Schulausflüge und Projektwochen 2022

Page 1

DIE JUNGE SEITE DER DONAU

Schulausflüge und Projektwochen an der Donau in Niederösterreich

© Atelier Olschinsky

WWW.DONAU.COM/SCHULEN

2022


Willkommen in der Donauregion

Carnuntum-Marchfeld

Die fabelhaften Welten zwischen Wien und Bratislava warten auf aktive Kids! Die Welt der Römer in Carnuntum, das einzigartige Marchfelder Schlösserreich und die Welt des »Wilden Wasserwaldes« im Nationalpark Donau-Auen. Einfach fabelhaft!

DONAU NIEDERÖSTERREICH TOURISMUS – Ihr verlässlicher Partner für SchulExkursionen & Projekttage:

Kamptal-Wagram Tullner Donauraum Wachau-Nib Nib Nibelungenga uKremstal

In den Donauregionen

Donau

Carnuntum-Marchfeld Kamptal-Wagram-Tullner Donauraum Wachau-Nibelungengau-Kremstal

St. Pölten

Erlebnisprogramme

Donauregion Carnuntum-Marchfeld

www.donau.com/schulen –2–

NEU FOTOS: Römerstadt Carnuntum/Atelier Olschinsky, Nationalpark Donau-Auen/Kurth

Donau Niederösterreich Tourismus GmbH Tel +43(0)2163/3555-10 | carnuntum-marchfeld@donau.com

Carnuntum – Weltstadt am Donaulimes

FOTOS: Römerstadt Carnuntum/Atelier Olschinsky, Nationalpark Donau-Auen/Kovacs

Buchung & Information:

Bratislava

Carnuntum

In diesem Folder finden Sie einen kleinen Auszug unserer Angebote. Individualität ist unsere Stärke: Gerne stellen wir Exkursionen und Projektwochen nach Ihren Wünschen zusammen.

Viele weitere Angebote und ausführliche Programmbeschreibungen finden Sie auf unserer Website www.donau.com/schulen

Wien

Mostviertel

... bieten wir abenteuerlustigen Forschern & Entdeckern unvergessliche Exkursionen und Projekttage! Die Erlebnisprogramme, Workshops und Betriebsbesichtigungen sind spannend und informativ zugleich und festigen die Gruppenzusammengehörigkeit.

Alle angegebenen Preise gültig pro Kind/SchülerIn. Mindestpersonen pro Gruppe: 20. Kleingruppen auf Anfrage möglich.

Marchfeld

!

ca. 2,5 h

Diese Kombinationstour im Museum Carnuntinum und im Römischen Stadtviertel mit vielen Aktivitäten gibt spannende Einblicke in das Leben in der Römischen Stadt.

Römerstadt Carnuntum | 1.–12. Schulstufe

Lebendiges Amphitheater

€ 8, – ca. 2,5 h

Erforscht das Amphitheater auf spielerische Art und besteht spannende und lustige Sonderprüfungen (Schwerpunkt Militär/Sport), z. B. »antiker Sportwettkampf«. Römerstadt Carnuntum | 1.–8. Schulstufe

Im Reich von Echse und Natter

€ 8, – ca. 3 h

Erfahrt bei der abenteuerlichen NationalparkErlebniswanderung zur Ruine Röthelstein in Hainburg viel Wissenswertes über Smaragdeidechse, Würfel- und Äskulapnatter. Nationalpark Donau-Auen | Ab der 4. Schulstufe

–3–

€ 9,–


Erlebnisprogramme

Erlebnisprogramme

Donauregion Carnuntum-Marchfeld Au-ForscherInnen unterwegs

Donauregion Carnuntum-Marchfeld Interview mit dem Kaiser

ca. 3 h

Gemeinsam mit Nationalpark-RangerInnen geht ihr auf Expedition zu den Tieren der Donau-Auen: Ihr erforscht Reptilien, Frösche, Fische und das Orther Storchenpaar am Turm!

1918 flieht die kaiserliche Familie nach Schloss Eckartsau. Die bewegende Geschichte erzählt über die letzten Stunden von Österreich-Ungarn am Originalschauplatz.

€ 9,–

Schloss Eckartsau | Ab der 5. Schulstufe

Kaiserliches Jagdgetöse

Eine einzigartige Flussauenlandschaft wird durch den Nationalpark DonauAuen geschützt. Hier ist noch ein Hauch von Wildnis spürbar! Besonders beliebt bei Schulklassen sind gemeinsame Projekttage und -wochen im Nationalpark-Camp Meierhof. Erleben, Erkunden und Erfahren der Natur werden hier groß geschrieben. Eltern-Tipp: Während der Sommermonate gibt es auch individuell buchbare Feriencamps für Kinder! Nationalpark-Camp Meierhof, Mag. Ulrike Stöger 2305 Eckartsau | Tel.: +43 2214/2240-8380 ulrike.stoeger@bundesforste.at www.donauauen.at

Goldlöffel und Prunkgeschirr N

EU !

ca. 1 h

Die Habsburger bitten zu Tisch. Neben edlen Silbertellern und Goldbesteck gibt es sogar »weißes Gold«. Worum es sich dabei handelt, erfahrt ihr beim Rundgang durch die Sonderausstellung.

€ 6,–

Schloss Hof | Alle Altersstufen

Auf geheimen Pfaden

ca. 1 h

Erkundet versteckte Dienergänge und dunkle Kellergewölbe im Schloss. Was verbirgt sich hinter den Prunkräumen? Blickt hinter die Kulissen von Schloss Hof und erfahrt viel Interessantes.

€ 7,–

Schloss Hof | 3.–12. Schulstufe

–4–

FOTOS: Nationalpark Donau-Auen/Kracher, Christoph Mühlbauer/Sammlung Bundesmobilienverwaltung, SKB/Astrid Knie

Foto: Rita Newman

Nationalpark-Camps: Naturerfahrung im grünen Klassenzimmer

FOTOS: Schloss Eckartsau/Panzer/ÖBF, Nationalpark Donau-Auen/Kovac, Steve Haider, Donau Niederösterreich Tourismus GmbH/Neubauer, Nicole Heiling

Nationalpark Donau-Auen | Alle Altersstufen

ca. 1 h

€ 7,– ca. 1,5 h

Aufregung im Schloss! Für den Jagdausflug muss einiges vorbereitet werden. Lernt Tiere der Au kennen, Spuren lesen, sprecht in Waidmannssprache. Wer bekommt den Titel des Hofjägers? Schloss Eckartsau | Ab der 3. Schulstufe

Vier geheimnisvolle Türme

€ 11,– ca. 1,5 h

Die Türme des Orther Schlosses sind alt und mächtig. Im Inneren gibt es Geheimnisse, die entdeckt werden wollen. Schönes, Lustiges, Trauriges, Süßes – Führung inklusive Kostprobe. Schloss Orth museumORTH | Alle Altersstufen

Greif, Faun & Nixe

€ 5,– ca. 1,5 h

Warum hat der Adler einen Löwenkörper? Erforscht Bilder und Zeichen. Bei einer Entdeckertour durch das Schloss hört ihr Geschichten zum Thema Mythen und Symbole. Schloss Orth museumORTH | Alle Altersstufen

Professor Musikus und seine ForscherInnen

€ 5,–

ca. 30 Min.

