Issuu on Google+

Le

mallorca

Spring/ Frühling 2013 . English . Deutsch

ANCHORWOMAN

SABINE CHRISTIANSEN

TOP 10 LISTS TRAVEL APPS READERS' CHOICE BEACH BARS

“BEIM TALK SIND DIE GÄSTE WICHTIGER DENN JE”

ST. REGIS MARDAVALL presents the

GERMAN POLITICIAN

JASON WU BAG

WOLFGANG KUBICKI

DIE SCHATZINSEL Die neuen Projekte der Hotel-Investoren

ERSTE PROGNOSEN ZUR BUNDESTAGSWAHL

Franziska Topmodel

Gesicht

Sem per Lei.

Das ist das neue von Hier zeigt sie die schönsten Looks der Frühjahr/Sommer-Kollektion

Deutschland 5,80 € . España 5,80 € AU 6,60 € . CH 12,20 SFR


Timepieces developed for the game of golf, worn by pros and licensed by St Andrews Links. Model Trans Atlantic TA3 with patented mechanical counter for golf, handicap comparison, COSC-certified A10 Caliber automatic movement and shock absorber. Model Queen of Golf QG5 designed for Ladies, with mechanical golf counter and 80 diamonds. Available from specialist retailers. www.jaermann-stuebi.com


© 2012 ST ANDREWS LINKS LIMITED


HOTEL-SUITE ab /from € 429.000

MIAMI MEETS MALLORCA. Eigentum im Luxushotel ist ein Traum der jetzt in Erfüllung gehen kann. In majestätisch erhöhter Lage genießt man einen spektakulären Blick auf das Mittelmeer. Der noble Yachthafen Puerto Portals liegt nur wenige Minuten entfernt. Mit nur 28 elegant eingerichteten Suiten und 2 Fendi-möblierten Penthäusern, Spa, Fitnessceter und Restaurant, eröffnet voraussichtlich im Herbst 2013 eine der glamourösesten und modernsten Adressen der Balearen. Ein zu 100 % stressfreies Urlaubsdomizil in einer erstklassigen Hotelanlage mit der Möglichkeit, attraktive Mieteinnahmen während Ihrer Abwesenheit zu generieren. Kontaktieren Sie uns noch heute! MIAMI MEETS MALLORCA. Own your own slice of Mallorca. Set hilltop above the glamorous Puerto Portals and just minutes from the capital Palma de Mallorca, this Miami inspired Condo Hotel features only 28 sumptuously appointed condo suites and 2 exclusive Fendi-furnished penthouses with stunning sea views. With infinity pool, two fine dining venues, state-of-the-art gym, spa and the sexiest bar on the island, the ultra-chic Portals Hils Hotel & Residence is the island’s finest address, scheduled for opening autumn 2013. A 100% hassle-free holiday home within a first-class hotel with the chance to earn rental income whilst away. Do not miss this opportunity and contact us today!

WWW.PORTALS-HILLS.COM

Exclusive Sales Agent Finest Selection Real Estate | Palma de Mallorca | info@finest-selection.com | +34 971 911 254


Mallorca Exklusiv Verlag S.L. · C./ L’Alba, 7 · Res. “Floresta del Mar II” · Bl. 9, Ap. 1B · 07181 Urb. Sol de Mallorca · Mallorca Tel. +34 971 697 029 · info@deluxemallorca.com · www.deluxemallorca.com

Publisher Le Deluxe Mallorca

Mallorca Exklusiv Verlag S.L.

Executive Publisher of this Issue

Birgit Unger

Executive Editor-In-Chief

Birgit Unger

Executive Production Management Contributing Photographer Contributor of this Issue Mitarbeiter dieser Ausgabe Cover Marketing & Sales Advertising · Anzeigen

Advertising/ Sales Director Anzeigen-Leitung Advertising Representative Mallorca Advertising Representative Germany · Austria · Switzerland

Web PZN Legal no. ISSN

Birgit Unger info@deluxemallorca.com Philippe von Schorlemer, Jan Kohlrusch/Superstar, Constantin Rahmfeld, Birgit Unger, Beate Hansen Dr. Nikolaus Nowak, Celia Moody, Dirk Engelhardt, Astrid Schüler, Birgit Unger, Christian Foerster Franziska Knuppe courtesy of Sem per Lei. Le DELUXE Mallorca C. L’Alba, 7 · Res. Floresta del Mar II · Bl. 9 · Ap. 1B 07181 Sol de Mallorca, Islas Baleares Tel. +34 971 697 029 Email info@deluxemallorca.com Le DELUXE Mallorca Tel. +34 971 697 029 · Mov. +34 638 767 374 · info@deluxemallorca.com Damian Raxach Tel. +34 971 697 029 · Mov. +34 615 992 203 · damian@deluxemallorca.com Lutz Foerster Tel. +49 (0)69 6637 2625 · Mov. +49 (0)173 677 5643 · deluxemagazines@gmail.com

www.deluxemallorca.com 544418 B-39.137-2001 1748-9261 Le DELUXE Mallorca is published quarterly · next issue 1st June 2013 Le DELUXE Mallorca erscheint vierteljährlich · nächste Ausgabe 1. Juni 2013

Representative Offices Vienna Deluxe

Office Vienna · St Moritz Tel. (+43) 0720 002 525 · www.deluxevienna.at

Le DELUXE® magazine editions are published under licence in: Mallorca, Germany, Austria, and Switzerland Distributed online throughout the world

No part of this magazine, including text, photographs, illustrations, advertising layouts or other graphics may be reproduced in any way without prior written consent of Le DELUXE Mallorca. Queda totalmente prohibido reproducir total o parcialmente el contenido de esta revista, aun citando procedencia, sin autorizacion expresa y por escrito del editor. Le DELUXE mallorca guarda siempre los derechos de copyright de la maquetacion realizada. Nachdruck von Fotos und Texten aus dem Inhalt, auch auszugsweise, nur mit vorheriger schriftlicher Genehmigung des Verlages. Für unverlangt eingereichtes Material (Bilder, Manuskripte, etc.) wird keine Haftung übernommen. Die Urheberrechte der von Le DELUXE konzipierten Anzeigen liegen bei Le DELUXE Mallorca. © 2013 by Le DELUXE Mallorca · published quarterly · erscheint vierteljährlich · Le DELUXE®

8 DELUXE


WELCOME

N

I

nnovative Konzepte neuer Themen-Hotels sorgen dafür, dass die Destination Mallorca „jung“ bleibt und eine Gäste-Klientel vom Familien- bis zum Party-Tourismus anzieht. Der Trend auf den Balearen ist klar beschrieben: Weg von der klassischen nur auf Sonne und Strand fixierten Hotellerie, hin zu einem Angebot, das mit Individualität und Exklusivität glänzt. Für Investoren auf diesem Feld ist Mallorca derzeit ein schwarzer Fleck auf der Landkarte. Es sind überwiegend Reisende aus Deutschland, für die Spanien im Allgemeinen und Mallorca im Besonderen auf Platz 1 der beliebtesten Feriendestinationen steht. Der FDP-Politiker Wolfgang Kubicki nimmt dazu Stellung in einem exklusiven Interview. In den skandinavischen Ländern und in Russland entdecken Immobilien-Interessenten derzeit die BalearenInsel als möglichen Zweitwohnsitz, ein Umstand, der nicht zuletzt auf neue gesetzliche Regelungen zurückzuführen ist. Sicher sind die umfangreichen Angebote an Freizeitaktivitäten und Events rund ums Jahr bei milden Temperaturen, selbst im Dezember, sowie die Auswahl an erstklassigen Villen und Apartments weiterere wichtige Faktoren. Für die Frühjahrsausgabe sprach Autor Nikolaus Nowak mit TV-Produzentin Sabine Christiansen über die Entwicklung der wirtschaftlichen Situation Spaniens und über zeitgemäße politische Formate. Für den Urlaub auf Mallorca rät sie „zum Entdecken und Ausprobieren! Mallorca bietet zu jeder Jahreszeit so viel!”

Photo: Jan Kohlrusch

ew innovative concepts for themed hotels ensure that Mallorca remains a ‘young’ holiday destination, attracting both families and party tourism. This describes precisely the current trend in the Balearics: a move away from traditional hotels offering only sand and sun, towards places that offer individuality and exclusivity. For investors in this field, Mallorca is currently a positive tick on the map. It is overwhelmingly for travellers from Germanspeaking Europe that Spain, and Mallorca in particular, is the number one holiday destination. German FDP politician Wolfgang Kubicki gives us his opinion on this in an exclusive interview. In Scandinavia and Russia, people who are looking to invest in holiday properties are discovering the Balearic Islands as a possible second home, a situation that without doubt can be attributed to new legal regulations. Other important factors are certainly the comprehensive range of leisure activities and events on offer and the mild climate all year round, even in December, as well as the wide choice of first-class villas and apartments. For our spring edition, Deluxe Magazine correspondent Nikolaus Nowak talked to the German television producer Sabine Christiansen about developments in the economic situation in Spain and about the latest political TV formats. Her advice is that when holidaying in Mallorca people “explore and find out for themselves! Mallorca has so much to offer, all the year round!”

Birgit Unger Publisher Deluxe Mallorca

10 DELUXE


engineers of emotions

CALVIÀ, MALLORCA WWW.FRAUSCHERBOATS.ES

FRAUSCHER ESPAÑA

GENTLEMEN, START YOUR ENGINES!


DELUXE SPRING

DELUXE NEWS 10

Editor’s letter

“Entdecken und ausprobieren” 16

Deluxe events for the season

Triathlon, Regatta oder Superyacht Days? 20

Deluxe restaurant guide

Erstklassige Küche bei herrlichem Blick

FASHION & BEAUTY 24

Top model Franziska Knuppe

Urbane Eleganz von Sem per Lei. 28

Anna’s Dress Affair

Unbeschreiblich weiblich 32

24

Fashion shortcuts

Pretty Ballerinas und eine Uhr für Golfer 34

Choose your favs

Stylische Looks für einen gewagten Auftritt 36

Beauty finds

So schön wird der Frühling

DELUXE PEOPLE 38

Anchorwoman Sabine Christiansen

“Beim Talk sind die Gäste wichtiger denn je” 44

German politician Wolfgang Kubicki

Erste Prognosen für die Bundestagswahl

38

32

52

More opportunities than in Marbella

Rebecca Kratz zieht es nach Mallorca 53

Deluxe columnist in 'I'm a celebrity...'

Allegra Curtis bringt Glamour nach Australien 74

Mallorquin singer Ruth Bermejo

Zwischen Dance-Charts und Puigpunyent 116

Mallorca for a good cause

Die Phytokids-Stiftung erhält Unterstützung 118

What went on this winter

Die Deluxe-Events im Winter 2012/13

52 12 DELUXE

44


P

VILLA ON THE COAST WITH ACCESS TO THE SEA

VILLA IN ERSTER MEERESLINIE MIT MEERZUGANG

Detached villa in the bay of Puerto Andratx with stunning views over the sea. Built on a plot of 602m2, it was completely refurbished in 2012 and upgraded using the very latest technology. The 231m2-living area is split over two levels and offers a spacious livingdining area, 3 bedrooms and 3 bathrooms equipped with highest quality fittings. Fully furnished, it comes with a Birgit Müller kitchen with Miele appliances and wine cooler, Schotten & Hansen wooden floors, underfloor heating, air conditioning, remote control BUS system and iPad control for sound and lighting inside and on the terraces. The garden with Mediterranean planting has a 26m2-pool with a generous sun terrace and a Price: € 5.8 m, Ref. 802 BBQ. 40m2 parking space.

Alleinstehende Villa in der Bucht von Puerto Andratx mit herrlichem Blick aufs Meer. Erbaut auf einem Grundstück von 602 m2, wurde sie 2012 komplett saniert und auf den neuesten Stand der Technik gebracht. Die Wohnfläche von 231 m2 verteilt sich über zwei Ebenen und bietet einen geräumigen Wohn-Essbereich sowie 3 SZ und drei BZ in hochwertigster Ausstattung: komplett möbliert, Birgit Müller-Küche mit Miele-Geräten und Weinkühlschrank, Schotten & Hansen-Holzboden, Fußbodenhz., Klima, BUS-System-Steuerung, iPad-Steuerung für Sound- und Beleuchtungskonzept im Innenbereich sowie auf den Terrassen. Im Garten mit mediterranen Pflanzen liegen der Pool von 26 m2 mit großzügiger Sonnenterrasse und ein BBQ. Parkplatz 40 m2. Preis: 5,8 Mio. €, Ref. 802

WWW.RUSCH-PARTNER.COM u TEL. +34-971 67 23 63 u INFO@RUSCH-PARTNER.COM


DELUXE SPRING

DELUXE FEATURES 54 Jason Wu presents his latest tote Eine Tasche für Globetrotter 60 Boutique hotel Son Net „Ein Finca-Hotel mit Finesse” 62 Trend report 2013 Die Schatzinsel der Hotel-Investoren 76 Deluxe readers’ choice Top 10 der Leser und Prominenten 78 Drink in hand, toes in the sand Die 10 besten Strand-Bars

54

80 Nicely docked Die 10 schönsten Häfen der Insel 82 Top 10 travel apps Reiseführer im Taschenformat 92 Bodega Macià Batle „Jeder Moment hat seinen Wein”

HOLIDAY ACTIVITIES 58 To a memorable holiday Aktiv-Urlaub mit kulinarischen Highlights 66 Wakeboarding in Mallorca Von Goofy bis Slurpy 68 Hula-hoops for a better swing Golfunterricht mal ganz anders

66

98

70 From cyclocross to city riding Trendlabel Rapha für Team Sky 72 Learn Spanish on your holiday Mallorca-Urlaub mit Plus

REAL ESTATE & INTERIORS 84 A condo hotel with exceptional service Miami trifft Mallorca in Portals Nous 98 Philippe Starck for DEDON Individuelles Design für kreative Köpfe 100 Swedish interior design Klas Kalls lässige Möbel-Kollektion 104 For all you shopping queens

92 14 DELUXE

Viel Platz für schöne Kleider


Your lifestyle store in Palma RIALTO LIVING, C/ SANT FELIU 3 C, PALMA DE MALLORCA. TEL 971 71 33 31. WWW.RIALTOLIVING.COM

COME AND SEE US, WE ARE OPEN MONDAY – SATURDAY 10.00 – 20.30.


DELUXE AGENDA

Swiss triathlon training camp

Rally Clásico Isla de Mallorca 14th – 16th March 2013 The Rally Clásico Isla de Mallorca will be held once again this year, for the 9th time. Participants will cover 400 kilometres of twisting roads between Capdella and Lluc and will arrive in Puerto Portals on 16th March. Lovers of classic cars will have the opportunity to view these historic vehicles there. www.rallyclasicoislamallorca.com

Die Rally Clásico Isla de Mallorca wird in diesem Jahr zum 9. Mal stattfinden. Die Teilnehmer werden rund 400 Kilometer auf kurvenreichen Straßen zwischen Capdella und Lluc zurücklegen und sich am 16. März im Hafen Puerto Portals präsentieren. Oldtimer-Fans können die historischen Fahrzeuge dort besichtigen. Vom 14. bis 16. März 2013

SPRING 2013

Celebrate the beginning of the second season at Nikki Beach Mallorca with cool, summer beats mixed by Nikki Beach’s DJs. From 1pm onwards be treated to Nikki-style entertainment with gorgeous dancers, emblematic white tepees, live music and entertainment. In addition to two restaurants, a cocktail bar and a lifestyle boutique, the Beach Club also offers beauty treatments. Yachts will find convenient anchorage here, with the use of the free tender from 11am onwards.

Soft Opening Nikki Beach Mallorca 25th April 2013

16 DELUXE

Der Beginn der zweiten Saison des Nikki Beach auf Mallorca wird am 25. April von 12 Uhr bis 20 Uhr am Strand von Magaluf mit coolen Sommer-Beats der DJs, mit Tänzerinnen und den typischen weißen Zelten gefeiert. Jachteigner finden hier den Sommer über mit dem Gratis-Tender ab morgens 11 Uhr einen schicken Ankerplatz. www.nikkibeach.com/mallorca

20th April – 4th May 2013 The training camp in Mallorca will be run by the official Swiss triathlon coach MY Sport and is aimed at all levels of ability. Participants will be divided into different groups according to ability, and the pace and scope of training will be adapted to the individual groups. Cycling and running, swimming in the 25m pool and in the sea will be included. The camp is perfect for athletes who are taking part in competitions at the end of May, as preparation for the Ironman 70.3 in Rapperswil or Mallorca. www.my-sport.ch

swisstriathlon Trainingslager 20. April – 4. Mai 2013 Das Trainingslager auf Mallorca wird durch den offiziellen SwisstriathlonCoach MY Sport geleitet und richtet sich an Teilnehmer aller Leistungsstufen. Es wird in verschiedenen Leistungsgruppen trainiert und die Tempos und Umfänge der einzelnen Gruppen werden entsprechend angepasst: Radfahren und Laufen, Schwimmen im 25-Meter-Pool und im Meer. Das Camp eignet sich für AthletInnen, welche Ende Mai ins Wettkampfgeschehen einsteigen – als Vorbereitung auf den 70.3 Ironman Mallorca am 11. Mai 2012. www.my-sport.ch

PUBLIC HOLIDAYS 1st March 28th March 29th March 1st April 1st May

Balearic Day Maundy Thursday Good Friday Easter Monday Labour Day

GESETZLICHE FEIERTAGE 1. März 28. März 29. März 1. April 1. Mai

Tag der Balearen Gründonnerstag Karfreitag Ostermontag Tag der Arbeit


From 3rd to 5th May, the ‘Mallorca Superyacht Days’ will take place at Port Adriano for the second time. The event will be attended by the island’s main yacht brokers, such as Burgess, Camper & Nicholsons International, Dahm International, Fraser Yachts, Northrop & Johnson and Ocean Independence, who present their portfolio of superyachts that are for sale or charter. To view the yachts, please contact your broker prior to the event.

Superyacht Days in Port Adriano

Vom 3. bis 5. Mai finden in Port Adriano zum zweiten Mal die ‘Mallorca Superyacht Days’ statt. Renommierte Schiffsmakler wie Burgess, Camper & Nicholsons International, Dahm International, Fraser Yachts, Northrop & Johnson und Ocean Independence präsentieren dort gemeinsam große Yachten, die zum Verkauf stehen oder gechartert werden können. Für Besichtigungen kontaktieren Sie die Broker bitte vor dem Event.

3rd – 5th May 2013

www.mallorcasuperyachtdays.com

Germany’s most watched TV show returns to Palma for the sixth time For the sixth time, the ‘Wetten, dass ... ?’ summer special will be broadcast from the Palma bullring. On 8th June 2013, its presenter Markus Lanz will welcome holiday makers and viewers at home to the Coliseo Balear, so continuing this popular tradition. Over the past few years, international celebrities, including Jennifer Lopez, have appeared on this popular television show, which currently attracts audiences of some 9 million viewers. The last programme filmed in Palma in June 2011 had a live audience of 9,200 people, some of whom had travelled to the Island from Germany specifically to see the show, and then combine it with a few days holiday.

Deutschlands beliebteste TV-Show Wetten, dass ... ? wird zum 6. Mal aus Palma übertragen

30th Palma Boat Show 1st – 5th May, 2013

Covering an area of 20,000 square metres, SALÓ NÀUTIC held at Moll Vell in Palma brings together exhibitors of motor and sailing yachts, nautical equipment and accessories, and water sports. The boat show is open every day from 10am - 8pm.

Zum SALÓ NÀUTIC in Palma an der Moll Vell versammeln sich auf einer Fläche von 20.000 Quadratmetern Aussteller von Motor- und Segeljachten sowie von Schiffszubehör und Wassersportgerät. Die Bootsmesse ist täglich von 10 - 20 Uhr geöffnet.

Zum 6. Mal wird das Sommer-Special von „Wetten, dass ... ?" aus Palmas Stierkampfarena übertragen. Am 8. Juni 2013 begrüßt Moderator Markus Lanz Urlauber und Daheimgebliebene aus dem „Coliseo Balear" und setzt so eine beliebte Tradition fort. In den letzten Jahren waren Weltstars wie Jennifer Lopez zu Gast bei der erfolgreichen Fernsehshow, die derzeit durchschnittlich 9 Millionen Zuschauer sehen. Bei der letzten Sendung im Juni 2011 in Palma waren 9.200 Besucher live dabei, die teils dafür aus Deutschland angereist waren und danach einige Urlaubstage auf der Insel verbrachten. Die offizielle ZDF-Zuschauerreise inklusive Flug, Hotel und Eintrittskarte gibt es unter airberlin.binoli.de

DELUXE 17


DELUXE AGENDA

PalmaVela 2013 1st – 5th May 2013 The PalmaVela started in 2004 as a Wally Class regatta – the Maxi Race Week. Over the years, the regatta’s prestige has increased, and with it the size and quality of the participating Maxi fleet. The most important units of the Wally boatyard include the regatta in their annual calendar. One of the PalmaVela’s greatest ambitions is to establish the Bay of Palma as an acknowledged racing venue.

Saddle up Discover the Island at your own pace

Die PalmaVela begann im Jahr 2004 als Regatta der Wally-Klasse – die Maxi Race Week. Seither hat das Prestige der PalmaVela stetig zugenommen und somit die Anzahl und Qualität der teilnehmenden Maxi-Flotte. Die wichtigsten Abteilungen der Wally-Werft haben die Regatta mittlerweile in ihren jährlichen Kalender aufgenommen. Eine der Ambitionen der Palma Vela ist es, die Bucht von Palma als renommiertes Terrain für Regattas zu etablieren. Foto: Martinez Studio www.palmavela.com

Dolphin Aid Golf Challenge 1st June 2013 Golf Son Gual near Palma will be hosting for the 5th time the Mallorca Golf Challenge for Dolphin Aid E.V. Halfway round Pasta Pasta will be waiting with first-class food, and after the competition there will be a sports gala evening on the terrace. As in previous years, VIP guests are expected. www.son-gual.com Zum 5. Mal trägt Golf Son Gual nahe Palma die Mallorca Golf Challenge zugunsten Dolphin Aid E.V. aus. Am Halfway-Stand wartet Pasta Pasta mit erstklassigem Catering, abends nach dem Turnier findet auf der Terrasse die Sportgala statt, zu der, wie in den Vorjahren, prominente Gäste erwartet werden. www.son-gual.com

18 DELUXE

Its beautiful landscape, varied topography, excellent road network, optimal climate and unique infrastructure make Mallorca a cycling paradise. When Max Hürzeler was world champion he found the Island to be the perfect training ground. Since 1986 he has been offering cycling holidays here for ambitious racing cyclists, amateur athletes, bikers or easygoing hobby riders, with professional support, perfect organisation and an uncompromising infrastructure. There are eight cycling stations to choose from: Playa de Palma, Puig de Ros, Sa Coma/S’Illot, Colonia Sant Jordi, Paguera, Can Picafort, Puerto Pollensa and Alcúdia. Bicycles can rented online: the correct frame size will be measured when you arrive. Guided cycling tours are offered several times a week. CMoody 21St april 2013 MallorCa ClaSSiC Start: 10aM playa de palMa www.bicycle-holidays.com

Die faszinierende Landschaft, die abwechslungsreiche Topographie, das einwandfreie Straßennetz, das optimale Klima und die einmalige Infrastruktur machen Mallorca zum Radsportparadies. Als Rad-Weltmeister entdeckte Max Hürzeler die Insel als ideales Trainingsgelände. Seit 1986 bietet er hier für Radferien kompetente Betreuung, perfekte Organisation und eine Infrastruktur ohne Kompromisse für ambitionierte Rennfahrer, Hobby-Sportler, Biker oder gemütliche Genussfahrer. Zur Auswahl stehen acht Radsportstationen: Playa de Palma, Puig de Ros, Sa Coma/S’Illot, Colonia Sant Jordi, Paguera, Can Picafort, Puerto Pollensa und Alcúdia. Mieträder können online gebucht werden, die passende Rahmengröße wird vor Ort ausgemessen. Mehrmals pro Woche werden geführte Radtouren angeboten. BunG 21.04.2013 MallorCa ClaSSiC Start: 10 uhr an der playa de palMa www.bicycle-holidays.com


Thomas Cook Ironman 70.3 Mallorca 11th May 2013 On Saturday 11th May 2013, the Thomas Cook Ironman 70.3 Mallorca will take place in the northern part of Mallorca. The swim course is located in the harbour area of Alcúdia. The bike course is a challenging up and downhill course with long flat sections. The run course is a flat 4 loop course along the beach. The finishing line is about 500 metres from the swim start. Starts at 8 am.

Particular perspectives Photographer Peter Prix furnishes luxury condos

Der Thomas Cook Ironman 70.3 Mallorca wird am 11. Mai 2013 im Norden der Insel ausgetragen. Die Schwimmstrecke befindet sich direkt beim Hafen von Alcúdia. Die Radstrecke ist ein 1-Runden-Kurs mit anspruchsvollen Anstiegen und Abfahrten. Die Laufstrecke ist ein flacher 4-Runden-Kurs entlang des Strandes. Nur 500 Meter neben dem Schwimmstart können sich die Sportler an der Finish Line feiern lassen. Start: 8 Uhr morgens. ironmanmallorca.com

Peter Prix travels the world as a successful fashion photographer. His commissions have taken him to the most beautiful places on the planet. For his free-lance work on the other hand, this German from Oberpfalz often has to travel no further than a few feet. A glass filled with red wine, curtains blowing in the wind or a lampshade are all capable of grabbing the photographer’s attention. Then Prix simply pulls out his digital camera and captures what he sees. Prix calls these shots photo art, as it is not about an exact recording, but more about creating new worlds in pictures. When Prix is on the lookout for subjects, he draws inspiration from colours and shapes. In the spring, these works, some of them in large format, will be exhibited for the first time in the Galeria FCM in Santanyi, Mallorca. From autumn onwards they will adorn the walls of the penthouses of the exclusive Portals Hills Hotel & Residence in Portals Nous, Mallorca.

Fotograf Peter Prix stattet Luxus-Condos aus Als erfolgreicher Modefotograf ist Peter Prix ein Globetrotter. Seine Aufträge führen ihn an die schönsten Plätze dieser Welt. Für seine freien Fotoarbeiten muss der gebürtige Oberpfälzer dagegen oft nur wenige Schritte gehen. Ein gefülltes Rotweinglas, Vorhänge im Wind oder ein Lampenschirm können die Aufmerksamkeit des Fotografen wecken. Dann zückt Prix seine kleine Digitalkamera und hält fest, was er sieht. Photoart nennt Prix diese Aufnahmen, in denen es ihm gerade nicht um die exakte Wiedergabe geht, sondern um das Kreieren neuer Bildwelten. Wenn Prix auf Motivsuche geht, dann lässt er sich von Farben oder Formen leiten. Im Frühjahr werden diese, zum Teil großformatigen, Arbeiten, erstmalig in der Galeria FCM in Santanyi auf Mallorca präsentiert. Ab Herbst 2013 werden sie die Suiten und Penthäuser des exklusiven Portals Hills Hotel & Residence in Portals Nous auf Mallorca zieren. RZytowski GaleRia FCM Florence Couve de Murville, Placa Canal, 16, Santanyi, Tel. +34 652 450 478, www.galeriafcm.com

DELUXE 19


DELUXE DINING

Fine Dining MALLORCA’S

BEST

RESTAURANTS

FOR

SPRING

Oleum, Grand Hotel Son Net The Oleum restaurant at the five-star Grand Hotel Son Net offers gourmet cuisine using fresh, seasonal ingredients. The menus created by head chef Sergio Olmedo and his team are based on Mallorquin recipes, and the wine list is most impressive. During the summer the Gazebo restaurant next to the pool is also at your disposal for informal lunches with stunning views of the mountains and the town of Puigpunyent. Cocktails can be enjoyed at the Son Net bar. Oleum opening hours: 7.30pm to 10pm Das Restaurant „Oleum" im Fünf-Sterne Grand Hotel Son Net bietet Gourmetküche mit saisonalen und frischen Zutaten. Die Menüs von Küchenchef Sergio Olmedo und seinem Team basieren auf mallorquinischen Rezepten, die Weinkarte ist beeindruckend gut sortiert. Den Sommer über steht zudem das Gazebo-Restaurant am Pool für einen informalen Lunch zur Verfügung – mit einem herrlichen Blick auf die Berge und den Ort

Restaurant km 1, Esporles

Puigpunyent. Cocktails können an der Bar Son Net genossen werden. Öffnungszeiten: 19.30 – 22.00 h C/ Castillo de Sonnet s/n 07194 Puigpunyent Tel. +34 971 147 000 www.sonnet.es

Es Castell, Castillo Hotel Son Vida

Ca's Xorc, Sóller

Guests at the restaurant Es Castell at the Castillo Hotel Son Vida can expect an excellent range of Spanish and international delights as well as fantastic views over the Bay of Palma. Dinner from 7pm to 10.30pm.

Here, the Plönzke family from Germany have fulfilled their dream of running a picture book hotel. The hotel’s restaurant is situated in an old olive press and from the terrace you can enjoy views of the mountains.

Das Es Castell Restaurant des Castillo Hotel Son Vida erwartet seine Gäste mit einer vorzüglichen Auswahl an spanischen und internationalen Gerichten sowie einer atemberaubenden Aussicht auf die Bucht von Palma.

Die deutsche Familie Plönzke hat sich hier den Traum vom Bilderbuch-Hotel erfüllt. Das Restaurant des Hauses ist in einer alten Olivenpresse untergebracht, von der Terrasse aus genießt man den Blick in die Berge.

C/ Raixa 2, 07013 Son Vida Tel. +34 971 493 493

Carretera de Deia km 56.1, Sóller Tel. +34 971 638 280

20 DELUXE

Perfect for an outing with the children: Restaurant km 1, which is only open at lunchtime, lies in the 40,000m² Parc de Canet and offers lots of entertainment for youngsters, with its water games, pool, swing boats and minigolf course. There is a short menu of Mediterranean dishes and wines from Mallorquin bodegas – and of course a children’s menu. Parc de Canet also has a guest house and a number of apartments furnished in contemporary style with their own kitchens for guests who wish to enjoy a few days holiday in the country. The estate belongs to the Segui family, who also run the La Granja museum above Esporles, a 17th century mansion that is managed today just as it was in the past. Ideal für einen Ausflug mit den Kindern: das Restaurant km 1, das nur mittags geöffnet ist, liegt in dem 40.000 Quadratmeter großen Parc de Canet, der mit Wasserspielen, Pool, Schiffschaukeln und einem Minigolf-Platz viel Unterhaltung für die Jüngsten garantiert. Die Küche bietet eine kleine Karte mit mediterranen Gerichten zu Weinen mallorquinischer Bodegas – und natürlich findet sich auch ein Menü für Kinder. Der Parc de Canet verfügt außerdem über ein Gästehaus und mehrere modern eingerichtete Apartments mit eigener Küche für Gäste, die ein paar Tage Urlaub auf dem Land genießen möchten. Die Anlage gehört der Familie Segui, die oberhalb von Esporles das Museum „La Granja” betreibt, ein Gutshaus aus dem 17. Jahrhundert, das heute noch wie damals geführt wird. Restaurant Km 1, Parc de Canet Wednesday to Monday from 12 am to 4 pm Ctra. Esglaieta – Esporles km 1 Tel. +34 971 611 889, www.parcdecanet.com


Fernando Perez Arellano at Son Claret In spring 2010, Fernando Pérez Arellano moved from Madrid to Mallorca to help boost the reputation of the Hotel Hilton Sa Torre. While there, he was awarded his second Michelin star for his Restaurant Zaranda (the sieve). From spring 2013, Arellano will be bringing his reputation and touch to the new luxury hotel between Capdellà und Galilea owned by shipping magnate Klaus-Michael Kühne. He will be taking the name of his restaurant and his kitchen crew with him. Soon you will be able to enjoy gourmet dinners in the landscaped castle gardens of Son Claret with views of the mountains.

Im Frühjahr 2010 war Fernando Pérez Arellano von Madrid nach Mallorca umgezogen, um dem Hotel Hilton Sa Torre zu Renommee zu verhelfen. Für sein Restaurant Zaranda (das Sieb) gewann er dort seinen zweiten Stern des Guide Michelin. Ab Frühjahr 2013 soll Arellano der neuen Luxusherberge des Transportunternehmers Klaus-Michael Kühne, zwischen Capdellà und Galilea gelegen, Glanz verleihen – den Namen seines Restaurants wird er mitnehmen, ebenso wie sein Küchenteam. Im parkähnlichen BurgGarten von Son Claret mit Blick auf die Berge genießt man demnächst Gourmet-Dinner.

Son Claret in Calvià is a luxury country hotel with 40 bedrooms, opening in the spring of 2013

Il Paradiso, Marivent

Coast by East, Port Adriano

Ottimo, Palma

This elegant Italian restaurant in Cala Major, next to the Spanish Royal Family’s Marivent Palace is run by Swede Peter Axelsson. Its most impressive architectural feature is the balcony overlooking the sea. Free valet parking is available to guests.

The trendy restaurant with its large terrace is situated in Port Adriano and offers wonderful views of the superyachts at anchor. Grilled fish specialities and sushi are to be recommended and there is an excellent wine list.

Fancy some pasta after a shopping trip through Palma? The new Ottimo is run by Roberto Cicatiello and Adriano Cesaretto, who were previously responsible for the original Italian flair at the Ritzi in Puerto Portals.

