20230112_WOZ_GSAANZ

Page 1

Das Velofahren boomt weiter

Pro Velo hat 2021 wiederum den «Prix Velo Städte» verliehen. An erster Stelle liegt die Stadt Winterthur bei den grossen Städten. Bei den kleinen Städten steht Burgdorf an erster Stelle, Zuchwil an zweiter und Solothurn an vierter Position. Und Grenchen? Die Uhrenstadt ist im Ranking nicht aufgeführt. 2018 lag sie immerhin noch an 12. Stelle

Wie kommt das? Das Rating über die «Velofreundlichkeit» basiert primär darauf, wie die Velofahrenden selbst eine Route einstufen. Dabei spielt die Topografie eine zentrale Rolle: Je mehr Steigungen zu Zufahrtswegen sind, desto weniger fährt man solche Strecken mit dem Rad Mit dem E-Bike ändert sich diese Situation natürlich Am Interesse und am Angebot liegt es jedenfalls in Grenchen nicht Vergangenen Sommer hat die Stadt mit der erfolgreichen Durchführung einer Ziel- und Startetappe im Rahmen der Tour de Suisse beste Werbung als velofreundliche Stadt gemacht Im letzten Quartal des vergangenen Jahres haben die FDP und die SP Postulate mit dem Thema «Velofreundlichkeit» in der Stadt Grenchen eingereicht Beide wurden erheblich erklärt

Das Interesse am Velofahren, ganz generell, ist in der Schweiz seit 2020 ungebrochen. Gut für die Umwelt, gut für

die eigene Physis und seit der CoronaPandemie wird das Velo noch einmal verstärkt als verlässliches und sicheres Verkehrsmittel wahrgenommen Mit der Verabschiedung des neuen Veloweggesetzes im Mai 2021, welches bei einer Volksabstimmung im Jahr 2018 von über 73 Prozent der Bevölkerung befürwortet wurde, werden Fahrradwege rechtlich aufgewertet und mit Fuss- und Wanderwegen gleichgestellt Darüber hinaus bringt sich der Bund unterstützend und koordinierend bei der Planung und Realisierung des Fahr-

radwegnetzes ein Der Veloboom zeitigt sich ebenso in Zahlen 2021 lag der Verkauf bei knapp

P.P 2540 Grenchen Post CH AG Donnerstag, 12. Januar 2023 | Nr. 2 | 84. Jahrgang Verbreitungsgebiet: Grenchen, Bettlach, Selzach BE: Romont, Lengnau, Pieterlen, Meinisberg, Safnern, Meienried, Büren a.A., Rüti b.B., Arch, Leuzigen Inserate: Kapellstrasse 7, 2540 Grenchen, Tel. 032 654 10 60, e-mail: inserate@grenchnerstadtanzeiger.ch Redaktion: Tel. 032 652 66 65
JOSEPH WEIBEL
Zahl, laut Schweizerische Fachstelle Velo und E-Bike (SFVE), sogar um 9,3 Prozent auf 219 573 Stück WOCH ENTH EMA Königinnen
Könige
ein
> IN DIESEM STADT-ANZEIGER Das Velofahren entwickelt sich nicht nur zum Ganzjahressport, sondern boomt ganz allgemein weiter Bild: Pro Velo Schweiz Profitiere von diesem und weiteren Angeboten in deiner App! 1 M nu ME für e DI Fr UM 11.–© McDonald s 20 2 3 QR-Code scannen und App downloaden Bedingungen auf mcdona ds ch www grenchnerstadtanzeiger ch Grenchner Stadt-Anzeiger, Kapellstrasse 7, 2540 Grenchen, Tel 032 654 10 60, E-Mail: inserate@grenchnerstadtanzeiger ch HETZEL MALER + GIPSER AG Wenn es um Farbe geht seit 1906 Gibelstrasse 12 2540 Grenchen Tel 0 Diese Woche im Handelsregister Komm vorbei rbe und hilf mit Die Restessbar Grenchen rettete im letzten Jahr über 2 Tonnen Lebensmittel vor der Mülltonne Abholung Lebensmittel: Kino Palace, Rainstr 19 Jeden Montag, 18 45 Uhr, ausser an Feiertagen Dürre und Hunger in Äthiopien Helfen Sie mit Ihrer Spende! Spendenkonto: CH97 0900 0000 9070 0000 4 Online-Spenden: www mfm ch Stiftung Menschen für Menschen Te +41 (0)43 499 10 60 Jetzt mit TWINT spenden! IHR VOLVOPARTNER IN BIBERIST AESPLISTRASSE 1 4562 BIBERIST TEL. 032 671 17 17 WWW VOLVOSOLOTHURN CH spielend gewinnen
494 000 Rädern oder 36 Prozent mehr als 2019 42 Prozent aller Verkäufe fallen auf das sogenannte Sportfahrrad, 38 Prozent aller Verkäufe gehen auf Elektrofahrräder zurück Im ersten Semester im vergangenen Jahr stieg der E-Bike-Import um 5,6 Prozent auf 117 357 Einheiten. Bei den normalen Rädern wuchs die
und
Vier Gekrönte und
gelungener Apéro in Selzach.

berghilfe.ch

Kauderwelsch? Nur wenn man nicht richtig hinhört Wir engagieren uns für eine belebte Bergwelt.
«Tüğ i dì, con amoranza, smètiga e basgiòléga, tand da destrégass quant da imbasgiaa insèma cat’coss et novento, cor vall, per er vall.» FR 2023 28. JANUAR GRAZIELLA ROSSI – LYDIA DI 14 MÄRZ UNGEDULD DES HERZENS FR 31. MÄRZ FE-MAIL – KNOLLS KATZEN SA 29 APRIL DIE GEIERWALLY SA 17 JUNI JUNGE BÜHNE 2 0 : 0 0 U H R PARKTHEATER.CH 2023 PARKTHEATER GRENCHEN SAISON BGU BÜRO GRENCHEN WWWTIX4ME CH V O R V E R K A U F Öffnunszeiten nur nachmittags 14 – 17 Uhr Fr. 13.1., Di. 17.1., Mi. 18.1., Fr. 20.1., Di. 24.1., Mi. 25.1.2023 Danach bleiben die Türen geschlossen. Merci Therese Kummer Alles muss raus! Wolle, Sockenwolle, Zubehör Ab Fr. 13. Januar 2023 Totalausverkauf bis zu 75% Lucies Lismer Lädeli Therese Kummer Güterstrasse 33 2540 Grenchen eta.ch/lehrstellen Informationsveranstaltung ETA SA Manufacture Horlogère Suisse Tra ning & Deve opment Te 032 655 71 11 BERUFSLEHRE BEI ETA SA Treffpunkt Empfang / keine Anmeldung erforderlich Mittwoch, 18.01.2023 mit Besuch der Lehrwerkstatt Ort ETA SA Manufacture Horlogère Suisse Schild-Rust-Strasse 17 2540 Grenchen Zeit 16 30 - 19 00 Uhr | Nr. 2 Donnerstag, 12. Januar 2023 2 Aktuell

Stadt Grenchen

Baudirektion

Baupublikationen

Gesuchsteller Mrmosanin Sladjana und Milivoje

Däderizstrasse 104 2540 Grenchen

Bauvorhaben Umbau Mehrfamilienhaus Bauplatz Däderizstrasse 104 / GB-Nr 3335

Planverfasser EB Architekturstudio Marktstrasse 8, 2540 Grenchen

Gesuchsteller Ruppen Oliver Witmattstrasse 30 2540 Grenchen

Bauvorhaben Wärmepumpe im Freien Bauplatz Witmattstrasse 30 / GB-Nr 6934

Planverfasser Mons Solar AG Gewerbestrasse 3, 9444 Diepoldsau

Gesuchsteller Lehmann Rieder Sibylle Schützengasse 85 2540 Grenchen

Bauvorhaben Wärmepumpe im Freien Bauplatz Schützengasse 85 / GB-Nr 3249

Planverfasser AEK AG Allmendweg 8 4528 Zuchwil

Einsprachefrist 26 Januar 2023

Klimafreundliche Banken? Ja, das geht. AMTLICHE PUBLIKATIONEN

Einsprachen sind begründet und im Doppel bei der Baudirektion einzureichen

KIRCHEN GOTTESDIENSTE

Zwinglikirche Grenchen

Sonntag, 15. Januar 10.00 Gottesdienst mit Abendmahl. Pfarrer Stephan Hagenow Anschliessend Kirchenkaffee.

RÖMISCH-KATHOLISCHE KIRCHE

Sonntag, 15. Januar 9.00 Eucharistiefeier in Spanisch, Eusebiuskirche 9.45 Wortgottesfeier mit Kommunion, Kapelle des Bachtelen 10.00 Wortgottesfeier, Eusebiuskirche 11.30 Gottesdienst in Italienisch, Eusebiuskirche

Donnerstag, 19. Januar 9.00 Wortgottesfeier Eusebiuskirche

CHRISTKATHOLISCHE KIRCHE

Sonntag, 15. Januar 9.30 Eucharistiefeier, Pfr Christoph Schuler Organist Mikael Pettersson, anschliessend Kirchenkaffee Für seelsorgerische Dienste, für Informationen und bei Bedarf an Unterstützung wenden Sie sich bitte an das Pfarramt, Tel. 032 652 63 33.

Wir entbieten Ihnen unsere besten Wünsche für Gesundheit und Wohlergehen.

