Issuu on Google+

Soo! Muss Technik

MAi/Juni.2013

Heft umdrehen!

Über 100

Entertainment-Produkte

Entdecken Festival der sinne

wie Sie mit Party & Musik in den Sommer starten

camcorder

werden sie zum Regisseur, Kameramann & Produzenten heit WeltnS™euDisplay

O TRILUMIN Strahlkraft von Sony! treue jeder und Detailarbnuance! F einzelnen auf Seite 14 Mehr dazu

auSSen cool, innen brillant:

Technik im Farbrausch Mit plan in den Urlaub | Platzsparer | landlust in der Küche 0102


CALL YOUR FRIENDS

TO FEEL THE BEAT

HEADSET

Das In-Ear Headset MM 30i ist speziell entwickelt für die innovativen Funktionen von iPod, iPhone und iPad. Dank der In-Line-Fernbedienung mit Mikrofon haben Sie zu jeder Zeit volle Kontrolle über Telefonate und die Sprachsteuerungsfunktion, navigieren durch Ihre Musikbibliothek und regeln die Lautstärke des bassbetonten Sennheiser Stereo Sounds. Die passive Lärmunterdrückung lässt Sie dabei überall ungestört abtauchen in den Beat Ihrer Musik. Inklusive Ohradapter-Set (S,M,L) und Transporttasche. www.sennheiser.de


Mai. juni.2013

raus aus dem Alltag! Rein ins Vergnügen! Dank aktueller Technik müssen Sie dafür auch nicht eigens verreisen.

F

este feiern können Sie im Urlaub (S. 28) allemal, aber genauso gut auch zu Hause. Ob bei der Grillparty im Garten, beim Rock- oder Schlagerfestival unter freiem Himmel oder auf dem Gipfel eines gerade erklommenen Berges: Gut vorbereitet und mit dem einen oder anderen technischen Produkt ausgestattet, wird jede dieser Aktionen zum Vergnügen (S. 18). Und ist es wert, für die Nachwelt festgehalten zu werden. Die neuen Camcorder hierzu eignen sich auch für Filmanfänger. Wie Sie damit zu Ihrem eigenen Regisseur, Kameramann und Produzenten werden, erfahren Sie ab S. 38. Nichts dabei für Sie? Dann drehen Sie das Magazin einfach mal um! Dort erwartet Sie das „Große Special“ mit über 100 Produkten rund um Home und Mobile Enter­ tain­ment. Im App-Store finden Sie auch zu diesem Heft die kostenlose TURN ON-App für das iPad. Webadres­ sen unter ausgewählten Artikeln verlinken zu Specials auf saturn.de.

Die QR-Codes bei ausgewählten Produkten in diesem Magazin führen direkt zur Bestellseite im Saturn-Onlineshop. Einfach den Code per Smartphone scannen (etwa mit dem QR-Code-Reader der Saturn-App) — fertig.

003


inhalt Fast.Forward 007  Neues vom planeten technik Von Luxusjachten, Minibeamern, Öko-Kopfhörern und kleinen Digicams für maximale Bilder

LIFESTYLE.Tech 018  Festival im Garten Mit Grill, Kamera, Musicbox & Co sind Sie für den Start der Outdoorsaison bestens gewappnet 028  Mit Plan in den Urlaub Wie die Ferien mit Familie und Freunden nicht schon im Vorfeld zum Stressfaktor werden 032  Platz da! Kleine Wohnung, wenig Stellfläche? Kein Problem dank kompakter und effizienter Geräte

S. 18

Mit dem Sommer startet zugleich die Garten-, Musikfestival- und Outdoorsaison

Shoot & zoom 038  Filmreife Premiere Tipps und Tricks rund um den Videodreh — für Hobbyfilmer und solche, die es werden wollen

Life & Beauty

044 Fit in der Sonnen- UND Pollensaison Wappnen Sie sich und Ihre Wohnung gegen Blütenstaub und andere Reizstoffe

Cook & Taste 048  Lust aufs Land UND seine Leckereien So holen Sie sich auch in der Stadt ein bisschen Rustikalität in die eigene Küche

004

S. 32

Wer unter Platznot leidet, muss sich nicht auch technisch einschränken


03/13 Mein.Saturn 056  Energie fürs sparen Im Kasseler Saturn-Markt gibt es ab sofort einen eigenen Bereich für Strom sparende weiße Ware

Media.center 057  Kino, TV, DVD, Musik, Games Ein neuer Superman erobert die Leinwand, die Festivalsaison ist auch im Fernsehen eröffnet, Tim Bendzko liefert sein zweites Album ab, und an der Spielefront kämpfen Sie gegen den Weltuntergang

StandarDs 003 Editorial 004 Inhalt 068  Vorschau/Impressum

S. 38

Werden Sie mit Ihrem Camcorder selbst zum Regisseur, Kameramann und Produzenten

da s grosse

Und Über 100 EntertainmentProdukte entdecken! S. 48

Nie war die Sehnsucht nach dem Landleben größer. TURN ON zeigt, wie Sie sich ein wenig Landluft und -duft in die Küche holen.

hen!

eft umdre

Einfach H


JETZT VORBESTELLEN UND KOSTENLOS EIN BATTLEFIELD 4 ERWEITERUNGSPACK SICHERN!

AB HERBST 2013 BATTLEFIELD.DE ©2013 EA Digital Illusions CE AB. Battlefield 4 and the DICE logo are trademarks of EA Digital Illusions CE AB. EA and the EA logo are trademarks of Electronic Arts Inc. All other trademarks are the property of their respective owners. “ ”, “PlayStation”, “ ”, “PS3” and “ ” are trademarks or registered trademarks of Sony Computer Entertainment Inc. KINECT, Xbox, Xbox 360, Xbox LIVE, and the Xbox logos are trademarks of the Microsoft group of companies and are used under license from Microsoft. The names, designs, and logos of all products are the property of their respective owners and used by permission.


FAST. Forward

Neues vom Planeten Technik: Gadgets für morgen und übermorgen — Mini-Beamer, Öko-Kopfhörer, Digicam für maximale Fotos

ZukunftsGadget

© Copyright: buzasi.com

Studie

Beflügelter Luxuskreuzer Wale und Vögel als Vorbilder So geht‘s:

ankern

ausfahren

ausklappen

losfahren

¬ Der ungarische Designer Buzasi Szilveszter ließ sich für sein Designkonzept eines bionischen Segelboots gleich von zwei Tierwelten inspirieren. Der Kiel ist den Formen von Walen nachempfunden, die problemlos Tausende von Kilometern im Wasser zurücklegen. Die Segel hingegen erinnern an Vogelschwingen. Sie können einfach an den Seiten heruntergeklappt werden, wenn das Boot ankert oder im Hafen anlegt.

007


Fast. Forward

Ein optischer Sucher ist in der Coolpix aus Platzgründen nicht verbaut, kann aber als Zubehör dazugekauft werden

FotoGadget

Winziger Körper für riesige Bilder edle Kompaktkamera, die es dank DSLR-Technologie in sich hat ¬ Die Nikon Coolpix A verbirgt in ihrem vergleichsweise zierlichen Gehäuse die Technik ihrer großen Geschwister, der digitalen Spiegelreflexkameras (DSLRs). Die Kamera ist kaum größer als ein iPhone und wiegt nicht einmal 300 Gramm. Ihr 16-Megapixel-CMOS-Sensor ist jedoch vergleichbar mit den Sensoren der D7000 und D5100. Auch der Bildverarbeitungsprozessor Expeed 2 kommt sonst nur bei Nikons DSLRs zum Einsatz. So fotografiert die Coolpix qualitativ extrem hochwertige Bilder auch im RAW-Format und kann mit ISO-Empfindlichkeiten von 100 bis 6400 punkten.

008


Hevc, auch H.265 genannt, steht für „High Efficiency Video C O Coding“ und beschreibt einen neuen Standard in der Videokodierung. Durch die Bandbreite, die von Internetvideos benötigt wird, im Verhältnis D E ihnzumwird aktuellen H.264-Codec um die Hälfte reduziert. So werden Download-

KNACKEr

zeiten kürzer und der benötigte Speicherplatz auf der Festplatte geringer.

Hoch aufgelöst, extrem Flüssig ¬ Der 8-Zoll-Touchscreen des neuen Samsung Galaxy Note 8.0 zeigt stattliche 1280 x 800 Pixel an und hat damit eine höhere Auflösung als das iPad Mini von Apple. Im Inneren arbeitet ein Exynos-Quad-CoreProzessor für flüssige Arbeitsabläufe. Neu ist auch, dass der Eingabestift S-Pen für die Bedienung der Menü- und Zurück-Buttons verwendet werden kann.

THe next

SUPERNERD Kurz und Bündig

sanfter glätter ganzkörper-Epilierer ¬ Der Silk-épil 7 von Braun erfasst mit seinen 40 Close-GripPinzetten auch die feinsten Härchen bis zu einer Länge von gerade einmal 0,5 Millimetern und sorgt so für eine extrem gründliche Haarentfernung. Im Lieferumfang enthalten sind neben dem üblichen Rasieraufsatz auch Aufsätze zum Trimmen sowie für die Epilation der Bikinizone und von Gesichtshärchen. Der Silk-épil funktioniert kabellos. Dabei reicht ihm die kurze Ladezeit von einer Stunde für eine Laufzeit von 40 Minuten — mehr als genug für eine vollstän­ dige Epilation. Das Gehäuse ist versiegelt und wasserdicht und kann so für die besonders schonende Haarentfernung ebenso unter der Dusche wie in der Badewanne verwendet werden und für maximale Hygiene unter laufendem Wasser gereinigt werden. Der Epilieraufsatz ist zusätzlich mit HochfrequenzMassagerollen ausgestattet. Diese stimulieren die Haut während der Epilation und reduzieren das Zupfempfinden. So wird die Haut glatt, ohne übermäßig gereizt zu werden.

¬ Beim Lernen für die Geschichtsprüfung für seinen Schulabschluss kam dem britischen Teenager aus London die Idee für eine neue iPhone-App, die das Finden von interessanten Nachrichten vereinfachen sollte. Die App „Summly“ verkürzt Nachrichtenmeldungen auf eine Smartphone-taugliche Länge. Wem dieser Teaser-Text lesenswert erscheint, der kann sich danach den gesamten Text anzeigen lassen. NAME Nick D’Aloisio Alter 17 Herkunft London, Großbritannien Erstes Auffälliges Verhalten Programmiert, seitdem er zwölf ist. Seine erste App entwickelte er mit 15. Lehrjahre Nutzte seine Freizeit zum Entwickeln von Apps. Sein großes Ziel: ein Studium in Oxford. Erste Millionen Fand Ashton Kutcher, Yoko Ono und Comedian Stephen Fry als Investoren und konnte so „Summly“ für circa 20 Millionen Euro an Yahoo verkaufen. Nerdfaktor

009


Fast. Forward

Aus der Datenwolke Sportlich, klein und handlich, ist die Kamera bei Wind und Wet­ ter stets dabei

Zahlen aus der Welt des Ip-TV

22

Millionen

Deutsche nutzen legale Angebote zum Erwerb von Videos im Internet. Weitere 3,5 Millionen nutzen zudem bereits kostenpflichtige Streaming-Dienste.

In jedem dritten

Mehr als

BUNDESDEUTSCHEN Haushalt steht ein internetfähiger Fern­ seher. Nur 13,1 % der nutzer gehen damit ins WEb wie über PC.

Actionbereiter Begleiter im MiniFormat ¬ Ob beim Joggen, beim Fahrradfahren oder Windsurfen, mit der Panasonic HX-A100 sind Sportbegeisterte immer auf Sendung. Der kleine Mini-Camcorder ist staubdicht und wasserfest und somit jeglicher Action gewachsen. Bild- und Tonqualität der Full-HD-Aufnahmen werden dabei durch ein lichtstarkes 160-Grad-Weitwinkelf/2.5-Objektiv in Zusammenarbeit mit einem 2,6-Megapixel-BSI-Sensor optimiert. Dank WLAN-Modul kann man unmittelbar nach einer Tour das Erlebte mit Freunden teilen.

68 Prozent

der Nutzung von Smart-TV-Funktionen entfällt auf Video-Inhal­ te. Dabei schaut der GroSSteil der User, die mit ihrem Fernseher online gehen, vergangene Sendungen aus den Mediatheken der Fernsehsender oder kostenlose Inhalte von Youtube an.

NL versus Rus Die Niederlande liegen im internationalen Vergleich bei der Verbreitung von IP-TV weit vorne. Bis 2015 soll IP-TV dort einen Marktanteil von 91 Prozent erreichen. Zum Vergleich: Für Russland wird ein Anteil von nur einem Prozent prognostiziert.

Badengehen ist für das superleichte Tablet von Sony kein Problem

010

Android-Fliegengewicht zum ABtauchen ¬ Baden und dabei im Internet surfen? Mit dem Sony Xperia Z ist das kein Ding der Unmöglichkeit. Denn das 6,9 Millimeter dünne, 495 Gramm leichte Tablet ist wasserfest und staubgeschützt. Wer denkt, unter dem schlanken Design müsste die Performance leiden, irrt. Das 10-Zoll-Tablet läuft dank Snapdragon-S4-Prozessor mit vier Kernen und 1,5 Gigahertz Taktfrequenz ruckelfrei. Der interne Speicher fasst wahlweise 16 oder 32 Gigabyte und ist über microSD-Karte erweiterbar. Gesteigert wird die Bildqualität durch das OptiContrast-Panel und die Mobile BRAVIA Engine, Videos und Fotos werden in Full HD wiedergege­ ben. Durch NFC (Near Field Communication) kann das Tablet per Berührung mit anderen NFC-Gerä­ ten einfachst verbunden werden (siehe dazu Seite 16f). Das Tablet wird mit Android 4.1 ausgeliefert.


Schwarz, Rot, Schlank Nintendos beliebte Konsole im Kleinstformat ¬ Auf das Wesentliche konzentriert sich Konsolenhersteller Nintendo mit der Wii Mini. WLAN-Chip und LAN-Verbindung fallen weg. Dementsprechend können Services wie Multiplayer-Partien, der Online-Store von Nintendo und automatische FirmwareUpdates nicht genutzt werden. Somit bietet die optisch komplett überarbeitete Konsole besonders Einsteigern Spielspaß von haufenweise verfügbaren Wii-Titeln auf Datenträgern.

GamerGadget

011


Fast. Forward Sieht dem Vorgänger zwar ähnlich, wartet aber mit zahlreichen neuen Funktionen auf

Umweltfreundlicher Hörgenuss

Sensibler Begleiter

¬ Der stylishe Kopfhörer Marley Exodus aus der Redemption Collection hat zwar einen Echtholz-Kopfbügel aus Birkenholz, sein Sound ist jedoch alles andere als hölzern. Das Audiosystem mit 40Millimeter-Treibern wurde speziell für Marley entwickelt und sorgt für High-Definition-Klang. Neben dem Bügel aus FSC-zertifiziertem Holz sind mit wiederverwertbarem Aluminium, Kupfer und besonders weichem Leder auch sonst nur umweltfreundliche Materialien verarbeitet. Die drei Bedientasten machen den Exodus zum Dauerbegleiter.

¬ Mit dem Galaxy S4 präsentiert Samsung sein neues Flaggschiff. Das Smartphone ist erstmals mit zahlreichen Sensoren wie einem Barometer, einem Feuchtigkeitsund einem Temperaturmesser ausgestattet. Ein Gestensensor erkennt Handbewegungen des Nutzers. Er ermöglicht es, ohne Berührung des Displays zu scrollen.

Quadratisch, praktisch, Cube! Kleinster Projektor der Welt ¬ Im wahrsten Sinn des Wortes neue Maßstäbe setzt Rollei mit dem Innocube. Der würfelförmige Projektor ist mit seinen 45 x 45 x 46 Millimetern der bislang kleinste Pico-Projektor der Welt. Ein bis zu 60 Zoll großes Bild wirft Innocube mit einer Helligkeit von 35 ANSI Lumen an die Wand. Modernste LED-Technik beschert ihm dabei nicht nur eine lange Lebensdauer, der Projektor ist mit 129 Gramm auch ein echtes Leicht­ gewicht. So kann er problemlos überallhin mitgenommen werden. Ob für einen Vortrag oder einen Heimkinobesuch bei Freunden, Innocube lässt sich bequem an Laptop, Tablet oder Smart­ phone anschließen und sorgt mit seinem Lithium-PolymerAkku für 120 Minuten kabellosen Projektionsspaß.

012


Studie

Lagerfeuer für zu Hause Kochen in der küche der Zukunft ¬ Der Küchenhersteller Whirlpool hat mit seiner Konzeptstudie „Fireplace“ unser Koch- und Essverhalten neu interpretiert. Der visionäre Tischgrill wurde vom Kochen rund um das Lagerfeuer inspiriert und verschmilzt innovative Hightech mit diesem Ansatz. Die intelligente Oberfläche des Tischs hält Getränke kühl und das Essen warm. Auch Kochen kann man auf dem Fireplace. In der Mitte der Tischplatte strahlen Stifte Licht in unterschiedlichen Frequenzen aus und ersetzen herkömmliche Wärmequellen. Gesteuert wird das Kochmodul per Gesten.

013


Advertorial

Farbrevolution im Heimkino Lust auf türkisfarbenes Meer, sattgrüne Wiesen, tiefrote Beeren oder leuchtend blaue Lagunen? Das TRILUMINOS™ Display von Sony garantiert Strahlkraft und Detailtreue jeder einzelnen Farbnuance — der Vergleich mit herkömmlichen LEDs zeigt es.

Scharf, schärfer, Brillanter Full HD ist schon ein beeindruckendes Erlebnis, doch es geht noch mehr: Heute zeigen erste Fernseher von Sony dank 4KTechnologie die vierfache HD-Auflösung, also viermal mehr Details. Hinter X-Reality PRO steckt die neueste Version des

Lust auf Karibik statt Ostsee?

leistungsstarken Prozessors von Sony, der jedes Bild verbessert — egal aus welcher Quelle es kommt. TRILUMINOS™ gewährleistet darüber hinaus Strahlkraft und Detailtreue. Sony entwickelt seit jeher Technologien, die Entertainment noch aufregender machen. Das neue TRILUMINOS™ Display ist ein exklusives Sony-Patent: Es erreicht dank Nanotechnologie ein deutlich größeres Farbspektrum als herkömmliche LED-Displays. Der TRILUMINOS™ Farb-Booster bewirkt die Verstärkung des roten und grünen Lichtanteils, damit kommen Sie garantiert in den Genuss von Millionen Farbschattierungen. erweckt Farbe zum leben Zumal Farbe nicht gleich Farbe ist. Das Rot einer Himbeere ist doch ein anderes als das einer Erdbeere oder einer reifen Tomate. Das karibische Meer zeigt sich in einem anderen Blau als

Herkömmliches Display Konventionelles LED-Display Farbintensität

F

rische Farben, klare Sicht und ungebremste Lust auf brillantes Entertainment sind keine Frage des Wetters oder der Jahreszeit. Heimkinoliebhaber stellen diese Ansprüche durchgehend, vor allem wenn sie Fernseher, Blu-Ray-Player oder ganze Heimkinosysteme anschalten. Besonders aufhorchen dürften sie bei Schlagworten wie 4K, X-Reality PRO und TRILUMINOS™, denn alle drei Technologien garantieren ausgezeichnete Bildqualität. Letztere sorgt auf den Bildschirmen für die absolute Farbrevolution.

Lichtfrequenz

BRAVIA™ X9-Serie mit TRILUMINOS™ Display und 4K (65/55 Zoll), Verkaufsstart Mitte Juli

Farbintensität

Sony TRILUMINOS™ Display mit verstärkten Farben

Lichtfrequenz

014


Farbrausch: Der TRILUMINOS™ FarbBooster verstärkt den roten und grünen Lichtanteil, garantiert so Millio­ nen Farbnuancen

das Wasser an der Ostseeküste. Das Grün eines Naturrasens in einem Fußballstadion sieht anders aus als ein Kunstrasen. Von den Mischfarben und ihren Nuancen je nach Lichteinfall, die allein eine reif rote Tomate oder eine auslaufende Meereswelle in der Südsee mitbringen, ganz zu schweigen. Natürliche Bilder für Lust auf Mehr Hier setzt Sony als einziger Hersteller mit seiner innovativen Display-Technik an. Dank TRILUMINOS™ sind Farben detailreicher, klarer und natürlicher denn je. Möglich ist dies durch das neue TRILUMINOS™ Display, das dafür sorgt, dass die neuen BRAVIA™ Fernseher (siehe unten) deutlich mehr Farben darstellen als alle anderen TVs auf dem Markt. Ab Sommer wird das TRILUMINOS™ Display außerdem in Bildschirmen der VAIO™ Notebooks verbaut. Das macht garantiert Lust auf eine Schale leckerer Beeren oder den Sprung ins karibische Meer.

Lust auf intensivere Farben?

Herkömmliches Display

BRAVIA™ W9-Serie mit TRILUMINOS™ Display (55/46/40 Zoll), Verkaufsstart Ende Mai

TriluminoS™ im Einsatz

TRILUMINOS COLOUR logo

Content-Filmer: Alle 2013-Kameras, die über einen Exmor Sensor verfügen, nehmen den erweiterten Farbraum auf und geben ihn wieder. Dazu gehören zum Beispiel die Camcorder HDR-CX410, HDR-PJ650 und HDR-PJ780 (links), Digitalkameras wie die DSC-WX300 (unten), DSC-HX300, die SLT-A58 mit teildurchlässigem Spiegel (oben) und die Systemkamera NEX-3N.

Home-Entertainer: Blu-Ray-Player wie BDP-S1100 und BDP-S4100 (rechts), Komplettsysteme wie BDV-E2100 und Receiver wie STR-DH540 liefern bereits optimierte Inhalte für TRILUMINOS™ Displays.

Mobile Begleiter: Ab Juni wird die neue Technologie auch in Bildschirmen von VAIO™ Notebooks verbaut.

015


Advertorial

Eine Berührung und schon verbunden HÖREN:

HÖREN

Sie wollen Ihre Lieblingssongs vom Smartphone beim Joggen auf Ihrem kabellosen Kopfhörer hören? Eine kurze Berührung genügt, und die eben noch auf dem Smartphone abgespielte Musik wird zum Beispiel über Bluetooth auf den Kopfhörer übertragen. Wieder zu Hause, funktioniert dies dank NFC ONE-TOUCH-LISTENING ebenso im Garten mit mobilen Lautsprechern wie im Wohnzimmer auf Ihrer Soundbar. Kein Kabel, keine Installation, ganz einfach! Abspielen Auswählen Suchen

ONE-TOUCH

Einfach vernetzt

Entdecken

NFC-fähige Produkte von Sony Noch mehr zu NFC-Entertainern auf Seite 45 im „Special“!

ENTDECKEN:

Die TV-SIDEVIEW-APP von Sony macht Smartphone oder Tablet zu einem zweiten Bildschirm, auf dem Sie Informationen einholen können, ohne das TV-Erlebnis zu unterbrechen. Die App bietet eine elektronische Programmzeitschrift. Einfach auf dem Tablet oder Smartphone Sendungen suchen, während die Familie oder Freunde das Programm ungestört weiterschauen. Haben Sie den gewünschten Inhalt gefunden? Dann zeigen Sie ihn via App einfach allen auf dem großen TV. Auch YouTube, Facebook, Daten aus dem Internet oder Heimnetzwerk können abgerufen und auf den TV übertragen werden. Diese App ist auch mit nicht NFC-fähigen Smartphones (Android & iOS) nutzbar.

VAIOTM TAP 20

VAIOTM Duo11

Soundbar HT-CT660

Lautsprecher SRS-BTM8


Endlich! Die Zeiten von Gebrauchsanleitungen, Bluetooth-Zugangscodes und Kabelchaos sind vorbei. Dank Near Field Communication (NFC) lassen sich Inhalte durch einfaches Aneinanderhalten NFC-fähiger Geräte tauschen oder abspielen. Sony setzt als erster Hersteller über alle Produktbereiche auf die innovative Technologie. ERLEBEN:

Erleben

Ist Ihnen Ihr Smartphone- oder Tablet-Display manchmal zu klein? Entdecken Sie den einfachen, schnellen Weg, Videos, Musik, Fotos oder das nächste Urlaubsziel aus dem Internet von Smartphone oder Tablet kabellos auf Ihrem NFC-fähigen BRAVIA™ TV zu zeigen — dank ONE-TOUCH-MIRRORING mit NFC. Halten Sie dazu ein Xperia™ Smart­ phone oder Tablet an das NFC-Logo der speziellen BRAVIA™ Fernbedienung, und schon werden die angezeigten Displayinhalte in voller Auflösung auf dem großen Bildschirm gespiegelt. ONE-TOUCH

Einfach vernetzt

Teilen

Xperia Z Tablet & Smartphone TM

Lautsprecher SRS-BTX300/500

TEILEN:

Ein Fotoschnappschuss, das eben gehörte Lied oder die noch zu bearbeitende Präsentation lassen sich etwa zwischen Xperia™ Tablet Z und dem Xperia™ Z im Handumdrehen verschicken. Auch hier treibt Sony mit ONE-TOUCH-SHARING via NFC die Möglichkeiten der intelligenten Vernetzung für Sie mit Hochdruck voran.

Kopfhörer MDR-1RBT

BRAVIATM TV W8-, W9-, X9-Serie

Heimkinosystem BDV-9100W

Xperia™ SmartTags


LIFESTYLE.Tech Mehr Power für ein besseres Leben

Outdoorsaison: Mit der richtigen Ausrüstung werden Gartenfest oder Festivalbesuch zum Spaß

Festival im ­Garten Der Sommer steht vor der Tür — Grund genug, die Partys nach draußen zu verlegen. Ob im Grünen oder auf Festivals, TURN ON zeigt, wie Sie die milden Temperaturen am besten nutzen.

018

www.saturn.de/natur


S

elig, wer einen eigenen Garten hat oder sich bei Freunden, Eltern und Geschwistern ins Grüne einladen kann. Alternativ eignet sich genauso der Strand oder die Wiese am nahe gelegenen Fluss oder Badesee. Hier wie da können Sie sich — ausgerüstet mit Grill, Musikanlage und Lichtquellen — Ihr eigenes kleines Festival schaffen. Und damit es keinen Ärger mit den Haus- oder Outdoornachbarn gibt, wenn es etwas länger, geräusch- und geruchsvoller wird, laden Sie diese am besten dazu ein. Skeptiker, die mit schlechtem Wetter rechnen, sorgen mit einem Pavillon vor. Roman­ tiker greifen zu Lampions und Lichterketten oder entzünden ein Lagerfeuer. Wem das zu betulich ist, der hat von Mai bis September an nahezu jedem Wochenende die Auswahl zwischen unzähligen Veranstaltungen, allen voran 019


Lifestyle. tech

Musikfestivals. Freunde von Rock, Heavy Metal, Gothic, Jazz, aber auch Schlager kommen hier voll auf ihre Kosten. Weit über 100 mehrtägige Events sind es jährlich — Tendenz steigend. Kein Wunder, sind diese Festivals unter freiem Himmel doch Ausdruck eines Lebensgefühls, das die Jungen erst für sich entdecken und an das sich die älteren Semester nur zu gerne immer wieder zurückerinnern. Sind auch die wilden Zeiten von Woodstock und Hippies, von Love, Sex und Rock ’n’ Roll vorbei, so werden groß angelegte Outdoor-Events wie Rock im Park oder Wacken immer noch mit der Idee von Freiheit weit weg von jeglichem Alltag verbunden. Wobei sich das Zelten und Draußen-Feiern mit dem einen oder anderen technischen Begleiter ungleich bequemer gestalten lassen als zu den Urzeiten der Musikfestivals. Für die Nachwelt festhalten lassen sich die Höhepunkte und Pannen bei den großen genauso wie bei den kleineren Privatpartys im Grünen. Für Schnappschüsse oder spontane Videodrehs reichen inzwischen Smartphones, ansonsten passen handliche Digicams und Camcorder ins Gepäck. Mahlzeit! Mehr Informationen zu den Produkten gibt es im Webspecial www unter: www.saturn.de/natur

in den Garten

rösle | Kugelgrill Auf der extragroßen Grillfläche des hochwertig verarbeiteten Holzkohlegrills gelingen Klassiker wie Bratwürste, Steaks und Gemüsespieße ganz einfach. Dank integriertem Thermometer brennt nichts an. AusStattung: Rohrrahmen aus 1,4 mm starken Stahlrohren, Arbeitshöhe 84 cm, Deckelthermometer, klappbarer Rost, 60 cm Grillrost, Ascheauffangbehälter mit Griff, Lüftung mit präziser Einstellung zur Temperaturregelung.

konstsmide | led-Lichterkette Die bunte Lichterkette taucht den Garten an milden Sommerabenden in stimmungsvolles Licht. Dank LED-Birnen ist eine lange Lebensdauer garantiert. AusStattung: 30 bunte Dioden, 10 bunte Birnen, E14-Schraubgewinde, 24-Volt-Außentrafo, 2,4 Watt, grünes Kabel, Zuleitung 500 cm, Lampenabstand 50 cm, Länge 450 cm, Gesamtlänge 950 cm, Lampen­ lebensdauer 50 000 Stunden.

