Page 1

Fenistil Gel 20 g 2,95 Nasic

10 ml (39,50

/100 ml)

3,95

Gutschein: 10 % auf einen Artikel Ihrer Wahl

"

50%

Paracetamol ratio Aspirin plus C Sinupret forte Magnesium verla 20 Tbl. 20 Bta. 20 Drg. 200 Drg. 0,89 5,95 5,95 9,95 Voltaren Schmerzgel Fenistil Pencivir Thomapyrin Formigran bei Migräne 2 g (249,50 /100 g) 120 g (6,63 /100 g) 2 Tbl. 20 Tbl. 8,95 5,95 2,95 6,95

EAP (einheitl. Apothekenabgabepreis)

Schiller - Apotheke Bis zu Top Preise Neue Große Bergstraße 7 3 80 68 68 ELB - Apotheke alle Preise dauerMax-Brauer-Allee 52 38 40 50 City - Apotheke Rabatt haft reduziert Neue Große Bergstr. 12 38 61 49 01

(ausgenommen verschreibungspflichtige Artikel und Sonderangebote)

Schiller-Apotheke Elb-Apotheke City-Apotheke

Elbe Wochenblatt Nr. 45 9. November 2011 Auflage: 64.885 (I.10)

WOCHENZEITUNG

SEAL Karten gewinnen: Heidi Klums Mann singt in der O2 World | Seite 2

: 040-76 60 00-0 Redaktion: 040- 8 5 3 2 2 9 3 3 www.elbe-wochenblatt.de post@wochenblatt-redaktion.de

FÜR

A LT O N A , N E U S TA D T

STIL ... soll das neue HundertwasserQuartier an der Behringstraße haben. Vorgestellt auf | Seite 5

UND

UMGEBUNG

VIEL ... vorgelesen wird beim Lesemarathon: 75 Stunden lang | Seite 7

Altona will Wilhelmsburger Bauwagenleute aufnehmen

Coupon für gratis Franzbrötchen oder Tasse Kaffee

Demo für den „Zomia“-Wagenplatz in Wilhelmsburg eskalierte; Altona möchte helfen

Neueröffnung

CH. V. SAVIGNY, CH. HANDKE ALTONA/ WILHELMSBURG

D

ie Altonaer SPD-GAL-Koalition hat den Zomia-Bauwagenleuten angeboten, sich nach ihrem bevorstehenden Rausschmiss aus Wilhelmsburg im Bezirk Altona niederzulassen. Am Wochenende demonstrierten sie trotzdem. Eigentlich sollte es friedlich werden – doch am Ende flogen Flaschen und Böller. Rund 2.000 Sympathisanten beteiligten sich an dem Protestzug gegen die geplante Räumung des „Zomia“-Camps am Ernst-August-Kanal. Fortsetzung: Seite 3

am Do. 10.11.2011

Bäckerei Café Bernstein Schaarsteinwegsbrücke 2 20459 Hamburg

Vor lauter Polizei sieht man kaum die Demonstranten. Großes Polizeiaufgebot in der Hamburger Innenstadt. Foto: cvs

Achtung, Mitschnacker!

Siebenjähriger in Bahrenfeld von Autofahrer angesprochen CH. HANDKE, BAHRENFELD

E

in Siebenjähriger ist am vergangenen Mittwoch morgens um 7.45 Uhr auf dem Weg zur Grundschule Groß Flottbek von einem Fremden gefragt

worden, ob er im Auto mitgenommen werden möchte. Paul (Name geändert) reagierte richtig und lehnte ab. Seinen Eltern hat der Junge das Erlebnis erst am Wochenende erzählt. Seine Mutter (Name

Nach dem bestsellerromaN voN daNiel KehlmaNN

10. bis 19. November 2011

COUPON Bei Vorlage erhalten Sie 20% Rabatt auf den regulären Kartenpreis von

„Die VeRmeSSUNg DeR Welt“. Bei telefonischer Reservierung bitte Kennwort „DaNiel KehlmaNN“ angeben.

– ANZEIGE –

✁20%

der Redaktion bekannt): „Es war an der Ecke Ebertallee/ Wichmannstraße. Der Mann hatte dunkle Haare und fuhr einen Smart. Mehr konnte unser Sohn nicht sagen.“ Die Polizei ist informiert und ermittelt. Pauls Mutter möchte, dass die Eltern in der Gegend gewarnt sind und sich richtig verhalten: „Noch letzte Woche haben alle Mütter hier über den Mitschnacker von Steilshoop gesprochen. Aber man glaubt nicht, dass so etwas auch in der eigenen Umgebung passieren kann.“ Sie achtet jetzt besonders darauf, dass Paul sich morgens nicht zu früh auf den Schulweg macht, damit er nicht ganz allein auf der Straße ist. Fortsetzung: Seite 3

Direkte Demokratie ALTONA Direkte Demokratie in Hamburg - Fluch oder Segen? Das ist die Frage, die auf einer Informationsveranstaltung am Dienstag, 15. November, von 18.30 Uhr bis 20.15 Uhr im Altonaer Rathaus, Platz der Republik 1, beantwortet werden soll. Der Abend bietet eine praxisbezogene, politische und rechtliche Betrachtung zur „Direkten Demokratie“ mit Schwerpunkt Bürgerbegehren und Bürgerentscheid. Es moderiert Gerhard Fuchs, Staatsrat a.D. der Behörde für Stadtentwicklung und Umwelt (CDU). Auf dem Podium: Dr. Andreas Dressel, SPD-Bürgerschaftsfraktionsvorsitzender, Angelika Gardiner, Landesvorstandsmitglied „Mehr Demokratie e.V.“ und Altonas Bezirksamtsleiter Jürgen Warmke-Rose. Der Eintritt ist frei. CH

Kostenlose Testtage Testtage im im LOS LOS Hoheluft Eidelstedt vom November 2011 Kostenlose vom 09.21. bisbis 15.30. April 2011

„Kleine Fehler“ – oft schon Zeichen für eine LRS

Eltern können viel tun, um ihren Kindern zu helfen

„Konzentrier dich doch mal. Hättest du bis zum Schluss zugehört, wären dir die vielen Fehler nicht passiert!“ Diese Aussagen hat Lukas schon oft gehört. Viele schwere Wörter hat er richtig geschrieben. Aber diese vielen kleinen Fehler zwischendurch. „Es muss also an der Konzentration liegen!“ So wie Lukas geht es vielen Kindern. Oft sind schon die kleinen, so genannten Flüchtigkeitsfehler ein Hinweis auf das Vorliegen einer be-

sonderen Problematik im Lese- und Rechtschreibbereich. Das tägliche Üben zu Hause bringt hier keinen Erfolg. Durch eine gezielte Förderung können diese Schwierigkeiten aber systematisch behoben werden. Hierzu ermittelt das LOS den genauen Leistungsstand Ihres Kindes. Wenn Sie das Gefühl haben, Ihrem Kind fällt das Lesen und Schreiben schwer, quälen Sie weder sich noch Ihr Kind. Vom 21.11. bis 30.11. können El-

tern die Lese-/Rechtschreibleistung ihres Kindes – sowohl in Deutsch als auch in Englisch – im LOS kostenlos testen lassen. Um Anmeldung wird gebeten. Weitere Informationen zu LOS unter www.LOS.de Kontakt: LOS Eidelstedt, Marita Ellesat Eidelstedter Platz 1 Telefon 670 44 830

Öffnungszeiten Mo.-Fr. 6.00-18.00 Sa. 7.00-16.00 So. 8.00-16.00

Täglich frische Backwaren, Torten, Kuchen, Kaffeespezialitäten, Suppen, Salate in besonderen Ambiente.

Wir sind umgezogen! Zeitungen, Zeitschriften und Tabak

Moghadam

NEU ab dem 15.11.2011 Nobistor 27 (neben der Apotheke gleich um die Ecke)

Ab den 30.11.2011 mit Paket-Service!

Autoversicherung Jetzt wechseln Holen Sie sich jetzt bei uns Ihr Angebot und überzeugen Sie sich. Wir bieten: TOP-Schadenservice TOP-Partnerwerkstätten TOP-Tarife Kündigungs-Stichtag 30.11. Gleich informieren. Wir beraten Sie gerne!

KUNDENDIENSTBÜRO Marion Keller Telefon 040 89070844 Telefax 040 89070845 m.keller@HUKvm.de Bahrenfelder Chaussee 2 22761 Hamburg-Bahrenfeld Öffnungszeiten: Mo.–Fr. 9.00–13.00 Uhr Mo., Di., Do. 15.00–18.00 Uhr und nach Vereinbarung


2 | TIPPS & TERMINE Lesertelefon Sie bekommen kein Wochenblatt? 766 000-0

C. PITTELKOW, BAHRENFELD

Bürgertreff Stellingen 53 00 98 40

Bücherstube, di/do 16 bis 18 Uhr

Bürgertreff Altona 42 10 26 81

Theaterclub: Die Nacht der Narren, fr 20 Uhr

Impro-Doppel: Stadtgspräch/ 12 Meter Hase, sa 20 Uhr

Centro Sociale Sternstraße 2

22 03 57 44

Montagsmalen: Schanzenstars, mo 17 bis 22 Uhr Foolsgarden

Lerchenstraße 113

43 65 82

Musiktheater: Die Dramendamen, do 20.30 Uhr

Comedie Club: Die Brettschneider Show, sa 20.30 Uhr Jazzkonzert: Johannes Wenn rich Quartett, so 19 Uhr

Culturhaus SternChance Schröderstiftstraße 7

430 11 68

Prosa & Lyrik aus dem Slowenischen, do 20 Uhr

ie „Night Of The Proms“ ist ein in Europa einzigartiges Musikevent. Seit 17 Jahren begeistert die Show mit ihrer Mischung aus Klassik und Pop, hier trifft Arie auf Charthit, Anzug auf Lederjacke und Stilettos auf Chucks. Am Freitag und Sonnabend, 25. und 26. November, kommen die „Proms“ in die O2 World. Das Wochenblatt verlost drei mal zwei Karten für das Konzert am Freitag, 20 Uhr. Zum ersten Mal heißt es nicht mehr wie gewohnt The Nokia Night of the Proms sondern AIDA Night of the Proms. Der britische Soul- und Popstar Seal wird die Gästeliste der ersten Ausgabe anführen. Er trifft auf Alison Moyet, das italienische Sopranistinnen-Quartett Div4s und John Miles, Nile Rodgers & Chic und Stanfour. Auch mit neuem Namenssponsor bleibt der Veranstalter seinem Motto „Klassik trifft Pop“ treu und präsentiert populäre Hits aus 300 Jahren Musikgeschichte. Begleitet werden die Stars vom Sinfonieorchester Il Novecento und dem Chor Fine Fleur unter der Leitung von Ro-

Saforal - Trommelsession zum Mitmachen, sa 21 Uhr Konzert: Lieder der Roma, sa 20 Uhr

Party: Magic Soul Box, fr 21 Uhr Jazzraum: Gille/Kerscheck, mo 21.30 Uhr

Mehrgenerationenhaus Nachbarschatz 40 17 06 07

Gedichte für Wichte, fr 11 Uhr Haus Drei

Hospitalstraße 107

38 61 41 06

Guido & Youssef - Die Comedy Guys, sa 20 Uhr

Flohmarkt, so 10 bis 16 Uhr Winterliche Literaturempfehlungen: Lieber entdeckt als versteckt!, di 19.30 Uhr

GWA St. Pauli Hein-Köllisch-Platz 11

319 36 23

Lesung: Märchen aus Südamerika, fr 9 Uhr Kultwerk West

Kleine Freiheit 42

65 04 68 47

Roland Jahn - Vom DDR-Dissidenten zum Leiter der StasiBehörde, di 20 Uhr

Motte Eulenstraße 43

Konzert: Spotcheck, fr 20 Uhr

399 26 20

Konzert: Mama Said, sa 20.30 Uhr

Fabrik Barnerstraße 36

39 10 70

Konzert: Popa Chubby meets Walter Trout, sa 20 Uhr

Konzert: The Skatealites, so 20 Uhr Konzert: Kenny Wayn Shepherd, mo 20 Uhr Konzert: Ton Steine Scherben Family, mi 20 Uhr

Werkstatt 3 Nernstweg 32

39 80 53 60

Konzert: Duo Lieber Tango, fr 20.30 Uhr Lesung: Hamburg´dan Esintiler, sa 19 Uhr Diskussion: Entwicklung und Afrika neu denken, di 19.30 Uhr

Kino

Allee Theater Max-Brauer-Allee 76

38 2 95 91

Der Vampyr, fr-sa, mi 20 Uhr, so 19 Uhr

Altonaer Theater Museumsstraße 17

39 90 58 70

Fliegende Bauten Glacischaussee 4

881 41 18 80

Thorsten Havener - Denken und andere Randsportarten, do 20 Uhr Cirque NoNo, fr-sa, di-mi 20 Uhr Atze Schröder - Schmerzfrei, so 20 Uhr

Hamburger Engelsaal Valentinskamp 40

Die Zitronenjette, do 19.30 Uhr

bert Groslot. Gewinnen, so gehts: Einfach eine Postkarte an die Wochenblatt-Redaktion senden, Harburger Rathausstraße 40, 21073 Hamburg, oder eine EMail an: post@wochenblattredaktion. de. Stichwort „Gewinne: Night Of The Proms“.

Einsendeschluss ist der 12. November.

Night of the Proms: 25. und 26. November, 20 Uhr, in der O2 World, Volkspark; Tickets (47,80 bis 73,10 Euro) unter 0 18 05/66 36 61.

ST. PAULI Das St. Pauli Theater am Spielbudenplatz hat in diesem Jahr „Jim Knopf und Lukas, der Lokomotivführer“ als Weihnachtsmärchen ins Programm genommen. Mit dem Kinderbuchklassiker von Michael Ende ist wohl fast jedes Kind schon einmal auf die Insel Lummerland gereist. Für die Vorstellung am Freitag, 18. November, um 17 Uhr verlost das Wochenblatt familienfreundliche zwei mal drei Karten. Einfach eine Postkarte an die Wochenblatt-Redaktion senden, Harburger Rathausstraße 40, 21073 Hamburg, oder eine EMail an: post@wochenblatt-redaktion. de. Stichwort „Gewinne: Jim Knopf“. Einsendeschluss ist der 12. November. PIT

Hafenbahnhof

Theater

Haste Töne, do 11/15 Uhr Die Vermessung der Welt, do-sa/di 20 Uhr, so/mi 19 Uhr

Auf ins Lummerland!

Große Elbstraße 276

Müggenkampstr. 30a

Seal mit symphonischer Begleitung bei der Aida Night of the Proms. Foto: pr

D

Stadtteilkultur

Gefionstraße 3

Seal singt mit Symphonikern

Pop trifft Klassik: AIDA Night Of The Proms in der O2 World – Verlosung!

Redaktion 853 22 933 Fax 853 22 939

Spannskamp 32a

MITTWOCH, 9. NOVEMBER 2011

30 05 14 44

Heute Abend Lola Blau, fr 19.30 Uhr Café Legendär - Peter Alexander, sa 19.30 Uhr Singspiel: Oma Krögers Bismarckhering, so 15 Uhr Gipsy Swing - 100 Jahre Django Reinhardt, so 19.30 Uhr Reeperbahn 5

31 31 14

Der unheimliche Mönch, do-sa 20 Uhr

Morden im Norden, mi 20 Uhr

Lichthof Theater

85 50 08 40

Meet the Incredible Super Future Girl, fr-sa 20.15 Uhr

390 31 48

Richard III, do-sa 20 Uhr

Salon: „Ich bin, weil wir sind. Wir sind, weil ich bin“, so 18 Uhr

Schmidt Wintergala mit Comedy, Artistik und Musik – Verlosung! tionellen gnadenlosen Jaher sich zum Jahresende resrückblick. noch mal so richtig amü- Gaston zaubert sieren möchte, sollte ins noch schneller, Schmidt Theater gehen: „Die als er reden große Schmidt-Wintergala“ bie- kann, während tet ab Mitte November schräge beim JonglageComedy, wahnwitzige Artistik Duo Spot the und wunderbare Musik. Zoten- Drop subtiler kasper und Publikumsliebling Humor auf artisKay Ray moderiert in diesem tische HöchstJahr die Veranstaltung, die dank leistung prallt. der illustren Künstlerschar zur Mit seinem schrillsten Adventsfeier südlich Mix aus des Nordpols zählt. Das Wo- Anarchenblatt verlost drei mal zwei choKarten für die Vorstellung am Komik Donnerstag, 17. November. Be- und ginn ist um 20 Uhr. tiefgrünDie Zuschauer dürfen sich auf digem eine bestens aufgelegte Gäste- Nonsens verschar freuen: Ausnahmesängerin passt El Mago Gastgeber Kay Ray lädt in seine WeihnachtsCarolin Fortenbacher gibt feins- Masin dem Bebäckerei ein. Fotos: pr tes Liedgut zum Besten, und griff „LiedermaSchmidt-Hausgrantler Wolfgang cher“ eine wohltuende Frisch- schönster Slapstickmanier. Gewinnen, so gehts: Einfach Trepper präsentiert seinen tradi- zellenkur – abwechselnd mit eine Postkarte an die WochenAlleinunterhalter deluxe blatt-Redaktion senden, HarC. Heiland burger Rathausstraße 40, 21073 und Comedi- Hamburg, oder eine E-Mail an: an Heino post@wochenblatt-redaktion.de In die Betreffzeile: „Gewinne: Trusheim. Außerdem da- Schmidt-Wintergala“. Einsenbei: der einzig deschluss ist der 12. Novemwahre deut- ber. sche Soulman Premiere: 16. November, Marius Jung Schmidt Theater, Spielbudenund das Duo platz 24; Vorstellungen bis 8. JaUnwucht mit nuar; Di, Do-Sa 20 Uhr, Mi+So hemmungslo19 Uhr; Tickets (15,40 bis 52,80 ser PartneraDas Duo Unwucht zeigt ab 6. Dezember hemmungsEuro) unter 31 77 88 99. lose Partnerakrobatik in schönster Slapstickmanier. krobatik in CLAUDIA PITTELKOW, ST. PAULI

W

31 77 88 99

Caveman, do-so 20 Uhr, sa-so auch 15 Uhr,

Vince Ebert, mo 20 Uhr Heiße Ecke - Weihnachtsversion, di 20 Uhr, mi 19 Uhr

Schmidt Theater Spielbudenplatz 27-28

Karamba!, do-sa 20 Uhr

31 77 88 99

St. Pauli Theater Ain´t Misbehavin, do-mi 20 Uhr

47 11 06 66

Thalia Theater

Gaußstraße 190

306 03 90

Ich will mich würdig ihm erweisen - Hermann und Thusnelda, do 20 Uhr

Orlando, sa 20 Uhr Die Welt ist groß und Rettung lauert überall, mo 20 Uhr Die Zeit der Besessenen, mi 19 Uhr

Theater in der Basilika

Borselstraße 14

390 46 11

Suche impotenten Mann fürs Leben, do-so, di-mi 20 Uhr Theater N.N.

Hellkamp 68

Elbe Osdorfer Landstraße 198

800 44 45

Le Havre, do-so 18 Uhr/ mo-mi 20.30 Uhr Hotel Lux, do-so 20.30 Uhr, mo-mi 18 Uhr Fama

Luruper Hauptstr. 247

832 54 41

The Guard - Ein Ire sieht schwarz, sa 20.15 Uhr, so 17.45 Uhr

Midnight in Paris, sa 17.45 Uhr, so 20.15 Uhr Holi 422 30 40

Auf der Suche, do-mi 18.30, fr-sa auch 23 Uhr Nur für Personal, do-mi 15/20 Uhr, fr-sa auch 22.30 Uhr

Melancholia, do-mi 17.15 Uhr Die Haut, in der ich wohne, do-mi 20.30 Uhr

Musik Gärtnerstraße 122

40 52 77

Konzert: Volker Reckeweg & Friends, fr 21 Uhr

Konzert: Wolfgang Schlüter´s Four Colours, sa 21 Uhr

Knust 87 97 62 30

Konzert: Wölli & Die Band des Jahres, do 20 Uhr

Konzert: 5 Bugs, fr 20 Uhr Konzert: Riverside, sa 20 Uhr Konzert: Against Me!, di 20 Uhr Konzert: One Nigth Only, mi 20 Uhr Grindelallee 5

410 56 58

Konzert: Vendemmian, do 20 Uhr

Konzert: Ski King & The Wonderbras, fr 20 Uhr Konzert: Mixed Up, sa 20 Uhr Konzert: Lola Angst - Dark Kasperle Theater, so 20 Uhr Konzert: Carpark North, mo 20 Uhr Konzert: Texas in July, di 20 Uhr

Music-Club Live Fruchtallee 36

0162-640 41 45

Konzert: LaBellaMaus, do 21 Uhr

Konzert: OneWayOut BluesConnection, fr 21 Uhr Konzert: Strange Country, sa 21 Uhr Konzert: Leisure Time, so 21 Uhr Konzert: Crosstown Traffic, di 21 Uhr

Cotton Club 38 61 66 88

Wunschloses Unglück, fr-so 20 Uhr

Kindertheater Zeppelin Kaiser-Friedrich-Ufer 27

Alles Liebe, sa-so 16 Uhr

86 24 21

Nur für Personal, fr-mi 20 Uhr, sa-so 17.30 Uhr Der Liebesfälscher, do-fr/mo-mi 17.30 Uhr Charlotte Rampling: The Look, do-fr/mo-mi 17.45 Uhr Fenster zum Sommer, do-mi 20.15 Uhr, sa-so 17.45 Uhr

Logo

Ades Zabel & Company, so 19 Uhr Die große Schmidt Wintergala, mi 19 Uhr Spielbudenplatz 29

Blankeneser Kino Blankeneser Bahnhofstr. 4

Neuer Kamp 30

Schmidts Tivoli

Kay Ray und seine Freunde

43 76 79

Birdland Jazzclub

Monsun Theater

Friedensallee 20

Spielbudenplatz 27-28

Ein Tick anders, mo 11.30 Uhr Der ganz große Traum, mi 14 Uhr

Schlankreye 69

Imperial Theater

Mendelssohnstr. 15

3001 Schanzenstraße 75

Die springende Maus, so 11 Uhr, mi 10 Uhr

422 30 62

Alter Steinweg 10

34 38 78

Konzert: Eine Kleine Jazzmusik, do 20.30 Uhr Konzert: Hot Shots, fr 20.30 Uhr Konzert: Jazz O´Maniacs, sa 20.30 Uhr Konzert: Stintfunk, di 20.30 Uhr Konzert: Cotton Club Big Band, mi 20.30 Uhr


ALTONA | 3

MITTWOCH, 9. NOVEMBER 2011

Babys mit Schlafproblemen gab es schon vor 50 Jahren Fest am Freitag: Elternschule Altona wird ein halbes Jahrhundert alt

CHRISTIANE HANDKE, ALTONA

D

ie Elternschule Altona feiert ihr 50-jähriges Bestehen. Große und Kleine sind ab 17 Uhr herzlich eingeladen zu einem Lichter- und Laternenfest am Freitag, 11. November, im August Lütgens Park an der Hospitalstraße. Auf dem Programm steht eine bunte Lichtund Feuershow; es wird Kleinigkeiten zu Essen sowie Kinderund Erwachsenenpunsch zum Trinken geben. Und dazu gibts ein paar Überraschungen, die noch nicht verraten werden. 50 Jahre Elternschule - in ei-

Achtung, Mitschnacker! Fortsetzung von Seite 1

CH. HANDKE, BAHRENFELD

W

enn er so allein unterwegs ist, reiche ich einem Mitschnacker das Kind ja auf einem Tablett“, sagt sie. „Ich schicke ihn jetzt erst dann los, wenn ich weiß, dass viele Kinder auf dem Weg sind, und mir ist es egal, ob er ein oder zwei Minuten zu spät kommt“, sagt sie. Am besten ist es, wenn Kinder in Gruppen zur und von der Schule nach Hause gehen. Nachgefragt im Kriminalkommissariat 25 in der Notkestraße. Holger Hartwig vom Stabsbereich kennt den Fall. Es ist bisher zum Glück der einzige: „Weder in der letzten Zeit noch rund um diese Schule ist eine Häufung derartiger Vorfälle bekannt“, sagt er. Doch Einzelfälle wie in der Wichmannstraße passierten leider quer durch Hamburg immer

Nicht jeder, der einem die Hand reicht, meint es gut. Das sollte man Kindern vorsichtig erklären. Foto: pr wieder. Sein Rat: Den Kindern frühzeitig Verhaltensregeln beibringen. Und wenn das Kind zu Hause erzählt, dass jemand es angesprochen hat: „Keine Hemmungen haben, einfach die Polizei anzurufen!“ Die werde jeden einzelnen Fall überprüfen.

Herbstfest und Laternenumzug Oben: Der offene Treffpunkt für Eltern mit Kindern bis sechs Monate ist sehr begehrt; manchmal müssen Eltern abgewiesen werden, weil einfach kein Platz ist. Links: Veronika Stüble (l.) ist seit 22 Jahren Leiterin der Elternschule Altona, seit zwei Jahren teilt sie sich die Leitung mit Canan Yildirim. Fotos: ch

nem halben Jahrhundert hat sich vieles verändert. „Häusliche Näharbeiten“ war 1961 ein beliebter Kurs; auch die „Anfertigung von Spielsachen aus Holz“ war wichtig oder die Antwort auf die Frage: „Wie richte ich meine Wohnung und mein Zimmer ein?“Auch dazu gabs einen Kurs. Das sieht heute anders aus -

Wie eine Wohnung eingerichtet wird oder wie man Spielsachen schnitzt, wird heute nicht mehr gelehrt. Doch es gibt Fragen und Probleme rund um Familie und Kind, die die Jahrzehnte überdauern und heute so drängend sind wie damals. Veronika Stüble und Canan Yildirim, die sich die Leitung der Elternschule Altona teilen, werfen sich einen Blick zu und lachen: „Schlafpro-

Kurze Geschichte der Elternschule Altona

1961 wurde Hamburgs erste Elternschule in Altona gegründet. Das Konzept stammte von der damaligen Leiterin des Referats „Familie und Frau“, Marta Damkowski, die sich Sorgen machte um die zunehmende Verwahrlosung der

Kinder und sich vorgenommen hatte, die Eltern besser zu bilden, um die Kinder zu schützen. 1981 gingen die Hamburger Elternschulen in die Verantwortung der Bezirke über. Sie sind dem jeweiligen Jugendamt angeschlossen.

bleme beim Kind“ sagen sie wie aus einem Mund. Der Wunsch der Eltern, ihr Kind so gut wie möglich ins Leben zu begleiten gilt für 1961 genau so wie in 2011. Viele begleiten ihr Kind mit Hilfe von Elternschule-Kursen wie „Babys gut verstehen - eine kleine Übersetzungshilfe“ oder „Was Eltern tun können, um Süchten vorzubeugen“, oder Babymassage. Auch die Rolle der Väter ist neu definiert worden.

Der Bezirk Altona hatte zwei Elternschulen, die zweite in Osdorf gehört seit zehn Jahren zur Diakonie. Wenn Hamburg Geld sparen soll, wird immer wieder gern vorgeschlagen, die 22 städtischen El-

Prägend für die Elternschule elf Jahre nach der Jahrtausendwende ist aber der Wunsch ihrer Leiterinnen, die ausländischen Familien Altonas einzubeziehen: In türkischer Sprache werden Kurse von der Geburt bis zur Pubertät angeboten. „Das Thema Pubertät ist gerade für Familien mit ausländischen Wurzeln ganz wichtig“, erklärt Canan Yildirim, Hamburgs erste Elternschulleiterin, die einen nichtdeutschen Hintergrund hat.

ternschulen zu schließen. Im vergangenen Jahr war es wieder so weit. Doch die Beliebheit der Elternschulen wurde schnell deutlich: Innerhalb von Tagen wurden 14.000 Unterschriften protestierender Eltern gesammelt. CH

ST. PAULI Am Grundschulgebäude der Stadtteilschule am Hafen in der Bernhard-Nocht-Straße 12 startet am Donnerstag, 10. November, um 18 Uhr ein Laternenumzug. Vorher wird in der Schule von 15 bis 18 Uhr Herbstfest gefeiert. Das Fest bietet allen großen und kleinen Gästen Gelegenheit zum Klönen, Gucken, Spielen, Basteln, Silvesterball Essen und Trinken. Am Lagerfeukaltwarmes Buffet er auf dem Schulhof können Äpinkl. Getränke fel gebraten und Stockbrote gep. Person 88,backen werden. CH Bitte nur mit Voranmeldung Vorverkauf hat begonnen

Geschichte OTTENSEN Hobbyhistorikerin Tine Renngardt versucht, der Geschichte der heutigen Gaußstraße (früher Lagerstraße) nachzugehen und sucht deshalb Menschen, die ihr etwas über die Gewürzmühle erzählen können oder Fotos davon haben. 0178 661 74 34 CH

Marose

Neue Mode für die Stadt lädt ein: Sonderverkaufsaktion – Rabatte bis zu 50%

Große Wildkarte Wildbuffet Diana

Jeden Dienstag ab 17.30 Uhr Bitte nur mit Reservierung Beides mit frischem Wild aus der Lüneburger Heide

Herbst-SchlemmerMenü tägl. im Okt., Nov. und Dez. 4 Gänge u. 1 Glas Prosecco p. Person 23,-

Gaviano präsentiert sardische Weine.

Am 12.11. und 13.11.2011 von 14.00–18.00 Uhr Subaru-Werkstatt M. Geisenhof,

Altona will Bauwagenleuten helfen

Schottmüllerstraße 17a, Eppendorf

Fortsetzung von Seite 1

CH. V. SAVIGNY, CH. HANDKE ALTONA / WILHELMSBURG

I

In der Hamburger Innenstadt kam es zu Auseinandersetzungen mit Polizisten. Fünf Beamte wurden nach Auskunft der Polizeipressestelle verletzt. Die Beamten nahmen zwei der Demonstranten fest, fünf weitere kamen in Polizeigewahrsam. Unter dem Motto „Zomia verteidigen. Schreiber abschreiben. Alternatives Leben durchsetzen“ war der Zug am Sonnabendnachmittag vor dem St. PauliStadion gestartet. Zwölf Bauwagen fuhren mit. Nach Spielende schlossen sich auch Fußballfans der Demo an. Die Polizei war mit

einem Großaufgebot von 2.050 Beamten erschienen. Ziel sollte das Bezirksamt Mitte sein. Die Situation eskalierte, als Teilnehmer aus dem sogenannten schwarzen Block Feuerwerkskörper zündeten und die ersten Wurfgeschosse flogen. Daraufhin erklärte die Demoleitung die Veranstaltung für beendet. Die Frist zur Räumung des seit einem Jahr besetzten Platzes ist letzte Woche abgelaufen. Inzwischen hat der Bezirk Altona seine Hilfe angeboten. „Die Mehrheitsfraktionen in der Bezirksversammlung Altona erklären ihre Unterstützung für eine Genehmigung des Wagen-

Hanne Kleine gestorben ST. PAULI Nach Willi Bartels, Domenica und Kiez-Maler Erwin Ross ist eine weitere Kiez-Legende gestorben: Hanne Kleine ist tot. Er war Besitzer der Kneipe „Ritze“ - berühmt durch das Bild der gespreizten Frauenbeine, durch die jeder Besucher durch muss, und durch den Boxring im Keller. Hanne Kleine erlag im Krankenhaus einer schweren Infektion als Folge mehrerer Operationen. Seit 2007 muste sich Hanne (Hans-Joachim) Kleine mit Krankheiten herumschlagen: Herzinfarkt, Schlaganfall - vor einigen Wochen wurde ihm ein Bein amputiert. Im nächsten Jahr wäre er 80 Jahre alt geworden. Seine Frau will die „Ritze“ weiterbetreiben. CH

platzes in unserem Bezirk,“ sagte Thomas Adrian, Vorsitzender der SPD-Bezirksfraktion Altona. Unterkommen sollen die rund 15 Bauwagenleute in Bahrenfeld, wo genau, wird noch nicht verraten. „Wir sprechen demnächst mit den ZomiaLeuten, um zu erfahren, ob sie überhaupt wollen, und wir möchten die Pferde nicht scheu machen, bevor wir wissen, ob daraus wirklich was wird“, erklärte GAL-Fraktionschefin Gesche Boehlich. Der Bezirk Altona blickt auf viele Jahre des friedlichen Zusammenlebens mit Bauwagenbewohnern zurück.