EVANG.-METH KIRCHE

Baumgartenstrasse 43, Grenchen Info: www.emk-grenchen.ch

Sonntag 10.00 Gottesdienst

Aktionen vom 12. – 14. Januar 2023 Schweinshuft 100 g Fr. 1.35 – Braten & Plätzli, Steak statt 2.50 – Geschnetzeltes Natur + Töpfli Rindsgeschnetzeltes 100 g Fr 2.50 Natur + Töpfli statt 3.30 Wochenhit: Schweins-Steak mariniert 100 g Fr. 1.35 Käse des Monats: Januarlochkäse 100 g Fr. 1.85 Wir freuen uns auf Ihren Besuch Das Markthof-Team Beachten Sie unser Angebot mit den laufenden Aktionen LENGNAU – Bielstrasse 35 – Tel 058 567 59 50 n » Wir bezah en für 20er Vrenel CHF 330 -

Kaufe Antiquitäten

www galerie-bader ch Antike Möbel aus Erbschaften grosse alte Teppiche Design Möbe Sp ege vergo det Ölgemälde 17 b s 20 Jh alte Stiche Scherenschn tte Bronze und Elfenbein Figuren, chinesische, apan sche & asiatisch Deko-Gegenstände Buddha usw a te Waffen 17 b s 19 Jh (Gewehre P stolen Schwerter antike Armbrüste) Rüstungen, alte Afrika Jagdtrophäen S lber Si ber Ob ekte (800/925), Schmuck und Gold – auch zum einschmelzen Pendeluhr-Atmos Armbanduhren (Omega Ro ex Jaeger Le Cou tre Heuer) und vie es mehr Taschenuhren auch defekt zum besten Preis Barzah ung, Kostenloser Besuch D Bader, Tel 079 769 43 66 * info@galerie-bader ch

Das Zewo-Gütesiegel steht für vertrauenswürdige Hilfswerke

Hier hat Ihre Werbung Erfolg! Grenchner Stadt-Anzeiger Kapellstrasse 7 2540 Grenchen Telefon 032 654 10 60 inserate@grenchnerstadtanzeiger.ch Nr. 2 | Donnerstag, 12. Januar 2023 3 Amtliche / Kirchen

Ihre Spende in guten Händen.

JETZT AUF DEINEM TV STREAMEN Zigtausend Stunden beste Unterhaltung Jetztab 5.90 CHF/Mt* ht s *P e s bezie Abo ch au das em model Pr um
Hilfswerke finden:
Wir haben Träume Und verwirklichen sie #dreampeace SPINA S CIVIL V OICE S
Gutachter kauft zu fairen Preisen Kunst, Krempel,Antiquitäten z.B Markenuhren Porzelan Bilder Zinn Möbel Gobeln Geigen Klaviere Bestecke Teppiche Münzen Brefmarken Pelze Invest Braun, Tel 076 204 29 22 Seestrasse 91, 6052 Hergiswl Bitte ales vorab telefonisch unverbindich anbieten
Wir kaufen Ihre Uhren Patek Philippe Audemars Piguet Rolex Omega usw Armbanduhren Taschenuhren Chronographen, usw Egal ob defekt oder funktionstüchtig Aktion im Januar Wir zahlen 20% über Marktpreis Wir freuen uns auf Ihren Anruf AC Uhrenkauf - Ihr Uhrengeschäft 079 510 91 91 info@ac-uhrenkauf.ch www ac-uhrenkauf ch
REFORMIERTE KIRCHGEMEINDE GRENCHEN-BETTLACH

Alle Zahlen von 1 bis 9 sind in jeder waagrechten Zeile und in jeder senkrechten Spalte je einmal unterzubringen Auch jedes kleine 3×3-KästchenQuadrat darf nur je einmal die Zahlen 1 bis 9 enthalten

So funktioniert’s Sudoku vom 1 Dezember 2022 Die Lösung Die Gewinner Herr Herbert Fluri aus Grenchen gewinnt einen Gutschein à Fr 20 – von Schwab Eisenwaren in Grenchen Frau Eva Oberholzer aus Safnern gewinnt einen Gutschein à Fr 25 – von Elektro Knuchel in Grenchen spielend gewinnen Einsendeschluss: Dienstag, 31 Januar 2023 (Poststempel) Coupon bitte einsenden an: Grenchner Stadt-Anzeiger, Monats-Sudoku, Neumattstrasse 1, 5000 Aarau (Absender nicht vergessen) Nächste Erscheinung dieser Seite: Donnerstag 9 Februar 2023 Name: Vorname: Strasse: Tel /Natel: PLZ: Ort: Die Preisgewinner werden direkt benachrichtigt Der Rechtsweg ist ausgeschlossen 1 Gutschein à Fr. 25.–von Restaurant Mazzini Grenchen 1 Gutschein à Fr. 20.–von Schwab Eisenwaren Grenchen 032 654 11 55 www.knuchel-ag.ch Elektro Knuchel AG Ihr Partner in der Vertrauenssache Strom Erfolgreich genussvoll und gesund abnehmen! Der einzige Weg Ihre überflüssigen Kilos für immer loszuwerden führt über eine gezielte Ernährungsumstellung Rufen Sie mich an – die erste Beratungsstunde ist kostenlos und unverbindlich ParaMediForm Büren a Aare Elke Born Telefon 032 322 44 55 bueren@paramediform.ch NEU im Bistro Bambi: Pinsa Romana Bistro Bambi Marktstrasse 6 2540 Grenchen Telefon 032 653 27 91 Grenchen X ® Hocheffektives 30-Minuten-Ganzkörpertraining im Stadtzentrum von Grenchen (Bettlachstrasse 17) Melde dich jetzt unter www.besttraining.ch/x30 an! Neue Adresse: Fusspflegepraxis Denise Hubacher Diebold-Schillingstrasse 27, 2544 Bettlach Mit der Buslinie 24/25 gut erreichbar Unsere Füsse tragen uns durch das ganze Leben Gönnen wir ihnen die nötige Pflege Ich freue mich auf Ihren Anruf Tel. 079 369 14 80 Das Leben schreibt die schönsten Geschichten. Wir begleiten Sie dabei. Stefan Mont e Versicherungs- und Vorsorgeberater T 032 654 90 66 stefan mont e @mob l ar ch Agentur Grenchen Kape lstrasse 10 2540 Grenchen T 032 654 90 60 so othurn@mobi iar ch mob l ar ch 1 6 1 4 5 Filiale Lengnau Filiale Pieterlen Filiale Eldorado Grenchen Filiale Jurahof Grenchen Willkommen bei Coiffure Création Marc Buchen Sie Ihre Traumfrisur Lassen Sie sich von uns verwöhnen und geniessen Sie die Auszeit! Coiffure Création Marc Kerstin und Fritz Schlup Bahnhofstr 31 2540 Grenchen Tel 032 652 95 65 www creation-marc com McRaclette kehrt in deinen McDonald‘s® Schweiz zurück GLEICH HIER IN GRENCHEN! Wärme deinen Winter mit dem McRac ette auf Hast du Lust auf e n gutes Schweizer Raclette an e nem gemüt ichen Ort? Dann haben wir gute Neu gkeiten F nde das köst iche McRac ette jetzt in deinem McDonald s® Restaurant Sunda Bider und Team Wir empfangen Sie von: Montag – Freitag 10 00 – 20 00 Uhr Samstag 10 00 – 18 00 Uhr Marktstrasse 3 in Grenchen Telefon 032 652 96 96 rompothai@bluewin ch rompothaimassage ch Neu mit Kosmetik-Eggä Wir haben neu ein umfangreiches Angebot im kosmetischen Bereich in unserem Programm Lassen Sie sich von Kopf bis Fuss verwöhnen Wir sind für Sie da, auch in der Ferienzeit Mit Kosmetik-Eggä Neu grosse Auswahl an asiatischen Lebensmitteln Schützengasse 15 2540 Grenchen Tel 032 652 16 01 wwwfreestylecooking ch/foodlab-caviezel Jeweils am Dienstag, Mittwoch und Donnerstag Mittag bieten wir Ihnen marktfrische, regionale Tagesmenus an Menus auch als Take away erhältlich Wir freuen uns auf Sie!
Viel Vergnügen

Grenchen soll noch velofreundlicher werden

Im Ranking der velofreundlichsten Städte wird Grenchen nicht erwähnt. Das liegt nicht primär am fehlenden Interesse, sondern unter anderem an der Topografie und der Wahrnehmung von Radfahrenden.

Grenchen und Velo? Da gibt es schon Gemeinsamkeiten. Wir haben die jährliche Velobörse und seit einigen Jahren einen Velodrome, der über die Grenzen hinaus für Beachtung sorgt; wir haben eine Pumptrack-Anlage, die Schweizmobil-Routen und anderes mehr Aber Velo im Alltag? Die Zahl der Schülerinnen und Schüler, die per Velo unterwegs sind, nimmt eher ab als zu, und für die hartgesottenen Velofahrenden bietet der Alltag doch erhebliche Herausforderungen auf dem bestehenden Strassennetz Fragen wir die Fachleute, kommt unmittelbar die Gegenfrage: «Grenchen? Das ist topografisch nicht gerade das Modell für eine velofreundliche Stadt.»

Historisch gewachsenes Strassennetz

Die Strassen wurden vor allem im letzten Jahrhundert geplant und gebaut Seither hat sich natürlich einiges verändert Zum einen ist die Verkehrsintensität und damit das Konfliktpotenzial zwischen dem Veloverkehr und dem motorisierten Verkehr ständig gestiegen Zum anderen haben wir heute Elektrobikes, die bis zu 40 Stundenkilometer erreichen und damit deutlich schneller unterwegs sind Wenn der Fachmann meint: «E-Bikes brauchen halt Platz», dann spricht er genau das an Es gibt mittlerweile drei Kategorien von Fahrrädern: die traditionellen Zweiräder, das Velo mit einem Hilfsmotor und die kräftigen sowie schnellen E-Bikes, die mit einem MofaNummernschild versehen sein müssen, aber auch auf den Velowegen unterwegs sind. «Da gibt es viel mehr Überholmanöver und dadurch auch viel mehr Unfallrisiken», unterstreicht der Fachmann «Das heisst, es braucht genügend Raum für sichere Überholmanöver » Eigentlich müsste der Gesamtverkehr in einer Gemeinde neu überdacht werden, um geeignete Lösungen zu finden Mit der Verabschiedung des neuen Veloweggesetzes im Mai 2021 sollte ebenfalls zusätzliche Dynamik in die Sache kommen Fahrradwege werden rechtlich aufgewertet und mit Fuss- und Wanderwegen gleichgestellt Im Gegensatz zu den Nachbarländern Deutschland und Österreich ist ein klassisches Radwegnetz bei uns noch auf einem bescheidenen Niveau Da ist noch viel Potenzial vorhanden.

