei

Steiner GmbH

MALEREIBETRIEB PETER SONN Ausführung sämtlicher Malerarbeiten sowie Vollwärmeschutz

• Fenster + Türen (Holz + Kunststoff) • Wintergärten • Innenausbau • Treppenbau • Einbruchschutz • Reparaturen

Wo fehlt der Maler?

Wir bieten mehr als Farbe. Wir erhalten und verschönern. Dempwolffstr. 16, 21073 Hamburg Telefon 0 40 / 76 75 38 34, Fax 0 40 / 76 75 39 42

JÜRGEN HÖRMANN & SOHN GMBH

Nur ein Ruf durchs Telefon – und wie der Blitz, da ist er schon. Innenraumdämmung – Energiesparen bis 40 %

Marienstraße 37 · Harburg

TISCHLER/ZIMMERER

www.onra-gmbh.de

Malereibetrieb seit über 30 Jahren in 21147 Hamburg – Sämtliche Malerarbeiten

77 74 02

Beckedorfer Bogen 23 Tel. 04105-66 46 72 · Fax 66 46 73 21218 Seevetal www.tischlerei-steiner.de

ZIMMEREI

Im Neugrabener Dorf 36 · Telefon 702 37 03 + 0171/31 90 300

Wo fehlt der Maler?

Sämtl. Mal- u. Tapezierarbeiten für innen und außen gut und preiswert. Spez. Türlackierung · Fußbodenverlegung

Der Meister kommt selbst

Malermeister R. Rischert · Gerdauring 24 · Tel. 040 / 796 36 63 · 0171/ 625 98 39

• AN- UND UMBAUTEN • INNENAUSBAU • GAUBEN • CARPORTS • VELUXFENSTER • HOLZTERRASSEN


14 | SPORT AUS HAMBURGS SÜDEN

MITTWOCH, 2. MAI 2012 www.elbe-wochenblatt.de

„Rudelbildung“ - zwei Spiele abgebrochen Fußball-Kreisliga: Partien SVW II gegen Este und Vorwärts Ost gegen Buchholz II betroffen WALDEMAR DÜSE, HAMBURG-SÜD

D

er FC Süderelbe II hat durch seinen 3:2-Auswärtssieg beim Tabellenführer FC Türkiye II die Entscheidung um die Meisterschaft der FußballKreisliga 1 hinausgeschoben. „Ich bin immer noch ganz aufgewühlt“, sagte Süderelbes Trainer Michael Hinrichs noch lange nach dem Schlusspfiff. Rustam Weizel hatte die Neugrabener in Führung gebracht. Das zwischenzeitliche 2:1 hatten Fabian Carlsen und die Wilhelmsburger per Eigentor noch gedreht. Die Partien des Tabellenzweiten SV Wilhelmsburg II gegen Este 06/70 (Stand 1:4) und Vorwärts Ost gegen Buchholz 08 II (0:0) wurden jeweils abgebrochen. Beim SVW II hatte der Wilhelmsburger Spieler Kushtrim Ferizi während einer Einwechs-

lung den Linienrichter wohl unabsichtlich beinahe in Kopfhöhe getroffen, als er einen Ersatzball zum Einwurf schießen wollte. Daraufhin soll der Linienrichter „Bist du nicht ganz dicht, du Spinner“ gesagt haben. Nach einer „Rudelbildung“ beendete der Schiedsrichter ein ansonsten sehr faires Spiel in der 73. Minute vorzeitig. Danach beruhigte sich die Szenerie innerhalb kurzer Zeit. An der Rahmwerder Straße wurde die Begegnung ebenfalls nach einer sogenannten Rudelbildung in der 80. Minute abgebrochen. Auslöser seien verbale Ausfälle aus dem Kreis der Buchholzer Zuschauer gewesen. Sie seien als „Zigeuner“ beschimpft worden, hieß es aus den Reihen von Vorwärts Ost und es seien Sprüche gefallen wie „Hitler hat euch wohl vergessen“. Daraufhin seien die

Torfestival an der Landesgrenze Landesliga: Türkiye bezwingt Hamm United RAINER PONIK, HAMBURG-SÜD

