Page 1

Le

mallorca

Winter 2013/14 . English . Deutsch

German comedian

TOP 10 LISTS

Michael Mittermeier

LANGUAGE SCHOOLS TRAVEL APPS DIDIER DUVALL

Über Politiker und Touristen

enthüllt seine

PALMA-TIPPS

German actress

Andrea Sawatzki

ROLLS-ROYCE WRAITH exklusiv

AUF MALLORCA

„Die Familie kommt” SPORTS NEWS Von Kiten über Golf bis Yachting

Hollywood actor

Jordi Mollà

WINTER AGENDA Die besten Events

Ein Bild für Andratx

über

Machos und Weiblichkeit

Deutschland 5,80 € . España 5,80 € AU 6,60 € . CH 12,20 SFR


Timepieces developed for the game of golf, worn by pros and licensed by St Andrews Links. Model Trans Atlantic TA3 with patented mechanical counter for golf, handicap comparison, COSC-certified A10 Caliber automatic movement and shock absorber. Model Queen of Golf QG5 designed for Ladies, with mechanical golf counter and 80 diamonds. Available from specialist retailers. www.jaermann-stuebi.com


© 2013 ST ANDREWS LINKS LIMITED


Mallorca Exklusiv Verlag S.L. · C./ L’Alba, 7 · Res. “Floresta del Mar II” · Bl. 9, Ap. 1B · 07181 Urb. Sol de Mallorca · Mallorca Tel. +34 971 697 029 · info@deluxemallorca.com · www.deluxemallorca.com

Publisher Le Deluxe Mallorca

Mallorca Exklusiv Verlag S.L.

Executive Publisher of this Issue

Birgit Unger

Executive Editor-In-Chief

Birgit Unger

Executive Production Management Contributing Photographer Contributors to this issue Mitarbeiter dieser Ausgabe Cover Marketing & Sales Advertising · Anzeigen

Advertising/ Sales Director Anzeigen-Leitung Advertising Representative Germany · Austria · Switzerland

Web PZN Legal no. ISSN

Birgit Unger info@deluxemallorca.com José Campos, Jan Kohlrusch/Superstar, Constantin Rahmfeld, Ninon Strobl, Birgit Unger, Frank Rollitz/Schneider Press Torsten Fricke, Dr. Nikolaus Nowak, Celia Moody, Birgit Unger, Christian Foerster Christine Neubauer by José Campos Le DELUXE Mallorca C. L’Alba, 7 · Res. Floresta del Mar II · Bl. 9 · Ap. 1B 07181 Sol de Mallorca, Islas Baleares Tel. +34 971 697 029 Email info@deluxemallorca.com Le DELUXE Mallorca Tel. +34 971 697 029 · Mov. +34 638 767 374 · info@deluxemallorca.com Lutz Foerster Tel. +49 (0)69 6637 2625 · Mov. +49 (0)173 677 5643 · deluxemagazines@gmail.com

www.deluxemallorca.com 544418 B-39.137-2001 1748-9261 Le DELUXE Mallorca is published quarterly · next issue 1st March 2014 Le DELUXE Mallorca erscheint vierteljährlich · nächste Ausgabe 1. März 2014

Representative Offices Vienna Deluxe

Office Vienna · St Moritz Tel. (+43) 0720 002 525 · www.deluxevienna.at

Le DELUXE® magazine editions are published under licence in: Mallorca, Germany, Austria, and Switzerland Distributed online throughout the world

No part of this magazine, including text, photographs, illustrations, advertising layouts or other graphics may be reproduced in any way without prior written consent of Le DELUXE Mallorca. Queda totalmente prohibido reproducir total o parcialmente el contenido de esta revista, aun citando procedencia, sin autorizacion expresa y por escrito del editor. Le DELUXE mallorca guarda siempre los derechos de copyright de la maquetacion realizada. Nachdruck von Fotos und Texten aus dem Inhalt, auch auszugsweise, nur mit vorheriger schriftlicher Genehmigung des Verlages. Für unverlangt eingereichtes Material (Bilder, Manuskripte, etc.) wird keine Haftung übernommen. Die Urheberrechte der von Le DELUXE konzipierten Anzeigen liegen bei Le DELUXE Mallorca. © 2013/14 by Le DELUXE Mallorca · published quarterly · erscheint vierteljährlich · Le DELUXE®

4 DELUXE


P

PREMIUM NEW-BUILD VILLA

This villa is more than just a property. It is a place of well-being that has been designed for all the seasons. The pool is to be found on the same level as the terrace, surrounded by a natural Binnissalem stone floor. The property meets the highest building standards and features state-of-the-art fittings. And of course it has underfloor heating. In the house you will find 6 bedrooms with en-suite bathrooms, built using high-quality materials and fixtures. The master bedroom also has walk-in wardrobes and a separate relaxation area! In the villa’s living room you will find an open fireplace. This house is perfect for people who value their privacy because the villa and its exclusiveness can hardly be seen from the street. Don’t miss out on this dream property! Ref. 220, Price: €9.6m including fixtures and fittings

Diese Villa ist mehr als eine Immobilie. Sie ist ein Ort des Wohlbefindens und wurde für alle Jahreszeiten konzipiert. Der Pool befindet sich auf Terrassenniveau, umgeben von natürlichem Steinboden aus Binnissalem. Die Immobilie erfüllt höchste Ansprüche, in der Bauausführung wie in der Ausstattung. Die Villa verfügt über Fußbodenheizung und 6 Schlafzimmer mit je einem eigenen Bad. Hier wurden ausgewählt hochwertige Materialien und Armaturen verwendet. Das Hauptschlafzimmer mit begehbaren Kleiderschränken bietet einen separaten Relaxbereich. Im Wohnzimmer befindet sich ein offener Kamin. Ideal für Menschen, denen die Privatsphäre sehr wichtig ist, denn das Haus ist von der Straße kaum zu sehen. Lassen Sie sich die Traum-Immobilie nicht entgehen. Ref. 220, Preis: 9,6 Mio. € inkl. der Einrichtung

WWW.RUSCH-PARTNER.COM u TEL. +34-971 67 23 63 u INFO@RUSCH-PARTNER.COM


WELCOME

W

G

emeinsam für eine gute Sache: das schien als stilles Motto über den Herbstmonaten zu stehen. Einige der schönsten Veranstaltungen der Saison waren einem wohltätigen Zweck gewidmet und haben stolze Spendensummen generiert. Politiker, Unternehmer und Prominente wie der Hollywoodschauspieler Jordi Mollà sorgten mit Events von Kunst über Sport bis Musik für Aufmerksamkeit für die von dem großen Waldbrand im Hochsommer betroffene Region um Andratx – und sammelten für die Wiederaufforstung des von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärten Tramuntana-Gebirges. Mit dem Konzert der bekannten Sopranistin Anna Maria Kaufmann und des Pianisten Daniel von Lison zugunsten der Stiftung Phytokids wurden Kinder in Not unterstützt. Austragungsort war das St. Regis Mardavall Resort, das, wie die Uhrenmarke Vulcain, FußballTrainer Felix Magath und Unternehmer Prof. Dr. Michael Popp, interessante Preise stiftete, die im Verlaufe des Abend versteigert wurden. Ein weiteres Highlight im Event-Kalender war das 2. BAVARIA José Carreras Yacht Race, für das bekannte deutsche Schauspieler und erfahrene Segler gegeneinander antraten – im Kampf gegen Leukämie. Und auch Rockmusiker Peter Maffay macht sich mit einem neuen Projekt für seine Stiftung zugunsten benachteiligter Jugendlicher stark. Diese und viele weitere Themen haben wir in der Winterausgabe für Sie zusammengestellt. Wir wünschen Ihnen ein frohes neues Jahr und eine schöne Zeit auf der Insel!

Photo: Jan Kohlrusch

orking together for a good cause seems to have been the silent theme of this autumn. Some of the most successful events of the season were in aid of charity, and they succeeded in raising substantial sums of money. Politicians, business personalities and celebrities such as Hollywood actor Jordi Mollà raised awareness of the major forest fire that destroyed the area around Andratx with a number of events ranging from art to sport and music – and raised money for the reforestation of the Tramuntana Mountains, a UNESCO World Heritage Site. The concert by the well-known soprano Anna Maria Kaufmann and pianist Daniel von Lison, in aid of the Phytokids Foundation, means that children in need will receive the support they deserve. The venue was the St. Regis Mardavall Resort, which, along with watch maker Vulcain, football trainer Felix Magath and entrepreneur Professor Michael Popp donated attractive prizes that were auctioned off during the course of the evening. A further highlight in the events diary was the 2nd BAVARIA José Carreras Yacht Race, which attracted both well-known German actors and experienced sailors to compete against one another – for the fight against leukaemia. Rock musician Peter Maffay also launched a new project to raise money for his foundation that helps disadvantaged young people. We cover these and many more topics in this winter edition. We wish you a Happy New Year and a wonderful time on the Island!

Birgit Unger Publisher Deluxe Mallorca

6 DELUXE


DELUXE NEWS 6

Editor’s letter

Über Nachbarschaftshilfe 12

Deluxe events for the season

Weihnachten und Silvester in Portals 14

Venues not to be missed

Kunst in Palma, Samstags nach Santanyi 16

Deluxe restaurant guide

Deluxe-Tipp: Die neue Bodega del Green

FASHION & BEAUTY 18

Thomas Rath – fashion on TV and on the high sea

Der Designer zeigt Mode auf hoher See

28

21

Sister act for designer bags

Die Schwestern Cruz für Loewe Madrid 22

Fashion shortcuts

„Ein gut geschnittenes Kleid steht jeder Frau” 26

Beauty finds for autumn

Für Haut und Haar an kühlen Tagen

DELUXE PEOPLE 28

Actress Christine Neubauer

„Im Dirndl liegt eine Urkraft”

36

21

36

TV actress Andrea Sawatzki

„Jetzt kommt die rabenschwarze Komödie” 38

Comedian Michael Mittermeier

Über „Oaks auf Sangría” 42

Vintner Clemens Strobl

Weine aus Österreich für die Insel 48

An actor reveals his favourite places

Didier Duvall enthüllt seine Palma-Tipps 50

Actor Heiner Lauterbach

Als Uhrenliebhaber Botschafter für Vulcain 52

Celebrity shorts

Ursula Karven: Yoga als Buch und Online 88

42 8 DELUXE

50

What went on this autumn

Die Deluxe-Events im Herbst


Sixt hat schärfere Kurven als Mallorcas Küstenstraßen. (Sie sind Resident in Spanien und haben dort einen Zweitwohnsitz? Nutzen Sie den Preisvorteil von bis zu 10% und beantragen Sie Ihre Sixt Residenten-Goldcard bei der nächsten Anmietung in Spanien)


DELUXE WINTER

DELUXE FEATURES 54

Rolls-Royce Wraith exclusively in Mallorca

Guter Geist in Port Adriano 58

The electronic virtuoso

Pianist Daniel von Lison für Phytokids 60

José Carreras against leukemia

Stars segeln für den guten Zweck 66

Deluxe yachting news

Wider Yachts in Puerto Portals 67

For snowbirds

Palma Suiten zum Überwintern

68

76

Deluxe travel apps

Das iPhone denkt mit 84

Business News

Neue Unternehmen auf der Insel

HOLIDAY ACTIVITIES 68

Sport shorts

Von Kiten über Cycling zu Golf 70

Ducks United

Über die Insel im Burton 72

Deluxe catering

Den Privatkoch einfach online bestellen 74

54

Winter time is language time

Die Top 10 der Sprachschulen

82

DESIGN ISSUES 78

Hollywood actor Jordi Mollà

Ein Gemälde für Andratx 80

Fab five of the season

Das Neueste für Bäder und Wände 81

Big city meets countryside

Flamant zeigt Winter-Wohntrends 82

Handy helpers

Schlaue Uhren und ein TV mit Kurven

66 10 DELUXE


DELUXE AGENDA

New Year’s Eve in Puerto Portals

Holidays à la Lindner Christmas and New Year’s Eve Whether it is the Christmas Eve menu on the 24th, Christmas Day Brunch on the 25th or the grand New Year’s Eve Gala, for each of these celebrations the Lindner Golf & Wellness Resort Portals Nous has prepared a celebratory menu that leaves nothing to be desired. A warm welcome is extended to hotel guests and residents alike.

Ob Heiligabend-Menü am 24.12., Weihnachts-Brunch am 25.12. oder Silvestergala, das Lindner Golf & Wellness Resort Portals Nous hat für jede dieser Feierlichkeiten ein Festprogramm vorbereitet, das kulinarisch keine Wünsche offen lässt. Nicht nur für Hotelgäste, auch Residenten sind herzlich eingeladen.

Italian restaurant Ritzi in Puerto Portals will offer special menus for Christmas and New Year’s Eve, and afterwards you can continue your celebrations in the Ritzi Lounge on the first floor with sea views. Das italienische Restaurant Ritzi in Puerto Portals offeriert zu Weihnachten und Silvester Menüs, später kann man in der Ritzi Lounge im ersten Stock bei Meerblick bis in den Morgen weiterfeiern. www.ritzi-portals.com

WINTER 2013/14

This year Nuevo Pueblo Español, in the heart of Palma, will once again be holding its popular traditional Christmas market. In addition to stalls selling delicious food, mulled wine, and small and exclusive ideas for presents, the Lions Club stall and Island Radio are also guaranteed to get you in the festive mood. The market will run for four days from midday to midnight. Auch in diesem Jahr findet im Nuevo Pueblo Español im Herzen von Palma wieder der beliebte traditionelle Weihnachtsmarkt statt. Stände mit kulinarischen Köstlichkeiten, Glühwein und exklusiven Geschenkideen sowie das Inselradio werden Montag bis Freitag von 17 bis 23 Uhr und am Wochenende ab 12 Uhr auf das Fest einstimmen.

As every year from 6th – 15th December 2013

12 DELUXE

Nuevo Pueblo Español C./ Pueblo Español, 55, Palma

New Year’s Eve gala dinner at the Gran Hotel Son Net 29.12.2013 – 1.1.2014 Idyllically situated in the small mountain village of Puigpunyent, the Gran Hotel Son Net with its five-star service is the perfect place to relax over the holidays. Its New Year’s Eve package includes a gala dinner on 31st December with an open-ended party and fireworks as well as a generous New Year’s Day brunch the following morning. Idyllisch gelegen in dem kleinen Bergdorf Puigpunyent ist das Gran Hotel Son Net mit seinem Fünf-Sterne-Service der ideale Ort zum Relaxen über die Feiertage. Das Silvester-Paket inkludiert ein Galadinner am Abend des 31. Dezember mit Open-End-Party und Feuerwerk sowie einen ausgiebigen Neujahrs-Brunch am nächsten Morgen. www.sonnet.es


DELUXE AGENDA

Puerto Portals Christmas market 14th December 2013 – 6th January 2014 See and be seen – take advantage of the mild temperature to meet up in the afternoon for a mulled wine or champagne on the square in Puerto Portals. Restaurants Tristan and Rizzi will be serving pasta and champagne, and gifts can be found on the stalls selling crafts and fashion.

Goose and New Year’s Eve

Sehen und gesehen werden – bei milden Temperaturen trifft man sich am Nachmittag zu Glühwein oder Champagner auf der Plaza von Puerto Portals. Die Restaurants Tristan und Rizzi sind mit Champagner und Pasta vor Ort, Geschenke findet man an Ständen mit Kunsthandwerk und Mode. www.puertoportals.com

11th November 2013 – 2nd January 2014 Since 11th November Tristán Mar has once again been serving traditional Christmas goose with dumplings and red cabbage – in the Bistro or to take away and serve at home. New Year’s Eve will be celebrated with a 5-course menu from 7pm onwards. From 2nd January the restaurant will be closed until 21st February. Book online at: www.grupotristan.com

Seit dem 11. November gibt es im Tristán Mar wieder die traditionelle Weihnachtsgans mit Knödeln und Rotkraut – im Bistro oder zum Mitnehmen und zuhause servieren. Der Silvester-Abend wird hier ab 19 Uhr mit einem 5-Gänge-Menü zelebriert. Ab dem 2. Januar verabschiedet sich das Team bis zum 21.2. in die Winterferien. Reservierungen unter www.grupotristan.com “It all started at the age of six when I saw the film ‘The Life of Tina Turner’. I was very young but I knew that I could sing like that too! Shortly after that I had my first singing lesson.” Brianna Diannie Drain was born in Jamaica. Today she and her family live in Mallorca and at the end of January she will release her album ‘Let Me Be Yours’, at the tender age of nineteen. In her first single

„Alles fing damit an, dass ich im Alter von sechs Jahren den Film „Das Leben der Tina Turner“ gesehen habe – ich war sehr jung, aber ich wusste: Das kann ich auch! Kurz darauf nahm ich meine erste Gesangsstunde.“ Brianna Diannie Drain wurde in Jamaica geboren, heute lebt sie mit ihrer Familie auf Mallorca und steht mit erst 19 Jahren vor der Veröffentlichung ihres Albums „Let Me Be

Bria Drain releases her first album The young singer from Mallorca will perform live in Palma this February ‘Not The Same Girl’ and the dance remix ‘Go Baby Go’, she showed only a small fraction of what she can do. “I want to make music to dance and dream to – music that gets under your skin.” For this reason Bria also took lessons at Spain’s top dance academy. If you want to check out her talent for yourself, Bria Drain will be performing live at the Auditorium on Palma’s Paseo Maritimo on 1st February 2014 at 8.00pm.

Yours“, das Ende Januar erscheint. Mit ihrer ersten Single „Not The Same Girl“ und dem Dance-Remix „Go Baby Go“ zeigt die Künstlerin nur einen Teil ihres Könnens. „Ich will Musik zum Tanzen und Träumen machen – Musik, die unter die Haut geht”, dafür nahm Bria auch Unterricht an Spaniens Top Dance Academy. Wer sich live von ihrem Können überzeugen möchte: Bria Drain wird am 1. Februar 2014 ab 20 Uhr im Auditorium in Palma zu sehen sein.

DELUXE 13


DELUXE AGENDA

A walk on 6th January The traditional Epiphany walk in Mallorca attracts more than 50 keen walkers. In beautiful weather they meet at Port de Sóller and with walking guide Astrid Princess zu Stolberg they take the circular route to the La Muleta lighthouse. The relaxed atmosphere encourages new contacts and interesting conversations. If you would like to join them, make sure you put 6th January 2014 in your diary. Bookings on www.prinzessin-stolberg.com Zur traditionellen Wanderung am Tag der Heiligen Drei Könige treffen sich auf Mallorca über 50 Wanderinteressierte bei bestem Wetter in Port de Sóller und gehen gemeinsam mit Wanderführerin Astrid Prinzessin zu Stolberg den Rundweg bis zum Leuchtturm La Muleta. Bei entspannter Atmosphäre ergaben sich neue Kontakte und interessante Gespräche. Wer dabei sein möchte, kann den 6. Januar 2014 schon vormerken. Buchungen: www.prinzessin-stolberg.com

PUBLIC HOLIDAYS 2013/14 6th December Spanish Constitution Day 8th December Feast of the Immaculate Conception 25th December Christmas Day 1st January New Year’s Day 6th January Epiphany

GESETZLICHE FEIERTAGE 6. Dezember Tag der Verfassung 8. Dezember Mariä Empfängnis 25. Dezember Weihnachten 1. Januar Neujahr 6. Januar Heilige Drei Könige

14 DELUXE

Always on a Saturday Among the beautiful villages on the Island, Santanyi stands out

Hotelet de Santanyi Twice a week it is market day, not just in Santanyi, but also in many picturesque villages all over the Island. The stalls are always more or less the same; alongside fresh fruit, spices and other regional specialities you will usually find a wide range of fashion, bags and hats. But Santanyi is a particularly popular destination on Saturday mornings, as after you have strolled round Plaça Major between 10.00am and 1.00pm and the weekly market has been cleared away there are lots of small boutiques stocking international fashion labels that are well worth a visit. Island connoisseurs stop off for lunch at Restaurant Goli or a little bit later for coffee and cake. The atmosphere is rustic, the clientele international. And if you want to see more of the village we can recommend Hotel Santanyi on Plaza Constitución, from where you are in pole position for the market, which also takes place on a Wednesday, albeit on a smaller scale. Restaurant Goli, Carrer Portell 14, Santanyi

Zweimal pro Woche ist Markttag, nicht nur in Santanyi, sondern in vielen pittoresken Dörfern inselweit. Die Stände ähneln sich hier und dort, neben frischen Früchten, Gewürzen sowie weiteren landestypischen kulinarischen Spezialitäten gibt es meist Mode jeder Couleur, Taschen und Hüte. Dennoch ist Santanyi ein beliebter Tipp für den Samstagmorgen, denn nachdem man dort zwischen 10 und 13 Uhr rund um die Plaça Major flaniert ist, finden sich nach dem Abbau des Wochenmarktes viele kleine Boutiquen mit internationalen Trend-Labels, in die ein Blick lohnt. Inselkenner kommen zum Lunch im Innenhof des Restaurant Goli vorbei oder etwas später auf Kaffee und Kuchen. Die Atmosphäre ist urig, die Gäste sind international. Wer davon gerne mehr sehen würde, dem sei das S’Hotelet de Santanyí an der Plaça Major empfohlen, von dem aus man die Pole Position während des Marktes hat, der übrigens auch Mittwochs, aber dann etwas kompakter, stattfindet. Restaurant Goli, Carrer Portell 14, Santanyi, Tel. +34-971 642 248


Teppanyaki show cooking

Palma venues not to be missed The cosmopolitan traveller will find contemporary art and furniture

A number of new shops opened in Palma in the late summer and we would like to take this opportunity to tell you about them. First of all, Moebel Kolonie Mallorca moved to Calle Caro 34 from Poligono Son Bugadelles at the end of July. This furniture company which has branches in München-Schwabing and in Salzburg has also had a store in Mallorca for many years. Here you will find furniture and accessories in various styles ranging from Colonial to Country and Mediterranean to Asian. In September a new branch of the French optician Alain Afflelou opened at Calle Colon 18, stocking eyewear by Calvin Klein, Ray-Ban and Lightec. The main attraction at the opening of the store was that the first one hundred customers received a free pair of Tchin Tchin spectacles. In October, Hella Maria Höfer opened her new art gallery on Paseo Mallorca. Here she exhibits original works of art by Jörg Döring and Markus Haub, as well as prints by the Danish Malerifabrikken, just as she has done for many years at her successful gallery in Port Andratx.

Seit dem Spätsommer gibt es in Palma wieder einige neue Geschäfte zu entdecken, die wir Ihnen hier vorstellen möchten. Zunächst eröffnete Ende Juli die Möbel Kolonie Mallorca, die zuvor im Poligono Son Bugadelles zu finden war, neu in der Calle Caro 34. Das Möbelgeschäft mit Filialen in München-Schwabing und in Salzburg ist bereits seit Jahren auch auf Mallorca vertreten. Hier findet man Möbel und Accessoires in den Stilrichtungen Kolonial, Landhaus, Mediterran und Asia. Der französische Optiker Alain Afflelou zeigt seit September in der Calle Colon 18 Kollektionen von Calvin Klein, Ray-Ban und Lightec. Clou der Eröffnung: die ersten einhundert Kunden erhielten gratis eine Brille des Labels Tchin Tchin. Im Oktober eröffnete Hella Maria Höfer ihre neue Kunstgalerie am Paseo Mallorca. Dort stellt sie, wie bereits in der seit Jahren erfolgreichen Depandance in Port Andratx, mit großem Erfolg Originale von Jörg Döring oder Markus Haub sowie Drucke der Dänischen Malerifabrikken vor.

Anyone wanting to hold a party can treat their guests to a demonstration of Japanese cooking. Not only does it look spectacular, the lightly grilled fish and meat dishes with fresh vegetables are also much lower in calories than Spanish tapas. Restaurant Japonice on Calle Union in Palma offers this service. Sushi and sashimi can also be included if you wish. Wer eine eigene Party steigen lässt, kann seine Gäste mit Showcooking auf Japanisch überraschen. Die kurz angebratenen Fisch- oder Fleisch-Gerichte mit frischem Gemüse sind kalorienbewusster als spanische Tapas. Das Restaurant Japonice in Palmas Calle Unión bietet diesen Service an. Sushi und Sashimi lassen sich dazu kombinieren. www.japonice.com

DELUXE 15


DELUXE DINING

Fine dining M A L L O R C A’ S

BEST

R E S TA U R A N T S

FOR

WINTER

XII Apostel, Santa Ponsa In addition to pasta creations and classic Italian fish and meat dishes, twelve different pizzas baked in the stone wood-fired oven are the culinary highlight on the menu. Named after the twelve Apostles, they are large and very thin and crispy. From the mild ‘Petrus’ with fresh salmon and crème fraiche to the popular ‘Paolo’ with rocket and ham, and the super spicy ‘Judas’ with hot salami and peperoni, there is something here for everyone. Deluxe tip: ‘Pizza dulce’ with fruit topping. La dolce vita under the Mallorcan sun! Sunday brunch from 11am to 4pm Neben Pasta-Kreationen und klassischen italienischen Fisch- und Fleischgerichten bilden zwölf variationsreiche SteinofenPizzen das kulinarische Highlight auf der Speisekarte: Riesengroß, hauchdünn und knusprig, benannt nach den zwölf Aposteln. Von der milden „Petrus“ mit frischem Lachs und Creme fraiche über die beliebte „Paolo“

mit Ruccola und Schinken bis zur superscharfen „Judas“ mit pikanter Salami und Peperoni findet sich sicher für jeden das passende. Deluxe-Tipp: „Pizza dulce“ mit Obstbelag. Italienische Dolce Vita unter der Sonne Mallorcas! Sonntags-Brunch von 11 - 16 Uhr Gran Via Puig de Castellet 1 07180 Santa Ponsa Tel. +34 871 710 271 www.xii-apostel.com

Restaurante Es Saluet, Port Andratx Since the summer the restaurant Es Saluet (formerly El Faro) on the popular harbour promenade at Port Andratx has been run by Brit Paul Ellis. And he has brought with him a new concept: international cuisine for a multicultural clientele. And nothing is too much trouble. The two chefs, Indian Mohammed Habib Amin and German Michael Homann have produced a menu that leaves nothing to be desired. The fresh Canadian lobster in particular is a speciality of the house. Michael Homann, who previously worked as a private chef in Son Vida, also cooks excellent kosher dishes. Opening times: daily from 11.30am to midnight

Im Garten sitzt man in Pavillons, im Restaurant sieht man dem Sushi-Meister zu. Neben Sushi und Sashimi sind das Chicken Yakitori und die originellen Desserts zu empfehlen – auch als Bordverpflegung zum Mitnehmen.

Das neue Design-Hotel an der Plaça Cort im Herzen Palmas beherbergt einen Tast Club im Erdgeschoss – das elegante Tapas-Restaurant bietet Tische draußen unter dem großen Olivenbaum sowie innen eine schicke Bar mit mehreren kleinen Séparées zum Dinieren.

Seit Hochsommer wird das Restaurant Es Saluet (vormals El Faro) an der beliebten Hafenpromenade von dem Briten Paul Ellis geführt. Das neue Konzept: internationale Küche für das multikulturelle Publikum des Hafenortes. Dafür werden keine Mühen gescheut. Zwei Köche, der Inder Mohammod Habib Amin und der Deutsche Michael Homann, sorgen für eine Karte, die keine Wünsche offen lässt. Besonders der frische kanadische Hummer gilt als Spezialität des Hauses. Michael Homann, der zuvor als Privatkoch in Son Vidas Villengegend tätig war, bietet zudem koschere Gerichte. Ein Tipp: Fragen Sie nach dem Strawberry Daiquiri! Öffnungszeiten: täglich von 11.30 bis 23 Uhr

Local 1-2 (neben Cappuccino), Portals Nous Tel. +34 971 676 025

Plaça de Cort 11, Palma de Mallorca Tel. +34 971 213 222

Gabriel Roca 3, Port Andratx Tel. +34 971 698 671

Tahini, Puerto Portals

Hotel Cort, Palma

In the restaurant you can watch the sushi master at work and in the garden there are pavilions to sit in. Recommendations are the Chicken Yakitori and the original desserts – a take away menu is also available.

The new design hotel on Plaça Cort in the heart of Palma houses a Tast Club on the ground floor. The elegant tapas restaurant has seating outside and booths inside.

16 DELUXE


Bodega del Green, Son Vida The five-star Sheraton Mallorca Arabella Golf Hotel re-opened in the autumn following extensive refurbishment. Highly recommended is the new Bodega del Green. Its use of wood, warm colours and Andalusian elements give it a typical local atmosphere, and it has a menu to match. Here, alongside wines from mainland Spain and selected bodegas on the Island, you will find first-class tapas with recipes from all over Spain including tortillas, prawns and jamón ibérico. Its relaxed atmosphere makes the Bodega del Green a perfect place to meet for lunch or dinner. On warm winter days the terrace with views to the pool is open as well.

