Issuu on Google+

Elbe Wochenblatt WOCHENZEITUNG

FÜR

L U R U P, S C H E N E F E L D

Nr. 26 | 27. Juni 2012 | geprüfte Träger-Auflage: 24.961 (III.11) |

UND

UMGEBUNG

: 040-76 60 00-0 | Redaktion: 040-85 32 29 33 | www.elbe-wochenblatt.de

HEIMSPIEL DES BÜRGERMEISTERS

TOD IN FEINER GESELLSCHAFT

JUBEL FÜR DEUTSCHLAND

Olaf Scholz stieß am Dörpsweg auf viel Zustimmung, er musste nur | Seite 3 wenige Konter parieren

Das Sterben des reichen Mannes als Open-Air-Spektakel: Freikarten für Michael Batz’ „Jedermann“ | Seite 2

Fußballfans wie Andrea Bock feierten auch in griechischen Restaurants Jogis Sieg | Seite 6

Kulturagenten als Vampire ...

... drehen an der Stadtteilschule Lurup einen Videoclip – im Rahmen eines Bundesprojektes FRAUKE HEIDERHOFF, LURUP

S

KOHLERMANN 87 30 32 FENSTER – TÜREN – MARKISEN – ROLLLÄDEN – GITTER

Jenny Duah (15), Jenny Friedrich (15), Celine Blatz (14) und Shakira Salami (14; v. l.) spielen in ihrem Theaterprojekt gefährliche Vampirjäger. Foto: fh einbringen konnten“, erläutert Jenny Duah (15). Die Handlung des Videoclips basiert auf Roman Polanskis Film „Tanz der Vampire“ . Bei der abgewandelten Fassung der Schüler geht es um von Vampiren gekidnappte Mädchen, die von einer „Sportlergruppe“ befreit werden. Nach den Sommerferien wird der Videoclip der Öffentlichkeit präsentiert,

das Datum steht noch nicht fest. Auch weitere vier Klassen der Stadtteilschule durften bei dem Kulturagenten-Projekt kreativ werden. Sechstklässler bastelten Taschen und Rücksäcke, Achtklässler fabrizierten Ausstattungsstücke wie Masken und Grabsteine für das Musical. Neuntund Zehntklässler kreierten Fahnen mit eigenen Initialen und Codes.

M

it einer Mega-Party feiert die Stadt Schenefeld den 40. Geburtstag der Verleihung der Stadtrechte: Von Freitag, 29. Juni, bis Sonntag, 1. Juli, lassen es die Bewohner der Düpenaus-

Fachbetrieb für Karosserie und Unfallschäden · Autolackierung Kfz-Beschriftung · Dinol-Station Oldtimer-Restauration · Anhänger

Hast Du ’nen Unfall, dann sei schlau – fahr’ doch gleich zu Diebenau!

(Halbfinale bei „The Voice of Germany“) am Freitag ab 21.50 Uhr. Da läuft die Party bereits seit Stunden: von 15 bis 23.55 Uhr können Besucher feiern. Am Sonnabend steigt das Musikprogramm von 13 bis 23.45 Uhr, Höhepunkt wird der Auftritt von NDW-Star Frl. Menke um 22 Uhr. Am Sonntag können Besucher Musik und Spaß von 11 bis 18 Uhr genießen. Stände mit kulinarischen Angeboten, Spielen sowie Informationen runden den Reigen der Attraktionen ab. So wird der

Rotary Club Schenefeld am Sonnabend von 10.30 bis 18 Uhr an seinem Infostand funktionsfähige, nicht mehr benutzte Mobiltelefone sammeln. Die Handys werden recycelt und ihre wertvollen Bestandteile wieder verwendet. Mit dem Erlös dieser Aktion unterstützen die Rotarier das Umweltprojekt „Ein Fluss wird wieder lebendig“ des Naturschutzbundes Deutschland: Wer an der Düpenau feiert, kann die Wieder-Instandsetzung der Unteren Havel, einem Nebenfluss der Elbe, unterstützen.

Unfallschäden

n ird scho Alles w er gut! wied

Schnackenburgallee 7 · 22525 Hamburg 040 / 85 17 14 - 0 · Fax 040 / 85 86 64

www.diebenau_kg.de · E-Mail: diebenau_kg@t-online.de

Bestattungen ab

699,-

zzgl. Friedhof/Krematorium und Fremdkosten

01.07.2012

Gold und Silber An- und Verkauf

Brillanten, Antik-Schmuck, Münzen, Goldbarren, Zahngold, Altgold, Silber u. Silberbestecke Bei uns erhalten Sie für Goldbarren und Feingold 999,9er

38,50

bis zu Euro* je Gramm Feingold Wir zahlen täglich den Tageshöchstpreis für ihren Schmuck. *gilt nur für Goldbarren und Feingold.

Tel. 040/398 77 310 · Öffz.: Mo.-Fr. 10-19 · Sa. 10-14 Uhr

Ole Feddersen beim Stadtfest Schenefeld vom 29. Juni bis 1. Juli – Rotarier sammeln Handys tadt und ihre Nachbarn so richtig krachen. Dafür sorgt auch das illustre Musikprogramm des fünften Stadtfestes Schenefelds, das vor dem Rathaus am Holstenplatz steigt. So gastiert der Schenefelder Kult-Sänger Ole Feddersen

Gold Consulting Lurup

Luruper Hauptstraße 139 · 22547 Hamburg

Party mit Stars, Spielen und Öko-Aktion

RENÉ DAN, SCHENEFELD

Schenefelder Landstr. 281, 22589 Hamburg

Die preisgünstige Alternative für würdige Bestattungen...

Über 45 Jahre Fachkompetenz der Extraklasse Wir bieten hochwertige Qualitätsprodukte mit bis zu 15 Jahren Vollservice-Garantie

® FENSTER- UND ROLLADENBAU

■ Fenster ■ Haustüren ■ Rollläden ■ Terrassendächer ■ Markisen ■ Sonnenschutz

Frohmestr. 59 · 22459 HH- Schnelsen · Tel. 040 - 555 04 90 www.klattco.de · info@klattco.de · Mo-Fr 9-17 Uhr · Sa nach Vereinb. Angebote gültig bis 07.07.2012 in allen teilnehmenden Futterhaus-Märkten

www.futterhaus.de

statt 1.99*

1.

79

NEUE Größe!

· jetzt mehr Inhalt · besonders bekömmlich – auch für empfindliche Hunde · ohne Getreide oder Soja

100 g mehr Inhalt!

Rinti SENSIBLE

div. Sorten, 800 g

1 kg = 2,24

statt 9.49*

6.99

Catsan Hygiene Plus

saugaktive Katzenstreu, 20 l

1 l = 0,35

ACHTEN SIE AUCH AUF UNSERE AKTUELLE

BEILAGE IN DIESER AUSGABE! Über 250 mal in Deutschland – alle Adressen unter www.futterhaus.de oder unter Tel. 04121/43970

Elbgaustrasse 112 22547 HH-Lurup Tag & Nacht-Ruf:

"Das Futterhaus" - Franchise Betriebsgesellschaft mbH, Ramskamp 87, 25337 Elmshorn

(040)

84 34 74

©NW

„Hätten wir die Töne versemmelt, wäre das für uns peinlich gewesen“, sagt Jenny Friedrich. Die Jugendlichen lernten szenisch zu arbeiten, eine eigene Körpersprache zu entwickeln, professionell zu singen und Songs einzustudieren. Die Lieder ihres etwa zehnminütigen Vampirfilms sangen sie im Tonstudio ein. „Wir fanden es toll, dass wir unsere eigenen Ideen

Markisenangebote inkl. Funkmotor zu günstigen Preisen z.B. Kassettenmarkise 4 x 3 m ab 2.031,5 x 3 m ab 2.415,Ausstellungsmarkisen, z.B. 4 x 3 m ab 750,Aluminiumrollladen ab 110,- pro m² zuzügl. Lieferung und Montage www.kohlermann.de Vereinbaren Sie mit uns einen Beratungstermin.

Bei Abbildungen und Preisangaben sind Irrtümer und Druckfehler vorbehalten. Verkauf in haushaltsüblichen Mengen. Solange der Vorrat reicht. In Ausnahmefällen kann es vorkommen, dass einzelne Artikel nicht sofort zum Verkauf stehen. Änderungen in Form, Farbe und Dekor sind vorbehalten. Es handelt sich ausschließlich um Abholangebote.

hakira Salami (14) und Jenny Friedrich (15) bewegen sich mit präzisen Schritten aufeinander zu. Plötzlich folgen schnelle rhythmische Bewegungen. Die Mädchen der Stadtteilschule Lurup mischen gekonnt Abfolgen des höfischen Tanzes mit Hip-Hop-Elementen. Theaterpädagogin Anna Lena Geerdts feuert die Mädchen an und tanzt ihnen Schrittfolgen vor. Das Ziel: Die zehn Jugendlichen wollen einen Videoclip drehen. Das Vorhaben ist Bestandteil eines Projekts an der Stadtteilschule. Bei dem Vorhaben „Kulturagenten für kreative Schulen“ geht es darum, Kinder und Jugendliche nachhaltig für Kunst und Kultur zu begeistern. Weiteres Ziel: die Persönlichkeitsentwicklung zu fördern. Die 14- und 15-Jährigen haben das Programm im Zuge ihres Wahlpflichtkurses gewählt. Das bundesweite Kulturprojekt wurde in weiteren rund 137 Schulen Deutschlands angeboten. Die Schüler probten ein halbes Jahr für ein Musical. Im Verlaufe des Projekts entschieden die Jugendlichen, ein Videoclip zu erstellen. Ursprünglich war eine Theateraufführung geplant.


2 | TIPPS • TERMINE • VERANSTALTUNGEN Lesertelefon

Bürgertreff Stellingen 53 00 98 40

Bücherstube, di/do 16 bis 18 Uhr

Bürgertreff Altona Gefionstraße 3

42 10 26 81

Rollende Kleiderkammer, mo 9.15 bis 10.15 Uhr Scrabble-Treff, mi 18 Uhr Centro Sociale

Sternstraße 2

22 03 57 44

Kyudo-Bogenschießen, fr 10 bis 13 Uhr Bücherbasar, sa 10 bis 17 Uhr Foolsgarden

Lerchenstraße 113

43 65 82

Musiktheater-Revue Umgangstöne, fr 20.30 Uhr Pyari And The Colorful Condoms: The Crystal Man Show, sa 20 Uhr Hafenbahnhof

Große Elbstraße 276

Party: IndieGOLDmine, fr 21 Uhr Treffen: Benzingespräche bei hochoktaniger Musik, so 14 Uhr Jazzraum mit Pocketclub, mo 21.30 Uhr Show: Kieztrash - Sind wir noch zu retten?, di 20 Uhr Haus Drei

Hospitalstraße 107

38 61 41 06

Spiele und Action im Park für Kinder im Alter von sechs bis zwölf Jahren, do 14 bis 17 Uhr Peace Brigades International: Bunter Abend, fr ab 20 Uhr Klettern am „Kletteraugust im August-Lütgens-Park, sa 15 bis 18 Uhr

Hein-Köllisch-Platz 11

Allee Theater

D

Hamburger Engelsaal

Valentinskamp 40

Imperial Theater

Reeperbahn 5

Lichthof Theater

Mendelssohnstr. 15

Sommerpause

Monsun Theater

Friedensallee 20

Sommerpause

Im „Hamburger Jedermann“ in der Speicherstadt kämpft der Teufel wieder um die Seele des Kaufmanns. Foto: pr blatt-Redaktion schicken, Harburger Rathausstraße 40, 21073 Hamburg, oder eine EMail an: post@wochenblattredaktion.de. Stichwort „Gewinne: Jedermann“ (bei Mails in die Betreffzeile!). Einsendeschluss ist der 30. Juni. Telefonnummer angeben!

13. Juli bis 26. August, freitags und sonnabends jeweils 20 Uhr, sonntags um 19 Uhr; Tickets (18 bis 52 Euro) unter 369 62 37. www.hamburgerjedermann.de

Geschichten vom Leben

Benjamin Beckmann und Mario Saccoccio erzählen Geschichten vom Leben. Foto: pr

Werkstatt 3 Nernstweg 32

Sommerpause

39 80 53 60

Westwerk Admiralitätsstraße 74

36 57 01

Konzert: Lee Ranaldo mit Band & Disappears, mo 20 Uhr

390 31 48

0177-577 34 87

Theaterworkshop für Jugendliche, di-mi ab 14 Uhr

Neue Flora

Stresemannstraße 161

43 16 50

Musical: Tarzan, fr-sa 20 Uhr, so 14 Uhr Ohnsorg Theater

350 80 30

Operettenhaus Hamburg

Spielbudenplatz 1

31 11 70

Schmidts Tivoli Spielbudenplatz 27-28

31 77 88 99

Heiße Ecke, do-sa, di 20 Uhr, sa auch 15 Uhr Caveman, so-di 20 Uhr, mi 19 Uhr

D

ieses Zwei-Personen-Stück ist rasant, skurril, poetisch und ziemlich komisch: Benjamin Beckmann und Mario Saccoccio präsentieren mit ihrem Liederabend „Immer wenn du denkst es geht nicht mehr...“ einen bunten Mix aus Schlagern, Chansons, Pop und Musicalsongs. Am 12., 13. und 14. Juli kommen die beiden Entertainer ins Hamburger Sprechwerk nach Borgfelde. Das Wochenblatt verlost zwei mal zwei Karten für die Vorstellung am Freitag, 13. Juli, um 20 Uhr. Hierum gehts: Simon und Flo treffen sich nachts an einer Schaukel. Der eine sucht die große Liebe, der andere will sich

umbringen. Schnell wird klar, dass keiner das findet, wonach er sucht, doch was genau ist das eigentlich? Die beiden ungleichen Helden lernen sich kennen, erzählen Geschichten, lachen, weinen und streiten. Dabei bemerken sie nicht, dass ihnen zwei kleine Monster auflauern, die ihre ganz eigenen Pläne verfolgen. In dem Liederabend geht es vor allem um das Suchen nach Leben, nach einem Weg aus Einsamkeit und Isolation, nach echter Vertrautheit. Die zwei Darsteller, begleitet von einem Pianisten, erzählen Geschichten, die so verrückt, traurig, absurd und schön sind wie das Leben selbst.

Gewinnen - so gehts: Einfach eine Postkarte an die Wochenblatt-Redaktion senden, Harburger Rathausstraße 40, 21073 Hamburg, oder eine E-Mail schicken an: post@wochenblatt-redaktion.de Stichwort „Gewinne: Liederabend“. Einsendeschluss ist der 30. Juni. Telefonnummer angeben!

Schmidt Theater 31 77 88 99

Liederabend am 12., 13. und 14. Juli, 20 Uhr, im Hamburger Sprechwerk, Klaus-Groth-Straße 23; Tickets (10,40 bis 13,90 Euro) unter 0180 - 504 03 00; www. hamburgersprechwerk.de

St. Pauli Theater Spielbudenplatz 29

47 11 06 66

Heiße Zeiten - Die Wechseljahre-Revue, do-sa 20 Uhr Figurentheater Ambrella: Die Stadtmaus und die Landmaus, sa 15.30 Uhr Thalia Theater

Gaußstraße 190

Sommerpause Theater N.N.

Hellkamp 68

Dachlawine, do-fr 20 Uhr

306 03 90

38 61 66 88

Sommerpause

Schlankreye 69

422 30 40

Dein Weg, do-mi 15/17.30/20.15 Uhr, fr-sa auch 22.45 Uhr 17 Mädchen, do-mi 16.45 Uhr Moonrise Kingdom, do-mi 21 Uhr, fr-sa auch 23 Uhr Ausgerechnet Sibirien, do-mi 18.45 Uhr Ziemlich beste Freunde, so 14.30 Uhr B-Movie St. Pauli

Brigittenstraße 5

430 58 67

Zabriskie Point, so 20 Uhr Die Cadillac-Bande von San Francisco, so 22 Uhr Hörbar, mi ab 21 Uhr Zeise Kino

Friedensallee 7

390 87 70

Krieg der Knöpfe, do-sa, mo-mi 15 Uhr Dein Weg, do, so 18.30 Uhr, fr-sa, mo, mi auch 20 Uhr Dark Shadows, fr-sa mo, mi 22.30 Uhr Sams im Glück, do-mi 15 Uhr Wagner & Me, do-mi 17 Uhr Die Wohnung, do-mi 19 Uhr AiWeiWei - Never Sorry, fr-mi 21.15 Uhr Kochen ist Chefsache, do-mi 17/19 Uhr, fr-sa, mo-mi auch 21 Uhr

Musik Birdland Jazzclub 40 52 77

Birdland Jam Session, do 21 Uhr Konzert: Mono Punk & Tim Rodig, fr 21 Uhr

Konzert: Robert Doehrings Ernstblau Ensemble, sa 21 Uhr

Knust Neuer Kamp 30

87 97 62 30

Konzert: Assassin aka Agent Sisco, fr 22 Uhr Logo

Grindelallee 5

Konzert: Trailerpark, sa 20 Uhr Konzert: Koffin Kats, mo 20 Uhr

410 56 58

Music-Club Live 0162-640 41 45

Konzert: Leisure Time,

sa 21 Uhr Konzert: Irish Mojo, so 21 Uhr Konzert: Schildkröte Duo mit Franny Hartmann, mi 21 Uhr Cotton Club Alter Steinweg 10

34 38 78

Konzert: Swing On A String Django Reinhard Revival, do 20.30 Uhr Konzert: Sothland N.O. Jazzband, fr 20.30 Uhr Konzert: Les Enfants Du Jazz, sa 20.30 Uhr Konzert: Hard Blooze, mo 20.30 Uhr Konzert: Flap-Flap, di 20.30 Uhr Konzert: Blue Orleans Jazzband, mi 20.30 Uhr Pfarrkirche St. Joseph

Kindertheater Zeppelin Kaiser-Friedrich-Ufer 27

West is West, do-mi 21.45 Uhr Simon, do-mi 17 Uhr, do-so auch 19.30 Uhr

Fruchtallee 36

Küss langsam, do-sa, di 20 Uhr, so/mi 19 Uhr Schmidt Mitternachtsshow, sa 24 Uhr Elke Winter, fr 24 Uhr

CLAUDIA PITTELKOW, BORGFELDE

41 32 03 20

Deutschland von oben, do-so 19 Uhr

Gärtnerstraße 122

De Lütte Horrorladen (Little Shop of Horror), fr-sa, mo-mi 20 Uhr, sa auch 16.30 Uhr, so 15.30/ 19 Uhr

Spielbudenplatz 27-28

430 11 68

39 10 70

85 50 08 40

Musical: Sister Act, do-sa 20 Uhr, sa auch 15 Uhr, so 19 Uhr, di-mi 18.30

399 26 20

Konzert: Rosario Smowing, fr 20 Uhr Genießermarkt, sa 9.30 bis 14.30 Uhr Konzert: Stephen Marley, sa 20 Uhr Konzert: John Hiatt, di 20 Uhr

Mut Theater

Amandastraße 58

Heidi-Kabel-Platz 1

SternChance

Barnerstraße 36

31 31 14

Polizeirevier Davidwache, do-sa, mi 20 Uhr

65 04 68 47

Fabrik

88 30 77 22

Musikfest rund um die Wiener Operette: Das ist der Frühling in Wien, fr 19.30 Uhr Schlager-Revue: Ganz Paris träumt von der Liebe, sa 15 Uhr Schlager-Revue: Komm ein bisschen mit nach Italien, sa 19.30 Uhr Café Legendär: Peter Alexander, so 15 Uhr, mi 19.30 Uhr

319 36 23

Offener Kurs: Afrikanisches Trommeln, di 18 Uhr Konzert: Embryo, so 19 Uhr Fußball-EM: Halbfinale, do 20.45 Uhr Finale, so 20.45 Uhr

881 41 18 80

Sommerpause

Allende-Platz 3

Holi Kino 431 86 00

Fliegende Bauten Glacischaussee 4

Spieletreff und Kochen, do 16 bis 20 Uhr Offene Seidenmalerei-Werkstatt, do 18.30 bis 21.30 Uhr

Schröderstiftstraße 7

Sommerpause

Sommerpause

Motte Eulenstraße 43

38 29 59

Delphi Showpalast

Kultwerk West Sommerpause

Max-Brauer-Allee 76

Eimsbüttler Chaussee 5

Kölibri Küchenkonzert mit River Crombie, fr 19.30 Uhr

Kleine Freiheit 42

39 90 58 70

Sommerpause

Liederabend im Hamburger Sprechwerk – Karten zu gewinnen!

GWA St. Pauli

Abaton-Kino

Altonaer Theater

C. PITTELKOW, SPEICHERSTADT er Hamburger Jedermann hat eine lange Tradition in der Hansestadt. Seit 18 Jahren ist das Stück von Michael Batz fester Bestandteil des sommerlichen Kulturprogramms. Sechs Wochen lang, vom 13. Juli bis 26. August, und nur an den Wochenenden wird das Spiel vom Sterben des reichen Mannes als stimm- und bildgewaltiges Open-Air-Spektakel vor der einmaligen Kulisse der Speicherstadt auf die Bühne gebracht. Das Wochenblatt verlost drei Mal zwei Karten für die Vorstellung am Sonntag, 15. Juli, um 19 Uhr. Tod und Teufel, Matrosen und schöne Frauen, wüste Gestalten und die feine Gesellschaft – sie alle treten auf in diesem grandiosen Freiluft-Theater. Aus der gewaltigen Backsteinfront der Speicherstadt ertönt zunächst der markerschütternde Ruf, der das Publikum den Atem anhalten lässt: „Jedermann!“ Dann tritt Stille ein, und der Kampf um die Seele des Jedermann kann beginnen. Die moderne und überraschende Fassung einer Komödie von Hugo von Hofmannsthal wurde der Speicherstadt geradezu auf den Leib geschrieben. Ein facettenreiches Porträt der Hamburger Gesellschaft setzt das traditionelle Mysterienspiel aus dem Jahr 1911 in den Gegenwartsbezug. Gewinnen, so gehts: Einfach eine Postkarte an die Wochen-

Kino

Museumsstraße 17

Michael Batz’ Open-Air-Theater in der Speicherstadt - Verlosung!

Stadtteilkultur Spannskamp 32a

Theater

Der Tod ruft wieder: „Jedermann!“

Sie bekommen kein Wochenblatt? 766 000-0 Redaktion 853 22 933 Fax 853 22 939

MITTWOCH, 27. JUNI 2012 www.elbe-wochenblatt.de

422 30 62

Große Freiheit 43

31 49 19

Konzert: Geistliche Vokal- u. Orgelmusik des 16. und 17. Jahrhunderts, sa 21 Uhr


MITTWOCH, 27. JUNI 2012 www.elbe-wochenblatt.de

EIDELSTEDT/LURUP | 3 !

SPD-Heimspiel, kaum Konter

Zertifizierter

GOLDANKAUF

seit über 28 Jahren Gramm Feingold Feingold 30,00 32,00 € Pro Gramm

recht harmonisch. Ein bisschen fühlte sich der Auftritt des Altonaers in Eidelstedt wie ein Heimspiel an.

879 79-0

D

ie Lebenshilfe Schenefeld hat einen neuen Vorstand. Künftig wird Christine Heins (45) die Geschicke des Vereins bestimmen – vermutlich aber nur als Übergangslösung. Denn die neue Vorsitzende plädiert dafür, künftig einen hauptamtlichen Vorstand einzurichten. Bis Anfang September soll eine Entscheidung hierüber getroffen werden. Zur Erinnerung: In den vergangenen Monaten hatte die Lebenshilfe Schenefeld für jede Menge negativer Schlagzeilen gesorgt. Der Landesverband hatte den Schenefeldern sogar mit dem

fen und dann sehen, wo wir anfangen“, sagt Christine Heins. Klar ist: Der neue Vorstand wird vermutlich nur eine Übergangslösung sein. Ohne Hauptamtliche, allein mit ehrenamtlichem Engagement, lässt sich die Arbeit nicht bewältigen. Deshalb soll ein hauptamtlicher Vorstand, der von einem Aufsichtsrat kontrolliert wird, eingerichtet werden. Ebenso ein Elternbeirat und eine Vertretung der betreuten Menschen. In den nächsten Wochen soll die interne Diskussion hierüber abgeschlossen werden. Solange wird der vom Landesverband angedrohte Rauswurf auf Eis liegen.

Wir kaufen alles aus

Gold + Silber

mieterverein-hamburg.de

www.goldxl.de

Was geht hier App?

GoldXL GmbH Inh. M. Ahlden

Elbe Wochenblatt iPhone App

Grandkuhlenweg 11 (im real-Markt) 22549 Hamburg - Lurup Mo.-Sa. 9-20 Uhr Ernst-Mittelbach-Ring 49-55 (NNZ Einkaufszentrum) 22455 Hamburg-Niendorf Mo.-Fr. 10-18, Sa. 10-13 Uhr Grömitzer Weg 38 (rechts neben Penny/Alter Zollweg) 22147 Hamburg/ Rahlstedt Mo.-Fr. 10-18 Uhr, Sa. 10-13 Uhr

Elbe-Wochenblatt.de

Tel. 05161 - 98 580

LOHNSTEUERHILFE BAYERN E.V. Lohnsteuerhilfeverein www.lohi.de

Einkommensteuererklärung bei ausschließlich Einkünften aus nichtselbstständiger Arbeit, Renten und Pensionen

Lebenshilfe: Neuer ehrenamtlicher Vorstand gewählt – Ziel: neue Vereinsstrukturen Rausschmiss gedroht. Auf der Mitgliederversammlung wurde von den anwesenden 167 Mitgliedern nun ein personeller Neuanfang gemacht. An Stelle von Michael Freundt hat Christine Heins den Vorsitz übernommen. Sie war bislang noch nicht Mitglied der Lebenshilfe. Die Schenefelder Versicherungsmaklerin wurde aus der Elternschaft vorgeschlagen, da sie durch die ehrenamtliche Betreuung einer Seniorin in einer Wohngruppe bekannt war. Zweite Vorsitzende wurde DiplomPsychologin Gerlinde Bernstorff aus Berlin. „Ich werde mir zunächst einen Überblick verschaf-

Schmuck, Münzen

Wir beraten Sie gerne und erstellen im Rahmen einer Mitgliedschaft Ihre

Etappe auf dem Weg zur Normalität

CONNIE NEUMANN, SCHENEFELD

Bargeld für Ihr Gold/Zahngold

bei Einkünften aus Kapitalvermögen, aus Vermietung und den sonstigen Einkünften (z.B. aus sog. Spekulationsgeschäften), wenn die Einnahmen aus diesen Einkunftsarten insgesamt 13.000 EUR bzw. 26.000 EUR bei der Zusammenveranlagung von Ehegatten nicht übersteigen.

Unsere Beratungsstellen ganz in Ihrer Nähe: Beratungsstelle Hamburg

zertifizierter Beratungsstellenleiter: Harald Caspari Heußweg 25 20255 Hamburg Tel. (040) 43 90 635

Beratungsstelle Hamburg

Christine Heins ist die neue Vorsitzende der zuletzt krisengeschüttelten Lebenshilfe Schenefeld. Foto: pr

Beratungsstellenleiterin: Carmen Caspari Roman-Zeller-Platz 4 22457 Hamburg Tel. (040) 55 97 15 67

Für Sie auch im Internet unter www.lohi.de

Gültig vom 27.06. bis 29.06.2012

Schuldt

Unsere Öffnungszeiten Mo. - Fr. 730 - 2000 Uhr Samstag 730 - 1600 Uhr

Alte Elbgaustrasse 4-6 ∙ 22523 Hamburg ∙  0 40 / 570 35 39

Frische dicke Rippe 1 kg

3.

33

Landgut Hähnchenschenkel Wiener Würstchen

verschiedene Größen ca. 30 g, 50 g oder 90 g 100 g

-.79 -.7

Langnese Cremissimo Eis

HKL A, tiefgefroren mit Rückenstück 1000 g Pa Packung a Packung

tiefgefroren verschiedene Sorten z.B. Bourbon-Vanille 1000 ml Packung

1.

99

(ein Coupon p. Pers.)

Beratung auch in Ihrer Nähe.

278,40 261,00 €

Wir suchen dringend Zahngold

!

Auch in persönlichen Gesprächen von Bürgern mit Olaf Scholz herrschte eine positive Stimmung.

weise, und vernachlässigen im Gegenzug die Umweltpolitik“, so ein Teilnehmer. Kritisiert wurde auch der schlechte Zu-

Unser Rat zählt.

Beispiel-Rechnung: Sie besitzen z.B. 15 Gramm 585er Goldschmuck, dafür erhalten Sie von uns

!

D

ie schlechten Botschaften nahm Hamburgs Regierender Bürgermeister Olaf Scholz (SPD) gleich zu Beginn seiner Rede vorweg. So sprach er das Schuldendefizit Hamburgs von derzeit 25 Milliarden an und machte deutlich, dass damit Einsparungen verbunden seien, die auch für „jeden Bürger in irgendeiner Form zu spüren sein werden“. Besonders zu spüren bekommt es der „Mädchentreff Lurup“, der mit einem Protestplakat („Hände weg vom Mädchentreff Lurup“) auf die drohende

Schließung seiner Jugendeinrichtung aufmerksam machte. Olaf Scholz zeigte vor rund 250 Zuhörern Verständnis für den Protest, machte aber auch klar, dass Einsparungen bei der jetzigen Haushaltslage unvermeidbar seien. „Auch vor dem Hintergrund der eingeführten muss Ganztagsschulen man über neue Formen der Betreuung nachdenken, die Kosten sparen Rund 250 Besucher waren in das Gymnasiums Dörpsweg gekommen, um Bürkönnen“, so der Senats- germeister Olaf Scholz zu hören. Fotos: jh chef. „Wir wollen auf keidas Vorhaben, jedes Jahr 6.000 stand der Hamburger Radwege. nen Fall, dass die Kinder und Ju- neue Wohnungen bauen zu wol- „Die Radwege werden wir nach gendtreffs schließen müssen, len, davon 2.000 sozial geförder- und nach ausbessern. Dies gedaher fordere ich sie auch als te. Auch sonst war die Stimmung schieht aber nicht von heute auf Bürger auf, über alternative Lö- sehr auf Seiten des Sozialdemo- morgen“, so der Bürgermeister. sungen nachzudenken, damit kraten. Beim Thema UmweltpoDer Bürgerentscheid, der die solche wichtigen Einrichtungen litik gab es noch die meisten Erweiterung des Eidelstedt Cenwie der Mädchentreff Lurup er- kritischen Stimmen. ters verhindert hat, kam überhalten bleiben“, erklärte Ham„Bezüglich des Wirtschafts- haupt nicht zur Sprache. Auch burgs Bürgermeister weiter. wachstums haben Sie eine zu sonst war die Stimmung auf Viel Beifall erntete Scholz für undifferenzierte Betrachtungs- dem rund zweistündigen Abend

Bitte ausschneiden und mitbringen

Dörpsweg: Bürgermeister Olaf Scholz bekam bei seinem Diskussionsabend viel Applaus

JONAS HAMMEL, EIDELSTEDT

+ 0,30 € pro Gramm Feingold

Wertcoupon

2.

