Page 1

EAO – Your Expert Partner for Human Machine Interfaces

EAO Produkt Information Baureihe 14


Befehls- und Meldeger채te

14


14

Inhalt

Beschreibung .................................................................................................. 3

Geräteaufbau................................................................................................... 4

Geräte erhabener Einbau ............................................................................... 6

Geräte flacher Einbau................................................................................... 13

Zubehör.......................................................................................................... 17

Technische Daten ......................................................................................... 27

Anwendungsbeispiele .................................................................................. 30

Anwendungsrichtlinien ................................................................................ 31

Beschriftung.................................................................................................. 32

Zeichnungen.................................................................................................. 36

Index............................................................................................................... 56

2 07.2009


14

Beschreibung Bestellbeispiel

Produkt Information Allgemeine Hinweise Die frontseitig IP67 geschützten Leuchtdrucktasten (zeitweiliges Untertauchen bis 1 m) der Baureihe 14 vereinigen robuste Vorsatzelemente mit Sprung-, Low Level Schaltelementen für kleinere Schaltleistungen.. Die Frontabmessung der Geräte dieser Baureihe beträgt Ø 29 mm. Neben dem Leuchtdrucktasten Sortiment stehen dem Entwickler eine grosse Anzahl anderer Geräte und Zubehör gleicher Fronteinbau Abmessungen zur Verfügung. Eloxierte Aluminiumteile können aus produktionstechnischen Gründen sichtbare Unterschiede aufweisen. Montage Der Fronteinbau durch das Montageloch ist auch mit vormontierten Anschlussdrähten gewährleistet. Die Geräte werden an der Frontplatte mit dem Befestigungsring festgeschraubt und mit zwei Schrauben gegen Verdrehung gesichert. Zur einwandfreien Positionierung der Geräte liefern wir auf Wunsch einen Positionierungs Einsatz.

0

Leuchtdrucktaste : -

14-131.0252

Leuchtdrucktasten-Vorsatz, Ø 29 mm, Sprungschaltelement, 1Ö + 1S, Impulsfunktion, Lötanschluss

Benötigtes Zubehör : -

Druckhaube Kunststoff rot

704.602.2

-

Textplatte weiss transluzent

704.609.9

-

Frontring Aluminium natur

704.600.1

-

Single-LED, T5.5, 12AC/ VDC, weiss

10-2109.1069

Änderungen aller technischen Angaben vorbehalten Alle Masse in mm

Druckhauben Druckhauben aus transparentem Kunststoff oder aus Aluminium sind in verschiedenen Standardfarben erhältlich. Beschriftung Weitere Angaben über Gravuren, Warmprägungen und Filmeinlagen siehe im Abschnitt Beschriftung. Ausleuchtung Für eine einwandfreie Ausleuchtung der in verschiedenen Farben gelieferten Druckhauben gewährleistet die Glühlampe T5.5 (6, 12, 24, 28, 30, 36, 48 V). Im weiteren stehen Single-Chip LED T5.5 (6, 12, 24, 28, 48 V) in den Farben blau, gelb, grün, rot oder weiss zur Verfügung. Vorwiderstände dürfen wegen hoher Oberflächentemperatur nicht direkt an die Anschlüsse der Tasten gelötet werden. Technologiebedingte Helligkeits- und Wellenlängenstreuungen der LED Herstellerprozesse können in unseren Produkten zu sichtbaren Unterschieden führen. Schaltstellungsanzeige Bei Betätigung der Schalter mit Rastfunktion rastet die Druckhaube mechanisch ein. Die Schaltstellung ist durch die Lage der Druckhaube jederzeit ersichtlich. Schlüsselschalter Einzelschliessungen (2 Stellungen). Es gibt 10 verschiedene Standard Schlossnummern 1001 ... 1010. Ohne Angaben liefern wir die Standardnummer 1001. Weitere Schlossnummern sind auf Anfrage erhältlich. Pro Schlüsselschalter werden 2 Schlüssel mitgeliefert. Ersatzschlüssel für Standardschloss können unter Typ-Nr. 14-987 bestellt werden (bitte Schlossnummer angeben).

3 07.2009


14

Ger채teaufbau Leuchtdrucktaste, erhabener Einbau 0

1

2 3

1 2 3 4 5 6 7

Frontring Druckhaube Textplatte LED Vorsatzgeh채use mit Schaltelement Frontplatte Befestigungsmutter

1 2 3 4 5 6 7 8

Frontring-Set, flacher Einbau Druckhaube Textplatte LED Vorsatzgeh채use mit Schaltelement Frontplatte Pressring Befestigungsmutter

4

5

6

7

Leuchtdrucktaste, flacher Einbau 0

1

2 3

4

5

6

7

8

4 07.2009


14

Ger채teaufbau Schl체sselschalter, erhabener Einbau 0

1

1 2 3 4

Frontring Vorsatzgeh채use mit Schaltelement Frontplatte Befestigungsmutter

1 2 3 4 5 6

Frontring Vorsatzgeh채use mit Schaltelement Frontplatte Verdrehsicherungsring Pressring Befestigungsmutter

2

3

4

Wahlschalter, flacher Einbau 0

1

2

3 4

5

6

5 07.2009


14

Geräte erhabener Einbau Leuchtmelder-Vorsatz Vollausleuchtung

Benötigtes Zubehör: d Leuchtenkappe Seite 18

d d

Single-LED Seite 24 Textkappe zu Leuchtenkappe Seite 19

Bauteilelayout

Anschlüsse U U L L1 U

2 2

2

Schaltbild

1D 2D -

Massbild

IP 67

Ø 29 mm Typ-Nr. 14-741.006 14-742.006 14-030.005 14-030.002 14-031.006

Lochbild

Leuchtmelder-Vorsatz Vollausleuchtung

Diode (1N 4007)

Frontschutzart

Fortsetzung nächste Seite

e

1 1 1 1 1

16 16 16 16 16

56 57 3 3 2

0.011 0.011 0.010 0.010 0.011

Diode (1N 4007): D = Diode, - = keine Anschlüsse: U = Universalanschluss, L = Lötanschluss, L1 = Lötanschluss (auch steckbar 2,8 x 0,5 mm) Bauteilelayout ab Seite 36, Lochbild ab Seite 37, Massbild ab Seite 38, Schaltbild ab Seite 47

Leuchtmelder-Vorsatz Frontausleuchtung

Benötigtes Zubehör: d Druckhaube Kunststoff Seite 17

d d d

Frontring Seite 19 Single-LED Seite 24 Textplatte zu Druckhaube Kunststoff und Metall Seite 18

Anschlüsse: L = Lötanschluss, L1 = Lötanschluss (auch steckbar 2,8 x 0,5 mm), U = Universalanschluss Bauteilelayout ab Seite 36, Lochbild ab Seite 37, Massbild ab Seite 38, Schaltbild ab Seite 47

6 07.2009

Massbild

Schaltbild

L L1 U

Lochbild

IP 67

Ø 29 mm Typ-Nr. 14-040.005 14-040.002 14-041.006

Bauteilelayout

Leuchtmelder-Vorsatz Frontausleuchtung

Anschlüsse

Frontschutzart

Fortsetzung nächste Seite

e

2

1 1 1

18 18 18

3 3 2

0.050 0.050 0.050


14

Geräte erhabener Einbau Alarmsummer

Schaltbild

L1 L1

Massbild

IP 65

Ø 29 mm Typ-Nr. 14-810.002 14-810.902

Lochbild

Alarmsummer Betriebsspannung 24 VDC

Frontkappe Kunststoff schwarz Messing vernickelt

Anschlüsse

Frontschutzart

Fortsetzung nächste Seite

e

1 1

1 1

1 1

0.016 0.016

Weitere Angaben in den Technischen Daten und Anwendungsbeispielen Anschlüsse: L1 = Lötanschluss (auch steckbar 2,8 x 0,5 mm) Lochbild ab Seite 37, Massbild ab Seite 38, Schaltbild ab Seite 47

7 07.2009


14

Geräte erhabener Einbau Leuchtdrucktasten-Vorsatz

Benötigtes Zubehör: d Druckhaube Kunststoff Seite 17

d d d

Frontring Seite 19 Single-LED Seite 24 Textplatte zu Druckhaube Kunststoff und Metall Seite 18

-

-

2S

-

1Ö+1S

1D 2D -

R 2Ö+2S

1D 2D -

3Ö+3S

-

4Ö+4S

-

I R I R I R I R I R

Schaltsystem: LL = Low Level Schaltelement, SP = Sprungschaltelement Kontakte: Ö = Öffner, S = Schliesser Diode (1N 4007): - = keine, D = Diode Schaltfunktion: I = Impulsfunktion, R = Rastfunktion Anschlüsse: U = Universalanschluss, L = Lötanschluss, L1 = Lötanschluss (auch steckbar 2,8 x 0,5 mm) Bauteilelayout ab Seite 36, Lochbild ab Seite 37, Massbild ab Seite 38, Schaltbild ab Seite 47

8 07.2009

2 2 2 2

Schaltbild

1S

2 2 2 2 2 2 2 2 2 2 2 2 2 2

Massbild

-

U U U U U U U U U U U U U U L L1 L L1 U U U U L L L L L L

Bauteilelayout

1Ö+1S

I R I R I R I R I R I R I R I

Ø 29 mm Typ-Nr. 14-436.036 14-476.036 14-433.036 14-473.036 14-435.036 14-475.036 14-432.036 14-472.036 14-431.036 14-471.036 14-743.0292 14-747.0292 14-744.0292 14-748.0292 14-131.0252 14-131.022 14-271.0252 14-271.022 14-745.0292 14-749.0292 14-746.0292 14-750.0292 14-132.0252 14-272.0252 14-133.0252 14-273.0252 14-134.0252 14-274.0252

Lochbild

SP

-

Anschlüsse

LL

Kontakte 1Ö

Schaltfunktion

IP 67

Diode (1N 4007)

Schaltsystem

Leuchtdrucktasten-Vorsatz

Frontschutzart

Fortsetzung nächste Seite

e

1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1

19 19 19 19 19 19 19 19 19 19 19 19 19 19 19 19 19 19 19 19 19 19 19 19 19 19 19 19

39 12 42 15 41 14 40 13 43 16 36 9 37 10 38 38 11 11 33 6 34 7 35 8 32 5 31 4

0.015 0.015 0.015 0.015 0.015 0.015 0.015 0.015 0.015 0.015 0.014 0.014 0.014 0.014 0.013 0.013 0.013 0.013 0.016 0.016 0.016 0.016 0.015 0.015 0.017 0.017 0.019 0.019


14

Geräte erhabener Einbau Pilzdrucktasten-Vorsatz

Benötigtes Zubehör: d Frontring Seite 19

d d

Pilzdruckhaube Seite 18 Textplatte zu Pilzdruckhaube Seite 18

2S SP

1Ö+1S

R 2Ö+2S 3Ö+3S 4Ö+4S

I R I R I R

Schaltbild

2 2 2 2 2 2 2 2 2 2

Massbild

1S

U U U U U U U U U U L L1 L L1 L L L L L L

Lochbild

1Ö+1S

I R I R I R I R I R I

Ø 40 mm Typ-Nr. 14-436.036 14-476.036 14-433.036 14-473.036 14-435.036 14-475.036 14-432.036 14-472.036 14-431.036 14-471.036 14-131.0252 14-131.022 14-271.0252 14-271.022 14-132.0252 14-272.0252 14-133.0252 14-273.0252 14-134.0252 14-274.0252

Bauteilelayout

LL

Anschlüsse

IP 67

Kontakte 1Ö

Schaltfunktion

Schaltsystem

Pilzdrucktasten-Vorsatz

Frontschutzart

Fortsetzung nächste Seite

e

3 3 3 3 3 3 3 3 3 3 3 3 3 3 3 3 3 3 3 3

17 17 17 17 17 17 17 17 17 17 17 17 17 17 17 17 17 17 17 17

39 12 42 15 41 14 40 13 43 16 38 38 11 11 35 8 32 5 31 4

0.015 0.015 0.015 0.015 0.015 0.015 0.015 0.015 0.015 0.015 0.013 0.013 0.013 0.013 0.015 0.015 0.017 0.017 0.019 0.019

Schaltsystem: LL = Low Level Schaltelement, SP = Sprungschaltelement Kontakte: Ö = Öffner, S = Schliesser Schaltfunktion: I = Impulsfunktion, R = Rastfunktion Anschlüsse: U = Universalanschluss, L = Lötanschluss, L1 = Lötanschluss (auch steckbar 2,8 x 0,5 mm) Bauteilelayout ab Seite 36, Lochbild ab Seite 37, Massbild ab Seite 38, Schaltbild ab Seite 47

9 07.2009


14

Geräte erhabener Einbau Pilzdrucktasten-Vorsatz beleuchtet

Benötigtes Zubehör: d Frontring Seite 19

d d d

Pilzdruckhaube beleuchtet Seite 18 Single-LED Seite 24 Textplatte zu Pilzdruckhaube Seite 18

