Page 1


Inhalt 4 Kinder 6 Jugendliche 8 Jugendliche & 18plus 10 18plus 12 Erwachsene & Senioren 14 Alle Generationen 16 Familien 18 Seminare, Kurse, Events 20 Mitarbeiter 22 Anmeldung 25 CVJM weltweit 26 CVJM fĂśrdern 28 Ăœbersicht Freizeiten


DürFen Wir Vorstellen? Der CVJm in nürnberG.

D

CVJM geschieht ganzheitlich. Der CVJM sieht den Menschen als Einheit von Geist, Seele und Leib in seiner Beziehung zu sich selbst, zu anderen Menschen, zur Schöpfung und zu Gott. Der christliche Glaube soll durch die persönliche Zuwendung und Begleitung in allen Programmen praktisch erlebbar werden.

erreicht. Im Besonderen pflegen wir Partnerschaften zu den CVJM's in Rumänien (CVJM Domus), in China (YMCA Hongkong und Guangzhou) und in England (City YMCA of London). Als Verein sind wir über die Evangelische Jugend Mitglied im Kreisjugendring Nürnberg.

Die Angebote dienen der Begegnung untereinander und tragen zu gegenseitigem Verständnis und Respekt bei. Die Arbeit des

Der CVJM Nürnberg e.V., gegründet 1898, gehört zum deutschen CVJM (mit ca. 330. 000 Mitgliedern) und damit auch zum weltweiten Netzwerk des CVJM/ YMCA, der in über 124 Ländern mehr als 45 Mio. Menschen

CVJM Nürnberg / Kornmarkt 6 90402 Nürnberg / 0911-20629-0 kornmarkt@cvjm-nuernberg.de Mehr Infos finden Sie hier: www.cvjm-kornmarkt.de

erFahren

VielseitiG

enGaGiert

Kompetent

Der CVJM Nürnberg e.V. arbeitet seit 114 Jahren mit Menschen verschiedener Altersgruppen. Mit jährlich mehr als 25 teils etablierten, teils neu-konzipierten Freizeiten in mehrere Länder ist der CVJM einer der größten Freizeitanbieter Nürnbergs. Durch die langfristige und intensive Arbeit auf Freizeiten und Fortbildungen konnten die Mitarbeiter viele Erfahrungen im Umgang mit Menschen sammeln und weitergeben. Auf dieser Basis entstanden im Laufe der Zeit viele Mitarbeiterteams, die heute die verschiedenen Freizeiten und Urlaubsreisen sorgfältig planen und durchführen.

Das Freizeitenangebot reicht von der Naherholung in der Fränkischen Schweiz über den Badeurlaub in Korsika bis hin zu Fernreisen nach China. Ebenso vielfältig gestalten sich die verschiedenen Zielgruppen der Freizeiten. Für jeden ist etwas dabei – sei es eine Abenteuer-Kinderfreizeit, eine Action-Jugendfreizeit, Urlaub für Familien und Erwachsene oder ein Reiseangebot für Senioren. Das Programm ist vielseitig und auf alle Altersgruppen speziell zugeschnitten - jeder kommt hier auf seine Kosten. Du auch.

Alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter arbeiten außerhalb der Freizeiten ehren- oder hauptamtlich in den verschiedenen Angeboten des CVJM Nürnberg e.V. mit. Die ehrenamtliche Mitarbeit ist im CVJM von wesentlicher Bedeutung. Wir legen Wert auf eine qualitativ gute pädagogisch-theologische Begleitung der Kinder und Jugendlichen, die an unseren Freizeiten oder Gruppenangeboten teilnehmen. Den Mitarbeitenden liegt nicht nur die spannende Freizeit, sondern gerade auch das Wohl jedes Einzelnen und der Freizeitgruppe am Herzen.

Jede Mitarbeiterin und jeder Mitarbeiter wird für die Freizeit geschult und trainiert, um eine kompetente und professionelle Begleitung der Teilnehmer zu garantieren. Dabei spielen pädagogische, theologische und rechtliche Grundlagen sowie der Umgang mit besonderen Situationen und Gruppenprozessen eine wesentliche Rolle. Neben der Ausbildung findet zusätzlich eine Begleitung der ehrenamtlichen Mitarbeiter durch hauptamtliche Pädagogen und Theologen statt. Alle Nachwuchsmitarbeiter befinden sich im Besitz der Jugendleitercard oder sind gerade dabei, diese zu erwerben. Die Freizeitmaßnahmen werden in den Mitarbeiterteams gemeinsam gründlich konzipiert, vorbereitet und reflektiert.

er CVJM (Christlicher Verein Junger Menschen) ist ein überkonfessioneller, christlicher Jugendverband. Die Teilnahme an den Programmen des CVJM steht Jungen, Mädchen, Frauen und Männern aus allen sozialen, ethnischen, kulturellen und religiösen Gruppen offen. Zudem verbindet die CVJM-Arbeit von ihrer ersten Stunde an die Generationen, d.h. von Jung bis Alt gehören alle selbstverständlich mit dazu.

Wer kennt alle Flaggen von den Ländern, in denen wir mit Freizeiten unterwegs sind bzw. wir als Gäste in Nürnberg willkommen heißen?

Lösung Seite 25

CVJM Freizeiten & Reisen 2014 3


Kinder

K

inDer poWer taGe Du bist gefragt!

für Kinder von 6 bis 12 Jahren

Ja, DU bist gefragt! Denn in dir schlummern so viele Talente und Gaben. Darum sind die KinderPower-Tage genau das Richtige für dich. Während deiner Faschingsferien warten drei Tage voller Workshops, Spaß und Aktionen auf dich. Willst du Gitarre spielen oder eine fremde Sprache und Kultur kennenlernen? Stehst du auf Tanz, Theater und Bewegung oder malst du lieber mit Pinsel und Farben? Kannst du gut mit Werkzeugen umgehen oder kletterst du lieber die Wand hoch? Du wirst sehen, für jeden ist was dabei! Jeden Tag gibt es neue Workshops, die echte Profis anleiten. Außerdem hören wir spannende Geschichten von Jesus, der Kinder besonders ins Rampenlicht rückt! Welche Workshops genau auf dem Programm stehen, erfährst du im Januar 2014 von uns. Dann kannst du dich entscheiden, wo du deine Power einsetzt. Aber anmelden kannst du dich ab sofort.

"Auf den CVJM-Freizeiten sind immer so klasse Mitarbeiter.” —Emma Pechstein

4 CVJM Freizeiten & Reisen 2014

K

inDerFreizeit am rannasee

Einfach mal abtauchen für Kinder von 8 bis 12 Jahren

Du bist gern unterwegs, liebst Wasser und brauchst Urlaub von deinen Eltern? Dann komm mit uns an die bayrisch-österreichische Grenze und tauche mit uns ab! Hier hast du viel Zeit, um neue Freunde zu finden, im See zu baden, Boot zu fahren, den Wald zu erobern. Wir werden Lagerfeuer machen, coole Spiele und Aktionen gemeinsam erleben und zusammen in geheimnisvolle Geschichten der Bibel eintauchen, singen, rätseln und viel Spaß haben. Wenn du neugierig bist, melde dich am besten gleich an. Unser Mitarbeiterteam freut sich auf die Zeit mit dir!

FaCts

FaCts

Zeitraum: 6. – 8. März 2014 (Do - Sa in den Winter-/ Faschingsferien) jeweils von 9.30-16.30 Uhr (Kinder können ab 9 Uhr gebracht werden) Spezial: Am Sonntag, den 9. März wird das Gelernte um 10.30 Uhr im Lichtblick-Gottesdienst zum Besten gegeben. Dazu sind alle eingeladen! Anmeldeschluss: 28. Februar 2014 Ort: CVJM-Haus, Kornmarkt 6, Nürnberg Kosten: 8 € pro Tag (2. Kind: 6 €, 3. Kind: 4 €) mit Nürnbergpass: 4 € (Sonntag kostenfrei) Teilnehmerzahl: max. 60, mind. 40 Leistungen: Verpflegung, Programm, professionelle Workshopleiter, Leitung Freizeit-Nummer: 21412 Leitung: Juliane Häcker & Team Kontakt: 0911 20629 26 juliane.haecker@cvjm-nuernberg.de

Zeitraum: 15. - 20. Juni 2014 (2. Pfingstferienwoche) Anmeldeschluss: 31. Mai 2014 Ort: Jugendzeltdorf am Rannasee (KJR Passau) Kosten: 170 € (2. Kind: 150 € / 3. Kind: 120 €) Teilnehmerzahl: max. 40, mind. 25 Unterkunft: in Hütten, Vier-Bett-Zimmer Leistungen: Übernachtung, Verpflegung, Programm, Leitung, Anfahrt Freizeit-Nummer: 21416 Leitung: Juliane Häcker & Team Kontakt: 0911 20629 26 juliane.haecker@cvjm-nuernberg.de


Kinder

K

inDer-abenteuertaGe

für Gipfelstürmer für Abenteurer von 8 bis 12 Jahren

Es ist Sommer, Sonne, Urlaubszeit – also raus in die Natur und gemeinsam die Ferien genießen. Dann pack‘ deinen Rucksack, Schlafsack, Isomatte und Badehose ein und komm mit uns in die Fränkische Schweiz. Gemeinsam werden wir im einen der schönsten Kletterwälder in Deutschland wie die Affen von Ast zu Ast schwingen, am Lagerfeuer sitzen und Stockbrot naschen. Wir hören spannende Geschichten von Gipfelstürmern aus der Bibel, erkunden miteinander die Geheimnisse des Waldes und toben uns im Schwimmbad aus. In den letzten zwei Tagen bauen wir unsere Zelte ab und begeben uns auf eine AbenteuerTour durch die Fränkische Schweiz – nur mit dem Rucksack. Wir erstürmen Gipfel und Burgen, kochen unser eigenes Essen und wir schlafen unter dem Sternenhimmel. Klingt das nach einem guten Einstieg in die Sommerferien für dich? Dann melde dich an. Wir sind schon gespannt auf dich.

FaCts Zeitraum: 4. - 8. August 2014 Anmeldeschluss: 4. Juli 2014 Ort: Betzenstein/ Fränkische Schweiz Kosten: 120 € (2. Kind/3. Kind: 100 €) Teilnehmerzahl: max. 20, mind. 10 Unterkunft: Zelte auf dem Zeltplatz am Kletterwald Betzenstein Leistungen: Übernachtung, Verpflegung, Programm, Eintritte für Klettergarten und Schwimmbad; ohne Anfahrt (Mitfahrgelegenheit möglich) Voraussetzung: Rucksack (8-10 kg) selbst tragen können Leitung: Juliane Häcker und Team Freizeit-Nummer: 21411 Kontakt: 0911 20629 26 juliane.haecker@cvjm-nuernberg.de

F

amilien-leGo-taGe

Auf die Steine fertig los für alle Familien mit Kindern von 1 bis 99 Jahren

Eckig, klein, bunt sind sie und fast jeden locken sie an: LEGOSTEINE! Mit Legosteinen kannst du immer wieder neue Häuser, Türme, Kirchen, Gärten oder ganz eigene Erfindungen aufbauen. Und weil das Bauen und Spielen mit der ganzen Familie besonders viel Spaß macht, haben wir für euch eine Million Legosteine mitgebracht. Ihr könnt ein ganzes Wochenende lang zusammen im CVJM bauen, bis alle Steine verbaut sind und eine großartige Stadt vor uns steht. Auch die Bibel erzählt Geschichten von vielen Städten, Baustellen und Baumeistern. Ihr dürft gespannt sein auf eine echte Baugeschichte. Am Sonntag werden wir unsere Legostadt gebührend mit einer Stadteinweihung eröffnen und feiern. Nicht zögern, schnell anmelden und lass deinen Legotraum Wirklichkeit werden!

FaCts Zeitraum: 15. - 16. November 2014 Anmeldeschluss: 15. Oktober 2014 Ort: CVJM-Haus, Kornmarkt 6, Nürnberg Kosten: 10 € pro Person Teilnehmerzahl: max. 60 Plätze, mind. 30 Leistungen: Verpflegung, Programm, Leitung, tausende Lego- und Duplosteine Leitung: Juliane Häcker & Team Freizeit-Nummer: 21410 Kontakt: 0911 20629 26 juliane.haecker@cvjm-nuernberg.de Im Herbst 2013 folgt dazu ein Flyer mit Details

CVJM Freizeiten & Reisen 2014 5


Jugendliche

n

ürnberG meets honGKonG

Internationaler Jugendaustausch für Jugendliche von 16 bis 18 Jahren

Komm doch mit nach China! 12 Tage in die chinesische Kultur eintauchen, chinesische Jugendliche kennen lernen, Sprachkenntnisse in Englisch und Chinesisch trainieren und miteinander unterwegs sein in der internationalen Metropole Asiens, Hongkong und Shenzhen, der Partnerstadt Nürnbergs. Durch verschiedene soziale Einsätze bringen wir uns ganz praktisch in die soziale Arbeit des YMCA ein und lernen dabei das chinesische Schulsystem und die sozialen und wirtschaftlichen Gegebenheiten der chinesischen Gesellschaft kennen. In drei gemeinsamen Planungstreffen bereiten wir die Fahrt selbst vor. Zu dem CVJM-Verein in Hongkong hat der CVJM Nürnberg seit 2011 eine Partnerschaft aufgebaut. Diese Fahrt ist eine absolut gute Möglichkeit für Dich, über den Tellerrand hinauszuschauen und die chinesische Kultur, Lebensart und Mentalität richtig kennen zu lernen! In Hongkong sind wir im YMCA-Jugenddorf untergebracht - direkt am Strand und mit vielen tollen Sport- und Freizeitmöglichkeiten! Meld‘ Dich an bei einer einzigartig genialen Möglichkeit die Welt zu entdecken!!!