N

ur rund 100 Zuschauer sahen am Freitagabend das Landesliga-Heimspiel des FC Türkiye gegen Kultclub Hamm United. Die Gastgeber gerieten durch einen 30-m-Freistoß von Acar schon früh in Rückstand. Onur Tüysüz glich zum 1:1 aus, Haisem Mohssen erzielte noch vor dem Seitenwechsel das 2:1. Ahmet Ongun das 3:1, so dass der FCT schon wie der sichere Sieger aussah. Hamm nutzte ein paar Schwächen in der Deckung der Heimelf, um den Rückstand auszugleichen. Gut, dass Kadem Karakus vor dem Abpfiff noch den Schlusspunkt setzte und seiner Elf drei Punkte sicherte.

Auch der FC Süderelbe heimste beim 4:2 in Aumühle einen „Dreier“ ein. Maßgeblichen Anteil am Sieg der Richter-Elf hatte McCash Davis, der zwei Treffer vorbereitete und zwei weitere selbst erzielte. So schossen die Harburger den Tabellenvorletzten endgültig in die Bezirksliga und kletterten auf Platz 6. Weniger erfolgreich verlief das Wochenende für den FTSV Altenwerder, der sich dem HSV Barmbek-Uhlenhorst gleich mit 0:4 geschlagen geben musste. Während der FTSV trotz der Niederlage nicht mehr in Abstiegsgefahr geraten kann, stand die Rückkehr in die Bezirksliga für Mitaufsteiger Este schon vor der 0:3-Niederlage beim SC Concordia fest.

rund um

das auto

Spieler auf die Zuschauer losgegangen und der Schiedsrichter habe das Spiel abgebrochen. Im Kampf um den Klassenerhalt hat sich die Lage noch weiter zugespitzt. So kam der SV Rönneburg beim Schlusslicht Viktoria nur zu einem enttäuschenden 2:2, holte sich damit wahrscheinlich aber den „goldenen Punkt“ zum Klassenerhalt. Nur einen Zähler dahinter rangiert nunmehr der HSC II, der den TSV Neuland II durch ein 1:0 auf den letzten NichtAbstiegsplatz drückte. Mit einem eminent wichtigen 2:1 gegen den Tabellenzwölften HTB II kämpfte sich der Drittletzte FC Neuenfelde bis auf einen Zähler an die Harburger heran. Nach Punkten aufgeschlossen zu den Neuenfeldern hat der Vorletzte Dersimspor II durch seinen 1:0-Auswärtssieg bei Altenwerder II.

Tabellenführer Türkiye II unterlag Süderelbe II knapp mit 2:3.

Finkenwerder trennten noch drei Punkte vom Titel

Frauen-Yogakurs FISCHBEK Durch eine Kombination aus intensiver Atmung und anspruchsvollen Körperhaltungen hilft, Yoga Körper und Geist in Einklang zu bringen. Frauen jeden Alters können die Körperhaltungen in einem Hatha-Yoga-Kurs des TV Fischbeks immer donnerstags von 19 bis 20.30 Uhr im Freizeitzentrum, Ohrnsweg 50, üben. Für Vereinsmitglieder ist der Kurs kostenlos. Nichtmitglieder zahlen zehn Euro im Monat. Infos gibt es bei Natalia Charles unter 33 42 80 40. AS

Fußball-Bezirksliga: GWH schlägt den Zweiten Buxtehude 4:2

WALDEMAR DÜSE, HAMBURG-SÜD

N

och ein Sieg im vorletzten Saisonspiel bei Dersimspor und der Tabellenführer Finkenwerder hat sich ein möglicherweise sehr ungemütliches „Endspiel“ um die Meisterschaft in der Fußball-Bezirksliga Süd gegen den Tabellendritten Kosova erspart. Möglich gemacht hat das GrünWeiss. Die Harburger sorgten mit einem 4:2 gegen den Tabellenzweiten BSV Buxtehude für den Paukenschlag des Spieltags. „Ich weiß auch nicht warum, aber gegen die Buxtehuder sind wir immer besonders motiviert“, freute sich Grün-Weiss-Coach Sven Siebert . „Das war unsere beste Sai-

