Page 1

Langlaufen im Lechtal

die schÜnsten Langlaufloipen ten – soweit die Skier glei

www.lechtal.at


Dem Alltag entgleiten ...

2 INHALT


Inhalt

Einleitung

Seite

4–5

Steeg

Seite

6–9

Holzgau

Seite

10 – 13

Bach

Seite

14 – 17

Elbigenalp

Seite

18 – 23

Häselgehr

Seite

24 – 27

Elmen

Seite

28 – 31

Vorderhornbach

Seite

32 – 35

Stanzach

Seite

36 – 39

Forchach

Seite

40 – 43

Gramais

Seite

44 – 47

Boden

Seite

48 – 51

Hinterhornbach

Seite

52 – 55

Warth-Schröcken

Seite

56 – 59

Übersicht Lechtalloipe

Seite 62

Seitentalloipen

Höhenloipen

3


Panoramalanglaufen durch die Naturparkregion Tiroler Lechtal Verschneite Waldpisten und weitläufige Panorama-Routen, die uns zwischen markanten Bergformationen und an beschaulichen kleinen Dörfern und Gemeinden vorbeiführen, zeichnen das Langlaufparadies Naturparkregion Tiroler Lechtal aus! Bei uns gilt es, die Natur weiß zu erleben! Frischer Schnee bedeutet viel Arbeit für unsere fleißigen Loipenfahrer, denn nun heißt es, mit modernsten Pistengeräten ein dichtes Netz an Bahnen für die zahlreichen Langläufer im Tal zu präparieren. Auf 190 Kilometer erstrecken sich die Langlaufspuren in der Naturparkregion nämlich und umfassen somit die ganze Pracht des winterlichen Zaubers im Tiroler Lechtal. Durch verschneite Wälder, entlang der charakteristischen Lechauen – die von frischem Frost überzogen kristallin glitzern – und über schneeweiße Wiesenlandschaften hinweg führen unsere dichtverzweigten Langlaufbahnen. Ob im klassischen Stil oder beim Skaten haben wir die Möglichkeit, alle dreizehn Gemeinden der Region zu besuchen, denn sämtliche Orte sind mit unserer Hauptbahn der Lechtalloipe verbunden. Zudem finden wir natürlich in jeder Ortschaft einladende Einkehrmöglichkeiten, um uns zu stärken und die Naturparkregion auch kulinarisch zu entdecken.

4 EINLEITUNG


Wer lieber fernab der Hauptroute beschauliche Stunden in der Natur verbringt, dem sei eine unserer wunderschönen Rundtouren ans Herz gelegt. Die autonomen Seitental-Loipen eignen sich perfekt für Tagesoder Halbtagesausflüge, da sie nicht mit der Hauptroute, der Lechtalloipe, verbunden sind. Sämtliche Bahnen, die sogar mit dem Tiroler Loipengütesiegel prämiert wurden, finden Sie in unserer aktualisierten Langlaufkarte für die Saison 2015/2016. Diese enthält einen umfassenden Loipenplan sowie überschaubare Angaben zu den Höhenprofilen, den technischen Daten, den Höhenmetern und der Kilometeranzahl unserer Routen. Viele unsere Langlaufbahnen sind darüber hinaus barrierefrei befahrbar und an zahlreichen Stellen wurden Nordic-Slider installiert, die dafür sorgen, dass die Langlaufskier beim Überqueren der Straßen nicht mehr abgeschnallt werden müssen. Überzeugen also auch Sie sich von unserem fantastischen Langlauf-Angebot! Ihr Lechtal Tourismus

5


Ebene

Steeg

2

1

B 198

L 268

6 STEEG

Dickenau


Steeg Walchen

B 198

H채gerau

Tipp

AQUA NOVA

... wie ein Fisch im Wasser 7


1

Dickenau-Runde

Erlebnis

Landschaft

Kondition

Technik

Strecke: 1,3 km | Dauer: ca. 18 Min. | Aufstieg: 12 m Startpunkt/Zielpunkt: Sportplatz Öffentliche Verkehrsmittel: Haltestelle Steeg-Dickenau-Brücke Steeg-Dickenau-Runde Parken: Parkplatz Aqua Nova/Dorfplatz

