Page 1

AGROLUX 310 • 320 • 410

E V O LV I N G A G R I C U LT U R E .


Ihr Händler DEUTZ-FAHR Gerne helfen und beraten:

TECHNISCHE DATEN

TECHNISCHE DATEN Versionen MOTOR Zylinder/Hubraum Ansaugung Max. Leistung (2000/25/CE) Max. Leistung (ECE R24.03) Nenndrehzahl Max. Drehzahl Mindestdrehzahl Max. Drehmoment /Drehzahl bei max. Drehmoment Drehmomentanstieg Kühlung Motorregelung Luftfilter Auspufftopf unter Motorhaube Inhalt Diesel-Kraftstofftank ABMESSUNGEN UND GEWICHTE (mit Hinterradbereifung) Max. Länge ohne Unterlenker Min. / Max. Breite Max. Höhe am Überrollbügel Max. Höhe an abgeklapptem Überrollbügel Max. Höhe an Kotflügel Höhe am Lenkrad Höhe an Motorhaube Min. / Max. Bodenfreiheit Radstand Spurweite vorn Spurweite hinten Kleinster Wendekreis ohne Lenkbremse Gewicht mit Überrollbügel GETRIEBE Getriebekupplung Wendegetriebe

AGROLUX 310

AGROLUX 320

AGROLUX 410

Hinterrad Allrad 1000.3 WT E3 HRT

Hinterrad Allrad 1000.3 WTI E3 HRT

Hinterrad Allrad 1000.4 WTI E3 HRT 4/4000 Turbo Intercooler 75/55 72/52,5

3/3000

Anz./cm3 kW/PS kW/PS U/min. U/min. U/min. Nm/U/min. %

Turbo 62/46,5 59/44

240/1600 22

Liter mm mm mm mm mm mm mm mm mm mm mm mm kg

mit mechanischer Trockenkupplung mechanisch

Mechanisches Schaltgetriebe

15 VW + 15 RW

Max. Geschwindigkeit Hintere Differentialsperre Schmierung BREMSEN UND LENKUNG Bremsung Anhängerbremsung Lenkung Lenkeinschlagwinkel VORDERACHSE Zuschaltung von Antrieb und Differential Vordere Differentialsperre HECKZAPFWELLE Kupplung Drehzahl Steuerung

km/h 40 mit mechanischer Steuerung Zwangsschmierung an 4 Rädern hydraulisches Bremsventil hydrostatisch 55°

Turbo Intercooler 72/54 69/51,5 2200 2350 ± 30 750 265/1600 18 Flüssigkeitskühlung mechanisch Trockenfilter mit Sicherheitseinsatz und Staubauswurf mit seitlichem Auspuffrohr 70 16.9 R30 3315 1838/2325 2455 1965 1520 1600 1230/1560 400 1976 1750 1840 3700 2800 HYDRAULISCHER KRAFTHEBER Heckkraftheber Max. Hub-Tragfähigkeit Pumpen-Förderleistung Hydraulische Zusatzsteuergeräte Dreipunktaufhängung (Unterlenker und Oberlenker) Rechte Hubstrebe und Stabilisatoren FAHRERPLATZ Getriebe-Schalthebel Überrollbügel Instrumententafel Fahrersitz

285/1600 19

16.9 R30 3445 1838/2325 2455 1965 1520 1600 1230/1560 400 2015 1750 1840 3900 2900

mechanisch kg 3000 l/min. 45 Anz. Wege 4/6 mit festen Gelenkkugeln mechanisch seitliche Positionierung klappbar analog mechanisch

mechanisch mechanisch trocken U/min. 540 / 540 ECO / SYNCRO mechanisch - unabhängig

1L 0,29

2L 0,42

3L 0,61

4L 0,85

15 VW - GESCHWINDIGKEIT IN KM/H BEI MOTORDREHZAHL 2200 U/MIN. MIT HINTERRADBEREIFUNG 16.9 R30 5L 1M 2M 3M 4M 5M 1V 1,18 1,88 2,68 3,85 5,38 7,48 10,35

2V 14,78

3V 21,18

4V 29,60

5V 41,18

1L 0,26

2L 0,37

3L 0,53

4L 0,75

15 RW - GESCHWINDIGKEIT IN KM/H BEI MOTORDREHZAHL 2200 U/MIN. MIT HINTERRADBEREIFUNG 16.9 R30 5L 1M 2M 3M 4M 5M 1V 1,04 1,66 2,37 3,40 4,75 6,61 9,14

2V 13,06

3V 18,71

4V 26,15

5V 36,38

Die oben aufgeführten Eigenschaften beziehen sich auf die Modelle mit vollständiger zur Verfügung stehender Ausstattung. Bezüglich der Ausstattungen und Zubehörteile sowie weiterer Informationen ist auf die aktuell gültige Preisliste Bezug zu nehmen und der nächstgelegene Vertragshändler zu kontaktieren.

Cod. 308.8147.5.4-2 - 09/11 - CFV

SAME DEUTZ-FAHR DEUTSCHLAND GmbH Deutz-Fahr-Straße 1 _ D-89415 Lauingen _ Germany _ www.samedeutz-fahr.de

E V O LV I N G A G R I C U LT U R E .

Agrolux 310 320 411 data sheet de  
Read more
Read more
Similar to
Popular now
Just for you