__MAIN_TEXT__
feature-image

Page 1

Mein Tipp fĂźr di ch: mehr Segeln und g in Ratzebur

1


A. Anfahrt nach und in Ratzeburg Ostsee

Lübeck A20

Bad Oldesloe

A7

Richtung Wismar

B207 Richtung Schwerin

Ratzeburg

B208

B208

A1

L203 Mölln

Hamburg

B195

B207

Richtung Berlin

A24 Anfahrt in Richtung Ratzeburg

Richtung Lübeck

B207 CVJM Richtung Schwerin

Richtung Bad Oldesloe L208

Richtung Hamburg

L208

L203

Richtung Berlin

Anfahrt in Ratzeburg 2


B. Inhaltsverzeichnis Willkommen im CVJM Ratzeburg

Was ist los im CVJM?

4 12

Segelprogramm und Bootspark

13

Segeln bei Wind – Paddeln bei Flaute

18

Von Seemannschaft bis Seemannsgarn

24

Da geht noch was: Events

Alles rund um Ratzeburg Kunst und Kultur

25

28 29

Sich aufmachen

34

Backen, Banken, Bunkern

Mal auf den Weg machen: Ausflugsziele

38

40

Lübeck – Königin der Hanse

40

Mölln – die Eulenspiegelstadt

48

„Rote Rosen“ in Lüneburg

50

Landeshauptstadt Schwerin

54

Hafenstadt Hamburg

62

Meine Notizen

65

Impressum 66 Stadtplan Ratzeburg

67 3


1. Willkommen im CVJM Ratzeburg

Endlich da, raus aus dem Auto,

unsere Liegewiese und luscher

aus dem Bus oder Zug und erst

zu unserem emporragenden

mal die frische Luft von Ratze-

Ratzeburger Dom, der wirklich

burg schnuppern. Genieß die

nur wenige Schritte von uns

ersten Eindrücke von Ratze-

entfernt ist.

burg und unserem CVJM Freiduzt man Beim Segeln en sprechen eg sw sich . De e Leser, in eb wir Sie, li ch mit au diesem Buch ! an u“ „d

zeit- und Segelzentrum. Lauf

Willkommen an Bord im CVJM

runter zum Hafen, lauf über

Freizeit- und Segelzentrum!

unseren Steg und mach dir ein Bild von dem wunderschönen

Erinnert dich das an was? Ja,

Ort!

genau – die fünf olympischen Ringe! Die Ringe waren die

Während der Begrüßung durch

Inspiration für den Entwurf

unsere Mitarbeiter erfährst du

des Gebäudes, das 1968 am

alle wichtigen Informationen

südlichen

über unser Haus und wir be-

burger Domhalbinsel, direkt

gleiten dich bei deinem Rund-

am Ratzeburger See, in Ver-

gang übers Gelände.

bindung mit der Deutschen

Ufer

der

Ratze-

Ruder-Akademie als Zentrum der

4

Besuch unseren Speisesaal, un-

Gemeinnützigen

sere Seminarräume. Geh über

für

Gesellschaft

internationalen

Jugend-


austausch mbH (Jugendreisen

lich die gemeinnützige Ge-

„Fahr mit“) zur Förderung des

sellschaft CVJM Freizeit- und

europäischen

Jugendaustau-

Segelzentrum Ratzeburg gGm-

sches errichtet wurde. 1982

bH, die das Haus seitdem be-

übernahm der CVJM Nordbund

treibt.

einen Teil der Gebäudeanlage und gründete das Freizeit- und

Außerdem gibt es einen „För-

Segelzentrum Ratzeburg.

derverein

Segeln

im

CVJM

e.V.“, der die gGmbh beim ErSeit 2001 wird das Haus vom

halt des Segelmaterials unter-

Förderverein Segeln im CVJM

stützt. Interessante Informati-

e.V. tatkräftig im Wassersport-

onen gibt es unter:

bereich unterstützt. Im Jahr 2007 gründete sich schließ-

www.foerderverein-segeln.de

er. n Verklick Das ist ei er t ig ze ot Auf dem Bo mmt der Wind ko an, woher rKa er es di - und auf f , wo es au te zeigt er eht lände hing Ge m re se un ndet! ch wo befi und was si

5


Unser Eingangsbereich: Hier kannst du nicht nur ankommen, sondern auch warten, spielen und schnacken, dich aufhalten,

informieren

und

treffen. Kühle Getränke gibt es aus einem „Fritzschrank“, ein Kicker steht bereit und in unserem kleinen Shop kannst du maritime Mitbringsel erwerben.

Du hast Fragen zu deinem Aufenthalt, willst eine Option buchen oder dich über unser Haus informieren? Von 8.30 Uhr bis 12.00 Uhr helfen dir Kirsten Harms und Conny Rosenau gerne weiter! Telefonisch erreichst du uns unter der Nummer: 04541-899060. Auch per E-Mail

sind

wir

erreichbar:

info@cvjm-ratzeburg.de. Und wenn du deine Fragen persönlich mit uns klären willst, kannst du das natürlich auch gerne während der Bürozeiten in unserem Infopunkt tun. Und auch die Angestellten unseres Hauses und unsere Segellehrer haben ein offenes Ohr für dich. Du erhältst bei uns im Büro gerne Bettwäsche und Handtücher gegen eine Gebühr. Sehr gerne kannst du aber auch eigene Bettwäsche und Handtücher mitbringen. Aus hygienischen Gründen ist es nicht erlaubt, seinen Schlafsack mitzubringen. Wir bitten um dein Verständnis. 6


Jede Gruppe erhält bei uns während

ihres

Aufenthalts

einen eigenen Gruppenraum. Die Räume sind mit Platz für einmal ca. 80 und zweimal 3040 Personen unterschiedlich groß und eignen sich für die verschiedensten Zwecke - ob für Chöre und Orchester, Familienfreizeiten, Schulklassen oder Seminare, ob zum Musizieren, Treffen, Spielen oder Tagen. Jeder Raum ist mit einer medialen Grundausstattung versehen, Beamer o. ä. werden nach Bedarf ebenfalls zur Verfügung gestellt. Unser großer Gruppenraum beherbergt zudem ein Klavier, in einem anderen ist eine Tischtennisplatte untergebracht. Zusätzlich haben wir eine kleine Teeküche und zwei kleinere Aufenthaltsräume.

Unsere 30 Zimmer mit insgesamt 96 Betten sind auf drei verschiedene Schlaftrakte verteilt: den Seminartrakt, den Familientrakt und den Segeltrakt. Dabei achten wir darauf, dass Gruppen nach Möglichkeit zusammen in einem Trakt untergebracht sind. Der Segeltrakt ist zudem durch den ebenen Eingang und die passenden Sanitäranlagen behindertengerecht. Untergebracht wirst du in 2-5-Bett-Zimmern mit eigener Waschgelegenheit, die Sanitäranlagen befinden sich auf den Fluren.

7


Eines der Herzstücke unseres Hauses: die Küche. Unsere Mahlzeiten werden hier frisch zubereitet, wobei gerne auf individuelle Wünsche eingegangen wird. Du hast zum Beispiel eine Nahrungsmittelunverträglichkeit oder möchtest vegetarisch essen? Kein Pro­blem! Gib uns einfach Bescheid – das beEN ESSENSZEIT Frühstück: s 8.45 Uhr 8.15 Uhr bi n: se Mittages Uhr bis 13.00 12.30 Uhr : Abendessen Uhr bis 18.30 18.00 Uhr

achten wir dann natürlich bei der Planung und Zubereitung der Mahlzeiten.

Unsere gemütliche Kneipe im Hafen ist nur für Gäste unseres Hauses vorgesehen und wird - bei Bedarf - von unseren ehrenamtlichen

Segellehrern

von 20.00 Uhr bis 24.00 Uhr betrieben. Bei schönem Wetter lässt sich der Sonnenuntergang auf der anderen Seite des Sees ganz wunderbar mit einem Kaltgetränk auf einem der vielen Stühle, die im Hafen zur Verfügung stehen, beobachten. Aber auch bei schlechtem Wetter

hast

du durch die große

Fens-

terfront nen

ei-

tollen

Blick auf Hafen, Boote und See. 8


Die Bootshalle: ein weiterer wichtiger Ort unseres Hauses. Hier erhältst du nicht nur deine Schwimmweste, wenn du ein Wassersportprogramm gebucht hast, sondern auch die Paddel für Kanufahrten und für den Surfunterricht Neo­ prenanzüge in unterschiedlichen Größen, Surfbretter und -riggs. Tafeln, Knotenbretter und andere Schulungsmaterialien stehen für theoretische Einheiten zur Verfügung. In der hinteren Ecke der Halle sind die Segel für unsere Katamarane, Conger-Jollen und unseren Kutter Alte Liebe untergebracht und auch unsere beiden Sicherungsboote, die beim Wassersportprogramm immer im Wasser sind, damit unsere Segellehrer bei Notfällen schnell helfen können, haben hier ihren Standort.

9


Unser Speisesaal hat einen wunderschönen Blick auf unseren Hafen und den Ratzeburger See – und, je nach Jahreszeit, auf den Sonnenuntergang auf der anderen Seeseite. Unsere Mitarbeiterinnen fragen dich bei deiner ersten Mahlzeit nach Getränkevorlieben und Dingen, die bei der Zubereitung deiner weiteren Mahlzeiten beachtet werden müssen und sind Ansprechpartner für dich bei Wünschen oder Fragen. Warm gegessen wird mittags; morgens und abends gibt es reichhaltige Buffets. Normalerweise werden die Mahlzeiten im Speisesaal eingenommen. Als ein Highlight deines Aufenthalts bei uns kannst du im Sommer mit deiner Gruppe aber auch einen Grillabend buchen: Leckere Salate, Brot, Dips, Fleisch und auch Vegetarisches oder Veganes gibt es dann im Hafen oder – bei schlechtem Wetter – in der Bootshalle. Für Gruppen, die etwas länger bei uns sind oder schon etwas mehr Erfahrung im Segeln haben, bieten wir zudem nach Absprache eine Tagestour an das nördliche Ende des Ratzeburger Sees, nach Rothenhusen an. Dann wird das Mittagessen von unseren Mitarbeitern mit dem Auto dorthin gebracht und gemeinsam wird direkt am Wasser und an den Booten gegessen.

Unser Hafen ist nicht nur der Ort, wo unser Wassersportprogramm in der Regel zweimal täglich beginnt und endet, sondern auch der Ort, wo man unter Aufsicht der eigenen Gruppe schwimmen, baden und Wasserspiele machen kann, wo man gemütlich sitzen, klönen und abends den Tag bei einem Lagerfeuer ausklingen lassen kann. Für einen gemütlichen Tag im Hafen stehen genügend Stühle, Tische und Bierbänke bereit, Schatten spendet die große Trauerweide. 10


11


2. Was ist los im CVJM? Segeln und Boote

Prinzipiell wird jeweils zu Beginn einer Segeleinheit das

Während

Aufenthal-

bereits Erlernte vertieft und

tes im CVJM Freizeit- und Se-

deines

die neuen Aufgaben erläutert.

gelzentrum erwartet dich ein

Neben kurzen Theorieeinhei-

vielfältiges

Wassersportpro-

ten zu Segelmanövern, See-

gramm. Im Vordergrund steht

mannschaft oder Wind und

dabei das Segeln als eine inte-

Wetter vertrauen wir vor allem

grative und den Gruppenpro-

auf „Learning by doing“ un-

zess fördernde Sportart – ganz

ter Anleitung von erfahrenen

nach dem Motto „Gemeinsam

Segellehrern. Im sogenannten

in einem Boot ein Ziel errei-

Pilotsystem lenken die Crews

chen“.

eigenständig ihre Boote und folgen einem „Pilot“-Boot auf

Damit ihr euch ein Bild vom

dem der Segellehrer mitfährt.

typischen Ablauf eines Segel-

Dabei kopieren die Boote die

kurses machen könnt, wollen

Manöver

wir die ersten zwei Tage des

den „Pilot“-Bootes und werden

Segelprogramms exemplarisch

durch Tipps vom Segellehrer

vorstellen. Bevor es das erste

unterstützt. Nachdem eine or-

Mal aufs Wasser geht, müs-

dentliche Runde gesegelt wur-

sen einige Vorbereitungen ge-

de, laufen die Gruppen wieder

troffen werden. Dazu gehören

in den Hafen ein und die Boote

neben dem Kennenlernen der

werden aufgeklart. Die Segel­

Segellehrer beispielsweise die

einheit endet mit einer Feed-

Ausgabe der Schwimmwesten,

backrunde, in der wir uns ge-

die Einteilung der Bootscrews

genseitig austauschen, um in

und die Jolleninstruktion, in

den folgenden Tagen die Wün-

der die wichtigsten Bestand-

sche

teile der Boote erklärt werden.

schüler umsetzen zu können.

Auch wenn in der ersten Einheit noch nicht gesegelt wird, sollen die Teilnehmer bereits das An- und Ablegen üben sowie ein Gefühl für die Steuerung des Bootes bekommen. Spätestens am zweiten Tag heißt es dann Segel setzen und volle Kraft voraus.

12

der

des

vorausfahren-

Teilnehmer/Segel-


Unser Segelprogramm im Tagesablauf

Beachtet bitte, dass Segeln eine Outdoor-Sportart ist, bei der wir auf bestimmte Wind- und Wetterkonstellationen angewiesen sind. Daher kann das Segelprogramm bei unterschiedlichen Witterungsbedingungen abweichen. Das Programm wird vor jeder Einheit durch die Segellehrer festgelegt. Sollte das Segeln aufgrund des Wetters nicht möglich sein, wird ein Alternativprogramm, das für das Wassersportprogramm von Bedeutung ist, angeboten. Tag 1: 11:00 Ankunft im CVJM • Begrüßung durch die Hausleitung • Zimmerverteilung und Kennenlernen des Hauses 12:30 Erfrischung nach der langen Anreise beim Mittagessen und Freizeit 14:30 Start mit dem Wassersportprogramm • Vorstellung der Segellehrer • Sicherheitshinweise für den Hafen und den Bootspark • Einteilung der Bootscrews • Ausgabe der Schwimmwesten • Jolleninstruktion • Erlernen der ersten zwei Knoten für die Boote • eigenständiges Vorbereiten der Boote durch die Gruppe Los geht’s aufs Wasser: • Sicheres Ablegen und Anlegen der einzelnen Boote • Steuern des Bootes durch Paddeln • abschließende Besprechung des Gelernten • Boot und Hafen aufklaren 18:00 verlorene Kräfte beim Abendessen stärken, anschließend gruppeninternes Freizeitprogramm Tag

rgestellden zwei da Nachdem in rnen le Er m mit de Wenten Tagen legen, der Ab d un die nd vom An Wi m zu Kursen , en rd de und den we en geschaff uGrundlagen hmer im La ne il Te e können di tnise ihre Kenn fe der Woch iefen. rt ve se ei se schrittw

2:

08.15 Stärkung für die erste Einheit: Frühstück 09:30 • •

erste Segeleinheit und damit der „Sprung aufs Wasser“ Boote klar machen zum Ablegen kurze theoretische Einheit mit dem Schwerpunkt An- und Ablegen und das Übungsgebiet • Verteilung der Aufgaben innerhalb der Segelcrews (z. B.: Leinen los beim An- und Ablegen, das Ruder, das Großsegel, das Focksegel, u. v. m.) • erste Fahrt im Pilotsystem • anschließendes Einlaufen in den Hafen, Anlegen und Aufklaren der Boote für die Mittagspause

12:30

Stärken der hungrigen Segler*innen beim Mittagessen und danach Freizeit

14:30 Start des Segelnachmittags • Festigung des Gelernten und kurze Theorieeinheit mit dem Schwerpunkt zur Wende • häufiges Wechseln der Aufgaben durch die Crewmitglieder • ab ca. 16:30 einlaufen in den Hafen, Boote aufklaren und abbauen • anschließende kurze I like – I wish Feedbackrunde 18:00 Stärkung für das Abendprogramm: Abendessen anschließend gruppeninternes Freizeitprogramm Und dann natürlich noch Tag 3, 4, usw.