020


Grill- und Partymeister: Steak & Co schaffen die Basis für den wilderen Teil der Gartensause

ELRO | HL4W LED-Scheinwerfer Damit im Dunkeln niemand stolpert, leuchtet der LED-Scheinwerfer extra hell. Mit einem wetterfesten Metallgehäuse eignet er sich für den ständigen Einsatz im Freien. AusStattung: ultrahelles Licht, LED-Lebensdauer bis zu 50 000 Stunden, Spannung: 220–240 V AC, 50 Hz, Abdichtung (IP): 44, 60 x 0,06 W, LEDs: 3,6 Watt, Lumen 258, 6500 K.

Sony | SA-ns510 stadler | anna white Der kleine Keramikheizer von Stadler sorgt schnell für wohlige Wärme im Festzelt, sollte das Wetter einmal nicht mitspielen. Durch das Thermostat ist die stufenlose Einstellung der Raumtemperatur möglich. Das Keramik­ heizelement verhindert Überhitzung, „Anna“ ist so besonders sicher. AusStattung: Keramikheizelement, 2 Heizstufen, automatische Abschaltung, 1000/2000 Watt Leistung.

Der Netzwerklautsprecher von Sony macht nicht nur in Räumen ein gute Figur. Der 360-GradLautsprecher überträgt Ihre Lieblingsmusik kabellos vom Smartphone in alle Ecken Ihres Gartens. AuSstattung: 2-Wege-Lautsprechersystem mit 5 Treibern, bis zu 5 Stunden Akkuleistung, AirPlay, Wi-Fi, PartyStreaming, 30-mm-KonusHochtonlautsprecher (4 x), 110-mm-Konus-Woofer, Bass­ reflexprinzip.

021


Lifestyle. tech

Entspannt feiern: Dank praktischer Apps sind auch die Gastgeber bestens vorbereitet

apps für die Partysaison Augala

Die App liefert umfangreiche Infos zur Bestimmung und Verwendung der 800 gebräuchlichsten Pflanzen. Damit wissen Sie genau, was in Ihren Garten gehört und wie Sie etwaige allergische Reaktionen vermeiden.

my grill

Mehr als nur ein netter Zeitvertreib: In der Vollversion bietet My Grill über 100 professionell illustrierte Rezepte zum Nachmachen. Praktische Details sind die Anmerkungsfunktion sowie der Mengenrechner, der Rezepte an die Anzahl der Gäste anpasst.

grillmeister

Zum Üben: Mit der Grillmeister-App können Sie Ihr Können unter Beweis stellen. Teilen Sie Ihre Fähigkeiten vom Kohleanzünden bis zum fertigen Steak in sozialen Netzwerken. Auch per E-Mail lassen sich Bilder der fertigen Gerichte verschicken.

Sing!

Für die Karaokeparty ist Sing! genau das Richtige. In dem riesigen Songkatalog findet jeder sein Lieblingslied, egal ob Rock, Pop, Hip-Hop, Musical oder Country. Über Facebook können Sie sich mit Ihren Freunden verbinden und Likes vergeben.

gartengestaltung im netz isy | ita-3000 Mit der DVB-T-Antenne von ISY empfangen Sie auch im Garten Ihre Lieblingssendung. Zahlreiche digitale Radioprogramme sorgen für Stimmung. AusStattung: DVB-T, 38 dB Verstärkerleistung, Frequenzbereich: VHF und UHF, 174–230 MHz und 470–862 MHz Frequenzband, Empfang von digitalen TV- und Radioprogrammen, Anschluss am PC über USB, Stromversorgung über USB oder DTV-Box.

022

gartenplaner

Mit der kostenlosen Web-App von „Mein Schöner Garten“ können Sie Ihre grüne Parzelle – vom einfachen Blumenbeet bis zum kompletten Garten – bis ins Detail planen. Dafür wählen Sie einfach per Maus Bäume, Sträucher oder Blumen aus und fügen Zäune, Teich und Möbel ein.


Musikfestival

iconbit | ftb5200 U Wenn keine Steckdose in der Nähe ist, versorgt das kompakte Akkuladegerät so gut wie alle Smartphones, Navigationsgeräte, mobile Spielekonsolen, iPad, iPhone, iPod und viele mehr mit Saft. AusStattunG: Lithium-Ionen-Akku, 5200 mAh Kapazität, 5 Volt Spannung, 1,5 Stunden Ladezeit, USB 2.0 Out, micro-USB In, Abschaltautomatik, Stromsparmodus, 150 g, diverse Adapter für gängige Mobilgeräte.

ipv | EZETIL E 26 M Die thermoelektrische Kühlbox von IPV ist ideal zum Kühlen von Speisen und Getränken bei einem mehrtägigen Festivalaufenthalt. Durch den integrierten Tragegriff lässt sich die Box leicht transportieren. AusStattung: 24 Liter Fassungsvermögen, 12/230Volt-Anschluss, 40 dB Betriebslautstärke, Eco-MinMax-Regler 28,5 B x 40 H x 39 T cm, 3,9 kg, Energie­ effizienzklasse A+.

panasonic | hx-wa30 isy | ifl2000 Im robusten Aluminiumgehäuse kommt die LEDTaschenlampe von ISY daher. Mit ihren neun LEDs leuchtet sie besonders lichtstark, so sind dunkle Wege zwischen Zelten kein Problem. AusStattung: 9 LEDs, rund 100 000 Stunden Brenndauer, batterie­ betrieben, 3 x 1,5 Volt AAA, Handschlaufe. www.saturn.de/natur

Der Active-Camcorder von Panasonic hält so ziemlich alle Unwägbarkeiten aus. Bei Wind und Wetter, Schlamm und auf der Tanzfläche liefert er auch unter schwierigen Lichtverhältnissen exzellente Bilder. AusStattung: Full HD, 5-fach optischer Zoom, 28 mm Weitwinkel, 8,29 MP, 2,6-Zoll-LCD-Display, 2-Kanal-Stereo, Vierfach-Tough-Design, wasserdicht bis 10 m, stoßfest, staubgeschützt, frostsicher.

023


Lifestyle. tech

HTC | ONE

Soundtrack zum festivalstart

Auch mitten im lautesten Trubel können Sie mit dem Smartphone von HTC dank Sense-Stimmverstärker problemlos telefonieren. Duale Stereo-Frontlautsprecher liefern einen satten Sound. AusStattung: 4,7-Zoll-Touchscreen-Display, Ultrapixel-Cam, 32 GB interner Speicher, 1,7GHz-­Quad-Core-Prozessor, 2 GB RAM, LTE, NFC-fähig, BlinkFeed, BoomSound, MicroSIM, AndroidBetriebssystem mit HTC-SenseBenutzeroberfläche.

ac/dc – Live At River Plate

Ein echter Klassiker zur Einstimmung – die CD ist ein Mitschnitt der legendären Rückkehr der HardRock-Band nach Argentinien. 2009 spielte sie dort vor knapp 200 000 euphorisierten Fans im legendären River-Plate-Stadion.

nikon | s31 Die robuste Kompaktkamera von Nikon ist stoßfest, staubgeschützt und wasserdicht — genau das Richtige für Schnappschüsse auf dem Campingplatz. AusStattung: 12 MP, 1/2,9-Zoll-CCD-Bildsensor, 3-fach-Zoom, 4,1–12,3 mm Brennweite, 2 Blendenstufen, Autofokus mit Kontrasterkennung Digital-VR, Motion-Detection, 2,7-Zoll-TFT-LCD-Monitor mit ca. 230 000 Bildpunkten, SD-/SDHC-/SDXCSpeicherkarte, Highspeed-USB, 185 g.

wacken 2011

Es ist nicht nur das größte HeavyMetal-Festival der Welt, sondern auch das größte Drei-Tage-Festival in Deutschland. Die Blu-Ray bietet einen Zusammenschnitt des Festivals von 2011, unter anderem mit Auftritten von Größen wie Apocalyptica, Sepultura und Motörhead.

falco – Donauinsel live In neuer Überarbeitung zeigt die DVD anlässlich des 25. Geburtstags des Wiener Donuainselfestes das 15 Jahre alte Konzertmaterial. Dank Splitscreens und zahlreichen Nahaufnahmen können Sie Falco und seinen Auftritt noch einmal hautnah miterleben.

die toten hosen – Noches Como Estas

Schon seit 20 Jahren werden die Düsseldorfer Punkrocker in Argentinien verehrt wie sonst nur die Ramones. Die DVD zum Jubiläumsauftritt der Toten Hosen in Argentinien wurde im September 2012 live in Buenos Aires mitgeschnitten.

alanis morissette – Live at Montreux 2012

Mit mehr als 60 Millionen verkauften Alben zählt Alanis Morissette zu den erfolgreichsten Sängerinnen. Die DVD zeigt ihren dritten Auftritt beim Festival im Schweizer Montreux im Rahmen ihrer „Guar­ dian Angel Tour“ im Jahr 2012.

024

jvc | rv-nb50 Die Boombox von JVC sorgt mit ordentlichem Pegel und sauberen Tönen für Stimmung, wenn die Party nach dem Konzert weitergehen soll. AusStattung: Aktiv-Tieftöner, CD, CD-R/RW, MP3, WMA, 4 integrierte Verstärker, Super Woofer, iPod-Schnittstelle, USBHost, 6,8 kg, 666 B x 231 T x 240 H mm, 2 x 15 Watt Ausgangsleistung (Super Woofer), hinterleuchtetes LC-Display, Digitaltuner, Fernbedienung.


Momentaufnahmen: Dank Smartphone oder Digicam halten Sie besondere Augenblicke fest

Berg, Land, FluSS

Dem Sonnengott lässt sich anstatt mit Feiern auch durch sportliche Aktivitäten unter freiem Himmel huldigen. Sie gehen gerne wandern, schwingen sich auf den Drahtesel oder fühlen sich im blauen Nass am wohlsten? Dann sind diese robusten Outdoor-Gadgets die richtigen Begleiter:

outdoor in den Bergen steiner | navigator 7x50 Mit seiner High-Contrast-Optik erfasst das handliche Steiner-Fernglas die ganze Schönheit der Berglandschaft. Das Handling ist besonders komfortabel. AusStattung: 7-fache Vergrößerung, 50-mm-Objektiv, 123 m Sehfeld, 51.0 Lichtstärke, Nahfokus­ bereich, Kompass, druckwasserdicht bis 2 m Tiefe, SEBS-ProfessionalGummiarmierung, von –20 bis +70 Grad Celsius temperaturbeständig.

rollei | Fotopro rm-110w Das flexible Stativ besteht aus leichtem Kunststoff und ist besonders handlich und kompakt. Durch die Gliederkonstruktion können die Beine verlängert, verkürzt und gefaltet werden und passen so bequem in jeden Rucksack. AusStattung: Dreibeinstativ, 1/4-Zoll-Stativgewinde auf Stativplatte, verwendbar mit insgesamt vier unterschied­ lichen Füßen (Rädern, Spikes, Saugnäpfen und Gummifüßen), Gewicht 1,5 kg.

www.saturn.de/natur

motorola | defy mini Das Outdoor-Smartphone von Motorola eignet sich gut für einen aktiven Lebensstil. Es ist wassergeschützt, staubdicht, kratzfest und muss mit seinem leistungsstarken Akku noch seltener ans Netz. AusStattung: 3,2-Zoll-HVGA-Touchscreen, 3-MP-Kamera, 150 MB interner Speicher, Android-2.3Betriebssystem, digitaler Kompass, Näherungs­ sensor, Beschleunigungssensor.

025


Lifestyle. tech

outdoor auf dem zweirad philips | shoqbox sb7220 Der tragbare Bluetooth-Lautsprecher ist ein idealer Begleiter für unterwegs. Das Gummigehäuse ist besonders robust und widersteht Stößen. Ausstattung: spritzwasserfest, 3,5-mm-Line-In-Eingang, 2 x 4 Watt Ausgangsleistung, 2 x 1-Zoll-Lautsprecher, Neodymmagnet-System, Berührungssensor zum Überspringen von Titeln, 100–240 V AC, 50/60 Hz, 8 Stunden bei Batteriebetrieb, 68 B x 72 T x 179 H mm, 488 g.

rollei | bullet hd pro 1080p outdoor

a-rival | teasi one Das Wander- und Fahrradnavi ist klein und kompakt wie ein Smartphone und dabei extrem widerstandsfähig. AusStattung: spritzwassergeschützt, GPS-Kompass, Kartenmaterial für 27 Länder, Turn-by-TurnNavigation, Höhen- und Geschwindigkeitsprofil, detaillierter Track-Recorder, Export-Import von GPX-Routen, mehrere Profile speicherbar, USB-Kabel, AC-PowerAdapter, Fahrradhalterung.

Mit dem kleinen Camcorder filmen Sie erstklassige Action-Movies in HD-Qualität. Die Bedienung erfolgt ganz einfach per Tastendruck. Ausstattung: Full HD, 30 Bilder pro Sekunde, 9-MP-1/2.3-HDCMOS-Sensor, 5296 x 3968 Pixel Foto­ auflösung, Fixfokus-Glaslinse, 170 Grad optisches Fisheye-Objektiv, bis zu 90 Minuten Akkuleistung, 4 GB microSDHCSpeicherkarte, USB 2.0, 32 x 104 mm, 104 g, wasserdicht.

outdoor auf dem Wasser sony | xperia go Das strapazierfähige Smartphone von Sony kann einiges wegstecken. Wasser und Staub machen dem untypisch edlen Outdoorhandy nichts aus. AusStattung: 3,5-Zoll-Touchscreen, 5-MPKamera, 1-GHz-Dual-Core-Prozessor Cortex A9, Android 2.3, staubgeschützt, wasserfest, kratzfestes Glas, 6 Stunden 30 Minuten Gesprächszeit, GPS-Empfänger, Wi-Fi-Hotspot, Sprachrekorder, 111 x 60,3 x 9,8 mm, 110 g.

sony | WALKMAN NWZ-W273 Ob im Schwimmbecken oder beim Rudern – der leichte MP3-Player sitzt kabellos und sicher am Ohr. Mit der Schnellladefunktion reichen dem Walkman drei Minuten Ladezeit für 60 Minuten. AusStattung: 100 % wasserdicht, 4 GB Speicher, bis zu 20 000 Hz, USB-Anschluss, 8 Stunden Betrieb, 1,5 Stunden Ladezeit, 29 g.

026

olympus | di-tg2 Auch bei schlechtem Licht macht die Kompaktkamera scharfe Bilder. Das gilt über genauso wie unter Wasser. AuSstattung: 2-MP-CMOS-Sensor, 4-fach optischer Zoom, hochauflösendes 3-Zoll-OLED-Display, lichtstarkes F2,0-Objektiv, True-Pic-VI-Prozessor, 23 Aufnahme­ programme, GPS, wasserdicht bis 15 m, kälteresistent, staub-, stoß und bruch­ geschützt, Kompass. www.saturn.de/natur


POWER TO YOUR NEXT STEP Mit EOS einen Schritt weiter: Einzigartige Momente in brillanten Details festhalten.

Einen Schritt weiter: Infos auf canon.de

YouTube

Š David Noton. Canon Explorer


Lifestyle. tech

mit Plan in den Urlaub Die Ferien nahen, doch wohin soll es dieses Mal gehen? TURN ON stellt Gadgets vor, die Ihnen bei der Planung Ihres Urlaubs helfen und so die Vorfreude erhalten.

A

lle freuen sich auf die Ferien — wenn da nicht im Vorfeld die Fragen wohin, wie und mit wem wären. Besonders wenn man mit der Familie oder mit einer Gruppe Freunden ver­ reisen möchte, gehen die Vorstellungen oft stark aus­einander. Sich vorab gut zu informieren und gezielt vorzugehen ist deshalb das A und O. Bei der Reiseplanung führt inzwischen am World Wide Web kein Weg mehr vorbei. Neben den üblichen Vorrecherchen buchten 2012 allein schon fünf Millionen Deutsche Flüge und Hotels online. Für den Haussegen sind Bewertungsportale wie HolidayCheck.de oder TripAdvisor.de nicht zu unterschätzen, ganz zu schwei­ gen von Abstimmungsseiten wie Doodle.com, über die sich Gruppen demokratisch einigen können. Steht das Ziel schließlich fest, muss nur noch sinn­ voll gepackt werden. Damit Sie am Ende nicht mit fünf Mittelchen gegen Mücken und Durchfall oder gänzlich ohne dastehen, sollten Sie sich vorher absprechen. Mit praktischen Apps wie Toodledo behält jeder seine Auf­ gabenliste und Termine im Blick.

028


Inspiration sammeln

Am einfachsten geht die Recherche im Internet. Dann kann per Telefon und E-Mail diskutiert und abgestimmt werden.

1

1 CANON I Selphy CP900 Der mobile Drucker liefert zu Hause oder bei den Mitreisenden Fotos innerhalb von Sekunden. Breiten Sie die Ausdrucke nebeneinander aus — so lassen sich die Urlaubsziele bestens vergleichen. AUSSTATTUNG: Thermodrucker, WLAN-Schnittstelle, Druckgeschwin­ digkeit 47 Sek., Direktdruck vom Fotohandy (iOS und Android). 2 AVM I FRITZ! Fon MT-F VOIP & DECT Kostengünstig über Voice over IP schnurlos telefonieren und E-Mails abrufen: Mit dem AVM-Telefon haben bis zu fünf Personen ihr eigenes Telefonbuch und einen eigenen Anrufbeantworter für individuelle Nachrichten. Auch Telefonkonferenzen sind möglich, so kann die ganze Reisegruppe ausgiebigst diskutieren. AUSSTATTUNG: kompatibel mit FRITZ!Box-Router-Modellen mit DECT-Basisstation, max. Entfernung zur Basisstation 300 m, Headset-Anschluss, kompatibel mit Blackberry.

2 3

3 MICROSOFT I 32 GB Surface RT Ideen für Ihr nächstes Traumziel finden Sie im Internet — auf der heimischen Couch oder auch unterwegs — mit diesem leichten und schlanken Tablet. Eindrücke vom Wunschort bewundern Sie auf dem Display in HD. AUSSTATTUNG: 32 GB Speicher, 10,6-Zoll-Bildschirm, 680 g Gewicht, ClearType-HD-Dis­ play, Akkulaufzeit bis zu 8 Stunden, 9,30 mm Höhe, Full-Size-USBPort, microSD-Kartenleser.

Planen und aufgaben verteilen Wer Aktivitäten bucht und welche Gadgets mitmüssen, klären Sie besser im Vorfeld.

4

4 SONY I E-Book Reader PRS-T2 Dual Touch Reiseführer gibt es längst auch digital. Wenn Sie sich nicht für einen entscheiden können, dann laden Sie doch einfach alle auf diesen E-Book-Reader. So haben Sie alle wichtigen Informationen immer mit dabei. AUSSTATTUNG: 2-GB-Speicher (erweiterbar durch MicroSD), Arbeitsspeicher mind. 128 MB, 6-Zoll-E-Ink-Pearl-Display, Touchscreen, WLAN.

029


Lifestyle. tech

Planen und aufgaben verteilen 5 SAMSUNG I GALAXY S WIFI 5.0 Ihre Urlaubsorganisation und -planung können Sie mit diesem Multimedia-Player von der Couch, im Café oder am Flughafen erle­ digen. AUSSTATTUNG: Musikund Video-Player (HD), Akku bis zu 40 Stunden (Musikwiedergabe), Super-Clear-LCD-Display, 5 Zoll, 8-GB-Speicher, 3,2-MP-Kamera. 6 SAMSUNG I GALAXY Kamera 3G Wifi Mit dieser Digicam bekommen Sie moderne Fototechnologie, Android 4.1 „Jelly Bean“ und eine komplette Onlineanbindung geboten. So können Sie Fotos schießen und sie sofort mit all Ihren Freunden teilen. AUSSTATTUNG: 16 MP, 21-facher optischer Zoom, Zoombereich: 4,1–86,1 mm, max. Verschlussgeschwindigkeit: 1/2000 Sek., max. Blende F/2,8–5,9, 16 Motivprogramme, Tonaufzeichnung, 8 GB interner Speicher. 7 RUSSELL HOBBS I 18536-56 Mono Collection Lange Diskussionen schon am Frühstückstisch? Was hilft da besser als frisch gekochter Kaffee? Diese Filterkaffeemaschine in sportlichem Schwarz-Weiß-Design kocht bis zu 14 Tassen und bringt Sie morgens richtig in Schwung. AUSSTATTUNG: 1,5-Liter-Tank, programmierbarer Timer und Brühstärkeneinstellung. 8 HP I Omni All-in-One 271200EG i5-3330S/6GB/2TB Auch wenn das Organisieren noch so viel Spaß bereitet, irgendwann ist eine Pause fällig. Mit diesem All-in-One-PC haben Sie die Qual der Wahl: mit Freunden chatten, Film anschauen, Musik hören oder doch lieber eine Runde daddeln? AUSSTATTUNG: Intel-Corei5-3330S-Prozessor, 6-GB-DDR3RAM-Arbeitsspeicher, 27-ZollBildschirm, Full-HD-Widescreen mit WLED-Display, Blu-Ray-Player, SuperMulti-DVD-Brenner, Webcam: 1280 x 720 Pixel, 6-in-1-Kartenleser, integriertes Mikrofon.

8 030

5 7

6 wie sie ihr zuhause absichern

Damit Sie sich unterwegs keine Sorgen um Ihr Hab und Gut daheim machen müssen.

9 11

10 9 apple I iPhone 5 In Kombination mit einer Wi-Fifähigen Kamera, die Bilder auf das Smartphone-Display liefert, behalten Sie Ihr Heim stets im Blick. AUSSTATTUNG: Dual-CoreA6-Chip, iOS 6,8-MP-iSightKamera, 4 Zoll großes RetinaDisplay (1136 x 640). 10 JVC I Everio GZ-GX1 Videoaufnahmen tauschen Sie mit diesem Camcorder nicht nur in einem Heimnetzwerk aus, sondern auch über öffentliche WLAN-Hotspots. AUSSTATTUNG: Aufzeichnungen in


Nach dem Urlaub

Tausende Fotos sortieren Sie am besten sofort, sonst geraten sie auf irgendwelchen Festplatten in Vergessenheit.

15 Full-HD-Bildqualität, 10-facher optischer Zoom, max. Blende: F/1,2–2,8, 3,5-Zoll-LCD-Touchscreen, integriertes Mikrofon, integrierte Lautsprecher, Fern­ bedienung, 6 Programme.

15 WALTHER I FA372B Für alle, die ihre Bilder lieber in ein Fotoalbum kleben, anstatt sie an einem Bildschirm anzuschauen, ist dieser Klassiker im schlichten Design genau das Richtige. AUSSTATTUNG: 29 x 32 cm, 60 weiße Seiten und Pergaminschutzseiten, Kunstledereinband in Schwarz mit erhabenen Bünden, mit CD- und Negativ-Archiv.

14

11 PANASONIC I HC-X 929 Dank Wi-Fi sind Nutzer auch von außen über die Geschehnisse vor und in den eigenen vier Wänden im Bilde. AUSSTATTUNG: 8,49 MP Videoauflösung, Full-HD-Aufnahmen, 12-facher optischer Zoom, 2,84–34,1 mm, max. Blende: F/1,5–2,8, 3,5-Zoll-LCD-Display, integriertes Mikrofon. 12 CREATIVE I Live Cam Chat HD Dank Überwachungsfunktion kon­ trollieren Sie mit dieser Webcam Ihr Haus bequem von Ihrem Handy oder Laptop aus. Auf Wunsch können Sie Videos auch per Klick auf Social-Media-Seiten veröffentlichen. AUSSTATTUNG: 5,7 MP, Schnappschuss-/Live! ContactsTaste, 720p-HD-Sensor, Mikrofon mit Rauschunterdrückung. 13 Elro I C704IP Die Überwachungskamera sorgt dafür, dass Sie über Ihr Smartphone live überprüfen können, ob in Ihrem Wohnzimmer alles in Ordnung ist. AUSSTATTUNG: Innenraumkamera, Bewegungsmelder, Benachrichtigung übers Internet, Alarmsystem am HeimPC, Nachtsichtweite bis 15 m.

16

12

14 ROLLEI I WIFI SCHWARZ PHOTO PRINTER Wer die schönsten Eindrücke von der Ferne sofort aufhängen will, druckt sich seine Fotos einfach zu Hause aus — mit dem Rollei-Drucker funktioniert das direkt von Smartphone, Tablet oder Speicherkarte. AUSSTATTUNG: Wi-FiFotodrucker, WLAN, PictBridge, 300 dpi Druckqualität, Druckgeschwindigkeit 55 Sek., automa­ tische Schneidefunktion, wasserfest, fingerabdruckresistent.

16 ROLLEI I DESIGNLINE 5180 FULL HD Mit diesem digitalen Bilderrahmen können Sie tagtäglich in Erinnerungen schwelgen. Praktisch: Damit müssen Sie sich nicht auf wenige Motive beschränken. AUSSTATTUNG: 13-ZollBildschirm, Auflösung: 1280 x 800 Pixel, Helligkeit: 200–250 cd/m2, Mini USB 2.0, Kartenleser: MMC, SD, SDHC, integrierter MP3- und VideoPlayer.

13 031


Lifestyle. technics tech

Kaum Platz? Wer den vorhandenen Raum optimal nutzt, kann sich auch entfalten.

032


TEXT Kirti Letsch

Platz da!

Wer auf beschränktem Raum lebt, muss gut überlegen, wie er den verfügbaren Platz nutzt. TURN ON zeigt kompakte und funktionale Geräte, die in kleinen Wohnungen für Ordnung sorgen und sie gut aussehen lassen.

raumsparende Helfer Bei Küche und Bad geizen selbst größere Wohnungen mit Quadratmetern. Viele Mieter verzichten daher auf eine eigene Spülmaschine und erledigen den Abwasch per Hand. Dank moderner kleinformatiger Elektrogeräte muss das nicht mehr sein.

O

b in den ersten eigenen vier Wänden oder am Zweitwohnsitz, gerade in großen Städten müssen viele mit wenig Platz auskommen. Um sich in einer Ein- oder Zweizimmerwohnung nicht beengt zu fühlen, sollte man den vorhandenen Raum so funktional wie möglich gestalten. Durch geschicktes Einrichten lassen sich tote Winkel und noch so schmale Nischen sinnvoll nutzen und auch auf wenigen Quadratmetern verschiedene Bereiche für Kochen, Schlafen, Wohnen und Arbeiten definieren. Wichtig dabei: Mobiliar und Haushaltsgeräte sollten nicht zu sperrig sein. Ideal sind flexible Lösungen wie Klapptische oder ausziehbare Sofas, die nur dann Platz einnehmen, wenn sie tatsächlich gebraucht werden, und die abgespeckten Alternativen zu den herkömmlichen Waschmaschinen, www.saturn.de/platz

AEG-ELECTROLUX I FAVORIT F ÖKO 45 M0P

SIEMENS I SR 26 T 292 EU

Eine kleine, sparsame Spülmaschine wie diese passt in jede noch so kleine Küche. Das ExtraSilent-Programm schont außerdem empfindliche Ohren. Ausstattung: 7 Programme, 85 x 44,6 x 61 cm, 2270 Liter Wasserverbrauch/Jahr, 45–70° C Spültemperatur, 45 dB, Energieeffizienzklasse A+.