Erst im Herbst wurde das Fünf-Sterne-Hotel Sheraton Mallorca Arabella nach einer aufwendigen Renovierung wiedereröffnet. Empfehlenswert ist die neue Bodega del Green, die mit Holz, warmen Farben und andalusischen Elementen für landestypisches Ambiente sorgt und die passende Karte dazu bietet. Erstklassige Tapaskü che mit Rezepten aus ganz Spanien wie Tortillas, Gambas oder iberischer Schinken finden sich neben Weinen vom spanischen Festland und von ausgesuchten Bodegas der Insel. Die entspannte Atmosphäre macht die Bodega del Green zum idealen Lunch- und Dinnertreffpunkt.

Sheraton Mallorca Arabella Golf Hotel Calle de la Vinagrella s/n Palma (Son Vida) Tel. +34 971 787 100

Campino, Camp de Mar

Kopitiam, Port de Sóller

Cap Roig, Port de Sóller

Situated in the club house of Golf de Andratx, the restaurant offers its guests the Italian cuisine of ‘Pino’ Persico: antipasti, pasta, meat dishes, fresh fish and desserts. The wine cellar has Italian and Spanish wines.

Chef Vi Vian Woo runs this, the only Malaysian restaurant in Sóller. On the menu you will also find Chinese and Indian dishes. Seating is in front of the restaurant, in the small guest room and in the courtyard at the back.

The gourmet restaurant of the luxury Jumeirah Port de Sóller Hotel & Spa on the west coast is named after a local fish. It offers spectacular views of the setting sun to accompany its tasting menu.

Im Clubrestaurant von Golf de Andratx erwartet den Gast die italienische Küche von „Pino” Persico: Anti-Pasti, Pasta, Fleischgerichte, frischer Fisch und Desserts. Im Weinkeller finden sich italienische und spanische Weine.

Köchin Vi Vian Woo betreibt das einzig malaysische Restaurant in Sóller. Auf der Speisekarte finden sich aber auch chinesische und indische Gerichte. Die Tische stehen vor dem Haus, im kleinen Gastraum oder im hinteren Innenhof.

Das Gourmet-Restaurant des luxuriösen Jumeirah Port de Sóller Hotel & Spa an der Westküste, wurde benannt nach dem regionalen Fisch. Es bietet einen tollen Blick auf den Sonnenuntergang zum Degustations-Menü.

Carrer Cromlec 1, Camp de Mar Tel. +34 971 136 450

Carrer de sa Lluna 81, Sóller Tel. +34 971 633 669

Hotel Jumeirah, Calle Belgica s/n Port de Sóller, Tel. +34 971 637 886

DELUXE 17


DELUXE FASHION

Fashion on the high seas Winter Circus is the latest collection from Düsseldorf designer Thomas Rath, who now has a second label – Thomas Rath Trousers.

e const antly inspires with his new ideas. In spring 2014, TV star Thomas Rath will present his latest fashion collection on board the five-star-plus MS EUROPA 2 – off the coast of Thailand. The clothes will then be available for purchase on board for the duration of the cruise. In addition, the designer will be reading from his books ‘Der Fashion Rath: Für die Frau’ and ‘Der Fashion Rath: Für den Mann’ and will hold a question and answer session on the subject of fashion. Rath came to the public’s attention when in 2010 he appeared alongside Heidi Klum as a judge on ‘Germany’s next Topmodel’. Since then he has appeared time and again as a fashion guru on various television shows. The creations of the Düsseldorf designer and winner of the German Lifestyle Awards 2013 have been described as ‘a skilful blend of timeless elegance and nostalgic extravagance, combined with a sporty, casual naturalness’. His Autumn/Winter collection is called Winter Circus and features blouses in wild animal prints and lots of velvet for jackets and coats. Heidi Lübke, owner of Billys Fashiongroup, carries the label in her boutique in Port Andratx. With Thomas Rath Trousers, Rath has created in collaboration with Gardeur a collection of just trousers, in exquisite fabrics and with loving attention to detail. Colours range from bright sunshine yellow to bright purple, and discreet patterns give traditional cuts a modern twist. And as if Rath didn’t have enough to do, he has also appeared with Desiree Nick on Celebrity Wedding Planner on the German television channel Sat.1. CMOODY

H

18 DELUXE

Für neue Ideen ist er immer wieder zu begeistern. TV-Star Thomas Rath wird im Frühjahr 2014 auf dem Fünf-Sterne-PlusSchiff MS EUROPA 2 seine aktuelle Modekollektion präsentieren – vor der Küste Thailands. Im Bord-Shop sind die Kleider aus der gezeigten Kollektion während der Reise dann käuflich zu erwerben. Außerdem wird der Designer Lesungen aus seinen Büchern „Der Fashion Rath: Für die Frau” und „Der Fashion Rath: Für den Mann” halten und den Gästen bei Fragen rund um das Thema Mode Rede und Antwort stehen. Bekannt ist Rath spätestens seit er 2010 als Juror an der Seite von Heidi Klum in Germany’s next Topmodel auftrat. Seither war er immer wieder als Meinungsmacher verschiedener TV-Formate zum Thema

Winterzirkus heißt die neue Kollektion des Designers Thomas Rath, der mit „Trousers” ein zweites Label schuf. Mode zu sehen. Eine gekonnte Mischung aus zeitloser Eleganz und nostalgischer Extravaganz, gepaart mit einer sportivlässigen Selbstverständlichkeit: So werden die Kreationen des Düsseldorfer Designers und Gewinners des „German Lifestyle Awards 2013” beschrieben. Seine Herbst/Winterkollektion heißt Winterzirkus und kommt mit entsprechenden Raubtierdrucken für Blusen und viel Samt für Jacken und Mäntel daher. Heidi Lübke, Inhaberin der Billys Fashiongroup, führt das Label in ihrer Boutique in Port Andratx. Mit Thomas Rath Trousers schuf der Düsseldorfer in Zusammenarbeit mit Gardeur eine reine Hosenkollektion in erstklassiger Qualität und mit liebevollen Details. Die aktuelle Farbrange reicht von leuchtendem Sonnengelb bis hin zu kräftigem Lila, dezente Muster geben den klassischen Schnitten Modernität. Und als hätte Rath noch nicht genug zu tun, stand er kürzlich mit Desiree Nick für „Die PromiHochzeitsplaner” vor der Kamera des deutschen Privatsenders Sat.1. BUNG


Thomas Rath Trousers und das Hosenatelier GARDEUR entwerfen gemeinsam eine zeitgemäße Hosenkollektion für die stilbewusste, feminine Frau.

DELUXE 19


DELUXE FASHION

This winter makes you blue Shopping in Palma is always a voyage of discovery. New boutiques display trendy labels from all over the world.

ven those who know Palma well find that on every shopping trip to the city they constantly discover new boutiques that are certainly on a par with those to be found in London’s Bond Street. Paseo Borne and Jaume III are both known for their amazing fashion by top designers. For the winter season we took a look around Calle Union, and at Adolfo Dominguez we found a very wearable collection dominated by bright blue shades. For festive occasions a silvery sequined dress can be combined with a traditionally-cut wool coat. For daywear there are knitted tops in great patterns and elegant silk blouses teamed with military-look knee-length skirts. Next door, at Bimba y Lola, the style becomes more casual. Here, oversized pullovers in bright red are worn with skinny jeans. Where there are patterns, they are striking: dresses and skirts in bold black and camel stripes, grey coats that go perfectly with any look. And for those who want to treat themselves to fur, there are three wonderful pieces to choose from. This is also a good place to look for shoes and bags. Diagonally opposite “by C” has recently opened at Calle Union 8, stocking fashion labels from Sweden such as Filippa K and Dagmar. The range includes casual wear, jeans and t-shirts for both men and women. Right next door GANT tempts you inside with its wonderful American college-look window display. Here, children, teens and tweens, too, can find relaxed fashion, in which they will still look really well dressed. And Calle Union has yet another high point: a chic hat shop for women who want to dress up for a special occasion. Whether to go racing at Royal Ascot alongside Her Majesty the Queen or for a dream wedding on the beach – you will find the best fascinators on the Island here! CMOODY

E

20 DELUXE

Selbst wer Palma gut kennt, findet bei jeder Shopping-Tour durch die Innenstadt immer wieder neue Boutiquen, die sich durchaus mit denen in Londons Bond Street messen können. Der Paseo Borne ist, neben der Jaume III, bekannt für tolle Mode großer Designer. Für die Wintersaison haben wir uns in der Calle Unión umgesehen und bei Adolfo Dominguez eine gewohnt tragbare Kollektion gefunden, bei der leuchtende Blautöne zu dominieren scheinen. Für festliche Anlässe lässt sich zum klassisch geschnittenen Wollmantel ein silbernes Pailletenkleid kombinieren. Für den Tag finden sich Sticktops mit tollen Mustern und elegante Seidenblusen zu knielangen Röcken oder Hosen im Military-Look. Gleich nebenan, bei Bimba y Lola, werden die Schnitte etwas lässiger. Oversized-

Shopping in Palma ist auch eine Entdeckungsreise. Immer neue Boutiquen zeigen trendy Labels aus aller Welt. Pullover in leuchtendem Rot trägt man dort zu Pencil-Jeans. Wenn Muster, dann sehr plakativ: Breite Streifen in Schwarz und Kamel zieren Kleider und Röcke, graue Mäntel lassen sich perfekt mit allen Looks kombinieren. Wer sich lieber Fell leisten möchte, findet drei tolle Teile zur Auswahl. Auch nach Schuhen und Taschen kann man hier schauen. Schräg gegenüber, in der Calle Unión 8, eröffnete kürzlich neu “by C“ mit Trend-Labels aus Schweden wie Filippa K und Dagmar. Casual Wear, Jeans und Tees für Damen und Herren sind Programm. Gleich nebenan lockt GANT mit einem tollen Fenster im amerikanischen College-Look. Hier finden auch Kinder, Teens und Twens relaxte Mode, in denen sie dennoch sehr gut angezogen sind. Und noch ein Highlight wartet in der Calle Unión: das schicke Hutgeschäft für Damen, die einen besonderen Tag gebührend begehen wollen: ob zum Pferderennen in Ascot oder für die Traumhochzeit am Strand – die schönsten Fascinator der Insel gibt es hier! BUNG


The new Cruz bag collection hit the Spanish brand’s stores worldwide on November 1st.

Sister act Loewe launches the Cruz bag, created in collaboration with Hollywood stars Penélope and Mónica Cruz

Loewe’s new Cruz bag takes its name from the women who designed it: the internationally acclaimed actresses Penélope Cruz, who is also Loewe’s brand ambassador, and her sister Mónica Cruz. Following an informal get-together with Loewe’s creative team, the sisters decided to take the brand’s signature Amazona bag as the starting point of their creative process. They played with its proportions, making it taller and slimmer, with the intention of creating a functional, sporty bag, full of useful details such a big, easy-access pocket on the outside and a soft shoulder strap. They specified grained calf as the material to give the bag a light, youthful appeal, and chose a polka-dot print to finish. "We wanted to do something special but also practical," says Penélope. "And we wanted the design to have an unmistakable Spanish element, which is why we chose the polka dot." "Working with my sister is very easy," Mónica tells us. "It is such a special relationship, and we are so in sync that sometimes we can communicate with just a look." Available in three sizes, the Loewe Cruz bag comes in a choice of colours: black, brown, blue and purple. The Cruz collection includes coin purses and wallets. AS SeeN AT LoeWe’S CoNCepT STore iN pALMA

Loewes neue Cruz bag erhielt ihren Namen von den Frauen, die sie entworfen haben: von den international gefeierten Schauspielerinnen Penélope Cruz, die auch Marken-Botschafterin des Labels ist, und ihrer Schwester Mónica Cruz. Nach einem informellen Treffen mit dem Kreativ-Team von Loewe entschieden sich die Schwestern für die Amazona bag als Ausgangspunkt. Sie spielten mit den Proportionen, machten sie größer und schlanker und schufen so eine funktionale, sportliche Tasche voller nützlicher Details. Sie wählten Kalbsleder als Material für einen jugendlichen Look und das Polka-Dot-Muster als Hingucker. „Wir wollten etwas Besonderes, aber auch praktisches entwerfen”, sagt Penélope. „Und wir wollten dem Design eine unverwechselbare spanische Note geben, deshalb wählten wir die Polka Dots.” „Mit meiner Schwester zu arbeiten ist einfach”, erzählt Mónica. „Wir haben eine ganz besondere Beziehung, manchmal genügt ein Blick, um uns zu einigen.” Die Loewe Cruz bag ist erhältlich in drei Größen und in verschiedenen Farben: in Schwarz, Braun, Blau und Lila. Die Kollektion kommt außerdem mit einer kleinen Geldbörse und einer großen Brieftasche mit Reißverschluß. GeSeheN iM LoeWe STore iN pALMA

A cross-body bag with outside pockets, it was designed for a woman on the go.

“We wanted a bag that would be useful for women who need to carry many things,” added Mónica Cruz.

DELUXE 21


DELUXE FASHION

F

a

s

h

i

o

n

S

h

o

t

c

u

t

s

The colour of love

Jil Sander

Once again the Menorquin label Pretty Ballerinas surprises with a stunning variety of flats in every conceivable style and colour. Our favourite: the red Rosario flats with heart design. On the company website you will also find celebrities’ favourite shoes: Olivia Palermo and Elle Macpherson like to wear leopard skin! As seen at Hotel Jumeirah Sóller

The high-priestess of minimalism delivers yet another beautiful, and for her typical Jil Collection: precise and luxurious with soft lines, demure knee-length pleated skirts, printed cashmere and narrow trousers. Petrol, navy, dark red, green and purple are used for wool fabrics as well as for matching bags and shoes. Bright yellow and orange are used sparingly. The highlight is the black leather dress. As seen at Rialto Living in Palma „Die Pristerin des Minimalismus” liefert eine weitere ihrer schönen und so typischen Jil Kollektionen: präzise und luxuriös mit weichen Linien, Plissee für knielange, züchtige Röcke, bedrucktem Kaschmir und schmalen Hosen. Petrol und Navy, dunkles Rot, Grün und Lila kommen für Wolle ebenso wie für die passenden Taschen und Schuhe. Klares Gelb und Orange wird sparsam addiert. Highlight ist das schwarze Lederkleid. Gesehen bei Rialto Living in Palma

r

Wieder einmal überrascht das Menorquinische Label Pretty Ballerinas mit einer atemberaubenden Auswahl an Flats in allen erdenklichen Formen und Farben. Unser Favorit: die roten Rosario Flats mit Herzchen. Auf der Website des Unternehmens finden sich die Lieblinge der Prominenten: Olivia Palermo und Elle Macpherson tragen Leopard! Gesehen im Hotel Jumeirah Sóller

Dress me up The A/W collection from Hoss Intropia has dresses in strong colours such as petrol, bright red, pink and soft white. They range from day dresses with sweet little prints through to avant-garde evening wear. As seen at Vell Mari in Puerto Portals Die H/W-Kollektion von Hoss Intropia zeigt Kleider in kräftigen Farben wie Petrol und Signalrot, Pink und Wollweiß. Die Schnitte reichen vom Daydress mit niedlichen Prints bis zur avantgardistischen Abendrobe. Gesehen bei Vell Mari in Puerto Portals

As glamorous as ever This season Versace presents a colourful palette and playful shapes. Asymmetrical silhouettes reign supreme along with lacquered vinyl, often decorated with studs. As seen at Lirouage in Port Adriano

„Ein gut geschnittenes Kleid steht jeder Frau. Punktum!“ Coco Chanel

22 DELUXE

Eine fröhliche Farbpalette und viele ungewöhnliche Schnitte zeigt Versace für diese Saison. Asymetrie ist Trumpf, Lack ist erlaubt und oft mit Nieten verziert. Gesehen bei Lirouage in Port Adriano


New at UGG

Ethnic meets elegant

This season UGG Australia features boots Made in Italy. In addition to its brand classics that are comfortable, flat and cosy, the label has recently added chic riding boots and more elegant styles with heels, to wear with skirts. Particularly fashionable are the pink, purple and black patent. Lambswool is used to create an ethnic look. As seen at McQueen in Port Adriano

In his A/W collection, designer Phillip Plein shows once again to perfection the rock chick look that made him famous. Black leather decorated with studs, or with chains and fringing. Trousers and skirts are slim, the jackets wide. Fur is combined with cream, the matching bags embroidered. The look is ethnic meets elegant. Particularly beautiful is the outfit with a white figure-hugging dress and knee-length cardigan with fur collar. As seen at NG by Liebhauser, Port Adriano Auch für die H/W-Saison zeigt Phillip Plein den Rock Chic Look, der ihn bekannt gemacht hat, in Perfektion. Schwarzes Leder wird mit Nieten besetzt oder mit Ketten und Fransen verziert. Hosen und Röcke sind schmal, die Jacken ausladend. Pelz wird mit Creme kombiniert, die Taschen dazu bestickt, der Look: folkloristisch trifft elegant. Besonders schön: das weiße Ensemble aus figurnahem Kleid und knielanger Strickjacke mit Pelzkragen. Bei NG by Liebhauser in Port Adriano

Für diese Saison setzt UGG Australia auf Stiefel Made in Italy. Neben den Klassikern der Marke, die gewohnt flach und kuschelig daherkommen, zeigt das Label neuerdings schicke Reiterboots und elegante Modelle mit Absatz zum Rock. Modisch sind Rosa, Lila und Lack in Schwarz. Ein Teil der Kollektion kommt folkloristisch mit Schafswolle. Gesehen bei McQueen in Port Adriano

Cardamon by Mar de Coto Mallorquin designer Mar de Coto interprets modern trends in bags using materials from her homeland. Traditional patterned linen from Mallorca, combined with leather, becomes chic tote bags. There are also matching belts and purses, as well as couture for the home. As seen at www.mardecoto.com Die mallorquinische Designerin Mar de Coto übersetzt die Taschen-Trends von heute in die Materialien ihrer Heimat: Die typischen gemusterten Leinen-Stoffe der Insel kommen nun, kombiniert mit Leder, als schicke Tote bags daher, passend dazu gibt es Gürtel und Geldtaschen sowie Home Couture. Gesehen bei www.mardecoto.com

Marlene Birger Here, metropolitan Amazons feel well dressed. The look is casual – gold and silver is combined with rose pink, black and white. Trousers come in many different styles. The highlight is the voluminous furs. As seen at Bluebird in Palma Großstadt-Amazonen werden sich hier gut gekleidet fühlen. Die Looks sind lässig, Gold und Silber wird mit Rosé, Schwarz und Weiß kombiniert. Hosen kommen in vielen Schnitten, Highlight sind voluminöse Pelze. Gesehen bei Bluebird in Palma

DELUXE 23


FASHION TRENDS 2014

Greek desiGner Mary katrantzou is synonyMous with briGht, bold prints Moncler GaMMe rouGe cape

Think white Moncler’s Gamme Rouge collection tells a love story between a snowflake and a polar bear. But the label has much more in store. For trend setters among winter sports enthusiasts, the new down jacket from Moncler is a musthave for the winter season. The six collections of this Italian brand with French roots cover a new range of looks. The Moncler Gamme Rouge Collection is especially nice. Interpreted by Giambattista Valli, is it wild and elegant with lots of fur and animal prints. The main protagonist of the collection is the colour white, embellished with Swarovski detailing. For Moncler M, the luxury label has teamed up with the master of prints, Mary Katrantzou, to create a capsule collection that will be coveted by anyone taking a skiing holiday. The jackets are the strongest demonstration of this amazing collaborative effort, with Katrantzou’s maximalist shapes and prints and Moncler’s trusty reputation as the leader in cold weather wear. For those who wish to invest in more than just a warm jacket, Moncler recently confirmed that it will float a portion of its shares on the stock market, probably by the end of 2013. The initial public offering is set to value the company at approximately two billion euros. Chairman and creative director Remo Ruffini will retain his 32 percent stake, and around 25 to 30 percent will be listed. Moncler seen at arias in puerto portals

24 DELUXE

Für die Trendsetter unter den Wintersportlern ist die neueste Daunen-Jacke von Moncler das Must-Have der kalten Jahreszeit. Mit sechs Kollektionen zeigt die italienische Marke mit französischen Wurzeln eine neue Bandbreite an Looks. Besonders schön: Moncler Gamme Rouge, interpretiert von Giambattista Valli, kommt wild-elegant mit viel Pelz und AnimalPrints. Die Klarheit der Farbe Weiß ist Hauptprotagonist der Kollektion, die mit SwarovskiDetails verziert ist. Für Moncler M hat das Luxus-Label gemeinsam mit der Meisterin der Drucke, Mary Katrantzou, eine Kollektion designt, die alle lieben werden, die einen Ski-Urlaub planen. Besonders die Jacken zeigen, wie gut die Zusammenarbeit gelungen ist – die minimalistischen Schnitte mit den zauberhaften Bildmotiven, für die Katrantzou bekannt ist, bestätigen Monclers Ruf als Marktführer in der kalten Jahreszeit. Für diejenigen, die in mehr als nur einen Mantel investieren möchten: Moncler wird einen Teil der Aktien an die Börse geben, erwartungsgemäß bis Ende des Jahres 2013. Das Unternehmen wird auf zwei Milliarden Euro geschätzt. Chairman Remo Ruffini behält seine Beteiligung, 25 bis 30 Prozent werden gelistet. Gesehen bei arias in puerto portals

For the Moncler M collaboration, Mary katrantzou worked on hand craFted artisan textile

down Jacket FroM the Moncler M collaboration with Mary katrantzou


BEAUTY FINDS Carry-on travel case

Chanel 601

This transparent case for in-flight convenience comes with three 100ml plastic bottles and three 15g plastic pots, with accompanying labels that enable itinerants to decant favoured Aesop formulations when travelling. The kit complies with regulations imposed by aviation authorities around the world for the on-board carriage of fluids. see more At www.AesoP.Com

A fashion colour straight from the catwalks of Paris: Military Green – 601. Its state-of-the-art formula strengthens and moisturises nails as it delivers long-wearing, high-shine, chip-resistant colour. As seen At DouglAs In PAlmA

Unser Deluxe-Tipp für Vielflieger: Das Reise-Set von Aesop mit drei 100 ml Flaschen und drei 15 ml Töpfchen für Ihre Lieblingskosmetik erfüllt die Bedingungen sämtlicher Airlines weltweit für die Mitnahme von Flüssigkeiten an Bord. gesehen AuF www.AesoP.Com

26 DELUXE

Eine Trend-Farbe von den Laufstegen in Paris: Military Green – 601. Die besondere Formel stärkt die Nägel und sorgt für langanhaltende Deckkraft, viel Glanz und bruchsichere Nägel. gesehen beI DouglAs In PAlmA

Color.Bug

Hyaluron Serum

Wild crazy colour is the new hot thing for hair. But you want to be able to put it on and take it off just as easily. Kevin Murphy has created Color Bug for wipe on, wipe off colour! It’s just for fun and just for the one night. As seen At FelIx hAIr In PAlmA

The highly concentrated Hyaluron Serum from Astrid Princess zu Stolberg produces instant results. The skin is visibly smoothed and exudes a certain radiance. As seen At FelIx hAIr In PAlmA

Wilde, verrückte Farbe ist das neueste für die Haare. Aber Sie wollen in der Lage sein, sie aufzutragen und ebenso leicht abzunehmen. Dafür erfand Kevin Murphy Color Bugs! Farbe nur zum Spaß und nur für eine Nacht. gesehen beI FelIx hAIr In PAlmA

Das hochkonzentrierte Hyaluron Serum von Astrid Prinzessin zu Stolberg zeigt sofort sichtbare Ergebnisse. Die Haut wird deutlich sichtbar geglättet und Sie erhalten einen strahlenden Blick. gesehen beI FelIx hAIr In PAlmA

Rouge pur Couture

Long-Wear Cream Shadow

All of Yves Saint Laurent’s expertise has gone into giving you heavenly silky lips. The collection offers a range of colours divided into three families – reds, fuchsias and oranges. Bang on trend this season are shades of pink. As seen At DouglAs In PAlmA

This innovative cream eye shadow from Bobbi Brown lasts all day without creasing or smearing. Slate 25, Stone 24 and Velvet Plum are perfect colours for a soft, flattering winter look. As seen At Corte Ingles In PAlmA

Die ganze Yves Saint Laurent Expertise für göttlich seidige Lippen: Die Palette der Rotnuancen fächert sich auf in 3 Farbfamilien: Rot, Fuchsia und Orange. Trendy sind gerade Farbverläufe in Pink. gesehen beI DouglAs In PAlmA

Der innovative, langhaftende cremige Lidschatten setzt sich nicht in der Lidfalte ab. Für ein schmeichelhaftes, samtiges Augen-Make-up im Winter eignen sich die Trendfarben Slate 25, Stone 24 und Velvet Plum. gesehen In Corte Ingles In PAlmA


SkinCeuticals Body Correct Designed to prevent future damage, protect healthy skin, and correct previous damage, SkinCeuticals is committed to advanced skincare products for loose, sagging skin on gravity-fighting body zones. AvAilAble At www.skinceuticAls.co.uk SkinCeuticals präsentiert eine Generation von Hightech-Treatments für besonders anspruchsvolle Körperpartien wie Bauch, Oberschenkel, Knie und Oberarme. Für gezielte Bedürfnisse mit sichtbaren Resultaten. GeseHen bei www.rosenPArkklinik.de

Young hair again Indulge yourself with intensely conditioned smooth, soft hair. Apply YOUNG.AGAIN to your freshly washed hair before any styling products to infuse it with shine and protection from heat. As seen At Felix HAir in PAlmA Verwöhnen Sie sich mit intensiv gepflegten glatten, weichen Haaren. Geben Sie YOUNG.AGAIN in Ihre frisch gewaschenen Haare, um sie glänzen zu lassen und vor Hitze zu schützen. GeseHen bei Felix HAir in PAlmA

Glamoxy Snake Serum

Armani Maestro

A revolutionary oxygenated viper-inspired serum that works instantly to lift the face, freeze muscles and plump fine lines. Minimise the appearance of expression lines with this unique Temple Viper-inspired serum. As seen At sPeciFic APotHecAry in Port PortAls

The ultra-fine texture spreads evenly over skin, transforming from a liquid essence to a feather light matte finish, revealing the skin’s natural luminosity. SPF 15. As seen At www.selFridGes.com

Ein revolutionäres sauerstoffreiches Serum, das sofort funktioniert. Es beruhigt die Muskeln und polstert feine Linien auf. Minimieren Sie Mimikfalten mit diesem einzigartigen, von der Tempel-Viper inspirierten Serum. GeseHen bei sPeciFic APotHecAry in Port PortAls

Eine Formel, die sich leicht gleichmäßig auftragen lässt und Unvollkommenheiten abdeckt. Perfektioniert den Teint und entfacht die Leuchtkraft der Haut. LSF 15. GeseHen AuF www.douGlAs.de

DELUXE 27


DELUXE PORTRAIT

LA DANZA DEL ESPEJISMO, acrylic, 100 x 66cm

28 DELUXE


“I’m not afraid of macho types” Ever since her remake of ‘Geierwally’ in 2005, based on the Alpine novel by Wilhelmine von Hillern, we know Christine Neubauer (born 1962 in Munich) as the embodiment of Bavarian femininity – fearless, devoted and completely and utterly grounded. In addition to her many acting roles, the actress paints powerful pictures in acrylic on canvas. She finds her muse and inspiration in her second home in Mallorca, where she lives with her partner, the Chilean photographer José Campos. Christine Neubauer spoke to DELUXE about macho men and femininity – and why she feels at home in Spanish society. IntervIew: Dr Nikolaus Nowak translatIon: Celia Moody PHotos: José Campos as seen at: Mensing Gallery Palma

DELUXE 29


ENTRE MONJES, acrylic, 100 x 66cm

30 DELUXE


rau Neubauer, you have this expression stand for? I still see myself as a played the parts of ‘Geier- ‘full-blooded woman’ in the context that I am wally’, the country doctor happy to be a woman in body and soul. Johanna Lohmann in ‘Die As a woman you are fully committed to your Landärztin’ and the female charity work with Plan International and the priest Franziska Kemper in Red Cross… ‘Die Pastorin’. All very For me, having a social conscience has different women who have their courage and nothing to do with my gender, it’s a question of personal commitment in common, so-called humanity. To be able to pass on a little of your ‘strong women’. own good fortune or draw attention to I would like to put ‘strong’ in inverted commas. injustice is a matter of the heart. I get involved If I could just mention two of my most important with large organisations, but also small roles: Elly Seitz in ‘Die Holzbaronin’ – the film projects which never get any press coverage. was watched by 7.5 million people – and What is important to me with everything I do is Marie Moosbacher in ‘Der kalte Himmel’. In that I’m able to help! them I play characters that are very different Back to the Spanish part of your life. Your new from one another and are far from the popular partner is the photographer José Campos, who stereotype of the strong woman. In this respect comes from Chile. You live together in Mallorca. the so-called ‘strong woman’ is not necessarily Mallorca is a wonderful place! My heart lifts my trademark. every time I land here and am embraced by But it is an image you use in the title of your the sun. My main home remains in Germany, reading tour ‘... And God Created Woman’. but I spent most of 2013 in Mallorca, painting. The title is somewhat I feel very much at home tongue-in-cheek. In it I on the Island, especially Christine Neubauer’s address widely held as I speak Spanish which favourite spots in Mallorca stereotypes but I apply enables me to see it from the crucial elements of another angle. If you Palma’s old town: “It is here charm and rhetorical speak the language and that I found my new home.” devices used in comedy. live with someone from The programme ranges Latin America, you come Mercat Olivar in Palma: from Kurt Tucholsky to to love and cherish the “I particularly like the fish market.” Erich Kästner, in other Island, its people and words texts by men who their way of life in a way Consell: “I love strolling through have dealt with precisely that is not possible if you the flea market.” this topic. spend just two weeks Have we still not here on holiday. Alcúdia: “There is a small achieved equality in our Last summer Gala magabay here, but I’m not going society? zine photographed you to reveal its whereabouts.” You can take various and your partner as different approaches to Native Americans. Was this. In her text for my programme Monika that the wild side of Christine Neubauer Gruber summed it up as follows: “Men are coming out? poor devils as they no longer know where they It was just a fashion shoot and as an actress I stand.” With all due respect and with a less am used to slipping into other roles. It had tongue-in-cheek approach to the reality of the nothing to do with a personal view point. situation, it is still the case that as women in the But there are parallels between the feather workplace, for example, we are still less headdresses and the dirndl worn by accepted than our male colleagues. There is Geierwally. The Bavarian national costume still an imbalance – less in terms of also has a primitive power. Using it in the film opportunities, but more in the recognition of was the idea of producer Regina Ziegler and our achievements. me, and was the start of a wonderful working You have found your second home in Spanish relationship and friendship between two strong society, which is actually considered to be women. pretty macho. We are back to strong women again! And to As a woman I get on very well with so-called Christine Neubauer, who is filming in South macho types. I am happy for men to be just the America… way they are. Yes, my latest project is a television movie for You have described yourself as a ‘full-blooded ARD called ‘Chile mi amor’. It has an excellent woman’, is this her speaking? plot and means that I get to go to Chile! This description did not come from me. Frau Neubauer, many thanks for talking However it does pose the question, what does to us.