Das elegante italienische Restaurant in Cala Major, neben der königlichen Residenz Marivent, leitet der Schwede Peter Axelsson. Architektonisches Highlight ist der Balkon über dem Meer. Den Gästen steht Valet-Parking zur Verfügung.

Das Szene-Restaurant mit großer Terrasse liegt in Port Adriano und bietet einen tollen Blick auf die vor Anker liegenden Superjachten. Fischspezialitäten vom Grill und Sushi sind zu empfehlen, die Weinkarte ist gut bestückt.

Nach einem Shopping-Bummel durch Palma’s Altstadt auf eine Pasta? Das neue Ottimo wird geleitet von Roberto Cicatiello und Adriano Cesaretto, die zuvor im Ritzi in Puerto Portals für das original italienische Flair sorgten.

Avinguda de Joan Miró, 243, Cala Major Tel. +34 971 103 379

Port Adriano, Urbanización El Toro Tel. +34 971 576 757

Paseo Mallorca, 16, Palma Tel. +34 609 928 404

DELUXE 21


Der Kauf einer AUSLANDSIMMOBILIE ist Vertrauenssache. Die Wahl unseres Maklers überlassen wir nicht dem Zufall. Finest Selection - Luxus-Immobilienexperten seit 2006

Buying PROPERTY ABROAD is a matter of trust. We don‘t want to leave the choice of broker to chance. Finest Selection - Luxury Real Estate Experts since 2006


Villa Sunset Rock, Puerto Andratx

5

6

700 m2

1760 m2

Ref No: V-5012 | 6.900.000 €

Villa Bellevue Mar, Puerto Andratx

5

6

585 m2

1876 m2

Ref No: V-4812 | 5.900.000 €

High-End Villa, Nova Santa Ponsa

5

5

750 m2

1876 m2

Ref No: V-9988 | 8.900.000 €

Finest Selection Group | Real Estate | Development | Interior Design Paseo Marítimo 4 | 07014 Palma de Mallorca | T 971 911 254 | www.finest-selection.com


DELUXE FASHION

Cotton candy-coloured dresses make a successful statement in 60s style, and lace details placed on the collar or hem give a sophisticated look.

24 DELUXE

PRETTY


Top model Franziska Knuppe is the new face of fashion label SEM PER LEI. We bring you the best looks from the Spring/Summer collection.

ew German models have made an international breakthrough. Franziska Knuppe, from Rostock, is one of them. She owes her meteoric career to Wolfgang Joop, who spotted her in a café in 1997 and recommended her to the Model Management agency. Since then the ‘fairy from Berlin’ has done shows for designers such as Karl Lagerfeld, Diane von Fürstenberg, Escada and Vivienne Westwood. Now thirtyeight years old, she lives near Potsdam and is married with a daughter. In addition to her work as a model and television presenter, she is also involved in social issues such as the UNICEF campaign ‘Power to write’. In the summer of 2009, the top model christened the cruise ship AidaLuna at a spectacular dedication ceremony off the coast of Mallorca. Recently she has become the face of the German fashion label SEM PER LEI, which is to be found in many boutiques in Mallorca. So things have come full circle. Peter Lohèl, owner of SEM PER LEI, is thrilled: “Franziska projects our fashions with authenticity, expression and great authority.” Sabine Lohèl, the label’s creative director describes the look of the Spring/Summer collection as: “‘Back to basics’ and ‘building on existing strengths’! Our core skill is in knitwear, and this can be seen in our reliability and our accumulated expertise. Exclusive details, new technology and processes produce eye-catching pieces. And this is complemented by our ready-to-wear range; here too knitwear plays an important role.” Highlights of the collection are modelled by Franziska Knuppe. CMooDY

F

enige deutsche Models haben den internationalen Durchbruch geschafft. Franziska Knuppe ist eines von ihnen. Die Rostockerin verdankt ihre kometenhafte Karriere vor allem Wolfgang Joop, der sie 1997 in einem Café entdeckte und an die Agentur Model Management empfahl. Seither lief “die Fee aus Berlin” für Designer wie Karl Lagerfeld, Diane von Fürstenberg, Escada und Vivienne Westwood. Die heute 38-Jährige lebt in der Nähe von Potsdam, ist verheiratet und Mutter einer Tochter. Neben ihrer Arbeit als Model und Moderatorin engagiert sie sich für soziale Themen wie die UNICEF-Aktion „Power to write“. Vor der Küste Mallorcas hatte das Topmodel im Sommer 2009 als Patin das Kreuzfahrt-Schiff AidaLuna nach einer spektakulären Einweihungszeremonie getauft. Seit neuestem ist sie das Gesicht des deutschen Modelabels Sem per Lei, das auch auf Mallorca in mehreren Boutiquen zu finden ist. Der Kreis schließt sich. Peter Lohèl, Inhaber von Sem Per Lei., ist begeistert: „Franziska vertritt glaubwürdig mit sehr viel Souveränität und Expression unsere Mode“. Sabine Lohèl, Creative Director des Labels, beschreibt den Look der Frühjahr/Sommer-Kollektion: „‚Back to the roots’ und ‚Stärken stärken’! CoreKompetenz haben wir in Strick, der Verlässlichkeit und ein gewachsenes Know-How dokumentiert. Exklusive Details, neue Techniken und Verarbeitungsverfahren sorgen für Eyecatcher. Komplettiert wird mit Konfektion, auch hier spielt Strick die wichtige Rolle.“ Die Highlights zeigt Franziska Knuppe. fotos: beAte HAnsen

W

Topmodel Franziska Knuppe zeigt die neue Frühjahr/Sommer-Kollektion des Labels Sem per Lei.

Highlight der Kollektion ist das schmale Rundstrickkleid aus Viskose mit aufspringendem Rock in Candy As seen in MAlloRCA At/ Auf MAlloRCA geseHen bei Aida Donna, Camp de Mar Amiga, Port Andratx Madame YV, Santa Ponsa Biel des Hotel Tennis Aquait, Capdepera Son Gual Golf S.L., Palma Blue Marin, Puerto Portals

IN PINK

DELUXE 25


DELUXE FASHION

Strong candy shades combined with sorbet colours create a fresh look for hot days The style of the new SEM PER LEI. collection is casual and relaxed. Intarsia and mesh knits are played with. Kimono shapes come short and long, while generous V-necks celebrate relaxed flair. Jackets and coats à la Coco are smart and feminine. Colour creates euphoria with both long and short, printed and plain cardigans entering the picture. Shirts show movement in their shapes, make statements with prints and range from narrow to figure-hugging styles and tunics.

Kräftiges Candy in Kombination mit Sorbetfarben kreiert einen frischen Look für heiße Tage Lässig und entspannt sind die Styles der neuen Sem per Lei. Kollektion. Gespielt wird mit Intarsien- oder Netzstrick. Kimonoformen in Kurzund Langform, großzügige V-Ausschnitte zelebrieren Easyness. Smart und feminin sind Jacken und Mäntel à la Coco. Farbe euphorisiert und so kommen bedruckte und unifarbene Cardigans in Lang- und Kurzform ins Spiel. Shirts zeigen bewegte Strukturen, setzen Statements mit Drucken, reichen von schmalen bis zu körperumspielenden Formen und Tuniken. www.semperlei.de

26 DELUXE


DELUXE FASHION

Preppy Style: Effekte erzielen Laser-Cut-Outs an Shirts, mit Seide unterlegt. Chiffontuniken visualisieren die Farbrange des Themas.

New are the flat knits combined with coarse-knit mesh Shorts, capri pants, drainpipes and pyjamas come in plain colours and spontaneous prints with fantasy or pop art designs. Neu kommt Glattstrick mit grobmaschigem Netzstrick Shorts, Capris, Rรถhren oder Pyjamas kommen in Unis und impulsiven Drucken mit Fantasieoder Pop-Art-Dessins.

Mint- und Fliedertรถne mischen sich mit Nude, Naturstein, Silber und strahlendem WeiรŸ.

DELUXE 27


DELUXE FASHION

Franziska Knuppe has been working as a photo model for 15 years. She says, “If my daughter were to tell me that she would also like to become a model, then I would support her all the way.” But for now the focus is on her. For Anna’s dress affair she is modelling the day to night dresses by designer Sabine Lohèl.

28 DELUXE


igure-flattering shapes lend the collection a sensitive femininity and develop a rigorous interplay of silhouettes. Inspiration from the 60s is transformed into today’s modern look. Innovative geometry flows into the black and white contrasts. New variations in the emphasis of the necklines – whether draped, asymmetrical or with straps – signify minimalist elegance. ANNA’s dress affair stands for dresses with contemporary allure. For women who want to make an impact with a charming silhouette in the morning and stay perfectly dressed right through to the evening. Women who plan their day pragmatically and use their emotions to determine their look. Sabine Lohèl, the Managing Director and designer at ANNA’s dress affair, knows from personal experience what the everyday life of a business woman entails. Natural, flowing, versatile and adaptable – her dresses are feminine yet comfortable and wearable. She combines flowing silk jersey, linen, cotton and high-tech fabrics and uses decorative details such as lace or laser cut-outs on top of silk to accentuate the look. Flowing silk jersey with a Paisley print transports us to the hustle and bustle of Marrakesh. She uses draping, knotting and gathering. Hem trims in pistachio and brown create special accents. Bright aquamarine shades in asymmetrical silhouettes captivate us. ‘La Vie en Rose’ is mirrored in silk jersey, boldly combined with orange. Sunshine yellow stimulates our longing for summer. Yellow jersey is used in many different shapes, either straight or with a gentle, slightly A-line swing. An Impressionist-style floral print is repeated across many different looks. www.annas-dress-affair.com

F

Very feminine Draping and cropped half sleeves create a natural line

AnnA’s Dress AffAir As seen in mAllorcA At X-TRA Moda, Puerto Andratx Blue Marin, Puerto Portals

URBAN SOPHISTICATION The ANNA’s dress affair Spring/Summer 2013 collection conveys minimalist elegance in energetic colours

DELUXE 29


DELUXE FASHION

Franziska Knuppe arbeitet seit 15 Jahren als Fotomodel. „Sollte meine Tochter den Wunsch äußern, ebenfalls Model werden zu wollen”, sagt sie, „dann würde ich sie darin unterstützen”. Noch steht sie selbst im Mittelpunkt. Für Anna’s Dress Affair zeigt sie die Day to Night-Kleider von Designerin Sabine Lohèl.

30 DELUXE


DELUXE FASHION

örperbetonende Formen verleihen der Kollektion die sensitive Feminität. Rigoros entwickelt sich ein Spiel der Silhouetten. Anleihen der Sixties verwandeln sich in die Modernität von heute. Innovative Geometrie fließt in die Schwarz-Weiß-Kontraste ein. Neue Varianten in der Betonung der Ausschnitte, ob drapiert, asymmetrisch oder trägergeschmückt, signalisieren eine minimale Eleganz. ANNA’s dress affair steht für Kleider und überzeugt durch kontemporäre Allure. Für Frauen, die bereits am Morgen mit dem Charme einer Silhouette überraschen und bis in den Abend perfekt gekleidet sein möchten. Frauen, die pragmatisch den Tag planen und emotional den Look bestimmen. Sabine Lohèl, Geschäftsführerin und Designerin von ANNA’s dress affair, kennt aus eigener Erfahrung das Alltagsleben einer Geschäftsfrau. Selbstverständlich, fließend, vielseitig und wandelbar – die Styles der Kleider sind weiblich, dabei aber komfortabel tragbar. Fließender Seidenjersey, Leinen, Baumwolle, High-Tech-Qualitäten fusionieren und dekorative Details wie Spitze oder LaserCut-Outs über Seide akzentuieren die Looks. Die soften, kraftvollen Sorbet-Farben finden sich als Unis oder im Farbmix. Schwarz-Weiß wird im Stil von Courrèges umgesetzt. Sanft und ruhig treten Sand- und Nude-Töne auf. Sportlich gibt sich Khaki. Fließender Seidenjersey versetzt mit dem Paisley-Druck in das bunte Leben von Marrakech. Es wird drapiert, geknotet und gerafft. Besondere Akzente setzen Saumbordüren in Pistazie mit Braun. Leuchtende Aquamarintöne bezaubern in asymmetrischen Silhouetten. ‚La Vie en Rose’ spiegelt sich auf Seidenjersey wider, mit Orange kombiniert. www.annas-dress-affair.com

K

sehr feMinin Drapierungen und halbärmel lassen eine selbstverständliche linie entstehen

AnnA’s Dress AffAir Auf MAllorcA gesehen bei X-TRA Moda, Puerto Andratx Blue Marin, Puerto Portals

UNBESCHREIBLICH WEIBLICH Die Frühjahr/Sommer-Kollektion von ANNA’s dress affair zeigt minimalistische Eleganz in energetischen Farben

DELUXE 31


DELUXE FASHION

F

a

s

h

i

o

n

S

Pretty flats

h

o

r

t

c

u

t

s

Nearest the pin The Swiss brand Jaermann & Stübi, which specialises in mechanical luxury watches for golfers, is once again expanding its successful collection with a new model for the premium golf market. A table on the rotary bezel of the Trans Atlantic model shows the most common golfing distances in both metres and yards.

Pretty Ballerinas are famous for being just that. This season the Menorquin shoe label shows the flexible flats in soft suede colours, with Swarovski crystals, studs, animal prints, patent colours, glitter and flowery textiles. As seen at Jumeirah Sóller

As seen at selected jewellers

Die Schweizer Uhrenmarke Jaermann & Stübi stattet die Drehlünette ihres neuen Modells Trans Atlantic mit einer Umrechnungsskala für Yard und Meter aus. Speziell für vielreisende Golfer wird so das Spiel erleichtert, denn auf Golfplätzen werden die Entfernungen je nach Land in unterschiedlichen Einheiten angegeben.

Pretty Ballerinas sind genau dafür bekannt. Die neue Kollektion des menorquinischen Schuh-Labels zeigt die biegsamen Flats mit Swarovski-Kristallen, Fell-Drucken, Glitter und Blumenstoffen. Gesehen im Hotel Jumeirah Sóller

Gesehen bei ausgewählten Juwelieren

Pretty in pink Whether for business or for every day, the Déesse GM by Louis Vuitton adds a touch of timeless elegance. In glamorous Monogram Vernis leather in beige or amarante, or in pink crocodile, its retroinspired shape is the height of sophistication. Only available in stores Ob für geschäftliche Treffen oder den Alltag, die Déesse GM von Louis Vuitton zeigt zeitlose Finesse. Die retro-inspirierte Form in glamourösem beige- oder amarantefarbenem Monogram Vernis-Leder oder in pinkfarbenem Kroko steht für ein Höchstmaß an Eleganz. Nur in Geschäften

Ton sur ton Accessories by Céline are all in colours that go together perfectly – from the bracelets to the clutch and XL bags, through to the slip-ons, snakeskin, leopard, cream and bright orange dominate. As seen at Arias in Puerto Portals

“Bei Mode geht es darum, Sachen zu tragen, die einem stehen.” Vivienne Isabel Westwood 32 DELUXE

Die Accessoires von Céline sind farblich perfekt aufeinander abgestimmt – vom Armreif über Clutches oder XL-Bags bis hin zu den Slippern dominieren Schlangenleder, Crème und leuchtendes Orange. Gesehen bei Arias in Puerto Portals


DELUXE FASHION

Choose your favs These flirty, feminine, eye-catching party pieces guarantee to add a show-stealing flair to your look

The latest Hoss Intropia spring/summer 2013 collection contains some pretty cool, chic goodies. When it comes to stylish, trendy pieces, the Spanish brand seems to have it all. Hoss Intropia manages to be a constant provider of all things hip and hot. Their dresses are perfect for festive occasions. Imagine ethereal fabrics, daring cuts and sexy silhouettes, animal prints, beautiful embellishments, lovely ruffles, dainty lace, traffic-stopping sequins and lots of detail to spice up your appearance. As seen At Vell MAri in Puerto PortAls

34 DELUXE

Die neue Hoss Intropia Frühjahr/Sommer2013-Kollektion zeigt so einige ziemlich lässige Teile. Das spanische Label ist unter Trendsettern bekannt als Garant für stylische Mode, die alles hat, was hip und angesagt ist. Auch für diese Saison liefert Hoss Intropia eine große Auswahl an Kleidern für festliche Anlässe. Die Stoffe sind fließend, die Schnitte gewagt, die Silhouetten sexy – Animal Prints, elegante Spitze und atemberaubende Pailletten perfektionieren Ihren Auftritt. Gesehen bei Vell MAri in Puerto PortAls


DELUXE BEAUTY

BEAUTY FINDS Le Vernis 2013

Givenchy Phenomen

Two new fashion colours from Chanel’s Le Vernis collection are 577 Mimosa and 461 Blue Satin. The state-of-the-art formula strengthens and moisturizes nails as it delivers long-wearing, high-shine, chip-resistant colour. Applies evenly without streaking. As seen At Corte Ingles In PAlmA

A revolutionary new mascara designed to grip the lashes starting at the roots. Givenchy Phenomen perfectly curls and separates lashes. Recommended by Deluxe Mallorca

Zwei neue Trendfarben der Chanel Le Vernis-Kollektion sind 577 Mimosa und 461 Blue Satin. Die besondere Formel stärkt die Nägel und versorgt sie mit Feuchtigkeit. Der Lack hält und glänzt lange, die Farben lassen sich ohne Streifen auftragen. gesehen beI Corte Ingles In PAlmA

Bobbi Brown Gel Eyeliner

Eve Lom Cleanser

The award-winning liner gives you the look of a liquid liner with the ease and feel of a gel. Long-wearing, water-resistant colour glides on and stays on without smearing. As seen At Corte Ingles In PAlmA

This award-winning cleanser comes with a specially woven 100% muslin cloth. The result is incredibly radiant skin and visible benefits for all skin types. Recommended by Specific Apothecary, Puerto Portals

Der preisgekrönte Eyeliner vereint den Look eines flüssigen Eyeliners mit der Einfachheit und dem Komfort einer Gel-Textur. Die Farbe ist langhaftend und wasserbeständig. Empfohlen von der Deluxe-Redaktion gesehen beI Corte Ingles In PAlmA

Die mehrfach preisgekrönte Reinigung mit einem speziellen Tuch aus 100% Musselin sorgt für unglaublich strahlende Haut. Empfohlen von Specific Apothecary, Puerto Portals

Love Coco

Mama Mio Skin Tight

Love Coco is a pure, spicy fragrance that combines the aromas of white coconut milk and coriander leaf with a middle note of bourbon vanilla. The perfect accessory to a bikini. Recommended by Specific Apothecary, Puerto Portals

This new toning serum for the whole body exfoliates, tightens, nourishes and moisturises, and protects against ageing. Recommended by Specific Apothecary, Puerto Portals

Love Coco ist ein reines würziges Parfum, das den Duft von weißer Kokosmilch und Koriander verbindet mit Bourbon-Vanille in der Herznote. Das perfekte Beiwerk zum Bikini. Empfohlen von Specific Apothecary, Puerto Portals

36 DELUXE

Die revolutionäre Mascara greift die Wimpern gleich am Ansatz. Givenchy Phenomen separiert die Wimpern, verlängert und verdichtet sie optisch und gibt ihnen den richtigen Schwung. Empfohlen von der Deluxe-Redaktion

Das neuartige Serum für den ganzen Körper bedient sich der Technologie des chemischen Gesichtspeelings. In vier Phasen exfoliert, strafft und pflegt der MultiTasker und schützt vor Hautalterung. Empfohlen von Specific Apothecary, Puerto Portals


DA HLER & COMPA N Y

FIN EST R E A L ESTATE Committed to Values

Weil Zuhause überall sein kann... und wir in den schönsten Lagen zu Hause sind. Sie suchen eine Immobilie? Sie suchen einen Käufer? Sie suchen jemanden, der Ihr Wohneigentum marktgerecht bewertet? Sie suchen einen Makler, der sich mit den regionalen Gegebenheiten auf Mallorca bestens auskennt und Sie in allen Fragen exzellent betreut und Ihnen kompetent und diskret zur Seite steht? Dann suchen Sie einfach den Dahler & Company-Shop in Puerto de Andratx auf und begeben Sie sich vertrauensvoll in unsere Hände.

Home can be anywhere where the heart is… and we are at home in the most scenic places one can imagine. Are you looking for a piece of real estate? For a buyer? Are you looking for someone who could assess the value of your residential property in line with current market requirements of Mallorca? Are you looking for a real estate agent who can provide you with excellent professional expertise in all pertinent matters and attend to your needs with utmost discretion and proficiency? Then do contact us directly or visit us at our Dahler & Company shop at Puerto de Andratx.

www.dc-mallorca.com DAHLER & COMPANY - Mallorca C./Farmaceutico Gonzalez No.  | ES- Puerto de Andratx/Mallorca | Tel. +..   | Email: info@dc-mallorca.com


DELUXE PORTRAIT

38 DELUXE


DELUXE PEOPLE

“Germany has never pulled off a format like ‘Larry King’” TV presenter Sabine Christiansen has had a second home in Mallorca for the past 15 years. She comes to Mallorca as much to relax as to meet up with her business partners. In Germany, meanwhile, she is a television producer and entrepreneur.

s the anchorwoman on the main evening news, the number one chat show host, a business woman and an ambassador for Unicef, Sabine Christiansen is one of the best known personalities on the German media circuit. Since her show ‘Sabine Christiansen’ ended, she has been producing national and international discussion forums for n-tv, n24, CNBC and MDR. Through her production and media consultancy work she has avoided the crisis in much of the media, and she sits on various supervisory and management boards. Even though she has been a Mallorca resident for many years, the award-winning journalist has largely managed to keep her name out of the public debate about Mallorca. In an interview with DELUXE, Christiansen now reveals why she likes to repair to the Island with her businessman husband Norbert Médus – and why at the same time she uses her time there to do business. Frau Christiansen, when can we expect to see you in a TV chat show again? When my show came to an end, I decided to draw a line in the sand and not to take on any more personal productions, with the exception of an international economics series that appeared in Germany on n-tv. After more than 25 years in front of the camera, I think it’s time to make way for new blood. I have already been concentrating for more than twelve years on my production work and other areas of activity. My personal goals were to have a less public life and to take on new challenges in previously ‘female-free zones’ and in the field of sustainability. For my company, it was important to move away from its dependency on TV channels alone. What do you think is the most contemporary format for the television audience of today? The traditional ‘round-table’ discussion or an interactive format where the viewing public helps to direct the programme by voting? For talk shows, it is more important than ever to get really high-quality guests. Germany has

A

never pulled off a format like Larry King – we have tried to several times. A European format where every important guest is made to feel really comfortable, and as in the US version is questioned on all current issues. That is a shame; it would have been such a great opportunity! Our show on Sunday evenings went well beyond the frontiers of Germany and was watched in more than 14 European countries because of the many international guests we attracted, including George Bush, Hillary and Bill Clinton, Mikhail Gorbachev, Tony Blair, Harry Belafonte and Jeff Immelt. In my opinion, what is missing is this kind of distinctive branding and a clear profile for the audience. Alternating between interactive television, oneon-one interviews and conversations with two guests at a time. Instead of which we have some 35 talk shows by public service broadcasters alone, many of which are almost identical. How are they going to keep on finding new guests, new inspirations? What do you think of Stefan Raab’s new show ‘Absolute Mehrheit’ (The absolute truth)? Does it make politics more accessible? Not really. I saw a little of the programme when I was in France. It’s pure show, an attempt to get out of the same old rut. To turn to politics itself. 2013 is an election year in Germany. Do you think this will lead to a change of government? Is the Pirate Party going to become a permanent fixture? I have seldom had to act as an oracle. And in times when Angela Merkel herself did a 180 degree turn on her energy policy within a few weeks of Fukushima, very little can be predicted with any accuracy. One thing is certain: Angela Merkel, despite the euro crisis, is the most popular Chancellor. Peer Steinbrück of the SPD has a hard job ahead of him. And it is certainly the case that the Pirates have really stirred up the political scene. And now a question about Europe. Do you think the economic crisis in the Mediterranean will lead to the collapse of the EMU? No. Even if Greece were to leave the EMU, monetary union would not be at risk. It will get more difficult for major partners like

DELUXE 39


DELUXE PORTRAIT

40 DELUXE


DELUXE PEOPLE

In 2006, Sabine Christiansen presented the international talk show Global Players, which was screened throughout the world by CNBC. For the show she interviewed fashion tsar Karl Lagerfeld, and investor and businessman Donald Trump, Jr. as well as the designer Philippe Starck.

France, which has already lost its top rating, and with the policies that President Holland has introduced which are the complete opposite of a course of economic reform. If France’s problems with unemployment and falling economic growth continue to increase over the coming years, it is sitting on a real tinderbox. What do you think Spain should do? Should it request help from the European bailout fund? The poor financial situation in the various autonomous regions of Spain and the high cost of social security benefits could wipe out the savings measures introduced by the Spanish central government. One in four Spaniards is unemployed. The country is experiencing its second recession in three years. The government is aiming to make savings of more than 60 million euros by the end of 2014 in order to put the state’s finances back on track in a time of declining revenue. It has already secured millions of euros of EU funds to help its troubled banking sector. But it remains to be

and nightclubs like Pasha, Mallorca has finally found a way to appeal to a younger crowd. New international hotels have also been attracted to the Island, like the Hotel Jumeirah in Sóller. This is not only a matter of the wealthy, good service and service providers create jobs. Examples like these will hopefully attract further investors. It is the responsibility of the local politicians to ensure that projects are incorporated into nature and into the local communities. After many years of corruption near us in Andratx, there is hopefully now a new zeitgeist that will reconcile modernity with sustainability. Where are your favourite places on the Island? The more we talk about a favourite place, the faster it becomes overcrowded and we don’t want to go there anymore. Cala Conills near Sant Elm, for example, was a wonderful place until it doubled in size and attracted hoards of people. Its original atmosphere has gone. We always advise people to explore and find out

“I’M MAKING WAY FOR NEW FACES” Sabine Christiansen has been the managing partner of TV 21 GmbH, one of the most highly respected production companies for non-fiction programmes, since 2002

seen how much more the population can take. Prospects must still be found for the young. Now to your chosen home of Mallorca. Do you see the Island as a refuge, or as a place where you can combine your private and business lives? Mallorca has been an important retreat for me for more than 15 years. My husband has been a fan of the Balearics for much longer than that, and the children spent their early childhood in Ibiza. All of them speak fluent Spanish and have roots in both France and Spain. So for us Mallorca is our second or even our third home. There we manage to combine private time with the advantage of being able to see our business partners and arrange lots of meetings, particularly at Easter, Whitsun and in the summer. In January and in the autumn we prefer to spend time with the family in front of the fire, or on outings and walks with friends. In the past few years a number of luxury hotels have opened and expensive marinas have been built. Is this the right way forward for Mallorca? With clubs like Nikki Beach and the whole Port Adriano concept, which is not really my thing,

for themselves! We discover something new every day when we are out walking in the valley, or up in the mountains with the dog. Mallorca has so much to offer, all the year round! A final question. You are an ambassador for Unicef, you are on the board of the Laureus Sport for Good Foundation and you are involved above all in your own charitable foundation for children. What are the aims of these various organisations? Several years ago I established a foundation for children’s rights, which works closely with Unicef. We are currently working with child refugees who arrive in Europe from all parts of the world, at the moment for example, from Syria. These children are alone, they have noone here and they need help. We also support education and further education programmes in their countries of origin, including Africa. Frau Christiansen, many thanks for talking to us. CMOODY Find Sabine Christiansen’s production company online at: www.tv21.de

DELUXE 41


DELUXE PORTRAIT

Vor fünf Jahren heiratete Sabine Christiansen in Paris den Textilfabrikanten Norbert Médus. Für beide ist Mallorca eine zweite Heimat.

„Deutschland hat ein Format wie ,Larry King’ nicht hinbekommen“ Mallorca ist seit anderthalb Jahrzehnten ihre zweite Heimat: TV-Talkerin Sabine Christiansen kommt auf die Insel zur Erholung ebenso wie um Geschäftspartner zu treffen. In Deutschland engagiert sie sich derweil als TV-Produzentin und Unternehmerin.

nchorwoman der HauptAbendnachrichten, TVTalkerin Nummer Eins, Unternehmerin und UnicefBotschafterin – Sabine Christiansen gehört zu den bekanntesten Persönlichkeiten der deutschen Medien-Szene. Nach dem Ende ihrer Sendung „Sabine Christiansen“ produziert die Journalistin nationale und internationale Diskussionsformate für n-tv, n24, CNBC oder den MDR. Der Krise in

A 42 DELUXE

vielen Medien ist sie durch Produktionen und Medienberatungen ausgewichen, sitzt in diversen Aufsichts- und Verwaltungsräten. Wenngleich Mallorca-Residentin seit vielen Jahren, hat die vielfache Preisträgerin ihren Namen in der öffentlichen Debatte um Mallorca weitgehend getrennt gehalten. Im Interview mit DELUXE verrät Christiansen nun, weshalb sie sich gerne mit ihrem Mann, dem Unternehmer Norbert Médus, auf die Insel zurückzieht – und den Aufenthalt gleichzeitig für Berufliches nutzt.

