Page 1

Expo Grenchen

Auto

P.P. 2540 Grenchen Post CH AG

7. Februar 2019 | Nr. 06 | 80. Jahrgang

· GEWERBEAUSSTELLUNG · · RUND UMS AUTO ·

Es gibt noch freie Plätze für 2019 Anmeldung unter: Tel. 032 645 42 43

Verbreitungsgebiet: Grenchen, Bettlach, Selzach BE: Romont, Lengnau, Pieterlen, Meinisberg, Safnern, Meienried, Büren a.A., Rüti b.B., Arch, Leuzigen Inserate: Kapellstrasse 7, 2540 Grenchen, Tel. 032 654 10 60, e-mail: inserate@grenchnerstadtanzeiger.ch Redaktion: Tel. 032 652 66 65

> IN DIESEM STADT-ANZEIGER Vielfältiges Jahresprogramm «Geschichten erzählen» – so heisst das neuste Angebot des Frauenvereins Büren.

WOCHENTHEMA

City Garage GmbH Roger Hegelbach Solothurnstrasse 35 2540 Grenchen Tel. 032 652 98 75

Wintersport total auf dem Grenchenberg IDEALE Schneeverhältnisse auf dem Grenchenberg pünktlich zu den Sportferien. In den nächsten zehn Ferientagen kann auf unserem Hausberg dem Wintersport mit all seinen Facetten gefrönt werden. Die Bedingungen dazu sind bislang schlichtweg perfekt. DANIEL MARTINY

H AKTUELL

ochbetrieb auf dem Grenchenberg: Bis zu einem Meter Schnee ermöglichen pünktlich während den Sportferien Wintersport-Genuss pur. Die Busse der BGU waren bereits letztes Wochenende grösstenteils ausgelastet. Mit Kind und Kegel, Skis, Schlitten, Skibob und allem, was dazugehört, nehmen die Mittelländer und die Städter ihren Hausberg in Beschlag. Dies macht man am besten mit dem Bus, der von Montag bis Freitag um 11, 13 und 16 Uhr ab Bahnhof Grenchen Süd fährt. An den Wochenenden gibt es zusätzlich einen Kurs um 9.45 Uhr. Das Privatauto kann also getrost im Tal gelassen werden. Sowieso gelten auf der Bergstrasse zu bestimmten Zeiten Sperrzeiten. Mit

Bis zu einem Meter Schnee ermöglichen auf dem Grenchenberg Wintersport-Genuss pur. (Bild: Archiv) der BGU kommt man immer komfortabel und sicher ans Ziel.

Nachtskifahren inklusive

Seit Montag werden im Restaurant auf dem Grenchenberg die Skipässe verkauft. Das Nachtskifahren vom Mittwoch und Freitag ab 18.30 Uhr ist inbegriffen. Sehr gefragt sind auch die Skischulkurse, die vom Skiclub Selzach angeboten werden. Gut 50 Kinder haben sich dafür angemeldet und profitieren vom Know-how von zehn Skilehrern. Snowboarder kommen ebenso auf ihre Kosten wie Schnee-

schuhläufer und Schlittler. Das Restaurant der Familie Schneider beim Unteren Grenchenberg ist für das leibliche Wohl verantwortlich und bietet preisgünstige «Fünfliber-Menüs» für die Skischüler an. Wer die einzigartige Winterlandschaft über 24 Stunden geniessen möchte, übernachtet gleich auf dem Berg. Eine Voranmeldung ist jedoch bei dem erwarteten Andrang notwendig. Bleibt zu hoffen, dass es vorläufig keinen Wärmeeinbruch gibt und die Wintersportler in grosser Anzahl von den Top-Verhältnissen profitieren.

Profitieren Sie ab sofort von

50% Rabatt auf unsere Winterkollektion.


2

Veranstaltungen

Donnerstag, 7. Februar 2019 | Nr. 06

suisse schweiz svizzero touring club Sektion Solothurn

85. Generalversammlung Regionalgruppe Grenchen Ort: Grenchen, Parktheater Datum: 7. März 2019, 19.00 Uhr Die TCS Regionalgruppe Grenchen lädt ihre Mitglieder zur 85. Generalversammlung im Parktheater Grenchen ein. Den Mitgliedern wird das Abendessen offeriert, Begleitpersonen bezahlen CHF 15.– für das Abendessen. Eine Anmeldung ist in jedem Fall obligatorisch. Anmeldungsadresse: TCS Mitgliederdienst (beim BGU Kundendienst, Kirchstr. 10, oder 032 644 32 11), sowie per E-Mail: tcs.grenchen@gmail.com. Anmeldeschluss: 28. Februar 2019

IMPRESSUM

amtlicher Anzeiger für die Stadt Grenchen, www.grenchnerstadtanzeiger.ch Verbreitungsgebiet: Grenchen, Bettlach, Selzach, Romont, Lengnau,Pieterlen, Meinisberg, Safnern, Meienried, Büren a. A., Rüti b. B., Arch, Leuzigen Erscheinungsweise: wöchentlich, Donnerstag Herausgeber: AZ Anzeiger AG, Kapellstrasse 7, 2540 Grenchen Geschäftsführerin: Lara Näf, 032 654 10 66, lara.naef@chmedia.ch Redaktion: Grenchner Stadt-Anzeiger Dejo Press GmbH J. Weibel Tel. 032 652 66 65 redaktion@grenchnerstadtanzeiger.ch Inseratenverkauf: AZ Anzeiger AG, Kapellstrasse 7, 2540 Grenchen, 032 654 10 60 inserate@grenchnerstadtanzeiger.ch Druckerei: Mittelland Zeitungs Druck AG, Neumattstr. 1, 5001 Aarau Inserateschluss: Mittwoch, 10.30 Uhr Inseratepreis: mm sw CHF -.85 / mm farbig CHF 1.21 Stellen: mm sw CHF -.96 Immobilien: CHF -.96 alle Preise zuzüglich 7,7% MwSt. Auflage WEMF-beglaubigt: 23 521 Ex. (WEMF 2018) Copyright: AZ Anzeiger AG Der Grenchner Stadt-Anzeiger ist Mitglied des Bieler Regio-Kombis Plus Ein Produkt der

Verleger: Peter Wanner www.chmedia.ch Namhafte Beteiligungen nach Art. 322 Abs. 2 StGB:

AZ Anzeiger AG, AZ Fachverlage AG, AZ Management Services AG, AZ Regionalfernsehen AG, AZ TV Productions AG, AZ Verlagsservice AG, AZ Vertriebs AG, AZ Zeitungen AG, Belcom AG Dietschi AG, Media Factory AG, Mittelland Zeitungsdruck AG, Vogt-Schild Druck AG, Vogt-Schild Vertriebs GmbH, Weiss Medien AG


AMTLICHE PUBLIKATIONEN

Stadt Grenchen 3. Baupublikation

(Projektänderung Autounterstand)

Gesuchsteller Bauvorhaben Ausnahmegesuch Bauplatz Planverfasser

Arcing Group GmbH, Ramuzstrasse 15 3027 Bern Abbruch und Neubau Autounterstand + Neubau MFH mit EH Unterschreitung des gesetzlichen Gebäudeabstandes zwischen Simplonstrasse 48 und Dählenstrasse 7A Dählenstrasse 7A + Simplonstrasse 48 / GB-Nr. 6958 Gesuchsteller

2. Baupublikation

(Projektänderung Balkone) Gesuchsteller Bauvorhaben Bauplatz Planverfasser

Muji Valjbone, Karl-Mathys-Strasse 42 2540 Grenchen Umbau MFH Schlachthausstrasse 20 / GB-Nr. 1760 Konstantin Architektur GmbH, Limmattalstrasse 124, 8049 Zürich

