Issuu on Google+

24 Restaurants laden Sie ein.

Réservé Das Gutscheinbuch Wir haben 96 Abende für Sie reserviert. Abende, die verzaubern, entschleunigen, entrümpeln, begeistern, anregen und die mit einem guten Essen beginnen: Besuchen Sie mit diesem Buch 24 Zürcher Restaurants von 18-20 Uhr, zu zweit, ein Hauptgericht nach Wahl ist offeriert. 96 x pro Jahr.

ISBN 978-3-033-04254-4


1. Melden Sie sich unter www.reserve.lunchgate.ch an. Damit Sie erfahren, wenn ein neues RéservéRestaurant dazukommt. Zudem erhalten Sie die besten Abendangebote von Zürich.

2. Holen Sie sich kostenlos unser Réservé-App unter www.reserve.lunchgate.ch, um mit wenigen Klicks reservieren zu können.

3. Die detaillierten Nutzungsbestimmungen finden Sie am Ende dieses Buches.

5

Anleitung

Damit Sie von Réser vé vollumfänglich prof itieren können, empfehlen wir folgende Schritte:


1. 2. 3. 4. 5. 6. 7. 8. 9. 10. 11. 12.

Allegro Bederhof Brunegg Bürgli Esshalle – Schmuklerski Falcone Gasthaus Hofwiesen Giesserei Oerlikon Krone La Piazzetta Limmathof Marché Mövenpick Zürich

13. 14. 15. 16. 17. 18. 19. 20. 21. 22. 23. 24.

Max und Moritz Mohrenkopf Nagasui Neni at the 25 hours hotel R21 im Hotel Zürichberg Sibni Sorrento Thai Bistro im Blue Monkey Tres Kilos Vivus X-Tra Zum Grünen Glas

Restaurants

7


-

Bahnhofstr.

ler mt . Ae st r

B a dene rstr. rZwetire. s

Paradeplatz

s dor fer Bir men s t r. rd e r. e B st

ds en lm Al

en-

t r.

S e e st r.

Muts c hr.ell st


o s - r. K lch st a b

l tZeweg

Ut oqu ai

Hot t i ng s t r. e r -

im R 채 s t r.

r-

e n r. ht s t ic en Tr au s h

ldefe S e s t r. i v e ler B e l s t r.

ke lli . Zo st r

Fo st rrch . -

oner W i t i skt r.


20

Kreis 2

Brunegg

Besuche

Brunaustrasse 61, 8002 Zürich 043 222 48 66, www.brunegg.com Mo-Fr 9-14/17.30-23.30, Sa-So geschlossen Réservé-Reservation zwischen 18-19

Brunaustrasse 61

Was im Brunegg auf den Tisch kommt, ist frisch, würzig und kreativ. In der Wildzeit kommt es gerne auch direkt aus den Zürcher Wäldern. Überhaupt ist unaufgeregte Qualität das Stichwort. Es empfängt Sie ein entspanntes und dezentes Ambiente. Die Bedienung ist kompetent und engagiert. Die Küche ist vielseitig (regionale und saisonale Produkte) und beliebt für das hochwer tige Fleisch und die frischen Salate. Und in der warmen Jahreszeit lässt die mediterrane Gartenterrasse Ferienstimmung auf kommen. Mehr Informationen & Reservation via App oder www.bit.ly/restaurantbrunegg


Mehr Informationen & Reservation via App oder www.bit.ly/buergli

Kreis 2

Kilchbergstrasse 15, 8038 Zürich 044 482 81 00, www.restaurantbuergli.ch Mo-Fr 9-24, Sa 18-24, So 10-24 Réservé-Reservation zwischen 18-19

Besuche

21

Das Bürgli ist Herrschaftlichkeit mit einem gutschweizerischen -li. Hoch über dem linken Ufer des Zürichsees thront das denkmalgeschützte Gebäude. Vom Garten schweift der Blick über das Bellevue bis zu den Glarner Alpen. Das charmante Ambiente ist ein überzeugender Gast geber, grosszügig und gemütlich zugleich. Die saisonale Küche mit frischen Lebensmitteln aus der Region überzeugt. Weit über die Stadtgrenzen hinaus geht die Kunde, dass man im Bürgli vor züglich tafelt und zudem der nette Service ein Lächeln in die Seele zaubert.