22

www.edeka.de/nord - Für Irrtum und Druckfehler keine Haftung. Abgabe nur in haushaltsüblichen Mengen. Erhältlich nur in den mit diesen Angeboten gekennzeichneten Geschäften.


27.06.2012

Rechts: Zwei Legenden und ihre Frauen begegnen sich erstmals: Schriftsteller Siegfried Lenz (r.) mit seiner zweiten Ehefrau Ulla und Maximilian Schell mit Lebensgefährtin Iva Mihanovic. Der Star-Autor und der Hollywoodstar wollten sich schon 1962 in San Francisco treffen. Über die 44 Tage in den USA schrieb Lenz ein Tagebuch, das im Herbst herauskommt. Am letzten Mittwoch brachte sein Verlag die beiden Größen in der HeinrichHeine-Villa an der Alster zusammen – 50 Jahre nach der ersten VerabreText/Foto: Marcus Schmidt dung. Unten: Katja Eichinger hat eine Biographie über ihren 2011 in Los Angeles verstorbenen Mann „BE“ Bernd Eichinger zusammengestellt. Unserem Reporter verrät die Wahl-Münchnerin in Hamburg: „Mir geht es gut“. Vor allem die Zusammenarbeit mit den Leuten von „Hoffmann und Campe“ bewirke das. Produzent Eichinger steckte unter anderem hinter den Erfolgen von „Das Boot“, „Im Namen der Rose“, „Das Parfum“ und „Der Untergang“. Text/Foto: Marcus Schmidt

Größte Fußballspiele-Sammlung: Mit 10.000 Objekten in Chemnitz möchte Peter Lemkke das zukünftige DFB-Museum bereichern. Unter seinen Stücken befindet sich der älteste Kicker von 1903 und eine Urkunde von 1677: „Die belegt Europas erstes bekanntes Fußballspiel“. Text/Foto: Marcus Schmidt

Zum Viertelfinale brachte Öffentlichkeitsarbeiterin Minou Tikrani Mann Oliver Jahn und Tochter Lina mit. In der „Sulky Lounge“ auf der Trabrennbahn schauten Sie dem 4:2 zu. Tikranis Tipp vor dem Griechenland-Spiel: „2:1 für Deutschland“. Text/Foto: Marcus Schmidt

Oben: Sturmsichere Bude für Gunter Gabriel: Auf seinem Hausboot im Harburger Binnenhafen profitiert auch Deutschlands Antwort auf Johnny Cash von einem verbesserten Flutschutz. Gerade hielt der Elb-Cowboy einer Flut von Glückwünschen zu seinem 70. Geburtstag stand. Text/Foto: Markus Schmidt

Unten: Karlheinz Pröpping (HPA) lässt die Schleusentore im Harburger Binnenhafen um 140 Zentimeter aufstocken.

Torsten Bartels übernimmt: Im Garten des Amtsgerichts Blankenese gratuliert Justizsenatorin Jana Schiedek dem neuen Direkor zum Amtsantritt. Der lobt die „familiäre“ Zusammenarbeit, beklagt sich aber auch über die „hohe Flexibilität“, die seine Kollegen bei ihrer Tätigkeit ausgesetzt seien: „Auch gegen ihren Willen.“ Text/Foto: Marcus Schmidt

Vertritt das mächtigste Land Asiens an der Elbchaussee: Generalkonsul Yang Huiqun verbindet die Volksrepublik China mit der Hansestadt. Am vergangenen Freitag machte der Diplomat bei Bürgerschaftspräsidentin Carola Veit seinen Antrittsbesuch. Der Gast mit Studentenzeit in Deutschland findet Hamburg - ganz diplomatisch - „nur schön“. Vor dem Fenster zur Mönckebergstraße verriet SPD-Politikerin Veit: „Wir haben unter anderem über die Städtepartnerschaft mit Shanghai gesprochen“. Dort gebe es auch ein Bürgerbegehren – gegen neue Bauabschnitte des deutschen Magnetkissen-Zuges „Transrapid“. Text/Foto: Marcus Schmidt


MITTWOCH, 27. JUNI 2012 www.elbe-wochenblatt.de

EIDELSTEDT/LURUP | 5

Schulprogramm am Nachmittag

Stadtteilpolizist und Weißer Ring

SCHENEFELD Das neue Nachmittagsprogramm der Gemeinschaftsschule Schenefeld steht allen Schülern der Gemeinschaftsschule, der Schenefelder Grundschulen und des Gymnasiums zur Verfügung. Zu den Angeboten gehören unter anderem Yoga, Hip Hop, Musical-Dance und Tennis. Die ursprünglich von der Schule bekannt gemachte Frist für den 23. Juni wurde verlängert, sodass in den gesamten Sommerferien eine Anmeldung an der Volkshochschule Schenefeld, Holstenplatz 3-5, erwünscht ist. Wichtiger Hinweis: Eine Ab- oder Ummeldung bei Überschneidung mit dem zukunftigen Stundenplan ist möglich. Mehr Informationen gibt die Volkshochschule Schenefeld unter 830 37 109. JT

OSDORFER BORN Der Stadtteilpolizist für den Osdorfer Born, Hajo Heidenreich, lädt für Dienstag, 3. Juli, zur Bürgersprechstunde in die Bücherhalle im Born Center, Kroonhorst 9e, ein. Von 15 bis 17 Uhr können Osdorfer Bürger ihre Anliegen vorbringen. Auch die Außenstellenleiterin für die Region West der Opferschutzorganisation „Der Weiße Ring“, Karla Mertins ( 0151 / 55 16 46 44), nimmt an der Sprechstunde teil. „Hemmungen braucht keiner zu haben“, betont der Stadtteilpolizist. Er nimmt sich Zeit, das Gespräch kann auch vertraulich behandelt werden. Bei Straftaten bittet der bürgernahe Beamte darum, diese gleich bei der Polizei anzuzeigen. Die nächste Sprechstunde bieten die Borner Stadtteilpolizisten wieder am 7. August an. DA

Größere Haltestelle für schnellere Busse Station Fangdieckstraße verlängert, neue Fuß- und Radwege – Lob

Ferienprogramm für Kids

Veranstaltungen, Tipps und Termine für den 28. Juni bis 4. Juli R. DAN, EIDELSTEDT/LURUP/ SCHENEFELD/OSDORFER BORN

F

ür die Sommerferien haben die Jugendeinrichtungen viele Aktionen geplant – bei Ausflügen bitte anmelden und nach den Kosten fragen. Hier ein Überblick zu den Events von Donnerstag, 28. Juni, bis Mittwoch, 4. Juli. Abenteuerspielplatz Eidelstedt-Nord, Halstenbeker Straße/Falkengrund, 57 88 11. Do 11 Uhr: Schwimmen Fr 11: Frühstück Mo 11: Minigolf Di 11 Uhr: Schwimmen Mi 11: Platzaktion Bücherhalle Osdorfer Born, Kroonhorst 9e (im Born Center), 832 01 71. Fr 15.30-17 Uhr: Lese- und Bastelstunde „Leserahmen“, vier bis 10 Jahre Mi: 14-17 Uhr: Piraten-Nachmittag, sechs bis zwölf Jahre. DRK-Zentrum Osdorfer Born, Bornheide 99, 84 90 80 80. Do 11-19 Uhr: Wildpark Lüneburger Heide Mo 12-18: Lagerfeuer am Elbecamp Di 11-19: Itzstedter See Mi 12-16: Miniaturwunderland Freizeittreff Luur-up, Spreestraße 22, 83 74 76: Do 16-20: Offener Treff mit Spiel „Schlag den Raab“ Fr 14-16: kostenloser Mittagstisch Fr 16-20: Offener Treff Fr 18-21.30 Teenie-Disco, Luruper Hauptstraße 155, ab 13 Mo 11-15: Foto-Rallye im Hamburger Westen Di 11 -15: Miniaturland Mi 14-17: Mädchengruppe Mi 17-21: Offener Treff

Haus der Jugend Osdorfer Born, Böttcherkamp 181, 42 88 56 03. Do/Fr/Mo-Mi 13-19: Aktionen wie Kochen und Malen Juca Lurup, Langbargheide 22, 84 56 15. Do 14.30-16.30: Kindertreff auf dem Ecki Do 17-19: Mädchentreff

Do 19-21: Offenes Jugendcafé (12 bis 21 Jahre) Mo 14.30-16.30: Kindertreff & Basteln Mo 17-21: Offenes Jugendcafé & Kochen Di: 14.30-16.30: Kindertreff & Basteln Di 17-21: Offenes Jugendcafé & Wii Jugendtreff Netzestraße, Netzestraße 33, 84 05 70 50. Mo 16: Nationen grillen Mi: Wasserski JUKS, Osterbrooksweg 25, 830 70 73. Do 10-18: Paddeltour auf der Oberalster, ab zwölf Jahre Fr 13 ab Schenefelder Platz: Schwarzlichtminigolf, ab acht Mo 10-18: Mitmach-Museum „Willkommen im Mittelalter“, ab sieben Mo 14.30 ab Schenefelder Platz: Bowling, ab acht Mo 15-17: Töpfern „Haie und Wale“, ab sieben Di Spiely, Schulhof Altgemeinde, Blankeneser Chausssee 5, 15.30-17.30: Spiele auf

dem Pausenhof für alle Di 16-19: Kinderkino UCI, ab sechs Mi 10-17: Wildpark Eekholt Mi 11 ab Schenefelder Platz: Kids & Play Indoorspielplatz, ab fünf Mi 15-17: Schnuppertöpfern „Schatztruhe“, ab sieben Kirchengemeinde Eidelstedt – Elisabethkirche, Dorfstraße 19: Teilnehmen können Kinder u. Erwachsene. Anmelden: 209 48 57 13. Do: Ausflug in den Schmetterlingsgarten. Fr: Radfahren, Spielen, Grillen Mo: Wildpark Schwarze Berge Di: Holstentherme Mi: Heidepark Nest im Astweg, Astweg 36, 570 95 66: Di/Do 13.30-17: Mittagessen und Kreativiät Mi: Ausflug Spielhaus Wiebelstraße, Wiebelstraße 10, 570 83 70 Do 9-12: Ausflug Sola Bona Park, drei bis sechs Mi 9-12: Ausflug Sola Bona Park, drei bis sechs SV Eidelstedt, 570 00 70: Do/Fr/Mo-Mi, 10.30 bis 12.30 Uhr: Sommerferienspaß in der Sporthalle Dörpsweg, mit vielen attraktiven Spielund Bewegungsangeboten. Handball-Schnuppertraining Fr 18.30-20: Sporthalle Dörpsweg 10, 8-16 Schach-Schnuppertraining Mo/Mi 16-19.30: Redingskamp 25, jedes Alter Geräteturnen/Turnen (Anfänger) mi (bis 1. August): 1517 für Mädchen vier bis sechs Jahre, Sporthalle Ekenknick 18 Schach mo, mi (und fr bis 30. Juli) 16-19.30: Redingskamp 25

Dank der verlängerten Haltebucht können jetzt ein Gelenkbus und ein Standardbus gleichzeitig an Bushaltestation Fangdieckstraße – in Richtung Klein Flottbek oder Schenefeld – halten. Wolfgang F. Friederich (l. Bild), Vorsitzender der Werbegemeinschaft der Elbgau-Passagen, freut sich über die modernisierte Busstation samt neuem Fuß- und Radweg. Fotos: da RENÉ DAN, LURUP

D

arauf haben sich viele gefreut: Die Bauarbeiten an der Bushaltestation Fangdieckstraße, direkt vor den Elbgau-Passagen, wie auch des angrenzenden Fuß- und Radweges wurden jüngst beendet. Jetzt erstrahlen die modernisierte Bushaltestelle an der Elbgaustraße wie auch der Fuß- und Radweg in neuem Glanz – und mit einer verlängerten Bushaltebucht. „Die Haltestelle Fangdieckstraße wurde verlängert und modernisiert sowie den heutigen ‘Platz‘-Bedürfnissen angepasst“, erklärt Kay Goetze, Pressesprecher der Pinneberger Verkehrsgesellschaft (PVG/ VHH). So können jetzt gleichzeitig ein 18 Meter langer Gelenkbus und ein „Standardbus“ (zwölf Meter) gleichzeitig in der verlängerten Stationsbucht halten. Zentral für die Verlängerung der Haltestelle waren auch die Staus, die Linksabbieger in die Fangdieckstraße verursachen. „Durch die Staus mussten die Busse sehr lang warten, bis sie an die Haltestelle fahren konnten. Das ist fortan besser“, freut sich Kay Goetze. Wer wartet, kann sich in ei-

nem neuen, größeren Wartehäuschen vor Wind und Wetter schützen. Gleichzeitig haben Fußgänger und Radfahrer mehr Platz: Der Fußweg wurde mit neuen Gehwegplatten erneuert, Radfahrer haben ebenfalls mehr Platz. Sie können auf einem rund 80 Zentimeter breiten Radweg fahren, der rot markiert ist. Gesamtinvestition der modernisierten Bushaltestelle, deren Grünbereich ebenfalls erneuert wurde: „Knapp 200.000 Euro“, weiß Nils Fischer, Vize-Pressesprecher des Bezirksamtes Altona. Das Geld bereitgestellt hat Wirtschafts- und Verkehrsbehörde aus dem Topf, der den öffent-

lichen Personennahverkehr fördern soll. Im Rahmen der Modernisierung grenzen weiße Nappasteine auch optisch Rad- und Fußweg voneinander ab. Nils Fischer: „Für Menschen mit Behinderungen wurden zusätzlich Aufmerksamkeits- und Begrenzungsstreifen sowie ein sogenanntes Einstiegsfeld hergestellt.“ Viele Luruper loben das neue Erscheinungsbild der Bushaltestelle. Auch Wolfgang F. Friederich, Vorsitzender der Werbegemeinschaft der Elbgau-Passagen, freut sich: „Jetzt wird der gesamte Eingangsbereich der Elbgau-Passagen aufgewertet.“

Zwei Monate Bauarbeiten Die eigentlichen Bauarbeiten haben vom 10. April bis 8. Juni gedauert. Bereits im November letzten Jahres wurde mit den Abrissarbeiten rund um das alte Wetterhäuschen begonnen, im Anschluss wurde die Haltestelle, die bis zu 33 Fahrten pro Stunde aufweist, in die Spreestraße verlegt. Zudem bekamen die Glas- und Papiercontainer einen neuen Standort im Friedrichshulder Weg. Im Verlauf der Modernisierung wurde auch eine Sitzbank rund acht Meter vor der Busbucht aufgestellt. Allerdings sieht Wolfgang F. Friederich, Vorsitzender der Werbegemeinschaft der Elbgau-Passagen, hier noch ein Manko: „Die Bank hat keinen Papierkorb, künftig könnte der Abfall rings um die Bank geworfen werden.“ Nils Fischer, VizePressesprecher des Bezirksamtes Altona, verweist jedoch auf einen Mülleimer, der rund zehn Meter von der Bank entfernt steht: „Dies wird seitens des Bezirksamtes als ausreichend angesehen.“ DA

– Anzeige –

Sommer mit Komfort: Gerichte aus der Landhausküche direkt ins Haus

Auf der Speisenkarte stehen Klassiker aber auch beliebte mediterrane Gerichte

Sonne, warme Temperaturen und Urlaub, das ist es, was die meisten Menschen mit dem Sommer verbinden. Ebenso gehören auch mehr Lebensfreude und Lust, die schönen Tage im Freien zu genießen, dazu. Das Kochen wird in dieser Zeit oft zur Nebensache. Da kommt das Angebot der Landhausküche genau richtig. Viele Menschen genießen gerade jetzt den Komfort, sich ein gutes Essen ins Haus liefern zu lassen. „Auch im Sommer ist eine heiße Mahlzeit wichtig für den Körper – schließlich sind bestimmte Nährstoffe erst durch das Erhitzen der Spei-

sen für den Körper verwertbar und verträglich, zum Beispiel die Stärke in den Kartoffeln“, weiß Küchenchef Robert Weber.

Die Köche der Landhausküche legen viel Wert auf erntefrische und ausgesuchte Zutaten. (© apetito)

Auf der Speisenkarte stehen Klassiker der guten deutschen Küche genauso wie beliebte mediterrane Gerichte oder besondere Spezialitäten wie Wild oder Fisch. Frische Zutaten, beliebte Rezepte und erfahrene Köche machen die Qualität der Gerichte aus. Fein abgeschmeckt mit ausgesuchten Kräutern und feinen Gewürzen.

Je nach Wunsch liefern die Kuriere täglich heiß oder einmal pro Woche tiefkühlfrisch. Bei der Heißlieferung kann aus der wöchentlich wechselnden Speisenkarte gewählt werden. Wer spontan entscheiden möchte, worauf er Appetit hat, kann aus über 200 tiefkühlfrischen Gerichten aussuchen. Die Zubereitung ist

kinderleicht – im Backofen oder in der Mikrowelle gelingt es immer. Und dass hinter allem höchste Qualität steht, ist selbstverständlich. Schließlich kommt die Landhausküche aus dem Hause apetito.

Das Angebot der Landhausküche ist für alle gedacht, die eine gute Küche schätzen und Wert auf ein gut zubereitetes Essen legen. Für mehr Informationen sind die freundlichen Mitarbeiterinnen der Landhausküche telefonisch erreichbar: Montag bis Freitag von 8.00 bis 18.00 Uhr

0 40 - 89 20 00 www.landhaus-kueche.de

Für mich gekocht. Für mich gebracht. Von

Wir bringen Ihnen Ihre Lieblingsgerichte direkt ins Haus! Große Auswahl an leckeren Mittagsgerichten ab 4,99 Meisterlich gekocht Zu Ihnen ins Haus gebracht

PROBIEROT ANGEB

und Jetzt bestellen ugen! e z r selbst übe

Rufen Sie uns an! 0 40 - 89 20 00 www.landhaus-kueche.de


6 | SPORT AUS HAMBURGS WESTEN

MITTWOCH, 27. JUNI 2012 www.elbe-wochenblatt.de

Fußballfans am Tresen

HC St. Pauli feiert Meisterschaft HAMBURG-WEST Trotz einer 4:5-Schlappe im letzten Saisonspiel gegen den THC Altona-Bahrenfeld wurden die Hockey-Asse vom HC St. Pauli zum achten Mal in Folge Meister ihre Spielklasse und dürfen im Herbst in der Feldhockey-Oberliga antreten. Den erneuten Titelgewinn haben die mit ehemaligen Top-Spielern besetzten St. Paulianer ausgerechnet Absteiger SV Blankenese zu verdanken, der sich am letzten Spieltag bei Vizemeister Klipper II völlig überraschend mit einem 6:4-Erfolg in die Zweite Verbandsliga verabschiedete. RP

BSV 19 trauert um Andreas Prox BAHRENFELD Der BSV 19 trauert um seinen ehemaligen Boxsportler Andreas Proox, der nach schwerer Krankheit im Alter von nur 53 Jahren verstorben ist. Andreas Prox war mehrfacher deutscher Vizemeister und hat in seiner anschließenden Profikarriere 15 von 19 Kämpfen gewinnen können. Den Kampf gegen seine Krankheit hat er verloren. RP

SommerSpecials

®

rantiert:

Ga

e rachkurs Unsere Sp t – keine at finden st ilnehmerMindestte hl! za

Intensiv-Sprachkurse Englisch

Spanisch

Italienisch

Französisch

Niederländisch

10 Kurseinheiten à 45 Minuten für nur

99 Euro!

Wir beraten Sie gerne persönlich!

040-211 07 68 05

IQ I Osdorfer Landstraße 102 Gegenüber Elbe-Einkaufszentrum 22549 Hamburg www.iq-sprachkurse.de

Erwachsenenbildung der neuen Generation.

Wochenblatt-Reporter beim Griechen. Am Donnerstag gehts zum Italiener MARCUS SCHMIDT, CHRISTOPHER VON SAVIGNY, HAMBURG-WEST

T

rotz aller Euro-Hakeleien: Politik war kein Thema am vergangenen Freitag, als Deutschland und Griechenland in der Fußball-EM gegeneinander antraten. Ortstermin im griechischen Restaurant „Spiros & Spiros“ an der Sülldorfer Landstraße: Auch als Kanzlerin Angela Merkel auf dem Bildschirm erscheint, blieb die Stimmung locker. Wirtssohn Janni Spiros meldete „volles Haus“. Andrea Bock jubelte beim ersten deutschen Tor, strahlend unter schwarz-rot-goldenem Kopfschmuck. Der Hausherr hat dagegen keine Zeit: „Ich denke jetzt kaum an Fußball, muss meine Gäste bedienen.“ Auch die Taverne „Olympisches Feuer“ am Schulterblatt ist brechend voll. Inhaber Konstantin Diamantopoulos höchstpersönlich macht den Türsteher und passt auf, dass sich keiner mehr reinquetscht. „Schon seit Sonntag ist alles ausgebucht“, sagt er und tippt auf ein 1:0 für sein Heimatland. „Deutschland hat die besseren Einzelspieler, wir die bessere Mannschaft!“ Drinnen scharen sich rund 300 Fußballverrückte vor sechs Fern-

Die Blankeneser Arzthelferin Andrea Bock jubelt beim ersten deutschen Tor, strahlend unter schwarz-rot-goldenem Kopfschmuck. Foto: mars Ramon Budde aus Ottensen freute sich über alle sechs Tore und ein spannendes Spiel. Foto: cvs

Aus dem Urlaub auf Platz 1 Eidelstedts Ü55-Supersenioren erneut Hamburger Pokalsieger

KFZ

RAINER PONIK, HAMBURG-WEST

D DER SEAT LEON – ADRENALIN- UND SPARKICK ZUGLEICH! Style Copa Z.B. SEAT Leon r fü s Bei un

18.490

sehern und einer Großbildleinwand. Das Spiel läuft, die Griechen halten sich wacker, auch wenn Deutschland Chancen im Minutentakt hat. „Hellas, Hellas“, brüllt die Menge und schwenkt griechische Fahnen. Auch Despina, Chris, Eleni und Mersina, weiß-blau geschminkt und mit Griechenland-Trikots, tippen auf ein 1:0. An der Begeisterung ändert sich auch nichts, als ärgerlicherweise Deutschland das erste Tor macht. Ortswechsel in der Halbzeitpause: Bei „Jota & Jorgos“ in der Gustav-Falke-Straße geht es weitaus gesitteter zu – überwiegend Deutsche, die gemütlich zu Abend essen und zwischendurch einen Blick auf den Bildschirm werfen. „Wir wollten einfach die Stimmung genießen“, berichtet Christa Ilic, die mit Mann und zwei Töchtern gekommen ist. Der griechischstämmige Wirt Georgios Efthimiadis gibt sich komplett unpatriotisch: „Ich will, dass Deutschland gewinnt, damit der Umsatz stimmt“, sagt er. Deutschland gewinnt - der Umsatz stimmt. Am Donnerstag, 28. Juni, gibts Vino statt Ouzo - dann gehts zum Italiener: Um 20.45 Uhr treffen die deutsche und die italienische EM-Mannschaft aufeinander.

, 1.4 TSI

ie Eidelstedter Fußball-Oldies haben es geschafft: Die Supersenioren vom SVE erkämpften sich im Hamburger Pokalfinale um den E.W. Schröder-Cup nach 2011 auch in diesem Jahr wieder den Titel. Auf der Sportanlage am Gropiusring besiegte das Team vom Redingskamp den SC Egenbüttel knapp, aber verdient mit 1:0. Schon vor dem Anpfiff wollte man auf Seiten der Eidelstedter nichts dem Zufall überlassen. „Schließlich wollten wir auch im Gedenken an unseren Mitspieler Carlo Schroth, der vor wenigen Wochen plötzlich verstorben ist, unbedingt gewinnen“, erzählt

Teambetreuer Manfred Uebach. Damit man im Endspiel in Bestbesetzung auflaufen konnte, wurden Klaus und Michael Köhnholdt extra früher aus dem Mallorca-Urlaub nach Hamburg zurückbeordert. Nach Siegen über die HT 16 (5:0), den SV Halstenbek-Rellingen (3:1) und Holsatia Elmshorn (2:0) wurde auch dem SC Egenbüttel die Grenzen aufgezeigt. Nachdem Burkhard Reimers sein Team schon nach fünf Minuten mit 1:0 in Führung geschossen hatte, boten sich dem SVE in der Folgezeit noch einige weitere gute Einschussmöglichkeiten, doch ein weiterer Treffer wollte nicht gelingen. Nach dem Seitenwechsel

übernahm dann der SC Egenbüttel die Initiative, scheiterte jedoch meist am Abwehr-Bollwerk der Eidelstedter Elf. Und wenn es trotzdem einmal brenzlig wurde, war Keeper Heinzi Rabe stets auf dem Posten. Er hielt seinen Kasten sauber und durfte sich nach dem Schlusspfiff mit seinem Mannschaftskameraden über den erneuten Titelgewinn, elf Kisten Bier von Sponsor Holsten und 250 Euro Siegprämie freuen. Klar, dass die Stimmung bei den anschließenden Saisonabschlussfeier auf dem Sportplatz am Furtweg hervorragend war: „Im nächsten Jahr holen wir uns den Pott zum dritten Mal in Folge!“

Mercado-Cup OTTENSEN Am Freitag, 29. Juni, startet auf dem Platz an der Ecke Hohenzollernring/ Holstentwiete die 16. Auflage des Mercado Cups, der vom gleichnamigen Einkaufszentrum und dem FC Teutonia 05 ausgerichtet wird. Acht Mannschaften nehmen teil, darunter vier Landesligisten: die 1. Herren des FC Teutonia 05, der Eimsbütteler TV, HEBC und der TuS Osdorf. Aus der Bezirksliga kommen der SC Teutonia 10, der SV West-Eimsbüttel und Inter Hamburg hinzu. Die Zweite Herren von Altona 93, die in der Kreisliga spielt, komplettiert das Teilnehmerfeld. Das Eröffnungsspiel bestreiten am 29. Juni um 19.30 Uhr Titelverteidiger FC Teutonia 05 und Altona 93 II. Das Finale wird am 8. Juli um 13 Uhr angepfiffen. CH - Anzeige -

ICE AGE 4 – VOLL VERSCHOBEN: Eine verflixte Nuss verändert die Welt

DER SEAT LEON.

Mit beeindruckender Performance und vollendetem Design weckt der SEAT Leon pure Leidenschaft. Maximaler Fahrspaß sowie höchste Agilität und Fahrkomfort. Als TAGESZULASSUNG zu einem unschlagbaren Preis.

Manni, Diego und Sid für alle Familien zum Kinderpreis – im CinemaxX

Ausstattungsdetails: LM-Räder, Media System mit Navigation, Climatronic, el FH, ZV, Ultraschall-Einparkhilfe hinten, Bluetooth Schnittstelle, el. Außenspiegel, Metallic, Multifunktionslenkrad, u.v.m. TESTEN SIE DEN SEAT LEON – AM BESTEN BEI EINER PROBEFAHRT. Fragen Sie uns nach weiteren Tageszulassungen, Ausstattungen und Motorisierungen sowie interessanten Leasing- und Finanzierungskonditionen. SEAT Leon Style Copa 1.4 TSI, 92 kW (125 PS) Kraftstoffverbrauch (l/100 km): innerorts 8,0, außerorts 5,2, kombiniert 6,2; CO2-Emission (g/km): kombiniert 145. Effizienzklasse: D Abbildung enthält Sonderausstattung gegen Mehrpreis.

