Issuu on Google+

Reisetr채ume

Schiff/Flug

2013

Rad-Aktiv Reisen

Urlaubs-/ Kurreisen

Musikreisen/ ProKultur

Westeuropa

Nord u. Osteuropa

Mittelmeer

Deutschland

Lust auf Reisen! Alpen


EBT-Reisen 2013

Liebe Reisegäste,

EBT Katalog 2013 vorstellen zu dürfen. Unter dem Motto Reiseträume 2013 haben wir

wir freuen uns, Ihnen den für Sie eine bunte Vielfalt an Reisen zusammengestellt.

Freuen Sie sich auf außergewöhnliche Reisen, eine sorgfältig ausgewählte Vielfalt, die Sie bestimmt begeistern wird. Bei der Planung aller Reiseangebote haben wir die Qualität der Reisen an erste Stelle gesetzt. Bei den meisten Reisen haben wir viele Zusatzleistungen integriert um Ihnen ein Mehr an Leistungsqualität zu bieten. Viele Reisen mit „All inklusive-Leistungen“, bieten Ihnen die Möglichkeit die Reisekasse besser unter Kontrolle zu halten. Reisen auf höchstem Niveau sind unsere PREMIUMReisen. Bei den PRO KULTUR-Reisen bieten wir Ihnen besondere Kulturgenüsse und unsere PREIS KNÜLLER kommen dem kleinen Geldbeutel entgegen. Unseren Erfolg haben wir Ihnen zu verdanken. Sie als zufriedene Reisegäste sind unser Stolz. Daher möchten wir uns auf diesem Wege für das bisher erbrachte Vertrauen bedanken. Steigen Sie ein, wir freuen uns auf Sie und werden unser Bestes für Sie tun! Ihr EBT- Reiseteam mit allen Partnern

Transfer Service inklusive Wie funktioniert unser kostenloser und bequemer Transfer-Inklusive Service? Wir holen Sie ab allen Betriebshöfen und entlang der Zubringerroute kostenlos zur Hauptabfahrtstelle ab. Nennen Sie uns bei Buchung Ihren Zustiegswunsch. Wir werden Ihnen mit den Reiseunterlagen, die genaue Abfahrtszeit und Zustiegsstelle mitteilen.

74906 B. Rappenau-Bonfeld Obere Mühle 3 Tel. 07066-99770

74172 Neckarsulm-Dahenfeld Dieselstraße 4 Tel. 07139-544

Bonfeld

71543 Wüstenrot Spohnstraße 1 Tel. 07945-91010

Neckarsulm

Gellmersbach

74211 Leingarten Heilbronner Straße 47 Tel. 07131-250050

74189 Weinsberg Eberstädter Str. 10 Tel. 07134-14564

74535 Bubenorbis Maibacherstraße 1 Tel. 07903-91400

Heilbronn

Wüstenrot

Frauenzimmern

Unsere Hauptzustiege Heilbronn: Busbahnhof Karlstraße Bietigheim: Zentraler Omnibusbahnhof Ludwigsburg: Zentraler Omnibusbahnhof 74363 Gügl.-Frauenzimmern Langwiesenstr. 16 Tel. 07135-95940

Bietigheim

Nutzen Sie die kostenlosen Parplätze auf unseren Betriebshöfen:

Ludwigsburg

2

Weitere Zustiege auf Anfrage

Gellmersbach: Firma Barthau Frauenzimmern: Firma Ernesti Bonfeld: Firma Hofmann Wüstenrot: Firma Zügel


EBT-Reisen 2013

Ihr EBT-Team In der EBT Zentrale in Heilbronn (Am Wollhaus 12) sorgen kompetente Mitarbeiter für eine professionelle und detaillierte Planung. Dadurch wird ein reibungsloser Ablauf der Reisen gewährleistet.

Hans W. Zinz (Geschäftsführer)

Gerda Rosenberger

Alexandra Hornberger

EBT – Ein starker Zusammenschluss (seit 1991) GEMEINSAM BESSER REISEN Der EBT Kooperation, die 1991 gegründet wurde, gehören heute sechs Gesellschafterfirmen und mehrere Partnerunternehmen an. Diese sorgen dafür, dass Ihre Reisen nicht nur ein Traum bleiben, sondern Traumreisen werden. Unsere Kooperations-Unternehmen haben alle eine sehr lange Tradition in Sachen Busreisen. Im Mittelpunkt unseres Konzeptes stehen Zuverlässigkeit, Qualität, Service und faire Preise. SICHERHEIT DAMIT SIE SICH WOHLFÜHLEN Die Busse der Kooperation werden durch geschultes Fachpersonal in den betriebseigenen Werkstätten regelmäßig gewartet. Unsere Fahrer sind bestens ausgebildet und haben große Erfahrung im Reiseverkehr. Die gesetzlichen Lenk- und Ruhezeiten werden selbstverständlich eingehalten. Fahrertraining und Schulungen werden in regelmäßigen Abständen durchgeführt.

Auf dem Bild von links: Hans W. Zinz, Bernhard Zartmann, Arlette Zügel, Hubert Ernesti, Bernd Hofmann, Susanne Bonk, Thomas Barthau

3


EBT-Reisen 2013

INFO ABC – Nützlich und Wichtig! KINDERERMÄßIGUNG

SITZPLÄTZE

Bei allen von uns veranstalteten Reisen gewähren wir für Kinder im Alter von 4. bis zum 12. Lebensjahr bei zusätzlicher Unterbringung im Zimmer der Eltern eine Ermäßigung von 25 %. Ermäßigungen bei Fremdveranstaltern auf Anfrage.

Werden in der Reihenfolge der Anmeldung verteilt. Gerne werden nach Möglichkeit Ihre besonderen Wünsche berücksichtigt und bestätigt.

MIETOMNIBUS

ABFAHRZEITEN Werden Ihnen definitiv mit dem Versand der Unterlagen mitgeteilt. (ca. 8 Tage vor Termin)

ANMELDUNGEN Können schriftlich, telefonisch oder per E-mail entgegengenommen werden.

BUSQUALITÄT Unsere Busse entsprechen mindestens der 3-Sterne Kategorie. Bei den meisten Reisen werden Busse in der 4-Sterne First-Class Kategorie eingesetzt. Bei sehr kleinen Gruppen, Transfers und Kurzreisen können ausnahmsweise auch Kleinbusse eingesetzt werden.

DURCHFÜHRUNGSGARANTIE Wir garantieren Ihnen die Durchführung einer Katalogreise ab 20 Teilnehmern. (Absage der Reisen spätestens 2 Wochen vor Termin, bei zu geringer Teilnehmerzahl) Durch die Stärke unserer Kooperation können wir die meisten Reisen durchführen.

EINTRITTSGELDER

Achtung Vereine, Gruppen, Firmen: Wir bieten Ihnen über 70 Busse, in fast allen Größen und Qualitätsstufen an. Rufen Sie uns an. Gerne machen wir Ihnen ein entsprechendes Angebot.

PROGRAMME VON PARTNERN Im Katalog bieten wir Ihnen auch Reisen unserer Partner an. Die Veranstalter haften direkt gegenüber dem Reisegast. Bitte beachten Sie die allgemeinen Geschäftsbedingungen der anderen Veranstalter, die wir Ihnen auf Wunsch gerne zusenden. Der Hauptzustieg ist für die meisten Reisen Heilbronn. Bei Partner-Reisen können auch andere Hauptzustiege gelten, wobei zum Hauptzustieg ein kostenloser Transfer durchgeführt wird.

PREMIUM REISEN Reisen für höchste Ansprüche mit speziellem Programm und großem Leistungspaket.

SONDERZUSTIEGS-SERVICE Selbstverständlich sind Sonderzustiege und Abholung von zu Hause gegen einen Aufpreis möglich. Infos dazu erhalten Sie in Ihrem Buchungsbüro.

TRANSFER INKLUSIVE Infos siehe Seite 2. Bei Transfers können auch Pkws und Kleinbusse eingesetzt werden.

ZUSTIEGE – PARKEN Infos dazu auf Seite 2. Änderungen des Zustiegs sind nach dem Zugang der Reiseunterlagen nur in besonderen Fällen möglich!

LEISTUNGSÄNDERUNGEN Die Angebote zu den vertraglichen Reiseleistungen in diesem Prospekt entsprechen dem Stand bei Drucklegung. Bitte haben Sie jedoch Verständnis dafür, dass bis zur Übermittlung Ihres Buchungswunsches aus sachlichen Gründen Änderungen der Leistungen möglich sind, die wir uns deshalb ausdrücklich vorbehalten müssen. Über diese werden wir Sie selbstverständlich vor Vertragsschluss unterrichten.

PREIS KNÜLLER Knall hart kalkulierte Reisen mit gutem PreisLeistungsverhältnis.

Sind generell im Reisepreis nicht enthalten. Bitte beachten Sie die Ausschreibung im Leistungsblock. Vor Ort werden aber oft durch unsere Reiseleiter günstigere Gruppentarife erzielt.

ERMÄßIGUNGEN AUF DEN KATALOGPREIS Grundsätzlich ist bei einer Buchung nur eine Ermäßigungsart möglich! Es können nicht mehrere Rabatte gewährt werden!

PRO KULTUR REISEN Bei diesen Reisen werden Ihnen ganz besondere kulturelle Höhepunkte geboten.

FRÜHBUCHERRABATT Bitte beachten Sie den Frühbucherpreis bei der entsprechenden Reise!

GRUPPENERMÄßIGUNG 06-13 Personen 3 % 14-20 Personen 5 % 21-34 Personen 7 % 35-44 Personen 15% (nicht gültig bei Reisen von Partnern, Schiffsreisen und Flugreisen)

VERSICHERUNG Ihre Zahlungen sind durch eine Versicherung abgesichert. Den Sicherungsschein erhalten Sie mit den Reiseunterlagen. Wir empfehlen den Abschluss einer Reise-Rücktrittskostenversicherung oder eines Buspakets. Siehe Angebote Seite 7

4

RAUCHER EBT-Busse sind Nichtraucherbusse. In den Fahrpausen können Raucher Ihr Hobby genießen.

REISEBEDINGUNGEN – DOKUMENTE Finden Sie auf Seite 98-99. Wir bitten Sie diese zu beachten. Gültiger Personalausweis oder Reisepaß bei allen Reisen notwendig.

PREISÄNDERUNGEN Die in diesem Prospekt angegebenen Preise entsprechend ebenfalls dem Stand bei Drucklegung und sind für uns als Reiseveranstalter bindend. Wir behalten uns jedoch ausdrücklich vor, vor Vertragsschluss eine Änderung des Reisepreises, über die wir Sie vor der Buchung selbstverständlich informieren, aus folgenden Gründen vorzunehmen: Eine entsprechende Anpassung des im Prospekt angegebenen Preises ist im Falle der Erhöhung der Beförderungskosten (insbesondere der Treibstoffkosten), der Abgaben für bestimmte Leistungen wie Hafen- oder Flughafengebühren oder einer Änderung der für die betreffende Reise geltenden Wechselkurse nach Veröffentlichung des Prospektes zulässig. Eine Preisanpassung ist außerdem zulässig, wenn die vom Kunden gewünschte und im Prospekt angebotene Pauschalreise nur durch den Einkauf zusätzlicher touristischer Leistungen (Kontingente) nach Veröffentlichung des Prospektes verfügbar ist. Für Preisänderungen nach Abschluss des Reisevertrages gelten, soweit wirksam vereinbart, die Bestimmungen über Preisänderungen in unserem Reisebedingungen, auf die wir ergänzend ausdrücklich hinweisen.


01.04. 01.04. 02.04. 03.04. 05.04. 09.04. 10.04. 11.04. 13.04. 15.04. 16.04. 17.04. 18.04. 18.04. 23.04. 25.04. 26.04. 27.04. 28.04. 28.04. 29.04. 30.04. 01.05. 03.05.

79 43 83 42 75 83 40 83 75 42 67 11 17 11 73 62 75 39 25 75 97 64 50 73 75 22 37 59 75 15 10 36 43 63 73 75 58 27

Termin Tage Ziel 06.05. 8 Bad Füssing – Kurreise 07.05. 9 Heviz – Kurreise 07.05. 7 Holland – Flußkreuzfahrt 07.05. 6 Insel Krk 09.05. 4 Südtirol Muttertag 09.05. 4 Blumenriviera Sezial 09.05. 4 Bremen – Hamburg 09.05. 4 Millstätter See 09.05. 4 Muttertag im Allgäu 10.05. 3 Altenburger Land 10.05. 3 Bad Gögging 11.05. 2 Inzell – Muttertag 12.05. 5 Zauberer des Gardasee 13.05. 6 Rad Istrien 14.05. 9 Heviz – Kurreise 17.05. 3 Spreewald 17.05. 5 Breslau 17.05. 10 Costa Brava 17.05. 10 Rad Pinasca 17.05. 5 Riesengebirge 18.05. 4 Schweizer Königstour 20.05. 4 Lago Maggiore 20.05. 8 Bad Füssing – Kurreise 21.05. 7 Blumenriviera Piemont 21.05. 9 Heviz – Kurreise 23.05. 4 Prag die goldene Stadt 24.05. 3 Achensee 24.05. 10 Costa Brava 24.05. 3 Hansestadt Hamburg 25.05. 8 Toskana 26.05. 8 Cornwall & Südengland 26.05. 15 Donau-Delta Flußkreuzfahrt 28.05. 9 Heviz – Kurreise 28.05. 6 Schlösser der Loire 30.05. 4 Adria – Venedig 30.05. 3 Bad Aussee – Narzissenfest 30.05. 4 Budapest 31.05. 3 Brüssel – malerisches Flandern Juni 01.06. 2 Altmühltal 02.06. 4 Lugano – Tessin

Seite 73 75 80 35 17 39 25 18 31 29 31 28 35 97 75 32 52 71 95 49 10 42 73 41 75 49 16 71 30 38 57 81 75 61 43 8 51 56 28 19

Termin Tage Ziel 03.06. 4 Trentino-Bernina 03.06. 8 Bad Füssing-Kurreise 04.06. 9 Heviz – Kurreise 05.06. 10 Glacier Express 07.06. 3 Bayerischer Wald 08.06. 9 Kroatien Rundreise 08.06. 13 Nordkap 08.06. 2 Rad – Schwarzwald 09.06. 3 Elbflorenz Dresden 11.06. 6 Katschberg 12.06. 5 Berlin 12.06. 5 Provence – Camargue 13.06. 4 Adelboden 13.06. 4 Rad – Obergayern 14.06. 3 Erzgebirge – Schwarzbierfest 14.06. 4 Leipzig-Musikreise 17.06. 8 Bad Füssing – Kurreise 19.06. 5 Toskana 20.06. 4 Trentino 21.06. 3 Alpbachtal – Sonnwend 23.06. 15 Donau-Delta Flußkreuzfahrt 24.06. 8 Bad Füssing – Kurreise 24.06. 7 Südtirol All inklusive 25.06. 9 Heviz – Kurreise 25.06. 9 Irland -Rundreise 27.06. 4 Rad-Maas 27.06. 4 Schinkenfest San Daniele 27.06. 4 Spreewald 28.06. 3 Spuren des Bernina 28.06. 3 Tegernsee 29.06. 2 Egerland 29.06. 3 Gotha Musikreise 30.06. 7 Seine-Flußkreuzfahrt Juli 01.07. 8 Bad Füssing – Kurreise 01.07. 7 Rad – Havel 02.07. 9 Heviz – Kurreise 02.07. 6 Rad – Müritz 05.07. 9 Baltikum 05.07. 3 Bezaubernder Harz 06.07. 8 Cornwall & Südengland

Planen Sie Ihre Traumreise!

Ferientermine in

Feiertage 2013

Baden-Württemberg

Neujahr: Dienstag, 1. Januar 2013 Heilige Drei Könige: Sonntag, 6. Januar 2013 Karfreitag: Freitag, 29. März 2013 Ostermontag: Montag, 1. April 2013 Tag der Arbeit: Mittwoch, 1. Mai 2013 Christi Himmelfahrt: Donnerstag, 9. Mai 2013

Pfingstmontag: Montag, 20. Mai 2013 Fronleichnam: Donnerstag, 30. Mai 2013 Tag der Deutschen Einheit: Donnerstag, 3. Oktober 2013 Allerheiligen: Freitag, 1. November 2013 1. Weihnachtsfeiertag: Mittwoch, 25. Dezember 2013 2. Weihnachtsfeiertag: Donnerstag, 26. Dezember 2013

Seite 15 73 75 10 33 34 53 87 32 19 22 61 20 93 33 67 73 44 15 18 81 73 9 75 60 94 44 32 9 29 50 68 79 73 92 75 90 55 21 57

Weihnachten: 24.12.12 – 05.01.13 Ostern / Frühjahr: 25.03.13 – 05.04.13 Himmelfahrt / Pfingsten: 21.05.13 – 01.06.13 Sommer: 25.07.13 – 07.09.13 Herbst: 28.10.13 – 30.10.13 Weihnachten: 23.12.13 – 04.01.14

Januar 2013

Februar 2013

März 2013

April 2013

Mai 2013

Juni 2013

KW MO DI MI DO FR SA SO

KW MO DI MI DO FR SA SO

KW MO DI MI DO FR SA SO

KW MO DI MI DO FR SA SO

KW MO DI MI DO FR SA SO

KW MO DI MI DO FR SA SO

9 10 11 12 13

14 15 16 17 18

18 19 20 21 22

22 23 24 25 26

1 1 2 2 7 8 9 3 14 15 16 4 21 22 23 5 28 29 30

3 10 17 24 31

4 11 18 25

5 12 19 26

6 13 20 27

5 6 4 5 6 7 11 12 13 8 18 19 20 9 25 26 27

1 2 3 7 8 9 10 14 15 16 17 21 22 23 24 28

4 11 18 25

5 12 19 26

6 13 20 27

7 14 21 28

1 8 15 22 29

2 9 16 23 30

3 10 17 24 31

1 8 15 22 29

2 9 16 23 30

3 10 17 24

4 11 18 25

5 12 19 26

6 13 20 27

7 14 21 28

6 13 20 27

7 14 21 28

1 8 15 22 29

2 9 16 23 30

3 10 17 24 31

4 11 18 25

5 12 19 26

3 10 17 24

4 11 18 25

5 12 19 26

6 13 20 27

7 14 21 28

1 8 15 22 29

2 9 16 23 30

5

EBT-Reisen 2013

01.03. 06.03. 10.03. 13.03. 19.03. 21.03. 25.03. 26.03. 26.03. 29.03. 29.03. 29.03. 29.03. 29.03.

Seite

März 5 Flußkreuzfahrt Po 5 Portoroz 4 Rom-Flugreise 5 Blumenriviera-Eröffnung 9 Heviz – Kurreise 4 Venedig – Flugreise 9 Sizilien 4 Venedig-Flugreise 9 Heviz – Kurreise 4 Lago Maggiore 4 Meiningen – Musikreise 4 Steiermark – Ostern 4 Südtirol – Ostern 4 Wien April 8 Bad Füssing – Kurreise 3 Paris 9 Heviz – Kurreise 5 Abano Terme 3 Leipziger Luxuswochendende 9 Heviz – Kurreise 6 Rad-Toskana 4 Prager Kulturtage 2 Marienbad 8 Bad Füssing – Kurreise 9 Heviz – Kurreise 5 Berlin 10 Apulien 4 Holland – Blumencorso 9 Heviz – Kurreise 4 Südtirol 5 Schweizer Königstour 5 Porec – Istrien Speial 4 Adria – Venedig 6 Schottland 8 Bad Füssing – Kurreise 9 Heviz – Kurreise Mai 6 Normandie – Bretagne 3 Mosel

Ferien: Ostern / Frühjahr 25.03.13 – 05.04.13

Termin Tage Ziel

Ferien: Himmelfahrt / Pfingsten 21.05.13 – 01.06.13

Inhalt nach Terminen Januar – Juli


Seite 20 10 53 22 51 49 73 75 59 23 75 68 66 71 62 89 23 46 45 94 11 59 71 62 28 65 30 73 80 86 75 22 10 21 88 12 71 54 76 75 48 87 71 30 73 75

Termin Tage Ziel 21.08. 7 Donaukreuzfahrt 21.08. 5 Breslau 21.08. 7 Mosel, Rhein – Flußkreuzfahrt 22.08. 4 Prag die goldene Stadt 23.08. 4 Amsterdam 23.08. 10 Costa Brava 23.08. 3 Rad Altmühltal 24.08. 4 Heideblütenfest 24.08. 12 Rumänien Rundreise 25.08. 8 Graal – Müritz 25.08. 8 Mecklenburg – Klink 26.08. 8 Bad Füssing-Kurreise 26.08. 6 Rad Lüneburger Heide 27.08. 9 Heviz – Kurreise 27.08. 7 Main u. Rhein – Flußkreuzfahrt 30.08. 10 Costa Brava 31.08. 8 Cornwall & Südengland September 01.09. 8 Damp – Ostsee 01.09. 7 Toskana & Umbrien 02.09. 8 Bad Füssing – Kurreise 02.09. 7 Südtirol All inklusive 03.09. 9 Heviz – Kurreise 03.09. 6 Schlösser der Loire 04.09. 3 Glacier Express 06.09. 3 Bayerischer Wald 06.09. 3 Rad – Isartal 06.09. 5 Riesengebirge 06.09. 7 Seine-Flußkreuzfahrt 06.09. 7 Tirol “Alles Inklusive “ 07.09. 2 Furka Dampfbahn 08.09. 5 Mecklenburger Seen 08.09. 8 Rad – Slowenien 10.09. 9 Heviz – Kurreise 12.09. 4 Stubaital – Almabtrieb 13.09. 3 Achensee 14.09. 9 Kroatien Rundreise 15.09. 5 Insel Rügen 15.09. 9 Irland 16.09. 8 Bad Füssing – Kurreise 17.09. 9 Heviz – Kurreise 19.09. 4 Adelboden 19.09. 4 Spreewald 19.09. 4 Südmähren 20.09. 3 Elsass 20.09. 3 Rad – Altmühltal 20.09. 3 Spuren des Bernina

Ferien: Sommer 25.07.13 – 07.09.13

Termin Tage Ziel 06.07. 2 Furka Dampfbahn 10.07. 3 Glacier Express 10.07. 13 Nordkap 11.07. 4 Berlin 11.07. 4 Südmähren 12.07. 5 Riesengebirge 15.07. 8 Bad Füssing – Kurreise 16.07. 9 Heviz – Kurreise 19.07. 4 Amsterdam 20.07. 6 Sylt,Wattenmeer 23.07. 9 Heviz – Kurreise 24.07. 6 Südböhmen-Musikreise 25.07. 4 Zillertal 26.07. 10 Costa Brava 26.07. 5 Paris 26.07. 5 Rad – Paris 27.07. 6 Sylt, Wattenmeer 27.07. 8 Masuren 28.07. 7 Hohe Tatra 31.07. 5 Rad – Flandern August 01.08. 4 Wien 02.08. 4 Amsterdam 02.08. 10 Costa Brava 02.08. 3 Paris 03.08. 2 Altmühltal 04.08. 2 Bregenzer Festspiele 04.08. 6 Ostfriesland 05.08. 8 Bad Füssing – Kurreise 05.08. 7 Holland – Flußkreuzfahrt 05.08. 3 Rad – Main 06.08. 9 Heviz – Kurreise 07.08. 5 Berlin 07.08. 3 Glacier Express 07.08. 5 Perlen der Ostsee 08.08. 5 Rad – Salzburger Land 08.08. 4 Salzburger Land 09.08. 10 Costa Brava 09.08. 8 Norwegische Fjorde 11.08. 7 Tirol 13.08. 9 Heviz – Kurreise 13.08. 12 Baltikum-St. Petersburg 13.08. 6 Rad-Emsland 16.08. 10 Costa Brava 16.08. 3 Hamburg-Hansestadt 19.08. 8 Bad Füssing-Kurreise 20.08. 9 Heviz – Kurreise

Ferien: Sommer 25.07.13 – 07.09.13

EBT-Reisen 2013

Inhalt nach Terminen Juli – November Seite 78 52 82 49 59 71 93 23 47 76 77 73 88 75 80 71 57 77 38 73 9 75 61 10 33 91 49 79 13 20 26 96 75 14 16 34 24 60 73 75 20 32 51 56 91 9

Termin Tage Ziel 21.09. 2 Alpbachtal 21.09. 2 Egerland 22.09. 5 Zauberer des Gardasee 24.09. 9 Heviz – Kurreise 25.09. 10 Apulien 27.09. 3 Rad – Breisgau 27.09. 3 Weserbergland Oktober 01.10. 9 Heviz – Kurreise 01.10. 5 Rad – Burgund 01.10. 6 Schottland 02.10. 15 Kreuzfahrt Mittelmeer 02.10. 8 Roses 03.10. 4 Budapest 03.10. 6 Goldener Herbst auf Istrien 03.10. 4 Lago Maggiore 03.10. 4 Trentio-Bernina 03.10. 4 Wien 07.10. 8 Bad Füssing – Kurreise 07.10. 7 Bayerischer Wald 08.10. 9 Heviz – Kurreise 09.10. 5 Porec – Istrien Speial 10.10. 4 Adria – Venedig 10.10. 4 Blumenriviera Sezial 10.10. 4 Kastelruther Spatzen 10.10. 4 Plattensee – Weinlesefest 11.10. 3 Bezaubernder Harz 11.10. 3 Mosel 11.10. 4 Südtiroler Weinherbst 14.10. 8 Bad Füssing-Kurreise 15.10. 9 Heviz – Kurreise 18.10. 5 Schweizer Königstour 18.10. 4 Meran – Traubenfest 18.10. 3 Bad Königshofen 18.10. 3 Herbstfestival Erzgebirge 20.10. 3 Elbflorenz Dresden 22.10. 9 Heviz – Kurreise 26.10. 2 Altmühltal 31.10. 4 Millstätter See – Finale November 01.11. 3 Paris 01.11. 3 Zillertal – Wellness 04.11. 8 Bad Füssing – Kurreise 06.11. 5 Abano 08.11. 3 Erzgebirge – Schwarzbierfest 08.11. 3 Mainfranken

Seite 16 50 35 75 37 91 26 75 89 63 83 58 51 36 42 15 11 73 24 75 36 43 39 66 52 21 27 14 73 75 10 12 28 27 32 75 28 13 62 8 73 39 33 65

Juli 2013

August 2013

September 2013

Oktober 2013

November 2013

Dezember 2013

KW MO DI MI DO FR SA SO

KW MO DI MI DO FR SA SO

KW MO DI MI DO FR SA SO

KW MO DI MI DO FR SA SO

KW MO DI MI DO FR SA SO

KW MO DI MI DO FR SA SO

27 28 29 30 31

31 32 33 34 35

35 36 37 38 39 40

40 41 42 43 44

44 45 46 47 48

48 49 50 51 52 01

1 8 15 22 29

2 9 16 23 30

3 10 17 24 31

4 11 18 25

Urheber der Bilder: Seite 1 1 23 25 26 29 59 67

6

5 12 19 26

6 13 20 27

7 14 21 28

Reise Titelbild-Flattich Titelbild EBT Lüneburger Heide Leipzig Weserbergland Altenburg Holland Meiningen

5 12 19 26

6 13 20 27

7 14 21 28

1 8 15 22 29

2 9 16 23 30

3 10 17 24 31

4 11 18 25

2 9 16 23 30

3 10 17 24

Urheber Frankentourismus HUP Vladimir Sklyarov - Fotolia.com Schneverdinger Touristik LTM-Schmidt IkonDesign&Werbeagentur Altenburg Tourismus NBTC TV Meiningen Hans-Peter Szyszka

4 11 18 25

5 12 19 26

6 13 20 27

7 14 21 28

1 8 15 22 29

7 14 21 28

1 8 15 22 29

Seite 67 68 84 86 88 90 91

2 9 16 23 30

3 10 17 24 31

4 11 18 25

5 12 19 26

6 13 20 27

Reise Leipzig Gotha Image-Rad Mainradweg Lüneburger Heide Radeln Müritz Isartal

4 11 18 25

5 12 19 26

6 13 20 27

7 14 21 28

1 8 15 22 29

2 9 16 23 30

3 10 17 24

2 9 16 23 30

3 10 17 24 31

4 11 18 25

5 12 19 26

6 13 20 27

Urheber LTM GmbH Touristinfo Gotha Archiv Tölzer Land Tourismus - Hansi Heckmair Frankentourismus HUP Naturpark Lüneburger Heide TV Mecklenburger Seenplatte Tibor Blasy

7 14 21 28

1 8 15 22 29


Baltikum Rundreisen

48,55

BE-NE-LUX Staaten

Ostfriesland

30

Sizilien

Rügen

24

Venedig

Schleswig-Holstein

23 32

Amsterdam

59

Spreewald

Flandern

56

Tegernsee

29

Weserbergland

26

Holland

59,80

Frankreich

Deutschland Altenburger Land

29

Elsass

56

Altmühltal

28

Normandie-Bretagne

58

Allgäu

31

Loire Schlösser

61

Bayerische Wald

24,33

Provence

61

Bad Königshofen

28

Paris

62

Bad Füssing

72

Seine-Flußkreuzf.

79

Großbritanien

Bad Gögging

31

Berlin

22

Südengland

57

Bremen/Hamburg

25

Schottland

63

Dresden Erzgebirge

Italien

32 Apulien

37

Franken

65

Abano

39

Harz

21

Südtirol

9,12,14,15,17,66

30, 25,

Trentino

15

Friaul

44

Gardasee

35

Hamburg Inzell Leipzig Lüneburger Heide

27,33

28 25,67 23

Lago Maggiore

Meiningen

67

Po-Flußkreuzfahrt

Mosel

27

Rom

Mecklenburg

26,77

Toskana

Ostsee-Mecklenburg

21,77

Riviera

Portoroz

Irland

43

60

Hohe Tatra

Kroatien 34

Breisgau

91

Emsland

87

53

Flandern

94

54

Havelland

92

Isartal

91

Istrien

97

Lüneburger Heide

88

Maas

94

Mainradweg

86

Mecklenburg

90

Oberbayern

93

Pinaca

95

Paris

89

Schwarzwald

87

Salzburger Land

88

Slowenien

96

Toskana

97

45

Insel Krk

35

Istrien

36 Österreich

Achensee

16

Alpbachtal

16,18

Bregenzer Festspiele Kärnten

Nordkap Südnorwegen Schweiz Adelboden

20

Furka Dampfbahn

20

Spuren des Bernina

9

65

Bernina/Glacier

10

13,18

Glacier Express

10

Tessin

19

Katschberg

19

Bad Aussee

8

Spanien

Salzburger Land

12

Steiermark

11

Tirol-Kirchberg

13

Egerland

Tirol-Stubaital

14

Prag

Tirol-Paznauntal

76

Riesengebirge

49

11

Marienbad

50

8,66

Südmähren

51

Wien Zillertal Polen

79

Masuren

83

Breslau

Tschechoslowakei

46 52

Rundreise

50 49,64

PRÄMIE

68 Ungarn

Budapest Heviz

47

Reisepreis p. P. in Euro 200,400,600,800,1.000,1.500,2.000,2.500,3.000,-

58,70,71

Südböhmen

Rumänien

38,44

Costa Brava

91,93 89

Skandinavien

Kroatien Rundreise

Altmühltal Burgund

Slowakei

Rundreise

42

39,41,42

Radreisen

Slowenien

40 43,83

Plattensee

Einzelperson Euro 15,22,26,29,35,49,65,85,105,-

51 74,75 52

PRÄMIE

Reisepreis p. P. in Euro 100,200,400,600,800,1.000,1.500,2.000,2.500,-

Einzelperson Euro 6,10,18,24,28,32,39,49,69,-

EBT-Reisen 2013

Inhalt nach Reisen


Alpen

Narzissenfest in Bad Aussee REISE

3 Tage ab 239,-

Teilname am größten Blumenfest Österreichs

Das Salzkammergut ist ein Freizeitparadies, das alle Möglichkeiten offen lässt. Die geschätzte Gesamtfläche der Narzissenwiesen im Salzkammergut beträgt mehrere Quadratkilometer. Erleben Sie als besonderen Höhepunkt dieser Reise die Arbeit von rund 3.000 Personen, welche zauberhafte Motive aus Blumen kreierten. 1. Tag: Anreise Fahrt über die Autobahn vorbei an München in die Festspielstadt Salzburg. Sie haben die Gelegenheit in der Geburtsstadt Mozarts zu bummeln. Die Stadt besitzt vor allem mit der Altstadt und dem Raum um Schloss Hellbrunn eine besonders lange kulturelle Tradition. Weiterfahrt ins Salzkammergut. Zimmerbezug und Abendessen im Hotel. 2. Tag: SalzkammergutRundfahrt Heute laden wir Sie zu einer großen Seenrundfahrt durch das Salzkammergut ein. Sie fahren vorbei an den berühmten Seen wie dem Mondsee, Attersee, Traunsee und dem Wolfgangsee. Genießen Sie schöne Stunden und kehren Sie zu einer Kaffeejause ins Weiße Rössel am Wolfgangsee ein. Auf dem Programm steht auch eine romantische Bootsfahrt auf dem Wolfgangsee. Rückkunft im Übernachtungshotel am Nachmittag. 3. Tag: Narzissenfest – Rückreise Heute geht es nach Bad Aussee zum Narzissenfest. Es erwarten Sie ein Corso mit blumengeschmückten Autos, eine blühende Landschaft, ein großer Trachtenumzug, Chöre, Tanzgruppen und vieles mehr. Um ca.14:00 Uhr beginnt dann die Rückreise in die Heimatorte.

Ihr Hotel  Sie übernachten in einem 3-Sterne Gasthof/Hotel im Raum Achensee/Zillertal. Alle Zimmer sind komfortabel mit Bad oder DU/WC, Telefon und TV ausgestattet.

Top Leistungen • Transfer inklusive (siehe Seite 2) • Reise im modernen Fernreisebus • 2 x Übernachtung mit Frühstücksbuffet • 2 x 3-Gang Abendessen • Salzkammergut-Seenrundfahrt mit örtlicher Reiseleitung • Schifffahrt auf dem Wolfgangsee • Eintritt zum Narzissenfest Termine & Preise pro Person im DZ EZ 30.05.-02.06. 3 Tg. 279,- 299,Frühbucherermäßigung 40,- 40,bis zum 28.02.2013 EDV: 1200 Wichtige Info: Eintritte nicht im Leistungsblock erwähnt, sind vor Ort zahlbar!

Wellness – Wochenende im Zillertal REISE

„Wellnesswelt“ mit über 800m²

Unser beliebtes Wellness-Ziel, das komfortable 4–Sterne-Hotel „Kohlerhof“, liegt im wunderschönen Zillertal. Genießen Sie einen herrlichen Panoramablick zu den umliegenden Bergen. Der „Kohlerhof“ ist bekannt für seinen freundlichen Service, seine hervorragende Küche und für seinen einladenden Wellness-Bereich. Entspannen Sie sich bei den viel versprechenden Wellness-Angeboten und erholen Sie sich in familiärer Atmosphäre! Finden Sie Zeit, um einfach einmal die Seele baumeln zu lassen. 1. Tag: Anreise Anreise nach Tirol. Im komfortablen „Kohlerhof“ in Fügen werden Sie schon freudig erwartet. Es besteht die Möglichkeit zum Mittagessen à la carte. Ihr Gastgeber zeigt Ihnen nach einem Zillertaler Begrüßungsschnapsl das Hotel und den Wellness-Bereich. Nun dürfen Sie sich Zeit nehmen für erste Anwendungen oder Sie unternehmen einen gemütlichen Spaziergang. Am Abend wird Ihnen ein köstliches 4-Gang-Abendmenü mit Salatbuffet serviert.

Ihr Hotel  Sie übernachten im sehr guten 4-Sterne Hotel „Kohlerhof“ in Fügen im Zillertal. Das Hotel besteht aus 2 Hotelgebäuden, zwei Appartementhäuser und einem Landhaus. Es verfügt über eines der größten Hallenbäder dieser Region. Im Erlebnishallenbad erwarten Sie verschiedene Überraschungen wie Whirlpool, Wellenbad, Sprudelliegen, Wasserfall. Auf über 800m² finden sich Highlights wie 6 verschiedene Saunavarianten, vom Edelstein-Dampfbad bis zur speziellen 2. Tag: Wellness Energie-Sauna. Die einzigartige FelsenDieser Tag steht ganz im Zeichen ent- grotte, verschiedene Ruhebereiche und spannender Wellness. Unseren Gästen ein herrlicher Außenbereich mit Freibad steht mit dem größten hoteleigenen und Wasserfall sind die NEUE Wellness Erlebnishallenbad im Zillertal, sowie Sensation im Zillertal. Die Beautyfarm, einer großzügigen Saunalandschaft, bietet die verschiedensten Bäder, Maseine Wellnessoase der Extraklasse zur sagen und Kosmetik. Verfügung. Bei der Gestaltung des Erlebnisbades stand der Erlebnis- und Top Leistungen Erholungswert an erster Stelle. Durch die großen Glasflächen ist man mit der • Transfer inklusive (siehe Seite 2) Natur direkt verbunden. Tauchen Sie • Reise im modernen Fernreisebus ein bei 28 Grad Wassertemperatur und • 2 x ÜN mit Frühstücksbüffet genießen Sie die herrliche Aussicht auf • 2 x 4-Gang Wahlmenü mit die Zillertaler Bergwelt. Eine WasserSalatbuffet fläche von 120 qm bietet Platz genug, • Freie Nutzung der Wellnessoase um sportlich seine Runden zu schwimmit Hallenbad, Whirlpool, Sauna men. Weitere tolle Angebote, wie JetStream, Sprudelliegen, Bodensprudel, Wasserfall, Massagedüsen, Whirlpool und Wärmebänke lassen Sie den Alltag völlig vergessen. 3. Tag: Heimreise Nach dem Frühstück haben Sie nochmals Gelegenheit für weitere Anwendungen oder für einen Spaziergang. Am frühen Nachmittag geht es zurück Richtung Heimat.

8

3 Tage ab 229,-

Termine & Preise pro Person im DZ EZ 01.11.-03.11. 3 Tg. 259,- 297,Frühbucherermäßigung 30,- 30,bis zum 28.04.2013 EDV: 1201 Wichtige Info: Eintritte nicht im Leistungsblock erwähnt, sind vor Ort zahlbar!


Alpen 3. Tag: Bregenzer Wald – Rückreise Rückreise vorbei am Arlberg, über den Hochtannbergpass und weiter durch den Bregenzer Wald nach Bregenz. Am Nachmittag fahren Sie über die Autobahn zurück in Ihren Heimatort.

Top Leistungen • Transfer inklusive (siehe Seite 2) • Reise im modernen Fernreisebus • 2 x Übernachtung mit Frühstücksbuffet • 2 x 3-Gang-Abendessen • Führung Klosterbrauerei mit Bierprobe • Bahnfahrt Pontresina – Tirano mit der Räthischen Bahn Termine & Preise pro Person im DZ EZ 28.06.-30.06. 3 Tg. 279,- 299,20.09.-22.09. 3 Tg. 279,- 299,Frühbucherermäßigung 14,- 14,bis zum 28.02.2013 EDV:1202 Wichtige Info: Eintritte nicht im Leistungsblock erwähnt, sind vor Ort zahlbar!

1. Tag: Anreise Nach der Zimmerverteilung heißt Sie das Hotel mit einem Begrüßungsschnaps willkommen. Diavortrag durch den Reiseleiter. Abendessen und Übernachtung. 2.-6. Tag: Ausflüge vor Ort im Preis inklusive

Top Leistungen • • • • • •

- Tagesausflug Dolomiten (Misurinasee – Dreikreuzpaß – Cortina d‘Ampezzo – Grödner Tal – Klausen)

- Tagesausflug Seiser Alm (Kastelruth, Völs am Schlern, Blumau)

• •

- Tagesausflug Meran-Kalterer See (Bozen-Überetsch und das Burggrafenamt-Meran-Kaltern)

- ½ Tagesausflug Brixen (Am Vormittag zur freien Verfügung, am Nachmittag Fahrt nach Brixen. Weiterfahrt zum Kloster Neustift. Hier sind sehr schön zu besichtigen, die Kirche, der Kreuzgang, der Wunderbrunnen und die Weinkellerei)

7. Tag: Rückreise Nach dem Frühstück heißt es dann leider Abschied nehmen.

Ihr Hotel  Sie überrnachten im Hotel am See in Mühlwald (24.06.) und im Sporthotel Klausberg in Steinhaus (02.09.) im Ahrntal. Alle Zimmer sind mit Bad oder Dusche /WC, Radio, Telefon und TV ausgestattet.

Nord u. Osteuropa

Mittelmeer

Deutschland 2. Tag: Auf den Spuren des Bernina Express Sie fahren frühmorgens nach Pontresina im Oberengadin. Abfahrt mit der Rhätischen Bahn, vorbei am ewigen Eis der 3und 4-Tausender bis hinab nach Tirano, Mittagspause. Anschließend fahren Sie in das italienische Zollfreigebiet Livigno, Aufenthalt. Weiterfahrt durch den Schweizer Nationalpark. Rückfahrt über den Reschenpass ins Übernachtungshotel. Nach dem Abendessen gemütliches Beisammensein im Hotel.

Ihr Hotel  Sie übernachten in einem familiär geführten 3-Sterne Gasthof in Pfunds/ Nauders. Alle Zimmer sind mit DU/WC, Telefon und TV ausgestattet.

Liebliche Täler und gewaltige Berge, ein fast ganzjährig mildes Klima, ausgezeichnete Wandermöglichkeiten, kulinarische Genüsse, hervorragende Weine, sowie gepflegte Hotels machen Südtirol zu einem bevorzugten Ferienziel Europas. Mit unserem all-inclusive Programm haben Sie die Gelegenheit eine Woche Urlaub zu einem super Preis-Leistungsverhältnis zu erleben.

• • •

• •

Transfer inklusive (siehe Seite 2) Reise im modernen Bus 6 x ÜN mit Frühstücksbuffet 1 x Begrüßungsschnaps Mittagessen bzw. bei den Tagesausflügen Lunchpaket 1 x Frühschoppen im Rahmen des Mittagessens 1 x Südtiroler Gröstl und Natzner Apfelschmarren im Rahmen des Mittagessens 1 x Apfelstrudel mit Kaffee Abendessen mit 4-Gang-Menü und Salatbuffet 1 x Galadinner mit Kerzenschein (im Rahmen der Vollpension) 1 x italienischer Abend (im Rahmen der Vollpension ) 1 x Bauernschmaus mit Südtiroler Spezialitäten (im Rahmen der Vollpension) 1 x Weinprobe 1 x Unterhaltungsabend mit Musik ( Alleinunterhalter) tägl. Mögl. zur Gymnastik und Benutzung der Sauna Filmvortrag über die Dolomiten und das Ahrntal Geführte Ortswanderung Alle Getränke (außer Sekt, Champagner und hochprozentigen Alkoholika) von 07.00-22.00 Uhr

Termine & Preise pro Person im DZ EZ 24.06.-30.06. 7 Tg. 638,- 728,02.09.-08.09. 7 Tg. 638,- 728,EDV: 1203

Wichtige Info: Eintritte nicht im Leistungsblock erwähnt, sind vor Ort zahlbar!

9

Westeuropa

1 Tag: Anreise Fahrt auf der Autobahn vorbei an Ulm und Kempten in das Allgäu. Hier besuchen Sie die Irseer Klosterbrauerei. Im Brauereimuseum der Irseer Klosterbrauerei verschwimmen die Grenzen zwischen Einst und Heute. Vom Museum aus hat der Besucher den direkten Blick in das Sudhaus, läuft an den Gärbottichen vorbei und steigt hinab in das kühle Kellergewölbe, in dem der Kloster Urtrunk wie in alten Tagen langsam und stetig reift. Weiter geht die Fahrt über den Fernpass in die Tiroler Bergwelt nach Pfunds/Nauders. Zimmerbezug im gemütlichen Gasthof. Abendessen und Übernachtung.

Getränke im Hotel und Ausfluge inclusive

Musikreisen/ ProKultur

Sie erleben hohe Berge, saftige Wiesen, blaue Seen, imposante Brücken und tiefe Schluchten! Die schönste Alpenüberquerung ist die Albula- und Berninastrecke der Rhätischen Bahn. Diese verbindet den Norden und den Süden Europas auf vollkommen ungezwungene Weise. Dieser Hochgenuss, der an Gletschern vorbei führt, der südliche Lebenslust und alpine Natur vereint, ist hautnah erlebbar. Seit dem Sommer 2008 gehört die Strecke von Thusis bis Tirano zum UNESCO Welterbe.

REISE

7 Tage ab 638,-

Urlaubs-/ Kurreisen

Super Preis-Leistungsverhältnis

Südtirol „All inclusive“

Schiff/Flug

REISE

3 Tage ab 265,-

Rad-Aktiv Reisen

Auf den Spuren des Bernina Express


Alpen

Schweizer Königstour REISE

5 Tage ab 698,-

Fahrt im Glacier & Bernina Express

Zu den faszinierendsten Reiseerlebnissen unserer Tage gehört die Fahrt mit den „langsamsten Schnellzügen der Welt“ durch die grandiose Schweizer Bergwelt. Fahren Sie mit dem „Glacier-Express“ von Brig über den 2033 m hohen Oberalppass nach Filisur. Und mit dem „Bernina Express“ vorbei an imposanten Gletschern und Eisgipfeln. 1. Tag: Anreise – Täsch Anreise über die Autobahn Zürich in die Schweizer Alpenwelt. Das herrliche Panorama begleitet Sie bei Ihrer Reise durch das schöne Rhônetal -umrahmt von einigen „Viertausendern“ – nach Täsch.

Rückfahrt mit dem Reisebus nach Davos (aus organisatorischen Gründen kann dieser Ausflug auch in umgekehrter Reihenfolge durchgeführt werden)

5. Tag: Tamina-Schlucht – Heimreise Fahrt nach Bad Ragaz. Mit dem Schluch2. Tag: Ausflug Zermatt tenbus geht es in die wildromantische Bahnfahrt ab Täsch in das autofreie Zer- Tamina-Schlucht. Zum Mittag haben matt am Matterhorn. Sehr schöne Spa- wir ein Vesper mit Weinprobe für Sie ziermöglichkeiten und Gelegenheit zur organisiert. Rückreise. Auffahrt zum Gornergrat (im Reisepreis nicht enthalten). Individuelle Rückfahrt Ihr Hotel  von Zermatt nach Täsch. Das 3* Hotel City und das nahe gelegene Gästehaus St. Martin in Täsch und 3. Tag: Glacier Express das 4* Hotel Europe in Davos Am Morgen Stadtführung durch Brig. Als weiterer Höhepunkt dieser Reise Top Leistungen wird Ihnen die Fahrt im Panoramawa• Transfer inklusive (siehe Seite 2) gen des Glacier-Express in Erinnerung • Reise im modernen Fernreisebus bleiben. Erleben Sie die überwältigende • 4 x ÜN mit Halbpension Natur vom Zugfenster aus, die sonst • 1 x Lunchpaket am 3. Tag nur Bergsteigern vorbehalten ist. Von • Glacier-Express, Brig – Filisur Brig fahren Sie durch das Tal der Rhône, im Panoramawagen (2. Klasse) dem Furka-Tunnel nach Andermatt und • Bernina-Express, Davos/Tiefenweiter über den 2033 m hohen Oberalpcastel- Tirano im Panoramawapass. Weiter über Disentis entlang wilder gen (2. Klasse) oder umgekehrt Schluchten und gigantischer Brücken, 1 x Mittagessen in Tirano inkl. wie das Landwasserviadukt bis nach Rotwein und Wasser am 4. Tag Filisur. Dort erwartet Sie bereits Ihr Bus • Stadtführung Brig und Sie reisen nach Davos zum Hotel • Besichtigung Tamina-Schlucht Europe. mit Mittagsvesper + Weinprobe • Reisebegleitung 4. Tag: Bernina-Express Termine & Preise Fahrt im Bernina-Express von Davos/ Tiefencastel über die faszinierende Albulabahnstrecke ins Engadin und ins italienische Tirano im reservierten Panoramawagen des Bernina-Express. Erleben Sie das berühmte Kreisviadukt von Brusio, eine offene 360° Kehre, bis Sie schließlich in Tirano ankommen. Aufenthalt zum Mittagessen, wo Ihnen Pastaspezialitäten angeboten werden.

10

pro Person im DZ EZ 26.04.-30.04. 5Tg. 729,- 809,18.05.-22.05. 5 Tg. 729,- 809,18.10.-22.10. 5 Tg. 729,- 809,Frühbucherermäßigung 31,- 31,bis zum 31.01.2013 EDV: 1204 Wichtige Info: Eintritte vor Ort zahlbar!

Glacier Express mit Zermatt REISE

3 Tage ab 448,-

Fahrt mit dem Glacier Express

Mit Bus und Bahn die Schweiz in ihrer ganzen Naturschönheit zu durchqueren ist die ideale Kombination. Es vermittelt ein Reiseerlebnis der unvergesslichen Art. Die Fahrt mit dem wohl berühmtesten, gleichwohl langsamsten Express-Zug der Welt, dem Glacier Express, ist ein ganz besonderes Erlebnis. Die Route führt über unzählige Brücken, durch viele Tunnel, auf steilen Anstiegen und atemberaubendem Gefälle mit Zahnrad. 1. Tag: Anreise Täsch Sie reisen über den Schwarzwald – Bodensee – Autobahn Singen – Schaffhausen – ein kleiner Aufenthalt am Rheinfall – vorbei an Schloss Laufen – Zürich – Bern – der Schweizer Jura – Montreux am Genfer See – Sion, im herrlichen Rhônetal – Sierre – Visp – Täsch an. Zimmerbezug. Zeit zur freien Verfügung. Abendessen und Übernachtung. 2. Tag: Ausflug Zermatt Nach dem reichhaltigen Frühstücksbuffet fahren Sie mit der Bahn ab Täsch in das autofreie Zermatt. Das Ski- und Wanderdorf auf 1620 m Höhe gelegen wird umrandet von vielen 4000er Gipfeln, von denen insbesonders das Matterhorn das Dorf prägt. Das Dorf hat trotz enormen Wachstums vieles von seinem ursprünglichen Charme erhalten. Sehr schöne Spaziermöglichkeiten und Gelegenheit zur Auffahrt zum Gornergrat (im Reisepreis nicht enthalten). Hier haben Sie einen herrlichen Blick auf die Matterhornspitze. Aufenthalt bis zum Spätnachmittag – individuelle Rückfahrt von Zermatt nach Täsch. 3. Tag: Glacier-Express – Heimreise Heute fährt unser Bus die meiste Zeit leer hinterher – Sie fahren mit dem Glacier-Express von Brig – Rhônetal -Oberwald – Furkatunnel – Realp – eine der landschaftlich schönsten Strecken des Glacier-Express – Andermatt – Oberalppass (2033 m) – nach Disentis – Chur. Unser Bus erwartet Sie schon in Chur – Rückfahrt über Liechtenstein – Lindau – zurück in die Ausgangsorte.

Ihr Hotel  Sie übernachten im 3* Hotel City und dem nahegelegenen Gästehaus St. Martin in Täsch. Seit vielen Jahren ist das Hotel City eines der sehr guten Stammhäuser. Alle Zimmer mit Bad oder DU/ WC, SAT-TV und Telefon ausgestattet.

Top Leistungen • Transfer inklusive (siehe Seite 2) • Reise im modernen Reisebus • 2 x Übernachtung, Zimmer mit DU/WC • 2 x Frühstücksbuffet • 2 x Abendmenü im Hotel • Glacier-Express im Panoramawagen von Brig nach Chur • Ausflug nach Zermatt • Reisebegleitung Termine & Preise pro Person im 05.06.-07.06. 3 Tg. 10.07.-12.07. 3 Tg. 07.08.-09.08. 3 Tg. 04.09.-06.09. 3 Tg.

DZ EZ 478- 528,478,- 528,478,- 528,478,- 528,Frühbucherermäßigung 30,- 30,bis zum 31.01.2013 EDV: 1205 Wichtige Info: Eintritte nicht im Leistungsblock erwähnt, sind vor Ort zahlbar!


Alpen 2. Tag: Oststeiermark Ausflug über die Teichalm und die Sommeralm mit herrlicher Aussicht in die Oststeiermark, dem größten Obstanbaugebiet Österreichs. In dieser Region sind die Dörfer und Häuser zum Osterfest besonders geschmückt. In Fischbach gibt es u.a. ein Riesenosterei (6,2m) und einen Riesenosterhasen (8,3m). Besuch eines Obstbaubetriebes. Am Nachmittag Teilnahme an der Fleischweihe. Jeder Gast bekommt vom Hotel ein Körbchen mit Weihspeisen. Am Abend findet die „Fastenzeit“ ihr Ende und es gibt ein Oster-Buffet a la Brücklwirt mit Musikunterhaltung. Im Hotelpark wird dann noch ein großes Osterfeuer entzündet und ein Schnapser´l serviert. 3. Tag: Graz Vormittags Fahrt in die Landeshauptstadt Graz mit Stadtrundgang. Von UNESCO Weltkulturerbe über zeitgenössische Architektur, von der weltberühmten Waffensammlung im Landeszeughaus bis zur feinen Galerie, versteckt in einem Seitengässchen – Graz bietet jedem das Seine. Rückfahrt nach Niklasdorf am Nachmittag. Am Abend werden Ihnen Spezialitäten aus dem Weinland serviert, die wieder mit einer Musikunterhaltung umrahmt werden. Eine unvergessliche Reise findet einen gemütlichen Abschluss bei einem Abend mit einem heiteren Reisequiz.

4. Tag: Heimreise Nach dem Frühstück heißt es leider Abschied nehmen. Rückfahrt vorbei an Salzburg und München in die Heimatorte. Ihr Hotel  Im Herzen der Obersteiermark, in Niklasdorf, befindet sich das Hotel „Brücklwirt“. Ein Haus mit 4-Sterne-Komfort, familiärer Atmosphäre und langer Tradition. Der Tradition und dem Zeitgeist gleichermaßen verpflichtet, haben Maria und Alfred Friedl den „Brücklwirt“ heute zu einem Zentrum des Genusses, der Erholung und der Bildung gemacht.

Top Leistungen • Transfer inklusive (siehe Seite 2) • Reise im modernen Fernreisebus • 3 x ÜN mit Frühstücksbuffet • 3 x Abendessen-Kulinarium laut Programm • Begrüßungscocktail • Stadtführung in Graz • 2 x Musikabend im Hotel • Ausflug Oststeiermark • Körbchen mit Weihspeisen • Reisequiz mit Preisen Termine & Preise pro Person im DZ EZ 29.03.-01.04. 4 Tg. 369,- 369, Frühbucherermäßigung 40,- 40,bis zum 28.02.2013 EDV: 1206 Wichtige Info: Eintritte nicht im Leistungsblock erwähnt, sind vor Ort zahlbar!

1. Tag: Anreise Wien Fahrt auf der Autobahn vorbei an München und Linz nach Wien. Zimmerbezug im 4-Sterne Hotel in Wien. Am Abend bleibt noch Zeit die Donaumetropole auf eigene Faust zu erkunden oder eine der zahlreichen Kulturveranstaltungen zu besuchen.

4. Tag: Heimreise Nach dem Frühstück vom Buffet treten Sie die Heimreise an. Rückfahrt mit entsprechenden Pausen unterwegs zurück zu ihrem Ausgangsort.

Ihr Hotel  Sie übernachten im guten 4-Sterne Hotel Ananas in zentraler Lage in Wien mit 2. Tag: Wien & Heurigen direktem U-Bahn-Anschluss. (Ab Station Bei einer Rundfahrt zeigt Ihnen unsePilgramstrasse erreichen Sie in nur were örtliche Reiseleitung die schönsten nigen Minuten das Stadtzentrum. Das Sehenswürdigkeiten Wiens mit dem Theater an der Wien ist ebenfalls nicht Wahrzeichen der Stadt, dem gotischen weit entfernt. Stephansdom. Und was gehört zu Wien wie der Milchschaum auf die Melange? Natürlich der Besuch in einem tyTop Leistungen pischen Kaffeehaus, wo Sie vielfältige Kaffee-Variationen und verführerische • Transfer inklusive (siehe Seite 2) Mehlspeis-Kreationen genießen kön• Reise im modernen Fernreisebus nen. Dafür empfiehlt sich zum Beispiel • 3 x Übernachtung im das beliebte „Café Landtmann“ neben 4-Sterne Hotel dem Burgtheater. Rest des Tages zur • 3 x Frühstücksbuffet freien Verfügung. Abends haben Sie die Termine & Preise Gelegenheit, beim Heurigen in Neustift am Walde bzw. Grinzing einzukehren. pro Person im DZ EZ Bei einem gemütlichen Glaserl Wein 29.03.-01.04. 4 Tg. 299,- 413,können Sie den Tag in unterhaltsamer 01.08.-04.08. 4 Tg. 329,- 443,Runde ausklingen lassen. 03.10.-06.10. 4 Tg. 349,- 463,Frühbucherermäßigung 30,- 30,3. Tag: Wien – Ausflug Neusiedler bis zum 28.02.2013 See (fakultativ) EDV: 1207 Extras: Freuen Sie sich auf einen Ausflug ins Stadtrundfahrt in Wien inklusive Burgenland und an den Neusiedler See. Fahrt mit dem Riesenrad 29,- Euro Bei einer Schiff- und Pferdewagenfahrt erleben Sie die herrliche Landschaft. Heurigenabend inklusive Essen Anschließend können Sie sich eine und 1/4 Wein 29,- Euro Heurigenplatte und 1/4 l Wein schmecken lassen. Am Abend haben Sie die Ausflug Neusiedler See Möglichkeit, ein Konzert mit Melodien inklusive Schifffahrt, Pferdeaus Walzer- und Operettenmusik in der kutschenfahrt, Heurigenplatte mit Wiener Hofburg zu erleben (Karten auf einem 1/4 l Wein 39,- Euro Anfrage). Wichtige Info: Eintritte nicht im Leistungsblock erwähnt, sind vor Ort zahlbar!

11

Nord u. Osteuropa

Wien, das ist Tradition und Kaffeehausgemütlichkeit, das ist Musik, das ist Prater, das ist Riesenrad und Heurigen-Seligkeit. Nirgendwo ist die Vergangenheit gegenwärtiger als hier.

Mittelmeer

Deutschland 1. Tag: Anreise Fahrt vorbei an München und Salzburg nach Niklasdorf. Begrüßungscocktail mit Familie Friedl. Am Abend wird Ihnen ein romantisches Candlelight – Dinner mit traditionellen Gerichten serviert.

4-Sterne Hotel in zentraler Lage

Westeuropa

Schlösserstraße und Apfelplantagen schmücken das Grün des Ostens – im Westen locken das berühmte Kürbiskernöl und die Geburtsstätte der weltberühmten Lipizzaner. Ganz im Süden bringt die sonnige Lage beeindruckender Weinberge international bekannte Tropfen hervor. In der Landeshauptstadt Graz, Arnold Schwarzeneggers Geburtsstadt und europäischer Kulturhauptstadt 2003, pulsiert das Leben.

REISE

Musikreisen/ ProKultur

kein Einzelzimmerzuschlag

4 Tage ab 299,-

Urlaubs-/ Kurreisen

ab 329,-

Wien – die Donaumetropole mit Charme

Schiff/Flug

REISE

4 Tage

Rad-Aktiv Reisen

Ostern in der Steiermark – Brauchtum und Kultur


Alpen

Traubenfest in Meran REISE

4 Tage ab 319,-

Südtiroler Erntedank in Meran

Das traditionelle Traubenfest in Meran ist der Abschluss der Weinlese. Einer der Höhepunkte des Festes ist der große Festumzug. Beim farbenprächtigen Umzug sind verschiedene Musikkapellen, Trachtenvereine und Volkstanzgruppen dabei, nicht nur aus Südtirol, sondern auch aus Deutschland, der Schweiz und aus Österreich. Lassen Sie sich von diesem großartigen Fest verzaubern, das bereits seit 1886 in Meran stattfindet, und genießen Sie die festliche Stimmung. 1. Tag: Anreise Sie fahren vorbei an Ulm und Kempten, weiter über den Fernpass nach Tirol. Nach einer Mittagspause geht die Fahrt weiter über den Reschenpass nach Südtirol. Die Verbindung zählte auch im Mittelalter und bis in die frühe Neuzeit neben den Bündnerpässen zu den wichtigsten historischen Alpenübergängen. Abendessen und Übernachtung im Hotel im Pustertal/Eisacktal.

4. Tag: Heimreise Nach dem Frühstücksbuffet beginnt am späten Vormittag die Heimreise. Die Rückreise führt mit entsprechenden Pausen unterwegs über die Brennerautobahn, weiter vorbei an Innsbruck und München zurück in die Ausgangsorte.

Ihr Hotel  Sie übernachten im guten 3-Sterne Gasthof/Hotel im Pustertal/Eisacktal. 2. Tag: Südtirol – Kastelruth Alle Zimmer sind mit Bad/DU und WC Um 09:00 Uhr starten Sie mit dem ört- ausgestattet. lichen Reiseleiter zu einer halbtägigen Rundfahrt durch die herrliche NaturlandTop Leistungen schaft Südtirols. Am Nachmittag nehmen Sie am stimmungsvollen Konzert in die • Transfer inklusive (siehe Seite 2) Veranstaltungshalle Kastelruth teil. Ge• Fahrt im modernen Reisebus nießen Sie den Auftritt von bekannten • 3 x Übernachtung mit Interpreten wie Sigrid & Marina, Die Frühstücksbuffet Ladiner sowie Belsy und Florian (Grand • 2 x Abendessen mit Menüwahl –Prix Sieger 2012). • 1 x Südtiroler Spezialitätena3. Tag: Traubenfest in Meran Am heutigen Tag fahren Sie mit unserem örtlichen Reiseleiter zum Traubenfest nach Meran. Erleben Sie Brauchtum, Musik und Gaumenfreuden vor der herrlichen Kulisse Merans. Mittelalterliche Gassen, Stadttore und Stadtmauern, elegante Gebäude im lupenreinen Jugendstil, entstanden in der Zeit des ausgehenden 19. und beginnenden 20. Jahrhunderts, Kirchen und sakrale Bauten der verschiedensten Konfessionen und Gärten und Parkanlagen in unterschiedlichsten Stilarten: das ist die Altstadt von Meran. Probieren Sie den Südtiroler Speck, die vielen anderen Südtiroler Spezialitäten. Am späten Nachmittag geht die Fahrt dann wieder zurück ins Übernachtungshotel.

12

bend • 1 x Ausflug zum Traubenfest mit Reiseleitung • 1 x Eintritt zum Traubenfest • 1 x Begrüßungstrunk mit Traubensaft • 1 x Eintritt zum Konzert in Kastelruth Termine & Preise pro Person im DZ EZ 18.10.-21.10. 4 Tg. 338,- 378,Frühbucherermäßigung 19,- 19,bis zum 28.02.2013 EDV: 1208 Wichtige Info: Eintritte nicht im Leistungsblock erwähnt, sind vor Ort zahlbar!

Sommer im Salzburger Land REISE

4 Tage ab 395,-

Entspannen im 4-Sterne Wellnesshotel

Inmitten der romantischen Bergwelt des Salzburger Landes liegt der Ort Flachau, der besonders bei Wintersportfans bekannt ist. Doch auch in den warmen Monaten des Jahres hat Flachau eine Vielzahl von Freizeitgestaltungsmöglichkeiten zu bieten. 1. Tag: Anreise 5. Tag: Heimreise Fahrt nach Salzburg, das Sie bei einer Nach dem Frühstücksbuffet beginnt die Stadtführung kennenlernen. Im An- Heimreise. schluss haben Sie noch genügend Freizeit für eigene Erkundungen. Weiterfahrt Ihr Hotel  nach Flachau zum Hotel. Sie übernachten im sehr guten 4-Sterne Hotel Vierjahreszeiten in Flachau. Der 2. Tag: Flachau – Jägersee Wellnessbereich des Hotes verfügt über Lernen Sie Ihren Ferienort bei einem ein Panoramahallenbad mit Freibecken, geführten Rundgang kennen. Nach dem Jet-Stream-Massagedüsen, WhirlpoolMittagessen im Hotel steht ein gemütlisitzbank im Freibecken, Sauna und cher Ausflug auf dem Programm. Nach Dampfbad mit Ruheraum und Frischeinem Zwischenstopp beim Grab von lufthof. Alle Zimmer sind komfortabel Joseph Mohr (Autor des Liedes “Stille mit Bad oder DU/WC, Radio, Telefon und Nacht“) gelangen Sie zum Jägersee, TV ausgestattet. dem schönsten Bergsee der Region. Sie besuchen anschließend das Café von Skifahrerin Annemarie Moser-Pröll und Top Leistungen kehren zum Hotel zurück. • Transfer inklusive (siehe Seite 2) 3. Tag: Hochkönigrundfahrt • Reise im modernen Fernreisebus Fahrt nach Bad Gastein. Der Ort mit • 4 x ÜN mit Frühstücksbuffet dem Flair der Belle Epoque liegt auf • 3 x Abendessen im Hotel 1083 Metern Seehöhe. Sie verlassen das • 1 x Grillabend im Rahmen Gasteiner Tal und fahren weiter nach der Halbpension Zell am See. Aufenthalt und Gelegenheit • Stadtführung in Salzburg zur Mittagspause. Ihre Fahrt führt Sie • Geführter Rundgang in Flachau weiter über Maria Alm am Steinernen • Ausflug Jägersee Meer – nach Mühlbach am Hochkönig, • Ganztägiger Reiseleiter für zum Arthurhaus. Rückfahrt über Bischofdie Hochkönigrundfahrt shofen, Ausgangsort des Finalspringens Termine & Preise der Vierschanzentournee, zurück zum Hotel. pro Person im DZ EZ 4. Tag: Dachsteinrundfahrt (fakultativ) Über das Lammertal – Pass Gschütt und Gosau/Gosausee (kurzer Aufenthalt) geht die Fahrt weiter vorbei am Hallstätter See nach St. Wolfgang. Sie haben genügend Zeit, Ihre Mittagspause zu genießen und die Ortschaft zu erkunden. Über Bad Aussee – Bad Mitterndorf – Schladming und Radstadt kehren Sie nach Flachau zurück. Abendessen.

08.08.-12.08. 5 Tg. 439,- 489,Frühbucherermäßigung 44,- 44,bis zum 28.02.2013 EDV: 1209 Extras: Dachsteinrundfahrt

26,- Euro

Wichtige Info: Eintritte nicht im Leistungsblock erwähnt, sind vor Ort zahlbar!


Alpen 7. Tag: Rückreise Nach dem reichhaltigen Frühstücksbuffet verabschieden Sie sich von der herrlichen Tiroler Bergwelt und treten die Rückreise an. Sie fahren vorbei an Kufstein und München zurück in die Heimatorte. Ihr Hotel  Das 4-Sterne Hotel Zentral wird als Familienbetrieb geführt, liegt in einer ruhigen Seitenstraße, im Zentrum von Kirchberg in Tirol und bietet Ihnen alle Einkaufs- und Unterhaltungsmöglichkeiten in unmittelbarer Nähe. Die Zimmer sind mit DU/WC, Fön, Balkon, SAT-TV, Direktwahltelefon, Sitzecke und Mietsafe ausgestattet.

• • • • • •

• • • •

Transfer inklusive (siehe Seite 2) Hin- und Rücktransfer nach Kirchberg Begrüßungsgetränk 6 x Übernachtung mit Frühstücksbuffet 5 x täglich Lunchpaket oder Mittagssnack 1 x Kaffeplausch mit hausgemachten Mehlspeisen 5 x 4-Gang Abendmenü (Salatbuffet, Suppe oder Vorspeise, zwei Hauptgerichte zur Wahl) 1 x Grillabend oder 5-Gang Galadinner täglich offene Weine, Bier und kalte alkoholfreie Getränke von 12:00-20:30 Uhr 1 x stimmungsvoller Musikabend im Hotel 2 x pro Woche Benützung der Welnessanlage

Termine & Preise pro Person im DZ EZ 06.09.-12.09. 7 Tg. 497,- 569,Frühbucherermäßigung 20,20,bis zum 28.02.2013 EDV: 1210

Wichtige Info: Eintritte nicht im Leistungsblock erwähnt, sind vor Ort zahlbar!

1. Tag: Anreise – Seeboden Sie fahren über die Autobahn München – Salzburg und weiter durch die Gebirgswelt der Hohen Tauern in den sonnigen Süden nach Kärnten zu Ihrem Urlaubziel Seeboden am Millstätter See. Die Wirtsleute heißen Sie herzlich willkommen. Gemeinsames Abendessen im Hotel. 2. Tag: Villach-Ossiacher See Frühstücksbüffet. Heute fahren Sie am Vormittag nach Villach. Bei einem Rundgang lernen Sie die Villlacher Altstadt näher kennen. Danach Weiterfahrt vorbei an der Burg Landskron zum Ossiacher See . Mittags Hütteneinkehr mit Musik. Am Abend laden wir Sie zu einem Überraschungsabend ein. 3. Tag: Klagenfurt – Wörthersee Nach dem Frühstück werden Sie von unserem örtlichen Führer zu einem Tagesausflug an den Wörthersee erwartet. Unser erstes Ziel ist Klagenfurt. Nach einer Stadtrundfahrt geht unsere Fahrt dann weiter vorbei an Maria Saal und dem „Herzogstuhl“ zur Burg Hochosterwitz, einer außergewöhnlichen Anlage mit 15 Burgtoren. Sie haben Gelegenheit die Burg zu besichtigen. Anschließend Fahrt über Pörtschach mit seiner romantischen Seepromenade, nach Velden. Schlendern Sie entlang der Seepromenade und besuchen Sie das bekannte „Schloss am Wörthersee“ und das modernste Spielcasino Europas. Zum Abschluss besuchen Sie die Halbinsel Maria Wörth mit der wunderschönen Kirchenanlage. Rückfahrt nach Seeboden. 4. Tag: Rückreise Rückfahrt vorbei an Salzburg und München in die Heimatorte.

Ihr Hotel  Die Zimmer des Hotels Klein sind mit sehr viel Liebe zum Detail eingerichtet. Die bequemen Schlafstätten in freundlichem Ambiente sorgen für Komfort und Wohlbefinden. Aus den Zimmern erblicken Sie den kristallklaren Millstätter See oder das zauberhafte Panorama der Berge

Top Leistungen • Transfer inklusive (siehe Seite 2) • Reise im modernen Fernreisebus • 1 x Schnapswanderung mit Fritz dem Wirt • 3 x Übernachtung mit Frühstücksbuffet • 2 x 4-Gang Abendessen im Hotel mit Salatbuffet • 1 x Büffetabend im Rahmen der Halbpension • 1 x Überraschungsabend • 1 x Musikabend im Hotel mit Martin, Benny und Roland • 1 x ganztägige Reiseleitung Ossiacher See • 1 x ganztägige Reiseleitung Wörthersee • örtliche Kurtaxe • Verlosung von Reisegutscheinen

Termine & Preise pro Person im DZ EZ 31.10.-03.11. 4 Tg. 318,- 349,Frühbucherermäßigung 20,- 20,bis zum 28.02.2013 DV: 1211 Wichtige Info: Eintritte nicht im Leistungsblock erwähnt, sind vor Ort zahlbar!

13

Nord u. Osteuropa

Dankeschön Reise in eines der bei unseren Kunden beliebtesten Hotels und herzlich Willkommen in der zauberhaften Herbstlandschaft des Millstätter Sees.

Mittelmeer

Deutschland 2.- 6. Tag: Kitzbühler Alpen Kirchberg liegt im schönen Tirol, nur 6 km vom berühmten Kitzbühel und 85 km von Salzburg, der Geburtsstadt Mozarts entfernt. Kulturell wird hier einiges geboten und freizeitmäßig wird in Kirchberg fast jeder Bereich abgedeckt. Über 100 km markierte Wanderwege sind vorhanden. Von der bequemen Talwanderung bis hin zur schwierigen Klettertour gibt es für jeden Wandertyp die passende Route. Wer das kühle Nass sucht, findet im Badesee in Kirchberg Abkühlung. Dort kann man auch Ruderboot fahren oder einfach faul in der Sonne liegen. Vom örtlichen Tourismusverein werden Tages oder Halbtagesprogramme angeboten.

Top Leistungen

Musikabend mit Martin, Benny und Roland

Westeuropa

1. Tag: Anreise nach Kirchberg Sie fahren in ruhiger Autobahnfahrt vorbei an München in die Kitzbühler Alpen. Zimmerbezug im 4-Sterne Hotel Zentral in Kirchberg.

REISE

Musikreisen/ ProKultur

4-Sterne Hotel mit super Service

Das Wandern in Kirchbergs abwechslungsreicher romantischer Bergwelt mit ihren Wiesen, Wäldern und Almen soll Ihnen viel Freude und Erholung bringen. Zwei Kaiser (das Kaisergebirge wird in die Bergketten Zahmer und Wilder Kaiser unterteilt) residieren in den Alpen an der Grenze zwischen Deutschland und Österreich.

4 Tage ab 298,-

Urlaubs-/ Kurreisen

ab 477,-

Großes Finale bei „Fritz dem Wirt“ in Kärnten

Schiff/Flug

REISE

7 Tage

Rad-Aktiv Reisen

Tirol „Alles Inklusive“


Alpen

Almabtrieb im Stubaital REISE

4 Tage ab 338,-

das Konzert mit den „Amigos“

Bei dieser Reise können Sie das Ereignis des Stubaitaler Almabtriebs, mit seinem unterhaltsamen Programm, sowie das Konzert der „Amigos“ in Fulpmes live miterleben. Erfolg hat einen Namen! Die Amigos sind derzeit das Maß aller Dinge im internationalen Schlagergeschäft und sorgen für grenzenlose Begeisterung im gesamten deutschsprachigen Europa. 1. Tag: Anreise Stubaital Fahrt auf der Autobahn vorbei an Ulm – Kempten – Innsbruck ins Stubaital. Am Nachmittag erreichen Sie Ihr Übernachtungsquartier. Nach dem Begrüßungsgetränk & Willkommenspräsent werden die Zimmer verteilt und Sie haben noch genügend Zeit zur freien Verfügung. Zum Abendessen wird Ihnen ein 3-Gang-Menü serviert. 2. Tag: Stubaital und Konzert „Die Amigos“ Nach dem Frühstücksbuffet erleben Sie die Schönheiten des Stubaitals. Nur wenige Kilometer südlich von Innsbruck erstreckt sich das wegen seiner landschaftlichen Schönheit berühmte Stubaital. Fahren Sie zum Talschluß und dann mit der Gondelbahn hinauf zum Gletscher. Genießen Sie die einmalige Panorama-Aussicht der Stubaier Gletscherwelt. Am Abend besuchen Sie das Konzert mit den „Amigos“ im überdachten Pavillon in Fulpmes. Einlass ab 17:30 Uhr / Beginn Vorprogramm ab 18:30 Uhr / Beginn Konzert ab 19:30 Uhr. 3. Tag: Almabtrieb – Bauernmarkt Nach dem Frühstücksbuffet fahren Sie mit der Gondelbahn zur Mittelstation Schlick 2000. Hier können Sie beim Schmücken der Tiere auf der FronebenAlm zusehen. Ab 11:30 Uhr beginnt der Almabtrieb im Ortskern, über 100 geschmückte Tiere werden abgetrieben. Es spielen verschiedene Gruppen am Pavillon. Genießen Sie außerdem die Stubaier Köstlichkeiten auf dem Bauernmarkt. Ausklang gegen 15:00 Uhr. Abendessen im Hotel.

14

4. Tag: Heimreise Nach dem Frühstück beginnt die Heimreise zurück in Ihre Heimatorte. Ihr Hotel  Sie übernachten im familiengeführten 3*- Hotel in der Region Stubai-/Wipptal. Alle Zimmer sind mit Bad oder Dusche/ WC und TV ausgestattet.

Top Leistungen • Transfer inklusive (siehe Seite 2) • Reise im modernen Fernreisebus • Begrüßungsgetränk & Willkommenspräsent • 3 x ÜN mit Frühstücksbuffet • 2 x 3-Gang-Abendessen • 1 x Gondelfahrt Schlick 2000 zur Mittelstation • 1 x Besuch Almabtrieb mit LiveMusik in Fulpmes/Stubaital • 1 x Eintritt Konzert der Amigos Termine & Preise pro Person im DZ EZ 12.09.-15.09. 4 Tg. 358,- 378,Frühbucherermäßigung 20,- 20,bis zum 28.02.2013 EDV: 1212 Wichtige Info: Eintritte nicht im Leistungsblock erwähnt, sind vor Ort zahlbar!

Südtiroler Weinherbst – Törggelen REISE

4 Tage ab 299,-

Törggelenabend mit Musik

Tiefblauer Himmel, angenehme Wärme, erste schneebedeckte Bergspitzen. Das magische Spiel der Herbstfarben beeindruckt jedes Jahr wieder aufs Neue. Die glasklare Herbstluft ermöglicht herrliche Ausblicke auf Talschaften und Gebirgszüge. Erleben Sie Südtirol in der 5.Jahreszeit – zum Törggelen, wenn die Bauern den Wein ernten und der „Heurige“ bei einem deftigen Törggelenmenü probiert wird. Gemütlichkeit pur, schöner kann der Sommer nicht ausklingen! 1. Tag: Anreise Fahrt über den Brenner nach Südtirol ins Ahrntal/Pustertal zum Hotel. Umgeben von der herrlichen Bergwelt im Ahrntal – St. Johann liegt das familiär geführte Hotel der Familie Obermair. Feie Zeit bis zum Abendessen.

Ihr Hotel  Sie übernachten im guten 3-Sterne Hotel Adler in St. Johann. Das familiär geführte Hotel verfügt über ein Restaurant, eine Wellnessoase mit Hallenbad, Whirlpool, Sauna, Dampfbad, Erlebnisdusche, 4 vollautomatische Kegelbah2. Tag: St. Johann – Brixen nen… Die Zimmer sind ausgestattet mit Am Vormittag fahren Sie nach Brixen. Bad oder DU/WC, Telefon, SAT-TV, Radio Der Ort ist Urlaubs-Kleinstadt mit ground größtenteils mit Balkon. ßem Entdecker-Angebot. Stadtgeschichte, die man an den Fassaden ablesen Top Leistungen kann, Kunstgegenstände, die in Torbögen versteckt sind – in Brixen begegnen • Transfer inklusive (siehe Seite 2) Kultur und Geschichte dem Besucher • Reise im modernen Fernreisebus auf Schritt und Tritt. Auf dem Rückweg • 3 x Übernachtung mit machen Sie noch Halt in Brunneck. Die Frühstücksbuffet malerische Stadtgasse, mit größtenteils • 2 x 3-Gang Abendessen mittelalterlichem Charakter und vier • 1 x Törggelenabend im Rahmen Stadttoren und interessanten Fresken der HP mit typischem Menü, lädt zum bummeln ein. Musik mit Alleinunterhalter 3. Tag: Südtiroler Weinstraße • 1 x Ausflug Brixen mit (fakultativ) Reiseleitung Heute haben Sie die Möglichkeit an ei• Freie Nutzung des Wellnessner Fahrt an die Südtiroler Weinstrasse bereiches mit Hallenbad, teilzunehmen. Sie fahren nach Bozen Whirlpool, Sauna, Dampfbad, und besichtigen zuerst die Altstadt. Erlebnisduschen Entlang der Südtiroler Weinstraße, auch „größter zusammenhängender ObstTermine & Preise garten“ genannt, geht es weiter nach pro Person im DZ EZ Eppan, Kaltern, vorbei am Kalterer See, 10.10.-13.10. 4 Tg. 339,369,über Tramin und Neumarkt wieder zuFrühbucherermäßigung 40,- 40,rück zu Ihrem Hotel. Am Abend erwarbis zum 28.02.2013 tet Sie ein gemütlicher Törggelenabend EDV: 1213 mit typischen Gerichten, Speckteller mit Extras: gerösteten Kastanien, ¼ l Tafelwein Ausflug Südtiroler Weinstraße und Musik mit einem Alleinunterhalter. mit örtlichem Reiseleiter 23,- Euro 4. Tag: Heimreise Nach dem Frühstück fahren Sie über den Wichtige Info: Brenner und Fernpass zurück zu Ihrem Eintritte nicht im Leistungsblock Ausgangspunkt. erwähnt, sind vor Ort zahlbar!


Alpen Transfer inklusive (siehe Seite 2) Reise im modernen Fernreisebus 3 x ÜN mit Frühstücksbüfett 2 x 3-Gang Wahlmenü 1 x typisches Abendessen mit Spezialitäten aus dem Trentino • Fahrt mit der Schmalspurbahn von Dimaro nach Trento • Stadtführung in Trento • Fahrt mit dem Bernina Express 2. Klasse • • • • •

Termine & Preise pro Person im DZ EZ 03.06.-06.06. 4 Tg. 389,- 439,03.10.-06.10. 4 Tg. 369,- 419,Frühbucherermäßigung 30,- 30,bis zum 28.02.2013 EDV: 1214 Wichtige Info: Eintritte nicht im Leistungsblock erwähnt, sind vor Ort zahlbar!