Frau Christiansen, wann können wir wieder mit einem TV-Talk mit Ihnen rechnen? Ich habe nach Abschluss meiner Sendung einen geplanten Schnitt im Leben gemacht und mit Ausnahme einer internationalen Wirtschaftsreihe, die in Deutschland auf n-tv ausgestrahlt wurde, keine personenbezogenen Produktionen mehr angenommen. Nach mehr als 25 Jahren vor der Kamera denke ich, es ist Platz für neue Kollegen da. Ich habe mich bereits seit mehr als zwölf Jahren auf meine Produzententätigkeit und andere Aufgaben-


DELUXE PEOPLE felder konzentriert. Ein nicht so öffentliches Leben und neue Herausforderungen in bislang „frauenfreien Zonen“ und dem Bereich der Nachhaltigkeit in der Wirtschaft waren persönliche Ziele. Für das eigene Unternehmen war es wichtig, es aus der Abhängigkeit von TVSendern allein herauszuführen. Welches Format ist denn das zeitgemäße für das heutige TV-Publikum? Die klassische „Runde“ oder ein interaktives Format, bei dem die Zuschauer durch Abstimmungen Regie mit führen? Beim Talk ist die Frage der exklusiven Gäste wichtiger denn je. Deutschland hat kein Format wie Larry King hinbekommen – wir haben es vielfach angeboten. Ein europäisches Format, wo jeder wichtige Gast sich richtig aufgehoben fühlen kann, der wie beim US-Pendant alle aktuellen Fragen gestellt bekommt. Schade – das wäre eine große Chance gewesen! Unsere Sendung am Sonntagabend wurde wegen vieler internationaler Gäste wie George Bush, Hillary oder Bill Clinton, Gorbatschow, Tony Blair, Harry Belafonte oder Jeff Immelt weit über die deutschen Grenzen hinaus in 14 europäischen Ländern gesehen. Meines Erachtens nach fehlen derartige „Eigenmarken“ mit klarem Profil für den Zuschauer. Mal interaktiv, mal das Einzel- oder auch Zweiergespräch. Stattdessen haben wir zirka 35 Talks in den Öffentlich-Rechtlichen allein, bei denen sich viele nur noch gleichen. Wo sollen da immer neue Gäste herkommen, neue Inspirationen? Was halten Sie von der neuen Sendung „Absolute Mehrheit“ von Stefan Raab? Wird Politik so transparenter? Kaum. Ich habe die Sendung von Frankreich aus auch wenig verfolgt. Das sind pure ShowKonzepte. Ein Versuch, aus dem ewig gleichen Trott auszubrechen. Zur Politik selbst: Kommt es im Wahljahr 2013 in Deutschland zu einem Regierungswechsel? Wird sich die Piraten-Partei etablieren? Als Orakel musste ich selten herhalten! Und in Zeiten, in denen sich, wie nach Fukushima, selbst eine Kanzlerin Angela Merkel mit ihrer Energiepolitik in wenigen Wochen um 180 Grad drehen kann, lässt sich alles nur bedingt vorhersagen. Fest steht: Frau Merkel ist trotz Eurokrise die populärste Kanzlerin, Peer Steinbrück von der SPD wird es schwer haben. Und die Piraten haben die Politik ordentlich aufgemischt, soviel ist sicher. Eine Frage zu Europa: Kann die Wirtschaftskrise in den Mittelmeerländern die Währungsunion sprengen? Nein, selbst ein Austritt Griechenlands würde die Währungsunion nicht in Frage stellen. Schwieriger wird es mit großen Partnern wie Frankreich, die bereits das Top-Rating verloren

und mit der Politik von Präsident Hollande genau das Gegenteil eines Reformkurses eingeleitet haben. Wenn dort die Schwierigkeiten wie Arbeitslosigkeit und sinkendes Wirtschaftswachstum im kommenden Jahr zunehmen, beinhaltet das eine enorme Sprengkraft. Was sollte Spanien tun? Nun Hilfen aus dem EU-Rettungsschirm beantragen? Die schlechte Finanzlage in den verschiedenen Autonomien Spaniens sowie die hohen Sozial-

sehr mein Fall ist, endlich den Weg eingeschlagen, eine jüngere Klientel anzusprechen. Daneben sind mit dem Hotel Jumeirah in Sóller neue, internationale Häuser auf die Insel gekommen. Es geht hierbei nicht nur darum, etwas für Wohlhabende zu tun, denn guter Service und Dienstleistungen bringen Jobs. Diese Beispiele ziehen hoffentlich weitere Investoren an. Ob sich die Projekte in Natur und Gemeinden einfügen, müssen die

„ICH MACHE PLATZ FÜR NEUE KOLLEGEN“ Seit 2002 ist Sabine Christiansen geschäftsführende Gesellschafterin der TV 21 GmbH, die als eine der angesehensten Produktionsgesellschaften für non-fiction-Programme gilt

versicherungskosten könnten die Spar-Bemühungen der Zentralregierung zunichte machen. Jeder Vierte in Spanien ist ohne Job. Das Land erlebt die zweite Rezession in drei Jahren. Die Regierung hat bis Ende 2014 Sparmaßnahmen im Volumen von mehr als 60 Milliarden Euro angepeilt um die Staatsfinanzen in Zeiten sinkender Einnahmen zu sanieren. Für den angeschlagenen Finanzsektor hat sich das Land bereits milliardenschwere EU-Hilfen gesichert. Aber man muss sehen, wie viel die Bevölkerung noch schultern kann. Für die Jugend müssen Perspektiven gefunden werden. Zu Ihrer Wahlheimat Mallorca: Sehen Sie die Insel eher als Refugium oder auch als Standort, wo Sie Arbeit und Privates verbinden können? Mallorca ist für mich seit mehr als 15 Jahren ein wichtiger Rückzugsort. Mein Mann ist noch viel länger ein großer Balearen-Fan, die Kinder sind in ihren ersten Jahren auf Ibiza aufgewachsen. Alle sprechen fließend Spanisch und sehen ihre Wurzeln in beiden Ländern, Frankreich und Spanien. Daher ist für uns Mallorca eine zweite oder auch dritte Heimat. Wir verbinden dort private Stunden mit dem Vorteil, viele Geschäftspartner und -termine absolvieren zu können, insbesondere zu Ostern, Pfingsten oder im Sommer. Im Januar oder im Herbst genießen wir mehr die Stunden am Kamin mit der Familie oder die Ausflüge und Wanderungen mit Freunden. In den vergangenen Jahren wurden einige Luxushotels eröffnet und teure Jachthäfen gebaut. Ist Mallorca damit auf dem richtigen Weg? Mallorca hat mit Clubs wie Nikki Beach oder dem Konzept von Port Adriano, was nicht so

Kommunalpolitiker verantworten. Hier hat sich hoffentlich nach vielen Jahren der Korruption, wie bei uns in Port Andratx, ein neuer Zeitgeist durchgesetzt, der Modernität mit Nachhaltigkeit in Einklang zu bringen weiß. Wo sind Ihre Lieblingsplätze auf der Insel? Je mehr wir über einen Lieblingsplatz reden, umso schneller ist er überfüllt und wir gehen nicht mehr gern dorthin. Cala Conills bei Sant Elm etwa war ein wunderbarer Platz, bis er auf das doppelte vergrößert wurde und nur noch Menschenmassen dorthin strömten. Die Atmosphäre von einst ist dahin. Wir raten zum Entdecken und Ausprobieren! Jeden Morgen, beim Spaziergang mit dem Hund durchs Tal oder in den Bergen, entdeckt man Neues. Mallorca bietet zu jeder Jahreszeit so viel! Eine letzte Frage: Sie engagieren sich als Unicef-Botschafterin, im Vorstand der Sportstiftung Laureus und vor allem für Ihre eigene Kinderstiftung. Welche Ziele verfolgt diese? Ich habe vor einigen Jahren eine Stiftung für Kinderrechte gegründet, die eng mit Unicef zusammenarbeitet. Wir arbeiten zurzeit mit Flüchtlingskindern, die aus aller Welt – wie zum Beispiel jetzt aus Syrien – in Europa eintreffen. Die Kinder sind allein, haben niemanden hier, brauchen Hilfe. Wir unterstützen aber auch Bildungs- und Fortbildungsprojekte in den Herkunftsländern, so unter anderem in Afrika. Frau Christiansen, vielen Dank für dieses Gespräch. Die Fragen stellte Nikolaus Nowak Die TV-Produktionsfirma von Sabine Christiansen im Internet: www.tv21.de

DELUXE 43


DELUXE PORTRAIT

Wolfgang Kubicki met Deluxe editor Birgit Unger and photographer Philippe von Schorlemer in Port Adriano

44 DELUXE


DELUXE PEOPLE

“Mallorca is pure relaxation, freedom and wanderlust” FDP politician Wolfgang Kubicki sees the Island as a symbol of the German travel bug

For the ailing liberals in Germany, he is a beacon of hope and he receives high approval ratings on TV talk shows: Wolfgang Kubicki, lawyer and FDP politician from Schleswig-Holstein in north Germany, very probably has the highpoint of his career still ahead of him. The 61-year-old finds playing golf in Mallorca, where he has a holiday home, a break from politics. But Kubicki will not be campaigning for the German parliamentary elections this year on the Island. “Most residents have already decided who they are going to vote for,” the father-of-two told DELUXE. DELUXE 45


DELUXE PORTRAIT

Herr Kubicki, you emerged from the first of Stefan Raab’s talk shows ‘Absolute Mehrheit’ (The absolute truth) as the winner. Is this the new format that politicians will use to reach voters? No. It is worth noting, however, that among under 29-year-olds the programme attracted 25 percent of the market share. So particularly for those interested in reaching young and young-at-heart voters and interesting them in politics, this is the right format to use. Despite overall losses, you have managed to increase the FDP’s standing in Schleswig Holstein. Will we see one day a relaunch of ‘Projekt 18’? No. But it has become clear from the results we achieved in the regional elections in Schleswig-Holstein and North Rhine-West-

is just as beautiful, but the weather is much more unpredictable. To begin with we rented an apartment in Santa Ponça and three years later we moved into a modest little house. There we feel in every sense completely at home. Mallorca and German politics have a long history. Countless Ministers and Chancellor Schröder, too, have come here on holiday, and Chancellor Merkel and President Rau have also visited the Island. How important is the public perception of ‘the Germans’ favourite holiday island’? Most Germans must ask themselves whether Mallorca really still belongs to Spain at all, or has long ago become the 17th German state. Mallorca is pure relaxation, leisure, freedom and wanderlust.

“AS LIKELY AS WINNING THE LOTTERY” Wolfgang Kubicki predicts his former fellow student Peer Steinbrück as a possible future Chancellor, but rules himself out as a Minister

phalia, held within a week of one another, both with different starting points, different topics of interest and different leaders, that a double digit election result is not just a pipe dream. For the 2013 parliamentary elections, I predict for Schleswig-Holstein in any case a result around the ten percent mark, or even higher. Regardless of who emerges as victor in the 2013 elections, can we expect to see Minister Kubicki, perhaps even under Chancellor Steinbrück? I know Peer Steinbrück from our time together at Kiel University and I can say with certainty that, to this day, he has a sharp analytical mind and prefers pragmatic solutions to long theoretical debates. I cannot rule out that Peer Steinbrück will become Chancellor. But I see the chances of my becoming a Minister in any conceivable constellation as just about as likely as my winning the lottery. You have strong ties to Mallorca. How did you come to buy a property on the Island? We originally came to Mallorca with friends, and to play golf. In Germany, the island of Sylt

46 DELUXE

Can a German politician run an election campaign in Mallorca? Of course – it has been attempted several times in the past. But I think that when people are on holiday they want to be left in peace, and most of the residents already know which way they are going to vote. Can you tell us your favourite places on the Island? What places, restaurants, shops, beaches or regions can you recommend? Where do you most like to spend your time? I am happiest in the South-West of the Island: Port d’Andratx, Portals Nous and more recently Port Adriano are my favourite places. ‘Campino’ in Camp de Mar and ‘Spoon’ in Puerto Portals are my favourite restaurants. Camp de Mar, Bendinat, Son Quint, Vall D’Or, Capdepera and Alcanada are my favourite golf courses, and Illetas and Playa de Palma, in front of the Nassau Beach Club, are my favourite beaches. When it comes to shops you must ask my wife. But Palma is always worth a visit. Herr Kubicki, many thanks for talking to us. Interview by Nikolaus Nowak Translation: Celia Moody, Photos: Philippe von Schorlemer


DELUXE PEOPLE

DELUXE 47


DELUXE PORTRAIT

„Fernweh, Erholung und Freiheit pur“ FDP-Politiker Wolfgang Kubicki sieht die Insel als Sinnbild der deutschen Reiselust

ür seine angeschlagene liberale Partei in Deutschland ist er ein Hoffnungsträger, bei TV-Talks erhält er hohe Sympathiewerte: Wolfgang Kubicki, Anwalt und FDPPolitiker aus dem norddeutschen Schleswig-Holstein, hat den Höhepunkt seiner politischen Karriere wohlmöglich noch vor sich. Abwechselung von der Politik findet der 61-jährige beim Golfen auf Mallorca, wo er eine Ferien-Immobilie hält. Wahlkampf will er auf der Insel aber nicht machen: „Die meisten Residenten wissen ohnehin, wie sie sich zu entscheiden haben“, so Kubicki im Exklusiv-Interview mit DELUXE. Herr Kubicki, Sie sind aus der ersten Sendung von Stefan Raabs Talk „Absolute Mehrheit“ als Sieger hervorgegangen. Ist das das neue Format, mit dem Politik die Wähler erreicht? Nein. Allerdings ist festzustellen, dass diese Sendung bei den unter 29-jährigen einen Marktanteil von 25 Prozent erzielt hat. Wer also insbesondere junge und jung gebliebene Wähler ansprechen und für Politik interessieren will, sollte auch dieses Format nutzen. In Schleswig-Holstein haben Sie die FDP trotz Verlusten insgesamt nach vorne gebracht. Werden wir eines Tages eine Neuauflage des „Projektes 18“ erleben? Nein. Aber es ist doch deutlich geworden, dass bei den beiden Landtagswahlen in Schleswig-Holstein und Nordrhein-Westfalen innerhalb von nur einer Woche bei unterschiedlicher Ausgangslage, unterschiedlichen Themen und unterschiedlichen Führungspersönlichkeiten Ergebnisse erzielt werden konnten, bei denen die Zweistelligkeit des Wahlergebnisses kein bloßer Traum gewesen ist. Für die Bundestagswahl 2013 prognostiziere ich jedenfalls für Schleswig-Holstein ein Ergebnis, das bei zehn Prozent oder darüber liegen dürfte. Wer auch immer aus den Wahlen 2013 als Sieger hervorgeht: Können wir mit einem

F

48 DELUXE

Bundesminister Kubicki rechnen, vielleicht sogar unter einem Kanzler Steinbrück? Peer Steinbrück kenne ich aus gemeinsamen Studienzeiten in Kiel und kann – bis heute – sicher sagen, dass er über einen scharfen analytischen Verstand verfügt und pragmatische Lösungen langen theoretischen Debatten vorzieht. Ich kann nicht ausschließen, dass Peer Steinbrück Kanzler wird. Aber ich halte einen Bundesminister Kubicki in jeder denkbaren Konstellation für so wahrscheinlich, wie den Gewinn des Jackpots im Lotto.

Mallorca noch zu Spanien gehört, oder nicht längst das 17. Bundesland geworden ist. Mallorca ist Fernweh, Erholung, Freizeit und Freiheit pur. Kann ein deutscher Politiker auf Mallorca Wahlkampf machen? Kann man wohl schon – zumindest ist es in der Vergangenheit schon mehrfach versucht worden. Aber ich glaube, die Menschen wollen im Urlaub in Ruhe gelassen werden, und die meisten Residenten wissen ohnehin, wie sie sich zu entscheiden haben.

„SO WAHRSCHEINLICH WIE DER GEWINN DES JACKPOTS IM LOTTO“ Wolfgang Kubicki prognostiziert seinem ehemaligen Studienkollegen Peer Steinbrück Chancen auf das Kanzleramt, sieht sich selbst aber nicht in der Rolle des Bundesministers

Sie sind Mallorca sehr verbunden. Wie kam es zu der Immobilie auf der Insel? Wir sind über Freunde und das Golfspielen nach Mallorca gekommen. Mit Sylt haben wir in Deutschland eine vergleichbar schöne Insel, jedoch ist das Wetter nicht ganz so beständig. Zunächst haben wir uns eine Mietwohnung in Santa Ponça gesucht und sind nach drei Jahren in ein bescheidenes Häuschen umgezogen. Wir fühlen uns dort im wahrsten Wortsinn sauwohl. Mallorca und die deutsche Politik haben eine lange Geschichte. Etliche Minister und Bundeskanzler Schröder verbrachten hier Urlaub, Kanzlerin Merkel und Bundespräsident Rau kamen zu Besuch. Welche Bedeutung hat die „Lieblingsinsel der Deutschen“ im Spiegel der öffentlichen Wahrnehmung? Die meisten Deutschen fragen sich wohl, ob

Verraten Sie uns Ihre persönlichen Lieblingsplätze auf der Insel? Welche Orte, Restaurants, Geschäfte, Strände oder Gegenden empfehlen Sie, wo halten Sie sich am liebsten auf? Ich halte mich am liebsten im Südwesten der Insel auf: Port d’Andratx, Portals Nous und neuerdings Port Adriano sind meine Lieblingsorte, das „Campino“ in Camp de Mar und das „Spoon“ in Puerto Portals meine Lieblingsrestaurants, Camp de Mar, Bendinat, Son Quint, Vall D'Or, Capdepera und Alcanada meine Lieblingsgolfplätze, Illetas und die Playa de Palma vor dem Nassau Beach Club meine Lieblingsstrände – und im Hinblick auf die Geschäfte müssen Sie meine Frau fragen. Aber Palma ist jeden Besuch wert. Herr Kubicki, vielen Dank für dieses Interview. DieFragenstellteNikolausNowak Fotos:PhilippevonSchorlemer


DELUXE PEOPLE

Wolfgang Kubicki traf Deluxe-Herausgeberin Birgit Unger und den Fotografen Philippe von Schorlemer in Port Adriano

DELUXE 49


Mallorc a


ON THE MOVE

“There are more opportunities here than in Marbella”

in front of the camera.” She is not prepared to elaborate except to assure us that there is no competition between her and Katzenberger. “I like filming with Dani best, because we get on brilliantly and I think we make a great team,” says Kratz. By the end of the year she had still not found a suitable home in Mallorca. “I come here quite often on business and would love to have my own place here,” she says. “What’s more I would like to build up my business ‘Marbella in-Style’ in Mallorca, as there are many more opportunities here than in Marbellla.” On ‘marbellainstyle.com’, Kratz, who grew up in Marbella, offers VIP services – from restaurant bookings to yacht charter, through to balloon flights along the coast. But the question for her is – where is the most beautiful spot on the Island? “Mallorca has simply the most wonderful natural landscape and without doubt the most beautiful beaches with their turquoise water,” says Kratz. Comparatively speaking, the Island has been spared the eyesores one finds on the Costa del Sol and its landscape remains largely unspoilt. “I would like to live close to Santa Ponsa,” says Kratz, indicating here how close she is to her friend Daniela, “although I would really like a little more Spanish atmosphere.” She also likes Palma and Andratx, even though she misses in Mallorca the ‘charm of the Andalusians’ and her spontaneous ski trips into the Sierra Nevada, and “the nightlife in Marbella is hard to beat.” When she’s in Mallorca Kratz likes spending time at the Nikki Beach Club, the Ritzi Lounge and also at the Sansibar in Port Adriano (“respect!”), and she can well imagine dividing her time between both of Spain’s jet-set resorts. “The best of all would be to expand my business and jet backwards and forwards,” she says. “After all the flight between Mallorca and Marbella takes only one and a half hours.” CMOODY

Rebecca Kratz, reality TV star and friend of Daniela Katzenberger, is drawn to Mallorca

trip around the world could well finish in Mallorca. This at least is the opinion of Rebecca Kratz, and because the Island is so varied and she wants to choose very carefully where she lives, the TV personality has been touring the Island. Kratz hit German TV screens alongside Daniela Katzenberger, who

A 52 DELUXE

at the time was the German tabloids’ best known adoptive Mallorquin. As her best friend, the 27-year-old has long accompanied Daniela on her tours around the world (Naturally Blonde, VOX), even as far as China. For the past few months, however, the star of the former VOX soap ‘Familie Kratz – Jetzt geht’s um die Wurst’ has been working on her own TV career. “Several projects are planned for 2013,” says Kratz, “I really enjoy working

Rebecca and Julio with her father Manfred and his fiancée


„Hier hat man mehr Möglichkeiten als in Marbella“ Rebecca Kratz, TV-Begleiterin und Freundin von Daniela Katzenberger, zieht es nach Mallorca

ine Weltreise kann schon mal auf Mallorca enden. Zumindest vertritt Rebecca Kratz diese Ansicht, und weil die Insel sehr vielseitig ist und der Wohnort gut gewählt sein will, sieht sich die TV-Protagonistin auf der Insel um. Schließlich war Kratz an der Seite der derzeit wohl bekanntesten Wahl-Mallorquinerin des deutschen Boulevard, Daniela Katzenberger, auf die Bildschirme gekommen. Die 27-Jährige begleitet „die Katze“ seit langem als beste Freundin auf ihren Touren („Natürlich Blond“, VOX) rund um die Welt, sogar bis China. Seit einigen Monaten feilt die Protagonistin der ehemaligen VOX-Soap „Familie Kratz – Jetzt geht’s um die Wurst“ aber an einer eigenen TV-Karriere. „Für 2013 sind so einige Projekte geplant“, sagt Kratz, „mir macht die Arbeit vor der Kamera riesigen Spaß.“ Worum es genau geht, sagt sie nicht, jedoch so viel: Konkurrenz zur Katzenberger gibt es keine. „Am liebsten drehe ich gemeinsam mit Dani, denn wir beide verstehen uns einfach spitzenmäßig und ich denke, wir sind ein super Team“, so Kratz. Bei ihrer Suche nach einem geeigneten Domizil auf Mallorca war sie aber bis Jahresende noch nicht fündig. „Ich bin beruflich ziemlich oft hier und würde gerne ein eigenes Zuhause haben“, so Kratz. „Außerdem möchte ich mein Business marbellainstyle.com auf Mallorca ausbauen, denn hier hat man mehr Möglichkeiten als in Marbella.“ Über ihre Homepage vermittelt Kratz, die in Marbella aufwuchs, VIP-Services – von der Restaurant-Buchung über Jacht-Charter bis zu Ballonflügen entlang der Küste. Die Frage aber lautet – wo ist es auf der Insel am schönsten? „Mallorca hat einfach eine wunderbare Natur und definitiv die schönsten Strände mit türkisfarbenem Wasser“, sagt Kratz. Vergleichsweise verschont von den Bausünden an der Costa del Sol biete die Insel eine weitgehend intakte Landschaft. „Ich würde schon gerne in der Nähe von Santa Ponsa sein“, sagt Kratz und betonte damit indirekt die Nähe zu ihrer Freundin Katzenberger, „wenngleich ich gerne etwas mehr spanischen Flair hätte“. Auch Palma oder Andratx gefallen ihr, wenngleich Kratz „den Charme der Andalusier“ auf Mallorca vermisst, ebenso wie die spontanen Ski-Touren in die Sierra Nevada, und wenn auch „das Nachtleben in Marbella wohl kaum zu übertreffen ist“. Kratz, die sich auf Mallorca im Nikki Beach Club, der Ritzi Lounge oder auch in der Sansibar in Port Adriano („Chapeau!“) wohl fühlt, kann sich aber auch ein Leben in beiden Jetset-Hochburgen Spaniens vorstellen. „Das Beste wäre, mein Business auszuweiten und hin- und herzujetten“, so Kratz. „Schließlich liegen ja nur anderthalb Flugstunden zwischen Mallorca und Marbella.“ NOW

E

Hollywood glamour Deluxe columnist Allegra Curtis had a shot at becoming ‘Queen of the Jungle’ In early January German TV channel RTL broadcast the seventh series of ‘The Jungle Camp’. Eleven celebrities subjected themselves to two weeks of jungle trials: actor Helmut Berger, singer Patrick Nuo, model Fiona Erdmann, former contestant on ‘The Bachelor’ Georgina, drag queen Olivia Jones, former talent show contestant Joey Heindle, former singer with ‘Hot Banditoz’ Silva Gonzales, Daniela Katzenberger’s mother Iris Klein, extortionist Arno ‘Dagobert’ Funke, actress Claudelle Deckert and singer Klaus Baumgart. Allegra Curtis, daughter of actor Tony Curtis and actress Christine Kaufmann, also joined the campmates on ‘I’m A Celebrity... Get Me Out Of Here!’ as the Joker. She brought a touch of American glamour to the show. In 2012, Allegra Curtis contributed a beauty column to Deluxe Mallorca Magazine. Daniel Hartwich presented the show together with Sonja Zietlow, who loves to spend her holidays in Mallorca. CMOODY

Deluxe Beauty-Autorin Allegra Curtis brachte Glamour in den Dschungel Das Dschungelcamp ging Anfang Januar auf RTL in die siebte Runde. Elf Stars stellten sich den spektakulären Prüfungen: Schauspieler Helmut Berger, Sänger Patrick Nuo, Ex-„Topmodel“ Fiona Erdmann, Ex-„Bachelor“Kandidatin Georgina, Drag Queen Olivia Jones, Ex-„DSDS“-Teilnehmer Joey Heindle, Ex-„Hot Banditoz“Sänger Silva Gonzales, Daniela Katzenbergers Mutter Iris Klein, Kaufhaus-Erpresser Arno „Dagobert“ Funke, Schauspielerin Claudelle Deckert und Sänger Klaus Baumgart. Als Joker für den Dschungel war außerdem Allegra Curtis, die Tochter von Schauspieler Tony Curtis und Schauspielerin Christine Kaufmann dabei. Sie brachte einen Hauch von amerikanischem Glamour nach Australien. Allegra Curtis war 2012 als Autorin für die Beauty-Kolumne des Deluxe Mallorca Magazins tätig. Daniel Hartwich moderierte erstmals an der Seite von Sonja Zietlow, die ansonsten gerne ihre Freizeit in ihrem Haus in Artà auf Mallorca verbringt. BUNG

DELUXE 53


DELUXE DELUXEPORTRAIT FEATURE

Celebrity fashion designer Jason Wu has created an exclusive travel bag for St. Regis – DELUXE MALLORCA presents its official launch on the Island at the chic St. Regis Mardavall Mallorca Resort in Costa d’en Blanes

A bag travels the world

The Grand Tourista Bag by Jason Wu is now on display at the St. Regis Mardavall Mallorca Resort. Fashionistas can order one from www.stregisboutique.com

W

hen the stars of ‘Sex and the City 2’ arrive in the Middle East, as they leave the airport we see in the background their expensive luggage being looked after by an army of porters. Bags have always played a starring role in the successful New York soap. In the previous film, columnist Carrie Bradshaw’s assistant scores points with her designer handbags – which she hires. This constant companion is more than just a mere accessory. Bags and luggage have long been the key and personal guarantee of their wearers and of travellers. They convey information on the status, taste and style of their ‘keepers’ – not least as regards their readiness to innovate and network.

54 DELUXE

This is particularly true at a time when travellers are no longer cultural tourists with a travel guide in hand or conference delegates in suits. “For centuries, affluent travellers would go on a grand tour through Europe to collect experiences and cultivate knowledge” reads the press release from the upmarket, global hotel brand St. Regis. “Today as culture, business and leisure intersect in destinations as diverse as Abu Dhabi, Aspen and Sanya Yalong Bay, a new global traveller has emerged: multi-national and crossgenerational, mobile and jet-setting.” This is the traveller for whom modern travel bags are designed. “It’s one thing to check into a luxury hotel with elegant luggage,” says one American fashion blog, “but it’s quite another to check into a hotel while carrying the hotel’s own exclusively designed handbag.” St. Regis has recognised this and has created its own bag for the new multi-national traveller. It gave Taiwanese-born fashion designer Jason Wu the commission to design for the St. Regis brand ‘The Grand Tourista Bag by Jason Wu’. And now it’s here: a spacious travel tote in leather and classic canvas, with pockets inside for a tablet, Smartphone and passport. The individual look of this made-in-Italy bag in premium leather is due, among other things, to slight variations in its colour, structure and texture. The interior pockets are lined in viscose and silk in Wu’s signature grey, and the leather itself is embossed with St. Regis hallmarks – a tribute to the brand’s flagship hotel on 5th Avenue in New York, which was opened more than a century ago by John Jacob Astor IV. “I see St. Regis as both a classic and a modern name,” says Wu, who is a fan of the St. Regis Aficionado programme. “I am really excited to be part of a legacy that is

rooted in impeccable style that can stand the test of time, and The Grand Tourista Bag reflects exactly that.” His limited edition bags bring together function and style, glamour and modernity, and can be ordered online from www.stregisboutique.com, priced at 1,995 dollars. Fans of Wu’s creations include none other than Hollywood greats Diane Kruger, Rachel Weisz and Reese Witherspoon as well as First Lady Michelle Obama. “Wu has created an elegant must-have for the fashionconscious jetsetter,” says the American press. As if the Island still needed such an accolade, the Travel Bag is now visiting fashionable Mallorca. This travelling companion will be officially unveiled at the St. Regis Mardavall Mallorca Resort in Costa d’en Blanes, south-east of Palma. And in keeping with the tradition of this global brand, the valuable contents of the Wu bag will be auctioned off for a good cause at an exclusive society event in November. The St. Regis Mardavall Mallorca Resort is one of the most luxurious hotels on the Island. Its 130 rooms and some 88 suites have accommodated numerous celebrities and politicians. Its special St. Regis-style service sets it apart from the competition: for example there is a butler ready to attend to such jobs as packing and unpacking, or to undertake personal errands. The 4,700-sqm spa offers exceptional luxury such a salt water pool with underwater speakers playing classical music, a personal trainer in the fitness centre and a beauty salon. The building itself is so to speak a kind of homage to the Island. Traditional sandstone from Santanyi has been used for the facade, and the name Mardavall itself means ‘the sea below’. It is no coincidence that all its suites face the sea and offer fantastic views of the Mediterranean. CMoody


DELUXE PEOPLE

Top models Alexa Chung (“the new Kate Moss”) and Coco Rocha (pictured left) have already been seen sporting the Grand Tourista Bag in downtown New York – “cementing its status!” claims the American press. The commission to create The Grand Tourista Bag went to Taiwanese-born fashion designer Jason Wu (pictured right), who has long been a fan of the St. Regis Aficionado programme. The launch of The Grand Tourista Bag once again confirms the St. Regis Mardavall Resort in Mallorca (pictured below) as a sought-after destination for the style-conscious traveller. The Es Fum restaurant also makes its contribution to this. Under the direction of Austrian Head Chef Thomas Kahl, it has twice been awarded a coveted Michelin star.

DELUXE 55


DELUXE FEATURE

Star-Designer Jason Wu schuf für St. Regis eine exklusive Travel Bag – DELUXE MALLORCA präsentiert die offizielle Vorstellung auf der Insel im mondänen St. Regis Mardavall Mallorca Resort in Costa d’en Blanes

Eine Tasche geht um die Welt ls die Protagonistinnen von „Sex and the City II.“ in Arabien angekommen den Flughafen verlassen, werden im Hintergrund edle Gepäckstücke von Trägern umsorgt. Überhaupt spielt die Tasche in der New Yorker Erfolgs-Soap eine tragende Rolle: In einer früheren Folge punktet die Assistentin von Kolumnistin Carrie Bradshaw Dank einer Designer-Bag – als Rental. Der Begleiter ist eben mehr als nur ein Accessoire: Tasche und Gepäckstück sind längst Chiffre und Ausweis des Trägers und Reisenden, geben Aufschluss über Stand, Vorlieben, Stil – und nicht zuletzt über Innovationsbereitschaft und Vernetzung ihres „Halters“. Das gilt umso mehr in Zeiten, wo Reisende nicht mehr als Kultur-Touristen mit dem Reiseführer in der Hand oder KongressTeilnehmer im Anzug unterwegs sind. „Jahrhunderte lang haben Reisende Europa erkundet, um Erfahrungen und kulturelle Kenntnisse zu erwerben“, heißt es in einer Pressemitteilung der edlen und den Globus umspannenden Hotel-Vereinigung St. Regis. „Heute, wo Kultur, Business und Erholung in so unterschiedlichen Destinationen wie Abu Dhabi, Aspen oder Sanya Yalong Bay möglich sind, ist ein neuer Typus des Reisenden entstanden: multinational und generationsübergreifend, mobil und jet-setting.“ Dem trägt auch das Design moderner ReiseUtensilien Rechnung. „Eine Sache ist, in ein Luxus-Hotel einzuchecken mit elegantem Gepäck“, heißt es in einem US-amerikanischen Fashion Blog. „Etwas ganz anderes ist es aber, in ein Hotel einzuchecken, wenn man die von der Kette exklusiv designte Handtasche dabei hat.“ St. Regis hat diese Erkenntnis umgesetzt und für den neuen, multinationalen Traveler eine eigene Bag geschaffen: An den aus Taiwan stammenden Fashion Star Jason Wu

A

56 DELUXE

ging der Auftrag, für das Label die „Grand Tourista Bag by Jason Wu“ zu kreieren. Und nun ist sie da: Eine geräumige LederTragetasche mit klassischer Stoff-Ausfertigung und eingearbeiteten Innen-Taschen für TabletComputer, Smartphone und Pass. Das in Italien gefertigte Produkt aus Premium-Leder erhält seine individuelle Note unter anderem Dank leichter Variationen der Farbe, Struktur und Textur. Für die Innentaschen aus Viskose und Seide wurde das für Wu typische Grau verwendet, das Leder selbst birgt das St. RegisSiegel für Qualität – eine Hommage an das Flagschiff der Gruppe an der 5th Avenue, das vor über einem Jahrhundert von John Jacob Astor IV. eröffnet wurde. „St. Regis ist für mich ein ebenso moderner wie klassischer Name“, so Wu, Anhänger des St. Regis-Aficionado-Programms. „Ich freue mich, dass ich hiermit zu einem Vermächtnis beitragen kann, das in hervorragendem, zeitlosem Stil wurzelt – und genau das macht die Grand Tourista Bag auch aus.“ Seine Unikate in limitierter Auflage, die unter www.stregisboutique.com für 1.995 Dollar zu bestellen sind, vereinen Funktionalität mit Stil, Glamour mit Moderne. Keine Geringeren als Hollywood-Größen Diane Kruger, Rachel Weisz oder Reese Witherspoon gelten als Fans von Wus Kreationen, ebenso First Lady Michelle Obama. „Wu schuf ein elegantes Must-have für modebewusste Jetsetter“, heißt es in den US-Medien. Als bedürfte es noch dieses Ritterschlages für die Insel besucht die Travel Bag auch das mondäne Mallorca. Im St. Regis-Haus Mardavall in Costa d’en Blanes südöstlich von Palma wird der Reise-Gefährte in diesem Jahr offiziell eingeführt. Und dies in guter Tradition des weitweit vertretenen Labels: Bei einem exklusiven Society-Event im November wird der wertvolle Inhalt der Wu-Bag für einen guten Zweck versteigert. Das St. Regis Mardavall Mallorca Resort

zählt zu den luxuriösesten Häusern der Insel. In seinen über 130 Zimmern und rund 88 Suiten hat das Mardavall zahlreiche Prominente und Politiker beherbergt. Besonderer Service nach St. Regis-Manier hebt das Haus gegen Mitbewerber ab: So steht etwa ein Butler bereit, Dienste wie das Ein- und Auspacken des Gepäcks oder besondere Botendienste zu übernehmen. Der 4.700 Quadratmeter große Spa-Bereich bietet so ausgefallenen Luxus wie einen unter Wasser mit klassischer Musik beschallten Salzwasser-Pool, Personal Trainer im Fitness-Center und eine Beauty-Farm gehören zum Angebot. Das Gebäude selbst ist gewissermaßen eine Hommage an die Insel: Für die Fassade wurde der typische Sandstein aus Santanyi verwendet, und der Name „Mardavall“ bedeutet „das Meer unten“. Kein Zufall also, dass alle Suiten der See zugewandt sind und einen herrlichen Blick auf das Mittelmeer bieten. NOW

Die „Grand Tourista Bag by Jason Wu“ wird derzeit im St. Regis Mardavall Mallorca Resort ausgestellt. Fashionistas können sie unter www.stregisboutique.com bestellen.


Top-Models Alexa Chung (Foto rechts) oder Coco Rocha (u.A. Versace, Chanel, Dior, YSL) zeigten sich bereits mit der Grand Tourista Bag in Downtown New York – „eine Zementierung des Status dieser Tasche“, heißt es in den US-Medien. Der Auftrag, die Grand Tourista Bag zu kreieren, ging an den aus Taiwan stammenden Fashion-Star Jason Wu (Foto links), der seit Jahren Anhänger des St. Regis-Aficionado-Programms ist. Mit der Präsentation der Grand Tourista Bag schließt das St. Regis Mardavall Resort (Fotos rechts) ein weiteres Mal zu den Destinationen auf, die sich als Ziel stilbewusster Traveler verstehen. Dazu trägt nicht zuletzt das Restaurant Es Fum bei (Foto unten links), das unter der Führung des österreichischen Küchenchefs Thomas Kahl bereits zweimal mit dem begehrten Michelin-Stern ausgezeichnet wurde.

