fnac

Page 1

fnac basel

Lesung:

z Basel uff dr Gass Freitag, 22. August, 18.30 Uhr

august | september 2008 lesungen/showcases/präsentationen/ begegnungen/ausstellungen


Entdecken Sie das

Entdecken Sie das Fnac Café! Zusammen mit dem Forum Fnac Basel liegt es auf der 6. Etage der Filiale und ist während den Ladenzeiten geöffnet. Es bietet Getränke und Speisen, charmante Bedienung und eine Terrasse mit fantastischer Aussicht über die Dächer Basels. Zudem ist WaLAN verfügbar.

02


fnac basel

Liebe Freunde des Forum Fnac Basel Hinter uns liegen ein Meer von holländischem Orange und eine Sommerpause mit vielfältigen Ferienerlebnissen. Positive Erfahrungen mit unseren Anlässen von April bis Juni haben uns dazu bewegt, nun ab 11. August täglich Veranstaltungen bei uns durchzuführen. Neben den bekannten Showcase-Konzerten und Begegnungen mit Schriftstellern, wird es neu z.B. auch philosophische Referate, Präsentationen von Tanzschulen, Veranstaltungen für Kinder oder Weindegustationen geben. Natürlich sind nach wie vor alle Anlässe kostenlos. Gerne nehmen wir Ihre Anregungen zu unseren Veranstaltungen oder Anmeldungen für einen Newsletter entgegen. Viel Vergnügen wünscht das Team der Fnac Basel,

Frédéric Versolato Direktor frederic.versolato@ch.fnac.com

Daniel Bader Kommunikationsleiter

daniel.bader@ch.fnac.com

03


august | september 2008 lesungen/showcases/präsentationen/ begegnungen/ausstellungen

Philosophie am Montag mit Dominique Hohler: 11. August, 18.30 Uhr: Mythologien 06 18. August,18.30 Uhr: Griechisches Licht 08 25. August, 18.30 Uhr: Sokrates – Leben und Tod 09 01. September, 18.30 Uhr: Die Welt der alten Griechen 12 08. September, 18.30 Uhr: Die Erde ist flach! 14 15. September, 18.30 Uhr: Humanismus 15 22. September, 18.30 Uhr: Die Wissenschaft hat Zukunft 17 29. September, 18.30 Uhr: Menschenrechte 19

Tanz am Dienstag mit dem Tanzpalast: 26. August, 18.30 Uhr: Tango 02. September, 18.30 Uhr: Nia 09. September, 18.30 Uhr: Bollywood 16. September, 18.30 Uhr: Flamenco 23. September, 18.30 Uhr: Salsa 30. September, 18.30 Uhr: Dance & Performance School

10 12 14 15 17 19

Film am Mittwoch mit Pathé Basel: Ab 13.30 Uhr die neusten Kino-Trailer: 13. August / 20. August / 27. August / 03. September 10. September / 17. September / 24. September

Kindermorgen: Donnerstag, 14. August, 10.00 Uhr Cora Kamiya: Paul Klee – Fische erfinden und gestalten 07

Workshops Fotografie: Dienstag, 19. August, 13.30 Uhr: Jasna Popov: Bildgestaltung Donnerstag, 18. September, 13.30 Uhr: Jasna Popov: Photoshop Einführung

08 16

Radioshow live: Samstag, 6. September, 15.30 Uhr UDM Show mit DJ Mark Stone und Moderator Valentino

13


Showcases: Freitag, 15. August, 18.30 Uhr Penta-Tonic Samstag, 23. August, 15.30 Uhr SLAM & HOWIE Samstag, 30. August, 15.30 Uhr lalabox Samstag, 13. September, 15.30 Uhr Baton Rouge Freitag, 19. September, 18.30 Uhr Florian Schneider Samstag, 20. September, 15.30 Uhr Mg Florentine Samstag, 27. September, 15.30 Uhr Colorblind