Baupublikationen Gesuchsteller Bauvorhaben Bauplatz Planverfasser Gesuchsteller Bauvorhaben Bauplatz Planverfasser Gesuchsteller Bauvorhaben Ausnahmegesuch

Bauplatz Planverfasser Gesuchsteller Bauvorhaben Bauplatz Planverfasser

Stauffer Daniel, Staadstrasse 246 2540 Grenchen Terrassenanbau Staadstrasse 246 / GB-Nr. 51 GLB Seeland, Grenzstrasse 25, 3250 Lyss Stadt Grenchen, p. A. Baudirektion Dammstrasse 14, 2540 Grenchen Sanierung Strasse und Kanalisation Dählenstr. / Schützengasse / Allerheiligenstr. / GB-Nr. 90148 / 90055 WAM Planer + Ingenieure AG, Florastrasse 2, 4502 Solothurn Reist Storen AG, Solothurnstrasse 71 2540 Grenchen An- und Neubau Nebengebäude Unterschreitung des gesetzlichen Gebäudeabstandes zwischen Solothurnstr. 71A und Bettlachstr. 66 sowie zwischen Solothurnstr. 71B und Bettlachstr. 66 und Solothurnstr. 81 Solothurnstrasse 71A + B / GB-Nr. 5002 Zaugg Bauconzept AG, Walke 2, 4938 Rohrbach Spahr Annemarie, Schützengasse 114 2502 Biel Umbau + Nutzungsänderung (alt: EFH, neu: 2-Fam.-Haus) Allmendstrasse 70 / GB-Nr. 5811 Blaser Holzbau AG, Däderizstrasse 86, 2540 Grenchen

Planauflage

Baudirektion, Dammstrasse 14 Grenchen Einsprachefrist 27. Februar 2019 Einsprachen sind begründet und im Doppel bei der Baudirektion einzureichen.

Grenchen, 7. Febr. 2019

BAUDIREKTION GRENCHEN

Amtliche / Kirche

Nr. 06 | Donnerstag, 7. Februar 2019

KIRCHEN GOTTESDIENSTE REFORMIERTE KIRCHE Zwinglikirche Grenchen Freitag, 10. Februar 10.00 Kein Gottesdienst. Für die ganze Kirchgemeinde findet der Gottesdienst in Bettlach statt. Markuskirche Bettlach Sonntag, 10. Februar 10.00 Gottesdienst. Pfarrerin Susanna Meyer. RÖMISCH-KATHOLISCHE KIRCHE Freitag, 8. Februar 9.00 Eucharistiefeier. Samstag, 9. Februar 9.00 Rosenkranz,Taufkapelle. 17.30 Eucharistiefeier. Sonntag, 10. Februar 10.00 Eucharistiefeier. 11.15 Eucharistiefeier in Italienisch. Dienstag, 12. Februar 9.00 Wortgottesdienst. Mittwoch, 13. Februar 18.30 Eucharistiefeier entfällt. Donnerstag, 14. Februar 9.00 Eucharistiefeier. 18.30 Abendlob,Taufkapelle. CHRISTKATHOLISCHE KIRCHE Christkatholische Kirche St. Peter und Paul Sonntag, 10. Februar Kein christkatholischer Gottesdienst in Grenchen. Ab 11.00 Syrisch-orthodoxer Gottesdienst, in der chistkatholischen Kirche Grenchen, mit Pfr. Kerim Asmar. EVANG.-METH. KIRCHE Baumgartenstrasse 43, Grenchen Info: www.emk-grenchen.ch Sonntag, 10. Februar 10.00 Gottesdienst. GEMEINDE FÜR CHRISTUS GFC Freiestrasse 30, Grenchen Sonntag, 10. Februar 9.45 Gottesdienst mit Kinderprogramm.

Sonntag, 10. Februar 10.00 Gottesdienst an der Mühlestrasse 9 mit spannendem Kinderprogramm. Weitere Infos: www.bewegungplus-grenchen.ch

MarkthofMetzg Markthof Lengnau Jungfraustr. 2 – 032 652 94 33 Öffnungszeiten: Mo–Fr, 7.00 bis 19.00 Uhr Sa, 7.00 bis 17.00 Uhr | www.markthof-lengnau.ch

Aktionen vom 7. bis 9. Februar 2019

Rind à la minute

100 g

Fr. 3.95

Schweinsschulter

100 g

Fr. 1.50

– Steak – Plätzli

– Braten und Ragout – Zigeunerragout

statt 5.10

statt 2.10

Wochen-HIT Hackbraten kg Fr. 9.90 Käse viele Neuheiten & Aktionen 14. Februar Valentinstag verschiedene feine Weichkäse

Markthof-Imbiss

wieder geöffnet!

Beachten Sie unser Angebot mit den laufenden Aktionen VOI LENGNAU · BIELSTRASSE 35 · Tel. 058 567 59 50

Kaufe Autos

3

Busse, Lieferwagen, Wohnmobile & LKW. Barzahlung Telefon 079 777 97 79 (Mo-So)


Grenchen

Nr. 06 | Donnerstag, 7. Februar 2019

Ein Gentleman sorgt für die Musik

NEWS

W

enn jemand als DJ über 30 Jahre Erfahrung mitbringt, dann kann er etwas erzählen. Erst recht nach zirka 300 Hochzeiten. «Ich gestalte ganz individuell den musikalischen Rahmen, kann mit unzähligen CDs ebenso überzeugen wie mit meinen Fähigkeiten als Moderator oder Animator.» Dabei ist sich Mr. DJ Pit bewusst, dass sein Geschäft aktuell nicht einfacher geworden ist: «Waren es früher die Live-Bands, werden wir heute von MP3-Playern konkurrenziert. Auch gibt es immer mehr selbsternannte DJs, die sich eine goldene Nase verdienen wollen.» Genau darum legt Mr. DJ Pit Wert darauf, seine Kundschaft im Voraus umfassend zu beraten. Nicht nur der Anlass selbst soll gemeinsam besprochen werden, das Musikprogramm wird mit dem Veranstalter für jeden Anlass individuell zusammengestellt. Für eine kostenlose und unverbindliche Anfrage oder Offerte wendet man sich also im Voraus direkt an den DJ.

Der «Mann für alle Fälle»

An der Grenchner Hochzeitsmesse wird eine Modenschau stattfinden. Und genau da kommt DJ Mr. Pit erstmals zum Einsatz und wird seine Musikzusammenstellung präsentieren. DJ Mr. Pit alias Pit Moriconi hat sich zwar auf Hochzeiten spezialisiert, aber nicht nur. Vergangenes Wochenende präsentierte er auf der Eisbahn in Zuchwil vor Hunderten begeisterten Schlittschuhläufern seine eigene

Eis-Disco. Geburtstage, Firmenfeste, Messen, Sportveranstaltungen, Partys aller Art gehören ebenso in sein Repertoire. Und dies seit über 30 Jahren. Die Referenzliste auf seiner Homepage zeigt die musikalische Flexibilität dieses Künstlers. Sei es von den Top 100 bis heute, Charts, Pop, Rock, Country, Jazz, Funk, Soul, Salsa, Disco, Swing, Schlager Mundart, Folklore, Klassik Evergreens usw. «Rock ’n’ Roll und Rockabilly bevorzuge ich ganz privat und darf selbstverständlich sehr gerne gewünscht werden», sagt der Solothurner.