DELUXE 57


DELUXE HOTELS

any holiday makers like to combine relaxation with sport; they recharge their batteries for their everyday lives by playing golf or tennis, or cycling. Mallorca’s pleasant climate the whole year round makes it the perfect destination for activity holidays, and for this the Mallorca Marriott Son Antem Golf Resort & Spa is one of the best places to stay. Equipped with a generous hotel spa, two 18-hole golf courses, four tennis courts, two volleyball courts, a basketball court and a jogging track, and set in some 200 hectares of grounds with fantastic views of the Randa Mountain, the luxury hotel provides plenty of space to unwind for both amateur sportsmen and women and professionals. It also offers bicycle hire, two pools and a fitness room. In addition the ‘Maze Programme’ offers a variety of fitness courses to choose from, for the whole family.

M

Erleben Sie Aktiv-Urlaub und ein kulinarisches Oster-Programm für die ganze Familie Viele Urlauber kombinieren Relaxen und Sport, tanken beim Golfen, Radfahren oder Tennis Energie für den Alltag. Aufgrund der angenehmen klimatischen Verhältnisse rund ums Jahr ist Mallorca ein ideales Reiseziel für Aktivferien und das Mallorca Marriott Son Antem Golf Resort & Spa ist dafür eine der besten Adressen. Ausgestattet mit einem großzügigen Hotel-Spa sowie zwei 18-LochGolfplätzen, vier Tennisplätzen, zwei Volleyballplätzen, einem Basketballplatz und einem Joggingpfad bietet das Luxushotel HobbySportlern und Pros auf ca. 200 Hektar Land mit einer herrlichen Aussicht auf den Berg Randa viel Raum zur Entfaltung. Ein FahrrradVerleih, zwei Pools und ein Fitness-Raum runden das Angebot ab. Das „Maze Programm“ bietet zudem eine facettenreiche Auswahl an Fitnesskursen für die ganze Familie.

To a memorable holiday Experience a wide range of activities and excellent Easter cuisine – perfect for all the family Over Easter, hotel guests and residents can enjoy special gastronomic treats in the hotel’s own El Olivar restaurant. From 6.30pm on Good Friday it will be serving a Mediterranean fish buffet, complete with show cooking and Mallorquin desserts (70 euros per person including drinks). Easter Sunday will be celebrated with a brunch of international specialities from 12 noon onwards (price: 35 euros per person, including cava, water, tea and coffee). Starting in May, the Marriott Son Antem puts on Paella and BBQ nights in good weather. Live bands play in the garden on four nights of the week. Cinema evenings are arranged for children in the pavilion on the hotel terrace. Add a little culture to this programme of sport and entertainment and you have the makings of a perfect holiday. The team at the Mallorca Marriott Son Antem are happy to organise boat trips and island safaris, and trips to Palma to visit the Le Seu cathedral or the Castillo Bellver. BUNG/ CMOODY Ctra. Ma 19, Salida 20, Llucmajor

58 DELUXE

Speziell für die Osterfeiertage können sich Hotelgäste wie Residenten auf kulinarische Highlights im hoteleigenen Restaurant El Olivar freuen: am Karfreitag erwartet sie ab 18.30 Uhr ein mediterranes Fischbuffet mit Showcooking und mallorquinischen Desserts (70 Euro pro Person inklusive Getränke). Der Ostersonntag wird mit einem Brunch mit internationalen Spezialitäten ab 12 Uhr zelebriert (Preis: 35 Euro pro Person inklusive Cava, Wasser, Kaffee und Tee). Ab Mai lädt das Marriott Son Antem bei schönem Wetter zur „Paella Night“ und zur „BBQ Night“. An vier Abenden in der Woche spielen Live-Bands im Garten. Für Kinder werden im Pavillon auf der Hotelterrasse KinoAbende angeboten. Wird dieses Sport- und Unterhaltungsprogramm mit Kultur angereichert, ist der Rahmen für einen perfekten Urlaub gegeben. Das Team des Mallorca Marriott Son Antem organisiert gerne Ausflüge nach Palma zur Besichtigung der Kathedrale “La Seu” oder des Castillo Bellver, Bootstouren und Inselsafaris. www.mallorcamarriott.com


DELUXE HOTELS

A finca hotel with finesse “Perched atop a tree-cloaked hill with its very own vineyard, the sheer serenity is broken only by the splashing of the fountain.” he Gran Hotel Son Net is situated picturesquely on a hill and offers fabulous views of the traditional Mallorquin village of Puigpunyent and the Tramuntana mountains, which have recently been declared a UNESCO World Heritage Site. The estate dates from the year 1672 and opened as a luxury boutique hotel in 1998. It is owned by the American David Stein, whose Stein Group also owns further luxury hotels in Europe. His vision is that the architecture, furnishings and food that his guests experience in his hotels convey the uniqueness of the particular country in which they find themselves – all presented with understated elegance. The concept works, as the impressive guest list demonstrates. Alongside members of the Spanish, Danish and Norwegian royal families and the Kennedy clan, Oprah Winfrey, Francis Ford Coppola and Stella McCartney have all spent their Island holidays in one of the hotel’s 31 rooms. The corridor leading to the Oleum restaurant will have taken them past a hand-picked collection of original works of art by artists such as Marc Chagall, David Hockney and Andy Warhol. And then on to the 30-metre-long outdoor pool with its cabanas, which provide some Son Net widmet private space. einen Teil seines Stein’s concept has now been recogGrundstückes der nised at the Condé Nast Johansens Anpflanzung einer 2013 Awards, where the hotel was historischen Rebsorte, named Most Excellent Hotel 2013 in „Malvasia“, die so Europe & the Mediterranean, with the typisch für die Region following citation: “The Grand Hotel ist. Weinproben und Son Net is a finca hotel that superbly Führungen sind marries luxurious modern amenities with in Planung. the finesse of country house elegance. Perched atop a tree-cloaked hill with its very own vineyard, the sheer serenity is broken only by the splashing of the fountain.” Stein said: “We are proud to have won this prestigious award, which is the culmination of all the hard work of the Son Net Team under the direction of General Manager Bjorn Wild.” Currently under construction is its own organic vineyard, and sheep, ponies and chickens live in the surrounding meadows – an expression of the authenticity that Mallorca has managed to retain to this day. CMOODY

T

60 DELUXE

Das Gran Hotel Son Net liegt malerisch auf einem Hügel und bietet einen faszinierenden Ausblick auf das typisch mallorquinische Dorf Puigpunyent und das Tramuntana-Gebirge, das vor kurzem ins Weltkulturerbe der UNESCO aufgenommen wurde. Der Landsitz aus dem Jahr 1672 wurde 1998 als luxuriöses Boutiquehotel eröffnet. Besitzer ist der Amerikaner David Stein, dessen Stein Group für weitere Luxusherbergen in Europa verantwortlich zeichnet. Seine Vision ist es, dass die Architektur, die Einrichtung und das kulinarische Erlebnis seiner Hotels dem Gast die Eigenheiten des jeweiligen Landes vermitteln – präsentiert mit dezenter Eleganz. Das Konzept greift, wie die Gästeliste eindrucksvoll beweist. Neben Familienangehörigen der spanischen, dänischen und norwegischen Königshäuser und des Kennedy-Clans verbrachten Oprah Winfrey, Francis Ford Coppola und Stella McCartney ihren Inselurlaub in einem der 31 Gästezimmer. Der Weg in das Restaurant Oleum führte auch sie vorbei an einer ausgesuchten Sammlung an Originalen von Künst-

Das Gran Hotel Son Net verbindet modernen Luxus mit der Eleganz eines Landhauses lern wie Marc Chagall, David Hockney oder Andy Warhol. Und weiter zu dem 30 Meter langen Außenpool mit Cabanas, die für Privatsphäre sorgen. Belohnt wurde das Konzept Steins nun mit der Auszeichnung der Condé Nast Johansens Awards 2013 zum „Besten Hotel Europas und der Mittelmeerregion” – mit folgender Begründung: Das Grand Hotel Son Net verbinde „moderne Luxus-Annehmlichkeiten perfekt mit der Raffinesse und Eleganz eines Landhauses. Auf einem in Bäume gehüllten Hügel mit eigenem Weinberg thronend, wird hier die reine Stille nur vom Plätschern des Brunnens durchbrochen”. Stein dazu: „Wir sind stolz, dass uns diese Auszeichnung verliehen wurde, sie krönt den tatkräftigen Einsatz des Son NetTeams unter der Leitung von General Manager Bjorn Wild.” Im Aufbau befindet sich derzeit ein eigener biologischer Weingarten, auf den umliegenden Wiesen leben Schafe, Ponys und Hühner – Ausdruck der Ursprünglichkeit, die Mallorca bis heute bewahren konnte. BUNG


Leidenschaftliche Aerotik. (Sie sind Resident in Spanien und haben dort einen Zweitwohnsitz? Nutzen Sie den Preisvorteil von bis zu 10%, und beantragen Sie Ihre Sixt Residenten-Goldcard bei der n채chsten Anmietung in Spanien) www.sixt.de | Hotline: (+34) 902 491 616


DELUXE NEWS

TREND REPORT 2013

Treasure Island Mallorca is a hotspot for hotel investors – whether for a Pirates Village or a catwalk by the pool. More themed and luxury resorts are under construction for the coming season.

T

he German real estate market may be suffering, but hotels are not. “Professional investors are looking for hotels,” was a headline in Die Welt in October. According to the paper, the sector has come through the crisis well and now finds itself in a boom phase. While budget hotels are flooding the market in central Europe and even IKEA has invested in a hotel chain, Mallorca’s four and five-star hotels are busy. 2012 saw the highest occupancy rate ever. From June onwards, for four consecutive months, the number of overnight stays exceeded those in the previous year. Whereas in the rest of Spain the economic crisis made headlines, some Mallorca hoteliers delayed their winter closing by several weeks. This upbeat mood is reflected in the new openings and renovation projects in the Balearics. Innovative concepts and themed hotels ensure that it remains a ‘young’ holiday destination and attracts a new clientele, from families to party tourism. In 2012, the Ushuaia Beach Hotel opened in Ibiza – a party hotel where world-class DJs such as David Guetta perform and guests constantly update their Facebook pages courtesy of armbands with an integrated chip. Meanwhile in Mallorca, the Nikki Beach Club in the grounds of the Calviá Beach Resort is the talk of the town. Since it

62 DELUXE

Themed hotel Pirates Village opened in June, this chill-out venue with its oversized loungers, white-clad staff and catwalks by the pool has brought a touch of glamour to a corner of the Island previously known as the party stronghold of British budget tourism. Magaluf, to the south-west of Palma, gained several new attractions in 2012, including the Wave House, a water park with several different wave machines where you can surf, and the Sol Katmandu Park, a themed hotel with rooms that offer all kinds of surprises. The ‘themed’ concept is generally high on the agenda of hotel investors: in April 2013 the Pirates Village, a themed hotel, will open in Santa Ponsa. The Gran Isla Hotels chain is remodelling one of its apartment complexes for this purpose. The complex will be a pirates paradise, based on novels such as Treasure Island and the block-buster film series Pirates of the Caribbean. Staff will even ‘kidnap’ tourists and wear uniforms modelled on pirate outfits. Mallorca will also be getting another luxury hotel in 2014 – the Kameha Bay Portals in Bendinat. Online, the hotel already boasts snow-white interior design in its lounges and around the pool, with a deconstructed facade, contemporary furnishings and sophisticated lighting. Once again Mallorca has been upgraded to a luxury destination – a far cry

Pirates of the Caribbean goes Santa Ponsa from its earlier image of a budget destination. This is also the objective of the Spanish government. In November, the leading hotel group Meliá Hotels International was awarded the Placa al Mérito Turístico, a medal for services to the tourist industry, for its ‘cleaningup operation’ in Magaluf, which is attracting superyacht and property owners. Madrid praised Meliá, the hotel giant established in Palma in 1956 which owns no fewer than 350 hotels throughout the world, for its commitment to upgrading and rejuvenating a ‘mature tourist destination’. This describes clearly the current trend in the Balearics: a move away from traditional hotels offering only sand and sun, towards places that offer individuality, originality and exclusivity. For investors in this field, Mallorca is – perhaps now in particular – a positive tick on the map. CMoody


DELUXE NEWS

TRENDREPORT 2013

Das Marina Barracuda Hotel in Magaluf

Beachhouse

Für 2014 ist die Eröffnung des Kameha Bay Portals avisiert

Die Schatzinsel Ob Piraten-Herbergen oder Catwalks am Pool – für Hotel-Investoren ist Mallorca ein Hotspot. Für die kommende Saison sind mehrere Themen- und Luxus-Resorts im Bau. er deutsche Immobilienmarkt mag leiden – die Hotels tun es nicht. „Profi-Investoren suchen Hotels“, titelte „Die Welt“ im vergangenen Oktober. Die Branche sei gut durch die Krise gekommen und befinde sich in der Boomphase, so das Blatt. Doch während in Mitteleuropa BudgetHäuser auf den Markt drängen und sogar Ikea eine Hotel-Kette auflegt, machen auf der Insel Vier- und Fünf-Sterne-Häuser Geschäft: 2012 ging mit hohen Belegungsraten in die Geschichte ein. Ab Juni übertrafen die Übernachtungszahlen vier Monate lang in Folge die des Vorjahres. Während die Krise in anderen Branchen Spaniens Schlagzeilen machte, verlegten manche Mallorca-Hoteliers die Winterpause um Wochen nach hinten. Die gute Stimmung spiegelt sich in den Neueröffnungen und Modernisierungsprojekten auf den Balearen. Innovative Konzepte, Erlebnisund Themen-Hotels sorgen dafür, dass die Destination „jung“ bleibt und eine neue GästeKlientel vom Familien- bis zum Party-Tourismus anzieht. 2012 hatte das Ushuaia Beach Hotel auf Ibiza eröffnet – eine Party-Hochburg, wo DJ-Weltstars wie David Guetta auflegen und die Gäste per Armband mit integriertem Chip dauerhaft online auf ihrem Facebook-Auftritt

D

64 DELUXE

sichtbar sind. Auf Mallorca macht derweil der Nikki-Beach-Club auf dem Gelände des Calviá Beach Resorts von sich reden. Im Juni eröffnet, brachte die Chill-out-Landschaft mit Bali-Liegen, weiß gewandeten Angestellten und Catwalks am Pool Glamour in einen Winkel der Insel, der bislang als Hochburg des BudgetTourismus britischer Provinienz bekannt war. Magaluf im Südwesten von Palma wurde 2012 gleich mehrfach aufgewertet: durch das so genannte Wave House, ein Park mehrerer künstlicher Wellen-Anlagen, die zum Wellenreiten einladen, und durch den Sol Katmandu Park, ein Ereignis-Haus mit Räumen, die allerhand Überraschungen bieten. Überhaupt steht das Erlebnis-Konzept oben auf der Agenda der Hotel-Investoren: In Santa Ponsa soll im April 2013 das Themen-Hotel „Pirates Village“ eröffnen. Dazu lässt die Gesellschaft Gran Isla Hoteles einen Apartment-Komplex umgestalten. Die Räumlichkeiten sollen Piraten-Paradiese spiegeln, Vorbilder sind Romane wie „Die Schatzinsel“ oder der Kino-Blogbuster „Fluch der Karibik“. Auch die Angestellten werden den Touristen „entführen“: Ihre Dienstkleidung wird sich an Piraten-Outfits orientieren. Für 2014 erwartet Mallorca wiederum ein Highlight der Luxusklasse: In Bendinat soll das

Kameha Bay Portals eröffnet werden. Dieses Haus glänzt bereits online mit schneeweißer Design-Landschaft in Lounges und rund um den Pool, mit dekonstruktivistischer Fassade und kontemporärem Mobiliar bei raffinierter Beleuchtung. Einmal mehr wird Mallorca damit aufgewertet zur Luxus-Destination – fernab vom Image des Preiswert-Tourismus früherer Tage. Dies ist auch das Anliegen von Spaniens Regierung: Für ihre „Aufräumarbeiten“ in Magaluf, die Superjachtbesitzer und Immobilien-Eigner anziehen, wurde die federführende Gruppe Meliá Hotels International im November mit der „Placa al Mérito Turístico“, einer Medaille für Verdienste um die Tourismusindustrie, ausgezeichnet. Meliá, 1956 in Palma entstandener Hotel-Riese mit nicht weniger als 350 Häusern weltweit, habe sich für die Aufwertung und Verjüngung einer „reifen touristischen Destination“ eingesetzt, so das Lob aus der Hauptstadt Madrid. Damit ist der Trend auf den Balearen klar beschrieben: Weg von der klassischen nur auf Sonne und Strand fixierten Hotellerie, hin zu einem Angebot, das mit Individualität, origineller Thematik und Exklusivität glänzt. Für Investoren auf diesem Feld ist Mallorca – vielleicht gerade jetzt – ein schwarzer Fleck auf der Landkarte. Now


P

IMPRESSIVE VILLA IN PRIME LOCATION

BEAUTIFUL FINCA IN PORT ANDRATX

Top-class luxury villa with approx. 500sqm living/usable space and built to the highest standards offers everything your heart desires. 4 bedrooms en suite, large living hall with open fire place, library, dining room, exclusive Birgit Müller kitchen, utility room, sauna area, pool house with open fire, large heated overflow swimming pool, ample terrace areas. Price: €6.85 m, Ref. 215

This unique property, only minutes from Port Andratx, is set in a landscaped plot. It faces south, has wonderful views and a 16 x 4m-pool with BBQ area, all very private. Main house has a living area of 380sqm and a small ‘casita’. Total of 5 bedrooms and 5 bathrooms. Air conditioning w/c, open fire, alarm system, 280sqm of terraces. Price: €3 m, Ref. 177

Luxusvilla der Extraklasse mit ca. 500 qm konstruierter Wohn-/Nutzfläche in höchster Bauqualität. Grundstück 1.000 qm, angr. Grünzone, Alleinlage! 4 SZ en Suite, große Wohnhalle mit Kamin, exklusive Küche von „Birgit Müller“, Hauswirtschaftsraum, Saunabereich, beh. Überlaufpool, Sonnenterrassen, mod. Haustechnik, Fußbodenhz., Klima uvm. Preis: 6,85 Mio. €, Ref. 215

Auf einem parkähnlichen Grundstück, nur Minuten von Puerto Andratx entfernt, liegt diese Finca. Beste Südlage, traumhafter Hafenblick, 16 x 4 m Pool mit BBQ in privater Lage. Haupthaus mit 380 qm Wohnfläche und eine kleine Casita. 5 SZ, 5 Bäder, Klimaanl., offener Kamin, Alarmanl., 280 qm Terrassen. Eine der schönsten Fincas in Puerto de Andratx! Preis: 3 Mio. €, Ref. 177

VILLA WITH GUEST HOUSE IN PUERTO ANDRATX

LUXURY PENTHOUSE WITH SEA VIEWS

The villa with separate guest house on a plot of 1,200sqm is situated on a plateau at the highest point of Montport. 900sqm living/useable space of highest construction quality, 5 bedrooms en suite, living hall with open chimney, and a patio in the inner courtyard with cascade, sauna and fitness area. Mediterranean garden and heated overflow pool. Price on request, Ref. 218

Luxury penthouse in an elegant community on the La Mola peninsula. The property comprises 2 bedrooms en suite, a further bedroom, a living and dining room with views of the port, a large open kitchen equipped with the latest technology, underfloor heating, air conditioning, alarm system, satellite TV, fitted kitchen, double garage, etc. Price: €1.08 m, Ref. 200

Luxusvilla mit separatem Gästehaus auf einem 1.200 qm großen Plateau. Wohn-/Nutzfläche von 900 qm in erstklassiger Bauqualität, 5 SZ en Suite, große Wohnhalle mit offenem Kamin und Innenhof-Patio. FB-Hz, Überwachungskameras, Domotic System, Holz- u. Natursteinböden, Sauna und Fitnessbereich. Mediterraner Garten und großer Pool. Preis auf Anfrage, Ref. 218

Luxuspenthouse, komplett möbliert, in eleganter Wohnanlage in der Cala Llamp in Südlage. Geräumiger Wohnbereich mit offenem Kamin und angrenzendem Essbereich mit moderner Küche. 2 SZ en suite, Wohn-Esszimmer mit Meerblick, Garage, mit modernster Technologie, Fußbodenhz., Klima, SAT. Dachterrasse mit BBQ, Bar und Meerblick. Preis: 1,08 Mio. €, Ref. 200

WWW.RUSCH-PARTNER.COM u TEL. +34-971 67 23 63 u INFO@RUSCH-PARTNER.COM


DELUXE SPORTS

From Goofy to Slurpy Mallorca offers the perfect conditions for wakeboarding. Beginners are best starting with a Goofy at the Wakepark. Real pros practise their Slurpy at the beach.

akeboarding is one of newest trend sports alongside snowboarding and kite surfing, and it already has a large and enthusiastic following. This fun sport evolved from the idea of towing a surf board behind a motorboat. In 1984, surfer Tony Finn from San Diego, California, (today joint owner of the wakeboard manufacturer Liquid Force) combined elements of surfing and snowboarding to come up with the Skurfer, which was towed behind a boat. In 1990, Herb

W 66 DELUXE

O’Brien, owner of H.O. Sports, introduced the first compression-moulded wakeboard called the Hyperlite, and the company has been making them ever since. These boards are light, short and manoeuvrable and enable you to do tricks such as the One-eighty, the Air Railey and the Body Over, which are what make wakeboarding such fun. The original shape of the Hyperlite was further developed to create the symmetrical Twin Tip board with a fin on both ends of the board and two fixed bindings. The latest wakeboards are closer to a freestyle snowboard than a surfboard. Also in 1990, Jimmy Redmon, who is considered to be the guru of wakeboarding, founded the World Wake Association (WWA). Two years later wakeboarding was recognised as an official sport with the start of the Pro Wakeboard Series. Over the years, this professional competition tour has grown and grown and now professionals from all over the world can take part in competitions and European and World Championships. Mallorca offers the perfect conditions for the sport. Here, wakeboarders can find schools, equipment and sports shops specialising in water sports. The best time to

ride is in the morning before the wind picks up and makes the water choppy, and in the evening when it calms down again. In addition, in 2012 Nacho Cerdan, a former professional wakeboarder who used to run the wakeboarding school in Portals Nous, built a cable ski facility on lake Lago Menor in Alcúdia. This cable ski in the Mallorca Wakepark is 220 metres in length – the longest one in the whole of Spain. Here you can wakeboard on completely calm water. The two-point cable system is a safe and quick way to learn to wakeboard, as in the sea the wash from passing boats makes riding much more difficult. The speed is controlled manually, and kite surfers too find the constant speed of 20 knots perfect for them. It is much easier for wakeboarders to learn new tricks here and the Mallorca Wakepark also provides ramps for jumping and sliding. All the necessary equipment is provided, from life jackets, helmets and wetsuits through to the wakeboards themselves, for both adults and children. A professional instructor is on hand to provide tuition. cMooDY

The list of wakeboard tricks ranges from the Goofy, a simple stand, to the Slurpy, a backwards roll with both hands behind your back. PhoToS: Mallorca Surf acTion


akeboarden ist eine der jüngsten Trendspor tar ten neben Snowboarden und Kitesurfen, begegeistert aber bereits jetzt eine große Fangemeinde. Erfunden wurde der Funsport aus der Idee, sich auf einem Surfbrett von einem Motorboot ziehen zu lassen. Der Wellenreiter Tony Finn aus San Diego in Kalifornien (heute Mitinhaber des Wakeboard-Herstellers Liquid Force) verband 1984 Elemente aus dem Surfen mit dem Snowboarden und ließ sich mit seinem „Skurfer" an einer Leine hinter dem Boot herziehen. Seit 1990 werden die modernen Wakeboards, mit der Konstruktion des ersten „compression-molded Hyperlite" durch Herb O'Brien, Inhaber der Firma H.O. Sports,

W

Mallorca bietet ideale Bedingungen. Wakeboarder finden hier Schulen, Equipment und Sportgeschäfte, die auf Wassersportarten spezialisiert sind. Die beste Tageszeit ist der frühe Morgen, bevor der Wind auffrischt und die Wellen steigen, und die Abende, wenn der Wind sich legt. In Alcúdia am See Lago Menor findet man seit 2012 außerdem die Kabelski-Anlage von Nacho Cerdan, einem wettkampferfahrenen Wakeboarder, der zuvor die Wakeboardschule in Portals Nous betrieben hatte. Der Mallorca Wakepark besitzt mit 220 Metern die längste Bahn in ganz Spanien. Hier kann man Wakeboarden auf spiegelglattem Wasser. Das Zwei-Punkt-Kabelsystem ist ein sicherer, schneller Weg, Wakeboarden zu lernen – denn im Meer erschweren die Wellen der vorbeifahrenden Boote die Fahrt. Die Geschwindigkeit wird manuell gesteuert, so

Von Goofy bis Slurpy Wakeboarder finden auf Mallorca ideale Bedingungen. Anfänger beginnen am besten mit dem Goofy im Wakepark. Echte Cracks trainieren den Slurpy vor der Küste.

gebaut. Diese Boards sind leicht, kurz und finden auch Kitesurfer mit konstanten 20 wendig und ermöglichen dadurch Sprünge Knoten ideale Bedingungen. Für Wakeboarder wie den One-eighty, den Air Railey oder den wird es extrem vereinfacht, neue Tricks zu Body Over, die den besonderen Reiz des lernen. Der Mallorca Wakepark bietet zudem Wakeboardens ausmachen. Die ursprüngliche Rampen zum Springen und Slider. Das notwenForm des Hyperlite wurde weiterentwickelt dige Material wird zur Verfügung gestellt, von zum symmetrischen Twin-Tip-Board mit Finnen Schwimmjacken über Helme und Wetsuits bis an beiden Brettenden und zwei festen zu den Wakeboards für Klein und Groß. Ein Bindungen. Die neuesten Wakeboards professioneller Lehrer steht für Unterricht bereit. gleichen eher einem Freestyle-Snowboard als TexT: bUNG, FoTos: MaTTHias söDer/PalMaPix.coM einem Surfboard. Ebenfalls 1990 gründete Jimmy Redmon, der als Guru des Wakeboardens gehandelt wird, die World Wake Association (WWA). Zwei Jahre später wurde Wakeboarden mit dem Start der „Pro Wakeboard Series" als offizielle Sportart anerkannt. Diese professionelle Wettbewerbsserie wurde von Jahr zu Jahr umfangreicher und mittlerweile können Profis auf der ganzen Welt an WettDie WakeboarD-TricklisTe reicht vom einfachen stand, dem Goofy, bis hin zum kämpfen, Europa- und Weltslurpy, einer rückwärtsrolle, bei der die Hände auf dem rücken liegen. meisterschaften teilnehmen.

WAKEBOARDING Mallorca WakePark C/ Via del Estany Petit, sn 07400 Alcúdia www.mallorca-cableski.com WakeboarD reNTals Best Boats Rental Mallorca Tel. +34 971 691 199 bootsvermietung-mallorca.com Ski Costa de Calviá Calle Estornell 2, Son Ferrer Tel. +34 971 230 328 Nice & Easy Boats C./ Isaac Peral 62 07157 Puerto Andratx Tel. +34 971 671 981 WakeboarD classes Cala Gamba, Playa de Palma Tobias Krumbiegel Tel. +34 644 478 538 El Spot Club Nautico, Palmanova Tel. +34 600 344 976 For GroUPs oF 6 or More Fun Tours Baleares S.L. Ctra. Mancor de la Vall-Caimari s/n Bajo Predio Massanella 07312 Mancor de la Vall eQUiPMeNT For WakeboarDiNG Pipeline Carrer Joan Maragall 38, Edificio Marina Portixol 07006 Palma de Mallorca Tel. +34 971 242 402 THe FesTiVal The Mallorca Surf Action competition has been held every August at the Playa de Palma in Mallorca. This year it is expected to be cancelled.

DELUXE 67


DELUXE SPORTS LOGICALGOLF LeArNING CeNter A revolutionary concept: for the first time GYM solutions brings together fitness, agility, coordination and golf-specific movements. Ein revolutionäres Konzept: GYM solutions vereint erstmals die Bereiche Fitness, Beweglichkeit, Koordination und golfspezifische Bewegungsabläufe. www.logicalgolf.de

Hula-hoops for a better swing New techniques take golfers to their next level

ith nineteen 18-hole golf courses and four 9-hole golf courses, Mallorca offers ideal playing and training conditions for successful golf holidays, all in a most beautiful location. It also has first-class golf hotels, professional golf schools and a diary of tournaments throughout the year, thanks it its mild climate. For golfers wanting to raise their game to the next level, in the spring the Son Gual golf club offers training weeks at its practice facilities that provide targeted technique training using the Logical Golf method together with rounds of golf on the golf course accompanied by Logical Golf pro Tim Holroyd. He teaches his pupils mental and strategic aspects of the game in real game situations, using video analysis, personal training plans and hula-hoops. The Logical Golf training method was developed by top coach Robert Baker, who has already successfully coached professionals such as Greg Norman, Nick Price and Nick Faldo. For those wanting to improve their handicap away from the driving range, Golf School Mallorca offers individual tuition on the golf course, with a 9-hole round of golf accompanied by golf pro Juan Schmidt-Coll. Linder Golf & Wellness Resort offers golfers guaranteed start times on the 18-hole golf course Real Golf de Bendinat, and also comprehensive golf management. CMOODY

W

68 DELUXE

Mit neunzehn 18-Loch-Golfplätzen und vier 9-Loch-Golfpätzen bietet Mallorca perfekte Spiel- und Trainingsbedingungen für einen gelungenen Golfurlaub in herrlicher Umgebung. Das Angebot wird abgerundet durch erstklassige Golfhotels, professionelle Golfschulen sowie einen ganzjährigen Turnierkalender, bedingt durch das milde Klima. Für Golfer, die ihr Spiel auf das nächste Level bringen möchten, offeriert der Golfclub Son Gual mit den Trainingswochen im Frühling zielgerichtetes Techniktraining nach der Methode logicalgolf auf den Übungsanlagen sowie bei begleiteten Golfrunden auf dem Platz mit dem logicalgolf Pro Tim Holroyd, der den Teilnehmern mentale und spielstrategische Aspekte in realen Spielsituationen vermittelt – mit Hilfe der Videoanalyse, einem individuellen Trainingsplan – und Hula-Hoop-Reifen. Die Trainingsmethode logicalgolf wurde von Top-Coach Robert Baker entwickelt, der so schon die Profis Greg Norman, Nick Price und Nick Faldo erfolgreich unterrichtete. Wer sein Handicap nicht auf der Driving Range verbessern möchte, der findet bei der Golfschule Mallorca personalisierten Unterricht direkt auf dem Golfplatz bei einer 9-Loch-Runde mit dem Pro Juan Schmidt-Coll. Das Linder Golf & Wellness Resort bietet Golfern garantierte Startzeiten auf der 18-Loch-Golfanlage Real Golf de Bendinat sowie Full-Service-Golfmanagement. BUNG

LOGICALGOLF

INteNse trAINING sON GUAL 2013 11.03. – 15.03.2013 25.03. – 29.03.2013 08.04. – 12.04.2013 22.04. – 26.04.2013 www.son-gual.com

GOLF sChOOL MALLOrCA Individual, professional golf tuition right on the golf course. Improve your game while playing a 9-hole round of golf on the most beautiful golf courses the Island has to offer: Son Termens, Puntiró, Pula and Alcanada. Professioneller und personalisierter Golfunterricht direkt auf dem Golfplatz: Verbessern Sie Ihr Golfspiel während einer 9-Loch-Golfrunde auf den schönsten Golfplätzen der Insel: Son Termens, Puntiró, Pula oder Alcanada. www.golfschule.com


Tenniscamp mit ATP-Spieler Michel Kratochvil

Learn from the best Tennis camp with ATP player Michel Kratochvil

Swiss tennis pro Michel Kratochvil celebrated the biggest success of his career at the Indian Wells Masters in 2002, when he defeated the defending champion Andre Agassi. Michel Kratochvil was a member of the Swiss Davis Cup team from 2000 to 2004. In 2002 he was placed 35 in the world rankings. Today Kratochvil dedicates himself to his Tennis Academy at two locations in Switzerland. At his two sports centres, Flamingo in Ostermundigen and Sagi in Bern, he supports young

talent by training them to become elite sportsmen and women. In April, the Michel Kratochvil Tennis Academy is holding a tennis camp in Cala Millor, Mallorca. A team of qualified tennis coaches, fitness trainers, physiotherapists and nutritionists will look after both adults and children with a programme of tennis and golf lessons from a range of modules. There is also a choice of both 4 and 5-star hotel accommodation. 6th – 13th april 2013, www.kratochvil-academy.ch

Der Schweizer Tennisspieler Michel Kratochvil feierte den größten Erfolg seiner Karriere 2002 beim Indian Wells Masters, als er in der ersten Runde den damaligen Weltranglistenfünften Andre Agassi bezwang. Michel Kratochvil war zwischen 2000 und 2004 Mitglied des Schweizer Davis-Cup-Teams. 2002 belegte er in der Weltrangliste den 35. Platz. Heute widmet sich Kratochvil seiner Tennis Academy mit zwei Stationen in der Schweiz: in den Sportzentren Flamingo in Ostermundigen und Sagi in Bern unterstützt er junge Talente bei der Ausbildung zu Spitzensportlern. Im April bietet die Michel Kratochvil Tennis Academy in Cala Millor auf Mallorca ein Tenniscamp an. Ein Team aus diplomierten Tennislehrern, Konditionstrainern, Physiotherapeuten und Ernährungsberatern betreut Erwachsene und Kinder. Das Programm aus Tennis- und Golfunterricht kann im Bausteinsystem zusammengestellt werden, für die Unterbringung stehen 4- und 5-Sterne-Hotels zur Auswahl. Tenniscamp mallorca 6. – 13. april 2013, www.kratochvil-academy.ch


DELUXE SPORTS

From cyclocross to city riding Rapha has pioneered a new aesthetic, abandoning fluorescent colours in favour of sober tones designed to reflect the ‘Glory Through Suffering’ that is integral to the sport

The road-cycling cognoscenti speak the name Rapha in almost hallowed tones, many of the two-wheeling fraternity agreeing with the brand’s proclamation that it produces “the finest cycling clothing and accessories in the world”. Indeed, its jersey and jacket designs in particular not only look fabulous – classicretro in style, in a range of cool colours – but are also beautifully made, long-lasting and high-performance, meeting the demands of even the professional cyclist. Instead of a written logo, a coloured strip on the left arm was adopted as the brand’s signifier. The brand’s positioning made it easy to branch out into all aspects of the sport, from skincare products to luggage, coffee cups and – new for 2013 – a selection of upmarket cycling holidays. It already has a ‘secret’ range, with distinct colours and trims, sold to its best customers by invitation. Every Rapha product is conceived and developed by active racing cyclists, all the staff are keen cyclists and many of them cycle to work every day. This year the small British company will succeed Adidas as kit supplier to the world’s top cycling team Sky thanks to a four-year deal which takes Rapha into new territory – from upmarket niche to mainstream.