Fit in den Frühling HARBURG Mit dem neuen Kursangebot „Complete Fit“ soll es dem Winterspeck an den Kragen gehen. Der Turnund Sportverein Harburg bietet dieses Training mittwochs ab 18 Uhr in seinem Sportzentrum, Vahrenwinkelweg 48, an. Anmeldung und Infos unter 70 10 84 56. SD

sonleistung.“ Kosova zog durch ihren 2:0Auswärtssieg bei Panteras Negras nach Punkten mit den Buxtehudern gleich. Steven Wehlow und Cassian Klammer sorgten für die verdiente Umsetzung der eigenen Überlegenheit. Da allerdings das um 35 Treffer schlechtere Torverhältnis gegen die Mannschaft von Trainer Thorsten Beyer spricht, muss die auf einen weiteren Punktverlust der Buxtehuder hoffen. Noch ein Sieg am kommenden Wochenende beim Tabellenelften Dersimspor und der Aufsteiger Finkenwerder steht bereits am vorletzten Spieltag als Meister und Landesliga-Aufsteiger fest. „Berauschend war das nicht“,

zeigte sich Finkenwerders CoTrainer Dennis Zepcan trotz eines klaren 5:1 gegen den ASV Hamburg nicht gerade zufrieden. Mit auf den Weg gebracht haben ihre Niederlage zum wiederholten Male die Gäste. Nach einer Tätlichkeit hatte ihr Keeper in der 30. Minute Rot gesehen. „Wir krampfen uns zum Saisonfinale“, kritisierte Zepcan – aber mit zwei lachenden Augen. Der Ausgang der weiteren Partien Wellingsbüttel – Dersimspor 1:2, HSC – Neuland 4:2, Nettelnburg-Allermöhe II – HTB kampflos 0:3, Sporting – SV Wilhelmsburg 0:4 und Einigkeit – Mesopotamien 2:1 hatte keinen Einfluss mehr auf Meisterschaft oder Abstieg.

Wochenblatt Leserreisen

Elbe Wochenblatt Leserreisen

CitroËn

Foto: köse

Große Polenrundreise

„AIDA“

15. bis 23.September 2012

in der Arena di Verona 26. bis 29.August

Niedergeorgswerder Deich 97 · 21109 Hamburg (040) 31 17 15-0 · info@auto-schultz.de

hyundai / suzuki AUTOHAUS SCHMIDT Aus Liebe zum Automobil !

Harburger Chaussee 131 · 20539 HH · 75 19 84 13 Winsener Straße 185 · 21077 HH · 70 97 34-0

toyota

E

rleben Sie die faszinierende Atmosphäre in der Arena di Verona, das zauberhafte Padua, die herrliche Landschaft des Valpolicella-Tales und des Gardasees und das einmalige Ambiente im Flair-Hotel Malaspina! Unsere Leistungen für Sie: • •

freie werkstätten

STEFAN WALZ Meisterhaft

Karosserie- & Fahrzeugtechnik

KAROSSERIE- & KFZ-MEISTERBETRIEB

TÜV/AU · REIFENSERVICE · UNFALLREPARATUREN · ABWICKLUNG VON VERSICHERUNGSSCHÄDEN · REPARATUR ALLER MARKEN · KLIMA-SERVICE · REPARATURFINANZIERUNGEN auto

reparatur

Am Veringhof 2 · 21107 HH · Tel. 040 - 75 88 81 · Fax 040 - 75 88 94

• • •

Flug ab/bis Hamburg 3 Übernachtungen im Flairhotel Malaspina in Castel d‘Azzano inkl. Halbpension Stadtführungen in Verona und Padua Eintrittskarte „Aida“ Stufenplätze fakultativ: Ausflug ins Valpolicella-Tal und an den Gardasee

Unser Reisepreis: pro Person/Doppelzimmer

Euro 689,Einzelzimmer: + € 79,Ausflug Valpolicella-Tal inkl. Weinprobe: € 69,Ausflug Gardasee: € 79,Reisebegleitung ab Hamburg!