Service komplett

Damit jeder Anlass gelingt, wird vom DJ ein komplettes Lichtsystem angeboten. Auch das Equipment wird dem Veranstalter und dem Lokal angepasst. «Ich arbeite an besehenden einwandfreien Musikanlagen oder mit der eigenen Anlage, bestehend aus zwei CD-Playern, einem Mischpult und einem Drahtlos-Headmikrofon. Den technischen Herausforderungen bin ich damit jederzeit gewachsen.» Stellt sich noch die Frage nach dem Honorar: «Was ist Ihnen die musikalische Unterhaltung an einer Hochzeit wert? Für eine gute Band, die in ihrem Repertoire einiges zu bieten hat, muss man schnell mit Kosten bis zu 5000 Franken rechnen.» Für einen erfahrenden DJ wie MR. DJ Pit braucht man ein Budget ab 500 bis 1400 Franken, je nachdem, ob der DJ sämtliches Material inklusive Lichtanlage selber mitbringt, installiert und wieder abbaut. Kostprobe gefällig? Am 17. Februar an der Grenchner Hochzeitsmesse wird die Party gestartet.

Besuchen Sie unsere Stadtbibliothek in Grenchen (hinter der röm.-kath. Kirche). Das Kopfkino für Sie. Wir freuen uns! Stadtbibliothek Lindenstrasse 17 2540 Grenchen Tel. 032 652 87 16 stadtbibliothek@grenchen.ch www.winmedio.net/grenchen (Online-Katalog)

Buch für Erwachsene

Buch für Jugendliche

Gabriel Tallent: Mein Ein und Alles Turtles einzige Verbindung zur Aussenwelt sind ihre Schule und die mit ihrem Grossvater verbrachten Stunden. Ihr Vater Martin, seit dem Tod seiner Frau verbittert und seine Tochter mit Waffen auf den unmittelbaren Weltuntergang vorbereitend, unterbindet jedes Streben Turtles nach sozialer Unabhängigkeit mit verbaler und körperlicher Gewalt. Martins Liebe zu seinem «Ein und Alles» trägt manische Züge, sein sexueller Missbrauch Turtles wird von der 14-Jährigen trotz zunehmender Angst und Zweifel als Zeichen grosser Zuneigung gedeutet. Erst als Martin nach dem Tod seines Vaters tagelang verschwindet, ergreift Turtle kurzerhand die Chance zur Flucht. Ein harter Brocken und eine Offenbarung zugleich. Man leidet 500 Seiten lang mit der Heldin und vergisst sie dann nie wieder.

Kasie West: Fünftausend Gründe, warum ich dich liebe Die junge Abbey, die so gerne eine gute Malerin werden möchte, aber ihren Werken fehlt es noch an «Tiefe und Herz», so befindet ein Ausstellungskurator. Abbey setzt alles daran, um ihrer Malerei zu diesen Kriterien zu verhelfen, und entwirft eine «Herzensliste». Ganz oben auf dieser Liste steht auch neben: eine Angst überwinden, eine schlechte Angewohnheit ablegen, Leben entstehen sehen, «Liebeskummer erleben» – und dabei hilft ihr ihr bester Freund Cooper. In den hat sie sich nämlich ernsthaft verliebt, während er doch mit Iris geht und nur ein bester Freund bleiben will. Viele kleine und grosse Umwege führen schliesslich doch zum Happy End. Neben der Liebesgeschichte gelingt es West auch, eine kleine Familie mit all ihren Höhen und Tiefen lebendig werden zu lassen.

GRENCHEN

GRENCHEN

Im nächsten Feierabendtalk von Dagobert Cahannes und Kurt «Moos» Gilomen ist der ehemalige EHCB-Trainer Kevin Schläpfer zu Gast. Ausserdem: der Krokus-Hardrockdrummer Freddy «Steady» Frutig. Der Talk beginnt am Mittwoch, 13. Februar, um 20 Uhr in der Centro Lounge. Der Eintritt ist frei. mgt

Am Freitag, 15. Februar (18 Uhr), findet in der Kapelle Allerheiligen eine meditative Andacht statt. Unabhängig der Konfession wird an dieser immer am dritten Freitag im Monat stattfindenden Andacht gemeinsam gesungen und gebetet. Kantorin ist Franziska Fritz, Organist und Kantor Albert Knechtle. Wer eine Fahrgemeinschaft sucht, trifft sich um 17.30 Uhr bei der Eusebiuskirche. mgt

Kevin Schläpfer auf dem Stuhl

GRENCHEN An einer Hochzeit sollte man die musikalische Unterhaltung nicht dem Zufall überlassen. Für den schönsten Tag des Lebens soll die passende Akustik für das «Tüpfelchen auf dem i» sorgen. Sucht man einen Profi, ist Mr. DJ Pit die richtige Adresse. Der Solothurner informiert an der Grenchner Hochzeitsmesse am 17. Februar persönlich am eigenen Stand. DANIEL MARTINY

5

Meditative Andacht

BETTLACH

Schnitt an Obstbäumen

Immer gut gelaunt und stets ein Gentleman: Mr. DJ Pit sorgt bei Hochzeiten für den richtigen Sound. (Bild: zvg)

Kevin Schläpfer ist zu Gast im nächsten Feierabendtalk.

Am Samstag findet in Bettlach wiederum ein Schnittkurs an Obstbäumen statt. Zeit: 13.30 Uhr. Besammlung auf dem Gemeindeparkplatz. Organisiert wird der Kurs vom Obst- und Gartenbauverein. mgt

> DIESE FIRMEN STELLEN AN DER HOCHZEITSMESSE VOM 17.2.2019 AUS • André Berger Photographie • Art of Beauty Laura • Bijouterie Maegli • Blumenkunst GmbH • City Offset Grenchen AG • Coiffure Création Marc • Hochzeitsatelier Alexandra • Hussenzauber Renata Maurer • La Mariposa Hochzeitsplanung Adriana Palermo

• Möbel-Märit • Mr. DJ PIT Musik & Moderation • Restaurant Grenchner Hof • Reisebüro Vasellari

www.hochzeitsmesse-grenchen.ch

Zuerst das Kleid, dann die Frisur

GRENCHEN Kerstin Schlup, Initiantin der Grenchner Hochzeitsmesse und seit Anfang Jahr Geschäftsinhaberin von Coiffure Création Marc in Grenchen, frisiert jährlich an die 30 Bräute. Sie ist bekannt für schöne Hochzeitsfrisuren und schätzt es, wenn auch die Trauzeuginnen bei ihr unter die Haube kommen. SABINE BORN

D

ie Braut spielt die Hauptrolle an der Hochzeit. Sie steht im Mittelpunkt», betont Kerstin Schlup, Geschäftsinhaberin von Coiffure Création Marc. «Und sie sollte auch die schönste Frisur haben.» Von der Frisur der Braut leitet sie schliesslich jene für die Trauzeuginnen ab, stellt sicher, dass die Braut alle Augen auf sich zieht und nicht etwa die Nebendarstellerinnen. «Von daher macht es Sinn, wenn Braut und Trauzeuginnen beim gleichen Coiffeure sind.» «Die Frisur der Braut wiederum richtet sich nach ihrem Kleid», erklärt die Expertin. «Zum geschlossenen Kleid passt die Hochsteckfrisur, zum schulterfreien eher offenes Haar.» In der Regel gibt es eine Probefrisur. Und nimmt die Braut früh genug mit Kerstin Schlup Kontakt auf, können Frisur und Haarpflege längerfristig auf den grossen Tag hin ausgerichtet werden. «Ich hatte aber auch schon Anfragen am Vorabend der Hochzeit», lacht die Geschäftsführerin. «Auch das geht.» Sie ist flexibel und vor allem geübt. Ein Profi halt. «Ich frisiere rund 30 Bräute im Jahr.» Man kennt Kerstin Schlup, empfiehlt sie gerne weiter. «Wichtig ist mir, dass die Braut sich selber sein kann, sich wohl fühlt, ich möchte ihre Persönlichkeit unterstützen», so Kerstin Schlup, die die Grenchner Hochzeitsmesse vor drei Jahren initiiert hat. Inzwischen hat sich die Messe schon fast etabliert – wird jetzt mit Ausstellern

