Issuu on Google+

EAOCON~1.QXD

03.03.2008

13:52 Uhr

Seite 1

Ergänzende Produkte

Index

Nach Seiten sortiert Produkte

Seite

Tableautechnik

979

Mosaiktableaus

980

Standardtableaus

989

Aluminiumtableaus (Lumicolor)

991

Kunststoff/Alutableaus (Lumiquick)

992

Piezosummer

993

Blitzleuchten

994

Mehrfachleuchten

995

Schallgeber, Sirenen

997

3-stufige Zustimmschalter

998

Funktionsbausteine

999

Instabus Tableaumodul

1000

Lampen-/LED-Ansteuermodule

1001

®

Störmeldesystem

1001

Zeitrelais

1002

Explosionsgeschützte B+M-Geräte

1003

Stromversorgungen

1005

Dimmer

1006

Alphabethisch sortiert Produkte

Seite

Aluminiumtableaus (Lumicolor)

991

Aluminiumtableaus (Lumiquick)

992

Blitzleuchten

994

Dimmer

1006

Explosionsgeschützte B+M-Geräte

1003

Funktionsbausteine

999

Instabus ® Tableaumodul

1000

Kunststofftableaus (Lumiquick)

992

Lampen-Ansteuermodule

1001

LED-Ansteuermodule

1001

Mehrfachleuchten

995

Mosaiktableaus

980

Piezosummer

993

Schallgeber

997

Sirenen

997

Standardtableaus

989

Störmeldesystem

1001

Stromversorgungen

1005

Tableautechnik

979

Zeitrelais

1002

Zustimmschalter, 3-stufig

998

978


EAOCON~1.QXD

03.03.2008

13:52 Uhr

Seite 2

Tableautechnik

Sie haben die Auswahl

Die Applikation bestimmt die Art des Bedientableaus. Für häufig wechselnde Steuerungsaufgaben durch Erweiterung des Gebäudes oder der Anlage empfiehlt sich die Mosaiktechnik. Soll das Tableau den Zustand einer Steuerung anzeigen, die nach der Inbetriebnahme nicht mehr geändert wird, wie beispielsweise ein Leuchtschaltbild für ein Theater, sind die Alutableaus in Lumicolor©-Technik oder Alu/Kunststoff- tableaus in LumiQuick© -Technik ideal. Als vierte Variante der Bedientableaus bieten wir Ihnen Standard-Aluminiumtableaus ab Lager an.

Auf den folgenden Seiten finden Sie eine Beschreibung unserer Tableausysteme. Wählen Sie für Ihre Applikation Ihr Tableau aus:

Mosaiktableaus Bei häufig wechselnden Funktionen in der Anlage oder im Gebäude halten Sie durch einfaches Austauschen der Mosaiksteine Ihr Tableau ohne mechanische Bearbeitung immer auf dem neuesten Stand

LumiQuick© Bedientableautechnik Mit dem Tableausystem LumiQuick© liefern wir Ihnen Lagepläne, Brandmeldetableaus, Leuchtschaltbilder oder Prozessabläufe innerhalb weniger Tage zu einem äußerst günstigen Preis. Die Anzahl der Farben ist dabei nicht maßgebend.

Leuchtschaltbilder in Lumicolor© Die Aluminiumtableaus in Lumicolor©- Technik wählen Sie immer dann, wenn von vornherein feststeht, wie die Steuerung erfolgen soll. Dafür bietet Ihnen die Lumicolor®-Technik chemikalien- und witterungfeste Bedientableaus. Die Beschriftung ist abriebfest in der Eloxaloberfläche versiegelt.

Standardtableaus Die Standardtableaus fertigen wir für Sie im voraus, um Ihnen sehr kurzfristig – das heißt ab Lager innerhalb von 2 Tagen – ein Bedientableau liefern zu können. Mit und ohne Ausbrüche für Befehls- und Meldegeräte in der Frontplatte.

Weitere Informationen im Internet: www.eao.de/tableaus

www.eao.de

979


EAOCON~1.QXD

03.03.2008

13:52 Uhr

Seite 3

Mosaiktableaus

Qualität und Flexibilität standardmäßig Ihr Interesse an einem Mosaiktableau von EAO Lumitas zeigt, dass für Sie Qualität an erster Stelle steht. Die Qualität ergibt sich aus dem stabilen Mosaikraster mit Bausteinen in der Abmessung 24 x 24 mm und dem umlaufenden Aluminium-profilrahmen, der je nach Größe des Tableaus entsprechend ausgewählt wird.

Der Einbau von Fremdgeräten, wie beispielsweise Telefonmulden, ist ebenfalls möglich. Kurze Planungszeit – schnelle Lieferung Obwohl jedes Bedientableau individuell nach Ihren Wünschen gefertigt wird, liefern wir Ihnen Ihr Tableau kurzfristig. Ein Tableau ohne Darstellung und Sondereinbauten liefern wir in ca. 2 Wochen.

Für Sie bedeutet ein Mosaiktableau Flexibilität in jeder Phase. Freie Gestaltung in der Planungsphase und einfache und schnelle Änderung in der Betriebsphase zählen zum wichtigsten Vorteil der Mosaiktechnik. So sind Funktions-änderungen im Bereich der Befehls- und Meldegeräte sowie Anpassungen von Fließbildern oder Texten durch Austausch der Mosaiksteine kein Problem. In Verbindung mit der modular aufgebauten Baureihe 61 (24 x 24 mm) gestalten Sie Ihre Bedientableaus frontbündig.

980


EAOCON~1.QXD

03.03.2008

13:52 Uhr

Seite 4

Mosaiktableaus

Mosaiktableaus sind preiswert Natürlich sind Tableaus aus Stahl- oder Aluminiumblech, und deren Bearbeitung, kostengünstiger. Dafür verzichten Sie aber auf die freie Gestaltungsmöglichkeit schon in der Planungsphase. Zusätzliche Befehls- und Meldegeräte bauen Sie spanlos ins Mosaik ein und überflüssig gewordene tauschen Sie ohne Rückstände aus – eine saubere Sache! Und im Betrieb passt sich das Mosaiktableau jeder Erweiterung an. Fließbilder lassen sich durch Austausch bestehender Mosaiksteine beliebig ergänzen. Jetzt rechnet sich ein Mosaiktableau nicht nur, sondern behält jederzeit sein repräsentatives Aussehen und seine volle Funktionalität.

www.eao.com

891

Planungshilfen/Mosaik-Viewer Für die exakte und schnelle Planung bieten wir Ihnen ein kostenloses Kalkulationsprogramm unter Windows, mit dem Sie Maße und Preise individuell ermitteln können. Das Programm berücksichtigt: • unterschiedliche Einbaurahmen • einzubauende Befehls- und Meldegeräte • Ausbrüche für Fremdgeräte Das kostenlose Programm können Sie unter 02 01/85 87-199 bestellen.


EAOCON~1.QXD

03.03.2008

13:52 Uhr

Seite 5

Die passenden Baureihen für Ihr Mosaiktableau

In der unten stehenden Tabelle finden Sie die Artikel, die wir für unsere Kunden am häufigsten einbauen. Wir beraten Sie gern, wenn Sie andere Varianten der Baureihe 61 einbauen wollen.

Downloads. Gerne senden wir Ihnen den kostenlosen Mosaik-Viewer. Mit diesem kleinen Programm planen Sie Ihr Mosaiktableau bis ins Detail. Er liefert Ihnen die Masszeichnung, die

Die komplette Dokumentation unserer Tableausysteme und der Baureihe 61 finden Sie unter www.eao.de im Bereich

Bestellen Sie dieses kostenlose Programm unter 0201/8587-199 oder per Download auf www.eao.de/tableaus

Funktion

Stückliste und den Preis des gesamten Tableaus.