1. Tag: Anreise Fahrt über den Reschenpass zum Reschensee. Nach der Mittagspause Weiterfahrt durch den oberen Vinschgau nach Burgeis, einem schönen Dorf mit verwinkelten Gassen, hübschen Torbögen, Fresken und Freitreppen. Anschließend besuchen wir Gluns, die kleinste Stadt südlich der Alpen mit einem malerischen Ortsbild und vollständig erhaltener Stadtmauer. Sie besichtigen dieses kleine Juwel, das in der heutigen Zeit etwas ganz Einzigartiges darstellt. Im Anschluss Fahrt ins Hotel und Abendessen. 2. Tag: Dorf Tirol – Schloss Trauttmannsdorff – Weinprobe Heute fahren Sie über Meran zum Dorf Tirol und besuchen das am nördlichen Ortsrand gelegene ehemalige Stammschloss der Grafen von Tirol. Besonders sehenswert ist die doppelstöckige Burgkapelle. Anschließend erwartet Sie das alte und beeindruckende Kirchlein St. Peter. Nach der Mittagspause fahren Sie zum Schloß Rametz, wo Sie eine zünftige Weinprobe einheimischer Weine erwartet. Vor der Rückfahrt zum Hotel haben Sie noch Zeit für einen Bummel in Meran. 3. Tag: Kalterer See Über Lana und die Gampenstraße erreichen Sie das Gampenjoch und die Bergstation des Monte Penegal. Bei gutem Wetter genießen Sie einen eindrucksvollen Talblick von Meran bis Bozen, zur Seiser Alm und den Dolomiten. Über den Mendelpass geht es hinunter zum Kalterer See. Nach einem Aufenthalt am See und der Besichtigung von Kaltern fahren Sie durch das Vinschgau zurück ins Hotel.

4. Tag: Heimreise Nach dem Frühstück beginnt die Heimreise zurück in Ihre Heimatorte. Ihr Hotel  Sie übernachten im Aktiv- und Wellnesshotel Zentral in Prad am Stilfserjoch. Der Wellnessbereich mit Hallenbad 30°, Whirlpool und Saunabereich lädt zum Entspannen ein.

Top Leistungen • Transfer inklusive (siehe Seite 2) • Reise im modernen Fernreisebus • Begrüßungsgetränk • 3 x Übernachtung mit Frühstücksbuffet • 3 x 4-Gang-Abendessen • Ausflüge am 2. + 3. Tag mit qualifizierter ganztägiger Reiseleitung • Besuch von Schloss Trauttmansdorff inkl. Eintritt zu den Gärten • Weinprobe mit Imbiss (Kaiserspeck) auf Schloss Rametz

Termine & Preise pro Person im DZ EZ 25.04.-28.04. 4 Tg. 399,- 447,Frühbucherermäßigung 40,- 40,bis zum 28.02.2013 EDV: 1215

Wichtige Info: Eintritte nicht im Leistungsblock erwähnt, sind vor Ort zahlbar!

15

Nord u. Osteuropa

Mittelmeer

Deutschland 3. Tag: Brenta Dolomiten Heute laden wir Sie zu einer beeindruckenden Panoramafahrt durch die Brenta Dolomiten ein. Der Ausflug führt Sie in den berühmten Wintersportort Madonna di Campiglio, auf eine Höhe von ca. 1600 m. Hier haben Sie eine herrliche Aussicht auf die Gletscher von Adamello und Presanella. Ihre Fahrt führt vorbei an Molveno, am gleichnamigen blauen See gelegen, sowie an der Burg Cles im Val di Non vorbei an einem der schönsten Seen des Trentino, dem Lago di Tovel, ins Val di Sole. Unterwegs besuchen Sie eine Käserei und erleben bei einer Verkostung den unverfälschten Geschmack. Danach kehren Sie mit unvergesslichen Eindrücken zurück in Ihr Hotel.

Südtirol ist immer eine Reise wert. Besonders schön sind die Berge im Frühjahr, wenn „König Ortler“ und die Texelgruppe noch weiß sind. Am Reschenpass liegt noch Schnee und in Meran blühen die Obstbäume, Tulpen, Narzissen und Hyazinthen. Schließen Sie die Augen und träumen Sie von malerischen Orten am Fuße beeindruckender Bergriesen, von herzlichen Menschen und tief verwurzelten Traditionen.

Westeuropa

4. Tag: Tirano-St. Moritz Fahrt über den Tonale Pass nach Tirano, wo Sie in den legendären Bernina Express steigen. Auf der Fahrt mit der höchsten Bahnlinie Europas nach St. Moritz genießen Sie großartige Aussichten auf Berge und Gletscher mit über 2. Tag: Trento Die ca. 90minütige Fahrt mit der Schmal- 4000 m. Abholung durch den Bus in St. spurbahn von Dimaro nach Trento führt Moritz. Individuelle Mittagspause in St. Sie durch kleine Dörfer mit traditioneller Moritz und Heimreise. Architektur und durch Täler der Brenta Dolomiten mit herrlichen Ausblicken auf Ihr Hotel  das alpine Landschaftsbild. Die StadtbeSie übernachten im guten familiär gesichtigung der historischen und wunderführten 4-Sterne „Hotel Tevini“ das schönen Hauptstadt Trient schließt u. a. malerisch im Val di Sole vor der traumden Dom, das Schloss Buonconsiglio haften Bergkulisse der Brenta Dolomiten und die Paläste der Altstadt mit ein. Die in Commezzadura liegt. Das Hotel verromantischen Gässchen der Altstadt verfügt über eine Wellness-Oase mit Sauna, locken zu einem Bummel. Rückfahrt mit Dampfbad und Hallenbad. dem Bus nach Dimaro, über den Lago di Toblino mit dem bekannten Wasserschloss und Pinzolo mit seiner herrlichen Top Leistungen Fresken-Kirche. 1. Tag: Anreise Sie fahren über die Autobahn vorbei an München und Innsbruck Richtung Südtirol. Am Nachmittag erreichen Sie das herrliche Südtirol.

großes Ausflugsprogramm inklusive

Musikreisen/ ProKultur

Entdecken Sie die Alpenwelt der Südschweiz und die herrlichen Brenta Dolomiten mit zwei legendären Bahnfahrten: auf der Strecke des Bernina Express von Tirano nach St. Moritz und auf der Fahrt mit der Schmalspurbahn durch die Täler der Brenta Dolomiten von Dimaro nach Trento

REISE

4 Tage ab 359,-

Urlaubs-/ Kurreisen

Fahrt mit dem Bernina-Express

Apfelblüte in Südtirol

Schiff/Flug

REISE

4 Tage ab 359,-

Rad-Aktiv Reisen

Traumhaftes Trentino und Bernina Express


Alpen

Auf an den malerischen Achensee! REISE

3 Tage ab 289,-

uriger Hüttenabend mit Musik

Erleben Sie unvergessliche Tage in einer reizvollen Umgebung. Nach einem erlebnisreichen Tag ist natürlich auch am Abend noch einiges geboten. Auf geht’s zum geselligen Hüttenabend im “Langlaufstüberl“! 1.Tag: Anreise – Tegernsee – Achensee Anreise in den Raum Dasing/Aichach. Gelegenheit zum zünftigen Weißwurstfrühstück. Anschließend Weiterfahrt an den Tegernsee. Aufenthalt in RottachEgern zu einem Bummel. Genießen Sie die herrliche Landschaft und die eindrucksvolle Bergwelt. Nach der Mittagspause geht es weiter an den Achensee.

Ihr Hotel  Sie übernachten im guten 3-Sterne Hotel Karlwirt in Pertisau. Zu den Annehmlichkeiten des Hotels zählen unter anderem der Aufenthaltsraum mit offenem Kamin, Kachelofen, das Wellnesscenter mit Freibad 29 °C, Hallenbad 29°C, Sauna, Whirlpool im Garten 36°C…

2. Tag: Zillertal Morgens fahren Sie nach Seespitz zum Ausgangspunkt der Achenseebahn. Die knapp 7 km lange, beeindruckende Fahrt durch Tirols Bergwelt mit einer Maximallsteigung von 16% führt in 45 Minuten direkt zum Bahnhof Jenbach. Dort steigen Sie in den Dampfzug der Zillertalbahn um. In Mayrhofen wartet bereits der Bus. Fahrt zur Erlebnis-Sennerei Zillertal. Sie sind eingeladen, den Arbeitsalltag einer Sennerei auf völlig neue und noch nie da gewesene Art zu erleben. In stilvollem Ambiente werden Sie mir einem Verkostungsteller zur Belebung der Sinne verwöhnt. Es werden 7 unterschiedliche Käsesorten, Holzofenbrot und frische Sennereibutter serviert. Freuen Sie sich heute Abend auf gute Stimmung beim urigen Hüttenabend mit Spanferkelessen und Tanzmusik im Langlaufstüberl, bei dem man zweifellos in Partylaune kommen wird.

Top Leistungen

3. Tag: Rückreise Sie verlassen Pertisau und fahren zum Kloster Ettal. Bei einer Führung durch das Brauereimuseum und die Destilliere (inkl. Likörprobe) lernen Sie das Kloster näher kennen. Hier haben Sie auch die Möglichkeit zum Mittagessen. Anschließend Rückfahrt in die Heimatorte.

pro Person im DZ EZ 24.05.-26.05. 3 Tg. 319,- 349,13.09.-15.09. 3 Tg. 339,- 369,Frühbucherermäßigung 30,- 30,bis zum 28.02.2013 EDV: 1216

16

• Transfer inklusive (siehe Seite 2) • Reise im modernen Fernreisebus • 2 x ÜN mit Frühstücksbuffet • 1 x 4-Gang-Abendmenü mit Dessertbuffet • 1 x 3-Gang-Abendmenü mit traditionellem Spanferkelessen und anschl. Hüttenabend im Langlaufstüberl am Samstag • 1 x Fahrt mit der Achenseebahn von Seespitz nach Jenbach • 1 x Fahrt mit der Zillertalbahn von Jenbach nach Mayrhofen • 1 x Besuch der Erlebnissennerei Zillertal mit Verkostung • Führung im Kloster Ettal mit anschließender. Likörprobe • Täglich freie Nutzung der Badelandschaft mit Hallenbad, Freibad, Tiroler Schwitzstadl Termine & Preise

Wichtige Info: Eintritte nicht im Leistungsblock erwähnt, sind vor Ort zahlbar!

Almabtrieb im Alpbachtal REISE

2 Tage ab 159,-

Handwerkermarkt mit über 40 Handwerksarten

In Reith im Alpbachtal war der Almabtrieb schon immer ein großes Fest. Nie wurde er extra für die Touristen inszeniert. Und auch die Veranstaltungen, die sich um die Heimfahrt der Alpbachtaler Kühe ranken, haben sich aus der bäuerlichen Tradition und aus dem bodenständigen Handwerk entwickelt. Der Almabtrieb mit Bauern-, Handwerkermarkt und Kirchtagsfest ist nicht irgendein Fest, es ist DAS FEST DES JAHRES. Ein Volksfest wie es im Buche steht. Für Unterhaltung und das leibliche Wohl ist gesorgt! Musik sorgt für Stimmung auf dem Dorfplatz. Holzschnitzer, Korbflechter, Schnapsbrenner, Glasschleifer uvm. zeigen ihr Können. Speck mit Bauernbrot und Bauernbutter ... Natürlich darf auch ein „selbstgebrannter Obstler“ nicht fehlen. 1. Tag: Anreise Fahrt über die Autobahn München Kufstein nach Reith im Alpbachtal. Um 10:00 Uhr beginnt im Ortszentrum von Reith der große Bauernmarkt. Hier gibt es Tiroler Spezialitäten und Hausmannskost. Außerdem zieht am Nachmittag das geschmückte Almvieh durch den Ort in die heimatlichen Ställe. Altes Handwerk und seltene Arbeiten aus dem bäuerlichen Alltag werden Ihnen gezeigt. Über 40 Handwerksarten mit Vorführungen wie Holzschnitzen, Spinnen, Federkielsticken, Dogglmachen, Zimmermannsarbeiten, Scherenschleifen, Glasmalen, Schindelmachen, Korbflechten, Schnapsbrennen, usw werden gezeigt. Gegen Abend Zimmerbezug im Alpbachtal/Inntal und gemeinsames Abendessen. 2. Tag: Kufstein Nach dem Frühstücksbuffet fahren Sie nach Kufstein. Die zweitgrößte Stadt Tirols liegt im Inntal am Fuße des Kaisergebirges. Im Nordosten Kufsteins liegt auch der Eingang in das Kaisertal. Bei einer ca. 1 Stunde dauernden romantischen Schifffahrt auf dem Inn lernen Sie die reizvolle Alpenlandschaft vom Wasser aus kennen. Anschließend Rückreise über die Autobahn in Ihren Heimatort.

Ihr Hotel  Sie übernachten im guten 3-Sterne Gasthof im Alpbachtal/Inntal. Alle Zimmer sind mit Dusche/WC und TV ausgestattet.

Top Leistungen • Reise im modernen Fernreisebus • 1 x Übernachtung im Gasthof/ Hotel • 1 x Frühstücksbuffet • 1 x 3-Gang Abendessen • Eintritt Bauernmarkt und Almabtrieb • 1 x Schifffahrt auf dem Inn Termine & Preise pro Person im DZ EZ 21.09.-22.09. 2 Tg. 179,- 189,Frühbucherermäßigung 20,- 20,bis zum 28.02.2013 EDV: 1217 Wichtige Info: Eintritte nicht im Leistungsblock erwähnt, sind vor Ort zahlbar!


Alpen 3. Tag: Meran Am Vormittag unternehmen Sie eine Tagesfahrt mit örtlichem Reiseleiter über Bozen und den Tschöggelberg nach Meran. Genießen Sie bei gutem Wetter den herrlichen Ausblick ins Meraner Becken und in den Vinschgau. Nach einem Aufenthalt in Meran besuchen Sie die Gärten von Schloss Trauttmasdorff. Die Gärten sind eine gelungene Kombination verschiedener Terrassenanlagen in einer exotisch-mediterranen Gartenwelt.

4. Tag: Rückreise Heute heißt es von dieser zauberhaften Bergwelt Abschied nehmen. Am Vormittag beginnt die Rückreise. Ihr Hotel  Sie übernachten im familiengeführten 3Sterne Hotel im Eisacktal/Pustertal. Alle Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC und TV ausgestattet.

Top Leistungen Transfer inklusive (siehe Seite 2) Reise im modernen Fernreisebus 3 x ÜN mit Frühstücksbuffet 2 x 3-Gang Abendessen 1 x Eintritt Kat. 2. zum Konzert „Die Amigos“ • 1 x Begrüßungsgetränk • 1 x kleines Willkommenspräsent • Jede Dame erhält eine neue CD der Amigos • 1 x Ausflug nach Meran • Eintritt Gärten Schloss Trauttmannsdorff Termine & Preise • • • • •

pro Person im DZ EZ 09.05.-12.05. 4 Tg. 359,- 399,. Frühbucherermäßigung 30,- 30,bis zum 28.02.2013 EDV: 1218 Wichtige Info: Eintritte nicht im Leistungsblock erwähnt, sind vor Ort zahlbar!

1. Tag: Anreise Fahrt auf der Autobahn vorbei an Ulm München und Innsbruck nach Südtirol.. Nach dem Zimmerbezug im 3-Sterne Hotel gibt es ein Begrüßungsgetränk und ein kleines Osterpräsent. Abendessen im Hotel.

4. Tag: Heimreise Nach dem Frühstücksbuffet verabschieden Sie sich von Südtirol und treten die Heimreise an. Sie fahren auf der Autobahn vorbei an der Tiroler Landeshauptstadt Innsbruck zurück in die Heimatorte.

2. Tag: Meran – Kiens Ihr Hotel  Nach dem Frühstücksbufett fahren Sie Sie übernachten im 3-Sterne Hotel im mit der örtlichen Reiseleitung nach MePustertal/Eisacktal. Alle Zimmer sind mit ran. Hier besuchen Sie die Gärten von Dusche, WC und TV ausgestattet. Schloss Trauttmansdorff. In elf Künstlerpavillions werden Sie durch verschiedeTop Leistungen ne Erlebnisstationen geführt, wo Ihnen die Blütenhöhepunkte gezeigt werden. • Transfer inklusive (siehe Seite 2) Anschließend fahren Sie nach Kiens. • Reise im modernen Ferneisebus Inmitten des romantischen Pustertals • 3 x Übernachtung mit gelegen, pittoresk eingebettet in ein Frühstücksbufett beeindruckendes Szenario aus hohen • 2 x Abendessen (3-Gang-Menü) Bergen, saftigen Weiden, kristallklaren • 1 x Oster-Gala-Dinner Bergseen und schneebedeckten Gipfeln • 1 x kleines Osterpräsent und liegt die Ortschaft Kiens. Um 15:00 Uhr Begrüßungsgetränk sind Sie zum Konzert mit den Ladinern • 1 x Tagesreiseleitung ab Hotel im Kulturhaus von Kiens eingeladen. • 1 x Eintritt zum Konzert mit den Rückfahrt ins Hotel nach dem Konzert. Ladinern • 1 x Eintritt Gärten Schloss 3. Tag: Grödner-Tal Trauttmansdorff Heute haben Sie die Gelegenheit an einer Fahrt ins Grödner Tal teilzunehmen. Vom Sellajoch geht es hinunter nach Gröden, das Tal der Holzschnitzer. Vorbei an Wolkenstein und St. Christina kommt man nach St. Ulrich, dem Hauptort des Grödner Tales. Dort lohnt sich der Besuch des „Museum de Gherdeina“ mit der Darstellung der Geschichte des Grödnertales. Am späten Nachmittag erreichen Sie wieder das Übernachtungshotel. Am Abend wird Ihnen ein Oster-Gala-Dinner serviert.

Mittelmeer

Deutschland 2. Tag: Konzert der Amigos Nach dem Frühstück vom Büfett fahren Sie nach Brixen. Genießen Sie die schöne und romantische Altstadt. Die über 1000 Jahre alte Stadt am Zusammenfluss von Eisack und Rienz mit ihren Lauben und dem weithin sichtbaren Dom verzaubert vom ersten Augenblick an. Anschließend geht die Fahrt zum Höhepunkt der Reise nach KastelruthTelfen. Ab 15:00 Uhr ist Einlass in die Veranstaltungshalle. Von 17:00-19:30 Uhr findet das Konzert mit den Amigos statt. Die Halle ist während der Veranstaltung bewirtschaftet. Speisen u. Getränke werden durch Bedienungen serviert. Nach dem stimmungsvollen Konzert fahren Sie zurück ins Übernachtungshotel.

In elf Künstlerpavillions werden Sie durch verschiedene Erlebnisstationen geführt, wo Ihnen die Blütenhöhepunkte gezeigt werden. Am späten Nachmittag erreichen Sie wieder Ihr Übernachtungshotel in dem Sie das gemeinsame Abendessen einnehmen.

Die Kaiserin Sissi verbrachte mehrere Male ihren Urlaub auf Schloß Trautmannsdorff. An Ostern blühen hier farbenfrohe Tulpen, gelbe Narzissen, blauviolette Anemonen und weiße Milchsterne. Genießen Sie das duftende Blütenmeer. Bunt, lustig und teils besinnlich – die Osterreisen in den Alpen sind vielfältig. Der Osterurlaub in Südtirol bietet einen tollen Einblick in die vielen Traditionen und die Osterbräuche des Landes.

Nord u. Osteuropa

1. Tag: Anreise Fahrt auf der Autobahn vorbei an der Tiroler Landeshauptstadt Innsbruck in Richtung Süden. Am Nachmittag erreichen Sie Ihr Übernachtungsquartier im Eisack-/Pustertal, mit Seitentälern. Nach dem Begrüßungsgetränk und Übergabe eines Willkommenspräsentes werden die Zimmer verteilt und Sie haben noch genügend Zeit für einen gemütlichen Spaziergang. Zum Abendessen wird Ihnen ein 3-Gang Menü serviert.

Konzert mit den Ladinern, (Grand Prix Sieger)

Westeuropa

Die Amigos sind die Sieger der „Krone der Volksmusik 2009“. Sie haben innerhalb von 24 Monaten ca. 1,5 Millionen Tonträger verkauft und haben damit zu Spitzenreitern wie Andrea Berg oder Semino Rossi aufgeschlossen.

REISE

Musikreisen/ ProKultur

Konzert mit den Amigos

4 Tage ab 319,-

Urlaubs-/ Kurreisen

ab 329,-

Südtirol – Sonnenseite der Alpen an Ostern

Termine & Preise pro Person im DZ EZ 29.03.-01.04. 4 Tg. 349,- 389,Frühbucherermäßigung 30,- 30,bis zum 28.02.2013 EDV: 1219

Schiff/Flug

REISE

4 Tage

Extras: Tagesausflug ins Grödner Tal mit Reiseleitung 19,- Euro Wichtige Info: Eintritte nicht im Leistungsblock erwähnt, sind vor Ort zahlbar!

17

Rad-Aktiv Reisen

Muttertag in Südtirol


Alpen

Sonnwend Headline 18pt im Alpbachtal REISE

3 Tage ab 219,-

Sonnwendfest im Berggasthof

Erleben Sie die Sonnwend in traumhafter Naturkulisse. Ein altes Brauchtum, das heute noch in der Tiroler Bergwelt mit viel Tradition verbunden ist, wird dementsprechend gefeiert. 1.Tag: Anreise Fahrt in die zauberhafte Bergwelt der Bayerischen Alpen. Nach einem Aufenthalt am malerischen Tegernsee Weiterfahrt in Ihr Hotel im Raum Achensee/Zillertal. Sie haben noch genügend Zeit die herrliche Bergwelt zu genießen. Gemütliches Abendessen im Hotel. 2. Tag: Zillertal – Alpbachtaler Sonnwend Am späten Vormittag unternehmen Sie einen einem Ausflug ins Zillertal. Sie besuchen die Schaukäserei in Fügen. Schauen Sie dem Käsemeister über die Schulter und lernen Sie alles Wissenswerte über die Produktion von Käse. Anschließend geht es weiter durch das Zillertal nach Mayrhofen. Hier haben Sie etwas Zeit für einen kleinen Bummel. Rückfahrt in Ihr Hotel. Ab ca. 18:00 Uhr bringen Sie die Alpbacher Bergbahnen zu einem einzigartigen Erlebnis auf das Wiedersbergerhorn. Hier erwartet Sie ein rauschendes Sonnwendfest im Berggasthof Hornboden. Bei musikalischer Unterhaltung und kulinarischen Köstlichkeiten feiern Sie gemeinsam einen uralten Tiroler Brauch. Begrüßen Sie den Sommer, wenn ringsum die Berggipfel in Flammen stehen. Talfahrt ca. 23:00 Uhr und Rückfahrt in Ihr Hotel 3. Tag: Heimreise Die Heimreise beginnt nach dem Frühstück. Nach einem Aufenthalt in der bayerischen Landeshauptstadt München geht es dann weiter zurück in die Heimatorte.

Ihr Hotel  Sie übernachten im Mittelklassehotel im Alpbachtal/Zillertal. Alle Zimmer sind mit Dusche/WC und TV ausgestattet.

Top Leistungen • Transfer inklusive (siehe Seite 2) • Reise im modernen Fernreisebus • 2 x Übernachtung mit Frühstücksbuffet • 1 x 3 Gang Abendessen im Rahmen der Halbpension • 1 x Grillabend im Berggasthof Hornboden • 1 x Berg und Talfahrt Wiedersbergerhornbahn • 1 x Besuch Schaukäserei Fügen Termine & Preise pro Person im DZ EZ 21.06.-23.06. 3 Tg. 249,- 269,Frühbucherermäßigung 30,- 30,bis zum 28.02.2013 EDV: 1220 Wichtige Infos: Das Fest findet bei Regen nicht statt, es wird ein Ersatzprogramm angeboten Eintritte nicht im Leistungsblock erwähnt, sind vor Ort zahlbar!

18

Millstätter See Headline 18pt & Wörthersee REISE

4 Tage ab 339,-

4-Sterne Hotel direkt am See

„Ein Schloß am Wörthersee“, das ist nur eines von vielen Bildern, das man mit der Traumkulisse Kärntens verbindet. Beeindruckende Natur am blauen Wörthersee, herrlich grüne Wälder im Naturpark Nockberge und bekannte Wallfahrtsorte wie Maria Wörth machen diese Reise zu einem unvergesslichen Erlebnis. 1. Tag: Anreise Millstätter See Sie fahren über die Autobahn München – Salzburg und weiter durch die Gebirgswelt der Hohen Tauern in den sonnigen Süden nach Kärnten zu Ihrem Urlaubziel Seeboden am Millstätter See. Die Wirtsleute heißen Sie herzlich willkommen. Gemeinsames Abendessen im Hotel.

4. Tag: Heimreise Rückfahrt vorbei an Salzburg und München

Ihr Hotel  Sie übernachten im 4-Sterne Hotel Alexanderhof in Millstatt mit herrlichem Blick auf den Millstätter See. Genießen Sie aus 640 m Seehöhe den Panoramablick über den Millstätter See. Das Hotel 2. Tag: Nockberge hat eine Wellness-Oase mit beheiztem Die herrlichen Nockberge grüßen schon Hallenbad, Whirlpool, Sauna, römischem von der Ferne. Sie fahren durch Bad Dampfbad, Zirben-Panoramasauna, RuKleinkirchheim. Der schmucke Thermenheraum und Kegelbahn ort schmiegt sich in die Bergwelt. Weiter geht es entlang der Nockalmstraße zum Top Leistungen Nationalpark Nockberge. Die ursprüngliche Landschaft beeindruckt und bei der • Transfer inklusive (siehe Seite 2) Weiterfahrt über Innerkrems und Gmünd • Reise im modernen zur Maltatal Hochalmstraße eröffnen Fernreisebus sich herrliche Aussichten. Rückfahrt mit • Begrüßungsgetränk landschaftlich großartigen Natureindrü• 3 Übernachtungen im 4-Sterne cken an den Millstätter See. Hotel • 3 x Frühstücksbuffet 3. Tag: Wörthersee • 2 x Abendessen (Menüwahl) – Maria Wörth • 1 x Galadinner im Rahmen Heute erleben Sie den Wörthersee hautder Halbpension nah und fahren mit dem Schiff nach • Stimmungsabend mit Maria Wörth. Hier besichtigen Sie die Live-Musik wunderschöne Wallfahrtskirche. An• Ausflug Nockberge mit schließend Schifffahrt zurück nach VelReiseleitung den. Sie werden von einem herrlichen • Ausfl ug Wörthersee mit Panorama begleitet. Versäumen Sie am Reiseleitung Nachmittag nicht, durch das hübsche • Schifffahrt auf dem Wörthersee Örtchen zu spazieren. Hier in Velden steht das „Schloss am Wörthersee“, bekannt durch die gleichnamige FernsehSerie. Ab 1952 diente das Schlosshotel als Drehort. An den Hauptdarsteller Roy Black erinnert eine Gedenkbüste im Café schräg gegenüber dem Schloss. Rückfahrt zum Hotel.

Termine & Preise pro Person im DZ EZ 09.05.-12.05. 4 Tg. 379,- 419,Frühbucherermäßigung 40,- 40,bis zum 28.02.2013 EDV: 1221 Wichtige Info: Eintritte nicht im Leistungsblock erwähnt, sind vor Ort zahlbar!


Alpen 6. Tag: Rückreise Nach dem Frühstücksbuffet verabschieden Sie sich und beginnen die Rückreise zurück in die Heimatorte. Ihr Hotel  Das 4-Sterne Falkensteiner Hotel Cristallo ist sehr offen gebaut, um einen perfekten Rundblick auf die Kärntner und Salzburger Bergwelt zu bekommen. Die zeitgemäße Interpretation vom Leben in den Bergen ist eine Architektur wie man sie sonst nirgends findet. Entspannen können Sie im sehr großzügen Wellnessbereich des Hotels. Der Acquapura SPA erstreckt sich auf 2.000 m² mit Solepool, Kräuter-Kino-Sauna, Panorama-Whirlpool und Sauna-Lounge.

• • • • • • • • •

• • •

Transfer inklusive (siehe Seite 2) Reise im modernen Fernreisbus Begrüßungstrunk 5 Übernachtungen Falkensteiner All inclusive light: 5 x reichhaltiges Frühstücksbuffet, Langschläferfrühstück bis 11:00 Uhr 2 x Mittagssnack (Suppe, Salat, warmes Gericht, z.B. Pasta) 5 x Abendessen mit Menüwahl oder Themenbuffet Getränke zum Mittag- und Abendessen inklusive (Tischwein, Bier, Mineralwasser und Säfte) Freie Benutzung der Wellness& Wasserwelt Acquapura SPA mit Innen- und Außenpool und verschiedenen Saunen, Dampfbad und Ruhebereichen 1 x geführte Wanderung ab/bis Hotel (feste, knöchelhohe Schuhe erforderlich) 1 x Kärntner Spezialitätenabend 1 x Pferdekutschenfahrt zur urigen Pritzhütte inklusive Gaudi-Olympiade

Termine & Preise pro Person im DZ EZ 11.06.-16.06. 6 Tg. 499,- 499,Frühbucherermäßigung 30,- 30,bis zum 28.02.201 EDV: 1222

Wichtige Info: Eintritte nicht im Leistungsblock erwähnt, sind vor Ort zahlbar!

1. Tag: Anreise Lugano Fahrt auf der Autobahn mit entsprechenden Pausen unterwegs in die herrliche Schweizer Bergwelt. Weiterfahrt an den Luganer See und Zimmerbezug im Hotel Delfino in Lugano. 2. Tag: Lugano und Schifffahrt nach Morcote Bei einer Stadtführung in Luganos historischer Altstadt sehen Sie die im lombardischen Stil erbauten Häuser, die schöne Piazza Riforma mit dem Palazzo Civico und die Bischofskathedrale San Lorenzo. Unter Arkaden spazieren Sie vorbei an typisch Tessiner Restaurants und hübschen Boutiquen zur Einkaufsstraße Via Nassa. Nachmittags haben Sie die Möglichkeit eine Schifffahrt nach Morcote zu unternehmen. Schatzkästlein des Tessins wird dieser malerische einstige Fischerort gerne genannt. 3. Tag: Verzasca Tal Faszinierende Naturschauspiele erschließen sich dem Besucher bei einer Rundfahrt durch das wildromantische Verzasca Tal. Urige Tessiner Steinhäuser, alte Steinbrücken, die die wilde Verzasca überspannen, smaragdgrüne Wasser und das urgewaltige Felsenbett prägen das Landschaftsbild. Nicht zu vergessen der große Stausee und die Staumauer oberhalb von Gordola, die im James Bond Film Golden Eye eine bedeutende Rolle spielte. Natur pur – mit atemberaubenden Ausblicken. 4. Tag: Lugano – Heimreise Nach dem Frühstück vom Buffet verabschien Sie sich von der Familie Haas und treten die Heimreise an.

Ihr Hotel  Das Hotel Delfino liegt nur wenige Gehminuten von der Seepromenade und der Fussgängerzone entfernt, die ins Herz der Altstadt von Lugano führt. Das Hotel Delfino ist weitaus mehr als ein Hotel. Es ist eine Residenz, in der Sie wie ein Gast der Familie empfangen und verwöhnt werden. Die Eigentümer, Familie Haas, führen das Haus persönlich und werden von kompetenten Mitarbeitern unterstützt.

Top Leistungen • Transfer inklusive (siehe Seite 2) • Reise im modernen Fernreisebus • 3 x Übernachtung mit Frühstücksbuffet • 2 x 3-Gang Abendessen im Hotel • 1 x Tessinerbuffet mit Musik • Begrüßung durch Familie Haas auf schwäbisch mit Begrüßungsgetränk • 1 x Stadtführung Lugano • Ausflug ins Verzasca Tal mit örtlicher Reiseleitung Termine & Preise pro Person im DZ EZ 02.06.-05.06. 4 Tg. 459,- 534,EDV: 1223 Extras Schifffahrt nach Morcote 17,00 Euro Wichtige Info: Eintritte nicht im Leistungsblock erwähnt, sind vor Ort zahlbar!

19

Mittelmeer

Deutschland 2. – 5. Tag: Ausflugsprogramm vor Ort Auf gesunden 1.650 Metern Höhe erwarten Sie stolze Berge, unberührte Natur, kilometerlange Wander- und Mountainbikewege und vieles mehr. Die filmreife Bergkulisse zu Ihrem Traumurlaub liefern die beiden Nationalparks – Nockberge und Hohe Tauern – zwischen deren Pforten der Katschberg eingebettet ist. Ja, es ist zweifelsohne eine der schönsten Regionen, um die Seele baumeln zu lassen, Sonne zu tanken oder Körper und Geist in Form zu bringen.

Top Leistungen

Genau hinter dem Gotthardpass beginnt das Tessin. Die Alpenkette im Norden hält die kalten Winde zurück, während warme Luft aus dem Süden die Täler und Seen verwöhnt. Im Norden des Tessins fasziniert die raue Gebirgswelt und wenige Kilometer davon entfernt erfreut man sich am mediterranen Ambiente mit Palmen, Oleandern und anderen subtropischen Pflanzen.

Nord u. Osteuropa

1. Tag: Anreise Fahrt auf der Autobahn vorbei an München und Salzburg an den Katschberg.

Gastgeber: Familie Haas aus Keltern bei Pforzheim

Westeuropa

Erleben Sie Kärnten von seiner schönsten Seite mitten im Wanderparadies Katschberg. Im Hotel Cristallo können Sie unvergessliche Bergferien in unberührter Natur genießen: Großzügige Architektur und ein perfekter Rundum-Service sorgen dafür, dass Sie sich hier vom ersten Tag an wie zu Hause fühlen.

REISE

Musikreisen/ ProKultur

kein Einzelzimmerzuschlag bei dieser Reise

4 Tage ab 459,-

Urlaubs-/ Kurreisen

ab 469,-

Lugano im Headline 18pt sonnigen Tessin

Schiff/Flug

REISE

6 Tage

Rad-Aktiv Reisen

Kurzurlaub Headline 18pt am Katschberg


Alpen

Adelboden – Bergzauber Headline 18pt im Berner Oberland REISE

4 Tage ab 479,-

Berg/Talfahrt auf die Kleine Scheidegg

Headline Furka Dampfbahn 18pt REISE

2 Tage ab 249,-

Bahnabenteuer der Extraklasse

Das Berner Oberland gilt als der überaus reizvollste Teil der Schweizer Alpen, überragt von den Massiven des Eiger, des Mönchs und der Jungfrau. Gleichzeitig besitzt es mit Gstaad, Adelboden, Grindelwald und Interlaken bedeutende Fremdenverkehrsorte, die gleichzeitig zu den traditionsreichsten der Schweiz zählen. Herrliche Seen, wie der Brienzer- oder Thunersee bereichern diesen schönen Teil der Schweizer Landschaft.

Mit Volldamf durch die Schweizer Bergwelt Erleben Sie die Fahrt auf einer der attraktivsten Bahnlinien der Schweizmit originalen Dampflokomotiven! Über kühn konstruierte Viadukte, durch eng gewundene Tunnels und vorbei an blühenden Alpenwiesen gelangen Sie von Realp zur Station Furka auf 2.160m ü.M. und weiter nach Gletsch. Ein Erlebnis von dem Sie noch lange erzählen werden!

4. Tag: Rückreise Nach einem letzten ausgiebigen Frühstück besteht die Möglichkeit mit der Engstligenalp – Bahn hoch zur Engstligenalp auf 1980 m Seehöhe zu fahren. (Extrakosten 22,00 Euro) Hier haben Sie eine herrliche Aussicht auf die umliegenden Alpengipfel. Die Rückreise geht vorbei am Thuner- und Vierwaldstättersee nach Schaffhausen Über die Bodenseeautobahn erreichen Sie am frühen Abend wieder die Ausgangsorte.

1.Tag: Anreise Fahrt nach Luzern, einem Ort der reich Ihr Hotel  an Sehenswürdigkeiten ist. Neben der Sie übernachten im 4-Sterne Hotel in weltberühmten Kapellbrücke und dem Wilerbad. Alle Zimmer sind mit Dusche/ Wasserturm tragen die Museggmauer, WC und TV ausgestattet. die Jesuitenkirche, die Spreuerbrücke, das Löwendenkmal, das Kultur-und Kongresszentrum Luzern und viele weitere Bauten zum eindrucksvollen Luzerner Stadtbild bei. Luzern entdecken Sie am besten zu Fuß. Unternehmen Sie einen Spaziergang über die 170m lange, im Jahre 1333 aus Holz gebaute Kapellbrücke. Danach Weiterfahrt vorbei an Brunnen nach Wilen am Sarner See zum Hotel.

1. Tag: Anreise-Adelboden Fahrt über die Rheintalautobahn vorbei an Karlsruhe – Freiburg und weiter Basel – Solothurn – Thun nach Adelboden. Ihr gepflegtes Hotel Crystal mit seiner persönlichen Note liegt zentral und ruhig in bevorzugter Südhanglage. Am Nachmittag haben Sie Gelegenheit Adelboden zu erkunden. Nach dem Abendessen lädt die Hotelbar zum geselligen Verweilen ein. Erholung und Entspannung finden Sie in Dampfbad und Solarium. 2. Tag: Bern-Affoltern Nach einem reichhaltigen Frühstück geht es nach Bern. Die 1191 gegründete Zähringerstadt ist mit ihren charakteristischen Lauben größtenteils in ihrer ursprünglichen Form erhalten. Bei einer Führung erfahren Sie mehr über die Hauptstadt der Schweiz. Am Nachmittag besuchen Sie die Schaukäserei in Affoltern und erleben die Landschaft bei einer Kutschfahrt. Im Anschluss erfolgt die Rückreise zum Hotel 3. Tag: Thuner See-Grindelwald Heute geht die Reise vorbei an Spiez und dem Thunersee entlang nach Grindelwald. Hinauf geht es mit der Bergbahn auf die Kleine Scheidegg. Erleben Sie einen schönen Nachmittag in dieser herrlichen Natur. Weiterfahrt mit der Bahn nach Lauterbrunn wo Sie von unserem Bus abgeholt werden. Am Abend erwartet Sie ein köstliches Schlemmerbuffet.

Ihr Hotel  Das gute drei Sterne Hotel Crystal erwartet Sie in ruhiger und sonniger Lage mit Panoramablick und komfortablen Zimmern. Entspannen Sie in einem gepflegten Haus mit persönlicher Note.

Top Leistungen • Transfer inklusive (siehe Seite 2) • Reise im modernen Fernreisebus • 3 x Übernachtung mit Frühstücksbuffet • 2 x 3-Gang Abendessen • 1 x Schlemmerbuffet • Stadtführung in Bern • Kutschfahrt mit Begleitung • Besuch einer Schaukäserei • Berg/Talfahrt Kleine Scheidegg Termine & Preise pro Person im DZ EZ 13.06.-16.06. 4 Tg. 479,- 529,19.09.-22.09. 4 Tg. 479,- 529,EDV: 1224 Wichtige Info: Eintritte nicht im Leistungsblock erwähnt, sind vor Ort zahlbar!

20

2.Tag: Furka-Bahn – Heimreise Fahrt mit dem Bus nach Realp zum Bahnhof der Furka-Bergbahnen. Hier beginnt die unvergessliche Erlebnisfahrt nach Gletsch im Wallis. Eine erste Pause in Tiefenbach wird zum Wasserfassen genutzt. Mit vollem Dampfkessel geht‘s weiter. Dann folgt ein Stopp auf dem höchstgelegenen Bahnhof Furka (2.160m). Weiter fährt der Zug durch den 1.874m langen Scheiteltunnel dem Wallis entgegen. Bei der Haltestelle Muttbach-Belvedere beginnt der Abstieg auf dem bis 118% abfallenden Schienenstrang. Das Abenteuer am Furkapass endet in Gletsch (1.760m). Weiterfahrt mit dem Bus zum Grindelpass - vorbei am fjordartigen Grimselsee – durch das malerische Guttamen – Meiringen durchs Haslital – Sarnen – Luzern zurück zu Ihrem Ausgangspunkt.

Top Leistungen • Transfer inklusive (siehe Seite 2) • Reise im modernen Fernreisebus • 1 x ÜN im 4-Sterne Hotel • 1 x Frühstücksbuffet • 1 x Abendessen • Fahrt mit der Furka-Dampfbahn von Realp nach Gletsch (2.Klasse) Termine & Preise pro Person im DZ EZ 06.07.-07.07. 2 Tg. 259,- 289,07.09.-08.09. 2 Tg. 259,- 289,EDV: 1225 Wichtige Info: Eintritte nicht im Leistungsblock erwähnt, sind vor Ort zahlbar!


Alpen 4. Tag: 5-Seenlandschaft Während einer 5-Seen Schifffahrt am Vormittag erleben Sie die beeindruckende Landschaft der Mecklenburgischen Seenplatte. Sie schippern über den Malchower-, den Fleesen- und den Kölpinsee, durch den Reeck-Kanal bis auf die Müritz, weiter auf dem „Kleinen Meer“ bis nach Waren. Der Luftkurort mit seinem völlig rekonstruierten Stadtkern liegt idyllisch am Nordufer der Müritz.

• Tagesausflug Rostock/Warnemünde mit Reiseleitung • Stadtrundfahrt/Rundgang Rostock • Schifffahrt von Rostock nach Warnemünde • Tagesausflug Schwerin und Wismar Reiseleitung • Stadtrundfahrt/Rundgang Schwerin/Wismar • Tagesausflug 5 Seen Schifffahrt von Malchow nach Waren mit Reiseleitung • Stadtführung in Waren Termine & Preise pro Person im DZ EZ 07.08.-11.08. 5 Tg. 519,- 599,Frühbucherermäßigung 50,50,bis zum 28.02.2013 EDV: 1226

Wichtige Info: Eintritte nicht im Leistungsblock erwähnt, sind vor Ort zahlbar!

1. Tag: Anreise – Goslar Fahrt vorbei an Kassel nach Goslar. Hier unternehmen Sie einen Stadtrundgang durch die einstige Kaiserstadt mit der Kaiserpfalz, historischen Fachwerkhäusern und mittelalterlichen Kirchen. Im Anschluss fahren Sie weiter ins Hotel. zum Abendessen ins Hotel. 2. Tag: Harzrundfahrt Freuen Sie sich auf Wernigerode, die „Bunte-Stadt am Harz“ und genießen Sie einen spannenden Rundgang durch die liebevoll restaurierte Altstadt. Sie lernen historische Sehenswürdigkeiten wie das mittelalterliche Rathaus, den berühmten Wohltäterbrunnen kennen. Anschließend entführt Sie Ihr örtlicher Reiseleiter auf eine unvergessliche Harzrundfahrt. Am Nachmittag geht es dann von Wernigerode hoch hinauf auf den Brocken! Genießen Sie eine nostalgische Fahrt mit dem Dampfzug über die Orte Drei-Annen-Hohne und Schierke auf den Broken hinauf. Auf 1.124 Metern Höhe haben Sie einen herrlichen Blick über die traumhafte Harzlandschaft. Abendessen im Hotel. 3. Tag: Quedlinburg – Heimreise Frühstück vom Buffet im Hotel. Anschließend werden die Koffer verladen und die Fahrt geht zur wunderschönen mittelalterlichen Stadt Quedlinburg, die zum Weltkulturerbe der UNESCO gehört. Lassen Sie sich während des geführten Rundgangs von malerischen Gassen, romantischen Kirchen und den über tausend Fachwerkhäusern aus acht Jahrhunderten bezaubern. Gegen Mittag Heimreise zurück zu Ihrem Ausgangspunkt.

Ihr Hotel  Sie übernachten im 4-Sterne HKK-Hotel in Wernigerode, nur ca. 100m von der historischen Altstadt entfernt. Zu den Hoteleinrichtungen gehören Restaurant, Bar, Tanzbar, eine Wellnessoase mit Sauna, Dampfbad, Whirlwannen, modern ausgestattete Zimmer mit Bad oder DU/ WC, TV, Fön, Telefon und Radio.

Top Leistungen • Transfer inklusive (siehe Seite 2) • Reise im modernen Fernreisebus • 2 x ÜN mit Frühstücksbuffet • 2 x Auswahl vom kalt-warmen Abendbuffet • 1 x Schierker Feuerstein (0,02l) zur Begrüßung • Stadtführung in Goslar • Stadtführung in Wernigerode • Stadtführung in Quedlinburg • Zugfahrt von Wernigerode – Brocken und zurück • Tanz in der Allegro-Bar am Freitag und Samstag • Freie Nutzung des Wellnessbereiches Termine & Preise pro Person im DZ EZ 05.07.-09.07. 3 Tg. 309,- 341,11.10.-13.10. 3 Tg. 329,- 361,Frühbucherermäßigung 30,- 30,bis zum 28.02.2013 EDV: 1227 Wichtige Info: Eintritte nicht im Leistungsblock erwähnt, sind vor Ort zahlbar!

21

Mittelmeer

Deutschland 3. Tag: Schwerin von seiner schönsten Seite – Hansestadt Wismar Heute Morgen starten Sie in die alte Residenzstadt Schwerin, Schlossgeist Petermännchen, der schalkhafte Schlossgeist von Schwerin, lässt während eines Stadtrundganges mit Ihnen eine Sage auferstehen. Danach haben Sie Gelegenheit, den Dom zu besichtigen. Anschließend erwartet Sie das einzigartige Wahrzeichen Schwerins, das märchenhafte Schloss auf einer Insel im Schweriner See. Danach fahren Sie nach Wismar, das mit seinem unverwechselbaren Flair zum UNESCO-Weltkulturerbe zählt.

In den romantischen Fachwerkstädten des Harzes mit teilweise noch geschlossenem mittelalterlichem Stadtbild, fühlt man sich beim Bummel über historisches Kopfsteinpflaster schnell in längst vergangne Zeiten versetzt. Eine Fahrt mit der nostalgischen Brockenbahn, hinauf auf den höchsten Berg im Harz, den Brocken, gehört zu den Höhepunkten dieser Reise.

Nord u. Osteuropa

1. Tag: Anreise 5. Tag: Heimreise Fahrt vorbei an Leipzig – Potsdam nach Plau am See zu Ihrem Hotel. AbendesIhr Hotel  sen im Hotel. Sie übernachten im 4-Sterne Parkhotel 2. Tag: Hansestadt Rostock und Ost- Klüschenberg. Die ruhige Lage des Hoseebad Warnemünde tels inmitten des altehrwürdigen und Ihr erstes Ziel ist die Hansestadt Rostock. idyllischen Parks des Luftkurortes Plau Bei einem Rundgang mit anschließender am See verspricht die nötige Ruhe und Rundfahrt lernen Sie die Hafenstadt mit Erholung vom stressigen Alltag. ihren Sehenswürdigkeiten, wie das Rathaus, das Steintor und den Brunnen Top Leistungen der Lebensfreude näher kennen. Anschließend fahren Sie mit dem Schiff von • Transfer inklusive (siehe Seite 2) Rostock zum Ostseebad Warnemünde, • Reise im modernen Fernreisebus mit seinem 30 m hohen Wahrzeichen, • 4 x ÜN mit Frühstücksbuffet dem alten Leuchtturm. • 4 x 3-Gang-Abendessen

Fahrt mit der Brockenbahn

Westeuropa

Die Mecklenburgischen Seen zählen zu den schönsten Landstrichen Deutschlands. Einzigartige Naturlandschaften und altehrwürdige Städte, wie die Hansestädte Rostock, Schwerin und Wismar warten darauf von Ihnen entdeckt zu werden.

REISE

Musikreisen/ ProKultur

großes Ausflugsprogramm inklusive

3 Tage ab 279,-

Urlaubs-/ Kurreisen

ab 469,-

Bezaubernder Harz “wo die Hexen tanzen“

Schiff/Flug

REISE

5 Tage

Rad-Aktiv Reisen

Perlen der Ostsee – Mecklenburger Seen


Deutschland

Berliner Sommertraum REISE

4 Tage ab 339,-

5-Sterne Hotel, Stadtführung inklusive

Berlin ist Europas aufregendste Metropole. Und immer folgt die deutsche Hauptstadt dem Motto: nur was sich ändert, bleibt Berlin. Von dem spannenden Wandel erzählen Berlins Sehenswürdigkeiten – vom Brandenburger Tor bis zum Fernsehturm. Hier finden Sie die Top-Tipps für die Sehenswürdigkeiten, die Sie auf keinen Fall versäumen sollten. 1.Tag: Anreise Berlin Sie reisen über die Autobahn Heilbronn - Nürnberg - Hof – vorbei an Leipzig nach Berlin. Nach Ankunft unternehmen Sie eine erste Erkundungstour durch die Hauptstadt. Anschließend beziehen Sie die Zimmer im 5-Sterne Steigenberger Hotel. 2.Tag: Stadtführung Berlin Heute unternehmen Sie eine Stadtführung/-rundfahrt mit fachkundiger Reiseleitung. Brandenburger Tor, Siegessäule und die Straße des 17. Juni sind nur einige der Sehenswürdigkeiten, die Sie erwarten. Der Nachmittag steht für eigene Erkundungen zur freien Verfügung. Nutzen Sie den Abend zu einem Bummel in Berlin - hier gibt es keine Sperrstunde! 3.Tag: Berlin-Potsdam Nach dem Frühstücksbuffet fahren Sie nach Potsdam. Bei einer Stadtführung zeigt Ihnen unser örtlicher Reiseleiter die Sehenswürdigkeiten der Stadt. Sie sehen unter anderem die Friedrichskirche, das Holländerviertel, Schloss Charlottenburg und das Wahrzeichen der Stadt, das Schloss Sanssouci und vieles mehr. Am Nachmittag haben Sie Gelegenheit, die Reichstagskuppel zu besuchen oder Berlin auf eigenen Pfaden zu erkunden. 4.Tag: Heimreise Nach einem reichhaltigen Frühstücksbuffet heißt es leider Abschied nehmen von der Weltstadt Berlin. Rückreise über die Autobahn auf der gleichen Strecke wie am Anreisetag.

22

Ihr Hotel  Das 5-Sterne Steigenberger Hotel Berlin erwartet Sie mit Designer-Zimmern und Spitzenservice. Es liegt nur wenige Schritte vom berühmten Kurfürstendamm entfernt.

Top Leistungen • • • • • •

• • • • •

Transfer inklusive (siehe Seite 2) Reise im modernen Fernreisebus 3 x ÜN im 5 Sterne Hotel 3 x Frühstücksbuffet 1 x Halbpension in einem typisch Berliner Restaurant als Drei-Gang-Menü 1 Getränk zur Halbpension, wahlweise 1 Glas Bier oder 1 Glas Wein oder 1 alkoholfreies Getränk Infotour Berlin am Anreisetag mit anschließendem Check-Inn im Hotel 3-stündige Stadtrundfahrt Berlin „Mit Herz und Schnauze“ 4-stündige Stadtrundfahrt Potsdam „Mit Glanz & Gloria“ Besuch des Alliierten Museums 1 x Berlin-City-Stadtplan

Termine & Preise pro Person im 11.07.-14.07. 4Tg

DZ EZ 369,- 435,Frühbucherermäßigung 30,- 30,bis zum 28.02.2013 EDV: 1228 Wichtige Info: Eintritte nicht im Leistungsblock erwähnt, sind vor Ort zahlbar!

Berlin-Hinter den Kulissen der Hauptstadt REISE

5 Tage ab 495,-

mit großem Insiderprogramm

Kommen Sie mit uns auf eine besondere Reise nach Berlin. Mit fachmännischer Leitung erkunden Sie neben den bekannten Höhepunkten auch viele Geheimtipps. 1.Tag: Anreise, Sektempfang Anreise nach Berlin wo uns am Nachmittag kein geringer als der Berliner Bär höchstpersönlich empfängt. Gemeinsam mit einem „Berlin-Kenner“ starten wir zur ersten Orientierungsfahrt. Am Potsdamer Platz folgt der nächste Höhepunkt: Der schnellste Fahrstuhl Europas bringt Sie in 20 Sekunden auf die Aussichtsplattform. Genießen Sie bei einem Glas Sekt den spektakulären Blick. 2.Tag: Ku´Damm, City West Heute lernen Sie den Westteil der Stadt im Rahmen des ersten Teils der Rundfahrt kennen. Auf einem KuDamm-Spaziergang besuchen Sie u.a. die Kaiser Wilhelm Gedächtnis Kirche. Anschließend entdecken Sie das legendäre KaDeWe mit einer speziellen Führung und einem Blick hinter die Kulissen. Ein Blick in den gigantischen Gourmet-Bereich in der 6. Etage bleibt unvergessen. Am Nachmittag bleibt noch Zeit für eigene Erkundungen. 3.Tag: Museumsinsel, Reichstag Heute besichtigen Sie die Reichstagskuppel (Personalausweis erforderlich) und sehen das Regierungsviertel, den Fernsehturm, das Brandenburger Tor, das Treiben in den Hackeschen Höfen uvm. Ihr Führer lüftet einige Geheimnisse und begleitet Sie durch das imposante politische Machtzentrum Deutschlands. 4.Tag: Potsdam & Allierten-Museum Durch den grünen Teil Berlins gelangt man schnell in die Hauptstadt Brandenburgs. Neben dem weltberühmten Schloss Sanssouci und der dazugehörigen Parklandschaft sind die Altstadt und das berühmte Holländerviertel immer einen Besuch wert. Auf der Rückfahrt durchqueren Sie den ehemaligen amerikanischen Sektor und besuchen das Allierten Museum.

5.Tag: Heimreise Mit vielen neuen Eindrücken im Gepäck treten wir nach dem Frühstück die gemütliche Rückreise an.

Ihr Hotel  4-Sterne Best Western Plus Hotel Steglitz International zu Füßen der Schloßstraße

Top Leistungen • Transfer inklusive (siehe Seite 2) • Reise im modernen Fernreisebus • 4 x ÜN mit Frühstücksbuffet • Berliner Bär als Begrüßungsgast & Orientierungsfahrt am 1. Tag • Auffahrt Panoramapunkt • Sektempfang & Besuch der Ausstellung „Berliner Blicke“ • Stadtrundfahrt „West“ mit Ku´Damm Bummel • Führung im KaDeWe • Rundfahrt „Ost“ mit Besuch Reichstagskuppel und Rundgang Regierungsviertel • Ausflug Potsdam mit Besichtigung der Parkanlagen Sanssouci • Besuch des Allierten Museums • Reisebegleitung Termine & Preise pro Person im DZ EZ 17.04.-21.04. 5 Tg. 519,- 624,12.06.-16.06. 5 Tg. 519,- 624,07.08.-11.08. 5 Tg. 519,- 624,Frühbucherermäßigung 24,- 24,bis zum 31.01.2013 EDV: 1229 Wichtige Info: Eintritte nicht im Leistungsblock erwähnt, sind vor Ort zahlbar!


Alpen Umspült von den Wellen der Nord- und Ostsee, zwischen Kieler Bucht und Helgoländer Bucht gelegen, eingerahmt von Wattenmeer und Elbmündung – das ist das schöne SchleswigHolstein, Deutschlands äußerster Norden. Bei dieser wunderschönen Reise erleben Sie die Holsteinsche Schweiz sowie die Sonneninsel Sylt.

1. Tag: Anreise Über die Autobahn Hannover erreichen Sie Walsrode, eine der schönsten Parklandschaften Deutschlands. Erleben Sie den größten Weltvogelpark mit spektakulären Flugshows und Schaufütterungen (Eintritt nicht enthalten). Hotelbezug, Abendessen und Übernachtung.

1. Tag: Anreise – Bad Bramstedt Fahrt auf der Autobahn über Würzburg – Kassel – Hannover – Hamburg – Bad Bramstedt zum Hotel. Zimmerbezug und Abendessen.

2.Tag: Heideblütenfest Bestaunen Sie im Landschaftsschutzgebiet Höpen die schönsten Heideflächen der Region. Höhepunkt nach einem Besuch des Heidegartens ist das Heideblütenfest in Schneverdingen mit Platzkonzerten, großem Festumzug, Krönung der Heidekönigin und Festspielaufführung. 3. Tag: Wilseder Berg – Lüneburg Dem berühmten Heidedichter Hermann Löns erweisen Sie die Ehre an seinem Denkmal in Fallingbostel bevor Sie im Naturschutzpark Lüneburger Heide zur romantischen Pferdekutschfahrt am Wilseder Berg starten. Den Nachmittag verbringen Sie in Lüneburg, eine der faszinierendsten Städte Norddeutschlands. Während des zweiten Weltkrieges blieb Lüneburg unzerstört, so dass die Stadt ein geschlossenes, mittelalterliches Stadtbild aufweist – einer der Gründe, die dazu führten, dass Lüneburg im Oktober 2007 den Titel Hansestadt wieder erlangte.

Ihr Hotel  Sie übernachten im 4-Sterne Hotel „Zur Heidschnucke“ in Asendorf, am Rande des Naturschutzparks Lüneburger Heide in landschaftlich einmaliger Lage. Es erwartet Sie ein stilvolles Ambiente in einer beeindruckenden Wellnesslandschaft mit finnischer Sauna, einem Schwimmbad mit Vital-Bar. Weitere Hoteleinrichtungen sind eine Bar, Lounge und eine Gartenterrasse.

Top Leistungen • Transfer inklusive (siehe Seite 2) • Fahrt im modernen Reisebus • 3 x Übernachtung mit Frühstücksbuffet • 3 x 3-gängiges, genüssliches Abendessen oder Buffet • Besuch des Heideblütenfestes incl. Krönung zur Heidekönigin • 1 x Pferdekutschfahrt Wilseder Berg incl. Eintritt Heidemuseum • 1 x Stadtführung in Lüneburg • 1 x Stadtführung in Celle Termine & Preise pro Person im DZ EZ 24.08.-27.08. 4 Tg. 429,- 465,EDV: 1230

4.Tag: Celle – Heimreise Heimreise durch die Südheide und Besuch der Fachwerkstadt Celle, einer Stadt mit Kultur, Anmut und Eleganz, die ihresgleichen sucht! Wichtige Info: Eintritte nicht im Leistungsblock erwähnt, sind vor Ort zahlbar!

2. Tag: Halligen-Husum Heute haben Sie die Gelegenheit, mit dem Schiff in die Welt des Wattenmeeres und zur Königin der Halligen, nach Hallig Hooge, zu reisen. Wer nicht an der Schifffahrt teilnehmen möchte, den erwartet ein angenehmer Tag in der Stadt Husum. 3. Tag: Büsum Das Nordseebad Büsum, mit seinen vielfältigen Angeboten, für Ausflüge an und auf das Meer ist Ihr heutiges Ziel. Von hier starten Schiffe zu interessanten Ausflugsfahrten. Rückfahrt am Nachmittag zum Hotel und Abendessen. 4. Tag: Sylt Nach dem Frühstück steht die Insel Sylt auf dem Programm. Von Klanxbüll aus fahren Sie über den Hindenburgdamm nach Westerland. Aufenthalt auf der Insel und Zeit zum Promenadenbummel in Westerland. Sie haben die Möglichkeit an einer informativen Inselrundfahrt teilzunehmen. (Extrakosten ca. 11,00 Euro) Rückfahrt mit der Bahn über den Hindenburgdamm bis Klanxbüll. Danach Rückfahrt mit dem Bus zum Hotel. 5. Tag: Holsteinsche Schweiz Vorbei an Bad Segeberg geht die Fahrt nach Malente. Gelegenheit zu einer Bootsfahrt auf dem Plöner See. Weiter geht die Fahrt in die Landeshauptstadt Kiel und dem Besuch des Marine-Ehrenmals in Labboe.

6. Tag: Rückreise Nach dem Frühstück Rückfahrt über Hannover – Göttingen – Kassel –zu den Ausstiegsorten mit Ankunft am Abend. Ihr Hotel  4-Sterne Mercure Hotel Köhlerhof in Bad Bramstedt. Alle Zimmer erwarten Sie mit Bad oder Dusche/WC, Schreibtisch, TV, Internetzugang und größtenteils Balkon. Entspannen Sie im Schwimmbad und Saunabereich, gegen Aufpreis sind zahlreiche Wellnessbehandlungen möglich.

Top Leistungen • Transfer inklusive (siehe Seite 2) • Reise im modernen Fernreisebus • 5 x Übernachtungen mit Frühstücksbuffet • 4 x Abendessen als 3-Gang Menü oder Buffet • 1 x Schlemmermenü am letzten Abend • 1 x Ausflug Sylt laut Programm • 1 x Ausflug Holst. Schweiz • 1 x Ausflug Husum • 1 x Ausflug Büsum Termine & Preise pro Person im DZ EZ 27.07.-01.08. 6 Tg. 569,- 629,EDV: 1231 Extras: Schifffahrt Halligen

19,- Euro

Mittelmeer

Deutschland Die Lüneburger Heide bietet eine Fülle wunderschöner Dörfer & Städte, faszinierende Landschaften mit weiten Heideflächen, filigranen Birken an Sandwegen, mächtigen Eichen und typisch krummen Kiefern. Die Heidelandschaften in Undeloh, Schneverdingen und der Wilseder Berg, die größte Erhebung in der Heide, geben der Landschaft ihr unverwechselbares Flair.

Nord u. Osteuropa

Ausflug Sylt und Wattenmeer

Westeuropa

REISE

Musikreisen/ ProKultur

Krönung der Heidekönigin 2013

6 Tage ab 569,-

Urlaubs-/ Kurreisen

ab 429,-

Sylt, Wattenmeer und Holsteinsche Schweiz

Schiff/Flug

REISE

4 Tage

(nur vor Anreise buchbar) Wichtige Info: Eintritte nicht im Leistungsblock erwähnt, sind vor Ort zahlbar!

23

Rad-Aktiv Reisen

Heideblütenfest in der Lüneburger Heide


Deutschland

Insel Rügen – Perle der Ostsee REISE

5 Tage ab 446,-

Schifffahrt entlang der Kreideküste

Entdecken Sie Steilufer und Kreideküste, mehrere Leuchttürme, Bodden & Wieken, von Bäumen gesäumte Alleen, idyllische Häfen, breite Ostseestrände, schöne Bäderarchitektur, u.v.m. 1. Tag: Anreise Fahrt auf die Insel Rügen. 2. Tag: Ausflug Nordrügen Heute besuchen Sie zunächst Ralswiek, den ältesten Ort der Insel. Anschliessend laden wir Sie zu einer ca. 1,5 Std. Schiffsfahrt entlang der imposanten Kreidefelsen ein. Erleben Sie das Panorama der Hafenstadt Sassnitz und den berühmten 117 m hohen Königstuhl vom Wasser aus. Weiter geht die Fahrt durch den Nationalpark Jasmund. Am Nachmittag besuchen Sie den nördlichsten Punkt der Insel. Die kleine Inselbahn die „Arkonabahn“ bringt Sie zum legendären Kap Arkona. 3. Tag: Ausflug Südrügen Zunächst lernen Sie die ehemalige Fürstenresidenz Putbus mit dem „Circus Platz“, dem kleinen Inseltheater und dem Schlosspark näher kennen. Anschließend besuchen Sie Sellin mit einer interessanten Bäderarchitektur. Zur Mittagspause sind Sie in Rügens erster Lachsmanufaktur & Räucherei im idyllischen Hafen Gager eingeladen. Im Restaurant „Alte Bootswerft“ werden Ihnen Räucherlachsspezialitäten serviert. Weiter geht es zur Rundfahrt über die Halbinsel Mönchgut mit den Zickerschen Bergen und einem Spaziergang im Fischerort. Abschließend können Sie im Ostseebad Binz das Flair dieses Ortes mit Weltruf genießen. 4. Tag: Hansestadt Stralsund Nach einer ca. 30 min. Rundfahrt führen wir Sie bei einem ca. 1,5 Std. Stadtrundgang durch die altehrwürdige Hansestadt Stralsund. Durch Rekonstruktion und Wiederaufbau des historischen Stadtkerns, der zum Weltkulturerbe der UNESCO ernannt wurde, entwickelt sich Stralsund zu einer modernen Stadt.

24

5. Tag: Rückreise Nach dem reichhaltigen Frühstücksbuffet treten Sie die Heimreise an. Ihr Hotel  Das komfortable Hotel Ratskeller liegt im Inselzentrum Bergen. Die Kreisstadt Bergen ist die größte der vier Inselstädte. Die Zimmer sind alle mit DU/WC sowie Sat-TV ausgestattet.

Top Leistungen • Transfer inklusive (siehe Seite 2) • Reise im modernen Fernreisebus • 4 x Übernachtung mit Frühstücksbuffet • 3 x 3-Gang Abendessen • 1 x Buffetabendessen mit Musikunterhaltung • Ausflug Nordrügen mit Reiseleitung • Ausflug Südrügen mit Reiseleitung • Ausflug Stralsund mit Reiseleitung • Schifffahrt Kreideküste • Besuch Lachsmanufaktur mit Verkostung von Räucherspezialitäten • Fahrt mit der Arkonabahn Termine & Preise pro Person im DZ EZ 15.09.-19.09. 5 Tg. 489,- 547,Frühbucherermäßigung 43,- 33,bis zum 28.02.2013 EDV: 1232 Wichtige Info: Eintritte nicht im Leistungsblock erwähnt, sind vor Ort zahlbar!

Bayerischer Wald – „besondere Herbstreise“ REISE

7 Tage ab 569,-

bester Service durch Familie Grobauer

Um die Bayerwaldberge Falkenstein, Rachel und Lusen erstreckt sich entlang der Grenze zur Tschechischen Republik der erste Nationalpark Deutschlands – der Nationalpark Bayerischer Wald. Zusammen mit dem angrenzenden Nationalpark Sumava in Tschechien bildet er mit über 900 qkm das größte Waldschutzgebiet Mitteleuropas. 1. Tag: Anreise Fahrt auf der Autobahn vorbei an Nürnberg nach Regensburg. Mittagspause in der historischen Stadt und Weiterfahrt nach Oberkreuzberg. Der Ort liegt direkt am Nationalpark Bayerischer Wald, dem ersten auf deutschem Boden. Dank seiner strengen Auflagen wird hier alles der Natur überlassen, um die Ursprünglichkeit und biologische Vielfalt dieses riesigen Waldgebietes zu erhalten Der traditionelle Glasmacherort liegt am Gläsernen Steig, historische Glashüttenwanderwege führen zu ehemaligen Glashüttenstandorten. 2.-6. Tag: 4-Tage-Ausflugsprogramm vor Ort: (im Preis inklusive) - ganztägiger Ausflug in die Tschechei nach Krumau (UNESCO Weltkulturerbe) - ganztägiger Ausflug nach Passau (Stadtführung am Vormittag, Orgelkonzert 12:00 Uhr, Mittagspause - ganztägige Rundfahrt Naturpark Bayerischer Wald - Glasfabrikbesichtigung der Firma Nachtmann in Spiegelau, romantische Kutschfahrt - Besuch des Glasdorfs Weinfurter, kleine Wanderung oder Nutzung der Wellnesseinrichtungen des Hotels - ein Tag steht zum Entspannen zur freien Verfügung 7. Tag: Rückreise Nach dem Frühstücksbuffet verabschieden Sie sich und beginnen die Rückreise zurück in die Heimatorte.

Ihr Hotel Superior Das 3-Sterne Superior Hotel Grobauer liegt an einem sonnigen Südhang mit herrlicher Fernsicht in Oberkreuzberg, in der Mitte des Nationalparks Bayerischer Wald. Für das leibliche Wohl der Gäste sorgen beste bayerische Küche mit vielen Schmankerln aus der Region, Wildspezialitäten, Hausmetzgerei, und Hausgebäck. Entspannen können Sie im Wellnessbereich des Hotels mit Hallenbad.

Top Leistungen • Transfer inklusive (siehe Seite 2) • Reise im modernen Fernreisebus • 1 x Begrüßungstrunk • 6 x beste Halbpension mit 4-5 Hauptgerichten zur Wahl, Riesensalatbuffet und Superfrühstücksbuffet • Tägliche Nutzung von Hallenbad, Saunabereich, Infrarot • 1 x Musikabend mit Tanz • 2 x Nachspeisenbuffet • 4 Ausflüge laut Inklusive-Programm mit örtlicher Reiseleitung • 1 x Stadtführung in Passau • 1 x Orgelkonzert in Passau • 1 x Glasfabrikbesichtigung • 1 x Kutschfahrt • Örtliche Kurtaxe • Reisebegleitung Margit Zügel Termine & Preise pro Person im DZ EZ 07.10.-13.10. 7 Tg. 569,- 569,EDV: 1233 Wichtige Info: Eintritte nicht im Leistungsblock erwähnt, sind vor Ort zahlbar!


Alpen Ihr Hotel  Sie übernachten im sehr zentral gelegenen 5-Sterne Mariott Hotel. Gegenüber dem berühmten Leipziger Bahnhof und inmitten der historischen Gebäude werden Sie das Leipzig Marriott Hotel entdecken. Alle Gästezimmer bieten Komfort und viele edle Annehmlichkeiten wie Marmorbäder und HighspeedInternet.

Top Leistungen • Transfer inklusive (siehe Seite 2) • Reise im modernen Fernreisebus • 2 x Übernachtungen im 5-Sterne Hotel in Leipzig • 2 x Frühstücksbuffet • Altstadtrundgang in Leipzig • 1 x 2-Gang Abendessen in Auerbachs Keller • Besuch von Naumburg Termine & Preise pro Person im DZ EZ 05.04.-07.04. 3 Tg. 269,- 299,Frühbucherermäßigung 30,- 30,bis zum 28.02.2013 EDV: 1234 Extras: Ausflug Wörlitz und Wittenberg mit Reiseleitung 19,- Euro Wichtige Info: Eintritte nicht im Leistungsblock erwähnt, sind vor Ort zahlbar!

1. Tag: Anreise Fahrt nach Bremen 2. Tag: Bremerhaven Mit dem Bus und einem einheimischen Führer geht es auf Erkundungstour. Sie erfahren viel über die bewegte Geschichte der Stadt. Sie sehen die längste Stromkaje der Welt und über hunderttausend Fahrzeuge aller Art, die in besonders hohen Schiffsbäuchen ein- oder ausgeladen werden. Am Nachmittag haben Sie Zeit zur freien Verfügung. Besuchen Sie zum Beispiel das Klimahaus oder das Auswandererhaus. 3. Tag: Bremen und Hafengeburtstag Hamburg Auf Ihrem geführten Rundgang zu Fuß durch die historische Innenstadt besuchen Sie unter anderem den Marktplatz mit dem prächtigen Rathaus, dem steinernen Roland und dem mächtigen Dom. Anschließend besuchen Sie das größte Hafenfest der Welt – den Hafengeburtstag in Hamburg. Die Hafenmeile erstreckt sich über 3,5 Kilometer von der HafenCity über die Landungsbrücken bis zur Fischauktionshalle. Die Besucher werden mit kulinarischen Köstlichkeiten aus aller Welt verwöhnt und erleben tolle Programmpunkte auf dem Wasser. Das große AIDA Feuerwerk ist jedes Jahr ein besonderer Höhepunkt des Hafengeburtstags. Vor dem eindrucksvollen Hafenpanorama ist es ein wahres Fest für die Augen, welches man sich keinesfalls entgehen lassen sollte. Am späten Abend (gegen 23.30 Uhr) Rückfahrt nach Bremen.

4. Tag: Heimreise Heute haben Sie den Vormittag zur freien Verfügung in Bremen, bevor Sie am Mittag die Heimreise antreten. Ihr Hotel  Das sehr gute 4-Sterne Hotel Maritim Bremen liegt ganz zentral und trotzdem ruhig. Zu den Einrichtungen des Hotels gehören: Restaurants, Schwimmbad, finnische Sauna und römisches Dampfbad.

Top Leistungen • Transfer inklusive (siehe Seite 2) • Reise im modernen Fernreisebus • 3 Übernachtungen im 4-Sterne Hotel • 3 x Frühstücksbuffet • 1 x Abendessen im Hotel • Führung durch die Havenwelten Bremerhaven • Stadtführung in Bremen • Besuch Hafengeburtstag Hamburg Termine & Preise pro Person im DZ EZ467 09.05.-12.05. 4 Tg. 389,- 467,Frühbucherermäßigung 40,- 40,bis zum 28.02.2013 EDV: 1235

Wichtige Info: Eintritte nicht im Leistungsblock erwähnt, sind vor Ort zahlbar!

25

Mittelmeer

Deutschland 2. Tag: Wörlitz und Wittenberg (fakultativ) Heute haben Sie die Möglichkeit, an einem Ausflug teilzunehmen oder Leipzig auf eigene Faust zu erkunden. Die Fahrt führt Sie zunächst zum Gartenreich Dessau-Wörlitz, das seit November 2000 auf der Welterbeliste der UNESCO steht. Die Wörlitzer Anlagen gelten als Beispiel für einen frühen Landschaftsgarten, in dem die Besucher unterhalten, belehrt und beeindruckt werden sollten. Anschließend geht die Fahrt weiter in die Lutherstadt Wittenberg. Entdecken Sie bei einem Stadtrundgang ein Stück Weltgeschichte und begeben Sie sich auf die Spuren des berühmten Reformators Dr. Martin Luther und seinen Zeitgenossen. Sie besichtigen Originalschauplätze der Reformation, wie z.B. die Schlosskirche mit der berühmten Thesentür (nur Außenbesichtigung), die Stadtkirche „St. Marien“, die auch Predigtkirche Luthers war und den schönen Reformationsaltar, gemalt von Lucas Cranach. Das Abendessen nehmen Sie im traditionsreichen Auerbachs Keller ein.

3. Tag: Naumburg – Heimreise Fahrt nach Naumburg. Die Stadt liegt im Zentrum der mitteldeutschen Burgen- und Weinregion und verfügt über eine liebevoll restaurierte Innenstadt. Danach Heimreise zurück zu Ihrem Ausgangspunkt

Erleben Sie die Hansestadt Bremen. Meerluft schnuppern Sie in der Seestadt Bremerhaven. In der City am Weserdeich sind die „Havenwelten Bremerhaven“ entstanden mit dem Deutschen Auswandererhaus und dem „Klimahaus“. Höhepunkt der Reise ist sicher der Besuch des Hamburger Hafengeburtstages – Das größte Hafenfest der Welt!

Nord u. Osteuropa

1. Tag: Anreise Leipzig – Stadtrundgang Fahrt nach Leipzig. Ankunft am Mittag. Anschließend erwartet Sie ein geführter Stadtrundgang durch die historische Innenstadt. Der große deutsche Dichter Johann Wolfgang von Goethe, der hier studiert hatte, nannte Leipzig ehrerbietig „Klein Paris“. Kaum eine andere Stadt kann auf eine so große Musiktradition verweisen wie Leipzig. Namen wie Johann Sebastian Bach, der hier von 1723-1750 als Thomaskantor wirkte und Felix Mendelssohn Bartholdy, dessen Wohn- und Sterbehaus in Leipzig besichtigt werden kann, sind untrennbar mit der Stadt verbunden.

Maritim Hotel und Hafengeburtstag

Westeuropa

Leipzig ist eine der ältesten Handelsmetropolen sowie Messe- und Universitätsstädte Deutschlands. Gerade jetzt ist die „Boomtown“ Leipzig spannender und lebendiger als jemals zuvor. Entdecken Sie außergewöhnliche Kunst und Kulturschätze in der Musikstadt Leipzig und der Lutherstadt Wittenberg.

REISE

4 Tage ab 349,-

Musikreisen/ ProKultur

Unterkunft im 5-Sterne Hotel

Hamburg Hafengeburtstag

Urlaubs-/ Kurreisen

ab 239,-

Bremen –

Schiff/Flug

REISE

3 Tage

Rad-Aktiv Reisen

Leipzig – Luxuswochenende


Deutschland

Mecklenburger Seen REISE

5 Tage ab 399,-

alle Ausflüge vor Ort inklusive

Wälder, Seen und Moore bilden eine atemberaubende Kulisse. Die Müritz bestimmt als Herzstück die Mecklenburgische Region, die sich zu recht Seenplatte nennt. Durch die vielen Flüsse und Kanäle, die unzähligen Seen miteinander verbinden, zeigt sie ihren einzigartigen Charakter. 4. Tag: Insel Usedom Nach dem Frühstück geht’s zur Insel Usedom mit den schönen Ostseebädern Ahlbeck und Heringsdorf. Danach unternehmen Sie einen Abstecher zum 2. Tag: Ivenack – Neubrandenburg geschichtsträchtigen Ort Peenemünde – Neustrelitz – Schifffahrt am nördlichen Zipfel der Insel. Über Heute unternehmen Sie eine Rundfahrt Wolgast und Demmin Rückfahrt zum durch die fantastische Landschaft der Hotel. Mecklenburgischen Seenplatte. Zu5. Tag: Heimreise nächst geht es zu den 1000jährigen Rückreise aus dem „Land der Tausend Eichen von Ivenack, dann weiter nach Seen“. Neubrandenburg, die Stadt der 4 Tore am Tollensee. Diese sind Bestandteil einer mittelalterlichen Wehranlage mit Ihr Hotel  der vollständig erhaltenen Stadtmauer, Familiär geführtes 3-Sterne Sporthotel Türmen, Gräben und herrlichen alten in Malchow (oder vergleichbar) mit ReEichen. Über Burg Stagard geht es wei- staurant, Kegelbahn, Sauna, Dampfbad, ter nach Neustrelitz und von dort in den Whirlwannen. Alle Zimmer verfügen Müritz Nationalpark. Hier machen Sie über Bad oder DU/WC, TV, Radio. eine Schifffahrt auf dem größten See der Mecklenburgischen Seenplatte. An Top Leistungen Bord erhalten Sie Kaffee und Kuchen. Im Hotel erwartet Sie bereits ein leckeres • Transfer inklusive (siehe Seite 2) Abendbuffet. • Reise im modernen Fernreisebus • 4 x ÜN mit Frühstücksbuffet 3. Tag: westliche Mecklenburger • 3 x 3-Gang Abendessen Seenplatte • 1 x Abendbuffet nach „Art des Nach dem Frühstück erkunden wir den Hauses“ westlichen Teil der Mecklenburgischen • 3 x ganztägige Reiseleitungen Seenplatte. Die Barlachstadt Güstrow • Schifffahrt auf dem Müritzsee gilt als eine Perle unter den Städten inkl. Kaffee und Kuchen Mecklenburgs. Schon die Stadtsilhou• Freie Nutzung von Sauna, ette lässt erkennen, dass die GeschichDampfbad und Fitnessraum te der Stadt bis in das 13. Jhd. zurück reicht. Von der Backsteingotik bis zum Termine & Preise Klassizismus beherbergt die alte Resipro Person im DZ EZ denzstadt ein reizvolles Architekturen08.09.-12.09. 5 Tg. 439,- 499,semble. Weiterfahrt nach Krakow am Frühbucherermäßigung 40,- 40,See. Die Seepromenade in Krakow lädt bis zum 28.02.2013 zum Verweilen ein. Nach einer halben EDV: 1236 Stunde Fahrt erreichen Sie Plau am See. Wichtige Info: Der Plauer See ist eines der schönsEintritte nicht im Leistungsblock ten Gewässer der mecklenburgischen erwähnt, sind vor Ort zahlbar! Seenplatte und umfasst eine Fläche von 38,4 km². 1. Tag: Anreise Fahrt auf der Autobahn – Leipzig – Berlin – in die Mecklenburgische Seenplatte zu Ihrem Hotel.

26

Das Weserbergland REISE

3 Tage ab 239,-

Weserschifffahrt in Hameln

Die Märchenstraße im Weserbergland vereint zauberhafte Fachwerkstädte, Schlösser und Burgen. Märchen, Sagen und Legenden werden vielerorts wieder auferweckt. Die Rattenfängerstadt Hameln, Bodenwerder, die Heimatstadt des »Lügenbaron« von Münchhausen oder ein Besuch beim Aschenputtel auf der Burgruine Polle, hier bietet sich Ihnen der vielfältige Liebreiz des Weserberglandes. 1. Tag: Hameln – Hannover Anreise über Hameln. Stadtführung durch die »Rattenfänger Stadt« , dem Juwel der Weser-Renaissance. Das Stadtzentrum mit seinen reich verzierten, farbenprächtigen Bürgerhäusern wirkt wie ein großes Freilichtmuseum. Anschließend starten Sie die 1-stündige Weserschifffahrt ab dem Schiffsanleger in der Rattenfängerstadt Hameln. Gemütlich auf der Weser schippern, das landschaftlich besonders reizvolle Wesergebirge zieht vorbei, Menschen winken. Eine Schifffahrt auf der Weser ist ein Muss für jeden Aufenthalt in Hameln. Von Hameln geht es weiter zum gebuchten Hotel. Zum Abendessen erwartet Sie ein ausgesuchtes Niedersächsisches Spezialitäten-Buffet. Heute Abend wird mit Spaß und viel guter Laune zu heißer Musik vom Plattenteller gefeiert. 2. Tag: Weserberglandrundfahrt Nach einem reichhaltigen Frühstücksbuffet brechen wir zur heutigen Weserberglandrundfahrt auf. Entdecken Sie bei einer Rundfahrt mit dem Bus diese reizvolle Kulturlandschaft. Unterwegs werden Sie sachkundig und unterhaltsam durch die Gästeführerin über Land und Leute informiert. Neben großen bekannten Sehenswürdigkeiten überraschen immer wieder Besonderheiten am Wegesrand. Auf der Rückfahrt halten Sie noch am Hermannsdenkmal, welches zur Erinnerung an die Schlacht im Teutoburger Wald und zu Ehren Hermanns des Cheruskers erbaut wurde. Am Abend wird Ihnen ein leckeres CalenbergerBuffet serviert.

