Wandern in Dithmarschen

Page 1

WANDERN IN DITHMARSCHEN

16 WANDERWEGE BEWEGUNG KULTUR GENUSS

1


04  06  09 10  12

Inhalt

bis 05

Flachlandwandern in Dithmarschen

Elbehafen Brunsbüttel am Schnittpunkt von Elbe und Nord-Ostsee-Kanal VIELSEITIG | TRIMODAL | LEISTUNGSSTARK

bis 07

Das ist Dithmarschen

Wattwandern

bis 11

Fernwanderwege

bis 45

16 Wanderwege

Brunsbüttel Ports GmbH Elbehafen | 25541 Brunsbüttel Fon: +49 (0) 4852 884-0 info-bp@schrammgroup.de Brunsbüttel Ports GmbH

company of

www.schrammgroup.de

30  46

bis 31

Karte mit Wanderwegen

bis 51

Erlebnisrundweg Friedrichskoog Kurze Wanderwege Trimm-Dich-Pfade Barfußpfade

52

bis 58

Wandercheckliste HISTOUR Radfahren mit Weitblick Landcafés und Hofläden Digital unterwegs Tourist-Informationen Impressum

3


Lust auf eine Wanderung?

Dithmarschen lässt sich hervorragend zu Fuß erkunden. Es müssen nicht immer die Berge sein, auch eine Flachlandwanderung hat ihre Reize – bei uns ist das Land nicht nur flach und der Himmel unendlich weit. Entdecken Sie eine abwechslungsreiche

Landschaft zwischen Geest und Marsch. Ob durch Wald und Wiesen, am Wasser entlang oder vorbei an Sehenswürdigkeiten – die verschiedenen Routen durch Dithmarschen laden zum Wandern ein und das naturnahe Erlebnis bietet einen erholsamen Ausgleich

zum hektischen Alltag! Lassen Sie sich verzaubern von Dithmarschens Vielfalt und dem beeindruckenden Panorama. Es gibt kaum eine Möglichkeit, die Natur so intensiv mit allen Sinnen zu erleben. In dieser Broschüre finden Sie neben 16 ausgearbeiteten Wanderrouten Fernwanderwege, Spazierwege, Trimm-Dich-Pfade und Barfußpfade in Dithmarschen. Jede Wanderroute ist mit einem QR-Code ausgestattet, der Sie mit dem Smartphone direkt zu den Routen auf unserer Internetseite leitet. Hier bekommen Sie die GPX-Dateien zu jeder Route als Download oder die Routen als

PDF zum Herunterladen. Zudem finden Sie weitere Genusspunkte, Sehenswürdigkeiten und vieles mehr. Also rein in die Wanderschuhe und raus in die einzigartige Natur! Die gesamte Vielfalt Dithmarschens, Unterkünfte und Ausflugsziele finden Sie unter:

www.echt-dithmarschen.de echt.dithmarschen​ echt.dithmarschen

Ich wanderte alle Wege dieser Broschüre ab und kann behaupten, dass die Strecken wunderschön sind und für den Flachlandwanderer bestens geeignet. Mit den Wanderrouten dieser Broschüre erlebt man eine Reise durch die schönsten Plätze Dithmarschens, erlebt Marsch und Geest hautnah und kann zumeist die Ruhe fernab der großen Touristenströme genießen. Ich durfte diese Strecken bewandern und bewerten und freue mich über das Ergebnis. „Nur wo du zu Fuß warst, warst du wirklich“. Viel Spaß auf Dithmarschens Pfaden. Thomas Antonczyk, DWV-Wanderführer und Nationalpark-Wattführer

5


Region Dithmarschen

hunde und Kegelrobben ein Zuhause. Aber auch viele Vogelarten wie der Alpenstrandläufer, der Knutt, der Austernfischer und zahlreiche Enten- und Möwenarten – um nur einige Beispiele zu nennen – sind in Dithmarschen zu finden. Natürlich darf bei einem Besuch in Dithmarschen ein Tag an der Nordsee nicht fehlen! Und wenn sich das Meer zurückzieht, geht´s ab ins Watt zu einer geführten Wattwanderung.

Direkt an der Nordsee gelegen begeistert die schöne Region Dithmarschen mit ihrer endlosen Weite und unberührten Natur. Egal ob Familienspaß für Klein und Groß, Entschleunigung für Erholungssuchende, unberührte Landschaften an der Nordsee und im grünen Binnenland für Naturgenießer, vielfältige Möglichkeiten für Abenteuerlustige, kilometerweise Küste für Wasserliebhaber oder zahlreiche Gelegenheiten für Sportbegeisterte – hier kommt jeder auf seine Kosten! Dithmarschen verfügt über eine einzigartige und reizvolle Landschaft, die es zu erkunden gilt. Die Region teilt sich auf in Marschund Geestgebiete. An der Küste beginnt

die Marsch, welche dem Meer durch Landgewinnung abgerungen wurde. Die Geest bildete vor 4.000 Jahren die Küstenlinie. Den Geestrand bezeichnet man deswegen auch oft als „Klev“. Diese Landschaftsform zeichnet sich aus durch eine seichte Hügellandschaft mit vielen Wäldern und bewaldeten Feldgrenzen, den sogenannten Knicks – ein wahres Wanderparadies im Herzen der Natur. Dithmarschen bietet vielen Tierarten ein Zuhause. Dadurch, dass ein Teil des Nationalparks Schleswig-Holsteinisches Wattenmeer in der Region liegt, finden hier Muscheln, Schnecken, Würmer, Krebse, viele verschiedene Fischarten, aber auch See-

Die Eider, Schleswig-Holsteins längster Fluss, ist eingebettet in sattgrüne Wiesen und gesäumt von naturbelassenem Schilf und Seerosenbeeten. Sie windet sich malerisch und gemächlich der Nordsee entgegen und bietet Naturliebhabern, Wassersportlern und Anglern vielseitige Freizeitmöglichkeiten. Der Nord-Ostsee-Kanal ist die meistbefahrene künstliche Wasserstraße der Welt. Auf seinen fast 100 Kilometern von Brunsbüttel bis Kiel hat er jede Menge Attraktionen zu bieten: Radwanderer haben die Wege an seinen Ufern für sich entdeckt und Technikfans begeistern sich an Hochbrücken, Schleusen, Fähren und Tunneln. Eindrucksvoll sind die luxuriösen Kreuzfahrtschiffe, die den Kanal passieren.

Aber auch das Dithmarscher Binnenland hat einiges im Angebot: besichtigen Sie eines der Dithmarscher Museen, bummeln Sie durch eine der Innenstädte oder besuchen Sie eine der verschiedenen weiteren Ausflugsmöglichkeiten. Ob der Steinzeitpark in Albersdorf, das KOHLosseum in Wesselburen, das Waldmuseum in Burg oder der Land und Leute Erlebnishof in Oesterwurth – hier ist eine ordentliche Portion Spaß vorprogrammiert. Wo auch immer man in Dithmarschen ist: tief Luft holen, die Landschaft genießen und die Nähe zum Wasser spüren.

7


Wattwandern in Dithmarschen

Wandern

in Dithmarschen

Wenn sich das Meer zurückzieht heißt es muscheln, kleinen verschiedenen SchneHose hochkrempeln, Schuhe aus und ab ckenarten und Krebsen, ist einer der beins Watt! Wattwandern gehört zu den einkanntesten Bewohner der Wattwurm. drucksvollsten Erlebnissen eines Besuches In Büsum geht es sogar mit Pauken und in Dithmarschen. Hier erleben Sie die NaTrompeten ins Watt: beim tur mit allen Sinnen – Sie fühlen den Schlick Wattenlaufen mit unter den Füßen, riechen das Meer, schmeMusik. Und das cken das Salz auf den Lippen, hören die schon seit leichte Brise und sehen die wunderschöne über 100 Landschaft um Sie herum! Jahren! Egal ob Kinder-Wattführung, Wattwanderung mit Hund, Salzwiesen-Exkursion oder Krabben fischen – hier ist für jeden Geschmack etwas dabei! Bei einer Wattwanderung mit den orts- und sachkundigen Nationalpark-Wattführern enthüllt sich was übrigbleibt, wenn sich das Meer bei Ebbe kiInformationen zu Wattführungen: Wattführergemeinschaft Dithmarscher Nordseeküste: lometerweit zurückdas ganze Jahr über Termine zu Wattführungen mit Hund, Salzwiesenexkursionen, zieht. Das Gewimmel heimat- und sachkundliche Wattführungen, Wattführungen mit „Krabbenfischen“ u. v. m. www.watterleben.de der unzähligen LebeDe Büsumer Wattenlöpers: wesen im Watt kann Kinder- und Familienwattführungen, Kräuterführungen mit Verkostung u. v. m. man dabei manchmal www.buesum-fuehrungen.de erspüren und in der Schutzstation Wattenmeer: Wattwanderungen für Kinder, Trischendammspaziergänge (Friedrichskoog) u. v. m. Vielfalt doch nur erwww.schutzstation-wattenmeer.de ahnen. Neben RasenLorenz Greve: ringelwürmern, MiesWatt bewusst wahrnehmen und verstehen, Führung in eine geheime verborgene Welt voller Leben, u. v. m. www.adler-eils.de/schiffstouren/wattfuehrung/

9


Fernwanderwege Nord-Ostsee-Wanderweg Der Nord-Ostsee-Wanderweg führt über 117 Kilometer durch die vielfältige Landschaft Schleswig-Holsteins. Der Fernwanderweg erstreckt sich über fünf Etappen und verläuft von Meldorf bis nach Kiel. In Dithmarschen verläuft die erste Etappe des Wanderweges. Der Weg beginnt in Meldorf und führt an einigen Sehenswürdigkeiten wie dem Meldorfer Dom entlang. Weiter geht es über Feldwege durch beschauliche Dörfer. Der Weg führt vorbei an einem Gräberfeld, einem Großsteingrab und den Resten der Marienburg bei Tensbüttel-Röst. Sie wandern durch Wäldchen und stoßen dann auf einen Teil des Ochsenweges. Lassen Sie die sogenannten „Riesenbetten“, Großanlagen der Jungsteinzeit, hinter sich. Hier ist ein Abstecher in den Steinzeitpark Dithmarschen lohnenswert! Durch Wald- und Feldwege führt der Weg an den Nord-Ostsee-Kanal. An diesem laufen Sie bis zur Gieselaukanal-Schleuse entlang. Sie überschreiten die Schleuse und verlassen Dithmarschen.