Der kompakte Geschirrspüler hilft nicht nur beim Platz-, sondern auch beim Stromsparen. Da freut sich das Portemonnaie. Ausstattung: 6 Programme, 84,5 x 45 x 60 cm, 2520 Liter Wasserverbrauch/Jahr, 35–75° C Spültemperatur, 44 dB, Energieeffizienzklasse A++.

033


Lifestyle. tech

Herden und Kühlschränken. Die kompakten Versionen beschränken sich in der Regel zwar auf weniger Funktionen, aber eben auch auf geringere Ausmaße. Für einen aufgeräumten Eindruck im Arbeits- und Wohnbereich sorgen zudem Multifunktionsgeräte sowie technische Helfer, die Kabelsalat erst gar keine Chance lassen. Mit ihnen können Sie Computer, Notebook, Handy, Tablet-PC, Fernseher, DVD-Player, Stereoanlage und vieles mehr ganz nach Geschmack und Laune in Ihrer Wohnung verteilen — egal ob im offenen Regal, im geschlossenen Schrank oder in einem anderen Raum. Dank fortschreitender Vernetzung sind die meisten aktuellen Unterhaltungsgeräte in der Lage, miteinander zu kommunizieren. Der Rest liegt dann nur noch an Ihnen: DVDs, Klamotten, Geschirr und Zahnpastatube räumen sich noch nicht von selbst weg. Mehr Informationen zu den Produkten gibt es im Webspecial www unter: www.saturn.de/platz

IPV | MINI FRIDGE 25 COCA COLA Die witzige Kühlbox im knallroten Coca-Cola-Look kann ihren Inhalt sowohl kühlen als auch wärmen. Ausstattung: Frontfenster, 12 Volt/230-Volt-Anschluss, integrierter Tragegriff, teilbarer Kühlraum durch herausnehmbares Ablagegitter.

034

AEG-Electrolux I LAVAMAT L 76265 TL 3 Toplader sind Platzsparer. Zudem sorgt das OptiSense-Waschsystem mit Anpassung von Programmlänge, Wasserund Stromverbrauch gegen Überwaschen. Ausstattung: 85 x 40 x 60 cm, 6 kg Füllmenge, Energieeffizienzklasse A+++.

MIELE | W 627 F WPM Bei dem Toplader von Miele ist das Einfüllen besonders komfortabel, da der Innendeckel sich gemeinsam mit dem Gerätdeckel öffnet. Ausstattung: 90 x 45,5 x 60 cm, 5,5 kg Füllmenge, Energieeffizienzklasse A+, 94 kg, max. Schleuderdrehzahl 1300 U/min.

BOSCH | WVH 28540

IPV | COCA COLA CAN 10

Sie wissen nicht, wohin mit Waschmaschine und Trockner? Dieser Waschtrockner übernimmt Arbeit für zwei und braucht nur halb so viel Platz. Ausstattung: 84,2 x 60 x 62 cm, 7 kg Füllmenge, Energieeffizienzklasse A.

Der Can Cooler von IPV eignet sich bei einer Party ausgezeichnet für zusätzlichen Kühlraum und kann auch mit auf Reisen gehen. Ausstattung: 10 Liter Fassungsvermögen, 12 Volt/230-Volt-Anschluss, kühlt bis zu 20 Grad unter Raumtemperatur.

CANDY | CFO 196 EX

EXQUISIT I KK 2000 Z

In Single-Küchen ist oft kein Bedarf an einem großen Kühlschrank. Dieser kleine Tischkühlschrank mit Gefrierfach passt in jede Ecke und hält Ihre Lebensmittel frisch und knackig. Ausstattung: 55 x 85 x 58 cm, 103 Liter Kühlteil, 15 Liter Gefrierteil, Energieeffizienzklasse A+.

Kühlschrank, Herd und Spülbecken in einem — diese Miniküche macht ihrem Namen alle Ehre: Sie ist gerade einmal einen Meter breit und kann dennoch alles, was eine Küche können muss. Ausstattung: 100 x 90 x 60 cm, 2 Herdplatten, 88 Liter Kühlbereich.


Schnurlose Organisatoren Beengte Verhältnisse und dann auch noch Stolpersteine? Mit kabellos vernetzbaren Geräten beugen Sie Chaos vor. Zudem lassen sie sich einfach und bequem um- und wegräumen. Kündigt sich etwa Besuch an, verwandelt sich der Arbeitsplatz im Nu ins Esszimmer.

Ordnung halten fällt allen schwer, ist aber in kleinen Wohnungen besonders wichtig

AVM | FRITZ!Box 7360

Acer | Aspire ZS600

Die leistungsfähige FRITZ!Box ist mit beindruckender Funktionsvielfalt und hohen WLAN-Geschwindigkeiten die perfekte Lösung für schnelles Internet und Heimnetz. Ausstattung: VDSL-/ ADSL2+-Modem, WLAN-N-Router, DECT-Basis, Mediaserver, 2 x USB, 2 x Gigabit-LAN, 2 x Fast-Ethernet, 1 x analog.

Der elegante All-in-One-PC mit Touchscreen von Acer spart dank schlankem Design Platz. Für komfortables Arbeiten verfügt er über einen Neigungswinkel von bis zu 20 Grad. Ausstattung: 23-Zoll-Touchscreen Full-HD-Display, 4 GB RAM, 1 TB SATA-Fest­ platte, Wi-Fi, Bluetooth, HDMI, Windows-8-Betriebssystem.

APPLE | Mac mini 2,5 GHz

Belkin | Screencast AV4

Apples Kleinster kann es dank Intel-Core-Prozessoren der dritten Generation problemlos mit großen Computern aufnehmen. Auch rechenintensive Programme laufen dank Turbo Boost 2.0 einwandfrei. Ausstattung: Intel Core i5 2.5 GHz, 4 GB RAM, Intel HD Graphics 4000, 500 GB Festplatte, Wi-Fi, Bluetooth 4.0.

Der HD-Transmitter von Belkin verbindet bis zu vier AV-Geräte und Ihren Smart-TV. Dank seiner großen Reichweite sind die Geräte nicht an einen bestimmten Standort gebunden. Ausstattung: unterstützt Blu-Ray-Player, DVR, Spielkonsolen und Decoder, bis zu 30 m Reichweite, Full HD, HD-Audio.

035


Lifestyle. tech

Kleine große Entertainer Auch Unterhaltung im großen Stil ist auf wenigen Quadratmetern möglich. Mikro-Hi-Fi-Systeme und Kompaktanlagen sind längst nicht mehr mit blechernem Sound gleichzusetzen. Schmale DVD-/Blu-Ray-Player passen auf jedes Sideboard. Und Fernseher ab 40 Zoll „erschlagen“ Besucher nicht mehr, seitdem sie leicht genug sind, um an der Wand zu hängen.

Dank WLAN & Co lassen sich Elektrogeräte schnell weg- und Zimmer umräumen

YAMAHA | MCR-B142

LG | 32LA6208

Das Mikro-Komponentensystem von Yamaha passt in jedes Regal. Neben Radio spielt es Musik von CD, iPhone oder iPod ab. Per USB und Bluetooth lassen sich auch weitere Geräte anschließen. Ausstattung: Bluetooth 2.1, Alarm- und Sleep-Funktion, 50 Hz–20 kHz Frequenzgang.

Fast rahmenlos, wirkt der schlanke 3D-Smart-TV von LG auch in kleinen Räumen nicht klobig. Steuern lässt sich der LCD-TV per Sprache und Gesten. Ausstattung: 32-Zoll Full-HDLCD-Display, 3D-fähig, WLAN, Triple Tuner, 200 Hz MCI, Smart Share Plus, Energieeffizienzklasse A.

Samsung | BD-F 6500

PHILIPS | DCM2020/12

Der Blu-Ray-Player von Samsung kann sich dank integriertem WLAN-Empfänger direkt mit dem Inernet verbinden. Durch AllShare können Samsung-Geräte mit dem TV verbunden werden, und man kann Filme, Fotos und Musik teilen. Ausstattung: 3D-Technologie, HDMI, DLNA, WiFi, Smart Hub, USB 2.0, Dolby Digital Plus/TrueHD, WLAN.

Mit ihrem Bassreflex-Lautsprechersystem bietet die Mikroanlage von Philips vollen Basssound. Die Anlage spielt Musik von iPod, iPhone und iPad ab und lädt die Geräte gleichzeitig auf. Per USB Direct oder MP3-Link lassen sich auch andere tragbare Player anschließen. Ausstattung: CD-, MP3-, WMA-Player, 20 Watt, Apple iPod Dock, USB 2.0.

036

www.saturn.de/platz


POWER TO YOUR NEXT STEP Mit EOS einen Schritt weiter: Verbesserte Low-LightPerformance für fantastische Fotos vom Nachthimmel

Einen Schritt weiter: Infos auf canon.de

YouTube

© David Noton. Canon Explorer


Shoot  &  Zoom Fotoapparate, Videokameras & Co

Video boomt: ob Selbstporträt, Hochzeitsvideo oder selbst gedrehter Musikclip

Filmreife premiere

Noch nie war es einfacher, coole Videos selbst zu drehen. Die aktuellen Camcorder erleichtern Anfängern den Einstieg mit praktischen Funktionen. Erfahren Sie hier die besten Tipps und Tricks dafür.

038


TEXT Jörg Geiger

D

Die besten Camcorder

ie ersten Schritte des Sohnes, eine Persiflage auf Koreas Superstar Psy, der eigene Stop-MotionFilm — Videos erobern alle Bereiche unseres Lebens. Mit diesen Tipps werden Sie zum Profi!

VORBEREITUNG Vor Schmutz und Kratzern schützen Sie müssen Ihren Camcorder zwar nicht in Watte packen, aber wer schöne Aufnahmen erreichen will, sollte die Geräte vor Staub und Kratzern schützen. Kaufen Sie sich daher auf jeden Fall eine passende Kameratasche. Schmutz auf der Linse geht gar nicht. Reinigen Sie vor Aufnahmen die Linse mit einem Mikrofasertuch — Brillenputztücher sind tabu. Passendes Zubehör Maximalen Spaß macht ein Camcorder erst mit passenden Zusatzkomponenten. Pflicht ist für Hobbyfilmer auf jeden Fall ein Stativ, denn damit lassen sich Verwacklungen abstellen, die jeder Einsteiger bei seinen ersten Videos einbaut. Billige Stative erlauben nur eine Posi­ tionseinstellung, das ist nicht optimal, denn schließlich will man auch elegante Schwenks ohne Ruckeln aus­ führen. Weitere Zubehörvorschläge: Dauerlicht, Vorsatz­ linse, Zusatzakku und passende Kabel, etwa um den Camcorder mit einem Flachbild-TV zu verbinden. Camcorder-Tasche packen Wer einen besonderen Anlass filmen möchte, sollte sich bereits ein paar Tage vorher überlegen, welche Ausrüstung am Tag X dabei sein sollte. Die Erfahrung zeigt, dass es sinnvoll ist, spätestens am Tag vor dem Event die Camcorder-Tasche fertig zu packen. Ladekabel, Stativ, Reservespeicherkarten und anderes wichtiges Zubehör sollten Sie auf jeden Fall mitnehmen. Gleich zu viel wollen Wer seinen neu erstandenen Camcorder zum ersten Mal ausprobiert, ist Anfänger. Anfängerfehler muss man dabei aber nicht unbedingt machen. So ergibt es etwa keinen Sinn, die Kamera einzuschalten und dann hektisch nach einem geeigneten Objekt zu suchen, das man filmen will. Gehen Sie lieber so vor wie bei einem guten Foto: Suchen Sie erst ein ansprechendes Motiv, dann einen guten Bildausschnitt und auch eine gute Position für sich. Erst danach drücken Sie auf den Startknopf. Auf die Perspektive achten Richtig gute Filme zu drehen ist nicht so einfach, denn schließlich sind die Zuschauer durch TV und Kino gewohnt, dass Szenen perfekt ausgeleuchtet sind und sich

CANON | LEGRIA HF R46 Ganz nah an das Motiv kommt man mit dem WLAN-Camcorder dank 53-fach-Advanced-Zoom. Der optische Intelligent IS verhindert dabei Verwacklungsunschärfen. AusStattung: Full-HD-CMOS-Sensor, 3,2 MP, 32-fach optischer Zoom, 3-Zoll-Touchscreen, DIGIC-DV4-Prozessor, optischer Intelligent IS, WLAN, 8 GB Flash-Speicher, bildstabilisiert, 1,75 Stunden Videoaufnahme, USB.

Sony | HDR-CX 220 E Mit der High-Definition-Handycam von Sony fangen Sie dank Weitwinkelobjektiv mit 32-fach erweitertem Zoom einen größeren Bildbereich ein. Ausstattung: HD-Flash-Cam­ corder, 8,9 Mio. Pixel, 29,8-mm-Weitwinkelobjektiv, 27-fach optischer Zoom, 2,7-Zoll-Foto-LC-Display, EXMOR-R-CMOSSensor, BIONZ-Bildprozessor, Gesichtserkennungsfunktion, Smile-Shutter, USB, HDMI.

JVC | GZ-EX 315 Ein großer Sensor, kombiniert mit dem Power-LED-Videolicht, sorgt bei dem Camcorder von JVC für hohe Aufnahmequalität bei schwachen Lichtverhältnissen. Ausstattung: 2,5-MPCMOS-Bildsensor, 40-fach optischer Zoom, Advanced Image Stabiliser, High-Bit-Rate-Recording, Super LoLux, Intelligent AUTO, WLAN, 7,6-cm-Touch-Panel-LCD, 120 Minuten Videoaufnahme, Auto Wind Cut, Gesichtserkennung.

www.saturn.de/hobbyfilmer

039


Shoot  & Zoom

immer etwas tut. Experimentieren Sie deshalb mit verschiedenen Perspektiven. Das geht sowohl in der Horizontalen wie auch in der Vertikalen. An den Schnitt denken Fotos können Sie oft auch einfach ohne Nachbearbei­ tung zeigen, bei Filmen geht das in der Regel nicht, hier ist der Schnitt ein fester Arbeitsschritt, den Sie schon vorab einplanen sollten. Schalten Sie die Kamera ein paar Sekunden vor Szenenbeginn ein, und halten Sie auch ein paar Sekunden länger drauf. So verhindern Sie, dass im fertigen Film die Szene zu abrupt beginnt. Falls möglich, drehen Sie Szenen mehrmals aus unterschied­ lichen Perspektiven. Das kann man sich für kleine Tricks zunutze machen, etwa wenn man Sätze einer Person zusammenschneidet. Filmen Sie auch genug Material, um sogenannte Inserts einbauen zu können. Das sind Zwischenschnitte, die speziell bei einem Gespräch für Abwechslung sorgen. Ein geeignetes Motiv wäre etwa ein Detail an einer der beteiligten Personen, zum Bei­ spiel eine Brosche oder ein Blumenstrauß auf dem Tisch. Filme ins rechte Licht setzen Ohne gutes Licht gibt es keinen guten Film. Als Grund­ regel gilt: Fällt das Licht aus der Kamerarichtung auf das Objekt, dann bekommen Sie leichter ein scharfes Bild mit satten Farben. Das Gegenteil tritt bei Gegenlicht ein, statt scharfer Kontraste verschwimmen die Formen oder treten nur als Schattenrisse hervor, Farben von Objekten verblassen. Klar ist also, dass Sie Gegenlicht nur sehr sparsam und für besondere Effekte einsetzen sollten. Wer in Räumen filmt, etwa auf Hochzeiten oder Taufen, braucht meistens Scheinwerfer für optimale Ausleuchtung. Eine Ausnahme sind Räume, die sehr gut mit Tageslicht ausgeleuchtet sind. Dann gilt als Faust­ regel, dass Sie von der Fensterseite aus filmen sollten. Stativ einsetzen Ein Stativ gehört auch für Hobbyfilmer dazu. Der Grund: Nur auf einem passenden Stativ kriegen Sie ruckelfreie Schwenks hin oder perfekte Ruhe bei still stehenden Objekten. Halten Sie bei ruhigen Szenen gern einen Tick länger drauf als nötig, später im Schnitt können Sie die­ ses Material vielleicht noch brauchen. Ruhige Hand bewahren Ist kein Stativ zur Hand, können Sie natürlich ebenso aus der Hand filmen. Trotzdem gilt hier, falls irgendwie möglich: Nutzen Sie jede Gelegenheit zur Unterstützung. Lehnen Sie sich beispielsweise an eine Säule, winkeln Sie den Arm ab, und drücken Sie den Camcorder fest gegen den Oberkörper. 040

JVC | GZ-VX815BEU Die kompakte Digikamera von JVC ist mit WLAN-Schnittstelle und der Möglichkeit, Videos im iFrame-Format aufzunehmen, genau das Richtige für mobile Anwender. Ausstattung: 12,8-MP-CMOS-Bildsensor, Full-HD-AVCHD, lichtstarke F 1.2-Optik, optische Bildstabilisierung, Power-LED-Videolicht, 7,6-cm-Touch-Panel-LCD, Intelligent AUTO, Zoom-Mikrofon, Gesichtserkennung, WLAN, HDMI.

Smartphone und Tablet als Video-Studio iMovie (iOS) Videoschnitt klingt nicht nach einer Aufgabe für Tablet oder Smartphone. iMovie zeigt, wie das trotzdem geht. PC-Komfort erreicht iMovie nicht, aber es macht Spaß, sich Filmschnipsel, Effekte und Sounds per Fingertipp zusammenzustellen. Mit Multitouch-Gesten streckt und staucht man einzelne Sequenzen oder taucht eine Stufe tiefer in den Präzisionseditor ab. lgCameraPro (Android) Auf vielen AndroidSmartphones macht der Camcorder keinen rechten Spaß. Mit lgCameraPro ändert sich das. Die App bringt mehr Einstellungsmöglichkeiten und erlaubt wesentlich feinere Kontrollen der Aufnahme. iStopMotion für iPad (ab iPad2) Wer nach einer App sucht, die besondere Videos macht, sollte iStopMotion fürs iPad ausprobieren. Die App erstellt mit wenig Aufwand etwa Zeitraffervideos, ein netter Effekt, um lange Sequenzen einfach einzukürzen. Außerdem können Sie mit der App Stop-Motion-Videos erstellen, also Filme aus Einzelauf­ nahmen erzeugen.


Ran ans Geschehen: lieber nah ran ans Objekt als extrem zoomen

Canon | legria hf r406

Panasonic | HC-V 727

Der Camcorder von Canon liefert nicht nur brillantes Videomaterial. Auch die Tonqualität kann sich durch die AudioScene-Select-Technik hören lassen. Ausstattung: FullHD-CMOS-Sensor, 3,2 MP, 32-fach optischer Zoom, kapazitiver 3-Zoll-Touchscreen, 53-fach Advanced Zoom, DIGIC-DV4Prozessor, AVCHD oder MP4, bildstabilisiert, optischer Intelligent IS, USB.

Freunde und Familie sind mit dem Camcorder von Panasonic immer mit dabei — über soziale Netzwerke oder sogar live über Ustream. Auch das Teilen per NFC ist möglich. Ausstattung: 3-Zoll-LCD-Display, MOS-Sensor, 20,4 MP Fotoauflösung, 28 mm Weitwinkel, Full HD, 21-fach optischer Zoom, optischer Bildstabilisator, Level-Shot-Funktion, 5.1-Kanal-SurroundSystem, Wi-Fi, NFC, USB 2.0.

www.saturn.de/hobbyfilmer

041


Shoot  & Zoom

Wackelschutz: Mit optischen Stabilisatoren geht’s auch gut ohne Stativ

Zoom-Regeln beachten Den meisten Hobbyfilmern gefällt die Zoom-Taste allzu gut. Mal schnell etwas näher ran, dann noch schneller wieder weg, hach zu weit, dann wieder hin. Wer sich solche Filme später ansieht, sollte nicht leicht seekrank werden. Gehen Sie stattdessen nah ran an die Objekte, filmen Sie die Hochzeit also nicht von ganz hinten mit der höchsten Zoom-Stufe. Trotzdem ist Zoom kein Tabu, im Gegenteil: Beim Ringetausch können Sie ganz nah an die Hände zoomen, aber langsam, ganz langsam.

SCHNEIDEN Kurz oder lang Grundsätzlich können Sie einen Film aus vielen kurzen Sequenzen zusammenschneiden, oder Sie verwenden weniger, aber dafür längere Stücke. Die Kürze bringt hier mehr Dynamik, die lange Variante wirkt ruhiger. Treten Sie die Effektbremse Die Hersteller von Videoschnittsoftware überbieten sich mit der Anzahl an Effekten. Was der Kreative am PC höchst spannend findet, strengt Zuschauer beim Filmabend oft an. Hier ist weniger meist mehr. Reine Schnitte wirken ohnehin professioneller als wilde Übergänge.

Panasonic | HC-V 520 Die Cam von Panasonic ist ein Brennweiten-Gigant. Weit entfernte Motive holen Sie mit dem 80-fach intelligenten Zoom ganz nah ran. Der optische Stabilisator sorgt dafür, dass Aufnahmen nicht verwackeln. Ausstattung: 3-ZollLCD-Display, BSI-MOS-Sensor, 10 MP Fotoauflösung, Full HD, 50-fach optischer Zoom, 28 mm Weitwinkel, Hybrid-OIS+Bildstabilisator, Level-Shot-Funktion, Wi-Fi, NFC, USB 2.0.

Sony | HDR-CX 410 VE Mit ihrem besonders lichtempfindlichen Sensor nimmt die Flash-Cam von Sony auch in schwach beleuchteter Umgebung scharfe Bilder auf, und das ganz ohne Blitz. AuSstattung: Full HD, G-Weitwinkelobjektiv, Exmor-R-CMOS-Sensor, BIONZHochgeschwindigkeitsprozessor, 30-fach optischer Zoom, 3-Zoll-Clear-Photo-LCD-Plus-Display, Wi-Fi Ready, Balanced Optical SteadyShot, GPS.

042

Der Ton macht es Achten Sie darauf, dass die Tonspuren an Schnittstellen ineinander verlaufen. So verhindern Sie, dass es zu harten Tonänderungen zwischen einzelnen Szenen kommt.

PRÄSENTIEREN Previews sind erlaubt Sie können aktuelle Camcorder meist per HDMI-Kabel an Flatscreen-TVs anschließen und so praktisch live zeigen, was Sie aufnehmen. Es ist in Ordnung, ungeschnittenes Material kurz als Preview zu zeigen. Doch bitte nötigen Sie niemanden dazu, die nächsten sechs Stunden das Rohmaterial auf einem Riesenfernseher zu begutachten. Eindampfen Gute Videos aufzeichnen ist die eine, der Schnitt ist die andere Kunst. Hier gilt: je kürzer und knackiger, desto besser. Als Kompromiss erstellen Sie eine Langfassung, passend für eine Hochzeit wäre eine Stunde — für das Brautpaar. Für alle anderen und für Videoportale wie YouTube sind fünf Minuten genau richtig. Weitere Informationen zu den Camcordern und zum Zubehör finden Sie im Webspecial www unter: www.saturn.de/hobbyfilmer


DAS beste Cam-Zubehör

HAMA | Lenspen DigiKlear

TAMRAC | Aero 94

Der Reinigungsstift von Hama säubert optische Flächen wie Objektive an Kamera oder Camcorder sowie LCD-Displays an Digicam und PDA. Ausstattung: entfernt Staub, Fettflecken und weiteren Schmutz, Reinigungsspitze mit 13 mm Durch­ messer, integrierter Reinigungspinsel, Reinigungsspitze aus Spezialsamt, Spezialbeschichtung für hochwertige Optik, 11,5 cm Stiftlänge.

Neben dem Stauraum für den Camcorder bietet die Tasche von Tamrac genügend Platz für Netzteil, Reservebatterie und wechselbare Datenträger. Das Zubehör wird durch eine flexible Trennwand aus Schaumstoff voneinander getrennt. Eine Lasche über dem Reißverschluss schützt den wertvollen Inhalt vor schlechtem Wetter. Ausstattung: Innenmaße 14 B x 9 T x 13 H cm, Außenmaße 16 B x 11 T x 15 H cm, 114 g.

SANDISK | Extreme SDHC 16GB

Cullmann | ULTRALIGHT CP VARIO 200

Die SDHC-Speicherkarten von Sandisk können beliebig oft beschrieben und gelöscht werden. Mit einer Speicherkapazität von 16 Gigabyte eignen sie sich besonders für Premium-Camcorder und Videoaufnahmen in Full-HD-Qualität. Ausstattung: geeignet für Endgeräte mit SDHC-Steckplatz, Temperaturbereich von –25 Grad Celsius bis +85 Grad Celsius, mechanischer Schreibschutz, Aufbewahrungsbox.

Die leichte Kameratasche von Cullman ist ein echtes Platzwunder. Im Inneren sorgt ein kombinierter Stau-/Schutzdeckel für ideale Verstaumöglichkeiten von Fotozubehör, MP3-Player und sogar einem Handy. Die Schlaufen am Taschendeckel bieten Platz für ein Einbeinstativ. Ausstattung: für DSLR, Digitalkameras und Camcorder, Innenmaße: 140 B x 90 T x 75 H mm, 230 g, Wasser abweisendes Nylonmaterial, Coverpack-System.

Jan Burmester

Experte Was Sie beim Kauf Ihres ersten Camcorders beachten sollten, erklärt Jan Burmester. Er ist Mitarbeiter der Fotoabteilung im Saturn-Markt in Hamburg Poppenbüttel: Wie groß sollte denn der Bildsensor mindestens sein? Bei Videokameras unterscheiden sich die Sensorgrößen kaum. Prinzipiell kann ein großer Lichtsensor mehr Licht fassen und ist daher sinnvoll.

was beim camcorderkauf wichtig ist Was ist beim Objektiv zu beachten? Es ist wichtig, dass die Kamera einen optischen Bildstabilisator hat. Das ist eine mechanische Lösung, die von vornherein das Verwackeln minimiert. Ansonsten gibt es lichtstärkere und lichtschwächere Objektive, hier ist natürlich das lichtstär­ kere das bessere. Ist ein großer Zoomfaktor grundsätzlich besser? Der größtmögliche Zoomfaktor schwächt

das Objektiv, weil mehr Linsen verbaut sind. Dadurch lassen die Lichtstärke und auch die Schärfe nach. Braucht man einen Sucher? Heute wird der Sucher häufig eingespart. Generell ist ein Sucher aber von Vorteil, besonders bei Außenaufnahmen. Bei viel Sonne sieht man über das ausgeklappte Display nicht mehr unbedingt viel. Gerade bei Aufnahmen mit viel Bewegung kann man die Kamera stabiler am Auge führen.

043


LIFE & Beauty Besser wohnen und aussehen mit Technik

Fit in der SonnenDraußen scheint die Sonne, die Temperaturen steigen und mit ihnen die Laune. Jetzt heißt es: Luft ins Eigenheim lassen oder selbst rausgehen — für Allergiker jedoch auch, sich gegen Pollen, Staub und andere Reizstoffe zu wappnen. TURN ON zeigt, wie Sie sich drinnen wie draußen wohl fühlen und fit in den Frühsommer starten.

Durchatmen

Für Allergiker beginnt mit den ersten warmen Sonnenstrahlen nicht unbedingt die schönste Zeit des Jahres: Tränende Augen und eine juckende Nase sind im Freien nahezu vorprogrammiert. Gegen derlei lästige Attacken können Sie zumindest in den eigenen vier Wänden etwas unternehmen. Hier eine Auswahl an rezeptfreien Tools für ein sauberes und allergikerfreundliches Zuhause.

1

2

Pollenalarm: In den eigenen vier Wänden schützt Sauberkeit vor dem Blütenstaub

044


TEXT Miriam Blum

& Pollensaison 1 STADLER I Luftbefeuchter Fred honeycomb

3

Der pfiffige, honiggelbe Luftbefeuchter von Stadler macht ganz viel Dampf und hilft so, das Raumklima in Ihren vier Wänden zu verbessern. Auch Nichtallergiker werden ihn, einmal aufgestellt, nicht mehr missen wollen. AUSSTATTUNG: 3,7-Liter-Wassertank, 300 Watt Leistung, 100 m/h Luftumwälzung.