SEAT Deutschland Niederlassung GmbH

Osterfeldstraße 20 22529 Hamburg Tel: (0 40) 55 61 66-20 Fax: (0 40) 55 61 66-67 info@hamburg-seat.de www.hamburg-seat.de

8.7. ein ori gin al ) un d als Fa mi lie am Co up on ab ge be n ab sta ub en! (Solan ge der Vor rat reic ht. „Ic e Ag e 4“-P lak at

Kinderpreis für alle! Sonn- und feiertags spart die ganze Familie. Für alle Familienmitglieder in Begleitung eines Kindes unter 12 Jahren. Alle Infos und Preise auf www.cinemaxx.de

Mit dem vierten Abenteuer der ungleichen Herde kommt ab 2. Juli einer der ganz großen Familienfilme des Sommers endlich auf die Riesenleinwand – in beeindruckendem 3D. Und im CinemaxX macht dieses Kinoerlebnis besonders viel Freude, denn dort zahlen an Sonn- und Feiertagen auch die Großen nur den kleinen Preis. Mutter und Vater, Bruder und Schwester, Oma und Opa: in Begleitung eines Kindes bis inklusive 11 Jahre zahlen alle nur den Kindertarif – und das gilt auch für 3D-Filme! „Zurück nach Hause – egal wie!“ Das ist das Motto von Manni, Sid und Diego, nachdem Scrat mit seiner Gier nach der verflixten Nuss eine kontinentale Katastrophe verursacht hat. Getrennt vom Rest der Herde stürzen sie sich heldenhaft in ihr neuestes Abenteuer: Ein echter Filmgenuss – und das geldbeutelschonende CinemaxX-Angebot sorgt zusätzlich dafür, dass die anderen Familien-Highlights der nächsten Wochen schon im Kalender vorgemerkt werden können, denn bereits ab dem 19. Juli startet

mit DER LORAX ein weiteres unterhaltsames 3D-Animationsabenteuer für die ganze Familie. Und schließlich folgt ab dem 2. August mit MERIDA – LEGENDE DER HIGHLANDS das erste Märchen aus der Pixar-Erfolgsschmiede. „Der Kinosommer wartet mit sehenswerten Filmen auf. Und der Familientarif an Sonn- und Feiertagen ist so attraktiv, dass die Familien häufiger zu uns kommen können und auch zwei oder drei Filme innerhalb weniger Wochen ins Budget passen“, freut sich Theaterleiter Onno Meyer. Aber auch darüber hinaus verspricht ein Besuch im CinemaxX HamburgDammtor ungetrübte Unterhaltung: Die Tickets können bequem und stressfrei bereits von zu Hause auf www.Cinemaxx.de reserviert oder gekauft werden. Zudem stehen in der Parkgarage CCH vergünstigte Parkmöglichkeiten zur Verfügung. Familienfreundliche Entspannung auf der ganzen Linie – oder wie Manni, Sid und Diego sagen würden: „Zurück ins CinemaxX – egal wie!“


„Das wird ein viel zu schönes Spielzeug“ Vorgestellt: Elbe Wochenblatt Schnappschuss-Gewinner Rainer Garbe

gen. Dass er das kann, hat er mit dem Gewinner-Schnappainer Garbe heißt der Ge- schuss bewiesen: Oben an einer fensterlosen Wand winner des Elbe-Wochen- hohen, blatt-Fotowettbewerbs. Ver- prangt ein auffälliges Logo und gangene Woche war er in der in Riesenbuchstaben der Name Vermögen“. Redaktion, um seinen Preis, „Norddeutsche Weiter unten aber ist die Fassaein iPad, abzuholen. Der 53-Jährige hat einen pro- de völlig verfallen und kaputt. fessionellen Blick für Bilder – er Mit dem ironischen Kommenist von Beruf Werbetexter und tar „Wie laufen die Geschäfte?“ Eventfotograf. „Da sollte man schickte er den Schnappschuss schon ein Gespür für Momente, ans Wochenblatt und kam in Situationen und Menschen ha- die engere Auswahl von 35 Fotos, unter denen letztlich dann ben“, sagt er. Garbe hat seine Kamera fast das Los den Gewinner beimmer dabei. „Wo ich eine Idee stimmte. Die Nachricht von seinem im Bild finde, da fotografiere Gewinn erreichte Rainer Garbe ich“, sagt er. Seine Spezialität: Foto und Text in einen humor- in einer kleinen Pension auf vollen Zusammenhang zu brin- Korfu, wo er mit drei Ottensener Stammtisch-Kumpels urlaubte. Eigentlich hatte er vor, in den Ferien sein Postfach links liegen zu lassen. „Dann dachte ich aber, als Freiberufler sollte man vielleicht doch mal reingucken in die Mails...“ Seit 23 Jahren wohnt Garbe in Ottensen, seit einem halben Jahr geWie gewinnt man ein iPad im Elbe-Wochenblatt-Fotowettbewerb? Rainer Garbe meinsam unter einem zeigt die typische Handbewegung: So! Dach mit seiner LeFoto: ch bensgefährtin und deCHRISTIANE HANDKE, HAMBURG

R

ren zwei Töchtern - die jüngere hat gerade Abitur gemacht. Aber sein iPad wird er nicht gleich an die nächste, technikfir-

mere Generation weitergeben. Zwar hat er, bekennt er, „noch gar keine Einstieg gefunden in diese ganze iPod-, Smartphone-, iPho-

ne-, iPad-Welt, und ich hab immer gedacht, ich brauche sowas nicht.“ Aber ausprobieren will er sein neues iPad unbedingt. Und

er ahnt schon: „Wahrscheinlich stelle ich schnell fest, dass mir das sehr gefällt. Das wird bestimmt ein viel zu schönes Spielzeug ...“

Diese Kids sind klasse!

A

Ein Beitrag von Bürgerreporter Mauricio Wertheim aus Altona

m 20.Juni versammelten Familie“ auf die Auswirkungen spiel des Mädchentreffs Lurup sich circa 120 Besucher und der Kürzungen im Bereich der oder des Juca Bahrenfeld, vorgeMitarbeiter Altonaer Kinder- offenen Kinder- und Jugendar- schlagen. Zu Sitzungsbeginn wurden die und Jugendeinrichtungen vor beit hinweisen. Die Ausschussdem Altonaer Rathaus. Gemein- mitglieder sollten dazu bewegt Stolpersteine auch im Kollegiensam wurde eine bunte Mauer werden, der Beschlussvorlage saal aufgebaut. Die Sitzung beaus Stolpersteinen vor dem des Jugendamtes nicht zuzustim- gann mit einer öffentlichen FraHaupteingang aufgebaut. Da men. In dieser Vorlage wird unter gestunde, in der die Besucherinden Ausschussmitgliedern so- anderem die Schließung einzel- nen des Mädchentreffs Lurup mit der Eingang versperrt war, ner Einrichtungen, wie zum Bei- stellvertretend für alle Altonaer Kinder- und Jugendeinbegaben sie sich in anrichtungen Fragen zu der regende Diskussionen Beschlussvorlage an das Jumit den Jugendlichen gendamt stellten und deutund Mitarbeitern der lich machten, dass sie diese Offenen EinrichtunVorschläge ablehnen. gen. Die Besucher des Juca Die Stolpersteine sollBahrenfeld und des Juca ten mit ihren Aussagen Altstadt wählten ihre ganz wie „Juca ist unser zweieigene Form des Ausdruktes Zuhause“ oder ks, um zu zeigen, was sie „Bauen statt Hauen – von dieser BeschlussvorlaBaui soll bleiben“ und ge halten -NIX. Sie haben „Eine Familie darf man zusammen mit ihrem Rapnicht trennen – der Nehmt uns nicht unser zweites Zuhause, bitten diese Mädchentreff ist unsere Mädchen vom Mädchentreff Lurup. Foto: Wertheim Coach Dashenn einen Pro-

testsong geschrieben, der dem Ausschuss vorgespielt wurde – deutlicher geht es kaum! Dieser Song kann im Internet angehört werden: http://youtu.be/EJYM8xnoGnM Die Leiterin des Jugendcafés Altona-Altstadt Frau Neukirch überreichte Jugendamtsleiterin Frau Geng über 700 Unterschriften von Besuchern und Nachbarn, die sich für den Erhalt der beiden Jucas einsetzen. Der engagierte Einsatz der Jugendlichen für die Altonaer Kinder und Jugendeinrichtungen wurde an diesem Abend belohnt. Der Ausschuss lehnte einstimmig (einschließlich der SPD Fraktion) die Beschlussvorlage ab. Damit sind die Einrichtungen noch nicht gerettet – aber dies ist ein klares Zeichen an das Jugendamt und natürlich vor allem an den Senat.

– ANZEIGE –

Hier kicken Kinder und 90-Jährige fröhlich gemeinsam Im Alten- und Pflegeheim „Fallen Anker“ fühlen sich besonders die dementen Bewohner rundum wohl Sie freuen sich gemeinsam mit den Kindern über die Einweihung des Spielplatzes im Alten- und Pflegeheim „Fallen Anker“: Stiftungsvorstand Jürgen Jeschke, Pflegedienstleitung Claudia Pilß, Tagesmutter Catrine Tummeley und Einrichtungsleiter Hartmut Berndt (v.l.). Foto: fh F. HEIDERHOFF, OTHMARSCHEN

S

Hier kommt beim Kaffeetrinken bestimmt gute Laune auf: Dietmar Peitzmeier verwöhnt Bewohner und Gäste des Alten- und Pflegeheims „Fallen Anker“ mit Melodien auf seinem Akkordeon. Foto: fh

eniorin Hanna Josuks genießt das Leben im Altenund Pflegeheim „Fallen Anker“. „Es ist sehr schön, dass Kleinkinder in unserer Anlage vorbeischauen“, freut sich Josuks. Mit Freude beobachtet sie die Kleinen beim Essen. Die 15 Kleinkinder der benachbarten Tagesmüttervereinigung Bernadottis essen täglich mit den dementen Menschen zu Mittag, basteln und spielen mit ihnen. „Die Senioren sind glücklich, wenn sie die Kinder beim Spielen auf dem bei uns neu errichteten Spielplatz beobachten“, erzählt Einrichtungsleiter Hartmut Berndt. Eine über 90-Jährige vergisst beim Fußballspielen mit den Kindern ihre Rückenprobleme und kickt den Kleinen sogar selbst den Ball zu. „Das generationenübergreifende Miteinander genießen die Senioren sehr“, sagt Pflegedienst-

Im Alten- und Pflegeheim „Fallen Anker“ vergnügen sich Kleinkinder und ältere Menschen gemeinsam auf der Hollywoodschaukel. Berührungsängste gibt es nicht. Foto: fh leiterin Claudia Pilß. „Es bringt einfach Normalität in den Alltag.“ Weitere Projekte für die Zukunft wie gemeinsames Backen und Singen sind geplant. Die dementen Bewohner schätzen auch ihren neuen Sinnesgarten. Bei der Gestaltung des Gartens durften die Senioren mitwirken. Hier können sie Kräuter, Erdbeeren und Äpfel für ihre Mahlzeiten pflücken und den Duft von Rosen einatmen. „Der Garten wird von den Bewohnern gut angenommen und trägt in hohem Maße zur Lebensqualität bei“, so Berndt. Die

Projekte ermöglichten ehrenamtliche Mitarbeiter und großzügige Spender. Vor einem Jahr gelang es, in dem Alten- und Pflegeheim eine Wohngruppe für elf Bewohner mit Demenz einzurichten. Im Zuge der Umbauten wurden Wohnraum, Wohnzimmer und Küche geschaffen. „Das Eingebundensein in feste Tagesstrukturen sorgt für eine größere Stabilität bei den Bewohnern“, so Berndt. Betreut wird die Gruppe rund um die Uhr. 134 Menschen wohnen derzeit im Alten und Pflegeheim „Fallen

Anker“, 80 Prozent der Bewohner sind dement. „Charakteristisch für unsere Einrichtung ist der natürliche und respektvolle Umgang mit den Bewohnern“, bilanziert Berndt. „Der Mensch, nicht dessen Erkrankung, steht im Vordergrund.“

Alten- und Pflegeheim „Fallen Anker“ Einrichtungsleiter: Hartmut Berndt Bernadottestraße 140 88 90 27-0 www.fallen-anker.de


Umsorgt leben

Altenheime und Seniorenwohnungen im Großraum Hamburg

Anzeige/Sonderveröffentlichung

Wichtige Infos für Betreuer Das neue Betreuungsjournal ist da JOCHEN MERTENS, HAMBURG

R

und 25.000 Hamburger haben einen gesetzlichen Betreuer, der sie in rechtlichen Belangen vertritt. Hinzu kommen unzählige Familien, bei denen dies über eine Vorsorgevollmacht geregelt ist. Wer die rechtliche Vertretung für einen kranken oder behinderten Menschen übernommen hat, braucht oft fachliche Unterstützung. Die Betreuungsvereine bieten dazu Fortbildungsmaßnahmen, Sprechstunden und Gruppen,

in denen man seine Erfahrungen austauschen kann, sowie das „Hamburger Betreuungsjournal“, das jetzt zum 29. Mal erschienen ist. In dem 56 Seiten starken Heft geht es diesmal um das große Thema Patientenverfügung. Die Leser erhalten Antworten auf die Fragen: Wie finde ich ein gutes Altenheim? Muss ein Pflegeheim seinen Bewohnern Seife, Zahnpaste, Rasierschaum und Haarwaschmittel kostenlos zur Verfügung stellen?

Darf ein Heim für die Verwaltung von Taschengeld Geld verlangen? Ein ambulanter Hospizberatungsdienst und Urteile zur aktuellen Rechtsprechung werden vorgestellt. „Als Betreuer erhält man wichtige Informationen, um angemessen handeln zu können“, erklärt Redakteur Thilo Sobel das Anliegen dieser Veröffentlichung. Das Betreuungsjournal ist kostenlos bei allen Betreuungsvereinen erhältlich ( 040 / 420 02 26).



  6WG 7lJ    $ OLF   XIQD K  KP  H 

Freitag, 29. Juni 2012 ab 15.30 Uhr

„Plattdeutscher Nachmittag“ mit Frau Rohwer

Der Münzenmann vom Altonaer Museum Ottensener Pensionär begutachtet und datiert alte Münzen CH. V. SAVIGNY, ALTONA

H

enning Homanns Arbeitsgeräte sind eine Schieblehre, eine Präzisionswaage und eine Digitalkamera. Damit vermisst und dokumentiert der pensionierte Kaufmann alte Münzen aus dem Magazin des Altonaer Museums. Schon seit sechs Jahren ist er damit be-

Trauerselbsthilfe ALTONA Wie hilft man sich selbst im Trauerfall? Dazu bietet der Hamburger Hospiz e.V. eine moderierte Trauerselbsthilfegruppe, die am 1. August startet. „Wenn die Verzweiflung zu schwer wiegt, will sich Trauer ausdrücken und mitteilen“, erklärt Wiebke Gragert, Trauerbegleiterin im Hamburger Hospiz e.V.. Sie moderiert seit Jahren Trauerselbsthilfegruppen. „Trauernde geben sich in der Gruppe Halt und Orientierung“, sagt sie. Ort: Helenenstraße 12, Ambulanter Hospizberatungsdienst. Anmeldung: 38 90 75- 204 oder hospizberatungsdienst@hamburger-hospiz.de Kosten: keine. CH

Gerhard Wietek gestorben ...

ALTONA Der Kunsthistoriker Gerhard Wietek, von 1959 bis 1978 Direktor des Altonaer Museums, ist am 28. Mai im Alter von 88 Jahren verstorben. Die Themen und Ideen, mit denen er das Altonaer Museum zu seiner Zeit maßgeblich prägte, sind noch heute im Fundus des Hauses zu finden. So verdankt ihm das Museum die einzigartige Sammlung gemalter Künstlerpostkarten der Klassischen Moderne. Wietek baute darüber hinaus das bis heute bei Besuchern beliebte Ensemble von Galionsfiguren aus und trug eine vielfältige Sammlung von Gemälden der norddeutschen Landschaft zusammen. Nach seiner Zeit in Altona berief man ihn zum Landesmuseumsdirektor des Landes Schleswig-Holstein. CH

f ü r H a m bu rg !

Mit Sicherheit gut umsorgt • Häusliche Pflege • Hilfen im Haushalt • Hausnotruf

Altenheim-Ratgeber HAMBURG Der große elbe Wochenblatt-Ratgeber „Umsorgt wohnen“ schafft Transparenz im Altenheim und beim Betreuten Wohnen. 167 Unternehmen werden mit Preisen, Leistungen und Pflegenoten ausführlich vorgestellt. Außerdem werden die Pflegeversicherung anschaulich erklärt sowie die wichtigsten Fragen zur Sozialhilfe beantwortet. Das Buch kostet 19,90 Euro. Es ist im Buchhandel erhältlich sowie beim elbe Wochenblatt, Harburger Rathausstraße 40, 21073 Hamburg. Buchversand (portofrei) 600 898 40. EW

Sozialstation Altona Woyrschweg 40,  040/35 96 87 91 Sozialstation Eidelstedt/Schnelsen Johann-Schmidt-Straße 1,  040/570 89 67 Sozialstation Elbgemeinden Wedeler Landstraße 16 I,  040/81 82 40 Sozialstation Flottbek/Osdorf Osdorfer Landstraße 183,  040/58 96 85 63

Fragen zu Vollmacht und Betreuung ALTONA Das Bezirksamt bietet regelmäßige, kostenlose Informations- und Sprechzeiten zu den Themen Vorsorgevollmacht, Betreuungsverfügung, Patientenverfügung und gesetzliche Betreuung. Diese Sprechzeiten finden regelmäßig und fortlaufend statt, immer am ersten Montag im Monat von 9 bis 12 im Bezirksamt Altona, Zimmer 27, Alte Königstraße 29- 39, und jeden ersten Mittwoch im Monat von 9.30 Uhr bis 12 Uhr im Amtsgericht Altona, Zimmer 117. Einfach vorbeikommen, eine Anmeldung ist nicht nötig. CH

www.asb-hamburg.de/senioren

Seit 1919 – Qualität seit Jahrzehnten ...

Möbelvollsortiment Bett zu niedrig? Pflege zu Hause?

f ü r H a m bu rg !

Mit Sicherheit gut umsorgt

Comfort-Bettsysteme

Für leichtes Aufstehen aus dem eigenen Bett

normales Bett

Homematic

®

Wir führen auch seniorengerechte Möbel

Bedarfgerne auch Hausbesuche BeiBei Bedarf Hausbesuche!

Hoheluftchaussee 19 Tel. (040) 420 27 12 20253 Hamburg · U3-Bhf. Hoheluft, Buslinie 5

• Kurzzeit- und Dauerpflege • Tagespflege Pflegezentrum Lupine Lupinenweg 12  040/833 98 110 Tagespflege Rissen Am Rissener Bahnhof 17  040/411 11 21 05 www.asb-hamburg.de/senioren

Henning Homann dokumentiert und archiviert alte, schleswig-holsteinische Münzen für das Altonaer Museum. Gezeigt wird die Sammlung nur im Rahmen von Sonderausstellungen. Foto: cvs schäftigt, durchschnittlich zwei Tage pro Woche nimmt sich Homann Zeit für seine Arbeit. „Mir ist daran gelegen, dass die Sammlung vernünftig erfasst wird“, sagt der Hobby-Numismatiker. „Außerdem lernt man dabei viel über Geschichte.“ Auf Homanns Arbeitstisch liegt eine Silbermünze aus dem Jahr 1788, ein „Speziestaler“ aus der Zeit von König Christian VII. Anhand der Prägung und der Beschreibung im Münzkatalog kann Homann das Geldstück genau zuordnen. „Sehen Sie hier, die Initialen“, sagt er und zeigt auf die beiden kleinen Buchstaben unter dem Abbild des Königs. „D. I.“ ist dort zu lesen – die Abkürzung steht für „David Jacobsen“, den Medailleur der Münze. Hilfreich bei der Einteilung sind auch kleinste Unterschiede in der Kopfform oder bei der Haartracht des abgebildeten Herrschers. Oder Schrötlingsfehler – das sind Fehler im Metall, die bei der Herstellung gemacht wurden. „Häufig bezahlte man damals nicht mit

Dem Menschen zuliebe.

Jungliebstraße 1 · 22457 Hamburg · Tel.: 040 / 55 97 73 10 www.haus-burgwedel.de

dem Nennwert, sondern mit dem Gewicht des Geldstücks“, sagt Homann. Das „Passiergewicht“ bezeichnet die unterste Grenze für eine Münze: War sie leichter, musste man die fehlenden Gramm in Silber nachzahlen. Und was war ein Speziestaler damals wert? Homann zuckt mit den Schultern. „Vielleicht eine Kuh“, sagt er fragend. Unter Sammlern wird die Münze heute für etwa 200 Euro gehandelt. Mit den rund 1.000 schleswig-holsteinischen Münzen in den Museumsschubladen ist Homann großenteils fertig – nun kommen Medaillen und alte Maße und Gewichte dran. Der Ottensener Pensionär ist Zweiter Vorsitzender des „Vereins für Metrologie“, der zurzeit knapp 350 Mitglieder hat, sogar bis in die USA. „Metrologen“ (nicht zu verwechseln mit „Meteorologen“) beschäftigen sich mit alten Maßeinheiten wie Klafter und Scheffel, Lot und Unze. „Da hängt mein Herzblut dran, weil man noch so viel erforschen kann“, sagt Homann.

Betreuung und Pflege für Senioren  Häusliche Pflege Diakoniestation Ottensen Bernadottestraße 41 a • 22763 HH-Ottensen Frau Weiss • Tel. 0 40/89 71 26 90  Wohn- und Pflegeheime Auguste-Viktoria-Stiftung Elbchaussee 88 • 22763 HH-Altona Herr Rathke • Tel. 0 40/3 98 68 30 www.diakonie-alten-eichen.de


MITTWOCH, 27. JUNI 2012 www.elbe-wochenblatt.de

SONDERVERÖFFENTLICHUNG/ANZEIGE

Edeka spendiert ein Gemüsebeet

Neues Lebensgefühl dank flotter Perücke

F. HEIDERHOFF, EIDELSTEDT

R

Petersilie, adieschen, Brokkoli und Möhren: Mit Spaß bepflanzen Lyla (2) und Leandro (3) das Gemüsebeet in der Kita Reemstückenkamp. Danach begießen sie eifrig ihre Pflanzen. Die Edeka-Stiftung spendete das Beet-Stecksystem, Torf, Saatlinge und Dünger. Deren

C. NEUMANN, EIDELSTEDT

J

uliane Sandkamp bietet in ihrem Salon Zauberhaar neben allen gängigen Friseurleistungen für Damen, Herren und Kinder jetzt auch Perücken und Haarteile an. „Ich freue mich, dass ich damit kranke Menschen unterstützen kann“, sagt Juliane Sandkamp, die Kunden nach einer Krebserkrankung oder mit kreisrundem Haarausfall individuell berät. „Hauptsächlich handelt es sich hierbei um

Salon Zauberhaar Juliane Sandkamp Pinneberger Chaussee 21a di-fr 9-18 Uhr 57 86 74 www.zauberhaarperuecken.de

Wichtige Nummern Polizei: 110 Feuerwehr: 112 Rettungsdienst: 112 Polizeikommissariat 14 Caffamacher 4, 428 65 14 10 Polizeikommissariat 16 Lerchenstraße 82, 428 65 16 10 Polizeikommissariat 17 Sedanstraße 28, 428 65 17 10 Polizeikommissariat 21 Mörkenstraße 30, 428 65 21 10 Polizeikommissariat 23 Troplowitzstr. 3, 428 65 23 10 Polizeikommissariat 25 Notkestraße 95, 428 65 25 10 Polizeikommissariat 26 Blomkamp 23, 428 65 26 10 Polizeikommissariat 27 Koppelstraße 7, 428 65 27 10 Polizeiwache Schenefeld Kiebitzweg 22, 8 30 00 53-0

Medizinische Notdienste Ärztl. Notdienst: 22 80 22 Zahnärztl. Notdienst: 01805 - 05 05 18 Apotheken-Notdienst: Infos bei Polizeiwachen und ärztlichem Notdienst Gift-Info: 05 51/192 40 Tierärztl. Notdienst: 43 43 79

Technischer Service Vattenfall Service: 01801/43 90 00 E.on Hanse Störungsdienst: 01801/61 66 16 Hamburg Wasser Störungsd. Wasserversorgung 78 19 51 Abwasserentsorgung 34 98 60 00 Klempner-Notd.: 2 99 94 90 Sperrmüll: 25 76–25 76

Beratung und Hilfe Fundbüro: 428 11 35 01 Telefonseelsorge: 0800/111 01 11 Kinder- und Jugendnotdienst: 42 84 90 Kinder- und Jugendtelefon: 0800/111 03 33 (mo-sa 14-20 Uhr) Schülerhilfe: 0800/19 4 18 00 Arbeitslosenhilfe: 0800 111 04 44 Weißer Ring Opferhilfe: 251 76 80 Notruf für vergewaltigte Frauen: 25 55 66 Biff - Beratung für Frauen: Bogenstraße 2, 43 63 99 Hotline für Opfer häuslicher Gewalt/Stalking: 226 226 27 Demenz-Angehörigenhilfe: LotsenBüro, 97 07 13 27 Bürgerservice-Telefon: 428 74 74 Anonyme Alkoholiker (AA) und Angehörige: 271 33 53 Mieterverein: 879 790 Anonyme Spieler (GA): 209 90 09 IKB Beratung für Zuwanderer: 39 35 15

Juliane Sandkamp mit einigen ihrer Perückenmodelle. Frauen, die mit einem Rezept zu mir kommen“, weiß Juliane Sandkamp. Sie arbeitet mit allen Krankenkassen zusammen. Einige Frisurenmodelle aus Echt- oder Kunsthaar sind im Salon vorrätig, andere Perükken können aus dem Katalog

Der „gute Geist“ geht GROSS FLOTTBEK Fast auf den Tag genau hat Renate Wollowski 38 Jahre lang die Büroräume der Firma Simmon gepflegt. Jetzt wird sie in den wohlverdienten Ruhestand verabschiedet. Ihre „Simmonesen“ sagen mit einem gemeinsamen Frühstück an der Elbe Dankeschön für so viele Jahre der Treue. Mit der Gesundheit von Renate Wollowski stand es nicht immer zum Besten, doch sie meldete sich in ihrem Arbeitsleben nur wenige Tage krank. Darüber hinaus weigerte sie sich jahrelang, ihre Urlaubstage zu nehmen. Sie fühlte sich einfach wohl bei ihrer Arbeit. Kraft für den nächsten Tag sammelte sie in ihrem geliebten Luruper Kleingarten zwischen Blumen und Gemüse. Renate Wollowski war die dienstälteste Mitarbeiterin der Firma Simmon. Nur der Seniorchef kann sich noch an den Tag ihrer Einstellung erinnern. Jetzt, nach 38 Jahren, verabschieden sich acht Mitarbeiter und zwei Firmeninhaber mit schwerem Herzen von ihrem „guten Geist“ und wünschen Renate Wollowski alles Gute für den Ruhestand. MRO Ernst Simmon & Co. Hausmakler seit 1922 Waitzstraße 18 89 81 31 www.simmon.de

Goldene Konfirmation OSDORF Alle Osdorfer Konfirmanden der Jahrgänge 1961 und 1962 sind eingeladen, ihr Goldenes Konfirmationsjubiläum in einem Festgottesdienst in St. Simeon zu feiern. Anschließend trifft man sich zum Klönen und gemütlichen Beisammensein gegenüber der Kirche im Heidbarghof, Langelohstraße 141. Die Teilnahme am Büfett kostet 20 Euro. Anmeldungen werden bis Sonnabend, 15. September, persönlich im Kirchenbüro, Dörpfeldstraße 58, oder telefonsich unter 80 12 05 angenommen. KI

AUS HANDEL UND WIRTSCHAFT | 9

Initiative „Aus Liebe zum Nachwuchs. Gemüsebeete für Kids“ wird bereits fünf Jahre alt. Patin des Pflanzprojekts im Kindergarten am Reemstückenkamp ist Vivian Wochnik, Mitgeschäftsinhaberin von Edeka Wochnik. „Sinn des Projektes ist es, dass Kinder verschiedene Gemüsesorten kennenlernen und Verantwortung für die Aufzucht

der Pflanzen übernehmen“, so Kita-Leiterin Bärbel Speier. Seit dem Startschuss für die Initiative haben bundesweit etwa 50.000 Kinder zur Harke gegriffen und Beete eingerichtet.

Edeka Wochnik Elbgaustraße 118a 84 05 98 04 mo-sa 8 bis 20 Uhr

Foto: con

bestellt werden und sind in wenigen Tagen verfügbar. Die Friseurmeisterin nimmt sich viel Zeit, gemeinsam mit den Kundinnen die neue Haarpracht auszusuchen. „Es ist mir wichtig, dass meine Kunden mit einem Lächeln den Salon verlassen.“

Die zwei- und dreijährigen Kinder der Kita Reemstückenkamp bekamen von der Edeka-Stiftung Pflanzen für ein Gemüsebeet geschnekt. Das Projekt betreuen die Erzieherin Angela Schentke (r.) und Vivian Wochnik, Mitgeschäftsinhaberin von Edeka Wochnik. Foto: fh


STELLENMARKT

Call Center

Suche Kollegen zur

FĂźhrung/Kontrolle

von Austrägern fßr Werbematerial. Einkommen auf geringfßgiger Basis je nach aufgewendeter Zeit. Hamburger-Stadtteile: Altona,Lurup, Eidelstedt und Umgebung. Voraussetzungen: Guter Kontakt zu meist jungen Menschen, PC/E-Mail, tagsßber erreichbar, ca. 12 Stunden/Woche, ggf. Auto. Fßr erste Informationen: E-Mail: jens.bode@prologhh.de Tel.: 040/31795856 ¡ Funk: 0171/7935890 ich rufe gern zurßck. Ich freue mich auf Ihren Kontakt, Jens Bode

Auslieferungsfahrer/-in fĂźr PolstermĂśbel Vollzeit fĂźr sofort gesucht. FS Kl. 3/C (7,5t) und gute Stadtkenntnisse erforderlich. Aufgrund des direkten Kundenkontaktes sind gute Deutschkenntnisse und ein gepflegtes Erscheinungsbild zwingend erforderlich. Schriftliche Bewerbung an: Kabs Service & Logistik GmbH Oliver FĂśrster Werner-Siemens-StraĂ&#x;e 63 22113 Hamburg

als deutschsprachige

Reinigungskräfte m/w

ab sofort fĂźr GroĂ&#x;bereich Hamburg. AZ: Mo.–Sa. je 45 Min. Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann melden Sie sich bitte bei Herrn Wegner unter der Handy-Nr. 0174 / 905 61 27 in der Zeit von 9.00 –16.00 Uhr. Dussmann Service Deutschland GmbH Zweigniederlassung Hanse Ernst-Mittelbach-Ring 47 22455 Hamburg

Ab sofort suchen wir:

25 BĂźrohilfskräfte (w/m) in TZ und VZ fĂźr die telefonische Bestandskundenbetreuung: Gute PC-Kenntnisse, angenehme Telefonstimme, Freude am Umgang mit Menschen. 7(S) Office GmbH Ansprechpartner: Frau Erdogan SpaldingstraĂ&#x;e 74 ¡ 20097 Hamburg Bewerbung.Hamburg@7s-Office.de Tel. 040 180 459 441

Wir suchen fßr unsere Spielstätten in HH Westen eine

nette, weibliche

Aufsicht

EXTRA GELD VERDIENEN?

Wenn Sie SpaĂ&#x; an Kosmetik haben, dann starten Sie Ihre Karriere bei Avon, dem grĂśĂ&#x;ten Kosmetikdirektvertrieb der Welt, und entwickeln Sie sich zur Teamleiterin.

www.avon.de oder Tel. 0811 / 99 87 00 Kantinenhilfen/Servicekräfte

auf 400- -Basis in Dauerstellung fßr unsere Betriebskantine Nähe S-Bahn Eidelstedt gesucht. Arbeitszeit: Mo.-Fr. ca. 12.00–15.15 Uhr. Geeignet sind Wiedereinsteiger aus der Lebensmittelbranche sowie Hausfrauen. Einarbeitung erfolgt. Deutschkenntnisse in Wort und Schrift erforderlich. Menß 2000 Catering RÜttgers GmbH & Co. KG, Papenburg, Telefon 04961-94880

Exam. PflEgEPErsonal m/w Sie sind frÜhlich, zuverlässig und mÜchten dieses gern in Ihren Arbeits-Alltag mit einbringen? Dann finden Sie beste Rahmenbedingungen in unseren ambulanten Pflegeteams:

• 20-30 Std./Wo. oder auf 400-Euro-Basis • Frßh-/Spätdienst, FS Kl. B erforderlich, Dienstwagen werden gestellt

Frau Kierszka freut sich auf Ihren Anruf:

in VZ bzw. zur Aushilfe auf 400-â‚Ź-Basis.