Unser Leserreiseteam berät Sie gern:

Telefon: 609 115 13 montags bis donnerstags: 10 bis 17, freitags 10-14 Uhr

D

iese herrliche Busrundreise führt Sie zu den schönsten Sehenswürdigkeiten Polens! Die Reise beginnt mit der Abholung an Ihrem Hamburger Wohnort und vom ZOB aus starten Sie nach Ste n. Weiter geht es nach Danzig und Gdingen und Sie sehen die sogenannte „Dreistadt“. Von Danzig aus erkunden Sie die Masuren und reisen anschließend weiter nach Warschau. Auch hier zeigt Ihnen die Reiseleitung zahlreiche interessante Highlights. Dann besuchen Sie Krakau - Polen‘s „heimliche“ Hauptstadt. Einen ganzen Tag lang erleben Sie die beeindruckenden Sehenswürdigkeiten bevor Sie nach Breslau weiter reisen.

Pro Person im Doppelzimmer: Einzelzimmer: + Euro 269,-

Euro 985,-

Busreise ab/bis Hamburg, Taxi-Gutschein, Snack-Tüte, Rundreise lt. Programm, Übernachtungen in guten Mi elklasse-Hotels inkl. Frühstück, alle Besich gungen mit deutschspr. Reiseleitung, Sicherungsschein. Wochenbla -Leser erhalten einen exklusiven Vis-à-Vis Reiseführer Unser Leserreiseteam berät Sie gern:

Telefon: 609 115 13

montags bis donnerstags 10-17, freitags 10-14 Uhr


FAMILIENANZEIGEN 15

MITTWOCH, 2. MAI 2012 www.elbe-wochenblatt.de

Wir nehmen Abschied von unserer geliebten Mutter, Schwester, Oma, Uroma und Schwiegermutter

Unsere lieben Eltern

50

Wilma Ehlers geb. Fabian

Sigrid & Werner Jochimsen

* 29. November 1929

so herzlich gedachten, durch Wort, Schrift, Kränze, Blumen und Spenden sowie durch das letzte Geleit ihre Anteilnahme bekundeten, sagen wir unseren herzlichen Dank.

Christel Ulla Marita und Patrick Norbert und Karin Petra Thomas und Germaine Thorsten und Doris Enkel und Urenkel

Es gratulieren ganz herzlich eure Kinder und Enkelkinder

Tobias und Larissa

Heinz Oben

† 22. April 2012

In Liebe

goldenen Hochzeit

ªªªªªªªªªªªªªªªªªªªªªªªªªªªªªª ª Wenn Liebe einmal gekeimt hat, ª treibt sie Wurzeln, ª die nicht mehr aufhören zu wachsen. ª Antoine de Saint-Exupéry ª ª Zwei Familien wachsen zusammen, weil unsere Kinder ª ª ª heiraten. ª ª Wir freuen uns sehr ª Gaby Fremuth Günter und ª mit Michael Melcher Sabine Kurth ª ª Dinslaken Neu Wulmstorf ª ª Standesamtliche Trauung am 4. Mai 2012 ª Kirchliche Trauung am 18. Mai 2012 ª in Dinslaken ª ªªªªªªªªªªªªªªªªªªªªªªªªªªªªªª

Allen, die unserem lieben Entschlafenen

Wir sind alle unendlich traurig und werden Dich sehr vermissen. Du wirst immer in unseren Herzen sein.

feiern am 4. Mai 2012 das Fest der

ª ª ª ª ª ª ª ª ª ª ª ª ª ª ª ª ª ª ª ª ª ª

Familienanzeigen im elbe Wochenblatt

Insbesondere danken wir Herrn Pastor Barkowski für die trostreichen Worte. Im Namen der Familie

Wiebke Lühr, geb. Oben

Die Trauerfeier findet am 4. Mai 2012 um 12.00 Uhr in der Kapelle des Neuen Friedhofes Harburg, Bremer Str. 236, statt

Appel, im Mai 2012

Wo Worte fehlen, das Unbeschreibliche zu beschreiben, wo die Augen versagen, das Unabwendbare zu sehen, wo die Hände das Unbegreifliche nicht fassen können, bleibt einzig die Gewissheit, dass du immer in unseren Herzen weiterleben wirst.

DA N K E !

Wolfgang Sowa † 27. März 2012

Unerwartet und viel zu früh hast du uns verlassen

Andreas Pläge

Herzlichen Dank sagen wir allen, die sich in stiller Trauer mit uns verbunden fühlten und ihre Anteilnahme auf so vielfältige Weise zum Ausdruck brachten.