Bürgli Kilchbergstrasse 15


B端rgli


Esshalle – Schmuklerski


32 Kreis 6

Gasthaus Hofwiesen

Besuche

Hofwiesenstrasse 265, 8057 Zürich 043 433 80 88, www.hofwiesen.ch Mo-Sa 11.30-23.30, So 11.30-21.30 Réservé-Reservation zwischen 18-19

Hofwiesenstrasse 265

Dass Geschäftsführerin Andrea Zimmermann etwas davon versteht, Gäste zu bewirten, kann man schon im Monte Primero, ihrem anderen Zürcher Restaurant, erleben. Im Hofwiesen ist das nicht anders. Nur österreichischer. Denn hier geniesst man Original Wiener Schnitzel, Kasnudeln oder Zwiebel rostbraten mit Serviettenknödel. Im Wein keller lagert der passende Tropfen zu jedem Gericht. In der Bar trifft man sich zu Schmankerln, etwas Süssem oder zu einem Apéro. Praktisch: Der vier Meter lange Tisch in der Mitte des Lokals ist perfekt für Gruppen bis zu 20 Personen oder einfach zum Dazusitzen. Mehr Informationen & Reservation via App oder www.bit.ly/hofwiesen


Mehr Informationen & Reservation via App oder www.bit.ly/diegiesserei

Besuche

Birchstrasse 108, 8050 Zürich 043 205 10 10, www.diegiesserei.ch Mo-Fr 11.30-14/17.30-24, Sa 17.30-24, von September bis Juni So 10-14.30 Réservé-Reservation zwischen 18-19

33

Hier herrscht wahrhaftig jeden Tag der Feierabend. Wo bis 1996 noch von Hand Armaturen hergestellt wurden, wird heute gegessen. Die u.a. von Alfredo Häberli gestalteten Räume der über 100-jährigen Fabrik wirken so, als hätte der letzte Arbeiter gerade erst seine Lochkarte in die Stempeluhr gesteckt. Anders als diese, wollen die Gäste von heute meist nicht gehen. Man pflegt eine ehrliche, authentische und innovative Küche mit saisonalen Köstlichkeiten. Eine Speisekarte mit den immergleichen Gerichten gibt es in der Giesserei nicht. Dafür also immer wieder einen guten Grund, hier Feierabend zu machen.

Kreis 11

Giesserei Oerlikon Birchstrasse 108


Giesserei Oerlikon


38

Kreis 9

Krone

Besuche

Badenerstrasse 705, 8048 Zürich 044 211 33 88, www.krone-altstetten.ch Mo-Fr 9-23.30, Sa 16-23.30, So geschlossen Réservé-Reservation zwischen 18-19

Badenerstrasse 705

Die Krone macht ihrem Namen alle Ehre. Ihren Gästen bietet die historische Gast stube und das gemütliche Sääli mit Kachelöfen und viel Holz eine unvergleichliche Ambiance. Das kulinarische Angebot geht mit der Zeit und basiert auf der Idee einer frischen, leichten und saisonal ausgerichteten Schweizer Küche. Mit dem Menü krönen Sie sich gleich selber. Im Sommer kann man sich auch im Garten zwischen Pflanzen und Kräutern nach Strich und Faden verwöhnen lassen. Eine Krone, wie es nicht mehr viele gibt. Ein besonderes Juwel eben. Mehr Informationen & Reservation via App oder www.bit.ly/kronealtstetten


Mehr Informationen & Reservation via App oder www.bit.ly/lapiazzetta

Besuche

Pelikanstrasse 8, 8001 Zürich 044 211 13 13, www.la-piazzetta.ch Mo-Sa 11.30-24, So geschlossen Réservé-Reservation zwischen 18-19

39

Das La Piazzetta am Pelikanplatz, von Insidern auch «Plätzli» genannt, ist ein absolut sicherer Tipp. Und das seit Jahren. Im edlen Ambiente erwarten die Gäste selbst gemachte Pasta, Rindsfilets auf den Punkt gebraten, erstklassiger Service und Weine, die eine Entdeckung sind. Ein simpler Italiener ist das La Piazzetta noch nie gewesen. Das wissen auch die Banker in der Umgebung, bei denen die gepflegte mediterrane Küche so beliebt ist. In den Speisen ist übrigens immer eine Extraportion Ehrbezeugung mit inbegriffen. Sehr zentral gelegen. Ideal, um nach dem Essen ins Kaufleuten zu gehen.