Ein uraltes doch leider unvollständiges Schriftstück der Familie Haydn wurde gefunden. Hier sind die Haydn-ForscherInnen gefragt! Viele Rätsel und Aufgaben erwarten euch. Haydn Geburtshaus Rohrau (ohne Führung) | Alle Altersstufen

Peppi und die Steckerlgeige

€ 4,– ca. 1 h

Bei einer Führung im Haydn Geburtshaus hört ihr über das Leben und Wirken der Brüder Joseph und Michael Haydn. Lasst euch in eine längst vergangene Epoche versetzen! Haydn Geburtshaus Rohrau | 1.–4. Schulstufe

–5–

€ 6,–


Erlebnisprogramme

Erlebnisprogramme

Donauregion Carnuntum-Marchfeld Mit dem Landsknecht auf ins Mittelalter

Donauregion Carnuntum-Marchfeld ca. 1,5–2 h

Eine Zeitreise für Kinder mit Sagen und Legenden rund um die Mittelalterstadt. Ein Blick vom höchsten Stadtturm, der Weg vom Gerichtsplatz (Pranger) zum Gefängnis (Kotter). Hainburg an der Donau | 2.–8. Schulstufe

Der Schüler Joseph Haydn ! NEU

€ 6,–

ca. 1,5–2 h

Hört interessante Geschichten über die Hainburger Schulzeit des kleinen Joseph Haydn anlässlich seines 290igsten Geburtstags.

Hainburg an der Donau | 2.–8. Schulstufe

Mit Laternen durch das finstere Hainburg

€ 6,– ca. 2 h

Ein Landsknecht oder eine edle Dame führt durch die finsteren Gassen der Mittelalterstadt. Laternen erhellen geheimnisvolle Plätze und gruselige Geschichten lassen euch erschauern. Abendprogramm Hainburg an der Donau | Ab der 3. Schulst.

€ 7,– Marchfeld Geheimnisse

ca. 1 h

Das einstige Wasser-Schloss hat viel erlebt und steckt voller Geschichten, die erzählt werden wollen. Seit 1524 lebten die Grafen Harrach hier und ihr könnt heute die prächtige Kunstsammlung bewundern. Schloss Rohrau | Ab der 3. Schulstufe

–6–

€ 7,–

FOTOS: NÖ Landesausstellung, Andreas Pataki, Schwarz-König und Sinzinger

Wo Grafen schlafen

FOTOS: Steve Haider, Gästeinformationsbüro Hainburg/Donau

N

EU !

ca. 75 Min.

Ein geführter Rundgang durch die Niederösterreichische Landesausstellung 2022 lässt in das Marchfeld eintauchen und das Spannungsfeld zwischen Natur und Kultur erleben.

Schloss Marchegg | Alle Schulstufen

Im Reich der Störche NEU

!

€ 6,5

0

ca. 45 Min.

Besucht die Marchauen mit der größten baumbrütenden Weißstorchkolonie Mitteleuropas – direkt hinter dem Schloss Marchegg und taucht ins Reich von Meister Adebar ein.

Storchenhaus Marchegg | Alle Schulstufen

–7–

€ 3,5

0


Erlebnisprogramme

Donauregion Carnuntum-Marchfeld ca. 1,5 h

Wollt ihr wissen, wie ein internationaler Flughafen funktioniert? Bei der Rundfahrt beobachtet ihr Starts und Landungen, im Erlebnisraum erfahrt ihr Vieles rund um den Flughafen. Im neuen Birdly fliegt ihr wie ein Vogel durch Wien. Flughafen Wien | Ab 5 Jahren, alle Schulstufen

Heimatmuseum im Fischaturm

€ 12,– ca. 2–2,5 h

Wusstet ihr, dass Fischamend nicht immer so hieß oder dass es vor vielen Jahren hier einen Flughafen gab? Im Fischaturm erwartet euch auf sechs Stockwerken die bewegte Vergangenheit der Stadt. 0

Heimatmuseum Fischamend | 3.–8. Schulstufe

Geschichten aus längst vergangenen Tagen

€ 3,5

ca. 1,5 h

Auf dem Spaziergang entlang der Stadtmauer hört ihr Sagen und Geschichten rund um die historische Grenzstadt Bruck an der Leitha und erfahrt Interessantes über die ehemalige Garnisonsstadt. 0

Bruck an der Leitha | Ab der 4. Schulstufe

Betty Bernstein im Harrachpark

€ 3,5

ca. 2 h

Kommt im Harrachpark der Natur auf die Spur: Essbare Pflanzen kosten, Heilpflanzen ausprobieren, Tiere in den weitläufigen Wiesen, im Sand und am Wasser beobachten. Bruck an der Leitha | Kinder bis 8. Schulstufe

CSI Petronell

€ 5,– ca. 3 h

Detektive der Donau-Auen aufgepasst: Welches Tier hat hier am Baumstamm genagt? Wer hat die Taube gerupft, wer war der Täter, wer sein Komplize? Findet gemeinsam die Täter! Nationalpark-Institut | 1.–12. Schulstufe

Aus dem Leben eines Zeidlers

€ 13,– ca. 2 h

Wer waren die Zeidler? Bei einer Wanderung zu den Bienenstöcken hört ihr Interessantes über die Vorgänger unserer heutigen Imker. Inklusive kleiner Verkostung. Honig-Nuss-Veredelung Hainburg | Ab der 4. Schulstufe

–8–

€ 7,–

FOTOS: Flughafen Wien AG, Archiv Stadtmuseen Fischamend, Erwin Huber, Stadtgemeinde Bruck/Leitha, Nationalpark Donau-Auen/Kern, Donau Niederösterreich Tourismus GmbH/Neubauer

Faszination Flughafen Besucherwelt

–9–


Erlebnisprogramme

Erlebnisprogramme

Donauregion Carnuntum-Marchfeld

Donauregion Carnuntum-Marchfeld

Rudern wie die Römer

Alles Erdbeer!

ca. 1,5 h

! NEU

Wie auf einer röm. Galeere könnt ihr auf einem historischen Donauschiff das Rudern ausprobieren. Mit Ausdauer und Geschick schafft ihr das 4 Tonnen schwere Schiff zu bewegen. Schiffmühle Orth/Donau | Alle Schulstufen

0 € 9,5

Vom Korn zum Brot

Vom Feld ins BioKistl

50 € 11,

Lustige Donaufahrt ab Hainburg bis zur Burgruine Devin. Die im Jahre 864 erstmals erwähnte Burg wurde 1809 durch Napoleonische Truppen gesprengt. Diese und weitere Geschichten erzählt euch der Kapitän! Bewegungslust: Donaurundfahrt | Alle Altersstufen

€ 1 8, –

Mit dem Schiff durch Wien

ca. 1,5 h

Erlebt Wien einmal von einer anderen Seite. Mit der MS Wien geht es vorbei an Sehenswürdigkeiten wie z. B. dem Millennium Tower oder dem Donauturm. Bewegungslust: Donaurundfahrt | Alle Altersstufen

– 10 –

ab

€ 12,

50

FOTOS: Schiffmühle Orth/Donau, Steve Haider, Event-Schifffahrt Haider, DDSG Blue Danube/Dieter Lampl, Andreas Hofer

ca. 1 h

FOTOS: Bauernspeis Unger, ADAMAH BioHof/Xenia Trampusch, Donau Niederösterreich Tourismus GmbH/Neubauer, Hauswirth, Alpakaerlebnis Marchfeldmühle

Erfahrt Spannendes vom alten Handwerk der Müller auf dem Schiff, mahlt Getreide zu Mehl und backt Fladenbrote. Inklusive Donaufahrt mit der Tschaike.

Rundfahrt mit dem Ausflugsschiff

Einblicke über die Geschichte der Frucht und viel Wissenswertes vom Anbau bis zur Ernte erwartet euch. Zum Abschluss gibt es auch eine kleine Verkostung von Erdbeerspezialitäten.