*15. Juli 1962

† 21. April 2012

Gabi Jessica und Maurice mit Raffael und Fiona Alexandra mit Tyler

Heidrun und Mike

Bestattungen

7 00 04 06 Tag und Nacht

Erd-, Feuer-, Seebestattungen, Erledigung sämtlicher Formalitäten

jeder Zeit

Die Trauerfeier findet am 11. Mai 2012 um 14.00 Uhr in der Kapelle des Friedhofes Finkenriek mit anschließender Urnenbeisetzung statt.

Neu Wulmstorf · Bahnhofstraße 73 ln – ute alles rege Am besten he I GB en st am be 24 84 00 Telefon 040 burg.de am i-h gb w. ww

Tel. 7 66 00 00

GUT, WENN MAN EINEN ERFAHRENEN BESTATTER ZUR SEITE HAT!

Statt Ka r ten

040 - 7909349

Eißendorfer Straße 72 a 21073 Hamburg

BESTATTUNGEN SCHULENBURG GMBH

URNENBESTATTUNG „PIETAS“ KOMPLETT 650,-

Tel. 736 736 32 (Tag + Nacht)

ZZGL. FRIEDHOFS-/KREM.GEB. & AMTL. AUSLAGEN

Reinstorfweg 13/Mengestraße, 21107 Hamburg-Wilhelmsburg www.schulenburg-bestattungen.de

KNOOPSTR. 10 · 21073 HAMBURG · TEL 77 04 74 WWW.GRAUMANN-BESTATTUNGEN.DE

Was du für uns gewesen, das wissen wir allein. Hab Dank für deine Liebe, du wirst uns unvergessen sein.

Gisela Bartels

Beratung im Trauerfall - Hausbesuch Erd-, Feuer-, See- und Anonymbestattungen Erledigung der Formalitäten Bestattungsvorsorgeberatung Auf Wunsch Zusendung von Preisbeispielen

„Starker Trost“

„Die Menschen vom GBI haben mich in meinen schwersten Stunden von vielen Sorgen befreit. Jetzt geht das Leben weiter.“ Anne Müller, 79 Jahre

Bestattungen

In einer schwierigen Zeit benötigt man einen starken Partner!

ab

Hamburg-Harburg

Die preisgünstige Alternative für würdige Bestattungen...

In Liebe und Dankbarkeit nehmen wir Abschied

Trauerfeier am Dienstag, 8. Mai 2012, um 11.00 Uhr in der Kapelle des Friedhofes Langenbek, Meckelfelder Weg, 21079 Hamburg.

699,-

zzgl. Friedhof/Krematorium und Fremdkosten

geb. Zielke * 25. November 1939 † 24. April 2012

Jürgen Andrea Christopher Alexander

e da – Wir sind für Si glich tä n, 24 Stunde 84 00 24 0 04 n Telefo rg.de bu www.gbi-ham

Fordern Sie unsere kostenlose Hausbroschüre an! Sie finden uns im Internet unter www.fritz-lehmann.de Lüneburger Tor 3 · 21073 Hamburg · Telefon 040/77 35 36 info@fritz-lehmann.de · www.fritz-lehmann.de Geschäftsführer Werner u. Christina Knüppel Wir sind jederzeit persönlich für Sie da!

Ich gehe zu denen, die mich liebten und warte auf die, die mich lieben.

Irmgard Wohlgemuth In tiefer Trauer

Wolfgang Wohlgemuth Susanne Koch, geb. Wohlgemuth und Michael mit Alissa

Harburger Rathausstr. 41 21073 HH-Harburg Tag & Nacht-Ruf:

(040)

790 40 70

Wer im Gedächtnis seiner Lieben lebt, der ist nicht tot, der ist nur fern; tot ist nur, wer vergessen wird. Immanuel Kant

Helmut Gröppner * 13. Oktober 1923

† 18. April 2012

In Liebe und Dankbarkeit

Uwe Gröppner

Wolfgang und Ute Wohlgemuth Lena und Moritz Die Beisetzung hat im engsten Familienkreis stattgefunden.

