Radkarte

Page 1

Schutzgebühr € 1,-

RADKARTE


INHALT

TIPP

7

Viel weiteres Kartenmaterial ist im Infobüro BW erhältlich.

Genussradln

22

E-Bike Touren

25 31 36

Familienwege Anschlusswege Rennradtouren

Das Ziel ist der Weg Das müssen Sie noch erlebt haben. Genussvolle, sportliche und naturbelassene Ziele für Ihre individuelle Radtour finden Sie in unserem Freizeitführer oder unter badwaltersdorf.com/freizeiterlebnisse


ANDERE HABEN TERMINE. WIR FAHREN RAD. Es gibt viele Gründe warum Rad fahren in der 2-Thermenregion so abwechslungsreich und beliebt ist, denn mit jedem Tritt in die Pedale gewinnen Sie mehr Abstand zum Alltag.

Wie viele Arten Rad zu fahren kennen Sie? Wir in Bad Waltersdorf kennen unzählige. Mit Freude im Gepäck radeln Hobbyradler zwischen Wäldern und Wiesen und erfahren die Gelassenheit es Ortes im wörtlichen Sinn. Genussradler steigen zwischen den Etappen beim Buschenschank ab und freuen sich über den Beweis, dass Sport und Genuss kein Widerspruch sind. Insbesondere wenn das Etappenziel ein Picknick im Weingarten ist. Für die Profis unten den Radlern sind die anspruchsvollen Strecken rund um die 2-Thermenregion ideal zum Grenzen ausloten und Auspowern. Wer kein eigenes Rad dabei hat und sich zu den Spontanradlern zählt, schnappt sich das nächste Leihfahrrad und gleich noch ein paar Tourentipps von Ortskennern.

Kurz gesagt: Wie auch immer Sie sich die Beine am Rad vertreten möchten – Bad Waltersdorf kennt viele Wege.


ALLES DA. EINE REGION MIT STRUKTUR Ein wahres Netz aus vielfältigen Radwegen spannt sich durch die 2-Thermenregion. In alle Himmelsrichtungen erstrecken sich die Möglichkeiten: Stubenbergsee, Hartberg bis zum Wechselgebiet, in Richtung Burgenland entlang der Lafnitz, oder bis zur Riegersburg, Sie entscheiden.

E-BIKE LADESTATION Wir sorgen für den nötigen Energieschub auf der Tour. Die Bikebloc-Ladestation vor dem Kurpark ermöglicht die kostenlose Aufladung von bis zu acht E-Bikes gleichzeitig in einem absperrbaren Bereich. Die benötigten Ladekabel für die gängigsten Akku-Typen sind bereits vorinstalliert, wodurch kein eigener Adapter benötigt wird.


SERVICE- UND REPARATURSTATIONEN

Die kleinen Schäden zwischendurch können bei den Service- und Reparaturstationen völlig kostenfrei entlang der Strecke erledigt werden. Diese beinhalten neben Luftpumpe und Reifenheber verschiedene Werkzeuge, die bei kleineren Pannen wertvolle Dienste leisten. Darüber hinaus wurden diese an strategisch genussvollen Plätzen aufgestellt.

E-BIKE UND FAHRRADVERLEIH Wer kein eigenes Rad dabei hat, kann sich hier eines schnappen.

Bikecenter Geiger 8271 Bad Waltersdorf 236 Tel. 0664/5632138, www.bikecenter-geiger.at H2O Hotel-Therme-Resort 8271 Bad Waltersdorf, Sebersdorf 300 Tel. 03333/22 144, www.hoteltherme.at Hotel-Restaurant Teuschler-Mogg 8271 Waltersdorf, Leitersdorfberg 58 03333/2290, www.teuschler-mogg.at Landhotel-Restaurant Erhardt 8271 Bad Waltersdorf, Am Waltersdorfberg 99 03333/2275, www.gasthof-erhardt.at


BEWEGUNGSKARTEN Ob Sie auf dem richtigen Weg sind oder auf der Suche nach Anschlussstellen, die Bewegungskarten in den Ortsteilen rund um Bad Waltersdorf ermöglichen Ihnen die Orientierung. Wer keine Zeit hat, muss sie sich eben nehmen. Schattige Plätze unter altehrwürdigen Bäumen, Aussichtswarten mit atemberaubender Fernsicht, Spielplätze für Kinder mit Trinkbrunnen, Weinhöfe und Buschenschänke, machen Sie einmal Pause.

TRINKBRUNNEN

• Kurpark Bad Waltersdorf • Nähe BP Tankstelle Sebersdorf • Nähe Safentalhalle Sebersdorf • Ortszentrum Haller


DER THERMENLANDBUS Die beste Verbindung aus Wien zu Genuss & Therme. Zwischen April und Oktober kÜnnen auch Fahrräder mit dem Thermenlandbus mitgenommen werden. Mehr Informationen dazu finden Sie unter www.thermenlandbus.wien.

BETT & BIKE Bett&Bike zertifizierte Betriebe finden Sie unter www.badwaltersdorf.com/radfahren


R A DW EG E

Harter Teich-Radweg

25,1 km R33

Seite 8

Leitersdorfer-Radweg

17 km R34

Seite 10

31,6 km R35

Seite 12

St. Magdalena-Radweg 15,9 km R36

Seite 14

Hartberger-Radweg Lucullus-Tour

12,2 km

Lucullus-Tour

Seite 16

Feinspitz-Tour

21,1 km

Feinspitz-Tour

Seite 18

GEERO Rundfahrt

45 km

GEERORundfahrt

Seite 20

Hopfentour

20 km

Hopfen-Tour

Seite 20

Wassertour 1 & 2 Familien-Radweg

100 km

Seite 22

13 km R34a

St. Magdalena-Radweg 1, 2 & 3

R1R2 R3

Seite 26 Seite 28

Schlaumeier-Weg

5 km

Feistritztalradweg

93,1 km

Thermenradweg

148 km R12

Seite 33

Pรถllauer Radweg

25,8 km R57

Seite 34

Lafnitztalradweg

68,4 km B75

Seite 35

Rennradtouren

Seite 30

R8

Seite 32

Seite 38


GENUSSRADLN

BEI UNS SIND SCHON DIE WEGE EIN ZIEL.

GEERORundfahrt

Hopfen-Tour

Radkarte 2-Thermenregion Bad Waltersdorf

9


R33

HARTER TEICH-RADWEG Dreihöf

Streckenverlauf:

Domba

ch

Infobüro Bad Waltersdorf > Neustift > Ebersdorf > Harras > Auffen > Großhart > Hohenbrugg > Infobüro Bad Waltersdorf Pö

llau

er

Ebersdorf

Sa

fen

R 3 3 H A RT E R T E I C H - R A DW EG

Ebersdorfberg

Ebersdorfhöhe

Stei

Neustift Auffenberg Schl. Obermayerhofen

Harras

Auffen

10

Am W alt

Großhart

Am W

Harter Teich

nb

Radkarte 2-Thermenregion Bad Waltersdorf

Neusiedl

Ho

he

Hohenb

Lichtenwald

Großhartmannsdorf


Vogelsang

Buchwald

Harras

Hölle

Mit

tern

Geier Voitmann n afe rS rge rtbe Ha

Schmiedböck

Großhaide

Hallerein Der R33 ist abwechslungs­reicher Radweg durchOberfeichtig die Hügellandschaft in und um Bad Waltersdorf. Dieser Weg erfordert ein gutes Maß an Oberlimbach Kondition, dafür wird man mit herrlichen Ausblicken belohnt.

Sebersdorf WC

Bhf.

Tankstelle

Am Wagerbergberg

Ausgangs- und Endpunkt: R36

Wa g e Am

Untermayerhofen

r be

Infobüro Bad Waltersdorf Am Berner erg

Ber ch n a

msw .

tst raß

e

ith

eg

ldw

wa

n

er

Müll

ns

gr e

rst

S

eg

• R35 Hartberger-Radweg

rme

erw

The

weg ng

Gol f

• Feinspitz-Tour

Bu r g a u

up Tankstelle

Th

(bei Bad Waltersdorf, ßSebersdorf sowie bei Auffen) e Ca m pi

Ha

Bad Waltersdorf

F

sse

ga

n le i

eebr ü cke

Anbindung/Vernetzung:

t ra

a be

ro h

fen

hgr

Sa

Buc

F

erg

11

o

Le i tersdorfweg

nweg

e

n run ß e esb t r a ieg p o r t s S

t

ug g nbr

S Am

rg s r.

m

WC

nstraße

e rm

Br ü n d lgas se

Zu

nw e g

Hauptpl. a c h ulstraße

a ße

e

Wager b ergstr

S

Be

rfb

aße rstr

eg

nn

Br u

ee

ldw H i nterfe e g

all

g.

