__MAIN_TEXT__

Page 1

w i n t e r 2 0 1 7 n e u j a h r 2 0 1 8 AUFLAGE 15 000 DAS FOOD- + LIFES T Y L E M A G A Z I N FÜR ECHTE MÄNNER A L Z E Y- W O R M S , K I B O G R Ü N S TA D T, M A I N Z SÜDLICHER RIED / B E R G S T R A S S E

EMIL

o l n e t s o k n– P a c k´s e i

s

Titelbild Metzgerei David

lime

ab Seite 24

WE LOVE DAVID-STYLE! IM TALK MIT DEM SMARTEN METZGER ab Seite 19

FOOD-TRAILER DIY PAPA IST DER BESTE!

MEHR ALS BURGER BIER+B Ä RTE


X

N P E T U H C A E N H M I i E P W H M C R U U PF E T T D E IN . O B Ä C H T IG S A H R . M A G E M ER NJ IC H T IM M E R A U C H IM N E U E F D IE N S S U M ES N OD N IC H T A U E R E S T TA G E E P T E , D IE Z E AN DEN F R D SUP R A A E IC H T U N E IN P L L D A N M U R R H IE CKE EHEN. LE H Ü F T E N G M A C H T. GE SCHNELL

WINNER WINNER DINNER N E K C I H E M It Lfü´r S2 PCo rt io n e n arzeit:

fotolia.com YakobchukOlena

re ic h klusive G n g sz e it in Z u b e re it u uten ca. 20 Min

brustfilets Hähnchen 2 Zucchini 1 ka rote Papri 1 rokkoli hoten) 100 g B Zuckersc v ti a rn e (alt aten Kirschtom g 0 10 el b rote Zwie 1 zehe h Knoblauc 1 venöl 2-3 EL Oli Rosmarin ockneter e elsamen 1 EL g tr er, Fench ff fe P , lz a S -Zitrone einer Bio n e ib e h c S 2

cchini, a prika, Zu rheizen. P Zwiebel vo ie D °C . 0 n 2 e 2 ofen auf ke schneid c tü hnibbeln. S sc l te e h Den Back undgerec feine Würf m in in d n li nöl u o k ve n Brok schäle it dem Oli noblauch emüse m G . n e ze b n e a und den K g g as ufform it chüssel d eine Aufla tzieren m In einer S en und in rz sebett pla ü ü W m . e n G auf e s n a e d ib e in h vermeng ts sc le Zitronen henbrustfi n und die über die Die Hähnc estreiche b l r und Salz ö e n ff ve fe li P . n re n. ie te etwas O tz u pla , a. 15 Min ch mittig orn-Pasta Ofen für c k ll n dem Fleis o e V d it in m b r A e . d n o e u n e re Filets st -Carb ess oder auch so als Lo w (Süßkartoffelbrei) Kann man ln e ff o rt Süßka Reis oder . tampf dazu -S e ri e ll Se

27_emil

4/17

EMIL´S NCHEN N Ä F P R R I Nt Dfü Er 4 P o rt io n e n arzeit:

re ic h klusive G n n g sz e it in 30 Minute Z u b e re it u arinierzeit M + n te u in ca. 30 M

700 g 2 4 EL 1 100 g 200 ml 100 ml

ftsteak Rinderhü hzehen Knoblauc Olivenöl  hote  Paprikasc orangene aten Kirschtom Weißwein ft    rangensa frischer O agon chen Estr etwas fris er Salz, Pfeff

. in. bra ten den 3–4 m ensaft n e W m e Orang ständig wein und a dem Weiß Würfel die Pa prik it in r M e d d n u ie n w t n äle tz fe h e d p J n sc . tu u n h n n e c e h u la ablösc en, trock schtoma te Den Knob en. ch wasch n nd die Kir e ss is u d la le n l, F e ln . Ö b e n e s h e g a c zu n kö schneid neiden. D t 3 Minute schmecken, it dem nchen sch zugedeck ab r hymian m e T und in Tra ff n fe te r P k e c d d a on h, geh it Salz un inuten in M M ten Estra g 0 k 3 c . Knoblauc a a h C engen. ischen ge rm fr ve n e h d c is Fle en. en. ben. ruhen lass en schneid darüberge Marinade d in Streif n u e it n e e h is Reis, e sc b a en und lich alles. Pa prika w t so ziem ten wasch nne erhitzen. a ss m a w-Carb o p to L h zu ie sc a d D Die Kir einer Pfa eln. Oder in ff it l o Ö rt m a , s K n oder a , f te tw Pasta e-Stamp ten anbra stellen. E mit Selleri a. 3 Minu men und c h te e a n k a sn ri ri u p a a ra V Die P ürzen, he ffeln. h mit der Pfeffer w Süsskarto Salz und das Fleisc t r tz e te J n . u n , elle geben beiseite st e Pfanne in die heiß Marinade