10

Schlei-Eider-Elbe-Wanderweg Der Schlei-Eider-Elbe-Wanderweg weist eine Länge von 260 Kilometer auf und verläuft von Schleswig an der Schlei entlang bis nach Hamburg-Blankenese an der Elbe. Der Fernwanderweg, der aus insgesamt 12 Etappen besteht, erstreckt sich vorbei an einer geschichtsträchtigen Landschaft und bekannten Sehenswürdigkeiten. In Dithmarschen überquert der Schlei-Eider-Elbe-Wanderweg die Eider in Pahlen. Weiter geht es durch Moor- und Sumpfgelände, Waldgebiete und Feldwege bis nach Albersdorf. Sie wandern vorbei an Grabanlagen der Jungsteinzeit und ein kleines

Stück auf dem Ochsenweg entlang. Weiter geht es auf Feld- und Waldwegen vorbei an Großsteingräbern und Grabfeldern bis nach Meldorf. Hier führt der Weg vorbei an Sehenswürdigkeiten wie dem Meldorfer Dom durch das Zentrum der Stadt. Sie wandern durch Anhöhen der Geest, vorbei an einer Kriegsgrabstätte auf dem Kleve bis nach St. Michaelisdonn. Unterhalb des Kleverandes geht es dann Richtung Burg, wo Sie durch die Ortsmitte am Bökelnburgwall vorbeiwandern. In Hochdonn überqueren Sie den Nord-Ostsee-Kanal und verlassen Dithmarschen.

Dithmarscher Jakobsweg Der 90 Kilometer lange Dithmarscher Jakobswanderweg ist Bestandteil des mittelalterlichen Handelsweges entlang der Nordseeküste. Er führt durch abwechslungsreiche Landschaftsteile: Marsch, Geest, Deiche, Köge, Strandwälle, alte Steilküsten, sowie durch Fluss- und Meeresniederungen. Der Weg verläuft von der Eiderbrücke bei Friedrichstadt an 12 Kirchen vorbei bis Brunsbüttel. Der Wanderweg besteht insgesamt aus sechs Etappen und verläuft durch Orte wie Hemme, Weddingstedt, Hemmingstedt, Meldorf, Windbergen, St. Michaelisdonn, Eddelak und Brunsbüttel. Im Anschluss hat man die Möglichkeit den Anbindungsweg zur Via Jutlandica bei Glückstadt zu wandern. Der Dithmarscher Jakobsweg wurde als Teil des europäischen Jakobusweges erstellt. Zudem ist er aufgenommen in das europäische Jakobuswegenetz und das ist Bestandteil des europäischen Kulturerbes. www.dithmarscher-landeskunde.de


1

Mötjensee & Seeadler

Wanderweg durch die Lundener Niederung zu den imposanten Seeadlern

Streckenlänge ca. 12,5 km Dauer ca. 3 Std.

WISSENSWERTES

Start- und Zielpunkt NaTour-Centrum Lunden

Moore - das Vermächtnis der Eiszeit! Es begann vor 15.000 Jahren. Die zurückweichen-

unzerschnitten gebliebenen Niederungsge-

M

gilt als eines der letzten großen, weitgehend

ee uss

e ahd

Lundener Moor

Lunden

biete Schleswig-Holsteins. Am Mötjensee

e r Moor weg Kremp e l

Krempel

bei Rehm-Flehde-Bargen im Naturschutzge-

Schlichting

Krempeler Moor

biet Mötjenpolder ist seit einigen Jahren ein Seeadlerpaar heimisch. Jährlich schlüpfen hier Seeadler-Junge. Der Aussichtsturm ermöglicht einen traumhaften Blick über die Lundener Niederung. Mit etwas Glück kön-

Groven

Fl

se e

g

h a us

gebiet

6 L 15

Birkenwe

er C ehd

Schlichtingermoor

Mötjensee

FlehdeHemmerfeld

L 302

Naturschutz-

Asmusweg

werden – Fernglas nicht vergessen!

Kleinmoor

Schlichtinger Chaus see

Rehm -

Flehderwurth

nen die imposanten Seeadler beobachtet

Weitere Informationen finden Sie auf unserer Website. Einfach QR-Code scannen!

12

cha

3.500 Hektar große Lundener Niederung

Hennstedt 6 km

� Schwimmbadcafé, Lunden � Ute’s Rad- und Wandercafé, Krempel � Hotel & Restaurant Lindenhof 1887, Lunden

Mahde

.

GENUSSPUNKTE

nem See, der verlandet. Die insgesamt rund

Moorweg

lmstr

� NaTour-Centrum, Lunden � Heimatmuseum, Lunden � Wanderpark, Lunden � Lundener Niederung � Aussichtsturm am Mötjenpolder

eines Moores beginnt im Lehrbuch mit ei-

Friedrichstadt 8 km Wilhe

SEHENSWERTES

die heutigen Moore gelegt. Die Geschichte

Wollersum

Koo g

den Gletscher hatten das Fundament für

Bargen Heide 13 km

Mötjenpolder Gerichtsweg

© by kartenwerk 010200311210304

Dammbrücke


2

Flache Berge – weites Moor

Streckenlänge ca. 12,5 km

Wanderung zum Vierrutenberg durch das abwechslungsreiche Dörplinger Moor

Dauer ca. 3 Std.

WISSENSWERTES

Start- und Zielpunkt Park, Pahlen

Die Hügellandschaft Dörplings setzt sich, von Knicks gesäumt, in der Feldmark fort, um dann über flache Wiesen und Weiden in eine arten-

Pahlhorn

reiche Auen- und Hochmoor-Landschaft überzugehen. Der Blick über die weiten Moorniede-

E id e r

rungen ist malerisch schön. Durch den Buddelberg auf dem alten Klein-

Schütting

72

L1

bahneinschnitt geht es den Redderberg rauf

Pahlhude

Heide 17 km

Pahlen

und wieder runter bis zum „Bermudadreidünne Stelzen und ein leichtes, bewegliches Dach: Bei dieser für unsere modernen Augen

K46

© by kartenwerk 010200311210303

Dellstedt

� Café Eiderland, Pahlen

um einen Vierrutenberg, im Volksmund auch

� Landgasthof Dörplinger Krog

„Wronbarg“ genannt. Rutenberge sind sehr

� Restaurant Pahlazzo, Pahlen

Info-Tafeln vor Ort.

Dellstedter Birkwildmoor

ungewöhnlichen Konstruktion handelt es sich

Erntespeicher. Weiteres entdecken Sie auf den

nau

ele

Hövede

GENUSSPUNKTE

alte, früher in ganz Europa weit verbreitete

Naturschutzgebiet Ti

nau

� Parkanlage, Pahlen � Dörplinger Kleinbahneinschnitt � Grabhügel auf den Heilohkoppeln � Vierrutenberg „Wronbarg“ � Eidertalkante Dörpling-Hohenlieth

eck“. Hier befindet sich der Hellhornberg. Vier

Hohenlieth

Dörpling

Tie le

SEHENSWERTES

Weitere Informationen finden Sie auf unserer Website. Einfach QR-Code scannen!

15


3

Klaus-Groth-Wanderweg

Auf den Spuren Klaus Groths – Niederdeutscher Lyriker und Schriftsteller

Streckenlänge ca. 18 km Dauer ca. 4:30 Std.

WISSENSWERTES

Startpunkt Museumsinsel Lüttenheid mit Klaus-Groth-Museum, Heide Zielpunkt Töpferdenkmal, Tellingstedt

Wie oft mag der junge Klaus Groth wohl den

50 L1

che nstr .

Spanngrund

chlöß

Der knapp 18 Kilometer lange Klaus-Groth-

Fr i t z

Fernmeldeturm

ner C

ema

nn-R

Markt

derschöner Natur ein.

B203

ho der

L31 6

lme

r. r St

K41

Be

wohlder Str. nn e

er S tr .

An de r B und en s ch

d

Lüb

Meldorfer Str.

Rüsdorfer Moor Duvenheide

t has

e ed t

tr. rS

Gaushorn

Schrum

Schrum

g we

h as

te d

t er

B5

der

Str

.

N

K 40

16

Hohenheide eide

Nordhastedt

ord

Hei

Weitere Informationen finden Sie auf unserer Website. Einfach QR-Code scannen!

AS 3 Heide Süd

A 23

Meldorf 13 km

© by kartenwerk 165010311210304

s

bro o sweg k

Fel d

Frit z

-Tie

an

es

Süderwisch

Welmbüttel

e s st r .