70 DELUXE

The BreveT Jersey was worn by a team of Rapha riders taking on Paris-Brest-Paris in 2011 Das Rapha Brevet Trikot wurde 2011 vom Team Rapha für Paris-Brest-Paris getragen

Kenner der Radsport-Szene sprechen über Rapha in fast ehrfürchtigem Ton, viele der zweiradfahrenden Bruderschaft stimmen der Aussage des Labels bedingungslos zu, die sich als Designer der „hochwertigsten Radsport-Bekleidung und Accessoires der Welt” bezeichnet. In der Tat sehen die Shirts, und Jacken nicht nur großartig aus – im Stil retro-klassisch, in sehr lässigen Farben – sie sind auch besonders hochwertig gefertigt, extrem widerstandsfähig und genügen selbst den Anforderungen von professionellen Radfahrern. Anstelle eines geschriebenen Logos wurden farbige Streifen auf dem linken Arm zum Markenzeichen. Die Positionierung des Labels machte es einfach, auch Hautpflege, Gepäckstücke, Kaffeetassen und – neu seit 2013 – erstklassige Radferien zu lancieren. Eine „geheime” Kollektion mit eigenen Farben und Mustern steht auf Einladung nur besten Kunden zur Verfügung. Jedes Rapha-Produkt ist von aktiven Rennradfahrern entwickelt, alle Mitarbeiter sind selbst Radfahrer. Die kleine, britische Firma löst 2013 Adidas als Ausstatter des weltbesten Radteams Sky mit einem Vierjahresvertrag ab, der Rapha vom Nischenzum Mainstream-Label macht.


DELUXE SPORTS

On the road again Marsh Mallows creates luxury cycling holidays in Mallorca for the likes of Sir Bradley Wiggins and his Team Sky

women’s classic wind Jacket The high-stretch fabric is extremely lightweight

pro team cross Jersey New high-stretch fabric exclusive to Rapha

The chamois cream (to prevent saddle sores) is scented with lavender from Provence Order online at/ Im Online-Shop www.rapha.cc

Sir Bradley Wiggins is aiming to compete in the Giro d’Italia and the Tour de France next season. The 32-year-old led home a Team Sky in the Tour last summer, becoming the first Brit to win the biggest race in cycling. Bradley’s favourite resort is Puerto Pollensa in the north-east of Mallorca. Describing it as a “home from home” he was quoted whilst on holiday there in August last year as saying, “The weather’s usually great and it’s relaxing any time of the year.” Rumour has it he’s now house hunting on the Island for a permanent bolthole. Dan Marsh, owner of Mallorca-based boutique cycling holiday company, www.marsh-mallows.com, commented, “Mallorca is the perfect playground for the likes of Bradley Wiggins and his Team Sky. The climate means that they can grind out the early season kilometres, on great roads with low levels of traffic. The flat plains of the heart of the Island contrasted with the lofty Tramuntana Mountains provide the ideal mix of terrain. Meanwhile the hairpin bends of Sa Calobra and Salvador, with gradients into double figures in parts, mirror some of the alpine challenges that they will face later on in the season.” Marsh Mallow’s daily rides are about 60 miles, and always include some challenging climbs. “We love non cyclists. It’s perfect for couples and groups of friends that want an active break.”

Sir Bradley Wiggins trainiert derzeit für die Teilnahme an der Giro d’Italia und der Tour de France. Der 32-Jährige führte das Team Sky zum Sieg während der Tour letzten Sommer, und gewann als erster Brite das größte Radrennen der Welt. Bradley verbringt seine Ferien gerne in Puerto Pollensa im Nordosten Mallorcas, das er sein „Zuhause weitweg von Zuhause” nennt. Während seines letzten Inselaufenthaltes begründete er das: „Das Wetter ist meistens gut und man kann sich zu jeder Jahreszeit erholen." Wie man hört, sucht er derzeit eine Zweitimmobilie, um mehr Zeit hier zu verbringen. Dan Marsh, Besitzer der auf Mallorca ansäßigen Firma www.marshmallows.com, kommentiert: „Mallorca ist das perfekte Trainingsgelände für Radsportler wie Sir Bradley Wiggins und sein Team Sky. Das Klima gestattet Ausfahrten früh in der Saison. Die Ebenen im Herzen der Insel stehen im Kontrast zum Tramuntana-Gebirge, ein idealer Gelände-Mix. Die Haarnadelkurven von Sa Calobra und Salvador spiegeln teils die alpinen Herausforderungen der großen Rennen der Saison.” Marsh Mallow bietet täglich Fahrten von etwa 100 Kilometern an, die immer Steigungen beinhalten. „Wir freuen uns auch über Radfahrer, die keine Profis sind. Die Strecken sind geeignet für Paare oder Gruppen, die im Urlaub sportlich aktiv sein möchten.”

DELUXE 71


T R AV E L

TIP

Urlaub mit Plus Spanisch lernen auf der Insel uf dem Mercat de l‘Olivar in Palma einkaufen gehen, und statt mit Zeichensprache die „calamares“ oder die „sandilla“ auf spanisch ordern? Wer richtig in die Urlaubsinsel Mallorca eintauchen will, kommt um einen Spanischkurs nicht umhin. Echte Motivation vorausgesetzt, kann das Sprachenlernen sogar Spaß machen. Es muss ja nicht gleich mallorquin sein, fast alle Einheimischen sprechen auch castellano. Das Angebot an Spanischunterricht auf der Insel ist größer, als man denkt. Die Spanischkurse im International House in Palma (www.ihes.com) gehen täglich über 4 Stunden, von Montag bis Freitag. Maximale Gruppengröße sind zehn Personen, alle Level von Anfängern bis zu Fortgeschrittenen sind buchbar. Für zwei Wochen Kurs – damit sind die ersten Anfänge abgedeckt – muss man mit 410 Euro Gebühr rechnen. Intensiver und effektiver ist der Einzelunterricht, der auch zuhause stattfinden kann. Ab zehn Stunden kostet diese Art des Unterrichts von Muttersprachlern 40 Euro pro Stunde. Um die gelernten Sätze anzuwenden, veranstaltet das International House auch kulturelle Aktivitäten, zum Beispiel Führungen durch die Altstadt, einen Besuch des Marktes in Santa Maria oder kleiner Tapasbars. Der gleiche Tarif (40 Euro pro Stunde) gilt für die renommierte Sprachschule Berlitz, die Einzelunterricht durch erfahrene Lehrkräfte anbietet. Unterrichtet wird nach der Methode Berlitz®, die hauptsächlich auf Konversation setzt. Wenn Sprachschüler in Palma wohnen, kann der Lehrer auch (bei kleinem Aufpreis) ins Haus kommen (www.berlitz.es) Im alten Ortskern des Bergstädtchens Sóller hat die Sprachschule Trabalenguas ihre Räume (www.trabalenguas.net). Einzelunterricht schlägt hier mit 30 Euro pro Stunde zu Buche. „Ob man spanisch für die Reise lernen möchte, oder sich als Resident die Sprache intensiv aneignen möchte, wir haben für jeden das passende Kurskonzept“, heißt es von der Schulleitung. Für Residenten, die es gemächlich angehen wollen, bietet die Schule einen Langzeitkurs über 12 Wochen für 200 Euro an. María Teresa Troya entwickelte ein ganz besonders Sprachlernangebot: bei ihr kann man Spanisch lernen mit Wandern kombinieren (www.spanisch-und-wandern.com). Die Tour, bei der unterwegs auch Gespräche mit Bauern eingebaut werden, führt durch die Tramuntana und dauert eine Woche. DENG

A

¿Hablas español? Learn Spanish on your Island holiday ould you like to go shopping at the Mercat de l’Olivar in Palma and be able to ask for ‘calamares’ or ‘sandilla’ in Spanish instead of using sign language? Anyone who wants to get to know the holiday Island of Mallorca well really needs to take a Spanish course. Given the right motivation, learning a language can actually be fun. And you don’t have to go straight for Mallorquin, as nearly all the locals speak Castilian Spanish too. The range of Spanish lessons on the Island is greater than you might think. The International House in Palma (www.ihes.com) offers fourhour Spanish courses every day, Monday to Friday. The maximum size of the group is 10 people, and all levels are catered for, from beginners to advanced students. For a two-week course – which covers all the basics – you are looking at 410 euros. Individual tuition is more intensive and more effective, and this can also take place in your own home. This type of tuition by a native speaker costs 40 euros per hour, for a minimum of 10 hours. And so that you can practise what you have learned, the International House also

W

72 DELUXE

organises cultural activities such as tours of the Old Town, and visits to the market in Santa Maria or to small tapas bars. The well-known Berlitz language school also charges the same rate (40 euros an hour) and offers individual tuition by experienced teachers. They teach the Berlitz Method® which concentrates principally on conversation. If students live in Palma, teachers will (for a small additional fee) come to their home (www.berlitz.es). The Trabalenguas language school is based in the old part of the mountain village of Sóller (www.trabalenguas.net). Individual tuition here costs 30 euros an hour. “Whether you want to learn Spanish for your holiday or, as a resident, you wish to be able to speak the language fluently, we have the right course for you”, says the school management. For residents who wish to take things slowly, the school offers a long-term course over 12 weeks for 200 euros. María Teresa Troya has developed a quite unique way to learn the language. With her you can combine learning Spanish with hiking (www.spanischund-wandern.com). The tour lasts a week and makes its way through the Tramuntana mountains, including meeting farmers along the way for conversation. CMOODY


Edelflausch

Healthy the natural way Feel lighter, fitter and happier after a seven-day detox

veryone should detox now and then. Purifying the body lifts the spirit and reduces your weight. The idea behind detoxing is that it is not only too much food, alcohol and nicotine that make you fat and ill, but also all the chemicals in the air, in water and in food. Detoxing is simple: use your body’s own ability to cleanse itself. If you drink lots of water, you are on the right path. Oxygen and movement stimulate the metabolism so toxins are removed from the blood more quickly. Forgo meat and anything that contains colouring and preservatives, and eat organic fruit and vegetables instead. Sweets and anything frozen or out of a tin are taboo. Treat yourself instead to a sauna. This speeds up the elimination of toxins through the skin. Ursula Peer at the Finca Casa Blanca in Sóller offers seven-day workshops on the theory and practice of healthy eating. In addition to nutritional counselling and cooking classes, massages and treatments are also part of the course. The Jumeirah Hotel in Sóller offers Ayurveda consultations, which use herbs, minerals and metals to restore the equilibrium of the body, in part by changing eating habits. This 5,000 year old teaching from India includes ‘the knowledge for a long, happy life’. For further information, visit sa-vida.com and jumeirah.com/talise

E

Hin und wieder entgiften sollte jeder. Das Reinigen des Körpers hebt die Laune und senkt das Gewicht. Die Detoxing-Idee geht davon aus, dass nicht nur zu viel Essen, Alkohol oder Nikotin dick oder krank machen, sondern auch Chemikalien in der Luft, im Wasser und in der Nahrung. Entgiften ist einfach: Nutzen Sie die Selbstreinigungskräfte Ihres Körpers. Wer viel Wasser trinkt, ist auf dem richtigen Weg. Sauerstoff und Bewegung regen den Stoffwechsel an, Gifte können schneller aus dem Blut transportiert weden. Man verzichtet auf Fleisch und alles, was Farbstoffe oder Konservierungsmittel enthält, und ißt stattdessen Obst und Gemüse aus biologischem Anbau. Süßigkeiten sowie alles aus der Tiefkühltruhe oder Dose sind tabu. Gönnen Sie sich dafür einen Saunabesuch, der die Ausfuhr der Giftstoffe über die Haut unterstützt. Workshops über sieben Tage zu Theorie und Praxis einer gesunden Ernährung bietet Ursula Peer in der Finca Casa Blanca in Sóller an. Neben Ernährungsberatung und Kochkursen sind Massagen und Anwendungen Teil der Kuren. Das Jumeirah Hotel in Sóller bietet Ayurveda-Beratungen, um mittels Kräutern, Mineralien und Metallen das Gleichgewicht des Körpers wieder herzustellen, teils durch Umstellung der Essgewohnheiten. Die 5000 Jahre alte Lehre aus Indien beinhaltet „das Wissen für ein langes, glückliches Leben”. Weitere Informationen auf sa-vida.com und jumeirah.com/talise

Twist

NEU!

Wellness-Kilt

Elegant, funktional und hochwertig von Hand verarbeitet. Das ist die neue Spa-Kollektion 2013 der Manufaktur Edelflausch®. Das exklusive Mode-Label liefert hochwertige Qualität „Made in Germany“ und ist mit seinen einfallsreichen Kreationen einer der bemerkenswertesten Trendsetter des Jahres. Der neue und elegante Wellness-Kilt aus dem Hause Edelflausch® kommt völlig ohne Verschlüsse oder Gummizug aus. Sie schlüpfen mit Ihren Armen durch zwei kleine Öffnungen im Kilt und sind rundum sicher eingehüllt. Wie alle Kreationen der Manufaktur Edelflausch® ist der Kilt aus dem edlen und kuschelzarten Baumwollfrottee gefertigt. Robust, dehnbar und besonders saugfähig. Mit dem Wellness-Kilt steht der Entspannung in geschmackvoller Wellness Mode nichts mehr im Weg. Ideal für alle Spaund Wellnessaktivitäten ob am Strand, zu Hause oder unterwegs. Einfach hineinflauschen und abschalten!

Edelflausch Manufaktur Edelflausch® Kathryn Krausen Steinbüchel 36 · 53902 Bad Münstereifel Mobil: +49 177 / 29 93 639 info@edelflausch.de · www.edelflausch.de


ISLAND TIPS

When she is in Mallorca, the singer loves to go to Puigpunyent Where are your favourite places in Mallorca? “For me the most beautiful beaches are Cala San Vicente and Es Trenc. There, you really feel as though you are in paradise.” “Puigpunyent in the Serra de Tramuntana is my absolute favourite place. It reminds me very much of my childhood.” “I like to spend an evening with friends at Hogan’s or at the ShamRock in Palma when there are live bands playing.” “My hairdresser is Carlos Bermejo Peluquería Estilistas. He knows my look and the best haircare products.” “When I’m on tour I miss Mallorquin specialities such as ‘sobrasada’ and the delicious ‘ensaimadas’.”

Ruth Bermejo allorquin singer Ruth Bermejo has been the voice of the dance project Ethernity since 2009. Together with music producer Daniel Ambrojo she was responsible for hits such as ‘Missing You’ and ‘Amore’. Their track ‘Desire’ was released in 2011 and quickly become the most played song on local radio stations. Ethernity is currently one of the best known Spanish dance acts, not least because of their performances in Barcelona and Madrid as the support act for rapper Pitbull in early 2012. The duo’s latest song ‘Can’t stop loving you’ was released in December by the German record label Zooland Records. Ruth Bermejo is always on the road with engagements. She revealed to Deluxe Magazine her favourite places on the Island.

M

Hotel Son Net in Puigpunyent

74 DELUXE

Wenn die Sängerin Zeit auf Mallorca verbringt, fährt sie gerne nach Puigpunyent Wo auf Mallorca gefällt es Ihnen am besten? “Die schönsten Strände sind für mich Cala San Vicente und Es Trenc. Dort fühlt man sich wirklich wie im Paradies.” “Puigpunyent in der Serra de Tramuntana ist mein Lieblingsort. Dort erinnert mich vieles an meine Kindheit.”

Cala San Vicente Seit 2009 ist die mallorquinische Sängerin Ruth Bermejo die Stimme des Dance-Projektes Ethernity, für das sie gemeinsam mit dem Musikproduzenten Daniel Ambrojo Hits wie “Missing You” und “Amore” ablieferte. Ihr Track “Desire” erschien 2011 und wurde schnell zum meistgespielten Lied der hiesigen Radiosender. Ethernity ist derzeit einer der bekanntesten Dance-Acts Spaniens, nicht zuletzt dank der Auftritte in Barcelona und Madrid als Vorgruppe von Rapper Pitbull Anfang 2012. Im Dezember letzen Jahres erschien “Can’t stop loving you”, die neueste Arbeit des Duos, das seine Tracks bei Zooland Records in Deutschland veröffentlicht. Ruth Bermejo ist für Auftritte ständig unterwegs. Für das Deluxe-Magazin verriet sie ihre Lieblingsorte auf Mallorca.

“Einen Abend mit Freunden verbringe ich gerne im Hogan’s oder im ShamRock in Palma, wenn Live-Bands spielen.” “Mein Friseur ist Carlos Bermejo Peluquería in Palma. Er kennt meinen Look und die besten Haarpflegeprodukte.” “Wenn ich auf Tour bin, fehlen mir mallorquinische Spezialitäten wie scharfe Sobrasada und die leckeren Ensaimadas.”

Mallorquin specialties in Palma’s old town


Nach Mass. Nach Wunsch. Nolte – Eine Gruppe fürs Leben.

Nolte Küchen in Santa Ponsa setzt im kommenden Jahr auf das Modell LUX mit farbigen Lackfronten in unglaublich heller Brillanz. Neben zeitlosem Weiß, Magnolia, Lava und Sahara stechen die Neon-Freshfarben wie Viola, Lemon und Orange hervor. Alles, was Sie sonst noch wissen müssen, erfahren Sie in unseren werkseigenen Studios auf Mallorca. Kreative Küchenplanungen in unserem Küchenstudio in Santa Ponsa, sowie in unserem neuen NOLTE HOME STUDIO in Manacor. Dort sehen Sie die Vielfalt der Küchen und Schlafzimmer, ausgestellt auf 800 m2.

www.nolte-mallorca.es ralf.heitkamp@nolte.es Manacor Via Palma 142 | 07500 Manacor/Son Macia | Tel. +34 971 846 164 Santa Ponsa Avda. del Jaime I 117, Loc. 18 | 07180 Santa Ponsa | Tel. +34 971 699 825


DELUXE TOP10

st elm in the south-west

TOP10

Deluxe Readers’ Choice awards

1.

Readers and celebrities nominated their favourite places on the Island

Favourite finca hotel Five-star hotel Son Net in Puigpunyent 2.

Best Michelin-starred restaurant Es Fum at St Regis Mardavall Resort 3.

Favourite nightlife Ritzi Lounge in Puerto Portals 4.

Best spa Five-star hotel Jumeirah Sóller’s spa and gym 5.

Best anchorage Bay of Deià – accessed by boat or footpath 6.

Favourite leisure activity A stroll through Palma’s old town

n our Autumn 2012 edition, we asked Deluxe readers to nominate their Mallorca favourites, from the most popular beach bar to the best hotel, and from the trendiest nightclub to the most up-to-date spa. In our Island tips column we also ask celebrities to name their favourite places. We have compiled a top 10 list from your replies. A favourite destination frequently mentioned is the rustic fish restaurant in the Bay of Deià (see photo below) which can only be reached via a footpath but has fantastic views over the bay. In the future we will bring you further reports about the most beautiful places on the Island. If you have a recommendation for our readers, please let us know. Herr Ploner from Austria won the year’s subscription to Deluxe Mallorca Magazine

I

7.

Best family activitiy A day trip to Sóller by train with the kids 8.

Best sport Tee up on one of the Island’s 23 golf courses 9.

Best beach Es Trenc for its tropical ambience 10.

Best beach bar Nikki Beach for its tender service & pool parties

76 DELUXE

Best anchorage: the Bay of DeiÀ

In der Herbstausgabe 2012 hatten wir Deluxe-Leser gebeten, ihre MallorcaFavoriten zu nominieren, von der beliebtesten Strand-Bar über das schönste Hotel und vom trendy Nachtclub über den modernsten Spa. In unserer Rubrik InselTipps fragten wir auch Prominente nach ihren Lieblingsplätzen. Aus den Antworten haben wir eine Top 10-Liste zusammengestellt. Als beliebtes Ausflugsziel wurde besonders oft das urige Fischrestaurant in der Bucht von Deià genannt (Foto unten), das nur über einen Wanderweg erreichbar ist, dann aber einen fantastischen Blick über die Bucht bietet. Auch in Zukunft werden wir über die schönsten Plätze der Insel berichten. Sollten Sie einen Tipp für unsere Leser haben, bitte lassen Sie es uns wissen. Herr Ploner aus Tirol gewann das Jahresabonnement des Deluxe Mallorca Magazins


Smart Home Technology Solutions and Design

Watch – Listen – Touch

Challenge your senses with a Bang & Olufsen Smart TV. The new BEOVISION 11 is a masterpiece of sound, picture and digital entertainment. Discover its outstanding performance – now at Digital Cinema’s showroom.

by Protectora 14 (corner Jaime III) . Palma de Mallorca . Tel. (+34) 971 710 075 . M. (+34) 629 609 680 . comercial@digitalcinema.es . www.digitalcinema.es


DELUXE TOP 10

Nikki Beach Mallorca

Puro Beach cluB

TOP10

Drink in hand, toes in the sand

1.

These beach bars do it better than anyone else

Nikki Beach, Magaluf Great sushi – tender vom 11am to 8pm 2.

Nassau Beach, Palma Excellent cuisine on the beach from 9am to 1am 3.

Puro Beach, Platja de Palma Lounge around or enjoy lunch by the pool 4.

Anima Beach, Can Pere Antoni Tapas to pasta in a chic designer interior 5.

Virtual, Illetas Enjoy the relaxing atmosphere and views 6.

Le Pool, Meliá de Mar Hotel, Illetas The five star hotel’s own beach bar

The end of the season is also the start of the next! Round about Easter both holiday makers and residents look forward to the reopening of the highly popular beach bars. We have put together for you a list of the best of them. The criteria are: good food with great music, a contemporary setting and panoramic views of the sea. For those who like to spend the sunny spring days onboard a boat, moorings and tenders are available at Nikki Beach in Cala Conills, the Beach Alm and Roxy Beach, for a spot of lunch or a sundowner. The Nassau Beach is the place for legendary evening beach parties. In spring 2011, this Island hotspot in Portixol was taken over by the Ischgl hotelier Günther Aloys. Since then he has wowed celebrities and trendsetters with his unusual events and great food. You can find out more at: nassaubeach-palma.com.

Nach der Saison ist vor der Saison! Um die Osterfeiertage freuen sich Urlauber wie Residenten auf die Wiedereröffnung der beliebten Strand-Bars. Einige der schönsten haben wir hier zusammengetragen. Die Kriterien: gutes Essen zu trendiger Musik und zeitgemäße Einrichtung bei 180 Grad Meerblick. Wer die sonnigen Frühlingstage auf dem Boot verbringt, findet im Nikki Beach, im Cala Conills sowie in der Beach Alm und dem Roxy Beach einen Tender zum Anlegen für einen Lunch oder Sundowner. Für legendäre Beach-Parties am Abend ist das Nassau Beach die richtige Adresse. Im Frühjahr 2011 war der in Portixol gelegene Insel-Hotspot in die Hände des Ischgler Hoteliers Günther Aloys übergegangen, der seither Prominente und Trendsetter mit ausgefallenen Events und gutem Essen begeistert. Mehr dazu erfahren Sie unter nassaubeach-palma.com.

7.

Cala Conills, Sant Elm Best by boat, reserve your buoy in advance 8.

Mood Beach, Costa d’en Blanes Sun beds, pool, restaurant and music 9.

Beach Alm, Puerto Portals beach Restaurant by the sea, tender available 10.

Roxy Beach, Puerto Portals beach For the young and relaxed, accessible by boat

78 DELUXE

Nassau Beach cluB


The simple rule of fitness Whatever activity you choose, it has to be fun o get fit for this summer’s beach season, try to take some form of exercise on four or more days of the week, whether it is dancing, walking, cycling or swimming. Or try a circuit of bodyweight exercises such as press-ups, squats and lunges, and do as many circuits as you can in 10 minutes. At your next workout, you can do more circuits. Start small, and slowly add intensity. If you can’t get yourself motivated, ask a fitness coach to get you into a routine for the first 4 weeks. One to recommend is private trainer Luis Ernesto Sarabia. He performed as a gymnast and professional acrobat in more than 23 countries worldwide before he moved to Mallorca, where he now teaches bodyweight exercises – for preference outdoors. Until 30th April, the Lindner Golf & Wellness Resort Portals Nous is offering a package of ten training units of one hour each with Luis, including free entry to the hotel’s African-themed Bahari spa before or after the workout.

T

Unser Fitness-Tipp: Tun Sie nur, was Spass macht Um sich für die Strandsaison fit zu machen, sollte man sich an mindestens vier Tagen der Woche bewegen. Das kann Tanzen, Radfahren, Schwimmen, ein Spaziergang sein. Oder ein Rundkurs aus einfachen Übungen wie Push-Ups, Kniebeugen und Ausfallschritten, den man 10 – 15 Minuten lang wiederholt. Bei der nächsten Trainingseinheit macht man die Übungen dann öfter. Beginnen Sie langsam und steigern Sie die Intensität nach und nach. In den ersten 4 – 6 Wochen hilft ein Personal Coach, passende Übungen zu finden: Luis Ernesto Sarabia trat als Turner und Akrobat in über 23 Ländern auf, bevor er nach Mallorca kam. Heute unterrichtet er Bodyweight-Übungen – gerne in der Natur. Bis zum 30. April bietet das Lindner Golf & Wellness Resort Portals Nous ein Paket aus zehn Trainingseinheiten von je einer Stunde mit Luis, inklusive freiem Eintritt in den hoteleigenen Bahari Spa vor oder nach dem Work-Out – zu 550 Euro pro Person. Get fit for SprinG at the Lindner GoLf & WeLLneSS reSort Book 10 training units with fitness coach Luis on +34 971 707 777 or follow Luis’ blog on www.sarabiatrainingsystem.com


DELUXE PORTS

Puerto de sóller

Club de Mar

TOP10

Nicely docked

1.

All these ports in Mallorca offer a full range of services and great views

Port Adriano, Calvià 39° 29.4323' N, 2° 28.6521' E 2.

Puerto Portals, Calvià 39° 31.7461' N, 2° 33.9365' E 3.

Puerto de Andratx, Andratx 39° 32.7529' N, 2° 23.0677' E 4.

Club de Mar, Palma de Mallorca 39º 33" 3º N, 2º 37" 8º E 5.

Real Club Nautico de Palma 39° 33.8627' N, 2° 38.0396' E 6.

Puerto de Sóller 39° 47.8327' N, 2° 41.6310' E

allorca enjoys more than 550 kilometres of coastline, and this makes it very popular with boat owners. With more than 40 ports there is a great deal to explore. Charges start at 50 euros per night – depending on location and the size of the yacht. We have compiled our top 10, according to the following criteria: all ports have a fuel station, Wi-Fi, a restaurant and electricity, and some also have a supermarket. For superyachts of up to 80 meters, we recommend the new Port Adriano with its elegant boutiques and restaurants. Megayachts of up to 135 meters in length will find suitable moorings at Club de Mar in Palma, and one of the moles there is reserved for ships of up to 350 meters. This makes the marina unique on the Island. For further information visit mallorcamarine.com. The website lists 29 ports in Mallorca.

M

Mallorca verfügt über eine Küstenlinie von über 550 Kilometern Länge und ist daher beliebt bei Bootseignern. Mit über 40 Häfen gibt es viel zu entdecken. Pro Nacht zahlt man ab 50 Euro – je nach Lage und der Größe der Jacht. Wir haben die Top 10 nach folgenden Kriterien zusammengestellt: alle Häfen verfügen über eine Tankstelle, WiFi, ein Restaurant und Elektrizität, einige zusätzlich über einen Supermarkt. Für Superjachten bis 80 Meter empfiehlt sich der neue Port Adriano mit seinen eleganten Boutiquen und Restaurants. Megajachten bis 135 Meter Länge finden im Club de Mar in Palma einen passenden Liegeplatz, eine der dortigen Molen ist für Schiffe bis 350 Meter reserviert, was den Hafen einzigartig auf der Insel macht. Weitere Informationen finden Sie unter mallorcamarine.com, die Website listet 29 Häfen auf Mallorca.

7.

Club Nautico S’Estanyol 39° 31' N, 2° 32' E 8.

Club Nautico Palma Nova 39° 31' N, 2° 32' E 9.

Club Nautico El Arenal, s’Arenal 39° 30.2' N, 2° 44.8' E 10.

Club Nautico Santa Ponsa 39° 30.8' N, 2° 27.9' E

80 DELUXE

Puerto Portals


Grand hotel at sea MS Deutschland remains the location for TV series

he MS DEUTSCHLAND is famous for being the ship on which the German TV series ‘Traumschiff’ and ‘Kreuzfahrt ins Glück’ are filmed. This ‘floating grand hotel’ sets standards in the realm of exclusive cruises harking back to classic ocean liners of the past. With around 500 passengers, it is ‘intimate, elegant and luxurious’ and offers refined five-star service. In order to keep up with the times, French balconies are to be installed on decks 7 and 8. A further restaurant is planned on deck 9, to extend the range of cuisine on offer. New themed cruises in the luxury sector should also appeal to discerning travellers from Austria and Switzerland. The award of ‘Ship of the Year 2013’ by Lufthansa City Center travel agencies confirms that the Deilmann line is going ‘full-steam ahead’.

T

MS Deutschland bleibt Drehort für TV-Serien Bekannt ist die MS DEUTSCHLAND als Drehort der TV-Serien „Traumschiff“ und „Kreuzfahrt ins Glück“. Das Grandhotel auf See setzt Standards im Bereich der exklusiven Kreuzfahrt im Stil der klassischen Oceanliner. Mit rund 500 Passagieren ist es „klein, fein, luxuriös“ und bietet exquisiten Service auf Fünf-Sterne-Niveau. Um den Zeitgeist konsequent zu erhalten, wird der Einbau von French Balconies auf Deck 7 und 8 vorbereitet. Ein weiteres Restaurant auf Deck 9 ist in Planung, um das Gastronomiekonzept zu erweitern. Neue Themenreisen im Luxussegment sollen anspruchsvolle Gäste auch aus Österreich und der Schweiz begeistern. Die Prämierung als „Schiff des Jahres 2013“ bei den Lufthansa City Center Reisebüros bestätigen den „Kurs voraus“ der Deilmann Reederei.

3. – 22.04.2014 Kreuzfahrt im mittelmeer Sharm-el-Sheikh, Suezkanal, Port Said, Insel Santorin, Athen, Insel Mykonos, Monemvasia, Insel Malta, Sizilien, Insel Capri, Rom, Elba, Korsika, Sardinien, Ibiza, Mallorca, Barcelona www.deilmann-kreuzfahrten.de

Veredeln Sie Ihr Schiffsdeck mit elegantem Sandstein Auf Deck verbringt man den größten Teil des Tages – für ein Sonnenbad oder beim Essen. Mit dem rutschfesten Sandstein-Belag in dekorativen Naturtönen veredeln Sie Ihre Yacht und machen sie unverwechselbar. Auf Wunsch lässt sich auch der Innenbereich entsprechend auskleiden.

DesertLook Oberflächen aus Sandstein Ingrid und Richard Dornstädter Waldweg 9 D – 82065 Baierbrunn Tel. +49 (0)89 749 940 50 www.desert-look.de


DELUXE TOP 10

IN sICht MAlloRCA

TOP10

Improve your travel experience

1.

Really useful iPhone apps for your trip to Mallorca

In Sicht – Mallorca, Menorca, Ibiza ... Show the app a view to find out what it is 2.

Mallorca ADAC Wanderführer Find the best hiking routes 3.

iLands Lite – Mallorca German travel guide to the Island 4.

Merian scout Mallorca From sightseeing to sports and events 5.

Mallorca a la carte Comprehensive restaurant guide 6.