-

-

2S

-

1Ö+1S

1D 2D -

R 2Ö+2S

1D 2D -

3Ö+3S

-

4Ö+4S

-

I R I R I R I R I R

Schaltsystem: LL = Low Level Schaltelement, SP = Sprungschaltelement Kontakte: Ö = Öffner, S = Schliesser Diode (1N 4007): - = keine, D = Diode Schaltfunktion: I = Impulsfunktion, R = Rastfunktion Anschlüsse: U = Universalanschluss, L = Lötanschluss, L1 = Lötanschluss (auch steckbar 2,8 x 0,5 mm) Bauteilelayout ab Seite 36, Lochbild ab Seite 37, Massbild ab Seite 38, Schaltbild ab Seite 47

10 07.2009

2 2 2 2

Schaltbild

1S

2 2 2 2 2 2 2 2 2 2 2 2 2 2

Massbild

-

U U U U U U U U U U U U U U L L1 L L1 U U U U L L L L L L

Bauteilelayout

1Ö+1S

I R I R I R I R I R I R I R I

Ø 40 mm Typ-Nr. 14-436.036 14-476.036 14-433.036 14-473.036 14-435.036 14-475.036 14-432.036 14-472.036 14-431.036 14-471.036 14-743.0292 14-747.0292 14-744.0292 14-748.0292 14-131.0252 14-131.022 14-271.0252 14-271.022 14-745.0292 14-749.0292 14-746.0292 14-750.0292 14-132.0252 14-272.0252 14-133.0252 14-273.0252 14-134.0252 14-274.0252

Lochbild

SP

-

Anschlüsse

LL

Kontakte 1Ö

Schaltfunktion

IP 67

Diode (1N 4007)

Schaltsystem

Pilzdrucktasten-Vorsatz beleuchtet

Frontschutzart

Fortsetzung nächste Seite

e

3 3 3 3 3 3 3 3 3 3 3 3 3 3 3 3 3 3 3 3 3 3 3 3 3 3 3 3

17 17 17 17 17 17 17 17 17 17 17 17 17 17 17 17 17 17 17 17 17 17 17 17 17 17 17 17

39 12 42 15 41 14 40 13 43 16 36 9 37 10 38 38 11 11 33 6 34 7 35 8 32 5 31 4

0.015 0.015 0.015 0.015 0.015 0.015 0.015 0.015 0.015 0.015 0.014 0.014 0.014 0.014 0.013 0.013 0.013 0.013 0.016 0.016 0.016 0.016 0.015 0.015 0.017 0.017 0.019 0.019


14

Geräte erhabener Einbau Schlüsselschalter 2 Stellungen

Stellung A : Grundstellung Stellung C : Rastfunktion Standardschloss 1001 Front : Kunststoff schwarz

IP 65

Aluminium natur

I I I R

2S

R

U

1Ö+1S

R

L

SP

L1

2Ö+2S

R

L

3Ö+3S

R

L

4Ö+4S

R

L

A A A A A A A A C C+A A C C+A A C C+A A C C+A A C C+A A C C+A A C C+A

Bauteilelayout

LL

2Ö+2S 3Ö+3S 4Ö+4S 1Ö+1S

I I I

Schlüsselabzug

Anschlüsse

Schaltfunktion

SP

U U L L1 L L L U

LL

Ø 29 mm Typ-Nr. 14-438.036K 14-437.036K 14-141.025K2 14-141.022K 14-142.025K2 14-143.025K2 14-144.025K2 14-415.036K 14-418.036K 14-412.036K 14-414.036K 14-417.036K 14-411.036K 14-235.025K2 14-335.025K2 14-135.025K2 14-235.022K 14-335.022K 14-135.022K 14-236.025K2 14-336.025K2 14-136.025K2 14-237.025K2 14-337.025K2 14-137.025K2 14-238.025K2 14-338.025K2 14-138.025K2

2 2

2 2 2 2 2 2

Schaltbild

IP 65

Kontakte 1Ö+1S 2S 1Ö+1S

Massbild

Schlüsselschalter 2 Stellungen Stellung A : Grundstellung Stellung C : Impulsfunktion Standardschloss 1001 Front : Kunststoff schwarz

Frontring Aluminium natur

Lochbild

0

Schaltsystem

Frontschutzart

Fortsetzung nächste Seite

e

1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1

20 20 20 20 20 20 20 20 20 20 20 20 20 20 20 20 20 20 20 20 20 20 20 20 20 20 20 20

48 49 44 44 45 46 47 54 54 54 55 55 55 50 50 50 50 50 50 51 51 51 52 52 52 53 53 53

0.030 0.030 0.029 0.029 0.031 0.033 0.035 0.030 0.030 0.030 0.030 0.030 0.030 0.029 0.029 0.029 0.029 0.029 0.029 0.031 0.031 0.031 0.033 0.033 0.033 0.035 0.035 0.035

Pro Schlüsselschalter werden 2 Schlüssel mitgeliefert. Andere Schlossnummern auf Anfrage Schaltsystem: LL = Low Level Schaltelement, SP = Sprungschaltelement Kontakte: Ö = Öffner, S = Schliesser Schaltfunktion: I = Impulsfunktion, R = Rastfunktion Anschlüsse: U = Universalanschluss, L = Lötanschluss, L1 = Lötanschluss (auch steckbar 2,8 x 0,5 mm) Bauteilelayout ab Seite 36, Lochbild ab Seite 37, Massbild ab Seite 38, Schaltbild ab Seite 47

11 07.2009


14

Geräte erhabener Einbau Wahlschalter 2 Stellungen nicht beleuchtbar

LL

2Ö 2S SP

1Ö+1S

I R I R I R I R

2Ö+2S 3Ö+3S 4Ö+4S Kunststoff schwarz lang

LL

1Ö+1S 2Ö 2S

SP

1Ö+1S

I R I R I R I R I R I R I R

2Ö+2S 3Ö+3S 4Ö+4S

I R I R I R

U U U U U U L L1 L L1 L L L L L L U U U U U U L L1 L L1 L L L L L L

Ø 29 mm Typ-Nr. 14-517.0360 14-522.0360 14-516.0360 14-521.0360 14-515.0360 14-520.0360 14-501.02502 14-501.0220 14-506.02502 14-506.0220 14-502.02502 14-507.02502 14-503.02502 14-508.02502 14-504.02502 14-509.02502 14-567.0360 14-572.0360 14-566.0360 14-571.0360 14-565.0360 14-570.0360 14-551.02502 14-551.0220 14-556.02502 14-556.0220 14-552.02502 14-557.02502 14-553.02502 14-558.02502 14-554.02502 14-559.02502

Schaltsystem: LL = Low Level Schaltelement, SP = Sprungschaltelement Kontakte: Ö = Öffner, S = Schliesser Schaltfunktion: I = Impulsfunktion, R = Rastfunktion Anschlüsse: U = Universalanschluss, L = Lötanschluss, L1 = Lötanschluss (auch steckbar 2,8 x 0,5 mm) Bauteilelayout ab Seite 36, Lochbild ab Seite 37, Massbild ab Seite 38, Schaltbild ab Seite 47

12 07.2009

Bauteilelayout

Anschlüsse

Schaltfunktion

Kontakte 1Ö+1S

2 2 2 2 2 2

2 2 2 2 2 2

Schaltbild

IP 67

Drehgriff Kunststoff schwarz kurz

Massbild

Wahlschalter 2 Stellungen Stellung A : Grundstellung

Frontring Aluminium natur

Lochbild

0

Schaltsystem

Frontschutzart

Fortsetzung nächste Seite

e

1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1

22 22 22 22 22 22 22 22 22 22 22 22 22 22 22 22 21 21 21 21 21 21 21 21 21 21 21 21 21 21 21 21

22 29 21 28 23 30 17 17 24 24 18 25 19 26 20 27 22 29 21 28 23 30 17 17 24 24 18 25 19 26 20 27

0.025 0.025 0.025 0.025 0.025 0.025 0.024 0.024 0.024 0.024 0.026 0.026 0.028 0.028 0.030 0.030 0.025 0.025 0.025 0.025 0.025 0.025 0.024 0.024 0.024 0.024 0.026 0.026 0.028 0.028 0.030 0.030


14

Geräte flacher Einbau Leuchtmelder-Vorsatz, flacher Einbau

Benötigtes Zubehör: d Druckhaube Kunststoff Seite 17

d d d

Frontrahmen-Set, flacher Einbau Seite 20 Single-LED Seite 24 Textplatte zu Druckhaube Kunststoff und Metall Seite 18

Massbild

Schaltbild

L L1 U

Lochbild

IP 67

Ø 35 mm Typ-Nr. 14-040.005 14-040.002 14-041.006

Bauteilelayout

Leuchtmelder-Vorsatz, flacher Einbau

Anschlüsse

Frontschutzart

Fortsetzung nächste Seite

e

2

2 2 2

23 23 23

3 3 2

0.050 0.050 0.050

Anschlüsse: L = Lötanschluss, L1 = Lötanschluss (auch steckbar 2,8 x 0,5 mm), U = Universalanschluss Bauteilelayout ab Seite 36, Lochbild ab Seite 37, Massbild ab Seite 38, Schaltbild ab Seite 47

Alarmsummer, flacher Einbau

Schaltbild

L1 L1

Massbild

IP 40

Ø 35 mm Typ-Nr. 14-810.918 14-810.910

Lochbild

Alarmsummer, flacher Einbau Betriebsspannung : 24 VDC

Frontkappe Aluminium natur Aluminium schwarz

Anschlüsse

Frontschutzart

Fortsetzung nächste Seite

e

2 2

25 25

1 1

0.016 0.016

Weitere Angaben in den Technischen Daten und Anwendungsbeispielen Anschlüsse: L1 = Lötanschluss (auch steckbar 2,8 x 0,5 mm) Lochbild ab Seite 37, Massbild ab Seite 38, Schaltbild ab Seite 47

13 07.2009


14

Geräte flacher Einbau Leuchtdrucktasten-Vorsatz, flacher Einbau

Benötigtes Zubehör: d Druckhaube Kunststoff Seite 17

d d d

Frontrahmen-Set, flacher Einbau Seite 20 Single-LED Seite 24 Textplatte zu Druckhaube Kunststoff und Metall Seite 18

-

-

2S

-

1Ö+1S

1D 2D -

R 2Ö+2S

1D 2D -

3Ö+3S

-

4Ö+4S

-

I R I R I R I R I R

Schaltsystem: LL = Low Level Schaltelement, SP = Sprungschaltelement Kontakte: Ö = Öffner, S = Schliesser Diode (1N 4007): - = keine, D = Diode Schaltfunktion: I = Impulsfunktion, R = Rastfunktion Anschlüsse: U = Universalanschluss, L = Lötanschluss, L1 = Lötanschluss (auch steckbar 2,8 x 0,5 mm) Bauteilelayout ab Seite 36, Lochbild ab Seite 37, Massbild ab Seite 38, Schaltbild ab Seite 47

14 07.2009

2 2 2 2

Schaltbild

1S

2 2 2 2 2 2 2 2 2 2 2 2 2 2

Massbild

-

U U U U U U U U U U U U U U L L1 L L1 U U U U L L L L L L

Bauteilelayout

1Ö+1S

I R I R I R I R I R I R I R I

Ø 35 mm Typ-Nr. 14-436.036 14-476.036 14-433.036 14-473.036 14-435.036 14-475.036 14-432.036 14-472.036 14-431.036 14-471.036 14-743.0292 14-747.0292 14-744.0292 14-748.0292 14-131.0252 14-131.022 14-271.0252 14-271.022 14-745.0292 14-749.0292 14-746.0292 14-750.0292 14-132.0252 14-272.0252 14-133.0252 14-273.0252 14-134.0252 14-274.0252

Lochbild

SP

-

Anschlüsse

LL

Kontakte 1Ö

Schaltfunktion

IP 67

Diode (1N 4007)

Schaltsystem

Leuchtdrucktasten-Vorsatz, flacher Einbau

Frontschutzart

Fortsetzung nächste Seite

e

2 2 2 2 2 2 2 2 2 2 2 2 2 2 2 2 2 2 2 2 2 2 2 2 2 2 2 2

24 24 24 24 24 24 24 24 24 24 24 24 24 24 24 24 24 24 24 24 24 24 24 24 24 24 24 24

39 12 42 15 41 14 40 13 43 16 36 9 37 10 38 38 11 11 33 6 34 7 35 8 32 5 31 4

0.015 0.015 0.015 0.015 0.015 0.015 0.015 0.015 0.015 0.015 0.014 0.014 0.014 0.014 0.013 0.013 0.013 0.013 0.016 0.016 0.016 0.016 0.015 0.015 0.017 0.017 0.019 0.019