Wagram an der Donau | Alle Altersstufen

ca. 2 h

Schiffmühle Orth/Donau | Ab der 3. Schulstufe

ca. 1,5 h

€ 6,5

0

ca. 1,5 h

Bei der Führung erfahrt ihr mehr über den Weg der »Bio-Produktion mit Biographie«. Die Exkursion beginnt am Acker und endet beim »Kistlpacken«, Tour inkl. Verkostung! Aufpreis Bio-Jause: € 8,– ADAMAH BioHof, Glinzendorf | Alle Altersstufen

Vom Schaf zum Käse

€ 6,– ca. 1 h

Bei einer Hofführung lernt ihr die Tiere kennen und dürft sie auch füttern. Ihr könnt beim Melken zuschauen und erfahrt dabei viel Interessantes. Natürlich werden die köstlichen Produkte auch verkostet. Schafkäsebetrieb Raser, Pachfurth | Alle Altersstufen

Bio-Naschfrüchte und Knabbereien

€ 6,–

ca. 1,5 h

»Eingepackt« in Schutzkleidung, lernt ihr den innovativen Soja-Betrieb kennen, mit viel Handarbeit werden Bio-Snacks geschaffen, die ihr auch verkosten könnt. Viele Fairtrade-Produkte findet ihr im Shop. Mo – Fr möglich! Landgarten Bruck an der Leitha | Alle Schulstufen

Schokolade-Nikolaus, Schokobanane und Co.

€ 6,–

ca. 1 h

Spannende Einblicke in die Welt der Süßwarenerzeugung! Beobachtet den Produktionsablauf hautnah, kostet nach Herzenslust und nehmt ein Geschenksackerl mit den beliebtesten Leckereien nach Hause. Firma Hauswirth Kittsee | Ab 4 Jahren, alle Schulstufen

Alpaka-Erlebnishof

€ 5,–

ca. 2 h

Besucht die neugierigen Alpakas und erfahrt Spannendes und Wissenswertes über diese liebenswerten Tiere, z. B. was mit der kuscheligen Wolle gemacht wird. Alpakaerlebnis Groißenbrunn | Ab 4 Jahren, alle Schulstufen

– 11 –

€ 7,–


Erlebnisprogramme

»All-inclusive« Projektwoche Carnuntum-Marchfeld

Donauregion Carnuntum-Marchfeld Science on the farm

ca. 2,5 h

Am Biohof Michaeler erwarten euch spannende und wissenschaftliche Versuche rund ums Gemüse, die Spaß machen. Mit dem Traktor geht es raus aufs Feld, abschließend könnt ihr den BauernhofFührerschein machen. Inkl. Geschenk. Biohof Michaeler | Ab der 4. Schulstufe

Vom Erdapfel zum Pommes

€ 6,– ca. 2,5 h

Wie und woraus entstehen unsere beliebten Pommes? Erkundet die Hofstationen bei lustigen Spielen, fahrt aufs Feld und macht zum Abschluss den Bauernhof-Führerschein. Inklusive kleinem Geschenk. Biohof Michaeler | Ab 3 Jahren, alle Schulstufen

Führung auf der Schweineweide

Jeder Tag ein Abenteuer! 1. TAG

€ 6,–

Nach einer kurzen Führung stehen gemeinsame römische Aktivitäten am Programm. Bei Spiel und Spaß erfahrt ihr Vieles über das Leben in einer römischen Stadt. | Abendessen 2. TAG

ca. 50 Min.

Besuch am Pferdehof

€ 4,–

3. TAG

Besucht den Pferdehof und lernt die Tiere beim Füttern, Zäumen und Satteln näher kennen. Ihr hört viel Wissenswertes, dürft die Tiere streicheln und zur Stärkung gibt es eine Bio-Jause. 50

€ 12,

– 12 –

5. TAG FOTOS: Franz Joechlinger, Schloss Eckartsau/ÖBF

50 € 14,

WO GRAFEN SCHLAFEN UND HAYDN ZUR WELT KAM

Frühstück & Lunchpaket | In Rohrau besucht ihr das mit Schilf gedeckte Haydn-Geburtshaus und hört spannende Geschichten über die berühmten Brüder Haydn. Im Schloss Rohrau erfahrt ihr Interessantes über die Grafen Harrach, eine der berühmtesten Familien der Monarchie. | Nachmittag zur freien Verfügung | Abendessen

ca. 3,5 h

Wolltet ihr schon immer einmal Pferde satteln oder führen? Dieses und einiges mehr erwartet euch am Pferdehof. Nach so viel Action gibt es eine Bio-Jause zur Stärkung. Hippo Campus, Deutsch-Haslau | Ab der 5. Schulstufe

4. TAG

FOTOS: Biohof Michaeler, Biohof Hubicek, Hippo Campus

Zaumzeug, Sattel und Stallgeflüster

MITTELALTER-ZEITREISE

Frühstück & Lunchpaket | Vormittags begleitet euch ein Landsknecht zu den schönsten Plätzen der Mittelalterstadt Hainburg. Spannende Sagen und Legenden erwarten euch! | Nachmittags taucht ihr in das Leben eines Zeidlers ein. Im Mittelalter waren die Zeidler Vorgänger der Imker, führten Waffen und waren die ersten Waldhüter. Bei einer kleinen Wanderung inkl. Verkostung erfahrt ihr von der Imkerei einst und heute. | Abendessen

ca. 3 h

Hippo Campus, Deutsch-Haslau | 1.–4. Schulstufe

JAGDGETÖSE & AU-FORSCHER

Frühstück | Aufregung im Schloss! Die Herrschaft lädt zum Jagdausflug und es ist noch einiges vorzubereiten. Lernt die Tiere kennen, sprecht in Waidmannssprache und wetteifert gemeinsam um den Titel des Hofjägers! | Mittagessen Im schlossORTH Nationalpark-Zentrum nehmen euch Nationalpark-RangerInnen mit auf eine spannende Expedition zu Sumpfschildkröte, Wasserfrosch und Ringelnatter. | Abendessen

Besucht glückliche Mangaliza und SchwäbischHällische Landschweine auf der Weide und erfahrt Vieles über artgerechte Aufzucht und Haltung der Tiere. Eine kleine Produktverkostung ist inklusive. Bio Landwirtschaft Hubicek, Breitensee | Alle Altersstufen

AKTIVPROGRAMM IM RÖMISCHEN STADTVIERTEL

CSI PETRONELL

Frühstück | Detektive der Donau-Auen aufgepasst: Welches Tier hat hier am Baumstamm genagt? Wer hat die Taube gerupft? Sammelt Beweise, bestimmt Spuren, gießt Fährten ab und nehmt sie als Tatbeweis mit nach Hause. | Heimreise

Passende Unterkünfte

Wählen Sie Ihr Wunschquartier!

zur Auswahl (siehe S. 18) 5 Tage/4 Nächte inkl. Verpflegung und Programme im Mehrbettzimmer mit DU/WC

All-inclusive-Preis:* ab € 2 4 5, – – 13 –

* Pauschalpreis pro SchülerIn exkl. Transfers. Mindestpersonen: 20


»All-inclusive« Projektwoche im Marchfeld

»All-inclusive« Projekttage im Marchfeld Jetzt ist einmal Schloss! Die fünf Marchfeldschlösser bieten unterhaltsam aufbereitete Programme speziell für Schulklassen: Bei unseren Abenteuer-Projekttagen erwarten Euch spannende Geschichten und faszinierende Naturerlebnisse in den March& Donau-Auen! 1. TAG

AU-FORSCHER UNTERWEGS

Nach dem Mittagessen entdeckt ihr im Schloss Orth und auf der Schlossinsel die faszinierenden Tiere der Donau-Auen! | Abendessen

Genuss- und Erlebniswoche im Marchfeld 1. TAG

2. TAG

ADAMAH – DER BIOKISTL-PIONIER

Frühstück & Lunchpaket | Auf Schloss Marchegg werden die »Marchfeld Geheimnisse« lebendig und kindgerecht vermittelt. | Auf Schloss Eckartsau blickt ihr hinter die Kulissen früherer Schlossbewohner. | Abendessen

Ankunft im ***AULAND-Hotel Siebenbrunnerhof | Erfahrt bei der spannenden Führung am ADAMAH BioHof den Weg der Bio-Produkte vom Acker bis zum Konsumenten und erlebt, wie Österreichs berühmtestes BioKistl gepackt wird. | Abendessen