13


Nachdem in den zwei dargestellten Tagen mit dem Erlernen vom An- und Ablegen, der Wende und den Kursen zum Wind die Grundlagen geschaffen werden, können die Teilnehmer im Laufe der Woche ihre Kenntnisse schrittweise vertiefen. Weitere Manöver sind zum Beispiel die Halse, das Kreuzen und das Boje-über-Bord-Manöver, das der Sicherheit auf dem Wasser dient. Damit ihr das erlangte Wissen auch in Zukunft nachweisen könnt und im Hinblick auf die Ausleihe von Booten an anderen

Segelschulen,

besteht

am

Ende des Segelkurses die Möglichkeit den Grundschein des Verbandes deutscher Sportbootschulen zu erwerben. Dafür müssen Teilnehmer über 12 Jahren eine theoretische und praktische Prüfung ablegen, auf die sie mit Hilfe der Segellehrer bestens vorbereitet werden.

übrium arbeiten Im Segelzentr tamtliche_r up ha ne ei gens in und ca. 60 Segellehrer_ _ine Segelleher ch li ehrenamt ison Sa e di er üb nen, die en. Einsatz komm verteilt zum

Die Segellehrer_innen sind im Besitz des Sportbootführerscheins binnen, haben eine Segellehrer_innen-Ausbildung absolviert und haben eine Jugendleiter_innen-Card. Sie werden regelmäßig in gesonderten Lehrgängen weitergebildet; einige von ihnen sind Inhaber_innen der Segellehrer_innen-Lizenz des Verbands Deutscher Sportbootschulen. 14


Bootspark Conger sind Schwertjollen aus Kunststoff, die es so seit 1965 in Deutschland gibt. Sie sind als Wander-, Regatta- und Freizeitjolle sehr gut für den Schulungsbetrieb geeignet. Mit stabiler Ausstattung und einfacher Bedienbarkeit liegen hier im Hafen zehn Conger. Während Erwachsene die Conger zu zweit segeln, bietet sie bei den Kleinsten auch für 4 Crewmitglieder ausreichend Platz. Kombiniert mit unseren kleinen Segeln (Eigenbau!) reicht dann das Crewgewicht aus, um der Krängung (Schräglage des Bootes) effektiv entgegenzuwirken. So können auch die Leichteren bei mehr Wind Spaß auf dem Wasser haben!

Centaur sind sehr stabile Kunststoffschiffe, die sich durch ihr Geschwindigkeitspotential und ihre Wendigkeit auszeichnen. Für die Schulung liegt ein großer Vorteil in der Kippstabilität, die durch einen schweren Kiel erreicht wird. Sie bewirkt, dass das Boot nur schwierig zu kentern ist. Die Centaur stammen aus den Niederlanden und werden gleichermaßen als Freizeitund Schulungsjollen eingesetzt.

Polyvalken sind Kielboote mit Gaffelsegel. Statt der weit verbreiteten dreieckigen Segelform wird auf dem Polyvalken die Gaffel am Mast hochgezogen, an der das viereckige Großsegel hängt. Die Crewgröße liegt zwischen zwei und fünf Personen. Polyvalken sind robuste, einfach zu bedienende Boote, die vom Freizeit- und Hobbysegler über den Schulungsbetrieb hinaus bis in den Regattabereich gefahren werden. 15


„Tigerente“ und „Bär“ sind unsere zwei Optis - Segelboote, um auch die Jüngsten adäquat an das Segeln heranzuführen. Optimisten werden alleine oder zu zweit gesegelt. Sie haben nur ein Großsegel, das mit einem Spriet nach

oben

ausgestellt

wird. Vom ersten Kontakt mit Booten bis hin zum Regattabereich ist der Opti ein beliebtes Gefährt!

Vier Katamarane stehen in der Segelschulung für Fortgeschrittene zur Verfügung. Die Zweirumpf-Boote sind auf Geschwindigkeit und sportliches Segeln ausgelegt. Bei relativ geringem Gewicht (ca. 150 kg) und großer Segelfläche (bei uns bis zu 21m²) sind diese Boote auch bei wenig Wind immer einen Tick schneller auf dem See unterwegs. Die farbenfrohen Segel des Dart 18 „Let‘s go“ sind ein echter Hingucker! Prindle 16 und 18 sowie der Nacra 5,7 ergänzen die Flotte. Ab Windstärken von drei bis vier Beaufort geht es auf einem Rumpf mit imposanter Schräglage los. Dann geht die Crew auch ins Trapez zum Ausreiten, d. h. das Gewicht der Crew wird gegen die Krängungskraft der Segel auf dem Boot nach außen verlagert.

16


h

oc r n

Hie

ge

i ein

h

tec

en:

at e D

ch nis

0 m qm; 45 qm 9,6 0 m 35 9 ge l , n ver e 2 ä g m L Klü se 10 ite nd roß u G Bre höhe l ck he t Mas lfläc it Fo idiese m e an N Seg mmen PS a nen zus r 28 Ton o Mot cht 3 i Gew

Die „Alte Liebe“ ist unser Kutter. Er wurde Mitte der 60er Jahre in Heiligenhafen gebaut. Der Rumpf ist Lerche auf Eiche mit Polyester überzogen. Gebaut wurde er nach Plänen von Seenotrettungsbooten. Nach seiner Fertigstellung wurde er von einer Kurzschule in Weißenhaus an der Ostsee genutzt. 1979 wurde er dem heutigen CVJM Segel-

„Oh wie geil, das will

zentrum übereignet.

ich auch können!“

Surfen lernen ist für viele ein Traum. Solche oder ähnliche Kommentare hören wir immer wieder an guten Tagen, wenn Surfer wie Tänzer über schäumende Wellen hinwegjagen. Surfen kann man auch im CVJM Segelzentrum lernen auf 10 Boards, die dafür extra zur Verfügung stehen. Für kalte Tage gibt es auch Neoprenanzüge, die ausgeliehen werden können.

17


Segeln bei Wind - Paddeln bei Flaute Das

Stehpaddeln

geht

ur-

sprünglich zurück auf polynesische Fischer, die sich in ihren Kanus stehend vor Tahiti auf dem Meer fortbewegten. Heute ist Stand up paddling (SuP) zusätzlich zum Windsurfen und Wellenreiten beliebt, weil man es auch ohne Winde und Wellen betreiben kann. Im CVJM Segelzentrum stehen 12 entsprechende Paddel und die Surfboards für diese Sportart zur Verfügung.

Im CVJM Freizeit- und Segel-

Im Gegensatz zum Segeln soll-

zentrum ist es auch möglich,

te beim Kanufahren, manchmal

Wasserflächen und Landschaft

auch „Paddeln“ genannt, kein

um Ratzeburg mit dem Kanu

Wind und möglichst geringer

zu entdecken.

Wellengang sein – am besten ist ein spiegelglatter See. Deshalb eignet sich Paddeln auch für alle Gäste, die eigentlich zum Segeln im Haus sind, sehr gut als Ergänzung des Wassersports, entweder an Flautentagen oder in den Abendstunden, wenn der Wind meistens einschläft. Dann wie ein Indianer am Silbersee über den See dem Sonnenuntergang

entgegenzupad-

deln, ist äußerst entspannend und großartig. 18


Material – Gruppenbildung – Sicherheit Es stehen fünf große Kanus für etwa acht Personen plus Steuermann/-frau und neun kleine Kanus für am besten drei Personen zur Verfügung. Große Kanus sind schwer, kippen dadurch jedoch weniger leicht. Für eine Gruppe mit zum Beispiel 24 Personen benötigt man lediglich drei gute Steuerleute, was durchaus ein Vorteil sein kann. Weiterhin bietet es sich an, dass eine kräftige, konditionsstarke Bootsbesatzung Schwächere unterstützt. Hier steht der Teamgedanke im Vordergrund. Kleine Kanus sind wendig, sportlich und bringen – wenn man gut zurechtkommt – viel Spaß. Hinsichtlich der Auswahl des Materials und Einweisung in die Gegebenheiten stehen die Segel- und Wassersportlehrer zur Verfügung. Diese erteilen auch Tipps zur Sicherheit oder bieten, wenn es Witterung und Zeit zulassen, ein Kentertraining an. Bei Bedarf können Kanuausflüge mit dem Motorboot begleitet werden.

te ein stipp: Soll Sicherheit Boot n, immer am Kanu kenter en und lt ha ran fest bleiben, da genen le ge st ch zum nä gemeinsam Hilf men oder au Ufer schwim nu Ka s da Am Ufer fe warten. en. nd we nn da en und übleerschöpf ge un sser ist es Auf dem Wa gmö t ch ortlern ni ten Kanusp n! ge ei st be nu zu lich das Ka

Genauso wie beim Segeln besteht beim Kanufahren absolute Schwimmwestenpflicht. Schwimmwesten und Paddel sind in der Bootshalle gelagert und werden dort ausgegeben.

19


Die Touren mit Start im Hafen Der Klassiker: rund um die Insel

Der Klassiker und ein absolu-

Bestimmte

Windverhältnisse

tes „Muss“ in Sachen Kanu ist

können ebenfalls maßgeblich

eine Tour rund um die

für die Entscheidung sein (z.B.

Insel der Kernstadt.

ist bei stärkerem Nord-, Nord-

Hierbei gilt es sich zu

westwind die Variante „links“

entscheiden, ob die

zu

empfehlen);

am

besten

Strecke links oder

kann man sich von den Segel-

rechts herumgefah-

lehren beraten lassen.

ren wird. In jedem Fall führt die Tour Mein Favorit ist

dann über vier Seen (Großer

im Uhrzeigersinn

Ratzeburger

See,

Domsee,

(rechts), da bei dieser Variante

Kleiner Küchen- oder auch

als Schlusspunkt an der Eis-

Stadtsee und Küchensee), un-

diele „Pelz“ angelegt werden

ter drei Brücken hindurch mit

kann und auch die Anfahrt auf

ungewöhnlichen Perspektiven

den Hafen einen schönen Blick

und abwechslungsreich zum

auf Domhalbinsel mit Segelzentrum

Heimathafen zurück.

bietet.

„Jetzt fahr‘n wir übern

Grenzen gesetzt. Eher gibt das

See – zur Himmelswiese

Raumangebot im Kanu bzw. die Bereitschaft auf dem Land-

Wer das Abenteuer liebt, es spannend findet den

weg Notwendiges zu organisieren, den Rahmen vor.

großen See zu überqueren, auf der Tipp: Wer se von sich ie sw el mm Hi em Wetter nd er nd verä e) überll We d, (Win und noch rd wi rascht m See ist, de f au nicht tlang dem en ch kommt au Lüneburger m de t Westufer Badeanstal r de Damm und e. us Ha ch na geschützt

20

etwas Ausdauer mitbringt und

Die

Himmelswiese

erreicht

bei Halbzeit Lust auf eine grü-

man auf ziemlich gerader Stre-

ne Oase am See hat, für den ist

cke in nordwestlicher Rich-

die Tour zur Himmelswiese ge-

tung. Zum Schutz und zur

rade recht.

Verkürzung der freien Strecke kann auch ein Abstecher über

Hier kann man sich einfach

die Römnitz (Campingplatz)

entspannen, mit Sport und

gewählt werden. Die Lichtung

Spiel Spaß haben, grillen oder

der Wiese am anderen Ufer ist

sonstige Aktivitäten durchfüh-

meist beim Annähern gut zu

ren – der Kreativität sind keine

finden.


Ruhiges Fahrwasser - der Küchensee

Ein Tipp für Eltern mit jünge-

sollte man auf trainierende

ren Kindern (4-10 Jahre):

Ruderboote achtgeben.

Der Küchensee liegt südlich

Für den Küchensee zwingt

der Stadtinsel und kann auf

sich keine feste Tour auf. Bis

direktem Weg, wenn der Ha-

zum südlichen Ende, an dem

fen nach links verlassen wird,

die Farchauer Mühle liegt (lei-

unter dem Lüneburger Damm

der seit langem nicht mehr

hindurch, erreicht werden. Die

bewirtschaftet), ist es recht

Durchfahrt vom Ratzeburger

weit und nur ausdau-

See in den Küchensee ist be-

ernden

sonders

empfehlen.

reizvoll.

Beginnend

Paddlern

zu

Entwe-

am Barlachblick, führt sie beim

der man lässt sich

einzigen Fischer des Sees vor-

einfach etwas hin

bei über einen schmalen Ka-

und her treiben,

nal auf halber Strecke zu „Eis

oder man stürzt

Pelz“. Mit etwas Geschick kann

sich in das Aben-

man hier, kurz vor der großen

teuer, den „Lieb-

Brücke, am Ufer anlegen, um

lingsort“

ein Eis zu essen (am besten

Tochter zu suchen,

auf dem Rückweg als Lohn für

der auf knapp halber

die Anstrengungen). Unter der

Seelänge am Westufer

Brücke hindurch, einen Seero-

liegt. Hier mündet ein

senteich querend, öffnet sich

kleiner Bach, der den bewal-

dem Paddler dann hinter der

deten Abhang herunterfließt

zweiten Brücke der Blick auf

und wunderbar zum Spielen

den Küchensee.

einlädt, in den See. Zur Freu-

meiner

nkt lasSchwerpu Je nach vitäten ti ak nu Ka sen sich ern. it we ig er vielfält

de kleiner Abenteurer/-innen Dort ist meist ruhiges Wasser,

haben hier engagierte Eltern

da er bezüglich der haupt-

schon einmal Schätze vergra-

sächlich

ben - vielleicht finden sich ja

vorherrschenden

Windrichtungen (Nordwest bis

noch welche?

Nordost) geschützt liegt. Deshalb liegt hier auch vor dem

Die Rücktour erfolgt auf dem-

Westufer die Ruderregattastre-

selben Wege oder wird zum

cke, auf der einmal im Jahr die

„Klassiker“ um die Insel er-

internationale

gänzt.

stattfindet.

Als

Ruderregatta Kanufahrer

21


Kanuwettspiele

Kanureviere abseits vom See

Bringen bei gu-

Wer die Mühen des Kanutrans-

tem

Wetter

im-

ports und die Organisation

mer viel Spaß. Der

um An-/Abfahrt nicht scheut,

Kreativität sind kei-

dem stehen in nächster Nähe

ne Grenzen gesetzt

weitere schöne Reviere offen:

(ggf. die Segellehrer um Rat fragen).

die Wakenitz („Amazonas des Nordens“) von Ro-

Zum Beispiel:

thenhusen (nördlich Ende

Luftballons einsammeln

des

Wettrennen um die Poller

bis Lübeck

oder Bojen. •

Fischerstechen: Zwei Ka-

mit

einem

Bad

Oldesloe,

Hamberge, Lübeck) •

Steuermann

und einem stehenden Fi-

Sees)

die Trave vor Lübeck (Segeberg,

nus bewegen sich aufeinander zu, jeweils besetzt

Ratzeburger

Umrundung der Lübecker Altstadt

Schaalsee und Schaalsee-

scher (Kämpfer) mit Stech-

kanal (Achtung: Gewässer-

paddel

bewaffnet.

Die

schutz, Infos und Fahrge-

Fischer

versuchen

sich

nehmigungen einholen).

gegenseitig ins Wasser zu schubsen. •

Tauziehen mit den großen 8er-Kanus: Die Kanus werden mit einem Tau verbunden. Die Hecks liegen zueinander.

Die

Teams

versuchen durch kräftiges Nach-vorne-Paddeln gegnerische

Kanu

das über

eine (imaginäre) Linie zu ziehen.

22

tler Wasserspor Umwelt. lieben ihre en sie ht ac b Deshal Zehn e di darauf, geln Goldenen Re n. einzuhalte


Beim

nur

Bleibe hier auf jeden Fall

uns direkt in der Natur. Beach-

Wassersport

bewegen

wir

völlig

unter ganz bestimmten Bedin-

in der Nähe des markierten

te daher bitte die folgenden Re-

gungen möglich. Wildwasser-

Fahrwassers. Fahre langsam.

geln, um sowohl die Pflanze, als

fahrer dürfen unter keinen

auch die Tiere und die Umwelt zu

Umständen das Flussbett ver-

schützen:

ändern, etwa durch Ausräumen

untersagt

störender

oder

9. Hilf, 4. Nimm in „Feuchtgebieten in-

gehölze und alle sonstigen

ternationaler

dicht

besondere

und

unübersichtlich

bewachsenen

fotografie-

Bedeutung“

Rücksicht.

zu

das

halten.