ES GIBT KEINE FESTE JAHRESZEIT ZUM GRILLEN! WIR HABEN EUCH ABER NICHT NUR GRILLREZEPTE IN UNSERE WINTERAUSGABE GEPACKT. LEICHTE GERICHTE, DIE EUCH INS NEUE JAHR BEGLEITEN UND GESUNDE SNACKS, DIE IMMER GEHEN FINDET IHR IN DIESER AUSGABE. Der Titel-Emil ist nicht nur den Wormsern bekannt. Wir waren zu Gast bei Jürgen David und löcherten ihn mit Fragen. Es kann jeden mal treffen, ob Promi, Herzensmensch oder den Emil von nebenan. Einige Aufreger gab es ja zur letzen „Emil gibt Gas Seite“. Find ich auch gut, das zeigt, wir werden gelesen! Der Frauen-Po und die Tipps zum Autoputzen wären sexistisch. Ich sehe das anders. Hätten wir einen behaarten Männerhintern abgedruckt, wäre das weder für Männer noch für uns Frauen schön zum Angucken gewesen. Geschmackssache. Und der Hintern konnte sich echt sehen lassen! Ein ganz wichtiger Teil in der Ausgabe ist der Part mit dem Makeover meines Food-Trailers. Danke Paps für deinen Support und die Zeit, die du hier reingesteckt hast. Ohne dich wäre das nicht so schön geworden und hätte auch nicht soviel Spaß gemacht. Ich bin stolz so einen Vater zu haben und kann das auch ganz öffentlich sagen, dass ich dich lieb hab! Hach, da kullern schon wieder ein paar Tränchen, während ich diese Sätze schreibe. Darf auch mal sein und Väter leisten ganz schön viel Arbeit! Interessante Kolumnen, leckere Rezepte für die Wintertage und Unterhaltung stecken in dieser Ausgabe. In diesem Sinne, Euch allen ein schönes Weihnachten und eine schöne Winterzeit. Lasst es Euch gut gehen und startet gut ins neue Jahr 2018!

EMILTOR EMILT ORIAL IAL

In Love with good Food Silvi

Chefin in Redaktion und Küche Food-Lover mit Passion

Regional. Persönlich. Fair.

Heizöl. Erdgas. Strom. Mit Energie von Berg setzen Sie auf Qualität und Service aus der Region. Berg Energie.

www.energie-berg.de

emil 4/17_26


EM

VON SILVIA VATTER

DER EMIL-TITEL IST WAS FÜR RICHTIGE MÄNNER! AUTHENTIZITÄT, HERZ UND HIRN - GEPAART MIT LEIDENSCHAFT FÜR DAS, WAS MANN TUT. ALS WORMSER VERLAG IST ES UNS DAHER EINE GROSSE FREUDE, DASS JÜRGEN DAVID UNSER WINTER-COVER ZIERT. DAS KOMMT AUCH NICHT VON UNGEFÄHR: STERN, FOCUS, SÜDDEUTSCHE, BEEF! UND FEINSCHMECKER HABEN SCHON ÜBER IHN BERICHTET. DAHER SIND WIR STOLZ, DASS AUCH WIR ÜBER DEN FLEISCH-MESSIAS, WIE IHN DIE BEEF! NANNTE, BERICHTEN DÜRFEN.

25_emil

4/17


M IL TRIFFT... Bereits als Redakteurin eines anderen Magazines habe ich vor zwei Jahren über ihn berichtet, kenne die Metzgerei noch, bevor sie so war, wie sie jetzt ist. Weiß, dass es ein sehr steiniger Weg war, den Jürgen mit viel Fleiß und harter Arbeit bestritten hat. Nicht nur die Großen unter den Magazinen sind auf den smarten Metzger aufmerksam geworden. Zuletzt drehte Kabel Eins bei ihm und berichtete über die Hochheimer Metzgerei. Respekt! Er drängt sich den Redakteuren nicht auf und wundert sich selbst manchmal über den ganzen Rummel, sagt aber,

JÜRGEN DAVID

Jürgen noch zu unerfahren, um das Ruder rumzureißen. Es entstand mehr oder weniger ein Vakuum, was die produktive Geschäftsleitung betrifft. Mit 21 Jahren, unmittelbar nach der Meisterprüfung und Bundeswehrzeit, wurde Jürgen dann Geschäftsführer und mit 26 Jahren übernahm er die Metzgerei komplett als Inhaber. Nach und nach verbesserte er das Sortiment und modernisierte das Angebot. Mehr Aufwand heißt aber auch mehr Kosten. Die kleinen Metzgereien wissen, wie das ist zu kämpfen. Viele Verbraucher wollen nicht viel Geld

Bilder Metzgerei David

DER SMARTE METZGER MIT RÜCKGRAT ...DAS GIBT ES NICHT IN DER THEKE er wäre ein schlechter Geschäftsmann, wenn er dies nicht nutzen würde. 2003 übernahm er die Metzgerei. In fünfter Generation. Eher widerstrebend, denn Metzger war nie wirklich Jürgens Traumberuf. Er wollte immer zur Polizei. Jürgen hat seinen Beruf lieben gelernt und ist heute ein absoluter Crack auf seinem Gebiet. Wir sind froh, dass es solche Metzgereien gibt wie die Metzgerei David, die voll und ganz hinter ihren Produkten und zugleich für Qualität steht. Die Qualität, welche sein Vater damals anbot, war absolut gut für die damalige Zeit. Der Laden lief gut bis in die neunziger Jahre. Durch die vielen Supermarkttheken wurde es aber auch bei den Davids deutlich schlechter. David senior war mittlerweile zu alt und

ausgeben für Lebensmittel, wissen nicht, was es heißt und kostet, eine ordentliche Qualität auf den Teller zu bekommen. Jürgen blieb also nichts Anderes übrig als die Flucht nach vorne: Sein Einzugsgebiet vergrößern und Vollgas geben. Im gleichen Jahr lernte er seine Frau Yvonne kennen. Das war Schicksal. Denn Yvonne trug und trägt immer noch viel zum Erfolg der Metzgerei bei. Sie kannten sich aus dem gemeinsamen Freundeskreis. Yvonne kommt aus der Werbung, half aber früher oft ihrer Mutter aus, die einen Obst-und Gemüseladen im Kaufhof in der Wormser City betrieb. Sie trieb den gemeinsamen Laden mit voran. 2004 wehte also ein frischer, neuer Wind in der Metzgerei. 2009 bekam das Geschäft

ein Facelifting, welches die ersten starken Umsatzsteigerungen mit sich brachte. 2011 kam Jürgen dann mit dem Thema “Dry Aged Beef” das erste Mal in Berrührung. Als er das erste Mal von einer Reifekammer in Sydney hörte, die als Showroom eingerichtet ist, war er sofort fasziniert von der Idee. Es begann ein langes Tüfteln, Experimentieren und Einlesen. Mitte 2012 hingen dann die ersten Rinderrücken in der Reifekammer im David-Style zum Reifen. Seit Jahren nehmen Kunden lange Autofahrten in Kauf, nur um in den Genuss von Davids “Dry Aged Beef” zu kommen. Wer so ein Edelstück nicht probiert, verpasst ein Stück vom Himmel. Kräftiger Geschmack, superzart und saftig. Er war der Erste hier in Deutschland, der so eine Salzkammer gebaut und sich so in das Thema reingekniet hat.