07 09 11 15 16 16 19

Lesungen: Donnerstag, 21. August, 18.30 Uhr Heinz D. Heisl: Abriss Freitag, 22. August, 18.30 Uhr René Matti und Beat Emmenegger: z Basel uff dr Gass Donnerstag, 28. August, 18.30 Uhr Armin Faes und Christiane Widmer: Lorli Döbeli Freitag, 29. August, 18.30 Uhr Annette Kessler: Small Talk von A bis Z

08 08 11 11

Vortrag: Donnerstag, 25. September, 18.30 Uhr Thomas Waldmann: Philosophic Drumming

18

Weindegustation: Freitag, 26. September, 16.00 – 20.00 Uhr Siebe Dupf Kellerei

18

Fotoausstellung: Vom 11. August bis 27. September Philippe Krauer: Portraits imaginaires

Fnac Basel Steinenvorstadt 5 CH- 4051 Basel Kommunikationsleiter

20


fnac basel Montag, 11. August, 18.30 Uhr

Philosophie am Montag Dominique Hohler Konferenz 1: Mythologien

Philosophie am Montag: Wir freuen uns sehr, dass Dominique Hohler bei uns jeden Montag Abend bis Ende Oktober eine 12-teilige Serie von philosophischen Konferenzen abhalten wird. Jeder Block der Serie behandelt ein anderes Grundthema auf dieser Reise durch die Geschichte der Philosophie. Die Veranstaltungen sind ein Mix aus Referat, medialen Einspielungen und Zuschauerfragen mit Diskussion. Der heutige Anlass: Der heutige Block «Mythologien» behandelt das Thema «Religion versus Philosophie» und die beiden grundsätzlichen Antworten zu den ewigen Fragen der Menschheit: Glauben und Vernunft.

06

forum fnac basel


august 2008 Mittwoch, 13. August, 13.30 Uhr

Film am Mittwoch Auf einem grossen Plasma-Bildschirm zeigen wir Ihnen als Appetizer für Ihre kommenden Kinobesuche die Trailer der neusten Filme, die in den Basler Pathé-Kinos laufen. www.pathe.ch

Donnerstag, 14. August, 10.00 Uhr Kindermorgen:

Fische erfinden und gestalten

Paul Klee faszinierten Zeit seines Lebens Fische. Daher tauchen diese in seinem Werk immer wieder als Motiv auf. Diesen Morgen können Kinder im Alter von 5–8 Jahren unter Anleitung der FnacMitarbeiterin Cora Kamiya mehr über den Künstler Paul Klee erfahren und in Anlehnung an seine 1925 entstandenen Werke «Der Goldfisch» und «Fisch Zauber» selbst verschiedene Fischformen erfinden und gestalterisch umsetzen. Freitag, 15. August, 18.30 Uhr Showcase:

Penta-Tonic

Penta-Tonic stellen uns u.a. die neue Single «Hunting fever» vor. Piano, Gitarre, Bass, Schlagzeug, Stimme … 5 Köpfe, 10 Ohren, 50 Finger … derart ausgestattet, bewegt sich die Basler Band zwischen Rock und Pop. Dabei wollen sie nichts von Grenzen wissen und fühlen sich wohl zwischen den Schubladen. www.myspace.com/pentatonicband

www.fnac.ch

07


fnac basel Montag, 18. August, 18.30 Uhr

Philosophie am Montag Dominique Hohler Konferenz 2: Griechisches Licht Der heutige Block «Griechisches Licht» behandelt das Thema «Presokratiker» und die ersten Philosophen, die einen Prozess initiierten, der nicht mehr zu stoppen war. Dienstag, 19. August, 13.30 Uhr Workshop Fotografie:

Bildgestaltung Die Fnac-Mitarbeiterin Jasna Popov empfängt Sie zu einem FotografieWorkshop. Es geht dabei um das Thema Bildgestaltung (Bildausschnitt, Komposition, Lichtführung, schwarz/weiss-Fotografie, Spiel mit der Tiefenschärfe).