14

Geräte flacher Einbau Schlüsselschalter-Vorsatz 2 Stellungen, flacher Einbau

Benötigtes Zubehör: d Frontrahmen-Set, flacher Einbau Seite 20

d

Verdrehsicherungsring, flacher Einbau Seite 25

2S

R

U

1Ö+1S

R

L

SP

L1

2Ö+2S

R

L

3Ö+3S

R

L

4Ö+4S

R

L

2 2 2 2 2 2

Schaltbild

LL

I I I R

2 2

Massbild

IP 65

2Ö+2S 3Ö+3S 4Ö+4S 1Ö+1S

A A A A A A A A C C+A A C C+A A C C+A A C C+A A C C+A A C C+A A C C+A

Lochbild

Stellung A : Grundstellung Stellung C : Rastfunktion Standardschloss 1001 Front : Kunststoff schwarz

SP

U U L L1 L L L U

I I I

Ø 35 mm Typ-Nr. 14-438.036K 14-437.036K 14-141.025K2 14-141.022K 14-142.025K2 14-143.025K2 14-144.025K2 14-415.036K 14-418.036K 14-412.036K 14-414.036K 14-417.036K 14-411.036K 14-235.025K2 14-335.025K2 14-135.025K2 14-235.022K 14-335.022K 14-135.022K 14-236.025K2 14-336.025K2 14-136.025K2 14-237.025K2 14-337.025K2 14-137.025K2 14-238.025K2 14-338.025K2 14-138.025K2

Bauteilelayout

LL

Kontakte 1Ö+1S 2S 1Ö+1S

0

Schlüsselabzug

IP 65

Anschlüsse

Schaltsystem

Schlüsselschalter-Vorsatz 2 Stellungen, flacher Einbau Stellung A : Grundstellung Stellung C : Impulsfunktion Standardschloss 1001 Front : Kunststoff schwarz

Schaltfunktion

Frontschutzart

Fortsetzung nächste Seite

e

2 2 2 2 2 2 2 2 2 2 2 2 2 2 2 2 2 2 2 2 2 2 2 2 2 2 2 2

26 26 26 26 26 26 26 26 26 26 26 26 26 26 26 26 26 26 26 26 26 26 26 26 26 26 26 26

48 49 44 44 45 46 47 54 54 54 55 55 55 50 50 50 50 50 50 51 51 51 52 52 52 53 53 53

0.030 0.030 0.029 0.029 0.031 0.033 0.035 0.030 0.030 0.030 0.030 0.030 0.030 0.029 0.029 0.029 0.029 0.029 0.029 0.031 0.031 0.031 0.033 0.033 0.033 0.035 0.035 0.035

Pro Schlüsselschalter werden 2 Schlüssel mitgeliefert. Andere Schlossnummern auf Anfrage Schaltsystem: LL = Low Level Schaltelement, SP = Sprungschaltelement Kontakte: Ö = Öffner, S = Schliesser Schaltfunktion: I = Impulsfunktion, R = Rastfunktion Anschlüsse: U = Universalanschluss, L = Lötanschluss, L1 = Lötanschluss (auch steckbar 2,8 x 0,5 mm) Bauteilelayout ab Seite 36, Lochbild ab Seite 37, Massbild ab Seite 38, Schaltbild ab Seite 47

15 07.2009


14

Geräte flacher Einbau Wahlschalter-Vorsatz 2 Stellungen, flacher Einbau

Benötigtes Zubehör: d Frontrahmen-Set, flacher Einbau Seite 20

d

Verdrehsicherungsring, flacher Einbau Seite 25

LL

2Ö 2S SP

1Ö+1S

R 2Ö+2S 3Ö+3S 4Ö+4S

I R I R I R

U U U U U U L L1 L L1 L L L L L L

Schaltsystem: LL = Low Level Schaltelement, SP = Sprungschaltelement Kontakte: Ö = Öffner, S = Schliesser Schaltfunktion: I = Impulsfunktion, R = Rastfunktion Anschlüsse: U = Universalanschluss, L = Lötanschluss, L1 = Lötanschluss (auch steckbar 2,8 x 0,5 mm) Bauteilelayout ab Seite 36, Lochbild ab Seite 37, Massbild ab Seite 38, Schaltbild ab Seite 47

16 07.2009

Bauteilelayout

Anschlüsse

Schaltfunktion I R I R I R I

Ø 35 mm Typ-Nr. 14-517.0360 14-522.0360 14-516.0360 14-521.0360 14-515.0360 14-520.0360 14-501.02502 14-501.0220 14-506.02502 14-506.0220 14-502.02502 14-507.02502 14-503.02502 14-508.02502 14-504.02502 14-509.02502

2 2 2 2 2 2

Schaltbild

IP 67

Kontakte 1Ö+1S

Massbild

Wahlschalter-Vorsatz 2 Stellungen, flacher Einbau Stellung A : Grundstellung

Drehgriff Kunststoff schwarz kurz

Lochbild

0

Schaltsystem

Frontschutzart

Fortsetzung nächste Seite

e

2 2 2 2 2 2 2 2 2 2 2 2 2 2 2 2

27 27 27 27 27 27 27 27 27 27 27 27 27 27 27 27

22 29 21 28 23 30 17 17 24 24 18 25 19 26 20 27

0.025 0.025 0.025 0.025 0.025 0.025 0.024 0.024 0.024 0.024 0.026 0.026 0.028 0.028 0.030 0.030


14

Zubehör Front Druckhaube Kunststoff Zur Erreichung IP 67 Textplatte Typ-Nr. 704.609.X verwenden Fortsetzung nächste Seite

Druckhaube Kunststoff

Druckhaube blau transparent flach farblos transparent flach gelb transparent flach grün transparent flach rot transparent flach schwarz opak flach

Ø 29 mm Typ-Nr. 704.602.6 704.602.7 704.602.4 704.602.5 704.602.2 704.602.0

e 0.001 0.001 0.001 0.001 0.001 0.001

Druckhaube erhaben, Kunststoff Zur Erreichung IP 67 Textplatte Typ-Nr. 704.610.X verwenden Fortsetzung nächste Seite

Druckhaube erhaben, Kunststoff

Druckhaube farblos transparent flach gelb transparent flach grün transparent flach rot transparent flach

Ø 29 mm Typ-Nr. 704.611.7 704.611.4 704.611.5 704.611.2

0.002 0.002 0.002 0.002

Ø 29 mm Typ-Nr. 704.601.61 704.601.41 704.601.81 704.601.51 704.601.21 704.601.01 704.601.91

0.001 0.001 0.001 0.001 0.001 0.001 0.001

Ø 29 mm Typ-Nr. 704.601.6 704.601.4 704.601.8 704.601.5 704.601.2 704.601.0 704.601.9

0.001 0.001 0.001 0.001 0.001 0.001 0.001

e

Druckhaube Metall mit Linse Zur Erreichung IP 67 Textplatte Typ-Nr. 704.609.X verwenden Fortsetzung nächste Seite

Druckhaube Metall mit Linse

Druckhaube Aluminium blau flach Aluminium gold flach Aluminium natur flach Aluminium olivgrün flach Aluminium rot flach Aluminium schwarz flach Edelstahl natur flach

e

Druckhaube Metall Zur Erreichung IP 67 Textplatte Typ-Nr. 704.609.9 verwenden Fortsetzung nächste Seite

Druckhaube Metall

Druckhaube Aluminium blau flach Aluminium gold flach Aluminium natur flach Aluminium olivgrün flach Aluminium rot flach Aluminium schwarz flach Edelstahl natur flach

e

17 07.2009


14

Zubehör Leuchtenkappe Zur Erreichung IP 67 Textplatte Typ-Nr. 704.608.X verwenden Fortsetzung nächste Seite

Leuchtenkappe

Ø 29 mm Typ-Nr. 704.603.6 704.603.7 704.603.4 704.603.5 704.603.2

0.003 0.003 0.003 0.003 0.003

Ø 40 mm Typ-Nr. 704.604.4 704.604.5 704.604.2 704.604.0

0.001 0.001 0.001 0.001

Ø 40 mm Typ-Nr. 704.614.6 704.614.7 704.614.4 704.614.5 704.614.2

0.007 0.007 0.007 0.007 0.007

Textplatte Kunststoff farblos transparent geriffelt

Typ-Nr. 704.609.7

0.001

Kunststoff weiss transluzent Kunststoff schwarz opak

704.609.9 704.609.0

0.001 0.001

Typ-Nr. 704.609.9

0.001

Druckhaube Kunststoff blau transparent Kunststoff farblos transparent Kunststoff gelb transparent Kunststoff grün transparent Kunststoff rot transparent

e

Pilzdruckhaube Zur Erreichung IP 67 Textplatte Typ-Nr. 704.609.9 verwenden Fortsetzung nächste Seite

Pilzdruckhaube

Pilzdruckhaube Kunststoff gelb opak Kunststoff grün opak Kunststoff rot opak Kunststoff schwarz opak

e

Pilzdruckhaube beleuchtet Zur Erreichung IP 67 Textplatte Typ-Nr. 704.609.9 verwenden Fortsetzung nächste Seite

Pilzdruckhaube beleuchtet

Pilzdruckhaube Kunststoff blau transparent Kunststoff farblos transparent Kunststoff gelb transparent Kunststoff grün transparent Kunststoff rot transparent

e

Textplatte zu Druckhaube Kunststoff und Metall Fortsetzung nächste Seite

Textplatte zu Druckhaube Kunststoff und Metall LED LED und Glühlampe nicht beleuchtbar

e

Textplatte zu Pilzdruckhaube Fortsetzung nächste Seite

Textplatte zu Pilzdruckhaube

18 07.2009

Textplatte Kunststoff weiss transluzent

e


14

Zubehör Textkappe zu Druckhaube erhaben, Kunststoff Fortsetzung nächste Seite

e

Textkappe Kunststoff farblos transparent geriffelt

Typ-Nr. 704.610.7

0.001

Kunststoff weiss transluzent

704.610.9

0.001

Textkappe Kunststoff farblos transparent geriffelt

Typ-Nr. 704.608.7

0.002

Kunststoff weiss transluzent

704.608.9

0.002

Ø 29 mm Typ-Nr. 704.600.0 704.600.6 704.600.1 704.600.1A 704.600.9

0.003 0.003 0.005 0.005 0.006

Textkappe zu Druckhaube erhaben, Kunststoff LED LED und Glühlampe

Textkappe zu Leuchtenkappe Fortsetzung nächste Seite

Textkappe zu Leuchtenkappe LED LED und Glühlampe

e

Frontring Fortsetzung nächste Seite

Frontring

e

Frontrahmen-Set zu Pilzdrucktaste

Ø 50 mm Typ-Nr. 14-958.8 14-958.0

Massbild

Frontrahmen-Set zu Pilzdrucktaste

Frontrahmen Aluminium natur Aluminium schwarz

Lochbild

Fortsetzung nächste Seite

e

5 5

28 28

0.042 0.042

Lochbild ab Seite 37, Massbild ab Seite 38

19 07.2009


14

Zubehör Frontrahmen-Set, flacher Einbau

Frontrahmen-Set, flacher Einbau

Frontrahmen Aluminium natur Aluminium schwarz Edelstahl natur

Ø 35 mm Typ-Nr. 704.955.1 704.955.0 704.955.9

Lochbild

Fortsetzung nächste Seite

e

2 2 2

0.015 0.015 0.033

Lochbild ab Seite 37

Beschriftungsrahmen selbstklebend, Aluminium schwarz

Beschriftungsrahmen 30 x 50 mm für erhabener Einbau 35 x 57,5 mm für flacher Einbau

Massbild

Fortsetzung nächste Seite

e

Typ-Nr. 704.968.2

9

0.001

704.968.3

10

0.001

Typ-Nr. 704.968.0

0.001

704.968.1

0.001

Massbild ab Seite 38

Bezeichnungsschild Einleger zu Beschriftungsrahmen 704.968.2 und 704.968.3 Fortsetzung nächste Seite

Bezeichnungsschild Einleger 14,5 x 23,5 mm, selbstklebend, Aluminium natur 14,5 x 23,5 mm, selbstklebend, Aluminium schwarz

e

Schutzklappe, erhabener Einbau Einbaubohrung Ø 22,5 mm

Schutzklappe, erhabener Einbau aufklappbar, transparent, plombierbar, Rückzugfeder, zu Drucktaste aufklappbar, transparent, plombierbar, zu Drucktaste aufklappbar, transparent, plombierbar, zu Wahlschalter Schutzklappe 704.925.2 nur für Wahlschalter in Grundstellung A einsetzbar. Massbild ab Seite 38

20 07.2009

Typ-Nr. 704.925.3 704.925.0 704.925.2

Massbild

Fortsetzung nächste Seite

e

4

0.007

4 6

0.007 0.007


14

Zubehör Schutzklappe, flacher Einbau Einbaubohrung Ø 30,5 mm Massbild

Fortsetzung nächste Seite

e

8

0.019

704.928.28

5

0.019

704.928.18

7

0.019

Typ-Nr. 704.953.0

0.002

Frontschutzring Aluminium natur

Ø 29 mm Typ-Nr. 704.600.5/A

0.005

Aluminium natur Messing verchromt

704.600.3 704.600.2

0.005 0.005

Schutzklappe, flacher Einbau aufklappbar, Aluminium natur, plombierbar, zu Drucktaste und Wahlschalter kurzer Drehgriff aufklappbar, Aluminium natur, Rückzugfeder, zu Drucktaste und Wahlschalter kurzer Drehgriff aufklappbar, Aluminium natur, Sichtfenster, Rückzugfeder, zu Drucktaste

Typ-Nr. 704.928.38

Massbild ab Seite 38

Frontschutzhaube zu Leuchtmelder und Leuchdrucktaste für IP 68 Schutz Fortsetzung nächste Seite

Frontschutzhaube nur mit flachen Druckhauben 704.602.X und 704.601.X zusammen mit Frontringen 704.600.X

Frontschutzhaube Silikon farblos transparent

e

Frontschutzring zu Leuchtdrucktaste mit Frontausleuchtung (IP 67) Fortsetzung nächste Seite

Frontschutzring mit transparenter Pebax-Membrane, Temperaturbeständigkeit -40 °C ... +85 °C mit transparenter Silikon-Membrane (bedingt meerwasserbeständig), Temperaturbeständigkeit -40 °C ... +85 °C

e

Frontschutzring mit einem Anzugsdrehmoment von 40 Ncm auf Vorsatz montieren.