Alte

Hoh e

sdo

n nens i e

ne n weg Son

h of

se g as ter Hin

Waltersdorfberg lter

Höhenw

Am Sonntagsberg

Asphalt, gut geschotterter Waldweg Wagerberg Grün er Weg

B a hn

d er Kin

WC

Wa

Streckenbeschaffenheit: aße

tersdorfberg

Am

h

Teich w eg

g

D o rfs t r

b ac ten Ket

eg

s we

So

auw

h of

g we

d l.

ner

ed

a

ße

gegen Uhrzeigersinn

ra

ße

Fri

L

rg b

tst

b im

a str ch

Empfohlene Fahrtrichtung: Sonntagsberg

fen Sa

Ha

up

Längenba

leichte mit einmal stärkerer Steigung

Sebersdorfberg

infeld

lweg (bei Bad Waltersdorf, Neustift) M üh

ße stra

• und alle Radwege, welche Mü

Sa

e

Hst.

fst

raß

e

hn

e n weg Ba

af

Bi

ng

ar te n

eg

eg dw

g

up tst

Infobüro Maria Brunn Bad Waltersdorf

raß e

0 f ber

n

Ha

200

rsdor

Safe

n

Infobüro Bad Waltersdorf

Sa

be r gw 300

we

Seehöhe in Meter

eg

Sc

s d orf

L e i te

Hohenbrugg

Ebersdorf Neustift

T e i ch weg

Am

400

eg

Leiter

erw

S

nw Birk e

A2

Auffen Harras Großhart nn

eg

bru

w rken 450

eil

brugg

ho

Sp

Höhenprofil

Buchgreith

Am Leitersdorfberg

u

str

Golfplatz

g

5

10

15

Radkarte 2-Thermenregion Bad Waltersdorf

Sauberg

Beschilderung: R33 rg

g

be

hw e

upt

Bu

reit

Ha

bru

gg

ers

tra

ße

eg hlw

vom Infobüro ausgehend sind

ch g

h

Biri

Länge: 25,1 km

Edelsberg

bac

R 3 3 H A RT E R T E I C H - R A DW EG

A2

dorf

20

25,1

Entfernung in Kilometer

Asphalt Wiese, Schotter Ausgangspunkt Richtung

Speilbrunn


Infobüro Bad Waltersdorf > Heiltherme BW > Leitersdorf > Kleinsteinbach > Wagerberg > Infobüro BW

Höhenw

Am Sonntagsberg n nens i e

sse

ga

aße

e e rm

eg ldw

wa

tst raß

e

rme

ns

C ße ampi

o

Wa

er

n

weg ng

t ra

nweg

nn

up Tankstelle

G o l f stra

The

m

WC

Müll

ldw H i n t erfe eg

n

Ha

Bad Waltersdorf

msw .

Zu

Le i tersdorfweg

a be

ne n weg Son

ch n a

fe Sa

n le i

nstraße

Th

n run ß e esb t r a ieg p o r t s S

ro h

a ße

Grün er Weg

S Am

hgr

F

Buc

g.

e

Wager b ergstr

Br ü n d lgas se

c h ulstraße

S

t

Hoh

g rug enb

Ba

Hauptpl.a se g as ter Hin

rg s

r.

aße rstr

Br u

l l ee ofa Bhf. h nh d er Kin

WC

eg ith

eg

D o rfs t r

eg

hw

So

auw

b ac ten Ket

g

Alte

ß

d l.

ner

s we

L

Ber

h of

tr a hs

Sonntagsberg

ra

ße

ed

ac

erg

tst

b im

Teich w eg

R 3 4 L E I T E RS D O R F E R - R A DW EG

rg b

n

Fri

erg

lweg M üh

ße

rg

r

Sa

u

str aß

Golfplatz

e

Hst.

raß

e

e n weg Ba h

bru nn

erw eg

eg

Bi

af

S

Sc

nw Birk e

Leitersdorf

fst

eil

w rken

ho

Sp

n

Buchgreith

hö ng

eg

ar

eg

eg dw

Safe

up

tst raß

T e i ch weg

n

Ha

Sa

n

be r gw

g

s d orf

we

Leiter

te n

A2

Sauberg

g

be

ch g

we eith

upt

Bu

eg hlw

12 Ha

e

Radkarte 2-Thermenregion Bad Waltersdorf

r be

Am Berner

fe Sa up

Be

orfb

Am Wagerbergberge

Wa g e Am

Untermayerhofen

gr e

Tankstelle

Ob

Wagenhals

Streckenverlauf:

dorfberg

rsd

LEITERSDORFER-RADWEG

rst

WC

F

R34

R36

Bhf. Bhf

Ha

rg

Sebersdorf

Am

L e i te

rsdor

f ber

g

Am Leitersdorfberg

Schwarzman


berlimbach Unterlimbach leicht und familienfreundlich Die gesamte Strecke führt über verkehrsarme Nebenstraßen und zu 40% durch Wälder. Die Route ist fast nur eben.

agerberg

Ausgangs- und Endpunkt:

nw e g

Lucullus-Tour

Infobüro Bad Waltersdorf

Empfohlene Fahrtrichtung:

gegen Uhrzeigersinn R33 Feinspitz-Tour

R34 Streckenbeschaffenheit:

Bu r g a u

Asphalt, gutR34a geschotterter Waldweg R35

erw eg

nnshofen

R36

Anbindung/Vernetzung:

• Lucullus-Tour

(bei Bad Waltersdorf, Wagerberg sowie bei Leitersdorf)

13

• R34a Familien-Radweg

(bei Bad Waltersdorf, Leitersdorf)

• R12 Thermenradweg Luther-Kreuz

(bei Wagerberg) • und alle Radwege, welche vom Infobüro ausgehend sind

Beschilderung: R34 Maria Brunn

Oberfangen

Höhenprofil 450

Seehöhe in Meter

Speilbrunn

Wagerberg

400

Therme Leitersdorf

300 Infobüro Bad Waltersdorf

Infobüro Bad Waltersdorf

200 0

Kleinsteinbach

Kleinsteinbach

5

10

15

17

Entfernung in Kilometer

Asphalt Wiese, Schotter Ausgangspunkt Richtung

Radkarte 2-Thermenregion Bad Waltersdorf

S

eebr ü cke

R 3 4 L E I T E RS D O R F E R - R A DW EG

Länge: 17 km


R35 HARTBERGER-RADWEG Streckenverlauf: Infobüro Bad Waltersdorf > Neustift

> Wagenbach > Unterdombach > Lebing > Hartberg > Hopfau > Oberbuch > Geiseldorf > Sebersdorf > Infobüro BW HARTBERG

Kotäcker

Löffelbach

Lebing

Pöllau Birkfeld

er däck Grun

Safenau

Katzengreith

Schölbing

Mitterdombach

Neusafenau Ebenfeld Ökopark

ger tber Har en

Saf

R 3 5 H A RT E B E R G E R - R A DW EG

Haidenfeld

Habersdorf

LKH-Hartberg

Schildbach

Mitterbe

Hopfau

Totterfeld

Siebenbrunn

To

nle

ite

Wenireith

A2

Bankl

Unterdombach

n

Noiberg

Buchberg

Oberbuch

Kopfing Leiten

Unterbuch

Lindenwald

Wien

Jungberg

Lebenhof Neudörfl

Grubberg

Wagenbach Kaindorf Gleisdorf

Geiseldorf Eichberg

Vogelsang

Buchwald

Ha

Hölle

Dreihöf

Geier

Voitman

Domb

ach

rS

erge

tb Har

A2 Pö

llau

er

Großhaide

afen

Ebersdorf

Sa

Edelsberg

fen

Ebersdorfberg

Ebersdorfhöhe Sebersdorfberg

Sebersdorf

Steinfeld

WC

Bhf.

Neustift Tankstelle

Auffenberg

Untermayerhofen

Schl. Obermayerhofen

Harras

A fen

Sa

Auffen

up

Ha

tst

Ber

ra

ße

ner

ed

h of

s we

g

WC

Am Waltersdorfberg

ße tra

Ba

Hauptpl.a

c h ulstraße

nweg

a be

hgr

ro h

n le i

ch n a

msw .

eg

Wager b ergst

n

Buc

hw

Br ü n d lgas se

fe Sa Ha

Bad Waltersdorf F

erg

er s

n run ß e esb t r a ieg p o r t s S

rfb

ug g nbr

S Am

sdo

S

r.

Hoh e

t

lter

se g as ter Hin

Wa

g.

Alte rg s

Am

Be

Am Waltersdorfberg

l l ee ofa Bhf. h nh d er Kin

Großhart

b ac ten Ket

eg

Fri

a

auw

Radkarte 2-Thermenregion Bad Waltersdorf

14

Burgstall


Länge: 31,6 km

St. JohannWien

leichte bis teilweise stärkere Steigungen

A2

Rosenbühel

Lungitzbacb

Die gesamte Strecke führt über verkehrsarme Nebenstraßen und erfordert ein gutes Maß an Kondition mit mittelschweren Abschnitten und einigen Steigungen.