2

Steeger Dorfrunde

Erlebnis

Landschaft

Kondition

Technik

Strecke: 1,7 km | Dauer: ca. 29 Min. | Aufstieg: 30 m Startpunkt/Zielpunkt: Sportplatz Steeger-Dofrunde-tour Öffentliche Verkehrsmittel: Haltestelle Steeg-Dorf Parken: Parkplatz Aqua Nova/Dorfplatz

8 STEEG


9


Holzgau 5

1 B 198

D端rnau

3

10 HOLZGAU


Holzgau

B 198

Schönau

2

Tipp

Hängebrücke

... Panoramablick und Herzklopfen inklusive 11


1

Langerfeld Runde

Erlebnis

Landschaft

Kondition

Technik

Strecke: 2,0 km | Dauer: ca. 27 Min. | Aufstieg: 12 m Startpunkt/Zielpunkt: Sportplatz Öffentliche Holzgau-Kleine-Feldrunde Verkehrsmittel: Haltestelle Holzgau-Dorf Parken: Parkplatz Gemeindehaus

2

Schönau Runde

Erlebnis

Landschaft

Kondition

Technik

Strecke: 4,1 km | Dauer: ca. 53 Min. | Aufstieg: 25 m Startpunkt/Zielpunkt: Sportplatz Öffentliche Verkehrsmittel: Haltestelle Holzgau-Dorf Holzgau-Schoenau-Runde Parken: Parkplatz Gemeindehaus

12 HOLZGAU


3

Dürnau Runde

Erlebnis

Landschaft

Kondition

Technik

Strecke: 2,1 km | Dauer: ca. 31 Min. | Aufstieg: 25 m Startpunkt/Zielpunkt: Dürnauer Brücke Öffentliche Verkehrsmittel: Haltestelle Holzgau-Dürnauer Brücke Parken: Parkplatz Gemeindehaus

13


Benglerwald

1 B 198

Stockach

3

14 BACH


Bach B 198

Obergiblen

Seesumpf

2 Kraichen

Bach

4

Winkel

Tipp

JĂ–CHELSPITZBAHN ... auf der Sonnenseite des Lechtals 15


1

Bacher Feldrunde

Erlebnis

Landschaft

Kondition

Technik

Strecke: 4,2 km | Dauer: ca. 48 Min. | Aufstieg: 13 m Startpunkt/Zielpunkt: Lechtalstube Stockach Öffentliche Verkehrsmittel: Haltestelle Bach-Stockach Bacher-Feldrunde Parken: Lechtalstube Stockach

2

Unterbacher Runde

Erlebnis

Landschaft

Kondition

Technik

Strecke: 0,8 km | Dauer: ca. 7 Min. | Aufstieg: 2 m Startpunkt/Zielpunkt: Lechbrücke Bach Unterbacher-Runde-tour Öffentliche Verkehrsmittel: Haltestelle Bach-Dorf Parken: Lechbrücke Bach

16 BACH


3

Sulzbacher Runde

Erlebnis

Landschaft

Kondition

Technik

Strecke: 1,3 km | Dauer: ca. 20 Min. | Aufstieg: 21 m Startpunkt/Zielpunkt: Parkplatz Sulzlalm-Stockach Öffentliche Verkehrsmittel: Haltestelle Sulzlalm-Stockach Sulzbacher-Runde Parken: Parkplatz Sulzlalm-Stockach

4

Kramadach Runde

Erlebnis

Landschaft

Kondition

Technik

Strecke: 1,8 km | Dauer: ca. 29 Min. | Aufstieg: 44 m Startpunkt/Zielpunkt: Hotel Alpenblick Öffentliche Verkehrsmittel: Haltestelle Bach-Dorf Parken: Hotel Alpenblick

17


5 Obergiblen

Gr端nau

1 B 198

Bach

18 ELBIGENALP


Elbigenalp Kรถglen B 198

Elbigenalp

4

3 2

Tipp

WUNDERKAMMER ... aus reinem Wunder 19


1

Obergiblen-Runde

Erlebnis

Landschaft

Kondition

Technik

Strecke: 2,2 km | Dauer: ca. 28 Min. | Aufstieg: 7 m Startpunkt/Zielpunkt: Kirche Bach Ă–ffentliche Verkehrsmittel: Haltestelle Bach-Kirche Elbigenalp-Obergiblen Parken: Kirche Bach