Kindermusik ALTONA-ALTSTADT Das traditionelle Kindermusikfest von Musica Altona findet am Sonntag, 13. November in der Aula der Louise Schröder Schule, Thedestraße 100, statt. Von 15 bis 18 Uhr gibt Musik den Ton an; in der Pause gibts Kaffee und Kuchen zu kaufen. CH

Das Haus für Ihre Firmen- u. Familienfeier Noch freie Kegelbahnen Mo.-Sa. 12-21 Uhr So. 11-19 Uhr durchgehend warme Küche

Tel. 040 - 89 40 21

KOHLERMANN 87 30 32 FENSTER – TÜREN – MARKISEN – ROLLLÄDEN – GITTER

Sichern Sie Ihr Eigentum!

• Tür- u. Fensterriegel • Fenster- u. Rollgitter • • Rollläden zusätzlich auch als Wärmeschutz •

Polizeilich empfohlener Errichter www.kohlermann.de Vereinbaren Sie mit uns einen Beratungstermin.

Sülldorfer Landstraße 199, 22589 Hamburg

Hamburg-Bilder von Silke Schröder NEUSTADT Künstlerische Streifzüge zwischen Michel und Gänsemarkt hat die Malerin Silke Schröder in diesem Sommer unternommen. Die Hamburg-Bilder, die dabei entstanden sind (oben: Bleichenfleet), zeigt sie nun in der Galerie Carstensen, Brüderstraße 9. Die Ausstellung endet am 3. Dezember. Öffnungszeiten: Mittwoch bis Freitag von 13 bis 19 Uhr und Sonnabend von 12 bis 16 Uhr. Der Eintritt ist frei. www.galerie-carstensen.de CH

Medizin für alle

Angst vor Hässlichkeit? Was sind Körperschemastörungen?

Vortrag und Diskussion mit Priv.-Doz. Dr. Aglaja Stirn (Chefärztin, Psychosomatik) am Donnerstag, 17. November um 18:30 Uhr Asklepios Westklinikum Hamburg (Rissen – Cafeteria, EG) Aglaja Stirn, Chefärztin, Psychosomatik Asklepios Westklinikum Hamburg ● Anmeldung: (0 40) 18 18-82 66 33 oder www.asklepios.com/nachtvorlesungen ● Eintritt frei! Asklepios auf Facebook und YouTube: www.facebook.com/asklepioskliniken www.youtube.com/asklepioskliniken


ALTONAER PORTRÄTS Anzeige / Sonderveröffentlichung

Der Betten-Profi

Der Toyota-Spezialist

Musik für Alle HEINRICH SIEREK, OTTENSEN

M

usik für Alle – das ist das Motto des MAO. Dort findet jeder das passende Unterrichtsangebot. Die Kleinsten beginnen ihre musikalische Laufbahn bei Eltern-Kind-Kursen mit anderthalb Jahren, sind dann in der musikalischen Früherziehung und starten nun den Unterricht an ihrem Lieblings-

instrument. Ob Pop oder Klassik, Einzelunterricht oder Gruppe – Musikbegeisterte jeden Alters finden sich hier für das schönste Hobby der Welt zusammen.

MAO – Musikatelier in Ottensen Gaußstraße 136 18 12 30 55

Susanne Fuchs, ein Fuchs, weiß Rat für guten und gesunden Schlaf. Foto: pr HEINRICH SIEREK, BAHRENFELD

D

ie richtige Adresse, geht es um gutes Schlafen, ist seit über 80 Jahren die Firma Betten Fuchs. Das Fachgeschäft ist auf Lösungen spezialisiert, die den individuellen Anforderungen eines gesunden Schlafes gerecht werden. Betten Fuchs bietet zum Beispiel mit dem Röwa Bettenprogramm Komfort und Funktionalität bei

Für Michael Rüsch aus dem Verkauf wird Service großgeschrieben. Foto: pr

höchstem Anspruch auf Qualität. Hier findet man auch Geschenkideen für Weihnachten – vom kleinen Wunsch wie Bettwäsche bis hin zu großen Wünschen wie ein Schlafsystem.

HEINRICH SIEREK, ALTONA

A

Betten Fuchs Beerenweg 6, 89 51 24 mo – do 9.30-18 Uhr fr 9.30-16, sa 9.30-14 Uhr Musik machen mit Spaß und Freude: das MAO.

Foto: pr

uto-Partner Zenke ist bereits seit über 30 Jahren Toyota-Spezialist in Hamburg. Aufgrund der überragenden Qualität der innovativen Toyota-Fahrzeuge und Spitzenwerten hinsichtlich Zuverlässigkeit und Kundenzufriedenheit ist man im Autohaus Toyota Servicepartner aus Überzeugung und Leidenschaft. Das aktuelle

Modell ist der neue Yaris. Neben dem Fahrzeugverkauf werden alle Dienstleistungen rund um das Auto „aus einer Hand“ angeboten.

Auto-Partner Zenke GmbH Königstraße 28 39 88 88-0 Kunden-Info-Center: mo - fr 7.30 - 18 Uhr

Mit Muskeln zu Kraft und Gesundheit Chor-Kreativ Workshop Circle Songs Der unkomplizierte Weg ohne Noten in‘s Chorerlebnis am 27.11. von 12 bis 15 Uhr Chor-Workshop Barbershop Chor im American Style, die Welle aus den USA jetzt auch im MAO am 3.12. von 11 bis 14 Uhr Der DJ Kurs Für alle Hip-Hop und Elektro-Fans: Mixen, Scratchen, Beatjuggeln an den Turntables mit DJ Suro 10 Termine, Start am 07.11. von 18 bis 19:30 Uhr Für alle, die Musik lieben: Unser Unterrichtsangebot für alle Instrumente, Gesang und Ensembles, musikalische Früherziehung,Tanz, Bandtraining – wir leben Musik! MAO - Musikatelier Ottensen Gaußstraße 136· 22765 Hamburg Tel.: 040-1812 3055 Mail: info@mao-hamburg.de www.mao-hamburg.de

Kiesern Sie sich stark – und alles wird leichter Mit Kieser Training ■ bauen Sie Kraft in jedem Alter auf ■ fördern Sie nachhaltig die Gewichtsabnahme ■ erhalten Sie sich Ihre Vitalität Starten auch Sie jetzt. Hamburg-Altona Schumacherstraße 17 Telefon (040) 38 28 44

Jetzt k os Einfüh tenloses rungst raining verein baren

7x in Hamburg – www.kieser-training.de

M

uskeln sind der Schlüssel zu Kraft und Gesundheit – und zwar in jedem Alter. Mit Kieser Training kann jeder dieses Potenzial voll ausschöpfen. Kieser bietet ärztliche Beratung und fachkundige Begleitung. Das gewährleistet höchste Qualität und Effizienz – in Prävention und Therapie unter einem Dach. Jeder Kunde erhält genau das Trainingsprogramm, das ihn an sein Ziel bringt. Vormerken: Am 3. März kommt Rüdiger Nehberg in das Kieser Training Altona. Karten sind ab Dezember erhältlich. Bei Kieser Training bekommt jeder Kunde ein individuelles Trainingsprogramm. Foto: pr

Kieser Training Altona Schumacherstraße 17 38 28 44

F A S Z I N AT I O N B E T T

Ihre ideale Betthöhe

Leichter und bequemer Aufstehen und Zubettgehen – bei Someo wählen Sie Ihre persönliche Betthöhe. Ideal für alle, die es komfortabel mögen. • Individuell wählbare Komforthöhe der Sitz-/ Liegefläche bis zu 65 cm (die Sitzhöhe bei Stühlen z. B. liegt bei ca. 52 cm) • Optimal auf Röwa Bettsysteme abgestimmt

bis ca. 65 cm

Beerenweg 6 · 22761 Hamburg · Tel. 040/89 51 24 · www.betten-fuchs.de

www.zenke24.de

Don´t worry be happy – komm sing mit uns! Die Chor-Schnupperwoche im MAO mit unseren Workshops:

HEINRICH SIEREK, ALTONA

komfort

Altonas Zentrum für Musikunterricht

SORGT FÜR MEHR AUFREGUNG IN IHREM LEBEN.

YARIS

Der neue Toyota

Foto: Quelle Toyota

Der neueste Toyota - ab sofort bei uns erhältlich.

Lassen Sie sich von den vielen aufregenden Neuigkeiten, die der Yaris zu bieten hat, inspirieren. Am besten gleich bei einer Probefahrt. Bei uns, kein Problem.

Auto-Partner Zenke GmbH, Königstraße 28, 22767 Hamburg, Tel.: (040) 39 88 88 0


ALTONA | 5

MITTWOCH, 9. NOVEMBER 2011

Weihnachten auf Dänisch ST. PAULI Die dänische Seemannskirche Benediktekirken, Ditmar-Koel-Straße 2, veranstaltet einen sechstägigen Weihnachtsbasar. In stimmungsvoller Atmosphäre werden Weihnachtsartikel jeder Art verkauft, ob Kunst, Schmuck oder Strickwaren. Im dazugehörigen Café gibt es Kuchen und dänisches Smørrebrød. Der Basar ist am Freitag, 11. und 18. November, Sonnabend, 12. und 19. November, sowie Sonntag, 13. und 20. November , jeweils von 12 bis 18 Uhr geöffnet. LH

... und auf Norwegisch NEUSTADT Auch die Norwegische Seemannskirche in der Ditmar-Koel-Straße 4 lädt zum Weihnachtsbasar: Freitag, 11. und 18. November, Sonnabend, 12. und 19. November, Sonntag, 13. und 20. November - jeweils von 12 bis 18 Uhr. Was gibts? Fischsuppe und Würstchen, Kuchen und Smörbröd, norwegischen Schmuck, Handarbeiten und Textilien, eine große Tombola und eine Reiselotterie. CH

Gospelkonzert NEUSTADT Der Gospelchor „Going Gospel“ präsentiert zwei Konzerte im besonderen Ambiente des Elbhof Kontor, Steinhöft 9, 1. Obergeschoss. Am Sonnabend, 12. November, um 20 Uhr und am Sonntag, 13. November, um 16 Uhr erwartet die Zuhörer ein Programm aus Soul und Modern Gospel. Karten im Vorverkauf unter www.going-gospel.de und täglich von 10 bis 16 Uhr bei Soup City, Auf dem Sande 4, in der Speicherstadt, 28 41 04 90, sowie an der Abendkasse vor Ort. Eintritt: zehn Euro, ermäßigt sieben Euro. CH

66 Wohnungen rund um ein Kult-Café Wohnbau GmbH stellt ihre Pläne für das Grundstück Behringstraße 42-44 vor

CH. HANDKE, OTTENSEN

A

m Mittwoch werden Vertreter der Wohnbau GmbH im Rathaus Altona, Platz der Republik 1, in öffentlicher Anhörung ihr Bauvorhaben für das Grundstück Behringstraße 42-44 vorstellen. Dort steht das seit zwei Jahren geschlossene Stadtcafé Ottensen, das als Hundertwasser-Café bekannt ist. Schon jetzt ist klar: Die Wohnbau GmbH kommt den Wünschen der Ottensener und des Denkmalschutzes weitestgehend entgegen: Das Café wird mit seinem charakteristischen Aussehen erhalten. Die Fassade wird nicht, wie zuerst geplant, komplett in die sie umgebenden Wohnungen integriert, sondern soll - so will es das Denkmalschutzamt deutlich hervorspringen. Wohnbau-Geschäftsführer Jens Bräutigam: „Das Quartier wird das Café als unverwechselbares Kennzeichen behalten.“ Auch im Inneren soll das Café seinen typischen „Hundertwasser-Look“ behalten. Dafür werden die Räume mit einem aufwendigen 3-D-Verfahren gescanned, damit sie nach dem Abbau genau so wieder aufgebaut werden können wie vorher. Allerdings werden Kon-

Oben: Jens Bräutigam präsentiert die Pläne der Wohnbau GmbH für das Grundstück Behringstraße 42-44. Dort sollen nur Mietwohnungen, keine Eigentumswohnungen entstehen. Unten: Die Fassade des zur Zeit leerstehenden Hundertwasser-Cafés wird originalgetreu erhalten; der Innenraum wird mit einem 3-D-Verfahren gescanned, abgebaut und nach Ende der Baumaßnahmen wieder aufgebaut. Grafik: pr / Foto: ch zessionen an die Sicherheit gemacht werden müssen. Zum Beispiel entstehen breitere Fluchtwege, und die Balustrade im ersten Stock wird höher. Die Halle im hinteren Bereich wird abgerissen, die Galerie im ersten Stock wird als Veranstaltungsraum vorgesehen. Die Fassade des Cafés bleibt während der gesamten Bauarbeiten stehen. Sollte ihr etwas passieren, riskiert die Wohnbau eine Vertragsstrafe von einer halben Million Euro. Rund um das Café sollen auf fünf Geschossen 66 neue Mietwohnungen entstehen; Der Mietpreis wird sich an den üblichen (hohen) Ottenser Mieten zwischen elf und 17 Euro ausrichten,

sich aber „im unteren Drittel“ bewegen, versicherte Jens Bräutigam. Alle Wohnungen sind zu einem begrünten Innenhof hin ausgerichtet.

Es haben sich bei der Wohnbau GmbH sowohl schon mögliche Pächter für das Café als auch Mietinteressenten gemeldet. Als Pächter wünscht man

sich jemanden jemanden, der sowohl gastronomische Erfahrung wie auch Know-how im kulturellen Bereich vorweisen kann.

Kritik von der Bürgerinitiative: „Wir können dem so nicht zustimmen.“

GESCHMACK FRISCHE SICHERHEIT GROSSZÜGIG GESCHMACK FRIS GROSSZÜGIG SICHERHEIT GESCHMACK FRISCHE GROSSZÜGIG SIC HEIT GESCHMACK FRISCHE GROSSZÜGIG SICHERHEIT GESCHMACK GESCHMACK FRISCHE SICHERHEIT GROSSZÜGIG GESCHMACK FRIS GROSSZÜGIG SICHERHEIT GESCHMACK FRISCHE GROSSZÜGIG SIC am 10 .11.2 011 in A lt o n a HEIT GESCHMACK FRISCHE GROSSZÜGIG SICHERHEIT GESCHMACK GESCHMACK FRISCHE SICHERHEIT GROSSZÜGIG GESCHMACK FRIS GROSSZÜGIG SICHERHEIT GESCHMACK FRISCHE GROSSZÜGIG SIC HEIT GESCHMACK FRISCHE GROSSZÜGIG SICHERHEIT GESCHMACK GESCHMACK FRISCHE SICHERHEIT GROSSZÜGIG GESCHMACK FRIS GROSSZÜGIG SICHERHEIT GESCHMACK FRISCHE GROSSZÜGIG SIC Mehr Licht und helle Farben für Fußgängerunterführung am Bahnhof HEIT GESCHMACK FRISCHE GROSSZÜGIG SICHERHEIT GESCHMACK CH.HANDKE, ALTONA-ALTSTADT GESCHMACK FRISCHE SICHERHEIT GROSSZÜGIG GESCHMACK FRIS ls „vollen Erfolg“ verbucht So soll es werden. GROSSZÜGIG SICHERHEIT GESCHMACK FRISCHE GROSSZÜGIG SIC A die Gemeinschaft der Einzelhändler aus der Großen und HEIT GESCHMACK FRISCHE GROSSZÜGIG SICHERHEIT GESCHMACK Neuen Großen Bergstraße ECA, eine Entscheidung, die unlängst GESCHMACK FRISCHE SICHERHEIT GROSSZÜGIG GESCHMACK FRIS gefallen ist. ECA-Sprecher Rainer Doleschall: „Die UnterfühGROSSZÜGIG SICHERHEIT GESCHMACK FRISCHE GROSSZÜGIG SIC rung unter der Max-Brauer-AlHEIT GESCHMACK FRISCHE GROSSZÜGIG SICHERHEIT GESCHMACK lee wird nicht angefasst, sondern nur verschönert!“ GESCHMACK FRISCHE SICHERHEIT GROSSZÜGIG GESCHMACK FRIS Hintergrund waren Pläne der So sieht es heute aus Stadt, die Unterführung grundleGROSSZÜGIG SICHERHEIT GESCHMACK FRISCHE GROSSZÜGIG SIC gend zu sanieren - ansich ein löbliches Vorhaben, wenn es nicht ten. Die MitglieHEIT GESCHMACK FRISCHE GROSSZÜGIG SICHERHEIT GESCHMACK fast einen Schildbürgerstreich der der „EinGESCHMACK FRISCHE SICHERHEIT GROSSZÜGIG GESCHMACK FRIS nach sich gezogen hätten. Denn kaufsCity Altowäre der Tunnel ernsthaft „ange- na“ waren die erGROSSZÜGIG SICHERHEIT GESCHMACK FRISCHE GROSSZÜGIG SIC fasst“ worden, hätte man die sten, die auf Rampe nach neuesten EU-Vor- diese Gefahr hinHEIT GESCHMACK FRISCHE GROSSZÜGIG SICHERHEIT GESCHMACK schriften so umbauen müssen, wiesen. dass sie Höhe Schillerstraße anGESCHMACK FRISCHE SICHERHEIT GROSSZÜGIG GESCHMACK FRIS Der aktuelle gesetzt hätte. Der Grund: Nach Entwurf verzichtet auf die neue wenn man aus der Großen BergEU-Bestimmungen ist die Ram- Rampe. Der Entwurf von „arbos straße kommt - soll gründlich GROSSZÜGIG SICHERHEIT GESCHMACK FRISCHE GROSSZÜGIG SIC pe, die aus der Unterführung auf Landschaftsarchitekten“ verklei- geputzt werden und dann für HEIT GESCHMACK FRISCHE GROSSZÜGIG SICHERHEIT GESCHMACK die Neue Große Bergstraße führt, det die Südwand der Unterfüh- Wandmalereien oder für AnkünN e u ! • Hamburg-Altona Große Bergstr. 152-162 (Neues Forum) mit acht Prozent Steigung viel zu rung - auf beiden Seiten ein digungen und Nachrichten aus GESCHMACK FRISCHE SICHERHEIT GROSSZÜGIG GESCHMACK FRIS steil für Behinderte. Würde sie Stück über den Tunnel hinaus - dem Stadtteil zur Verfügung ste• Hamburg-Ottensen Ottenser Hauptstr. 39 umgestaltet, müsste sie viel fla- mit einer Metallfassade, in die hen. Zwischen der Unterführung GROSSZÜGIG SICHERHEIT GESCHMACK FRISCHE GROSSZÜGIG SIC cher werden. Aber: Macht man von hinten beleuchtete Motive und dem Eingang zum S-Bahn• Hamburg-Schanze Schanzenstr. 119 eine Rampe flacher, wird sie auch eingeschnitten sind. Entlang die- hof soll das Gewirr von Rampen HEIT GESCHMACK FRISCHE GROSSZÜGIG SICHERHEIT GESCHMACK • Hamburg-Bergedorf Sachsentor 58 (Neuer Mohnhof) viel länger - eine neue, vor- ser Wand wird es Platz für Händ- und Podesten verschwinden. Renate Link, Sprecherin der Bürgerinitiative „Rettet das Hundertwasser-Café“, wird am Mittwoch bei der Anhörung im Rathaus Altona dabei sein. Ihrer Meinung nach erfüllen die Pläne der Wohnbau GmbH nicht die Forderungen des erfolgreichen Bürgerbegehrens. Nach Betrachtung der Entwürfe sagt sie: „Die Ansichten sind für mich nicht aussagefähig, da aus diesen nicht zu erkennen ist, welche Konsequenzen diese Planung für das Stadtcafé hat. Es ist nicht zu erkennen, wie groß das Café ist und wie das Café von innen gestaltet ist. Es entspricht nicht den Forderungen unseres Bürgerbegehrens, da die Eventhalle entfällt. Diesem Vorschlag können wir so nicht zustimmen." CH

g N u N f f ö r Neue

Tunnel wird aufgehübscht

schriftsmäßige Rampe hätte die gesamte Neue Große Bergstraße wie einen Graben längs gespal-

ler mit kleinen Geschäften geben. Die Nordwand - also rechts,

2012 soll mit der Umgestaltung begonnen werden, im Sommer 2013 alles fertig sein.

www.denns-biomarkt.de


6 | ALTONA

MITTWOCH, 9. NOVEMBER 2011

Pläne für neue Straße: pro und contra „Bürgerinitiative Volkspark“ kritisiert angedachte Holstenkamp-Verlängerung - doch es gibt auch Befürworter

NADINE RUHLAND, CH. HANDKE BAHRENFELD

G

ut gefüllt mit rund 130 Menschen war die Steenkamphalle, als die „Bürgerinitiative Volkspark“ einlud, um über den neuesten Plan der Behörde für Stadtentwicklung und Umwelt (BSU) zu diskutieren: eine neue Durchgangsstraße vom Holstenkamp zur Notkestraße. „Im Moment ist es eine Rahmenplanung, also noch nichts Rechtsverbindliches. Die Straße würde erst gebaut werden, wenn der Autobahndeckel da ist“, erklärte Hartmut Janßen, Sprecher der Bürgerinitiative. Trotzdem kursieren viele Vermutungen und Ängste unter den Anwohnern. Einige äußerten Bedenken, dass auf der im Rahmenplan vorgesehenen 28 Meter

Oben: Das Viertel rund um Regerstraße und Von-Hutten-Straße wirkt ruhig - aber Anwohner wissen: Es ist eine beliebte Abkürzung für Pendler, die morgens schneller in die Gewerbegebiete von Bahrenfeld oder abends in die Elbvororte zurück wollen. Sogar Sattelzüge versuchen über den Schleichweg zu fahren - gelegentlich bleiben sie, wie dieser, in den engen Straßen stecken. Eine neue Durchgangsstraße würde dem abhelfen. Links: Auf ihren T-Shirts zeigt die Bürgerinitiative ihren Standpunkt: Eine Durchgangsstraße verhindern, um den Altonaer Volkspark zu schützen. Auch um die Lebensqualität der Anwohner fürchten die Aktiven. Fotos: nr/ch breiten Trasse nicht nur wie angegeben zwei Spuren, sondern vier bis sechs entstehen könnten. Fast alle befürchten, dass

der Verkehr stark zunehmen wird. Außerdem sei nicht sicher, ob der jetzige Zustand ihrer Häuser einer viel befahrenen

Durchgangsstraße standhalten würde. Auch wird befürchtet, dass die neue Straße als Entlastungsstraße für die übervolle

West-Ost-Achse Stresemannstraße dienen wird. Doch es gibt auch Befürworter des BSU-Plans. Anne Woywod spricht für viele Anwohner aus den Wohngebieten östlich der A7 und nördlich der Bahrenfelder Chaussee. Sie lebt seit sechs Jahren hier und erlebt tatgtäglich, dass das Viertel um Regerund Von-Hutten-Straße beliebter Schleichweg ist für Pendler, die morgens und abends Ampeln und die Stresemannstraße vermeiden wollen. Die ausgedehnte Einbahnstraßenregelung im Viertel wird entweder umfahren oder - das weiß auch die Polizei - einfach missachtet, wie zum Beispiel an der Einmündung der Regerstraße, in die man eigentlich aus Westen kommend nicht einbiegen darf. „Ich wäre dankbar für die Verlängerung des Holstenkamps, das würde unser Viertel sehr entlasten. Und die neue Verbindungsstraße würde sicherlich nach sich ziehen, dass auch der öffentliche Nahverkehr hier besser ausgebaut würde.“ Dass die Bürgerinitiative argumentiert, der Volkspark werde durch die neue Straße stark belastet, regt Anne Woywod auf: „Der Volkspark wird doch gar nicht berührt, das sieht man doch an den Plänen!“

Treffpunkt Ottensen

Hintergrund Infolge der Überdeckelung der A7 werden in Bahrenfeld rechts und links der Autobahn, dort, wo es heute noch zu laut ist zum Wohnen, in den nächsten Jahren bis zu 2.000 Wohnungen entstehen. Falls die Trabrennbahn, wie angedacht, umzieht, wird auch dieses Gelände dem Wohnungsbau zugeschlagen. Die Wohnungen brauchen Zugangsstraßen. Deshalb soll der Holstenkamp verlängert und vergrößert werden und in einem Bogen bis zur Notkestraße führen. Von dieser Hauptader aus werden die Quartiere dann mit kleineren Wohnstraßen erschlossen werden. CH

Basar OTTENSEN Für Sonnabend, 12. November, laden kreative Menschen von 10.30 bis 17 Uhr zu einem bunten Basar mit Hobby, Kunst und Handwerk in die Räume des Vereins Seniorenbildung Hamburg, Bahrenfelder Straße 242, 3.Stock. Bei Kaffee, Kuchen und anderen Leckereien können die Besucher sich über das Angebot aus Kunst, Kultur, Handarbeit und Gesundheitsthemen informieren Information: Seniorenbildung Hamburg e.V., Bahrenfelder Straße 242, 391 06 36 CH

Sonderveröffentlichung/Anzeige

Lokale · Szene-Kneipen · Stadtteil-Kultur · Geschäfte

Schüler schreiben ihren eigenen Krimi

Neues Herbstprogramm

Stärken, Bilden und Bewegen Neue Kurse starten:

• Pilates ab dem 15.11.11 von 18.00-19.15 Uhr (10 Termine/104,– bei der Krankenkasse abrechenbar) • Bildbearbeitung mit Photoshop Elements – nächster Einführungskurs am 19./20.11. (8 Std./64,- ) • Computer für Anfänger ab 30.11.11 von 14.00-17.00 Uhr (3 Termine/60,- )

• E-Mails einrichten und verwalten am 2.12.11 von 18.00-21.00 Uhr (1 Termin/20,- ) • Excel für Fortgeschrittene ab 5.12.11 von 14.00-17.00 Uhr (3 Termine/60,- ) • Englisch für den Büroalltag ab 17.11.11 von 18.00-19.30 Uhr (8 Termine/90,- ) • Heilpflanzen zur Immunstärkung ab 20.11.11 von 17.00-20.00 Uhr (1 Termin/24,- )

Erfahrene Trainer, ansprechende Räume und günstige Preise erwarten Sie. Besuchen Sie auch gerne unsere Website.

EDV · Gesundheit · Sprachen · Kunst · Beratung

Behringstraße 26-28 22765 Hamburg 040 / 38 08 719 - 38 info@jho-hamburg.de www.bildungsetage-jho.de

Telefonische Kursanmeldung und Beratung Mo.–Fr. von 9.00–14.00 Uhr Lust auf indische Küche? Dann sind Sie hier richtig! Restaurant

Indian & Bangladesch Kitchen Basmati

Traditionelle indische Küche Trotz Baustelle läuft der Betrieb uneingeschränkt weiter!

Wir freuen uns auf Sie!

Museumstraße

Am Felde

Lobuschstraße

Max-Brauer-Allee

S-Altona e aß str us Kla

Lobuschstraße 24 · 22765 Hamburg 39 64 57 oder 50 68 57 72 Mo. – Fr.: 11.30–15 Uhr, 17–22.30 Uhr Sa., So. und feiertags: 17–22.30 Uhr www.basmati-kitchen.de

Basmati

Preis für Buchprojekt der Grundschule Bahrenfelder Straße CH. V. SAVIGNY, OTTENSEN

D

ie Grundschule Bahrenfelder Straße engagiert sich seit Jahren auf dem Gebiet der kreativen Leseförderung. Für ihr Projekt „Die drei ???“ hat die Schule jetzt einen Preis im Rahmen des städtischen Lesefestes „Seiteneinsteiger“ bekommen. Die Auszeichnung, die mit 1.000 Euro dotiert ist, wurde von der Haspa Hamburg Stiftung vergeben. Mit dem Geld setzt die Schule ihr Projekt fort: Die 4. Klassen wollen ihre eigene Kriminalgeschichte à la „Die drei ???“ schreiben. Wie das Ganze genau aussehen wird, steht noch nicht fest. „Vielleicht entsteht sogar eine Version mit weiblichen Detektiven“, sagt der Hamburger Autor Lars Peters, der extra für das

das teppichhaus altona mit dem riesigen Angebot an angepassten Teppichen Teppiche Auslegware Farben Tapeten Gardinen

40

Sie freuen sich über den „Seiteneinsteiger“-Preis: Viertklässler der Schule Bahrenfelder Straße mit Betreuern und Haspa-Mitarbeitern. Foto: cvs

Erfahrung für ein schönes Wohnen Eigene Verlegerei · Kettelservice · Maßanfertigungen Beratung · Lieferung · Malerarbeiten

Bahrenfelder Str. 135 · 22765 Hamburg

39 36 93

Mo.–Fr. 10–13.00 Uhr und 14.00–18.00 Uhr, Sa. 10.00–16.00 Uhr www.das-teppichhaus-altona.de

Schreibförderprojekt von der Schule engagiert wurde. Bisher haben die Schüler der 4. Klassen jedenfalls schon reichlich geübt: „Es macht total viel Spaß, seine eigenen Ideen aufzuschreiben“, sagen Ida und Olivia (beide 9, Klasse 4a). Neben der Schule Bahrenfelder Straße wurden eine weitere Hamburger Grundschule

und ein Gymnasium ausgezeichnet. Für die Gewinner gab's zusätzlich je ein Paket mit druckfrischen Hörbüchern. „Wir freuen uns über den Preis, weil er eine Wertschätzung unserer Arbeit bedeutet“, sagte Rüdiger Clausen, Schulleiter an der Bahrenfelder Straße. Mit insgesamt mehr als 200

Veranstaltungen ist „Seiteneinsteiger“ Norddeutschlands größtes Lesefest für Kinder und Jugendliche. Unterstützt wird das Projekt, das jeweils im Herbst über die Bühne geht, von der Schul- und der Kulturbehörde. Ende Oktober fand die siebte Austragung des Seiteneinsteiger-Lesefestes ihren Abschluss.