3. TAG

ALPAKA- UND BAROCKERLEBNIS

Frühstück | Besucht die neugierigen Alpakas und erfahrt Spannendes über diese liebenswerten Tiere und ihre kuschelige Wolle. Dazu gibt es den Alpaka-Pass und ein Getränk. | Mittagessen | Bei einer erlebnisreichen Führung durch die prunkvollen Räume von Schloss Hof werden Geheimnisse der Barockzeit gelüftet, z. B. warum es auf Schloss Hof keine Badezimmer gibt! | Abendessen 3. TAG

***Auland-Hotel Siebenbrunnerhof

BAUERNHOF-FÜHRERSCHEIN & STORCHENSTADT

Frühstück & Lunchpaket | Am Biohof Michaeler in Marchegg erwarten euch spannende wissenschaftliche Versuche rund ums Gemüse: Ihr fahrt auch aufs Feld und ergattert mit Glück den Bauernhof-Führerschein. | Nachmittags erkundet ihr die Marchegger Weißstorchkolonie, besucht die Graureiher-Kolonie und wandert zur March, dem Grenzfluss zur Slowakei. | Abendessen SCHLOSS ORTH & TSCHAIKENFAHRT

Frühstück | Schloss Orth an der Donau ist an die tausend Jahre alt! Da gibt es viele Geschichten um sagenhafte Gestalten, die erzählt werden wollen. Mittagessen | Nachmittags könnt ihr auf einem historischen Donauschiff (Tschaike) das Rudern ausprobieren. Vielleicht schafft ihr es, das 4 Tonnen schwere Schiff zu bewegen. | Abendessen 5. TAG

ALLES ERDBEER

Frühstück & Verabschiedung | Einblicke über die Geschichte der Frucht und viel Wissenswertes vom Anbau bis zur Ernte erwartet euch. Zum Abschluss gibt es auch eine kleine Verkostung von Erdbeerspezialitäten. | Heimreise

***Auland-Hotel Siebenbrunnerhof in Untersiebenbrunn 5 Tage/4 Nächte inkl. Verpflegung und Programme im Mehrbettzimmer mit DU/WC

All-inclusive-Preis:* * Pauschalpreis pro SchülerIn exkl. Transfers. Mindestpersonen: 20

– 14 –

FOTOS: Schwarz-König und Sinzinger; Andreas Pataki

4. TAG

PRINZ EUGENS MARCHFELD-SCHLÖSSER

Frühstück | Die Habsburger bitten zu Tisch! Schloss Niederweiden zeigt die Sonderausstellung »Küchengeheimnisse hinter den Kulissen«. | Mittagessen | Schloss Hof zeigt die Ausstellung »Goldlöffel und Prunkgeschirr«. Heimreise

€ 245,–

FOTOS: Schloss Eckartsau/Peter Podpera, Donau Niederösterreich Tourismus GmbH/Neubauer/Robert Herbst

2. TAG

NIEDERÖSTERREICHISCHE LANDESAUSSTELLUNG MARCHEGG & SCHLOSS ECKARTSAU

in Untersiebenbrunn 3 Tage/2 Nächte inkl. Verpflegung und Programme im Mehrbettzimmer mit DU/WC

All-inclusive-Preis:*

– 15 –

€ 150,–

* Pauschalpreis pro SchülerIn exkl. Transfers. Mindestpersonen: 20


»All-inclusive« Projektwoche in Carnuntum

»All-inclusive« Projekttage in Carnuntum

Römer, Burgen, Donauschiff

Von den alten Römern zur modernen Luftfahrt

1. TAG

EXPEDITION CARNUNTUM

t l ic h Ö f f e nh b a r ! ic er re

1. TAG

Mit einem Carnuntum-Guide wandert ihr zum Amphitheater, in das Römische Stadtviertel und zum Heidentor, dem Wahrzeichen der Region. Abendessen 2. TAG

BURGGESCHICHTEN

2. TAG

VORHANG AUF IM MIKROTHEATER

Frühstück | Ein Ungeheuer mit Augen so groß wie der Kopf, Wasserskorpione mit Saugrüsseln. Wo ist dies alles zu sehen? Live im »Mikrotheater«. Mit Netzen und Gläsern bewaffnet, werden die späteren »Hauptdarsteller« vorsichtig gefangen und mit dem Makroskop vergrößert. Mittagessen | Erlebt die spannende neue Ausstellung »Carnuntum – Weltstadt am Donaulimes« im Museum Carnuntinum. | Abendessen 5. TAG

ERLEBNISTOUR IM RÖMISCHEN STADTVIERTEL

Frühstück | Heute steht eine besondere Entdeckungstour durch ein vollständig rekonstruiertes römisches Stadtviertel auf dem Programm. Heimreise

*** Hotel Marc Aurel in Petronell-Carnuntum 5 Tage/4 Nächte inkl. Verpflegung und Programme im Mehrbettzimmer mit DU/WC

All-inclusive-Preis:* * Pauschalpreis pro SchülerIn exkl. Transfers. Mindestpersonen: 20

– 16 –

€ 240,–

FOTOS: Römerstadt Carnuntum/Atelier Olschinsky, Nationalpark Donau-Auen/Kern, Flughafen Wien AG

4. TAG

FOTOS: Donau Niederösterreich Tourismus GmbH/Robert Herbst, Event-Schifffahrt Haider

DONAUSCHIFFFAHRT

Frühstück & Lunchpaket | Vormittags erwartet euch eine Donau-Schifffahrt, die bis in die Nähe der Ruine Devin führt. Der Kapitän höchstpersönlich erzählt dabei so manch spannende Geschichte. | Nachmittag zur freien Verfügung. (z. B. Besuch Freibad) | Abendessen

RÖMERSTADT CARNUNTUM

In Carnuntum besucht ihr bei einer faszinierenden Tour ein Bürgerhaus, eine prächtige Stadtvilla und eine öffentliche Thermenanlage – allesamt voll funktionstüchtige, bewohnbare Häuser. | Abendessen

Frühstück & Lunchpaket | Bei einer Stadtführung aus der Vogelperspektive hört ihr interessante Geschichten rund um die Burg am Schlossberg mit tollem Ausblick auf die Mittelalterstadt Hainburg. | Erfahrt bei einer abenteuerlichen Nationalpark-Erlebniswanderung zur Ruine Röthelstein in Hainburg viel Wissenswertes über Smaragdeidechse, Äskulapnatter & Co. Abendessen 3. TAG

t l ic h Ö f f e nh b a r ! ic er re

LEBENDIGES AMPHITHEATER & ACHTBEINER AM SEIDENEN FADEN

Frühstück | Vormittags erforscht ihr das Amphitheater Bad DeutschAltenburg auf spielerische Art. Ihr besteht spannende und lustige Sonderprüfungen mit Schwerpunkt Militär und Sport wie z. B. »antiker Sportwettkampf«. | Mittagessen | Manche können die Farbe wechseln, einige vernaschen ihre Ehemänner nach der Hochzeit. Die Spinnen sind eine ungewöhnliche Gruppe, welche von euch mit Becherlupe und Mikroskop erforscht wird! | Abendessen 3. TAG

ERLEBNIS FLUGHAFEN WIEN

Frühstück & Lunchpaket, Verabschiedung | Am Flughafen Wien verfolgt ihr bei einer Rundfahrt Starts und Landungen aus nächster Nähe und schnuppert im Erlebnisraum hinter die Kulissen eines internationalen Flughafens. Mit dem neuen Birdly könnt ihr wie ein Vogel durch Wien fliegen. | Heimreise

*** Hotel Marc Aurel in Petronell-Carnuntum 3 Tage/2 Nächte inkl. Verpflegung und Programme im Mehrbettzimmer mit DU/WC

All-inclusive-Preis:*

– 17 –

€ 135–

* Pauschalpreis pro SchülerIn exkl. Transfers. Mindestpersonen: 20


Willkommen in der Donauregion

Passende Unterkünfte

Kamptal-WagramTullner Donauraum

***Auland Hotel Siebenbrunnerhof Untersiebenbrunn | 120 Betten (50 Zimmer mit DU/WC, SAT-TV/Tel./Föhn). Komfortables Haus im Herzen des Marchfeldes und nahe am Nationalpark Donau-Auen. Gartenterrasse. Kostengünstige Anreise mit der Marchegger Ostbahn von Wien möglich!

