Page 1

Mehr als

300 Reiseangebote! I Twerk

<wm>10CAsNsjY0MDAy1TUzMTIyMQMA8MdSbw8AAAA=</wm>

<wm>10CFXKqw6AMBBE0S_aZma2Wx6VBEcQBF9D0Py_IiBIEDfXnGWpkfA2zes-b5WAwkqWcqmMSAPiO1wQmEeGerrHj1sRQKg9xOAmNIapM3aNg6frOG_1DDZjcQAAAA==</wm>

GÖSSI CARREISEN AG . 6048 HORW . Tel. 041 340 30 55 . info@goessi-carreisen.ch

26.

März

2014

|

Nr.

|

12

82.

Jahrgang

Ablauf verstopft?

24h Notfallservice 0800 678 800

|

Auflage:

101 240

Ex.

|

Einzelpreis:

CHF

1.90

|

www.anzeiger-luzern.ch

Chimney‘s . STEAKHOUSE .

isskanal.ch

HQGOLFK HLQIDFK 5HFKQXQJHQ HUVWHOOHQ

<wm>10CAsNsjY0MDAy1TUzMbE0MQMAzXdsRg8AAAA=</wm>

<wm>10CAsNsjY0MDAy1TUzMTEzsAQAZejjuQ8AAAA=</wm>

<wm>10CFWKoQ6AMAwFv4jltXvtOibJ3IIgeAxB8_8KguOSy5kbo1nC59LXvW9NALXJyUpvYpYq3oIpQhtUQyGchaK5vPz-gzkCbgiUwurUdJ_XA9rSPMpkAAAA</wm>

<wm>10CFXKrQ6AMAxF4Sfqcm_Xlo1JgiMIgp8haN5f8eMQx3w5y9I84Wua133eGgF1CbNAbXRPFfGgpVK0ISsVtJEBcFDk3y-hD0P7-wiyKDtdvAqsM5d0HecNg6Ab1HIAAAA=</wm>

$E&+) SUR5HFKQXQJ ZZZUHFKQXQJVER[FK

best Steak in Town!

Mittwoch,

100%

WIR

<wm>10CAsNsjY0MDAy1TUzMTY1twAA1Mg0Hg8AAAA=</wm>

<wm>10CFXKqw6AMAxG4Sdq87drd2GSzC0Igp8haN5fMXCIY76c3qszvta2HW2vAqhTtOApV3HngjjROGetCDCF2DJBVAp-O0UFBDrehRAINgRkIJVRNPF9Xg_tiJAncQAAAA==</wm>

Martini Stube im HIRSCHEN Hirschenplatz, Luzern, 041 410 51 50

www.heiniblumen.ch

Schlager Nacht hat voll eingeschlagen Die Schlager Nacht Luzern ist ein Garant für gute Laune und für Party, ja, es herrscht immer eine Riesenstimmung. Stars wie Beatrice Egli, Francine Jordi, Marc Pircher, Mister Musikantenstadl Andy Borg, die Grubertaler und viele andere heizten dem zahlreich erschienenen Publikum in der neuen Halle 1 der Messe Luzern letzten Sonntag mächtig ein. Höhepunkt des Abends war der Auftritt der international gefeierten Künstlerin Helene Fischer aus Deutschland. Ihr sind speziell die Herzen des männlichen Publikums zugeflogen. Mehr zur 14. Schlager Nacht auf Seite 3. PD

Stimmung! Beatrice Egli & Boys: Da geht die Post voll ab. Bild Heinz Steimann

Vorsicht vor den «Schwarzen Witwen»

Frühlingsputzete für Tunnels

Eigentlich wollte ich mich hier nie darüber äussern, zu heikel, zu privat – zu einfältig! Männer. Nicht alle. Nie pauschalisieren. Ich meine die Männer, die zum Beispiel sehr erfolgreich im Berufsleben stehen, gebildet sind, eine hohe Verantwortung tragen und grosses Ansehen in der Gesellschaft geniessen. Denen man zutrauen würde, sie hätten DAS Thema im Griff. Aber auch sie sind nur Männer, und die unterliegen latent der Gefahr, in

Tunnelreinigungen können zu Verkehrsbehinderungen führen.

gewissen Situationen nicht mehr Herr ihrer selbst zu sein. Als ob ein chemischer Prozess im Gehirn die Intelligenz lahmlegt und die betroffene Person auf Stufe Neandertaler resettet. Es scheint, dass der Mann ab einem gewissen Alter speziell empfänglich ist für Lock- und Reizsignale aus der weiblichen Welt. Das ist grundsätzlich nicht verwerflich und kann in einem neuen Glück enden. Einfach nie Eva unterschätzen! Nicht dass ich jetzt Frauen mit Schwarzen Witwen vergleichen möchte, aber in der Tierwelt leben Spinnenmännchen sehr gefährlich. Eine falsche Aktion, und schwupp, ist Mann gefressen. Jil Lüscher

Auf dem Unterhaltsgebiet der Zentras (Kantone Obwalden, Nidwalden, Zug und Luzern) werden Tunnelreinigungen durchgeführt. So werden zum Beispiel der Rathausen-Tunnel am 31. März und 1. April von 20 bis 5 Uhr und der Tunnel Eich am

1. und 2. April von 10 bis 5 Uhr im Gegenverkehr geführt. Der Zubringer Horw beispielsweise bleibt am 3. April von 20 bis 23 Uhr total gesperrt. Die Totalsperrung gilt auch für den Tunnel Buchrain am 31. März und 2. April von 19 bis 6 Uhr. Die Umleitungen sind jeweils signalisiert. Alle Infos zum jeweiligen Zeitpunkt und der Verkehrsführung finden Sie auf www.zentras.ch PD

Fit in den Frühling CHF

Solukhumbu, Nepal 1. März 2014

CHF

99.–

59.90

<wm>10CAsNsjY0MDAy1TUzMTEwMwYAT9rhCw8AAAA=</wm>

Fernglas

SILVA POCKET 8

<wm>10CFWKuwqAQAwEvyjHZpN7YEqxOyzE_hqx9v8rH53FwDI7vUdO-JiXdV-2UIBZijuKRSMTvAabJS85YHRCfVKwKYFfLuUxzzPeRGBCHwphfYebpus4b5ezqsVxAAAA</wm>

Softshell Hosen Damen/Herren

TANGAL

CHF

Bestes Equipment zu besten Preisen – jetzt sofort bestellen! Hotline 0842 20 20 20 oder auf www.sherpaoutdoor.com

59.–

Carbon Wanderstock CHF

69.–

Funktions T-Shirts Damen und Herren

BHERI

LUZERN Kapellgasse 22, 6004 Luzern

CHF

119.–

Softshell – Windbreaker Damen und Herren

HATTISAR

CHF

79.–

BIRGANJ

statt 99.–

Allroundschuh Damen und Herren

SAMYE

CHF

89.–

Freizeitschuh Damen und Herren

RAPTI

It’s our nature to be good.