Umfassende Optimierung?

Ein im September 2022 eingereichtes FDP-Postulat möchte von der Verwaltung Massnahmen für die Erhöhung der Velofreundlichkeit sowie für eine um-

fassende Optimierung des Verkehrs erhalten. Das liegt auch in der Richtung, die der Kanton verfolgen will, zum Beispiel bei den regionalen Verbindungen wie Grenchen–Solothurn, Grenchen–Arch und Grenchen–Biel, dies mit sicheren und komfortablen Veloschnellrouten Auf dem Stadtgebiet ist es dann aber vor allem die Gemeinde, welche die Verbindungen sicherstellen muss Die SP hat im August ein Postulat eingereicht und die Stadtverwaltung gebeten, zu prüfen, wie in kurzer Zeit ein sicherer Veloweg zur Badi und Aare entlang der Flughafen- und Archstrasse realisiert werden kann.

Was heisst «velofreundlich»

Der kantonale Langsamverkehrsverantwortliche im Baudepartement, Sascha Attia, orientierte sich in einer Präsentation im Rahmen der Repla Solothurn an internationalen Standards Sie basieren darauf, wie die Velofahrenden selbst eine Route einstufen Ein ausgebauter Veloweg, der zudem von der restlichen Strasse abgetrennt ist, wir von allen als sicher taxiert Im Gegensatz dazu schreckt ein mehrspuriger Kreisel potenzielle Velofahrende ab Es ist ein Fakt, dass eine Verbindung stets basierend auf dem subjektiv gefährlichsten Punkt eingestuft wird Womit gesagt ist, dass auch nur ein unsicheres Teilstück die gesamte Verbindung entwertet Heute müsse man daher grundsätzlich hinterfragen, wo ein Mischverkehr überhaupt noch zulässig sei und wo es eine eigene Infrastruktur brauche

und velofreundliche Stadt?

Eine velofreundliche Stadt, so Rolf Bruckert, einer der Gründungsväter von Schweizmobil, beinhaltet nicht nur die angesprochene Infrastruktur: «Es muss eine Velokultur geschaffen werden. Dafür braucht es auch eine zuständige Person innerhalb der Stadtverwaltung als Ansprechpartner Und es benötigt eine Intensivierung der Veloförderung bei den Schulen Das beginnt auch mit sicheren Schulwegen für Velofahrende.»

Bezüglich Velokultur wäre in Grenchen durchaus eine Basis vorhanden Schliesslich hat auch Swiss Cycling seinen Sitz hier Aber bis eine Stadt velofreundlicher werde, brauche es auch einen langen Schnauf, sagt Rolf Bruckert Ein paar Markierungen auf der Strasse würden dafür nicht ausreichen Nochmals Rolf Bruckert: «Es braucht eine Bevorzugung des Veloverkehrs bei Ampeln und an Kreuzungen Und auch Velostreifen müssen heute deutlich breiter dimensioniert werden, um Überholmanöver möglich zu machen.»

Als Energiestadt setzt sich Grenchen für eine sinnvolle Koexistenz von öffentlichem Verkehr und Individualverkehr ein, z.B durch die Einführung von Tempo-30-Zonen, durchdachte Parkraumkonzepte, Sorge für Sicherheit beim Langsamverkehr, attraktive Bahnhofbereiche usw Die Energiestadt Grenchen beteiligt sich aktiv am kantonalen Mobilitätsprogramm so!mobil steht für die Förderung effizienter und nachhaltiger Mobilität, vermittelt Kenntnisse über die vorhandenen Mobilitätsangebote, vernetzt die relevanten Mobilitätsakteure und bietet Beratung für die Bevölkerung, Unternehmen und Schulen.

Grenchen, die fahrradfreundliche Stadt Postulat der FDP-Fraktion (20 September 2022)

Es soll ein Bericht und Antrag zur Erarbeitung eines Massnahmenpakets zur Förderung der Fahrradfreundlichkeit der Stadt vorgelegt werden. Damit soll eine umfassende Optimierung der Schnittstellen zwischen motorisiertem Individual-, öffentlichem und Langsamverkehr (Velo und Fussgängerinnen) hinsichtlich Projekteingaben für die Agglomerationsprogramme der 4. und 5 Generation entwickelt werden. (Anmerkung: Bewilligte Projekte der Agglomerationsprogramme lösen Beiträge von Bund und Kanton aus Das Postulat wurde am 3 November erheblich erklärt.)

Veloweg zu Schwimmbad und Aare Postulat der SP-Fraktion (30 August 2022)

Die Stadtverwaltung wird gebeten, zu prüfen, wie in kurzer Zeit ein sicherer Veloweg zur Badi und Aare entlang der Flughafen- und Archstrasse realisiert werden kann, da dies einem dringenden Anliegen der Bevölkerung entspricht. Durch eine klar getrennte Spur zum motorisierten Verkehr soll dies möglich werden. (Das Postulat wurde am 3 November erheblich erklärt.)

4

Parkraumaufsicht wird kostenpflichtig

Seit dem neuen Jahr hat die Kantonspolizei die polizeilichen Aufgaben und Pflichten in Grenchen übernommen Dies hat Einfluss auf die bisherige Organisation des privaten und öffentlichen Verkehrs auf den Grenchenberg Die Bürgergemeinde prüfte, als Inhaber der Grenchenbergstrasse, nun gewisse Schritte für die unmittelbare Zukunft Renato Müller, Verwalter der Bürgergemeinde Grenchen, nimmt Stellung «Herr Müller, was ändert sich nach der Neuorganisation der Grenchner Polizei betreffend der bisherigen Verkehrs- und Parkraumaufsicht auf dem Grenchenberg?»

Renato Müller: «Die Veränderung nimmt Einfluss auf die bisherige Organisation des privaten und öffentlichen Verkehrs und bei der Parkraumnutzung bei den Bergbetrieben Stierenberg, Untergrenchenberg und Obergrenchenberg Die Bürgergemeinde ist dafür verantwortlich Die neuen Zuständigkeiten und Verantwortlichkeiten erfolgen in Koordination mit der Kantonspolizei, dem Polizeiinspektorat, dem Busbetrieb und der Bürgergemeinde als Eigentümerin der Grenchenbergstrasse wie auch der Bergbetriebe Die Kantonspolizei ist nur für den rollenden Verkehr zuständig.»

«In einer Pressemitteilung hat es geheissen, dass der Einsatz eines privaten Sicherheitsdienstes für die Parkraumaufsicht geprüft wird. Ist da bereits eine Entscheidung gefallen?»

«Klar ist, dass die Parkraumaufsicht neu geregelt werden muss Für die stark frequentierten Tage – meistens am Sonntag und das an zirka zwei bis drei Wochenenden je im Herbst und im Winter – sowie zur Sicherstellung eines reibungslosen BGU-Bergkurses hat die Bürgergemeinde Grenchen den Einsatz eines

privaten Sicherheitsdienstes zur Parkraumzuweisung vorgeschlagen und wird je nach der aktuellen Situation handeln »

«Reicht der Einsatz der Lichtsignalanlage und die allfällige Einbahnregelung nicht aus, um sowohl den rollenden als auch den ruhenden Verkehr genügend zu kanalisieren?»

«Wir haben an stark frequentierten Tagen festgestellt, dass die Sicherstellung eines reibungslosen BGU-Bergkurses auch dann nicht immer garantiert ist Bisher konnten wir in diesem Winter mangels Schnee keine hinreichenden Erfahrungen machen. Die Parkraumregelung wird insbesondere bei winterlichen Verhältnissen mit eingeschränkten Parkiermöglichkeiten notwendig Zudem könnte die Grenchenbergstrasse in Absprache mit allen Beteiligten wie bis anhin zeitweise gesperrt werden.»

«Werden die Parkplätze auf dem Grenchenberg in solchen Fällen zukünftig kostenpflichtig sein?»

«Die Zuweisung der vorhandenen Parkplätze als Dienstleistung wird kostenpflichtig erfolgen. Da werden sich viele Besucher darüber freuen, wenn sie gegen ein kleines Entgelt ihre Wagen auf einem gesicherten Parkplatz wissen Doch wie schon erwähnt, wir müssen vorerst mal unsere ersten Erfahrungen dahin gehend machen und hoffen wie alle Wintersportfreunde noch auf eine schöne Portion Schnee.»

Zwei Konzerte im Bachtelen

Die Mazzinistiftung Grenchen lädt kommenden Samstagabend und eine Woche später, am Sonntag, 22. Januar 2023, zu einem Konzert ein.

Anna Jeger (Violoncello) und Shih-Yu Tang (Klavier) spielen am Samstag, 14 Januar 2023, um 19 00 Uhr im Girardsaal des Bachtelen.