Eden

Oberrohr rg nbe Alte

Büheläcker

Grundäcker

erg

Loretto-Kapelle Tetterberg

Unterrohr Glauberg

Steinbüchl

Ausgangs- und Endpunkt: Infobüro Bad Waltersdorf

Rohrberg

R 3 5 H A RT E B E R G E R - R A DW EG

in der Haide

Empfohlene Fahrtrichtung: im Uhrzeigersinn

Streckenbeschaffenheit:

Kokronwald

Asphalt Burgau Neudau

Hartl

Sc

nb

od

en

ld

Stockauba

ch

St. Magdalena

Zipfwald

am Lemberg

Lemberg

Ebenwald Mitt

ernd

Schmiedböck

orfb

ach

Biriwald

Rohrbach

• R57 Pöllauer Radweg (bei Neustift, BW)

• R35 Harter Teich Radweg

(bei Bad Waltersdorf, Neustift)

Mitterndorf

arras

nn

15

Anbindung/Vernetzung:

Fichtenbründl

wa

Längenbach

• Geero Rundfahrt & Hopfentour (bei Neustift, Ebersdorf) • und alle Radwege, welche vom Infobüro ausgehend sind

Beschilderung: R35

Haller Oberfeichtig

Oberlimbach Wagenhals

Unterlimbach Am Wagerbergberg Wa g e Am

r be

Am Berner

L

rg b

b im

a

a str ch

ße

Seehöhe in Meter

Höhenprofil Unterfeichtig

Neustift

400 300 200

0

erg Höhenw

10

15

25

20

31,6

Entfernung in Kilometer

gr e

Asphalt Wiese, Schotter Ausgangspunkt Richtung

rst

m

o

Wagerberg S

eg

ldw wa

er

n

Le i tersdorfweg

Müll

5

ith

nn

e rm

e

WC

Th

erfeldweg

Zu

eebr ü cke

nstraße

nw e g

Grün er Weg

ne n weg Son

tr a ße

F

sse ga

aße

Teich w eg

D o rfs t r

n nens i e

Infobüro Bad Waltersdorf

eg

d l.

So

Am Sonntagsberg

Lebing Hartberg Oberbuch Sebersdorf

Infobüro Bad Waltersdorf

Sonntagsberg

Br u

Wagenbach

Lucullus-Tour

R33 R34

R33 Feinspitz-Tour

Radkarte 2-Thermenregion Bad Waltersdorf

Weinberg


Hartl

R36 ST. MAGDALENA RADWEG

Burgstall

Streckenverlauf: Infobüro Bad Waltersdorf >

Wagerberg > Oberlimbach > St. Magdalena > Geier > Sebersdorfberg > Infobüro Wien Bad Waltersdorf Lebenhof

Jungberg

Neudörfl

Grubberg

Geiseldorf Harras

Hölle

Geier Voitmann

Domba

ch

S

afe er S

rg rtbe

Großhaide

n

A2

Rohrbach

Edelsberg

Ebersdorfberg

Sebersdorfberg

16

Steinfeld

Sebersdorf WC

Bhf.

Neustift

Wagenhals

Tankstelle

Untermayerhofen

Schl. Obermayerhofen

Am Berner fen Sa Ha

up

tst

Sonn Ber

ra

ße

ner

nweg

a be

n le i

Grün er Weg

ro h

a ße

ne n weg Son

Wager b ergstr Br ü n d lgas se

ch n a

fen Sa

hgr

eg

n run ß e esb t r a ieg p o r t s S

Buc

F

erg

hw

S Am

e

ee

c h ulstraße

S

ug g nbr

all

g.

rfb

h of

d er Kin

r.

Hoh e

sdo

aße rstr

B a hn

Hauptpl.a se g as ter Hin

lter

WC

Alte

t

Wa

g

msw .

Ha

up

tst raß

e Tankstelle

G o l f stra

ße

The

rme

ns

C ße ampi

weg ng

t ra

s we

rg s

Am Waltersdorfberg

b ac ten Ket

eg

h of

Bad Waltersdorf

Am Waltersdorfberg

Am

ed

auw

Fri

Be

Radkarte 2-Thermenregion Bad Waltersdorf

Vogelsang

Buchwald

Ha

R 3 6 ST. M AG DA L E N A R A DW EG

Eichberg

lweg M üh


Burgau Neudau

Weinberg

Sc

nb

od

en

Fichtenbründ

l

wa

ld

Stockauba

ch

Länge: 15,9 km

St. Magdalena

Zipfwald

leichte bis teilweise

am Lemberg

stärkere Steigungen

Lemberg

Der R36 ist ein abwechslungs­ reicher Ebenwald Radweg durch die HügelMit tern dorf landschaft in und um Bad bac h Waltersdorf. Dieser Weg erfordert ein gutes Maß an Kondition, dafür wird man mit herrlichen Ausblicken Längenbach belohnt.

Biriwald

Schmiedböck

h

Ausgangs- und Endpunkt: Infobüro Bad Waltersdorf

Haller

Empfohlene Fahrtrichtung:

R 3 6 ST. M AG DA L E N A R A DW EG

Mitterndorf

gegen Uhrzeigersinn

Oberfeichtig

Streckenbeschaffenheit:

Asphalt, gut geschotterter Waldweg Unterfeichtig

Oberlimbach

17

Anbindung/Vernetzung:

• R12 Thermenradweg

(bei Wagerberg sowie UnterlimbachMagdalena) bei Lemberg/St.

• Feinspitztour

(bei BW, sowie Untermayerhofen)

Am Wagerbergberg

rg b

L

(bei BW, sowie Wagerberg)

erg

• und alle Radwege, welche vom Infobüro ausgehend sind

ntagsberg Höhenw

gr e

ith

nn

S

e

WC

eg

ldw wa

er

n

Le i tersdorfweg

Müll

450 400

St. Magdalena Geier

Sebersdorf Lucullus-Tour

300

Infobüro Bad Waltersdorf

200 0

Bu r g a u

erw

eg

M

Wagerberg Oberlimbach

rst o

Wagerberg nw e g

e rm

Zu

eebr ü cke

nstraße

Th

ldw H i n t e r fe eg

m

F

sse

ga

aße

Teich w eg

D o rfs t r

n nens i e

Br u

Beschilderung: R36 Höhenprofil

eg

d l.

So

Am Sonntagsberg

Infobüro Bad Waltersdorf 5

10

R33

15,9

R34 Entfernung in Kilometer R34a

Asphalt Wiese, Schotter R35 Ausgangspunkt Richtung R36

Radkarte 2-Thermenregion Bad Waltersdorf

r be

ac

• R34 Leitersdorf Radweg

ße

Seehöhe in Meter

Wa g e Am

b im

tr a hs

Feinspitz-Tour


g

LUCULLUS-TOUR

Lucullus-Tour

Halle

Streckenverlauf: Infobüro Bad Waltersdorf > Leitersdorfberg > Leitersdorf > Heiltherme BW > Wagerberg > Infobüro Bad Waltersdorf Sebersdorfberg

Steinfeld

Sebersdorf WC

Bhf.

Wagenhals

ustift

Wa g e Am

LU C U L LU S -TO U R

Tankstelle

Untermayerhofen

rg b

erg

n

fe Sa

Ha

tst

Sonntagsberg Ber

ra ße

ner

b ac ten Ket

all

nn

Br u

ee

Wager b ergstr

Hauptpl.aa c h ulstraße

Br ü n d lgas se

ch n a

ldw H i n t e r fe eg

n le i

msw .

Ha

up

tst raß e Tankstelle

G o l f stra

The

rme

ns

C ße ampi

weg ng

Bad Waltersdorf

t ra

a be

ro h

fen

hgr

Sa

Buc

F

erg

nstra

Th

n run ß e esb t r a ieg p o r t s S

nweg

ße tra

S Am

t

rfb

er s

se g as ter Hin

rg s

Hoh

sdo

g rug enb

a ße

e

h of

S

Be

r.

lter

n ne

Grün er Weg

B a hn

g.

Alte

Wa

Am Sonn

ne n weg Son

WC

d er Kin

WC

Am

eg

e rm

Am Waltersdorfberg

18

hw

sse

g

ga

s we

So

h of

eg

ed

auw

Fri

lweg M üh

ße

nb

rug

ger

str

e

eg hlw

Bu

e

reit

hw e

g

str

Golfplatz

Hst.

e

Buchgreith eg

raß

e

S

Sc

nw Birk e

ng

eg

A2

fst

af

w rken

Bi

Leitersdorf

ho

e n weg Ba h

n

Hohenbrugg

ch g

upt

a

s d orf

be r gw

eg

eg dw

n

Leiter

f ber

g

r

rsdor

tst

Am Leitersdorfberg

L e i te

up

T e i ch weg

Am

Ha

Sa

h Ho

Ha

Radkarte 2-Thermenregion Bad Waltersdorf

r be

Am Berner up

Am


er Oberfeichtig

Länge: 12,2 km

Unterfeichtig

leicht mit teilweise kurzer Steigung

Oberlimbach

L

m Wagerbergberg b im

Höhenw

tr a hs

ße

eg gr e

Wagerberg

rst m

F

aße

Teich w eg

D o rfs t r

ens i e

ith

d l.

ntagsberg

ac

Zu

o

aß e

WC

eg

ldw wa

er

n

Infobüro Bad Waltersdorf

Lucullus-Tour

gegen Uhrzeigersinn

Le i tersdorfweg

Müll

Ausgangs- und Endpunkt: Empfohlene Fahrtrichtung:

nw e g

S

eebr ü cke

LU C U L LU S -TO U R

Radeln auf den Spuren der Unterlimbach Römer entlang von Wein& Obstgärten, vorbei an Buschenschänken & Gasthöfen, und der Heiltherme Bad Waltersdorf. Gewinnen Sie so einen Einblick in die lukullischen Genüsse der Thermenregion Bad Waltersdorf.