Kontakte

Leuchtdrucktaste

1S+1Ö

K61-115.x272*

1S+1Ö

K61-125.x272*

Leuchtmelder

1S+1Ö

K61-005.x002*

LED, weiss, 28 V

*Farbe der Druckhaube **0 = rauchschwarz 1 = schwarz 2 = rot 3 = orange 4 = gelb 5 = grün 6 = blau 7 = farblos, klar **8 = klar, **9 = weiß ** nicht für Filmeinlagen geeignet

Artikelnummer

Leuchtdruckschalter

10-2313.1069

Schlüsselschalter, 2 Stellungen Wahlschalter, 2 Stellungen

1S+1Ö

K61-225.0272

2S

K61-565.9522

Filmeinlagen

700.100.0x

Einbau LED, 3 farbig, 9,5 mm Aussenreflektor

17-100354

Werkzeug-Set

Eine Preisliste senden wir Ihnen umgehend per e-mail: ede-preisliste@eao.com mit dem Betreff „Preisliste“

5 Werkzeuge

400.898.0

Montageanleitung für Einbauadapter der Baureihe 61

Schutzdeckel 61-9921.0 Einbauadapter Unterteil 400.800.180

Einbauadapter Oberteil 400.800.170

Einbauadapter komplett 400.800.160 Darstellung in Einzelteilen

Darstellung im Mosaik montiert

982


EAOCON~1.QXD

03.03.2008

13:52 Uhr

Seite 6

Mosaiktableau

Technische Daten

Technische Daten Nennmaß der Mosaikbausteine:

24 x 24mm, 24 x 48mm oder 48 x 48mm

Farben der Mosaikbausteine:

Standardfarben Hellgrau, ähnlich RAL 7035, Anthrazit, ähnlich RAL 7016, Beige, ähnlich RAL 1015 (andere Farben durch Decklackierung mit 2-Komponenten Lack, auf Anfrage)

Material:

Makrolon®

Brennbarkeitsklasse:

VO

Mosaik-Nennmaß:

n x 24mm

S = Rahmenbreite

Ausschnitt (max.):

n x 24 + (2 x A)mm

A = Ausschnitt-Aufmaß

Rahmenaußenmaß:

n x 24 + (2 x S)mm

n = Stückzahl der Mosaiksteine in Länge oder Breite

Mosaikgitter:

Zn Druckguß

Einbaurahmen:

Alu eloxiert, natur (Werkstoff: AIMg Si 05) (andere Farben auf Anfrage)

Frontrahmenhöhe:

3mm

Einbaurahmentiefe: bei SP 21, 49 und 55 bei SP 23

37mm 85mm

Mosaikgittertiefe:

28mm

Befehlsgeräte:

Es werden vorzugsweise die Befehls- und Meldegeräte der Baureihe 61 in der Front-Abmessung 24 x 24mm eingebaut, siehe Listenteil Baureihe 61. Die Befehlsgeräte schließen bündig mit der Mosaikfläche ab.

Ausschnitte für Fremdgeräte:

In das Mosaiktableau können alle Fremdgeräte deren Frontabmessung durch das Rastermaß 24mm teilbar ist ohne zusätzliche mechanische Bearbeitung eingebaut werden (Messgeräte usw.). Fremdgeräte deren Frontabmessung von der Rasterteilung 24mm abweichen, werden mittels einer Kassette, passend zur jeweiligen Größe, in das Mosaiksystem eingebaut (Telefonmuschel, Meisterschalter usw.).

Wichtiger Hinweis:

Wärmestau durch zu hohe Wärmeentwicklung bei Glühlampen bzw. Einbauten ist zu vermeiden

Frontseitige Gestaltung In der Grundausführung besteht die Frontseite aus Mosaiksteinen im Raster 24 x 24mm, 24 x 48mm oder 48 x 48mm. Auf diese Grundfläche kann man individuell in Form und Farbe Grundrisse, schematische Darstellungen, Produktionsabläufe usw., aufbringen. Die Darstellung erfolgt durch Lackierung.

Schwenkbares Mosaikraster für alle Mosaikrahmen und Gehäuseprofile Die Möglichkeit, das Mosaikraster schwenkbar zu machen, dient als Verdrahtungshilfe, d. h. es wird damit kein Einbau- oder Aufbauschrank ersetzt. Gehäuse die als Ersatz für Schränke jeder Form dienen, werden als Stahlblechschrank mit schwenkbarer Tür individuell der Größe des Mosaiktableaus entsprechend ausgeführt. Für 19" Mosaiksystem werden Schränke mit Schwenkrahmen verwendet.

www.eao.de

983


EAOCON~1.QXD

03.03.2008

13:52 Uhr

Seite 7

Ausführung mit Frontprofil SP 21

Mosaiktableau

1. Mosaikstein 2. Mosaikgitter 3. Rahmen 4. Tableaubefestigung Spannfix 5. Rahmenverbindung 6. Gitterbefestigung

Schnitt waagerecht

Sichtfläche

Mosaiktableau mit Bausteinen 24 x 24mm Mosaiktableau incl. Einbaurahmen SP 21 Farbe der Mosaiksteine:

*1 = Hellgrau, ähnlich RAL 7035 *2 = Beige, ähnlich RAL 1015 *4 = Anthrazit, ähnlich RAL 7016

Farbe der Rahmen:

0 = Aluminium natureloxiert Andere Farben auf Anfrage

Beispiel:

**400.831. 10 x 10 = SP 21 mit 10 x 10 Bausteinen RAL 7035

aus Zn-Druckguß

(Eckwinkel)

Schnitt senkrecht

Typ-Nr.

Farbe

400.83*. Maße: L1 = Mosaik-Nennmaß L2 = Einbaumaß L3 = Rahmenaußenmaß L4 = Ausschnitt max. H1 = Mosaik-Nennmaß H2 = Einbaumaß H3 = Rahmenaußenmaß H4 = Ausschnitt max.

yy x yy **

n x 24 n x 24 + (2 x 12) n x 24 + (2 x 18) n x 24 + (2 x 13) n x 24 n x 24 + (2 x 12) n x 24 + (2 x 18) n x 24 + (2 x 13) Maße in mm

984


EAOCON~1.QXD

03.03.2008

13:52 Uhr

Seite 8

Ausführung für Wandeinbau mit Einbauprofil SP39/65/71

Mosaiktableau

Diese Abbildung zeigt

Typ-Nr. Mosaiktableau incl. Mosaiksteine Wandeinbaugehäuse, Gehäusetiefe 200mm, *** 12mm Wandeinbaugehäuse, Gehäusetiefe 150mm, *** 9mm Wandeinbaugehäuse, Gehäusetiefe 100mm, *** 8mm

Farbe der Mosaiksteine:

Farbe der Rahmen:

*1 = Hellgrau, ähnlich RAL 7035 *2 = Beige, ähnlich RAL 1015 *4 = Anthrazit, ähnlich RAL 7016 0 = Aluminium natureloxiert Andere Farben auf Anfrage

400.81*. 400.910. 400.915. 400.930. Maße: L 1 = Mosaik-Nennmaß L2 = Einbaumaß L3 = Rahmenaußenmaß L4 = L2 + 1mm H1 = Mosaik-Nennmaß H2 = Einbaumaß H3 = Rahmenaußenmaß H4 = H2 + 1mm

Farbe

yy x yy ** yy x yy ** yy x yy ** yy x yy ** n x 24 n x 24 + (siehe oben)*** n x 24 + (2 x 18) n x 24 n x 24 + (siehe oben)*** n x 24 + (2 x 18) Maße in mm

Beispiel:

www.eao.de

**400.811. 10 x 10 = Mosaikfläche 10 x 10 Bausteine RAL 7035 **400.910. 10 x 10 = Wandeinbaugehäuse 200mm

985


EAOCON~1.QXD

03.03.2008

13:52 Uhr

Seite 9

Ausführung für Wandaufbau mit Aufbauprofil SP 40/66/72

Mosaiktableau

Diese Abbildung zeigt

Typ-Nr. Mosaiktableau incl. Mosaiksteine Wandaufbaugehäuse, Gehäusetiefe 200mm Wandaufbaugehäuse, Gehäusetiefe 150mm Wandaufbaugehäuse, Gehäusetiefe 100mm

Farbe der Mosaiksteine:

*1 = Hellgrau, ähnlich RAL 7035 *2 = Beige, ähnlich RAL 1015 *4 = Anthrazit, ähnlich RAL 7016

Farbe

400.81*. 400.920. 400.925. 400.940.