Ein spannendes Ausflugsprogramm erwartet euch! Von den Römern im Lager Comagenis – dem heutigen Tulln – über 900 Jahre Geschichte im Stift Klosterneuburg bis zu faszinierenden Naturexpeditionen auf dem Gelände der GARTEN TULLN.

*** Hotel Marc Aurel Petronell-Carnuntum | 60 Betten (40 Zimmer mit DU, WC, SAT-TV, Tel.). Direkt bei der Römerstadt Carnuntum, am Nationalpark Donau-Auen und nahe der Marchfeldschlösser gelegenes Haus mit bodenständiger Küche und gepflegter Gastlichkeit. Kostengünstige Anreise mit der S7 von Wien möglich!

Kamptal-Wagram p g Tullner Donauraum Wachau-Nib Nib Nibelungenga uKremstal

Donau St. Pölten

LifeHotel Vienna Airport & ****Arion Hotel | Diese weiteren Vertragshotels in Fischamend und Schwechat bieten wir auf Anfrage an!

Wien

Mostviertel

Bratislava Carnuntum

Die gemütlichen Rundwanderwege sind übersichtlich beschildert und charmante Rastplätze laden zum Verweilen ein. Dazu einfach die App »Wanderwege Römerland Carnuntum« gratis downloaden und beim Wandern spannende Geschichten (auf Deutsch und Englisch!) lauschen. www.via-carnutum.at ORTSSPAZIERGÄNGE CARNUNTUM -MARCHFELD Kleine Orte – große Geschichten Sechs Spaziergänge führen auf teils unbekannten Pfaden zu historischen Bauwerken, alten Mauern, durch schone Natur und versteckte Gassen. Von den Römern in Petronell-Carnuntum und Bad DeutschAltenburg, über mittelalterliche Mauern in Marchegg und Bruck an der Leitha, von der Wiege der Luftfahrt in Fischamend bis zum Ende der Habsburger in Eckartsau: Große Geschichten haben alle Orte zu erzählen! Einfach die App »Ortsspaziergänge« gratis aufs Smartphone laden und schon werden die Rundgänge mit Hörgeschichten, Illustrationen und Fotos lebendig! | www.ortsspaziergaenge.at

– 18 –

Erlebnisprogramme

Donauregion Kamptal-Wagram-Tullner Donauraum Erlebnistour

ca. 1 od. 2 h

Gemeinsam etwas Spannendes und Lehrreiches erleben. Kräuter kosten, Blumen riechen oder sich in ein Tier hineinversetzen – bei der Erlebnistour erkundet ihr verschiedenste Ecken der GARTEN TULLN. 80 ab DIE GARTEN TULLN | 1.–9. Schulstufe

€ 7,

Expedition Gartenteich

FOTOS: DIE GARTEN TULLN/Robert Herbst, LOISIUM

Ob Ruine Röthelstein oder Königswarte Berg, Naturpark Mannersdorfer Wüste oder Streifzug durch die Weinberge Carnuntums: Ein tolles Wandererlebnis mit Geschichte und Geschichten erwartet euch!

FOTOS: Auland-Hotel Siebenbrunnerhof, Hotel Marc Aurel, Donau Niederösterreich Tourismus GmbH/Andreas Hofer

Für freie Nachmittage VIA.CARNUNTUM. Die fünf Top-Rundwanderwege im Römerland Carnuntum

Marchfeld

ca. 2 h

In kleinen Forscherteams geht ihr mit Becherlupen und Keschern auf die Suche nach Larven, Insekten und Amphibien im Gewässer und bestimmt die gefundenen Tierarten. DIE GARTEN TULLN | 1.–9. Schulstufe

€ 8,8

0

Winzer einst & heute

ca. 1 h

Bei einem Rundgang durch die LOISIUM WeinWelt mit dem Audioguide erfahrt ihr Vieles über das Winzerleben von damals bis heute. Inkl. Audioguide & Saftprobe. LOISIUM WeinWelt | Ab der 2. Schulstufe

– 19 –

€ 9,–


Erlebnisprogramme

Erlebnisprogramme

Donauregion Kamptal-Wagram-Tullner Donauraum Märchenstunde im Donau Garten

Donauregion Kamptal-Wagram-Tullner Donauraum Tretet ein in das neue Römermuseum

ca. 1,5 h

Erkundet die schönen Gärten von Stift Klosterneuburg – z. B. Teichgarten und Kreuzgarten. Hört bei der spannenden Entdeckungsreise, was sich hinter diesen rätselhaften Namen verbirgt.

€ 6,–

Babenberger – Leopold & Agnes

GESCHICHTE(N) ERLEBEN. Ein Ort. Tausend Geschichten. – 20 –

€ 3,5

ca. 1 h

Beim Kontrollgang durch das große Reiterkastell erfahrt ihr, wie und mit welcher Bautechnik ihr ein Hilfstruppenlager anlegt und wo welche Gebäude stehen.

€ 6,2

0

STADTMUSEUM TULLN Römermuseum | 1.–13. Schulstufe

ca. 2 h

Erkundet das mittelalterliche Stift bis hin zur Schatzkammer, wo der Schleier der Agnes aufbewahrt wird. Dabei hört ihr viele Geschichten rund um den Hl. Leopold. (Kreativworkshop inklusive) Stift Klosterneuburg | 1.–4. Schulstufe

Auf zum Inspektionsmarsch

ca. 2 h

Entschlüsselt gemeinsam das große Deckenfresko und entdeckt viele Details. Bestaunt in der Schatzkammer den Erzherzogshut, die Landeskrone des Erzherzogtums Österreich. (Kreativworkshop inklusive) Stift Klosterneuburg | 5.–8. Schulstufe

STADTMUSEUM TULLN Römermuseum | 1.–13. Schulstufe

€ 6,2

0

FOTOS: Claudia-Maria Behling, Markus-Bacher-Photographer, Egon Schiele Museum/Daniela Holzer, Wippl, Heimatmuseum Absdorf

Habsburger – »Mächtig prächtig«

Den Römern »nach-spüren«: Erkundet antike Fundobjekte und erfahrt alles rund ums Lagerleben der römischen Auxiliarreiter. Woher kamen sie, was waren ihre Aufgaben, womit verbrachten sie ihre Freizeit? 0

FOTOS:Stift Klosterneuburg/Rupert Mühlbacher

Stift Klosterneuburg | 1.–12. Schulstufe

ca. 1 h

Licht aus für die Auxiliarsoldaten

€ 3,5

0

ca. 1 h

Zusatzangebot zur Führung: Aktiv-Workshop zum »Be-greifen« – Findet mit Hilfe von archäologischen Methoden heraus, was uns die Gräber der verstorbenen Römer verraten und welchen Totenkult es gab. 0

STADTMUSEUM TULLN Römermuseum | 5.–8. Schulstufe

Auf zur Akademie

€ 3,5

ca. 1 h

Schlüpft in die Rolle des jungen Egon Schiele und fertigt eine Zeichenmappe für die Akademie. Wandelt durchs Museum, bei jeder »Lebensstation« wird ein Werk erstellt. Egon Schiele Museum | 1.–4. Schulstufe

Das geheimnisvolle Bild

€ 3,5

0

ca. 1 h

Ein Bild Schieles wurde verhüllt. Von den Tätern fehlt jede Spur. Nur gegen Einsatz von SchieleMünzen kann das geheimnisvolle Bild wieder gezeigt werden. Begebt euch dabei auf die Reise in die Welt Schieles. 0