Tel. 040/570 59 87 10.00 – 17.00 Uhr

Elektriker/ Elektroniker

m/w gesucht! Die P. Biedemann GmbH sucht per sofort Mitarbeiter fĂźr Arbeiten im KD, Installation in priv. u. gewerbl. Bereichen. Gerne mit Erfahrung im Klimabereich. Wir bieten einen sicheren Arbeitsplatz, gute Bezahlung, WeiterbildungsmĂśglichkeiten in einem modernen Betrieb und freuen uns auf Ihre Bewerbung. 040/66 90 90 90

Wir suchen per sofort (m/w):

– – – – –

Industrieelektriker Elektroinstallateure Elektroniker (Medizintechnik) Helfer (Lager, Produktion) Reinigungshelfer

Tel. 040 / 303 74 310

info@ehrentraut-personalservice.de

Wir suchen fßr unsere Spielhalle in Eidelstedt zuverlässige

Mitarbeiter

m/w fĂźr die Wochenenden und die Nachtschichten, auf 400- -Basis. Vorkenntn. erw., aber nicht erforderlich.

Tel. 040/570 28 05

Tel. 040 / 636 84 00

gut deutschsprachiges

Willst du zwischen 10 - 20 die Std. verdienen und hast gute Deutschkenntnisse? Dann ruf uns an.

UDZ Universal Drucker ZubehĂśr

Tel. 0 40 / 24 87 57-30 Zum sorgfältigen Versand von Kunstdrucken suchen wir eine flexible und engagierte

Reinigungspersonal fßr Bßroreinigung in Bahrenfeld auf Papiere gesucht. AZ: Mo. - Fr. ab 18:10 Uhr Vereinigte Gebäudereinigungsgesellschaft mbH & Co. KG Fr. Meyer: 0172 - 409 38 41

Mitarbeiter/in

mit handwerklichem Geschick fĂźr Kleinteilfertigung im Bereich Sensorik ab sofort gesucht; Vollzeit oder Teilzeit.

Hilfskraft

STAPELFELDT electronic GmbH Tel. 040-8196 06 34 (vormittags)

Wunschbild Verlag Brecour

Ab sofort in VZ/TZ oder auf 400- -Basis

auf 400- -Basis. Grandweg 64 22529 Hamburg Tel. 63 65 27 90

Kommissionierer m/w

FrĂźhaufsteher aufgepasst!

Sie sind älter als 18 Jahre, suchen einen Mini-Job und haben Lust fßr das Hamburger Abendblatt frßhmorgens in Altona, Bahrenfeld, Blankenese, Eidelstedt, Flottbek, Iserbrook, Lokstedt, Lurup, Osdorf, Othmarschen, Rissen, Schenefeld, Stellingen, Sßlldorf oder Wedel eine Tour zu ßbernehmen? Dann melden Sie sich gleich bei der Hamburger-Abendblatt-Agentur von

Herrn Bahl / Tel. 80 05 08 62

Zeit zum Wechseln 12 Elektrofachkräfte (m/w) 8 Schlosser (m/w) 9 Industrie-Mechaniker (m/w) 7 Gas- Wasserinstallateure (m/w) 5 LÜter (Hart-/WeichlÜten) (m/w)

Rufen Sie uns einfach an! 040/675 87 13 23 JOB AG Personaldienstleistungen AG Wandsbeker MarktstraĂ&#x;e 151, 22041 Hamburg Tanja.Heitmann@job-ag.com www.job-ag.com

Zur Verstärkung meines Teams suchen ich eine/n Friseur/in und Friseurmeister/in in Vollzeit Ich biete: Gutes Betriebsklima, ständige Weiterbildung, gute Bezahlung. Telefonische Bewerbung:

Werner 0176 / 24 31 59 54

Deutschsprachiges Reinigungspersonal fßr Treppenhausreinigung in der Speicherstadt gesucht. AZ: Mo-Fr. 55 Min. ab 17 Uhr Vereinigte Gebäudereinigungsgesellschaft mbH & Co. KG Fr. Henseleit: 0172 / 408 37 20

fĂźr den Einsatz bei unserem Textilkunden in AllermĂśhe, ab 18 Jahren. HPS Hundeshagen Personal-Service GmbH MoltkestraĂ&#x;e 3-5, 25421 Pinneberg

04101 / 55 62-0

Fßr unsere Filialen suchen wir Personal in Festanstellung, Teilzeit und als Aushilfe! Wir arbeiten in Frßh-, Spät- und Nachtschichten. Es erwartet Sie eine ßberdurchschnittliche Bezahlung, Spät-, Nacht- und Sonntagszuschläge! Prämien und Bonuszahlungen!

EUROPLAY HAMBURG

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung: 040 / 42 92 02 25

Qualifizierte Senioren aufgepasst: Nachhilfe fßr alle Fächer gesucht. Gute Bezahlung Tel.: 040/8 39 75 03 Wir suchen eine

Spielhallenaufsicht/Servicekraft (m/w) auf 400,- -Basis.

Tel. 0173/233 63 51 bis 18 Uhr gut deutschsprachiges

Reinigungspersonal fĂźr BĂźroreinigung in Stellingen AZ: Di. + Do. von 16 - 17 Uhr

Vereinigte Gebäudereinigungsgesellschaft mbH & Co. KG Fr. Meyer: 0172 - 409 38 41

Vorarbeiter/ Checker

fĂźr die Hotelreinigung in Vollzeit gesucht. AS Hotelservice GmbH WendenstraĂ&#x;e 331 Telefon: 040/28 40 98 -60 Mobil: 0151/20 30 79 81

Elektriker

m/w Schaltschrankbau

Raumpfleger/innen Nähe S-Bahn Hauptbahnhof Nähe U-Bahn Jungfernstieg Mo. - Fr.: 05.00 - 07.00 Uhr

limpo Gebäudereinigung GmbH Tel: 040 / 21 15 15

30 Produktionshelfer m/w

per sofort gesucht.

mit u. oh. Exam. ges. VZ/TZ/400 Ăźbertarifl. Bez. Tel. 040/514 007 180

D

iese herrliche Städtetour fĂźhrt Sie in die atemberaubende arabische Metropole Dubai, wo Sie erlebnisreiche Woche verleben. Sie wohnen im Hotel Ramada Chelsea ****, nahe der Mall ŽĨ ƚŚĞ ĹľĹ?ĆŒÄ‚ĆšÄžĆ? Ĺ?ĞůĞĹ?ÄžĹśÍ˜ DĹ?Ćš ƾŜĆ?ÄžĆŒÄžĹľ ĆľĆ?ŇƾĹ?Ć?Ć‰ĆŒĹ˝Ĺ?ĆŒÄ‚ĹľĹľ ÍžĹ?Ĺľ WĆŒÄžĹ?Ć? enthalten) entdecken Sie zahlreiche SehenswĂźrdigkeiten: Sie unternehmen eine ausfĂźhrlich Stadtrundfahrt in Dubai, fahren nach Sharjah mit den bunten Souks und quirligen Märkten, besuchen die Hauptstadt der Vereinigten Arabischen Emirate Abu Dhabi, wo sich dĆŒÄ‚ÄšĹ?Ć&#x;ŽŜ ƾŜĚ DĹ˝ÄšÄžĆŒĹśÄž Ç€ÄžĆŒÄžĹ?ŜĞŜ ƾŜĚ ÄžĆŒĹŻÄžÄ?ĞŜ ÄšĹ?Äž KÄ‚Ć?Äž ĹŻ Ĺ?ĹśÍ˜ ĂŜĞben bleibt auch noch Zeit fĂźr eigene Erkundungen.

Pro Person im Doppelzimmer: Einzelzimmer: + Euro 369,-

Euro 1.575,-

&ĹŻĆľĹ? Ä‚Ä?ÍŹÄ?Ĺ?Ć? ,Ä‚ĹľÄ?ĆľĆŒĹ? žŊĹ?Ćš >ĆľĹŒĹšÄ‚ĹśĆ?Ä‚Í• dĆŒÄ‚ĹśĆ?Ä¨ÄžĆŒĆ?Í• Ďł mÄ?ÄžĆŒĹśÄ‚Ä?ŚƚƾŜĹ?ĞŜ Ĺ?Ĺľ ,ŽƚĞů ZĂžĂĚĂ ŚĞůĆ?ĞĂ Ĺ?ĹśĹŹĹŻÍ˜ ,Ä‚ĹŻÄ?ƉĞŜĆ?Ĺ?ŽŜ͕ Ď° ĆľĆ?ŇƺĹ?Äž ĹľĹ?Ćš ĚĞƾƚĆ?Ä?ĹšĆ?Ć‰ĆŒÄ‚Ä?ĹšĹ?Ĺ?ÄžĆŒ ZÄžĹ?Ć?ĞůĞůĞĹ?ƚƾŜĹ?Í• ZÄžĹ?Ć?ÄžÄ¨ĆşĹšĆŒÄžĆŒÍ• ^Ĺ?Ä?ĹšÄžĆŒĆľĹśĹ?Ć?Ć?Ä?ŚĞĹ?ĹśÍ˜ tÄžĹ?ĆšÄžĆŒÄž ĆľĆ?ŇƺĹ?Äž Ä?ĆľÄ?ĹšÄ?Ä‚ĆŒÍ˜

D

ie Makarska Riviera in Kroatien zählt mittlerweile wieder zu den schĂśnsten Urlaubsregionen Europas und bietet eine Vielfalt an SehenswĂźrdigkeiten. Ihr Hotel - das 4****-Hotel Laurentum - liegt in Tucepi direkt an der Promenade. Von hier aus unternehmen Sie zahlreiche AusflĂźge. Sie bummeln durch den KĂźstenort Makarska mit seinem 500 Jahre alten Franziskanerkloster, besichtigen ausfĂźhrlich Dubrovnik - die „Perle der Adria“ mit der wunderbar restaurierten Altstadt, entdecken die Hauptstadt Split, die wie Dubrovnik zum UNESCO Weltkulturerbe zählt und fahren schlieĂ&#x;lich zur Insel Brac, wo Sie auch ein uriges Mittagessen genieĂ&#x;en. Diverse Reisetermine: z.B. 15. bis 22. September 2012

Pro Person im Doppelzimmer Einzelzimmer: + Euro 147,-

ab Euro1.049,-

Flug ab/bis Hamburg nach Split, Transfers, 7 Ăœbernachtungen mit Halbpension, AusflĂźge lt. Programm, Ăśrtliche deutschsprachige Reiseleitung InfoMaterial, Sicherungsschein.



    

                                         

 !  " #$ %   &' (                    ) ! * +   + , # ##-./ )'  012  3   4 2 5$5 6 785 8. /8-

Anlagenmechaniker (m/w) und HSL’er (m/w)

Tel. 0172-452 26 70

gesucht: Einsatz in HH, unbefristete Einstellung nach BZA – DGB Tarif, Weihnachts- u. Urlaubsgeld, Vollzeit, Tel.: Mo.–Fr.: 8.00–17.00 Uhr unter (040) 79416241, Frau Hackbarth AVANCE Automotive GmbH 21079 Hamburg, 1. Hafenstr. 13

Handwerkshelfer m/w

Reinigungskraft fĂźr Hotel (m/w)

SchweiĂ&#x;er / Schlosser m/w per sofort gesucht.

Arena GmbH,

040 /32 22 58

Zimmermädchen/Roomboy

fĂźr Hotelreinigung in Altona auf 400 oder steuerpflichtig per sofort

mit Elektro-, Maler- od. Klempnererfahrung

Telefon (040) 32 22 58 Robby’s Pizza sucht Fahrer mit eig. PKW Tel. 0175 / 342 52 63 oder ab 11.30 Uhr 040 / 80 30 31

Mitfahrer/Helfer m/w bis 34 Jahre. Ca. 500,00 wÜchentl. plus Prämien. Starthilfe & WohnmÜglichkeiten sind vorhanden. Tel. 0800 / 353 55 55

fĂźr Urlaubs- u. Krankheitsvertretung, fĂźr div. Objekte in HH (auch f. SchĂźler und Studenten gegeignet), Mini-Job StĂślting Service Group, Tel. 0170 - 33 21 259

Heizungsbauer / GWI m/w

per sofort gesucht.

in HAMBURG Zimmermädchen täglich von 8 bis 15 h oder Wochenende, Mini Job 400- -Basis.

Telefon 01 72 - 650 72 56

Hotel-Reinigungskräfte fĂźr den Bereich HH, männl./weibl., per sofort gesucht: 8,82 Std.-Lohn. AMD Dienstleistungen GmbH JessenstraĂ&#x;e 4 ¡ 22767 Hamburg

Telefon 040/689 49 28 80 SchlĂźsselrevier/Rissen

Wir suchen

Reinigungskräfte

040 / 32 22 58

Zuverlässige Reinigungskraft Nähe Iserbarg gesucht.

AZ Mo., Mi., Fr. je 1,5 Std. zwischen 5.00 und 16.30 Uhr

KARO Gebäudereinigungs GmbH Telefon: 040 / 80 78 69 -0

Leitbetrieb Austria bietet vielfältige Karrierechancen. Ohne Eigenkapital, ohne Risiko. Interessiert?! www.begeistert-erfolgreich.de

Stellenmarkt hoch 2.0 Kombinieren Sie Ihr Stellenangebot im Hamburger Westen mit EimsbĂźttel

Elbe-Wochenblatt.de Wochenblatt Leserreisen GroĂ&#x;e Polenrundreise

KROATIEN Paradies an der Adria

20. bis 28.November 2012

040 / 32 22 58

Krankenpfleger/in

Elbe Wochenblatt Leserreisen Elbe Wochenblatt Leserreisen „Boomtown“ Dubai

322258

15. bis 23.September 2012

D

iese herrliche Busrundreise fĂźhrt Sie zu den schĂśnsten SehenswĂźrdigkeiten Polens! Die Reise beginnt mit der Abholung an Ihrem Hamburger Wohnort und vom ZOB aus starten Sie nach Stettin. Weiter geht es nach Danzig und Gdingen und Sie sehen die sogenannte „Dreistadt“. Von Danzig aus erkunden Sie die Masuren und reisen anschlieĂ&#x;end weiter nach Warschau. Auch hier zeigt Ihnen die Reiseleitung zahlreiche interessante Highlights. Dann besuchen Sie Krakau - Polen‘s „heimliche“ Hauptstadt. Einen ganzen Tag lang erleben Sie die beeindruckenden SehenswĂźrdigkeiten bevor Sie nach Breslau weiter reisen und schlieĂ&#x;lich wieder Hamburg erreichen.

Pro Person im Doppelzimmer: Einzelzimmer: + Euro 269,-

Euro 985,-

Busreise ab/bis Hamburg, Taxi-Gutschein, Snack-TĂźte, Rundreise lt. Programm, Ăœbernachtungen in guten Mittelklasse-Hotels inkl. Halbpension, alle Besichtigungen mit deutschspr. Reiseleitung, Sicherungsschein. Wochenblatt-Leser erhalten einen exklusiven Vis-Ă -Vis ReisefĂźhrer

Unser Leserreiseteam berät Sie gern:

Unser Leserreiseteam berät Sie gern:

Unser Leserreiseteam berät Sie gern:

montags bis donnerstags 10-17, freitags 10-14 Uhr

montags bis donnerstags 10-17, freitags 10-14 Uhr

montags bis donnerstags 10-17, freitags 10-14 Uhr

Telefon: 609 115 13

Telefon: 609 115 13

Telefon: 609 115 13


STELLENMARKT Wir suchen m/w:

zum 01.08.2012

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung: Telefon 040/ 840 598 04 Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir baldmöglichst eine/einen erfahrene/n

Gas- und Wasserinstallateur/in

für Kundendienst-, Heizungs- und Sanitärarbeiten mit Führerschein Klasse 3. Bewerbungsunterlagen bitte an Firma Gebr. Kampf, Sanitärtechnik GmbH, Luruper Hauptstraße 46, 22547 Hamburg, Tel. 040/540 61 81 oder per E-Mail an info@gebr-kampf.de

Auslieferungsfahrer/in

mit Führerscheinklasse CE/2 in Festanstellung für Getränkeauslieferung in HH per sofort gesucht. Gute Deutschkenntnisse wegen Kundenkontakt erforderlich.

Strelow & Co. 040/ 54009720

Berufschancen in der Pflege FÖRDERUNG durch Jobcenter / Arbeitsagentur MÖGLICH !

13. August 2012 · 16 Monate (nur Umschulung) · Service- & Pflegeassistenz 13. August 2012 · 3 Monate

DIE SCHULE / IFBE med. GmbH

Lilienstraße 5-9 20095 Hamburg

hamburg@die-schule.de www.die-schule.de

Tel. (040) 325 07 15 0

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt neue Mitarbeiter (m/w)

- Pflegefachkräfte - Gesundheits- und Pflegeassistenten

Wir bieten Ihnen einen interessanten Arbeitsplatz im spannenden Stadtteil St. Pauli. www.diakonie-stpauli.de Ihre Bewerbung bitte schriftlich an: Diakonie St. Pauli GmbH Frau Wilhelm-Jörck Antonistraße 12, 20359 Hamburg Tel. (040) 43 18 54-17

Unzufrieden im derzeitigen Job? Wir garantieren Vollzeitbeschäftigung an 5 Tagen/Woche

- Fachhelfer (w/m) in VZ versch. Bereiche - Telefonisten (w/m) in VZ/ TZ (flex.) für versch.Projekt. In- /Outbound mit/ ohne Verkauf. Bewerbung bitte vorab telefonisch unter:

040 – 46 96 76 0-0 (Niederlassung HH, Süderstr. 77, 20097 HH)

www.iperdi.de · hamburg@iperdi.de

Hausmeister gesucht

Für die Betreuung von 2 Wohneinheiten in Ottensen und Fuhlsbüttel suchen wir jeweils einen versierten Hausmeister - gerne Frührentner - auf 400- -Basis für folgende Arbeiten: - Gartenarbeit - Treppenhausreinigung - Kleinreparaturen - Schneedienst - Zählerstände ablesen etc. Führerschein Klasse 3 und PKW sollten vorhanden sein. Für die Anlage in Ottensen werden Bewerber bevorzugt, die in die Anlage in der Waidmannstraße einziehen würden. Hierfür ist ein §5-Schein erforderlich. Bitte richten Sie Ihre Kurzbewerbung an: Ehlers & Drews Immobilienmanagement GmbH Hanns-Henny-Jahnn-Weg 15 · 22085 Hamburg oder rufen Sie unsere Frau Keser unter Tel.: 040 / 67 04 67 67 an. Ehlers-Drews@t-online.de

Freiberufliche Fitnesstrainer (m/w) EMS-Studio in Hamburg-Blankenese sucht ab sofort MitarbeiterInnen für eine qualitativ hochwertige Kundenbetreuung. Erfahrungen im Fitnessbereich setzen wir voraus. Gerne auch mit med. Hintergrund wie Physiotherapie/Krankengymnastik. Zusätzlich suchen wir motivierte Praktikanten (m/w) für die Mitarbeit. Bei Interesse sende uns Deine Bewerbung unter jobs@25minutes.de oder Tel.: 0172-957 02 03

Wir suchen Sie (m/w) ab sofort oder später als

• Schubmaststaplerfahrer • Containerpacker • Staplerfahrer • Kommissionierer jeweils mit Option auf Übernahme nach Einarbeitungszeit. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! A & L Nord, Büro Hamburg, Telefon: 040/87 88 68 55 Direkt an der U- und S-Bahn Landungsbrücken, Johannisbollwerk 20

Lassen Sie Ihr Auto Geld verdienen Wie? Durch Werbefolien auf Ihrem PKW Monatl. bis 400,ohne Steuerkarte als Nebenverdienst. Fa. Koops · 0 58 74 / 98 64 28 17 durch kostenpf. Inserat zu 0,25 ct. pro Tag

Wir suchen Sie... Für unseren Kunden in Hamburg suchen wir Sie ab sofort

SORTIERER (m/w)

im Bereich Getränkelogistik Es erwarten Sie nette Kollegen und ein tolles Arbeitsklima. Zahlung nach BZA- Tarif (plus Leistungszulagen) Sichern Sie sich Ihren Job mit Perspektive! Ihre Aufgaben Sortieren und Kommissionieren von Voll- und Leergut. Ihr Profil Sie sind flexibel, teamfähig und besitzen ein hohes Maß an Zuverlässigkeit und Organisationstalent? Sie sind bereit auch Schichtarbeit zu leisten? Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung, gern auch per E-Mail an braunschweig@fiege-uniserv.de oder Tel: 0170 / 22 42 163 FIEGE uni/serv GmbH Frau Karin Ludwig Grünstraße 11 38102 Braunschweig

persona service Moorstr. 6, 21073 Hamburg Tel.: 040 / 766 26 20 hamburg-harburg@persona.de

Für unsere Niederlassung in Rellingen suchen wir

Das Hotel Louis C. Jacob bietet Ihnen Tätigkeiten als:

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! HOTEL LOUIS C. JACOB Melanie Rodenbeck, Personalleiterin Telefon: 040 / 822 55 522 Elbchaussee 401-403, 22609 Hamburg Mail: personalbuero@hotel-jacob.de

Zeit zum Wechseln

Lager- und 93 Versandhelfer für eines der größten Logistikunternehmen der (m/w)

Welt am Standort Hamburg-Bramfeld Teilzeit Mo.-Sa. in Früh- oder Spätschicht

55 Kommissionierer Vollzeit / Früh- oder Spätschicht

(m/w)

Helfer in der 30 Lebensmittelproduktion Schicht- und Wochenendarbeit bei 8°C im Reinraum (m/w)

Vollzeit/Hamburg-Volkspark

Lagerfachkräfte 12 mit Staplerschein 3-Schicht- und Wochenendarbeit

ARD-Schein von Vorteil Rufen Sie uns einfach an!

Wir suchen:

Fachhelfer/Helfer Metall (m/w) Zerspanungsmechaniker (m/w) Zahntechniker (m/w) Goldschmied (m/w) Maschinenbediener (m/w) Früh-/Spät-/Nachtschicht BAP-Tariflohn + Zulage

Hofmann Personal

Alter Wall 67-69 · 20457 Hamburg

040/36 09 39 40 jobs-hamburg2@hofmann.info

Stellingen Kieler Str. von 6.00 Uhr bis ca. 7.40 Uhr 6 x wö.

040/432 75 10

JOB AG Personaldiensleistungen AG Wandsbeker Marktstraße 151, 22041 Hamburg hamburg-plh@job-ag.com www.job-ag.com

Telefonverkäufer/in zur StammkundenBetreuuung gesucht!

Wir freuen uns auf Ihren Anruf! Weingut und Weinkellerei Reichsgraf von Ingelheim Verkaufsbüro Hamburg Herr Carsten Blank Telefon: 040 / 540 65 40 Telefon: 0177 / 339 84 20

Bewerbungen bitte unter:

04101 - 80 48 255

www.bockholdt.de

Reinigungskräfte m/w

mit deutschen Sprachkenntnissen. Sozialversicherungspflichtig

AZ: Mo. – Fr. von 06.00 – 09.00 Uhr Wir freuen uns auf Ihren Anruf

AB 040 540 31 21

www.peter-schneider.de

Call-Center-Agents in Hamburg gesucht m/w - Kundenberatung sowie -betreuung - aktiver Telefonverkauf - Grundgehalt 2000,- , Provision + Bonus - gutes Arbeitsklima - professionelle Mitarbeiterschulung & Weiterbildung

Was wir brauchen

Wir suchen Sie zur langfristigen Verstärkung unseres netten Verkaufsteams am Telefon in Teilzeit oder Vollzeit. Fester Stundenlohn, attraktive Arbeitszeiten, aktiver Kundenstamm, gründliche Einarbeitung und Schulungen sind für uns selbstverständlich.

Altona / St. Pauli

The new way of working

Was wir bieten

(m/w)

Zur Verstärkung unseres Reinigungsteams suchen wir für unser Objekt in

APTK Ambulante Pflege Team Krugmann GmbH Frau Krugmann Papenreye 53 | 22453 Hamburg | Telefon: 040/412 63 97-0 Fax 040/412 63 97 50 aptk@gmx.net | www.aptk-pflege.de

Deine Aufgaben

Textillager in Neu Wulmstorf

Reinigungskräfte für folgende Objekte:

Gestalten Sie mit! Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

· Turndownaushilfe im Housekeeping · Küchenhelfer (m/w) · Reinigungskraft für die Zimmer (m/w) · Aushilfen im Service

- Mitarbeit in Vollzeit - gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift - Zuverlässigkeit - Teamfähigkeit

Einfach Anrufen!

040/414353-122

Zeigen Sie uns, was Sie können. MENSCHEN

Ausbildung & Umschulung · Altenpflege 1. August 2012 · 3 Jahre · Gesundheits- & Pflegeassistenz

- Elektroinstallateure (w/m) in VZ

FÜR

Fleischereifachverkäufer/in

- Helfer (w/m) in VZ versch. Bereiche, gutes Deutsch und Schichtbereitschaft Vorauss.

MENSCHEN

Wir bieten Ausbildungsplatz als

Für unsere Kunden in und um HH suchen wir per sofort:

VON

Elbgaustraße 118 A · 22547 Hamburg

Sachbearbeiter

für unsere Kunden in Hamburg Ihre Aufgaben: • Rechnungen erstellen • Lieferscheine bearbeiten • Stammdatenpflege • Telefon. Kundenbetreuung Wir bieten Ihnen: • DGB/iGZ e. V.-Tarifvertrag • Festeinstellung • Wohnungsnaher Arbeitsplatz

DIENSTLEISTUNGEN

EDEKA-Markt Wochnik in den Elbgau-Passagen

Das Niendorfer Wochenblatt gehört zu den erfolgreichsten Wochenblättern in Hamburg. Wir sind ein Tochterunternehmen der Axel Springer AG, die mit ihrer ganzen Kreativität und Leidenschaft die Zukunft der Medien gestaltet. Die Basis des Erfolges sind die Printmedien. Im Bereich der Wochenblätter verteilen wir im Großraum Hamburg wöchentlich zusammen mit unseren Partnerverlagen eine Auflage von 1,1 Millionen Exemplaren. Wir wollen unsere lokale Position in den Stadtteilen Niendorf, Lokstedt und Schnelsen weiter ausbauen und suchen zum nächstmöglichen Termin

Anzeigenberater/in im Außendienst fest oder frei auf HGB-Basis in Voll- oder Teilzeit. Ihre Herausforderung:

► Aktive persönliche und telefonische Anzeigenvermarktung ► Neukundenakquise und Betreuung von Bestandskunden ► Erstellung von kundenindividuellen Angeboten und konsequente Nachverfolgung Wir suchen keine „Überflieger“ sondern Menschen, die vielfältige Kundenbeziehungen auf lokaler Ebene als Herausforderung begreifen. Wichtiger als (Verlags)erfahrung ist Ihre Leidenschaft für den Anzeigenverkauf. Sie sind beratungssicher und verfügen über Eigeninitative, Organisationstalent und Ausdauer? Dann passen Sie mit Ihrer schnellen Auffassungsgabe und der positiven Ausstrahlung gut in unser Team. Ich freue mich auf Ihre aussagefähige Bewerbung an a.zander@nie-wo.de. Wenn Sie vorab Fragen haben, rufen Sie mich gern an. Tel. 5550 53010. Niendorfer Wochenblatt Geschäftsführung Angelika Zander Tibarg 30, 22459 Hamburg


12 KLEINANZEIGEN die mit ! Anzeigen, Chiffrenummern

MITTWOCH, 27. JUNI 2012 www.elbe-wochenblatt.de

ANKAUF Zahle Höchstpreise

für Schmuck, Uhren, Silber, Münzen, Musikinstrumente, Postkarten, Gemälde, Militaria und Antik. 040/4208882 od. 0162/8655730 Privat sucht!!! Kaufe alte Sammeltassen, Tischdecken, Handtaschen, Kristall, Postkarten, Münzen, Briefmarken, Taschenuhren, Bücher, uvm., T. 0163/239 63 89 Kaufe alte Fotokameras, Taschenuhren, Armbanduhren, Wanduhren, Nerzmäntel, alte Gemälde, GoldSilber und Modeschmuck. 05751/ 705 31 05, 0152/23 36 44 60

(z. B. K83947) anstelle einer Telefonnummer versehen sind, beantworten Sie bitte schriftlich an: Postfach 90 03 55 21043 Hamburg + Chiffrenummer

Gabelstaplerankauf

auch alt + def. 0176/323 02 151

ANKAUF Norddeutschlands führendes Briefmarkenauktionshaus

kauft oder versteigert Ihre Briefmarken

und Münzen zu absoluten Spitzenpreisen – Rufen Sie bitte an HANSEATISCHE BRIEFMARKENAUKTIONEN OHG

Telefon: 040 / 23 34 35 | www.hba.de

Kunsthandel Helmrich ! Kauft an !

Antike Gemälde, Goldschmuck, Münzen, Silber, Zinn, Orden, Bronze- und Porzellanskulpturen, Möbel, Bücher, Postkarten, Fotos, Teppiche, Varia aller Epochen. Kompl. Räumungen v. Keller bis zum Boden mit Wertanrechnung. Diskretion u. sofortige Barzahlung sind selbstverständlich. Auktionator & Sachverständiger für Kunst u. Antiquitäten Sven Helmrich, täglich auch in Ihrer Nähe, Telefon 01 77 / 482 89 17 www.kunsthandel-helmrich.de

Orden-Urkunden

Zahle Sammler-Höchstpreise für Uniformen, Säble, Dolche, Pickelhauben, Reservistenkrüge, EK I und EK II, Ritterkreuz, Fotoalben, I. u. II. Weltkrieg, alles von der MarineLuftwaffe-Heer. Biete für Deutsches Kreuz in Gold mit Urkunde bis ¤ 1.500,-. Tel. 7635672 priv.

Seriöse Designerin

kauft und begut achtet Ihren hochwertigen Nerz, Pelz, Handtaschen, Schals sowie Bernstein, Perlen, Granatschmuck. Nach Begutachtung Barzahlung. Tel. 01520/ 141 03 64

Haushaltsauflösungen

Wir räumen Wohnungen mit Keller und Boden besenrein. Ankauf von Nachlässen, guten Gebrauchtmöbeln und Antiquitäten seit über 25 Jahren, reelle und schnelle Abwicklung. Paul-Roosen-Straße 6, 22767 Hamburg,

Gebr.-Möbel-Center, Tel. 3 19 16 81

Kaufe Pelzmäntel, Zinn, Bestecke, Silber / Versilbertes, Schmuck, Porzellan. Seriöse Abwicklung, Ausweisung vor Ort! S. Fischer, Tel. 0157/81 88 20 19 Kaufe: Pelze, Nähmaschinen, Schreibmaschinen, Porzellan, Zinn, Abendgarderobe, edle Handtaschen, Münzen, Uhren, Schmuck und Tafelsilber. Zahle bar u. fair. Hr. Strauß 0160/590 66 94 Briefmarken - Münzen, kleine u. große Sammlungen / kompl. Nachlässe kauft zu fairen Preisen: Rasche-Verlag, 040/7927125 oder 0171/2436624, tägl. bis 20 Uhr, auch kostenlose Hausbesuche. Kaufe Silberaufl. 90er/100er, Modeschmuck, Porzell. 0172-5462208

Private

Münzen, Silber, Goldschmuck, Fotos, Uhren, antike Möbel, Postk., Parzellanfig. kauft Altmann 434842

Kaufe Silberbesteck, zahle 400,- ¤/ KG (auch Auflage) Gold u. Schmuck zahle 30 ¤/Gramm, T. 0177/702 62 52, 0163/142 78 92

KLEINANZEIGEN Bitte ankreuzen:

Bezirk WEST am Mittwoch

im

(Harburg, Süderelbe und Wilhelmsburg)

Anzeigenschluss montags 10 Uhr

Bezirk EIMSBÜTTEL

Gesamtkombination

Anzeigenschluss montags 10 Uhr

Anzeigenschluss freitags 16 Uhr

Chiffre-Anzeige (Chiffre-Gebühren: 5,–

/Gesamtkombination: 7,50

GESCHÄFTL. EMPF.