Inserate: 041 227 57 57, Fax: 041 227 56 57 | e-mail: zentralschweiz@publicitas.ch | Redaktion: 041 429 52 52 | e-mail: verlag@anzeiger-luzern.ch


'3.m3;

'ROSSES &RĂ HLINGSFEST $ONNERSTAG  BIS 3AMSTAG  -Ă&#x2039;RZ 

'RILLBRATWURST mit Brot  Getränk offeriert von Pepsi s .OSTALGIEKARUSSELL s



DIERIKON



-6;D3/

STATT 

7037&3,"6' Musik Hug, Kapellplatz 5 LZ Corner, Pilatusstrasse 12 Mobiliar, Pilatusstrasse 38 www.radiopilatus.ch CHF 22.â&#x20AC;&#x201C; inkl. GebĂźhren

4ESSINERBRATEN nature, frisch per kg <wm>10CAsNsjY0MDAy1TUzMTcwMgcAvHRVeg8AAAA=</wm>

<wm>10CFXKIQ7DQAxE0RN5NWOvvXEMq7CooApfEgX3_qhtWMGXPnj7Xt5w99iex_YqAuoSfUBHdXgbyAqOlm4FYyrYV9JcM2z58xIKEDp_RmDCnKTY9_sMZ3uf1wc48SCecgAAAA==</wm>



"#&/%,"44&

3CHINKLI IM "ROTTEIG tiefgekĂźhlt 1.2 kg

Vor allen beteiligten Lokalen. CHF 25.â&#x20AC;&#x201C; inkl. GebĂźhren



*/'010*/5 Donnerstag 27. und Freitag 28. März, 12 bis 22 Uhr am Bahnhofplatz beim Torbogen (HeinekenŽ)

VVVGNMJXSNMJKTYDQMBG 2INDSGULASCH frisch / tiefgekĂźhlt per kg

AB

4REKKING 3ESSEL faltbar, mit HĂźlle, diverse Farben



Montag bis Freitag:  BIS  5HR

+INDER "ADEMODE grosse Auswahl, diverse Modelle Âź Preis

Samstag:  BIS  5HR

DIESES GESCHENK PASST IMMER

/UTLET -IGROS $IERIKON Industriestrasse 2 bei der Betriebszentrale 6036 Dierikon

UND VIELE WEITERE ATTRAKTIVE !NGEBOTE +OMMEN 3IE VORBEI %S LOHNT SICH Alle Angebote solange Vorrat!

Die CityCard Luzern ist das ideale Geschenk fßr Familie und Freunde: ßber 150 Anbieter garantieren mit einem vielfältigen Branchen- und Dienstleistungsmix ein attraktives Einkaufserlebnis. www.citycard-luzern.ch

knecht reisen ag in Luzern stellt sich vor

Publireportage

Gut beraten in die weite Welt mit den Spezialisten strahlender Sonnenschein, paradiesische Strände, dazu Attraktionen fßr die ganze Familie und Shopping vom Feinsten. Caroline Leuenberger schwärmt vom Indian Summer im Osten der USA und von der Weite Schwe dens.

Ganz besonders im Frßhling steigt mit der Zahl der Sonnenstunden auch das Reisefieber. Die Redaktion liess sich von der Vorfreude auf die schÜns ten Wochen im Jahr anstecken und sprach mit der Filialleiterin Gaby Petermann ßber Neuigkeiten und Trenddestinationen. Welche Destinationen sind fßr diesen Sommer besonders gefragt? Wie letztes Jahr scheinen die USA und Kanada wiederum die Renner der Saison zu sein. Be sonders gefragt sind aber auch Sßdamerika und Australien. Daneben zieht es die Leute an die Sonne. Mallorca, Griechenland, Sardinien und die Tßrkei sind hier die Dauerbrenner. Ebenso sind Kreuzfahrten im Trend. Wie kÜnnen Sie Ferienhungrigen helfen, weshalb sollte ich meine Reise gerade bei Ihnen buchen? Hier mÜchte ich an erster Stelle unsere Neutralität anfßgen: Bei uns kÜnnen Sie die Arrangements aller bekannten Reiseveranstalter wie Kuoni, Hotelplan, TUI, FTI und vieler mehr buchen. So kÜnnen wir Ihnen einen ech ten Preis- und Leistungsvergleich

Decken mit ihrer Reiseerfahrung die ganze Welt ab: Gaby Petermann, Iris Unternährer, Esther Bucher-Wespi, Gabriela Burri, Caroline Leuenberger, Iris Senn und Flavia Neuhaus. anstellen und das vorteilhafteste Angebot suchen. Als Trumpf sehe ich unser reiseerfahrenes Team und die Beratungsqualität. Unsere Mitarbeitenden bilden sich ständig weiter und wissen so ßber alle bekannten, aber auch viele exotische Reiseziele bestens Bescheid. Mit unserer Erfahrung decken wir nahezu die ganze Welt ab. Knecht Reisen ist bekannt fßr seine Fernreisen. Welche Spezialitäten haben Sie anzubieten? Ja, in der Tat verfßgen wir ßber eine herausragende FernreisenPalette, massgeschneidert auf die unterschiedlichen Bedßrfnis se und Ansprßche der Kund schaft. Unsere Perlen im welt weiten Angebot sind Australien,

Nord-, Mittel- und Sßdamerika sowie das sßdliche Afrika. Als eigentliche Spezialität mÜchte ich jedoch unsere Erfahrung nen nen. Unser Team besteht aus Reisefreaks, welche viel in der Welt unterwegs sind. Gerne ge ben wir unsere Reiseerlebnisse und natßrlich auch die Insider tipps an unsere Kunden weiter. Neben unseren Fernreisen verfßgen wir zudem ßber viel Know how bei Geschäfts- und Grup penreisen. Viele Firmen und Vereine aus der Region vertrauen uns ihre Reisepläne an.

<wm>10CFXKIQ6AQAwEwBdx2W7bK6WS4AiC4DEEzf8VCQ4xbta1vOEzL9ux7CUAfegWtKyRbLCoLtHStaA0QmwSUSDSf_00ZfagJ6hEQqHtue4XOGZXg2UAAAA=</wm>

Gibt es weitere GrĂźnde, meine Reise bei Knecht Reisen zu buchen? Als lokal verankertes Unternehmen unterstĂźtzen wir das Gewer be in der Region. Zudem liegt uns

der Branchennachwuchs sehr am Herzen, so bilden wir bei Knecht Reisen insgesamt 20 Ler nende aus, in unserer Filiale ak tuell einen.

<wm>10CAsNsjY0MDAy1TUzMTcysQQAUyozyA8AAAA=</wm>

mibias sowie von der unglaublichen und unberßhrten Tierwelt Botswanas. Ein absolutes High light ist sicherlich die Fahrt in einem Mokoro (Einbaum-Boot) durch das Okavango-Delta. Eine unglaublich entspannende und schÜne MÜglichkeit, dieses eindrucksvolle Gebiet zu entdecken. Gabriela Burri als Ozeanienspezialistin schwärmt immer wieder von der Vielfalt des 5. Kontinents! Rote Erde, kristallklares Wasser mit der unendlichen Vielfalt der Unterwasserwelt, wunderschÜne Städte mit einzigartigen Gebäuden und die frÜhlichen und lie benswerten Aussies begeistern sie immer wieder aufs Neue fßr Down Under! Esther Bucher wird ihre Reise durch Florida sicherlich nie ver gessen: azurblaues Wasser,

Welches sind die persÜnlichen Reisetipps Ihres Teams? Mein persÜnliches Highlight letztes Jahr war Tansania. Unbe rßhrte Natur, endlose Weiten und eine abwechslungsreiche Tierwelt. Tansania bietet ein Bilderbuch-Afrika und zeigt die wohl spektakulärsten Landschaften des Kontinents: ob die schier endlosen Ebenen der Serengeti, der tierreiche Ngorongoro-Krater oder der Nationalpark des Lake Manyara. Iris Unternährer träumt täglich von den unendlich weiten und eindrucksvollen Landschaften Na-

Infobox knecht reisen ag Alpenstrasse 1 6000 Luzern Tel: +41 41 418 82 70 Fax: +41 41 418 82 79 Mail: luzern@knecht-reisen.ch Ă&#x2013;ffnungszeiten: Mo, Di, Mi und Fr: 8.30 bis 18.00 Uhr Do: 8.30 bis 20.00 Uhr Sa: 9.30 bis 16.00 Uhr

Neutral und kompetent Neutralität ist unser Trumpf: in jedem Knecht-ReisebĂźro kĂśnnen Sie Angebote aller renommierten Reiseveranstalter buchen â&#x20AC;&#x201C; zu Originalpreisen und mit dem Vorteil einer neutralen Beratung.