2

Gibler Feldrunde

Erlebnis

Landschaft

Kondition

Technik

Strecke: 1,9 km | Dauer: ca. 25 Min. | Aufstieg: 4 m Startpunkt/Zielpunkt: Supermarkt M-Preis Ă–ffentliche Verkehrsmittel: Haltestelle Elbigenalp-Hotel Alpenrose Parken: Geierwally Parkplatz

20 ELBIGENALP


3

Elbigenalper-Dorfrunde

Erlebnis

Landschaft

Kondition

Technik

Strecke: 1,8 km | Dauer: ca. 26 Min. | Aufstieg: 25 m Startpunkt/Zielpunkt: Supermarkt Spar/Lechpark Öffentliche Verkehrsmittel: Haltestelle Elbigenalp-Gemeindeamt Parken: Geierwally Parkplatz

4

Elbigenalp-Köglen Runde

Erlebnis

Landschaft

Kondition

Technik

Strecke: 2,6 km | Dauer: ca. 33 Min. | Aufstieg: 9 m Startpunkt/Zielpunkt: Kirche Elbigenalp Öffentliche Verkehrsmittel: Haltestelle Elbigenalp-Gemeindeamt Koeglen-Runde Parken: Kirche Elbigenalp

21


5

Grünauer Runde

Erlebnis

Landschaft

Kondition

Technik

Strecke: 1,1 km | Dauer: ca. 14 Min. | Aufstieg: 3 m Startpunkt/Zielpunkt: Grünauer Brücke Öffentliche Verkehrsmittel: Haltestelle Elbigenalp-Grünauer Brücke Parken: Laterndl

22 ELBIGENALP


23


Schönau

1 Grießau

24 HÄSELGEHR


Häselgehr 2

Luxnach Häternach

Häselgehr L 267

Tipp

BAUERNLADEN

... regionale Köstlichkeiten und herzige Dekoartikel 25


1

Auweg Runde

Erlebnis

Landschaft

Kondition

Technik

Strecke: 4,5 km | Dauer: ca. 56 Min. | Aufstieg: 15 m Startpunkt: Volksschule | Zielpunkt: Friedhof Öffentliche Verkehrsmittel: Haltestelle Häselgehr-Abzw. Gramais Haeselgehr-Auweg-Runde Parken: Volksschule

2

Luxnach Runde

Erlebnis

Landschaft

Kondition

Technik

Strecke: 1,3 km | Dauer: ca. 19 Min. | Aufstieg: 13 m Startpunkt/Zielpunkt: Luxnachmühle Öffentliche Verkehrsmittel: Haltestelle Häselgehr-Abzw. Gramais Parken: Luxnachmühle

26

HÄSELGEHR


27


Klimm

1 28 ELMEN

B 198


Martinau B 198

3

Elmen

2 Elmen

Tipp

NATURPARKHAUS ... mitten auf der Klimmbr端cke

L 266

29


1

Obere Feldrunde

Erlebnis

Landschaft

Kondition

Technik

Strecke: 3,1 km | Dauer: ca. 39 Min. | Aufstieg: 21 m Startpunkt/Zielpunkt: Unterführung Dorf Öffentliche Verkehrsmittel: Haltestelle Elmen-Dorf Parken: Gemeindehaus

2

Untere Feldrunde

Erlebnis

Landschaft

Kondition

Technik

Strecke: 1,8 km | Dauer: ca. 24 Min. | Aufstieg: 16 m Startpunkt/Zielpunkt: Unterführung Dorf Öffentliche Verkehrsmittel: Haltestelle Elmen-Dorf Parken: Gemeindehaus

30 ELMEN


3

Martinauer Runde

Erlebnis

Landschaft

Kondition

Technik

Strecke: 2,3 km | Dauer: ca. 32 Min. | Aufstieg: 16 m Startpunkt/Zielpunkt: Martinau Lechbrücke Öffentliche Verkehrsmittel: Haltestelle Elmen-Martinau Parken: Martinau Lechbrücke

31


Tipp

Im Naturpark Lechtal machen pr채parierte Loipen und zahlreiche, ger채umte Wanderwege Ihren Winterurlaub zu einem Erlebnis.