Das Team Coiffure Création Marc war am Grenchner Fest und freut sich jetzt auf viele Gäste im Grenchner Hof: Fritz Schlup, Dana Will, Kerstin Schlup (hinten v. l.) mit Céline Doukpo und Jamie Berger (vorne v. l.). (Bild: zvg)

im Chalet und im Saal auch räumlich erweitert. Neu sind zwei Modeschauen geplant, an der alle Aussteller beteiligt sind. Eine Messe, die nicht nur Verliebte und Verlobte ansprechen soll übrigens. «Die Grenchner Hochzeitsmesse ist auch eine Festmesse.» Und auch wenn es nur darum geht, auf einem kurzen Rundgang, hier und da Hallo zu sagen. Die Organisatoren freuts, schliesslich soll die Messe auch ein Treffpunkt sein. Eine Wertschätzung für ihr Tun sei dabei die Unterstützung der Stadt. «Deshalb laden wir jeweils auch den Gemeinderat herzlich ein. Und ich würde mich sehr freuen, den einen oder anderen zu sehen», so Schlup,

«schliesslich engagieren wir uns für das Grenchner Gewerbe, wollen zeigen, was Grenchen zu bieten hat – nämlich alles, was es für eine Hochzeit braucht.» Doch das ist nicht alles: «Auch der Nachwuchs liegt uns am Herzen», so Schlup. Und so haben die Organisatoren den jungen Grenchner Modedesigner Aaron Doukpo eingeladen, der zwei jugendlich-elegante Outfits präsentieren darf. Die Models werden von seiner Schwester Céline – Coiffeuse in Ausbildung – frisiert und geschminkt.

Kontakt: Coiffure Création Marc, Bahnhofstrasse 31, 2540 Grenchen, www.creation-marc.ch


6

Rund ums Hauseigentum

Donnerstag, 7. Februar 2019 | Nr. 06


Seeland

Nr. 06 | Donnerstag, 7. Februar 2019

7

Positive Geschichten rund um den Frauenverein Büren

BÜREN AN DER AARE Der Gemeinnützige Frauenverein Büren an Aare zählt fast 400 Mitglieder. Rund ein Viertel davon sind aktiv. Sie bewegen im und um das Städtchen einiges und bieten ein vielfältiges Jahresprogramm an. Das neuste Angebot heisst: «Geschichten erzählen» DANIEL MARTINY

G

eschichte schreibt auch der Gemeinnützige Frauenverein – genau genommen seit seiner Gründung 1953. Er ist von aktiven und innovativen Frauen gegründet worden und aus dem Stedtli nicht mehr wegzudenken. Geschichten zum Geniessen sollen für einmal den jüngsten Zuhörern geboten werden. Was gibt es Schöneres für die Kinder, als an einem kalten Januartag Geschichten vorgelesen zu bekommen. «Das Angebot ist ganz neu und deshalb noch wenig bekannt», sagt Gaby Renggli. Die Co-Präsidentin des Frauenvereins muss denn auch zugeben, dass der Termin etwas ungünstig gewählt worden war. «Letzten Samstag haben bei uns die Sportferien begonnen, und viele sind bereits in die Ferien gefahren. Darum haben sich nur wenige Kinder in der Bibliothek eingefunden.» Gemütlich war es trotzdem und spannend die Geschichten allemal. «Den Anwesenden hat es sehr gut gefallen. Wir überlegen nun, gezielt in den Spielgruppen und Kindergärten für diesen Anlass Werbung zu machen», sagt die Event-Verantwortliche. Jeweils am ersten Samstag des Monats werden alle Kinder in Begleitung einer Betreuungsperson eingeladen. Das Thema am vergangenen Samstag lautete «Schnee». Am

Handelsregister Quelle: Schweizerisches Handelsamtsblatt Handelsregister vom 22. 01. – 4. 02.2019 Grenchen Glamec Holding AG, in Grenchen, CHE-259.226.022, Niklaus Wengistrasse 88, 2540 Grenchen, Aktiengesellschaft (Neueintragung). Statutendatum: 14.01.2019. Zweck: Erwerb, Verkauf und Halten von Beteiligungen sowie Erbringung von Finanzierungen. Kann im Inund Ausland Zweigniederlassungen und Tochtergesellschaften errichten, sich an Unternehmen mit gleicher oder ähnlicher Zwecksetzung direkt oder indirekt beteiligen, alle Geschäfte tätigen, welche geeignet sind, den Gesellschaftszweck zu fördern sowie Liegenschaften erwerben, veräussern und verwalten. Aktienkapital: CHF 100’000.00. Liberierung Aktienkapital: CHF 100’000.00. Aktien: 100 Namenaktien zu CHF 1’000.00. Qualifizierte Tatbestände: Beabsichtigte Sachübernahme: Die Gesellschaft beabsichtigt, 200 Namenaktien zu CHF 1’000.00 der «Glamec AG», in Grenchen (CHE106.351.800) zum Preis von höchstens CHF 4’300’000.00 zu übernehmen. Publikationsorgan: SHAB. Die Mitteilungen der Gesellschaft an die Aktionäre erfolgen schriftlich oder per Mail an die Adressen der im Aktienbuch eingetragenen Aktionäre. Vinkulierung: Die Übertragbarkeit der Namenaktien ist nach Massgabe der Statuten beschränkt. Mit Erklärung vom 14.01.2019 wurde auf die eingeschränkte Revision verzichtet. Eingetragene Personen: Moser-Glauser, Joëlle, von Krauchthal, in Arch, Präsidentin des Verwaltungsrates, mit Kollektivunterschrift zu zweien; Glauser, Diego, von Krauchthal, in Rüti bei Büren, Mitglied des Verwaltungsrates, mit Kollektivunterschrift zu zweien; Glauser, Hans, von Krauchthal, in Rüti bei Büren, Mitglied des Verwaltungsrates, ohne Zeichnungsberechtigung. Fortis Watches AG, in Grenchen, CHE-134.921.950, Aktiengesellschaft (SHAB Nr. 222 vom 15.11.2018, Publ. 1004498461). Statutenänderung: 20.12.2018. Liberierung Aktienkapital neu: CHF 1’000’000.00 [bisher: CHF 200’000.00]. WK Khiari, in Grenchen, CHE263.513.298, Einzelunternehmen (SHAB Nr. 122 vom 27.06.2018, Publ. 4317615). Über den Inhaber dieses Einzelunternehmens ist mit Urteil des Amtsgerichtspräsidenten von Solothurn-Le-

Geschichten zum Thema «Schnee»: Auch wenn noch wenig Kinder vom Angebot wussten, die Lesung in der Bürener Bibliothek wusste zu gefallen. (Bild: zvg)