3. Tag: Hannover – Kaiser-WilhelmDenkmal – Rückreise Nach einem reichhaltigen Frühstücksbuffet entdecken Sie die Sehenswürdigkeit und zugleich Wahrzeichen der Region: das Kaiser-Wilhelm-Denkmal am Wittekindsberg. Anschließend treten Sie die Heimreise an. Ihr Hotel  4-Sterne-Ramada-Hotel in Hannover Komfortzimmer mit Dusche/WC, Föhn, Telefon, Radio, Sat-TV, Hotelvideo, Klimaanlage.

Top Leistungen • Transfer inklusive (siehe Seite 2) • Reise im modernen Fernreisebus • 2 x ÜN mit Frühstücksbuffet • Niedersächsisches SpezialitätenBuffet am Freitag • Calenberger-Buffet am Samstag • Tanzabend mit Musik vom Plattenteller am Freitag • Stadtführung in Hameln • Weserschifffahrt ab Hameln (ca. 1 Std.) • geführte Weserberglandrundfahrt • kostenfreie Nutzung von Sauna und Dampfbad Termine & Preise pro Person im DZ EZ 27.09.-29.09. 3 Tg. 267,- 295,Frühbucherermäßigung 28,- 28,bis zum 28.02.2013 EDV: 1237 Wichtige Info: Eintritte nicht im Leistungsblock erwähnt, sind vor Ort zahlbar!


Alpen 2. Tag: Erzgebirge Nach dem Sie sich am Frühstücksbuffet gestärkt haben, starten Sie zu einem geführten Ausflug. Das Erzgebirge ist bekannt für seine idyllische Landschaft, jahrhundertealte Traditionen und vor allem für eine einzigartige Kunst, die hier zu Hause ist, die erzgebirgische Holzkunst. Räuchermännchen, Nussknacker, Pyramiden, Schwibbögen und natürlich Engel und Bergmann sind Botschafter einer Handwerkskunst, die in vielerlei Hinsicht einzigartig ist. Auf dem Programm steht auch die Besichtigung einer typischen Likörmanufaktur. Rückkunft in Oberwiesenthal am Nachmittag. Nach dem Abendessen erwartet Sie das Herbstfest der Volksmusik mit den bekannten Gruppen „die Schäfer“ und „die Bruderherzen“. 3. Tag: Karlsbad-Rückreise Nach einem ausgiebigen Frühstücksbuffet beginnt die Rückreise. Sie fahren zuerst in die berühmte Kurstadt nach Karlsbad. Hier haben Sie Gelegenheit zum Bummeln durch die Kollonaden. Danach Weiterfahrt in die Heimatorte.

Ihr Hotel  Superior Das Ahorn-Hotel Am Fichtelberg verfügt über Zimmer mit Dusche/Bad/WC und Sat-TV. Entspannung finden Sie in der Saunalandschaft mit Bio- und Finnischer Sauna und bei vielfältigen Massageangeboten oder im Hallenschwimmbad.

Top Leistungen • Transfer inklusive (siehe Seite 2) • Reise im modernen Fernreisebus • 2 x Übernachtung im Hotel • 2 x reichhaltiges Frühstücksbuffet mit Vitalecke • 2 x kalt-warmes Abendbuffet • 1 x Erzgebirgsrundfahrt mit Reiseleitung • 1 x Besichtigung einer Likörmanufaktur • 1 x kleines Willkommenspräsent • 1 x Musik & Unterhaltungsabend im Hotel Termine & Preise pro Person im DZ EZ 18.10.-20.10. 3 Tg. 269,- 289,Frühbucherermäßigung 20,- 20,bis zum 28.02.3013 EDV: 1238

Wichtige Info: Eintritte nicht im Leistungsblock erwähnt, sind vor Ort zahlbar!

1. Tag: Anreise Anreise nach Luxemburg. Hier haben Sie Zeit für einen kleinen Bummel und zurMittagspause. Anschließend lernen Sie das Herzogtum bei einer Stadtrundfahrt mit geführtem Stadtrundgang näher kennen. Danach fahren Sie weiter in Ihr Hotel nach Treis-Karden. Zum Abendessen sind Sie im gemütlichen Hotelrestaurant eingeladen. 2. Tag: Moselschifffahrt – Cochem Heute heißt es „Leinen los“ bei einer Schifffahrt von Treis-Karden nach Cochem. Das schmucke Städtchen wird überragt von seiner hochgelegenen Burg und ist einer der schönsten Orte im Moseltal. Gönnen Sie sich ein Schlückchen hervorragenden Moselweins, denn das ist in dieser Region Pflicht. Nach dem Abendessen lassen Sie den Tag bei einer Weinprobe ausklingen. 3. Tag: Koblenz – Heimreise Nach dem Frühstück reisen Sie entlang der Mosel nach Koblenz. Stadtführung durch die herrliche Altstadt. Nutzen Sie noch die Zeit für eine individuelle Mittagspause. Anschließend fahren Sie weiter durch das romantische Rheintal und schließlich hinauf zur Loreley. Es gibt viel zu sehen und zu erleben rund um die Loreley. Am Nachmittag Heimreise über die Autobahn.

Ihr Hotel  Superior Das 3-Sterne superior Schloss-Hotel Petry liegt zentral im Ortsteil Trier-Karden und wird familiär durch die Eigentümerfamilie geführt. Zur Freizeitgestaltung stehen Ihnen Billard, Tischtennis, Kegelbahn, Sauna und Whirlpool zur Verfügung. Das Hotel verfügt über einen Lift. Die Zimmer sind mit DU/WC, Telefon und Fernseher ausgestattet.

Top Leistungen • Transfer inklusive (siehe Seite 2) • Reise im modernen Fernreisebus • 2 Übernachtungen im 3-Sterne superior Hotel in Treis-Karden • 2 x reichhaltiges Frühstücksbuffet • 2 x 3-gängiges-Abendessen • Stadtführung in Trier • Schifffahrt von Treis-Karden nach Cochem • Stadtführung in Koblenz und Luxemburg • Moselweinprobe • Ausflug zur Loreley

Nord u. Osteuropa

Trotzige Burgen und Ruinen, steile Weinberge, kleine malerische Weinorte und die berühmten Moselweine sind nur einige Begriffe, die das Moselland immer wieder zu einem der beliebtesten Reiseziele Deutschlands machen. Diese einmalige Landschaft lädt Sie ein zu einer romantischen Schifffahrt und zur Bewunderung von Bauwerken längst vergangener Epochen.

Mittelmeer

Deutschland 1. Tag: Anreise Oberwiesenthal Fahrt über die Autobahn vorbei an Nürnberg und Chemnitz nach Oberwiesenthal. Sanft eingebettet zwischen den zwei höchsten Gipfeln im Erzgebirge auf einer Höhe von 914 Metern, liegt der Kurort Oberwiesenthal und ist damit Deutschlands höchstgelegene Stadt. Nach der Begrüßung können Sie die Freizeiteinrichtungen des Hotels nutzen oder die Stadt erkunden.

herrlich wohnen im Schlosshotel

Westeuropa

Wir laden Sie zum Gute-Laune-Programm in die höchstgelegene Stadt Deutschlands ein! Eine Region ist immer das Spiegelbild ihrer Bewohner. Und so haben auch die Erzgebirger mit ihrer ganz besonderen Art und ihrer tief im Bergbau verwurzelten Geschichte diesem Landstrich ein eigenes Gesicht gegeben.

REISE

Musikreisen/ ProKultur

Musikabend mit „den Schäfern“ & „den Bruderherzen“

3 Tage ab 269,-

Urlaubs-/ Kurreisen

ab 249,-

Moseltal, Luxemburg & Koblenz

Termine & Preise pro Person im DZ EZ 03.05.-05.05. 3 Tg. 299,- 323,11.10.-13.10. 3 Tg. 299,- 329,Frühbucherermäßigung 30,- 30,bis zum 28.02.2013 EDV: 1239

Wichtige Info: Eintritte nicht im Leistungsblock erwähnt, sind vor Ort zahlbar!

27

Schiff/Flug

REISE

3 Tage

Rad-Aktiv Reisen

Herbstfestival im Erzgebirge


Deutschland

Bad Königshofen – nur für Frauen REISE

3 Tage ab 229,-

familiäres Hotel

1. Tag: Anreise – Bad Königshofen Fahrt nach Bad Königshofen. Der Kurort liegt inmitten der landschaftlich reizvollen Gegend des Grabfeldes und den Haßbergen, umgeben von den Naturparks Rhön und Thüringer Wald. Nach dem Zimmerbezug lernen Sie bei einem geführten Rundgang den Ort näher kennen. 2. Tag: Bad Königshofen Genießen Sie den Tag und entspannen Sie nach dem reichhaltigen Frühstück vom Buffet. Im Hallenbad des Hotels wird Ihnen Wassergymnastik angeboten. Walken Sie anschließend in herrlicher Natur. Das milde und zugleich schonende Reizklima gewährleistet zusammen mit der natürlichen Umgebung und den Heilkräften der Mineralheilquellen die Harmonie zwischen Körper, Geist und Seele. 3. Tag: Schweinfurt – Rückreise Nach dem Frühstück fahren Sie nach Schweinfurt, das Sie bei einer Führung kennen lernen. Lassen Sie sich von Minna, der Magd im Hause der vornehmen Familie Höfel, mitnehmen auf einen Spaziergang durch Schweinfurt im 17. Jh. Erfahren Sie Geschichten über das Leben in einer freien Reichsstadt, über quälende Besatzungen, fröhliche Volksfeste, Hexen und die Pest. Gegen Mittag geht die Fahrt dann weiter zurück in die Ausgangsorte. Ihr Hotel  Das Hotel Ebner liegt direkt am Kurpark von Bad Königshofen. Für körperliche Fitness und Wohlbefinden sorgen ein großzügiges Schwimmbad, Solarium, Dampfbad und zwei Saunen.

Top Leistungen • Reise im modernen Fernreisebus • 2 x Übernachtung mit reichhaltigem Frühstücksbuffet • 2 x Abendessen im Hotel • Samstag Abend: Live-Musik im Hotel • Nutzung des Hotelschwimmbads • Geführter Rundgang Bad Königshofen • Spezialführung in Schweinfurt • Örtliche Kurtaxe • Reisebegleitung: Margit Zügel Termine & Preise pro Person im 18.10.-20.10. 3 Tg.

DZ EZ 229,249,EDV: 1240

Wichtige Info: Eintritte nicht im Leistungsblock erwähnt, sind vor Ort zahlbar!

28

Ins Altmühltal und über Donauwellen REISE

2 Tage ab 195,-

Weißwurstfrühstück

Muttertag in Inzell REISE

2 Tage ab 189,-

Hüttenabend

1. Tag: Anreise-Eichstätt Fahrt ins Neue Fränkische Seenland. Hier erwartet Sie bereits Ihr Reiseleiter, der Ihnen die wunderschöne Landschaft näher bringt. Nach der Mittagspause fahren Sie weiter nach Eichstätt. Wie eine Schatztruhe breitet sich Eichstätt an den Windungen der Altmühl aus. Bei einer kleinen Stadtführung lernen Sie die wunderbare Altstadt mit dem Markt- und Domplatz und den prachtvollen, barocken Residenzplatz kennen. Danach geht es weiter nach Titting. Genießen Sie heute zum Abendessen das kalt-warme Hausbuffet.

1.Tag: Anreise – Chiemgau Fahrt über München mit Möglichkeit zu einem Stadtbummel. Nutzen Sie die Gelegenheit für eine Shoppingtour in der berühmten Landeshauptstadt Bayerns. Anschließend geht die Reise weiter vorbei am Chiemsee nach Inzell. Der schon seit 1972 staatlich anerkannte Luftkurort liegt im südlichen Chiemgau, zwischen Chiemsee, Berchtesgaden und Salzburg. Unternehmen Sie noch einen kleinen Spaziergang, bevor Sie das gemeinsame Abendessen einnehmen. Danach erwartet Sie bei stimmungsvollem Hüttenabend ein Überraschungsgast.

2. Tag: Schifffahrt – Heimreise Nach einem ausgiebigen Frühstück fahren Sie nach Beilngries. Dort lernen Sie im Brauereimuseum interessante Details aus der 500-jährigen Geschichte des Bieres kennen und werden im gemütlichen Bräustüberl mit Bier, Weißwurst und Brezel verwöhnt. Genießen Sie das Weißwurstfrühstück bevor Sie die historische Herzogstadt Kelheim erreichen. Ein Schiff bringt Sie stromaufwärts durch den Donaudurchbruch zum Kloster Weltenburg. Anschließend Heimreise zurück zu Ihrem Ausgangspunkt.

2.Tag: Inzell – Heimreise Nach dem Sie sich am reichhaltigen Frühstücksbuffet gestärkt haben, lernen Sie Inzell bei einer geführten Rundfahrt näher kennen. Der weit über die Grenzen hinaus bekannte Luftkurort, eingebettet in die herrliche Landschaft der Chiemgauer Alpen, hat sich die Ursprünglichkeit seines dörflichen Charakters und die unverwechselbare bayrische Lebensart bewahrt. Anschließend wird Ihnen ein bayerischer Lerberkäs oder eine Weißwurst serviert. Sie verabschieden sich von Inzell und fahren an den Chiemsee. Nach einem Aufenthalt erfolgt dann die Rückreise in die Heimatorte.

Ihr Hotel  Sie übernachten im 4-Sterne Wellness-Hotel Dirsch in Titting-Emsing.

Top Leistungen Transfer inklusive (siehe Seite 2) Reise im modernen Fernreisebus 1 ÜN mit Landfrühstücksbuffet 1 x kalt-warmes Hausbuffet Führung durch das Fränkische Seenland Stadtführung in Eichstätt Besichtigung des Brauereimuseums Weißwurst, Brezel und Bier Schifffahrt durch den Donaudurchbruch Freie Benutzung des Hallenbads und der Sauna- und Dampfbäderlandschaft Termine & Preise • • • • • • • • • •

pro Person im 01.06.-02.06. 2 Tg. 03.08.-04.08. 2 Tg. 26.10.-27.10. 2 Tg. Frühbucherermäßigung

bis zum 28.02.2013

DZ 219,219,219,24,-

EZ 234,234,234,24,-

Ihr Hotel  Sie übernachten im Alpenhotel Bayerischer Hof. Die familiengeführte Ferienanlage bietet Zimmer und Ferienwohnungen mit Bad/WC oder Dusche/WC und Kabel-TV. Zu den Hoteleinrichtungen gehört unter anderem eine Schwimmhalle, Sauna und Whirlpool.

Top Leistungen • • • • • • • • •

Transfer inklusive (siehe Seite 2) Reise im modernen Fernreisebus 1 x Übernachtung mit Frühstücksbuffet 1 x 3-Gang Abendessen im Hotel 1 x Begrüßungsdrink 1 x Hüttenabend mit Stimmungsmusik 1x Kaiserschmarrn 1 x Rundfahrt Inzell Örtliche Kurtaxe

Termine & Preise pro Person im 11.05.-12.05. 2 Tg.

DZ EZ 189,195,EDV: 1242

EDV: 1241 Wichtige Info: Eintritte nicht im Leistungsblock erwähnt, sind vor Ort zahlbar!

Wichtige Info: Eintritte nicht im Leistungsblock erwähnt, sind vor Ort zahlbar!


Alpen 1. Tag: Anreise – Altenburg Fahrt über die Autobahn mit entsprechenden Pausen unterwegs vorbei an Nürnberg nach Altenburg. Stadtführung mit Besuch des Skatmuseums im Residenzschloss. Die Silhouette der Stadt ist von besonderem Reiz. Als ehemalige Residenzstadt kann Altenburg auf eine über 1025-jährige Geschichte zurückblicken. Danach Einchecken im Hotel und gemeinsames Abendessen.

Ihr Hotel  Sie übernachten im traditionsreichen 3-Sterne Hotel zur Post in Kreuth, in ruhiger und zentraler Lage, in der Nähe des Kurparks, ca. 6 km vom Tegernsee entfernt. Das Hotel verfügt über einen Lift, eine Bar und ein Restaurant mit mehreren gemütlichen Stuben und ist für seine ausgezeichnete bayerische 2. Tag: Ausflug Zugspitze – Kloster Küche bekannt. Ettal – Schaukäserei Top Leistungen Der erste Höhepunkt des Tages ist eine Ausflugsfahrt zur Zugspitze. Sie fahren • Transfer inklusive (siehe Seite 2) nach Grainau, dem Dorf am Fuße der • Reise im modernen Fernreisebus Zugspitze im Wettersteingebirge. Von • 2 Übernachtungen im hier haben Sie Gelegenheit zu einer 3-Sterne Hotel Fahrt auf die Zugspitze (Extrakosten). • 2 x Frühstücksbuffet Genießen Sie den herrlichen Panorama• 2 x Abendessen im Hotel blick über die Alpen von Deutschlands • 1 x Weißwurstfrühstück höchstem Berg (2962 m). Anschließend • Tagesausflug Zugspitze und führt der Weg zum Kloster Ettal. Dort Kloster Ettal haben Sie Gelegenheit zur Besichtigung • Führung und Vesper in der der berühmten Benediktinerabtei. Zur Schaukäserei Stärkung haben wir für Sie in der Am• 1 x Schifffahrt auf dem mergauer Schaukäserei direkt neben Tegernsee dem Kloster eine zünftige Brotzeit bestellt. Mit einem letzten Blick auf die grandiose Berglandschaft geht es über Murnau zurück zu Ihrem Hotel. 3. Tag: Tegernsee-Schifffahrt – Heimreise Lassen Sie sich noch einmal von einem vielfältigen Frühstücksbuffet im Hotel verwöhnen, bevor Sie an einer ca. 90 minütigen Tegernsee-Schifffahrt teilnehmen. In Rottach-Egern haben Sie noch Zeit zum Bummeln und Flanieren. Heimreise vorbei an München zurück zu Ihren Ausgangspunkten.

Termine & Preise pro Person im DZ EZ 28.06.-30.06. 3 Tg. 289,- 319Frühbucherermäßigung 30,- 30,bis zum 28.02.2013 EDV: 1243

Wichtige Info: Eintritte nicht im Leistungsblock erwähnt, sind vor Ort zahlbar!

2. Tag: Altenburg Nach dem Frühstücksbuffet Besuch in der historischen Senfmühle, hier erfahren Sie allerhand Wissenswertes über die Herstellung von Senf. Nach einer echten Thüringer Rostbratwurst mit frischem Brot und natürlichem Mineralwasser Besuch im Werksverkauf. Hier können Sie alle Senfsorten probieren, erhalten Rezepte und können natürlich auch einkaufen. Am Abend laden wir Sie zu Musik und Tanz im Hotel ein. 3. Tag: Gera – Heimreise Nach dem Frühstücksbuffet treten Sie die Rückreise an. Sie fahren zuerst nach Gera, das Sie bei einem Stadtrundgang kennen lernen. Informiert wird über die Geraer Höhler, die Salvatorkirche, den Marktplatz mit Simsonbrunnen, das beliebte Fotomotiv: den Erker der Stadtapotheke, das Rathaus, über interessante Persönlichkeiten wie z.B. Heinrich Posthumus, Nicolaus de Smit...Anschließend Rückfahrt.

Ihr Hotel  Sie übernachten im 4-Sterne Hotel Altenburger Hof in Altenburg. Das Hotel verfügt über ein Fitarium mit Trockensauna, Finnische Sauna, Whirlpool und Aromagrotte. Alle Zimmer sind mit DU/ WC, TV und Telefon ausgestattet.

Mittelmeer

Deutschland 1. Tag: Anreise Am Morgen geht es über die Autobahn Ulm/Augsburg zum Kloster Andechs. In Andechs finden urbayerische Gemütlichkeit und benediktinische Tradition zueinander. Lassen Sie sich im Bräustüberl ein Paar Weißwürste mit einem herzhaften Andechser Klosterbier schmecken. Weiterreise zum Hotel.

Nord u. Osteuropa

Erleben Sie einen Landstrich mitten im Herzen Deutschlands, dem Altenburger Land. Hier wurde das Skatspiel erfunden, hier ist das internationale Skatgericht zu Hause und hier steht weltweit das einzige Denkmal, das einem Kartenspiel gewidmet ist. Sie besuchen das Schloss mit dem Skatmuseum, besichtigen die Brauerei, natürlich mit einer Bierprobe und statten der Altenburger Senffabrik einen Besuch ab.

Westeuropa

kein Einzelzimmerzuschlag bei dieser Reise

Die Ferienregion Tegernsee zählt zu den renommiertesten Erholungsgebieten in Deutschland. Rund um den herrlich klaren See mit seiner faszinierenden Bergwelt gibt es viele Möglichkeiten, um zu genießen, abzuschalten und Kraft zu tanken. Lernen Sie den sprichwörtlichen bayerischen Charme kennen, die traditionellen Feste, kulturelle Höhepunkte, gepflegte Gastlichkeit, unzählige Sportmöglichkeiten und Deutschlands stärkste Jodschwefelquelle.

Top Leistungen • Transfer inklusive (siehe Seite 2) • Fahrt im modernen Reisebus • 2 x ÜN mit Frühstücksbuffet • 1 x Abendessen (Buffet) im Rahmen der Halbpension • 1 x Abendessen mit Thüringer Spezialitäten (Buffet) • 1 Glas Sekt zum Frühstück • 1 Blumenstrauß pro Dame auf jedem Zimmer • 1 x Stadtführung mit Besuch des Altenburger Residenzschlosses • Besuch Altenburger Senfmühle • 1 x Stadtführung Gera • 1 x Tanzabend inkl. Getränke (Altenburger Bier, Wein, Sekt und alkoholfreie Getränke von 18.00 Uhr – 01.00 Uhr) Termine & Preise pro Person im DZ EZ 10.05.-12.05. 3 Tg. 279,- 279,Frühbucherermäßigung 20,20,bis zum 28.02.2013 EDV: 1244

Wichtige Info: Eintritte nicht im Leistungsblock erwähnt, sind vor Ort zahlbar!

29

Musikreisen/ ProKultur

REISE

3 Tage ab 259,-

Urlaubs-/ Kurreisen

Ausflüge vor Ort im Preis inklusive

Altenburger Land

Schiff/Flug

REISE

3 Tage ab 259,-

Rad-Aktiv Reisen

Traumpanorama am Tegernsee


Deutschland

Hansestadt Hamburg und die „IGS“ REISE

3 Tage ab 249,-

Hotel in zentraler Lage in Hamburg

OstfrieslandWind und Watt REISE

6 Tage ab 569,-

Knüller mit Top Preis-Leistungsverhältnis

Gehen Sie mit uns auf eine „Weltreise durch 80 Gärten“ und lassen Sie sich von der Vielfalt der Pflanzen und Kulturen unserer Erde verzaubern. Inspirierende Gärten und faszinierende Blumenhallen und vieles mehr, werden auf der IGS vom 26. April bis zum 13. Oktober 2013 Fernweh wachrufen. Ein Paradies für Blumen- und Naturliebhaber.

Entdecken Sie mit uns Ostfrieslands ureigene Naturlandschaften sowie touristisch belebte Kur- und Badeorte. In keiner anderen deutschen Region hat der Mensch die Landschaft so entscheidend mitgeformt. In Ostfriesland finden Sie Mühlen, Leuchttürme, Wassertürme, Burgen und Schlösser, Informatives zum Wattwandern, Boßeln und Bootstourismus.

1. Tag: Anreise – Hamburg Mit seinem Flair und maritimen Charme zählt Hamburg zu den schönsten Städten Deutschlands. Das „Tor zur Welt“ wie die Hafenstadt an der Elbe oft genannt wird bietet Stadtleben pur, mit einmaligen Shopping-, Kultur- aber auch Naturerlebnissen. Ein Hamburger Original erwartet Sie zur Stadtführung. Sie sehen die wichtigsten Sehenswürdigkeiten rund um die Alt- und Neustadt, St. Georg, St. Pauli, Rotherbaum und die Viertel rund um die Außenalster…

1. Tag: Anreise Fahrt nach Ostfriesland.

3.Tag: Heimreise Vormittags haben Sie die Gelegenheit an einer Hafenrundfahrt teilzunehmen. Gegen Mittag Antritt der Rückreise.

Ihr Hotel Superior Sie übernachten im guten 3-Sterne Hotel Mercure Hamburg Mitte. Das Hotel liegt in zentraler Lage, nur 5 Gehminuten zur Binnenalster oder Reeperbahn, zur S- und U-Bahn Station und nur ca. 1 km Luftlinie vom Jungfernstieg. Alle Zimmer sind komfortabel mit Bad oder 2.Tag: Internationale Gartenschau DU/WC, Radio, Telefon, TV und Klimaan– (fakultativ) lage ausgestattet. Auf der Internationalen Gartenausstellung erwartet Sie das Highlight dieser Top Leistungen Reise: die Internationale Gartenschau im Stadtteil Hamburg-Wilhelmsburg, • Transfer inklusive (siehe Seite 2) mit der größten bewohnten Flussinsel • Reise im modernen Fernreisebus der Welt. Seit über 140 Jahren finden • 2 Übernachtungen im 3-Sternein der Hansestadt Gartenschauen statt. superior Hotel in Hamburg Auf dem rund 100 ha großen Gelände • 2 x Frühstücksbuffet mit weitläufigen Parkanlagen, altem Termine & Preise Baumbestand, Biotopen und einer typro Person im DZ EZ pisch norddeutschen Wasserwelt aus Wettern, Teichen und Kanälen erleben 24.05.-26.05. 3 Tg. 279,- 329,Sie eine prachtvolle Blumenschau in 16.08.-18.08. 3 Tg. 279,- 329,sieben Welten. Die IGS 2013 entführt Frühbucherermäßigung 30,- 30,Sie auf eine Zeit- und Weltreise durch bis zum 28.02.2013 die Kulturen und Vegetationszonen dieEDV: 1245 ser Erde. Eingebettet in sieben Welten Extras: erzählen die 80 Gärten in der „Welt der Tageskarte IGS inklusive Häfen“ von Fernweh und Reisefieber, Hin /Rückfahrt 26,- Euro in den „Wasserwelten“ von Wassermangel und -überfluss. Die „Welt der Stadtrundfahrt/Rundgang Kulturen“ zeigt die Vielfalt der Völker, Hamburg (ca. 3 Stunden) 24,- Euro die „Welt der Kontinente“ die Vielfalt Lichterfahrt Hamburg 20,- Euro der Vegetation. Am Abend haben Sie die Gelegenheit zur Teilnahme an einer Wichtige Info: Lichterfahrt durch Hamburg. Eintritte nicht im Leistungsblock erwähnt, sind vor Ort zahlbar!

30

Ihr Hotel  Sport- und Tagungshotel „Middelpunkt“ in Aurich-Ogenbargen. Die Zimmer sind 2.Tag: Bad Zwischhenahn mit Bad bzw. DU/WC, Föhn, RadioweFahrt zum Bad Zwischenahner Park cker, Telefon und teilweise TV ausgestatder Gärten im Ammerland. Nach der tet (oder gleichwertiges Hotel) Parkbesichtigung Gelegenheit zu eiGegen Aufpreis auch Übernachtung im: ner Schifffahrt auf dem Zwischenah4-Sterne Landgasthof „Alte Post“, dem ner Meer oder zu einem Spaziergang. Stammhaus der Hotelanlage mit HallenNachmittags kleiner Stopp in Aurich. bad und Saunalandschaft. Eine Boßelpartie (ostfr. Volkssport) mit (Aufpreis p. P. im DZ 48,00 Euro und im Boßel-Diplom und einem Korn runden EZ 78,00 Euro) diesen Tag ab. 3.Tag: Norderney Ausflug nach Norddeich und zur ostfriesischen Insel Norderney 4.Tag: Friedeburg Ausflug mit Ihrem Reiseleiter nach Friedeburg und Besichtigung der Friesischen Porzellanmanufaktur mit Verköstigung von Tee und Kuchen. Anschließend Stadtrundfahrt in Wilhelmshaven. Möglichkeit zur Hafenrundfahrt und zur Besichtigung des Meerwasser-Aquariums. Rückfahrt über Jever mit Stadtrundgang und Besuch der Blaudruckerei. 5.Tag: Moordorf Sie besuchen heute das Moormuseum in Moordorf. Hier werden Sie über die harte Arbeit der Menschen bei der Kolonisation der Moore informiert. Anschließend große Küstenrundfahrt. Bei einem schönen Deichspaziergang können Sie die frische Nordseeluft genießen. 6.Tag: Meyer Werft – Heimreise Vor der Heimreise besuchen Sie die Ozeanriesen. Vom Besucherzentrum der Meyer Werft in Papenburg können Sie die im Bau befindlichen Kreuzfahrtschiffe bewundern und erhalten interessante Einblicke in den Schiffbau.

Top Leistungen • • • • • • • • • • • • • • •

Transfer inklusive (siehe Seite 2) Fahrt im modernen Reisebus 5 x ÜN mit Frühstücksbuffet 1 x Grillfete 4 x ostfriesisches warmes Buffet Abschiedstrunk Eintritt Park der Gärten Bad Zwischenahn Besuch Blaudruckerei Jever Besichtigung Friesische Porzellanmanufaktur inkl. Tee und Kuchen sowie 1 Moorgeist Ausflug nach Norderney inkl. Schifffahrt 2 Ausflüge mit Reiseleitung Eintritt Moormuseum 1 x Lehmhüttenabend oder Kellerparty mit Musik & Tanz 1 x Boßeln, Boßeldiplom, Korn Führung Meyer Werft mit Eintritt

Termine & Preise pro Person im DZ EZ 04.08.-09.08. 6 Tg. 569,- 635,EDV: 1246 Wichtige Info: Eintritte nicht im Leistungsblock erwähnt, sind vor Ort zahlbar!


Alpen Ihr Hotel  Sie übernachten im luxuriösen 4-Sterne-Superior Hotel „The Monarch“ im schönen Kurort Bad Gögging. Das 4Sterne Haus zeichnet sich insbesondere durch sein exklusives Ambiente, seine klassisch-elegante Ausstattung sowie seinen professionellen Service und die weltberühmte bayerische Gastfreundschaft aus.

Top Leistungen Transfer inklusive (siehe Seite 2) Reise im modernen Fernreisebus 2 x ÜN mit Frühstücksbuffet 2 x Abendessen vom Buffet Stadtführung in Regensburg Führung Brauerei zum Kuchlbauer & Hundertwasser-Turm inkl. Weißbierprobe und frischer Brezel • Schifffahrt Kelheim-Weltenburg • Sektempfang auf dem Schiff • Freie Nutzung des Wellnessbereichs Termine & Preise • • • • • •

pro Person im DZ EZ 10.05.-12.05. 3 Tg. 309,- 357,Frühbucherermäßigung 30,- 30,bis zum 28.02.2013 EDV: 1247 Wichtige Info: Eintritte nicht im Leistungsblock erwähnt, sind vor Ort zahlbar!

2. Tag: Käsestrasse Bregenzerwald In Egg-Großdorf besuchen Sie die bekannte Imkerei und Schaubrennerei Gebrüder Bentele. Lernen Sie den Werdegang der edlen Brände und Liköre von der Maische bis zur Destillation kennen. In Lingenau steht Europas größter Reifekeller für Bergkäse. Unglaubliche 32.600 Käselaibe (1.200 t) werden hier vollautomatisiert von Robotern gepflegt. Beobachten Sie wie er entlang der 55 Meter langen Käsegestelle fährt, jeden Käselaib einzeln von den Fichtenholzbrettern hebt, ihn mit Salzwasser bürstet und wieder an den angestimmten Platz zurück legt. 3. Tag: Oberstorf – Kleinwalertal In Oberstdorf stehen Ihnen alle Ausflugstüren offen! Symbol der Stadt ist die weltbekannte Heini-Klopfer-Skiflugschanze. Bei gutem Wetter empfehlen wir Ihnen die Besichtigung der Flugschanze oder eine Fahrt mit der Bergbahn aufs Nebelhorn mit überwältigendem Alpenpanorama. Nach einem Bummel durch die belebte Fußgängerzone geht die Fahrt weiter ins Kleinwalsertal mit den bekannten Orten Hirschegg, Mittelberg und Riezlern. Rückkunft in Balderschwang am späten Nachmittag

4. Tag: Heimreise Nach dem Frühstück beginnt die Rückreise. Einen ersten Halt machen Sie in Ottobeuren, wo Sie Gelegenheit haben das bekannte Kloster zu besichtigen. Die von 1737 bis 1766 erbaute Basilika ist eine der schönsten deutschen Barockkirchen. Weiter geht die Fahrt in die Stadt der Tore und Türme, nach Memmingen. Nach der Mittagspause fahren Sie dann weiter zurück in die Ausgangsorte. Ihr Hotel  Sie übernachten im traditionsreichen Berghotel „Kienles Adlerkönig“. Seit über 200 Jahren lebt die Familie Kienle Allgäuer Gasthaustradition mit ehrlicher Herzlichkeit und Gastfreundschaft.

Nord u. Osteuropa

1. Tag: Anreise nach Balderschwang Die Fahrt führt über die Autobahn – Ulm – Memmingen in die herrliche Bergwelt, nach Balderschwang. Nach der Ankunft unternehmen Sie mit dem Wirt Konrad einen geführten Dorfrundgang zum Naturdenkmal der alten Eibe. Erfahren Sie mehr über die Gemeinde Balderschwang. Anschließend Zimmerbezug im Berghotel Kienles Adlerkönig.

Mittelmeer

Deutschland 2. Tag: Regensburg Mit Ihrem örtlichen Reiseleiter fahren Sie zunächst zur Walhalla, dem RuhmesTempel der Deutschen mit wunderbarer Aussicht auf das Donautal. Anschließend erkunden Sie die historische Altstadt von Regensburg bei einem geführten Stadtrundgang durch die engen Gassen und über die weiten Plätze. Nach Ihrer Erkundungstour können Sie die Stadt auf eigene Faust entdecken und haben die Möglichkeit zum Mittagessen. Danach fahren Sie nach Abendsberg zum Bier- und Kunstgenuss beim Kuchlbauer. Erleben Sie Brautradition, Kunst und Gastlichkeit in einer der ältesten Brauereien der Welt. Der Künstler Friedensreich Hundertwasser hat den 35 m hohen Museumsturm der Brauerei entworfen. „A lustige Sach“ wird es dann, wenn die Weißbierprobe beginnt. Ob richtiges Einschenken oder zeremonielles Anstoßen, nichts bleibt unerwähnt und keine Kehle trocken. Abendessen im Hotel.

3. Tag: Donaudurchbruch-Heimreise Fahrt nach Kehlheim. Hier besteigen Sie Ihr Schiff zur beeindruckenden Fahrt durch den Donaudurchbruch zum Kloster Weltenburg. Nach der Besichtigung des Klosters besteht die Möglichkeit im Biergarten des Klosters das Mittagessen einzunehmen. Anschließend fahren Sie nach Essing. Hier befindet sich die längste Holzbrücke Europas. Nach einem kurzen Stopp treten Sie die Heimreise an.

Sanft-hügeliges Voralpenland, zauberhafte Seenlandschaften und die mächtigen Berggipfel der Allgäuer Alpen lassen Ihren Kurzurlaub zu einem unvergesslichen Erlebnis werden. Balderschwang, Ihr Urlaubsort ist heute ein weit über die Grenzen hinaus bekannter Urlaubsort.

Westeuropa

1.Tag: Fränkisches Seenland Anreise ins Neue Fränkische Seenland. Hier erwartet Sie bereits Ihr Reiseleiter, der Ihnen die wunderschöne Landschaft näher bringt. Nach der Mittagspause fahren Sie weiter nach Eichstätt. Bei einer kleinen Stadtführung lernen Sie die Altstadt mit dem Markt- und Domplatz und den prachtvollen, barocken Residenzplatz kennen. Danach geht es weiter durchs Altmühltal nach Pondorf. In der Nähe von Pondorf bestaunen Sie die uralte Bavaria-Buche, um die sich so manche Geschichte rankt. Danach Weiterfahrt nach Bad Gögging. Genießen Sie heute zum Abendessen das kalt-warme Buffet in stilvollem Ambiente.

Unterhaltungsabend im Adlerkönig

Musikreisen/ ProKultur

Neue Kraft schöpfen auf den Spuren der Römer, das macht Bad Gögging einmalig unter Bayerns Heilbädern.

REISE

4 Tage ab 346,-

Top Leistungen • • • • • • • • • • •

Transfer inklusive (siehe Seite 2) Reise im modernen Fernreisebus 3 x ÜN mit Frühstücksbuffet 1 x 4-Gang Wahlmenü 1 x festliches Kräutermenü 1 x bayerisches Schützenbuffet 1 x Tanz und Unterhaltungsabend mit Alleinunterhalter Ausflug nach Oberstorf mit Reiseleitung Ausflug Bregenzerwald mit Reiseleitung Filmvortrag im Hotel Dorfrundgang zur alten Eibe

Termine & Preise pro Person im DZ EZ 09.05.-12.05. 4 Tg. 346,- 388,EDV: 1248 Wichtige Info: Eintritte nicht im Leistungsblock erwähnt, sind vor Ort zahlbar!

31

Urlaubs-/ Kurreisen

Muttertag im Luxushotel

Muttertag im Allgäu

Schiff/Flug

REISE

3 Tage ab 279,-

Rad-Aktiv Reisen

Wohlfühltage in Bad Gögging


Deutschland

Elbflorenz Dresden REISE

3 Tage ab 179,-

Dresden zum Schnäppchenpreis

Grüne Oase Spreewald REISE

4 Tage ab 399,-

Ausflug Spreewald mit Kahnfahrt

Willkommen in der Kulturmetropole von europäischem Rang. In keiner Architekturgeschichte fehlt der Dresdner Zwinger. Frauenkirche, Semperoper und Residenzschloss prägen wie viele weitere historische Baudenkmale und Ensemble das Bild der Stadt. Die Engel aus Raffaels Sixtinischer Madonna werben in aller Welt für Dresdens Kunstsammlungen. Prachtvolle Uferpromenaden, interessante Museen und Einrichtungen, technische Denkmale, Dresden hält viele Entdeckungen für Sie bereit.

Egal zu welcher Jahreszeit, der Spreewald hat seinen besonderen Reiz. Im Sommer ist der Aufenthalt am Wasser unter den grünen schattenspendenden Bäumen erholsam. Wenn die Blätter langsam bunt werden ist der Spreewald ein Geheimtipp. Die Bewohner dieser einzigartigen Kulturlandschaft feiern die Ernte und schmücken Ihre Häuser mit Kürbissen und getrockneten Maiskolben. Genießen Sie diese Eindrücke und kosten Sie von den frischen Spezialitäten.

1. Tag: Anreise Fahrt nach Dresden vorbei an Nürnberg und Chemnitz. Ankunft am Nachmittag. Zimmerbezug im zentral gelegenen Ibis Hotel. Am Abend haben Sie die Möglichkeit eine der vielen kulturellen Veranstaltungen zu besuchen.

1.Tag: Anreise – Cottbus Sie reisen über die Autobahn durch Bayern und Sachsen bis nach Cottbus in Brandenburg. Ankunft im Hotel und Zimmerbezug. Am Abend gemeinsames Abendessen im Hotel.

2 Tag: Dresden Am Vormittag haben Sie die Möglichkeit Dresden bei einer halbtägigen Stadtrundfahrt/Stadtführung näher kennen zu lernen. Bei einem Spaziergang durch die barocke Innenstadt mit der ehemaligen Residenz der sächsischen Kurfürsten und Könige und einem Blick auf die wunderschöne Flusslandschaft der Elbe, spürt man den einzigartigen Charme von Elbflorenz. Selbstverständlich darf auch ein Besuch der wieder aufgebauten Frauenkirche nicht fehlen. Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung. Erkunden Sie die Stadt mit ihren einmaligen Kunstschätzen. August der Starke und jene, die ihm mit Geschick, Kunstsinn und Beharrlichkeit folgten, haben durch ihre Sammelleidenschaft einzigartige Museen wie das »Grüne Gewölbe« und die »Türckische Cammer« geschaffen, die Touristen und Einheimische immer wieder aufs Neue beeindrucken und Dresden zu einer Kunst- und Kulturstadt von Weltrang machen 3. Tag: Dreden – Heimfahrt Nach dem Frühstücksbuffet haben Sie noch etwas Zeit für eigene Unternehmungen in Dresden. Am späten Vormittag erfolgt dann die Rückreise in die Heimatorte.

32

Ihr Hotel  Das Ibis Dresden befindet sich im Stadtzentrum, direkt an der Einkaufsmeile Prager Straße. Die 306 klimatisierten Nichtraucherzimmer sowie die öffentlichen Bereiche wurden 2011 renoviert und erstrahlen in einem frischen und modernen Design. Die öffentlichen Bereiche des Hotels verfügen über WLAN. In den Zimmern finden Sie darüber hinaus einen LAN-Anschluss. Snacks und Getränke erhalten Sie rund um die Uhr.

Top Leistungen • Reise im modernen Fernreisebus • 2 x Übernachtung im zentral gelegenen Hotel • 2 x Frühstücksbuffet Termine & Preise pro Person im DZ EZ 09.06.-11.06. 3 Tg. 199,- 232,20.10.-22.10. 3 Tg. 189,- 223,Frühbucherermäßigung 10,- 10,bis zum 28.02.2013 EDV: 1249 Extras: halbtägige Stadtführung mit örtlichem Reiseleiter 19,- Euro

Wichtige Info: Eintritte nicht im Leistungsblock erwähnt, sind vor Ort zahlbar!

4.Tag: Heimreise Heute verabschieden Sie sich von Cottbus und vom Spreewald. Rückreise zu den Ausgangsorten

Ihr Hotel  2.Tag: Cottbus und Park Branitz Sie übernachten im sehr guten 4* HoNach einem entspannten Frühstück tel Radisson Blu in zentraler Lage in möchten wir Ihnen bei einer kurzen Cottbus. Stadtführung die Stadt Cottbus vorstellen. Cottbus ist die kulturelle und poliTop Leistungen tische Hauptstadt der Sorben, obwohl nur ein sehr geringer Teil hier lebt. Ihre • Transfer inklusive (siehe Seite 2) Mittagspause können Sie individuell in • Reise im modernen Fernreisebus der Altstadt genießen. Den Nachmittag • 3 x Frühstucksbuffet sollten Sie sich allerdings für den Park • 3 x Abendessen als 3-GangBranitz frei halten. Dieses Meisterwerk Menu der Gartenbaukunst entstand nach • Stadtfürung Cottbus englischem Vorbild, auf Initiative von • Ausflug Park Branitz Fürst Pückler. Bummeln Sie durch die • Spreewaldrundfahrt mit kunstvoll angelegte Anlage und nutzen Reiseleitung Sie die Gelegenheit zum Besuch des • Begrüßung mit Schmalzbrot Schlosses. und Gurke im Spreewald • 3-stündige Kahnfahrt 3.Tag: Spreewald Lübbenau-Leipe-Lehde Nach dem Frühstuck steht heute den • Reisebegleitung ganzen Tag lang der Spreewald auf dem Programm. Ihre örtliche Reiseleitung Termine & Preise begleitet Sie auf dieser Rundfahrt. Im Spreewald angekommen, werden Sie mit pro Person im DZ EZ einem Schmalzbrot und Spreewaldgur17.05.-20.05. 4 Tg. 419,- 493,ken begrüßt. Ein perfekter Einstieg für 27.06.-30.06. 4 Tg. 419,- 493,die nun folgende 3-stündige Kahnfahrt. 19.09.-22.09. 4 Tg. 419,- 493,Sie werden durch das Labyrinth von 300 Frühbucherermäßigung 20,- 20,Fliesen dahingleiten und dabei Lübbebis zum 30.01.2013 nau und auch das Lagunendorf Lehde EDV: 1250 sehen. Die einzigartige Landschaft wurde 1990 von der UNESCO zum BiosphäWichtige Info: renreservat erklärt und bietet seltenen Eintritte nicht im Leistungsblock Tieren wie Ottern, Schwarzstorchen, und erwähnt, sind vor Ort zahlbar! Eisvögeln einen Lebensraum.


Alpen von der Magie des Wassers verzaubert! Im einzigartigen Kristallschiff erleben Sie die faszinierende Welt der Nixe Isa in einem glitzernden Traum aus Wasser und Kristall! Lassen Sie sich von einmaligen Attraktionen an Bord begeistern, wie z.B. Kristallwasserspielen, Neptuns Reich. Weiterfahrt in die Aldersbacher Brauerei. Hier Möglichkeit zur Mittagspause. Im Anschluss Führung durch das Brauereimuseum. Danach Rückreise zu den Ausgangsorten.

Termine & Preise pro Person im DZ EZ 07.06.-09.06. 4 Tg. 319,- 349,06.09.-08.09. 4 Tg. 319,- 349,Frühbucherermäßigung 30,- 30,bis zum 28.02.2013 EDV: 1251

Wichtige Info: Eintritte nicht im Leistungsblock erwähnt, sind vor Ort zahlbar!

1. Tag: Anreise Fahrt auf der Autobahn vorbei an Nürnberg nach Freiberg. Aufenthalt in der Bergbaustadt. Der Ort ist Universitätsstadt, Kreisstadt und „Berghauptstadt“. Gegründet um das Jahr 1168, zählte Freiberg dank des Silberabbaus über Jahrhunderte zu den reichsten Städten in Sachsen. Anschließend geht die Fahrt weiter ins Osterzgebirge, nach Altenberg. 2.Tag: Dresden-Altenberg Mit einem sachkundigen Reiseleiter unternehmen Sie einen Ausflug nach Dresden. In keiner Architekturgeschichte fehlt der Dresdner Zwinger. Frauenkirche, Semperoper und Residenzschloss prägen wie viele weitere historische Baudenkmäler und Ensembles das Bild der Stadt. Prachtvolle Uferpromenaden, interessante Museen und Einrichtungen, technische Denkmäler, – Dresden hält viele Entdeckungen für Sie bereit. Am Abend erwartet Sie ein stimmungsvolles Programm mit Fassbieranstich und Blasmusik. 3. Tag: Rückreise Nach dem reichhaltigen Frühstücksbuffet beginnt die Rückreise. Mittagspause und Besuch des August Horch Museums. Genau im Herzen des alten Audi Werkes, am Ursprung großer Automobilhistorie, deren Entwicklungslinien von Horch über Audi bis hin zum Trabant reichen, können Sie in diesem einzigartigen Umfeld seit dem 10. September 2004 die legendäre Geschichte in einem umfassend sanierten Gebäude mit einer völlig neu gestalteten Ausstellung authentisch erleben. Anschließend Rückreise in die Ausgangsorte.

Ihr Hotel Superior Das BEST WESTERN AHORN Hotel Stephanshöhe hat insgesamt 222 Zimmer, ausgestattet mit Dusche/ WC, Fön, Flachbild- TV, WLAN und Selbstwahltelefon. Hoteleinrichtungen:die beiden Restaurants, die Hotelbar mit SKY Sport TV, der Biergarten, Innen-Pool mit gläsernem Übergang zum Hotel, Sauna, Solarium, Fitnessraum, Außen-Pool mit großer Liegewiese.

Mittelmeer

Deutschland Ihr Hotel  Sie übernachten im Dreiländereck Deutschland – Österreich – Tschechien, inmitten des Bayerischen Waldes, im 4-Sterne Sporthotel Sonnenhof in Sonnen. Die Familie Löbel heißt Sie herzlich willkommen. Alle Gästezimmer sind mit Bad/Dusche, WC, Telefon, TV, Radio, Balkon oder Terrasse ausgestattet. Restaurant, Bar, Biergarten, Hallenbad 2. Tag: Krumau – Moldaustausee und Sauna gehören zu den HoteleinHeute fahren Sie in den Böhmerwald in richtungen. die UNESCO-Stadt Krumau. Seit JahrTop Leistungen hunderten gilt das kleine Städtchen an der Moldau als “Perle des Böhmerwal• Transfer inklusive (siehe Seite 2) des”. Das Ensemble von 300 histori• Reise im modernen Fernreisebus schen Häusern mit dem Schloss- und • Begrüßungsgetränk Burgkomplex beeindruckt jeden Besu• 3 x ÜN mit Frühstücksbuffet cher auf Anhieb. Die komplette Innen• 3 x Abendessen stadt steht unter Denkmalschutz. Zum • Ganztagesausflug mit ReiseleiMittagessen fahren Sie weiter an den ter nach Böhmen Moldaustausee. Genießen herrliche Pa• Mittagessen im Hotel Panorama norama bei einer Schiffsrundfahrt auf bestehend aus; 1 Glas Krimsekt, dem Moldaustausee. Danach Rückfahrt 1 Teller Prager Schinken, Suppe, zum Hotel. Hauptgericht, Nachspeise, 1 Tasse Kaffee 3. Tag: Passau – Heimreise • Rundfahrt Moldaustausee Anreise nach Passau. Bummeln Sie • Donauschifffahrt mit dem durch die schöne Altstadt bevor wir Sie Swarovski Kristallschiff auf eine Erlebnisrundfahrt mit dem Swa• Brauereibesichtigung inkl. einer rovski Kristallschiff einladen. Auf dieser frischen Stüberlmaß Erlebnisrundfahrt von Passau nach Kas• Freie Nutzung von Hallenbad ten, Obernzell und zurück werden Sie

Erleben Sie ein stimmungsvolles Wochenende mit viel Programm und Unterhaltung.

Nord u. Osteuropa

1. Tag: Anreise Regensburg – Bayerischer Wald Anreise vorbei an Nürnberg – zur UNESCO-Stadt Regensburg. Hier werden Sie zusammen mit einem Stadtführer die über 2000-jährige Diözesan-, Bischofs- und Universitätsstadt kennen lernen. Nach der Mittagspause Weiterfahrt zum Hotel.

Schwarzbierfest inklusive Getränke

Westeuropa

Verbringen Sie herrliche Urlaubstage in der unberührten Landschaft des Bayern und Böhmwerwaldes und lassen Sie sich von bayerischer Gastlichkeit verwöhnen

REISE

Top Leistungen • • • • •

• • • •

Transfer inklusive (siehe Seite 2) Reise im modernen Reisebus 2 x ÜN mit Frühstücksbuffet Freie Nutzung des Innenpools 2 x reichhaltiges Schlemmerbuffet am Abend mit wechselnden Hauptgängen, großer Salatbar und Dessertvielfalt Ausflug Dresden Erzgebirgischer Unterhaltungsabend am Freitag 1 x traditioneller Fassbieranstich mit einem Humpen zur Verkostung am Samstag 1 x Böhmische Blasmusik und alle Getränke von 20.00 – 23.00 Uhr inklusive (Bier, Hauswein, Softdrinks) Eintritt Horch Museum

Termine & Preise pro Person im DZ EZ 269,289,14.06.-16.06. 3Tg. 08.11.-10.11. 3Tg. 259,- 287,Frühbucherermäßigung 12,- 12,bis zum 28.02.2013 EDV: 1252 Wichtige Info: Eintritte nicht im Leistungsblock erwähnt, sind vor Ort zahlbar!

33

Musikreisen/ ProKultur

zünftiges Wochenende mit viel Leistung

3 Tage ab 247,-

Urlaubs-/ Kurreisen

ab 289,-

Schwarzbierfest im Osterzgebirge

Schiff/Flug

REISE

3 Tage

Rad-Aktiv Reisen

Clubwochenende im Bayerischen Wald


Mittelmeer

Kroatiens Küsten – Karst und KULTUR REISE

9 Tage ab 799,-

Stadtbesichtigungen in Mostgar, Split und Dubrovnik

Genießen Sie die Fahrt an der herrlichen dalmatinischen Küste, für viele die schönste der Welt mit einem traumhaften Panorama! Unsere Rundreise führt Sie durch Regionen voller Kontrast, mit traumhaften Küstenlandschaften, Kulturstätten des UNESCO-Weltkulturerbes (Split, Mostar, Dubrovnik, Plitvice) und als besondere Höhepunkte die Städte Dubrovnik, Mostar und der Nationalpark Plitvicer Seen. Bernhard Shaw schrieb: „Diejenigen, die das Paradies auf Erden suchen, müssen Dubrovnik sehen“. 1. Tag: Anreise – Kärnten Fahrt auf der Autobahn vorbei an München und Salzburg, weiter auf der Tauernautobahn nach Kärnten zur Zwischenübernachtung. (1 x Übernachtung in Kärnten)

3. Tag: Zadar – Nationalpark Krka Am Vormittag lernen Sie die wunderschöne Küstenstadt kennen. Zadar und die dazugehörige Fremdenverkehrsregion nehmen eine zentrale Lage an der kroatischen Adriaküste ein, die hier am reichsten gegliedert ist und eine Vielzahl 2. Tag: Ljubljana – Zagreb – Zadar malerischer Inseln aufweist. Weiter geht Weiterfahrt nach Slowenien, vorbei an die Fahrt nach Split, der Hauptstadt DalSloweniens Hauptstadt Ljubljana. Ge- matiens. Die Stadt hat eine 1700jährige gen Mittag erreichen Sie die kroatische Geschichte. Sie bietet daher zahlreiche Hauptstadt Zagreb die Sie bei einer kulturelle und historische Denkmäler. Der Stadtführung näher kennen lernen. Durch Diokletianspalast von Split ist von der die Jahrhunderte hat sich die Stadt zu UNESCO in die Liste des Weltkulturereinem reichen kulturellen und wissen- bes aufgenommen worden. Am Nachschaftlichen sowie auch zum starken mittag geht die Fahrt weiter ins maleriwirtschaftlichen Zentrum der Region sche Trogir. (1 x Übernachtung in Trogir) entwickelt. Sie liegt am Schnittpunkt wichtiger Verkehrswege zwischen der 4. Tag Mostar – Neretva Delta – Neum wunderschönen Adriaküste und dem Wir verlassen die Küste wieder und historischen Mitteleuropa. Das heutige fahren durch das Landesinnere nach Zagreb ist aus zwei mittelalterlichen Mostar, dem Tor des Orients. Lassen Sie Siedlungen entstanden, die sich durch sich einnehmen von der orientalischen die Jahrhunderte auf zwei benachbarten Atmosphäre in der Altstadt. Eine der SeHügeln entwickelt haben. Anschließend henswürdigkeiten ist die Stari Most. geht die Fahrt auf der Autobahn weiter Die Bogenbrücke wurde vom türkischen nach Zadar. (1 x Übernachtung in Zadar) Baumeister Hajrudin im Jahre 1566 gebaut.1993 wurde sie zerstört und nach fünfjähriger Rekonstruktion 2004 wiedereröffnet. Seit Juli 2005 gehört sie zum Weltkulturerbe der UNESCO. Durch das Neretva Tal und schließlich durch das Neretva Delta kehren wir wieder zurück an die Küste und beziehen in Neum unser Quartier für die nächsten zwei Tage.

Tag Dubrovnik Mit dem heutigen Ausflug nach Dubrovnik steht ein weiterer großer Höhepunkt dieser Reise auf dem Programm. Versäumen Sie es nicht nach der Stadtbesichtigung auf der ca. 2,5 km langen jahrhunderte alten Stadtmauer, die die mittelalterliche Stadt mit einer Vielzahl künstlerischer und architektonischer Sehenswürdigkeiten umgibt, zu spazieren und den imposanten Rundblick zu genießen. Zu Mittag besteht die Möglichkeit zu einer fakultativen Schiffsfahrt ins malerische Hafenstädtchen Cavtat, verbunden mit einem urigen Fischpicknick auf einer kleinen Insel. Rückfahrt nach Neum. 6. Tag Ston – Korcula Ein Tagesausflug nach Ston und schließlich in das wunderschöne Korcula, dem Geburtsort Marco Polos, stehen heute auf dem Programm. Den Ort erreichen Sie nach einer kurzen Fahrt mit der Schiffsfähre. Versäumen Sie es nicht in Ston die Austern zu verkosten! 7. Tag Makarska Riviera Wir verlassen Neum und fahren entlang der traumhaften Makarska Küste ein Stück zurück Richtung Split, bevor wir bei Dupci das Küstengebirge in einer kurzen Fahrt mit atemberaubenden Panorama mit romantischen Bergdörfern durchqueren und im Landesinneren die Fahrt fortsetzten. Die beeindruckende Karstlandschaft Kroatiens begleitet uns bis zum letzten Höhepunkt unserer Reise, dem Nationalpark Plitvicer Seen, der Dank seiner Schönheit 1979 in die UNESCO-Liste des Naturweltkulturerbes eingetragen wurde. (1 x Übernachtung) 8. Tag: Plitvicer Seen – Kärnten Ein gut ausgebautes Netz an Lehrpfaden und Wanderwegen, verbunden mit der Fahrt mit dem Boot und Panoramafahr-

34

zeug bringt uns den vielen Seen mit kristall-klarem grünblauen Wasser und den Wasserfällen näher und zeigt uns jene Schauplätze, wo die berühmten Karl May Filme gedreht wurden. Mittags treten wir unsere Rückfahrt nach Kärnten an. (1 x Übernachtung) 9. Tag Rückreise Die Rückreise erfolgt nach dem Frühstücksbuffet. Fahrt durch das Salzburger Land und weiter nach Deutschland. Mit vielen neuen Eindrücken erreichen Sie die Heimatorte gegen Abend. Ihre Hotels  Sie übernachten in Hotels der guten Mittelklasse. Alle Zimmer sind mit DU/WC, Telefon, und Fernseher ausgestattet.

Top Leistungen • Transfer inklusive (siehe Seite 2) • Reise im modernen Fernreisebus • 8 x Übernachtung mit Frühstücksbuffet • 8 x Abendessen in den Hotels • Stadtführung Dubrovnik • Personenfähre Orbic-Korcula • Eintritt Nationalpark Plitcvice inkl. Bootsfahrt • Alle Ausflüge laut Programm • Qualifizierte Reiseleitung ab/bis Kärnten Termine & Preise pro Person im DZ EZ 08.06.-16.06. 9 Tg. 829,- 949,14.09.-22.09. 9 Tg 829,- 949,Frühbucherermäßigung 30,- 30,bis zum 28.02.2013 EDV: 1253 Wichtige Info: Eintritte nicht im Leistungsblock erwähnt, sind vor Ort zahlbar!


Alpen 1. Tag: Anreise – Gardasee Fahrt durch Österreich, Südtirol, vorbei an Bozen an den Gardasee. Ankunft im Übernachtungshotel am späten Nachmittag. Nutzen Sie die Zeit zu einem Bummel.

1. Tag: Anreise Fahrt auf der Autobahn vorbei an München, weiter durch die Tauernregion nach Slowenien. Vorbei an der Hauptstadt Ljubljana geht die Reise nach Kroatien. Über die Brücke, die Krk mit dem Festland verbindet, erreichen Sie den Hotelstandort Punat.

2. Tag: Gardasee Sehen Sie heute bei einer Busfahrt malerische Ortschaften an dem größten See Italiens. Die Fahrt geht entlang der östlichen Gardesana, der Uferstrasse. Während einer Mittagspause in Sirmione können Sie das elegante Flair dieser Halbinsel spüren. Am Nachmittag fahren Sie nach einem Halt in einer typischen Ölmühle wieder zurück ins Übernachtungshotel. 3. Tag: Verona Heute haben Sie die Möglichkeit an einem Ausflug nach Verona teilzunehmen. Verona ist nach Venedig die bedeutendste Kunststadt Venetiens und zweite römische Siedlung Italiens. Ein geprüfter Stadtführer wird Ihnen die Piazza Bra mit dem großartigen Amphitheater, die elegante Einkaufsstraße Via Mazzini und die Altstadt zeigen. Sie werden Geschichte, Kunst und das moderne Leben in der weltberühmten Stadt der Liebe kennen lernen. 4. Tag: Trient – Grappabrennerei Durch das wildromantische Sarca-Tal erreichen Sie Trient. Die Stadt bewahrt noch heute Zeugnisse ihrer mittelalterlichen und Renaissance-Vergangenheit. Sehenswert sind der Dom, das Schloss Buonconsiglio und verschiedene Paläste. Sie haben genügend Zeit zu einem individuellen Stadtbummel. Auf der Rückreise machen Sie Halt in einer bekannten Grappa-Brennerei.

5. Tag: Rückreise Nach dem Frühstück beginnt die Heimreise. Rückfahrt über die Brennerautobahn vorbei an Innsbruck zurück in die Heimatorte. Ihr Hotel  Das 3-Sterne Hotel Villa Rosa (oder gleichwertiges Hotel) befindet sich in der wunderschönen Landschaft von Torbole, unweit vom See und vom Zentrum entfernt. Das familiär geführte Hotel bietet ein erholsames Ambiente, welches durch die besondere Gastfreundschaft unterstrichen wird.

Top Leistungen • • • • • • • • • •

Transfer inklusive (siehe Seite 2) Reise im modernen Fernreisebus 4 x ÜN mit Frühstücksbuffet 2 x 3-Gang Abendessen 1 x 4-Gang Trentiner Abendessen 1 x Gala Dinner mit Live Musik 1 x Ausflug Trient mit Reiseleitung 1 x Ausflug Gardasee mit Reiseleitung 1 x Besuch einer GrappaBrennerei mit Verkostung Besuch einer Ölmühle

Termine & Preise pro Person im DZ EZ 12.05.-16.05. 5 Tg 379,- 429,22.09.-26.09. 5 Tg. 379,- 429,Frühbucherermäßigung 30,- 30,bis zum 28.02.2013 EDV: 1254 Extras: Ausflug nach Verona 19,00 Euro Wichtige Info: Eintritte nicht im Leistungsblock erwähnt, sind vor Ort zahlbar!

6. Tag: Heimreise Nach dem reichhaltigen Frühstücksbuffet beginnt die Rückreise nach Deutschland. Die Reise erfolgt wie am ersten Tag in gemütlicher Autobahnfahrt zurück in die Heimatorte.

Ihr Hotel  Das Falkensteiner 3-Sterne Hotel be2. Tag: Insel Krk – Punat findet sich in Punat in unmittelbarer Der heutige Tag steht zum Entspannen Nähe zum Meer und ist umgeben von und Erholen zur Verfügung. Nutzen schönen Pinien. Sie die Zeit für Spaziergänge an den herrlichen Buchten der kroatischen AdTop Leistungen riaküste oder bummeln Sie durch die romantische Altstadt von Punat. • Transfer inklusive (siehe Seite 2) • Reise im modernen Fernreisebus 3. Tag: Inselrundfahrt Krk • Begrüßungsgetränk Nach dem Frühstücksbuffet unterneh• 5 x Übernachtung mit men Sie eine geführte Inselrundfahrt, Frühstücksbuffet bei der Sie auch die Inselhauptstadt Krk • 5 x Abendessen vom Buffet kennen lernen. Gegen Mittag sind Sie • Getränke zum Abendessen zu einer Weinprobe mit Schinkenverkos(Tischwein, Mineralwasser, tung eingeladen. Säfte) • 1 x Tanzabend mit Live Musik 4. Tag: Ausflug Plitvicer Seen • 1 x geführte Inselrundfahrt mit (fakultativ) Weinprobe, Schinkenprobe Heute haben Sie die Gelegenheit an einem ganztägigen Ausflug in den Nationalpark der Plitvicer Seen teilzunehmen. Durch landschaftlich reizvolles Karstgebiet erreichen Sie dieses einmalige Naturschauspiel in dem auch die Karl May Filme gedreht wurden. 5. Tag: Ausflug Opatija (fakultativ) Am Vormittag können Sie die Zeit für eigene Erkundungen nutzen. Am Nachmittag haben Sie die Möglichkeit an einem Ausflug in das Seebad Opatija teilzunehmen. Hier haben Sie genügend Zeit zum Bummeln und zum Einkaufen.

Termine & Preise pro Person im DZ EZ 07.05.-12.05. 6 Tg. 429,- 479,Frühbucherermäßigung 40,- 40,bis zum 28.02.2013 EDV: 1255 Extras Geführter Ausflug Plitvicer Seen + Eintritt und Bootsfahrt 29,- Euro 1 x halbtägiger Ausflug nach Opatija mit Reiseleitung 19,- Euro Wichtige Info: Eintritte nicht im Leistungsblock erwähnt, sind vor Ort zahlbar!

35

Mittelmeer

Deutschland Genießen Sie das milde Mittelmeerklima auf der kroatischen Insel. Die größte Insel Kroatiens liegt in der Kvarner Bucht südlich von Opatija. Während der interessanten Ausflüge haben Sie die Möglichkeit Land und Leute kennen zu lernen!

Nord u. Osteuropa

Dank der bevorzugten klimatischen Lage entstand am Gardasee eine reizvolle mediterrane Vegetation. Olivenbäume, Zitrusfrüchte und ein ausgezeichneter Wein gedeihen an den geschützten Hängen um den Lago di Garda..

Westeuropa

Getränke zu den Mahlzeiten inklusive

Musikreisen/ ProKultur

REISE

6 Tage ab 389,-

Urlaubs-/ Kurreisen

viel Leistung zum Sparpreis

Insel Krk

Schiff/Flug

REISE

5 Tage ab 349,-

Rad-Aktiv Reisen

GardaseeZypressen und Zitronen


Mittelmeer

Porec – Istrien Spezial REISE

5 Tage ab 349,-

REISE

Getränke zum Abendessen inklusive

Die Urlaubszeit in Istrien ist so abwechslungsreich wie das Land selbst. Auch wenn man zunächst an glasklares Wasser, hellblauen Himmel und viel Sonne denkt, so bietet die Adria Ihren Urlaubern viel mehr. Die 3.100 Quadratkilometer große kroatische Halbinsel Istrien gehört zu den beliebtesten Urlaubsregionen Europas. 1. Tag: Anreise Fahrt über Salzburg – Tauernautobahn – Villach – Karawankentunnel – Ljubljana – Postojna – Koper nach Porec, Zimmerbezug und Übernachtung. 2.Tag: Porec Morgens Stadtführung in Porec – der Rest des Tages steht zur freien Verfügung. Die atemberaubende Altstadt wurde von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt und die bekanntesten Sehenswürdigkeiten sind die Euphrasius Basilika, der Formplatz Trg Marafor und der runde Turm. Natürlich gibt es jede Menge weitere Sehenswürdigkeiten und alleine schon die Altstadt an sich ist ein wahres Freilichtmuseum. 3.Tag: Istrienrundfahrt (fakultativ) Freizeit oder Gelegenheit zur Teilnahme an einer Istriendrundfahrt mit der „Mediterranen Perle Rovinj“ sowie Pula mit seinem ellipsenförmigen Amphitheater. Pula ist die größte Stadt Istriens und ist damit der kulturelle und wirtschaftliche Mittelpunkt Istriens. Die meisten römischen Denkmäler befinden sich in Pula, sowie die größte Sammlung römischer Statuen und Mosaike, die im Archäologischen Museum Pulas ausgestellt sind. Weiter geht die Fahrt nach Opatja und zurück nach Porec. 4.Tag: Porec Freizeit oder Gelegenheit zur Teilnahme an einem ganztägigen Schiffsausflug mit Fischpicknick.

5. Tag: Rückreise Nach dem Frühstück beginnt die Rückreise. Fahrt vorbei an Trieste – Udine – durch das Friaul – Tarvisio – Villach – Salzburg in die Heimat. Ihr Hotel  Sie übernachten im 3-Sterne Hotel Laguna Materada in Porec. (oder gleichwertig) Alle Zimmer haben Bad bzw. DU/WC.

Top Leistungen • Transfer inklusive (siehe Seite 2) • Fahrt im modernen Reisebus • 4 x Übernachtung mit Frühstücksbuffet • 1 x Willkommensgetränk • 4 x Abendessen vom Buffet Getränke zum Abendessen inkl. (Rot- und Weißwein, Bier vom Faß, Mineralwasser und Saft) • 1 x Stadtführung in Porec • Kurtaxe Termine & Preise pro Person im DZ EZ 27.04.-01.05. 5 Tg. 359,- 399,09.10.-13.10. 5 Tg. 349,- 399,EDV: 1256 Extras: Aufpreis DZ /Meerseite 15,00 Euro Istrienrundfahrt mit Reiseleitung

29,00 Euro

Schiffsausflug mit Picknick

29,00 Euro

Wichtige Info: Eintritte nicht im Leistungsblock

36

Goldener Herbst auf Istrien

6 Tage ab 499,-

großes Leistungspaket inklusive

Genießen mit allen Sinnen – Istrien ist weithin bekannt für seine vielfaltigen Spezialitäten. Hierzu zählen die weltbekannten weißen Trüffel, fangfrische Meeresfrüchte, istrianischer Rohschinken und Wild. In den letzten Jahren entwickelte sich Istrien zu einer Top-Destination für Feinschmecker. 5. Tag: Porec – Freizeit 1. Tag: Anreise Im Laufe des Tages Ankunft im Hotel Führung durch die Altstadt von Porec. Der Nachmittag steht zur freien Verund Zimmerbezug. fügung. 2. Tag: Rovinj und Pula Ihr heutiger Ausflug führt Sie nach Ro- 6. Tag: Heimreise vinj, dem wohl malerischsten Städtchen Istriens. Markantes Wahrzeichen der auf Ihr Hotel  der Halbinsel gelegenen Altstadt ist der 4-Sterne Hotel Maestral in Novigrad 60 m hohe Glockenturm der Kirche St. mit einem Meerwasserhallenbad und Euphemia. Anschließend fahren Sie weiWellnessbereich. ter nach Pula – der ewig jungen Stadt. Hier hinterließen die Römer eines ihrer Top Leistungen imposantesten Bauwerke: die Arena – ein Amphitheater das von einer 31 m • Transfer inklusive (siehe Seite 2) hohen Rundmauer umrahmt ist. • Fahrt im modernen Reisebus 3. Tag: Istriens Weinstraßen (fakultativ) Wein prägt nicht nur die unvergleichliche Landschaft mit ihren endlosen Weingärten, sondern auch die bäuerliche wie mediterrane Küche der Halbinsel Istrien. Während des ganztägigen Ausfluges über eine der Weinstraßen werden Sie zwei Weingüter besuchen. Natürlich steht dabei die Degustation der örtlichen Weine mit Brot, Käse und Schinken im Mittelpunkt. 4. Tag: Motovun & Ölmühle Al Torcio In den letzten Jahren wurde Motovun bekannt, weil in den naheliegenden Eichenwäldern die seltenen und kostbaren weißen Trüffel vorkommen, die hier von speziell ausgebildeten Hunden gesucht werden. Nach der Besichtigung von Motovun fahren Sie in Richtung Novigrad, wo Sie die Olivenölmühle Al Torcio besuchen. Hier erfahren Sie während einer Präsentation mit anschließendem Imbiss alles über den Anbau der Oliven und die Produktion des Öles.

• • • •

5 x ÜN mit Frühstücksbuffet 5 x Abendessen vom Buffet Begrüßungsgetränk Getränke zum Abendessen (Rotund Weißwein, Bier, Mineralwasser und Softdrinks) inklusive • 1 x Kaffee und Kuchen • Großes Ausflugs- und Erlebnispaket mit Reiseleitung • Stadtführung in Pula und Rovinj • Stadtführung in Motuvun • Besuch einer Olivenölmühle • Stadtführung in Porec • Freie Nutzung von Hallenbad und Whirlpool Termine & Preise pro Person im DZ EZ 03.10.-08.10. 6 Tg. 549,- 609,Frühbucherermäßigung 50,- 50,bis zum 28.03.2013 EDV: 1257 Extras Ausflug Weinstraße 3-ter Tag laut Programm 35,- Euro Wichtige Info: Eintritte nicht im Leistungsblock erwähnt, sind vor Ort zahlbar!


Alpen 9. Tag: Fahrt an die Andria Fahrt gegen Norden an die Adria in den Raum Cesenatico/Rimini. Zimmerbezug und gemeinsames Abendessen im Hotel. 10. Tag: Heimreise Mit vielen neuen Eindrücken geht es heute Richtung Heimat.

Top Leistungen • Transfer inklusive (siehe Seite 2) • Reise im modernen Fernreisebus • 4 x Übernachtung im 4* Hotel Forte Vieste • 3 x Übernachtung im 4* Hotel del Levante • 2 x ÜN im 4* Hotel Raum Adria • 9 x Frühstücksbuffet • 7 x 3-Gang-Wahlmenu • 1 x Gala Abendessen • 1 x typisches apulisches Abendessen • Ausflüge wie beschrieben • Eintritte Castel del Monte, Castellana-Grotten und Felsendorf Matera • Reisebegleitung Termine & Preise pro Person im DZ EZ 18.04.-27.04. 10Tg. 1.155,- 1.330,25.09.-04.10. 10Tg 1.155- 1.330,Frühbucherermäßigung 56,- 56,bis zum 31.01.2013 EDV: 1258 Wichtige Info: Eintritte nicht im Leistungsblock erwähnt, sind vor Ort zahlbar!

37

Mittelmeer

Deutschland 8. Tag: Matera – Altamura Es erwartet Sie eine ganz eigene Welt. Höhlenwohnungen so genannte Sassi wurden in den blanken Stein hinein gehauen. Matera ist berühmt für ihre außergewöhnliche Altstadt, besonders für seine charakteristischen Siedlungen, die Sassi. Diese Siedlungen, die „I Sassi di Matera“ genannt werden, wurden 1993 von der UNESCO als Erbe der Menschheit unter Denkmalschutz gestellt. Matera wurde in der Antike am Rande einer steil abfallenden tiefen Schlucht erbaut. Sie ist eine außergewöhnliche Stadt von atemberaubender Schönheit. Auf der Rückfahrt Besichtigung einer Kathedrale in Altamura.

Ihre Hotels  Im 4* Hotel Forte Vieste. Das neu erbaute Hotel befindet sich direkt an der bekannten Strandpromenade, nur wenige Schritte vom Strand entfernt. Die Zimmer sind komfortabel eingerichtet und haben eine Terrasse und fast alle einen Blick aufs Meer mit Bad/Du, WC, Klimaanlage, Minibar, Sat.-TV, Safe und Föhn ausgestattet. Im 4* Hotel del Levante, direkt am feinsandigen Strand in Torre Canne, Provinz Bari. Ca. 1,5 km vom Ortszentrum entfernt. Es verfügt über einen Safe an der Rezeption und über ein Lift. Alle Zimmer sind mit Bad/ DU, WC, Fernseher, Telefon und Minibar ausgestattet .

Nord u. Osteuropa

7. Tag: Castellana Grotte – Alberobello/Trulli – Ostuni Fahrt zur Märchenwelt der Tropfsteinhöhle Castellanas. Die Tropfsteinhöhlen von Castellana Grotte zeigen den Verlauf eines unterirdischen Flusses an. Entdeckt wurden sie im Jahr 1938. Sie bilden einen großartigen speläologischen Komplex, den augenblicklich schönsten von ganz Italien Weiterfahrt nach Ostuni: eine italienische Stadt mit griechischem Flair erwartet Sie. Die berühmten „Trulli“Kegelförmige – „Zipfelmützenhäuser“ besichtigen Sie heute bei Ihrem Besuch von Alberobello. Rückfahrt.

Westeuropa

1. Tag: Anreise an die Adria 5. Tag: San Giovanni Rotondo Fahrt Richtung Süden an die Adria in den Nach dem Frühstück Ausflug zum beRaum Cesenatico/Rimini. kannten Pilgerort San Giovanni Rotondo zum Grab des Wunderheilers Padre Pio 2. Tag: Adria – Torre Canne – Apulien in der Klosterkirche S. Maria delle Grazie. Weiterfahrt nach Apulien und Ankunft in Der Ursprung des Namens dieser Stadt ist Torre Canne, Apulien. sehr alt. Der Sage nach befand sich dort 3. Tag: Gargano – Rundfahrt mit ein runder Tempel, in dem die LangobarMonte Sant’Angelo, Lucera und Troia den die Statue ihres Schutzpatrons, des Sie erreichen zuerst Monte Sankt’Angelo Heiligen Giovanni Battista, aufgestellt mit der eindrucksvollen Grotte des Erzen- hatten. Seit 1918 ist S. Giovanni Rotondo gels Michael sowie auch das mittelalter- in der ganzen Welt durch den Kapuzinerliche Baptisterium „Rotarygrab“ und die mönch Padre Pio aus Pietralcina bekannt, romanische Kirche Santa Maria Maggio- der das Stigmata bekam. Seitdem sind re. Weiterfahrt durch die Foresta Umbra. Millionen von Gläubigen aus aller Welt Wunderschöne Landschaften erwarten nach S. Giovanni Rotondo gekommen, Sie bei einer leichten Wanderung durch um niederzuknien, die Beichte abzulegen den Märchenwald. oder den verlorenen Glauben wiederzufinden. 4. Tag: Tremiti Inseln (fakultativ) Erholen Sie sich heute am Strand oder 6. Tag: Castel del Monte, Trani unternehmen Sie eine Überfahrt mit Heute verlassen Sie die Halbinsel Gargadem Schiff zu der unberührten Insel San no und fahren nach Andria. Besichtigen Domino und zu der Insel San Nicola, wo Sie das Castel del Monte, die Burg Kaiser Sie die Gelegenheit haben, den WallFriedrichs II mit seinem geheimnisvollen fahrtsort und den mittelalterlichen Stadtachteckigen Bau. Am Nachmittag beteil zu besichtigen. sichtigen Sie Trani die „Königin der Kathedralen“, und die Burg von Trani. Die Hoch- und Blütezeit Tranis lag in der Zeit der Kreuzzüge im 12. und 13. Jahrhundert, als Kreuzfahrer und Kaufleute vor allem von Bari und Trani aus in das Heilige Land fuhren. Davon zeugt die Kathedrale, die einzigartig unmittelbar am Meer gelegen in die Ferne weist. Abends erreichen Sie das Hotel in Torre Canne.

Musikreisen/ ProKultur

Apulien – weite Strände und viele Geheimtipps. Spüren Sie italienische Lebensfreude und erleben Sie auf der Hin- und Rückreise Schönheiten in der Schweiz und Italien. Das Land steckt landschaftlich voller Überraschungen! Alles, was die Natur an Reisen zu bieten hat, zeigt sich hier. Historisch ist die Region eine Kulturlandschaft mit Kastellen, Kathedralen und wunderlichen Bauten, die von versunkenen Kulturen künden.

Urlaubs-/ Kurreisen

Stauferschloss Castel del Monte, Trulli, Ionisches Meer

Schiff/Flug

REISE

10 Tage ab 1099,-

Rad-Aktiv Reisen

Apulien – märchenhafte Trulli


Mittelmeer

Traumhafte Toskana REISE

8 Tage ab 689,-

großes Ausflugsrogramm inklusive

Sie reisen in eine der bezauberndsten Kulturlandschaft Italiens, in die malerische Toskana. Es gibt wohl kaum eine Region, die landschaftlich, kulinarisch, kulturell und geschichtlich so viel zu bieten hat. 1. Tag: Anreise Fahrt nach Montecatini Terme.

7. Tag: Freizeit Zeit zur freien Verfügung. Genießen Sie am heutigen Tag die Freizeiteinrichtungen des Hotels.

2. Tag: Florenz Der heutige Ausflug führt Sie in die Stadt der Medici am Arno, nach Flo- 8. Tag: Heimreise renz. Ein kundiger örtlicher Führer wird Nach dem Frühstück Abreise zurück zu Ihnen ausgewählte Sehenswürdigkeiten Ihrem Ausgangspunkt. zeigen. 3. Tag: Insel Elba (fakultativ) Schon Ihre Anreise mit dem Schiff über das türkisblaue Mittelmeer ist ein unvergessliches Erlebnis. Kaum angekommen werden Sie bei einer Inselrundfahrt feststellen, wie vielfältig Elba ist. Nach einem erlebnisreichen Tag geht es dann gegen Abend mit dem Schiff wieder zurück an die Küste und mit dem Bus zu Ihrem Hotel. Abendessen im Hotel. 4. Tag: Lucca – Pisa Der heutige Ausflug führt Sie in die mittelalterliche Stadt Lucca. Auch Lucca werden Sie mit einem örtlichen Reiseführer erkunden. Am Nachmittag besuchen Sie Pisa. Bei der Stadtbesichtigung mit einem örtlichen Führer werden Sie die zahlreichen Sehenswürdigkeiten entdecken. 5. Tag: Versilia Küste Heute führt Sie Ihr Ausflug in den bekannten Badeort Viareggio. Nach dem Abendessen unternehmen Sie einenabendlichen Ausflug nach Montecatini Alto, das hoch über Montecatini Terme in einer atemberaubenden Panoramalage liegt. 6. Tag: Siena und San Gimignano Ausflug durch die sanfte Hügellandschaft des Chianti. In Siena werden Sie von einem örtlichen Führer fachkundig durch die Stadt geführt. Weiter geht es dann nach San Gimignano. Bei der Heimreise besuchen Sie noch ein Weingut und nehmen an einer Weinprobe teil.

38

Ihr Hotel  Das gute 4* Hotel Adua in Montecatini Terme zeichnet sich durch seine Eleganz, Komfort und die traditionelle Gastfreundschaft aus.

Top Leistungen • • • • • • • • • • •

Transfer inklusive (siehe Seite 2) Reise im modernen Fernreisebus 7 x ÜN mit Frühstücksbuffet 6 x 3-Gang Abendessen 1 x typisches Abendessen im Hotel Stadtführung in Florenz Ausflug Siena & San Gimigniano inkl. Stadtführung in Siena Ausflug Pisa & Lucca inkl. Stadtführung in Pisa und Lucca Ausflug an die Versilia Küste mit Reiseleitung Abendlicher Ausflug nach Montecatini Alto mit Reiseleitung Weinprobe mit Imbiss

Termine & Preise pro Person im DZ EZ 25.05.-01.06. 8 Tg. 759,- 849,Frühbucherermäßigung 70,- 70bis zum 28.02.2013 EDV: 1259 Extras: Ganztagesausflug Insel Elba inkl. Schiff 40,-Euro Wichtige Info: Eintritte nicht im Leistungsblock

Toskana & Umbrien REISE

7 Tage ab 599,-

eine perfekte Kombination

1. Tag: Anreise Fahrt nach Chiansiano Terme. 2. Tag: Montepulciano – Pienza Heute fahren Sie mit Ihrer Reiseleitung zunächst in die mittelalterliche Stadt Montepulciano. Auf dem anschließenden Weg nach Pienza, seit 1996 Weltkulturerbe, besuchen Sie einen Bauernhof, um den berühmten Käse Pecorino zu kosten. Nach einer Mittagspause im historischen Zentrum von Pienza fahren Sie weiter nach Torrenieri, der Heimat des Brunello-Weines, den Sie bei einer Keller-Besichtigung mit Weinprobe und mit kleinem Imbiss probieren.