Mittwoch, 20. August, 13.30 Uhr

Film am Mittwoch Auf einem grossen Plasma-Bildschirm zeigen wir Ihnen als Appetizer für Ihre kommenden Kinobesuche die Trailer der neusten Filme, die in den Basler Pathé-Kinos laufen. www.pathe.ch

Donnerstag, 21. August, 18.30 Uhr Lesung Heinz D. Heisl:

Abriss Heinz D. Heisl wurde in Innsbruck geboren, war 2003 «writer in residence» in Basel und lebt heute in Zürich. Er präsentiert seinen Roman «Abriss». Darin reist der Protagonist per Zug in die ungeliebte Kindheit. Ein Buch, das mit wortwuchtigem Hass abrechnet mit den alten Geschichten in der Familie. www.dittrich-verlag.de

08

forum fnac basel


august 2008 Freitag, 22. August, 18.30 Uhr Lesung:

René Matti und Beat Emmenegger

Die erste Auflage von «z Basel uff dr Gass» war innert kürzester Zeit ausverkauft. Nun ist das Buch der beiden Autoren René Matti und Beat Emmenegger in überarbeiteter Fassung wieder erhältlich. Seien Sie dabei, wenn es um die farbige und abenteuerliche Geschichte des Kleinbasler Milieus von 1950 bis heute geht. www.spalentor-verlag.ch

Samstag, 23. August, 15.30 Uhr Showcase:

SLAM & HOWIE

Wenn eine Band ihren Sound als Bastard Speed Country und als Mix aus Johnny Cash, Elvis und Motörhead beschreibt, dann muss man sie einfach gern haben. Unplugged und ausnahmsweise im Eingangsbereich der Fnac Basel entfachen sie für uns ihr Cowboyfeuer. Ebenfalls nicht verpassen: ihr Auftritt am 23.8. um 19.30 Uhr am Liestal-Air-Festival! www.grandslam.ch www.liestalair.ch

Montag, 25. August, 18.30 Uhr

Philosophie am Montag Dominique Hohler Konferenz 3: Sokrates – Leben und Tod Der heutige Block «Sokrates – Leben und Tod» behandelt das Thema «Sokrates – Platon» und den Tod Sokrates’, den Preis für die Zerstörung des Hauses, in dem wir bis dahin lebten. www.fnac.ch

09


fnac basel Dienstag, 26. August,18.30 Uhr

Tanz am Montag mit dem Tantpalast: Tanzpalast Crashkurs, Show 1: Tango Der Tanzpalast: Der Tanzpalast ist bis Ende September jeden Dienstag Abend um 18.30 Uhr zu Gast im Forum Fnac Basel und stellt bei jedem Anlass mit einem Mix aus Crashkurs und Show einen anderen Tanzstil vor. Sie dürfen also schnuppern und selber aktiv werden. Der Tanzpalast bietet ein Dach für Schulen und Events und lädt zum Tanzen, Trainieren und Feiern ein. Mehrere unabhängige Institutionen sind im Tanzpalast untergebracht: Fábrica de Salsa, Tango Salón Basel, 5-Rhythms-Wave, Cintia Tango, LT-Dance & Performance School, Nia, Swing & Dance, Yoga, Bollywood Plaza, Breakdance, HipHop, Flamenco, Unisport und die Musikhochschule. Egal, welche der Schulen man besucht, im Tanzpalast an der Güterstrasse 82 findet man eine ansprechende Infrastruktur und Lehrer, die ihren Beruf mit Leidenschaft ausüben. Der Saal ist teilbar in zwei identische Säle mit attraktiven Licht- und Sound-Anlagen, Spiegelwand, Bar und Werbeflächen. Gegen 20’000 Personen gehen dort jährlich ein und aus und widmen sich ihren Tänzen und Aktivitäten. Der heutige Anlass: Tango Salón Basel gestern – heute – morgen. Du lernst ihn in 30 Minuten. Oder in 40 Jahren. Ansichtssache. Du lernst ihn tanzend. Dann begleitet er Dich ein Leben lang. Zuerst in Basel, dann in der näheren Umgebung, dann, irgendwann, in Buenos Aires. Dort wirst Du beobachtet, kommentiert. Dann bist Du froh, wenn Du eine solide Schulung hinter Dir hast! Mathis Reichel und Adila Pereira vermitteln diese seit 10 Jahren. Auftritte in Europa und in den USA erfüllen ihre Träume. Lernen Sie sie kennen. Auch jeden Sonntag um 19 Uhr bei gratis Schnupperkursen an der Güterstrasse 82! www.tangosalonbasel.ch www.tanzpalast.ch