Do rfstr.

de m

u nd der B An

Süderholm

R e n d sb u r g

Rüsdorf

in g n-R

3

B20

Südermühle

No

Bennewohld

HEIDE

Str.

Ha mb ur

S tr.

Ostroher und Süderholmer Moor

N or

ten laden zu einer ausgiebigen Rast in wun-

Hamburger

Südermoor

ender Am S

Büsum 23 km

Dithmarschens. Zahlreiche Sitzmöglichkei-

-Tied

We st e r borste l str. Westerborstel

hld rwo rde

s el

Ostrohe

Grundhof

Rennbahn Fichtenhain

W a l ds

W

Berg

u

ide r

Verwandtschaft.

K42

Kringelkrug

Kreistannen

Tellingstedt

Bergelieth

He

Jungsparadies“. Hier wohnte ein Teil seiner

gebiete und zeigt die vielseitige Landschaft

Rederstall

tr.

dsa

n

� Snövit Café, Tellingstedt

auf, er beschrieb den Ort später gar als „Min

Wanderweg führt über Wald- und Moor-

Barkenholm

Aukrug Beim Steinofen

ing

� Restaurant am Wasserturm, Heide

Waldstedt

h.

in der Heider Innenstadt

fen. Denn in Tellingstedt hielt er sich gerne

es

� Restaurants und Cafés

Auf jeden Fall ist er ihn ziemlich oft gelau-

la ok

GENUSSPUNKTE

Süderheistedt

L14 7

lich selbst nicht so genau gewusst haben.

Weddingstedt

stedt gelaufen sein? Das wird er wahrschein-

. r Str ge

� Museumsinsel Lüttenheid, Heide � Wasserturm, Heide � Süderholmer Moor � Töpferdorf Tellingstedt � St. Martins Kirche, Tellingstedt

Vierth

L149

Weg von Heide ins Paradies nach Telling-

Br

SEHENSWERTES

Albersdorf 6 km

Tellingstedter Weide


4

Rundwanderweg Heide – Tour 2

Streckenlänge ca. 8,5 km

WISSENSWERTES

Wanderung durch eine traumhafte Moorlandschaft

Dauer ca. 2 Std.

A l t er

Startpunkt frei wählbar

nS

Landweg

A

teen o be

Kringelkrug ge ug

Diese Route ist mit ca. 9 Kilometern der längste der 3 Wanderwege rund um Heide.

Kreistannen

150

Auf idyllischen Feldwegen führt der Weg

L

Twi e

r.

henst h l öß c Walds c

Ostroher / Süderholmer Moor

te

Spanngrund

ogelsang

durch das Ostroher Moor vorbei an kleinen

Im Dorfe

Grundhof

Rennbahn Fichtenhain

Ostro h e r Weg

Seen. Weiter geht es durch das Süderholmer Moor bis nach Süderholm. Viele Bänke entlang der Tour laden zu einer kleinen Verschnaufpause ein. Auch wenn es „Rundwanderweg“ heißt, kann man diesen landschaftlich schönen

Stifts dor

fer

Str.

S üderholmer Str.

B 203

Str.

Rüsdorf F

n - R i ng

Meldorfer Str

Rüs

Süderholm

ing

HEIDE

Rundweg auch wunderbar mit dem Fahrrad erkunden. Fußstapfen auf Hinweisschildern weisen den

� Süderholmer Moor und Ostroher Moor � Die Heider Innenstadt mit vielen Genusspunkten und Sehenswertem ist in nur 2 km fußläufig erreichbar.

Wanderern und Fahrradfahrern den richtigen Weg durch diese schöne Landschaft im Herzen von Dithmarschen.

L 31 6

Weitere Informationen finden Sie auf unserer Website. Einfach QR-Code scannen!

m an

Büsum 23 km

tr.

Meldorf 12 km

Hamburger

nn-R

S tr. hde- Ro

Husumer S

Markt

ema

an n

tr.

-Tied

Amtm

Frit z

SEHENSWERTES

e Tie d r i t z-

© by kartenwerk 010200311210304

Albersdorf 10 km

19


Rund um Weddingstedt

Streckenlänge ca. 10 km

Abwechslungsreiche Wanderung durch Feld und Flur, Wald und Kultur

WISSENSWERTES

Weddingstedt

K43

Nordfeld

rung. Diese beginnt und endet im vor über

Heidkrug

Borgholz

t er S roh r.

Dellweg Die vor nicht langer Zeit restaurierten Bau-

au ds lan ok

wieder weite Ausblicke in die traumhafte

L15

Landschaft. r. tenst Hols

r.

i ch e

Doppe l V o ß wu r

th

e

Walds c

20

h l öß c

Weitere Informationen finden Sie auf unserer Website. Einfach QR-Code scannen!

Heide 2 km

0

Spanngrund

Vogelsang

henst

Rugenbarg

Kringelkrug

obe

Weddinghusen

teen

der Kreistannen – und ermöglicht immer

A

Kreistannen

Aukrug

Beim Steinofen

nS

durch einen dichten Fichtenwald – den Hei-

Landweg

Die als Weg 6 ausgeschilderte Route führt

A l t er

� Waldcafé Lounge Altes Forsthaus, Heide

Br

Waldstedt

K77

werke, die St. Andreas-Kirche und die Mühle „Aurora“, sind besonders sehenswert.

Westermoorweg

Ost

Kreisstraße

Str.

850 Jahren urkundlich erwähnten Wed-

� Koll’s Gasthof, Weddingstedt

Norderheistedt

Hei der

schöne und abwechslungsreiche Wande-

dingstedt.

GENUSSPUNKTE

Stellerdamm

Heide zu sehen. Der Besucher erlebt an der eg Dellw

� St. Andreas-Kirche, Weddingstedt � Grabkammer Steenoben � Mühle Aurora, Weddingstedt

Lunden 16 km

fenheiten sind zwischen Weddingstedt und Grenze zwischen Marsch und Geest eine

Start- und Zielpunkt Dorfplatz Parkplatz, Weddingstedt

Vielfältige Landschaften und Wegbeschaf-

SEHENSWERTES

Dauer ca. 2:30 Std.

Grundhof

Im Dorfe

Twi ete

5

Rennbahn Fichtenhain

Ostro h e r Weg

© by kartenwerk 010200311210303

Os Süd


6

Hebbel Rundwanderweg – Dichterpfad 2

Streckenlänge ca. 11 km

Auf Hebbels kreativem Wanderweg die Atmosphäre wahrnehmen

Dauer ca. 2:45 Std.

WISSENSWERTES

Start- und Zielpunkt Tourist-Information, Am Markt, Wesselburen, Parkplatz

In seinem Gedicht „Bubensonntag“ erwähnt Friedrich Hebbel einen Rundweg, den er als

L 15

L3

05

Müh

lens

Deic

hstr.

Balkhemm

tr.

Nor der

„kleinen Welt“ zu bekommen. Wandern Sie auf den Spuren Hebbels und

Doh

Wesselburen

rns

kirc

tr.

hwe

Norddeich

g

sch

fuß

sichtbar ist die auf einer Wurth stehende St. Bartholomäus-Kirche mit ihrem charakWe hre n

Oken Oken

Süderdeich

� St. Bartholomäus Kirche, Wesselburen � Hebbelmuseum, Wesselburen � KOHLosseum, Wesselburen

teristischen Zwiebelturm. Das Wahrnehmen seiner Umgebung beim Wandern war das prägendste und wichtigste Element auf Hebbels kreativem Werdegang. Und wer weiß, vielleicht reizt Hebbels

GENUSSPUNKTE � Gartencafé Süderdeich � Da Pino, Wesselburen � Ulmenklause, Wesselburen � Restaurant Paros, Wesselburen

Lieblingsweg auch Ihre kreative Ader!

Bojekammer

.

fstr nho

Bah

56

.

fstr

L1

Weg zer

L 15

S ch

Dor

Büsum 12 km

4

ee Heider Chauss

Weg

SEHENSWERTES

imposant und aus kilometerweiter Ferne

wa r

Loll

r

mme

Fahrengreth

sich wirken. Machen Sie Rast auf den besonderen „Baumelbänken“. Ausgesprochen

str. nhof B ah

rweg eiche ordd

N

enhe Todt

lassen Sie die wunderschöne Marsch auf

Wulf-Isebrand-Str. Vogelstangenweg

Ekene

A m Holm

Hammweg

Kind häufig ging, um Abstand von seiner

6

Eidersperrwerk 9 km

mmer

Bojeka

weg

Weitere Informationen finden Sie auf unserer Website. Einfach QR-Code scannen! Heide 15 km © by kartenwerk 010200311210304

23


7

Land, Watt und Meer

Streckenlänge ca. 7 km

Einblicke in das Nordseeheilbad Büsum und das Wattenmeer SEHENSWERTES

Dieser kleine Spaziergang am Wattenmeer

� Familienlagune Perlebucht, Büsum

einzigartige Natur Büsums und der Um-

� Adventure Golf, Büsum

gebung zu erkunden. Die Geschichte und

� Phänomania, Büsum

Entwicklung des Landstriches lässt sich

� Museumshafen, Büsum

zwischen Feldern und Deichen hautnah

� Fußgängerzone Alleestraße, Büsum

erleben. Dieser Wanderweg führt Sie vom

A23/Heide 20 km

und um Büsum herum lohnt sich, um die

h eic ned

ich

- Pa

wei Sch

n -St

tr. er S Heid

usener Str.

Büsum

ntör n Ha f e

d e s t r a n d

e s tr.

r.