Frontrahmen mit Schutzmembrane, flacher Einbau zu Leuchtdrucktaste (IP 67) Fortsetzung nächste Seite

Frontrahmen mit Schutzmembrane, flacher Einbau mit transparenter Silikon-Membrane mit transparenter Silikon-Membrane, meerwasserbeständig

Frontrahmen Aluminium natur Aluminium schwarz Edelstahl natur

Ø 35 mm Typ-Nr. 704.955.3 704.955.4 704.955.9E

e 0.015 0.015 0.033

Frontrahmen mit einem Anzugsdrehmoment von 40 Ncm auf Vorsatz montieren.

21 07.2009


14

Zubehör Blindabdeckung

Massbild

Blindabdeckung Grösse Ø 28 mm, für Einbaubohrung Ø 22,5 mm Grösse Ø 36 mm, für Einbaubohrung Ø 30,5 mm

Frontschutzart

Fortsetzung nächste Seite

e

3

0.004

2

0.007

Typ-Nr. 14-987.1001

0.006

Blindabdeckung Kunststoff schwarz

IP 65

Typ-Nr. 704.960.4

Kunststoff schwarz

IP 65

704.964.8

Massbild ab Seite 38

Ersatzschlüssel Fortsetzung nächste Seite

Ersatzschlüssel Standardschloss 1001 (KABA)

e

Andere Schlossnummern auf Anfrage >

Rückseite Printstecksockel

Printstecksockel 17,8 x 12,9 x 9,8 mm für Sprungschaltelement 2,8 mm, Pins axial 17,9 x 17,9 x 9,6 mm für Low Level Schaltelement, Pins 90° abgewinkelt Ø 16,4 x 9,8 mm für Low Level Schaltelement, Pins axial

Typ-Nr. 31-942 31-941 31-940

Bauteilelayout

Fortsetzung nächste Seite

e

4

0.002

1 3

0.004 0.002

Printstecksockel Pins 90° : Dank ausziehbarem Montagesteg kann der Abstand zwischen Stecksockel und Leiterplatte bis zu 3 mm variiert werden. Bauteilelayout ab Seite 36

Flachsteckhülse Fortsetzung nächste Seite

Flachsteckhülse 2,0 x 0,5 mm zu Universalanschluss 2,8 x 0,5 mm zu Steckanschluss

22 07.2009

e

Typ-Nr. 31-945

0.001

31-946

0.001


14

Zubehör Isolierhülse Fortsetzung nächste Seite

Isolierhülse zu Flachsteckhülse 31-945 zu Flachsteckhülse 31-946 zur Abdeckung der Steckanschlüsse Sprungschaltelement 2,8 mm

e

Typ-Nr. 31-928

0.001

31-929 01-928

0.001 0.001

Typ-Nr. 01-929

0.010

Typ-Nr. 10-1109.1329 10-1109.1279 10-1112.1199 10-1112.1279 10-1113.1249 10-1114.1249 10-1116.1229 10-1119.1199 10-1106.1369

0.001 0.001 0.001 0.001 0.001 0.001 0.001 0.001 0.001

Klemmenabdeckung Fortsetzung nächste Seite

Klemmenabdeckung

e

>

Beleuchtung Glühlampe Fortsetzung nächste Seite

Glühlampe

Sockel T5.5

Betriebsspannung/-strom 12 VAC/DC, 100 mA 12 VAC/DC, 50 mA 24 VAC/DC, 25 mA 24 VAC/DC, 50 mA 28 VAC/DC, 40 mA 30 VAC/DC, 40 mA 36 VAC/DC, 35 mA 48 VAC/DC, 25 mA 6 VAC/DC, 200 mA

e

23 07.2009


14

Zubehör Single-LED Fortsetzung nächste Seite

Sockel T5.5

Single-LED

Leuchtfarbe blau

gelb

grün

rot

weiss diffus

Betriebsspannung/-strom 12 VAC/DC, 7/14 mA 24 VAC/DC, 7/14 mA 28 VAC/DC, 7/14 mA 48 VAC/DC, 4/8 mA 6 VDC, 15 mA 12 VAC/DC, 7/14 mA 24 VAC/DC, 7/14 mA 28 VAC/DC, 7/14 mA 48 VAC/DC, 4/8 mA 6 VDC, 15 mA 12 VAC/DC, 7/14 mA 24 VAC/DC, 7/14 mA 28 VAC/DC, 7/14 mA 48 VAC/DC, 4/8 mA 6 VDC, 15 mA 12 VAC/DC, 7/14 mA 24 VAC/DC, 7/14 mA 28 VAC/DC, 7/14 mA 48 VAC/DC, 4/8 mA 6 VDC, 15 mA 12 VAC/DC, 7/14 mA 24 VAC/DC, 7/14 mA 28 VAC/DC, 7/14 mA 48 VAC/DC, 4/8 mA 6 VDC, 15 mA

Typ-Nr. 10-2109.1066 10-2112.1066 10-2113.1066 10-2119.1046 10-2106.3146 10-2109.1064 10-2112.1064 10-2113.1064 10-2119.1044 10-2106.3144 10-2109.1065 10-2112.1065 10-2113.1065 10-2119.1045 10-2106.3145 10-2109.1062 10-2112.1062 10-2113.1062 10-2119.1042 10-2106.3142 10-2109.1069 10-2112.1069 10-2113.1069 10-2119.1049 10-2106.3149

e 0.001 0.001 0.001 0.001 0.001 0.001 0.001 0.001 0.001 0.001 0.001 0.001 0.001 0.001 0.001 0.001 0.001 0.001 0.001 0.001 0.001 0.001 0.001 0.001 0.001

Hinweis: Wechselspannungsbetrieb durch Einweggleichrichtung möglich, leichtes Flackern kann nicht ausgeschlossen werden.

Klemmenleiste leer zur Bestückung mit Vorwiderständen Fortsetzung nächste Seite

Klemmenleiste leer 10 Plätze 125 x 60 x 15 mm 15 Plätze 187,6 x 60 x 15 mm 20 Plätze 250 x 60 x 15 mm 5 Plätze 62,5 x 60 x 15 mm

24 07.2009

e

Typ-Nr. 02-912.2

0.045

02-912.3 02-912.4 02-912.1

0.090 0.095 0.025


14

Zubehör >

Montage Positioniereinsatz

Positioniereinsatz

Lochbild

Fortsetzung nächste Seite

e

4

0.001

Typ-Nr. 704.954.0

0.002

Typ-Nr. 704.960.8

0.004

704.960.0

0.004

Typ-Nr. 700.006.0

0.003

Typ-Nr. 02-906

0.002

Typ-Nr. 14-910

Lochbild ab Seite 37

Verdrehsicherungsring, flacher Einbau Fortsetzung nächste Seite

Verdrehsicherungsring, flacher Einbau

e

Reduktionsring Geräte mit Ø 22,5 mm in Einbaubohrung Ø 30,5 mm Fortsetzung nächste Seite

Reduktionsring Aluminium natur Aluminium schwarz

e

Es müssen zwei Reduktionsinge montiert werden.

Druckhaubenstöpsel zu runde Druckhaube, flacher Einbau Fortsetzung nächste Seite

Druckhaubenstöpsel zu runde Druckhaube, flacher Einbau zur Montage- und Demontage von Druckhaube rund, flacher Einbau

e

Lampenzieher Fortsetzung nächste Seite

Lampenzieher

e

WARNUNG Bei Lampen-, LED-Wechsel kann ein Schaltvorgang ausgelöst werden !

25 07.2009


14

Zubehör Aufbaugehäuse Grau ähnlich RAL 7035; Deckel plombierbar

Aufbaugehäuse mit Einbauloch 1 x Ø 22,5 mm, mit Verdrehschutz mit Einbauloch 2 x Ø 22,5 mm, mit Verdrehschutz mit Einbauloch 3 x Ø 22,5 mm, mit Verdrehschutz mit Einbauloch 4 x Ø 22,5 mm, mit Verdrehschutz mit Einbauloch 6 x Ø 22,5 mm, mit Verdrehschutz

Abmessung L 94 mm, B 94 mm, H 81 mm

Typ-Nr. 704.945.1

Massbild

Fortsetzung nächste Seite

e

11

0.211

L 130 mm, B 94 mm, H 81 mm L 180 mm, B 94 mm, H 81 mm L 180 mm, B 182 mm, H 110 mm L 180 mm, B 182 mm, H 110 mm

704.945.2 704.945.3 704.945.4 704.945.5

12 13 14 15

0.251 0.313 0.572 0.568

Typ-Nr. 61-9481.6

0.007

704.945.6

0.011

Öffnungen für Kabelverschraubungen M16 oder M20. Schutzart IP 66. Massbild ab Seite 38

Kabelverschraubung Fortsetzung nächste Seite

Kabelverschraubung M16, Kunststoff grau M20, Kunststoff grau mit Zugentlastung; Schutzart IP 68.

26 07.2009

e


14

Technische Daten Bemessungsspannung 250 VAC/DC gemäss EN IEC 61058-1-15

Vorsatz mit Sprungschaltelement

Durchgangswiderstand Neuwert ≤50 mΩ nach DIN IEC 60512-2-4

Schaltsystem Selbstreinigendes, doppelunterbrechendes Sprungschaltsystem (Kontaktöffnungsweite 2 x 0,5 mm). 1 Öffner und 1 Schliesser pro Schaltelement. Sprungschaltelemente mit seitlichen Lötanschlüssen sind bis zu 4 Schaltelemente je Taste stapelbar (max. 4 Öffner und 4 Schliesser Kontakte). Sprungschaltelemente mit axialen 2,8 mm Steckanschlüssen sind nicht stapelbar, es ist daher nur 1 Element je Taste montiert.

Elektrostatische Entladung (ESD) Schlüsselschalter 15 kV Bemessungsstrom 5A Konventioneller thermischer Strom in freier Luft Ith 5A Max. zulässiger Strom bei Dauerbetrieb und Umgebungstemperaturen, welche die angegebenen max. Werte nicht überschreiten.