emil 4/17_24


„das Probierstübchen“ der Metzgerei David

Aber nur mit Fleisch in die Kammer hängen ist es ja nicht getan. Hinter Allem steckt viel Arbeit. Die Metzgerei David hat außer diesen besonderen Fleischstücken ja auch noch Anderes zu bieten. Alles an Wurst wird im Haus produziert. Pastrami, Hochheimer Keule, David´s Jägermett (RRRrrrrrrr MettDeluxe) sind neben dem großen Angebot an “Dry- Aged-Beef” nur Einiges, was noch in der ansprechenden Fleischtheke zu finden ist. Aber man bekommt auch ganz normal seine Fleischwurst und das Hackfleisch und die alltäglichen Dinge. Klar kann er nicht immer selbst im Laden stehen, dafür muss er sich um zu viele andere Dinge kümmern. Denn auch hinter den Kulissen muss alles funktionieren. Er beliefert hochklassige Gastronomen, hat mit Partnern auch SteakTastings und packt überall mit an, damit der Laden läuft und auch die Qualität so bleibt. Alles, was er an Fleisch anbietet, hat er von Lieferanten, die er selbst kennt. Es wird also vor Ort überzeugt. Ganz aktuell ist der Anbau an die Metzgerei. Schon immer trennte der leerstehende Laden neben der Metzgerei beide Grundstücke. Er kaufte es dazu und mit viel Herzblut wurde im Oktober die „Hall of Beef“ eröffnet. Geschmackvoll und puristisch. Eine Kombination aus kühlem Design gepaart mit warmen Holz-Akzenten, karamellfarbene Ledersessel und eine großzügige Salzkammer. Warum der Anbau? Als Winzer von großen Gewächsen hat man ja auch sein Probierstübchen. Ein Raum, um sich mit Kunden zu treffen, für Meetings

F und Meatings. Es wird sicher die ein oder andere Veranstaltung geben. An den beiden großen Holztischen mit den bequemen, schicken Ledersesseln haben 25 Leute locker Platz. Draußen wartet ein richtiger „Männerspielplatz“ mit verschiedenen High-Class-Grills und der ist sogar teils überdacht, denn wir wissen ja, dass es kein schlechtes Wetter zum Grillen gibt! Aber hier soll der Fokus auf einen „Special-Offer“ liegen. Nein, keine zweitklassige Ware. Nur die besten Stücke, wie auch in der Metzgerei nebenan. In der Hall of Beef werden die Edelstücke gebührend, wie in einer Art “Hall of Fame”, präsentiert. Das Beste an den „Big Butcher Days“ (immer freitagnachmittags!): Man bekommt die Edelstücke bis zu 20% günstiger, da diese weniger zugeschnitten und größer sind. Denn das ist Handwerk, was Zeit kostet und wenn man es sich selbst zutraut und den Zuschnitt beherrscht, kann man hier im absoluten Fleischhimmel schweben. Ein super Konzept, wie wir finden! Jürgen David steht hier noch selbst hinter der Theke. Man merkt, dass er seinen Job lieben gelernt hat. Isst er denn selbst viel Fleisch? Er sitzt ja direkt an der Quelle. Das verneint er. Wenig Fleisch und ausgewogen und wenn, klar nur gute Qualität.

Einige der Prachtstücke von Jürgen David

Der Fleisch-Messias in der „Hall of Beef“. Freitag Mittag vormerken!

23_emil

4/17

Heute beschäftigt er zehn Mitarbeiter und weiß diese auch zu schätzen. „Ohne meine Crew wäre ich nicht da, wo ich heute bin!“, sagt er stolz. Es ist sehr schwer, überhaupt in dieser Branche Personal zu finden. Er würde gerne noch Azubis nehmen. Die lernen hier richtig was. Und Schulabschluss und Herkunft ist ihm egal. Das Wichtigste ist ihm Loyalität gegenüber den Kollegen, dem Betrieb, aber auch ihm und seiner Familie gegenüber. Dementsprechend angenehm ist hier das Betriebsklima. Der Mensch zählt hier. Aktuell hat er zwei Auszubildende, männlich und weiblich, und das Mädel davon lernt Metzgerin! Sehr cool! Also wenn Ihr selbst einen Ausbildungsberuf sucht oder einen Sohn oder Enkel habt oder jemanden kennt: Bewerbt Euch! Der Beruf darf nicht aussterben. Seine bezaubernden Kids Hannah (11) und Henry (6) müssen nicht in die Fußstapfen treten. Sie haben es zwar schon im Blut, können aber selbst entscheiden, wohin die berufliche Reise hingeht. Heute bereut er es nicht, nicht zur Polizei gegangen zu sein. Er ist froh, wie alles gekommen ist. Eine Erfolgsgeschichte, die zeigt, was man erreichen kann, wenn man fleißig ist und Leidenschaft hat. Da kann man nur sagen „ We still love David Style!“.