Maße: L 1 = Mosaik-Nennmaß L3 = Rahmenaußenmaß H1 = Mosaik-Nennmaß H3 = Rahmenaußenmaß

Farbe der Rahmen:

0 = Aluminium natureloxiert Andere Farben auf Anfrage

Beispiel:

**400.811. 10 x 10 = Mosaikfläche 10 x 10 Bausteine RAL 7035 **400.920. 10 x 10 = Wandaufbaugehäuse 200mm

yy x yy ** yy x yy ** yy x yy ** yy x yy **

n x 24 n x 24 + (2 x 12) n x 24 n x 24 + (2 x 12) Maße in mm

986


EAOCON~1.QXD

03.03.2008

13:52 Uhr

Seite 10

Ausführung mit Frontprofil SP 49 oder in 19"Ausführung

Mosaiktableau

Diese Abbildung zeigt

Typ-Nr. Mosaikraster und Einbaurahmen für 19" Montage Mosaikraster und Einbaurahmen SP 49, Rahmen umlaufend 37mm

Farbe der Mosaiksteine:

*1 = Hellgrau, ähnlich RAL 7035 *2 = Beige, ähnlich RAL 1015 *4 = Anthrazit, ähnlich RAL 7016

Farbe der Rahmen:

0 = Aluminium natureloxiert Andere Farben auf Anfrage

Beispiel:

**Anzahl der Bausteinreihen (auf HE Maß angepaßt) ***400.851. 10 x 10 = SP49 mit 10 x 10 Bausteinen Ral 7035

www.eao.de

987

Farbe

yy ** yy yy ***

400.89*.17 x 400.85*. x


EAOCON~1.QXD

03.03.2008

13:52 Uhr

Seite 11

Rasterschwenkbarkeit mit Scharnierset für alle Profile SP 21/23/39/40/49/55/65/66/71/72

Diese Abbildung zeigt

Typ-Nr. Rasterschwenkbarkeit

Farbe der Scharniersets:

Die Farbe entspricht den Mosaiksteinen.

Platzbedarf:

Für ein Scharnierset wird ein Bausteinplatz benötigt.

Diese Abbildung zeigt

400.941

Typ-Nr. Aluminiumprofiltür

Hinweis:

Mosaiktableau

400.946._

- mit Makrolonscheibe und seitlichem Knebelvorreiberschloß - zur Erhöhung der Schutzart - zur zusätzlichen Sicherung gegen unbeabsichtigte Betätigung

988


EAOCON~1.QXD

03.03.2008

13:53 Uhr

Seite 12

Standardtableaus

Standard Bedientableaus

Standard Bedientableaus Jeden Tag beschäftigen sich Techniker und Ingenieure mit der Planung von fast identischen Bedientableaus. Projekte stehen aber unter ständigem Zeit- und Kostendruck. Benötigen Sie ein Qualitätsprodukt bei schneller Abwicklung und niedrigen Kosten? Kein Problem mit Standard Bedientableaus. Diese Bedientableaus sind in 8 Versionen verfügbar. Die Standardabmessungen sind ähnlich den Papierformaten A3, A4 und A5. Das Gehäuse besteht aus eloxiertem

www.eao.de

989

Aluminium. Auf Wunsch liefern wir Auf- bzw. Einbauversion. Alle Modelle werden standardmäßig mit Scharnieren und Zylinderschloss geliefert. Abhängig von den Abmessungen können die Bedientableaus mit 8-42 Leuchttastern, Schlüsselschaltern bzw. Leuchtmeldern bestückt werden. Die vorgefertigten Ausschnitte entsprechen den Geräten der EAO Baureihe 61 (versenkt), Außenmaß 24 x 30mm.


EAOCON~1.QXD

03.03.2008

13:53 Uhr

Seite 13

Standard Bedientableaus

Scharnierpunkt Die Bedientableaus haben je nach Typ eine bestimmte Nummer. Mit dieser Nummer bestellen Sie ein komplettes Gehäuse mit den gewünschten Aussparungen. Nach dem ausgefüllten Bestellformular können die gewünschten Komponenten eingebaut und auf Wunsch gemäß Ihren Vorlagen verdrahtet werden. Es besteht die Möglichkeit die Druckhauben der Geräte mit individuellen Texten zu beschriften (Gravur oder Filmeinlagen). Optional Einbaurahmen Ausführungen:

Aufputzgehäuse Typ 400.A * Unterputzgehäuse Typ 400.A *

A E

120mm Maximale Bauhöhe für schwenkbare Frontplatte

Hinweis: Für zusätzliche Löcher keinen Knacker verwenden.

Typ A5

Typ A4

Typ A3

Aufputz 254 x 194 x 120mm Einbau 284 x 224 x 120mm

Aufputz 330 x 240 x 120mm Einbau 360 x 270 x 120mm

Aufputz 450 x 330 x 120mm Einbau 480 x 360 x 120mm

*500 ohne Ausbrüche

*400 ohne Ausbrüche

*300 ohne Ausbrüche

*508

*320

8 Ausbrüche

20 Ausbrüche

*416

*512 12 Ausbrüche

16 Ausbrüche

*424

*516 16 Ausbrüche

*330 30 Ausbrüche

24 Ausbrüche

*342 42 Ausbrüche

990


EAOCON~1.QXD

03.03.2008

13:53 Uhr

Seite 14

Lumicolor©-Leuchtschaltbilder und Tableaus

Werksbild: Bosch Verpackungstechnik, Viersen

Leuchtschaltbilder Hohe Paßgenauigkeit Die eloxierte Aluplatte wird mit einer photoempfindlichen Schicht versehen und das Original in einem Vakuumrahmen direkt auf die Aluplatte gepresst und belichtet. Da auf einen Zwischenträger, wie zum Beispiel das Sieb beim Siebdruck, verzichtet wird, garantieren wir Ihnen eine hohe Passgenauigkeit der einzelnen Farb- bzw. Zeichnungselemente. Nahezu alle RAL-Töne Damit Sie Ihr Leuchtschaltbild auch wirklich individuell planen können, steht Ihnen die gesamte RAL-Farbpalette (annähernd RAL) zur Verfügung. Aber schon die 28 Standardfarben lassen kaum einen Wunsch offen. Jede Grundfarbe lässt sich zudem von 25 bis 70% abstufen, um einen Pastelleffekt zu erreichen. Resistentes Bild Direkt nach der Eloxierung wird die Oberfläche des Aluminiums mit einer Schutzschicht versehen, die eine Korrosion verhindert, die Poren der Oberfläche jedoch offen lässt. In diese Poren dringt die Farbe ein. Sie ist somit nicht auf, sondern im Aluminium. Durch den letzten von mehreren Arbeitsgängen wird die Oberfläche der Aluminiumplatte versiegelt. Dadurch wird sie kratzfest, lösungsmittel- und witterungsbeständig.

www.eao.de

991

Nach Ihren Vorlagen Die Produktion eines Lumicolor©Leuchtschaltbildes erfordert eine Reinzeichnung auf transparentem Zeichenmaterial. Je besser die Vorlage, um so exakter wird am Schluss IhrLeuchtschaltbild. Verfügen Sie über ein CAD-System, genügt uns auch eine Datei aus den Programmen DWG/DXF Format. Es genügt auch eine Handskizze mit Angabe der Farben, aus der wir eine Reinzeichnung zum Selbstkostenpreis fertigen. Als Schriftart verwenden wir die gebräuchlichsten Arten, wie zum Beispiel Helvetica.

Die mechanische Bearbeitung Angefangen von der einfachen 6 mm Bohrung für einen LED-Leuchtmelder der Baureihe 17, über einen quadratischen Ausbruch für den versenkten Einbau der Baureihe 61, dem modularen Befehls- und Meldegeräteprogramm, bis hin zum nichtsymmetrischen Ausbruch für Fremdgeräte, fertigen wir Ihnen Ihr Leuchtschaltbild. Natürlich bieten wir Ihnen auch hier unseren Komplettservice. Nach Ihren Angaben bestücken und verdrahten wir Ihr Leuchtschaltbild.


EAOCON~1.QXD

03.03.2008

13:53 Uhr

Seite 15

LumiQuick©-Bedientableautechnik

Farbverläufe oder satte Farben sind beim LumiQuick©Verfahren garantiert. Die Detailwiedergabe ist lupengenau.