Anna Jeger bekam ihren ersten Cellounterricht bereits im Alter von vier Jahren Nach dem Abschluss ihrer Maturität startete Jeger ihr Studium an der Zürcher Hochschule der Künste Zwei Jahre später absolvierte sie den Master of Arts in Pädagogik mit Auszeichnung in der Klasse von Thomas Grossenbacher Seit September 2021 studiert die Cellistin an der Haute École de Musique Genève den Master of Arts in Performance in der Klasse von Ophélie Gaillard. Ende Januar 2023 schliesst sie ihr Studium mit einem Konzert ab Mit zwölf Jahren entschloss sich die taiwanesische Musikerin Shih-Yu Tang, alleine nach Deutschland zu ziehen, um ihr Leben der Musik zu widmen. Sie war

Schülerin im Rahmen der Freiburger Akademie zur Begabtenförderung, anschliessend studierte sie als BachelorStudentin im Hauptfach Klavier und Bratsche an der Musikhochschule Freiburg im Breisgau.

Samstag, 14. Januar 2023, um 19 Uhr im Girardsaal des Bachtelen, Bachtelenstrasse 24, 2540 Grenchen Eintritt: 25 Franken für Erwachsene, freier Eintritt für Kinder und Jugendliche Bereits zum Notieren: Am kommenden Sonntag, 22 Januar 2023, folgt ein weiterer musikalischer Höhepunkt im Bachtelen Um 17 Uhr spielen Eugene Lifschitz am Violoncello und Marina Vasilyeva am Klavier Sie spielen dabei die Rhapsodie von Bela Bartok, elf Capricen für Violoncello Solo von JosephMarie-Clément, 24 Präludien für Klavier Solo von Sergej Rachmaninow und die Sonate in d-Moll Op 40 für Violoncello und Klavier von Dmitrij Schostakowitsch

Sonntag, 22. Januar 2023, Eugene Lifschitz, Violoncello, und Marina Vasilyeva, Klavier 17 Uhr im Girardsaal des Bachtelen Eintritt: 25 Franken für Erwachsene, Kinder und Jugendliche frei.

Nr 2 | Donnerstag, 12. Januar 2023 Grenchen 5
Renato Müller Bild: Joseph Weibel / Archiv Anna Jeger (Violoncello) und Shih-Yu Tang (Klavier) spielen am Samstag um 19 Uhr im Girardsaal im Bachtelen. Fotos: zvg Eugene Lifschitz (Bild) und Marina Vasilyeva am Piano spielen am Sonntag, 22. Januar 2023, im Bachtelen. > GRENCH EN – ALS EN ERGI ESTADT
>
I N FOS
So trüb wie das Wetter am Montagnachmittag sind die Aussichten nicht für eine velofreundliche Stadt Aber wie die Bilder verdeutlichen, erfordern Grenchens topografische Umstände schon ein gehöriges Mass an Kondition, um die vielen ansteigenden Zufahrtsstrassen ohne Elektroantrieb am Rad zu bewältigen Jedenfalls bietet da ein E-Bike doch einiges an Abhilfe Fotos: Joseph Weibe

Handelsregister

Grenchen

Sinterwerke Grenchen AG, in Grenchen, CHE-100.041.991, Aktiengesellschaft (SHAB Nr 231 vom 28.11.2022, Publ. 1005614109)

Ausgeschiedene Personen und erloschene Unterschriften: Hirota, Kaname, japanischer Staatsangehöriger, in Düsseldorf (DE), Mitglied des Verwaltungsrates, Mitglied der Geschäftsleitung, mit Kollektivunterschrift zu zweien.

Tagesregister-Nr. 5538 vom 09.12.2022

Sinterwerke Holding AG, in Grenchen, CHE-325.142.445, Aktiengesellschaft (SHAB Nr 231 vom 28.11.2022, Publ. 1005614110)

Ausgeschiedene Personen und erloschene Unterschriften: Hirota, Kaname, japanischer Staatsangehöriger, in Düsseldorf (DE), Mitglied des Verwaltungsrates, mit Kollektivunterschrift zu zweien.

Tagesregister-Nr. 5539 vom 09.12.2022

Schlüssel Tinu GmbH, in Grenchen, CHE-233.930.220, Kapellstrasse 24, 2540 Grenchen, Gesellschaft mit beschränkter Haftung (Neueintragung) Statutendatum: 10.11.2022. Zweck: Erbringen von Dienstleistungen in den Bereichen Schlüsselservice Schliessanlagen und Aufsperrdienst Ausführung von Schlossreparaturen und Gravuren sowie Handel mit Waren aller Art. Kann Zweigniederlassungen und Tochtergesellschaften im In- und Ausland errichten und sich an anderen Unternehmen beteiligen sowie alle Geschäfte tätigen, die direkt oder indirekt mit ihrem Zweck in Zusammenhang stehen, ferner im In- und Ausland Grundeigentum erwerben, belasten, veräussern und verwalten. Stammkapital: CHF 20'000.00. Publikationsorgan: SHAB Mitteilungen an die Gesellschafter erfolgen durch Brief, Fax oder E-Mail. Vinkulierung: Vom Gesetz abweichende Abtretungsmodalitäten der Stammanteile gemäss näherer Umschreibung in den Statuten. Mit Erklärung vom 16.11.2022 wurde auf die eingeschränkte Revision verzichtet. Eingetragene Personen: Nydegger, Mathias, von Rüschegg, in Orpund, Gesellschafter und Geschäftsführer, mit Einzelunterschrift, mit 20 Stammanteilen zu je CHF 1000.00.

Tagesregister-Nr. 5551 vom 12.12.2022

Fortis Watches AG, in Grenchen, CHE-134 921 950, Aktiengesellschaft (SHAB Nr. 4 vom 06.01.2022, Publ. 1005374285). Ausgeschiedene Personen und erloschene Unterschriften: Bühler, Dario, von Wildhaus-Alt St. Johann, in Bern, mit Kollektivprokura zu zweien. Eingetragene Personen neu oder mutierend: Philipp, Jupp, von Walzenhausen, in Walzenhausen, Mitglied des Verwaltungsrates, mit Einzelunterschrift [bisher: deutscher Staatsangehöriger]; Leutwyler, Pascal Christian, von Grellingen, in Breitenbach, mit Kollektivprokura zu zweien

Tagesregister-Nr. 5592 vom 13.12.2022

BCI Blösch Holding AG, in Grenchen, CHE-483.601.133, Aktiengesellschaft (SHAB Nr. 71 vom 14.04.2021, Publ 1005148971).

Fusion: Übernahme der Aktiven und Passiven der «BCI Blösch Corporation AG», in Grenchen (CHE-102.307.817), gemäss Fusionsvertrag vom 09.12.2022 und Bilanz per 31.10.2022. Aktiven von CHF 20'260'485.00 und Passiven (Fremdkapital) von CHF 59'648.00 gehen auf die übernehmende Gesellschaft über Da die übernehmende Gesellschaft sämtliche Aktien der übertragenden Gesellschaft hält, findet weder eine Kapitalerhöhung noch eine Aktienzuteilung statt.

Tagesregister-Nr. 5586 vom 13.12.2022

BCI Blösch Corporation AG, in Grenchen, CHE-102.307.817, Aktiengesellschaft (SHAB Nr. 71 vom 14.04.2021, Publ 1005148970). Die Aktiven und Passiven (Fremdkapital) gehen infolge Fusion auf die «BCI Blösch Holding AG», in Grenchen (CHE-483.601.133), über.

Die Gesellschaft wird im Handelsregister gelöscht.

Tagesregister-Nr. 5610 vom 13.12.2022

Stiftung des Industrie- und Handelsverbandes Grenchen und Umgebung, in Grenchen, CHE110.147.680, Stiftung (SHAB Nr. 253 vom 28.12.2021, Publ 1005369770). Ausgeschiedene Personen und erloschene Unterschriften: Glaus, Rolf, von Guggisberg, in Grenchen, Mitglied des Stiftungsrates, ohne Zeichnungsberechtigung Eingetragene Personen neu oder mutierend: Klossner, Jürg, von Diemtigen, in Solothurn, Mitglied des Stiftungsrates, ohne Zeichnungsberechtigung

Tagesregister-Nr. 5645 vom 14.12.2022

Etampa Holding AG, in Grenchen, CHE-116.209.428, Aktiengesellschaft (SHAB Nr 101 vom 26.05.2017, Publ. 3544579). Statutenänderung: 13.12.2022. Firma neu: HM Partners Holding AG. Sitz neu: Rüttenen. Domizil neu: Nierenwäldliweg 19, 4522 Rüttenen.

Tagesregister-Nr. 5631 vom 14.12.2022

Etampa Immobilien AG, in Grenchen, CHE-151.180.746, Aktiengesellschaft (SHAB Nr 151 vom 08.08.2013, S.0, Publ. 1019181). Statutenänderung: 13.12.2022. Firma neu: HM Partners Immobilien AG. Sitz neu: Rüttenen. Domizil neu: Nierenwäldliweg 19, 4522 Rüttenen.

Tagesregister-Nr. 5632 vom 14.12.2022

Dervi Immo AG, in Grenchen, CHE-277.430.715, Aktiengesellschaft (SHAB Nr 183 vom 21.09.2016, Publ. 3066005). Statutenänderung: 15.12.2022. Firma neu: VBB AG. Zweck neu: Erbringung von Dienstleistungen in der Baubranche, insbesondere im Bereich Umbau und Renovationen, allgemeine Bauarbeiten. Kann im In- und Ausland Zweigniederlassungen errichten, sich an anderen Unternehmen im In- und Ausland beteiligen, gleichartige oder verwandte Unternehmen erwerben oder sich mit solchen zusammenschliessen, im In- und Ausland Grundstücke erwerben, verwalten und veräussern sowie alle Geschäfte eingehen und Verträge abschliessen, die geeignet sind, den Zweck der Gesellschaft zu fördern, oder die direkt oder indirekt damit im Zusam-

menhang stehen. Mitteilungen neu: Mitteilungen der Gesellschaft sind den im Aktienbuch eingetragenen Aktionären schriftlich, mit Telefax oder mit elektronischer Post zuzustellen.