MEATING

FLEISCH-X-PERTEN AUS DER REGION HALLO LIEBE FREUNDE DES GEPFLEGTEN FLEISCHGENUSSES! Es geht mit großen Schritten auf das Weihnachtsfest zu und nun stellt sich die Frage: Was wird gekocht für die Liebsten? Ich empfehle diese Jahr was schönes Klassisches vom Rind oder Kalb bzw. Schwein. Ich denke da an ein Filet Wellington. Das ist was Leckeres und relativ gut vorzubereiten. Ein paar Speckbohnen und Kroketten dazu, eine leckere Sauce dazu und einen schönen Feldsalat. Eventuell mit gegrillter Gänsebrust mit einem Granatapfel-Dressing, schon ist das Weihnachtsmenü vollendet. Das Filet Wellington kann man übrigens aus allen oben erwähnten Fleischarten machen. Wer mehr machen möchte, kann sich auch gerne mal einen tollen Rinderbraten machen mit hausgemachten Kartoffelknödeln und Rotkohl. Die Klassiker wie Fondue oder Raclette gehen auch immer und die traditionelle Kartoffelsalat mit Würstchen Nummer am heiligen Abend ist auch immer machbar. Für die Könner in der Küche ist das Filetsteak mit Pfifferlingen und selbstgemachten Rösti das Highlight zum Fest.

EDELBEEF Fleischboutique, Johannisstarße 8, Mainz Altstadt (nahe Huthaus am Dom), Mo bis Fr 10-19 Uhr, samstags 10-16 Uhr. Telefon 01613-9208846 www.edel-beef.de

Alle Fleischpäpste im EDELBEEF, v. l. n. r.: Wolfgang Otto, Marcel Speidel, Dirk Ludwig, Lucki Maurer, Heiko Brath und Christoph Grabowski Bilder Petra Raab

An Silvester empfehle ich gerne Fleisch und Schinken sowie Salami: zum Raclette, das ist was für die Feier im Freundeskreis. Gemütlich und man muss ja auch nicht immer ewig in der Küche stehen. Beim Raclette packt jeder mit an, man sitzt zusammen am Tisch und schnibbelt. Das klassische Rippchen mit Sauerkraut bzw. Würstchen mit Kraut für die Silvesternacht ist natürlich auch ein altes Ritual was immer geht...

MEAT THE BEST BEEF IN TOWN EDELBEEF FLEISCHBOUTIQUE I N MAI N Z

Soweit meine Anregungen für die schönste Zeit des Jahres. Also ran an Töpfe und Pfannen! Das wars für 2017. ich freue mich auf 2018 mit Euch und dem Emil Magazin! Euer Peter.

ALLE JAHRE WIEDER

Peter Hebauer

WAS KOMMT AUF DEN WEIHNACHTSTISCH?

Peter´s

GRANATAPFEL-DRESSING 1 Granatapfel Olivenöl Essig 1 Messerspitze Senf Salz, Pfeffer Granatapfel entkernen und Saft ausdrücken. Alles mit Salz und Pfeffer, einer Messerspitze Senf sowie Olivenöl und Essig zu einem Dressing verarbeiten. Die Kerne bleiben am Stück, das sind wie kleine Geschmacksbomben im Mund und geben etwas Crunch.

Schnell gemacht + superlecker!

Seit gut zehn Jahren hat sich Marcel Speidel, Inhaber der Edelbeef Fleischboutique, dem guten Food verschrieben. Er und seine Frau Petra Raab lieben und leben ihr Business. Ganz nach dem Motto: Wenn Fleisch, dann gutes Fleisch. Von innovativen Landwirten, Metzgern und Partnern, die Traditionen pflegen und nachhaltig mit Ressourcen umgehen. Und die die Tiere respektvoll behandeln. Im EDELBEEF bekommt der Fleisch-Liebhaber z.B. südamerikanische PremiumCuts in ausgesuchter Qualität und schöne Mastercuts wie Prime Rib, Rib-Eye, Côte de Boeuf, T-Bone und Porterhouse Steaks, Flanks, Filet, Roastbeef, etc.. Auch Txogitxu-Oma Kuh, Flat Irons oder Kachelfleisch gehören dazu - Schnitte, die v.a. den Senioren unter den Metzgern noch bekannt sein dürften. Herzstück ist der EDELBEEF Reifeschrank. Hier hängen Rinderrücken in BlackLabel Qualität Marmorierungsgrad 8+ von der deutschen Färse für 5-6 Wochen bei 1°C und 50-60% trockner Luft in Ruhe ab. Wer möchte, kann sich im EDELBEEF Reifeschrank einen Haken mieten und sein Wunschstück reifen lassen. In dem schmucken Laden in der Mainzer Altstadt gibt es vor allem ausgesuchte Sorten und Fleischrassen. Wie z.B. die MEENZER MUH – Limousinfärsen aus Rheinhessen, die eigens gezüchtet werden und ganzjährig an der Selz weiden dürfen. Darüber hinaus hat EDELBEEF die Exklusivrechte in RheinMain für FASSONA/

Piemont, Schergengruber BIO Wagyu von Ludwig Maurer und ab Januar TXOGITXU direkt vom Hersteller aus Nordspanien. Im Premiumbereich ist das EDELBEEF sowohl Wagyu Store als auch OTTO GOURMET Depot- und Frischepartner. Es gibt zwar keinen Online-Shop, dennoch werden gekühlte Meatpäckchen in die ganze Republik versendet. Oder man bestellt sich ein FleischAbonnement und lässt sich einmal im Monat überraschen. Geschenk-Tipp! Ergänzt wird das Sortiment mit einer tollen Auswahl an exklusiven Weinen, Feinkost, Gewürzen und Zubehör. Ende November gab es wieder einen Bio-Ochsen aus der Zucht von Fleischpapst Lucki Maurer. Nehle Hussong, weiblicher Nachwuchs in der MetzgerSzene lieferte ihn mit aus. Die hübsche Metzgerin arbeitete erst vor kurzem im EDLEBEEF, hospitiert derzeit im STOI und kannte das Tier persönlich. Das Fleisch darf nun erst mal reifen und wird das Highlight auf jedem Festtagstisch sein. Auch im vergangenem Jahr waren alle Stücke schnell reserviert und wurde mit Namen markiert. Wer gerne gutes Fleisch isst, eine kompetente Beratung sucht und aufgeschlossen für spannende BeefCuts ist, der sollte die Fleischboutique unbedingt einmal besuchen. emil 4/17_22


WECK-WOSCHT U N N WO I

ACRYLAMID

NA UND? VON ANDREAS BLÜM Erst einmal möchte ich die Fakten erläutern, anhand derer die EU-Kommision die Acrylamid Verordnung beschlossen hat. Was ist Acrylamid und wie entsteht es?