Die schÜnsten Fernreisen vom fßhrenden Spezialisten. April 2014 bis März 2015

April 2014 bis März 2015

April 2014 bis März 2015

November 2013 bis Oktober 2014

November 2013 bis Juni 2014

November 2013 bis Oktober 2014

Australien vom Spezialisten.

USA und Bahamas vom Spezialisten.

Kanada und Alaska vom Spezialisten.

SĂźdliches Afrika vom Spezialisten.

Powder Dreams vom Spezialisten.

SĂźdamerika vom Spezialisten.

SĂźdafrika, Namibia, Botswana, Zimbabwe, Victoria Falls, Zambia, Malawi, Mozambique

Neuseeland, SĂźdsee

Heliskiing Kanada, Alaska, Schweden und Island Ski- und Snowboardferien, Snowmobiling Kanada Hundeschlitten Kanada und Schweden

November 2013 bis Oktober 2014

Zentralamerika und Karibik vom Spezialisten. Qualität auf Reisen.

Qualität auf Reisen.

Qualität auf Reisen.

Qualität auf Reisen.

Qualität auf Reisen.

Qualität auf Reisen.

Qualität auf Reisen.

knecht reisen ag Alpenstrasse 1 6000 Luzern Telefon 041 418 82 70 www.knecht-reisen.ch


3

Leute

ANZEIGER-LUZERN.ch – Nr. 12 Mittwoch, 26. März 2014

Diese Woche

nachgefragt ... bei Francine Jordi.

Jürg Hammer vom Sponsor Hammer Auto Center mit dem Sänger Leonard.

Aus Bern angereist: die Zwillinge Erika und Gaby Vonaburg.

In bester Laune: Marc Pircher, Claudio Dal Farra, Andy Borg und Gerd Winkler (Duo Alpenwind).

Zum ersten Mal fand die Schlager Nacht Luzern EVENT der WOCHE in der neuen Messehalle 1 statt

Sie sind für grosse Auftritte in vielen Hauptstädten und riesigen Hallen gebucht. Welchen Stellenwert nimmt da die neue Messehalle 1 in Luzern ein? Luzern ist für mich ein ganz besonderer Ort. Mit Saemi Honegger habe ich hier schon viele Veranstaltungen gemacht. Ich glaube sogar, dass ich mit meinem Musikkollegen Leonard den Rekord der meisten Schlagerkonzerte auf der Allmend halten darf. So ist die Fahrt nach Luzern für mich ein bisschen wie nach Hause kommen. Hier kenne ich die Location und das Team. Ich habe mich auch jetzt wieder riesig auf die Schlager Nacht gefreut, obwohl ich eigentlich in Deutschland einer Tournee verpflichtet bin, mir aber ausbedungen habe, dass dieser Luzern-Termin frei blieb.

Volles Haus Schlager Nacht Helene Fischer, Andy Borg, Beatrice Egli, Marc Pircher, Francine Jordi, die Grubertaler, Dorfrocker, Alpenwind und Leonard brachten 5000 Schlagerfans zum Singen, Klatschen und Schunkeln. Bilder: Heinz Steimann

Voll dabei: Claudia Imwinkelried und Daniela Margraf.

Gestern in Leipzig und heute in Luzern, rund 90 Auftritte in vier Monaten. Stresst Sie dieses dauernde Reisen nicht? Für mich sind diese Reisen ein Geschenk. So darf ich viele Auftritte erleben und vielen Menschen mit meiner Musik eine Freude bereiten. Ich geniesse dieses Privileg jeden Tag, sonst würde ich jetzt nicht hier stehen, Fotos mit meinen Fans machen und Autogrammkarten schreiben.

In den letzten Jahren hat der Schlager eine riesige Akzeptanz erfahren. Worauf führen Sie das zurück? Es ist ganz klar, dass unsere Musik den Weg in die Herzen findet. Die Fans sind immer aufgestellt, friedlich und haben Freude. Ich habe noch nie erlebt, dass an einem Schlagerkonzert die Stimmung durch Pöbeleien getrübt wurde. Jeder versteht, was wir darbieten und geht nach einem Konzert mit einem positiven Erlebnis nach Hause. Brennt «das Feyr vo dr Sehnsucht» mit dem Jodlerklub Wiesenberg immer noch? Ja sicher. Einer der «Wisibärger» ist hier, um sich meinen Auftritt anzuschauen. Dieser Titel war ja auch ein unglaublicher Erfolg. 1998 habe ich damit den Grand Prix der Volksmusik gewonnen. Dass ich mit der schweizerdeutschen Neuinterpretation nach genau zehn Jahren mit den Jodlern vom Wiesenberg noch einmal einen Grosserfolg feiern durfte, ist doch schön und bleibt unvergessen. Heinz Steimann

Hatten sichtlich Spass: Marc Bieri, Ruedi Schindler und Peter und Marianne Schindler.

Weitere Bilder auf www.anzeiger-luzern.ch

Die Schweizer Schlagerprinzessin Beatrice Egli mit Saemi Honegger und seiner Partnerin Sandra Ruckstuhl.

Die Schweizer Sängerin und Komponistin Francine Jordi.

Der Wunsch von Stadtpräsident Stefan Roth ging in Erfüllung: ein Bild zusammen mit der Sängerin Helene Fischer.

Veranstaltungen Veganer feiern (pd) Die Swissveg-Aktionsgruppe Luzern veranstaltet im «Anker» in Luzern mit «Save the Babe» die erste vegane Benefiz-Party der Stadt. Die Nachtschwärmer werden am Samstag, 29. März, 20 Uhr, mit fleischlosen Leckerbissen verwöhnt, können sich in der Tofu-Zubereitung üben (ab 16 Uhr) oder zu Indiepop und Trip-Hop tanzen.

Auch Andy Borg bewunderte die Blumendeko von Ursula und Marco Imhof.

Die besten Weine unter 25 Franken

Sie feierten ihren 70. vorzeitig auf der Allmend: Hedy und Jost Hammer.

Schlager-Nacht-Organisator Saemi Honegger mit der Hälfte des Cabarets DivertiMento, Manu Burkart.

15.50

15.50

10.90

statt 18.50

statt 18.50

statt 12.90

Expressión 2012 Bodegas Obergo Somontano DO

Zweigelt Heidoboden 2012 Andreas Gsellmann Burgenland

Nero d’Avola 2012 Feudo Maccari Sicilia IGT

<wm>10CAsNsjY0MDAy1TUzMbI0NAQA90kUgA8AAAA=</wm>

<wm>10CFXKIQ4DMQwEwBc52t3EjlLDKiw6cDoeciru_1HVsoJhs1Z6wc9zHtc8k4DcommQGe7FqWRHQR-JKghsD4ZLrff69y0EENrfY6gmbIY5jdoBlvf9-gCNqTGMcgAAAA==</wm>

Gültig bis 30. April 2014 oder solange Vorrat. Preise in CHF/75cl, inkl. MWST. Keine Rabattkumulierungen. Die Anzahl Flaschen pro Einkauf kann begrenzt werden. Keine Reservationen möglich. Kein Umtausch möglich.

Vinarium, Gerliswilstrasse 68, 6020 Emmenbrücke, 041 495 18 18, info@vinarium.ch Weitere Standorte: Länderpark Stans, Ruswil und amrein’S in Sursee.