2 DIRT DEVIL | M 3300 Factory Zwei Fliegen mit einer Klappe: Dieses Kombigerät von Dirt Devil ist Hochdruckreiniger und Nass-/Trockenstaubsauger in einem. Er entfernt alles — von Staub bis hartnäckigem Schmutz — absolut problemlos. AUSSTATTUNG: 2 Reinigungsmitteltanks, 135 Bar maximaler Druck, 450 l/h Durchflussgeschwindigkeit, 1800 Watt maximale Leistung.

4

3 DYSON I DC 45 Der kabellose Dyson ist gleichzeitig Handstaubsauger und Akku-Bodensauger. Rotierende Carbonfasern nehmen selbst feinste Staubpartikel auf — auch aus Teppichen. Und das ohne verdrehtes Kabel und Stolpersteine. AUSSTATTUNG: Akku für 20 Minuten, 200 Watt Leistung, 65 Watt Saugleistung, beutellos.

4 DYSON I DC37 Animal Complete Auch Tierhaare können manchem das Atmen erschweren. Dieses stylische Exemplar ist speziell dafür konzipiert, auch noch ganz feine Härchen von Hund, Katze & Co einzusaugen. AUSSTATTUNG: 1300 Watt Leistung, 290 Watt Saugleistung, TriggerheadTurbinendüse, beutelloser Staubbehälter.

5

5 LG I VR 6170 LVM italian-red Füße hochlegen, den roten Flitzer anschalten und sich entspannen. Oder Sie nutzen die Zeit, gehen eine Runde spazieren oder zum Einkaufen und kommen in ein Heim zurück, das dank des Robotersaugers frei von Wollmäusen ist. AUSSTATTUNG: 18 Watt Leistung, 60 dB (A), akkubetrieben, Raumerkennung, Anti-Stoßkontrolle, automatisches Wiederaufladen.

6

6 VENTA I LW45 Luftwäscher Die Pollen ärgern Sie auch in der Wohnung? Der Venta-Luft­ wäscher befreit die heimische Atmosphäre von allem, was nicht hinein gehört — und das in Zimmern bis zu 75 m2. Eine strom­ sparende Lösung, um erst gar nichts Falsches in Nase und Lunge zu bekommen. AUSSTATTUNG: 3 Stufen, 3–8 Watt Leistung, 4,5 m3/min Luftumwälzung, 25–42 dB(A), 10-Liter-Tank.

7 STADLER I Luftbefeuchter Oskar Der schwarze, würfelförmige Luftbefeuchter sieht nicht nur edel aus, sondern ist auch stromsparend. Im Schlafzimmer (geeignet für Räume bis 40 m2) arbeitet er fast unbemerkt und verbreitet auf Wunsch auch angenehmen Duft. AUSSTATTUNG: 3,5-LiterTank, 18 Watt Leistung, 200 m3/h Luftumwälzung.

7 www.saturn.de/sommer

045


Life  & Beauty

Durchstarten Sie konnten sich bis jetzt nicht aufraffen, ihr Fitnessprogramm zu starten, obwohl das Wetter zum Outdoorsport einlädt? Kein Problem! Mit den passenden Produkten bekommen auch Sportmuffel Lust, in die Joggingschuhe zu schlüpfen und loszulaufen. Wem das noch nicht Motivation genug ist, der sollte sich für danach ein Wellnessprogramm in Aussicht stellen. Dann hat auch der hartnäckigste innere Schweinehund keine Chance mehr.

1 BEURER I PM 25 Pulsuhr

Das Unisex-Modell von Beurer ist der perfekte Begleiter für den Start in die Joggingsaison. Sie behalten den Überblick über Ihre Herzfrequenz sowie die Kalorien- und Fettverbrennung. AUSSTATTUNG: Brustgurt, Herzfrequenzmessung, Stoppuhr, Alarmfunktion, wasserdicht, individueller Trainingsbereich einstellbar, den am besten ein Sportmediziner ermittelt.

1

2 3

2 BEURER I PM 62 Pulsuhr

Mit dieser schicken Pulsuhr sehen Sie — egal ob Einsteiger oder Marathonprofi — schon während des Trainings gut aus. Und nebenbei ermittelt die Uhr den jeweiligen Fitnesslevel und weist über die farbige LED-Anzeige auf Ihre Herz­ frequenzzone hin. AUSSTATTUNG: Edelstahl­ gehäuse, Kalorien- und Fettverbrennungs­an­ zeige, Herzfrequenzmessung, PC-Schnittstelle.

3 BEURER I BM 58 OberarmBlutdruckmessgerät

Sport in der Frühsommersonne kann einen schon mal ins Schwitzen bringen. Mithilfe dieses Blutdruck- und Pulsmessers mit extragroßem Display behalten auch heißblütige Sportler alles unter Kontrolle. AUSSTATTUNG: Blutdruckund Pulsmessung, Herz-Arrhythmie-Erkennung, 2 x 60 Speicherplätze, Touchscreen-Display, batteriebetrieben.

4 GRUNDIG I FS 4820 Gesichtssauna

Nach dem Schwitzen ist vor dem Schwitzen: Der Dampf der Gesichtssauna fördert die Durchblutung und öffnet die Poren. Dadurch lassen sich Verunreinigungen besser entfernen, und die Wirkung von Pflegeprodukten wird erleichtert. AUSSTATTUNG: regulierbare Dampfstärke und Temperatur, Aufsatz für Aromabehandlung, 5 Stufen, Timer von 5 bis 30 Minuten.

046

4


5

5 PHILIPS I Wake Up Light HF3550/01

Wer gerne sanft mit Tageslicht geweckt wird, aber lieber selbst bestimmt, wann die Sonne aufgeht, ist mit dem Wake-up-Light bestens bedient. AUSSTATTUNG: iPhone-gesteuert, 20 Helligkeitseinstellungen, zusätzlich 8 natürliche Wecktöne, Musik-/Radio-Weckfunktion.

6 SALTER I 9059 SS3R Personenwaage

6

Sie haben Ihre Strandfigur immer noch nicht ganz erreicht? Diese schicke Waage aus Edelstahl erinnert Sie daran, was noch zu viel auf den Hüften sitzt. AUSSTATTUNG: Bedienung per Tastendruck, große Plattform, 180 kg maximale Tragkraft, Messeinteilung: 100 g.

7 HOMEDICS I ME MY ELOS Quartz 2.0

Im Sommer und beim Sport zeigt man gerne etwas mehr Haut. Die Lichtimpuls- und Radiofrequenztechnologie (IPL) des Haar­ reduzierers sorgt für dauerhaft glatte Haut. AUSSTATTUNG: Gesichts-Kit mit Schutzbrille, Lichtkartusche mit 100 000 Lichtimpulsen, für alle Hauttypen sowie für Frauen und für Männer geeignet.

8 BEURER I IL 50 Infrarotlampe

7

Wenn Sie verspannt sind oder Muskelkater haben, wirkt eine Infrarotlampe Wunder. Sie fördert die Durchblutung, entspannt und kann helfen, die Heilungsprozesse zu unterstützen. AUSSTATTUNG: 100 % UV-Blocker, 300 Watt Leistung, Timer, Infodisplay, stufenlos verstellbar, zertifiziertes Medizinprodukt.

Aufgepasst: Allergiker, die gerne gärtnern, sollten sich informieren, welche Pflanzen Beschwerden verstärken

8 www.saturn.de/sommer

047


Cook  &  Taste Kochen, essen, leben mit Geschmack

Fast Food langweilt auf Dauer. In mancher Stadtküche geht es daher wieder rustikaler zu.

Lust aufs Land & seine Leckereien D

ie Deutschen hat die Sehnsucht gepackt — nicht nur nach der Ferne, sondern nach dem Landleben. Viele besinnen sich wieder auf Heimat und Tradition, Natur und Nahrungsmittel aus der Umgebung, um dem hektischen Alltag in der Stadt ein bisschen zu entfliehen. Ferien auf dem Bauernhof sind beliebter denn je, und Trachtenmode ist längst nicht mehr nur zum Münchner Oktoberfest oder Cannstatter Wasen angesagt. Der Trend macht auch nicht vor den Wohnzimmer- und Küchentüren halt. Dort sind rustikale Möbel im modernisierten Landhausstil und praktisches Kochzubehör für Gerichte nach Großmutters Art gerade sehr gefragt. Frisches Gemüse und knackiger Salat aus dem eigenen Garten oder zumindest vom Markt, Fleisch vom Metzger um die Ecke oder selbst gebackenes Brot stehen auf dem Speiseplan. Leckere Kuchen und duftendes Gebäck entstehen natürlich ganz ohne Fertigmischung aus dem Supermarkt. Den zusätzlichen Aufwand nehmen viele dabei gerne in Kauf — mit den richtigen Küchenhelfern ist er auch für ungeübte Hobbyköche locker zu meistern.

048


Basics für die Landküche

1

2

Eine solide Grundausstattung gehört in jede Küche. Damit lässt es sich schneller und bequemer fürs leibliche Wohl werkeln.

1 AMICA I EHEG 12421 E Edelstahl Auch in der Landküche sind natürlich Herd und Backofen das A und O. Mit diesem GasEinbauherd-Set aus Edelstahl können Sie kochen wie zu Mutters Zeiten – nur weitaus schicker und komfortabler. AUSSTATTUNG: 60 Liter Volumen, 8 Beheizungsarten, emaillierter Garraum, 4 Gaskochfelder, Energie­ effizienzklasse A. 2 SAMSUNG I RL-56GHBMG Diese großzügige Kühl-Gefrier-Kombi sorgt dafür, dass das frische Obst und Gemüse aus Ihrem Garten lange frisch bleibt. Und wer auch im nächsten Winter nicht auf Erdbeeren verzichten will, friert diese einfach ein. AUSSTATTUNG: 253-Liter-Kühlteil, Gefrierteil: 104 Liter Volumen, No-Frost-System, 3 Schubladen, Energieeffizienzklasse A++.

3

3 SIEMENS I EQ271E206EU Wer auch in der Landküche lieber elektrisch kocht und backt anstatt mit Gas, ist mit dieser Herd-Ofen-Kombi bestens bedient. AUSSTATTUNG: 67 Liter Volumen, Induk­ tionskochfeld, 4 Kochzonen, 11 400 Watt Anschlussleistung, Kindersicherung für Kochfelder und Backofen.

4

Fleischliche Gelüste

Ein leckerer Krustenbraten, knackige Würste oder fein geräucherter Schinken. Bei der deftigen Landküche kommen Fleischliebhaber auf ihre Kosten.

5

4 LAGOSTINA I 012110031224 Accademia Nera Bräter Schweres Gusseisen war gestern. Schweinebraten & Co bereiten heimische Köche in der modernen Landküche zum Beispiel mit diesem Bräter aus Aluguss zu. AUSSTATTUNG: Aluguss, Deckel, 3,6 kg, Ø 24 cm, für alle Herdarten (auch Induktion), beidseitig genietete, ergonomische Edelstahlgriffe. 5 GASTROBACK I Fleischwolf Plus Was gibt es Besseres als hausgemachte Wurst? Der Fleischwolf Plus inklusive Wurstfüllvorsatz und Stopfer ist da der passende Küchenhelfer. AUSSTATTUNG: 2 Lochscheiben, Wurstfüllvorsatz, Stopfer, Einfüllschale, Spritzgebäckvorsatz, Kebbevorsatz für die orientalische Küche, 1500 Watt Leistung, Edelstahl-Kreuzmesser mit 4 Flügeln.

049


Cook  & Taste

7 6

6 GRAEF I T10 EU Tendenza Der Vollmetall-Allesschneider schneidet neben Brot eigentlich sämtliche Lebensmittel, die Sie in Scheiben genießen wollen — ob Wurst, Schinken oder Käse. AUSSTATTUNG: 150 Watt Leistung, Netzbetrieb, Ø 170 mm, gezahntes Edelstahlmesser mit Titanbeschichtung, Aluminiumgehäuse, Momentund Dauerschalter.

8

7 TEFAL I H11540 Flavour Quadratisch und praktisch: Der in die Pfanne integrierte Temperaturanzeiger signalisiert, wann die optimale Brattemperatur erreicht ist. AUSSTATTUNG: Aluguss, 4-Lagen-Antihaft-Versiegelung, Thermo-Spot, abgerundeter Schüttrand, hohe Grillstege, 26 x 26 cm, für alle Herdarten (außer Induktion), backofengeeignet bis 180° C.

Alles in einen Topf

Ob Linsentopf, Pichelsteiner oder Gaisburger Marsch: Für alle, die es richtig urig und rustikal mögen, sind gehaltvolle Eintöpfe genau das Richtige.

8 Moulinex I LM9031 Kochen, dampfgaren, mixen, warm halten. Ob hausgemachte Eintöpfe, Saucen, Desserts, Pürees, Kompotte oder Marmelade: Dieser Standmixer hilft bei allen Arbeitsschritten. AUSSTATTUNG: Kunststoffgehäuse, Edelstahlschüssel, 1,8 Liter, 1100 Watt, 5 Funktionsstufen mit Drehregler, Edelstahlmesser, Korbeinsatz zum Dampfgaren.

9

10

050

9 BOSCH I MUM 84 MP 1 Eine Küchenmaschine, die Ihnen nahezu alles abnimmt, was beim Backen und Kochen ansteht. Unter anderem mit Raspel-, Zerkleiner- und Schneidefunktion AUSSTATTUNG: 1400 Watt, 5,4 Liter, 7 Schaltstufen, ver­ schiedene Aufsätze, Durchlaufschnitzler, Fleischwolf, Zitruspresse, Mixeraufsatz. 10 KENWOOD I CH 256 Lafer Mit dem Zerkleinerer lassen sich ganz schnell sämtliche Zutaten für leckere Suppen und Eintöpfe klein schneiden. Eine zusätzliche Mayonnaise-Funktion erleichtert außerdem die Vorbereitungen für die Grillsaison. AUSSTATTUNG: 0,5 Liter, 500 Watt, 4-Messer-System aus Edelstahl, Metallfuß, Bedienung durch Push-down-Deckel.


Die Grillsaison ist eröffnet! inen e e i S en n n llS! i i r w G Ge r ebe w ter 4 n n u vo S o en inf Mehr rn.De/Grill Satu . w w w

160 Rezepte für pures Grillvergnügen

Buch

Buch Weber's Grillbibel von Jamie Purviance

Je Buch

Über 100 klassische und neue Burger-Rezepte Inkl. 6 Grillspieße

Grill-set Das Geschenkset für alle Grillfans

Über 100 neue Rezepte vom Grillexperten Nr. 1 Weber's steaK von Jamie Purviance

Über 150x in DeutschlanD Alle Informationen zu Identität und Anschrift Ihres Marktes finden Sie unter www.saturn.de/saturnvorort oder unter 0841-634-2000

Weber's burGer von Jamie Purviance

Besuchen Sie uns auch auf:

051


Cook  & Taste

11 Frisch aus dem Beet

Gesundes Gemüse, knackiger Salat und nahrhafte Kartoffeln gehören auf dem Land zu jeder Mahlzeit dazu. Ideal für Vegetarier und alle, die sich ausgewogen ernähren wollen.

12 12

11 CASO I Design Multireibe 1760 Diese schicke elektrische Reibe schneidet, reibt und raspelt problemlos Gurken, Möhren, Parmesan, Nüsse und vieles mehr. AUSSTATTUNG: 220 Watt, 4 abnehmbare Reibsätze aus Edelstahl mit Ø 75 mm (Julienne fein, Julienne grob, Scheiben und Kartoffelreibe), abnehmbarer Einfüllschacht, beides spülmaschinenfest. 12 GASTROBACK I 42510 Design Dampfgarer Frisches Gemüse behält seine natürlichen Inhaltsstoffe, Mineralien und Vitamine, wenn es im Dampfgarer zubereitet wird. Dieser eignet sich auch für Reis, Fisch und Fleisch. AUSSTATTUNG: 3 Garbehälter (3 Liter) mit herausnehmbaren Siebböden, Reiseinsatz und Deckel mit Dampflöchern, Überhitzungsschutz, 650 Watt. 13 PHILIPS I HR 1388/80 SaladMaker Knackiger Salat passt nun wirklich zu jedem Gericht und ist gerade im Sommer besonders erfrischend. Und beim Zutatenschnippeln hilft Ihnen der SaladMaker. AUSSTATTUNG: 200 Watt, 6 Scheiben aus Edelstahl, Sicherheitsverschlusssystem, besonders große Einfüllöffnung.

13

14 RUSSELL HOBBS I Desire Zerkleinerer Schwarz-roter Eyecatcher und praktisches Küchentool: Der Mini-Zerkleinerer schneidet und mixt alles, was ihm vor die Messer kommt – z. B. für Pestos, Soßen und Salate. AUSSTATTUNG: 380 Watt, 0,5 Liter, herausnehmbare Edelstahlmesser, Ein-HandBedientaste, Deckel für die Aufbewahrung. 15 GASTROBACK I 40127 Design Multi Juicer Frisch gepresster Saft aus Früchten aus dem eigenen Garten – das geht mit diesem Entsafter einfach ohne Vorschneiden. AUSSTATTUNG: Edelstahldesign, 1300 Watt, 1,2 Liter, 5 Funktionsstufen, abnehmbar: Entsafterdeckel, Saftschale, Edelstahlsiebkorb, Tresterbehälter und Saftkrug.

052

14

15


Backe, backe Brötchen

Das eigene Brot aus dem eigenen Ofen war früher auf fast jedem Bauernhof völlig normal. Dank moderner Küchentechnik können Sie die Tradition bei sich zu Hause bequem fortsetzen.

16

16 KENWOOD I KM 264 Prospero Hausgemachte Kuchen sind einfach die leckersten. Und noch besser ist es, wenn Kneten und Rühren dieser Profi aus Edelstahl übernimmt. AUSSTATTUNG: 4,6-LiterRührschüssel, 4,3 Liter Fassungsvermögen, verschiedene Knethaken, Acrylmixaufsatz, Multizerkleinerer, Entsafter, Zitruspresse. 17 GASTROBACK I 42820 Brotbackautomat Plus Dieser Brotbackautomat kann nicht nur Brot backen, sondern eignet sich genauso dazu, Pasta-, Pizza- und Brötchenteig, Bagels, Kleingebäck und sogar Marmelade und Joghurt herzustellen. AUSSTATTUNG: 13 Backprogramme, 500 Watt, Knethaken.

17

18 OK I OSM 100 Großen Hunger, aber keine Zeit, ein Riesenmenü zu kochen? Dieser handliche Sandwichmaker füllt Ihren Magen in kürzester Zeit und ohne viel Aufwand. Zudem ist er einfach zu reinigen. AUSSTATTUNG: Antihaftbeschichtung, 25,2 x 10,5 x 23,3 cm. 19 KRUPS I GN 9031 Die Neuauflage des Klassikers unter den Handrührern: starker Motor, einfache Handhabung und edles Design – damit lässt es sich bequemst rühren. AUSSTATTUNG: Stufenlose Geschwindigkeitsregulierung mit Turbostufe, Antispritzfunktion, 2 Turboquirle, 2 Spiralkneter, Edelstahl-Schnellmixstab, Rührbecher (1 Liter Fassungsvermögen).

18

19

053


Das neue Ab Mai im Saturn-Markt oder auf saturn.de erh채ltlich


Volks-Notebook ! t k c ro Schnelle st i Leistung er, günstig als Sie denken!

Was Sie wissen müssen: • Schnelle Boot-zeiten: Die neuen PCs starten in wenigen Sekunden und sind sofort einsatzbereit. • Starke Leistung: Mit Intel® Prozessoren erleben Sie ein spürbar besseres PC-Erlebnis. • Brillantes Display: Genießen Sie Ihre Filme und Fotos gestochen scharf in Full HD.

Weitere Informationen unter: www.volks-notebook.de


MEIN.SATURN

Energie furs Sparen

Im Utopia-Bereich des Kasseler SaturnMarkts gibt es besondere Stromsparer

Kasseler Saturn-Markt zeichnet besonders energieeffiziente Produkte aus.

R

eden allein genügt nicht: Umwelt- sowie kostenbewusste Verbraucher wollen einen persönlichen Beitrag dazu leisten, schonender mit natürlichen Ressourcen umzugehen. Saturn unterstützt sie dabei durch ein breites Angebot besonders energieeffizienter Geräte. In immer mehr Märkten kennzeichnet Saturn diese zudem mit den Logos „Utopia empfiehlt“ und „Utopia Produkt“. So sind die empfehlenswertesten Produkte aus den Bereichen Kühl-/ Gefrierkombinationen, Spülmaschinen, Kaffeeautomaten, Fernsehgeräte, Wäschetrockner und Waschmaschinen auf einen Blick erkennbar. In zusammenarbeit mit der Nachhaltigkeitsplattform Utopia hat Saturn die Auszeichnung entwickelt. Das begehrte Logo erhalten die Produkte nur, wenn sie es in die EcoTopTen des ÖkoInstituts e. V. geschafft haben, einer der europaweit führenden Forschungs- und Beratungseinrichtungen für eine nachhaltige Zukunft. Für das Ranking werden die Kaufpreise sowie die Folgekosten der Nutzung verglichen. Weitere Kriterien sind die Energieeffizienz-Klassifizierung der EU und Qualitätstests wie die der Stiftung Warentest. Startschuss in Kassel: Der dortige SaturnMarkt richtete bereits eine Sonderfläche eigens für Waschmaschinen mit Utopia-Logo ein. Nach dem Kasseler Vorbild sollen auch in anderen Märkten Utopia-Sonderflächen entstehen. Die umweltfreundlichen Produkte mit „Utopia empfiehlt“-Logo finden Sie auch im Saturnwww Onlineshop unter www.saturn.de/utopia

056

DAS Utopia-Logo für energieeffizienz Wir wollen unseren Kunden die Kaufentscheidung erleichtern, wenn sie auf der Suche nach Geräten sind, mit denen sie Strom sparen und die Umwelt schonen können. Die Utopia-Logos sind ein Wegweiser für die beste derzeit erhältliche Energiespartechnik.

Dirk Rettig, Geschäftsführer, Saturn Kassel


Mai. Juni.2013

MEDIA. Center 058 Kino

Robert Downey Jr. gibt zum dritten Mal den eisernen Mann, Henry Cavill ist als neuer Superman stahlhart: die spannendsten Filme.

060 TV

Der Sommer rockt — mit Festivals, Fußball-Großereignissen und spannenden Filmen: die Fernseh-Highlights.

062 DVD

Christoph Waltz entfesselt Django, Tom Cruise teilt ordentlich aus, und Arnie ist zurück: das Beste fürs Heimkino.

064 Musik

Futuristische Sounds, modernisierter Südstaaten-Rock und die Wiedervereinigung einer Heavy-Metal-Legende: die neuen Alben.

066 Games

Metro: Last Light, The Last of Us, Resident Evil: Revelations — das Überleben der Menschheit steht auf dem Spiel(plan).

Action, Spannung und ganz viel spaSS erleben Sie im Mai und Juni bei jeder Menge testosteronhaltiger Unterhaltung. TURN ON empfiehlt die besten Neuerscheinungen unter den Filmen, Spielen, Musikalben und TV-Sendungen, die für Sommerlaune sorgen. 057


KINO

Back to School: Der Animationsspaß „Die Monster Uni“ aus dem Hause PIXAR erzählt die Vorgeschichte zu „Die Monster AG“ von 2001 und zeigt, dass Sulley und Mike (o.) schon als Studenten zu monströsen Späßen aufgelegt waren. Ab 20.6. im Kino

ROSTFREII

Action Nachdem er im MehrhrSuperhelden-in-einem-Filmilmgeht-nicht-Spektakel „Marvel’s The Avengers“ den Kollegen fast die Schau stahl, beweist Robert Downey Jr. mit „Iron Man 3“, dass er keinerlei Rost angesetzt hat. Für Iron Man alias Tony Stark (Downey) und seine getreue Pepper Potts (Gwyneth Paltrow) geht es diesmal gegen den diabolischen Mandarin (Ben Kingsley). Regisseur Shane Black (schrieb u. a. „Lethal Weapon“) inszenierte das teure Actionspektakel, natürlich in 3-D. 1.5. ›››

Der Ma Der M Mann annn in der ei eiser eisernen isernen nen Rü R Rüstung: üstu stt ng: Ro R Rober Robert ober b t be D ney Jr Dow Downey Jr.. ist ist Ton To Tonyy Star SStark tarkk alia aalias liliass Iron Iron ro Ma Mann

Stoker Horrorthriller Nach dem Unfalltod ihres Vaters verzweifelt die junge India Stoker (Mia Wasikowska, „Alice im Wunderland“) fast an diesem Verlust, während ihre nur dezent trauernde Mutter Evelyn (Nicole Kidman) sich auf eine neue Beziehung einlässt: mit ihrem Schwager Charlie (Matthew Goode). Kribbelndes Hollywood-Debüt der koreanischen Regiesensation Chan-wook Park („Oldboy“). 9.5., ab 16 Jahren ›››

058

MEDIA. CENTER

Hangover 3 Komödie Was bei Junggesellenabschieden so alles schiefgehen kann, konnte man in den ersten beiden Abenteuern der vier Best Buddys Phil (Bradley Cooper), Doug (Justin Bartha), Stu (Ed Helms) und Alan (Zach Galifianakis) miterleben. Jetzt zog es Regisseur Todd Phillips und seine Stars dahin zurück, wo alles begann: nach Las Vegas. Frischer Jungsspaß ohne Rücksicht auf gutes Benehmen. 30.5. ›››

Seelen Fantasy Fast die gesamte Menschheit steht unter der Gedankenkontrolle einer Alien-Macht. Als Melanie (Saoirse Ronan, „Wer ist Hanna?“), Mitglied in einer der letzten Widerstandsgruppen, gefasst wird, setzt sie alles daran, ihre Liebsten zu beschützen. Das neue Fantasy-Abenteuer aus der Feder von „Twilight“-Autorin Stephenie Meyer fesselt mit einer Mischung aus Romantik und Action. 13.6. ›››


MAI. JUNI.2013

Alarmstufe: Spock (Zachary Quinto), Kirk (Chris Pine) und Harrison (Benedict Cumberbatch)

KOMMANDO ZURÜCK

Science-Fiction Der übermütige Kirk (Chris Pine) wird nach Entzug des Kommandos zurück an die Starfleet-Akademie in London beordert. Dort kommt es zu einem Attentat, verübt vom Ex-Starfleet-Mann Harrison („Sherlock“ Benedict Cumberbatch): Auftakt zum neuen Weltraumabenteuer „Star Trek Into Darkness“ (3-D), wieder unter der Regie von J.J. Abrams. 9.5. ›››

Besitzergreifend: Gatsby (Leonardo DiCaprio) will Daisy (Carey Mulligan)

DIE GROSSE LIEBE

Drama Wieder vereint mit seinem „Romeo & Julia“-Regisseur Baz Luhrmann spielt Leonardo DiCaprio in der opulenten Literaturverfilmung „Der große Gatsby“ (in 3-D!) den Aufsteiger Jay Gatsby, der zu Beginn der „Roaring Twenties“ seine Freundin Daisy (Carey Mulligan) zurückerobern will. Nach F. Scott Fitzgeralds 1925 veröffentlichtem Roman, 1974 mit Robert Redford verfilmt. 16.5. ›››

After Earth Science-Fiction In tausend Jahren hat die Menschheit die Erde nach Naturkatastrophen verlassen. Unterwegs im Raumschiff mit Sohn Kitai (Jaden Smith) muss Militärlegende Cypher (Will Smith) auf der Erde notlanden und wird dabei schwer verletzt. Eine Bewährungsprobe für den 13-jährigen Kitai. Der wahre Star des Films von M. Night Shyamalan („The Sixth Sense“) ist Will-Smith-Sohn Jaden. 6.6. ›››

Man of Steel Action Als Kind kam er in einer Raumkapsel vom Planeten Krypton auf die Erde, adoptiert vom kinderlosen Ehepaar Kent (Diane Lane und Kevin Costner) wird Clark zu: Superman. „300“-Regisseur Zack Snyder präsentiert eine neue Version der bekannten Story um den Comic-Helden, gespielt von Henry Cavill. Mit dabei: Amy Adams als Lois Lane und Russell Crowe als Clarks kryptonischer Vater. 20.6. ›››