Material Kontaktmaterial Goldplattiertes Silber Schaltergehäuse Steck-/Lötanschluss: Diallylphtalat DAP, Polyamid 66, Polysulfon, wärmebeständig und selbstlöschend Lötanschluss: PA 6.6 Ultramid Vorsatzgehäuse Polyamid

Schaltvermögen 250 VAC, 5 A (cosφ 1) 250 VAC, 3 A (cosφ 0,3) Wechselstrom (cosφ 0,7) 0

Spannung Strom

125 VAC 3A

250 VAC 2A

Gleichstrom (induktiv) L:R = 30 ms 0

Spannung Strom

Mechanische Kennwerte Anschlüsse Sprungschaltelement mit seitlichen Lötanschlüssen verzinnt: Max. Drahtdurchmesser 2 Drähte à 1,2 mm Max. Litzenquerschnitt: 1 Litze à 1 mm² Sprungschaltelement mit axialen Steckanschlüssen, auch als Lötanschlüsse verwendbar: Steckanschluss 2,8 x 0,5 mm Lötanschluss: Max. Drahtdurchmesser 2 Drähte à 1 mm Max. Litzenquerschnitt 2 Litzen à 0,75 mm² oder 1 Litze à 1 mm² Betätigungsdrehmoment Gemessen am Schlüssel oder Drehgriff des Schlüssel- oder Wahlschalters 2,5 Ncm ... 5,5 Ncm abhängig von der Anzahl Schaltelemente Betätigungskraft Rast 5 N ... 7,8 N Impuls 3,2 N ... 6 N abhängig von der Anzahl der Schaltelemente Betätigungsweg 0

Leuchtdrucktaste: Schaltervorsatz 2 Stellungen: Impulsfunktion Rastfunktion

24 VDC 2A

60 VDC 0,7 A

110 VDC 0,2 A

220 VDC 0,1 A

Spannungsfestigkeit 3000 VAC, 50 Hz, 1 min. zwischen allen Anschlüssen und Erde, nach EN IEC 61058-1-15 Isolationswiderstand >7 MΩ zwischen den offenen Kontakten bei 500 VDC, nach EN IEC 61058-1-15 (verstärkte Isolierung) Schutzklasse II

Umweltbedingungen Lagertemperatur -40 °C ... +85 °C Betriebstemperatur -25 °C ... +55 °C Bei Blockmontage von Leuchtmeldern und Leuchtdrucktasten ist Wärmestau zu vermeiden. Schutzart nach EN IEC 60529 frontseitig IP 67

3 mm 1 x ca. 42° Auslenkung 1 x ca. 90° Auslenkung Rast

Prellzeit ≤5ms Mechanische Lebensdauer

Schockfestigkeit (halbsinusförmig) max. 150 m/s², Impulsbreite 11 ms, 3-Achsen, nach EN IEC 600682-27 Schwingfestigkeit (sinusförmig) max. 100 m/s² von 10 Hz ... 500 Hz, nach EN IEC 60068-2-6

0

Impulsfunktion Rastfunktion

2 Mio. 1 Mio.

Schaltzyklen Schaltzyklen

Klimafestigkeit Feuchte Wärme konstant nach EN IEC 60068-2-30 Feuchte Wärme zyklisch nach EN IEC 60068-2-78

Elektrische Kennwerte Normen Die Geräte entsprechen : EN IEC 61058-1 27 07.2009


14

Technische Daten Genehmigungen

Mechanische Lebensdauer Impulsfunktion 5 Mio. Schaltzyklen Rastfunktion 1 Mio. Schaltzyklen

Approbationen CB (IEC 61058) CSA ENEC (EN 61058) Germanischer Lloyd UL

Elektrische Kennwerte Durchgangswiderstand Neuwert ≤50 mΩ nach DIN IEC 60512-2-4

Konformitätserklärung CE

Elektrostatische Entladung (ESD) Schlüsselschalter 15 kV

>

Vorsatz mit Low Level Schaltelement

Schaltvermögen 10 μA, 100 μV bis 100 mA bei 42 VAC/VDC

Schaltsystem Dieses Low Level-Schaltelement wurde für kleine Schaltleistungen und elektronische Schaltkreise entwickelt. Der Schaltmechanismus garantiert sicheres Schalten auch in Bereichen einiger μA/μV bis 100 mA/42 VAC/DC. Einfachunterbrechender Tastkontakt, Öffner oder Schliesser mit 4 unabhängigen Kontaktpunkten. 2 Tastkontakte pro Schaltelement, Kombination von Öffner und Schliesser möglich. Besondere Eigenschaften sind hohe Lebensdauer, extrem niedere Prellzeit und stabile Übergangswiderstände.

Spannungsfestigkeit 3000 VAC, 50 Hz, 1 min. zwischen allen Anschlüssen und Erde, nach EN IEC 61058-1-15 Schutzklasse II

Umweltbedingungen Lagertemperatur -40 °C ... +85 °C

Material

Betriebstemperatur -25 °C ... +55 °C Bei Blockmontage von Leuchtmeldern und Leuchtdrucktasten ist Wärmestau zu vermeiden.

Kontaktmaterial Goldplattiert Schaltergehäuse Polysulfon, wärmebeständig und selbstlöschend

Schutzart nach EN IEC 60529 frontseitig IP 67

Vorsatzgehäuse Polyamid

Schockfestigkeit (halbsinusförmig) max. 150 m/s², Impulsbreite 11 ms, 3-Achsen, nach EN IEC 600682-27

Mechanische Kennwerte Anschlüsse Die Universalanschlüsse ermöglichen die Montage der Geräte auf Leiterplatten, sie sind auch als Löt- oder Steckanschlüsse verwendbar. Für diese Anschlüsse bieten wir Stecksockel an, welche, auf einer Leiterplatte eingelötet, eine steckbare Verbindung mit der Taste ermöglichen. Lötanschluss: Max. Drahtdurchmesser 2 Drähte à 1 mm; Max. Litzenquerschnitt 2 Litzen à 0,75 mm² Steckanschluss: 2,0 x 0,5 mm. Betätigungsdrehmoment Gemessen am Schlüssel oder Drehgriff des Schlüssel- oder Wahlschalters 2,5 Ncm ... 5,5 Ncm abhängig von der Anzahl Schaltelemente Betätigungskraft 3 N ... 4 N, abhängig von der Anzahl der Schaltelemente

>

Alarmsummer Schallgeber System System Piezoscheibe

Material Alarmsummergehäuse Polyamid Frontkappe Kunststoff Polyamid Metall Messing vernickelt (meerwasserbeständig)

Mechanische Kennwerte Betätigungsweg 0

Leuchtdrucktaste : Schaltervorsatz 2 Stellungen: Impulsfunktion Rastfunktion Prellzeit typisch <100 μs

3 mm 1 x ca. 42° Auslenkung 1 x ca. 90° Auslenkung Rast

Anschlüsse Steckanschluss 2,8 x 0,5 mm

Elektrische Kennwerte Frequenz (Ton) ca. 2,8 kHz nur Dauertonbetrieb Schalldruck 95 dB (A) ±8 dB bei 0,1 m Abstand

28 07.2009


14

Technische Daten Spannung/Stromaufnahme 0

Betriebsspannung Betriebsstrom

24 VDC ±10 % ≤25 mA

Umweltbedingungen Lagertemperatur -40 °C ... +85 °C Einsatztemperatur -25 °C ... +55 °C Schutzart nach EN IEC 60529, frontseitig IP 40, Geräte flacher Einbau IP 65, Geräte erhabener Einbau

Genehmigungen Konformitätserklärung CE

29 07.2009


Anwendungsbeispiele Diodenelement Leuchtmelder und Leuchtdrucktasten mit eingebauten Dioden geben dem Anwender die Mรถglichkeit, Lampenkontrollen der Sammelalarm-Meldungen etc. auf einfachste Art und Weise mit erheblicher Platzersparnis zu verdrahten. 0

30 07.2009

14


14

Anwendungsrichtlinien Schutzbeschaltung Beim Schalten induktiver Lasten wie zum Beispiel Relaisspulen, Gleichstrommotoren und Gleichstrommagneten ist es notwendig, Stossspannungen (z.B. mit einer Diode) zu absorbieren, um die Schalterkontakte zu schützen. Wenn diese induktiven Lasten ausgeschaltet werden, können die dabei entstehenden Selbstinduktionsspannungen die Schalterkontakte schwer schädigen und die Lebensdauer stark verkürzen. Abb. 1 zeigt eine induktive Last mit einer parallel geschalteten Freilaufdiode. Diese Freilaufdiode schliesst die beim Öffnen des Schalters entstehende Selbstinduktionsspannung kurz. Ohne diese Freilaufdiode wird die Spannung über der Spule nur durch die dielektrische Durchschlagspannung des Stromkreises oder der parasitären Elemente der Spule begrenzt. Diese Selbstinduktionsspannung kann einige kV werden, auch bei kleinen Speisespannungen (z.B. 12 VDC) siehe Abb. 2. Die Freilaufdiode sollte so gewählt werden, dass die Durchbruchspannung in Sperrrichtung größer ist als die Speisespannung der induktiven Last. Die DC-Sperrspannung (VR) der Freilaufdiode kann dem Datenblatt der Diode entnommen werden. Der Durchlassstrom sollte gleich oder größer sein als der maximale Betriebsstrom der induktiven Last. Damit ein effizenter Schutz erreicht wird, muss die Freilaufdiode möglichst nahe bei der induktiven Last angeschlossen werden!

0

Selbstinduktionspannung über der Last ohne Freilaufdiode

Schalten mit induktiver Last Abb. 1

Abb. 2

Schalter

EIN

AUS

0 VDC

+ _

Freilaufdiode

Induktive Last

Einige hundert bis einige tausend Volt

e=L

di __ dt

31 07.2009


14

Beschriftung Allgemeine Hinweise 0

1. Gravuren Nebst den gebräuchlichen Weltsprachen, in DIN 1451-3 Engschrift, stehen weitere Schriftsätze in skandinavisch, slawisch, griechisch, russisch und polnisch zur Verfügung. Die gravierten Textkappen und Textplatten werden mit schwarzer oder weisser Farbe gefüllt. Standard Schrifthöhe ist 3 mm. Ohne Angabe liefern wir Gravuren in 3 mm Schrifthöhe,

2. Warmprägung Normtexte und ISO-Symbole werden warmgeprägt. Für grössere Serien lohnt es sich auch Beschriftungen mittels Warmprägung auszuführen. Wir beraten Sie gerne.

>

Gravur Textkappe zu Leuchtmelder rund, Vollausleuchtung Alle Dimensionen in mm 0

Schrifthöhe h 3 4 8

Anzahl Zeilen 3 2 1

Anzahl (Richtwert) Buchstaben pro Zeile b1 b2 11 10 8 7 4 -

b3 9 -

Zeilenabstand d 4.6 6.6 -

0

Der Abstand zwischen 2 Wörtern ergibt jeweils einen Buchstaben weniger. >

Gravur Textplatte zu Leuchtmelder und Leuchtdrucktaste rund, Frontausleuchtung Alle Dimensionen in mm 0

Schrifthöhe h 3 4 8

Anzahl Zeilen 3 2 1

Anzahl (Richtwert) Buchstaben pro Zeile b1 b2 9 9 7 6 3 -

0

Der Abstand zwischen 2 Wörtern ergibt jeweils einen Buchstaben weniger. >

32 07.2009

b3 7 -

Zeilenabstand d 4.6 6.6 -


14

Beschriftung Gravur Bezeichnungsschilder Alle Dimensionen in mm 0

Abmessung

Geräte Einbauart

30 x 50

rund, erhaben

35 x 57.5

rund, flach

Schrifthöhe h 3 4 8 3 4 8

Anzahl Zeilen 2 1 1 2 1 1

Anzahl (Richtwert) Buchstaben pro Zeile 12 7 4 12 7 4

Bild B1 B1 B1 B2 B2 B2

0

B2

Ø30.5

Ø25

50

57.5

h

B1

30

35

Der Abstand zwischen 2 Wörtern ergibt jeweils einen Buchstaben weniger. >

Normtexte für Textplatten und Textkappen zu Leuchtmelder und Leuchtdrucktaste Schrifthöhe 6 mm 0

33 07.2009


Beschriftung >

Symbole f체r Textplatten und Textkappen zu Leuchtmelder und Leuchtdrucktaste 0

Fortsetzung n채chste Seite >

34 07.2009

14


14

Beschriftung Fortsetzung von voriger Seite 0

35 07.2009


14

Zeichnungen Bauteilelayout 1 Printstecksockel Seite 22 Montagestege ausziehbar

3

4 2

1

a

9

4

3

b

b

17.9

31 Taste

a 42

9.6

17.9

1.27

Ø1.0 alle Bohrungen

7.62

15.24

1.27

5 x 2.54

1.27

1.27

0.85

Bohrplan (leiterbahnseitig)

2 Leuchtmelder-Vorsatz Vollausleuchtung Seite 6 | Leuchtmelder-Vorsatz Frontausleuchtung Seite 6 | Leuchtdrucktasten-Vorsatz Seite 8 | Pilzdrucktasten-Vorsatz Seite 9 | Pilzdrucktasten-Vorsatz beleuchtet Seite 10 | Schlüsselschalter 2 Stellungen Seite 11 | Wahlschalter 2 Stellungen Seite 12 | Leuchtmelder-Vorsatz, flacher Einbau Seite 13 | Leuchtdrucktasten-Vorsatz, flacher Einbau Seite 14 | Schlüsselschalter-Vorsatz 2 Stellungen, flacher Einbau Seite 15 | Wahlschalter-Vorsatz 2 Stellungen, flacher Einbau Seite 16 Anschlüsse (rückseitig)

Bohrplan (leiterbahnseitig)

5.08

3.81

Ø1.0 alle Bohrungen

2.54

7.62

1 3 a b 2 4

10.16

3 Printstecksockel Seite 22 3.81

3.81

Ø1.0

Ø2.1 Bohrung für eine eventuelle Zentralbefestigung mit M2 Schraube

12.7

36 07.2009

10.16

5.08

alle Bohrungen


14

Zeichnungen 4 Printstecksockel Seite 22

Ø2.1 Bohrung für eine eventuelle Zentralbefestigung mit M2 Schraube

10.16

3.81

7.62

7.62

3.81

+ 0.1

Ø1.0 0 alle Bohrungen

Lochbild 1 Leuchtmelder-Vorsatz Vollausleuchtung Seite 6 | Leuchtmelder-Vorsatz Frontausleuchtung Seite 6 | Alarmsummer Seite 7 | Leuchtdrucktasten-Vorsatz Seite 8 | Schlüsselschalter 2 Stellungen Seite 11 | Wahlschalter 2 Stellungen Seite 12

2.9 - 0.1

0

30 min.