Vorderhornbach

L 264

L 265

32 VORDERHORNBACH


L 264

B 198

1

2

Vorderhornbach B 198

33


1

Vorderhornbach-Lechauenrunde

Erlebnis

Landschaft

Kondition

Technik

Strecke: 4,1 km | Dauer: ca. 51 Min. | Aufstieg: 31 m Startpunkt/Zielpunkt: Badino Ă–ffentliche Verkehrsmittel: Haltestelle Vorderhornbach-GH Kreuz Vorderhornbach-Lechauenrunde Parken: Badino

2

Vorderhornbach-Feldrunde

Erlebnis

Landschaft

Kondition

Technik

Strecke: 2,2 km | Dauer: ca. 28 Min. | Aufstieg: 21 m Startpunkt/Zielpunkt: Gemeindehaus Vorderhornbach-Feldrunde Ă–ffentliche Verkehrsmittel: Haltestelle Vorderhornbach-Dorf Parken: Gemeindehaus

34 VORDERHORNBACH


35


L 264

2

B 198

36 STANZACH


Stanzach

1

Stanzach

Tipp

NACHTSKILAUF

... Skifahren ist keine Frage der Tageszeit 37


1

Rauth Runde

Erlebnis

Landschaft

Kondition

Technik

Strecke: 1,9 km | Dauer: ca. 30 Min. | Aufstieg: 18 m Startpunkt/Zielpunkt: Gemeindehaus Ă–ffentliche Verkehrsmittel: Haltestelle Stanzach-Dorf Rauth-Runde Parken: Gemeindehaus

2

Oberau Runde

Erlebnis

Landschaft

Kondition

Technik

Strecke: 4,2 km | Dauer: ca. 1 Stunde | Aufstieg: 37 m Startpunkt/Zielpunkt: Stoanmandllift Oberau Verkehrsmittel: Runde Ă–ffentliche Haltestelle Stanzach-Dorf Parken: Stoanmandllift

38 STANZACH


39


1

Forchach

40 FORCHACH


Forchach

B 198

Tipp

HÄNGEBRÜCKE

... Herzstücke des Naturparks Tiroler Lech 41


1

Forchach-Lechauenrunde

Erlebnis

Landschaft

Kondition

Technik

Strecke: 6,3 km | Dauer: ca. 1:25 h | Aufstieg: 31 m Startpunkt/Zielpunkt: Cafe „Zur Alten Mühle“ Forchach-Lechauenrunde-tour Öffentliche Verkehrsmittel: Haltestelle Forchach-Oberdorf Parken: Cafe „Zur Alten Mühle“

42 FORCHACH


43


Gramais

1

44 GRAMAIS


Gramais

Tipp

GRAMAIS ... die kleinste Gemeinde Ă–sterreichs 45


1

Gramaiser Rundloipe

Erlebnis

Landschaft

Kondition

Technik

Strecke: 3,1 km | Dauer: ca. 53 Min. | Aufstieg: 90 m Startpunkt/Zielpunkt: Gemeindehaus Parken:Gramais-Rundloipe-tour Gemeindehaus

46 GRAMAIS


47


L 266

Boden

1

48 BODEN


Boden

L 266

HahntennjochstraĂ&#x;e Wintersperre! Pfafflar

Tipp

SEITENTAL Gemeinde

... die Natur erleben, bei einzigartiger Dorfkulisse 49


1

Angerletal-Loipe

Erlebnis

Landschaft

Kondition

Technik

Strecke: 3,6 km | Dauer: ca. 1:57 h | Aufstieg: 175 m Startpunkt: Gasthof Bergheimat | Zielpunkt: Angerletal Parken: Gasthof Bergheimat

50 BODEN


51


Faule Wand

52 HINTERHORNBACH


Hinterhornbach

2

GeHrWald

L 264

Hinterhornbach JocHbacH Pretterhof

1

urbeleskarWald

Tipp

Eisklettern mit der Bergschule Lechtal ... rein in das Leben

53


1

Hornbachloipe

Erlebnis

Landschaft

Kondition

Technik

Strecke: 6,9 km | Dauer: ca. 1:37 h | Aufstieg: 129 m Startpunkt: Gemeindeamt | Zielpunkt: Dr辰h端tten Parken: Gemeindeamt Hinterhornbach-Hornbachloipe

2

Panoramaloipe Gehrwald

Erlebnis

Landschaft

Kondition

Technik

Strecke: 2,1 km | Dauer: ca. 35 Min. | Aufstieg: 88 m Startpunkt: Guflbr端cke | Zielpunkt: Gehrwald bis Wegende Hinterhornbach-Panoramaloipe-Gehrwald Parken: Parkplatz Gulfbr端cke

