Page 1

HMI Components

Edition 07/2012

Baureihe

14

Merkmale

Funktionen

Marktsegmente

Die kompakte 22.5 mm Baureihe 14 eignet sich speziell für Anwendungen in den Bereichen:

Die Baureihe 14 beinhaltet folgende Funktionen:

Die EAO Baureihe 14 eignet sich besonders für den Einsatz in den Segmenten:

■■ ■■ ■■ ■■

Flache Bauform Erhabene Bauform PCB (mit Adapter)

■■ ■■ ■■ ■■

Das «Low Level» Schaltelement ist für niedrige Ströme prädestiniert.

■■ ■■

Leuchtmelder Drucktaste Leuchtdrucktaste Pilzdrucktaste Schlüsselschalter Wahlschalter Summer

■■ ■■ ■■ ■■ ■■

Personen- und Güterverkehr Maschinenbau Baumaschinen und Spezialfahrzeuge Fördern und Heben Schaltanlagenbau

Die vollständigen Angaben zu dieser Baureihe finden Sie auf der EAO Website www.products.eao.com Bitte konfigurieren Sie ein Gerät gemäss Ihrem Bedarf und verlangen Sie eine Offerte.


Inhaltsverzeichnis

14 01

Übersicht

02

Flache Bauform Leuchtmelder

240

Summer

241

Leuchtdrucktaste

242

Pilzdrucktaste

245

Schlüsselschalter

250

Wahlschalter

252

14

Leuchtmelder

254

17

Summer

256

Leuchtdrucktaste

257

Pilzdrucktaste

260

Schlüsselschalter

265

Wahlschalter

267

Erhabene Bauform

Zubehör

270

Zeichnungen

291

Technische Daten

292

Beschriftung

295

Anwendungsrichtlinien

299

03 04 10

18 19 22 31 41 44 51 56 57 61 70 71 82 84 92 95 96 97 99 ST

239


14

Leuchtmelder, IP 67

02

Gerät besteht aus (schematische Übersicht)

1.5 ... 6

03

L1

04

Ø 35

56.5 L

10

H 2

48.5

52.5

17

Abmessungen [mm] [mm] L = Lötanschluss, L1 = Lötanschluss 2.8 x 0.5 mm, H = Universalanschluss 2.0 x 0.5 mm

18 • Für LED-Element Einbau siehe «Anwendungsrichtlinien»

Seite 272

Single-LED

Seite 284

Befestigungsmutter

+0.3 Ø30.5 0

44

Textplatte

Teil des Frontrahmen-Sets

31 41

Seite 269

35 min.

35 min.

22

• Für Frontabmessung Ø 35 mm

Druckhaube

Vorsatz

Zusätzliche Informationen

19

Seite 274

3

14 Musterabbildung kann von Ihrem ausgewählten Artikel abweichen.

FrontrahmenSet

Einbauöffnungen [mm]

Jede der unten aufgeführten Artikelnummern beinhaltet sämtliche, in der 3D-Zeichnung gezeigten, schwarzen Komponenten. Bitte zusätzlich die roten Komponenten auf den angegebenen Seiten auswählen.

51

57

Schaltschema

56

Bauteilelayout

01

Flache Bauform

Gewicht

Löt 2.8 x 0.5 mm

14-040.002

1

0.050 kg

Löt

14-040.005

1

0.050 kg

Universal 2.0 x 0.5 mm

14-041.006

1

0.050 kg

Anschluss

Art.-Nr.

61 70 71 82 84

Leuchtmelder-Vorsatz

Die Bauteilelayouts finden Sie ab Seite 291

a - (x1)

92 95

b + (x2)

96

Schaltschema 1

97 99 ST

240

1


Flache Bauform

14 01

Summer, IP 40

Gerät besteht aus (schematische Übersicht)

02

2 ... 6

03 Summer Ø 35

04 10

Pressring

46.5

2

14

Befestigungsmutter

Abmessungen [mm]

Musterabbildung kann von Ihrem ausgewählten Artikel abweichen. Zusätzliche Informationen

Jede der unten aufgeführten Artikelnummern beinhaltet sämtliche, in der 3D-Zeichnung gezeigten, schwarzen Komponenten.

35 min.

18

• Weitere Angaben siehe «Technische Daten» 35 min.

17

• Bei eloxierten Aluminiumteilen kann es aus produktionstechnischen Gründen zu Farbunterschieden kommen

19 22

+0.3 Ø30.5 0

31 41

Einbauöffnungen [mm]

Betriebsspannung

Frontkappe

Anschluss

Art.-Nr.

Schaltschema

44 Gewicht

51 56

24 VDC

57

Summer, Frontabmessung Ø 35 mm Aluminium schwarz eloxiert

Löt 2.8 x 0.5 mm

14-810.910

1

0.016 kg

Aluminium natureloxiert

Löt 2.8 x 0.5 mm

14-810.918

1

0.016 kg

61 70

x1+

71

x2-

82 84

Schaltschema 1

92 95 96 97 99 ST

241


14

Leuchtdrucktaste, IP 67

02

1.5 ... 6

03

56

L

52.5

10

3

H1 2

48.5 … 71 60.5 / 68

14 Musterabbildung kann von Ihrem ausgewählten Artikel abweichen.

18

FrontrahmenSet

Seite 274

Druckhaube

Seite 269

Textplatte

Seite 272

Single-LED

Seite 284

H

Ø 35

04

3

Abmessungen [mm] L = Lötanschluss, L1 = Lötanschluss 2.8 x 0.5 mm, H = Universalanschluss 2.0 x 0.5 mm, H1 = Universal-Lötanschluss

Vorsatz

19

Zusätzliche Informationen

22

• Für LED-Element Einbau siehe «Anwendungsrichtlinien»

35 min.

Teil des Frontrahmen-Sets

35 min.

• Für Frontabmessung Ø 35 mm

31

Befestigungsmutter

41

Ø30.5

44

+0.3 0

Jede der unten aufgeführten Artikelnummern beinhaltet sämtliche, in der 3D-Zeichnung gezeigten, schwarzen Komponenten.

Einbauöffnungen [mm]

Bitte zusätzlich die roten Komponenten auf den angegebenen Seiten auswählen.

51 56 57

Schaltsystem

Kontakte

Diode 1N4007

Schaltfunktion

Anschluss

Art.-Nr.

Schaltschema

17

Gerät besteht aus (schematische Übersicht)

L1

7.5

Bauteilelayout

01

Flache Bauform

Gewicht

61 70

Leuchtdrucktasten-Vorsatz

Low-Levelelement

71

84 92 Sprungschaltelement

14-436.036

1

1

0.015 kg

14-476.036

1

2

0.015 kg

Universal 2.0 x 0.5 mm

14-433.036

1

3

0.015 kg

Universal 2.0 x 0.5 mm

14-473.036

1

4

0.015 kg

1S

B

Universal 2.0 x 0.5 mm

14-435.036

1

5

0.015 kg

C

Universal 2.0 x 0.5 mm

14-475.036

1

6

0.015 kg

B

Universal 2.0 x 0.5 mm

14-432.036

1

7

0.015 kg

C

Universal 2.0 x 0.5 mm

14-472.036

1

8

0.015 kg

2S

B

Universal 2.0 x 0.5 mm

14-431.036

1

9

0.015 kg

1Ö+1S

1

2

97 99 2Ö+2S

242

Universal 2.0 x 0.5 mm Universal 2.0 x 0.5 mm

B

96

ST

B C

C

1Ö+1S

82

95

2

C

Universal 2.0 x 0.5 mm

14-471.036

1

10

0.015 kg

B

Universal-Löt

14-743.0292

1

11

0.014 kg

C

Universal-Löt

14-747.0292

1

12

0.014 kg

B

Universal-Löt

14-744.0292

1

13

0.014 kg

C

Universal-Löt

14-748.0292

1

14

0.014 kg

B

Löt 2.8 x 0.5 mm

14-131.022

24

0.013 kg

B

Löt

14-131.0252

15

0.013 kg

C

Löt 2.8 x 0.5 mm

14-271.022

25

0.013 kg

C

Löt

14-271.0252

16

0.013 kg

B

Universal-Löt

14-746.0292

17

0.016 kg

B

Löt

14-132.0252

18

0.015 kg

1


14 01

Schaltsystem

Kontakte

Schaltfunktion

Anschluss

Art.-Nr.

Schaltschema

Bauteilelayout

Flache Bauform

Gewicht

Sprungschaltelement

2Ö+2S

C

Löt

14-272.0252

19

0.015 kg

3Ö+3S

B

Löt

14-133.0252

20

0.017 kg

C

Löt

14-273.0252

21

0.017 kg

Diode 1N4007

4Ö+4S

B

Löt

14-134.0252

22

0.019 kg

C

Löt

14-274.0252

23

0.019 kg

a-

1

03 04 10

Kontakte: Ö = Öffner, S = Schliesser Schaltfunktion: B = Impuls, C = Rast Die Bauteilelayouts finden Sie ab Seite 291

1

02

14 a-

1

3

a-

1

3

a-

1

a-

1

a-

17 18

2

2

b+

Schaltschema 1

b+

2

Schaltschema 2

1

3

a-

4

b+

Schaltschema 3

1

3

4

2

b+

2

Schaltschema 4

a-

1

3

b+

2

Schaltschema 5

a-

1

3

b+

19

Schaltschema 6

a-

1

3

a-

22

3(+)

31

I

41 2

4

2

b+

Schaltschema 7

4

b+

Schaltschema 8

1

3

a-

4

2

b+

Schaltschema 9

3(+)

1

I

3

a-

4

2

2

b+

Schaltschema 10

3(+) 1(-)

1

I

3

a-

4

b+

4(-)

44

Schaltschema 11

3(+) 1(-)

51

1

3

x1-

56

I

I

57 2

4

b+

Schaltschema 12

1

2

4(-)

4

b+

2

4(-) 2(+)

Schaltschema 13

3

x1-

1

I

3

4

b+

2

4(-) 2(+)

Schaltschema 14

1

3

a-

3(+) 1(-)

x2+

61

Schaltschema 15

1

II

I

4

3

1

I

3

70

x1-

71

II

82 2

4

2

x2+

Schaltschema 16

1

4

2

4

b+

2

4(-) 2(+)

Schaltschema 17

3

1

I

3

x1-

4

2

4

x2+

84

Schaltschema 18

1

II

3

1

I

3

1

II

3

x1-

92 1

III

3

1

I

3

1

II

3

x1-

95

III

96 2

Schaltschema 19

4

2

4

x2+

2

Schaltschema 20

4

2

4

2

4

x2+

2

4

2

4

2

4

x2+

97

Schaltschema 21

99 ST

243


14 01

Flache Bauform 1

3

1

I

3

1

II

3

1

III

3

x1-

1

IV

3

1

I

3

1

II

3

1

III

3

x1-

4

x2+

IV

02 03 04

2

2

4

4

2

2

4

4

Schaltschema 22

10

1

3

a-

1

3

a-

4

b+

I

14

18

2

Schaltschema 24

19 22 31 41 44 51 56 57 61 70 71 82 84 92 95 96 97 99 ST

244

2

Schaltschema 23

I

17

x2+

4

b+

2

Schaltschema 25

4

2

4

2

4

2


Flache Bauform

14 01

Pilzdrucktaste, IP 67

7.5

Seite 271

04

Seite 274

Seite 273

13.5

10

H

11

Textplatte

03

56 L

FrontrahmenSet

L1

Ø 35

Pilzdruckhaube

02

1.5 ... 7

Gerät besteht aus (schematische Übersicht)

48.5 … 71

52.5

3

Abmessungen [mm] L = Lötanschluss, L1 = Lötanschluss 2.8 x 0.5 mm, H = Universalanschluss 2.0 x 0.5 mm

Vorsatz

14 Musterabbildung kann von Ihrem ausgewählten Artikel abweichen.

17 18

Zusätzliche Informationen Teil des Frontrahmen-Sets

50 min.

41 44

Einbauöffnungen [mm]

Schaltfunktion

Anschluss

Art.-Nr.

Schaltschema

Kontakte

+0.3 Ø30.5 0

Bauteilelayout

Schaltsystem

22 31

Jede der unten aufgeführten Artikelnummern beinhaltet sämtliche, in der 3D-Zeichnung gezeigten, schwarzen Komponenten. Bitte zusätzlich die roten Komponenten auf den angegebenen Seiten auswählen.

• Zur Erreichung IP 67 Textplatte Art.-Nr. 704.609.9 verwenden

50 min.

Befestigungsmutter

19

• Für Frontabmessung Ø 50 mm

51 Gewicht

56 57

61

Pilzdrucktasten-Vorsatz

Low-Levelelement

Sprungschaltelement

Universal 2.0 x 0.5 mm

14-436.036

B

1

1

0.015 kg

C

Universal 2.0 x 0.5 mm

14-476.036

1

2

0.015 kg

1Ö+1S

B

Universal 2.0 x 0.5 mm

14-433.036

1

3

0.015 kg

C

Universal 2.0 x 0.5 mm

14-473.036

1

4

0.015 kg

1S

B

Universal 2.0 x 0.5 mm

14-435.036

1

5

0.015 kg

C

Universal 2.0 x 0.5 mm

14-475.036

1

6

0.015 kg

B

Universal 2.0 x 0.5 mm

14-432.036

1

7

0.015 kg

C

Universal 2.0 x 0.5 mm

14-472.036

1

8

0.015 kg

2S

B

Universal 2.0 x 0.5 mm

14-431.036

1

9

0.015 kg

C

Universal 2.0 x 0.5 mm

14-471.036

1

1Ö+1S

B

Löt

14-131.0252

10

0.015 kg

11

0.013 kg

B

Löt 2.8 x 0.5 mm

14-131.022

19

0.013 kg

C

Löt

14-271.0252

12

0.013 kg

B

Löt 2.8 x 0.5 mm

14-271.022

20

0.013 kg

2Ö+2S

B

Löt

14-132.0252

13

0.013 kg

C

Löt

14-272.0252

14

0.013 kg

3Ö+3S

B

Löt

14-133.0252

15

0.013 kg

C

Löt

14-273.0252

16

0.013 kg

B

Löt

14-134.0252

17

0.013 kg

C

Löt

14-274.0252

18

0.013 kg

4Ö+4S

Kontakte: Ö = Öffner, S = Schliesser Schaltfunktion: B = Impuls, C = Rast Die Bauteilelayouts finden Sie ab Seite 291

245

70 71 82 84 92 95 96 97 99 ST


14 01

Flache Bauform 1

a-

1

a-

1

3

a-

1

3

a-

1

a-

1

a-

2

b+

2

b+

2

4

b+

2

4

b+

2

b+

2

b+

02 03 04

Schaltschema 1

10

Schaltschema 2

1

3

a-

Schaltschema 3

1

3

Schaltschema 4

a-

1

3

Schaltschema 5

a-

1

3

Schaltschema 6

a-

1

3

x1-

4

x2+

I

14 17 18

2

4

2

b+

Schaltschema 7

19

4

b+

Schaltschema 8

1

3

x1-

b+

3

1

I

3

4

2

Schaltschema 9

1

I

4

2

2

b+

Schaltschema 10

x1-

1

3

II

1

I

Schaltschema 11

3

x1-

4

x2+

II

22 31 41

2

4

2

x2+

Schaltschema 12

44

1

2

4

4

2

x2+

Schaltschema 13

3

1

I

3

1

II

3

2

4

Schaltschema 14

x1-

1

III

3

1

I

3

1

II

3

x1-

4

x2+

III

51 56 57

2

2

4

4

2

4

2

x2+

Schaltschema 15

61

1

4

2

4

2

Schaltschema 16

3

1

I

3

1

II

3

1

III

3

x1-

1

IV

3

1

I

3

1

II

3

1

III

3

x1-

4

x2+

IV

70 71 82

2

2

4

4

2

2

4

4

Schaltschema 17

84

1

3

a-

1

3

a-

4

b+

I

92

96

2

Schaltschema 19

97 99 ST

246

2

Schaltschema 18

I

95

x2+

4

b+

2

Schaltschema 20

4

2

4

2

4

2


Flache Bauform

14 01

Pilzdrucktaste ausgeleuchtet, IP 67 1.5 ... 7

Gerät besteht aus (schematische Übersicht)

L

FrontrahmenSet

Seite 274

Textplatte

Seite 273

H 52.5

13.5

10

48.5 … 71

60.5 / 68

3

Abmessungen [mm] L = Lötanschluss, L1 = Lötanschluss 2.8 x 0.5 mm, H = Universalanschluss 2.0 x 0.5 mm, H1 = Universal-Lötanschluss

Seite 284

04

3

H1

11

Single-LED

03

56

Seite 272 Ø 35

Pilzdruckhaube

02

L1

7.5

14 Musterabbildung kann von Ihrem ausgewählten Artikel abweichen.

18

Vorsatz

Zusätzliche Informationen 50 min.

