Page 1

AUSGABE 1 DE


I T ’ S

A L L

A B O U T

4 chef's special Michael Wolf

8

12 Ă La Carte Black Label Collection

14

16

Hot on stock Leather70 Collection

Crumbs #foodstagram about Gunter Paffendorf & more

02

Jonathan Karpathios

Surf & turf Khaki X Denim


2 U

I

nspiration ist das Zauberwort. Und wir hoffen, dass wir Ihnen dies mit diesem Magazin bieten können! Die verrücktesten Dinge können uns inspirieren, neue Wege einzuschlagen. Ein Koch, der aus seiner Hose platzte, hat mich vor 20 Jahren inspiriert, Chaud Devant zu starten. Was mich derzeit besonders inspiriert und begeistert ist nachhaltige und gesunde Ernährung. Vor allem Menschen, die den SchrittinRichtungverantwortungsbewusste Ernährung wagen und sich für den Erhalt unserer Erde einsetzen, finde ich besonders interessant. Ich habe diese Menschen in verschiedenen Funktionen und bei unterschiedlichsten Gelegenheiten kennengelernt. Viele führende Personen in der Lebensmittelindustrie setzen sich für eine nachhaltigere Ernährung ein. Aber auch interessante neue Unternehmen, Bauern, Gärtner und natürlich Chefköche richten ihre Arbeit auf Nachhaltigkeit aus.

1

Der res t i s t Ge sc h ichte

Während einer dieser inspirierenden Begegnungen habe ich mich mit Chefkoch Jonathan Karpathios angefreundet. Seine Vision zum Thema Ernährung hat mich wirklich sehr beeindruckt. Biologisch, nachhaltig, viel Gemüse – das sind seine Ausgangspunkte. Und dass das Bewusstsein für gesunde Ernährung an der Basis beginnt: nämlich bei unseren Kindern! Alle diese Begegnungen geben mir viel Energie und sind für mich eine reiche Inspirationsquelle!

Das Leben kann so einfach sein. Vor 20 Jahren arbeitete Bianca van der Lee als Studentin in einem Restaurant als der Chefkoch aus seiner Hose platzte. Nachdem er seine Jeans angezogen hatte, nahm sich Bianca der langweiligen Bundfaltenhose an und fragte ihn, ob es keine schöneren Modelle gebe. Die Antwort lautete: Nein. Plötzlich hatte Bianca eine Superidee: Gastronomiebekleidung mit Mode kombinieren. Ein Jeansmodell als Kochhose machte den Anfang. Der Rest ist Geschichte. 1. Chef Jacket Salerno RPB White #209

Bianca van der Lee CEO / Founder Chaud Devant

03


C H E F ’ S

S P E C I A L

Mic h ae l W o lf vs

inspire

ER KOCHT BEREITS SEIN HALBES LEBEN LANG. UND MIT 31 IST DAS SCHON EINE BESONDERE LEISTUNG. SEIT EINEM JAHR HAT ER EIN EIGENES RESTAURANT, NEIN, ATELIER IN AMSTERDAM. ES GEHT UM MICHAEL WOLF, DER IN FRÜHEREN ZEITEN BEREITS IN DEN KÜCHEN VON ENVY, OUD SLUIS***, VILA JOYA** UND BAREISS** GESTANDEN HAT. EIN LEIDENSCHAFTLICHER KOCH UND ÖSTERREICHER, DER NIEDERLÄNDISCH MIT SEELÄNDER AKZENT SPRICHT.

J

a, ich hör mich ein wenig an wie ein Belgier“, sagt Michael. „Ich habe Niederländisch bei Sergio Herman in Oud Sluis gelernt, das ist fast in Belgien. Ich komme aus Österreich. Als ich 15 war habe ich bei einem tollen Chefkoch gearbeitet. Der riet mir vier Jahre später, ins Ausland zu gehen.

Meine erste Station war das Hotel Bareiss im Schwarzwald. Das Restaurant war die Visitenkarte des Hotels: Dort standen nur acht Tische, und das Diner kostete ein Vermögen. Ein Jahr später zog es mich an die Algarve zum Vila Joya. Das war eine wunderbare Kombination aus harter Arbeit, schlafen am Strand und viele Feten. Dort habe ich mich in eine Niederländerin verliebt. Nach weiteren Stationen auf Gran Canaria, Mallorca und in Italien haben wir uns in Wien zusammen eine Wohnung gesucht. Sie konnte dort ihr Abschlusspraktikum absolvieren. Ich Bei wem möchte ich am liebsten arbeiten? Das waren Sergio Herman oder Jonnie Boer. Ich hatte eine Probezeit bei Sergio und ich muss sagen, dass ich habe als Koch gearbeitet.“ nie einen Menschen getroffen habe, der mit so viel Begeisterung und Elan „Danach wollte sie in die Niederlande arbeitet. Oud Sluis ist alles in seinem Leben. Nach drei Monaten bin ich zurück und ich stellte mir die Frage: Souschef geworden. In diesen zwei Jahren habe ich unglaublich viel gelernt.