Ausstellungsfläche

Mo–Fr: 8–12 Uhr & 13–18 Uhr • Sa: 8–12 Uhr 0 62 06 63 08 Industriestraße 20, 68642 Bürstadt

21_emil

4/17

platten-noll.de

rh48sa17

500 m2

Acrylamid entsteht vor allem in Lebensmitteln, die reichlich Kohlenhydrate und den Eiweißbaustein Asparagin enthalten. Zudem begünstigt eine Zubereitung bei über 120°C das Entstehen von Acrylamid. Acrylamid entsteht vor allem dort in einem Lebensmittel, wo wenig Wasser enthalten ist – zum Beispiel in der Brotkruste. Der als krebserregend geltende Stoff bildet sich bei der sogenannten Maillard-Reaktion, wenn Zuckermoleküle und Proteinbausteine (das Asparagin) unter starker Hitze reagieren. Also beim Frittieren, Toasten, Backen oder Braten. Deshalb stehen vor allem Kartoffelchips, Pommes, Backwaren, Kekse, Frühstückszerealien, Brot und lösliches Kaffeepulver in der Kritik, viel Acrylamid zu enthalten. Lebensmittelunternehmer sollen deshalb ihre Herstellungsprozesse so verändern, dass der Stoff erst gar nicht entsteht. Doch ist noch gar nicht sicher, ob Acrylamid überhaupt schädlich ist für den Menschen. Es gibt grundsätzliche Zweifel daran, dass Acrylamid krebserregend sein könnte bzw. sind die bisherigen wissenschaftlichen Belege unzureichend. So hat die Europäische Behörde für Lebensmittelsicherheit (EFSA) bisher lediglich feststellen können, dass Acrylamid für die

menschliche Gesundheit von Bedeutung sein könnte und daher vorsichtshalber lieber nicht übermäßig verzehrt werden sollte. Sehr viel könnte und sollte! Wichtiger ist doch wieviel Acrylamid steckt wirklich in den Backwaren, wenn es denn doch gesundheitsschädlich sein sollte. Damit habe ich mich intensiv beschäftigt. Bei meiner Recherche über diese „Problematik“ fiel mir einiges auf, was den handwerklich hergestellten Backwaren zuspricht. Brot und Brötchen sollen gut zwei Prozent Kochsalz enthalten, das hemmt die Entstehung des Gifts. Sauerteigbrote sind wiederum im Vorteil gegenüber Brot auf Basis von Hefeteig. Je saurer der Teig, desto weniger Acrylamid formt sich beim Backen. Auch meine Grundthese „BACKWAREN BRAUCHEN ZEIT “, findet sich in der Acrylamidreduzierung wieder. Eine Teigreifung von einer Stunde aber senkt den Acryl-

amidgehalt um etwa 55 Prozent. Je länger der Teig steht, desto weniger Acrylamid entsteht beim Backen. Dies liegt daran, dass die Hefe während der Fermentation das im Mehl enthaltene Asparagin abbaut, was für einen hohen Acrylamidgehalt verantwortlich ist. Seit Jahrtausenden leben Menschen mit dem Stoff. Der Haken an der Sache ist nur: Seit Lebensmittelbetriebe maschinell und unter hohem Kostendruck produzieren, wird immer heißer, immer schneller geröstet, frittiert und gebacken. Aber je größer die Hitze und kürzer die Stehzeit, desto mehr Acrylamid entsteht. Das spricht doch immer wieder für den Bäcker Ihres Vertrauens wie in meinen letzten Kolumnen auch erörtert. Backen braucht Zeit und Wissen. Schnell und einfach sind beim Brot - Gift.


EMIL RE NOVIERT DIE BESTEN PARTYS ENDEN IN DER KÜCHE

Muhammed Avci-mpstudio

Eine Küche ist schon eine kostenintensive Anschaffung. Ruck Zuck gehen da einige Tausend Euro drauf. Es spielt sich aber auch das ganze Leben in der Küche ab. Man verbindet Gemütlichkeit und Familie damit. Seit fast 40 Jahren berät die Crew von brigitte B's in Grünstadt ihre Kunden. Bereits in zweiter Generation und mit viel Spaß und Leidenschaft für den Job begeistern Familie Bamberg ihre Kunden. Küchen kann man ja überall kaufen. Es gibt auch Leute, die bestellen sich eine Küche im Internet. Hier sollte man den Fachmann ranlassen. Eine persönliche Beratung kann viel mehr auf die Bedürfnisse eingehen und auch der Service ist beim Fachhändler mehr gegeben. Hochwertige Küchen und eine helle, ansprechende Ausstellung auf zwei Etagen und satten 900 qm lassen Foodie-Herzen höher schlagen. Immer die neuesten Trends und jeder Wunsch wird hier umgesetzt. Preis-Leistung ist absolut Top! Das gute Betriebsklima steckt an und als Kunde fühlt man sich richtig wohl, was auch ein wichtiger Aspekt ist. Keine stocksteifen Verkäufer, die einem was andrehen wollen. Nein, es wird mitgedacht und man ist erst zufrieden, wenn der Kunde glücklich ist. So sollte das auch sein. Für jedes Budget ist was dabei. Und liebe Emils, es gibt auch seit Jahren einen Männerkochclub! Hier kochen zwei Clubs regelmäßig in der Showküche, in der zweiten Etage des Hauses und kommen in den Genuss, die neusten Geräte auszuprobieren und in einer geselligen Runde zu Schnacken und neue Rezepte auszuprobieren. Wer Interesse hat, kann sich gerne melden.