5. Tag: Arezzo & Cortona (fakultativ) In der Etruskerstadt Arezzo, sehen Sie unter anderem den berühmten Freskenzyklus des Malers Piero della Francesca. Weiter geht die Fahrt nach Cortona und zurück ins Übernachtungshotel. 6. Tag: Freizeit Genießen Sie die Freizeiteinrichtungen des Hotels oder besuchen Sie die Thermenanlagen von Chianciano Terme. 7. Tag: Heimreise Am Morgen Heimreise durch die Schweiz und das Elsass.

Ihr Hotel  3. Tag: Orvieto & Civita di Das 3-Sterne Hotel President liegt in Bagnoregio Chianciano Terme in nächster Nähe des Heute fahren Sie mit der Reiseleitung Thermalparks. nach Orvieto. Mit Kabelbahn und Minibus erreichen Sie die schöne Altstadt. Top Leistungen Bei einer Stadtführung sehen Sie den Dom, ein herrliches Gotteshaus im Stil • Transfer inklusive (siehe Seite 2) der italienischen Gotik, den Moro-Turm • Reise im modernen Fernreisebus und den Palast del Capitano. Nach einer • 6 x ÜN mit Frühstücksbuffet Fahrt durch eine reizvolle Landschaft, • 5 x Abendessen im Hotel gelangen Sie nach Civita Bagnioregio. • 1 x rustikales Abendessen mit Im neuen Ort machen Sie einen kurzen Weinprobe Rundgang zum Dom. Natürlich bleibt • 1 x Weinprobe mit kleinem auch hier Zeit für eigene Erkundigungen Imbiss auf der Piazza. Vom Belvedere aus hat • 1 x Wein- und Olivenölprobe man einen überwältigenden Blick auf • Käseverkostung mit verschiededen Ort. nen Pecorini, Brot und Wein • 3 x ganztägige Reiseleitung 4. Tag: Assisi & Perugia & Lago di vom 2.-4. Tag Trasimeno • Besichtigung von Assisi Mit Ihrer Reiseleitung entdecken Sie das • Stadtführung Perugia, Orvieto mittelalterliche Städtchen Assisi, das inmitten einer herrlichen Landschaft liegt und ein wichtiges religiöses Zentrum ist. Anschließend fahren Sie in die Schokoladenstadt Perugia, deren wunderschöner Kern seit dem Mittelalter unverändert ist und den Sie nach der Mittagspause bei einer Stadtführung erkunden. Am späten Nachmittag nehmen Sie an einer Wein- und Olivenölverkostung teil, bevor Sie vorbei am Lago di Trasimeno zum Hotel zurückkehren.

Termine & Preise pro Person im EZ 01.09.-07.09. 7 Tg. 659,- 749,Frühbucherermäßigung 60,- 60,bis zum 28.02.2013 EDV: 1260 Extras: Ausflug Arezzo 25,- Euro Wichtige Info: Eintritte nicht im Leistungsblock erwähnt, sind vor Ort zahlbar!


Alpen Ihr Hotel  Das 4-Sterne Hotel Terme Roma liegt in einer äußerst zentralen Lage mit Blick auf den Brunnen der Piazza Republica, am Anfang der Fußgängerzone von Abano Terme. Die erfrischende Atmosphäre dieses historischen und komplett renovierten Hotels mit dem Wellnessbereiche garantieren einen angenehmen Aufenthalt.

Top Leistungen Transfer inklusive (siehe Seite 2) Reise im modernen Fernreisebus Begrüßungscocktail 4 x ÜN mit Frühstücksbuffet 4 x 3-Gang-Abendessen Ganztägige Reiseleitung für den Ausflug Padua und Vicenza Stadtführung in Padua Stadtführung in Vicenza Halbtägige Reiseleitung für den Ausflug Euganeische Hügel Besichtigung Weinkeller mit Weinprobe und kleinem Imbiss Freie Nutzung der Freizeitanlage

3.Tag: Verona (fakultativ) Genießen Sie Ihren individuellen Aufenthalt in Abano in Ihrem Hotel. Vielleicht buchen Sie im Hotel eine erholsame Fango-Anwendung oder eine entspannende Massage? Oder Sie nehmen an einem Ausflug nach Verona teil. Bei einem geführten Rundgang lernen Sie die Stadt von Romeo und Julia näher kennen. Anschließend können Sie einen Stadtbummel auf eigene Faust unternehmen. Nach der Rückkehr ins Hotel, können Sie sich in den Thermalschwimmbädern des Hotels erholen.

• • • • • •

4.Tag: Ausflug Euganeische Hügel Mittags erleben Sie eine traumhafte Panoramafahrt zu den Euganeischen Hügeln. Es erwartet Sie eine farbenprächtige Natur und malerische Ortschaften. Aufenthalt in Arquà Petrarca, ein Städtchen welches seinen mittelalterlichen Kern perfekt erhalten hat. Danach machen Sie eine Weinprobe. Das Abendessen nehmen Sie im Hotel ein.

Termine & Preise

• • • • •

pro Person im DZ EZ 03.04.-07.04. 5 Tg. 449,- 519,06.11.-10.11. 5 Tg. 449,- 519,Frühbucherermäßigung 50,- 50,bis zum 28.02.2013 EDV: 1261 Extras: Ausflug Verona 25,- Euro Wichtige Info: Eintritte nicht im Leistungsblock erwähnt, sind vor Ort zahlbar!

4. Tag: Ciao, ciao….. Erlebnisreiche Tage in Ligurien gehen zu Ende. Rückreise in die Zustiegsorte.

Ihr Hotel  Sie wohnen im 4* Hotel Hotel “Residence Aregai Marina“ in Santo Stefano al Mare. Das Hotel liegt in unmittelbarer 2. Tag: Nizza, Monaco, Monte Nähe des Hafens von Aregai direkt am Carlo & Eze Village (fakultativ) privaten Sandstrand. Das Zentrum von Nach dem Frühstück, Treffpunkt mit der Santo Stefano al Mare ist zu Fuß gut Reiseleiterin und Abfahrt nach Nizza. erreichbar. Der Ort ist eine moderne, blühende Stadt mit großen kulturellen Aktivitäten. Bei der Stadtrundfahrt lernen Sie Top Leistungen die wichtigsten Sehenswürdigkeiten wie • Transfer inklusive (siehe Seite 2) z.B. den bunten Blumenmarkt kennen. • Fahrt im modernen Reisebus Weiterfahrt nach Monaco. Besichtigung • Begrüßungsgetränk der Altstadt von Monaco mit der Kathe• 3 x ÜN mit Frühstücksbuffet drale und dem Fürstenpalast. Möglich• 2 x 4-Gang-Abendessen keit zum Mittagessen und Freizeit zum • 1 x Abendessen als Candle light Bummeln. Weiterfahrt nach Montecarlo • ¼ Wein- Wasser oder 1 Bier das für sein Casino und seine Prominenz oder 1 Soft Drink beim Abendbekannt ist. Dann Abfahrt Richtung Eze essen enthalten Village, auch Adlernest der Côte d‘Azur • Ganztagesreiseleitung nach San genannt. Ein besonderer Höhepunkt ist Remo, Ligurisches Hinterland & die Besichtigung einer Parfumfabrik. Olivenölprobe Rückfahrt ins Hotel. 3. Tag: San Remo & Ligurisches Hinterland mit Olivenöl-Verkostung Nach dem Frühstück, Treffen mit Reiseleiterin und Abfahrt nach San Remo, Hauptstadt der Blumenriviera. Besichtigung der Innenstadt und eine kurze Freizeit. Weiterfahrt auf der malerischen Küstenstrasse durch das elegante Ospidaletti und den Luftkurort Bordighera nach Dolceacqua, dem Geburtsort der Mutter des Admirals Andrea Doria, wo sich die Burgruine Castello Doria, befindet. Zum Abschluss des Tages nehmen Sie an einer Olivenöl-Verkostung teil. Rückfahrt ins Hotel.

Termine & Preise pro Person im DZ EZ 09.05.-12.05. 4 Tg. 329,- 419,10.10.-13.10. 4 Tg. 339,- 429,Frühbucherermäßigung 30,- 30,bis zum 28.02.2013 EDV: 1262 Extras: Ausflug Nizza und Monaco

Nord u. Osteuropa

1. Tag: Anreise an die Riviera dei Fiori Fahrt durch die Schweiz an die italienische Riviera. Vielleicht haben Sie nach dem Zimmerbezug noch Lust, bei einem Spaziergang Ihren Urlaubsort zu erkunden.

Mittelmeer

Deutschland 2.Tag: Vicenza – Padua Am heutigen Vormittag besuchen Sie die Heimatstadt des berühmten Architekten Palladio Vicenza, die als Venedig des Festlandes bezeichnet wird. Während einer Führung lernen Sie den Dom, die Loggia del Capitano und das Teatro Olimpico kennen. Am Nachmittag besuchen Sie die alte Universitätsstadt Padua. Mit einem Stadtführer besichtigen Sie „Il Santo“, wie die Kirche Sant Antonio liebevoll von den Paduanern genannt wird.

5. Tag: Heimreise Auf Wiedersehen und bis bald.

Prächtige Strandpromenaden, wehende Palmen, Blumen und Blüten und dazu das milde und gesunde Klima. An der Ligurischen Küste, auch Blumenriviera genannt, kann man das Leben genießen, hier lässt es sich aushalten.

Westeuropa

1. Tag: Anreise Fahrt nach Abano Terme

Getränke zum Abendessen inklusive

Musikreisen/ ProKultur

Erleben Sie Wellness und Kultur mit italienischem Flair im bekanntesten Kurort Italiens. Abano Terme liegt südwestlich von Padua, zu Füßen der grünen Euganeischen Hügel. Diese Hügel und das Thermalwasser, mit dessen Hilfe der berühmte Fango bereitet wird, sind vulkanischen Ursprungs.

REISE

4 Tage ab 309,-

Urlaubs-/ Kurreisen

Unterkunft im zentralen 4-Sterne Hotel

Blumenriviera Spezial

Schiff/Flug

REISE

5 Tage ab 399,-

25,- Euro

Wichtige Info: Eintritte nicht im Leistungsblock erwähnt, sind vor Ort zahlbar!

39

Rad-Aktiv Reisen

Wohlfühloase Abano Terme und das Veneto


Mittelmeer

Sizilien - Schatzkammer der Geschichte REISE

9 Tage ab 1.198,-

Auffahrt zum Ätna mit Jeep und Bergführer

Bei dieser kombinierten Bus- und Schiffsreise erleben Sie das klassische Ziel des Mittelmeeres: die Sonneninsel Sizilien. Die größte Insel des Mittelmeeres ist eine Welt für sich. Gewiss gehört Sizilien zu Italien, war es doch Teil des Römischen Reiches. Andererseits wurzelt die Insel tatsächlich in afrikanischen Kulturen: Karthago kolonisierte in der Antike ihren Westen, Araber prägten ihre Architektur und Sprache. Neben den reichen, monumentalen Zeugnissen griechischer Kultur gibt es auch Hinweise auf das normannische Erbe mit Kirchen, Burgen und blauäugigen Menschen. Lassen Sie sich einfangen von Palermos verborgenen Schönheiten, vom Verkehrschaos und Häusergewirr, vom altertümlichen Reiz des Inselinneren, vom Reichtum der Griechen im Tal der Tempel und vom Manhattan der Griechen: Syrakus. Überall spüren Sie die Gegenwart des Meeres und Sie werden fasziniert sein von dem üppigen Umland des Ätna. 1. Tag: Anreise-Genua Fahrt nach Genua. Gegen Abend folgt die Einschiffung zur Fährüberfahrt nach Palermo. Übernachtung an Bord der Fähre.

4. Tag: Erice-Segesta-Mazara Nach dem Frühstück fahren Sie nach Erice, einer kleinen Stadt spanischer Herkunft. Ein unvergesslicher Zwischenstopp auf dem Weg nach West-Sizilien. In der 2. Tag: Palermo Abgeschiedenheit dieses urtümlichen Ankunft in Palermo. Nach dem Frühstück Dorfes. Hoch und einsam auf dem Berg an Bord beginnt die Ausschiffung. Fahrt über Trapani erhalten Sie die Belohnung nach Tusa. Hotelbezug. Abendessen und für Ihre Reisefreude: einen atemberauÜbernachtung. bender Panoramablick über die Westküste 3. Tag: Palermo / Monreale / Siziliens! In Erice erwartet Sie auch eine Markt Ballarò. Kostprobe der typischen Dolcini. WeiterHeute lernen Sie die Hauptstadt Siziliens fahrt nach Segesta zur Besichtigung des kennen. Sie sehen u.a. Palazzo dei Nor- nicht fertig gestellten Tempels. Weiterfahrt manni mit der Cappella Palatina. Durch nach Mazara del Vallo zum Hotel. die Porta Nuova erreichen Sie die Kathe5. Tag: Agrigent-Letojanni drale. Es geht weiter nach Monreale. Dort Die Besichtigung des Tal der Tempel beBesichtigung des berühmten Doms. Am ginnt mit dem dorischen Bauwerk des Nachmittag dann der Höhepunkt des TaJuno Tempels, der in beherrschender Poges: Besuch am Markt Ballarò (arabischer sition auf einem Felsvorsprung liegt. Der Markt). Dieser Markt ist anders. Keine Herkules Tempel ist der erste dorische geordnete Markthalle, nicht auf einen Tempel von Agrigent und stammt aus Platz beschränkte Stände. Abendessen dem 6. Jh. v. Chr. Weiterfahrt nach Piazza und Übernachtung im Hotel in Tusa. Armerina zu der römischen Villa del Casale, die in der ganzen Welt wegen ihrer herrlichen Bodenmosaiken bekannt ist. Weiterfahrt nach Letojanni. Hotelbezug. Abendessen und Übernachtung.

40

6. Tag: Catania-Letojani Sie beginnen den Tag mit einer kurzen Stadtbesichtigung Catanias. Weiterfahrt zur Stadt des Archimedes, nach Siracusa. Sie sehen u.a. die Archäologische Zone und die Altstadt auf der Halbinsel Ortigia. Am Nachmittag Fahrt nach Noto. Sie zählt zu den schönsten sizilianischen Barockstädten und wurde 2002 von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt. Rückfahrt zum Hotel in Letojanni. Abendessen und Übernachtung. 7. Tag: Taormina-Letojanni Heute steigen Sie mit einem Vulkanologen auf den Ätna. Fahrt vom Hotel Richtung Valle DelBove. Ankunft an einer LavaGrotte und Besichtigung der Grotte mit einem Vulkanologen. Wanderungen zu einigen Kratern. Zum Mittagessen lädt Sie heute der „Ätna“ ein. Danach machen Sie sich mit Taormina vertraut, der „Perle des Ionischen Meeres“. Sie sehen das griechische Theater und werden bei einem Experiment die Akustik testen. Rückfahrt zum Hotel.

Ihre Hotels  Sie übernachten zweimal an Bord des modernen Fährschiffes Grandi Navi Veloci von Genua nach Palermo und zurück in 2-Bett-Innenkabinen mit Dusche/WC. Auf der Insel Sizilien übernachten Sie in auserwählten 4-Sterne Hotels.

Top Leistungen • • • • • •

• •

Transfer inklusive (siehe Seite 2) Reise im modernen Fernreisebus 2 x ÜN an Bord mit Halbpension 6 x ÜN mit Frühstücksbuffet 6 x 3-Gang Abendessen Reiseleitung für die Besichtigungen – Palermo/Monreale/Markt von Ballaro/Erice/Segesta/Tal der Tempel/Villa Romana in Piazza Armerina/Catania/Siracusa/ Noto/Ätna Nord/Taormina/Madonie/Castelbuono/Cefalù Alle Rundfahrten laut Programm 1 x Mittagessen zu „Füssen des Ätnas“ incl. ¼ l. Wein und ½ l. Wasser 1 x Mittagessen in den Madonien incl. ¼ l. Wein und ½ l. Wasser Auffahrt zum Ätna mit Seilbahn, Jeep und Bergführer

8. Tag: Madonie-Genua Fahrt zum Naturpark Siziliens: der Madonie. In den Madonien erwartet Sie ein unvergessliches Mittagessen mit Ricottaverkostung. Danach Besichtigung von Castelbuono. Diese Fahrt endet in Cefalù. Die Stadt ist berühmt für die großartige Kathedrale aus dem 12. Jh. mit ihrer kunstvollen Fassade. Danach fahren Sie weiter nach Palermo zur Fährüberfahrt nach Genua. Abendessen und Übernachtung an Bord der Fähre.

9. Tag: Heimreis Nach dem Frühstück und der Ausschiffung treten Sie Ihre Rückreise an.

Wichtige Info: Eintritte nicht im Leistungsblock erwähnt, sind vor Ort zahlbar!

Termine & Preise pro Person im DZ EZ 25.03.-02.04. 9 Tg. 1.198,EZ+Einzelkabine 1.149,EDV: 1263 Zuschlag DK-Außen

25,- Euro


Alpen 6. Tag: Loano – Alba – Langhe (262 km) Ganztägiger Ausflug in die Wiege des italienischen Rotweins. Gemeint ist hiermit das Gebiet der Langhe, eine malerische Hügellandschaft aus der viele der 43 Kabinettweine des Piemonts stammen. Es eröffnet sich eine von Schlössern umgebene Landschaft. In Grinzane Cavour haben Sie die Gelegenheit, das wohl bekannteste Schloss der Langhe zu besuchen. Dann besichtigen Sie Alba, die bedeutendste Stadt der Langhe und erleben eine Weinprobe.

7. Tag: Heimreise 4. Tag: Monaco – Menton Nach dem Frühstück treten wir die HeimNach dem Frühstück führt Sie der Ausflug reise an. entlang des »Cap Martin« in das Fürstentum Monaco. Über den Dächern der Stadt besichtigen Sie den europaweit einzigarIhr Hotel  tigen Exotischen Garten (Extrakosten). Das neue 4-Sterne-Spa-Resort Ai Pozzi Eine Vielzahl von Kakteen und exotischer Village in Loano öffnet in 2013 seine Tore. Pflanzen sowie die atemberaubende Das moderne Resort liegt 900 Meter vom Aussicht über die Küste werden einen Ortszentrum entfernt. Eine kostenfreie bleibenden Eindruck hinterlassen. Weiter Busverbindung in das Zentrum und zum geht es in die Altstadt. Unser Reiselei- Privatstrand besteht zu festen Zeiten. Alle ter wird Sie durch die mittelalterlichen Zimmer sind geschmackvoll eingerichtet Gassen zunächst zur neoromanischen und klimatisiert. Sie verfügen über DuKathedrale Saint-Nicolas führen. Im An- sche oder Bad/WC, Balkon oder Loggia, schluss erkunden Sie den Fürstenpalast, Telefon, Sat-TV, Föhn, Minibar, Safe und der durch seine stündliche, pittoreske Internet/WiFi. Das hauseigene Restaurant Wachablösung täglich hunderte von bietet eine ausgewogene internationale Besuchern anzieht. Weiter geht es nach sowie typisch ligurische Küche. Die geMenton, einer wunderschönen Kleinstadt mütliche Bar lädt zum Verweilen ein. Gemit italienischem Flair, direkt an der »Pro- nießen Sie die zahlreichen Sonnenstunden auf der Terrasse oder in der parkähnlichen menade du Soleil« gelegen. Gartenanlage. Aktive Gäste finden genug Möglichkeiten: zwei Schwimmbäder (Schwimmbad außerhalb wetterabhängig geöffnet), einen Fitnessraum, freie

Nutzung von Fahrrädern (bei Verfügbarkeit) sowie Tennis und Fußballfelder. Zur Entspannung gibt es einen Whirlpool. Der moderne Wellnessbereich bietet auf 600 m² eine Sauna, ein Dampfbad, ein Kneipp-Strecke und eine Salzgrotte.

Top Leistungen • Transfer inklusive (siehe Seite 2) • Reise im modernen Fernreisebus • 6 x Übernachtung mit Frühstücksbuffet • 5 x Abendessen mit 3-GangMenüwahl und Salatbuffet • 1 x typisch ligurisches Abendessen mit Live-Musik • Weinprobe mit Imbiss im Langhegebiet • Begrüßungsdrink • 3 x ganztägige Reiseleitung • Stadtführung Genua (3 Std.) • Nutzung des gesamten Wellnessbereiches inklusive Termine & Preise pro Person im DZ EZ 21.05.-27.05. 7 Tg. 598,- 699,Frühbucherermäßigung 30,30,bis zum 28.02.2013 EDV: 1264 Wichtige Info: Eintritte nicht im Leistungsblock erwähnt, sind vor Ort zahlbar!

41

Nord u. Osteuropa

5. Tag: Zur freien Verfügung Heute steht Erholung auf dem Programm. Nutzen Sie die Annehmlichkeiten des Hotels oder spazieren Sie zum nah gelegenen Strand am Meer.

Mittelmeer

Deutschland 2. Tag: San Remo – Hinterland – Dolceacqua (193 km) San Remo ist die unumstrittene Hauptstadt der Blumenriviera und besitzt einen ökonomisch wichtigen Blumenmarkt sowie ein elegantes Spielcasino im Liberty Stil, eine kleine Russische Kirche, die eleganten Boutiquen der Via Matteotti, zwei Häfen und riesige Parkanlagen. Die Reiseleitung begleitet Sie in die Innenstadt, zeigt Ihnen die interessanten Sehenswürdigkeiten und gibt Tipps für die Freizeit, in der Sie San Remo auf eigene Faust »erobern« können. Zur Mittagszeit geht‘s weiter auf der malerischen Küstenstraße durch das elegante Ospedaletti und den Luftkurort Bordighera und dann weiter ins Landesinnere nach Dolceacqua. Dolceacqua erreicht man über eine malerische, ganze 33 m lange romanische Brücke, welche von der Burgruine »Castello Doria« überragt wird. Der gemeinsame Spaziergang durch die alten Gässchen, größtenteils liebevoll restauriert, ist für jeden Gast immer wieder eine große Überraschung und ein Erlebnis. Im Herbst duftet es überall nach dem Most des ligurischen Qualitätsweines »Rossese«, der gerade hier beheimatet ist. Es bietet sich Ihnen die Möglichkeit, diesen feinen Wein und ein paar typische ligurische »Hinterlandsschmankerl« in einem der schönen und renovierten Lokale zu probieren (Extrakosten).

3. Tag: Loano – Genua (158 km) In der Hafenstadt Genua angekommen, führt eine Stadtrundfahrt und ein Stadtrundgang entlang der europaweit größten mittelalterlichen Altstadt und den riesigen Hafenanlagen mit dessen Zentrum »Porto Antico«, vom Stararchitekten Renzo Piano zu neuem Leben erweckt. Nun geht‘s in die Innenstadt, vorbei an Stadttoren des 11. Jahrhunderts, zum Ferrariplatz mit herrlichen Springbrunnen und dem Dogenpalast, der Haupteinkaufsstraße Via XX Settembre mit den kunstvollen Fassaden seiner Paläste, dem Columbushaus. Vorbei am Palazzo Ducale erreichen Sie den Palazzo S. Giorgio am Porto Antico. Wenige Schritte weiter befindet sich das größte Aquarium seiner Art in Europa. In ca. 2 – 3 Stunden kann man per Audioführer die vielfältigen Unterwasserlebewesen kennen lernen (Extrakosten).

Westeuropa

1. Tag: Anreise Gegen Abend erreichen Sie die ligurischen Küste. Nach dem Zimmerbezug wird Ihnen ein köstliches Abendessen im Restaurant des Hotels serviert.

Musikreisen/ ProKultur

Die Blumenriviera ist der westliche Teil Liguriens und erstreckt sich zwischen Ventimiglia an der französischen Grenze bis Cervo im Osten der Provinz Imperia. Die karge, bergige Landschaft Liguriens hat – abgesehen von dem schmalen Küstenstreifen – eine vom Wein- und Olivenanbau dominierende Landschaft

Urlaubs-/ Kurreisen

Unterkunft im neu gebauten 4-Sterne Hotel an der Riviera

Schiff/Flug

REISE

7 Tage ab 568,-

Rad-Aktiv Reisen

Blumenriviera und Piemont


Mittelmeer

Frühlingserwachen an der Blumenriviera REISE

5 Tage ab 379,-

Getränke zum Abendessen inklusive

Zauber des Lago Maggiore REISE

4 Tage ab 339,-

4-Sterne Hotel direkt am See

Entdecken Sie den Zauber der Riviera: grüne Hügel, Buchten mit steilen Felsen oder Sandstränden, Olivenhaine und Weinberge, die terrassenförmig bis zum Meer hin abfallen, mondäne Küstenstädte und ruhige mittelalterliche Dörfer im Küstenhinterland.

Der Lago Maggiore in italienisch auch Verbano genannt, ist der westlichste der drei großen Alpenseen Italiens und nach dem Gardasee auch der zweitgrößte See. Auf den Inseln in der Seemitte herrscht eine üppige Vegetation mit Palmen und üppiger Blütenpracht.

1.Tag : Anreise 5. Tag: Rückreise Fahrt auf der Autobahn an die Blumen- Nach dem Frühstück vom Buffet treten riviera. Sie die Heimreise an.

4. Tag: Heimreise 1. Tag: Anreise Fahrt durch die faszinierende Schweizer Nach dem Frühstück treten Sie die Rückreise durch die Schweizer Alpen an. Bergwelt an den Lago Maggiore.

2. Tag: Monaco und Monte Carlo Ganztägiger Ausflug entlang der „Moyenne Corniche“ nach Monaco. Dort besichtigen Sie die Altstadt mit der Kathedrale und dem Fürstenpalast. Nach einem Aufenthalt und der Möglichkeit zum Mittagessen geht die Fahrt weiter nach Monte Carlo, das für sein Casino und seine Prominenz bekannt ist. Rückfahrt zum Hotel und gemeinsames Abendessen.

2. Tag: Isola Bella – Isola Pescatori Nach dem Frühstücksbuffet fahren Sie nach Baveno. Den Tag beginnen Sie heute mit einer Schifffahrt zur Insel Pescatori, die einzige Insel im See, die seit Beginn des 14. Jahrhunderts bis heute dauerhaft bewohnt ist. Die romantische Fischerinsel bietet den malerischen Anblick eines einfachen Fischerdorfes. Danach fahren Sie weiter mit dem Privatboot zur Insel Isola Bella. Möglichkeit zur Besichtigung des Schlosses und zu einem Spaziergang durch die traumhafte Gartenanlage (Eintritt zum Schloss und Garten nicht inklusive). Anschließend Weiterfahrt mit dem Boot nach Stresa. Möglichkeit zur Besichtigung der Perle am Lago Maggiore, mit seiner gepflegten Uferpromenade.

3. Tag: Nizza und Cannes Entdecken Sie die stilvollen französischen Städte Eze Village, Nizza und Cannes. Eze Village, wird auch „Adlernest“ der Cote d’Azur genannt. Weiterfahrt nach Nizza oder „Klein Paris“, wie Nizza oft genannt wird. Der Ort ist weltberühmt durch die „Promenade des Anglais“ und den Blumenmarkt. Bei einer einstündigen Führung durch die wunderschöne Hauptstadt der „Cote d’Azur“, lernen Sie das Flair dieser Stadt näher kennen. Nach dem Mittagessen fahren Sie weiter nach Cannes. Nach einer informativen Stadtführung fahren Sie zurück zum Hotel. Abendessen im Hotel. 4. Tag: Ligurisches Hinterland Heute geht es nach San Remo. Hier, in der Hauptstadt der Blumenriviera, machen Sie einen Spaziergang durch die romantische Altstadt. Dann geht es weiter ins ligurische Hinterland nach Dolceacqua mit schmalen verwinkelten Gässchen und typischen Steinhäusern. Anschließend erwartet Sie eine Weinverkostung mit typischen ligurischen Produkten als Beilage. Danach Rückfahrt zum Hotel. Abendessen im Hotel.

42

Ihr Hotel  Das 4-Sterne Hotel Aregai Marina in Stefano al Mare liegt direkt am touristischen Hafen, nur ca. 750 m vom Zentrum Santo Stefanos al Mare entfernt. Das Hotel verfügt über 84 elegante Zimmer mit Bad oder DU/WC, Haartrockner, Klimaanlage/Heizung, SAT-TV, Telefon, Safe und Minibar.

Top Leistungen • Transfer inklusive (siehe Seite 2) • Reise im modernen Fernreisebus • 4 x Übernachtungen mit Frühstücksbuffet • 3 x 4-Gang Abendmenü • 1 x Gala-Dinner • ¼ l Wein – Wasser, 1 Bier oder 1 Softdrink beim Abendessen inkl. • 1 x ganztägige Reiseleitung für Monaco, Monte Carlo & Eze Village • 1 x ganztägige Reiseleitung für Nizza & Cannes • 1 x ganztägige Reiseleitung für San Remo & Ligurisches Hinterland • 1 x Weinverkostung mit typisch ligurischen Produkten Termine & Preise pro Person im DZ EZ 13.03.-17.03. 5 Tg. 429,- 517,Frühbucherermäßigung 50,- 50,bis zum 31.01.2013 EDV: 1265 Wichtige Info: Eintritte nicht im Leistungsblock erwähnt, sind vor Ort zahlbar!

3. Tag: Ausflug Verzascatal Heute erwartet Sie ein Ausflug in die Schweiz, wo Sie unvergessliche Orte entdecken werden. Zuerst besichtigen Sie das Valle Verzasca, ein wildes Tal im Schweizer Kanton Tessin mit steilen Hängen und unzähligen Wasserfällen. Die mondäne und romantische Stadt liegt am Delta des Flusses Maggia in einer einzigartigen, sonnenbeschienenen Bucht. Gepflegte Boutiquen und Kunstgalerien öffnen sich in Gassen und auf Plätzen, die den typischen Charakter eines malerischen Fischerdorfes bewahrt haben. Anschließend geht es weiter nach Locarno, um einen Bummel entlang der malerischen Seepromenade zu machen. Danach Rückreise zum Hotel und gemeinsames Abendessen.

Ihr Hotel  Das 4-Sterne Hotel Ghiffa ist ein eleganter Jugendstil-Altbau aus dem 19. Jahrhundert und befindet sich in einer einmaligen Lage direkt am See. Das Hotel wurde vor kurzem renoviert und bietet komfortabel ausgestattete Zimmer mit Bad oder DU/WC, Telefon, Sat-TV, Klimaanlage/Heizung. Weiter stehen ein Restaurant mit Veranda, American Bar, Leseraum, Garten, Außenschwimmbad und Lift zur Verfügung.

Top Leistungen Transfer inklusive (siehe Seite 2) Reise im modernen Fernreisebus 3 x ÜN mit Frühstücksbuffet 2 x 3-Gang-Abendessen 1 x 4-Gang-Abendessen 1 x Ganztagesausflug Isola Bella, inkl. Bootsfahrt auf die Isola Bella und Isola Pescatori mit Reiseleitung • 1 x ganztägiger Ausflug Verzascatal und Locarno mit Reiseleitung Termine & Preise • • • • • •

pro Person im DZ EZ 29.03.-01.04. 4 Tg. 399,- 484,20.05.-23.05. 4 Tg. 399,- 484,03.10.-06.10. 4 Tg. 379,- 464,Frühbucherermäßigung 40,- 40,bis zum 31.01.2013 EDV: 1266 Wichtige Info: Eintritte nicht im Leistungsblock erwähnt, sind vor Ort zahlbar!


Alpen Extras Ganztägiger Ausflug Istrien

19,- Euro

Wichtige Info: Eintritte nicht im Leistungsblock erwähnt, sind vor Ort zahlbar!

2. Tag: Venedig Nach dem Frühstück haben Sie die Möglichkeit mit einem Schiff nach Venedig zu fahren. Bei einer Stadtführung mit qualifiziertem Stadtführer sehen Sie unter anderem die Markuskirche, Dogenpalast und Seufzerbrücke. Mit seinen 118 Inseln, den unzähligen Brücken, Kanälen und kleinen Gässchen ist Venedig eine der außergewöhnlichsten Städte der Welt. Antike, orientalische und lombardische Einflüsse prägen die Stadt. Der Bezirk San Marco mit dem majestätischen Dom und dem eleganten Dogenpalast ist einer der Orte mit der größten Anzahl an Touristen. Der Nachmittag steht zur freien Verfügung. Rückfahrt mit dem Schiff nach Punta Sabbioni. Fahrt zum Hotel. 3. Tag: Lagune von Venedig Heute haben Sie die Möglichkeit an einem ganz besonderen Ausflug teilzunehmen. Mit dem Privatboot besuchen Sie die Insel Burano bekannt durch ihre Spitzenklöppelei. Weiter nach Torcello mit der prächtigen byzanntinischen Kirche Santa Fosca. In Murano wird Ihnen demonstriert, wie die weltberühmten Erzeugnisse aus Muranoglas entstehen. Abendessen im Hotel. 4. Tag: Heimreise Nach dem Frühstück treten Sie die Heimreise an.

Ihr Hotel Superior Sie übernachten im guten 3-Sterne Hotel in Lido di Jesolo. Alle Zimmer sind mit Dusche/WC, Telefon, TV ausgestattet. Auf einer 15 km langen Halbinsel befindet sich der bekannteste Badeort an der oberen Adria.

Top Leistungen • Transfer inklusive (siehe Seite 2) • Reise im modernen Fernreisebus • 3 x Übernachtung in einem guten 3-Sterne Hotel • 3 x Frühstücksbuffet • 3 x Abendessen im Hotel Termine & Preise pro Person im DZ EZ 28.04.-01.05. 4 Tg. 349,- 409,30.05.-02.06. 4 Tg. 349,- 409,10.10.-13.10. 4 Tg. 319,- 379,Frühbucherermäßigung 30,- 30,bis zum 28.02.2013 EDV: 1268 Extras Ausflug Venedig inklusive Stadtführung 25,- Euro Ausflug Lagune von Venedig mit Murano und Burano 25,- Euro Wichtige Info: Eintritte nicht im Leistungsblock erwähnt, sind vor Ort zahlbar!

43

Nord u. Osteuropa

Mittelmeer

Deutschland pro Person im DZ EZ 06.03.-10.03. 5 Tg. 389,- 477,EDV: 1267

1. Tag: Anreise Fahrt auf der Autobahn vorbei an München und Salzburg, Villach und Udine an die Adriaküste nach Lido di Jesolo. Zimmerbezug und gemeinsames Abendessen im Hotel.

Westeuropa

1. Tag: Anreise 5 Tag: Rückreise Fahrt an die slowenische Küste nach Nach dem Frühstücksbuffet beginnt die Portoroz.Unternehmen Sie einen ersten Rückreise in die Heimatorte. Bummel entlang der schönen Strandpromenade. Ihr Hotel  2. Tag: Triest – Schloss Miramare Sie übernachten im 4-Sterne LifeClass Am Vormittag unternehmen Sie einen Hotel&Spa in Portoroz. Das Hotel liegt Ausflug in die italienische Hafenstadt direkt an der Strandpromenade und verTriest. Nach einem Aufenthalt in Triest fügt über jeglichen Komfort. Entspannen haben Sie noch die Gelegenheit das Sie in einer Badelandschaft mit ca. 700 Schloss Miramare zu besichtigen. Seine qm Meerwasser Lage hoch über dem Meer bietet einen herrlichen Ausblick auf den Golf von Top Leistungen Triest. Das Schloss ist von einem wunderschönen Park mit wertvollen Pflan• Transfer inklusive (siehe Seite 2) zenarten umgeben. Den Herrensitz ließ • Reise im modernen Fernreisebus Erzherzog Ferdinand Maximilian von • 4 x ÜN mit Frühstücksbuffet Habsburg erbauen. • 4 x Abendessen vom kalt-warmen Abendbuffet 3. Tag: Portoroz- Istrienrundfahrt • Begrüßungsgetränk Gelegenheit zu einem ganztägigen • Freie Nutzung der Erlebnisbades Ausflug auf die Halbinsel Istrien. Sie mit Meerwasser sehen unter anderem die schönen Ba• 1 x Ausflug nach Triest mit deorte Rovinj und Porec, mit Ihren maörtlicher Reiseleitung lerischen Altstadtkernen. Der Besuch • 1 x Ausflug Slowenisches Hineiner UNESCO-Weltkulturerbestätte, terland mit örtlicher Reiseleitung der Euphrasiuskapelle, die sich in der • Örtliche Kurtaxe Altstadt von Porec befindet, ist empfehlenswert. Termine & Preise

die Lagunenstadt zum Sparpreis

Venedig ist eine auf der Welt einzigartige Stadt, die jeder einmal besuchen sollte. Jedes Mal, wenn Sie nach Venedig zurückkehren, wird es diesem Ort aufs Neue gelingen, Sie mit den Emotionen und der Atmosphäre, die er hervorruft, ins Staunen zu versetzen. Die Zeugen seiner fabelhaften Vergangenheit – Straßen, Gassen, Brücken, Plätze und Höfe – werden nie aufhören, Sie zu bezaubern. Venedig ist das ganze Jahr über ein beliebtes Reiseziel.

Musikreisen/ ProKultur

Wind, Salz, mediterrane Düfte, Palmen und immergrüne Pflanzen, Entspannung und Geselligkeit sind Begriffe mit denen Portorož, ein am Meer und gleichzeitig im Herzen Europas gelegener Ort, am ehesten vorgestellt werden kann. Verknüpfung verschiedener Kulturen, die Natur, gastronomische Genüsse und eine noch immer lebendige Geschichte bilden eine Umgebung, in der Sie entspannen und den alltäglichen Stress vergessen können.

4 Tage ab 289,-

Urlaubs-/ Kurreisen

REISE

Wellnesshotel an der Strandpromenade

4. Tag: Slowenisches Istrien Mit dem örtlichen Reiseleiter unternehmen Sie am Vormittag einen Ausflug in das slowenische Istrien. Alte Dörfer die ihren eigenen Charme haben, befinden sich im Hinterland. Am Nachmittag bleibt genügend Zeit um die Wellnessanlagen des Hotels zu genießen.

Adria-Venedig

Schiff/Flug

REISE

5 Tage ab 389,-

Rad-Aktiv Reisen

Portoroz -Frühling im Hafen der Rosen


Mittelmeer

Friaul - Schinkenfest in San Daniele REISE

4 Tage ab 379,-

Teilname am Schinkenfest

Ende Juni 2013 findet im Städtchen San Daniele das traditionelle Schinkenfest „Aria di Festa“ statt. Die Feinschmecker aus Deutschland, Österreich und Italien warten mit großer Vorfreude auf das „Kirchtagsfest des Schinkens“. Anreise Fahrt ins Friaul an die Adriaküste nach Lignano Sabbiadoro. Hotelbezug und Abendessen. 2.Tag: Udine, Cividale & Aquileia Heute erkunden Sie mit Ihrer Reiseleitung zunächst Udine mit historischer Altstadt und den venezianisch geprägten Bauwerken. Danach weiter in die ehemalige Langobardenstadt Cividale del Friuli und Rundgang durch die malerische Altstadt mit sehenswertem Piazza del Duomo und Museen (berühmte Teufelsbrücke über den Fluss Natisone). Am Nachmittag erkunden Sie die zauberhafte Landschaft des CollioWeinbaugebiets mit Besichtigung einer Kellerei und Verkostung der berühmten Weine Tocai, Sauvignon, Verduzzo und Pinot Grigio. Eventuell noch ein Abstecher in die ehemals römische Stadt Aquileia und danach Rückkehr ins Hotel und Abendessen. 3.Tag: Schinkenfest San Daniele Heute erwartet Sie das Highlight dieser Reise: das Schinkenfest in San Daniele. Lernen Sie die Charakteristik des San Daniele-Schinkens und seine Herstellung und Haltbarmachung kennen. Es herrscht Marktstimmung in allen Gassen, Musik spielt und an den Ständen kann man den köstlichen Prosciutto verkosten. Viele Schinkenfabriken haben Tag der offenen Tür und bieten Verkostungsmöglichkeiten und spezielle Schinkenmenüs an. Jede Fabrik präsentiert auch einen friulanischen Winzer und dessen beste Weine – ein wahres Freudenfest für Ihren Feinschmeckergaumen! Rückfahrt ins Hotel über Spilimbergo mit seinem herrlichen mittelalterlichen Stadtbild und Abendessen.

44

4.Tag: Rückreise Nach ereignisreichen Tagen treten Sie die Rückreise in die Heimat an.

Ihr Hotel  4-Sterne-Hotel Marina Uno in Lignano Sabbiadoro, am Meer gelegen (oder gleichwertig). Alle Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Sat-TV, Telefon, Safe, Kühlschrank und Klimaanlage ausgestattet.

Top Leistungen • Transfer inklusive (siehe Seite 2) • Reise im modernen Fernreisebus • 3 x Übernachtung mit Frühstücksbuffet • 3 x 3-Gang-Abendmenü • 1 x Begrüßungscocktail • Ausflug Udine, Cividale und Aquileia mit Reiseleitung • Ausflug zum Schinkenfest in San Daniele del Friuli mit Reiseleitung • Weinprobe mit Imbiss im Collio-Gebiet Termine & Preise pro Person im DZ EZ 27.06.-30.06. 4 Tg. 379,- 421,EDV: 1269

Wichtige Info: Eintritte nicht im Leistungsblock erwähnt, sind vor Ort zahlbar!

Kultur und Natur in der Toskana REISE

5 Tage ab 398,-

Stadtführungen in Pisa und Lucca inklusive

Die Toskana verwöhnt die Besucher mit einer Fülle von Sehenswürdigkeiten. Kulturell Interessierte erwartet in dieser Region ein schier unglaublicher Reichtum an meisterhaften Bauwerken. In der Toskana gibt es viele Sehenswürdigkeiten die von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt wurden. Dazu gehören die Altstadt von Florenz, der Schiefe Turm, der Camposanto und das Baptisterium von Pisa, Val d’Orcia, San Gimignano und Pienza. 1. Tag: Anreise Ihr Hotel  Fahrt über die Autobahn Basel - Gotthard - Milano an die Toskanische Küste. Sie übernachten im guten 3-Sterne Abendessen im Hotel. Hotel an der Versilieküste. Alle Zimmer sind mit Dusche/WC, Telefon und TV ausgestattet. 2. Tag: Lucca - Pisa Heute unternehmen Sie einen Ausflug an der toskanischen Küste mit geführten Stadtbesichtigungen in Lucca und Pisa. Top Leistungen Der schiefe Turm von Pisa ist eine der weltberühmten Sehenswürdigkeiten der • Transfer inklusive (siehe Seite 2) Toskana. Er gehört gemeinsam mit der • Reise im modernen Fernreisebus Kathedrale, dem Baptisterium und dem • 4 x Übernachtung mit Friedhof zum UNESCO Weltkulturerbe. Frühstücksbuffet 3. Tag: Florenz (fakultativ) Tag zur freien Verfügung oder Gelegenheit zum Tagesausflug in die Kulturmetropole Florenz. Die architektonisch traumhaft schöne Stadt ist die Vorzeigestadt der Toskana. Hier gibt es zahlreiche prunkvolle Bauwerke aus der Zeit der Renaissance. Die Altstadt ist wie eine Reise in die Vergangenheit. Berühmt ist der Dom Santa Maria del Fiore, mit dessen Bau im Jahre 1294 begonnen wurde 4. Tag: Insel Elba Tag zur freien Verfügung oder Gelegenheit zum Tagesausflug auf die Insel Elba. Die Insel hat eine Oberfläche von 200 qm und 147 km Küstenumfang, mit ständig wechselnden Stränden und Felsbuchten, sanft abfallend und mit Steilwänden. Sie hat eine abwechslungsreiche Topografie mit dem höchsten Punkt am Monte Capanne, der tausend Meter aus dem Meer ragt. 5. Tag: Heimreise

• • • •

4 x 3-Gang Abendessen Stadtführung in Pisa Stadtführung in Lucca Ausflugsangebot vor Ort

Termine & Preise pro Person im DZ EZ 19.06.-23.06. 5 Tg. 398,- 458,EDV: 1270 Extras: Ausflug Insel Elba mit Fährüberfahrt und Inselrundfahrt 37,- Euro Ausflug Florenz inklusive Stadtführung 29,- Euro

Wichtige Info: Eintritte nicht im Leistungsblock erwähnt, sind vor Ort zahlbar!


Alpen 5. Tag: Pieniny Nationalpark Im Mittelpunkt des heutigen Tages steht der Pieniny-Nationalpark. Charakteristisch für die Landschaft dieser Berge sind die nackten Felswände, die isolierten Felsen – oft in Gestalt von Nadeln und in Kontrast mit den abgerundeten Hügeln und den von Wiesen und Feldern bedeckten sanften Hängen. Sie beginnen mit dem Besuch des Roten Klosters und erleben dann eine besondere Attraktion: die gemütlich unterhaltsame Floßfahrt auf dem Grenzfluß Dunajec. Anschließend sehen Sie typische Dörfer der Tatra mit ihren Holzkirchen. Nachmittags kehren Sie wieder ins Hotel zurück. Abends erfreuen Sie sich an einem typischen Räuberabend in einer urigen Sennhütte mit gutem Essen, Wein und Zigeunermusik. 6. Tag: Prag Heute verlassen Sie die einzigartige Landschaft der Hohen Tatra. Am frühen Vormittag starten Sie zur Fahrt über Rosenberg und Olmütz nach Prag. Abendessen und Übernachtung in der Stadt an der Moldau.

Ihr Hotel  1 x 4-Sterne Hotel in Bratislava, 4 x 4Sterne Hotel in der Tatra, 1 x 4-Sterne Hotel in Prag. Sie wohnen in komfortabel ausgestatteten Hotelzimmern mit Bad bzw. DU/WC, Telefon etc.

Top Leistungen • Transfer inklusive (siehe Seite 2) • Reise im modernen Fernreisebus • 6 x Übernachtung in den Vertragshotels • 6 x Frühstück vom Buffet • 5 x 3-Gang Abendessen in den Hotels • 1 x Abendessen mit Schnaps, Wein & Musik in einer urigen Sennhüte • Eintritt und Besichtigungen inklusive: Goralendorf Zdiar, Zipser Burgruine und Rotes Kloster • Floßfahrt auf dem Dunajec • deutschsprachige Reiseleitung vom 2. – 6. Tag • Stadtführung Bratislava • 1 x ca. 2-std. Stadtführung Prag

Mittelmeer

Deutschland der Gotik und Renaissance. Hier war das kulturelle Zentrum der Reformationsbewegung in der Slowakei. So gab es hier seit 1624 eine eigene Buchdruckerei. Seit dann im 17. Jahrhundert die Aufstände gegen Habsburg begannen, setzte der Niedergang der Stadt ein. Rückkehr zum Abendessen ins Hotel

Nord u. Osteuropa

se Europas. Der Besucher findet sich wieder in einer Welt der Ruhe und Erholung. Bei der Panorama-Rundfahrt durch den Tatra-Nationalpark sind die Stationen: Tschirmer See/Strbske Pleso, Altschmecks/ Stary Smokovec und Tatra Lomnitz. Es besteht die Möglichkeit auf eigene Kosten eine Gondelauffahrt zum Steinachsee auf 2.Tag: Bratislava 1.705 m zu unternehmen. Ein grandioser Nach dem Frühstück vom Buffet starten Ausblick auf die romantische Bergwelt Sie zu einer Rundfahrt durch das ehe- belohnt den Naturliebhaber. Der Besuch malige Pressburg. Die faszinierende Ge- des alten Goralendorf Zdiar öffnet die schichte Bratislavas ist schon ein wenig in Augen für die interessante Geschichte Vergessenheit geraten, aber in vielen his- dieser Region. torischen Gebäuden kann man sie heute noch entdecken. Bratislava ist alt und 4.Tag: Slowakisches Paradies neu zugleich, Historisches und Modernes Die heutige Tour entführt Sie in den verbinden sich harmonisch miteinander. Nationalpark Slowakisches Paradies im Am Nachmittag verlassen Sie die slo- östlichen Teil der Tatra, ein neues beeinwakische Hauptstadt. Die Route führt in druckendes Erlebnis. Das Slowakische nordöstlicher Richtung durch die Slowakei Paradies wurde 1988 als Nationalpark über Tyrnau/Trnava nach Piestany. Das unter besonderen Schutz gestellt. Zu bekannteste Thermalbad des Landes ist den bekanntesten Besonderheiten der allemal einen Stopp wert. Nun geht es Landschaft zählen die außergewöhnlich nach Trentschin/Trencin mit seiner mäch- schönen Tropfsteinhöhlen. Die zweite tigen Burgurine und über Sillein/Zillina in Tageshälfte beginnt mit dem Ausflug in das Herz der Hohen Tatra. Abendessen das Zipser Land, einem alten deutschen und Übernachtung. Siedlungsgebiet im 14. Jahrhundert. Den Abschluss des erlebnisreichen Tages bil3. Tag: Rundfahrt Hohe Tatra den die Zipser Burgruine und Leutschau, Staunen Sie über die atemberaubende ein reizvoller Ort mit mittelalterlichem Naturlandschaft eines der letzten Paradie- Zentrum. Der Ort ist reich an Gebäuden

Termine & Preise pro Person im DZ EZ 28.07.-03.08. 7 Tg. 679,- 798,EDV: 1271

7. Tag: Prag – Rückreise Nach einer kurzen, informativen Stadtbesichtigung der beliebten Hauptstadt Tschechiens erfolgt die Heimreise. Wichtige Info: Eintritte nicht im Leistungsblock erwähnt, sind vor Ort zahlbar!

45

Schiff/Flug

1.Tag: Anreise Fahrt über die Autobahn vorbei an Linz und Wien nach Bratislava. Abendessen und Übernachtung. Bratislava ist die Hauptstadt der Slowakei und liegt als einzige Stadt der Welt unmittelbar an zwei Grenzen – Österreich und Ungarn.

Westeuropa

Nehmen Sie ein Bad in der Natur und der bodenständigen Freundlichkeit der Bewohner des Nationalparks in der Slowakei. Das flächenmäßig kleinste Hochgebirge der Welt erreicht eine Höhe bis 2.655 m und präsentiert Ihnen seine großartige Berglandschaft mit vielen Felshöhlen, kristallklaren Gebirgsseen und engen Tälern. Sie reisen in eine Region abseits von Hektik und Trubel und begegnen uralter Geschichte eines kleinen Landes.

Musikreisen/ ProKultur

Unterkunft in 4-Sterne Hotels, Ausflug Pieniny Nationalpark inklusive Floßfahrt

Rad-Aktiv Reisen

REISE

7 Tage ab 679,-

Urlaubs-/ Kurreisen

Naturparadies in der Hohen Tatra


Nord- u. Osteuropa

Ostpreußen und Masuren – im „Land der tausend Seen“ REISE

8 Tage ab 759,-

Unterkunft in 4-Sterne Top-Hotels

Masuren, das Land kristallklarer Seen und dunkler Wälder liegt im ehemaligen südlichen Ostpreußen. Urwälder, versteckte Seen, alte Alleen und beschauliche Dörfer gibt es zu entdecken. Genießen Sie die einsame, unverfälschte Natur und wandeln Sie auf den Spuren der Vergangenheit in einer Region, die auf eine stürmische Geschichte zurückblicken kann. 1. Tag: Anreise 4. Tag: Marienburg – Allenstein Fahrt auf der Autobahn nach Stettin. – Sensburg Abendessen und Übernachtung. Fahrt zur Marienburg in der einst der Hochmeister des Deutschen Ordens re2. Tag: Kaschubische Schweiz sidierte. Die Marienburg zählt zu den – Danzig größten backsteingotischen Wehranlagen Am Vormittag unternehmen Sie eine des Mittelalters. Weiter fahren Sie nach Stadtrundfahrt durch die reizvoll gelegene Allenstein, wo Sie einen Folkloreabend Hafenstadt Stettin. Sie sehen das Schloss mit Abendessen feiern werden. Übernachder Herzöge von Pommern, die gotische tung in Sensburg in den Masuren. Johanneskirche, die Jakobi-Kathedrale sowie die gut erhaltenen Stadttore. Durch 5. Tag: Masurenrundfahrt die Kaschubische Schweiz und vorbei an Rundfahrt in den Wallfahrtsort HeiligeKöslin gelangen Sie nach Danzig. linde mit der prächtigen Wallfahrtskirche. Die Wallfahrtskirche Heiligelinde (Święta 3. Tag: Danzig – Oliwa – Zoppot Lipka) ist der berühmteste Barockbau Heute lernen Sie die Dreierstadt näher Ostpreußens. Den Besuch dieser prächkennen. Danzig war bedeutendes Mit- tigen, reich ausgestatteten Kirche sollte glied der Hanse und nahm seit 1361 an kein Ostpreußen-Reisender versäumen. den Hansetagen teil. Bei einem geführten Erbaut wurde sie 1687-1730 von BauStadtrundgang geht es zum Goldenen Tor, meister Ertly aus Wilna. Weiterfahrt nach dem Langen Markt, dem Grünen Tor und Rastenburg, einer der größten Städte der zur Marienkirche. Später fahren Sie nach Masuren. Ein paar Kilometer östlich komOliwa und besuchen dort die Kathedrale. men wir in das Dorf Görlitz (Gierloz). Dort Genießen Sie die herrliche Akustik des besichtigen Sie die Wolfsschanze, das Innenraums und die klangvolle barocke einstige Hauptquartier von Adolf Hitler Orgel bei einem Orgelkonzert. Das lan- (Eintritt Extrakosten). Auf der Weiterfahrt destypische Abendessen nehmen Sie in durch die Großen Masurischen Seen erder Altstadt von Danzig ein. reichen Sie Lötzen (Gizycko), gegründet

1340, nahe dem Niegozin-See und dem Ihre Hotels  Kisajno-See. Abendessen und ÜbernachSie übernachten in ausgewählten 4tung in Sensburg. Sterne Hotels. Eine Nacht in Stettin im 4-Sterne Hotel Radisson Blu, zwei Näch6. Tag: Masurenrundfahrt te in Danzig im 4-Sterne Hotel Scandic Nach dem Frühstück besuchen Sie NikoWroclaw, drei Nächte in Sensburg im laiken (Mikolajki), auch das »Masurische 4-Sterne Hotel Mrongovia, eine Nacht in Venedig« genannt. Nikolaiken liegt am Posen im 4-Sterne Hotel Andersia größten masurischen See, dem SpirdingSee, einem Paradies für Naturfreunde und Wassersportler. Nach einer Stadtführung Top Leistungen fahren Sie zum kleinen Ort Krutyn, der • Transfer inklusive (siehe Seite 2) am wohl malerischsten Fluss Masurens • Reise im modernen Fernreisebus liegt, der Kruttinna. Von hier starten Sie • 7 x ÜN mit Frühstücksbuffet zu einer Bootsfahrt mit dem Stakenboot • 4 x Abendessen im Hotel Genießen Sie ein herrliches Fleckchen • 2 x Abendessen im typischen Erde! Später geht es weiter zum orthodoRestaurant xen Philipponenkloster nach Eckertsdorf • 1 x Folklore-Abendessen inkl. (Wojnowo) am Rande der JohannisburKutschfahrt, Auftritt eines Folkloger Heide (Puszcza Piska), die das wohl re-Ensembles und Kosakentrunk größte (Ur-) Waldgebiet ganz Polens ist. • 2 x Ganztagesführungen Dort leben u.a. Wildschweine, Hirsche, »Masurische Seenplatte« Rehe, Elche, Luchse, Wölfe, Biber, Adler • 1 x Stadtführung in Stettin, und Schwarzstörche. Abendessen und Danzig, Posen Übernachtung in Sensburg • Eintritt Oliwa, Marienburg, Heiligelinde 7. Tag: Thorn – Posen • Stakenbootsfahrt auf der Heute verlassen Sie die Masuren und Kruttinna fahren weiter in die Geburtsstadt des • Eintritt Philipponenkloster Astronomen Kopernikus nach Thorn. Nach einem kurzen Aufenthalt in Thorn geht es weiter in Richtung Posen. Die ehemalige Hauptstadt Großpolens gilt Termine & Preise als eine der schönsten Städte Polens. Während der Stadtführung besichtigen pro Person im DZ EZ Sie den Alten Markt und das prächtige 27.07.-03.08. 8 Tg. 789,- 893,Rathaus. Schließlich genießen Sie geFrühbucherermäßigung 30,30,meinsam ein festliches Abendessen im bis zum 31.01.2013 Restaurant »Unter den Ziegen« in Posen EDV: 1272 als Abschluss der Reise. 8. Tag: Posen – Heimreise Nach dem Frühstück treten Sie die Heimreise an.

46

Wichtige Info: Eintritte nicht im Leistungsblock erwähnt, sind vor Ort zahlbar!


Alpen 3. Tag: Maramures Die Fahrt führt durch die Karpaten vorbei an malerischen Bauerndörfern. In den Dörfern der Maramures sind kunstvoll geschnitzte Holztore zu sehen. Diese Region gilt als eine der urigsten in ganz Rumänien. Nach der Überquerung des Prislop-Passes erreichen Sie das Gebiet des ehemaligen rumänischen Fürstentums Moldau mit den weltberühmten Klöstern aus dem Mittelalter. Abendessen und Übernachtung in Campulung Moldovenesc.

5. Tag: Tulcea Nach dem Frühstück geht die Fahrt weiter in die Donautiefebene. Im Donauhafen Galati überqueren Sie die Donau mit einer Fähre und erreichen Tulcea, das Tor zum Donaudelta. Die im Altertum gegründete Stadt war entlang der Jahrhunderte eine bedeutende Hafenstadt. Abendessen und Übernachtung in Tulcea. 6. Tag: Donaudelta Den heutigen Tag widmen Sie dem einmaligen Naturparadies des Donaudeltas, das Lebensraum für mehr als 300 Vogelarten bietet. Bei einer Schifffahrt durch das Delta, das von der UNESCO zum „Biosphären-Reservat erklärt wurde, sehen Sie ein Netzwerk von Kanälen, Seen, Schilfinseln und Auen. Am Nachmittag Weiterfahrt an die rumänische Schwarzmeerküste. Abendessen und Übernachtung in Mamaia.

8. Tag: Bukarest Heute erreichen Sie die Hauptstadt Rumäniens. Bei einer ausführlichen Stadtführung lernen Sie das einstige Paris des Ostens näher kennen. Sie sehen unter anderem das Parlamentsgebäude, eines der größten Gebäude der Welt und den Triumphbogen. Zimmerbezug und Übernachtung in Bukarest. 9. Tag: Brasov (Kronstadt) Wir verlassen die Hauptstadt Rumäniens und fahren über den in den Südkarpaten gelegenen Predeal Pass nach Brasov. Kronstadt wurde vom Deutschen Ritterorden gegründet. Sie machen einen Spaziergang durch die Kronstädter Innenstadt und lernen unter anderem die Schwarze Kirche, die größte gotische Hallenkirche Südosteuropas, bei einer Führung kennen. Abendessen und Übernachtung in Kronstadt. 10. Tag: Sibiu (Hermannstadt) Nach dem Frühstück geht die Fahrt entlang der Südkarpaten nach Sibiu. Bei einem Rundgang zeigt Ihnen der Reiseleiter die schön restaurierte Hermannstädter Altstadt mit Kleinem und Großem Ring. Die einstige Hauptstadt der Siebenbürger Sachsen war 2007 Kulturhauptstadt Europas. Zimmerbezug und Abendessen. 11. Tag: Sibiu – Budapest Die Fahrt führt durch den Unterwald nach Sebes (Mühlbach) Bei einem Halt sehen Sie die Mühlbacher Stadtpfarrkirche. Danach Weiterfahrt durch das Tal des Muresch über Deva und Arad an die rumänisch-ungarische Grenze.

Verabschiedung des örtlichen Reiseleiters und Weiterfahrt vorbei an Szeged nach Budapest. Hotelbezug und Übernachtung. 12. Tag: Budapest – Heimreise Die Rückreise erfolgt auf der gleichen Strecke wie am ersten Tag vorbei an Wien und Salzburg zurück zu den Ausgangsorten. Ihr Hotel -/- Sie übernachten in guten Mittelklassehotels der 3- oder 4-Sterne Kategorie (Landeskategorie). Alle Zimmer sind mit Bad oder DU/WC und TV ausgestattet.

Top Leistungen • Transfer inklusive (siehe Seite 2) • Fahrt im 4-Sterne First-Class Bus mit gehobener Ausstattung • 11 x Übernachtung mit Frühstücksbuffet • 11 x Abendessen in den Hotels oder typischen Gaststätten • Schifffahrt durch das Donaudelta • 1 x Mittagessen auf dem Schiff • örtliche qualifizierte Reiseleitung ab/bis rumänisch-ungarische Grenze • Alle im Programm aufgeführten Ausflüge und Führungen laut Programm Termine & Preise pro Person im DZ EZ 24.08.-04.09. 12Tg. 998,- 1169,EDV: 1273 Wichtige Info: Eintritte nicht im Leistungsblock erwähnt, sind vor Ort zahlbar!

47

Nord u. Osteuropa

7. Tag: Mamaia – Schwarzmeerküste Nutzen Sie den Tag zum E ntspannen an der herrlichen Schwarzmeerküste oder unternehmen Sie einen Ausflug (fakultativ) in die nahe gelegene Hafenstadt Konstanza. Auch heute noch sind Überreste aus der Antike in der Stadt sichtbar.

Mittelmeer

Deutschland 2. Tag: Budapest – Baia Mare Sie fahren durch die ungarische Tiefebene vorbei an Debrecen Richtung Osten. Nach der Begrüßung durch unseren Reiseleiter, beginnt die Reise durch Rumänien. Dieerste Stadt durch die Sie fahren ist Satu Mare. Weiter in das Land der Maramures zur Übernachtung in die Bergbaustadt Baia Mare.

4. Tag: Moldauklöster Am Vormittag besichtigen Sie das zum UNESCO Weltkulturerbe gehörende Kloster Voronet. Weiter geht die Fahrt auf reizvoller Strecke durch die Ostkarpaten zum Kloster Agapia. Es ist das größte Nonnenkloster Europas und das erste von Nicolae Grigorescu ausgemalte Kloster. Übernachtung im Kurort Piatra Neamt.

Westeuropa

1. Tag: Anreise – Budapest Fahrt auf der Autobahn vorbei an Wien und durchs Burgenland zur österreichischungarischen Grenze. Weiter vorbei an Györ und Tatabanya nach Budapest. Abendessen und Übernachtung in der ungarischen Metropole.

Musikreisen/ ProKultur

Siebenbürgen mit seinen Kirchenburgen, die weltbekannten Moldauklöster, das einmalige Naturparadies des Donaudeltas und die Hauptstadt Bukarest gehören zu den Höhepunkten dieser außergewöhnlichen Reise.

Urlaubs-/ Kurreisen

Schifffsausflug ins Donaudelta inklusive Mittagessen

Schiff/Flug

REISE

12 Tage ab 998,-

Rad-Aktiv Reisen

Große Rumänien Rundreise bis ins Donaudelta


Nord- u. Osteuropa

Baltikum und die Zarenstadt St. Petersburg REISE

12 Tage ab 1.715,-

großes Besichtigungsprogramm in St. Petersburg inklusive

Vier Länder auf einen Streich – nach dieser Reise sind Sie über das Baltikum und die Ostsee bestens im Bilde. Von Kiel aus geht es zunächst mit der Fähre nach Klaipeda und von dort aus weiter über Litauen, Lettland und Estland. Krönender Abschluss: ein Besuch von St. Petersburg. Unterwegs bekommen Sie eine Menge zu sehen! 1. Tag: Anreise-Kiel Fahrt nach Kiel. Dort checken Sie auf der Fähre ein. Abendessen und Übernachtung an Bord. 2. Tag: Kurische Nehrung Frühstück und Mittagessen an Bord. Um ca. 16.00 Uhr legt Ihr Schiff in Klaipeda (Memel) an, wo Sie schon Ihr Reiseleiter begrüßt, der Sie durch das Baltikum begleiten wird. Überfahrt mit einer Autofähre zur Kurischen Nehrung. Erleben Sie die 100 km langen feinsandigen Strände mit den duftenden Kiefern- und Fichtenwälder und den idyllischen, schilfgedeckten Häusern. Abendessen und Übernachtung in Klaipeda.

des Ortes liegt der Berg der Kreuze, der tiefe und unauslöschliche Eindrücke hinterlässt. Besichtigung und Weiterfahrt nach Riga. Abendessen und Übernachtung. 5. Tag: Riga Die Stadt Riga ist überwältigend und überraschend für den Besucher. Sie hat Atmosphäre, Niveau und lebt endlich – nach 50 Jahren Zwangspause – wieder auf. Bei Ihrer Stadtführung lernen Sie Riga besser kennen. Der restliche Tag steht Ihnen zur freien Verfügung für eigene Erkundungen.

6. Tag: Tallinn Heute verlassen Sie Riga und brechen 3. Tag: Vilnius in Richtung Estland auf. Unterwegs Fahrt nach Vilnius. Vorbei an Kaunas machen Sie einen Stopp in Pärnu zum erreichen Sie Trakai. Hier besuchen Sie Stadtrundgang und einem Spaziergang die Wasserburg Trakai. Weiterfahrt nach am Strand. Bald erreichen Sie Tallinn. Bei Vilnius. Abendessen und Übernachtung der Stadtführung gleich nach der Ankunft in Vilnius. in Tallinn entdecken Sie diese moderne, pulsierende Stadt mit Ihrer charmanten 4. Tag: Vilnius – Riga Altstadt. Abendessen und Übernachtung Nach dem Frühstück Stadtführung in Vil- in Tallinn. nius und Weiterfahrt Richtung Riga. Der Umweg über Siauliai lohnt sich. Nördlich 7. Tag: St. Petersburg Nach dem Frühstück machen Sie sich weiter auf den Weg. Schon auf der Baltikum-Küstenstrasse fiebern Sie der schönsten Stadt des „Alten Russlands“ entgegen. In der Ferne tauchen die ersten goldenen Kuppeln auf. Endlich St. Petersburg....! Unterwegs treffen Sie Ihren russischen Reiseleiter, der Ihnen dieses wunderschöne Land näher bringen wird. Abendessen und Übernachtung in St. Petersburg.

48

8. Tag: St. Petersburg Ihre Hotels  Ausflug nach nach Puschkin. Im Kathari- Sie übernachten in Hotels der landesübnenpalast erwartet Sie die Nachbildung lichen 3- und 4-Sterne-Kategorie. Alle des berühmten Bernsteinzimmers. Am Zimmer mit Bad oder Dusche/WC. Nachmittag steht ein Ausflug zum PeterTop Leistungen hof, dem Versailles des Ostens mit seinen 20 Schlössern und über 140 Brunnen und • Transfer inklusive (siehe Seite 2) Kaskaden auf dem Programm. • Reise im modernen Fernreisebus • Fährpassage Kiel – Klaipeda inkl. 9. Tag: St. Petersburg ÜN 2-Bettkabinen-Innen an Bord Bummeln Sie über den Newski-Prospekt, • Fährpassage Helsinki – Travemünund erleben Sie Sehenswürdigkeiten wie de inkl. ÜN 2-Bettkabinen-Innen z.B. Peter – und Paul Festung (inkl. Ein• 2 x Frühstück , 2 x Mittagessen tritt), Winterpalais, Admiralität, Smolny, und 2 x Abendessen an Bord Dekabristenplatz, Panzerkreuzer Aurora, • 9 x ÜN mit Halbpension Isaak-Kathedrale und Alexander-New• Reiseleiter ab Klaipeda bis St. ski-Kloster. Am Nachmittag besuchen Petersburg Sie die Eremitage, eines der schönsten • Stadtführungen in: Klaipeda, Museen der Welt. Sie beherbergt einzigVilnius, Riga, Tallinn und Helsinki artige Kunst- und Antikensammlungen. • Stadtrundgang in Pärnu Abendessen und Übernachtung in St. • Eintritt Wasserburg Trakai Petersburg. • Eintritt Berg der Kreuze • Besichtigungsprogramm Kurische 10. Tag: Helsinki Nehrung inkl. Thomas Mann Haus Nach dem Frühstück verlassen wir die • Eintritte (Peter-Paul Festung, Al. wunderschöne russische Stadt und fahNewsky Kloster mit Tichwiener ren Richtung Finnland. Die finnische Prominentenfriedhof, Peterhof, Hauptstadt Helsinki erwartet Sie. Der Puschkin mit Bernsteinzimmer u Nachmittag steht Ihnen noch zur freien Katharinenpalast) Verfügung. Abendessen und Übernach• Eintritt und Führung Eremitage tung in Helsinki. • Staatszoll Russland 11. Tag: Helsinki – An Bord Bei einer Stadtrundfahrt sehen Sie u.a. Felsenkirche, Senatsplatz, Parlament, Domkirche u.v.m. Dann erwartet Sie die Fähre, die Sie wieder nach Deutschland bringt. Abendessen und Übernachtung an Bord. 12. Tag: Rückreise Frühstück an Bord. Genießen Sie den Tag auf See sowie ein frühes Abendessen. Rückfahrt mit dem Bus. Die Rückkunft in den Ausgangsorten wird um ca. 6 Uhr am nächsten Tag sein.

Termine & Preise pro Person im DZ EZ 13.08.-25.08. 12Tg. 1.715,- 2.025,EDV: 1274 Extras: Zweibett-Außenkabine

190,- Euro

Einzelkabine Innen

223,- Euro

Visagebühr

85,- Euro

Wichtige Info: Eintritte nicht im Leistungsblock erwähnt, sind vor Ort zahlbar!


Alpen 1. Tag: Riesengebirge Anreise ins Riesengebirge. Sie wohnen im berühmtesten Wintersportort Tschechiens, in Spindlermühle. Der Ort liegt am Zusammenfluss der Elbe und Dolsky potok 710 m ü. M. und hat etwa 1400 Einwohner. Die ungewöhnlichen klimatischen Bedingungen und eine vielfältige Bergnatur trugen dazu bei, dass sich Spindlermühle allmählich in eines der bedeutendsten und meistbesuchten Fremdenverkehrzentren der Tschechischen Republik verwandelte. 2. Tag: Spindlermühle – Harrachov Ihre ganztägige Reiseleitung macht Sie heute mit der Region vertraut. Sie starten mit einem kleinen Spaziergang in Spindlermühle. Anschließend geht die Fahrt nach Harrachov, wo Sie die Möglichkeit haben, das Glasmuseum zu besichtigen. Rückfahrt zum Hotel am Nachmittag. Abendessen und Übernachtung im Hotel Clarion. 3. Tag: Prager Baude – Trautenau Begleitet von der örtlichen Reiseleitung fahren Sie zuerst nach Hohenelbe. Weiter geht die Fahrt nach Trautenau mit seinem berühmten Rübezahlbrunnen und nach Johannesbad. Anschließend erreichen Sie Petz. Hier haben Sie die Möglichkeit an einem Aussichtspunkt zu halten, von wo aus Sie die Schneekoppe sehen können. 4. Tag: Felsenstadt Adersbach Heute haben Sie die Möglichkeit an einem geführten Ausflug teilzunehmen. Ein ganz besonderes Naturschauspiel bietet die Felsenstadt Adersbach, die Sie auf dem geführten Ausflug besichtigen können. Im Laufe von Millionen von Jahren entstanden hier bizarre Felsformationen, die bis zu 70 Meter hoch sind.

5. Tag: Rückreise Nach dem Frühstücksbuffet treten Sie die Heimreise an. Die Fahrt führt vorbei an Prag und Nürnberg zurück in die Heimatorte. Ihr Hotel  Sie übernachten im 4-Sterne Hotel Clarion in Spindlermühle. Alle Zimmer sind mit DU/WC, Haartrockner, Sat-TV, Schließfach und Telefon ausgestattet. Das Hotel verfügt über einen Wellnessbereich mit Schwimmbad, Saunalandschaft und Massageservice.

Top Leistungen • Transfer inklusive (siehe Seite 2) • Reise im modernen Fernreisebus • 4 x Übernachtung mit Frühstücksbuffet • 4 x Abendessen vom Buffet im Hotel • 1 x Begrüßungsgetränk • 1 x Ganztagesausflug Spindlermühle und Harrachov • 1 x Ausflug Prager Baude und Trautenau • Kurtaxe

Nord u. Osteuropa

Erleben Sie eine einzigartige Mittelgebirgslandschaft, ideal für Wanderer und als Ausgangspunkt für schöne Ausflüge zu einem sehr attraktiven Preis.

Mittelmeer

Deutschland 1. Tag. Anreise – Prag 4. Tag: Heimreise Die Anreise erfolgt auf der Autobahn Am Vormittag treten Sie die Rückreise über Pilsen nach Prag. Anschließend in die Heimatorte an. Zimmerbezug im Hotel. Nutzen Sie den Abend, um Prag auf eigene Faust zu Ihr Hotel  erkunden. Sie übernachten im 4-Sterne-Hotel Dorint Don Giovanni in Prag. Es liegt in 2. Tag: Stadtführung Prag Am Vormittag geführter Erlebnisrund- der Nähe des historischen Zentrums der gang durch die Altstadt. Sie sehen: St. Stadt. Die U-Bahnstation befindet sich Niklaskirche, Karlsbrücke, Wenzelsplatz, etwa 50 m vom Hotel entfernt. Von dort Pulverturm, Altstädter Marktplatz mit können Sie das Zentrum in 10 Min. mit Rathaus und astronomischer Uhr, Teyn- der U-Bahn erreichen. Die klimatisierten kirche. Entlang der Pariser-Straße mit Zimmer sind komfortabel ausgestattet wunderschönen Jugendstilfassaden und verfügen über Dusche oder Bad/ gelangen Sie in die Josefsstadt, das WC, Telefon, Sat-TV, Föhn, Minibar und ehemalige Judenviertel mit der ältesten Internetanschluss Synagoge Prags und dem Judenfriedhof (Besichtigung gegen Aufpreis). Der Top Leistungen Nachmittag steht zur freien Verfügung. Für den Abend empfehlen wir Ihnen • Transfer inklusive (siehe Seite 2) einen Besuch des Theaters Ta Fantastika, • Reise im modernen Fernreisebus einem bekannten Schwarzlicht Theater • 3 x Übernachtungen im in Prag. 4-Sterne Hotel 3. Tag: Prag • 3 x Frühstücksbuffet im Hotel Heute bieten wir Ihnen gegen Aufpreis • 1 x geführter Stadtrundgang eine kleine Rundfahrt durch das »Neue Prag« zum Prager Burgberg. Hier, in Termine & Preise den Mauern des alles überragenden pro Person im DZ EZ Hradschin, sehen Sie: Den berühmten 23.05.-26.05. 4 Tg. 298377,Veitsdom mit Domschatz, den »Hrad22.08.-25.08. 4 Tg. 289,- 367,schiner Platz mit Mariensäule«, den EDV: 1275 Präsidentenpalast, den Königspalast mit »Wladislav-Saal« und die St.-GeExtras: orgs-Basilika. Einen Bummel durch das Stadtführung verträumte »Alchimistengässchen« dür„Neues Prag“ 19,- Euro fen Sie nicht verpassen. Den krönenden Schlusspunkt setzt die herrliche Rundsicht von der alten Schloss-Stiege auf Wichtige Info: die Türme der 113 Prager Kirchen, die Eintritte nicht im Leistungsblock der Stadt den Beinamen »Die Hundererwähnt, sind vor Ort zahlbar! türmige« gaben. Anschließend Zeit zur freien Verfügung.

zwei Ausflüge inklusive

Westeuropa

Entdecken Sie die „hunderttürmige Moldaumetropole! Ein Juwel unter den Hauptstädten Europas – voller Geschichte und Geschichten. Den Beinamen »Goldene Stadt« trägt Prag wegen seinen prachtvollen Häusern, Kirchen und Monumentalbauten. Kein Wunder, denn nirgendwo auf der Welt ist ein historischer Stadtkern in derartiger Vollständigkeit erhalten geblieben.

REISE

Musikreisen/ ProKultur

zentrales 4-Sterne Dorint Hotel

5 Tage ab 339,-

Urlaubs-/ Kurreisen

ab 289,-

Rübezahls Reich – das Riesengebirge

Termine & Preise pro Person im DZ EZ 17.05.-21.05. 5 Tg. 339,- 379,12.07.-16.07. 5 Tg. 339,- 379,06.09.-10.09. 5 Tg. 339,- 379,EDV: 1276 Extras Geführter Ausflug Felsenregion Adersbach inkl. Eintrit 24,- Euro

Schiff/Flug

REISE

4 Tage

Geführter Ausflug in die Felsenregion Adersbach 18,- Euro Wichtige Info: Eintritte nicht im Leistungsblock erwähnt, sind vor Ort zahlbar!

49

Rad-Aktiv Reisen

Prag – die goldene Stadt


Nord- u. Osteuropa

Marienbad-Wochenende – nur für Frauen REISE

2 Tage ab 169,-

Übernachtung im 4-Sterne Grand Spa Hotel

Der Wellnessbereich des Grand Spa Hotels ist insgesamt 2.500 qm groß und verwöhnt seine Gäste mit Relaxräumen, Hallenund Freibad, Whirlpool, Sauna und Dampfbad. Die Wassertemperatur der Bäder beträgt 28-30 °C. Neben den klassischen Massagen werden z.B. Unterwassermassagen, Kohlendioxidbäder, Moor- und Fangopackungen, Perlbäder und vieles mehr, wie Meditation, Kosmetikbehandlungen angeboten 1.Tag: Anreise-Marienbad Anreise auf der Autobahn vorbei an Nürnberg nach Marienbad. Bei einem geführten Rundgang lernen Sie den bekannten Kurort näher kennen. Der Reichtum an Naturschönheiten und unerschöpflichen Mineralquellen, den die Kurstadt als Wiegengabe bekommen hatte, ist in der Tat außergewöhnlich groß: es entspringen hier annähernd einhundert kalte eisenhaltige kohlensaure Quellen unterschiedlicher chemischer Zusammensetzung, von denen etliche bereits seit dem 16. Jahrhundert bekannt sind. Was die Architektur anbelangt, so sind die meisten Kurhäuser im Neoklassizismus gehalten; als architektonisches Kleinod gilt die Kolonnade aus dem Jahr 1889, die den Namen des russischen Schriftstellers Maxim Gorki trägt. Eine neuzeitliche Dominante der Kolonnade von Mariánské Lázne ist der „Singende Brunnen“ mit seinen beeindruckenden Musik- und Licht-Effekten. Nach dem Zimmerbezug können Sie einen Kaffee mit Kuchen in der Lobby Bar des Hotels genießen. Anschließend bleibt Zeit die Wellnesseinrichtungen des Hotels zu nutzen. Zum Abendessen wird Ihnen ein 6-Gang Menü serviert. 2. Tag: Marienbad- Rückreise Nach einem ausgiebigen Frühstücksbuffet können Sie die Wellnesseinrichtungen des Hotels nutzen. Nach einem leichten Mittagssnack im Hotel beginnt die Rückreise in die Heimatorte. Wichtige Info: Die Anzahl der Einzelzimmer ist begrenzt! Eintritte nicht im Leistungsblock erwähnt, sind vor Ort zahlbar!

50

Ihr Hotel  Das exklusive 4-Sterne-Hotel Falkensteiner Grand Spa Marienbad wurde im Juli 2004 in einem Gebäude mit originalgetreuer Jugendstil-Fassade eröffnet. Es liegt etwas oberhalb der Marienbader Flanier- und Einkaufsmeile. Nach erfolgreicher Renovierung des alten Bestandes und Zubau eines neuen Traktes bietet das Falkensteiner Grand Spa Hotel eine neue Dimension von Wellness-, Gesundheits- und Kururlaub an. Das Hotel wurde mit dem renommierten World Travel Award ausgezeichnet – ein weltweit verliehener Preis für außergewöhnliche touristische Projekte!