Wasser Abfälle

sauber gehö-

ren nicht ins Wasser, ganz

Diese

besonders nicht der Inhalt

Gebiete dienen als Lebens-

Ihrer Chemietoilette. Diese

en. Meide Kies-, Sand- und

stätte

und

Abfälle müssen genauso wie

Schlammbänke, da Vögel sie

Pflanzenarten und sind da-

Altöle an den Sammelstellen

gerne

her besonders schutzwürdig.

im Hafen abgegeben werden.

als

Uferparti-

und

re Tiere nur aus der Ferne.

Felsbrocken.

1. Fahre nicht in Röhrichtbestände, Schilfgürtel, Ufer-

8. Beobachte

Rast-

und

enthaltsplätze

Auf-

auch

seichte

Gewäs-

ser,

insbesondere

dann,

sie

zen

mit

Wasserpflan-

bewachsen

könnten

2. Halte

sind

Laichgebiete

einen

es

sein.

Benutze im Hafen ausschließ5. Benutze beim Landen die dafür

vorgesehenen

Ansonsten che

suche

Stellen,

Plätze. dir

an

sol-

denen

du

lich die sanitären Anlagen an Land. Lasse beim Stillliegen den Motor deines Bootes nicht laufen. Du vermeidest

sicher bist, dass du kei-

damit

nen

anrichtest.

tung der Umwelt mit Abgasen.

Schilfgürteln

10. Informiere dich vor deinen

Schaden

die

unnötige

Belas-

ausreichenden

Mindestabstand zu Röhrichtbeständen,

Tier-

nutzen.

Meide

wenn

seltener

Schilfgürteln

6. Nähere und

dich

der

sonstigen

dichten

Fahrten über die Bestimmun-

und anderen unübersichtlich

Ufervegetation auch von Land

gen

bewachsenen

ihrer

Route.

Gib

her nicht. Du könntest un-

deine Kenntnisse weiter und

Auf großen Flüssen solltest

bewusst

Lebensraum

motiviere durch dein eige-

du nicht näher als 30 bis

von Vögeln, Fischen, Klein-

nes vorbildliches Verhalten

50 Meter herankommen. Hal-

tieren

ein-

auch Jugendliche und ande-

te einen ausreichenden Ab-

dringen und ihn gefährden.

re Wassersportler, sich um-

stand

zu

Ufergehölzen.

auf

mehr

den

und

Pflanzen

Vogelansammlungen

auf dem Wasser, wenn möglich

in

als

100

Meter.

weltbewusst

ten keine Seehundbänke an, damit

3. Befolge in Naturschutzgebie-

du

störst

die oder

ten unbedingt die dort gel-

Halte

tenden Vorschriften. Häufig

500

ist

Liegeplätzen

Wassersport

schutzgebieten zumindest

aber

in

Natur-

ganzjährig,

zu

verhalten.

7. Laufe im Bereich der Wat-

und

Tiere

vertreibst.

mindestens

Meter

zu

nicht

Abstand von

300

bis

zu

den

Seehunden

Vogelansammlungen.

Zehn Goldene Regeln

zeitweilig 23


Von Seemannschaft bis Seemannsgarn Still und starr ruht der See –

se spielen oder im Hafen am

Flaute! Was tun?

Feuerkorb den Tag ausklingen lassen. Wer immer noch vol-

Wer nicht einfach mal die Bei-

ler Tatendrang ist, kann auch

ne hochlegen, die Sonne am

ein Kanu oder ein Stand-up-

Ufer genießen und zur Ruhe

Paddel-Board leihen und rund

kommen will, dem stehen al-

um die Domhalbinsel fahren.

lerlei Alternativen zur Verfügung. Bei Gruppen sehr beliebt

Wenn das Wetter mal nicht

ist

einlädt sich draußen aufzu-

beispielsweise

das

Kut-

ter-Wandern.

halten, stehen im Haus Kicker, Tischtennisplatte

und

der

„Chill-Raum“ mit Büchern und Spielen sowie mehrere Seminarräume zur Verfügung. Für unsere musikalischen Gäste stehen zudem Klavier und Keyboard bereit zum gemeinsamen Musizieren und Singen. Auch ein Beamer kann geliehen werden, um gemütlich abends noch einen Film zu schauen. Für

Gruppen

zaubern

wir gerne ein kleines FlautenWenn Segeln mal

programm aus dem Ärmel: Sei

nicht geht, dann geht`s eben

es eine Hafenolympiade, eine

zu Fuß los nach Buchholz oder

Stadtrallye, eine begleitete Ka-

Kalkhütte.

nutour oder ein pädagogisch wertvolles Spiel aus der Erleb-

24

Den Rückweg entspannt man

nispädagogik. Beim Floßbau

dann auf dem motorisierten

z.B. wird einer größeren Grup-

Kutter „Alte Liebe“, oder um-

pe

gekehrt.

Wetter

gestellt, aus dem diese ohne

und vor allem die Tempera-

weiteres Werkzeug gemeinsam

tur passen, ist ein Bad vom

ein Floß bauen soll. Der Funk-

Kutter aus auch ein kleines

tions- und Belastungstest wird

Highlight. Im Anschluss noch

natürlich im Hafen durchge-

eine Runde Kubb auf der Wie-

führt!

Wenn

das

Material

zur

Verfügung


Da geht noch was: Events Hafenkino Ein sommerlicher Sonnenuntergang im Hafen lässt eine besondere

Atmosphäre

auf-

kommen. Das Wasser wird ruhiger, die Sonne spiegelt sich in allen Farben im See. Es wird langsam dunkler, bis die Boote nur noch als Silhouette zu erkennen sind. Wenn es dann vor mehr als 500 Gästen heißt „Film ab“, ist im CVJM Freizeit-

Für das leibliche Wohl

und Segelzentrum wieder Ha-

wird beispielsweise mit Ku-

fenkino angesagt!

chen- und Grillständen und mit heißen und kalten Geträn-

Auf einer schwimmenden Lein-

ken gesorgt.

wand mitten im Hafen zeigt das

„Norddeutsche

4K-Frei-

luftkino“ seit 2013 jedes Jahr

Feuerwerk

im Sommer einen Film. Von

Regelmäßig im August findet

zwei Ebenen aus können die

das

Zuschauer auf ihren mitge-

statt, auch Rommeldeus ge-

brachten

Ratzeburger

Bürgerfest

Sitzgelegenheiten

nannt nach dem Bier, das extra

den Abend genießen. Für das

für dieses Fest gebraut wird.

leibliche Wohl wird dabei ge-

Höhepunkt ist das Feuerwerk

sorgt.

am Samstag, das direkt über dem Ratzeburger See abgefeu-

Tag der offenen Tür In

regelmäßigen

ert wird.

Abständen

findet in unserem Haus der Tag der offenen Tür statt. Interessierte können sich dann bei uns umschauen, das Haus, Zimmer, Seminarräume, den Speisesaal

und

den

Hafen

samt Bootshalle erkunden. Ehrenamtliche Segellehrer bieten Kanu- und Segeltouren an und auch unser Kutter „Alte Liebe“ ist immer wieder im Einsatz. 25


Inseladvent

Das CVJM Freizeit- und Segel-

In Ratzeburg findet regelmä-

zentrum ist eine Station des

ßig am zweiten Wochenende

Inseladvents.

im Dezember der Inseladvent oder auch Ratzeburger Weih-

Im Haus gibt es verschiedene

nachtsmarkt statt.

Stände mit Selbstgemachtem, Kunsthandwerk und kulinari-

26

Der Inseladvent besteht aus

schen Köstlichkeiten in netter

mehreren Märkten auf der Rat-

Atmosphäre. Zudem gibt es

zeburger Domhalbinsel sowie

Kaffee, Kuchen, Waffeln, Sup-

der Innenstadt.

pe und Punsch.

Der Inseladvent startet sams-

Der erwirtschaftete Erlös in-

tagvormittags mit dem Gottes-

nerhalb des Hauses kommt

dienst im Dom.

unserem Segelbetrieb zugute.


27


Alles rund um Ratzeburg Ratzeburger Dom

des Mittelschiffs wurde im go-

Der

tischen Stil restauriert.

Bau

des

romanischen

Backsteingebäudes begann im Jahr

1154 mit

der

Grund-

steinlegung

Im Jahr 1893 wurden einige

und

Teile des Ratzeburger Doms

endete mit dem

zerstört, welche jedoch un-

Bau

der

Süd-

verzüglich innerhalb der fol-

vorhalle

1220.

genden sechs Jahre restauriert

Erbaut

wurde

wurden. Seit der neuesten Res-

der Ratzebur-

taurierung von 1953 – 1966 ist

ger Dom unter

der Ratzeburger Dom wieder

Bischof Ever-

in seinen ursprünglichen Zu-

mod im Nor-

stand versetzt worden.

den der Altstadtinsel

Die alten Mauern des Ratze-

Ratzeburg.

burger Doms stellen eines der

Die dreischiffige Basi-

ältesten Kirchengebäude des

lika besteht heute aus einem

Landes Schleswig-Holstein dar

Querhaus,

gotischen

und gehören auch zu den we-

Kreuzgang, dem Westturm so-

einem

nigen fast vollständig erhalte-

wie zwei Anbauten, die dem

nen Domanlagen der Spätro-

Turm angefügt wurden. Über

manik in Europa.

der Vierung des Doms thront ein hoher Dachreiter.

Neben dem ältesten Chorgestühl

Im Laufe der Jahrhunderte erlebte der ursprünglich

Norddeutschlands

be-

herbergt der Ratzeburger Dom außerdem

einen

prächtigen

romani-

Flügelaltar aus der Spätgotik,

sche Dom

eine wunderschöne Renaissan-

weitere

cekanzel aus dem Jahr 1576

Restaurie-

und ein Triumphkreuz aus

rungen und

dem 13. Jahrhundert. Die gro-

Erneuerun-

ße Domorgel mit ihren 60 Re-

gen.

gistern auf vier Manualen und Pedalen ist im Jahr 1978 eingebaut worden.

28

So

wurden

zum

Beispiel

Die heutigen Bronzeglocken

im Turm goti-

des Domes stammen aus der

sche Spitzbogenfenster einge-

Glocken-

lassen. Aber auch das Gewölbe

Rincker.

und

Kunstgießerei


Kunst und Kultur Die historischen Glocken aus dem 17. und 18. Jahrhundert wurden im Jahr 1893 bei einem Brand zerstört. Die folgenden Glocken wurden im ersten die

Weltkrieg

1917

Rüstungsindustrie

für ein-

geschmolzen. Erst nach dem Krieg erhielt der Dom neue Eisenglocken, welche bis ins Jahr 2001 das Geläut des Ratzeburger Doms erschallen ließen. Kirchen In Ratzeburg gibt es neben dem Ratzeburger Dom auf der Domhalbinsel noch die St. Petri Kirche auf der Barlachstraße. Diese liegt hinter dem Marktplatz. Da der Dom früher als Bi-

Da die Stadt Ratzeburg einen

schofssitz genutzt wurde, bau-

immer weiteren Bevölkerungs-

te man für die Bevölkerung

zuwachs erfuhr, wurde die

eine weitere Kirche, in welcher

Kirche auch zwischenzeitlich

die sonntäglichen Gottesdiens-

erweitert.

te gehalten wurden. Mit der ersten

urkundlichen

Erwäh-

Heute zählen die aus Eichen-

nung 1301 entstand die Kirche

holz geschnitzten Figuren der

schon zu frühen Zeiten der

Maria und Johannes zu den

Kreisstadt Ratzeburg. 1705 ist

wichtigsten

auch die damalige Superinten-

cken. Diese sind aus der Vor-

dentur in die St. Petri Kirche

gängerkirche

verlegt worden. Somit ist die

worden und schon im Jahr

offizielle Predigtstätte des Su-

1400 entstanden.

Ausstattungsstüübernommen

perintendenten bzw. heute des Propstes die St. Petri Kirche. Seit der Erbauung der Kirche ist das Gebäude natürlich immer wieder renoviert worden. 29


Geschichte der Kreisstadt

Durch den natürlichen Schutz-

Im beginnenden 11. Jahrhun-

raum des Ratzeburger Sees,

dert residierte Ratibor vom

die

slawischen

Obodritenstamm

und den prächtigen Dom ent-

der Polaben in einer Ring-

stand eine kleine Stadt, welche

wallanlage auf einer Insel im

1285 das Stadtrecht erlangte.

Herzogtum Lauenburg. Erste

Mit dem Ende des Dreißigjäh-

schriftliche lege

über

mächtigen

Burgmauern

Be-

rigen Kriegs ging das Gebäude

eine

des Doms 1649 an die Meck-

Burg,

lenburger über und wurde erst

welche den Na-

1937 wieder an die damalige

men Racesburg

Nordelbische Landeskirche ab-

trug,

befinden

getreten.

sich

in

slawische

einer

Empfängerur-

Da 1616 die Herzöge von

kunde

von

Sachsen-Lauenburg ihren Re-

IV

gierungssitz nach Ratzeburg

aus dem Jahr

verlegten, gewann die Stadt

Heinrich

1062.

an Prestige und Einfluss. 1689 wurde die Stadt durch den Welfenherzog von

Georg-Wilhelm

Braunschweig-Lüneburg

zu einer größeren Festung ausgebaut. Dem dänischen König Christian V. missfiel dies jedoch und so veranlasste er die fast vollständige Zerstörung der Stadt. Heinrich von Badewide, Graf

Der

von Ratzeburg, begann 1143

aufbau der Stadt erfolgte im

darauffolgende

Wieder-

mit dem Bau einer slawischen

barocken Stil nach dem Vor-

Burganlage. Mit der Ernennung

bild der Stadt Mannheim.

des Magdeburger Prämonstra-

30

ten Evermods zum Bischof von

Ratzeburg archäologisch

Ratzeburg durch Heinrich den

Die erste Erwähnung der Burg

Löwen im Jahr 1154 begann

Racesburg befindet sich in ei-

auch der Bau des noch heute

ner Schenkungsurkunde von

an der Nordspitze der Insel

Heinrich IV an Ordulf. In dieser

stehenden Doms.

Zeit residierte der slawische


Fürst Ratibor in der Racesburg.

mentierte und kommentierte.

Die slawische Burg erstreckte

Neben

sich auf dem Gebiet der heuti-

Umweltzerstörung und seiner

gen Schlosswiese. Obwohl die

eigenen

Anlage heute nicht mehr er-

tont er in seinen Bildern

beiden

Weltkriegen,

Gefangenschaft

be-

kennbar ist, befindet sich auf der Fläche der Schlosswiese eine Nachbildung der Burgmauern. Hierbei wird das Ausmaß der Burggröße wunderbar erkennbar. In der Nähe der heutigen Farchauer Mühle lag bis ins Jahr 1350 eine slawische Burg, welche wahrscheinlich aus dem Jahr 800 n. Chr. stammt. Die Burg stand auf einem kleinen Geländesporn, der zum Küchensee etwa 20 Meter steil

die positive Haltung, nie das

abfällt. Jedoch wurde die Burg

Schöne und Humorvolle aus

nur rund 100 Jahre genutzt,

den Augen zu verlieren. Zu

bis im Jahr 1160 die Bischöfe

sehen in Illustrationen für Kin-

von Ratzeburg die Anlage in

derbücher,

ihren Besitz nahmen.

für eine Göttinger Apotheke

in

Verzierungen

und in mehreren fabelhaften A. Paul Weber Museum

Motiven, in denen er Tiere mit

Uneingeschränkt empfehlens-

menschlichen

wert ist das Museum gleich ge-

und Problemen darstellt.