Minkner.com Latest news on the real estate market

lthough the iPhone cannot completely solve all aspects of its owner’s daily life, its wide range of useful apps make this pocket-sized wonder a great companion when travelling. For a holiday in Mallorca, these ten apps are particularly helpful – for finding beautiful beaches, a hiking trail or a chic restaurant close by. Not all the apps mentioned here are available in German and English, but it is worth taking a quick look at the iTunes store before you travel. Apps like Hipmunk for finding a hotel, Tripit for the virtual storage of all your reservations and Skype for cheap calls back home are also great options. Before you download an app, check out the reviews and the date of the last update. www.apple.com/de/itunes/

A

Obwohl das iPhone seinem Besitzer nicht alle Belange des täglichen Lebens abnehmen kann, bietet das Wunder im Taschenformat doch, dank einer großen Auswahl an hilfreichen Applikationen, auf Reisen enorme Vorteile. Für einen Urlaub auf Mallorca sind diese zehn Apps nützlich – um schöne Strände zu finden, ein schickes Restaurant in der Nähe oder einen Wanderweg. Nicht alle der hier aufgeführten Apps sind in englischer und deutscher Sprache verfügbar, dennoch – ein Blick in den iTunes Store vor der Reise lohnt sich: Apps wie Hipmunk für die Hotelsuche, Tripit für die virtuelle Aufbewahrung aller Buchungsdokumente oder Skype zum günstigen NachhauseTelefonieren sind weitere Highlights. Achten Sie vor dem Download auf die Rezensionen und das Datum des letzten Updates. BUNG

7.

Majorca World Travel Street map with ‘locate me’ function 8.

Le Deluxe Mallorca Magazine Read the magazine on your iPad 9.

Das Inselradio 95.8 Music and news from local German radio 10.

Yacht world The latest news from the yachting world

82 DELUXE

ADAC WANDERFühRER


ENTKORKEN SIE EINEN GROSSARTIGEN SONNENUNTERGANG Andrés Gelabert kreiert leichte Weine für entspannte Stunden

Das Dorint Golfresort & spa positioniert sich als familienfreundliches sporthotel

Change is afoot in the travel industry Themed hotels and tour operator apps that use Siri are the way forward

Worldwide, tourism provides 240 million people with employment, and with nine percent of global economic output it ranks higher than the automotive industry. In Germany alone, seven percent of jobs depend on tourism, and the market is growing. Last year for the very first time the number of journeys booked reached one billion. By 2020 it is predicted to reach almost two billion, according to the World Travel & Tourism Council (WTTC). Dr Michael Frenzel, President of the Federal Association of the German Tourism Industry (BTW) and Chairman of the WTTC, sees the future of the industry as lying in the increased use of the internet. Some 20 percent of holiday makers already book online. In the next five years, this is expected to grow to 40 percent. Tour operators are working on apps that enable customers to have a personal dialogue while making their reservation. The model is Apple’s Siri, the friendly voice of every iPhone. Frenzel also predicts a change in the concept of hotels. “In the past hotels catered for particular age groups, now it is much more about whether the traveller wants adventure, sports or a romantic holiday. Hotels need to decide on one or two target groups and offer precisely what these holiday makers want. This means that in a wellness hotel you won’t find a disco or a water flume.” Cruise ships have cottoned onto this trend by offering themed cruises. The most popular holiday destinations for Germans have changed very little. Spain is still in the number one spot.

Der Tourismus bietet weltweit 240 Millionen Menschen einen Arbeitsplatz und liegt mit einem Anteil von neun Prozent an der globalen Wirtschaftsleistung noch vor der Automobilindustrie. Allein in Deutschland hängen sieben Prozent der Arbeitsplätze am Tourismus. Und der Markt wächst weiter: im vergangenen Jahr wurden erstmals eine Milliarde Reisen gebucht. Für 2020 werden es fast zwei Milliarden sein, so die Prognose des World Travel & Tourism Council (WTTC). Dr. Michael Frenzel, Chef der deutschen Tourismuswirtschaft und des WTTC, sieht die Zukunft der Branche in der zunehmenden Nutzung des Internets. Rund 20 Prozent der deutschen Kunden buchen derzeit ihren Urlaub online. In den nächsten fünf Jahren sollen es 40 Prozent werden. Reiseveranstalter arbeiten an Apps, die ein persönliches Gespräch bei der Buchung ermöglichen. Vorlage ist Apples Siri, die freundliche Stimme jedes iPhones. Auch für Hotelkonzepte prognostiziert Frenzel eine Trendwende. „Früher wurde nach Altersklassen unterschieden, heute eher danach, ob der Reisende ein Abenteurer, Sportler oder Romantiker ist. Hotels müssen sich für eine oder zwei Zielgruppen entscheiden und exakt das anbieten, was diese Urlauber wünschen. Im Wellnesshotel gibt es dann eben keine Disco und keine Wasserrutsche.” Diesen Trend greifen auch die Kreuzfahrtschiffe mit Themenreisen auf. Am Ranking der beliebtesten Reiseziele der Deutschen ändert sich seit Jahren kaum etwas. Spanien ist immer noch die Nummer Eins.

Gran Seleccio 2009 ist Gewinner des Bacchus de Oro 2012

Angel Viognier 2011 gewann die Silbermedaille des Mundus Vini

BODEGAS ANGEL Ctra. Santa Maria - Sencelles, km 4,8 07320 Santa Maria del Camí Mallorca Öffnungszeiten der Bodega und zur Degustation Montag bis Freitag von 9 - 13 Uhr und von 14 - 17 Uhr Tel. +34 971 621 638 www.bodegasangel.com


R E A L E S TAT E

Your own holiday apartment with first class service Mallorca’s property market is changing: near Puerto Portals a condo hotel is being built that combines home ownership with exceptional service

eal estate crisis in Spain? That is certainly true for urban areas outside the big cities that grew during the boom years. It is also true of properties in the middle price bracket, townhouses and apartments which were put up in haste during the period of low interest rates and whose owners are now struggling to repay their mortgages. For an easily accessible holiday island like Mallorca, with real estate at the upper end of the property

R 84 DELUXE

market, however, very different rule apply. “The local real estate market has changed in the past two years,” says Luis Heymann, Managing Director of the real estate agency Finest Selection. “Price sensitivity and the often impressive knowledge buyers themselves have of the market have cut some estate agents down to size.” Interest from clients, however, remains unabated. “Demand continues to grow in the upper price bracket, particularly from investors with tens of millions to spend, who are looking not only for prime properties, but also for expert advice.”

Finest Selection is located on Paseo Marítimo in Palma and its portfolio covers the whole of the Island. It has two properties on its books that exemplify this new trend: Villa Bellevue Mar near Puerto Andratx, and Portals Hills – a condo hotel with luxury suites and penthouses for sale. Bellevue Mar is being built on one of the most spectacular plots in the Monport development above Porto Andratx, next door to the Villa Sunset Rock, also for sale through the company. Both of these high-end villas have been developed by Finest Selection Group under the direction of the architect


With its two incomparable high-end FenDi casa furnished penthouses, the condo hotel portals Hills Hotel & Residence will be the epitome of comfort, elegance and cutting-edge design.

Johannes Kiefer. The aim is to meet the highest expectations at a realistic market price. Architecturally, both properties combine traditional Mediterranean features with modern building design. The contemporary interiors have been created by the company’s Belgian senior designer, Luc van Acker. The Portals Hills property, only a few minutes away from the luxury marina of Puerto Portals in the south-west of the Island, offers in addition to spectacular views of the Mediterranean from its elevated position for its 28 elegantly furnished suites and two Fendi-furnished penthouses, the services of a spa, fitness centre and restaurant. The condosuites, which range in size from 39 to 47 square metres, are on offer from 429,000 euros. The penthouses, spacious apartments of 105 square metres with two en suite bedrooms each, carry a price of 1.8 million euros. The purchase of a condo entitles the owner to its use for 60 days a year, with the benefit of the 24-hour service of a luxury hotel. In addition it generates an attractive rental income for the owner. A purchase of this nature provides not only an attractive

holiday home, it is also a smart investment – a fact confirmed by the demand shown from international buyers. The Portals Hills will be managed by the Bliss Hospitality Group, which specialises in running condo hotels – hotels that offer property ownership combined with hotel service. The concept of services of this kind, which also include wellness and gastronomy, is based on many years of experience in the most successful and best known condo hotels in Miami, Florida. “In the longer term, the property market in Mallorca will appear again in a new light thanks to new high-quality properties in prime locations and experienced real estate agents,“ says Luis Heymann, who is convinced that the Island will continue to preserve its reputation as one of the most attractive real estate markets in the world. Finest Selection’s clients still come primarily from its traditional client base in Germany, Great Britain and Scandinavia. “But demand is growing from new markets such as Russia, the Middle East and China.” tRansLation: cMooDy, RenDeRinGs: FinaL pRoDuct May vaRy

Managing Director Luis M. Heymann Finest seLection ReaL estate GRoup paseo Marítimo 4 07014 palma de Mallorca, spain tel. +34 971 911 254 www.finest-selection.com

DELUXE 85


R E A L E S TAT E

Heymann, Geschäftsführer vom ImmobilienUnternehmen Finest Selection. „Preissensibilität und oftmals beeindruckende Marktkenntnis der Käufer weisen inzwischen manchen Makler in die Schranken.“ Das Interesse der Kunden sei aber ungebrochen: „Im gehobenen Preissegment wächst die Nachfrage weiter, besonders Investoren im zweistelligen Millionenbereich suchen nicht nur mondäne Anwesen, sondern auch kompetente Beratung.“ Finest Selection mit Sitz am Paseo Marítimo in der Inselhauptstadt Palma und einem Angebot, das die gesamte Insel umspannt, hat zwei beispielhafte Objekte für den neuen Trend aufgelegt: Die Villa Bellevue Mar bei Puerto Andratx sowie Portals Hills – ein CondoHotel mit Suiten und Penthäusern zum Kauf. Bellevue Mar entsteht neben der ebenfalls vom Unternehmen vermarkteten Villa Sunset Rock auf einem der spektakulärsten Grundstücke in der Urbanisación Monport oberhalb von Porto Andratx. Beide High-End-Villen wurden von der Finest Selection Group unter der Federführung von Architekt Johannes Kiefer entwickelt. Ziel ist es, höchste Ansprüche zu einem realistischen Marktpreis zu erfüllen. Architektonisch verschmelzen bei beiden Objekten traditionelle mediterrane Elemente mit modernem Gebäude-Design. Die kontemporäre Inneneinrichtung wurde vom belgischen SeniorDesigner Luc van Acker entworfen. Das Anwesen Portals Hills, wenige Minuten vom Luxus-Jachthafen Puerto Portals im Südwesten der Insel entfernt, bietet neben dem spektakulären Blick auf das Mittelmeer von

Das eigene Ferienapartment mit First-Class-Service Mallorcas Immobilienmarkt im Wandel: Bei Puerto Portals entsteht ein Condo-Hotel, das Wohneigentum mit außergewöhnlichem Komfort verbindet

mmobilienkrise in Spanien? Das gilt sicherlich für Agglomerationen außerhalb der Großstädte, die in den Boomjahren wuchsen. Auch auf Objekte der mittleren Preisklasse trifft es zu, auf Reihenhäuser und Wohnungen, die in Niedrigzins-Zeiten eilig gebaut wurden und

I

86 DELUXE

deren Eigentümer nun Not haben, ihre Hypotheken zu bedienen. Für eine gut erreichbare Urlaubsinsel wie Mallorca mit Liegenschaften im gehobenen Segment gelten jedoch ganz andere Regeln: „Der hiesige Immobilienmarkt hat sich in den letzten zwei Jahren verändert“, sagt Luis

erhöhter Lage aus 28 elegant eingerichtete Suiten sowie zwei mit Fendi-Möbeln eingerichtete Penthäuser, dazu den Service von Spa, Fitnesscenter und Restaurant. Die Suiten, so genannte Condos mit Wohnflächen zwischen 39 und 47 Quadratmetern, können ab 429.000 Euro erworben werden, die


An einem der schönsten Orte des Mittelmeeres bietet das Portals Hills Hotel & Residence Condo Hotel ein einzigartiges Ambiente. Gourmets können sich in den beiden Hotel-Restaurants verwöhnen lassen. Das Restaurant Collins beherbergt eine der größten Weinvitrinen der Balearen.

In der relaxten Atmosphäre der La Cabana Poolbar & Lounge treffen sich Eigentümer, Hotelgäste und Jetsetter. Hier kann man seinen Drink an der Bar oder am Pool mit South-Beach-Flair genießen – inklusive dem atemberaubenden Blick auf Portals und die Bucht von Bendinat. REnDERInGS: ÄnDERunGEn vORBEHALtEn

Penthäuser – geräumige Wohnungen von 105 Quadratmetern mit jeweils zwei Schlaf- und Badezimmern – für 1,8 Millionen Euro. Mit dem Kauf eines Condos genießt der Eigentümer 60 Tage Nutzungsrecht mit dem 24-Stunden-Service eines Luxushotels. Dazu generiert er nebenbei interessante Mieteinnahmen. Neben einer attraktiven Ferienimmobilie stellt der Kauf auf diese Weise eine smarte Investition dar, was die Nachfrage internationaler Interessenten bestätigt. Betreiber von Portals Hills wird die Bliss Hospitality Group, die spezialisiert ist auf das Management von so genannten Condo-Hotels – Häuser, die Wohneigentum mit Hotel-Service anbieten. Das Konzept dieses Services, der Wellness und Gastronomie umfasst, basiert auf

jahrelangen Erfahrungswerten aus den erfolgreichsten und renommiertesten Condo-Hotels in Miami, Florida. „Langfristig wird sich der Immobilienmarkt auf Mallorca dank neuer hochwertiger Objekte in Toplagen und seriösen Maklerunternehmen neu darstellen“, ist Luis Heymann sicher. Die Insel werde ihren Ruf als einer der attraktivsten Immobilienmärkte weltweit verteidigen. Die Kunden von Finest Selection kommen nach wie vor überwiegend aus den traditionellen Quellenmärkten Deutschland, Großbritannien und Skandinavien. „Aber die Nachfrage aus neuen Märkten wie Russland, dem nahen Osten und nOW auch China zieht an.“ Das unternehmen im Internet: www.finest-selection.com

Geschäftsführer Luis M. Heymann

DELUXE 87


TRAVEL NEWS

Surf for free: hotel guests now expect free internet access in their rooms. A survey by the website Hotelbookers Deutschland revealed that for 72 percent of the some 4,000 people questioned free internet is an important consideration when booking a room. In Asia and the USA the password for free internet access is usually handed over together with the key card. Free wi-fi at hotel-zhero.com Hotelgäste erwarten heute einen kostenlosen Internetzugang auf ihrem Zimmer. Eine Umfrage des Onlineportals Hotelbookers Deutschland ergab, dass für 72 Prozent der knapp 4000 Befragten Gratis-Internet ein wichtiges Kriterium bei der Buchung ist. In Asien und den USA wird das Passwort für den kostenlosen Internetzugang meist gleich mit der Schlüsselkarte überreicht. Gratis WlLAN gesehen bei hotel-zhero.com

Die Welt ist ein Buch. Wer nie reist, sieht nur eine Seite davon. Aurelius Augustinus (354 – 430)

88 DELUXE

New connections with Condor

Neue Fliegen bei Condor

Condor is increasing the number of its flights to Spain for summer 2013. On its routes to Lanzarote, Ibiza and Mallorca, it is offering a further weekly service from various different airports including Leipzig, Hamburg and Hannover. The charter airline will also be offering two additional connections. The Greek island of Skiathos will be added to the flight plan and flights will leave from Munich every Thursday. Condor will also fly to the Greek island of Mykonos from Frankfurt and Munich. Every Tuesday, a flight will leave Frankfurt for Tivat in Montenegro. Flights can be booked online at www.condor.com, by telephone or at all travel agents.

Für den Sommer 2013 erhöht Condor die Anzahl der Flüge nach Spanien. Auf den Strecken nach Lanzarote, Ibiza und Mallorca wird eine weitere wöchentliche Verbindung von verschiedenen Abflughäfen wie Leipzig, Hamburg und Hannover angeboten. Außerdem bietet der Ferienflieger drei zusätzliche Verbindungen an: Die griechische Insel Skiathos wird neu in den Flugplan aufgenommen und immer donnerstags aus München angeflogen. Ebenfalls steuert Condor die griechische Insel Mykonos ab Frankfurt und München an. Immer dienstags geht es aus Frankfurt nach Tivat in Montenegro. Flüge können online auf www.condor.com, telefonisch sowie in allen Reisebüros gebucht werden.

Shorter, but more expensive. More and more Germans are travelling abroad, but the length of the holiday is getting shorter. Currently the average holiday abroad lasts 13.3 days. The price paid for this holiday is 1,022 euros. Premium tour operators estimate that more than 2,000 euros is spent on a foreign holiday. At Hapag-Lloyd Cruises it is as much as 7,449 euros per person, at Windrose Finest Travel 5,100, at Lernidee Trains & Cruises 3,809, and at Chamäleon Reisen 3,473 euros.

Kürzer, aber teurer: Zwar verreisen immer mehr Deutsche, doch die Reisedauer wird kürzer, sie liegt derzeit für Auslandsreisen bei durchschnittlich 13,3 Tagen. Der Urlauber bezahlt dafür 1022 Euro. Premiumveranstalter berechnen über 2000 Euro für Auslandsreisen, bei HapagLloyd-Kreuzfahrten sind es sogar 7449 Euro pro Person, bei Windrose Finest Travel 5100 Euro, bei Lernidee Erlebnisreisen 3809 und bei Chamäleon Reisen 3473 Euro.

7449

From Germany

Für Kasseler

No sooner will the new airport at Kassel-Calden in Germany have been finished than the first aircraft will leave for the Island. From 17th May it will offer flights to Mallorca. The airline Germania has announced that initially there will be a flight every Friday to the Island and from 26th June an additional service will be introduced.

Kaum ist der neue Flughafen KasselCalden fertiggestellt, da startet schon die erste Maschine auf die Insel. Ab dem 17. Mai geht's von dort aus auch nach Mallorca. Zunächst gebe es jeweils freitags einen Flug auf die Mittelmeerinsel, vom 26. Juni an komme dann eine weitere Verbindung dazu, kündigte die Fluggesellschaft Germania an.


S7 AirlineS fliegt nonStop von MoSkAu nAch pAlMA de MAllorcA

The Balearics emerge as a favourite Russian holiday resort Statistics show that 102,121 Russians travelled to the islands in 2012

fter Catalonia, the Balearic Islands are the preferred destination for Russian tourists to Spain. Statistics for the first nine months of 2012 show 102,121 Russians travelled to the Islands. Lifestyle is the biggest draw with well over 300 days of sunshine a year, something that their home country lacks to the most extreme extent. The real estate market is following the tourism lead with Russians making the transition from holidaymaker to holiday home owner. Prices compare favourably to other destinations that have captured Russian hearts such as the South of France, Italian Riviera and Lake Como, and the proposed new law that will offer residency permits to property buyers from outside of the EU is also alluring. For the tourism industry, Spain had already broken the barrier of one million Russian tourists in 2012 and the country sits in third spot after Egypt and Thailand for Russians holidaying abroad. The Russian outbound tourism market has the highest growth rate in Europe and passenger flow to Spain is expected to increase by 20% this year. Russians also spend up to 50% more during their stay in comparison with other nationalities.1 In response to increased demand, the property website www.minkner.com has articles about law and tax issues also in Russian. Russians looking to buy property are in particular need of information on these topics. 1 Source: purple cake factory

A

Nach Katalonien sind die Balearen-Inseln das bevorzugte Reiseziel russischer Touristen in Spanien. Die Statistik der ersten neun Monate des Jahres 2012 zeigt, dass 102.121 Russen ihre Ferien hier verbracht haben. Der südliche Lebensstil mit 300 Sonnentagen im Jahr ist Hauptanziehungspunkt. Der Immobilienmarkt spiegelt das Reiseverhalten wider, immer mehr Russen erwägen den Schritt vom Touristen zum Ferienimmobilienbesitzer. Das gute Preisniveau begünstigt die Entscheidung für Spanien vor anderen beliebten Destinationen russischer Käufer wie Südfrankreich, der italienischen Riviera und dem Comer See. Ein neuer Gesetzentwurf, der Immobilienkäufern aus Ländern außerhalb der EU die Beantragung der Residencia zugesteht, erleichtert die Entscheidung. Spanien konnte 2012 eine Million russische Urlauber verbuchen und steht damit auf Platz 3 hinter Ägypten und Thailand. Der russische Reisemarkt ist einer der wachstumsstärksten Europas und soll Prognosen zufolge in diesem Jahr um 20% wachsen. Die Ausgaben russischer Touristen liegen zudem bis zu 50% über denen anderer Nationalitäten.1 Aufgrund der verstärkten Nachfrage stellt das Immobilienportal www.minkner.com Beiträge über Rechts- und Steuerfragen auch in russischer Sprache zur Verfügung. Gerade zu diesen Themen besteht ein großer Informationsbedarf bei russischen Immobilieninteressenten. 1 Quelle: purple cake factory

Frühlingsgefühle für Ihr Zuhause mit handgearbeiteten Kissen aus südspanischen Trachtenstoffen Die charmanten Blumenarrangements in leuchtenden Farben stellt Designerin Laura Hahne zu einer exklusiven Home Couture Kollektion glänzender Kissen in limitierter Auflage zusammen. Auf Wunsch in Sondergrössen.

LauraMallorca Galeria Frank Krüger Paseo Colon 13, Puerto de Cala Ratjada Tel. +34 971 818 843 Mob. +34 618 143 383 Gerhardt Braun Concept Sant Feliu 17, 07012 Palma de Mallorca Online shop www.lauramallorca.com


T R AV E L T I P S

Stress-free to Mallorca Simple, relaxed and friendly – this is Allgäu Airport

llgäu Airport in Memmingen has long played an important part in the lives of both private and business travellers planning journeys to and from south Germany, especially for those who value short distances and efficient processing above all. Its manageable size, attractive connections to both German and other European cities and to sunny climes, its attentive service, and last but not least its very reasonable parking charges make this relative youngster on the airport scene a popular choice. It has existed in its current form for only five years, and yet Allgäu Airport is already a firm fixture in the region – including across the borders into Austria and Switzerland. Its recently introduced flight connections to Eastern Europe have added to its attraction: travellers can now fly to Kiev up to five times a week with Wizz Air. Belgrade, Skopje and Targu Mures in Romania, too, are served by several flights a week from Memmingen. The coveted destination of Mallorca is served all year round by Ryanair, with flights from Memmingen on Tuesdays, Wednesdays, Fridays and Saturdays. From 23rd March to 19th October 2013, Air Berlin will also be flying to the Island on Mondays, Thursdays and Saturdays. It is not only those seeking sun and relaxation on holiday who depart from Allgäu Airport for Mallorca. Mallorca residents also

A

90 DELUXE

travel the other way for visits home or to take holidays in south Germany and the regions within reach of Memmingen. There are also increasing numbers of business travellers flying in both directions. A hub foR holiDAys AnD business As its managing director Ralf Schmid says, the relatively small size of Allgäu Airport makes it a perfect choice for anyone travelling from Mallorca to south Germany. This is no surprise as numerous highly popular holiday destinations, not least the Allgäu itself, are just a stone’s throw away! The airport’s direct access to the Munich-Lindau (A 96) and Ulm-Füssen (A 7) motorways means that many places can be reached within about an hour’s drive, including the Bavarian capital Munich to the east and Lake Constance to the west, and the neighbouring regions of Vorarlberg, Tyrol, Switzerland and Baden-Württemberg. And anyone who has business in Munich or the economic region in the south-west will be delighted by the speed and ease with which they can reach their final destination. TRAnsfeR oR TAke A shoRT bReAk For passengers arriving in Memmingen and wanting to continue their journey in a hire car, it is only a short walk to the public concourse of the terminal where they will find several well-known car hire companies. In front of the

terminal building, Allgäu Airport Express buses wait to take passengers on to Munich, Ulm, St. Gallen, Zurich and Kleinwalsertal. Allgäu Airport Express will also organise private transfers in a VIP minibus or limousine for those wanting a more personal service. Passengers looking for a comfortable hotel for an overnight stay need look no further than Memmingen airport. The Airport Hotel BERGER’S Park is only a few minutes walk from the airport terminal. This 3-star Superior Hotel is set in picturesque grounds and boasts spacious, brightly furnished rooms. All rooms have a bathroom with a window. And for those in need of refreshment before their onward journey, BERGER’S Restaurant im Park next to the hotel offers freshly prepared regional cuisine and – in the summer months – traditional Bavarian snacks in their beer garden. The DesTinATion AiRpoRT foR speciAl evenTs Allgäu Airport is at its most popular with international visitors whenever exceptional events of whatever kind are taking place within its catchment area. The world famous Oktoberfest and major sporting events such as the Four Hills ski jumping tournament in Oberstdorf and Garmisch-Partenkirchen make Memmingen a magnet for travellers by air. The same is true for cultural highlights such as the Festival of Nations in nearby Bad Wörishofen, which every autumn presents classical music played by celebrated musicians. Visitors to the Bregenz Festival, with its unique stage on the lake, which this year will see performances of The Magic Flute, also like to travel via Allgäu Airport. In the near future, this active and ambitious airport will be doing even more. It is currently working on a new traffic light-free link from the motorway… AschÜleR/cMooDy

Direct to Mallorca with Ryanair: 4 times per week


Jetzt umschulden oder finanzieren!

Von Memmingen relaxt nach Mallorca Pur, unaufgeregt, sympathisch – der Allgäu Airport

ei allen privat oder geschäftlich Reisenden, die vor allem Wert auf kurze Wege und effiziente Abläufe legen, hat er längst einen festen Platz in der Reiseplanung ab oder nach SĂźddeutschland: Der Allgäu Airport in Memmingen. Ăœberschaubare GrĂśĂ&#x;e, attraktive Verbindungen in die Sonne sowie in deutsche und europäische GroĂ&#x;städte, aufmerksamer Service und nicht zuletzt die gĂźnstigen Parkentgelte machen den Flughafen-Youngster so gefragt. Erst seit 5 Jahren gibt es ihn in dieser Form, und doch ist der Allgäu Airport schon eine feste GrĂśĂ&#x;e in der Region – auch grenzĂźbergreifend bis nach Ă–sterreich und in die Schweiz hinein. Neuerdings punktet er zusätzlich mit seiner Osteuropa-Connection: Kiew wird bis zu fĂźnf Mal die Woche von Wizz Air angeflogen. Belgrad, Skopje und das rumänische Targu Mures stehen mehrmals wĂśchentlich auf dem Flugplan ab Memmingen. Die begehrte Destination Mallorca wird ganzjährig von Ryanair bedient. Dienstags, donnerstags, freitags und samstags starten die Maschinen in Memmingen. Vom 23. März bis 19. Oktober 2013 fliegt montags, donnerstags und samstags auch Air Berlin die Insel an. Nicht nur Sonnenhungrige und Erholungssuchende brechen vom Allgäu Airport aus in die Ferien nach Mallorca auf. Umgekehrt kommen auch Mallorca-Bewohner zum Heimatbesuch oder zum Urlaub in SĂźddeutschland und den angrenzenden Regionen in Memmingen an. Zudem sind in beide Richtungen immer mehr Geschäftsreisende unterwegs.

B

Drehscheibe fĂźr UrlaUb UnD bUsiness Wie GeschäftsfĂźhrer Ralf Schmid berichtet, ist der vergleichsweise kleine Allgäuer Flughafen eine ideale Adresse fĂźr alle, die von Mallorca aus nach SĂźddeutschland reisen. Kein Wunder, denn zahlreiche hoch geschätzte Urlaubsziele, nicht zuletzt das Allgäu selbst, liegen nur einen Katzensprung entfernt! Ăœber die direkte Anbindung an die Autobahnen MĂźnchen-Lindau (A 96) und Ulm-FĂźssen (A 7) ist Vieles in etwa einer Stunde Fahrtzeit erreichbar. So die bayerische Landeshauptstadt in Richtung Osten, oder in westlicher Richtung der Bodensee mit den daran angrenzenden Destinationen Vorarlberg, Tirol, Schweiz und Baden-WĂźrttemberg. Auch wer geschäftlich in MĂźnchen oder der Wirtschaftsregion im SĂźdwesten zu tun hat, kann sich

Ăźber die bequeme und schnelle Erreichbarkeit seines jeweiligen Zielorts freuen. Transfer oDer kleine erholUngspaUse Wer in Memmingen ankommt und mit einem Mietwagen weiterreisen mĂśchte, erreicht mit wenigen Schritten im Ăśffentlichen Bereich des Terminals die Counter verschiedener renommierter Autovermieter. DrauĂ&#x;en vor dem Terminal stehen die Busse des „Allgäu Airport Express“ zur Weiterfahrt nach MĂźnchen, Ulm, St. Gallen, ZĂźrich und ins Kleinwalsertal bereit. Wer es persĂśnlicher mag, der kann Ăźber den „Allgäu Airport Express“ auch Privattransfers, einen VIP Minibus oder einen exklusiven Limousinenservice buchen. Wird ein gepflegtes Hotel fĂźr eine ZwischenĂźbernachtung benĂśtigt, so ist auch das am Memminger Flughafen mĂśglich: Das Airport Hotel BERGER’S Park liegt nur wenige Gehminuten vom Flughafenterminal entfernt. Das 3-Sterne-superior-Haus ist von einem malerischen Park umgeben und besticht durch groĂ&#x;zĂźgige und in klarem Design eingerichtete Zimmer, deren Bäder alle Ăźber ein Fenster verfĂźgen. Wer sich vor der Weiterreise bei frischer regionaler KĂźche oder – in der warmen Jahreszeit – mit einer zĂźnftigen bayerischen Biergartenbrotzeit stärken mĂśchte, dem sei BERGER’S Restaurant im Park neben dem Hotel empfohlen. lanDepUnkT zU besonDeren ereignissen Zum Darling internationaler Besucher wird der Allgäu Airport immer dann, wenn herausragende Veranstaltungen unterschiedlichster Couleur in seinem Einzugsgebiet stattfinden. Das weltberĂźhmte Oktoberfest gehĂśrt dazu, aber auch sportliche GroĂ&#x;ereignisse wie z. B. die 4-Schanzen-Tournee in Oberstdorf und Garmisch-Partenkirchen machen Memmingen zum Magneten fĂźr Flugreisende. Gleiches gilt fĂźr Kultur-Highlights wie das „Festival der Nationen“, das jedes Jahr im Herbst im nahegelegenen Bad WĂśrishofen SpitzenkĂźnstler der klassischen Musik präsentiert. Auch die Bregenzer Festspiele mit ihrer einzigartigen SeebĂźhne, auf der dieses Jahr die „ZauberflĂśte“ gegeben wird, werden gerne via Allgäu Airport besucht. In naher Zukunft wird sich noch viel tun an diesem ebenso engagierten wie ehrgeizigen Flughafen. An einer neuen ampelfreien Zufahrt von der Autobahn wird schon gearbeitet‌

Immobilien: Finanzierung gesucht? Sie mĂśchten sich Ihren Traum vom Eigen tum auf Mallorca verwirklichen und suchen fĂźr dieses Vorhaben einen zuver lässigen und erfahrenen Spezialisten fĂźr Immobilienfinanzierungen in Spanien? Q Kauf einer Immobilie in Spanien FREY & BĂ„UMLER FINANZIERUNGEN arbeitet seit Jahren erfolgreich mit der BHW Bausparkasse AG und anderen Banken bei Auslandsfinanzierungen zusammen. Mit der BHW haben Sie zum Beispiel auch in Spanien die MĂśglichkeit, bis zu 70 % vom Kaufpreis Ihrer Immobilie zu finanzieren. Q Jetzt umschulden oder finanzieren! Als EigentĂźmer einer Immobilie auf Mallorca kann Ihnen FREY & BĂ„UMLER auch Darlehen fĂźr Renovierungen und Umschuldungen anbieten. Mittels „Equity Release“ verfĂźgen wir Ăźber MĂśglichkeiten, Ihnen frei verfĂźgbare Mittel zu verschaffen, indem wir Ihre gering oder vollkommen unbelasteten Immobilien in Spanien neu beleihen.

Nehmen Sie gerne Kontakt mit mir auf.

Herbert C. Frey MBA Finanzierungsspezialist Tel. +49 89 5506 0139 Mobil +49 172 8386 508 frey@frey-baeumler.de www.frey-baeumler.de

&2%9"_5-,%2 &).!.:)%25.'%.

-EHRWERT 1UALITiT3ICHERHEITF~R3IEAUSEINER(AND


GOURMET GUIDE

The new Bodega Macià Batle, built in Santa María del Camí in 1996, is an impressive architectural reflection of just what makes its wines unique: the blend of modernity and tradition.

“A wine for every occasion” When Ramón Servalls i Batle is talking about his Bodega Macià Batle, he likes to quote the 16th century Italian scholar Galileo Galilei, who so aptly described the essence of a good wine.

allorquin wines are gaining in popularity. In recent years they have appeared more and more frequently in the list of winners of prestigious wine awards, such as the Bachus and Mundus Vini, and they are highly recommended by sommeliers of Michelin-starred restaurants throughout Europe. The Bodega Macià Batle alone has won 40 awards. In 2012 these included a gold medal for the originality and elegance of its labels at the International Gastronomic Wines Competition in Nice, at which its red wine Macià Batle Crianza 2009 also brought Mallorca a silver medal. Macià Batle was also awarded a silver medal for its Blanc de Blancs 2011 at the Concours Mondial de Bruxelles 2012. The remarkable involvement of female winemakers at the bodega in all stages of wine production was recognised with a ‘Diamond’ award at Wine and Women 2012 in Madrid. The vineyard in Santa Maria del Camí lies in Binissalem, one of the best known wine-

M 92 DELUXE

growing regions in Mallorca. It was founded in 1856 by Macià Batle and his wife, Margarida Llompart. In 1996, Ramón Servalls i Batle, a direct descendent, took over the management of the vineyard after a career in politics. “As our family sat around the dinner table, I realised that we only ever talked about wine. It was then that I decided, together with my brothers, to revamp the vineyard.” In the middle of the typical Mallorquin vineyards, Ramón built a new winery that reflects architecturally the ethos of the company, which is committed to combining the traditional with the modern. There, on 150 hectares, indigenous varieties of grape including Manto Negro, Callet and Prensal, as well as Cabernet Sauvignon and Chardonnay are cultivated under the supervision of highly qualified oenologists. The wine cellar uses cutting edge technology with barriques of French, American and Russian oak in which the wines mature for fourteen months before they are stored for a further 36 months in an impressive cellar containing 140,000 bottles.