Befestigungsmutter

19

• Für Frontabmessung Ø 50 mm 50 min.

Teil des Frontrahmen-Sets

• Für LED-Element Einbau siehe «Anwendungsrichtlinien»

22

• Zur Erreichung IP 67 Textplatte Art.-Nr. 704.609.9 verwenden

31 41

+0.3 0

Ø30.5

Jede der unten aufgeführten Artikelnummern beinhaltet sämtliche, in der 3D-Zeichnung gezeigten, schwarzen Komponenten.

44

Einbauöffnungen [mm]

51

Diode 1N4007

Schaltfunktion

Anschluss

Art.-Nr.

56 Schaltschema

Kontakte

Bauteilelayout

Bitte zusätzlich die roten Komponenten auf den angegebenen Seiten auswählen.

Schaltsystem

17

Gewicht

57 61

70

Pilzdrucktasten-Vorsatz augeleuchtet

Low-Levelelement

1Ö+1S

1S

2S

Sprungschaltelement

1Ö+1S

1

2

2Ö+2S

2

B

Universal 2.0 x 0.5 mm

14-436.036

1

1

0.015 kg

C

Universal 2.0 x 0.5 mm

14-476.036

1

2

0.015 kg

B

Universal 2.0 x 0.5 mm

14-433.036

1

3

0.015 kg

C

Universal 2.0 x 0.5 mm

14-473.036

1

4

0.015 kg

B

Universal 2.0 x 0.5 mm

14-435.036

1

5

0.015 kg

C

Universal 2.0 x 0.5 mm

14-475.036

1

6

0.015 kg

B

Universal 2.0 x 0.5 mm

14-432.036

1

7

0.015 kg

C

Universal 2.0 x 0.5 mm

14-472.036

1

8

0.015 kg

B

Universal 2.0 x 0.5 mm

14-431.036

1

9

0.015 kg

C

Universal 2.0 x 0.5 mm

14-471.036

1

10

0.015 kg

B

Universal 2.0 x 0.5 mm

14-743.0292

1

11

0.014 kg

C

Universal 2.0 x 0.5 mm

14-747.0292

1

12

0.014 kg

B

Universal 2.0 x 0.5 mm

14-744.0292

1

13

0.014 kg

C

Universal 2.0 x 0.5 mm

14-748.0292

1

14

0.014 kg

B

Löt

14-131.0252

15

0.013 kg

B

Löt 2.8 x 0.5 mm

14-131.022

24

0.013 kg

C

Löt

14-271.0252

16

0.013 kg

C

Löt 2.8 x 0.5 mm

14-271.022

25

0.013 kg

B

Universal 2.0 x 0.5 mm

14-746.0292

17

0.014 kg

1

247

71 82 84 92 95 96 97 99 ST


14

Flache Bauform

Schaltsystem

Kontakte

Sprungschaltelement

2Ö+2S

03

Diode 1N4007

3Ö+3S

04

4Ö+4S

10 14

Schaltfunktion

Anschluss

Art.-Nr.

Schaltschema

02

Bauteilelayout

01

Gewicht

B

Löt

14-132.0252

18

0.013 kg

C

Löt

14-272.0252

19

0.013 kg

B

Löt

14-133.0252

20

0.013 kg

C

Löt

14-273.0252

21

0.013 kg

B

Löt

14-134.0252

22

0.013 kg

C

Löt

14-274.0252

23

0.013 kg

Kontakte: Ö = Öffner, S = Schliesser Schaltfunktion: B = Impuls, C = Rast Die Bauteilelayouts finden Sie ab Seite 291

17

1

a-

1

a-

1

3

a-

1

3

a-

1

a-

1

a-

2

b+

2

b+

2

4

b+

2

4

b+

2

b+

2

b+

18 19 22

Schaltschema 1

31

Schaltschema 2

1

3

a-

Schaltschema 3

1

3

Schaltschema 4

a-

1

3

Schaltschema 5

a-

1

3

Schaltschema 6

a-

1

41 44 51

2

4

b+

3

a-

2

3(+)

4

1

1

b+

84

x1-

1

4

1

2

x2+

97

3

2

Schaltschema 19

ST

248

3(+) 1(-)

1

4

b+

1

3

x1-

a-

3(+)

4

b+

4(-)

2

1

4

x2+

3(+) 1(-)

1

3

a-

2

4

b+

2

4(-) 2(+)

3(+) 1(-)

b+

x1-

4

x2+

Schaltschema 15

1

3

1

I

4

3 I

II

2

4(-) 2(+)

3

x1-

4

x2+

II

4

2

Schaltschema 18

1

3

1

I

4

a-

Schaltschema 11

Schaltschema 14

II

4

3

2

4(-) 2(+)

Schaltschema 17

I

96

3

2

b+

I

I

Schaltschema 16

95

a-

4

2

Schaltschema 10

Schaltschema 13

3

2

3

2

4(-)

I

82

b+

I

Schaltschema 12

71

4

2

Schaltschema 9

I

61

99

2

b+

Schaltschema 8

1

57

92

4

Schaltschema 7

56

70

3 I

2

Schaltschema 20

3

1

II

4

2

3

x1-

1

III

4

2

3

1

I

4

x2+

2

Schaltschema 21

3

1

II

4

2

3

x1-

4

x2+

III

4

2


Flache Bauform 1

3

1

I

3

1

II

3

1

III

3

x1-

1

IV

3

1

I

3

1

II

3

1

III

3

14 01

x1-

IV

02 2

2

4

4

2

2

4

4

Schaltschema 22

1

x2+

2

4

2

4

2

4

2

4

03

x2+

04

Schaltschema 23

3

a-

1

I

3

10

a-

I

14 2

Schaltschema 24

4

b+

2

4

17

b+

18

Schaltschema 25

19 22 31 41 44 51 56 57 61 70 71 82 84 92 95 96 97 99 ST

249


14 01

Flache Bauform

Schlüsselschalter 2 Stellungen, IP 65

02

1.5 ... 6 7.5

03 L

10

Ø 35

56

04

27

Musterabbildung kann von Ihrem ausgewählten Artikel abweichen.

FrontrahmenSet

Seite 274

Verdrehsicherungsring

Seite 287

H

2

14 17

Gerät besteht aus (schematische Übersicht)

L1

46.5 … 69

52.5

3

Vorsatz

Abmessungen [mm] L = Lötanschluss, L1 = Lötanschluss 2.8 x 0.5 mm, H = Universalanschluss 2.0 x 0.5 mm

18 Zusätzliche Informationen

41

• Standardschloss: KABA 1001 • Zu jedem Schlüsselschalter werden zwei Schlüssel mitgeliefert • Optionale Schlossnummern auf Anfrage

Ø30.5

Jede der unten aufgeführten Artikelnummern beinhaltet sämtliche, in der 3D-Zeichnung gezeigten, schwarzen Komponenten.

+0.3 0

Bitte zusätzlich die roten Komponenten auf den angegebenen Seiten auswählen.

44

Einbauöffnungen [mm] A

B

A

51 56

Befestigungsmutter

C

Schaltstellungen (A = Ruhe, B = Impuls, C = Rast)

57 61

Schaltsystem

Kontakte

Schaltfunktion

Schaltwinkel

Schlüsselabzug

Anschluss

Art.-Nr.

Schaltschema

31

• Front Kunststoff schwarz

Bauteilelayout

22

Teil des Frontrahmen-Sets

35 min.

• Für Frontabmessung Ø 35 mm

35 min.

19

Gewicht

70 71

Schlüsselschalter-Vorsatz 2 Stellungen

Low-Levelelement

82

2S

A-B

B = 42°

A

Universal 2.0 x 0.5 mm

14-437.036K

1

1

0.030 kg

1Ö+1S

A-B

B = 42°

A

Universal 2.0 x 0.5 mm

14-438.036K

1

2

0.030 kg

A-C

C = 90°

84 92 95

2S

A-C

C = 90°

A+C

Universal 2.0 x 0.5 mm

14-412.036K

1

3

0.030 kg

A

Universal 2.0 x 0.5 mm

14-415.036K

1

3

0.030 kg

C

Universal 2.0 x 0.5 mm

14-418.036K

1

3

0.030 kg

A+C

Universal 2.0 x 0.5 mm

14-411.036K

1

4

0.030 kg

A

Universal 2.0 x 0.5 mm

14-414.036K

1

4

0.030 kg

1

C

Universal 2.0 x 0.5 mm

14-417.036K

1Ö+1S

A-B

B = 42°

A

Löt 2.8 x 0.5 mm

14-141.022K

A

Löt

14-141.025K2

5

0.029 kg

2Ö+2S

A-B

B = 42°

A

Löt

14-142.025K2

6

0.031 kg

97

3Ö+3S

A-B

B = 42°

A

Löt

14-143.025K2

7

0.033 kg

4Ö+4S

A-B

B = 42°

A

Löt

14-144.025K2

8

0.035 kg

99

1Ö+1S

A-C

C = 90°

A+C

Löt

14-135.025K2

9

0.029 kg

Sprungschaltelement

96

ST

250

4

0.030 kg

5

0.029 kg

A

Löt

14-235.025K2

9

0.029 kg

C

Löt

14-335.025K2

9

0.029 kg

A+C

Löt 2.8 x 0.5 mm

14-135.022K

9

0.029 kg

A

Löt 2.8 x 0.5 mm

14-235.022K

9

0.029 kg


14 01

Schaltsystem

Kontakte

Schaltfunktion

Schaltwinkel

Schlüsselabzug

Anschluss

Art.-Nr.

Schaltschema

Bauteilelayout

Flache Bauform

Gewicht

Sprungschaltelement

1Ö+1S

A-C

C = 90°

C

Löt 2.8 x 0.5 mm

14-335.022K

9

0.029 kg

2Ö+2S

A-C

C = 90°

A+C

Löt

14-136.025K2

10

0.031 kg

A

Löt

14-236.025K2

10

0.031 kg

C

Löt

14-336.025K2

10

0.031 kg

A+C

Löt

14-137.025K2

11

0.033 kg

A

Löt

14-237.025K2

11

0.033 kg

C

Löt

14-337.025K2

11

0.033 kg

3Ö+3S

A-C

4Ö+4S

C = 90°

A-C

C = 90°

A+C

Löt

14-138.025K2

12

0.035 kg

A

Löt

14-238.025K2

12

0.035 kg

C

Löt

14-338.025K2

12

0.035 kg

Kontakte: Ö = Öffner, S = Schliesser Schaltfunktion: B = Impuls, C = Rast Die Bauteilelayouts finden Sie ab Seite 291 1

02 03 04 10 14 17 18

3

1

3

1

3

1

19

3

22 4

2

Schaltschema 1

4

2

Schaltschema 2

1

Schaltschema 3

3

1

I

2

3

1

I

2

4

Schaltschema 5

3

1

I

2

3

2

4

2

3

1

III

4

41

3

1

I

2

4

3

1

II

4

2

44

3 III

4

2

51 56

4

57

Schaltschema 7

1

II

1

II

4

31

4

2

Schaltschema 4

3

Schaltschema 6

1

4

2

2

3

1

IV

4

2

61

3 I

2

4

Schaltschema 8

70 71

4

82

Schaltschema 9

1

3

1

I

2

3

1

II

4

2

3

1

I

2

4

Schaltschema 10

3

1

II

4

2

84

3 III

4

2

92 95

4

96

Schaltschema 11

1

3

1

I

3

1

II

3

1

III

97

3 IV

99 2

4

2

4

2

4

2

ST

4

Schaltschema 12

251


14 01

Flache Bauform

Wahlschalter 2 Stellungen, IP 67

02

1.5 ... 6 7.5

03 Ø 35

56 L

04 10

15.5

Musterabbildung kann von Ihrem ausgewählten Artikel abweichen.

FrontrahmenSet

Seite 274

Verdrehsicherungsring

Seite 287

H

2

14 17

Gerät besteht aus (schematische Übersicht)

L1

46.5 … 69

52.5

3

Vorsatz

Abmessungen [mm] L = Lötanschluss, L1 = Lötanschluss 2.8 x 0.5 mm, H = Universalanschluss 2.0 x 0.5 mm

Teil des Frontrahmen-Sets

18 Zusätzliche Informationen

• Nicht ausleuchtbar

Jede der unten aufgeführten Artikelnummern beinhaltet sämtliche, in der 3D-Zeichnung gezeigten, schwarzen Komponenten.

31 Ø30.5

41 44

Einbauöffnungen [mm] A

B

A

51

C

Schaltstellungen (A = Ruhe, B = Impuls, C = Rast)

57 61

Drehgriff

Schaltsystem

Kontakte

Schaltfunktion

Schaltwinkel

Anschluss

Art.-Nr.

Schaltschema

56

Bitte zusätzlich die roten Komponenten auf den angegebenen Seiten auswählen.

+0.3 0

Bauteilelayout

22

Befestigungsmutter

35 min.

• Für Frontabmessung Ø 35 mm

35 min.