AUS HAMBURGS WESTEN | 7

MITTWOCH, 9. NOVEMBER 2011

Knöllchen für Brandopfer

Frauen feiern das Opferfest OSDORFER BORN Jedes Jahr feiern Muslime weltweit das Opferfest. Das Fest will vor allem an die Opferbereitschaft des Propheten Abraham erinnern und sie feiern. In diesem Sinne lädt die Frauenorganisation der Gemeinde „Ahmadiyya Muslim Jamaat" in Lurup-Osdorf Frauen zu einem Vortragsabend mit anschließender Diskussion ein. Darin wird die Bedeutung des Opferfestes für die Muslime erläutert. Der Vortragsabend beginnt am Mittwoch, 23. November, um 18 Uhr im Stadtteil-Büro Osdorf, Kroonhorst 11. Auch ein kleines Buffet erwartet die Gäste. DA

Sprechtag - gerade auch für Kinder SCHENEFELD Gudrun Bichowski, Bürgervorsteherin der Stadt Schenefeld, hält am Donnerstag, 17. November, von 17 bis 18 Uhr ihren Sprechtag im Erdgeschoss des Rathauses, Holstenplatz 3-5, Zimmer 8, ab. Auch Kinder und Jugendliche könenn hier ihre Wünsche und Anregungen vortragen. DA

75 Stunden lang lesen 3. Lesemarathon beginnt und endet im Gängeviertel

Niekampsweg: Nach Verlust des Autos gabs noch einen Strafzettel – beinahe S. GUTSCHMIDT, EIDELSTEDT

D

as ist die größte Unverschämtheit, die man sich vorstellen kann“, sagt A. Shakir. Am Montag vergangener Woche verlor der Manager durch bislang unbekannte Brandstifter eine Holzgarage samt Autos, Reifen, Rasenmäher und Werkzeug im Niekampsweg. Allein der Schaden für die Garage liegt im vierstelligen Bereich. Nun hat der Anwohner am Donnerstag einen Strafzettel für das einzige ihm verbliebene Auto bekommen, einen alten Lieferwagen. Den Wagen konnte er nach Ausbruch des Brandes noch vom Garagenhof retten und hat ihn seitdem vor seiner Haustür geparkt, „damit ich ihn im Auge behalten kann“. „Wir stehen sowieso unter Schock, jetzt geht die Polizei herum und verteilt Strafzettel“, sagt A. Shakir. Er fügt hinzu: „Unser Schaden ist

doch eh groß genug“. Brandstifter hatten insgesamt sechs Autos im Carport angezündet (Wochenblatt berichtete). Die Feuerwehr konnte das Übergreifen der Flammen auf nahe Wohnhäuser noch verhindern. Der Geschäftsmann, der beruflich viel für eine Handelskette unterwegs ist, wohnt mit seiner Familie am Niekampsweg: „Ich habe Angst um sie, wenn ich weg bin.“ Seine sechs Monate alte Tochter Alvina schlief zum Zeitpunkt der Brandstiftung im Haus. Der Niekampsweg ist hier sehr eng, vor den Häusern gilt teils absolutes Halteverbot. Aber: „Polizei und Feuerwehr haben mir doch noch gesagt, ich soll den Lieferwagen vom Brandort am Carport wegfahren – es wäre schön, wenn die Polizei den Zettel zurücknimmt“, so Shakir. Schließlich weist der Wagen sichtbar Brandspuren auf. Beim zuständigen Polizeikommissariat 27 an der Koppelstraße wurde der Strafzettel in-

Die Holzgarage und sechs Autos im Niekampsweg gingen in Flammen auf – ein Schock für den Geschäftsmann A. Shakir. Tochter Alvina (sechs Monate) schlief zum Zeitpunkt des Brandes. Foto: sg zwischen zurückgenommen. Ein Beamter: „Das wurde eingestellt, wir haben aber darauf hingewiesen, dass natürlich regelwidrig geparkt wurde.“ Der Grund für das Knöllchen: „Er hat

versäumt, sein Fahrzeug innerhalb einer angemessenen Frist nach dem Brand wegzubewegen“, so die Polizei. Von dem oder den Tätern fehlt weiterhin jede Spur.

SCHLAFEN WIE AUF WOLKE 7! ® ge TEMPUR Berater-Ta 011!

1. 2 vom 9. 11. bissü1nd2er.un1d erh olsamer

r, ge Auch Sie können besse Fachh bei uns durch einen sic Sie n sse La schlafen. ® individuell beraten. e TEMPUR berater aus dem Haus

Tempur Cloud 19

Vorlesen und Zuhören: Was für Kinder das Schönste der Welt ist, mögen auch Erwachsene. Foto: Rolf van Melis/Pixelio

D

iesmal geht er auf die Langdistanz: In der Jupibar des Gängeviertels, Caffamacherreihe 37, startet am Donnerstag, 10. November, Hamburgs bislang größter Lesemarathon. Jeder, der Originelles, Spannendes, Lustiges oder Trauriges zu erzählen hat, kann sich an der Lesung beteiligen. Wie bei einem literarischen Staffellauf reihen sich die Geschichten aneinander. Wenn sie an einem Ort beendet sind, setzen sie an einem anderen wieder ein: Nach Zwischenstationen im Altonaer Frappant, im Centro Sociale (St. Pauli) und auf dem Wagenplatz der Bauwagengruppe Zomia in Wilhelmsburg kehrt der Lesemarathon am Sonntag, 13. November, ins Gängeviertel zurück (Termine s. u.). Mitorganisatorin „Juli“ Kruppke, Bibliothekarin im Gängeviertel, freut sich bereits darauf, dass es losgeht: „Es sind immer wieder spannende und witzige Dinge zu erleben“, sagt sie. „Ein Highlight war zum Beispiel, als Hamburger Prominente aus 'Garfield' vorgelesen haben.“ Im Grunde seien den Vorlesern keine Grenzen gesetzt. „Viele bringen einfach ihr Lieblingsbuch mit“, sagt sie. Ihr Tipp

für Zuhörer: „Sonntagmorgen nach dem Fischmarkt!“ Der Hamburger Lesemarathon geht in diesem Herbst zum dritten Mal über die Bühne. Aufgrund der Vielzahl an teilnehmenden Initiativen wurde die Lesung von 48 auf 75 Stunden verlängert. Kurzfristige Anmeldungen sind noch unter Lesemarathon@yahoo.de möglich.

Wann wird wo gelesen? do/fr, 10./11. November, 18 bis 18 Uhr: Jupibar, Caffamacherreihe 37 fr/sa, 11./12. November, 18 bis 10 Uhr: Frappant / Viktoria-Kaserne, Zeiseweg 9 sa, 12. November, 10 bis 22 Uhr: Centro Sociale, Sternstr. 2 sa/so, 12./13. November, 22 bis 10 Uhr: „Moorburgtrasse stoppen“ (Ort steht noch nicht fest) so, 13. November, 10 bis 20 Uhr: Zomia Wagenplatz, Schlenzigstrasse / Ernst-August-Kanal so, 13. November, 20 Uhr bis Open End: Jupibar, Caffamacherreihe 37 CVS

Abholpreis

959,-

Tempur Cloud 22

Liegefläche 90x200 cm, Höhe 22 cm Abholpreis

1269,-

Tempur Cloud 25

Liegefläche 90x200 cm, Höhe 25 cm Abholpreis

SCHLAFEN WIE AUF WOLKE 7:

SOFT, SOFTER, TEMPUR CLOUD ®

Sie mögen das entspannende, druckentlastende Liegegefühl auf einer TEMPUR Matratze – lieben es aber noch kuscheliger und weicher? Dann sollten Sie TEMPUR® Cloud kennen lernen: Die neue Matratze für ein supersoftes Liegegefühl – mit der perfekten Balance aus sanfter Entlastung und gleichzeitiger Unterstützung.

1459,-

NEU ab Frühjahr 2011

K-111109-Tempur-4

CH. V. SAVIGNY, NEUSTADT

Liegefläche 90x200 cm, Höhe 19 cm

Probieren Sie es aus! Wir freuen uns auf Sie.

www.tempur.de www.tempur.de

Die WohnWelten Kaltenkirchen | Mo. – Sa. 9 – 19.30 Uhr | 2500 kostenlose Parkplätze | direkt an der A7, Abfahrt Kaltenkirchen | www.dodenhof.de


AUS HAMBURGS WESTEN

MITTWOCH, 9. NOVEMBER 2011

„Fliegender Teppich“ und Frau Holle Action, Familien-Spaß und Nostalgie auf dem Winterdom

RENÉ DAN, ST. PAULI

M

illionen bunter Farben versprechen unzählige Freuden: Die Fahrgeschäfte des Winterdoms zaubern mit ihren bunten Fassaden und verschiedensten Attraktionen eine faszinierende Atmosphäre auf dem Heiligengeistfeld. Noch bis zum 4. Dezember ermöglicht das größte Volksfest des Nordens eine Premiere, viele Comebacks sowie jede Menge FamilienKlassiker. Erstmals wird der „Sky Rocker“ auf dem Dom bis zu 16 Fahrgäste kräftig durchschütteln. Wagemutige erleben, wie sich nicht nur die Vierer-Gondeln drehen, sondern auch der Schwungarm um 360 Grad rotiert: ein Fahrspaß der neuen Dimension. Sein

Comeback mit 55 Metern Höhe feiert „Booster Maxxx G4“: In sechs Sekunden beschleunigen zwei Gondeln von Null auf 100 Stundenkilometer. Und wer in den „Fünfer-’Olympia’-Looping“ steigt, fährt auf 1.250 Metern Schienenlänge dank fünf Loopings immer wieder über Kopf. Ab zwei Jahren können derweil Kinder in der Familien-Achterbahn „Will der Wurm“ eine Fahrt durch „Berg und Tal“ erleben. Spaß für die ganze Familie bietet auch der „Fliegende Teppich“: Dank 14 Metern Flughöhe sorgt er für Nervenkitzel – zudem wecken die Fassade im orientalischen Stil und die vielen Lichteffekte den Geist von 1001 Nacht. Nostalgie ver-

mittelt der 2.500 Quadratmeter große „Märchenwald“. In ihm sind Grimms Märchen vom Band zu hören, und Frau Holle, Schneewittchen oder Rumpelstilzchen erscheinen leibhaftig. Besucher erwarten zudem Schmuck, Weihnachtsartikel und kulinarische Spezialitäten. 56 Imbissbetriebe bändigen auf dem Dom den Hunger, und insgesamt 240 Schaustellerbetriebe beleben die Vergnügungsmeile. Einen atemberaubenden Blick auf den Dom und auf Hamburg bietet das Riesenrad – aus bis zu 55 Metern Höhe. Mit etwas Glück können Leser viele Dom-Attraktionen kosten-

50

Der Winterdom zaubert mit seinen unzähligen Lichtern eine ganz besondere Atmosphäre. Foto: Hamburger Dom / Henning Angerer los genießen: Das Wochenblatt verlost 24 wertvolle Gutscheinpakete. Einfach bis zum 22. November eine Postkarte mit Ab-

sender an: Elbe Wochenblatt, Stichwort „Dom”, Harburger Rathausstraße 40, 21073 Hamburg. Oder per E-Mail mit „Ge-

winne: Dom“ im Betreff an: post@wochenblatt-redaktion.de – bitte den Absender nicht vergessen.

TEPPICHWÄSCHEREI SPEICHERSTADT

50

Geben Sie Ihre Teppiche in die Hände des Fachmanns. Teppichklinik mit 50-jähriger Erfahrung!

h nur noc 6 Tage vorher

- Löcher, Risse und abgetretene Stellen werden mit Originalmaterial fachgerecht neu geknüpft - Beseitigung von Feuer- und Wasserschäden große - Farbveränderungen werden behoben und die Farben werden aufgefrischt Herbstaktion - Fransen, Kanten und Schussecken werden erneuert ab - Abhol- und Lieferservice bis 70 km kostenfrei! € Hier wäscht Hamburg seine nachher Wir beraten Sie auch gerne

bei Ihnen zu Hause. Teure Teppichreparaturen können verhindert werden, wenn im Frühstadium rechtzeitig gehandelt wird!

Schneewittchen, Frau Holle, Rumpelstilzchen und weitere „Verwandte“ der Brüder Grimm erwarten die Dom-Besucher in Märchenhütten. Foto: da

Winterdom und „Kinder-Finder“ Der 682. Winterdom hat noch bis zum 4. Dezember auf dem Heiligengeistfeld zu folgenden Zeiten geöffnet: mo bis do 15 bis 23 Uhr, fr/sa 15 bis 24 Uhr, so 14 bis 23 Uhr. An den Sonntagen 13. November – Volkstrauertag – und 20. November – Totensonntag – beginnt das Volksfest um 15 Uhr und endet um 23 Uhr. Mittwochs ist Familientag mit ermäßigten Preisen, freitags Feuerwerk ab 22.30 Uhr. Als kostenlosen Service bietet der Dom den „Kinder-Finder“: Auf einem Armband können Eltern ihre Mobiltelefonnummer aufschreiben. Falls Eltern und Kinder sich aus den Augen verlieren, können Besucher oder die Polizei die Eltern gleich anrufen. Interessierte bekommen den „Kinder-Finder“ in den ersten Geschäften der DomEingangsbereiche und in ausgewählten Kinderfahrgeschäften. DA

Wochenblatt Leserreisen

Berlin & seine Museen 27. bis 29.Januar

08.

Chlorfreie Bio-Reinigung ohne Farbverluste Fleckenentfernung auf pflanzlicher Basis . Wir reinigen Ihren Teppich nur mit der Hand und Regenwasser.

Teppichklinik Entmotten u. Entmilben - Spezielle Rückfettung Am Sandtorkai 31 IN 11 HE .11.20 he 20457 Hamburg ©Z C TS 15 sc

11.

RepGUTS -15.1 ara CHE 1.20 150turarbIN auf11 ,- € eite n

5,99

Teppiche! Einmalige Gelgenheit Teppichwäsche zum Großhandelspreis

Mo.-Fr. 9.30-19.00 Uhr, Sa. 9.30-17.00 Uhr

Motten – Larven – Milben

Tel.: 040 / 360 92 944 · 0172 / 46 10 486

GU 8.11.- e Wä 0 in - € m vo für e 75,

K o m p e t e n t e P a rt n e r in Rechtsfragen

Sonderveröffentlichung/Anzeige

Info@JoachimKrueger.de Rechtsanwalt Testament! Vorsorgevollmacht! Patientenverfügung! Scheidung! Ottenser Hauptstr. 11 · 22765 Hamburg Telefon 39 43 31 · Fax 3 90 45 11

Steiner & Roloff

Tätigkeits- und Interessenschwerpunkte: Privates Baurecht, Mietrecht,Verkehrsrecht, Erbrecht-Testamentsberatung. LÜTTKAMP 62 22547 HAMBURG

Rechtsanwälte Kathrin Loose

Rechtsanwalt

Fachanwalt für Arbeitsrecht

Arbeitsrecht · Mietrecht · Baurecht · Verkehrsrecht Ottenser Hauptstraße 17 · 22765 Hamburg (in der Fußgängerzone gegenüber Mercado) Tel. 040/39 77 88 / 39 90 82 06 - Fax 040 / 39 31 23 www.HartmannRechtsanwalt.de

Arbeitsrecht, Handelsrecht, Versicherungsrecht

Florian Roloff Fachanwalt für Familienrecht Fachanwalt für Transportund Speditionsrecht

Erbrecht, Wohnungseigentumsrecht, Grundstücksrecht, internationales Privatrecht

TEL.: 040 / 84 90 00 20 FAX: 040 / 84 90 00 21

NORBERT HARTMANN

Jürgen Steiner

Privates Baurecht, Erbrecht, Wohnungseigentumsrecht, Arbeitsrecht, Ehe- und Familienrecht*

www.ra-.jonas.de kontakt@ra-jonas.de

In Bürogemeinschaft mit CORNELIA GANTEN-LANGE Fachanwältin für Verwaltungsrecht ERNA HEPP Fachanwältin für Familienrecht & Mediatorin

Maren Beckmann-Ibel

Fachanwältin für Familienrecht*

Im Januar entführen wir Sie in die Hauptstadt und haben ein tolles Kulturprogramm für Sie zusammengestellt: Sie erleben eine Führung durch die Gemäldegalerie mit ihrer einmaligen Sammlung von Bildern aus vielen Jahrhunderten, genießen das herrliche Neue Museum mit der berühmten Nofretete und erleben das Highlight der Berliner Museumslandschaft: die fasznierende Ausstellung „das antike Pergamon mit dem 360° Panorama“, die im Oktober im Pergamon-Musuem eröffnet wurde. Und damit es ein unvergessliches Wochenende wird, wohnen Sie im 5*****-Hotel RITZ CARLTON! Inkl. Reisebegleitung! Pro Person im Doppelzimmer: Einzelzimmer: + Euro 95,-

Euro 329,-

Unser Leserreiseteam berät Sie gern:

Telefon: 609 115 13

montags bis donnerstags 10-17, freitags 10-14 Uhr

Rechtsanwaltskanzlei

Ulf Schelenz, LL.M. Fachanwalt für Arbeitsrecht Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht

Peter Glißmann • Ekkehard Jakobs Interessenschwerpunkte: Familienrecht Arbeitsrecht Strafrecht Mietrecht Vertragsrecht Verkehrsrecht Schadenersatzrecht Baurecht

Verkehrsrecht, Verwaltungsrecht* *Tätigkeits- und Interessenpunkte

Ehrenbergstraße 39 u. 33 · 22767 Hamburg Tel.: 0 40 / 38 99 93-0 · Fax: 0 40 / 38 99 93-33 E-Mail: info@steiner-roloff.de · Website: www.steiner-roloff.de

Tel.: (040) 832 43 73 + 832 34 37 • Fax (040) 831 47 70 Kroonhorst 9 d • im BORN CENTER • 22549 HH-Osdorf

BERENDSOHN – RECHTSANWÄLTE IN PARTNERSCHAFT Acht Partner – eine Sorge – Ihr Recht

Vertretung von Unternehmen in allen arbeits- und gesellschaftsrechtlichen Fragen sowie bei rechtlichen Problemen der Kundenbeziehung. Vertretung von Privatpersonen insbesondere in den Bereichen Familie, Erbe, Arbeit, Miete, Verkehr und Aufenthalt. FRIEDENSALLEE 118 B 22763 HAMBURG TEL.: 040/39 84 74-0 FAX: 040/39 84 74-21 info@bmrm.de www.bmrm.de

Wenn auch Sie mit Ihrer Kanzlei in dieser Rubrik erscheinen möchten rufen Sie uns an! 040 / 766 000 -0


K o m p e t e n t e P a rt n e r in Rechtsfragen Bei Falschberatung Rechtsanwälte droht Verjährung

Sonderveröffentlichung/Anzeige

Verkehrsrecht

DR. HINRICH HÖFT

Alle Altfälle verjähren zum Ende des Jahres 2011 – jetzt handeln! STEFAN BERGEEST, RECHTSANWALT

S

eit 1990 hätten Banken wissen müssen, daß sie ihre Kunden über Verkaufsprovisionen (sogenannte Kick-Backs) unaufgefordert aufzuklären haben, so der Bundesgerichtshof (BGH). Diese Rückvergütungen stammen aus Ausgabeaufschlägen und jährlichen Verwaltungsgebühren. Der Kunde muss wissen, weswegen die Bank ihm eine Anlage empfiehlt. Hierfür muss die Bank ihm detailliert das eigene Provisionsinteresse offen legen, damit der Kunde erkennen kann, ob die Bank eine Anlage nur deswegen empfiehlt, weil sie selbst möglichst viel verdienen will. Verheimlicht die Bank dieses, kann der Anleger seine verlustreiche Anlage rückabwickeln: der Anleger erhält gegen Rükkzahlung des Anlagebetrages und der entgangenen Zinsen sein volles Geld wieder, die Bank muss die Anlage zurücknehmen. Hiervon sind insbesondere Anleger von geschlossenen Beteiligungen wie Schiffsfonds und Immobilienfonds betroffen. Für diese gilt die allgemeine Verjährungsregel. Nach dieser verjähren Ansprüche innerhalb von

Stefan Bergeest, Rechtsanwalt, Fachanwalt für Bank- und Kapitalmarktrecht, Bankkaufmann, Mediator in Wirtschaftssachen. Foto: pr drei Jahren nach Kenntnis von der Falschberatung, spätestens jedoch zehn Jahre nach Vertragsabschluss. Alle Altfälle verjähren daher zum Ende des Jahres 2011! Daher

muss jetzt gehandelt werden. „Ist die Beteiligung an einem geschlossenen Fonds nicht werthaltig, weil die Kosten des Fonds zu hoch angesetzt werden, bestehen weitergehende

Ansprüche“, so Fachanwalt für Bankrecht Stefan Bergeest. „Dies zeigt sich oft erst im Rahmen der Überprüfung, so dass kaum ein Verjährungsproblem bestehen dürfte.“ Gibt es mehrere Beratungsfehler, läuft für jede eine neue Verjährungsfrist (BGH). Ansprüche wegen Falschberatung für Wertpapiere verjähren grundsätzlich innerhalb von drei Jahren ab dem Kauf. Hat die Bank aber wissentlich nicht über Verkaufsprovisionen aufgeklärt, also vorsätzlich diese verheimlicht, so können Geschädigte auch noch nach drei Jahren Schadensersatz verlangen. „Dann muß nach dem BGH die Bank sogar beweisen, daß sie nicht vorsätzlich gehandelt hat“, so Rechtsanwalt Bergeest. Allgemein gilt: Die Bank muss kundenorientiert beraten und wahrheitsgemäß, richtig sowie vollständig über die konkrete Anlage aufklären. Wer Verluste erlitten hat, sollte Ansprüche individuell schnellstmöglichst fachanwaltlich prüfen lassen, bevor diese zum Jahresende verjähren.

ANJA HÖFT

Fachanwalt für Verkehrsrecht

Rechtsanwältin

u Verkehrsrecht u Arbeitsrecht 22457 Hamburg · Oldesloer Straße 15 · Telefon 550 35 99 www.hoeft-rechtsanwaelte-hamburg.de

Ehe- & Familienrecht ANETTE AMSONEIT-BROICH FACHANWÄLTIN FÜR FAMILIENRECHT EGENBÜTTELWEG 56 · 22880 WEDEL TEL. 0 41 03 /1 62 65 · FAX 0 41 03 / 8 42 58 www.rain-amsoneit-broich.de

GISELA BERNDT Rechtsanwältin

Tätigkeitsschwerpunkte: Ehe-, Familien- und Erbrecht

Präsident-Krahn-Straße 12 · Hbg-ALTONA 22765 Hamburg · Tel. 38 84 84 · Fax 38 13 83

ECKHARDT & BARTELS Rechtsanwältinnen

Tätigkeitsschwerpunkte: Scheidungs- und Familienrecht Arbeits- und Mietrecht Strafrecht und Verkehrsrecht Ottenser Hauptstr. 5, 22765 Hamburg, Tel. 39 11 35 · Fax 3 90 26 51

Arbeitsrecht

Erb- und Vorsorgerecht

Rechtsanwälte von Bergner & Özkan

HILMAR WIETZKE

SCHRADER -KROSCHEWSKI & OTT

Tätigkeitsschwerpunkte:

Fachanwälte für Familienrecht

Fachanwalt für Arbeitsrecht und Verkehrsrecht Schenefelder Platz 1 · 22869 Schenefeld Tel. 040- 85 50 36 90 · Fax 040- 855 03 69 69 · www.vbö.de

Strafrecht Joachim Ertl

Rechtsanwalt

Strafrecht

Max-Brauer-Allee 40 · 22765 Hamburg Tel. 040 / 38 90 48 41 · Fax 040 / 38 90 48 42 · www.anwaltskanzlei-ertl.de

KRÜGER • TASCHINSKI

BLANK

www.krueger-anwaelte.de E-mail: anwaelte@krueger-anwaelte.de

Testamentberatung · Erbrecht Nachlassabwicklung · Betreuungsrecht

Paul-Nevermann-Platz 5 22765 Hamburg Tel. (040) 84 00 99-0 Fax (040) 84 00 99-88

Elmenhorststr. 7 u 22767 Hamburg Tel.: 040 38 19 52 u www.meyer-voye.de

KANZLEI FÜR FAMILIENRECHT & ERBRECHT

Gr. Brunnenstraße 120a · 22763 Hamburg Tel. 0 40 / 39 90 50 00 · Fax 0 40 / 39 90 50 33

Mietrecht

Stephanus Stöver

Internat. Familienrecht • Eheverträge • Unterhalt •

Tätigkeitsschwerpunkte: Mietrecht · Verkehrsrecht · Scheidungsrecht Tibarg 40 · 22459 Hamburg, U-Bahn Niendorf-Markt Telefon 040 -589 43 14 · Fax 040 -58 13 17

ARIANE KORDUAN Rechtsanwältin

Tätigkeitsschwerpunkte: Mietrecht, Verkehrszivilrecht, Fluggastrechte, Inkasso Am Rissener Bahnhof 1 22559 Hamburg

Telefon 040/87 60 45 94 Telefax 040/87 60 45 95

www.ra-korduan.de

info@ra-korduan.de

• Trennungsberatung • Testamente • Scheidung

OSTERSTRASSE 124 20255 HAMBURG 124- T 20255 TELEFONOsterstrasse : 41 35 - 41 28 ELEFAXHamburg : 41 35 - 50 76 Telefon:WWW 41 35 - 41 28 - Telefax: 41.DE 35 - 50 76 .SCHEIDUNGSANWALT -HH

Insolvenzrecht

Rechtsanwalt

E-mail: RA.Stoever@t-online.de

Rechtsanwälte in Hamburg

ARBEITSRECHT MIET- UND WEG-RECHT FAMILIEN- UND ERBRECHT STRAFRECHT

Rechtsanwalt

©EWB ©EWB

Nils von Bergner

gegenüber EKZ Mercado www.Eckhardt-und-Bartels.de

Insolvenzrecht

Schuldner- und Insolvenzberatung

Ralph Bernhard Rechtsanwalt Sylvesterallee 2 22525 Hamburg

www.rechtsanwalt-bernhard.de

Tel.: 040 / 31 81 66 51 Fax: 040 / 31 81 66 52

info@rechtsanwalt-bernhard.de

Bankrecht

STEFAN BERGEEST Rechtsanwalt • Bankkaufmann • Mediator Fachanwalt für Bank- und Kapitalmarktrecht

Bank- u. Kapitalanlagerecht Anlegerschutz Jetzt au ch in der geschlossene Fonds, Hambur g Zertifikate u. a. Innensta er dt: Kreditrecht Mönckeb erg Zivil-,Vertragsstraße 3 1 und Wirtschaftsrecht Mediation in Wirtschaftssachen 21217 Seevetal-Meckelfeld 20095 Hamburg Mattenmoorstr. 2 Mönckebergstr. 31 Telefon 040 / 76 11 34 50 Telefon 040 / 76 11 34 540 www.rechtsanwalt-bergeest.de


10 | AUS HAMBURGS WESTEN

MITTWOCH, 9. NOVEMBER 2011

Handball: Altona feiert dritten Saisonsieg

Was geht hier App?

Stefanie Kasch traf zum 18:17, St. Pauli bleibt zu Hause unbesiegt

St. Pauli bleibt Spitze ALTONA/ST.PAULI Die Rugby-Herren vom FC St.Pauli bleiben nach dem klaren 44:6Auswärtssieg beim Berliner SV 92 TabellenfĂźhrer der Zweiten Bundesliga. Im neunten Saisonspiel feierte das Team von Paul Mc Guigan den neunten Sieg. Am kommenden Sonntag muss der Spitzenreiter nun bei „Angstgegner“ RU Hohen Neuendorf antreten. RP

Doppelniederlage fĂźr Rissens Ballerinas HAMBURG-WEST Nachdem die Rissener Verbandsliga-Volleyballerinnen zuletzt einen Doppelsieg feiern konnten, gingen sie in den beiden Spielen am vergangenen Wochenende leer aus. Einer 1:3-Niederlage gegen GrĂźn-WeiĂ&#x; EimsbĂźttel lieĂ&#x; das Team von Trainer David Wills eine 0:3-Schlappe gegen die HT Hamburg-Barmbek folgen. Vor dem ersten HeimspielSpieltag, der am Sonnabend (ab 14.30 Uhr, VoĂ&#x;hagen) in Rissen durchgefĂźhrt wird, belegt der RSV (jetzt 6:6-Punkte) einen Mittelfeldplatz. RP

elbe-wochenblatt.de iPhone App Ab sofort kostenlos im App-Store laden

Elbe Wochenblatt www.elbe-wochenblatt.de l info@elbe-wochenblatt-verlag.de

RSV tritt zum Westderby nicht an

– ANZEIGE –

Tabuthema Verdauungsprobleme

Stress, Nervosität und schnelles Essen haben Auswirkungen auf den Verdauungstrakt und unser Wohlbefinden. Dadurch entstehen Darmträgheit, Magendruck, VÜllegefßhl und Blähungen. Deutschlands Apotheken empfehlen bei StÜrungen des Verdauungstraktes eine Bio-Hilfe namens OviLac. OviLac (Kapseln, rezeptfrei, PZN 6085285) enthalten verdauungsfÜrdernde Stoffe, die den Darm auf natßrliche und nachhaltige Weise in Schwung bringen.

HERBST /WINTER

MUSTERTEILE-SALE

Jetzt im TOM TAILOR Outletstore Niendorf Garstedter Weg 14 – Hamburg

Achtung, Spieler im Anflug: St. Paulis Andreas SchĂźtt setzt hier zum Sprungwurf an und steuert einen Treffer zum klaren 27:20-Erfolg gegen die SG Wift bei. Foto: rp RAINER PONIK, HAMBURG-WEST

A

ls der Schlusspfiff ertĂśnte, fiel nicht nur SGA-Trainerin Catrin KĂśhnken ein Stein vom Herzen. Soeben hatten die Hamburg-Liga-Handballerinnen der SG Altona ihr Heimspiel gegen den Elmshorner HT hauchdĂźnn mit 18:17 fĂźr sich entschieden. „Das war nichts fĂźr Herzkranke“, kommentierte die SGATrainerin die hart umkämpfte Partie, in der Stefanie Kasch der letzte Altonaer Treffer gelang. Obwohl die Gastgeberinnen während der 60 Minuten fast ununterbrochen in FĂźhrung lagen, gelang es ihnen nicht, sich entscheidend abzusetzen. Als die Gäste nach einem 14:17-in der Schlussphase zum 17:17 ausgleichen konnten, drohte das Spiel zu kippen. Erst eine

Zwei-Minuten-Strafe stoppte die Aufholjagd des EHT, obwohl sich die SGA den Luxus leistete, einen Siebenmeter zu verwerfen. „Unsere Abwehr hat nicht viel zugelassen, aber im Angriff läuft es nach wie vor noch nicht besonders rund“, weiĂ&#x; Catrin KĂśhnken, woran die SGA noch arbeiten muss. Immerhin: Nach dem dritten Saisonsieg haben die Altonaerinnen (jetzt 6:8-Punkt) ihren Vorsprung auf die Abstiegsplätze erst einmal weiter ausbauen kĂśnnen. Auch die Oberliga-Handballer vom FC St.Pauli durften sich am Sonntag Ăźber einen Sieg freuen. Im Spiel gegen die SG Wift feierten die SchĂźtzlinge von Trainer Karsten Heide einen 27:20-Erfolg. Anfangs deutete indes nichts auf den Heimsieg hin: Die Braun-WeiĂ&#x;en wa-

et

Rentner-Tick

uro

E ¡ Fßr nur 15 tner ¡ Fßr Ren rze Zeit u ¡ Nur fßr k

2

Erhältlich bis: 12. November Letzter Reisetag: 13. Dezember

Nur fĂźr Rentner:

Einmal Hamburg-Sylt und zurĂźck.