Ihr Portal zum Weingenuss

«Steinhof»-Musikplausch (pd) Am Sonntag, 30. März, spielt im Pflegeheim Steinhof in Luzern von 14.15 bis 16 Uhr die Ländlermusikformation Echo vom Rossstall. Dazu eingeladen sind auswärtige Gäste, Heimbewohner sowie deren Angehörige. Benzeholz feiert Jubiläum (pd) 2014 feiert das Benzeholz, Raum für zeitgenössische Kunst Meggen, das 25-Jahr-Jubiläum. Die Kunstinstitution wird in einer ehemaligen Wasch- und Brennhütte von der Gemeinde Meggen betrieben. Noch bis am 13. April werden Werke der Luzerner Künstlerin Anna Margrit Annen gezeigt.


www.b-h.ch

28./29. März

*

Geburtstagsrabatt! <wm>10CAsNsjY0MDQx0TU2NbI0MgAAi4Dh4Q8AAAA=</wm>

<wm>10CFXKqw6AMAwF0C_qcnvbsY1KgiMIgp8haP5f8XCI486yRE74TPO6z1so1F0ssxFRyQQvofSS6AGj8wmjZhYvVuvvy0BAwf4egQm9axYOYtYbWrqO8wbYHoR9cgAAAA==</wm>

Das Wohncenter Emmen feiert schon n seinen 9. Geburtstag. Zur Feier des Tages offerieren wir allen unseren Gästen 10% Rabatt.* Und m Schnuppern egal ob Sie etwas kaufen oder nur zum

* Sortimentsbezogene Einschränkungen möglich

komme schenken wir Ihnen ein Geburtskommen, tagsküch tagsküchlein. Und für das perfekte Geburtstagserlebnis können sich Ihre Kinder auch noch schminke lassen. Herzlich willkommen! festlich schminken


5

Persönlich

ANZEIGER-LUZERN.ch – Nr. 12 Mittwoch, 26. März 2014

Veranstaltungen Musikalischer Festschmaus (pd) Das Jahreskonzert des Handharmonikaclubs Root Perlen ist ein musikalischer Festschmaus unter dem Motto «Le menu»: Samstag, 29. März, 14 und 20 Uhr, in der Arena Root. Nachtessen ab 18.30 Uhr auf telefonische Voranmeldung (041 450 19 80). Whiskydegustation auf dem Schiff (pd) Das 8. Whiskyschiff am Steg 1 in Luzern präsentiert am Freitag und Samstag, 28. und 29. März, die grösste Whiskyausstellung der Zentralschweiz. Der Organisator «Smuggler Whisky, Cigars & more» hat über 20 Aussteller mit rund 700 Whiskys eingeladen. 30. Saison des Circus Monti (pd) Circus Monti präsentiert sein 30. Programm «Bonjour la vie!». Das Artistenteam lässt darin die Welt der heutigen Bohemiens aufleben und begeistert mit aussergewöhnlichen, preisgekrönten Darbietungen und mit verträumten Szenen. In Luzern gastiert der Zirkus vom 26. März bis 6. April auf dem Parkplatz Brüelmoos beim Lido. 100 Jahre Bau der Kirche Gerliswil (pd) Vor 100 Jahren stand die Kirche Gerliswil im Bau. Dieses Jubiläum feiert die Pfarrei mit überraschenden Aktivitäten, verteilt über drei Jahre. Am Sonntag, 30. März, steht eine Quellwanderung auf dem Programm. Treffpunkt ist um 10.15 Uhr beim Sonnenplatz.

Kurzmeldung Frühlingsangebot im Training Center (pd) Noch bis Ende März ist das FünfMonatsabo Fit PlusPlus für 490 Franken, gültig für alle elf Innerschweizer One Training Centers und Fitnessparks, erhältlich. Kunden profitieren von einer Vielfalt von Trainingsmöglichkeiten (Fitness, Groupfitness, Wellness und Kinderparadies) in den One Training Centers in Baar, Küssnacht, Luzern, Rothenburg, Rotkreuz, Schwyz, Stans und Sursee sowie in den Fitnessparks Allmend, Eichstätte und National. Der letzte Trainingsbeginn ist der 31. März. Ein persönlicher Trainingstermin kann telefonisch vereinbart werden. www. one-training.ch, www.fitnesspark.ch

Druck wie vor 562 Jahren

«Gott grüss die Kunst!» Am Samstag zeigte der gelernte Buchdrucker Beat Felder in Luzern, wie in früherer Zeit gedruckt wurde. Er ist einer der wenigen Drucker, der noch eine funktionsfähige Setzerei mit Schriftlettern in Holz und Blei besitzt.

G

ott grüss die Kunst!», so begrüssen sich auch heute noch die letzten «Ritter der Schwarzen Zunft», die Drucker, sowohl mündlich als auch schriftlich. «Gott grüsse sie», ist die Antwort. «Der Spruch soll uns vereinen. Umschlungen von der Eintracht Band. So reichen wir uns froh die Hand. Bringen mit Jubel, dir, edle Kunst, dreifaches Vivat – Gott grüss die Kunst!» Das waren früher die selbstbewussten Sprüche der Drucker und Schriftsetzer, die noch mit beweglichen Lettern hantierten. 6000 Kälber für ein Buch Lang ist es her, als der Mainzer Goldschmied Johannes Gensfleisch, genannt Gutenberg, vor über 560 Jahren den modernen Buchdruck erfand. Von da an war die Zeit vorbei, als Bücher nur von besonders gebildeten Mönchen von Hand in den Skriptorien der Klöster geschrieben wurden. Fast unglaublich hört es sich an, wenn die Überlieferung sagt, dass Gutenbergs auf Pergament gedruckte Bibel mindestens 6000 Kälber die Haut gekostet hat. In der Folge von Gutenbergs Erfindung entstanden in ganz Europa immer grössere Druckereien; die erste 1458 in Strassburg, 1464 eine in Basel. In diesen Betrieben etablierten sich neue Berufsstände: der Buchdrucker, der Schriftgiesser und der Setzer. Die Drucktechnik von Gutenberg war so perfekt, dass noch 500 Jahre lang nach diesem Prinzip gearbeitet wurde. Heute verstehen nur noch wenige Handwerker Ausdrücke wie: Handsatz, Setzkasten, Winkelhaken, Schriftgrad,

Beat Felder zeigte am Wochenende in der Kornschütte Luzern sein Handwerk. Der hölzerne Setzkasten hat über 100 Fächer für die verschiedenen Bleilettern. Durchschuss, linksbündig, Satzspiegel, Korrekturfahne, Fliegenkopf, Schusterjunge, Hurenkind oder Zwiebelfisch. Auch das Gautschen im Brunnen, das einen «Jünger der Schwarzen Kunst», wie die Buchdrucker genannt wurden, am Ende der Lehrzeit von Papierstaub und Druckfarben reinigen sollte, ist selten geworden. Die Zeremonie sicherte dem Lehrling den begehrten Gautschbrief, in dem geschrieben stand: «Den alten Kunstgebrauch zu ehren, thät er sich weder sträuben noch wehren. Erhielt die üblichen drei Stösse auf den Arsch. Und zappelte dabei wie ein Barsch. Darauf bezahlte er blank und bar, das altbekannte Gautschhonorar.» Ein Könner der Schwarzen Kunst Diese heftige, nasse Taufe am eigenen Leibe erfahren hat auch Beat Felder von

der gleichnamigen Buchdruckerei in Hergiswil. Er ist einer der wenigen Könner, welche die Kunst des Druckens noch beherrschen. Gelernt hat er die so genannte Schwarze Kunst von der Pike auf in einer vierjährigen Lehrzeit. Nach der Ausbildung eignete er sich selber zusätzliches Wissen im Bereich des Offsetdrucks an, denn ausser einem Handbuch für Kleinoffsetdrucker wurden damals noch keine Schulungen angeboten. Am Wochenende zeigte Beat Felder im Rahmen des Luzerner Literaturfests in der Kornschütte, wie die Anfänge der Druckkunst ausgesehen haben. Vor den Augen der neugierigen Besucher erstellte er mit einer Handdruckmaschine Visitenkarten und nostalgische Päcklianhänger. Die Bleilettern befinden sich in einem Setzkasten in Fächer sortiert. Der Schriftsetzer nimmt daraus die einzelnen Lettern und