FaCts

Mir macht es Spaß mit anderen unterwegs zu sein und viele tolle Sachen zu machen —Noel Schuster

6 CVJM Freizeiten & Reisen 2014

Zeitraum: 27.2. – 10.3.2014 (Faschings-/Winterferien) Anmeldeschluss: 10. Dezember 2014 Ort: Nürnberg, Hongkong, Shenzhen Kosten: 629€ Frühbucherrabatt bis 1. Dezember 2014: 40 € Teilnehmerzahl: max. 12, min. 8 Leistungen: Flug, Unterkunft (YMCA-Jugenddorf ), Verpflegung, Programm, Leitung (Visum 69€ nicht enthalten) Freizeit-Nummer: 21463 Leitung: Gabriel Kießling, Daniel Klein, Daniela Klein Kontakt: 0911 20629 26; gabriel.kiessling@cvjm-nuernberg.de

s

ommer-lebensWoChe Nur mal kurz die Welt retten! für Jugendliche von 13 - 17 Jahren

In der Schule nix mehr los? Alle warten nur noch auf Sonne, Sommer, Strand und Ferien – und du willst es am liebsten nochmal richtig krachen lassen? Dann haben wir genau das richtige für dich: die Sommer-Lebenswoche! Zusammen mit 15 Jugendlichen wohnst du für eine Woche in einer großen WG im CVJM-Haus. Allen Alltags-Verpflichtungen gehst du ganz normal nach – aber gleichzeitig bietet sich viel Zeit, um neue Leute kennenzulernen, zu quatschen, zu spielen, zu lachen, zu diskutieren und für alles, was dir unter den Nägeln brennt, zu beten! Neben dem ganz normalen Alltag wollen wir in dieser Woche die Stadt positiv verändern. Für die nötige Power sorgt neben einer Gruppe motivierter, junger Chinesen auch die südafrikanische Gruppe „Ithemba“. Mit Musik, Theater, Tanz und Message gehen wir in Nürnbergs Schulen und unterstützen verschiedene soziale Projekte in der Stadt. Diese Woche bietet einen Haufen Möglichkeiten, Gemeinschaft zu leben, coole Aktionen zu starten und deinen Glauben ganz praktisch zu leben. Eine Woche voller spannender Erfahrungen und unerwarteter Wendungen liegt vor uns. Sei dabei!

FaCts Zeitraum: 20. - 26. Juli 2014 Anmeldeschluss: 30. Mai 2014 Ort: CVJM-Haus am Kornmarkt 6 Kosten: 29 € Teilnehmerzahl: max. 15, mind. 6 Unterkunft: Wir machen das CVJM-Haus mit Isomatten zu unserem Sommerhaus. Leistungen: Unterkunft, Verpflegung, Programm, Leitung Freizeit-Nummer: 21415 Leitung: Anne-Sophie Köhler & Team Kontakt: 0911 20629 24 anne.koehler@cvjm-nuernberg.de


a

Jugendliche

DVents-lebensWoChe

Alltag im Advent mal ganz anders! für Jugendliche von 13 - 17 Jahren

Adventszeit ist eine besondere Zeit. Es geht „volle Kanne“ auf Weihachten zu: Die Stadt ist prächtig geschmückt, viele Menschen rennen durch die Stadt und den Christkindlesmarkt, überall duftet es nach Lebkuchen. Leider ist diese Zeit auch ziemlich hektisch, der Alltag wird zum Gehetze und der Glaube bleibt auf der Strecke. Wir laden dich deshalb auf ein Abenteuer ein! Komm und wohne mit neun anderen Jugendlichen für eine Woche im CVJM Haus. Wir wollen zusammen die Adventszeit bewusst erleben, gestalten und so Alltag und Glauben unter einen Hut bekommen. Genau darum geht es in der Lebenswoche. Du lebst deinen Alltag mit all deinen Verpflichtungen wie Schule, Verein oder anderen Terminen, aber zugleich wohnst du in einer großen WG & hast Zeit zum Kochen, Essen, Lachen, Diskutieren, Beten und für Fragen, die dir wirklich unter den Nägeln brennen. Hört sich abgefahren an? Ist es auch. Und absolut spannend. Eine Mitarbeiter-Crew begleitet dich bei diesem Abenteuer.

FaCts

Zeitraum: 30.11.- 6.12.2014 Anmeldeschluss: 25.11.2014 Kosten: 29 € Teilnehmerzahl: max. 10, mind. 6 Unterkunft: Wir machen das CVJM Haus

zu unserem Zuhause. Leistungen: Unterkunft, Verpflegung, Programm, Leitung Freizeit-Nummer: 21417 Leitung: Gabriel Kießling & Team Kontakt: 0911/20629-26; gabriel.kiessling@cvjm-nuernberg.de

n

atur pur in norWeGen

Ein Holzhaus, ein See und ein paar Elche - und die Sommerfreizeit für Jugendliche von 13 bis 17 Jahre Am Ende einer Sackgasse, zwischen Wäldern und Seen liegt Vigmostadhytta. Was am Anfang wie ein schmackhaftes Grippemittel klingt, wird beim näheren Hinsehen zu unserem Sommerhaus inmitten der Natur im Süden von Norwegen! Zwei Wochen lang wollen wir hier zusammen die Schöpfung Gottes genießen, quatschen, neue Leute treffen, wandern, baden, grillen, chillen und Abenteuer erleben. Die ausgedehnte Wildnis in Norwegen bietet neben Abenteuer und Action auch die Chance, Natur, Gott und dich selbst intensiv zu erleben – weit weg von der Schule und allem Alltagsstress. Wildnis- und Sportfreunde kommen hier voll auf ihre Kosten. Ausgedehnte Kanu- und Wandertouren durch Norwegens Landstriche, sternenklare Nächte unter Polarlichtern und vieles mehr erwarten dich hier. Wir schlafen in Vier- bis Acht-Bett-Zimmern und bekochen uns selbst. Ein Grill, Lagerfeuerstelle, Badesee, Volleyball- und Fußball-

felder, Kamin und Sofas bieten klasse Möglichkeiten sich auszutoben oder auch mal die Seele baumeln zu lassen. Einige Angebote, wie Rafting, Elch-Safari oder Klettern sind nicht im Preis enthalten – könnt ihr aber dazu buchen. Weitere Infos gibt’s beim Vortreffen! Also ran an den Speck und melde dich zu deinem Traumsommer an. Wir freuen uns auf dich!

FaCts Zeitraum: 23. August – 06. September 2014 Anmeldeschluss: 1. Juli 2014 Kosten: 559,-€ Frühbucherrabatt bis 1. Februar 2014: 40 € Teilnehmerzahl: max. 27, mind. 25 Unterkunft: Mehrbettzimmer Leistungen: Fahrt, Unterkunft, Verpflegung, Leitung Vorbereitungstreffen: Mittwoch, 9. Juli 2014 um 19 Uhr im CVJM-Haus (verpflichtend) Freizeit-Nummer: 21418 Leitung: Gabriel Kießling & Team Kontakt: 0911 20629 26; gabriel.kiessling@cvjm-nuernberg.de

CVJM Freizeiten & Reisen 2014 7


Jugendliche & 18plus

r

umÄnien - abenteuer leben unD Glaube

Sozialer Missionseinsatz für alle, die etwas bewegen wollen für Jugendliche und junge Erwachsene von 16 - 26 Jahren

Gemeinsam aktiv: Seit mehreren Jahren pflegen wir eine Partnerschaft mit Rumänien zum CVJM Domus in der Nähe von Schäßburg/Sighisoara und einer Orthodoxen Gemeinde in Piatra Neamt. Und auch im Sommer 2014 machen wir uns auf, um dieses faszinierende und wunderschöne Land und die Menschen vor Ort kennenzulernen und an zwei spannenden Projekten mitzuarbeiten. Zu einem wollen wir uns an einem Roma-Kinder-Sozialprojekt des CVJM Domus beteiligen. Ziel dabei ist es, die Roma so zu unterstützen, dass sie dem Armutskreislauf entkommen. Zum anderen werden wir eine Mitarbeiterschulung für rumänische Jugendliche und junge Erwachsene durchführen. Unterstützt werden wir dabei von chinesischen Jugendlichen, die sich mit uns auf den Weg machen werden. Sie kommen von unserem CVJM-Partner aus Hong Kong. Wir werden uns als Gruppe ein paar Tage zusammen auf diese zwei Projekte vor Ort vorbereiten und uns dann aufteilen. Am Schluss der Freizeit kommen wir zusammen, um die Erlebnisse miteinander zu teilen. Aus den Erfahrungen der letzten Jahre laden wir dich zu besonderen Tagen ein, die einen tiefen Eindruck hinterlassen. Komm mit und mache auch diese unvergessliche Erfahrung!

FaCts

"Ich liebe CVJM-Freizeiten, weil ich hier Urlaub mit Engagement verbinden kann und dabei eine coole Zeit mit Leuten habe.”

—Christopher Burgahn

8 CVJM Freizeiten & Reisen 2014

Zeitraum: 5.- 19. August 2014 Anmeldeschluss: 15.Juli.2014 Kosten: 380.-€ Frühbucherrabatt bis 1.2: 30.-€ Teilnehmerzahl: 25 Plätze (Mindestteilnehmerzahl: 15) Leitung: Anne-Sophie Köhler, Daniel Klein & Team Unterkunft: Gemeindehäuser; Studentenwohnheim Leistungen: Fahrt, Unterkunft, Verpflegung, Programm, Leitung Freizeit-Info-Vortreffen: Anfang Juli Freizeit-Nummer: 21462 Weitere Infos: 0911/20629-24; anne.koehler@cvjm-nuernberg.de


Jugendliche & 18plus

s

innerFüllter urlaub in rumÄnien

Entschleunigen, Natur genießen, gemeinsames Engagement für alle Generationen

Unser diesjähriges Reiseangebot für alle Generationen führt uns zu unseren Freunden nach Rumänien und besteht aus drei Modulen: 1. Modul: Voronet Camp in der Bucovina; 25. - 31. August 2014 Im Nordosten - in den tiefen Wäldern Rumäniens gelegen - erwartet uns ein wunderschönes naturnahes Camp mit einer großen Anzahl freistehender Holzhäuser an einem Wildwasserbach (inkl. Sporthalle, Sportplatz, Kletterturm, Seilbahn). Hier erleben wir eine Woche gemeinsame Unternehmungen, Ausflüge (z.B. Moldau-Klöster, Salzbergwerk) und Programmangebote. Siehe auch: http://www.cristia.ro 2. Modul: Arkeden in Siebenbürgen / Transsilvanien; 31. August – 9. September 2014 Erwachsene mit und ohne Kinder sind herzlich willkommen ihre Tatkraft bei unseren rumänischen Freunden aus unserer Partnerschaft mit dem CVJM Domus einzubringen. Neben der handwerklichen Unterstützung wird Zeit sein Ausflüge zu unternehmen und das Leben eine Woche lang etwas außergewöhnlich miteinander zu feiern. Wir werden in Arkeden die begonnenen Arbeiten an der Scheune weiterführen, ein Dorffest organisieren und möglicherweise auch in dem neu erworbenen Haus für Romakinder Arbeitseinsätze durchführen. Zur Unterkunft in Arkeden stehen uns folgende Möglichkeiten zur Verfügung: Unsere neuen Familienzelte; einige Betten im Pfarrhaus und in den Türmen der Kirchenburg, sowie eine sehr gut ausgestattete & angemietete Pension in Arkeden (3 min Fußweg von unserem Gelände) 3. Modul: Voronet Camp & Arkeden zusammen Einfach die komplette Zeit dabei sein und die vielfältigen Erfahrungen ‚mitnehmen‘

FaCts Zeitraum: 25. August – 9. September 2014 Kosten: - Modul 1 Voronet Camp: pro Erwachsener 200,-€ / pro Kind ab 6 Jahre 80,-€ - Modul 2 Arkeden pro Erwachsener 200,-€ / pro Kind ab 6 Jahre 80,-€ Bei Belegung der Pension zusätzliche Kosten ! - Modul 3 Voronet & Arkeden zusammen: pro Erwachsener 310,-€ / pro Kind ab 6 Jahre 240,-€ Bei der Anmeldung bitte vermerken welches Modul gebucht wird! An- und Abreise: selbstorganisiert; wir sind gern behilflich bei Buchungen von Flug & Mietauto vor Ort, oder Anmietung von Kleinbussen (um die eigene Anfahrt zu entlasten) in Nürnberg mit evtl Zwischenstopp in Budapest mit Übernachtung Teilnehmerzahl: 50 (Mindestteilnehmerzahl: 10) Leitung: Daniel Klein & Dirk Moldenhauer Leistungen: Verpflegung, Programm, Unterkunft, Leitung Freizeit-Nummer: 21433 Weitere Infos: 0911-20629-25; dirk.moldenhauer@cvjm-nuernberg.de

CVJM Freizeiten & Reisen 2014 9


18plus

n

atur pur 5 Kurztouren

für junge Erwachsene ab 18 Jahren

Ruhe, Zeit, Erholung statt Lärm, Stress und Hektik: Hast du auch manchmal das Stadtleben satt und sehnst dich ins Grüne? Wir machen uns immer wieder gemeinsam auf, um Schönheiten der Natur zu entdecken. Unser Ziel sind sehenswerte Regionen, die an einem Wochenende von Nürnberg aus gut erreichbar sind. Wenn du Lust hast, komm einfach mit.

i

srael - biblisChe stuDien unD erlebnisreise

Galiläa - Totes Meer - Jerusalem für alle Generationen

Israel ist ein faszinierendes Land. Atemberaubend sind die Schönheit der Landschaft und der Vegetation. Hier hat Jesus gelebt. Hier können wir seine Spuren entdecken. Wir laden herzlich ein, das Land, in dem unser Erlöser zur Welt kam, lebte und wirkte, mit uns kennenzulernen. Wir werden die zentralen Orte des christlichen Glaubens besuchen. Biblische Berichte am jeweiligen Originalschauplatz zu betrachten, eröffnet einen anderen Blick und Zusammenhänge werden deutlicher. Neben umfangreichen Ausflügen und Besichtigungen gehören Gebetszeiten, Andachten und Gottesdienste zu unserer Reise.