«Das Angebot ist ganz neu und deshalb noch wenig bekannt.» GABY RENGGLI, CO-PRÄSIDENTIN FRAUENVEREIN BÜREN

bern, in Solothurn, am 16.01.2019, 11.00 Uhr, der Konkurs eröffnet worden. Gassler-Beck AG, in Grenchen, CHE239.317.294, Aktiengesellschaft (SHAB Nr. 244 vom 15.12.2016, Publ. 3224531). Eingetragene Personen neu oder mutierend: Gassler, Peter, von Koblenz, in Grenchen, Präsident des Verwaltungsrates, Geschäftsführer, mit Einzelunterschrift [bisher: Geschäftsführer, Mitglied des Verwaltungsrates, mit Einzelunterschrift]; Gassler, Olivier, von Koblenz, in Grenchen, Mitglied des Verwaltungsrates, mit Kollektivunterschrift zu zweien; Gassler, Sabrina, von Koblenz, in Zürich, Mitglied des Verwaltungsrates, mit Kollektivunterschrift zu zweien. AI Aare Immobilien AG, in Grenchen, CHE-114.985.148, Aktiengesellschaft (SHAB Nr. 167 vom 29.08.2012, Publ. 6826788). Eingetragene Personen neu oder mutierend: Gassler, Peter, von Koblenz, in Grenchen, Präsident des Verwaltungsrates, mit Einzelunterschrift [bisher: Mitglied des Verwaltungsrates, mit Einzelunterschrift]; Gassler, Sabrina, von Koblenz, in Zürich, Mitglied des Verwaltungsrates, mit Kollektivunterschrift zu zweien; Gassler, Olivier, von Koblenz, in Grenchen, Mitglied des Verwaltungsrates, mit Kollektivunterschrift zu zweien. AKEMA AG in Liquidation, in Grenchen, CHE-113.000.820, Aktiengesellschaft (SHAB Nr. 203 vom 19.10.2018, Publ. 1004480357). Nachdem kein begründeter Einspruch gegen die Löschung der Gesellschaft erhoben wurde, wird diese im Sinne von Art. 159 Abs. 5 lit. a HRegV von Amtes wegen gelöscht. Alphabeta Fugen GmbH, in Grenchen, CHE-476.879.120, Schmelzistrasse 29, 2540 Grenchen, Gesellschaft mit beschränkter Haftung (Neueintragung). Statutendatum: 17.01.2019. Zweck: Ausführung von Bauabdichtungen, namentlich mittels Silikonfugen und -abdichtungen. Kann im In- und Ausland Zweigniederlassungen errichten, sich an andern Unternehmen des In- und Auslandes beteiligen sowie alle Geschäfte eingehen und Verträge abschliessen, die geeignet sind, den Zweck der Gesellschaft zu fördern, oder die direkt oder indirekt damit in Zusammenhang stehen, ferner Liegenschaften erwerben, verwalten und veräussern. Stammkapital: CHF 20’000.00. Nebenleistungspflichten, Vorhand-, Vorkaufs- oder Kaufsrechte: gemäss näherer Umschreibung in den Statuten. Publikationsorgan: SHAB. Die Mitteilungen der Geschäftsführung an die Gesellschafter erfolgen schriftlich oder per E-Mail. Mit Erklärung vom 17.01.2019 wurde auf die eingeschränkte Revision verzichtet. Eingetragene Personen: Shamolli, Shaban, kosovarischer Staatsangehöriger, in Grenchen, Gesellschafter und Geschäftsführer, mit Einzelunterschrift, mit 20 Stammanteilen zu je CHF 1’000.00.

2. März werden in der Bibliothek Geschichten zum Thema «Ostern», am 6. April zum Thema «Frühling» und am 4. Mai zum Thema «Prinzessinnen» erzählt. Auch das Thema «Piraten» wird am 1. Juni 2019 zu begeistern wissen.

Es gibt sehr viel zu tun

Frauenvereine erbringen in den meisten Gemeinden in der Umgebung gemeinnützige Dienstleistungen in Bildung und Betreuung. Darauf

Yoga Mary Maizi-Gerber, in Grenchen, CHE-346.871.403, Allerheiligenstrasse 99, 2540 Grenchen, Einzelunternehmen (Neueintragung). Zweck: Anbieten von Yogaunterricht und Yogatherapie. Eingetragene Personen: Maizi-Gerber, Marianne, genannt Mary, von Oberlangenegg, in Grenchen, Inhaberin, mit Einzelunterschrift. TSCHUDIN AG, in Grenchen, CHE109.886.629, Aktiengesellschaft (SHAB Nr. 121 vom 26.06.2018, Publ. 4314659). Ausgeschiedene Personen und erloschene Unterschriften: Ziegler, Marja Liisa, von Subingen, in Subingen, mit Kollektivprokura zu zweien. Eingetragene Personen neu oder mutierend: von Rotz, Iwan, von Kerns, in Oberkirch, Geschäftsführer, mit Kollektivunterschrift zu zweien. idomotique GmbH, in Grenchen, CHE444.278.867, Bettlachstrasse 55, 2540 Grenchen, Gesellschaft mit beschränkter Haftung (Neueintragung). Statutendatum: 21.01.2019. Zweck: Installations- und Servicearbeiten im Bereich von Haussteuerung und -automation sowie Verkauf und Programmierung entsprechender Geräte. Kann im In- und Ausland Zweigniederlassungen und Tochtergesellschaften errichten, sich an anderen Unternehmen beteiligen, gleichartige Unternehmen erwerben, sich mit solchen zusammenschliessen, ferner Grundstücke, Patente und Lizenzen erwerben, verwalten, veräussern sowie sämtliche Geschäfte tätigen und Verträge eingehen, die direkt oder indirekt mit ihrem Gesellschaftszweck in Zusammenhang stehen oder ihn zu fördern geeignet sind. Stammkapital: CHF 20’000.00. Publikationsorgan: SHAB. Mitteilungen an die Gesellschafter erfolgen schriftlich an die im Anteilbuch eingetragenen Adressen. Mit Erklärung vom 21.01.2019 wurde auf die eingeschränkte Revision verzichtet. Eingetragene Personen: Voumard, Lionel, von Courtelary, in Grenchen, Gesellschafter und Geschäftsführer, mit Einzelunterschrift, mit 200 Stammanteilen zu je CHF 100.00. AA Consulting GmbH in Liquidation, in Grenchen, CHE-460.489.865, Gesellschaft mit beschränkter Haftung (SHAB Nr. 203 vom 19.10.2018, Publ. 1004480356). Nachdem kein begründeter Einspruch gegen die Löschung der Gesellschaft erhoben wurde, wird diese im Sinne von Art. 159 Abs. 5 lit. a HRegV von Amtes wegen gelöscht. Estima AG, in Grenchen, CHE101.458.709, Aktiengesellschaft (SHAB Nr. 231 vom 28.11.2017, Publ. 3896265). Ausgeschiedene Personen und erloschene Unterschriften: Looser, Philipp, von Alt St. Johann, in St. Gallen, Mitglied des Verwaltungsrates, mit Einzelunterschrift. Eingetragene Personen neu oder mutierend: Saboo, Yashovardhan, indischer Staatsangehöriger, in Chandigarh (IN), Präsident des Verwaltungsrates, ohne Zeichnungsberechtigung; Bernhardt,

legen auch die Frauen aus Büren grossen Wert. «Wir unterstützen unter anderem ortansässige Vereine, Schule und Kindergarten oder die Spielgruppe und auf Gesuch hin auch mit finanziellen Beiträgen», erklärt Gaby Renggli. Die finanziellen Unterstützungen werden aus dem Erlös der Brockenstube finanziert. «Dabei ist die Brockenstube, seit über 40 Jahren in der Hand des Frauenvereins, nicht nur ein Ort, um Gegenstände zu erwerben, sondern gleichzeitig auch der Treffpunkt für gemütliches Beisammensein. Alle Angebote werden ehrenamtlich geleistet. Seit dem Jahr 2001, dem Jahr der Freiwilligenarbeit, kann die geleistete Arbeit im Sozialzeitausweis eingetragen werden. Dieser kommt einem Arbeitszeugnis gleich und soll die Wertschätzung unentgeltlicher Arbeit widerspiegeln.