Bild stei

den Leerraum und legt sie in einem Winkelhaken ab, sodass eine Schriftzeile entsteht. Gedrucktes Kleinod Heute sieht der gelernte Buchdrucker die Zukunft des Buchdrucks wieder etwas rosiger als vor ein paar Jahren. Betriebe finden keine Fachleute mehr, und auf den grossen Offsetmaschinen sind Arbeiten wie Rillen, Perforieren, Prägen, Nummerieren oder Stanzen nicht möglich. So finden immer mehr Kunden den Weg nach Hergiswil in seine Druckerei, wo der Kunde auf einen Service von A bis Z zählen kann. Und ehrlich, wer die im Bleisatz auf edlem Papier gedruckten Visitenkarten sieht, weiss sofort um den hohen Anspruch ihres Überbringers. Solche Werke sind heute noch ein Kleinod der Schwarzen Kunst. PD/stei

Sonntag,30.März offen

9–17 Uhr

Frühjahrs-Ausstellung bis 21. April

Besuchen Sie uns auch unter

www.moebel-portmann.ch

Osterhasen-

Eierrollen

«Polstergruppen in allen Formen und Farben – eines unserer Markenzeichen.» David Portmann Geschäftsleitung

10%+ Rabatt 5% mit bis zu

<wm>10CAsNsjY0MLQw0DU0MDM0NQcAlZbjVg8AAAA=</wm>

<wm>10CFXKIQ5CMRAE0BNtMzPb3basJN_9IAi-hqC5vyLgEM-986xo-Lket8dxL4ITRiRj1JQa-qju3gZYcFFgvzAVzL7G37cUQGh_j8FN3EyTW6y9Yrb38_UB8G7isXIAAAA=</wm>

ROVIGO Sofa 2.5-plätzig mit 2 Armteilen, 220 cm, Sofa asymmetrisch, Armteil links, 180 cm, in Leder citrus, statt Fr. 6790.– Jubiläums-Preis Fr. 5790.–

ANDRIA Kombinationsvielfalt ohne Grenzen. Liege mit Sofa 2.5-plätzig, in Leder, 227 x 339 cm, statt Fr. 8280.– Jubiläums-Preis Fr. 6980.–

WIR FEIERN

WIR FEIERN

Fr. 5790.–

Fr. 6980.–

Ihr Profit Fr.1000.–

Ihr Profit Fr.1300.–

(ausser Netto-Angebote)

Donnerstag Abendverkauf bis 21.00 Uhr | Montagmorgen geschlossen | Telefon 041 484 14 40 | www.moebel-portmann.ch | Kostenlose Lieferung, Montage und Entsorgung

Zusatz-Rabatt


<wm>10CAsNsjY0MDAy1TUzMbU0NQIA8OWm4A8AAAA=</wm>

<wm>10CFXKMQ6DMBBE0ROtNTNeL4YtIzpEgejdRKlz_ypAF-n_7m1btoLn17qf65EE1Cy8zU3ZpQKfkvKpyBNVFOgLOmZWj_jzFgIIjdsYqokD3a5YR9DL9_35AezlDUVyAAAA</wm>

Samstag, 29. März: Mit dem passenden Puzzleteil eine MParc Geschenkkarte im Wert von CHF 100.– gewinnen!

Einkaufen im MParc Ebikon: fürs Gärtnern, fürs Grillieren, fürs Biken, fürs Spielen. Schöpfen Sie aus der vollen Vielfalt des Lebens.

www.mparc-ebikon.ch


7

Forum

ANZEIGER-LUZERN.ch â&#x20AC;&#x201C; Nr. 12 Mittwoch, 26. März 2014

Standpunkt

Tierisch

35 Jahre LU-Tixi

     

       

Mario Bucher Geschäftsfßhrer LU-Tixi

D

ie Rollstuhltaxi-Genossenschaft Luzern LU-Tixi engagiert sich seit 1979 fĂźr mobilitätsbehinderte Menschen. Sie transportiert Personen, die auf einen Rollstuhl angewiesen sind, sowie Seh- und Gehbehinderte. Mit sechs umgebauten Rollstuhltaxis bietet sie Fahrgästen mit einem Handicap TransportmĂśglichkeiten zu tragbaren Fahrpreisen. Mobilitätsbehinderte Personen haben Anrecht auf einen vernĂźnftigen Fahrpreis, der dem Ăśffentlichen Verkehr entspricht. Dieser wird heute subventioniert â&#x20AC;&#x201C; dieses Recht steht auch den mobilitätsbehinderten Menschen zu. Durch die demografische Entwicklung in der Schweiz werden die Aufgaben des LU-Tixi in den nächsten Jahren weiter zunehmen. Diese Aufgabe will LUTixi professionell, zuverlässig und kostenbewusst erledigen. LU-Tixi muss den Hauptanteil der finanziellen Ressourcen jedes Jahr aufs Neue mit Hilfe von Spendenaufrufen beschaffen. Das Spendenvolumen hängt von vielen Faktoren ab, die schwierig kalkulierbar und oft wenig fassbar sind. Die Zuwendungen und Spenden, die LU-Tixi erhält, sind ein hoher Vertrauensbeweis in unsere Arbeit. Dank der finanziellen UnterstĂźtzung von Institutionen, Stiftungen, Firmen und Privatpersonen wird es auch in Zukunft mĂśglich sein, den Betrieb in den kommenden Jahren aufrechtzuerhalten. Der Betrieb von LU-Tixi hängt zu einem grossen Teil auch von seinen Fahrerinnen und Fahrern ab, welche die im Einsatz stehenden Fahrzeuge steuern. Der Verein Weisse Raben besteht vorwiegend aus Pensionären und Pensionärinnen, die ihre neu gewonnene Freizeit in den Dienst des LU-Tixis stellen. All diese Fahrerinnen und Fahrer leisten ihren Einsatz unentgeltlich, was dem Rollstuhltaxi hilft, die Kosten zu Gunsten der Behinderten tief zu halten. www.lutixi.ch

Preisrätsel

      

Eine Pinguinkolonie auf SĂźdgeorgien mit mehr als einer Million Tieren.

Bild Benno LĂźthi

Meister der Kommunikation Im Verkehrshaus Luzern läuft derzeit ein Film ßber KÜnigspinguine und deren Lebensweise. Wir haben den Film angeschaut und viel Spannendes erfahren.