Eigenschaften

genüber vom CVJM neben dem Kreismuseum, das 1973 dem

Die Werke sind mal detailge-

Grafiker und Künstler A. Paul

waltig, mal knapp pointiert

Weber noch zu dessen Lebzei-

und oft durch Übertreibung in

ten gewidmet wurde.

ihrer Botschaft eindringlich. Dabei sind einige Motive sati-

Etwa 300 Werke zeigt das Mu-

risch, viele reflektieren jedoch

seum, mit dem der Künstler

die

das Weltgeschehen zu seinen

ohne sie zu interpretieren. In

Lebzeiten von 1893 bis 1980

beiden Fällen regen die Werke

aus seiner Perspektive doku-

zu langen Rattenschwänzen

Beobachtungen

Webers

31


aus eigenen Gedanken an. Da-

immer wieder nachdrucken zu

her werden für Gruppen auch

können. 700 dieser oft beidsei-

Materialien mit Denkanstößen

tig bearbeiteten Lithographie-

für Unterrichtsstunden ange-

steine lagern im Gewölbekeller

boten, in denen Besucher das

des Museums, gleich neben

eine oder andere Motiv aus der

der Presse, die Weber nutzte.

eigenen

Schulzeit

wiederer-

kennen werden.

An dieser Presse können ange-

Webers Arbeiten, deren Zahl

meldete Gruppen gemeinsam eigene Lithographien erstellen und dieses alte Handwerk wie Weber kennenlernen. Dem Bestreben, das Museum für alle zugänglich zu machen, ist es sicherlich zu verdanken, dass der Eintrittspreis für Schüler etwa dem einer bedruckten Postkarte mit Weber-Motiv entspricht, die an der Kasse erhältlich ist. Auch Erwachsene zahlen wenige Euros, um das historische Gebäude und die kontextintensiven Werke aus einer anderen Zeit zu genießen. Etwa ein bis zwei

in die Tausende geht, sind auf

Stunden sollte man für den Be-

vielerlei Weise veröffentlicht

such einplanen.

und vervielfältigt worden und bekannt, auch wenn sein Name

Kino

wenig geläufig ist. Vor allem

Ratzeburgs Kino heißt Burg­

druckbare Motive wie Lithogra-

theater – und wer davorsteht,

phien konnten weit verbreitet

weiß warum. Das moderne

werden, auch in Zeitschriften

Kino im klassizistischen Bau

und als Werbemotive. Weber

hat eher den Charme eines

setzte sich allgemein für er-

Programmkinos und ist kein

schwingliche Kunst für alle

Neon-Multiplexbau.

ein. Entgegen der üblichen Pra-

platz

xis behielt er einmal geschaf-

www.burgtheater-ratzeburg.de

fene Werke, um sie immer und 32

Theater-

1,

23909

Ratzeburg,


Grenzhus Schlagsdorf

der Wandel einer Landschaft

Das „Grenzhus“ in Schlags-

dargestellt und wie es dazu

dorf östlich des Ratzeburger

kommen

Sees ist ein Museum mit einer

ehemalige Todesstreifen der

Dauerausstellung zum Thema

innerdeutschen Grenze heute

ehemalige

und

zum wertvollen Lebensraum

behandelt seine Auswirkungen

für Pflanzen und Tiere gewor-

auf Menschen und Tiere die-

den ist. Dieses grüne Band

ser Region. Es verfügt zusätz-

zieht sich heute durch ganz

lich in fußläufiger Entfernung

Deutschland entlang der alten

über einen Außenbereich für

Grenzlinie.

DDR-Grenze

konnte,

dass

der

die Präsentation echter Grenz­ anlagen

wie

Absperrungen

und den seinerzeit genutzten Einrichtungen zur Grenzüberwachung. Die Entstehung der Grenze und ihr Ausbau, besonders aber die Sperrzone auf der DDR-Seite, die sowohl vor den westlichen als auch den östlichen Einwohnern Deutschlands möglichst geheim gehalten wurde, sind das große Thema dieser Einrichtung. Schauobjekte, kleine und große Modelle und Geschichten von Fluchtversuchen, Zwangsumsiedlungen, aber auch Berichte vom Lebensalltag der Bewohner vermitteln ein lebendiges Bild der Geschichte, die viele jungen Menschen von heute ja schon gar nicht mehr selbst erlebt haben. Unter dem Thema „Natur und Grenze“ wird schließlich auch 33


Sich aufmachen Grillplatz Küchensee

Baumpark

In Farchau, so ziemlich genau

Der Landschaftspark mit ein-

am anderen Ende des Küchen-

heimischen Bäumen befindet

sees, gibt es eine Grill- und Lie-

sich in der Gemarkung Neu-

gewiese.

vorwerk, Areale Heidekamp, hinterste Schlag und angren-

Zu Fuß benötigt man vom

zende Flurstücke.

Haus aus ca. 45 Minuten. Die

Wiese

Ein Verein fördert den Naturerlebnisraum

kann auch gut

Ratzeburg.

mit dem Kanu

ökumenische

Baumpark Trägerschaft: Stiftung

für

erreicht werden.

Schöpfungsbewahrung

Es gibt Müllei-

Nachhaltigkeit im Sinne der

mer,

paar

Naturschutzgesetze des Bun-

Bänke und zwei

des und der Länder und des

Stellen für Grill/

Umweltschutzes.

ein

und

Lagerfeuer. Unter anderem werden FühWenn ein Lagerfeuer gemacht

rungen für Kinder- und Schü-

werden soll oder wenn gegrillt

lergruppen angeboten, um die-

werden soll, sollte das Forst-

sen durch Naturerlebnis und

amt unter Tel. 04541 3321 in-

Vortrag die Notwendigkeit und

formiert werden.

Möglichkeiten des Natur- und Umweltschutzes aufzuzeigen. Freundeskreis Baumpark Ratzeburg e. V., Tel. 04541 83147, info@fk-baumpark-rz.de, www.fk-baumpark-rz.de Fahrgastschifffahrt Die Inselstadt Ratzeburg im Naturpark

Lauenburgische

Seen ist umgeben von vier wunderschönen Seen, die mit Ausflugsschiffen

erkundet

werden können. Es gibt Rundfahrten von 30 Minuten bis zu zwei Stunden und man erlebt sowohl die „Kultur 34


auf der Dominsel“ als auch die

Nachtwächter/in

„Natur am Großen Ratzeburger

Stadtwächter

See“ im weiteren Verlauf der

Gräfliche Köchin

Fahrt durch das Naturschutz-

Landsknecht

gebiet und Biosphärenreservat am Ostufer des Sees. Hier nis-

Weitere Informationen erhal-

tet die seltene Rohrdrommel.

ten Sie natürlich auch bei der

Fischadler und Seeadler sind

Tourist-Information unter Tel.

auch zu beobachten.

04541 8000-886, Start: Alte Wache am Markt, Dauer: etwa

Scheint die Sonne, kann man

1,5 Stunden

sich herrlich auf dem Freiluft-Deck des Schiffes „Hein-

Fischer

rich der Löwe“ aufhalten. Bei

Beim Fischer kann Fisch so-

Wind und Wetter kann der

wohl für Zuhause als auch

Gast in den gemütlich einge-

zum sofortigen Verzehr ge-

richteten Salons die Fahrt ge-

kauft werden.

nießen. Der Vor-Ort-Verzehr hat mehr Abfahrt ist an der Hauptanle-

Imbiss- als Restaurantcharak-

gestelle

„Schlosswiese/Lüne-

ter, dafür sind die Sitzplätze

burger Damm“ in Ratzeburg.

an einer sehr schönen Stelle

Kontakt: Schifffahrt Ratzebur-

gelegen.

ger See, Schlosswiese 6, 23909 Ratzeburg (Tel. 04541 7900) Stadtführung

Adresse: 2, Schlosswiese nter sozusagen hi . Eiscafé Pelz

Erster Samstag im Mai bis ersten Samstag im Oktober immer samstags um 10.30 Uhr, fünf Euro pro Person, Kinder bis 14 Jahre zwei Euro, keine Anmeldung erforderlich, Start: Alte Wache am Markt, Dauer: etwa 1,5 Stunden Für Gruppen bietet die Tourist-Information folgende historische Themenstadtführungen an: 35


Fußballfeld

gen Region erarbeitet wurden.

Es gibt an der Riemannstr. ei-

Aufgrund der Angaben über

nen Platz für Bewegungssport-

Entfernung und Streckenbe-

arten wie Basketball und ein

schaffenheit können eine Viel-

kleines „Rollfeld“ mit Hinder-

zahl der Wege auch als Wan-

nissen für die diversen Roll­

derwege genutzt werden.

enthusiasten mit Helm und Knieschützern.

Das Kartenwerk kann über den Buchhandel, aber auch durch

Turnhalle

das Amt Lauenburgische Seen

Die Turnhalle der Ruderakade-

in 23909 Ratzeburg, Fünfhau-

mie Ratzeburg kann von uns

sen 1, Tel. 04541 8002-0, er-

genutzt werden. Hierbei muss

worben werden.

allerdings vorher ein Termin ausgemacht werden. Wenn du

Tourenvorschlag

Fragen zur Nutzung der Turn-

Wanderung am Ostufer des

halle hast, wende dich bitte an

großen Ratzeburger Sees ent-

das Büro des CVJMs.

lang bis zum Fährhaus Rothenhusen. Mittlere Schwierigkeit –

Spielplatz

Länge etwa 13 km.

Nicht weit vom Haus entfernt,

Radf ah Fahr ren (Ver rad Koec leih) Lang h, en Tel. brücker S 0454 1 38 tr. 12, 38. Neu be zogt i Koech: um-L Das auen Her burg -Ped elec

aber etwas versteckt gelegen,

Die Tour führt auf meist ruhi-

befindet sich ein Spielplatz.

gen Wegen von der Ratzeburger Altstadt aus am Ostufer des

Laufen und Wanderung

großen Ratzeburger Sees bis

Mitten im Naturpark Lauen-

zum Fährhaus in Rothenhusen.

burgische Seen lässt es sich hervorragend wandern. Genieß

Dort hat man die Qual der

eine idyllische Landschaft auf

Wahl:

Wanderungen

mit

einfacher

und mittlerer Schwierigkeit.

Westseite des Sees (ca.

Auf der Regionalkarte Lauenburgische Seen wird der Natur-

weitere 13 km) •

park Lauenburgische Seen umfassend dargestellt. Die Karte

zurück nach Ratzeburg die Fähre nehmen

oder mit dem Schiff (bei

bietet einen Überblick über

Kaffee und Kuchen) die

den Naturpark sowie die Städ-

Wakenitz bis nach Lübeck

te Ratzeburg, Mölln und Zar-

hochfahren und danach

rentin. Die Karte wird ergänzt

zum zwei Kilometer ent-

um 20 Radroutenvorschläge,

fernten Bahnhof laufen.

die von Bewohnern der hiesi36

zurückwandern auf der


Wegbeschreibung

Bäker Badestelle, Domsee

Von der Bushaltestelle (De-

Himmelswiese, Einhaus,

molierung) geht man durch

Ratzeburger See

die Altstadt in Richtung Osten über den Königsdamm.

Kegeln

Am östlichen Ufer angekom-

men, links direkt an der Was-

Riemannstr. 3,

serlinie einem schmalen Pfad folgen. Vorbei an der Segelschule

Morgenroth

Tel. 04541 879100 •

gelangt

04541 859699 •

noch links abbiegen und dann

Senioren-Wohnsitz, Schmilauer Str. 108, Tel.

immer gerade­aus. Irgendwann am Ende des Bäker Weges

Gildehaus zu Ratzeburg, Mechower Str. 56, Tel.

man nach wenigen Minuten auf den Bäker Weg. Jetzt nur

Jugend- und Sportheim,

04541 133365 •

Schmilauer Hof, Möllner

folgt man dann der Beschilde-

Str. 2, 23911 Schmilau,

rung zur „Kalkhütte“. Hat man

Tel. 04541 82207

den Campingplatz Kalkhütte erreicht

(die

Gastwirtschaft

Minigolf

ist leider nach 50 Jahren ge-

Zum Zeitpunkt der Druckle-

schlossen

wan-

gung des Buches befand sich

dert man weiter in Richtung

worden),

der Minigolfplatz gerade im

Campow.

(Wieder-)Aufbau. Ein Wiederer-

Nach

Campow

kommt Utecht. In der Ortsmit-

öffnungstermin

te gerade (in die Wiesen­straße)

nicht fest. Adresse: Möllner

weitergehen

Straße gegenüber Abzweigung

und

am

Ende

links auf einem Rad/Wander-

stand

noch

„Wedenberg“.

weg der Landstraße (K23) bis zum Fährhaus Rothenhusen (etwa zwei Kilometer) folgen. Schwimmbad Schwimmhalle „Aqua Siwa“ Fischerstraße, Tel. 04541 4822 Badestellen •

Schlosswiese, Ratzeburger See

Kurpark, Küchensee

Liegewiese Farchau, Küchensee 37


Backen, Banken, Bunkern Angeln Der

Drogerie

See

Zander,

beheimatet Wels,

Hecht,

Barsch,

Zu Rossmann sind es fünf

Kar-

Minuten zu Fuß vom Segel-

pfen, Schleie, Große Maräne,

zentrum (am unteren Teil der

Aal und Weißfische. Allerdings

Herrenstr. gleich an der Ecke,

darf man nicht einfach am See

[Demolierung

angeln. Möchte man das tun,

Tel. 801625).

9,

Ratzeburg,

benötigt man eine Angelkarte. Diese ist bei der Ratzeburger

Optiker

Information (unter den Linden

Optiker gibt´s im Zentrum

1, 23909 Ratzeburg) erhältlich.

der Stadt gleich mehrere und es sollte kein Problem sein,

Einkaufsmöglichkeiten

die Brille reparieren zu lassen

Discounter wie Lidl, Aldi, Pen-

oder eine Sonnenbrille zu kau-

ny, Netto, Norma sind alle in

fen. In kürzester Entfernung

Ratzeburg vertreten, teilweise

zu unserem Haus findet man

allerdings etwas weiter weg

zum Beispiel Optiker Stippe-

vom Haus – für den größeren

kohl (Domstraße 7, Ratzeburg,

Einkauf ist daher ein Auto

Tel. 34 07) oder Brillen Möller

sinnvoll. EDEKA ist zu Fuß

(Am Markt 5, Ratzeburg, Tel.

erreichbar (oben in der Her-

5382).

renstr. nahe zum Marktplatz). Banken und Sparkassen Modecenter Ratzeburg Kleidung

für

Männ-

• und

tum

Weib­lein gibt es bei MC. Das große

Gebäude

Lauenburg

(Am

88101010). •

Raiffeisenbank

Südstor-

de-Centrum GmbH, Am

marn

Markt 6, Ratzeburg, Tel.

renstr. 3, Ratzeburg, Tel.

8802-0)

80594-0). •

Intersport Sportartikel, z.B für Hand-

und

Mölln

(Her-

Raiffeisenbank Ratzeburg (Große

schuhe, um besser an den

Wallstraße

13,

Ratzeburg, Tel. 8622). •

Deutsche Bank Ratzeburg

Schoten reißen zu können,

(Am Markt 8, Ratzeburg,

kann man auch gleich in

Tel. 8 08 60)

der Nähe des Marktplatzes bekommen

(Sport

Herrenstr.

2a,

Tel: 7435) 38

Herzog-

Markt 4–5, Ratzeburg, Tel.

befindet

sich am Marktplatz. (Mo-

Kreissparkasse

Püschel,

Ratzeburg,


Restaurants und Cafés •

Farchauer Mühle

Grieche Fährhaus Athen

Fischer

Lavastein

Chinese über dem Lava-

Wichtige Adressen • •

stein •

Marmaris Döner

Pelz (mit den Kanus er-

• • •

reichbar) •

Bruhns (mit den Kanus erreichbar)

Köpke (mit den Kanus erreichbar)

in Ratzeburg, allerdings jender

• •

Mc Donalds gibt es zwar auch seits

• •

!