Junge Frauen entdecken den Verein

2018 war der Gemeinnützige Frauenverein Büren kurzzeitig in die Schlagzeilen geraten, weil man dringend eine Sekretärin und neue Vorstandsmitglieder suchte, ohne kurzfristig fündig zu werden. Unterdessen habe man nach einem Aufruf sehr positive Nachrichten zu vermelden: «Es konnten neue Vorstandsmitglieder gefunden werden», freut sich Gaby Renggli. Diese werden nun an der Hauptversammlung vom 5. März

Marc, von Bonfol, in Biel/Bienne, Delegierter des Verwaltungsrates, mit Einzelunterschrift; Giger, Marcel, von Quarten, in Grenchen, Delegierter des Verwaltungsrates, mit Kollektivunterschrift zu zweien [bisher: Geschäftsführer, mit Kollektivunterschrift zu zweien]. Raumzone GmbH, in Grenchen, CHE153.391.490, Gesellschaft mit beschränkter Haftung (SHAB Nr. 218 vom 08.11.2012, Publ. 6923744). Domizil neu: Erlenstrasse 11, 2540 Grenchen. Holywood Bar A. Saliji, in Grenchen, CHE-242.407.822, Einzelunternehmen (SHAB Nr. 51 vom 14.03.2018, Publ. 4111369). Das Einzelunternehmen ist infolge Geschäftsaufgabe erloschen. Bounif Work, in Grenchen, CHE408.566.810, Einzelunternehmen (SHAB Nr. 192 vom 04.10.2018, Publ. 1004469250). Das Konkursverfahren ist mit Urteil des Amtsgerichtsstatthalters von Solothurn-Lebern, in Solothurn, vom 08.11.2018 mangels Aktiven eingestellt worden. Da der Geschäftsbetrieb aufgehört hat, wird das Einzelunternehmen gemäss Art. 159 Abs. 5 lit. a HRegV von Amtes wegen gelöscht. DAROTEC AG, in Grenchen, CHE379.473.311, Aktiengesellschaft (SHAB Nr. 236 vom 05.12.2014, Publ. 1862781). Statutenänderung: 24.01.2019. Sitz neu: Lommiswil. Domizil neu: Geissfluestrasse 10b, 4514 Lommiswil. Seeland Dienstleistungs Group GmbH, bisher in Grenchen, CHE-111.705.358, Gesellschaft mit beschränkter Haftung (SHAB Nr. 209 vom 29.10.2018, Publ. 1004485809). Statutenänderung: 10.12.2018. Sitz neu: Schlieren. Domizil neu: Zürcherstrasse 109, 8952 Schlieren. Ausgeschiedene Personen und erloschene Unterschriften: Schwengeler, Sascha Michel, von Winterthur, in Zuzwil (SG), Gesellschafter und Geschäftsführer, mit Einzelunterschrift, mit 200 Stammanteilen zu je CHF 100.00. Eingetragene Personen neu oder mutierend: Nikolov, Martin, von Biel/Bienne, in Biel/Bienne, Gesellschafter und Geschäftsführer, mit Einzelunterschrift, mit 200 Stammanteilen zu je CHF 100.00. Seeland Dienstleistungs Group GmbH, in Grenchen, CHE-111.705.358, Gesellschaft mit beschränkter Haftung (SHAB Nr. 209 vom 29.10.2018, Publ. 1004485809). Die Gesellschaft wird infolge Sitzverlegung nach Schlieren im Handelsregister des Kantons Zürich eingetragen. Sie wird demnach im Handelsregister des Kantons Solothurn von Amtes wegen gelöscht. Ali Kebap AG, in Grenchen, CHE115.116.296, Aktiengesellschaft (SHAB

2019 zur Wahl vorgeschlagen. Heutzutage unterstützt der Frauenverein auch viele Projekte für die jüngere Generation (Ludothek, Ferienplausch, Spielgruppe, Kita usw.). Umso erfreulicher, dass nun insbesondere junge Frauen sich aktiv im Verein engagieren wollen und damit ein Weiterbestehen gesichert werden kann.

Ein vielfältiges Programm

Nebst der florierenden Brockenstube, wo gut erhaltene Gebrauchsgegenstände neue Besitzer finden, bietet der Frauenverein das ganze Jahr über ein sehr vielfältiges Programm. Angebote sind natürlich auch für Senioren reichlich vorhanden: Cafeteria und Seniorenweihnachten im Altersheim Büren, Geburtstagsbesuche, Grittibänze für die über 70-jährigen Alleinstehenden gehören zum Grundangebot. Für die Schüler wird jedes Jahr in den Sommerferien der beliebte Ferienplausch organisiert. Alle zwei Jahre bietet man seinen Mitgliedern zudem eine halbtägige Vereinsreise an. Kurz gesagt: Die Existenz der Frauenvereine ist wahrscheinlich in der heutigen Zeit nützlicher denn je. Bei Interesse ist die Homepage www.fvbueren.ch die ideale Anlaufsund Informationsstelle. Das Sekretariat ist unter der Nummer 079 446 21 22 jederzeit zu erreichen, und der Verein freut sich über jede einzelne Anfrage.

Nr. 133 vom 12.07.2011, Publ. 6249994). Domizil neu: bei Fistra AG Grenchen, Sportstrasse 33, 2540 Grenchen. Pensionskasse der Eterna AG, in Grenchen, CHE-109.799.976, Stiftung (SHAB Nr. 131 vom 10.07.2018, Publ. 4348111). Ausgeschiedene Personen und erloschene Unterschriften: Verissimo, Marco, französischer Staatsangehöriger, in Morteau (FR), Mitglied des Stiftungsrates, mit Kollektivunterschrift zu zweien. Pieterlen Ziegelwerke Lauper AG, in Pieterlen, CHE-101.303.053, Aktiengesellschaft (SHAB Nr. 24 vom 05.02.2018, Publ. 4034409). Ausgeschiedene Personen und erloschene Unterschriften: POTESTA AG Wirtschaftsprüfung und Steuerberatung (CHE-106.953.896), in Wallisellen, Revisionsstelle. Eingetragene Personen neu oder mutierend: Gubler, Christian, von Wängi und Hinwil, in Wollerau, Präsident des Verwaltungsrates, Delegierter des Verwaltungsrates, mit Einzelunterschrift [bisher: von Hinwil und Wängi, Mitglied des Verwaltungsrates, mit Einzelunterschrift]; Bosshard, Alex, von Hittnau, in Schindellegi (Feusisberg), Mitglied des Verwaltungsrates, mit Kollektivunterschrift zu zweien; Nater, Peter, von Kemmental, in Dübendorf, Mitglied des Verwaltungsrates, mit Kollektivunterschrift zu zweien; Revipur AG (CHE-168.056.184), in Zürich, Revisionsstelle; Abegg, Heinz, von Männedorf, in Männedorf, mit Kollektivunterschrift zu zweien; Ruff, Markus, von Grächen, in Ottikon (Gossau ZH), mit Kollektivunterschrift zu zweien.

Inserat

Grenchen / Solothurn www.gruetter-schwarz.ch Telefon 032 654 24 24


Menschen

Nr. 06 | Donnerstag, 7. Februar 2019

9

Beste Winterbedingungen vor der Haustüre

GRENCHENBERG Perfekte Wintersport-Verhältnisse: Der Grenchenberg bietet aktuell alles, was das Herz der Wintersportler begehrt: Perfekte Schneeverhältnisse, bestens präparierte Skipisten, Schneetrails zum Schneeschuhlaufen und vieles mehr. Sollte man auf dem Grenchenberg bleiben wollen: Das Massenlager steht bereit.