10

forum fnac basel


august 2008 Mittwoch, 27. August, 13.30 Uhr

Film am Mittwoch Auf einem grossen Plasma-Bildschirm zeigen wir Ihnen als Appetizer für Ihre kommenden Kinobesuche die Trailer der neusten Filme, die in den Basler Pathé-Kinos laufen. www.pathe.ch

Donnerstag, 28. August, 18.30 Uhr Lesung Armin Faes/Christiane Widmer:

Lorli Döbeli

«Lorli Döbeli» ist ein Hörbuch auf Baseldeutsch, geschrieben von Armin Faes und gelesen von Christiane Widmer. Der Autor und die Lesende stellen ihr Werk vor, bei dem man mitfiebern kann, wie es der Direktionssekretärin bei der Arbeit ergeht und welche Schwierigkeiten sie bei der Partnersuche antrifft. www.spalentor-verlag.ch

Freitag, 29. August, 18.30 Uhr Lesung Annette Kessler:

Small Talk von A bis Z

Annette Kessler beantwortet in ihrem Buch «Small Talk von A bis Z» 150 Fragen zu diesem Thema. Kurz und prägnant zeigt sie ihren Lesern mit Tipps, Anekdoten und Zitaten einen Weg aus der Sprachlosigkeit. Erfahren Sie mehr darüber, wie Sie mit Small Talk im Beruf und im Privatleben Vertrauen und Sympathie schaffen. www.gabal-verlag.de

Samstag, 30. August , 15.30 Uhr Showcase:

lalabox

Vocalpop vom Feinsten bieten lalabox aus Basel. Tina Martin, Maria Ursprung, Balthasar Ewald und Kriz Flew kreieren einen mehrstimmigen Hörgenuss mit Herz, Humor und Ausstrahlung. In den Worten einer Zuhörerin: «Geniale akustische und optische Unterhaltung mit Glücksgefühleffekt!». www.lalabox.com

www.fnac.ch

11


fnac basel Montag, 1. September, 18.30 Uhr

Philosophie am Montag Dominique Hohler Konferenz 4: Die Welt der alten Griechen Der heutige Block «Die Welt der alten Griechen» behandelt das Thema «Stoa» und fragt nach den Weltvorstellungen der damaligen Menschen und der Vereinbarkeit von Demokratie und Sklaverei.

Dienstag, 2. September, 18.30 Uhr

Tanz am Montag mit dem Tantpalast: Tanzpalast Crashkurs und Show 2: Nia

Nia ist ein ganzheitliches Bewegungskonzept für Körper, Geist und Seele … ein völlig anderes Erlebnis. Nia leitet dich an, dich in deinem Körper zu Hause zu fühlen und darin Beweglichkeit, Kraft, Stabilität, Mobilität und Agilität zu entdecken und zu entwickeln. Dich erwarten Musik, Bewegung, Spass und die Magie des Moments! Nia weckt deine Kreativität, ist gelenkschonend, verbessert Körperhaltung und Kondition und lässt auf gesunde Art und Weise die Pfunde purzeln. Auf seelischmentaler Ebene führt Nia zu mehr Antrieb, Ausgeglichenheit, Lebensfreude und einem Gefühl der «Vollständigkeit». Nia richtet sich an «EveryBODY», an alle Bewegungs- & Tanzlustigen, jeden Alters, jeglicher Konfektionsgröße und Kondition, an Scheue und Mutige, Schnelle und Gemütliche, «alte Hasen» und absolute Anfänger. Nia zaubert ein Lächeln aufs Gesicht … Die Antwort auf viele Fragen lautet: Ausprobieren! www.feel-nia.ch www.tanzpalast.ch