F

DELUXE 31


DELUXE PORTRAIT

„Im Dirndl liegt 32 DELUXE


Spätestens seit ihrer Neuverfilmung der „Geierwally“ 2005 nach dem Alpen-Roman von Wilhelmine von Hillern wissen wir: Christine Neubauer (geboren 1962 in München) ist so etwas wie die Verkörperung bayrischer Weiblichkeit – unerschrocken, hingebungsvoll und ganz und gar dem Leben verbunden. Neben ihren zahlreichen Rollen malt die Schauspielerin auch kraftvolle Werke, Acryl auf Leinwand. Muße und Inspiration findet sie hierfür in ihrer zweiten Wahlheimat, auf Mallorca. Hier lebt sie mit ihrem Partner, dem chilenischen Fotografen José Campos. Foto:ELENCANTODEUNARTE,Acryl,120x80cm

eine Urkraft“ DELUXE 33


EL PASO DEL CHINA TOWN, Acryl, 100x50 cm

Mit DELUXE sprach Christine Neubauer über Machos und Weiblichkeit – und warum sie sich im spanischen Kulturraum zuhause fühlt. Frau Neubauer, Sie haben die „Geierwally“, die „Landärztin“ Johanna Lohmann oder auch die „Pastorin“ Franziska Kemper gespielt. Also unterschiedliche Frauen, die doch alle das Beherzte und persönlichen Einsatz gemein haben, so genannte „starke Frauen“. Das Attribut „stark“ möchte ich gerne in Anführungsstriche setzen. Wenn ich zwei der wichtigsten und erfolgreichsten Rollen hervorheben darf, die Holzbaronin Elly Seitz – der Film wurde von 7,5 Millionen Menschen gesehen – und die Rolle der Marie Moosbacher aus „Der kalte Himmel“: Hier verkörpere ich Figuren, die sehr differenziert sind und sich von dem landläufigen Klischee der „starken“ Frau doch ein ganzes Stück abheben. Insofern

34 DELUXE

ist die so genannte „starke Frau“ nicht unbedingt mein Markenzeichen. Dieses Image bedienen Sie aber auch durch den Titel ihrer Lesungen. Der lautet: „… und immer lockt das Weib“. Der Titel hat ja etwas Augenzwinkerndes. Ich bediene dort zwar weit verbreitete Klischees, aber mit dem entscheidenden Charme und dem Stilmittel aus dem Genre Komödie. Das Programm reicht von Kurt Tucholsky bis Erich Kästner, umfasst also Texte von Männern, die sich mit diesem Thema beschäftigt haben. Ist denn die Gleichberechtigung in unserer Gesellschaft immer noch nicht erreicht? Darüber kann man unterschiedliche Betrachtungen anstellen. Monika Gruber formulierte es in ihrem Text für mein Programm wie folgt: „Männer sind arme Schweine, denn sie wissen gar nicht mehr, wo sie positioniert sind.“ Mit Verlaub und mit weniger Augenzwinkern in Bezug auf die Realität ist es, was uns Frauen anbetrifft, leider noch immer so, dass wir beispielsweise im Berufsleben weniger Akzeptanz erfahren als männliche

Kollegen. Es gibt nach wie vor ein Ungleichgewicht – weniger was die Chancen angeht, sondern vielmehr wie unsere Leistungen anerkannt werden. Sie selbst haben im spanischen Kulturkreis ihr zweites Zuhause gefunden. Dieser gilt eigentlich als machistisch. Ich komme als Frau mit dem sogenannten „Macho-Typ“-Mann sehr gut zurecht, bei mir dürfen Männer so bleiben, wie sie sind. Spricht da das „Vollweib“, als das Sie sich mal bezeichneten? Dieses Synonym stammt nicht von mir. Hierbei stellt sich doch die Frage, wofür steht dieses Synonym? Ich verstehe mich nach wie vor als „Vollweib“, in dem Sinne, gern und mit Leib und Seele Frau zu sein. Sie sind als Frau sozial stark engagiert, bei Plan International, beim Roten Kreuz… Soziales Engagement ist für mich nichts Geschlechtsspezifisches, sondern eine Frage der Menschlichkeit. Ein Stück des eigenen Glücks abzugeben oder auf Missstände aufmerksam zu machen, ist eine Herzens-


angelegenheit. So engagiere ich mich für große Organisationen aber auch für kleine Projekte, von denen in der Öffentlichkeit nie die Rede ist. Wichtig ist mir bei allem aber, zu helfen! Zurück zum Spanischen: Ihr neuer Lebenspartner, der Fotograf José Campos, stammt aus Chile, Sie leben gemeinsam auf Mallorca. Mallorca ist ein wunderbarer Ort! Mir geht regelmäßig das Herz auf, wenn ich hier lande und mich die Sonne empfängt. Mein Hauptwohnsitz ist nach wie vor in Deutschland, aber das Jahr 2013 habe ich überwiegend auf Mallorca verbracht, um zu malen. Ich fühle mich hier auf der Insel sehr wohl, gerade weil ich Spanisch spreche und damit eine ganz andere Sicht auf die Insel habe. Wenn man die Sprache beherrscht und an der Seite eines Lateinamerikaners lebt, lernt man die Insel, ihre Menschen und deren Lebensumstände anders lieben und schätzen, als es beispielsweise in einem 14-tägigen Urlaub möglich wäre. Das Magazin „Gala“ hat Sie und Ihren Freund

im vergangenen Sommer als Indianer inszeniert. War das wieder die wilde Seite der Christine Neubauer? Das war ein Mode-Shooting und als Schauspielerin bin ich es gewohnt, in andere Rollen zu schlüpfen. Das hat aber nichts mit einem privaten Statement zu tun. Dennoch gibt es Parallelen: Der Federnschmuck und das Dirndl der „Geierwally“. In der bayrischen Tracht liegt ja auch eine Urkraft. Die Verfilmung dieses Stoffs war damals eine Idee von der Produzentin Regina Ziegler und mir und es war der Beginn einer wunderbaren Zusammenarbeit und einer Freundschaft zweier starker Frauen. Da sind sie ja wieder – die starken Frauen! Und eine Christine Neubauer, die in Südamerika vor der Kamera steht … Ja, mein jüngstes Projekt, der ARD-Fernsehfilm „Chile mi amor“, führt mich mit einer hervorragenden Geschichte diesmal nach Chile! Frau Neubauer, vielen Dank für das Gespräch.

Christine Neubauers Hot Spots auf Mallorca Altstadt Palma: „Hier habe ich mein Zuhause gefunden.“ Mercat Olivar in Palma: „Besonders mag ich den Fischmarkt.“ Consell: „Ich liebe den Bummel über den Trödelmarkt“. Alcúdia: „Hier gibt es eine kleine Bucht, die ich nicht verrate!“ IntervIew: Dr. Nikolaus Nowak Fotos: José Campos Fotos Gesehen beI: Galerie Mensing Palma

Mehr im Netz: www.christineneubauer.com

DELUXE 35


DELUXE PEOPLE

Foto: Markus Nass/T&T

I hope so. After all the material of comedy is really only exciting when it is based on a genuine scenario. In this case the prospect of Christmas with relatives. You once said that you are “fascinated by evil”, that you like to analyse what leads a person to commit a crime. Do you have a little of the Police Inspector about you as a writer and private individual? This must not be taken to extremes, but I am interested in psychological changes in general. I want to be able to understand why people suddenly change their behaviour and not immediately pass judgement on them. This naturally requires a degree of interest and empathy. But it is incredibly exciting and important, too, both for life and for acting and writing. You have acted for many years in the German crime series ‘Tatort’ as well as in successful comedies such as ‘Arme Millionäre’ and ‘Klimawechsel’, and also in the film ‘Bella Vita’. In which genre do you feel most at home? As an actress I do not like to be defined by a single genre. I like everything. And this openness is now paying off in my writing, with my psychological thriller being followed by a dark comedy ‘Tief durchatmen’. When you approach material or a new role – how much of the psychologist in you is brought to bear? When I am playing a character I try to understand them and everything they do. It is a very exciting and wonderful challenge. Must we now say goodbye for ever to ‘Tatort’ Police Inspector Charlotte Sänger? Yes, after eight years of police service I wanted the chance to play other roles again. You regularly spend holidays in Spain with your family... The summer holidays belong exclusively to my family. We look forward to them all year long. You have also filmed in Spain. You played a police officer in ‘Polizeiruf 110: Mordsmäßig Mallorca’ on the Island. What does Mallorca mean to you? I filmed that a very long time ago. But three years ago we rented a finca on the Island – that was wonderful! CMOODY

“Now for the dark comedy“ TV actress Andrea Sawatzki is bringing out her second book for Christmas

sarcastic husband who hides behind his newspaper, a bad-tempered daughter who throws her mother out of her teenage bedroom, and a younger brother who nearly drowns the hamster in the bath. As Gundula Bundschuh is preparing for Christmas Eve and the arrival yet again of her frightfully nice relatives, the Great Dane manages to eat all the festive food. These and other disasters feature

A 36 DELUXE

in actress Andrea Sawatzki’s (‘Tatort’ ‘Arme Millionäre’) new comic novel ‘Tief durchatmen, die Familie kommt’ (Take a deep breath, the family are coming). We know Sawatzki from her role in the German crime series ‘Tatort’. DELUXE asked her whether the ‘Police Inspector’ had any influence on the book. Frau Sawatzki, can we expect from your new book the same analytical brilliance that you displayed in your first novel, ‘Ein allzu braves Mädchen’?


„Jetzt kommt die rabenschwarze Komödie“ TV-Schauspielerin Andrea Sawatzki legt zu Weihnachten ihren zweiten Buchtitel vor

in sarkastischer Ehemann, der dieses ist ungemein spannend und wichtig, sich hinter der Zeitung ver- sowohl fürs Leben, als auch für die kriecht, eine übellaunige Schauspielerei und das Schreiben. Tochter, die Mama aus dem Sie haben viele Jahre im „Tatort“, aber auch Teenie-Zimmer wirft, während in erfolgreichen Komödien wie den TV-Serien ihr jüngerer Bruder im Bad beinahe den „Arme Millionäre“, „Klimawechsel“ oder der Hamster ertränkt: Wenn Gundula Bundschuh Produktion „Bella Vita“ gespielt. In welchem den Weihnachtsabend vorbereitet und aber- Genre fühlen Sie sich eher zuhause? mals ihre schrecklich nette Verwandtschaft Ich lasse mich als Schauspielerin nicht gern anrückt, kann es schon mal passieren, dass auf ein Genre festlegen. Ich mag alles. Und die Dogge das Festessen verspeist. Diese und diese Offenheit kommt mir jetzt auch beim andere Katastrophen schildert Schauspielerin Schreiben zugute, wo auf den Psychothriller Andrea Sawatzki („Tatort“, „Arme jetzt mit „Tief durchatmen“ eine rabenMillionäre“) in ihrer neuen Buch-Komödie schwarze Komödie folgt. „Tief durchatmen, die Familie kommt“. Wenn Sie sich einem Stoff oder einer Rolle DELUXE fragte: War dort annähern – inwieweit die „Kommissarin“ am kommt da die Psychologin Werk, als welche wir in Ihnen zum Tragen? Sawatzki aus deutschen Ich versuche, die Figur, Kriminalserien kennen? die ich spiele, in all ihren Frau Sawatzki, dürfen wir Handlungen nachvollvon Ihrem neuen Buch ziehen zu können. Das ist wieder den analytischen eine sehr spannende und Scharfsinn erwarten, den schöne Herausforderung. Sie auch in Ihrem ErstMüssen wir jetzt auf die ling, „Ein allzu braves „Tatort“-Kommissarin Mädchen“ an den Tag Charlotte Sänger dauergelegt haben? haft verzichten? Das hoffe ich doch. Ja, nach acht Jahren Komödienstoffe sind ja Kommissar-Tätigkeit nur dann spannend, wenn musste ich mich mal ihnen ein echtes Problem wieder anderen schauzugrunde liegt. In diesem spielerischen Aufgaben Fall das bevorstehende widmen. Die Weihnachtskomödie erschien im Oktober Weihnachtsfest mit der Mit Ihrer eigenen Familie lieben Verwandtschaft. verbringen Sie regelmäßig Sie sagten einmal, Sie Urlaub in Spanien... seinen „fasziniert vom Bösen“, sagten, dass Die Sommerferien gehören nur meiner Sie gerne analysieren, was eine Person etwa Familie. Darauf freuen wir uns das ganze zu einem Verbrechen veranlasst. Steckt hier Jahr. ein Stück Kommissarin auch in Ihnen als Sie waren aber auch schon als Kommissarin Autorin und Privatperson? in Spanien tätig. Im „Polizeiruf 110: Es muss ja nicht gleich zum Äußersten Mordsmäßig Mallorca“ ermittelten Sie auf der kommen, mich interessieren psychische Insel. Was bedeutet Mallorca für Sie? Veränderungen allgemein. Ich möchte die Die Dreharbeiten liegen sehr lange zurück. Menschen, die sich plötzlich im Wesen verän- Wir haben uns aber vor drei Jahren eine dern, nicht gleich verurteilen, sondern ver- Finca auf der Insel gemietet – das war stehen. Da braucht es natürlich eine Portion herrlich! Interesse und Einfühlungsvermögen. Aber Vielen Dank für das Gespräch! NOW

E

From rock music to health food Peter Maffay discovered his love of organic farming years ago. His new label Can Sureda now markets products grown on his finca near Pollença, including almond paté, sun-dried tomatoes, rosé wine, Flor de Sal and organic oil. The first Can Sureda delicatessen opened on Carrer Sant Domingo 2 in the centre of Palma in mid-October 2013. Although Maffay was recording a new album in Germany at the time, he travelled to Mallorca for the opening accompanied by celebrity chef Alfons Schubeck. In the evening, Schubeck cooked using Can Sureda products at the Trencadora, the restaurant in Pollença owned by the Peter Maffay Foundation. Profits from the sale of the organic products will go to the rock musician’s foundation, which supports traumatised children. Peter Maffay entdeckte seine Liebe zur ökologischen Landwirtschaft bereits vor Jahren. Sein neues Label Can Sureda vermarktet nun die auf seiner Finca bei Pollença erzeugten Produkte wie Pâté aus Mandeln und getrockneten Tomaten, Roséwein, Flor de Sal und Bio-Öl. In Palmas Innenstadt, im Carrer Sant Domingo 2, eröffnete der erste Can Sureda-Delikatess-Laden Mitte Oktober. Obwohl Maffay eigentlich gerade eine neue Platte in Deutschland einspielte, war er zu diesem Termin nach Mallorca gereist, in Begleitung von Star-Koch Alfons Schubeck, der am Abend mit Can Sureda-Produkten in der „Trencadora”, dem Restaurant der PeterMaffay-Stiftung in Pollença, kochte. Mit dem Verkauf der Öko-Produkte möchte der Musiker seine Stiftung unterstützen, die traumatisierten Kindern hilft.

DELUXE 37


DELUXE PEOPLE

“Oaks on Sangría” Comedian Michael Mittermeier loves Mallorca. However in his new show he takes the mickey out of the Balearics, too

he Bavarian cabaret artist M i c h a e l Mittermeier (born in 1966) is currently t o u r i n g Germany with his show Blackout, in which he spares neither politicians nor tourists. He spoke to DELUXE about Chancellor Angela Merkel and the Oktoberfest on the Island. And he explained why jokes about broken windows are immoral. Herr Mittermeier, Germany will soon be governed by a large coalition, with almost no opposition. Are our politicians experiencing a blackout? Well, there is still going to be some kind of opposition, even if it’s not called the FDP.

T 38 DELUXE

I think it will all be pretty boring. Things will continue as before with Merkel getting all the praise and the SPD getting all the blame. It’s almost set in stone: nothing sticks to Angela Merkel, she is like a Teflon pan, you can throw what you like at her and it just slides off. The question will be whether this large coalition can represent Germany seriously, or will simply indulge in party political squabbling. Meanwhile, the Americans appear to be spying on their allies. Are they experiencing a blackout? The Americans don’t have blackouts, they do things deliberately. A blackout is something unintentional. I’m not at all shocked that they have been eavesdropping on Angela Merkel, the bottom line is that everything they do in the secret service is obvious anyway. Politicians always act so shocked when they say: What? We have a secret service? I’m sorry, but someone must have given the orders. The great

question is, what have we learned from this bugging operation? In your shows, you do not shy away from harsh comparisons, even with Hitler. How far can a comedian go? They can go as far as they feel comfortable and their conscience allows. It is always a matter of interpretation, taste and judgement. If you do a gag about a dog you will upset one hundred people, but millions will find it hilarious. You will always find someone who gets upset, regardless of what you do. You can tell a joke about a broken window – and there will always be someone who says you shouldn’t make fun of such things, it’s not energy efficient. So it’s better not to worry about what you can and can’t do. As an English colleague once said: Comedy is the last bastion of free speech. You have described Brits when they get off the plane in Ibiza as “Oaks on Red Bull”. How would you describe the Germans in Mallorca? Well, they are no better! They are oaks on sangría! Sadly many Germans go there only to eat German food and get drunk. The Ballermann has nothing to do with the beautiful side of Mallorca. The beauty of Mallorca is to be found in its most peaceful spots. Where is your favourite place in Mallorca? I’ve been to Mallorca three times. As I have said, the nicest bits are off the beaten track. We had two holidays in fincas in the interior of the Island and one in the north of Mallorca. There you really feel as though you are in Spain. Now a question to you as a Bavarian. The Germans in Mallorca have their own Oktoberfest. Are they experiencing a blackout? No idea, but I’m sure that a few of them drink until they black out. I would be amazed if that wasn’t the case. But fundamentally, as I say in my show, these beer tents all over the world are our Trojan Horses. Bavaria will take over the world via the Oktoberfest! Many thanks for this interview. Find out more about Michael Mittermeier’s new show online at: www.mittermeier.de


„Oaks auf Sangría“ Comedian Michael Mittermeier liebt Mallorca. Doch für seine neue Show nimmt er auch die Balearen aufs Korn.

nter dem Titel „Blackout“ tourt der bayrische Kabarettist Michael Mittermeier (Jahrgang 1966) derzeit durch Deutschland – und spart weder mit Angriffen auf Politiker noch auf Touristen. Mit DELUXE sprach er über Kanzlerin Angela Merkel und Oktoberfeste auf der Insel. Und erklärte, warum Witze über kaputte Fenster unmoralisch sind. Herr Mittermeier, Deutschland wird bald von einer großen Koalition regiert, beinahe ohne Opposition. Haben unsere Politiker einen Blackout? Na, irgendeine Opposition wird’s schon geben, auch wenn sie nicht gerade FDP heißt. Ich glaube, es wird ein bissl langweilig, es wird sein wie immer, die Merkel kriegt alles Positive und die SPD kriegt alles Negative ab. Es ist ja schon fast ein heiliges Gesetz: An Frau Merkel bleibt nichts hängen, die ist wie eine Teflon-Pfanne, da kannst du drauf schmeißen was du willst, das perlt ab. Die Frage wird sein, ob sich die große Koalition ernsthaft Deutschland stellt, oder ob sie sich in Parteiengezänk ergeht. Unterdessen spionieren die Amerikaner offenbar ihre Verbündeten aus. Haben die einen Blackout? Die haben keinen Blackout die Amerikaner, die machen das ja bewusst. Ein Blackout ist etwas Unbewusstes. Dass die jetzt Frau Merkel abhören, also mich schockt das gar nicht, im Grunde genommen ist ja alles, was die über

U

die Geheimdienste machen, eh klar. Die Politiker tun immer so geschockt, wenn es heißt: Was? Wir haben einen Geheimdienst? Ja Entschuldigung, irgendeiner gibt ja auch den Auftrag dazu. Die große Frage ist doch: Was ist denn die Erkenntnis aus der Abhöraktion? Sie scheuen sich in Ihren Shows nicht vor harschen Vergleichen, selbst mit Hitler. Wie weit darf ein Comedian gehen? Er kann soweit gehen wie er es vor sich und seinem Gewissen verantworten kann. Es ist ja immer eine Interpretations-, Geschmacks- und Gefühlsfrage. Mach eine Nummer über einen Hund, und dann gibt’s Hundert Leute, die sich aufregen und Millionen, die finden es superlustig. Du findest immer jemanden, der sich aufregt, egal, was du machst. Du kannst einen Witz machen über ein kaputtes Fenster – und dann gibt’s immer noch Jemanden, der sagt, man soll sich nicht lustig machen, das ist energietechnisch nicht gut. Also keine Gedanken darüber machen, was man darf und was man nicht darf. Comedy ist, wie ein englischer Kollege einmal gesagt hat: It is the last bastion of free speech. Sie haben die Briten als „Oaks auf Red Bull“ bezeichnet, wenn sie auf Ibiza aus dem Flieger steigen. Was sind denn dann die Deutschen auf Mallorca? Na, die schenken sich nichts! Das sind Oaks auf Sangría! Leider fahren ja viele Deutsche dahin, essen ihr deutsches Essen und betrinken sich. Der Ballermann hat nichts mit dem

Das neue Programm ist auch auf CD erhältlich.

Schönen auf Mallorca zu tun. Das Schöne auf Mallorca findet sich an den Ecken, wo es ruhiger ist. Wo ist denn Ihr Lieblings-Mallorca? Ich war drei Mal auf Mallorca. Am Schönsten war’s wie gesagt da, wo es ein bissl ruhiger ist. Wir waren zweimal im Inselinneren, in Fincas, ein Mal im Norden Mallorcas. Da hatte man wirklich noch das Gefühl, in Spanien zu sein. Eine Frage an den Bayern: Die Deutschen auf Mallorca feiern ihr eigenes Oktoberfest. Haben die einen Blackout? Keine Ahnung, aber ich denke schon, dass da ein paar rumlaufen, die sich in den Blackout trinken. Da wär ich schon verwundert, wenn nicht. Aber grundsätzlich – es ist, wie ich im Programm ja auch sage: Die Wiesn-Zelte auf der ganzen Welt, das sind unsere trojanischen Pferde. So passiert die bayrische WeltInvasion, über die Oktoberfeste! Vielen Dank für das Gespräch! Das IntervIew führte Dr. nIkolaus nowak Mehr über die neue Show von Michael Mittermeier im Internet: www.mittermeier.de


DELUXE NEWS

Seen at the St. Regis Mardavall Resort: Leonardo DiCaprio

Champagne corks instead of bottle tops Kate Moss, Bruce Springsteen and Leonardo di Caprio: Mallorca is attracting a new group of celebrities. Is the Island going to become a second Ibiza? he old large concrete tourist developments are disappearing and extravagant beach clubs are moving in. State-ofthe-art marinas are being built and luxury labels now dominate shop windows. Over the past few summers the image of Mallorca has changed once again. Almost unnoticed and hardly commented on by the press, the holiday island is experiencing what may be called its third revolution. After the influx of package tourists in the 60s and 70s, and the finca and second home owners who arrived in the late 80s, a new high-worth clientele is pouring into Palma and its surroundings, and is setting new standards. The Nikki Beach Club is an excellent illustration of this change. The club, with its fields of snow-white loungers, is a popular haunt of celebrities and it chose to move to Magaluf of all places, an area hitherto dominated by rowdy British tourists. Now you are more likely to hear the popping of champagne corks than the opening of bottle tops here, and Bentleys block the scooter parking bays. Meanwhile, not far away in the upmarket marina of Port Adriano designed by celebrity designer Philippe Starck, superyachts lie at anchor and shop window displays are full of exclusive labels. Even Paseo Marítimo, Palma’s party street, is moving up in the world again. In June 2013, Pacha, the highly successful nightclub

T

40 DELUXE

franchise that originated in Ibiza, returned once more to the original location that it left in 2006. So what about Ibiza? You could think that the big sister is aiming to outdo its little one with her eccentric visitors and wild nights of partying. This may be some way off, but the first signs are already there. Hoteliers like Jens Liebhauser (Hotel Zhero, C’as Català) confirms that some guests now prefer to charter a boat to go across to Ibiza rather than party there all night. In the other direction, Berlin’s celebrity DJ Paul van Dyk, a regular for many summers at Ibiza’s top club Amnesia, came to Mallorca twice in 2013 to perform at BCM in Magaluf. Mirroring the changes in hotels, shops and nightlife, this largest of the Balearic Islands is now attracting a whole new group of celebrities - effectively also a third generation. In addition to the Spanish royal court that has followed King Juan Carlos to the Island every August for years, and the German entrepreneurs and TV stars who have made Mallorca ‘the Germans’ favourite Island’, more and more Hollywood stars are discovering its attractions. As long ago as 2006 and 2007, Eva Longoria and Goldie Hawn visited the Island, not to mention Island veterans Michael Douglas and Catherine Zeta-Jones. Stars like Enrique Iglesias arrived and Paris Hilton managed a couple of visits during that period. Now they have been joined by the likes of Leonardo

di Caprio and super model Kate Moss. Last August, the star of ‘Titanic’ stayed with his German model girlfriend Toni Garn at the Regis Mardavall Hotel on the Costa d´en Blanes, and was spotted playing tennis and cycling. At the same time the British super model was seen partying with friends in the cult bar Sa Fonda in the artists’ village Deià on the mountainous Costa Nord – after having previously enjoyed a boat trip round Ibiza. Singer Barbra Streisand also arrived on a yacht. She was spotted on shore having dinner in romantic Port de Sóller with her husband, James Brolin. Other celebrity yacht tourists sighted in 2013 were the ‘Boss’ (Bruce Springsteen) and his wife Patti Scialfa, who were cruising around Mallorca on ‘Rising Sun’ the much photographed yacht owned by billionaire David Geffen. And, at the other end of the spectrum, Camilla Parker Bowles, the wife of Prince Charles also visited Mallorca on a yacht, supposedly on her way to Ibiza. Much more down to earth was Bud Spencer. The veteran of countless Spaghetti Westerns chose rather to spend his time in the interior of the Island with his son and grandchildren in the small village of Pina near Algaida. This may seem like an appearance in front of an old film set, but it underlines once again that among A-list celebrities, Mallorca is more popular than ever. TRanSLaTion: CeLia MooDy


Bruce Springsteen kam per Jacht

Im Sommer sah man Kate Moss in der Bar Sa Fonda in Deià

Champagner statt Kronkorken Kate Moss, Bruce Springsteen, Leonardo di Caprio: Mallorca zieht eine neue Gruppe Prominenter an. Wird die Insel zum zweiten Ibiza? lte Bettenburgen weichen, extravagante Beach-Klubs ziehen ein, moderne Jachthäfen entstehen und Luxus-Labels bevölkern die Schaufenster: Mallorca hat in den vergangenen Sommern abermals sein Gesicht verändert. Wenig bemerkt und nur sporadisch von der Presse kommentiert, vollzieht sich auf der Ferieninsel die – wenn man so will – dritte Revolution: Nach den Pauschal-Touristen der 60er und 70er und den Finca- und ZweitvillenEigentümern seit den späten 80er Jahren strömt nun eine kaufkräftige Klientel nach Palma und Umgebung, die neue Standards setzt. Greifbar wird der Wandel etwa im NikkiBeachklub. Die schneeweiße Liegen-Landschaft, die Prominente gerne unter ihre Lieblingsspots subsummieren, bezog ausgerechnet in dem vom Haudegen-Tourismus britischer Provenienz dominierten Magaluf Quartier. Nun knallen hier Champagner- statt Kronkorken, Bentleys blockieren die RollerParkbuchten. Im unweit entfernten Nobelhafen Port Adriano aus der Feder von Stardesigner Philippe Starck legen unterdessen Superjachten an und exklusive Labels zieren die Auslagen der Shops. Sogar Palmas Party-Meile Paseo Marítimo wird wieder aufgewertet: Im Juni 2013 kehrte hier das einst Ibiza entsprungene Erfolgslabel der Pacha-Diskotheken an