DANIEL MARTINY (TEXT UND FOTOS)

F

rau Holle hat es gut gemeint: Pünktlich zum Start der Sportwochen schüttete sie am vergangenen Wochenende nochmals eine gehörige Portion Schnee über den Grenchenberg. Hochwinterliche Verhältnisse haben bereits letztes Wochenende Familien und Sportler auf den Hausberg gelockt.

Ansturm im Restaurant

Die Familie Schneider vom Restaurant Unterer Grenchenberg kann sich über mangelnde Arbeit nicht beklagen. «Super, dass auch die Bevölkerung aus dem Mittelland und aus den Städten den Weg zu uns findet», sagt die Wirtin. Die Küche läuft bereits am Wochenende auf Hochtouren: Der beliebte Sonntagsbrunch wird ebenso oft serviert wie ein gelungenes Fondue oder die «besten Crèmeschnitten der Welt». «Während den Sportferien bieten wir spezielle Menüs an. Ab fünf Franken gibt es eine währschafte Suppe mit Brot und Würstli. Für zwei Fünfliber erhält man eine grosse Portion Teigwaren, eine Käseschnitte oder Dampfnudeln.» Vreni Schneider findet das Angebot der BGU schlichtweg ideal: «Es ist viel besser, als wenn die Leute mit den Privatautos zu uns hochfahren. Was will man mehr? In einer halben Stunde wird man mit dem Bus bequem ins Winterparadies chauffiert.» Auf dem Grenchenberg hofft man, dass auch das Nachtskifahren vom Mittwoch und Freitag ab 18.30 Uhr vermehrt genutzt wird. Die Atmosphäre auf der beleuchteten Piste sei bei dem vielen Schnee und den weissen Tannen absolut speziell und empfehlenswert.

Am Bahnhof Süd startet das Abenteuer: Die BGU bringt die Wintersportler sicher auf den Berg.

Achtung – fertig – los: Familie Schmid startet mit Skibob und Schlitten talwärts.

Geburtstags-Brunch: Die Familie von Geburtstagskind Melanie Renda hat den Ausflug gleich in mehrfacher Hinsicht genossen.

«Isch guet und git gueti Luune»: Das beliebte Fondue im Restaurant Unterer Grenchenberg. Schneeketten obligatorisch: Grosse Schneemengen verlangen gewisse Sicherheitsvorkehrungen.

Auch «Taiowa» hat sich sichtlich im Schnee ausgetobt.

Auf der Terrasse kann momentan nicht bedient werden. Im Restaurant hat es an der Wärme jedoch genügend Platz.

Philipp Schluep, Martina Vogt und Hund Diego haben den Aufstieg auf Schneeschuhen geschafft. Schneeschuhe sind dieses Jahr besonders beliebt und werden vor und nach dem Trail gehegt und gepflegt.

Sechs Stunden unterwegs

Derweil treffen im Restaurant immer neue Gäste ein. Eine Fünfergruppe von Schneeschuh-Wanderern trifft ziemlich erschöpft ein. Kein Wunder: Die Gruppe um «die Schneefrau» war sechs Stunden unterwegs und war am Vormittag auf dem Weissenstein gestartet. Bei Wind und Nebel kein leichtes Unterfangen, aber laut den Teilnehmern «schaurig unvergesslich schön». Wichtig, dass die Gruppe von einer erfahrenen Leiterin geführt wurde. Auf eigene Faust hätte ein solches Abenteuer auch gefährlich werden können, denn die Lawinen und Schneebrettgefahr ist auch bei uns vorhanden. Der Skilift konnte letzten Sonntag bei starkem Schneefall und Nebel nicht in Betrieb genommen werden. In den letzten Tagen änderte sich dies ganz zur Freude aller: Bestens präparierte Pisten und sogar Sonnenschein liessen das Wintermärchen auf dem Grenchenberg vollends zur Tatsache werden.

Tief verschneit: Die Landschaft ist ein Wintermärchen.

Schlichtweg perfekt sind die Verhältnisse auf den Schlittelwegen.

Die weltbesten Crèmeschnitten gibt es auf dem Grenchenberg.

Ziel erreicht: Nach sechs Stunden erreichte die «Schneefrau»-Gruppe aus Bern vom Weissenstein her das Ziel auf dem Grenchenberg.


10

Immobilien VERMIETEN

Donnerstag, 7. Februar 2019 | Nr. 06

VERKAUFEN

Zu vermieten: Zentrum Büren a. A.

BÜRO-/PRAXISRÄUME Es stehen verschiedene Räume zur Verfügung. Miete je nach Wunsch ab Fr. 420.– inkl. NK Telefon 079 466 13 63

Lengnau Zu vermieten per sofort oder nach Vereinbarung in 5-Familien-Haus

3½-Zimmer-Wohnung Offene Küche, Platten- und Laminatböden, Balkon, Keller. Miete Fr. 920.– + NK Fr. 200.– Auskunft: 032 652 76 59 oder 079 472 14 15

Möchten Sie Ihre Eigentumswohnung oder Ihr Haus verkaufen?

˜

Dann sind Sie bei mir an der richtigen Adresse! Pensionierter Immobilienfachmann. Kein Verkaufserfolg – keine Kosten! Telefon 079 630 38 08 / rofi45@hispeed.ch

STELLENMARKT


12

Veranstaltungskalender

Donnerstag, 7. Februar 2019 | Nr. 06

Steuererklärung 2018 ab CHF 80.00 Auch bei Ihnen zu Hause – umgehend – erledigt! Kontaktieren Sie uns für einen Termin /eine Offerte. Gerne sind wir für Sie da – sympathisch & unkompliziert

Flyer: zvg.

Fasnachtsumzug MELDEN SIE IHREN ANLASS! Nutzen Sie die Gelegenheit, Ihren Anlass frühzeitig auf der Internetseite www.grenchen.ch unter «Aktuelles –›

Anlässe» einzutragen. Sie erhalten mit einem Eintrag einen kostenlosen Auftritt in diesem Veranstaltungskalender sowie auf der Internetseite der Stadt Grenchen. Die Daten werden gleichzeitig auch für die Printagenda in

den Ausgaben az Grenchner Tagblatt, az Solothurner Zeitung, ot Oltner Tagblatt sowie deren Onlineveranstaltungskalendern verwendet. Eintragungen bis 10 Tage vor Anlass, keine Publikationsgarantie.

Der Grenchner Fasnachtsumzug 2019 soll wiederum mit tollen Sujets, prächtigen Wagen, lauten Guggenmusiken und vielen liebevollen Details überzeugen. Der Aufruf geht

an alle Fasnächtlerinnen und Fasnächtler, welche einmal gerne am Umzug mitmachen würden. Jetzt kann man sich anmelden! www.fasnacht-grenchen.ch/kontakt

IN GRENCHEN IST WAS LOS!

FREITAG, 8. FEBRUAR 7.00–12.00 Uhr: Markt Grenchen. Markt mit Frischprodukten. Marktplatz.

SAMSTAG, 9. FEBRUAR 20.30–23.30 Uhr: Midnight Grenchen. Sport und Tanz für Jugendliche. Sport, Tanz, Kiosk für Jugendliche zwischen 12 und 17 Jahren. Eintritt frei. Angeboten werden Basketball, Fussball, Unihockey, Badminton, Trampolin und Volleyball. Auch Tanz und Hip-Hop werden geübt. Nebst dem Sport gibt es auch Musik, einen Töggelikasten, einen Tischtennistisch und einen Kiosk. DH Zentrum (Nord/Süd).