Streckenbeschaffenheit: Bu r g a u

R33 Asphalt, gut geschotterter R34 Weg

19

Feinspitz-Tour

R34a

erw

Anbindung/Vernetzung:R35

eg

• R12 Thermenradweg

R36

(bei Wagerberg)

• R36 St. Magdalena Radweg rg be

Sa

u

Beschilderung: Sp

Lucullus-Tour

eil

bru nn

erw

Höhenprofil

ar

Seehöhe in Meter

eg

Luther-Kreuz

te n we

g

Safe

n

Maria Brunn

450

Wagerberg

Leitersdorfberg

400

Therme

Leitersdorf 300 Infobüro Bad Waltersdorf

Infobüro Bad Waltersdorf

raß

200 Oberfangen

e

0

Speilbrunn

5

10

12,2

Entfernung in Kilometer

Asphalt Wiese, Schotter Ausgangspunkt Richtung

Radkarte 2-Thermenregion Bad Waltersdorf

(bei BW, Wagerberg) • und alle Radwege, welche vom Infobüro Bad Waltersdorf ausgehend sind

Sauberg


Geiseld Feinspitz-Tour

FEINSPITZ-TOUR

Eichberg

Dreihöf

Streckenverlauf: Infobüro BW > Waltersdorfberg > Großhart > Auffen mit Aussichtsturm > Neustift > Sebersdorf > BW

Domba

llau

er

ch

Ebersdorf

Sa

fen

Ebersdorfberg

F E I N S P I T Z -TO U R

Ebersdorfhöhe

Stei

Neustift Auffenberg Schl. Obermayerhofen

Harras

Auffen a

Am W alte

Großhart

Am

A

Harter Teich

Neusiedl

nb

r

Radkarte 2-Thermenregion Bad Waltersdorf

20

Ho

he

Hohenbru

Lichtenwald


dorf

Lemberg

Mitterndorf

Vogelsang

Buchwald

Hölle

Harras

R36

Mit

tern

Geier Voitmann

Ein Genuss für Familien Haller und kulinarische Genießer. Erradeln Sie die FeinspitzOberfeichtig Tour bis zum Hochplateau von Großhart, runter ins Safental, vorbei beim H2O Hotel-Therme-Resort, Oberlimbach ausgezeichneten Gasthöfen & urigen Buschenschänken.

Sebersdorfberg

Sebersdorf WC

Infobüro BW Wa g e Am

Untermayerhofen

r be

Empfohlene Fahrtrichtung:

ith S

F

sse

ga

nn

• Geero Rundfahrt & Hopfentour eg

ldw

wa

n le i

ll n (bei Großhart,MüAuffen, Neustift) er

nweg a be

ro h

eebr ü cke

nw e g

WC

(bei BW, Großhart, Auffen, Neustift)

up

tst raß

e

• und alle Radwege, welche

Bu r g a u

Ha

vom Infobüro Bad Waltersdorf ausgehend sind erw

eg

Bad Waltersdorf

msw .

fen

ch n a

Sa

hgr

m

• R33 Harter Teich Radweg

c h ulstraße

F

Buc

Zu

Le i tersdorfweg

erg

gr e

Teich w eg

aße

rfb

D o rfs t r

sdo

er

Grün er Weg

t

lter

ug g nbr

Hauptpl. se g as ter Hin

rg s r.

Hoh e

WC

S

Be

Wa

ße stra

ne n weg Son

WC Alte

o

Anbindung/Vernetzung: Wagerberg Br u

ersdorfberg

m Waltersdorfberg

21

eg

d l.

So

eg

n nens i e

g

Höhenw

Am Sonntagsberg

auw

s we

ße

rst

ner

h of

tr a hs

erg

Asphalt

Ber

ed

ac

Streckenbeschaffenheit:

ra

ße

Fri

L

rg b

n

tst

b im

im Uhrzeigersinn

fe Sa

Ha

up

Am

R36

Ausgangs- und Endpunkt: Am Wagerbergberg

Tankstelle

G o l f stra

ße

Beschilderung: eg hlw

rg

Sauberg be

Lucullus-Tour

Ha

rug

ger

str

e

Feinspitz-Tour upt

Sa

u

str

Höhenprofil aß

eg

Neustift

erw

e n weg Ba

Auffen

nn

af

Großhart

Bad Waltersdorf

Sc

ng

R34a

ar te n

g

eg dw

n Sa

n

up tst

5

Maria Brunn

Safe

Ha

raß

0

T e i ch weg

200

we

Seehöhe in Meter Bi

r

bru

300

eg

Leitersdorf

S

nw Birk e

A2

H

fst

eil

w rken

ugg

ho

Sp

Auffen

450 400eg

hn

e

Buchgreith

a ße

10

15

R34

21,1

e

Entfernung in Kilometer

R34a Asphalt Wiese, Schotter Ausgangspunkt Richtung Lucullus-Tour

Am Leitersdorfberg

Radkarte 2-Thermenregion Bad Waltersdorf

Hst.

h

Längenba

F E I N S P I T Z -TO U R

n afe

familienfreundlich und kurze Steigungen

Großhaide

bac

Biri

Länge: 21,1 km Edelsberg

infeld

Schmiedböck

rS rge rtbe Ha

A2

dorf

R36

Speilbrunn


Almernikl

Pöllau Birkfeld

Holzberg St. Stefan

Dreifaltigkeiskreuz

Stubenberg am See

Eisner Maierleiten

Vockenberg

Ruine Alt Schielleiten

Weiz

Diene

Wein- & Wassertour

Moihof Dreihöf GEERORundfahrt

GEERORundfahrt

Haidbüchl

Edenbauer

R8

Edelberg

GEERORundfahrt

Enggasse

Schloss Schielleiten h ac nb fe Tie

Stubenbergsee

Buchberg bei Herberstein

Rieglhöf

Hofkirchen bei Hartberg

Wein- & Wassertour

Edelbach Wein- & Wassertour

Maria Schutz

R

Obertiefenbach

Ho

Wein- & Wassertour

GEERORundfahrt

Untertiefenbach

Tiefwelt Herberstein

bach Laub

Pausacklkreuz Waldhof

Frauenhofen

Höf

Maria Fieberbründl Wein- & Wassertour

Gfangen

Dörfl Teichbauern Feist

Frauenhofengraben

GEERORundfahrt

Wein- & Wassertour

R8

ritz

Weixelberg b Atz

Wein- & Wassertour

Oberklausen

ach

Hochstadl

Kaibingsberg Wallgraben

Weinberg

Kapelle Rohregg

Rohregg GEERORundfahrt

Kaibing

Engelskapelle Wein- & Wassertour

Hinterwald

Hofing

Hirnsdorf R8

GEERORundfahrt

Kleinpesendorf

enba

Pischelsdorf in der Steiermark

rfe rB ac h

R8

Pötzmühle

Hartensdorf

Blaindorf

Kro

isb

ac

h

Erben

R8 Hofwald

Schachen am Römerbach

m

erb

ac

h

Kroisbach an der Feistritz

Gersdorf an der Lafnitz

GEERO RUNDFAHRT Länge: 45 km

ald nw he rc Le

GEERORundfahrt

ch

Rosenberg

Bla in do

z trit

Popp

Gleisdorf Graz

H

Maieregg

Illensdorf

Kreuzberg Hofwald is Fe

Richtung Stubenberg am See und Herberstein

Wein Wasser

Hüttenbüchel

St. Johann bei Herberstein

22

Hinterbüchl

ld fwa

R8

R8

Großsteinbach Badeteich

mittel, auf ruhigen gelegenen Gemeindestraßen

R8

z

Start Infobüro BW > Friedhofsweg > Richtung H20 Hotel-Therme-Resort > Neustift oder

trit

22

Anbindung GEERO:

is Fe

Radkarte 2-Thermenregion Bad Waltersdorf Radkarte 2-Thermenregion Bad Waltersdorf

Schlaipfenkapelle

Leithen

Start Infobüro BW > Hohenbruggerstraße > nach Autobahnunterführung rechts abbiegen Richtung Großhart

Streckenverlauf: Kaindorf > Ebersdorf

> Großhart > Auffen > Fieberbründl > St.Johann bei Herberstein > Hofkirchen > Kaindorf