N o rd s e

est

Büs um er Wa tt

P I E P

sel

Alle

a

Deic hh a

r.

24

edr

u ls e

Weitere Informationen finden Sie auf unserer Website. Einfach QR-Code scannen!

Hirtenstall Fri

Nordsee zurück zum Zielpunkt.

B

In

� Krabbe am Hafen, Büsum

herum: Am idyllischen Hafen vorbei, durch und schließlich über den Deich direkt an der

St r.

'n

� Kolles Alter Muschelsaal, Büsum

rist-Information einmal rund um Büsum den Hochzeitswald und ruhige Wohngebiete

h er

Dithmarsc

Erlengrund Erlen grund

Watt

� Teestube am Hafen, Büsum

Start- und Zielpunkt Watt’n Hus, Südstrand 11, Büsum, Parkplatz

Startpunkt am Watt’n Hus und der Tou-

GENUSSPUNKTE

Dauer ca. 1:45 Std.

WISSENSWERTES

Seg

eltö

rn

©by kartenwerk 010200311210303


Steinzeitpark, Lisbeth ehrn Diek und Gieselautal

8

Streckenlänge ca. 5,5 km

WISSENSWERTES

Vom Steinzeitpark bis zum Gieselautal

Dauer ca. 1:30 Std. Start- und Zielpunkt Steinzeitpark Dithmarschen, Albersdorf, Parkplatz

Der Weg verbindet den Steinzeitpark, das Teichgebiet Lisbeth ehrn Diek und das Gie-

.

hstr.

8 No rd e

F r i e d r ic

L1 4

16

rstr

L3

Heide 14 km

selautal miteinander. Sch

war

zer

Ba hn ho fs tr

Diese fast 6 Kilometer lange Wanderung ist We g

.

Wa l d s t r.

r.

in das Leben während der Steinzeit und in die vielfältige Flora und Fauna eintauchen.

ers

dor

Im malerischen Gieselautal mit umliegen-

fer

Str

dem Waldgebiet kann man die besondere Ruhe des Waldes erleben und dabei dem

.

tr.

nst

und lässt die Besucherin bzw. den Besucher

r S tr.

Alb

Süders

hle

Albersdorf Bunsohe

nd W u l f - I s e b r a - S t r.

für Jung und Alt gleichermaßen interessant

Plätschern der kleinen Au lauschen.

K3

5

Die Gieselau ist ein naturnah erhaltener Bach, umgeben von Auenwiesen und Er-

K46

Suh

rt-W

eg

Wennbüttel

lenbrüchen und schließt sich direkt an den

SEHENSWERTES � Steinzeitpark Dithmarschen, Albersdorf � Großsteingrab Brutkamp, Albersdorf � Gieselautal � rekonstruierter Grabhügel im Steinzeitpark Dithmarschen, Albersdorf

Steinzeitpark Dithmarschen an, dem man nach erfolgreicher Wanderung noch einen

G i e se la u

Meldorf 18 km

L31 6 6 L14 L145

A23/Hamburg 93 km

© by kartenwerk 010200311210303

Besuch abstatten kann.

Weitere Informationen finden Sie auf unserer Website. Einfach QR-Code scannen!

27


Domstadt Meldorf: Blick von der Geest

Streckenlänge ca. 6,5 km

Mit Blick auf das Meldorfer Panorama zum charmanten Bauerndorf Wolmersdorf

WISSENSWERTES

Heide 13 km

ersdorf gewährt einen immer besseren Aus-

� Dithmarscher Bauernhaus, Meldorf � Meldorfer Dom � Altes Pastorat, Meldorf � Mühlen, Meldorf

blick auf den Dom, die Silhouette Meldorfs

He i d e

Auhof

Der Wanderweg startet in Meldorf und führt

Haf

anfangs durch die Stadt. Weiter geht es dann Richtung Geest, von der man einen tol-

� Dom Café Meldorf

dern vorbei, bis es schließlich zum schönen

rb

weg

geht. Von hier aus verläuft die Strecke wieke laden zu einer kleinen Verschnaufpause während einer Wanderung ein.

Nindorf

Öst e r s t r. z we

Buntenhof

Mar

ner

. Str

M a r s ch

g

B431

L32 7

str.

B5

Im Felde

Elpersbüttel

L13 8

Weitere Informationen finden Sie auf unserer Website. Einfach QR-Code scannen!

Meldorf

h a u s se e

und landschaftlich geprägten Wolmersdorf der zurück nach Meldorf. Ausreichend Bän-

28

en c

Büttels

führt an Wiesen, Knicklandschaften und Fel-

Brunsbüttel 30 km

� Südermühle, Meldorf

aum

Gr en

� Ristorante Mama Leone, Meldorf

. B5

tr

und die umliegende Landschaft.

len Blick auf die Umgebung erhält. Der Weg

Start- und Zielpunkt Info-Tafel am Grenzweg/

Albersdorf 17 km

Der stetig leicht ansteigende Weg bis Wolm-

rS

SEHENSWERTES

GENUSSPUNKTE

Dauer ca. 1:30 Std. Österstraße Meldorf / bei der ARAL Tankstelle

Weide

9

Wolmersdorf © by kartenwerk 010200311210304


Norddeich

Wesselburenerkoog Schülp Hillgroven

Eider

7

6

Wesselburen Wesseln

a

Eesch

Trennewurth

Heide Süd

9

11

Guden -dorf

10

n

ah enb

14

Buchholz

Quickborn Brickeln

12

Fähre Burg

Burg Vaalermoor

Vaale

Wacken Mehlbek Kaaks

B430

Schenefeld

Warringholz

Thaden

Schenefeld 7

A23

HanerauHademarschen

6

Bendorf

Gokels

Steenfeld HanerauBeldorf Hademarschen

Fähre Fischerhütte

Offenbüttel

Holstenniendorf Gribbohm Fähre Hochdonn

Hochdonn

n

Fähre Hohenhörn

Prinzenmoor

al Fähre Oldenbüttel -Kan tsee s O Oldenbüttel d r o N

Wrohm

Osterrade

Grünental

Hohenhörn

Schafstedt Schafstedt 5

Eggstedt

e Großenrade

Süderhastedt

Krumstedt

Frestedt

Windbergen

Wolmersdorf

h

8 Tensbüttel-Röst TensbüttelRöst

Albersdorf 4

Röst

Odderade

Bunsoh Wennbüttel

Albersdorf

Arkebek

Immenstedt

Welmbüttel

B2 03

Bargstall

Hohn

Friedrichsholm

Christiansholm

Hohner Fähre nur Personen nur saisonal

Dellstedt

Dellstedter Birkwildmoor

Süderdorf

Tellingstedt

r

B202

Meggerdorf

Alt Bennebek

Tielenhemme

Eide

Erfde

2 Hövede

Dörpling

Pahlen

Schalkholz

Schrum

Gaushorn

Bargen Bargener Fähre nur Personen nur saisonal

Wallen

Westerborstel

Nordhastedt

Nindorf Farnewinkel

St. Michaelisdonn

Barlt

s

Sarzbüttel

Fiel

Meldorf Bargenstedt c

r

Hemmingstedt

Busenwurth

Nordermeldorf Elpersbüttel

Helse

KaiserinAugusteViktoriaKoog

Lieth

3

4

HEIDE

Süderholm

3

Barkenholm

Süderheistedt Ostrohe

Weddingstedt

5

Linden

Glüsing

Hollingstedt

Bergewöhrden Delve

enn Hennstedt

StelleWittenwurth Norderheistedt

Epenwöhrden

Thalingburen

Barsfleth

Nordermeldorf

Kleve

Horst

A l t e So rg

Bergenhusen

5 0 6 2 210

20 3

r k . d e • 41

4 Rundwanderweg Heide – Tour 2

2 Flache Berge – weites Moor 3 Klaus-Groth-Wanderweg

Mötjensee & Seeadler

WANDERWEGE:

Jakobsweg

Schlei-Eider-Elbe-Wanderweg

Nord-Ostsee-Wanderweg

Elbe

Schleusen

Fähre Brunsbüttel

B43 1

Beidenfleth

Hochfeld

Kremperheide Neuenkirchen

Fähre

13 Rundwanderweg Burg – Forst Christianslust 14 Natur pur zwischen Buchholz und Kuden 15 Rund um den Kudensee 16 Entdeckungsrunde maritimes Brunsbüttel 9 Domstadt Meldorf: Blick von der Geest 10 Franziskusweg

11 Vom Donner Kleve zum Gudendorfer Forst 12 Luftkurort Burg und der Burger Wald

St. Margarethen

7 Land, Watt und Meer 8 Steinzeitpark, Lisbeth ehrn Diek und Gieselautal

5 Rund um Weddingstedt 6 Hebbel Rundwanderweg – Dichterpfad 2

Bru

Elbfähre xhaven l-Cu nsbütte

Brunsbüttel

Nutteln 13 Aebtissinwisch n Huje i s i Kuden a Dr KronprinzenKleve © by koog Volsemen- Dingen Dingerdonn Marne Neuendorf210 husen Sachsenbande Ecklak Fahrstedt 15 Marnerdeich Wilster Bekdorf Ramhusen Eddelak Averlak Itzehoe Mitte KaiserWilster ster DiekhusenKudensee WilhelmFähre Schmedeswurth M a r s c h HeiligenLandscheide Kudensee Kurze Wanderwege Koog stedten Kattrepel B5 Trimm-Dich-Pfade Neufeld Ostermoor 16 Stör B5 Nortorf Neufelderkoog Fähre Ostermoor Barfuß-Pfade Dammfleth