Top Leistungen • Reise im modernen Fernreisebus • 1 x Übernachtung mit Frühstücksbuffet • 1 x Welcome Drink • 1 x Kaffee und Kuchen • 1 x festliches 6-Gang Menü • 1 x Mittagssnack am Sonntag • 1 x geführter Ortsspaziergang Marienbad • kostenlose Nutzung der Aquapura mit beheiztem Outdoor und Indoorpool • Bademantel inkusive Badetuch • Kurtaxe • Reisebegleitung Margit Zügel

Spanferkelfest im Egerland REISE

2 Tage ab 184,-

Musikabend inklusive Getränke

Nehmen Sie unsere Einladung ins Nachbarland an und besuchen Sie die Heimat des beliebten Bieres Pilsner Brauart. Genießen Sie einen Bummel im zauberhaften Kurort Karlsbad. Bier und Musik gehören zum Egerland wie der Deckel auf den Topf. 1. Tag: Anreise - Pilsen Fahrt auf der Autobahn vorbei an NürnIhr Hotel  berg nach Pilsen. Nach dem Sie sich Sie übernachten im guten 3-Sterne Hobeim Mittagessen in der Brauereigast- tel im Egerland. Alle Zimmer mit DU/WC, stätte gestärkt haben besichtigen Sie Radio, Telefon und TV ausgestattettet. die Pilsner Brauerei. Hier macht man Sie mit dem einzigartigen HerstellungsverTop Leistungen fahren des Biers Pilsner Urquell bekannt. Während der Besichtigung sehen Sie • Reise im modernen Fernreisebus das Sudhaus, die moderne Abfüllanlage • 1 x Übernachtung im 3-Sterne und den Keller. Am Nachmittag geht die Hotel mit Frühstücksbuffet Fahrt weiter ins Übernachtungshotel • 1 x Spanferkel-Abendessen wo Sie die Zimmer beziehen. Danach im Hotel laden wir Sie zu einem stimmungsvollen • 1 x Böhmischer Musikabend Abend mit Spanferkelessen und Musik inkl. Getränke von 19-22 Uhr ein. (Bier, Wein, alkoholfreie Getränke 19:00-22:00 Uhr) 2. Tag: Karlsbad-Rückreise • 1 x Mittagessen in der Pilsner Die Heimreise führt über Karlovy Vary/ Brauerei Karlsbad. Es ist die größte und bekann• 1 x Besichtigung Pilsner teste Kurstadt der Tschechischen RepuBrauerei blik. Zu der internationalen Berühmtheit • 1 x geführten Stadtrundgang in der Kurstadt trugen außer der Kur noch Karlsbad einige Karlsbader Produkte bei. Beim • Besichtigung Becherovka-Fabrik Aussprechen der Wörter Becherovka, in Karlsbad Moser oder Thun kommt vielen Leuten gerade Karlsbad zuerst in Gedanken. Termine & Preise Nicht weniger bekannt und beliebt sind pro Person im DZ EZ auch die traditionellen Kuroblaten. Bei 29.06.-30.06. 2 Tg. 184,- 199,einem Aufenthalt in dem berühmten 21.09.-22.09. 2 Tg. 184,- 199,Kurort bleibt genügend Zeit zu einem Bummel durch die Kollonaden. Danach EDV: 1278 geht die Fahrt weiter vorbei an Eger und Nürnberg zurück in die Heimatorte.

Termine & Preise pro Person im DZ EZ 13.04.-14.04. 2 Tg. 169,- 215,EDV: 1277

Wichtige Info: Eintritte nicht im Leistungsblock erwähnt, sind vor Ort zahlbar!


Alpen 4. Tag: Rückreise Nach dem Frühstücksbuffet treten Sie die Heimreise an. Sie fahren vorbei an Györ, Wien und Linz wieder zurück in die Heimatorte.

2. Tag: Budapest Nach dem Frühsück vom Buffet starten Sie mit unserer Reiseleitung zur großen Ihr Hotel  Stadtrundfahrt mit Besichtigungspro- Sie übernachten im guten, zentrumsgramm von Buda und Pest, Fischerbas- nahen 4-Sterne Hote mit modernem tei, Burgviertel, Gellertberg, Heldenplatz Komfort. usw. Zum Mittag kommen Sie in die Top Leistungen Markthalle, haben dort Freizeit zum Bummeln und die Möglichkeit einige • Transfer inklusive (siehe Seite 2) Spezialitäten zu kosten. Am Nachmit• Reise im modernen Fernreisebus tag Bummel durch die Fußgängerzone. • 3 x ÜN mit Frühstücksbuffet Freizeit in der Stadt für Shopping und • 1 x große Stadtrundfahrt in eigene Erkundungen Budapest ca. 5 Stunden • Besichtigung der Grossmarkt3. Tag: Donauknie – Budapest halle Heute unternehmen Sie einen Tages• Ausflug ins Donauknie aussflug ins Donaknie. Ein Hauch von • Pusztaprogramm (Lipizaner Nostalgie weht durch das kleine StädtGestüt ) mit Reitervorführung, chen Szentendre mit der liebevoll reKutschenfahrt, Reiten und einem staurierten Altstadt. Das an der Donau reichlichen Bauernmittagessen gelegene Künstlerstädtchen zeichnet mit Gulaschparty sich durch seine einzigartige mediter• Reiseleitung am zweiten und rane Stimmung aus. Nach kurzer Fahrt dritten Tag entlang der Donau erreichen Sie schließlich Esztergom. Esztergom ist eine der ältesten Städte Ungarns. Hier wurde der Legende nach der erste ungarische König und Staatsgründer Stephan I. geboren. Gegen Mittag laden wir Sie zu einem schönen Pusztaprogramm (Lipizaner Gestüt ) mit Reitervorführung, Kutschenfahrt und einem reichlichen Bauernmittagessen mit Gulaschparty ein. Gegen 18.00 Uhr sind Sie dann wieder im Hotel in Budapest.

Termine & Preise pro Person im DZ EZ 30.05.-02.06. 4 Tg. 359,- 414,03.10.-06.10. 4 Tg. 359,- 414,EDV: 1279

Wichtige Info: Eintritte nicht im Leistungsblock erwähnt, sind vor Ort zahlbar!

1. Tag: Anreise Anreise zu Ihrem Hotel nach Straznice, das europaweit für sein Folklorefest bekannt ist. Auf dem Weg dorthin geführte Stadtrundfahrt mit Stadtrundgang in Mährens Hauptstadt, Brünn. Nach dem Zimmerbezug begrüßt man Sie nach alter Tradition mit einem kräftigen Sliwowitz und einem Stück landestypischen Hochzeitsbrotes. Abendessen im Hotel. 2. Tag: Weinland, Schlösser und Parks, Kloster Velehrad Nach dem Frühstück steht das zweitgrößte Kloster Tschechiens Velehrad auf dem Programm. Mittagessen im Hotel. Am Nachmittag beginnt unser Ausflug zum schönsten Schloss Tschechiens, Schloss Lednice (Eisgrub), von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt. Sie besichtigen dieses einzigartige Schloss, die ehemalige Sommerresidenz der Lichtensteiner. Die Parkanlage, Paradiesgarten genannt oder auch Garten Europas, wird Sie begeistern. Am Abend erwartet man Sie in Petrov mit seinen 80 historischen Weinkellern aus dem 16. Jahrhundert zu einem romantischen Abendessen mit Weinprobe. 3. Tag: Straznice – Luhacovice Nach dem reichhaltigen Frühstück lernen Sie unter sachkundiger Führung Ihren Urlaubsort, die Stadt Straznice kennen. Auch ein Besuch im Freilichtmuseum steht auf dem Programm. Mittagessen im Hotel. Am Nachmittag besuchen Sie den ältesten Kurort Mährens, Luhacovice. Auf dem Gebiet von Luhacovice befinden sich 16 Arten von Mineralwasserquellen und eine Schwefelquelle. Am Abend geht es hoch her! Freuen Sie sich auf ein zünftiges Spanferkelessen, mährische Spezialitäten und dazu viel Bier, Wein und beste Folklore mit einer feurigen Cimbal-Musikgruppe.

4. Tag: Rückreise Nach einem wunderschönen Kurzurlaub beginnt die Heimreise. Ihr Hotel  Sie wohnen im 3-Sterne-Hotel in Straznice. Alle Zimmer verfügen über Bad oder DU/WC.

Top Leistungen • • • • • • • • • • •

Transfer inklusive (siehe Seite 2) Reise im modernen Fernreisebus 3 x Übernachtung 3 x Frühstücksbuffet 1 x Abendessen als 3-GangMenü Getränke All-Inclusive im Hotel,18:00 – 23:00 Uhr (Bier, Hauswein, Softgetränke) 2 x Mittagessen als 3-GangMenü im Hotel 1 x Mährischer Abend mit Spanferkelessen und Cimbalmusik im Hotel 1 x romantisches Abendessen im historischen Weinkeller mit Weinprobe 1 x Stadtführung in Brünn 1 x Begrüßungsgetränk

Nord u. Osteuropa

Genießen Sie die Gastfreundschaft Ihrer Gastgeber im Herzen des Weinbaugebietes und entdecken Sie von hier aus Schloss Lednice, Kloster Velehrad und den Kurort Luhacovice.

Mittelmeer

Deutschland 1. Tag: Anreise Fahrt auf der Autobahn vorbei an Wien nach Budapest. Zimmerbezug im 4-Sterne Hotel in Budapest.

Super Programm, Getränke inklusive

Westeuropa

Die malerische Lage zu beiden Seiten der Donau, die Kunstdenkmäler und historischen Bauten, die guten touristischen Einrichtungen, aber auch die typische Atmosphäre machen Budapest zu jeder Jahreszeit zu einem Anziehungspunkt. Heute ist die moderne Großstadt mit ihrem pulsierenden Leben das politische, wirtschaftliche, wissenschaftliche und kulturelle Zentrum Ungarns.

REISE

Musikreisen/ ProKultur

Ausflug ins Donauknie inklusive Mittagessen

4 Tage ab 389,-

Urlaubs-/ Kurreisen

ab 359,-

Südmähren All inklusive

Termine & Preise pro Person im DZ EZ 11.07.-14.07. 4 Tg. 389,- 389,19.09.-22.09. 4 Tg. 389,- 389,EDV: 1280

Wichtige Info: Eintritte nicht im Leistungsblock erwähnt, sind vor Ort zahlbar!

51

Schiff/Flug

REISE

4 Tage

Rad-Aktiv Reisen

Budapest – Perle der Donau


Nord- u. Osteuropa

Breslau – das Venedig Polens REISE

5 Tage ab 479,-

zentrales 4-Sterne Hotel in Breslau

Breslau liegt am Fuße des Sudetengebirges, zwischen den Nebenflüssen und Kanälen der Oder gebaut. Einzigartig sind die 12 Inseln und 112 Brücken der Stadt. 1. Tag: Anreise Fahrt nach Breslau. 2. Tag: Breslau Nach dem Frühstück erwartet Sie bereits der Stadtführer, um Ihnen Breslau zu zeigen. Ausgangspunkt der Besichtigung ist der schönste Platz der Stadt, der Marktplatz Rynek. Die Museen, Restaurants und Cafés sind umsäumt von historischen Bauten. Das herrliche Rathaus, schon 700 Jahre lang das Wahrzeichen der Stadt, wurde seit Baubeginn stetig erweitert. Nach einem ereignisreichen Tag geht es zurück zum Hotel, wo bereits das Abendessen auf Sie wartet. Übernachtung. 3. Tag: Riesengebirge Nach dem Frühstück erwartet Sie der Reiseleiter zu unserem Ausflug ins Riesengebirge. Der Weg führt nach Schweidnitz (Swidnica). Hier besichtigen Sie die größte Holzkirche Europas, die evangelische Friedenskirche, ein UNESCO-Weltkulturerbe. Weiter geht es nach Krummhübel (Karpacz). Ein weiterer Höhepunkt des Tages ist der Besuch der Stabholzkirche Wang in Brückenberg (Karpacz Gorny). Der Ursprung der Kirche findet sich in Südnorwegen im Tal von Valdres, sie wurde per Lastkahn nach Brückenberg gebracht. Fahrt zurück zum Hotel. Abendessen und Übernachtung. 4. Tag: Oppeln Nach dem Frühstück Treffen mit der Reiseleitung und Fahrt nach Oppeln (Opole). Besondere Aufmerksamkeit gebührt der Altstadt mit ihren zahlreichen Häusern im Rokoko- und Barockstil. Sie sehen interessante Denkmäler wie den Turm des Piastenschlosses, den Hl. Kreuz-Dom, das Rathaus, die Franziskanerkirche mit Kloster, die Kirche »auf dem Hügel« und vieles mehr.

52

5. Tag: Heimreise Nach dem Frühstück treten Sie mit vielen neuen Eindrücken die Heimreise an. Ihr Hotel  Das moderne 4-Sterne-Hotel Scandic Wroclaw liegt im Herzen des Geschäftszentrums von Breslau, nur wenige Minuten von der Altstadt entfernt.

Top Leistungen • Transfer inklusive (siehe Seite 2) • Reise im modernen Fernreisebus • 4 x Übernachtung im 4-Sterne Hotel in Breslau • 4 x Frühstücksbuffet • 4 x Abendessen als 3-Gang-Menü • halbtägige Stadtführung in Breslau (ohne Eintritte) • ganztägige Reiseleitung Ausflug Riesengebirge • Eintritt Stabkirche Wang • Eintritt Friedenskirche in Schweidnitz • Stadtführung Oppeln (ohne Eintritte) Termine & Preise

Weinlesefest am Plattensee REISE

4 Tage ab 349,-

stimmungsvolles Folkloreprogramm

Der Plattensee ist ohne Zweifel einer der schönsten Seen in Europa. Mit rund 200 Kilomter Uferlinie ist er zugleich der größte See Mitteleuropas. Der Weinanbau hat in Ungarn und natürlich auch am Plattensee eine ganz besonders lange Tradition, die über 2000 Jahre zurück reicht. Der erste Wein wurde hier bereits von den Kelten im dritten Jahrhundert vor Christus angebaut. Die gesamte Plattenseeregion bietet verschiedene Heilfaktoren. Das ausgeglichene Klima, die schöne Landschaft und die saubere, staubfreie Luft steigern spürbar das Wohlbefinden. 1.Tag: Anreise-Plattensee Anreise über Wien - Györ an den Plattensee. Abendessen und Übernachtung. Der Herbst ist die Zeit der Weinlese. Jedes Jahr finden zu diesem Anlass überall am Balaton große Feste statt. Hier kann man die berühmte ungarische Gastfreundschaft und das gute Essen so richtig kennen lernen. Die Temperaturen im Herbst sind mild, es kann sogar vorkommen dass im Oktober noch über 20 Grad gemessen werden. 2.Tag: Budapest Der heutige Tag führt Sie in die ungarische Metropole Budapest. Unter fachkundiger Leitung lernen Sie die „Perle der Donau“ kennen, welche sich zu beiden Seiten der Donau erstreckt. Schmale Gassen, prachtvolle Barockhäuser, Parlament, Staatsoper, das verträumte Burgviertel, die gotische Mathiaskirche, die berühmte Fischerbastei mit herrlichem Blick auf die Donau. Anschließend Zeit zur freien Verfügung und später Rückfahrt an den See und Abendessen.

pro Person im DZ EZ 17.05.-21.05. 5 Tg. 479,- 579,21.08.-25.08. 5 Tg. 479,- 579,EDV: 1281

3.Tag: Weinlesefest Den heutigen Tag verbringen Sie beim Weinlesefest. Weinlese, Mostpresse, Mostprobe, ein leckeres 3-Gang-Menü am Mittag inkl. Getränken, sowie ein Folkloreprogramm mit Zigeunermusik lassen keine Langeweile aufkommen.

Wichtige Info: Eintritte nicht im Leistungsblock erwähnt, sind vor Ort zahlbar!

4.Tag: Rückreise Heute heißt es schon wieder Abschied nehmen. Rückfahrt in die Heimat.

Ihr Hotel  Sie übernachten im guten Mittelklassehotel am Plattensee. Alle Zimmer sind mit Bad /WC, Fön, Sat-TV, Telefon, Radio ausgestattet.

Top Leistungen • Transfer inklusive (siehe Seite 2) • Fahrt im modernen Fernreisebus • 3 x Übernachtung und Frühstücksbuffet • 3 x 3-Gang-Abendessen • Ausflug nach Budapest mit Reiseleitung • Teilnahme am Weinlesefest am Nordufer des Plattensees Termine & Preise pro Person im DZ EZ 10.10.-13.10. 4 Tg. 349,- 399,EDV: 1282

Wichtige Info: Eintritte nicht im Leistungsblock erwähnt, sind vor Ort zahlbar!


Alpen 5. Tag: Saariselkä – Honningsvag Sie passieren die Grenze bei Karigasniemi. In Karasjok lohnt der Besuch des Sampi Parks. Hier wird das Volk der Samen, Ihre Kultur, Lebensweise, Mythologie auf eine 3. Tag: Helsinki – Oulu lebendige Weise dargestellt (Eintritt nicht Nach dem Frühstücksbuffet an Bord erinklusive). Schließlich erreichen Sie Honreich Sie gegen 07.30 Uhr Helsinki. Sie ningsvåg. Nach dem Abendessen Ausflug verlassen Helsinki und gelangen zunächst zum Nordkap. Welch ein Erlebnis, auf dem nach Lathi. Die Reise führt weiter durch wohl berühmtesten Felsplateau Europas das mittelfinnische Seengebiet. Vorbei an zu stehen! einer herrlichen Schärenwelt erreichen Sie schließlich Oulu, Handelsdrehscheibe und 6. Tag: Honningsvåg – Storslett Tor zum Lappland, die letzte Haltestelle – Fjordlandschaft – Kvænangsfjell vor der großen Wildnis. Auf der Weiterfahrt entlang einer wildzerklüfteten Küste entdecken Sie ein Bil4. Tag: Oulu – Saariselkä derbuch-Panorama mit tiefblauen Fjorden Sie durchfahren das Reich der Mitterund schneebedeckten Bergen. Über Alta, nachtssonne und der Rentiere. Nördlich der Handelsstadt der Lappen, gelangen Sie zum Ziel des heutigen Tages, Kvænangsfjell. 7. Tag: Storslett – Lofoten (Svolvær) Sie erreichen Bjerkvik und bald beginnt das Inselhüpfen auf den Vesteralen. Gegen Aufpreis können Sie eine eindrucksvolle und unvergessliche Passage mit einem Postschiff der Hurtigruten von Stokmarknes nach Svolvær unternehmen (Aufpreis 49,- Euro). Ihr Bus fährt weiter nach Svolvær und schließlich zu Ihrem Hotel auf den Lofoten.

9. Tag: Lofoten – Mo i Rana Am Vormittag fahren Sie mit einer Fähre von Lodingen nach Bugnes, um das Festland bei Skutvik zu erreichen. Sie passieren bei Lønsdal ein weiteres Mal den Polarkreis. Nachdem Sie den Fluss Rana passiert haben, ist es nicht mehr weit bis in die lebhafte Handelsstadt Mo i Rana. 10. Tag: Mo i Rana – Trondheim Heute führt Sie die Strecke zu nächst über Trofors in das Namdal, das die Grenze zwischen den Provinzen Nordland und Nord-Trøndelag bildet. Über die Lachsfangmetropole Grong erreichen Sie den Snåsasee. Weiter in südlicher Richtung entlang des Trondheimfjordes in die Krönungsstadt Trondheim, wo Sie Ihr zentral gelegenes Hotel beziehen. 11. Tag: Gudbrandstal – Oslo Ihre Fahrtroute folgt dem uralten „Königsweg“ über das Dovrefjell und durch eine herrliche Gebirgslandschaft nach Dombås. Weiter durch das traditionsreiche Gudbrandsdal, über die Olympiastadt Lillehammer erreichen Sie Oslo. 12.Tag: Oslo Ein Stadtführer zeigt Ihnen einige der vielen Sehenswürdigkeiten, die den Reiz der norwegischen Hauptstadt ausmacht. Anschließend Einschiffung auf ein Fährschiff der COLOR Line, das gegen 14.00 Uhr zur Nachtüberfahrt nach Kiel in See sticht. Genießen Sie alle Annehmlichkeiten an Bord der Luxusfähre.

13.Tag: Kiel – Heimreise Nach dem reichhaltigen Frühstücksbuffet legt das Schiff gegen 10.00 Uhr in Kiel an. Anschließend Rückreise. Ihr Hotel /  Sie übernachten in guten bis sehr guten Mittelklassehoels mit modernem Komfort.

Top Leistungen • Transfer inklusive (siehe Seite 2) • Reise im 5-Sterne SuperClass 2+1 • Fährüberfahrten in 2-Bett-Innenkabinen mit DU/WC Travemünde – Heslinki mit Finnlines und Oslo – Kiel mit COLOR Line • 3 x Frühstücksbuffet an Bord • 1 x Abendessen in Travemünde • 9 x Ü/HP in Hotels der Kategorie gute bis sehr guten Mittelklasse • Eintritt Nordkaphalle • Nordkap-Diplom • Innernorwegische Fährpassagen • Stadtrundfahrt in Oslo • Besichtigungen lt. Reiseverlauf • Reisebegleitung Termine & Preise pro Person im DZ EZ 08.06.-20.06. 13Tg. 2.455,- 2.913,10.07.-22.07. 13Tg. 2.455,- 2.913,Frühbucherermäßigung 120,- 120,bis zum 31.01.2013 EDV: 1283 Extras: Einzelkabine innen 219,- Euro 2-Bett-Außenkabine 69,- Euro 2 x Abendessen an Bord 69,- Euro Schifffahrt Hurtigruten 58,- Euro Rundfahrt Lofoten 29,- Euro Wichtige Info: Eintritte nicht im Leistungsblock erwähnt, sind vor Ort zahlbar!

53

Nord u. Osteuropa

8. Tag: Lofoten Dieser Tag steht Ihnen auf den Lofoten zur freien Verfügung, oder Sie unternehmen eine Rundfahrt auf den Lofoten (Zusatzkosten). Die Inselberge weit über dem Polarkreis sind vom Festland gesehen eine imposante Wand aus zerklüfteten Gipfeln, die steil aus dem Meer aufragen: die berühmte Lofotenmauer.

Mittelmeer

Deutschland 2. Tag: Fährpassage – Auf See Lassen Sie sich während Ihres Reisetages auf der Ostsee die frische Meeresbrise um die Nase wehen und genießen Sie während des Kreuzfahrttages die Annehmlichkeiten des Lebens an Bord.

von Rovaniemi passieren Sie den Polarkreis. Die Reise führt nun durch einen Teil der finnischen Tundra mit ihren typischen Moosen und Flechten. Durch die weitgehend menschenleeren Gebiete, deren Größe und karge Schönheit beeindrucken, erreichen Sie Saariselkä.

Westeuropa

1. Tag: Anreise Travemünde Fahrt nach Travemünde. In einem Restaurant haben wir ein Abendessen für Sie reserviert. Gegen 22.00 Uhr Einschiffung auf die Fähre der Finnlines.

Musikreisen/ ProKultur

Erleben sie den Zauber der nicht untergehenden Mitternachtssonne zur schönsten Zeit des Jahres! Durch die seen- und waldreiche Landschaft Finnlands, überqueren sie schließlich den Polarkreis. Rentierherden begleiten sie auf ihrem Weg durch die Tundra zum Felsplateau des Nordkaps, wo sie den herrlichen Ausblick über das weite Eismeer genießen. Die mystisch anmutenden Lofoten, die modernen norwegischen Städte Trondheim und Oslo werden sie auf dieser wunderschönen Reise begeistern.

Urlaubs-/ Kurreisen

Reise im 5-Sterne Luxus Bus 2+1

Schiff/Flug

REISE

13 Tage ab 2.325,-

Rad-Aktiv Reisen

Traumreise zum Nordkap – Zauberwelt der Lofoten


Nord- u. Osteuropa

Traumwelt der Norwegischen Fjorde REISE

8 Tage ab 1.345,-

Fahrt auf dem Trollstig zum Geirangerfjord

Bergen und Oslo – Fahrt entlang des Mjøsa-Sees – Passstraße zum Geirangerfjord – Fährfahrten in den Fjorden Von den eisgekrönten Gipfeln der norwegischen Fjordlandschaften bis zum sonnendurchfluteten Jütland -hier offenbart sich die ganze Vielfalt der Natur. Die Serpentinen des Trollstiges an den Geirangerfjord lassen so manchen die Luft anhalten! Der König der Fjorde liegt ebenso auf Ihrer Route wie die alte Hansestadt Bergen mit Ihren bunten Holzhäusern und dem Fischmarkt am Hafen. 1. Tag: Anreise Kiel – Fährpassage Über die Autobahn – Kassel – Hannover – Hamburg fahren Sie nach Kiel. Einschiffung gegen 17:30 Uhr auf ein modernes Fährschiff der Stena-Line. Abfahrt des Schiffes um ca. 19:30 Uhr in Richtung Göteborg. Genießen Sie die Überfahrt. Übernachtung an Bord. 2. Tag: Göteborg – Oslo – Hamar Frühstücksbuffet an Bord. Gegen 09:00 Uhr erreichen Sie Ihren Zielhafen Göteborg. Ausschiffung. Göteborg, die zweitgrößte Stadt Schwedens, wurde nach holländischem Vorbild mit Kanälen, Brücken und Speicherhäusern angelegt. Anschließend fahren Sie entlang dem Küstenstreifen Bästküsten, vorbei an Uddevalla und Hällevardsholu, bis zur norwegischen Grenze. Ca. 3-stündige Stadtführung in Oslo. Erleben Sie die grüne Metropole, ihre Kulturzeugnisse wie Festung Akershus, Rathaus, Königliches Schloss oder Frognerpark mit der Vigeland-Anlage. Weiterfahrt zum Mjøsa-See, Norwegens größtem Binnensee. Schließlich erreichen Sie Hamar. Zimmerbezug und Abendessen.

54

Gletscher des europäischen Festlandes, nach Fjærland. Hier befindet sich das 3. Tag: Hamar – Geiranger Gletschermuseum, welches das ZusamAm Westufer des Mjøsa-Sees entlang ge- menspiel von Natur und Mensch zeigt. langen Sie über die Brücke nach Lilleham- Während einer Führung Besichtigung des mer. Hier beginnt das sagenumwobene Museums. Weiter geht es durch den FjærGudbrandstal, welches sich bis Dombås landstunnel bis an den Sognefjord. Übererstreckt. Weiterreise in den bekannten nachtung mit Halbpension am Sogndal. Wintersportort Bjorli. Der Lachsfluss 5. Tag: Sognefjord – Bergen Rauma geleitet Sie nach Åndalsnes. Und Fahrt entlang des Sognefjordes bis nach dann: der Trollstig, die Hexensteige, eine Hella. Hier begeben Sie sich auf die Fjord800 m hohe Felswand, bezwungen von fähre, die Sie auf die andere Seite, nach einer kühn trassierten Serpentinenstraße. Vangsnes, bringt. Vorbei am landschaftSie passieren die schönen Wasserfällen lich sehr schönen Vikafjell, Voss und Dale Stigfossen und Tverrdalsfossen hinauf kommen Sie nach Bergen. Stadtführung zum Rasthaus Trollstigheimen. Von Linge in Bergen. Erleben Sie den Fischmarkt, aus setzen Sie mit der Fjordfähre nach das alte Kaufmannsviertel Bryggen, die Eidsdal über. Über den szenisch phanFestung Bergenhus und die malerische tastischen „Adlerweg“, mit seiner atemAltstadt rings um den Hafen. Übernachberaubenden Aussicht, erreichen Sie den tung in Bergen. weltbekannten Geirangerfjord. 6. Tag: Bergen – Fährpassage 4. Tag: Geiranger – Sognefjord Am Vormittag Möglichkeit zur Fahrt mit Nach dem Frühstück begeben Sie sich der Fløybahn, auf deren Gipfelstation Sie auf die Fjordfähre, die Sie durch eine ein faszinierender Ausblick über die Stadt der schönsten Fjordlandschaften Euro- erwartet. Um ca. 12:00 Uhr Einschiffung pas bringt. Sie sehen Wasserfälle, die in Bergen auf eine Fähre der Fjord-Line von mehreren hundert Meter hohen nach Dänemark. Das Schiff legt um 13:00 Felskanten Uhr ab. Genießen Sie erholsame Stunherunter ins den an Bord der komfortablen Fähre. Meer stürzen. Übernachtung in 2-Bett-Innenkabinne Die Fähre legt an Bord. in Hellesylt an. 7. Tag: Hirtshals – Hamburg Nach dieser Frühstücksbuffet an Bord. Am frühen eindrucksvolMorgen Ankunft und Ausschiffung in len Fjordfahrt Hirtshals in Dänemark. Von Hanstholm kommen Sie fahren Sie vorbei an Thisted an der gleichdurch das namigen Bucht am Limfjord. Weiter durch Våtedal zum das flache Jütland geht es nach Hamburg. Jølstrasee und Nach Ihrer Ankunft Stadtbesichtung der dann auf der Hansestadt. Zimmerbezug, Abendessen Gletscherstraund Übernachtung im Hotel. ße, zu Fuße des Joste- 8. Tag: Heimreise dalsbreen, Leider neigt sich Ihre Reise dem Ende zu. dem größten Nach dem Frühstück Rückreise.

Ihr Hotel  /  Sie übernachten in Hotels der gehobenen Mittelklasse. Die Zimmer in den Hotels verfügen über eine gute bis sehr gute Ausstattung (in Hamar-Hotel Scandic, in Geieranger-Hotel Geieranger, in SogndalBest Western Laegreid, in Bergen-Hotel Scandic Bergen City (oder gleichertige Hotels)

Top Leistungen • Transfer inklusive (siehe Seite 2) • Reise im modernen Fernreisebus • Fährüberfahrt in 2-Bett-Innenkabine mit DU/WC Kiel – Göteborg mit Stena Line Bergen – Hirtshals mit Fjord Line • 2 x Frühstücksbuffet an Bord • Innernorwegische Fährpassagen: Linge – Eidsdal, Geiranger – Hellesylt, Hella – Vangsnes • 5 x Übernachtung/Halbpension in Hotels der guten bis sehr guten Mittelklasse • Stadtführung Oslo • Stadtführung Bergen • Eintritt Gletschermuseum • Besichtigungen lt. Reiseverlauf • Reisebegleitung Termine & Preise pro Person im DZ EZ 09.08.-16.08. 8 Tg. 1.435,- 1.650,Frühbucherermäßigung 90,- 90,bis zum 31.01.2013 EDV: 1284 Extras: Einzelkabine Innen 115,- Euro 2-Bett-Außenkabine 53,- Euro 2 x Abendessen an Bord 93,- Euro Wichtige Info: Eintritte nicht im Leistungsblock erwähnt, sind vor Ort zahlbar!


Alpen 8. Tag: Stockholm – Trelleborg – Fähre Während Sie Ihr Frühstück genießen, läuft das Schiff durch eine faszinierende Schärenwelt in den Fährhafen von Stockholm, dem „Venedig des Nordens“ ein. Anschließend fahren Sie durch eine der seenreichsten Landschaften Schwedens nach Trelleborg, wo Sie auf ein Fährschiff der TT-Line zur Überfahrt nach Travemünde gehen. Genießen Sie die Annehmlichkeiten an Bord eines modernen Fährschiffes. Übernachtung an Bord. 9. Tag: Travemünde Nach dem Frühstücksbuffet an Bord legt das Schiff in Travemünde an. Anschließend Heimreise. Ihre Hotels  /  Fünf Nächte in zentral gelegenen 4Sterne Hotels und eine Nacht im guten 3-Sterne Mittelklassehotel in den Masuren. Eine Übernachtung haben Sie auf dem modernen Fährschiff der Tallink Silja Line von Tallinn nach Stockholm und eine Übernachtung auf dem modernen Fährschiff der TT-Line von Trelleborg nach Travemünde.

Top Leistungen • Transfer inklusive (siehe Seite 2) • Reise im modernen Fernreisebus • 2 x ÜN / Frühstücksbuffet in 2Bett Innenkabinen mit Du/WC • 6 x Übernachtung/Halbpension in guten ***Mittelklassehotels • 2 x Fährüberfahrten: KlaipedaNeringa und zurück • Reiseleitung ab Grenze Polen/Baltikum bis Fähranleger Tallinn • Stadtführungen in Vilnius, Klaipeda, Riga, Tallinn • Besichtigung Berg der Kreuze • Ausflug zur Kurischen Nehrung mit Besichtigung Nidden, Wanderdünen & Hexenberg • Gebühren für die Kurische Nehrung

Mittelmeer

Deutschland 7. Tag: Tallinn – Fähre Die estnische Hauptstadt Tallinn (ehemals Reval) ist zu Recht als das politische, wirtschaftliche und kulturelle Zentrum des nördlichsten Staates im Baltikum bekannt geworden. Folgerichtig wurde die Stadt für 2011 zur Europäischen Kulturhauptstadt ernannt. Freuen Sie sich auf eine Stadtführung in Tallinn. Erleben Sie die mittelalterliche Altstadt mit der Ober- und Unterstadt, seinen kleinen Gassen, den Dom und vieles mehr. Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung. Abends Einschiffen und Überfahrt nach Stockholm. Übernachtung in der gebuchten Kabine.

Termine & Preise pro Person im DZ EZ 05.07.-13.07. 9 Tg. 949,- 1.079,Frühbucherermäßigung 55,55,bis zum 28.02.2013 EDV: 1285 Extras: 2 x ÜN in 2-Bett Außenkabinen

50,- Euro

1 x Abendessen Tallink

28,- Euro

1 x Abendessen TT-Line inkl. Getränke

29,- Euro

Wichtige Info: Eintritte nicht im Leistungsblock erwähnt, sind vor Ort zahlbar!

55

Urlaubs-/ Kurreisen

5. Tag: Klaipeda – Kurische Nehrung – Riga Mit dem Schiff setzen Sie auf die Kurische Nehrung über. Die litauisch-russische Staatsgrenze verläuft genau in der Mitte der Kurischen Nehrung. Erleben Sie diesen einmaligen Landstrich mit den größten Wanderdünen Europas, den Hexenberg mit den Holzschnitzereien, das 2. Tag: Posen – Masuren Thomas Mann Haus und das schöne Dorf Nach dem Frühstück verlassen Sie Posen Nidden. Nachmittags fahren Sie wieder und fahren in Richtung Masuren, dem mit dem Schiff zurück nach Klaipeda. Die südlichsten Teil des ehemaligen OstpreuReise führt Sie weiter nach Riga. Auf dem ßen. Die „Grüne Lunge Polens“, eine Weg besichtigen Sie noch den Berg der Region im Nordosten Polens steht unter Kreuze. In Riga übernachten Sie. besonderem Schutz. Die Landschaft wird von über 3.000 Seen, die zum Teil durch 6.Tag: Riga – Pärnu – Tallinn Flüsse und Kanäle miteinander verbunErleben Sie bei einer Stadtführung Riga. den sind, geprägt. Übernachtung in den Entdecken Sie die imposante Altstadt, den Masuren. Dom mit seiner weltberühmten Orgel, die Petrus-Kirche, das Schloss aus dem 14. 3. Tag: Masuren – Vilnius Nach dem Frühstück fahren Sie über die Jahrhundert und die Markthallen. Das polnisch/litauische Grenze nach Vilnius. Schwarzhäupterhaus auf dem RathausAuf dem Weg haben Sie die die Möglich- platz ist ein prächtiges Gildehaus mit keit, die Wasserburg Trakai zu besichtigen. schmuckvoller Fassade. Im 2. Weltkrieg Die Wasserburg gehört zu den schönsten schwer zerstört, wurde die Ruine 1948 Burgen Europas. Anschließend fahren Sie abgerissen. Nach der neu erworbenen Unabhängigkeit Lettlands wurde es in weiter nach Vilnius. Rekordzeit wieder aufgebaut als wiederhergestelltes Wahrzeichen der Stadt und seiner Bürger. Anschließend fahren Sie über Pärnu, mit kurzem Stopp, nach Tallinn. Übernachtung in Tallinn.

Schiff/Flug

1. Tag: Anreise Posen Anreise über die deutsch/polnische Grenze nach Posen, wo Sie schon zum Abendessen erwartet werden. Posen liegt im westlichen Teil Polens an der Warthe und ist die historische Hauptstadt der Provinz Großpolen und der gleichnamigen Woiwodschaft. In Posen übernachten Sie.

Nord u. Osteuropa

Entdecken Sie mit uns Landstriche von bezaubernder Schönheit und unberührte Natur, kilometerlange Sandstrände und malerische Inseln. Sie lernen die aufwendig restaurierten Hauptstädte der Baltischen Länder kennen. Das barocke Vilnius, die Jugendstilmetropole Riga und das mittelalterliche Tallinn werden Sie begeistern. Einzigartig ist die Kurische Nehrung mit weiten Kiefernwäldern, einem scheinbar endlosen weißen Sandstrand und der berühmten Hohen Düne.

Westeuropa

Ausflug auf die Kurische Nehrung

Rad-Aktiv Reisen

REISE

9 Tage ab 894,-

Musikreisen/ ProKultur

Rund um die Ostsee – das pure Baltikum und die Kurische Nehrung


Westeuropa

Elsass mit Leib und Seele REISE

3 Tage ab 279,-

Getränke zum Abendessen inklusive

Erleben Sie die hübschen Winkel der mittelalterlichen Städtchen und kleinen Weinorte, den landschaftlichen Reiz der elsässischen Weinstraße, die imposanten, grünen Vogesen und freuen Sie sich auf einen »reich gedeckten Tisch«, wo Freunde des Essens und erlesener Weine auf ihre Kosten kommen. 1. Tag: Anreise Fahrt vorbei am Kaiserstuhl nach Breisach und Colmar. Stadtrundgang unter kundiger Leitung. Aufenthalt und Fahrt ins Übernachtungshotel. 2. Tag: Elsass – Vogesenrundfahrt Heute unternehmen Sie eine ElsassVogesenrundfahrt über Le Markstein – Grand Ballon – Hartmannsweiler Kopf – Le Hohneck – Col de la Schlucht – Munster – Orbey – Kaysersberg. Unterwegs in den Vogesen Einkehr bei einem Bergbauern-Gasthof mit deftiger Vesper und Rotwein. Nachmittags besuchen Sie einen elsässischen Weinkeller mit Besichtigung und Weinprobe. Nach der Rückkehr am Abend serviert Ihnen der Küchenchef Ihres Hotels ein elsässisches Menue. 3. Tag: Elsässische Weinstraße – Heimreise Nach dem Frühstück fahren Sie auf der elsässischen Weinstraße durch malerische Dörfer entlang der Weinhänge nach Riquewihr, ein sehr gut erhaltenes mittelalterliches Städtchen, umgeben von einer Ringmauer und vielen interessanten Häusern und Türmen. Weiter geht die Fahrt vorbei an der mächtigen

Hochkönigsburg nach Straßburg. Mit tagspause und Gelegenheit zu einem Stadtbummel. Sie haben auch die Möglichkeit eine romantische Bootsfahrt auf der Ill zu unternehmen. Am Nachmittag Heimreise zu den Ausgangsorten. Ihr Hotel  Sie überachten im Hotel de L`Ange in Guebwiller. (oder gleichwertigem Hotel). Das familiengeführte 3-Sterne Hotel bietet Ihnen moderne Gästezimmer, die mit jeglichem Komfort ausgestattet sind und für eine freundliche Atmosphäre sorgen.

Top Leistungen • • • • •

• • • •

Reise im modernen Fernreisebus 2 x ÜN im 3-Sterne Hotel 2 x Frühstücksbuffet 2 x 3-Gang-Menue freie Getränke zum Abendessen im Hotel (¼ Liter Wein oder ½ Liter Bier, ¼ Liter Wasser und einen Kaffee pro Essen) 1 x Stadtführung in Colmar 1 x Elsass-Vogesenrundfahrt mit Reiseleitung 1 x Einkehr bei einem Bergbauern-Gasthof mit deftiger Vesper und Rotwein 1 x Besichtigung eines elsässischen Weinkellers mit Weinprobe

Termine & Preise pro Person im DZ EZ 20.09.-22.09. 3 Tg. 297,- 319,Frühbucherermäßigung 18,- 18,bis zum 28.02.2013 EDV: 1286 Wichtige Info: Eintritte nicht im Leistungsblock erwähnt, sind vor Ort zahlbar!

56

Brüssel malerisches Flandern REISE

3 Tage ab 259,-

zentrales 4-Sterne Hilton Hotel

Flandern bezeichnet den nördlichen Teil Belgiens mit seinen niederländischsprachigen Flamen. Die wunderschönen Kunststädte Antwerpen, Brügge, Brüssel, Gent, Leuven und Mechelen sind Dank der geringen räumlichen Distanz schnell mit dem Bus zu erreichen und somit ideale Ziele. Zudem ist die Region für ihre Top-Gastronomie bekannt. Ob Pralinen, Bier, Fritten oder Käse – die Flamen sind Genießer und verwöhnen auch ihre Gäste mit hochwertigen Speisen und Getränken. 1. Tag: Anreise – Brüssel Fahrt nach Brüssel. Ein örtlicher Reiseleiter begleitet Sie bei einer Stadtführung durch die Europäische Hauptstadt. Erleben Sie die Kontraste zwischen dem historischen Grand Place mit den vergoldeten Häuserfassaden und den modernen Bauten im Europaviertel. Nach dem Zimmerbezug steht Ihnen der Abend zur freien Verfügung. 2. Tag: Gent – Brügge Nach dem Frühstück fahren Sie zusammen mit einem Reiseführer nach Gent – eine der reizvollsten Städte Flanderns. Baudenkmäler aus Gotik, Barock und Jugendstil prägen das Stadtbild. Weiter geht es zur besterhaltenen mittelalterlichen Stadt Europas: Brügge. Die Innenstadt ist von zahlreichen Grachten, hier Reien genannt, durchzogen. Dies hat Brügge den Beinamen »Venedig des Nordens« eingetragen. Die mittelalterlichen Gebäude machen Brügge zu einem wahren Kleinod der Architektur. Im Jahr 2000 erklärte die UNESCO die gesamte Innenstadt zum Weltkulturerbe. 3. Tag: Antwerpen – Heimreise Bevor Sie die Heimreise antreten, haben Sie die Möglichkeit, Antwerpen während eines geführten Stadtrundgangs kennen zu lernen. Die lebendige Stadt an der Schelde ist eine der üppigsten Kunststädte Europas.

Ihr Hotel  Das 4-Sterne Hotel Hilton Brussels City befindet sich im Herzen der Europäischen Hauptstadt, nahe des eleganten Einkaufsviertels Rue Neuve. Der Große Platz ist in nur 10 Minuten zu Fuß erreichbar. Die klimatisierten Zimmer verfügen alle über Dusche/WC, TV, Telefon und Safe.

Top Leistungen • Transfer inklusive (siehe Seite 2) • Reise im modernen Fernreisebus • 2 x Übernacht mit Frühstücksbuffet • 1 x geführte Stadtrundfahrt in Brüssel • 1 x Ganztagesausflug Gent und Brügge mit örtlichem Reiseleiter Termine & Preise pro Person im DZ EZ 31.05.-02.06. 3 Tg. 279,- 347,Frühbucherermäßigung 20,- 20,bis zum 28.02.2013 EDV: 1287 Extras: Stadtrundgang mit örtlichem Reiseleiter in Antwerpen 19,- Euro

Wichtige Info: Eintritte nicht im Leistungsblock erwähnt, sind vor Ort zahlbar!


Alpen Deutschland 3. Tag: Land´s End – St. Ives Heute erwartet Sie das Bilderbuchland von Rosamunde Pilcher. Sie fahren nach Land’s End, wo der Atlantische Ozean mit seiner ganzen Wucht an die Klippen prallt und am rauhen Granit seine Spuren hinterlässt. Nehmen Sie sich die Zeit und genießen Sie bei einem Spaziergang die beeindruckende Landschaft. Am Nachmittag führt Sie Ihr Weg in den Künstlerort St. Ives. Durch die außergewöhnlichen

• Transfer inklusive (siehe Seite 2) • Fahrt im SuperClass 2+1 • 2 x Ü/HP bei den Zwischenübernachtungen • 4 x Ü/HP im Boringdon Hall Hotel in Plymouth/Plympton • 1 x Ü/HP Holiday Inn in Reading • Eurotunnel Calais – Folkestone • Fährpassage Dover-Calais • Eintritte zu Stonehenge, Tintagel Castle, Lanhydrock House & Garten, Clovelly • halbtägige Führung in Bath (exkl. Eintritt) • halbtägige Stadtrundfahrt London • Reisebegleitung Termine & Preise

Ihre Hotels + Bei den Zwischenübernachtung wohnen Sie in Dover im 3* Best Western Marina Hotel oder gleichwertig. Ihr Standorthotel in Plymouth ist das komfortable, in einem schönen Anwesen mit Park gelegene 3*sup. Schlosshotel Boringdon Hall in Plymouth, in Reading wohnen Sie im 3* Hotel Holiday Inn Reading South.

pro Person im DZ EZ 26.05.-02.06. 8 Tg. 1.245,- 1.483,06.07.-13.07. 8 Tg. 1.265,- 1.503,31.08.-07.09. 8 Tg. 1.265,- 1.503,Frühbucherermäßigung 80,- 80,bis zum 31.01.2013 EDV: 1288 Wichtige Info: Eintritte nicht im Leistungsblock erwähnt, sind vor Ort zahlbar!

57

Musikreisen/ ProKultur

Top Leistungen

Urlaubs-/ Kurreisen

2. Tag: Stonehenge – Dartmoor – Plymouth Auf Ihrer Fahrt nach Plymouth werden Sie die berühmten Steinkreise von Stonehenge kennen lernen. Weiter geht es über Exeter durch den Dartmoor Nationalpark. Diese geheimnisvolle einzigartige Landschaft mit steinernen Brücken und verwitterten Granitfelstürmen war Schauplatz bekannter Filme von Alfred Hitchcock. Weiterreise nach Plymouth/Plypton, die Seefahrerstadt, wo Sie die nächsten 4 Nächte im Schlosshotel Boringdon Hall verweilen werden.

Lichtverhältnisse wirkt St. Ives heute noch 6. Tag: Plymouth – Bath – Reading wie ein Magnet auf Künstler aus aller Nach dem Frühstück fahren Sie auf diWelt. rektem Weg nach Bath. Bath gehört zu den schönsten Städten in England und 4. Tag: Tintagel – Clovelly wurde von der UNESCO in die Liste des Am Vormittag besichtigen Sie das rei- Weltkulturerbes der Menschheit aufgezende, malerische Dorf Clovelly, dessen nommen. Die Stadt hat seine einmalige steile Pflasterstraßen vom Hafen auf die Schönheit der georgianischen Architektur Klippen hinaufführen, mit fröhlich be- zu verdanken. Die Römer begründeten die malten Häusern und Gärten voller bunter Tradition der Stadt als Kurort. Mit einer Blumen. Aussichtspunkte bieten herrliche Temperatur von 46,5° C fließt noch heute Panoramen. Weiter geht es zu dem etwas die heilige Quelle in das offene Badebesüdlich gelegenen Ort Tintagel. Bei einem cken. Anschließend fahren Sie weiter nach Spaziergang durch das Städtchen entde- Reading. Abendessen/Übernachtung. cken Sie das typisch kornische Langhaus „Old Post Office“ aus dem 14. Jahrhun- 7. Tag: Stadtführung London dert. Anschließend besichtigen Sie die Heute haben Sie die Möglichkeit, die sagenumwobene Ruine und legendäre Weltmetropole London zu erkunden. Bei Geburtsstätte von König Arthus, das Tin- einer Stadtrundfahrt, vorbei an Buckingtagel Castle. Rückfahrt nach Plymouth. ham Palace, Trafalgar Square, Houses of Parliament, Big Ben, Tower of London 5. Tag: Polperro – Lanhydrock House werden Sie einen Eindruck von dieser einFischerromantik und Gartenpracht zigartigen Stadt bekommen. Am späten Im malerischen Fischerort Polperro ver- Nachmittag fahren Sie über die Autobahn bringen Sie den heutigen Vormittag. In- nach Dover zur Zwischenübernachtung. teressanter Mittelpunkt dieses autofreien Ortes ist der alte Hafen. Am Nachmittag 8. Tag: Heimreise besichtigen Sie eines der schönsten, his- Durch den Eurotunnel reisen Sie in ca. 35 torischen Country Houses in Cornwall. Minuten mit dem „Le Shuttle“ auf das Eingebettet in eine bewaldete Parkland- französische Festland. Mit vielen zauberschaft mit typisch englischem Garten liegt haften Eindrücken reisen Sie heute zurück Lanhydrock House. in die Heimat.

Schiff/Flug

1. Tag: Anreise Dover Durch Belgien reisen Sie nach Calais. Mit der Fähre überqueren Sie den Ärmelkanal nach Dover. Abendessen und Übernachtung.

Westeuropa

Cornwall ist die beliebteste Ferienregion Großbritanniens. Auf dieser Reise entdecken Sie die unvergleichbar schöne Landschaft mit ihren spektakulären Küstenabschnitten, verträumten Fischerdörfern und Seebädern. Eindrucksvolle Landschaftsbilder begleiten Sie bei Ihrer Fahrt durch das zauberhafte Cornwall, das Land von Rosamunde Pilcher und König Artus. Tagesausflüge in subtropisch anmutende Regionen, sowie auch zu den vergangenen Epochen der Pilgerväter und Normannen, Schmuggler und Tafelritter krönen diese Reise. Aber auch die mächtigen Steinkreise von Stonehenge, die eindrucksvollen Städte Exeter und Bath und natürlich die Metropole London dürfen nicht fehlen.

Mittelmeer

Fahrt im 5-Sterne SuperClass Bus 2+1

Rad-Aktiv Reisen

REISE

8 Tage ab 1.165,-

Nord u. Osteuropa

Cornwall & Südengland


Westeuropa

Normandie-Bretagne REISE

6 Tage ab 589,-

REISE

Ausflug zum Mont Saint-Michel

Diese Reise führt Sie in Frankreichs Norden, mit seinen bizarren Felsklippen und endlosen Sandstränden. Die Maler des Impressionismus ließen sich von der Landschaft und dem Meer inspirieren. Bei St. Michel endet die Normandie und beginnt die Bretagne mit ihren vielfältigen Küstenlandschaften. 1. Tag: Anreise Rouen Über die Autoroute de Normandie reisen Sie nach Rouen, der ersten Residenz der Normannenherzöge. Aufgrund ihrer zahlreichen Museen wurde Rouen mit dem Beinamen Ville de Musee bedacht. 2. Tag: Rouen – Saint-Malo und Umgebung Die Reise führt Sie nach Honfleur, einem reizvollen Hafenort mit unzähligen alten Häusern. Entlang der Côte Fleurie passieren Sie die mondänen Seebäder Trouville und Deauville. An der Halbinsel Cotentin landeten im 2. Weltkrieg die Alliierten. In Bayeux, im Musee de la Reine Mathilde, ist der berühmte Bildteppich aus dem 11. Jh. ausgestellt. Über Saint-Lô und Avranches gelangen Sie in die Bretagne nach Saint-Malo. 3. Tag: Ausflug Saint-Malo /Mont Saint-Michel Für heute empfehlen wir Ihnen die Erkundung Ihres Aufenthaltsorts sowie des berühmten Klosterbergs Mont SaintMichel. Am Vormittag besichtigen Sie zunächst die Altstadt von Saint-Malo. Am Nachmittag besuchen Sie die Abtei Mont Saint-Michel. Das Wahrzeichen der Normandie und Bretagne liegt auf einer Insel und ist nur durch einen Damm mit dem Festland verbunden. 4. Tag: Ganztagesausflug Insel Jersey (fakultativ) Die britische Kanalinsel Jersey ruft! Traumhaft schöne Sandstrände, mittelalterliche Burgen, Herrenhäuser, Ganggräber aus der Steinzeit sind nur einige der Attraktionen, die Ihnen bei Ihrem Ganztagesausflug gezeigt werden können.

58

5. Tag: Saint-Malo – Paris/Umgebung Heute treten Sie die erste Etappe Ihrer Rückreise an, die Sie über Rennes, Le Mans und Chartres nach Paris führt. Stadtführung in Paris und Fahrt zum Hotel. Übernachtung im Raum Paris. 6. Tag: Heimreise Voller neuer Eindrücke treten Sie heute die Heimreise an. Ihr Hotel  Sie übernachten in Hotels der Mittelklasse. Alle Zimmer sind mit DU/WC ausgestattet.

Top Leistungen Transfer inklusive (siehe Seite 2) Reise im modernen Fernreisebus 5 x ÜN mit Frühstücksbuffet 5 x 3- Gang Abendessen Calvadosprobe inkl. Brennereibesichtigung • Ausflug mit Ganztagesführung Saint-Malo/Mont Saint-Michel • Stadtrundfahrt Paris • 1 x Normandie Urkunde • Ortstaxen Termine & Preise • • • • •

pro Person im DZ EZ 01.05.-06.05. 6 Tg. 639,- 779,Frühbucherermäßigung 50,- 50,bis zum 28.02.2013 EDV: 1289 Extras: Ausflug Insel Jersey inkl. Fähre und Inselrundfahrt

Roses – milder Herbst in Katalonien

77,- Euro

Wichtige Info: Eintritte nicht im Leistungsblock erwähnt, sind vor Ort zahlbar!

8 Tage ab 569,-

Getränke zum Abendessen inklusive

Roses ist einer der bekanntesten Ferienorte der Costa Brava. Mit seinem phantastisch ausgebauten Strand und seiner wunderschönen Strandpromenade, die sich Kilometer weit bis über den Vorort St.Margarita hinzieht, bleibt Rosas jedem Urlauber noch Jahre in Erinnerung. 1.Tag: Anreise Fahrt über Mühlhausen – Lyon – Montpellier zur spanischen Grenze – weiter nach Roses an der schönen Costa Brava. Die Stadt Roses , span. Rosas, liegt in der Provinz Girona in Katalonien in Nordspanien. Der Ort geht auf eine vorchristliche römische Niederlassung zurück. 60 Meter über dem Meer liegt das Castell de la Trinitat. Roses grenzt direkt an die Halbinsel Cap de Creus. Nachbarort ist Empuriabrava. Ankunft in Roses am späten Abend. Hotelbezug und gemeinsames Abendessen.

Ihr Hotel  Sie übernachten im guten 3 Sterne Hotel Montecarlo direkt an dem Strand gelegen. Alle Zimmer sind mit DU/WC, Harföhn, Tel und TV ausgestattet. Eine Heizung sorgt in allen Zimmern für einen angenehmen Aufenthalt. Mit einem Balkon wohnen Sie im Strandhotel Montecarlo angenehm. Zum Entspannen verfügt das Hotel über ein beheiztes Hallenbad.

Top Leistungen

2.-7. Tag: Roses – Costa Brava – Katalonien Entspannen Sie und tanken Sie Kraft im Ferienort Roses. Mit unserem Bus der vor Ort bleibt werden wir Ihnen interessante Ausflüge anbieten.

• • • • •

-Geführter Ausflug nach Girona mit Burg Dali in Pubol (im Preis inklusive)

• • •

Transfer inklusive (siehe Seite 2) Reise im modernen Fernreisebus 7 x ÜN mit Frühstücksbuffet 7 x Abendessen vom Buffet Tischwein und Wasser zum Abendessen Ausflug nach Girona Ausflug Katalonische Schweiz Ausflug in ein Weingut mit Weinprobe örtliche Tourismussteuer

-Ausflug durch die herrliche Gebirgslandschaft der katalonischen Schweiz (im Preis inklusive)

-Auflug zu einem typischen Weingut in der Region mit Verkostung von Sekt und Wein (im Preis inklusive)

pro Person im DZ EZ 02.10.-09.10. 8 Tg. 599,- 719,Frühbucherermäßigung 3030,bis zum 28.02.2013 EDV: 1290

-Gelegenheit zur Teilname an einem geführten Ausflug in die katalonische Hauptstadt Barcelona und zum weltbekanten Kloster Montserrat -Gelegenheit zur gemütlichen Schifffahrt auf den Kanälen von Roses

Termine & Preise

Extras geführter Ausflug Barcelona

22,- Euro

Schifffahrt Roses

12,- Euro

Wichtige Info: Eintritte nicht im Leistungsblock erwähnt, sind vor Ort zahlbar!


Alpen 3. Tag: Keukenhof-Blumencorso Fahrt zum Keukenhof. Sie besichtigen den weltberühmten Blumenpark, mit ca. 7 Mio. Tulpen und anderen Blumen. Am Nachmittag erleben Sie einen Höhepunkt dieser Reise, den Blumencorso 2013. Jedes Jahr nur an einem einzigen Tag wird der größte Blumencorso in Holland durchgeführt und von hunderttausenden Besuchern aus ganz Europa bestaunt. Alljährlich neue Motive auf unzähligen Prunkwagen und weiteren Fahrzeugen mit den schönsten Blumenarrangements, dazwischen Dutzende von Musikzügen bilden die kilometerlange Flower-Parade. Rückfahrt ins Hotel am späten Nachmittag.

Ihr Hotel Superior Das in Putten gelegene Hotel Amersfoort Veluwemeer mit direktem Zugang zum Strand garantiert Ihnen einen angenehmen Aufenthalt in der Provinz Gelderland. Das 3-Sterne Superior Hotel ist der perfekte Ort, um die magische Atmosphäre der Küste des alten Zuidersees zu erleben.

Top Leistungen • Transfer inklusive (siehe Seite 2) • Reise im modernen Fernreisebus • 3 x Übernachtung mit Frühstücksbuffet • 1 x Abendessen im Hotel am Anreisetag • 1 x Stadtführung in Aachen • Ausflüge am 2. und 3. Tag laut Programm • Eintritt Keukenhof • Grachtenrundfahrt Amsterdam • Örtliche Reisel. am 2. und 3. Tag • Teilnahme am Blumencorso Termine & Preise pro Person im DZ EZ 18.04.-21.04. 4 Tg. 369,- 444,Frühbucherermäßigung 20,- 20,bis zum 28.02.2013 EDV: 1291 Wichtige Info: Eintritte nicht im Leistungsblock erwähnt, sind vor Ort zahlbar!

1. Tag: Anreise Am Morgen fahren Sie auf direktem Ihr Hotel  Wege vorbei an Koblenz und Köln nach Sie übernachten im 4* Hotel Novotel Amsterdam, wo Sie im komfortablen 4- Amsterdam City im Herzen des GeSterne Hotel bereits erwartet werden. schäftsviertels. Der Bahnhof RAI ist nur wenige Gehminuten entfernt. In dem 2. Tag: Amsterdam – Grachtenfahrt Haus gibt es ein Restaurant, Bar und Nach dem Frühstück entdecken wir Ams- den 2010 erweiterten Fitnessbereich terdam näher. Die Stadt feiert in diesem mit Sauna. Die geräumigen Zimmer Jahr 400-jähriges Grachtenjubiläum. Zu verfügen über Bad o. Dusche/WC, Klidieser Veranstaltung wird es das ganze maanlage, Safe, Flachbild-TV, Radio und Jahr über Veranstaltungen geben. Der Telefon. bereits von der UNESCO zum Weltkulturerbe ernannte Grachtengürtel besteht Top Leistungen seit nunmehr 400 Jahren. Während der Besichtigung sehen Sie viele prächtige • Transfer inklusive (siehe Seite 2) Patrizierhäuser aus dem goldenen Zeit• Reise im modernen Fernreisebus alter des 17. Jh. Außerdem unternehmen • 3 x Übernachtung im Sie eine Grachtenrundfahrt. 4-Stene Hotel 3. Tag: Den Haag, Rotterdam & • 3 x Frühstücksbuffet Scheveningen • Ausflug Amsterdam mit StadtHeute erkunden Sie zunächst die Resiführung denzstadt Den Haag. Anschließend kurze • Grachtenrundfahrt Amsterdam Fahrt nach Rotterdam, dem „Manhattan • Ausflug Rotterdam und der Maas“. Besonders eindrucksvoll ist Scheveningen die Schifffahrt durch eine der größten • Hafenrundfahrt in Rotterdam Hafenanlagen der Welt. Die Werften, Kais und Docks aus nächster Nähe zu sehen, ist ein ganz besonderes ErlebTermine & Preise nis. Am Nachmittag besuchen Sie das pro Person im DZ EZ beliebte Seebad Scheveningen an der 19.07.-22.07. 4 Tg. 479,- 598,Nordsee. Genießen einen wunderschö02.08.-05.08. 4 Tg. 479,- 598,nen Sandstrand und das einzigartige 23.08.-26.08. 4 Tg. 479,- 598,Flair direkt an der See. Frühbucherermäßigung 34,- 34, 4. Tag: Windmühlenzauber bei bis zum 31.01.2013 Arnheim & Heimreise EDV: 1292 Auf unserer Rückreise legen Sie noch einen Stopp im Openluchtmuseum bei Arnheim ein. (Eintritt vor Ort zahlbar ca. 14,-). Zahlreiche historische Windmühlen und Häuser lassen das Leben vergangener Jahrhunderte lebendig werden. Gegen Abend erreichen Sie wieder die Heimat.

Wichtige Info: Eintritte nicht im Leistungsblock erwähnt, sind vor Ort zahlbar!

59

Mittelmeer

Deutschland 2. Tag: Volendam-Amsterdam Nach dem Frühstücksbuffet starten Sie zu einer interessanten Rundfahrt. Die Fahrt geht unter anderem in das Fischerdorf Volendam. Die charakterischen Häuschen, die Grachten und die kleinen Zugbrücken in ihrer malerischen Lage bieten eine Atmosphäre der Romantik und Gemütlichkeit. Sie haben auch die Möglichkeit zum Besuch einer Holzschauwerkstatt. Am Nachmittag erleben Sie bei einer gemütlichen Grachtenrundfahrt die Sehenswürdigkeiten von Amsterdam. Entdecken Sie Kultobjekte Amsterdams wie Windmühlen und die Kaufmannslagerhäuser des 17.Jahrhunderts.

4. Tag: Heimreise Abschied vom Lande der Windmühlen, Kanäle, Holzschuhe, Blumenfelder und Beginn der Rückreise über die Autobahn zu den Ausgangsorten. Rückkehr am Abend.

Kommen Sie mit uns in das Nachbarland Niederlande. Sie entdecken die facettenreiche Grachtenstadt Amsterdam mit ihrem ganz besonderen Flair. Gigantisch wird es in Rotterdam bei der Hafenrundfahrt durch den größten Tiefseehafen Europas.

Nord u. Osteuropa

1. Tag: Anreise Morgens Anreise über die Autobahn durch den Hunsrück, weiter vorbei an Köln geht die Fahrt nach Holland ins Übernachtungshotel. Zimmerbezug und Abendendessen im Hotel.

Zentrales Hotel in Amsterdam!

Westeuropa

Ab Mitte März beginnt die Tulpenblüte in Holland. Dann verwandeln sich die Tulpenfelder in ein Meer von bunten Farben. Etwa 5.500 Tulpensorten werden in Holland gepflegt. Höhepunkt ist der berühmte Blumencorso mit dem großen Festumzug.

REISE

Musikreisen/ ProKultur

Teilname am weltberühmten Blumencorso

4 Tage ab 463,-

Urlaubs-/ Kurreisen

ab 349,-

Amsterdam – Höhepunkte Hollands

Schiff/Flug

REISE

4 Tage

Rad-Aktiv Reisen

Blumencorso Holland


Westeuropa

Grüne Insel Irland – Hochkreuze und Guiness REISE

9 Tage ab 1.265,-

Eintritte im Wert von 99,- Euro im Preis inklusive

Ein atemberaubender Geheimtipp, der alle Irlandträume wahr werden lässt – von geheimnisvoller Historie und grüner Harmonie, von herzerfrischender Lebenslust und gemütlicher Geselligkeit. Das Alles erleben Sie auf dieser Reise. Dublin, die Stadt der Pubs und georgianischen Häuser, spektakuläre Landschaft in Connemara, die Cliffs of Moher, den Ring of Kerry, Muckross House… Viele Erlebnisse gebündelt auf der Grünen Insel, im Land der Hochkreuze und des Guiness. 1.Tag: Zeebrugge/Rotterdam – Hull Anreise über die Autobahn. Fahrüberfahrt von Zeebrugge/Rotterdam Richtung Hull. Geniessen Sie ein leckeres Dinnerbuffet im Restaurant. 2.Tag: Hull – Dublin Am Morgen erreichen Sie Hull und genießen vorher das ausgiebige Frühstücksbufett an Bord. Ihr Bus rollt nun quer durch England Richtung Holyhead in Wales zur Einschiffung. Am Nachmittag legt das Fährschiff ab und bringt Sie über die Irische See. Nach Ihrer Ankunft am Abend beziehen Sie Ihr Hotel in Dublin. 3.Tag: Dublin – Galway Nach Ihrem ersten irischen Frühstuck erwartet Sie eine Reiseleitung zu einer Führung. Sie werden die schönsten Ecken von Dublin kennen lernen: O’Connell Street, Custom House, Trinity College, Christ Church Cathedral, Dublin Castle, St. Patrick`s Cathedral. Von Dublin aus fahren Sie mittags Richtung Galway. Auf halber Strecke, etwas südlich der Stadt Athlone, liegt sehr eindrucksvoll am Fluss Shannon, die riesige Ruine der Klosteranlage Clonmacnoise. Eintritt siehe

60

Zusatzleistungen. Hier können Sie viele mächtige Hochkreuze, Kirchenruinen und die markanten Rundtürme bewundern. Übernachtung in Galway.

6.Tag: Ausflug Ring of Kerry Heute fahren Sie entgegen des Uhrzeigersinnes auf der berühmtesten Panoramastraße Irlands, dem Ring of Kerry. Eine Bilderbuchecke mit vielen Gegensätzen; Blumen und Palmen, weite Strände und steile Felsen findet man nur hier. Auf Ihrem Weg zurück ins Hotel, können Sie das Muckross House in Killarney (vorbehaltlich Verfügbarkeit) und seinen wunderschönen Garten besichtigen. Dieses imposante viktorianische Herrenhaus steht mitten in einem Park mit Rhododendren und Azaleen.

4.Tag: Ausflug Connemara Sie fahren durch eine spektakuläre, zwischen Bergen, Seen und Moor wechselnde Gegend. Hinter jeder Kurve gibt es Neues zu entdecken. Lassen Sie sich verzaubern von dieser einzigartigen Stimmung! Auf Ihrer Fahrt durch das Connemara Gebiet stoßen Sie u.a. auf Kylemore Abbey, eine Burg mit phantastischer gotischer Architektur am Ufer des Kylemore Lough. Nach einem ereignisreichen Tag fahren 7.Tag: Tralee – Dublin/Liffey Valley Sie zurück ins Hotel. Sie verlassen heute Ihr Hotel in Tralee und fahren gen Osten nach Tipperary. Hier 5.Tag: Oughterard – Tralee liegt ganz in der Nahe der Rock of Cashel. Über das Kalksteinplateau im NordwesDer mächtige Felsen überragt mit seinen ten von Clare, dem so genannten Burren, 60 Metern Höhe die meilenweite Ebene. fahren Sie zu den atemberaubenden Cliffs Er ist gekrönt von den gewaltigen Mauern of Moher – sicherlich eine der Hauptateiner mittelalterlichen Burg-, Kloster- und traktionen auf Ihrer Reise. Diese Felsen Kirchenruine. Auf Ihrem Weg nach Dublin aus Sandstein und Schiefer ragen 200 passieren Sie Kildare, das Zentrum der Meter hoch aus dem Meer. Preise sieirischen Pferdezucht. Das irische Natiohe Zusatzleistungen. Uber Ennis fahren nalgestüt und der dazu gehörige herrliche Sie weiter in Richtung Limerick, wo Sie Japanische Garten sind sicherlich einen Bunratty Castle einen Besuch abstatten. Besuch wert. Nun ist es nur noch ein Eintritt siehe Zusatzleiskurzer Weg nach Liffey Valley bei Dublin. tungen. Wenn Sie wissen Übernachtung in Liffey Valley. möchten, wie das irische Landleben zur Zeit des 8.Tag: Dublin/Liffey Valley – Hull 19. Jh. aussah, besuchen Am Morgen verlassen Sie Irland mit dem Sie den Bunratty Folk- Fahrschiff. Nach der Ankunft in Holyhead park. Hier zeigen Iren in durchfahren Sie Nordwales, passieren traditioneller Kleidung Chester und wählen die Strecke über alte Handwerksarbei- Leeds bis nach Kingstonupon-Hull, wo ten, wie u.a. Weben und das moderne Fährschiff von P&O Ferries Buttern. Südlich von Li- bereits auf Sie wartet. merick liegt Adare, das 9.Tag: Rotterdam/Zeebrugge hübscheste Dorf Irlands. Nach ausgiebigem Frühstuck sind Sie Die kommenden beiden auch schon im Hafen angekommen. Nächte verbringen Sie in Rückreise über die Autobahn. Tralee.

Ihr Hotel / Sie übernachten in guten 3*-4* Hotels. Alle Zimmer sind mit DU/WC, TV, Telefon ausgestattet. Auf der Fahre übernachten Sie in Doppel-Innenkabinen mit DU/WC.

Top Leistungen • Transfer inklusive (siehe Seite 2) • Reise im SuperClass 2+1 • Fährüberfahrt Rotterdam/Zeebrugge – Hull und zurück • ÜN in 2-Bettkab. innen • 2 x Abendbuffet an Bord • 2 x Frühstucksbuffet an Bord • Fährüberfahrt Holyhead – Dublin und zurück • 6 x ÜN inkl. Halbpension • Stadtführungen • Reiseleitung ab Deutschland • Eintrittspaket inklusive (im Wert von 99,- Euro) Clonmacnoise, Kylemore Abbey, Bunratty Castle & Folkpark, Rock of Cashel, St. Patricks Cathedral, Cliffs of Moher, Muckross House & Garden (vorbehaltlich Verfugbarkeit), Irisches Nationalgestüt, Trinity College Termine & Preise pro Person im DZ EZ 25.06.-03.07. 9 Tg. 1.375,- 1.563,15.09.-23.09. 9 Tg. 1.375,- 1.563,Frühbucherermäßigung 110,- 110,bis zum 31.01.2013 EDV: 1293 Extras: Doppelkabine-Außen 21,- Euro Einzelkabine-Innen 59,- Euro Wichtige Info: Eintritte nicht im Leistungsblock erwähnt, sind vor Ort zahlbar!


Alpen 1 .Tag: Anreise

1.Tag: Anreise Fahrt nach Joue-le-Tours, am Stadteingang von Tours gelegen.

5.Tag: Rückreise Mit vielen neu gewonnenen Eindrücken 2. Tag: Avignon-Nimes und einem fröhlichen „savoir-vivre“ Besichtigung von Avignon. Die Kunstauf den Lippen treten Sie die Heimreise stadt und ehemalige Hauptstadt des aus dem mediterranen Südfrankreich Christentums hat eine beachtliche an und erreichen abends wieder die Anzahl Sehenswürdigkeiten zu bieten Abfahrtsorte. inkl. Besichtigung Papstpalast. Weiter führt Sie die Reise zum Pont du Gard (Fotostopp) nach Nimes mit seinen imIhr Hotel  posanten Arenen und historischen MoSie übernachten im drei Sterne Hotel numenten. Rückkehr zum Abendessen „Campanile“ in Avignon-Nord, einem ins Hotel. neu renovierten und landestypischen 3. Tag: Ausflug Camargue Hotel, ruhig am Stadtrand von Avignon Diesen Tag verbringen Sie in der Cam- gelegen. Das Haus bietet komfortabel argue, einer der schönsten Sumpfland- ausgestattete Zimmer, eine Hotelbar schaften im Süden Frankreichs, deren mit Terrasse und Restaurant zum Garten weite Fläche von Seen überzogen ist und regionaler Küche. und auf deren Weiden besondere Rassen von Kampfstieren und die berühmTop Leistungen ten Weißen Pferde gezüchtet werden. Erster Halt ist in der Römerstadt Arles. • Transfer inklusive (siehe Seite 2) Nach einem Besuch des Amphitheaters • Reise im modernen Fernreisebus und dem romanischen Dom Saint Tro• 4 x Übernachtung mit phyme erreichen Sie den Wallfahrtsort reichhaltigem Frühstücksbuffet Saintes Maries de la Mer und unterneh• 4 x 3-gängiges Abendessen men einen Spaziergang durch den Ort. • 3 x ganztägige Reiseleitung Am Hafen von Saintes Maries de la Mer • Eintritt Papstpalast Avignon wartet bereits der Raddampfer „Tiki“ zu • Eintritt Amphitheater Arles einer wunderschönen Fahrt durch das • Raddampferfahrt in der Naturschutzgebiet der Camargue bis zur Camargue Rhonemündung. Rückkehr nach diesem • Eintritt ins Lavendelmuseum eindrucksvollen Tag nach Avignon. incl. Filmvorführung 4. Tag: Ausflug Provence • Weingutbesichtigung incl. Auch heute begleitet Sie wieder unsere Verkostung Gästeführerin bei einer ganztägigen • Eintritt Ölmühle incl. Verkostung Führung durch die „Farben der Provence“ mit Besichtigung des LavendelmuTermine & Preise seums. Ein herzlicher Empfang erwartet pro Person im DZ EZ Sie im gallorömischen Weinkeller in Les 12.06.-16.06. 5 Tg. 669,799,Beaux mit Kellereiführung sowie einer EDV: 1294 Weinprobe der vorzüglichen südfranz. Rebsorten incl. Gebäck und Oliven. Im Wichtige Info: Anschluß daran besuchen Sie eine ÖlEintritte nicht im Leistungsblock mühle. Am Abend erreichen Sie wieder erwähnt, sind vor Ort zahlbar! Avignon.

6. Tag: Heimreise Nach vielen neuen Eindrücken treten Sie die Rückreise an.

2.Tag: Tours Vormittags Besuch von Tours, die Stadt des Heiligen Martin. Anschließend Schlossbesichtigung in Villandry mit seinen herrlichen Terrassengärten.

Ihr Hotel  Das BEST WESTERN ESCURIAL in Joue3. Tag: Fontevraud – Chinon les-Tours ist ein neu renoviertes Hotel an Heute besichtigen Sie Fontevraud und der Loire. Alle Zimmer sind klimatisiert die historische Abbaye, eine der größten und mit Bad bzw. DU/WC, SAT-TV, Radio, klösterlichen Komplexe des christlichen Minibar, Telefon ausgestattet. Weitere Abendlandes. Die Mittagspause verHoteleinrichtungen: Hotelbar mit Zubringen Sie in der Festungsstadt Chigang zur Terrasse, Lift, Restaurant. non. Danach Fahrt zum Schloß Azay le Rideau, einem wahren Kleinod der Renaissance-Baukunst (Fotostopp). In Montlouis besichtigen Sie ein Weingut Top Leistungen und der in Kreidekalkstein-Höhlen gelegenen Weinkeller. Gekonnt kredenzt der • Transfer inklusive (siehe Seite 2) Gutsbesitzer eine Weinprobe mit zwei • Reise im modernen Fernreisebus typischen Weinen der Loire. • 5 x ÜN mit Frühstücksbuffet 4.Tag: Chenonceau • 5 x 3-gängiges Abendessen Das Wasserschloß Chenonceau ist einer • 4 x ganztägige Reiseleitung der heutigen Höhepunkte. Einen beein• Eintrittsgelder: Schloß Vildruckenden Panoramablick genießen Sie landry, Abbaye de Fontevraud über das auf einer Anhöhe gelegenen Schloß Chenonceau, Schloß Schlosses Amboise. Eine interessanAmboise, Schloß Chambord, te Abwechslung bietet sich bei einer Schloß Cheverny Schiffahrt auf der Loire in ein herrliches • Weinprobe im Weingut Naturschutzgebiet. Montlouis • Bootsfahrt auf der Loire 5. Tag: Chambord – Cheverny • Reitvorführung Zur größten und beeindruckendsten Schlossanlage des Loiretales gehört Schloß Chambord. Auch die Türen zu den Stallungen des Marschall’ s von Sachsen öffnen sich Ihnen heute und es bietet sich eine wunderschöne Reitvorführung in historischen Kostümen. Die Mittagspause verbringen Sie in der Gartenanlage von Chambord. Nächstes Ziel ist das Jagdschloß Cheverny mit einer Führung und Spaziergang durch die Gartenanlage.

Termine & Preise pro Person im DZ EZ 28.05.-02.06. 6 Tg. 829,- 1038,03.09.-08.09. 6 Tg. 829,- 1038,EDV: 1295

Wichtige Info: Eintritte nicht im Leistungsblock erwähnt, sind vor Ort zahlbar!

61

Mittelmeer

Deutschland Die Region um die Loire lockt mit zauberhaften Schlösser- und Gartenimpressionen. Nirgendwo in Europa sind auf so engem Raum so viele Schlösser und Burgen zu finden wie im Loiretal.

Nord u. Osteuropa

Geniessen Sie den Ausflug in die Camargue mit dem Wallfahrtsort Saintes Maries de la Mer und einer Raddampferfahrt im Naturschutzgebiet.

Westeuropa

Eintritte in die Loireschlösser im Preis enthalten

Musikreisen/ ProKultur

REISE

6 Tage ab 829,-

Urlaubs-/ Kurreisen

Leuchtende Farben der Provence zur Lavendelblüte

Schlösser der Loire

Schiff/Flug

REISE

5 Tage ab 669,-

Rad-Aktiv Reisen

Provence und Camargue


Westeuropa

Stippvisite in Paris REISE

3 Tage ab 159,-

REISE

Paris zum Sparpreis

Genießen Sie das weltstädtische Flair dieser Stadt, die gleichsam romantischen wie hektischen Quartiers und seine großartigen Bauwerke: Eiffelturm, Notre-Dame und Sacre Coeur, bedeutende Museen, allen voran der Louvre mit seiner Glaspyramide. Erleben Sie das nächtliche Funkeln des Eiffelturms, die Straßenmusik in der Metro – c’est tellement Paris. 1. Tag: Anreise Anreise vorbei an Metz und Reims nach Paris. Schon am späten Nachmittag haben Sie Zeit, sich in das prickelnde Leben von Paris zu stürzen. Spazieren Sie durch die Pariser Straßen, mischen Sie sich in das bunte Treiben oder lassen Sie die Eindrücke der pulsierenden Stadt bei einer Tasse Kaffee in einem der vielen gemütlichen Straßencafes auf sich wirken. Gegen Abend Fahrt mit dem Seineboot durch das Zentrum der Stadt (fakultativ). Anschließend Möglichkeit zur Auffahrt mit der Zahnradbahn auf den Montmartre (fakultativ). Danach individueller Aufenthalt und Rückfahrt zum Hotel. 2. Tag: Champs-Elyssee, Louvre, Sacre-Coeur, Eiffelturm… Freuen Sie sich auf die beeindruckenden Sehenswürdigkeiten von Paris und genießen Sie während einer ca. dreistündigen Stadtrundfahrt den französischen Charme der Stadt. Anschließend besuchen Sie das Parfümmuseum Fragonard mit Sektempfang. Danach haben Sie Zeit zum Bummeln und Einkaufen in der Stadt. Besuchen Sie doch am Nachmittag auch Versailles, das prachtvolle Schloss des Sonnenkönigs. 3. Tag: Heimreise Am Vormittag haben Sie die Möglichkeit noch einmal gemütlich den ChampsElyssee entlang zu Bummeln oder gehen Sie in eine der vielen Boutiquen shoppen. Gegen Mittag erfolgt Ihre Heimreise zurück zu Ihrem Ausgangspunkt.

Ihr Hotel  Sie übernachten in einem komfortablen Ibis-Hotel bzw. Kyriad Hotel an der Peripherie. Das Hotel befindet sich verkehrsgünstig in der Nähe einer Metrostation. Die Zimmer sind alle mit Bad oder DU/ WC, Telefon und Sat-TV ausgestattet.

Top Leistungen • Transfer inklusive (siehe Seite 2) • Reise im modernen Fernreisebus • 2 Übernachtungen im komfortablen Ibis-Hotel bzw. Kyriad Hotel an der Peripherie • 2 x Frühstücksbuffet Termine & Preise pro Person im DZ EZ 01.04.-03.04. 3 Tg. 179,- 239,02.08.-04.08. 3 Tg. 179,- 239,01.11.-03.11. 3 Tg. 179,- 239,Frühbucherermäßigung 20,- 20,bis zum 28.02.2013 EDV: 1296 Extras Geführte Stadtführung ca. 3 Std. in Paris

25,- Euro

Fahrt nach Versailles, Eintritt vor Ort zahlbar

15,- Euro

Bootsfahrt auf der Seine

10,- Euro

Wichtige Info: Eintritte nicht im Leistungsblock erwähnt, sind vor Ort zahlbar!

62

Paris – das Herz Frankreichs

5 Tage ab 409,-

Großes Angebot an Insiderprogramm

In der schönsten Stadt der Welt möchte man etwas erleben, teilhaben am Glamour, der diese Stadt umgibt. Ein etwas anderes Paris-Programm wurde extra für Sie zusammengestellt. 1. Tag: Anreise Fahrt vorbei an Metz und Reims nach Paris. Gegen Abend Fahrt mit dem Seine Boot (fakultativ) durch das Zentrum der Stadt. 2. Tag: Stadtführung Paris (fakultativ) Freuen Sie sich auf die beeindruckenden Sehenswürdigkeiten von Paris und genießen Sie während einer ca. dreistündigen Stadtrundfahrt den französischen Charme der Stadt. Anschließend besuchen Sie das Parfümmuseum Fragonard mit Sektempfang. Danach haben Sie Zeit zum Bummeln und Einkaufen. 3. Tag: Schlösser der Île de France (fakultativ) Besuch der Kathedrale von St. Denis, deren gotischer Chor die Initialzündung für diesen neuen Baustil in Frankreich gab. Hier liegen viele französische Könige begraben. Weiterfahrt nach Chantilly. Das prächtige Schloss und die 33 Pferdeställe sind eines der schönsten Ensembles historischer Architektur. Am Nachmittag Rückkehr nach Paris. 4. Tag: Fontainebleau – Barbizon – Courances (fakultativ) Ausflug zum königlichen Schloss Fontainebleau. Auf Ihrer Fahrt dorthin gelangen Sie durch den wildromantischen Wald von Fontainebleau. Nach einem Besuch folgt ein Abstecher in den Künstlerort Barbizon. Theodore Rousseau, Begründer der Schule des Naturalismus, lebte und arbeitete hier. Durch Eichenwälder führt Sie dann Ihr Weg nach Courances. Das Wasserschloss liegt hinter einem großen Rasenteppich. Der herrliche Garten mit seinen uralten Bäumen wurde von dem Gartenbaumeister Ludwig XIV., Le Notre, gestaltet. 5. Tag: Heimreise Gegen Mittag erfolgt Ihre Heimreise zurück zu Ihrem Ausgangspunkt.