FaCts Zeitraum: 11. - 20. Juni 2014 Anmeldeschluss: 15. Januar 2014 alle weiteren Infos: siehe Seite 14

10 CVJM Freizeiten & Reisen 2014

Unsere Termine und Ziele für 2014 1.) Wintertour ins Allgäu: 14.-16.02., in Sonthofen mit Fackelwanderung in der Breitachklamm, Schneeschuhwanderung, Schneebar 2.) Sommertour in den Alpen: 19.06. – 22.06., Hüttentour, den sommer auf den Gipfeln der Alpen genießen 3.) Herbsttour in Tschechien: 03. - 05.10., in Nejdek, im böhimschen Teil des Erzgebirges, dem Grenzgebiet zwischen Karlsbad und Sachsen

Tagestouren für 2014 1.) Fahrradtour: 26.4. rund um Nürnberg 2.) Adventstour, 29.11., Wandern bei Hersbruck, mit Besuch des Hirtenmuseums und Weihnachtsmarktes

FaCts Teilnehmerzahl: 25 (Mindestteilnehmerzahl: 5) Preis: abhängig von der Teilnehmerzahl; Kosten werden durch die Teilnehmer geteilt Leitung: Biggi Kleischmann, Jacqueline Kubisch WICHTIG: Anmeldung und weitere Infos (incl. Kosten) über birgit@kleischmann.de


l

m

it uni-y naCh China

Internationaler Austausch für Studierende aus Nürnberg – eine Kooperation des CVJM Nürnberg mit dem Chinese YMCA of Hongkong und dem YMCA of Guangzhou für Studenten von18 bis 26 Jahren Nutz die Kooperation von Uni-Y Nürnberg mit den internationalen YMCA-Netzwerken nach Hongkong und Guangzhou und sei dabei - und mit Dir 20 andere Nürnberger Studenten/innen aus ganz verschiedenen Hochschulen und Studienrichtungen. Begegnungen mit chinesischen Studenten/innen, gemeinsame Universitäten-Besuche, Workshops, zwei Wochen in die chinesische Kultur eintauchen, Sightseeing, Sprachkenntnisse trainieren und sich auch mal ganz praktisch in verschiedenen sozialen Einsätzen in den YMCA-Vereinen einbringen – das und noch viel mehr erwartet Dich! Denn Du gestaltest das Programm selbst mit! In der ersten Woche sind wir in Hongkong, im YMCAJugenddorf untergebracht - direkt am Strand und mit vielen tollen Sport- und Freizeitmöglichkeiten. In der zweiten Woche wohnen wir in Guangzhou in einem Hotel. In gemeinsamen Planungstreffen bereiten wir die Fahrt selbst vor. Du hast darüber hinaus die Chance, dich auch nach der China-Studienfahrt in der

Studenten-Initiative Uni-Y Nürnberg zu engagieren! Zu den CVJM-Vereinen in Hongkong und Guangzhou hat der CVJM Nürnberg seit 2011 eine Partnerschaft aufgebaut. Meld‘ Dich an bei einer einzigartig genialen Möglichkeit, über den Tellerrand Deines Studiums zu schauen und die Welt zu entdecken!!!

FaCts Zeitraum: 27. Februar – 17. März 2014 Anmeldeschluss: 4. Dezember 2013 Kosten: 849 € Frühbucherrabatt bis 4. Dezember 2012: 40 € Teilnehmerzahl: max. 23; min. 15 Unterkunft: YMCA-Jugenddorf, Hotel Leistungen: Flug, Unterkunft, Verpflegung, Programm & Leitung Vorbereitungstreffen 2013: 13.11. & 4.12., & 18.12. 2014: 22.1. & 1.2. Freizeit-Nummer: 21464 Leitung: Anne-Sophie Köhler & Team Kontakt: 0911 20 629 24 anne.koehler@cvjm-nuernberg.de Facebook: Uni-Y Nürnberg

onDon mal Ganz anDers

l

onDon interCultural tour 2014

Internationaler Jugendaustausch für junge Erwachsene von 18 bis 26 Jahren in Kooperation mit dem CVJM Landesverband

gemeinsam mit chinesischen Studenten für junge Erwachsene ab 27Jahren in Kooperation mit dem CVJM Landesverband

Schon mal in London gewesen? - Ja? Dann musst du nochmal mitkommen! - Nein? Dann geht kein Weg vorbei! Was macht die London-Tour so ANDERS? Wir wollen miteinander natürlich die touristischen Highlights und das Stadtleben in einer pulsierenden Metropole kennenlernen. Aber dies wollen wir mit jungen englischen Erwachsenen zusammen erleben. Zudem wurde 1844 der erste YMCA (CVJM) von einem jungen Erwachsenen namens George Williams in London gegründet. Wir erleben seine Wirkungsstätten spüren miteinander dem nach, was George Williams wichtig gewesen ist. Wir planen aus diesem Grund eine Menge Begegnungen, soziale Einsätze und Besuche von innovativen Gemeinden (Hillsong London, Alpha-Kurs-Gemeinde, Holy Trinity Brompton).

London - die ganze Welt in einer Stadt und wir zehn Tage mitten drin. Gemeinsam tauchen wir in das pulsierende Stadtleben mit seinen 1000 Highlights ein.

Foto-Tour Ein besonderes Angebot an alle (Hobby-)Fotografen: Nach einer kurzen Theorie-Lektion geht es ab mit der Kamera unter die Menschen, um durch das Objektiv London zu entdecken.

FaCts Zeitraum: 22. – 31. August 2014 Anmeldeschluss: 31. Juli 2014 Kosten: Verdiener: 690 €, Nichtverdiener: 650 € Frühbucherrabatt bis 1. Februar 2014: 40 € Teilnehmerzahl: max. 25, mind. 15 Unterkunft: YMCA-Hostel (Vier-Bettzimmer) Leistungen: Flug, Unterkunft & Halbpension (Frühstück & Abendessen), 8-Tages-Ticket öffentlicher Nahverkehr, Fotokurs, Leitung Freizeit-Nummer: 21468 Leitung: Michael Götz & Team Kontakt: 0911 20 629 24 michael.goetz@cvjm-nuernberg.de

Zudem wurde 1844 der erste YMCA (CVJM) von einem jungen Erwachsenen namens George Williams in London gegründet. Wir erleben seine Wirkungsstätten spüren miteinander dem nach, was George Williams wichtig gewesen ist. Wir planen aus diesem Grund eine Menge Begegnungen mit YMCAs, soziale Einsätze und Besuche von innovativen Gemeinden (Hillsong London, Alpha-Kurs-Gemeinde, Holy Trinity Brompton). Foto-Tour Ein besonderes Angebot an alle (Hobby-)Fotografen: Nach einer kurzen Theorie-Lektion geht es ab mit der Kamera unter die Menschen, um durch das Objektiv London zu entdecken.

FaCts Zeitraum: 22. – 31. August 2014 Anmeldeschluss: 31. Juli 2014 Kosten: Verdiener: 810 €, Nichtverdiener: 770 € Frühbucherrabatt bis 1. Februar 2014: 40 € Teilnehmerzahl: max. 25, mind. 15 Unterkunft: YMCA-Hostel (Vier-Bettzimmer) Leistungen: Flug, Unterkunft & Halbpension (Frühstück & Abendessen), 8-Tages-Ticket öffentlicher Nahverkehr, Fotokurs, Leitung Freizeit-Nummer: 21469 Leitung: Gunder Gräbner (CVJM Landesverband Bayern) & Team Kontakt: 0911 20 629 24 michael.goetz@cvjm-nuernberg.de

CVJM Freizeiten & Reisen 2014 11


Erwachsene

K

ulturreise

nach Eisenach, Erfurt und Weimar für kulturbegeisterte Erwachsene

Drei Städten in der Mitte Deutschlands wollen wir auf dieser Reise einen Besuch abstatten und die jeweiligen Besonderheiten miteinander entdecken. Eisenach: Wahrzeichen der Stadt ist das UNESCO-Welterbe Wartburg. Die weltbekannte Wartburg ist nicht nur Burg, sondern ein einzigartiger Zeuge deutscher Geschichte. Die Stube in der Burgvogtei – authentischer Wohn- und Arbeitsraum des Reformators – darf zugleich als Geburtsstätte der Lutherbibel und unserer modernen Sprache gelten. Außerdem ist Eisenach die Geburtsstadt von Johann Sebastian Bach. Erfurt: Rendezvous in der Mitte Deutschlands: Krämerbrücke, Dom, Augustinerkloster, Alte Synagoge …wandeln auf den Spuren historischer Persönlichkeiten – entlang der Wirkungsstätten Martin Luthers. In Weimar waren viele große Persönlichkeiten zu Hause: Goethe, Schiller, Herder, Bach, Liszt, Wieland, Cranach, van de Velde oder Gropius als Begründer des Bauhauses. Seit Generationen zieht Weimar mit dem berühmten Bronzedenkmal von Goethe und Schiller vor dem Deutschen Nationaltheater, vielen Museen und Ausstellungen Gäste aus aller Welt an. Wohnen werden wir im Hotel Haus Hainstein, das am Fuße der Wartburg liegt, malerisch in einem parkähnlichen Gelände, ein vom Charme der Jahrhundertwende geprägtes und stilvoll modernisiertes Hotel. Einige Bibeltexte, die für Martin Luther besonders bedeutsam waren, werden wir in diesen Tagen miteinander näher betrachten.

FaCts Zeitraum: 9. - 11. Juli 2014 Anmeldeschluss: 15. Mai 2014 Kosten: EZ: 213 € DZ 189€ / 199 € Unterkunft: Hotel Haus Hainstein, Zimmer mit Du/Wc, Tel, TV Teilnehmerzahl: max. 45, mind. 30 Leitung: Angelika Böhm Ort: Eisenach Leistungen: Übernachtung, Frühstück und Abendessen im Hotel, Fahrt, Eintritt/Führung: Wartburg, Bachhaus in Eisenach, Augustinerkloster in Erfurt, Stadtführungen Eisenach und Weimar, Stadtrundfahrt in Erfurt, Trinkgelder, Reiseleitung Fahrt: Reisebuss Reiserücktrittsversicherung auf Wunsch: 10,30 € pro Person Freizeit-Nummer: 21444 Kontakt: 0911 20629 29; angelika.boehm@cvjm-nuernberg.de 12 CVJM Freizeiten & Reisen 2014

e

ntsChleuniGen - zur ruhe FinDen

auf den Boden zurückkommen - neue Perspektiven gewinnen - drei Tage Klosterleben und Weitblick hinter Mauern. für Männer jeden Alters (ab 20 Jahre)

Manager, Musiker und andere Prominente suchen in der spirituellen Atmosphäre im Kloster neue Perspektiven für ihr Leben. Auch Sie sind neugierig auf das Leben hinter den Klostermauern? Kommen Sie mit und starten Sie den Versuch „Kloster auf Zeit“. Die Bruderschaft des aufwendig restaurierten Klosters Triefenstein, das an den Hängen des Mains liegt, gewährt uns Einblick in das heutige Klosterleben. Sie lädt ein an den Stundengebeten teilzunehmen und ermöglicht uns im besonderen Rahmen der Ruhe das Eigene zu finden. Darüber hinaus wird unsere Gruppe im angrenzenden Spessart weitere Aktionen in der Natur, wie Wandern oder Mountainbike anbieten, oder in der klostereigenen Schreinerei Hand anlegen.