MITTWOCH, 13. FEBRUAR 14.00–15.30 Uhr: «Tandem». Offenes Druckatelier für Erwachsene und Kinder. Mit Annatina Graf, Kunstvermittlerin Kunsthaus Grenchen. Kunsthaus Grenchen, Bahnhofstrasse 53. 14.00–16.00 Uhr: Kindernachmittag «Essen und Haushalten vor 100 Jahren». Für Kinder von 5–12 Jahren. Die Teilnehmer erfahren, wie man vor 100 Jahren gegessen hat. Welche Lebensmittel man kaufte. Was man selbst anbaute. Wie wurde das Essen zubereitet? Was war die Lieblingsspeise von Kindern? Beschränkte Platzzahl, Anmeldung erwünscht. Unkostenbeitrag pro Kind. Kultur-Historisches Museum, Absyte 3. 20.00 Uhr: «Ganz unger üs» mit Freddy Steady und Kevin Schläpfer. Dagobert Cahannes und Kurt Gilomen unterhalten sich mit Gästen. Gleich zwei Legenden nehmen Platz am Tisch. Die DrummerLegende Freddy Steady (Krokus, Gianna Nannini ) und Eishockey-Legende Kevin Schläpfer, Spieler bei Lugano und langjähriger Trainer beim EHC Biel. Centro Lounge, Bettlachstrasse 8.

DONNERSTAG, 14. FEBRUAR 17.00–22.30 Uhr: Nationales Donnerstagabend-Rennen. Bahnradsport der Superlative. Emotionen, Hochspannung und einmaligen Bahnradsport erleben. Für alle Rennabende sind auch VIP-Tickets erhältlich. Diese können

DONNERSTAG, 21. FEBRUAR

per Email an dhegelbach@tissotvelodrome.ch bestellt werden. Mehr Infos zum VIP-Programm findet man unter www.tissotvelodrome.ch. Rollstuhlplätze erhältlich beim Tissot Velodrome direkt, 032 654 20 40. Tissot Velodrome, Neumattstrasse 25.

19.00 Uhr: Vortrag und Ausstellungsvernissage «Adolf Michel – sein Leben, seine Fabrik». Vortrag von Urs Roth. Eintritt frei. Kultur-Historisches Museum, Absyte 3.

FREITAG, 15. FEBRUAR

FREITAG, 22. FEBRUAR

7.00–12.00 Uhr: Markt Grenchen. Markt mit Frischprodukten. Marktplatz.

7.00–12.00 Uhr: Markt Grenchen. Markt mit Frischprodukten. Marktplatz.

SAMSTAG, 16. FEBRUAR 20.30–23.30 Uhr: Midnight Grenchen. Sport und Tanz für Jugendliche. Sport, Tanz, Kiosk für Jugendliche zwischen 12 und 17 Jahren. Eintritt frei. Angeboten werden Basketball, Fussball, Unihockey, Badminton, Trampolin und Volleyball. Auch Tanz und Hip-Hop werden geübt. Nebst dem Sport gibt es auch Musik, einen Töggelikasten, einen Tischtennistisch und einen Kiosk. Doppelturnhalle Zentrum, Schulstrasse 11.

SONNTAG, 17. FEBRUAR 11.00–17.00 Uhr: Fest- und Hochzeitsmesse Grenchen. Alles rund um den schönsten Tag im Leben. 13 Messeaussteller aus Grenchen und Region freuen sich auf regen Besuch. Eintritt frei. www.hochzeitsmesse-grenchen.ch Restaurant Grenchner Hof, Bahnhofstrasse 6. 11.30 Uhr: Finissage und Künstlergespräch mit Patricia Bucher. Patricia Bucher gibt im Gespräch mit Felicity Lunn, Direktorin und Kuratorin Pasquart Kunsthaus Biel, einen vertieften Einblick in ihre künstlerische Arbeit. Kunsthaus Grenchen, Bahnhofstrasse 53. 15.00–16.00 Uhr: «Der Generalstreik in Grenchen» – Museumsführung. Die verdrängte Tragödie. Der Generalstreik von 1918 stellt einen grossen Wendepunkt der Schweizer Geschichte dar. Der Landesstreik war eine soziale Bewegung, die politische Veränderungen forderte und gegen grosse Not protestierte.In Grenchen kam es während dieser Tage tragischerweise zu drei Todesfällen. Kultur-Historisches Museum, Absyte 3.

DEMNÄCHST

VOLKSSKIRENNEN GRENCHENBERG Sonntag, 24. Februar, 11 Uhr: Wer hat Spass am Skifahren Snowboarden oder Telemarken? Beim Volksskirennen kann man sich in verschiedenen Kategorien mit seinen Freunden messen. Anmeldung: www.skiclub-selzach.ch Grenchenberg.

AUSSTELLUNGEN/MUSEEN Kultur-Historisches Museum, Absyte: Ausstellung «Die verdrängte Tragödie – der Generalstreik in Grenchen». Bis 9. Juni. Adolf Michel (1865–1928), Uhrenfabrikant in Grenchen. «Sein Leben, seine Fabrik». Gastausstellung von Urenkel Urs Roth. Die Ausstellung zeigt Fotos der Fabrik und aus dem Leben von Adolf Michel, Dokumente und Uhren. Ein Stammbaum der Familie rundet die Ausstellung ab. Bis 14. April. www.museumgrenchen.ch Mi, Sa, So 14–17 Uhr Kunsthaus Grenchen, Bahnhofstrasse: «20m2 – Fenster ins Atelier» von Lina Müller. Ausstellungsdauer bis 16. Februar. Patricia Bucher – «don’t answer the door». Kelims, Reliefs und Arbeiten auf Papier. Ausstellungsdauer bis 17. Februar. Theodor Bally – Schwerpunkt Variation: Das Erproben der reinen Form. Gemälde, Reliefs, Arbeiten auf Papier und Skulpturen. Ausstellungsdauer bis 17. Februar. www.kunsthausgrenchen.ch Mi–Sa 14–17 Uhr, So 11–17 Uhr

Foto: zvg.

Cargo-Theater «Der grosse Coup» – ein Comic-Theaterstück In schnell geschnittenen Sequenzen, in rasanten Orts- und Perspektivwechseln werden hochkonzentrierte Einbruchszenen, spannende Verfolgungsjagden, tragikkomische Roadmovie-Szenen und Rettungsaktionen in letzter Sekunde gespielt. Ein ComicTheaterstück im Spagat zwischen radikaler Reduktion und verspielter Übertreibung,

gewürzt mit jeder Menge Slapstick. Nichts für schwache Nerven. www.kleintheatergrenchen.ch Vorverkauf/Reservation: BGU, Kirchstr. 10, Grenchen, 032 6443211. Kleintheater Grenchen, Schulstrasse 35, Sonntag, 24. Februar, 17 Uhr

Kindercamps Nix los in den Ferien? Kein Problem! In der ersten Woche der Frühlingsferien vom 8.–12. April und in der ersten Woche der Sommerferien vom

8.–12. Juli finden wieder die beliebten, polysportiven Kinder Camps statt. Informationen und Anmeldung unter www.kinder-camps.ch.

Profile for AZ-Anzeiger

20190207_WOZ_GSAANZ  

Grenchner Stadt-Anzeiger 06/2019

20190207_WOZ_GSAANZ  

Grenchner Stadt-Anzeiger 06/2019