Millionen Farben – ein Preis Mit dem Tableausystem LumiQuick© liefern wir Ihnen Lagepläne, Brandmeldetableaus, Leuchtschaltbilder oder Prozessabläufe innerhalb weniger Tage zu einem äußerst günstigen Preis. Die Anzahl der Farben ist dabei nicht maßgebend. Es entstehen satte, streifenfreie Farbflächen oder sehr feine Farbverläufe in den Objekten oder im Hintergrund durch das HP-Druckverfahren. Im Hexachrom-Verfahren werden die Farben auf einer Kunststofffolie einpigmentiert, die zusätzlich von einem Teflonlaminat geschützt wird. Dadurch sind die Tableaus schlag- und wasserfest, hitze- und lösungsmit-

telbeständig und im Innenbereich unbegrenzt UV-beständig. Als Trägermaterial haben Sie die Auswahl zwischen 3 mm (Al99,5) Aluminium- oder 3 und 4 mm Kunststoffplatten. Selbstverständlich bearbeiten wir Ihre Frontplatten so wie Sie es wünschen. Als Vorlage sind Dateien aus den Programmen AutoCad 14/2000, CorelDraw oder Freehand 8/9 ideal. Bei der Verwendung dieser Dateien entstehen Ihnen keine Mehrkosten.

Feinste Auflösung und Farbverläufe mit LumiQuick©Tableautechnik

992


EAOCON~1.QXD

03.03.2008

13:53 Uhr

Seite 16

Piezosummer Bitte wählen Sie die Komponenten aus den farbig markierten Bereichen, um ein komplettes Gerät zusammenzustellen. Für weitere Optionen oder mehr Informationen kontaktieren Sie Ihren zuständigen Berater. SUMMER

ALARM

MEHRFACH

Produkt Profil

AC 300/DC 300

Dieses Kapitel befasst sich mit dem Thema "alarmieren". Es umfasst Piezo-Summer, Schallgeber, Blitzleuchten und Mehrfachleuchten.

Piezo-Summer, Frequenz 2750 Hz, Gleichspannung, weiter Spannungsbereich, Fronttafeleinbau 25mm, Dauerton

Piezo-Summer, Frequenz 2750 Hz, Gleichspannung, weiter Spannungsbereich, Fronttafeleinbau 25mm, pulsierender Ton (Art.Nr. 300.15 und 300.48 auch Dauerton, 3 Anschlüsse)

Art.-Nr

Betr.-Sp

Stromaufn (mA)

Lautst (dBA)

Art.-Nr

Betr.-Sp

Stromaufn (mA)

Lautst (dBA)

DC 300 L.9

1,5 - 9

2,5 - 11

72 - 92

DC 300i.15

6 - 15

1,5 - 15

76 - 93

DC 300.15

6 - 15

1,5 - 15

76 - 93

DC 300i.48

15 - 48

2,5 - 11

76 - 91

DC 300.48

15 - 48

2,5 - 11

76 - 91

DC 300/TGV

6 +/- 10%

1,5 - 2,5

80 - 85

Weitere Informationen und technische Daten im Internet: www.eao.de/summer AC 300/DC 300

UEB 025 P

Piezo-Summer, Frequenz 2750 Hz, Gleich- oder Wechselspannung, weiter Spannungsbereich, Fronttafeleinbau 25mm, Dauerton

Piezo-Summer, Frequenz 2750 Hz, Gleich- oder Wechselspannung, weiter Spannungsbereich, Fronttafeleinbau 25mm, pulsierender Ton

Piezo-Summer, Frequenz 3250 Hz, Gleich- oder Wechselspannung, weiter Spannungsbereich, Fronttafeleinbau 16mm, Dauerton

Art.-Nr

Betr.-Sp

Stromaufn (mA)

Lautst (dBA)

Art.-Nr

Betr.-Sp

Stromaufn (mA)

Lautst (dBA)

Betr.-Sp

Stromaufn (mA)

AC 300.36

12 - 36

8 - 12

84 - 92

AC 300i.36

12 - 36

8 - 12

84 - 92

UEB 025P.24

1,5 - 24VDC

1,6 - 16

65 - 95

AC 300.70

36 - 70

6 - 11

82 - 90

AC 300i.70

36 - 70

6 - 11

82 - 90

UEB 025P.36

12 - 36VAC/DC

1 - 10

76 - 90

AC 300.110

70 - 110

7 - 11

84 - 90

AC 300i.110

70 - 110

7 - 11

84 - 90

UEB 025P.110 36 - 130VAC/DC

2 - 10

80 - 86

AC 300.230

110 - 230

4-8

82 - 90

AC 300i.230

110 - 230

4-8

82 - 90

UEB 025P.220 110 - 240VAC/DC

2-4

80 - 86

www.eao.de

993

Art.-Nr

Lautst (dBA)


EAOCON~1.QXD

03.03.2008

13:53 Uhr

Seite 17

Piezosummer / Blitzleuchten

UEB 025 P

Piezo-Summer, Frequenz 3250 Hz, Gleich- oder Wechselspannung, weiter Spannungsbereich, Fronttafeleinbau 16mm, pulsierender Ton

Piezo-Summer, Frequenz 3250 Hz, Gleich- oder Wechselspannung, weiter Spannungsbereich, Platinenmontage oder an der Frontplatte mit Montageb端gel, Art.Nr. UEB 025i.28 mit pulsierendem Ton

Betr.-Sp

Stromaufn (mA)

Lautst (dBA)

Art.-Nr

Betr.-Sp

Stromaufn (mA)

UEB 025Pi.15

5 - 15VDC

1,5 - 5

65 - 92

UEB 025.24

1,5 - 24

1,5 - 16

65 - 95

UEB 025Pi.28

9 - 18VDC

2 - 12

80 - 92

UEB 025i.28

9 - 28

2 - 12

80 - 92

UEB 025.36

6 - 42

1 - 10

76 - 90

UEB 025.110

36 - 110

2 - 10

86 - 88

UEB 025.220 110 - 230

2-4

85 - 86

Art.-Nr

Lautst (dBA)

Weitere Informationen und technische Daten im Internet: www.eao.de/blitz LBL

LBL2 Blitzleuchten, Blitzfrequenz 50/Min., Schutzklasse IP54, Spannung 18 - 30VDC, 0,55 A Blitzenergie 10 Joule, Abmessungen (B x T x H) 166,2 x 111, 2 x 128mm

LBL2 Blitzleuchten, Blitzfrequenz 50/Min., Schutzklasse IP54, Spannung 185 - 265VAC, 0,11 A; Blitzenergie 10 Joule, Abmessungen (B x T x H) 166,2 x 111, 2 x 128mm,

Farbe

Farbe

Art.-Nr

Betr.-Sp

Stromaufn (mA)

Art.-Nr

Integr. Lichtst

Klar

LBL2-024.7

118

Klar

LBL2-220.7

118

Weiss

LBL2-024.9

83

Weiss

LBL2-220.9

83

Gelb

LBL2-024.4

75

Gelb

LBL2-220.4

75

Orange

LBL2-024.3

65

Orange

LBL2-220.3

65

Rot

LBL2-024.2

16

Rot

LBL2-220.2

16

Gr端n

LBL2-024.4

32

Gr端n

LBL2-220.4

32

Blau

LBL2-024.6

15

Blau

LBL2-220.6

15

994


EAOCON~1.QXD

03.03.2008

13:54 Uhr

Seite 18

Mehrfachleuchte Bitte wählen Sie die Komponenten aus den farbig markierten Bereichen, um ein komplettes Gerät zusammenzustellen. Für weitere Optionen oder mehr Informationen kontaktieren Sie Ihren zuständigen Berater. SUMMER

ALARM

MEHRFACH

MFL 35

Lampen/LED

1

3-fach-Leuchte, Farben rot, gelb grün (Farben und Position nicht kombinierbar); 35mm Durchmesser, Stativmontage, Leuchtmittel Ba9s Glühlampe

Mehrfachleuchte, Farben: rot, gelb, grün, blau, klar (max. 5 Signalelemente, Farben und Position kombinierbar); 35mm Durchmesser, Leuchtmittel Ba9s Glühlampe

2

1. LED-Leuchtmelder Ba9s 2. Glühlampensatz BR35-L5, 4 Watt, 5er-Pack

Art.-Nr

Betr.-Sp

Schutzart

Befestigung

Art.-Nr

Betr.-Sp

Schutzart

Befestigung

Art.-Nr

Leuchtm.