04


C H E F ’ S

S P E C I A L

05


C H E F ’ S

S P E C I A L

1 2

„ES GIBT EINE MENGE WEGE, DIE AN DIE SPITZE FÜHREN“

Die Frische der Gerichte hat mich beispielsweise sehr angesprochen. Essig und Zitrussorten gehören seither unverkennbar zu meinem Kochstil. Man lernt von jedem Küchenchef wieder andere Dinge, die wiederum zum eigenen Stil passen. Es gibt kein Patentrezept, wohl gibt es eine Menge Wege, die an die Spitze führen.“

„Nach Sergio war es an der Zeit, zu beweisen, was ich selbst drauf habe. Topchefkoch Michiel van der Eerde hatte mir irgendwann einen Zettel in die Tasche gesteckt. Darauf stand: Wenn Du in der Stadt arbeiten willst, ruf mich an. Das habe ich dann gemacht und bin Chefkoch bei Envy in Amsterdam geworden. Envy gehört zur IQ Creative Gruppe. Nach weiteren fünf Superjahren wollte ich mein eigenes Konzept in die Tat umsetzen. IQ Creative wollte sich daran beteiligen. Gemeinsam haben wir diesen tollen Standort auf der Eisenbahnbrücke mit Aussicht übers IJ gefunden. Das passt genau zur kosmopolitischen und rauen Ausstrahlung, die mir immer vorschwebte. Kürzlich habe ich dem Konzept die österreichische Komponente schlechthin hinzugefügt: warmes Holz. Nach einem umfassenden Umbau haben wir jetzt Holz unter den Fenstern, eine Holzbar ich wie aus dem Ei gepellt aussehen. Wir tragen die Chefjackets und Holzschränke sowie neue Stühle, Executive von Chaud Devant. Die Jacken haben einen stilvollen hohen Kragen und werden an der Vorderseite in der Mitte mit Besteck und Glasgeschirr.“ einer verdeckten Druckknopfleiste geschlossen. Da drüber tragen „Unsere Küche ist für die Gäste wir die Schürze Regular, Länge 100 in Khaki. Das ist ein besonders sichtbar. An die Kochkleidung cooler Kontrast zum restlichen Weiß. Ich habe für mein Team stelle ich hohe Anforderungen. die Kleidung ausgesucht, die ich selbst am bequemsten finde. Ich Ich möchte das mein Team und trage fast mein ganzes Leben schon Kleidung von Chaud Devant.

06


C H E F ’ S

S P E C I A L

Wenn man 100 Stunden in der Woche eine Chefkochjacke trägt, will man irgendwann von selbst nur noch das Beste vom Besten – nämlich Qualität, die lange hält.“ „Was inspiriert mich bei der Zubereitung von Gerichten? Das kann alles sein - von Fotos bis hin zu Bildern mit aufregenden Farbkombinationen

„ALLES KANN MICH INSPIRIEREN – VON FOTOS BIS HIN ZU JAHRESZEITEN“ oder Jahreszeiten. Im Herbst habe ich beispielsweise die Blätter auf der Straße gesehen, sie sahen aus wie ein Fluss aus Bronze. Mit diesen Farbtönen habe ich ein Dessert kreiert und ihm Blätter aus Schokolade hinzugefügt. Jedes neue Gericht skizziere ich zunächst mit dem Bleistift. Anhand der Zeichnung kann ich beurteilen, ob die Kreation stimmt, ob Komponenten fehlen und ob es gut genug aussieht. Ich experimentiere immer weiter. Darum hat das Wolf Atelier eine sehr vielfältige Menükarte. Wer erstmal auf Nummer sicher gehen möchte, kann auch à la carte bestellen. Wer meine typische Kombination aus frisch, sahnig und sauer für sich entdeckt hat, bestellt am besten die „feste Kollektion“ – nämlich die Vier-Gänge-Menüs. Die ganz Neugierigen kommen mit dem „Atelier“ auf ihre Kosten: ein Menü mit 15 Häppchen, mit denen ich kontinuierlich experimentiere. Je nachdem wie meine Gäste darauf reagieren, können die Häppchen auch in die feste Kollektion aufgenommen werden.“