30 min. .2 +0 0

für Geräte Wahlschalter Langhebel

50 min.

für Geräte mit Verdrehschutz (Nocken) (für Schlüsselschalter empfohlen)

für Geräte ohne Verdrehschutz

.2 +0 0

5 2.

.2 +0 0

4 2.

2

5 2.

2

21.3 30 min.

+0.2 0

30 min.

2

42 min.

Lochabstand min. 31 mm bei Verwendung der Blindabdeckung 704.960.4

30

.5

+0 0 .3

35 min.

2 Leuchtmelder-Vorsatz, flacher Einbau Seite 13 | Alarmsummer, flacher Einbau Seite 13 | Leuchtdrucktasten-Vorsatz, flacher Einbau Seite 14 | Schlüsselschalter-Vorsatz 2 Stellungen, flacher Einbau Seite 15 | Wahlschalter-Vorsatz 2 Stellungen, flacher Einbau Seite 16 | Frontrahmen-Set, flacher Einbau Seite 20

35 min.

Lochabstand min. 37 mm bei Verwendung der Blindabdeckung 704.960.8

min. 42

3 Pilzdrucktasten-Vorsatz Seite 9 | Pilzdrucktasten-Vorsatz beleuchtet Seite 10

.5 +0 0

5 2.

2

min. 42

37 07.2009


14

Zeichnungen 4 Positioniereinsatz Seite 25

+0.2 0

.4 +0 0

3.2

30 min.

R0.8 max.

3

. 22

24.1

+0.4 0

30 min.

30

.5

+0 0 .3

50 min.

5 Frontrahmen-Set zu Pilzdrucktaste Seite 19

50 min.

Massbild 1 Alarmsummer Seite 7 35.5 26.5

29

13.5

2 Blindabdeckung Seite 22

38 07.2009

30

10

2.8 x 0.5

2 ... 6


14

Zeichnungen 3 Blindabdeckung Seite 22 20

Ă&#x2DC;30

4.8

2.5...6

28

4 Schutzklappe, erhabener Einbau Seite 20

Frontplattendicke reduziert sich um 3,5 mm auf max. 4,5 mm 5 Schutzklappe, flacher Einbau Seite 21

Frontplattendicke reduziert sich um 2,5 mm auf max. 3,5 mm 6 Schutzklappe, erhabener Einbau Seite 20

Frontplattendicke reduziert sich um 3,5 mm auf max. 4,5 mm 7 Schutzklappe, flacher Einbau Seite 21

Frontplattendicke reduziert sich um 2,5 mm auf max. 3,5 mm

39 07.2009


14

Zeichnungen 8 Schutzklappe, flacher Einbau Seite 21

Frontplattendicke reduziert sich um 2,5 mm auf max. 3,5 mm

23.5

Ø22.5

50

14.5

4

9 Beschriftungsrahmen Seite 20

30

14.5

4

10 Beschriftungsrahmen Seite 20

Ø30.5

57.5

23.5

35

81

11 Aufbaugehäuse Seite 26

50 79

40 07.2009

79

50

94

94


14

Zeichnungen

81

12 Aufbaugeh채use Seite 26

130

79

50

94

50

90 115

81

13 Aufbaugeh채use Seite 26

180

50

79

94

100

120 165

41 07.2009


14

Zeichnungen

111

14 Aufbaugeh채use Seite 26

120

165

50

120

50

180

182

50

120 167

111

15 Aufbaugeh채use Seite 26

182 50

120 167

42 07.2009

165

180

50


14

Zeichnungen 16 Leuchtmelder-Vorsatz Vollausleuchtung Seite 6

Universalnschluss + Dioden

L

L1

U

U+D

30

33

44.5

Lötanschluss

2.8 x 0.5

1.5 ... 7 3

30

3

L1 13.5

U

Lötanschluss (auch steckbar)

Universalanschluss

29

U+D

-

1D, 2D

44.5

L

17 Pilzdrucktasten-Vorsatz Seite 9 | Pilzdrucktasten-Vorsatz beleuchtet Seite 10 Universalanschluss

Universalanschluss + Diode

L

L1

U

U+D

1Ö+1S

37.5

45.5

-

-

2Ö+2S

45

-

-

-

3Ö+3S

52.5

-

-

-

4Ö+4S

Lötanschluss

Lötanschluss (auch steckbar)

40

13.5

2.8 x 0.5

1.5 ... 7

30

3

L1 28

U

U+D

60

-

-

-

1Ö+1S+D

-

-

-

52

2Ö+2S+D

-

-

-

60

44.5

-

1Ö, 1S, 1Ö+1S, 2Ö, 2S

L

18 Leuchtmelder-Vorsatz Frontausleuchtung Seite 6

L1 13.5

U

Universalanschluss

30

3

Lötanschluss (auch steckbar)

2.8 x 0.5

1.5 ... 7

Lötanschluss

29

L

L1

U

37.5

45.5

44.5

L

43 07.2009


14

Zeichnungen Lötanschluss (auch steckbar)

Universalanschluss

Universalanschluss + Diode

19 Leuchtdrucktasten-Vorsatz Seite 8

L

L1

U

U+D

1Ö+1S

37.5

45.5

-

-

2Ö+2S

45

-

-

-

3Ö+3S

52.5

-

-

-

4Ö+4S

Lötanschluss

29

2.8 x 0.5

1.5 ... 7

30

3

L1 13.5

U

U+D

60

-

-

-

1Ö+1S+D

-

-

-

52

2Ö+2S+D

-

-

-

60

44.5

-

1Ö, 1S, 1Ö+1S, 2Ö, 2S

L

20 Schlüsselschalter 2 Stellungen Seite 11

Universalanschluss

L

L1

U

35.5

45.5

2Ö+2S

43

-

-

3Ö+3S

50.5

-

-

4Ö+4S

58

-

Lötanschluss 2.8 x 0.5

1.5 ... 7

3

30

1Ö+1S

L1 38

Lötanschluss (auch steckbar)

29

13.5

U

-

1Ö, 1S, 1Ö+1S, 2Ö, 2S

44.5

L

21 Wahlschalter 2 Stellungen Seite 12

Universalanschluss

L

L1

U

1Ö+1S

35.5

45.5

-

2Ö+2S

43

-

-

3Ö+3S

50.5

-

-

4Ö+4S

58

-

Lötanschluss

Lötanschluss (auch steckbar)

29

13.5

2.8 x 0.5

1.5 ... 7

30

3

L1 27

L

44 07.2009

U

1Ö, 1S, 1Ö+1S, 2Ö, 2S

44.5


14

Zeichnungen 22 Wahlschalter 2 Stellungen Seite 12

Universalanschluss

L

L1

U

35.5

45.5

2Ö+2S

43

-

-

3Ö+3S

50.5

-

-

4Ö+4S

58

-

Lötanschluss 2.8 x 0.5

1.5 ... 7

3

30

1Ö+1S

L1 27

Lötanschluss (auch steckbar)

29

13.5

U

-

1Ö, 1S, 1Ö+1S, 2Ö, 2S

44.5

L

23 Leuchtmelder-Vorsatz, flacher Einbau Seite 13

Ø 35

3

L1 2

Lötanschluss (auch steckbar)

Lötanschluss

2.8 x 0.5

1.5 ... 6

U

Universalanschluss

35

L

L1

U

48.5

56.5

55.5

L

24 Leuchtdrucktasten-Vorsatz, flacher Einbau Seite 14 Universalanschluss

Universalanschluss + Diode

L

L1

U

U+D

1Ö+1S

48.5

56

-

-

2Ö+2S

56

-

-

-

3Ö+3S

63.5

-

-

-

4Ö+4S

Lötanschluss

Lötanschluss (auch steckbar)

35

2.8 x 0.5

1.5 ... 6

Ø 35

3

L1

U

U+D

71

-

-

-

1Ö+1S+D

-

-

-

63.5

2Ö+2S+D

-

-

-

71

55,5

-

1Ö, 1S, 1Ö+1S, 2Ö, 2S 2

L

45 07.2009


14

Zeichnungen 25 Alarmsummer, flacher Einbau Seite 13 46.5 37.5

35

2

30

10

2.8 x 0.5

2 ... 6

26 Schlüsselschalter-Vorsatz 2 Stellungen, flacher Einbau Seite 15 2

Universalanschluss

L

L1

U

1Ö+1S

46.5

56

-

2Ö+2S

54

-

-

3Ö+3S

61.5

-

-

4Ö+4S

69

-

Lötanschluss

Lötanschluss (auch steckbar)

35

2.8 x 0.5

1.5 ... 6

Ø 35

3

L1 27

U

-

1Ö+1S, 2S

55.5

L

27 Wahlschalter-Vorsatz 2 Stellungen, flacher Einbau Seite 16 2

Universalanschluss

L

L1

U

46.5

56

2Ö+2S

54

-

-

3Ö+3S

61.5

-

-

4Ö+4S

69

-

Lötanschluss

Lötanschluss (auch steckbar)

35

2.8 x 0.5

1.5 ... 6 3

Ø 35

1Ö+1S

L1 15.5

L

46 07.2009

U

1Ö+1S, 2Ö, 2S

55.5


14

Zeichnungen 28 Frontrahmen-Set zu Pilzdrucktaste Seite 19 50

11

Universalanschluss

Universalanschluss + Dioden

L

L1

U

U+D

1Ö+1S

48.5

56

-

-

2Ö+2S

56

-

-

-

3Ö+3S

63.5

-

-

-

4Ö+4S

Lötanschluss

Lötanschluss (auch steckbar)

40

2.8 x 0.5

1.5 ... 6

Ø 35

3

L1

13.5

U

U+D

71

-

-

-

1Ö+1S+D

-

-

-

63.5

2Ö+2S+D

-

-

-

71

55,5

-

1Ö, 1S, 1Ö+1S, 2Ö, 2S

L

Schaltbild 1 Alarmsummer Seite 7 | Alarmsummer, flacher Einbau Seite 13 x1+ x2-

2 Leuchtmelder-Vorsatz Vollausleuchtung Seite 6 | Leuchtmelder-Vorsatz Frontausleuchtung Seite 6 | Leuchtmelder-Vorsatz, flacher Einbau Seite 13 a-(x1)

b+(x2)

3 Leuchtmelder-Vorsatz Vollausleuchtung Seite 6 | Leuchtmelder-Vorsatz Frontausleuchtung Seite 6 | Leuchtmelder-Vorsatz, flacher Einbau Seite 13

4 Leuchtdrucktasten-Vorsatz Seite 8 | Pilzdrucktasten-Vorsatz Seite 9 | Pilzdrucktasten-Vorsatz beleuchtet Seite 10 | LeuchtdrucktastenVorsatz, flacher Einbau Seite 14 1

3

1

2

3

1

4

2

3

1

4

2

3

x1-

4

x2+

IV

III

II

I

4

2

47 07.2009


14

Zeichnungen

5 Leuchtdrucktasten-Vorsatz Seite 8 | Pilzdrucktasten-Vorsatz Seite 9 | Pilzdrucktasten-Vorsatz beleuchtet Seite 10 | LeuchtdrucktastenVorsatz, flacher Einbau Seite 14 1

1

3

2

1

3

2

4

3

x1-

4

x2+

III

II

I

2

4

6 Leuchtdrucktasten-Vorsatz Seite 8 | Pilzdrucktasten-Vorsatz beleuchtet Seite 10 | Leuchtdrucktasten-Vorsatz, flacher Einbau Seite 14 1

1

3

2

3

a-

3(+)

4

b+

4(-)

II

I

2

4

7 Leuchtdrucktasten-Vorsatz Seite 8 | Pilzdrucktasten-Vorsatz beleuchtet Seite 10 | Leuchtdrucktasten-Vorsatz, flacher Einbau Seite 14 1

1

3

2

3

a-

3(+) 1(-)

4

b+

4(-) 2(+)

II

I

2

4

8 Leuchtdrucktasten-Vorsatz Seite 8 | Pilzdrucktasten-Vorsatz Seite 9 | Pilzdrucktasten-Vorsatz beleuchtet Seite 10 | LeuchtdrucktastenVorsatz, flacher Einbau Seite 14 1

1

3

2

3

x1-

4

x2+

II

I

2

4

9 Leuchtdrucktasten-Vorsatz Seite 8 | Pilzdrucktasten-Vorsatz beleuchtet Seite 10 | Leuchtdrucktasten-Vorsatz, flacher Einbau Seite 14 1