MFL 35 220 80 80

24VDC

IP54

Stativ

MFL 35 220 80 80 X

24VDC

IP54

Stativ

Klar

030 30 3580

BR35-L5

24VDC

MFL 35 220 80 10

230VAC

IP54

Stativ

MFL 35 220 80 10 X 230VAC

IP54

Stativ

Weiss

030 30 1001

Ba9s

12VDC / 24VDC

24VDC

IP54

Fuß

Rot

030 30 5580

Ba9s

12VDC / 24VDC

MFL 35 220 81 10 X 230VAC

IP54

Fuß

Gelb

030 30 5380

Ba9s

12VDC / 24VDC

MFL 35 220 82 80 X

24VDC

IP54

Rohr 143 mm

Grün

030 30 5680

Ba9s

12VDC / 24VDC

MFL 35 220 82 10 X 230VAC

IP54

Rohr 143 mm

Klar

030 30 3510

BR35-L5

230VAC

MFL 35 220 81 80 X

X = Anzahl der Signalelemente; Reihenfolge und die Farbe im Klartext hinzufügen

Weitere Informationen und technische Daten im Internet: www.eao.de/mehrfach

z

Zubehör

Kunststoffwinkel für Wandmontage

MFL 50

Module

Farbnr.

Art.-Nr

28250200000

Basis und Abschlussmodul

Betr.-Sp

Modulf.

MFL50-282500400xx MFL50-282500580xx 24VDC MFL50-282500510xx 230VAC MFL50-282500780xx 24VDC MFL50-282500710xx 230VAC 10 Klar 30 Gelb Bitte ersetzen Sie die xx Orange 40 50 durch die Farbnummer Rot 60 Grün 70 Blau

Art.-Nr

Dauerlicht Blinklicht Blinklicht Blitz Blitz

}

Für komplette Geräte bitte mitbestellen

www.eao.de

995

Betr.-Sp

Z

Art.-Nr

28250010000


EAOCON~1.QXD

03.03.2008

13:54 Uhr

Seite 19

Mehrfachleuchte

Z

Bitte wählen Sie die Komponenten aus den farbig markierten Bereichen, um ein komplettes Gerät zusammenzustellen. Für weitere Optionen oder mehr Informationen kontaktieren Sie Ihren zuständigen Berater. LED

MFL 50

z

Lampen/LED

1

Schallgebermodul

2

1. LED-Leuchtmelder BA15D 2. Glühlampensatz

Art.-Nr

Betr.-Sp

MFL50-28250088000

24VDC

MFL50-28250081000

230VAC

Farbe

Weiß Rot Gelb Grün Weiß Rot Gelb Grün

Artikelnummer

MFL50-030303042 MFL50-030303023 MFL50-030303043 MFL50-030 301 004 MFL50-030 301 008 MFL50-030 301 006 MFL50-030 301 009 MFL50-030 301 015 MFL50-030 301 017 MFL50-030 301 016 MFL50-030 301 019

Zubehör

Stativrohr mit Fuß (inkl. Dichtung)

Versorgungs-spannung

230VAC, 7W 24VDC, 5W 230VAC, 5W 24VAC/DC 24VAC/DC 24VAC/DC 24VAC/DC 230VAC 230VAC 230VAC 230VAC

Art.-Nr

Befestigung

28250150010

100mm Fuß

28250150020

250mm Fuß

Für komplette Leuchten bitte Module und Glühlampen/LED´s mitbestellen

Weitere Informationen und technische Daten im Internet: www.eao.de/mehrfach

z

Zubehör

Wandhalter mit Blende

Art.-Nr

28250160020

Befestigung

Rohr

Dichtung für IP65

Art.-Nr

Art.-Nr

MFL50-28250200000

MFL50-28250220000

Für Basis/Leuchtmodul

Befestigung

MFL50-28250230000

Für Stativrohr mit Fuß

MFL50-28250210000

Für Direktmontage

Für komplette Leuchten bitte Module und Glühlampen/LED´s mitbestellen

996

ZUBCHÖR


EAOCON~1.QXD

03.03.2008

13:55 Uhr

Seite 20

Schallgeber / Sirenen Für weitere Optionen oder mehr Informationen kontaktieren Sie Ihren zuständigen Berater. SUMMER

ALARM

MEHRFACH

LSR

Schallgeber, bis zu 6 unterschiedliche Tonformen ansteuerbar, Lautstärke 98-100 dBA, Frequenzen zwischen 500 und 1075 Hz,

Art.-Nr

Betr.-Sp

Schallgeber, bis zu 6 unterschiedliche Tonformen ansteuerbar, Lautstärke 110-120 dBA, Frequenzen zwischen 500 und 1075 Hz,

Stromaufn (mA) Schutzart

Art.-Nr

Betr.-Sp

Sirene nach Vds geprüft, Wechseltöne wählbar, Lautstärke 103 dBA, Frequenzen: 120 Hz, 2,5 bis 3 kHz, 2,7 kHz, Abmessung: 92mm Q, Höhe 100mm, Umgebungstemperatur: -40°C bis +70°C,

Stromaufn (mA) Schutzart

LSR-100.024

10 - 50VDC

12 - 48

IP55

LSR-115.024

10 - 50VDC

110 - 500

IP55

LSR-100.220

216 - 262VAC

16

IP55

LSR-115.220

216 - 262VAC

32

IP55

Art.-Nr

80001003

Betr.-Sp

12/24VDC

Weitere Informationen und technische Daten im Internet: www.eao.de/schall und www.eao.de/sirenen LSR

Sirene nach Vds geprüft, Wechseltöne wählbar, Lautstärke regelbar 83-103 dBA, Frequenzen: 120 Hz, 800 bis 950 Hz, Abmessung: 92mm Q, Höhe 63mm, Umgebungstemperatur: -40°C bis +70°C,

Art.-Nr

80001310

www.eao.de

Betr.-Sp

12/24VDC

997

Sirene nach Vds geprüft, Wechseltöne wählbar, Lautstärke 113 dBA, Frequenzen: 120 Hz, 2,5 bis 3 kHz, Stromaufnahme 30 mA, Abmessung: 92mm Q, Höhe 100mm, Umgebungstemperatur: -40°C bis +70°C,

Stromaufn (mA) Schutzart

17

IP54

Betr.-Sp

Schutzart

80001503

Art.-Nr

12/24VDC

IP54

80001504

12/24VDC

IP66

Stromaufn (mA) Schutzart

25

IP54


EAOCON~1.QXD

03.03.2008

13:55 Uhr

Seite 21

Zustimmschalter

3 - stufige Zustimmschalter

Für weitere Optionen oder mehr Informationen kontaktieren Sie Ihren zuständigen Berater. 3 STUFEN

Zustimmschalter

Produkt Profil

Die dreistufigen Zustimmungsschalter haben eine Zwangsöffnung (von Stufe 2 zu 3) und die Kontakte schließen nicht erneut (Stufe 3 zu 1), wenn der Bediener den Druckknopf loslässt. Sie zeichnen sich durch folgende Vorteile aus: Zustimmschalter, 3 Stufen (AUS-EIN-AUS), 1 Schliesser, zwangsöffnend (Stufe EIN-AUS), Betriebsspg. max. 250VAC/5 A; Abmessung 30 x 24 x 12mm

• Vorbildliche Ergonomie • Geringes Gewicht • Leichter, stabiler Druckpunkt • 2 Arbeitsstromkreise (Redundanz) ab Typ HE2 und höher, erfüllt Sicherheitskategorie 4

Art.-Nr

Montageart

HE1B-M1N

Front

HE1B-M1

seitlich

Zustimmschalter, 3 Stufen (AUS-EIN-AUS), 2 Wechsler (Stufe EIN-AUS), Betriebsspg. max. 250VAC/3 A; mit Gummikappe (schwarz oder gelb) IP65; Abmessung 90 x 40,5 x 21,2mm

Farbe

Art.-Nr

Schwarz HE2B-M00PB HE2B-M00PY Gelb

• Hilfskontakte für Monitorfunktion • Nicht zu manipulieren 1 oder 2 Hilfskontakte, Öffner, zwangsöffnend, als Option verfügbar

Weitere Informationen und technische Daten im Internet: www.eao.de/zustimm Zustimmschalter

Zustimmschalter, 3 Stufen (AUS-EIN-AUS), 2 Wechsler (Stufe EIN-AUS), Betriebsspg. max. 125 VAC/3 A; Abmessung 51,2 x 22,2 x 23mm