Egon Schiele Museum | 5.–8. Schulstufe

Vom Korn bis zur Semmel

€ 3,5

ca. 2,5 h

Hautnah erlebt ihr, wie Müller und Bäcker früher arbeiteten: Von Hand drescht ihr Stroh, siebt und reinigt es und mahlt es zu Mehl. Dann werden knusprige Semmeln gebacken und gleich verkostet! Heimatmuseum Absdorf | 1.–7. Schulstufe

– 21 –

€ 6,–


Erlebnisprogramme

»All-inclusive« Projektwoche in Tulln

Donauregion Kamptal-Wagram-Tullner Donauraum Ziegen-Trekking mit Pünktchen, Lisa & Co.

ca. 3,5 h

Lernt unsere Steirischen Scheckenziegen kennen und erfahrt Interessantes über die liebenswerten Tiere. Nach einer gemeinsamen Wanderung mit den Tieren könnt ihr euer neu erworbenes Wissen beim Ziegenquiz unter Beweis stellen. Seminarzentrum Die Glücksschmiede | Ab der 4. Schulstufe

Tullnerfelder Lama-Lizenz

€ 10,– ca. 2,5 h

Lernt die liebenswerten und nützlichen Tiere hautnah kennen und löst ein Quiz rund um deren Herkunft und Geschichte. Dann folgt ein Geschicklichkeits-Parcours mit den Tieren und schon habt ihr eure Lama-Lizenz! 50

€ 8,

ca. 1,5 h

Im Alchemistenpark findet ihr viele Experimentiermöglichkeiten zur Obstvielfalt und Pflanzen, die ihr noch nie gesehen habt. Kostproben von Früchten und Schautafeln ermöglichen ein Lernen mit allen Sinnen. 50

Kirchberg am Wagram | 1.–13. Schulstufe

Heut‘ gehen wir in den (Au-)Wald

€ 8,

ca. 3 h

Bei einem Spaziergang durch den Tullner (Au-)Wald hören wir, warum es hier so kühl ist, was der Breitwegerich kann und entdecken viele Natur-Geheimnisse (auch in Krems und Melk möglich). Steffi Naturvermittlung | Alle Altersstufen

Kleiner Stadtspaziergang durch Tulln

Tulln | Ab der 2. Schulstufe

€ 5,– ca. 1,5 h

Beim kurzweiligen Rundgang durch 2.000 Jahre Tullner Stadtgeschichte hört ihr Interessantes über die römische Vergangenheit und lauscht spannenden Legenden. Künstler wie Egon Schiele hinterließen ihre Spuren. 0

€ 7,5

Stadtrundgang durch Klosterneuburg

ca. 1,5 h

Bei diesem Spaziergang von der unteren in die obere Stadt hören wir, wann das Leopoldifest stattfindet, wie die Schiffe früher getreidelt wurden und was die Schleierlegende mit der Gründung der Stadt zu tun hatte. 0

Klosterneuburg | Ab der 2. Schulstufe

– 22 –

€ 7,5

WILLKOMMEN IN TULLN

Gemeinsam mit einem kundigen Guide macht ihr einen kurzweiligen Spaziergang zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Gartenstadt Tulln. Pastabuffet und Spiele- bzw. Kinoabend 2. TAG

ESSBARE GEMEINDE KIRCHBERG AM WAGRAM

Frühstück & Lunchpaket | Auf der ganzen Welt schließen sich Menschen zusammen, um die Idee der »Essbaren Gemeinden und Städte« zur Förderung der Obstvielfalt umzusetzen. Erlebt Biologie zum Anfassen im Alchemistenpark! | Nachmittag zur freien Verfügung | Abendessen 3. TAG

LEOPOLD & AGNES UND DER DONAUGARTEN

Frühstück & Lunchpaket | 900 Jahre Geschichte begreifbar und lebendig gemacht erlebt ihr im Stift Klosterneuburg. Als Highlights warten der OriginalSchleier der Agnes und ein spannender Kreativworkshop. | Nachmittags folgt eine interessante Entdeckungsreise durch die »Gärten der Jahrhunderte«. Abendessen und Discoabend 4. TAG FOTOS: Donau Niederösterreich Tourismus GmbH/Neubauer, Siegfried Tatschl

Biologie zum Angreifen

1. TAG

FOTOS: Christine Kluger, Lama-Hof Königstetten, Marktgemeinde Kirchberg am Wagram, Steffi Kratzer, Robert Herbst, Stift Klosterneuburg

Lama-Hof Königstetten | Alle Altersstufen

Kloster-, Obst- und Donaugärten

EXPEDITION DURCH DIE GARTEN TULLN & KANUFAHRT

Frühstück | Bei einer spannenden Expedition durch DIE GARTEN TULLN geht ihr, ausgerüstet mit Kescher und Becherlupe, eigenständig in Forscherteams auf die Suche nach Tieren im Gewässer und am Ufer. Mittagessen | Nachmittags paddelt ihr bei einer vergnüglichen Kanufahrt durch den idyllischen Auwald im Wasserpark. Abendessen 5. TAG

DIE RÖMER IN TULLN oder ZEICHNEN WIE EGON SCHIELE

Frühstück | Eine lebendige Führung durch das neu gestaltete Tullner Römermuseum oder Porträts im Egon Schiele Museum anfertigen: Ihr habt die Qual der Wahl! | Heimreise.

Junges Hotel Tulln in Tulln an der Donau 5 Tage/4 Nächte inkl. Verpflegung und Programme im Mehrbettzimmer mit DU/WC

All-inclusive-Preis:* – 23 –

€ 210,–

* Pauschalpreis pro SchülerIn exkl. Transfers. Mindestpersonen: 20


Willkommen in der Donauregion

Erlebnisprogramme

Wachau-NibelungengauKremstal

Donauregion Wachau-Nibelungengau-Kremstal Handwerk einst und heute

Vom prachtvollen Stift Melk bis ins schöne Krems reicht die Wachau: Weltkulturerbe, Schauplatz spannender Geschichte und Geschichten und eines der schönsten Flusstäler der Welt – besonders faszinierend vom Schiff aus zu erleben!

Lernt im Museum verschiedene alte Handwerksberufe kennen. Findet heraus, was ausgestorbene Berufe mit modernen Jobs zu tun haben und welche Berufe sich daraus entwickelt haben. museumkrems | 5.–9. Schulstufe

Kamptal-Wagram Tullner Donauraum

N

Marchfeld

Donau St. Pölten Wien

In einem der schönsten und größten Stifte Österreichs erfahrt ihr Spannendes über die Geschichte des Stifts, bestaunt die prunkvollen Räumlichkeiten und den Stiftspark mit blühendem Paradiesgärtlein. ab Stift Melk | 1.–12. Schulstufe

€ 4,– ca. 1,5 h

Im Mai 1945 wurde in Erlauf der Waffenstillstand verkündet. Gezeigt wird die spannende Geschichte vom Treffen der Generäle. Viele Exponate, historische Fotos und Tonaufnahmen können besichtigt werden.

Wiesenvielfalter mit Bestäuber-Apfelsaft

€ 3,– ca. 3 h

Bei herrlichem Ausblick vom Jauerling auf die Wachau erforscht ihr die Vielfalt der Tierund Pflanzenwelt auf den Naturparkwiesen rund um die Naturwerkstatt Jauerling. Zur Stärkung gibt es 1 Glas Naturpark-Apfelsaft.

– 24 –

€ 9,–

Stadtführungen Krems und Dürnstein | Ab der 3. Schulstufe

FOTOS: museumkrems, Donau Niederösterreich Tourismus GmbH/Schild, www.extremfotos.com

ca. 1 h

FOTOS: www.extremfotos.com, Donau Niederösterreich Tourismus GmbH/Neubauer, Martina Siebenhandl

Donauregion Wachau-Nibelungengau-Kremstal

Museum der Friedensgemeinde Erlauf | Ab der 7. Schulstufe

Wer waren die Menschen, die vor vielen hundert Jahren in Krems gelebt haben? Wo haben Sie gewohnt, wie haben sie gelebt und wie haben sie ihren Alltag organisiert?