Krankenhaus DRK, Röpersberg 2, 23909 Ratzeburg Allgemeinmediziner, Ruthke und Burhorn, Töpferstraße 1, 04541 3146 Kinderärzte, Dr. Erik Peters, Töpferstraße 1, 04541 2263 Zahnarzt, Bruhns, Am Markt 2, 04541 - 3607 Augenarzt, Augenzentrum Nord, Domstraße 7, 04541 4540 Apotheken am Marktplatz Marktapotheke, Rathausstraße 1 Liermann’s Inselapotheke, Am Mark 8 Notdienste (siehe Aushang am Schwarzen Brett CVJM-Büro) Touristeninformation, Unter den Linden 1

Eisenbahnstrecke

neben der B207, also zu Fuß schon sehr weit weg.

39


Mal auf den Weg machen: Ausflugziele Willkommen im UNESCO-Weltkulturgut!

Sicherlich ist Lübeck nicht an einem einzigen Tag zu erkun-

Die

Hansestadt

Lübeck

den, Sehenswürdigkeiten fül-

ist mit ca. 220.000 Ein-

len seitenweise die Reiseführer

wohnern nach der Lan-

und sind immer eine unvoll-

deshauptstadt

ständige Aufzählung.

zweitgrößte

Kiel Stadt

Schleswig-Holstein liegt

am

die in

Wir wollen hier 15 Tipps ge-

und

ben, die je nach Interesse

südöstlichen

oder Zielgruppe ausgewählt

Rand des nördlichsten

werden können und vielleicht

Bundeslandes. Über die

einen Anstoß geben auf Entde-

Trave hat sie direkten

ckungsreise zu gehen.

Zugang zur Ostsee und mit dem in Travemün-

Der historische Marktplatz mit

de

gelegenen

Fähr-

dem Rathaus darf ebenso we-

überregionale

nig fehlen wie der Besuch einer

Bedeutung des Güter-

der fünf Hauptkirchen mit ih-

verkehrs

ren insgesamt sieben Türmen.

hafen

Richtung

Skandinavien. Tipp 1: Anfahrt Als besonders schön gilt die Altstadt,

Mit dem Auto findet man

zentral

ringsherum um die Altstadt­

auf der Altstadt­

insel – teils kostenpflichtige –

insel gelegen und

Parkmöglichkeiten.

von weitem sichtbar durch ihre „Sie-

Lübeck ist aber auch gut an

ben

Seit

das öffentliche Verkehrsnetz

1987 ist sie UNES-

angebunden. Der Hauptbahn-

CO-Welterbe.

hof und der Busbahnhof liegen

Türme“.

dicht beieinander am westliLübeck gilt als „Königin

40

der

chen Stadtrand.

Hanse“,

einer Handelsvereini-

Bus- oder Bahnreisende errei-

gung, die seit dem 12.

chen Lübeck z.B. stündlich aus

Jahrhundert bis in die

Richtung Hamburg. Der Weg

Neuzeit durch Freihan-

vom Hauptbahnhof in die Alt-

del und Zusammenhalt

stadt dauert nur einige Minu-

für

ihrer

ten und führt über die Puppen-

Mitgliedsstädte gesorgt

brücke direkt am Holstentor

hat.

vorbei.

Wohlstand


Lübeck – Königin der Hanse Tipp 2: Holstentor Das Holstentor ist ein erhaltenes Stadttor der ehemaligen Lübecker

Stadtbefestigung

und gilt durch seinen hohen Bekanntheitsgrad u. a. von der 50-DM-Banknote oder der deutschen 2-Euro-Münze als Wahrzeichen Lübecks. Heute beherbergt es ein stadtgeschichtliches dem

Museum,

verschiedene

wicklungsphasen

in

Stadtentseit

dem

Mittelalter mit Modellen und Bildern gezeigt werden. Auch zahlreiche Schiffsmodelle aus

Wer aus nördlicher Richtung

der Hansezeit werden ausge-

auf die Altstadtinsel kommt,

stellt.

hat von der Terrasse des neuen Hansemuseums und von

Die zum Teil über 3 Meter star-

der Burgtorbrücke eine schöne

ken äußeren Mauern sowie die

Aussicht auf Teile der his-

vielen Schießscharten und Ka-

torischen Altstadt und den

nonen geben einen Eindruck

alten Hafen.

von der damaligen Bedeutung des Tores in der Stadtverteidi-

Tipp 4: Straßen und Gänge

gung.

In der zentralen Altstadt findet man zahlreiche Gänge

Tipp 3: Aussichtspunkte

und Höfe, für die Lübeck be-

Der Turm der St. Petri Kirche

kannt ist. Sind diese eher aus

auf der Altstadtinsel hat in

Platznot in den Hinterhöfen

ca. 50 m Höhe eine Aussichts-

der Wohnhäuser entstande-

plattform, die bequem per Auf-

nen Wohnquartiere früher für

zug erreicht werden kann. Der

die ärmsten Stadtbewohner

Ausblick reicht nicht nur über

errichtet worden, ist es heute

die gesamte Stadt, sondern bei

nach erfolgter Modernisierung

guter Sicht auch bis zur Ostsee

begehrter Wohnraum.

und weit ins Hinterland. Ratzeburg ist durch seine etwas

Die größten und schönsten

tiefere Lage leider nur hinter

Höfe sind sicherlich der Füch-

einem Hügel zu erahnen.

tingshof und der Glandorpshof 41


in der Glockengießerstraße. Es

(38,5 Meter im Mittelschiff).

gibt in der Lübecker Altstadt

Über die zahlreichen Kunst-

über 100 solcher Gänge.

schätze der Kirche hinaus la-

(www.luebeck.de/…/gaen-

den die in der Bombennacht

ge-und-hoefe/)

zum Palmsonntag 1942 her­ abgestürzten

Tipp 5: Marienkirche

Glocken

des

Südturms zum Innehalten ein.

St. Marien liegt zent-

Diese wurden zum Gedenken

ral auf dem höchsten

an die schwere Zerstörung am

Punkt der Stadtinsel,

Boden belassen und in eine Ka-

ist die größte Kirche

pelle integriert.

Lübecks, nach dem Kölner

Dom

und

Bei kleinen und großen Kin-

dem Ulmer Müns-

dern beliebt ist die Suche nach

ter die drittgrößte

dem „Teufelchen“, das vor

Kirche

dem

Deutsch-

südlichen

Seitenschiff

lands

und

war

sitzt und an umwobene Sagen

als

Hauptwerk

erinnert, die davon berichten,

der nordeuropäi-

dass der Teufel belogen wurde

schen Backstein-

mit der Auskunft, hier entste-

gotik Vorbild für

he ein großes Wirtshaus.

zahlreiche chenbauten

Kirim

gesamten

Ost-

seeraum.

Sondertipp: Turm- und Gewölbeführung

Als

In 40m Höhe über den Gewöl-

Kirche der Bür-

bekappen gehen, über enge

ger und Kaufleute entwickelte

Turmtreppen zum Dachreiter

sie sich zu einem Symbol für

gelangen, Blicke über die Dä-

Macht und Wohlstand in Kon-

cher Lübecks – sicher ein ein-

kurrenz zum klerikalen Dom,

zigartiges Erlebnis.

dem Bischofssitz, im äußersten Süden der Altstadt. Über

Nähere Informationen unter:

mehr als 100 Jahre Bauzeit mit

www.st-marien-luebeck.

fortwährenden

com/…

Veränderun-

gen in Baustil, -typologie und Größe gewann sie diesen Wettstreit.

Tipp 6: der „Muss“-Tipp, Lübecker

42

Marzipan

bei

Nie-

Wirklich beeindruckend ist der

deregger

Innenraum mit seinem höchs-

Niederegger Marzipan wirbt

ten Backsteingewölbe der Welt

für Lübeck auf der ganzen Welt


– und wer ein Mitbringsel oder Reisepräsent

benötigt,

und Günter Grass.

liegt

damit nie verkehrt. Auch für

Jedes Haus ist für sich einen

Lübecker gilt das Motto: Mar-

Besuch wert, je nachdem, ob

zipan geht immer! Mein Tipp:

das Interesse eher in „lüb-

die traditionellen kleinen Mar-

schem Leben“, der Politik oder

zipanbrote, purer Geschmack

der Literatur und Kunst liegt.

– der Klassiker.

Zahlreiche

Sonderausstellun-

gen mit zeitgemäßen Bezügen Im Herzen der Stadt, gegen-

zu den Themen halten die

über

Häuser lebendig

der

Renaissancetrep-

pe am historischen Rathaus, liegt am südlichen Ende der

Buddenbrookhaus, Meng­

Fußgängerzone in der Breiten

straße 4,

Straße 89 das 1806 gegründe-

www.buddenbrookhaus.de

te Cafe´ und Stammhaus. Was

Günter Grass Haus,

hier aus Marzipan kreiert wird,

Glockengießerstraße 21,

ist höchste Konditorkunst.

www.grass-haus.de •

Willy Brandt Haus, Kö-

(Es gibt Damen, die treffen

nigstraße 21, www.willy-

sich wöchentlich in der guten

brandt-haus.de

Stube des Cafés. Wer es moderner liebt, der findet im Ar-

Tipp 8: Einzigartiges

kadencafe´ mit Blick auf den

Theaterfigurenmuse-

Marktplatz einen schönen Ort,

um und Figurenthea-

um z.B. die berühmte Marzi-

ter Lübeck

pantorte zu genießen.)

Das

„Theaterfiguren-

Museum Lübeck“ ist Tipp 7: Drei besondere „Häu-

in der kleinen Straße

ser“ (Museen)

Kolk (Nr. 14) unweit

Es gibt drei Namen, Persönlich-

vom Holstentor und

keiten bzw. eine Familie (von

der St. Petri Kirche in

einem großen Sohn Lübecks

einem

portraitiert), deren Wirken für

Kaufmannshaus zu

Lübecks Kultur herausragend

finden.

historischen

war und für die jeweils ein eigenes „Haus“, ein Museum,

Es ist ein Museum

eingerichtet wurde: die Bud-

für die Geschich-

denbrooks, bekannt aus dem

te und Gegenwart

gleichnamigen

des

Roman

von

Thomas Mann, Willy Brandt

Puppenthe-

aters in Europa, 43


Afrika und Asien. Hier kann

museum von Bundeskanzle-

man die Faszination des Figu-

rin Angela Merkel eröffnet.

rentheaters in seiner ganzen

Das Ensemble aus Backstein

Vielfalt erleben und trifft auf

schmiegt sich in den Hang

Bühnen, Drehorgeln, Schatten-

der nördlichen Altstadt und

spiele, Marionetten und allerlei

ist über interessant gestaltete

Kuriositäten.

Außenräume mit dem ehemaligen Burgkloster zu einem

Eine Straßenecke weiter (Nr.

modernen

20-22) befindet sich das Figu-

verknüpft. Der Eingang liegt

rentheater

auf dem Zwischenpodest ei-

Lübecker

Lübeck,

vormals

Marionettentheater

ner

Museumsneubau

beeindruckenden

penanlage,

seiner heutigen Form seit dem

Aussichtsterrasse führt (siehe

01.01.2007

Tipp 3 Aussichtspunkte).

und

knüpft

an

die

Trep-

Fritz Fey. Dieses besteht in

weiter

zur

eine jahrzehntealte Tradition des Puppentheaters in diesem

Vom

Eingangsfoyer

Haus an. Neben Nachmittags-

man

über

und Abendvorführungen kön-

Fahrstuhl

nen auch Sondervorstellungen

der Hansestadt. Ein „dunkler“

gebucht werden.

Rundgang

(www.theaterfigurenmuseum.de,

cher durch Zeitschichten und

www.figurentheater-luebeck.de)

zu fernen Orten wie: Brügge,

einen in

die

führt

gelangt

gläsernen Unterwelt den

Besu-

Bergen, London bis ins ferne Tipp 9: Einzigartig 2 – Neues-

Russland.

Hansemuseum Am 27.Mai 2015 wurde das

Die Ausstellung erzählt auch

neue

von Mut und Macht, Gewinn

Europäische

Hanse-

und Verlust, Armut und Reichtum, Licht und Schatten, Chancen und Risiken des Handels und dem damit einhergehenden ständigen Wandel – Themen, so aktuell wie heute im Zeitalter der Globalisierung. (www.hansemuseum.eu)

44


Tipp 10: Zwei besonders mu-

Im Lübecker St. Annen-Muse-

sische Orte

um und der Kunsthalle St. An-

Wer von der Hektik des Alltags

nen wandelt der Besucher auf

ausbrechen möchte und beson-

fast 9.000 Quadratmetern Flä-

dere Orte liebt, die Kunst, Kul-

che durch moderne sowie his-

tur, Architektur, Baugeschich-

torische

te und Gartenkunst verbinden,

Höfe, Gärten und durch den

der sollte das Museum Behn-

spätgotischen

haus-Drägerhaus

gang von 1512.

und/oder

Ausstellungsräume, Kreuz-

das Museumsquartier-St. Annen aufsuchen. (Behnhaus-Drä-

Das in den Jahren 1502

gerhaus,

bis 1515 zur Unter-

Königstraße

9,

www.museum-behnhaus-

bringung der unver-

draegerhaus.de)

heirateten

Töchter

Lübecker

Kaufleute

Das Museum Behnhaus-Drä-

errichtete

St.

gerhaus bewahrt eine bedeu-

nen-Kloster

tende Sammlung von Gemäl-

bergt seit 1915 ei-

den und Plastiken des 19.

nes der schönsten

Jahrhunderts und der Klassi-

Museen

schen

lands. Nirgendwo

Moderne.

Höhepunk-

An-

beher-

Deutsch-

te sind Gemälde von Caspar

sonst

David Friedrich, Max Lieber-

ein derart har-

mann,

monischer

Lovis

Corinth,

Max

besticht Zu-

Slevogt, Ernst Ludwig Kirchner

sammenklang

und Edvard Munch.

von

Gebäude

und Exponaten, von Die historischen Räume, in de-

spätgotischer Klosterarchitek-

nen die Sammlung präsentiert

tur und sakraler Kunst.

wird, machen das besondere Ambiente dieses Museums aus,

Ergänzt wird der Museums­

das durch die Bürgergärten im

komplex durch die Kunsthal-

Innenhof mit Overbeck-Pavil-

le St. Annen, die als moder-

lon (Sonderausstellungen) er-

ner Neubau 2003 über den

gänzt wird. (Museumsquartier

Mauerresten der ehemaligen

St. Annen, St. Annen-Straße 15,

Klosterkirche errichtet wurde.

www.museumsquartier-st-annen.

Das

de)

beherbergt

preisgekrönte

Gebäude

Wechselausstel-

lungen moderner Kunst, einen Museumsshop sowie ein Bistro-Café. 45


Tipp 11: Shoppen und fla-

Tipp 12: M wie „Die Meile“

nieren in den östlichen Rip-

oder Mühlenstraße: Restau-

penstraßen

rants, Bistros, Kinos

Die von der Haupt-

Die Mühlenstraße führt von

fußgängerzone

Süden kommend (Ratzeburg)

„Breite Straße“ (sie-

als Teil der Altstadtlängsach-

he auch Tipp 6) öst-

se direkt ins Herz Lübecks.

abzweigenden

Abseits von den touristischen

sog. „Rippenstraßen“

lich

Zentren gehen auf der Flanier-

haben sich zu 1A-La-

meile auch die Lübecker aus.

gen mit ganz besonderem, im Sommer fast südländischem

Flair,

entwickelt.

Zwischen Mühlentor und Haer­ dercenter

(kleine

Shopping-

mall Kreuzung Holstentorstraße – Breite Straße/Sandstraße)

Zwischen Wahm- und Glockengießerstraße sich

in

einem

reihen abwechs-

liegen das Kinocenter Cinestar, das historische Gasthaus „Im Alten

Zolln“

(Mühlenstraße

lungsreichen Mix einzigarti-

93-95), das „Jazz-Cafe´“ (ei-

ge inhabergeführte Läden, edle

ner der aktuellen „Intreffs“),

Boutiquen, individuelle Ate-

verschiedene Restaurants (ita-

liers und Galerien, Schmuck-

lienisch, griechisch, türkisch,

läden, liebevolle Restaurants,

etc.),

Bars, Bistros und Cafés aneinander.

Fußgänger,

Anwohner und Anliefer-

Imbissstände,

Bistros,

Eiscafés und die Bierkneipe „Bei Ulla“, wo es eine legendäre Currywurst gibt.

verkehr mischen sich zu einem bunten Treiben.