19

Gewicht

70 71 82

Wahlschalter-Vorsatz 2 Stellungen

Kunststoff schwarz kurz

Low-Levelelement

84 92

Sprungschaltelement

1Ö+1S

14-517.0360

1

1

0.025 kg

14-522.0360

1

2

0.025 kg

A-C

C = 90°

Universal 2.0 x 0.5 mm

14-521.0360

1

3

0.025 kg

A-B

B = 42°

Universal 2.0 x 0.5 mm

14-515.0360

1

4

0.025 kg

A-C

C = 90°

Universal 2.0 x 0.5 mm

14-520.0360

1

5

0.025 kg

1Ö+1S

A-B

B = 42°

Löt 2.8 x 0.5 mm

14-501.0220

6

0.024 kg

A-B

B = 42°

Löt

14-501.02502

6

0.024 kg

2Ö+2S

97

3Ö+3S

99

4Ö+4S

252

Universal 2.0 x 0.5 mm Universal 2.0 x 0.5 mm

96

Kontakte: Ö = Öffner, S = Schliesser Schaltfunktion: B = Impuls, C = Rast Die Bauteilelayouts finden Sie ab Seite 291

B = 42° C = 90°

2S

95

ST

A-B A-C

A-C

C = 90°

Löt 2.8 x 0.5 mm

14-506.0220

7

0.024 kg

A-C

C = 90°

Löt

14-506.02502

7

0.024 kg

A-B

B = 42°

Löt

14-502.02502

8

0.026 kg

A-C

C = 90°

Löt

14-507.02502

9

0.026 kg

A-B

B = 42°

Löt

14-503.02502

10

0.028 kg

A-C

C = 90°

Löt

14-508.02502

11

0.028 kg

A-C

C = 90°

Löt

14-509.02502

12

0.030 kg


14

Flache Bauform 1

3

1

1

3

3

1

01

3

02 4

2

Schaltschema 1

Schaltschema 2

1

2

4

2

4

Schaltschema 3

3

1

2

03

4

04

Schaltschema 4

3

1

I

10

3 I

14 4

2

Schaltschema 5

2

Schaltschema 6

1

3

1

I

2

4

17

4

18

Schaltschema 7

3

1

II

3

1

I

19

3 II

22 2

4

2

2

4

Schaltschema 8

4

2

31

4

41

Schaltschema 9

1

3

1

I

3

1

II

3

1

III

3

1

I

3

1

II

44

3 III

51 2

4

2

4

2

2

4

Schaltschema 10

4

2

4

2

56

4

57

Schaltschema 11

1

3

1

I

3

1

II

3

1

III

61

3 IV

70 2

4

2

4

2

4

2

71

4

82

Schaltschema 12

84 92 95 96 97 99 ST

253


14

Leuchtmelder Vollausleuchtung, IP 67

02

1.5 ... 7

03

34

04

3

41.5 H1 13.5

30

18 19

Zusätzliche Informationen

22

• Fßr LED-Element Einbau siehe Anwendungsrichtlinien

Abmessungen [mm] L = LĂśtanschluss, L1 = LĂśtanschluss 2.8 x 0.5 mm, H = Universalanschluss 2.0 x 0.5 mm, H1 = Universal-LĂśtanschluss

Textkappe

Seite 273

Single-LED

Seite 284

Vorsatz

Befestigungsmutter

NJO

• FĂźr Frontabmessung Ă˜ 29 mm

Seite 271

3

41.5

14 Musterabbildung kann von Ihrem ausgewählten Artikel abweichen.

Leuchtenkappe

H

30

L

10



  

Jede der unten aufgefßhrten Artikelnummern beinhaltet sämtliche, in der 3D-Zeichnung gezeigten, schwarzen Komponenten.

NJO



31 41

 Âą 

44

 Âą 

Bitte zusätzlich die roten Komponenten auf den angegebenen Seiten auswählen.

51 56 57

Diode 1N4007

Anschluss

Leuchtmelder-Vorsatz Vollausleuchtung

Art.-Nr.

Schaltschema

EinbauĂśffnungen [mm] Weitere EinbauĂśffnungen siehe ÂŤZeichnungenÂť

Bauteilelayout

17

Gerät besteht aus (schematische Ăœbersicht)

L1

 

01

Erhabene Bauform

Gewicht

61 70 71

1

Universal 2.0 x 0.5 mm

14-741.006

1

1

0.011 kg

2

Universal 2.0 x 0.5 mm

14-742.006

1

2

0.011 kg

82 84 92

Die Bauteilelayouts finden Sie ab Seite 291

a - (x1) 3(+)

a -(x1) 3(+) 1(+)

a- (x1)

96

b + (x2) 4(-)

b +(x2) 4(-) 2(-)

b+(x2)

97

Schaltschema 1

Schaltschema 2

Schaltschema 3

95

99 ST

254

LĂśt 2.8 x 0.5 mm

14-030.002

3

0.010 kg

LĂśt

14-030.005

3

0.010 kg

Universal 2.0 x 0.5 mm

14-031.006

3

0.011 kg

1


Erhabene Bauform

14 01

Leuchtmelder Frontausleuchtung, IP 67

Gerät besteht aus (schematische Ăœbersicht) Frontring

02

1.5 ... 7 L1

Seite 275

03

45.5

Seite 269

Textplatte

Seite 272

L

H 13.5

Single-LED

Seite 284

04

30

Druckhaube

37.5

10

41.5

3

14 Abmessungen [mm] L = LĂśtanschluss, L1 = LĂśtanschluss 2.8 x 0.5 mm, H = Universalanschluss 2.0 x 0.5 mm

Musterabbildung kann von Ihrem ausgewählten Artikel abweichen.

18

Vorsatz

Zusätzliche Informationen NJO   

• Fßr LED-Element Einbau siehe Anwendungsrichtlinien

22 31



 

NJO

Befestigungsmutter

19

• FĂźr Frontabmessung Ă˜ 29 mm



Jede der unten aufgefßhrten Artikelnummern beinhaltet sämtliche, in der 3D-Zeichnung gezeigten, schwarzen Komponenten.

17

 Âą 

 Âą 

41

Bitte zusätzlich die roten Komponenten auf den angegebenen Seiten auswählen.

44

EinbauĂśffnungen [mm] Weitere EinbauĂśffnungen siehe ÂŤZeichnungenÂť

Art.-Nr.

Schaltschema

Anschluss

Bauteilelayout

51 56 Gewicht

57 61

Leuchtmelder-Vorsatz Frontausleuchtung

LĂśt 2.8 x 0.5 mm

14-040.002

1

0.050 kg

LĂśt

14-040.005

1

0.050 kg

Universal 2.0 x 0.5 mm

14-041.006

1

0.050 kg

1

70 71 82

Die Bauteilelayouts finden Sie ab Seite 291

84

a - (x1)

92 b + (x2)

95

Schaltschema 1

96 97 99 ST

255


14 01

Erhabene Bauform

Summer, IP 65

02

Gerät besteht aus (schematische Ăœbersicht)

2 ... 6

03 Summer 30

04 10 13.5

Befestigungsmutter

35.5

14

18

Jede der unten aufgefßhrten Artikelnummern beinhaltet sämtliche, in der 3D-Zeichnung gezeigten, schwarzen Komponenten.

Abmessungen [mm]

Zusätzliche Informationen NJO

• Weitere Angaben siehe Technische Daten



   NJO

19



22

 

17

Musterabbildung kann von Ihrem ausgewählten Artikel abweichen.



Âą 

31 41



Âą 

EinbauĂśffnungen [mm] Weitere EinbauĂśffnungen siehe ÂŤZeichnungenÂť

51 56

Betriebsspannung

57 61

24 VDC

70 71 82

x1+ x2-

84 92

Schaltschema 1

95 96 97 99 ST

256

Frontkappe

Anschluss

Art.-Nr.

Schaltschema

44 Gewicht

Summer, Frontabmessung Ă˜ 29 mm Kunststoff schwarz

LĂśt 2.8 x 0.5 mm

14-810.002

1

0.016 kg

Messing vernickelt

LĂśt 2.8 x 0.5 mm

14-810.902

1

0.016 kg


Erhabene Bauform

14 01

Leuchtdrucktaste, IP 67 1.5 ... 7

Gerät besteht aus (schematische Ăœbersicht) Seite 275

Druckhaube

Seite 269

Textplatte

Seite 272

L

H 41.5

04

3

10

H1 37.5 ‌ 60

13.5

49 / 57

Single-LED

03

45.5

30

Frontring

02

L1

7.5

Seite 284

3

Abmessungen [mm] L = LĂśtanschluss, L1 = LĂśtanschluss 2.8 x 0.5 mm, H = Universalanschluss 2.0 x 0.5 mm, H1 = Universal-LĂśtanschluss

14 Musterabbildung kann von Ihrem ausgewählten Artikel abweichen.

18

Vorsatz Zusätzliche Informationen NJO   

22

• Fßr LED-Element Einbau siehe Anwendungsrichtlinien

31



 

NJO

Jede der unten aufgefßhrten Artikelnummern beinhaltet sämtliche, in der 3D-Zeichnung gezeigten, schwarzen Komponenten.

19

• FĂźr Frontabmessung Ă˜ 29 mm



Befestigungsmutter





Âą 

Bitte zusätzlich die roten Komponenten auf den angegebenen Seiten auswählen.

Âą 

41 44

EinbauĂśffnungen [mm] Weitere EinbauĂśffnungen siehe ÂŤZeichnungenÂť

Diode 1N4007

Schaltfunktion

Anschluss

Art.-Nr.

Schaltschema

Kontakte

51 Bauteilelayout

Schaltsystem

17

56 Gewicht

57 61

70

Leuchtdrucktasten-Vorsatz

Low-Levelelement

Sprungschaltelement

B

Universal 2.0 x 0.5 mm

14-436.036

1

1

0.015 kg

C

Universal 2.0 x 0.5 mm

14-476.036

1

2

0.015 kg

1Ă–+1S

B

Universal 2.0 x 0.5 mm

14-433.036

1

3

0.015 kg

C

Universal 2.0 x 0.5 mm

14-473.036

1

4

0.015 kg

1S

B

Universal 2.0 x 0.5 mm

14-435.036

1

5

0.015 kg

C

Universal 2.0 x 0.5 mm

14-475.036

1

6

0.015 kg

2Ă–

B

Universal 2.0 x 0.5 mm

14-432.036

1

7

0.015 kg

C

Universal 2.0 x 0.5 mm

14-472.036

1

8

0.015 kg

2S

B

Universal 2.0 x 0.5 mm

14-431.036

1

9

0.015 kg

1Ă–

1Ă–+1S

2Ă–+2S

C

Universal 2.0 x 0.5 mm

14-471.036

1

10

0.015 kg

1

B

Universal-LĂśt

14-743.0292

1

11

0.014 kg

C

Universal-LĂśt

14-747.0292

1

12

0.014 kg

2

B

Universal-LĂśt

14-744.0292

1

13

0.014 kg

1

2

C

Universal-LĂśt

14-748.0292

14

0.014 kg

B

LĂśt 2.8 x 0.5 mm

14-131.022

24

0.013 kg

B

LĂśt

14-131.0252

15

0.013 kg

C

LĂśt 2.8 x 0.5 mm

14-271.022

25

0.013 kg

C

LĂśt

14-271.0252

B

Universal-LĂśt

14-746.0292

B

LĂśt

14-132.0252

1

16

0.013 kg

17

0.016 kg

18

0.015 kg

257

71 82 84 92 95 96 97 99 ST


14

Schaltfunktion

Anschluss

Schaltschema

Gewicht

2Ö+2S

C

Löt

14-272.0252

19

0.015 kg

03

3Ö+3S

B

Löt

14-133.0252

20

0.017 kg

C

Löt

14-273.0252

21

0.017 kg

04

4Ö+4S

B

Löt

14-134.0252

22

0.019 kg

C

Löt

14-274.0252

23

0.019 kg

10 14

Bauteilelayout

Kontakte

Art.-Nr.

Sprungschaltelement

02

Diode 1N4007

Schaltsystem

01

Erhabene Bauform

Kontakte: Ö = Öffner, S = Schliesser Schaltfunktion: B = Impuls, C = Rast Die Bauteilelayouts finden Sie ab Seite 291

17

1

a-

1

a-

1

3

a-

1

3

a-

1

a-

1

a-

2

b+

2

b+

2

4

b+

2

4

b+

2

b+

2

b+

18 19 22

Schaltschema 1

Schaltschema 2

1

31

3

a-

Schaltschema 3

1

3

Schaltschema 4

a-

1

3

Schaltschema 5

a-

1

3

Schaltschema 6

a-

1

3

a-

3(+)

4

b+

4(-)

I

41 2

44 51

4

2

b+

Schaltschema 7

b+

3

a-

4

2

Schaltschema 8

1

56

4

b+

Schaltschema 9

3(+)

1

I

3

a-

4

2

2

b+

Schaltschema 10

3(+) 1(-)

1

I

3

a-

Schaltschema 11

3(+) 1(-)

1

3

x1-

4

x2+

I

I

57 2

61 70

4

b+

Schaltschema 12

1

71

2

4(-)

4

b+

2

4(-) 2(+)

Schaltschema 13

3

x1-

1

I

3

4

b+

2

4(-) 2(+)

Schaltschema 14

1

3

a-

3(+) 1(-)

Schaltschema 15

1

II

I

3

1

I

3

x1-

4

x2+

II

82 2

84 92

4

2

x2+

Schaltschema 16

1

95

4

2

4

b+

2

4(-) 2(+)

Schaltschema 17

3

1

I

3

x1-

4

2

Schaltschema 18

1

II

3

1

I

3

1

II

3

x1-

1

III

3

1

I

3

1

II

3

x1-

4

x2+

III

96 2

97 99

Schaltschema 19

ST

258

4

2

4

x2+

2

Schaltschema 20

4

2

4

2

4

x2+

2

Schaltschema 21

4

2

4

2


Erhabene Bauform 1

3

1

I

3

1

II

3

1

III

3

x1-

1

IV

3

1

I

3

1

II

3

1

III

3

14 01

x1-

IV

02 2

2

4

4

2

2

4

4

Schaltschema 22

1

x2+

2

4

2

4

2

4

2

4

03

x2+

04

Schaltschema 23

3

a-

1

I

3

10

a-

I

14 2

Schaltschema 24

4

b+

2

4

17

b+

18

Schaltschema 25

19 22 31 41 44 51 56 57 61 70 71 82 84 92 95 96 97 99 ST

259


14 01

Erhabene Bauform

Pilzdrucktaste, IP 67

02

1.5 ... 7

03 L

Pilzdruckhaube

Seite 271

Frontring

Seite 275

Textplatte

Seite 273

30

45.5

04

H

10

13.5 28

14 17

Gerät besteht aus (schematische Ăœbersicht)

L1

7.5

Musterabbildung kann von Ihrem ausgewählten Artikel abweichen.

41.5

37.5 ‌ 60

3

Abmessungen [mm] L = LĂśtanschluss, L1 = LĂśtanschluss 2.8 x 0.5 mm, H = Universalanschluss 2.0 x 0.5 mm

Vorsatz

18 Zusätzliche Informationen

19

Befestigungsmutter

NJO

• FĂźr Frontabmessung Ă˜ 40 mm

Jede der unten aufgefßhrten Artikelnummern beinhaltet sämtliche, in der 3D-Zeichnung gezeigten, schwarzen Komponenten.

NJO

22 31

Bitte zusätzlich die roten Komponenten auf den angegebenen Seiten auswählen.



Âą

41 44

EinbauĂśffnungen [mm]

Schaltsystem

Schaltfunktion

Anschluss

Art.-Nr.