Nur bei BudNI. Nur solange der Vorrat reicht. Gßltig fßr eine Hin- und Rßckfahrt an einem Tag in der Zeit vom 2.10. bis zum 13.12.2011. 10.000 Bonuspunkte zusätzlich – exklusiv fßr Inhaber der BudNI KARTE. Holen Sie sich jetzt das Rentner-Ticket der NOB. Bei Fragen hilft Ihnen der NOB-Kundenservice unter: 0180-1018011(3,9 Ct/Min. aus dem deutschen Festnetz, max. 42 Ct/Min. aus dem deutschen Mobilfunknetz)

Wir laden herzlich ein zum

Pädagogischen Kennenlerntag am Samstag den 12.11.2011 Von 11:00 Uhr bis 16:00 Uhr bieten wir Ihnen Gespräche und Arbeitsgruppen und einen einfĂźhrenden Vortrag in die anthroposophische Heilpädagogik von Frau Dr. med. Barbara TreĂ&#x;. Bitte melden Sie sich bis 10. November im BĂźro an! 4XHOOHQWDO  Ăƒ  +DPEXUJ 7HO       Ăƒ )D[      (0DLO VHNUHWDULDW#UDSKDHOVFKXOHKDPEXUJGH

ZZZUDSKDHOVFKXOHKDPEXUJG

ren kaum auf dem Feld, als sie auch schon mit 1:5 zurĂźcklagen. Gut, dass sich das Team in der Folgezeit deutlich zu steigern wusste. St. Pauli holte den RĂźckstand auf und ging bis zum Seitenwechsel gar mit 11:9 in FĂźhrung. Gleich nach Wiederanpfiff konnten die Gastgeber ihren Vorsprung auf 16:10 ausbauen. „Die Deckung stand prima, und auch Sven Alt hat eine gute Leistung gezeigt“, lobte Karsten Heide seinen Keeper. St. Pauli lieĂ&#x; sich den dritten Saisonsieg nicht mehr nehmen. Beste TorschĂźtzen fĂźr den FC, der am Wochenende beim Tabellenletzten THW Kiel II den ersten Auswärtssieg unter Dach und Fach bringen will, waren diesmal Arno Holzhaus (neun) und Johannes Vorst (fĂźnf).

HAMBURG-WEST Nachdem die Hamburg-Liga-Mannschaft des Rissener SV das Lokalderby gegen die SG GrĂźn-WeiĂ&#x;Rot/Osdorf kampflos abgeben musste, ist der Abstieg in die Landesliga kaum noch zu vermeiden. „Wir hätten gern gespielt, aber uns helfen die geschenkten Punkte natĂźrlich auch erstmal weiter“, sah Osdorfs Timo Gerdes die Rissener Spielabsage mit einem lachenden und einem weinenden Auge. Am kommenden Freitag will GrĂźn-WeiĂ&#x;-Rot im Heimspiel gegen den HSV II (19.45 Uhr, Nettelhof) unbedingt nachlegen, um im Abstiegskampf weiteren Boden gutzumachen. RP

Musiker gesucht EIDELSTEDT Der Spielmannszug des SV Eidelstedt sucht Neueinsteiger, die SpaĂ&#x; an Musik und Bewegung haben. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich, das Spielen der Instrumente kann man lernen. Infos gibts bei Tamara Ruge unter 57 55 91. RP


AUS HAMBURGS WESTEN | 11

MITTWOCH, 9. NOVEMBER 2011

Kochen wie bei Großmuttern

richtig.“ Es empfehle sich, eine Reservierung vorzunehmen. Die Feier lässt sich unterschiedlich ausrichten: Beliebt ist es, das Fest mit einem unterhaltsamen Kegelabend zu verbinden. Vier Bundeskegelbahnen können genutzt werden. Gefragt ist aber auch ein geselliger Abend in der „Do-it-yourself-Kneipe“. Bei dieser Variante stellt Fischer Speisen und Getränke bereit. „Unter dem Motto ‘Machen Sie ihr eigenes Fass auf’ können Gäste die Bewirtung eigenverantwortlich übernehmen. Die Speisepläne wechseln monatlich. Momentan gibt es

FRAUKE HEIDERHOFF, ISERBROOK

D

as Konzept von Oma`s Kartoffelhaus hat sich bewährt: Kochen nach alten Rezepten und zwar so, wie man das noch von seiner eigenen Großmutter her kennt. Inhaberin Gina Fischer trifft bereits Vorbereitungen für die gemütliche Jahreszeit: „Wer noch eine stilvolle und gemütliche Weihnachtsfeier plant, ist bei uns genau

Oma`s Kartoffelhaus Simrockstraße 182 870 28 29 mo-sa ab 17 Uhr

- Anzeige In Oma`s Kartoffelhaus wird in nostalgischem Ambiente gekocht wie zu Großmutters Zeiten. Gäste können bei Gina Fischer Bratkartoffelgerichte in allen Varianten genießen. Foto: frh

Grünkohl satt. Auf der individuell gestalteten weihnachtlichen Speisekarte gehört im

Dezember Ente zu den Highlights. Beliebte Gerichte wie Bratkartoffeln in allen Varianten, Labskaus mit Spiegelei sowie hausgemachtes Sauerfleisch runden das Angebot ab.

Spende für Kirchengemeinde im Born stelle des Aussiedlerdorfes steht heute die Internationale Schule, ein Beweis, dass gerade die Bürger in Groß Flottbek weltof-

H. SIEREK, HAMBURG-WEST

I

n Vertretung für das Bürgerbegehren Groß Flottbek haben Dirk-Peter Lühr sowie das Ehepaar Holzapfel eine Spende an Dr. Tobias Woydack, Pastor der Maria-Magdalena-Kirchengemeinde, übergeben. Das Bürgerbegehren Groß Flottbek hatte sich dafür eingesetzt, dass das Pavillondorf am Hemmingstedter Weg nach Beendigung der Zuwanderung wieder entfernt wird. Die Bewohner sind zwischenzeitlich in feste Unterkünfte umgesiedelt und so deutlich besser in die Gesellschaft integriert worden. An-

fen sind. Das Bürgerbegehren hatte schon bei seiner Gründung festgelegt: sollte aus den Spenden

Dirk-Peter Lühr (l.) und Wilhelm Holzapfel (r.) überreichten Pastor Dr. Tobias Woydack eine Spende in Höhe von 800 Euro. Foto: pr

Praktikum beim Wochenblatt HAMBURG Lust am Schreiben? Das Elbe Wochenblatt bietet kurzfristig einen Praktikumsplatz an. Das Praktikum dauert sechs Wochen und beginnt am 30. November. Voraussetzung sind die Lust am Schreiben und Fotografieren, das Interesse am Geschehen im Stadtteil, eine sichere Rechtschreibung und das Abitur. Somit können Schülerpraktika leider nicht angeboten werden. Interessierte senden ihre Kurzbewerbung bitte an: Elbe Wochenblatt, z. Hd. René Dan, Harburger Rathausstraße 40, 21073 Hamburg – oder an post@wochenblatt-redaktion.de. In diesem Fall bitte in den Betreff „Praktikum“ sowie den Namen der Bewerberin oder des Bewerbers schreiben. DA

▼ AUS DEN POLIZEIBERICHTEN Drei Apotheken-Einbrecher festgenommen LURUP Die Täter kamen am Sonnabend gegen 2.45 Uhr. Erst hebelten sie die Eingangstür der Apotheke in der Elbgaustraße auf, dann stahlen Medikamente und weitere Waren der Apotheke. Ein Zeuge sah jedoch das Trio: Er alarmierte die Polizei und konnte die Täter genau beschreiben. Dies ermöglichte die Festnahme der drei Jugendlichen im Alter von 18 und 19 Jahren. DA

Professionelle Taschendiebe gefasst

ein Überschuss entstehen, wird dieser einem karitativen Zweck zugeführt. Nachdem das Bürgerbegehren Groß Flottbek sich aufgelöst hatte, wurde eine Spende in Höhe von 800 Euro an die Maria-Magdalena-Kirchengemeinde in Lurup/Osdorfer Born übergeben. Ein gut besuchter Reformationsgottesdienst sowie eine musikalische Begleitung durch H. und W. Holzapfel mit Renaissancemusik umrahmten die Spendenübergabe. Pastor Woydack bedankte sich und erklärte, dass diese Spende speziell jungen Müttern und ihren Kindern zugute kommt.

ST. PAULI Zwei Taschendiebe stahlen einer Frau auf der Reeperbahn das Portemonnaie – samt 30 Euro, Personalausweis und ECKarte – aus der Handtasche. Das Duo wurde dabei von Bundespolizisten der „Zivilen Fahndungsgruppe“ beobachtet. Die Zivilfahnder nahmen die Taschendiebe jüngst um zwei Uhr morgens in der Talstraße fest. Die Bundespolizei rät: „Achten Sie auf Ihr Gepäck und Ihre Wertsachen. Bargeld, Wertsachen, EC-und Kreditkarten sollten möglichst in Gürteltaschen oder verschlossenen Innentaschen mitgeführt werden." Zudem sollten Wertsachen niemals in geschulterten Taschen oder Rucksäcken mitgeführt werden. DA

Kfz-Aufbrecher im Auto überrascht LURUP Der Besitzer eines Autos konnte am Freitag in der Welsestraße sehen, wie ein Jugendlicher gegen 20.45 Uhr die Scheibe seines Wagens einschlug. Der Luruper konnte den 17-Jährigen im Auto überraschen. Bis zum Eintreffen der Polizei hielt er den Betrunkenen fest. Dieser äußerte sich nicht zum Kfz-Aufbruch. DA

Spitzentechnologie zum Superpreis

Der FORD Fiesta mit Tageszulassung

r N u r f üZe i t k u r z e 11 FORD FIESTA AMBIENTE

0 11.111. 2 20 12 2 8 .0 1 .

Abbildung zeigt Wunschausstattung gegen Mehrpreis.

Inkl. ABS, Außenspiegel elektrisch einstellbar und beheizbar, ESP, Intelligent Protection System inkl. 6x Airbag, Servolenkung, Zentralverriegelung. 3. Jahr Garantieschutzbrief bis 60.000 km.

Bei uns für

8.888,–

1

Kraftstoffverbrauch (in l/100 km nach RL 80/1268/EWG oder VO (EC) 715/2007): Ford Fiesta: 7,3 (innerorts), 4,4 (außerorts), 5,5 (kombiniert); CO2-Emissionen: 127 g/km (kombiniert).

Krüll Motor Company & Co. KG www.kruell.com

Bahrenfeld · Ruhrstraße 63 · Telefon. (040) 853 06-263

{1} Angebot gilt für einen Ford Fiesta Ambiente 1,25 l Duratec-Motor 44 kW (60 PS) Benzinmotor, Neuwagen mit Tageszulassung, das Angebot gilt solange der Vorrat reicht. Frachtkosten und die Garantieverlängerung für das dritte Jahr bis 60.000 km sind im Barverkaufspreis enthalten.

VERANSTALTUNGEN

Neueröffnung in Hamburg

Spitaler Straße Natürliche Mode und Schuhe

www.deerberg.de Deerberg Versand GmbH · Spitalerstraße 22 – 26 · 20095 Hamburg Telefon: 040 / 280 596 78 · Montag – Samstag 09:30 – 21:00 Uhr

Kostenlos Katalog anfo de n n!!

0800 80 0 / 77 800 77 444 444 7 70

Katalog

des Jahres

2011


12 | AUS HANDEL UND WIRTSCHAFT

SONDERVERÖFFENTLICHUNG/ANZEIGE

Alles aus einer Hand

STELLENMARKT STELLENANGEBOTE

CONNIE NEUMANN, ALTONA

S

eit 40 Jahren befindet sich das Teppichhaus Altona an der Bahrenfelder Straße. Seit zwei Jahrzehnten wird das Traditionshaus von Torsten Ohlrogge und Irfan Sanli geführt. „Uns ist es wichtig, dass der Kunde alles aus einer Hand bekommt“, betont Torsten Ohlrogge. Zum Service des Hauses gehört das Angebot vom Aufmaß bis zur Ausführung. Das gilt nicht nur für Teppiche, denn seit rund einem Jahr gehören auch Gardinen, Farben und Tapeten zum Sortiment des Teppichhauses Altona. „Be-

Teppichhaus Altona Bahrenfelder Straße 135 39 36 93 mo-fr 10–13 und 14–18 Uhr sa 10–16 Uhr www.das-teppichhausaltona.de

Gardinen werden nach Maß angefertigt, Teppiche zugeschnitten. Wir malen und tapezieren vor Ort ausschließlich mit eigenen Mitarbeitern“, beschreibt Torsten Ohlrogge seinen Rundum-Kundendienst.

Ein Gefühl wie zu Hause HEINRICH SIEREK, EIDELSTEDT

R

und 70 Gäste empfing die Residenz an der Mühlenau jüngst zum Tag der offenen Tür. Bei Livemusik und Kaffee begrüßten Residenzbetreuerin Lore Schmid und Lutz Gornik, Geschäftsführer der Hamburger Senioren Domizile, die Gäste in

für maximal 10 Std./Woche gesucht. DATEV-Kenntnisse sind erforderlich.

(Nichtraucher/in, Führerschein) in Vollzeit.

Thurid Schnehagen -SteuerberaterinTel. 040/40 82 33

Schriftliche Bewerbung bitte an Chiffre K 31085

Deutschsprechende

Frühaufsteher aufgepasst!

Torsten Ohlrogge präsentiert die neue Farben- und Tapetenkollektion. Foto: cn

der Lobby. Anschließend führten Lore Schmid, Ansprechpartnerin für Betreutes Wohnen, und ihr Team durch die Residenz. Neben den Veranstaltungsräumen, dem Restaurant, der Bibliothek und dem hauseigenen Pool- und Saunabereich mit angeschlossener Physiothe-

Beratung durch den Chef: Lutz Gornik (l.), Geschäftsführer der Hamburger Senioren Domizile, beriet das Ehepaar Harz. Foto: pr

rapeutischer Praxis standen auch zwei Appartements zur Besichtigung offen. Das Haus bietet 158 Ein- bis Zwei-Zimmerappartements mit vielen Service- und Unterhaltungsangeboten. „Bei unseren Serviceangeboten achten wir immer auf Wahlmöglichkeiten, die die individuellen Bedürfnisse berücksichtigen“, erläuterte Lore Schmid. „Die Küche etwa erlaubt eine Selbstversorgung, aber natürlich steht den Bewohnern auch jederzeit unser hauseigenes Restaurant zur Verfügung.“ Es sind solche Details, die das Haus zu einem Zuhause machen.

Hamburger Seniorendomizile Residenz an der Mühlenau Reichsbahnstraße 20 57 20 30 www.seniorenfuchs.de

Sie sind älter als 18 Jahre, suchen einen Mini-Job und haben Lust für das Hamburger Abendblatt frühmorgens in Altona, Bahrenfeld, Blankenese, Eidelstedt, Flottbek, Iserbrook, Lokstedt, Lurup, Osdorf, Othmarschen, Rissen, Schenefeld, Stellingen, Sülldorf oder Wedel eine Tour zu übernehmen? Dann melden Sie sich gleich bei der Hamburger Abendblatt- Agentur von Herrn Bahl / Tel. 80 05 08 62

Seriöser Nebenverdienst

zusätzliches Taschengeld für Hausfrauen, Rentner/innen, Schüler/innen ab 13 Jahren. Bei freier Zeiteinteilung mittwochs und freitags. Interessiert? Dann rufen Sie bitte an: BPN Hamburg KG Tel. 04103/188 23 03 www.zusteller-online.de Mehrere Positionen

Halbtagsbeschäftigung

im Telefonmarketing zu vergeben. Nur für akzentfrei deutschsprachige Damen und Herren, Arbeitszeit Montag–Freitag 8.00–12.00 Uhr oder Montag–Donnerstag 13.00–18.00 Uhr. Anfänger werden eingearbeitet. Festgehalt + Provision Standort: Hamburg City Info unter Tel. 040/23 78 95 20

mittag ein. Die Besucher erwarten von 16 bis 19 Uhr einige Überraschungen, zudem sorgen verschiedene Firmen für das leib-

SABINE DEH, STELLE

I

n den kalten Herbst- und Wintermonaten geht nichts über Behaglichkeit und Wohnkomfort in den eigenen vier Wänden. Wer beides haben und sein Heim gleichzeitig großzügiger wirken lassen möchte, sollte in XXL-Landhausdielen investieren. Sie liegen voll im Trend und sind derzeit bei HolzLand Folkmann in Stelle der Renner. Klassisch oder modern? Holzoder Kreativdesign? Buche oder Ahorn? Der moderne Laminatoder Parkettboden findet auf al-

HolzLand Folkmann Duvendahl 100, 21435 Stelle 04174 - 718 10 Fax: 04174 - 40 45 www.folkmann.de Mail: kontakt@folkmann.de

le Stilwünsche und -richtungen die passende Antwort. „Unsere Dielen versprechen Wohlfühlambiente pur, unsere Kunden

können aus den diversen Farbtönen schöne Raumoptiken gestalten“, so Geschäftsführer Tim Folkmann. Diese superhochwertigen Dielen gibt es bis zu 24 Zentimetern Breite und 2,20 Metern Länge. Selbstverständlich hält HolzLand Folkmann die verschiedensten Varianten auch kurzfristig zum Mitnehmen parat – und das zu Superpreisen. Lars Knospe (l.) und Andreas Mai präsentieren die XXLFormat-Dielen. Foto: pr

für Winterdienst auf 400- -Basis gesucht. Gerne auch Rentner. Objekt in Blankenese. Beata GmbH Telefon 040 / 80 92 12 26

Bewerbung: % 040 - 64 85 60 48, A. Nootz

Zimmermädchen/ Roomboy für Hotelreinigung in Teilzeit oder geringfügig AS Hotelservice GmbH Wendenstraße 331 Telefon: 040/28 40 98 -60 Mobil: 0151/18 80 82 72

Wir suchen per sofort (m/w)

in Teil- oder Vollzeit

Bahrenfelder Str. 127 22765 Hamburg Tel. 39 80 62 12 · www.xlcutgold.de Wir suchen per sofort (m/w)

• Maler • Elektriker • Tischler • GWI • Kfz-Elektriker A&L Nord GmbH Peter Cima freut sich auf Ihren Anruf!

jeweils zur Festeinstellung in Vollzeit.

Tel.: 040 / 87 88 68 55 Neueröffnung in Hamburg

Wir suchen Mitarbeiter m/w für leicht erlernbare Tätigkeiten im Strom- und Gassektor. Wir bieten ein mögliches Gehalt zwischen 1200 und 2800 Euro in Festeinstellung und Vollzeit. Rufen sie uns an: Frau Joch 040- 88129504

Kindertagesstätte in Bahrenfeld sucht sozialpäd. Assistent/in od. Erzieher/in zur tgl. Unterstützung des Teams von 13 – 15 Uhr bei Elementar- und Hortkindern. Tel. 890 49 26 In Altona sucht zuverlässige

Pizzafahrer (m/w)

mit eigenen PKW auf 400- -Basis. Stundenlohn 5 netto + Tourenpauschale + Trinkgeld

Ich suche zur Verstärkung meines Teams im Eidelstedt-Center eine/n

Friseur/in

Vollzeit u. Teilzeit u. für Samstags v. 9-18.00 Uhr

Info: Frau Börner Telefon 570 98 25

Nachhilfelehrer-/innen Akademiker/Studenten

für Einzelnachhilfe in Latein, Deutsch oder Englisch in Hamburg gesucht. Hohes Honorar, Herr Pöhlmann

Telefon 040/839 75 03 oder 040/500 490 95

Zu alt? Nicht für uns!

Crazy Croque sucht rüstige Rentner ab 45 Jahre für die Prospektverteilung.

Für die Auslieferung von Paketsendungen in Hamburg suchen wir

Paketzusteller m/w

Führerschein Kl. B und Fahrpraxis erforderlich. HFL GmbH, Wendenstr. 408, 20537 Hamburg Kurzbewerbung per e-mail unter: personal@hfl-logistik.de oder Info unter Tel. 040 - 211 017 12

Hotel-Reinigungskräfte für den Bereich HH, männl./weibl., per sofort gesucht: 8,55 Std.-Lohn. AMD Dienstleistungen GmbH Jessenstraße 4 · 22767 Hamburg

Telefon 040/689 49 28 80

Florist/in

Nette/r zuverl. auf 400- -Basis per sofort in Iserbrook gesucht.

Petras Blütenzauber 040/87 49 71

Zuverl. Reinigungskraft

in Bahrenfeld gesucht. AZ: Mo.–Fr. 5.00–9.00 Uhr + 1. monatl. Sa. und So.

KARO Gebäudereinigungs GmbH Telefon: 040 / 80 78 69-0

10 Küchenhelfer m/w Ihre Aufgabe: · Futterberatung bei Hundeund Katzenbesitzern! Wir bieten: · Freie Zeiteinteilung · Auch nebenberu ich möglich · Keine Auslieferung durch Sie · Aufbau z. Teamleiter/in möglich · Kfz-Zuschuss nach Einarbeitung

A&L Nord, Büro Hamburg

Friseur/Friseurin

liche Wohl der Gäste. Der Eintritt kostet zehn Euro, Karten erhalten Interessierte beim Personal vom Feinkostmarkt Harder. SD

Mit Laminat und Parkett wird das Wohnvergnügen noch größer

Mitarbeiter/in

• Containerpacker • Staplerfahrer

Tel.: 040 / 38 65 23 57

XXL-Dielen von HolzLand Folkmann

Reinigungskräfte/

geringfügige Beschäftigung für diverse Objekte in Altona/Innenstadt per sofort gesucht. AZ 5 bzw. 6 Tage/Woche. Beginn ab 6.00 Uhr. VOLENEC GEBÄUDEREINIGUNG Tel. 040 / 888 81 90

Wir suchen für unseren Salon in Altona

Schlemmen im Feinkostmarkt Harder SÜLLDORF Der Feinkostmarkt Harder, Heidrehmen 19, lädt für Sonnabend, 12. November, zum kulinarischen Schlemmernach-

LohnbuchhalterIn

Für unseren 4 Personenhaushalt (Sohn 13 J./ Tochter 15 J.) in Hamburg suchen wir ab sofort

eine Haushälterin m/w

vorzugt werden meist Naturtöne, warme Farben sind immer gefragt“, weiß Torsten Ohlrogge. Teppiche, Felle, Auslegeware und Zubehör bietet das Teppichhaus. „Der Kunde erhält von uns eine umfangreiche Beratung.

MITTWOCH, 9. NOVEMBER 2011

0179 / 231 13 27

Aushilfe

für Weihnachtsbaumverkauf gesucht für HH Eidelstedt ab 25.11.2011. info@gvs-handel.de Tel. 030/74 07 13 94

in Vollzeit, mit GZ, gesucht

040/32 22 58

!!!Gutbezahlte Arbeit!!! Suchen ab SOFORT junge Leute m./w. ab 18 J. aus allen Berufen, auch ungelernt zur Daueranstellung in Vollzeit! Wöchentl. Verdienst ca. 500 Euro. Starthilfe gegeben.

Tel. 0176/58 62 62 53

Handwerkshelfer m/w mit Elektro-, Maler- od. Klempnererfahrung Telefon (040) 32 22 58

Pflegefachkraft mit Erfahrung für die Betreuung eines Kunden gesucht. Tel. 04101/830 63 36 · 0176/570 899 02 Reinigungskraft ges. 3–4 Tage/Wo., von 23.45 – ca. 1.45 Uhr, geringf., 10,50 /Std., Tel. 0162/670 46 67

Krankenpfleger/in mit u. oh. Exam. ges. VZ/TZ/400 übertarifl. Bez. Tel. 040/514 007 190

Mtl. 100 bis 400 € dazu verdienen! Durch Werbung auf Ihrem Auto. Firma Krüger 0 58 74 / 98 64 28 14. Wir suchen PKWs aus Ihrem PLZ-Gebiet!

15 Produktionshelfer/innen ab sofort gesucht.

040 / 32 22 58

Raumpfleger/in

deutschsprachig, gesucht. Raum Elbvororte: 4 x wöchentlich Osdorfer Born: 3 x wöchentlich Tel. 040/58 25 36

Ein Autohandel in Altona sucht per sofort Telefonisten (m/w) auf 400- -Basis 21 90 39 92 Wir suchen flexible, zuverlässige, deutsch sprechende

Springer (m/w)

in Teil- oder Vollzeit mit Erfahrung i. d. Gebäudereinigung. Polizeiliches Führungszeugnis und Führerschein erforderlich. Arbeitszeit: Mo. – Sa. jeweils 6 – 8 Std.

t 040 /8405169-3

Blankenese statt blanker Unsinn Immer aktuell: das, was Blankenses wirklich bewegt – in den Bürgerreportagen auf elbe-wochenblatt.de

Tel. 9.00–18.00 Uhr 040 - 69 64 64 50 od. 0172 - 401 53 23

Reinigungskraft

für Rissen und Klein Flottbek Mo.-Sa. 5.006.42 Uhr und 14.00-15.45 Uhr gesucht.

KARO Gebäudereinigungs GmbH Telefon: 040 / 80 78 69-0

Täglich vor Ort mit dem Bürgerreport


STELLENMARKT

MITTWOCH, 9. NOVEMBER 2011

Rezeption

(m/w) Für unser Kindertanz-Studio ON STAGE KIDS in Eidelstedt suchen wir ab sofort eine

Rezeptionskraft (m/w)

für den Nachmittag zur Verstärkung unseres Teams. Wenn Sie Erfahrung im Rezeptionsbereich, ein kundenorientiertes, freundliches und offenes Auftreten haben und natürlich gerne mit Kindern und Jugendlichen arbeiten, freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung. Bitte an: ON STAGE KIDS z. Hd. Angelika Seidensticker Krohnskamp 33 · 22301 Hamburg oder an: Angelika.Seidensticker@on-stage.de

STOP HIER !!

www.allperfect.de

WIR suchen SIE ! Callcenter-Agenten INBOUND - Techn. Support OUTBOUND - Bestandskunden

deutschsprachige Reinigungskraft

für Schulreinigung in Nienstedten auf Geringverdienerbasis, AZ: Mo. - Fr. ab 5:30 Uhr für 1,5 Stunden (Schlüsselrevier) gesucht. VGR, Fr. Meyer: 0172 / 409 38 41 (Montag - Freitag, 9.00 - 16.00 Uhr)

Tel. 040/70 38 37 70

Winterdienst / Großraum Hamburg

Wir suchen für die Saison 2011/2012 Tourenfahrer mit Gewerbeschein. Tel. 040 / 768 40 81 Pulvermühlenweg 15 21217 Seevetal Fax 040 / 768 32 02

FAHRER/IN FÜR WARENAUSLIEFERUNG IN HAMBURG! Wir suchen eine/n Fahrer/in für die Warenauslieferung per Kühlfahrzeug (bis 3,5 T) in Teil- oder Vollzeit für Lebensmittelmärkte in Hamburg. Arbeitszeit: ab 1.11.2011 flexibel

Bei Interesse bitte telefonisch unter Tel. 06 41-97 44 24 44 bewerben. Mo. bis Fr. von 9.00 - 20.00 Uhr, Sa. von 9.00 - 14.00 Uhr

Tradelog Instore-Services GmbH

www.tradelog-services.com

in Teilzeit für 25 bzw. 30 Std./Woche. für den Krippenbereich Ihre schriftliche Bewerbung erbitten wir an: Die Flottneser e.V., Kita Rasselbande z.Hd. Frau Manja Neumann Notkestr. 23 · 22607 Hamburg

Betreuung von Senioren und pflegebedürftigen Personen zuhause

für eine Wohnanlage in HH-Eidelstedt

Ihre Aufgaben: Pflege der Außenanlage, Winterdienst, Mieterbetreuung, kleine Reparaturen, Kontrolle der Technischen Anlagen, Wohnungsabnahmen, Auftragsvergabe von Handwerksleistungen in Abstimmung mit der Verwaltung und Weiteres. Ihr Profil: Ausgeprägtes handwerkliches Geschick, kundenorientiertes Auftreten, Zuverlässigkeit, Führerschein.

Behrendt Immobilien Verwaltung GmbH & Co KG

Postfach 50 02 25 · 22702 Hamburg · Telefon 040. 38 02 19 764 E-mail: info@behrendt-immobilien.de

Tag & Nacht Ambulante Pflege Examinierte

Zuverlässige, einfühlsame und tatkräftige Menschen für die Unterstützung von Senioren und pflegebedürftigen Personen gesucht. Durch nicht-medizinische Betreuung unterstützen Sie pflegebedürftige Menschen, die zuhause leben wollen. Wir bieten ein umfassendes Trainingsprogramm, flexible Arbeitszeiten, Teilzeit oder 400-¤-Basis. Wir freuen uns auf Ihren Anruf unter: 040 - 890 66 76 - 80.

Für die Diakonische Altenhilfe in Hamburg suchen wir als junges Zeitarbeitsunternehmen zum nächstmöglichen Zeitpunkt Ex. Pflegekräfte/ Pflegehelfer in VZ und TZ für den Einsatz in den stationären und ambulanten Einrichtungen. Ihre Vorteile als Mitarbeiter: ☺ abwechslungsreiche Tätigkeit, ☺ übertarifliche Bezahlung/ IGZ, ☺ individuelle Arbeitszeitmodelle, ☺ regelmäßige Fortbildungen, ☺ Zuschuss zur HVV Profi Card. Wir freuen uns auf Ihren Anruf: DAH mbH, Frau Sabine Neve, Wördemanns Weg 23a, 22527 Hamburg, Tel.: 040-54001319. Weitere Informationen finden Sie unter: www.dah‐personal.de

Alten- und Krankenpflegekräfte GPA, Arzthelfer/in

für 15–30 Stunden wöchentlich in Teilzeit und auf 400- -Basis für Wochenend- und Abenddienste gesucht, zu guten Konditionen, FS erwünscht.

Telefon 82 77 44

Genuss mit Gesundheits-PLUS Wir suchen zum nächstmöglichen Termin für unser Standort Hamburg-Eidelstedt einen:

Betriebselektriker (m/w) mit großem Aufgabenfeld

Ihr Profil: • Abgeschlossene Berufsausbildung zum Elektriker • Erfahrung in der Lebensmittelindustrie ist von Vorteil Bitte senden Sie uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen per Mail oder Post.

Fauser Vitaquellwerk KG

Personalabteilung • Pinneberger Chaussee 60 • 22523 Hamburg bewerbung@vitaquell.de

Zur Unterstützung unseres Teams in Hamburg suchen wir eine/n engagierte/n und pfiffige/n

Kundenberater/in Telefon

nette, freundliche, weibl. Aufsicht in Festanstellung zum baldmöglichsten Termin

Telefon 52 10 54 28 HH-Harburg: für unseren namhaften Kunden suchen wir zur Unterstützung im Weihnachtsgeschäft in Nachtschicht mehrere

PACKER M/W

zur Warenverräumung auf geringf. Basis, Az.: Montag 0.00 - 6.00 Uhr ISS Personalservice

Kieler Str. 303 22525 Hamburg Herr Kilbinger Tel. 040 / 547 46 267

Wir suchen per sofort (m/w):

Hausmeistertätigkeit in Teilzeit

Die Firma WEISS Personalmanagement GmbH ist seit mehr als 20 Jahren erfolgreich fünfmal entlang des Mains und einmal auch an der Elbe tätig. Unsere Geschäftsbereiche beinhalten die Arbeitnehmerüberlassung, Personalvermittlung und Outsourcing. Auf Grund unserer jahrelangen Erfahrung sind wir ein kompetenter Ansprechpartner in allen Fragen rund um das Personalmanagement.