3

a-

3(+)

4

b+

4(-)

I

2

10 Leuchtdrucktasten-Vorsatz Seite 8 | Pilzdrucktasten-Vorsatz beleuchtet Seite 10 | Leuchtdrucktasten-Vorsatz, flacher Einbau Seite 14 1

3

a-

3(+) 1(-)

4

b+

4(-) 2(+)

I

2

11 Leuchtdrucktasten-Vorsatz Seite 8 | Pilzdrucktasten-Vorsatz Seite 9 | Pilzdrucktasten-Vorsatz beleuchtet Seite 10 | LeuchtdrucktastenVorsatz, flacher Einbau Seite 14 1

3

x1-

4

x2+

I

2

48 07.2009


14

Zeichnungen

12 Leuchtdrucktasten-Vorsatz Seite 8 | Pilzdrucktasten-Vorsatz Seite 9 | Pilzdrucktasten-Vorsatz beleuchtet Seite 10 | LeuchtdrucktastenVorsatz, flacher Einbau Seite 14 1

a-

2

b+

13 Leuchtdrucktasten-Vorsatz Seite 8 | Pilzdrucktasten-Vorsatz Seite 9 | Pilzdrucktasten-Vorsatz beleuchtet Seite 10 | LeuchtdrucktastenVorsatz, flacher Einbau Seite 14 1

3

a-

2

4

b+

14 Leuchtdrucktasten-Vorsatz Seite 8 | Pilzdrucktasten-Vorsatz Seite 9 | Pilzdrucktasten-Vorsatz beleuchtet Seite 10 | LeuchtdrucktastenVorsatz, flacher Einbau Seite 14 1

a-

2

b+

15 Leuchtdrucktasten-Vorsatz Seite 8 | Pilzdrucktasten-Vorsatz Seite 9 | Pilzdrucktasten-Vorsatz beleuchtet Seite 10 | LeuchtdrucktastenVorsatz, flacher Einbau Seite 14 1

3

a-

2

4

b+

16 Leuchtdrucktasten-Vorsatz Seite 8 | Pilzdrucktasten-Vorsatz Seite 9 | Pilzdrucktasten-Vorsatz beleuchtet Seite 10 | LeuchtdrucktastenVorsatz, flacher Einbau Seite 14 1

3

a-

2

4

b+

17 Wahlschalter 2 Stellungen Seite 12 | Wahlschalter-Vorsatz 2 Stellungen, flacher Einbau Seite 16 1

3 I

2

4

18 Wahlschalter 2 Stellungen Seite 12 | Wahlschalter-Vorsatz 2 Stellungen, flacher Einbau Seite 16 1

3

1

2

3 II

I

4

2

4

49 07.2009


14

Zeichnungen 19 Wahlschalter 2 Stellungen Seite 12 | Wahlschalter-Vorsatz 2 Stellungen, flacher Einbau Seite 16 1

3

1

I

2

3

1

II

4

2

3 III

4

2

4

20 Wahlschalter 2 Stellungen Seite 12 | Wahlschalter-Vorsatz 2 Stellungen, flacher Einbau Seite 16 1

3

1

I

2

3

1

II

4

2

3

1

III

4

2

3 IV

4

2

4

21 Wahlschalter 2 Stellungen Seite 12 | Wahlschalter-Vorsatz 2 Stellungen, flacher Einbau Seite 16 1

3

2

4

22 Wahlschalter 2 Stellungen Seite 12 | Wahlschalter-Vorsatz 2 Stellungen, flacher Einbau Seite 16 1

3

2

4

23 Wahlschalter 2 Stellungen Seite 12 | Wahlschalter-Vorsatz 2 Stellungen, flacher Einbau Seite 16 1

3

2

4

24 Wahlschalter 2 Stellungen Seite 12 | Wahlschalter-Vorsatz 2 Stellungen, flacher Einbau Seite 16 1

3 I

2

4

25 Wahlschalter 2 Stellungen Seite 12 | Wahlschalter-Vorsatz 2 Stellungen, flacher Einbau Seite 16 1

3

1

2

3 II

I

4

2

4

26 Wahlschalter 2 Stellungen Seite 12 | Wahlschalter-Vorsatz 2 Stellungen, flacher Einbau Seite 16 1

3

1

2

50 07.2009

3

1

4

2

3 III

II

I

4

2

4


14

Zeichnungen 27 Wahlschalter 2 Stellungen Seite 12 | Wahlschalter-Vorsatz 2 Stellungen, flacher Einbau Seite 16 1

3

1

I

2

3

1

II

2

4

3

1

III

2

4

3 IV

2

4

4

28 Wahlschalter 2 Stellungen Seite 12 | Wahlschalter-Vorsatz 2 Stellungen, flacher Einbau Seite 16 1

3

2

4

29 Wahlschalter 2 Stellungen Seite 12 | Wahlschalter-Vorsatz 2 Stellungen, flacher Einbau Seite 16 1

3

2

4

30 Wahlschalter 2 Stellungen Seite 12 | Wahlschalter-Vorsatz 2 Stellungen, flacher Einbau Seite 16 1

3

2

4

31 Leuchtdrucktasten-Vorsatz Seite 8 | Pilzdrucktasten-Vorsatz Seite 9 | Pilzdrucktasten-Vorsatz beleuchtet Seite 10 | LeuchtdrucktastenVorsatz, flacher Einbau Seite 14 1

3

1

2

1

3

4

2

3

1

2

4

3

x1-

4

x2+

IV

III

II

I

4

2

32 Leuchtdrucktasten-Vorsatz Seite 8 | Pilzdrucktasten-Vorsatz Seite 9 | Pilzdrucktasten-Vorsatz beleuchtet Seite 10 | LeuchtdrucktastenVorsatz, flacher Einbau Seite 14 1

3

1

I

2

3

1

II

4

2

3

x1-

4

x2+

III

2

4

33 Leuchtdrucktasten-Vorsatz Seite 8 | Pilzdrucktasten-Vorsatz beleuchtet Seite 10 | Leuchtdrucktasten-Vorsatz, flacher Einbau Seite 14 1

3

1

2

3

a-

3(+)

4

b+

4(-)

II

I

4

2

51 07.2009


14

Zeichnungen

34 Leuchtdrucktasten-Vorsatz Seite 8 | Pilzdrucktasten-Vorsatz beleuchtet Seite 10 | Leuchtdrucktasten-Vorsatz, flacher Einbau Seite 14 1

3

1

I

2

3

a-

3(+) 1(-)

4

b+

4(-) 2(+)

II

2

4

35 Leuchtdrucktasten-Vorsatz Seite 8 | Pilzdrucktasten-Vorsatz Seite 9 | Pilzdrucktasten-Vorsatz beleuchtet Seite 10 | LeuchtdrucktastenVorsatz, flacher Einbau Seite 14 1

1

3

2

3

x1-

4

x2+

II

I

2

4

36 Leuchtdrucktasten-Vorsatz Seite 8 | Pilzdrucktasten-Vorsatz beleuchtet Seite 10 | Leuchtdrucktasten-Vorsatz, flacher Einbau Seite 14 1

3

a-

3(+)

4

b+

4(-)

I

2

37 Leuchtdrucktasten-Vorsatz Seite 8 | Pilzdrucktasten-Vorsatz beleuchtet Seite 10 | Leuchtdrucktasten-Vorsatz, flacher Einbau Seite 14 1

3

a-

3(+) 1(-)

4

b+

4(-) 2(+)

I

2

38 Leuchtdrucktasten-Vorsatz Seite 8 | Pilzdrucktasten-Vorsatz Seite 9 | Pilzdrucktasten-Vorsatz beleuchtet Seite 10 | LeuchtdrucktastenVorsatz, flacher Einbau Seite 14 1

3

x1-

4

x2+

I

2

39 Leuchtdrucktasten-Vorsatz Seite 8 | Pilzdrucktasten-Vorsatz Seite 9 | Pilzdrucktasten-Vorsatz beleuchtet Seite 10 | LeuchtdrucktastenVorsatz, flacher Einbau Seite 14 1

a-

2

b+

40 Leuchtdrucktasten-Vorsatz Seite 8 | Pilzdrucktasten-Vorsatz Seite 9 | Pilzdrucktasten-Vorsatz beleuchtet Seite 10 | LeuchtdrucktastenVorsatz, flacher Einbau Seite 14 1

3

a-

2

4

b+

52 07.2009


14

Zeichnungen

41 Leuchtdrucktasten-Vorsatz Seite 8 | Pilzdrucktasten-Vorsatz Seite 9 | Pilzdrucktasten-Vorsatz beleuchtet Seite 10 | LeuchtdrucktastenVorsatz, flacher Einbau Seite 14 1

a-

2

b+

42 Leuchtdrucktasten-Vorsatz Seite 8 | Pilzdrucktasten-Vorsatz Seite 9 | Pilzdrucktasten-Vorsatz beleuchtet Seite 10 | LeuchtdrucktastenVorsatz, flacher Einbau Seite 14 1

3

a-

2

4

b+

43 Leuchtdrucktasten-Vorsatz Seite 8 | Pilzdrucktasten-Vorsatz Seite 9 | Pilzdrucktasten-Vorsatz beleuchtet Seite 10 | LeuchtdrucktastenVorsatz, flacher Einbau Seite 14 1

3

a-

2

4

b+

44 Schlüsselschalter 2 Stellungen Seite 11 | Schlüsselschalter-Vorsatz 2 Stellungen, flacher Einbau Seite 15 1

3 I

2

4

45 Schlüsselschalter 2 Stellungen Seite 11 | Schlüsselschalter-Vorsatz 2 Stellungen, flacher Einbau Seite 15 1

3

1

2

3 II

I

4

2

4

46 Schlüsselschalter 2 Stellungen Seite 11 | Schlüsselschalter-Vorsatz 2 Stellungen, flacher Einbau Seite 15 1

3

1

2

3

1

4

2

3 III

II

I

4

2

4

47 Schlüsselschalter 2 Stellungen Seite 11 | Schlüsselschalter-Vorsatz 2 Stellungen, flacher Einbau Seite 15 1

3

1

2

3

1

4

2

3

1

4

2

3 IV

III

II

I

4

2

4

53 07.2009


14

Zeichnungen 48 Schlüsselschalter 2 Stellungen Seite 11 | Schlüsselschalter-Vorsatz 2 Stellungen, flacher Einbau Seite 15 1

3

2

4

49 Schlüsselschalter 2 Stellungen Seite 11 | Schlüsselschalter-Vorsatz 2 Stellungen, flacher Einbau Seite 15 1

3

2

4

50 Schlüsselschalter 2 Stellungen Seite 11 | Schlüsselschalter-Vorsatz 2 Stellungen, flacher Einbau Seite 15 1

3 I

2

4

51 Schlüsselschalter 2 Stellungen Seite 11 | Schlüsselschalter-Vorsatz 2 Stellungen, flacher Einbau Seite 15 1

3

1

2

3 II

I

4

2

4

52 Schlüsselschalter 2 Stellungen Seite 11 | Schlüsselschalter-Vorsatz 2 Stellungen, flacher Einbau Seite 15 1

3

1

I

2

3

1

II

4

2

3 III

4

2

4

53 Schlüsselschalter 2 Stellungen Seite 11 | Schlüsselschalter-Vorsatz 2 Stellungen, flacher Einbau Seite 15 1

3

1

I

2

3

1

II

4

2

3

1

III

4

2

3 IV

4

2

4

54 Schlüsselschalter 2 Stellungen Seite 11 | Schlüsselschalter-Vorsatz 2 Stellungen, flacher Einbau Seite 15 1

3

2

4

55 Schlüsselschalter 2 Stellungen Seite 11 | Schlüsselschalter-Vorsatz 2 Stellungen, flacher Einbau Seite 15

54 07.2009

1

3

2

4


14

Zeichnungen 56 Leuchtmelder-Vorsatz Vollausleuchtung Seite 6 a-(x1)

3(+)

b+(x2)

4(-)

57 Leuchtmelder-Vorsatz Vollausleuchtung Seite 6 a-(x1)

3(+)

1(-)

b+(x2)

4(-)

2(+)

55 07.2009


Index nach Typ-Nr. Typ-Nr.