Schaltschema

56

Bauteilelayout

51

Gewicht

1Ă–

B

Universal 2.0 x 0.5 mm

14-436.036

1

1

0.015 kg

C

Universal 2.0 x 0.5 mm

14-476.036

1

2

0.015 kg

1Ă–+1S

B

Universal 2.0 x 0.5 mm

14-433.036

1

3

0.015 kg

C

Universal 2.0 x 0.5 mm

14-473.036

1

4

0.015 kg

Kontakte

57 61

Pilzdrucktasten-Vorsatz

Low-Levelelement

70 71

B

Universal 2.0 x 0.5 mm

14-435.036

1

5

0.015 kg

C

Universal 2.0 x 0.5 mm

14-475.036

1

6

0.015 kg

2Ă–

B

Universal 2.0 x 0.5 mm

14-432.036

1

7

0.015 kg

C

Universal 2.0 x 0.5 mm

14-472.036

1

8

0.015 kg

2S

B

Universal 2.0 x 0.5 mm

14-431.036

1

9

0.015 kg

C

Universal 2.0 x 0.5 mm

14-471.036

1

1Ă–+1S

B

LĂśt 2.8 x 0.5 mm

14-131.022

1S

82 84 92 Sprungschaltelement

95 96 2Ă–+2S

97 3Ă–+3S

99 4Ă–+4S

ST Kontakte: Ă– = Ă–ffner, S = Schliesser Schaltfunktion: B = Impuls, C = Rast Die Bauteilelayouts finden Sie ab Seite 291

260

10

0.015 kg

19

0.013 kg

B

LĂśt

14-131.0252

11

0.013 kg

C

LĂśt 2.8 x 0.5 mm

14-271.022

20

0.013 kg

C

LĂśt

14-271.0252

12

0.013 kg

B

LĂśt

14-132.0252

13

0.015 kg

C

LĂśt

14-272.0252

14

0.015 kg

B

LĂśt

14-133.0252

15

0.017 kg

C

LĂśt

14-273.0252

16

0.017 kg

B

LĂśt

14-134.0252

17

0.019 kg

C

LĂśt

14-274.0252

18

0.019 kg


Erhabene Bauform 1

a-

1

a-

1

3

a-

1

3

a-

1

a-

1

14 01

a-

02 2

2

b+

Schaltschema 1

b+

Schaltschema 2

1

3

a-

4

2

b+

Schaltschema 3

1

3

4

2

b+

2

Schaltschema 4

a-

1

3

b+

2

Schaltschema 5

a-

1

3

03

b+

04

Schaltschema 6

a-

1

3

10

x1-

I

14 2

4

2

b+

Schaltschema 7

4

b+

Schaltschema 8

1

3

x1-

b+

3

1

I

3

4

2

Schaltschema 9

1

I

4

2

2

b+

Schaltschema 10

x1-

1

3

II

1

17

x2+

18

Schaltschema 11

3

I

4

19

x1-

II

22 2

4

2

x2+

Schaltschema 12

1

2

4

4

2

x2+

Schaltschema 13

3

1

I

3

1

II

3

2

4

4

31

x2+

41

Schaltschema 14

x1-

1

III

3

1

I

3

1

II

3

44

x1-

III

51 2

2

4

4

2

4

2

x2+

Schaltschema 15

1

4

2

4

2

4

56

x2+

57

Schaltschema 16

3

1

I

3

1

II

3

1

III

3

x1-

1

IV

3

1

I

3

1

II

3

1

III

3

61

x1-

IV

70 2

2

4

4

2

2

4

4

Schaltschema 17

1

x2+

2

4

2

4

2

4

2

4

71

x2+

82

Schaltschema 18

3

a-

1

I

3

84

a-

I

92 2

Schaltschema 19

4

b+

2

4

95

b+

96

Schaltschema 20

97 99 ST

261


14

Pilzdrucktaste ausgeleuchtet, IP 67

02

1.5 ... 7

03

45.5

L

41.5

10

28

Musterabbildung kann von Ihrem ausgewählten Artikel abweichen.

18

3

H1

13.5

14

Pilzdruckhaube

Seite 271

Frontring

Seite 275

Textplatte

Seite 273

Single-LED

Seite 284

H

30

04

37.5 ‌ 60

49 / 57

3

Abmessungen [mm] L = LĂśtanschluss, L1 = LĂśtanschluss 2.8 x 0.5 mm, H = Universalanschluss 2.0 x 0.5 mm, H1 = Universal-LĂśtanschluss

Vorsatz

19

Zusätzliche Informationen

22

• Fßr LED-Element Einbau siehe Anwendungsrichtlinien

NJO

Befestigungsmutter

NJO

• FĂźr Frontabmessung Ă˜ 29 mm

31 41

Jede der unten aufgefßhrten Artikelnummern beinhaltet sämtliche, in der 3D-Zeichnung gezeigten, schwarzen Komponenten.



Âą

44

Bitte zusätzlich die roten Komponenten auf den angegebenen Seiten auswählen.

EinbauĂśffnungen [mm]

51 56

Schaltsystem

Kontakte

Diode 1N4007

Schaltfunktion

Anschluss

Art.-Nr.

Schaltschema

17

Gerät besteht aus (schematische Ăœbersicht)

L1

7.5

Bauteilelayout

01

Erhabene Bauform

Gewicht

57 61 70

Pilzdrucktasten-Vorsatz ausgeleuchtet

Low-Levelelement

1Ă–

71

1Ă–+1S

82

1S

84 92 95

Sprungschaltelement

14-436.036

1

1

0.015 kg

14-476.036

1

2

0.015 kg

B

Universal 2.0 x 0.5 mm

14-433.036

1

3

0.015 kg

C

Universal 2.0 x 0.5 mm

14-473.036

1

4

0.015 kg

B

Universal 2.0 x 0.5 mm

14-435.036

1

5

0.015 kg

Universal 2.0 x 0.5 mm

14-475.036

1

6

0.015 kg

2Ă–

B

Universal 2.0 x 0.5 mm

14-432.036

1

7

0.015 kg

C

Universal 2.0 x 0.5 mm

14-472.036

1

8

0.015 kg

2S

B

Universal 2.0 x 0.5 mm

14-431.036

1

9

0.015 kg

C

Universal 2.0 x 0.5 mm

14-471.036

1

10

0.015 kg

1Ă–+1S

1

2

97 99 2Ă–+2S

262

Universal 2.0 x 0.5 mm Universal 2.0 x 0.5 mm

C

96

ST

B C

2

B

Universal-LĂśt

14-743.0292

1

11

0.014 kg

C

Universal-LĂśt

14-747.0292

1

12

0.014 kg

B

Universal-LĂśt

14-744.0292

1

13

0.014 kg

C

Universal-LĂśt

14-748.0292

1

14

0.014 kg

B

LĂśt 2.8 x 0.5 mm

14-131.022

24

0.013 kg

B

LĂśt

14-131.0252

15

0.013 kg

C

LĂśt 2.8 x 0.5 mm

14-271.022

25

0.013 kg

C

LĂśt

14-271.0252

B

Universal-LĂśt

14-746.0292

1

16

0.013 kg

17

0.016 kg

B

LĂśt

14-132.0252

18

0.015 kg

C

LĂśt

14-272.0252

19

0.015 kg


Kontakte

Sprungschaltelement

3Ö+3S

Diode 1N4007

4Ö+4S

14 01

Schaltfunktion

Anschluss

Art.-Nr.

Schaltschema

Schaltsystem

Bauteilelayout

Erhabene Bauform

Gewicht

B

Löt

14-133.0252

20

0.017 kg

C

Löt

14-273.0252

21

0.017 kg

B

Löt

14-134.0252

22

0.019 kg

C

Löt

14-274.0252

23

0.019 kg

Kontakte: Ö = Öffner, S = Schliesser Schaltfunktion: B = Impuls, C = Rast Die Bauteilelayouts finden Sie ab Seite 291

1

a-

1

02 03 04 10

a-

1

3

a-

1

3

a-

1

a-

1

14

a-

17 2

2

b+

Schaltschema 1

b+

2

Schaltschema 2

1

3

a-

4

b+

Schaltschema 3

1

3

4

2

b+

2

Schaltschema 4

a-

1

3

b+

2

Schaltschema 5

a-

1

3

18

b+

19

Schaltschema 6

a-

1

3

a-

22

3(+)

I

2

4

2

b+

Schaltschema 7

4

b+

Schaltschema 8

1

3

a-

3(+)

1

b+

2

4(-)

Schaltschema 12

x1-

1

I

1

4

b+

1

I

3

x1-

2

1

3

a-

x2+

4

b+

2

3(+) 1(-)

1

b+

3

2

4(-) 2(+)

1

3

1

I

4

44 51

x1-

2

4(-) 2(+)

56 4

57

x2+

61

Schaltschema 15

II

4

41

4(-)

I

3(+) 1(-)

3

70

x1-

II

4

2

71 4

82

x2+

84

Schaltschema 18

1

3

1

I

4

a-

b+

Schaltschema 11

Schaltschema 14

II

4

3

2

4(-) 2(+)

Schaltschema 17

3

Schaltschema 19

3

2

x2+

Schaltschema 16

2

3(+) 1(-)

4

I

I

4

1

a-

2

b+

Schaltschema 10

Schaltschema 13

3

2

3

4

2

I

4

1

b+

Schaltschema 9

I

2

4

2

31

2

Schaltschema 20

3

1

II

4

2

3

x1-

1

III

4

2

3

1

I

4

x2+

2

3

1

II

4

2

3

92

x1-

III

4

2

95 4

96

x2+

97

Schaltschema 21

99 ST

263


14 01

Erhabene Bauform 1

3

1

I

3

1

II

3

1

III

3

x1-

1

IV

3

1

I

3

1

II

3

1

III

3

x1-

4

x2+

IV

02 03 04

2

2

4

4

2

2

4

4

Schaltschema 22

10

1

3

a-

1

3

a-

4

b+

I

14

18

2

Schaltschema 24

19 22 31 41 44 51 56 57 61 70 71 82 84 92 95 96 97 99 ST

264

2

Schaltschema 23

I

17

x2+

4

b+

2

Schaltschema 25

4

2

4

2

4

2


Erhabene Bauform

14 01

SchlĂźsselschalter 2 Stellungen, IP 65

02

1.5 ... 7

Gerät besteht aus (schematische Ăœbersicht)

L1

7.5

Frontring

03

L

30

45.5

04

38

10

H

13.5

Vorsatz

35.5 ‌ 58

41.5

3

Abmessungen [mm] L = LĂśtanschluss, L1 = LĂśtanschluss 2.8 x 0.5 mm, H = Universalanschluss 2.0 x 0.5 mm

Befestigungsmutter

14 Musterabbildung kann von Ihrem ausgewählten Artikel abweichen.

17 18

Zusätzliche Informationen

Jede der unten aufgefßhrten Artikelnummern beinhaltet sämtliche, in der 3D-Zeichnung gezeigten, schwarzen Komponenten.

NJO

• Frontring Aluminium natur eloxiert



 

NJO

 Âą 

19

• Front Kunststoff schwarz



  

 Âą 

EinbauĂśffnungen [mm] Weitere EinbauĂśffnungen siehe ÂŤZeichnungenÂť

• Standardschloss: KABA 1001

22

• Zu jedem Schlßsselschalter werden zwei Schlßssel mitgeliefert

31

• Optionale Schlossnummern auf Anfrage • Bei eloxierten Aluminiumteilen kann es aus produktionstechnischen Grßnden zu Farbunterschieden kommen

41 44 51

A

B

A

56

C

Schaltstellungen (A = Ruhe, B = Impuls, C = Rast)

Schaltfunktion

Schaltwinkel

SchlĂźsselabzug

Anschluss

Art.-Nr.

Schaltschema

Kontakte

Bauteilelayout

Schaltsystem

57 61 Gewicht

70 71

82

SchlĂźsselschalter-Vorsatz 2 Stellungen, Frontabmessung Ă˜ 29 mm

Low-Levelelement

2S

A-B

B = 42°

A

Universal 2.0 x 0.5 mm

14-437.036K

1

1

0.030 kg

1Ă–+1S

A-B

B = 42°

A

Universal 2.0 x 0.5 mm

14-438.036K

1

2

0.030 kg

A-C

C = 90°

A+C

Universal 2.0 x 0.5 mm

14-412.036K

1

3

0.030 kg

A

Universal 2.0 x 0.5 mm

14-415.036K

1

3

0.030 kg

C

Universal 2.0 x 0.5 mm

14-418.036K

1

3

0.030 kg

A+C

Universal 2.0 x 0.5 mm

14-411.036K

1

4

0.030 kg

A

Universal 2.0 x 0.5 mm

14-414.036K

1

4

0.030 kg

C

Universal 2.0 x 0.5 mm

14-417.036K

1

4

0.030 kg

A

LĂśt 2.8 x 0.5 mm

14-141.022K

5

0.029 kg

A

LĂśt

14-141.025K2

5

0.029 kg

A

LĂśt

14-142.025K2

6

0.031 kg

2S

Sprungschaltelement

A-C

C = 90°

1Ă–+1S

A-B

B = 42°

2Ă–+2S

A-B

B = 42°

3Ă–+3S

A-B

B = 42°

A

LĂśt

14-143.025K2

7

0.033 kg

4Ă–+4S

A-B

B = 42°

A

LĂśt

14-144.025K2

8

0.035 kg

1Ă–+1S

A-C

C = 90°

A+C

LĂśt

14-135.025K2

9

0.029 kg

A

LĂśt

14-235.025K2

9

0.029 kg

C

LĂśt

14-335.025K2

9

0.029 kg

265

84 92 95 96 97 99 ST


14

Erhabene Bauform

Schaltsystem

Kontakte

Schaltfunktion

Schaltwinkel

Schlüsselabzug

Anschluss

Art.-Nr.

Schaltschema

02

Gewicht

Sprungschaltelement

1Ö+1S

A-C

C = 90°

A+C

Löt 2.8 x 0.5 mm

14-135.022K

9

0.029 kg

A

Löt 2.8 x 0.5 mm

14-235.022K

9

0.029 kg

03 04

2Ö+2S

10

A-C

3Ö+3S

C = 90°

A-C

C = 90°

14 17

4Ö+4S

A-C

C = 90°

18 19

Bauteilelayout

01

C

Löt 2.8 x 0.5 mm

14-335.022K

9

0.029 kg

A+C

Löt

14-136.025K2

10

0.031 kg

A

Löt

14-236.025K2

10

0.031 kg

C

Löt

14-336.025K2

10

0.031 kg 0.033 kg

A+C

Löt

14-137.025K2

11

A

Löt

14-237.025K2

11

0.033 kg

C

Löt

14-337.025K2

11

0.033 kg

A+C

Löt

14-138.025K2

12

0.035 kg

A

Löt

14-238.025K2

12

0.035 kg

C

Löt

14-338.025K2

12

0.035 kg

Kontakte: Ö = Öffner, S = Schliesser Schaltfunktion: B = Impuls, C = Rast Die Bauteilelayouts finden Sie ab Seite 291

22

1

3

1

3

1

3

1

3

2

4

2

4

2

4

2

4

31 41 44

Schaltschema 1

51

Schaltschema 2

1

Schaltschema 3

3

1

I

3

1

I

Schaltschema 4

3

1

II

3

1

I

3

1

II

3 III

56 57 61

2

Schaltschema 5

4

2

3

1

I

3

Schaltschema 7

1

II

2

4

Schaltschema 6

1

70

2

4

3

1

III

3

1

IV

3 I

71 2

82

4

2

4

2

4

2

2

4

Schaltschema 8

4

Schaltschema 9

84 1

92

3

1

I

3

1

II

3

1

I

3

1

II

3 III

95 2

96

4

2

Schaltschema 10

97

Schaltschema 11

1

3

1

I

99 ST

2

Schaltschema 12

266

2

4

3

1

II

4

2

3

1

III

4

2

3 IV

4

2

4

4

2

4

2

4

4

2

4

2

4


Erhabene Bauform

14 01

Wahlschalter 2 Stellungen, IP 67

02

1.5 ... 7

Gerät besteht aus (schematische Ăœbersicht)

7.5

L1

Frontring

03 04

25

L

30

45.5

Vorsatz

27

10

H

13.5 35.5 ‌ 58

41.5

3

Abmessungen [mm] L = LĂśtanschluss, L1 = LĂśtanschluss 2.8 x 0.5 mm, H = Universalanschluss 2.0 x 0.5 mm

Befestigungsmutter Jede der unten aufgefßhrten Artikelnummern beinhaltet sämtliche, in der 3D-Zeichnung gezeigten, schwarzen Komponenten.