€ 3,–

ca. 1,5–2 h

In Krems löst ihr als »Altstadt-Detektive« viele spannende Rätsel! In Dürnstein erfahrt ihr, was es mit Richard Löwenherz und Dürnstein auf sich hat und ob es Sänger Blondel tatsächlich gab.

Erlebnisprogramme

Das Treffen der Generäle

ca. 1 h

Altstadt-Detektive & Sänger Blondel

Carnuntum

Kinderführung Stift Melk

EU !

museumkrems | 1.–4. Schulstufe

Bratislava

Naturpark Jauerling-Wachau | 1.–8. Schulstufe

€ 6,–

Leben im Mittelalter

Wachau-Nibelu lu g g u lungenga Kremstal

Mostviertel

ca. 2 h

€ 8, –

ABENTEUER MUSEUM!

DIE KUNST IST FREI. DER EINTRITT AUCH.

Freier Eintritt für Schulklassen und Kindergartengruppen Niederösterreichs in die Museen der Kunstmeile Krems ermöglicht durch

– 25 –


Erlebnisprogramme

Erlebnisprogramme

Donauregion Wachau-Nibelungengau-Kremstal Die Legende von Aggstein

Donauregion Wachau-Nibelungengau-Kremstal Atelier Höhlenmalerei

ca. 1,5 h

Der Geist des Aggsteins benötigt eure Hilfe! Es gilt mit Hilfe des magischen Steines die richtigen Wege zu finden und Rätsel zu lösen, um den Geist zu erlösen. Burgruine Aggstein | Ab der 4. Schulstufe

Schatzsuche auf Aggstein

Verfolgt bei diesem Workshop die Spuren der Höhlenmalerei der Steinzeit. Mischt eure eigenen Erdfarben, gestaltet ein Bild und macht euch gemeinsam auf die Schatzsuche in der Kre:ART Höhle.

€ 10,–

Kre:ART Krems | Ab 5 Jahren, 1.–9. Schulstufe

Wüstenschiffe hautnah erleben

ca. 2,5 h

Bei einem Rundgang durch die Burg hört ihr Geschichten und geheimnisvolle Hinweise. Gerüstet mit einem Rätselheft macht ihr euch auf die Suche und hebt gemeinsam den Schatz.

€ 12,–

€ 10,

ca. 3 h

Wandert mit dem Bauern auf dem Erlebnisweg durch die malerische Landschaft und erlebt die Welt der Wachauer Marille. Im Hofladen wartet eine Jause mit Marillenpalatschinke und Marillennektar. Marillen-Erlebnisweg Krems-Angern | 4.–8. Schulstufe

Sonne, Zeit und Ewigkeit

€ 13,– ca. 1,5 h

Erfahrt Wissenswertes über die seit Menschengedenken verwendeten Sonnenuhren, bewundert verschiedenste Modelle und seht anhand eines Modells, wie die Sonne die Erde umkreist. Zum Abschluss gibt es einen kleinen Film. Sonnenuhrenausstellung Weiten | Ab der 5. Schulstufe

Stromaufwärts, stromabwärts

€ 6,– ca. 1 h

Das Museum entführt euch in eine Zeit, als die Donau noch mit Holzschiffen und Flößen befahren wurde. Hört spannende Geschichten über das Leben der Schiffleute und experimentiert im Wasserbecken mit der Strömung. 0

Schifffahrtsmuseum Spitz | Ab der 3. Schulstufe * Spitz – Krems od. Melk od. retour

– 26 –

Eselführerschein – Lizenz der Sonderklasse

zwischen 1–3 h

Besonders beeindruckend ist es, das Weltkulturerbe Wachau vom Schiff aus zu erleben. Mit der MS Austria begebt ihr euch auf Entdeckungsreise durch das wohl schönste Flusstal Europas. 50 ab BRANDNER Schiffahrt | Alle Altersstufen

Auf den Spuren der süßen Frucht

Kamelreitschule Eitental | Alle Altersstufen

€ 5,5

ca. 2 h

€ 7,–

ca. 2 h

Wer das Eselquiz besteht, bei Geschicklichkeitsübungen eine Eselsgeduld beweist und mit einem Esel den Hindernisparcours bewältigt, darf sich stolzer Besitzer des Original Wachauer Eselführerscheins nennen! (inkl. Getränk) Wachauer Eselabenteuer Emmersdorf | Ab der 2. Schulstufe

Fantasie – Erlebnis – Bewegung mit dem Pony FOTOS: Kre:ART Krems, Gregor Semrad, Anita Brunner, Gaudihof, Langthaler, Robert Herbst

Donau-Schifffahrt Wachau*

€ 6,–

In Österreichs erster Kamelreitschule hört ihr alles Wissenswerte über Kamele, treibt sie durch einen Park mit vielen Wildtieren und dürft die gutmütigen Wüstenschiffe auch selbst reiten. Ein unvergessliches Erlebnis!

FOTOS: Burgruine Aggstein/Rührnschopf, BRANDNER Schiffahrt, Aufreiter, Jindra, Donau Niederösterreich Tourismus GmbH

Burgruine Aggstein | Ab der 3. Schulstufe

ca. 1,5 h

€ 12,– ca. 3 h

Lernt am Gaudihof in Melk auf spielerische Art den Umgang mit Pferden und entdeckt dabei die wunderbare Welt der Pferde.

Reiterlebnis am Gaudihof | Kinder bis zur 4. Schulstufe

Schule am Bauernhof

€ 14,– ca. 2 h

Bei einem Besuch in unserem Familienbetrieb möchten wir euch das Leben am Bauernhof näherbringen. Im Erlebnisstallgebäude gibt es viele Tiere zum Streicheln. Inkl. Verkostung Familie Langthaler, Emmersdorf | Alle Schulstufen

Stadtspaziergang durch Melk

€ 7,– ca. 1,5 h

Beim kurzweiligen Rundgang durch die charmante Altstadt von Melk erkundet ihr versteckte Winkel und Gässchen, dabei erzählt so manche Hausfassade eine besondere Geschichte. 0

Stadtführung Melk | Ab der 2. Schulstufe

– 27 –

€ 7,5


»All-inclusive« Projekttage in Krems

»All-inclusive« Projektwoche in Melk

Wachau für coole Kids 1. TAG

ALTSTADT-DETEKTIVE UNTERWEGS

Mittagessen | Mit Spürnase und Köpfchen löst ihr als AltstadtDetektive manche Geheimnisse in Krems. | Abendessen | Keine Angst vor dem Auwald in der Dämmerung! Bei einer ruhigen Wanderung beobachtet ihr nachtaktive Wildtiere und erfahrt spielerisch ihre besonderen Eigenheiten. 2. TAG

MIT DEM DONAUSCHIFF INS STIFT MELK

Frühstück | Mit dem Donauschiff MS Austria fahrt ihr von Krems nach Melk, vorbei an den Schönheiten der Wachau. Mittagessen an Bord. | Führung Stift Melk: Hört über die spannende Stiftsgeschichte und die heutigen Aufgaben der Mönche. | Abendessen 3. TAG

Leinen los! Auf sanften Wellen durch die Wachau 1. TAG

SCHATZSUCHE AUF AGGSTEIN

Frühstück | Bei einem Rundgang durch die Burg hört ihr Geschichten und geheimnisvolle Hinweise. Gerüstet mit einem Rätselheft macht ihr euch auf die Suche und hebt gemeinsam den Schatz. | Mittagessen in der Burgtaverne | Heimreise

2. TAG

in Krems an der Donau 3 Tage/2 Nächte inkl. Verpflegung und Programme im Mehrbettzimmer mit DU/WC