Tipp 13: ESSEN UND TRINKEN, EINE AUSWAHL

Im Zentrum liegen die

Empfehlungen

Hüxstraße (deren An-

rants, Kneipen und Bars sind

lieger sich sogar schon

meist

länger zu einer Inter-

jektiv oder schnell überholt.

essensgemeinschaft

Trotzdem, über die in den

zusammengeschlos-

vorigen Tipps genannten Lo-

sen haben) und die

kalitäten

Fleischhauerstraße.

gend

zu

schwierig,

Restau-

weil

sub-

hinaus,

nachfol-

kleine

Auswahl.

eine

Traditionell:

Schiffergesell-

schaft (gehoben, urig, einzigar46


tig, Breite Straße 2), Brauberger

straße 78), Weltwirtschaft (Kö-

(Brauereiatmosphäre in Gewöl-

nigstraße 16), Remix (Königs-

bekeller, Alfstraße 36), Rats-

traße 26).

keller (regionale Küche, Markt 13), Kartoffelkeller (Koberg 8),

Tipp 14: Der Sommertipp

Altstadt

Der Strandsa-

Bierhaus

(deutsche

Küche, Braunstraße 19).

lon

auf

Spitze

der der

Bunt gemischt: Osteria (Piz-

nördlichen

zeria am Holstentor, An der

Wallhalbinsel

Untertrave 111), Seaside (guter

(Willy-Brandt-Al-

Italiener auf einem Schiff, Ka-

lee 25 a) ist ein

nalstraße 78), Peter Pane (Bur-

In-Treff für alle,

ger, Breite Straße 1-5), Bar Celo-

die

das

na (Bistro-Restaurant, mit Blick

von

Strand

auf Hafen und Altstadt, Hafen-

einem Hauch von

straße 1), Cafe Erdapfel (Ofen-

Exotik lieben. Hier

kartoffelvariationen mit Blick

genießt man stilecht

auf das historische Rathaus,

in Strandkorb oder Liegestuhl

Markt 1), Suppentopf (wie der

- wenn es kühl ist auch an ei-

Name schon sagt: Fleischhau-

nem kleinen Feuerkorb - sei-

erstraße 36), Miera (gehoben,

nen Sundowner oder Cocktail.

Feeling und k auf om emusi v e Liv ckereien h c i l Le ent gesGeleg Bühne und Zeit ver n. e ne einer lassen di tspan ar en Grill d wunderb n sen u

mittlerweile ein Klassiker mit Lebensart, Hüxstraße 57), Grenadine (mittelpreisig, sensationelles Frühstück, ausgewählte Karte, Tapas, Wahmstraße 40), Ristorante Italia da Guiseppe (typ. Italiener, Große Peters-

Tipp 15: Der Adventstipp

grube 10), San Marco (Pizzeria

In der Vorweihnachtszeit kann

wunderland - besonders für

beim Cinestar, viel Raum für

Lübeck mit seiner prächtigen

Kinder

große Gruppen, Mühlenstraße

mittelalterlichen Kulisse sei-

ve, Kunsthandwerk im Hei-

13), Taj Mahal (indisch, Große

nen ganz besonderen Zauber

lig-Geist-Hospital und Schup-

Burgstraße 59), Ali Baba (tür-

entwickeln: geschmückte Alt-

pen 6. Höhepunkt könnte eine

kisch, Fünfhausen 5-11).

stadtstraßen,

Budenzauber

Fahrt mit dem weithin sichtba-

-

an

der

Untertra-

auf dem Marktplatz, mittelal-

ren Riesenrad auf dem Koberg

Für junge Leute: Leos Juice &

terlicher Markt auf dem Ma-

sein, obwohl nicht ganz güns-

Burger

rienkirchhof,

tig (lieber auf einen Glühwein

No.1

(Mühlenstraße

49), Ohana Bar (Hüxstraße 58),

zwischen

Colestreet (Beckergrube 18),

Kanzleigebäude,

Märchenwald

Marienkirche

und

verzichten) - es lohnt sich!

Weihnachts-

Sternschnuppe (Fleischhauer47


Mal auf den Weg machen: Ausflugziele Geschützt

durch

umgebenden

die

liches Café. Schmuckstück auf

Seen

dem Markt ist der Eulenspie-

schmiegt sich die mit-

gelbrunnen. Man kann sich

telalterliche Altstadt auf

sehr gut vorstellen, wie Till

einer Halbinsel um die

Eulenspiegel ein Seil über den

Wehrkirche St. Nikolai.

Marktplatz gespannt hat, um darauf balancierend die einge-

Kommt man aus Richtung

sammelten Schuhe über dem

Ratzeburg, überquert man

Volk auszuschütten.

eine kleine Brücke, die im Mittelalter

als

Zugbrücke

Wer gleichzeitig Daumen und

den Zugang zur Stadt ver-

Fuß der Skulptur reibt und da-

sperrte. Folgt man der Haupt-

ran glaubt, wird glückliche Mo-

straße, findet man auf der

mente erleben.

linken Seite den Stadthauptmannshof, eine ehemalige Ka-

An der Kirche, von der man

serne für die Stadtwache, jetzt

einen Ausblick auf Teile der

Kulturtreffpunkt für Ausstel-

alten Stadtmauern hat, findet

lungen und Konzerte.

man den vermeintlichen Grabstein von Till Eulenspiegel,

Direkt in der Nachbarschaft

der der Legende nach 1350

kann man sich im „erleb-

in Mölln gestorben sein soll.

nisreich“ über die Stadt

Im beeindruckenden Kirchen-

und Umgebung informie-

schiff sind eine Reihe wertvol-

ren. Dort gibt es auch die

ler Gottesdienstutensilien, ein

Möglichkeit, GPS-Geräte

altes Taufbecken, mittelalter-

für eine geführte Tour

liche Malereien und der Hen-

durch Mölln zu leihen.

kerstuhl zu besichtigen. Die Orgel gehört zu den ältesten in

Nach ein paar Schritten das

Deutschland.

Kopfsteinpflas-

ter bergauf, die Kir-

Das historische Rathaus mit

che im Blick, erreicht

dem großen Saal zeugt von

man den historischen

frühem Reichtum der Stadt,

Marktplatz.

die wie auch Ratzeburg hohe Einnahmen durch die Salzstra-

Die

Fachwerkhäuser

herum

48

ße von Lüneburg nach Lübeck

beheimaten

hatte. Auf dem Marktplatz fin-

nicht nur das Eulen-

det alle zwei Jahre ein großes

spiegelmuseum, son-

internationales Musikfestival,

dern auch ein gemüt-

das „Folksfest“ statt.


Mölln – die Eulenspiegelstadt Verlässt man den historischen

am

Marktplatz mit dem Schand­

Programm teilneh-

pfahl in Richtung der beleb-

men (www.uhlen-

ten Hauptstraße, passiert man

kolk-moelln.de),

ein Fachwerkhaus, in dem im

mit Streichelwiese

18.Jahrhundert Samuel Hah-

und Spielplatz.

reichhaltigen

nemann als Apotheker wirkte und die Grundlagen für die Homöopathie entwickelte. Der Name Mölln kommt von „Mühle“ und eine Wassermühle mit großem Mühlteich ist noch vorhanden, aber nicht mehr in Betrieb. Hinter dem Mühlteich ist ein Zugang zum Kurpark, der, in den 50er Jahren gestaltet, inzwischen unter

Denkmalschutz

gestellt,

gleichzeitig aber mit künstlerischen Objekten ergänzt wurde. Hier kann man sich auf einige Überraschungen gefasst machen und auch Minigolf auf einer gepflegten Anlage spielen. Die Seen rund um Mölln sind alle verbunden und können per Kanu oder mit einem original

Grachtenschiff

aus

Amsterdam befahren werden. Vom großen Ziegelsee aus hat man die Möglichkeit über den Elbe-Lübeck-Kanal

die

Welt-

meere zu erreichen! In

der

Bildungseinrichtung

Naturparkzentrum Uhlenkolk kann man den Wildpark auf eigene Faust erkunden oder 49


Mal auf den Weg machen: Ausflugziele Die Hansestadt Lüneburg – be-

Ratzeburger Bahnhof in den

kannt durch den historischen

Zug, der sich stündlich um

Salzabbau, die von unzähligen

halb auf den Weg macht. Be-

Fachwerkhäusern

gespickte

quemerweise bildet Lüneburg

und

Altstadt

die

den Endpunkt der Zugstrecke,

Telenovela

sodass du während der ge-

Rote Rosen – ist

samten Fahrt entspannt sitzen

ARD von

Ratzeburg

aus innerhalb einer

bleiben und die Aussicht genießen kannst.

Stunde per Bahn zu erreichen.

In

Lüneburg

verlässt

du

angekommen, das

imposante

Ich möchte dich auf

Bahnhofsgebäude

aus

dem

einen

Spätklassizismus

und

ori-

Stadtrundgang

mitnehmen, der dich

entierst dich nach links. Du

an die interessantesten

folgst der Straße etwa 150 m

und

Ecken

bis zur großen Kreuzung. Dort

Lüneburg

biegst du rechts in Richtung

führt. Nichts wäre geeigneter,

Innenstadt ab. Nun geht es ca.

als dich dafür mit Hilfe der

500m geradeaus, überquere

zahlreichen Kneipen durch die

dazu auch die nächste große

Hansestadt zu lotsen. Schließ-

Kreuzung. Auf der linken Seite

lich rühmt sich Lüneburg für

erkennst du ein Wahrzeichen

die

der Stadt: den 1905 erbauten

und

schönsten

Plätze

von

höchste

Kneipendichte

Deutschlands. Aus

Wasserturm.

eigener Erfahrung meiner

Studen-

Du kannst den 56m hohen

möchte

Turm für 4 Euro p. P. besich-

ich dies nicht in

tigen – und keine Angst: Im

Frage

tenzeit

stellen.

Jahr 2000 wurde er mit einem

Du brauchst für

Fahrstuhl ausgerüstet. Ganz

die Tour weder

oben befindet sich eine Aus-

ein Lüneburger

sichtsplattform, auf der du ei-

Busticket noch

nen wunderschönen Blick über

ein

Leihfahr-

die Innenstadt von Lüneburg

rad, sondern

genießen und nebenbei viel

kannst alles per Fuß be-

über die historische Wasser-

sichtigen.

versorgung der Stadt erfahren kannst.

Hast du Lust auf Lüneburg bekommen? Dann steigst du am 50


„Rote Rosen“ in Lüneburg Doch zurück zur Wegbeschrei-

platz, auf dem bis 1860

bung: Wenn du nun am Fuße

eine Kirche stand und

eines großen Platzes stehst,

dann abgerissen werden

hast du den richtigen Weg ge-

musste. Wenn wir der Salz-

funden. Der Platz nennt sich

straße nach rechts Richtung

Am Sande und liegt mitten im

Innenstadt folgen, können

Stadtzentrum. Hinter dir steht

wir auf Höhe der Grapengie-

die St. Johanniskirche, die für

ßerstraße erkennen, warum

Besucher offensteht und in de-

die Kirche abgetragen werden

ren Inneren man sofort dem

musste. Du siehst links ein re-

quirligen Treiben der Innen-

lativ steiles Gefälle. Dieses ist

stadt entkommen kann.

nicht natürlichen Ursprungs, sondern

Wir wollen uns nun auf den

das

Ergebnis

des

Salzabbaus unter der Altstadt.

Weg zu unserer ersten Kneipe machen. Dafür laufen wir gerade über den Sande. Dieser heißt übrigens so, weil die vielen (Salz-)Händler hier früher mitsamt ihren Kutschen und Pferden Halt machten. Letztere benutzten den Platz gerne als Toilette, und um den Gestank zumindest

etwas

zu

neut-

ralisieren, kippte man Sand auf die Hinterlassenschaften. Am anderen Ende des Sande angekommen steht ein dreigeschossiger steinerner Bau, neben dem links und rechts Straßen vom Platz führen. Wir

In den letzten Jahrzehnten

wählen den linken Weg und

ist die Altstadt um einige

kommen am Mälzer Brau- und

Meter

Tafelhaus und der Lüneburger

sich im Boden durch

Krone-Brauerei vorbei.

den jahrelangen Salz-

abgesackt,

weil

abbau Hohlräume erBeide Gaststätten eignen sich

geben haben.

hervorragend, um eine deftige Mahlzeit mit selbstgebrautem Bier einzunehmen. Wir folgen der Straße bis zum Lamberti51


Aktuell

Altstadt

Orientiere dich nach rechts,

um ca. 13 cm pro Jahr, was

sinkt

die

wir gehen durch die kleine

bei genauer Betrachtung an

Gasse Auf dem Meere etwa

den zahllosen Rissen in den

350m bis zum Lüneburger

Häusern zu erkennen ist. Wir

Markt, überquere dazu alle

wollen eintauchen in die At-

nötigen

mosphäre dieser Altstadt, die

vor dem Marktplatz befindet

den zweiten Weltkrieg unbe-

sich auf der linken Seite das

schadet überstanden hat und

um 1230 errichtete Lünebur-

nun doch in ihrer Existenz

ger Rathaus, in dem eine sehr

bedroht ist. Dazu folgen wir

lohnenswerte historische Rat-

dem Gefälle und laufen in

hausführung für 5 Euro pro

der Straße Auf der Altstadt

Person angeboten wird.

Kreuzungen.

Kurz

ca. 300m geradeaus. Schau dabei rechts und links in

Wenn du direkt am Marktplatz

die Gassen der Altstadt

stehst, schau doch mal nach

mit ihren typischen Fach-

rechts in die Schröderstraße,

werkhäusern.

die unter Lüneburgern und Touristen gleichermaßen be-

Übrigens: Die Lünebur-

liebt ist für ihre zahlreichen

ger waren früher ver-

Bars und Cafés. Wir wollen

pflichtet

im

Erdgeschoss

allerdings weiter in Richtung

solide Steinmauern zu bau-

Kneipenviertel Am Stint. Da-

en und durften erst ab dem

für überqueren wir den Markt-

1. Geschoss auf günstigeres

platz, gehen in die Straße An

Fachwerk zurückgreifen. Diese

den Brodbänken und folgen

Regelung sollte der schnellen

dieser Straße etwa 250m, bis

Ausbreitung von Bränden ent-

es links zum Am Stintmarkt

gegenwirken. Wer Geld besaß,

geht. Der Name Stintmarkt

baute sein Haus komplett aus

resultiert übrigens aus dem

Steinmauern.

regen Handel mit einem im Mittelalter beliebten Fisch na-

Wir gelangen zur Kneipe

Am

Altstadteck,

die Ilmenau verschifft, die sich

die am Johann-Sebas-

direkt am Stintmarkt vorbei

tian-Bach-Platz

liegt

zwängt. Tagsüber ist dieser

und damit in direkter

Ort gut besucht, vor allem

Nachbarschaft der Micha-

von Touristen. Nachts pulsiert

eliskirche. Nun rate doch

hier das Partyleben. Gerade

mal, wer für ein paar Jahre

mittwochnachts treffen sich

im Chor der Kirche sang! 52

mens Stint. Dieser wurde über

zahlreiche der über 7.000 Stu-


dierenden der in Lüneburg an-

keiten. Ich wünsche dir einen

sässigen Leuphana Universität,

schönen Aufenthalt in Lüne-

um hier auszuspannen.

burg und rate dir: Hab´ ein Auge fürs Detail, gerade in der

Wir können uns diesen Ort

Altstadt!

aus mehreren Blickwinkeln anschauen, indem wir rechts über die Brücke gehen, am alten Verladekran wieder rechts abbiegen, um abermals über eine schmale Brücke einen Kreis zu drehen. Danach kannst du entweder links entlang der Ilmen-

Nützliche Links für

austraße zurück zum Bahnhof

deine Reise nach Lü-

gelangen oder auf eigene Faust

neburg:

die Stadt erkunden. Fußläufig erreichst du die Touristikin-

www.wassertum.net

formation, von der zahlreiche

www.lueneburg.info

Stadtführungen starten, das

www.salzmuseum.de

Salzmuseum, das Brauereimu-

www.halle-fuer-kunst.de

seum, die Halle für Kunst und

www.brauereimuseum-luene-

viele

burg.de

weitere

Sehenswürdig-

53


Mal auf den Weg machen: Ausflugziele

Anreise: Pkw: 50 km, Parkplätze in Parkhäusern relativ kostengünstig Bahn: über Lübeck und Bad Kleinen oder Büchen, Fahrzeit ca. 90 Minuten Möglichkeiten: • Zoo und Kletterpark • Theaterbesuch, • Schlossfestspiel • Shoppen, Kneipentour

Idyllisch gelegen, eingebettet

ten Anhöhe liegt. Die Paulskir-

in schönster Seenlandschaft,

che wurde nach zu jener Zeit

als wollte sie beweisen, welch

modernsten

wunderbare Symbiose Mensch

struiert. So verfügt sie bspw.

und Natur eingehen können,

über

ist die historische Altstadt von

und Maßwerk aus witterungs-

Schwerin vor allem geprägt

beständigem Klinker. Beispiele

durch ein einzigartiges Ensem-

der reichen Ausstattung sind

ble von Bauwerken des Klas-

u. a. die Glasmalereien, mit

sizismus

Darstellungen

und

Historismus,

Methoden

einen

kon-

Stahl-Dachstuhl

der

Heilsge-

die die Wirren der Geschichte

schichte, die Kanzel und der

nahezu schadlos überstanden

Altar mit Gemälden, die Fürs-

haben und sich heute in einem

tenloge und die Friese-Orgel.

liebevoll sanierten Zustand präsentieren.