14 Musterabbildung kann von Ihrem ausgewählten Artikel abweichen.

18 Zusätzliche Informationen

NJO -BOHIFCFM

• Frontring Aluminium natur eloxiert

22

NJO

   

31



 

NJO

19

• Nicht ausleuchtbar

NJO ,VS[IFCFM





Âą 

Âą 

41 44

EinbauĂśffnungen [mm] Weitere EinbauĂśffnungen siehe ÂŤZeichnungenÂť A

B

17

51

A C

56

Schaltstellungen (A = Ruhe, B = Impuls, C = Rast)

Schaltsystem

Kontakte

Schaltfunktion

Schaltwinkel

Anschluss

Art.-Nr.

Schaltschema

Drehgriff

Bauteilelayout

57 61 Gewicht

70 71

Wahlschalter-Vorsatz 2 Stellungen, Frontabmessung Ă˜ 29 mm

Kunststoff schwarz kurz

Low-Levelelement

Sprungschaltelement

A-B

B = 42°

Universal 2.0 x 0.5 mm

14-517.0360

1

1

0.025 kg

A-C

C = 90°

Universal 2.0 x 0.5 mm

14-522.0360

1

2

0.025 kg

2Ă–

A-C

C = 90°

Universal 2.0 x 0.5 mm

14-521.0360

1

3

0.025 kg

2S

A-B

B = 42°

Universal 2.0 x 0.5 mm

14-515.0360

1

4

0.025 kg

A-C

C = 90°

Universal 2.0 x 0.5 mm

14-520.0360

1

5

0.025 kg

A-B

B = 42°

LĂśt 2.8 x 0.5 mm

14-501.0220

6

0.024 kg

A-B

B = 42°

LĂśt

14-501.02502

6

0.024 kg

A-C

C = 90°

LĂśt 2.8 x 0.5 mm

14-506.0220

7

0.024 kg

A-C

C = 90°

LĂśt

14-506.02502

7

0.024 kg

A-B

B = 42°

LĂśt

14-502.02502

8

0.026 kg

A-C

C = 90°

LĂśt

14-507.02502

9

0.026 kg

A-B

B = 42°

LĂśt

14-503.02502

10

0.028 kg

A-C

C = 90°

LĂśt

14-508.02502

11

0.028 kg

A-C

C = 90°

LĂśt

14-509.02502

12

0.030 kg

1Ă–+1S

1Ă–+1S

2Ă–+2S

3Ă–+3S

4Ă–+4S

267

82 84 92 95 96 97 99 ST


14

Erhabene Bauform

Drehgriff

Schaltsystem

Schaltschema

02

Bauteilelayout

01

Gewicht

1Ö+1S

A-C

C = 90°

Universal 2.0 x 0.5 mm

14-572.0360

1

2

0.025 kg

2S

A-C

C = 90°

Universal 2.0 x 0.5 mm

14-570.0360

1

5

0.025 kg

1Ö+1S

A-C

C = 90°

Löt 2.8 x 0.5 mm

14-556.0220

7

0.024 kg

A-C

C = 90°

Löt

14-556.02502

7

0.024 kg

A-C

C = 90°

Löt

14-557.02502

9

0.026 kg

Kontakte

Schaltfunktion

Schaltwinkel

Anschluss

Art.-Nr.

03 04 10

18

Low-Levelelement

Sprungschaltelement

14 17

Wahlschalter-Vorsatz 2 Stellungen, Frontabmessung Ø 29 mm

Kunststoff schwarz lang

2Ö+2S Kontakte: Ö = Öffner, S = Schliesser Schaltfunktion: B = Impuls, C = Rast Die Bauteilelayouts finden Sie ab Seite 291

19

1

3

1

3

1

3

1

3

2

4

2

4

2

4

2

4

22 31 41

Schaltschema 1

Schaltschema 2

1

44

Schaltschema 3

3

1

Schaltschema 4

3

1

I

3 I

51

57

4

2

56 Schaltschema 5

3

1

I

2

4

Schaltschema 6

1

61

2

4

Schaltschema 7

3

1

II

3

1

I

3 II

70 2

71 82

4

2

Schaltschema 8

4

2

4

Schaltschema 9

1

84

2

4

3

1

I

3

1

II

3

1

III

3

1

I

3

1

II

3 III

92 2

95 96

4

2

4

2

Schaltschema 10

Schaltschema 11

1

97

2

4

3

1

I

3

1

II

3

1

III

3 IV

99 2

ST Schaltschema 12

268

4

2

4

2

4

2

4

4

2

4

2

4


Erhabene Bauform

14

Front

01

Druckhaube Kunststoff

02 03

Zusätzliche Informationen

04

• Zur Erreichung IP 67 Textplatte Art.-Nr. 704.609.X verwenden

10 14 Produkteigenschaften

Abmessung

Druckhaube

Symbol

Art.-Nr.

Gewicht

17 18

Druckhaube Kunststoff rund flach

nicht ausleuchtbar

Ø 23.7 mm

schwarz opak

704.602.0

0.001 kg

ausleuchtbar

Ø 23.7 mm

rot transparent

704.602.2

0.001 kg

gelb transparent

704.602.4

0.001 kg

grün transparent

704.602.5

0.001 kg

blau transparent

704.602.6

0.001 kg

farblos transparent

704.602.7

0.001 kg

19 22 31 41

44

Druckhaube Kunststoff rund flach

ausleuchtbar

Ø 23.7 mm

farblos transparent

Ring

704.602.7A01

0.001 kg

51 56

Druckhaube Kunststoff erhöht Zusätzliche Informationen

57

• Zur Erreichung IP 67 Textplatte Art.-Nr. 704.610.X verwenden

61 70

Produkteigenschaften

Abmessung

Druckhaube

Art.-Nr.

71

Gewicht

82 ausleuchtbar

84

Druckhaube Kunststoff rund erhöht Ø 23.7 mm

rot transparent

704.611.2

0.002 kg

gelb transparent

704.611.4

0.002 kg

grün transparent

704.611.5

0.002 kg

farblos transparent

704.611.7

0.002 kg

92 95 96 97 99 ST

269


14 01 02 03 04

Zubehör

Druckhaube Metall mit Linse Zusätzliche Informationen • Zur Erreichung IP 67 Textplatte Art.-Nr. 704.609.X verwenden • Bei eloxierten Aluminiumteilen kann es aus produktionstechnischen Gründen zu Farbunterschieden kommen

10 14 Produkteigenschaften

Abmessung

Druckhaube

Art.-Nr.

Gewicht

Aluminium schwarz eloxiert

704.601.01

0.001 kg

17 18 19

Druckhaube Metall mit Linse rund

ausleuchtbar

Ø 23.7 mm

22

51

Zusätzliche Informationen

56

• Zur Erreichung IP 67 Textplatte Art.-Nr. 704.609.X verwenden

57

• Bei eloxierten Aluminiumteilen kann es aus produktionstechnischen Gründen zu Farbunterschieden kommen

0.001 kg 0.001 kg

Aluminium olivgrün eloxiert

704.601.51

0.001 kg

Aluminium blau eloxiert

704.601.61

0.001 kg

704.601.81

0.001 kg

Edelstahl natur

704.601.91

0.001 kg

Abmessung

Druckhaube

Art.-Nr.

Gewicht

Ø 23.7 mm

Aluminium schwarz eloxiert

704.601.0

0.001 kg

41 Druckhaube Metall

704.601.21 704.601.41

Aluminium natur eloxiert

31

44

Aluminium rot eloxiert Aluminium gold eloxiert

61 70 71

Produkteigenschaften

82 84

nicht ausleuchtbar

92 95 96 97 99 ST

270

Druckhaube Metall rund Aluminium rot eloxiert

704.601.2

0.001 kg

Aluminium gold eloxiert

704.601.4

0.001 kg

Aluminium olivgrün eloxiert

704.601.5

0.001 kg

Aluminium blau eloxiert

704.601.6

0.001 kg

Aluminium natur eloxiert

704.601.8

0.001 kg

Edelstahl natur

704.601.9

0.001 kg


Zubehör

14 01

Leuchtenkappe, Kunststoff

02

Zusätzliche Informationen • Zur Erreichung IP 67 Textplatte Art.-Nr. 704.608.X verwenden

03 04

Produkteigenschaften

Leuchtenkappe

Art.-Nr.

10

Gewicht

14

17

Leuchtenkappe rund, Frontabmessung Ø 29 mm

ausleuchtbar

Kunststoff rot

704.603.2

0.003 kg

Kunststoff gelb

704.603.4

0.003 kg

Kunststoff grün

704.603.5

0.003 kg

Kunststoff blau

704.603.6

0.003 kg

Kunststoff farblos

704.603.7

0.003 kg

18 19 22

Pilzdruckhaube, Kunststoff

31 41

Zusätzliche Informationen • Zur Erreichung IP 67 Textplatte Art.-Nr. 704.609.9 verwenden

44 51

Pilzdruckhaube

Art.-Nr.

56

Gewicht

57

Pilzdruckhaube, Frontabmessung Ø 40 mm

schwarz opak

704.604.0

0.001 kg

rot opak

704.604.2

0.001 kg

gelb opak

704.604.4

0.001 kg

grün opak

704.604.5

0.001 kg

61 70 71 82 84 92 95 96 97 99 ST

271


14 01 02 03

Zubehör

Pilzdruckhaube ausgeleuchtet, Kunststoff Zusätzliche Informationen • Zur Erreichung IP 67 Textplatte Art.-Nr. 704.609.9 verwenden

04 10

Pilzdruckhaube

Art.-Nr.

Gewicht

14 17 18 19 22 31

Pilzdruckhaube ausgeleuchtet, Frontabmessung Ø 40 mm

rot transparent

704.614.2

0.007 kg

gelb transparent

704.614.4

0.007 kg

grün transparent

704.614.5

0.007 kg

blau transparent

704.614.6

0.007 kg

farblos transparent

704.614.7

0.007 kg

Art.-Nr.

Gewicht

Textplatte

41 44

Textplatte Ausleuchtung

Textplatte

51 56

Textplatte zu Druckhaube Kunststoff und Metall

nicht ausleuchtbar

schwarz opak

704.609.0

0.001 kg

57 61 70

Textplatte zu Druckhaube Kunststoff und Metall

LED

farblos transparent geriffelt

704.609.7

0.001 kg

71 82

Textplatte zu Druckhaube Kunststoff und Metall

LED und Glühlampe

weiss transluzent

704.609.9

0.001 kg

704.609.9A01

0.001 kg

84 92 95

Ringausleuchtung

96 97 99 ST

272

Textplatte zu Druckhaube Kunststoff weiss transluzent


Zubehör

14 01

Textplatte Pilzdruckhaube

02 Textplatte

Art.-Nr.

03

Gewicht

04

10

Textplatte zu Pilzdruckhaube 704.609.9

weiss transluzent

0.001 kg

14

Textkappe Druckhaube erhöht

17 18

Textkappe Ausleuchtung

Textkappe

Art.-Nr.

19

Gewicht

22

farblos transparent geriffelt

31

Textkappe zu Druckhaube Kunststoff erhöht

LED

704.610.7

0.001 kg

41 44

Textkappe zu Druckhaube Kunststoff erhöht

LED und Glühlampe

weiss transluzent

704.610.9

51

0.001 kg

56

Textkappe Leuchtenkappe, Kunststoff

57 61 Textkappe Ausleuchtung

Textkappe

Art.-Nr.

Gewicht

70

71

Textkappe zu Leuchtenkappe

LED

farblos transparent geriffelt

704.608.7

82

0.002 kg

84

Textkappe zu Leuchtenkappe

LED und Glühlampe

weiss transluzent

704.608.9

92

0.002 kg

95 96 97 99 ST

273


14 01

Zubehör

Frontrahmen-Set

02

Zusätzliche Informationen

03

• Bei eloxierten Aluminiumteilen kann es aus produktionstechnischen Gründen zu Farbunterschieden kommen

04 10 14

Einbauöffnung

17 18

Frontring

31 41

Gewicht

14-955.0

0.015 kg

Frontrahmen-Set, flache Bauform, Frontabmessung Ø 35 mm

Ø 30.5 mm

Aluminium schwarz eloxiert

19 22

Art.-Nr.

Aluminium natur eloxiert

14-955.1

0.015 kg

Edelstahl natur

14-955.9

0.033 kg

Frontring

Art.-Nr.

Gewicht

Frontrahmen-Set Pilzdrucktaste Zusätzliche Informationen • Bei eloxierten Aluminiumteilen kann es aus produktionstechnischen Gründen zu Farbunterschieden kommen

44 51

50 min.

50 min.

56 57 +0.3 0

Ø30.5

61 70

Einbauöffnungen [mm]

71 82

Einbauöffnung

84 92 95

Ø 30.5 mm

96 97 99 ST

274

Frontrahmen-Set zu Pilzdrucktaste, flache Bauform, Frontabmessung Ø 50 mm Aluminium natur eloxiert

14-958.8

0.042 kg

Aluminium schwarz eloxiert

14-958.0

0.042 kg


Zubehör

14 01

Frontring mit Schutzmembrane, IP 67

02

Zusätzliche Informationen • Zu Leuchtdrucktaste für IP 67 Schutz

03

• Frontring mit einem Anzugsdrehmoment von 40 Ncm auf Vorsatz montieren

04

• Vor dem Zusammenbau entfernen sie die Flachdichtung der Taste

10

• Bei eloxierten Aluminiumteilen kann es aus produktionstechnischen Gründen zu Farbunterschieden kommen

14 17

Produkteigenschaften

Frontring

Art.-Nr.

Gewicht

18 19

Frontring mit Schutzmembrane, flache Bauform, Frontabmessung Ø 35 mm

mit transparenter Silikon-Membrane

14-955.3

0.015 kg

Aluminium schwarz eloxiert

14-955.4

0.015 kg

Edelstahl natur

14-955.9E

0.033 kg

Aluminium natur eloxiert

mit transparenter Silikon-Membrane, meerwasserbeständig

22 31 41

Frontring

44 Zusätzliche Informationen

51

• Bei eloxierten Aluminiumteilen kann es aus produktionstechnischen Gründen zu Farbunterschieden kommen

56 57

Frontring

Art.-Nr.