Dieksanderkoog

Friedrichskoog

Friedrichskoog Spitze

West

Wöhrden

Christianskoog

Friedrichsgabekoog Warwerort Büsumer Deichhausen Dei

Nationalpark Schleswig-Holsteinisches Wattenmeer

Jarrenwisch

Tiebensee

Neuenkirchen

Strübbel

1 Rehm-

-Flehde- Fedderingen Hemme -Bargen Wiemerstedt

Groven

Schlichting

Lunden

St. Annen

Oesterwurth LoheNorderRickelshof Rickels hof wöhrden Wesselburener 2 Deichhausen Heide

Oesterdeichstrich

Reinsbüttel

N o r d s e e

Büsum

Stinteck

Westerdeichstrich

Hedwigenkoog

w .k a r te n

1

Karolinenkoog

Tönning

Hellschen Süderdeich Heringsand Unterschaar

Eidersperrwerk

Katinger Watt

Kating

Krempel

Lehe

Seeth

Süderhöft ne Norderstapel

Tr e e

Drage Süderstapel

Friedrichstadt

rd-

Vollerwiek

we

ww

No

nal

Welt

Harblek

Oldenswort

2

Koldenbüttel

Ka

Garding

Tetenbüll E i dKatharinenheerd

te s r e

dt

D B5

2

B5

0 B2

i

t

h

tse e-

Osterhever

B5

m

Os

e

31


10

Franziskusweg

Streckenlänge ca. 7 km

WISSENSWERTES

Achtsamkeit und Stille der Natur erfahren

Dauer ca. 1:45 Std. Start- und Zielpunkt Kirche zum Heiligen Kreuz, Kirchstraße 1, Windbergen, Parkplatz

Windbergen ist ein kleines, beschauliches Dorf. Die Kirche lädt als Startpunkt zur Besichtigung ein. Der spirituelle Themen-

Fr e

Windbergen Wo

wanderweg führt mehrmals an Bäumen

dte

rA

mit Bildnissen des Heiligen Franziskus von

u

Assisi vorbei. Die drei Bildstationen zu den Themen „Franziskusbuche“, „Vogelpredigt“

dan

sbe

rge

und dem „Sonnengesang“ des Heiligen, ein

Schmalbeck r St

Meldorf 7 km

Bahnhofstr.

ste

r.

mannshohes Kreuz sowie eine kleine Naturkapelle laden zur Besinnlichkeit ein.

Wodansberg

SEHENSWERTES � Wodansberg � Kirche zum Heiligen Kreuz, Windbergen

Der mit gelben Tau-Zeichen markierte Franziskusweg führt durch ein stilles, verkehrsfernes Waldgebiet mit altem Baumbestand – der Windberger Heese. Auf dem abwechslungsreichen Weg kann man tolle Ausblicke

Spersdick

GENUSSPUNKTE � Gasthof „Zur Linde“, Windbergen

genießen und einfach mal seine Seele baumeln lassen.

8

St.-Michaelisdonn 4 km

Windberger Heese

Frestedt © by kartenwerk 010200311210303

L141

L13

Barlter Kleve

Gudendorf

Weitere Informationen finden Sie auf unserer Website. Einfach QR-Code scannen!

33


11

Vom Donner Kleve zum Gudendorfer Forst

Zwischen Marsch und Geest zur Heidelandschaft

Streckenlänge ca. 9 km

WISSENSWERTES

Dauer ca. 2:15 Std. Start- und Zielpunkt Am Sportplatz (Grundschule), St. Michaelisdonn

Der Rundwanderweg Nr. 3 führt durch die

Meldorf 8 km

lang der Grenze zwischen Marsch und Geest. Die Marsch wurde dem Meer durch Land-

Barlter

Himmelreich

wird heute oft als „Kleve“ bezeichnet. Der

8

Wanderweg führt von St. Michaelisdonn aus am Geestrand entlang hinein in den schönen

r.

Heide, eine mit Heidekraut bewachsene K6

Unte

hütte mit Bänken und Tischen, die ideale Vo-

rm K

raussetzungen für eine kleine Pause bietet, Michaelisdonn führt.

r.

Trennewurther St

Weitere Informationen finden Sie auf unserer Website. Einfach QR-Code scannen!

34

Brustwehr

J ohanssenst r.

L1 44

Brunsbüttel 13 km

r.

r St

e Burg

Feldrain

leve

bis der Weg Sie schließlich wieder nach St.

St. Michaelisdonn

L14 0

Burg 8 km

Fläche. Auch geht es vorbei an einer Schutz-

Hindorf

a n d st

� Dithmarscher Gänsemarkt, Gudendorf

leve

gen führt der Weg Sie in die Gudendorfer

Jens.Iwersen-Weg

L Alte

Gudendofer Forst. Nach ein paar Erhebun-

� Café Creativ , St. Michaelisdonn

Kleve

Am K

GENUSSPUNKTE

1

4.000 Jahren die Steilküste zur Nordsee und

Barlterkleve

L14

� Gudendorfer Heide � Freimaurer Museum , St. Michaelisdonn

Küste. Die Geest hingegen bildete vor etwas

Gudendorf

Meldorfer Str.

gewinnung abgerungen und beginnt an der

L13

SEHENSWERTES

Fr

Heese

unterschiedlichen Landschaftsformen ent-


12

Luftkurort Burg und der Burger Wald

Streckenlänge ca. 8 km

WISSENSWERTES

Dauer ca. 2 Std.

Tief durchatmen und die Geest erleben

Start- und Zielpunkt Brunnen am Holzmarkt, Burg

Hoc

schönste Wege rund um Burg. Startpunkt ist

Weg

der Brunnen am Holzmarkt im Ortskern des

5

hd

er o nn

L13

Quickborn

Lerchenfeld

schönen Ortes. Auf den ersten Metern der Wanderstrecke durch den Ort kann man sehr gut planen, wo

Am Bahnhof

Der Rundwanderweg Nr. 6 führt vorbei am

fstr

e

stärken möchte. Weiter geht es dann entlang schöner Waldwege in den Burger Wald.

str. den

Paradiesquellental und am oberen Klevhang

.

entlang. Naturliebhaber kommen hier so

L135

straß

nho

Wald

Burg

man zu späterer Stunde einkehren und sich

L in

L14 0

Brickeln

Bah

St. Michaelisdonn 6 km

Auf dieser Route geht es immer wieder über

Bur g

str.

richtig auf ihre Kosten!

H af

s tr.

r.

nst

hle

be r

g

© by kartenwerk 010200311210304

� Erlebnisfreibad Burg � Paradiesquellental, Burg � Petri-Kirche, Burg � Waldmuseum, Burg � Baumgarten, Burg � Bökelnburgwall, Burg

GENUSSPUNKTE � Holsteinisches Haus, Burg � Dat lütte Café, Burg � Eiscafé Italia, Burg � Am Kamin, Burg � Riedels Hotel, Burg

N AL

-K A D- O

Mü St

en u bb

STS EE

Buchholz

NO R

t

Unt erm

Cl

eve

en

er S

L13 9

al est adi Par

n Bric kel r.

Brunsbüttel 12 km

tr.

zer S

hhol Buc

SEHENSWERTES

Weitere Informationen finden Sie auf unserer Website. Einfach QR-Code scannen!

37


Rundwanderweg Burg – Forst Christianslust

Streckenlänge ca. 20 km

Von Burg unterm Klev entlang bis nach Christianslust

WISSENSWERTES

Dauer ca. 5 Std. Start- und Zielpunkt Brunnen am Holzmarkt, Burg

L in

. L1 35 Bur gstr

Buchholz

r.

s tr.

Cl

eve

en

Christianslust

L13 9

de Landschaft. Genießen Sie Natur pur auf diesem Rundwanderweg Nr. 5 und lassen Sie

tr. ens

. nstr Mü hle

lens

Kuden

tr.

Brunsbüttel 11 km

g

Stubbenberg ve Unter m Cle

AL

str upt

Weitere Informationen finden Sie auf unserer Website. Einfach QR-Code scannen! Müh

be r

Ha

Feldstr aße

be n

aße

Marschweg

b St u

D-O STS EEK AN

sich von der Vielfalt dieser Strecke verzaubern.

38

str. den

H af

rth

al est adi Par

man ein tolles Panorama über die umliegen-

Vie

hl Mü

� Taverna Zeus, Burg

Durch die Steigungen auf der Strecke hat

t

� Dat lütte Café, Burg

und vieles mehr hat diese Route zu bieten.

er S

� Holsteinisches Haus, Burg

Untergrund und interessante Natur – das

e

Staatsforst n Bric kel

GENUSSPUNKTE

Weite Blicke, schöne Wälder, wechselnder

straß

berg

Rüh kenese Blan

NOR

� Naturerlebnisraum Burg

Holzmarkt in Burg.

Wald

.

� Waldmuseum, Burg

Startpunkt der Route ist der Brunnen am

Burg fstr

� Petri-Kiche, Burg

vielseitigen Landschaft Marsch und Geest.

Am Bahnhof

nho Bah

� Erlebnisfreibad Burg

sie vermittelt einen passenden Eindruck der

Weg

L14 0

Brickeln

L1 40

ner

Unt erm

� Paradiesquellental, Burg

Dies ist eine besondere Wanderung, denn

Saalweg

SEHENSWERTES

St. Michaelisdonn 4 km

Ho

on ch d

Burger Au

13

© by kartenwerk 010200311210304


14

Natur pur zwischen Buchholz und Kuden

Streckenlänge ca. 12,5 km Dauer ca. 3 Std.