The Mediterranean climate of the Island with its long dry summers and short winters guarantees musts characterised by an excellent flavour, intense colour and distinctive aroma. Galileo Galilei (1564-1642) wrote “Wine is sunlight, held together by water.” This sentiment is echoed by Ramón Servalls today. “Every glass of wine from our bodega embodies the character of Mallorca. The grapes are blessed with 300 days of sunshine a year. Our wines are unique and of a consistently high quality, our customers can depend on it.” Does he have a personal favourite? “There is a wine for every occasion – and every dish. To accompany a salad I would recommend a young white wine like the Macià Batle Blanc de Blancs 2011. For a steak I prefer the red Macià Batle Reserva Privada 2008.” The wines from Macià Batle are not only distinguished by their award-winning contents, but also by their creative labels. Works by prestigious artists such as Yannick Vu, Francesca Martí, Erwin Bechtold and Alfred Lichter adorn the labels of the Reservas of past years, and the originals are an additional


attraction for art lovers visiting the bodega. In December 2012, the latest edition was unveiled: the label of the Reserva Privada 2009 carries a painting by the Spanish artist Gustav Peñalver Vico, also known in Germany by his pseudonym Gustavo. In his choice of works, Ramón Servalls always looks for connections to the Island. Gustavo lives in Capdepera in the east of Mallorca, and artist friends from all over the world meet up at his idyllically situated Son Turó studio. It is the objective of Macià Batle overall to foster talent on the Island, particularly in winegrowing (“We have fantastic winemakers in Mallorca”), to do so in as environmentallyfriendly a way as possible and to give something back to the community. Ramón Servalls i Batle donates a percentage of the sale price of his special edition wines to charity.

The bodega is open to the public all year round and it is a very popular destination for German, British and more recently Russian tourists. “They show a great interest in wines from Mallorca. After a tour of the cellar, we offer a wine tasting.” Demand is also growing in the export market. Of the 60,000 bottles sold every year, Macià Batle sends some twenty percent abroad. “In Germany we work with Wein Wolf. In Great Britain, our wines are sold by Marks & Spencer. Of course we cannot deliver the same quantity of wine as a bodega on the Spanish mainland. But perhaps wine from Mallorca is all the more special because of its small but select harvest.” The next Concours Mondiale will be held in Bratislava in May 2013. We look forward to seeing what surprises Mallorquin vineyards will have in store for us there. cMOODY

Rahmenlose Terrassenverglasung: Mehr Wohnraum das ganze Jahr!

A painting by the Spanish artist Gustavo adorns the Reserva privada 2009, which was released in 2012. The original (1.2m x 1.6m) hangs at Bodega Macià Batle and is valued at some 18,000 euros. OpeninG hOuRS AT MAcià BATle Monday to Friday 9.00am – 6.30pm Saturday 9.30am – 1pm www.maciabatle.com

At his Bodega Macià Batle, Ramón Servalls i Batle fosters the traditional connection between wine and art. in addition to a demonstration of the winemaking process, a tour of the Bodega includes numerous works of art by well-known Mallorquin artists.

Ctra. des Capdella 25 . Paguera Tel. +34 971 686 021 info@cristaleriacalvia.com Terrassenverglasung . Ganzglasanlagen Schiebetüren . Markisen Duschen . Spiegel . Isolierglas


GOURMET GUIDE

Ramón Servalls i Batle und Sebastià Rubí, Präsident von Bodegas Macià Batle, erhalten die Tradition des Weinanbaus auf Mallorca. „In jedem Glas unserer Weine findet sich der Charakter der Insel.”

„Jeder Moment hat seinen Wein“ Wenn Ramón Servalls i Batle über seine Bodega Macià Batle spricht, zitiert er Galileo Galilei, der bereits Anfang des 17. Jahrhunderts die Essenz eines guten Tropfens treffend beschrieb

allorquinische Weine sind stark im Kommen. In den letzten Jahren findet man sie immer häufiger unter den Gewinnern der renommierten Weinpreise wie dem Bacchus oder dem Mundus Vini sowie als Empfehlung der Sommeliers europäischer Sternerestaurants. Allein die Bodega Macià Batle wurde bereits 40 Mal ausgezeichnet – im Jahr 2012 unter anderem mit der Goldmedaille für ihre originellen Etiketten bei dem in Nizza gefeierten „Concours International des Vins de Gastronomie“, für den Rotwein Macià Batle Crianza aus dem Jahrgang 2009 brachte sie

M 94 DELUXE

Mallorca die Silbermedaille ein und eine ebensolche vergab der Concours Mondial de Bruxelles 2012 an Macià Batle für den Blanc de Blancs 2011. Die besondere Beteiligung von Frauen als Winzerinnen der Bodega in allen Schritten der Weinproduktion wurde mit dem „Diamanten“ des „Wein und Frauen“Preises in Madrid honoriert. Das Weingut in Santa Maria del Camí liegt in einem der bekanntesten Anbaugebiete Mallorcas: in Binissalem. Es wurde 1856 von Macià Batle und seiner Frau Margarida Llompart gegründet. 1996 übernahm Ramón Servalls i Batle, ein direkter Nachfahre, die Leitung nach einer Laufbahn in der Politik. „Bei unseren Familienessen fiel mir auf, dass bei Tisch immer nur über Wein gesprochen wurde.

Da beschloss ich, gemeinsam mit meinen Brüdern, dem Weingut einen neuen Schliff zu geben.” Ramon ließ eine moderne Bodega errichten, inmitten der typisch mallorquinischen Weinberge, die auch architektonisch den Ethos des Unternehmens repräsentiert, das sich der Verbindung aus Moderne und Tradition verpflichtet sieht. Unter der Aufsicht hochqualifizierter Önologen werden dort heute auf 150 Hektar Trauben der autochthonen Rebsorten Manto Negro, Callet und Prensal sowie Cabernet Sauvignon und Chardonnay angebaut. Der Weinkeller ist auf dem neuesten Stand der Technik mit einem Barriquepark aus französischer, amerikanischer und russischer Eiche, in dem die Weine vierzehn Monate lang


!"#$%&'("()"* $+(&',',-'& reifen, bevor sie in einem eindrucksvollen Gang mit 140.000 Bouteillen nochmals 36 Monate lagern. Das mediterrane Klima der Insel garantiert mit trockenen, langen Sommern und kurzen Wintern Moste, die sich durch guten Geschmack, tiefe Färbung und besonderes Aroma auszeichnen. Was Galileo Galilei Ende des 16. Jahrhunderts umschrieb mit „Wein ist in Wasser aufgelöstes Sonnenlicht“, zelebriert Ramón Servalls i Batle heute noch: „In jedem Glas Wein unserer Bodega findet sich der Charakter Mallorcas. Die Trauben werden verwöhnt von 300 Sonnentagen im Jahr. Unsere Weine sind einzigartig und immer von gleichbleibend guter Qualität, darauf können sich unsere Kunden verlassen.“ Ob er persönliche Favoriten hat? „Jeder Moment hat seinen Wein – und jedes Gericht. Zu einem Salat würde ich einen jungen Weißwein wie den Macià Batle Blanc de Blancs 2011 empfehlen, zu einem Steak bevorzuge ich den Rotwein Reserva Privada 2008.“ Neben den teils preisgekrönten Inhalten unterscheiden sich die Weine von Macià Batle auch durch ihre kreativen Etiketten. Werke renommierter Künstler wie Yannick Vu, Francesca Martì, Erwin Bechtold und Alfred Lichter zieren die Labels der Reservas der letzten Jahre, die Originale machen den Besuch der Bodega zu einem Highlight für Kunstliebhaber. Im Dezember 2012 wurde die neueste Edition vorgestellt: das Etikett des Reserva privada 2009 schmückt ein Gemälde des spanischen Malers Gustav Peñalver Vico, der unter dem Künstlernamen Gustavo auch in Deutschland bekannt ist. Bei der Wahl der

Arbeiten achtet Ramón Servalls auf den Bezug zur Insel. Gustavo lebt in Capdepera im Osten Mallorcas, in seinem idyllisch gelegenen Atelier Son Turó treffen sich Kunstfreunde aus aller Welt. Überhaupt ist es ein Anliegen von Macià Batle, die Talente der Insel, besonders im Weinanbau, zu fördern („Wir haben fantastische Winzer auf Mallorca“), umweltfreundlich zu produzieren und sich sozial zu engagieren. Von einer Sonderedition spendet Ramón Servalls i Batle einen Teil des Verkaufspreises für wohltätige Zwecke. Die Bodega steht Besuchern jederzeit offen, ein Angebot, das von deutschen, britischen und neuerdings russischen Touristen gerne wahrgenommen wird. „Das Interesse ist groß. Nach einem Rundgang durch den Weinkeller laden wir ein zur Degustation.” Auch beim Export steigt die Nachfrage. Von den 60.000 Flaschen, die pro Jahr in den Verkauf gehen, liefert Macià Batle bis zu zwanzig Prozent ins Ausland. „In Deutschland arbeiten wir mit Wein Wolf (www.weinwolf.de), in Großbritannien werden unsere Weine von Marks & Spencer vertrieben. Natürlich können wir nicht die gleichen Mengen liefern wie eine Bodega auf dem spanischen Festland. Aber vielleicht ist Wein aus Mallorca gerade wegen der kleinen aber erlesenen Ernte so besonders.“ Der nächste Concours Mondiale wird in Bratislava im Mai 2013 ausgetragen. Man darf gespannt sein, womit die Winzer der Insel BUNG diesmal überraschen. ÖffNUNGSzEitEN dER BodEGA MAciÀ BAtlE Montag bis freitag 9–18.30 Uhr, Samstag 9.30–13 Uhr www.maciabatle.com

Mallorca bietet grandiose Locations, atemberaubende Sonnenuntergänge und ein Gefühl von Freiheit – und Sie mittendrin. Lassen Sie sich verzaubern und in entspannter Atmosphäre ins rechte Licht rücken von der jungen, aufstrebenden Fotografin Sandra Gehmair aus Österreich. „Mir ist es wichtig, Ihre individuellen Wünsche zu erfüllen und Sie in einem ganz besonderen Moment glücklich zu machen. Ich möchte mit natürlicher, stilvoller Fotografie überzeugen und Allen die Möglichkeit geben, sich von ihrer schönsten Seite zu zeigen. Jeder Mensch ist besonders! Wenn Sie gerne ein unvergessliches Fotoshooting auf Mallorca erleben wollen, dann sind Sie bei mir genau richtig. Ich fotografiere Sie auch bei Ihrer Traumhochzeit!“ Erste Inspirationen, mehr Information, kunstvolle Bilder und ein Blick hinter die Kulissen auf ihrer Homepage. (siehe unten)

Mallorca is well known for its gorgeous location, stunning sunsets and a feeling of freedom – and you in between! Let your inner beauty shine and enjoy a comfortable atmosphere. Newcomer Photographer Sandra Gehmair from Austria will put you in your true light. “For me it’s important, to capture beautiful moments in time and to make you happy in that very special moment. Inspiration is everywhere and I believe it’s my job to create a quilt of what I see, I touch, and I feel for which to drape my clients. A patchwork, if you will, of my mind’s eye to document their love for eternity. I even shoot your dream destination weddings.” Inspirations, more information, fabulous images and a view behind the scenes on her homepage.

Ramón Servalls i Batle pflegt auf seinem Weingut Macià Batle die historische Verbindung von Wein und Kunst. Ein Rundgang durch die Bodega zeigt neben der Herstellungsweise des Weines auch unzählige Arbeiten bekannter mallorquinischer Künstler.

www.sandragehmair.com Tel +43 699 115 15 812


NEW DESIGN

Philippe Starck definiert den Stuhl PLAY als „Idee, die jede Menge Raum für kreative Entfaltung bietet“ er neue PLAY Stuhl wurde von StarDesigner Philippe Starck eigens für DEDON entworfen und kombiniert High-Tech-Materialien mit dem einzigartigen Design handgefertigter Stühle – jeder PLAY Stuhl ist ein Unikat. Basierend auf einem Konzept frei wählbarer Material-, Farb- und Verarbeitungskombinationen eröffnet PLAY neue Möglichkeiten für die Mitgestaltung des individuellen Möbels. Die Sonderanfertigungen können im Internet bestellt werden: die spontanen, emotionalen und kreativen Ideen des Kunden fließen in den Entwurf ein. So macht Design Spaß und dient der freien Entfaltung. PLAY lässt sich zusammenstellen in den Farben Chalk und Carbon, Stone und Terrakotta sowie Bronze. Sitzfläche und Rückenlehne können mit Leder oder Satin bezogen werden, alternativ stehen handgeflochtene Dedon-Fasern in verschiedenen Mustern sowie Plastik und Holz zur Wahl. Ergänzt wird die Kollektion durch passende Bistro- und Esstische, deren innovative Materialien hervorragenden Schutz gegen UVStrahlen und vor schlechtem Wetter bieten. Passend dazu bietet DEDON Lighting by FLOS – die Outdoor-Lampen vereinen erstklassige Technik und hochwertige Flechtkunst – zusammengebracht durch das Design von Philippe Starck, der mit den heimelig anmutenden Steh- und Hänge-Leuchten auch die Shoppingmeile von Port Adriano im Südwesten Mallorcas ins rechte Licht rückte.

D

For playful spirits Philippe Starck defines the PLAY chair as “an idea that gives plenty of room to human intervention”

he new PLAY chair was designed exclusively for DEDON by celebrity designer Philippe Starck. It combines high-tech materials with the unique design of a handcrafted chair – every PLAY chair is a one-off. Based on the idea of free choice of any combination of materials, colour and finish, the concept of PLAY opens up new possibilities for customers to play their part in designing their own furniture. These special commissions can be ordered online, allowing the customer’s spontaneous, emotional and creative ideas to flow into the design. This makes the design process fun and allows customers to express themselves freely. PLAY has a range of colours to choose from: chalk and carbon, stone and terracotta, and bronze. With or without armrests, seats and backs can be covered in leather or satin. Other alternatives to choose from are DEDON’s hand-woven synthetic fibre in different patterns and also plastic and wood. The collection is complemented by matching bistro and dining tables, whose innovative materials

T 98 DELUXE

provide excellent protection against UV rays and bad weather. And to go with all this, DEDON offers lighting by FLOS – outdoor lights in four different versions that unite first-class technology and high-quality weaving – brought together in their design by Philippe Starck, who has also displayed in its true light the shopping area of the new marina of Port Adriano in the south-west of Mallorca, using standard and hanging lamps with a domestic feel to them.

“THE ONLY STYLE OF TOMORROW IS FREEDOM.” Philippe Starck


EINZIGARTIG. KOMPETENT. OSPA.

al, m u a h c s , a n Hallo A n Dein ir D n e u a b ie d bad! m m i w h c S Trau m

o n i . a p s o . www

Ospa Schwimmbadtechnik Tel: +49 7171 7050 www.ospa.info Offizieller Ospa-Vertriebs- und Servicepartner für die Balearen KAPFER Pool-Design S.L. E–07141 Sa Cabaneta Mallorca

Tel: +34 671 303 666 Tel: +34 971 237 930 Mail: mallorca@kapfer.de www.kapfer.de


DELUXE PORTRAIT INTERIOR DESIGN

A great show The lifestyle store Rialto Living is housed in a former cinema. Furniture, textiles and works of art invite you to linger – and to redesign your own home using a mood board.

t’s time for tea. Or an aperitif – over a board game perhaps? The moment visitors enter 3, Calle Son Feliu in Palma’s old town, they are immediately struck by the cosy welcoming atmosphere. The building itself dates from the 16th century, and it was later used as a cinema, evidence of which still remains. Nevertheless the visitor feels that at any time they might find Sherlock Holmes in front of the fire, and have a chance to talk to him about his cases. After all, Rialto Living, which kept Rialto in its name from the former cinema that closed ten years before, at the end of the 1990s, and whose charm is still clearly visible, feels just like a studio apartment you would like to be spending time in. Anyone who has ever settled down among the mountains of cushions and deep armchairs, between the bookshelves in fine wood or in the in-house café, need no longer deprive themselves at home of the comfort that the Rialto Living concept provides. “Relaxed elegance just about sums it up,” says owner Klas Kall, when asked about the concept. “I like to team antique wooden cupboards with deep, comfortable chairs and sofas with large cushions and bright patterns, soft woollen throws and wrought iron coffee tables.” The overall image should not look at all contrived, but rather cosy and relaxed, the Swedish designer tells us. He and his wife Barbara Bergman are now in their sixth year of running the Palma-based company, which has already made it into the prestigious coffee table book “Luxury Stores Top of the World” published by teNeues, and has been

I

100 DELUXE

mentioned by the New York Times as a ‘mustvisit-shop’. Klas, designer and former owner of the casual fashion label GANT, sees his company’s mission as having a broader reach. “We furnish more than 20 projects a year. Some of our customers have come in wanting sofas and chairs, and we have ended up furnishing their whole house from scratch,” he says. Clients can create whole lifestyle concepts using mood boards – pin boards on which they assemble their ideas regarding style and detail. Rialto Living stocks four different looks ranging from New York (urban) to Hamptons, and Colourful European to Ethnic. Sometimes projects are carried out in stages, when for example the client wants to spread the cost over a longer period of time. The furnishing company’s approach can best be described as ‘understated’, and this fits in perfectly with Mallorca’s ambiance and is ideally suited to a rural finca surrounded by almond trees. It therefore comes as no surprise that Barbara Bergman and Klas Kall themselves live in the

interior of the Island, surrounded by vineyards, and that their house has appeared many times in major interior design publications. In addition to high-quality seating, tables, cupboards and beds – from functional through to romantic four-posters – designed exclusively by Rialto Living and made in Sweden, the collection includes home accessories as well as handpicked fabrics and couture. Cashmere shawls, bags and fashion complete the range. And Rialto Living has even more art on show. The gallery of the former cinema holds about 7 art exhibitions per year with local as well as international artists. “Barbara is in charge of all the art,” explains Klas Kall. And anyone who wants to enjoy the exhibitions in peace and quiet and to soak up the atmosphere will feel perfectly at home in the inhouse bistro. There you can linger over a snack or salad, and enjoy a glass of Son Palou wine, bottled exclusively for Rialto Living by the Ribas vineyard. Or even have a cup of tea – and not only at the traditional British tea time. CMOODY C./ San Feliu 3C, Palma de Mallorca The next art exhibition opens on 7th March at 7.30pm.

Barbara Bergman and Klas Kall have lived in Mallorca for six years. A former designer for the home interior label Gant, he now designs his own collection of high-quality seating and beds for Rialto Living – Made in Sweden. PHOTOS BUNG


DELUXE PEOPLE

DELUXE 101


INTERIOR DESIGN

Großes Kino Das Interior-Unternehmen Rialto Living ist in einem ehemaligen Filmtheater untergebracht. Möbel, Textilien und Kunst laden zum Verweilen ein – und dazu, das eigene Heim am Moodboard neu zu erfinden.

s ist Zeit für die Tea Time. Oder den Aperitif – bei einem Brettspiel vielleicht? Dieses Gefühl heimischer Behaglichkeit ereilt den Besucher gleich nach Eintritt in Gebäude Nummer 3c in der Calle Son Feliu in Palmas Altstadt. Das Gebäude stammt aus dem 16. Jahrhundert, später war hier ein Kino untergebracht, das sieht man noch. Und dennoch mag sich der Besucher spontan mit Sherlock Holmes vor dem Kamin über einen seiner Fälle beugen wollen. Schließlich ist Rialto Living, benannt nach dem erwähnten Filmtheater, dessen Charme noch allenthalben sichtbar ist und in dem erst 2007 der letzte Vorhang fiel, so etwas wie ein Wohnstudio zum Verweilen. Wer in den Kissenlandschaften und breiten Fauteuils, zwischen den Bibliotheken aus feinem Edelholz oder an der integrierten Coffee-Bar einmal Platz genommen hat, der mag auch zu Hause die Wohnlichkeit des Konzeptes Rialto Living nicht mehr missen. „Lässige Eleganz trifft es wohl“, sagt Hausherr Klas Kall nach dem Konzept befragt. „Zu antiken Holzschränken kombiniere ich gerne tiefe, gemütliche Sitzgruppen mit großen Kissen und freundlichen Mustern, dazu weiche Wolldecken und schmiedeeiserne

E

102 DELUXE

Detailfragen gesammelt werden – ganze Wohnkonzepte entwickeln lassen. Rialto Living bietet Stile von New York (städtisch) über Hamptons, europäisch farbenfroh bis hin zu Ethnic Style an. Bei manchen Projekten werde bisweilen in einzelnen Schritten vorgegangen, wenn der Kunde die Kosten über einen längeren Zeitraum verteilen will, heißt es. Das Motto der Einrichtungslinie lässt sich am besten mit dem Begriff Understatement überschreiben, und sie passt sich glänzend in Mallorcas Ambiente ein, scheint wie geschaffen für eine ländliche Finca zwischen Mandelbäumen. Kaum überraschend also, dass Barbara Bergman und Klas Kall privat zwischen Weinbergen im Inselinneren leben und ihr Haus bereits mehrfach in großen InteriorDesign-Bibeln zitiert wurde. Die Kollektion umfasst neben hochwertigen Sitzmöbeln, Tischen, Schränken und Betten – von sachlich bis zum romantischen Himmelbett, eigens von Rialto Living designt und in Schweden gefertigt – auch Wohnaccessoires sowie ausgewählte Stoffe und Couture. Kaschmir-Schals, Taschen und Mode runden die Auswahl ab, ebenso wie etwa die Stofftiere des spanischen Designers Javier Mariscal aus Valencia. Und noch mehr Kunst zeichnet Rialto Living aus: Auf der Galerie des ehemaligen Kult-Kinos ist Platz für Ausstellungen lokaler wie internationaler Künstler. „Für Kunst ist Barbara zuständig“, erläutert Klas Kall. Und wer in Ruhe die Ausstellungen genießen will und das Ambiente in sich aufnehmen, ist im integrierten Bistro gerade richtig: Snacks oder Salate sowie der exklusiv für Rialto Living gekelterte Ribas-Wein Son Palou laden ein zum Verweilen. Oder eben auch ein Tee – nicht nur zur britischen Tea Time. NOW

Beistelltische.“ Das Gesamtbild solle nicht gewollt aussehen, eher entspannt gemütlich, so der aus Schweden stammende Designer. Im sechsten Jahr führt er nun zusammen mit seiner Frau Barbara Bergman das Unternehmen in Mallorcas Inselhauptstadt, das es bereits in das renommierte Coffee Table Book „Luxury Stores, top of the world“ des Verlags teNeues schaffte und von der „New York Times“ als Das Möbelhaus im Internet: www.rialtoliving.com „Must-visit-shop“ geadelt wurde. Nächste Vernissage: 7. März 2013 ab 19.30 Uhr Klas, Designer und ehemals Besitzer des Casual-Modelabels GANT, sieht den Auftrag seines Unternehmens denn auch weiter gefasst. „Wir richten über 20 Projekte pro Jahr ein, bei manchen Kunden, die wegen einer Sitzgruppe kommen, gestalten wir am Ende das ganze Haus neu“, berichtet er. Interessenten können sich an so genannten Moodboards – PinnKlas Kall entwirft heute eigens für Rialto Living eine Kollektion hochwertiger Sitzlandschaften wänden, auf denen und Betten – Made in Sweden. Die Matratzen und Kissen sind in Handarbeit gefertigt. Ideen zu Stil- und


LUXUS FERIEN

Wir vermieten Ferienimmobilien mit gehobener Ausstattung auf der Sonneninsel Mallorca. Die Luxus Feriendomizile sind einzigartig in ihrer Art und Weise und heben sich so von den üblichen Ferienhäusern ab. Ob eine Finca mit wunderschönem Landschaftsblick, ein Chalet mit einzigartigen Meerblick oder eine Villa direkt in Strandnähe, wir vermitteln im Namen unserer Eigentümer das passende Objekt.

LUXUS Feriendomizile

www.luxus-feriendomizile.de / Fon: +34 971 57 00 52


INTERIORS

1

Right on trend is the COLUMBUS walk-in wardrobe. Two matching doors provide access to the dressing room beyond, in which you find either HORIZONT, an open wardrobe system, or ARIAS, a modern cross bar system. The smooth, flush look of PLANEO’s sliding doors makes this striking wardrobe appear from the outside as if it is all one piece. Inside, PLANEO is a marvel of space, with high-quality anthracite-coloured fittings that reinforce its overall elegant appearance. Illuminated shelves give a clear view of the interior. Horizontal LED light strips are integrated into the mirror fronts of the LUCENTO, providing attractive, indirect room lighting,

Plenty of space for beautiful clothes Be a ‘Shopping Queen’, and then put everything neatly away in an equally chic walk-in wardrobe

2

F 3

104 DELUXE

or the TV series ‘Shopping Queen’ on Vox, the German fashion designer Guido Maria Kretschmer allows women to shop to their heart’s content. But anyone who wants to have the perfect outfit for a cocktail party, a first date or just everyday wear – from shoes to jewellery and accessories – also needs sufficient storage space at home. That is why women have a walk-in wardrobe at the top of their wish list, second only to a great pair of heels. The innovative wardrobe and bedrooms ranges from Nolte Möbel offer elegant solutions ‘Made in Germany’. Highlights of the new collection are super-matt fronts in an ‘anti-fingerprint’ finish, in warm earth tones, and integrated vertical pull-out organisers.

even when the doors are open. This luxury design has doors up to 160 cm wide that can be fitted with an optional touch sensor which enables the doors to swing open at the softest touch, as if by magic. In Mallorca, these five new collections are stocked by Nolte Home Studio in Manacor. “We have on display models that sell themselves through their intelligent design and excellent value for money. We also offer a made-to-measure service to our customers,” says the manager Ralf Heitkamp, who also manages the Nolte Küchen branch in Santa Ponsa. “Our furniture is practical and well designed, so it offers comfort for everyday use.” Celebrity designer Guido Maria Kretschmer, who likes to spend time in his holiday home in Mallorca, would surely also appreciate such an attractive amount of space for his wardrobe. CMoody www.nolte-mallorca.com


Viel Platz für schöne Kleider Einfach „Shopping Queen” sein und dann im ebenso schicken begehbaren Schrank alles ordnen ür die TV-Serie „Shopping Queen” auf Vox lässt der deutsche Modedesigner Guido Maria Kretschmer Frauen nach Herzenslust shoppen. Wer für die Cocktailparty, das erste Date und den Alltag mit dem perfekten Outfit – von den Schuhen über Schmuck und Accessoires – ausgestattet sein möchte, braucht dafür zu Hause ausreichend Platz. Ein begehbarer Kleiderschrank steht daher bei den Damen, nach einem tollen Paar High-Heels, auf der Wunschliste ganz oben. Elegante Lösungen bietet Nolte Möbel mit seinen innovativen Schrank- und Schlafzimmerprogrammen „Made in Germany”. Die neue Kollektion setzt Highlights durch supermatte Fronten mit „AntiFingerprint-Effekt“ in wohnlichen Erdtönen und sorgt durch integrierte Kommodenauszüge für Ordnung. Ganz im Trend der Zeit liegt der begehbare Kleiderschrank Modell „Columbus”. Nicht erkennbar werden zwei Türen als Durchgang benutzt. In dem dahinterliegenden Ankleideraum befindet sich das offene Schranksystem „Horizont” oder das moderne Traverseleistensystem „Arias” aus Aluminium. Der „Planeo” Schwebetürenschrank fasziniert durch seine plane und flächenbündige Türenoptik. Er wirkt von außen wie aus einem Guss. Im Inneren überrascht das Raumwunder mit hochwertiger Ausstattung in Anthrazit, die den eleganten Gesamteindruck noch verstärkt. Beleuchtete Einlegeböden geben dem Innenraum ein übersichtliches Ambiente. In die Spiegelfronten von „Lucento” sind horizontale LED-Lichtleisten integriert, die den Raum angenehm indirekt beleuchten – auch bei geöffneten Türen. Dieses luxuriöse Modell ist mit bis zu 160 cm breiten Türen ausgestattet, die optional mit einem Touchsensor versehen werden können, um sich dann bei sanfter Berührung wie von Zauberhand schwebend zu öffnen. Auf Mallorca präsentiert das Nolte Home Studio in Manacor die fünf neuen Programme. „Wir zeigen Modelle, die durch intelligentes Design und ein marktgerechtes Preis-Leistungs-Verhältnis überzeugen. Auf individuelle Kundenwünsche wird in der Maßanfertigung eingegangen”, so Geschäftsführer Ralf Heitkamp, der auch für den Showroom von Nolte Küchen in Santa Ponsa verantwortlich zeichnet. „Unsere Möbel bieten täglichen Komfort, denn sie sind praktisch und durchdacht.” Star-Designer Guido Maria Kretschmer, der Urlaube gerne in seiner Ferienresidenz auf Mallorca verbringt, weiß soviel attraktives Raumangebot für die Garderobe sicher auch zu schätzen. BUNG www.nolte-mallorca.com

F 4

5

1_Columbus der begehbare Kleiderschrank 2_Planeo das Raumwunder 3_Arias modernes Traverseleistensystem 4_Planeo Schwebetürenschrank 5_Horizonte das offene Schranksystem 6_Lucento Spiegelfronten mit LED-Licht

6

DELUXE 105


DELUXE DESIGN Sandstone has a timeless beauty. In around 1930, a geologist succeeded in taking thin impressions – a flexible mirror image of the stone layer. It can be formed into almost any shape during processing. This natural, fireproof product can be laid like tiles or alternatively in seamless strips. A sealant makes it water resistant and prevents the erosion of the natural surface of the material. You can create your own sandstone world by covering walls, mouldings, pillars, shapes and curves.

Elegant simplicity In modern architecture and design, sandstone is the new white

he Dutch firm, Neutelings Riedijk Architects, recently created a modern architectural monument in sandstone at their Museum aan de Strom (the museum on the stream) in Antwerp, by using it for the facade and plaza. In the interior, sandstone is used on the walls, the floors and the ceilings – in four shades from chocolate brown to dark red, and red to orange. Cladding straight lines in natural stone in order to create a warm atmosphere is a trend favoured by well-know interior designers. Villeroy & Boch has just reinterpreted the theme of ‘sandstone’ for bathrooms. Anyone who wishes to give their creativity free rein will find at Desert Look a team of specialists who offer individual design solutions in flexible sandstone for house facades, walls, stairs and furniture, as well as picture frames and lighting. The company, based in Bavaria, has recently adorned the deck of a sailing ship with this natural material. “Sandstone can be used to cover and upgrade any surface, from the reception desk of a bank to a garden pond,” says Managing Director Richard Dornstädter. “Fashionable colours are beige, grey, greige – an earthy, silty colour – and bright cream, all of which have the characteristic structural diversity of natural stone. In interior design sandstone has become the new white.” CMoody

T

106 DELUXE

In der modernen Architektur setzten zuletzt die niederländischen Neutelings Riedijk Architects dem Sandstein ein Denkmal mit ihrem Museum aan de Strom (Museum am Fluss) in Antwerpen, die damit die Fassade und die Plaza gestalteten. Im Inneren findet sich Sandstein an den Wänden, auf den Böden und an den Decken – in vier Farbtönen, von Schokoladenbraun über Dunkelrot und Rot bis Orange. Gerade Linien in Naturstein zu hüllen, um eine warme Atmosphäre zu schaffen, ist ein Trend, der sich auch bei namhaften InterieurDesignern durchgesetzt hat. Für Badezimmer interpretierte gerade Villeroy & Boch das Thema „Sandstein“ neu. Wer seine Kreativität frei entfalten möchte, der findet bei Desert Look ein Team aus Spezialisten, die für Hausfassaden, Wände, Treppen, Möbelfronten oder Bilderrahmen und Lampen individuelle Gestaltungslösungen aus flexiblem Sandstein bieten. Die Firma aus Bayern veredelte kürzlich erstmals das Deck eines Segelschiffes mit dem Naturmaterial. „Mit Sandstein lassen sich alle Oberflächen beschichten und aufwerten, vom Empfangstresen einer Bank bis hin zum Gartenteich”, so Geschäftsführer Richard Dornstädter. „Trendfarben sich Beige, Grau, dazu Greige – ein erdiger Schlammton – und helles Crème, die alle eine für Naturstein charakteristische Strukturvielfalt zeigen. Sandstein ist das neue Weiß im Interieur-Design.” BUNG

Sandstein ist zeitlos schön. Um 1930 gelang es einem Geologen, dünne Abdrucke zu lösen – das biegsame Spiegelbild der Steinschicht. In der Verarbeitung ist es in fast jede gewünschte Form zu bringen. Das feuerfeste Naturprodukt kann wie Fliesen verlegt werden, aber auch fugenlos in Bahnen. Die Versiegelung gewährleistet die Resistenz gegen Wasser und verhindert die Absandung der naturbelassenen Oberfläche des Materials. Mit der Veredelung von Wänden, Stuck, Säulen, Formen und Rundungen lässt sich eine individuelle Sandsteinwelt erschaffen.