Die Trauerfeier mit anschließender Beisetzung findet statt am Dienstag, dem 8. Mai 2012, um 14.00 Uhr auf dem Friedhof Finkenriek, König-Georg-Deich 24 in Hamburg


16 | LETZTE SEITE

MITTWOCH, 2. MAI 2012 www.elbe-wochenblatt.de

Ausflugstipp der Woche

BĂźro-Reinigung Glas-Reinigung Teppich-Reinigung

Hamburger Hallig - naturkundliche Exkursion mit Lammgrillen

Treppen-Reinigung Fertighäuser-Reinigung

OLAF ZIMMERMANN, HAMBURG

Container-Reinigung Dienstleistung

D

Reinigung aller Art & Hausmeistertätigkeit

- Als Neukunde 20% Rabatt -

Wir benÜtigen ständig Verstärkung in unserem Team. Kesmani E.K. Reinigungsunternehmen Korallusstr. 4 21109 Hamburg

Fax: 040 / 303 89 441 Mobil: 0175 - 566 96 19 kesmani@alice.de

Gold-Ankauf zu besten Preisen! GOLD • PLATIN • BRILLANTEN • SILBER & ZAHNGOLD (auch mit Zahn) • GROSSES UHRENSORTIMENT

Verkauf von Gold aus 2. Hand & Reparatur von Schmuck aller Art

im BĂźrgerhaus Wilhelmsburg

NeuerĂśffnung CafĂŠ-Terrasse 05. Mai 2012 Am Samstag erĂśffnen wir unsere rustikale und gemĂźtliche CafĂŠTerrasse. Täglich ab 11.30 Uhr kĂśnnen Sie am Asmannkanal hauseigene Sahnetorten wie z.B. die “Wilhelmsburger MĂźhlentorteâ€? oder die “Deichkroneâ€?, Obst- und Blechkuchen, frisches Eis und kleine Snacks aus der KĂźche genieĂ&#x;en. Bei schĂśnem Wetter werden auĂ&#x;erdem hausgeräucherte FischbrĂśtchen und Spanferkel vom Grill angeboten. wechselnder Mittagstisch Montag bis Freitag von 11.30 bis 14.00 Uhr

Mittagstisch z Bßfetts- warm & kalt z Getränke z Kanapees z Vollwertbßfetts z belegt BrÜtchen z Geschirr zMÜbel z Zelte

Veranstaltungs- und Partykonzepte z Räume fßr 10-800 Personen z Die Location auf der Elbinsel z Die bargeldlose Schulverpflegung

Schmuck Basar ¡ Tel. (040) 39 87 21 27 Schwarzenbergstr. 14 ¡ 21073 Hamburg

lohmarkt F FEGRO-GELĂ„NDE Erlebnis

G in HARBUR

cht-

Schla ALLES ĂœBERDACHT! ho fstr. 1-3

Do. 17. Mai INFO: 040 / 5300 4711

Holsteiner Spargel fĂźr 10 Pers. Fr. Spargel mit Hollandaise, Petersilienkart. & Katenschinken â‚Ź 196,--

ie Hamburger Hallig ragt wie eine Halbinsel ins Wattenmeer und ist bequem auf dem Landwege erreichbar. Dieses Eiland gilt noch als echter Geheimtipp unter den schleswig-holsteinischen Ausflugszielen. Ein besonderes kulinarisches Erlebnis ist das Lammgrillen, das bis 7. September immer freitags stattfindet. Ab 18. Mai werden alle zwei Wochen gefßhrte Radtouren exklusiv fßr die Leser des Wochenblattes zur Hallig angeboten. Nach der Fahrt mit der Nord-Ostsee-Bahn ins nordfriesische Bredstedt beginnt die begleitete Exkursion mit einer Fßhrung durch das Naturzentrum, in dem Wissenswertes ßber die Geschichte, Natur und Kultur vermittelt wird. Am frßhen Nachmittag geht es mit Leihrädern oder per Linienbus durch die KÜge an den Nordseedeich, wo der Besuch der NABU-Nationalparkstation und eine

KĂśnigsputenbrust fĂźr 15 Pers. mit verschied. Salaten & Brot

â‚Ź 140,--

â‚Ź 130,-Fingerfood 10 Pers. â‚Ź 198,--

Giffey Partyservice

HalligfĂźhrung auf dem Programm stehen. Dann werden die Besucher im Hallig-Krog zum Lammgrillen erwartet. Zu Lammfleisch und WĂźrstchen aus Nordfriesland

Feuerwehr-Party

Prager Schinken fĂźr 12 Pers. mit verschied. Salaten & Brot

Die Exkursion endet auf der Warft des Hallig-Krog. Foto: regiomaris

FF RĂśnneburg: Ehrungen, Verabschiedungen

Rahlstedter Bahnhofstr. 58 22149 HH Telefon: 040 / 677 40 81 www.giffey.de â—?