Kreis 1

La Piazzetta Pelikanstrasse 8


La Piazzetta


Nagasui


56

Kreis 1

Nagasui

Besuche

Selnaustrasse 16, 8001 Zürich 044 288 38 88, www.nagasui.ch Mo-Fr 11-22, Sa 18-22, So geschlossen Réservé-Reservation zwischen 18-19

Selnaustrasse 16

Willkommen in Asien. Mitten in Zürich. Gäste geniessen hier in cool entspannter Ambiance das Beste, was Asiens Küche zu bieten hat. Ob Lunch oder Abendessen, im Nagasui erwarten Sie frisch zubereitete Gerichte, auch für Take-away – ohne Schnickschnack, aber mit viel Raffinesse und Liebe zum Detail kreiert. Das gilt auch fürs Interieur notabene. Übrigens: Die Cocktails mit einem ganz besonderen «Asian twist» sollte man sich nicht entgehen lassen. Mehr Informationen & Reservation via App oder www.bit.ly/nagasui


Mehr Informationen & Reservation via App oder www.bit.ly/neni25hours

Besuche

Pfingstweidstrasse 102, 8005 Zürich 044 577 22 22, www.neni.ch Mo-Fr 6.30-23, Sa-So 7.30-23 Réservé-Reservation zwischen 18-19

57

Das Neni gehört zum neuen 25hours Hotel in Zürich West. Und Sie können sich freuen. Aber nicht nur wegen des von Alfredo Häberli gestalteten Interieurs. Denn das Neni bietet feinste orientalische Spezialitäten. Um genau zu sein: Hier werden persische, russische, arabische, marokkanische, türkische, rumänische, deutsche, französische, spanische und österreichische Einflüsse kombiniert. Empfehlenswert sind auch der leichte Businesslunch sowie das reichhaltige Frühstücksbuffet. Praktisch: Nach dem Essen sind die Ausgangsloka litäten des Kreis 5 gleich um die Ecke.

Kreis 5

Neni at the 25 hours hotel Pfingstweidstrasse 102


88

Wie Sie beim Networking viel erreichen und trotzdem schnell wieder zu Hause sind. Networking ist eine Kunst. Man kann sich da von der Mafia ruhig etwas abschauen. Sie ist der Meinung, dass Angelegenheiten Auge in Auge am besten geregelt werden. Gerne trifft man sich dabei auch zum Essen. F端r die meisten Manager beginnt da aber das Dilemma. Sie wissen, dass ein Essen die Basis f端r erfolgreiches Networking (1) ist. Aber deshalb will man trotzdem nicht l辰nger als, sagen wir: 2 Stunden miteinander am Tisch sitzen. Nun, Sie haben ja jetzt dieses Buch. Lassen Sie sich von 18 bis 20 Uhr einen Tisch reservieren. Und danach haben Sie noch den ganzen Abend f端r den MafiaFilm im Kino (2).

Mafia, Macaroni & Moneten


2. Wenn Sie keine Lust auf Networking haben, gehen Sie doch ins Kino. Das tagesaktuelle Programm finden Sie online unter www.bit.ly/cineman 

 Nutzen Sie unser App für die Links

89

Ein Abend reserviert für

1. Wer in Zürich während des Essens effizient und kontinuierlich Networking betreiben will, findet über 30’000 Gleichgesinnte bei der Xing Gruppe Zürich, die regelmässig über Mittag und am Abend entsprechende Anlässe organisiert www.bit.ly/xingzuerich


Ein Abend reserviert für

90

1. Was ist eigentlich eine selbsterfüllende Prophezeiung? Jetzt nachlesen unter www.bit.ly/selbsterfuellendeprophezeiung 2. Wer einen neuen Job sucht, kann für sich selber ein persönliches Online-Profil auf about in Betracht ziehen www.bit.ly/onlineprofil 3. Mit Crowdhunter vermitteln Sie Ihre Berufskollegen weiter und sichern sich damit Prämien www.bit.ly/crowdhunter Nutzen Sie unser App für die Links


91

Wie Sie mit Stil Ü berst unden machen. Wer überholen will, muss eine Extraportion Power haben. Das wusste schon Lance Armstrong. Eigentlich unfassbar, dass sich Abend für Abend trotzdem alle ausgehungert durch die Überstunden quälen. Und was gibt’s als Belohnung ? Eine Bestellpizza. Toll! Die gepflegte Überstunde stattdessen beginnt für Sie und Ihren Arbeitskollegen von 18 bis 20 Uhr im Restaurant Allegro. Die zweite Hauptspeise ist offeriert. Das ist ein guter Deal. Und eine sich selbst erfüllende Prophezeiung (1): Denn Sie essen vorher, was Sie sich hinterher verdient haben. Wenn Sie keine Lust mehr auf Nachtschichten haben, vermitteln Sie (2) und Ihr Überstundenpartner sich gegenseitig einen neuen Job (3).