12

forum fnac basel


september 2008 Mittwoch, 3. September, 13.30 Uhr

Film am Mittwoch Auf einem grossen Plasma-Bildschirm zeigen wir Ihnen als Appetizer für Ihre kommenden Kinobesuche die Trailer der neusten Filme, die in den Basler Pathé-Kinos laufen. www.pathe.ch

Samstag, 6. September, 15.30 Uhr Radioshow live:

UDM Show

Frontmann DJ Mark Stone und Moderator Valentino sind mit ihrer 2-stündigen House Music Radio Show international auf Erfolgskurs. In englischer Sprache moderiert ist UDM Show seit mehr als 4 Jahren fixer Bestandteil im Wochenprogramm von 60 Radiostationen weltweit. Die Basler Radio- und Party-Jungs laden nun ins Forum Fnac Basel ein zur ersten Live-Aufnahme ihrer Radioshow vor Publikum.

www.udmshow.com

www.fnac.ch

13


fnac basel Montag, 8. September, 18.30 Uhr

Philosophie am Montag Dominique Hohler Konferenz 5: Die Erde ist flach! Der heutige Block «Die Erde ist flach!» behandelt das Thema «Aristoteles dixit – Mittelalter» und steht unter dem Motto «Die menschliche Vernunft ist nicht in der Lage die Welt zu beschreiben, nur der Glaube kann uns retten!». Dienstag, 9. September, 18.30 Uhr

Tanz am Montag mit dem Tantpalast: Tanzpalast Crashkurs und Show 3: Bollywood Bollywood Dance: der Tanz für Körper, Seele und Geist! Ein Tanz für jeden und jede. Ein Tanz in verschiedenen Stufen, Tempi und Rhythmen! Ein Tanz mit Farben! Ein Tanz mit Freude! Befreie Dich! «Shiva‘s Creation Arts» von «Bollywood Plaza Basel» unterrichtet: Bollywood Dance, Bhangra, Folks-dance, Classic to Semiclassic dance, Indian Tempel Dances, Modern to Bollywood Popdance, Dance Technics and Styles. Die Kurse werden von Pallavi Keinth geleitet. Sie freut sich, mit Ihnen ihre künstlerischen Kenntnisse und Qualitäten teilen zu dürfen! www.bollywood-plaza.ch www.tanzpalast.ch

Mittwoch, 10. September, 13.30 Uhr

Film am Mittwoch Auf einem grossen Plasma-Bildschirm zeigen wir Ihnen als Appetizer für Ihre kommenden Kinobesuche die Trailer der neusten Filme, die in den Basler Pathé-Kinos laufen. www.pathe.ch

14

forum fnac basel


juni 2008 Samstag, 13. September, 15.30 Uhr Showcase:

Baton Rouge

Baton Rouge überzeugen durch eine starke Bühnenpräsenz und eine faszinierende Mischung aus Southern Rock, Country, Rock’n’Roll, Blues und Pop. Ihre kraftvolle musikalische Verschmelzung kommt besonders auf ihrer letzten CD «Heartbeat in the Universe» zur Geltung und geht ins Herz und in die Beine. www.batonrouge.ch

Montag, 15. September, 18.30 Uhr

Philosophie am Montag Dominique Hohler Konferenz 6: Humanismus Der heutige Block «Humanismus» behandelt das Thema «Renaissance» und eine Zeit, in der eine neue Welt die alte ersetzt und der Mensch zum Massstab aller Werte wird. Dienstag, 16. September, 18.30 Uhr