Wir suchen für unsere Spielhalle in Niendorf

allperfect GmbH · Paul-Nevermann-Platz 5 · 22765 HH

Hamburger Flächen-Reinigung

Wir suchen schnellstmöglich eine/n

· Sozialpädagogischen Assistenten/in · staatl. anerkannte/n Erzieher/in

Krankenschwester/-pfleger KPH (1-jährig exam.) Altenpfleger APH (1-jährig exam.)

Wir freuen uns auf Ihren Anruf!

sowie

Elektriker

für techn. Hausmeistertätigkeiten, Installation und Reparatur Details entnehmen Sie bitte unserer Hompage www.mika-personal.de

Ihre Ansprechpartnerin bei uns: Frau Kupke, Tel. 040-226 223 560 Rödingsmarkt 29 - 20459 Hamburg bewerbung@mika-personal.de

• • • •

in Teilzeit

Das bieten wir Ihnen • eine gründliche Einarbeitung • freie Entfaltung am Arbeitsplatz • regelmäßige Weiterbildungsmaßnahmen • eine attraktive Vergütung Sie bringen mit • eine abgeschlossene Berufsausbildung • Power und Sicherheit in Ihrer Stimme • MS Office (Word, Excel, evtl. auch PowerPoint) • Kommunikationsstärke und Motivation Ihr neues Aufgabengebiet beinhaltet telefonische Beratung der Interessenten und Kunden Präsentation unserer Dienstleistungen am Telefon selbstständiges Erarbeiten und Verhandeln von Angeboten das Vereinbaren und Koordinieren der Besuchstermine

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen, gerne auch direkt per E-Mail an Mario Grieshaber: karriere.hh@weiss-personalmanagement.de WEISS Personalmanagement GmbH Neuer Pferdemarkt 1, 20359 Hamburg Tel.: (0 40) 23 88 01-0

Hausmeistertätigkeit im Nebenberuf für eine Wohnanlage in HH-Eidelstedt

Ihre Aufgaben: Pflege der Außenanlage, Mieterbetreuung, Kleinreparaturen, Kontrolle der Technischen Anlagen, Wohnungsabnahmen, Koordination von Handwerksleistungen in Abstimmung mit der Verwaltung und Weiteres. Ihr Profil: Ausgeprägtes handwerkliches Geschick, kundenorientiertes Auftreten, Zuverlässigkeit, Führerschein.

Behrendt Immobilien Verwaltung GmbH & Co KG

Tel. 040/29 87 59 20

Postfach 50 02 25 · 22702 Hamburg · Telefon 040. 38 02 19 764 E-mail: info@behrendt-immobilien.de

E-Mail: a.wilkens@hps-hundeshagen.de

ENTEGA, einer der führenden Ökostromanbieter, sucht freie Handelsvertreter für den Privatkundenbereich im Raum Hamburg. Wir bieten: • Attraktive, leistungsbezogene Vergütung • Nachhaltige, überzeugende Produkte • Freie Zeiteinteilung • Regelmäßige Produktschulungen Sie bieten: • Hohes Maß an Motivation • Kontaktfreudigkeit • Kunden- und Dienstleistungsorientierung • Nachhaltige Lebensweise Jetzt bewerben: nl-hamburg@entega.de oder Telefon: 040-76755148 Vorkenntnisse sind wünschenswert, aber keine Bedingung!

Für den dauerhaften Einsatz in einem renommierten Kundenunternehmen in Hamburg suchen wir mit Übernahmeoption in Vollzeit (m/w)

Energieanlagenelektroniker oder Industrieelektroniker

13

Wir suchen zu sofort oder später:

Einsatzleitung (m/w) Sie verfügen über eine abgeschlossene Berufsausbildung zur/zum Krankenschwester /-pfleger, eine Zusatzqualifikation zum Praxisanleiter, einen kooperativen und motivierenden Teamgeist, eine hohe soziale und kommunikative Kompetenz und Berufserfahrung im ambulanten Bereich. Wir bieten Ihnen ein interessantes und verantwortungsvolles Aufgabenfeld, aktive Mitgestaltung eines modernen Pflegekonzeptes, attraktive Vergütung inkl. Leistungszulage und zusätzlicher Altersversorgung. Sind Sie interessiert? Dann freuen wir uns über Ihre schriftliche Bewerbung:

Hilfe + Pflege Pro Vita oHG Frau Walter Alsenplatz 1 · 22769 Hamburg

Bei Fragen stehen wir Ihnen unter Telefon 040/41 009 830 zur Verfügung. www.provita-pflege.de Für den dauerhaften Einsatz in einem renommierten KundenFür den dauerhaften Einsatz in suchen in Hamburg unternehmen einem Kundenwir mit renommierten Übernahmeoption (m/w) unternehmen in Hamburg suchen mit Übernahmeoption (m/w) wir Kassenkräfte

und

Kassenkräfte Verkaufshilfen

in Teilzeitund und in Teilzeit auf € 400,-Basis flexibel auf 400-Basis, flexibel. Details entnehmen Sie bitte unserer Hompage www.mika-personal.de

Ihre Ansprechpartnerin bei uns: H. Hauenschild, Tel. 040-226 223 567 Rödingsmarkt 29 - 20459 Hamburg bewerbung@mika-personal.de

Persönlichkeiten mit Profil gesucht! An acht Standorten mit Servicewohnen, ambulanter und stationärer Pflege betreuen wir als Tochter der Vereinigten Hamburger Wohnungsbaugenossenschaft eG mehr als 2.000 Bewohner/innen. Für die Seniorenresidenz Graf Luckner Haus in Wedel suchen wir zum nächstmöglichen Termin einen

Hausmeister (w/m)

mit handwerklicher Berufsausbildung (in Vollzeit)

Sie sind ein erfolgreicher Verkäufer, haben Freude an der Beratung von Kunden, arbeiten gerne im Team, sind organisationsstark und suchen in diesem Tätigkeitsfeld eine neue Herausforderung. Wir bieten Ihnen eine Vollzeiteinstellung an, wobei Ihr Aufgabengebiet den Verkauf unserer Produkte beim Fachhandel, Handwerk und in der Industrie ebenso wie die Beratung unserer bestehenden Kunden und den systematischen Aufbau von Neukunden umfasst. Bei Interesse melden Sie sich bitte telefonisch unter der Telefonnummer 040/68 87 15 70. Über Ihre schriftliche Bewerbung, gerne auch per E-Mail, freuen wir uns sehr. Spaldingstraße 64 · 20097 Hamburg · E-Mail: info@kbg-hh.de

Willkommen im CleanCar Team!

Zur direkten Vermittlung suchen wir für ein renommiertes Reiseportal in HH

Zur Unterstützung unseres Autowasch- und Service-Centers in Hamburg, Kieler Straße 196, suchen wir sofort freundliche, zuverlässige und dienstleistungsorientierte

für die Beratung & Verkauf von Kreuzfahrten, englische Sprachkennt. erforderl. VZ

Kfz-Mechaniker m/w

mit sehr guten Deutschkenntnissen in Wort und Schrift für unsere Ölwechselstation. Für Ihre Aufgaben werden Sie entsprechend ausgebildet. Wir freuen uns auf ein Gespräch mit Ihnen. Bei Interesse vereinbaren Sie bitte einen Vorstellungstermin mit unserem Niederlassungsleiter, Herrn Dirk Kirchner, unter Tel.: 0 40 / 85 39 48 30

www.cleancar.de

Reiseverkehrskaufleute (m/w) Desweiteren suchen wir für unseren Geschäftsbereich Office & Finance

Verkäufer (m/w)

für das gehobene Segment

Kundenberater (m/w)

mit Leidenschaft für Personal, Sie überzeugen durch Begeisterung und Verkaufstalent und führen mit Herz und Seele

Bewerben unter (040) 32 32 44 - 23

Ihre Qualifikationen: Sie haben eine handwerkliche Berufsausbildung und bereits Berufserfahrung in einer vergleichbaren Position sammeln können. Sie besitzen gute deutsche Sprachkenntnisse und bringen einen Führerschein der Klasse 3 mit. Unser Angebot: Einbindung in bestehende hausübergreifende Projekte, angemessene Vergütung, betriebliche Altersversorgung, vermögenswirksame Leistungen und regelmäßige Fortbildungsmöglichkeiten. Bei Interesse senden Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung bitte an: vhw Wohnen im Alter – care GmbH Seniorenresidenz Graf Luckner Haus Frau Jakobs-van Drie · Hans-Böckler-Platz 15 · 22880 Wedel e-Mail: gjakobs-vandrie@vhw-hamburg.de www.vhw-hamburg.de


AUS HAMBURGS WESTEN

MITTWOCH, 9. NOVEMBER 2011

Fotowettbewerb: Der Sieger steht fest

ALLES AUS EINER HAND

Schrott · Altmetall · Altkabel

Der iPad geht an Ago Saronjic - nächste Woche startet ein neuer Wettbewerb OLAF ZIMMERMANN, HAMBURG

D

ie Entscheidung ist gefallen, der Sieger des Wochenblatt-Fotowettbewerbs steht fest. Der nagelneue schwarze iPad geht an Ago Saronjic (62). „Ich war mit meiner Frau mit dem Bus zum Elbstrand unterwegs und hatte meine neue Kamera dabei“, erzählte der Harburger. Beinahe hätte es mit dem Gewinn trotzdem nicht geklappt. „Die Mail mit der Gewinnbenachrichtigung hatte ich schon gelöscht. Aber dann dachte ich ‘Wer weiß, was die wollen’ und hab’ doch noch mal nachgesehen.“ Zum Start unseres Online-Portals hatten wir zu einem Fotowettbewerb unter dem Motto „Das schönste Heimat-Foto“ aufgerufen. Motiv konnte alles sein, was man mit Heimat verbindet. Allerdings musste das Motiv etwas mit Hamburg zu tun haben. Weit über 1.000 Schnapschüsse sind eingegangen und können im Internet auf den Stadtteilseiten bei www.elbe-wochen-

kostenlose Abholung · Firma Schleiwies 0171/265 17 06

ALTBAUSANIERUNG

Nasse Wände? Feuchte Keller?

Analysieren · Sanieren · Wohlfühlen Sorgfältige Ursachenanalyse. ISOTEC Außen- und Innenabdichtung.

ISOTEC-Fachbetrieb Motsch + Westphal

Dauerhafter Feuchtigkeitsschutz. ISOTEC-Paraffin-Injektion.

Tel. 040 - 41 33 90 33 · www.isotec.de

NASSE WÄNDE, FEUCHTE KELLER? • Horizontalabdichtung mit Paraffin • Rissverpressung/Injektionen • Außenabdichtungen mit/ohne Aufgraben (Schleierinjektion) • Mauerwerkssanierung

Tel. 040/866 455 17 STEFAN HANNEMANN GMBH

Mit diesem Schnappschuss aus dem Blankeneser Treppenviertel gewann Ago Saronjic den Fotowettbewerb. Der Bus, die „Bergziege“, passte nicht durch. „Mit Hilfe von Fahrgästen gings gleich weiter....“, hatte er zu seinem Schnappschuss geschrieben. blatt.de bewundert werden. Woche startet das Wochenblatt chen kann jeder Bürgerreporter. Wer diesmal nicht gewonnen einen neuen Wettbewerb für Also schnell auf www.elbehat, bekommt eine weitere Bürgerreporter. Als Hauptpreis wochenblatt.de anmelden und Chance. Schon in der nächsten winkt wieder ein iPad. Mitma- Bürgerreporter werden.

info@hannemann-gmbh.de www.hannemann-gmbh.de

Aus deiner Feder statt aus aller Welt Jetzt Bürgerreporter werden und übers Viertel berichten auf elbe-wochenblatt.de

Ago Saronjic mit seinem iPad. Foto: pit

Der Schnappschuss von Frank Nocke aus Eimsbüttel schaffte es bis in die Endausscheidung. „Die Queen Mary 2 fährt an St. Pauli/ Davidstraße vorbei.“

Täglich vor Ort mit dem Bürgerreport


AUTOMARKT

FERNSEHDIENST

MAURER & FLIESENARBEITEN

Was machen Sie, wenn Ihre Waschmaschine, Ihr Elektro-Herd oder auch Ihr Fernseher kaputt ist??

Hier gibt’s Reifen und KFZ-Service rund um’s Auto Telefon 0 40 / 56 38 06

Uns anrufen ! ! !

Seit über 50 Jahren Innungsfachbetrieb

GARTENARBEITEN

Bad mit Flair

Jens Niemann Telefon: 0176-54752929 oder 04101-5694120

• Komplett-Bäder von A bis Z • Beratung vor Ort, Planung, Verkauf • Dienstleistungen zum Festpreis

BESTATTUNGEN

Maurerarbeiten -Fliesen A. Huzarek -Feuchtigkeitsschutz -Sanierung -Malerarbeiten Tel. 040 - 41 26 97 14 -Reparaturen

Ausführung aller Gartenarbeiten • Neuanlagen Hecken und Sträucher schneiden • Bäume fällen Wir beraten Sie gern und freuen uns auf Ihren Anruf

PUMPENTECHNIK GARDINEN

Mein Grundsatz: Ihre Zufriedenheit – Ihre Weiterempfehlung 040/238 400 19 · Mobil 0176/491 451 84 22525 Hamburg-Bahrenfeld

Jucknieß Pumpen Service GmbH -Ihr Partner für Service und VertriebErnst-Abbe-Str. 8, 25451 Quickborn Tel.: 04106/70910 - Fax: 75108 www.juckniess-pumpen.de

Gartenpflege + Neuanlage,

Erd-, Feuer- und Seebestattungen Albert Karl & Sohn Inhaber: Christian Karl e. K. Kfm

ST. ANSCHAR VON 1892

Fachgeprüfter Bestatter im Handwerk

Osterstraße 71 · 20259 Hamburg-Eimsbüttel Telefon: (040) 40 62 81 · Fax: (040) 49 39 85 Filiale: August-Krogmann-Str. 139 22159 Hamburg-Farmsen/Berne · Telefon: (040) 643 46 76 www.karl-bestattungen.de · eMail: info@karl-bestattungen.de Hauptsitz:

555 14 49 Obst- u. Gehölzbaumschnitt, Teichbau,

We know how water works

Fax 57 14 44 15 Beton- u. Natursteinarbeiten

Drainage-KellerentwässerungsDrainage-Kellerentwässerung-Abwasserpumpen u. Fäkalienhebeanlagen Ab

Fäk li

SANITÄRINSTALLATION

Wir holen Ihre Gartenabfälle! - Räumungsarbeiten D. Oemig

Telefon 04101/690 300

h b

E. u. A. Schoenell

GLASEREIEN

Sanitärtechnik GmbH Tel. 89 23 01 • 22607 Hamburg

CONTAINERDIENST r

l

Installation Heizung Klempnerei Wartung Dach Schwimmbad

SCHLOSSERARBEITEN Containerdienst/Abfallentsorgung

Container und Mulden von 1 bis 35 m für Abfall und Wertstoffe aller Art aus Gewerbe, Haus und Garten sowie Lieferung von Baustoffen 3

Telefon 040 - 5 48 85-110

DACHARBEITEN Blankeneser Chaussee 26 22869 Schenefeld

DACHDECKERMEISTER 040-870 33 04

Sämtl. Reparaturarbeiten - Festpreise - Versicherungsschäd. Isolierglas, Sicherheitsglas, Spiegel, Glasdächer Notdienst:

850 27 39

Sämtliche Glaserarbeiten – Reparatur-Schnelldienst Spez. Einbruchschutz-Verglasungen nachträgliche Iso-Schallschutz-Verglasungen Spiegelwände – Schleifarbeiten – Holz- + Kunststofffenster – Türen

Glaserei Breiter

22761 Hamburg, Ruhrstraße 158

4 39 38 32

HAUSTECHNIK

Türen- + Fenstersicherungen, Briefkästen, Montage Osterstraße 167, Tel. 49 70 14 + 492 21 98

KARL KÖRNER HAUSTECHNIK Reichsbahnstraße 14 • 22525 Hamburg • Telefon 57 19 75-0

www.tueren-fachbetrieb.de

ELEKTROARBEITEN

Alle Gitter, Tore und Antriebe Telefon 040-77 27 37 · www.schwarztor.de

Über 70 Jahre in Eidelstedt GM BH

22761 Hamburg · Theodorstraße 41 n Fax 850 80 194 · www.derStecker.de

850 68 44

TISCHLER/ZIMMERER

CHLEREI BEHR S I T Ideen aus Holz

KLEMPNERARBEITEN

Einzel- u. Einbaumöbel • Fenster • Rolläden • Einbruchschutz Holzböden • Treppen • Dachausbau • Glasarbeiten • Reparaturen

Becker Elektrotechnik von A bis Z – alle Leistungsbereiche für Haushalts-, Gewerbeund Industrieanlagen

A. Mikeska GmbH

Schlosserei SCHWARZ

EinbruchschutZ Sicherheitsfachgeschäft

Schlosserei • Metallbau

Fenstergitter, Tore, Zäune, Schornsteinhauben, Balkongitter, Vordächer, Treppen, Geländer- u. Stahlkonstruktionen Pinneberger Str. 119, 25462 Rellingen Tel. 0 41 01/3 54 73 oder 0 41 22/4 83 30 · Fax 0 41 01/813 481

• Sanitäre Anlagen • Energieausweise • Öl- und Gas-Zentralheizungs-Anlagen • Heizungs-Check • Solar- und Brennwerttechnik • Bedachungen

EINBRUCHSCHUTZ

Zäune · Handläufe · Vordächer · Pforten · Fenstergitter Balkontrennwände · Reparaturen aller Art G. A. JAEGER · Brandstücken 33 · 22549 Hamburg Telefon + Fax 040 / 439 74 88

22523 HH, Baumacker 3a, Tel. 57 39 38, Fax 57 40 24

• Sanitär • Heizung • Gas • Wasser • Dach und vieles mehr • Ladenverkauf • Bestellservice

Tischlereibetrieb GmbH Möbel · Innenausbau · Schrankwände · Fenster · Türen · Einbruchschutz · Treppen · Holzböden · Fertigparkett · Dachausbau · Reparatur

Tel. 40 00 55

www.moldenhauer-tischlereibetrieb.de Fax: 540 82 65

Gärtnerstr. 118 · Fax 40 00 56 · svr55@gmx.de

Henry Wilkens

Ihr Fachmann für Installations- und Klempnerarbeiten

20253 Hamburg - Goebenstraße 7 Fax 491 65 46 · www.wilkens-sanitaer.de

Antennenanlagen · Lichttechnik · Alarmanlagen · e-Heizung und Wartung · HUMMEL-Einbauküchen · Installation und Kundendienst

ELEK TR O-GIESCHEN

E-Installation • Antennen • Beleuchtung • E-Heizung • Warmwasser • Alarmanlagen • Rauchmelder • Lohkampstr. 140 · 22523 HH · Tel. 57 50 11

ENTSORGUNG Wir räumen Wohnungen, Dachböden, Keller und Grundstücke D. Oemig, Telefon 041 01-69 03 00

FERNSEHDIENST

(040) 601 75 33

ZIMMEREI

ALEREIBETRIEB

e hr Ja

Peter Warnicke Elektro GmbH Hellkamp 14 4 90 00 10

Der zuverlässige Winterdienst

• für alle kleinen und großen Flächen • mit Haftpflicht + Funk • 24 Stunden einsatzbereit • Stützpunkte in allen Stadtteilen und vielen Randgemeinden

MALERARBEITEN 35

Elektrotechnik – Meisterbetrieb · Planung Installation · Wartung · Hier arbeitet der Chef selbst Telefon 390 86 20 · Fax 39 90 57 20 Mobiltelefon 0171 / 475 89 47

R. R O S A M Tornquiststraße 27 · 20259 Hamburg · Tel. 040-40 69 15 Heinz-Dieter Schäfer

Malermeister Ausführung sämtl. Malerarbeiten ohne Lösungsmittel Tapeten • Gardinen • Teppichböden Rothestraße 11 · 22765 Hamburg · Tel. 39 52 21 · Fax 39 50 82

Malerei Otten + Mittelstedt

Handwerksgerechte Ausführungen – Meisterbetrieb Tel. 0 40 / 880 84 11 · Mobil 01 71 / 64 68 842

MAURER & FLIESENARBEITEN Seit 30 Jahren UTTER GmbH

Maurer- und Fliesenarbeiten Altbausanierung

Telefon 040 / 832 27 48 · Mo.–Fr. auch nach 18.00 Uhr Glückstädter Weg 20 · 22549 Hamburg · Fax 040 / 831 76 72

54 23 32

WINTERDIENST

Sanitärtechnik

Michael Langmaack

Telefon

Uwe Adler

Zimmerei + Holzbau Schomburgstraße 110 · 22767 Hamburg Tel. 040 38 69 92 62 · Fax 040 38 90 44 87 Dachstühle Holzrahmenbau Aufstockungen Gauben Wintergärten Carports Treppen Fenster + Türen Trockenbau www.missio.de

www.doe rner.de

• Wärmedämmung • Fliesen • Sanierung von Keller, Fassade & Balkon

Baugeschäft -Umbau

Gartenpflege und Gestaltung • Thomas Schmidt

BÄDER

• Neubau, Umbau • Reparaturen • Feuchtigkeitsschutz

54 18 10

Elektro-Fachgeschäft Carl-Heinz Wickel Kieler Straße 701, 22527 HH-Eidelstedt (am Eidelstedter Platz)

Tel. 040/570 97 68 · Fax 040/570 33 45

Eidelstedter Weg 18 · 20255 Hamburg Mo.-Fr. 7.30 - 17.00 · Sa. von 9.00 - 12.00

MAURERARBEITEN


16

KLEINANZEIGEN

die mit ! Anzeigen, Chiffrenummern

(z. B. K83947) anstelle einer Telefonnummer versehen sind, beantworten Sie bitte schriftlich an: Postfach 90 03 55 21043 Hamburg + Chiffrenummer ANKAUF Kunsthandel Helmrich ! Kauft an !

Antike Gemälde, Goldschmuck, Münzen, Silber, Zinn, Orden, Bronze- und Porzellanskulpturen, Möbel, Bücher, Postkarten, Fotos, Teppiche, Varia aller Epochen. Kompl. Räumungen v. Keller bis zum Boden mit Wertanrechnung. Diskretion u. sofortige Barzahlung sind selbstverständlich. Auktionator & Schätzer Sven Helmrich, täglich auch in Ihrer Nähe, Telefon 01 77 / 482 89 17 www.kunsthandel-helmrich.de

Orden - Urkunden

MITTWOCH, 9. NOVEMBER 2011

ANKAUF

VERKAUF

Haben Sie noch alte Ölbilder auf Su. Mont Blanc Füller, 21 05 17 57 dem Boden oder im Keller? Kaufe auch im schlechten Zustand. Fahrräder ges., gut erh. 32034567 Tel. 040/57 68 54 Musikinstrumente ges 32034567 Kaufe Modelleisenbahn aller Art, CDs und Schallplatten, 40 196 060 gerne auch große Sammlungsauflösung. Zahle fair und Bar bei Ab- Schallplatten/CDs kauft 439 76 63 holung. 0160/96 45 77 81 Nerzmäntel/-jacken 040/22759074 Kaufe Pelze, Bilder, Porzellan, Zinn Uhren, Schmuck und Tafelsilber. Gold - Zahngold. T. 040/22759074 Zahle Bar und Fair. Bitte alles An- Eisenbahn/Wiking kauft: 590888 bieten. Tel.: 0160/590 66 94 TV-PC-Hifi, a. defekt. Tel. 2500655 Philosoph kauft Büchersammlungen aus den Gebieten Geschichte, Modelleisenbahn/Autos 60 157 28 Geisteswissensch., Geographie, Reise, Medizin, 0170/232 62 11 Schallplatten kauft, T.: 67 38 07 99 www.alte-porzellanserien.de Wir kaufen u. verk. ausgelaufene Porzellan- u. Besteckserien & Figuren. Tel.: 040/60 92 92 53 Kaufe Musikinstrumente aller Art, Akkordeon-Gitarre, Geige-CelloSax. Gitarren-auch-reparaturbedürftig, 040-750 89 66 Sammler sucht Uhren aller Art, Armbanduhren, von einfach bis zur Rolex, Taschenuhren, auch defekt, Barzahlung; Tel.: 040/39 99 19 65

Musikinstrumente

kauft: Tel.: 040/389 50 31 oder 0176/48 25 49 17

Briefmarken-Münzen

Zahle Sammler-Höchstpreise für Barankauf/Hausbesuche kostenlos. Uniformen, Säbel, Dolche, Helme, Fa. Alster-Philatelie. Tel. 29823315 Pickelhauben, Luftwaffenpokal, Ritterkreuz EK I u. EK II, U-Boot-u. Hilfskreuzabzeichen, Ärmelbänder Griffelkunst/ Gemälde Bronzen, Graphik, KunstsammlunKurland, Kreta u. Afrika, Militär-Fogen, kauft sofort: 040/45 61 39 toalben von der Marine-Luftw.Heer u. Kaiserzeit. Biete f. Deut- Kaufe Abendbekleidung, Modesches Kreuz in Gold mit Urkunde schmuck, Zinn, Silberbesteck, bis ¤ 1.500,-. Tel. 763 56 72 priv. uvm., zahle bar, 0152/07910521

Haushaltsauflösungen

Wir räumen Wohnungen mit Keller und Boden besenrein. Ankauf von Nachlässen, guten Gebrauchtmöbeln und Antiquitäten seit über 25 Jahren, reelle und schnelle Abwicklung. Paul-Roosen-Straße 6, 22767 Hamburg,

Gebr.-Möbel-Center, Tel. 3 19 16 81

Suche elektrischen Treppenlift oder Treppenstuhl (gebraucht / günstig), Tel. 040/23 93 99 62 Fa.Goldwert kauft Gold,Silber+Uhren jeder Art,Fährstr. 42,21107 HH T.040-73449861,10.30-18.00Uhr

Kaufe alte Pelze, Krokotaschen, Whisky- + Spirituosen-Raritäten von Abendgarderobe, Bilder, TierpräHobbysammler gesucht. Tel. parate, Tafelsilber, Schmuck, Mün0176-48 19 66 04 zen, Uhren und Zinn. Zahle fair und bar. Telefon: 0157/ Porzellan, Meissen, KPM, Herend, 86 80 39 31 R. Strauß Rosenthal, Kopenhagen, Bilder, Silberbestecke, 0152/07 71 69 63 Haushaltsauflösung, besenrein, mit Wertanrechnung von Möbeln, Ankauf von: alte Bücher, Fotos, DoKunst, Antiquitäten, Gemälden, kumente, Grafik u. Klein-AntiquiDesign und Technik, kostenlose täten. 0171/212 41 60 793 050 14 Schätzung und Besichtigung. Tel.: 0171/38 11 535 Nerzmantel oder Jacke von privat gesucht. Tel. 0178/679 26 53 Briefmarken + Münzen, kleine und große Sammlungen, komplette Bananaboot, Klappboot o. FaltNachlässe kauft zu fairen Preisen: boot ges. Tel.01577/385 62 56 W. Rasche-Verlag. T. 040/7927125 od. 0171/2436624, tägl. b. 20 Uhr, Das 1. Klavier für unsere Fam. bis auch kostenlose Hausbesuche. ¤ 1.500,-; Tel: 0177/255 33 03

Haushaltsauflösungen

Suche Esstisch und andere Möbel v. Hannelore Greve, 040/21051757 und Entrümpelungen zu Festpreisen: Häuser, Wohnung, Boden und Keller. Kostenlose Besichtigung Zinn, Bestecke, Münzen, Orden, Blechspielzeug. Rusch, T. 6775101 Firma Altmann. Tel. 040/43 48 42 Kaufe + hole fast alles, 38 13 60

Uralte Bücher/Gemälde

Fettwegspritze, Faltentherapie und Frische natürlich beim Heilpraktiker, 040/30 38 20 00

Bitte ankreuzen:

Bezirk WEST am Mittwoch

Anzeigenschluss montags 10 Uhr

Bezirk EIMSBÜTTEL

Gesamtkombination

Anzeigenschluss montags 10 Uhr

Anzeigenschluss freitags 16 Uhr

Chiffre-Anzeige (Chiffre-Gebühren: 5,–

/Gesamtkombination: 7,50

Elbe Wochenblatt

bDie Überflieger!b

Ganzheitliche Nachhilfe zu Hause, die wirklich hilft: Fachlücken schließen, Lernstrukturen aufbauen, Selbstbewusstsein stärken. Tel. 63 70 82 08 www.Die-Ueberflieger.de

Elbe Wochenblatt gegründet 1963

Und so geht's: Pro Kästchen ein Buchstabe oder eine Zahl.

Telefonisch: Schriftlich:

Telefon 0 40/34 72 82 03 Fax 0 40/76 60 00 26

Persönlich:

elbe WOCHENBLATT Verlagsgesellschaft mbH & Co.KG Harburger Rathausstraße 40, 21073 Hamburg Öffnungszeiten: Montag-Freitag 8.30 bis 17 Uhr

)

1

Woche:

Bezirksausgabe

bis 3 Zeilen

2

Bezirksausgaben

7,50

Othmarschen, Flottbek, Nienstedten, Rissen Blankenese, Iserbrook, Sülldorf, Osdorf

3

GesamtBezirks- kombination ausgaben 20,– 40,–

10,–

60,–

13,–

80,–

5 Zeilen

9,–

12,50

16,–

100,–

6 Zeilen

11,–

15,–

19,–

120,–

Datum/Unterschrift:

157.055 Trägerauflage

Ausgabe Elbvororte: 46.294 Ex.

10,–

Bank: BLZ: Kto:

Ausgabe Hamburg-West Ausgabe Altona: 64.885 Ex.

bis 3 Zeilen bis 3 Zeilen bis 3 Zeilen 5,–

8 Lokalausgaben in Hamburg Süd + West und Eimsbüttel

Altona, Ottensen, Bahrenfeld, Teil St. Pauli

7,–

4 Zeilen

Vorname: Nachname: Straße: PLZ/Ort: Telefon:

Deutsch, Englisch, Französisch, Spanisch, Türkisch, Russisch, Computer, noch Plätze frei, mit Kinderbetreuung. Sprachkurse, Spaldingstr. 210, 20097 Hamburg, Tel. 040/244 256 03

040 / 8 39 75 03 040 / 50 04 90 95 04 103 / 8 38 65

Hinter jedem Wort- oder Satzzeichen muss ein Kästchen freibleiben!