FaCts Zeitraum: 28. - 31. Mai 2013 Ort: Kloster Triefenstein bei Marktheidenfeld Kosten: 155 € pro Person Teilnehmerzahl: max. 15, mind. 5 Unterkunft: DZ / EZ Zuschlag 10,00€/Nacht Leistungen: Verpflegung, Programm, Unterkunft, Leitung Hin-& Rückreise in Fahrgemeinschaften (zzgl. anteilige Fahrtkosten) Freizeit-Nummer: 21434 Leitung: Hans-Peter Fecher, Dirk Moldenhauer Kontakt: 0911 20629 25 dirk.moldenhauer@cvjm-nuernberg.de


Senioren

b

ibel- unD erholunGsreise

Fischbach am Bodensee Entspannen - Bewegen - Gott begegnen für unsere älteren Freunde und Mitglieder

EAusgedehnte Spaziergänge, auf dem Liegestuhl Frischluft tanken, den Blick auf das plätschernde Wasser und die in der Ferne emporragende Schweizer Bergwelt des Säntisgebiets richten – wer träumt nicht manchmal davon, so zur Ruhe zu kommen und den Augenblick zu genießen? Inmitten eines großen Parks, direkt am Bodensee und nur zehn Autominuten von Friedrichshafen entfernt, befindet sich das Gästehaus Fischbach, das sich der Erholung für Seele und Leib verschrieben hat. Neben einem vielfältigen Speiseplan und großzügigen Aufenthaltsräumen bietet das Haus seinen Gästen auch ein hauseigenes Hallenbad und Kaminzimmer. In prachtvoller Natur gibt es eine Vielzahl an Möglichkeiten, die Freizeit zu gestalten: Schwimmen, am Bodensee-Strand liegen, Tischtennis spielen oder Boot fahren, entspannende Spaziergänge, Ausflüge in die Umgebung oder kulturelle Entdeckungen in der Bodenseeregion. Im Mittelpunkt unserer Tage stehen Bibelzeiten und Gespräche über Glaubens- und Lebensfragen. Gespräche in kleinen Gruppen – oder ganz persönlich – werden ebenfalls nicht zu kurz kommen.

FaCts

"Ich liebe es, mich an den gedeckten Tisch zu setzen und ohne Alltagsstress einfach zu entspannen.” —Beate Dorn

Zeitraum: 28. April – 5. Mai 2014 Anmeldeschluss: 15. Januar 2014 Ort: Fischbach am Bodensee Kosten: EZ/WC/Etagendusche: 545 € - EZ/Dusche/WC: 685 € - DZ /WC / Etagendusche: 535 € - DZ/Dusche/WC: 615 € - DZ-Komfort: 665 €; alle Zimmer mit Telefon Teilnehmerzahl: 35 (Mindestteilnehmerzahl: 25) Unterkunft: Erholungshaus Fischbach am Bodensee Leistungen: Übernachtung mit Vollpension und Nachmittagskaffee, Schwimmbad, Liegestühle am See, Bibelarbeiten, Programm, Ausflüge, Fahrt im Reisebus Reiserücktrittsversicherung auf Wunsch: 26,90€ Freizeit-Nummer: 21445 Leitung: Angelika Böhm Kontakt: 0911 20629 29; angelika.boehm@cvjm-nuernberg.de

s

eniorentaGe Der bÄCKerabteilunG im CVJm nürnberG

für Senioren

Die Oberstdorfer Berge laden uns ein, im Haus „ Bergfrieden“ schöne gemeinsame seniorengerechte Freizeittage zu erleben. Es sind schöne Doppelund Einzelzimmer mit Dusche/WC und Bergblick für uns reserviert. Bei den täglichen Andachten und Bibelgesprächen, die uns der neue Hausleiter Pfr. Andreas Symank weiter gibt, wollen wir geistliche Nahrung für unser Leben aufnehmen. Wir werden mit Kleinbusse und Privatautos nach Oberstdorf fahren, um auch vor Ort beweglich zu sein. Wir haben 36 Plätze reserviert davon 12 EZ. Bitte schnell anmelden.

FaCts Zeitraum: 6. - 13. September 2014 Ort: Oberstdorf im Haus "Bergfrieden" Kosten: pro Person EZ -Dusche u. WC 385,00 € EZ - Balkon, Dusche u. WC 395,00 € DZ - Dusche u. WC 375,00 € DZ - Balkon, Dusche u. WC 385,00 € Incl. im Preis ist eine Urlaubsabsicherung im Falle Krankheit/ Unfall oder Todesfall eines nahen Angehörigen. Nicht im Preis ist die ortsübliche Kurtaxe. Teilnehmerzahl: 36 (Mindestteilnehmerzahl: 25) Leistungen: Übernachtung mit Halbpension, Programm, Leitung Fahrt: mit Kleinbussen und Privatautos# Freizeit-Nummer: 21447 Leitung: Leitung Manfred Kerschbaum m. Team Kontakt: Tel. 09104 2329; Fax 09104 824110 manfred-Kerschbaum@freenet.de

CVJM Freizeiten & Reisen 2014 13


Alle Generationen

W

i

Hoch über den Nebelfeldern erstrahlt das Hochplateau von Ramsau mit den majestätisch anmutenden, schneebedeckten Felswänden der Dachsteinsüdseite wie eine Landschaft aus einem Wintermärchen. Ein wahres Langlauf-Eldorado erstreckt sich vor der beeindruckenden Kulisse des Dachsteins. NichtSkifahrer kommen bei Wanderungen und Spaziergängen auf ihre Kosten. Für die alpinen Wintersportler sind die Skigebiete am „Hauser Kaibling“, der „ Planai“ oder der „Reiteralm“ in Kürze zu erreichen. Unsere Ausgangsstation ist die familiär geführte Pension „Haus am Bach“ mit gemütlichen Zimmern. Ein reichhaltiges Frühstücksbuffet sowie abends ein Drei-Gänge-Menü mit Salatbuffet – alles Köstlichkeiten aus der Region – wird uns verwöhnen. Der Wellnessbereich mit Sauna, Dampfbad, Infrarotkabine, Whirlpool und Solarium ist ideal zum Entspannen. In dieser herrlichen Umgebung wollen wir uns jeden Tag Zeit nehmen für den Schöpfer dieser Wunderwerke, um ihn näher kennenlernen, die Beziehung zu ihm zu vertiefen und ihn zu loben.

Israel ist ein faszinierendes Land. Atemberaubend sind die Schönheit der Landschaft und der Vegetation. Hier hat Jesus gelebt. Hier können wir seine Spuren entdecken. Wir laden herzlich ein, das Land, in dem unser Erlöser zur Welt kam, lebte und wirkte, mit uns kennenzulernen. Wir werden die zentralen Orte des christlichen Glaubens besuchen. Biblische Berichte am jeweiligen Originalschauplatz zu betrachten, eröffnet einen anderen Blick und Zusammenhänge werden deutlicher. Neben umfangreichen Ausflügen und Besichtigungen gehören Gebetszeiten, Andachten und Gottesdienste zu unserer Reise.

intermÄrChen

in Ramsau am Dachstein Langlaufen, Skifahren, Genießen & mehr für alle Generationen

FaCts Zeitraum: 1. – 8. März 2014 Anmeldeschluss: 31. Januar 2014 Ort: Ramsau am Dachstein, Österreich Kosten: EZ: 405€/435 € DZ 385€/ 415€ Kinder: 0-2,9 frei/ 3-8,9: 187€/ 9-13,9: 257€ /Hund: 6 €/Tag Alle Zimmer mit Dusche/WC Teilnehmerzahl: 24 (Mindestteilnehmerzahl: 21) Unterkunft: Pension „Haus am Bach“ Leistungen: Übernachtung, Halbpension, Kurtaxe, Hüttenabend, Programm Reiserücktrittsversicherung: auf Wunsch: 19,40 € pro Person Fahrt: Eigenanreise oder Kleinbus Freizeit-Nummer: 21442 Leitung: Angelika Böhm Kontakt: 0911 20629 29; angelika.boehm@cvjm-nuernberg.de

14 CVJM Freizeiten & Reisen 2014

srael - biblisChe stuDien- unD erlebnisreise Galiläa - Totes Meer - Jerusalem für alle Generationen

Reiseprogramm: In Galiläa (11.-15. Juni) Berg Seligpreisungen, Tabga, Kapernaum, Bootsfahrt auf dem See Genezareth, Galilee Experience in Tiberias, Festung Nimrod , Jordanquellen, Nazareth mit Verkündigungskirche und "Nazareth-Village" mit Führung und Mittagessen, Akko, Jordangraben, Taufstelle Totes Meer (15.-16. Juni) Jordangraben, Taufstelle, Qumran, Massada mit Seilbahn. Jerusalem (16.-20. Juni): Altstadt u.a. mit Via Doloroa, Grabeskirche, Westmauer, Davidson Center, Ölberg, Gethsemane, Zionsberg, Dormitio, Abendmahlssaal, Hahnenschreikirche. Neustadt mit Yad Vashem, Menorah vor Knesseth, Israelmuseum, Chagallfenster im Hadassa-Krankenhaus.; Bethlehem, Beit Jala (Besuch bei "Lifegate"). Abschlussgottesdienst in der Erlöserkirche. Eine ausführliche Reisebeschreibung wird nach Eingang der Anmeldung zugeschickt.

FaCts Zeitraum: 11.-20.Juni 2014 Anmeldeschluss: 15. Januar 2014 Ort: Israel (Galiläa, Totes Meer, Jerusalem) Kosten: 1945 €, EZ-Zuschlag 370 € Teilnehmerzahl: 30 (Mindestteilnehmerzahl: 20) Unterkunft: 4*Sterne-Hotels in Tiberias und Jerusalem, Kibbuz Almog am Toten Meer Leistungen: Flug mit El Al ab/nach München, 9 Hotelübernachtungen in DZ mit Halbpension, Bus und deutschsprachiger Guide für die gesamte Reise, alle Eintrittsgelder, alle Trinkgelder (60 €), Programm, Bibelarbeiten, Gottesdienste, Reisebegleitung. Nicht enthalten: Fahrt nach München und Versicherungen. Reiserücktrittsversicherung auf Wunsch: DZ-Preis 39,90 €/ EZ-Preis 76 € pro Person Freizeit-Nummer: 21443 Leitung: Angelika Böhm & Petra Dümmler Kontakt: 0911 20629 29; angelika.boehm@cvjm-nuernberg.de


Alle Generationen

s

innerFüllter urlaub in rumÄnien

Entschleunigen, Natur genießen, gemeinsames Engagement für alle Generationen

G

olDener oKtober in süDtirol

Bergwandern, Schwimmen, Bummeln, Staunen, Träumen für alle Generationen

1. Modul: Voronet Camp in der Bucovina; 25. - 31. August 2014 Im Nordosten - in den tiefen Wäldern Rumäniens gelegen - erwartet uns ein wunderschönes naturnahes Camp mit einer großen Anzahl freistehender Holzhäuser an einem Wildwasserbach (inkl. Sporthalle, Sportplatz, Kletterturm, Seilbahn). Hier erleben wir eine Woche gemeinsame Unternehmungen, Ausflüge (z.B. Moldau-Klöster, Salzbergwerk) und Programmangebote. Siehe auch: http://www.cristia.ro 2. Modul: Arkeden in Siebenbürgen / Transsilvanien; 31. August – 9. September 2014 Erwachsene mit und ohne Kinder sind herzlich willkommen ihre Tatkraft bei unseren rumänischen Freunden aus unserer Partnerschaft mit dem CVJM Domus einzubringen. Neben der handwerklichen Unterstützung wird Zeit sein Ausflüge zu unternehmen und das Leben eine Woche lang etwas außergewöhnlich miteinander zu feiern. Wir werden in Arkeden die begonnenen Arbeiten an der Scheune weiterführen, ein Dorffest organisieren und möglicherweise auch in dem neu erworbenen Haus für Romakinder Arbeitseinsätze durchführen. Zur Unterkunft in Arkeden stehen uns folgende Möglichkeiten zur Verfügung: Unsere neuen Familienzelte; einige Betten im Pfarrhaus und in den Türmen der Kirchenburg, sowie eine sehr gut ausgestattete & angemietete Pension in Arkeden (3 min Fußweg von unserem Gelände) 3. Modul: Voronet Camp & Arkeden zusammen Einfach die komplette Zeit dabei sein und die vielfältigen Erfahrungen ‚mitnehmen‘.

Im Zentrum der Almen-Region bezaubert die Marktgemeinde Mühlbach mit ihrem mittelalterlichen Charme. Liebevoll renovierte Bürgerhäuser bezeugen dies anschaulich. Hier lässt sich gemütlich Bummeln oder einen Cappuccino genießen. Per Bus geht es im Nu ins herrliche Valser Tal, ins sonnige Meransen, auf die Rodenecker Alm und Spinges mit seinen Bauernhöfen. Von Mühlbach startet auch die Seilbahn hinauf nach Meransen – einem Hochplateau mit über 280 Sonnentagen und damit einer der sonnigsten Orte Südtirols. Mit der Almencard können wir die Berg- und Seilbahnen der Region unbegrenzt nutzen und kostenlos das vielfältige Programm der Region nutzen. Die nahen Städte Brixen, Bruneck, Bozen und Meran laden zum Bummeln, Shoppen und Staunen ein. Das Hotel Ambet ist der ideale Ausgangspunkt für unzählige Wanderungen und Bergtouren. Über 100 Kilometer gepflegte Almen- und Höhenwege, zahlreiche gemütliche Hütten zum Einkehren sowie atemberaubende Gipfeltouren erwarten uns in der Ferienregion Gitschberg Jochtal. Wenn Chefkoch Toni alpine Spezialitäten und mediterrane Klassiker auftischt, bleiben keine Wünsche offen. Das reichhaltige Salat- und Gemüsebüffet liefert Vitaminschübe. Ein Hallenbad mit großem Schwimmbecken (5x10 m), eine moderne Saunalandschaft mit finnischer Sauna, Aromadampfbad, Wärmebank und Erlebnisdusche sowie Solarium sorgen für Entspannung. Jeden Tag gibt es Angebote, den Schöpfer und Herrn dieser Welt, näher kennenzulernen, die Beziehung zu ihm zu vertiefen, ihn zu loben und anzubeten.