››› Geheimtipp ››› Hitverdächtig ››› Highlight

World War Z SF-Thriller Verwandelt der Ausbruch einer Pandemie bald die gesamte Menschheit in Zombies? Um das zu verhindern, reist UN-Mitarbeiter Gerry Lane (Brad Pitt) mit seiner Frau Karen (Mireille Enos) rund um die Welt und mitten hinein ins Chaos. Schräge Adaption des augenzwinkernden Horrorbestsellers von Max Brooks vom Schweizer James-Bond-Regisseur Marc Forster („Ein Quantum Trost“). 27.6.›››

059


TV

MEDIA. CENTER

Die kalifornische Band Thirty Seconds to Mars liefert melodiösen, dynamischen Alternative Rock

Die Liveauftritte von Deichkind mitsamt schräger Garderobe sind legendär. Die Elektropunker bringen eine Mischung aus buntem Kindergeburtstag und Anarchie auf die Bühne

Abschied vom drogenkochenden Chemielehrer Walter White. Pay-TV-Sender AXN zeigt die finalen acht Folgen „Breaking Bad“ voraussichtlich ab Juli zeitnah zur US-Premiere. Zunächst nur im Originalton. Die Synchronfassung soll wenige Wochen später folgen

FESTIVALSOMMER FÜR ROCKFANS

Musikfestivals Hunderttausende rücken den deutschen Open-AirFestivals wieder mit Zelten, Wohnmobilen und Bierkisten auf die Pelle, und vor den Dixieklos lernt man die nettesten Leute kennen. Wie in den Vorjahren ist Eins Plus den ganzen Sommer wieder live dabei, wenn nationale und internationale Bands die Bühnen rocken. Los geht’s am 7.6. mit dem seit Monaten ausverkauften Rock am Ring und Headlinern wie Thirty Seconds to Mars (l.), Volbeat, The Killers, Green Day und Cro, ab 21.6. folgt das Southside Festival in Neuhausen ob Eck mit Bands wie Deichkind (r.), Rammstein und Arctic Monkeys. 7.–9.6. Eins Plus (Ring), 21.–23.6. Eins Plus (Southside) ›››

060

Alle Macht den Kindern Komödie Wenn die Eltern nerven – und Kinder schwer pubertieren. Ja, was dann? Familie Wiebeck kommt auf die mutige Idee, „einfach“ mal die Rollen zu tauschen: Für einen Monat sagen Emily und Tommy, wo’s langgeht. Und Vater Mattes (Hannes Jaenicke) und Mutter Hannah (Rebecca Immanuel) müssen spuren. Da sind eine Menge lustiger Verwicklungen garantiert … 14.05., 20.15, Sat.1 ›››


MAI. JUNI.2013

TIERISCH NETT

Komödie Der verwitwete Journalist Benjamin (Matt Damon) zieht mit seinen Kindern aufs Land und verkündet: „Wir kaufen einen Zoo“. Zu dessen Personal gehört die schnurrige Tierpflegerin Kelly (Scarlett Johansson)… Okay, zwischen Tiger und Pfau ist hier immer Platz für ein Klischee: Trotzdem ist diese familienfreundliche Inszenierung grundsympathisch und spaßig. 25.5., 20.15, Sky Cinema ›››

Erkannt? Ryan Gosling (linke Gesichtshälfte) und George Clooney sind zwei Männer mit einem Ziel …

RYAN GOSLING PAKTIERT MIT GEORGE CLOONEY

PAY TV TIPP

Politikthriller Mike Morris (Clooney), der Gouverneur von Pennsylvania, will als US-Präsident kandidieren. An seiner Seite steht der unerfahrene Wahlkampfstratege Stephen Meyers (Gosling). Der ist von Morris’ Ansichten begeistert, bis er die fiesen Tricks im Politzirkus am eigenen Leib zu spüren bekommt … In seiner vierten Regiearbeit „The Ides of March – Tage des Verrats“ befasst sich George Clooney mit der Verlogenheit der politischen Elite. Überzeugend ist vor allem Ryan Gosling („Drive“), der sich zum eiskalten Strippenzieher entwickelt. 20.5., 20.15, Sky Cinema, ab 12 ›››

Die Fremde Drama Umay (großartig: Sibel Kekilli) ist am Ende ihrer Kraft. Der brutale Ehemann raubt ihr die Luft zum Atmen. Sie verlässt Istanbul und geht mit Söhnchen Cem zurück nach Berlin. Umays Familie freut sich über den „Besuch“, ist aber schockiert über die Gründe und gibt sie zum Abschuss frei … Bewegend! Erster von acht neuen Filmen in der Reihe „Filmdebüt im Ersten“. 16.5., 22.45, Das Erste ›››

Champions-League-Finale Fußball Das Endspiel steigt im Londoner Wembley Stadion. Ein „Finale dahoam“ wie 2012 wird’s nicht. Englische Teams, die in den vergangenen Jahren in großer Anzahl die K.-o.-Runden bevölkerten, waren schon im Viertelfinale nicht mehr dabei. Dafür sorgten die Bundesligisten Dortmund und Vorjahresfinalist Bayern München für Angst und Schrecken bei der Konkurrenz. 25.5., ZDF ›››

››› Geheimtipp ››› Hitverdächtig ››› Highlight

Kelly kann nicht nur mit wilden Tieren. Benjamin findet das zum Brüllen

PAY TV TIPP

3sat-Krimisommer Krimi Anno 1962 jagte Polizeiinspektor Harry Yates (Heinz Drache) bei London einen Frauenmörder. Der TV-Mehrteiler „Das Halstuch“ hatte 90 Prozent Sehbeteiligung. Rekord! Deutschland fieberte vor den Bildschirmen, und der Begriff Straßenfeger war geboren. – Im 3sat-Krimisommer werden neben diesem lange nicht gezeigten TV-Klassiker insgesamt 28 Filme ausgestrahlt. 16.6. bis 18.7., 3sat ›››

061


DVD

MEDIA. CENTER

SCHWARZ, WEISS, ROT

Western Zwei Filme mit Quentin Tarantino, zwei Oscars: Für Christoph Waltz ist die Bekanntschaft mit dem Regie-Genie Gold wert. Mit „Django Unchained“ inszeniert Tarantino ein blutiges Stück amerikanische Sklaverei-Geschichte – und setzt zugleich dem Italowestern ein Denkmal. Neben Waltz als deutschem Kopfgeldjäger brillieren Jamie Foxx als Titelheld und Leonardo DiCaprio als sadistischer Plantagenbesitzer. Star des Films ist und bleibt aber Quentin Tarantino, der den Drehbuch-Oscar kassierte. 23.5., ab 16 Jahren ›››

Quentin Tarantinos dynamisches Trio: Leonardo DiCaprio, Jamie Foxx und Christoph Waltz (v. l.)

BLU RAY TIPP

Zum fünften Mal schlüpft Bruce Willis in die Rolle von John McClane. In „Stirb langsam – Ein guter Tag zum Sterben“ springt er seinem Sohn (Jai Courtney) in Russland zur Seite. Und er hat noch nicht genug. Willis ließ in einem Interview verlauten, er möchte noch Teil 6 drehen

Selbst ein Weltstar wie Richard Gere ließ sich zu „Movie 43“ überreden

VOLL INS FETTNÄPFCHEN

Klamauk mit irrer Starbesetzung. Richard Gere, Halle Berry, Hugh Jackman, Kate Winslet und viele andere machen sich in „Movie 43“ zum Affen. In einer absurden Parade von Sketchen, die unsere Pop- und Filmkultur aufs Korn nimmt, lassen Regisseure wie Peter Farrelly („Verrückt nach Mary“) und James Gunn („Slither“) keine peinliche Situation aus. Das Ergebnis ist amüsant bis zwerchfellzerreißend. 20.6., ab 12 Jahren ››› 062

Die Wand Drama nach Marlen Haushofers Roman von 1963. Eine Frau (kraftvoll: Martina Gedeck) erwacht einsam in einer Jagdhütte. Als sie nach ihren Freunden suchen will, wird sie von einer unsichtbaren Wand gestoppt. Die Menschen auf der anderen Seite wirken versteinert: Ist sie etwa die einzige Überlebende einer Katastrophe? – In eindrucksvollen Bildern inszeniert. 16.5., ab 12 Jahren ›››


MAI. JUNI.2013

Arnold Schwarzenegger in alter Form: Seine Filme haben noch immer jede Menge Wumms

SATURNEDITION

Blu-Ray-Steelbook mit magnetischer Lentikular– karte

Jack Reacher Thriller Als bekannt wurde, dass Lee Childs 1,90 Meter großer Romanheld von Tom Cruise gespielt wird, ging ein Aufschrei durch die Jack-Reacher-Gemeinde. Cruise ist fast 30 cm kleiner. Doch er überzeugt ebenso wie Schauspieldebütant Werner Herzog als Schurke. An der Kinokasse fiel der coole, clevere Thrill durch. Eine zweite Chance auf DVD hat er mehr als verdient. 6.5., ab 16 Jahren ›››

DAS COMEBACK

Action „I’ll be back!“ – zehn Jahre nach „Terminator 3“ machte Arnold Schwarzenegger mit „Last Stand“ seine Ankündigung war und feierte die Rückkehr ins Filmgeschäft. Der Ex-Gouverneur von Kalifornien stellt sich als Sheriff einer US-Grenzstadt einem mexikanischen Drogenboss in den Weg … Arnies Comeback ist ein Feuerwerk geworden – nicht nur auf dem Actionsektor. Denn Regisseur Kim Jee-woon verpasst dem Spektakel eine kräftige Dosis Humor. Für das Heimkino gibt es den Film gleich in mehreren Versionen. Während die abgespeckte 16er-Variante keinen Bonus hat, enthält die ungeschnittene 18er ein Making-of und entfallene Szenen. 31.5., ab 16/18 Jahren ›››

Silver Linings Tragikomödie, für die Jennifer Lawrence den Oscar erhielt. Als traumatisierte Witwe hofft sie bei einem Tanzwettbewerb auf einen Neuanfang. Ihr auserkorener Partner: der frisch aus der Nervenheilanstalt entlassene Pat (Bradley Cooper). Die fantastischen Darsteller (u. a. Robert De Niro) machen aus „Silver Linings“ großes Kino mit ganz großen Gefühlen. 31.5., ab 12 Jahren ›››

››› Geheimtipp ››› Hitverdächtig ››› Highlight

Best of Family Guy Anarcho-Zeichentrick Wer noch nicht alle Staffeln der Trickserie von „Ted“Schöpfer Seth MacFarlane besitzt, kann mit diesem Best-of vorsichtig in die Welt der Griffins eintauchen. MacFarlane selbst wählte die seiner Meinung nach zehn besten Folgen aus zehn Staffeln „Family Guy“ aus und packte sie – zusammen mit brandneuem Bonusmaterial – auf drei DVDs. 24.5., ab 16 Jahren ›››

063


MUSIK SCHOTTENROCK

MEDIA. CENTER

Als „moderne Version des klassischen Texas-Sounds“ beschreibt Frontfrau Sharleen Spiteri die neue LP

Pop Und schwupps waren’s acht Jahre: „Eigentlich wollten wir uns und unseren Fans nur eine kurze Auszeit gönnen. Doch dann ist uns die Zeit irgendwie davongelaufen“, erklärt Sharleen Spiteri die lange Pause ihrer Band Texas. Die neue Platte „The Conversation“ knüpft mit dem bewährten Mix aus erdig-rockigen TexasGitarren und synthischen Elektrobeats direkt ans letzte Album „Red Book“ von 2005 an. So werden sich Fans der 45-jährigen Schottin und ihrer Mannen trotz der langen Abwesenheit von Texas sicher ganz schnell wieder zu Hause fühlen. 17.5. ›››

Haben Kraftwerks „Wir sind die Roboter“ ernst genommen: Daft Punk

ZURÜCK IN DIE ZUKUNFT

House H ouse FFuturistischer uturi t isttisch ti her SSound, oundd wummernd wummernde de BBässe ässe und blinkende Helme: Das französische Elektroduo Daft Punk präsentiert ihr neues Werk „Random Access Memories“ – das erste Album seit 2005. Zwischendurch gab es zwar für ausgehungerte Fans den Soundtrack zu „Tron: Legacy“, tanzbare Hits suchte man darauf aber vergeblich. Das neue Album orientiert sich wieder an alten Zeiten an und mischt kräftige Beats mit der richtigen Prise Funk. 17.5. ›››

064

Pohlmann „Nix ohne Grund“ Pop Mit „Wenn jetzt Sommer wär“ sang sich Pohlmann 2006 in die Charts und feierte seinen Durchbruch. Jetzt liefert der gelernte Maurer sein viertes Album ab – in Zusammenarbeit mit Hit-Produzent Ralf Mayer (Clueso, Die Fantastischen Vier), der ihm schon bei seiner letzten Platte unter die Arme gegriffen hat. Herausgekommen ist unwiderstehlich authentischer GuteLaune-Sound. 10.5. ›››


MAI. JUNI.2013

„Mehr Licht“: So lauteten angeblich Goethes bli h G th lletzte t t Worte – und „More Light“ (10.5.) heißt auch das neue Album von Primal Scream. Ob sich die Rocker aus Schottland auch bei ihren Texten vom deutschen Vorzeige-Dichter und -Denker inspirieren ließen, werden die Fans wohl erst bei genauerem Hinhören herausfinden können

Alice in Chains „The Devil Put Dinosaurs Here“ Grunge Sie gehören zwar fast schon zu den Großvätern des Grunge, doch ihr neues Album klingt alles andere als altbacken: „Die Platte hört sich teilweise richtig schmutzig an. Das ist natürlich Absicht“, sagt Jerry Cantrell, Gitarrist, Songwriter und Co-Gründer der Band. „Es ist das nächste Kapitel unserer Geschichte – und dieses Kapitel wird groß.“ 24.5. ›››

1968 gründeten sie zusammen Black Sabbath: Ozzy Osbourne und Lead-Gitarrist Tony Iommi

LIEBER SPÄT ALS NIE

Metal Bereits 2011 kündigten die Rocklegenden die Reunion und das neue Album „13“ an – danach wurde es leider erst mal wieder ruhig um Ozzy Osbourne und Kollegen. Meisterproduzent Rick Rubin nahm sich dann zum Glück der Alt-Rocker an, sodass der Traum jetzt doch noch wahr wird: Black Sabbath is back! Vor 18 Jahren erschien die letzte Platte, allerdings ohne Ozzy am Mikrofon. Der war zum letzten Mal 1978 dabei und darf jetzt, nach langen 35 Jahren, wieder Gas geben. Somit ist die Originalformation von damals fast komplett. Nur Drummer Bill Ward wird nach seinem Ausstieg ersetzt. Die Neubesetzung, Brad Wilk von Rage Against the Machine, rockt aber mindestens genau so heftig. 7.6. ›››

Thirty Seconds to Mars „Love Lust Faith + Dreams“ Rock Der Name ist Programm: „Up in the Air“, die erste Single des vierten Albums, wurde zur Weltpremiere ins All geschossen und live von der ISS gespielt. Frontmann Jared Leto nennt das neue Werk das „dynamischste und vielfältigste Album“ seiner Karriere. In der Tat: Die Rockhymnen sind stadiontauglich, und der Sound klingt deutlich elektronischer. 17.5 ›››

››› Geheimtipp ››› Hitverdächtig ››› Highlight

Tim Bendzko „Am seidenen Faden“ Pop 2011 war sein Jahr: Platin für die erste Single und das erste Album. Dass der Berliner auch noch den Bundesvision Song Contest gewann, wird da fast zur Nebensache. Das zweite Album zeugt von der musikalischen Weiterentwicklung des Blondschopfs: Außer Gitarre und Klavier kommt dieses Mal ein ganzes Orchester zum Einsatz – und dezente Hip-Hop-Grooves sorgen für gesundes Kopfnicken. 24.5. ›››

065


GAMES

MEDIA. CENTER

NACH DER LETZTEN U-BAHN

Shooter 30 Jahre nach dem nuklearen „Big Bang“ dämmern in „Metro: Last Light“ die Reste der Menschheit in den Röhren der Moskauer U-Bahn vor sich hin. Doch selbst kurz vor der Auslöschung bekriegen sich die Überlebenden dieses schurigen Mikrokosmos ohne Gnade. Stimmungsvolle EndzeitAction mit Ausnahmegrafik – frei nach dem Kultroman von Dmitry Glukhovsky. 17.5., PC, Xbox 360, PS 3, ab 18 ››› Schicksalsgefährten: Joel und Ellie durchstreifen Städte, die sich die Natur längst zurückgeholt hat

DIE ENDZEIT HAT BEGONNEN JAPAN-STYLE

Beat’em up Fetzige Nahkampf-Action mit den beliebtesten Figuren des Japan-Rollenspielhits. Ungewöhnlich: Zwischen den Fights wird die ebenso gehaltvolle„Persona4Arena“-Storyline weitererzählt. 10.5., Xbox 360, PS 3, ab 12 ››› 066

Survivalhorror-Action Amerika in naher Zukunft. Eine verheerende Pandemie hat das Land entvölkert, Chaos und Anarchie regieren. Die wenigen Überlebenden vegetieren unter Kriegsrecht in Quarantänezonen, belagert von grausam entstellten Infizierten. In „The Last of Us“ begibt sich ein ungleiches Duo auf einen Höllentrip quer durch eine desolate Nation: der desillusionierte Schwarzmarkthändler Joel und die 14-jährige Ellie. Für den Mann und das Mädchen geht es nicht um Heldentaten oder Highscores, sondern nur noch um die nackte Existenz. Nie zuvor wurde ein verzweifelter Überlebenskampf so authentisch, beklemmend und ergreifend inszeniert. Ein neues Meisterwerk der „Uncharted“-Macher, exklusiv für die Playstation 3. 14.6., PS 3, ab 18 Jahren ›››


MAI. JUNI.2013

EXKLUSIVEEDITION

FÜR XBOX UND PS3 MIT DOWNLOAD-CODE FÜR EIN MCLARENRACING-PAKET

Sony hat die PS 4 noch für 2013 angekündigt, bisher aber nur den Controller (s. o.) und Technikdaten enthüllt. Microsoft wird die Antwort spätestens zur E3 im Juni geben. Fest steht: Beide Konsolen werden „sozialer“

Remember Me Action-Abenteuer Neo-Paris im Jahr 2048: Selbst Erinnerungen sind nicht mehr vor Langfingern sicher. Nilin, die beste Gedankendiebin, wusste irgendwann zu viel, also ließ man ihr Gedächtnis löschen. In einer Mixtur aus Kletter- und Fightpassagen helfen wir der Nahkampfnixe, die Wahrheit aufzudecken – und hacken uns dabei in die Köpfe unserer Opfer. 7.6., PC, Xbox 360, PS 3, ab 18 ›››

Bei urbanen Strecken berechnet das Spiel dank „Liveroutes“ immer neue, unvorhersehbare Routen

IN 80 WAGEN UM DIE WELT

Das Rennspiel „GRID 2“ verfolgt einen Traum: Die „World Series Racing“-Liga zu globalisieren und für alle Autotypen zu öffnen. Für die Umsetzung dieser Idee geben wir Vollgas. Doch bis zum Superstar mit glamourösem Fuhrpark ist es ein weiter Weg. Neben brillanter Grafik und tollem Schadensmodell sorgt die neue „Truefeel“-Steuerung für eine rasante Mischung aus Rennsimulation und Arcade-Racer. 31.5., PC, Xbox 360, PS 3, ab 12 ›››

Resident Evil: Revelations Survivalhorror Aus dem HosentaschenHorrorhit für den Nintendo 3DS ist jetzt ein waschechter PC- und Konsolenknaller geworden – natürlich mit aufpolierter HDGrafik. Für noch größere Herausforderung sorgen neue Gegner, der Schwierigkeitsgrad „höllisch“ und ein aufgemotzter „Raid“-Koop-Modus mit den neuen spielbaren Charakteren Hunk und Rachel. 24.5., PC, Xbox 360, PS 3, Wii U, ab 18 ›››

››› Geheimtipp ››› Hitverdächtig ››› Highlight

Pokémon Mystery Dungeon: Portale in die Unendlichkeit Rollenspiel Die Pokémons entdecken die räumliche Tiefe – und das nicht nur wegen des 3D-Bildschirms vom Nintendo-Handheld: Erstmals werden via 3DS-Kamera Augmented-Reality-Elemente eingesetzt. Da steht der knuffigen Monsterjagd im eigenen Wohnzimmer nichts mehr im Weg. Außer vielleicht der Couchtisch. 17.5., Nintendo 3DS, ab 0 ›››

067


Cliffhanger

Vorschau

Das nächste ­Heft erscheint am 06.07.2013

Alles im Blick: Autokameras sind ideale Zeugen für angenehme und unschöne Urlaubserinnerungen

TouchScreens Erfahren Sie, wie Bildschirme

Stadt, Land, Fluss

Urlaub für Individualisten, Pärchen, Sparfüchse, Sportfanatiker, ohne Kinder, ohne Eltern? TURN ON zeigt Mittel und Wege, wie Sie garantiert an Ihr Ziel kommen, vor Ort und im Nachhinein noch Ihren Spaß daran haben.

KüchenMeister

Induktion oder Gas oder doch lieber Elektro? Mit welchem Herd gelingen Steak, Pasta oder Wokgemüse besser? TURN ON erklärt die Vor- und Nachteile der drei Herdarten und für welche Bedürfnisse sie sich am besten eignen.

Unter Volldampf: menüentscheidend sind Kochkunst, Zutaten und Herdart

funktionieren, die sich über Berührungen bedienen lassen. Und welche Zukunft es hat, Handys, Tablets und Rechner anzusprechen, ihnen zuzuwinken oder gar zuzuzwinkern.

Fotocredits

1.Teil: Titel: Sony S. 3: iStockphoto/Jim Jurica S. 4–5: gettyimages/Thomas Barwick, gettyimages/Henrik Sørensen, Plainpicture, Shutterstock/Skouatroulio, iStockphoto S. 18, 19, 21, 22, 25: gettyimages/ Thomas Barwick (4) S. 24: Shutterstock/ Franz Pfluegl S. 28–31: gettyimages/ Westend61 (3) S. 32–36: gettyimages/ Henrik Sørensen (3) S. 38: gettyimages/ lightkey S. 41: gettyimages/Ozgur Donmaz S. 42: Plainpicture S. 44: gettyimages/ Universal Stopping Point Photography S. 46: Fotolia/www.oldshutterhand.net S. 48–49: iStockphoto, Shutterstock (11) S. 50–51: Shutterstock (6), iStockphoto S. 52–53: iStockphoto (14) S. 58–67: PR, Sender, Verleih (Media.Center) S. 68: Plainpicture 2. Teil (Special): Titel: Logitech S. 26: iStockphoto/RichVintage Photography

Impressum

Turn On — Das Saturn Magazin Herausgeber Saturn Management GmbH, Ingolstadt verantwortlich für den Inhalt Gordi Bair (Brand Management), Daniel Höll (Projektleitung) Verlag Burda Creative Group GmbH, Arabellastraße 23, 81925 München, Tel.: 0 89/9250-0 Geschäftsführung Gregor Vogelsang, Dr. Christian Fill head of it & professional Services, Chefredaktion Kim Kranz Chef vom Dienst Tobias Jelen Project Manager Digital Media Sibylle Haas Redaktion Tobias Birzer, Kirti Letsch, Daniel Wolff Creative Director Michelle Otto art-Direktion Michael Helble Grafik Igor Clukas, Christian Kühn Produktion Wolfram Götz, Rüdiger Hergerdt, Cornelia Sauer Bildredaktion Benno Sänger, Ann-Kathrin Wagner Bildbearbeitung Simone Bindernagel, Silvana Mayrthaler Lektorat Dr. Michael Petrow, Jutta Schreiner Anzeigen Marisa d‘Arbonneau, redblue Marketing GmbH druck Burda Druck GmbH, Offenburg

068


Mehr Informationen hier!

Ab

Alle Karten gelten auch als Fahrausweis im Verkehrsverbund Rhein-Sieg (VRS) sowie im Verkehrsverbund Rhein-Ruhr!

Ăœber 150x in DeutschlanD Alle Informationen zu Identität und Anschrift Ihres Marktes finden Sie unter www.saturn.de/saturnvorort oder unter 0841-634-2000

Besuchen Sie uns auch auf:


APP CHECKEN

Mehr Tipps & coole Videoclips Mehr Movies, Music & Games Mehr Storys & geniale Gadgets


S. 36

Mit den neuen SoundSystemen liegt überall Musik in der Luft

inhalt groß & gewaltig

S. 18

Optische Highlights, die den Ohren das volle Programm bieten — die aktuellen Soundbars, Surround-Anlagen, Verstärker und Subwoofer

004  TV-Giganten Vorsicht, Suchtgefahr: die spektakulärsten Fernseher mit Bildern zum Eintauchen 006  TV-hits 2013 Das Heimkino wird in diesem Jahr noch schlanker, brillanter und intelligenter 018  Klangkörper Diese Audiosysteme ergänzen satte Klänge und fette Beats zum perfekten Sounderlebnis

vernetzt & verknüpft S. 26

Netzwerktechnik bringt flexibel zusammen, was und wie Sie es wollen

026 Schlaue Allianz Kommunikative Geräte, mit denen das Teilen, Mitteilen und Übertragen noch einfacher wird 036  Neuer Sound-Typ Die Zukunft des Hörens heißt 3D. Surround-Sound erleben Sie mit coolen Gadgets heute schon

aktiv & mobil

044  Spassträger Mobil, kompakt, kabellos: die besten Begleiter für den Park und in Flugzeug, Bahn oder Bus 046  Hightech-Beifahrer Wer im Auto unterwegs ist, erlebt mit der richtigen Technik garantiert keine Langeweile 003


Gross & Gewaltig

Unterhaltungselektronik mit Format

188 CM

Samsung | S9 (85 Zoll) Die volle Aufmerksamkeit ist ihm in jedem Raum gewiss: Samsungs neuer Titan besticht durch ein kontrastreiches Bild auf imponierenden 1,88 x 1,06 Metern, Ultra-HD-Auflösung, recht sattem Ton und Tafel-Look, den ihm sein spezieller Rahmen namens „Timeless Gallery“ verleiht. Ein auf der US-Messe CES Anfang des Jahres präsentiertes noch

004

größeres Modell des S9 erreichte sogar 110 Zoll — und kam mit seinen 2,44 x 1,37 Metern nahe an die Größe eines Handballtors heran. Ausstattung: Ultra-HD-Auflösung (3840 x 2160 Pixel), 4K-Upscaling, HEVC (High Efficiency Video Coding/4K Codec), Quadcore-Prozessor, 2.2-Soundsystem (120 Watt), Sprach- und Gestensteuerung, Smart-TV.


TV-giganten Vorsicht, Suchtgefahr: Wer einmal Fernsehen auf über 80 Zoll genossen hat, wird sich nur noch ungern mit weniger zufriedengeben. TURN ON hat sich zwei der Fernsehriesen angesehen, die auch hierzulande schon erhältlich sind.

186 cm

LG | 84LM960V (84 Zoll) Ein Bild zum Eintauchen: Der Bildschirm des 84-Zoll-Riesen von LG ist mit 1,86 x 1,05 Metern (ohne Rahmen) so groß wie vier 42-Zoll-Fernseher zusammen — und bietet mit Ultra-HD auch deren gemeinsame Auflösung. Der empfohlene Abstand liegt bei etwa vier Metern, wird Ultra-HD-Material zugespielt, sieht der Betrachter aber selbst aus einem

Meter Distanz keine einzelnen Bildpunkte mehr. Gesteuert wird das edle Gerät mit der innovativen „Magic Remote“-Fernbedienung (siehe S. 15). Ausstattung: 3D, Ultra-HD, Auflösung 3840 x 2160 Pixel, Triple-Tuner (DVB-T/-C/-S), WLAN, 2.2-Lautsprechersystem, Dual-Core-Prozessor, Sprach- und Gestensteuerung, Smart-TV, 4 x HDMI, 3 x USB 2.0.