WISSENSWERTES

Vielseitige Natur und hügelige Landschaft

Start- und Zielpunkt Schule Buchholz (Schulstraße 1), Parkplatz

Diese Tour führt durch eine sehr schöne und interessante Ecke Dithmarschens – n Bric kel

Vie

er S

rth

r.

t

Christianslust

Burg 2 km

Staatsforst

Buchholz tr.

Saalweg

ns hle Mü

. nstr Mü hle

St

ub b

er enb

Hauptstraße Brunsbüttel 10 km

Zu den absoluten Highlights der Tour zählen vor allem der Weg unter dem Klevhang und Hälfte der Strecke bietet eine kleine Schutz-

ße

SEHENSWERTES � Klev bei Kuden � Naturschutzgebiet Kudensee � Grabhügel Hopen

hütte eine Unterstellmöglichkeit bei unerwartetem „Schietwetter“, und Bänke laden zu einer Rast ein.

berg

Rüh enese Blank

© by kartenwerk 010200311210303

Burger Au

Kuden

tr.

die vielseitige Landschaft, die einen umgibt.

ve Unter m Cle

tra lens

g

Wiesen und bieten eine tolle Aussicht auf

Stubbenberg

upt s Müh

Naturliebhaber so richtig auf ihre Kosten.

die Strecke durch Christianslust. Auf der

Ha

Feldstr aße

Klev, Marsch oder Moor – hier kommen Viele der Wege führen entlang an Wald und

L13 9

Marschweg

landschaftliche Abwechslung pur! Ob Geest,

Weitere Informationen finden Sie auf unserer Website. Einfach QR-Code scannen!

41


15

Rund um den Kudensee

Streckenlänge ca. 11,5 km

Idyllische Ruhe und Weitblick über den Kudensee Stück entlang des Nord-Ostsee-Kanals, wo

Heute weist der Kudensee eine Wasserflä-

man den „großen Pötten“ ganz nah ist. Der

che von rund 40 Hektar auf und beherbergt

Weg führt einen auch durch das schöne

eine Vielzahl von verschiedenen Sumpf- und

Dorf Kuden bis hin zum Kudensee, der ein

Wasservögeln. Diese besondere Wanderung

absolutes Highlight der Tour darstellt. Von

Müh

Bänke für kurze Verschnaufpausen sind auf

Buchholzer

gen Sanierungsarb

Donnerdiek

c

Kudensee h

u

t

z

b i

e

t

er v erk

Averlak

e

Norderdonn

G üt ehr

42

L276

nur

Weitere Informationen finden Sie auf unserer Website. Einfach QR-Code scannen!

Theeberg

traß

eiten bis voraussichtlich He rbst 2021 nicht wand erbar! Bitte informieren Sie sich auf unserer Homepage über den aktuellen Stand: www.echt-dithmarsc hen.de/rund-um-den -kudensee

N a t u r s

e

� Klev bei Kunden � Naturschutzgebiet Kudensee

Diese Route ist we

Moor

9

g

der Route vorhanden.

L13

pts Hau

SEHENSWERTES

Rüh se ankene

Hauptstraße

Brunsbüttel 9 km

und die traumhafte Landschaft drumherum.

berg

Burg 6 km Bl

einer Aussichtsplattform aus bekommt man ein tolles Panorama mit Blick über den See

Kuden tr.

lens

Burger Au

marscher See.

AL

schein. Der Rundwanderweg Nr. 2 führt ein

Start- und Zielpunkt Gaststätte „fouryou“, Averlak

D-O STS EEKAN

bringt die vielseitige Landschaft zum Vor-

einst aus Meeresbuchten entstandene Dith-

Dauer ca. 2:45 Std.

N OR

Der Kudensee ist der letzte noch erhaltene,

WISSENSWERTES

Süderdonn

© by kartenwerk 010200311210304


16

Entdeckungsrunde maritimes Brunsbüttel

Streckenlänge ca. 7,5 km Dauer ca. 1:45 Std.

WISSENSWERTES

Schleusenflair und Elbdeich

Start- und Zielpunkt Freizeitbad LUV, Brunsbüttel, Parkplatz

els

Ohlen

er

Start- und Zielpunkt dieser Route ist das Frei-

th

büttel

- A ll e e

f-P

K1

. Str er r o mo ter Os

KA

L NA

RD -OS TSE E-

lak

Schotter-, Fußgänger- und Deichwegen – entlang der Braake, des Nord-Ostsee-Kanals, den

Hier hat man einen tollen Blick auf die Elbe und die Schleuse. Die Lage Brunsbüttels an

SEHENSWERTES � Kanalmuseum Atrium, Brunsbüttel � Schleusen, Brunsbüttel � Schleusen Info Zentrum, Brunsbüttel � Mole IV, Brunsbüttel

der Elbmündung und dem Nord-Ostsee-Kanal verleiht dieser Stadt ein besonderes maritimes Flair: Hier kann man hautnah große und kleine Schiffe aus aller Welt erleben.

GENUSSPUNKTE � Restaurant Torhaus, Brunsbüttel

NO

K 75

er S

tr..

Ol o

Brunsbüttel

re

Osterbelmhusen

Edd e

B5

dort führt der Wanderweg – bestehend aus

des Elbdeichs.

Industriegebiet Nord

alm e

Belmer-

zeitbad LUV im Zentrum von Brunsbüttel. Von

Kanalschleusen samt Schleusenmuseum und

moor

Fäh

Marne 8 km

Lehe K 73

rn

AS Brunsbüttel West

AS Brunsbüttel Zentrum

n er ett

rw oo M

L 173

e ett hw

Le

Wester-Wester belmhusen

Nordorf

AS Brunsbüttel Nord

Itzehoe 22 km

Fle

Wester-

Koogstr.

Groden

Fähre

Weitere Informationen finden Sie auf unserer Website. Einfach QR-Code scannen! Anleger Elbfähre

ELBE

© by kartenwerk 010200311210303

45


Wandern in Friedrichskoog Der Erlebnisrundweg in Friedrichskoog-Spitze

Kurze Wanderwege Rundwanderung Forst Christianslust

Streckenlänge ca. 3,6 km Dauer ca. 0:45 Std.

Streckenlänge ca. 4,5 km Dauer ca. 1 Std.

Start- und Zielpunkt Großparkplatz in Friedrichskoog-Spitze

Start- und Zielpunkt PKW-Parkplatz am Waldesrand

Der ca. 3,6 Kilometer lange Erlebnisrundweg ist

den Themen Natur, Umwelt und Nationalpark

Der Forst liegt in der Nähe von St. Michaelisdonn und gehört dem Grafen zu

für Groß und Klein ein tolles Naturerlebnis. Ge-

Schleswig-Holsteinisches Wattenmeer. Lernen

Rantzau in Breitenburg. Christianslust besteht überwiegend aus Misch-

nießen Sie Natur pur entlang der Nordseestraße

Sie mehr über das Leben im und am Wattenmeer,

wald. Der Wanderweg führt stets durch Waldgebiet – im Sommer

und entdecken Sie die 11 Naturerlebnisstationen

den Vogelzug, Ebbe und Flut sowie über die Ent-

schön schattig, im Winter windgeschützt. Auf den unbefestigten

auf der Wander-Route. Der Wanderweg startet

stehung Friedrichskoogs. Modelle veranschauli-

ebenen Wegen lässt es sich wunderbar gehen. Bei Regenwetter

vom Großparkplatz in Friedrichskoog-Spitze und

chen beispielsweise das Phänomen der Ebbe und

sind allerdings leichte Wanderschuhe empfehlenswert. Die hier

führt durch den Kurpark bis zum Parallelweg.

Flut und ein Rätselpfad entlang der Nordseestra-

beschriebene Strecke befindet sich auf der Südseite der Bahnli-

Entlang der Nordseestraße und durch die Hoch-

ße ist vor allem für kleine Entdecker ein Highlight.

nie Hamburg – Sylt. In der Nähe der Bahnlinie passiert man zwei

zeitsallee geht es wieder zurück zum Großpark-

Das Projekt wurde von der EU sowie durch den

Hügelgräber. Weitere schöne Wanderwege befinden sich nördlich

platz. Der Rundwanderweg leistet inhaltlich

Europäischen Landwirtschaftsfonds für die Ent-

der Bahnlinie.

einen wichtigen Beitrag zu

wicklung des ländlichen Raums (ELER) gefördert.

Rundwanderung Flug- und Golfplatz Hopen Streckenlänge ca. 4,7 km Dauer ca. 1:15 Std. Start- und Zielpunkt Parkplatz am Sportflugplatz Hopen

Wandert man vom Parkplatz Richtung Westen kommt man zum Klevhang und hat nun einen wunderbaren Blick über die Marsch Richtung Marne. Weiter führt der Weg am Klevhang zum Bismarckstein. Es geht dann weiter über die Bahnlinie Hamburg – Sylt zum Golfplatz, man umwandert den Golfplatz nördlich der Bahn und überquert die Bahnstrecke erneut. Weiter geht es nun Richtung Flugplatz, umrundet diesen auf der Ostseite und gelangt wieder zum Ausgangspunkt der Wanderung.

46


Bürgermeister-Puls-Wanderweg

„Feld und Flur“-Runde

Streckenlänge ca. 2,5 km Dauer ca. 0:30 Std.