â—?

MengestraĂ&#x;e 20 z 21107 Hamburg-Wilhelmsburg Telefon 88 30 20 9-15 z Fax 88 30 20 9-29 Internet-Adresse.www.foodforfriends.de

Flohmarkt

13.05. Harburg Domäne

GroĂ&#x;moorbogen

ONLINE hoch

Mit der Redaktion und den BĂźrgerreportern

Elbe-Wochenblatt.de   

       

Newsletter: www.toroverde.de

Bei Vorlage dieser Anzeige erhalten Sie

unseren TapasProbie+rteller 1 Glas Wein gratis

Jetzt illenÂŤ: Âťangr in unserer neue

n Tapas-Bar!

s a b m Ga n– chiedene Sorte – ßber 40 vers

99

5,

Einkaufen und genieĂ&#x;en – wie im Spanien-Urlaub

je Kilo

ab

Rainer Grosz (l.) und Hermann Marquardt (r.) sind seit 25 Jahren in der FF RĂśnneburg aktiv, Burkhard Neumann und Manfred Merten (2.v.l.) wurden in die Ehrenabteilung verabschiedet. Foto: pr OLAF ZIMMERMANN, HARBURG

I

-+*!* - '!* ),(*//! -+/$!.!*  %$/ %))!- (!%/ %! !%/ ((! -#!* )%/ !0.4$*-4/,-3%. 40 '(-!* %! )0-# %!/!/ $*!* &!/4/ %! #(%$'!%/ .%$ 1+* !%*!) !-"$-!*!* $*-4/ !* !%( 0* +./!*,(* !-(0/!-* 40 (..!* !-)%*.,-$!* %//! 0*/!!) /%$2+-/ 2!%/)!%*0*# !(    

AuĂ&#x;enmĂźhlenweg 10

zu jedem regiomaris-Ausflugsziel im Preis enthalten. Wie kann man gewinnen? Einfach folgende Frage beantworten: Wo befindet sich die Nationalparkstation auf der Hallig? Ein Tipp: Die LĂśsung erfährt man unter www.regiomaris.de oder am Servicetelefon 50 69 07 00. Senden Sie die LĂśsung per Postkarte an die Wochenblatt-Redaktion, Harburger RathausstraĂ&#x;e 40, 21073 Hamburg oder per E-Mail an post@wochenblattredaktion.de. In die Betreffzeile „Gewinne: regiomaris“. Einsendeschluss ist der 5. Mai. Bitte die Telefonnummer angeben, der Gewinner wird telefonisch benachrichtigt.

Ausflugstipp Hamburger Hallig

Info: 31 40 71 2.0

gibt es hausgemachte Salate vom BĂźfett. An folgenden Terminen ist die Hallig per Bustransfer erreichbar, so dass statt der Radtour eine Wanderung zum Hallig-Krog mĂśglich ist: 1. Juni, 15. Juni, 10. August, 24. August und 7. September. Das Wochenblatt verlost eine Familienkarte (zwei Erwachsene + drei Kinder bis 14 Jahre) fĂźr einen Tagesausflug von regiomaris zur Hamburger Hallig. Das Angebot umfasst eine FĂźhrung durchs „Naturzentrum Bredstedt“, Leihfahrräder, die begleitete Radtour mit Wattexkursion sowie das Lammgrillen im Restaurant „Hallig-Krog“. Ab sofort ist die Bahnfahrt im Schleswig-Holstein-Tarif

m Feuerwehrhaus am Kßsterstieg ging es hoch her, die Freiwillige Feuerwehr RÜnneburg hatte etwas zu feiern. Mit Rainer Grosz und Hermann Marquard wurden zwei Mitglieder fßr ihr 25-jähriges Dienstjubiläum ausgezeichnet. Schlachtermeister Marquard war 1986 das Kunststßck gelungen, trotz bestehenden Aufnahmestopps in die Freiwillige Feuerwehr RÜnneburg aufgenommen