Tagesregister-Nr. 5659 vom 15.12.2022

W+F Wälti + Fumasoli Fertigungstechnik GmbH, in Grenchen, CHE-100.335.493, Gesellschaft mit beschränkter Haftung (SHAB Nr. 247 vom 19.12.2008, S.21, Publ 4791146). Firma neu: W+F Wälti + Fumasoli Fertigungstechnik GmbH in Liquidation. Die Gesellschaft ist mit Beschluss der Gesellschafterversammlung vom 14.12.2022 aufgelöst. Eingetragene Personen neu oder mutierend: Wälti, Werner, von Arni (BE), in Grenchen, Gesellschafter und Geschäftsführer, Liquidator, mit Einzelunterschrift, mit einem Stammanteil von CHF 10 000 00 [bisher: Gesellschafter und Geschäftsführer, mit Kollektivunterschrift zu zweien].

Tagesregister-Nr. 5673 vom 15.12.2022

Glaus-Wy-Huus GmbH, in Grenchen, CHE-110.129.417, Gesellschaft mit beschränkter Haftung (SHAB Nr. 225 vom 18.11.2016, Publ 3170631). Firma neu: Glaus-Wy-Huus GmbH in Liquidation. Die Gesellschaft ist mit Beschluss der Gesellschafterversammlung vom 14.12.2022 aufgelöst. Eingetragene Personen neu oder mutierend: Glaus, Markus, von Guggisberg in Selzach Gesellschafter und Geschäftsführer, Liquidator, mit Einzelunterschrift, mit einem Stammanteil von CHF 19'000.00 [bisher: Gesellschafter und Geschäftsführer, mit Einzelunterschrift].

Tagesregister-Nr. 5662 vom 15.12.2022

Thomas Holding AG, in Grenchen, CHE-457.941.296, Aktiengesellschaft (SHAB Nr. 193 vom 05.10.2022, Publ 1005576051). Statutenänderung: 15.12.2022. Firma neu: Etampa Holding AG. Eingetragene Personen neu oder mutierend: Haefeli, Hans Rudolf, von Mümliswil-Ramiswil, in Rüttenen, Mitglied des Verwaltungsrates, mit Einzelunterschrift; Kast, Gabriela, von Rehetobel in Glarus, Mitglied des Verwaltungsrates, mit Einzelunterschrift.

Tagesregister-Nr. 5706 vom 16.12.2022

MAHLE Immobilien Schweiz AG, in Grenchen, CHE-246.848.929, Aktiengesellschaft (SHAB Nr. 15 vom 23.01.2020, Publ 1004812408). Ausgeschiedene Personen und erloschene Unterschriften: Kapaun, Markus, deutscher Staatsangehöriger, in Stuttgart (DE), Geschäftsführer, mit Einzelunterschrift. Eingetragene Personen neu oder mutierend: Thiele, Jan-Frederek, deutscher Staatsangehöriger, in Stuttgart (DE), Geschäftsführer, mit Einzelunterschrift

Tagesregister-Nr. 5698 vom 16.12.2022

SPI Planer und Ingenieure AG, in Grenchen, CHE-397.763.706, Solothurnstrasse 76, 2540 Grenchen, schweizerische Zweigniederlassung (Neueintragung). Identifikationsnummer Hauptsitz: CHE-107.662.562. Firma Hauptsitz: SPI Planer und Ingenieure AG. Rechtsform Hauptsitz:Aktiengesellschaft. Hauptsitz: Derendingen.

Tagesregister-Nr. 5722 vom 19.12.2022

RoVi Holding AG, in Grenchen, CHE-258.662.716, Aktiengesellschaft (SHAB Nr. 97 vom 19.05.2022, Publ. 1005477685). Ausgeschiedene Personen und erloschene Unterschriften: Kröger, Jürgen von Schluein, in Rupperswil, Mitglied des Verwaltungsrates, mit Kollektivunterschrift zu zweien Eingetragene Personen neu oder mutierend: Gantner, Simon, von Grabs, in Madiswil, Mitglied des Verwaltungsrates, mit Kollektivunterschrift zu zweien; Lutz, Silvan von Thal, in Oberburg, Mitglied des Verwaltungsrates, mit Kollektivunterschrift zu zweien.

Tagesregister-Nr. 5759 vom 20.12.2022

GUBA Holding AG, in Grenchen, CHE-399.941.522, Aktiengesellschaft (SHAB Nr. 241 vom 10.12.2020, Publ. 1005044273). Ausgeschiedene Personen und erloschene Unterschriften: Zahnd, Hans Ulrich von Rüschegg, in Lüterswil-Gächliwil, Mitglied des Verwaltungsrates, mit Kollektivunterschrift zu zweien Eingetragene Personen neu oder mutierend: Bieri, Markus, von Escholzmatt-Marbach, in Muri bei Bern, Mitglied des Verwaltungsrates, mit Einzelunterschrift [bisher: Präsident des Verwaltungsrates, mit Einzelunterschrift].

Tagesregister-Nr. 5782 vom 21.12.2022

MedErga GmbH, in Grenchen, CHE-108.423.770, Gesellschaft mit beschränkter Haftung (SHAB Nr. 247 vom 21.12.2015, Publ. 2552519). Statutenänderung: 22.11.2022. Nebenleistungspflichten, Vorhand-, Vorkaufs- oder Kaufsrechte: gemäss näherer Umschreibung in den Statuten Mitteilungen neu: Mitteilungen der Geschäftsführung an die Gesellschafter erfolgen schriftlich oder per E-Mail. Mit Erklärung vom 15.12.2022 wurde auf die eingeschränkte Revision verzichtet Ausgeschiedene Personen und erloschene Unterschriften: GWP AG Gesellschaft für Wirtschaftsprüfung (CHE-101.565.386), in Bern Revisionsstelle. Eingetragene Personen neu oder mutierend: Fröhlich, Adrian W., von Brugg und Hauptwil-Gottshaus, in Langendorf, Gesellschafter und Vorsitzender der Geschäftsführung, mit Einzelunterschrift, mit 80 Stammanteilen zu je CHF 100.00 [bisher: Gesellschafter und Geschäftsführer, mit Einzelunterschrift, mit 200 Stammanteilen zu je CHF 100.00]; Gerlach, Willi, von Herisau, in Gerlafingen, Gesellschafter und Geschäftsführer, mit Kollektivunterschrift zu zweien mit dem Vorsitzenden der Geschäftsführung, mit 20 Stammanteilen zu je CHF 100.00; Moser, Ursula, von Arni (BE), in Wohlen bei Bern, Gesellschafterin und Geschäftsführerin mit Kollektivunterschrift zu zweien mit dem Vorsitzenden der Geschäftsführung, mit 20 Stammanteilen zu je CHF 100.00; Weyand, Thomas, von Flums, in Rupperswil, Gesellschafter und Geschäftsführer, mit Kollektivunterschrift zu zweien mit dem Vorsitzenden der Geschäftsführung, mit 80 Stammanteilen zu je CHF 100.00.

Tagesregister-Nr. 5819 vom 22.12.2022

bringolf consulting, bisher in Grenchen, CHE-152.923.958, Einzelunternehmen (SHAB Nr. 99 vom 26.05.2021, Publ. 1005192435).

Sitz neu: Corgémont. Domizil neu: Chemin du Ruisselet 1, 2606 Corgémont. Weitere Adressen: [gestrichen: Tunnelstrasse 29, 2540 Grenchen]. Eingetragene Personen neu oder

mutierend: Bringolf, Cédric François, von Hallau, in Corgémont, Inhaber, mit Einzelunterschrift [bisher: in Grenchen].

Tagesregister-Nr. 19593 vom 23.12.2022

Belano Grenchen AG, in Grenchen, CHE-290.073.623, Aktiengesellschaft (SHAB Nr. 226 vom 21.11.2022, Publ. 1005608870). Eingetragene Personen neu oder mutierend: Dahinden, Daniel, von Entlebuch, in Horgen, Präsident des Verwaltungsrates, mit Einzelunterschrift [bisher: Präsident des Verwaltungsrates, mit Kollektivunterschrift zu zweien].

Tagesregister-Nr. 5838 vom 23.12.2022

Jürgen Wyttenbach, in Grenchen CHE-106 223 409 Einzelunternehmen (SHAB Nr. 138 vom 19.07.2018, Publ. 4369231). Das Einzelunternehmen ist infolge Geschäftsaufgabe erloschen

Tagesregister-Nr. 5869 vom 23.12.2022

MAGREB KNITWEAR ROLAND WALDVOGEL, in Grenchen, CHE-109 938 083, Einzelunternehmen (SHAB Nr. 7 vom 12.01.2016, Publ. 2589505). Das Einzelunternehmen ist infolge Geschäftsaufgabe erloschen.

Tagesregister-Nr. 5871 vom 23.12.2022

Constantin Unger V.S.P., in Grenchen, CHE-491.581.544, Einzelunternehmen (SHAB Nr. 4 vom 06.01.2022, Publ. 1005374245). Das Einzelunternehmen ist infolge Geschäftsaufgabe erloschen.

Tagesregister-Nr. 5863 vom 23.12.2022

City-fit Brunner, in Grenchen, CHE-108 696 368, Einzelunternehmen (SHAB Nr. 18 vom 27.01.2016, Publ. 2621891). Das Einzelunternehmen ist infolge Geschäftsaufgabe erloschen.

Tagesregister-Nr. 78 vom 03.01.2023

Magma.ch Çetaj, in Grenchen, CHE-421 718 393, Einzelunternehmen (SHAB Nr. 191 vom 03.10.2022, Publ. 1005573891). Das Einzelunternehmen wird infolge Nichtaufnahme des Geschäftsbetriebes gelöscht.