U Mithilfe U

Umzüge + Kleintransporte Haushaltsauflösungen

Süße Kätzchen, 8 u. 10 Wochen alt. e PC-Probleme e Entwurmt und stubenrein gegen Jederzeit dienstbereit! Hardware, SG ¤ 60,- abzugeben. T. 7456879 Software, Netzwerk; Rep. und Entrümpelungen u. FirmenauflösunVerkauf. Tel. HH 41910183 Sehr liebe und treue Katze sucht gen, Besichtigung + Beratung kostl. schönes Zuhause. Tel.: 44 61 53 o. 040/57 22 82 70 und 0171/996 44 69 TH Rückbau GmbH 870 41 00 Abbruch Demontage Entsorgung Hundetraining in Hamburg Mitte, Asbestarbeiten Entrümpelungen Haushaltsauflösung Entrümpelung, Umzüge u. Kleinneue Kurse ab Juli 2012 im HamErdaushub Tel. 040/558 38 53 transporte, besenrein, mit Wertanmer Park. Tel. 0178-69 69 332 Fensterputzen u.v.m., seriös, zuverrechnung. Kostenlose BesichtiEchte und halb Karthäuser, 9 Wolässig & fair im Preis, der Wischer. gung und Angebotsabgabe. 040/ chen alt, zu verkaufen, 300,-/90,Tel. 040/43 26 84 64 731 27 357, www.FirmaNoll.de ¤, Tel. 0157-76 06 05 93 Gartenarbeiten aller Art, mit Ab- Umzug Tg. Preis 4 Mn. 7 Std. ¤ 479,Mobile Hundefriseurin sucht Hunde fuhr, kostenlose Beratung, preisPreisw. Entrümplg. a. Art, Kartons, Modelle. Tel. 0162/169 42 52 günstig. Tel. 040/654 67 82 10 % Senioren Rabt. Lagerung, excl. Montage al. Möbelsystm., Birmakätzchen vk., 040-7427241 Bäume fällen und roden, Gartenarb. kostnl. v. Ort Beratung, Fa. BAT m. Abtransp. sehr preisgünstig, Malteserwelpen 0177-29 28 220 Tel. 040/87501196 kostenl. Berat. Tel.: 65 46 387 Hundevers ab 39,87 Jahresb 590844 Heckenschnitt, alle Gartenarb. m. Haushaltsauflösung Nachlass, Räumung, EntrümpeAbfuhr, günst. Festpreise, kostenUNTERRICHT lung. Festpreis, fachgerechte Entlose Beratung. T. 668 38 25 sorgung. Wertanrechnung für AnHeckenschnitt, Rasen neu anl., alle tikes. Telefon: 040/643 00 03 Gartenarb. m. Abfuhr, preisgünstig/kostenl. Beratung. 66977186 Haushaltsauflösung. Besenreine Entrümpelung zu FestFestpreise, Entrümpelung, Messie, preisen, Haus, Whg., Bo., Ke. KostRenovierung, 0 Tel. 0160/ enl. Besichtigung u. Beratung. Fa. 92 96 74 16, www.ab-fuhr.com Bohe, 63654720 + 0177/4206142 Gartenarb., Rasenneuanlage, Heckenschnitt, inkl. Abfuhr, preis- Entrümp. besenrein! wert, kostenl. Ber; 040-67584230 Haus, Whg., Dach, Keller, Räumung aller Art zum Festpreis, kosPutzi kommt! Professionelle Fentenlose Besichtigung, Firma Tip sterreinigung zu fairen Preisen, seit iq-wissen.de | T 040-211 07 68 05 Top, 22887458, 0176/62005808 1995, Tel. 0172/452 97 76

Professionelle Weiterbildung – beruflich und privat

Fensterreinigung/Rahmen, Haus ab ¤ 35,-, Frühlings-Sauber! T. 81 97 82 90 Thomas Schriever Heckenschnitt alle Gartenarb. fachger. schnell, günst. 68949832 Gartenfeuerwehr - sämtl. Gartenarb.-Heckenschnitt, Abf. 6728692

040 / 8 39 75 03 040 / 50 04 90 95 04 103 / 8 38 65

www.weinlieferung.jimdo.com ab 6 Fl. Lief. frei Haus, 0174/974 39 60

www.nachhilfe-hh.de

Feuerbestattung ohne Feier kpl. Latein und Deutsch, auch in den Fe¤ 1.380,-. Tel. 040/280 97 331 rien, erteilt sehr erfahrene Lehrkraft, von privat, T. 040/866 35 30 PC-Hilfe, Datenrettung, 538 978 72

Elbe Wochenblatt

Telefonisch: Schriftlich:

Telefon 0 40/34 72 82 03 Fax 0 40/76 60 00 26

Persönlich:

elbe WOCHENBLATT Verlagsgesellschaft mbH & Co.KG Harburger Rathausstraße 40, 21073 Hamburg Öffnungszeiten: Montag-Freitag 8.30 Uhr Uhr 9.00 bis bis 17 17.00

1

Woche:

Bezirksausgabe

bis 3 Zeilen

2

Bezirksausgaben

7,50

3

GesamtBezirks- kombination ausgaben 20,50 41,00

10,–

61,50 82,00

5 Zeilen

9,–

12,50

16,–

102,50

6 Zeilen

11,–

15,–

19,–

123,00

Bankdaten

Datum/Unterschrift:

Demontagen aller Art: Tür, Fenster, Mauer, Boden, Tapetenentfern. 040-210 59 424/ 0176-10153780

8 Lokalausgaben in Hamburg Süd + West und Eimsbüttel

Ausgabe Hamburg-West 157.225 Trägerauflage

Othmarschen, Flottbek, Nienstedten, Rissen Blankenese, Iserbrook, Sülldorf, Osdorf

13,–

Bank: BLZ: Kto:

Abbruch Entsorgung

Ausgabe Elbvororte: 46.294 Ex.

10,–

Vorname: Nachname: Straße: PLZ/Ort: Telefon:

Entrümpelung bei Verwertung, von Keller bis Boden, Möbeltransporte aller Art; Tel. 0152/23 31 20 53

Ausgabe Altona: 64.890 Ex.

7,–

4 Zeilen

b Kostenlos b

Altona, Ottensen, Bahrenfeld, Teil St. Pauli

bis 3 Zeilen bis 3 Zeilen bis 3 Zeilen 5,–

mit Wertanrechnung. Kl., frdliche Firma, kl. Preise, Entrümpel., Umzüge m. Montage, v. Profis. 040/ 73674722 www.Schatzkiste-HH.de

gegründet 1963

Und so geht's: Pro Kästchen ein Buchstabe oder eine Zahl.

)

Haushaltsauflösung

Elbe Wochenblatt

Hinter jedem Wort- oder Satzzeichen muss ein Kästchen freibleiben!

Bezirk SÜD am Mittwoch

Anzeigenschluss montags 10 Uhr

Rubrik:

Anzeigentext

Neugeräte mit Lackschäden, Markenwaschmaschinen A+, Trockner A+ usw. Elektro-SchnäppchenMarkt HH, Bramfelder Chaussee 252. T. 641 42 80, Mo-Sa 9-18 Uhr Selbstkühlende Eismaschine ¤ 110,Gasherd, ungebraucht, ¤ 100,-, Gasterrassenstrahler, auch gut für Gaststätten, ¤ 98,-, Massagesessel, ¤ 100,-, Tel. 040/551 27 87 oder ibomar@freenet.de Wegen Umzug: Sauna + Gartenhaus (Selbstabbau), 2 Alu-Fahnenmasten 8 m, Stromgenerator (neu), Hochdruckreiniger (neu) uvm., Preise VB. Tel. 0176/ 57 038 226 oder 040/84 35 92

Suche Modelleisenbahn und Modellautos aller Marken und Größen, gerne gr. Sammlung. 04164/ 80 06 20 oder 0171/750 13 85 Wohnzimmerschrank Teak 3m breit, 3 Elemente a 1 m, VB ¤ 350,An- & Verkauf Gold + Silber, Mont Blanc, hochwertige Uhren, Besteck, ; Esstisch, 6 Stühle, 2 EinlegeböPorzellan uvm. 040/64 85 15 05 den, Teak massiv, VB ¤ 470,-; alles sehr guter Zustand. 040/84 39 01 Musikinstrumente Neue Waschmaschinen, Kühl- und kauft: Tel.: 040/389 50 31 oder Gefriergeräte, Markenfabrikate. 0176/48 25 49 17 Enorm günstig, auch Geräte mit Schönheitsfehlern. Fa. Drews, Schallplatten, LPs Wellingsb. Weg 121. Tel. 5362875 kaufe ganze Sammlungen: Rock, Pop, Soul, Blues 040 - 67 380 799 Weißer, massiver Holzschreibtisch mit Holzcontainer. Hochwertige Briefmarken-Münzen Tischlerarbeit (160 x 80 x 76 cm). VB ¤ 150,-; Tel. 86 62 76 02 Barankauf/Hausbesuche kostenlos. Fa. Alster-Philatelie. Tel. 29823315 1 Baby-Stubenwagen + Babyzeug Tragetasche, Wipper, 1 BieGriffelkunst/Gemälde VB. nenk. 50 cm, 2 Tischlampen-GlasBronzen, Graphik, Kunstsammlunkuppel VB. Tel. 04144-70 45 gen, kauft sofort: 040/456139 Naturholzbett massiv (NP 1500,Ankauf v. Silberbestecken, 90er u. ¤) B 160 /L 200 /H 45 cm inkl. 2 gr. 100er, Taschenuhren, Schmuck u. Schubladen u. 2 FederholzrahMünzen, Tel. 0176-93 10 33 99 men, VB ¤ 350,-, Tel. 420 51 85 Achtung! Alte Nähmasch., 28er Damen-E-Bike, wie neu, kein Schmuckgold, Pelze, Krokotasch., Jahr alt, Preis nach Vereinbarung, Silberbest. Porzell. 0163/4050369 an Selbstabholer, Tel. 040/ 76 41 14 15 Pelzmäntel u. a. Lederjacken u. a., Abendmode, Smoking, Handta- 1 Herrenfahrrad 28 Zoll, 50,- ¤, 4 Laschen, Assesoires, 0162/8699389 mellentüren, 2,45 x 50 cm, VB, Tel. 53 05 26 26 Zinn-/Kupfer-/Messingbecher, Teller u.ä., Nähmasch., Silberbest. (ca. hochw. 2er + 3er Sofa, silb-bl., inkl. 90-er Aufl.) u.ä., 0162/869 93 89 Kirschbaum Couchtisch, zusammen ¤ 150,-; 04103/837 01 Kaufe Pelze, antike Möbel, Silberbestecke, Schmuck, alte Orden, Sä- Garten-Teich (Heissner-B134) neuw L: 160/B: 120/T: 50 cm, Ladenpr. bel, Geigen. 0173/9270590 ¤ 100,-; VB ¤ 60,-; 040/80 13 30 Schallplatten & CD-Sammlungen, Hi-Fi Geräte, Musikinstrumente & Haushaltssachen günstig abzugeben (von Teppich bis Faxgerät), Fotoapparate kauft: 040/4397663 Tel. 040/76 96 02 80 Hole kostenlos gebr. u. def. TV, Hifi, Kühlschr., Gasherd, Ledergarnitur, Soleni-Kosmetikliege zu verkaufen, Holzgestell mit Cremefarb. AuflaPC. Tel. 040/866 276 22, ab 17Uhr ge, 350,- ¤, Tel. 04103/1882203 Stilmöbel, Porzellan, Silber, Bilder, Bücher aller Art zu verkaufen, ab Teppiche u.a. kft. 0176/25362000 ¤ 1,- pro Stück. Tel.: 040/ Alte Comics jegl. Art, 04821/71274 831 48 04

(Elbvororte, Altona, Eidelstedt/Lurup)

Kundendaten

VERKAUF Bis zu 50 % billiger!

UNTERRICHT

Treppenlift "Lifta", v. Priv., wie neu, Priester unterrichtet in christlichem Haushaltsauflösungen komplett, günstig abzugeben. 04630/93095 kostenl., 040/78 78 16 Glauben und christlicher Lehre. Kontakt: Priesterfragen@yahoo.de Wohnst Du schon oder schraubst Verk. Echtholzbett kompl., 58 88 55 oder 0176/99 21 72 96 Du noch? Hilfe unter: 41 28 93 46 GESUNDHEIT Englisch für Schüler, Studenten, Be- Buchhaltung Tel.040/ 97 07 29 39 rufstätige, ¤ 15,- von Dozent, Buchen lauf. Geschäftsvorfälle. Infoabend am 5.7.12 um 19 Uhr Tel. 040/ 43 18 10 19 über gesunde Ernährung, Abnehwohnungssitter-hh.beepworld.de men, Metabolic Balance, Cellulite, Musikunterricht: Gitarre, E-Bass, Mesotherapie, Akupunktur. Praxis Klavier, Gesang. Spiel mit Spaß! Al- Hilfe am PC, ab 19 ¤, T. 2506694 Elena Kohl, Apostelkirche 20, HH. tona Tel: 0178/835 67 03. Privat! Buchhaltung §6StBerG. 50681041 Info unter Tel. 0162/8661537 Englisch für Schüler, Studenten, Be- PC-Opa kommt. T. 040/43 25 31 86 Krampfaderentfernung in einer rufstätige, ¤ 15,- von Dozent, Polsterarbeiten: 6526737 G. Mohr Stunde. Biologisch, sanft, effektiv Tel. 040/ 43 18 10 19 beim Heilpraktiker. 04069797710 English f. Schüler Studenten BerufsGESCHÄFTSVERB. "Fit durch Blutegel" Lisa Bunjes, Heiltät., ¤ 15,- v. Dozent, 43181019 Supermarkt aus Altersgründen zu praktikerin, Tel. 040/33 98 78 54, Schwedisch ¤ 10,-/Std. T. 6567657 verkaufen. Miete ¤ 625,- inkl. Merwww.naturheilpraxis-bunjes.de cedes Transportwagen. Totalpreis Mit Hypnose z. Nichtraucher bzw. Engl./Span. Uni Nh. B. Mau. 459060 ¤ 35.000,- Tel. 040/32 21 81 o. Gewichtsreduktion 040/94797570 0171/481 08 72 o. 040/229 10 29 GESCHÄFTL. EMPF. www.hypnosepraxis-elvers.de Fensterputzen, Wohnung ab Spirit. Lebensberatung u. geistiges Gartenarbeiten aller Art gut + ¤ 28,-, Fa. H. & G., Tel. 98 26 17 55 Heilen, Tel.: 040/22 60 04 80 günstig, Rasen vertikutieren, Hecken- und Gehölzschnitt, SchredAbnehmen mit Hypnose, NaturVERSCHIEDENES derarbeiten, Abfuhr von Gartenheilpraxis R. Lappe HP, 6891 9924 abfällen, Terrassen- u. PlattenreiniEntspannende Wellnessmassage, gung mit Hochdruckgerät, Neuvon 8 - 22 Uhr, Tel.: 20 94 78 61 und Umgestalltung, Dachrinnenjunger, freundlicher Handwerker reinigung, Pflasterarbeiten, JahresFußpflege Hausbesuche 60577703 erledigt gerne Wohnungs-, gartenpflege u.v.m. R. Röttger, Tel. Mobile Fußpflege, 01578/8917211 04129/302, Fax: 04129/95 239 Haus- und Gartenarbeiten sowie Med. Fußpflege, T. 0176/24985863 Besorgungen. Gebrauchte Büromöbel Bespr. Rose, Warze, Haut, 715 84 30 büromöbel-abhollager.de: LagerTelefon 89 83 90 oder verkauf, große Mengen auf über Med. Tantramassag. 0175/9880776 810 09 68 2.000 m². Tel. 0151/52375484, Großmannstr. 129 TIERMARKT

Anzeigenpreise

Achtung!!!

Uralte Bücher/Gemälde

VERKAUF Su. Modelleisenb. 0171-123 75 56 Kaufe Zinn aller Art, 0163/2097473 Montblanc Schreiber su. 21051757 Postkarten (alt) kauft Tel. 7604766 Filmplakate alt kauft 27808862 Radios alt kauft 040/61 19 99 37 Nerzmäntel/-jacken 040/22759074 Gold - Zahngold. T. 040/22759074 Eisenbahn/Wiking kauft: 59 08 88 TV-PC-Hifi, a. defekt. Tel. 2500655

Ausgabe Lurup/Eidelstedt: 46.041 Ex.

Lurup, Osdorfer Born, Schenefeld, Eidelstedt, Krupunder, Halstenbek, Stellingen

Ausgabe Eimsbüttel 56.575 Trägerauflage

Eimsbüttel, Hoheluft-West, Teil Lokstedt, Schanzenviertel, Stellingen, Langenfelde elbe-Wochenblatt Verlagsges. mbH & Co. KG 21073 Hamburg Harburger Rathausstraße 40 Postfach 90 03 55, 21043 Hamburg Tel. 040-766 00 00, Fax 766 000 24 www.elbe-wochenblatt.de E-Mail: info@elbe-wochenblatt-verlag.de Anzeigenleiter: Jürgen Müller Geschäftsführer: Michael Heinz Druck Westausgabe: Kieler Zeitung GmbH & Co. Offsetdruck KG Vertrieb: WBV Direktzustell-GmbH Telefon 040-347 26 711 Telefax 5 40 89 81 Axel-Springer-Platz 1, 20350 Hamburg Redaktion: „Direkt“ Redaktionsservice GmbH 21073 Hamburg, Harburger Rathausstraße 40 Tel. 85 32 29 33, Fax 85 32 29 39 V.i.S.d.P. Olaf Zimmermann Artikel, Berichte, Beilagen usw., die namentlich oder durch Initialien gekennzeichnet sind, entsprechen nicht unbedingt der Meinung von Redaktion und Verlag. Für unverlangt eingesandte Artikel und Bilder entstehen weder Honorarverpflichtung noch Haftung. Alle Beiträge, Abbildungen und Anzeigen-Layouts sind urheberrechtlich geschützt. Mit Ausnahme der gesetzlich zugelassenen Fälle ist eine Verwertung ohne Einwilligung des Verlages strafbar. Die Rechte für die Nutzung von Artikeln für elektronische Pressespiegel erhalten Sie über die Presse-Monitor Deutschland GmbH, Telefon (030) 28 49 30 oder www.presse-monitor.de

Mitglied der Hamburger Wochenblatt-Kombination Es gilt die Preisliste Nr. 47, gültig ab 01.01.2012


KLEINANZEIGEN 13

MITTWOCH, 27. JUNI 2012 www.elbe-wochenblatt.de

VERSCHIEDENES BAUEN UND WOHNEN Entrümpel.Besenrein Handwerker Team Haus, Whg., Dach, Keller, aller Art, kostenl. Besicht., Whg. ab ¤ 200,-, 040-60534818 / 0152-01680396

bUmzüge in Hamburgb

Sofortserv. Halteverbot u. Kartons gratis, T. 41346571 o. 63270488, www.hamburgerumzug.de Haushaltsauflösungen, schnell, preisw., zuverlässig. Durch Sachwertanrechnung auch kostenlos o. Zuzahlung mögl. 040-61 44 44 Fahrräder: gelernter Zweiradmechaniker, Rentner, überholt Ihre Fahrräder + Komplettreinigung. Tel. 040/87 26 36 Einer muss der Günstigste sein. Umzüge Nah und Fern, Lagerung z. Festpreis. DEGLA GmbH. 04065044961 Computer / Telefon / Fax / TV / Sat, Fehlerbehebung und Reparatur. Schnell, nett und günstig von priv. T.: 79 75 56 683; 0171/476 35 42 Rund ums Haus: Reparaturen, Isolierungen, Putzarbeiten u.v.m. Reimer Röttger, Tel. 04129/302, Fax: 04129/95239

Hilfe für Garten

gesucht, 1x wöchentlich. Tel.: 040/87 08 30 81

Umzüge 64 22 46 64

schnell + professionell + immer etwas günstiger! Auch Hartz IV.

0Kostenlose1

Haushaltsauflösung, Entrümpelung . Tel. 0173/914 13 77

Qualitätsumzüge

Tel. 040/53 05 05 05 Senioren, ARGE, Nah und Fern

Haushaltsauflösungen

Tel. 040/69 70 29 06 Dach bis Keller, besenrein, diskret

Möbellager Hamburg Tel. 040/227 67 78 Beheizte Boxen von 5-30 ccm

Malermeisterbetrieb

Parkett-Dielen massiv ab ¤ 14,50 weltweit beste Preise. 0171/ 476 35 42, www.nett-parkett.eu

Sie sparen 3.265,– €2

Gartenarbeiten, Bäume fällen, Hecken- u. Obstbaumschnitt, Zäune, unverb. Beratung, Fa. Tel. 7240970

Ausführung sämtl. Malerarbeiten, beste Qualität, Festpreise 6952788

Parkett, Dielen, Laminat, Treppen, Verlegen, Schleifen, Versiegeln, Ölen. Fa. 040/790 27 880 Abbildung zeigt Wunschausstattung gegen Mehrpreis.

Fiesta Champion mit Tageszulassung.

schwarzmet., Winterpaket, Rd.-CD, FGS Neupreis 15.255,– € Als Tageszulassung

11.990,– €1 kruell.com

Krüll Motor Company GmbH & Co. KG Bahrenfeld · Ruhrstraße 63 Telefon (040) 853 06-263

Kra�stoffverbrauch (in l/100 km nach RL 80/1268/EWG oder VO (EC) 715/2007): Ford Fiesta: 7,1 (innerorts), 4,3 (außerorts), 5,4 (kombiniert); CO2-Emissionen 124 g/km (kombiniert).  Angebot gilt für einen Ford Fiesta Champion 1,25 l Duratec-Motor 60 kW (82 PS).  Gegenüber der unverbindlichen Preisempfehlung des vergleichbar ausgestatteten Modells ohne Tageszulassung. inkl. Überführung und FGS

BAUEN U. WOHNEN e Fenster + Türen e

Erneuern - Reparieren - Einstellen, Aufhebelschutz Kripo empfohlen.

Markisen + Rolläden

AB Sicherheitstechnik, 520 43 68

Schwichtenberg Umz. Malermeister

Nah und Fern - Tel. 040/653 21 01 www.umzug-partner.de Haus- und Gartenhandwerker bietet Renovierung, Pflege, Instandhaltung und mehr, 040/89 06 37 47 www.missionsklub.de 0 Nora Jaffke, Hamburg - Moorfleth, Halskestr. 74, 4. OG, T. 040/64856276 Umzüge, Transporte, Lagerung, schnell + günstig, Std. ab ¤ 10,-; 0176/68833692, 040-21116930 Bücher spenden und helfen! Tel. 040/22 81 80 25, kostenlose Abholung! www.Aktion-Buch.de Liebevolle Betreuung Ihres Hundes, tageweise oder auch in den Ferien in Othmarschen, 880 37 08 Griffelkunst, Grafik, Gemälde, Bronzen kauft sofort, v. privat, Tel. 040/45 61 39 Geistiges Heilen bei Schmerzen, Rheuma, Gürtelrose, Migräne u.ä. kostenlos. Tel. 040/74 39 18 04

Malerarbeiten

günstig und gut. 0171/358 13 64

Umzüge + Kleintransp.

Haushaltsaufl. ab 7 Uhr. T:640 54 49 Sämtl. Gartenarb.-Abtransp.preisg., kostenl. Ber. T. 66 24 43 Malermeisterzuv.01781620015 Fa Kaminholz Buche, trocken/frisch, mit Lieferung, 038821/688555 Med. Fußpflege, nur Hausbesuche, Mediküre, Tel. 04182/222 13 Rindenmulch + Kaminholz mit Anlieferung Tel.: 04105-15 44 46 Hole Metall-Schrott, Haushaltsaufl./ Entrümpelung. T. 0174/160 15 78 2 jg. Männer fällen Ihren Baum z. Festpr., Seilklettert.! 0177/6472223 www.missionsklub.de Malermeisterzuv.01781620015 Fa Frisörin kommt ins Haus 55893006 Gartenarbeiten sofort, 87 600 444 Entrümpelung ab ¤ 50,- 87 600 444 Kaminholz-Express 04152-887577 Friseurin kommt ins Haus. 61136237 Livemusik www.oscarbenito.de Musik: Partydisco.de 550 49 08 Umzüge zu fairen Preisen, 6937945 Stühle flechten preiswert. T. 273798 Hole kostenlos Altmetall; 71141080 Transporte, gut & preisw. 6937945 Blitz-Umzugs-Discount. 668 536 94 Discjockey f. Ihre Feier T. 524 98 09

BAUEN U. WOHNEN Kl. Baugeschäft seit

1978 Baubetreuung & Service mit allen Gewerken, Um- und Anbauten, Balkon-, Altbau-, Bad- und Fassadensanierung, Reparatur, Durchbrüche, Kellerabdichtung, auch Kleinstaufträge. 647 44 76 o. 789 35 13, Juergen-Berger-Bau.de

Malerarbeiten: T. 04194/987607, firma-thomas-borgward.de Ich helfe gerne beim Möbelrücken. Holzböden & Treppen schleifen, umweltfr. versieg., Laminat verlegt Fa. Kaestner. T./Fax 040/651 40 30 Malerarbeiten - preiswerte Qualitätsarbeit, Malermeisterin Ulrike Gerß Tel. 040/280 45 67 Führe Maurer-, Fliesen- u. Trockenbauarbeiten und Verputz aus. Fa., 040/80995643 o. 0172/4205272

Wannenreparatur

mit Garantie. 040/607 20 89

Maler-/ Laminatarb.,

zum fairen Preis, 0176/701 840 56

Fliesenarbeiten - auch Reparatur vom Fachmann: 040-60 13 792 Fassadenanstrich - Fassadendämmung, eigenes Gerüst. T. 6681414 Maler privat sofort frei - Leerwohnungen Sonderpreis, 668 29 78 Malen + tapezieren ohne Schmutz helfe b. Möbelräumen, 668 14 14 Maurer, Fliesenl., Maler, Parkettl., sof. frei, günstig, 0176/50155011 Aufarbeitung Bilder - Möbel, fachger., Preisw., Rentner, 30 06 05 98 Maurermeister - Maurer-, Sanierungs- u. Fliesenarb., Fa. 7328252 Poln. Team - Malen, Tapez., Fliesen, Laminat. Tel: 0157/777 012 87

Ausführung sämtlicher Malerar- Badewannenbeschichtung und beiten, Fassaden, Wohnungen, Reparatur, m. Garantie, 688 21 24 Zimmer z. Festpreis, Sonderpreise, komme sofort. T. 040/675 031 33 Fliesen- u. Estrichleger, M. Adamiak, Tel. 0170/812 73 43

e Feuchte Wände e

Wir sanieren zu Festpreisen m. Ga- Malen + Tapezieren preiswert, helfe b. Möbelräumen. T. 480 10 31 Fa. rantie und kostenlose Schadensanalyse. T. 0176/23 29 69 37 Dachrinnenreinigung, schnell u. preisw., Fa. Jarad 040/602 81 43

www.meinfenster24.de

Fenster-Türen. Lieferung und Mon- Malermeister kommt sofort! Leerwhg. z. Sonderpr.! T.: 72 37 49 84 tage. Wir beraten Sie auch gerne Mo.-Do. 8-17 h. T. 040-81978311 Malerarbeiten, super günstig, Leerwhg. Sonderpr. 6729988 Fa.

b Garten von A-Z b

Grundreinigung, Jahrespflege, Elektriker, zuverlässig & kompetent, 0162/1054425 o. 43266475 Strauch/Heckensch., Unratabfuhr, kostenl. unverb. Ber.; 724 40 00 Badrenovierung/-umbau? GHOBau GmbH, T. 0176/83 09 62 24 Feuchte Wände Wir sanieren Keller, Fassaden, Bal- Malen + Tapezieren, zuverlässig, kone usw. H.G. Holz- und Bautensauber. Fa. Kathert, Tel. 219 60 60 schutz, Tel.: 040/700 94 44 Malerarbeiten, super preiswert, bGartengestaltungb sauber + gut. Tel. 651 74 06 Pflasterarb., Carport, Vertikutieren, Maurermeister frei, 015110460594 Teichanlagen und Gartenpflege. Fassadenarb., 0176-50 15 50 11 H. Schilling; Tel. 040/529 61 03

Baden *** Fensterputzen *** Schöner Ihre Badewanne an einem Tag wie u.v.m., Tel.: 040/40 18 91 48

VON HERZ ZU HERZ

Tischlerm., vielseitig, übernimmt Aufträge Neu-Umbau und ReparaMalerarbeiten, Teppich und Lamituren aller Art. Tel. 040-73937566 nat verlegen, Fliesen verlegen und Kleintransporte, preiswert und Diemalerei-hamburg.de hier malt kompetent, Tel. 040-81 97 83 09 der Meister selbst preiswert u. gut, Mo.-Do. 8-17 Uhr Fa. Pfeiffer, 040/65 06 67 87

Malerarb. vom Meister. 632 11 84 Maler-Sofortdienst 0178/162 00 15

neu. Top Qualität mit Garantie. Be- Maler, günstig + Festpr., 65793040 sichtig. kostenlos. 040/6072089 Renov./Sanierung. 0178/2368327

Anbau/Umbauten

Maurer-/Zimmerer-/Dachdecker- 1A Fliesenleger, T 0176/57 04 49 86 arb., Bauantrag, Statik, Fenster/Tü- Putz, Maurer, Repar. 38 08 88 22 ren. www.schult-bau.de 5332800 Maur., Putz., Fl. Rep. 0175-7930859

Maler + Bodenbeläge

Maler, gut + günstig, Tel. 677 00 15 kostenlose Angebote + faire Preise in allen Hamburger Stadtteilen. Tischlerteam. Tel. 689 826 53, Fa. Riess GmbH, 7124833 u. 6735503 Tischler, sofort, T. 0176/52032562 Fa

Park./Lamin./Dielen

Legen, Schleifen, Versiegeln. Tel. 42 91 78 14, ab ¤ 10,parkett-witt.de – Sofortservice Parkett, Dielen, Treppen, Laminat, verlegen, schleifen und versiegeln, auch umweltfreundliche Lacke u. Öle. Firma Hach, 040/40 85 62 Dachdeckermeisterbetrieb, Ausführung sämtlicher Dach- und Fassadenarbeiten sowie Dachklempnerei. Tel.: 0160/93 16 48 29 Komplettbad, alles aus einer Hand. Altbausanierung und Modernisierung, Kundendienst. 631 88 65 Info: www.die-Badestube.com

e e POLSTEREi e e

Möbel aufarbeiten und beziehen! Firma Schierhorn. T. 040/44 88 64

Dielen/Parkett/Treppen

legen, schleifen und versiegeln. Fa. Faasch. 6781157 od. 6439421

Malermeisterbetrieb

Ausführung sämtl. Malerarbeiten, beste Qualität, Festpreise 6952788 Maurermeister günstig u. schnell, saniert Balkon, Fassade, Keller, Schornsteine, Rep.arb. 6450 9999 Polnisches Handwerkerteam - Renovierungsarb. aller Art, Tel. 040/ 20 23 69 97, 0176-24 43 97 28 Maler kommt sof. Rentner u. Leerwhg. zu Sonderpreisen. Tel. 040/81 98 02 31 Pflaster Plattenarb usw. 58915571, 0176/81083775 Fa. MARI

Tischler, neu u. Reparat., 5405923 Fa

VON HERZ ZU HERZ Einfache Witwe, 38 J.