Ihr Hotel  Sie übernachten in einem komfortablen 3-Sterne Hotel in Paris. Es befindet sich verkehrsgünstig in der Nähe einer Metrostation. Die Zimmer sind alle mit Bad oder DU/WC, Telefon und Sat-TV ausgestattett

Top Leistungen • Transfer inklusive (siehe Seite 2) • Reise im modernen Fernreisebus • 3 Übernachtungen in einem guten 3-Sterne Hotel in Paris • 3 x Frühstücksbuffet • 1 x 3-Gang-Abendessen in einem französischen Restaurant Termine & Preise pro Person im DZ EZ 26.07.-30.07. 5 Tg. 419,- 579,Frühbucherermäßigung 40,- 40,bis zum 28.02.201 EDV: 1297 Extras Stadtrundfahrt ca. 3 Std.

25,- Euro

Fahrt zum Schloss Versailles mit Gärten

15,- Euro

Lichterfahrt mit Reiseleitung, ca. 2 Std.

23,- Euro

Bootsfahrt auf der Seine ca. 1 Std. inkl. Bustransfer 10,- Euro geführter Ausflug Fontenableau inkl. Eintritt 38,- Euro geführter Ausflug Schlösser der Il de France inkl. Eintritt Park Schloss Chantilly 38,- Euro Wichtige Info: Eintritte nicht im Leistungsblock erwähnt, sind vor Ort zahlbar!


Alpen 5.Tag: Bye bye Scotland! Nach dem Frühstück Fahrt ins zauberhafte York, wo Ihnen ein Stadtführer die Highlights dieser geschichtsträchtigen Stadt zeigt. Der Rundgang im historischen Stadtzentrum ist wie eine Wanderung durch das lebendige Mittelalter. Gegen Abend checken wir gemeinsam bei P&O Ferries ein. An Bord belegen Sie erneut komfortable Kabinen mit DU/WC. 6.Tag: Willkommen zu Hause! Nach dem Genuss des englischen Frühstücksbuffets an Bord verlassen Sie den Hafen in Rotterdam bzw. Zeebrügge. Von hier aus setzen Sie Ihre Heimreise fort.

Ihr Hotel  Sie übernachten in ausgesuchten Mittelklassehotels im Raum Glasgow, Newtonmore und Edinburgh. Während der Hin- und Rückreise übernachten Sie in Doppelkabinen mit DU/WC auf den Schiffen der P&O Ferries.

Top Leistungen • Transfer inklusive • Reise im modernen Fernreisebus • 2 x Übernachtung in DoppelInnenkabinen • 3 x Übernachtung in ausgesuchten Mittelklassehotels • 5 x engl. bzw. schottisches Frühstücksbuffet • 3 x Abendessen • Stadtführung Edinburgh • (ohne Eintritte) • Stadtführung in York • Single Malt Probe Termine & Preise pro Person im DZ EZ 28.04.-03.05. 6 Tg. 679,- 777,01.10.-06.10. 6 Tg. 679,- 777,Frühbucherermäßigung 31,- 31,bis zum 31.01.2013 EDV: 1298 Extras Einzel-Innenkabine

43,- Euro

Einzel-Außenkabine

88,- Euro

Doppel-Außenkabine

24,- Euro

2 x Abendessen auf der Fähre

41,- Euro

Wichtige Info: Eintritte nicht im Leistungsblock erwähnt, sind vor Ort zahlbar!

63

Mittelmeer

Deutschland einer geführten Stadtrundfahrt. Ein Höhepunkt ist sicherlich Edinburgh Castle, das herrschaftlich über die Stadt wacht. Edinburgh beherbergt nicht nur das weltbekannte Edinburgh Castle als ehemaligen Sitz der schottischen Könige, sondern auch das 1999 einberufene schottische Parlament. Beide sind durch die Royal Mile miteinander verbunden, die sich vom Fuße des Stadtberges Arthur‘s Seat bis zur Burg erstreckt. An deren Fuß befindet sich auch Holyrood Palace, eine Residenz der britischen Königsfamilie.

Nord u. Osteuropa

tiefblauen Sees Loch Lomond geht es zum landschaftlich äußerst reizvollen, historisch jedoch sehr tragischen Glencoe-Tal, das „Tal der Tränen“, wo 1692 der Campell- Clan die Sippe der MacDonalds massakrierte. Mit dem höchsten Berg Großbritanniens im Rücken erreichen Sie bald darauf das legendäre Loch Ness. Von der Burgruine Urquhart Castle 2.Tag: Welcome to Scotland! genießen Sie den besten Blick auf den Nach dem Frühstück an Bord verlas- See. Vielleicht sichten Sie „Nessie“, das sen Sie in Hull das Schiff. Sie fahren in sagenhafte Ungeheuer. Übernachtung im Richtung Norden durch wunderschöne Raum Inverness. Landschaftsstriche mit typischen Gartenhäusern. Am Nachmittag passieren Sie an 4.Tag: Die schönste Stadt: der Grenze zu Schottland die Hochzeits- Edinburgh schmiede Gretna Green. Anschließend Der heutige Weg führt wieder Richtung Weiterfahrt in den Raum Glasgow zur Süden. Auf dem Weg nach Edinburgh Übernachtung. erweisen Sie dem flüssigen Gold die Ehre. Sie besuchen eine Whiskeybrennerei mit 3.Tag: Loch Ness – Highlands Kostprobe und erhalten anschließend Nach dem Frühstück geht es weiter Rich- Ihr ganz persönliches Whiskey-Diplom. tung Norden in die Highlands. Entlang In Edinburgh angekommen erleben Sie des von sanften Hügeln eingerahmten, die Höhepunkte der Stadt im Rahmen

Westeuropa

1.Tag: Eine Seefahrt, die ist lustig... Anreise nach Rotterdam bzw. Zeebrügge, den Abfahrtshäfen der P&O Ferries. Genießen Sie das Unterhaltungsprogramm, bummeln Sie durch die Einkaufsmöglichkeiten oder nehmen Sie einen Drink an der Bar. Die erste Urlaubsnacht verbringen Sie in Ihren Kabinen mit DU/WC.

Musikreisen/ ProKultur

Lernen Sie Schottland kennen und lieben. Sie sehen die beiden größten und schönsten Städte Edinburgh und Glasgow sowie wunderschöne Landschaften und sagenumwobene Orte. Dies haben wir als „Minikreuzfahrt“ mit zwei Nachtüberfahrten auf einem komfortablen Fährschiff kombiniert. Es wird Ihnen gefallen!

Urlaubs-/ Kurreisen

Edinburgh bei einer Stadtführung erleben

Schiff/Flug

REISE

6 Tage ab 648,-

Rad-Aktiv Reisen

Schottland – Entdeckerreise


Musikreisen

Prager Kulturtage – Geschichte & Kultur einer außergewöhnlichen Stadt

4 Tage ab 735,-

Innenstadthotel; 2 x Oper – „Die verkaufte Braut“ (Smetana), „Don Carlo“ (Verdi); REISE Sinfonie -& Kammerkonzerte; Künstler Alfons Mucha Prag gehört mit seiner unverwechselbaren Atmosphäre zu den stimmungsvollsten Städten. Auf Schritt und Tritt, mit eindrucksvollem Panorama, zeigt sich eine große Fülle von Bauwerken aus Geschichte und den verschiedenen Epochen der Baukunst, geschaffen durch Künstler aus vielen europäischen Ländern, mit liebevollen, zahlreichen romantischen Winkeln und Hinterhöfen, dem majestätischen Burgberg (Hradschin), doch auch modernen, wegweisenden Bauten. Europäische Geschichte ist hier allenthalben ‚mit den Händen‘ greifbar. Zum Zeitpunkt unserer Reise ist Prag noch nicht so von Touristen überlaufen, zarter Frühling zeigt sich und gibt der Stadt ein eigens Kleid. Die beiden prunkvollen Opernhäuser und mehrere prächtige Konzertsäle, viele Kleinkunsttheater geben großartige Aufführungen mit hervorragenden Künstlern – eine Stadt der Musik und Kunst. Prag heute - ist die muntere, umtriebige Metropole Tschechiens, mit guten Geschäften, Restaurants und Cafés, eine Stadt, die man gesehen haben muss – oder der man immer wieder begegnen kann. 1. Tag: Anreise – Prag Anreise in die „Goldene Stadt“. Unterwegs Besuch von Kloster Kladruby, mit interessanter Bibliothek, in der Kirche Gemälde der Gebrüder Assam. Ankunft in Prag am Nachmittag, Hotelbezug im Hotel Kampa. Zeitiges Abendessen. 19.30 Uhr Konzert im eindrucksvollen SmetanaSaal des Jugendstil-Juwels Obceni dum (Ständehaus): Prager Symphonikern, Chor und Cellovirtuosin Dominika Weiss Hoskova – mit Werken der Romantiker H. Berlioz, E. Elgar, F. Poulenc 2. Tag: Prager Burgberg – Oper „Die verkaufte Braut“ Besuch des großen Bilderzykluses „Slawisches Epos“ des Jugendstilkünstlers Alfons Mucha „Slawisches Epos“, ein Überblick über sein Schaffen, seinen Vorstellungen von der europäischen Rolle des tschechischen Volkes. Anschließend geführte Besichtigung des Burgbergs mit Hradschin, St. Veitsdom, Königspalast etc. Frühes Abendessen. 19.00 Uhr: „Die Verkaufte Braut“ – Oper von B. Smetana. Darin spiegelt sich tschechische Musikalität und Mentalität.

3. Tag: Prag Führung durch das sehenswerte, umfangreiche barocke Klementinum, einst Jesuitenkolleg – mit Bibliothek, Spiegelkapelle, Astronomischem Turm. Hier anschließend Konzert am Vormittag im eindrucksvollen Konzertsaal. Am Nachmittag Rundgang durch die Prager Altstadt mit Altstädter Ring, Pariser Straße etc., mit dem besonderen Schwerpunkt ‚Jugendstil und Komponisten‘. 19.00 Uhr In der schmucken Staatsoper „Don Carlo“ Verdis großes Opern-Drama. (zum Verdi-Jubiläum 2013 - 200 Jahre).

Ihr Hotel  Superior Das Hotel Kampa befindet sich mitten im Zentrum von Prag. Es liegt auf der bekannten Insel Kampa, die bereits seit Jahrhunderten als Ruheplatz der Bewohner von Prag genutzt wird. Alle Sehenswürdigkeiten befinden sich in unmittelbarer Umgebung. Die Prager Burg, Karlsbrücke und Staatsoper erreichen Sie innerhalb von ca. 10 Gehminuten. Sie wohnen in geräumigen und ruhigen Zimmern.

Reise in Zusammenarbeit mit dem 4. Tag: Prag Hohenloher Kultursommer Fahrt zur Dvorak-Villa Visoka, vielleicht werden Sie von seinem Enkel begrüßt. In der idyllischen Villa entstanden viele seiner Werke, heute ein ansprechendes Museum. Anschließend Heimfahrt.

Top Leistungen • Transfer inklusive • Reise im modernen Fernreisebus • 3 x Übernachtun im zentralen Hotel • 3 x Frühstücksbuffet • 3 x 3-Gang Abendessen • Eintrittskarten für Oper „Don Carlo“ • Eintrittskarten für Oper „Die Verkaufte Braut“ • 2 Konzerte wie angegeben, • Stadtführungen mit Eintritten. • ständige qualifizierte Reisebegleitung in Prag • Reiseleitung P. Rudolph

Termine & Preise pro Person im DZ EZ 11.04.-14.04. 4 Tg. 735,- 830,EDV: 1299

Wichtige Info: Eintritte nicht im Leistungsblock erwähnt, sind vor Ort zahlbar!

64


Alpen 2. Tag: Bodensee – Rückreise Frühstück vom Buffet im Hotel Deutschmann. Rückreise mit einem Zwischenstopp beim Kloster Birnau. Weiterfahrt nach Überlingen zur Mittagspause. Nach einem Aufenthalt Rückfahrt über die Bodensee-Autobahn in den Heimatort.

Ihr Hotel  Superior Das 3-Sterne Superior Hotel Deutschmann befindet sich in der Festspielstadt Bregenz. Alle Zimmer verfügen über DU/WC, Haarfön, Kosmetikspiegel, Radio, DW-Telefon, Sat-TV, Zimmersafe, Minibar und Schreibtisch.

Top Leistungen • Transfer inklusive (siehe Seite 2) • Reise im modernen Fernreisebus • 1 x Übernachtung mit Frühstücksbuffet • 1 x 3-Gang Abendessen • 1 x Eintrittskarte Seebühne Kategorie 4 Termine & Preise pro Person im DZ EZ 04.08.-05.08. 2 Tg. 269,- 295,EDV: 1300 Extras: Zuschlag Seekarte Kategorie 3:

25,- Euro

Zuschlag Seekarte Kategorie 2:

46,- Euro

Karten der Kat. 2-5 sind nur auf der Seebühne gültig. Rückerstattung der Karten, nur wenn die Aufführung wetteerbedingt weniger als 60 Min. gespielt wurde. Wichtige Info: Eintritte nicht im Leistungsblock erwähnt, sind vor Ort zahlbar!

2. Tag: Iphofen – Hornberg Fahrt in das romantische Wein-Städtchen Iphofen. Es ist vom Weinbau geprägt, mit interessanter Weinberg-und Stadtführung – mit Wehranlagen, Toren und Türmen, Fachwerkbauten, romantischen Winkeln, gotischer Stadtkirche mit Riemenschneiderfigur. Besuch in einem bekannten Weingut oder der erlebenswerten Vinothek mit einem Überblick über das einmeimische Weinangebot. Wenn möglich, Besuch in einem musikalischen Künstlerschloss. Abendessen im Wolzenkeller nach Wahl. Am Abend Konzert auf dem Musikschlösschen Hornberg, Programm wird noch bekannt gegeben.

Ihr Hotel  Das 4-Sterne + Hotel „Anker“ in Marktheidenfeld ist ein romantisches, familiär engagiert geführtes Haus zum Wohlfühlen, vielfach ausgezeichnet mit schönen Zimmern und stimmungsvollem Weinkeller.

3. Tag: Heimreise An diesem Sonntag besuchen Sie reizvolle kleine Städtchen im Weinland Franken: Dettelbach, direkt am Main gelegen, mit historischem Stadtbild; die bekannte Benediktiner-Abtei Münsterschwarzach, nach Volkach an der Mainschleife mit der Wallfahrtskirche “Maria im Weingarten“ mit der bekannten Riemenschneider Madonna. Möglichkeit zum Mittagessen in einem typisch fränkischen Weinlokal. Je nach Zeit und Wetterlage Weiterfahrt nach Ebrach und Prichsenstadt, eben-falls sehenswerten, historischen Weinstädtchen. Anschließend Heimfahrt.

Top Leistungen • Transfer inklusive • Reise im modernen Reisebus • 2 x ÜN mit Frühstücksbuffet • 1 x musikalische Weinprobe mit Winzervesper • Besuch von Kloster Bronnbach, Wehrkirche Urphar • Weinumtrunk • Musikinstrumentenführung mit Konzert • Führung Weingut, Weinberg • Stadtführung Iphofen und weiterer Städtchen im fränkischen Weinland • Reiseleitung P. Rudolph Termine & Preise pro Person im DZ EZ 08.11.-10.11. 3 Tg. 345,- 380,EDV: 1301 Wichtige Info: Eintritte nicht im Leistungsblock erwähnt, sind vor Ort zahlbar!

65

Nord u. Osteuropa

1. Tag: Anreise Erste Zwischenstation ist Kloster Bronnbach im Taubertal. Weiter geht es zur romanischen Wehrkirche von Urphar. Im romantischen ‚Wolzenkeller‘ mit historischen Räumen ist Gelegenheit zu einem fränkischen Mittagessen. Anschließend wird Ihnen auf dem Schlösschen Homburg, mit herrlichem Blick über das Maintal, die Sammlung verschiedener historischer Tasteninstrumente klingend vorgestellt. Besuch und Führung durch ein fränkisches Weingut und den Weinberg. Fahrt ins Hotel nach Marktheidenfeld, Begrüßung mit einem Weinumtrunk. Am Abend findet hier eine musikalische Weinprobe mit Winzervesper im historischen Weinkeller statt.

Mittelmeer

Deutschland 1. Tag: Anreise – Bregenz Abfahrt am späten Vormittag an den Bodensee. Weiterfahrt ins Übernachtungshotel nach Bregenz. Am Abend erleben Sie dann in einmaliger Kulisse die Opernaufführung auf der größten Seebühne der Welt. „Die Zauberflöte gehört zu den Stücken, die ebenso ein Kind entzücken wie den Erfahrensten der Menschen zu Tränen rühren, den Weisesten erheben können. Jeder einzelne und jede Generation findet etwas anderes darin”, schrieb der Mozart-Forscher Alfred Einstein.

Gegen Ende der Reisesaison laden wir Sie herzlich ein zu einem spätherbstlichen Wochenende voller Musik, dem Erlebnis fränkischen Weines und viel Sehenswertem ins Mainfränkische.

Westeuropa

In den Jahren 2013 und 2014 zeigen die Bregenzer Festspiele als Spiel auf dem See die Oper Die Zauberflöte. Das Werk des Komponisten Wolfgang Amadeus Mozart war zuletzt 1985 und 1986 auf der Seebühne zu sehen und zählt zu den weltweit am häufigsten gespielten Opern. Die Zauberflöte folgt auf André Chénier. Regie bei der Mozart-Oper führt Festspielintendant David Pountney, das Bühnenbild stammt von Johan Engels. Das Duo sorgte 2010 zuletzt mit der Oper „Die Passagierin“ im Festspielhaus international für großes Aufsehen.

Konzert auf dem Musikschlösschen

Musikreisen/ ProKultur

REISE

Oper auf der größten Seebühne der Welt

3 Tage ab 345,-

Urlaubs-/ Kurreisen

REISE

ab 269,-

„Musik & Wein“ ..ins Land der Franken

Schiff/Flug

„Die Zauberflöte“ von W. A. Mozart

2 Tage

Rad-Aktiv Reisen

Bregenzer Festspiele


Musikreisen

Kastelruther Spatzen REISE

4 Tage ab 368,-

Zillertaler Alpenparty REISE

Konzert in Kastelruth

4 Tage ab 319,-

3 x stimmungsvolle Musikveranstaltungen

Kaum eine andere Volksmusikgruppe hat in den letzten Jahren so viel Erfolg verzeichnen können wie die Kastelruther Spatzen. Erleben Sie die tolle Atmosphäre dieses alljährlichen TopEreignisses. Im Jahr 2007 wurden die Spatzen bereits zum 10. Mal mit dem Echo-Preis ausgezeichnet, Sie sind in der Volksmusikszene nicht nur die größte Musikgruppe der letzten 20 Jahre, sondern verzaubern ihre Fans Jahr für Jahr mit Liedern, die von Herzen kommen.

Wir laden Sie ein zu zwei großen Gala-Abenden im Zillertal, mit vielen aus Funk und Fernsehen bekannten Volksmusikanten. Das diesjährige Zillertaler Sommerfest wird Sie begeistern. Authentisches Brauchtum und gelebte Tradition sind bis heute in den Herzen der Zillertaler verwurzelt. Von Frühling bis Herbst laden traditionelle Feste, Open Air’s, Konzerte und Almabtriebe musikbegeisterte Gäste zum mitsingen, mitwandern und mitfeiern ein.

1. Tag: Anreise Südtirol Fahrt auf der Autobahn nach Südtirol. Zimmerbezug und Abendessen, anschließend gemütlicher Ausklang im Übernachtungshotel.

1 Tag: Anreise Fahrt auf der Autobahn vorbei an Ulm Ihr Hotel  und Kempten, weiter über den Fernpass Sie übernachten in einem guten 3-Sterne nach Tirol ins Zillertal. Zimmerbezug im Hotel im Zillertal. Alle Zimmer mit Bad gemütlichen 3-Sterne Hotel. Mit einem oder Dusche und WC ausgestattet. Begrüßungsschnapserl und einem kleinen Willkommenspräsent werden Sie recht herzlich empfangen. Top Leistungen

2. Tag: Dolomitenrundfahrt Frühstück vom Buffet im Hotel. Anschließend starten Sie eine Rundfahrt durch die imposante Bergwelt der Dolomiten. Charakteristisch für die Dolomiten ist der abrupte Wechsel zwischen sanft gewellten Almen und den darauf sitzenden steilen Riffen aus Kalkstein. Die Riffe ragen zum Teil bis in eine Höhe von etwa 3.000 bis 3.200 m. Die Fahrtroute führt über Tolbach – entlang dem Misurina See – nach Cortina d´ Ampezzo. Nach der Mittagspause Weiterfahrt über den Falzarego-Paß und über Bozen zurück in Ihr Hotel (eventuelle Änderungen der Fahrtroute möglich) 3. Tag: Kastelruther Spatzen Fest Heute reisen Sie zum Höhepunkt Ihrer Reise: dem Kastelruther Spatzen-Fest. Seien Sie dabei mit viel Spaß, super Stimmung und selbstverständlich die Kastelruther Spatzen live. Nach dem Konzert geht die Fahrt zurück ins Übernachtungshotel. 4. Tag: Rückreise Nach einem ausgiebigen Frühstück nehmen Sie Abschied von Südtirol und fahren wieder zurück in Ihre Heimatorte. Ihr Hotel  Sie übernachten im guten 3-Sterne Hotel im Pustertal/Eisacktal. Alle Zimmer sind mit Dusche/WC, Telefon und TV ausgestattet.

66

Top Leistungen • Transfer inklusive (siehe Seite 2) • Reise im modernen Fernreisebus • 3 x Übernachtung mit Frühstücksbuffet • 2 x Abendessen im Hotel • Dolomitenrundfahrt mit örtlicher Reiseleitung • Eintrittskarte (Block B) zum Konzert in Kastelruth

Termine & Preise pro Person im DZ EZ 10.10.-13.10. 4 Tg. 368,- 397,EDV: 1302

Wichtige Info: Eintritte nicht im Leistungsblock erwähnt, sind vor Ort zahlbar!

2. Tag: Achensee – Karwendelgebiet – Gala-Abend Nach dem Frühstück fahren Sie mit der örtlichen Reiseleitung an den malerischen Achensee. Danach geht die Fahrt weiter ins Karwendel-Gebiet wo Sie die urige Grawai Alm besuchen. Am Nachmittag sind Sie dann rechtzeitig wieder zurück um an dem stimmungsvollen Musikabend teilzunehmen. Nach dem Einlass im Festzelt gegen 17:30 Uhr haben Sie vor der großen Gala noch die Gelegenheit verschiedene Zillertaler Spezialitäten zu genießen (zahlbar vor Ort). Um 19:30 Uhr beginnt der große Gala-Abend mit den Zellberg Buam, Marc Pircher und Den Aufsteigern. 3 Tag: Zillertal Am Vormittag besuchen Sie die bekannte Erlebnis-Sennerei in Mayrhofen. Am Nachmittag fahren Sie dann nach Fügen. Um 18.30 Uhr beginnt der Gala-Abend im Festzelt Fügen (Einlass 17.00 Uhr). Freuen Sie sich auf gute Stimmung mit den bekannten Künstlern: Sarah Jane, Zellberg Buam, Die jungen Zillertaler. 4 Tag: ORF Frühschoppen – Heimreise Gemütliches Frühstücken vom Buffet im Hotel. Anschließend Besuch des ORFFrühschoppens und Heimreise.

• Transfer inklusive (siehe Seite 2) • Reise im modernen Fernreisebus • 3 x Übernachtung mit Frühstücksbüfett im 3-Sterne Hotel im Zillertal • 1 x Ausflug Achensee und Gramai Alm mit Tagesreiseleitung • 1 x Abendessen als 3-GangMenü am Anreisetag • 1 x Begrüßungsgetränk • 1 x Willkommenspräsent • 3 x Eintritt Alpenparty (Freitag, Samstag und Frühschoppen am Sonntag) Termine & Preise pro Person im DZ EZ 25.07.-28.07. 4 Tg. 349,- 379,Frühbucherermäßigung 30,- 30,bis zum 28.02.2013 EDV: 1303

Wichtige Info: Eintritte nicht im Leistungsblock erwähnt, sind vor Ort zahlbar!


Alpen 2. Tag: Leipzig Stadtrundfahrt und Stadtführung „Auf den Spuren Richard Wagners und anderer Komponisten in Leipzig“. Am Nachmittag geführter Besuch der neuen Wagner-Ausstellung zur Persönlichkeit des jungen Wagners, seinem Umfeld und Ausbildung. Wenn möglich, Besuch der Motette in der Thomaskirche, Orgelkonzert in der bekannten Nikolaikirche oder Besuch in einem der Kabaretts. 3. Tag: Leipzig Besuch des Mendelssohn-Hauses mit einem morgendlichen Sonntagskonzert. Führung durch die kunstgewerbliche Sammlung des Grassi Museums und der Musik-Instrumenten Sammlung oder des Bach-Museums. 19.00 Uhr „Das Rheingold“ Oper von Richard Wagner. „Rheingold“ ist der kürzeste, spielerische Teil des „Rings“, musikalische Leitung des Gewandhausorchesters hat Ulf Schirmer. 4. Tag: Rückreise Führung durch das Gewandhaus, Gelegenheit zum frühen Mittagessen. Anschließend Heimfahrt.

Ihr Hotel  Das 4-Sterne Hotel Michaelis ist ein von uns sehr geschätztes, traditionelles, persönlich geführtes Haus mit gutem Service und freundlichen, geschmackvollen Zimmern, die mit allem Wünschenswertem versehen sind. Es liegt am Rande der historischen Innenstadt, gut zu Fuß oder Straßenbahn erreichbar.

Top Leistungen

Meiningen: Wagner-Opern: „Wahnfried“, „Tristan und Isolde“ Wartburg: „Tannhäuser und der Sängerkrieg“ Weimar & Bayreuth: „Auf den Spuren Wagners“ 1. Tag: Eisenach-Meiningen Anreise Eisenach und Besuch der Wagner-Ausstellung in der ‚römischen‘ Villa des Dichters Fritz Reuter. Theatermenü im historischen Hotel auf der Wartburg – etwas Besonderes. Besichtigungsmöglichkeiten der Wartburg. 18.30 Uhr im Festsaal „Tannhäuser und der Sängerkrieg auf der Wartburg“, von Richard Wagner, eine konzertante Aufführung, Ausführende: Theater Meiningen. Fahrt nach Meiningen zum Hotel. Ankunft am späten Abend.

• Transfer inklusive (siehe Seite 2) • Reise im modernen Fernreisebus • 3 x Übernachung mit Frühstücksbuffet • Gute Karten für Eröffnungskonzert und Wagner-Oper • Ausstellungen, MendelssohnHaus mit Konzert • Eintritte, Führung Gewandhaus. • einheimische, sachkundige Stadt- und Museumsführungen • Reiseleitung: P. Rudolph

2. Tag: Meiningen Führung durch die Sammlungen im Schloss „Musenhof zwischen Weimar und Bayreuth“, besonders zur Musikgeschichte, anschließend Vorführung historischer Theaterkulissen im Theatermuseum. Nachmittags Stadtführung Meiningen „Auf Wagners Spuren & weiterer Musiker“. Am frühen Abend im Hotel festliches Theatermenü. 19.30 Uhr Meininger Theater: Oper „Wahnfried – Bilder einer Ehe“. 2. Teil des Theatermenüs..

Termine & Preise

3. Tag: Weimar Fahrt nach Weimar. Stadtführung „Auf den Spuren Richard Wagners“. Anschließend freie Zeit, z. B. zum Besuch des Liszt-Museums, Goethe-, Schillerhaus oder der eindrucksvollen Ausstellung zum umfassenden Bauhauskünstler Van-de-Velde. Theatermenü I. Teil; 18.00 Uhr Theater, Wagner-Oper „Tristan und Isolde“, anschließend Theatermenü II. Teil mit gemütlichem Ausklang.

pro Person im DZ EZ 14.06.-16.06. 4 Tg. 670,- 780,EDV: 1304

Wichtige Info: Eintritte nicht im Leistungsblock erwähnt, sind vor Ort zahlbar!

Nord u. Osteuropa

Am 22. Mai 2013 ist der 200. Geburtstag Richard Wagners. Wir laden Sie über die Ostertage ein, Wagner auf der Wartburg, in Meiningen und Weimar zu begegnen. Auf der Wartburg bekam er die Anregung zu seinem „Tannhäuser“. In Meiningen war er ebenso häufig Gast und Gesprächspartner der herzoglichen Familie und erlebte mit dem gefeierten Theaterensemble fortschrittliches Theaterschaffen.

Mittelmeer

Deutschland 1.Tag: Anreise-Leipzig Anreise über die Autobahn. Am frühen Nachmittag Hotelbezug. 17.00 Uhr Eröffnungskonzert Bachfest, Thomaskirche, Händels Messias (I. Teil), Bachkantate „Wachet auf, ruft uns die Stimme, Fantasie G-Dur. Anschließend Gelegenheit zum Abendessen, im Hotel oder in der Stadt.

Tannhäuser auf der Wartburg

4. Tag: Bayreuth-Heimreise Fahrt nach Bayreuth, Stadtführung „Auf den Spuren Richard Wagners“, mit Besichtigung des Festspielhauses, Wohnhaus und Grab etc. Wenn zeitlich möglich, Besuch der Eremitage mit ihrer historischen Parkanlage. Heimfahrt. Ihr Hotel  Ein besonderes Erlebnis ist die Verbindung von Theater und unserem stilvollen, historischen Romantikhotel „Sächsischer Hof“, ein engagiert geführtes Haus, mit viel Liebe zum Detail, Atmosphäre und gepflegter Gastlichkeit.

Top Leistungen • Transfer inklusive (siehe Seite 2) • Reise im modernen Fernreisebus • 3 x Übernachtung mit Frühstückbuffet • Theatermenü in Meiningen • 1 x Theatermenü auf der Wartburg • gute Karten für 3 Wagner-Opern • Stadtführungen zu Wagner • örtliche, qualifizierte Führungen. • Reiseleitung: P. Rudolph Termine & Preise

Westeuropa

Leipzig ist eine Musikstadt wie keine andere in Deutschland – Bach, Wagner, Schumann, Mendelssohn sind nur die bekanntesten. Wagner ist hier geboren, begann seine Ausbildung, es entstanden erste Kompositionen. Zum Zeitpunkt unserer Reise wird auch das traditionelle Bachfest eröffnet. Wir bieten Ihnen das Eröffnungskonzert in der Thomaskirche an. Doch hat Leipzig nicht nur seine Komponisten, sondern heute eine Fülle von Musik-Institutionen: der Thomaner-Chor, der in diesem Jahr sein 800-jähriges Jubiläum feiert, das bedeutende, große Gewandhaus-Orchester, die hoch qualifizierte Oper, dazu eine Reihe von Orchestern und Musikern, Musikhochschule, eine Musikinstrumenten-Sammlung.

REISE

Musikreisen/ ProKultur

Händels Messias, Wagners Rheingold

4 Tage ab 710,-

Urlaubs-/ Kurreisen

ab 670,-

200-jähriges Jubiläum – festliche Ostern mit Wagner

Schiff/Flug

REISE

4 Tage

pro Person im DZ EZ 29.03.-01.04. 4 Tg. 710,- 745,EDV: 1305 Wichtige Info: Eintritte nicht im Leistungsblock erwähnt, sind vor Ort zahlbar!

67

Rad-Aktiv Reisen

Leipzig – Von Bach bis Wagner


Musikreisen

Ekhof Musikfestival – Schloss Friedenstein, Gotha REISE

3 Tage ab 380,-

Händel-Oper im Barock-Theater

Gotha ist eine der Residenzen, des Herzogtums Sachsen-Gotha. Schloss Friedenstein ist der eindrucksvolle, barocke Stammsitz, umgeben von einem großen Park- und Gartengelände. Das Motto einer neuen, großen Ausstellung im Jahr 2013 ist „Berühmte Liebespaare“. Entsprechend erwacht in Händels Oper Acis und Galatea die mythische Liebeswelt der Griechen mit Göttern, Nymphen und Zyklopen, ein besonderes Erlebnis im Schmuckstück des intimen, originalen Barock-Theaters, mit der von zahlreichen Händen bewegten Bühne. Ergänzt wird die Händel-Oper am nächsten Tag durch ein barockes Festkonzert. „Von himmlischer und irdischer Liebe“. 1. Tag: Anreise – Gotha Fahr über die Thüringer Wald Autobahn. Ankunft am späteren Mittag. Stadtführung durch das Residenzstädtchen Gotha. Frühes Abendessen im Hotel. 19.00 Uhr im Barocktheater: Händels Oper „Acis und Galatea“, Ausführende sind das Barockensemble Concert Royal, Köln. Es ist eine antike Liebesgeschichte nach Ovid, voller Anmut und barocker Leichtigkeit, der selbst der Tod nichts anhaben kann. Von Beginn an eine sehr beliebte Händel Oper. 2. Tag: Gotha Vormittags Führung durch das Herzogliche Museum 15.00 Uhr brockes Konzert im Hoftheater: „Von Himmlischer und irdischer Liebe“ mit Werken von J. S. Bach, G. Fr. Händel, W. Babell, A. Grandi; mit Barockensemble Concert Royal. Auch in der Musik spielt das Thema Liebe eine große Rolle, weltliche und göttliche Liebe. Abendessen im Hotel. 3. Tag: Mühlhausen-Rückreise Führung durch die sehenswerten Bachstadt Mühlhausen, die auch zum Kranz der thüringischen Städte gehört, aber etwas abseits der Verkehrsströme liegt, mit ihren beeindruckenden Kirchen, Stadtmauer und Rathaus, wenn möglich mit Bach-Orgelvorspiel. Heimfahrt.

Ihr Hotel  Das 4-Sterne Hotel „Am Schlosspark“ ist ein engagiert, persönlich geführtes Haus mit sehr gutem Service und Küche, ein Haus zum Wohlfühlen. Die Zimmer sind geschmackvoll mit allem Wünschenswertem ausgestattet, sowie mit Wellness-Einrichtungen

Top Leistungen • Transfer inklusive (siehe Seite 2) • Fahrt im modernen Reisebus • gute Karten Händel Oper & Konzert • 2 x Übernachtung mit Halbpension • Stadtführung Gotha und Mühlhausen • Herzogliches Museum, Eintritte inklusive • einheimische, sachkundige Führungen • Reiseleitung: P. Rudolph Termine & Preise pro Person im DZ EZ 29.06.-01.07. 3 Tg. 380,- 420,EDV: 1306

Wichtige Info: Eintritte nicht im Leistungsblock erwähnt, sind vor Ort zahlbar!

68

Zauberhaftes Südböhmen & Mähren REISE

6 Tage ab 965,-

Schlossaufführung der Oper „Rigoletto“

Der Höhepunkt der Reise werden die Musikfestspiele in Schloss und Park Krumau sein. Es sind Tage voller Musik: bei einer musikalischen Schlossführung, mit der Oper „Rigoletto“ im VerdiJubiläumsjahr und einem abschließenden Kammerkonzert. 1. Tag: Anreise – Brünn 5 Tag: Budweis Fahrt nach Brünn. Erster Rundgang. Ho- Nach kurzer Fahrt erreichen Sie Holatelbezug und Abendessen. schowitz (Holasovice). Weiter in das Zentrum der Stadt Budweis. Am Nach2 Tag: Kremsier mittag Fahrt in das ‚rote‘ Wasserschloss Fahrt nach Kremsier (Komeriz), vorbei Rotlhota. Am Abend großes Abschlussan einem sehr historischen Boden, der konzert im prächtigen Maskensaal des Drei-Kaiser-Schlacht von Austerlitz (Na- Schlosses in Kumau. poleon) und Buchlowitz (Buchlovice). Kremsier ist ein besonders malerisches 6 Tag: Rückreise Städtchen, mit einer ganzen Fülle von Fahrt entlang dem Moldaustausee und Baudenkmälern. Besichtigung der mehr- über den Böhmerwald, weiter nach Bayflügeligen, zauberhaften Anlage von ern, in die Heimatorte. Schloss Buchlowitz. 3. Tag: Teltsch – Neuhaus Ihr Hotel  Von Brünn aus geht es in Richtung Wes- Unsere Übernachtungsorte sind Brünn ten. Teltsch besitzt eine Stadt-, Schloss- und Krumau in zentralen, guten, ordentund Parkanlage aus der Zeit der Re- lichen Hotels naissance, nahezu unverändert. Sehr Top Leistungen sehenswert ist der komplett erhaltene, langgestreckte Marktplatz mit Arka• Transfer inklusive (siehe Seite 2) den. Im Schloss befinden sich wertvolle • Reise im modernen Fernreisebus Sammlungen von Gemälden, Waffen. • 5 x ÜN mit Halbpension Über Neuhaus (Jindrichuv Hradec) geht • Krumauer Schlossfest mit musidie Fahrt bis nach Krumau. kalischer Schlossführung, • Verdi Oper „Rigoletto“ 4. Tag: Krumau • weiteres Abschlusskonzert „Grosses Rosenberger Schlossfest“ im • Stadtrundgänge imposanten, weitläufigen Schloss der • Schloss- und Gärtenbesichtigunbekannten Adelsfamilie Rosenberg. gen, Nach festlicher Begrüßung geht es durch • Eintritte, Führungen, Besichtidie prächtigen Räume des Schlosses, gungen wie angegeben. begleitet von reizvollen Musikstücken • ständige, tschechische, sachkun– eine ungewöhnliche Schlossführung, dige Reisebegleitung mit Besichtigung des historischen Thea• Reiseleitung: P. Rudolph ters mit historischer Bühnentechnik und Termine & Preise Kulissen. Am Nachmittag Führung durch Krumau, eine der am besten erhaltenen pro Person im DZ EZ historischen Städte Mitteleuropas. Um 24.07.-29.07. 6 Tg. 965,- 1130,21.30 Uhr im Schlosspark Aufführung EDV: 1307 zum Jubiläumsjahr Guiseppe Verdis Oper „Rigoletto“, mit internationalen Wichtige Info: Künstlern. Eintritte nicht im Leistungsblock erwähnt, sind vor Ort zahlbar!


69

Rad-Aktiv Reisen

Gerne senden wir Ihnen den Katalog auf Anfrage zu.

Schiff/Flug

Urlaubs-/ Kurreisen

Musikreisen/ ProKultur

Westeuropa

Nord u. Osteuropa

Mittelmeer

Deutschland

Alpen


Urlaubs- u. Kurreisen

Badespass an der Costa Brava Calella – Santa Susanna – Malgrat de Mar REISE

9 Tage ab 385,-

Urlaub in bewährt guten Hotels – Unterkunft in weiteren Hotels auf Anfrage möglich!

Sicher und bequem bringen wir Sie mit unseren komfortablen Fernreisebussen zu den ausgesuchten Hotels, so daß der Urlaub von der 1. Minute an beginnt. Genießen Sie unbeschwerte Urlaubstage unter südlicher Sonne.

Hotel Kaktus Playa, Calella Superior Das Hotel Kaktus Playa liegt in der neuen Hotelzone von Calella und ist ca. 50 m vom Strand entfernt. Das Hotel hat insgesamt 249 Zimmer, eine Empfangshalle mit Aufzügen, Safe und Internetanschluß. Zu seinen Einrichtungen gehören ein Hallenbad, Außen-Swimming-Pool mit Liegestühlen, Kinder-Pool, Sonnenschirmen und Bar. Die Zimmer verfügen über ein Badezimmer mit Fön, TV mit Satellitenoder Kabelempfang, Minibar, Klimaanlage, Safe und Balkon. In dem geräumigen Restaurant genießen Sie Ihr Frühstück, Mittag- und Abendessen in Buffetform mit den berühmten Themenbuffets..

Hotel Caprici Verd, Santa Susanna  Das 4-Sterne-Hotel Caprici Verd ist vom Strand nur ca. 150 Meter entfernt. Es verfügt über einen Swimmingpool für Erwachsene, ein separates Kinderbecken, Hallenbad, Sauna und Jacuzzi. Ein Kinderspielplatz, Internet Cafe sowie mehrere Bars im Hotel sorgen für abwechslungsreiche Urlaubstage. Die gemütlich eingerichteten Zimmer sind mit DU/WC ausgestattet. Darüber hinaus verfügen sie über Telefon, Sat-TV, Minibar, Fön, Balkon und Klimaanlage.

Hotel Bellaplaya, Malgrat de Mar  Gemütliches Hotel nur 250 m vom Strand und Einkaufsviertel entfernt. Klimatisierte Empfangshalle, 3 Lifts, Bar-Cafeteria und Fernseh- und Lesesaal. Das Restaurant bietet Buffet in allen Mahlzeiten. Klimatisiertes Hallenbad, ausserhalb Bar mit Snack-Service und Swimmingpool. Sämtliche Zimmer sind mit Heizung, Tresor (gegen Gebühr), komplettes Bad, Telefon, Fernseher und Terrasse ausgestatte

Hotel Florida Park, Santa Susanna  + Das Hotel liegt in unmittelbarer Strandnähe und verfügt über eine ausgezeichnete Küche. Die Zimmer sind ausgestattet mit DU/WC, Klimaanlage, TV und Telefon. Das Hotel verfügt über Swimmingpool, Kinderbecken, Sauna, Fitnessraum und Tennisplätze. Restaurant, Bar und Tanzabende lassen keine Langeweile aufkommen.

Top Leistungen • Reise im modernen Fernreisebus • 7 x ÜN im Hotel Ihrer Wahl • Halbpension: Frühstücksbuffet, und Abendbuffet (beginnend mit dem Abendessen am Ankunftstag und endet mit dem Frühstück am Abreisetag) • Hotelzimmer mit DU/WC, Klimaanlage in den jeweiligen Hotels • Ausflugsmöglichkeiten vor Ort in den Hotels buchbar • Vollpension (zusätzlich buchbar!) Wichtige Infos: Eintritte nicht im Leistungsblock erwähnt, sind vor Ort zahlbar! Kinderermäßigungen gilt nur bei 2 vollzahlenden Erwachsenen im Zimmer Das katalanische Parlament hat ab 2013 eine lokale Tourismussteuer eingeführt. Sie ist direkt im jeweiligen Hotel von allen Personen ab 16 Jahren für maximal 7 Übernachtungen zahlbar. Die Tourismussteuer beträgt je nach Art der Unterkunft 0,50 bis 1,Euro pro ÜN (Stand November 2012). EDV: 1308

70


Alpen Deutschland 1. Kind

2. Kind

3. Pers.

EZ-

Vollp.-

2. Kind

3. Pers.

EZ-

Vollp.-

0-11 J.

ab 12 J.

Zusch.

Zusch.

Vollzahler

1.Kind

0-11 J.

0-11 J.

0-11 J.

ab 12 J.

Zusch.

Zusch.

10 Tage

17.05.-26.05.13

385,-

110,-

190,-

330,-

140,-

70,-

385,-

110,-

190,-

330,-

140,-

70,-

17 Tage

17.05.-02.06.13

675,-

110,-

350,-

610,-

280,-

140,-

675,-

110,-

350,-

610,-

280,-

140,-

10 Tage

24.05.-02.06.13

395,-

110,-

200,-

340,-

140,-

70,-

395,-

110,-

200,-

340,-

140,-

70,-

10 Tage

26.07.-04.08.13

595,-

310,-

310,-

510,-

195,-

80,-

595,-

310,-

310,-

510,-

195,-

80,-

17 Tage

26.07.-11.08.13

1.095,-

585,-

585,-

975,-

390,-

160,-

1.095,-

585,-

585,-

975,-

390,-

160,-

10 Tage

02.08.-11.08.13

595,-

310,-

310,-

510,-

195,-

80,-

595,-

310,-

310,-

510,-

195,-

80,-

17 Tage

02.08.-18.08.13

1.095,-

585,-

585,-

975,-

390,-

160,-

1.095,-

585,-

585,-

975,-

390,-

160,-

10 Tage

09.08.-18.08.13

595,-

310,-

310,-

510,-

195,-

80,-

595,-

310,-

310,-

510,-

195,-

80,-

17 Tage

09.08.-25.08.13

1.095,-

585,-

585,-

975,-

390,-

160,-

1.095,-

585,-

585,-

975,-

390,-

160,-

10 Tage

16.08.-25.08.13

595,-

310,-

310,-

510,-

195,-

80,-

595,-

310,-

310,-

510,-

195,-

80,-

17 Tage

16.08.-01.09.13

1.080,-

380,-

560,-

925,-

390,-

160,-

1.080,-

380,-

560,-

925,-

390,-

160,-

10 Tage

23.08.-01.09.13

550,-

110,-

280,-

490,-

195,-

80,-

550,-

110,-

280,-

490,-

195,-

80,-

17 Tage

23.08.-08.09.13

970,-

110,-

515,-

885,-

390,-

160,-

970,-

110,-

515,-

885,-

390,-

160,-

10 Tage

30.08.-08.09.13

525,-

110,-

250,-

460,-

195,-

80,-

525,-

110,-

250,-

460,-

195,-

80,-

Vollzahler

1. Kind

2. Kind

3. Pers.

EZ-

Vollp.-

3. Pers.

EZ-

Vollp.-

0-12 J.

ab 13 J.

Zusch.

Zusch.

Vollzahler

1. Kind

0-12 J.

0-12 J.

ab 13 J.

Zusch.

Zusch.

10 Tage

17.05.-26.05.13

385,-

110,-

300,-

300,-

110,-

50,-

360,-

110,-

260,-

80,-

45,-

17 Tage

17.05.-02.06.13

685,-

110,-

540,-

540,-

220,-

105,-

620,-

110,-

420,-

160,-

90,-

10 Tage

24.05.-02.06.13

395,-

110,-

310,-

310,-

110,-

55,-

360,-

110,-

260,-

80,-

45,-

10 Tage

26.07.-04.08.13

600,-

110,-

480,-

480,-

160,-

60,-

545,-

225,-

380,-

130,-

45,-

17 Tage

26.07.-11.08.13

1.100,-

110,-

910,-

910,-

320,-

120,-

985,-

395,-

705,-

260,-

90,-

10 Tage

02.08.-11.08.13

600,-

100,-

480,-

480,-

160,-

60,-

545,-

225,-

380,-

130,-

45,-

17 Tage

02.08.-18.08.13

1.100,-

110,-

910,-

910,-

320,-

120,-

985,-

395,-

705,-

260,-

90,-

10 Tage

09.08.-18.08.13

600,-

110,-

480,-

480,-

160,-

60,-

545,-

225,-

380,-

130,-

45,-

17 Tage

09.08.-25.08.13

1.060,-

110,-

890,-

890,-

320,-

125,-

960,-

385,-

685,-

260,-

90,-

10 Tage

16.08.-25.08.13

540,-

110,-

420,-

420,-

160,-

55,-

525,-

210,-

360,-

130,-

45,-

17 Tage

16.08.-01.09.13

960,-

110,-

790,-

790,-

320,-

105,-

900,-

320,-

640,-

260,-

90,-

10 Tage

23.08.-01.09.13

500,-

110,-

385,-

385,-

160,-

50,-

480,-

160,-

320,-

130,-

45,-

17 Tage

23.08.-08.09.13

870,-

110,-

690,-

690,-

320,-

100,-

835,-

160,-

600,-

260,-

90,-

10 Tage

30.08.-08.09.13

450,-

110,-

320,-

320,-

160,-

50,-

460,-

110,-

310,-

130,-

45,-

Urlaubs-/ Kurreisen

Hotel Bellaplaya, Malgrat

Schiff/Flug

Htl. Caprici Verd, S. Susanna

Westeuropa

Vollzahler

Nord u. Osteuropa

Hotel Florida Park, Santa Susanna

Musikreisen/ ProKultur

Hotel Kaktus Playa, Calella

71

Rad-Aktiv Reisen

Termine & Preise

Mittelmeer

9 Tage ab 385,-


Urlaubs- u. Kurreisen

Gesundheit Tanken in Bad Füssing REISE

Durchführungsgarantie – TAXI Abholung zu Hause

8 Tage ab 604,-

Termine ganzjährig auf Anfrage buchbar!

GESUNDHEIT wird in Bad Füssing großgeschrieben – Bad Füssing versteht sich als der Treffpunkt für Gesundheit und Wohlbefinden. Die in Europa einmalige Zusammensetzung des Thermalwassers (Quelltemperatur 56°C) bewirkt, zusammen mit anderen Faktoren des Kuraufenthaltes, eine völlige Umstimmung des Organismus und damit eine Wiederherstellung der körpereigenen Abwehrkräfte. Neben dem umfangreichen Freizeit- und Unterhaltungsangebot stehen natürlich die 3 Bad Füssinger Thermen im Mittelpunkt: Es ist herrlich einfach loszulassen, in die wohlig warmen Quellen einzutauchen und den Körper zu verwöhnen. Entspannen Sie sich und finden Sie Zeit, die Seele baumeln zu lassen Clubhotel Juwel  Kat. Clubhotel Juwel Das außergewöhnliche Hotel verfügt über ein Angebot wie auf einem Kreuzfahrtschiff. Es liegt im Zentrum von Bad Füssing, ca. 100m von der Terme I entfernt. Alle Zimmer sind mit Dusche/WC, Fön, Sat.-TV, Durchwahltelefon, Radio und Zimmersafe ausgestattet. Im Hotel gibt es eine Massagepraxis, Gymnastik/Fitnessraum, Hotelbar und verschiedenen Veranstaltungsräume.

Hotel Phönix  In Sichtweite des Johannesbades am Ortsrand des Kurortes Bad Füssing liegt das komplett neu renovierte Hotel Phönix. Die Kurallee beginnt in unmittelbarer Nähe des Hotels. Alle Räume sind mit Bad bzw. Dusche und WC ausgestattet und haben Durchwahl-Telefon, SAT-TV, Radio und Kühlschrank. Im Haus stehen den Gästen Speisesaal, ein neu gestalteter Aufenthaltsraum, Sonnenterrasse mit Liegewiese, Lift und ein Gymnastikraum zur Verfügung. Leihbademäntel erhalten Sie gegen Gebühr. Restaurant: Den Morgen beginnen die Gäste mit einem ausgiebigen Frühstück vom Buffet und am Abend lassen sie den Tag mit einem der 3-Gang Wahlmenüs inklusive Salatbuffet ausklingen. Die Tischgetränke sind während der Mahlzeiten inklusive. Freizeit/KUR/ Unterhaltung: Entspannung für den Körper, Geist und Seele erfahren die Gäste in der neu angelegten Wohlfühl-Oase. Diese verfügt über eine Finnische Sauna, Dampfbad, Whirlpool, Regenduschen.

72

Plusleistungen – Clubhotel Juwel • All inklusive • Tea-Time am Mittag Rottalter Hof  • Täglich Thermalbaden in der Gutes 3* Hotel mit eigenem Thermalbad Johannesbad-Therme im Haus. Neugestaltete Wohn- Schlafzim• 1 x Eintritt in die Saunawelt mer mit feststehenden Betten, gemütli• 1 x Eintritt ins Spielcasino cher Sitzgruppe, Bad oder Dusche/WC, • Täglich Live-Musik und Tanz Kitchenette und Balkon. Alle Zimmer/Apin der Hotelbar partements (17 qm) sind identisch aus• Mitternachtssnack gestattet mit Radio, Sat.-TV und Durch• Teilnahme an den Clubwahltelefon. Juwel Highlights • Abschiedspräsent Plusleistungen – Rottaler Hof • Begrüßungscocktail • Freie Nutzung des hauseigenen Thermalbades • Freie Nutzung der hauseigenen Dampfgrotte mit ätherischen Ölen • 1 x freier Eintritt ins Spielcasino • 1 x geführte Wanderung • 1 x geführte Radwanderung

Hotel Wittelsbach  Das Hotel gehört zu den besten Adressen in Bad Füssing. Die elegante Privatresidenz hat in großen Teilen die Ausstattung eines First Class-Hotels. Das Haus liegt ruhig und dennoch sehr zentral zwischen dem Freizeitpark und dem großen Kurpark. Das Ortszentrum ist nur ca. 100m entfernt. Die Komfort Doppelzimmer (ca. 30 qm) sind mit Bad oder Dusche/WC, Balkon, Telefon, Radio und Sat.-TV ausgestattet und verfügen über ein 2,00 m breites Doppelbett. Plusleistungen – Hotel Wittelsbach • Begrüßungscocktail • Täglich Aqua-Gymnastik (außer Sonntags) • 2 x pro Woche Rückenmassage (Dauer ca. 20 Min.) • 1 x Live-Musik und Tanz im Hotel (pro Woche) • Täglich unbegrenzte Nutzung der hoteleigenen Thermalanlagen • Täglich Nutzung des Saunaund Fitnessbereiches • Leihbademantel


Alpen Deutschland Top Leistungen Taxi inklusive (siehe Seite 2)

Nord u. Osteuropa

• Bustransfer Hin/Rück ins Bäderdreieck • 7 x Übernachtung mit Frühstücksbuffet • 7 x Abendessen im Rahmen

Westeuropa

regelmäßige Sprechstunden vor Ort • Begrüßungsgespräch im Bad Füssing inkl. Schnäppschen

Musikreisen/ ProKultur

Extras: Kurtaxe vor Ort zahlbar (ca. 1,80 Euro pro Tag) Wichtige Info: Eintritte nicht im Leistungsblock erwähnt, sind vor Ort zahlbar! EDV1309

Hotel Phönix

Rottaler Hof

DZ 710,710,710,710,710,710,710,710,710,710,744,744,744,744,744,744,685,604,-

DZ 794,794,794,794,794,794,794,794,794,794,794,794,794,794,794,794,794,731,-

EZ 710,710,710,710,710,710,710,710,710,710,744,744,744,744,744,744,685,604,-

• Örtliche Reisebetreuung und

EZ 920,920,920,920,920,920,920,920,920,920,920,920,920,920,920,920,920,857,-

Hotel Juwel DZ 903,903,903,903,903,903,903,903,903,903,903,903,903,903,903,903,903,875,-

EZ 1.013,1.013,1013,1013,1013,1013,1013,1013,1013,1013,1013,1013,1013,1013,1013,1013,1013,857,-

Jagdhof DZ 702,702,702,702,702,702,702,702,702,702 735,735,735,735,735,735,668,588,-

EZ 777,777,777,777,777,777,777,777,777,777,811,811,811,811,811,811,744,663,-

Königshof DZ 761,761,761,761,761,761,761,761,761,761,803,803,803,803,803,803,710,638,-

EZ 870,870,870,870,870,870,870,870,870,870,912,912,912,912,912,912,820,747,-

Wittelsbach DZ 794,794,794,794,794,794,794,794,794,794,794,794,794,794,794,794,794,697,-

EZ 895,895,895,895,895,895,895,895,895,895,895,895,895,895,895,895,895,798,-

73

Urlaubs-/ Kurreisen

Termine & Preise Termin 01.04.-08.04. 15.04.-22.04. 29.04.-06.05. 06.05.-13.05. 20.05.-27.05. 03.06.-10.06. 17.06.-24.06. 24.06.-01.07. 01.07.-08.07. 15.07.-22.07. 05.08.-12.08. 19.08.-26.08. 26.08.-02.09. 02.09.-09.09. 16.09.-23.09. 07.10.-14.10. 14.10.-21.10. 04.11.-11.11.

der Halbpension

Plusleistungen Hotel Phönix Hotel Jagdhof / Hotel Königshof • Tischgetränke (Wasser, Softdrinks, Bier, Hauswein) zu den Mahlzeiten • Täglicher Eintritt in die Johannesbad Therme • 2 x pro Woche Wassergymnastik in der Gruppe • 1 x Nordic Walking Einführungskurs • 1 x Biovital Bewegungsparcours • Transfer vom/zum Johannesbad und innerhalb des Kurortes • Freizeitprogramm des Johannesbades

Schiff/Flug

Hotel Jagdhof  Das Vital-Hotel Jagdhof wird Sie begeistern! Seine idyllische Lage in Kirchham mitten im Grünen verspricht ideale Voraussetzungen, um die Seele einmal baumeln zu lassen. Direkt am Waldrand gelegen, fügt sich die parkähnliche Anlage nahtlos in die Landschaft ein und bietet Raum für Erholung und Entspannung, ebenso wie für aktive Freizeitgestaltung. Starten Sie direkt vor der Haustüre per Fahrrad, zu Fuß oder mit den WalkingStöcken. Der Jagdhof bietet Ihnen die idale Kombination aus „ländlicher Ruhe“ und Sport & Bewegung!

Rad-Aktiv Reisen

Hotel Königshof  Das Kurhotel Königshof bietet Ihnen die idealen Voraussetzungen um abzuschalten, zu entspannen und sich zu erholen. Genießen Sie im Königshof die gelungene Mischung aus Tradition und Moderne. Das Hotel Königshof ist direkt im Kurgebiet gelegen, so dass Sie einerseits bequem Bad Füssing erkunden können, im nahe gelegenen Kurpark wertvolle Momente der Ruhe auskosten und in der Therme Johannesbad entspannte Stunden verbringen können Ziehen Sie Ihre Bahnen im hauseigenen Hallenbad und entspannen Sie anschließend in der finnischen Sauna oder der Dampfsauna.

Mittelmeer

8 Tage ab 604,-


Urlaubs- u. Kurreisen

Heviz-Kuren am größten Thermalsee Europas REISE

9 Tage ab 599,-

REISE-Topp: Reise-Durchführungsgarantie / Anreise jeden Dienstag möglich, weitere Termine und Preise auf Anfrage!

Die wohl bekannteste Heilquelle Ungarns ist der Hevizer See, der größte Thermalsee Europas. 80 Millionen Liter strömen hier täglich aus 38 Meter Tiefe und erneuern das Seewasser binnen 48 Stunden komplett. Im Winter geht die Temperatur des Sees nie unter 24 Grad und kann im Sommer bis auf 37 Grad steigen. Indikationen

Zum möglichen KrankenkassenZuschuss!

• Chronische Gelenk- und Wirbelsäulener- Seit dem EU-Beitritt Ungarns und der krankungen, Bindegeweberheuma Tschechischen Republik am 1. Mai 2004 ist die Mitfinanzierung der Kuren im Land • Verschleiß- und Verkalkungsformen des der Magyaren durch deutsche KrankenBewegungsapparates (z.B. Arthrose, kassen möglich. Die besonderen HeilwirWirbelsäulen-, Bandscheiben-, Gelenk- kungen, günstigen Preise, gute Qualität, und Knorpelprobleme) Tradition und deutsche Sprachkenntnisse in unseren Kurorten überzeugen sowohl • Hautkrankheiten Patienten wie Krankenkassen. Nähere Informationen erhalten Sie bei Ihrer Krankenkasse! Behandlungsmethoden Wichtige Infos: Das Kurprogramm wird bei der ärztlichen • Alle Preise zuzüglich Kurtaxe Eingangsuntersuchung individuell für den (ca. 1,60 pro Person und Tag, vor Ort zu entrichten) Kurgast zusammengestellt. Grundlage bildet das Baden in den Thermalbecken der • Deutschsprachiges Servicebüro vor Ort, Ausflugsangebot fakultativ buchbar Hotels und/oder im See. Daneben wird eine Vielzahl von weiteren Anwendungen verordnet, wie Massagen, Schlammpa- Zubuchbare Kurpakete ckungen, Elektro-, Hydro, Physio-, Balneo- 6 Anwendungen 90,00 Euro und Sauerstofftherapie. 10 Anwendungen 140,00 Euro 30 Anwendungen 340,00 Euro

Ihr Hotel  Hunguest Hotel Panoramahotel

Top Leistungen • • • • • • • •

• • • •

Taxi-Service inklusive Fahrt im modernen Reisebus ÜN mit Frühstücksbuffet Abendessen vom Buffet tägliche Auswahl von 2 Suppen, als leichtes Mittagessen ärztliche Anfangsuntersuchung, auf Wunsch vom Arzt verordnete Behandlungen, Anzahl abhängig von der Aufenthaltsdauer Badekarten wahlweise nutzbar für Thermalsee oder für das Thermalhallenbad im St. Andreas- Kurzentrum, Anzahl der Badekarten abhängig von der Aufenthaltsdauer Leih-Bademantel, Safebenutzung geführter Stadtrundgang Hévíz-Stadtplan u. Servicecard wöchentl. Beratungsst. im Hotel

Ihr Hotel  Danubius Health Spa Resort Aqua

Top Leistungen • Taxi-Service inklusive • Fahrt im modernen Reisebus • Übernachtung mit All Inklusive Verpflegung: Frühstücksbuffet Mittagsbuffet mit Suppen, Salate, Gemüse, Palatschinken, Kuchen, Obst, Eis • Kaffeepause (15-17 Uhr) Kaffee, Tee und Eis • Abendbuffet (18-21 Uhr) mit Vorspeisen, Hauptgerichten und Desserts • Getränkebuffet 11-22 Uhr: Wasser, Säfte, Tee, Kaffee, Obst 18-21 Uhr: Hausweine und Biere vom Fass werden serviert • Mineralwasser aus der Minibar (wird 1 x pro Tag aufgefüllt) • fachärztliche Untersuchung + Erstellung des Behandlungsplanes vom Arzt, verordnete Behandlungen, Anzahl abhängig von der Aufenthaltsdauer • Fitnessprogramme (Wanderung, Gymnastik und Aquafitness in Gruppen) • Benutzung der hauseigenen Badelandschaft mit Erlebnisbad, Thermalhallenbad, Sauna, Fitnessraum, Freibad und Kneippanlage im Hotelpark (Mitte April bis Mitte Oktober) • Leih-Bademantel • Begrüßung bei Anreise • Infos und geführter Stadtrundgang • Hévíz-Stadtplan u. Servicecard • wöchentl. Beratungsst. im Hotel EDV: 1310

74


Alpen Deutschland 9 Tage ab 599,-

Mittelmeer

Preisliste f端r Heviz-Pendel

Anreise immer Dienstags und R端ckkunft immer Mittwochs

Nord u. Osteuropa

EDV:1104 Anreisetermin 19.03 26.03 02.04 09.04 16.04 23.04 30.04 07.05 14.05 21.05 28.05 04.06 25.06 02.07 DZ

DZ

DZ

DZ

DZ

DZ

DZ

DZ

DZ

DZ

DZ

DZ

DZ

DZ

9 Tage

599,- 649,- 649,- 649,- 649,- 649,- 699,- 699,- 699,- 699,- 699,- 699,- 699,- 699,-

16 Tage

910,- 959,- 959,- 959,- 999,- 999,- 999,- 999,- 999,- 999,- 999,- 999,- 999,- 999,-

23 Tage

1.235,- 1.270,- 1.270,- 1.270,- 1.270,- 1.298,- 1.298,- 1.298,- 1.298,- 1.298,- 1.298,- 1.298,- 1.298,- 1.298,-

EZ-Zuschlag/Tag

15,-

15,-

15,-

15,-

15,-

15,-

15,-

15,-

15,-

15,-

15,-

15,-

15,-

Westeuropa

Hotel Panorama 3-Sterne

15,-

Anreisetermin 16.07 23.07 06.08 13.08 20.08 27.08 03.09 10.09 17.09 24.09 01.10 08.10 15.10 22.10 DZ

DZ

DZ

DZ

DZ

DZ

DZ

DZ

DZ

DZ

DZ

DZ

DZ

DZ

9 Tage

699,- 699,- 699,- 699,- 719,- 719,- 699,- 699,- 699,- 699,- 699,- 699,- 699,- 659,-

16 Tage

999,- 999,- 999,- 1019,- 1.035,- 1.035,- 1.019,- 999,- 999,-- 999,- 999,- 999,- 999,- 959,-

23 Tage

1.298,- 1.298,- 1.298,- 1.359,- 1.359,- 1.359,- 1.298,- 1.298,- 1.298,- 1.298,- 1.298,- 1.279,- 1279 1235,-

EZ-Zuschlag/Tag

15,-

15,-

15,-

15,-

15,-

15,-

15,-

15,-

15,-

15,-

15,-

15,-

15,-

Musikreisen/ ProKultur

Hotel Panorama 3-Sterne

15,-

Anreise immer Dienstags und R端ckkunft immer Mittwochs

DZ

DZ

DZ

DZ

DZ

DZ

DZ

DZ

DZ

DZ

DZ

DZ

DZ

9 Tage

799,- 899,- 899,- 899,- 899,- 899,- 899,- 899,- 899,- 899,- 899,- 899,- 919,- 919,-

16 Tage

1.210,- 1.259,- 1.289,- 1.289,- 1.289,- 1.289,- 1.289,- 1.289,- 1.289,- 1.289,- 1.289,- 1.289,- 1.319,- 1.319,-

23 Tage

1.699,- 1.739,- 1.739,- 1.739,- 1.739,- 1.739,- 1.739,- 1.739,- 1.739,- 1.739,- 1.739,- 1.739,- 1.789,- 1.789,-

EZ-Zuschlag/Tag

15,-

15,-

15,-

15,-

15,-

15,-

15,-

15,-

15,-

15,-

15,-

15,-

15,-

Schiff/Flug

DZ

15,-

Anreisetermin 16.07 23.07 06.08 13.08 20.08 27.08 03.09 10.09 17.09 24.09 01.10 08.10 15.10 22.10 Danubius Health Spa Resort Aqua

DZ

DZ

DZ

DZ

DZ

DZ

DZ

DZ

DZ

DZ

DZ

DZ

DZ

DZ

9 Tage

919,- 919,- 919,- 919,- 919,- 919,- 919,- 919,- 919,- 919,- 899,-,- 899,- 899,- 899,-

16 Tage

1.319,- 1.319,- 1.319,- 1.319,- 1.319,- 1.319,- 1.319,- 1.319,- 1.319,- 1.289,- 1.289,- 1.289,- 1.289,- 1.289,-

23 Tage

1.789,- 1.789,- 1.789,- 1.789,- 1.789,- 1.789,- 1.789,- 1.789,- 1.789,- 1.739,- 1.739,- 1.739,- 1.719,- 1.639

EZ-Zuschlag/Tag

15,-

15,-

15,-

15,-

15,-

15,-

15,-

15,-

15,-

15,-

15,-

15,00 15,00 15,00

75

Rad-Aktiv Reisen

Danubius Health Spa Resort Aqua

Urlaubs-/ Kurreisen

Anreisetermin 19.03. 26.03. 02.04. 09.04 16.04 23.04 30.04 07.05 14.05 21.05 28.05 04.06 25.06 02.07


Urlaubs- u. Kurreisen

Sommer in See – Paznauntal in Tirol REISE

7 Tage ab 499,-

Graal-Müritz, Badeurlaub Headline 18pt im Ostseeheilbad REISE

geführte Schmugglertour

8 Tage ab 959,-

Top Hotel, direkt am Strand

Der idyllische Ort See bereitet im Sommer unvergleichliche Urlaubstage für die ganze Familie. Mitten in der unberührten, alpinen Bergwelt gelegen, verbringen Sie in See einen Sommer voll Erholung und Entspannung. Ein Erlebnis der besonderen Art erwartet Sie! Eine imposante Bergwelt, herzliche Gastfreundschaft, Tradition, Kultur und Brauchtum machen den Sommerurlaub in See so einzigartig.

Sie wollen sich mal so richtig erholen, den Alltag hinter sich lassen und neue Kraft für kommende Aufgaben schöpfen? Sie denken an lange Strandspaziergänge, romantische Sonnenuntergänge und gemütliche Abendessen bei Kerzenschein? Dabei legen Sie Wert auf saubere Luft, eine gute Infrastruktur und interessante Kulturangebote? Dann sind Sie im Traditionsheilbad Graal-Müritz genau richtig.

1.Tag: Anreise Fahrt nach See ins Wellnesshotel Mallaun. Nach dem Begrüßungsumtrunk „Wilderer Saft‘l“ folgt die Programmvorstellung durch die Gastgeberfamilie Mallaun.

1.Tag: Anreise Fahrt über die Autobahn vorbei an Berlin – Rostock zum Ostseeheilbad Graal-Müritz. Es ist eines der schönsten Seeheilbäder Mecklenburg-Vorpommerns und erstreckt sich 5 km am Ostseestrand. Die idyllische Lage als Tor zur Halbinsel Fischland/Darß/Zingst, umgeben von der „Rostocker Heide“ und die Nähe zur Hansestadt Rostock machen den besonderen Reiz der 4 000 Einwohner zählenden Gemeinde aus.

großen Schwimmbad, Saunalandschaft, Fitneß- sowie Gymnastikraum und einer Wellness-/Beautyabteilung zur Verfügung. Körpermassagen, Aromabäder, Peelings, Ganzkörperpackungen, Fußmassagen und Gesichtspflege sind nur ein Auszug aus dem Wohlfühl- und Entspannungsprogrammen (nicht im Reisepreis enthalten und vor Ort zahlbar)

2.-7. Tag: Aufenthalt – Badeurlaub Die jodhaltige Luft und die Heilkräfte von Wind und Wasser garantieren Entspannung für Körper, Geist und Seele.

• Transfer inklusive (siehe Seite 2) • Fahrt im modernen Reisebus • 7 x Übernachtung mit Frühstücksbuffet und Bio-Ecke • 7 x 3-Gang Abendessen als Wahlmenü (tageweise auch als warm/kaltes Themenbuffet möglich) • Kurtaxe • Schwimmbad- und Saunabenutzung, Leihbademantel • kostenloser Zimmersafe

2.- 7. Tag: See – Patznauntal Nutzen Sie die Möglichkeiten der Summer Card und entdecken Sie die Silvretta-Region Paznaun auf eigene Faust. Alle Bahnen, der Linienbus und viele weitere Attraktionen stehen Ihnen frei zur Verfügung. An einem der Reisetage führt Sie der Chef des Hauses persönlich über eine alte Schmuggler Route in die Schweiz. Mit dem Ortsbus geht es nach Ischgl, dort fahren Sie mittels 5 verschiedener Seilbahnen über den Gipfel bis nach Samnaun und wieder retour 7. Tag: Rückreise Nach einem ausgiebigen Frühstück erfolgt die Verabschiedung durch die Gastgeberfamilie. Rückreise zu den Heimatorten. Ihr Hotel  Das 4-Sterne Sterne-Wellnesshotel Mallaun bereitet unvergessliche Urlaubstage inmitten eines atemberaubenden Bergpanoramas. Die familiäre Atmosphäre mit Tradition. luxuriös und doch gemütlich, mit viel Liebe zum Detail werden Sie begeistern. Heimelige Zimmer mit jeglichem Komfort erwarten Sie. Lehmsauna, Zirben-Infrarotsauna, Whirlpool, Solarium, Finnische Sauna und Dampfbad versprechen einzigartige Stunden abseits vom Alltag

76

Top Leistungen • Transfer inklusive (siehe Seite 2) • Hin/Rücktransfer ins Paznauntal • Willkommensgetränk „Wilderer Saft‘l“ und Programmpräsentation • 6 x Übernachtung mit Schlemmer-Frühstück • 4 x Mallaun-Verwöhnpension 4-Gang Abendmenü mit Wahlmöglichkeit • 1 x Grillabend im Festzelt mit Suppe, Salatbuffet & abschließendem Dessert • 1 x Bauernbuffet mit traditionellen Speisen und Beilagen • Sonntags Kuchenbuffet für unsere Gäste • 1 x düstere Laternenwanderung „See bei Nacht“ • Filmabende im Hotel • Benutzung der Berg-WellnessOase zur Entspannung und Regeneration • 1x persönlich geführte Schmuggler Tour von See – Ischgl – Samnaun und retour Termine & Preise pro Person im DZ EZ 11.08.-17.08. 7 Tg. 499,- 559,-

EDV: 1311

Wichtige Info: Eintritte nicht im Leistungsblock erwähnt, sind vor Ort zahlbar!

8.Tag: Heimreise Ihr Hotel  Sie übernachten im ****IFA Wellness Hotel Ostseebad Graal-Müritz, mitten im Küstenschutzwald. Das Hotel, ca. 20 km von der Hansestadt Rostock entfernt, ist keine 50 m von der Strandpromenade entfernt. Zur Seebrücke von Graal-Müritz sind es ca. 250 m.Gemütliche und modern eingerichtete Zimmer mit Bad bzw. DU/WC, Fön, SAT-TV, Radio, Telefon, Minibar und Internetanschluß. Für viele schöne Wohlfühlmomente steht Ihnen der Wellnessbereich mit einem

Top Leistungen

Termine & Preise pro Person im DZ EZ 25.08.-01.09. 8 Tg. 959,- 1199,EDV: 1312 Wichtige Info: Eintritte nicht im Leistungsblock erwähnt, sind vor Ort zahlbar!


Alpen 8.Tag: Rückreise Gut erholt treten Sie die Heimreise an!

Saunabenutzung Termine & Preise

1. Tag: Anreise Fahrt an die Ostsee nach Damp. Der Ort ist eine Gemeinde im Kreis RendsburgEckernförde im Bundesland SchleswigHolstein. In einem zuvor wenig erschlossenen Gebiet ist das Ferienzentrum Damp entstanden, unweit des kleinen Ortes Damp. Der Ort bietet Ihnen alles, was Sie für einen wunderschönen Urlaub brauchen. 2.-7. Tag: Damp – Ostsee Entspannen Sie im Ostsee-Resort Damp. An drei Tagen bieten wir Ihnen Ausflüge vor Ort an die mit unserem Reisebus durchgeführt werden. Starten Sie im Ostsee-Restaurant mit einem köstlichen Frühstück vom Schlemmer-Buffet in den Tag und lassen Sie sich abends im VitalRestaurant mit einem Gourmet Essen verwöhnen. Ausflugsangebot vor Ort: (eventuelle Eintritte vor Ort zahlbar) Geführter Tagesausflug „Auf den Spuren der Wikinger“ Schleswig, Haithabu, Dom und Holm 19,00 Euro Geführter Tagesausflug „Holsteinische Schweiz und zur Hansestadt Lübeck 19,00 Euro

Ihr Hotel  Das Ostseeresort Damp heißt Sie herzlich willkommen. Ihr Zimmer in einer der unteren Etagen des Ostseehotels bietet Ihnen auf etwa 25m2 ein gemütliches zweites Zuhause mit Badezimmer – und dazu einen großzügigen Balkon mit Balkonmöbeln. Telefon und SatellitenTV zählen in Ihrem Standardzimmer in Strandnähe zu den Selbstverständlichkeiten. Im Meerwasser-Panoramaschwimmbad genießen Sie die Ruhe und die entspannende Kraft des Wassers. Und durch die große PanoramaGlasfront schauen Sie direkt auf den Strand und die Ostsee. Ein Blick, der einfach atemberaubend ist.

Top Leistungen • Transfer inklusive (siehe Seite 2) • Reise im modernen Fernreisebus • 7 x Übernachtungen in einem Hotelzimmer „Standard“ • 7 x Schlemmer-Frühstücksbuffet • 7 x Abendessen als Dinnerbuffet • Täglich 1 x Eintritt in das Meerwasser-Panorama Schwimmbad, die spektakuläre Saunalandschaft, den Fitness-Gerätepark • Ausflugsangebot vor Ort Termine & Preise

pro Person im DZ EZ 25.08.-01.09. 8 Tg. 739,- 799,EDV: 1313

Geführter Tagesausflug nach Kiel & Laboe

Wichtige Info: Eintritte nicht im Leistungsblock erwähnt, sind vor Ort zahlbar!

8. Tag: Rückreise Gut erholrt treten Sie nach dem Frühstück vom Buffet die Heimreise an.

19,00 Euro

Nord u. Osteuropa

Mittelmeer

Deutschland Ihr Hotel  Das Müritz Hotel liegt in MecklenburgVorpommern genau an der Stelle, wo sich die Müritz und der Kölpinsee begegnen. Zu jeder Jahreszeit erleben Sie, die Wert auf wohltuende Wälder, weites Wasser und gesunde Luft legen, vielfältige Möglichkeiten zum Wandern, Radfahren oder Entspannen. Auf einem großen Seegrundstück, unmittelbar gegenüber dem Müritz-Nationalpark gelegen, bietet das Müritz Hotel: Schwimmhalle 2. – 7. Tag: Urlaub an der Müritz Zahlreiche Sport- und Freizeitmög- und Sauna, einen Kneippschen Anwenlichkeiten sorgen für aktive Erholung, dungsbereich, Sport und Bowlingcenter, Entspannung und einen traumhaften Ur- einen weißen Sandstrand, hoteleigene laub… so zum Bestpiel der hoteleigene Marina, Bankett und GastronomieräumBadestrand, Minigolfplatz, Fahrrad- und lichkeiten. Bootsverleih… Ab dem hoteleigenen Hafen können die verschiedensten HalbTop Leistungen tages- und Tagestouren im Land der 1.000 Seen unternommen werden. In • Transfer inklusive (siehe Seite 2) dem Hotel gibt es eine Infowand mit • Fahrt im modernen Reisebus täglich wechselnden Programmange• 7 x Übernachtung mit Frühbotenen wie Diavorträge, Bingoabend, stücksbuffet Unterhaltungsabend mit Live-Musik, • 7 x Abendessen vom Buffet Plattdeutscher Abend sowie verschie• 1 x Tanzabend mit Live Musik dene Schiffsausflüge auf Selbstzahler• Kurtaxe basis. • freie Schwimmbad-, Fitneß- und

Willkommen in Schleswig-Holstein an der Ostsee. Herrliche Strände, das Meer, umfangreiches Freizeitangebot für jedes Alter, Wälder und Wiesen, interessante Fahrradstrecken, Reiterhof in der Nähe, reizvolles Umland (Fischerdorf Kappeln oder Eckernförde), sehr gute Möglichkeiten zur Förderung der Gesundheit im Urlaub, abwechslungsreiche Gastronomie ... und noch vieles mehr.

Westeuropa

1.Tag: Anreise-Klink Fahrt über die Autobahn vorbei an Berlin nach Mecklenburg-Vorpommern und zum Müritz Hotel in Klink direkt am „kleinen Meer“. Die Müritz, der größte Binnensee Deutschlands, fasziniert zu jeder Jahreszeit. Die Größe von 117 km² ist in der Tat beeindruckend. Größer ist in Deutschland nur noch der Bodensee, der sich allerdings seine Fläche mit Österreich und der Schweiz teilen muss.

Relaxen im Meerwasser-Panoramaschwimmbad

Musikreisen/ ProKultur

Tausend Seen, viele kleine Bäche und Moore, der Müritz Nationalpark und vor allem unberührte Natur: die Mecklenburgische Seenplatte ist ein landschaftlich und kulturell besonders reizvolles Gebiet, gelegen im südlichen Mecklenburg, etwa mittig zwischen Rostock und Berlin. Die Mecklenburgische Seenplatte ist nicht nur auf dem Wasser ein Naturerlebnis der besonderen Art. Wandern und Radfahren sind die beliebtesten Freizeitaktivitäten in der gesamten Region.

REISE

8 Tage ab 687-

pro Person im DZ EZ 01.09.-08.09. 8 Tg. 687,- 841,EDV: 1314 Wichtige Info: Eintritte nicht im Leistungsblock erwähnt, sind vor Ort zahlbar!

77

Urlaubs-/ Kurreisen

gehobenes Mittelklassehotel direkt an der Müritz

Ostseefeeling in Damp

Schiff/Flug

REISE

8 Tage ab 739,-

Rad-Aktiv Reisen

Urlaub in Mecklenburg am Müritzsee


Schiff/Flug

Donaukreuzfahrt Passau-Budapest REISE

7 Tage ab 869,-

Die Landausflüge sind im Preise inklusive

Donaukreuzfahrt im 4****Schiff mit der MS Rossini –Erleben Sie auf geführten Ausflügen den Glanz der k.+k. Metropole Wien, das lebendige Budapest, das charmante Bratislava und die romantischen Landstriche Wachau und Donauknie. 1. Tag: Passau / Einschiffung Einschiffung auf MS Rossini in Passau ab 14.30 Uhr. 16.00 Uhr Abfahrt des Schiffes Richtung Österreich. In der Bar steht Kaffee/Tee und Kleingebäck bereit. 18.30 Uhr Begrüßung durch den Kapitän bei einem Welcomedrink. Fahrt durch die Schlögener Schlinge. 19.00 Uhr Abendessen. Musikalische Unterhaltung in der Panoramabar. Mitternachtssnack. Nachtfahrt. 2. Tag: Bratislava Ab 07.00 Uhr Frühstück. Passage an Wien vorbei, durch die urwaldähnlichen Donauauen, nach Bratislava. 12.00 Uhr Mittagessen. 15.00 Uhr 3-stündige Stadtrundfahrt in der charmanten Stadt mit k + k Flair. 19.00 Uhr Abendessen. MS Rossini legt Richtung Ungarn ab. Musikalische Unterhaltung in der Bar. Mitternachtssnack. Nachtfahrt. 3. Tag: Budapest Ab 07.00 Uhr Frühstück. Fahrt durch das romantische Donauknie Richtung Budapest, Ankunft dort zwischen 11.00-12.00 Uhr Mittagessen. 14.00 Uhr Beginn der 4-stündigen Stadtrundfahrt im „Paris des Ostens“. 18.30 Uhr Abendessen. Danach Landgang in eigener Regie möglich. 23.30 Uhr verlässt das Schiff Budapest. Musikalische Unterhaltung in der Bar. Mitternachtssnack. Nachtfahrt

4. Tag: Donauknie Ankunft im Donauknie gegen 06.00 Uhr. Ab 07.00 Uhr Frühstück. 08.15 Uhr Beginn des Landausfluges mit Besuch von Szentendre, Visegrad (Plateau) und Esztergom. 12.30 Uhr legt das schwimmende Hotel in Richtung Wien ab. 12.30 Uhr Mittagessen. Erholsame Stunden an Deck. 15.00 – 16.00 Uhr Nachmittagstee/-kaffee. 19.00 Uhr Abendessen. Musikalische Unterhaltung in der Bar. Mitternachtssnack. Nachtfahrt.