1. Chef Jacket Executive White #991 2. Bib Apron Khaki #524

07


X S U R F

&

T U R F

K h a k i d e n i m W

ir haben unser Bestes gegeben. Das Ergebnis ist eine tolle Bekleidungskollektion für Küche und Bedienung. Jetzt sind Sie an der Reihe. Denn warum sollten Sie tun, was wir wollen und unsere Kollektionen so verwenden, wie wir es uns vorgestellt haben? Vielleicht möchten Sie ja eine Bistroschürze mit einer Kochjacke aus einer anderen Kollektion kombinieren. Die Kleidungsstücke sind diesmal Ihre Zutaten. Welches Rezept zaubern Sie daraus? Überraschen Sie uns mit Ihrer Kreation! #CDyourblend

09


S U R F

&

1

2

3

1

HEADWEAR BANDI KHAKI

2

CHEF JACKET BACIO KHAKI

3

BIB APRON SKEW BLUE DENIM

#372 | S – XL | 67%PL/33%PL

#940 | S – 3XL | 67%PL/33%PL

#508 | W85 - L85 | 100%CO

10

T U R F


S U R F

&

T U R F

1 3

5

2

6 4

7

1

CHEF PANTS JEANS BLUE DENIM STRETCH

2

BIB APRON PLAIN BLUE DENIM 31”

5

HEADWEAR BANDI ONE SIZE WHITE

#505 | W70 - L80 |100%CO

3

CHEF JACKET EXECUTIVE WHITE

6

BIB APRON KHAKI

#991 | SIZE S-3XL | 50%PL/50%CO

#196 | 28” – 42” | 99%CO/1%EL

4

KITCHEN TEXTILES CHEF TOWELS

7

FOOTWEAR CLOG PROFESSIONAL SAFETY

#758 | SIZE 65X65CM | 100% CO | (6PCS)

#318 | ONE SIZE | 50%PL/50%CO

#524 | W75 - L100 | 67%PL/33%CO

#773 | SIZE 37 – 48 | 100% LEATHER

T Y P E S 2 -S TE E L TO E

M OR E AT C H A U DDEVAN T .COM

11


1

2

COME TO THE

dark side! IM BLACK LABEL ZEIGT SICH DAS FRECHE GESICHT UNSERER MARKE. COOLER SCHWARZER STOFF MIT METALLRINGEN UND NIETEN. ZUR KOLLEKTION GEHÖREN SCHÜRZEN UND KITTEL MIT AUFREIZENDEM SCHLITZ, DER FÜR ZUSÄTZLICHE BEWEGUNGSFREIHEIT SORGT. BLACK LABEL GIBT ES IN ZWEI AUSFÜHRUNGEN: WASSERABWEISEND UND DENIM. BEIDE STOFFE KÖNNEN INDUSTRIELL GEREINIGT WERDEN UND FÄRBEN NICHT AB. MIT ANDEREN WORTEN: WENN DER LETZTE GAST WEG IST, KÖNNEN SIE SICH GEFAHRLOS AUF DIE WEISSE DAMASTTISCHDECKE SETZEN.

1. Bib Apron Cross Black #688 2. Bib Chap Black Denim #684


Á

L A

C A R T E

WATE R RE SISTANT

WATER R ESI STANT

WATER R ESI STANT

APRON BRONCO BLACK

BIB CHAP BLACK

APRON CAVY BLACK

#884 | SIZE W90 - L35 | 85%PL/15%CO

#687 | SIZE W80 - L75 | 85%PL/15%CO

#885 | SIZE W90 - L40 | 85%PL/15%CO

BL ACK DENIM

B L ACK DENIM

B L ACK DENI M

BIB APRON BARISTA BLACK DENIM

APRON CHAP BLACK DENIM

BIB APRON FUSION BLACK DENIM

#678 | ONE SIZE | 67%PL/33%CO

#882 | SIZE S – XXL | 60%CO/40%PL

#686 | SIZE W70 - L80 | 60%CO/40%PL

M OR E AT C H A U DDEVAN T .COM

13


H O T

O N

S T O C K


H O T

O N

S T O C K

LEATHER70 – KITTEL UND SCHÜRZEN AUS LEDER MIT EINEM HAUCH VON WHISKYKULTUR. NOW HOT ON STOCK! Eine Kollektion mit Kitteln und Schürzen aus Leder. Coole, zeitlose und authentische Ausstrahlung. Es gibt sieben Modelle in vier stilvollen und gut kombinierbaren Farben!