Geht nun in Richtung Osten hinunter

zum

Pfaffenteich

Herzlich willkommen zu ei-

und biegt dann nach rechts

nem Stadtrundgang durch

in die Alexandrinenstraße bis

die Altstadt von Schwerin,

zum so genannten Arsenal. Es

der Landeshauptstadt von

wurde von 1840 bis 1844 von

Mecklenburg-Vorpom-

Georg Adolf Demmler im Sti-

mern.

le der englischen Tudorgotik (Burgengotik) mit Einflüssen

Wir beginnen am Haupt-

florentinischer Palastarchitek-

bahnhof, den wir aus

tur errichtet.

dem Haupteingang verlassen.

halten

Auftraggeber war Großherzog

wir uns rechts bis zur

Dabei

Paul Friedrich, um für das am

Pauls­kirche.

01.10.1837 von Ludwigslust nach Schwerin verlegte und

Sie wurde von 1863-1869 im Auftrag

des

debatallion

eine

Unterkunft

Friedrich Franz III

zu schaffen. Heute beherbergt

erbaut

dem

das Arsenal das Innenministe-

Apostel Paulus ge-

rium M-V. Nach der Fertigstel-

weiht. Sie ist ein ni-

lung des Arsenals setzte sich

veauvoller

neogoti-

der Häuserbau auf dieser Seite

scher

54

Großherzogs

inzwischen vergrößerte Gar-

und

Backsteinbau,

des Pfaffenteichs rasch fort.

der hoch über dem

Die Gebäude mit den Haus-

Pfaffenteich auf einer

nummern Alexandrinenstraße

für den Bau erweiter-

2-10 entstanden gleich nach


Landeshauptstadt Schwerin 1844 und kündigten als erste

Von 1892 bis 1897 im

Wahrzeichen die neue Pauls-

prunkvollen

stadt an.

sancestil

Neorenais-

errichtet,

ist

es eines der markanZum nächsten Halt unseres

testen Postgebäude im

Rundgangs geht ihr nun vorbei

norddeutschen

an der Promenade des Süd­

Sehenswert ist der 44

ufers des Pfaffenteichs in die

m hohe Telegraphen-

Mecklenburgstraße.

turm mit seinen 576

Am

An-

Raum.

fang der Straße seht ihr auf der

Isolatoren, der Postuhr

rechten Seite das Wohn- und

(die Höhe des Ziffernblattes

Sterbehaus Demmlers, eine um

beträgt 2 m) und der kartu-

1838 errichtete Villa, die seine

schenartigen Schmuckbildung.

persönliche Handschrift trägt. Auf der gegenüber liegenden

Folgt nun der Mecklenburgs-

Straßenseite befindet sich das

traße, bis ihr auf die Schloss-

ehemalige Hotel „Stern“, in

straße stoßt, in diese biegt ihr

dem schon Richard Wagner,

links ein.

Johannes Brahms und Heinrich Schliemann während ihrer

Auf der rechten Seite findet ihr

Schwerin-Aufenthalte nächtig-

die Propsteikirche St. Anna. Sie

ten.

ist die Mutterkirche aller katholischen Kirchen in Mecklen-

Übrigens: Die breite Treppe

burg und zugleich Sitz eines

am Südufer erinnert daran,

Weihbischofs des Erzbistums

dass hier in den 20er Jahren

Hamburg in seiner Funktion

ein Café-Haus (Alsterpavillon)

als Bischofsvikar in Mecklen-

entstehen sollte. Der Unter-

burg.

nehmer August Lau schüttete jedoch in Form kostspielig he-

Die Kirche wurde nach der

rangefahrener Erde fast sein

Grundsteinlegung am

ganzes Geld in den tiefen Mo-

31. März 1791 als ver-

rast. Dadurch kam Schwerin

putzte Backsteinkirche

zu der breiten Ufertrasse, der

errichtet und am 25.

geplante Pavillon entstand je-

März 1795 geweiht.

doch nie. Wenn ihr jetzt links abUnser nächster Haltepunkt ist

biegt, steht ihr auf dem

das größte und imposanteste

Markt, der bereits kurz

Bauwerk der Mecklenburgstra-

nach der Stadtgründung

ße, das ehemalige Hauptpostamt.

im 12. Jahrhundert entstand. 55


In

nordwestlicher

Richtung 117,5

ragt

Meter

„Neue Gebäude“, ein ebenfalls

der

nach Plänen von Johann Joa-

hohe

chim Busch von 1783 bis 1785

Turm des einzig voll-

errichteter spätbarocker Putz-

ständig

bau mit klassizistischer Säu-

erhaltenen

mittelalterlichen Bau-

lenvorhalle. (Bildmitte)

werks Schwerins, des Doms empor.

Die Embleme am Gebälk zeugen noch von seiner einstigen

Der erste Bau mit

Bestimmung als „Krambuden-

seiner ersten Weihe

gebäude“. Mit diesem Bau, so

war sicherlich nur ein

wollte es der Herzog Friedrich

hölzerner Behelfsbau

der Fromme, sollte den offe-

(1171 – Weihe des 1. Domhau-

nen Verkaufsständen für Brot,

ses). Bald schon wurde dieser

Fisch, Fleisch u. ä. Lebensmit-

erste Bau schon wieder abge-

teln ein Ende gesetzt werden.

brochen, um einem großzügi-

Fast dürftig nimmt sich dane-

geren Nachfolgebau Platz zu

ben die Fassade des Rathauses

machen. Nach seiner Grund-

aus, 1835 beim letzten Umbau

steinlegung

(wahrscheinlich

entstanden. G. A. Demmler

1175) wurde er am 15.6.1249

versuchte sich hier zum ers-

geweiht. Dieser romanische bis

ten Mal an einem „Windsor-

frühgotische Dom blieb nicht

Castle-Stil“.

erhalten (nur die Paradies­ pforte am südlichen Turmfuß).

Die

Demmlerfassade

wurde

Aus Anlass des

den ursprünglich dort stehen-

bischöflichen

den 4 Fachwerkhäusern vorge-

Repräsenta-

blendet. Die erste Erwähnung

tionsbedürf-

des altstädtischen Rathauses

nisses

nach

erfolgte bereits 1351, in seiner

einem

stan-

wechselvollen Geschichte fiel

desgemäßen

das Rathaus einige Male den

Gotteshaus

großen Stadtbränden zum Op-

sollte

ein

neuer

und

größerer Dom

fer und wurde über die Jahrhunderte

wiederaufgebaut,

umgebaut und erweitert.

gebaut werden. Die Bauzeit betrug allerdings 150 Jahre.

Der „Goldene Reiter“ stellt stilisiert

56

den

Stadtgründer

Schräg vor der mächtigen Bau-

„Heinrich

masse des Doms seht ihr das

und stammt vermutlich von

den

Löwen“

dar


1744. Auch die Bürgerhäuser

diese

am Markt haben seit dem 19.

ab. Am Ende steht

Jahrhundert ihre Gestaltung

ihr auf der rechten

grundlegend

Seite vor dem Kol-

geändert,

frü-

links

hinein

her standen hier überwiegend

legiengebäude,

Fachwerkgiebelhäuser.

heutigen

Le-

der

Staats-

diglich das Eckhaus Schmie-

kanzlei und Sitz des

destraße (Puppenhaus) blieb

Ministerpräsidenten

in seiner alten Form erhalten.

Mecklenburg-Vor-

Historisch sind auch die bei-

pommerns.

den „Marktlöwen“ vor dem Haus Nr. 13. Sie wurden etwa

Dieses

um

dem

1710

dort

aufgestellt.

wurde

auf

Gelände

des

1700 ließ der wohlhabende

mittelalterlichen

Apotheker Gesenius das Haus

erklosters (1236–1554) nach

als fürstliche Apotheke neu er-

Plänen

des

richten, sie bestand bis 1819.

Georg

Adolf

Auf den Löwenbänken saßen

1825 bis 1834 ganz im Geiste

im 18. Jahrhundert die Bürger

seines Lehrers Karl Friedrich

und tranken ihre Medizin, die

Schinkel im klassizistischen

meistens

Stil, als Verwaltungssitz des

sehr

alkoholhaltig

war.

Franziskan-

Hofbaumeisters Demmler

von

Regierungskollegiums, errichtet.

An der Ostseite des Doms gelangt ihr zu einem hofartig er-

Wenn

weiterten Straßenknick, in den

dem Weg zum

so genannten Domhof. Trotz 6

Schloss

das

verheerender Stadtbrände ist

Ende

der

dieser

Schlossstra-

historische

Gebäude-

ihr

auf

komplex erhalten geblieben.

ße

Eines der Gebäude trägt die

befindet

Inschrift „O HERR ERBARME

euch auf dem ehemaligen

DI UNSER UNDE WES UNS GNE-

Standort

DICH ...“, eine zu damaliger

stand hier bis zur Hälfte des

Zeit allgemein übliche Fürbit-

18. Jahrhunderts und diente

te. Dieses Gebäude ist das äl-

der Kontrolle des Verkehrs

teste noch erhaltene Schweri-

zur und von der Burg (jetziger

ner Haus.

Standort des Schlosses). Wenn

passiert, ihr des

Burgtors.

Es

man das Burgtor passierte, Weiter geht es nun zurück zur

gelangte man zur sog. Burg-

Schlossstraße und ihr biegt in

freiheit, dem Alten Garten. 57


Der heutige Alte

noch das „Neue Palais“, errich-

Garten

gehörte

tet werden (1840 Baubeginn,

1160 noch zum

1842 Einstellung der Bauhand-

Sumpfgebiet

lungen).

Schweriner

des Sees.

In seiner wechsel-

Auf den bestehenden Funda-

vollen

menten

Geschich-

entstand

zwischen

te wurde er nach

1877 und 1882 das Museum.

Aufschüttungen

Die Baupläne stammen vom

allmählich befes-

Architekten

tigt und über die

lebrand, der den klassizisti-

Jahrhunderte unterschiedlich

schen Entwurf Demmlers für

gestaltet und genutzt.

Hermann

Wil-

das Neue Palais verarbeitete. Teile der Fassaden und be-

Von 1883 bis 1886 ent-

sonders die repräsentativen

stand nach Plänen von

Innenräume sind mit feinem

G. Daniel das heutige

spätklassizistischem Reliefde-

Theater im Stil der

kor versehen.

italienischen

Hoch-

renaissance.

Das

Auf der gegenüberliegenden

Innere ist mit rei-

Seite des Alten Gartens steht

chen rokokoartigen

die 1874 nach dem Vorbild der

Stuckdekorationen

Phokassäule in Rom entworfe-

ausgestattet.

Aufsehenerre-

ne Siegessäule. Hermann Wille-

gend war damals die elek­

brand entwarf dieses Denkmal

trische

Beleuchtung,

in Gedenken an die gefallenen

versorgt mit Strom

Soldaten des deutsch-französi-

aus dem eigenen Tur-

schen Krieges. Auf dem hohen

binenhaus.

Schaft aus poliertem Granit erhebt sich über einem Bronze-

Aus dem großherzog­

kapitell die Figur Megalopolis,

lichen Theater wurde

die

1918 das „Mecklenburgische

Mecklen-

Landestheater“,

ab 1926 das „Mecklen-

Die Geschichte des Schweriner

burgische Staatstheater“.

Schlosses zu erzählen oder

Auf

des

aufzuschreiben ist so interes-

der

Nordseite

Alten Gartens sollte unter

sant wie mühselig, deshalb be-

Großherzog Paul Friedrich

schränken wir uns weitestge-

ein Residenzbau, das neue

hend auf die nackten Fakten.

Stadtschloss, 58

Verkörperung

burgs.

später

nur

Eine Siedlung auf der Schloss-


insel wird schon weit vor der

Franz II bekam das Schloss

Stadtgründung in Geschichts-

dann seine heutige Ansicht.

schreibungen oder Berichten

Bis 1918 (außer Ludwigslust

Reisender erwähnt (erstmalig

1756-1837) war das Schweri-

vermutlich 973). Unmittelbar

ner Schloss Residenz der Her-

nach 1160, nachdem Heinrich

zöge, seit 1815 der Großherzö-

der Löwe den letzten slawi-

ge von Mecklenburg-Schwerin.

schen Fürsten Niklot besiegt

Als der Großherzog von Meck-

hatte (die Verteidiger hatten

lenburg-Schwerin 1918 infolge

die Burg während des Kampfes

der Ereignisse der November-

selbst zerstört), begann Gun-

revolution abdankte, war, nach

zelin von Hagen mit dem Auf-

dem

bau des Schlosses. Ab 1167

brand im Dezember 1913, erst

war es Sitz des Grafen von

die äußere Wiederherstellung

Schwerin und ging 1358 in den

des Schlosses beendet. 1919

Besitz der mecklenburgischen

ging das Schloss in den Be-

Herzöge über.

sitz des Staates über, ab 1921

verheerenden

wurden

historische

Schloss-

Räume

Über die Jahrhunderte wurde

der Öffentlichkeit als Schloss-

das Schloss stets erweitert,

museum zugänglich gemacht.

zum Beispiel um die Schloss-

Nach Entwürfen des Architek-

kirche 1560-1563. Mit Beginn

ten Friedrich Schmidt entstand

der Regentschaft von Friedrich

1948

im

er Das Schwerin Sitz Schloss ist und des Landtags s beherbergt da m. Schlossmuseu

Burgseeflügel

der 59


Plenarsaal mit den entspre-

Kleine und große Seerund-

chenden

für

fahrten werden hier angebo-

den Landtag Mecklenburg-Vor-

ten. Vom Schweriner See aus

pommern. Von 1952 bis 1981

(übrigens der drittgrößte See

nutzte

Nebenräumen

Pädagogische

Deutschlands) lohnt sich dann

Schule zur Ausbildung von

eine

auch ein Blick über die ge-

Kindergärtnerinnen den größ-

samte Stadt und angrenzende

ten Teil des Schlos-

Landschaft.

ses. Das Museum für Ur- und Frühgeschich-

Etwas weiter findet ihr den

te war bis 1993 im

Marstall. Er wurde nach Plänen

Burgseeflügel etabliert.

von G.A. Demmler 1838/42

Ein polytechnisches Mu-

auf einer kleinen Insel, der so

seum existierte von 1961

genannten Wadewiese (heute

bis 1994 in der Orangerie-

Marstallhalbinsel)

anlage. 1974 setzte mit der beginnenden

als

Stall-

und Remisengebäude mit Reit-

Restaurierung

halle für die großherzoglichen

wertvoller Innenräume die er-

Pferde und Wohnungen für das

neute Nutzung des Schweriner

Personal erbaut. (Bild oben)

Schlosses als Kunstmuseum ein. Seit Herbst 1990 hat der

Das

Landtag

achsialer Abschluss des Stra-

Mecklenburg-Vor-

pommern

wiederum

reizvolle

Gebäude,

als

seinen

ßenzuges Großer Moor, beher-

Sitz im Schloss Schwerin. Der

bergt heute das Bildungs- so-

als Museum genutzte Teil ge-

wie das Sozialministerium.

hört zum Staatlichen Museum Schwerin.