Tagesregister-Nr. 85 vom 03.01.2023

Hundesalon Heartdog Zumstein, in Grenchen, CHE-288.499.303, Allmendstrasse 75, 2540 Grenchen, Einzelunternehmen (Neueintragung). Zweck: Pflegen und Frisieren von Hunden. Eingetragene Personen: Zumstein, Gabriela, von Seeberg, in Grenchen, Inhaberin, mit Einzelunterschrift.

Tagesregister-Nr. 9 vom 03.01.2023

Micro Crystal AG, in Grenchen, CHE-114.619.672, Aktiengesellschaft (SHAB Nr. 144 vom 27.07.2022, Publ. 1005530121). Eingetragene Personen neu oder mutierend: Dalla Piazza, Silvio Raoul, von Tramelan, in Saint-Imier, Vizedirektor, mit Kollektivunterschrift zu zweien [bisher: ohne eingetragene Funktion, mit Kollektivprokura zu zweien]

Tagesregister-Nr. 49 vom 03.01.2023

Handelsregister 14 12 2022 – 9 1 2023
Grenchen/Solothurn www.rundumbauen.ch GUT GERÜSTET FÜR UMBAU, NEUBAU UND RENOVATION

«Lueg i d’Schür»: Ein Bedürfnis wird erfüllt

In Bettlach gibt es einen neuen Begegnungsort. In der «Zähnteschür» findet nun jeden ersten Mittwoch im Monat ein Anlass von «Lueg i d’Schür» statt. Die Anzahl Gäste hat bereits bewiesen, dass ein grosser Bedarf an einem solchen Begegnungsort im Zentrum besteht.

Bettlach ist eine aktive und attraktive Gemeinde, doch irgendetwas fehlte halt im Dorf doch: Was machen Bettlacherinnen und Bettlacher, vorab der älteren Generation, damit sie sich treffen und austauschen können? Muss man in ein Restaurant gehen und irgendwie hoffen, dass man miteinander ins Gespräch kommt? Oder sind solche Aktivitäten nur im Kollegenkreis oder in einem Verein möglich? In Bettlach hat man im letzten Jahr das Manko erkannt und sofort gehandelt Eine Umfrage der Einwohnergemeinde hatte nämlich ergeben, dass grosser Bedarf an einem Begegnungsort im Zentrum besteht Die Kommission für Gesellschafts- und Gesundheitsfragen in Bettlach hat re-

agiert und zusammen mit den beiden Kirchen erstmals ein Treffen organisiert

Eine aktive Dorfgemeinschaft

Und tatsächlich: Zum ersten Anlass fanden sich am 17 August in der «Zähnteschür» in Bettlach gut 60 Personen ein Es wurde rege diskutiert, die Wünsche für weitere Treffen wurden kundgetan, und sofort war klar: Es benötigt eine regelmässige Fortsetzung Ob zu einem geselligen Zusammensein bei Kaffee und Kuchen, zu Karten- oder Gesellschaftsspielen oder um mit Ideen zu noch mehr neuen Aktivitäten anzuregen: «Lueg i d’Schür» soll ein Treffpunkt für all diejenigen werden, die sich ganz nach ihren Möglichkeiten, Fähigkeiten und Begabungen einbringen möchten Es soll aber auch einfach ein Ort sein zum gemeinsamen Kaffeetrinken, für eine digitale Beratung, gemeinsames Kochen, Grosseltern-Eltern-Aktivitäten Ein Literaturzirkel, vielleicht ein Tanzkurs, Film mit Diskussion, Singnachmittag Alles kann möglich sein

Ein Erfolg von Beginn an Inzwischen haben bereits sechs Anlässe von «Lueg i d’Schür» stattgefunden

Gruppe ein Gebäude auf, worin sich früher eine Bäckerei, ein Schuhladen und eine Metzgerei befunden hatten Erinnerungen wurden wach und konnten danach, zurück in der Schür, weiterdiskutiert werden Ein Schwatz im Stübli oder eine gemütliche Jassrunde sind inzwischen bei jedem Anlass gang und gäbe Eigentlich sollte in der Neujahrswoche offiziell gar kein Treffen stattfinden Gut 30 Besucherinnen und Besucher kamen trotzdem in die Schür Schliesslich war ja der erste Mittwoch im Monat Und wer möchte schon einen neuen, bereits lieb gewordenen Brauch missen? Das OK hat hier also eine riesige Lücke und ein grosses Bedürfnis für die aktive Bevölkerung gefunden Ein fixes Jahresprogramm für 2023 gibt es noch nicht Doch langweilig wird es bestimmt niemandem, wenn die «Zähnteschür» am Mittwoch, 1 Februar, erneut für die Gruppe öffnet

Vier Gekrönte und ein gelungener Apéro

Am 6 Januar 2023 wurde das Ende der Raunächte mit einem Apéro und mit Dreikönigskuchen im Pfarreizentrum in Selzach gefeiert. Vor allem die Neuzuzüger wurden von der Kultur- und Sportkommission herzlich willkommen geheissen.

Nach einer kurzen Begrüssung und einer musikalischen Einlage von MS BeLoSe konnte man sich unter die Selzacherinnen und Selzacher mischen Vier grosse Dreikönigskuchen wurden von der Dorfbäckerei Dubach zur Verfügung gestellt «Das Paradies hat man hier vor der Haustür!», wurde bei der Ansprache gesagt, und das stimmt auch Selzach hat in der Tat einiges zu bieten Die Stimmung war familiär und freudig Die Verantwortlichen haben sich sichtlich über die grosse Teilnehmerzahl gefreut

Nr 2 | Donnerstag, 12. Januar 2023 Region 7
Alle mit grossem Erfolg Bereits viermal hat Beat Walker unter kundiger Leitung eine Gruppe durch das Dorf geführt Es ging beispielsweise zu Thomas Fessler in die Schreinerei Sogar fotografisch wurden die interessanten Geschichten untermalt Zuletzt organisierte Beat Walker eine Führung durch das Dorf und suchte mit der Gut gefüllt: «Lueg i d’Schür» zieht immer mehr Gäste an. Im Stübli finden bereits regelmässig Jassrunden statt. Das Interesse ist riesig: Die Bettlacherinnen und Bettlacher können den ersten Mittwoch im Monat kaum erwarten Für Jung und Alt ist auch für das leibliche Wohl bestens gesorgt. Die Musikschule (BeLoSe) eröffnete den Apéro mit einem kleinen Ständchen Die Kultur- und Sportkommission von Selzach hat sich über den gelungenen Abend sehr gefreut: Andreas Hänggi, Elisabeth Scheidegger, Peter Däster, Brigitte Danz, Roland Flury und Hans Peter Spielmann Die stolzen Königinnen und Könige des Abends waren: Christian Bläuer, Simona Bläuer, Tamara Cucinelli und Kevin Dubach. Monika Hubler (links) ist Präsidentin der römischkatholischen Kirchgemeinde in Selzach. Gemeinsam mit ihren Freundinnen Trudi Staufer und Anna Bläuer schaut sie positiv ins Jahr 2023 Kurt von Arx, Rita und Hans Halbenleib haben den König zwar nicht ergattern können, aber sie starten glücklich ins neue Jahr Diane Fraser besuchte mit ihrem kleinen Sohn Marcus den Apéro, um bekannte Gesichter zu treffen und auch neue begrüssen zu dürfen.

GRENCHEN

Zu vermieten ab 1. Februar 2023 oder nach Vereinbarung an der Allerheiligenstrasse 76 kleinere 3-ZIMMER-WOHNUNG (ca. 55 m²)

Im Hochparterre oder 1 Stock, Wohnzimmer mit Parkettboden, Schlaf- und Kinderzimmer mit pflegeleichtem Bodenbelag (kein Teppich), Küche, Dusche/WC, Balkon, Keller und eigenem Parkplatz Miete Fr. 900.–/resp 920.– inkl. Parkplatz und Nebenkosten (Akonto) Auskünfte und Besichtigung unter Tel. 079 415 73 82

Seit 1950 bauen wir mit grosser Leidenschaft in der Region Solothurn–Biel und suchen per sofort oder nach Vereinbarung

Kranführer (m/w) 100%

– Bedienen von Unter- und Oberdrehkrane

– Kranunterhalt

– allgemeine Baustellenarbeiten

Maurer EFZ (m/w) 100%

– Erstellen von Rohmauerwerk, Wand- und Deckenschalungen inkl. betonieren

– Kanalisationsarbeiten bei Hochbauprojekten

Sie bringen die entsprechende Ausbildung, gute mündliche Deutschkenntnisse, wenn möglich einige Jahre Berufserfahrung, selbständige und sichere Arbeitsweise mit

Mehr Infos auf unserer Webiste www sterkibau ch/aktuelles/offene-stellen

Wenn Sie sich angesprochen fühlen und die interessante Herausforderung anpacken wollen, dann freuen wir uns auf Ihre vollständige Bewerbung

Philipp

www.sterkibau.ch

Verbreitungsgebiet: Grenchen, Bettlach, Selzach Romont Lengnau Pieterlen Meinisberg, Safnern, Meienried, Büren a A , Rüti b B Arch Leuzigen Erscheinungsweise: wöchentlich Donnerstag