A

den angestammten Platz zurück, den es 2006 verlassen hatte. Überhaupt Ibiza: Man könnte meinen, die große Schwester wolle der kleinen mit ihren exzentrischen Besuchern und rauschenden Partynächten den Rang ablaufen. Bis dahin mag der Weg noch weit sein, doch erste Anzeichen gibt es: Hoteliers wie Jens Liebhauser (Hotel Zhero, C’as Català) beteuern, manche Gäste charterten lieber eine Jacht für den Ausflug nach Ibiza anstatt sich dort die Nächte um die Ohren zu schlagen. Umgekehrt kam Berlins Star-DJ Paul van Dyk, seit vielen Sommern in Ibizas Top-Diskothek Amnesia zu Hause, 2013 gleich zwei Mal nach Mallorca in den Klub BCM (Magaluf). Analog zu den Neuerungen bei Hotels, Shops und Nachtleben bereiste die größte Baleareninsel zuletzt eine ganz neue Gruppe Prominenter – auch hier gewissermaßen eine dritte Generation. Nach dem spanischen Hofstaat, der seit eh und je König Juan Carlos im August auf die Insel folgt, und den deutschen Unternehmern und TV-Stars, die Mallorca zur „Lieblingsinsel der Deutschen“ veredeln, kommt nun immer mehr Hollywood auf den Geschmack. Schon 2006 und 2007 sah man Eva Longoria oder Goldie Hawn, von den (zeitweise getrennten) Insel-Veteranen Michael Douglas und Catherine Zeta-Jones einmal abgesehen. Stars wie Enrique Iglesias flogen ein, Paris Hilton schaffte es in den Jahren gleich zwei Mal. Und nun also diese

Namen: Leonardo di Caprio oder Supermodel Kate Moss. Der „Titanic“-Protagonist weilte nebst Freundin, dem deutschen Model Toni Garn, im vergangenen August im St. Regis Mardavall Hotel an der Costa d’en Blanes und ließ sich beim Tennis und Radfahren sichten. Das britische Top-Model tummelte sich zeitgleich mit Freundinnen in der Kult-Bar Sa Fonda im Künstlerdorf Deià an der gebirgigen Costa Nord – übrigens nach einer Bootstour durch die Gewässer von Ibiza. Ebenfalls per Jacht kam Sängerin Barbra Streisand. Man sah sie beim Landgang im romantischen Port de Sóller zu Abend Essen – an der Seite von Ehemann James Brolin. Weitere prominente Jachttouristen 2013: Der „Boss“ (Bruce Springsteen) und Frau Patti Scialfa, die auf der oft porträtierten „Rising Sun“ von Oracle-Chef Larry Ellison um Mallorca schipperten. Oder auch – ganz andere „Branche“ – Camilla Parker Bowles, Gattin von Prinz Charles und ebenfalls Mallorca-Besucherin per Boot und diesmal, wie es hieß, auf dem Weg hin nach Ibiza. Bodenständiger dagegen Bud Spencer: Der Haudegen aus ungezählten Italo-Western zog die Inselmitte vor und verbrachte Ferientage mit Sohn und Enkeln im Dörfchen Pina bei Algaida. Das mag zwar wie ein Auftritt vor alter Filmkulisse wirken, unterstreicht jedoch abermals: Mallorca ist bei Top-Prominenten beliebter denn je. Now

DELUXE 41


DELUXE PORTRAIT

“I enjoy the sense of space, the 42 DELUXE


With his own boutique winery, Clemens Strobl has fulfilled a cherished dream. Before this, the Austrian had to make do with enjoying and collecting wine. Since 2008, he has made his own wine – with the ambition of bringing to international attention the wines he produces in Feuersbrunn am Wagram. And with his background in advertising, he is succeeding. In 1999, together with his wife Martina he founded Strobl + Strobl Advertising in Linz. Then in 2001, together with his partner, he founded the Strobl)Kriegner Group – today one of the top ten agencies in Austria. The agency specialises in commercial advertising and looks after some 100 clients in more than ten European countries. To relax, he and his wife come to Mallorca. They recently found the perfect house with views of the sea in Portixol, and this autumn, together with friends, they celebrated moving in.

sun and the sea.” The photos were taken in Portixol by Jan Kohlrusch

DELUXE 43


44 DELUXE


Deluxe met Clemens Strobl to talk about fine wine and good advertising.

Y

ou have run your own advertising agency for many years. Where are the trends in advertising going? Is print here to stay? How important is television, and what do you make of the online market? The future lies online. Within just 15 years, the way we access media has changed completely. Young people hardly ever read a daily newspaper, the internet has overtaken television, and social media networks on the Web dominate the flow of communication in society. I am intrigued as to where this journey will take us, but I view these trends with some scepticism. Your advertising agency has won numerous awards for its campaigns. What is your ambition as the owner of a vineyard? Are awards important to you? Awards are always a recognition of our hard work – whether at the agency or in the wine business. But one should not place too much importance on these accolades, there are other more significant success factors. Your vineyard lies in an idyllic location on the Danube. What do you like about your life as a winemaker? In farming there is a lot over which you have absolutely no control, like the weather. The unpredictable has a certain fascination. And everything does not always have to run as precisely as in other sectors. Many of my fellow winemakers take weeks to answer an email because they are concentrating first of all on their wine – that is their number one priority. This laid-back approach to administration forces you to slow down, which is a completely different experience from my original career. Your wines are also to be found in Mallorca, for example at Emilio’s restaurant in the centre of Palma. Are you planning to expand your distribution on the Island? Yes, in Emilio we have certainly found an excellent partner. Our wines match his cooking

very well. You can also find them at Can Punta in Molinar and at Duke in Palma/Santa Catalina. As a boutique winery we only produce very small quantities of wine. And as we now sell all over the world, there is very little danger of our flooding the Island with our products. Nevertheless, we intend to build on our presence in Mallorca, in quality restaurants and specialist retailers. You have your own wine bar and shop in Linz. Do you also have wines from Mallorca there? Naturally we stock Mallorquin wines at ‘ignis Vinothek’. Wolfgang Tomschy, a fellow Austrian, has been producing wine with Carlos Felio in Porreres for some considerable time. Our agency designed the labels for their wines. We also stock Can Felio wines. In the future I would like to include on my list the particularly interesting wines produced by Finca Ses Talaioles. In the coming year we plan to expand the whole of our Mallorca range, including food – the Island has the very best olives, for example. In comparison with Austrian wines, what do you think are the merits of Mallorquin wines? Which would you recommend? For me, Spain is principally a red wine country, and that goes for the Island too. The world of international wine still knows very little about the excellent quality of Mallorquin wines. In this respect it is a similar story to Austrian wine. When it comes to white wine, I prefer Austrian – our wines are not as alcoholic and full, and the higher acidity makes them more pleasant to drink. But I have drunk some white wines produced on the Island which have really won me over. I am fascinated by Michael Popp’s project at his Castell Miquel vineyard. It’s doing well and he makes some very decent wines. Miquel Oliver’s wines are also superb. I got to know Jose Luis Ferrer at my house warming party. He also produces good wines in the premium segment. You recently renovated your holiday home in Mallorca. Did it go smoothly? I was renovating our house in Feuersbrunn at the same time. We started that earlier, and it is still not finished. We would have been well advised to use the Mallorquin companies in Austria, too. But it was our architect Paula Tellez above all who kept the project well under control. I would not hesitate to do it all

again in Mallorca, but I would certainly have to think twice about building in Austria. Portixol is your new second home. What do you like about this part of Palma? Actually I feel at home both nowhere and everywhere. I travel a great deal on business for our advertising agency and we are on the road quite a bit with our wine, too. Apart from the time I spend travelling on business, which is about 100 days a year, I spend a third of my time in Linz where my two grown-up children live. That is also where the agency has its headquarters and where our wine bar is. A third is spent in Wagram, mainly during the harvest in the autumn, of course, and then a third in Mallorca. My laptop is my constant companion and means that anyone can get in touch with me wherever I am. Portixol has always had a fascination for me. Here you really feel the history of the place, much has changed and yet time seems to have stood still. I treasure this mix and the way locals and incomers co-exist. Being so close to Palma and the airport is also a great advantage. And then you have the sea right on your doorstep and the opportunity to take part in all kinds of sports. How do you spend your time on the Island? I try to start each day with some kind of sport, running or skating. But in reality I only manage that about twice a week at the moment. Then I make phone calls and tackle my emails, which takes me at least until lunchtime. I use the afternoon to visit friends, make contacts and go for walks with our labrador Till. Now and then I’ll go out with the boat and enjoy the sense of space, the sun and the sea. In the evening my wife Martina and I like to go out to eat, we always try something new. In addition we get lots of visits from family, friends and business contacts. What are your hopes for 2014? I am very happy at the moment, so if 2014 is as good as the past few years then that would be just perfect. Herr Strobl, many thanks for talking to us.

IntervIew: Birgit Unger translatIon: Celia Moody PHotos: Jan Kohlrusch/www.jankohlrusch.com locatIon: Portixol

DELUXE 45


DELUXE PORTRAIT

„Eigentlich bin ich nirgends und überall zu Hause.“

46 DELUXE


Mit einer eigenen Weinmanufaktur hat sich Clemens Strobl einen Traum erfüllt. Zuvor beschränkte sich der Österreicher aufs Genießen und Sammeln. Seit 2008 keltert er selbst – mit der Ambition, ein internationales Publikum für seine Weine aus Feuersbrunn am Wagram zu entflammen. Und das gelingt ihm letztlich auch deshalb, weil er ursprünglich aus der Werbung kommt. Strobl + Strobl Advertising in Linz gründete er 1999 gemeinsam mit seiner Frau Martina. 2001 entstand dann mit seinem Partner die heutige österreichische Top-10-Agentur Strobl)Kriegner Group. Die Agenturgruppe ist auf Handelswerbung spezialisiert und betreut im Full-Service rund 100 Klienten in zehn europäischen Ländern. Zum Relaxen kommt das Paar nach Mallorca. In Portixol fanden die beiden kürzlich das perfekte Haus mit Blick aufs Meer, das sie im Herbst 2013 gemeinsam mit Freunden einweihten. Deluxe traf Clemens Strobl zum Gespräch über guten Wein und gute Werbung. Sie leiten seit vielen Jahren Ihre eigene Werbeagentur. Wohin geht der Trend? Bleibt Print, wie wichtig ist TV und wie schätzen Sie den Online-Markt ein? Dem Onlinemarkt gehört die Zukunft, in knapp 15 Jahren hat sich der Medienkonsum völlig verändert. Jugendliche lesen kaum mehr Tageszeitungen, das Internet hat TV überholt, die sozialen Netzwerke im Web dominieren den Kommunikationsfluss in der Gesellschaft. Ich bin gespannt wo die Reise hinführt, betrachte diese Tendenzen jedoch kritisch. Kampagnen Ihrer Werbeagentur wurden mehrfach ausgezeichnet. Welches Ziel verfolgen Sie als Weingutbesitzer? Sind Ihnen Preise wichtig? Preise sind eine Bestätigung für unsere Arbeit – sowohl in der Agentur als auch im WeinBusiness. Überbewerten sollte man jedoch diese Auszeichnungen nicht, es gibt wesentlichere Erfolgsfaktoren.

Ihr Weingut liegt idyllisch an der Donau. Was gefällt Ihnen am Leben als Winzer? Als Landwirt kann man vieles nicht beeinflussen, zum Beispiel das Wetter. Das unplanbare hat eine gewisse Faszination. Es muss auch nicht immer alles so akkurat funktionieren wie in anderen Branchen. Viele meiner Winzerkollegen beantworten Mails erst nach Wochen, weil sie sich in erster Linie auf den Wein konzentrieren. Diese laissez faire Tendenz in punkto Organisation trägt zur Entschleunigung bei, das kenne ich von meinem ursprünglichen Beruf ganz anders. Ihre Weine sind auch auf Mallorca zu finden, z.B. im Restaurant Emilio’s in Palmas Innenstadt. Planen Sie, den Vertrieb auf der Insel weiter auszubauen? Ja, mit Emilio haben wir einen guten Partner gefunden. Unsere Weine passen zu seiner Küche. Aber auch im Can Punta in Molinar und im Duke in Palmas Santa Catalina-Viertel findet man unsere Weine. Wir produzieren als Boutique Winery geringe Mengen Wein und vertreiben mittlerweile auf der ganzen Welt. Wir werden unser Engagement auf Mallorca in der Qualitätsgastronomie und im Fachhandel weiter ausbauen. Sie besitzen in Linz eine eigene Vinothek. Finden sich dort auch Insel-Weine? Selbstverständlich gibt es in unserer Vinothek „ignis“ mallorquinischen Wein. Der Österreicher Wolfgang Tomschy produziert gemeinsam mit Carlos Feliu seit geraumer Zeit Wein in Porreres. Unsere Agentur hat die Etiketten für dieses Projekt gestaltet und die Weine gibt es auch in unserem Laden. Auch die besonders interessanten Weine der Finca Ses Talaioles möchte ich künftig listen. Insgesamt werden wir das Mallorca-Sortiment verstärken, auch im Food-Bereich – es gibt hier beispielsweise die besten Oliven. Im Vergleich mit den österreichischen, wo sehen Sie die Vorzüge mallorquinischer Weine? Welche empfehlen Sie? Spanien ist für mich in erster Linie ein RotweinLand, das trifft auch für die Insel zu. Über die tolle Qualität der mallorquinischen Weine weiß die internationale Weinwelt noch wenig. Diesbezüglich geht es den Österreichern ähnlich. Beim Weißwein bevorzuge ich österreichischen – unsere Weine sind nicht so alkoholisch und breit, durch die höhere Säure lässt sich der Wein angenehmer trinken. Nichtsdestotrotz habe ich auch schon weiße Inselweine getrunken, die mich wirklich überzeugt haben. Das Projekt von Michael Popp mit seinem Weingut Castell Miquel finde ich faszinierend, die sind gut unterwegs und

machen ordentlichen Wein. Auch die Weine von Miquel Oliver finde ich großartig. Jose Luis Ferrer habe ich auf meiner House Warming Party kennengelernt, da gibt es im Premium-Segment schöne Weine. Sie haben kürzlich auf Mallorca Ihr Ferienhaus umgebaut. Ohne Komplikationen? Ich habe zeitgleich in Feuersbrunn unser Kellerhaus umgebaut, wir haben dort früher begonnen und sind immer noch nicht fertig. Wir wären mit den mallorquinischen Firmen auch in Österreich gut beraten gewesen. Aber vor allem hat unsere Architektin Paula Tellez das Projekt im Griff gehabt. Auf Mallorca würde ich jederzeit wieder bauen, in Österreich werde ich mir das künftig überlegen. Portixol ist Ihr neues zweites Zuhause, was schätzen Sie an diesem Teil von Palma? Eigentlich bin ich nirgends und überall zu Hause – ich reise in Sachen unserer Agenturgruppe, aber auch mit dem Wein sind wir viel unterwegs. Abgesehen von meinen Geschäftsreisen, circa einhundert Tage im Jahr, verbringe ich die Zeit zu einem Drittel in Linz, dort leben meine beiden erwachsenen Kinder und dort befindet sich das Headquater der Agentur und die Vinothek. Zu einem Drittel am Wagram, hauptsächlich während der Lesezeit im Herbst und zu einem Drittel auf Mallorca. Mein Laptop ist mein Begleiter, so bin ich für alle überall zu erreichen. Wie verbringen Sie Ihre Zeit auf der Insel? Ich versuche den Tag mit Sport zu beginnen, laufen oder skaten. Tatsächlich gelingt mir das derzeit nur zweimal in der Woche. Dann mache ich meine Telefonate und E-Mails, das dauert bis Mittag. Den Nachmittag nutze ich um Freunde zu besuchen, Kontakte zu knüpfen und mit unserem Labrador Till spazieren zu gehen. Dann und wann fahr ich mit dem Boot raus und genieße die Weite, die Sonne und das Meer. Am Abend gehe ich mit meiner Frau Martina gerne essen, wir probieren immer etwas Neues aus. Wir haben außerdem viel Besuch von Familie, Freunden und Geschäftspartnern. Die Tage, wo wir alleine waren, kann ich auf einer Hand abzählen. Was wünschen Sie sich für 2014? Ich bin zur Zeit sehr zufrieden, wenn 2014 so wird wie die letzten Jahre, dann wär das schon perfekt. Herr Strobl, vielen Dank für das Interview.

IntervIew: Birgit Unger Fotos: Jan Kohlrusch/www.jankohlrusch.com LocatIon: Portixol

DELUXE 47


PHOTO DiDier Duvall: Jan KOHlruscH

ISLAND TIPS

“Every day I either cycle or skate along the promenade between Portixol and Es Molinar, enjoying the evening sun. In Portixol I like to eat at the Nassau Beach and in Es Molinar my favourite restaurant is Ca’n Punta. I have lunch there nearly every day and it is there that I meet photographers, directors and journalists.”

„Best beaches? Es Trenc for its Caribbean feel and Cala Mago in Portals Vells.” “My favourite bar is Molta Barra and I always try to be there for Ruta Martiana on a Tuesday. It has a young trendy clientele and a fantastic atmosphere. The Nicolás cocktail bar and Amor de Madre on the beautiful old Placa Mercat are other great places to meet up.”

Actor Didier Duvall or Didier Duvall the New Year starts with a new project: in 2014 he will be filming a period movie in Rome. It is his second movie production in Italy. The actor lives in Munich, but for work he travels from Los Angeles to Cape Town, and from London to Paris. At the end of 2013 he was booked as a model for shows at Istanbul Fashion Week. When his schedule allows, Didier Duvall likes to spend his free time in Mallorca. He first came to know and love the Island many years ago on a catalogue shoot. “Here I can relax and I have friends with whom I discover wonderful Mediterranean cuisine. I enjoy the Island’s excellent wines in the evening sun and I love to walk along the beach.” He has known the photographer Jan Kohlrusch for a long time. “We have worked together on lots of projects. We are both friends with the actress Sonja Kirchberger. We manage to find time between her many television productions to meet up in Palma, in our favourite restaurants and bars. We enjoy our time together and good conversation, and we are always delighted to meet new people on the Island.”

F 48 DELUXE

Für Didier Duvall beginnt das neue Jahr mit einem neuen Projekt: er wird 2014 in Rom für einen Historienfilm vor der Kamera stehen. Es ist bereits seine zweite KinoProduktion in Italien. Zuhause ist der Schauspieler in München, doch beruflich reist er von Los Angeles nach Kapstadt und von London nach Paris. Ende 2013 war er als Model für die Fashion Week in Istanbul gebucht. Wenn es seine Termine erlauben, verbringt Didier Duvall seine Freizeit gerne auf Mallorca. Bei einem Katalog-Shooting lernte er vor Jahren die Insel kennen und lieben: „Hier komme ich zur Ruhe, hier erwarten mich Freunde, mit denen ich die mediterrane Küche entdecke. Ich genieße die guten Weine in der Abendsonne und gehe gerne am Strand spazieren.” Mit dem Fotografen Jan Kohlrusch verbindet ihn eine langjährige Freundschaft. „Wir haben zusammen viele Produktionen fotografiert. Eine gemeinsame Freundin ist Schaupielkollegin Sonja Kirchberger. Zwischen ihren zahlreichen Fernsehproduktionen finden wir in Palma Gelegenheit, uns zu treffen… in unseren Lieblingsrestaurants und Bars. Wir geniessen die freie Zeit und gute Gespräche… und freuen uns immer, neue Leute auf der Insel kennenzulernen.”

“A good Italian restaurant is Cafe Murada, tucked away in a corner by the Cathedral in Palma. It has superb wines, excellent service and wonderful views over Parc del Mar – especially in the evening. Plaça d’en Coll in the centre of Palma is one of my favourite squares, with great restaurants, bars and guitar players. I can also highly recommend two restaurants in La Lonja – the tapas bar 13% and Neo Cultural.” www.13porciento.com

“For nightlife Paseo Maritimo is the place to be. Garito on Darsena Ca’n Barbara and the Brazilian bar Made in Brasil – with live music and the best Caipirinhas – are my personal highlights. Bar Cuba on Avenida Argentina serves very good cocktails.” “I buy fresh fruit, vegetables and fish from Mercat Olivar every day. I love its great atmosphere and the mix of locals and curious tourists. You find fewer tourists at Mercat Santa Catalina. It is quieter and somewhat more relaxed. It is here that I practise my rudimentary Spanish. The staff are all very patient and we have a good laugh. I can drink my coffee in peace surrounded by locals.” mercatolivar.com


hervorragender Service und ein wunderbarer Ausblick ßber den Parc del Mar – am liebsten in der Abendsonne.

Nassau Beach in Portixol

Die Plaça d’en Coll liegt in der Innenstadt und ist einer meiner Lieblingsplätze mit tollen Restaurants, Bars und Gitarrenspieler. Zwei Restaurants in der Lonja, die ich ebenfalls empfehlen kann, sind die Tapasbar 13% und das Neo Cultural.� www.13porciento.com

„Auf der Promenade in Portixol und Es Molinar fahre ich täglich in der Abendsonne mit dem Fahrrad oder den Inline-Skates. In Portixol esse ich gerne im Nassau Beach. In Es Molinar ist mein Lieblingsrestaurant das Ca’n Punta, dort bin ich fast täglich zum Mittagessen anzutreffen. Hier fßhre ich Besprechungen mit Fotografen, Regisseuren und Journalisten.� Tapas-Bar Neo Cultural in Palma „Das Nachtleben passiert am Paseo Maritimo. Das Garito an der Darsena Ca’n Barbara und die brasilianische Bar Made in Brasil – mit den besten Caipirinhas und Live-Musik – sind dort meine Highlights. Die Bar Cuba serviert gute Cocktails an der Avenida Argentina.� Molta Barra in Palma „Meine Lieblingsbar ist die Molta Barra bevorzugt jeden Dienstag zur Ruta Martiana, die ich mir nicht entgehen lasse: Trendiges, junges Publikum und eine tolle Stimmung sind hier Programm. Die Cocktailbar Nicolas und das Amor de Madre an dem schÜnen alten Placa Mercat sind weitere Treffpunkte.�

Herbert C. Frey MBA – Finanzierungsspezialist frey@frey-baeumler.de | www.frey-baeumler.de

C’an Barbara am Paseo Maritimo

„Tolle Strände? Es Trenc wegen des Karibik-Flairs und die Cala Mago in Portals Vells.� „Ein gutes italienisches Restaurant ist das Cafe Murada an der Mauer neben der Kathedrale La Seu in Palma: Tolle Weine,

www.cafemurada.com

„Im Mercat Olivar kaufe ich täglich frisches Obst, Gemßse und Fisch ein. Ich mag die tolle Stimmung dort und den Mix aus Einheimischen und interessierten Touristen. Zum Mercat Santa Catalina kommen weniger Touristen, es ist etwas ruhiger und entspannter. Hier wende ich meine ersten Gehversuche im Spanisch an. Die Verkäufer nehmen sich Zeit fßr mich, wir lachen viel und hier trinke ich entspannt meinen Kaffee zwischen all den Mallorquinern.� mercatolivar.com

DELUXE 57

-EHRWERT 1UALITiT3ICHERHEITF~R3IEAUSEINER(AND


FIT FOR THE BIG SCREEN German actor Heiner Lauterbach becomes the face of Swiss watch manufacturer Vulcain 50 DELUXE


he venerable watch manufacturer Vulcain is pleased to announce its partnership with Heiner Lauterbach in October. Starting now, the beloved German actor and avid watch enthusiast will be working at Vulcain’s side to endorse the brand. As a watch connoisseur, Heiner Lauterbach has a cultivated sense of technical details, high-quality workmanship and harmonious design. His credo is a perfect fit for the Le Locle-based manufactory, a company dedicated to maintaining the tradition of watchmaking as well as an appreciation of luxury, engineering and design. Vulcain – a brand in whose grand tradition the “chirping cricket”, the unmistakable sound of the mechanical wristwatch alarm, plays a major role. In 1947, the manufactory presented the first truly functional wristwatch alarm in the world, equipped with the now legendary Cricket calibre. The alarm clock quickly caught on and was finally called simply the “President’s Watch” because Truman, Eisenhower, Nixon and Johnson all placed their trust in it. In the 1950s and 1960s, Vulcain was also involved in prominent expeditions in the mountains and underwater. The Vulcain team considers it their duty to keep this tradition alive at the highest possible level through ongoing innovation. The in-house designers are constantly expanding the refined collection, without losing sight of the company’s history. Heiner Lauterbach is a multifaceted actor, family man and worldly bon vivant. He is one of Germany’s most beloved film and television stars. A native of Cologne, he started acting on the stage at just 19 years old. His breakthrough came in 1985 with Doris Dörrie’s hit comedy “Männer”. This was followed by other films and numerous TV series and movies. In 2001, he filmed “Die Affäre Semmeling” in Mallorca with Dieter Wedel. He has also done notable work on stage and as a director. Lauterbach is always looking for a new challenge. He is aided in this by his many years of experience, which have given him a certain equanimity. Heiner Lauterbach is a passionate watch enthusiast. His collection already includes the Vulcain Heritage Model of the Monopusher Chronograph from the 50s President’s Watch line. “Vulcain is enriched by this opportunity to collaborate with the actor and to find inspiration in his ideas”, said Dr Renato Vanotti, CEO of Excellence Holding AG based in Rapperswil. He has owned a second home in Mallorca for the past two years, where he also represents the brand.

T

Ganz großes Kino Der Schauspieler Heiner Lauterbach wird Testimonial der Schweizer Uhrenmanufaktur Vulcain

ie traditionsreiche Uhrenmanufaktur Vulcain freute sich, Ende Oktober die Partnerschaft mit Heiner Lauterbach bekannt geben zu können. Ab sofort steht der beliebte deutsche Schauspieler, der privat ein großer Uhrenfan ist, der Marke als Testimonial zur Seite. Als Kenner der Uhrenbranche beweist Heiner Lauterbach Sinn fü r technische Details, hochwertige Verarbeitung und harmonisches Design. Sein Credo passt perfekt zu der Manufaktur aus Le Locle, die sich der Pflege der Uhrmachertradition und dem Verständnis von Luxus, Technik und Design verschrieben hat.

D

Tradition durch Innovation auf höchstem Niveau fortzusetzen: Die Designer erweitern die feine Kollektion successive, verlieren dabei aber nicht die Historie aus den Augen. Heiner Lauterbach, ein facettenreicher Schauspieler und Familienmensch, zählt zu Deutschlands beliebtesten Film- und Fernsehstars. Der gebü rtige Kölner stand bereits mit 19 Jahren auf der Bü hne. Sein Durchbruch kam 1985 mit Doris Dörries Erfolgskomödie „Männer”. Es folgten weitere Kinofilme sowie zahlreiche TV-Serien und -Filme, aber auch auf der Bü hne und als Regisseur ü berzeugte er. 2001 drehte er auf Mallorca „Die Affäre Semmeling” mit Dieter

Die 50s Presidents Chronograph Heritage von Vulcain gehört zu Heiner Lauterbachs privater Uhrensammlung

Vulcain ist eine Marke mit Geschichte, in der das „Zirpen der Grille“, dem unverwechselbaren Klang des mechanischen Armbanduhrweckers, eine große Rolle spielt. Im Jahr 1947 präsentierte die Manufaktur die erste wirklich funktionierende Weckerarmbanduhr der Welt, ausgestattet mit dem heute legendären CricketKaliber. Die Weckeruhr setzte sich schnell durch und wurde schließlich nur noch „Präsidentenuhr“ genannt, weil ihr sowohl Trumann, Eisenhower als auch Nixon und Johnson die Treue hielten. In den 1950er und 1960er Jahren engagierte sich Vulcain auch bei bedeutenden Expeditionen im Gebirge und unter Wasser. Das Team von Vulcain stellt an sich den Anspruch, die

Wedel. Immer wieder sucht Lauterbach die Herausforderung, ü berrascht in den unterschiedlichsten Rollen. Dabei profitiert er von seiner längjährigen Erfahrung, die ihm Gelassenheit gibt. Heiner Lauterbach ist ein leidenschaftlicher Uhrenliebhaber. Zu seiner Sammlung gehört bereits das Vulcain Heritage Modell des Monopusher Chronographen aus der Linie der 50s President’s Watch. „Fü r Vulcain ist es eine Bereicherung sich mit dem Schauspieler auszutauschen und sich von seinen Ideen inspirieren zu lassen”, so Dr. Renato Vanotti, CEO der Excellence Holding AG mit Sitz in Rapperswil, der seit einigen Jahren auf Mallorca seinen Zweitwohnsitz hat und die Marke auch dort vertritt.