Farbe

Art.-Nr

Schwarz HE3B-M2PB Gelb

Kommentar

Gummikappe IP65

HE3B-M2PY

Gummikappe IP65

HE3B-M2

ohne Gummikappe

Zustimmschalter mit Griff, 3 Stufen (AUS-EIN-AUS), 2 Schliesser, zwangsöffnend (Stufe EIN-AUS), Betriebsspg. max. 125 VAC/3 A; Abmessung 260 x 47mm

Art.-Nr

HE1G-21SMO

Zustimmschalter, 3 Stufen (AUS-EIN-AUS), 2 Wechsler (Stufe EIN-AUS), Betriebsspg. max. 125 VAC/3 A; Steckanschluss 2,8 x 0,8mm; Abmessung: Kopf 20mm Ø, Einbaubohrung 16mm Ø

Farbe

Art.-Nr

Kommentar

Schwarz HE5B-M2PB

Gummikappe IP65

Gelb

Gummikappe IP65

HE5B-M2PY

1Hilfskontakt, Öffner, zwangsöffnend, oder Not Aus Taster am Griffoberteil, als Option verfügbar

998


EAOCON~1.QXD

03.03.2008

13:55 Uhr

Seite 22

Funktionsbausteine Für weitere Optionen oder mehr Informationen kontaktieren Sie Ihren zuständigen Berater. FUNKTION

HILFSRELAIS

LAMPEN-LED MODUL

STÖRMELDE

Produkt Profil

INSTABUS

Funktionsbausteine

Allgemeine Beschreibung: Die Funktionsbausteine sind anschlussfertige Baugruppen für Montage auf Hutschiene (DIN EN). • Leiterplatte: Epoxidharz, glasfaserverstärkt 1,5mm FR 4 • Anschlussklemme 4mm2 • Dioden 1 N 4007

Funktionsbaustein, 22 Dioden mit gemeinsamer Anode in 2 Gruppen; Klemme 4mm2; Abmessung (H x B x T) 83 x 68 x 46

Funktionsbaustein zur Lampenprüfung DC, 33 Dioden für 11 Lampenkreise mit gemeinsamer Anode oder Kathode; Klemme 4mm2; Abmessung (H x B x T) 83 x 68 x 46

• Spannungsbereich 6 - 50VAC/DC • Gehäusematerial: Polyamid 6.6

Art.-Nr

Art.-Nr

BDA - 22 - 2

BTG - 11 - 2

Weitere Informationen und technische Daten im Internet: www.eao.de/funktion Funktionsbausteine

Funktionsbaustein zur Lampenprüfung (ohne Helligkeitsverlust) bei Glühlampen mit Wechselspannung, max. 250VAC; Klemme 4mm2

Art.-Nr

Art.-Nr

BTW - 10 - 2

BTK - 11 - 2

Bei betätigter Lampenprüf-Taste liegt an der Eingangsklemme Rückspannung an. Nicht zu verwenden mit Lampentrafos.

www.eao.de

999

Funktionsbaustein zur Lampenprüfung DC, 22 Dioden für 11 Lampenkreise mit gemeinsamer Kathode; Klemme 4mm2


EAOCON~1.QXD

03.03.2008

13:56 Uhr

Seite 23

Funktionsbausteine Für weitere Optionen oder mehr Informationen kontaktieren Sie Ihren zuständigen Berater.

Funktionsbausteine

Funktionsbaustein zur freien Verdrahtung; Klemme 4mm2

INSTABUS ®

Funktionsbaustein, leer, mit Experimentierleiterplatte zur freien Bestückung

REG/8-4 x 24 E/A-Modul mit integr. Busankoppler für 8 Tasten und 4 Leuchtmeldern. REG/12 x 24 E/A-Modul mit integr. Busankoppler für 12 Leuchtmelder. Vers.-spann. 24 VDC+/- 10%, Stromaufn. 50 mA

Art.-Nr

Art.-Nr

Art.-Nr

Bezeichnung

BDX - 12 - 2

BDL - 2

AKM 6751 01

REG/8-4 x 24

AKM 6750 01

REG/12 x 24

1000


EAOCON~1.QXD

03.03.2008

13:56 Uhr

Seite 24

Lampen / LED Modul, Störmeldesystem Für weitere Optionen oder mehr Informationen kontaktieren Sie Ihren zuständigen Berater. FUNKTION

HILFSRELAIS

LAMPEN-LED MODUL

STÖRMELDE

Produkt Profil

INSTABUS

Lampen / LED Modul

Mit den Lampen/LED-Ansteuermodulen trennen Sie Meldespannungen galvanisch von 10 bis 260VAC/DC auf 24VDC. Zur Versorgung ist eine Spannungsquelle von 24VDC erforderlich. • Ein/Ausgänge verpolungssicher • Ein/Ausgänge galvanisch getrennt • Anschlussspannung 20 bis 30VDC

ES-LAM13 für 13 Eingänge; Abmessung (H x B x T) 35 x 111 x 75 **Hochstromausgänge = 2 x Glühlampe 28V/ 40 mA oder 1 x Glühlampe 28V/40 mA und 6x LED 24/28V, 20 mA oder 8 x LED 24/28V, 20 mA

ES-LAM 8 x 2 für 8 galvanisch getrennte Eingänge; Abmessung 35 x 111 x 110 **Hochstromausgänge = 2 x Glühlampe 28V/40 mA oder 1 x Glühlampe 28V/40 mA und 6 x LED 24/28V, 20 mA oder 8 x LED 24/28V, 20 mA

• Abschaltung bei Kurzschluss

Art.-Nr

Eingänge

Art.-Nr

Eingänge

• Strombegrenzung auf ca. 80 mA

ES-LAM 13/230

195 - 260VAC/DC

ES-LAM8x2/230

195 - 260VAC/DC

ES-LAM 13/24

20 - 80VAC/DC

ES-LAM8x2/24

20 - 80VAC/DC

ES-LAM 13/12

10 - 40VAC/DC

ES-LAM8x2/12

10 - 40VAC/DC

ES-LAM 13/W

50 - 260VAC/DC

ES-LAM8x2/W

50 - 260VAC/DC

ES-LAM8x2/HC/230**

195 - 260VAC/DC

ES-LAM8x2/HC/24**

20 - 80VAC/DC

ES-LAM8x2/HC/12**

10 - 40VAC/DC

ES-LAM8x2/HC/W**

50 - 260VAC/DC

• Ausgänge 24VDC für 1xGlühlampe oder 3x LED

Weitere Informationen und technische Daten im Internet: www.eao.de/stoermelde Störmeldesystem

Neu- Erstwertmeldesytem nach DIN 19235, 8 galvanisch getrennte Eingänge, Gruppenmeldungen, Arbeits-Ruhestrombetrieb, erweiterbar auf 480 Meldungen; Abmessung (H x B x T) 35 x 111 x 75, Relaismodul auf Anfrage

www.eao.de

1001

Art.-Nr

Eingänge

ES-STM8x2/230

195 - 260VAC/DC

ES-STM8x2/24

20 - 80VAC/DC

ES-STM8x2/12

10 - 40VAC/DC

ES-STM8x2/W

50 - 260VAC/DC

ES-STM8x2/HC/230**

195 - 260VAC/DC

ES-STM8x2/HC/24**

20 - 80VAC/DC

ES-STM8x2/HC/12**

10 - 40VAC/DC

ES-STM8x2/HC/W**

50 - 260VAC/DC


EAOCON~1.QXD

03.03.2008

13:57 Uhr

Seite 25

Zeitrelais Für weitere Optionen oder mehr Informationen kontaktieren Sie Ihren zuständigen Berater.

Produkt Profil

Zeitrelais

Diese Zeitrelais bieten Ihnen hohe Flexibilität in der Lagerhaltung und im Einsatz. Die Multifunktion gewährleistet Ihnen, dass Sie mit nur einem Typ die häufigsten Steueraufgaben realisieren können. • Multispannung von 10,5 bis 265VAC/DC • Stromaufnahme 20 mA • Ausgänge 230VAC / 8A cos phi =1 • Hutschienenmontage

Zeitrelais. Funktion: ansprechverzögert, rückfallverzögert, einschaltwischend, symetrischer Taktgeber, Pausenstart

Zeitrelais. Funktion: ansprechverzögert, einschaltwischend, symetrischer Taktgeber Pausenstart, symetrischer Taktgeber Impulsstart

Art.-Nr

Art.-Nr

XMW-D1

XM-D1

• Abmessungen 75 x 27 x 53,5 (H x B x T) • Einstellbereich von 0,6 Sek. bis 60 Min.