zu werden. Brandmeister Grosz sieht, so verlautete aus gut informierten Kreisen, aufgrund seines langen Anfahrtsweges zum Feuerwehrhaus nicht selten nur noch die Rßcklichter der ausrßckenden Fahrzeuge. Mit Manfred Merten, dem Organisator des legendären Schredderfestes, und Burkhard Neumann wechselten zwei langjährige Wehrfßhrer nach Erreichen der Altersgrenze in die Ehrenabteilung.

„Hamburger Hallig“ inklusive Bahnfahrt, Eintritt Naturzentrum, gefĂźhrte Radtour mit Leihrädern oder Bustransfer, Wattexkursion, HalligfĂźhrung, Lammgrillen; ab 18. Mai freitags alle 14 Tage; 55 Euro p.P., www.regiomaris.de oder 50 69 07 00

HAMBURG Bei den Verlosungen im Wochenblatt gibts jede Woche attraktive Preise zu gewinnen. Ăœber die Kurzreise nach Kopenhagen und MalmĂś fĂźr zwei Personen darf sich Elke Ripke freuen. Das StĂźck „Eines lan-

gen Tages Reise in die Nacht“ im St. Pauli Theater haben Ilse Grote, Regine Herrmann und Ellen TĂśnnier gewonnen. Zu Kay Ray ins Schmidt Theater gehen Ilona Eiglsperger, Torsten Koschuetzke und Marianne Schulz.

- Anzeige / SonderverĂśffentlichung -

Wellness fĂźr das Auto STEFFEN KOZIERAZ, HARBURG

E

in gepflegtes Ă„uĂ&#x;eres ist nicht nur bei Menschen wichtig. Wer auch sein Auto auf Vordermann bringen mĂśchte, gĂśnnt ihm ebenfalls eine „Wellness-Kur“. Am Sonnabend, 5. Mai, zeigt der Autoshop-Hittfeld, wie man sein geschätztes Fahrzeug zum Glänzen bringt. Profis des Herstellers fĂźr Premium-Pflegeprodukte Meguiar polieren an diesem Aktionstag von 9 bis 16 Uhr schicke Karossen auf Hochglanz. „Da kann man sich bei echten

Fachleuten intensiv informieren,“ freut sich der AutoshopInhaber und Oldtimer-Sammler Andreas Stahmer. Dazu wird sein Team ein Fahrzeug mit Thule Produkten, wie Dachgepäck- und Fahrradträgern ausrĂźsten. Und wer GlĂźck hat, gewinnt an einem einarmigen Banditen hĂźbsche Sachpreise. Mit dem Umzug seines Geschäfts von Hittfeld nach Harburg vor gut einem Jahr ist Andreas Stahmer sehr zufrieden. Und seine Kunden sind es auch, denn die modernen Verkaufsräume an der Winsener StraĂ&#x;e sind bestens zu erreichen. Ob Kunden, die schnell mal ein neues Wischerblatt brauchen oder Tuning-Freaks, die gerne selber schrauben – sogar Besitzer von Oldtimern, kĂśnnen hier nach passenden, alten Ersatzteilen fragen. „Wir haben da die ein oder andere Quelle,“ verspricht Andreas Stahmer.

Autoshop Hittfeld Das Fachgeschäft fßr KFZ-Teile

Aktionstag am Samstag 5. Mai 2012 von 9 - 16 Uhr

Nur am 5. Mai 10% Rabatt auf alle Produkte von Liqui Moly und Meguiars Schau doch mal rein!

Autoshop Hittfeld

Winsener StraĂ&#x;e 116 • 21077 Hamburg Tel. 0 40 / 41 92 04 65 Fax 0 32 12 / 1 08 79 80 Ă–Z.: Mo. - Fr. 9 - 19 Uhr, Sa. 9 - 14 Uhr

Süderelbe KW18  

Ab7.Mai2012,9Uhr,bietenwirinder Julius-Ludowieg-Str./EckeKnoopstr. amHelmsMuseum nebenunseremKuchen-Sortimentauch EFFENBERGERSVollkornbrotea...