61

Gewicht

70

71

Frontring, Frontabmessung Ø 29 mm

Kunststoff schwarz

704.600.0

0.003 kg

Aluminium natur eloxiert

704.600.1

0.005 kg

Aluminium schwarz eloxiert

704.600.1A

0.005 kg

Kunststoff hellgrau

704.600.6

0.003 kg

Edelstahl natur

704.600.9

0.006 kg

82 84 92 95 96 97 99 ST

275


14 01

Zubehör

Frontring zu Pilzdrucktaste

02

Zusätzliche Informationen

03

• Bei eloxierten Aluminiumteilen kann es aus produktionstechnischen Gründen zu Farbunterschieden kommen

04 10 14

Frontring

17

Art.-Nr.

Gewicht

Frontring zu Pilzdrucktaste, Frontabmessung Ø 29 mm

18

Kunststoff schwarz

704.600.0

0.003 kg

Aluminium natur eloxiert

704.600.1

0.005 kg

19

Aluminium schwarz eloxiert

704.600.1A

0.005 kg

Kunststoff hellgrau

704.600.6

0.003 kg

22

Edelstahl natur

704.600.9

0.006 kg

31

Frontschutzhaube, IP 68

41

Zusätzliche Informationen

44

• Zu Leuchtmelder und Leuchtdrucktaste für IP 68 Schutz

51 56 57

Produkteigenschaften

61 70

82 84 92 95 96 97 99 ST

276

Farbe

Optik

Art.-Nr.

Gewicht

Silikon

farblos

transparent

704.953.0

0.002 kg

Frontschutzhaube

nur mit flachen Druckhauben Art.-Nr. 704.602.X und 704.601.X zusammen mit Frontringen Art.-Nr. 704.600.X

71

Material


Zubehör

14 01

Frontschutzring, IP 67

02

Zusätzliche Informationen • Zu Leuchtdrucktaste mit Frontausleuchtung für IP 67 Schutz

03

• Frontschutzring mit einem Anzugsdrehmoment von 40 Ncm auf Vorsatz montieren

04

7. Bei eloxierten Aluminiumteilen kann es aus produktionstechnischen Gründen zu Farbunterschieden kommen

10 14

Produkteigenschaften

Material

Farbe

Art.-Nr.

17

Gewicht

18

19

Frontschutzring

mit transparenter Silikon-Membrane (bedingt meerwasserbeständig), Temperaturbeständigkeit -40 °C ... +85 °C

Messing

verchromt

704.600.2

0.005 kg

mit transparenter Silikon-Membrane (bedingt meerwasserbeständig), Temperaturbeständigkeit -40 °C ... +85 °C

Aluminium

natur eloxiert

704.600.3

0.005 kg

mit transparenter Pebax-Membrane, Temperaturbeständigkeit -40 °C ... +85 °C

Aluminium

natur eloxiert

704.600.5/A

0.005 kg

22 31 41

Beschriftungsrahmen

44 Zusätzliche Informationen

51

• Bei eloxierten Aluminiumteilen kann es aus produktionstechnischen Gründen zu Farbunterschieden kommen

14.5

61 70

Ø30.6

40 ±0.3

57.5 ±0.3

14.5 Ø22.6

35 ±0.3

50 ±0.3

57 4

23.5 4

23.5

56

71

0

30 -0.1

0

35 -0.1

82

Abmessungen [mm]

84 92 Produkteigenschaften

Abmessung

Material

Farbe

Montage-Typ

Art.-Nr.

Gewicht

95

96

Beschriftungsrahmen

für erhabene Bauform

30 x 50 x 0.75 mm

Aluminium

schwarz eloxiert

selbstklebend

704.968.2

0.001 kg

für flache Bauform

35 x 57.5 x 0.75 mm

Aluminium

schwarz eloxiert

selbstklebend

704.968.3

0.001 kg

97 99 ST

277


14

Zubehör

01

Bezeichnungsschild

02

Zusätzliche Informationen

03 04

• Zu Beschriftungsrahmen Art.-Nr. 704.968.2 und 704.968.3 • Bei eloxierten Aluminiumteilen kann es aus produktionstechnischen Gründen zu Farbunterschieden kommen

10 14 Abmessung

Material

Farbe

Montage-Typ

Art.-Nr.

Gewicht

natur eloxiert

selbstklebend

704.968.0

0.001 kg

schwarz eloxiert

selbstklebend

704.968.1

0.001 kg

17 18 19

14.5 x 23.5 mm

22 31 41 44 51 56 57 61 70 71 82 84 92 95 96 97 99 ST

278

Bezeichnungsschild zu Beschriftungsrahmen Aluminium


Zubehör

14 01

Schutzklappe flache Bauform, IP 65 Zusätzliche Informationen

44.5

02

37

• Aufklappbar

03 22.5

• Die Masse der Einbauöffnungen sind aus den Produktdetails zu entnehmen

44.5

• Frontplattendicke reduziert sich um 2 mm

• Bitte beachten, dass grössere Mindestabstände erforderlich sind

04

9.5

• Bei eloxierten Aluminiumteilen kann es aus produktionstechnischen Gründen zu Farbunterschieden kommen

10 38

14 17

24.5

50

44

52

18

9 38

19 22

24.5

50

54

58

31

19

41

Abmessungen [mm]

44 Produkteigenschaften

Einbauöffnung

Material

Farbe

Optik

Art.-Nr.

51

Gewicht

56

57

Schutzklappe rund, flache Bauform

plombierbar, zu Drucktaste

Ø 30.5 mm

Kunststoff

farblos

transparent

704.925.7

0.006 kg

61 70

Schutzklappe rund, flache Bauform

nicht plombierbar, mit Rückzugfeder, mit Sichtfenster, zu Drucktaste

Ø 30.5 mm

Aluminium

natur eloxiert

704.928.18

71

0.019 kg

82

84

Schutzklappe rund, flache Bauform

plombierbar, zu Drucktaste und Wahlschalter kurzer Drehgriff

Ø 30.5 mm

Aluminium

natur eloxiert

704.928.28

92

0.019 kg

95

96

Schutzklappe rund, flache Bauform

plombierbar, zu Drucktaste und Wahlschalter kurzer Drehgriff

Ø 30.5 mm

Aluminium

natur eloxiert

704.928.38

0.019 kg

97 99 ST

279


14

04 10 14

44

• Aufklappbar, plombierbar

30

• Schutzklappe Art.-Nr. 704.925.2 nur für Wahlschalter in Grundstellung A einsetzbar • Frontplattendicke reduziert sich um 3 mm

44

03

Zusätzliche Informationen

37

02

Schutzklappe erhabene Bauform, IP 65

18

01

Zubehör

• Die Masse der Einbauöffnungen sind aus den Produktdetails zu entnehmen

3 20

• Bitte beachten, dass grössere Mindestabstände erforderlich sind

Abmessungen [mm]

17 18 19

Produkteigenschaften

Einbauöffnung

Material

Optik

Art.-Nr.

Gewicht

22 Ø 22.5 mm

Kunststoff

transparent

704.925.0

0.007 kg

mit Rückzugfeder, zu Drucktaste

Ø 22.5 mm

Kunststoff

transparent

704.925.3

0.007 kg

Kunststoff

transparent

704.925.2

0.007 kg

44

57

Schutzklappe rund, erhabene Bauform Ø 22.5 mm

Blindabdeckung, IP 65 Zusätzliche Informationen 4.8

61

• Die Masse der Einbauöffnungen sind aus den Produktdetails zu entnehmen

70

• Bitte beachten, dass grössere Mindestabstände erforderlich sind

20

2.6

14

Ø35.6

56

zu Wahlschalter

Ø36.2

51

Schutzklappe rund, erhabene Bauform

Ø30

41

zu Drucktaste

Ø28

31

71 2.5 ... 6

82

2…6

Abmessungen [mm]

84 92 95

Abmessung

Einbauöffnung

Material

Farbe

Art.-Nr.

Gewicht

Kunststoff

schwarz

704.960.4

0.004 kg

Kunststoff

schwarz

704.964.8

0.007 kg

96 97

Ø 28 mm

Blindabdeckung Ø 22.5 mm

99 ST

Ø 36 mm

280

Blindabdeckung Ø 30.5 mm


Zubehör

14 01

Ersatzschlüssel

02

Zusätzliche Informationen • Zu Standardschloss: KABA 1001

03

• Optionale Schlossnummern auf Anfrage

04 10 Art.-Nr.

Gewicht

14 14-987.1001

17

Ersatzschlüssel

18

0.006 kg

19 22 31 41 44 51 56 57 61 70 71 82 84 92 95 96 97 99 ST

281


14

Zubehör

01

Rückseite

02

Printstecksockel

03 04 10

Zusätzliche Informationen • Printstecksockel Pins 90°: Dank ausziehbarem Montagesteg kann der Abstand zwischen Stecksockel und Leiterplatte bis zu 3 mm variiert werden

17

Produkteigenschaften

Abmessung

Pins

Anschluss

Art.-Nr.

Bauteilelayout

14

Gewicht

axial

Print

31-940

2

0.002 kg

90° abgewinkelt

Print

31-941

3

0.004 kg

axial

Print

31-942

4

0.002 kg

18 19 22

Printstecksockel

für Low Level Schaltelement

Ø 16.4 x 9.8 mm

31 41

Printstecksockel

für Low Level Schaltelement

17.9 x 17.9 x 9.6 mm

44 51

Printstecksockel

für Sprungschaltelement 2.8 mm

56 57

12.9 x 17.8 x 9.8 mm

Die Bauteilelayouts finden Sie ab Seite 291

Flachsteckhülse

61 70 71

Produkteigenschaften

82 84

Art.-Nr.

Gewicht

31-945

0.001 kg

31-946

0.001 kg

Flachsteckhülse

2.0 x 0.5 mm Steckanschluss

92 95

Flachsteckhülse

2.8 x 0.5 mm Steckanschluss

96 97 99 ST

282


Zubehör

14 01

Isolierhülse

02 Produkteigenschaften

Art.-Nr.

03

Gewicht

04

10

Isolierhülse

zur Abdeckung der Steckanschlüsse Sprungschaltelement 2.8 mm

01-928

0.001 kg

14 17

Isolierhülse

zu Flachsteckhülse 2.0 mm

31-928

18

0.001 kg

19

22

Isolierhülse

zu Flachsteckhülse 2.8 mm

31-929

0.001 kg

31 Klemmenabdeckung

41

Zusätzliche Informationen

44

• Für Sprungschaltelement

51 56 Art.-Nr.

Gewicht

57 61

01-929

Klemmenabdeckung zu Sprungschaltelement 16

70

0.010 kg

71 82 84 92 95 96 97 99 ST

283


14

Zubehör

01

Ausleuchtung

02

Single-LED, T5.5 Zusätzliche Informationen

04

• Für LED-Element Einbau siehe «Anwendungsrichtlinien»

10

• Bei den AC/DC Varianten kann bei Wechselspannungsbetrieb ein leichtes Flackern nicht ausgeschlossen werden

14

• Lichtstärkedaten der verwendeten LEDs bei DCBetrieb

17

• Elektrische und optische Daten sind bei einer Umgebungstemperatur von 25 °C gemessen

18

• Die aufgeführten Typen sind alle mit einer Verpolungsschutzdiode (Einweggleichrichter) in Reihe zum Widerstand gefertigt

19 22 31 41

30 max.

+ Ø6 max.

03

Abmessungen [mm]

• Technologiebedingte Helligkeits- und Wellenlängenschwankungen der LEDs können zu sichtbaren Unterschieden bei der Ausleuchtung führen • Bei Versorgungsspannungen von über 48 V muss ein zusätzliches Spannungs-Reduktionselement (externer Vorwiderstand oder Transformator) verwendet werden • Die Vorwiderstände dürfen wegen der auftretenden hohen Oberflächentemperaturen nicht direkt an die Anschlüsse des Geräts gelötet werden (bitte Klemmenleiste verwenden)

44 51 56

LED-Farbe

Betriebsspannung

Betriebsstrom

Lichtstärke

Dom. Wellenlänge

Art.-Nr.

Gewicht

15 mA ±15 %

350 mcd

630 nm

10-2106.3142

0.001 kg

57 61

rot

70 71 82

gelb

84 92

grün

Single-LED 6 VDC +10 % 12 VAC/DC +10 %

7/14 mA ±15 %

330 mcd

630 nm

10-2109.1062

0.001 kg

24 VAC/DC +10 %

7/14 mA ±15 %

330 mcd

630 nm

10-2112.1062

0.001 kg

28 VAC/DC +10 %

7/14 mA ±15 %

330 mcd

630 nm

10-2113.1062

0.001 kg

48 VAC/DC +10 %

4/8 mA ±15 %

200 mcd

630 nm

10-2119.1042

0.001 kg

6 VDC +10 %

15 mA ±15 %

300 mcd

587 nm

10-2106.3144

0.001 kg

12 VAC/DC +10 %

7/14 mA ±15 %

280 mcd

587 nm

10-2109.1064

0.001 kg

24 VAC/DC +10 %

7/14 mA ±15 %

280 mcd

587 nm

10-2112.1064

0.001 kg

28 VAC/DC +10 %

7/14 mA ±15 %

280 mcd

587 nm

10-2113.1064

0.001 kg

48 VAC/DC +10 %

4/8 mA ±15 %

180 mcd

587 nm

10-2119.1044

0.001 kg

6 VDC +10 %

7 mA ±15 %

1050 mcd

525 nm

10-2106.3145

0.001 kg

95

12 VAC/DC +10 %

4/7 mA ±15 %

1050 mcd

525 nm

10-2109.1065

0.001 kg

24 VAC/DC +10 %

4/7 mA ±15 %

1050 mcd

525 nm

10-2112.1065

0.001 kg

96

28 VAC/DC +10 %

4/7 mA ±15 %

1050 mcd

525 nm

10-2113.1065

0.001 kg

48 VAC/DC +10 %

2/4 mA ±15 %

600 mcd

525 nm

10-2119.1045

0.001 kg

97

blau

99 ST

6 VDC +10 %

15 mA ±15 %

680 mcd

470 nm

10-2106.3146

0.001 kg

12 VAC/DC +10 %

7/14 mA ±15 %

650 mcd

470 nm

10-2109.1066

0.001 kg

24 VAC/DC +10 %

7/14 mA ±15 %

650 mcd

470 nm

10-2112.1066

0.001 kg

28 VAC/DC +10 %

7/14 mA ±15 %

650 mcd

470 nm

10-2113.1066

0.001 kg

48 VAC/DC +10 %

4/8 mA ±15 %

400 mcd

470 nm

10-2119.1046

0.001 kg

284 Die Bauteilelayouts finden Sie ab Seite 291


Zubehör

14 01

LED-Farbe

Betriebsspannung

Betriebsstrom

Lichtstärke

Dom. Wellenlänge

Art.-Nr.

Gewicht

weiss

6 VDC +10 %

6 mA ±15 %

900 mcd

x0.31/y0.32 nm

10-2106.3149

0.001 kg

12 VAC/DC +10 %

3/6 mA ±15 %

900 mcd

x0.31/y0.32 nm

10-2109.1069

0.001 kg

24 VAC/DC +10 %

2.5/5 mA ±15 %

750 mcd

x0.31/y0.32 nm

10-2112.1069

0.001 kg

28 VAC/DC +10 %

2.5/5 mA ±15 %

750 mcd

x0.31/y0.32 nm

10-2113.1069

0.001 kg

48 VAC/DC +10 %

2/4 mA ±15 %

600 mcd

x0.31/y0.32 nm

10-2119.1049

0.001 kg

02 03 04 10

Glühlampe, T5.5

14 17

Betriebsspannung

Betriebsstrom

Art.-Nr.