1 Hergestellt aus leichtem Qualitätsleder, in dem es sich bequem arbeiten lässt. Die Belastung des Nackens ist auf ein Minimum reduziert. Die ButcherModelle haben eine asymmetrische Vorderseite. Die Fusion-Modelle mit auf dem Rücken gekreuzten Bändern sind für den Nacken noch komfortabler. Absolut modisch, und doch echte Arbeitsbekleidung. Das zeigt sich auch an den zusätzlichen Details, wie z.B. dem D-Ring für Werkzeuge und die praktische angeschnittene Tasche. Wir haben allen Artikeln Namen mit einem Hauch von Whiskykultur gegeben. Und nicht zu vergessen: Die Kittel und Schürzen mit den klingenden Namen Moonshine Black, Bourbon Gold, Irish Cream und Barrel Brown schicken wir Ihnen in einer originalen Whiskyflaschen - Geschenkdose zu!

2

3

h g u o R& h g u o T

1. Bib Apron Butcher Bourbon Gold #668 2. Bib Apron Fusion Barrel Brown #671 3. Bib Apron Hide Moonshine Black #673 M OR E AT C H A U DDEVAN T .COM

15


C R U M B S

I yam what I yam

Hoch die Knöpfe!

Wenn man sich täglich mit nachhaltiger und hochwertiger Küchenmode auseinandersetzt, geht man automatisch auch bewusster mit Lebensmitteln und Ernährung um. Gäste, die bei uns essen, staunen über unseren Mittagstisch. Wir bieten ausschließlich biologische Produkte, viele Obst- und Gemüsesorten, Eier, Haferbrei, Sojajoghurt, Nüsse, Müsli und vieles mehr. Willkommen im „Hipster Paradise“. Sie können sich selbstverständlich auch für ein Brot mit (biologischer) Erdnussbutter entscheiden. Wenn Sie aber einen Blick auf den Nachbarn werfen, der gerade aus Avocado, Ei, Cherrytomate, Paprika und Majonäse ein kleines Kunstwerk auftürmt… wird Ihnen schnell das Wasser im Mund zusammenlaufen!

Wir machen uns stark für Qualität. Alle unsere Kochjacken sind mit dem YKK Flexfix-Druckknopf ausgestattet. Dieser Knopf steht bei Nachhaltigkeit und Komfort an erster Stelle. Selbst nach 50 000 Mal Öffnen und Schließen verliert der Knopf nicht an Kraft. Es macht auch nichts aus, wie oft Sie ihn (industriell) reinigen und verwenden. Sie können sicher sein: YKK little parts, big difference…

1

Flaschenpost Gastronomiebekleidung besteht nicht nur aus Baumwolle, sondern oftmals zum größten Teil aus Polyester. Können wir den Polyester nicht aus recyceltem Material herstellen? Diese Frage haben wir uns vor zwei Jahren gestellt. Die Antwort lautete: Ja, sicher! Gebrauchte PET-Flaschen waren die Lösung. Davon gibt es so viel, dass jede recycelte Flasche ein echter Gewinn für die Umwelt ist! Nach langem Testen haben wir ein Garn entdeckt, das zu 65 % aus Polyester von gebrauchten PET-Flaschen und zu 35 % aus umweltfreundlicher 3 Baumwolle besteht. Wir geben alten PET-Flaschen ein neues Leben in unserer RPB-Kollektion. Für eine Kochjacke werden 22 Flaschen benötigt. RPB ist die Abkürzung für Recycled Plastic Bottles. Dies ist eine Serie mit hautfreundlicher, atmungsaktiver Kleidung, die sich weder vor Waschmaschine und noch dem Bügeleisen fürchtet! 1. Headwear Bandi One Size RPB White #319 2. Apron RPB White #419 3. Chef Jacket Salerno RPB White #209

2

16


C R U M B S

we

d enim!

Können wir keinen schwarzen Denim bekommen? Diese Frage erreichte uns von Chefköchen und Bedienungspersonal. Da können wir natürlich nicht tatenlos zusehen… denn Schwarz ist das neue Blau! Wir haben uns für diese schöne Antra Black Denim-Ausführung entschieden, da dieser Stoff gut mit blauem Denim kombiniert werden kann und gleichzeitig auch ausgezeichnet zu den Lederartikeln passt. Antra Denim hat eine raue Ausstrahlung und sieht doch frisch und gepflegt aus – eine ideale Mischung aus Mode und Arbeitsbekleidung. Die Kleidungsstücke haben eine stilvolle Passform. Der verwendete Stretch ermöglicht bequemes Arbeiten. Mit nur einem einzigen Artikel sorgen Sie auf diese Weise für ein modernes Aussehen und Uniformität in Ihrem Team!