DELUXE 51


CELEBRITIES

Ursula Karven präsentierte im Herbst zwei neue Projekte: Ein Buch über Yoga und eine Fitness-Website chauspielerin, Yogalehrerin, Autorin – Ursula Karven veröffentlichte im Oktober 2013 ihr zehntes Buch über Yoga. „Loslassen. Yogaweisheiten für dich und überall“ entstand in Zusammenarbeit mit dem Philosophen und Sozialwissenschaftler Dr. Ralph Skuban. In Weisheiten, Zitaten, philosophischen Texten und Meditationen führen die Autoren die Leser von der äußeren Welt in die innere. „Für die Reise zu sich selbst.“ Denn, so Ursula Karven, man muss zu sich selbst finden, um loslassen zu können. Ihr selbst war das mit Yoga gelungen, das für den TV-Star mehr als Körpertraining ist. Es ist eine innere Haltung, um den alltäglichen Herausforderungen gewachsen zu sein. Mit ihrem neuesten Buch möchte sie den Weg zu mehr Selbstliebe ebnen. „Damit man sich jeden Tag ein bisschen näher kommt.“ Das „Loslassen“ fällt der 49-Jährigen selbst nicht immer leicht: „Ich bin nicht so gut im Kontrolle aufgeben. Aber was ich inzwischen gelernt habe ist, das aufzugeben, was mir nicht gut tut. Und das ist eine Mutfrage.“ Diesen Mut bewies Ursula Karven erst im Frühling diesen Jahres, als sie

S

All about yoga In the autumn Ursula Karven launched two projects: a book to inspire courage and a fitness website

n October 2013 actress, yoga teacher and author Ursula Karven published her tenth book about yoga. ‘Loslassen. Yogaweisheiten für dich und überall’ was written in collaboration with the philosopher and social scientist Dr Ralph Skuban. Using pieces of wisdom, philosophical texts and meditations, the authors guide the reader from the outer to the inner world. “For the journey of selfdiscovery.” According to Ursula Karven, you have to find out who you are before you can let go. She managed this through yoga, which means far more to the TV star than just a workout. It provides an inner strength to deal with the challenges of everyday life. With her latest Barbara book she wants to pave the way for us to learn to love ourselves more. “So you can get to know yourself a little better every day.” The 49-year-old has not always found it easy to ‘let go’. “I am not good at relinquishing control. But I have now learned to give up things that are not good for me. And that takes courage.” Ursula

I

52 DELUXE

Karven demonstrated this courage in the spring when she sold her rustic finca in Establiments near Palma to her friend and colleague Till Schweiger. Ursula Karven also has a long-standing friendship with Barbara Becker. Together they launched the new fitness website ‘Fitness Avenue’ in the autumn. It offers different sets of exercises every day from yoga and Pilates to weight training and endurance training. The idea is that it only takes twenty minutes a day to get fit, sporty and healthy, and stay that way. At www.fitnessavenue.de you will find ‘Daily Moves’ and workout videos with celebrities, each lasting twenty minutes and all free of charge. From 12.90 euros you can take part in the 30-day challenge. There are Becker three videos to choose from and you get personal tips from a team of stars and fitness experts. Actress Christine Neubauer is on hand for the Box-Pilates workout and Heiner Lauterbach is also one of the online coaches. In the online shop you can order sports fashion from Caju Brasil and DVDs of the fitness programme.

ihre urige Finca in Establiments bei Palma an ihren Freund und Kollegen Till Schweiger verkaufte. Eine langjährige Freundschaft verbindet Ursula Karven auch mit Barbara Becker. Die beiden präsentierten im Herbst das neue SportPortal „Fitness Avenue”, das von Yoga und Pilates über Kraft-Workouts und Ausdauertraining täglich wechselnde Übungen bietet. Das Konzept: Nur zwanzig Minuten pro Tag braucht es, um fit, sportlich und gesund zu sein, zu werden und zu bleiben. Auf www.fitnessavenue.de finden sich gratis die Daily Moves, Work-Out-Videos mit Prominenten von je zwanzig Minuten. Ab 12,90 Euro kann man an der 30-Tage-Challenge teilnehmen: zur Wahl stehen dann drei Videos und man erhält persönliche Tipps von dem Team aus Stars und Fitnessexperten. Für das BoxPilates-Training steht Schauspielerin Christine Neubauer bereit und auch Heiner Lauterbach ist unter den Online-Coaches.


Inspirationen für Schlafzimmer und Küche. Nolte – Eine Gruppe fürs Leben.

Die Wünsche der Kunden sind die Messlatte unserer Leistung. Mit MATRIX Art zeigt NOLTE eine völlig grifflose und somit wohnlichere Küche. Abgerundete Elemente ermöglichen maximalen Komfort beim Öffnen. Das Schranksystem Visar schafft perfekte Ordnung mit einem Hauch Glamour. Alles weitere erfahren Sie in unseren werkseigenen Studios auf Mallorca. Kreative Küchenplanungen in unserem KücHENSTuDIO in Santa Ponsa sowie in unserem NOLTE HOME STuDIO in Manacor. Dort sehen Sie die Vielfalt der Küchen und Schlafzimmer, ausgestellt auf 800 m2.

www.nolte-mallorca.es ralf.heitkamp@nolte.es Manacor Via Palma 142 | 07500 Manacor | Tel. +34 971 846 164 Santa Ponsa Avda. del Jaime I 117, Loc. 18 | 07180 Santa Ponsa | Tel. +34 971 699 825


DELUXE CARS

A benign spirit in Port Adriano Rolls-Royce Cologne unveiled its latest model, the Wraith, at Mallorca’s newest luxury marina The 2012 Rolls-Royce PhanTom couPé sTage II was also on show aT PoRT adRIano

54 DELUXE


Photos: Bung, translation: CMooDY

say when he said: “Mallorca offers the perfect backdrop to show off our brand, we shall be back.” Gleissner is the General Manager of Procar Automobile Rolls-Royce Motor Cars Cologne. And this autumn the premium marque selected the Island once again to unveil its latest offspring – in a marina. In 2012, Puerto Portals was the venue for the debut of the Rolls-Royce Phantom Coupé Stage II, in the presence of TV icon Thomas Gottschalk, a passionate RollsRoyce owner. This year, the second weekend in October saw a gathering in upmarket Port Adriano, designed by Philippe Starck, to celebrate the Wraith, the latest scion of the Rolls-Royce

to take the wheel themselves and have fun! But first guests were invited for a drink on board Rubber Duck - a spectacular 25-metre boat designed by Bill Dixon and built by Peer Gynt Yachts. Among the celebrities assembled on board Rubber Duck, whose interior was designed by Joachim Kinder, were Astrid Princess zu Stolberg accompanied by her husband, Dr Renato Vanotti (Excellence Holding, Switzerland), Stefan Frauscher (Frauscher Boats), fashion designer Christina Duxa and German actor Jochen Horst. But can a powerful coupé and landlubber like the Wraith cope with just a marina? Does the presentation of an alter ego from Great Britain not require an English lawn and the soft

the most dynamic vehicle rolls-royce ever built is indeed truly ethereal. it has door panels in fine wood, chrome switches on the steering wheel and satellite aided transmission. the satellite navigation system is connected to the transmission, driven by a 6.6 litre engine generating more than 632 horse power. this means the car scans the route ahead, very much like a butler.

C

ar advertisements shot in Mallorca usually show them with the top down cruising along narrow coastal roads under swaying pines with blue sea in the background, or racing down the famous winding roads through the Sa Calobra gorge. And this is a successful formula, and it lies behind what Michael Gleissner was trying to

family. Wraith is a spirit or spectre, and this new, almost supernatural and by all accounts most dynamic vehicle the Brits have ever built is indeed truly ethereal. It has door panels in fine wood, chrome switches on the steering wheel and Satellite Aided Transmission. This is no mere apparition. The satellite navigation system is connected to the transmission, driven by a 6.6 litre engine generating more than 632 horse power. This means the car scans the route ahead, very much like a butler. If you have a bend followed by a long straight stretch of road, the Wraith doesn’t change down when you take your foot off the accelerator, it stays in the correct gear so you can accelerate out of it. Where could be better to put the new Rolls-Royce through its paces than Mallorca’s coast roads? After all the Wraith is a two-door coupé - a massive sports car. Its owners want

rolling hills of a manicured estate? It therefore made perfect sense for those assembled to meet up on the second day for a tournament at the upmarket golf course Son Gual, east of Palma. And to round it all off perfectly with a view of the night sky over the Bay of Palma – complete with stars. But Wraith owners no longer have to go outside to experience this. Just like its brother the Phantom, the Wraith can be ordered with an integrated night sky. Should you wish, 1,340 fibre optics can be sewn into the headliner of this comfortable, roomy coupé to create your very own starry, starry night. A unique setting -– and all the more special against the backdrop of Mallorca. Find out more online at: www.rolls-roycemotorcars-koeln.de

DELUXE 55


DELUXE CARS

Zwei Modelle von Rolls-Royce standen für die Gäste in Port Adriano bereit: Jochen Horst kam mit Ehefrau Tina (Foto oben), Konstantin Jacoby fachsimpelte mit Michael Gleißner, General Manager von Procar Automobile Rolls-Royce Motor Cars Köln. Dr. Renato Vanotti kam mit Gattin, Konrad Mühren von Atlantic Yacht Partner war für die Präsentation der Superjacht Rubber Duck zuständig (Mitte). Christina Duxa mit Stefan Frauscher im neuen Rolls-Royce „Wraith“ (unten). TExT: NOW, FOTOS: BUNG

Guter Geist in Port Adriano Rolls-Royce Köln präsentiert in Mallorcas neuestem Luxus-Jachthafen sein jüngstes Modell „Wraith“ AUCH DER 2012 ERSCHiENENE ROllS-ROYCE „PHANTOM COUPé STAGE ii” WAR iN PORT ADRiANO ZUGEGEN.

56 DELUXE


M

it offenem Verdeck auf schmaler Küstenstraße, winkend unter Kiefern vor blauem Meer, vielleicht die berühmten Serpentinen in die Schlucht von Sa Calobra hinunter rauschend. So oder so ähnlich sieht Automobil-Werbung aus Mallorca bisweilen aus. Der Topos sticht, aber er bleibt hinter dem zurück, was Michael Gleissner meint, wenn er schwärmt: „Wir werden wiederkommen, Mallorca bietet eine tolle Kulisse, um die Marke zu präsentieren.“ Gleissner ist General Manager von Procar Automobile RollsRoyce Motor Cars Köln. Und die Premium-Marke hatte diesen Herbst die Insel erneut erkoren, um ihr jüngstes Lieblingskind vorzustellen – in einem Jachthafen. 2012 war es Puerto Portals, wo der Rolls-Royce „Phantom Coupé Stage II“ sein Stelldichein gab. Mit dabei Deutschlands TV-Ikone Thomas Gottschalk, selbst passionierter RollsFahrer. Diesmal, am zweiten Oktoberwochenende 2013, traf man sich im noblen Port Adriano aus der Feder von Philippe Starck, um den neuen Sprössling „Wraith“ der Rolls-Royce-Familie zu feiern. „Wraith“ heißt übersetzt Geist oder Gespenst, und geisterhaft geht es in diesem neuen, geradezu übermenschlichen und dem Vernehmen nach „dynamischsten“ Fahrzeug, das die Briten je gebaut haben, wahrlich zu. Es warten Türtafeln aus Edelholz, verchromte Lenkradschalter und eine ungekannte Typographie für die Navigationskarte. Kein Spuk: Die Navigationskarte ist mit der Getriebeautomatik verbunden, hinter der ein 6,6-Liter-Motor mit über 632 PS sitzt. Auf diese Weise handelt der Wagen vorausschauend wie ein Butler. Folgt hinter einer Kurve etwa eine lange Gerade, schaltet der „Wraith“ bei nachlassendem Gas nicht etwa runter, sondern hält den richtigen Gang zum Beschleunigen bereit. Was also liegt näher, als die Küstenstraßen Mallorcas

Der neue Rolls-Royce „Wraith“ begeisterte die Gäste in Port Adriano

von nun an im neuen Rolls-Royce zu erkunden? Immerhin ist der „Wraith“ ein Zweitürer, ein gigantischer Sportwagen. Sein Eigner möge selbst lenken und den Fahrspaß genießen! Die Gastgeber hatten zunächst jedoch auf eine spektakuläre Jacht geladen: „Rubber Duck“ heißt das 25-Meter-Schiff aus dem Hause Peer Gynt Yachts, wo man sich traf. Dem Welcome-Aperó an Bord der von Bill Dixon entworfenen und mit einem Interieur von Designer Joachim Kinder gestalteten „Quietscheente“ gesellten sich unter anderen Prominenten Astrid Prinzessin zu Stolberg nebst Gatte zu, ebenso Dr. Renato Vanotti (Excellence Holding, Schweiz), Stefan Frauscher (Frauscher Boats), Michael Belte mit Designerin Christina Duxa und auch ein „Kommissar“ – Ex-„Balko“-Darsteller, der deutsche Schauspieler Jochen Horst mit Gattin Tina. Kommt aber ein Coupé-Gigant und ganz und gar Land-Bewohner wie der „Wraith“ mit dem Jachthafen allein aus? Gehört zur Einführung eines alter egos aus Großbritannien nicht auch der englische Rasen ebenso sowie die sanfte Hügellandschaft eines gepflegten Parks? Nur folgerichtig war es, dass die Gemeinde am zweiten Tag des Come Together zum Turnier auf dem NobelGolfplatz Son Gual im Osten der Inselhauptstadt Palma erneut zusammen fand. Ausklang hier: Der nächtliche Blick über die Bucht von Palma, Sternenhimmel inbegriffen. Den übrigens müssen „Wraith“-Eigner nicht mehr im Freien suchen: Gleich seinem Bruder „Phantom“ kann der Zweitürer mit integriertem Firmament geordert werden. Genau 1.340 von Hand eingesetzte Fiberglas-Lichter zieren auf Wunsch den Himmel des komfortablen und geräumigen Coupés und machen Nachtfahrten zu einem Ausflug unterm Sternenzelt. Ein einzigartiges Ambiente – ganz besonders vor der Kulisse Mallorcas. Mehr im Netz: www.rolls-roycemotorcars-koeln.de

DELUXE 57


DELUXE PEOPLE

'PARAMUSIX' project in October 2010, which organises concerts and events with well-known artists throughout Europe, with the proceeds going to charitable causes. It therefore comes as no surprise that he immediately offered his support when he learned of the charity evening in Mallorca with celebrity soprano Anna Maria Kaufmann, in aid of the Phytokids Foundation. "Several years ago I had a holiday in Mallorca and visited the Carthusian monastery in Valldemossa, as it was Chopin who got me into music in the first place," the musician tells us. "And to have the opportunity to perform here myself is an interesting twist of fate."

“It is always a privilege to be able to help other people through music.”

The electronic virtuoso German pianist and composer Daniel von Lison got into music through Chopin. He has now appeared in Mallorca for the first time.

ritics have described the music of Daniel von Lison as rousing, emotive, expressive and performed to a technically high standard. He tours all over Europe with his unique arrangements, appears at gala concerts as a solo artist and also accompanies other well-known artists. He

C 58 DELUXE

and singer Silvio d’Anza (the pop star among tenors) have just released their joint debut CD 'Da Capo'. On his solo albums such as 'I Like Chopin' he gives classical music a modern twist. Instead of a classical grand piano, he usually plays a 3-manual organ with which he creates the sound of a full orchestra. Charity plays a large part in Daniel von Lison's private life. Together with his music producer David Bloom, aka Al Gee, he founded the

Frédéric François Chopin, one of the most popular pianists of his time, travelled to Mallorca in November 1838 to spend the winter on the Island with his partner the French writer George Sand, who later immortalised it in her book 'A Winter in Mallorca'. The concert by Anna Maria Kaufmann and Daniel von Lison took place on 22 November. Both artists put together a repertoire that covered a wide musical spectrum – from classical music to pop through to jazz and film music. The five-star hotel St. Regis Mardavall Resort in Costa d’en Blanes provided the exclusive setting for this unique event in aid of the Phytokids Foundation. Its founder Professor Michael Popp has close professional and personal links with the Island. His Bodega Castell Miquel in Alaró has won many awards for its wines. Medicinal plants for his company Bionorica based in Germany are also grown in Mallorca. "It is always a privilege to be able to help other people through music," said Daniel von Lison after the concert. The programme was enthusiastically received by the audience in Mallorca. So in the future we might see the two artists performing together more often. Perhaps as early as 2014, when celebrity soprano Anna Maria Kaufmann embarks on her 'Opera & Musical' tour in Germany. CMOODY AnnA MAriA KAufMAnn’s rheinlAnD TOur 2014 BesT Of OperA & MusiCAl frOM 7Th MArCh - 6Th April 2014 Info on www.anna-maria-kaufmann.com


Mit der Orgel für den guten Zweck Der deutsche Pianist und Komponist Daniel von Lison fand mit Chopin zur Musik. Nun trat er zum ersten Mal auf Mallorca auf.

itreißend, gefühlvoll, ausdrucksstark, auf technisch hohem Niveau – mit diesen Attributen beschreiben Kritiker die Musik von Daniel von Lison. Mit seinen eigenständigen Arrangements tourt der Musiker durch ganz Europa, er tritt bei Galas als Solokünstler auf, begleitet aber auch namhafte Interpreten. Aktuell erschien die Debut-CD seiner Formation „Da Capo“ mit Sänger Silvio d’Anza („Der Popstar unter den Tenören“). Auf Soloproduktionen wie „I Like Chopin“ gibt er dem klassischen Genre eine moderne Note. Dabei spielt er meist keinen klassischen Flügel, sondern ein dreimanualiges Konzertinstrument, mit dem er einen Sound kreiert, der ein ganzes Orchester vermuten lässt. Privat steht soziales Engagement für Daniel von Lison an oberer Stelle. Gemeinsam mit seinem Musikproduzenten David Bloom alias Al Gee initiierte er 2010 das Projekt „PARAMUSIX“, das europaweit exklusive Konzerte und Events mit namhaften Künstlern veranstaltet, um karitative Einrichtungen zu unterstützen. Nicht verwunderlich also, dass Daniel von Lison sofort seine Unterstützung anbot, als er von dem Charity-Abend mit Star-Sopranistin Anna Maria Kaufmann auf Mallorca erfuhr, der zugunsten der Stiftung Phytokids stattfand. „Auf Mallorca habe ich vor einigen Jahren meinen Urlaub verbracht, damals besuchte ich auch die Cartuja in Valldemossa, denn Chopin hat mich zur Musik gebracht”, erzählt der Musiker. „Jetzt selbst hier spielen zu können, das ist eine interessante Fügung.” Frédéric François Chopin, einer der populärsten Pianisten seiner Zeit, war im November 1838 nach Mallorca gereist, um einen Winter dort zu verbringen, der es später mit dem Buch seiner Lebensgefährtin George Sand zu Weltruhm brachte. Das Konzert von Anna Maria Kaufmann und Daniel von Lison fand am 22. November 2013 statt. Dafür hatten die beiden Künstler ein Repertoire zusammengestellt, das ein breites musikalisches Spektrum bediente – von Klassik über Pop bis hin zu Jazz und Filmmusik. Das Fünf-Sterne-Hotel St. Regis Mardavall Resort in Costa d’en Blanes bot den exklusiven Rahmen für den einmaligen Event zugunsten der Stiftung Phytokids, deren Gründer Prof. Dr. Michael Popp durch Beruf und Privates seit Jahren mit der Insel verbunden ist. Seine Bodega Castell Miquel in Alaró wurde für ihre Weine bereits mehrfach ausgezeichnet und für seine in Deutschland ansässige Firma Bionorica werden Heilpflanzen auf Mallorca angebaut. „Es ist einfach immer wieder ein Privileg, anderen Menschen mit Musik helfen zu können“, so Daniel von Lison im Anschluss des Konzertes. Das Programm war vom Publikum auf Mallorca begeistert aufgenommen worden. Gut möglich also, dass man die beiden Künstler in Zukunft noch öfter zusammen erleben wird. Eventuell schon 2014, da wird Star-Sopranistin Anna Maria Kaufmann mit „Opera & Musical” auf Deutschland-Tournee gehen. BUNG

M

DELUXE 53


DELUXE PEOPLE

A

s skipper you have nothing to laugh about on board. All your crew tell you that you’ve made completely the wrong decision! Anyone would think that it was the America’s Cup.” In his interview with the ARD Brisant production team, who have travelled out specially, actor Rufus Beck plays to perfection the role of misunderstood Captain. But the sporty actor from Munich was of course still happy to be taking part in the 2nd BAVARIA José Carreras Yacht Race off Mallorca. As too were his colleagues Markus Böker, Andreas Borcherding, Ursula Buschhorn, Julie Engelbrecht, Eva-Maria Grein von Friedl, Jessica and Marcus Grüsser, Sina Bianca Hentschel, Lara Joy Körner, Haio von Stetten, Saskia Vester and Daniela Ziegler. To prepare

“This regatta sends out a clear message of solidarity. Firstly it is a way of raising money to finance important research, infrastructure and social projects. Secondly, we want to raise public awareness about leukaemia. So our special thanks must go to the organisers and sponsors Bavaria Yachts and Match Center Germany,” said Dr Gabriele Kröner, CEO of the German branch of the José Carreras Leukaemia Foundation. Speaking for his colleagues, Rufus Beck revealed why so many actors were once again taking part in the race in Mallorca: “No-one is immune from this terrible disease. It is for this reason that as actors we wholeheartedly support José Carreras in his ambitious goal of making leukaemia a curable disease – for all, and in all cases.” Words that were particularly welcome on board the Conte Max. Its skipper Lars Liewald had invited ten leukaemia patients to take part in the regatta on board his BAVARIA 50 Cruiser. It was an experience that no-one on board will ever forget. “As leukaemia patients we have all had to endure very difficult times. This wonderful

painter and decorator, he is currently studying hard for exams. “It is noticeable that the former leukaemia patients in particular enjoy their time on the water. It is true freedom,” says Haio von Stetten. After four days they all had to swap blue sea for the red carpet. At Club de Mar, Sabine Christiansen, TV presenter and ambassador for the José Carreras Leukaemia Foundation presented the largest cup to Juri Lewchenko and his crew on board Dali, a BAVARIA 40S. They had clearly dominated the regatta from the very first day. The greatest winners however were the leukaemia patients. They not only sailed their way into an excellent fifth place, they were also delighted to accept a large cheque on behalf of all those affected. More than 25,000 euros was donated to the José Carreras Leukaemia Foundation by the sailors, celebrities and sponsors. In the end Cap’n Rufus and his crew, including Ursula Buschhorn and Haio von Stetten, had to make do with thirteenth place. And after all, there is always next year’s race. And before the 2014 sailing season, many

Blue sea and red carpet Actors and sailors showed solidarity with Leukaemia patients during the BAVARIA José Carreras yacht race in Mallorca TexT TorsTen Fricke, TranslaTion celia Moody, PhoTos Frank rolliTz/schneider Press

for the race in Mallorca, the well-known German actors swapped their day job of treading the boards for creaking timbers and undertook several days of sailing tuition on Lake Constance and Lake Starnberg in the spring. In spite of that, the regatta in the Mediterranean turned out to be a real challenge Ursula Buschhorn admitted on the final day. “Every day there was something new to master. Yesterday I took the helm for the first time. And slowly I began to develop a feeling for the direction of the waves and how to hold the boat on course. I still struggle a bit with the wind.” This very special regatta attracts passionate skippers, well-known actors and former leukaemia patients to compete. Unlike the most famous sailing regatta in the world where boats and crew battle one against the other, these participants were all pulling together to raise money for the German branch of the José Carreras Leukaemia Foundation.

60 DELUXE

regatta helps us to find our way back into life again. Here we are accepted once more as people, not just as sick people. That feels good. I hope that by taking part we will give courage to our fellow sufferers and their families,” said Ludwig Pawelski, who was thrilled to have the chance to sail on the sea for the first time. The young craftsman from Schleswig was admitted to the University Hospital in Kiel in February 2010 following rapid weight loss and several circulatory collapses. There doctors gave him the devastating diagnosis: leukaemia. “At the same time, my grandmother became ill with cancer. We talked at length about our illnesses. I had to promise her that I wouldn’t die and that I would get better again. And I have kept my word,” says Ludwig, who is now twenty years old. It was only after an intensive course of chemotherapy that Ludwig started to slowly improve. Now he is healthy and looking forward to life. As he can no longer work as a

celebrities and supporters will be making their winter pilgrimage to Rust in the Black Forest for José Carreras. From there, the José Carreras Gala will be broadcast from Europa Park on 19th December at 8.15pm. The long-running most successful charity gala on German tel evision will this year for the first time not be shown on ARD, but will be broadcast unencrypted by Sky Deutschland and Mainstream Media, and shown live via the digital TV channels Sky Christmas HD, and GoldStar TV, as well as streamed live on the internet. The gala is also free to view in Mallorca via the satellite channel Astra. José Carreras: “For decades the José Carreras Gala has been a significant television event. Its unique combination of information and entertainment raises awareness about leukaemia and provides support for suffers and their families. Both the José Carreras Leukaemia Foundation and I myself are committed to the continuation of this important work.”