Anschluss: R8 Richtung Stubenberg am See


To n

Totterfeld

Hochstraße

Siebenbrunn

leit en

Wenireith

ersdorf

Steinbüchl

Noiberg A2

Winzenbach Bankl

Buchberg

Oberbuch

Unterdombach GEERORundfahrt

Kopfing Leiten

Brunnfeld

Unterbuch GEERORundfahrt

Lindenwald Hartl

Hopfen-Tour

Burgstall

Hopfen-Tour

St. Jakob Hopfen-Tour

GEERORundfahrt

Kaindorf

Wien

GEERORundfahrt

Jungberg

Lebenhof Neudörfl

n- & rtour

Grubberg

Wagenbach Hopfen-Tour

Geiseldorf

Eichberg Hopfen-Tour

Geier GEERORundfahrt

Voitmann

Domb

A2

Großhaide

fen

er

r Sa erge

gg

he Pirc

Ebersdorf

Hopfen-Tour

Sch

tb Har

ach

Safenhof

au

Harras

Hölle

Dreihöf

Pö ll

Vogelsang

Buchwald

Hopfen-Tour

Rohrbach

Edelsberg

Sa

fen

Ebersdorfberg Hopfen-Tour Hopfen-Tour

Ebersdorfhöhe

GEERORundfahrt

Hopfen-Tour

Sebersdorfberg GEERORundfahrt

Steinfeld

Bhf.

Hopfen-Tour

GEERORundfahrt

Hopfen-Tour

Kundegraben

Hofwald

Sebersdorf

GEERORundfahrt

Wagenhals

Neustift GEERORundfahrt

Auffenberg

Tankstelle

Untermayerhofen

Schl. Obermayerhofen

Harras

Am Berner Sa n

fe

Hartl

up

Sonnta Be

t

rne

we

a nb tte Ke

g

o fs

we

dh

ra u

Fr ie

GEERORundfahrt

e

a

g

Am Waltersdor fberg

enw

B

a hn

ho

fal

le e Bhf.

hg

e

n

Buc

Br

t raße

nn

roh nlei chn amsw .

Bad Bad Waltersdorf Waltersdorf

Ha

R33

23

Wage r bergs Br ü n d lgas se

c h ulstraße

fe Sa

rab

e rg

Hauptpl.

F

orf b

eg

nne n weg So

rsd

ße stra ger

GrünerWeg

s

l te

ru g

u ß sbr r a ge t s t Si e p o r S

rg

t r en b Hoh.

se gas ter Hin

Be

Wa

eg w ch

Am

Alte

Am

S

Am Waltersdorfberg

. rg

Großhart GEERORundfahrt

de Kin

GEERORundfahrt

Kapellenwald

ts

raß

GEERORundfahrt

Ha

Auffen

up

tst Th

er m

ßCea ra mpin eg gw

e

Tankstelle

G o l f s t ra

en

st

ß ra

Harter Teich

hlweg Mü

ße

gg

ers

t ra

ße

Neusiedl

nb

ru

h uc

B

g we ken

ir

B

ke nw Bir

Leitersdorf

eg

A2

Leite

r f b er

eg gw

Sa n

r s do

dw

eg

eg

Am

L e i te

Großhartmannsdorf Anbindung HOPFENTOUR:

Start Infobüro BW > Friedhofsweg > Richtung H20 Hotel-Therme-Resort > Neustift Graz

Streckenverlauf: Kaindorf > Kopfing > Ebersdorf >

r sdo

r fbe

rg

Am Leitersdorfberg

Lichtenwald

Neustift > Kaindorf

g

ße

Hohenbrugg

mittel, auf ruhig gelegenen Gemeindestraßen

Ilz

we

Buchgreith

Länge: 20 km

Ilz

it h

Golfplatz

tra

Feldhäuser

HOPFEN-TOUR

g re

ts up

Hopfen-Tour

he

Ha

Ho


Radkarte 2-Thermenregion Bad Waltersdorf Radkarte 2-Thermenregion Bad Waltersdorf

24

24

E - B I K E TO U R E N

IN DIE GÄNGE KOMMEN. BEIM RADFAHREN UND GENIESSEN.


MIT FAHRTWIND DURCH DIE REGION. DÜRFEN WIR VORSTELLEN, UNSERE E-BIKE TOUREN. Wir sind ja in der Oststeiermark und hier kann es schon hügelig sein. Deshalb bietet sich das E-Bike perfekt für eine Tour an. Alle beschriebenen Rad- und Rennradwege lassen sich auch mit dem E-Bike leicht meistern.

Wir empfehlen:

RADELN NACH DEN 4 ELEMENTEN Im Thermen- & Vulkanland Steiermark haben die vier Elemente – Wasser, Feuer, Erde und Luft – ihre Heimat gefunden. Aus diesem Grund sind diese E-Bike Touren auch den vier Elementen gewidmet. In Bad Waltersdorf dreht sich alles um die heißen Quellen auch beim Radfahren. Entdecken Sie in unserer Region mit dem E-Bike das Element Wasser. Das Element Wasser steht für Beweglichkeit – es ist lebendig, erfrischt und erneuert alles Leben. Gleichzeitig repräsentiert es Ruhe, Reinigung und schafft Klarheit – vielleicht auch in unseren Gedanken? Die beiden Wasser-Touren können beliebig miteinander verbunden werden. Gesamtlänge: 112 km

25


WASSERTOUR 1

Länge: 74 km

mittel, perfekt für E-Biker

Streckenverlauf: Fürstenfeld > Richtung Großwilfersdorf > Großsteinbach > Nörning > Bad Waltersdorf > Burgau > Bad Blumau > Fürstenfeld

WASSERTOUR 2 Länge: 38 km leicht

Streckenverlauf:

Zentrum Bad Waltersdorf > Hartberg (Velo 9 bzw. Thermenradweg R 12) > zurück nach Bad Walterdorf

Radkarte 2-Thermenregion Bad Waltersdorf Radkarte 2-Thermenregion Bad Waltersdorf

26

26


WIR MACHEN BEWEGUNG, WEIL BEWEGUNG ETWAS MIT UNS MACHT.

Radkarte 2-Thermenregion Bad Waltersdorf

27

FA M I L I E N R A DW EG E


R34a

Tankstelle

FAMILIEN-RADWEG

Wa g e Am

r be

Infobüro Bad Waltersdorf > Campingplatz Rath & Pichler > Am Berner Speilbrunn > Leitersdorf > Golfplatz BW > Infobüro BW rg b

erg

Sa

fen Am Sonntagsberg

eg

n nens i e

ga

sse

g

hw

D o rfs t r

b ac ten Ket

eg

s we

So

auw

h of

d l.

ner

ed

nn

e ldw

tst raß

e

ens

C ße ampi

er

n

weg ng

Gol f

e e rm

wa

up Tankstelle

rm The

Müll

ldw H i n t e r fe eg

Ha

Bad Waltersdorf

msw .

fen

ch n a

t ra

nweg

a be

ne n weg Son

Grün er Weg

n le i

nstraße

Th

n run ß e esb t r a ieg p o r t s S

ro h

a ße

Sa

hgr

F

Buc

Br ü n d lgas se

c h ulstraße

S Am

t

erg

Hauptpl.aa

g.

ße stra

Wager b ergstr

se g as ter Hin

rg s

er ug g r. nbr Hoh e

Br u

l l ee ofa Bhf.

S

Alte

h B a hn

d er Kin

WC

Be

rfb

Sonntagsberg

ra

Ber

Fri

sdorfberg sdo

tst

ße

R 3 4 a FA M I L I E N - R A DW EG

Ha

up

lweg M üh

ße stra

eg hlw

reit

upt

str aß

Golfplatz

e

Hst.

e n weg Ba

nn

erw

af

Bi

Sc hö ng

ar

eg

eg dw

n

g

be r gw

we

s d orf

te n

Leiter

e

S

eg

Leitersdorf

raß

bru

eg

nw Birk e

A2

fst

eil

w rken

ho

Sp

hn

Buchgreith

g

Ha up

tst raß

T e i ch weg

e

Radkarte 2-Thermenregion Bad Waltersdorf

ch g

Sa

g hw e

Ha

Bu

28

Sa

berg

lter

Am Wa

Untermayerhofen Streckenverlauf:

Am

Am Leitersdorfberg

L e i te

rsdor

f ber

g


L

agerbergberg

b im

ac

tr a hs

ße

ith

H

leicht und familienfreundlich

eg öhenw

gr e

Dieser familienfreundliche, flache Rundkurs führt an der Heiltherme Bad Waltersdorf und kurz an der Hundertwassertherme Bad Blumau vorbei.

rst

m

o

Wagerberg

F

Teich w eg

ße

Zu

nw e g

S

eebr ü cke

WC

eg

Le i tersdorfweg

R 3 4 a FA M I L I E N - R A DW EG

Länge: 13 km

R33

R34

Bu r g a u

erw

eg

Ausgangs- und Endpunkt:

R34a

Infobüro Bad Waltersdorf

R35

Empfohlene Fahrtrichtung:

R36

im Uhrzeigersinn

Streckenbeschaffenheit: Asphalt, Wiesenweg, gut geschotterter Weg

rg

auberg

29

be

Anbindung/Vernetzung:

u Sa

• Lucullus-Tour

(bei Bad Waltersdorf sowie bei Leitersdorf)

• R34 Leitersdorfer Radweg

we

(bei Leitersdorf, Speilbrunn) Luther-Kreuz

g

• und alle Radwege, welche

n

Maria Brunn

Speilbrunn

Beschilderung: R34a Oberfangen

Höhenprofil Seehöhe in Meter

Safe

400 Golfplatz Campingplatz Speilbrunn Leitersdorf

300

Infobüro Bad Waltersdorf

Infobüro Bad Waltersdorf

200 0

5

10

13

Entfernung in Kilometer

Asphalt Wiese, Schotter Ausgangspunkt Richtung

Kleinsteinbach

Radkarte 2-Thermenregion Bad Waltersdorf

vom Infobüro ausgehend sind

Lu


R1 St. Magdalena Radweg 1 R2 St. Magdalena Radweg 2 R3 St. Magdalena Radweg 3 Hartberg

HARTBERG Kotäcker

Haidenfeld

R

Habersdorf

LKH-Hartberg

Lebing R1

er däck

Grun

K I N D E R R A DW EG E

R2

Safenau

Katzengreith

Schölbing Neusafenau Ebenfeld

n

afe

rS

rge

rtbe

Ha

Ökopark

Mitterberg

R2

R

30

To

nle

ite

Stei

n

Noiberg

brunn

Radkarte 2-Thermenregion Bad Waltersdorf

Hopfau

Totterfeld

Wenireith

R1

R2

Unterdombach

A2

Buchberg

Oberbuch

Leiten

Unterbuch

Lindenwald

H Burgstall

Wien

Jungberg

Lebenhof

R1

Neudörfl

genbach

Grubberg

Eichberg

R2

Geiseldorf Buchwald

Vogelsang

R1

Harras

R2

Voitmann

Domba

e

rg rtbe

Ha

ch

Geier


Der Rundweg ist von den Kleinsten bis zur Wien E-Bike-Generation geeignet.

St. Johann-

in der Haide

A2

Lungitzbacb

Eden

Oberrohr rg nbe Alte

Auf den neu beschilderten Wegen findet man bestimmt das richtige Erlebnis für einen gelungen Familienausflug: Traktormuseum, Bauernhöfe, Bauernmuseum, Kletterpark, Imker, Blüten- und Kräuterwerkstatt uvm. Die Radwege können in beliebigen Ortschaften begonnen werden.

K I N D E R R A DW EG E

Rosenbühel

St. Magdalena Radweg 1 kurze Steigung Loretto-Kapelle

R3

Tetterberg

inbüchl

Rohrberg

R3

Unterdombach > Neusafenau > Maria Lebing Unterrohr > Safenau > Hopfau > Unterbuch > Geiseldorf Länge: 17,8 km

St. Magdalena RadwegSchüttwald 2

31

Lafntiz

R2

Streckenverlauf: Geiseldorf >

mehrere, anspruchsvollere Steigungen

itzb ng Lu

Streckenverlauf: St. Magdalena > Geier > Geiseldorf > Unterdombach > Neusafenau > Lebing > Safenau > Hopfau > Noiberg > Mitterberg > Buchberg > Weinberg > St. Magdalena Kokronwald Länge: 27,2 km R2 Weinberg

St. Magdalena Radweg 3 Fichtenbründl

Streckenverlauf: St. Magdalena > Stockauba

ch

R3

St. Magdalena am Lemberg

Streckenbeschaffenheit: Asphalt

Ebenwald

Anbindung/Vernetzung: Waldhäuser Mit

• R12 Thermenradweg tern

Schmiedböck

dorf

bac

h

(bei Mitterberg, Steinbüchl, Noiberg, Biriwald St. Magdalena)

Lafntiz

Lemberg

Weinberg > Buchberg > Steinbüchl > Zipfwald Mitterberg (und wieder retour) Länge: 9,6 km

Radkarte 2-Thermenregion Bad Waltersdorf

h ac

Burgau Neudau

Hartl

Wörth

an der Lafnitz


Schlaumeier-Weg Hartberg

Ebersdorf

a

Neustift

S

a 4

Z

Sebersdorf 6

3

5 a

7 2

1

S

Bad Waltersdorf Heiltherme

32

Radkarte 2-Thermenregion Bad Waltersdorf

Hotel-ThermeResort & Restaurant

Infotafel Schlaumeier-Weg Einstiegsstelle/Start bei H2O Hotel-Therme-Resort Nr Schlaumeier-Station a Aktiv-Station S Schlaumeier Figur Z Nahversorgerzentrum Sebersdorf Wegfßhrung Länge: 5 km


Radkarte 2-Thermenregion Bad Waltersdorf

A N S C H LU S S W EG E

MIT JEDEM KILOMETER ABSTAND ZUM ALLTAG GEWINNEN.

33

33


R8

FEISTRITZTALRADWEG Länge: 93,1 km leicht und familienfreundlich

A N S C H LU SS W EG

Streckenverlauf: > St. Kathrein/Ratten > Birkfeld > Anger > Stubenberg > St. Johann/Herberstein > Hirnsdorf > Großsteinbach > Großwilfersdorf > Fürstenfeld

34

Ein Abenteuer wartet in der Feistritzklamm – tosendes Wasser und gewaltige Felsenwände. Entlang der Feistritzklamm schlängelt sich der erlebnisreiche und verkehrsfreie Radweg, weiter durchs Apfelland bis in die 2-Thermenregion.

Ausgangs- und Endpunkt: Ratten - Fürstenfeld Empfohlene Fahrtrichtung: Flussaufwärts Streckenbeschaffenheit: Asphalt, befestigter Schotterweg

Anbindung/Vernetzung:

• R57 Pöllauer Radweg (bei Birkfeld)

• R12 Thermenradweg

(bei Speltenbach sowie bei Fürstenfeld)

Radkarte 2-Thermenregion Bad Waltersdorf Radkarte 2-Thermenregion Bad Waltersdorf

Beschilderung:

34

R8


R12

THERMENRADWEG Länge: 148 km

leichte bis teilweise stärkere Steigungen

Streckenverlauf: > Mönichkirchen > Friedberg > Lafnitz

Dieser Weg führt vom Hochwechsel bis zur slowenischen Grenze, über zahlreiche Hügelketten, vorbei an den steirischen Thermen (Heiltherme Bad Waltersdorf, H20 Hotel-Therme-Resort, Therme Bad Blumau, Therme Loipersdorf, Bad Gleichenberg und Bad Radkersburg) – eine Genusstour von Therme zu Therme.

Anbindung/Vernetzung:

• R57 Pöllauer Radweg

(St. Johann)

• R8 Feistritztalradweg

(Speltenbach sowie Fürstenfeld)

35

Lucullus-Tour

(Bad Waltersdorf)

• B75 Lafnitztalradweg

(Lafnitz und Deutsch Kaltenbrunn)

• und alle Radwege, welch vom Infobüro BW ausgehend sind

Beschilderung:

R12 Radkarte 2-Thermenregion Bad Waltersdorf

Ausgangs- und Endpunkt: Mönichkirchen (NÖ) – Bad Radkersburg (Stmk.) Empfohlene Fahrtrichtung: Nord nach Süd Streckenbeschaffenheit: Asphalt, befestigter Schotterweg

A N S C H LU SS W EG

> St. Magdalena > Wagerberg (Heiltherme Bad Waltersdorf und H20 Hotel-Therme-Resort) > Burgau > Bad Blumau > Fürstenfeld > Therme Loipersdorf > St. Anna > Bad Gleichenberg > Bad Radkersburg

35


R57

PÖLLAUER RADWEG Länge: 25,8 km

gemütlich, aber anspruchsvolle Teilstrecken

Streckenverlauf: > Birkfeld > Pöllau > Winzendorf >

A N S C H LU SS W EG

Flattendorf > Schildbach > Hartberg > St. Johann b. Hartberg

Radkarte 2-Thermenregion Bad Waltersdorf Radkarte 2-Thermenregion Bad Waltersdorf

36

36

Vom Rom der Oststeiermark ins Reich der Hirschbirne – Erradeln Sie, warum die Hirschbirne kein Geweih hat… Im Naturpark Pöllauer Tal muss man nicht allzu lange „herumhirschen“ um in den Genuss der legendären Hirsch­birne zu kommen, ob im Hirschbirnensaft, Edelbrand, Essig oder Marmelade. Mit viel Geschick und traditionellem Wissen zaubern die Bauern der Region wahre Köstlichkeiten. Ausgangs- und Endpunkt: Birkfeld – St. Johann bei Hartberg und umgekehrt Empfohlene Fahrtrichtung: beide Richtungen Streckenbeschaffenheit: Asphalt, befestigter Güterweg

Anbindung/Vernetzung:

• R12 Thermenradweg

(bei St. Johann)

(bei Hartberg)

• R35 Hartberger Radweg Beschilderung:

R57


B75

LAFNITZTALRADWEG Länge: 68,4 km leicht und familienfreundlich

Grenzenlos radeln auf den Spuren der Lafnitz – ein Naturerlebnis der Sonderklasse. Interessierte Naturkundler haben die Chance, entlang des Flusses, in geschützten Auenlandschaften, verschiedene Tierarten zu beobachten.