SpeCialiStS iN SaNdStoNe SUrfaCeS Desert Look Oberflächen aus Sandstein Ingrid und Richard Dornstädter Waldweg 9 82065 Baierbrunn Tel. +49 (0)89 749 940 50 info@desert-look.de www.desert-look.de


Let there be light Light connects interior design and architecture

It is light that allows us to perceive the world around us. Light not only brightens our environment, it is also a design instrument. It can be used to actively change a room space. The use of coloured light offers the opportunity to create spectacular lighting effects – and to adapt the resulting atmosphere flexibly to the individual mood. In this way, the room becomes a stage of a quintessentially sensuous experience. Up-to-the-minute ecologically-sound halogen lighting already offers solutions for the next stage of the energy savings directive in 2016. The lighting designers at Occhio in Munich have made it their mission to provide the perfect lighting for each and every space. Their goal is purity of form and sensational lighting effects. In Mallorca, this multi award-winning brand can be found at GB Lighting in Palma’s old town. www.occhio.de Licht macht die Welt um uns wahrnehmbar. Doch Licht erhellt nicht nur die Umgebung, es ist auch ein Gestaltungsinstrument. Räume lassen sich dadurch aktiv verändern. Licht ist die vierte Dimension der Architektur. Farbiges Licht bietet die Möglichkeit, spektakuläre Wirkungen zu erzeugen und die Atmosphäre der Stimmung flexibel anzupassen. Zeitgemässe Eco-Halogenlichtquellen bieten heute schon Lösungen für die nächste Stufe der Energiesparverordnung im Jahr 2016. Fü r jede räumliche Situation und Anforderung die perfekte Beleuchtung zu stellen, haben sich Lichtdesigner von Occhio aus München zur Aufgabe gemacht. Sie setzen auf zeitlos-puristische Formen bei aufsehenerregender Lichtwirkung – von der Akzentuierung einzelner Objekte bis zur Raumatmosphäre ganzer Gebäude. Auf Mallorca wird die mehrfach preisgekrönte Marke von GB Lighting in Palma vertreten.


TRAVEL GADGETS

Apple juice for the road

Apfel-Saft für unterwegs

The rather poor battery life of the iPhone has often been criticised. Now the MiLi Power Pack from German manufacturer Raikko promises up to 390 hours more stand-by time and more than six hours of talk time. The MiLi Power Pack is a portable power source that lets you charge your iPhone without the need for a socket. The external battery does not make the iPhone too unwieldy and when it is plugged in your mobile still fits nicely in your hand. Available in bright colours, it is a great accessory for anyone who travels a lot.

Die eher schwache Akkuleistung des iPhone wurde oft kritisiert. Der deutsche Hersteller Raikko verspricht mit seinem MiLi Power Pack bis zu 390 Stunden mehr Standby-Zeit und über sechs Stunden mehr Sprechzeit für rund 70 Euro. Das Mili Power Pack liefert Akku-Verstärkung fürs iPhone und den iPod – ganz ohne Steckdose. Dabei macht der Aufsteck-Akku das iPhone nicht zu pummelig und liegt auch an das Handy gesteckt gut in der Hand. Erhältlich in vielen lustigen Farben ist er ein tolles Accessoire für alle, die viel unterwegs sind.

On the beach The Lafuma Maxi Pop Up collapsible chair can be folded up like an umbrella. With its quite exceptional comfort, compact dimensions when collapsed (116 x 12cm, 2 kg) and a carrying belt, it is the perfect companion anywhere – on the beach, when hiking, sailing or cycling. Available in nine trendy colours for 60 euros. Der Lafuma Maxi Pop Up FunKlappstuhl lässt sich wie ein Regenschirm zusammenfalten. Mit seinem außergewöhnlichen Komfort, den kompakten Abmessungen in zusammengeklapptem Zustand (116 x 12 cm, 2 kg) und einem Transportgurt ist er überall ein idealer Begleiter – am Strand, beim Wandern, beim Segeln oder beim Fahrradfahren. Erhältlich in neun poppigen Farben für 60 Euro. lafuma.comlafuma.com

108 DELUXE

On 13th December 2012, the figure for international tourism hit one billion. In 2011, a total of some 980 million people worldwide travelled abroad. Europe is currently still in the lead with a market share of 52 percent. By 2015, emerging markets like Brazil, China, Indonesia and Malaysia will have caught up. Over the next 20 years, an annual increase of 3.3 percent is expected, which means that by 2030 1.8 billion tourists will be on the move.

Am 13. Dezember 2012 ist der in diesem Jahr einmilliardste Mensch grenzüberschreitend gereist. 2011 waren weltweit insgesamt rund 980 Millionen Menschen ins Ausland verreist. Noch führt Europa mit einem Marktanteil von 52 Prozent. Bis 2015 sollen Schwellenmärkte wie Brasilien, China, Indonesien und Malaysia aufholen. Für die kommenden 20 Jahre wird mit einem jährlichen Plus von 3,3 Prozent gerechnet, 2030 wären dann 1,8 Milliarden Touristen unterwegs.

1 bill

Very handy

Smartes Tool

The multi-functional Gerber Steady Tool, a kind of pocket knife with two blades, up to three screwdrivers, pliers, a bottle opener and wire cutters also has a practical second use: it can be turned into a tripod for a Smartphone. A suction cap holds devices weighing up to 170 grams. Price: 115 euros. www.gerbergear.com

Das Multifunktionswerkzeug Steady Tool von Gerber, eine Art Taschenmesser mit zwei Klingen, bis zu drei Schraubenziehern, einer Zange, einem Flaschenöffner und einem Drahtschneider, hat einen praktischen Zweitnutzen: Es lässt sich zum Fotostativ für ein Smartphone umbauen. Per Saugnapf lassen sich Geräte bis zu 170 Gramm fixieren. Preis: 115 Euro.


Rendering: Klaus Herbert

BUSINESS & LAW

Refinance your property now For owners of property in Mallorca, now is the perfect time to think about restructuring debts or finance for the delivery of useable capital. On 1st January 2013, the German building society BHW Bausparkasse AG significantly reduced its interest rates for borrowing on foreign properties. Currently, the interest rate for a 10-year fixed rate is around 3%. Frey & Bäumler Finanzierungen, who specialise in finance for properties abroad, provide professional advice and tailor-made finance packages for property owners – or those who are looking to buy. Mortgages are available for up to 70% of the property’s market value. Through a bank in Luxembourg, FREY & BÄUMLER can offer owners of high-value properties finance schemes for private banking customers. www.frey-baeumler.de

Immobilien jetzt refinanzieren Für Eigentümer von Immobilien auf Mallorca ist jetzt ein idealer Moment, um über eine Umschuldung oder eine Finanzierung zur Beschaffung von frei verfügbaren Mitteln nachzudenken. In Deutschland hat die BHW Bausparkasse AG zum 1.1.2013 die Zinsen für Auslandsfinanzierungen deutlich gesenkt. Aktuell liegt der Darlehenszins bei einer 10-jährigen Zinsbindung bei ca. 3,0 %. Frey & Bäumler Finanzierungen, auf Auslandsfinanzierungen spezialisiert, berät Immobilienbesitzer – oder solche, die es werden möchten – kompetent und errechnet maßgeschneiderte Finanzierungskonzepte. Immobilien können bis maximal 70 % des Verkehrswerts beliehen werden. Eigentümern von sehr hochpreisigen Immobilien kann FREY & BÄUMLER Finanzierungsmodelle für Private Banking Kunden über eine Bank in Luxembourg anbieten. www.frey-baeumler.de

110 DELUXE

Spain restricts cash transactions Since November 2012 cash payments have been capped

Nowhere in the world are there so many 500 euro notes in circulation as in Mallorca. The Spanish mainland, too, has a shadow economy where many services are paid off the books, and in cash. The Spanish government wants to put an end to this. Since 19th November 2012 business cash transactions in Spain are only possible within certain limits. In the future, cash payments above 2,500 euros will be illegal if one of the parties is self-employed or is acting as a business. If the payer can prove that he is not a tax resident in Spain and is not acting as a self-employed person or a business, the permitted cash sum increases to 15,000 euros. This exemption has the aim of encouraging more tourists to make purchases. According to the Spanish money laundering law, cash transactions include not only payment in bank notes or coins, but also payment with cheques payable to bearer. The law expressly prohibits dividing the invoice for a legal transaction into several amounts of less than 2,500 euros. If the Spanish tax authorities are able to prove an illegal cash payment, then both the payer and the payee will be jointly liable. The penalty payable is 25% of the value of the cash transaction. Anyone involved in such a cash transaction can escape punishment if they register it with the tax authorities within three months of the completion of the transaction. For further information please contact Lutz Minkner, www.minkner.com

Nirgends auf der Welt sollen so viele 500-Euro-Banknoten im Umlauf sein wie auf Mallorca. Auch auf dem spanischen Festland gibt es eine Schattenwirtschaft, viele Dienstleistungen werden „negro“ und cash bezahlt. Dem will die spanische Regierung einen Riegel vorschieben: Seit dem 19. November 2012 sind Barzahlungen im spanischen Geschäftsverkehr nur noch in geringem Umfang möglich. Zukünftig sind Bargeldzahlungen über 2.500 Euro verboten, wenn einer der Beteiligten als Selbständiger oder Unternehmer handelt. Wenn der Zahlende nachweist, dass er nicht in Spanien steueransässig ist und nicht als Selbständiger oder Unternehmer handelt, erhöht sich der zulässige Barbetrag auf 15.000 Euro. Mit dieser Ausnahmevorschrift will man die Einkaufslust von Touristen fördern. Nach dem spanischen Geldwäschegesetz gilt als Barzahlung nicht nur eine Zahlung mit Geldscheinen oder Münzen, sondern auch mit Überbringerschecks. Das Gesetz verbietet ausdrücklich, bei einem Rechtsgeschäft den Rechnungsbetrag in mehrere Beträge unter 2.500 Euro zu stückeln. Kann das spanische Finanzamt eine verbotene Barzahlung nachweisen, haften der Zahlende und der Zahlungsempfänger gesamtschuldnerisch. Die Geldstrafe beträgt 25 % der geleisteten Barzahlung. Wer als Beteiligter innerhalb von drei Monaten nach dem Vollzug des Bargeschäfts dieses bei der Steuerbehörde anzeigt, erlangt Strafbefreiung. Ass. Jur. Lutz Minkner, www.minkner.com


“Plug in, charge, ready to go” The new BMW i3 is set to come on the market by the end of the year

The German premium car manufacturer BMW has high hopes for its first series production electric car: the BMW i3 is to hit the market in late 2013. BMW’s Chief Financial Officer Friedrich Eichiner expects government policy to create the necessary conditions for the expansion of the charging infrastructure. “In the future, having an electric car will be just the same as having a mobile phone: you plug it in, charge it and it’s ready to go. We believe that both private and business customers will be interested in the i3, which is of course aimed at the premium market. It will be a great, innovative vehicle.” Mallorca is the perfect size for the limited range of a battery-driven electric car. The longest distance (Sant Elm – Cala Ratjada) is 120 kilometres. According to the Ministry responsible for energy policy, there are currently only 40 public charging stations on the Island, some of which are in car parks in Palma (e.g. in the Parc de Mar), 4 on the university campus and another in front of the Endesa building. The Son San Joan airport also provides electric cars for its employees. Palma’s town council is encouraging the purchase of electric cars by giving their owners free parking in Palma. They are allowed to park for an unlimited period in the blue parking zones. Professor Johann Tomforde, inventor of the Smart car, says: “In principle it is possible in the next few years to make all logistic and supply services for both residents and visitors to the Island emission-free.”

Der deutsche Premiumautomobilhersteller BMW setzt große Hoffnungen in das erste Elektroauto aus Serienfertigung: der BMW i3 soll Ende 2013 auf den Markt kommen. BMW-Finanzvorstand Friedrich Eichiner erwartet, dass die Politik die Rahmenbedingungen für den Ausbau der Lade-Infrastruktur schafft. „Mit dem Batterieauto wird es künftig sein wie mit dem Handy: einstöpseln, laden, fertig. Wir glauben, dass sich sowohl Privat- als auch Geschäftskunden für den i3 interessieren, der natürlich im Premiumsegment angesiedelt ist. Das wird ein tolles, innovatives Fahrzeug.” Mallorca hat ideale Dimensionen für die begrenzten Reichweiten batteriebetriebener Elektrofahrzeuge. Die längste Entfernung (Sant Elm – Cala Ratjada) beträgt 120 Kilometer. Laut dem für Energie zuständigen Ministerium gibt es auf der Insel derzeit knapp 40 öffentliche Ladestationen, einige davon in den Parkhäusern in Palma (z.B. Parc de Mar) und vier auf dem Universitäts-Campus sowie eine weitere vor dem Endesa-Gebäude. Auch der Flughafen Son San Joan setzt auf Elektroautos für die Mitarbeiter. Palmas Stadtverwaltung fördert den Kauf, die Halter sind in Palma von Parkgebühren befreit. In den blau markierten Parkzonen dürfen sie ohne zeitliche Begrenzung parken. Professor Johann Tomforde, der Erfinder des Miniautos „Smart”, kommentiert: „Grundsätzlich sind in wenigen Jahren alle Logistik- und Versorgungs-Services für Einwohner und Besucher der Insel emmissionsfrei möglich.”


BUSINESS ISSUES

Dr Karsten Bredemeier

A word spoken in season Would you rather lose a good friend than fail to make a good point? It’s good to be eloquent – but not at any price.

ords can be either aggressors or messages of conciliation; they give us training in the art of listening and at the same time provide us with unique opportunities to respond. Once they have been spoken they can never be retracted. They race ahead of action like a standard bearer and an off-the-cuff response often has the effect of liquid arsenic. Dr Karsten Bredemeier, a top management coach and one of the leading communication trainers in German-speaking Europe, has already published fifteen books on this subject. In 2013 he will be offering seminars in the German language in Mallorca. He discussed with DELUXE the art of professional dialogue. Dr Bredemeier, an article in COSMOPOLITAN magazine begins by saying that the editor almost stopped an interview with you after only two minutes. It’s quite true, I asked her a simple question: “What qualifies you to write about the subject of eloquence and therefore about our seminar?” – She was speechless! It is such questions in their private, but primarily in their professional sphere that leads my clients to seek to

W

112 DELUXE

hone their powers of rhetoric and eloquence. Often professionally brilliant, they stumble in their business lives when it comes to subtle games of dialectic. Through me they learn how to defend themselves with eloquence against unfair questions and hidden allegations, and how to remain confident and convincing when faced with a difficult discussion. What you do mean by eloquence? We are often rendered speechless because we have neither the appropriate techniques nor strategies in place to react to verbal attacks in a professional and considered manner, or when we misjudge unanticipated situations and are lost for words – and end up by getting angry! We use eloquence as a professional approach and confident reaction to emotional attacks in order to win the other party’s respect. But eloquence should never be used to put down the other party. In my adoptive home, the Rhineland, they see the question from the other side – ”you have to be able to back down”. But how do you find these words yourself, use them appropriately and at the same time have the eloquence always to come out on top in the face of provocation.

Over two days, my clients learn first-class rhetoric (this is the foundation!) and the most simple patterns of dialogue. The interactive togetherness of the seminar means that they never have time to relax. We move on spontaneously from an explanation to a situational verbal test, and from video analysis to logical games. The basis for this is a harmonious relationship with the coach, we also laugh a lot. It quickly becomes clear that provocation does not always have the effect of striking people dumb, but on the contrary gives the unscrupulous advocate the advantage, under cover of what is presented as an attempt to reach a consensus. Many have succeeded in disrupting whole conferences this way so they can finally leave the ring laughing, as victor. Many examples reinforce the point that there is no magic formula giving the right way to deal with dialectic attacks, but we raise our clients awareness of various approaches, we show them how to be proactive in the discussion instead of automatically justifying themselves, we differentiate between conditioned politeness and verbal dominance, and we give them effective tips on how to take advantage of opportunities. Participants realise that eloquence can be learned. In order to learn it, they have to distance themselves from much loved patterns of communication. That is why your seminar “Provokative Rhetorik? SchlagFertigkeit!” (Provocative rhetoric? Eloquent responses!) has been awarded Best Seminar in Germany by the Finanztest magazine published by the Stiftung Warentest. Exactly, and there is also a second stage. If someone stammers under pressure or constantly says “er...” and despite all their expertise never gets to the point, or is incapable of simplifying the complexity of their subject, or prone to verbal blackouts, and reaches for their glasses several times during a speech – then these are problems that are equally addressed. So, to sum up: I work together with my clients to enable them to put their point across in a reflective and considered manner, and to counter with eloquence any points made to them. Success in this often motivates them to tackle professionally other topics related to their business – eloquence is the result of reflective self-confidence. Dr Bredemeier, many thanks for talking to us. TranslaTion: CMooDY Dr Karsten Bredemeier is a Doctor of Theology with a teaching post at the Medical Faculty Mannheim where he teaches communication and rhetoric. He is currently working with two prestigious companies to review their sales strategies. www.dr-bredemeier.de


BUSINESS ISSUES

Das richtige Wort zur rechten Zeit Lieber einen Freund verlieren als eine gute Pointe auslassen? Schlagfertig ja – aber nicht um jeden Preis.

Dr. theol. Karsten BreDemeier ist promovierter theologe mit lehrauftrag an der medizinischen Fakultät mannheim und forscht in der soziopsychologie. Zur Zeit überarbeitet er mit zwei renommierten Unternehmen deren Vertriebsstrategien. er schrieb 15 Bücher, die bisher in 135 auflagen erschienen sind. (Der rhetorik Code, oF, 2010)

orte sind Aggressoren oder verbale Friedenstauben, sie üben uns in der Kunst des Zuhörens und geben uns zugleich die einmalige Chance zu antworten, ausgesprochen sind sie unwiederholbar, eilen als Fahnenträger dem Tun voran und sind in der Schlagfertigkeit oft flüssiges Arsen. Dr. theol. Karsten Bredemeier, Top-Management-Coach und einer der führenden Kommunikationstrainer im deutschsprachigen Europa, veröffentlichte bereits fünfzehn Bücher zu diesem Thema. Für 2013 sind auch auf Mallorca Coachings und Seminare

W 114 DELUXE

geplant. Mit DELUXE sprach er über die Kunst der professionellen Konversation. Herr Dr. Bredemeier, ein Artikel in der COSMOPOLITAN beginnt damit, dass die Redakteurin nach nur zwei Minuten fast das Interview abgebrochen hätte. Stimmt, ich hatte ihr eine einfache Frage gestellt: „Was befähigt Sie, über das Thema Schlagfertigkeit und damit über unser Seminar zu schreiben?“ – Sie war sprachlos! Ähnliche Fragen im privaten, vor allem aber beruflichen Umfeld sind es, die meine Teilnehmer dazu bewegen, sich in Rhetorik und Schlagfertigkeit weiterzubilden. Fachlich häufig brillant, stolpern sie im Geschäftsleben über die feinen Spiele der Dialektiker und erlernen dann, wie sie sich gegen unfaire Fragen und versteckte Vorwürfe eloquent zur Wehr setzen und in harten Gesprächssituationen souverän und überzeugend bleiben. Wie verstehen Sie Schlagfertigkeit? Sprachlosigkeit entsteht, wenn wir weder geeignete Techniken noch Methoden haben, auf verbale Angriffe professionell und angemessen zu reagieren, wenn wir überraschende Situationen falsch einschätzen und nicht wissen, was wir sagen sollen … und uns anschließend ärgern! Schlagfertig sind professionelle Aktionen und souveräne Repliken auf emotionale Angriffe, so dass Ihr Gegenüber den geistigen Hut zieht. Schlagfertigkeit darf nie auf Kosten des Gegenübers gehen, in meiner Wahlheimat, dem Rheinland, sieht man es von der anderen Seite – denn „man muss jönne könne (gönnen können)!“ Doch wie diese Worte selbst finden, sie passend in der jeweiligen Gesprächssituation anwenden und sich schlagfertig gegen Provokateure souverän behaupten? Die Teilnehmer erlernen eine erstklassige Rhetorik (das ist die Grundlage!) und die einfachsten Gesprächsmuster in zwei Tagen. Durch das interaktive Miteinander haben sie niemals Zeit zum Entspannen, spontan gehen wir aus einer Erklärung zum situativen Verbaltest über, von der Video-Analyse zum dialektischen Spielchen. Die Basis ist der gute Draht zum teilnehmenden Manager. Die Beziehungsebene muss stimmig sein, bei uns wird auch viel gelacht. Provokationen, so wird schnell deutlich, sollen nicht immer „mundtot“ machen, sondern den verbalen Winkel-

advokaten unter dem Deckmäntelchen konsensorientierter Kommunikation in den argumentativen Vorteil setzen. So manch einer schafft es dadurch, ganze Konferenzen zu sprengen, um schließlich als lachender Sieger den Ring zu verlassen. „typisch Frau!“ „messerscharf erkannt … und das als mann!“

Immer wieder unterstreichen die zahlreichen Beispiele, dass es kein Patentrezept für den richtigen Umgang mit dialektischen Angriffen gibt, aber wir sensibilisieren für die Methoden, zeigen aktive Gesprächsführung im Unterschied zur automatischen Rechtfertigung auf, differenzieren angelernte Höflichkeit gegen sprachliche Souveränität und geben wirkungsvolle Tipps, wie jeder in solchen Situationen seine Chance nutzen kann. Situative Schlagfertigkeit, so erkennen die Teilnehmer, ist trainierbar. Doch um sie zu erlernen, gilt es, von liebgewonnenen Kommunikationsmustern Abschied zu nehmen. Dafür ist Ihr Seminar „Provokative Rhetorik? SchlagFertigkeit!“ auch als bestes Seminar bundesweit von der Stiftung Warentest, Finanztest ausgezeichnet worden. Stimmt, denn es gibt eine zweite Ebene. Wenn jemand unter Druck stottert oder immer wieder „ähh“ sagt – erinnern Sie sich bitte an die Transrapid-Rede von Dr. Stoiber – inhaltlich trotz Expertise nicht auf den Punkt kommt, seine thematische Komplexität nicht reduzieren kann, sprachliche Blackouts oder Stimmausfälle aufweist, während einer Rede mehrfach an die Brille greift – das sind Aspekte, die ebenfalls thematisiert werden. Einfach gesagt: ich erarbeite mit meinen Teilnehmern, wie sie authentisch und reflektiert auf den Punkt kommen und schlagfertig kontern. Dieser Erfolg motiviert dann oft auch, andere unternehmensspezifische Themen professionell anzugehen – Schlagfertigkeit ist das Ergebnis von reflektiertem Selbstwertgefühl. Dr. Bredemeier, vielen Dank für das Gespräch. hotline für interne seminare oder Coachings: 0049 172 240 4444 oder 0049 172 4444 640 (sekretariat) e-mail: info@dr-bredemeier.de Weitere infos: www.dr-bredemeier.de


DELUXE PEOPLE proper equipment,” he says, describing his personal impressions. Professor Popp has received much celebrity support for this unique cause. The advisory board of the Foundation includes football coach Felix Magath, opera singer Anna Maria Kaufmann, Russia’s most prestigious paediatrician, Professor Leyla Namazova, and finally, Natalia Klitschko, wife of the reigning WBC world heavyweight champion and Ukrainian politician, Vitali Klitschko. Her commitment so impressed the editorial team here at Deluxe Magazine that we decided to hold a fundraising campaign in Mallorca in December, together with our partners listed in the right-hand column. We have managed to raise some 650 euros so far for this excellent cause, and we would like to thank our readers and business friends for their generous support. The sum raised will go towards providing better, more appropriate therapy for children with neurological disorders in Ukraine. The Phytokids Foundation wishes to donate a piece of therapeutic equipment specifically tailored to the needs of children, costing around 6,000 euros. This movement therapy device will be used with children who are wheelchair-bound or who are limited in their movement, mobility and ability to walk. Whether they are suffering from paraplegia, traumatic brain injury or multiple disabilities – therapy using this equipment will help alleviate the pain. We have not however as yet raised the total amount we need; we are still 4,000 euros short. If you would like to contribute to improving the lives of seriously ill children, then please help us with a donation. Every contribution helps, however large or small! CMoody, Photo below: bUnG

For children in need In Mallorca money has been raised for the Phytokids Foundation, which supports social and medical facilities in Germany and Eastern Europe

n an exclusive interview in the winter edition of Deluxe Mallorca Magazine, Natalia Klitschko introduced us to the Phytokids Foundation, which for five years has been supporting sick and disadvantaged children. The Foundation was established by Professor Michael Popp, owner and CEO of Bionorica SE, which with scientifically researched herbal medicines such as

I

116 DELUXE

Sinupret®, is the market leader in many countries throughout the world. As a qualified pharmacist, he knows all too well the conditions in many hospitals, especially in Eastern Europe. “It’s hard to imagine the circumstances under which children in Russia or Ukraine are expected to regain their health. Modern medical equipment is rare. The doctors there do everything they can for the children, but the hospitals do not have sufficient money for

InselradIo 95,8 Sonja Eisermann from the Phytokids Foundation gave an interview to presenter Jörg Jung from Inselradio about the aid project that will be helped by the fundraising campaign in Mallorca.


Vielen Dank an alle, Die Geholfen haben Castell MiQuel Ein sehr gutes Spendenergebnis erzielten die Stände auf dem Weihnachtsmarkt des Weingutes Castell Miquel in Alaró

astriD Prinzessin zu stolberG Sie warb für ihre Wandertouren auf Castell Miquel und unterstützte zudem die Stiftung Phytokids

felix hair Vielen Dank an Felix Götze, der in seinem Salon in Palma für Phytokids warb

inselraDio 95,8

beirätin der Phytokids-stiftung ist natalia klitschko. Deluxe-herausgeberin birgit unger traf sie in hamburg zum interview.

Für Kinder in Not Auf Mallorca wurden Spenden gesammelt für die Phytokids-Stiftung, die soziale und medizinische Einrichtungen in Deutschland und Osteuropa unterstützt

Das Interview mit Sonja Eisenmann von der Phytokids-Stiftung verhalf der Spendenaktion zu Aufmerksamkeit. Auf dem Weihnachtsmarkt im Pueblo Español in Palma wurden zusätzlich Spenden gesammelt.

sansibar Wine Marco Bartels half in Port Adriano

billys fashionGrouP Heidi Lübke und ihr Team halfen in Puerto Andratx

n der Winterausgabe des Deluxe Mallorca Magazins hatte Natalia Klitschko in einem Exklusiv-Interview die Phytokids-Stiftung vorgestellt, die sich seit über fünf Jahren für kranke und benachteiligte Kinder einsetzt. Gründer der Stiftung ist Prof. Dr. Michael Popp, Inhaber und Vorstandschef der Bionorica SE, die mit wissenschaftlich erforschten pflanzlichen Arzneimitteln wie Sinupret® Marktführer in mehreren Ländern der Welt ist. Der habilitierte Pharmazeut kennt die Zustände in Krankenhäusern, vor allem in Osteuropa. „Man kann sich kaum vorstellen, unter welchen Umständen Kinder in Russland oder der Ukraine gesund werden müssen. Moderne medizinische Geräte haben Seltenheitswert. Die Ärzte versuchen, alles für die Kinder dort zu tun, aber den Kliniken fehlt es für eine sachgerechte Ausstattung einfach an Geld“, beschreibt er seine Eindrücke. Für diese einzigartige Hilfe erhält er prominente Unterstützung: Im Beirat der Stiftung sitzen Fußballtrainer Felix Magath, Opernstar Anna Maria Kaufmann, die namhafteste Kinderärztin Russlands, Prof. Leyla Namazova, und schließlich Natalia Klitschko, Frau des amtierenden Boxweltmeisters und ukrainischen Politikers Vitali Klitschko. Ihr Engagement hat die Redaktion des Deluxe-Magazins beein-

I

druckt und zusammen mit unseren Partnern, die wir rechts namentlich erwähnen, hatten wir im Dezember zu einer Spendenaktion auf Mallorca aufgerufen. Gemeinsam mit ihnen konnten wir rund 650 Euro für den guten Zweck sammeln. Wir danken unseren Lesern und Geschäftsfreunden für die großzügige Unterstützung. Dieser Betrag wird nun dazu beitragen, dass Kinder mit neurologischen Erkrankungen in der Ukraine bald besser und gezielter therapiert werden können. Für knapp 6.000 Euro wird die Phytokids-Stiftung ein Therapiegerät spenden, das speziell auf die Bedürfnisse von Kindern abgestimmt ist. Dieses Gerät wird als Bewegungstrainer bei Kindern eingesetzt, die auf den Rollstuhl angewiesen oder in ihrer Beweglichkeit, Mobilität und Gehfähigkeit eingeschränkt sind. Ob Querschnittslähmung, Schädel-Hirn-Verletzungen oder Mehrfachbehinderung – durch die Therapie mit diesem Gerät können Schmerzen gelindert werden. Noch ist die nötige Summe nicht vollständig zusammengekommen, 4.000 Euro fehlen. Wenn Sie mit Ihrer Spende dazu beitragen möchten, das Leben schwer kranker Kinder angenehmer zu gestalten, spenden Sie bitte. Jeder Betrag hilft! Egal wie groß!

toPas aCCessories Michaela Hüffer sammelte Spenden in Palma

Veri 5 aroMas Am Flughafen von Palma setzte sich Petra Moreno für den guten Zweck ein

CliniCa Dental Port anDratx Dr. Robert Hansen und sein Team haben sich ebenfalls an der Aktion beteiligt

MallorCa heute Vielen Dank an Dieter Abholte

PhytokiDs founDation Kerschensteinerstraße 11-15 92318 Neumarkt, Germany Tel. +49 9181 231 7038 info@phytokids-stiftung.de

Donation aCCount UniCredit Bank AG Bank code: 760 200 70 Account No: 64 89 33 614 IBAN: DE56 7602 0070 0648 9336 14 SWIFT (BIC): HYVEDEMM460

bunG, foto: oliVer reetz

DELUXE 117


DELUXE EVENTS

Amphoras & Barcas In mid November German artist Stephan Ebert presented his exhibition ‘Amphoras & Barcas’ in the Sala Capitular of the Cartoixa de Valldemossa. His latest work represents a bridge to the traditions of the Island. The opening night of the exhibition was attended by many guests including the local mayor, Señor Torres Bujosa, and the Parisian collector Xavier Curt. Der deutsche Künstler Stephan Ebert zeigte Mitte November 2012 in der Sala Capitular neben der Cartoixa in Valldemossa seine Ausstellung Amphoras & Barcas. Seine aktuellen Arbeiten bilden die Brücke zu den Traditionen der Insel. Am Eröffnungsabend waren neben vielen weiteren Gästen auch der Bürgermeister des Ortes, Señor Torres Bujosa, sowie der Pariser Sammler Xavier Curt zugegen.

Hristina Milanova at GB Gallery After several successful exhibitions in the UK and Spain, Gerhardt Braun Gallery in Palma presented the new installation of the multi-faceted artist Hristina Milanova, consisting of various backlit panels, black and white photographs, and five pieces of music developed by the artist. Nach erfolgreichen Ausstellungen in Großbritannien und Spanien zeigte die Gerhardt Braun Gallery in Palma die neueste Installation der Künstlerin Hristina Milanova, die aus teils beleuchteten Fotografien sowie aus fünf ihrer eigenen Musikkompositionen bestand. Fotos: Constantin RahmFeld

118 DELUXE

Gerhardt Braun & Hristina Milanova


DELUXE EVENTS

Mary McNally & Blanca Rey

Toni Jareño, Juan Estarellas de Vell Nou

Sassan Mikhtchi with Thomas Krammer (Bankhaus Jungholz)

Oliver Lemanski & Birgit Müller (r.)

Petra Lavin, Petra Eichstädter & Matt Grasl (Frauscher Boats)

Patrick Popp (Digital Cinema)

Sandra & Patrick Lohfink

120 DELUXE

Francisco Pfitsch Fuster (middle)


Deluxe Mallorca Cocktail Party In early December 2012, Deluxe Mallorca Magazine together with Benet Vicens held a business cocktail party at the Bens d’Avall restaurant in the Club de Mar in Palma. 60 invited guests were treated to tapas and wine, and singer Nikki Stixx provided the musical entertainment. The evening offered an opportunity for business people from a range of different sectors and nationalities to forge new contacts.

Benet Vicens with Damian Raxach and Birgit Unger of Deluxe Mallorca Magazine

Writer Anna Nicholas (right)

Dr Peter Hermann, Geniplet S.L.

Singer Nikki Stixx

Nicole Rose (Lindner Resort), Danae, Vivian & Luca Borsani (E&V)

Alan Stewart and Juan Waelder

Anfang Dezember 2012 lud das Deluxe Mallorca-Magazin gemeinsam mit Benet Vicens zum Business Cocktail im Restaurant Bens d’Avall im Club de Mar in Palma. Zu Tapas und Wein trafen sich 60 geladene Gäste, Sängerin Nikki Stixx gab dem Event den passenden musikalischen Rahmen. Der Abend bot Gelegenheit, neue Kontakte zu knüpfen unter Geschäftsleuten der unterschiedlichen Branchen und Nationalitäten. Fotos: Constantin RahmFeld

Constantin Rahmfeld & Karin Kather

Private cook Caroline Fabian

DELUXE 121


THE A RT OF OU TDOOR LIVING

DEDON España · C./ Aragó 285 · 08009 Barcelona · Tel. 93 2080903 · office@dedon.es

www.dedon.es


Deluxe Mallorca Spring 2013