18

Gewicht

19

Glühlampe

6 VAC/DC

200 mA ±10 %

10-1106.1369

0.001 kg

12 VAC/DC

50 mA ±10 %

10-1109.1279

0.001 kg

12 VAC/DC

100 mA ±10 %

10-1109.1329

0.001 kg

24 VAC/DC

25 mA ±10 %

10-1112.1199

0.001 kg

24 VAC/DC

50 mA ±10 %

10-1112.1279

0.001 kg

28 VAC/DC

40 mA ±10 %

10-1113.1249

0.001 kg

30 VAC/DC

40 mA ±10 %

10-1114.1249

0.001 kg

36 VAC/DC

35 mA ±10 %

10-1116.1229

0.001 kg

48 VAC/DC

25 mA ±10 %

10-1119.1199

0.001 kg

22 31 41 44 51 56

Vorwiderstand

57 Zusätzliche Informationen

61

• Nur für Glühlampe 48 VAC, 25 mA • Zur Lampen-Spannungsreduktion

70

• Beachten Sie die länderspezifischen Sicherheitshinweise

71 82

Betriebsspannung

Widerstand

Art.-Nr.

84

Gewicht

92

Vorwiderstand

110 VAC

2.7 kOhm

02-904.0

0.003 kg

125 VAC

3.3 kOhm

02-904.1

0.003 kg

145 VAC

4.7 kOhm

02-904.3

0.003 kg

240 VAC

10 kOhm

02-904.7

0.003 kg

95 96 97 99 ST

285


14

Zubehör

01

Klemmenleiste leer

02

Zusätzliche Informationen

03

• Zur Bestückung mit Vorwiderständen

04 10

Produkteigenschaften

Abmessung

Art.-Nr.

Gewicht

14 17

Klemmenleiste leer

5 Plätze

62.5 x 60 x 15 mm

02-912.1

0.025 kg

18

10 Plätze

125 x 60 x 15 mm

02-912.2

0.045 kg

15 Plätze

187.6 x 60 x 15 mm

02-912.3

0.090 kg

19

20 Plätze

250 x 60 x 15 mm

02-912.4

0.095 kg

22 31 41 44 51 56 57 61 70 71 82 84 92 95 96 97 99 ST

286


ZubehĂśr

14

Montage

01

Positioniereinsatz

02 03 04



3NBY



 

 



Âą 

10 14 17

EinbauĂśffnungen [mm]

18 19

Art.-Nr.

22

Gewicht

31

Positioniereinsatz

14-910

41

0.001 kg

44 Verdrehsicherungsring

51 56

Art.-Nr.

57

Gewicht

61 704.954.0

Verdrehsicherungsring, flache Bauform

70

0.002 kg

71 82 84 92 95 96 97 99 ST

287


14 01 02 03 04 10

Zubehör

Reduktionsring Zusätzliche Informationen • Es müssen zwei Reduktionsinge montiert werden • Zur Montage von Geräten mit Ø 22.5 mm in Einbauöffnung Ø 30.5 mm • Bei eloxierten Aluminiumteilen kann es aus produktionstechnischen Gründen zu Farbunterschieden kommen

14 17

Material

Farbe

Art.-Nr.

Gewicht

schwarz eloxiert

704.960.0

0.004 kg

natur eloxiert

704.960.8

0.004 kg

18 19

Reduktionsring

Aluminium

22 31

Druckhaubenstöpsel

41

Zusätzliche Informationen

44

• Zur Montage- und Demontage von Druckhaube rund, flache Bauform

51 56

Art.-Nr.

Gewicht

57 61 70 71 82 84

Druckhaubenstöpsel zu runder Druckhaube, flache Bauform

700.006.0

0.003 kg

Lampenzieher Zusätzliche Informationen

p Vorsicht: Beim Lampenwechsel kann ein Schaltvorgang ausgelöst werden

92 95 Art.-Nr.

Gewicht

96 97 99

02-906

ST

288

Lampenzieher 0.002 kg


Zubehör

14 01

Aufbaugehäuse, IP 66

02

Zusätzliche Informationen B

H

• Öffnungen für Kabelverschraubungen M16 oder M20

03 04

L

2.5

• Deckel plombierbar

10 14 Abmessungen [mm]

17 18

Produkteigenschaften

Abmessung

Material

Farbe

Art.-Nr.

Gewicht

19 22

Aufbaugehäuse

mit Einbauloch 1 x Ø 22.5 mm, mit Verdrehschutz

L 94 x B 94 x H 81 mm

Kunststoff

grau, ähnlich RAL 7035

704.945.1

31

0.211 kg

41

44

Aufbaugehäuse

mit Einbauloch 2 x Ø 22.5 mm, mit Verdrehschutz

L 130 x B 94 x H 81 mm

Kunststoff

grau, ähnlich RAL 7035

704.945.2

0.251 kg

51

56

Aufbaugehäuse

mit Einbauloch 3 x Ø 22.5 mm, mit Verdrehschutz

L 180 x B 94 x H 81 mm

Kunststoff

grau, ähnlich RAL 7035

704.945.3

57

0.313 kg

61

Aufbaugehäuse

mit Einbauloch 4 x Ø 22.5 mm, mit Verdrehschutz

L 180 x B 182 x H 110 mm

Kunststoff

grau, ähnlich RAL 7035

704.945.4

70

0.572 kg

71

82

Aufbaugehäuse

mit Einbauloch 6 x Ø 22.5 mm, mit Verdrehschutz

L 180 x B 182 x H 110 mm

Kunststoff

grau, ähnlich RAL 7035

704.945.5

0.568 kg

84 92 95 96 97 99 ST

289


14 01 02 03

Zubehör

Kabelverschraubung, IP 68 Zusätzliche Informationen • Mit Zugentlastung

04 10

Produkteigenschaften

Gewinde

Material

Farbe

Art.-Nr.

Gewicht

Klemmbereich Ø 6 … 12 mm, Gewindelänge 9 mm

M20 x 1.5

Kunststoff

grau

704.945.6

0.011 kg

Klemmbereich Ø 4 … 10 mm, Gewindelänge 8 mm

M16 x 1.5

Kunststoff

grau

61-9481.6

0.007 kg

14 17 18

19 22 31 41 44 51 56 57 61 70 71 82 84 92 95 96 97 99 ST

290

Kabelverschraubung


Zeichnungen

14 01

Zeichnungen 3.81

Bohrplan (Lötseite)

5.08

02

3.81

Ø1.0

2.54

03 5.08

alle Bohrungen

3.81

Ø1.0 alle Bohrungen

7.62

1 3 a b 2 4

Ø2.1 Bohrung für eine eventuelle Zentralbefestigung mit M2 Schraube

10.16

Anschlüsse (rückseitig)

04 10

12.7

14 17 10.16

18 19 22

Bauteilelayout 1

Bauteilelayout 2

31 3.81

Montagestege ausziehbar

3

1

4 2

41

a

b

17.9

a 42

51 +0.1

Ø1.0 0 alle Bohrungen

56

17.9

57

15.24

61 1.27

Ø1.0 alle Bohrungen

70

7.62

9.6

Ø2.1 Bohrung für eine eventuelle Zentralbefestigung mit M2 Schraube

44

10.16

9

31 Taste

7.62

4

7.62

3

b

3.81

1.27

5 x 2.54

Bauteilelayout 3

1.27

71

1.27

0.85

Bohrplan (Lötseite)

82

Bauteilelayout 4

84

+ 0.2 0

92 95

Ø22.4

+ 0.2 0

(2.9)

0

4.9 -0.1

10.7

R1

96

21.3

97

+ 0.2 0

99 Einbauöffnungen 1

ST

291


14 01 02 03 04 10

Technische Daten

Vorsatz mit Sprungschaltelement Schaltsystem Selbstreinigendes, doppelunterbrechendes Sprungschaltsystem (Kontaktöffnungsweite 2 x 0.5 mm). 1 Öffner und 1 Schliesser pro Schaltelement. Sprungschaltelemente mit seitlichen Lötanschlüssen sind bis zu 4 Schaltelemente je Taste stapelbar (max. 4 Öffner und 4 Schliesser Kontakte). Sprungschaltelemente mit axialen 2.8 mm Steckanschlüssen sind nicht stapelbar, es ist daher nur 1 Element je Taste montiert.

18 19 22 31 41

Material Kontaktmaterial Goldplattiertes Silber Schaltergehäuse Steck-/Lötanschluss: Diallylphtalat DAP, Polyamid 66, Polysulfon, wärmebeständig und selbstlöschend Lötanschluss: PA 6.6 Ultramid

Mechanische Kennwerte

51

Anschlüsse Sprungschaltelement mit seitlichen Lötanschlüssen verzinnt: Max. Drahtdurchmesser 2 Drähte à 1.2 mm Max. Litzenquerschnitt: 1 Litze à 1 mm²

57 61

Sprungschaltelement mit axialen Steckanschlüssen, auch als Lötanschlüsse verwendbar: Steckanschluss 2.8 x 0.5 mm

70

Lötanschluss: Max. Drahtdurchmesser 2 Drähte à 1 mm Max. Litzenquerschnitt 2 Litzen à 0.75 mm² oder 1 Litze à 1 mm²

71

Anzugsdrehmoment für Befestigungsmutter max. 25 Ncm

82

Betätigungsdrehmoment Gemessen am Schlüssel oder Drehgriff des Schlüssel- oder Wahlschalters 2.5 Ncm … 5.5 Ncm abhängig von der Anzahl Schaltelemente

84 92 95 96 97 99 ST

Betätigungskraft Rast 5 N … 8 N Impuls 3 N … 6 N abhängig von der Anzahl der Schaltelemente Betätigungsweg Leuchtdrucktaste:

3 mm

Schaltervorsatz 2 Stellungen: Impulsfunktion 1 x ca. 42° Auslenkung Rastfunktion 1 x ca. 90° Auslenkung Rast Prellzeit ≤ 5 ms

292

Normen Die Geräte entsprechen: EN IEC 61058-1

Durchgangswiderstand Neuwert ≤50 mΩ nach DIN IEC 60512-2-4 Elektrostatische Entladung (ESD) Schlüsselschalter 15 kV Bemessungsstrom 5A Konventioneller thermischer Strom in freier Luft Ith 5A Max. zulässiger Strom bei Dauerbetrieb und Umgebungstemperaturen, welche die angegebenen max. Werte nicht überschreiten.

Vorsatzgehäuse Polyamid

44

56

Elektrische Kennwerte

Bemessungsspannung 250 VAC/DC gemäss EN IEC 61058-1-15

14 17

Mechanische Lebensdauer Impulsfunktion 2 Mio. Schaltzyklen Rastfunktion 1 Mio. Schaltzyklen

Schaltvermögen 250 VAC, 5 A (cosΦ 1) 250 VAC, 3 A (cosΦ 0.3) Wechselstrom (cosΦ 0.7) Spannung 125 VAC 250 VAC Strom 3A 2A Gleichstrom (induktiv) L:R = 30 ms Spannung 24 VDC 60 VDC 110 VDC Strom 2A 0.7 A 0.2 A

220 VDC 0.1 A

Spannungsfestigkeit 3000 VAC, 50 Hz, 1 min. zwischen allen Anschlüssen und Erde, nach EN IEC 61058-1-15 Isolationswiderstand > 7 MΩ zwischen den offenen Kontakten bei 500 VDC, nach EN IEC 61058-1-15 (verstärkte Isolierung) Schutzklasse II Umweltbedingungen Lagertemperatur -40 °C … +85 °C Betriebstemperatur -25 °C … +55 °C Bei Blockmontage von Leuchtmeldern und Leuchtdrucktasten ist Wärmestau zu vermeiden. Schutzart nach EN IEC 60529 frontseitig IP 67


Technische Daten

14 01

Schockfestigkeit (halbsinusförmig) max. 150 m/s², Impulsbreite 11 ms, 3-Achsen, nach EN IEC 60068-2-27 Schwingfestigkeit (sinusförmig) max. 100 m/s² von 10 Hz … 500 Hz, nach EN IEC 60068-2-6 Klimafestigkeit Feuchte Wärme konstant nach EN IEC 60068-2-30 Feuchte Wärme zyklisch nach EN IEC 60068-2-78

Zertifikate

02

Approbationen CB (IEC 61058) CSA CQC ENEC (EN 61058) Germanischer Lloyd UL

03 04 10

Konformitätserklärung CE

14 17

Vorsatz mit Low-Level-Schaltelement Schaltsystem Dieses Low Level-Schaltelement wurde für kleine Schaltleistungen und elektronische Schaltkreise entwickelt. Der Schaltmechanismus garantiert sicheres Schalten auch in Bereichen einiger μA/μV bis 100 mA/42 VAC/DC. Einfachunterbrechender Tastkontakt, Öffner oder Schliesser mit 4 unabhängigen Kontaktpunkten. 2 Tastkontakte pro Schaltelement, Kombination von Öffner und Schliesser möglich. Besondere Eigenschaften sind hohe Lebensdauer, extrem niedere Prellzeit und stabile Übergangswiderstände. Material Kontaktmaterial Goldplattiert Schaltergehäuse Polysulfon, wärmebeständig und selbstlöschend Vorsatzgehäuse Polyamid Mechanische Kennwerte Anschlüsse Die Universalanschlüsse ermöglichen die Montage der Geräte auf Leiterplatten, sie sind auch als Löt- oder Steckanschlüsse verwendbar. Für diese Anschlüsse bieten wir Stecksockel an, welche, auf einer Leiterplatte eingelötet, eine steckbare Verbindung mit der Taste ermöglichen. Lötanschluss: Max. Drahtdurchmesser 2 Drähte à 1 mm Max. Litzenquerschnitt 2 Litzen à 0.75 mm² Steckanschluss: 2.0 x 0.5 mm Anzugsdrehmoment für Befestigungsmutter max. 25 Ncm Betätigungsdrehmoment Gemessen am Schlüssel oder Drehgriff des Schlüssel- oder Wahlschalters 2.5 Ncm … 5.5 Ncm abhängig von der Anzahl Schaltelemente

18

Betätigungskraft 3 N … 4 N, abhängig von der Anzahl der Schaltelemente Betätigungsweg Leuchtdrucktaste:

19

3 mm

22

Schaltervorsatz 2 Stellungen: Impulsfunktion 1 x ca. 42° Auslenkung Rastfunktion 1 x ca. 90° Auslenkung Rast

31 41

Prellzeit typisch < 100 μs

44

Mechanische Lebensdauer Impulsfunktion 5 Mio. Schaltzyklen Rastfunktion 1 Mio. Schaltzyklen

51 56

Elektrische Kennwerte

57

Durchgangswiderstand Neuwert ≤ 50 mΩ nach DIN IEC 60512-2-4

61

Elektrostatische Entladung (ESD) Schlüsselschalter 15 kV

70 71

Schaltvermögen 10 μA, 100 μV bis 100 mA bei 42 VAC/VDC Spannungsfestigkeit 3000 VAC, 50 Hz, 1 min. zwischen allen Anschlüssen und Erde, nach EN IEC 61058-1-15

82 84 92

Schutzklasse II

95 Umweltbedingungen

96

Lagertemperatur -40 °C … +85 °C

97

Betriebstemperatur -25 °C … +55 °C Bei Blockmontage von Leuchtmeldern und Leuchtdrucktasten ist Wärmestau zu vermeiden.