Anbindung/Vernetzung:

• R12 Thermenradweg

(bei Lafnitz sowie bei Burgau und Deutsch Kaltenbrunn)

Beschilderung:

B75

37

Radkarte 2-Thermenregion Bad Waltersdorf

Ausgangs- und Endpunkt: Lafnitz – ungarische Grenze Empfohlene Fahrtrichtung: in Fließrichtung der Lafnitz Streckenbeschaffenheit: Asphalt, befestigter Güterweg

A N S C H LU SS W EG

Streckenverlauf: > Lafnitz > Markt Allhau > Neudau > Burgau > Deutsch Kaltenbrunn > Fürstenfeld > Königsdorf > Deutsch Minihof bis zur ungarischen Grenze

37


Radkarte 2-Thermenregion Bad Waltersdorf Radkarte 2-Thermenregion Bad Waltersdorf

38

38

R E N N R A D FA H R E N

MIT JEDEM TRITT IN DIE PEDALE.


Mit jedem Tritt in die Pedale. Die persönliche Bestmarke hinter sich lassen. Diese Herausforderung macht in der hügeligen Oststeiermark besonders viel Spaß. Die Region am Fuße des Wechsels ist aufgrund ihrer Topographie prädestiniert für Rennradfahrer mit unterschiedlichen Leistungsniveaus. Bad Waltersdorf ist als Herzstück der Oststeiermark der ideale Ausgangspunkt für Touren zu den Highlights der Region.

Was Rennradfahren in der 2-Thermenregion Bad Waltersdorf so besonders macht? DIE LANDSCHAFT Die hügelige Landschaft der Oststeiermark und des Thermen- und Vulkanlandes Steiermark bietet Streckenführungen für alle Ansprüche. Höhenmeter sammeln oder doch lieber Meter machen, Sie entscheiden. VERKEHRSARME ROUTEN Die ruhigen Seitenstraßen in der Region weisen eine sehr gute Straßenbeschaffenheit auf und bilden zusammenhängend ausgiebige Routen in alle Himmelsrichtungen. ZENTRALER AUSGANGSPUNKT Bad Waltersdorf befindet sich im Herzen der Oststeiermark. Ziele wie der Masenberg, das Hartbergerland, Naturpark Pöllauer Tal, der Stubenbergsee, das Grazer Becken, die Riegersburg uvm. sind in idealer Streckenlänge erreichbar. Hier kannst du viel erleben. Rennradtouren finden unter: badwaltersdorf.com/rennradfahren

Sicherheitshinweis: Bei den empfohlenen Touren handelt es sich um öffentliche Straßen. Die Touren sind nicht ausgeschildert. Es gilt die StVO sowie allgemeine und übliche Verhaltensregeln. Bitte beachten sie, dass im Rennradsport ein erhöhtes Unfall- und Verletzungsrisiko bestehen kann.

39


RENNRADTOUREN QUER DURCH DIE OSTSTMK Länge: 121 km

kann in zwei Runden geteilt werden

Streckenverlauf:

Heiltherme > Bierbaum > Fürstenfeld > Übersbach > Hatzendorf > Riegersburg > Neustift > Walkersdorf > Ilz > Riegersdorf > Großwilfersdorf > Jobst > Altenmarkt b. FüFe > Fürstenfeld > Rudersdorf > Deutsch-Kaltenbrunn > Neudau > Wörth > St. Johann i. H. > Hartberg > Buch > Sebersdorf > Bad Waltersdorf

Auf zu den schönsten Plätzen der Oststeiermark! Mit überschaubaren Höhenmetern ist diese Route zu den Bezirksstädten Fürstenfeld und Hartberg sehr empfehlenswert. Aufgewertet wird die Strecke mit zahlreichen Ausflugszielen wie die 1000jährige Eiche, der Riegersburg, uvm.

40

RIEGERSBURG Länge: 81 km

Radkarte 2-Thermenregion Bad Waltersdorf Radkarte 2-Thermenregion Bad Waltersdorf

hügelig

40

Streckenverlauf:

Bad Waltersdorf > Burgauberg > Rohrbrunn > Deutsch Kaltenbrunn > Fürstenfeld > Übersbach > Ödgraben > Hatzendorf > Altenmarkt bei Riegersburg > Grub 1 > Walkersdorf > Kleegraben > Ilz > Kalsdorf bei Ilz > Riegersdorf > Großwilfersdorf > Altenmarkt bei Fürstenfeld > Speltenbach > Bierbaum > Bad Blumau > Schwarzsmannshofen >Leitersdorf > Bad Waltersdorf

Wir zählen Sie zu einer der schönsten Panoramatouren bei uns im Thermen- und Vulkanland Steiermark. Ein Abstecher zum Schokoladentheater Zotter ist empfehlenswert.


MASENBERG

Länge: 110 km sehr hügelig

Streckenverlauf:

Bad Waltersdorf > Buch > Hartberg > Ring > Masenberg > Pöllauberg > Pöllau > Dienersdorf > Kaindorf > Tiefenbach > Stubenberg > St. Johann bei Herberstein > Kaibing > Großsteinbach > Hainersdorf > Hohenbrugg > Bad Waltersdorf

Was für den einen eine sanfte Bergtour ist, ist für den anderen eine Bergwertung der Superlative. Zu welchem Typ Sie sich auch immer zählen, die drei Bergwertungen mit Ringkogel, Masenberg und Pöllauberg macht den Wadeln auf jeden Fall Stress. Tipp: Planen Sie unbedingt eine Rast bei der Glückskapelle der Familie Wilfinger am Masenberg ein.

STUBENBERG Länge: 96 km hügelig

Streckenverlauf:

Bad Walterdorf > Hohenbrugg > Hainersdorf > St. Johann bei Herberstein > Stubenberg > Lebing > Puch bei Weiz > Kulm > Stubenberg > Rabenwald > Pöllau > Dienersdorf > Kaindorf > Ebersdorf > Sebersdorf > Bad Waltersdorf

Es gibt viele Wege nach Stubenberg. Wir haben für Sie die schönste Strecke gefunden. Atemberaubende Panoramablicke vom Rabenwald und Kulm inklusive!

41


GEERORundfahrt

rS afe n

Unterbuch

rge

22 Leiten

Buchberg

Burgstall

17

Lindenwald

18

32

Noiberg

To nle ite n

31

Hartl

16

Steinbüchl

R3

Mitterberg

Ebenfeld

Rosenbühel

Eden

R2

R3

R2

Weinberg

Rohrberg

Loretto-Kapelle Tetterberg Glauberg

n

Sc

Grundäcker

Büheläcker

Oberrohr

Kokronwald

Unterrohr

itzb

R2

Oberbuch

rtbe

Unterdombach

Ha

Hopfau

R2

Schölbing

Katzengreith

R12

rg

Wenireith

er

Totterfeld

däck

Ökopark

R1

Wien

Haidenfeld

ng

R1

R35

Grun

Neusafenau

Safenau

R2

Kotäcker

nbe

Kopfing

Lebing

LKH-Hartberg

Habersdorf

St. Johann-

in der Haide

Alte

Bankl

Siebenbrunn

Schildbach

R35

HARTBERG

Lungitzbacb

Mitterdombach

Pöllau Birkfeld

Löffelbach

Hartberg

Lu ac h

Sc


ellenwald

GEERORundfahrt

Kundegraben

91

Auffen

Hopfen-Tour

Dreihöf

a

Auffenberg

90

er

GEERORundfahrt

llau

fen

Sa

Stubenberg am See Herbserstein

Kaindorf Gleisdorf

R33

Feinspitz-Tour

R35

Feinspitz-Tour

Großhart

Harras

Ebersdorfhöhe

Ebersdorf

Hopfen-Tour

Wagenbach

Eichberg

Domb

11

Schl. Obermayerhofen

Neustift

Ebersdorfberg

R2 ach

ed

s we

r.

h of

ra

Geier

Hauptpl.a

B a hn

h of

all g.

c h ulstraße

ee Bhf

Untermayerhofen

hw

eg

n

Br ü n d lgas se

a ße

5 Br u

4

n nens i e

Th

6

nstraße

2

Am Sonntagsberg

Sonntagsberg

Am Berner

6

Oberfeichtig

Höhenw

ac

eg

b im

tr a hs

ße

Zu

m

WC

o

nb en wa ld

eebr ü cke

Wagerberg 23

12

R36

Unterfeichtig

Unterlimbach

Längenbach

Biriwald

Ebenwald

Zipfwald

Stockaubach

Mitt ern dorf bach

Fichtenbründl

Mitterndorf

od

Oberlimbach

25

R36

Am Wagerbergberg

R12

Haller

R12

Lemberg

Magdalena 17 St. am Lemberg

Schmiedböck

Rohrbach

Wagenhals

Wager b ergstr

b ac ten Ket

Großhaide

Harras

Voitmann

Grubberg

Vogelsang

R36

15

WC aße rstr

tst

e

up

ug g nbr

g

Hoh e

rg s

sd

Alte

Fri

Be

lter

WC

9

Bhf. Bhf

Sebersdorfberg

Edelsberg

21

Ha

Wa

Am Waltersdorfberg

Tankstelle

13 1 25

R1 Buchwald

d er Kin

Am

R35

R2

Sebersdorf

A2

Am Waltersdorfberg

R35

Steinfeld

30

Geiseldorf 8

Neudörfl

R3

e

L

Jungberg

d l.