005


gross  & gewaltig

Stimmungsvolles ambilight:

Die Ambilight-TVs von Philips projizieren Farben und Kontraste des TV-Bilds an die Wand rund um den Fernseher herum. So wirkt das Bild größer und versetzt den Zuschauer direkt ins Geschehen hinein.

TV-Hits 2013 Smarte Technik, brillante Bilder, schlanke Silhouette: Die neuen Flachbildfernseher brauchen nicht lange zu buhlen, um Besitzer älterer Modelle ins Grübeln zu bringen.

E

twas dick, etwas klein und irgendwie nicht mehr ganz so das Wahre ... Mit der Treue zu den ersten bezahlbaren Flatscreen-Fernsehern ist es bei ihren Besitzern nicht mehr weit her — die aktuellen Nachfolgermodelle und deren neue Fähigkeiten sind allzu verlockend. Neue Beleuchtungstechnologien ermöglichen es, dass die Rahmen auf wenige Millimeter erschlanken konnten. Dadurch nähern

006

sich heutige TV-Modelle mehr und mehr Bildern an der Wand an. Edle Gehäusematerialien und eine größere Farbauswahl steigern deren Attraktivität darüber hinaus. Gross, grösser, Ultra Noch vor dem Aussehen zählt beim Kauf eines Fernsehers allerdings die Frage nach der Größe. Denn Plasma-, LCD- und LED-Geräte wachsen und wachsen, während das eigene Wohn-

zimmer bleibt, wenn nicht gerade ein Umzug ansteht. Verhältnismäßig schrumpft dadurch der Betrachtungsabstand, umso wichtiger wird eine hohe Bildauflösung. So gilt die Faustregel: Je größer die Bilddiagonale, desto besser für die Augen der Betrachter ist es, auf Full HD zu achten. Ideal ist die vierfach höhere Auflösung, die die neuen Premiumgeräte mit Ultra HD (3840 x 2160), auch „4K“ genannt, mitbringen. Es sind zwar


TEXT Daniel Wolff

Philips | PFL7008

bislang nur wenige Ultra-HD-Fernseher am Start, aber einige Blu-Ray-Player skalieren schon auf das Format hoch. Und wer einen PC anschließt und auf die Videoplattform YouTube geht, kann dort einige Ultra-HD-Videos bestaunen. Smart, aber richtig Der Wechsel zu einem neuen Lebensabschnittsfernseher lohnt aber auch wegen innerer Werte. Schnelle Prozessoren, umfangreiche Serviceangebote und intuitive

Menüs überzeugen selbst Skeptiker, die TV-Programm, Musikanlage, Computer und Onlinezugang lange Zeit lieber auf mehrere Geräte verteilt gesehen haben. Wer eine Internetverbindung mit 16 Megabit pro Sekunde oder mehr — am besten kom­biniert mit einem schnellen WLAN-Adapter — hat, der kann ruckelfrei Videos von YouTube oder anderen Streaming-Plattformen ansehen. Praktisch: Das Ganze lässt sich vom Sessel aus via App übers Smartphone steuern.

Eine nie da gewesene Bildschärfe erreichen die Fernseher der PFL7008-Serie von Philips durch die „Pixel Precise HD“-Technik. Dank integrierter Kamera für Skype bleiben User zudem bequem vom Sofa aus immer mit ihren Freunden in Kontakt. Ausstattung: 42/47/55 Zoll, Full HD, Edge-LED, 700 Hz Perfect Motion Rate, Triple-Tuner (DVB-T/-C/-S2), Ambilight XL (3-seitig), 3D, Smart-TV, 4 x HDMI, 3 x USB, WLAN/LAN, auch in Weiß erhältlich (PFL7108).

007


gross  & gewaltig

fernBedienung mit tastatur Philips bietet für seine neuen TVs gleich mehrere verschiedene innovative Steuerungsmöglichkeiten. Mit der MyRemote-App bedienen Sie die Fernseher via Smartphone oder Tablet. Mit der Fernbedienung mit QWERTY-Tastatur auf der Rückseite surfen Sie bequem durch das Bildschirmmenü oder durchs Internet. Dank integrierter Lagesensoren kennt die Bedienung immer ihre Position, sodass Sie nicht versehentlich umschalten, wenn sie einmal verkehrt herum in Ihren Händen liegt.

Philips | PFL4508

Philips | PFL5008

Hervorragender Kontrast zwischen tiefem Schwarz und leuchtenden Farben lassen den Zuschauer bei der Einsteigerserie ganz in die Film- und Fernsehwelt eintauchen. Und auch für Gamer wird das Spielen mit Zwei-Spieler-Fullscreen-Gaming ein echtes Erlebnis. Ausstattung: 32/40/46/55 Zoll, Full HD, 3D Max mit aktiver Shutter-Technologie, Konvertierung von 2D auf 3D, Smart-TV, 3 x HDMI, 2 x USB, WiFi, Ethernet LAN, Stereo 3D.

Die 5008-Reihe ist bereits mit zweiseitigem Ambilight (Hintergrundbeleuchtung) ausgestattet. Dreidimensionale Inhalte werden per passive Polarisationsfilter-Technik angezeigt. Und dank 300 Hz Perfect Motion Rate werden Bewegungsabläufe noch flüssiger dargestellt. Ausstattung: 32/42/47/50 Zoll, Full HD, Edge-LEDBacklight, Ambilight, Easy 3D, Konvertierung von 2D auf 3D, Smart-TV, 3 x HDMI, 2 x USB, WiFi, Ethernet LAN, Smart-TV, Stereo 3D.

008


Philips | PFL8008 Eingefasst in ein schmales Edelstahlband und ausgestattet mit dreiseitigem Ambilight, bietet die PhilipsFlaggschiff-Serie hervorragende Ton- und Bildqualität in 2D und 3D. Die „Perfect Motion Rate“ (PMR) von 1400 Hz steht für stärksten Kontrast und höchste Bewegungsschärfe. Ausstattung: 40/46/55 Zoll, Full HD, Edge-LED, 1400 Hz Perfect Motion Rate, Triple-Tuner (DVB-T-/C-/S2), Ambilight XL (3-seitig), 3D, Kamera, Smart-TV, 4 x HDMI, 3 x USB, WLAN/LAN.

Philips | PFL6158 Schönheit und Intelligenz: Hinter dem schlanken Design steckt mitnichten ein dünnes Angebot — der Fernseher ist mit umfassender Funktionalität wie Skype, 3D und zweiseitigem Ambilight ausgestattet. Praktisch: die Fernbedienung mit Tastatur (siehe links oben). Ausstattung: 42/47/55 Zoll, Full-HD, Edge-LED-Backlight, Ambilight, Easy 3D, Konvertierung von 2D auf 3D, Smart-TV, 4 x HDMI, 3 x USB, WiFi, Ethernet LAN, Smart-TV, Stereo 3D.

Rückansicht: Trotz seines flachen Designs finden im Gehäuse des Philips PFL8008 zwei klangstarke 15-Watt-Lautsprecher Platz

009


gross  & gewaltig

Vogel’s | THIN 345 Viele Wandhalterungen sollen einfach nur funktionieren und sonst unsichtbar bleiben — Vogel’s THIN 345 dagegen kann sich sehen lassen: Schließlich gewann sie mit ihrem eleganten Design unter anderem den RedDot-Award. Ausstattung: für 32 bis 55 Zoll Bilddiagonale, 3 Drehpunkte, bis zu 180 Grad drehbar, maximale Ausziehlänge 63 cm, minimaler Abstand 3,5 cm, Neigung bis 20 Grad, maximales TV-Gewicht 25 kg, integriertes Cable-Inlay-System zum Verstecken störender Kabel, TÜV- und GS-geprüft.

Info

Sicher an der wand Bevor Sie Ihren Flachbildfernseher in luftige Höhen hängen, sollten Sie unbedingt folgende Punkte — vor und bei der Montage — beachten:

• •

Lieber zur Sicherheit vorher noch mal überprüfen: Bei Ihrem TV-Gerät muss der Standfuß abschraubbar sein. Die Wand muss fest und stabil sein: Manche LCD-TVs wiegen 20 Kilogramm und mehr. Je nach Beschaffenheit der Wand empfehlen sich verschiedene Dübel — wählen Sie bei den Schrauben im Zweifel lieber eine Nummer größer. Vor dem ersten Bohrloch muss die Montageposition optimal passen: Mit einem Karton in gleicher Größe können Sie abschätzen, wie das Gerät später an der Wand wirkt. Will man nicht alle Kabel unter den Putz verlegen, empfiehlt sich ein Kabelkanal aus Kunststoff, der farblich möglichst dem Wandhintergrund entsprechen sollte. Eine Alternative wären Aluminiumrohre oder -profile aus dem Baumarkt — oder eine in der Wandfarbe gestrichene Holzplatte, die auf ganzer Breite unter dem TV an die Wand geschraubt wird (und die Kabel mittig aufnehmen kann). Neigbare Wandhalterungen erlauben es, den TV höher aufzuhängen als starre, weil man ihn dann nach unten neigen kann. Schwenkbare Halterungen empfehlen sich, wenn man später öfter aus verschiedenen Positionen fernsehen will — etwa von Sofa oder Essecke aus. Die eigentliche Installation immer zu zweit vornehmen: Dann steigt die Chance, dass der TV unbeschadet an seinen neuen Stammplatz gelangt — und mehr Spaß macht‘s auch!

• •

Vivanco | WT 5550 Stabil und unauffällig: Wer seinen Fernseher an der Wand befestigen möchte, sollte einen Blick auf diese flexible Halterung für LCD-/LED- und Plasma-TVs von Vivanco werfen. Sie ist einfach zu montieren und hält Flachbildschirme bis 55 Zoll und 50 Kilogramm. Ausstattung: für 40–55 Zoll Bildschirmdiagonale, max. 50 kg Tragkraft, 38 mm Wandabstand, Neigung (hoch/runter): +/– 15 Grad, TÜV- und GS-geprüft, max. 600 x 400 VESA, 700 x 425 mm.

010

• •


PEAQ | PTV551203 Der LED-TV von PEAQ lässt keine Wünsche von kontaktfreudigen Entertainment-Liebhabern offen — dank beeindruckender 3D-Bildqualität und integriertem WiFi für raschen und einfachen Internetzugriff. Ausstattung: 55 Zoll, Active 3D, Triple-Tuner, 200 Hz Native, 400 Hz Clear Motion, WLAN USB-Stick, DLNA, USB-Recording & Time-Shift, WebInterface, Picture Noise Reduction, 4 x HDMI, SPDIF, 2 x USB, Cinch Audioin, Cinch Video-in, VGA, SCART, zwei 3D-Brillen im Lieferumfang enthalten.

PEAQ | PTV462403-S 3D ist nicht nur im Kino ein Hingucker: Mit diesem Fernseher holen Sie sich die dritte Dimension auch ins Wohnzimmer — die dafür nötigen 3D-Brillen liegen bei. Dazu bietet das Gerät Topleistung, Full-HD-Auflösung und jede Menge Schnittstellen. Ausstattung: 46 Zoll, Full HD, 3DEdge-LED, 2 x 3D-Brille, Triple-Tuner (DVB-T/C/S2), Bildwiederholfrequenz 200 Hz Native, HbbTV, 4 x HDMI, SPDIF, 2 x USB, Cinch Video-/Audio-in, Kopfhöreranschluss, VGA, WLAN-USB-Stick, DLNA, USB-Recording, Time-Shift.

011


gross  & gewaltig

Grundig | 40 VLE 7320 BL Schon ausgeschaltet ist dieser Flatscreen-TV sehenswert, denn der Display-Rand ist nur 13 Millimeter dünn. Auch die inneren Werte stimmen, wie etwa HbbTV für interaktives Fernsehen, ein HD-TripleTuner für Empfang überall oder Surroundsound mit 40 Watt Leistung. Ausstattung: 40 Zoll, Full HD, Bildwiederholfrequenz 200 Hz, HD-Triple-Tuner (DVB-T/C/S2), HbbTV, 4 x HDMI, SPDIF, 2 x USB, Cinch Audio-in, Cinch Video-in, Kopfhöreranschluss, VGA, LAN.

Grundig | 32 VLE 9372 WL Aktuellste Fernsehtechnik auf einen Schlag: Im AppStore dieses 3D-LEDTVs können Sie sich beispielsweise Skype auf den Schirm holen. Als „Nighttime-TV“ verfügt das Gerät über eine dimmbare Stand-by-LED sowie einen speziellen Nachtmodus, der sich der Umgebungsbeleuchtung anpasst. Ausstattung: 32 Zoll, Full HD, HDTriple-Tuner (DVB-T/C/S2), Bildwiederholfrequenz 400 Hz, HbbTV, 4 x HDMI, SPDIF, 2 x USB, Cinch Audio-/Video-in, Kopfhörer­anschluss, VGA, LAN.

012


LG | Hecto Und es kommt doch auf die Größe an. Der mit 36 Laserdioden ausgestattete Ultra-Kurzdistanz-Projektor beamt ein über 2,50 Meter großes Bild (100 Zoll) auf die mitgelieferte Leinwand. Da der Beamer nur rund einen halben Meter von der Leinwand entfernt aufgestellt wird, bringt man das Riesenbild auch in kleine Räume. HD-Filme spielt er via integrierten DivX-HD-Player ab. Die Laserdioden bieten genug Ausdauer für rund 20 000 Stunden Filmgenuss. Ausstattung: Leinwand mit 100 Zoll, Full HD, Lichthelligkeit 2000 ANSI, Bildwiederholfrequenz 60 Hz, Kontrast 10 000000 : 1, Betriebsgeräusch maximal 25 dB (im High Brightness Mode), horizontale Trapezkorrektur, Stereolautsprecher (2 x 10 Watt), WLAN/LAN, 3 x HDMI, VGA, YUV (RGB), USB, in/out 3,5 mm Mini Jack, 12 V Trigger, HbbTV, SPDIF, Cinch Audio-in, Cinch Video-in, Gewicht 14 kg.

Riesiges Filmerlebnis: Die speziell entwickelte 100-Zoll-Leinwand bietet in Kombination mit den 2000 Lumen Helligkeit des Hecto ein perfektes Bild mit Top-Schwarzwert.

Kein Lampenwechsel nötig: Die Laserdioden des Hecto halten 20 000 Stunden — das sind bei vier Stunden pro Tag über 13 Jahre.

Natürliche Farbwiedergabe: 36 Laserdioden erzeugen Farben in ihrer natürlichen Ursprungsform. Für die Kalibrierung steht ein umfassendes Color-Management zur Verfügung.

Kontraste wie beim TV: Dank Lasertechnologie erreicht das Laserdisplay ein für Projektoren noch nie da gewesenes Kontrastverhältnis.

Leiser Betrieb: Die Kühlung der Lasermodule wurde intelligent gelöst und ist nahezu unhörbar (<20 dB ECO).

013


gross  & gewaltig

LG | LA9609 Alles unter Kontrolle: Dieser Fernseher lässt sich nicht nur klassisch per Fernbedienung steuern, sondern auch via Smartphone-App mit Gesten oder Sound. Abseits der exzellenten TV-Funktionen surfen Sie mit dem eingebauten Browser bequem im Internet oder greifen auf eine Vielzahl interessanter Smart-TVInhalte zu. Ausstattung: 47/55 Zoll, Full HD, Bildfrequenz 1000 Hz MCI, Triple-Tuner (DVB-T/C/S2), HbbTV, 4 x HDMI, 1 x USB 3.0, 2 x USB 2.0, digitaler Audio­ausgang, LAN/WLAN.

014


LG | LA6928 Alles in 3D: Durch automatische Konvertierung bereitet der Fernseher auf Wunsch auch 2D-Inhalte drei­dimensional auf. Das Fernsehprogramm kommt über den eingebauten Triple-Tuner auf den Schirm; Nutzer zeichnen es auf Wunsch via USB direkt auf Festplatte auf. Ausstattung: 42 Zoll, Full HD, Triple-Tuner (DVB-T, DVB-S2, DVB-C), Bildwiederholfrequenz 400 Hz MCI, HbbTV, 3 x HDMI, 3 x USB, digitaler Audioausgang, Kopfhöreranschluss, Cinch Audio-in, Cinch Video-in, SCART, LAN, WLAN.

LG | LA6208 Das Rundum-sorglos-Paket unter den Flat-TVs bietet Internetzugang, 3D und Videorecording per USB. Es ermöglicht zudem den einfachen Zugriff auf eine Vielzahl von Smart-TV-Inhalten und die „2nd TV“-Funktion: Sie ermöglicht das Streamen von Live-TV-Inhalten auf Apple- oder Android-Smartphones. Ausstattung: 55 Zoll, Full HD, Bildwiederholfrequenz 200 Hz MCI, Triple-Tuner (DVB-T/C/S2), HbbTV, 3 x HDMI, 3 x USB, digitaler Audioausgang, Kopfhöreranschluss, Cinch Audio-in, Cinch Video-in, SCART, LAN, WLAN.

LG | Magic Remote Fernbedienungen entwickeln sich rasend weiter. Bestes Beispiel ist LGs Magic Remote: Sie kommt mit wenigen Tasten aus, erkennt Bewegungen und erlaubt so eine Gestensteuerung des LG-Fernsehers. Ebenso kann man diesen durch das integrierte Mikrofon per Sprachbefehl steuern. Im Bild zu sehen ist die Standard Magic Remote in Silber (oben) sowie die Premium Magic Remote (unten) — die Premiumversion verfügt zusätzlich über Knöpfe mit LED-Beleuchtung für die Anwendung im Dunkeln.

015


gross  & gewaltig

ok. | OLE 328 W-D4 Toptechnik steckt nicht nur in Riesenfernsehern. Das Display mit 31,5 Zoll zeigt ein scharfes Full-HDBild. Das Gerät ist besonders gut für Nutzer geeignet, die eigene Videos von einer USB-Festplatte abspielen wollen. So lassen sich Filme in den Formaten AVI, MP4, MPEG2 oder DivX direkt wiedergeben. Der Fernseher spielt auch MP3-Dateien und JPGBilder ab. Ausstattung: 31,5 Zoll, Full-HD, Dual-Tuner (DVB-T, DVB-C), 3 x HDMI, USB, Cinch Audio-/Video-in, SCART, VGA, Glasfuß.

ok. | OLE 198 B-D4 Platz ist für diese Monitor-TV-Kombination in der kleinsten Hütte. Auf das 18,5-Zoll-Display bringt der Hersteller eine HD-ready-Auflösung, die via DVB-T oder Kabel-TV gespeist wird. Weitere Zuspieler, etwa ein DVD-Player, docken via HDMI an. Dort können Sie auch einen PC anschließen, alternativ auch über VGA. Ausstattung: 18,5 Zoll, HD ready (Auflösung 1366 x 768 Pixel), Dual-Tuner (DVB-T/-C), 2 x HDMI, USB, Cinch Audio/Video-in, SCART, VGA.

ok. | OLE 228 serie Dieser Fernseher beweist richtiges Abspieltalent: Sein Topmerkmal ist ein eingebauter DVD-Player. Alternativ gibt er via USB ebenso Videodateien in den Formaten AVI, MP4, MPEG1, MPEG2 oder DivX wieder. Auch MP3Musik und Bilder im JPG-Format spielt das Gerät ohne Umwege sofort ab. Ausstattung: 21,5 Zoll, Full HD, Dual-Tuner (DVB-T, DVB-C), 2 x HDMI, USB, Cinch Audio-in, Cinch Video-in, SCART, VGA, DVD-Player, Sleep-Timer, erhältlich in Weiß (ohne DVD-Player) und Schwarz (auch mit DVD-Player).

016


DIE SATURN

APP

mobile-Shopping: Jederzeit. Ă&#x153;berall. Top Angebote direkt von unterwegs kaufen Sofort im nächsten SATURN-Markt abholen Oder bequem nach Hause liefern lassen

Jetzt App kostenlos downloaden

017


g n a l K rp e r O k

gross  & gewaltig

hbar c a N r bis de r und Sub, n e h ufdre , Verstärke ünschen. a r e d en — o nd-Anlagen ie es sich w k c e d n ent rs, Surrou und, wie S e t i e h it So ndba e Fein Tonal neuen Sou nzimmer m : Die n Ihr Woh t f p o l k r fülle e f o o w

018


d wie r Soun Trend e h c i e r r detail ertsaal: De ht in z atter, n ge o h K c i re em in ein e-Audio-Be g wieder zu ti m im Ho Zeit eindeu lt für die r gi e s t z a let en. D enständige t ä r e nG eig or, für ertige Komp hochw n Kopfhöre so wie für am mit ns au lle aktue steme gen piel gemei r kinos y i ü s Audio die zum Be ay-Player f den in R n, e e u l t s s B n i e n und lebn r r E e h a i e Ferns e Multimed gen. h or ähnlic Wänden s n e ugen eigen n & A n Vorgäne r h e F ü r O ber manch n Geräte s s u ü tige G e n eil gegen e heu n lassen i t d r s o s V Ein h, da leich sehe se die i st auc gern i en und zug eispielswe eutlich r b d ö n h n e e h g h er sic isc klin w o z S n die eh i . s n “ l e s a r n r a n e as db kö rk „Soun nd bassstä cher. Und d n e u e u n elpre inöser r rieg Lauts volum stigen TV- esign diese sofort r rü D flachb , elegante en fällt zwa itig bese t l e s a i z schm n Boxenle ber gleich egal e a g s i h in R förm e, fügt sic Sie sie ard abstelb g o u — A ins ein ebo ­ berall TV-Sid mfern tens ü n, auf dem hbildschir . e ac en schieb r unterm Fl ängen woll h e len od n die Wand a r e h se

S

r ay b a

t rsteck ng ve eun u id le n rk s gleich len Ve rer ed von Sonos xplosives ih r e t e e t r Un für ein xenleis ariable die Bo recher, die en. Dank v en Raum g d p Lauts rlebnis sor luten sie je ng. f e Klang htung über urround-Kla stärker r o Ausric waltigem S digitale Ve ochtöner, 9 e H : g 3 & ng mit ltöner tattu uf Auss D), 6 Mitte richtung a in einziges e in s E s r , e la kg (K üb e (gibt alle ht 5,4 hluss t Gewic ruck, Ansc m TV-Gerä chlossen s d u f e z p g l o n e n a b K s Ka , die dort e h onosc S is opt n wieder allen stärker. it m t e Quell unktionier r ohne Ver f e sind), ten mit od k Produ

| Pl onos

m, n Rau ganze , jede n e d d t or üll zu er erf er Akk bwoof Winkel jed hören und u S r e Dies in jedem mbeat zu 2 digitale s u sodas e, jeder Dr tattung: -Cancelling n Bassli sind. Auss D), 2 Force is 25 Hz, ht b n c e spüre rker (Klass uenzgang ung (aufre , q ll ä e c t e r t s u F s r uf fdr k Ve er, n f Knop prech xible A Lauts t 16 kg, fle ichtung au omponente 0, h r K 0 1 ic in s P E w o Z / ), Ge on egend /ZP120 llen S oder li niert mit a nnect: Amp . o funktio rstärker (C S5, Play:3) r mit Ve ZonePlaye / Play:5

s|S sono

ub

019


gross  & gewaltig

fekt gt das erzeu lang — per ie g lo K o D ie n 3 S h n n ec g: svolle könne SRS-T 3100 Dank rn eindruck erbindung sstattun S i: e L b | r o u V e v h A o n t c . e e e y n r is s o pr re e re Onk Lauts kabell latzie n Tön nür kla dünne it nur zwei d dank der im Raum p kalmodus f it dem Fer r e d it m n o m ig e U V b b t Z . , m e u ie S e li le r a R t e L Die st ie ital), S dem b rbare -by-Be nd Sp undsy 2.1-So e, Musik u ofer außer log/2 x dig lten/Stand andmontie ch in Weiß. a a o m u für Fil tiven Subw io-in (1 x an hes Einsch möglich, w rhältlich a g c e k den a oth, 3 x Aud , automatis rnbedienun (50 Watt), r Blueto wiedergabe urch TV-Fe Subwoofe d r Stimm Steuerung , drahtlose ) , seher er (20 Watt h sprec

6 X- N R T | o y

26

eiver rk-Rec sviele w z t -Ne unktion F nal-AV 7.2-Ka istung und estreamte r e s g e — Die L r e t ielt th ab inier komb timal. So sp er Bluetoo one, h d falt op per WLAN o em Smartp en r Musik sie von Ih tzgebunden statb s egal o , PC oder ne kommt. Au att/Kanal, W t ) 0 S le (NA g 16 Tab erver ngsleistun N): 0,08 %, is e t a a D HDMI(THD+ : Ausg tung tklirrfaktor z–100 kHz, 6 , Gesam nzgang 5 H MHL-fähig) on HD- auf v e n u g o q n v e li ia da Fr , Upsc z, Wi-F nge (1 Eingä erstützung Pro Logic II icht 10 kg. t w 4K-Un nale, Dolby aming, Ge e 4K-Sig etooth-Str lu und B

Onk

020


V R -X on | A

4000

tiert garan n o n e D nd er von n ncen u Receiv lische Nua Dafür sorge V A r s a . n ik De d o s n n u sou em d De feinst ischen Kino dstufen un nialem e dynam kräftige En lus. Dank g nbar. sieben rocessing P erzeit bedie dstufen P AL24 leibt er jed diskrete En - und b in Menü attung: 7 l, 7 HDMI-E 4k, a t Auss 0 Watt/Kan rung bis zu nternet­ I e mit 20 änge, Skali yssey LFC, aplessG d g 3 Aus o:X 9.2, Au lay, DLNA, Androide P d N ir n A S u , T y D g, iOS Spotif ch in radio, io-Streamin nt, erhältli d o . HD-Au luminiumfr ium-Silber m A , e r p P Ap rz und Schwa

Den

“ von ie „SL on il m a f h er ein sc prech no Lauts et und — all ltlich) — zu o r e r d r h ä s C ede Akustik erh n. Mitgli on | e n r Weiß C a n t ter Auftritt: Dieem kraftvolleSchwarz odzeusammensteullbwoofer rn in S reche mers ertier ptik (in h zu e tiven Extrov lassen sic lavierlacko es Wohnzim r.): dem ak Standlautsp drehte e n .  K r g o n Cant der edlen ighlight Ih t aus (v. l. n 530.2, de : diamant ntong a H L n e C S n e S n , g u e n .1 n e r h 5 e w tt te t das optisc prech ssta -Kalot ­ oofer, einem bgebildet is mpaktlauts L 555.2. Au lu-Mangan en (Subw A a Oben 0 R, den Ko m Center S htöner mit flexöffnung rminals. e 0 c d 8 r o s d H B as e nschluss­te un n, SU .2 DC port-B A atione SL 590 ium-Applik Sicke, Down Bi-Amping/ in g e m v in a ir Alu ierte W r), Bi-W t paten utspreche la Stand

rie S L-S e

021


gross  & gewaltig

| rdon a k a n WQ h a rSm 73 n im 7 7 Desig oBD n und kin

äzisio anal-Heim on d ng, Pr Leistu g: Das 5.1-K arman Kar t, H n ll a n la h k o c v es Ein system oder el unb Audio einen Wink iscs, DVDs lässt k s Blu-Ray-D isch: Das t e wenn spielt. Prak ahtlos mit n b CDs a lässt sich nseher m e e f t d s il r attung: Sy Flachb st jedem ieren. Aus weils in je b it m m r ko tärker aktive ­ 5 Vers t Leistung, er, automa f t o a o W w 5 , b 6 g att-Su essun 200-W Raumeinm g, Dolby in e tisch oth-Stream rround, u d Blueto , DTS-HD S upport un S D TrueH ort mit 3D- -Blu-Ray. D P HDMI- ückkanal, 3 r io Aud

en prüch J-Ans s D ie d de e, J88 ranen e Bäss elle jbl | präzis ium-Memb profession d n u m e it e e e r in h k ie P tar ür e rein Klang t werden: D rs sorgen f Leistungss ehbarer r : e h r d c g ö e d n r h a f u em t ge 180 Gr weich ar-Kop stat aOver-E ulisse. Aus branen, um rpolster mit , abnehmb n k m h g e io O t n , M k s la . u L u K r m-JB stung anism Konst Premiu wenkmech chlossene ile Zugentla s h b e DJ-Sc berzug, g r Seite, sta ü Leder bel auf eine res Ka