Herausgeber: CH Regionalmedien AG, Kapellstrasse 7, 2540 Grenchen

Geschäftsführerin: Lara Näf, 032 654 10 66, lara naef@chmedia ch

Redaktion: Grenchner Stadt-Anzeiger Dejo Press GmbH J Weibel, 032 652 66 65 redaktion@grenchnerstadtanzeiger ch lnseratenverkauf: AZ Anzeiger AG Kapellstrasse 7, 2540 Grenchen, 032 654 10 60 inserate@grenchnerstadtanzeiger ch Druckerei: Mittelland Zeitungs Druck AG Neumattstr 1 5001 Aarau lnserateschluss: Mittwoch 10 30 Uhr lnseratepreis: mm sw CHF – 85 / mm farbig CHF 1 21 alle Preise zuzüglich 7 7% MwSt Auflage WEMF-beglaubigt: 24444 Ex (WEMF 2022) Copyright: AZ Anzeiger AG Der Grenchner Stadt-Anzeiger ist Mitglied des Bieler Regio-Kombis Plus Ein Produkt der

Seit 1950 bauen wir mit grosser Leidenschaft in der Region Solothurn–Biel und suchen per sofort oder nach Vereinbarung

Bauführer Hoch- + Tiefbau (m/w) 100% für Umbau und Kleinbaustellen Raum Solothurn

Sie bringen eine abgeschlossene Ausbildung als Bauführer/-in mit, sind qualitätsbewusst, termintreu, flexibel und belastbar Organisatorisches Geschick und Durchsetzungsvermögen zeichnen Sie aus

Selbstständiges Führen und Betreuen von Hoch- und Tiefbau-Baustellen, sowie AVOR und Baustelleneinrichtungen sind Ihnen geläufig Sie sind Ansprechpartner für Bauherrschaften und Mitarbeitende

Mehr Infos auf unserer Website www.sterkibau.ch/aktuelles/offene-stellen

Wenn Sie sich angesprochen fühlen und die interessante Herausforderung anpacken wollen, dann freuen wir uns auf Ihre vollständige Bewerbung.

STERKI BAU AG

Philipp Sterki, Gibelinstrasse 27, 4500 Solothurn jobs@sterkibau ch

IMMOBILIEN ▲ ▲ ▲ STELLENMARKT
10 Franken AKTION: 2für1 solarvignette.ch Aktionscode: az23
VERMIETEN Dein Stück Solarenergie für
www.sterkibau.ch
STERKI BAU AG Sterki, Gibelinstrasse 27, 4500 Solothurn jobs@sterkibau.ch IMPRESSUM amtlicher Anzeiger für die Stadt Grenchen www grenchnerstadtanzeiger ch
Namhafte Beteiligungen nach Art 322 Abs 2 StGB: AZ Anzeiger AG, AZ Fachverlage AG, AZ Management Services AG, AZ Regionalfernsehen AG, AZ TV Productions AG, AZ Verlagsservice AG, AZ Vertriebs AG, AZ Zeitungen AG, Belcom AG, Dietschi AG, Media Factory AG, Mittelland Zeitungsdruck AG, Vogt-Schild Druck AG, Vogt-Schild Vertriebs GmbH, Weiss Medien AG AMTL CHER ANZE ER DER EINWOHNER- UND DER BÜRGERGEME NDEN GRENCHEN Zu vermieten Moosstrasse 54, 2540 Grenchen, großer Einstellhallenplatz Fr 130 – + NK Fr 5 –/mtl Bezugsbereit ab sofort oder nach Vereinbarung 032 652 53 53 | Nr. 2 Donnerstag, 12. Januar 2023 8 Diverses
Verleger: Peter Wanner www chmedia ch

Janick Bäriswyl fängt auch mal ausgebüxte Schafe ein

Janick Bäriswyl liebt seinen Job bei der Gemeindeverwaltung in Pieterlen. Seit eineinhalb Jahren führt er quasi alle Arbeiten weitgehend selbstständig aus, welche seine Anstellung in der Verwaltung mit sich bringt. Der 21-Jährige hat sich zum regelrechten Teamplayer entwickelt.

Es ist noch gar nicht lange her, da herrschte eines Tages grosse Aufregung auf der Gemeindeverwaltung Pieterlen Einige Schafe waren ausgebüxt und liefen vor dem Gemeindehaus vorbei auf Trottoir und Strasse In dieser Situation war auch Janick Bäriswyl zur Mithilfe gefragt Zwar konnte er dabei natürlich nicht auf seine Ausbildung und seine Berufserfahrung zählen, gemeinsam bekam man die Situation trotzdem unter Kontrolle «Jeder Tag ist eigentlich speziell bei uns, obschon natürlich nur selten derartige Ereignisse stattfinden», sagt Bäriswyl Seine Arbeit sei sonst schon sehr vielfältig und verlange eine gute Ausbildung Der 21-Jährige bedient und berät Kunden am Schalter, kümmert sich vorwiegend um An- und Abmeldungen, mutiert Adress-, Namens- und Zivilstandsänderungen sowie Geburten und stellt zudem Heimatausweise und Wohnsitzbestätigungen aus «Das ist überhaupt nicht langweilig, und ich schätze den direkten Kundenkontakt Wenn ich einer Person am Schalter weiterhelfen kann und positives Feedback erhalte, motiviert mich das.»

Abwechslungsreiche Arbeit

Janick Bäriswyl bescheinigt zudem Gesuche für die erstmalige Erteilung eines Lernfahrausweises oder kontrolliert bei einer Initiative oder einem Referendum die Unterschriftenbögen An den wöchentlichen Teamsitzungen übernimmt

er das Protokoll Gefragt sind auch seine Fremdsprachenkenntnisse bei Erstgesprächen «Manchmal muss ich trotzdem einen Dolmetscher zuziehen » Man merkt dem jungen Mann die Freude am Umgang mit Menschen jeder Altersstufe an «Hier kann ich selbstständig arbeiten, und die Zeit vergeht immer wie im Fluge», so Bäriswyl Jeder Tag sei anders, und manchmal werde die Arbeit auch noch mit interessanten und lehrreichen Kursen ergänzt Nicht genug des Lobes, schätzt der junge Mann das junge, aufgestellte Team und seinen tollen Chef Man habe es stets gut untereinander und helfe einander gerne bei grossem Arbeitsvolumen.

Auch ein Hund braucht mal Hilfe

Der 21-Jährige leistet vorwiegend Schalterdienst Seit September 2021 arbeitet er nun schon in Pieterlen Es ist seine erste Stelle nach der Lehre Sein fixer Arbeitsplatz befindet sich direkt neben dem Schalter Jeweils am Mittwoch ist die Verwaltung geschlossen, damit man umfangreichere Arbeiten erledigen kann. Wie schon erwähnt, kommt es ab und zu auch zu speziellen Erlebnissen. Tiere halten sich natürlich nicht an die Öffnungszeiten «Ich habe auch einen Hund aufgefunden, schliesslich auf die Gemeindeverwaltung gebracht und die weiteren Schritte eingeleitet.»

Berufsausbildung in Seedorf Janick Bäriswyl hat seine dreijährige Lehrzeit von 2018 bis 2021 auf der Ge-

meindeverwaltung in Seedorf absolviert «Im ersten Lehrjahr war ich auf der Gemeindeschreiberei in der Abteilung Einwohner- und Fremdenkontrolle tätig, davon drei Monate in der AHV-Zweigstelle Im zweiten Ausbildungsjahr arbeitete ich in der Bauabteilung und im dritten Lehrjahr in der Finanzabteilung», erzählt Bäriswyl Die Berufsschule habe er in Lyss besucht In den ersten zwei Jahren hat man an zwei Tagen die Woche Schule, im letzten Lehrjahr pro-

fitiere man noch von einem Schultag Ende des zweiten Lehrjahres finden bereits Abschlussprüfungen in Englisch und IKA (Information, Kommunikation, Administration) statt Zum Schluss werden dann Französisch, Deutsch, Wirtschaft und Gesellschaft geprüft Bäriswyl findet es wichtig, nach der Lehre in Pieterlen erstmals Berufserfahrung zu sammeln Sicher werde er sich in Zukunft weiterbilden, konkrete andere Pläne bestehen momentan jedoch nicht Die

Ausbildung

sympathischen und aufgeweckten jungen Mann in dieser Zeit schon vermissen Bleibt zu hoffen, dass während seiner Abwesenheit keine weiteren Schafe ausbüxen.

Nur im Märchen können sich Tiere selber vor Menschen schützen.

Hunde, Büsis und Co leiden in der Schweiz noch immer für Tierversuche Die Stiftung Animalfree Research fördert neue und zuverlässige Forschungsmethoden, die Tierversuche ersetzen Danke, dass Sie uns dabei mit einer Spende unterstützen www animalfree-research ch

Nr 2 | Donnerstag, 12. Januar 2023 Region 9
auf einer Gemeinde sei eine gute Grundausbildung, die manch andere Türen aufstossen könne Nächsten Montag rückt Janick Bäriswyl jedoch ins Militär ein und wird bis im November die Durchdiener-RS in Kloten absolvieren. In Pieterlen wird man den Janick Bäriswyl schätzt bei der Schalterarbeit den direkten Kundenkontakt und die Vielseitigkeit, die sein Job mitbringt.
TWINT spenden
Mit

NutzenSiedieGelegenheit,IhrenAnlassfrühzeitig aufderInternetseitewwwgrenchen chunter «Aktuelles–›Anlässe»einzutragen

FREITAG, 13. JANUAR

07.00–12.00: Markt Grenchen Markt mit Frischprodukten und vielem mehr www gvg ch Marktplatz

SieerhaltenmiteinemEintrageinenkostenlosen AuftrittindiesemVeranstaltungskalendersowie aufdenInternetseitenderStadtGrenchenund GrenchenTourismus DieDatenwerdengleichzeitig auchfürdiePrintausgabenimazGrenchner

I N GRENCH EN IST WAS LOS!