54 HINTERHORNBACH


55


Kalbelesee

3

L 200

4 Kรถrbersee

56 WARTH-SCHRร–CKEN


Warth-Schröcken

Hochkrumbach

2

L 200

1

Tipp

HÖHENTRAINING ... Langlaufen auf über 1.500 m 57


1

Loipe Jägeralpe

Erlebnis

Landschaft

Kondition

Technik

Strecke: 1 km | Dauer: ca. 15 Min. | Aufstieg: 12 m Startpunkt/Zielpunkt: Hotel Jägeralpe Öffentliche Verkehrsmittel: Haltestelle Hotel Jägeralpe-Hochkrumb. Parken: Parkplatz Hotel Jägeralpe-Hochkrumbach

2

Loipe Simmel

Erlebnis

Landschaft

Kondition

Technik

Strecke: 3,3 km | Dauer: ca. 30 Min. | Aufstieg: 86 m Startpunkt/Zielpunkt/Parken: Hotel Jägeralpe, Hotel Adler oder Salober-Hochkrumbach Öffentliche Verkehrsmittel: Haltestelle Jägeralpe, Hotel Adler oder Salober-Hochkrumbach

58

WARTH-SCHRÖCKEN


3

Loipe Kalbelesee

Erlebnis

Landschaft

Kondition

Technik

Strecke: 1,5 km | Dauer: ca. 18 Min. | Aufstieg: 13 m Startpunkt/Zielpunkt: Hochtannbergpass Öffentliche Verkehrsmittel: Haltestelle Salober-Hochkrumbach Parken: Parkplatz Salober-Hochkrumbach

4

Loipe Falkenkopf/Körbersee

Erlebnis

Landschaft

Kondition

Technik

Strecke: 5,7 km | Dauer: ca. 1:15 h | Aufstieg: 197 m Startpunkt: Hochtannbergpass | Zielpunkt: Körbersee Öffentliche Verkehrsmittel: Haltestelle Salober-Hochkrumbach Parken: Parkplatz Salober-Hochkrumbach

59


60


Panoramalanglaufen durch die Naturparkregion Tiroler Lechtal

61


Lechtalloipe Steeg-Forchach Erlebnis

Landschaft

Kondition

Technik

Strecke: 39,8 km | Dauer: ca. 8:34 h | Aufstieg: 156 m Startpunkt: Sportplatz Steeg | Zielpunkt: Forchach Johannesbrücke Öffentliche Verkehrsmittel: Haltestelle Steeg-Dickenau Brücke Parken: Parkplatz Aqua Nova

Abschni Erlebnis Kondition

Strecke: 5,5 Startpunkt: Öffentliche V Parken: Kirc

Abschnitt Holzgau-Bach Abschnitt Steeg-Holzgau Erlebnis

Landschaft

Kondition

Technik

Strecke: 4,6 km | Dauer: ca. 56 Min. | Aufstieg: 17 m Startpunkt: Sportplatz Steeg | Zielpunkt: Sportplatz Holzgau Öffentliche Verkehrsmittel: Haltestelle Steeg-Dorf Parken: Aqua Nova-Dorfplatz

Erlebnis

Landschaft

Kondition

Technik

Strecke: 5,9 km | Dauer: ca. 1:14 h | Aufstieg: 9 m Startpunkt: Holzgau Sportplatz | Zielpunkt: Tischlerei Heel Bach Öffentliche Verkehrsmittel: Haltestelle Holzgau-Dorf Parken: Gemeindehaus Holzgau Elbigenalp Untergiblen Seesumpf

Holzgau Dürnau Hägerau Steeg

1 1 INHALT

Köglen

Obergiblen Grünau

Kraichen Bach Unterwinkel

Abschn Erlebnis

Kondition

Strecke: 4 Startpunk Öffentlich Parken: Le


Abschnitt Stanzach-Forchach Erlebnis

Landschaft

Kondition

Technik

Strecke: 7,4 km | Dauer: ca. 25 Min. | Aufstieg: 18 m Startpunkt: Sport Fredi | Zielpunkt: Forchach Johannisbrücke Öffentliche Verkehrsmittel: Haltestelle Stanzach-Dorf Parken: Gemeindehaus Stanzach