022

ma | Cine

SB20

0

ihwert n hoc nt e d je a ür tner f ie eleg le Par rnseher: D L sorgt mit a e id dfe r von JB bwoofer Der a u lachbil gen F ze Soundb griertem S enen r e a t e w in h im ig r puren sc nd u und u lebnis 3D-So tes Kinoer er einfach n eaming. r h t d c S o e h r — t fü too lay, 2 x 90 mer e im lu z B n p Woh enuss via lug-and- , 2 x 25 g r Musik attung: P -Tieftöne , Bass m t iu s e s n m tö r 20 kHz, Au oße Pre nhoch r z– mm g oße Kalotte reich 60 H 0 Watt, 6 e r b g a z n n m Ka l gang, m ue g pro , Freq Boost rkerleistun er Digitalein 5,1 kg. Verstä oth, optisch g, Gewicht n Blueto ofer-Ausga Subwo

jbl


n| lle a r d loe s s k ioque n a Wire ie Aud ist: m d r b o a l h P l ay unden — ega rdon Klang tooth verb Harman Ka Go+ e icher

ilre r per Blu tem von jedem , deta s Voller -Kabel ode sprechersy , iPads und g: MusikB s t S e u U n a o L ttun ieb, ia h e v gbar it iPods, iP t. Aussta d Netzbetr ss, a r t s ä n r lu m u Da e h t G c r nie Ans . oth terie harmo en Blueto tooth, Bat über USB- d Schwarz e ig n n b u lu io e t B li iß k r e e b un ing pe ch in W gabef stream nd Wieder ke, erhältli u n Lade- -Stereokli m 3,5-m

BT ln mit on | usche ofort d m r r ö a H s a n k ige Design denr Bügeln fällbter auch e k a c harm ig t e r d tän vier ung: iste

es ge te tt BT be ssta formb arkan t, Das m insatz und -Kopfhörer n Klang. Au ter Qualitä te e s h rä e r t h e d e o c G n d o ö e e t S h k L r Blue beeindruc etooth in ung für iO en, e D . f n au nd per Blu seinen nbedie 12 Stu durch bertragung fon und Fer zeit bis zu Kabel. f ü Klang rtes Mikro n), Akkulau kku mittels ie A integr set-Funktio ei leerem b d h a c e u H a ( rgabe Wiede

| rdon a k an as h a rSm 7 lett: D 7 4 , komp stem lässt d BD n e s sy fas r

io e m o-Aud akt, u ckend Komp al-Heimkin k beeindru ktisch für a n 2.1-Ka Filmen dan orchen. Pr nbarkeit. i h f e ie u b d a e ie n B S e fache von kuliss Klang er: die ein iedergabe Watt ig W e Einst attung: , CDs, 2 x 65 ubwoofer, S t Auss -Rays, DVDs r 200-Watt- Audiorück3D-Blu rker, aktive mit 3D und olby D Verstä echnologie LNA, USB, nd, Apple T D HDMI- Bluetooth, rround Sou aminge u kanal, , DTS-HD S Online-Str . iß D u e H z e W g u er an Tr y, Zug arz od AirPla en, in Schw t Diens

Hause ob zu 00-mAh— e s o ckd en 60 ne Ste usdauernd her mit h o jbl | ik . s a c ag Mu ank seines eolautspre Audiospaß lber T n r , Ein ha nterwegs: D agbare-Ste kabellose rne Geräte , d r oder u sorgt der t ltenden un ion für exte reichsklang a t s h k u n n Akk oth für a ufladefu , JBL-Vollbe 0 g. A o g t : n e u g ht 30 lu n n f B attu ssreflexöf eige, Gewic t s s a Au nz ierte B LED-A integr es Design, t robus

ge Char

023


gross  & gewaltig

V775

t sich n pass e n io t von unk werkf iver RX-775 digitalen z t Ya m a e N icher e AV-Rece chsvollen hrittlic u zahlre Dank tungsstark den anspr reits forts des e is der le a perfekt in terstützt b ss-Through te s n h Yama lt ein. Er u as HDMI-Pa s für höch d a d r h a s ie and Hau atures w d mit ideost -Soun 24 Bit che Fe nden 4K-V d n u o r / e al-Sur AV 192 kHz aster komm alität. .2-Kan W M Bildqu attung: 7 l, FLAC und D, DTS-HD olution H s t Auss tt pro Kana Dolby True HD High Re , a 160 W iedergabe l Plus, DTS , Napster, . a w y Audio Dolby Digit DSP, AirPla nium-Silber , a A io it M d T Au INE arz und , 3D C Audio ch in Schw li erhält

R Xha |

024


t f u L der

ßere t er grö em ist meis b ü t ä t d . li u n a Z e u . d q Klang en erhalten etz vorhan von n rd ck . a im e n d e r e t n H g S a a t r in ein echunks übert ten, ohneh y: Diesen F lls WLAN-T hetooth h einzurich eit. lu a B f a r l r n P e e in w p E ic ac Air nutzt eb Musik oth ist einf nige Meter et ber die von a le t p h s p e n c o s s A t u Blue aber nur w d Haus eig reinfa onder . örgen nik, ve norm — bes ereinander un sen H r Geräte, lich icht o t l e im u t r e e h t H e d a n h in r n g u d I e E d r n : . n a m u d g e N t d e t r n n e u hn WLA ser Stan bertragu was -Gerä Naht- echen imm tragung o ier Apple r r H ich die ur Audioü ist zwar et die e p . s b s n r ü e e o h i v r n rz öglic afür: e Aud besse inzurichte r bleibt abe die di Kabel erm tandards d e ü f N a A d L e S , g W r i läst htigsten ndige und ic aufwe andys e die w H e h r ic nen ih Zahlre ooth: -Player kön t e u l B 3 he MP manc

Mus

in t g e ik li

350B

T

arr On-E el: De et sich per b a K d de e— verbin Pe stören ohne T von PEAQ Smartphon s s u n e B m g . 0 e n 5 d ik e 3 s dier HP mit Mu tisch Empfin elefon örer P Kopfh oth automa auch das T z 32 Ohm, SBn U Blueto leichtert so ennimpeda bis 20 kHz, uscheln, r und e attung: N quenzgang hbare Ohrm Musik r t Auss 101 dB, Fre 90 Grad dre nstasten fü be, 90 it a e io g m t r k lich nktion, u fon, Funk sikwiede hältlich. u u o er f r M e z r ik d n a a M e L rtes 7,5 Stund und Schw ie r g e iß ie, int , in We elefon und T n Stand-by e Stund

HP aq | P

R300

om s: Ob v genus net oder ik s u M r italer er das Inte rtphone, ch dig b a Dreifa er DAB+, ü th vom Sm r ideale p o d o io t t d e is e ithilfe Ra per Blu DR300 .M direkt italradio P ren Sound auch ig la n k D e s s n la a n g n. d cks kö diene er für Partn ssenden Do usikquelle DAB+, M des pa Geräte als mpfang von ches : le p g n E io, puristis Ap ad r tattu Auss d Internetr chwertige derplätze, o n n h e u S it 0 M m F sign erfläche, 2 , Wi-Fi, e d o r KW , Ob Ret , FM-U rlacktt RMS Klavie ext, AM, MW g 2 x 10 Wa wicht 3 kg. t e Radio oth, Leistun rte Uhr, G ie Blueto lay, integr p LC-Dis

| PD P e aq

025


vernetzt  &  verknüpft Eigene Bilder, Videos, Musik- und Arbeitsdateien allzeit griffbereit

Kinderleicht: Elektronische Geräte wie TV, Musikanlage oder Handy zu vernetzen ist einfach geworden. Dafür müssen Sie weder Genie noch Technikfreak sein.

schlaue allianz Digifotos vom Webarchiv, Musik vom Heimserver, Handyvideos auf dem Flachbild-TV: Wer seine Dateien nicht dauernd suchen oder händisch von Gerät zu Gerät übertragen will, setzt auf Netzwerke.

026


E

inzelgänger werden aussterben — zumindest in der Home-Entertainment-Welt. Elektronische Geräte, die sich nicht mit anderen verknüpfen lassen oder ihre Nutzer nicht dabei unterstützen, sich mit anderen zu vernetzen, werden keine Zukunft haben. Dafür sind die Datenmengen aus Filmen, Bildern, Musik oder Arbeitsmaterialien zu groß und bei jedem halbwegs technisch Interessierten auf zu viele verschiedene Geräte verteilt. Hier hilft tatsächlich nur noch eins: vernetzen, vernetzen, vernetzen! Via Funk, Heimnetzwerk oder Kabel. Der Fernseher kommuniziert mit dem Internetanschluss, der Beamer mit dem WLAN, die Digicam mit dem Laptop, die Fernbedienung mit dem Kopfhörer — und das Smartphone mit allen. Und mit jeder neuen Gerätegeneration kommen neue Konstella­ tionen zustande. Nur gut, dass dank komfortablerer und neuer Schnittstellen und Standards das Aufbauen kabelloser Verbindungen immer simpler wird.

Panasonic | ftw60

Panasonic | bdt335 Dieser Blu-Ray-Player ist ein Verwandlungskünstler, der aus Video- und Audioquellen das Optimum herauskitzelt. Wenn etwa Full-HD-Auflösung nicht mehr reicht, skaliert er das Bild auf die vierfache Full-HD-Auflösung. Die gleiche Technik kommt beim Aufbereiten von Standard-Video-on-DemandInhalten zum Einsatz, daraus zaubert der Player dann HD-Filme. Und aus 2D-Videos berechnet er auf Wunsch eine 3D-Version. AusStattung: Full-HD-Wiedergabe, 4K-Upskaling, 2D- und 3D-Funktion, 2 x HDMI, USB, WLAN, DLNA.

Vor allem bei schnellen Actionszenen geht der schicke LED-Fernseher so richtig ab und spielt seine Trumpfkarte aus, die gestochen scharfen 1600 Hertz. Die einfache Bildkalibrierung hilft auch Einsteigern bei passenden Bildeinstellungen. Wem die Fernbedienung zu langweilig ist, der steuert den TV auch via App oder auf Zuruf. AusStattung: 42 oder 47 Zoll, Full HD, Bildwiederholfrequenz 1600 Hz, Triple-Tuner (DVB-T, DVB-S, DVB-C), HbbTV, 3 x HDMI, 1 x USB 3.0, 2 x USB 2.0, Cinch Audio-in, Cinch Video-in, SCART, VGA, LAN, WLAN.

Panasonic | htb527 Vielen Flachbildfernsehern fehlt es am knackigen Sound. Das 2.1-Soundbar-System gleicht dieses Manko wieder aus. Mit satten 240 Watt und dem kabellosen DownfireSubwoofer kommen Actionszenen genauso gut rüber wie romantische Liebesschwüre. AusStattung: Ausgangsleistung 240 Watt (Front 2 x 60 Watt, Subwoofer 120 Watt), 2 x HDMI, optischer Audioeingang, Dolby Digital, Dolby Pro Logic II, DTS.

027


vernetzt  & verknupft

Grundig | baby watch camera Damit Sie Ihr Baby im anderen Raum nicht nur hören, sondern auch sehen können, erscheint auf dem Bildschirm von Grundig-LED-TVs ein Einklinkerbild Ihres Kleinen, sobald es sich bewegt. Dahinter stecken die App „Baby Watch“ und die Baby-Watch-Camera inklusive Bewegungssensor. Für die sichere Übertragung nutzt die Kamera das heimische WLAN. AusStattung: Auflösung 1280 x 720 Pixel, Bewegungssensor, WLAN-Empfänger, Infrarot für gute Sicht bei absoluter Dunkelheit.

Grundig | video call-camera Die vom PC und Smartphone bekannte App Skype ist bereits auf allen Grundig-TVs mit Internetanschluss vorinstalliert. Als Zubehör ist dafür die Video Call-Camera empfehlenswert, die einfach am oberen Rahmen des Grundig-LED-Fernsehers angebracht wird. Sie erlaubt Videotelefonate mit guter Bild- und Tonqualität, denn neben der guten Auflösung hat sie auch zwei Mikrofone für Skype-Gespräche von der Couch aus integriert. AusStattung: 2 Mikrofone, Auflösung 1280 x 720 Pixel, USB 2.0, Gerätehalterung.

028

Grundig | easy use remote Vielfältig praktisch für Grundig-TVs ist die Easy-Use-Remote-Fernbedienung. Highlight: ihr eingebautes Mikrofon. Damit steuern Sie Ihren Fernseher besonders komfortabel über Sprachbefehle. Außerdem verfügt sie über einen Kopfhöreranschluss, für Menschen, die nicht mehr so gut hören oder anderen ihren Multimediageschmack nicht aufdrängen wollen. AusStattung: eingebautes Mikrofon, Kopfhöreranschluss, Ladestation, High-SpeedWireless-Adapter.


Grundig | 47 VLE 9372 BL Mit seinem schmalen Rahmen ist dieser Grundig-TV ein absoluter Hingucker. Seine Talente darüber hinaus: Er zeigt im Dual-Gaming-Modus (im Zusammenspiel mit den Brillen unten) für zwei Spieler jeweils ein eigenes, individuelles Bild. Steuern lässt sich der schicke Flachmann auch per Smartphone-App. AusStattung: 47 Zoll, Full HD, HD-Triple-Tuner (DVB-T/C/S2), Bildwiederholfrequenz 400 Hz, HbbTV, 4 x HDMI, 2 x USB, digitaler Audioausgang, Kopfhöreranschluss, Cinch Audio-/ Video-in, SCART, LAN, WLAN.

Grundig | Dual-Gaming-Brillen So macht das gemeinsame Spielen am TV erst richtig Spaß: Die als Zubehör für den 47 VLE 9372 BL erhältlichen DualGaming-Brillen nutzen die integrierte Polfilter-3D-Technik, um zwei individuelle 2D-Perspektiven zu erzeugen: Jeder Spieler bekommt durch eine auf beiden Seiten entweder links- oder rechtspolarisierende Brille seine eigene 2D-Vollbildansicht des Spiels (etwa „Need for Speed“) über die komplette Breite des TV-Screens geliefert. AusStattung: Polfilter-Technik, im Zweier-Set erhältlich, leichtes Brillengestell (Gewicht 16 g).

029


Samsung | f450

Die edle 2.1-Soundbar von Samsung verwandelt mit 280 Watt Ausgangsleistung Ihr Wohnzimmer in eine Partyzone. Denn Sie können neben dem Fernseher auch einfach Ihr Smartphone als Zuspieler verwenden. Handys docken ganz einfach via Bluetooth an. Aber das ist nicht die einzige Audioquelle. Via USB-Anschluss spielt die Soundbar Musikdateien in verschiedenen Formaten, etwa MP3 oder AAC, direkt ab. AusStattung: Ausgangsleistung 280 Watt, Bluetooth, HDMI, USB, Dolby Digital, DTS.

030

Sa

m D su ste er F e l Te le rn ng m ch rs se |f Be erk nik kom her 65 pa sitz t er vom bin des s i e S s r si F e k 10 Pr mar end s un ch d eins rt sc orea ve ogr t Vi e Pr d u ie S ten hic nis W rp am ew og nt e . B ke ch Tr icht asse m a hol ram erb hgew eis Op en H B ipl ige n uf en m rei o pie tik e 4 x ildw e-Tu s. A Sie g s Sm Sie vor tet hnh lsw mit rga HD ied ner us ar ar sic sch dar eite eise ng M erh (D St an tp h läg au n , N I, 3 ol VB at tie ho das e. fhi de et  x fre -T tu rt ne la Vi n s zw US qu , D n nic . S u a er B, en VB g: ht o fen ka di z -S F s de ns git 40 2, ull ch ale 0 DV HD lus r Hz B , s, Aud , H -C), WL io bb AN au TV . s- ,

Samsung | ht fs9200

m C su Sc inea Die hw ste ng a n D se rz s |f ein imm r LE wer chw 6 Ru e T ing D-T te ör e Ra ckl op -Ve V s von n a 6 4 l e t 0 ze e r ei rf ch P u U ich . Di sor stu ahr aff las f di Fu SB-D net e Vid gt d ng. en i t m mab e ge D ll H at Fi e ie Fü n d it e ild ni Hb VB-C D, T entr lme orek 600 r Fil iese ine sch alen K bT ), ri äg au or H mg r m irm au opfh V, 4 Bild ple- er a f an der- z Cl enu Disz neue en. sg ör  x wie Tun uf ge Fu ea ss ipl n an er HD d e . A sc nk r M oh in g, au MI erh r (D us hlo tio ot ne Ne sg , 3 ol V S ss n ion tzw an  x U fre B-T ta en er g, d SB que , DV ttu e ka igi , S n B n ns ta CA z 6 -S2 g: ch ler RT 00 , lus A , Hz s, udi , WL o­ AN .

Sa

vernetzt  & verknupft

Bei der Blu-Ray-Heimkinoanlage sorgen die Verwandlungskünste für ein Wow-Erlebnis. Sie lässt sich mit wenigen Handgriffen zur Soundbar umfunktionieren. Ohrenschmaus versprechen die unterstützten HD-Tonformate, etwa Dolby Digital Plus. Für ein unvergessliches Bild sorgt das Hochrechnen auf vierfache HD-Auflösung. Außer mit Standard-Blu-Rays kommt das Gerät auch mit 3D-Filmen zurecht. AusStattung: Blu-Ray-Player, 3D-Funktion, Ausgangsleistung 500 Watt, DTS HD, Dolby Digital Plus, 2 x HDMI, USB, WLAN.


Sa

m B su Fe ei di r e die ns se ng Fa G eh r A |f ein mil esic en f uss 70 Au ge ien hts ast tat m b t t e u o a i r zu u 90 kö nd S mat ute tglie ken r N ng w se nne kyp isc Kam d m nun ebe ird T he n e- h k e it g ns d Bil riple n. A Sie Log lapp ra d ein kan ach as 4 dw -T us zw -in en es em n s e. au  x HD ied uner Sta ei P . Mit da TVs Bli ich Übe Ne sga MI erh (D tt rog de nn an ck i jed r tzw ng , 3  olf VB un ra n z Fac me n d es er , di x US req -T, D g: mm we eb lde ie ka git B ue V Fu e g i T oo n. ns al , S nz B- ll le un kch er CA 8 S2 HD ic er lus Au RT 00 , D , 2 hz n s, dio , Ko Hz VB  x eiti WL a p , H -C) g AN usg fhö bb , , M an re TV HL g, r­ , .

Samsung | f4550

Für Kinofeeling in den eigenen vier Wänden sorgt diese Blu-Ray-Heimkinoanlage mit 3D Sound Plus und 3DWiedergabe. Dabei bereitet der Player auf Wunsch das 2D-Material zum 3DStreifen auf. Die vorinstallierten Apps bringen Internetplattformen wie YouTube oder Facebook auf den Fernseher. Über den USB-Anschluss können Sie Videos, Musik und Fotos in verschiedenen Formaten am TV abspielen. AusStattung: Blu-Ray-Player, 3DWiedergabe, Ausgangsleistung 500 Watt, DTS HD, Dolby Digital Plus, HDMI, USB.

031

Sa

m D su se iese h r au en LE ng b c h sw D |f bie egei die ert -TV i 80 An tet ste na . De st n h r Sm sch da n. tlo sig ich 90 A n s l t s n a u l l Ge ung rtge ss z Gerä s ein gefe iebh nur t st ve rä ur t e er rt ab vo DV ung enst rleg ten. dire ine von igte er w n vo B 10 - : F eu t, We kt n M w Rü ir rn Ko 00 S2, D ull eru wird r ge en V HL- eni cks d e ga pfh Hz, VB HD, ng sic rn erb fäh gen eite ng ör Hb -C 2 x fre h e d in ig TV , N er bT ), B T ue üb ie du en s et -Au V, ild rip n. er Fe ng zw sg 4 x w le Au Sp rn m er an H ied -Tu sS ra be it ka g DM er ne t ch di ns , d I, ho r at - u ech igi 3 x lf (DV - nd lus tal U req B s, er SB, ue -T, WL Au S nz AN dio CAR , M au T, HL s.


vernetzt  & verknupft

C O D E KNACKEr

MHL Die drei Buchstaben stehen für „Mobile

Belkin | g1v1000 Sie wollen auf Ihrem Smartphone oder Tablet fernsehen wie daheim? Dann sind Sie hier genau richtig. Schließen Sie den kleinen Belkin zu Hause an den Kabel- oder Satellitenempfänger an, laden Sie sich die App auf Ihr Smartphone oder Tablet, und schon können Sie über das Internet auf alle Programme und Aufnahmen zugreifen. So verpassen Sie garantiert keine Lieblingssendungen oder Sportevents mehr. Im heimischen WLAN können acht Geräte gleichzeitig auf die Set-Top-Box zugreifen. Von unterwegs klappt der Zugriff außerdem via 3G- oder 4G-Verbindung. AusStattung: Auflösung bis 720p bzw. 1080i, NTSC/PAL, Stereo-Sound, WLAN.

032

High-Definition Link“, einen Standard beziehungsweise eine kabelgebundene Schnittstelle für Mobilgeräte. Darüber lassen sich hochauflösende Audio- und Videodateien vom Smartphone oder Tablet via HDMISchnittstelle auf Seiten des Bildschirms übertragen. Gamer verwandeln ihr Mobilgerät so in eine Spielekonsole, Geschäftsleute zeigen ihre Präsentationen auf HD-Screens, und Hobbyfotografen zeigen die Werke von ihrem MHL-Phone im Handumdrehen auf Flat-TVs. Ob Ihr TV-Gerät MHL-fähig ist, erfahren Sie auf www.mhlconsortium.org oder auf der Website Ihres TV-Herstellers; meist findet sich das Kürzel „MHL“ auch an dem dafür ausgelegten HDMI-Eingang.

g&bl | mhl to hdmi adapter

g&bl | mhl1

Große Bühne für Ihr Handy: Mit dem kompakten MHL to HDMI Adapter lassen sich Smartphones mit MHL-Schnittstelle (wie zum Beispiel das Samsung Galaxy SIII) an einen TV oder Beamer mit HDMI-Eingang anschließen. Auf dem Handy gespeicherte Fotos oder Videos können damit schnell und unkompliziert direkt am TV oder Beamer betrachtet werden. Das übliche Verfahren des Übertragens der Videodateien über einen Computer entfällt. Ausstattung: HDMI-Ausgang mit einer Auflösung von bis zu 1080p, Bildwiederholrate 60 Hz (handyabhängig), Audio mit bis zu 192 kHz und bis zu 7.1 Surround Sound (handyabhängig), durchgeschleifte Micro-USB-Buchse.

Smartphone-Display mit Riesendiagonale: Das MHL1 ist ein Anschlusskabel, das auf der einen Seite einen Micro-USB-Stecker und auf der anderen einen HDMIStecker aufweist. Damit lassen sich einfach und bequem von MHL-fähigen Tablets oder Smartphones HD-VideoSignale (bis hinauf zum Format 1080p) sowie MehrkanalSound an MHL-fähige HD-Fernseher übertragen. Solange die Verbindung besteht, wird auch der Akku der Mobilgeräte aufgeladen. Darüber hinaus können die angeschlossenen Mobilgeräte sogar direkt mit der Fernbedienung des HD-Fernsehers ferngesteuert werden. Ausstattung: erhältliche Kabellängen 1,5 und 3 Meter.


POWER FOR THE PEOPLE DIE NEUEN MEHRFACH-STECKDOSEN FÜR OPTIMALE BILD- UND TONERGEBNISSE! 4 Modelle | 3 Qualitätsstufen | 8 Einzelsteckplätze | gefilterte und ungefilterte Einzelsteckplätze | 1 oder 2 Netzschalter | Einschalten mit Delay-Funktion | USB-Buchsen | Überspannungsschutz | 24 Kt. vergoldete Kontakte | Phasenerkennung durch Kontrollleuchte | abschaltbares Info-Display Alle Infos zu Powersocket & Powerstation von OEHLBACH unter www.oehlbach.com.

OEHLBACH® Kabel GmbH I Lise-Meitner-Str. 9 I D-50259 Pulheim I infoline@oehlbach.com


vernetzt  & verknupft

LG | NB4530A Viel Sound, wenig Kabel: Die elegante 2.1-Soundbar im zeitlosen Design erfüllt den Wohnraum mit sattem Klang — dank des drahtlosen aktiven Subwoofers sogar ohne Kabelsalat. Mithilfe der mitgelieferten Wandhalterung lässt sich die NB4530A in jedes Wohnzimmer perfekt integrieren. Ausstattung: Ausgangsleistung 310 Watt (Front 2 x 80 Watt, Subwoofer 150 Watt), Bluetooth, USB (geeignet für externe Harddisks), Durchschleifung der Signale im Stand-by.

LG | BH7530TWB Perfekte Begleitung für jeden HDTV: Das 5.1-Heimkino-System von LG bietet drahtlose Rücklautsprecher und kann Filme & Musik von CD, DVD, Blu-Ray, USB oder aus dem Heimnetz wiedergeben. Ausstattung: 3D-Blu-RayPlayer, Smart-TV und Internetbrowser, WLAN/LAN, DLNA, Bluetooth, 2 x USB, iPod/iPhone-/ iPad-kompatibel, 1 x HDMI-Out (ARC), 2 x HDMI-In, 4-WegeEqualizer, Aramidfaser-Lautsprecher.

LG | BP730 Idealer Spielgefährte für die neuen Ultra-HD-Fernseher: Der 3D-fähige Blu-Ray-Player BP730 skaliert mit seiner starken Dual-Core-CPU Filme von DVD oder Blu-Ray auf die volle Full-HD-Auflösung (4K) hoch — schärfer geht es nicht. Ausstattung: 3D-Blu-Ray-Player, Ultra-HD-Upscaling (4K), Dual-Core-CPU, WLAN/LAN, NFC, DLNA, Smart TV mit Internetbrowser, YouTube, Maxdome, Internetradio, Magic Remote (Fernbedienung mit Bewegungssteuerung).

034


LG | CM3430 Auffällig in Design und Klang: Die Micro-Hi-Fi-Anlage im DesignerLook bringt mit ihren 3-WegeLautsprechern und integriertem Subwoofer ordentlich Stimmung in kleinere Wohnzimmer. Ausstattung: Ausgangsleistung 40 Watt, LED-Anzeige, FM-Radio, CD, USB (Aufladen externer Geräte möglich), Bluetooth, AirPlay/AirPlay Direct, erhältlich in Grün, Weiß und Schwarz.

LG | ND8630 Konnektivität mit Stil: Der ND8630-DualDocking-Lautsprecher unterstützt Dock-andplay bei iOS- und Android-Mobilgeräten. Ein leichtes Berühren mit einem NFC-fähigen Smartphone reicht, um auf ihnen die Fernbedienungs-App zu starten. Ausstattung: Stereolautsprecher mit 80 Watt, Subwoofer, Dual Dock (Apple-Lightning- und Android-Dock), NFC, Bluetooth, AirPlay, USB, Mood-Lampen für stimmungsvolle Lichteffekte.

LG | BH9430PW Mehr Sound geht nicht: Das BH9430PW ist ein 9.1-Heimkinosystem mit drahtlosen Rücklautsprechern. Vier zusätzliche, nach oben gerichtete Lautsprecher fluten die Decke mit 3D-Sound — auch aus Stereoquellen. Ausstattung: 3D-Blu-Ray-Player, Smart-TV und Internetbrowser, WLAN/ LAN, NFC, DLNA, Bluetooth, 2 x USB, iPod/ iPhone-/iPad-kompatibel, 1 x HDMI-Out (ARC), 2 x HDMI-In, 4-Wege-Equalizer, Aramidfaser-Lautsprecher.

035


vernetzt  & verknupft

Neuer Soundtyp

Wenn heute Musik aus allen Ecken schallt, liegt das an den vielen Soundquellen, die wir mit uns herumtragen oder um uns herum verteilen — noch. Forscher tüfteln an Surround-3D-Systemen, die uns Klang komplett neu erleben lassen. 036

Logitech ue | UE Boombox Hier gibt’s was auf die Ohren: Der Bluetooth-Lautsprecher spielt den Sound von Ihrem Smartphone oder Tablet ohne Kabelverbindung ab. Sechs Stunden im Akkubetrieb reichen für laue Abende am See. Ausstattung: 8 Lautsprecher (je 2 Hoch- und Tieftöner, 4 passive Lautsprecher), Reichweite 15 m, bis zu 3 Geräte lassen sich gleichzeitig verbinden, Akkulaufzeit 6 Stunden.