– 28 –

3. TAG

€ 150,–

MIT DEM DONAUSCHIFF NACH KREMS

Frühstück & Lunchpaket | Vormittags erfahrt ihr im Museum Krems was fast ausgestorbene Berufe wie Hufschmied oder Fassbinder mit modernen Jobs zu tun haben. Im Kre:ART Atelier gestaltet ihr mit Recyclingmaterialien Kunstwerke. Mit dem Donauschiff MS Austria fahrt ihr zurück nach Melk, vorbei an den Schönheiten der Wachau. | Abendessen 4. TAG

ESELFÜHRERSCHEIN & SCHULE AM BAUERNHOF

Frühstück & Lunchpaket | Beim Wachauer Eselabenteuer löst ihr lustige Aufgaben rund um das liebenswerte Grautier und meistert mit dem Esel einen Hindernisparcours – so erlangt ihr den begehrten Eselführerschein! Nachmittags erfahrt ihr Interessantes über artgerechte Tierhaltung vom Schwein bis zum Hirsch, Fütterung und Produktverarbeitung. Abendessen 5. TAG FOTOS: BRANDNER Schiffahrt, Anita Brunner

FOTOS: Donau Niederösterreich Tourismus GmbH/Mucha-Zachar, Burgruine Aggstein/Rührnschopf

* Pauschalpreis pro SchülerIn exkl. Transfers. Mindestpersonen: 20

PARADIESGÄRTLEIN & NATURGEHEIMNISSE IM AUWALD

Frühstück & Lunchpaket | Bei einer Führung durch Stift Melk, Österreichs größtem Kloster, entdeckt ihr viel Neues über das Leben der Benediktinermönche. | Nachmittags erfahrt ihr z. B. warum es im Wald immer so kühl ist und was der Breitwegerich kann. Im Sinne der »Umweltbildung für nachhaltige Entwicklung« entdeckt ihr Natur-Geheimnisse im Melker Auwald. Abendessen

Jugendherberge Krems

All-inclusive-Preis:*

WILLKOMMEN IN MELK – DEM TOR ZUR WACHAU

Geführter Spaziergang durch die charmante Altstadt von Melk, dem »Tor zur Wachau«. | Abendessen

STIFT DÜRNSTEIN

Frühstück | Der blaue Turm von Dürnstein ist eines der Wahrzeichen der Wachau. Beim Rundgang hört ihr Wissenswertes über die Stiftsgeschichte und besucht die aktuelle Ausstellung. | Heimreise

Junges Hotel Melk 5 Tage/4 Nächte inkl. Verpflegung und Programme im Mehrbettzimmer mit DU; WC am Gang

All-inclusive-Preis:* – 29 –

€ 225,–

* Pauschalpreis pro SchülerIn exkl. Transfers. Mindestpersonen: 20


»All-inclusive« Projektwoche in Krems (Melk auf Anfrage)

Mit Schiff & Bahn durch die Wachau 1. TAG

WILLKOMMEN IN KREMS

Buchbar Juni & September 2022

Geführter Spaziergang durch Krems. Löst als »Altstadt-Detektive« manche Geheimnisse der Stadt. Im Museum Krems lernt ihr alte Berufe kennen und erarbeitet, wie sich daraus neue Jobs entwickelten. | Abendessen 2. TAG

WELTKULTURERBE-STADT & STIFT MELK

Frühstück & Lunchpaket | Fahrt Wachaubahn nach Emmersdorf – weiter nach Melk (öffentlicher Bus). Entdeckt bei einer Führung das Stift Melk Nachmittags erkundet ihr bei einem Stadtspaziergang die charmante Altstadt von Melk. | Retour mit Wachaubahn + Busfahrt | Abendessen 3. TAG

RICHARD LÖWENHERZ IN DÜRNSTEIN

Frühstück & Lunchpaket | Fahrt mit der Wachaubahn nach Dürnstein. Bei einer spannenden Stadtführung in Dürnstein begebt ihr euch auf die Spuren von Richard Löwenherz. | Nachmittags besucht ihr die aktuelle Ausstellung im Stift Dürnstein. | Fahrt mit der Wachaubahn nach Krems | Abendessen 4. TAG

Wichtige Informationen

AUF DER SCHÖNEN BLAUEN DONAU

SCHALLABURG

Frühstück & Lunchpaket | Fahrt Wachaubahn Krems – Emmersdorf, weiter zur Schallaburg (öffentlicher Bus) | Auf der Schallaburg besucht ihr die aktuelle Ausstellung »REITER NOMADEN in Europa« im Rahmen einer speziellen Führung für Schulklassen. | Retour mit Wachaubahn + Busfahrt | Heimreise

Jugendherberge Krems 5 Tage/4 Nächte inkl. Verpflegung, Wachaubahn-Tickets und Programme im Mehrbettzimmer mit DU/WC

All-inclusive-Preis:* * Pauschalpreis pro SchülerIn exkl. Transfers. Mindestpersonen: 20

– 30 –

€ 255,–

Die Projektwochen sind modifizierbar, auch individuelle Programmgestaltung möglich. Alle Hotels und viele Tagesprogramme sind öffentlich erreichbar (Top-Jugendticket oder ÖBB-Schulcard). Gerne organisieren wir regionale Bustransfers bzw. beraten Sie bezüglich öffentlicher Anreise. Unsere Quartiergeber haben viel Erfahrung mit Schulklassen, auf spezielle Diät-Wünsche wird eingegangen. Alle gebuchten Leistungen werden mit Voucher (Gutscheinen) bezahlt, die Sie anstelle von Bargeld einfach abgeben. Anzahlung: 20 %; Restzahlung nach der Veranstaltung. Wir senden Ihnen gerne Prospekte zu und geben Tipps für schöne Wanderungen und Spaziergänge, die nichts kosten. FOTO: Robert Herbst

5. TAG

FOTOS: Bollwein, BRANDNER Schiffahrt

Frühstück | Vergnügliche Donau-Schifffahrt von Krems nach Spitz. An Bord genießt ihr Nudeln mit Tomatensauce, frisch aus der Kombüse. Das Schifffahrtsmuseum in Spitz entführt euch in eine Zeit, als die Donau mit Flößen befahren wurde. | Fahrt mit der Wachaubahn nach Krems Abendessen | Abendwanderung in den Kremser Auwald.

Viele weitere Erlebnisprogramme auf:

www.donau.com/schulen

– 31 –


Kamptal-WagramTullner Donauraum Wachau-NibelungengauKremstal

Marchfeld

Donau

Bratislava St. Pölten

Wien

Mostviertel

Carnuntum CZ

SK

Donau Linz

Bratislava

St. Pölten

D

Eisenstadt senstadt enstadt

Salzburg

Bregenz

H

Innsbruck Graz Klagenfurt

CH I

SLO

~ BUCHUNG & INFORMATION ~ Donau Niederösterreich Tourismus Information TEL +43(0)2163/3555-10 E-MAIL carnuntum-marchfeld@donau.com WWW.DONAU.COM/SCHULEN

~ UNSERE KANÄLE ~ www.donau.com Die Donauregion in Niederösterreich @donauniederoesterreich Die Donauregion in Niederösterreich

IMPRESSUM: Eigentümer und Herausgeber: Donau Niederösterreich Tourismus GmbH, A-3620 Spitz/Donau. Visuelles Konzept und Grafikdesign: spreitzerdrei werbeagentur. Text: Tourismusbüro Carnuntum-Marchfeld. Druck: sandlerprint&more, 3671 Marbach/ Donau. Preise inkl. Steuern, vorbehaltlich Änderungen und Druckfehler. Es gelten die Allg. Reisebedingungen (ARB 1992) & AGBs der Donau NÖ (Veranstalter, www.donau.com/ impressum). Details Reiseleistungsausübungsberechtigung https://www.gisa.gv.at/abfrage, GISA-Zahl:13091941. Kundengeldabsicherung gem. österr. Pauschalreiseverordnung PRV. Ausgabe 2022.