1

1. S hirt Men Antra Denim Stretch #631 Blouse Women Antra Denim Stretch #630

#Foodstagram Er war bereits Souschef bevor er seine Ausbildung abschloss. Und nach einem knappen Jahr auf Instagram hat er bereits 15 000 Follower. Wie die Sozialen Medien dem Leben von Gunter Paffendorf (26) eine Turboboost verliehen haben.

1 „Ich koche seit meinem 15. Lebensjahr und habe bereits in sieben Restaurants gearbeitet. Meine Ausbildung habe ich aber erst im vergangenen Jahr abgeschlossen. Vor einigen Jahren habe ich angefangen, meine Gerichte, die ich in meiner Freizeit zuhause zubereite, auf Instagram zu zeigen. Nachdem ich das Geheimnis der Hashtags entdeckt hatte, gab es kein Halten mehr. Pro Post kamen viele hundert Follower hinzu. Unter ihnen auch der Chefkoch vom Dining 56 in Arnheim, der mir eine Stelle als Souschef anbot. Gemeinsam haben wir das Restaurant noch bekannter gemacht und bekamen auch noch eine Gault Millau-Auszeichnung. Ansonsten mache ich einfach weiter auf Instagram. Die Gerichte, die ich poste, bereite ich gegenwärtig an meinem freien Montag bei einem unserer Lieferanten und mit seinen Produkten zu. Ich plane vorher nichts. Wohl achte ich darauf, dass alles essbar und lecker ist. Mit anderen Worten: Kein Löwenzahn, nur weil er so hübsch aussieht. Ich verwende maximal 5 Komponenten, eine subtile Farbpalette oder auch nur einen einzigen Farbton. Die Reaktionen sind wirklich herzerwärmend: von Fragen zum Rezept bis hin zu Stellenangeboten aus Dubai oder Asien. Ein wirkliches Traumangebot aus den Niederlanden habe ich abgeschlagen, weil ich mich bei Dining 56 superwohl fühle und ich das Restaurant zusammen mit dem Chefkoch zu neuen Höhen verhelfen möchte. Außerdem möchte ich erst einige Praktika bei verschiedenen Sterne-Restaurants absolvieren. Und auch diese Kontakte haben sich durch Instagram ergeben.“ Chefgunterpaffendorf ChaudDevant

17

1. Chef Jacket Biker White #287


K N O C K

SPECIAL THANKS MICHAEL WOLF ATELIER WOLF A M S T E R DA M J O N A T H A N K A R PA T H I O S VORK&MES

K N O C K

n o i t Ambi NÄCHSTE AUSGABE: AMBITIONEN

HOOFDORP G U N T E R PA F F E N D O R F DINING 56 ARNHEM & ALL MODELS

CREATIVE TEAM

Bianca van der Lee Sven Oyntzen Nick van Schoten Laura Spijker COPY

Chaud Devant® is made in Europe

Susan de Keizer Paolo Bouman Madelijn van Schie PHOTOGRAPHY

Jaap van den Beukel (coverphoto) Sven Oyntzen Laura Spijker Gunter Paffendorf P&I Studio Diemen A R T W O R K & L AY O U T

Nick van Schoten PRINT

DaddyKate

check our lookbook at

ChaudDevant.com

AND

Team Chaud Devant DISCLAIMER Chaud Devant Original Chefwear cannot be held liable for any discrepancies and/or adjustments made from text and/or graphic representations made herein (including images and photographic material).

Überraschen Sie uns " mit Ihrer Kreation"

#CDyourblend 18


d e r i p s In get

@ C haud d e vant.com

Chaud Devant Head Office Amsterdam, the Netherlands T +31(0) 20 4941930 E info@ChaudDevant.com ChaudDevant.com Chaud Devant Office Germany Berlin, Germany T +49 30 3408 2982 E info.de@ChaudDevant.com ChaudDevant.com

CHAUD DEVANT® IS AVAILABLE AT YOUR OFFICIAL DEALER!

CHAUD DEVANT® REGISTERED TRADEMARK SINCE 1995, PART OF BI-WEAR CLOTHING COMPANY BV, COPYRIGHT 2016 THE NETHERLANDS.

Chaud Devant - inspire - 01 - DE  

www.chauddevant.com

Read more
Read more
Similar to
Popular now
Just for you