99 ST

293


14

Technische Daten

01 02 03 04

Schutzart nach EN IEC 60529 frontseitig IP 67

Schockfestigkeit (halbsinusförmig) max. 150 m/s², Impulsbreite 11 ms, 3-Achsen, nach EN IEC 60068- 2-27

Summer

10

Schallgeber System

Umweltbedingungen

14

System Piezoscheibe

Lagertemperatur -40 °C … +85 °C

Material

Einsatztemperatur -25 °C … +55 °C

17 18 19 22

Summergehäuse Polyamid Frontkappe Kunststoff Polyamid Metall Messing vernickelt (meerwasserbeständig)

Zertifikate

31 41 44 51 56 57 61 70 71 82

Mechanische Kennwerte Anschlüsse Steckanschluss 2.8 x 0.5 mm Anzugsdrehmoment für Befestigungsmutter max. 25 Ncm Elektrische Kennwerte Frequenz (Ton) ca. 2.8 kHz nur Dauertonbetrieb Schalldruck 95 dB (A) ±8 dB bei 0.1 m Abstand Spannung/Stromaufnahme Betriebsspannung 24 VDC ±10 % Betriebsstrom ≤ 25 mA

84 92

Schutzart nach EN IEC 60529, frontseitig IP 40, Geräte flache Bauform IP 65, Geräte erhabene Bauform

EAO behält sich vor, Spezifikationen ohne weitere Ankündigung zu ändern.

95 96 97 99 ST

294

Approbationen CQC EMC Konformitätserklärung CE


Beschriftung

14 01

Allgemeine Hinweise 1. Gravuren Nebst den gebräuchlichen Weltsprachen, in DIN1451-3 Engschrift, stehen weitere Schriftsätze in skandinavisch, slawisch, griechisch, russisch und polnisch zur Verfügung. Die gravierten Textkappen und Textplatten werden mit schwarzer oder weisser Farbe gefüllt. Standard Schrifthöhe ist 3 mm. Ohne Angabe liefern wir Gravuren in 3 mm Schrifthöhe.

2. Warmprägung Normtexte und ISO-Symbole werden warm geprägt. Für grössere Serien lohnt es sich auch Beschriftungen mittels Warmprägung auszuführen. Wir beraten Sie gerne.

02 03 04 10

Gravur Textkappe zu Leuchtmelder rund, Vollausleuchtung

14

Alle Dimensionen in mm Schrifthöhe

Anzahl Zeilen

Anzahl Buchstaben pro Zeile (Richtwert)

h

17

Zeilenabstand

b1

b2

b3

d

3

3

11

10

9

4.6

4

2

8

7

6.6

8

1

4

18 19

23

31

h

h

d

h

d

22

b3

b1

b2

41

b1

Der Abstand zwischen zwei Wörtern ergibt jeweils einen Buchstaben weniger.

44

Gravur Textkappe zu Leuchtmelder und Leuchtdrucktaste rund, Frontausleuchtung

51

Alle Dimensionen in mm Schrifthöhe

Anzahl Zeilen

Anzahl Buchstaben pro Zeile (Richtwert)

h

56

Zeilenabstand

b1

b2

b3

d

3

3

9

9

7

4.6

4

2

7

6

6.6

8

1

3

57 61 70 71

h

h

d

h

d

20

b3

b1

b2

82

b1

Der Abstand zwischen zwei Wörtern ergibt jeweils einen Buchstaben weniger.

84 92 95 96 97 99 ST

295


14 01

Beschriftung Gravur Bezeichnungsschilder

Alle Abmessungen in mm

02

Anzahl Zeilen

Anzahl Buchstaben pro Zeile (Richtwert)

Bild

3

2

12

B1

rund, erhaben

4

1

7

B1

rund, erhaben

8

1

4

B1

35 x 57.5

rund, flach

3

2

12

B2

35 x 57.5

rund, flach

4

1

7

B2

35 x 57.5

rund, flach

8

1

4

B2

03

Abmessung

Geräte Einbauart

04

30 x 50

rund, erhaben

30 x 50

10

30 x 50

Schrifthöhe h

14 17

B1

B2

Ø 30.5

Ø 25

50

19

57.5

h

18

22 31

35

30

Der Abstand zwischen zwei Wörtern ergibt jeweils einen Buchstaben weniger.

41 Normtexte für Textplatten und Textkappen zu Leuchtmelder und Leuchtdrucktaste

44

Schrifthöhe 6 mm

51 56 57

I

Art.-Nr. 704.609.912001

II

Art.-Nr. 704.609.912002

III

Art.-Nr. 704.609.912003

O

Art.-Nr. 704.609.912004

EIN

Art.-Nr. 704.609.912005

AUS

Art.-Nr. 704.609.912006

AUF

Art.-Nr. 704.609.912007

AB

Art.-Nr. 704.609.912008

START

Art.-Nr. 704.609.912009

STOP

Art.-Nr. 704.609.912010

HAND

Art.-Nr. 704.609.912011

AUTO

Art.-Nr. 704.609.912012

ZU

Art.-Nr. 704.609.912013

ON

Art.-Nr. 704.609.912014

OFF

Art.-Nr. 704.609.912015

ARRET

Art.-Nr. 704.609.912016

MARCHE

Art.-Nr. 704.609.912017

RESET

Art.-Nr. 704.609.912018

61 70 71 82 84 92 95 96 97 99 ST

296


Beschriftung

14 01

Symbole für Textplatten und Textkappen zu Leuchtmelder und Leuchtdrucktasten

02

Alle Textplatten mit den abgedruckten Artikel-Nummern sind für die flachen Druckhauben erhältlich, Textkappen nur auf Anfrage. Art.-Nr. 704.609.910001 Gradlinige Bewegung in Pfeilrichtung (auch für )

Art.-Nr. 704.609.910002 Gradlinige Bewegung in 2 Richtungen (auch für )

Art.-Nr. 704.609.910003 Gradlinige Bewegung in Pfeilrichtung unterbrochen (auch für )

Art.-Nr. 704.609.910004 Gradlinige Bewegung in Pfeilrichtung begrenzt (auch für )

Art.-Nr. 704.609.910005 Gradlinige Bewegung in Pfeilrichtung; begrenzt einmal hin und zurück

Art.-Nr. 704.609.910006 Gradlinige Bewegung in Pfeilrichtung; begrenzt fortlaufend hin und zurück

Art.-Nr. 704.609.910007 Rechte Drehbewegung in Pfeilrichtung

Art.-Nr. 704.609.9100071 Linke Drehbewegung in Pfeilrichtung

Art.-Nr. 704.609.910008 Drehbewegung in 2 Richtungen

Art.-Nr. 704.609.910009 Rechte Drehbewegung in Pfeilrichtung unterbrochen

Art.-Nr. 704.609.9100091 Linke Drehbewegung in Pfeilrichtung unterbrochen

Art.-Nr. 704.609.910010 Rechte Drehbewegung in Pfeilrichtung begrenzt

Art.-Nr. 704.609.9100101 Linke Drehbewegung in Pfeilrichtung begrenzt

Art.-Nr. 704.609.910011 Drehbewegung in Pfeilrichtung; begrenzt einmal hin und zurück

Art.-Nr. 704.609.910012 Drehbewegung in Pfeilrichtung; fortlaufend hin und zurück

Art.-Nr. 704.609.910013 Drehbewegung in Pfeilrichtung; begrenzt fortlaufend hin und zurück

Art.-Nr. 704.609.910015 Umdrehung/Minute

Art.-Nr. 704.609.910016 Vorschub

Art.-Nr. 704.609.910014 Umdrehung (unabhängig von der Drehrichtung)

/min

mm/

Art.-Nr. 704.609.910017 Vorschub mm/Umdrehung

03 04 10 14 17 18 19 22 31 41

mm/min

Art.-Nr. 704.609.910018 Vorschub mm/Minute

1/

Art.-Nr. 704.609.910019 Vorschub fein

/1

Art.-Nr. 704.609.910020 Vorschub grob

1/1

Art.-Nr. 704.609.910021 Vorschub normal

44 51

Art.-Nr. 704.609.910022 Vorschub längs

Art.-Nr. 704.609.910024 Vorschub quer

Art.-Nr. 704.609.910025 Vorschub senkrecht

Art.-Nr. 704.609.910026 Eilgang

56 57

m/min

Art.-Nr. 704.609.910030 Hobelschnittgeschwindigkeit

Art.-Nr. 704.609.910027 Gewinde allgemein

Art.-Nr. 704.609.910028 Zunahme einer Grösse

Art.-Nr. 704.609.910029 Abnahme einer Grösse

Art.-Nr. 704.609.910031 Drehschnittgeschwindigkeit

Art.-Nr. 704.609.910032 Bohrschnittgeschwindigkeit

Art.-Nr. 704.609.910033 Frässchnittgeschwindigkeit (Schleifgeschwindigkeit)

Art.-Nr. 704.609.910034 Fräsen in normaler Richtung

m/min

m/min

m/min

61 70 71 82

Art.-Nr. 704.609.910035 Gleichlauffräsen

Art.-Nr. 704.609.910041 Elektromotor

Art.-Nr. 704.609.910042 Rechtwinkliger Tisch oder Schlitten

Art.-Nr. 704.609.910043 Drehbarer Tisch oder Schlitten

Art.-Nr. 704.609.910044 Drehbackenfutter

Art.-Nr. 704.609.910045 Bohrfutter

Art.-Nr. 704.609.910046 Fräsfutter

Art.-Nr. 704.609.910047 Schleifscheibenfutter

Art.-Nr. 704.609.910048 Pumpe allgemein

Art.-Nr. 704.609.910049 Kühlmittelpumpe

Art.-Nr. 704.609.910050 Schmiermittelpumpe

Art.-Nr. 704.609.910051 Hydraulikpumpe

Art.-Nr. 704.609.910052 Hydraulikmotor

Art.-Nr. 704.609.910053 Kopieren allgemein (Nachformen)

Art.-Nr. 704.609.910061 Stufenlos regulierbar

Art.-Nr. 704.609.910062 Stetig verstellbar

84 92 95 96

297

97 99 ST


14

Beschriftung

01 02 03 04 10 14 17 18

Art.-Nr. 704.609.9100631 Klemmen, Spannen

Art.-Nr. 704.609.9100632 Klemmen, Spannen

Art.-Nr. 704.609.9100641 Lösen

Art.-Nr. 704.609.9100642 Lösen

Art.-Nr. 704.609.910065 Bremsen

Art.-Nr. 704.609.910066 Bremsen lösen

Art.-Nr. 704.609.910067 Arbeitszyklus automatisch oder halbautomatisch

Art.-Nr. 704.609.910068 Handschaltung

Art.-Nr. 704.609.910069 EIN

Art.-Nr. 704.609.910070 AUS

Art.-Nr. 704.609.910071 EIN-AUS

Art.-Nr. 704.609.910072 Ein, solange der Knopf gedrückt wird

Art.-Nr. 704.609.910074 Verriegeln

Art.-Nr. 704.609.910075 Entriegeln

Art.-Nr. 704.609.910076 Schlossmutter schliessen

Art.-Nr. 704.609.910077 Schlossmutter öffnen

Art.-Nr. 704.609.910078 Fühler anstellen

Art.-Nr. 704.609.910079 Fühler abheben

Art.-Nr. 704.609.910080 Nicht im Lauf schalten

Art.-Nr. 704.609.910081 Nur im Lauf schalten

Art.-Nr. 704.609.910091 Mechanische Überlastungssicherung

Art.-Nr. 704.609.910092 Vorsicht Spannung!

Art.-Nr. 704.609.910093 Achtung!

Art.-Nr. 704.609.910094 Hauptschalter

Art.-Nr. 704.609.910101 Kühlmittel

Art.-Nr. 704.609.910102 Licht

Art.-Nr. 704.609.910103 Gewicht

Art.-Nr. 704.609.910104 Einfüllöffnung

Art.-Nr. 704.609.910105 Überlauf

Art.-Nr. 704.609.910106 Ablassöffnung

Art.-Nr. 704.609.910107 Schmierung

Art.-Nr. 704.609.910108 Blasen

19 22 31 41

!

44 51 56 57 61 Art.-Nr. 704.609.910109 Saugen

70 71 82 84 92 95 96 97 99 ST

298


Anwendungsrichtlinien

14 01

Schutzbeschaltung Beim Schalten induktiver Lasten wie zum Beispiel Relaisspulen, Gleichstrommotoren und Gleichstrommagneten ist es notwendig, Stossspannungen (z. B. mit einer Diode) zu absorbieren, um die Schalterkontakte zu schützen. Wenn diese induktiven Lasten ausgeschaltet werden, können die dabei entstehenden Selbstinduktionsspannungen die Schalterkontakte schwer schädigen und die Lebensdauer stark verkürzen. Abb. 1 zeigt eine induktive Last mit einer parallel geschalteten Freilaufdiode. Diese Freilaufdiode schliesst die beim Öffnen des Schalters entstehende Selbstinduktionsspannung kurz. Ohne diese Freilaufdiode wird die Spannung über der Spule nur durch die dielektrische Durchschlagspannung des Stromkreises oder

Schalten mit induktiver Last Abb. 1

der parasitären Elemente der Spule begrenzt. Diese Selbstinduktionsspannung kann einige kV werden, auch bei kleinen Speisespannungen (z. B. 12 VDC) siehe Abb. 2. Die Freilaufdiode sollte so gewählt werden, dass die Durchbruchspannung in Sperrrichtung grösser ist als die Speisespannung der induktiven Last. Die DC-Sperrspannung (VR) der Freilaufdiode kann dem Datenblatt der Diode entnommen werden. Der Durchlassstrom sollte gleich oder grösser sein als der maximale Betriebsstrom der induktiven Last. Damit ein effizenter Schutz erreicht wird, muss die Freilaufdiode möglichst nahe bei der induktiven Last angeschlossen werden!

VDC

Freilaufdiode

04 10 14 17 18

EIN

22

19

AUS

0 Induktive Last

03

Selbstinduktionspannung über der Last ohne Freilaufdiode Abb. 2

Schalter

+ _

02

31

Einige hundert bis einige tausend Volt

e=L

di __ dt

41 44 51

LED Polarität Beim Einbau der LED-Elemente muss die Polarität mit den entsprechenden Ausgangsklemmen übereinstimmen, (+) mit + verbinden.

56 57

+

61 (x2 +)

(b+)

(b+)

(b+)

70 L

L1

H

H1

71 82

L = Lötanschluss, L1 = Lötanschluss 2.0 x 0.5 mm H = Universalanschluss, H1 = Universal-Lötanschluss

84 92 95 96 97 99 ST

299


EAO_MC_14_Main-Catalogue_DE  

http://www.eao.com/global/de/Downloads/main_catalogue/EAO_MC_14_Main-Catalogue_DE.pdf

Read more
Read more
Similar to
Popular now
Just for you