Page 1

die Dynamik des Wassers

Heavy Duty DPV

mehrstufige Kreiselpumpe fĂźr anspruchsvolle Einsatzbedingungen


Heavy Duty DPV

für anspruchsvolle Einsatzb

Die Heavy Duty-Ausführung unserer DPV-Pumpen wurde speziell für extrem harte Einsatzbedingungen entwickelt. Bei der Kesselspeisung, RO oder anderen, häufig anspruchsvollen Industrieanwendungen müssen die Pumpen einiges aushalten können.

Bei einigen dieser Anwendungen kann eine extreme Beanspruchung der Pumpe nicht vermieden werden, oder es wird beschlossen, bei der Lebensdauer der Pumpe zugunsten des Prozesses oder der Gestaltung der gesamten Anlage Kompromisse zu machen. Gerade in diesen Fällen kann die längere Lebensdauer der Heavy Duty DPV Vorteile bieten: n  Geringere n  Kürzere

Kosten für den Pumpenersatz Ausfallzeiten der Anlage

Das Heavy Duty-Design berücksichtigt die wichtigsten Ursachen eines Pumpenausfalls n  Luft

im Medium, zum Beispiel durch Kavitation, reduziert die Schmiereigenschaften, die für eine maximale Lebensdauer der Lager und der Gleitringdichtung in der Pumpe benötigt werden.

n  Durch

Temperaturschocks, bei denen kalte Flüssigkeit das erwärmte Lager extrem schnell abkühlt, kann das Lagermaterial stark in Mitleidenschaft gezogen werden.

n  Extreme

Axialkräfte durch nach oben gerichtete Schubkraft, verursacht durch plötzliches Verlassen des Kennlinienbereichs (zum Beispiel Anlaufen ohne Gegendruck), können unerwünschte mechanische Beanspruchungen bewirken.

Die Heavy Duty DPV ist serienmäßig ausgestattet mit: Low NPSH-r Einem Low NPSH-Laufrad in der ersten Stufe. Es sorgt für stark verbesserte NPSH-Eigenschaften, sodass es nicht (oder später) zu Kavitation kommt.

n  Unwucht

und Vibrationen, verursacht durch Kavitation oder weil die Pumpe außerhalb des Kennlinienbereichs läuft, beanspruchen die Pumpe übermäßig stark.

n  Kurzer

Trockenlauf, weil das Medium beim Anlaufen nicht sofort verfügbar ist, oder eine schlechte Entlüftung der Pumpe haben Erhitzung und extremen Verschleiß der Lager und Gleitringdichtung zur Folge.

Low NPSH-r

Standardversion


Robuste TUC/TUC-Lager

bedingungen

Da Schwingungen, Axialkräfte und verringerte Schmierung vor allem die Lager beanspruchen, ist die Heavy DutyAusführung serienmäßig mit robusteren TUC/TUC-Lagern in versteifter Bauweise ausgestattet.

Patronen-Gleitringdichtung Die Heavy Duty-Ausführung ist serienmäßig mit einer Patronen-Gleitringdichtung ausgestattet, für die unter verschiedenen Werkstoffen (abhängig von dem Medium) gewählt werden kann.

Cartridge mechanical seal

Heavy Duty DPV Produktreihe

VCF 10/15 B (2/4/6 folgen später)

Druckklasse

PN16/25 optional PN40

Medientemperatur

-20 °C bis 140 °C

Kavitation entsteht durch einen zu niedrigen Saugdruck in Bezug auf die Dampfspannung einer Flüssigkeit. Implodierende kleine Dampfblasen schlagen Metallpartikel heraus und haben einen zusätzlichen Verschleiß infolge von Unwucht und beeinträchtigten Kühl- und Schmiereigenschaften der kavitierenden Flüssigkeit zur Folge. Ohne Kavitation können Sie eine gleichmäßige, ruhige und vor allem langfristig problemlose Pumpenfunktion erwarten.

Die Heavy-Duty-Ausführung vereint einige der vielen Optionen, die unsere mehrstufigen vertikalen Edelstahlpumpen der DPV-Reihe bieten. Darüber hinaus kann die Heavy Duty-Ausführung mit allen weiteren Optionen ausgestattet werden, die auf für die DPV verfügbar sind.

Zum Beispiel: n  Elektrolytisch poliertes und passiviertes Hydraulikpaket n  ATEX-Ausführungen EEXe II T3 / EEXd IIC T4 n  Abnahme- und Prüfzertifikate (u.a. LR, BV, ABS, DNV GL 2.1; 2.2; 3.1 und 3.2) n  Abdichtungen mit verschiedenen Gütezeichen n  Verschiedene Spannungsvarianten


dp pumps P.O. Box 28 2400 AA Alphen aan den Rijn Holland - The Netherlands t +31 172 488 388 f +31 172 468 967 dp@dp-pumps.com www.dp-pumps.com

97013945/0718

Heavy Duty DPV Mehrstufige Kreiselpumpe  
Heavy Duty DPV Mehrstufige Kreiselpumpe