E

in ausgewachsener KÜnigspinguin erreicht eine KÜrperlänge von etwa 90 Zentimetern und wiegt zwischen 10 und 15 Kilogramm, Weibchen sind tendenziell etwas kleiner und leichter. Wenn die Eiablage naht, bezieht das streng monogam lebende Elternpaar ein Quartier in der Nähe des Meeres. Pinguinmßtter legen ein einziges Ei, das sie auf die Fßsse des Vaters legen. Der deckt es mit einem Fettwulst zu, um es zu bebrßten. Die Mutter geht dann auf Futtersuche. Bei der Brut wechseln Vater und Mutter mehrmals die Rollen. Nach etwa 50 Tagen schlßpft das Kßken. Die Kßken sind anfangs mit graubraunen Daunen befiedert. Sie mausern danach in ein dichtes, braunes Federkleid, das sie bis zum Ende ihres ersten Lebensjahres tragen. KÜnigspinguine sind wie alle anderen Pinguine flugunfähig. Ihre Flßgel wurden zu kräftigen Flossen und dem Leben im Meer angepasst. Sie kÜnnen damit bis 30 km/h schnell schwimmen, Tauchtiefen ßber 300 Meter erreichen und mehrere Minuten unter Wasser bleiben. Pro Tag machen sie bis zu 150 Tauchgänge. KÜnigspinguine ernähren sich von kleinen Fischen, Krill und Tintenfischen. Pro Jagd kÜnnen sie bis zu 20 Kilogramm Meerestiere fressen. Ihre

Hauptnahrungsgebiete liegen auf dem offenen Meer. Einzelne BrutvĂśgel wurden mehr als 200 Kilometer von der Kolonie entfernt beobachtet. Im Schnitt schwimmen die BrutvĂśgel 28 Kilometer, bevor sie das erste Mal nach Nahrung tauchen. KĂśnigspinguine sind sehr gesellig, jagen â&#x20AC;&#x201C; zum besseren Schutz vor Feinden â&#x20AC;&#x201C; in Gruppen und bilden zum BrĂźten grosse Kolonien. An Land haben ausgewachsene KĂśnigspinguine keine natĂźrlichen Feinde zu fĂźrchten. Einzig ihre Eier und Jungen mĂźssen sie vor gelegentlichen Angriffen von RiesensturmvĂśgeln beschĂźtzen. Im Meer lauert das grĂśssere Gefahrenpotenzial durch Schwertwale oder Seeleoparden. Ortung durch Akustik Seit 1968 wurden grossflächige Untersuchungen gemacht, um herauszufinden, wie KĂśnigspinguine kommunizieren. Dabei wurden die Ruflaute von mehreren tausend Elternpaaren und von 2300 Jungtieren im Alter ab vier Wochen aus einer Distanz von einem Meter aufgezeichnet und analysiert. KĂśnigspinguine leben in Gemeinschaften von Ăźber einer Million Spezies auf riesigen Landstrichen und mit relativ grosser Bewegungsfreiheit. FĂźr uns

Menschen scheint es unmÜglich, wie beispielsweise eine Pinguinmutter, die während Wochen im Meer auf Futtersuche war, in dieser unßberschaubaren Masse von schnatternden, klappernden und krächzenden Individuen auf Hunderten von Metern auf schnurgeradem Weg vom Strand zu ihrem Nachwuchs findet. Da alle KÜnigspinguine sich fast bis auf die letzte Feder ähnlich sind, vermutete die Wissenschaft schon zu Beginn der Forschungen eine akustische Wiedererkennung. Auf Grund von Mikrofonaufnahmen verschiedener Tiere sowie Lautsprecherwiedergaben und deren Auswertungen konnte bewiesen werden, dass Pinguine auch im lärmigen Konzert von Hunderttausend anderen Artgenossen ihre FamilienangehÜrigen hÜren und finden kÜnnen. Es gibt Momente, wo Mutter und Vater gemeinsam auf Beutefang gehen. Sie geben ihr Kleines in eine Art Krippe, wo es von kinderlosen Pinguinen beschßtzt wird. Solche Krippenaufenthalte kÜnnen bis zu drei Monate dauern. In dieser Zeit muss das Pinguinkind hungern und kann dabei bis zu 70 Prozent seines KÜrpergewichtes verlieren, und das, ohne bei dieser Fastenkur Schaden zu nehmen. vw/PD

!AA # <994)9949&# <5#?))9 / &#)  

 ;!A # $?&+5#5$+9@)95 ;!A # )5#5$+9@)95 ; 

49<994 / ?&) &+ #$(9 /! ) &55?&+ / 0 ) &+ =++ $&+ #5$+&99+ :AA # 49$=#)&  ; 

$) "A # <994 /! ) )&5$'<5 : ) *=5-<&))-+ / ) -))4$* )@   4 <5(9+<55    ;!A # $*0&#+-+5 &+ $&+ #5$+&99+ / 

+)50)&994 $) <994 @<* *0 + )@   4 '-4+ =4 & 4+&9<4

   /3 <5 * &# @?& -+))+ >-+ ;; * 1-+2 <+ ;! * 1()2 <4$*554 <559$+3 + & &99 5 ()5 &++ 4&5 >-+ 3  * <4$*554 &+4&9@+3 -+ < &+ *&9 (00&4 )#95 )$ )#+3 ;3 &#4+ *&9 9?5 &#) 0&+5)+3 <5 <5$)950% 0&4 &+ <#) -4*+ &+ & &99 5 &#5 )#+3 &9 * &#%() (+3 + #<9 +4=(+3 () +$ )&+ *&9 &#594& + >4@&4+ *&9 &#) 0&+% 5)+3 :3 + 4 <+94+ ) 9 5 < /A  >-4#$&@9+  +5 3 ;A%"A &+3 #-)4<+ (+3 "3 )&5$ =))<+# 5$+9@)95 <+ 49$=#)& 0-49&-++?&5 &+ 49% <994 (<4@ +49+ )&5$ $4<5+$*+ )&5$'<5 #&55+ ))5 &5&9 59))+3 !3  ++ *&9 =$+0% 0&4 <54&+ #$(9 ?&)+ &+ <994 +=+59+ <+ *&9 &+ ).5$+ 0 ) @<#+3 5 )&5$ ?&4 &#+ <+ @<#(9 3 :A%"A &+3 5$*-4+3  ++ >-* 4 +$*+3 73 < $) &+ <994 +% =+59+ )&5$'<5 <+ *=5-<&))-+ <+94 =$4+ @<#+ < (-$+3 $* & =#+ 5$*(+3 63 $*0&#+-+5 &+ <994 +*0 + @<#(9 &5&9 59))+3 3 )&5$ =))<+# 49$=#)& $*0&#+-+ &+ & < #+ 4$&9@+3 ,3 599 < &+4 )99 +4&$% 9+ &+#4&9@9+ 4&5 &* () $4<5).5+3 =$+0% 0&4 +9 4++3 /A3 =))<+# &+ & 599 #+ +)+ 4=4 594<+3 &9 '-4+ #4+&4+3

     

Die besten Geschichten, die schĂśnsten Bilder, den aktuellen Veranstaltungskalender und das Kinoprogramm finden Sie auch online: www.anzeiger-luzern.ch

Fondue Chinoise Ă discrĂŠtion inkl. GRATIS-EINTRITT ins Dancing PILATUSKELLER oder ins Badecenter PALM PARK

Machen Sie mit Greifen Sie zur Feder, lÜsen Sie das nebenstehende Rätsel und gewinnen Sie eine CityCard im Wert von 50 Franken. Senden Sie uns das richtige LÜsungswort: <wm>10CAsNsjY0MDAy1TUzMTYyMwUArZPRfA8AAAA=</wm>

per SMS mit folgendem Text: ANLU1 (Abstand) und das LĂśsungswort (Beispiel: ANLU1 BALL) an 919 (1 Fr./SMS)

18.30 Täglich ab

Uhr

<wm>10CFWKKw6AMBAFT7TN29ftQllJ6giC4GsImvsrPg4xGTGzLFESPua27m0LBVjELdNLaB2TsQS9JlYNZAWhNr0yJ_H7xQk8qb-PIIuiK0Sr0Po4MF3HeQOuXOsicgAAAA==</wm>

Chinoise + Tanzen: CHF 39.90 pro Person

oder

Chinoise + Baden: CHF 39.90 pro Person

wählen Sie die Telefonnummer 0901 097 097 und nennen Sie das LÜsungswort, Ihren Namen, Ihre Adresse und private Tel.-Nr. (1 Fr./ Anruf, Festnetztarif)

Chinoise + Baden + Tanzen + Schlummern im Doppelzimmer mit FrĂźhstĂźcks-Buffet: fet: CHF 133.00 pro Person

oder Gratisteilnahme per Postkarte an: Anzeiger Luzern, (LÜsungswort), Maihofstrasse 76, Postfach, 6002 Luzern Teilnahmeschluss ist der Samstag, 29. März 2014. Der Gewinner wird schriftlich benachrichtigt. Das richtige LÜsungswort des letzten Preisrätsels lautet DRUCKEREI.