DELUXE 61


DELUXE PEOPLE

ls Skipper hat man hier an Bord nichts zu lachen. Alle Crewmitglieder sagen: ,Vollkommen falsche Entscheidung!´ Man hat das Gefühl, es ginge um den America’s Cup.“ Schauspieler Rufus Beck spielte im Interview mit dem extra angereisten ARDBrisant-Team die Rolle des unverstandenen Käptn perfekt. Dabei war der sportliche Münchner natürlich trotzdem froh, dabei zu sein beim 2. BAVARIA José Carreras Yacht Race vor Mallorca. Ebenso erging es Becks Kollegen Markus Böker, Andreas Borcherding, Ursula Buschhorn, Julie Engelbrecht, Eva-Maria Grein von Friedl, Jessica und Marcus Grüsser, Sina Bianca Hentschel, Lara Joy Körner, Haio von Stetten, Saskia Vester und Daniela Ziegler. Als Vorbereitung auf Mallorca hatten die bekannten deutschen Schauspieler bereits im Frühjahr die Bretter, die die Welt bedeuten, mit schwankenden Balken getauscht und eine

A

struktur- und Sozialprojekte weiter fördern zu können. Zum anderen wollen wir die Öffentlichkeit für das Thema Leukämie sensibilisieren. Unser besonderer Dank gilt deshalb dem Veranstalter Bavaria Yachtbau und dem Ausrichter Match Center Germany“, erklärte Dr. Gabriele Kröner, Geschäftsführender Vorstand der José Carreras Leukämie-Stiftung. Stellvertretend für seine Kollegen verriet Rufus Beck, warum auch in diesem Jahr so viele Schauspieler wieder in Mallorca dabei waren: „Niemand ist gefeit vor dieser schrecklichen Krankheit. Wir Schauspieler unterstützen deshalb aus vollem Herzen José Carreras und sein großes Ziel: Leukämie muss heilbar sein – immer und bei jedem.“ Worte, die man an Bord der „Conte Max“ besonderes gerne hörte. Deren Skipper Lars Liewald hatte zehn Leukämie-Patienten eingeladen, die Regatta an Bord seiner BAVARIA 50 Cruiser mitzusegeln. Ein Erlebnis, das keiner an Bord je vergessen wird. „Wir Leukämie-Patienten hatten alle eine sehr schwere Zeit zu durchstehen. Diese wunderbare Regatta hilft uns, wieder den Weg ins Leben zurückzufinden. Wir sind hier als

büffelt der Norddeutsche jetzt fürs Fachabitur. „Man merkt, wie vor allem die ehemaligen Leukämie-Patienten diese Zeit auf dem Wasser genießen. Das ist Freiheit pur“, so Haio von Stetten. Nach vier Tagen hieß es dann für alle: Roter Teppich statt blaues Meer. Im Club de Mar überreichte Sabine Christiansen, TVModeratorin und Botschafterin der José Carreras Leukämie-Stiftung, den größten Pokal an Juri Lewchenko und dessen Crew, die mit der „Dali“, einer BAVARIA 40S, die Regatta vom ersten Tag an klar dominiert hatten. Die ganz großen Sieger waren jedoch die Leukämie-Patienten. Sie segelten nicht nur auf einen hervorragenden fünften Platz, sondern konnten sich stellvertretend für alle Betroffenen über einen großen Scheck freuen. Über 25.000 Euro spendeten Segler, Stars und Sponsoren für die Deutsche José Carreras Leukämie-Stiftung. So war es dann am Ende für Käpt’n Rufus und seine Crew um Ursula Buschhorn und Haio von Stetten auch schnell zu verschmerzen, dass sie nur 13. wurden. Und nach dem Rennen ist ja bekanntlich vor dem Rennen. Doch vor der Segelsaison 2014 werden für José Carreras erst einmal viele

Blaues Meer und roter Teppich Mit dem BAVARIA José Carreras Yacht Race vor Mallorca setzen Schauspieler und Segler ein Zeichen der Solidarität mit Leukämie-Patienten TexT TorsTen Fricke, FoTograFie Frank rolliTz/schneider Press

mehrtägige Segelausbildung auf dem Bodensee und dem Starnberger See absolviert. Dennoch entpuppte sich die Regatta auf dem Mittelmeer als besondere Herausforderung, gab Ursula Buschhorn am Abschlusstag ehrlich zu: „Jeden Tag kam wieder etwas Neues dazu. Gestern war ich zum ersten Mal am Ruder. Aber langsam fängt man an zu spüren, wie die Wellen kommen und gehen und wie man das Schiff auf Kurs halten kann. Nur mit dem Wind kämpfe ich noch ein bisschen.“ Bei dieser besonderen Regatta segelten engagierte Skipper, bekannte Schauspieler und ehemalige Leukämiepatienten um die Wette. Im Gegensatz zum berühmtesten YachtRennen der Welt, wo Boot gegen Boot und Crew gegen Crew kämpft, zogen hier alle Teilnehmer an einem Strang und unterstützten die Deutsche José Carreras Leukämie-Stiftung. „Diese Regatta ist ein starkes Zeichen der Solidarität. Zum einen geht es darum Spenden zu sammeln, um wichtige Forschungs-, Infra-

62 DELUXE

Menschen wahrgenommen worden, nicht mehr nur als kranke Menschen. Das tut gut. Ich hoffe, wir machen damit auch anderen Betroffenen und deren Angehörigen Mut“, freute sich Ludwig Pawelski, der zum ersten Mal auf dem Meer segeln durfte. Der junge Handwerker aus Schleswig war im Februar 2010 nach rapider Gewichtsabnahme und mehreren Kreislaufzusammenbrüchen ins Uni-Klinikum Kiel eingewiesen worden. Dort offenbarten ihm die Ärzte dann die niederschmetternde Diagnose: Leukämie. „Zur gleichen Zeit erkrankte auch meine Oma an Krebs. Wir haben lange über unsere Krankheit gesprochen. Ich musste ihr versprechen, nicht zu sterben und wieder gesund zu werden. Daran habe ich mich gehalten“, erzählt der heute 20-Jährige. Erst nach einer Intensiv-Chemo ging es für den jungen Mann aus Schleswig langsam wieder bergauf. Mittlerweile ist Ludwig Pawelski gesund und freut sich auf das Leben. Weil er seinen alten Beruf als Maler nicht mehr ausüben kann,

Prominente und Unterstützer im Winter nach Rust in den Schwarzwald pilgern. Aus dem dortigen Europa-Park wird am 19. Dezember 2013 ab 20.15 Uhr die José Carreras Gala gesendet. Die langfristig erfolgreichste CharityGala im deutschen Fernsehen wird in diesem Jahr erstmals anstelle der ARD gemeinsam von Sky Deutschland und Mainstream Media unverschlüsselt und live über die digitalen TVSender Sky Christmas HD, GoldStar TV, Romance TV und Heimatkanal sowie als Livestream im Internet ausgestrahlt. Über den Satelliten Astra ist die Gala damit auch auf Mallorca frei empfangbar. José Carreras: „Seit Jahrzehnten ist die José Carreras Gala mit ihrer einzigartigen Kombination aus Information und Unterhaltung ein wesentliches TV-Ereignis, um über Leukämie aufzuklären sowie Betroffenen und deren Familien Unterstützung zu geben. Sowohl die José Carreras Leukämie-Stiftung als auch ich fühlen uns verpflichtet, diese wichtige Arbeit fortzuführen.“


Als Botschafterin der José Carreras Leukämie-Stiftung überreichte Sabine Christiansen den Pokal an Juri Lewchenko und dessen „Dali“-Crew

DELUXE 63


DELUXE PEOPLE

Linke Gehirnhälfte – Marsch! US-Schauspieler und Autor von „At left brain turn right“ auf Mallorca – Zweitägiger Workshop im Rahmen des EIFF-Filmfestivals

an kann es den ludischen Ansatz zur Schauspielerei nennen – mehr Spaß statt Strasberg. So jedenfalls präsentiert US-Schauspieler Anthony Meindl seine jüngst vorgelegte Schauspiel-Fibel „At left Brain turn right“, was man mit „An der linken Gehirnhälfte bitte rechts abbiegen!“ übersetzen kann. „Wir sind daran gewöhnt, mehr mit der rechten Gehirnhälfte zu denken und entsprechend zu agieren“, so Meindl. „Dabei geht es mir darum, Schauspiel als das zu begreifen, was wir mit Spaß und Hingabe tun, als einen Traum, den wir wahr machen.“ In dem Sinne ist sein Buch mehr als nur Anleitung und Unterricht, nämlich Lebens- und Actinghilfe. Um die Workshops des Gründers vom MetaTheatre (Los Angeles, Kalifornien) und Yogalehrers reißt sich längst der US-Film- und Bühnennachwuchs. Nicht wenige Schauspieler, die sich regelmäßig von Meindl coachen lassen. „Er ist mehr als ein Lehrer, ich würde ihn als Guru bezeichnen“, beteuert etwa Jenna Dewan, die mit dem Tanzfilm „Step Up“ bekannt wurde und mit Janet Jackson und Justin Timberlake auf Tournee ging. Umso überraschender, dass Meindl nun auch auf Mallorca Trainings anbietet. Der Bühnen- und Leinwandstar von der amerikanischen Westküste war zur jüngsten Auflage des EIFF (Evolution International Film Festival) vom 7. bis 10. November auf die Insel geladen. In dessen Rahmen stand auch ein zweitägiger Workshop mit Meindl auf dem Programm – eine Weiterentwicklung des Festivals, das schon bei der vorausgegangenen Auflage im vergangenen Jahr Opulentes bot: Seinerzeit war neben spanischen Leinwanddramen unter anderen der deutschen Oscar-Beitrag 2010 „Die Fremde“ mit Feo Aladag und Sibel Kekilli zu sehen. EIFF-Initiatorin und SchauspielKollegin Sandra Seeling bescherte Palma damit zum wiederholten Mal großes Kino. Die Deutsche ist auf Mallorca groß geworden, ihre Ausbildung erhielt sie – und hier schließt sich, wenn man so will, der Kreis – am LeeStrasberg-Institut New York. noW

M “Stop judging yourself” Anthony Meindl, author of At Left Brain Turn Right, came to Mallorca to teach a 2-day acting class

ou could call it the spontaneous approach to acting – fun rather than the ‘method’ acting approach taught by Lee Strasberg. At least this is how American actor Anthony Meindl introduces his recently published book ‘At Left Brain Turn Right’. “We are used to using the right half of our brain more for thinking and reacting,” says Meindl. “I am interested in understanding acting as something we do with fun and dedication, like a dream that we make come true.” In this sense his book is more than just guidance and instruction, it is a guide to acting and life itself. Up and coming actors of film and stage in America have long raved about the workshops by the yoga instructor and founder of the MetaTheatre company in Los Angeles. A large number of actors regularly go to Meindl for coaching. “He is more than just a teacher, I

Y 64 DELUXE

would describe him as a guru,” says Jenna Dewan who made her name in the dance film Step Up, and who has toured with Janet Jackson and Justin Timberlake. So it is even more surprising that Meindl has now conducted training in Mallorca. The star of stage and screen, who hails from the west coast of America, was invited to the Island for this year’s EIFF (Evolution International Film Festival) which ran from 7th to 10th November. As part of the Festival programme, Meindl offered a two-day workshop. This is a further development for the festival, which last year offered a fantastic selection of films. Alongside Spanish bigscreen dramas, it also showed the 2010 German entry for Best Foreign Language Film at the Oscars ‘When We Leave’, starring Sibel Kekilli and directed by Feo Aladag. Once again EIFF co-founder Sandra Seeling treated Palma to great cinema. The German actress grew up in Mallorca and was trained at the Lee Strasberg Institute in New York - which brings us full circle again. TranslaTion: CMooDY


DELUXE NEWS

“Simply pure open-mindedness” The unique shipyard presented its Wider 42’ in Mallorca this autumn, first in Port Adriano and later in Puerto Portals outside Tristán Restaurant. have never liked sitting still. Nor simply standing and watching. Pushing thoughts a little farther comes easy to me. No blinkers, no exceptions – simply pure openmindedness”. This is how Tilli Antonelli describes the creative rush which inspired the project that turned intuition into reality. “Innovate, develop, renew” define Wider's approach to design. This way of thinking has led to ongoing research and continuous development. The same from which the unique concept of Wider originated: opening up to life at sea by increasing the walkable surface and reinterpreting every tiny detail in terms of design, comfort and technology. Never Everything has settling for anything but the best is why changed, beginning continuous research is carried out on a with the material: new experience of space and an iron or steel alloys increasingly better performance. The have been replaced revelation of new spaces is the novelty with aluminium of the Wider world: two side extensions to increase the double the walkable surface of the performance/ yacht, increasing her stability and consumption ratio. offering a completely new way of living on-board. Innovation meets comfort, also by developing solutions which are as functional as they are elegant, such as the range of refined leather bags hanging from the bulwarks: as large as a furniture unit and as practical as a suitcase, they can be removed from the yacht in order to be packed or unpacked at home. Another example is the multifunctional steering wheel on Wider 42', with a built-in multiview touch-screen display, which enables those on board to steer the yacht whilst continuously controlling the information necessary for navigation. Developed in association with Naviop, Tastitalia and Box 104, it is similar to those used for Formula 1. The excellent weight/ power ratio allows the yacht to reach a top speed of 50 knots and a cruise speed of 40 with consumption of just 110l/h for both 480hp Cummins engines. This results in a range of over 350 miles at 40 knots, previously unthinkable for a yacht of this kind. Two superyachts are currently under construction, the Wider 150' and the Wider 122' have both show minimalist lines and contemporary surfaces.

I

66 DELUXE

„Ich konnte noch nie gut stillsitzen und zusehen. Eine Idee voranzubringen, das fällt mir leicht. Ohne Scheuklappen, ohne Einschränkungen – offen für alles.” Der Italiener Tilli Antonelli, der seine Erfahrungen im Team von Pershing sammelte, setzte seine Vision eines ultra-luxuriösen Rennbootes mit viel Kreativität und Intuition um. „Innovation, Entwicklung, Erneuerung”, so definiert die Wider-Werft die Säulen ihres einzigartigen Jacht-Konzeptes. Die neue Wider 42' öffnet sich dem Leben auf See über neue Räume und reinterpretiert Design, Komfort und Technik jedes noch so kleinen Details an Bord: Das Beste ist gerade gut genug. Die Bereitstellung neuer Flächen ist die Welt-Neuheit bei dieser Jacht: Zwei seitliche Erweiterungen, die sich, vor Anker liegend, elektrisch ausfahren lassen, verdoppeln den Platz in der Schiffsmitte, erhöhen die Stabilität auf See und bieten eine

Die Werft präsentierte die neue Wider 42' diesen Herbst vor dem Restaurant Tristán völlig neue Art, an Bord zu leben. Innovation trifft Komfort: Antonellis Lösungen sind ebenso funktional wie elegant. Ein Beispiel sind die exklusiven Ledertaschen, die an den Bordwänden im Innenraum angebracht wurden: Sie sind groß wie ein Kleiderschrank und praktisch wie ein Koffer. Man kann sie von der Jacht mit nach Hause nehmen, aus- und wieder einpacken – bereit für die nächste Fahrt. Das Multifunktions-Lenkrad der Wider 42' mit eingebautem Multiview-Touchscreen-Display stellt alle notwendigen Informationen für die Navigation bereit. Entwickelt in Zusammenarbeit mit Naviop, Tastitalia und Box 104 ähnelt es denen der Formel 1. Durch das ausgezeichnete Verhältnis von Gewicht und Leistung erreicht die Jacht eine Höchstgeschwindigkeit von 50 Knoten und eine Reisegeschwindigkeit von 40 Knoten bei einem Verbrauch von nur 110 l/h für beide 480 hp Cummins-Motoren. Die Range liegt bei über 350 Meilen bei 40 Knoten – bisher undenkbar für eine Jacht dieser Art. Zwei neue Superjachten der Werft sind noch im Bau: Die Wider 150' und die Wider 122', auch sie zeigen minimalistische Linien, modernste Materialien und viel „Amore” fürs Detail.


s dusk falls on the medieval facades in Palma’s old town, the street lighting comes on and illuminates the spires of the Gothic cathedral of La Seu. In the darkness of the sea, a lighthouse flashes. All this can be observed from the cosy loungers beside the heated pool on the roof terrace of Palma Suites. The view is really spectacular. Danish architect Peter Ödlund travelled all over the world before he decided on Mallorca and in the summer of 2013 he opened Palma Suites, a 4-star apartment hotel on Plaça Mercadal in Palma. In doing so he and his two business partners closed a hole in the market. The apartment hotel offers the charm of an elegant palace in the old town, but its interior follows the straight lines of Swedish design. The spacious suites are equipped with all modern amenities. From the underfloor heating

A Interiors feature Scandinavian simplicity with touches of the Mediterranean. The suites are fully equipped with everything you can possibly need.

Schwedisches Design in Palmas Innenstadt lädt zum Überwintern Die Abenddämmerung zieht über die mittelalterlichen Fassaden in Palmas Altstadt, die Straßenbeleuchtung wird eingeschaltet und beleuchtet die Türme der gotischen Kathedrale La Seu. Im Dunkeln über dem Meer blinkt ein Leuchtturm. All das lässt sich von dem gemütlichen Lounger neben dem beheizten Pool auf der Dachterrasse der Palma Suites beobachten. Der Blick ist wirklich besonders. Der dänische Architekt Peter Ödlund bereiste die ganze Welt, bevor er sich für Mallorca entschied und im Sommer 2013 in der Hauptstadt das 4-Sterne-Haus Palma Suites an der Plaça Mercadal eröffnete. Er und seine zwei Geschäftspartner schlossen damit eine Marktlücke: Das Apartmenthotel bietet den Charme der eleganten Altstadtpaläste, folgt aber bei der Inneneinrichtung den geraden Linien schwedischen Designs. Die großzügigen Suiten sind mit allen modernen Annehmlichkeiten ausgestattet, von der

Home away from home The new design hotel Palma Suites is not only a great address for city lovers. It is also a wonderful place to spend the winter.

and Samsung Smart-TV to the kitchen complete with Nespresso coffee machine, the experienced globetrotter has thought of everything. Bold colours and playful works of art by Peter Gröndahl add character. The concept of a ‘home from home’ has been implemented to perfection. Each of the 35 suites can also be booked as an apartment at a monthly rate. There is a 50% reduction on stays of up to six months. This is something that the ‘snowbirds’ of Europe in particular can take advantage of. As the hotel’s website states: ‘the sun shines all year round which is beneficial to health as this stimulates the production of vitamin D’. If you want to leave your luggage for the following year, storage can be provided. Breakfast is available in the Palma Suites Bistro, and for other meals there are numerous restaurants close by. The choice of comfortable rooms ranges from a Junior Suite with 40sqm to the Penthouse Supreme with 76sqm. And you are strongly encouraged to bring your own personal accessories to make you feel really at home! CMOODY Find the hotel online at www.palma-suites.com

Fußbodenheizung über den Samsung Smart-TV bis zur Küche mit Nespresso Kaffeemaschine hat der erfahrene Globetrotter an alles gedacht. Kräftige Farben und verspielte Kunstwerke von Peter Gröndahl addieren Charakter. Das Konzept „Zuhause weitweg von Zuhause” wurde in Perfektion umgesetzt. Jede der 35 Suiten kann auch als Apartment zu monatlichen Raten gebucht werden. Bei Aufenthalten von bis zu sechs Monaten gibt es 50 Prozent Rabatt. Besonders die Snowbirds Europas sollen davon profitieren, denn „der Gesundheit ist es förderlich, wenn die Sonne das ganze Jahr scheint. Das regt die Vitamin-D-Produktion an”, wirbt die Website des Hotels. Wer sein Gepäck für das kommende Jahr gleich dalassen möchte, dem werden Lagermöglichkeiten geboten. Frühstück gibt es im eigenen Bistro, für weitere Mahlzeiten finden sich unzählige Restaurants in unmittelbarer Nähe. Von der Junior Suite mit 40 qm bis zum Penthouse Supreme mit 76 qm reicht die Auswahl an gemütlichen Zimmern, das Mitbringen von persönlichen Wohnaccessoires für maximales Wohlfühlen ist ausdrücklich erwünscht! FOtOs: Peter GrönDahl

DELUXE 67


SPORT SHORTS

Zum Kiten auf Mallorca ist der Winter die beste Zeit. Spätestens nach den Herbstferien verwandelt sich die vermeintlich überfüllte Insel in ein mit endlosen Stränden gespicktes Kiteparadies. Aloha kaua!

Feel the wild breeze Winter is the perfect season for kite surfing in Mallorca. By the time autumn half-term has been and gone, the seemingly overcrowded Island has been transformed into a kiting paradise with endless empty beaches. Aloha kaua!

ith its side-shore to side-onshore winds, Mallorca in winter offers the perfect conditions to gain your first experience of kite surfing, with shore breaks and small waves. A one-week workshop on the Island will provide you with all the theory and practice you need to get going. And if it gets really windy, quiet coves turn into a challenging playground. The camp, run by German company Kitesafe, will be based at Playa de Palma. The four-star hotel it uses is perfectly situated less than 100m from the beach and offers spacious double rooms with balcony, a swimming pool, whirlpool and sauna. On days when there is not enough wind, this relaxing holiday also gives you in addition to kit surfing the opportunity to discover Mallorca’s cultural diversity with a visit to Palma and a stop at one of its rustic tapas bars. And because of the time of year, this comes complete with Christmas lights. CMOODY

W

68 DELUXE

Zum Kiten bietet die Insel im Winter perfekte Bedingungen von sideshore bis side-onshore, um erste Erfahrungen mit Shorebreak und kleinen Wellen zu sammeln – die entsprechenden Tipps in Theorie und Praxis bekommen die Teilnehmer des einwöchigen Workshops vor Ort. Und sollte es richtig windig werden, können die ruhigen Buchten zu einem anspruchsvollen Spielplatz werden. Das Camp des deutschen Veranstalters Kitesafe wird die Playa de Palma als Homebase haben – keine 100 Meter vom Strand entfernt bietet das gebuchte 4-Sterne-Hotel neben der idealen Lage auch geräumige Doppelzimmer mit Balkon, Schwimmbad, Whirlpool und Sauna. Zu einem entspannten Kiteurlaub bietet sich an windärmeren Tagen die Möglichkeit, die kulturelle Vielfalt Mallorcas zu erkunden bei einem Besuch in Palmas Altstadt mit Stop in einer der urigen Tapas-Bars – so kurz vor Weihnachten bei festlicher Beleuchtung. BUNG

SUperviSeD kite SUrfiNG hOliDaY with COaChiNG 24.11.13 – 15.12.13 at plaYa De palMa Accommodation in a 4-star hotel with half board, transfers, car hire, coaching and local rep Price: 1 week from 560 euros per person without flights As seen at www.kitesafe.de/mallorca 24.11.2013 – 15.12.2013 aN Der plaYa De palMa Unterkunft im 4-Sterne-Hotel mit Halbpension, Transfer und Mietwagen, Coaching und Betreuung vor Ort Preis: 1 Woche ab 560 Euro pro Person bei eigener Anreise Gesehen auf www.kitesafe.de/mallorca


wALKinG And CyCLinG In February you can explore the Island on an 8-day tour – just as the almond trees are flowering. From March onwards, this German operator will be offering cycling and walking tours round the Island. These tours can be booked by the day and include the Alcúdia peninsula, and a walk from Cala Pi to Cap Blanc. 16.02. – 23.02.2014 www.eberhardt-travel.de Im Februar lässt sich auf einer 8-tägigen Reise die Insel erkunden – rechtzeitig zur Mandelbaumblüte. Ab März bietet der Veranstalter wahlweise Radtouren oder Wanderausflüge über die Insel. Die Touren lassen sich tageweise buchen und führen mal über die Halbinsel Alcúdia, mal von der Cala Pi zum Cap Blanc. 16.02. – 23.02.2014 www.eberhardt-travel.de

Swim, run, cycle From 8.03.14 to 26.04.14 triathletes meet in Ca’n Picafort to prepare for the coming season, making use of its ideal conditions on flat stretches near the coast, trips into the interior of the Island and challenging cycling tours into the Tramuntana Mountains. Here, in Hotel Ferrer Janeiro there is everything the sports enthusiast could possible want, from a 25m heated pool to a perfectly equipped bike store and lavish buffets. The pine forest nearby has well prepared tracks and provides what are considered to be the best running conditions in Mallorca. www.protrainingtours.de

Vom 8.3. bis 26.4.2014 trifft sich in Ca’n Picafort die Triathlonszene, um die idealen Bedingungen für eine optimale Saisonvorbereitung zu nutzen: Auf flachen Strecken in Küstennähe, Ausfahrten ins Landesinnere oder anspruchsvollen Radtouren ins Tramuntana-Gebirge. Vom beheizten 25-Meter-Becken im Hotel Ferrer Janeiro über eine perfekt ausgestattete Radstation bis hin zu üppigen Buffets findet sich, was das Sportlerherz begehrt. Die Laufmöglichkeiten im nahegelegenen Pinienwald mit präparierten Wegen gelten als die Besten auf Mallorca. www.protrainingtours.de

StrAwBerry GoLF tour 2014

Son net’S GoLF PACKAGe, BreAKFASt inCLuded

From 21.02.14 – 28.02.14, Gruber-Golfreisen will be organising the first of many golf tours to Mallorca. Over a relaxing week you will visit four of the top courses on the Island: Alcanada, Vall d’Or, Son Severa and Pula. Accommodation will be in the four-star Hipocampo Cala Millor Park – all-inclusive, including golf bag transport.

Mallorca’s mild climate during the winter months makes the Island a golfers’ paradise. Spend four nights at the idyllic Gran Hotel Son Net in Puigpunyent and make use of the pleasant temperature to improve your handicap on the Son Muntaner, Son Vida and Son Quint golf courses. Package available until 11.12.13. www.sonnet.es

Vom 21.02. – 28.02.2014 veranstaltet Gruber-Golfreisen den ersten von mehreren Golf-Trips nach Mallorca. Eine entspannte Woche lang geht es zu 4 Top-Plätzen auf der Insel: nach Alcanada, Vall d’Or, Son Severa und Pula. Übernachtungen sind im 4-Sterne-Hotel Hipocampo Cala Millor Park geplant – all-inclusive, wie der Golfbagtransport.

Das milde Klima im Winter macht die Insel zum Golferparadies: Verbringen Sie vier Nächte im idyllischen Gran Hotel Son Net in Puigpunyent und nutzen Sie die angenehmen Temperaturen, um Ihr Handicap zu verbessern auf den Golfplätzen Son Muntaner, Son Vida und Son Quint. Verfügbar bis 11.12.2013. www.sonnet.es

DELUXE 69


DELUXE CARS

Finca and a cabriolet Ducks United’s Can Massana in Valldemossa is the base camp of the Duck community in Mallorca. The rustic finca with guest rooms for Duckers lies only five minutes from this popular and attractive village known for its cultural landmarks and shopping. From here, one can explore the countryside in a cabriolet. During the summer Karin and Peter Goote also organise regular charity dinners in interesting places on the Island, with pinchos (traditional meat kebabs), fine wine and friends – the perfect opportunity to exchange information with other Ducks United members.

Spaß haben für einen guten Zweck: Im Burton über die Insel

Fun for a higher cause Rent a ‘Duck’ to do good – and spread happiness wherever you go

Karin Goote spent her childhood in Mallorca and her affection for the sunshine Island has never left her. She and her husband Peter share a passion for ‘fun cars’. His first was a classic DS Pallas and later in Mallorca he found a DS Break. Today the couple also own a Burton, a soft-top Beetle and 6 2CVs, known affectionately in Dutch and German as ‘Ducks’. “It is particularly fitting to explore the Island’s traditional villages in a nostalgic car.” And this is the reason why the Gootes rent out classic cars in Mallorca. You can find the website of this super cool car rental company, which also operates in Ibiza and Curaçao, on the internet under Ducks United. The company was founded in early 2009 by a group of Dutch nationals and aims to offer the perfect combination of trendy, cool and charitable. The wider vision of Ducks United is to become the cool charity brand with whom the ‘hip and happy’ from Berlin, London, Amsterdam, and anywhere else in the world, identify themselves. As co-founder Ramon Bruijne explains: “We have a lot of fun making our Ducks available on further islands. And anyone who rents one of our cars knows that they are doing good. A share of our proceeds in Ibiza goes to the Max Foundation that provides safe drinking water to the underprivileged in poor countries. For what is a Duck without water...?” CMOODY

70 DELUXE

Sie hatte ihre Kindheit auf Mallorca verbracht, seither blieb die Sehnsucht nach der Sonneninsel. Gemeinsam mit ihrem Mann Peter teilt sie die Leidenschaft für „vergnügliche Autos". Sein erstes war ein klassischer DS Pallas. Auf Mallorca fand er später einen DS Break. Heute besitzt das Paar außerdem einen Burton, ein Käfer-Cabrio und sechs Enten. „Die traditionellen Ortschaften der Insel lassen sich in einem nostalgischen Wagen besonders passend erkunden”. Und deshalb vermieten die Gootes ihre Klassiker heute auf Mallorca. Unter Ducks United findet sich der Internetauftritt des supercoolen Autovermieters, der auch auf Ibiza und Curaçao ansässig ist. Das Unternehmen wurde im Frühjahr 2009 von einer Gruppe Niederländer gegründet und soll die perfekte Kombination von trendy und wohltätig sein. Die größere Vision: Ducks United möchte die lässige Charity-Marke werden, mit der sich die „Hip und Happy“ aus Berlin, London, Amsterdam und überall auf der Welt identifizieren. Mitbegründer Ramon Bruijne erklärt: „Wir haben viel Spaß daran, die Enten auf weiteren Inseln verfügbar zu machen. Wer eines unserer Autos mietet, weiß, dass er damit Gutes tut. Ein Teil unserer Einnahmen geht an die Max Foundation, die sauberes Trinkwasser in unterpriviligierten Ländern stellt. Denn was ist eine Ente ohne Wasser?” BUNG

Heute wie damals Das Ducks United Can Massana in Valldemossa ist das Basislager der Entengemeinde auf Mallorca. Die urige Finca mit Gästezimmern für Ducker liegt wenige Minuten außerhalb des beliebten Ortes, der für seine Sehenswürdigkeiten und Shopping-Möglichkeiten bekannt ist. Von hier aus kann man im Cabrio die Umgebung erkunden. Den Sommer über veranstalten Karin und Peter Goote regelmäßig Charity-Dinner an interessanten Orten der Insel mit Pinchos (traditionellen Fleischspießen), gutem Wein und Freunden – die perfekte Gelegenheit, mit anderen Ducks United Mitgliedern Informationen auszutauschen.


DELUXE DINING

Opt for a healthy gold star breakfast mymuybueno has been awarded two gold stars at both the 2012 and 2013 Great Taste Awards. This is what the experts had to say about mymuybueno granola: “A good balance of seed, fruit & nuts, an excellent flavour and a very good choice of ingredients.” And about the strawberry conserve: “An excellent balance of acidity and sweetness made this an outstanding product”. Its Great Taste Awardwinning mymuybueno granola is energy boosting, slow release and a great way to start the day. The Great Taste Award-winning strawberry conserve is made with fresh Mallorcan strawberries, lemons and sugar. Also try the rhubarb and vanilla, which makes a wonderful winter treat. Slathered on hot buttered toast or crumpets, it’s divine.