Fotolia.com© konradbak

.. ODER BEI BRIGITTE B'S IN GR ÜNSTADT

Fazit: Shop Local! Top geschultes Team, Küchen für jeden Geschmack und eine Crew mit viel Herzblut und guter Laune!

Brigitte B´s Küchenkultur Küchenstudio GmbH Ferdinand-Porsche-Str. 21, 67269 Grünstadt Telefon: 06359-961036 Mo-Fr 9:00 - 19:00  Uhr, Sa 9:00 - 14:00  Uhr Beratung auch außerhalb der Öffnungszeiten www.brigitte-bs.kuechen.de

RTIGER GROßA

Triumph Saisonstart am 25.03.2017 beim Bikerfrühstück von 9 bis 16 Uhr

Bäckerei Andreas Blüm - Nibelungenstr. 133 68642 Bürstadt - Tel 06206-6142 - www.baeckerbluem.de

Triumph Rheinhessen Marcel Schmidt Hinter den Hecken 30a FOR THE RIDE www.Triumph-Rheinhessen.de 67591 Mörstadt emil 4/17_20


EMIL R von Silvia Vatter

VÄTER – SUP E

MAKEOVER FOOD- T

DIESER ARTIKEL PASST IN BEIDE RUBRIKEN. EMIL GIBT GAS UND AUCH EMIL RENOVIERT. ES IST EINE KOMBI AUS BEIDEN. ICH WOLLTE SACHLICH BLEIBEN. NICHT EMOTIONAL. NEIN! ABER ES GEHT EINFACH NICHT! Eine absolute Herzenssache. Es ist erstaunlich, was man alles selbst bauen und gestalten kann, wenn man selbst ran geht. Oder so einen tollen Papa hat, wie ich es habe. Naja, ich kann ja schon Einiges handwerklich. Ein kleiner Bauarbeiter steckt also schon in mir. Eine kleine, mobile Küche. Das war schon sehr lange mein Traum. Ich wollte noch warten. Kostet ja alles Geld und Zeit und von beidem ist wenig da. Meinen Anhänger aus den 70ern (Hymer Eribette) habe ich vor ca. zwei Jahren gekauft. Nach einer Trennung war das die Ausbeute aus einem Frust-Shopping a la Edita. Es gibt Frauen, die kaufen Schuhe, bei mir war es der Wohnwagen und ein Smoker. Er sollte für Urlaub genutzt werden, für spontane Kurztrips. Blieb aber durch den Schritt in die Selbstständigkeit auf der Strecke. Das Catering lief im diesen Jahr gut an und es ist schon sehr anstrengend, einen Stand bei jedem Wetter auf- und abzubauen. Der Mensch vom Gesundheitsamt gab mir sozusagen den letzten Tritt in die richtige Richtung. „Sie haben doch alles da. Ist für Sie doch einfacher, Ihren ganzen Stand in einen Wagen zu packen!“ Danke hierfür nochmal! Und ich bereue es nicht. Mein Dad ist Vollblut-Renter und Vollblut-Handwerker. Er fährt viel mit seinem Wohnwagen und meiner Stiefmutter in der Welt herum. Damals kam er gerade von einem dreimonatigen Trip aus Skandinavien. Akkus also voll und er sollte eigentlich nur eine Verkaufsklappe reinschneiden. Den Rest wollte ich alleine machen. Schneiden war noch nie meine Stärke und man hat nur diese eine Chance, da kann man nicht öfter versuchen. Aber mein Vater ist absoluter Perfektionist. Als ich ihm sagte “Ich mach das alleine!”, zog er die Augenbraue hoch und rollte so ein kleines Bisschen die Augen. Schon als Kinder haben wir selbstgebaute Puppenhäuser bekommen, da wäre selbst Barbie die Spucke weggeblieben. Klitzekleine Fliesen, Schwingtüren, richtiges Licht, Wendeltreppe aus Holz, den selben Teppich wie aus meinem Kinderzimmer. Hach, Papa ist der Beste. Auch mein Bett war baugleich mit einem Schiff. Alles “homemade by Papa”. Er hat seine Sauna selbstgebaut mit passenden Relax-Liegen und geht immer bis ins kleinste Teil zur absoluten Perfektion. Ich schreibe das nicht nur, um bei meinem Dad zu schleimen. Er hat es einfach drauf, kommt aus der Branche. Der Gesundheitsprüfer und jeder, der den Wagen sah, staunte nicht schlecht, wieviel Stauraum geschaffen wurde und wie stimmig und funktional alles ist.

19_emil

4/17

OHNE PAPI IST A Also begann das Projekt „EDITA & EMIL FOOD-TRAILER powerd by Papa“. Der Haken: Wenig Budget! Nach meiner Arbeit und zwischendrin wurde also gesägt, geschliffen und lackiert, was das Zeug hält. Eine schöne Zeit, die ich sehr genossen habe, den oft sehe ich meinen Dad ja nicht und das schweißt einen sehr zusammen, so ein Projekt. Die Stunden kann man gar nicht zählen, aber die Beulen an seinem Kopf! Der Wohnwagen ist für Zwerge wie mich perfekt. Aber tückisch, da die Seiten sehr niedrig sind. Einige Löcher und Beulen hat mein Paps davongetragen und viel Schimpfe von seiner Frau und mir. Eine Mütze hätte viel abgehalten. Beim Lack haben wir einen hochwertigen Lack genommen, denn alles muss abwaschbar sein. So ein Food-Trailer muss funktionell sein. Arbeitsplatten sind Siebdruckplatten und jede Schraube wurde mit einem Schutz abgedeckt.