Reservationen unter Telefon 30 30 efon 041 632 3 info@pilatushotel.ch


Ĺś

Ä˝aÂĽ)G>)aȯƧÂ&#x192;)ZZ)a Ä˝Ć&#x2030;Ç&#x2030;Ĺ&#x2013;Ĺ°ĹĄĹ&#x2013;ĆĄČ&#x153;Ć&#x201A;ƲÇ&#x2030;Ĺ&#x2013;ĆĄĆ&#x2030;Ç˝DČ&#x17E; Ă&#x2122;jĞůŰĂ&#x2DC;;vvÂ&#x2021;[8ĝŰŴĞĂ&#x2DC; jÂ&#x2019;ŰŎůŲ

òvMMT ÂŤPlease DisturbÂť ist mehr als ein gewĂśhnlicher Tag der offenen TĂźr! ÂŤPlease DisturbÂť bietet SchĂźlern wertvolle Informationen rund um die Berufe in der Hotellerie â&#x20AC;&#x201C; und allen anderen die Chance, einmal einen Blick hinter die Kulissen eines Hotelbetriebes zu werfen.

HIER DĂ&#x153;RFEN SIE STĂ&#x2013;REN! Diese Zentralschweizer Hotels Ăśffnen am Sonntag, 30. März ihre TĂźren: Buochs Krone Buochs Hotel & Restaurant Emmetten Hotel SEEBLiCK Engelberg Hotel Restaurant Engelberg Hotel Waldegg Horw Seehotel Sternen Horw KĂźssnacht am Rigi Hotel Seehof Luzern Ameron Hotel Flora ART DECO HOTEL MONTANA BnB Haus im LĂśchli CASCADA Hotel Grand Hotel National Hotel Continental-Park Hotel des Alpes Luzern <wm>10CAsNsjY0MDAy1TUzMTM1tAQA9q-3CA8AAAA=</wm>

<wm>10CFXKoQ6AMAxF0S_q8l7XbR2VBEcQBD9D0Py_IuAQN7nirGuUhK952Y5lDwJapFot7FGaJjUL7S3V7IHMrqBNcJoaYT8vVQFCx2sEWdgHXPiNO9J9Xg-LFF-OcgAAAA==</wm>

SONNTAG, 30. MĂ&#x201E;RZ 2014 DIE GRĂ&#x2013;SSTE HOTELSCHAU DER SCHWEIZ.

Hotel Des Balances Hotel ibis Styles Luzern City Hotel Schweizerhof Luzern Hotel Seeburg Luzern Hotel Waldstätterhof Palace Luzern Radisson Blu Hotel, Lucerne Romantik Hotel Wilden Mann Seehotel Hermitage STERN Luzern The Bed + Breakfast Lion Lodge Luzern Merlischachen Schloss-Hotel Swiss-Chalet Nottwil SEMINARHOTEL SEMPACHERSEE Sarnen Hotel Krone Sarnen

pauschal inkl. MwSt. 180.â&#x20AC;&#x201C; Keller Treuhand Luzern Investment Group CBS AG Morgartenstrasse 3 6003 Luzern Tel. 041 412 11 55/Fax 041 412 11 56 www.kellertreuhand.ch

BVS

<wm>10CAsNsjY0MDAy1TUzMTG0NAMAOFjR_Q8AAAA=</wm>

Business-School Beginn: ab 28. April 2014

<wm>10CFXKoQ6AMAxF0S-iee3aslJJ5hYEwWMImv9XLDhyc93pPY3wvbbtaHsyIDa5Kocnm1HA0wpVqyXBDAHrgmAfof78OTw0qoXMRVDEBfRc9wvlTqV-ZgAAAA==</wm>

DIESES GESCHENK PASST IMMER

Zu verkaufen

Sportboot â&#x20AC;&#x17E;T.A.MAREâ&#x20AC;&#x153; Jg. 2012, neuwertig, div. Sonderausstattung. Aussenbord Mercury 80 PS neu. Länge 5.80 m, Breite 2,40 m. 6 Pers. Liegeplatz am Luganersee kann vermittelt werden. Fr. 28'500.- mit (oder ohne) Anhänger 091 993 04 10 oder 079 601 74 19

www.stefans.ch <wm>10CAsNsjY0MDQy1jUwMDI2NwYA7y2jPw8AAAA=</wm>

â&#x2013; â&#x2013;  â&#x2013; 

GewĂźrze, Saucen, Sirups & mehr.

Die CityCard Luzern ist das ideale Geschenk fĂźr Familie und Freunde.

<wm>10CB3DMQ7DMAgF0BPZ-oDBUMYqW9Sh6gUc25l7_6lSn_TOM7Xi_3m8Psc7CWAt1joZklRrwDKsSveEsDKoPRAIYiHPCOn3sCi9jVkar1Wcrig-h--9beKS-l33D0cOYIJpAAAA</wm>

Sammlerin sucht Porzellan, kpl. Service',alte bemalte Gläser, Kristallwaren, Tafelsilber u. Gobelins. T:0767455095 <wm>10CAsNsjY0MDA00jUyMzE2MgUAjSCxVg8AAAA=</wm>

citycard-luzern.ch

am Abend am Samstag am Montag

â&#x2013; â&#x2013;  â&#x2013; 

<wm>10CAsNsjY0MDAy1TUzMTc2MwUAzW5x8g8AAAA=</wm>

Kader-Jahreskurs HĂśheres Wirtschaftsdiplom HWD/VSK Techn. Kaufmann/-frau eidg. FA BĂźrofachdiplom / Handelsdiplom <wm>10CAsNsjY0MDQx0TU2NTAxtAAAogDGZg8AAAA=</wm>

MARKETIN G / VERKAUF <wm>10CFXKqw6AMAwF0C_qcm_puo1KgiMIgp8haP5f8XCI486yRE74TPO6z1sQNJMhw1iDOacGDzVPTguoFn3CiGZEZam_L64Aof09AhUtHU0MQu8DLV3HeQPcOx5AcgAAAA==</wm>

â&#x2013; â&#x2013;  â&#x2013; 

Marketing-/Verkaufs-Assistent/in MarKom Marketingfachmann/-frau eidg. FA Verkaufsfachmann/-frau eidg. FA

<wm>10CB3DOw7CQAwFwBN55ffW3o1xidJFFIgL5Oea-1dIjDTblt70_7m-Pus7oQoKh3V6wr2FjjQ2R8zUTlBhD136QEcgL56mtZfMuUCsGHLE3eUY2Mnzjohq36t-HJusA2oAAAA=</wm>

PERSONAL / FINANZEN â&#x2013;

Kaufe Autos, fast alle Marken, Jg. Km, Zustand egal. Ab Platz und ab MFK 079 203 92 84 CH-Unternehmer <wm>10CAsNsjY0MDAy1TUzMTcwNQMA7dITQg8AAAA=</wm>

Die besten Jobs in der Region.

â&#x2013;

Personal-Assistent/in mit Zertifikat Assistent/in Finanz-/Rechnungswesen

<wm>10CB3GOwrEMAwFwBPJPNn6WFEZ0oUUy17AxqTe-1cbUgzMeaYWvPbj-h6fZKAqmTjUklVLwFJqUQ5PNJYKlo25NpFwyRlNwsagJ50EHDS6g-ZtWD4XMHv5rfsPXjmLUGoAAAA=</wm>

Informieren Sie sich unverbindlich. Inseliquai 12, 6005 Luzern, Lakefront Center Direkt am Bahnhof P Parkplätze im Hause

â&#x2013;

Mehr Ă&#x153;berblick.