Entscheiden Sie sich für ein gesundes Frühstück

Award-winning deli Order home-made cakes or even your own private chef online

s its brand has expanded and its range of services extended to include not only the finest catering but also first-class chefs, the award-winning mymuybueno deli has become something very unique and exciting. Its strawberry conserve and granola have each been awarded a gold star at the Great Taste Awards in 2012 and again in 2013. All of its produce is hand-made, using no chemicals, additives or preservatives. The menu includes home-made carrot and ginger cake, banana and lemon loaf, coffee and walnut cake, brownies and scones. And for those who prefer something savoury, there are cheese and asparagus muffins, houmous and chutneys. Everything can be ordered easily online via the website and delivered to your home or yacht. The company office is in the centre of Palma from where Justine Murphy runs mymuybueno, but the majority of her business is done online. CMOODY

A 72 DELUXE

Seit die Marke erweitert wurde, neue Dienstleistungen anbot und begann, nicht nur feinstes Catering, sondern auch erstklassige Küchenchefs zu vermitteln, wurde der mittlerweile preisgekrönte Deli mymuybueno zu einem einzigartigen Serviceangebot auf Mallorca. Die hausgemachte Erdbeer-Marmelade und das Müsli wurden je mit einem goldenen Stern des Great Taste Awards im Jahr 2012 und 2013 belohnt. Alle Produkte des Hauses werden ohne Chemikalien, Zusätze oder Konservierungsstoffe hergestellt. Auf der Speisekarte stehen hausgemachte Karotten- und Ingwerkuchen, Bananen- oder Zitronenbrot, Kaffee-WalnussTorte, Brownies und Scones. Wer es nicht so süß mag, findet Käse-Spargel-Muffins, Humus und Chutneys. Alles lässt sich über die Website bestellen und nach Hause oder auf die Yacht liefern. Das Büro der Firma liegt zentral in Palmas Innenstadt, dort leitet Justine Murphy mymuybueno, doch – der Großteil des Geschäfts wird online gemacht. BUNG

mymuybueno wurde in den Jahren 2012 und 2013 mit zwei goldenen Sternen des Great Taste Awards ausgezeichnet. Hier die Expertenmeinung zu mymuybueno Müsli: „Eine gute Balance von Samen, Obst und Nüssen, ausgezeichnet im Geschmack und eine sehr gute Auswahl der Zutaten. Great Taste Award Winning mymuybueno Granola ist ein toller Start in den Tag.” Und über die Erdbeer-Marmelade: „Eine ausgezeichnete Balance von Säure und Süße macht sie zu einem hervorragenden Produkt.” Great Taste Erdbeer-Marmelade ist mit frischen mallorquinischen Erdbeeren, Zitronen und Zucker gemacht. Versuchen Sie auch Rhabarber und Vanille auf heißem Toast mit Butter, ein echter Genuss, besonders im Winter.


AKTUELLE AUSGABE JETZT IM ZEITSCHRIFTENHANDEL in Deutschland, Österreich, in der Schweiz und auf Mallorca sowie für iPad und iPhone unter www.deluxemallorca.com

Deluxe im Abo: bitte dieses Formular ausfüllen und senden an

Abonnement-Jahrespreis Deutschland: 20 Euro/europaweit: 25 Euro

MALLORCA EXKLUSIV VERLAG S.L.

Name

..............................................................................

Calle L´Alba, 7 - Res. “Floresta del Mar II” - Bl. 9, Ap. 1B

Vorname

..............................................................................

Straße/Nr.

..............................................................................

Ort/PLZ

..............................................................................

Land

..............................................................................

Tel.

..............................................................................

E-mail

..............................................................................

07181 Urb. Sol de Mallorca, España Email: info@deluxemallorca.com, wwww.deluxemallorca.com Zahlungsweise:

¨ Mit beigefügtem Scheck ¨ Per Überweisung an Mallorca Exklusiv Verlag S.L. Unsere Bankdaten geben wir Ihnen weiter, sobald wir Ihr Abonnement erhalten haben.

Bitte senden Sie mir ___ Ausgaben des Deluxe Mallorca Magazins ___________________________________________________________ Unterschrift

Gemäß Gesetz 15/1999 werden die von Ihnen angegebenen Daten ausschließlich als Basis für Ihre Geschäftsbeziehung mit dem Mallorca Exklusiv Verlag S.L. dort gespeichert. Die Notwendigkeit dieser Datenerhebung verpflichtet Sie zum Ausfüllen dieses Formulars. Sie sind berechtigt, Daten einzusehen, zu berichtigen, zu löschen oder Widerspruch zu erheben. Wenden Sie sich in diesem Fall bitte schriftlich an den Mallorca Exklusiv Verlag.

LE DELUXE MALLORCA MAGAZIN – FROM FASHION TO BUSINESS, SOCIETY TO ENTERTAINMENT...


DELUXE TOP 10

TOP10

¿Hablas español?

1.

Winter is the perfect time to learn, while sailing or hiking

3-phase Lingua Lena Gercke and Sami Khedira studied here 2.

International House Intensive courses for up to 10 students 3.

Spanish and Hiking Five-day hiking tour with Spanish lessons 4.

Berlitz Concentrates on private lessons 5.

Sprachcaffé Mallorca Offers language holidays to Playa de Palma 6.

Alpha Institute Offers audio-visual super learning 7.

Dialog Evening courses on Tuesdays at 8.00pm 8.

Trabalenguas Intensive language courses by native speakers 9.

Die Akademie Intensive course with 30 hours per week 10.

Aprendo Mallorca Learn at home – or in a place of your choice

74 DELUXE

ould you like to go shopping at the Mercat de l’Olivar in Palma and be able to ask for ‘calamares’ or ‘sandilla’ in Spanish instead of using sign language? Anyone who wants to get to know the holiday Island of Mallorca well really needs to take a Spanish course. And winter is the perfect season to do this. Given the right motivation, learning a language can actually be fun. And you don’t have to go straight for Mallorquin, as nearly all the locals speak Castilian Spanish too. The range of Spanish lessons on the Island is greater than you might think. If you prefer private lessons in your own home, Aprendo Mallorca and Berlitz both offer personalised programmes. Another way to learn the language is to combine it with a hiking holiday (spanischund-wandern.com).

W

Auf dem Mercat de l‘Olivar in Palma einkaufen gehen, und statt mit Zeichensprache die „calamares“ oder die „sandilla“ auf spanisch ordern? Wer richtig in die Urlaubsinsel Mallorca eintauchen will, kommt um einen Spanischkurs nicht umhin. Und die Wintersaison ist die perfekte Jahreszeit dafür. Echte Motivation vorausgesetzt, kann das Sprachenlernen sogar Spaß machen. Es muss ja nicht gleich die Amtssprache mallorquin sein, alle Einheimischen sprechen auch castellano. Das Angebot an Spanischunterricht auf der Insel ist größer, als man denkt. Wer Einzelstunden im eigenen Zuhause bevorzugt, findet bei Aprendo Mallorca oder Berlitz sein individuelles Programm. Ein weiteres Sprachlernangebot lässt sich gar mit Wandern kombinieren (www.spanisch-und-wandern.com).


DELUXE TOP 10

TOP10

Practical digital helpers

1.

Deluxe trawled the app store and this is what it found

Learn Spanish with busuu! The perfect app to learn on the go 2.

Marine: Europe Hassle-free maps for aquatic adventuring 3.

Wikitude location guide Lets you discover your surroundings 4.

fairplane.net Legal protection for fliers 5.

GEO SAISON Mallorca Lots to discover for everyone 6.

Postagram

Anyone who says there is no exact science to packing has never tried to cram a pair of Jimmy Choo stilettos into the same suitcase as a giant inflatable beach ball. uPackingList will suggest a list of what you might need for your holiday, split up into essentials (passport, currency), clothes and more, with a separate list for each family member. Whether they are cutting down on packing time, pointing you in the direction of authentic local nosh or simply showing you how to ask for a hotel in proper Spanish, every one of our 10 apps has earned its place in this list. A fitness coach on your Smartphone can help with your daily workout and ShapeUp will count the calories for you if you want to make the most of the hotel’s breakfast buffet. If you have problems with your journey, fairplane.net gives you practical legal advice.

Turns your photo into a real postcard 7.

uPackingList Creates to-do lists 8.

Runtastic Get applause from viewers as you run 9.

Calistix Personal fitness coach for a holistic workout 10.

ShapeUp Keep count of your calories to lose weight

76 DELUXE

Postagram

Wer behauptet, für die Ferien zu packen sei keine wissenschaftliche Angelegenheit, hat nie versucht ein Paar Jimmy Choos im Koffer neben dem gigantischen Strandball zu verstauen. uPackingList erinnert an alle Dinge, die man im Urlaub brauchen könnte, erst die Wichtigsten wie Pass und Bargeld, dann die Kleidung. Eine zweite Liste gilt Mitreisenden. Ob es um die Zeitersparnis beim Packen geht, um das Entdecken lokaler Besonderheiten oder darum, in perfektem Spanisch nach dem Hotel zu fragen, diese 10 Apps haben ihren Platz in den Top 10 verdient. Ein Fitnesscoach im Smartphone erleichtert das tägliche Work-Out und wer am FrühstücksBuffet im Hotel trotz Diät zugreifen möchte, dem addiert ShapeUp einfach die Kalorien. Bei Problemen rund um An- und Abreise hilft fairplane.net mit kompetenter Rechtsberatung.


F o t o : M a n f re d B a u m a n n R E G U i s a re g i s t e re d t ra d e m a r k o f D S M .

Wirksam und praktisch:

B BODY ODY WRAP FÜR F ZUHAUSE ZUHA AUSE

SO BRINGEN SIE IHREN KÖRPER IN TOP-FORM! Glattere Haut und weniger Umfang? Seit Jahren schwören Beaut y-Salons auf spezielle Wickelanwendungen gegen hartnäckige Cellulite und Fettdepots. Mit dem NOVASAN Bod dy Wrap Set bringen Sie Ihre Figur jetzt auch bequem von zuhause aus in Bestform!

SC SCHRITT HRIT T 1 1:: T ra g e n S i e d a s B o d y Wra p Co nto u r G el a uf die Pro ble m zo n e n a uf. Es enthält d en hochwertigen W irkstoff REGU®-SH APE. Er hilft: den Fettabbau zu stimulieren, die Fetteinlagerung zu vermindern. Darüber hinaus tragen wertvolle ätherische Öle und Pflanzenextrakte dazu bei: Cellulite zu glätten und das H autbild zzu verbessern. SCHRITT 2:: D urch die Wickeltech nik mit SC HRIT T 2 der Spezialfolie können die Wirkstoffe gez i e l t i n d a s G e w e b e e i n d r i n g e n u n d i h re gewünschte Wirkung voll entfalten. Zusätzlich entsteht ein Lymp hdrainage-Effekt, der d i e Aus l e it u n g vo n Wa ss e ra n s a m m l u n g e n a k tivie r t.

SC HRIT T 3: 3: N ach dem Entfernen der Folie SCHRITT wird das N OVASAN N ach be h a n dlu n gsgel aufgetragen. Sein kü hlender Effekt hilft, den Stoff wec h sel z u sti m uliere n u n d r u n d et so die fig u r for m e n d e Wirku n g p er fekt a b. Beeindruckende Ergebnisse Sc h o n n a c h d er erste n A nwe n d u n g ka n n sic h d er U mfa n g a n B a u c h, Sc h e n kel n u n d Po re d uziere n . N a c h ze h n m alig er A nwe nd u n g* zeigt sic h ein e d e utlic h e U mfa n g red u ktio n a n d e n P ro b l e m zo n e n u n d e i n s i c h t b a r s c h ö n e re s H a u t b i l d . K e i n Wu n der also, dass 9 von 10 Body Wrap Anwenderinnen das NOVASAN Body Wrap Set wieder kaufen würden.** S C H N E L L , E I N FAC H , E F F IZI E N T – br brinin gen Best form und und g en auch auch Sie Sie Ihre Ihre Figur Figur in in Bestform Sie mitt d dem em BODY WRAP SET v on ffeiern eiern S ie mi von NOVASAN b beachtliche eachtliche Erfolge! E r f o l g e!

NOVASAN BODY WRAP hilft, den Umfang an den Problemzonen zu reduzieren und Cellulite zu glätten.

EINFACHE EINFACHE UND PRAKTISCHE PRAKTISCHE A ANWENDUNG NWENDUNG F FÜR ÜR ZUHA ZUHAUSE USE

1

2

3

n w ü rd e n N OVA S A N B o d y Wra p p i n g w i e d e r k a u fe n u n d w a re n m i t d e m E r g e b n i s z u f r i e d e n . m fa n g re d u k ti o n s o w i e d i e G l ä t t u n g v o n C e l l u l i t e .

So funk tionier t Body Wrapping:


DELUXE ART

artist he works with the earthy structured language of Antoni Tàpies just as comfortably as with the constraints of Jean-Michel Basquiat’s street art. Many of his works remain ‘untitled’, others have titles such as ‘Man with his Heart in his Mouth’ and ‘The Pantomime of a Conviction’. He also draws, takes photographs and produces digital and video art. For his exhibition in Mallorca, Mollà put together a selection of oil paintings which are covered with graffiti on the back. He calls these ‘dual works of art’. “I am very interested in what other people want. I try to find a balance between what I like and what they like,” says the actor. Renate and Michael Pentzien run the Ahoy Gallery, which also shows drawings by Udo Lindenberg and photographs by Gunther Sachs. “We are delighted that with Jordi we have been able to exhibit in Port Adriano the work of an international film star and artist. It has been a real pleasure working with him.” After interviews with the press, fellow actors including Olga Kurylenko, Jesús Olmedo and Joaquín Prat, politicians and art lovers assembled for the auction of a large painting (6 x 2.44m) entitled ‘Fire’, which Mollà created in collaboration with the Mallorquin artist Natxo Frisuelos. It commemorates the major forest fires in the Serra de Tramuntana in the summer. To conclude the evening’s celebrations, the picture was auctioned off for 11,000 euros. The proceeds went to the Tots amb sa Serra Foundation which supports the regeneration of the affected area around Andratx. The private view was broadcast in Great Britain in an episode of Auction Hero (BBC). Its presenter Andrew Lamberty also conducted the auction in Port Adriano. PhOtOs: BirGit UnGer, trAnslAtiOn: CMOODY

Man with his Heart in his Mouth Actor, director and artist – Jordi Mollà is constantly finding new ways of expressing his creativity

or two whole days Port Adriano became the meeting place for actors, politicians and art lovers when at the end of September Catalan artist Jordi Mollà opened his exhibition ‘Mediterráneo’ at the Ahoy Gallery. ‘Jordi Mollà Perales is an actor, director, author and artist. He has worked with Pedro Almodóvar, danced with Penélope Cruz in the Hollywood

F 78 DELUXE

film ‘Blow’, acted alongside Johnny Depp, who owns ten of his paintings, and now he is showing his latest work in Mallorca’ ran the wording on the invitation, which attempted to summarise in just a few words his impressive career to date. The 45-year-old has also acted alongside Cate Blanchett, Cameron Diaz and Tom Cruise, and been nominated five times for a Goya Award, Spain’s national film award. He has also written two books. He has worked as director on a number of films and as an

One of the paintings on show at the Ahoy Gallery


„Es interessiert mich sehr, was die Menschen wollen“ Schauspieler, Regisseur und Künstler Jordi Mollà findet für seine Kreativität immer neue Ausdrucksformen

wei Tage lang war Port Adriano Treffpunkt für Schauspieler, Politiker und Kunstinteressierte, als Ende September der katalanische Künstler Jordi Mollà seine Ausstellung „Mediterráneo” in der Ahoy Galerie eröffnete. „Jordi Mollà Perales ist Schauspieler, Regisseur, Autor und Künstler. Er arbeitete mit Pedro Almodóvar, tanzte mit Penélope Cruz in dem HollywoodFilm „Blow”, spielte an der Seite von Johnny Depp, der zehn seiner Gemälde besitzt, und nun zeigt er seine neuesten Arbeiten auf Mallorca”, titelte die Einladung und versuchte so in wenigen Worten eine beeindruckende Laufbahn zusammenzufassen. Denn der heute 45-Jährige spielte zudem an der Seite von Cate Blanchett, Cameron Díaz und Tom Cruise. Für seine Rollen wurde er bereits fünfmal für den spanischen Filmpreis Goya nominiert. Und er ist Autor von zwei Büchern. Als Regisseur drehte er mehrere Filme, als Künstler arbeitet er mit der erdigen, strukturierten Sprache eines Antoni Tàpies ebenso wie mit Anleihen der Streetart von Jean-Michel Basquiat. Viele der Arbeiten bleiben „Untitled” (Namenlos), andere heißen „Mann mit seinem Herz im Mund” oder „Pantomime einer Verurteilung”. Nebenbei zeichnet er, er fotografiert und produziert Digital- und Video-Kunst. Für die Ausstellung auf Mallorca hatte Mollà eine Auswahl seiner Ölgemälde zusammengestellt, die auf der Rückseite mit Graffitis versehen sind, „duale Kunstwerke”, wie er sie nennt. „Es interessiert mich sehr, was die Menschen wollen. Ich bemühe mich, eine Balance zu finden zwischen dem, was ich mag und dem, was sie mögen”, so der Schauspieler. Renate und Michael Pentzien leiten die Ahoy Galerie, die auch Zeichnungen von Udo Lindenberg und Fotografien von Gunther Sachs zeigt. „Wir freuen uns, mit Jordi einen international bekannten Filmstar und Künstler in Port Adriano auszustellen. Die Zusammenarbeit mit ihm verläuft ausgesprochen angenehm.” Nach Interviews vor der Presse versammelten sich Schauspielkollegen wie Olga Kurylenko, Jesús Olmedo und Joaquín Prat, Politiker und Kunstinteressierte zur Versteigerung des großformatigen Gemäldes Fire (6 x 2,44 m), mit dem der Künstler dem Groß-Brand in der Serra de Tramuntana im Sommer gedenkt und das in Zusammenarbeit mit dem mallorquinischen Maler Natxo Frisuelos entstanden war. Das Bild wurde als feierlicher Abschluss der Abendveranstaltung bei einer Auktion für 11.000 Euro verkauft. Der Erlös ging an die Stiftung Tots amb sa Serra, die sich um den Wiederaufbau der betroffenen Region um Andratx bemüht. Die Vernissage wurde in der Sendung Auction Hero (BBC) in Großbritannien übertragen, deren Moderator Andrew Lamberty auch die Versteigerung in Port Adriano leitete. BUNG

Z

Jordi Mollà mit Renate und Michael Pentzien von der Ahoy Galerie

DELUXE 79


INTERIOR DESIGN

A car for the wall He used to design cars, now he paints them. Markus Haub’s works are on display at the Hella Maria Höfer Galerie in Port Andratx and at its new gallery in Palma. Früher designte er Autos, heute malt er sie. Markus Haubs Arbeiten zeigt die Hella Maria Höfer Galerie in Port Andratx und – neu – in Palma.

Self-expression begins at home French label Camengo has a creative collection of fabrics and wallpapers in contemporary colours and fabulous patterns that can be mixed and matched at will. As seen at Knox Design, Santa Ponsa Das französische Label Camengo zeigt eine kreative Kollektion von Stoffen und Tapeten in aktuellen Farben und tollen Mustern, die auf Wunsch kombiniert werden können. Gesehen bei Knox Design, Santa Ponsa

The Fab Five of the Season Deluxe Magazine brings you the latest in interior design, the trends, the ideas and contemporary art news.

Parrot by Phillipe Starck

Relaxation for your feet

Bathroom Kartell by Laufen

These speakers offer incredible sound and are Bluetooth and wireless enabled. If you have a mobile phone or MP3 player to hand, they can emit music as if by magic. As seen at Digital Cinema in Palma

Dornbracht’s newly developed Foot Bath offers different scenarios that enable you to personalise your experience, including four jets to massage your reflex zones. As seen at Spazio Varenna in Palma

Kartell is Italian, creative, colourful and iconic. Laufen is Swiss, rigorous and reliable. The link: award-winning designers Ludovica and Roberto Palomba, leaders in designing baths. As seen at Kartell in Palma

Der Lautsprecher bietet eine unglaubliche Klangleistung, ist Bluetooth und WiFi-fähig. Sind Mobiltelefon oder MP3-Player in der Nähe, erklingt wie durch Zauberhand Musik. Gesehen bei Digital Cinema in Palma

Dornbracht präsentiert mit dem neu entwickelten Foot Bath ein szenarienfähiges Unit fü r individuelle Fußbaderlebnisse wie entspannende Fußreflexzonenmassagen. Gesehen bei Spazio Varenna in Palma

Kartell ist italienisch, kreativ, bunt, ironisch. Laufen ist schweizerisch, präzise, zuverlässig. Die Kreativität von Ludovica und Roberto Palomba verbindet beide Marken. Gesehen bei Kartell in Palma

80 DELUXE


Big city meets country That feeling of coming home is the quintessence of Flamant. For winter, the label presents three new collections.

For winter 2013 interior design label Flamant takes its key looks from winter landscapes, both in the country and in the city. New developments in furniture, accessories and fabrics are presented within three key themes: harmonious surroundings to live your life in, inspired by the outdoors. The range offers an inspiring combination of contemporary, rustic and classic elements, which fit in perfectly with the atmosphere of the new season. Sumptuous fabrics and warm home accessories transform the winter range into something very special. Whether you wish to find yourself in an uptown penthouse with city-sized pieces of furniture in natural oak and chairs in cognac leather or in a secluded country estate with interiors inspired by the Gustavian style, Flamant shows a wide range of styles to make you feel at home. As seen at Knox Design, Poligono Son Bugadelles

Für den Winter 2013 zeigt das InteriorDesign-Label Flamant Winterlandschaften, die mal auf dem Land, mal in der Stadt angesiedelt sind. Neue Trends für Möbel, Wohn-Accessoires und Stoffe werden anhand von drei zentralen Themen vorgestellt, inspiriert vom Leben im Freien. Die Kollektion bietet eine elegante Kombination aus modernen, rustikalen und klassischen Elementen, die perfekt in die Atmosphäre der Saison passen. Prächtige Stoffe und warme Details verwandeln diese Winter-Serie zu etwas ganz Besonderem. Ob Sie sich in einem Penthouse in der Stadt sehen, mit Möbeln aus Eichenholz und cognacfarbenem Leder, oder in einem abgelegenen Landhaus mit Interieur im gustavianischen Stil, Flamant zeigt eine breite Palette von Looks, damit Sie sich zu Hause wohl fühlen. Gesehen bei Knox Design, Poligono Son Bugadelles


DESIGN ISSUES

Next generation TV

Kurvig ist besser

The latest generation of TVs to come onto the market are those with curved screens, known as curved OLEDs. The four colour pixel technology provides superior colour reproduction and clarity. LG Electronics has one of these 55 inch designer TVs for 8,999 euros.

Die neue TV-Generation kommt mit einem gebogenen Bildschirm unter dem Namen Curved OLED TVs auf den Markt. Technisches Highlight ist die Vier-Farb-PixelTechnik für eine deutlich verbesserte Farbdarstellung und Schärfe. LG Electronics bietet das edle Designobjekt mit 55 Zoll (144 cm) für 8.999 Euro an.

The smartwatch The Samsung Galaxy Gear smartwatch turns your wrist into a portal into the digital world. The smartwatch with integrated touchscreen, camera and microphone links to your Samsung smartphone via Bluetooth. Using different apps it keeps up to date with your emails, texts and appointments, and takes photos and videos. You can even make phone calls. Die Samsung Galaxy Gear Smart Watch verwandelt Ihr Handgelenk in ein Portal zur digitalen Welt. Die Smartwatch mit integriertem Touchscreen, Kamera und Mikrofon stellt per Bluetooth die Verbindung zum Samsung Smartphone her. Mit Hilfe verschiedener Apps hält sie per E-Mails, SMS über Termine auf dem Laufenden, erstellt Fotos und Videos. Sogar telefonieren ist möglich.

Track your moves The Nike+ FuelBand is a sleek fitness tracker with an integrated accelerometer. The wristband not only counts how many steps you have taken, it can track and analyse any sporting activity. Das Nike+ FuelBand ist ein schicker FitnessTracker inklusive Beschleunigungssensor. Das Armband eignet sich nicht nur zum Messen der eigenen Schritte, sondern zur Analyse aller sportlichen Bewegungen.

82 DELUXE

Luxe lawn mowing

Rasenmähen deluxe

Husqvarna’s Automower is capable of maintaining a lawn area of between 1,200 and 1,500 square metres completely autonomously once the low-current perimeter wire is installed. Virtually silent and able to work in any weather conditions, the Automower is designed to continuously cut in a random pattern.

Der Husqvarna Automower ist in der Lage, die Pflege einer Rasenfläche zwischen 1200 und 1500 Quadratmetern völlig autonom zu übernehmen, wenn der dazugehörige Begrenzungsdraht installiert ist. Er arbeitet nahezu geräuschlos und bei jedem Wetter und mäht kontinuierlich in einem zufälligen Muster.


Can-Am Spyder The excellent construction and exciting design of the threewheeled Can-Am® Roadster offers pure riding pleasure. Whether you are riding in the city or the countryside, this tricycle allows you to experience the roads in a completely new way. The company website offers test rides on the Roadster in Mallorca, too. As in the majority of European countries, you only need a driving licence for cars to ride a Spyder Roadster here. As seen at McQueen Luxury Toys in Port Adriano

Erleben Sie Nervenkitzel an der frischen Luft. Mit ihrem hervorragenden Dreiradaufbau bieten die Can-Am® Roadster Fahrspaß im aufregenden Design. Ob Sie durch die Stadt fahren oder übers Land, Sie werden die Straßen auf eine neue Art erleben. Auf der Website des Unternehmens werden Probefahrten auch auf Mallorca angeboten. Wie in den meisten europäischen Ländern genügt hier ein PKW-Führerschein, um den Spyder zu fahren. Gesehen bei McQueen Luxury Toys in Port Adriano

A world through glass The time has come! Google Glass is set to hit the market in 2014. The data headset offers exciting options. It is a computer, camera and video camera all rolled into one and weighs a mere 50g. It is voice activated and the command “O.K. Glass” takes the user to the main menu and the choice of functions. You can send messages, make phone calls, surf the internet or get directions to your meeting.

Es ist soweit! 2014 soll Google Glass auf den Markt kommen. Die Datenbrille bietet faszinierende Möglichkeiten: Sie ist ein Computer, dient als Foto- und Videokamera, wiegt aber nur 50 Gramm. Gesteuert wird sie per Sprache: „O.K. Glass” bringt den Nutzer ins Hauptmenü, dort wählt man die Funktion. Nun kann man SMS verschicken, telefonieren oder sich den Weg zum Meeting anzeigen lassen.


BUSINESS NEWS

MINKNER & PARTNER SUPPORTS LAGUAGE SKILLS Lutz and Edith Minkner (above) of Minkner & Partner have teamed up with the Alpha Institute and other businesses to launch an education campaign. They are funding 100 education vouchers, each with a value of €1,000, to be made available to people who really want to learn Spanish. ‘Don’t be stuck for words! Learn and participate!’ is the slogan of the new venture. In order to promote greater understanding and integration, participating businesses have made available €100,000 in the form of 100 education vouchers each worth €1,000 which can be offset against the cost of a one-week language course at the Alpha Institute. The vouchers can be applied for at all branches of Minkner & Partner. Minkner & Partner customers will be given priority.

MINKNER & PARTNER füR bESSERES VERSTäNdNIS Lutz und Edith Minkner (Foto oben) von Minkner & Partner starten gemeinsam mit dem Alpha Institute und weiteren Unternehmern eine Bildungsoffensive und stiften 100 Bildungsschecks im Wert von je 1.000 Euro an jene, die wirklich Spanisch lernen wollen. Das Motto: „Nie mehr sprachlos sein! Endlich verstehen und mitreden!“ Um ein besseres Verstehen und die Integration zu fö rdern, haben die teilnehmenden Geschä ftsleute 100.000 Euro in Form von 100 Bildungsgutscheinen im Werte von je 1.000 Euro zur Verfü gung gestellt, die auf das Honorar eines einwö chigen Sprachkurses im Alpha Institute angerechnet werden. Die Gutscheine kö nnen in allen Filialen von Minkner & Partner angefordert werden. Kunden von Minkner & Partner werden bevorzugt berü cksichtigt. Einzelheiten finden sich unter www.mitredenaufmallorca.de/

84 DELUXE

Club de Golf Alcanada

A record year for Mallorca 250,000 golfers visited the Island in 2013 and visitor numbers overall were up on the previous year alma's airport reported a record number of visitors in August 2013. In one month it handled more than 3.5 million passengers, 1.6% more than in the same month of 2012, the previous successful year. In the first eight months of 2013, 16.22 million passengers were counted, an increase of 0.5%. While intra Spanish travel has decreased, probably because of the economic conditions, passenger numbers from abroad have increased by 5.4%. International flights are divided by nationality as follows: Germany 35%, Great Britain 23%, Norway 21%, Sweden 20%, Switzerland 11% and Russia 6%. Golf tourism in Mallorca has also had record numbers in 2013. The number of bookings for 2013 indicates that 250,000 golfing holiday makers pursued their passion for the sport on the Island's 23 golf courses. They come mostly from Germany and Great Britain. And no wonder as the golf courses in Mallorca are set in particularly beautiful surroundings. Some offer players wonderful views of the sea and Club de Golf Alcanada in Alcúdia is actually situated right on the north coast of the Island.