Kerstin, eine natürliche, gut aussehende Frau aus Ihrer Nähe, schlank mit weiblichen Rundungen. Ihr Wesen: bescheiden und etwas zurückhaltend, aber auch warmherzig und großzügig. Eine ehrliche, treue und liebe Seele, die sich einen einfachen und familiären Mann wünscht, bei dem sie sich geborgen fühlen kann. Für ein Treffen, evtl. schon am Wochenende, anrufen und nach Kerstin fragen über 040/2272460 9-22 h - auch Sa/So FREUNDSCHAFTSSERVICE GmbH

Bianca, 29 J.

led., mit hübschem, mod. Äußeren u. fröhl. Wesen, zärtlich, spontan, fürsorgl. Habe e. gemütl. Wohnung, bin bei schönem Wetter in der Natur unterwegs oder gehe mal Eis essen. Allerdings bin ich schon länger allein u. frage mich, wo ich Dich treffen soll. Ehrlichk. u. Zuverlässigk. sind mir sehr wichtig, suche kein Abenteuer, sondern e. Mann für.s Leben. Ruf jetzt an ü. 040/2272460 9-22 h - auch Sa/So FREUNDSCHAFTSSERVICE GmbH Rothenbaumchaussee 3, HH

Zu Zweit garantiert

den Sommer erleben & verlieben! Für Singles v. 30 - 85 Jahren! Ein Anruf bei 040/601 33 02 & sich kostenlos anmelden!!! Ihr Persönlicher Partnerservice+++

Bildhübsche Witwe,

60 J. ... Annegret - eine natürliche Frau, zärtlich, einfühlsam sowie sehr ehrlich und warmherzig, e. gute Köchin, Hausfrau und HobbyGärtnerin. Ich lebe allein und da ich keine Kinder habe, fühle ich mich sehr einsam. Welcher humorvolle, naturverbundene Mann braucht mich? Besitze zwei fleißige Hände u. ein treues Herz. Für e. Kennenlernen einfach gleich anrufen üb. 040/2272460 9-22 h - auch Sa/So FREUNDSCHAFTSSERVICE GmbH

Zärtl. Sigrid, 56 J.,

Witwe und Sachbearbeiterin, e. sehr hübsche Frau mit schöner weiblicher Figur. Sigrid ist gebildet, sehr liebevoll und herzlich und eine gute Köchin. Durch Erspartes u. Rente ist sie abgesichert und unabhg. Für e. harmonische Partnerschaft su. ich e. aufricht. Mann (Alter egal). Ich würde Sie gern auf e. Kaffee einladen, damit wir uns besser kennenl. können. Anruf ü. 040/2272460 9-22 h - auch Sa/So FREUNDSCHAFTSSERVICE GmbH

Manfred, 73 J. ...

jung gebliebener Witwer, attraktiv, mit stattlicher Figur, graumelierten Schläfen, ehrl., einfühlsam u. familienorientiert. Ich lebe in besten finanziellen Verhältnissen, habe ein Haus in schöner Lage, mag klassische Musik und reise gerne. Sind Sie e. aktive Frau mit Herz u. Verstand, die mich auch gern mal auf Reisen begleitet? Rufen Sie an ü. 040/2272460 9-22 h - auch Sa/So FREUNDSCHAFTSSERVICE GmbH Rothenbaumchaussee 3, HH

Bernd 81/verw. sagt..

Es ist nicht leicht den 1. Schritt zu machen, doch die Einsamkeit ist auch nicht einfach! Ich vermisse bei vielen meiner Unternehmungen e. symph. Dame an meiner Seite, die auch an e. kultiv. Freundschaft interessiert ist. Ich freue mich auf Ihre Kontaktaufnahme zu mir über PV SASKIA, 040/5116089, tgl. v. 11-20 h, auch am Wochenende

Sie sparen 8.015,– €2

Abbildung zeigt Wunschausstattung gegen Mehrpreis.

Mondeo Ambiente Turnier mit Tageszulassung.

Klimaanlage, Dachreling, Audiosystem 6000CD, Nebelscheinwerfer, beh. Frontscheibe, Sitzheizung, schwarzmet. Neupreis 28.005,– € Als Tageszulassung

19.990,– €1 kruell.com

Krüll Motor Company GmbH & Co. KG Bahrenfeld · Ruhrstraße 63 Telefon (040) 853 06-263 Kra�stoffverbrauch (in l/100 km nach RL 80/1268/EWG oder VO (EC) 715/2007): Ford Mondeo: 9,1 (innerorts), 5,3 (außerorts), 6,7 (kombiniert); CO2-Emissionen 156 g/km (kombiniert).  Angebot gilt für einen Ford Mondeo Ambiente Turnier 1,6 l Ti-VCT 88 kW (120 PS), 5-Gang.  Gegenüber der unverbindlichen Preisempfehlung des vergleichbar ausgestatteten Modells ohne Tageszulassung. inkl. Überführung und FGS

VON HERZ ZU HERZ

Heinz, 66 J.,

ehemaliger Dipl.-Ing., jetzt Pensionär. Ein attraktiver Mann, der seine Einsamkeit und Trauer durch beruflichen Erfolg und Einsatz zu vergessen suchte. Ich habe alle Ziele erreicht, bin finanziell gut versorgt und sollte eigentl. glücklich sein. Doch dazu fehlt mir e. liebe, ganz natürl. u. feminine Dame an meiner Seite. Wagen Sie mit mir e. erfüllten Neuanfang? Anruf über... 040/2272460 9-22 h - auch Sa/So FREUNDSCHAFTSSERVICE GmbH

Evelyn, 49 J.,

verwitwet, leidenschaftlich, unkompliziert und zärtlich. Eine wundervolle Frau mit viel Charme. Doris ist eine treue und hingebungsvolle Frau. Gern möchte ich für einen liebevollen Mann da sein, ihm zur Seite stehen in schlechten wie in guten Tagen. Äußerlichk. und Alter sind egal, ich wünsche mir nur, dass Sie gleich anrufen üb. 040/2272460 9-22 h - auch Sa/So FREUNDSCHAFTSSERVICE GmbH Rothenbaumchaussee 3, HH

43-j. Heidrun...

alleinst., keine Kinder, mit Ersparnissen. Ich bin ansehnlich mit schlanker Figur u. schlichter, aber gepfl. Erschein., e. tolle Köchin & perfekte Hausfrau. Bin aktiv, zärtl., fleißig. Welchen lieben Mann darf ich verwöhnen und glücklich machen? Ich fühle mich sehr einsam und würde Sie gern besuchen oder zu mir einladen. Anruf jetzt über 040/2272460 9-22 h - auch Sa/So FREUNDSCHAFTSSERVICE GmbH

Melanie, 34 J.,

STELLENMARKT STELLENGESUCHE

Erzieherin, schlank und sehr gut aussehend. Ich bin sehr familiär Erfahrener Polsterer, Rentner bezieht u. repariert gern Ihre antiken und häuslich, finanziell gut verPostermöbel. Tel. 040/752 68 40/ sorgt, unabhängig und nicht orts0171-245 92 00 gebunden. Liebe, Ehrlichkeit und Treue sind für mich wichtig, Dein Suche Arbeit als Büroreinigung für Familienstand ist egal und über 2 Std. am Tag für Nachmittags Kinder würde ich mich auch freuund Abends Tel: 84 00 49 70 en. Greif gleich zum Hörer und verHausperle, auf Rechnung, auch Büabrede ein Treffen mit mir über ros, gerne auch am WE, Tel.: 0151/ 040/2272460 9-22 h - auch Sa/So 25 66 78 78, 040/202 38 243 FREUNDSCHAFTSSERVICE GmbH Erf. Frau sucht Arbeit, f. Betreuung älterer Menschen, Kinder, sowie Sina, 24 J., ledig... für d. Haushalt. T. 0162/399 4002 bildhübsch mit blondem Haar, blauen Augen u. schlanker Figur. Krankenschwester aus Polen, guSina hat ein treues, soziales und tes Deutsch, su. 24-Std.-Betreu., eher zurückhaltendes Wesen, ist 040/51311240, 0176/48822848 ausgeglichen häuslich u. kinderlieb. Leider wurde ich einmal sehr Handwerker aus Blankenese sucht Arbeit. Herr Lewandowski. Mob. enttäuscht u. wünsche mir nur 0151/27 93 70 54 noch einen ehrlichen Freund. Ich würde auch umziehen, für ein Tref- Profi sucht Job! Badsanierung, Infen (eventuell schon am Wochennenausbau, Renovierungen, ende) einfach gleich anrufen ü. Tel. 0177/509 37 69 040/2272460 9-22 h - auch Sa/So Der Rentner macht Deinen Garten wieder fit. ¤ 10,-/Std. 0151/ Wo ist der Mann... 26 07 69 69 zw. 73 & 85 J., mit dem ich morgens frühstücken & abends ku- Polnischer Allroundhandwerker scheln kann? Ich heiße Ruth, 71 J. sucht Arbeit. 0157/79 60 24 55 & bin durch meine Witwenrente gut versorgt, habe e. gemütl. Zuverlässiger u. erfahrener Fahrer sucht Arbeit, 0176/71 62 31 80 Whg., ein kl. Auto u. bin häusl. Wenn Sie mich kennenl. möch- Reinigungsservice nach Hausfrauenart su. Aufträge. 040/71679534 ten, rufen Sie noch heute an über PV SASKIA, 040/5116089, tgl. v. Putzstelle gesucht. 32 96 24 52 11-20 h, auch am Wochenende Putzfrau su. Arb. 0173/466 58 78 Horst 75/verw. Maurer Betonbauer 0177/1574446 e. im Herzen jung gebliebener Handwerker i. R., absolut kein KINDERBETREUUNG „Opatyp“, sondern vital u. immer noch zu Späßen aufgelegt. Kreative, spanischsprachige Tagesmutter in Lurup hat wieder Platz Er mö. e. „ganz natürliche Frau“ für Kinder von 1-3 Jahren und kennenl., die wie er die Natur & sucht außerdem nach einer Tiere liebt. Gern zw. 73 & 80 J. deutschsprachigen Kollegin für biPV SASKIA, 040/5116089, tgl. v. linguale Zusammenarbeit. Tel. 11-20 h, auch am Wochenende 87 00 00 97 Richard 78/verw. sagt malinallysd@yahoo.es als Witwer bin ich über die Zeit Othmarsch. su. zuverl., erf. Betreuder Trauer hinweg, u. möchte ung, für Mo. Di. Do. ca. 2,5 Std./ sehr gern e. warmherzige Frau Tag, f. 4 J. Kind, 0176/32 31 10 92 (+/- 5 J.) mit Unternehmungslust kennenl. Ich verreise gern, liebe STELLENANGEBOTE Kreuzworträtsel u. bin e. flotter Tänzer. Keine Wohngemeinsch. cSales-Center-Agents (m/w) und PV SASKIA, 040/5116089, tgl. v. Quereinsteiger (m/w) gesucht c 11-20 h, auch am Wochenende Für unseren renommierten Kunden suchen wir Sales-Center-Agents Flotte Witwe 72J., natürl., herzl., an(m/w) mit der zeitnahen Option passungsf., ganz ohne Launen, auf Übernahme. Sie sind vernicht ortsgeb., perfekt in Haus, handlungssicher, zielorientiert Garten, Küche, sucht netten und konsequent bei der Beratung Herrn, Alter egal. PV Fr. Ziegan, von Bestandskunden. Sie sollten Tel. 04295/69 53 77 Spaß am Telefonieren und Verkaufen mitbringen, eine angenehme GELDMARKT Telefonstimme haben, begeisterungsfähig sowie flexibel sein. Wir SOFORT-KREDIT in HH bieten ein professionelles und in jeder Höhe mit/ohne Schufa kollegiales Arbeitsumfeld, eine (auch Schuldenzusammenf.) gute Einarbeitung sowie einen 02129/95 72 82 Coba Consulting modernen Arbeitsplatz. Sie möchten diese Herausforderung annehBargeldcKredite sofort men? Dann freut sich Jenny Surke Telefon: 040/35 710 400, Mo.-Fr.: auf Ihre Bewerbung unter 10-18 Uhr, Ultima GmbH, Große Tel. 040/300 888 30. Maximum Bleichen 32, 20354 Hamburg Personalmanagement GmbH, Neuer Wall 59, 20354 Hamburg. Barkredite für ehrliche Rückzahler, C-HH-Bew@maximumpersonal.de auch Schufa-frei bis 10.000 ¤ verm. N-R-K, Tel. 030/64 83 21 82 Call Center Agent (m/w). Für ein rewww.spree-kredit.de nomiertes Hamburger Unternehmen suchen wir Mitarbeiter (m/w) Eilkredit, Rentner bis 79 Jahre, Arin Vollzeit für die Betreuung und beiter/Beamte, ab 1.500 ¤, ohne Beratung von Bestandskunden, Schufa ab 3.500 ¤, bei Euro Plan die Kündigerrückgewinnung, die Müller HH, Tel. 040/359 681 19 Reklamationsbearbeitung, sowie Bargeld bis ¤ 3000,00 ohne Verdie Neukundengewinnung. Sie dienstnachweis für jedermann. verfügen über erste Erfahrung als Info: 04155/12 99 04 Call Center Agent im Outbound. Bewerben Sie sich unter: Schulden ? Wir helfen Ihnen. personal@direct-job.de www.schuldnerhilfe-hamburg.de, Überführungsfahrer/in; RentTelefon: 040/809 07 51 31 ner/Frührentner/in für Pkw geBargeld, sofort + günstig, auch von sucht! Pkw, Minijob, 4 Tg./Wo privat. Fa. BFM 040-64 41 38 30 vorm. mit Fahrerfahrung und einem freundl. Auftreten. Deutsch in DIE GUTE TAT Wort und Schrift. HVV-Abo wäre von Vorteil. Wir bitten, um eine 30 Tonbandkassetten, Super Chroschriftl. Kurzbewerbung: BtB Serme (leer, wenig gebraucht) abzuvice GmbH, Hamburger Str. 180, geben. Tel. 040-39 33 46 22083 Hamburg. p.golkenrath@btbservice.de BEKANNTSCHAFTEN Subunternehmer/-in mit eingeSympath. bewegl., warmherz. Sie, nem Fahrzeug inkl. Schneeschild NR, 70+, schl. + gepfl., mö. zuverl., und Geräten für den Winterdienst gescheiten Mann (ab 1,75) für viel Schnee + Eis 2012 - 2013 im GroßGemeinsamk. + Miteinand. kenraum Hamburg gesucht. Wir bitnenl. Vom Sommer bis zum für Imten um Zusendung Ihrer schriftlimer. Alles ist möglich. K 32625 chen Kurzbewerbung an WEIKAMM GmbH, z. H. Herrn HeitJede Woche Treffs: Altona, Innenbrink, Eiffstr. 80, 20537 Hamburg. stadt u.a., Beitr. 1,- ¤, 5 AltersgrupGerne auch per Mail an: pen, 6 Wochentage, 4 Sprachen, info@weikamm.de jed. So. Ausflüge u.a., 75118350, LKW-Fahrer/in der Klasse CE gewww.clubalternative.de sucht. Fahrerkarte zwingend erOkt. auf Romo? W. fitte fröhl. sportl. forderlich, übertarifliche BezahFrau mag s. auch d. Wind ins Gelung, keine Schichten, feste Tousicht pusten lassen? Gern m. ren, von Montag bis Freitag, ÜberHund. Mach mit. (W. Anf. 70) nahme bei entsprechender EigK 32626 nung. Für weitere interessante Informationen stehen wir Ihnen gerNeue Stadt, neuer Job, auch neue ne in der Zeit von 10-16 Uhr unter Liebe? Ansehnl. Mann, 51/186, Tel. 040/419 12 20 zur Verfügung! schlank, sportl., weltoffen, sehnt Rasant Personal-Leasing GmbH sich nach Zweisamkeit. Hast du Mut? K 32624 Lagerhelfer gesucht! Für ein Modehaus in Hamburg-Poststraße suJunge Frau, 27 J., sucht Mann, 30-50 chen wir ab sofort flexible u. zuverJ. alt, für feste Beziehung! Bitte lässige Mitarbeiter auf geringfügimeldet euch mit Foto. K32629 ger Basis für den Warenservice Er, symp., 48/186/88, alleinerz. m. (Kleidung auspacken, sortieren). Ki. 9 J., bitte mit Bild. K 32642 AZ: Mo., Di., Do. u. Fr. 7.00 - 10.00 Uhr. Bei Interesse bitte eine Mail an bewerbung@tepas-service.de od. SENIORENBETREUU. anrufen, Tel. 06181-1 800 590 3 zuverl. poln. Frauen mit Erfahrung suchen Arbeit in Seniorenpflege *2. Standbein* mit Wohnmöglichkeit. Tel. 0157/ für Berufstätige i. Immobilienbüro! T. 040/67 10 50 11 Herr Neuwirth 89 11 92 82, 0163/902 69 04


14 KLEINANZEIGEN

MITTWOCH, 27. JUNI 2012 www.elbe-wochenblatt.de

STELLENMARKT STELLENANGEBOTE Lagerhelfer gesucht! Für ein Modehaus im Elbe-Einkaufszentrum suchen wir ab sofort flexible u. zuverlässige Mitarbeiter auf geringfügiger Basis für den Warenservice (Kleidung auspacken, sortieren). AZ: Mo. u. Do. von ca. 7.30 11.30. Bei Interesse bitte eine Mail an bewerbung@tepas-service.de od. anrufen, Tel. 06181-1 800 590 Wir suchen Verkaufsberater (m/w). Wir bieten Festanstellung in Vollzeit, 13. Gehalt, Entwicklungsmöglichkeiten + Perspektiven für Quereinsteiger. Ihr Profil: technisches Grundverständnis, Zuverlässigkeit und Fleiß, ein attraktives Leistungspaket und eine spannende Aufgabe. Bewerbung unter: 040-254 187 870 Umschulung zur Rechtsanwaltsfachangestellten, Einstieg möglich bis 15.07.2012. Voraussetzung: Guter Realschulabschluss sowie gute Rechtschreibung, gerne auch türkische Sprachkenntnisse, Mindestalter 22 J. Info unter: 040/ 61 46 51 oder 0173/614 06 49 bzw. www.refa-us.de Bildungsträger G. Rußmeyer-Kruse 1 Hausarbeiter/in. Die Kita Marienhöhe sucht ab Mitte Juli 1 Mitarbeiter/in für eine geringf. Tätigkeit, 8,5 Std./Wo., für Reinigungsarbeiten und Abwasch. Arbeitszeit flexibel, überwiegend 8 - 10 Uhr. Tel. 86642613, kita-marienhoehehwl@kitas-hamburg.de, Eichengrund 27, 22589 HH 30 Mitarbeiter gesucht, für unsere Geschäftsstellen in Hamburg. Vollzeit 40 Std. Festanstellung, Verdienstmöglichkeiten ¤ 1.500,- bis ¤ 2.500,-. Gerne auch ungelernt. Keine Ausbildung? Kein Problem, da wir Intern einarbeiten. (Kein Call-Center, keine Zeitarbeitsfirma) 040/88 12 83 43 Frau Kaiser

Mitarbeiter/innen

gesucht für verschiedene Aufgabenbereiche. Festanstellung/Vollzeit. Ungelernt? - Kein Problem! Wir arbeiten Sie kompetent ein und freuen uns auf ein persönliches Gespräch. Terminabsprache mit Frau Kwee, 040-88 129 504 Vorabeiter für Bauhelfer-Kolonnen mit Bauerfahrung gesucht. Arbeitseinweisung, Auftragsannahme-und Umsetzung, Leistungsabnahme, Personalführung, Disponieren, Perfekte Deutschkenntnisse, Führerschein, Tel: 017663 38 12 97

BackhausWedemann

Wir suchen eine/n Teamleiter/in/ Schichtführer/in für die Frühschicht mit Erfahrung ein Team zu leiten und eine/n freundliche/n Verkäufer/in. Einarbeitung vor Ort. Tel: 040-33 92 76 400,- ¤-Kräfte (m/w) für einfachste Lagertätigkeit gesucht. Arbeitsort ist in Allermöhe an 2-3 Tagen die Woche, Terminvereinbarung von Montag-Freitag 10-16 Uhr. Rasant Personal-Leasing GmbH, Tel. 040-419 12 20 Lust in einem netten Team zu arbeiten? Pflegekräfte im ambulanten Pflegedienst mit Examen, in Hamburg West/Nordwest gesucht Führerschein Klasse 3 erforderlich. Vollzeit und Teilzeit möglich. Tel: 040/86 62 77 73 und 550 00 86 Wir suchen für unser Team flexible, nette Raumpfleger/innen für morgens. Bereich Innenstadt, auf Lohnsteuerkarte/Minijob, sowie nachmittags u. abends nach Vereinbarung. Tel. 040/251 87 67 Sanitärinstallateur (m/w), gerne auch gute Fachhelfer zur Soforteinstellung, wöchentlicher Abschlag garantiert, Labbow Personalleasing e.K. 040-548 07 812 oder hamburg@labbow.com Maler Gesellen (m/w), gerne auch gute Fachhelfer zur Soforteinstellung, Bezahlung nach Tarif der BZA, Labbow Personalleasing e.K. 040-548 07 812 oder hamburg@labbow.com Elektriker (m/w) gerne auch gute Fachhelfer zur Soforteinstellung, Bezahlung nach Tarif der BZA, Labbow Personalleasing e.K. 040548 07 812 oder hamburg@labbow.com Wir suchen für unsere Spielcasinos in Farmsen und Hoheluft noch eine/ n flexible/n Mitarbeiter/in auf ¤ 400,- Basis (Früh-/Spät- und Nachtschicht). Vorkenntnisse nicht erforderlich. 040/55449153 Tankreinigungsunternehmen sucht Monteure für wöchentliche Montage, bundesweit. Deutsch in Wort und Schrift, handwerkliches Geschick, sowie FS Kl. C1E erforderlich, Tel. 040/61 17 90 15 Präsenzkraft nach § 87 b oder Pflegehelfer/in für renommierten Träger in der Seniorenbetreuung in HH gesucht. Alexander Richter, Tel.: 040/600 38 73 82 oder Mail: richter@e-recruit.de

AUTOMARKT AUTOANKAUF Escortagentur sucht selbst. Mitarbeiterin für Telefon u. Mailbearbeitung auf Provisionsbasis, für 4 T/W, 12 - 22 Uhr. Deutsch- u. Grundenglischkenntn. erforderl. 0178/ 398 95 31, www.wop-escort.de Sicherheitsfirma sucht Sicherheitskräfte, auch Personenschutz! Gerne Neu- und Quereinsteiger! Informationsveranstaltung 21.5. 10 h, Infos: info@bzs-akademie.de oder Tel. 040-23 68 69 90 Brandschutzkräfte für HafenHamburg gesucht, keine Vorkenntnisse erforderlich, Vollzeit, Schichtdienst, ca. ¤ 1.250 netto/ Mon., Tel.: 04501-82 85 71 oder info@sdpersonalvermittlung.de !!! Gutbezahlte Arbeit !!! Suchen ab SOFORT junge Leute m/w ab 18 J. aus allen Berufen, auch ungelernt zur Daueranstellung in Vollzeit! Wöchtl. Verdienst ca. ¤ 500,-. Starthilfe gegeben. Tel. 0176/58626253 !!!Arbeitslos! Warum? Sofort Arbeit! Suche junge Mitarbeiter/-in für Kundenberatung, wöchtl. Verdienst ca. 550,- Euro/netto. Starthilfe, Vorschuss, zu sofort...! Tgl. Info Tel. 0800-321 61 32 Pflegehelfer (m/w) in TZ/VZ mit Berufserfahrung in der stationären Altenpflege gesucht. Gute Bezahlung, kostenlose Nutzung der öffentlichen Verkehrsmittel. Info: Fr. Brunk 040-689 177 13.

Kantinenmitarbeiter

TZ, flexibel (w/m) für HH ab sofort gesucht. Wechselnde Einsatzorte. 7(S) Gastronomie, Mo.-Fr. 8-17h, Tel.: 040/41 91 68-0 Kinderbetreuungsperson in Ottensen für 2 Jungs (5 + 2 Jahre) gesucht, 2x/Woche, Do./Di., 16 Uhr Abholung Kita, bis 19.00 Uhr. Familienservice Tel. 040/432145-23 Haushaltshilfe für Privathaushalt in Alt-Osdorf, 4 Std. wöchtl. auf Minijob-Basis gesucht. Sehr gutes Deutsch erforderlich. Tel.: 86 62 45 56 Pflegekraft, gelernt und erfahren, mit guten Deutschkenntnissen, flexibel, zuverlässig, warmherzig, stundenweise im priv. Haushalt. Tel. 0163/655 45 94 Für eine renommierte Klinik in Hamburg suchen wir examinierte Pflegefachkräfte (m/w)! Einsatz in VZ, TZ oder ¤ 400,- Basis! Informationen unter: 52 60 56 066! Freundliches Pflegedienst-Team sucht Unterstützung: Exam./nicht exam. mit Erfahrung, Festanstellung geringfügig. Bitte melden unter 602 64 43 Mo.-Do. 10-16 Uhr Lagerkräfte (m/w) mit und ohne Staplerschein für den Einsatz bei Gebr. Heinemann gesucht. Viel Erfahrung erforderlich. A & H Zeitarbeit GmbH: 040/789 98 88 Rechtsanwaltskollege/in für Kanzlei in HH-Othmarschen gesucht, Schwerpunkt Zivil- und Steuerrecht, Tel.: 890 46 87 oder info@kanzlei-nb.de Arbeitsvermittlung kostenlos! Durch Vermittlungsgutschein von der Arbeitsagentur. Das geht! Rufen Sie an. Keine Zeitarbeit. Job Partner Hamburg 040-280 50 350 TV-Produktion sucht! Laiendarsteller für eine RTL-Serie. Anmeldung zum kostenlosen Casting in Hamburg. Telefon: 02233/51 68 15, www.norddeich.tv !!!Gutbezahlte Arbeit!!! Jg. Leute als Tourenhelfer/Beifahrer per sofort für Festeinstellung gesucht. Unterkunft/Verpflegung wird gestellt. Tel. 0170/8711001

Selbst. Kurierfahrer/-

innen mit eig. Pkw/Kombi/Transp. City Schnellboote GmbH, Tel. 040-646 90 10 Erfahrene Reiniger für Treppenhausreinigung und Glasreinigung mit Führerschein gesucht, Pkw wird gestellt. Tel. 040/53271112 Haushaltshilfe gesucht, für Di. Mi. Do., 12 Std./Woche, in Familienhaushalt zum 1.8.12, Flottbek, Tel. 0172/457 50 57 Kraftfahrer/in im Nahverkehr per sofort gesucht (Entsorgungsbranche), FS Kl. C1, C1E oder C, CE, faire Bezahlung, T. 040/41091486 Per sofort & nach Absprache Helfer (m/w) für die Seniorenpflege gesucht! Berufserfahrung von Vorteil! Infos 52 60 56 066 Lagerhelfer (m/w) mit Berufserfahrung, mit und ohne Staplerschein gesucht. A & H Zeitarbeit GmbH: 040/789 98 88 Pfiffige, modebewusste und verkaufsorientierte Aushilfe für Messe in HH v. 28.-30. Juli; Kurzbewerbung m. Tel.: m3m4mm@aol.com Wir suchen Kraftfahrer der Klasse CCE, 400 ¤-Basis und auch Festanstellung, zur Verstärkung unseres Teams. Tel. 040/380 76 29 57 Per sofort in Vollzeit ausgeb. GlasKoch VZ (w/m) und Gebäudereiniger/in mit FS für HH ab sofort gesucht. WechKlasse 3 ges., T. 040/53 00 47 64, selnde Einsatzorte. 7(S) Gastronoeinsplus-gebaeudeservice.de mie, Mo.-Fr. 8-17h, Tel.: 040/ 41 91 68-0 Reinigungskraft (m/w) 23800556