FaCts

FaCts

Zeitraum: 25. August – 9. September 2014 Kosten: - Modul 1 Voronet Camp: pro Erwachsener 200,-€ / pro Kind ab 6 Jahre 80,-€ - Modul 2 Arkeden pro Erwachsener 200,-€ / pro Kind ab 6 Jahre 80,-€ Bei Belegung der Pension zusätzliche Kosten ! - Modul 3 Voronet & Arkeden zusammen: pro Erwachsener 310,-€ / pro Kind ab 6 Jahre 240,-€ Bei der Anmeldung bitte vermerken welches Modul gebucht wird! An- und Abreise: selbstorganisiert; wir sind gern behilflich bei Buchungen von Flug & Mietauto vor Ort, oder Anmietung von Kleinbussen (um die eigene Anfahrt zu entlasten) in Nürnberg mit evtl Zwischenstopp in Budapest mit Übernachtung Teilnehmerzahl: 50 (Mindestteilnehmerzahl: 10) Leitung: Daniel Klein & Dirk Moldenhauer Leistungen: Verpflegung, Programm, Unterkunft, Leitung Freizeit-Nummer: 21433 Weitere Infos: 0911-20629-25; dirk.moldenhauer@cvjm-nuernberg.de

Zeitraum: 28. September bis 6. Oktober 2014 Anmeldeschluss: 15. Juli 2014 Ort: Meransen – Mühlbach, Südtirol Kosten: DZ: 395 € - EZ: 457 € /497 € ( 1 kleines EZ 365 €) Alle Zimmer mit Dusche/WC Teilnehmerzahl: 30 (Mindestteilnehmerzahl: 21) Unterkunft: Hotel Ambet Leistungen: Übernachtung, Halbpension, Almencard, geführte Wanderungen, Törggele-Abend, Programm und Leitung Reiserücktrittsversicherung auf Wunsch: 19,40 € / Person Fahrt: Eigenanreise oder Kleinbus Haustiere: Hunde erlaubt Freizeit-Nummer: 21441 Leitung: Angelika Böhm, Hans und Angelika Veeh Kontakt: 0911 20629 29; angelika.boehm@cvjm-nuernberg.de

Unser diesjähriges Reiseangebot für alle Generationen führt uns zu unseren Freunden nach Rumänien und besteht aus drei Modulen:

CVJM Freizeiten & Reisen 2014 15


Familien

V

ater-KinD-WoChenenDe

Toben, kuscheln, ermutigen – ein Wochenende voller Abenteuer! für Väter mit einem ihrer Kinder

„Ich genieße die Gemeinschaft mit anderen Familien und dass unser Robert dann viele Freunde zum Spielen hat.” —Magy Wagner

16 CVJM Freizeiten & Reisen 2014

F

amilien-leGo-taGe

Auf die Steine fertig los für alle Familien mit Kindern von 1 bis 99 Jahren

Raus aus dem Alltag – rein ins Vergnügen. Ein traumhafter Zeltplatz, direkt am Waldrand mit einer großen Wiese, lädt ein zu einem gemeinsamen Abenteuer. Vater und Kind erleben sich ungestört von sonstigen Alltagseinflüssen und können ihre Beziehung vertiefen. Eine fantastische Gelegenheit der „ungestörten Aufmerksamkeit“ zwischen Vater und Sohn bzw. Tochter. Darum bitten wir auch nur ein Kind mitzunehmen. Die Programmpalette reicht von gemeinsamen Erlebnissen, über individuelle Zeiten als Familienteam sowie ‚Mut machenden Gedanken‘ des christlichen Glaubens.

Eckig, klein, bunt sind sie und fast jeden locken sie an: LEGOSTEINE! Mit Legosteinen kannst du immer wieder neue Häuser, Türme, Kirchen, Gärten oder ganz eigene Erfindungen aufbauen. Und weil das Bauen und Spielen mit der ganzen Familie besonders viel Spaß macht, haben wir für euch eine Million Legosteine mitgebracht. Ihr könnt ein ganzes Wochenende lang zusammen im CVJM bauen, bis alle Steine verbaut sind und eine großartige Stadt vor uns steht. Auch die Bibel erzählt Geschichten von vielen Städten, Baustellen und Baumeistern. Ihr dürft gespannt sein auf eine echte Baugeschichte. Am Sonntag werden wir unsere Legostadt gebührend mit einer Stadteinweihung eröffnen und feiern. Nicht zögern, schnell anmelden und lass deinen Legotraum Wirklichkeit werden!

FaCts

FaCts

Zeitraum: 25. - 27. Juli 2014 Ort: Betzenstein/ Fränkische Schweiz Kosten: 75 € pro Familienteam (Vater & Kind) Leihgebühr für Zelt: 6 € (wenn benötigt) Teilnehmerzahl: max. 40, mind. 10 Unterkunft: Zelte; bei Bedarf helfen wir eine preiswerte Pension im Ort zu finden Leistungen: Verpflegung (Samstag & Sonntag), Programm, Zeltplatz, Leitung Freizeit-Nummer: 21437 Leitung: Dirk Moldenhauer & Team Kontakt: 0911 20629 25 dirk.moldenhauer@cvjm-nuernberg.de

Zeitraum: 15. - 16. November 2014 Anmeldeschluss: 15. Oktober 2014 Ort: CVJM-Haus, Kornmarkt 6, Nürnberg Kosten: 10 € pro Person Teilnehmerzahl: max. 60 Plätze, mind. 30 Leistungen: Verpflegung, Programm, Leitung, tausende Lego- und Duplosteine Leitung: Juliane Häcker & Team Freizeit-Nummer: 21410 Kontakt: 0911 20629 26 juliane.haecker@cvjm-nuernberg.de Im Herbst 2013 folgt dazu ein Flyer mit Details


Familien

F

amilien-taGesCamp

Abenteuer und Auftanken für Klein & Groß für (Teil-)Familien aus Nürnberg und der ganzen Welt!

Gemeinsame Ferien am Waldrand inmitten der traumhaften Fränkischen Schweiz: Wir bieten ein Familiencamp an, bei dem Sie entscheiden wann und wie lange Sie dabei sein möchten. Zwischen Bäumen und grünen Wiesen können auch Eltern so toben wie früher – mit den Kindern von heute. Genießen sie die Zeit als Familie, entdecken sie ein sonniges Plätzchen der Ruhe und Entspannung. Auch für Abenteuer und Abkühlung ist gesorgt, dank freiem Zutritt zum Freibad und kostengünstigen Eintritt im Abenteuer-Kletterpark, sowie durch unsere vielfältigen Programmangebote. Abends lassen wir den Tag mit ermutigenden Gedanken des christlichen Glaubens am Lagerfeuer ausklingen! Ob als Tagesgast oder mit Übernachtung – wir sorgen in diesen Tagen für Ihr leibliches und seelisches Wohlergehen.

FaCts Zeitraum: 30. Juli – 3. August 2014 (Abreise Sonntag nach dem Mittagessen) Ort: Betzenstein / Fränkische Schweiz Kosten: je nach Dauer je Mahlzeit: 3,50 € ab 17 Jahren, 2 € für 13-16-Jährige, 1,50 € für 4-12-Jährige, 0-3 Jahre frei Übernachtung: mit eigenem Zelt 10 €, 4 € bis 12 Jahre Leihgebühr für Zelt: 4 € pro Nacht Bei Bedarf helfen wir, eine preiswerte Pension im Ort zu finden. Tagesgäste ohne Übernachtung: 12 €, Kinder bis 12 Jahre frei Teilnehmerzahl: max. 90, mind. 15 Unterkunft: Zelte Leistungen: Verpflegung, Programm, Zeltplatz, Leitung Freizeit-Nummer: 21440 Leitung: Dirk Moldenhauer & Team Kontakt: 0911 20629 25; dirk.moldenhauer@cvjm-nuernberg.de

CVJM Freizeiten & Reisen 2014 17


hsee nte bauen

1) unizieren

Seminare, Kurse, Events LAUFEN ALS EINZELLÄUFER/IN!

WOHIN GEHEN DIE SPENDEN?

Leitung Bettina & Thomas Bärthlein, Jede/r Einzelläufer/in sucht sich im Vorfeld möglichst Angelika & Roland Fleischviele Sponsoren. Es gibt zwei Möglichkeiten den/die mann, Ingrid & Karl-Heinz Einzelläufer/in zu unterstützen: 1. Spende pro Runde (ca. 400m) Kiel, Silke & Werner Schalk, Pro angefangene Runde wird von ihnen gewählter Elke & ein Thomas Schuster Geldbetrag gespendet. Ort CVJM Nürnberg e.V. 2. Festspende Es wird ein fester Betrag für den gesamten Lauf verKornmarkt 6 einbart. 90402 Nürnberg Um dies alles zu vereinbaren, ist die Tabelle auf der Kontakt Rückseite auszufüllen. Dirk Moldenhauer dirk.moldenhauer@cvjm-

m bewältigen -Bahn ung erfahren

tern

ben ng e neu kennen ng ch

Die erlaufenen Spenden für den CVJM fließen in die Kinder- und Jugendarbeit.

WIE KOMMEN DIE SPENDEN ZUM CVJM?

Festspende an der Tageskasse Sie zahlen direkt nach Ende des Laufes Ihre Festspende bar an der Tageskasse ein. Auf Wunsch erhalten Sie eine Zahlungsbestätigung. Spende per Überweisung Nachdem Sie einen Brief mit der Endsumme von uns erhalten haben, überweisen Sie den Betrag auf das angegebene Konto.

NEU: SCHWIMMEN! nuernberg.de

onaus nach n m dessen besser Abend

iligen Thema liche Gespräche

Dank des Rothsees gibt es 2013 die Möglichkeit auch Tel: 0911-20 629-25 Runden zu schwimmen. Fax: 0911-20 629-33 1. Spende pro Runde (ca. 75m) Pro angefangene Runde wird einEhepaar von ihnen gewählter Kosten 98.-€ pro Geldbetrag gespendet. Leistungen Abendessen, Programm, 2. Festspende Es wird ein fester Betrag für das Schwimmen vereinTeilnehmerheft bart. Anmeldun- Bitte bis 14.02.2014 an den

Direktspende über den Läufer Sie händigen Ihrem Läufer direkt den gespendeten Betrag aus, der ihn dann an uns weitergibt.

SPENDENQUITTUNG?

Wir senden Ihnen automatisch pünktlich im Januar des kommenden Jahres eine Spendenquittung für ihre Steuererklärung zu. Auf Wunsch können Sie diese selbstverständlich auch früher erhalten.

genUND SCHWIMMEN CVJM schicken, faxen oder LAUFEN ALS TEAM

Immer drei Läufer bzw. Schwimmer finden sich zumailen. sammen und bilden ein Team. Am Ende des Laufes werden die Runden der drei zusammen gezählt. Die Faszination Glaube Sponsoren spenden für alle gelaufenen oder geAlpha-Kurse schwommenen Runden des Teams bzw. ihre Festspende (s. Einzelläufer). Der Teamlauf ie kommt es, dass der christ-ist gut geeignet für Firmen,liche Vereine, Freundescliquen Glaube seit 2000 Jahrenund Familien.

SOMMER FEST 2014 Sonntag 6. Juli am Rothsee

von 10.30 - 17.00 Uhr

KONTAKT

CVJM Nürnberg e.V. // Kornmarkt 6 // 90402 Nbg Tel. 0911-20629-0 mail: bernhard.schirmer@cvjm-nuernberg.de EKK Kassel // BLZ: 520 604 10 // Konto: 350 701 7 Menschen begeistert? Was ist Zeit zu zweit IBAN: DE & 24Marriage 520 604 10 00035 00497 Der Lauf findet am Sonntag, den 6.7.2014 um 15.00 Der Ehekurs das Geheimnis dieser Faszina2014 Week statt. bitten die Läufer mind. 30 tion? Uhr Jungam undRothsee Alt erleben dieWir Anziehungskraft Minuten eher da zu sein. JedeverborgeLauf-Runde beträgt ca. des christlichen Glaubens, der mitreißt, ie Woche für Ehepaare vom 400m die Schwimm-Runden ca. 75m. Es werden 30 ne Talente in Menschen entfaltet und mit seinem 7. - 14. Februar 2014: Marriage Week Minuten möglichst gerannt. Mitlaufen lebensbejahenden Anreiz in viele seinenRunden Bann zieht. Deutschland ist eine Initiative von darf undnach soll jeder! Die Sehnsucht einem Sinn stiftenden GlauPersonen und Institutionen aus den

W

ben und einer erfüllenden Spiritualität wächst „Das „Der beste Schwimmer bis 12 weiter. Lassbeste Dich Team“, herausfordern, den Läufer/ Grund der Jahre“,Hoffnung „Der beste erwachsene Läufer/Schwimmer“ und christlichen selbst zu entdecken. Der „DerGott beste Spendensammler“ werden mit jeweils eilebendige möchte Dir persönlich begegnen!

nem Wanderpokal ausgezeichnet.