Weitere Informationen und technische Daten im Internet: www.eao.de/zeit Zeitrelais

Zeitrelais. Funktion: rückfallverzögert, ein- und ausschaltwischend, einschaltwischend, ausschaltwischend

Zeitrelais Multspannungsbereich. Zeitbereich: 0,6. Funktion: asymetrischer Taktgeber mit getrennt einstellbarer Impuls und Pausenzeit

Art.-Nr

Art.-Nr

XW-D1

XT-D1

1002


EAOCON~1.QXD

03.03.2008

13:57 Uhr

Seite 26

Ex

IP68

16mm

22,5mm

Für weitere Optionen oder mehr Informationen kontaktieren Sie Ihren zuständigen Berater. EX-SCHUTZ

Produkt Profil

Leuchtmelder

Die Befehls- und Meldegeräte für den explosionsgefährdeten Bereich. Es stehen Ihnen alle Funktionen wie Leuchttaster, Schlüsselschalter, Drehschalter, Signalgeber, Ziffernanzeige und NOT-HALT-Taster zur Verfügung. Alle Geräte sind IP68 geschützt (außer Signalgeber).

LED Leuchtmelder 16mm Ø, Zündschutzart: EEx m II T6 CE 0032 II 2 GD T80° C; IP68; ZELM 02 ATEX 0092; Druckhaube: Polycarbonat, klar; Gehäuse: Ms, vernickelt; Kabel: 2 x 0,75mm2, 1,5m lang; Einbautiefe 53,5mm; (Typ mS73M-63 für 16 - 33VDC; Typ mS72M-64 für 230VAC)

LED Leuchtmelder 22,5mm Ø, Typ dS83V-5322, Zündschutzart: EEx d IIC T6/T5, CE 0032 II 2 GD T80°; SEV-Zul. 00.0505; Betr.-spann.: 16 bis 33VAC/DC; Druckhaube: Polycarbonat, klar; Gehäuse: VA; Kabel: 2 x 0,75mm2, 1,5 m lang; U-temp.: -20°C bis +55°C; Einbautiefe 41,5mm

Farbe

Farbe

Spannung / Strom

Umgebungstemp.

Weiss

86-7330.1

Art.-Nr

16 bis 33 V

-20° bis +60°

Weiss

86-83000.1

Rot

86-7331.1

16 bis 33 V

-20° bis +60°

Rot

86-83001.1

Gelb/ orange

86-7332.1

16 bis 33 V

-20° bis +60°

Gelb/ orange

86-83002.1

Grün

86-7333.1

16 bis 33 V

-20° bis +60°

Grün

86-83003.1

Blau

86-7334.1

16 bis 33 V

-20° bis +60°

Blau

86-83004.1

Weiss

86-7210.1

230VAC/DC

-20° bis +40°

Rot/ Grün

86-83013.1

Rot

86-7211.1

230VAC/DC

-20° bis +40°

Gelb/ orange

86-7212.1

230VAC/DC

-20° bis +40°

Grün

86-7213.1

230VAC/DC

-20° bis +40°

Blau

86-7214.1

230VAC/DC

-20° bis +40°

Art.-Nr

Weitere Informationen und technische Daten im Internet: www.eao.de/ex Drucktaste

Drucktaster 22,5mm Ø, Typ dS87AV-5322, Zündschutzart EEx d IIC T6/T5, CE 0032 II 2 GD T80°C; PTB 02 ATEX 1152 X, SEV-Zul. 00.0505; Betr.-spann.: 250 V; 1,5 A; AC-21, 24 V; 1,5 A DC-21; Druckhaube: Polycarbonat, klar; Gehäuse: VA; Kabel: 3 x 0,75mm2, 1,5m lang; U.-temp: -20°C bis +55°C; Einbautiefe 41,5mm

Art.-Nr

Leuchtdrucktaste

Minitaste

Minitaste 16mm Ø, Typ dS77M-81, Zündschutzart EEx d IIC T6, CE 0032 II 2 GD T80°C, ZELM 02 ATEX 0113; Betr.-spann.: 250 V; 1,5 A ; AC-21, 24 V; 1,5 A DC-21; Druckhaube: Polycarbonat, klar; Gehäuse: Ms vernickelt; Kabel: 3 x 0,75mm2, 1,5m lang; U-temp.: -20°C bis +60°C; Einbautiefe 70mm

Funktion / Kontakt

Art.-Nr

Funktion / Kontakt

86-87000.1

Impulsfunktion, Umschaltkontakt

86-770.1

Impulsfunktion, Umschaltkontakt

86-87300.1

Impulsfunktion, getrennter Ö + S

86-772.1

Rastfunktion, Umschaltkontakt

Kommentar: Wie vor, Anschluss jedoch 4 x 0,75mm 2

www.eao.de

1003

LED Leuchtdrucktaste 22,5mm Ø, Typ dS81V-8322, Zündschutzart EEx d IIC T6, CE 0032 II 2 GD T80°C; PTB 02 ATEX 1152 X, Betr.-spann.: 250 V; 1,5 A AC-21, 24 V; 1,5 A DC-21; Druckhaube: Polycarbonat, klar; Gehäuse: VA; Kabel: 5 x 0,5mm2, 1,5m lang; U.-temp.: -20°C bis +55°C; Einbautiefe 71,5mm

Farbe

Art.-Nr

Funktion / Kontakt

Weiss

86-81000.1

Impulsfunktion, Umschaltkontakt

Rot

86-81001.1

Impulsfunktion, Umschaltkontakt

Gelb

86-81002.1

Impulsfunktion, Umschaltkontakt

Grün

86-81003.3

Impulsfunktion, Umschaltkontakt

Blau

86-81004.1

Impulsfunktion, Umschaltkontakt

Rot/ Grün

86-81013.1

Impulsfunktion, Umschaltkontakt


EAOCON~1.QXD

03.03.2008

IP68

16mm

13:57 Uhr

Seite 27

Ex

22,5mm

Für weitere Optionen oder mehr Informationen kontaktieren Sie Ihren zuständigen Berater.

Minileuchttaste

Schlüsselschalter

LED Minileuchttaste 16mm Ø, IP54, Typ mS71M-7916, Zündschutzart EEx md IIC T6, CE 0032 II 2 G; PTB 02 ATEX 2001 X; Betr.-spann.: 24VDC, 25 mA; Schaltstrom 1A; AC-21, DC-21, Druckh.: Polycarbonat, klar; Gehäuse: Ms vernickelt; Kabel: 6 x 0,5mm2, 1,5m lang; U.-temp.: -20°C bis +60°C; Einbautiefe 69,5mm

Schlüsselschalter 16mm Ø bis 4 Stellungen, Schaltwinkel 90° Typ dS79M-7616 DS; Zündschutzart Eex d IIC T6; CE 0032 II 2 GD T80°C; ZELM 02 ATEX 0113; Gehäuse: Ms vernickelt; Kabel: 6 x 0,5mm2, 1,5m lang; U.-temp.: -30°C bis +60°C; Einbautiefe 70mm

Drehschalter

Drehschalter 16mm Ø, Zündschutzart EEx d IIC T6, CE 0032 II 2 GD T80°C, Kabel: max.6 x 0,5mm2, 1,5m lang, ZELM 02 ATEX 0113; Material Drehgriff: Novodur; Gehäuse: Ms vernickelt; U.temp.: -20°C bis +60°C; Einbautiefe 49mm

Art.-Nr

Funktion / Kontakt

Art.-Nr

Funktion / Kontakt

Art.-Nr

Funktion / Kontakt

Weiss

86-7100.1

Impulsfunktion, Umschaltkontakt

86-7922.2

Rastfunktion, 2 Pos.

86-7902.1

Rastfunktion, 2 Pos.

Rot

86-7101.1

Impulsfunktion, Umschaltkontakt

86-7923.1

Rastfunktion, 3 Pos.

86-7902.1

Rastfunktion, 2 Pos.

Gelb/ orange

86-7102.1

Impulsfunktion, Umschaltkontakt

86-7924.1

Rastfunktion, 4 Pos.

86-7904.1

Rastfunktion, 4 Pos.

Grün

86-7103.1

Impulsfunktion, Umschaltkontakt

86-79221.1

Impulsfunktion, 2 Pos.