(Harburg, Süderelbe und Wilhelmsburg)

Bankdaten

Anzeigentext

im

Bezirk SÜD am Mittwoch

Anzeigenschluss montags 10 Uhr

Rubrik:

Kundendaten

www.Chesterfield-moebel24.de

KLEINANZEIGEN

(Elbvororte, Altona, Eidelstedt/Lurup)

Ab ¤ 0,00 - Kurse

Rücken, Schulter, Hüfte, Knie. Be- www.nachhilfe-hh.de handlung + Schmerztherapie, Heilpraktiker Hartmann, 69 79 77 10 Schlagzeugunterricht 68916811

Anzeigenpreise

Private

Nerzjacke mittelbraun, Gr. 42/44, Bauch weg in 6 Tagen m. Ultraschall Lg. 0,90 cm, VB ¤ 380,-; Persianeru. TCM-Massage. 27 87 46 54 jacke Gr. 42/44, VB ¤ 150,-, beide Entspannende Wellnessmassage, gute Qualität, aus Nachlaß, von 8 - 22 Uhr, Tel.: 20 94 78 61 Tel. 0160/90 67 05 09 Neue Waschmaschinen, Kühl- und Reflexzonenmass., Reiki, 819 777 81 Gefriergeräte, Markenfabrikate. Med. Fußpflege, T. 0176/24985863 Enorm günstig, auch Geräte mit Schönheitsfehlern. Fa. Drews, Bespr. Warze, Haut, Rose. 7158430 Wellingsb. Weg 121. Tel. 5362875 Med. Tantramassag. 0175/9880776

UNTERRICHT

Märklinanlage, HO, 4 J. alt, wenig TIERMARKT bespielt, zu 80 % Kartons vorhanden, für ¤ 2300,- VB, von privat zu Weimaraner Hündin, 6 Jahre, kasverk. Tel. 83 93 20 56 triert, katzenverträglich, zu ruhiGesangsunterricht Biscuit Tray (Antik) Mahagoni, ger Einzelperson oder in kleinen Stimmbildung für "Jung + Alt" von Klapptisch m. 3 runden Holzböden, Haushalt, gegen Schutzgebühr, zu erf. Musikpädagogin u. SängeH 50 cm, d 25 cm, ¤ 75,-; verkaufen und 1-jährige Katze rin, elke@lingenberg.de Tel. Tel. 040/551 78 76 in gute Hände zu verschenken. VERKAUF 53 25 94 11 o. 0163-56 76 952 Tel. 0151/52 03 90 97 www.alte-porzellanserien.de Möbelverkauf von Privat Wir verkaufen ausgelaufene Por- Süße Kätzchen, 10 Wochen alt Ent- time for tea? Englisch v. Muttersprachler, Unterricht, kurzweil. wegen Umzug! Rissen, antiker wurmt u. Stubenrein, gegen zellan- u. Besteckserien & Figuren. Art. Neu in Sternschanze & NeuSchreibtisch inkl. Stuhl, Top Zust., Schutzgebühr ¤ 60,- Tel. 040/ Tel.: 040/60 92 92 53 graben T. Mr. Holland, 040/ VB ¤ 350,-; gr. Zimmerpalme, VB 7456879 70 29 53 73, www.teatimetalk.de ¤ 150,-; Schlafsofa Futonia 1,40 x Möbel Bergen „Zierfisch & Terraristikbörse“ im 2,00, VB ¤ 250,-; antiker Eßtisch, Billstr. 123, Tel. 040/789 21 98 Hamburger "EKZ-Jenfeld" am !Studententeam erteilt kompet. ausziehbar, inkl. 4 Stühle, weiß/ www.moebel-bergen.de Nachhilfe für alle Klassen u. Fächer. 13.11.11 von 15.00-17.30 Uhr Natur, ¤ 250,-; antikes Schulpult, Kein Vertrag. Nur 11 ¤/45 min. www.sagittaria.de ¤ 150,-; antiker Kleiderschrank, abhollager-hamburg.de Hausbesuche. T. 0176/99127942 180x128x50, Nußholz, ¤ 350,-; Stühle ab ¤ 10,-, 0151/ www.katzenpension-pommerenke. 2 Lampen/Deckenfluter, ¤ 70,-; 52 37 54 84, Großmannstr. 129 de, Der liebevolle Aufenthalt Ihres Powertraining Deutsch / Englisch: Teak Gartenmöbel, Tisch, 4 Stühle Samtpfötchens mit FamilienanGrammatik, Rechtschreibung, inkl. Auflagen (Garpa/ Khaki) ¤ 250,- abhollager-hamburg.de schluß. Tel. 040/73 72 048 Textinterpretation. Nachhilfe in Teak Liege, rollbar (Balke/Khaki) Hochwertige, gebrauchte BüroOthmarschen, Tel. 88 12 88 90 4 süße Yorkiterrier, Rüden, su. ab sof. ¤ 150,-; div. andere Möbel u. Garmöbel, Tel. 0151/52 37 54 84 neues Zuhause, 7 Wo., geimpft, Privatsekretärin, ten/Elektrogeräte. 0172/292 91 03 billingual, Haushaltsauflösung/Flohmarkt, entw., ¤ 350,-; T. 0151/21232683 Deut./Engl., sehr versiert, überLadeneinrichtung: 113 Regale, 13.11.2011, 10-15 Uhr, Grafnimmt Korrespondenz sowie div. 2 Birma-Kätzchen, weiße WollknäuMetallrahmen weiß, 90 cm b., 25 Ernst-Weg 16, 22459 Hamburg kfm. Tätigkeiten, 040-88 12 88 90 le, mit Stb. u. Impf. vekauft. Tel. 40 cm t.; 4 Rollschränke, 1,35 m Heimbügler/Heißmangel Siemens 040/742 72 41 b., 1,05 m h.; 1 Ordnersäule, drehLehrerin erteilt Nachhilfe in zu verkaufen, Bahrenfeld, Selbstbar, rund, ø 80 cm, 5 Bö., f. 125 br. Hovawart-Welp. VDH/HZD-Zucht Deutsch, Mathematik u. Englisch, abholer, ¤ 50,VB; 040/890 51 17 Ordner; 2 Kartenvitrinen, 90 cm ab 12/11 abzug. 0151/22945834 Kl. 1-13 sowie Hausaufgabenhilfe u. b., 150 cm h., je 112 Fä., B6; 2 Kinderhochbett vom Tischler anAbiturvorbereitung. Tel. 82290888 hovawarte-von-der-salzwiese.de Glasvitrinen f. Schreibgeräte, je 60 gef., L 2,10 m, B 1,10 m, H 2,20 m, cm h., 90 cm b., frei ab 30.12.’11, Mobile Hundefriseurin sucht Hunde Deutsch für Ausländer! Individuelverstellb., ¤ 185,- VB, 86 90 93 auch einzelnd mögl., geg. Gebot. als Modelle Tel: 0162/169 42 52 len Intensiv-Unterricht erteilt Lehrerin mit Zusatzstudium „Deutsch als Tel. 040/89 17 94 www.sandie.sitew.com Couchgarnitur, Leder dunkelgrün, Fremdsprache“, v. priv. T. 82290888 2-Sitzer + 2 Sessel, gut erh., wegen Umzug, ¤ 700,- VB, 040/89 37 49 Echt Türkisch-Van-Katzen, ¤ 300, Bis zu 50 % billiger! gei. & gech., Urk., 04181-8676 !! 50 Gutschein !! Neugeräte mit Lackschäden, Markenwaschmaschine A+, 6 kg, 1 Damen-/1 Herrenpelzmanatel zu J. Graupapageien s. z. Tel. 710 54 77 www.easylearning-nachhilfe.de verkaufen. 0175-420 79 80 T. 84 07 92 30 / T. 40 18 84 24 1200-1600, besonders leise! Ab ¤ 265,-; Kondens-Trockner, 6 kg, Klavier v. Musiker zu verk., techn. Hundevers. ¤39,87 Jahresb. 590844 Germanlanguage Training Single/ ab 215,-, mit Energie A, ab ¤ 395,-. top Zustand, VB ¤ 1500, 6681905 Groups Inhouse/ in Company, UNTERRICHT Sofort Lieferung/Anschluss und Entt 0170/19 48 496 sorgung. Elektro-Schnäppchen- Treppenlift "Lifta", v. Priv., wie neu, Markt, Bramfelder Chaussee 252. günstig abzugeben. 04630/93095 Mathematiklehrer, langjähr. Erf., T. 6414280, 10-18 h, Sa. 10-14 h gibt Nachhilfe Kl. 5 - 10. Komme GESUNDHEIT ins Haus. Tel.: 040/55 77 58 29 Ein traumhafter Strandkorb für den Garten oder Balkon als Weih- Meditation! 4 kostenl. Vortr.: Do. Mathe/Englisch/Franz./Latein/SpaProfi-Nachhilfe nachtsgeschenk zu stark reduzier10.11. 19 h "Was ist Spiritualität?", nisch/Deutsch - von Privat - erteilt ten Winterpreisen aus Deutschper 10er-Karte Fr. 11.11. 19 h "Das Mysterium des Tel.: 420 70 31,67 58 87 44 lands größter Strandkorb-Manu> Kennenlern-Angebot Todes", Sa. 12.11. 19 h "Schicksal, faktur. Bundesweiter kostenloser Saxophonlehrer kommt auch ins für bessere Noten Karma, Freier Wille?", So. 13.11. Versand. www.Strandkorbprofi.de Haus, außerdem Klarinette, Trom19 h "Selbst-Bewusstsein durch > Gilt auch für Nachhilfe oder Tel.: 04161-59 66 80 pete u. Flöte; T: 0171/417 30 80 Meditation". T. 22 69 60 40, Gein der Kinderlernwelt meinn. Yoga Zentr., Laufgraben Wohnwagenvorzelte (Auslauf43 (U Schlump) Eintritt frei! modelle) in verschiedenen GröGünstig und flexibel! ßen. Bis zu 50% preisreduziert. Ich habe seit 1 Jahr ununterbrochen Auch Vorzeltreparaturen. Vorzelte Halstenbek-Krup., 0 41 01/ 4 52 25 Blasenentzünd., AB wirken kaum Freese, Cuxhavener Str. 386, HH, HH-Altona, 0 40 / 38 14 67 noch, geimpft bin ich u. Unmenwww.vorzelte-freese.de 040/ Rufen Sie uns an: Mo-Sa 8-20 Uhr gen von homöopath- bis pflanzl. 752 11 22, Einfach gute Noten Hilfmitteln habe ich ausprobiert. Nichts hilft. Ich suche jemanden, Wohnungsauflösung Auswandedem es ähnlich geht od. der mir rung - Pinienmöbel, Leuchten, Gehelfen kann. Tel. 0160/656 99 57 schirrspüler, Waschtrockner, hochwertige Bekleidung, u. v. m. - Mit Hypnose z. Nichtraucher bzw. Sonntag, 13.11. 12:00-15:00 Uhr Gewichtsreduktion 040/94797570 Prof.-Bricks-Weg 4 (Trieloff 7. OG) www.hypnosepraxis-elvers.de

Münzen, Silber, Goldschmuck, Fo- Musikinstrumente kauft 4397663 tos, Uhren, antike Möbel, Postk., Parzellanfig. kauft Altmann 434842 Fotoapparate kauft 439 76 63

Griffelkunst, Gemälde, Graphik, Radios alt kauft 040/611 999 37 Bronzen, Kunstsammlungen, kauft Rock-LPs kauft, 040/67 380 799 sofort: 040/45 61 39

GESUNDHEIT

Ausgabe Lurup/Eidelstedt: 45.876 Ex.

Lurup, Osdorfer Born, Schenefeld, Eidelstedt, Krupunder, Halstenbek, Stellingen

Ausgabe Eimsbüttel 56.805 Trägerauflage

Eimsbüttel, Hoheluft-West, Teil Lokstedt, Schanzenviertel, Stellingen, Langenfelde elbe-Wochenblatt Verlagsges. mbH & Co. KG 21073 Hamburg Harburger Rathausstraße 40 Postfach 90 03 55, 21043 Hamburg Tel. 040-766 00 00, Fax 766 000 24 www.elbe-wochenblatt.de E-Mail: info@elbe-wochenblatt-verlag.de Anzeigenleiter: Jürgen Müller Geschäftsführer: Michael Heinz Druck Westausgabe: Kieler Zeitung GmbH & Co. Offsetdruck KG Vertrieb: WBV Direktzustell-GmbH Telefon 040-347 26 711 Telefax 5 40 89 81 Axel-Springer-Platz 1, 20350 Hamburg Redaktion: „Direkt“ Redaktionsservice GmbH 21073 Hamburg, Harburger Rathausstraße 40 Tel. 85 32 29 33, Fax 85 32 29 39 V.i.S.d.P. Olaf Zimmermann Artikel, Berichte, Beilagen usw., die namentlich oder durch Initialien gekennzeichnet sind, entsprechen nicht unbedingt der Meinung von Redaktion und Verlag. Für unverlangt eingesandte Artikel und Bilder entstehen weder Honorarverpflichtung noch Haftung. Alle Beiträge, Abbildungen und Anzeigen-Layouts sind urheberrechtlich geschützt. Mit Ausnahme der gesetzlich zugelassenen Fälle ist eine Verwertung ohne Einwilligung des Verlages strafbar. Die Rechte für die Nutzung von Artikeln für elektronische Pressespiegel erhalten Sie über die Presse-Monitor Deutschland GmbH, Telefon (030) 28 49 30 oder www.presse-monitor.de

Mitglied der Hamburger Wochenblatt-Kombination Es gilt die Preisliste Nr. 46, gültig ab 01.01.2011


KLEINANZEIGEN

MITTWOCH, 9. NOVEMBER 2011

UNTERRICHT

GESCHÄFTL. EMPF.

5 weg oder Geld zurück!* Individuelle Nachhilfe von der Grundschule bis zum Abitur Gratis-Hotline: Mo.-Fr. 8-20 Uhr

0800-19 4 18 39 www.besserenoten.de

*Sondertarif: nur in teilnehmenden Schülerhilfen, nur gültig für den Tarif „5 weg oder Geld zurück“, alle Tarifbedingungen unter www. schuelerhilfe.de/fuenfwegodergeldzurueck.

Abbrüche-Entsorgung.

Entrümpelungen, Erdaushub, Wandabdichtung., Industrieauflösung. 5583853 TH Rückbau GmbH

Intensive Nachhilfe für alle Schul- Buchhaltung - übernehme laufende und rückständige Buchführung stufen u. -fächer erteilen erfahrene aller Branchen (ohne Bilanz), auch Pädagogen. Tel. 040/31 79 40 14 für Vereine. Tel. 0172/59 54 401 Querflötenunterricht f. Anfänger Fensterputzen u.v.m., seriös, zuveru. Fortgeschrittene v. freundl. Mulässig & fair im Preis, der Wischer. sikpädagogin, v. priv., 82 75 05 Tel. 040/43 26 84 64

Abitur- u. Realschulprüfungsvorbereitung in Deutsch/Englisch in Gartenfeuerwehr, sämtl. Gartenarb., Bäumefällen m. Abfuhr, kostOthmarschen, Tel. 88 12 88 90 enl. fachger. Beratung, T. 6728692 Deutsch / Englisch / Französisch. Intensiv-Nachhilfe in Othmar- Gartenarbeiten aller Art mit Abfuhr, kostenlose Beratung, preisschen. Tel. 040/88 12 88 90 günstig, T. 040/654 67 82 Biologielehrerin m. sehr viel Erfahrung gibt Nachhilfe auch zur Abi- PC-Lösungen, Netzwerkdienste und turvorbereitung. Tel. 040/820662 Internetseiten. Tel. 0176/ 20 49 98 36 Italienisch/Span. qual. Unterr. v. Muttersprachler in gemütl. At- Trollbeads-Store im Levantehaus, mosph., Blankenese, v. pr. 86 23 43 1. Etg./Rolltr., Mönckebergstr. 7, HH. trollbeads-hamburg.com Top-Nachilfe - ¤ 11,- je Schulstd. Hausbesuch - keine Mindeststd. - Bäume fällen, kappen u. rohden, kein Vertrag. T.: 040/21 03 19 97 sämtl. Gartenarb., günstig, Festpreis, kostenl. Ber. T. 87 60 73 23 Englisch für Schüler, Studenten, Berufstätige, ¤ 15,- von Dozent, Bäume fällen, Heckenschnitt, GarTel. 040/ 43 18 10 19 tenarb., inkl. Abtransp., preisgst., kostenl. Berat. T. 040/67 58 42 30 Deutsch für Ausländer IntensivTraining / Crashkurs bietet in Oth- Bäume fällen u. roden, Gartenarb. marschen von privat Tel. 880 37 08 m. Abtransport - sehr preisgünstig, kostenlose Beratung; T. 654 63 87 Englisch Intensivtraining von Muttersprachlerin/Native speaker bietet Agentur f. Werbung/Fotografie hat in Othmarschen Tel. 88 12 88 90 viele spritzige Ideen f. Sie. www. konzeptvision.de 040/79090407 Griechische Sprache leicht zu erlernen, Tel. 040/86 64 86 13 Sämtliche Anstrich- und Tapezierarbeiten zu fairen Festpreisen, auch Gitarrenunterricht v. privat, von Wochenende, Tel. 0172-7632735 7-60, Einzelunterr., 040/24 77 87 Mathenachhilfe erteilt erfahrener PC-Spezialist löst Ihre EDV-Probleme! Inst. + Rep., Hard-/Software, Nachhilfelehrer, 04103/8038202 Netzwerk + Internet. 57 00 85 44 English f. Schüler Studenten Berufsab-fuhr.com entrümpelt u. enttät., v. Dozent, 15,- ¤, 43 18 10 19 sorgt, auch Messi, Renovierung, Schwedisch ¤ 10,-/Std. T. 6567657 Hotline: 0160/92 96 74 16

Qualitätswesen ISO 9001:2008 QMS/UM/AMS. Planen Sie die Einführung eines Qualitäts-, Umweltoder Arbeitsschutz-ManagementSystems? Ich helfe bei der Einführung und Hinführung zur Zertifizierung und biete Unterstützung bei bestehenden Systemen an. Erstberatung kostenlos. WPI-Service Betriebsberatung, 22147 Hamburg, Tel. 0176/49 59 80 63 www.wpi-service.de PC-Service. Tel. 040/87 50 23 19

Buchführungsservice und Aufarbeitungen übernimmt Tel. 040/55 97 10 42

+ Bodenbeläge Schwichtenberg Umz. Maler kostenlose Angebote + faire Preise

Nah, Fern und Ausland. Tel. 040/ in allen Hamburger Stadtteilen. 653 21 01 www.umzug.partner.de Entrümpelung, Umzüge u. KleinRiess GmbH, 7124833 u. 6735503 transporte, besenrein, mit Wertanrechnung, kostenlose Besichti- Skatrunde (2 W, 1 M) su. Mitspieler Park./Lamin./Dielen ab 50, alle 14 Tage mittw. im gung. Fa. Anette Noll, Tel. 040/ Legen, Schleifen, Versiegeln. Schweinske in Bahrenf. 800 51 64 731 27 357, www.FirmaNoll.de Tel. 42 91 78 14, ab ¤ 10,parkett-witt.de – Sofortservice Anna! Ich suche Dich! und habe Akademikerin, Anfang 50, begleitet Sie zu Konzerten, Babysitting Dich gefunden! (Ich suche Dich usw., Tel. 0151/21 64 70 82 Anbau/Umbauten zum Anlehnen, zum Kuscheln und Maurer-/Zimmerer-/Dachdeckerspäter vielleicht auch mehr!) Dein Baumpflege und Baumfällung, Seilarb., Bauantrag, Statik,Fenster/TüDich immer liebender Teo!!! und klettertechnik, Entsorgung, ren. www.schult-bau.de 5332800 Klein-"Tino" 04103-1895634, 0176-49186138 Top-Umzüge, Packservice: 3 Mann, Umzug m. Möb.Lift /Küchenmont. Malereibetrieb tapeziert Zimmer ab ¤ 150,-. Rentner- und Leerwoh5 Std., ¤ 229,-; 4 Mann, 6 Std., z. Tg. Preis ab 444,- ¤. Fa. B.A.T. nungen Sonderpreise! Helfe beim ¤ 329,-, auch FP. Seniorenrabatt, Tel. 040/87 50 11 96 Räumen. Tel. 040/651 07 76 Schrankmontage, günstig, zuverl., Kostenlose Besichtigung. Fa. 040/ Mobile Fußpflege und Maniküre, Inneneinrichtungsberatung,Or734 431 70 od. 0151/5083 2050 Termine nach Vereinbarung, Tel. ganisation u. Gestaltung für private 040-48 50 95 80 Lebensräume und/oder ArbeitsbebUmzüge in Hamburgb Gartenwinterfest & Bäume fällen/ reiche. www.iost-architekt.de Sofortserv. Halteverbot u. Kartons Schnitt, mit eigener Abfuhr, zu Maler, Allroundhandw., Frührentgratis, Frühbucherrabatt, Festpreisen. Tel. 04103/188 25 60 ner, sucht Arbeit auf ¤ 400,- Basis, T.41346571 hamburgerumzug.de auch privat, frei per sofort, Tel. o. 63270488 Kostenlose Haushaltsauflösung, 015129062807 o. 04018122212 Entrümpelung von Keller bis BoHaushaltsauflösung den. T.: 0173/914 13 77 Malermeister malt/tapeziert, verl. Nachlass, Räumung, Entrümpeu. reinigt Tepp., helfe b. Möbel rülung. Festpreis, fachgerechte Ent- Am 12. u. 13. Nov. von 10-17 Uhr cken, Angeb. kostenl. T.: 6062944, privater Nachlass-Flohmarkt in sorgung. Wertanrechnung für Anwww.ingoberndt-malermeister.de Othmarschen im Zypressenweg 3 tikes. Telefon: 040/643 00 03 Komplettbad, alles aus einer Hand. nur Hausbesuche, von Altbausanierung und ModernisieEntrümp. besenrein! Fußpflege, Privat, wie vom Profi; Tel. 04182/ rung, Kundendienst. 631 88 65 Haus, Whg., Dach, Keller, Bau222 13 Info: www.die-Badestube.com schutt, kostenlose Besichtigung u. Wertanrechnung, Firma Tip Top. Ehrliches und ausgiebiges KartenleDachdeckermeisterbetrieb, AusT. 22887458 od. 0176/62005808 gen u. Pendeln, v. priv., in Harbg. führung sämtlicher Dach- und FasTel. 30 39 48 63, 0175/89 102 64 sadenarbeiten sowie DachklempHaushaltsauflösung. nerei. Tel.: 0160/93 16 48 29 Besenreine Entrümpelung zu Fest- *** Fensterputzen *** preisen, Haus, Whg., Bo., Ke. Kostund vieles mehr. Tel. 40 18 91 48 Umzug zum Festpreis enl. Besichtigung u. Beratung. Fa. günstiger + besser. Frühbucherrab. Bohe, 63654720 + 0177/4206142 Umzüge + Kleintransp. Tel. 720 087 99 hw-umzug.de Haushaltsaufl. ab 7 Uhr. T:640 54 49

Haushaltsauflösung

mit Wertanrechnung. Kl., frdliche Haushaltsauflösung, Entrümpeln, Firma, kl. Preise, Entrümpel., UmTransport, 0177/340 25 13 züge m. Montage, v. Profis. 040/ 73674722 www.Schatzkiste-HH.de Bäume fällen, Obstb.-Schnitt, Abfuhr, kostenl. Beratung. 6683825

Entrümpel.Besenrein

Blitz Räumung nehmen alles mit, Haus, Whg., Dach, Keller, aller Art, Häuser-Whg-Bd-Keller, 73675051 kostenl. Besicht., Whg. ab ¤ 200,-, 040-60534818 / 0152-01680396 Kartenlegen sof. a. Tel.; treffsicher liebevoll ehrlich 02202/956121

Entrümpel. besenrein

Tel. 04181/332 57, Haushaltsauflösung,sofort,schnell, DJ Dieter. www.discjockey-dieter.de günstig, mit Wertanrechnung. Tel. 42916117, 31705412 Fa. Zander Rindenmulch-Kaminholz, mit Anlieferung, Tel. 04105/15 44 46

b Umzüge ab ¤ 177,-

e Zäune aller Art e

sehr günstig und fachgerecht, mit Garantie. Tel. 0175/60 49 085

Malermeisterbetrieb

Ausführung sämtl. Malerarbeiten, beste Qualität, Festpreise 6952788

Maler für alle Fälle

schnell und reell. Malereibetrieb Slodki. Tel. 551 91 27

Dielen/Parkett/Treppen

legen, schleifen und versiegeln. Fa. Faasch. 6781157 od. 6439421

e e POLSTEREi e e

unverbindl. Besicht., Kartons gratis. Hole Metall-Schrott, Haushaltsaufl./ Möbel aufarbeiten und beziehen! Senioren-, Argeumzüge, Entrümp. Entrümpelung. T. 0174/160 15 78 Firma Schierhorn. T. 040/44 88 64 T. 42916117 www.fz-umzuege.de 2 jg. Männer fällen Ihren Baum z. cRenovieren, Sanierenc Abbruch Entsorgung Festpr., Seilklettert.! 0177/6472223 Maler, Fliesen, Elektro und Sanitär, Demontagen aller Art: Tür, Fenster, Partydiscjockey Dirk, T. 60689041 haendeundwerke.de, 72 00 87 99 Mauer, Boden, Tapetenentfern. Haushaltsauflösung, Entrümp. m. 040-210 59 424/ 0176-10153780 Laub- und Fällarbeiten, 87 600 444 Maurer, Fliesen + Reparaturarb. Wertanrechnung. 040/73675051 sofort + preiswert. Tel. 040/ 22 60 57 92 oder 0178/697 64 04 Entrümpelung ab ¤ 50,- 87 600 444 Wohnst Du schon oder schraubst Haushaltsauflösungen Entrümpelung Keller/Boden, be- Livemusik, Latin Harfe, 22606682 Malermeister kommt sofort, LeerDu noch? Hilfe unter: 41289346 senrein, evtl. kostenlos, m. Wertanwohnungen Sonderpreis, Zimmer rechnung, Tel. 040/712 70 60 Haushaltsauflösung / Transporte, Hole kostenlos Altmetall, 71141080 tapez. ab ¤ 150,-; 668 14 14 Fa. Böden, Keller; Tel. 040-787 816 Fußballtennis für alle, die z.B keine Kaminholz Buche 0172-54 39 758 Fliesenverlegung, kompl. BadsaZweikämpfe oder das große Feld Fensterreinigung, Wohnung ab nierung u. Reparaturarbeiten, mögen. Wir warten auf Dich. Friseurin ko. ins Haus. 61 13 62 37 ¤ 28,-, Fa. H.&G. Tel. 98 26 17 55 Tel. 040/670 24 19 Tel: 0177-544 22 13 Kartenlegen Fr. Ria 041239221625 Buchhaltung Tel.040/ 97 07 29 39 EICHE/ESCHE-Landhausdielen 24,Umzüge, Transp., Lagerung, HausBuchen lauf. Geschäftsvorfälle. ¤, Parkett ¤ 12,-, 0171/476 35 42 haltsaufl., Räumung u. Renov., ab Zauberei f. Kids/Erw. 040/5509438 www.bestpreisparkett.eu ¤ 10,-/Std., 24h-Service, Tel. 040/ Stuhlflechter günstig, 6472618 Maurer-, Putz-, Fliesen-, Betonar38 64 45 01 o. 0157/87 01 77 01 Malerarbeiten - preiswerte Qualibeiten, Tel.: 604 74 73 tätsarbeit, Malermeisterin Ulrike Kaminholz-Express 04152-887577 Fensterputzer putzt bis max. 15 Haushaltsauflösungen schnell, Gerß Tel. 040/280 45 67 preisw., zuverlässig. Durch Sach- Nordumzüge, 040-60 53 48 18 Fenster für ¤ 35,-. 040/32 42 13 Malerarbeiten günstig Fa. 0177/ wertanrechnung auch kostenlos o. 3402513 Zuzahlung mögl. 040/61 44 44 DJ - Party u. Tanzmusik. 41003434 Maler, gut + günstig, Tel. 677 00 15

Schlagzeugunterricht 68916811 Fensterreinigung Rahmen, Haus ab ¤ 30,- Hausfrauen-Sauber! Mathe/Engl./Frz./Lat./D v. 4207031 T. 81 97 82 90 Thomas Schriever :) Engl./Span. Uni Nh. B. Mau. 459060 Reinigungsfirma sucht Aufträge, gründl.+preiswert!040/23556918 Hilfe am PC ab 19 ¤ T. 250 66 94

GESCHÄFTL. EMPF.

Wichtige Nummern

Umzüge + Kleintransporte Haushaltsauflösungen

Haushaltsauflösung.

Musikunterricht: Gitarre, E-Bass, Klavier, Gesang. Spiel mit Spaß! Altona Tel: 0178/835 67 03. Privat!