Stanzach

Vorderhornbach

itt Elbigenalp-Häselgehr Martinau

Landschaft Technik

5 km | Dauer: ca. 1:11 h | Aufstieg: 19 m Kirche Elbigenalp | Zielpunkt: Kirche Häselgehr Verkehrsmittel: Haltestelle Elbigenalp-Gemeindeamt che Elbigenalp Elmen Klimm

Gutschau

Erlebnis

Landschaft

Kondition

Technik

Strecke: 7,3 km | Dauer: ca. 1:39 h | Aufstieg: 81 m Startpunkt: Naturparkhaus Klimmbrücke Zielpunkt: Sport Fredi-Stanzach Öffentliche Verkehrsmittel: Haltestelle Elmen-Dorf Parken: Naturparkhaus Klimmbrücke-Elmen

Häternach Häselgehr Schnönau

Abschnitt Häselgehr-Elmen

nitt Bach-Elbigenalp

n

Abschnitt Elmen-Stanzach

Landschaft Technik

4,7 km | Dauer: ca. 1:02 h | Aufstieg: 57 m kt: Tischlerei Heel | Zielpunkt: Kirche Elbigenalp he Verkehrsmittel: Haltestelle Bach-Dorf echbrücke Bach

Erlebnis

Landschaft

Kondition

Technik

Strecke: 6 km | Dauer: ca. 1:16 h | Aufstieg: 40 m Startpunkt: Lechbrücke Häselgehr Zielpunkt: Naturparkhaus Klimmbrücke Öffentliche Verkehrsmittel: Haltestelle Abzw. Gramais Parken: Abzweigung Gramais-Häselgehr


34 Winterwandertouren im Lechtal


Legende Schneesicherheit | eher lang Schneesicherheit | eher kurz Sonnig Halbschattig Tourenverlauf am Lech Tourenverlauf im Wald Tourenverlauf im weitl채ufigen Feld Aussichtsreich/Panorama Barrierefrei Nordic Slider Tipp Lechtalloipe Dorfloipe

Klassisch

Verbindungsst체ck (schwer befahrbar)

Skating

leicht

leicht

mittel

mittel

schwer

schwer

Bushaltestelle

Supermarkt

Parkplatz

Skiverleih

Information

Unterf체hrung

Kirche

Arzt

Gastronomie


Tourismusbüro Lechtal

Untergiblen 23 | A-6652 Elbigenalp Tel +43 (0) 5634 5315 Fax +43(0) 5634 5316 E-Mail info@lechtal.at

www.lechtal.at

Irrtümer und Druckfehler vorbehalten.

Der Ski-, Langlauf- und Wanderbus – kostenlos, bequem und umweltfreundlich Mit gültiger Gästekarte gelangen Sie kostenlos und bequem zu Ihren Startpunkten und auch wieder retour. In den Tourismusbüros im Naturpark Lechtal erhalten Sie die aktuellen Fahrpläne sowie weitere wichtige Auskünfte zum Bussystem.

Dieses Produkt stammt aus nachhaltig bewirtschafteten Wäldern und kontrollierten Quellen.

Gedruckt nach der Richtlinie “Druckerzeugnisse” des österreichischen Umweltzeichens, Gutenberg-Werbering GmbH, UW-Nr. 844 PEFC/06-39-27

Gestaltung & Konzept: duarf 91, das grafikstudio von kdg mediascope Bildnachweise: Robert Eder, Gerhard Eisenschink, Tourismus Lechtal, T. Außerhofer, Warth-Schröcken Tourismus, Josef Friedl, Fidel Pfefferkorn, fotolia, bergagentur.com, Alex Kaiser, kdg mediascope, Roland Scheidle Kartographie: © General Solutions Steiner GmbH Die vorhandenen Höhenprofile dienen lediglich zur Orientierung. Angaben nicht verbindlich.

Profile for duarf91grafikstudio

Langlaufen im Lechtal  

Verschneite Waldpisten und weitläufige Panorama-Routen, die uns zwischen markanten Bergformationen und an beschaulichen kleinen Dörfern und...

Langlaufen im Lechtal  

Verschneite Waldpisten und weitläufige Panorama-Routen, die uns zwischen markanten Bergformationen und an beschaulichen kleinen Dörfern und...

Advertisement