TEXT Cyril Vanders

Grundig | TR 1200 Schick, schick: Mit seinem reduzierten Design und den unterschiedlichen Gehäusefarben, die zur Auswahl stehen, passt das UKW-Radio in elegante Wohnzimmer genauso wie in peppige Appartements. Über den eingebauten Klinken­ anschluss mutiert es zur Smartphone-Musicbox. Ausstattung: UKW-Tuner, 30 Watt Ausgangsleistung, Abstimmknopf mit 5:1-Übersetzung für präzise Senderein­ stellung, 3,5-mm-Klinkeneingang für iPhones oder andere Zuspieler, Gewicht 1,8 kg, erhältlich in Schwarz glänzend, Weiß glänzend, Rot glänzend und Eichenholz.

Grundig | Cosmopolit 3F WEB SP Über 15 000 Sender holt das Internetradio in Ihr Zuhause. Dafür wird es lediglich per LAN oder WLAN mit dem DSL-Router gekoppelt — und schon kann es losgehen. Darüber hinaus ist ein UKW-Tuner für „normales“ Radio eingebaut. Ausstattung: Internetradio, UKW-Tuner, automatischer Sendesuchlauf, MP3, ID3-Tags, LAN/WLAN, USB, DLNA, Uhr, Alarmfunktion.

Grundig | Bluebeat GSB 500 Überzeugende Bässe: Zur Verstärkung der tiefen Frequenzen enthält der Bluetooth-Lautsprecher zwei passive Radiatoren. Sie sorgen für eine ungewöhnlich klare Klangqualität für einen Lautsprecher dieser Größe. Ausstattung: 2 x 12,5 Watt, 4 Lautsprecher, 2 Passiv­ radiatoren, Apt-X-Codec für überzeugende Klangqualität, Bluetooth-Reichweite bis 10 m, Lithium-Ionen-Akku, Laufzeit bis 8 Stunden, AUX-In, USB-Port (nur zum Aufladen externer Geräte), Gewicht 1,3 kg.

2.1,

5.1, 7.1 — über solche Zahlen schmunzelt Stefan Weinzierl. Mit zwei, fünf oder sieben Lautsprechern, wie sie unsereins maxi­ mal im Wohnzimmer verteilt, beschäftigt sich der Professor für Audiokommunika­ tion an der Technischen Universität (TU) Berlin längst nicht mehr. Seine Musik­ anlage besetzt einen ganzen Hörsaal und besteht aus 2000 ringförmig angeord­ neten Lautsprechern. Bis die 16 Hochleis­ tungscomputer dahinter hochgefahren sind, vergehen ein paar Minuten. Doch

dann kann Weinzierl mit der wohl aufwen­­ digsten Musikanlage der Welt den Schall nach Belieben wie Knetmasse formen. WellenfeldSynthese heißt diese Methode, mit der die Schallwellen in einem Raum gezielt beeinflusst werden können. Anstatt — wie bei SurroundSound — Tonquellen nur von links nach rechts oder von vorne nach hinten wan­ dern zu lassen, kann Weinzierl dem Zuhö­ rer das Gefühl vermitteln, als ob Hunder­ te unsichtbarer Minilautsprecher durch die Luft schwebten. Als ob der Hörsaal

selbst ein einziger, allerdings extrem facettenreicher Riesenlautsprecher wäre. „Bei der Wellenfeldsynthese simulie­ ren wir Schallfelder“, versucht sich Wein­ zierl an einer laientauglichen Erklärung, „also wie sich der Schall in einem Raum verbreitet, wenn man Schallquellen hin­ zufügt oder bewegt.“ Dafür fügt der Ton­ techniker am Computer virtuelle Schall­ quellen in ein 3D-Modell des Hörsaals ein und befielt per Mausklick: Hier spielt jetzt ein Geiger, der in langsamen Schlangen­ linien durch den Raum läuft. Der Effekt für das Publikum: Eine unsichtbare Violine 037


vernetzt  & verknupft canton | musicbox m Bescheidener Name für ganz viel Musik: Die Musicbox M bringt eine vollwertige Hi-Fi-Anlage und ein Heimkino-Soundsystem unter eine Haube. Einfach iPod oder iPhone direkt andocken oder Bluetooth-fähige Geräte kabellos verbinden. Und schon spielt die gewaltige 300-Watt-Maximalleistung ihre Trümpfe raumfüllend aus. Ausstattung: optischer Digitaleingang, Subwoofer-Anschluss, BluetoothSupport, integrierter FM-Empfänger, Virtual Surround, leistungsstarke Hochtöner, Fernbedienung, LED-Display.

fliegt durch den Raum, wird nicht nur lauter und leiser, sondern gleitet wie ein Gespenst durch Personen und Wände hindurch. Man kann dieser Schallquelle hinterhergehen, sie durch sich hindurchfliegen lassen, sich vor ihr verstecken. Wie überwältigend das ist, lässt sich mit einem Vergleich mit Stereo– oder Surround-Anlagen nicht annähernd erklären! Schon jetzt experimentieren Komponisten und Elektronikkünstler mit der Wellenfeldsynthese. Es wird jedoch ein gutes Stück Entwicklungsarbeit brau038

chen, bis dieser Surround-3D-Sound in 3D-Kinos ankommen wird. Fürs heimische Wohnzimmer werden die Anlagen noch lange zu teuer und zu umständlich zu bedienen sein. Die Wellenfeldsynthese zeigt aber, welches Potenzial im Sound steckt: Nach 3D-Displays und Gesten­ steue­rung, High Definition und Sprach­ erkennung wird eine der nächsten großen Revolutionen der Unterhaltungstechnik aus den Lautsprechern kommen. Tatsächlich war das Thema Ton bislang eher ein Nischenbereich. Zwar läuft ständig irgendwo ein Radio, eine Stereo-

anlage, ein Computer, Fernseher, Smartphone oder MP3-Player. Doch die zugrunde liegende Audiotechnik entwickelte sich nur langsam weiter: Stereoklang ist über 50 Jahre alt, Surround-Sound hat sich im privaten Umfeld bislang nur verhalten verbreitet. Die meisten Anlagen, ob zu Hause oder im Auto, funktionieren nach wie vor nach dem Prinzip: Anlage plus Kabel plus Lautsprecher. Jetzt kommt Bewegung in die Sache, im wahrsten Sinne des Wortes: Drahtlose Sound– und Boxensysteme, Audio-Docks für Smartphones und Soundprojektoren


Tivoli | model one bt Im Inneren des Tischradios schlägt ein Hightech-Herz: Per Bluetooth-Verbindung spielen Sie Ihre Musik vom Smartphone, Tablet oder PC ab. Wer es klassischer mag, kann auch UKW oder Mittelwelle empfangen. Ausstattung: Bluetooth 2.1+EDR (Profil A2DP) für Top-Klangqualität, Funkreichweite rund 9 m, leistungsstarker UKW-/MW-Tuner, abgeschirmter 3-Zoll-Breitbandlaut­ sprecher, AUX-Eingang, Stereo-Kopfhörerausgang, 12-Volt-Anschluss, verschiedene Farbkombinationen (Walnuss/Beige, Kirsche/Silber, Weiß/Silber).

bayan audio | streamport universal Einfach aus der Hi-Fi-Anlage ein kabelloses Audiosystem machen: Der StreamPort Universal verbindet Handy, Tablet und PC mittels neuester Bluetooth-Technik mit dem Audio-Eingang Ihrer Anlage. Ausstattung: Bluetooth 4.0 mit verlustfreiem aptX-Codec, Bluetooth-Profile A2DP und AVCRP, NFC-Pairing, Funkreichweite 10 m, Stereo-Cinch-Ausgang, 3,5-mm-Klinkenausgang.

Isy | ibs 2000 Vollen Sound hämmert der Bluetooth-Lautsprecher aus seinem extravagant verdrehten Gehäuse. Bei so satten Bässen kann man schon mal vergessen, dass es sich um einen Lautsprecher zum Mitnehmen handelt. Ausstattung: Ausgangsleistung 2 x 3 Watt, passiver Subwoofer, Bluetooth, Freisprecheinrichtung, Akkulaufzeit 4 Stunden Betrieb/200 Stunden Stand-by.

isy | ihp 1000 bringen die Töne dorthin, wo die Zuhörer sind. Smarte Audiosysteme verbinden sich zur intelligenten Stereoanlage, die Musik und Lautstärke an die Hörgewohnheiten und -orte anpasst. Der Unterschied zwischen Schallquelle und Lautsprecher wird fallen. Bei modernen Soundanlagen steht der Mensch, sein Vergnügen im Mittelpunkt, nicht die Technik. Den Schlüssel zum Hörgenuss liefert die Digitalisierung. Die Idee ist ganz einfach: Sobald Musik ein Datenstrom ist, kann man sie frei umherleiten,

speichern, verbreiten. Anstatt jeden Lautsprecher per Kabel mit der Soundanlage zu verbinden, vernetzen sich WLANLautsprecher automatisch mit einem zentralen Musikrechner. Playlist, Lautstärke und Zusatzinformationen bestimmt eine App — mit der man die halb fertig gehörten Tracks auch gleich per Smartphone mit auf die Straße nehmen kann. Die Grenzen zwischen Heimstereoanlage, Autoradio und MP3-Player werden damit durchlässig. Die Zukunft von Akustiksystemen ist mobil — nicht nur im, sondern auch außer

Farbe ins Spiel und genialen Sound vom MP3-Player oder Smartphone bringen die On-Ear-Kopfhörer der IHP1000-Reihe. Für Tragekomfort sorgt eine zusätzliche Textil­ ummantelung, Stabilität bringt das darunterliegende gummierte Gehäuse. Der ausgewogene Frequenzgang ist Garant für ein ungetrübtes Klangerlebnis. Ausstattung: Frequenzgang 20 Hz–20 kHz, Impedanz 32 Ohm, Empfindlichkeit 116 dB, Kabellänge 1,5 m, erhältlich in Schwarz, Weiß, Rot, Orange, Petrol, Gelb, Pink, Grün, Braun, Lila und Blau.

039


vernetzt  & verknupft

Bose | soundlink Bluetooth mobile speaker

b&w | a5 Für drahtloses Audio-Streaming funkt das Lautsprechersystem zu iPhone, iPad oder iPod via AirPlay — so stört kein Dock-Connector das elegante Design. Für perfekten Soundgenuss sind Highlights wie hochwertige D/A-Wandler und intelligente DSP-Prozessoren an Bord. Ausstattung: 4 x 20 Watt, AirPlay, Lautsprecherchassis mit Antiresonanz-Plug für verzerrungsfreien Klang über den gesamten Frequenzbereich, Flowport-Bassreflexsystem, Class-D-Verstärker, Fernbedienung, Gewicht 3,6 kg.

Musik. Immer und überall. Mit dem SoundLink Speaker von Bose genie­ßen Sie Ihre Musik kabellos — an jedem beliebigen Ort. Über eine einfache Bluetooth-Verbindung werden Smartphone oder Tablet gekoppelt — und fertig ist die mobile Jukebox. Ausstattung: Funkreichweite bis 10 m, AUX-In, USB, Akkulaufzeit 8 Stunden, Gewicht 1,3 kg.

peaq | ppa250 b&w | z2 Das Lautsprechersystem begeistert Musikfans mit Apples drahtloser Zuspieltechnik AirPlay. Am eingebauten Lightning-Connector finden das neue iPhone 5 und die aktuellen Modelle von iPod touch und nano auch direkten Anschluss. Der Z2 ist ein vollaktives Stereosystem der Extraklasse mit spezieller Flowport-Bassreflexöffnung für ein erweitertes Klangspektrum. Ausstattung: 2 x 20 Watt, Apple Lightning Dock, AirPlay, Class-D-Verstärker, AntiresonanzPlug, Flowport, Fernbedienung, Gewicht 3,6 kg.

040

Aus Ihren mobilen Geräten kitzelt das Sound-Dock perfekten Klang. Der Stand nimmt wahlweise ein iPhone, iPod oder iPad auf und sorgt über Zwei-Wege-Lautsprecher für ein wuchtiges Klangerlebnis. Passend zum Erscheinungsbild, lässt sich das Gerät elegant über Sensortasten bedienen. Ausstattung: Ausgangsleistung 20 Watt, Klinkeneingang, Composite-VideoAusgang, S-Video-Ausgang, Fernbedienung, Gewicht 7,8 kg.


OK. | orc300

OK. | ocr200 Sie haben mit Musik-Streaming und MP3s vom Handy nichts am Hut? Dann greifen Sie doch zu diesem Uhrenradio: Die Bedienung ist selbsterklärend, und das Gerät ist robust gebaut. Ausstattung: UKW-Empfänger, Mittelwellen-Empfänger, LED-Anzeige, Alarmfunktion, Hintergrundbeleuchtung, Snooze-Funktion, Gewicht 460 g.

Es gibt sie noch, die klassischen UKW-Radios mit CD-Player und gutem Klang. Zusätzlich spielt das ORC300 auch Musik im MP3-Format ab, die entweder per MP3-CD oder USB ins Gerät gelangt. Die Bedienung bleibt so einfach wie bei einem klassischen Radio. Ausstattung: Ausgangsleistung 20 Watt, UKW-/AM-Empfänger, CD, USB, MP3-Wiedergabe, beleuchtetes Display, Uhr, Weckfunktion, Gewicht 1,75 kg.

OK. | okr100 Ein Radio gehört für viele zur Küchenausstattung wie Herd und Kühlschrank: Das OKR100 ist ein Klassiker mit UKW-Tuner, großem Display und — in der Küche besonders wichtig — Alarm­ funktion. Ausstattung: Ausgangsleistung 5 Watt, UKW-Empfänger, LED-Anzeige, Unterschrankmontage möglich, Netz- oder Batteriebetrieb.

ok. | omh600 Klein, aber oho: Die Micro-Hi-Fi-Anlage zeigt vielen größeren Geräten, wo der Hammer hängt. Sie arbeitet als Dockingstation für iPhone und iPod, spielt aber auch Musik-CDs und MP3-Dateien ab. Letztere können via USB oder per Speicherkarte eingespeist werden. Ausstattung: Leistung 2 x 4,5 Watt, Dock für iPhone und iPod, USB-Anschluss, SD- und MMC-Karteneinschub, Abspielfunktion für Musik-CDs, MP3-Wiedergabe, Kopfhörerausgang, AUX-Eingang, LCD-Anzeige mit Hintergrundbeleuchtung, Fernbedienung, Uhr, Timerfunktion.

Haus. In naher Zukunft wird dadurch auch der Sound selbst intelligent: Fern­ seher wissen, wer gerade auf dem Sofa sitzt, und stellen per Audioprojektor individuelle Soundtracks, Lautstärken und Synchronfassungen zusammen. Videospieler können so Multiplayer-Schlachten schlagen und nicht nur ihr eigenes Spielbild, sondern auch ihre eigenen Sounds zugespielt bekommen. Beim Abendessen mit Freunden kann jeder Gast für sich die Lautstärke der Hintergrundmusik einstellen. Das Autoradio passt schon lange die Lautstärke an die Drehzahl an. Künftig

könnte es aber auch in die Musikauswahl selbst eingreifen und uns etwa bei drohender Müdigkeit fit halten, uns mit unserem Lieblingslied auf einen nahenden Stau vorbereiten oder Hörbücher automatisch auf die Fahrtdauer ausrichten — à la: an jedem Arbeitstag während der Fahrt zum Büro ein Kapitel. Alles Science-Fiction? Für AudioExperten wie Stefan Weinzierl sind solche Ideen Forscheralltag. Sie wissen, wie wichtig Ton für unser Leben und Erleben ist, dass durch Sound Film und Computer-

spiele erst Tiefgang bekommen. Vielmehr wundern sie sich, dass eine Audiorevolution so lange auf sich warten lässt. Immerhin liegt der letzte große Durchbruch, Stereofonie, schon über 50 Jahre zurück — und Surround-Anlagen nutzen nur wenige Film–, Spiel– oder Musikliebhaber. Für alle, die nicht gerade Audio­ professoren sind, die die Revolution nicht abwarten wollen und deren Musikzimmer ohnehin keine 2000 Boxen beherbergen könnten, gibt es längst eine Alternative: Ein tolles Hörerlebnis liefern heute schon 2.1-, 5.1- oder 7.1-Systeme. 041


vernetzt  & verknupft

STL Lenco | dr-02s Tragbar, cool und digital: Die zwei Lautsprecher des DR-02S teilen sich sechs Watt Ausgangsleistung und bringen guten Sound ohne Rauschen oder Knistern zum Mitnehmen. Neben UKW-Radio kann das kompakte Gerät auch Digitalradio empfangen. Die Einstellungen haben Nutzer über die einfach zu bedienende Funktionseinheit auf der Vorderseite im Griff. Ausstattung: DAB+- und UKW-Tuner, RDS-Funktion, 20 Stationsspeicher, AUX-Eingang, LCD-Anzeige, Alugriff, Teleskopantenne, Gewicht 1,65 kg.

Philips | soundbar htl9100

JVC | rv-s1b Stil und Power kombiniert diese Dockingstation für iPhones und iPods unter einer Haube: Die Super-Subwoofer an den Seiten erzeugen zusammen mit den Reflexröhren auf der Rückseite einen tiefen, kraftvollen Bass — und bieten damit genug Power für Partys in großen Freundeskreisen. JVC hat dem RV-S1B außerdem zahlreiche Schnittstellen mitgegeben. Ausstattung: Ausgangsleistung 40 Watt, Dock für iPhone/iPod, SD-Karten-Einschub, 2 x USB, Video-out, Audio-in, Kopfhörer-­ ausgang, UKW-Tuner, Fernbedienung.

042

Rundum glücklich: Diese Soundbar bringt durch abnehmbare Lautsprecher echten Surround-Klang in Ihr Wohnzimmer — ohne Kabelsalat, versteht sich. Der Orientierungssensor sorgt dafür, dass die Soundbar unabhängig vom Aufstellungsort immer den besten Klang produziert. Ausstattung: 5.1-Surround-Sound, Virtual Surround Sound, Dolby Digital und Dolby Pro Logic II, Orientierungssensor, 2 x HDMI, Bluetooth.


iPod touch Entwickelt für maximalisierten Spaß.

Mit einem ultradünnen Design, einem größeren 4“ Retina Display, einer 5-Megapixel iSight Kamera, iTunes und dem App Store, Siri, iMessage, FaceTime, Game Center und mehr ist er der großartigste iPod Touch aller Zeiten.

Erhältlich bei:


aktiv  &  mobil Entertainment für unterwegs

SpasstrAger

Schönes Wetter, angenehme Temperaturen, die nach draußen locken. Fehlt nur noch die passende Unterhaltung oder Verbindung zu Freunden und Familie, mit denen Sie den Moment teilen wollen. Hier eine Auswahl an Begleitern, die frische Luft vertragen. Logitech | ue mobile boombox Voller Sound bei kompakter Größe: Die fröhlich-bunte Logitech UE Mobile Boombox ist ein Bluetooth-Lautsprecher, die sich per Smartphone oder Tablet-PC aus bis zu 15 Metern Distanz steuern lässt. Und mit ihren eleganten Metallelementen und Gummigriffflächen macht sie einiges mit. Ausstattung: 2 x 2,5-cmLautsprecher, Frequenzbereich 150 Hz–18 kHz, Schalldruckpegel bis 78 dBA, Verbindung mit bis zu 8 Bluetooth-Geräten, Mikrofon, Freisprecheinrichtung, Akkulaufzeit bis 10 Stunden.

Coby | Mid4331 Musik hören, Surfen, YouTubeVideos oder Fotos anschauen und E-Mails abrufen: Das TouchscreenTablet von Coby ist mit seinem 4,3-Zoll-Display zuverlässiger Informant und Entertainer und als E-Book-Reader eine handliche Bibliothek für unterwegs. Ausstattung: Android 4.0, 4,3-Zoll-Touchscreen, 480 x 272 Pixel, Cortex-A8-CPU (1 GHz), 512 MB RAM, 4 GB Flash, Micro-SDHCKartenslot (bis 32 GB), 2-Mega­ pixel-Kamera, Gewicht 145 g.

044

Samsung | YP-U7 Klein, aber oho: Schlank und kompakt kommt der MP3-Player von Samsung daher, sorgt aber mit seiner „SoundAlive“-Klangoptimierung für ein beeindruckend klares und kräftiges Hörerlebnis. Ausstattung: MP3-Player mit 4 GB internem Speicher, USB-2.0-Stecker, Wiedergabeformate MP3/OGG/WMA/FLAC, 5-Wege–Navigationstaste, Musikwiedergabe bis 20 Stunden, Gewicht 28 g, erhältlich in Schwarz, Silber, Rosa.


Sony | MDR-1rbt Ultraschnell verbunden: Dank NFC (Near Field Communication) kann der High-End-Kopfhörer MDR-1RBT eine Bluetooth-Verbindung durch ein kurzes Berühren aufbauen. Hält man ihn an ein NFC-fähiges Handy wie das neue Sony Xperia Z, spielt er dessen Musik ohne Pause weiter. Ausstattung: Frequenzgang 4 Hz–80 kHz, druckmildernde Ohrpolster, lautlose Gelenk­ stellen, abnehmbares Kabel, Akkulaufzeit bis 30 Stunden (Musikwiedergabe), Bluetooth 3.0 (Leistungsklasse 2), NFC, Gewicht 297 g.

Near Field Communication (zu Deutsch „Nahfeldkommunikation“) ist ein internationaler Übertragungsstandard zum kabellosen Austausch von Daten wie Musik über kurze Strecken. Mehr Infos zu NFC auf Seite 16 (im vorderen Heftteil).

Sony | Dr-btN200 Schicker Einstiegskopfhörer mit NFC: Der Klangallrounder ist für alle Musikgenres geeignet und bietet kabellose Musikübertragung über eine Bluetooth-Verbindung, die er dank NFC durch eine kurze Berührung aufbauen kann. Ausstattung: Frequenzgang 10–24 kHz, Bedienungseinheit am Ohrhörer, Mikrofon für freihändiges Telefonieren, Bluetooth, NFC, Multi-Pairing (bis zu 8 Geräte verbinden), Akkulaufzeit 40 Stunden (Musikwiedergabe), Gewicht 157 g, erhältlich in Weiß und Schwarz.

Sony | srs-btx300 Großartigen Klang zum Mitnehmen erhalten Sie mit dem hochwertigen Mobillautsprecher in edlem Aluminiumdesign von Sony. Dank NFC (Near Field Communication) lässt sich eine Bluetooth-Verbindung durch kurzes Berühren aufbauen. Ausstattung: Stereolautsprecher mit bis zu 20 Watt Ausgangsleistung, Passivradiatoren für kräftige Bässe und klare Höhen, Digitalverstärker, Freisprechfunktion, Bluetooth, NFC, Betrieb über Akku (bis zu 8 Stunden) oder Netzteil, in Weiß oder Schwarz.

045


Aktiv  & Mobil

sony | MEX-bt4100u Sony | WX-gt90bt Perfekter Straßensound aus dem eigenen Handy: Das Autoradio WX-GT90BT beherrscht die Funktion „App Remote“, die iPhones per USB und Android-Phones per Bluetooth einbindet. Apps können vom WX-GT90BT gesteuert werden. Ausstattung: Doppel-DIN-Format, 4 x 52 Watt, 35 000-Farben-Display, Bluetooth, CD-Player, USB/AUX-Eingang, externes Mikrofon, Fernbedienung.

Schlank, aber nicht auf Schmalspur: Das MEX-BT4100U beherrscht es perfekt, Musiksammlungen vom Smartphone zu integrieren. Praktisch für den Fahrer: Die Auto-Musikanlage liest eingehende SMS-Nachrichten vor. Ausstattung: Ausgangsleistung 4 x 52 Watt, Hoch- und Tiefpassfilter, Bluetooth, USB/AUX-Eingang, „App Remote“Feature, Fernbedienung per Smartphone-App.

HightechBeifahrer Ohne Handy verlässt heute keiner mehr das Haus. Kein Wunder, dass sich auch im Auto immer mehr Geräte mit ihm vernetzen lassen. Langeweile kommt so unterwegs garantiert nicht mehr auf.

jvc | kw-nsx700 Multitalent für Pkws: Auf dem hochauflösenden 7-Zoll-Touchscreen des KW-NSX700 lassen sich Multimedia-Inhalte und Smartphone-Apps nicht nur in bester Qualität darstellen, sondern auch steuern. Ausstattung: Doppel-DIN-Format, Ausgangsleistung 4 x 50 Watt, Bluetooth, USB, MHL, iPhone-/Android-/Symbian-kompatibel, DVD-/CD-Player, variable Beleuchtung.

046


kenwood | kdc-bt73dab kenwood | ddx4023bt Mehr Sicherheit für Smartphone-Nutzer: Das Multimediaradio für Ihren Wagen kann per „MirrorLink“ das Display kompatibler Smartphones darstellen. Dank Touch-Funk­ tion des Bildschirms lässt es sich darüber zum Beispiel zur Navigation sogar bedienen. Ausstattung: Doppel-DIN-Format, Ausgangsleistung 4 x 50 Watt, 6,1-Zoll-Touchdisplay, Bluetooth, iPod-Anschluss.

Kristallklarer Digitalradio-Empfang (DAB), komfortables Freisprechen dank Bluetooth und knackiger Sound ohne Unterbrechung. Denn bei schwankendem DAB-Signal schaltet das KDC-BT73DAB automatisch und unterbrechungsfrei zwischen UKW- und DAB-Empfang hin und her. Ausstattung: AM/FM-/DAB+-Tuner, CD-Player, zwei USBPorts mit iPod-Anschluss, Bluetooth mit A2DP, Zugriff auf Cloud-Dienst „AhaRadio“ für iPhones und Android-Phones.

pioneer | avh-x3500dAB

New One | ds712 Da kann die Fahrt gar nicht lange genug dauern: Die beiden 7-ZollBildschirme des Auto-DVD-Players lassen sich so an den Kopfstützen der Vordersitze montieren, dass die Passagiere auf der Rückbank stundenlang digitale Filme, Fotos oder Musik genießen können. Ausstattung: Haupteinheit mit CD-/DVD-Player, Steuertasten, Lautstärkeregler, USB-Port, Cardreader für SD-, MMC- und MS-Karten, Klinkenstecker für Kopfhörer, Bildmodusschalter (Formate 16:9 und 4:3), Helligkeitsregler; zusätzliche zweite Bild­schirm­ einheit als Empfänger, Stromversorgung per 12-Volt-Adapter.

Fahren und navigieren oder pausieren und Film ansehen, Digitalradio oder Musik von verschiedenen Quellen genießen: Mit dem Pioneer-Gerät bekommen Sie ein absolutes Allroundtalent. Ausstattung: Doppel-DIN-Format, 6,1-Zoll-Touchscreen, FM-/DAB-Tuner, CD-/DVD-Player, USB-Port, 8-Band-Equalizer, Bluetooth, Mikrofon, akustische Sitzplatzoptimierung, Time-Shift-Modus.

belkin | UniversalAutoladegerät Nie mehr leere Akkus unterwegs: Das praktische Universal-Autoladegerät verschwindet fast komplett im ZigarettenanzünderSchacht — übrig bleibt nur ein USB-Port. Per USB-Kabel lassen sich hier während der Fahrt alle Smartphones, Tablets und Navis an Bord wieder aufladen. Ausstattung: Ladegerät für 12-Volt-Anschluss, Stromstärke 1 Ampere, Stromversorgungs-LED.

047


eiver av- R ec P l ay e r y a r B lu -fi c a r- h i tat i o n s g n i k doc m o sy st e n i k m i he rer Ko p f h รถ ec h e r r p s t u La D -T V LCD-/LE ay e r MP3-Pl ox Musikb - b ox s e t-t o p TV s m a r tar soundb r zubehรถ

100

Entertainer fรœr unterwegs und zu hause


TURN ON 2013-03