BAUEN U. WOHNEN

PC-Profi hilft ab ¤ 25,-. 413 393 41 Maler u. Allroundhandwerker, Früh- Blitz-Umzugs-Discount. 668 536 94 Tischlerm. vielseitig übernimmt Aufträge Neu-Umbau und Repararentner, su. Arbeit auf 400-¤-Basis Ihr Fensterputzer T. 040/7358130 auch von Privat. Per sofort frei. Blitzumzug, Tel. 040/552 042 38 turen aller Art. Tel. 73 937 566 0151-29062807/ 040-1822212 Partymusik v. Profi-DJ. T. 5504476 Buchhaltung §6StBerG. 50681041 Maurer- Fliesen- Reparat.-Arb., auch kl. Aufträge, Fa. T. 5554485; 0172/ Fensterreinigung, 040/678 91 01 Computer / Telefon / Fax / TV / Sat, Transporte, gut & preisw. 6937945 4036063 www.manfredpingel.de Fehlerbehebung und Reparatur. PC-Opa kommt. T. 040/43 25 31 86 Schnell, nett und günstig von priv. Malermeister zuv. 01781620015Fa. Parkett, Dielen, Laminat, Treppen, T.: 79 75 56 683; 0171/476 35 42 Polsterarbeiten: 6526737 G. Mohr Verlegen, Schleifen, Versiegeln, BAUEN U. WOHNEN Ölen. Fa. 040/790 27 880 PC-Hilfe & Internet; 040/238 135 82 Rund ums Haus: Reparaturen, Isolierungen, Putzarbeiten u. v. m. Malerarbeiten: T. 04194/987607, Reimer Röttger, Tel. 04129/302, Kl. Baugeschäft GESCHÄFTSVERB. firma-thomas-borgward.de übernimmt Baubetreuung & SerFax: 04129/95239 Ich helfe gerne beim Möbelrücken vice mit allen Gewerken, Umbau- u. Thailändischer u. indischer LieferAnbauten, Balkon-, Altbau-, Badservice zu verk., 0162/888 02 73 Frisörin kommt i. Haus T. 490 36 06 Gartenarb. Bäume fällen u. kapund Fassadensanierung, Reparatur, pen, Hecken- u. Obstbaumschnitt, Abbruch, Durchbrüche, KellerabVERSCHIEDENES Zäune, unverb. Berat. Fa. 7240970 dichtung, auch Kleinstaufträge. 647 44 76 od. 789 35 13, Berger Holzböden & Treppen schleifen, umweltfr. versieg., Laminat verlegt e Fenster + Türen e Fa. Kaestner. T./Fax 040/651 40 30 Erneuern, Reparieren, Einstellen, Aufhebelschutz Kripoempfohlen Schlosserarbeiten, Fenster-, Tür Die Ladies kommen am und Torreparaturen, preiswert, zuMarkisen + Rolläden verlässig. Tel.: 040/44 79 85 So., 26.02.2012, um 20 Uhr AB Sicherheitstechnik, 520 43 68 Führe Maurer-, Fliesen- u. Trockenin die Laeiszhalle. Holzfußböden bauarbeiten und Verputz aus. Fa., Karten an allen bekannten Vorverkaufsstellen oder unter 040/7281700. Schleifen und versiegeln/ölen so040/80995643 o. 0172/4205272 wie Reparaturen, auch umweltNord-Deutsche Gewürzmühle Haushaltsauflösungen mit Wertfreundl. Lacke u. Öle, Festpreise. Heizungswartg. 70,anrechnung, auch kostenlos oder Gaußstraße. Hobbyhistorikerin Fa. Hach. Tel. 040/40 85 62 Kehrhahn GmbH 040/74 39 2271 Zuzahlung möglich. Kostenlose versucht der Geschichte der Besichtigung. Tel. 040/4135 8039 Schöner Baden Gaußstr. (früher Lagerstr.) nachzugehen. In dieser Verbindung suche Ihre Badewanne an einem Tag wie ich Leute, die mir etwas über die Umzüge 64 22 46 64 neu. Top Qualität - 8 J. Garantie. Gewürzmühle erzählen können. schnell + professionell + immer etKein Schmutz, jede Farbe, kostenl. Ob Sie die Straße nur entlang gewas günstiger! Auch Hartz IV. Besichtig., auch Rep. 040/6072089 gangen sind und die Entwicklung miterlebt haben, in der Nähe woh- Möbellager Hamburg Malermeister nen oder da gearbeitet haben, alTel. 040/227 67 78 Ausführung sämtlicher Malerarles ist von Interesse. Auch Fotos Beheizte Boxen von 5-30 ccm beiten, Fassaden, Wohnungen, jeglicher Art. Rufe auch gerne zuZimmer z. Festpreis, Sonderpreise, rück. Danke, Tine. 0178/6617434 Haushaltsauflösungen komme sofort. T. 040/67 50 31 33 Tel. 040/69 70 29 06 Dach bis Keller, besenrein, diskret Inneneinrichtungsberatung Organisation und Gestaltung für private Lebensräume und/oder ArPolizei: 110 Qualitätsumzüge beitsbereiche. Entrümpelungen u. FirmenauflösunTel. 040/53 05 05 05 Feuerwehr: 112 www.iost-architekt.de gen, Besichtigung + Beratung kostl. Senioren, ARGE, Nah und Fern

040/57 22 82 70 und 0171/996 44 69

Trommeln Rhythmik Singen, neue Gartenpflege, Hecken und SträuKurse www.afrotrommelschule.de cherschnitt, Baumstumpf entf., 040/18 00 51 93 Bäume kürzen und fällen, Winterd. Pflasterarbeiten u.v.m. Tel. 04103/ Gitarren- und Blockflötenunterricht 80 69 558 oder 0176/22 33 96 76 von erf. Lehrerin, von privat, Tel.: 040/870 67 77

VERSCHIEDENES

17

Rettungsdienst: 112 Polizeikommissariat 14 Caffamacher 4, 428 65 14 10 Polizeikommissariat 16 Lerchenstraße 82, 428 65 16 10 Polizeikommissariat 17 Sedanstraße 28, 428 65 17 10 Polizeikommissariat 21 Mörkenstraße 30, 428 65 21 10 Polizeikommissariat 23 Troplowitzstr. 3, 428 65 23 10 Polizeikommissariat 25 Notkestraße 95, 428 65 25 10 Polizeikommissariat 26 Blomkamp 23, 428 65 26 10 Polizeikommissariat 27 Koppelstraße 7, 428 65 27 10 Polizeiwache Schenefeld Kiebitzweg 22, 8 30 00 53-0

Medizinische Notdienste Ärztl. Notdienst: 22 80 22 Zahnärztl. Notdienst: 01805 - 05 05 18 Apotheken-Notdienst: Infos bei Polizeiwachen und ärztlichem Notdienst Gift-Info: 05 51/192 40 Tierärztl. Notdienst: 43 43 79

Technischer Service Vattenfall Service: 01801/43 90 00 E.on Hanse Störungsdienst: 01801/61 66 16 Hamburg Wasser Störungsd. Wasserversorgung 78 19 51 Abwasserentsorgung 34 98 60 00 Klempner-Notd.: 2 99 94 90 Sperrmüll: 25 76–25 76

Beratung und Hilfe Fundbüro: 428 11 35 01 Telefonseelsorge: 0800/111 01 11 Kinder- und Jugendnotdienst: 42 84 90 Kinder- und Jugendtelefon: 0800/111 03 33 (mo-sa 14-20 Uhr) Schülerhilfe: 0800/19 4 18 00 Arbeitslosenhilfe: 0800 111 04 44 Weißer Ring Opferhilfe: 251 76 80 Notruf für vergewaltigte Frauen: 25 55 66 Biff - Beratung für Frauen: Bogenstraße 2, 43 63 99 Hotline für Opfer häuslicher Gewalt/Stalking: 226 226 27 Demenz-Angehörigenhilfe: LotsenBüro, 97 07 13 27 Bürgerservice-Telefon: 428 74 74 Anonyme Alkoholiker (AA) und Angehörige: 271 33 53 Suchtberatung für Frauen: 432 96 00 Anonyme Spieler (GA): 209 90 09 IKB Beratung für Zuwanderer: 39 35 15


KLEINANZEIGEN

BAUEN U. WOHNEN

VON HERZ ZU HERZ

Maler-/ Laminatarb., Udo, 63 J., Ingenieur... zum fairen Preis, 0176/701 840 56

Malen + Tapezieren sauber und preiswert für Privat, Tel. 668 14 14 Malen + Tapezieren ohne Schmutz, helfe beim Möbelräumen 6681414 Poln. Firma: Fliesen legen, spachteln, tapezieren. T. 0163/404 08 45 Badewannenbeschichtung und Reparatur, m. Garantie, 668 21 24 Maurer, Fliesenl., Maler, Parkettl., sof. frei, günstig. 0176/50155011 Maurermeister, Maurer-, Sanierungs- u. Fliesenarb. Fa. 732 82 52 Elektriker/Allroundhandwerker, zuverl. u. preisw., Tel. 22 63 39 56 Feuchtigkeitsschäden? GHO-Bau GmbH, Tel. 0176/83 09 62 24 Neues Bad, neue Küche ? GHO-Bau GmbH, Tel. 0176/83 09 62 24 Malen + Tapezieren, zuverlässig, sauber. Fa. Kathert, Tel. 219 60 60 Malerarbeiten, super günstig, Leerwhg. Sonderpr. 6729988 Fa. Malerarbeiten, super preiswert, sauber + gut. Tel. 651 74 06 Dachrinnenreinigung, schnell u. preiswert. Fa. Jarad, 602 81 43 Maurermeister günstig u. schnell, Sanierungsarb., Fliesen 64509999 Elektriker, Tel. 040/43 26 64 75 Klempner Notdienst: 23 68 82 23 Maler-Sofortdienst

01781620015

Fensterputzer: 0177/579 51 90 Dachdecker - Klemp. 79 30 36 19 1A Fliesenleger, 0176/57 04 49 86 Umzüge Std. ¤ 19,- 0151/21244464 Maler, gut + günstig, Tel. 677 00 15 Gehölzschn. G.-Jahrespfl. 7331919 Tischlerteam. Tel. 689 826 53, Fa. Tischler, sofort, T. 0176/52032562 Fa Maler sofort frei, T. 480 10 31, Fa. Tischler, neu u. Reparat., 5405923 Fa Kesselwechsel 04551/85 69 23 Maur./Rep./Fliesen 0172/1605806

VON HERZ ZU HERZ

Elke, 42 J., Witwe ...

mit gutem Beruf. Eine sehr hübsche Frau, mit strahlenden Augen und zierlicher Figur. Finanz. gut gestellt. Elke ist eine tolle Köchin und Gastgeberin, ist vielseitig und liebt die Natur. Ich möchte gern wieder das Leben zu zweit genießen und wünsche mir hier einen liebevollen, weltoffenen und gepfl. Mann (gern älter, evtl. mit ähnlichem Schicksal) zu treffen. Melden Sie sich bitte gleich üb... FRS GmbH 040/2272460 9-22 h - auch Sa/So

25-j. Angestellte...

Steffi - zärtlich, romantisch und treu, eine hübsche, anschmiegsame und sportliche junge Frau zum Verlieben! Ich bin eher häuslich, zurückhaltend u. kein Discotyp. Wenn Du magst, können wir uns auch gern einmal treffen u. alles weitere besprechen. Ich habe ein gemütliche Wohnung, bin unabhg. und einsam. Ich freue mich schon auf unser 1. Date! Wenn Du jetzt gleich anrufst üb... FRS GmbH 040/2272460 9-22 h - auch Sa/So

Thea, 64 j.,

ehem. Verkäuferin... Eine sehr gut aussehende, jung gebliebene Witwe. Mit Ersparnissen und guter Rente. Ich bin ehrlich und sehr menschlich, bin eine gute Hausfrau u. liebe die Gartenarbeit. Treffe ich hier e. charmanten Mann, der mit mir gemeinsam e. schönes Leben haben möchte? Ich habe e. Auto u. kann Sie besuchen kommen. Ich warte auf Ihren Anruf, ü. FRS GmbH 040/2272460 9-22 h - auch Sa/So

Ulla, 47 J., verw. ...

e. natürliche, liebev. Hausfrau, schlank u. sehr gutauss., e. treue u. herzensgute Frau. Ich liebe die Häuslichkeit u. schätze eine gute Küche. Welcher ordentliche Mann möchte mich treffen? Ich bin finanz. gut versorgt, habe ein Auto u. würde bei Sympathie auch umziehen. Ein Anruf lohnt sich, damit wir uns evtl. noch am Wochenende treffen können, über FRS GmbH 040/2272460 9-22 h - auch Sa/So

Mein Name ist Irene,

MITTWOCH, 9. NOVEMBER 2011

DIE GUTE TAT

STELLENMARKT

Wanderstiefel Gr. 46/47, Skistiefel, STELLENGESUCHE Gr. 47, Skistiefel, Gr. 40/41, Skistieund Witwer. Attraktiv mit strahlenfel, Gr. 40 + Ski Körpergr. 1,74 m, Maurer,-Betonbauer 01771574446 den Augen, einem gepflegten ÄuTel. 040/380 03 56 ab 08.00 Uhr ßeren & sportlicher Figur. Berufl. Maler/Tapez.s.Arb.,015788977828 stets karriereorientiert, ohne GeldBEKANNTSCHAFTEN sorgen, großzügig und spontan. KINDERBETREUUNG Ein Romantiker, der nach der Trauer jetzt wieder lacht. Bin ein offe- Witwer, 67 J., keine Gebrechen, Kinderkrippe in Othm., zauberhafsucht Sie bis 60 J., bin 1,84 m groß, ner, verständnisvoller Mann mit tes Ambiente, gr. Garten, lange nicht dick. Hobbys: gehe gerne vielen Interessen. Ich suche eine Öffnungsz., anspruchsvoll in Pflespazieren, kann nicht tanzen. Bitte Frau mit Herz und Wärme für ein ge, Betreuung, Zuwendung, melde Dich für ein gemeinsames neues Glück. Anruf üb. FRS GmbH www.kinderhaus-othmarschen.de Leben, falls wir uns verstehen. 040/2272460 9-22 h - auch Sa/So Tel. 040/880 80 43 K 31180 57-j. Christel, verw., Attraktive Mittvierzigerin sucht Tagesmutter mit kleiner Kindergruppe hat noch einen Platz frei! ehem. Krankenschwester. Für diehumorv., charmanten u. finanziell www.tagesmutter-blankenese.de se kleine Anzeige brauchte es etwas unabhängigen Ihn, um das Leben Tel. 040/87 56 40 Mut - für Ihren Anruf auch, aber niveauvoll zu geniessen. K31202 evtl. sind wir danach nicht länger Kinderliebe, zuverl. Mutter möchte Ich, weibl., 61 J., möchte gerne mehr einsam! Ich sehe gut aus, habe ein gerne Ihr(e) Kind(er) betreuen, unternehmen - Wer macht mit? sonniges Gemüt und bin recht Raum Flottbek, Othmarschen, Chiffre: K 31186 herzlich. Bin finanz. versorgt, nicht Tel. 040-810 05 76 ortsgeb. und e. gute Hausfrau. Nette Leute zw. 60 + 70 J. zum KlöGern komme ich Sie besuchen, nen, Spazieren gehen, Kochen/Es- Tagesmutter in Bahrenfeld/Osdorf wenn Sie anrufen üb. FRS GmbH hat 2 Pl. frei, päda. Ausb., liebev., sen gesucht, Chiffre K 31184 040/2272460 9-22 h - auch Sa/So zuverl. Betreuung 040/5890554 Ich suche eine nette Frau. 50-70 Jahre darf sie sein. Bin 70 und noch fit. Tagesm. in Ottens. mit pädagogiDieter, 68 J., verw. ... scher Ausb., liebev. und zuverl., e. charm. Kavalier m. Bildung, leSchreib doch mal. K31175 hat 2 freie Plätze. 040/299 86 19 bensfroh u. tiefsinnig, zärtl. u. fürsorgl. Wohlhab. m. schönem AnVERANSTALTUNGEN STELLENANGEBOTE wesen. Die Einsamkeit wird immer größer. Das möchte ich ändern u. Senator-Ernst-Weiß-Haus der Hammit Ihnen das Leben neu entdeburger Blindenstiftung, Bullen- Reiseverkehrskaufleute (m/w) Tel. Kundenberater (m/w) für den cken. Ich bin gesund, aktiv u. sponkoppel 17, 22047 Hamburg, Tel. Touristikbereich in TZ/VZ tan. Ein guter Wein- u. Musikken69 46-0: Basar mit großer Tombo(20, 30, 40 Wochenstd. im flex. ner. Gern würde ich Sie einladen, la am 12.11. und 13.11.2011 von Schichtsystem) gesucht. Ihr Profil: wenn Sie anrufen über FRS GmbH 14.00 bis 17.00 Uhr. Der Erlös des Erfahrungen in der Touristikbran040/2272460 9-22 h - auch Sa/So Basars kommt unseren Bewohnern che u. Spaß am Telefonieren. Gerfür besondere Anschaffungen zune Wiedereinsteiger oder Berufsgute Bildhübsche Bianca, anfänger! Bewerbung an: home of 31 J., aufgeschlossen, zärtlich u. jobs Hamburg GmbH, Bleicheneinfühlsam. Eine sportliche junge SENIORENBETREUU. brücke 11, 20354 Hamburg, Frau mit blondem Haar u. Top-FiTel. 040/73 44 01 00, Mail: hamgur, gebildet u. sehr tolerant. Ich Seniorenbetreuung durch Kranburg@homeofjobs.de kenschwester, Termine nach Vermag Musik u. koche gern, bin kineinbarung, Tel. 040-48 50 95 80 Sprachtalente (m/w). Wir suchen derlieb u. su. kein Abenteuer, sondern e. liebev. Mann für e. glücklitel. Kundenbetreuer (m/w) für ches Leben und eine beständige STELLENMARKT eine internationale Servicehotline Partnerschaft. Überrasche mich TZ (20-30 Std.), die neben der mit Deinem Anruf ü. FRS GmbH deutschen Sprache EINE zusätzliSTELLENGESUCHE 040/2272460 9-22 h - auch Sa/So che Fremdsprache (Spanisch, Französisch, Niederländisch oder Anwesen-Verwalter sucht Arbeit für 52-j. Witwe, Susanne, ein anspruchsvolles Anwesen in Italienisch) in Wort und Schrift eine schlanke, anpassungsfähige beherrschen. Bewerbung an: Hausverwaltertätigkeit. Ich bin äuFrau mit sehr attraktiver weibl. FiMail: hamburg@homeofjobs.de, ßerst zuverlässig, packe jede körgur, finanz. bestens gestellt u. verhome of jobs Hamburg GmbH, perliche Arbeit an, ob in Haus o. sorgt. Sie ist nach dem plötzlichen Bleichenbrücke 11, 20354 HH, Garten. Bin mit Gartenpflege verTod ihres Mannes sehr allein geweTel. 040-73 44 01 00 traut. Kenne mich mit Pferdezüchsen und sucht für die gemeinsame tung und -pflege aus. Arbeit mit Gehobenes Hotel nähe Michel Zukunft e. lieben, aufrichtigen Tieren generell selbstverständlich. sucht Maler (m/w) ab sofort in Mann bis ca. 68, evtl. mit ähnl. Tel.: 0171/425 64 29 Vollzeit. Arbeitszeiten Mo. bis Fr. Schicksal. Anruf bitte ü. FRS GmbH von 8 bis 17 Uhr. Technisches Ver040/2272460 9-22 h - auch Sa/So Lkw-Fahrer CE + Karte sucht Whg., ständnis zur Unterstützung unseW-Burg, Hafen, Elbe, auch auf res Haustechnikers erwünscht. Monika 70/verw. sagt oder neben Betriebsstätte, flexi- Eine Einarbeitung erfolgt. Bei Intebel, ich kann auch Touren übermorgens ein Kuss & abends resse senden Sie bitte Ihre Bewernehmen, Alter 52. K 31188 zärtlich kuscheln - so stelle ich bungsunterlagen bis zum mir mein zukünftiges Leben an 21.11.11 per Mail an: s.maracke der Seite e. lieben Lebenspart- Der Rentner macht Deinen Garten winterfest und laubfrei, Laub ab@clipper-boardinghouses.de oder ners bis Anf. 80 J. vor. Ich habe fahren kostenlos, ¤ 10 die Stunde postalisch an das Hanse Clipper immer noch e. schöne Figur Rufe an: 0151/26076969 Haus, Ditmar-Koel-Str. 1, 20459 HH mit weibl. Rundungen bin häuslich und bescheiden Erzieherin, 36 J. alt., mit Erfahrung Kundenbetreuer/VertriebsmitarbeiPV SASKIA, 040/5116089, tgl. v. sucht Job als Kinderbetreuung für ter gesucht! Wir suchen 5 motivier11-20 h, auch am Wochenende abends und Wochenende, te Kollegen für den Bereich KopieTel. 0178/848 45 19, ab 17 Uhr. rer- und Druckerverbrauchsmate71 j. DIETER rial, die Spaß haben am Telefon zu Ein vitaler, humorvoller Witwer, Haushaltshilfe/Haushaltmanagearbeiten. Kein Callcenter! rin, gute Referenzen, langj. Erf., 177 cm/80 kg, gut situiert, mit ¤ 1.000,- Festgehalt plus Provisifrdl., zuverl., NR, für Ihren HausSpaß an Reisen, Natur u. Theater. on. Gern auch Berufsneueinsteihalt, ¤ 15,-/Std. 0160/91323439 Es fehlt jedoch eine nette Dame, ger, da gründliche Einarbeitung. mit der ich Freizeit uund gemein- Erfahrener Polsterer, Rentner beGroße Interessentenkartei vorhansames Glück teilen darf. Es wäre den. Herr Lüthe, 25 10 17 25 o. zieht u. repariert gern Ihre antiken doch schön, wieder wir zu sagen! 25 10 17 77, www.laserplus.de Postermöbel. Tel. 040/752 68 40/ Anruf kostenfrei, 0800/664 88 50, Laser Plus GmbH 0171-245 92 00 9-22h Sa/So, AMICA Service Rentner mit PKW sucht Job auf Kundenbetreuer für techn. Support (m/w). Sie haben Erfahrung in Getrennt leben... ¤ 400,-Basis. Immobilien-Kenntn. der telefonischen Kundenbetreuzusammen schönes unternehvorhanden. kpi-dhk@t-online.de ung und bringen ein techn. Grundmen davon träumt Hans-Jürgen, Sekretärin sucht Arbeit im Büro o. verständnis mit? Dann suchen wir 75 J. Nach dem frühen Tod s. privat. 0176/26 90 52 67 oder Sie in VZ u. TZ. Schichtzeiten nach Frau sucht er e. unabhängige 0175/814 38 07 Wunsch möglich! Bewerbung an: Frau in s. Alter, um mit ihr in hamburg@homeofjobs.de, home herzl. Gemeinsamkeit den Le- Wohnungsfee sucht neuen Wirof jobs Hamburg GmbH, Bleichenbensabend zu verbringen. kungskreis, erledige auch Besorbrücke 11, 20354 Hamburg, Tel. PV SASKIA, 040/5116089, tgl. v. gungen. 0162/484 15 84 040- 73440100 11-20 h, auch am Wochenende Zuverlässige junge Frau sucht Arbeit im Haushalt etc., Tel.: 040/ Überführungsfahrer/in für Bus Rentner 78/verw. (leer) morgens und abends ge67 10 94 64 Mit Herzensbildung, fit u. aktiv sucht! Minijob, 2 Tg./Wo., mit möchte e. flotte Dame (+/- 5 J.) Biete ambul. Pflege f. ältere Leute, 3 Fahrererfahrung und Führungskennenl. die mit ihm durch den Std. nachmitt. oder Unterhaltung, zeugnis, freundl. Auftreten. Gern Herbst des Lebens wandert u. z. B. Vorlesen, 0152/37 68 36 05 auch ehemalige HVV-Mitarbeiter. mit ihm „alt“ werden möchte. BtB Service GmbH, Hamburger PV SASKIA, 040/5116089, tgl. v. 24-Std.-Betreu., zuverl. u. bezahlb., Str. 180, 22083 Hamburg, Tel. 11-20h,auch am Wochenende auch Nachtwache u. Haushalt. 20 94 00 83 ab 10 Uhr oder 51 31 12 40 u. 0176/48 82 28 48 Einen Mann bis 85 J. ... Deutschsprachige Polin mit Erfah- p.golkenrath@btbservice.de zum Liebhaben sucht Erika. Die Teleperformance Deutschland. rung sucht Stelle als Seniorenbehübsche Witwe ist 73 J., e. perfekWir suchen zum nächstmöglichen treuung, 24 h, 0152/53 13 24 81 te Hausfrau u. wünscht sich für Zeitpunkt Call Center Agents In- u. 2 zu kochen und zu backen. Frau sucht Arbeit im Haushalt, gerne Outbound für Finanzdienstleistung, PV SASKIA, 040/5116089, tgl. v. Verlagswesen u. Telekommunikatiauch bei Senioren. Tel.: 04103/ 11-20 h, auch am Wochenende on. Sie sind an einem festen Stun188 20 72 oder 0176/26 07 84 84 denlohn u. flexiblen Arbeitszeiten Liebev. Witwe 59J. m. schöner Figur Putzfrau sucht Arbeit im Haushalt interessiert? Wir freuen uns auf Ihre u. bescheidenem Wesen, natürl. u. o. Treppenhausreinigung. Tel. telefonische Bewerbung unter: verständnisv., gepfl., häusl.,herzl., 017626905267 o. 01758143807 040/80907-1507 natürlich mit Pkw, nicht ortsgeb. sucht netten Mann, auch älter. Internetseiten erstellen: Program- Umschulung zur Rechtsanwaltsmierung, Webdesign, Webseiten, PV Fr. Ziegan, Tel. 04295/69 53 77 fachangestellten Beginntermin: Komplettlös. Tel. 0151/41371405 01. 12. 2011 Voraussetzung: GuGELDMARKT ter Realschulabschluss sowie gute Handwerker frei: Malen, Fliesen, Rechtschreibung. Mindestalter 22 Dach, allgemeine SaJ. Förderung über BildungsgutBargeldcKredite sofort Trockenbau, nierungen. Tel. 0151/41 37 14 05 schein möglich. Info: 040/614651 Telefon: 040/35 710 400, Mo.-Fr.: oder 0173/6140649 bzw. 10-18 Uhr, Ultima GmbH, Große Bauprofi frei: Komplette Haus- und www.refa-us.de Bildungsträger: Bleichen 32, 20354 Hamburg Wohnungssanierungen, Pflastern, G. Rußmeyer-Kruse Elektro, Fliesen. 0160/92 92 97 67 Eilkredit, Rentner bis 79 Jahre, ArQualifizierungsmaßnahme für beiter-Beamte 5.000,-¤ mtl. 65,-¤ Reinigungsservice n. HausfrauenRechtsanwaltsfachangestellte/Beeff. Zins 5,9%. Tel. 040/35968119 art su. Aufträge, 0176/32414748 rufsrückkehrer, Schulung im RVG, Euro Plan Müller Hamburg Reinigungsservice nach HausfrauFamFG, FamGKG, Erkenntnis- und Schulden? Wir helfen Ihnen. Auch enart su. Aufträge, T. 71 67 95 34 Zwangsvollstreckungsverfahren, Hilfe bei Immobilienschieflagen. Einstieg jederzeit, Förderung über Pole, Renovierungen-schnell-sicherKompetenzzentrum SchuldenbeBildungsgutschein möglich. Info günstig, Tel.: 01578-23 25 839 ratung e.V., Tel. 809 07 51 31 unter: 040/61 46 51 o. 0173/ Polin, 24 Std. Pflege Seniorenbe14 06 49 bzw. www.refa-us.de DIE GUTE TAT treuung zu Hause 040-18048307 Bildungsträger Rußmeyer-Kruse

STELLENANGEBOTE

!!! Neueröffnung !!!

Lagerarbeiter/in, Container entladen und kommissionieren. Bewerin Hamburg Hammerbrook! Zum bung an: Hermes Einrichtungs Ser15.11.2011 stellen wir 25 Mitarvice, HMS Hamburger Möbel Serbeiter/innen für leicht erlernbare vice GmbH, Bredowstr. 6, 22113 Tätigkeiten, Vollzeit, in FestanstelHH, Tel.: 71 00 96-21 lung ein. Verdienstmöglichkeiten: ¤ 1.500,- bis ¤ 3.500,- Brutto. Te- Kraftfahrer/in für LKW bis 7,5t zur lefonische Bewerbung an: Neumöbelauslieferung. BewerTel. 040⁄88 12 83 43 Frau Espeso bung an: Hermes Einrichtungs Service, HMS Hamburger Möbel SerHausmeister ab sofort für einen anvice GmbH, Bredowstr. 6, 22113 spruchsvollen Kunden in der InHH, Tel.: 71 00 96-21 nenstadt auf 400-¤-Basis gesucht. Gute Deutsch-Kenntnisse und handwerkliches Geschick wird vo- Ausfahrer gesucht Morgengold sucht zuverlässige rausgesetzt. Rimex GmbH SeviceFrühaufsteher mit PKW für 1,5-2 betriebe - NL Hamburg. BewerStd. täglich. Ca. ¤ 750,-/mtl., Telebungen bitte unter Tel: 0152/ fon: 040/696 667 833 54 23 32 44 Hausverwaltung sucht in Vollzeit Für den Empfang unserer Stiftung suchen wir Verstärkung in der Zeit für unseren wachsenden Bestand von 13-17 Uhr, bzw. freitags 9-15 eine(n) Kauffrau/-mann der WohUhr auf 400-¤-Basis an 2 Tagen/ nungswirtschaft. Berufserfahrung Woche. Tel. 040/39 99 36-47 und Kenntnisse in der branchenüblichen Software setzen wir vo- Wir suchen Sicherheitskräfte in raus. fineline Hausverwaltung, VZ / TZ / 400-¤-Basis, gern auch Schlossmühlendamm 15, 21073 Rentner. WEKO Sicherheitsdienste Hamburg, Tel. 040/87 88 98 935 GmbH. Telefon: 040/870 876 24 info@weko-sicherheit.de Mitarbeiter/in für den Ankauf von Edelmetallen gesucht. Unsere Mit- Callcenter - Willst Du zwischen arbeiter/innen werden von uns 10-20 Euro in der Stunde verdiegründlich in ihr neues Aufgabennen? Dann ruf uns an! UDZ UNIgebiet eingearbeitet. BewerbunVERSAL DRUCKER ZUBEHÖR. gen an Herrn Dlugosch unter Tel. 040/24 87 57-30 info@dlugosch-edelmetalle.de, Kfz-Mechaniker (m/w) im GroßTel.: 040/71 14 26 66 raum HH gesucht, Hofmann PerTagesfrau (m/w), erfahren und zusonal, Spaldingstraße 77 a, 20097 verlässig, gepflegte Erscheinung, Hamburg, Tel. 040-238 80 70, Deutsch in Wort und Schrift für Objobs-hamburg@hofmann.info jekt in der HH-City (Neuer Wall), Mo. - Fr. von 7.30 - 15 Uhr ge- H&H Hotelservice GmbH sucht Reinigungskräfte (m/w) für alle Bereisucht. Vergütung erfolgt nach Tache der Hotelreinigung, Einsatz in rif. Frau Helk, Handy: 0163/ namhaften Hotels in der Hambur69 69 413 ger Innenstadt. 040/67 58 23 65 Reinigungskräfte m/w. Wir suRentner o. Frührentner m/w mit Echen ab sofort für anspruchsvolle Kenntnissen für WerkstattreparaKunden zuverlässige Reinigungsturarbeiten (Kaffeevollautomaten) kräfte auf 400-¤-Basis. Rimex für 2-3 Tage/Woche gesucht. Tel.: GmbH Sevicebetriebe - NL Hamb. 040/70 97 38 20 Bewerbungen bitte unter Tel: 0152/54 23 32 44 Promotionteam sucht Verstärkung! Du bist flexibel, unabhängig Sachbearbeiter (m/w), Personal& zw. 18 - 35 J.? Dann einfach Ansachbearbeiter (m/w), Logistiker rufen und sofort Anfangen! Info (m/w) kfm. Berufsausbildung geunter: 0800/383 47 48 sucht, Hofmann Personal, Spaldingstraße 77 a, 20097 Hamburg, Zweiteinkommen für BerufstätiTel. 040-238 80 70, E-Mail: ge. Einfache PR-Tätigkeit, 6-10 jobs-hamburg@hofmann.info Std./Woche. Kein Verkauf/AD. Ca. ¤ 200,-/wöchentl. auf FreiberufliRechtsanwaltsfachangestellte/r cher Basis. Info 040/532 99 352 mit Berufserf. in TZ (20Std.) ab 1.1.2012, für neue IT/-Internetkanzlei in Blankenese gesucht, b Garten von A-Z b Grundreinigung, Jahrespflege, gern Wiedereinsteig., Bewerbung Strauch-/Heckensch., Unratabper mail: info@harzheim.eu, fuhr, kostenl. unverb. Ber. 724000 Tel. 0171/650 24 24 Namhaftes Energieunternehmen b Garten von A-Z b sucht Mitarbeiter (m/w) für KunGrundreinigung, Jahrespflege, denberatung in Vollzeit. FestanStrauch-/Heckensch., Unratabstellung. Festgehalt + Provision, fuhr, kostenl. unverb. Ber. 724000 Fr. Winkler: Tel. 040/98 76 26 96, Außendienstmitarbeiter/in im info@newpro-gmbh.de hiesigen Raum ges., Anfangseink. Bescheiden bezahlte Buchhalca. ¤ 4.200,-/Fixum mgl., Termine ter(in) zwecks Aufbau einer neuen gest., 0231/88 08 52 52 FiBu gesucht. Urlaub war gestern. Arbeit ist heute. Wir bieten die net- Escortdamen (18-30 J.) gesucht. Top Verdienst bei freier Zeiteinteitesten Kolleginnen der Welt. Belung, www.wop-escort.de werbungen unter Chiffre: K 31195 Tel. 0178/398 95 31 Spülkräfte TZ (65 Std./Monat), Schicht-Betrieb auch am Wochen- 4 Land- und Baumaschinenschlosser, m/w: PLUSS Personal Leasing, ende gesucht. Hofmann Personal, Frankenstr. 7, 20097 Hamburg, Spaldingstraße 77 a, 20097 HamHr. Meißner, T.: 040/23 63 0-102 burg, Tel. 040-238 80 70, E-Mail: jobs-hamburg@hofmann.info 5 Elektriker/Elektroniker m/w: PLUSS Personal Leasing, Frankenstr. 7, Winterdienst Saison 11/12: Selbst20097 Hamburg, Herr Meißner, ständige Mitarbeiter für unterTel.: 040/23 63 0-102 schiedl. Stadtteile innerh. HH m. FS, PKW, Mobiltelefon u. mögAmbul. Pflegedienst sucht exam. lichst mit Anhänger, gesucht. Krankenpflegehelfer/in u. exam. Mitschke GmbH, 040/600 38 74-0 Helfer/in auf Basis 400,- für Abendund Tagesdienst, Tel. 713 49 41 Familie in Othmarschen sucht Haushaltshilfe mit viel Erfahrung. Pflegekraft mit Erfahrung für die 2x wöchentlich 4 Std. vormittags. Betreuung eines Kunden gesucht. Bitte nur anrufen, wenn Sie auf Tel. 04101/830 63 36 oder 0176/ Minijobbasis arbeiten wollen. 570 899 02 Tel. 880 09 35 ab 18.00 Uhr. Universalelektriker/ Energieelek- Sicherheitsfirma sucht Sicherheitskräfte! Gerne Neu- u. Quertroniker (m/w), Fachrichtung Geeinsteiger! Infos unter 040bäudetechnik - neue Chefs warten 23686990, mz@bzs-akademie.de auf Sie! Suchen Sie sich einen aus unter www.personal-schuh.de, Familienbetrieb in Billbrook sucht keine Zeitarbeit erfahrene(n) Buchhalter/in in Vollzeit zwecks Aufbau der FiBu. BeAmbulanter Pflegedienst sucht bei werbungen unter 040-30083141 sehr gutem Betriebsklima GPA, AZH, PFK, PDL, Altenpfleger/in, Familienbetrieb in Billbrook sucht Krankenschwester/pfleger, Vollz./ Kraftfahrer/in/CE im Nahbereich. Teilz./¤ 400,-Basis, farsi/türkisch Bewerbungen unter 040angenehm, Tel. 040/20974935 30 08 31 41 Security-Berufsumschulung zur Reinigungskraft gesucht, von priFachkraft für Schutz u. Sicherheit: vat, Tel. 04821/89 31 09 Start sofort, Förderung möglich (ARGE/Agentur). Informationen Es ist genug für alle da über SimCon, Tel. 040/21040524 www.simcon-bildung.de Arbeitslos! Warum??? Suche junge Mitarbeiter/-innen für leicht erlernbare Tätigkeiten. Firmenunterkunft gegeben, sofort Vorschuss, ca. 700,- ¤ wöchentl./netto! Tgl. kostenlose Info 0800/321 61 32