Wachau. 11.00-12.30 Uhr Rundgang durch den romantischen Weinort Dürnstein. 12.45 Uhr Mittagessen. Abfahrt des Schiffes in Richtung Deutschland. 15.30-16.30 Uhr Nachmittagstee/-Kaffee. Das Schiff gleitet am Benediktinerstift Melk vorbei. 18.30 Uhr Abschiedsabendessen/Kapitänsdinner. Musikalische Unterhaltung in der Bar. Mitternachtssnack. Nachtfahrt. 4-Sterne Schiff mit der MS Rossini

5. Tag: Wien Ab 07.00 Uhr Frühstück. Gegen 08.00 Uhr legt das schwimmende Hotel im Hafen Wien an. 09.00-12.00 Uhr Stadtrundfahrt mit Besichtigung der wichtigsten Sehenswürdigkeiten. Freizeit. 3.00 Uhr Transfer vom Schwedenplatz zurück zum Schiff. 13.30 Uhr Mittagessen. Der Nachmittag steht zur freien Verfügung. 15.30-16.30 Uhr Nachmittagstee/-kaffee. 19.00 Uhr Abendessen. Möglichkeit zum individuellen Landgang in Wien, da das Schiff nachts im Hafen bleibt. Musikalische Unterhaltung in der Bar. Mitternachtssnack.

Ihr Schiff  Mit sämtlichen Annehmlichkeiten eines Flußkreuzfahrtschiffes ausgestattet, bietet sie ihren Gästen unter anderem weit-läufige Gesellschaftsräume, einen beheizbaren Pool, Arzt und Friseur. Alle klimatisierten Kabinen (zwischen 11-14,5 m2) sind mit Du/WC, Sat-TV, Radio, Telefon und Haartrockner ausgestattet. Der elegante Salon mit Tagesbar, das stil-volle Restaurant sowie die großzügige Lounge /Bar lassen kein Gefühl der Enge aufkommen. Für Mußestunden an Bord eignet sich die gediegene Bibliothek, für die aktiven Kreuzfahrer der Fitneßraum sowie der Swimmingpool. Komfortable Liegen und 6. Tag: Wachau Um 03.00 Uhr Abfahrt des Schiffes in edle, von Sonnenschirmen beschattete Richtung Wachau. Ab 07.00 Uhr Früh- Teakholz-Sitzgruppen laden zum Verweistück. Passage durch die bezaubernde len ein. An Bord der MS Rossini vergessen Sie die Hektik des Alltags – lassen Sie sich verwöhnen und bedienen. Obwohl ständig in Bewegung, überträgt sich die Langsamkeit des Schiffes wohltuend auf Seele und Gemüt.

Preis für Belegung in Einzelkabinen auf Anfrage

78

Top Leistungen • Transfer inklusive (siehe Seite 2) • Hin/Rücktransfer nach/von Passau • 6 x Übernachtung in der gebuchten Kategorie • 6 x Vollpension an Bord laut Programm • Musikalisches Unterhaktungsprogramm an Bord • Alle Landausflüge lt. Programm • Bordreiseleiter • Kosenlose Nutzung der Bordeinrichtungen Termine & Preise 21.08.-27.08. 7 Tg. pro Person im Bavaria Deck (B2-2 untere Betten) Bavaria Deck (B4-3Bett innen) Austria Deck (A4-3Bett innen als 2-Bett) Austria Deck (A2-2 untere Betten)

Preis 1.099,869,999,1.229,EDV: 1109

Wichtiger Hinweis: Änderungen im Programm durch extremen Hoch oder Niedrigwasserstand vorbehalten!

Wichtige Info: Eintritte nicht im Leistungsblock erwähnt, sind vor Ort zahlbar!


Alpen Genießen Sie schöne Urlaubstage an Bord der MS Michelangelo, erleben Sie die Lagune von Venedig und entdecken Sie den Zauber der herrlichen Dogenstadt.

1. Tag: Anreise nach Honfleur Anreise nach Honfleur.

1. Tag: Anreise nach Venedig Ihr Schiff  Mit dem Reisebus fahren Sie nach VeWährend Ihres Aufenthaltes wohnen nedig. Sie an Bord der MS „Michelangelo“, einem Schiff der Prestigeklasse. Elegant 2. Tag: Lagune von Venedig Am Morgen durchkreuzt Ihr Schiff die ausgestattet sind der Salon mit Bar, der Lagune von Venedig. Mittags erreichen Lese- und Fernsehraum sowie das ReSie wieder Venedig und unternehmen staurant. Die Kabinen sind Außenkabieinen Ausflug zu den Inseln Murano nen und verfügen über 2 untere Betten, und Burano. Es bleibt Ihnen Zeit für ei- Dusche/WC, Föhn, Fernseher, Safe und nen Bummel entlang der kleinen Kanäle ein großes Panoramafenster. und über die zahlreichen Brückchen, die die malerischen Gassen miteinander Top Leistungen verbinden.

2. Tag: Honfleur – Caudebecen – Caux Gelegenheit zu einem Spaziergang durch das Viertel am alten Hafenbecken. Nach dem Mittagessen an Bord geht es per Bus zum mondänen Badeort Deauville. Bevor Sie in der Umgebung eine Calvados-Brennerei besichtigen, bleibt Ihnen noch Zeit für einen kleinen Rundgang durch dieses berühmte Seebad. Rechtzeitig zum Abendessen sind Sie zurück an Bord der MS „Renoir“. 3. Tag: Caudebec-en-Caux – Rouen Während Sie sich im Panoramarestaurant Ihres Hotelschiffes am Frühstücksbuffet bedienen, macht dieses am Kai von Caudebec-en-Caux fest. Erster Programmpunkt des heutigen Tages wird der Ausflug nach Étretat sein. Zum Mittagessen bringt Sie Ihr Bus wieder zurück an Bord. Die MS „Renoir“ steuert in Richtung Rouen. 4. Tag: Rouen – Vernon Direkt nach dem Frühstück erwartet Sie Ihr Stadtführer zu einem Rundgang durch Rouen. Vorbei an Pont-de-l‘Arche erreicht Ihr Schiff hinter der Schleuse von Amfreville den gezeitenunabhängigen Teil der Seine. Während Ihr Schiff Kurs auf die malerische alte Kleinstadt Vernon nimmt, genießen Sie ein festliches Gala-Dinner. 5. Tag: Vernon – Paris Fahrt in den kleinen Ort Giverny. In Mantes-la-Jolie treffen Sie wieder auf die MS „Renoir“ 6. Tag: Paris Nach dem Frühstück an Bord besteigen Sie den bereitstehenden Bus und entdecken Paris bei einer Stadtrundfahrt.

7. Tag: Heimreise Ihr Schiff  MS „Renoir“: Ein Kreuzfahrtschiff der Prestigeklasse. Elegant ausgestattet sind die Gesellschaftsräume wie der Salon mit Bar, der Lese- und Fernsehraum und das Restaurant. Die klimatisierten Kabinen sind alle Außenkabinen und verfügen über 2 untere Betten, Dusche/WC, Föhn, Fernseher, Safe und ein großes Panoramafenster.

Top Leistungen Transfer inklusive (siehe Seite 2) An- und Abreise 6 x Vollpension an Bord Begrüßungsdrink an Bord Getränke (Wein, Bier, Wasser) bei Mittag- u. Abendessen inkl. • 1 Tasse Kaffee & 1 Stück Kuchen • Bordreiseleitung • Ausflug Deauville mit Besuch einer Calvadosbrennerei, Ausflug Étretat * geführter Stadtrundgang in Rouen * Ausflug Giverny mit Besuch des Hauses von Claude Monet * Stadtrundfahrt Paris • • • • •

Termine & Preise im Hauptdeck pro Person im 30.06.-06.07. 7 Tg. 06.09.-12.09. 7 Tg. Zuschläge: Oberdeck: Einzelkabine:

DK 1.199,1.199,EDV: 1316 198,- Euro 398,- Euro

Wichtige Info: Programmänderungen durch navigatorische Umstände vorbeh. Eintritte nicht im Leistungsblock erwähnt, sind vor Ort zahlbar!

3. Tag: Venedig Heute Morgen zeigt Ihnen ein Stadtführer die besonderen Sehenswürdigkeiten der Lagunenstadt. Pünktlich zum Mittagessen sind Sie wieder an Bord der MS Michelangelo. Der Nachmittag steht Ihnen für eigene Erkundungen in Venedig zur freien Verfügung. Nach einem erlebnisreichen Tag voller schöner Eindrücke treffen sich alle am Abend wieder an Bord Ihres Hotelschiffes zu dem gemeinsamen Abendessen. 4. Tag: Venedig – Chioggia – Padua – Venedig Im Laufe des Vormittags erreichen Sie das alte Fischerstädtchen Chioggia, an der Mündung des Po gelegen. Von hier unternehmen Sie nach dem Mittagessen einen Ausflug in die alte Universitätsstadt Padua. Bei einer geführten Stadtbesichtigung lernen Sie die schöne Stadt und ihre wechselvolle Geschichte kennen. Nach Ihrer Rückkunft an Bord, legt die MS Michelangelo ab und nimmt wieder Kurs auf Venedig. Heute Abend erwartet Sie die Mannschaft im Restaurant zu einem festlichen Gala-Dinner. Der Abend klingt anschließend bei Musik und Tanz im Salon fröhlich aus. 5. Tag: Venedig – Heimreise

• Transfer inklusive (siehe Seite 2) • Reise im modernen Fernreisebus • 4 x ÜN in Außenkabinen mit 2 unteren Betten und Panoramafenster • Vollpension Plus auf dem Schiff (Wein, Bier, Wasser und 1 Espresso zu den Mahlzeiten inklusive) • Begrüßungsdrink • Gala-Dinner im Rahmen der Vollpension • Bordveranstaltungen • Bordreiseleitung, Hafengeb. • Landausflüge inklusive Ausflug Inseln Murano und Burano, Stadtführung in Venedig, Stadtführung in Padua Termine & Preise im Hauptdeck pro Person im 01.03.-05.03. 5 Tg. Zuschläge: Oberdeck: Einzelkabine:

DK 648,EDV: 1317 112,- Euro 228,- Euro

Wichtige Info: Eintritte nicht im Leistungsblock erwähnt, sind vor Ort zahlbar! Programmänderungen durch navigatorische Umstände vorbeh.

79

Mittelmeer

Deutschland „Von der idyllischen Normandie bis zur Weltstadt Paris » Honfleur – Deauville – Caudebec-en-Caux – Étretat – Rouen – Vernon – Giverny – Paris

Nord u. Osteuropa

Getränke beim Mittag- und Abendessen inklusive

Westeuropa

REISE

Musikreisen/ ProKultur

Getränke beim Mittag- und Abendessen inklusive

5 Tage ab 648,-

Urlaubs-/ Kurreisen

ab 1.199,-

Flußkreuzfahrt auf dem Po-Lagune von Venedig

Schiff/Flug

REISE

7 Tage

Rad-Aktiv Reisen

Flußkreuzfahrt auf der Seine


Schiff/Flug

Städtesinfonie Main und Rhein REISE

7 Tage ab 999,-

MS-Scenic Sapphire – ein Schiff der Extraklasse

Mit seinen 524 Kilometern Länge ist der Main der längste Fluss, der ganz in Deutschland liegt. Starten Sie Ihre Entdeckungsreise in der Bischofsstadt Würzburg. Von hier aus schlängelt sich der Main gemächlich durch malerische Weinberge bis ins mittelalterliche Miltenberg und weiter nach Frankfurt. Bei Mainz mündet der Main in den Rhein, der Sie ins lebenslustige Rüdesheim und nach Amsterdam führt. Mühelos gleiten Sie entlang der majestätischen Wasserstraßen und erleben den Luxus eines 5-Sterne Hotels. 1. Tag: Anreise nach Würzburg 2. Tag: Würzburg – Wertheim 3. Tag: Wertheim – Miltenberg – Frankfurt 4. Tag: Frankfurt – Rüdesheim 5. Tag: Rüdesheim – Köln – Amsterdam 6. Tag: Amsterdam 7. Tag: Rückreise von Amsterdam (gerne senden wir Ihnen das Detailprogramm auf Anfrage zu) Zusätzlich buchbar An-/Abreisepaket inkl. Transfer 139,00 Euro Ausflugspaket mit 5 Ausflügen 159,00 Euro Getränkepaket alkoholfrei 56,00 Euro Getränkepaket alkoholisch 84,00 Euro Ausflugspaket Würzburg Alstadtrundgang inkl. Weinprobe, Miltenberg Stadtrundgang, Frankfurt Stadtbesichtigung, Köln Stadtrundgang, Amsterdam Stadtrundfahrt und Grachtenfahrt Einzelkabinenzuschlag auf Anfrage.

80

Spannende Flussfahrt Hollands Wasserwege REISE

MS-Scenic Sapphire – ein Schiff der Extraklasse

Auf dieser spannenden Flussfahrt besichtigen Sie die Deltawerke, die Sturmflutwehr in der Oosterschelde. Sie fahren durch Markermeer und treffen auf der Wattenmeerinsel Texel auf eine Vielzahl an Vögeln. Die typischen Häuschen, die Grachten und die kleinen Zugbrücken in ihrer malerischen Lage in Volendam sowie die Städte Gent und Amsterdam werden Sie begeistern. 1. Tag: Anreise nach Amsterdam 2. Tag: Antwerpen – Veere

Ihr Schiff Plus Genießen Sie mit der MS Sapphire einen Luxus der auf den Wasserstraßen Europas unübertroffen ist.

Top Leistungen • 6 x Übernachtung in gebuchter Kategorie • Vollpension an Bord (Kaffee/Tee zu den Mahlzeiten ) • Kaffee, Tee und Kuchen am Nachmittag • Mitternachtssnack • Kapitänsdinner im Rahmen der VP, sowie Begrüßungscocktail • Bordmusiker • Hafengebühren, Ein- und Ausschiffungsgebühren Termine & Preise pro Person im 27.08.-02.09. 7 Tg. EDV: 1318 Hauptdeck Achtern Frühbucherpreis Hauptdeck Frühbucherpreis Mitteldeck Achtern Frühbucherpreis Mitteldeck Balkon Frühbucherpreis Oberdeck Achtern Frühbucherpreis

1.249,- Euro 999,- Euro 1.299,- Euro 1.099,- Euro 1.449,- Euro 1.249,- Euro 1.549,- Euro 1.299,- Euro 1.549,- Euro 1.299,- Euro

Frühbucherpreis bis zum 15.01.2013 Wichtige Info: Eintritte nicht im Leistungsblock erwähnt, sind vor Ort zahlbar!

7 Tage ab 999,-

3. Tag: Gent, Deltawerke

Ihr Schiff Plus Genießen Sie mit der MS Sapphire einen Luxus der auf den Wasserstraßen Europas unübertroffen ist.

4. Tag: Amsterdam

Top Leistungen

5. Tag: Hoorn – Insel Texel

• 6 x Übernachtung in gebuchter Kategorie • Vollpension an Bord (Kaffee/Tee zu den Mahlzeiten ) • Kaffee, Tee und Kuchen am Nachmittag • Mitternachtssnack • Kapitänsdinner im Rahmen der VP, sowie Begrüßungscocktail • Bordmusiker • Hafengebühren, Ein- und Ausschiffungsgebühren

6. Tag: Hoorn – Volendam 7. Tag: Rückreise von Amsterdam (gerne senden wir Ihnen das Detailprogramm auf Anfrage zu ) Zusätzlich buchbar An-/Abreisepaket inkl. Transfer 179,00 Euro Ausflugspaket mit 6 Ausflügen 169,00 Euro

Termine & Preise pro Person im 07.05.-13.05. 7 Tg. 05.08.-11.08. 7 Tg. EDV: 1319

Getränkepaket alkoholfrei 68,00 Euro Getränkepaket alkoholisch 102,00 Euro Ausflugspaket Antwerpen Stadtrundgang, Ausflug Gent Stadtrundgang, Besichtigung Deltawerk, Amsterdam Stadtrundfahrt und Grachtenfahrt, Ausflug Insel Texel, Hoorn Stadtrundgang Einzelkabinenzuschlag auf Anfrage.

Hauptdeck Achtern Frühbucherpreis Hauptdeck Frühbucherpreis Mitteldeck Achtern Frühbucherpreis Mitteldeck Balkon Frühbucherpreis Oberdeck Achtern Frühbucherpreis

1.249,- Euro 999,- Euro 1.299,- Euro 1.099,- Euro 1.449,- Euro 1.249,- Euro 1.549,- Euro 1.299,- Euro 1.549,- Euro 1.299,- Euro

Frühbucherpreis bis zum 15.01.2013 Wichtige Info: Eintritte nicht im Leistungsblock erwähnt, sind vor Ort zahlbar!


Alpen 13. Tag: Komárno – Bratislava Am Nachmittag erleben Sie auf einem Ausflug die schöne Barockstadt Komárno. Weiterfahrt in die slowakische Hauptstadt Bratislava. (*). 14. Tag: Dürnstein – Emmersdorf Vormittagsfahrt durchs UNESCO Weltkulturerbe Wachau, der Region zwischen Krems und Melk. Besichtigung des weithin sichtbaren Benediktinerklosters Stift Melk. (*). Wiedereinschiffung und Aufbruch zur letzten Etappe in Richtung Passau. 15. Tag: Rückreise von Passau Extras: An/Abreise inkl. Transfer

• 14 x ÜN in gebuchter Kategorie • Vollpension an Bord (Kaffee/Tee zu den Mahlzeiten ) • Kaffee, Tee und Kuchen am Nachmittag • Mitternachtssnack • Kapitänsdinner im Rahmen der VP, sowie Begrüßungscocktail • Bordmusiker • Hafengebühren, Ein- und Ausschiffungsgebühren Termine & Preise pro Person im 26.05.-09.06. 15Tg. 23.06.-07.07. 15Tg. EDV: 1320

169,- Euro

Ausflugspaket zusätzlich buchbar* Ausflugspaket klein: Stadtbesichtigung Wien, Budapest, Belgrad, Bukarest, Bratislava 189,- Euro Ausflugspaket mittel zusätzlich: Ausflug Osijek, Veliko Tarnovo, Ausflug Puszta, Stift Melk Besichtigung, Sremski Karlovi 369,- Euro Ausflugspaket groß zusätzlich: Ausflug Estragon, Kománo 439,- Euro _____________________________ Getränkepaket alkoholfrei 130,- Euro Getränkepaket alkoholisch 198,- Euro

Hauptdeck Achtern Frühbucherpreis Hauptdeck Frühbucherpreis Mitteldeck Achtern Frühbucherpreis Mitteldeck Balkon Frühbucherpreis Oberdeck Achtern Frühbucherpreis

2.199,- Euro 1.799,- Euro 2.499,- Euro 1.999,- Euro 2.799,- Euro 2.399,- Euro 3.199,- Euro 2.599,- Euro 3.249,- Euro 2.699,- Euro

Frühbucherpreis bis zum 15.01.2013 Wichtige Info: Eintritte nicht im Leistungsblock erwähnt, sind vor Ort zahlbar!

81

Mittelmeer

Deutschland 11. Tag: Belgrad – Novi Sad Ihr Schiff Plus Busausflug (*) nach Sremski Karlovci. MS Amadeus Elegant--das Schifff macht Nach der Besichtigung Fahrt in Richtung macht in Bezug auf Innenausstattung, die Vojvodina nach Novi Sad. Design und Flair seinem Namen alle Ehre: Die AMADEUS Elegant verfügt über 67 12. Tag: Mohacs – Kalocsa außenliegende Standard-Kabinen mit Am Nachmittag Ausflug (*) in die uneiner Größe von 15m², modernem TVgarische Puszta mit ihren unendlichen System, Bad, großen Panoramafenstern Weiten. Reitervorführungen. Weiterfahrt und überwiegend French Balconies. ins geschichtsträchtige Kalocsa, der Stadt des Paprikas. Wiedereinschiffung bei KaTop Leistungen locsa.

Nord u. Osteuropa

1. Tag: Anreise nach Passau 6. Tag: Flusstag, Durchfahrt Einschiffung auf Ihr Schiff MS AMADEUS Eisernes Tor ELEGANT und Fahrt in Richtung Wien. Sie passieren die Katarakte, auch Eisernes Tor genannt. Am unteren Ende befindet 2. Tag: Wien sich das imposante Wasserkraftwerk. Von Morgendliche Flussfahrt durch die Wachganz eigenem Reiz sind auch die schier au nach Wien. Schon vor 180 Jahren endlos weiten Ebenen der Walachei am schrieb ein Grossherzog: «Es ist unglaubrumänischen Ufer. Die Donau bildet für lich, was hier für Schätze aufgehäuft sind lange Zeit den Grenzfluss zwischen Ruund wie viele bedeutende Menschen man mänien und Bulgarien. in Wien trifft». Sie werden dem einzigartigen Charme dieser Stadt erliegen. Ihre 7. Tag: Svishtov – Giurgiu – Tulcea lokale Führung zeigt Ihnen die Höhe- Ausflug nach Veliko Tarnovo, eine der punkte Wiens (*). ältesten Städte im Norden Bulgariens (*), königlich auf drei Hügeln an bei3. Tag: Budapest den Ufern des Flusses Jantra gelegen. Busausflug mit Besichtigung des Doms in Das bedeutendste Kulturdenkmal in der Esztergom mit dem grössten auf Leinen mittelalterlichen Zarenstadt ist die Burg gemalten Altarbild. Spaziergang durchs Tsarevets, die sich auf dem gleichnamigen reizvolle barocke Szentendre und Fahrt Berg befindet, der auf drei Seiten der nach Budapest (*). Durch die Lage an Jantra umgeben ist. Wiedereinschiffung beiden Ufern der Donau und die architekin Giurgiu. tonische Gestaltung gilt Budapest als eine der schönsten Donaustädte. Während 8. Tag: St. Georg – Chiciu einer Stadtrundfahrt (*) entdecken Sie Sie befinden sich im Donaudelta und beden Heldenplatz, die Staatsoper und das fahren den St.-Georgs-Arm, einen der beeindruckende neugotische Parlament. schönsten Mündungsarme im Delta und ein Paradies für viele Vogelarten, darunter 4. Tag: Vukovar auch für seltene Pelikane und SeeadWir bieten Ihnen heute Nachmittag eiler. Sie erreichen die Mündung und das nen Ausflug nach Osijek, die viertgrösste Schwarze Meer. Stadt Kroatiens an (*). Osijek mit seiner eindrücklichen Altstadt liegt am Ufer der 9. Tag: Chiciu – Giurgiu Drau, im Osten der historischen Region Ganztagesausflug nach Bukarest (*), Slawonien. auch kleines «Paris des Ostens» genannt. Eindrückliche Fahrt durch die Walachei. 5. Tag: Belgrad Wiedereinschiffung in Giurgiu. Belgrad zählt zu den ältesten Städten Europas und liegt am Zusammenfluss 10. Tag: Flusstag von Donau und Save. Stadtrundfahrt (*) Heute haben Sie ausgiebig Zeit, alle Anund Rundgang zur Festung Kalemegdan, nehmlichkeiten an Bord Ihres Schiffes zu von wo Sie eine herrliche Aussicht auf geniessen. Lassen Sie sich verwöhnen, Belgrads Stadtteile geniessen. Am Nach- während Ihr Schiff an rumänischen, bulmittag fakultativer Ausflug nach Topola garischen und serbischen Ufern entlangund Oplenac, wo Sie die Kirche des Heili- gleitet. gen Georg mit prächtigen Mosaiken und mehrfarbigem Marmorboden besuchen.

Westeuropa

Traumkreuzfahrt bis zum Donaudelta, an dem die Donau ins Schwarze Meer mündet. Sie erleben in verschiedenen Ländern prächtige Metropolen wie Wien, Budapest, Belgrad und Bratislava. An den Ufern bezaubern barocke Kirchen und mittelalterliche Burgen. Am Eisernen Tor erwartet Sie ein imposanter Taldurchbruch. Das UNESCO-Welterbe Donaudelta beherbergt eine Vielzahl von Tierund Pflanzenarten. Mit jedem Kilometer kommen Sie mehr ins Staunen.

Musikreisen/ ProKultur

MS Amadeus Elegant - ein Schiff der Extraklasse

Urlaubs-/ Kurreisen

REISE

Schiff/Flug

Einmalige Flussfahrt Donaureise bis ins Delta

Rad-Aktiv Reisen

15 Tage ab 1799,-


Schiff/Flug

Romantische 3-Flüsse-Fahrt Mosel, Rhein und Main REISE

7 Tage ab 999,-

MS-Scenic Sapphire – ein Schiff der Extraklasse

Sie starten Ihre Flussfahrt im Weinstädtchen Bernkastel-Kues an der Mosel. Eine liebliche Bilderbuchlandschaft auf Mosel, Rhein und Main erwartet Sie. An den Ufern die Weinreben, malerische Flusstäler, romantische Burgen und Schlösser, dazu stehen geschichtsträchtige Städte auf Ihrem Reiseprogramm – kommen Sie mit! 1. Tag: Anreise nach Bernkastel – Kues Einschiffung auf die MS SCENIC SAPPHIRE. Spazieren Sie am Abend durch das hübsche Weinstädtchen Bernkastel-Kues, das sich mit verwinkelten Gassen und entzückenden Plätzen präsentiert. 2. Tag: Bernkastel – Kues – Cochem Geniessen Sie vom Sonnendeck aus die wunderschöne Fahrt auf der Mosel mit ihren steilen Rebhängen und schmucken Winzerdörfern. Die eindrücklichen Burgen und Schlösser sind Zeugen vergangener Jahrhunderte und der bewegten Geschichte. Sie tragen zum besonderen Reiz der Moselregion bei. Im Laufe des Nachmittags erreichen Sie das mittelalterliche Cochem. Historische Bausubstanz in schönen Fachwerkhäusern findet sich vor allem am Markt mit seinem Brunnen und dem barocken Rathaus. Bemerkenswert ist das alte Kapuzinerkloster von 1623. Geführter Spaziergang mit anschliessender Weindegustation (*). Weiterfahrt nach Koblenz. 3. Tag: Cochem – Koblenz – Rüdesheim Koblenz gehört zu den ältesten Städten Deutschlands und bietet mit der historischen Altstadt einen spannenden Einblick in die Geschichte. Geführter Rundgang (*). Während des Mittagessens verlassen Sie die Mosel und biegen in den Rhein ein. Nun folgt ein weiterer Höhepunkt Ihrer Reise: der «romantische Rhein». Das obere Mittelrheintal ist eine der grossartigsten und ältesten Kulturlandschaften Europas und gehört zum UNESCO-Welterbe. Sie passieren die engste Stelle des Flusses mit dem Loreley-Felsen. Geniessen Sie am Abend im Rheingauer Winzerstädtchen Rüdesheim ein Glas Wein in der berühmten Drosselgasse. Ihr Schiff verlässt Rüdesheim um Mitternacht.

82

4. Tag: Rüdesheim – Frankfurt Ihr Ferienschiff verlässt den Rhein, und die Fahrt geht weiter auf dem Main nach Frankfurt. Eine spannende Stadtrundfahrt (*) am Morgen erwartet Sie in der Main-Metropole, der dynamischen und internationalen Finanz- und Messestadt mit der beeindruckenden Skyline. Unweit der Hochhäuser finden Sie gemütliche «Apfelweinkneipen» und inmitten der geschäftigen Innenstadt immer wieder historische Sehenswürdigkeiten. Am Nachmittag entführen wir Sie ins Palmenhaus mit seinen Gewächsen aus allen Erdteilen (*). In diesem Pflanzenparadies erleben Sie eine üppige, subtropische Landschaft mit Aquarien, Blütenhäusern und einem Palmengarten. 5. Tag: Frankfurt – Miltenberg – Wertheim Am Nachmittag geführter Spaziergang durchs mittelalterliche Weinstädtchen Miltenberg, ein romantisches Prunkstück (*). Am Abend liegen Sie in Wertheim vor Anker, das mit seinen mittelalterlichen Gassen, Fachwerkhäusern und der imposanten Burgruine zu den schönsten Mainorten gehört. 6. Tag: Wertheim – Würzburg Am Nachmittag erblicken Sie schon von Weitem die Festung Marienberg, das Wahrzeichen Würzburgs. Bei einem geführten Rundgang durch die Altstadt (*) erleben Sie eine einzigartige Lebensfreude aus Barock, Architektur und Kultur. Die Würzburger Residenz ist das Hauptwerk des süddeutschen Barock und ausserdem eines der bedeutendsten Schlösser Europas. Die UNESCO nahm sie bereits 1981 – als drittes Bauwerk in Deutschland – in die Liste der zum Welterbe gehörenden Objekte auf. Eine Kellerbesichtigung mit Weindegustation im Staatlichen Hofkeller runden Ihren Würzburg-Streifzug ab.

Ihr Schiff Plus Genießen Sie mit der MS Sapphire einen Luxus der auf den Wasserstraßen Europas unübertroffen ist. Eine vorzügliche Gastronomie, mehr Raum, exquisiter Service, dezentes Design mit hochwertigen Materialien und unvergessliche Erinnerungen sind die Hauptmerkmale der SCENIC SAPPHIRE. Dank einer Länge von 135m haben die Kabinen deutlich mehr Platz als bei üblichen Flussfahrtschiffen. Viel Raum zum Ausspannen bietet die Panorama Lounge mit Bar, welche dank Vollverglasung atemberaubende Ausblicke auf die vorbeiziehenden Landschaften garantiert.

Top Leistungen • 6 x Übernachtung in der gebuchten Kategorie • Vollpension an Bord (Kaffee/Tee zu den Mahlzeiten ) • Kaffee, Tee und Kuchen am Nachmittag • Mitternachtssnack • Kapitänsdinner im Rahmen der VP, sowie Begrüßungscocktail • Bordmusiker • Hafengebühren, Ein- und Ausschiffungsgebühren Termine & Preise pro Person im 21.08.-27.08. 7 Tg.

Zusätzlich buchbar

EDV: 1321

An-/Abreisepaket inkl. Transfer 99,00 Euro Ausflugspaket mit 5 Ausflügen 149,00 Euro Getränkepaket alkoholfrei

68,00 Euro

Getränkepaket alkoholisch 102,00 Euro Ausflugspaket • Cochem Stadtrundgang und Weinprobe • Koblenz Stadtrundgang • Frankfurt Stadtbesichtigung • Besichtigung Palmenhaus • Mittenberg Sadtrundgang • Würzburg Stadtbesichtigung und Weinprobe Einzelkabinenzuschlag auf Anfrage.

Hauptdeck Achtern Frühbucherpreis Hauptdeck Frühbucherpreis Mittedeck Achtern Frühbucherpreis Mitteldeck Balkon Frühbucherpreis Oberdeck Achtern Frühbucherpreis

1.249,- Euro 999,- Euro 1.299,- Euro 1.099,- Euro 1.449,- Euro 1.249,- Euro 1.549,- Euro 1.299,- Euro 1.549,- Euro 1.299,- Euro

Frühbucherpreis bis zum 15.01.2013

Wichtige Info: Eintritte nicht im Leistungsblock erwähnt, sind vor Ort zahlbar!


4. Tag: Heimreise Vormittags bleibt Ihnen noch etwas Zeit, weitere der so zahlreich vorhandenen Facetten Roms kennenzulernen. Transfer zum Flughafen. Rückflug von Rom nach Stuttgart. Ihr Schiff  3-Sterne Hotel Hotel im Westen Roms, in einer ruhigen, grünen Umgebung, ca. 3 km vom Vatikan und ca. 4 km vom historischen Stadtzentrum entfernt; nur 300m entfernt von der nächsten S-Bahn-Station. Alle Zimmer sind komfortabel mit Bad oder DU/WC, Telefon und TV ausgestattet.

Top Leistungen • Transfer inklusive (siehe Seite 2) • Transfer zum Flughafen Stuttgart und zurück • Flug von Stuttgart nach Rom und zurück inkl. Flughafengebühren und Steuern • Transfer Flughafen-Hotel und zurück • 3 x ÜN mit erweitertem Frühstück • halbtägige Führung klassisches Rom • Eintritt Kolosseum, Palatin, Forum Romanum • halbtägige Führung Antikes Rom • ÖPNV-Ticket für 2 Tage in Rom

2. Tag: Stadtführung Venedig und Inseln Murano, Burano & Torcello. Ihr Reiseleiter führt Sie durch schmale Gassen, enge Winkel und über Brücken zur Rialto-Brücke, Markusplatz und anderen bekannten Gebäuden. Am Nachmittag besichtigen Sie die vorgelagerten Inseln Murano, Burano & Torcello. Eine Fähre bringt Sie auf die Inseln. Auf der Insel Murano können Sie einzigartige Glasbläserkunst der Inselbewohner bewundern. Anschließend fahren Sie zur Insel Burano und schließlich besuchen Sie Torcello. 3. Tag: Venedig - Führung abseits der Touristenströme Der Vormittag steht für eigene Erkundungen zur Verfügung. Am Nachmittag führt uns unsere Tour in abgelegene Ecken, in denen man das unbekannte Venedig entdecken kann. Sie erfahren Anekdoten und Kuriositäten über diese einmalige Stadt. Natürlich darf dabei ein Besuch eines Maskenateliers nicht fehlen. 4. Tag: Padua-Heimreise Fakultativer Ausflug nach Padua. (Extrakosten). Rückfahrt zum Hotel und Transfer zum Flughafen

Top Leistungen Transfer inklusive (siehe Seite 2) Transfer Flughafen Stuttgart und zurück Flug ab Stuttgart nach Venedig und zurück Freigepäck max. 20 kg pro Person Flughafentransfer zum Hotel und zurück mit Transferbegleitung • 3 x ÜN mit Frühstücksbuffet • 2 x 3-Gang-Abendessen im Hotel • 2- Tagesticket für die öffentlichen Verkehrsmittel in Venedig • halbtägige Führungen Treviso, Venedig • Ganztägige Führungen: Laguneninseln (Inseln Murano & Burano) • • • • •

Termine & Preise

Termine & Preise

pro Person im 10.03.-13.03. 4 Tg.

pro Person im 21.03.-24.03. 4 Tg. 26.03.-29.03. 4 Tg.

DZ EZ 519,644,EDV: 1322 Stadtführung in Rom 45,00 Euro Wichtige Info: Eintritte nicht im Leistungsblock erwähnt, sind vor Ort zahlbar!

DZ EZ 549,654,549,654,EDV: 1323

Wichtige Info: Eintritte nicht im Leistungsblock erwähnt, sind vor Ort zahlbar!

Deutschland

Alpen 3. Tag: Antikes Rom mit Forum Romanum Der Vormittag ist dem antiken Rom gewidmet. Zunächst Aufstieg zum Ursprung Roms, dem Palatin. Anschließend Besichtigung der Reste des Forum Romanum. Wir sehen z. B. die Überreste der Basilika Aemilia, der Kurie, den Circus Maximus. Eine weitere Station ist das mächtige Kolosseum, das größte Amphitheater, das jemals gebaut wurde.

Durchführungsgarantie

Das Besondere: •Getränke zu den Mahlzeiten bereits inklusive •Istanbul – Metropole auf zwei Kontinenten •Perlen der Adria – Dubrovnik und Venedig •Tolle Schwarzmeer Klassiker •Meteora-Klöster & die Cadela von Santorin

Mittelmeer

1. Tag: Anreise nach Venedig und Treviso Anreise nach Venedig mit dem Flugzeug. Am Flughafen empfängt Sie Ihr Reiseleiter. Anschließend fahren Sie mit dem Reiseleiter nach Treviso. Transfer zum Hotel. Check-In. Abendessen im Hotel.

REISE

Nord u. Osteuropa

2. Tag: Stadtführung Rom (fakultativ) Zur Einstimmung auf die „Ewige Stadt“ unternehmen Sie heute einen Rundgang durch die Straßen und Gassen der Innenstadt mit den wichtigsten Sehenswürdigkeiten und sehen, u. a. das Pantheon, die Piazza Navona mit dem Vier-Flüsse-Brunnen von Bernini, die Piazza Parlamento, den barocken Trevi-Brunnen und die Spanische Treppe.

inkl. gr. Ausflugsprogramm

15 Tage ab 1699,

Ihr Schiff  Kreuzfahrtsschiff MS Artania Höhepunkte der Kreuzfahrt: Venedig – Ephesus – Pergamon – Istanbul – Konstanza – Odessa – Jalta – Dardanellen – Volos – Meteora – Dubrovnik – Venedig

Westeuropa

1. Tag: Anreise Rom Flug von Stuttgart nach Rom.

REISE

ab 549,-

Schwarzes Meer und Blaue Adria

Gerne senden wir Ihnen das ausführliche Programm auf Anfrage zu.

Top Leistungen • Transfer inklusive • Kreuzfahrt lt. Programm mit MS Artania • 14 Nächte – Unterbringung in der gebuchten Kabinen-Kategorie. • Ein- und Ausschiffungsgebühren Vollpension an Bord (auf Wunsch: Schonkost und vegetarisch) • Tischwein und Säfte zu den Mittag- und Abendessen • Galadinner • Bordveranstaltungen • Benutzung der Bordeinrichtungen und Liegestühle • Flachbildschirm in jeder Kabine • Bademäntel zur Benutzung • Obstkorb mit frischen Früchten • Betreuung durch erfahrenes Phoenix-Reiseleiterteam Termine & Preise pro Person im 02.10.-17.10. 15 Tg. EDV: 1324 Dreibett-Aussenkabine

1.699,- Euro

Zweibett-Aussenkabine Saturn

2.199,- Euro

Zweibett-Aussenkabine Neptun

2.699,- Euro

Zweibett-Aussenkabine Orion

3.299,- Euro

Zweibett-Aussenkabine Apollo

3.399,- Euro

Wichtige Info: Eintritte nicht im Leistungsblock erwähnt, sind vor Ort zahlbar!

83

Musikreisen/ ProKultur

Stadtführung in Rom

4 Tage

Urlaubs-/ Kurreisen

ab 499,-

Flugreise Venedig

Schiff/Flug

REISE

4 Tage

Rad-Aktiv Reisen

Flugreise Rom


Rad-Aktiv Reisen

, sondern und Leistung Nicht Tempo d Natur un r keit, Kultu lig el es G , aß und Sp s im Vordergr stehen bei un

Die Welt von ihrer schönsten Seite ... das ist Urlaub! Radfahren stärkt Körper und Seele – dies bestätigt eine Studie der Deutschen Sporthochschule. Die weit verbreiteten Zivilisationskrankheiten wie Rückenschmerzen, Kniegelenksprobleme und Herz-, und Kreislaufstörungen lassen sich mit Radfahren vorbeugen. Die ausgewogene körperliche Aktivität kann das Herzinfarktrisiko um 50% senken da ein Großteil des Körpergewichtsdurch den Sattel abgefedert wird, werden die Gelenke geschont und dadurch das Arthroserisiko gesenkt. Zu guter Letzt wirkt sich das regelmäßige Strampeln positiv auf Ihr Immunsystem aus. Das Gehirn baut Stresshormone ab. Der Ruhepuls sinkt um bis zu 10 Schläge pro Minute und das Herzvolumen steigt – der Körper besser mit Sauerstoff und Nährstoffen versorgt. Die beste Botschaft lautet: Sie müssen kein Leistungssportler sein, um zu profitieren. Gerade moderate Bewegung bringt erstaunliche Effekte. Holen Sie Ihr Fahrrad aus dem Winterschlaf, steigen Sie auf und erinnern Sie sich an das herrliche Gefühl, Licht, Luft und Fahrwind auf der Haut zu spüren. Ihr Körper und Ihre Seele wird es Ihnen danken! Unsere Reiseprofis waren wieder viele Kilometer unterwegs, um die aufregendsten und schönsten „Ecken“ Europas aufzuspüren. Im aktuellen Sommerkatalog finden Sie für Ihre nächste Urlaubsreise ein abwechslungsreiches Reiseangebot mit attraktiven Preisen zu den schönsten Urlaubszielen Europas und auch darüber hinaus. Altbekannte und neue Reiseziele möchten wir mit Ihnen besuchen. Sicher ist auch für Sie etwas dabei. Neben der Vorfreude auf ein erlebnisreiches Jahr möchten wir uns ganz herzlich bei unseren Kunden bedanken, die unserem Haus über viele Jahre die Treue gehalten haben. Diejenigen, die zum ersten Mal unser Reiseprogramm in den Händen halten, hoffen wir, ebenfalls bald im Kreis unserer Gäste begrüßen zu dürfen. Viel Spaß bei Ihrer Reiseplanung, gute Reise und einen schönen Urlaub!

84


Alpen

Leistungsprofile: sehr leicht

Deutschland

auch für ungeübte Radler geeignet Gute überwiegend flache Radwege; leichte und kurze Etappen; für Gelegenheitsfahrer

leicht

Pannen kann’s immer geben: Unsere Radreiseleiter sind mit dem erforderlichen Reparaturset ausgerüstet und helfen Ihnen ohne viel Aufhebens. Bitte führen Sie auf den Radtouren einen für Ihr Rad passenden Ersatzschlauch mit entsprechendem Ventil mit. In unserem Radanhänger führen wir für alle Fälle ein Ersatzfahrrad mit, das wir Ihnen zur Verfügung stellen können.

Gruppenrabatt: Ab 10 Personen erhalten Sie eine Gruppenermäßigung von 5% auf den Reisepreis, wenn die Bezahlung und Reiseschutz: Abwicklung über eine Person erfolgt. Wir empfehlen den Abschluss einer Reiserücktrittskostenversicherung und einer Auslandskrankenversicherung. Ihr Rad: Wir empfehlen Ihnen, Ihr eigenes Rad zur Reise mitzubringen, auf dem Sie sich wohl fühlen. Je nach Anfor- Transportschäden/Diebstahl: derungsprofil empfehlen wir ein Rad mit 7-21 Gängen. Für eventuelle Transportschäden der Fahrräder wird keiAls sehr geeignet erweisen sich Trekking-Räder mit 21 ne Haftung übernommen. Sobald sich Ihr Rad nicht mehr Gängen aufwärts, die ein entsprechendes Reifenprofil im geschlossenen Radanhänger befindet, übernehmen aufweisen und für Fahrten auf Wald- und Schotterwegen wir bei Diebstahl keine Haftung. Wir empfehlen den sehr geeignet sind. Rennräder und Räder mit schmalen Abschluss einer Sportgeräteversicherung oder GepäckReifen sind absolut ungeeignet. Elektroräder bitten wir versicherung. Eventuell ist der Verlust Ihres Rades auch bei Buchung anzumelden, da diese Räder einen größe- über Ihre eigene Hausratversicherung abgedeckt. Wir empfehlen Ihnen dies zu prüfen. ren Platzbedarf im Radanhänger haben. Radreiseleiter: Dass jeder Radreiseleiter seine Tour bestens kennt, meist sogar selbst ausgearbeitet und ausgefeilt hat, brauchen wir nicht extra zu betonen. „Sie“ oder „Er” sind natürlich versiert im Führen von Radgruppen und werden Ihnen in verständlicher und umgänglicher Weise die Besonderheiten des jeweiligen Landes, seiner Bevölkerung und seiner Kultur näherbringen, manchmal je nach Reise auch unterstützt von einem örtlichen Stadtführer. Ihr Radreiseleiter ist stets bemüht, soweit irgend möglich, auf Ihre Wünsche und Bedürfnisse einzugehen.

Mitnahme von Elektrofahrrädern Die Mitnahme von Elektrofahrrädern bis max. 28 kg und mit abnehmbarem Akku ist problemlos möglich. Auch hier garantieren wir einen sicheren Transport, empfehlen aber den Abschluss einer Fahrradversicherung. Des Weiteren möchten wir noch auf folgendes hinweisen: Gemäß Verordnung über den Betrieb von Kraftfahrunternehmen im Personenverkehr (BOKraft), § 15 Absatz 2, sind gefährliche Stoffe und Gegenstände von der Beförderung ausgeschlossen Dazu zählen somit grundsätzlich alle im ADR klassifizierten Güter. E-Bikes

Wir bitten um Verständnis Sie üben den Rad-/Wander- und Golfsport auf unseren Reisen auf eigenes Risiko aus. Für Unfälle und körperliche Schäden, die aus der Ausübung des Rad- Wanderund Golfsport herführen, haften wir in keinem Falle, auch wenn Sie in einer Gruppe mit oder ohne Gruppenleiter fahren. Für die Einhaltung der Verkehrsvorschriften im jeweiligen Land sind Sie selbst verantwortlich, auch dann, wenn Sie in einer Gruppe mit Gruppenleiter fahren. Leider können wir für evtl. Beschädigungen, Kratzer und Lackschäden, auch während des Transportes, keinerlei Haftung übernehmen. Wir empfehlen unbedingt das Tragen von Helmen.

“Für uns liegen die Vorteile einer Busreise auf der Hand“ • Man muss sich um nichts kümmern • Mit uns kommen Sie ohne Umstiege ans Ziel • Der Bus hat die beste Klimabilanz • Wir reisen in bester Gesellschaft • Die Leistungen und der Reisepreis sprechen für sich

85

Westeuropa

Unsere Hotels: Wir sind stets bemüht, unsere Gruppen in guten bis sehr guten Mittelklassehotels oder Gasthäusern unterzubringen. Die Hotelkategorie bewegt sich je nach Region zwischen 3* bis 4* Hotel in der Landeskategorie. Maßgebend sind letztendlich auch Lage, Komfort, Küche, Service und Verkehrsanbindung. Im südlichen und osteuropäischen Raum weicht die Klassifizierung bzw. Kategorisierung von den üblichen Normen etwas ab.

Musikreisen/ ProKultur

Gepäck: Ihr Gepäck reist während der gesamten Reise von einem Übernachtungsort zum nächsten mit. Das bedeutet, dass Sie Ihr Tagesgepäck auf Regenkleidung, eventuell eine Trinkflasche und etwas Proviant beschränken können. Unsere Reiseunterlagen informieren Sie über die wichtigsten Utensilien, die Sie für Ihre Radreise benötigen.

Mindestteilnehmerzahl: Alle angebotenen Reisen sind Gruppenreisen und werden von einem Radreiseleiter begleitet. Die Gruppe muss mindestens 18 Personen umfassen. Ist die Zahl der angemeldeten Personen kleiner, können wir die Reise 14 Tage vor Beginn absagen. In diesem Fall bieten wir Ihnen nach Möglichkeit einen anderes Ziel oder einen anderen Termin an.

unterstützen den Fahrer mittels NiMH-, NiCd- oder Lithium-Ionen-Batterien bei der Fahrt. Während die Fahrräder mit Trockenbatterien keine weiteren gefahrgutrechtlichen Probleme bereiten, da die Batterien selbst nicht unter die Vorschriften des Gefahrgutrechts fallen, sind die Fahrräder mit Lithium-Ionen-Batterien gefahrgutrechtlich klassifiziert. Vor Antritt der Reise werden wir die Akkus in einem Feuerfesten Behälter verpacken. Wir bitten Sie den Akku aus diesem Grund, vor Antritt der Reise zu übergeben.

Urlaubs-/ Kurreisen

Fahrradhelm: Grundsätzlich empfehlen wir das Tragen eines Fahrradhelmes bei allen Touren. In Frankreich ist seit 2008 eine Warnwestenpflicht für Radfahrer in Kraft getreten.

Natürlich kann jeder Reiseteilnehmer sein eigenes Tempo bestimmen. Bei Abzweigungen sammelt sich die Gruppe dann wieder.

Schiff/Flug

Abfahrtstellen: Betriebshof Flattich Reisen Eberdingerstr. 33, 71665 Vaihingen/Enz-Riet Heilbronn: Karlstraße / Busbahnhof Weitere Zustiegsmöglichkeiten auf Anfrage.

Rad-Aktiv Reisen

mittel für geübte, mit etwas Kondition Touren mit längeren flachen Etappen; Strecke mit längeren Anstiegen und Abfahrten; für Teilnehmer mit etwas Training und einiger Kondition

Nord u. Osteuropa

Mittelmeer

für ungeübte, mit etwas Kondition Wenige zumeist kurze Anstiege und Abfahrten; mittlere Etappen; für Gewohnheitsfahrer mit etwas Kondition


Rad-Aktiv Reisen

Mainradweg

6 Tage ab 619,-

Als Kurzreise oder Urlaubsreise... ganz nach Ihren Wünschen In großen Schleifen windet sich der Main auf 525 Kilometer Länge durch Franken bis er bei Mainz in seinen großen Bruder – den Rhein – mündet. Der Main-Radweg garantiert höchsten Radgenuss, und so warten unterwegs viele unvergessliche Eindrücke auf die Radfahrer – und ganz unterschiedliche Reiselandschaften. Der Main macht Lust auf Mehr! Urlaub am Main-Radweg … von der Quelle nach Wertheim 1. Tag: Creußen – Burgkunstadt (ca. 70 km) 2. Tag: Burgkunstadt – Bamberg (ca. 65 km) 3. Tag : Bamberg – Schweinfurt (ca. 65 km) 4. Tag: Schweinfurt – Ochsenfurt (ca. 70 km) 5. Tag: Ochsenfurt – Gemünden (ca. 60 km) 6. Tag: Gemünden – Wertheim (ca. 60 km)

86

Top Leistungen • Reise im modernen Fernreisebus • Transport der Fahrräder im Radanhänger • Bordfrühstück am Anreisetag • 2 Übern. im Mittelklassehotel in Burgkundstadt • 1 Übern. im 3-Sterne Hotel in Schweinfurt • 2 Übern. im 3-Sterne Hotel in Würzburg • 5 x Frühstücksbuffet • 5 x Abendessen im Hotel • Stadtführung in Bayreuth • Stadtführung in Bamberg • Stadtführung in Würzburg • Stadtführung in Wertheim • Ortskundiger Radreiseleiter an den Radeltagen • Radreisebegleitung Termine & Preise pro Person im DZ EZ 05.08.-10.08. 6 Tg. 689,- 779,Frühbucherermäßgung 70,- 70,bis zum 28.02.2013 EDV: 1325 Wichtige Info: Eintritte nicht im Leistungsblock erwähnt, sind vor Ort zahlbar!

Mainradweg 1

3 Tage ab 289,-

Mainradweg 2

… von der Quelle über Bamberg nach Schweinfurt

… von der Schweinfurt über Würzburg nach Wertheim

1. Tag: Creußen – Burgkunstadt (ca. 70 km) Ihre Main-Tour startet von Creußen nach Bayreuth. Durch eine ländliche Idylle fahren Sie danach weiter nach Kulmbach.

1. Tag: Schweinfurt – Ochsenfurt (ca. 70 km) Sie erreichen Volkach, die Stadt die als Mittelpunkt des Wein-, Obst- und Spargelanbaugebietes der Volkacher Mainschleife gilt. Weinberge, Felder und Gemüsegärten säumen unsere Wege nach Kitzingen mit seinen fünf charakterisierenden Türmen und noch weiter nach Ochsenfurt.

2. Tag: Burgkunstadt – Bamberg (ca. 65 km) Gleich am Morgen erhebt sich majestätisch das barocke Kloster Vierzehnheiligen über dem Maintal und stellt sich dem Kloster Banz auf der anderen Flussseite machtvoll gegenüber. Am Nachmittag geht’s dann hinein nach Bamberg. Sie bummeln durch die bürgerliche Altstadt, die geistliche Bergstadt mit dem Dom und das Fischerviertel „Klein Venedig“, bevor es zum Hotel zurückgeht. 3. Tag: Bamberg – Schweinfurt (ca. 65 km) Auf Ihrer heutigen Radtour entdecken Sie die Wallfahrtskirche Maria Limbach und die historische Altstadt von Hassfurt. Am späten Nachmittag haben Sie mit ausreichend Pausen die ehemalige Reichstadt Schweinfurt erreicht, wo Ihre Radreise endet.

2. Tag: Ochsenfurt – Gemünden (ca. 60 km) Als romantisch, historisch und süffig entpuppt sich dieser Abschnitt des Mainradweg, der mit der Barockstadt Würzburg den großen Höhepunkt der Reise bietet. Anschließend radeln wir nach Karlstadt und weiter nach Gemünden mit der Burg Scherenburg. 3. Tag: Gemünden – Wertheim (ca. 60 km) An Lohr vorbei erreichen Sie Marktheidenfeld. Dann Wertheim, die älteste Siedlung am Mainufer bezaubert durch anmutige Fachwerkbauten, darunter auch das schmalste Fachwerkhaus Frankens „das Haus der Ritter von Zobel“. Nach lustigen Tagen geht es wieder zurück in heimische Gefilde.

Top Leistungen

Top Leistungen

• Reise im modernen Fernreisebus • Transport der Fahrräder im Radanhänger • Bordfrühstück am Anreisetag • 2 Übern. in einem Mittelklassehotel in Burgkundstadt • 2 x Halbpension • Stadtführung in Bayreuth • Stadtführung in Bamberg • Ortskundiger Radreiseleiter an den Radeltagen • Radreisebegleitung

• Reise im modernen Fernreisebus • Transport der Fahrräder im Radanhänger • Bordfrühstück am Anreisetag • 2 Übern. im guten 3-Sterne Hotel in Würzburg • 2 x Halbpension • Stadtführung in Würzburg • Stadtführung in Wertheim • Ortskundiger Radreiseleiter an den Radeltagen • Radreisebegleitung

Termine & Preise

Termine & Preise

pro Person im DZ EZ 05.08.-07.08. 3 Tg. 319,- 349,Frühbucherermäßgung 30,- 30,bis zum 28.02.2013 EDV: 1326 Wichtige Info: Eintritte nicht im Leistungsblock erwähnt, sind vor Ort zahlbar!

pro Person im DZ EZ 08.08.-10.08. 3 Tg. 319,- 369,Frühbucherermäßgung 30,- 30,bis zum 28.02.2013 EDV: 1327 Wichtige Info: Eintritte nicht im Leistungsblock erwähnt, sind vor Ort zahlbar!


Alpen 5. Tag: Bourtanger Moor (ca. 50 km) Fahrt mit dem Bus nach Lathen. Von dem ehemaligen Ausgangsort der Transrapid-Versuchsstrecke radeln Sie auf langen, schnurgeraden Wegen durch den 2. Tag: Lingen – Meppen (ca. 50 km) Naturpark Bourtanger Moor bis auf die Nach dem Frühstück fahren Sie mit dem Radreiseniederländische Seite. Nach einer Mitleiter durch das Emsländer Moor, und mit ein bistagspause radeln Sie wieder gemütlich schen Glück, auch durch die blühende Moorheide. zurück nach Lathen, wo die Räder verlaDas Ziel ist Lingen mit seiner historischen Altstadt, den werden. Rückfahrt zum Hotel. die Sie bei einem gemütlichen Rundgang erkunden. Nach der Mittagspause radeln Sie weiter 6. Tag: Heimreise nach Hanekenfähr zum Wasserfall. Gelegenheit zur Kaffeepause haben Sie an der Lachstreppe. Ihr Hotel  Auf dem Rückweg nach Meppen radeln Sie am Sie wohnen im guten 3-Sterne-in einem Dortmund-Ems-Kanal entlang. guten 3-Sterne Hotel im Raum Meppen. 3. Tag: Haselüne – Sögel (ca. 60 km) Alle Zimmer sind komfortabel mit Bad Heute geht es mit dem Rad entlang des seichten oder DU/WC, Telefon und TV ausgeUfers der Hase bis nach Haselünne, der ältes- stattet. ten Stadt des Emslandes. Weiter geht es in die Top Leistungen Samtgemeinde Sögel. Dort besichtigen Sie das Jagdschloss Clemenswerth, das Werk des Barock• Reise im modernen Fernreisebus baumeisters Johann Conrad Schlaun. Nach einer • Transport der Fahrräder im Pause führt Sie der Radreiseleiter an der Hüvener Radanhänger Mühle vorbei, eine der seltenen Wind– und Was• Bordfrühstück am Anreisetag sermühlen Europas. Eine weitere Besonderheit • 4 Übern. mit Frühstücksbuffet am Radweg nach Meppen sind die wuchtigen, • 4 x 4-Gang-Abendessen mythischen Großsteingräber in Hüven und Groß • Führung durch die MayerWerft Berßen. Abendessen im Hotel. • Besichtigung der Festung Bourtange 4. Tag: Haren – Papenburg (ca. 45 km) Heute • Ortskundiger Reiseleiter an den bringt Sie unser Bus bis zur Schifferstadt HaRadeltagen ren, wo Ihre Radtour nach einem Rundgang • Radreisebegleitung mit Besichtigung des Wahrzeichen Harens, dem „Emsland Dom“, startet. Entlang der Ems radeln Sie in die nördlichste Stadt des Emsland, nach Papenburg. In aller Welt bekannt ist die Stadt aber durch die Meyer-Werft, wo riesige moderne Kreuzfahrtschiffe wie die AIDA gebaut werden. Sie besichtigen die Meyer-Werft und erfahren bei einer Führung, wie moderner Schiffsbau funktioniert. Die Rückfahrt zum Hotel erfolgt mit dem Bus.

Termine & Preise pro Person im DZ EZ 13.08.-18.08. 6 Tg. 558,- 648,Frühbucherermäßgung 60,- 60,bis zum 28.02.2013 EDV: 1328 Wichtige Info: Eintritte nicht im Leistungsblock erwähnt, sind vor Ort zahlbar!

1. Tag: Im Kinzigtal durch den Schwarzwald (ca. 60 km) Nach bequemer Anreise mit dem Bus starten wir inmitten herrlichster Schwarzwald-Luft in der Nähe von Freudenstadt. Am Anfang verläuft der Weg mit ordentlichem Gefälle in die bekannte Kloster- und Bierstadt Alpirsbach. Nun folgen Sie immer dem Verlauf der Kinzig und streifen dabei Schiltach, Wolfach, Hausach und Haslach. Jedes der schmucken Städtchen ist ein kleiner Höhepunkt für sich … lassen Sie sich überraschen. Am Nachmittag führt Sie der Weg direkt zum Hotel nach Zell im Harmersbachtal. 2. Tag: Durch die Rheinebene nach Straßburg (ca. 50 km) Auch heute bleibt die Kinzig unsere ständige und treue Begleiterin und schon morgens erwartet uns ein weiterer Höhepunkt dieser Tour: Gengenbach – die Stadt der Türme, Tore und Fachwerkhäuser und Schauplatz einer Vielzahl von Filmproduktionen. Über Offenburg und Kehl radeln wir schließlich „über den Rhein“ nach Straßburg. Sie haben die Möglichkeit noch etwas Kultur und Flair zu „tanken“, bevor Sie, am Ende Ihrer Reise angelangt, sich wieder auf dem Heimweg machen.

Ihr Hotel  Sie wohnen im guten 3-Sterne-Superior Hotel Klosterbräustuben in Zell am Harmersbach. Restaurant, Hallenbad, Sauna, Dampfbad… Alle Zimmer sind komfortabel mit Bad oder DU/WC, Telefon, TV und zum Teil mit Balkon ausgestattet.

Top Leistungen • Reise im modernen Fernreisebus • Transport der Fahrräder im Radanhänger • Bordfrühstück am Anreisetag • 1 Übern. im 3-Sterne-Superior Hotel • 1 x Frühstücksbuffet • 1 x 4-Gang-Abendessen im Hotel • Stadtführung in Gengenbach • Ortskundiger Reiseleiter an den Radeltagen • Radreisebegleitung Termine & Preise pro Person im DZ EZ 08.06.-09.06. 2 Tg. 179,- 199,Frühbucherermäßgung 20,- 20,bis zum 28.02.2013 EDV: 1329 Wichtige Info: Eintritte nicht im Leistungsblock erwähnt, sind vor Ort zahlbar!

87

Nord u. Osteuropa

Mittelmeer

Deutschland 1. Tag: Anreise Anreise in den Raum Meppen. Hier beziehen Sie Quartier in einem guten 3-Sterne Hotel. Abendessen im Hotel.

Der Kinzigtal-Radweg besticht durch seine Wegführung immer „bergab“ mitten durch den herrlichen Schwarzwald, durch schmucke Fachwerkstädtchen, durch den Anblick stolzer Burgen und alter Klöster und den kaum zählbaren, traditionellen Schwarzwaldhöfen rechts und links des Weges. Schaffen Sie sich Ihr persönliches Schwarzwald-Erlebnis und genießen Sie am Ende „französisches Flair“ in Straßburg.

Westeuropa

Der Ems-Radweg begleitet Deutschlands „kürzesten Strom“ von der Quelle bei Paderborn bis zur Mündung bei Emden in den Dollart und damit die Nordsee. Auf ihrem Weg durchfließt die Ems vielfältige Kulturregionen wie das Münsterland, das Oldenburger Land und das Emsland. Prachtvolle Schlösser, verschlafene Bauerndörfer und einladende Städtchen liegen am Ems-Radweg inmitten der beeindruckend weiten Landschaft.

Musikreisen/ ProKultur

Ein Paradies für Radfahrer

2 Tage ab 159,-

Urlaubs-/ Kurreisen

ab 498,-

Vom Schwarzwald nach Straßburg

Schiff/Flug

6 Tage

Rad-Aktiv Reisen

Emsland


Rad-Aktiv Reisen

Radeln im Salzburger Land

5 Tage ab 395,-

Lüneburger Heide

6 Tage 579,-

Mit Bike-Night in Flachau

Blühende Landschaft

10. bis 11. August 2013 lautet der Termin für die 3. Auflage der Bike Night Flachau, die wieder sportliche Hochspannung und mit dem vielen Drumherum auch hohen Unterhaltungswert verspricht. Freuen Sie sich auf ambitionierte Amateure und echte Bike Profis, sowie auf Promis und Party pur.

Die Lüneburger Heide ist für Radler wie geschaffen. Die geringen Höhenunterschiede, die guten Wege, die weiten Ausblicke sowie die zahlreichen Gewässer und Sehenswürdigkeiten bilden die Grundlage für erholsames Radwandern.

1.Tag Anreise Anreise nach Salzburg. Nach Ankunft wird Ihnen ein örtlicher Stadtführer den Dom, die Residenz und die Festung, Mozarts Geburtshaus, die Festspielhäuser und manches andere mehr zeigen. Im Anschluss haben Sie noch genügend Freizeit für eigene Erkundungen. Weiterfahrt nach Flachau zum Hotel. 2.Tag Von Flachau bis zum Jägersee ca. (50 km) Am ersten Tag werden Sie in Flachau (920 m n.N.) starten. Von dort werden Sie leicht hügelig in Richtung Wagrein radeln, vorbei am Schloss Höch entlang Feldern und Wiesen. Sie passieren das wunderschöne Wagrein und machen sich auf den Weg in Richtung Jägersee. Nach einem kurzen Anstieg folgt das kleine Dörfchen Kleinarl, die Heimat der erfolgreichsten alpinen Skirennläuferin Österreichs Annemarie Moser - Pröll, Weltmeisterin und Olympiasiegerin. Nach einem kurzen Halt bei ihrem Cafe wird der letzte Streckenabschnitt zum Jägersee in Angriff genommen. Der Bus bringt Sie wieder zurück ins Hotel. 3.Tag Von Bad Gastein nach Bischofshofen (ca. 70 km) Mit dem Bus werden Sie in das wunderschöne Bad Gastein gebracht. Von Bad Gastein starten Sie mit einem leichten Gefälle nach Bad Hofgastein. Sie passieren den Kurort Bad Hofgastein. Sie radeln weiter nach Bischofshofen zum Austragungsort des Finalspringens der Vierschanzentournee,. Mit dem Bus geht’s zurück nach Flachau

88

4. Tag: Enns-Radweg (ca. 50/60 km) Die heutige Radtour führt entlang der Enns vorbei an Radstatt – über Pichl – Schladming – Haus im Ennstal – dann weiter über Pruggern und Gröbming nach Öblam bzw. Irding. 5.Tag Heimreise Genießen Sie noch einen schönen Urlaubsvormittag, bevor Sie die Heimreise antreten. Ihr Hotel  Sie übernachten im sehr guten 4-Sterne Hotel Vierjahreszeiten in Flachau. Der Wellnessbereich verfügt über ein Panoramahallenbad mit Freibecken und einen Wellnessbereich.

Top Leistungen • Reise im modernen Fernreisebus • Transport der Fahrräder im Radanhänger • Bordfrühstück am Anreisetag • 4 Übern. im 4-Sterne Hotel in Flachau • 4 x Frühstücksbuffet • 4 x Abendessen • 3 x Picknick / Lunchpaket an den Radeltagen • 3 x ganztägige Radreiseleitung an den Radeltagen • Radreisebegleitung Termine & Preise pro Person im DZ EZ 08.08.-12.08. 5 Tg. 439,- 489,Frühbucherermäßgung 44,- 44,bis zum 28.02.2013 EDV: 1330 Wichtige Info: Eintritte nicht im Leistungsblock erwähnt, sind vor Ort zahlbar!

1.Tag: Anreise

die höchste Erhebung, der Wilseder Berg mit 169m, erkundet. Jetzt führt der Weg 2. Tag: Rund um Soltau (ca. 55 km) am Fürstengrab vorbei nach NiederhaVon Soltau fahren Sie mit dem Fahrrad verbeck und über den Spitzbubenweg über einen wunderschön gelegenen durch die Osterheide bei SchneverdinMoorsee zum Wacholderpark – kleine gen zurück zum Hotel. Pause. Über Sandwege und grüne Planstraßen geht es weiter nach Neuenkir- 6. Tag: Heimreise chen, auch das Schnuckendorf genannt. Hier werden Sie an einem Picknick im Grünen teilnehmen. 3. Tag: Zum Vogelpark Walsrode (ca. 45 km) Von Soltau aus radeln Sie über den schwarzen Weg und Heideweg nach Dorfmark, Bad Fallingsbostel und Meinerdingen. Hier kann eine alte Holzkirche aus dem Jahre 1269 besichtigt werden. Weiter führt die Etappe vorbei am Grab von Hermann Löns. Im Vogelpark Walsrode verbringen Sie den Nachmittag. Anschließend geht’s mit dem Bus zurück nach Soltau. 4. Tag: Ülzen – Lüneburg (ca. 45 km) Der Bus bringt Sie nach Ülzen, ab hier geht es dann weiter mit den Rädern nach Ebstorf, wo das BenediktinerinnenKloster mit der berühmten Weltkarte aus dem 13. Jhr. besichtigt werden kann. Über die Melbecker Heide radeln Sie in die Hansestadt Lüneburg am Flüsschen Ilmenau gelegen. Während einer Stadtbesichtigung können Sie die 6 historischen Stadttore bewundern. Am späten Nachmittag holt Sie der Bus in Lüneburg ab und bringt Sie zurück zum Hotel. 5. Tag: Lüneburger Heide (ca. 65 km) Über den Heide-Park Soltau, vorbei zum Tütsberg und Wulfsberg im Naturschutzgebiet der Lüneburger Heide. Geschichten über Land und Leute. Weiter über den „Totengrund“ nach Wilsede – zur Mittagspause. Nach der Stärkung wird

Top Leistungen • Reise im modernen Fernreisebus • Transport der Fahrräder im Radanhänger • Bordfrühstück am Anreisetag • 5 Übern. in einem guten 3-Sterne Hotel im Raum Soltau • 5 x Frühstücksbuffet • 5 x Abendessen, 1 x Picknick • Stadtführung in Lüneburg • Radreiseleitung an den Radeltagen, Radreisebegleitung Termine & Preise pro Person im DZ EZ 26.08.-31.08. 6 Tg. 639,- 699,Frühbucherermäßgung 60,- 60,bis zum 28.02.2013 EDV: 1331 Wichtige Info: Eintritte nicht im Leistungsblock erwähnt, sind vor Ort zahlbar!


Alpen Deutschland 1.Tag Anreise 5.Tag Cote d‘Or (ca. 38 km) Anreise über Mulhouse, Besancon nach Heute reisen Sie mit dem Bus ins DeAuxerre. partement Yonne und fahren in das Cote d’Or. Beginn der Radtour ist in Semuren2.Tag Auxere – Cave de Baily Auxios, einer wunderschön gelegenen (ca. 35 km) Stadt am Fuße des Flüsschen Armancon. Heute beginnen Sie den Tag mit einem Nach der Besichtigung des Ortes geht geführten Stadtrundgang in Auxerre. es durch liebliche Weidelandschaft zum Zur Mittagszeit besteht die Möglichkeit Canal de Bourgongne an dessen Treizu einem Mittagessen in einer Crêperi. delpfad entlang, vorbei an einer SchleuGestärkt geht es dann anschließend auf sentreppe mit über 37 Schleusen. Sie dem Fahrrad weiter. Die Fahrt führ an bleiben auf dem Trockenen und fahren der Yonne und dem Canal de Niverais der Zisterzienserabtei Fontenay entgeentlang, mit kleinen Abstechern in die gen. Selbstverständlich besichtigen Sie Winzerdörfer und einem Abschluss in die schöne Klosteranlage. dem Cave de Baily. 3.Tag Pontigny – Weinprobe 6.Tag Heimreise (ca. 36 km) Nach dem Frühstück reisen Sie mit dem Top Leistungen Bus nach Pontigny zur Besichtigung einer • Reise im modernen Fernreisebus der Hauptzeugen der großen geistigen • Transport der Fahrräder im Bewegungen des Zisterzienserordens: Radanhänger die Abtei von Pontigny. Anschließend ra• Bordfrühstück am Anreisetag deln Sie weiter zu den Weinbergen des • 5 Übern. im 3-Sterne Hotel Chablis. Wunderschöne, ausgedehnte • 5 x Frühstücksbuffet Weinhänge geben einen ersten Eindruck • 5 x Abendessen im Hotel von der Größe des Anbaugebietes. Am • Führungen in Pontingny, Chabfrühen Nachmittag ist eine Weinprolis, Auxerre, Vèzelay, Avallon, be des Chablis geplant. Anschließend, SemurenAuxois, Fontenay Weiterfahrt durch die Weinberge des • Ortskundiger Radreiseleiter Chablis bis zum Winzerort Saint Bris le an den Radeltagen Vineux. Rückreise mit dem Bus. • Radreisebegleitung 4.Tag Avallon – Vezelay (ca. 32 km) Termine & Preise Sie reisen mit dem Bus bis nach Avalpro Person im DZ EZ lon. Hier kleiner Stadtrundgang und anschließend geht die Radtour durch das 01.10.-06.10. 6 Tg. 749,- 689,wunderschöne Gebiet des Avallonais, Frühbucherermäßgung 60,- 60,weiter durch das reizvolle Tal Vallèe du bis zum 28.02.2013 Cousin. Vor der Ankunft in Vèzelay! VèEDV: 1332 zelay ist der bedeutendste Wallfahrtsort Wichtige Info: Burgunds, welchen die UNESCO zum Eintritte nicht im Leistungsblock Weltkulturerbe erklärt hat. Rückreise erwähnt, sind vor Ort zahlbar! mit dem Bus.

1.Tag: Anreise Wir treffen uns am Nachmittag gegen ca. 16:00 Uhr mit unserer Radreiseführerin Britta in unserem kleinem, charmanten Hotel mit typischem Pariser Flair, das in einem der reizvollsten und ältesten Stadtteile von Paris, liegt. Ein erster Spaziergang führt uns ins mittelalterliche Marais mit seinen wunderbaren Stadtpalästen, dem jüdischen Viertel und dem wohl schönsten Platz von Paris, dem Place des Vosges an. Anschliessend wird in der ältesten Brasserie von Paris am Place de la Bastille das Abendessen eingenommen, das „Bofinger“ ist eine typische Pariser Brasserie, mit schöner Art-Déco-Einrichtung – eine echte Institution bei den Parisern. 2.Tag: Paris grandios (ca. 35 km) Die erste Radtour führt uns durch das monumentale Paris. Es geht am Centre Pompidou vorbei, zu den ehemaligen Markthallen, zum Palais Royal, bis zur Pyramide des Louvre. Anschliessend schauen wir bei Napoléon auf dem Place Vendôme vorbei und radeln am Grand Palais vorbei auf die Brücke Alexander III mit Blick auf den golden scheinenden Invalidendom. Auf dem Marsfeld wird dann im Schatten des Eiffelturms unser Picknick eingenommen. Danach geht es zum Triumphbogen und über die Champs Elysées radeln wir ganz wie“ bei der Tour de France auf den Place de la Concorde zu. Eine Cafépause in den wunderbaren Tuileriengärten bietet sich an, bevor wir über die Inseln die Kathedrale von Notre Dame erreichen.

3. Tag: Bei der dritten Radtour geht es raus aus der Stadt und rein in das Pariser Landleben. Durch den Stadtwald von Vincennes fahren wir direkt an die Marne. Weiter geht es zu dem kleinen Märchenschloss Champs sur Marne und die Tour endet an der ehemaligen Schokoladenfabrik „Chocolatrie Meunier“, heute befindet sich hier der Firmensitz von Nestle Frankreich. Ein abendliches Abschiedsessen beschließt die Entdeckungstour per Rad durch eine der schönsten Metropolen der Welt. 5. Tag: Heimreise Nach dem Frühstück treten Sie die Rückreise an.

Top Leistungen • Reise im modernen Fernreisebus • Transport der Fahrräder im Radanhänger • Bordfrühstück am Anreisetag • 4 Übern. im sehr guten 2-Sterne Hotel in Paris • 4 x Frühstücksbuffet • 2 x Abendessen • 1 x Picknick • Ortskundiger Radreiseleiter an 3 Tagen • Radreisebegleitung Termine & Preise pro Person im DZ EZ 26.07.-30.07. 5 Tg. 829,- 949,Frühbucherermäßgung 50,- 50,bis zum 28.02.2013 EDV: 1333 Wichtige Info: Eintritte nicht im Leistungsblock erwähnt, sind vor Ort zahlbar!

89

Mittelmeer

Einmal quer durch von einer Seite der Périphérique auf die andere sind es gerade mal zehn Kilometer, der Radler kann die City schon auf einem Aktionsradius von etwa vier Kilometern erobern. Umso größer ist die Dichte an Sehenswürdigkeiten. Ständig taucht von irgendwoher etwas Bekanntes auf. Der Eiffelturm, oder eine von den um die 200 Kirchen, die allesamt sensationell sind.

Nord u. Osteuropa

Die Weltstadt mit Charme

Das Burgund ist eine liebliche Landschaft zwischen Jura und Loire. Hunderte von romanischen Kirchen, von der Kathedrale bis zur Landkirche, sind erhalten geblieben und schmücken das Land noch heute. Das einst bedeutende Herzogtum besitzt auch eine Fülle architektonischer Kostbarkeiten, von der Romanik bis zur Renaissance. In dieser reizvollen und herrlichen Landschaft wächst der Burgundische Wein., der in der ganzen Welt bekannt ist.

Westeuropa

Land des Weines und der Kunst

Musikreisen/ ProKultur

5 Tage ab 779,-

Urlaubs-/ Kurreisen

Paris a velo

Schiff/Flug

6 Tage ab 689,-

Rad-Aktiv Reisen

Nordburgund


Rad-Aktiv Reisen

Radeln an der Müritz

6 Tage ab 479,-

Radfahren in einer einzigartigen Naturlandschaft Vom Wasser umschlungen, vom Wasser durchdrungen und vom Wasser bedeckt, das ist Mecklenburg. Es glitzert praktisch hinter jedem Hügel und dazwischen liegen verträumte Dörfer und verwinkelte Kleinstädte. Wenn eine Landschaft ein klassisches Radwandergebiet ist, dann ist es die Mecklenburgische Seenplatte, Europas größtes geschlossenes Seengebiet. Diese gemütliche Radreise durch mittelalterliche Dörfer mit einladenden Häfen und durch eine einzigartige Naturlandschaft wird auch Sie bezaubern. Nehmen Sie sich Zeit – hier sind Sie richtig. 1. Tag: Anreise

ckelt. An einer Fischerhütte haben Sie die Gelegenheit, die hiesige Spezialität – den 2. Tag: Müritz Radweg (ca. 50 km) mehrmals täglich frisch geräuchten Fisch Wir radeln auf dem Müritz Radweg und – zu probieren. Danach fahren Sie mit gelangen nach Waren, einer der schönsten den Rädern über Klink zum Stadthafen Städte an der Seenplatte. Wir erforschen nach Waren (Müritz), wo Sie das pulsiedie herrliche Umgebung, erkunden dabei rende Leben der beiden Hafenbereiche den Feisnecksee und machen Pause im kennen lernen. Die Rückfahrt erfolgt um Dorf Federow mit seiner Fischadlerbeob- den Kolpingsee zurück zum Hotel achtungsstation. Auf guten Wegen geht es weiter zum Tiefwarensee. Dieser wird 4. Tag: Röebl/Müritz – Nationalpark auf Rad- und Wanderwegen umfahren. (ca. 45 km) Durch die schönen Wälder am Müritzufer 3. Tag: Malchow – Sietow Dorf gelangen Sie in das Fischerdorf Zierzow (ca. 50 km) und werden schon am Vormittag vom Die heutige Radtour führt Sie zum Kloster Duft frisch geräucherten Fisches umweht. Malchow. Das ehemalige Büßerinnenklos- Weiter radeln Sie auf guten Wegen und ter war seit dem 13. Jh. Ein Zisterzienze- genießen einen schönen Blick quer über rinenkloster. Im 16. Jhr. war das Kloster die Müritz zum Ostufer und das Nationaldann zeitweilig ein Damenstift für junge parkdorf Boek. Sie gelangen nach Röbel, Adlige. Weiter geht die Radtour nach Sie- Ludorf und Rechlin. Nach der Mittagspautow-Dorf, direkt am Westufer der Müritz se fahren Sie zur Schiffsanlegestelle. Ab gelegen. Die schöne Hafenanlage in der Bolter Kanal geht es mit dem Schiff inkl. Sietower Bucht hat sich in den letzten Rad über die Müritz. Danach fahren Sie Jahren zu einem Anziehungspunkt für mit dem Rad zum Hotel zurück. Rad-, Wasser- und Fußwanderer entwi-

5. Tag: Neustrelitz – Fürstenseer See (ca. 52 km) Die heutige Tour in den Müritz-Nationalpark ist einer der landschaftlichen Höhepunkte dieser Reise. Nach einem Bustransfer starten Sie Ihre Radetappe in der Residenzstadt Neustrelitz. Nach einer geführten Stadtführung radeln Sie über die Orte Carpain und Goldenbaum in den Serrahner Buchenwald. Aufgrund der Jagdleidenschaft der MecklenburgStrelitzer Großherzöge blieben die Wälder lange Zeit nahezu unangetastet, so dass aus heutiger Sicht ein wertvolles und fast einzigartiges Naturgebiet entstehen konnte. Dieses wurde kürzlich in die Liste des UNESCO-Weltkulturerbes aufgenommen. Die Radetappe endet am Großen Fürstenseer See, wo Sie in den Bus steigen und zurück zum Hotel fahren. 6. Tag: Heimreise

Ihr Hotel Superior Sie übernachten im 3-Sterne Sporthotel in Malchow, einem der schönsten Gebiete Mecklenburg-Vorpommerns. Das familiär geführte Hotel bietet ein Restaurant, Kegelbahnen, Sauna, Dampfbad, Whirlwannen… Alle Zimmer verfügen über Bad oder DU/WC, TV, Radio, Haarfön und Telefon.

Top Leistungen • Fahrt im modernen Reisebus • Transport der Fahrräder im Radanhänger • Bordfrühstück am Anreisetag • 5 Übern. im guten 3-Sterne Hotel • 5 x Frühstücksbuffet • 5 x Abendessen • 1 x Picknick • Stadtführung in Neustrelitz • Schifffahrt auf der Müritz • Radreiseleitung an den Radeltagen, Radreisebegleitung Termine & Preise pro Person im DZ EZ 02.07.-07.07. 6 Tg. 529,- 609,Frühbucherermäßgung 50,- 50,bis zum 28.02.2013 EDV: 1334 Wichtige Info: Eintritte nicht im Leistungsblock erwähnt, sind vor Ort zahlbar!

90


1. Tag: Schauinsland – Münstertal – Tuniberg (ca. 50 km) Anreise zum Freiberger Hausberg Schauinsland (1284m). Ihre Tour führt Sie vom Schauinsland, immer wieder mit fantastischen Ausblicken ins Münstertal, über Staufen nach Bad Krotzingen. Nach einer Besichtigung führt uns der Weg durch den Kurpark entlang der Rheinebene bis zum Hotel.

2. Tag: Wolfratshausen – München (ca. 55 km) Nach dem Frühstück radeln Sie durch die Isarauen und über Wolfratshausen nach Grünwald. Nach der Mittagspause radeln Sie vorbei am Deutschen Museum in die bayrische Metropole München. Übernachtung und Abendessen.

2. Tag: Freiburg/Breisgau (ca. 50 km) Nach dem Frühstück umradeln Sie den Batzenberg. Nach gut 25 km erreichen Sie Freiburg im Breisgau. Danch radeln Sie der Dreisam entlang zu Ihrem Hotel zurück. Nach dem Abendessen nehmen Sie an einer Weinprobe teil.