RE N O V I E R T

P ERHELDEN OHNE UMHANG

- TRAILER EDITA & EMIL

T ALLES DOOF .. Herausforderung: Die Dunstabzugshaube. Und nach langer Suche habe ich tatsächlich eine gefunden, die reinpasste in den kleinen Raum. Waschbecken braucht man zwei, für Hände und Geschirr, und auch das ganze Drumherum, wie Desinfektion oder SeifenPapiertuchspender hat in der kleinen Ecke Platz gefunden. Kühlung, Grillplatte und Platz zum Anrichten auf 1,69 x 1,98 Meter. Und ich muss auch noch rein. Alles machbar. Wir haben beide getüftelt und manchmal hätte ich fast alles hingeschmissen, aber Paps kam mit einer Lösung. Schon schön, so zusammenzuarbeiten und sich zu ergänzen. Ich habe wieder viel im Handwerk gelernt und freue mich schon auf viele Einsätze mit meiner Mini-Küche. Die hölzerne Klappe ist superschön geworden und hier muss auch an den TÜV gedacht

werden. Man kann nicht einfach alles so dranbauen und rumschnibbeln. Seitlich darf man nicht viel überstehen. Bei den Türen im Innenbereich braucht man Schließungen, die während dem Fahren nicht aufgehen können. Mein Dad hat im Wohnwagen-Bedarf spezielle Druckknöpfe besorgt. So kullert nichts rum oder kann zum gefährlichen Geschoss werden. Die ganzen Details und Veränderungen könnt Ihr auf unserer Facebook-Galerie verfolgen. Einfach mal reinschauen auf fb/editaverlag. Danke Paps für Deine Hilfe und den Support und dass Du an mich glaubst. Das ist für eine Tochter das Schönste! Lebt Eure Träume. Alles kann wahr werden, wenn man daran glaubt und die richtigen Menschen um sich hat! Der Artikel ist eine kleine Hommage an alle tollen Väter da draußen, die ihre Kids supporten und an sie glauben! emil 4/17_18


live love lichtbox MEHR ALS NUR BELEUCHTUNG

Jetzt kann man sagen: „Ach schon wieder ein ödes Lampengeschäft, na und?!“ Nö, ist aber kein 08/15-Beleuchtungs-Store. Alexander Truschel hat hier ein Symbiose aus Beleuchtung und Sound der Extraklasse geschaffen. Die modernen, stylischen Geschäftsräume zeigen, auf welchem Level gearbeitet und geplant wird. Durch das Zusammenspiel der LICHTBOX mit der Firma TRUSCHEL Elektrotechnik GmbH, die langjährige Erfahrung im Bereich moderner Energie- und Gebäudetechnik

IHR CONCEPTSTORE UND PLANUNGSBÜRO IN WORMS

Marktplatz 21 . 67547 Worms . Telefon: 06241 30 20 222 Öffnungszeiten: Di–Fr 09.30–12.30 Uhr und 14.00–18.00 Uhr Sa 10.00–14.00 Uhr . www.lichtbox-worms.de

17_emil

4/17

fotolia.com© VICUSCHKA

Bild Kati Nowicki

EMIL RE NOVIERT T

IM APRIL DIESEN JAHRES GING NICHT NUR DIE ERSTE EDITA & EMIL-AUSGABE AN DEN START. ALEXANDER TRUSCHEL ERÖFFNETE IN WORMS DIE LICHTBOX AM MARKTPLATZ. hat, können fundierte und auch übergreifende Gesamtkonzepte umgesetzt werden. Ganz gleich ob Privat oder Business. Durch die langjährige Erfahrung und Spezialisierung der Firma Truschel, die in Worms schon lange einen guten Namen hat, können fundierte und auch übergreifende Gesamtkonzepte in den Bereichen Beleuchtung, Audiosysteme und Raumakustik angeboten werden. Ganz gleich, ob für privat oder Business. Der Food-Trailer von “Edita & Emil” sollte perfekt ausgeleuchtet werden. Alexander war also unser Mann! Warmes Wohlfühlambiente kann nur mit perfekter Ausleuchtung geschaffen werden. Die LICHTBOXCrew hat ganze Arbeit geleistet. Die Sicherheit darf aber auch nicht fehlen. Schnell kann beim Arbeiten mit Strom mal etwas schief gehen. Hier sollte man nichts dem Zufall überlassen. Man will ja nicht gegrillt an der Decke hängen. Die Beratung ist verständlich, so dass man auch als Laie durchblickt. Das ist beim Thema Strom unabdingbar, gerade wenn dieser zum Arbeiten benötigt wird und so Einiges an Volt und Ampere zusammenkommt. Privatpersonen, Bauherren, Architekten, Innenarchitekten und Fachplaner- für jeden Anspruch gibt es eine Lösung. Nur mit einer durch-

dachten und professionellen Ausarbeitung ist es möglich, den entsprechenden Nutzen für das Objekt zu erzielen. Ein Schaufenster kann noch so schön dekoriert sein, wenn die Beleuchtung Mist ist, bringt auch die schönste Deko nicht wirklich was. Das Team ist spezialisiert im Bereich „Smart Home“. Das heißt, es können stimmige Konzepte zwischen den jeweiligen Themengebieten “Beleuchtung”, “Audiosysteme”, “Raumakustik” und „Smart Home“ erstellt werden. Eben mehr als nur ein Leuchten-Store! Ein schöner Satz von Alexander Truschel: „Licht bzw. Beleuchtung spielt in unserem Leben eine sehr wichtige Rolle. Es kann Emotionen wecken, unsere Stimmung beeinflussen, Aktivität fördern und Architektur betonen.“ Wo er recht hat, denn wir sind ganz in Love mit unserem Mini-Food-Trailer und der Umsetzung. Außerdem ist LICHTBOX Point-Of-SalePartner der Premiummarke OCCHIO, Fachhandelspartner der Marke NIMBUS sowie Partner von WEVER & DUCRÉ, MOLTO LUCE und Foscarini. Am besten mal einen Abstecher in den Store machen und inspirieren lassen. Mehr Bilder zum Food-Trailer-LICHTBOXProjekt gibts in unserer Facebook-Onlinegalerie.