Tanz am Montag mit dem Tantpalast: Tanzpalast Crashkurs und Show 4: Flamenco Flamenco ist eine der ausdruckstärksten Tanzkünste und zeichnet sich durch das rassige Rhythmusstampfen, temperamentvolle Bewegungen und das Kastagnettenspiel aus. Die Flamencotänzerin Katharina Serradilla La Rubia lässt den Boden vibrieren und entführt Sie mit einer Darbietung und anschliessendem Crash-Kurs in diese faszinierende, feurige Flamencowelt. Nebst den Performances mit ihrer eigenen Companie Flamenco und Ensemble, leitet sie die Talentgruppe Sangre Joven und unterrichtet regelmässig in Basel, Aarau und Zofingen. www.tanzpalast.ch www.flamencolarubia.ch

www.fnac.ch

15


fnac basel Mittwoch, 17. September, 13.30 Uhr

Film am Mittwoch Auf einem grossen Plasma-Bildschirm zeigen wir Ihnen als Appetizer für Ihre kommenden Kinobesuche die Trailer der neusten Filme, die in den Basler Pathé-Kinos laufen. www.pathe.ch

Donnerstag, 18. September, 13.30 Uhr Workshop Fotografie:

Photoshop Einführung Die Fnac-Mitarbeiterin Jasna Popov stellt Ihnen die Software Photoshop vor und zeigt Ihnen die Möglichkeiten zur Bearbeitung von digitalen Bildern. Profitieren Sie von ihrem Fachwissen.

Freitag, 19. September, 18.30 Uhr Showcase:

Florian Schneider

Florian Schneider hat vor kurzem mit seiner Mundartband «Agglo Music Project» die neue CD «Schwarz Bluet» veröffentlicht. Der vielseitige Sänger und intensive Charakterdarsteller wurde durch Musicals wie «Jesus Christ Superstar» oder «The Phantom of the opera» bekannt und überzeugt jetzt als Interpret von Baselbieterdeutschem Blues, Country, Pop und Rock. Natürlich steht Florian Schneider nach dem Auftritt gerne auch für Autogramme zur Verfügung. www.florian-schneider.ch

Samstag, 20. September, 15.30 Uhr Showcase:

Mg Florentine Der auf den Seychellen geborene Mg Florentine begeistert das Publikum mit voller Stimme und einmaliger Gitarrenbegleitung. Auf seinem Solo-Album «Come on people» lässt der Student der Basler Musik-Akademie uns in die Welt der souligen Balladen eintauchen. www.myspace.com/Mgflorentineandthebasicsoul

16

forum fnac basel


september 2008 Montag, 22. Septembe, 18.30 Uhr

Philosophie am Montag Dominique Hohler Konferenz 7: Die Wissenschaft hat Zukunft Der heutige Block «Die Wissenschaft hat Zukunft» behandelt das Thema «Aufklärung und Modernität» unter dem Motto «Der Mensch kann alles! Die Natur gehört ihm, es ist nur eine Frage der Zeit, bis sie definitiv besiegt werden kann!». Dienstag, 23. September, 18.30 Uhr

Tanz am Montag mit dem Tantpalast: Tanzpalast Crashkurs und Show 5: Salsa In der Fábrica de Salsa folgt man der Überzeugung, dass jeder Salsa tanzen lernen kann. Luis und Katherina, zwei erfahrene Salseros, erteilen den Unterricht auf kompetente und humorvolle Art. Schon nach wenigen Stunden fühlt man sich vom Salsa-Fieber angesteckt. Luis Gonzalez: «Hunderte von Teilnehmerinnen und Teilnehmern jeglicher Altersstufe haben zu uns gefunden und sind heute fleissige Salseros und Salseras geworden.» www.fabricadesalsa.ch www.tanzpalast.ch

Mittwoch, 24. September. 13.30 Uhr

Film am Mittwoch Auf einem grossen Plasma-Bildschirm zeigen wir Ihnen als Appetizer für Ihre kommenden Kinobesuche die Trailer der neusten Filme, die in den Basler Pathé-Kinos laufen. www.pathe.ch

www.fnac.ch

17


fnac basel Donnerstag, 25. September, 18.30 Uhr Vortrag:

Thomas Waldmann

Thomas Waldmann: Lehrer, Musiker, Griechenland-Liebhaber und Philosoph. Im Fnac Forum stellt er unter dem Titel «Philosophic Drumming» und begleitet durch die Klänge des «Cosmicdrummers» Rod Singer «Die Gottesformel» vor. Sein philosophisches Grundlagenbuch behandelt die Vereinbarkeit aller Weltanschauungen und stellt die Frage: «Warum gibt es etwas und nicht nichts?». www.gottesformel.ch www.singer-art.com

Freitag, 26. September, 16.00 – 20.00 Uhr Weindegustation:

Siebe Dupf Kellerei Charakter, Qualität und Genuss … Philippe Brügger von der Siebe Dupf Kellerei aus Liestal öffnet für Sie erlesene Weine aus verschiedenen Ländern Europas. Lassen Sie sich zwischen 16.00 bis 20.00 Uhr von den verschiedenen Charakteren überraschen und überzeugen Sie sich von deren Qualität. Klassische Musik im Hintergrund verstärkt das Erlebnis für die Sinne. Für Geniesser und solche, die es gerne werden möchten. www.siebe-dupf.ch

18

forum fnac basel


september 2008 Samstag, 27. September, 15.30 Uhr Showcase:

Colorblind Colorblind stellen ihr Album «Under a Paper Moon» vor. Es ist voller Perlen des alternativen Folksounds in der Tradition bekannter US-Songwriters. Die Band kann ihre Songs live je nach Stimmung und Bühnenkonfiguration variabel mit zwei bis sieben Musikern aufführen. www.myspace.com/colorblindforever

Montag, 29. September, 18.30 Uhr

Philosophie am Montag Dominique Hohler Konferenz 8: Menschenrechte Der heutige Block «Menschenrechte» behandelt das Thema «Eine Welt ohne Gott» und den Streit zwischen Rousseau und Voltaire. Sollen wir uns als Lebenskünstler verhalten oder gibt uns unsere neue Freiheit eine neue Verantwortung? Dienstag, 30. September, 18.30 Uhr

Tanz am Montag mit dem Tantpalast: Tanzpalast Crashkurs und Show 6: Dance & Performance LT Dance & Performance School unter der Leitung von Lisa Heggendorn bietet Classical Ballet, Lyrical, Jazz, Musical Theatre und Magic Circle & Stretch Workout. Für Kinder ab 4 Jahren, Jugendliche und Erwachsene, für Anfänger sowie Fortgeschrittene. Lisa Heggendorn ist Tanzlehrerin, Tänzerin, Choreographin und Produzentin und hat sich in der Schweiz und in New York City ausgebildet. Lisa vermittelt ihren Schülern die Freude am Tanzen und das Gespür für den eigenen Körper. Als Choreographin produziert Lisa immer wieder kleinere und grössere Tanzshows. Neu im Angebot: Pilates Reformer Einzelstunden. www.lt-dance.com www.tanzpalast.ch

www.fnac.ch

19


fnac basel 11. August bis 27. September

Fotoausstellung Philippe Krauer: Portraits imaginaires

Philippe Krauer wurde 1960 in Lausanne geboren. Als Autodidakt begann er sich der Fotografie zu widmen. Mit der Fotografie als Basis kreiert er heute Bilder, die eine eigene Sprache sprechen. Es entstehen dabei surreale und poetische Welten, die auf verschiedene Arten lesbar sind. Darin haben unterschiedliche Atmosphären Platz: magische und traumhafte, fantastische und morbide, seltsame und lustige. Werfen Sie zwischen dem 11. August und 27. September mehr als nur einen Blick auf die «Portraits imaginaires» von Philippe Krauer. www.portraitsimaginaires.12r.org www.philippe-krauer.ch

august | september 2008 lesungen/showcases/präsentationen/ begegnungen/ausstellungen