3. Tag: München City (ca. 55 km) Unsere heutige Radeltour durch die Bayerische Großstadt führt Sie zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten: Hirschgarten, Odeonsplatz, Deutsches Museum, Isartor, Marienplatz, Englischer Garten, und viele andere. Ende dieser Tour wird voraussichtlich an der Allianz-Arena sein. Von hier aus treten Sie auch die Heimreise an.

3. Tag: Tuniberg – Kaiserstuhl – Endingen (ca. 25 – 50 km) Heute radeln Sie über den Tuniberg und Ihringen nach Breisach. Nach einer Besichtigung radeln Sie der Deutsch-Französischen Grenze entlang bis zum Kaiserstuhlrundweg. Über Achkarren, Niederrottweil, Sasbach, Königschaffhausen und Endingen erreichen wir Riegel unser Etappenziel. Nach dem verladen der Räder treten Sie die Heimreise an.

Ihr Hotel  Sie wohnen in einem guten 3-Sterne Hotel im Raum Bad Tölz und München. Alle Zimmer sind komfortabel mit Bad oder DU/WC, Telefon und TV ausgestattet.

Top Leistungen • • • • •

Reise im modernen Fernreisebus Transport der Fahrräder im Radanhänger Bordfrühstück am Anreisetag 2 ÜN mit Halbpension Stadtrundfahrt mit den Fahrrädern und Reiseleiter in München • Ortskundiger Reiseleiter an den Radeltagen • Radreisebegleitung Termine & Preise pro Person im 06.09.-08.09. 3 Tg. Frühbucherermäßgung bis zum 28.02.2013

Ihr Hotel  Sie wohnen in einem guten 4-Sterne Hotel im Raum Freiburg. Alle Zimmer sind komfortabel mit Bad oder DU/WC, Telefon und TV ausgestattet.

• • • • • • •

Reise im modernen Fernreisebus Transport der Fahrräder im Radanhänger Bordfrühstück am Anreisetag 2 ÜN mit Halbpension, 1 x Weinprobe Stadtführung in Freiburg und Breisach Ortskundiger Reiseleiter an den Radeltagen Radreisebegleitung

Termine & Preise DZ 289,30,-

EZ 329,30,-

EDV: 1335

Wichtige Info: Eintritte nicht im Leistungsblock erwähnt, sind vor Ort zahlbar!

pro Person im 27.09.-29.09. 3 Tg. Frühbucherermäßgung

bis zum 28.02.2013

1. Tag: Muhr – Gunzenhausen – Treuchtlingen Der Radweg beginnt für Sie in Muhr am See und als erstes wird die Vogelinsel angefahren, danach führt der Radweg an Gunzenhausen vorbei und über Aha erreichen Sie Graben. Der Radweg führt dann weiter in den Erholungsort Treuchtlingen. Fahrt mit dem Bus zur Übernachtung. 2. Tag: Pappenheim – Dollstein – Eichstätt – Kipfenberg Der ab Pappenheim wieder beschilderte Radwanderweg begleitet dann die Altmühl über Zimmern nach Solnhofen. Über Mörnsheim geht es weiter nach Dollnstein und weiter nach Eichstätt. Der Radwanderweg führt unterhalb der Gundlofinger Wacholderheide entlang. Fahrt mit dem Bus zur Übernachtung. 3. Tag: Kipfenberg – Kinding – Beilngries – Kehlheim Auf der nächsten Etappe geht es von Kipfenberg nach Kinding. An Kirchhausen vorbei setzt sich der Radweg in Richtung Beilngries und weiter nach Dietfurt. Am Main-Donau-Kanal, dem Sie am linken Ufer folgen, haben Sie bald die Dreiburgenstadt Riedenburg erreicht. Durch die reizvollen Orte Prunn und Essing radeln Sie weiter bis zu Altstadt von Kehlheim. Anschließend Heimreise. Ihr Hotel  Sie wohnen im guten 4-Sterne Hotel Dirsch in TittingEmsing mit Hallenbad und Sauna. Alle Zimmer sind komfortabel mit Bad oder DU/WC, Telefon und TV ausgestattet.

Top Leistungen

Top Leistungen

DZ 289,30,-

EZ 339,34,-

EDV: 1336

Wichtige Info: Eintritte nicht im Leistungsblock erwähnt, sind vor Ort zahlbar!

• Reise im modernen Fernreisebus • Transport der Fahrräder im Radanhänger • Bordfrühstück am Anreisetag • 2 x ÜN mit reichhaltigem Frühstücksbuffet • 2 x Abendessen in Buffetform im Hotel • Stadtführung in Eichstätt • Ortskundiger Reiseleiter an den Radeltagen • Radreisebegleitung Termine & Preise pro Person im 20.09.-22.09. 3 Tg. Frühbucherermäßgung

bis zum 28.02.2013

Deutschland

Alpen 1. Tag: Bad Tölz (ca. 60 km) Mitten im größten Naturschutzgebiet Tirols, dem großen Ahornboden auf 1.200 m Höhe starten Sie zwischen den Felswänden des Karwendelgebirges. Nach 25 km bergab erreichen Sie den Isarradweg. Am Sylvensteinsee entlang, durch das Naturschutzgebiet Isarauen kommen Sie über Lengries zu Ihrem ersten Hotel.

DZ 279,30,-

Mittelmeer

Der Altmühltal-Radweg zählt zu den beliebtesten Radwegen Deutschlands – und dies zu Recht: Auf 253 Kilometern folgen Sie der gemächlich dahinfl ießenden Altmühl und entdecken an einem Stück die faszinierende Schönheit der Altmühlregion.

Nord u. Osteuropa

In der Freiburger Bucht erhebt sich der Kaiserstuhl, der älteste und größte unter den süddeutschen Tertiärvulkanen. Wein- und Obstbau sind dominierende kulturlandschaftliche Elemente und waren schon früh wichtige Wirtschaftszweige. Rund ein Viertel der Gesamtfläche des Kaiserstuhls nehmen die Rebflächen in Anspruch.

3 Tage ab 249,-

Westeuropa

ab 259,-

Altmühltal Tour 1

Musikreisen/ ProKultur

Der Isar-Radweg führt Sie am Sylvensteinsee entlang nach Bad Tölz, und weiter nach München in die Bayerische Landeshauptstadt. Absolutes Highlight ist die Stadtrunde per Rad in München. Genießen Sie die herzliche Atmosphäre, die gleichzeitig Großstadtflair und eine gewisse kleinstädtische Gemütlichkeit verbreitet und die wunderschöne Umgebung mit Seen und Bergen

3 Tage

Urlaubs-/ Kurreisen

ab 259,-

Breisgau

Schiff/Flug

3 Tage

EZ 319,30,-

EDV: 1337 Wichtige Info: Eintritte nicht im Leistungsblock erwähnt, sind vor Ort zahlbar!

91

Rad-Aktiv Reisen

Isartal


Rad-Aktiv Reisen

Der Havel-Radweg Radpartie von Rheinsberg über Potsdam ins Havelland

7 Tage ab 699,-

Majestätisch Radwandern Wo sich die Havel in endlosen Schleifen und Seenketten durchs Land zieht, liegen am Havelradweg aufgereiht Schlösser und Lustgärten, bedeutende Klöster und verträumte Gutshöfe in unberührter Natur. Preußens Könige setzten ihre Residenz- und Lustschlösser bevorzugt an die Havel und ihre Seen. Schloss Oranienburg und Schloss Sanssouci liegen unmittelbar am Havelradweg. Sie zählen zusammen mit Schloss Rheinsberg zu den schönsten Prachtbauten Deutschlands. Zahlreiche Naturparks ermöglichen ein selten ursprüngliches Naturerlebnis. Sogar Fischotter und Biber tummeln sich in den unzähligen Gewässern, die täglich zu erfrischenden Badepausen einladen. Lassen Sie sich verzaubern von einer der schönsten Flusslandschaften Deutschlands auf dem Havelradweg.

1. Tag: Anreise Fahrt an die Havel. Zimmerbezug und gemeinsames Abendessen. 2. Tag: Der Stechlin und die junge Havel ca. 50 km Ab Rheinsberg radeln Sie durch die herrliche Wald- und Seenlandschaft des Ober-Havellandes zum Angerdorf Menz. Ganz in der Nähe spiegeln sich die dichten Wälder im größten Klarwassersee Norddeutschlands, der berühmte Große Stechlin. Entlang der Ufer des Wentower Sees führt die Route bis Marienthal zur eindrücklichen Tonstichlandschaft um Zehdenick. 55 kleine und größere Seen reihen sich acht Kilometer entlang der Havel und bilden eine einzigartige Wasserlandschaft mit unzähligen Bademöglichkeiten. 3. Tag: Das Ruppiner Land (ca. 40 km) Nun trägt die Havel ihr flaches und ruhiges Wasser in vielen Bögen durch das anmutige Ruppiner Land, das schon Theodor Fontane und Kurt Tucholsky zum Schwärmen brachte. Sie folgen dem Fluss bis Oranienburg und entdecken eines

der schönsten Barockschlösser der Mark Brandenburg, Schloss Oranienburg. Ein besonderer Genuss für Blumen- und Gartenfreunde ist der Park am Schloss Oranienburg. 4. Tag: Preußens Glanz und Gloria (ca. 59 km) Schon immer zog der romantische Zauber der Berliner Havelseen die Kurfürsten und Könige Preußens in ihren Bann. Verspielte Lustschlösser, wunderschöne Landschaftsparks und prachtvolle Residenzen wechseln in rascher Folge – eine Landschaft (UNESCO-Weltkulturerbe), die in Europa ihresgleichen sucht. Gleichzeitig schiebt sich die neuere Geschichte ins Bild. Die Havel folgt auf einem Teilstück dem Mauerradweg im Westen von Berlin. Eine Schifffahrt auf dem Wannsee und ein Besuch im Park Sanssouci runden den erlebnisreichen Tag ab. 5. Tag: Rund um den Schwielowsee (ca. 33 km) Morgens ist Zeit für einen ausführlichen Bummel durch Potsdam. Die Gärten und

Schlösser von Sanssouci, Schloss Charlot tenhof, Babelsberg, das Holländische Viertel … es gibt unendlich viel zu entdecken. Dann radeln Sie am Ufer des Templiner Sees mit zauberhaften Ausblicken nach Caputh. Das kurfürstliche Jagdschloss mit dem Schlossgarten ist ein schöner Zwischenstopp auf Ihrem Weg rund um den Schwielowsee. Sie passieren die Künstlerkolonie Ferch am Südufer des Sees und erreichen Petzow. Besonders sehenswert ist die kleine Landkirche von Friedrich Schinkel, dem Stararchitekt der Hohenzollern. Dann radeln Sie nach Werder, seit Friedrich dem Großen das Zentrum des Obstbaus in der Mark Brandenburg. 6. Tag: Die Wiege der Mark Brandenburg (ca. 44 km) Morgens bummeln Sie über die mittelalterlich anmutende Inselstadt. Dann folgen Sie der Havel, die sich als zusammenhängendes Seengebiet bis Brandenburg schlängelt. Die Sommerresidenz der Königin Luise, Schloss Paretz, lohnt einen Besuch, bevor Sie Brandenburg erreichen. Havel und Havelseen schließen die drei historischen Stadtkerne Altstadt, Neustadt und Dominsel komplett ein. Mit mehr als 1000 Jahren Geschichte ist der Ort eine Keimzelle Preußens. 7. Tag: Auf Wiedersehen im Havelland Nach erlebnissreichen Tagen verabschieden Sie sich vom Havelland und treten die Heimreise an.

Ihr Hotel  Im 4-Sterne Hotel an der Havel, mit wunderschönen Blick auf die Havel und im 4-Sterne Sorat Hotel Brandenburg, in bester Lage in der historischen Havelstadt Brandenburg, zwischen Altstädtischen Markt und dem Stadtpark.

Top Leistungen • Reise im modernen Fernreisebus • Transport der Fahrräder im Radanhänger • Bordfrühstück am Anreisetag • 6 Übernachtungen in sorgfältig ausgewählten 4-Sterne Hotels • 6 x Frühstücksbuffet • 6 x Abendessen • 2 x Picknick • Eintritt Schloss Rheinsberg • Stadtführung in Potsdam • Parkführung Sanssouci • Eintritt Schlosspark Oranienburg • Stadtführung in Brandenburg/ Havel • Radreiseleitung an den Radeltagen • Radreisebegleitung Termine & Preise pro Person im DZ EZ 01.07.-07.07. 7 Tg. 769,- 883,Frühbucherermäßgung 70,- 70,bis zum 28.02.2013 EDV: 1338

Wichtige Info: Eintritte nicht im Leistungsblock erwähnt, sind vor Ort zahlbar!

92


Alpen Top Leistungen • Reise im modernen Fernreisebus • Transport der Fahrräder im Radanhänger • Bordfrühstück am Anreisetag • 3 Übern. im guten Mittelklassehotel • 3 x ÜN mit Halbpension • 1 x Weißwurstfrühstück • Ortskundiger Reiseleiter an den Radeltagen • Radreisebegleitung Termine & Preise pro Person im DZ EZ 369,399,13.06.-16.06. 4 Tg. Frühbucherermäßgung 30,- 30,bis zum 28.02.2013 EDV: 1339 Wichtige Info: Eintritte nicht im Leistungsblock erwähnt, sind vor Ort zahlbar!

2. Tag: Ansbach – Wettelsheim (ca. 58 km) Radtour ins mittelalterliche Städtchen Gunzenhausen, Relikte des römischen Festungswalls Limes (UNESCO-Weltkulturerbe) sind hier besonders sehenswert. Noch eine Pause auf dem barocken Marktplatz, und Sie radeln weiter durch ländliche Idylle nach Weißenburg. Die Stadt wird von mittelalterlichen Fachwerkhäusern und Barockbauten geprägt. Das Kastell Biriciana, ein schönes Römemuseum, ist ebenfalls sehr sehenswert. Dann im enger werdenden Altmühltal weiter bis zum Karlsgraben. Hier erfolgte 793 n Chr. der erste Versuch Karl des Großen, Rhein und Donau zu verbinden. Weiter nach Wettelsheim/ Treuchtlingen direkt im Naturpark Altmühltal gelegen. 3. Tag: Großer und Kleiner Brombachsee (ca. 36 km) – Heimreise Nach dem Frühstück um radeln Sie den Kleinen und Großen Brombachsee. Der Rundweg um den Großen Brombachsee verläuft auf dem Großteil der Strecke direkt entlang des Ufers und zwischen Ramsberg und der Vorsperre zum Kleinen Brombachsee stellenweise durch Waldgebiet. Der Radweg ist insgesamt sehr flach und die gesamte Strecke ist auch für ungeübte Radfahrer leicht zu

Ihr Hotel  Sie wohnen in einem guten 3-Sterne Hotel im Raum Gunzenhausen. Alle Zimmer sind komfortabel mit Bad oder DU/WC, Telefon und TV ausgestattet.

Top Leistungen • Reise im modernen Fernreisebus • Transport der Fahrräder im Radanhänger • Bordfrühstück am Anreisetag • 2 Übern. im 3-Sterne Hotel • 2 x Frühstücksbuffet • 2 x 3-Gang-Abendessen im Hotel • Ortskundiger Reiseleiter an den Radeltagen • Radreisebegleitung

Nord u. Osteuropa

bewältigen. Entlang der Strecke um den Großen Brombachsee gibt es auch Einkehrmöglichkeiten wie zum Beispiel Kiosk, Biergarten, etc. am Seezentrum Ramsberg sowie natürlich an den weiteren Seezentren rund um den Großen Brombachsee. Am Nachmittag Heimreise zurück zu Ihrem Ausgangspunkt.

Mittelmeer

Deutschland 3. Tag: Chiemseerundfahrt (ca. 54 km) In Prien beginnen Sie Ihre Umrundung des 82 km2 großen Chiemsees. In südlicher Richtung am See entlang nach Bernau und Feldwies. Durchs Naturschutzgebiet Tiroler Ache, auf verschlungenen Wegen mit eindrucksvollen Ausblicken auf den See und die Inseln Herren – und Frauenchiemsee, gelangen Sie nach Seebruck (Bademöglichkeit). Nach einer wohlverdienten Mittagsrast geht es immer am Seeufer entlang mit einzigartigem Blick auf die bayerischen Alpen nach Gstadt. Der Weg an der buchtenreichen Uferregion führt Sie zurück nach Prien, wo der Bus auf Sie wartet.

Ihr Hotel  Sie wohnen in einem guten 3-Sterne Hotel im Raum Miesbach/Tegernsee. Alle Zimmer sind komfortabel mit Bad oder DU/WC, Telefon und TV ausgestattet.

1. Tag: Rothenburg ober der Tauber – Ansbach (ca. 50 km) Anreise nach Rotheburg ob der Tauber. Bei einem geführten Stadtrundgang lernen Sie das historische Zentrum näher kennen. Anschließend fahren Sie mit Ihrem Rad zur Altmühlquelle, dann weiter vorbei an Burg Colmberg und über Lehrberg ins mittelalterliche Ansbach mit Gelegenheit zur individuellen Besichtigung der Hohenzollern-Residenz. Abendessen im Hotel.

Westeuropa

2. Tag: Tegernsee – Wildbad Kreuth – Bad Tölz (ca. 52 km) Von Gmund über Tegernsee nach Rottach Egern. Auf einem Forstweg nach Wildbad Kreuth, wo die Zarenfamilie ihren Winterurlaub verbrachte. Zurück zum Tegernsee nach Bad Wiessee. Nach einem längeren Anstieg werden Sie mit einem wunderschönen Blick auf die oberbayerische Voralpenlandschaft belohnt, bevor es auf einer langen Abfahrt nach Bad Tölz geht. Mit dem Bus zurück zum Hotel.

4. Tag: Bayrischzell – Schliersee – Mangfall (ca. 42 km) Auf ebenen, gut befahrbaren Nebenstraßen und Naturwegen durch Wiesen und Auwald. Sie starten in Bayrischzell und radeln auf dem Radwanderweg die Leitzach entlang nach Fischhausen am Schliersee. Am Westufer entlang zum Ort Schliersee, weiter der Schlierach entlang bis Miesbach. Auf einem Naturweg parallel zur Mangfall gelangen Sie auf besonders schöner landschaftlicher Strecke zur Mangfallbrücke. Der Bus bringt uns zum Vallayer Braustüble, wo Sie sich die bayerische Brotzeit bei einem kühlen, kräftig dunklen Bier schmecken lassen. Anschließend Heimreise.

Von der Altmühlquelle durch den Naturpark Altmühl, vorbei an Burgen und Schlössern. Der drittgrößte Naturpark Deutschlands mit einer Fläche von über 3.000 Quadratkilometern bürgt unvergessliche Erlebnisse in unberührter Natur und faszinierende Kultrueindrücke. Sie werden begeistert sein, lassen Sie sich verzaubern.

Musikreisen/ ProKultur

1. Tag: Anreise – Starnberger See (ca. 57 km) Start für Ihre Umrundung ist Starnberg. In südlicher Richtung am Seeufer entlang, vorbei an Schloss Possenhofen. Kurzer Anstieg zu Ilka- Höhe, wo Sie ein großartiger Blick auf See, Oberland und Alpenkette erwartet. Durch den Bernrieder Nationalpark zum anderen Seeufer, vorbei am Holzkreuz zum Gedenken an König Ludwig II., erreichen Sie unseren Ausgangpunkt. Der Bus erwartet Sie hier und bringt Sie ins Hotel.

3 Tage ab 245,-

Urlaubs-/ Kurreisen

Entspannte Genussradeltouren in einer der schönsten Gegenden Oberbayerns: Seen und Alpenkette bilden die Kulisse dieser Touren.

Altmühltal Tour 2

Termine & Preise pro Person im DZ EZ 23.08.-25.08. 3 Tg. 269,- 293,Frühbucherermäßgung 24,- 24,bis zum 28.02.2013 EDV: 1340

Wichtige Info: Eintritte nicht im Leistungsblock erwähnt, sind vor Ort zahlbar!

93

Schiff/Flug

4 Tage ab 339,-

Rad-Aktiv Reisen

Oberbayerische Seen


Rad-Aktiv Reisen

Radfahren im Herzen Europas

4 Tage ab 389,-

Radeln in Flandern

5 Tage ab 479,-

Wurmtal – Limburg – Lüttich

...unterwegs in Belgien, wo das Fahrrad zur Familie gehört

Die Provinz Belgisch Limburg ist für ihre herrliche abwechslungsreiche Landschaft mit Wäldern und Heide, ausgedehnten Feldern, Obstgärten und dem Nationalpark Hoge Kempen bekannt. Belgisch Limburg ist ein Fahrradparadies mit 2.000 km perfekt gepflegten und nahezu autofreien Radwegen. Das Radeln entlang eines Radwegenetzes wurde hier quasi erfunden!

Die Landschaft in Flandern ist flach und angenehm, von vielen Flüssen durchzogen und verfügt über ein gut ausgebautes Radwegenetz. Dies macht Flandern zu einem idealen Reiseziel für Radtouristen.

1. Tag: Anreise – Entlang der Halden ins Wurmtal (ca. 15 km) Anreise über Achen nach Niederländisch Limburg. Niederländisch Limburg ist eine der markantesten und schönsten Fahrradregionen der Niederlande. Eine erste Tour führt Sie von Kerkrade über Herzogenrath ins liebliche Wurmtal. Abendessen im Hotel. 2. Tag: Maas-Radroute in Limburg (ca. 55 km) Nach dem Frühstück heißt es Herzlich Willkommen in Belgisch Limburg. Für Radurlauber ist Limburg der Himmel auf Erden. Dort, wo die Maas Belgien von den Niederlanden trennt, liegt eine unvergleichliche Naturlandschaft. Unberührte Naturschutzgebiete, spiegelglatte Kiessen, Heidelandschaften und Moore bieten Ihnen eine unerschöpfliche Quelle der Entspannung. Mit dem Fahrrad lassen sich auch die authentischen Dörfer an der Maas und die herrlichen Stadtkerne ausgezeichnet erkunden. Vom anderen Ufer der Maas winkt Ihnen das niederländische Limburg ebenso herzlich und gastfreundlich zu, wie sein belgischer Namensvetter. Abendessen im Hotel. 3. Tag: Comblain-La-Tour – Lüttich (ca. 30 km) Nach dem Frühstück weiterfahrt ins Qurthal in der Wallonie. Der Radwanderweg Comblain-la-Tour − Lüttich führt Sie unterhalb von Felsmassiven, wo einige geologische Besonderheiten und verschiedene touristische Stätten sowie die ehemaligen Steinbrüche erlebenswert sind. Das Teilstück endet in Lüttich, am Fuße einer ihrer zahlreichen Brücken. Abendessen im Hotel.

94

4. Tag: Heimreise Nach dem Frühstück Gelegenheit zum Stadtbummel in Lüttich und Heimreise

Ihr Hotel  Sie wohnen in einem guten 3- bzw. 4Sterne Hotel. Alle Zimmer sind komfortabel mit Bad oder DU/WC, Telefon und TV ausgestattet.

Top Leistungen • Reise im modernen Fernreisebus • Transport der Fahrräder im Radanhänger • Bordfrühstück am Anreisetag • 3 Übern. in guten 3- bzw. 4-Sterne Hotels • 3 x Frühstücksbuffet • 3 x Abendessen im Hotel • Ortskundiger Reiseleiter an den Radeltagen • Radreisebegleitung Termine & Preise pro Person im DZ EZ 27.06.-30.06. 4 Tg. 429,- 519,Frühbucherermäßgung 40,- 40,bis zum 28.02.2013 EDV: 1341

Wichtige Info: Eintritte nicht im Leistungsblock erwähnt, sind vor Ort zahlbar!

1. Tag: Anreise Brüssel 5. Tag: Brügge – Heimreise Lernen Sie die Sehenswürdigkeiten bei Brügge, dem Venedig des Nordens, ist einer Stadtrundfahrt näher kennen. An- ein einziges grosses Museum: Das Stadtschließend Fahrt zum Hotel. bild ist fast vollständig mittelalterlich geblieben. Bei einem Stadtrundgang bleibt 2. Tag: Radvergnügen entlang noch etwas Zeit um Brügge auf eigene der Scheide (ca. 58km) Faust zu entdecken. Danach Rückfahrt Mit dem Bus geht’s heute nach St. zurück zu Ihrem Ausgangspunkt. Amands an der Schelde. Immer entlang des Scheldedeichs radeln Sie nach Dendermonde, das Sie zur Mittagszeit Ihre Hotels  erreichen. Frisch gestärkt rollt es sich In der belgischen Hauptstadt Brüssel gleich besser und über Wetteren gelan- übernachten Sie 4-Sterne NH Hotel gen Sie in die historische Altstadt von Brüssel City Centre und in Gent sind Gent. Die Kaiserstadt fasziniert durch Sie im 4-Sterne Hotel Holiday Inn am ihre gewaltige Wasserburg und dem Genter Messegelände untergebracht. weltberühmten Genter Altar. Bootsfahrt in Gent. Anschließend Fahrt mit dem Bus zum Hotel. Top Leistungen 3. Tag: Radlerparadies Leielandschaft (ca. 60 km) Die heutige Etappe entlang der Leie gehört zu den schönsten Radrouten in ganz Flandern. Der Fluss zieht in leichten Mäandern durch eine harmonische Landschaft mit kleinen, alten Bauernhöfen, versteckte Burgen und Schlössern, Obstgärten, Buchenalleen. Mit dem Rad folgen Sie alten Treidelpfaden und genießen die Atmosphäre des ruhigen Flüsschens. Der Höhepunkt am heutigen Tag ist Schloss Ooidonk – ein Juwel flämischer Baukunst.

• Reise im modernen Fernreisebus • Transport der Fahrräder im Radanhänger • Bordfrühstück am Anreisetag • 4 Übern. in guten 3*/4-Sterne Hotels • 4 x Frühstücksbuffet • 4 x Abendessen • 1 x Picknick • Stadtführung in Brüssel • Stadtrundgang in Brügge • Bootsfahrt in Gent • Radreiseleitung an den Radeltagen • Radreisebegleitung

4. Tag: Nordsee & Niederlande (ca. 65 km) In Brügge wollen wir heute unsere Radreise fortsetzen. Durch eine attraktive Polderlandschaft über das Städtchen Damme gelangen Sie an die Nordsee in den Badeort Knokke-Heist, in das einzigartige Naturreservat „Het Zwin“. Auf der Rückfahrt machen Sie mit dem geschichtsträchtigen Örtchen Sluis noch einen Abstecher in die Niederlande.

Termine & Preise pro Person im DZ EZ 31.07.-04.08. 5 Tg. 529,- 661,Frühbucherermäßgung 50,- 50,bis zum 28.02.2013 EDV: 1342 Wichtige Info: Eintritte nicht im Leistungsblock erwähnt, sind vor Ort zahlbar!


Alpen 10.Tag: Heimreise Heute heißt es Abschied nehmen, mit interessanten Eindrücken von einer beeindruckenden Radreise ins Piemont. Insgesamt 581 km Radkilometer (Programmänderungen vorbehalten) Ihre Hotels  Gute Mittelklassehotels die alle mit Bad oder DU/WC, Telefon, Radio und TV ausgestattet sind.

Top Leistungen • Reise im modernen Fernreisebus • Transport der Fahrräder im Radanhänger • Bordfrühstück am Anreisetag • 9 x Übernachtung in 3***Hotels und guten Gasthöfen • inkl. Frühstück (lt. Tour) • 8 x Abendessen im Hotel • Tägl. Picknick an den Radeltagen • Obst an allen Tagen • ausführliche Tourenbeschreibung • Rücktransfer mit dem Bus von Pinasca nach Wiernsheim • Radreisebegleitung Termine & Preise pro Person im DZ EZ 17.05.-26.05. 10Tg. 1.079- 1.279,Frühbucherermäßgung 84,- 84,bis zum 28.02.2013 EDV: 1343 Wichtige Info: Eintritte nicht im Leistungsblock erwähnt, sind vor Ort zahlbar!

95

Nord u. Osteuropa

Mittelmeer

Deutschland 3.Tag: Solothurn – Estavayer le Lac 7.Tag: Martigny – St. Berhard Paß (ca. 80 km – ca. 100 hm) (ca. 55 km – 2000 hm) Soloturn – Biel – Thielle – Ins – Estavayer Martigny – St. Bernhard Paß. le Lac. 8.Tag: St. Bernhard Paß – Pinerolo 4.Tag: Ruhetag (ca. 86 km - 250 hm) Tag zum Entspannen St. Berhard Paß – Aosta – Pont Saint Martin. Die restlichen 109 km Kilometer 2.Tag: Wheil am Rhein – Solothurn 5.Tag:Estavayer le Lac – Lausanne werden Sie mit dem Bus nach Pinerolo (ca. 120 km – ca. 950 hm) (ca. 70 km – 200 hm) fahren. Basel – Muttenz – Liestal – Gelterkinden Estavayer le Lac – Yverdon – Lausanne – Rothenfluh – Oltingen – Rohr – Schö9.Tag: Pinasca / Pinerolo nenwerd – Olten Aarburg – Aawangen 6.Tag: Lausanne – Martigny Der heutige Tag steht ganz im Zeichen – Sololthurn. Übernachtung im Hotel. (ca. 80 km – 360 hm) unserer Partnerschaft mit den Waldensern Lausanne – Montreux – Villeneuve – im Chisonetal. Martigny.

Westeuropa

1.Tag: Wiernsheim – Weil am Rhein (ca. 90 km – ca. 450 hm) Ab Wiernsheim – Buckenberg – Pforzheim Brötzingen – Keltern – Wilferdingen – Pfinztal – Durlach – Ettlingen – Malsch – Muggensturm – Sandweier. Transfer zum Hotel in Weil am Rhein

Musikreisen/ ProKultur

Die Waldenser sind eine protestantische Kirche mit Verbreitung in Italien, Frankreich und Südamerika. Ursprünglich als Gemeinschaft religiöser Laien Ende des 12. Jahrhunderts durch den Lyoner Kaufmann Petrus Valdes in Südfrankreich gegründet, wurden die Waldenser während des Mittelalters von der katholischen Kirche als eine der bedeutendsten Gruppen sogenannter Häretiker durch die Inquisition verfolgt. Ein wichtiges Rückzugsgebiet waren die Waldensertäler in den Westalpen, an der Grenze zwischen Savoyen und Piemont. Doch auch dort kam es Ende des 17. Jahrhunderts zu Vertreibungen, in deren Folge in Südwestdeutschland und in Hessen mehrere Tausend Waldenser, vielfach in neuen Siedlungen, angesiedelt wurden. Die Bezeichnung Waldenser wurde im Piemont, in Savoyen, Frankreich, in der Schweiz und in den Niederlanden oft zum Synonym nicht nur für Ketzer schlechthin, sondern von ihren Gegnern mit Hexen, Zauberer, Magier und Astrologen in Teufelsdiensten gleichgedeutet. Weltweit zählt die Waldenserkirche heute etwa 98.000 Mitglieder, davon allein 47.500 in Italien, wo sie seit 1979 mit den Methodisten eine gemeinsame Kirche bilden. Mit dem FAHRAD und dem Bus werden Sie bei dieser Reise die Geschichte der Waldenser erleben. Es besteht für jeden die Möglichkeit jederzeit im Bus mitzufahren. Ende November / Dezember werden wir einen Informationsabend für diese Reise machen. Auch werden wir wieder, wie bei der letzten Radreise ins Piemont, an den Sonntagen vor der Reise mit den Teilnehmern trainieren.

Urlaubs-/ Kurreisen

Radreise ins Piemont

Schiff/Flug

10 Tage ab 995,-

Rad-Aktiv Reisen

Wiernsheim – Pinasca Auf den Spuren der Waldenser


Rad-Aktiv Reisen

Radfahren in Slowenien

8 Tage ab 579,-

Wellnesspaß in Slowenien – Vom Rad ins Bad Herzlich Willkommen in Slovenien, zwischen den grünen Hügeln von Goricko und dem Winzerparadies an der Jeruzalem Weinstraße. Hier im 4 Ländereck Kroatien – Ungarn – Österreich & Slowenien befinden sich die Heilquellen von Lendava. Die kleine Kur – und Schlossstadt am Fuße der grünen Rebhänge ist der Ausgangspunkt für herrliche Radtouren. Sie genießen die Wellness-Anwendungen, schwingen sich aufs Rad und erkunden die idyllische Naturlandschaft, bei herrlichen Sternfahrten im 4 Ländereck. Am späten Nachmittag können Sie im 34-36 Grad warmen, mit Thermalwasser gespeistem Hallenbad und Freibad Ihre Hotelanlage gemütlich baden. 1.Tag Anreise nach Lendava 4.Tag: Flachland Murelandschaft (Slo.) Anreise mit dem Bus über Salzburg und ca. 55 km Graz nach Slovenien. Von Lendava starten Sie mit Rad in Richtung Banuta, wo Sie die Farm mit 2.Tag: Der Weg der alten Meister Schettland Rinder besuchen und eine (Slo. – Ungarn) ca. 40 km Kostprobe von feinen Hausmannskost Vom Hotel Lipa fahren Sie mit dem Bus probieren werden. Gut gestärkt fahren Sie 15 km bis Kobilje. Im Wald starten Sie weiter an Marienbaum (Pilgerort) vorbei die Fahrt und radeln durch Naturpark nach Turnisce. Durch Lipa (bedeutet LinGoricko durch die alten Dörfer inmitten de) kommen Sie nach Beltinci (schönes schöner Waldgegend zur Grenze nach Schloss) und zur Liebesinsel auf der Mur, Ungarn. In Magyarszombatfa biegen Sie wo Sie unbedingt den Liebestrunk der rechts ab in Richtung Velemér und Fahren Gräfin Zichy probieren sollten. Mit viel durch typisch ungarische Dörfer mit vielen Liebe geht es weiter durch Melinci nach Töpfermeistern. Danach geht es weiter Odranci danach nach Storchendorf Velika zum Country Club in Nemesnep – dort Polana und zur bekannten Copek-Mühle. machen Sie eine schöne Pause, bevor es Nach kurzer Pause bleibt Ihnen nur noch leicht bergauf zur Grenze wieder nach die Zielgerade zum Hotel. Slowenien geht. Danach haben Sie nur noch ein paar Kilometer zu Bukovnica 5.Tag: Dreiländereck Slowenien Stausee mit der Heilquelle des Hl. Vid, -Kroatien-Ungarn ca. 60 km Stausee und Energiepunkten im Wald. Vom Hotel startet die heutige Radtour in Nach toller Tour fahren Sie mit Bus zurück Richtung Kroatien. In Domašinec kommen nach Lendava. Sie fast genau auf den Punkt des Dreiländerecks, wo die Grenzen von Slowenien, 3.Tag: Die Schätze der Zala Region (Un- Ungarn und Kroatien zusammen kommen. garn) ca. 60 km Nach einem Gruppenfoto fahren Sie nach Von Lendava fahren Sie ca. 1 Stunde mit Čakovec. Die Fahrt geht dann weiter in dem Bus nach Ungarn nach Nagykanizsa. Richtung der barocken Stadt Varazdin, Sie fahren mit dem Rad durch Zigeuner- wo Sie entland der Drau auch das Etapdörfer zum Büffelreservat. Weiter radeln penziel des Tages erreichen. Nach einem Sie bis zum alten russischen Flugplatz traditionallen kroatischem Essen fahren nach Sarmellek– heute Landepunkt für Sie mit dem Bus zurück nach Lendava. Charterflüge aus Deutschland. Danach geht es nach Zalavar, wo Sie die Denk- 6.Tag: Ungarische Idylle mäler und Ruinen aus der Zeit der Chris- (Slov – Ungarn) ca. 60 km tianisierung (7-9 Jh.) besichtigen. Eine Die heutige Tour führt Sie nach Ungarn. schöne Straße mit Wasser links und rechts In Pince kommen Sie über die Grenze und bringt Sie in Richtung Zalakaros und zu fahren nach Szécsisziget. In Szécsisziget einer Tscharda wo die heutige Tour zu besichtigen Sie die alte Kirche des Grafen Ende geht. Mit dem Bus fahren Sie zurück Peter Szapáry. In der wunderschönen nach Lendava. Kirche werden alte Bücher aus dem 14. Jh. aufbewahrt. Nach einer Pause fahren Sie durch Iklódbördőce nach Barszentmihalyfa, wo Sie auf einer Ranch tolle

96

ungarische Spezialitäten kosten werden. Gut gestärkt fahren Sie weiter nach Lenti und auf einem schönem Radweg kommen Sie zum Lendvadedes Stausee – über die Grenze zurück nach Slowenien. 7.Tag Jeruzalemer Weinberge “Slovenische Toskana“ ca. 50 km Sie radeln über das Gebirge, Kapca nach Hotiza zum Pilgerweg des Pfarrers Halas fast bis zur Grenze zu Kroatien. Entlang der Grenze, durch schönes Waldgebiet, kommen Sie nach Dolnja Bistrica zur Mur, wo die Bieber Ihre Dämme bauen. Der Weg führt Sie weiter durch Mota nach Krapje zum Bienenmuseum und nach Ljutomer. Nach kurzer Pause geht es weiter nach Slamnjak zur Mittagspause an einem schönen Bauernhof. Diejenige, die gut vorbereitet sind, haben die Möglichkeit vor der Pause noch 5 km bergauf nach Jeruzalem in die slowenische Toskana zu fahren. Nach der Besichtigung geht es mit dem Bus zurück zum Hotel. 8.Tag Heimreise Ihr Hotel  Sie wohnen im guten 3-Sterne Hotel Lipa in Lendav. Das gemütliche und neu renovierte Hotel wird Sie durch die natürliche Gastfreundschaft begeistern. Hier stehen Ihnen ein modernes Bad, Lokale, ein Restaurant mit Wintergarten, eine Taverne sowie schön angelegte Terrassen zur Verfügung. In der Therme Lendava steht Ihnen ein WinterSommerbecken, Naturbecken, HallSaenbad, Saunen, Wasserfall... Alle Zimmer sind komfortabel mit Bad oder DU/WC, Telefon, Kabel-TV, Haartrockner, Klimaanlage, sowie Balkon ausgestattet.

Top Leistungen • Reise im modernen Fernreisebus • Transport der Fahrräder im Radanhänger • Bordfrühstück am Anreisetag • 7 Übern. im 3-Sterne Hotel Lipa in Lendava • 7 x Frühstücksbuffet • 6 x Abendessen im Hotel • 1 x Abendessen beim Winzer im Rahmen der HP • Begrüßung mit Haus- und Programmvorstellung und Begrüßungsgetränk • Unbegrenzter Thermeneintritt • Deutschsprachige Betreuung vor Ort • 6 x Tagesradtouren mit qualifiziertem deutschsprachigem Radführer • Nachtbaden an Freitag und Samstag bis 23:00 Uhr • 1 x Saunaeintritt • GRATIS Benutzung Barfußweg • Bademantel im Zimmer • Kurtaxe • Radreisebegleitung Termine & Preise pro Person im DZ EZ 08.09.-15.09. 8 Tg. 629,- 719,Frühbucherermäßgung 50,- 50,bis zum 28.02.2013 EDV: 1344

Wichtige Info: Eintritte nicht im Leistungsblock erwähnt, sind vor Ort zahlbar!


Alpen Deutschland Landschaften wie aus dem Fotokalender…! Tauchen Sie ein und lassen sich verzaubern – erleben Sie die Toskana hautnah und mit allen Sinnen! Spüren Sie die erhabene Kühle bei der Fahrt durch jahrhundertealte Buchen- und Kastanienwälder, radeln Sie durch malerisch geschwungene Hügellandschaften, romantische Dörfer, Zypressenalleen, Weinberge und Olivenhaine.

1. Tag: Anreise Fahrt nach Kroatien. 2. Tag: Weinbaugebiet – Buje – Novigrad (ca. 35 km einradeln) Mit dem Bus geht es auf einen Berg gelegenen Städtchen Buje, welches im Zentrum des Weinanbaugebietes von Istrien ist. Es geht nun abwärts Richtung Küste nach Novigrad, herrlich auf einer Halbinsel gelegen. Anschließend fahren Sie auf flacher Strecke nach Porec. 3. Tag: Das Herz Istriens (ca. 60 km) Ihre heutige Tour beginnt in Kanfanar. Über Zmini und Gradisce, sowie Balici erreichen Sie zur Mittagspause Barban, oberhalb des Rasatals. Anschließend radeln Sie über Sajini und Bicici, vorbei an kleinen Bauerndörfern durch die naturbelassene Inselmitte. Über Svetvincenat kehren Sie zum Ausgangspunkt zurück. 4. Tag: Pula – Rovinj (ca. 40 km) Mit dem Radbus erreichen Sie Pula. Hier hinterließen die Römer eines ihrer imposantesten Bauwerke. Pula hat sich seit seiner Erwähnung zum kulturellen und wirtschaftlichen Mittelpunkt Istriens entwickelt. Nach einer Besichtigung mit einem örtlichen Reiseleiter der Stadt starten Sie Ihre Radtour und fahren über eine Strecke, die Ihr Radguide Ihnen herausgesucht hat nach Rovinj. Unterwegs Mittagspause - bevor Sie zur „Kaffeezeit“ nach Rovinj, dem wohl malerischsten Städtchen Istriens kommen. Nachdem Sie Ihre Fahrräder verstaut haben, fahren Sie mit dem Bus zum Limski Fjord mit Panoramnablick auf die Austernzucht. 5. Tag: Einsame Dörfer – Weinstraße (ca. 48 km) Der Bus bringt Sie nach Umag, wo Sie in Katoro die heutige Radeltour starten. Über Jurizani erreichen Sie die Küste bei Vinida. Nach der Mittagspause mit evtl.

Bademöglichkeit radeln Sie entlang der Küste über Duba nach Umag. Der Bus bringt Sie zurück zum Hotel. . 6. Tag: Heimreise Ihr Hotel  4-Sterne Hotel Maestral in Novigrad mit großenm Süßwasserpool, Sonnenterasse und Wellnessbereich.

Top Leistungen • Reise im modernen Fernreisebus • Transport der Fahrräder im Radanhänger • Bordfrühstück am Anreisetag • Begrüßungsdrink • 5 ÜN mit Frühstücksbuffet • 5 x Abendessen • Getränke beim Abendessen inklusive (Wein, Bier, Softdrinks und Mineralwasser) • Nutzung von Hallenbad, Whirlpool und Fitnesscenter • 1 x Eintritt in das Wellnesscenter für 3 Stunden • 1 x Kaffee und Kuchen • 15% Ermäßigung auf alle Wellness-Leistungen, die vor Ort gezahlt werden • 2 x Picknick • Stadtführung in Pula, Rovinj • Wein- und Olivenölprobe • Radreiseleitung an den Radeltagen, Radreisebegleitung Termine & Preise pro Person im DZ EZ 13.05.-18.05. 6 Tg. 529,- 599,Frühbucherermäßgung 50,- 50,bis zum 28.02.2013 EDV: 1345 Wichtige Info: Eintritte nicht im Leistungsblock erwähnt, sind vor Ort zahlbar!

1. Tag: Anreise Anreise zum Standorthotel in zentraler Lage von Montecatini Terme.

5. Tag: „Valdinievole“ (ca. 43 km) Heute beginnt die Tour in Le Piastre oder Prunetta. Ab dort taucht man in ein in jahrhundertealte Buchen- und Kastanienwälder, zunächst 5 km ansteigend bis zum Bergrücken und sodann nur noch bergab durch die faszinierende Schönheit des Flusstals des Nievole bis Montecatini Alto. Rückfahrt mit dem Fahrrad nach Montecatini Terme.

2. Tag: Montecatini Terme – Vinci – Montecatini Terme (ca. 57 km) Nach einem kleinen Ortsrundgang startet man mit dem Fahrrad durch das landschaftlich reizvolle Sumpfgebiet von Fucecchio mit seinen Pappelhainen und zahlreichen Wasserspiegelungen und weiter durch die malerisch geschwungene Hügelland- 6. Tag: Heimreise schaft bis nach Vinci. Nach einer Visite des Leonardo Da Vinci-Museums führt Ihr Hotel  der Weg durch ausgedehnte OlivenhaiSie wohnen im Herzen von Montecatine nach Monsummano Terme und zuni Terme im sehr guten 4-Sterne Hotel rück zum Hotel nach Montecatini Terme. Adua. Dieses behagliche Hotel bietet ei3. Tag: San Piero in Grado – Pisa – nen Außenpool, ein exzellentes RestauMontecarlo & Weinprobe (ca. 56 km) rant und eine Bar. Das Hotel beherbergt Busfahrt zur Basilika San Piero, welche außerdem ein exklusives Wellness- und im gleichnamigen Ortsteil der Stadt Pisa Beauty-Center mit türkischem Bad, Kliliegt. Nach der Besichtigung der Basilika maanlage. San Piero a Grado fahren Sie mit den Top Leistungen Rädern durch das Stadtzentrum zum berühmten „Platz der Wunder“. Wei• Reise im modernen Fernreisebus terfahrt über S. Ginese und Altopascio • Transport der Fahrräder im zum bekannten Weinort Montecarlo. Radanhänger Sie besichtigen ein altes Anwesen in • Bordfrühstück am Anreisetag Montecarlo mit einer Wein- und Oliven• 5 x ÜN mit Frühstücksbuffet ölproduktion. Lassen Sie sich bei einem • 5 x Abendessen Bauernvesper mit einer Olivenöl- und • 4 x Qualifizierte orstkundige Weinverkostung in die kulinarische GeRadreiseleitung nüsse der Region einweisen. • 1 x Olivenöl- und Weinprobe mit kleinem Imbiss 4. Tag: Lucca & Torre de Lago Puccini • Radreisebegleitung (ca. 56 km) Mit dem Bus geht es nach Lucca. Hier steht zunächst eine Stadtrundfahrt mit dem Fahrrad auf dem Programm. Sehenswert der Dom San Martino, San Frediano und der Marktplatz in der Form des antiken Amphitheaters. Im Anschluss geht es entlang des Flusses Serchio durch den gleichnamigen Naturpark. Durch den Naturpark und die Sanddünen radelt man bis ans Meer!!! Rückfahrt zum Hotel mit dem Bus.

Termine & Preise pro Person im DZ EZ 10.04.-15.04. 6 Tg. 555,- 618,Frühbucherermäßgung 56,- 56,bis zum 28.02.2013 EDV: 1346 Wichtige Info: Eintritte nicht im Leistungsblock erwähnt, sind vor Ort zahlbar!

97

Mittelmeer

Istrien ist ein Radfahrergeheimtipp! Das haben wir schon vor Jahren gesagt. Zwischenzeitlich gibt es vielfältige Möglichkeiten für interessante Radtouren.

Nord u. Osteuropa

Radwandern in einer unverwechselbaren Landschaft

Westeuropa

4-Sterne Wellnesshotel am Strand

Musikreisen/ ProKultur

6 Tage ab 499,-

Urlaubs-/ Kurreisen

Toskana

Schiff/Flug

6 Tage ab 479,-

Rad-Aktiv Reisen

Radfahren auf Istrien


Reisebedingungen

R EISEBEDINGUNGEN

FÜR PAUSCHALANGEBOTE

Sehr geehrte Kunden, die nachfolgenden Bestimmungen werden, soweit wirksam vereinbart, Inhalt des zwischen Ihnen und EBT-Europa Bustouristik GmbH und Flattich Reisen, nachstehend „Veranstalter“ abgekürzt, im Buchungsfall zustande kommenden Reisevertrages. Sie ergänzen die gesetzlichen Vorschriften der §§ 651a – m BGB (Bürgerliches Gesetzbuch) und die Informationsvorschriften für Reiseveranstalter gemäß §§ 4 – 11 BGB-InfoV (Verordnung über Informations- und Nachweispflichten nach bürgerlichem Recht) und füllen diese aus. Bitte lesen Sie diese Reisebedingungen vor Ihrer Buchung sorgfältig durch. 1.

Abschluss des Reisevertrages, Verpflichtung des Buchenden

1.1. Mit der Buchung (Reiseanmeldung) bietet der Kunde dem Veranstalter den Abschluss des Reisevertrages verbindlich an. An sein Vertragsangebot ist der Kunde 14 Tage gebunden. 1.2. Die Buchung kann mündlich, schriftlich, per Telefax oder auf elektronischem Weg (E-Mail, Internet) erfolgen. 1.3. Bei elektronischen Buchungen bestätigt der Veranstalter den Eingang der Buchung unverzüglich auf elektronischem Weg. Diese Eingangsbestätigung stellt noch keine Buchungsbestätigung dar und begründet keinen Anspruch auf das Zustandekommen des Reisevertrages. 1.4. Der Vertrag kommt mit dem Zugang der Buchungsbestätigung vom Veranstalter beim Kunden zustande. Sie bedarf keiner bestimmten Form. Bei oder unverzüglich nach Vertragsschluss wird der Veranstalter dem Kunden eine schriftliche Reisebestätigung übermitteln. Hierzu ist der Veranstalter nicht verpflichtet, wenn die Buchung durch den Kunden weniger als 7 Werktage vor Reisebeginn erfolgt. 1.5. Weicht der Inhalt der Buchungsbestätigung vom Inhalt der Buchung des Kunden ab, so liegt ein neues Angebot vom Veranstalter vor, an das der Veranstalter für die Dauer von 10 Tagen gebunden ist. Der Vertrag kommt auf der Grundlage dieses neuen Angebots zustande, wenn der Kunde dem Veranstalter innerhalb dieser Frist die Annahme durch ausdrückliche Erklärung, Anzahlung oder Restzahlung erklärt. 1.6. Für telefonische Buchungen gilt: a) Bis 8 Tage vor Reisebeginn nimmt der Veranstalter telefonisch nur den unverbindlichen Buchungswunsch des Kunden entgegen und reserviert für ihn die entsprechende Reiseleistung. Der Veranstalter übermittelt dem Kunden ein Buchungsformular mit diesen Reisebedingungen. Übersendet der Kunde dieses Buchungsformular vollständig ausgefüllt und rechtsverbindlich unterzeichnet innerhalb einer genannten Frist an den Veranstalter, so kommt der Reisevertrag durch die Buchungsbestätigung von dem Veranstalter nach Ziffer 1.4 zustande. b) Telefonische Buchungen, welche kürzer als 7 Tage vor Reisebeginn erfolgen, sind für den Kunden verbindlich und führen durch die telefonische Bestätigung vom Veranstalter zum Abschluss des verbindlichen Reisevertrages. 1.7. Der Kunde hat für alle Vertragsverpflichtungen von Mitreisenden, für die er die Buchung vornimmt, wie für seine eigenen einzustehen, sofern er diese Verpflichtung durch ausdrückliche und gesonderte Erklärung übernommen hat. 2.

Vertragsgrundlagen, Leistungen, Reisevermittler, Fremdprospekte 2.1 Die vertragliche Leistungspflicht vom Veranstalter bestimmt sich nach der Reiseausschreibung in Verbindung mit der Buchungsbestätigung und allen ergänzenden Informationen vom Veranstalter für die jeweilige Reise. 2.2. Reisevermittler (z.B. Reisebüros) und Leistungsträger (z.B. Hotels, Beförderungsunternehmen) sind von dem Veranstalter nicht bevollmächtigt, Vereinbarungen zu treffen, Auskünfte zu geben oder Zusicherungen zu machen, die den vereinbarten Inhalt des Reisevertrages abändern, über die vertraglich zugesagten Leistungen von dem Veranstalter hinausgehen oder im Widerspruch zur Reiseausschreibung stehen. 2.3. Orts- und Hotelprospekte sowie Internetausschreibungen, die nicht vom Veranstalter herausgegeben werden, sind für den Veranstalter und deren Leistungspflicht nicht verbindlich, soweit sie nicht durch ausdrückliche Vereinbarung mit dem Kunden zum Gegenstand der Reiseausschreibung oder zum Inhalt der Leistungspflicht vom Veranstalter gemacht wurden. 3. Leistungsänderungen 3.1. Änderungen wesentlicher Reiseleistungen von dem vereinbarten Inhalt des Reisevertrages, die nach Vertragsabschluss notwendig werden und vom Veranstalter nicht wider Treu und Glauben herbeigeführt wurden, sind nur gestattet, soweit die Änderungen nicht erheblich sind und den Gesamtzuschnitt der Reise nicht beeinträchtigen. 3.2. Eventuelle Gewährleistungsansprüche bleiben unberührt, soweit die geänderten Leistungen mit Mängeln behaftet sind.

98

3.3. Der Veranstalter ist verpflichtet, den Kunden über wesentliche Leistungsänderungen unverzüglich nach Kenntnis von dem Änderungsgrund zu informieren. 3.4. Im Fall einer erheblichen Änderung einer wesentlichen Reiseleistung ist der Kunde berechtigt, unentgeltlich vom Reisevertrag zurückzutreten oder die Teilnahme an einer mindestens gleichwertigen Reise zu verlangen, wenn der Veranstalter in der Lage ist, eine solche Reise ohne Mehrpreis für den Kunden aus ihrem Angebot anzubieten. Der Kunde hat diese Rechte unverzüglich nach der Erklärung vom Veranstalter über die Änderung der Reiseleistung oder die Absage der Reise dieser gegenüber geltend zu machen. 4. Bezahlung 4.1. Nach Vertragsabschluss und nach Aushändigung des Sicherungsscheines gemäß § 651k BGB wird eine Anzahlung in Höhe von 20 % des Reisepreises zur Zahlung fällig. Die Restzahlung wird 2 Wochen vor Reisebeginn zur Zahlung fällig, sofern der Sicherungsschein übergeben ist und die Reise nicht mehr aus dem in Ziffer 9 genannten Grund abgesagt werden kann. 4.2. Dauert die Reise nicht länger als 24 Stunden, schließt sie keine Übernachtung ein und übersteigt der Reisepreis pro Kunden 75,- Euro nicht, so werden Anzahlung und Restzahlung mit Vertragsschluss ohne Aushändigung eines Sicherungsscheines zahlungsfällig. 4.3. Soweit der Veranstalter zur Erbringung der vertraglichen Reiseleistungen bereit und in der Lage ist und kein gesetzliches oder vertragliches Zurückbehaltungsrecht des Kunden gegeben ist, besteht ohne vollständige Bezahlung des Reisepreises kein Anspruch auf Inanspruchnahme der Reiseleistungen oder Aushändigung der Reiseunterlagen. 4.4. Leistet der Kunde die Anzahlung und/oder die Restzahlung nicht entsprechend den vereinbarten Zahlungsfälligkeiten, so ist der Veranstalter berechtigt, nach Mahnung mit Fristsetzung vom Reisevertrag zurückzutreten und den Kunden mit Rücktrittskosten gemäß Ziffer 6 zu belasten. 5. Preiserhöhung 5.1. Der Veranstalter behält sich vor, den im Reisevertrag vereinbarten Preis im Falle der Erhöhung der Beförderungskosten oder der Abgaben für bestimmte Leistungen wie Hafenoder Flughafengebühren oder einer Änderung der für die betreffende Reise geltenden Wechselkurse entsprechend den nachfolgenden Bestimmungen zu ändern: 5.2. Eine Erhöhung des Reisepreises ist nur zulässig, sofern zwischen Vertragsabschluss und dem vereinbarten Reisetermin mehr als 4 Monate liegen und die zur Erhöhung führenden Umstände vor Vertragsabschluss noch nicht eingetreten und bei Vertragsabschluss für den Veranstalter nicht vorhersehbar waren. 5.3. Erhöhen sich die bei Abschluss des Reisevertrages bestehenden Beförderungskosten, insbesondere die Treibstoffkosten, so kann der Veranstalter den Reisepreis nach Maßgabe der nachfolgenden Berechnung erhöhen: a) Bei einer auf den Sitzplatz bezogenen Erhöhung kann der Veranstalter vom Kunden den Erhöhungsbetrag verlangen. b) Anderenfalls werden die vom Beförderungsunternehmen pro Beförderungsmittel geforderten, zusätzlichen Beförderungskosten durch die Zahl der Sitzplätze des vereinbarten Beförderungsmittels geteilt. Den sich so ergebenden Erhöhungsbetrag für den Einzelplatz kann der Veranstalter vom Kunden verlangen. 5.4. Werden die bei Abschluss des Reisevertrages bestehenden Abgaben wie Hafen- oder Flughafengebühren gegenüber dem Veranstalter erhöht, so kann der Reisepreis um den entsprechenden, anteiligen Betrag heraufgesetzt werden. 5.5. Bei einer Änderung der Wechselkurse nach Abschluss des Reisevertrages kann der Reisepreis in dem Umfange erhöht werden, in dem sich die Reise dadurch für den Veranstalter verteuert hat. 5.6. Im Falle einer nachträglichen Änderung des Reisepreises hat der Veranstalter den Kunden unverzüglich nach Kenntnis von dem Änderungsgrund zu informieren. Preiserhöhungen sind nur bis zum 21. Tag vor Reisebeginn eingehend beim Kunden zulässig. Bei Preiserhöhungen von mehr als 5 % ist der Kunde berechtigt, ohne Gebühren vom Reisevertrag zurückzutreten oder die Teilnahme an einer mindestens gleichwertigen Reise zu verlangen, wenn der Veranstalter in der Lage ist, eine solche Reise ohne Mehrpreis für den Kunden aus ihrem Angebot anzubieten. Der Kunde hat die zuvor genannten Rechte unverzüglich nach der Mitteilung vom Veranstalter über die Preiserhöhung gegenüber dem Veranstalter geltend zu machen. 6.

Rücktritt durch den Kunden vor Reisebeginn/Stornokosten 6.1. Der Kunde kann jederzeit vor Reisebeginn von der Reise zurücktreten. Der Rücktritt ist gegenüber dem Veranstalter unter der in diesen Bedingungen angegebenen Anschrift zu erklären. Falls die Reise über ein Reisebüro gebucht wurde, kann der Rücktritt auch diesem gegenüber erklärt werden. Dem Kunden wird empfohlen, den Rücktritt schriftlich zu erklären.

6.2. Tritt der Kunde vor Reisebeginn zurück oder tritt er die Reise nicht an, so verliert der Veranstalter den Anspruch auf den Reisepreis. Statt dessen kann der Veranstalter, soweit der Rücktritt nicht von ihm zu vertreten ist oder ein Fall höherer Gewalt vorliegt, eine angemessene Entschädigung für die bis zum Rücktritt getroffenen Reisevorkehrungen und ihre Aufwendungen in Abhängigkeit von dem jeweiligen Reisepreis verlangen. 6.3. Der Veranstalter hat diesen Entschädigungsanspruch zeitlich gestaffelt, d. h. unter Berücksichtigung der Nähe des Zeitpunktes des Rücktritts zum vertraglich vereinbarten Reisebeginn in einem prozentualen Verhältnis zum Reisepreis pauschaliert und bei der Berechnung der Entschädigung gewöhnlich ersparte Aufwendungen und gewöhnlich mögliche anderweitige Verwendungen der Reiseleistungen berücksichtigt. Die Entschädigung wird nach dem Zeitpunkt des Zugangs der Rücktrittserklärung des Kunden wie folgt berechnet: Bus- und Bahnreisen bis 45 Tage vor Reisebeginn 15% bis 21 Tage vor Reisebeginn 30% bis 14 Tage vor Reisebeginn 50% bis 7 Tage vor Reisebeginn 75% bis 1 Tage vor Reisebeginn 80% ab dem Tag des Reisebeginns bzw. bei Nichtantritt der Reise fallen 90% des Gesamtreisepreises an. Schiffsreisen bis 45 Tage vor Reisebeginn 30% bis 30 Tage vor Reisebeginn 50% bis 15 Tage vor Reisebeginn 70% bis 1 Tage vor Reisebeginn 80% ab dem Tag des Reisebeginns bzw. bei Nichtantritt der Reise fallen 90% des Gesamtreisepreises an. Flugpauschalreisen mit Linien- oder Charterflug bis 45 Tage vor Reisebeginn 20% bis 30 Tage vor Reisebeginn 35% bis 15 Tage vor Reisebeginn 50% bis 1 Tage vor Reisebeginn 80% ab dem Tag des Reisebeginns bzw. bei Nichtantritt der Reise fallen 90% des Gesamtreisepreises an. 6.4. Dem Kunden bleibt es in jedem Fall unbenommen, dem Veranstalter nachzuweisen, dass dieser überhaupt kein oder ein wesentlich niedrigerer Schaden entstanden ist, als die von ihr geforderte Pauschale. 6.5. Der Veranstalter behält sich vor, anstelle der vorstehenden Pauschalen eine höhere, konkrete Entschädigung zu fordern, soweit der Veranstalter nachweist, dass ihr wesentlich höhere Aufwendungen als die jeweils anwendbare Pauschale entstanden sind. Macht der Veranstalter einen solchen Anspruch geltend, so ist der Veranstalter verpflichtet, die geforderte Entschädigung unter Berücksichtigung etwa ersparter Aufwendungen und einer etwaigen anderweitigen Verwendung der Reiseleistungen konkret zu beziffern und zu belegen. 6.6. Eintrittskarten für Veranstaltungen aller Art, die nicht in einem Pauschalpreis enthalten sind und auf Wunsch des Reisenden separat gebucht werden, können – mit oder ohne Verbindung einer veranstaltungsspezifischen weiteren Leistung nicht zurückgenommen werden und müssen voll bezahlt werden. 6.7. Dem Kunden wird der Abschluss einer Reiserücktrittskostenversicherung sowie einer Versicherung zur Deckung der Rückführungskosten bei Unfall oder Krankheit dringend empfohlen. 6.8. Das gesetzliche Recht des Kunden, entsprechend der Bestimmungen des § 651 b BGB einen Ersatzteilnehmer zu stellen, bleibt durch die vorstehenden Bestimmungen unberührt. 7. Umbuchungen 7.1. Ein Anspruch des Kunden nach Vertragsabschluss auf Änderungen hinsichtlich des Reisetermins, des Reiseziels, des Ortes des Reiseantritts, der Unterkunft, der Beförderungsart oder des Zustieg- oder Ausstiegsorts bei Busreisen (Umbuchung) besteht nicht. Ist eine Umbuchung möglich und wird auf Wunsch des Kunden dennoch vorgenommen, kann der Veranstalter bis zu dem bei den Rücktrittskosten genannten Zeitpunkt der ersten Stornierungsstufe ein Umbuchungsentgelt von 25,- Euro pro Kunden erheben. 7.2. Umbuchungswünsche des Kunden, die später erfolgen, können, sofern ihre Durchführung überhaupt möglich ist, nur nach Rücktritt vom Reisevertrag gemäß Ziffer 6 zu den dort festgelegten Bedingungen und gleichzeitiger Neuanmeldung durchgeführt werden. Dies gilt nicht bei Umbuchungswünschen, die nur geringfügige Kosten verursachen. 8.

Nicht in Anspruch genommene Leistung Nimmt der Kunde einzelne Reiseleistungen, die ihm ordnungsgemäß angeboten wurden, nicht in Anspruch aus Gründen, die ihm zuzurechnen sind (z. B. wegen vorzeitiger Rückreise oder aus sonstigen zwingenden Gründen), hat er keinen Anspruch auf anteilige Erstattung des Reisepreises. Der Veranstalter wird sich um Erstattung der ersparten Aufwendungen durch die Leistungsträger bemühen. Diese Verpflichtung entfällt, wenn es sich um völlig unerhebliche


9.

Rücktritt vom Veranstalter wegen Nichterreichens einer Mindestteilnehmerzahl 9.1. Der Veranstalter kann bei Nichterreichen einer Mindestteilnehmerzahl nach Maßgabe folgender Regelungen zurücktreten: a) Die Mindestteilnehmerzahl und der späteste Zeitpunkt des Rücktritts durch den Veranstalter müssen in der konkreten Reiseausschreibung oder, bei einheitlichen Regelungen für alle Reisen oder bestimmte Arten von Reisen, in einem allgemeinen Kataloghinweis oder einer allgemeinen Leistungsbeschreibung angegeben sein. b) Der Veranstalter hat die Mindestteilnehmerzahl und die späteste Rücktrittsfrist in der Buchungsbestätigung deutlich anzugeben oder dort auf die entsprechenden Prospektangaben zu verweisen. c) Der Veranstalter ist verpflichtet, dem Reisenden gegenüber die Absage der Reise unverzüglich zu erklären, wenn feststeht, dass die Reise wegen Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl nicht durchgeführt wird. d) Ein Rücktritt vom Veranstalter später als 2 Wochen vor Reisebeginn ist unzulässig. e) Der Kunde kann bei einer Absage die Teilnahme an einer mindestens gleichwertigen anderen Reise verlangen, wenn der Veranstalter in der Lage ist, eine solche Reise ohne Mehrpreis für den Kunden aus ihrem Angebot anzubieten. Der Kunde hat dieses Recht unverzüglich nach der Erklärung über die Absage der Reise durch den Veranstalter dieser gegenüber geltend zu machen. 9.2. Wird die Reise aus diesem Grund nicht durchgeführt, erhält der Kunde auf den Reisepreis geleistete Zahlungen unverzüglich zurück. 10. Kündigung aus verhaltensbedingten Gründen 10.1. Der Veranstalter kann den Reisevertrag ohne Einhaltung einer Frist kündigen, wenn der Kunde ungeachtet einer Abmahnung vom Veranstalter nachhaltig stört oder wenn er sich in solchem Maß vertragswidrig verhält, dass die sofortige Aufhebung des Vertrages gerechtfertigt ist. 10.2. Kündigt der Veranstalter, so behält er den Anspruch auf den Reisepreis; ermuss sich jedoch den Wert der ersparten Aufwendungen sowie diejenigen Vorteile anrechnen lassen, die er aus einer anderweitigen Verwendung der nicht in Anspruch genommenen Leistung erlangt, einschließlich der ihr von den Leistungsträgern gut gebrachten Beträge. 11. Obliegenheiten des Kunden 11.1. Die sich aus § 651 d Abs. 2 BGB ergebende Verpflichtung zur Mängelanzeige ist bei Reisen mit dem Veranstalter wie folgt konkretisiert: a) Der Reisende ist verpflichtet, auftretende Mängel unverzüglich der örtlichen Vertretung vom Veranstalter (Reiseleitung, Agentur) anzuzeigen und Abhilfe zu verlangen. b) Über die Person, die Erreichbarkeit und die Kommunikationsdaten der Vertretung vom Veranstalter wird der Reisen de spätestens mit Übersendung der Reiseunterlagen informiert. c) Ist nach den vertraglichen Vereinbarungen eine örtliche Vertretung oder Reiseleitung nicht geschuldet, so ist der Reisende verpflichtet, Mängel unverzüglich direkt gegenüber dem Veranstalter unter der nachstehend angegebenen Anschrift anzuzeigen. d) Ansprüche des Reisenden entfallen nur dann nicht, wenn die dem Reisenden obliegende Rüge unverschuldet unterbleibt. 11.2. Reiseleiter, Agenturen und Mitarbeiter von Leistungsträgern sind nicht befugt und vom Veranstalter nicht bevollmächtigt, Mängel zu bestätigen oder Ansprüche gegen den Veranstalter anzuerkennen. 11.3. Wird die Reise infolge eines Reisemangels erheblich beeinträchtigt, so kann der Reisende den Vertrag kündigen. Dasselbe gilt, wenn ihm die Reise infolge eines solchen Mangels aus wichtigem, dem Veranstalter erkennbarem Grund nicht zuzumuten ist. Die Kündigung ist erst zulässig, wenn der Veranstalter oder, soweit vorhanden und vertraglich als Ansprechpartner vereinbart, ihre Beauftragten (Reiseleitung, Agentur), eine ihnen vom Reisenden bestimmte angemessene Frist haben verstreichen lassen, ohne Abhilfe zu leisten. Der Bestimmung einer Frist bedarf es nicht, wenn die Abhilfe unmöglich ist oder vom Veranstalter oder seinen Beauftragten verweigert wird oder wenn die sofortige Kündigung des Vertrages durch ein besonderes Interesse des Reisenden gerechtfertigt wird. 11.4. Bei Gepäckverlust und Gepäckverspätung sind Schäden oder Zustellungsverzögerungen bei Flugreisen vom Reisenden unverzüglich an Ort und Stelle mittels Schadensanzeige der zuständigen Fluggesellschaft anzuzeigen. Fluggesellschaften können die Erstattungen ablehnen, wenn die Schadensanzeige nicht ausgefüllt worden ist. Die Schadensanzeige ist bei Gepäckverlust binnen 7 Tagen, bei Verspätung innerhalb 21 Tagen nach Aushändigung, zu erstatten. Im Übrigen

ist der Verlust, die Beschädigung oder die Fehlleitung von Reisegepäck der Reiseleitung oder der örtlichen Vertretung vom Veranstalter anzuzeigen. 12. Beschränkung der Haftung 12.1. Die vertragliche Haftung durch den Veranstalter für Schäden, die nicht Körperschäden sind, ist auf den dreifachen Reisepreis beschränkt, a) soweit ein Schaden des Kunden weder vorsätzlich noch grob fahrlässig herbeigeführt wird oder b) soweit der Veranstalter für einen dem Kunden entstehenden Schaden allein wegen eines Verschuldens eines Leistungsträgers verantwortlich ist. 12.2. Die deliktische Haftung vom Veranstalter für Sachschäden, die nicht auf Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit beruhen, ist auf den dreifachen Reisepreis beschränkt. Diese Haftungshöchstsumme gilt jeweils je Kunden und Reise. a) Möglicherweise darüber hinausgehende Ansprüche bei Flugreisen im Zusammenhang mit Reisegepäck nach dem Montrealer Übereinkommen bleiben von der Beschränkung unberührt. b) Bei Pauschalreisen mit Busbeförderung ist die Haftung für Sachschäden im Zusammenhang mit der Busbeförderung gemäß vorstehender Regelung nur beschränkt, soweit der Schaden 1.000,- Euro pro Person übersteigt und die Haftung nicht auf Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit beruht. 12.3. Der Veranstalter haftet nicht für Leistungsstörungen, Personen- und Sachschäden im Zusammenhang mit Leistungen, die als Fremdleistungen lediglich vermittelt werden (z.B. Ausflüge, Sportveranstaltungen, Theaterbesuche, Ausstellungen, Beförderungsleistungen von und zum ausgeschriebenen Ausgangs- und Zielort), wenn diese Leistungen in der Reiseausschreibung und der Buchungsbestätigung ausdrücklich und unter Angabe des vermittelten Vertragspartners als Fremdleistungen so eindeutig gekennzeichnet werden, dass sie für den Kunden erkennbar nicht Bestandteil der Reiseleistungen vom Veranstaler sind. Der Veranstalter haftet jedoch a) für Leistungen, welche die Beförderung des Kunden vom ausgeschriebenen Ausgangsort der Reise zum ausgeschriebenen Zielort, Zwischenbeförderungen während der Reise und die Unterbringung während der Reise beinhalten, b) wenn und insoweit für einen Schaden des Kunden die Verletzung von Hinweis-, Aufklärungs- oder Organisationspflichten vom Veranstalter ursächlich geworden ist. Eine etwaige Haftung vom Veranstalter wegen der Verletzung von Pflichten als Reisevermittler bleibt durch die vorstehenden Regelungen unberührt. 13. Ausschluss von Ansprüchen und Verjährung 13.1. Ansprüche wegen nicht vertragsgemäßer Erbringung der Reise hat der Kunde innerhalb eines Monats nach dem vertraglich vorgesehenen Zeitpunkt der Beendigung der Reise geltend zu machen. 13.2. Die Geltendmachung kann fristwahrend nur gegenüber dem Veranstalter unter der nachstehend angegebenen Anschrift erfolgen. 13.3. Nach Ablauf der Frist kann der Kunde Ansprüche nur geltend machen, wenn er ohne Verschulden an der Einhaltung der Frist verhindert worden ist. Dies gilt jedoch nicht für die Frist zur Anmeldung von Gepäckschäden, Zustellungsverzögerungen bei Gepäck oder Gepäckverlust im Zusammenhang mit Flügen. Diese sind binnen 7 Tagen bei Gepäckverlust, binnen 21 Tagen bei Gepäckverspätung nach Aushändigung, zu melden. 13.4. Ansprüche des Kunden nach den §§ 651c bis f BGB aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit, die auf einer vorsätzlichen oder fahrlässigen Pflichtverletzung vom Veranstalter oder eines gesetzlichen Vertreters oder Erfüllungsgehilfen vom Veranstalter beruhen, verjähren in zwei Jahren. Dies gilt auch für Ansprüche auf den Ersatz sonstiger Schäden, die auf einer vorsätzlichen oder grob fahrlässigen Pflichtverletzung vom Veranstalter oder eines gesetzlichen Vertreters oder Erfüllungsgehilfen vom Veranstalter beruhen. 13.5. Alle übrigen Ansprüche nach den §§ 651c bis f BGB verjähren in einem Jahr. 13.6. Die Verjährung nach Ziffer 13.1 und 13.2 beginnt mit dem Tag, der dem Tag des vertraglichen Reiseendes folgt. 13.7. Schweben zwischen dem Kunden und dem Veranstalter Verhandlungen über den Anspruch oder die den Anspruch begründenden Umstände, so ist die Verjährung gehemmt, bis der Kunde oder der Veranstalter die Fortsetzung der Verhandlungen verweigert. Die Verjährung tritt frühestens drei Monate nach dem Ende der Hemmung ein. 14. Pass-, Visa- und Gesundheitsvorschriften 14.1. Der Veranstalter wird Staatsangehörige eines Staates der Europäischen Gemeinschaften, in dem die Reise angeboten wird, über Bestimmungen von Pass-, Visa- und Gesundheitsvorschriften vor Vertragsabschluss sowie über deren evtl. Änderungen vor Reiseantritt unterrichten. Für Angehörige anderer Staaten gibt das zuständige Konsulat Auskunft. Dabei wird davon ausgegangen, dass keine Besonderheiten

in der Person des Kunden und eventueller Mitreisender (z.B. Doppelstaatsangehörigkeit, Staatenlosigkeit) vorliegen. 14.2. Der Kunde ist verantwortlich für das Beschaffen und Mitführen der behördlich notwendigen Reisedokumente, eventuell erforderliche Impfungen sowie das Einhalten von Zoll- und Devisenvorschriften. Nachteile, die aus dem Nichtbefolgen dieser Vorschriften erwachsen, z. B. die Zahlung von Rücktrittskosten, gehen zu seinen Lasten. Dies gilt nicht, wenn der Veranstalter schuldhaft nicht, unzureichend oder falsch informiert hat. 14.3. Der Veranstalter haftet nicht für die rechtzeitige Erteilung und den Zugang notwendiger Visa durch die jeweilige diplomatische Vertretung, wenn der Kunde ihn mit der Besorgung beauftragt hat, es sei denn, dass der Veranstalter eigene Pflichten schuldhaft verletzt hat. 15. 15.1.

15.2.

15.3.

15.4.

15.5.

Informationen zur Identität ausführender Luftfahrtunternehmen Der Veranstalter informiert den Kunden entsprechend der EU-Verordnung zur Unterrichtung von Fluggästen über die Identität des ausführenden Luftfahrtunternehmens vor oder spätestens bei der Buchung über die Identität der ausführenden Fluggesellschaft(en) bezüglich sämtlicher im Rahmen der gebuchten Reise zu erbringenden Flugbeförderungsleistungen. Steht/stehen bei der Buchung die ausführende(n) Fluggesellschaft(en) noch nicht fest, so ist der Veranstalter verpflichtet, dem Kunden die Fluggesellschaft(en) zu nennen, die wahrscheinlich den Flug durchführen wird/werden. Sobald der Veranstalter weiß, welche Fluggesellschaft den Flug durchführt, wird er den Kunden informieren. Wechselt die dem Kunden als ausführende Fluggesellschaft genannte Fluggesellschaft, wird der Veranstalter den Kunden unverzüglich und so rasch dies mit angemessenen Mitteln möglich ist, über den Wechsel informieren. Die Mitteilung über die ausführenden Fluggesellschaften im Rahmen der Informationspflicht vom Veranstalter begründet keinen vertraglichen Anspruch auf die Durchführung der Luftbeförderung mit der/den genannten Fluggesellschaft(en), soweit sich ein solcher Anspruch nicht aus einer vertraglichen oder gesetzlichen Leistungspflicht vom Veranstalter ergibt. Soweit dies demnach vertraglich in zulässiger Weise vereinbart ist, bleibt dem Veranstalter ein Wechsel der Fluggesellschaft ausdrücklich vorbehalten. Durch die vorstehenden Bestimmungen und die Unterrichtungen vom Veranstalter über einen Wechsel einer Fluggesellschaft bleiben die Ansprüche des Kunden nach der in Abs. 1 bezeichneten Verordnung, aus sonstigen anwendbaren EGVerordnungen sowie sonstige vertragliche oder gesetzliche Rechte unberührt.

16. Rechtswahl und Gerichtsstand 16.1. Auf das Vertragsverhältnis zwischen dem Kunden und dem Veranstalter findet ausschließlich deutsches Recht Anwendung. Dies gilt auch für das gesamte Rechtsverhältnis. 16.2. Soweit bei Klagen des Kunden gegen den Veranstalter im Ausland für die Haftung vom Veranstalter dem Grunde nach nicht deutsches Recht angewendet wird, findet bezüglich der Rechtsfolgen, insbesondere hinsichtlich Art, Umfang und Höhe von Ansprüchen des Kunden ausschließlich deutsches Recht Anwendung. 16.3. Der Kunde kann den Veranstalter nur an dessen Sitz verklagen. 16.4. Für Klagen vom Veranstalter gegen den Kunden ist der Wohnsitz des Kunden maßgebend. Für Klagen gegen Kunden bzw. Vertragspartner des Reisevertrages, die Kaufleute, juristische Personen des öffentlichen oder privaten Rechts oder Personen sind, die ihren Wohnsitz oder gewöhnlichen Aufenthaltsort im Ausland haben oder deren Wohnsitz oder gewöhnlicher Aufenthalt im Zeitpunkt der Klageerhebung nicht bekannt ist, wird als Gerichtsstand der Sitz vom Veranstalter vereinbart. 16.5. Die vorstehenden Bestimmungen gelten nicht, wenn und insoweit auf den Reisevertrag anwendbare, nicht abdingbare Bestimmungen im Mitgliedstaat der EU, dem der Kunde angehört, für den Kunden günstiger sind als die nachfolgenden Bestimmungen oder die entsprechenden deutschen Vorschriften. [Stand Juli 2012] Veranstalter: EBT-Europa Bustouristik GmbH Am Wollhaus 12, 74072 Heilbronn Omnibusverkehr Robert Flattich GmbH & Co. KG Eberdinger Straße 33, 71665 Vaihingen/Enz-Riet

99

Reisebedingungen

Leistungen handelt oder wenn einer Erstattung gesetzliche oder behördliche Bestimmungen entgegenstehen.


Reisefeste 2013 – Herzliche Einladung! Zügel-Reisefest Sonntag, 24. März 2013, 11.00 – 17.00 Uhr Betriebshof Fa. Zügel Wüstenrot • Informationen zu unseren Reisen (Kurz-, Städte-, Erlebnis-, Kur- und Flugreisen) • Infostände von EBT-Europa Bustouristik, CUP-Touristik, Reisebüro Wüstenrot, Heilbronner Verkehrsverbund • Musikalische Unterhaltung durch den Musikverein • Ausstellung unserer Omnibusse, Kinderprogramm • Mittagessen, Kaffee und Kuchen durch den Musikverein Wüstenrot • und vieles mehr...

Winterlicher Reisemarkt

Kostenlose Shuttlebusse zum Reisefest: Ab Heilbronn-Karlstraße 10:20 Uhr / Rückfahrt ab Wüstenrot 16:00 Uhr Ab Backnang-ZOB 11:40 Uhr / Rückfahrt ab Wüstenrot 16:45 Uhr Ab Schwäbisch Hall-ZOB 10:30 Uhr / Rückfahrt ab Wüstenrot 15:30 Uhr

Sonntag, 3. Februar 2013, 11.00 – 17.00 Uhr Betriebshof Fa. Zügel Mainhardt-Bubenorbis • Präsentation der neuen Reisekataloge 2013 • Für Ihr leibliches Wohl wird bestens gesorgt

Ernesti-Reisefest Sonntag, den 07.04.2013, 11.00 – 17.00 Uhr Betriebshof Fa. Ernesti Frauenzimmern (beheizte Bushalle) • Informationen zu unserem Reiseprogramm • Reise-Infostände von Ernesti, EBT-Europa Bustouristik und weitere Infostände • Großes Gewinnspiel • Musikalische Unterhaltung, Kinderprogramm • Präsentation unserer Omnibusse • Mittagessen, Kaffee und Kuchen • und vieles mehr…

Kostenlose Shuttlebusse zum Reisefest: 1. Ab Heilbronn, Leingarten, Nordheim, Nordhausen, Dürrenzimmern und Brackenheim 2. Ab Ochsenburg, Leonbronn, Zaberfeld, Weiler, Pfaffenhofen und Güglingen 3. Ab Löchgau, Erligheim, Bönnigheim, Kirchheim, Lauffen, Hausen und Meimsheim 4. Ab Kleinsachsenheim, Großsachsenheim, Bietigheim, Freudental und Cleebronn Hinfahrt: ca. 11:00 / 13:00 Uhr – Rückfahrt: 15:00 / 16:00 / 17:00 Uhr Die genauen Haltestellen und Abfahrtszeiten erhalten Sie im Büro oder im Internet unter www.ernesti-bustouristik.de.

Wir sind Ihr Reisepartner in der gesamten Region

EBT-Europa Bustouristik GmbH • Am Wollhaus 12 • 74072 Heilbronn Telefon 0 71 31 – 62 61 01 • E-Mail: ebt-europa@t-online.de Fax 0 71 31 – 62 61 03 • Website: www.ebt-reisen.de


EBT Katalog