Termine 2013/2015: ab 14.11.2013 elf Do-Abende & ein Wochenende ab 14.11.2014 elf Fr-Abende & ein Wochenende 18 CVJM Freizeiten & Reisen 2014

D

Bereichen Kultur, Kirche, Politik und Wirtschaft mit dem Ziel, den Wert der Ehe in der Gesellschaft zu stärken und ins Bewusstsein der Öffentlichkeit zu rücken. Mit der Woche für Ehepaare startet auch der Ehekurs 2014 am 21.2.2014 - mehr Infos auf dem Flyer im CVJM

MIT SPONSORENLAUF & SCHWIMMEN


Blaue Nacht

blaue naCht "sehnsuCht" Kulturnacht am Samstag, den 3. Mai 2014

s

ehnsucht - steht 2014 als Thema über der großen Kulturnacht Nürnbergs. Und im CVJM-Haus wird auf vier Etagen mitgestürmt. Von interaktiven, kreativen Aktionen auf der Straße, über Kunst-Aktivitäten für Kinder bis hin zur Ausstellung von zellKULTUR. Natürlich ist auch für Essen und Getränke gesorgt. Und in der Treppenhaus-Lounge wird im LateNight-Programm noch bis in den Morgen gefeiert. Mit dabei sein ist (fast) Pflicht!

CVJM Freizeiten & Reisen 2014 19


Mitarbeiter Seminare und Tagungen für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter Die Mitarbeitergemeinschaft ist das Herzstück des CVJM Nürnberg e.V. Ca. 220 Menschen unterschiedlichen Alters gestalten und verantworten die Arbeit des Vereins. Sie teilen miteinander ihr Leben, ihren Glauben und engagieren sich zusammen in den verschiedenen Arbeitsbereichen.

Angebote des CVJM Nürnberg

www.cvjm-kornmarkt.de

C

VJM-Studientag 1. Februar 2014

An dem jährlichen Studientag haben wir Zeit, in unterschiedlichsten Themen tiefer einzusteigen. Die Vielfalt der Kurse umfasst folgende Themenbereiche: • praktische Kurse für die CVJM-Arbeit (z.B. 1. Hilfe, eine Kleingruppe leiten) • D.I.E.N.S.T-Seminar (Dienen im Einklang von Neigungen, Stärken und Talenten – herausfinden wo und wie ich mich mit meiner Persönlichkeit am besten einbringen kann) • biblisch-theologisches Fachwissen (z.B. Bibelkunde, Kirchengeschichte) • seelsorgerlich-persönliche Themen (z.B. Umgang mit Trauer, Krisen im Leben)

M

itarbeiter-Tagungen für alle Engagierten im CVJM 18. - 21. April 2014 (Ostern) 10. – 12. Oktober 2014 (Herbst)

Über das Jahr sind alle Mitarbeitenden an vielen Stellen hoch engagiert mit dabei. Deswegen ist es wichtig, dass wir Zeiten im Jahr haben, wo wir miteinander zusammen kommen. Neben dem, dass wir dadurch unser Miteinander in der CVJMGemeinschaft stärken, wollen wir uns immer wieder von Jesus Christus selbst inspirieren und motivieren lassen in unserem Leben und Dienst im CVJM. Von daher: Bist du im CVJM an einer Stelle engagiert, dann sei mit dabei. Es erwartet dich ein vielseitiges Programm von Themeneinheiten, Bibelarbeiten, Workshops, Freizeitaktivitäten und Gottesdiensten. Tagungsort: Pappenheim & Münchsteinach Genauere Infos mit den Sonderprospekten Kontakt: 0911 20629 25 dirk.moldenhauer@cvjm-nuernberg.de

S

tartertag für Neue in der Mitarbeitergemeinschaft 21. – 22. November 2014 (Freitagabend und Samstag)

Viele neue Gesichter – sowohl für den Einzelnen, als auch für die Mitarbeitergemeinschaft (MAG)! Wir freuen uns sehr über das Interesse, die MAG kennenzulernen und zu prüfen, ob wir in verbindlicher Weise zusammenwachsen wollen. Im Alltag unseres umtriebigen CVJM bleibt kaum Gelegenheit, die grundsätzlichen Themen im Zusammenhang mit Mitarbeitergemeinschaft auszutauschen und Hintergründe zu erfragen. Deswegen laden wir alle Gäste der MAG zu einem gemeinsamen Startertag ein. Dieser Tag ist eine Voraussetzung für die Aufnahme in die Mitarbeitergemeinschaft. Kontakt: 0911 20629 25 dirk.moldenhauer@cvjm-nuernberg.de

20 CVJM Freizeiten & Reisen 2014

J

üngerschaftswochenende damit der Glaube an Tiefe gewinnt 27. – 29. Juni 2014

Was bedeutet Jüngerschaft? In einer kleinen Gruppe gemeinsam mit Jesus Christus unterwegs sein und von ihm lernen. So war es bei dem ersten Jüngerkreis und so kannst du das heute auch noch erleben. Damit der Glaube tiefe Wurzeln im Leben schlagen kann, ist es wichtig, dem Wachstum Zeit zu geben. Und dazu soll an diesem Wochenende eben genau Zeit sein. Du bist eingeladen. Genauere Informationen mit dem Sonderprospekt im Frühjahr 2014 Kontakt: Reinhard.Prechtel@myway.de

Angebote des CVJM in Bayern www.cvjm-bayern.de

Schweinauer Hauptstr. 38, 90441 Nürnberg Kontakt: 0911 6281 40 / www.cvjm-bayern.de

H

erbstseminare für Mitarbeitende in Kinder- und Teenagergruppen 24. - 30. Oktober 2014

Tagungsort: CVJM-Burg Wernfels Teenagermitarbeiterseminare: 24. – 27. Oktober 2014 Kindergruppen-Mitarbeiterseminare: 27. - 30. Oktober 2014

G

esamtmitarbeitertagung (GMT) am Ende des Jahres auf der Burg Wernfels 28. – 31. Dezember 2013

Die Gesamtmitarbeitertagung ist wie jedes Jahr für alle ab 18 Jahren und Familien startklar. In jedem Jahr werden wir uns mit der Hilfe von interessanten Referenten auf die Spuren eines biblischen Buches begeben. Am 30. Dezember werden wir gemeinsam einen festlichen Abend erleben. Die Tagung endet am Vormittag des 31. Dezember mit dem großen Mitarbeiter-Jahresabschlussgottesdienst, zu dem alle ganz herzlich eingeladen sind. Es wird Kinderprogramm während der Vorträge angeboten. Auf euer Kommen und die Begegnung mit euch freuen sich der Vorstand, die Mitarbeiter und die Landes- und MissioPoint-Sekretäre des CVJM Bayern.

Angebote der AG der CVJM in Deutschland www.cvjm-ag.de

Die AG der CVJM Deutschlands e. V. ist ein Netzwerk aus 69 Ortsvereinen. Die Zusammenarbeit hat die besonderen Herausforderungen im Blick, die das (groß) städtische Umfeld für die Vereine hervorbringt.

W

erkstatt der Hoffnung für junge Erwachsene ab 18 Jahren 3. - 6. Januar 2014

Geprägt werden die Tage von Gottes Gegenwart, seinem Reden zu den Einzelnen und einem intensiven Miteinander. Wir wollen Perspektiven entwickeln und erkennen, was Gott an Gaben, Beauftragungen und Berufungen in uns hineingelegt hat. Wer bin ich & wozu ruft mich Gott? Ort: CVJM Freizeitheim Münchsteinach Anmeldeschluss: 18. Dezember 2013 Kosten: 99 €


Teilnehmerzahl: max. 50, mind. 25 Leistungen: Übernachtung, Vollverpflegung, Programm, Leitung Freizeit-Nummer: 21460 Leitung (aus Nürnberg): Birgit Kleischmann, Dirk Moldenhauer Kontakt: 0911 20629 25 dirk.moldenhauer@cvjm-nuernberg.de

B

V

Mitarbeiter

erbundtagung für Kleingruppenleiter und Mitarbeitergemeinschafts-Verantwortliche 8. – 11. Mai 2014

Um das Herzstück des jeweiligen CVJM – die Mitarbeitergemeinschaft – zu stärken, treffen sich Verantwortliche. Es wird sich gegenseitig beraten, miteinander ausgetauscht und geistliche Gemeinschaft miteinander gepflegt.

ayern-AG-Tag für Mitarbeitende aus den städtischen CVJM-Vereinen in Bayern 25. Januar 2014 in Fürth

Weitere Infos: www.cvjm-ag.de Kontakt: 0911 20629 25 dirk.moldenhauer@cvjm-nuernberg.de

Zu Beginn des Jahres treffen wir uns, um voneinander zu hören, miteinander ein für alle Vereine relevantes Thema zu bedenken, füreinander zu beten und um aus Kassel wichtige Infos aufzunehmen. Tagungsort: CVJM Fürth Anmeldung über 0911 20629 22 michael.goetz@cvjm-nuernberg.de

F

ührungskräftetagung

für Vorstände und leitende Mitarbeitende in den Vereinen 13. bis 16. März 2014

Über 200 CVJM-Verantwortliche beschäftigen sich über vier Tage mit dem Thema "ÜberZEUGEnd SEIN im Alltag". Austausch und geistliche Gemeinschaft stehen im Mittelpunkt dieser Tagung. Tagungsort: CVJM-Freizeitzentrum Solling in Dassel (Hessen) Weitere Infos: www.cvjm-ag.de Kontakt: 0911 20629 22 michael.goetz@cvjm-nuernberg.de

CVJM Freizeiten & Reisen 2014 21


Reisebedingungen Diese Reisebedingungen gelten ausschließlich für Reisen und Freizeiten (im folgenden »Reisen«) des CVJM Nürnberg e.V. (im folgenden »CVJM Nürnberg«).

1. Vorbemerkung

Unseren Reisen kann sich jedermann anschließen, sofern für das jeweilige Programm keine Teilnahmebeschränkungen für das Alter oder Geschlecht gegeben sind. Sie fahren mit einer CVJM-Gruppe und sind einbezogen in eine christliche Lebensgemeinschaft mit Gebet und Bibelgesprächen. Wir wollen, dass Sie sich bei uns wohl fühlen. Dazu erbitten wir Ihre Mithilfe.

2. Teilnahmevertrag und Anmeldung

Der Teilnahmevertrag ist zustande gekommen, wenn die Anmeldung von uns schriftlich bestätigt wurde. Anmeldungen nehmen wir nur schriftlich entgegen. Bedienen Sie sich bitte der Anmeldeformulare in diesem Heft. Mit der Unterschrift unter der Anmeldung erkennt der Teilnehmer bzw. sein gesetzlicher Vertreter die Reisebedingungen und vorgenannten Ziele an. Um- und Abmeldungen können ebenfalls nur schriftlich entgegengenommen werden.

3. Zahlungsbedingungen

Bitte überweisen Sie umgehend nach Erhalt der Anmeldebestätigung die Anzahlung von 10 % des Reisepreises, soweit bei der Einzelausschreibung nichts anderes angegeben ist, auf unser Konto Nr. 350 70 17 (IBAN: DE 39 520 604 10 00035 07017) bei der EKK Kassel, BLZ 520 604 10, BIC: GENODEF1EK1. Bitte geben Sie bei allen Überweisungen und im Schriftverkehr den Namen des Teilnehmers und die Freizeitnummer der jeweiligen Reise an. Die Restsumme des Reisepreises ist unaufgefordert 4 Wochen vor Reisebeginn zu zahlen. Mit der Anmeldebestätigung erhalten Sie einen Sicherungsschein im Sinne von § 651 k Abs. 3 BGB. Wenn der Reisepreis bis Reisebeginn nicht vollständig bezahlt ist, kann der CVJM Nürnberg vom Teilnahmevertrag zurücktreten und als Entschädigung ein Rücktrittsentgelt gemäß Ziffer 4.1 dieser Reisebedingungen verlangen.

4. Reiserücktritt durch Teilnehmer, Umbuchung

4.1 Der Reiseteilnehmer kann jederzeit vor Reisebeginn von der Reise zurücktreten. Der Rücktritt hat schriftlich zu erfolgen und wird am Tag des Eingangs beim CVJM Nürnberg wirksam. Bei Reiserücktritt bzw. Nichtantreten der Reise 22 CVJM Freizeiten & Reisen 2014

ohne Rücktritt ist der CVJM Nürnberg berechtigt, einen angemessenen Ersatz für getroffene Reisevorkehrungen zu verlangen. Der Ersatzanspruch wird für alle Reisearten wie folgt pauschaliert: Bei einem Rücktritt bis zum 50. Tag vor Reiseantritt 15 €, vom 49. bis 22. Tag vor Reiseantritt 25 % des Reisepreises, vom 21. bis 15. Tag vor Reiseantritt 50 % des Reisepreises und ab dem 14. Tag vor Reiseantritt 75 % des Reisepreises, jeweils pro Person. Bleibt der Teilnehmer der Freizeit ohne Abmeldung der Reise fern, ist der gesamte Reisepreis zu bezahlen. Vorstehende Regelung gilt auch bei kombinierten Flug-/ Schiffsreisen und sonstigen An-/ Abreisearrangements. 4.2 Nehmen wir auf Ihren Wunsch eine Umbuchung vor und erfolgt diese bis zum 50. Tag vor Reiseantritt, wird dafür ein Umbuchungsentgelt von jeweils 15 € pro Person erhoben. Umbuchungswünsche nach Ablauf dieser Frist können nur nach Rücktritt vom Reisevertrag zu den Bedingungen gem. Ziff. 4.1 und gleichzeitiger Neuanmeldung durchgeführt werden. Als Umbuchung gelten Änderungen hinsichtlich des Reisetermins, der Unterkunft und der Beförderung. Tritt für den Reisenden eine Ersatzperson in den Vertrag ein, erhebt der CVJM Nürnberg ein Bearbeitungsentgelt von 15 €. 4.3 Rücktritts-, Umbuchungs- und Bearbeitungsentgelte sind jeweils sofort fällig.