37 J. alt, Altenpflegerin, hübsch und gepflegt. Ich mag Kinder und Zur Festeinstellung suchen wir ab liebe ein schönes Heim. Finanz. sofort (m/w), Call-Center-Agents, geht es mir gut, bin unabhg. und Produktionshelfer, Elektrohelfer, kann umzieh. Liebe, Treue & EhrMalergesellen, Gas- und Wasserinlichkeit möchte ich verschenken u. stallateure. Fa. Akzent Tel. 040/ bekommen. Dein Familienstand ist 419 192 70 unwichtig und üb. Kinder würde ich mich freuen. Meine lebensfroRISSEN: Reinigungskraft m/w, gut he Wesensart sollte Dich bewegen Deutsch sprechend, für Seniorensofort anzurufen ü. FRS GmbH Auflagen für Trassenstühle zu ver- Hausputz, Bügeln, Fensterputzen, Russisch sprechende/r Mitarbeiter/in residenz ges. AZ: Mo.-Fr. morgens 040/2272460 9-22 h - auch Sa/So schenken. Tel.: 88 111 88 gesucht. Tel.: 0177/678 80 80 in Teilzeit. Tel. 0163/547 46 32 Tel. 0176/77 78 04 97

Foto: Ch. Krackhardt

18

Helfen Sie uns zu helfen! Konto 500 500 500 Postbank Köln BLZ 370 100 50


KLEINANZEIGEN

MITTWOCH, 9. NOVEMBER 2011

19

STELLENMARKT

IMMOBILIEN

AUTOMARKT

REISE UND FREIZEIT

STELLENANGEBOTE

IMMOBILIEN ANG.

ZWEIRAD

ÖSTERREICH

Aushilfe gesucht, für den Verkauf Staplerfahrer (m/w) per sofort gesucht, gew@avantipl.de von Hüten, auf dem WeihnachtsTel. 040/68 91 77 19 markt am Gänsemarkt, vom 21.11. - 23.12.11, 0172/5111879 Transporthelfer (m/w) per sofort Zimmermädchen/Roomboys für gesucht, VZ, gutes Deutsch, ein Hotel in Poppenbüttel/Lemgew@avantipl.de 040/68917729 sahl gesucht. H&H Hotelservice Lagerhelfer (m/w) per sofort geGmbH, 040/67 58 23 65 sucht, gew@avantipl.de, Tel.: 040/ Firma Berkat GmbH sucht Mitarbei68 91 77 39 ter/in, Bürokauffrau/mann (Buchhalter/in) auf Teilzeit. Anmeldung: Sofort arbeiten als Camgirl in HH für Frauen von 18 bis 40 Jahren. Frau Tel. 0176/637 631 63 Sündermann T: 040/23 84 30 28 Unternehmensberatung sucht Steuerfachangestellen/Buchhalter Masseurinnen für erotische Massa(m/w) mit Berufserfahrung, VZ, ab gen gesucht. Tel. 0176/49610601 sofort, Fr. Mohajeri, 33 42 85 37 oder www.job-im-turm.de Tischler (m/w) für Montagearbei- Pflegehelfer/in m. Berufserf. in ten, dauerhafte Anstellung per soder Altenpflege gesucht. Info erfort gesucht. VZ, gutes Deutsch, teilt: Herr Hiepko / 68 91 77 13 gew@avantipl.de, 040/68917729 Taxifahrer/in (6x6 Funk) als Tag-/ Babysitterin für gelegentlichen Nacht-/Alleinfahrer gesucht. Neue Einsatz (nach Absprache) gesucht, E-Klasse/Touran. 040/2000 11 11 Ort: Zirkusweg/Bernhard-NochtStr., Tel.: 040/38 08 73 51 Anspruchsvolle Nebentätigkeit in Dienstleistungsunternehmen, Profi-Ausbildung zum/ zur Nagelfreie Zeiteinteilung. T. 040/211472 designer/in. Neue Kurse! www.nails-company.de, Tel.: Reinigungskräfte m/w in VZ/TZ 0871/95 38 92 08 ges. 040/67 588 575 Küchenhilfe für den Raum Othmar- Berufskraftfahrer C/CE in VZ, schen gesucht auf 400-¤-Basis. gute Deutschktn. 040/67 590 764 Fr. Ihlenfeld Tel. 040/75 11 66 82 Geld verdienen mit Schokolade, Gassi gehen, dienstags 13 Uhr mit www.rh-business.biz 14-jährigem Labrador. Wer hilft? Gross Flottbek 0173/206 55 23 Auslieferungsfahrer (m/w) in VZ per sof. ges. 040/357 04 54 20 Suche Helfer für Arbeiten rund ums Haus mit Dacherfahrung, Tel. Fahrer mit eig. PKW gesucht. Borstel0157/74 12 10 89 mannsweg 145, 0163/753 01 74

Schlosser/Schweißer 040/292727 Finkenwerder, solides MFH, in Alt-Roller/ Mofa holt 381360 Weihnachten in den Bergen komft. 2 Zi.-FeWo m. Balkon, NR, bis 4 P. ruhiger Lage, 220 m² Wfl. + 45 m² Tischler/Tischlerhelfer T. 29 27 27 REISE UND FREIZEIT im Abergerskigeb. 0172/4177602 Sout.-Whg., 1 gr. Doppelgarage, Fußbodenhzg., EBK, Kaminzüge, Staplerf. ¤ 400,-; 0176/73167292 DÄNEMARK ¤ 439.000,-; v. priv., Tel. 04168/ 394 od. 0162/451 32 98 Frau su. Arb./Haush., 60 92 68 13 Ferienhäuser in DK. Tel. 644 56 61 Lagerhelfer/in VZ/TZ 357045420 Pinneberg/Waldenau, 2-Zi.-ETW, DEUTSCHLAND 65 m², gut geschnitten, renov., gr. Stablerfahrer/in ges., 23800556 Südbalkon, Vollbad, Küche, KabelTV, von priv., VB 64.500,- ¤, 0172- Exkl. Weihnachtsurlaub Kassierer/innen ges. 357 04 54 20 /Winterurlaub in Büsum/Nordsee! 518 56 22/ 0172-403 29 59 In unserem neu errichteten exkluStaplerfahrer/in ges. 357 04 54 20 Wedel/Hetlingen, EFH-Neubau, siven Ferienhaus (Bungalow) mit Bestlage, Niedrigenergie, Wfl. 100 m² Wohnfläche sind noch TerSu. Elektr. u. Kl. m/w, 04021974663 148 m², Grd. 625 m², Baubeg. 3/ mine frei. Auch für das Jahr 2012. 12, ¤ 219 000,-, 040/42104374 Florist/in gesucht, T. 254 36 32 Weitere Informationen unter: www.ferienhaus-spencersVersandhelfer/in ges., 23800556 ETW, 3 Zi. mit Garage, zentral, Bus u. corner.de bzw. T. 0179/1263939 Bahn, in Kirchdorf, Fitgerweg, zu Servicekräfte gesucht, 23 800 556 verkaufen, ¤ 135.000,-, o. Makler, Ostfriesland Luxus-FeWo**** im Tel. 040/754 09 20 Holzhaus, Gartensauna, Fahrräwww.taxischeininfo.de der, Kaminofen, Parkett uvm. alles inkl. ab ¤ 35,-. Tel. 04952/17 58, AUSLANDSIMMO. Küchenhilfen m/w Tel. 40 00 91 www.ferien-holzhaus.de Es Carritxo (Hamburger Hügel) kl. Bauhelfer m/w, 40 00 32 Anwesen, ca. 5.000 m², seichte Altenau/Oberharz, v. Priv., gemütl. FeWo, 45 m², Garage, Nh. Therme Hanglage mit Blick aufs Dorf, KlosIMMOBILIEN „Heißer Brocken“. 040/701 71 93 ter sowie Burg Santouri, VB www.fewo-grunow.de ¤ 690.000, Tel. 0170/5541655 MIETGESUCHE Scharbeutz, FeWo, 1. Strandl., Courtagefrei Istanbul, ETW BJ 09, 3 Seebl., Blk., Sauna, ¤ 30,-, 040/ Zi., ¤ 58.000,-, Immonet ID Büroangestellte sucht 2-Zi.-Whg., 538 33 60 o. 0152/03 80 09 34 16916888 o. 040/60 94 68 644 Küche ohne EBK, Balkon o. Ä., bis Bad Sachsa/Harz, Wohnung 50 m², ¤ 550,- warm, Tel.: 0170/ Skigebiet, gegen Wohnung auf GEWERBERÄUME 452 42 32 Mallorca, Tel. 0170/5541655 Gebildete Sie (44) sucht schöne, Hochkamp/Osdorf, Büro-/Praxis- Sylt-Urlaub! Ferienwohnungen und raum ca. 30 m² zzgl. 20 m² UG, helle 2 - 2 1/2 Zi-Whg., WM -häuser. Fa. Hussmann. 04651/ WC, ¤ 350,- exkl. + NK. Boelter ¤ 700,- , Nähe Groß Flottbek, 040/ 836330, www.hussmann-sylt.de Immobilien GmbH IVD. 86 88 54 69645213 Sylt in den Dünen: liebev. ausgest. Mieter oder Nachmieter gesucht? Suche kleinen Raum für schriftliche FeWo für 2 Pers. von privat, Strand, Arbeiten am Tage, Nähe EEZ, Golf, Wellness, Tel. 040-34 37 09 T. 27869110 www.pro-wohnen.de Tel. 040/82 37 13

MIETANGEBOTE

Wandsbek, Keller, 22 m², trocken, frei ab sofort, ¤ 140,-; 695 38 00

Welln.-Studio sucht sensible weibl. Wir suchen Friseur/in und Auszubil- 2 2/2 -Zi.-Whg., Osdorf, Kalenbarg 7, Mass.-Hände, auch Anf., flex. AZ, dende, Tel.: 040/254 30 09 Alt-Osdorf, ca. 78 m², neue weiße GEWERBL. IMMO. sehr gute Bez., 0176/32 37 83 17 EBK, neues V’Bad + sep. WC, Gesucht! Telefonist/in, Kellner/in u. Balkon, ab sof. o. später frei, Mte. Laden zu verkaufen, 1-A Lager, mit Mitarbeiter/in f. den Winterdienst Sushikoch (m/w) 0160/99758774 938,90 inkl. NK + Kt., keine Court., Abstasnd und Ware, von privat in HH-Nord ges., mögl. Selbstständir. v. Verm. Erich Thor GmbH, Bes. Tel. 0152/53 15 55 30 dig m. PKW, 040/47 62 58 Freundl. Friseur/in gesu., ab sofort Do 10.11.11, 17.30 Uhr od. n. telef. T. 0176/60 883 696, 74 32 39 65 Vereinb. ü. Hsw. Hrn. Kaltschmidt, 3 Kfz-Mechaniker m/w: PLUSS Pers. Billstraße 123 Tel. 040/83 76 88 (AB), Grundriss, Leasing, Frankenstr. 7, 20097 HH, Reinigungskraft in TZ, 5 Tage 20539 Hamburg Details und weitere Angebote finden Hr. Meißner, T.: 040/23 63 0-102 vorm., m. FS, ges.; 040/47 23 64 Sie unter: www.thor.de www.moebel-bergen.de Mitarbeiter m/w zum Verpacken Produktionshelfer(in) per sofort Tel. 789 21 98 S-Bahn Bahrenfeld, 1-Zi., 15 m², teil von Kameras in VZ gesucht. gesucht! Tel. 357 04 54 20 möbl., NR, ¤ 260,- warm, ab Tel. 23 99 88 33 01.01.12, Tel. 040/23 89 84 14 GARAGEN/STELLPL. Baumarkthelfer (m/w) in Vollzeit Staplerfahrer m/w für Automobilgesucht! Tel.: 040/357 04 54 20 Tiefgaragenstellplatz in Eidelhersteller per sofort gesucht. stedt, Heitacker, ¤ 45,- mtl., Tel. 23 99 88 33 Verkaufstalente für WeihnachtsTel. 04107/52 91 märkte gesucht! 0178/548 09 13 4 CNC-Dreher m/w: PLUSS Pers. Lea…alles sofort lieferbar! sing, Frankenstr. 7, 20097 HH, Servicekräfte als Aushilfe, flex. ges. · Lieferung, Aufbau kostenfrei · AUTOMARKT Hr. Meißner, T.: 040/23 63 0-102 Fa. eventPersonal, 61 19 81 04 2-Zi.-Whgen., Bahrenfeld, VonAUTOANKAUF Außendienst/Aquisiteur/in m. BeSauer-Straße 35 e + 35 f, ab ca. 75 m², rufserfahrg. in Vollzeit f. Umzüge weiße EBK, weißes V’Bad, teilw. Südges. 87501196 Wir kaufen Autos, Boote Loggia/Balkone, gute VerkehrsanReinigungsfirma mit Referenzen bietet hohen Standart bei Privat,Praxis u.Büros 0177-5310915

Wir scheuen keinen Preisvergleich! …hier sparen Sie wirklich.

bindung, ab sof. o. später frei, Mte. ab 948,90 inkl. NK + Kt., keine Court., direkt vom Verm. Erich Thor GmbH, Bes. n. Vereinb. ü. Hsw. Hrn. L. Rosenthal, Tel.: 040/22 18 70 (AB), Grundriss, Details und weitere Angebote finden Sie unter www.thor.de

und Motorräder

von 1,- bis 50.000,alle Typen, alle Baujahre. Sofort Bargeld!

Aushilfefahrer gesucht, 400 ¤-Job, Putzfrau/-mann Haushaltshilfe ge8 31 50 05 sucht: 0176/10 40 56 84 Norderstedt u. Umgebung, T. 0451/ R. & B. Automobile 7078116 - 01724121650 FA TAB Call-Center Bliwa sucht für OutLuruper Hauptstr. 200, 22547 HH bound Verstärkung, T. 52 01 39 99 Für Studentenelt.: biete in Leipzig Haushaltshilfe (m. FS) ges. Vater absol. Uni-/Centrumsnähe, 10 und Sohn benötigen Hilfe (reiniMin. fußläufig Hbh., gr., sonn. 2- Ankauf seriös + bar gen, kochen, Alsterdorf). K 31109 Taxifahrer/in gesucht, 6X6, Auszuverl. - direkt, mit Hausbes., kostZi.-Whg., 68 m², EBK, VB, weiße bildung möglich. 0163-5048609 enl. Abmeldung, alle Typen, hohe Flügeltüren, Park., Fliesen, TopzuElektroinstallateure (m/w) für km, Unfall, TÜV-fällig. 557 792 65 stand, KM ¤ 260,-, NK ¤ 160,-, frei Hausinstallation + Kundendienst Taxifahrer-Ausbildung mit Arbeitswww.autoankaufhoechstpreise.de platzgarantie, OK-Taxi, 40170161 ab 1.12.11. Tel. 040/76 11 42 40, gew@avantipl.de 040/68917719 0176/20 58 87 65 Ankauf fair und bar Verpacker m/w in VZ/TZ ges. 040/ Taxifahr./Stadtführ. (m/w) werden, Pkw, Busse, Geländewg., Wohn50064966 u. CDT GmbH googlen Imbiss in Norderstedt aus gesund52 388 651 mob., auch mit Mängeln, Moheitlichen Gründen zu vermieten, torsch. u. Unfall, kostenl. Abmeld. Preis VHS. Es kann eine 2,5-Zi.0152/02199226; 040/53026751 Whg. mit angemietet werden. Tel. 0175/527 02 78 Höchstpreise für alle Fahrzeuge! Alle PKW/LKW, auch TÜV-fällig Über 1.000 ausschl. prov.-freie Mietoder mit Schaden. 040/67503052 angebote in Hamburg pro Woche. www.cs-wohnungsagentur.de Tel. Erbse kauft PKW/Kleintransport, 0700/69010010 (0,12 EUR/Min.) zahle gut, Tel. 0170/708 41 99 Möbl. Zi., direkt S-Bahn Heimfeld, Kaufe Pkw, Kleinbus, Transporter, ab sof. zu verm. Miete warm ¤ Wohnmobile, 0177-500 67 00 340,- inkl. TV/ Internet. Kaution ¤ Kaufe Problem-Autos, T. 76755527 680,-, Tel. 0172-432 95 87 Kaufe alte Autos. Tel. 76 75 55 27 Handwerker, 3 möblierte Whgen. ab Januar frei, 679 16 50 Alt-Kfz.aller Art T. 38 13 60

VERANSTALTUNGEN

BAUEN UND WOHNEN

TESTSIEGER Hark 44 GT ECOplus

GUT (2,3) Im Test: 12 Kaminöfen für die Scheitholzverbrennung Ausgabe 11/2011

Elbe Wochenblatt Leserreisen

Kiesow kauft PKWs. Tel.: 789 21 34

AUTOVERKAUF

Wir suchen dringend möblierten Wohnraum in Hamburg und Um- Verkaufe Ford Mondeo, TÜV 2013, gebung! House & Room Privatzimguter Zust., EZ 1996, fahrber., mervermittlung, 0581/948 85 93 4 WR, Dachtr., ¤ 980,-; 87 50 65 65 oder www.house-and-room.de

KORFU -

E

Königin der griechischen Inselwelt

12. bis 19. Mai 2012

rleben Sie die wunderschöne Insel Korfu! Sie wohnen im 4****-Hotel Sunshine Corfu in Nissaki und können mit unserem fakultativen Ausflugspaket die Insel entdecken: ganztags Korfu Stadt und die Halbinsel Kanoni, ganztägiger Ausflug in den Norden sowie ein ganztägiger Ausflug zum Achillion (gebaut für Kaiserin Sissi) und Paleokastritsa.

Inklusive Flug ab/bis Hamburg inkl. Gebühren, Transfers, 7 Übernachtungen „all inclusive“. Ausflugspaket mit 3 ganztägigen Ausflügen mit dt.sprachiger Reisleitung.

Unser Reisepreis:

pro Person/Doppelzimmer

ab 719,- Euro

EZ-Zuschlag: 125,- Euro Ausflugspaket: 155,- Euro Unser Leserreiseteam berät Sie gern:

Telefon: 609 115 13

montags bis donnerstags 10-17, freitags 10-14 Uhr

AUTO SONSTIGES Gesucht: DHH od. EFH für gut situierte Familie im hamburger Wes- Goodyear 4 Winterreifen (1 J. alt) ten. Bitte alles anbieten. Tel. 0163/ mit Stahlfelgen, 205/55 R16, VB 735 22 26 ¤ 320,-, T. 040/89 18 89 Suche dringend zum 01.03.12 ein WOHNWAGEN 45-50 m² Woh. im Hbg. NordWesten, EG, D-Bad, warm ¤ 450,Suche Wohnwagen, groß oder klein, bis ¤ 480,-, Tel. 04121-701 45 37 bitte alles anbieten: 0171/572 53 01 FAMILIE sucht EFH zum Kauf auf Raten. Tel. 040/711 42 666 o. 040/ Suche dringend Wohnwagen u. -mo711 40 999 o. 0170/52 53 153 bil, Bj.’79-11, auch reparaturb., Barzahlung, D.Schmidt 0171/3743474 Gesucht! Häuser für solvente Kaufund Mietinteressenten! R. Dunker Wohnwagen in Sauensiek, kompl.., Immob. ivd, 04102/44 55 0 div. Zubehör, ¤ 5.900,-, 5408107 Immobilie als Kapitalanlage geWOHNMOBILE sucht. Tel. 0176/20123220 IMMOBILIEN ANG. Wie viel ist Ihre Immobilie wert? Wir sagen es Ihnen! Mit einer aktuellen Marktwert-Einschätzung für Barankauf aller Wohnmobile + nur ¤ 49,-. Rufen Sie jetzt an: BauWoWa 08001860000 (geb’frei) Fa. sparkasse Mainz ImmobilienService, Susana Viana, Bezirksdirektion Kaufe Wohnmobile 03944-36160, www.wohnmobilcenter-aw.de HH, 040/32 00 48 47

40

JAHRE HARK

JUBILÄUMSPREISE

10% AKTION*

Nur für kurze Zeit - solange der Vorrat reicht!

* Auf alle Angebotspreise für Kamine, Kachelöfen und Kaminöfen

HARK Ausstellungen: 22087 Hamburg, Lübecker Str. 110 a, Tel. (0 40) 24 19 59 33, 23554 Lübeck, Fackenburger Allee 39 – 41, Tel. (04 51) 4 00 59 01 Allgemeine Öffnungszeiten: Mo. – Fr. 10.00 – 19.00, Sa. 10.00 – 16.00 Uhr

Mehr Informationen unter

www.hark.de

84-seitiger Katalog mit Angebotsflyer und Preisen unter: hark.de oder gebührenfrei unter (0800) 2 80 23 23. Bundesweit Ausstellungen!

G RA TI S

IMMOBILIEN GES.

HARK KAMINE - die mit dem Feinstaubfilter

BEERDIGUNGSINSTITUTE ln – ute alles rege Am besten he I GB en st be am 24 84 00 Telefon 040 burg.de www.gbi-ham

„Starker Trost“

„Die Menschen vom GBI haben mich in meinen schwersten Stunden von vielen Sorgen befreit. Jetzt geht das Leben weiter.“ Anne Müller, 79 Jahre

e da – Wir sind für Si glich tä n, de un 24 St 24 84 00 Telefon 040 burg.de am www.gbi-h


20 | LETZTE SEITE

MITTWOCH, 9. NOVEMBER 2011

Kurzreisetipp der Woche

HAPPY GOLD

Second Hand Schmuckboutique Barankauf von GOLD & SILBER

Brillanten, Edelsteine, Antikschmuck & Modeschmuck, Zahngold & Altgold, Uhren aller Art…etc.

Bei uns erhalten Sie für Brillanten + Diamantschmuck aller Art bis zu jetzt

47 Euro je Gramm Feingold.

Wir bewerten Ihren Schmuck kostenlos! – Die erste Adresse in Groß Flottbek –

Geöffnet: Mo.–Fr. 10–18 Uhr, Sa. 10–14 Uhr Flottbeker Drift 2 · 22607 Hamburg 76 97 26 31

Antik & Trödel sen & aus innene Neuware kein

SONNTAG

13. Nov.

mit M arktb uden

HH-Ottensen / Friedrichsallee 7- 9

ZEISEHALLEN

Buchungsbüro: 040 / 53 00 47 11

Beratung, Service und Qualität. Kommen Sie zu TEBOLO

TEBOLO am Volkspark! ·

Teppichböden Laminatböden Linoleum Fertig-Parkett Rollos PVC-Beläge Gardinen Tapeten Jalousien Naturfaser-Studio Farben Verlege- und Dekoservice

·

·

·

·

·

·

Große Auswahl an Sonderposten.

e Anzeig n: e g in r b mit

20% chein als Guts en einlös

OLAF ZIMMERMANN, HAMBURG

A

mrum, Deutschlands zehntgrößte Insel, gehört mit Sylt und Föhr zu den nordfriesischen Inseln. Bei Dünen- und Strandspaziergängen lassen sich Flora und Fauna erkunden. Frische Nordseeluft und die außergewöhnliche Natur ermöglichen, den Alltag zu vergessen und zu entspannen. Vogelinteressierte haben die Möglichkeit, am Wriakhörn die einzigartige Vogelwelt zu bestaunen. Geschichte wird sowohl im Amrumer Leuchtturm als auch in der Amrumer Windmühle vermittelt. Ein weiteres Wahrzeichen ist die Kliffküste, die den Inselkern bildet. Weitere Überbleibsel aus früheren Zeiten lassen sich zwischen Nebel und Norddorf finden. Hier stehen bis zu drei Meter hohe Rundhügel, sogenannte Hügelgräber, vorwiegend mit bronzezeitlichen Bestattungen. Kulturinteressierte können sich im Öömrang Hus über die Amrumer Sitten und

Bräuche informieren. Mit dem Inselbus lassen sich alle Dörfer und Sehenswürdigkeiten Amrums gut erreichen. Dagebüll ist mit der Nord-Ostsee-Bahn und der neg-Bahn von Hamburg-Altona mit modernen Regionalzügen bequem erreichbar. Amrum wird mit den Fähren der Wyker Dampfschiffs-Reederei (W.D.R.) auch in der Nebensaison bis zu vier Mal am Tag angefahren. Das Wochenblatt verlost einen Kurztrip nach Amrum für zwei Personen. Das Angebot umfasst die Bahnfahrt mit der Nord-Ostsee-Bahn und der negBahn nach Dagebüll, Fährüberfahrt mit der W.D.R, zwei Übernachtungen im Inselort Nebel im Hotel „Friedrichs“ inklusive Halbpension. Diese Pauschalreise ist noch bis März 2012 buchbar. Wie kann man gewinnen? Einfach folgende Frage beantworten: An welchem Wochentag ist

der Amrumer Leuchtturm im Winterhalbjahr für Besucher geöffnet? Ein Tipp: Die Lösung erfährt man unter www.regiomaris.de oder am regiomarisServicetelefon 50 690 700. Senden Sie die Lösung per Postkarte an die WochenblattRedaktion, Harburger Rathausstraße 40, 21073 Hamburg oder per E-Mail an post@wochenblatt-redaktion.de. Bitte als Betreff „Gewinne: regiomaris“. angeben. Einsendeschluss ist der 12. November. Bitte die Telefonnummer angeben.

Beilagen-Hinweis Liebe Leser! Diese Firmen informieren Sie in unserer heutigen Gesamt- oder Teilauflage über ihr Angebot:

*

Kurzreise Amrum Kurzreise Amrum, Bahnanreise, Fährüberfahrt, Inselbus, 2 Ü/HP 199 Euro p.P./DZ, 249 Euro im EZ, Anreise dienstags und freitags. www.regiomaris.de 50 690 700

WB

www.tebolo.de

SEIT ÜBER 40 JAHREN FÜR SIE DA

HAMBURG Bei den Verlosungen im Wochenblatt gibts jede Woche attraktive Preise zu gewinnen. Über einen zweitägigen Kurztrip auf die Hallig Langeneß für zwei Personen darf sich Antje Kähler freuen. Albert Heß, Ute Hannemann und Brigitta Blum haben sich mit den „Ladykillers“ im Ohnsorg Theater amüsiert.

Amrum: friesische Freiheit

Täglich für Sie von 9.30 - 19.00 Uhr · Sonnabend von 9.30 - 15.00 Uhr Tel. 040 / 54 00 98-0 · Schnackenburgallee 119 · 22525 Hamburg

* * * * *

Hamburger Brautsalon

* Teilbelegung

Kaiser-Wilhelm-Straße 45 · 20355 Hamburg Telefon 34 68 55 · www.hamburger-brautsalon.de Öffnungszeiten: Mo.-Fr. 9-18 Uhr · Sa. 10-14 Uhr

Beilageninfo 76 60 00 30/46 oder info@elbe-wochenblatt-verlag.de

Die Nacht der schönsten Bräute

Die Gelegenheit

Wir laden alle Nachtschwärmer am Freitag, den 18. November 2011 zum Openend-Shopping ein. Es warten viele Überraschungen auf Sie, wie z. B. eine Kosmetik- und Hairstyling-Beratung sowie unsere neue Geschenkidee von der Firma Blattgold. Die neue Kollektion 2012 ist eingetroffen!

Beim Kauf eines Brautkleides erhalten Sie den Abendrabatt und es gibt auch Vorführungsmodelle im Sonderangebot.

An- & Verkauf

• Gold + Silber • Mont Blanc • hochwertige Uhren • Besteck • Porzellan ... und vieles mehr

Ein Besuch des Leuchtturms gehört bei Amrum-Besuchen einfach dazu.

Foto: regiomaris

Altonaer Chaussee 6 22869 Schenefeld Tel. 040/32 03 90 01 Öffnungszeiten: Mo.-Fr. 13.00 bis 18.00 Uhr

Altona KW45  

City-Apotheke Biszu Demokratie Abden30.11.2011mitPaket-Service! 5,95 Thomapyrin Schiller-Apotheke Zeitungen,ZeitschriftenundTabak allePreise...