NEU IN KIRCHHEIMBOLANDEN Petersstr. 41 – 67547 Worms /Küchen-Galeria

Q


NATU RAL BO RN

GRILLERS fotolia.com© VICUSCHKA

350 g Cranberries frisch oder gefroren 2 saure Äpfel (Granny Smith) 1 kleine rote Zwiebel 1/2 Tasse Zucker 3/4 Tasse Apfelsaft 1/4 TL Zimt Pfeffer, Salz

CRANBERRY-SAUCE reicht für 2 kleine Gläser, perfekt zu Wild, Sandwiches, Käse, Gegrilltem, Burger Die Äpfel waschen, das Kerngehäuse entfernen und in grobe Würfel schneiden. Die Zwiebel schälen und in feine Würfel schneiden, in einem Topf mit etwas Olivenöl glasig andünsten. Die Äpfel und Cranberries hinzugeben und alles gut vermengen. Jetzt den Zucker dazu. Circa 10 Minuten einkochen. Mit dem Apfelsaft ablöschen und die Hitze regulieren, weitere 10-15 Minuten vor sich hin köcheln lassen und mit den Gewürzen abschmecken. Dazu ein simples Brie-oder Käsesandwich. Auch zu Wild und Burger superlecker.

CURRY-KETCHUP

ALLES

H C S T A U Q IT SAUCE? M

4 2 2 cm 80 ml 1 80 g 60 ml 1 TL

Dosen Kirschtomaten Knoblauchzehen Ingwer Apfelessig kleine rote Zwiebel brauner Zucker Olivenöl Currypulver Salz, Pfeffer, Kreuzkümmel

reicht für 2 mittelgroße Gläser, zu Wurst, Pommes, Kartoffeln, Burger, Steak Den Knoblauch und Ingwer schälen und in kleine Würfel schneiden. In einer Pfanne mit Olivenöl andünsten. Die ersten zwei Dosen Kirschtomaten hinzugeben und einkochen lassen. Den Zucker und Apfelessig dazugeben. Weiter einkochen lassen. Dann die restlichen zwei Dosen Kirschtomaten hinzugeben, auf mittlerer Temperatur weiterköcheln lassen. Mit Curry, Kreuzkümmel, Salz und Pfeffer abschmecken. Alles mit einem Pürierstab fein pürieren und dann durch einen Sieb passieren. Hält locker eine Woche im Kühlschrank, in Einmachgläsern abgefüllt.

AVOCADO-SAUCE 1 Stück 1/2 100 g 1-2 1-2 EL

CHT! E B E N N I c h t a ll e s b e s s e r o b ic h . a , Sandw Sauce m z u F is c h

reife Avocado Limette, den Saft saure Sahne Knoblauchzehen gehackten Koriander (Petersilie o. Schnittlauch) Salz, Pfeffer Kreuzkümmel

g e r, er zum Bur A ll r o u n d e in p a a r te m n u e g b a u z h W ir ll t, d ie te s e g o n e r&C . zusamm zu Burge ie w o s G r il lg u t passen.

reicht für 1 mittelgroßes Glas, zu Fisch, Sandwiches, als Dip zu Nachos und Gemüse, Steak, Burger Avocado schälen und den Kern entfernen. Zutaten im Mixer vermengen. Geht superschnell und passt zu allem.

EMILS KLUGSCHEISSEREI:

(völlig gratis)

KORIANDER - LOVER ODER HATER? Warum empfinden es manche Menschen als seifig und stehen so gar nicht drauf und andere bekommen nicht genug vom Koriandergrün? Forscher fanden heraus, dass die Ursache für die unterschiedlichen Geschmäcker tatsächlich in den Genen liegt. In einer Studie von 2012 fanden die Forscher im Erbgut ein Gen, das für einen bestimmten Geruchsrezeptor codiert. Besitzt eine Person dieses Gen zweifach, dann reagiert der Rezeptor stärker auf das Seifige im Koriander und die Person empfindet das Kraut als ekelhaft seifig. Krass oder?!

Unsere mehrfach prämierten Wurstwaren gibt es frisch auf dem Wormser Wochenmarkt!

WAGYU Store

METZGERMEISTER PETER HEBAUER 5

Beim Wettbewerb des Fleischerverbandes auch unseren Probieren Sie n Rheinhessen zu regionalen Produkten s! Gerne berate haben unsere Wurstwaren Partyservice au h! lic rsön 5 x Gold & 3 x Silber geholt. wir Sie dazu pe

Metzgerei & Partyservice Peter Hebauer Schubertstraße 14 | 68623 Lampertheim-Hofheim Tel 06241/ 98 804 | mobil 0172 / 72 700 97

✰✰✰✰✰

Gutes Fleisch & Feine Weine DryAged Beef / Meenzer Muh® / OTTO GOURMET Special Cuts / Alte Wutz / FASSONA Wer gerne gutes Fleisch isst, kommt zu uns..... Einkaufsgutscheine // BEEF ABOs // Beeftastings

www.hebauer.info

Johannisstr. 8, Mainz/Altstadt, www.edel-beef.de, 06131-920 88 46

95 x 70_2018.indd 1

emil 4/17_16

03.12.17 22:05

Profile for Edita & Emil

Emil 04 17  

Emil 04 17  

Advertisement