5. Leistungs- und Preisänderungen

5.1 Leistungsänderung: Änderungen von Reiseleistungen und sonstigen Angaben in diesem Prospekt vor Vertragsabschluss behalten wir uns vor. Änderungen und Abweichungen einzelner Reiseleistungen von dem vereinbarten Inhalt des Reisevertrages, die nach Vertragsabschluss notwendig werden und die vom CVJM Nürnberg nicht wider Treu und Glauben herbeigeführt werden, sind gestattet, soweit sie nicht erheblich sind und den Gesamtzuschnitt der gebuchten Reise nicht beeinträchtigen. Eventuelle Gewährleistungsansprüche bleiben unberührt, soweit die geänderten Leistungen mit Mängeln behaftet sind. 5.2 Preisänderung: Preisänderungen sind nach Abschluss des Reisevertrages im Falle der Erhöhung von Beförderungskosten oder Abgaben für bestimmte Leistungen wie Hafen- oder Flughafengebühren, zusätzliche Sicherheitsgebühren, Versicherungszuschläge, Erhöhung der Treibstoffkosten oder einer Änderung der für die betreffende Reise geltenden Wechselkurse in dem Umfang möglich, wie sich deren Erhöhung pro Person bzw. pro Sitzplatz auf den Reisepreis auswirkt. Die Preiserhöhung ist nur zulässig, wenn zwischen Vertragsabschluss und dem vereinbarten Reisetermin mehr

als vier Monate liegen. Preiserhöhungen ab dem 20. Tag vor Reiseantritt sind nicht zulässig. 5.3. Bei einer erheblichen Änderung der Reiseleistung und bei Preiserhöhungen um mehr als 5 % ist der Reiseteilnehmer berechtigt, ohne Gebühren vom Reisevertrag zurückzutreten oder die Teilnahme an einer mindestens gleichwertigen Reise zu verlangen, wenn der CVJM Nürnberg in der Lage ist, eine solche Reise ohne Mehrpreis für den Teilnehmer aus seinem Angebot anzubieten. Der CVJM Nürnberg ist verpflichtet, den Reiseteilnehmer über bevorstehende Änderungen oder Abweichungen unverzüglich in Kenntnis zu setzen. Der Reisende hat diese Rechte unverzüglich nach der Erklärung diesem gegenüber geltend zu machen. 5.4. Wird die Reise infolge bei Vertragsabschluss nicht voraussehbarer höherer Gewalt erheblich erschwert, gefährdet oder beeinträchtigt, so können sowohl der CVJM Nürnberg als auch der Reiseteilnehmer den Vertrag kündigen. Wird der Vertrag gekündigt, so kann der Reiseveranstalter für die bereits erbrachten oder für die Beendigung der Reise noch zu erbringenden Reiseleistungen eine angemessene Entschädigung verlangen. Weiterhin ist der CVJM Nürnberg verpflichtet, die notwendigen Maßnahmen zu treffen, insbesondere falls der Vertrag die Rückbeförderung umfasst, den Reiseteilnehmer zurück zu befördern. Die Mehrkosten für die Rückbeförderung sind für die Parteien je zur Hälfte zu tragen. Im Übrigen fallen die Mehrkosten dem Reiseteilnehmer zur Last.

6. Beschränkung der Haftung

Die vertragliche Haftung des CVJM Nürnberg für Schäden, die nicht Körperschäden sind, ist auf den dreifachen Reisepreis beschränkt, 1. soweit ein Schaden des Teilnehmers weder vorsätzlich noch grob fahrlässig herbeigeführt wird oder 2. soweit der CVJM Nürnberg für einen dem Reiseteilnehmer entstehenden Schaden allein wegen eines Verschuldens eines Leistungsträgers verantwortlich ist. Dem Reiseteilnehmer wird in diesem Zusammenhang im eigenen Interesse der Abschluss einer Reiseunfall- und Reisegepäckversicherung empfohlen. Bei Schäden durch höhere Gewalt und Einzelunternehmungen ohne Einverständnis der Reiseleitung übernimmt der CVJM Nürnberg keine Haftung. Bei groben Verstößen gegen die Gemeinschaft und ihre Ordnung kann die Reiseleitung eine Rückfahrt des Reiseteilnehmers auf dessen Kosten verlangen.

7. Mitwirkungspflicht

Der Reiseteilnehmer ist verpflichtet, im Rahmen der gesetz-

lichen Bestimmungen mitzuwirken, eventuelle Störungen zu vermeiden oder gering zu halten. Der Reiseteilnehmer ist insbesondere verpflichtet, seine Beanstandungen unverzüglich der örtlichen Reiseleitung zur Kenntnis zu geben. Diese ist beauftragt für Abhilfe zu sorgen, sofern dies möglich ist. Unterlässt der Reisende schuldhaft einen Mangel anzuzeigen, so tritt ein Anspruch auf Minderung nicht ein.

8. Fotos und Daten

Der Reisende willigt ein, dass er Fotos von seiner Person, die im Rahmen der Reise aufgenommen werden, dem CVJM Nürnberg zur weiteren Nutzung überlässt (Recht am eigenen Bild). Im Falle von Veröffentlichungen stellt der Reisende keine weiteren Ansprüche, auch nicht gegen Dritte. Dieser Einwilligung kann nur vor Antritt der Reise widersprochen werden. Der Reisende willigt ein, dass seine Daten in der EDV des CVJM Nürnberg aufgenommen und gespeichert werden.

9. Verjährung

Ansprüche des Reisenden nach den §§ 651c bis 651f BGB verjähren in einem Jahr. Die Verjährung beginnt mit dem Tage, an dem die Reise dem Vertrage nach enden sollte.

10. Mindestteilnehmerzahl Der CVJM Nürnberg kann vom Vertrag ganz oder teilweise bis 2 Wochen vor Reisebeginn zurücktreten, wenn die im Prospekt genannte Mindestteilnehmerzahl nicht spätestens bis zum 20. Tag vor Reisebeginn erreicht wird.

11. Unwirksamkeit einzelner Bestimmungen Die Unwirksamkeit einzelner Bestimmungen des Reisevertrages hat nicht die Unwirksamkeit des gesamten Reisevertrages zur Folge.

12. Gerichtsstand Gerichtsstand für Kaufleute und Personen, die keinen allgemeinen Gerichtsstand in der Bundesrepublik Deutschland haben, ist Nürnberg.

13. Informationsbrief Rechtzeitig vor Reisebeginn erhalten Sie einen Informationsbrief, der alle Einzelheiten der Reise enthält sowie alle erforderlichen Reiseunterlagen.


Anmeldung (mit Einzugsermächtigung auf Rückseite) einfach ausfüllen, abtrennen und per Post an CVJM Nürnberg

Anmeldung (mit Einzugsermächtigung auf Rückseite) einfach ausfüllen, abtrennen und per Post an CVJM Nürnberg

Anmeldung (mit Einzugsermächtigung auf Rückseite) einfach ausfüllen, abtrennen und per Post an CVJM Nürnberg

EINZEL- & FAMILIENANMELDUNG

EINZEL- & FAMILIENANMELDUNG

EINZEL- & FAMILIENANMELDUNG

NAME / VORNAME

geb.

NAME / VORNAME

geb.

NAME / VORNAME

geb.

NAME / VORNAME

geb.

NAME / VORNAME

geb.

NAME / VORNAME

geb.

Tag

Tag

Tag

Tag

Tag

Tag

Monat

Jahr

Monat

Jahr

Monat

Jahr

Monat

Jahr

Monat

Jahr

Monat

Jahr

BERUF / SCHULE

NAME / VORNAME

geb.

BERUF / SCHULE

NAME / VORNAME

geb.

BERUF / SCHULE

NAME / VORNAME

geb.

BERUF / SCHULE

NAME / VORNAME

geb.

BERUF / SCHULE

NAME / VORNAME

geb.

BERUF / SCHULE

NAME / VORNAME

geb.

Meine / unsere Adresse:

Tag

Tag

Tag

Tag

Tag

Tag

Monat

Jahr

Monat

Jahr

Monat

Jahr

Monat

Jahr

Monat

Jahr

Monat

Jahr

BERUF / SCHULE

NAME / VORNAME

geb.

BERUF / SCHULE

NAME / VORNAME

geb.

BERUF / SCHULE

NAME / VORNAME

geb.

BERUF / SCHULE

NAME / VORNAME

geb.

BERUF / SCHULE

NAME / VORNAME

geb.

BERUF / SCHULE

NAME / VORNAME

geb.

strasse

strasse

plz / ort

plz / ort

plz / ort

handy

telefon

e-mail

freizeit-nr.

freizeit-nr.

Hiermit erkenne ich die Reisebedingungen des CVJM Nürnberg e.V. an!

Tag

Tag

Tag

Jahr

Monat

Jahr

Monat

Jahr

Monat

Jahr

Monat

Jahr

Monat

Jahr

freizeit-nr.

Hiermit erkenne ich die Reisebedingungen des CVJM Nürnberg e.V. an!

Staatsangehörigkeit

Staatsangehörigkeit

andere: (lesbar in Blockschrift)

andere: (lesbar in Blockschrift)

ggf. Name des Erziehungsberechtigten (lesbar in Blockschrift)

ggf. Name des Erziehungsberechtigten (lesbar in Blockschrift)

ggf. Name des Erziehungsberechtigten (lesbar in Blockschrift)

Bemerkungen (Vegetarier, Allergie ...)

Bemerkungen (Vegetarier, Allergie...)

Bemerkungen (Vegetarier, Allergie...)

Ja

Nein

Weitere Formulare unter: www.cvjm-kornmarkt.de

Einzelzimmer

BERUF / SCHULE

deutsch

deutsch

Reiserücktrittversicherung:

BERUF / SCHULE

Hiermit erkenne ich die Reisebedingungen des CVJM Nürnberg e.V. an!

Staatsangehörigkeit

Doppelzimmer

BERUF / SCHULE

freizeit-name

ort / datum / unterschrift (bei Minderjährigen: Erziehungsberechtigte/r)

Einzelzimmer

BERUF / SCHULE

Ich / Wir sind bei folgender Freizeit dabei:

freizeit-name

ort / datum / unterschrift (bei Minderjährigen: Erziehungsberechtigte/r)

andere: (lesbar in Blockschrift)

BERUF / SCHULE

handy

ort / datum / unterschrift (bei Minderjährigen: Erziehungsberechtigte/r)

deutsch

BERUF / SCHULE

e-mail

Ich / Wir sind bei folgender Freizeit dabei:

freizeit-name

Tag

telefon

handy

e-mail

Ich / Wir sind bei folgender Freizeit dabei:

Tag

Monat

Meine / unsere Adresse:

Meine / unsere Adresse:

strasse

telefon

Tag

Doppelzimmer

Reiserücktrittversicherung:

Ja

Nein

Weitere Formulare unter: www.cvjm-kornmarkt.de

Einzelzimmer

Doppelzimmer

Reiserücktrittversicherung:

Ja

Nein

Weitere Formulare unter: www.cvjm-kornmarkt.de


CVJM Nürnberg Kornmarkt 6 90402 Nürnberg

für DINlang Fensterkuvert geeignet

CVJM Nürnberg Kornmarkt 6 90402 Nürnberg

für DINlang Fensterkuvert geeignet

CVJM Nürnberg Kornmarkt 6 90402 Nürnberg

für DINlang Fensterkuvert geeignet

EINZUGSERMÄCHTIGUNG Hiermit ermächtige ich den CVJM-Nürnberg e.V. widerruflich, den Freizeitbeitrag bei Fälligkeit von meinem Konto einzuziehen.

Freizeitnummer

unterschrift

DE _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _

kontoinhaber/-in

Bic

IBAN

kreditinstitut

ort / datum

EINZUGSERMÄCHTIGUNG Hiermit ermächtige ich den CVJM-Nürnberg e.V. widerruflich, den Freizeitbeitrag bei Fälligkeit von meinem Konto einzuziehen.

Freizeitnummer

unterschrift

DE _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _

kontoinhaber/-in

bic

IBAN

kreditinstitut

ort / datum

EINZUGSERMÄCHTIGUNG Hiermit ermächtige ich den CVJM-Nürnberg e.V. widerruflich, den Freizeitbeitrag bei Fälligkeit von meinem Konto einzuziehen.