86-79021.1

Impulsfunktion, 2 Pos.

Blau

86-7104.1

Impulsfunktion, Umschaltkontakt

86-79231.1

Impulsfunktion, 3 Pos.

86-79031.1

Impulsfunktion, 3 Pos.

Farbe

Schlüssel abziehbar in Position ? - Bitte angeben -

Drehschalter

NOT-AUS Taster

Signalgeber

Drehschalter 22,5mm Ø, Zündschutzart EEx d IIC T6, CE 0032 II 2 GD T80°C, Kabel: max.6 x 0,5mm2, 1,5m lang; PTB 02 ATEX 1152X; Material Drehgriff: Kunststoff; Gehäuse: VA; U.-temp.: -20°C bis +55°C; Einbautiefe 41,5mm

Signalgeber 16mm Ø, Membrane IP30, Typ mS75M-82, Zündschutzart EEx m [ib] IIC T6, CE 0032 II 2 GD T80°C, PTB 02 ATEX 2119; Betr.-spann.: 19 bis 33VDC, 6 mA bei 33VDC; Gehäuse: Ms vernickelt; Kabel: 2 x 0,75mm2, 1,5m lang; U.-temp.: -20°C bis +60°C; Einbautiefe 68,5mm

Art.-Nr

Funktion / Kontakt

Art.-Nr

86-8902.1

Rastfunktion, 2 Pos.

86-752.1

86-8903.1

Rastfunktion, 3 Pos.

86-8904.1

Rastfunktion, 4 Pos.

86-89021.1

Impulsfunktion, 2 Pos.

86-89031.1

Impulsfunktion, 3 Pos.

Funktion / Kontakt

90 dBA in 30cm Abstand

NOT-HALT-Taster nach EN 418, 22,5mm Ø, Zündschutzart EEx d IIC T6/T5, CE 0032 II 2 GD T6 80°C bzw. T5 95°C; PTB 02 ATEX 1152 X; Betr.-spann.: 250 V; 1,0 A; AC-15, 24 V; I th 5 A; Gehäuse: VA; Kabel: 2 x 0,75mm2, 1,5m lang; U.-temp.: -20°C bis +55°C; Einbautiefe 41,5mm

Art.-Nr

86-87502.1

Funktion / Kontakt

Rastfunktion, 1 Zwangsöffner

1004


EAOCON~1.QXD

03.03.2008

13:58 Uhr

Seite 28

Stromversorgungen Für weitere Optionen oder mehr Informationen kontaktieren Sie Ihren zuständigen Berater. 24V POWER

Produkt Profil

PSU

LED

Diese Stromversorgungen in unterschiedlicher Bauform und Leistung liefern Ihnen 24V für die Versorgung Ihrer Steuerung.

Stromversorgung PSU, Schutzart IP20, eingangsseitiger Blitzschutz, hohe Störfestigkeit, Netzfilter, Funkentstörungklasse B, SELV-Ausgang; Eingangsspg. 230VAC (115VAC auf Anfrage), Ausgangsspg. 24VDC ungeregelt

Art.-Nr

Ausgangs-strom (A) Abmessungen (H x B x T) mm

862,324,001

1

81x94x128

862.324.003

2,5

96x109x151

862.324.005

5

133x167x139

862.324.010

10

158x184x192

Weitere Informationen und technische Daten im Internet: www.eao.de/strom LAMPEN

NFPG

Lampen-Transformator, für Trageschiene 35 und 15mm, Eingangsspg. 230VAC, Ausgangsspg. 24VDC

Art.-Nr

Ausgangs-strom (A) Abmessungen (H x B x T) mm

Primärschaltregler, Einstellbereich 22,5 - 27,5V; Restwelligkeit < 100 mV, Einschaltstrom < 30A, dauerkurzschlussfest, Schutzart IP20, Eingangsspg. 230VAC, Ausgangsspg. 24VDC

Art.-Nr

Ausgangs-strom (A) Abmessungen (H x B x T) mm

02-914.4

0,05

51x61x33

NFPG-2401

1,25

02-914.5

0,10

51x61x33

NFPG-2402

2,5

105.5x72x45.5 108x105x65

NFPG-2405

5

147x105x86

NFPG-2410*

10

205x105x86

NFPG-2420

20

240x130x86

*NFPG-2410 durch Lötbrücke umschaltbar auf 105 - 125 V Eingangsspannung

www.eao.de

1005

LED-Transformator, für Trageschiene 35 und 15mm, Eingangsspg. 230VAC, Ausgangsspg. 24VDC

Art.-Nr

02-914.2

Ausgangs-strom (A) Abmessungen (H x B x T) mm

0,031

51x61x33


EAOCON~1.QXD

03.03.2008

13:58 Uhr

Seite 29

Analoge und digitale Dimmer Für weitere Optionen oder mehr Informationen kontaktieren Sie Ihren zuständigen Berater.

Produkt Profil

Dimmer Fronttafeleinbau

Dimmer Fronttafeleinbau

Digitale PWM Dimmer zur Fronttafelmontage in einer 22,5 mm Bohrung. IP 65, mit eingebautem Potentiometer, 24 VDC Eingangsspannung und Auffindbeleuchtung.

Elektronischer Dimmer zur Fronttafelmontage in einer 22,5 mm Bohrung. IP 65, mit eingebautem Potentiometer, 24 VDC Eingangsspannung.

Überall dort, wo Tag, Nacht, Licht und Schatten bestimmend für die Helligkeitsverhältnisse am Arbeitsplatz sind, kommen die Gleichspannungsdimmer zum Einsatz.

Art.-Nr

Bezeichnung

CD-3684-NE Negativregler - 36 W, 24 VDC

Art.-Nr

Bezeichnung

ED-2044-N3

11-20 W, 3-24 VDC, Negativregler

ED-2044-P3

11-20 W, 3-24 VDC, Positivregler

ED-3044-N3

16-30 W, 3-24 VDC, Negativregler

ED-3044-P3

16-30 W, 3-24 VDC, Positivregler

EDS-2044-P3 11-20 W, 3-24 VDC mit Schalter EDS-3044-N3 16-30 W, 3-24 VDC,mit Schalter EDS-3044-P3 16-30 W, 3-24 VDC, mit Schalter

Weitere Artikel unter “Zubehör”

Weitere Informationen und technische Daten im Internet: www.eao.de/dimmer Leistungsdimmer Fronttafeleinbau

Digitaldimmer Tragschienenmontage

Zubehör

Analoge PWM Dimmer zur Fronttafelmontage in einer 22,5 mm Bohrung, IP 65, mit eingebautem Potentiometer, 24 VDC und 110 VDC Eingangsspannung.

Digitale PWM Dimmer zur Tragschienenmontage, 24 VDC Eingangsspannung, mikroprozessorgesteuert, Master/SlaveBetrieb möglich. Ansteuerung über Potentiometer oder Taster möglich.

Zubehör für ED- und LD-Dimmer

Art.-Nr

Bezeichnung

LD-6044-NE

24 VDC/2,5 A negativ*

LD-6044-PE

24 VDC/2,5 A positiv*

LDS-6044-N

24 VDC/2,5 A negativ, mit Schalter

LDS-6044-P

24 VDC/2,5 A positiv, mit Schalter

LD-2204-NE

110 VDC/2,0 A negativ, getaktet*

LD-2204-PE

110 VDC/1,5 A positiv, getaktet*

Art.-Nr

Bezeichnung

MD-6102-MN

Mikroprozessor, 24 VDC/2,5 A

Art.-Nr

Bezeichnung

Betätigungsvorsätze komplett:

Negativregler für Hutschienenmontage* MD-6102-MP

Mikroprozessor, 24 VDC/2,5 A

DV-4422

Positivregler für Hutschienenmontage* ST 6002

Steckbrücke zur Kaskadierung

Potentiometerantrieb silber, Kunststoff, 28,2 Ø Außen Skala mit Schweif

DV-4426

Potentiometerantrieb grau, Kunststoff 28,2, Ø Außen Skala mit Schweif

DV-4430

Potentiometerantrieb Alu schwarz, 35 Ø Außen Skala mit Schweif

DV-4431 *Grundhelligkeit einstellbar

*Grundhelligkeit einstellbar

Potentiometerantrieb natur, 35 Ø Außen Skala mit Schweif

1006


Bestseller