Geht nun die Werderstraße ein Stück in nördliche Richtung

Wenn ihr genügend Zeit

weiter, um dann bei der nächs-

habt, lohnt sich auch

ten Gelegenheit links abzubie-

ein Gang rund um das

gen. In der Münzstraße 8 steht

Schloss oder ein Spa-

ihr vor dem Gebäude der „Al-

ziergang im Schloss-

ten Münze“. Erbaut 1759/78,

garten.

war sie bis zur Aufhebung der eigenen mecklenburg-schwer-

Danach geht es wei-

inschen Währung bis 1850 in

ter am Schweriner See (an der

Betrieb. Heute ist das Gebäude

Ufermauer entlang) nordwärts.

der Sitz des Oberkirchenrates.

Hier passiert ihr den Hafen der „Weißen Flotte“.

Die nächste Station des Rundganges ist die Nikolaikirche

60


(Schelfkirche), wenn ihr wei-

Schwerin Hotelgeschichte ge-

ter nordwärts geht. Sie wurde,

schrieben und erhielt seinen

nach Abbruch der alten Kir-

Namen anlässlich der Vermäh-

che (1217-1703), nach Plänen

lung des Herzogs Heinrich zu

des Ingenieur-Kapitäns Jacob

Mecklenburg mit der Nieder-

Reutz von 1708 bis 1713 er-

ländischen Königin Wilhelmi-

baut. Nach dem Tode von

na im selben Jahr.

Reutz erfolgte die Vollendung des

Backsteinrohbaus

unter

Der Niederländische Hof er-

Verwendung von Pirnaer Sand-

hielt das Prädikat “Hofliefe-

stein für alle architektonischen

rant Ihrer Majestät der Königin

Details.

und seiner Königlichen Hoheit Herzog Heinrich zu Mecklen-

Der Bau ist eines der ästhetisch

burg”. In dieser einmaligen

schönsten und stilreinsten Ba-

Schweriner Tradition präsen-

rockgebäude Mecklenburgs.

tiert sich das Haus heute mit einer erlesenen Einrichtung..

Geht ihr westlich weiter runter zum Pfaffenteich, erreicht ihr

Geht nun die nächste Straße

das Elektrizitätswerk. Es wur-

Richtung Westen hinauf und

de 1903/04 von den Architek-

ihr befindet Euch vor dem

ten der AEG projektiert und

Schweriner

errichtet. Das Bauwerk ist mit

Der Springbrunnen auf dem

Neurenaissanceformen verse-

Bahnhofsvorplatz

hen und verfügt über hauben-

Bronzeguss im Jugendstil.

bekrönte Türme mit reicher

Sein Motiv „Rettung aus

Verwendung von Zierklinkern.

der Seenot“ soll an das

Die erste Stromlieferung er-

Herzensanliegen des Eheman-

folgte am 24. Dezember 1904

nes der Stifterin, den Seenot­

für 643 Haushalte, 1967 wur-

rettungsdienst erinnern. Das

de die Stromversorgung einge-

Bahnhofempfangsgebäude

stellt. Heute befindet sich mit

wurde 1889/90 anstelle des al-

dem „E-Werk“ eine Spielstätte

ten, kleinen Bahnhofs

des Mecklenburgischen Staats-

im

theaters in dem Gebäude.

stil der Gründerzeit

Hauptbahnhof. ist

ein

Repräsentations-

errichtet. Der mittlere Nun umrundet das Nordufer

Hallenbau ist mit zwei

des Pfaffenteiches auf dem

Eckpavillons ausgestat-

Weg zum „Niederländischen

tet und durch niedrige

Hof“ am Westufer. Das im Jahr

Zwischenglieder mit ih-

1901 gegründete Hotel hat in

nen verbunden. 61


Mal auf den Weg machen: Ausflugziele Um Hamburg hautnah zu er-

euch in Richtung Speicher-

Hafenstadt Hamburg • etwa 1,8 Millionen Einwohner • Bedeutendste Hafenstadt Deutschlands • Geprägt von Elbe und Alster

kunden, begibt man sich am

stadt und Hafen City.

Entfernung von Ratzeburg • etwa 65 km Anreise von Ratzeburg • Bus (Linie 8700) ab Ratzeburg, Demolierung bis Wandsbeker Chaussee, dann mit der U1 in 10 Minuten zum Hauptbahnhof

besten voller Tatendrang auf einen

ausgiebigen

Spazier-

Auf dieser Strecke passiert ihr

gang (bei Sonne und bei Re-

auf eurer Linken die Deich­

gen, in Hamburg kennt man

torhallen,

kein schlechtes Wetter). Eine

für moderne Kunst und Foto-

Runde, die ich schon häufig in

graphie, ein Besuch lohnt sich

Gänze oder in Teilen gelaufen

zu jeder Zeit. In der Hafen-City

bin, möchte ich euch nun emp-

angekommen ist ein Besuch im

fehlen.

Kesselhaus, das das Hafen-Ci-

Ausstellungsraum

ty-Infocenter beherbergt, emp-

Moin Moin!

Habt ihr die doch recht kom-

fehlenswert. An einem ausla-

fortable Anreise mit dem Um-

denden Modell lässt sich ein

steigen in Wandsbek hinter

wunderbarer Überblick über

euch gebracht und seid in der

Europas größtes städtisches

beeindruckenden

Bauprojekt, die Hafen-City, ge-

des

Hamburger

Haupthalle Hauptbahn-

winnen.

hofs angekommen, kann es

62

nun gleich voll losgehen. Ihr

Nur wenige Meter weiter an der

verlasst

Hauptbahnhof

Südwestspitze der Hafen-City

nach Norden über den Glo-

befindet sich Hamburgs neues

ckengießerwall

Wahrzeichen, die Elbphilhar-

den

und

bewegt


Hafenstadt Hamburg monie, eines der modernsten

Nach kurzem Bestau-

Konzerthäuser der Welt. An

nen

der Elbphilharmonie angekom-

Hamburger

men, steht ihr nun direkt an

chens geht es zum

der Elbe neben diesem schil-

Altonaer Fischmarkt,

lernden Bauwerk und es soll

hier gibt es an vielen

weitergehen den Elbfluss ab-

Tagen der Woche fri-

wärts.

schen Fisch aus der

dieses

weiteren Wahrzei-

Nordsee zu kaufen. Nach wenigen Schritten befin-

Am höchsten geht es

det ihr euch nun auf den Lan-

hier aber am Sonntag-

dungsbrücken und könnt aus

morgen ab 4.30 Uhr

nächster Nähe das beschäftig-

her,

te Treiben auf beiden Seiten

der

des Elbufers beobachten. Hier

Wochenende und das

habt ihr die großartige Chance

Feiervolk in Hamburg

auf eine Hafenrundfahrt, ein

lässt

richtig

Nacht hier ausklingen.

gutes

Fischbrötchen

und etwas Seemannsgarn.

dann

eröffnet

Fischmarkt

die

am

rauschende

An einem Nachmittag in einer gewöhnlichen Ar-

Entlang

wandernd

auf

den

beitswoche kann hier auch

Pontons, die leicht im Wasser

ziemlich tote Hose sein,

wiegen, saugt man einen für

dann kann man nur auf der

Hamburg

charakteristischen

anderen Elbseite die riesigen

Ort auf. Darüber hinaus liegen

Docks der Werft Blohm und

an den Landungsbrücken his-

Voss beobachten, wo verschie-

torische Schiffe wie die Cap

denste Schiffstypen wieder in

San Diego, die Rickmer Rick-

Schuss gebracht werden.

mers und das Feuerschiff, auf denen man das historische Le-

Dann geht’s schnell weiter

ben im Hafen nachvollziehen

Richtung Michel, der St. Micha-

kann. Am Ende der Landungs-

elis Kirche, auf dessen Turm

brücken angekommen, steht

man einen fantastischen Blick

ihr vor dem Alten Elbtunnel.

über die Stadt und den Hafen

1911 eröffnet, stellt er zur

genießen kann. Wenn ihr hier

damaligen Zeit eine herausra-

angekommen seid, auf einem

gende Leistung der Ingenieur-

Spaziergang, auf dem sich ein

kunst dar und verbindet die

Highlight an das Nächste reiht,

Hamburger Stadtteile nördlich

soll die Besteigung des Michels

und südlich der Elbe.

der

abschließende

Eindruck

sein. 63


Nach diesen circa acht Kilo-

entstand eine blühende Res-

metern Fußmarsch gilt es sich

taurant- und Cafészene, die

nun zu stärken. Dies lässt sich

einlädt, einen Tag in Hamburg

herrlich im sogenannten Por-

ausklingen zu lassen.

tugiesenviertel

tun:

Dies soll mein Vorschlag für

viele

einen Spaziergang durch einen

mediterrane Restau-

Teil Hamburgs sein, der diese

rants mit kostengüns-

Stadt sehr prägt. Am Rande

Hier

tigen

gibt

es

Gerichten

und

vielen Sitzplätzen.

der Route finden sich viele sehenswerte

Orte.

Dennoch

hat Hamburg auch weitere AnPortugiesenviertel

ziehungspunkte, die ich noch

verdankt seinen Namen

Das

kurz im Anschluss an diesen

einer großen Gruppe portugiesischer

Text nennen möchte.

Ein-

wanderer, die sich in

Euch wünsche ich ganz viel

den 1970er Jahren

Spaß bei der Erkundung mei-

hier

güns-

ner Lieblingsstadt und hoffe,

und

ich konnte euch den ein oder

der Nähe zu den

anderen Tipp für einen tollen

tiger

wegen Mieten

Arbeitsplätzen

Tag geben.

im Hafen niederließen.

Hieraus

Euer Jacob

Highlights auf dem Spaziergang: •

Deichtorhallen www.deichtorhallen.de

Miniatur Wunderland www.miniatur-wunderland.de

Maritimes Museum

Kesselhaus www.hafencity.com/de/infocenter das-hafencity-infocenter-im-kesselhaus.html

Landungsbrücken

Feuerschiff www.das-feuerschiff.de

CAP San Diego www.capsandiego.de

Rickmer Rickmers www.rickmer-rickmers.de

U Boot Museum www.hamburg.de/ sehenswuerdigkeiten/2895188/u-boot-museum-hamburg

64

HVV Fährfahrt durch den Hafen mit dem HVV Ticket

Portugiesenviertel

• Alter Elbtunnel

Altonaer Fischmarkt

• St. Michaelis Kirche (Michel)


Meine Notizen


Impressum

Herausgeber CVJM Freizeit- und Segelzentrum gGmbH Domhof 36 23909 Ratzeburg Tel.: 04541 899060 Fax: 04541 8990622 Mobil: 0170 3470180 info@cvjm-ratzeburg.de www.cvjm-ratzeburg.de ©2017 CVJM Freizeit- und Segelzentrum gGmbH

Texte Segellehrerinnen und Segellehrer

Redaktion Friedhelm Heibrock

Layout Andreas Beck

Druck Flyeralarm

Fotos Fotos der Segellehrerinnen und Segellehrer

Luftbilder Juli 2016, ©Hans-Tilman Habelt, Leipzig 66


    

  

  

  

 

…

 

 

    

   ­    

 Œ    ­            

  

 

      

     

 

 

  

  

 

 

 

 



­ 



      

­ 

 





 



     

  



   Ž ­

 



    

€ ˆ

 

€  €‰





 

‰



ˆ  

   

    

†‡€† ˆ‡ †

€ƒ„€…€  †

  

ˆ  

‡ 

   ­ ­  



   ­

…  ­

 

  

 



            









‘

 

 



 

   



   

 

  

   



    

 

 

‹   

 







„ 

 

      

Š  

  Š    …

 ­

 

­ 

 

Œ

­ 

   ­‚      





   

  ‰…

  

€





 ­    

 

‹

   Š ­   

­ 

   

 ‹   

   ‰  ­

 

 

€

  ­

      ‹ 

 

      

­      



  

  

ˆ  ­

€    ­

  € 

 

  

…  

 

­ 

   

‡  ­

ƒ‰Š‰‰‹‰Œ‰Ž‘‰’’’

    ­             ­   ‹    ­  † ƒ     ­ ­

  ­    „ ­    ­



‰… 

€ 

   

   

  

ˆ 

 

  

Ž   

 

€ ‰   

   ‚

 

Ž     

   ­ ­    ‰ƒ  ­   ­   

       



    ‰        ‰            ‡  …  



           

€ 



‡„  † …



       

 

 ­

‚ ƒ







­ 

 

  

   

 Π    

 

­ 



   

     

 

 

   

         

 

   

 

 ‹  ­ ­

       

   †  ­   

  

„­ 

     

     

 



  

     





  

    

 

ˆ



­

    

ˆ 

­                                    





  

 ­   

 

 

‰   

Π 

‰       

               



 

   

 ‰

 

 

ˆ 

­



­ 

 

…

    ƒ Œ ­      ­      ­     Œ          ­         

        



 “ 















 ­  ­ 

 

 





 

   

­ 

‡ 



  



ƒ   

Œ     ­    

  

 



Alle Rechte vorbehalten. © HARTMANN-PLAN OHG Franzosenkoppel 120 22547 Hamburg www.hartmann-plan.de Irrtümer vorbehalten. SA16A

  €  



ˆ 

 

 

       

      ˆ  

 



  

 ˆ 

   Œ

    



‘    ’    

 

  „  …

  

ˆ    ­ ­      ­

  



 

­

 …

   



  „

  



 

 

 Œ        

   

 

 ­

…



ƒ

 

   

   

‡… 

 





 

     €



  

 

  

  ­

‘

ˆ  



 ‰   

 

   

 

 



   Œ       

   

  ‰



           





  

   

 

 

  ­

  

 €

 ‘     

     

‹    

 

   

 

  

 

  



  

     



ˆ

 

 



 

ˆ   ‰     

‰  

  

 

 

 

 

     

‹     ‰      

    ˆ   ƒ  ­

 



 

‡‡

Π 

 

     

Š  

     

‹   

‡



  

€ …  

­

‰  

        



    

       

          ‡ 

 



 ­


Ratzeburg Rap In Ratzeburg hier, da sind

auf dem See hier, da segelten wir.

wir, bei dir, bei dir, bei dir.

Dank dir, dank dir und dir.

Ihr habt uns viel beigebracht Und wir, und wir,

Eine letzte Halse und noch eine Wende, unsre Fahrt neigt sich dem Ende.

wir gaben acht

Das Wetter war gut,

bei dir, bei dir.

dieses Hobby macht uns Mut.

Wir lernten vom Wind, segelten geschwind,

Ihr bleibt hier zurück, wir wünschen euch viel Glück!!!

vor dir, hinter dir, mit dir! Mit diesen Gedanken wollen wir danken. Wir lernten die Knoten

Dir und dir und euch!

Und setzten die Segel,

CVJM Freizeit- und Segelzentrum Ratzeburg Mein Tipp für dich: Segeln und mehr in Ratzeburg (Schutzgebühr 5 Euro)

Profile for Landesjugendring M-V

Mein Tipp für dich: Segeln und mehr in Ratzeburg  

Eine Publikation der ehrenamtlich agierenden Segellehrerinnen und Segellehrer im CVJM Freizeit- und Segelzentrum Ratzeburg.

Mein Tipp für dich: Segeln und mehr in Ratzeburg  

Eine Publikation der ehrenamtlich agierenden Segellehrerinnen und Segellehrer im CVJM Freizeit- und Segelzentrum Ratzeburg.

Advertisement

Recommendations could not be loaded

Recommendations could not be loaded

Recommendations could not be loaded

Recommendations could not be loaded