Freizeitnummer

unterschrift

DE _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _

kontoinhaber/-in

bic

IBAN

kreditinstitut

ort / datum


CVJM WELTWEIT 58 Millionen Menschen - 11.220 Orte - 121 Länder

Kanada 1851

Norwegen

Russland 1869

Finnland 1886 Schweden 1884 Norwegen 1868 Dänemark 1878 Island 1899 Polen 1923

Deutschland 1848 Niederlande 1851

Großbritannien

Tschechien

Belgien 1853

Estland 1919

Schottland 1850

Lettland 1919 Litauen 1937

England 1844

Weißrussland 1990

Irland 1849 Wales 1850

Ukraine 1991 Moldawien

Deutschland

Tschechien 1921 Slowakei 1920

Frankreich 1850

Österreich

Österreich 1873

Schweiz 1852

Montenegro Mazedonien 2004 Albanien 2004

Spanien 1909

USA 1851

Portugal 1894

Ungarn 1883

Mongolei 2002

China Georgien 1991 Armenien 1992 Nagorno Karabakh

Griechenland 1892 Türkei 1913

Malta 1976

Italien

Rumänien

Rumänien 1991 Bosnien-Herzegowina 2011 Serbien 2007 Bulgarien 1990 Kosovo 2003

Italien 1851

Korea 1903 Japan 1880

Libanon 1919

Ost-Jerusalem 1948 Israel 1878 Jordanien 1948 Ägypten 1911

China 1885

Mexiko 1907 Bahamas 1966

Israel

Kuba 1905 Kayman Inseln 1991

Haiti 1991 Dominikanische Republik 1966 Jamaica 1920

Belize 1987 Honduras 1990

Guatemala 1964 El Salvador 1990 Nicaragua 1989 Panama 1966 Kolumbien 1976

Indien 1854

Laos Kambodscha

Philippinen 1898

Indonesien 1949

Nigeria 1944 Sri Lanka 1882

Peru 1920

HongKong 1901

Hong Kong

Malaysia 1905

Kenia 1910 Uganda 1959

Togo 1930 Brasilien 1893

Vietnam 1957

Bangladesch 1950

Äthopien 1947

Ghana 1890 Ecuador 1959

Macau 1990 Myanmar 1894

Nepal 1990

Senegal 1930 Aruba 1956 Gambia 1979 Barbados 1919 St. Vincent 1994 Trinidad & Tobago 1920 Venezuela 1946 Sierra Leone 1930 Guyana 1882 Liberia 1930 Suriname 1972

Costa Rica 1975

Taiwan 1945

Pakistan 1876

Thailand 1930

Tansania 1959 Kamerun 1951 Singapur 1903

Sambia 1958

YMCA USA

Ost-Timor

Angola 1976

Bolivien 1943

Madagaskar 1930

YMCA Canada Paraguay 1945 Chile 1912 Fidschi-Inseln 1971

YMCA Latin America and Caribbean (Laca) Simbabwe 1930 Uruguay 1909 Argentinien 1902

Südafrika

YMCA Europe

YMCA Middle East Südafrika 1865

Australien 1850

YMCA Africa

Neuseeland 1855

YMCA Asia and Pacific

Land ohne YMCA

D

ie internationale Arbeit des CVJM will zur Ausbreitung des Reiches Gottes in einer globalisierten Welt beitragen, insbesondere unter jungen Menschen, und damit Gerechtigkeit und Frieden in dieser Welt fördern.


CVJM fördern Kinder und Jugendliche BRAUCHEN

Freunde

S

eit 114 Jahren helfen unzählige Freunde von Kindern und Jugendlichen mit, dass der CVJM seinen vielfältigen Dienst für junge Menschen in der Stadt Nürnberg wahrnehmen kann. Sie bringen sich ein mit ihrer Zeit, ihrem Können und mit ihren finanziellen Ressourcen. Ohne dieses umfassende Engagement wäre vieles nicht möglich: • eine ganzheitliche Jugendarbeit, die Leib, Seele und Geist im Blick hat und fördert, • das Erlernen von sozialen Kompetenzen für das Leben, 26 CVJM Freizeiten & Reisen 2014

• sich selbst als Jugendlicher ausprobieren und Verantwortung übernehmen können, • die Erfahrung eines praktisch gelebten Glaubens, • das harmonische Miteinander von vielen Generationen in einem Haus, • internationale Erfahrungen in dem weltweiten YMCA-Netzwerk sammeln, • das Miteinander von Menschen unterschiedlicher Ethnien und Nationen, • die Förderung von Menschen mit Behinderungen, • ein ökumenisches Miteinander über die Konfessionsgrenzen hinweg • und vieles mehr. Damit dies auch so bleibt, brauchen wir deine bzw. ihre Unterstützung! Denn Kinder und Jugendliche brauchen Freunde. Kinder und Jugendliche haben keine große Lobby in unserer Gesellschaft und wenige eigene finanzielle. Ressourcen. Aus diesem Grund wird es in Zukunft noch wichtiger sein, dass wir die Arbeit unseres Vereines durch Freunde und Mitglieder selbst finanzieren. Sind sie bzw. du mit dabei?.

Folgende Möglichkeiten gibt es, den Verein finanziell zu unterstützen: 1. Spende Die einfachste und bekannteste Form ist die Spende. Da der CVJM ein eingetragener und gemeinnütziger Verein ist, sind ihre bzw. deine Spenden von der Steuer absetz-

bar. Zu Beginn des neuen Jahres wird allen Spendern automatisch eine Spendenquittung zugeschickt. CVJM-Konto; EKK Kassel; Konto: 350 701 7; BLZ: 520 604 10 2. Mitglied werden – dazu gehören Deine bzw. Ihre Mitgliedschaft bekundet: „Ich gehöre zum CVJM dazu.“ Gleichzeitig wird durch den Mitgliedsbeitrag (zwischen 25 und 100 € jährlich, je nach Familienstand und Berufstätigkeit) die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen unterstützt. Anmeldeformulare gibt es im CVJM am Korn-

markt oder zum Downloaden im Internet: http://cvjm-n.de/mitglied. 3. Zustiftung in die Knöchlein-Jugendstiftung Die Professor Dr. Gerhard Knöchlein-Jugendstiftung des CVJM Nürnberg e.V. hat das Ziel, den CVJM in seinem Auftrag an jungen Menschen finanziell zu unterstützen. Und das Schöne ist, dass der Staat von seiner Seite aus dies fördert. Denn wer an die Jugendstiftung spendet, spart Steuern! Nutzen Sie mit einer Zustiftung oder einer Spende die Steuervorteile für sich. Wer geerbtes und geschenktes Vermögen


Ansprechpartner 1. VORSITZENDER Dr. Reinhard Prechtel reinhard.prechtel@myway.de 2. VORSITZENDER Bastian Döring bastian.doering@cvjm-nuernberg.de SCHATZMEISTER Christoph Then christoph-then@gmx.de LEITENDER SEKRETÄR Michael Götz  20629-22 michael.goetz@cvjm-nuernberg.de

innerhalb von 24 Monaten nach der Entstehung der Erbschaftsteuer in unsere Stiftung einbringt, wird rückwirkend im Rahmen der gesetzlichen Möglichkeiten von der Erbschaftssteuer befreit. Bedenken Sie die Jugendstiftung des CVJM Nürnberg e.V. in Ihrem Testament. Ihr Erbe oder Ihr Vermächtnis wirkt dann auch in der Zukunft zugunsten junger Menschen im CVJM. Machen Sie Freunde und Bekannte auf die Jugendstiftung aufmerksam, denn sie braucht künftig Freunde, die Gutes tun, damit durch die Stiftung Gutes an jungen Menschen geschieht. Stiftungskonto: EKK Kassel siehe auf der Seite rechts

4. Partnershops - einkaufen und dabei unterstützen Es kostet dich und uns keinen einzigen Cent extra, aber wenn du in den im Internet aufgeführten Online-Versandhäusern etwas bestellst, bekommen die CVJM in Nürnberg für die Kosten, die durch die Webseite entstehen, von den Versandhäusern eine Vergütung für die Vermittlung - natürlich nur, wenn du tatsächlich etwas einkaufst! Einfach über http://cvjm-n.de/ partnershops die Partnergeschäfte (z.B. Alpha-Buchhandlung, Amazon, Neckermann, Globetrotter) aufrufen.

Christlicher Verein Junger Menschen Nürnberg e.V. Kornmarkt 6, 90402 Nürnberg kornmarkt@cvjm-nuernberg.de www.cvjm-nuernberg.de Geschäftsstelle Montag bis Freitag 8.00 bis 13.00 Uhr Daniel Hoffmann/ Adelheid Henninger Tel. 20629-0 / Fax 20629-33

GESCHÄFTSFÜHRER* Bernhard Schirmer  20629-23 bernhard.schirmer@cvjm-nuernberg.de

CVJM-Konten EKK Kassel BLZ: 520 604 10 / BIC: GENODEF1EK1

CVJM-SEKRETÄR* (Familie & Mitarbeiter) Dirk Moldenhauer  20629-25 dirk.moldenhauer@cvjm-nuernberg.de

Kto.-Nr.: 3 507 017 IBAN: DE 39 520 604 10 00035 07017

CVJM-SEKRETÄRIN (55plus & Generationen) Angelika Böhm  20629-29 angelika.boehm@cvjm-nuernberg.de

Spendenkonto: 3 500 055 IBAN: DE 27 520 604 10 00035 00055

CVJM-SEKRETÄR (Jugend & Azubi) Daniel Klein  20629-24 daniel.klein@cvjm-nuernberg.de CVJM-SEKRETÄRIN (Uni-Y & 18plus) Anne-Sophie Köhler  20629-24 anne.koehler@cvjm-nuernberg.de CVJM-SEKRETÄRIN (Kinder) Juliane Häcker  20629-26 juliane.haecker@cvjm-nuernberg.de CVJM-Sekretärin (Integration Migranten) Naomi Hill  20629-34 naomi.hill@cvjm-nuernberg.de CVJM-SEKRETÄR (Lounge, Jugendl., 18plus) Gabriel Kießling  20629-26 gabriel.kießling@cvjm-nuernberg.de HAUSMEISTER-EHEPAAR Damulis Kopasakis & Katerina Nanu  20629-28 * Stellvertretung Leitender Sekretär

CVJM Freizeiten & Reisen 2014 27


Übersicht Urlaub & Freizeiten 2014 Kinder

Mitarbeiter

• • • •

Werkstatt der Hoffnung, Münchsteinach, 18 - 30 Jahre, 2. - 5.1.

• • • • • • • •

Studientag, CVJM-Haus, 1.2. Willow-Leiter-Kongress 5. - 8.2. Ostertagung 18. - 21.4. und Herbsttagung 10.-12.10. des CVJM Nürnberg Jüngerschaftswochenende, 27. - 29.6. Startertag, 21. - 22.11. Herbst-Mitarbeiterschulungen auf der Burg Wernfels; CVJM-Landesverband, 24. - 30.10. Gesamt-Mitarbeitertagung CVJM Landesverband, 28. - 31.12. Bayern-AG-Tag 25.1. // AG-Führungskräftetagung 13. - 16.3. // Verbundtagung 8. - 11.5.

Power-Tage in den Faschingsferien, 6 - 12 Jahre, CVJM-Haus, 13. - 15.2. Pfingstfreizeit, 8 - 12 Jahre am Rannasee, 15. - 20.5. Abenteuertage in den Sommerferien, 8 - 12 Jahre, Fränkische Schweiz, Betzenstein, 4. - 8.8. Familien-Lego-Tage, 1 - 99 Jahre, CVJM-Haus, 15. - 16.11.

Jugend • • • •

China-Jugendaustausch, 16 - 18 Jahre, Nürnberg meets Hongkong, 27.2. - 10.3. Sommer-Lebenswoche, 13 - 17 Jahre, 20. - 26.7. Norwegen Natur pur, 13 - 17 Jahre, 23.8. - 6.9. Advents-Lebenswoche, 13 - 17 Jahre, 30.11. - 6.12.

Jugend & 18plus • •

Rumänien, 16- 26 Jahre, sozialer Missionseinsatz, 5. - 19.8. Rumänien, ab 16 Jahre, sinnerfüllter Urlaub, 25.8. - 9.9.

18plus • • • • •

Natur pur – sechs Kurztouren, ab 18 Jahre, verschiedene Termine Mit Uni-Y nach China, 18 - 26 Jahre, Hongkong und Guangzhou, 27.2. - 17.3. Israel, ab 18 Jahre, Studien- und Erlebnisreise, 11. - 20.6. London ganz anders, 18-26 Jahre, 22. - 31.8. London intercultural, ab 27 Jahre, 22. - 31.8.

Erwachsene • • • •

Männerurlaub, ab 20 Jahre, Ruhe finden im Kloster, 28. - 31.5. Israel, Studien- und Erlebnisreise, 11. - 20.6. Luther-Kulturreise nach Eisenach, Erfurt, Weimar, 9. - 11.7. Rumänien - sinnerfüllter Urlaub, 25.8. - 9.9.

Erwachsene & Senioren • • •

Bibel- und Erholungstage, Fischbach / Bodensee, 28.4. - 5.5. Clubfreizeit für behinderte Menschen mit Angehörigen, extra Ausschreibung anfordern Seniorentage, Berchtesgaden, 6. - 13.9.

Alle Generationen •

Wintermärchen, 1 - 99 Jahre, Ramsau/Dachstein, 1. - 8.3.

• • •

Israel, Studien- und Erlebnisreise, 11. - 20.6. Rumänien - sinnerfüllter Urlaub, 25.8. - 9.9. Südtirol - goldener Oktober, 28.9. - 6.10.

Familien • • •

Vater-Kind-Wochenende, Betzenstein/ Fränkische Schweiz, 25. - 27.7. Tagescamp in Betzenstein/ Fränkische Schweiz, 30.7. - 3.8. Lego-Tage, 1 - 99 Jahre, CVJM-Haus, 15. - 16.11.

Impressum/Redaktion: Michael Götz 0911 206290, Korrektur: Steffi Schaller Auflage: 7500 Stück Druckerei: Flyeralarm, Würzburg Bildnachweis: Aus dem Bilderarchiv des CVJM Nürnberg

Christlicher Verein Junger Menschen Nürnberg e.V. Kornmarkt 6, 90402 Nürnberg. Tel.: 0911 2026290, kornmarkt@cvjm-nuernberg.de / www.cvjm-nuernberg.de

CO NEUTRAL 2

132809053

by flyeralarm

Freizeiten 2014 - CVJM Nürnberg-Kornmarkt  

Freizeiten und Urlaub 2014 des CVJM Nürnberg-Kornmarkt

Read more
Read more
Similar to
Popular now
Just for you