Service Elektroniker gesucht für Außendienst im Straßenbereich. Raum HH auf ¤ 400,- Basis. Bewerbung an: ave@ave-web.de Lager/Produktionsmitarbeiter m/w, engagiert und zuverlässig, in Vollzeit gesucht. Kötter Services, Tel. 040-21 09 44 41 Arbeiten auf Ölbohrinseln/Nordsee, 16 Tage, dann 24 Tage frei, ab ¤ 3.000,- mtl. 0421/243 71 66 Zuverl. Putzfrau, 2 x wöchentlich Di. 1 Std. / So. 2 Std. vorm. von Museum ges. Tel. 040/5117524 Reinigungshilfe für privaten Haushalt gesucht, deutschspr., auf ¤ 400,- Basis, T. 0176/20042296 Reinigungshelfer gesucht für 38 40 Std./Woche mit Führerschein. Tel. 01799046886 Fotograf/in 2 x wöchentl., vormittags zur Aushilfe gesucht. Tel. 0175/95 95 985 Senioren-/Einkaufshilfe ges., bis 16,- ¤/Std., freie Zeiteinteilung, selbst. Basis. Info: 01520/4797195 Mitarbeiter/in für telef. Kundenbetreuung, in VZ/TZ, ab sofort, kreativ-marketing.de 20 00 49 94 Mitarbeiter m/w zum Verpacken von Kosmetikartikeln in VZ gesucht. Tel. 23 99 88 33 Möbelträger (m/w) und Baustellenhelfer (m/w) gesucht. A & H Zeitarbeit GmbH: 040/789 98 88 Kellner und Auszubildende zur Restaurantfachfrau m/w gesucht, Tel. 040-20 00 88 88 Elektroinstallateur/in in VZ, Altu. Neubauinst. u. Kundendienst, FS erforderl. Tel. 0173-759 48 09 Büglerin für nettes Team bei guter Bezahlung in Rotherbaum gesucht. Tel. 0172/723 44 72 U. Riedel Mitarbeiter/in, gerne bis 35 Jahre mit FS für Treppenhausreinigung in VZ gesucht. Tel: 652 46 65 Nebenberufliche Telefonistin für private Terminvereinbarungen gesucht, T. 040/18199781 ab 17 Uhr Kommissionierer in Tag- und Nachtschicht per sofort gesucht, Tel. 040/808 03 21 14 Suche Assistent/in mit Kenntnissen für den privaten Pflegebereich, Tel. 040/34 33 67 Tankschutzfirma sucht Telefonakquisiteure/-innen auf 400-EuroBasis, ab sofort, T. 040/611 79 00 Energiespardienst24.de sucht Mitarbeiter/in für Strom- u. Gasvermarktung; Info 0800/589 42 71 Haushaltshilfe auf Gewerbeschein für ¤ 10,-/Std. gesucht. Tel. 0176/ 10 40 56 84, www.fair-care.net Taxifahrer/in (6x6 Funk) als Tag-/ Nacht-/Alleinfahrer gesucht. Neue E-Klasse/Touran. 040/2000 11 11 Anspruchsvolle Nebentätigkeit in Dienstleistungsunternehmen, freie Zeiteinteilung. T. 040/211472 Lkw-Fahrer (m/w), 40 t. in Sittensen ab sofort gesucht. Kötter Services, Tel. 040-21 09 44 41 Lkw-Fahrer (m/w), 7,5 t. in Vollzeit ab sofort gesucht. Kötter Services, Tel. 040-21 09 44 41 Kassierer (m/w), auf 400 ¤ u. Teilzeitbasis, ab sofort gesucht. Kötter Services, Tel. 040-21 09 44 41 Russisch sprechende/r Mitarbeiter/in gesucht. Tel.: 0177/67 88 080 Bauhelfer/in, Helfer/in in Brandschadensanierung, T. 73 43 29 02 Nagelmodellist/in dringend gesucht, Tel. 040/64 94 10 81 Lagerhelfer m/w per sofort gesucht. Tel. 23 99 88 33 Mitarbeiter/in für Metallprod. 3-Schicht / Vollzeit, T. 329 08 90 Mitarbeiter/in gesucht VZ/TZ, Lager/Logistik/Prod. T. 3290890 Glas- und Gebäudereiniger gesucht. Tel. 040/678 91 01 Bauhelfer mit Erfahrung, Tel: 0176633 812 97 Reinigungskräfte (m/w) in VZ/TZ ges. Tel. 040-67 58 85 75 Produktionshelfer (m/w) in VZ/ TZ ges. Tel. 040-523 88 651 Kommissionierer (m/w) per sofort gesucht. Tel. 040/357 04 54 20 Auslieferungsfahrer (m/w) in VZ per sofort ges.! 040/357 04 54 20 Lagermitarbeiter/in Flugzeuglogistik, SMART Personal 180175352 Produktionshelfer(in) per sofort gesucht! Tel. 357 04 54 20 Logistiker (m/w) für Baumarkt gesucht! Tel.: 040/357 04 54 20 Wir suchen Friseur/in und Auszubildende, Tel.: 040/254 30 09 Telefonist (m/w) fürs Home-Office, Tel. 0800/589 42 71 Flirt-/Erotikline sucht Telefonistin (Heimarbeit); 030/68 05 52 53 Paketzusteller m/w gesucht, Tel. 0176/83 04 42 37 Bäckereiverkäufer/in, 23800556

Models, Komparsen, Werbetypen 5 - 65 gesucht! www.DaCast.de Taxifahrer-Ausbildung mit Arbeitsplatzgarantie, OK-Taxi, 40170161 Produktionshelfer/in, 23800556 Baureiniger/in, Tel.: 23 80 05 56 Fachlagerist/in ges. T. 329 08 90 PC-Nebenjob.sigo.de 200 29 04 Staplerfahrer/in ges. 357 04 54 20 Kassierer/innen ges. 357 04 54 20 Kreative/r Florist/in ges., 6435289 Umzugshilfe ges. 0176/24016756 Blindenware Call-Cent. 23644365 Bauhelfer m/w 40 00 91 Handwerkshelfer m/w 40 00 91 www.taxischeininfo.de Suche Taxifahrer/in, Tel. 40170160 Küchenhilfen m/w Tel. 40 00 32

IMMOBILIEN MIETGESUCHE Dr. IT-Berater & Bankkauffrau suchen 2,5 - 3 Zi.-Whg., HH-West, ab 1. OG, Balkon, bis ¤ 950,- warm, ab 60 m², ab 01.09. 0177/3360924 Finanzbeamtin sucht ca. 75 m²Whg., ca. ¤ 600,- warm, in HHNordwest, Tel. 04331/324 01 Gesucht Mietwohnungen in Ges.Hamburg, auch möbl., 65724302

MIETANGEBOTE

REISE UND FREIZEIT DÄNEMARK Ferienhäuser in DK. Tel. 644 56 61

Wir kaufen Autos, Boote und Motorräder

DEUTSCHLAND

von 1,- bis 50.000,Nordseeheilbad Friedrichskoogalle Typen, alle Baujahre. Sofort Bargeld! Spitze bekannt durch Seehund-

8 31 50 05

R. & B. Automobile

Luruper Hauptstr. 200, 22547 HH

AAAnkauf fair u. bar

Pkw, Busse, Geländewg., Wohnmob., auch mit Mängeln, Motorsch. u. Unfall, kostenl. Abmeld. 040/53026751, 0152/02199226

Ankauf seriös + bar

zuverl. - direkt, mit Hausbes., kostenl. Abmeldung, alle Typen, hohe km, Unfall, TÜV-fällig. 557 792 65 www.autoankaufhoechstpreise.de

AA-Peter kauft sofort

PKW-LKW-Busse, ¤1,- b. ¤10.000,heil, Unfall, m./oh. TÜV, Defekte aller Art, Abholung Mo. - Sa. + So. in u. um HH, 8 - 22 h. 040/79004818 Hobbybastler sucht Auto oder Wohnmobil, Tel. 017662 41 86 71 Höchstpreise für alle Fahrzeuge! Alle PKW/LKW, auch TÜV-fällig oder mit Schaden. 040/67503052 Erbse kauft PKW/Kleintransporter, zahle gut, Tel. 0170/708 41 99 Kaufe alte Autos. Tel. 76755527 Kiesow kauft PKWs. Tel.: 789 21 34

AUTOVERKAUF Ford Focus, 7 Jahre alt, TÜV neu, GaWa, sehr gut gepflegt, ¤ 7.000,VB, Tel. 040/76 11 62 41 VW Polo 1,2, 40 kW, 155 Tkm, schwarz, 5trg., Bj. 12/02, Klima, ZV, ¤ 3.600,-; T. 040/57 00 84 40

3-Zimmer-Wohnung + Spitzboden, ca. 70 m², OG/1. Stock, VB, Garten, Drochtersen-Hüll bei Stade, kalt 275,- ¤, Tel. 04101/37 06 73 + 04101/78 98 32 Von Privat, Kreis Steinburg, 50 km WOHNWAGEN vor Stellingen, 200 m² hochwertiges Reihenendhaus, 5000 m² Suche Wohnwagen, groß oder klein, Grund, und vieles mehr. 700,- ¤ bitte alles anbieten! 0171/ Miete + NK, Tel. 04822-93 81 572 53 01 Sülldorf, 1-Zi.-Whg, 36 m², Parkett- Suche dringend Wohnwagen oder boden, ¤ 350,- exkl. + NK. Boelter Wohnmobil, auch reparaturb., BarImmobilien GmbH IVD, T. 868854 zahlung, D.Schmidt 0171/3743474 Hamburg, Julius-Brecht-Str., ein Suche von privat einen Wohnwamöbliertes WG-Zimmer sofort frei, gen/-mobil, auch mit Mängeln/ Miete 250,- ¤, T. 0176/6791 1949 Platzabbau etc., 0171/140 89 42

GRUNDSTÜCKE ANGEBOTE

WOHNMOBILE

Aufzuchtstation u. Krabbenkutterhafen. Gemütliche 3-Zi.-FeWo, für 2-4 Personen, Strand 200 m, Fahrräder, Liegewiese, von privat, ¤ 350,-/Woche, 040/831 43 03 Grömitz - im Sommer, 1½ Zi.-FeWo mit Balkon, bis 15.7. frei, dann wieder ab 29.7. frei, HS ¤ 40,-/Tag, Nähe Zoo, incl. 2 Fahrräder, Tel. 0177-40 270 16 Ostfriesland Luxus-FeWo**** im Holzhaus, Gartensauna, Fahrräder, Kaminofen, Parkett uvm. alles inkl. ab ¤ 37,-. Tel. 04952/17 58, www.ferien-holzhaus.de Büsum, ***Fewo, frei ab 7.7., EG, Terrasse, Sonderpreis ¤ 47,-/Tag, 400 m zum Strand, 300 m zur City, 04830/633 www.pubanz-fewo.de 80m v. Ostseestrand, 9 Bung. und 5 App. in Mecklenburgs herrl. Natur, Prospekt: Möve ABA 038296/ 71 00, www.moeve-aba.de Sylt in den Dünen, liebev. ausgestattete FeWo für 2 Pers., Natur pur, Strand u. Meer, Golf u. Wellness vor d. Tür, von priv., 040/34 37 09 Maria Alm/Nähe Zell am See, exkl. 2-Zi-NR-FeWo m. Balkon, bis 4 Pers, T. 0172/4177602 / 7905969 Rügen, Ferienpark Sellin, schöne 1Zimmer FeWo, mit EBK und Balkon, Duschbad, Tel. 390 05 26 Rügenurlaub, Kft. FeWo/App. m. Kü./ Bad/Balk. m. Seebl., N. Kreidefelsen f. 2-6 P. ab ¤ 60,-/T.; 038392/22278 Büsum direkt a. d. Nordsee, gemütl. FeWo f. 2 P., Bettw./Handt. incl. ab 25,- ¤ , VS-/NS-Pr., 04834/1382 Büsum, Nordsee, FeWo zu verm., bis 3 Pers., gute Lage, ¤ 250,-⁄Wo., von privat, Tel. 040/560 56 95 Sylt App. + FeWo, 2-10 Personen, noch Termine frei f. 2012, App.Verm. Malepartus 04651/92 00 0 Cuxhaven FeWo (3 P.) m. Seeblick, Hallenbad. T. 04721/68 12 76 FeWo, Friedrichskoog-Nordsee, 300 m z. Meer T. 0171/365 365 5 Büsum FeWo v. P., 040/560 56 95

SPANIEN Raus auf’s Land - Saubere Luft, herrlicher See und idyllisches Teneriffa-Nord, FeWo, Traumblick, Grundstück! Sichern Sie sich eines stadtnah 49¤/69¤, 04109250918 der letzten Feriengrundstücke in unberührter Natur. Tel: 04773/ UNGARN 311 oder 0172/416 01 05 www. Kaufe Wohnmobile 03944-36160, Ungarn-Balaton, gepfl. Fe-Wohwww.wohnmobilcenter-aw.de feriengrundstuecke-lamstedt.de nung, ¤ 9,-/Pers./Tag zu verm. REISE UND FREIZEIT 0152-04 81 10 16 IMMOBILIEN GES. Wir suchen dringend möblierten USA DÄNEMARK Wohnraum in Hamburg und UmLux.-Villa, gebung! House & Room Privatzim- Nordsee, FH frei, 6 Pers., www. Florida-Clearwater, 380 m² Wfl., Pool, ab ¤ 22,-/P./Tg. sommerwohnung.dk, Tel. 0045/ mervermittlung, 0581/948 85 93 4 Wo. f. 3! Tel./Fax 06105/44793 30 33 16 88 od. 040/830 03 16 oder www.house-and-room.de Suche von Priv. Haus od. Bauplatz in BEERDIGUNGSINSTITUTE jeder Größe, gern auch Altbau oder Teilfläche, zügige Abwicklung, Tel.: 04101/69 35 03 Im Trauerfall gut beraten Suche Mehrfamilienhaus in Hamburg City, auch sanierungsbedürfDie Kosten einer kompletten Beerdigung tig, zu kaufen. 0170/237 48 52 Erd-Bestattung Friedhof anonym See-Bestattung Bungalow in ruhiger Lage gesucht , abd-Grundleistung 589,00 589,00 ja Wittmann Makler, 602 31 20, PriKremierung nein, Sarg ja, Urne ja, Urne vat 602 18 20 Friedhof / See ja ja nein Summe gesamt 1.614,00 1.196,00 1.154,00 967,00 2-4 Zi. Wohnung gesucht Wittmann Makler, 602 31 20, Privat abd-Grundleistung: Überführung in HH, Kiefern-Sarg – textile Ausstattung – Beratung, Beurkundung mit 1 Sterbeurkunde, inkl. Friedhofskosten auf ausgesuchten Friedhöfen. 602 18 20 Wer will seine Auslands-SonnenimBestattungsHilfe Hamburg 500 488 85 Tag + Nacht mobilie loswerden? 01716818349 Mühlenberg 2 · 22113 Oststeinbek Dachgeschoß unausgebaut gesucht, Tel. 48 14 94 od. 0170/211 44 21 Seit

abd BestattungsHilfe Hamburg chse für Sparfü

IMMOBILIEN ANG.

Pinneberg-Thesdorf: Einzugsfertig ab 209.900,- zu mietähnlichen Konditionen! Neubau familienfreundlicher Reihenhäuser in Massivbauweise (KfW 70), 4 Zi., ca. 111 m² Wohnfl., KP inkl. Grundstück u. Stellplatz, courtagefrei. Förderung der Investitionsbank Schleswig-Holstein möglich. INFO vor Ort: So., 1. Juli, 11.00–13.00 Uhr, Halstenbeker Str. 17–19, gegenüber Sporthalle/Schule (Zufahrt über Thesdorfer Weg, Vogt-RamckeStr., Pestalozzistr.). NCC Deutschland GmbH, Region Hamburg, www.nccd.cd, Tel. 040/200050

Eissendorf, Endreihenhaus, 145 m², 5 Zimmer, 3 Bäder, ¤ 285.000,-, 040/76 10 27 18 Nordsee/Friedrichskoog, DHH, 108m²/ 430m², Bj. 94, EBK, Top Zust., ¤ 158.000,- VB. 04854-296 00 02 Barmstedt, Haus 14 Zi., 316 m², 990 m², ¤ 179.000, 04127/431

GARAGEN/STELLPL. Holstenstr./Norderreihe (Altona), KFZ-Stellplatz in Tiefgarage zu vermieten. Objekt-Entwicklung GmbH. Tel. 040/431 382-0 Gr. Flottb. Beselerstr. Tiefg. Stellpl. ab 01.07. von privat zu vermieten. ¤ 75,- mtl. Tel. 899 34 06 Familie sucht Stellplatz (ganzjährig), in Halle, für Wohnwagen im HH-Westen, Tel. 0177/623 02 70

20 Jahren

SARG - DISCOUNT

Eine Bestattung muss kein Vermögen kosten.

1.481

-

Komplett preis

Feuerbestattung anonym inkl. Friedhof u. Gebühren*

* zuzügl. Auslagen

*Einäscherung in HH-Öjendorf, Beisetzung der Urne auf einem Hamb. Friedhof

040 - 50 10 50

Fuhlsbüttler Straße 755 22337 Hamburg-Ohlsdorf

HafenCity statt Sex and the City Authentisch und aktuell: die Bürgerreportagen aus deinem Viertel auf elbe-wochenblatt.de

Täglich vor Ort mit dem Bürgerreport


ALTBAUSANIERUNG

ELEKTROARBEITEN

EL EK TRO-GIESCHEN

Nasse Wände? Feuchte Keller?

FERNSEHDIENST Was machen Sie, wenn Ihre Waschmaschine, Ihr Elektro-Herd oder auch Ihr Fernseher kaputt ist??

Uns anrufen ! ! ! Elektro-Fachgeschäft Carl-Heinz Wickel Kieler Straße 701, 22527 HH-Eidelstedt (am Eidelstedter Platz)

Tel. 040 - 41 33 90 33 · www.isotec.de

NASSE WÄNDE, FEUCHTE KELLER? • Horizontalabdichtung mit Paraffin • Rissverpressung/Injektionen • Außenabdichtungen mit/ohne Aufgraben (Schleierinjektion) • Mauerwerkssanierung

Tel. 040/570 97 68 · Fax 040/570 33 45

54

Jens Niemann Telefon: 0176-54752929 oder 04101-5694120

• Komplett-Bäder von A bis Z • Beratung vor Ort, Planung, Verkauf • Dienstleistungen zum Festpreis

Gartenpflege und Gestaltung Thomas Schmidt

Ausführung aller Gartenarbeiten • Neuanlagen Hecken und Sträucher schneiden • Bäume fällen Wir beraten Sie gern und freuen uns auf Ihren Anruf

Maurer- und Fliesenarbeiten Altbausanierung

Telefon 040 / 832 27 48 · Mo.–Fr. auch nach 18.00 Uhr Glückstädter Weg 20 · 22549 Hamburg · Fax 040 / 831 76 72

MAURERARBEITEN

Mein Grundsatz: Ihre Zufriedenheit – Ihre Weiterempfehlung

040/238 400 19 · Mobil 0176/491 451 84 • 22525 Hamburg-Bahrenfeld

• Neubau, Umbau • Reparaturen • Feuchtigkeitsschutz

54 18 10

Seit über 50 Jahren Innungsfachbetrieb

BESTATTUNGEN Feuer- und Seebestattungen Albert Karl & Sohn Erd-, Inhaber: Christian Karl e. K. Kfm

ST. ANSCHAR VON 1892

Fachgeprüfter Bestatter im Handwerk

Osterstraße 71 · 20259 Hamburg-Eimsbüttel Telefon: (040) 40 62 81 · Fax: (040) 49 39 85 Filiale: August-Krogmann-Str. 139 22159 Hamburg-Farmsen/Berne · Telefon: (040) 643 46 76 www.karl-bestattungen.de · eMail: info@karl-bestattungen.de Hauptsitz:

Gartenpflege + Neuanlage,

• Wärmedämmung • Fliesen • Sanierung von Keller, Fassade & Balkon

PUMPENTECHNIK

555 14 49 Obst- u. Gehölzbaumschnitt, Teichbau, Fax 57 14 44 15 Beton- u. Natursteinarbeiten

Garten- und Landschaftsbau Jens Tholius seit 1994

Gartenjahrespflege · Hecken · vertikutieren · Laubarbeiten · Terrassen Eigene Abfuhr und umweltgereichte Entsorgung · Winterdienstarbeiten in Eidelstedt und Umgebung!

Gala-Bau J. Tholius · HH-Eidelstedt · Telefon/Fax 040 - 570 41 19

Jucknieß Pumpen Service GmbH -Ihr Partner für Service und VertriebErnst-Abbe-Str. 8, 25451 Quickborn Tel.: 04106/70910 - Fax: 75108 www.juckniess-pumpen.de

GLASEREIEN

CONTAINERDIENST r

www.doe rner.de

Malermeister Ausführung sämtl. Malerarbeiten ohne Lösungsmittel Tapeten • Gardinen • Teppichböden Rothestraße 11 · 22765 Hamburg · Tel. 39 52 21 · Fax 39 50 82

Seit 30 Jahren UTTER GmbH

GARTENARBEITEN

Bad mit Flair

R. R O S A M Tornquiststraße 27 · 20259 Hamburg · Tel. 040-40 69 15

MAURER & FLIESENARBEITEN

info@hannemann-gmbh.de www.hannemann-gmbh.de

BÄDER

ALEREIBETRIEB

Heinz-Dieter Schäfer

Tel. 040/866 455 17

STEFAN HANNEMANN GMBH

Tel. 0 40 / 880 84 11 · Mobil 01 71 / 64 68 842

e hr Ja

Dauerhafter Feuchtigkeitsschutz. ISOTEC-Paraffin-Injektion.

Handwerksgerechte Ausführungen – Meisterbetrieb

35

ISOTEC-Fachbetrieb Motsch + Westphal

Malerei Otten + Mittelstedt

E-Installation • Antennen • Beleuchtung • E-Heizung • Warmwasser • Alarmanlagen • Rauchmelder • Lohkampstr. 140 · 22523 HH · Tel. 57 50 11

Analysieren · Sanieren · Wohlfühlen Sorgfältige Ursachenanalyse. ISOTEC Außen- und Innenabdichtung.

MALERARBEITEN

We know how water works

Notdienst

Containerdienst/Abfallentsorgung

Container und Mulden von 1 bis 35 m3 für Abfall und Wertstoffe aller Art aus Gewerbe, Haus und Garten sowie Lieferung von Baustoffen

Telefon 040 - 5 48 85-110

DACHARBEITEN

Dachdeckerei Walter Villwock

Meisterbetrieb · Bedachungen und Reparaturen aller Art · freundlich und preiswert · · Ihre Zufriedenheit ist für uns die beste Werbung ·

Kanzleistraße 20 · 22609 HH Tel. 040/80 48 99 · Mobil 0172/5 79 22 52 Angebot und Dachcheck sind völlig kostenlos!

Meisterbetrieb

Flachdächer · Dachdeckungen Klempnerarbeiten Luruper Hauptstr. 216 · 22547 Hamburg

% 040/840 56 990

Dannenkamp 32 22869 Schenefeld

GLASEREI P. u. M. Wockenfuß GmbH

Rellinger Str. 20 · 20257 Hamburg • Bau- und Reparaturglaserei • Schnelldienst • Behebung von Versicherungsschäden Isolierglas · Sonnenschutzglas zu Festpreisen Sicherheitsglas · Spiegel · Glasschleiferei • Altbaufenster – Umbau auf Isolierglas Glasdächer · Wintergärten · Windschutzwände

8502739

Sämtliche Glaserarbeiten – Reparatur-Schnelldienst Spez. Einbruchschutz-Verglasungen nachträgliche Iso-Schallschutz-Verglasungen Spiegelwände – Schleifarbeiten – Holz- + Kunststofffenster – Türen

Glaserei Breiter

22761 Hamburg, Ruhrstraße 158

4 39 38 32

HAUSTECHNIK • Sanitäre Anlagen • Energieausweise • Öl- und Gas-Zentralheizungs-Anlagen • Heizungs-Check • Solar- und Brennwerttechnik • Bedachungen

Türen- + Fenstersicherungen, Briefkästen, Montage Osterstraße 167, Tel. 49 70 14 + 492 21 98

www.tueren-fachbetrieb.de

ELEKTROARBEITEN

Becker Elektrotechnik von A bis Z – alle Leistungsbereiche für Haushalts-, Gewerbeund Industrieanlagen 22761 Hamburg · Theodorstraße 41 n Fax 850 80 194 · www.derStecker.de

850 68 44

Fäk li

h b

E. u. A. Schoenell Sanitärtechnik GmbH Tel. 89 23 01 • 22607 Hamburg

l

Installation Heizung Klempnerei Wartung Dach Schwimmbad

SCHLOSSERARBEITEN Schlosserei • Metallbau

Fenstergitter, Tore, Zäune, Schornsteinhauben, Balkongitter, Vordächer, Treppen, Geländer- u. Stahlkonstruktionen

A. Mikeska GmbH

Pinneberger Str. 119, 25462 Rellingen Tel. 0 41 01/3 54 73 oder 0 41 22/4 83 30 · Fax 0 41 01/813 481

Alle Gitter, Tore und Antriebe Telefon 040-77 27 37 · www.schwarztor.de

Über 70 Jahre in Eidelstedt

KARL KÖRNER HAUSTECHNIK Reichsbahnstraße 14 • 22525 Hamburg • Telefon 57 19 75-0

GM BH

TISCHLER/ZIMMERER

CHLEREI BEHR S I T Ideen aus Holz

KLEMPNERARBEITEN

Einzel- u. Einbaumöbel • Fenster • Rolläden • Einbruchschutz Holzböden • Treppen • Dachausbau • Glasarbeiten • Reparaturen

EINBRUCHSCHUTZ

Sicherheitsfachgeschäft

Ab

SANITÄRINSTALLATION

Schlosserei SCHWARZ

DACHDECKERMEISTER 040-870 33 04

EinbruchschutZ

Drainage-KellerentwässerungsDrainage-Kellerentwässerung-Abwasserpumpen u. Fäkalienhebeanlagen

22523 HH, Baumacker 3a, Tel. 57 39 38, Fax 57 40 24

• Sanitär • Heizung • Gas • Wasser • Dach und vieles mehr • Ladenverkauf • Bestellservice

Tel. 40 00 55

Gärtnerstr. 118 · Fax 40 00 56 · svr55@gmx.de

Sanitärtechnik Henry Wilkens

Ihr Fachmann für Installations- und Klempnerarbeiten

20253 Hamburg - Goebenstraße 7 Fax 491 65 46 · www.wilkens-sanitaer.de

ONLINE hoch 2.0 Online finden Sie alle Beiträge der Redaktion, sowie von Bürgerreportern

Elbe-Wochenblatt.de

Tischlereibetrieb GmbH Möbel · Innenausbau · Schrankwände · Fenster · Türen · Einbruchschutz · Treppen · Holzböden · Fertigparkett · Dachausbau · Reparatur

www.moldenhauer-tischlereibetrieb.de Fax: 540 82 65

Telefon

54 23 32

ZIMMEREI

Zimmerei - Bautischlerei Günther Hoffmann Gebäudeenergieberater HWK

Ausführungen sämtlicher Neubauten und Umbauten. Gauben, Loggien, Innenausbau, Fußböden, Veluxfenster, Terrassen und Balkonbeläge, Fenster und Türen aus Holz und Kunststoff Inhaber Jens Hoffmann und Sohn Schenefelder Landstraße 130 · 22589 Hamburg Telefon 040 /870 18 46 · Fax 040 /870 57 72

Anzeigen hoch 2.0 Elbe-Wochenblatt.de


16 | LETZTE SEITE

MITTWOCH, 27. JUNI 2012 www.elbe-wochenblatt.de

Ferientipps fĂźr Hamburger

Sommerzeit = Grillzeit! NatĂźrlich mit leckerem Fisch

Rotzungen kĂźchenfertig

Holsteiner Matjestopf

Schollenfilet

13,90

kg 500 g

Bismarckhering

3,95

im Eimer

650 g Einwaage

geräucherter Heilbutt

kg

5,80 15,00

*GĂźltig vom 25.6. bis 30.6. 2012 - nur solange der Vorrat reicht!

Schnackenburgallee 8 Ă–ffnungszeiten: Mo.- Mi.: 7.00 - 16.00 Uhr 22525 Hamburg Do.- Fr.: 7.00 - 18.00 Uhr t 040 / 82 29 70 www.hagenah.com Sa.: 7.00 - 13.00 Uhr

  

       

HORST BAUMANN, BAD SEEGEBERG

D

ie BlutsbrĂźder Winnetou und Old Shatterhand reiten wieder am Kalkberg: Die Karl-MaySpiele in Bad Segeberg zeigen in diesem Jahr „Winnetou II“. Der edle Apachenhäuptling wird von Fernsehstar Erol Sander gespielt. Auf der eindrucksvollen FreilichtbĂźhne ist das StĂźck bis zum 2. September zu sehen. Das Elbe Wochenblatt verlost drei mal vier Karten fĂźr eine Vorstellung von „Winnetou II“. Das StĂźck spielt im Jahre 1865

Winnetou II

HAPPY GOLD

Second Hand Schmuckboutique Barankauf von GOLD & SILBER

Brillanten, Edelsteine, Antikschmuck & Modeschmuck, Zahngold & Altgold, Uhren aller Art‌etc.

Bei uns erhalten Sie fĂźr Brillanten + Diamantschmuck aller Art bis zu jetzt

Elbe Wochenblatt verlost drei mal vier Karten fĂźr „Winnetou II“

13,70

kg

47 Euro je Gramm Feingold.

Wir bewerten Ihren Schmuck kostenlos! – Die erste Adresse in GroĂ&#x; Flottbek –

GeÜffnet: Mo.–Fr. 10–18 Uhr, Sa. 10–14 Uhr Flottbeker Drift 2 ¡ 22607 Hamburg 76 97 26 31

Karl-May-Spiele, Karl-MayPlatz 1, 23795 Bad Segeberg, bis zum 2. September donnerstags, freitags und sonnabends um 15 und 20 Uhr, sonntags um 15 Uhr. Tickets (10 bis 25,50 Euro) unter der Hotline 01805/95 21 11 (Festnetz 14 Cents pro Minute, mobil max. 42 Cents Min.) im Internet unter www.karlmay-spiele.de oder per EMail unter bestellung@ karl-may-spiele.de

*

*

Sulky * Lounge

Wir bitten um freundliche Beachtung!

Faszination Istanbul Die schĂśne Stadt am Bosporus! 26. bis 30. September 2012

mit Reisebegleitung ab Hamburg

iele unserer Leser waren bereits in den vergangenen Jahren begeistert von der quirligen Stadt in einmaliger Lage am Bosporus! Unsere Reisebegleitung zeigt Ihnen die Vielfalt, die sich den Besuchern bietet: die Haghia Sofia, die „Blaue Moschee“, den groĂ&#x;en Basar, der zum StĂśbern und Bummeln einlädt, den groĂ&#x;artigen Topkapi-Palast und die pulsierenden Geschäftsstrassen rund um den belebten Taksim-Platz. In diesem Jahr bieten wir Ihnen auch die MĂśglichkeit zu einer abendlichen Fahrt auf dem Bosporus!

Pro Person im Doppelzimmer: EZ-Zuschlag: + â‚Ź 169,-

Euro

689,-

Inklusiv: Flugreise ab/bis Hamburg, 4 Ăœbernachtungen im 4****-Hotel Golden City an der Galata-BrĂźcke, 2 StadtfĂźhrungen, dt.spr. Reiseleitung, Reisebegleitung ab Hamburg, ReisefĂźhrer.