Streckenlänge ca. 2,9 km Dauer ca. 0:45 Std.

Startpunkt Sauerbruchstraße, Marne

Start- und Zielpunkt Eider-Info-Point „Hofladen Feld und Flur“, Hövede

Zielpunkt Stöfenpark, Marne Dieser knapp 2,5 Kilometer lange Wanderweg führt zum

Das ist Glück! Auf einem Spaziergang mit einem köstlichen Getränk „to go“ vom Hofladen „Feld

Teil am schönen Stadtrand von Marne entlang. Ziel der

und Flur“ über Stock und Stein durch die Feldmark. Eine große Anzahl Niederwild macht einen

Route ist der Stöfenpark, der nach der Wanderung

Spaziergang für Naturliebhaber in der Umgebung Hövedes zu einem Erlebnis. Wer lieber eine

noch zum Verweilen einlädt. Der Weg leitet einen

größere Runde gehen möchte, kann auch dem roten Vogelkasten-Weg

längs des Neufelder Fleet und gibt einen schönen

um den Breden Barg folgen (5,5 Kilometer). Der Hofladen „Feld und

Ausblick auf die Felder und die traumhafte Land-

Flur“ mit regionalen Produkten und Café lädt zum Verweilen ein.

schaft, um einen herum. Bei einer Wanderung entlang

des

Bürgermeister-Puls-Wanderweges

kann man den Stress des Alltages vergessen und die Natur hautnah erleben!

Rundwanderweg Heide Tour 1 Streckenlänge ca. 3,2 km Dauer ca. 0:45 Std. Start- und Zielpunkt Heider Marktplatz Lernen Sie die Heider Innenstadt noch besser kennen! Start- und Zielpunkt der Route ist der Heider Marktplatz. Von hier aus leitet Sie der Rundweg durch kleine Gassen vorbei am Stadttheater und an Heides Wahrzeichen, dem Was-

Eichholz-Runde Streckenlänge ca. 3,4 km Dauer ca. 1 Std. Start- und Zielpunkt ZOB, Tellingstedt

serturm. Durch den Schuhmacherort gelangen Sie wieder zum Marktplatz. Von dort geht es weiter durch den südlichen Teil der Stadt, vorbei an der Museumsinsel Lüttenheid. Insgesamt gibt es drei Heider Fußtapsen-Routen.

Durch das Eichholz vorbei an Grabhügeln aus der Bronzezeit! Die Eichholz-Runde verläuft durch abwechslungsreiche Geest-, Moor- und Waldgebiete. Von Eichen gesäumte Alleen führen vorbei an Grabhügeln und schönen Aussichten. Grabhügel sind Erdaufschüttungen in verschiedener Größe um ein oder mehrere Gräber der Stein-, Bronze- oder Eisenzeit. Besonders große Hügel sind typisch für die ältere Bronzezeit (1800-1000 v. Chr.). Hügelvergrößerungen sind durch mehrfache erneute Bestattungen entstanden. Bronzezeitliche Grabhügel können einen älteren Kern haben und sogar ein Großsteingrab enthalten. Häufig waren die Ränder der Hügelaufschüttungen mit Steineinfassungen versehen. Nach der Wanderung bietet sich die Einkehr im Snövit Café an.

49


Trimm-Dich-Pfade

Barfußwege

Trimm-Dich-Pfad Brunsbüttel

Barfußpfad am Fuße des Waldmuseums

Entlang der Braake, am beliebten Spazier- und Radweg, ist ein Outdoor-Fit-

Die Seele baumeln lassen und dabei die unterschiedlichen Reize der Natur genießen: Das geht bei

ness-Parcours mit unterschiedlichen Geräten entstanden. Hier lässt es sich

einem Rundgang über den ca. 200 Meter langem Barfußpfad durch den Garten der Sinne im Burger Na-

inmitten wunderschöner Natur unter freiem Himmel toll trainieren. Alle Geräte

turerlebnisraum. Hier nimmt man mit den Füßen intensiv wahr, wie sich das

können jederzeit genutzt werden und sind kostenlos. Da kommt bestimmt keine

Gehen auf Gras, Schredder, Fichtennadeln, verschiedenen Steinen und

Langeweile beim Sport auf und der nächste Spaziergang wird zu einem richtigem Fitness-Erlebnis!

durch das weich-kühle Torfbecken anfühlt. Dabei wird die Durchblutung kräftig angeregt, so dass der Rundgang wie

Trimm-Dich-Pfad Heider Kreistannen

eine kleine Massage für die Füße ist. Zahlreiche Pflanzen im Garten „sprechen“ neben

In den siebziger Jahren war er das Breitensporterlebnis schlechthin, heute erlebt der

dem Gesichtssinn auch Geschmacks-

Trimm-Dich-Pfad seine Renaissance in den Heider Kreistannen. Gymnastik, Turnen und

und Geruchsnerven an. Wer sich die

Kraftsport kann man hier in der Natur erleben. Der Start- und Zielbereich des 2.800

Zeit nimmt und Blätter, Blüten und

Meter langen Rundkurses und 20 Stationen umfassenden Trimm-Dich-Pfades befindet

Samen genau anschaut wird feine Un-

sich in der Gemarkung Weddingstedt und liegt am Straßenzug „Zum Waldhaus“.

terschiede erkennen, aber auch fühlen. Beim Reiben, Schnuppern und Probieren der aromatischen Kräuter sind die Geruchs- und Geschmacksnerven gefordert.

Barfußpfad im Steinzeitpark

Schon mal in der Steinzeit gewesen?

Der im Steinzeitpark Dithmarschen in Albersdorf gelegene Barfußpfad ist für Groß und Klein geeignet. Die mittlerweile 12 verschiedenen Stationen laden zum Fühlen und Entdecken ein. Hier kann man mit seinen Sinnen den Untergrund unter seinen Füßen wahrnehmen und die Bewegungsabläufe noch feiner spüren. Barfußlaufen macht nicht nur Spaß,

Termine für Ihr Treffen mit der Steinzeit unter www.steinzeitpark-dithmarschen.de Steinzeitpark Dithmarschen Süderstr. 47 | 25767 Albersdorf

es ist auch noch gesund und ist eine ganz besondere Erfahrung in freier Natur. Also: Schuhe ausziehen und los geht es! Weitere Informationen zu den Trimm-Dich- und Barfußpfaden finden Sie hier!

51


Checkliste Diese Checkliste hilft Ihnen bei der Vorbereitung, damit Sie Ihre Wanderung unbeschwert genießen können! Sie können Ihre Liste individuell vervollständigen.

HISTOUR Erfahren Sie mehr über die Entstehung und Geschichte Dithmarschens!

S Wanderschuhe

Das Informationssystem HISTOUR

S wetterfeste Kleidung

führt zu zahlreichen Natur- und Kul-

S Rucksack S Erste-Hilfe-Set

turdenkmälern in Dithmarschen. Die HISTOUR-Punkte wurden vom Verein für Dithmarscher Landeskunde

S Blasenpflaster, Zeckenzange

recherchiert und inhaltlich aufberei-

S Handy

tet. Ob Moore, Mühlen, Kirchen oder

S Fernglas, Kamera, Taschenlampe S Personalausweis, Geld

historische Gebäude – die Vielfalt an Punkten lässt Entdeckerherzen höherschlagen! Vor den Sehenswürdig-

S Wanderkarte

keiten sind Schilder mit Erläuterungen

S Kompass/GPS Gerät

aufgestellt, die mit einem QR-Code

S Trinkflaschen, reichlich zu Trinken S Snacks für unterwegs und zwischendurch

versehen sind. Über diesen Code gelangen Sie mit Ihrem Smartphone zu unserer Website und erhalten weitere

S Sonnenbrille, Sonnencreme

Informationen und die nächstgele-

S Schirmmütze

genen weiteren HISTOUR-Punkte. In

S Taschentücher S Schreibzeug S evtl. Wanderstöcke

Dithmarschen gibt es viel zu entdecken!

UR n HISTDO ithmarsche

ide

He Wasserturm

S evtl. Badezeug und Handtuch

zahlreig bis 1900 aus lkerung bezo Wasser. Die Heider Bevö teilweise verunreinigtes ihr e 1902 pidemie wurd chen Brunnen einer Cholera-E ut, um HeiNach Ausbruch erwerk geba Wass ein olm in Heide-Süderh er zu beliefern. wass speiTrink chen als Zwis de mit sauberem r Ardiente bis 1989 m Kiele ertur des Der Wass m Entwurf e nach eine ehenden cher. Er wurd der bereits best fertigelm Voigt in 1903 und htet chitekten Wilh erric „Österweide” e eine Abwasser Heid Anlage der lt ig später erhie gestellt. Wen einschaftkanalisation. eine der gem die ursprünglich am Ortsrand, Die Anlage war h eländereien (Teic Weid en er lichen Heid genutzt wurd entnahme erturm ist das auch zur Sand r hohe Wass Der 46 Mete unter Denk„Ostpool“). steht heute Heides und mit Büroräum ertur Wahrzeichen Wass aligen 2002 ist der Raum im ehem malschutz. Seit t, sein oberster hat einen men ausgebau zimmer und r dient als Trau Wasserspeiche lick. weiten Ausb

S _____________________________________ S _____________________________________ S _____________________________________ S _____________________________________

Bauarbeiten

arscher Verein für Dithme e.V. Landeskund

am Wasserturm

um 1902.

chüttete die jetzt zuges der Südteil, enfahrten Im Winter war e“, für Schlitt „Tiefe Anlag und überbaute sehr beliebt.