Power, Prophezeiung & Beförderung


Ein Abend reserviert für

102

1. Falls Ihnen die richtigen Fragen nicht in den Sinn kommen, empfehlen wir das Beziehungskiste-App www.bit.ly/beziehungskiste 2. Feinste Weine und Spirituosen finden Sie unter www.bit.ly/ullrich 3. Alka-Seltzer gibt es – wohlgemerkt rund um die Uhr – in der Bellevue Apotheke www.bit.ly/bellevueapotheke Nutzen Sie unser App für die Links


103

Wie Sie mit einer bewährten Methode der Wahrheit ein St ück näher kommen. Mit der Wahrheit ist es so eine Sache. Wann soll man? Wieviel davon darf ’s sein? Wer kann sie verkraften? Nun, das werden Sie schon herausfinden. Solange die Vorbereitung stimmt, kann nichts schiefgehen. Also: Von 18 bis 20 Uhr zu zweit im Limmathof bodenständig und mit Weltformat speisen. Danach wechseln Sie an einen vertrauten Ort. Eine Flasche Hochprozentiges, zwei Gläser, keine Angst vor schwierigen Themen, und es kann losgehen, sich gegenseitig die Extraportion Wahrheit (1) zu sagen. Und weil Ihnen im Limmathof eine Hauptspeise offeriert wurde, bleibt noch Geld, falls die eine Flasche (2) doch noch zu wenig war (3). Natürlich führen auch nüchterne Gespräche zu Erkenntnissen, mit dem Vorteil, dass man sich am nächsten Tag noch daran erinnert. Macht aber weniger Spass.

Wahres, Bares & Klares


Ein Abend reserviert für

110

1. Tattly Designy Temporary Tattoos, New York Kunstvolle temporäre Tattoos bestellt man bei bit.ly/nautictattoo 2. Segelboote können gemietet werden bei Sailbox Boatsharing Clausiusstrasse 40, 8006 Zürich sailbox@sailbox.ch Anmeldung und Segelbrevet sind erforderlich! www.bit.ly/sailbox 3. Boot und Skipper findet man bei Upwind Sailing, 076 339 29 26, andreas.rieser@upwind-sailing.ch Bei der Törnbuchung sagen Sie Herrn Rieser das Keyword «Réservé» und Sie erhalten den Törn mit Skipper von 20-22 Uhr zu günstigeren Konditionen www.bit.ly/upwindsailing Nutzen Sie unser App für die Links


111

Wie Sie Ihrer Liebe frischen Wind einhauchen. Man kann beim ersten Mal so vieles falsch machen. Aber auch so vieles richtig. Vom ersten gemeinsamen Essen ist hier übrigens die Rede, also bitte! Sie haben Angst, dass Ihnen plötzlich die Worte ausgehen? Der herrliche Seeblick des Restaurant Bürgli bietet Ihnen die unendlichen Weiten maritimer Themen. Um sich als Kenner zu zeigen, trägt man konsequenterweise ein temporäres Tattoo am Unterarm (1). Nach dem Essen lässt man auf dem gemieteten Segelboot die Wogen höher schlagen (2). Oder man behält die Hände frei und geniesst den Abendtörn mit einem Skipper (3).

Liebe, Segeln & Tattoos


Ein Abend reserviert für

118

1. Glasf laschen kauft man sich im Do-it-yourself, bei Ikea oder direkt online unter www.bit.ly/glasflasche 2. Beste Kräuter und frische Zutaten findet man in Zürich auf den Märkten Bürkliplatz (Dienstag und Freitag 6-11 Uhr) und Helvetiaplatz (Dienstag und Freitag 6-11 Uhr) www.bit.ly/zuerichmarkt 3. Rezepte für die Herstellung von aromatisierten Ölen findet man unter www.bit.ly/oelundessig Nutzen Sie unser App für die Links


119

Wie Sie das Thema «Was schenken?» an einem einzigen Abend f ür die ganze Saison lösen können. Ob Einladung, Geburtstag oder Weihnachten, die Frage nach dem richtigen Geschenk stellt sich immer wieder. Eigentlich ist es doch ganz einfach. Überraschen Sie mit Geschenken, die von Herzen kommen, weil sie selbst gemacht sind. Das ist einfach und auch günstig. Kaufen Sie Olivenöl und Glasflaschen mit Verschluss (1). Ergänzen Sie das Ganze mit Chili, Lavendel, Knoblauch oder Ihrer ganz persönlichen Gewürzmischung (2). Einige solcher Kreationen sind in kurzer Zeit an einem einzigen Abend hergestellt (3). Das Ergebnis: Bei jedem Gebrauch denken die Beschenkten wieder an Sie. Sie denken gerade an Ihren Liebsten? Dann laden Sie ihn ins Restaurant Zum Grünen Glas ein. Was dieser nicht wissen muss: Die zweite Hauptspeise kriegen Sie hier geschenkt.

Herzlich, günstig & würzig


www.reserve.lunchgate.ch


Réservé gekürzte Vorschau 2013/14