11 30–12 30:

Führung durch die aktuellen Ausstellungen Nicole Gäumann, wiss Assistentin, führt durch die aktuellen Ausstellungen «Jean-Luc Manz – Une promenade de ce côté» und «Nummer Kurve Rhythmus –Konkrete Kunst der Sammlung Liliane Beck-Barbezat» Weitere Infos unter www kunsthausgrenchen ch Kunsthaus Grenchen Bahnhofstrasse 53

Tagblatt,azSolothurnerZeitung,otOltnerTagblatt sowiederenOnlineveranstaltungskalendern verwendet RedaktionsschlussjeweilsDienstag12Uhr, keinePublikationsgarantie

«Hilari»

Der Stadtpräsident

SAMSTAG, 14. JANUAR

19 00–20 00: Konzert Anna Jeger (Cello) und Shih-Yu Tang (Klavier) Abschlussrezital, Kollekte Sie spielen das Abschlussrezital, welches die beiden Musikerinnen in Genf Ende Januar 23 aufführen werden Weitere Informationen im Bildteil rechts Mit Eintritt Kinder gratis Sonderpädagogisches Zentrum Bachtelen, Bachtelenstrasse 24

20 00–23 00: Midnight Sport

Sport, Tanz, Kiosk für Jugendliche zwischen 12 und 17 Jahren Angeboten werden Basketball, Fussball, Unihockey, Badminton, Trampolin und Volleyball Auch Tanz und Hip Hop werden geübt Nebst dem Sport gibt es auch Musik, einen Töggelikasten, einen Tischtennistisch und einen Kiosk Eintritt frei Doppelturnhalle Zentrum, Schulstrasse 11

SONNTAG, 15. JANUAR

09 30–11 30: «Ä Halle wos fägt»

Ist ein Indoorspielplatz für Kinder zwischen 0 und 6 Jahren im Winterhalbjahr Ein freies Kommen und Gehen ist jederzeit möglich Der Verein Chindaktiv hat zum Ziel, die Gesundheitsförderung von Kindern im Vorschulalter mit einfachen Mitteln und in räumlich vorhandenen Gegebenheiten zu fördern Weitere Infos unter www chindaktiv ch Mit Eintritt Doppelturnhalle Süd H2, Schulstrasse 11

MONTAG, 16. JANUAR

SAMSTAG, 21. JANUAR

20.00–23.00: Midnight Sport Sport, Tanz, Kiosk für Jugendliche zwischen 12 und 17 Jahren Angeboten werden Basketball Fussball Unihockey Badminton, Trampolin und Volleyball Auch Tanz und Hip Hop werden geübt Nebst dem Sport gibt es auch Musik, einen Töggelikasten, einen Tischtennistisch und einen Kiosk Eintritt frei Doppelturnhalle Zentrum, Schulstrasse 11

AUSSTELLUNGEN / MUSEEN

Kultur-Historisches Museum Grenchen

Im Januar bleibt das Kultur-Historische Museum Grenchen für einen Ausstellungsaufbau geschlossen Nächste Ausstellung: Sonderschau zu den 1950er-Jahren in Grenchen Immer noch aktuell: Stadt-OL Weitere Informationen unter www museumgrenchen ch

Kunsthaus Grenchen: Noch bis 5 Februar 2023: «Jean-Luc Manz – Une promenade de ce côté» «Nummer, Kurve, Rhythmus – Konkrete Kunst der Sammlung Liliane BeckBarbezat (Teil II)»

Öffnungszeiten: Mittwoch–Samstag, 14–17 Uhr, Sonntag, 11–17 Uhr Weitere Informationen unter www kunsthausgrenchen ch

«Konzert mit Anna Jeger und Shih-Yu Tang»

Die Mazzinistiftung lädt zum Konzert von Anna Jeger (Violoncello) und Shih-Yu Tang (Klavier) ein. Anna Jeger wurde mit dem Förderpreis Musik 2022 des Kanton Solothurns ausgezeichnet Mit zwölf Jahren entschloss sich die taiwanesische Musikerin Shih-Yu Tang, alleine nach Deutschland zu ziehen, um ihr Leben der Musik zu widmen. Heute ist die 26-jährige Musikerin sehr aktiv als Orchestermusikerin, Kammermusikerin, Korrepetitorin und Solistin.

Sie spielen das Abschlussrezital, welches die beiden Musikerinnen in Genf Ende Januar 2023 aufführen werden. Lassen Sie sich verzaubern.

Eintritt: CHF 25.00 für Erwachsene, freier Eintritt für Kinder und Jugendliche Samstag, 14. Januar 2023, 19 Uhr, Girardsaal im Bachtelen, Grenchen.

00: Markt Grenchen Markt mit Frischprodukten und vielem mehr Weitere Informationen unter www gvg ch Marktplatz

«Stadtbibliothek und Mediathek»

Für klitzekleine Bücherwürmer und grosse Leseratten. www.winmedio.net/grenchen.

Öffnungszeiten:

Dienstag: 15.30–18.30 Uhr

Mittwoch: 14.00–19.00 Uhr

Donnerstag: 15.30–18.30 Uhr

Freitag: 15.30–18.30 Uhr

Samstag: 10.00–13.00 Uhr Montag / Sonntag geschlossen

Donnerstag, 12. Januar 2023 | Nr 2 10 Veranstaltungskalender
MELDEN SIE IHREN ANLASS!
14 00–15 30: «Zämegolaufe»: Spazierwanderung (orange) Parcours 25,
(neu) Mit
km, ca 1½ Std
Schöneggstrasse 52
18. JANUAR 09 30–12 00: «Zämegolaufe»: Spazierwanderung (rot) Parcours 29, Grenchen-Haag (neu) Wenig Steigung, 8,4 km, ca 2½ Std Treffpunkt Marktplatz (Stadtdach, Bushaltestelle Postplatz) Weitere Infos auf www zämegolaufe ch Marktplatz
07 00–12
Studen
Steigung, 4,6
Treffpunkt: Feuerstelle Schönegg (Bushaltestelle Allmend) Weitere Infos auf www zämegolaufe ch Restaurant Schönegg,
MITTWOCH,
FREITAG, 20. JANUAR
«WIEDER DA!» –SARAH HAKENBERG» 22 Januar 2023 im Kleintheater Grenchen DEMNÄCHST
Bild: Isabelle Amez-Droz wird abgesetzt und die Narren übernehmen den Stadtschlüssel und somit die Macht über Grenchen (bis und mit Aschermittwoch). Der Apéro für die gesamte Bevölkerung, wird durch die Stadt Grenchen offeriert mit musikalischer Umrahmung durch die Grenchner Guggen.
Führung im Kunsthaus Bild: zvg Markt in Grenchen. Bild: zvg N O T F A L L N U M M E R N W I C H T I G E N U M M E R N BEZEICHNUNG NUMMER BEZEICHNUNG NUMMER Ärztlicher Notfalldienst Kt Solothurn 0848 112 112 Ambulanz 144 Dargebotene Hand 143 Elektrizität/Stromversorgung SWG 032 654 66 67 Feuerwehr 118 Gemeinschaftsantennen GAG 032 654 79 19 Notfallzahnarzt 0848 00 45 00 Polize 117 Rettungsflugwacht REGA 1414 Sorgentelefon für Kinder (Pro Juventute Telefonhilfe) 147 Strassenhilfe TCS 140 Suchtberatung 032 653 70 10 Toxikologisches Informationszentrum 145 Wasser/Gasversorgung SWG 032 654 66 68 Alters- und Pflegeheim «Am Weinberg» 032 654 06 00 Alters- und Pflegeheim «Kastels» 032 654 05 00 Bürgerspital Solothurn 032 627 31 21 Frauenhaus Aargau/So othurn 062 823 86 00 Jugend- und E ternberatung 032 653 70 10 K nik Obach Solothurn 032 626 23 23 Krebstelefon 0800 11 88 11 Opferhilfe Aargau So othurn 062 837 50 60 Pflegeheim Sunnepark Grenchen 032 655 60 60 SBB Ra Service (CHF 008/Min ) 0848 44 66 88 Gesundheitszentrum Grenchen 032 654 34 34 Spitex Grenchen 032 652 45 25 VEBO Wohnheim, Grenchen 032 654 20 90 Vermittlung von Tages- und Familienpflegep ätzen 032 653 70 10 Stiftung Schmelzi 032 566 41 00 Y-Psilon Wohngruppe für demenzkranke Menschen 032 652 71 30 M3GAN 2D Ab 16J, 102min, D DO, SO & DI 20:15, FR-SA 22:15 OPERATION FORTUNE 2D Ab 16J 114m n D FR-SA, MO & MI 20:15 Oskars Kleid 2D Ab 6J 102m n D SA-SO 18:00 Der Gestiefelte Kater 2D Ab 6J 102m n D SA-SO & M 16:00 Strange World 2D Ab 6J 102m n D SA-SO & M 14:00 DEMNÄCHST Avatar 2 - 3D 3D Ab 12J, 192min D FR-SA, MO & MI 20:00, SO 16:00 Avatar 2 - 2D 2D Ab 12J 192min D DO, SO & DI 20:00, SA & MI 16:00 Der Gestiefelte Kater: Der Letzte Wunsch 3D Ab 0J 102m n D SA-SO & M 14:00 Ab 26 01 23 Die Drei ??? Erbe des Drachen Ab 26 01 23 Ein Mann Namens Otto Ab 19 01 23 Shotgun Wedding Ab 09 02 23 Maurice der Kater KINO PROGRAMM GRENCHEN 12 01 -18 01 2023 KINO PALACE Rainstr 19, Tel 032 652 28 16 KINO REX Bielstr 17, Tel 032 652 20 38 www ch KINOGUTSCHEINE! SCHENKEN SIE MOMENTE! NEU
Freitag, 13. Januar, 18 Uhr, Hôtel-de-Ville, Grenchen.
Bild: zvg
Issuu converts static files into: digital portfolios, online yearbooks, online catalogs, digital photo albums and more. Sign up and create your flipbook.