P

Palmas Flughafen meldete im August 2013 einen neuen Besucherrekord: In einem Monat waren mehr als 3,5 Millionen Passagiere abgefertigt worden, das sind 1,6 % mehr als im Vergleichsmonat des erfolgreichen Vorjahres 2012. In den ersten acht Monaten des Jahres 2013 wurden insgesamt 16,22 Millionen Passagiere gezählt, was einem Zuwachs von 0,5 % entspricht. Während der innerspanische Verkehr – wohl wegen der wirtschaftlichen Rahmenbedingungen – nachließ, nahmen die Passagierzahlen aus dem Ausland um 5,4 % zu. Die Auslandsflüge teilen sich nach Nationalitäten wie folgt auf: Deutschland 35 %, Großbritannien 23 %, Norwegen 21 %, Schweden 20 %, Schweiz 11 % und Russland 6 %. Auch der Golftourismus auf Mallorca schreibt 2013 Rekordzahlen. Die Buchungszahlen aus dem Jahr 2013 besagen, dass 250.000 GolfUrlauber dem Sport auf den 23 Golfplätzen der Insel nachgegangen sind. Die Golfurlauber stammen meist aus Deutschland und Großbritannien. Kein Wunder: Mallorquinische Golfanlagen liegen in einem besonders schönen landschaftlichen Umfeld. Einige Plätze bieten den Spielern einen wundervollen Meerblick, Club de Golf Alcanada in Alcúdia liegt sogar unmittelbar am Meer im Norden der Insel.


CAR RENTAL COMPANIES PUT TO THE TEST Seven major car rental companies were tested on the quality of their service and their websites for German broadcaster n-tv. The winner for its service and terms and conditions was Sixt, followed by Enterprise and Hertz, then Europcar, National, Avis and Buchbinder. Sixt's telephone hotlines are very customer orientated with short waiting times and professional staff.

AUTOVERMIETER IM TEST Im Auftrag des deutschen Nachrichtensenders n-tv wurden die Servicequalität und die Websites von sieben großen Autovermietern getestet. Gewinner bei Service und Konditionen ist Sixt. Darauf folgen Enterprise und Hertz vor Europcar, National, Avis und Buchbinder. Die Telefon-Hotlines von Sixt mit kurzen Wartezeiten und kompetenten Mitarbeitern sind sehr kundenorientiert.

New tourist destination for the Asian market Chinese entrepreneur buys 5-star hotel in Bonanova Chinese tourists appear to have discovered Mallorca. A number of economic and tourism delegations have visited Mallorca in the past ten years and expressed an interest in the acquisition of hotels. Now a Chinese entrepreneur has signed a contract for the purchase of the 5-star hotel Valparaiso Palace in Bonanova, a suburb of Palma, and paid ten percent of the purchase price. The total price is reputed to be 50 million euros. The acquisition of the hotel will take place in 2014. Chinese President Xi Jinping has already stayed at the Valparaiso Palace and clearly approved. Source: www.minkner.com

Chinas Touristen scheinen Mallorca fü r sich zu entdecken. Mehrere Wirtschafts- und Tourismusdelegationen hatten in den letzten zehn Jahren Mallorca besucht und dabei auch Interesse an dem Ankauf von Hotels gezeigt. Jetzt hat ein chinesischer Unternehmer einen Kaufvertrag fü r das 5-Sterne-Hotel Valparaiso Palace in Palmas Vorort Bonanova unterzeichnet und zehn Prozent auf den Kaufpreis angezahlt. Der Gesamtkaufpreis soll bei 50 Millionen Euro liegen. Die U ̈ bernahme des Hotels wird im Jahr 2014 erfolgen. Chinas Prä sident Xi Jinping hatte bereits im Valparaiso Palace gewohnt und es offenbar fü r gut befunden. Quelle: www.minkner.com

German Foreign Minister honoured with tourism award

Der deutsche Außenminister wird mit dem Tourismuspreis ausgezeichnet

German Foreign Minister Guido Westerwelle was singled out for this award by Fomento de Turismo, the tourist association in Mallorca. In addition to Westerwelle, the prize, which is awarded for particular commitment to the promotion of tourism in Mallorca, also went to entrepreneur Juan Miguel Caldentey García and posthumously to Marilén Pol. Guido Westerwelle last visited the Island in the summer to attend a meeting of Foreign Ministers. He owns a holiday home in Son Vida near Palma.

Ausgewählt für eine Auszeichnung wurde der Bundesaußenminister Guido Westerwelle vom Fomento de Turismo, dem Fremdenverkehrsverband auf Mallorca. Neben Westerwelle erhalten auch der Unternehmer Juan Miguel Caldentey García und posthum Marilén Pol den Preis, der für den besonderen Einsatz zur Förderung des Tourismus auf Mallorca verliehen wird. Guido Westerwelle war zuletzt im Sommer im Rahmen eines Außenministertreffens auf der Insel. Er besitzt ein Ferienhaus in Son Vida nahe Palma.

DELUXE 85


Upmarket Properties has arrived in Mallorca This Munich-based company has opened a branch in Palma

pmarket Properties opened its office in Mallorca on 1st October 2013 on the well-known Plaza Cort in the heart of Palma. The new estate agency will be run by owners Christina Wimeder and Massimo Saccomanno. They will remain faithful to the philosophy of selling only high-end properties, in just the same way as the company in Munich. Only premium properties in prime locations and above the 5-million-euro mark feature in the portfolio of Upmarket Properties. This means that tact and discretion are called for in dealing with the exacting international clientele found particularly in the Balearics. For this reason it was important to Christian Ehbauer, founder of Upmarket Properties, that he had found in Christina Wimeder and Massimo Saccomanno partners in Mallorca who, in addition to their professional qualifications and local experience, also had the personality required and would explore new ways of marketing the properties. Both have worked in the world of luxury real estate for more than 12 years and know the ins and outs of the market. At the very top of their agenda is providing a personal service and devoting all the time necessary to the client and the requirements of the property. Each house and each client will be looked after exclusively by Christina Wimeder and Massimo Saccomanno. Fundamental to the business of Upmarket Properties Mallorca is build quality, and achieving the best outcome for the client.

U

86 DELUXE

Seit dem 1.10.2013 startet Upmarket Properties auch auf Mallorca mit einem Firmensitz am bekannten Plaza Cort im Herzen Palmas. Geführt wird das neue Immobilienbüro von den Inhabern Christina Wimeder und Massimo Saccomanno. Der Philosophie bleibt man treu, vermittelt werden, wie am Standort München auch, ausschließlich High-End-Immobilien. Nur Top-Objekte in Top-Lagen oberhalb der 5-Millionen-Marke bilden das Portfolio von Upmarket Properties. Das erfordert Fingerspitzengefühl im Umgang mit einer anspruchsvollen und internationalen Klientel, wie dies insbesondere auf den Balearen der Fall ist. Für Upmarket-Properties-Gründer Christian Ehbauer war es deshalb wichtig, mit Christina Wimeder und Massimo Saccomanno selbstständige Partner auf Mallorca zu finden, die neben der fachlichen Qualifikation und ortsspezifischen Erfahrung auch Persönlichkeit mitbringen, und neue Wege in der Vermarktung der Objekte zu gehen. Beide sind seit mehr als 12 Jahren in der Welt der Luxusimmobilien tätig und kennen die Eigenheiten des Marktes. Persönliche Betreuung und ausreichend Zeit, sich den Kunden und den Belangen des Objektes zu widmen, stehen ganz oben auf der Agenda. Jedes Haus und jeder Kunde wird ausschließlich direkt von Christina Wimeder und Massimo Saccomanno betreut. Maßgeblich fü r die Arbeit von Upmarket Properties Mallorca sind die Bauqualität und das optimale Ergebnis fü r den Kunden.

AdditionAl short And medium hAul flights for Condor in 2014 For the coming summer, charter airline Condor is adding a new destination. The inclusion of Kalamata (KLX) in the flight schedules means that the Greek Peloponnese peninsula is now accessible from Düsseldorf (DUS) and Munich (MUC) on Tuesdays, and from Frankfurt (FRA) and Stuttgart (STR) on Thursdays. Condor has flights to Mallorca (PMI) and Antalya from Leipzig/Halle daily. Condor passengers can begin at once to plan their summer holidays for 2014. Flights to Jerez de la Frontera in Spain, for example, can be booked online at www.condor.com, with a one-way ticket from 109.99 euros.

erweiterte Kurz- und mittelstreCKe: neue Condor flüge 2014 Für den kommenden Sommer bietet der Ferienflieger Condor ein neues Ziel an. Mit der Destination Kalamata (KLX) wird die griechische Halbinsel Peloponnes mit in den Flugplan aufgenommen und dienstags von Düsseldorf (DUS) und München (MUC) sowie donnerstags von Frankfurt (FRA) und Stuttgart (STR) aus angeflogen. Mallorca (PMI) und Antalya können täglich von Leipzig/Halle aus mit Condor erreicht werden. Nach Heraklion (HER) auf Kreta kommt im Sommer 2014 ein dritter wöchentlicher Flug hinzu. Ab sofort können Condor-Gäste die Urlaubsplanung für den Sommer 2014 beginnen und Flüge wie zum Beispiel nach Jerez de la Frontera in Spanien für einen one-way Komplettpreis ab 109,99 Euro in allen Reisebüros, online unter www.condor.com oder telefonisch unter 01806/767 767 buchen.


The EU Commission is currently dealing with complaints about the excessive cost of hospital treatment for European tourists in Spain. It is alleged that Spanish hospitals and doctors will not accept the European Health Insurance Card (EHIC) and are demanding private insurance details or even cash payment for treatment received. Since the introduction of the EHIC in 2004, everyone with statutory health insurance in the EU is entitled to free medical treatment in 27 EU countries, Iceland, Liechtenstein, Norway and Switzerland. The cost of treatment is then settled between the Member States themselves. This is how it works in theory. In practice however,

alltours takes over further hotels alltours is taking over the 'Kontiki Playa' on Playa de Palma, its seventh hotel in Mallorca in the past 15 months, and its Spanish subsidiary allsun will be running Hotel Goya in Cala Millor under a new name in summer 2014. The two new acquisitions will be modernised over the winter, with the 2-star Hotel Goya reopening as the 4.5-star design hotel 'allsun Amàrac' in May at the latest.

alltours üBernIMMt weItere hotels Alltours übernimmt mit dem „Kontiki Playa” an der Playa de Palma das siebte Hotel auf Mallorca in nur 15 Monaten. Das spanische Tochterunternehmen Allsun wird im Sommer 2014 das Hotel Goya in Cala Millor als Design-Hotel „allsun Amàrac” (4,5*) führen. Den Winter über werden die beiden Neuzugänge modernisiert.

Die EU-Kommission befasst sich derzeit mit Beschwerden aus Deutschland wegen ü berhö hter Kosten fü r die Behandlung deutscher Touristen in Spaniens Krankenhä usern. Es wird gerü gt, dass die spanischen Krankenhä user und Ärzte die Europä ische Krankenversicherungskarte (EHIC) nicht akzeptierten und eine private Krankenversicherung oder gar „Bargeld gegen Behandlung“ forderten. Seit Einfü hrung der EHIC im Jahre 2004 haben alle in der EU gesetzlich Krankenversicherten in jedem Mitgliedsstaat der Union den Anspruch auf eine kostenlose Gesundheitsversorgung. Die Mitgliedsstaaten rechnen dann die Behandlungskosten

Your right to medical treatment EU Commission to investigate cost of hospitals and doctors in Spain holidaymakers are increasingly experiencing that the EHIC is not recognised in Spain, tourists are having to pay significantly higher costs than residents, and hospitals and doctors will only provide treatment against payment in cash. In addition to numerous private individuals, German motoring associations have also lodged complaints with the European Commission, which has asked the Spanish government to respond to these complaints. If the government does not respond within the statutory period, this could lead to the European Commission taking Spain to the European Court of Justice. Source/Quelle: www.minkner.com

untereinander ab. So die Theorie. In der Praxis erleben es Urlauber, dass die EHIC in Spanien nicht anerkannt wird, Urlauber deutlich hö here Gebü hren als Residente zahlen mü ssen und Krankenhä user und Ärzte nur gegen Bargeldzahlungen behandeln. Neben Privatpersonen haben sich auch die deutschen Automobilclubs Beschwerde fü hrend an die Europä ische Kommission gewandt, die nun auch tä tig wurde. Die spanische Zentralregierung ist jetzt aufgefordert, zu den Beschwerden Stellung zu nehmen. Sollte Spanien nicht fristgerecht reagieren, kö nnte die Europä ische Kommission Spanien vor dem Europä ischen Gerichtshof verklagen.

Elegant office space for rent in Bendinat

In the centre of BendInat, this quiet, two-bedroom, 50-sqm house on the palm-lined entrance to the elegant residential complex of Ses Oliveres near Puerto Portals is perfect for use as an office. Facilities include hot and cold air conditioning, bathroom with seperate shower and three parking spaces. GuIde prIce: 600 euros pcm/ 8,000 euros pa

MItten In BendInat: Das ruhig gelegene ZweiZimmer-Haus mit 50 qm am palmengesäumten Eingangstor der eleganten Wohnanlage Ses Oliveres nahe Puerto Portals ist ideal geeignet als Büro. Zu den Annehmlichkeiten gehören eine Klimaanlage w/k, ein Bad mit Dusche sowie drei Parkplätze. preIs: VB 600 Euro mtl./ 8000 Euro pro Jahr

Contact Mallorca Exklusiv Verlag S.L. | C./ L'Alba, 7 | Res. “La Floresta del Mar II” | 07181 Urb. Sol de Mallorca | Mallorca, Spain ph +34 971 697 029 | mov +34 638 767 374 | info@deluxemallorca.com | www.deluxemallorca.com

DELUXE 87


DELUXE EVENTS

Pulling together for the Tramuntana Mountains German and Spanish companies honoured those who helped fight the forest fires around Andratx during the summer, and donated 48,000 euros to replant the forest.

ust two months had passed since the last flames had been extinguished and the consequences of the devastating forest fires between Andratx and Calvia could be seen, which destroyed more than 2,400 hectares of vegetation in late summer. Balearic Environment Minister Biel Company has put the cost of making good the damage at 2.5 million euros. Official sources have indicated that in addition to funding from Madrid, they are also counting on local support, as land in private ownership has also been affected. One of the first events to raise funds from private individuals for the replanting of the forest was the Golf per la Tramuntana Tournament, held at Camp de Mar at the end

J 88 DELUXE

of October. Working closely with Palmer 1956 and Restaurant Campino, Rusch & Partner took less than two months to organise an exceptional event that brought together both Mallorquins and Germans, first on the golf course and then afterwards at a ceremony to honour the police and fire fighters who fought the flames in high summer. Real estate company Rusch & Partner has been based in the centre of Puerto Andratx for more than ten years. Run by GĂźnther and Sabine Rusch, the company manages building projects and sells luxury villas in Germany and Mallorca. When fire broke out at Cala Torta at the end of July, villas on the Rusch company books found themselves in the evacuation area. “The fire has caused unimaginable damage. It will take years for the countryside to recover from this catastrophe. It is only thanks to the tireless efforts of those who fought

the fire that no one was hurt and not a single house burnt down,� said Sabine Rusch, explaining their decision to support the tournament at Golf de Andratx. It raised 48,000 euros, which was donated to the municipalities of Calvia and Andratx to be used for the reforestation of the Tramuntana Mountains, a UNESCO World Heritage Site. In addition to golfers, representatives from the environment agency, mayors and deputies were there to present those who fought the fire with a certificate to commemorate their part in preventing a major catastrophe in the summer. The radio station Cadena Ser held another fundraiser at the Palma de Mallorca Auditorium at the beginning of November. Well-known artists including Chenoa, Jaime Anglada and Tomeu Penya had pledged their support, alongside other bands. PHotos: BUNG, traNslatioN: CMooDY


Deutsche und spanische Unternehmer ehrten Helfer, die während des Waldbrandes im Einsatz waren erade zwei Monate waren vergangen, seit die letzten Flammen gelöscht waren und die Folgen des verheerenden Waldbrandes zwischen Andratx und Calvia sichtbar wurden, bei dem im Spätsommer über 2400 Hektar Vegetation zerstört worden waren. Die Kosten für die Beseitigung der Schäden bezifferte der balearische Umweltminister Biel Company mit 2,5 Millionen Euro. Neben finanziellen Mitteln aus Madrid zähle man auf die Unterstützung der Bevölkerung vor Ort, denn auch Grundstücke in Privatbesitz seien betroffen, so hörte man von offizieller Stelle. Eine der ersten Veranstaltungen, die dann besagte private Gelder zur Wiederaufforstung generierte, war das Turnier Golf per la Tramuntana, das Ende Oktober in Camp de Mar ausgetragen worden war. In enger Zusammenarbeit des Immobilienunternehmens Rusch & Partner mit Palmer 1956 und dem Restaurant Campino konnte in nur zwei Monaten ein außergewöhnlicher Event organisiert werden, der Mallorquiner und Deutsche zusammenbrachte – sowohl auf dem Golfplatz als auch danach zur Ehrung der Polizisten und Feuerwehrleute, die sich im Kampf gegen die Flammen im Hochsommer bewährt hatten. Das Immobilienunternehmen Rusch & Partner ist bereits seit über zehn Jahren im Stadtkern von Puerto Andratx ansässig. Unter der Leitung von Günther und Sabine Rusch führt die Firma in Deutschland und auf Mallorca Bauprojekte durch und vermittelt Villen im Luxussegment. Als Ende Juli der Brand bei Cala Torta ausbrach, befanden sich auch Objekte im Portfolio der Firma Rusch im Einzugsgebiet der Evakuierungen. „Das Feuer hat einen unvorstellbaren Schaden angerichtet, es wird viele Jahre dauern, bis sich die Natur von dieser Katastrophe wieder erholt. Nur dem unermüdlichen Einsatz der Helfer ist es zu verdanken, dass niemand verletzt wurde und dass kein einziges Haus den Flammen zum Opfer fiel”, erklärt Sabine Rusch den Entschluss, das Turnier in Golf de Andratx zu unterstützen, bei dem eine Spendensumme in Höhe von 48.000 Euro an die Gemeinden Calvia und Andratx übergeben werden konnte, die für die Wiederaufforstung des von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärten Tramuntana-Gebirges genutzt werden. Neben den Golfern waren auch Vertreter der Umweltbehörde, Bürgermeister und Abgeordnete erschienen, um die Helfer, die im Sommer eine größere Katastrophe verhindern konnten, mit einer Urkunde zu ehren. BUNG

G Half-way catering auf Japanisch: von Japonice in Palma

DELUXE 89


DELUXE EVENTS

Vintner Clemens Strobl presents his premium wines

Heinz Velich, Sonja Kirchberger, Clemens Strobl, Parov Stelar

Fußball-Manager Max Hagmayr

In Palma de Mallorca präsentierte die Weinmanufaktur Clemens Strobl einer hochkarätigen Gästeschar ihre Top-Weine aus den Wagramer Spitzenlagen und stellte diese erstmals für eine Verkostung zur Verfügung. Bemerkenswert bei dieser neuen Serie ist nicht nur der vor höchster Qualität und Wagramer Sortentypizität strotzende Inhalt der Flaschen, sondern wieder einmal auch das ungewöhnliche und exklusive Design.

90 DELUXE

Dieses Mal setzt man auf eine handgezeichnete Gestaltung, welche mittels keramischem Siebdruck auf die Flaschen reproduziert wird. Als zusätzliche Premiere präsentierte Clemens Strobl zudem seinen ersten Pinot Noir aus der Lage „Hengstberg“, der nun nach 24-monatiger Reifung im Eichenfass in den Handel kommt. Die Weine wurden von der fachkundigen Runde, unter ihnen TopGastronomen aus Österreich und von der

Winemaker Clemens Strobl unveiled his premium wines from the Wagram wine-growing region in Austria to a group of high profile guests in Palma de Mallorca, and for the first time made them available for tasting. What is remarkable about this new series is not only the contents of the bottles bursting with high-quality traditional Wagram wines, but also once again their unusual and exclusive designs. This time they feature hand-drawn designs which have been reproduced on the bottles using ceramic screen-printing. As an additional plus point, Clemens Strobl also presented his first ‘Hengstberg’ Pinot Noir, which is just coming onto the market after 24 months maturing in oak barrels. The wines were greatly acclaimed by the group of experts, including top chefs from Austria and Mallorca. In an excellent atmosphere and accompanied by a Mallorquin buffet – prepared by the most popular chefs on the Island at the moment Emilio Castrejón (Emilios Innobar) and Juanjo Campos (Duke/Can Punta) – a good quantity of bottles were tasted and drained to the last drop. Among the guests were film star Sonja Kirchberger and Austria’s music export Parov Stelar together with his wife Lilja Bloom. PHotoS: NINoN StRoBL Insel, überaus begeistert aufgenommen. Begleitet von einem mallorquinischen Buffet – zubereitet von den zurzeit angesagtesten Insel-Gastronomen Emilio Castrejón (Emilios Innobar) und Juanjo Campos (Duke/Can Punta) – und in bester Stimmung, wurde die eine oder andere Flasche bis zum letzten Tropfen verkostet. Mit dabei waren Film-Star Sonja Kirchberger und Österreichs MusikExport Parov Stelar mit Gattin Lilja Bloom.


Portals Hills Hotel & Residence Showroom Opening In September the Bliss Hospitality Group celebrated the opening of its showroom in Portals Nous. Under the direction of developer Luis Heymann, Mallorca’s first condo-hotel is currently under construction with 29 suites and two Fendi-furnished penthouses, which are available for purchase. With two excellent restaurants, a wellness lounge and Miami-inspired architecture, the luxury hotel will bring a touch of glamour to the Island. It is due to open at the end of 2014. Im September feierte die Bliss Hospitality Group die Eröffnung des Showrooms in Portals Nous. Unter der Leitung von Entwickler Luis Heymann entsteht derzeit Mallorcas erstes Condo-Hotel mit 29 eleganten Suiten und zwei Fendi-möblierten Penthäusern, die zum Kauf stehen. Mit zwei Top-Restaurants, Wellness-Lounge und Miami-inspirierter Architektur bringt das Luxus-Hotel glamurösen Lifestyle auf die Insel. Es soll Ende 2014 eröffnet werden. Fotos: Francisco Garvi

DELUXE 91


DELUXE EVENTS

‘Pure kiss’ by actress Christine Neubauer and José Campos One hundred and fifty invited guests attended the joint exhibition of German actress Christine Neubauer and her Chilean partner José Campos at Galerie Mensing in Palma. José Campos selected photographs taken on his extensive travels. His favourite subjects include sensitive and insightful portraits of women. Christine Neubauer showed for the first time her drawings and some very expressive paintings in bright acrylics. But the actress admitted that painting will continue to be simply a hobby. The evening raised 3,500 euros for the Peter Maffay Foundation from the sale of raffle tickets. Einhunderfünfzig geladene Gäste wohnten der Gemeinschaftsausstellung der Schauspielerin Christine Neubauer und ihrem Lebensgefährten José Campos in der Galerie Mensing Palma bei. José Campos wählte Fotografien, die während zahlreicher Reisen entstanden waren. Zu seinen favorisierten Motiven gehören einfühlsame Frauenportraits. Christine Neubauer zeigte zum ersten Mal ihre Zeichnungen und einige ausdrucksstarke Gemälde in poppigen Acrylfarben. Galerist Harry Mening hatte mit Ex-Boxweltmeisterin Regina Halmich, Prinzessin zu Stolberg und Laufsteg-Coach Jorge González, der in Begleitung seines Vaters kam, prominente Kunstfans gefunden, die dem Abend zusätzlich Glanz verliehen. Zugunsten der Peter Maffay-Stiftung waren außerdem 3.500 Euro durch den Verkauf von Losen zusammengekommen. Fotos: Birgit unger

92 DELUXE


Sheraton Mallorca Arabella Golf Hotel The ‘Grand Reopening Event’ in October invited guests to rediscover Mallorca’s greener, shinier, warmer Golf Inclusive Resort, with a tour of the hotel’s refurbished rooms. After the speeches, a selection of dishes from the La Bodega del Green and Es Carbó restaurants was served, followed by a spectacular light show. Without doubt one of the best evenings of the year. Am „Neueröffnungs-Abend” im Oktober begrüßte das Sheraton Mallorca Arabella Golf Hotel die Gäste „Grüner, Glänzender, Wärmer”. Das Mallorca Golf Inclusive Resort lud zur Besichtigung der renovierten Zimmer. Nach den Ansprachen wurden Gerichte aus den Restaurants La Bodega del Green und Es Carbó serviert, gefolgt von einer spektakulären Licht-Show. Fotos: tomeu Canyellas

Heidi Lübke’s invitation to an exhibition of jewellery Billys Fashiongroup in Port Andratx was the place to be for fashion lovers, when Heidi Lübke introduced them to Carolin Gerdes-Röben’s jewellery, which can otherwise only be found in Germany. Guests were treated to excellent food provided by Restaurant Nisos nearby. Billys Fashiongroup in Port Andratx war Treffpunk für Mode- und Schmuckliebhaber Anfang Oktober, als Heidi Lübke zu exquisitem Catering des in der Nachbarschaft befindlichen Restaurant Nisos ihren Gästen die Schmuckkollektion von Carolin Gerdes-Röben präsentierte, die sonst nur in Deutschland zu finden ist.

DELUXE 93


DELUXE EVENTS

Joan Costa exhibits at Castillo Son Vida At the beginning of September numerous well-known artists and art lovers gathered at Castillo Son Vida Hotel for the opening of an exhibition by the Mallorquin sculptor and painter Joan Costa. His work remained on display until the end of November. Zahlreiche bekannte Künstler und Kunstinteressierte aus aller Welt trafen sich Anfang September im Castillo Son Vida Hotel zur Ausstellungseröffnung des mallorquinischen Bildhauers und Malers Joan Costa. Seine Arbeiten waren bis Ende November vor Ort zu sehen.

The Great Gatsby at Gran Hotel Son Net To celebrate Hollywood’s hottest film this year, Gran Hotel Son Net in Puigpunyent paid tribute to the era of the “The Great Gatsby” with a special poolside party, live music and a fashion show by Paula Rombys of the Bluebird Boutique in Palma. A number of classic cars met at the hotel to join in the fun. Zur Feier des heißesten Hollywood-Films des Jahres zelebrierte das Gran Hotel Son Net in Puigpunyent mit einer Pool-Party die Ära des „Great Gatsby” mit Live-Musik und einer Modenschau von Paula Rombys, Besitzerin der Bluebird Boutique in Palma. Oldtimer gaben dem Abend den passenden Rahmen.

94 DELUXE


DELUXE EVENTS

Deluxe business get-together at restaurant Japonice At the beginning of September, business people from Mallorca’s hotel, service and real estate sectors gathered for sushi and hot snacks in the teppanyaki room of the restaurant Japonice in Palma’s city centre. Here, Deluxe Mallorca Magazine unveiled its just published autumn edition. In addition, computer specialist Paul Sheals introduced new ideas for linking advertisements in the online magazine to, for example, personalised online shops or company websites. The occasion was organised by the restaurant’s press agent Isabel Santamaría. Zu Sushi und warmen Häppchen trafen sich Geschäftsleute aus der Hotel-, Service- und Immobilienbranche Mallorcas Anfang September in der Teppanyaki-Suite des Japonice Restaurants in Palmas Innenstadt. Das Deluxe Mallorca Magazin präsentierte dort die gerade erschienene Herbstausgabe. Computerspezialist Paul Sheals hatte zudem neue Ideen zur Verlinkung von Anzeigen im E-Magazin vorgestellt, zum Beispiel zu personalisierten Online-Shops oder der Website des Unternehmens. Das Treffen war von der Pressesprecherin des Restaurants, Isabel Santamaría, vorbereitet worden. Fotos: Danika sheals

96 DELUXE


Guldenstern at Galerie Mensing The German Pop Art duo Guldenstern came to Mallorca in October for the private view of their colourful mixed-media compositions at Galerie Mensing in Palma. Works included brand new Mallorca collages, which were shown to the public for the first time. Guest of honour was pop idol and rock musician Peter Maffay, who opened the exhibition together with the two artists. José Campos was also among the guests. The well-known photographer and partner of actress Christine Neubauer presented the Peter Maffay Foundation with a cheque for 18,500 euros, made up of 3,500 euros from the sale of a Campos photograph and a further 15,000-euro donation from gallery owner Harry Mensing.

Unter den prominenten Gästen waren auch Natascha Ochsenknecht mit ihrer Tochter sowie Schauspielerin Jenny Jürgens und ihr Lebensgefährte David Carreras.

Guldenstern, die Botschafter der deutschen Pop-Art, kamen im Oktober nach Mallorca und präsentieren in der Galerie Mensing Palma ihre atemberaubenden Mixed-MediaKompositionen, darunter auch Guldensterns brandneue Mallorca-Collagen, die erstmals der Öffentlichkeit präsentiert wurden. Als Ehrengast mit dabei war Popidol und Rockmusiker Peter Maffay, der zusammen mit den beiden Künstlern die Ausstellung eröffnete. Ebenfalls unter den Gästen war José Campos. Der bekannte Kunstfotograf und Lebenspartner von Schauspielerin Christine Neubauer überreichte der Peter Maffay Stiftung einen Scheck über 18.500 Euro, der sich aus 3.500 Euro für den Verkauf einer Campos-Fotografie sowie einer Spende von GalerieBesitzer Harry Mensing über 15.000 Euro zusammensetzte. Fotos: Birgit Unger

DELUXE 97


Deluxe winter 2013  

Featuring interviews with Hollywood actor Jordi Mollà, German actresses Christine Neubauer und Andrea Sawatzki as well as reports about the...

Read more
Read more
Similar to
Popular now
Just for you