Seite

01-928 ........................................23 01-929 ........................................23 02-906 ........................................25 02-912.1 .....................................24 02-912.2 .....................................24 02-912.3 .....................................24 02-912.4 .....................................24 10-1106.1369 .............................23 10-1109.1279 .............................23 10-1109.1329 .............................23 10-1112.1199 .............................23 10-1112.1279 .............................23 10-1113.1249 .............................23 10-1114.1249 .............................23 10-1116.1229 .............................23 10-1119.1199 .............................23 10-2106.3142 .............................24 10-2106.3144 .............................24 10-2106.3145 .............................24 10-2106.3146 .............................24 10-2106.3149 .............................24 10-2109.1062 .............................24 10-2109.1064 .............................24 10-2109.1065 .............................24 10-2109.1066 .............................24 10-2109.1069 .............................24 10-2112.1062 .............................24 10-2112.1064 .............................24 10-2112.1065 .............................24 10-2112.1066 .............................24 10-2112.1069 .............................24 10-2113.1062 .............................24 10-2113.1064 .............................24 10-2113.1065 .............................24 10-2113.1066 .............................24 10-2113.1069 .............................24 10-2119.1042 .............................24 10-2119.1044 .............................24 10-2119.1045 .............................24 10-2119.1046 .............................24 10-2119.1049 .............................24 14-030.002 ...................................6 14-030.005 ...................................6 14-031.006 ...................................6 14-040.002 .................................13 14-040.002 ...................................6 14-040.005 .................................13 14-040.005 ...................................6 14-041.006 .................................13 14-041.006 ...................................6 14-131.022 .................................10 14-131.022 .................................14 14-131.022 ...................................8 14-131.022 ...................................9 14-131.0252 ...............................10 14-131.0252 ...............................14 14-131.0252 .................................8 14-131.0252 .................................9 14-132.0252 ...............................10 14-132.0252 ...............................14 14-132.0252 .................................8 14-132.0252 .................................9 14-133.0252 ...............................10 56 07.2009

Typ-Nr.

Seite

14-133.0252 ...............................14 14-133.0252 .................................8 14-133.0252 .................................9 14-134.0252 ...............................10 14-134.0252 ...............................14 14-134.0252 .................................8 14-134.0252 .................................9 14-135.022K ...............................11 14-135.022K ...............................15 14-135.025K2 .............................11 14-135.025K2 .............................15 14-136.025K2 .............................11 14-136.025K2 .............................15 14-137.025K2 .............................11 14-137.025K2 .............................15 14-138.025K2 .............................11 14-138.025K2 .............................15 14-141.022K ...............................11 14-141.022K ...............................15 14-141.025K2 .............................11 14-141.025K2 .............................15 14-142.025K2 .............................11 14-142.025K2 .............................15 14-143.025K2 .............................11 14-143.025K2 .............................15 14-144.025K2 .............................11 14-144.025K2 .............................15 14-235.022K ...............................11 14-235.022K ...............................15 14-235.025K2 .............................11 14-235.025K2 .............................15 14-236.025K2 .............................11 14-236.025K2 .............................15 14-237.025K2 .............................11 14-237.025K2 .............................15 14-238.025K2 .............................11 14-238.025K2 .............................15 14-271.022 .................................10 14-271.022 .................................14 14-271.022 ...................................8 14-271.022 ...................................9 14-271.0252 ...............................10 14-271.0252 ...............................14 14-271.0252 .................................8 14-271.0252 .................................9 14-272.0252 ...............................10 14-272.0252 ...............................14 14-272.0252 .................................8 14-272.0252 .................................9 14-273.0252 ...............................10 14-273.0252 ...............................14 14-273.0252 .................................8 14-273.0252 .................................9 14-274.0252 ...............................10 14-274.0252 ...............................14 14-274.0252 .................................8 14-274.0252 .................................9 14-335.022K ...............................11 14-335.022K ...............................15 14-335.025K2 .............................11 14-335.025K2 .............................15 14-336.025K2 .............................11 14-336.025K2 .............................15

Typ-Nr.

Seite

14-337.025K2 .............................11 14-337.025K2 .............................15 14-338.025K2 .............................11 14-338.025K2 .............................15 14-411.036K ...............................11 14-411.036K ...............................15 14-412.036K ...............................11 14-412.036K ...............................15 14-414.036K ...............................11 14-414.036K ...............................15 14-415.036K ...............................11 14-415.036K ...............................15 14-417.036K ...............................11 14-417.036K ...............................15 14-418.036K ...............................11 14-418.036K ...............................15 14-431.036 .................................10 14-431.036 .................................14 14-431.036 ...................................8 14-431.036 ...................................9 14-432.036 .................................10 14-432.036 .................................14 14-432.036 ...................................8 14-432.036 ...................................9 14-433.036 .................................10 14-433.036 .................................14 14-433.036 ...................................8 14-433.036 ...................................9 14-435.036 .................................10 14-435.036 .................................14 14-435.036 ...................................8 14-435.036 ...................................9 14-436.036 .................................10 14-436.036 .................................14 14-436.036 ...................................8 14-436.036 ...................................9 14-437.036K ...............................11 14-437.036K ...............................15 14-438.036K ...............................11 14-438.036K ...............................15 14-471.036 .................................10 14-471.036 .................................14 14-471.036 ...................................8 14-471.036 ...................................9 14-472.036 .................................10 14-472.036 .................................14 14-472.036 ...................................8 14-472.036 ...................................9 14-473.036 .................................10 14-473.036 .................................14 14-473.036 ...................................8 14-473.036 ...................................9 14-475.036 .................................10 14-475.036 .................................14 14-475.036 ...................................8 14-475.036 ...................................9 14-476.036 .................................10 14-476.036 .................................14 14-476.036 ...................................8 14-476.036 ...................................9 14-501.0220 ...............................12 14-501.0220 ...............................16 14-501.02502 .............................12


Index nach Typ-Nr. Typ-Nr.

Seite

14-501.02502 ............................. 16 14-502.02502 ............................. 12 14-502.02502 ............................. 16 14-503.02502 ............................. 12 14-503.02502 ............................. 16 14-504.02502 ............................. 12 14-504.02502 ............................. 16 14-506.0220 ............................... 12 14-506.0220 ............................... 16 14-506.02502 ............................. 12 14-506.02502 ............................. 16 14-507.02502 ............................. 12 14-507.02502 ............................. 16 14-508.02502 ............................. 12 14-508.02502 ............................. 16 14-509.02502 ............................. 12 14-509.02502 ............................. 16 14-515.0360 ............................... 12 14-515.0360 ............................... 16 14-516.0360 ............................... 12 14-516.0360 ............................... 16 14-517.0360 ............................... 12 14-517.0360 ............................... 16 14-520.0360 ............................... 12 14-520.0360 ............................... 16 14-521.0360 ............................... 12 14-521.0360 ............................... 16 14-522.0360 ............................... 12 14-522.0360 ............................... 16 14-551.0220 ............................... 12 14-551.02502 ............................. 12 14-552.02502 ............................. 12 14-553.02502 ............................. 12 14-554.02502 ............................. 12 14-556.0220 ............................... 12 14-556.02502 ............................. 12 14-557.02502 ............................. 12 14-558.02502 ............................. 12 14-559.02502 ............................. 12 14-565.0360 ............................... 12 14-566.0360 ............................... 12 14-567.0360 ............................... 12 14-570.0360 ............................... 12 14-571.0360 ............................... 12 14-572.0360 ............................... 12 14-741.006 ................................... 6 14-742.006 ................................... 6 14-743.0292 ............................... 10 14-743.0292 ............................... 14 14-743.0292 ................................. 8 14-744.0292 ............................... 10 14-744.0292 ............................... 14 14-744.0292 ................................. 8 14-745.0292 ............................... 10 14-745.0292 ............................... 14 14-745.0292 ................................. 8 14-746.0292 ............................... 10 14-746.0292 ............................... 14 14-746.0292 ................................. 8 14-747.0292 ............................... 10 14-747.0292 ............................... 14 14-747.0292 ................................. 8 14-748.0292 ............................... 10

Typ-Nr.

Seite

14-748.0292 ............................... 14 14-748.0292 ................................. 8 14-749.0292 ............................... 10 14-749.0292 ............................... 14 14-749.0292 ................................. 8 14-750.0292 ............................... 10 14-750.0292 ............................... 14 14-750.0292 ................................. 8 14-810.002 ................................... 7 14-810.902 ................................... 7 14-810.910 ................................. 13 14-810.918 ................................. 13 14-910 ........................................ 25 14-958.0 ..................................... 19 14-958.8 ..................................... 19 14-987.1001 ............................... 22 31-928 ........................................ 23 31-929 ........................................ 23 31-940 ........................................ 22 31-941 ........................................ 22 31-942 ........................................ 22 31-945 ........................................ 22 31-946 ........................................ 22 61-9481.6 ................................... 26 700.006.0 ................................... 25 704.600.0 ................................... 19 704.600.1 ................................... 19 704.600.1A ................................. 19 704.600.2 ................................... 21 704.600.3 ................................... 21 704.600.5/A ................................ 21 704.600.6 ................................... 19 704.600.9 ................................... 19 704.601.0 ................................... 17 704.601.01 ................................. 17 704.601.2 ................................... 17 704.601.21 ................................. 17 704.601.4 ................................... 17 704.601.41 ................................. 17 704.601.5 ................................... 17 704.601.51 ................................. 17 704.601.6 ................................... 17 704.601.61 ................................. 17 704.601.8 ................................... 17 704.601.81 ................................. 17 704.601.9 ................................... 17 704.601.91 ................................. 17 704.602.0 ................................... 17 704.602.2 ................................... 17 704.602.4 ................................... 17 704.602.5 ................................... 17 704.602.6 ................................... 17 704.602.7 ................................... 17 704.603.2 ................................... 18 704.603.4 ................................... 18 704.603.5 ................................... 18 704.603.6 ................................... 18 704.603.7 ................................... 18 704.604.0 ................................... 18 704.604.2 ................................... 18 704.604.4 ................................... 18 704.604.5 ................................... 18 704.608.7 ................................... 19

Typ-Nr.

Seite

704.608.9 ................................... 19 704.609.0 ................................... 18 704.609.7 ................................... 18 704.609.9 ................................... 18 704.609.9 ................................... 18 704.610.7 ................................... 19 704.610.9 ................................... 19 704.611.2 ................................... 17 704.611.4 ................................... 17 704.611.5 ................................... 17 704.611.7 ................................... 17 704.614.2 ................................... 18 704.614.4 ................................... 18 704.614.5 ................................... 18 704.614.6 ................................... 18 704.614.7 ................................... 18 704.925.0 ................................... 20 704.925.2 ................................... 20 704.925.3 ................................... 20 704.928.18 ................................. 21 704.928.28 ................................. 21 704.928.38 ................................. 21 704.945.1 ................................... 26 704.945.2 ................................... 26 704.945.3 ................................... 26 704.945.4 ................................... 26 704.945.5 ................................... 26 704.945.6 ................................... 26 704.953.0 ................................... 21 704.954.0 ................................... 25 704.955.0 ................................... 20 704.955.1 ................................... 20 704.955.3 ................................... 21 704.955.4 ................................... 21 704.955.9 ................................... 20 704.955.9E ................................. 21 704.960.0 ................................... 25 704.960.4 ................................... 22 704.960.8 ................................... 25 704.964.8 ................................... 22 704.968.0 ................................... 20 704.968.1 ................................... 20 704.968.2 ................................... 20 704.968.3 ................................... 20

57 07.2009


Telefon Fax E-mail Telefon Fax E-mail Telefon Fax E-mail Telefon Fax E-mail Telefon Fax E-mail Telefon Fax E-mail Telefon Fax E-mail Telefon Fax E-mail Telefon Fax E-mail Telefon Fax E-mail Telefon Fax E-mail Telefon Fax E-mail Telefon Fax E-mail

EAO behält sich vor, Spezifikationen ohne weitere Ankündigung zu ändern

E-mail Website

EAO AG Tannwaldstrasse 88 4601 Olten, Schweiz info@eao.com www.eao.com Belgien +32 3 777 82 36 +32 3 777 84 19 sales.ebl@eao.com China +852 27 86 91 41 +852 27 86 95 61 sales.ehk@eao.com Deutschland +49 201 85 87 0 +49 201 85 87 210 sales.ede@eao.com England +44 1444 236 000 +44 1444 236 641 sales.euk@eao.com Frankreich +33 1 64 43 37 37 +33 1 64 43 37 49 sales.ese@eao.com Holland +31 78 653 17 00 +31 78 653 17 99 sales.enl@eao.com Italien +39 035 481 0189 +39 035 481 3786 sales.eit@eao.com Japan +81 3 5444 5411 +81 3 5444 0345 sales.esj@eao.com Österreich +49 201 85 87 0 +49 201 85 87 210 sales.ede@eao.com Schweden +46 8 683 86 60 +46 8 724 29 12 sales.esw@eao.com Schweiz +41 62 388 95 00 +41 62 388 95 55 sales.ech@eao.com USA +1 203 877 4577 +1 203 877 3694 sales.eus@eao.com Andere Länder +41 62 286 92 10 +41 62 296 21 62 info@eao.com

EAO Baureihe 14  

http://www.eao.com/global/de/Catalogues/PDF_Datei_mit_Zeichnungen/EAO_Baureihen_Empfehlung/EAO-Baureihen-14-Daten.pdf

Read more
Read more
Similar to
Popular now
Just for you