Unser Leserreiseteam freut sich auf Ihren Anruf:

Telefon: 609 115 13

montags bis donnerstags 10-17, freitags 10-14 Uhr

burg oder eine E-Mail mit Stichwort „Gewinne: Winnetou II� an post@wochenblatt-redaktion.de. Einsendeschluss ist der 3. Juli. Bitte die vollständige Adresse angeben, die Kartengutscheine werden zugeschickt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Adler, ein Falke, und sogar ein Uhu ist mit von der Partie. Das Wochenblatt verlost drei mal vier Karten fĂźr die Karl-MaySpiele. Und so gehts: Einfach eine Postkarte an die Wochenblatt Redaktion schicken, Harburger RathausstraĂ&#x;e 40, 21073 Ham-

Friedrichskoog mit Draisinefahrt oder Kanutour auf der Treene steigt am Bahnhof St. Michalisdonn eine Fahrraddraisine und riedrichskoog an der Dith- fährt mit Muskelkraft auf einer marscher KĂźste ist noch ein stillgelegten Bahnstrecke der echter Geheimtipp unter den Nordsee entgegen. FriedrichsNordseebädern. Zu den Attrak- koog ist Ăźber den Bahnhof St. tionen gehĂśrt die Seehundsta- Michalisdonn mit dem Liniention, in der Seehunde und Ke- bus und am Wochenende mit gelrobben gemischt gehalten dem Rufbus RUDI gut zu erreiwerden. Die FĂźtterungen um chen. 10.30 Uhr oder 14 Uhr sollten Ein weiteres Naturerlebnis Besucher nicht versäumen. fĂźr die ganze Familie bietet die Wer eine auĂ&#x;ergewĂśhnliche Treene. Der kleine, naturbelasAnreise erleben mĂśchte, be- sene Fluss entspringt in GroĂ&#x;solt bei Flensburg und erstreckt sich mit einer Länge von 73 Kilometern in Richtung SĂźden bis nach Friedrichstadt, wo er mit der Eider zusammenläuft. Eine Kanufahrt auf der Treene ist ein besonderes Abenteuer fĂźr einen Kurztrip ins GrĂźne. Auf der Strecke von Langstedt bis HĂźnning sorgen enge Kurven, Schilf und herabhängende Ă„ste fĂźr Abwechslung und SpaĂ&#x;. Am Per Fahrraddraisine geht es zur Seehundstation. Foto: regiomaris Ziel werden die Kanuten von OLAF ZIMMERMANN, HAMBURG

F

â–ź AUS DEM POLIZEIBERICHT

V

Im Kampf fßr das Gute: Zum sechsten Mal spielt Erol Sander den Apachenhäuptling Winnetou in Bad Segeberg. Foto: pr

Ausflugstipp der Woche

Diese Firmen informieren Sie in unserer heutigen Gesamt- oder Teilauflage* Ăźber ihr Angebot:

*

unmittelbar nach Ende des amerikanischen BĂźrgerkriegs und entfĂźhrt die Zuschauer in die Welt von Jazz, Dixieland und Voodoo. Winnetou und Old Shatterhand jagen den MĂśrder Santer, der Winnetous Vater und Schwester umgebracht hat. Zum ersten Mal in der Geschichte der Karl-May-Spiele fĂźhrt ein Abenteuer nach New Orleans, mitten ins Herz der amerikanischen SĂźdstaaten. Es geht aber auch nach Mexiko zu einer verborgenen Goldmine. Dort findet der explosive Showdown statt, dessen HĂśhepunkt ein spektakulärer Sturz aus 17 Metern HĂśhe ist. Ein Wiedersehen feiert das Publikum mit Dunja Rajter, die in der Saison 2003 die „Mutter Thick“ spielte und jetzt als Voodoopriesterin „Marie Laveau“ zurĂźckkehrt – Ăźbrigens eine historische PersĂśnlichkeit, die es im New Orleans des 19. Jahrhunderts tatsächlich gegeben hat. Mola Adebisi, der durch den Musiksender Viva bekannt wurde, Ăźbernimmt die Rolle des gewitzten Saloonbesitzers Massa Bob. Weitere 80 Mitwirkende bringen „Winnetou II“ auf die BĂźhne. Hinzu kommen 25 Pferde, ein

Brutaler Raub in einem Lokal OSDORF Drei Männer haben am Mittwoch, 20. Juni, um 23.39 Uhr ein Lokal an der Osdorfer LandstraĂ&#x;e brutal Ăźberfallen und ausgeraubt. Einer der Täter bedrohte die 29-jährige Angestellte mit einer Pistole, als seine beiden Komplizen mit einer Brechstange und einem GummiknĂźppel auf den 56-jährigen Mitinhaber einschlugen. Er konnte die Arme hochreiĂ&#x;en und wurde daher „nur“ leicht verletzt. Das Trio flĂźchtete mit rund 500 Euro Beute. Die 1,65 Meter, 1,70 Meter und 1,75 Meter groĂ&#x;en Täter waren maskiert und dunkel gekleidet. Die vermutlich osteuropäischen Gangster sind von schlanker Statur. Hinweise nimmt das Landeskriminalamt unter 428 65 67 89 entgegen. JT

„Bauer Jensen“ mit einem rustikalen Imbiss belohnt. Das Wochenblatt verlost einen Tagesausflug fĂźr eine Familie (zwei Erwachsene und bis zu drei Kinder unter 14 Jahre) nach Friedrichskoog. Das Angebot umfasst die Fahrt mit der „Marschenbahn-Draisine“, den Eintritt in die „Seehundstation Friedrichskoog“ und das Mittagessen im Restaurant „Harlekin“ in Friedrichskoog. Die Bahnfahrt im Schleswig-Holstein-Tarif und der Linienbustransfer zum Ausflugsziel sind bereits im Preis enthalten. Wie kann man gewinnen? Einfach folgende Frage beantworten: Wo endet die Draisi-

nenfahrt, wenn man die Fahrt in St. Michaelisdonn beginnt? Ein Tipp: Die LĂśsung erfährt man unter www.regiomaris.de oder am regiomaris-Servicetelefon 50 690 700. Senden Sie die LĂśsung per Postkarte an die Wochenblatt-Redaktion, Harburger RathausstraĂ&#x;e 40, 21073 Hamburg oder per E-Mail an post@wochenblatt-redaktion.de. In die Betreffzeile „Gewinne: regiomaris“. Einsendeschluss ist der 30. Juni. Bitte die Telefonnummer angeben, der Gewinner wird telefonisch benachrichtigt

Ausflug „Friedrichskoog“ „Friedrichskoog“, inkl. Bahnanreise, Draisinefahrt, Linienbustransfer, Seehundstation, Mittagessen, tägl. auĂ&#x;er Di. bis 28. Oktober; 45 Euro p.P. (Familien 99 Euro); „Kanutour Treene“, inkl. Bahnanreise, Transfers, Kanufahrt, rustikaler Imbiss, tägl. bis September; 49 Euro p.P. (Familien 119 Euro); www.regiomaris.de oder 50 690 700

HAMBURG Bei den Verlosungen im Wochenblatt gibts jede Woche attraktive Preise zu gewinnen. Ăœber einen Familien-Tagesausflug nach Laboe darf sich Angela PĂśtter freuen. Den „LĂźtten Horrorladen“ im Ohnsorg Theater haben sich Canaza Chambi, Irene Eggerstorfer und Harald Vogel

angesehen. Kerstin Siems, Thomas Ostendorf und Katharina Specht haben Ăźber den SprachAkrobaten Willy Astor in der Fabrik gelacht. Im Schmidt Theater haben sich Inge Below, Ilse Schafft und Irmgard Hummel bei „KĂźss langsam“ amĂźsiert.

Trickdieb gibt sich als Wasserwerker aus – Komplize stiehlt Schmuck OTHMARSCHEN Der Unbekannte behauptete, die Wasserleitungen ßberprßfen zu mßssen, als er am Freitag, 22. Juni, um 14 Uhr bei einem älteren Ehepaar an der Haustßr klingelte. Tatsächlich trug

der 35 bis 45 Jahre alte vermeintliche Handwerker eine Namenskarte mit Foto sowie der Aufschrift „Hamburger Wasserwerke“. Das Paar (86 und 87) lieĂ&#x; den Mann in ihre Doppelhaushälfte am Jes-

Juhl-Weg. Der Trickdieb sah sich die Wasserleitungen an und sprach mit einem Handfunkgerät mit einer anderen Person. Einige Stunden später, nachdem der „Wasserwerker“ das Haus

längst verlassen hatte, stellte das Ehepaar fest, dass Schmuck fehlte. Vermutlich hatte der Trickdieb einen Mittäter, der in das Haus eindringen und den Schmuck stehlen konnte. DA


ELBE-EINKAUFSZENTRUM AKTUELL

ANZEIGE

Nr. 7

Bilder und Berichte aus dem Elbe-Einkaufszentrum

Labels

Henrik Simonsen: Sonderstand mit Kurzhemden, Polos und Shorts Seite 2

wellcome

Ausstellung vom 9. bis 11. August über Hilfen für junge Familien Seite 3

lbewww.e trum.de fszen einkau

E-Reader

Karin Cypers von Thalia empfiehlt den Cybook Odyssey Seite 3

Vom 28. Juni bis zum 7. Juli: Top-Mode zu Schnäppchenpreisen

Auf in den Marken-Endspurt!

Guten Tag, liebe Leserinnen und Leser!

Auch wenn das Wetter noch nicht so richtig mitspielt, hat der Sommer in Hamburg angefangen. Viele brechen in diesen Tagen in den Sommerurlaub auf. Vielleicht machen Sie sich unseren Marken-Endspurt, der schon am 28. Juni startet, zunutze, um Ihre Reisegarderobe zu ergänzen. Die Wetterlage hat mit dazu beigetragen, dass noch viel Sommerware in den Regalen liegt, die jetzt im frühen Schlussverkauf zu sehr attraktiven Preisen angeboten wird. Wer den Sommer in der Hansestadt verbringt, den möchte ich einladen, bei uns im Center zu Gast zu sein, die gastronomischen Angebote zu nutzen, unsere Aktionen in der Ladenstraße anzuschauen und mal nach Herzenlust und Laune zu bummeln. Herzlichst Ihr

Center Manager Oliver Kraft

Top-aktuelle Mode zu enorm günstigen Preisen – das finden die Besucher vom 28. Juni bis 7. Juli beim großen Marken-Endspurt im Elbe-Einkaufszentrum. Die Modegeschäfte des Centers haben ihre aktuellen Sommerkollektionen rigoros reduziert, um für die demnächst eintreffende Herbstware Platz in den Regalen zu schaffen. Außerdem bieten einige an Sonderständen in der Ladenstraße ganz besondere Schnäppchen, für die sich ein Bummel ganz in Ruhe auf jeden Fall lohnt! An den Sonderständen in der gesamten Ladenstraße des ELBE gibt es Artikel, die im Schnitt zwischen 30 und 50 Prozent im Preis ermäßigt sind. Einzelstücke gibt es Das Team von Rumöller Betten um Filialleiter Jens Dachner nimmt erstmals mit einem eigenen Sonderstand am Markensogar bis zu 70 ProEndspurt im ELBE teil. zent ermäßigt. Da bietet es sich geradezu an, gepäck zu günstigen Konditio- aktuellen Farben und informie◆ Für den Urlaub aufstocken ren Sie ausführlich über Funkfür den bevorstehenden Urlaub nen aufrüsten. In der Ladenstraße finden Sie tionalitäten. die Garderobe mit dem ein oder Und der Titel „Marken-End- anderen schönen Accessoire, Stände von „Simonsen by spurt“ verspricht nicht zuviel. mit trendigen Shirts oder Hosen Simonsen“, Alligator, Bree, Jens Die Kunden finden hier Top- oder mit aktuellen Schuhmodel- Koch, Rumöller Betten, den Labels des Modemarktes – im- len aufzustocken. Zudem lässt Schuhhäusern Ecco und Gabor mer die aktuelle Frühjahrs- und sich an den Ständen der Spezia- sowie Centa-Star. Die Berater Sommerkollektion. listen natürlich auch das Reise- am Stand zeigen Ihnen gern die

27. Juni 2012

Frottier

Centa-Star: Bis zu 50 Prozent reduzierte Frottierangebote Seite 4

jumicar-Aktion Auf dem Parkdeck des ELBE findet am Freitag und Sonnabend, 27. und 28. Juli, eine jumicar-Aktion statt. Kinder können dabei in echten MiniAutos Verkehrsregeln lernen, einen „Kinderführerschein“ machen oder einfach nur Fahrspaß erleben.

Kundenkindercenter Das Kundenkindercenter im zweiten Obergeschoss neben Saturn bietet den Service der Kinderbetreuung, während Sie im ELBE in aller Ruhe einkaufen können. Gegen eine geringe Gebühr kann Ihr Nachwuchs dort in den Räumen nach Herzenslaune spielen und basteln.

Markthalle ab 8.30h Die Gourmet-Markthalle des Elbe-Einkaufszentrums ist täglich von montags bis samstags schon ab 8.30 Uhr für ihre Kunden geöffnet. Auch der REWESupermarkt hat um diese Zeit bereits geöffnet.

Schließfächer Im Obergeschoss und Erdgeschoss am Aus- und Eingang zum Parkdeck West gibt es mehrere Schließfächer, in denen die Kunden ihre Einkäufe vorübergehend lagern können.

Aktionsstand von Elbe Obst & Gemüse

Beerentage bis 21. Juli!

12. bis 21. Juli: Ausstellung im ELBE

„Wir sind Hamburger!“

Eröffnung der Kampagne „Ich bin Hamburger“ im Jahr 2006: Mehmet Keskin (r.), Geschäftsführer der Arbeitsgemeinschaft selbstständiger Migranten e.V. (ASM), und Aygül Özkan, ehemalige ASM-Vorstandsvorsitzende und derzeitige Ministerin in Niedersachsen, vor dem Porträt von Abdüllatif Gökçek (l.).

Die Wanderausstellung „Wir sind Hamburger“ ist vom 12. bis 21. Juli im ELBE zu Gast. Die Ausstellung zeigt türkische Migranten, deren breites Angebot an Waren und Dienstleistungen die Wirtschaft und das Leben in Hamburg bereichert. Menschen, die mit ihrer unternehmerischen Tätigkeit gesellschaftliche Verantwortung übernehmen. Und sie zeigt Menschen mit türkischem Migrationshintergrund, die sich als Freiberufler eine eigene Existenz aufgebaut

haben oder als Angestellte in Betrieben arbeiten. Es sind Mitarbeiter in Handelsunternehmen, in Versicherungsagenturen oder Handwerksbetrieben. Ob nun Arbeitgeber, Freiberufler oder Arbeitnehmer – sie alle sind ein wichtiger Teil der Hamburger Wirtschaft. Porträtiert wurden Frauen und Männer, die selbst eingewandert sind oder die einen türkischen Migrationshintergrund haben, weil sie als Kinder türkischer Zuwanderer geboren wurden.

Elbe Obst & Gemüse verwöhnt seine Kunden vom 9. bis 21. Juli an einem Sonderstand im Centermittelpunkt mit erntefrischen Beeren aus dem Alten Land! Die „Beerentage“ bescheren

Über 180 Geschäfte Montag bis Samstag bis 20 Uhr geöffnet Unser Service: Bei uns immer in der ersten Stunde frei parken!

den ELBE-Besuchern frische Kirschen und alle möglichen Sorten Beeren, die zurzeit in Deutschland geerntet werden, zu sehr guten Preisen. Da läuft einem schon beim Schauen das Wasser im Mund zusammen!

P

2.200 Parkplätze bequem erreichbar


2 Elbe-Einkaufszentrum Aktuell

ANZEIGE

Alligator: Bis zu 65 Prozent reduzierte Angebote

Vom Marken-Trolley bis zur Ledertasche Hochwertige Taschen und praktisches Gepäck für alle Lebenslagen sind das Tagwerk von Alligator. Zum Marken-Endspurt im ELBE ist natürlich auch der Spezialist für Reisegepäck und Lederwaren mit einem Sonderverkaufsstand in der Ladenstraße vertreten. Dort gibt es zahlreiche, zum Teil bis zu 65 Prozent reduzierte Markenware. Wer auf der Suche nach einem hochwertigen Trolley ist, sollte einen Besuch bei

Alligator einplanen. Begehrte Einzelstücke der Firma Brics sind echte Schnäppchen. Auch Samsonite Schalen-Trolleys sind im Angebot. Doch bei Alligator finden sich auch modische Handtaschen wie etwa die beliebte „bag in bag“ oder auch italienische Ledertaschen in bunten Sommerfarben. Rucksäcke verschiedener Hersteller, Einkaufswagen oder moderne Überschlagtaschen runden das Angebot im Aktionszei-

traum ab. Der Angebotsknaller sind Ledertaschen der Qualitätsmarke Spikes & Sparrow, die für den Marken-Endspurt um mehr als die Hälfte günstiger zu bekommen sind. Joy Cardinahl von Alligator fühlt sich wohl mit der Auswahl an Reisegepäck.

„Simonsen by Simonsen“: Zwei Top-Labels am Sonderstand

Trendige Mode zum halben Preis!

+ Damen- und Herrenmarkenschuhe

„Simonsen by Simonsen“ startet mit zwei starken Labels in den Marken-Endspurt im ELBE. Am Sonderverkaufsstand bietet der dänische Modeexperte Henrik Simonsen mit seinem Team Polos, Rugbys,

Wo gibt es das?

Inhaber Henrik Simonsen bietet Nachlässe von bis zu 50 Prozent auf Mode aus topaktuellen Kollektionen.

30% 50% 40%

An unserem Sonderstand

im Markenfinale ab Do., 28.06.12

P.S. Jeder Kunde erhält außerdem ein wertiges Kundengeschenk ®

-Schuh-Shop Tel. (040) 800 10 212

®

-Schuh-Shop

Tel. (040) 800 10 431

ELBE-EKZ, 1. OG

ONLINE hoch 2.0 Elbe-Wochenblatt.de

um die Hälfte günstiger. Aber auch ein Abstecher in den Laden selbst lohnt sich definitiv, denn bei „Simonsen by Simonsen“ finden sich schon die ersten Vorboten der nächsten Herbstund Winterkollektion, die bereits guten Anklang bei den Kunden finden. Und auch im Store gibt es auf die aktuelle Sommerware jetzt Preisnachlässe von 30 bis 50 Prozent.

Serien „Brigitte“ und „Hanna“ sind der Renner, aber:

Auch Herrenmodelle bei Bree Beim Marken-Endspurt des ELBE sollten auch Herren einmal den Weg zu Taschenspezialist Bree suchen. Denn an ihrem Sonderverkaufsstand in der Ladenstraße zeigen Store-Managerin Olia Böttcher und ihr Team diesmal nicht nur stylische Taschen für die modebewusste Frau, sondern – und das ist etwas Besonderes – auch diverse Herrenmodelle zu reduzierten Preisen. Da findet jeder einen funktionalen Begleiter für den Alltag – und das in vielen verschiedenen Größen, Formen und Farben.

Der Renner unter den qualitativ hochwertigen und überwiegend aus Leder hergestellten Modellen sind die Bree eigenen Serien Brigitte und Hanna. Aber es sind auch Rucksäcke aus Leder vorrätig, ebenso wie eine große Auswahl an Portemonnaies für die Dame. Ein Shopping-Stopp bei Bree lohnt sich also auf jeden Fall!

Bree Store-Managerin Olia Böttcher hat beim Marken-Endspurt diesmal auch etwas für Herren im Angebot.

SIMONSEN SIMONSEN presents

BY

Alles

50%

Sie finden unseren Sonderstand zwischen Juwelier CHRIST und Parfümerie DOUGLAS

Fun & Function für 99,95 Euro BREE Hanna. Was hat sie nur, was andere nicht haben? Vor allem einen klaren Zuschnitt, eine klassische Form und ein praktisches Format. So kommt mit ihrem in feinstem, fassdurchgefärbtem Rindleder erfrischend lustbetont daher. Natürlich gibt es Hanna in vielen anderen Farben und Formen. BREE – The bag. Sincerely yours. BREE Collection GmbH & Co. KG, BREE Elbe Einkaufszentrum Osdorfer Landstraße 131, 22609 Hamburg, Tel 040-80 04 877

s rei p r e nd o S €

€ 5 9 , 9st9att 149

Unverbindlich empfohlene Verkaufspreise in Euro inkl. gesetzl. Mehrwertsteuer, solange der Vorrat reicht. www.bree.com

(Nähe Haupteingang)

viele Kurzarmhemden sowie Shorts aus dem Hause RedGreen und Henri Lloyd. Dabei sind auch viele brandneue Teile, die Simonsen gerade erst frisch eingekauft hat. Trotzdem wird Henrik Simonsen an seinem Stand alles um 50 Prozent reduziert anbieten. In diesem Jahr hat er sogar einige Lederjacken für Damen und Herren im Angebot – ebenfalls


Elbe-Einkaufszentrum Aktuell 3

ANZEIGE

Rumöller Betten beim Marken-Endspurt

Von Bademänteln bis Sommerdecken Auch Rumöller Betten nimmt in diesem Jahr am Marken-Endspurt im ELBE teil. Der Spezialist für Betten und Wäsche hält dabei zum Beispiel eine große Auswahl Bademäntel für seine Kunden am Sonderstand bereit. Die modischen Bademäntel, die natürlich bestens für den bevorstehenden Badeurlaub pas-

sen, sind von Top-Marken wie Bugatti, Gant oder Esprit. Zusätzlich haben Filialleiter Jens Dachner und sein Team Bettwäsche von Brennet und der Rumöller Betten Hausmarke stark reduziert. Auch für die warmen Tage ideal: Leichte Sommerdecken in verschiedenen Qualitäten, von Daune bis Baumwolle/Leinen.

Eine große Auswahl an Kissen und Plaids der Marke Gant runden das Angebot ab. Und für alles am Sonderstand von Rumöller Betten gilt: Die Preise sind um bis zu 50 Prozent reduziert!

MARKEN ENDSPURT

Filialleiter Jens Dachner führt einen der top-modischen Bademäntel vor.

Die Schuhhäuser Ecco und Gabor mit Marken-Endspurt-Stand

Modische Sommerschuhe um 30 Prozent reduziert Die Schuhhäuser Ecco und Gabor sind beim großen Marken-Endspurt im ELBE gemeinsam an einem Sonderstand direkt am Haupteingang zur Osdorfer Landstraße vertreten, wo die Preise durchschnittlich um 30 Prozent Filialleiterin Rana Brimmer mit zwei Schuhen, die Gabor auch im Marken-Endspurt anbietet.

reduziert sein werden. Gabor setzt voll auf den Sommer bei seinem Marken-Endspurt-Angebot. So wird „offene Ware“, wie modische Sandaletten in Trendfarben wie „Fumo“ – was Schlamm- oder Erdfarben entspricht –, aber auch in einem schicken Rot oder Blau, im Mittelpunkt stehen. Plateau und Keilabsätze sind dabei besonders gefragt!

Sparen Sie vom 28. Juni - 07. Juli

50%

bis zu im großen Markenendspurt.

Ecco stellt in seinem Marken-Endspurt-Programm die sportlichen, bequemen Damen- und Herrenschuhe in den Fokus. Offene Sandalen gehören außerdem dazu – auch Modelle, die für lose Einlagen geeignet sind! Die farblichen Highlights sind Ballerinas in knalligen Gelb- und Grüntönen, aber auch in Weiß und Schwarz.

RUMÖLLER BETTEN . Theodor Rumüller e.K. info@rumoeller.de . www.rumoeller.de Elbe-Einkaufszentrum . Osdorfer Landstr. 131 22609 Hamburg . T. 040-800 37 72

Dieser Tage startet der Verkauf des Cybook Odyssey

Neue E-Reader bei Thalia In den Markt für elektronisch konsumierbare Literatur ist seit einigen Monaten so richtig Bewegung gekommen. Wer etwa im Urlaub viel lesen möchte, ist mit einem E-Reader bestens ausgestattet. Dem trägt natürlich auch die Thalia-Buchhandlung im ELBE Rechnung. Neben Geräten von Sony, Oyo oder Touchme startet hier dieser Tage der Verkauf des neuen Cybook Odyssey. Das Gerät ist denkbar einfach per

Touchscreen zu bedienen und besonders augenfreundlich, weil es anders als etwa viele Tablets nicht Hintergrund beleuchtet ist und man die Schriftgröße verändern kann. Auch das Angebot an elektronisch verfügbarem Lesestoff beläuft sich mittlerweile auf mehr als 150.000 verschiedene Bücher. Über www.thalia.de findet man sicher das eine oder andere lesenswerte Exemplar. Mit dem WLAN-tauglichen Cybook

Odyssey kann man aber auch über andere Plattformen seinen „Urlaubsschmöker“ herunterladen. „Der Markt in diesem Bereich wächst rasant. Die Marketingmaschine läuft auf Hochtouren. Dieses Gerät ist vor allem für Vielleser und Reisende äußerst praktisch“, so Thalia-Filialleiterin Ka- Thalia-Filialleiterin Karin Cypers empfiehlt rin Cypers. den neuen E-Reader Cybook Odyssey.

Zehn Jahre „wellcome“ – 9. bis 11. August: Aktion im ELBE „wellcome“ ist moderne Nachbarschaftshilfe mit einer dezentralen Struktur. Das Motto lautet: Wir wollen nah bei den Menschen sein. Für das Jubiläumsjahr von „wellcome“ macht die gemeinnützige Organisation in einer bundeswei-

ten Ausstellung in Centern der ECE-Gruppe auf das Thema junge Familie mit prominenten Köpfen, interaktiven Elementen und Gewinnspielen aufmerksam. Vom 9. bis 11. August wird die Ausstellung im ELBE zu Gast

sein. Das Thema: Es ist ein Abenteuer, Kinder großzuziehen, dazu braucht es mehr als Mutter und Vater, sondern viele Menschen mit ganz unterschiedlichen Fähigkeiten und Eigenschaften. „wellcome“ zeigt diese erweiterte Familie.

Die besten Seiten

s r e m m o des S rer … jetzt in Ih handlung ch Thalia-Bu im EEZ!

Thalia-Buchhandlung Elbe-Einkaufszentrum Osdorfer Landstraße 131 22609 Hamburg Tel. 040 8662309-0 Stöbern. Entdecken. Bestellen: www.thalia.de


4 Elbe-Einkaufszentrum Aktuell

ANZEIGE

Jens Koch: Alles, was man zum Verreisen braucht!

Centa-Star mit Angeboten am Stand und im Laden

Mal mit etwas Farbe in die Sonne reisen! Oder seinen Koffer auf dem Gepäckband am Flughafen auf den ersten Blick wieder finden! Mit dem sommerbunten Reisegepäck von Jens Koch im ELBE kein Problem. Am Sonderstand im Rahmen des Marken-Endspurts in der Ladenstraße finden die Besucher alles, was man zum Verreisen braucht, dazu auch das eine oder andere ganz außergewöhnliche Modell, und das alles zu reduzierten Aktionspreisen. Neben dem leichten und farbenfrohen Fluggepäck sowie Roll- und klassischen Reisetaschen finden sich dort auch Accessoires wie Kofferbänder, Schlösser oder auch Kulturbeutel. Insbesondere die leichten, aber strapazierfähigen Koffer mit vier Rollen der Marke Travelite – ob Weich- oder Hartschale – werden wohl die Aufmerksamkeit der Kunden auf sich ziehen. Doch auch, wer

Centa-Star begeistert seine Kunden beim Marken-Finale mit Frottierware zu Top-Preisen. Das Team um Centa-Star Filialleiterin Ilse Cordts hat für den Sonderstand im Marken-Endspurt vier verschiedene Farben aus dem „Classic“-Programm um 40 bis 50 Prozent im Preis reduziert. Zu den Top-Angeboten im Frottier-Segment gehören aber auch Handtücher der Serie „Oranic“ in verschiedenen Farben, die ähnlich stark ermäßigt zu Filialleiterin Ilse Cordts mit einer der leichten Sommerdecken aus dem Marken-Endspurthaben sind. Daneben gibt es Angebot. modische Bademäntel zum halben Preis! Sommer- stark ermäßigt worden. Oben Team zudem Feder-DaunenBettdecken sind, genau wie im Store im Obergeschoss des Bettdecken zu Sonderangeboleichte Kopfkissen, ebenfalls ELBE hält das Centa-Star- ten für die Kunden bereit!

Leichtes Reisegepäck in tollen Farben

Frottier um bis zu 50 Prozent reduziert

Mitarbeiterin Rebecca Thele „fliegt“ auf die bunten Koffer. es nicht so knallig mag, wird bei Jens Koch fündig. Auch klassisch schwarze, wie auch Alu-

Koffer, wird es am Sonderstand von Gepäckspezialist Jens Koch im ELBE geben.

K O F F E R K O M P E T E N Z Schalenkoffer im Sommerlook

10. und 11. August: Großes Model-Casting

Wir suchen Dich! Viele Deiner Freunde sagen, Du siehst gut aus? Du hast Spaß an Mode? Du kannst tanzen, und erlernst schnell neue Choreografien? Du träumst von einer großen Modelkarriere? Wenn Du diese Fragen mit „JA“ beantworten kannst, suchen wir genau DICH! Fülle den Bewerbungsbogen aus, welchen Du auf unserer Website unter der Adresse

E L B E

E I N K A U F S Z E N T R U M

H a m b u r g

Die

Gourmet Markthalle

Knobi-Baguette: Bis(s) zum Grillen.

www.elbe-einkaufszentrum.de findest, und Du bist in der Auswahl zu unserem großen ELBE-MODEL-CONTEST im August dabei. ◆ ELBE-Topmodels Wir suchen ein weibliches und ein männliches Model, die bei unserer großen LIVEHerbstmode im September in diesem Jahr unsere ELBE-

2200 Parkplätze stehen für Sie bereit. Die erste Stunde ist kostenfrei.

◆ Mit Chance auch Vertrag Mit Chance bekommt auch eine oder einer von Euch einen Vertrag bei PARS Management oder Fashion Time International. Wir freuen uns auf Eure zahlreichen Bewerbungen bis zum 4. August, und wünschen Euch viel Erfolg!

%% % %% % %

%

%

SonderverKAuF

Tolle Angebote für Bett & Bad

% 50-70% %

Nur für ! it E z E z r u k

Unsere Gourmet-Markthalle hat von Montag bis Samstag von 8.30 bis 20 Uhr für Sie geöffnet.

Topmodels sein werden.

%

reduziert

Bettdecken| Kissen| Frottierwaren| Bademäntel| Accessoires|

Elbe-Einkaufszentrum Hamburg Centa-Star 1. OG Osdorfer Landstraße 131 22609 Hamburg


Lurup KW26