Lebenhof

sse ga

ße

nn

ith

R35

eg

S Am

eg

So

e rm

Sa auw

g

fen ner

aße

we

Teich w eg

ald

Ber

gr e

n erg

rst

afe rg b

F

rS r be

S

rge

W

Hocken

Burgau Neudau

rtbe

Therme Stegersbach

Ha Wa g e Am

D o rfs t r

nw e g

L e i t e r s do

ne n weg Son

Grün er Weg

run esb t r a ieg p o r t s S

S

se g as ter Hin

t


Hopfen-Tour

g

Hopfen-Tour

Asphalt Wiese, Schotter Ausgangspunkt Richtung

Lucullus-Tour

f ber

22

9

GEERO-Rundfahrt

rsdor

raß

L e i te

tst

Am

eg dw

5

ße

up

Lucullus-Tour

eg

T e i ch weg

Leitersdorfer-Radweg R34a Familienradweg R35 Hartberger-Radweg R36 St. Magdalena-Radweg

be r gw

S

tra

Ha

R34

GEERORundfahrt

eg

fs ho

Hst.

R34

n

g

Feinspitz-Tour

s d orf

w rken

ldw H i n t e r fe eg Mü

7

Müll

3

we

Leitersdorf

Leiter

3 er

te n

Am Leitersdorfberg

Lucullus-Tour

lweg M üh

eg

ar

Feinspitz-Tour

g

ns

nw Birk e

ng

Thermenradweg R1 St.Magdalena-Radweg R2 St.Magdalena-Radweg R3 St.Magdalena-Radweg

hw e

Golfplatz

reit

rme

t ra

R34a

The

C ße ampi

R12

12 Tankstelle ße

ch g

10

10

Sc

Harter Teich-Radweg

R33

4

msw .

G o l f stra

ch n a

Buchgreith

n le i

Sa

u

R34a

Speilbrunn

Maria Brunn

R34

Rogner Bad Blumau Fürstenfeld

Schwarzmannshofen

R34a

Safen

Sauberg

eg

Graz

ro h

erw

A2

hgr

e

Hohenbrugg

H

e oh

Buc

n

a be

Bad Waltersdorf

aß nn

Ilz

Lichtenwald

R33

erg

eg

R33

Neusiedl

24

d or fb

str bru

Großhartmannsdorf

14

Harter Teich

ße stra

e

Bu

raß

ger

tst

rug

up

nb

Ha Bi

fen hn

Sa upt e n weg Ba

e

Ha eil

af

weg ng

eg hlw

n

F

Sp

Sa

orfweg rg

erw

be

Bu r g a u

e

Kleinsteinbach

R34

Oberfangen

Luther-Kreuz

R12


21 Buschenschank Fam. Vogel Gastronomie 31 Buschenschank Fam. Höfler Panoramarestaurant „Quellblick“ der Heiltherme BW 32 Buschenschank Fam. Lang Familienrestaurant Weinhöfe H2O Hotel-Therme-Resort 2 2 Mandira Styria WeinGut Glatz Bad Waltersdorf 4 Haubenrestaurant Safenhof 9 Vinothek Weinhof Fam. Pichler 5 Hotel-Restaurant Fischer 30 Weinhof Kapfer 6 Landhotel-Restaurant Erhardt 12 Ewald‘s Schnapsothek-Ewald Schalk 7 Hotel-Rest. Teuschler-Mogg 15 Fruchtmanufaktur Lind 8 Gasthof Pension Pichler Cafés 90 Wirtshaus Lindenhof 91 Gasthof Schneider - Backhendlstation 1 Kulturhauscafé im Kurpark 2 ZUKALATOM #dieKonditorei/Cafe 4 Restaurant - Pizzeria „Yola“ 3 Let`s Dance 5 Dorfgasthaus Seiler-Ziegler 4 Caferösterei „Röstguat“ 6 café-tapas-bar-kultur „amberner“ 6 Café Strudelhof 8 Wirtshaus Familie Friedrich 10 Sportstüberl beim Sport-Aktiv-Park 10 Willis; gut essen. gut trinken. 12 „Jagerl“ Café bei der OMV Tankstelle 11 Gaisrieglhof 13 Das Dorfcafé 22 Gasthof Falk 16 Stehcafé Bäckerei Landeshammer Heurigen & Buschenschänken 17 Magdalena Stüberl 1 „Zum Dorfheurigen“ 25 BP Raststation Sebersdorf, BP Tankstelle 5 BB1-Heuriger Infrastruktur 22 Bergstadl 23 Waldschenke Heiltherme 24 H2O Hotel-Therme-Resort Teichschenke, Fam. Wurzer 25 Infobüro Petra‘s Heurigenschenke 7 Weinhof Buschenschank Thaler Informationstafel 3 Buschenschank Pichler Vermieter „Zur schönen Aussicht“ Café 6 Buschenschank Fam. Pieber Restaurant 9 Weinhof-Buschenschank Franz Seidl Buschenschank 14 Buschenschank Fam. Fleck Weinhof 16 Buschenschank Fam. Weiss Sehenswürdigkeit 18 Buschenschank Fam. Hochhold Sportaktivpark 17 Buschenschank-Weinbau Kainz P Parkmöglichkeit


Kulturhaus Trinkbrunnen H Bushaltestelle Bahnhof Fahrradverleih

Bogenschießanlage

Golfplatz Bhf. Bhf Ballonzentrum Freibad Beach Volleyballplatz Kinderspielplatz Thermenstadion Erlebnispark-Geier Ärzte, Rotes Kreuz, Polizei Apotheke Nahversorger

Servicestellen E-Bike Ladestation Autobahn Straßen und Wege

Bahn

Untermayerhofen

Gesundheit & Polizei H 1 Dr. Verena Zuleger, Prakt. Arzt 2 Dr. Christoph Zuser, Prakt. Arzt H 3 Dr. Dunja Meissner, Zahnärztin

5

fen

AUSSCHNITT tst

ße

Ber

ra

auw

h of

b ac ten Ket

eg

ed

ner

Ortszentrum Bad Waltersdorf Fri

Am

Rotes Kreuz Polizei Bad Waltersdorf

4

Sa

Ha

up

LEGENDE

dorf

s we

2

4

3

msw .

fen

ch n a

Sa

n le i

Br ü n d lgas se

n run ß e esb t r a ieg p o r t s S

16

ro h

Wager b ergstr

S Am

nweg

l l ee

c h ulstraße

5

F

a be

Hauptpl.a 2

ofa

g.

t

B

gr uch

8

h B a hn

se g as ter Hin

rg s

er

6 4

d er Kin

Be

g rug enb

ße stra

WC

S

Alte

1

P 5

Hoh

eg

g 1 P

r.

hw

Ha

up


Das perfekte Geschenk!

Der Bad Waltersdorf

Gutschein 1

EinlĂśsbar in Ăźber 90 Betrieben in und um Bad Waltersdorf. www.badwaltersdorf.com/gutscheinwelt


AUF WIEDERSEHEN NEHMEN WIR PERSÖNLICH. 2-THERMENREGION BAD WALTERSDORF A-8271 Bad Waltersdorf, Hauptplatz 90 Tel: +43 (0)3333 / 3150-0, Fax DW: 15 info@badwaltersdorf.com www.badwaltersdorf.com

FOLGEN SIE UNS AUF

Im Fall eines Notfalls: 112 Euronotruf

122 Feuerwehr 133 Polizei 144 Rettung

IMPRESSUM Kurkommission Bad Waltersdorf | Fotos: Bergmann, Tourismusverband Bad Waltersdorf, Privatarchive, Mias Photoart, Jansky, Thermen- & Vulkanland Steiermark/Eisenberger | Druck: Druckhaus Scharmer | Die Angaben in diesem Katalog wurden sorgfältig zusammengestellt und geprüft. Vorbehaltlich Satz- und Druckfehler. Stand Dezember/2020