H9

53


Radfahren mit Weitblick

Landcafés und Hofläden

Dithmarschen ist perfekt geeignet für ausgiebige

gen, um sich den Kopf frei zu radeln. Auch für

Nach einer langen Wandertour darf natürlich

vom Feld direkt auf den Teller. Unsere Dithmar-

Radtouren – man könnte schon von einem Rad-

Kinder und weniger ehrgeizige Radfahrer ist das

auch eine kleine Verschnaufpause in einem un-

scher Hofläden bieten Ihnen eine große Auswahl

fahrer-Paradies sprechen. Insgesamt verfügt die

flache Land für Radtouren optimal geeignet.

serer typischen Dithmarscher Landcafés oder

an regionalen Produkten. Jeder einzelne Hofla-

Hofläden nicht fehlen - das ist genau das richtige

den bietet sein ganz eigenes individuelles Sorti-

Tourenziel für eine Stärkung oder eine Rast.

ment an – von Kartoffeln, Karotten und Weißkohl

Region über 1.100 Kilometer gut ausgeschilderte Radwege. Schiffe gucken am Nord-Ostsee-Kanal

Unsere Broschüre „Radfahren in Dithmarschen“

und an der Elbe, die schöne Natur genießen ent-

ist kostenlos in allen Tourist-Informationen in

lang der Eider, den endlosen Horizont entlang

Dithmarschen vor Ort oder auch online kostenlos

Besuchen Sie eines unserer Cafés und lassen Sie

Broschüre „Landcafés und Hofläden“ ist kosten-

fahren an der Nordsee oder einfach mitten durch

unter www.echt-dithmarschen.de/prospekte

es sich bei einem großen Stück Torte nach ei-

los in allen Tourist-Informationen in Dithmar-

das grüne Herz Dithmarschens radeln- hier kom-

zum Bestellen oder Herunterladen erhältlich.

nem leckeren Geheimrezept und einer himmlisch

schen vor Ort oder auch online kostenlos unter

duftenden Tasse Kaffee richtig gut gehen. Die

www.echt-dithmarschen.de/prospekte zum

gemütliche und liebevolle Atmosphäre lädt zum

Bestellen oder Herunterladen erhältlich.

men alle Radfahrer auf ihre Kosten!

bis hin zu Milch- oder Fleischprodukten. Unsere

Vergessen Sie doch einmal den ganzen Stress

Verweilen ein. Jedes Café ist individuell mit viel

des Alltages, genießen Sie die schöne Na-

Liebe eingerichtet und lässt das Genießerherz

tur die Sie umgibt, und lassen Sie sich

höherschlagen.

den frischen Wind um die Nase wehen. Egal, ob auf einem der ausgearbeite-

Obst und Gemüse direkt beim Erzeuger

ten Routenvorschläge, entlang des

kaufen? In Dithmarschen Gang und Gäbe.

Nordseeküsten-Radweges, auf dem El-

Statten Sie doch einem unserer beliebten

beradweg, der NOK-Route oder einer

Hofläden einen Besuch ab und erhalten

individuell gestalteten Radtour – Dith-

Sie das Gemüse praktisch frisch geerntet –

marschen bietet perfekte Voraussetzun-

55


Digital unterwegs:

Das können unsere Wanderrouten online

Die Tourist-Informationen Dithmarschen Tourismus e.V. Markt 10 · 25746 Heide · Service Hotline: 04 81 / 21 22 555 · www.echt-dithmarschen.de

Damit Sie auf Ihrer Wanderung durch Dith-

In der Detailansicht jeder Route sehen Sie auf

marschens abwechslungsreiche Natur auf dem

einen Blick

rechten Pfad bleiben und entspannt die Umge-

· eine interaktive Karte der Route

Südstrand 11 · 25761 Nordsee-Heilbad Büsum · Tel. 0 48 34 / 90 90 · www.buesum.de

bung genießen können, nutzen Sie unterwegs

· alle Genusspunkte und Sehenswürdig-

Tourismus-Service Friedrichskoog

doch einfach unsere digitalen Routen! Wir haben

keiten, die sich auf oder in der Nähe

Koogstraße 141 · 25718 Friedrichskoog-Spitze · Tel. 0 48 54 / 21 90 10 · www.friedrichskoog.de

viele der Wandertouren in Dithmarschen für Sie

der Route befinden

auf unserer Internetseite aufbereitet.

· Infos zum Wetter der kommenden

Lassen Sie sich zunächst von unserer digitalen

fünf Tage in der Region

Übersichtskarte inspirieren: Sie sehen auf einen

· Infos zum Schwierigkeitsgrad der Tour

Blick, wo sich welche der Routen in Dithmar-

Außerdem können Sie hier auch Ihre Anreise

Tourist-Information Büsumer Deichhausen

schen befindet und wie sie verläuft.

zum Startpunkt der Tour planen. In jeder unse-

Achtern Diek 28 · 25761 Büsumer Deichhausen · Tel. 0 48 34 / 38 68

Die Übersichtskarte finden Sie hier:

rer digitalen Routen bekommen Sie zudem die

www.buesumer-deichhausen-ferien.de

www.echt-dithmarschen.de/

GPX-Daten* als Download. Sie können sich die

wandern

Route aber auch als PDF herunterladen.

Tourist-Information Brunsbüttel

Tourismus Marketing Service Büsum GmbH

Tourist-Information Albersdorf – Region Mitteldithmarschen April bis Oktober im Steinzeitpark · Süderstraße 47 · 25767 Albersdorf · Tel. 0 48 32 / 97 800 www.albersdorf-ferien.de

Gustav-Meyer-Platz 2 · 25541 Brunsbüttel · Tel. 0 48 52 / 39 11 86 · www.schleusenmeile.de Tourist-Information Burg Holzmarkt 5 · 25712 Burg · Tel. 0 48 25 / 90 11 94 · www.burg-dithmarschen.de Eider-Info-Point „Inne Merrn“ Kirchenstr. 7 · 25779 Hennstedt · Tel. 0 48 36 / 99 631 66 · www.echt-eider.de

Die Vorteile unserer digitalen Wanderrouten · eigene Routenplanung unnötig · handliches, kompaktes Format · genaue Zeit- und Höhenangaben · zusätzliche Infos rund um die Route · detaillierte Planung der Tour möglich

Tourist-Information Heide Markt 37 · 25746 Heide · Tel. 04 81 / 21 22 160 · www.heide-nordsee.de Touristik Marne Marschenland e.V. Deichstraße 2 · 25709 Marne · Tel. 0 48 51 / 95 76 86 · www.marne-ferien.de Tourist-Information Meldorf – Region Mitteldithmarschen Nordermarkt 10 · 25704 Meldorf · Tel. 0 48 32 / 97 800 · www.meldorf-urlaub.de Tourist-Information St. Michaelisdonn und Umgebung Bahnhofstraße 26 · 25693 St. Michaelisdonn · Tel. 0 48 53/ 88 165 10 · www.st-michaelisdonn-ferien.de Tourismusverein Wesselburen und Umland e.V.

*Alle modernen GPS-Geräte bzw. -Software unterstützen heute GPX, d. h. Sie können die GPX-Daten mit Ihrem Navi oder Smartphone in einer entsprechenden Navigations-App beziehungsweise einem entsprechenden Programm öffnen, verändern und speichern. Wenn Sie die GPX-Datei einer Route lokal gespeichert haben, können Sie die Daten auch offline nutzen.

56

Am Markt 5 · 25764 Wesselburen · Tel. 0 48 33 / 41 01 · www.wesselburen-ferien.de Tourist-Information Westerdeichstrich Neuenkoog 13 · 25761 Westerdeichstrich · Tel. 0 48 34 / 96 22 56 · www.echt-westerdeichstrich.de


Pils in der Brandung.

IMPRESSUM HERAUSGEBER Dithmarschen Tourismus e.V. Markt 10, 25746 Heide Tel. 04 81/21 22 555 info@echt-dithmarschen.de, www.echt-dithmarschen.de

Wanderfreunde Eddelak / Manfred Decher, Tourist-Info Marne, Heide Stadtmarketing, Tourist-Info Brunsbüttel, Tourist-Info Burg, Steinzeitpark Dithmarschen, Albersdorf, Hans-Jürgen von Hemm, Das kleine Gewächshaus – Boyens, Ursula Sonnenberg, de.freepik.com

GESTALTUNG Markt und Trend GmbH Memellandstraße 2, 24537 Neumünster info@marktundtrend.de, www.marktundtrend.de

Alle Beiträge, Fotos und Abbildungen sind urheberrechtlich geschützt. Der Dithmarschen Tourismus e.V. übernimmt keinerlei Haftung für die Richtigkeit der Angaben. Die Angebote sind in Teilen unverbindlich. Alle Angaben ohne Gewähr. Preisund Angebotsänderungen sowie Irrtümer vorbehalten.

DRUCK KREATIV Druck und Medienagentur UG, Memellandstraße 2, 24537 Neumünster FOTOS Dithmarschen Tourismus e.V. / photocompany, Thomas Antonczyk, Tourist-Info Flusslandschaft Eider, TouristInfo Wesselburen / Astrid Wollatz, Dithmarschen Tourismus / Nele Zehm, Tourismus-Service Friedrichskoog,

58

Kartengrundlage: ATKIS ® Internetkarte, © LVermA SH, www.lverma.schleswigholstein.de Kartenbearbeitung: kartenwerk.de, Rolf Drewes

dithmarscher.de