ÄżĂ&#x2DC;;TÂ&#x2013;TÂ&#x2019;;2j

Zum Entscheiden.

Telefon: 041 227 01 01 www.bvs-bildungszentrum.ch

òvMMT òvMMTT2[v Fßr unseren langjährigen Betrieb in Ebikon suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung einen fachlich qualifizierten und teamfähigen

Inserate werden gelesen so wie dieses hier, ungebunden an Ort und Zeit.

0dc^\^QX[3XPV]^bcXZTa^STa0dc^\^QX[<TRWPca^]XZTa d]S0dc^\^QX[5PRW\P]] Sie sind motiviert, dynamisch, belastbar, zielstrebig und flexibel Zu Ihren stärken gehÜren Eigenverantwortung und Freude am Beruf Ihre Aufgaben sind: Diagnose, Revisionen und Reparaturen /Servicearbeiten an unseren Hausmarken sowie Fremdmarken. Wenn Sie ßber eine abgeschlossene Ausbildung verfßgen und einige Jahre Berufserfahrung mitbringen, wßrden wir Sie gerne kennenlernen. <wm>10CAsNsjY0MDAy1TUzMTcxMAIAbUoAPw8AAAA=</wm>

<wm>10CFXLIQ6AQAxE0ROxaafTNqGSrCMIgscQNPdXbHCI795f1_ImX0vfjr6XisCnYFJQBjRSC-YNGSUGQpSzwsUjHT9_GhHJodM0UjLG91z3C4wwzWtmAAAA</wm>

Herr Cyrill Koch freut sich ßber Ihre vollständige schriftliche Bewerbung vorzugsweise ßber E-Mail. --> cyrill.koch@kochpanorama.com

Koch Panorama Luzern AG Luzernerstrasse 6030 Ebikon 041 429 80 40 27AHB;4A  944?  3>364  ;0=280  BD10AD

Sie bringen mit: â&#x20AC;&#x201C; gutes Allgemeinwissen sowie gute PC Anwendungskenntnisse â&#x20AC;&#x201C; Ăźberzeugnede kommunikative Fähigkeiten und Verhandlungskompetenz â&#x20AC;&#x201C; Ehrgeiz, Selbständigkeit, Lern- und Leistungsbereitschaft â&#x20AC;&#x201C; Selbsdisziplin und Organistionsfähigkeit â&#x20AC;&#x201C; selbstsicheres und gepflegtes Auftreten <wm>10CFXKIQ7DMBAEwBedtbvn88kxrMKsgKrcJAru_1HTsoJhM-eIgp_Hfrz25yCgsFbTWwx5L0wfKdwDLgqsGzMapex_25oAQut7DG7iYlqEASsyyvu8Pmhu4LFwAAAA</wm>

KADER/MA N A G E M E N T â&#x2013;

<wm>10CAsNsjY0MDAy1TUzMTc0MwAALE6fgQ8AAAA=</wm>

<wm>10CB3DOwrEMAwFwBPJPMmSP1EZ0oUUy17Ajlf13r8KZGDO0y3hvR_X9_g4gyUTILlmZ7PUUVwlmTgydwHrxgaDilbXaoV5BlnMSbruSQMx6G5r_Fova0RL_xUPtwrCIWgAAAA=</wm>

Sie mĂśchten: â&#x20AC;&#x201C; selbständig Ihren Arbeitsalltag gestalten und planan â&#x20AC;&#x201C; unsere Online-Angebote fĂźr KMU's im Markt präsentieren und zum Erfolg unserer Firmenkunden beitragen â&#x20AC;&#x201C; Ihr Einkommen durch Ihre Verkaufsleitung selber beeinflussen â&#x20AC;&#x201C; jeden Tag aufs Neue Erfolg haben

Ä&#x2030;;vj;M{T2Ĺ&#x201D;Ă?{jn

Alle Marken: Autos, Busse, Lieferwagen, Jahrgang, km, Zustand egal. Wir zahlen HÜchstpreise. Barzahlung Auto wird abgeholt. Tel. 079 333 97 88, täglich bis 23 Uhr

<wm>10CFWKoQ6AMAwFv4jmdV27lUoytyAIHkPQ_L9i4Eju1F3voYTPpa1724KBpJNl8YpgVXJYuJBmkQAnT-A8jyAsAvz-g6sChvcZlJLc6D6vB70p6DpmAAAA</wm>

Sie verkaufen unseren Firmenkunden mehr Sichtbarkeit, damit sie schneller und einfacher im Internet gefunden werden. Zum weiteren Ausbau des Verkaufs suchen wir in den Regionen Graubßnden, Innerschweiz, Ostschweiz und Zßrich topmotivierte und begeisterungsfähige

www.pleasedisturb.ch

Wir kaufen Ihr Auto!

<wm>10CAsNsjY0MDAy1TUzMba0MAAATaVtng8AAAA=</wm>

MÜchten Sie zum weiteren Erfolg der meistbesuchten Schweizer Internetseite beitragen? search.ch ist das bekannteste Schweizer Online-Informationsverzeichnis fßr Firmen, Private und die Üffentliche Hand und bietet neben dem meistgenutzten elektronischen Telefonverzeichnis tel.search.ch weitere wertvolle standortbasierte Dienste wie Lagekarte, Routenplaner, Fahrpläne, Wettervorhesagen usw.

Aussendienstmitarbeitende 100%

Eine Informationsveranstaltung von hotelleriesuisse, www.hotelleriesuisse.ch

š8jÂ&#x2019;{2

Ihre Steuererklärung

Schwyz hirschen backpackers. hotel.pub Stoos Seminar- und Wellnesshotel Stoos Vitznau Hotel Terrasse am See Hotel Vitznauerhof Weggis Campus Hotel Hertenstein Hotel Alexander Hotel Beau Rivage Hotel Gerbi mit Vitalis Park Weggis Post Hotel Weggis Seminar-Hotel Rigi am See Wilen am Sarnersee Seehotel Wilerbad Seminar & Spa

òvMMTT2[v

Sie erhalten von uns: â&#x20AC;&#x201C; fundierte Ausbildung und laufende Weiterbildung â&#x20AC;&#x201C; kompetente Begleitung durch Ihre/n Vorgesetzte/n und UnterstĂźtzung durch ein starkes, erfahrenes Team â&#x20AC;&#x201C; moderne Arbeitsmittel: Laptop, Mobile, Fahrzeug - auch zur privaten Nutzung â&#x20AC;&#x201C; einen Fixlohn und eine attraktive, leistungsgerechte Provision

Sie wollen etwas erreichen und sind belastbar? Dann packen Sie diese Chance und senden uns noch heute Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen inklusive Foto sowie einer Kopie Ihres gßltigen Fahrausweises. Fßr weitere Informationen steht Ihnen Caroline Francotte unter 044 248 46 30 gerne zur Verfßgung.

Wir freuen uns auf Ihre Onlinebewerbung unter www.tamedia.ch/stellen. Tamedia AG, Personal-Management, Caroline Francotte, HR Consultant, Telefon 044 248 46 30

Zuverlässige und erfahrene

Nanny gesucht in der Stadt Luzern zu Schweizer Familie mit 2 Buben (7 u. 3J.) . Ihre Aufgaben sind Betreuung am Montag Nachmittag und Freitag oder Samstag Abend. Sie sind ďŹ&#x201A;exibel, haben ein eigenes Auto und betreuen unsere Jungs auch mal Ăźbers Wochenende. (Gästezimmer vorhanden). Von Vorteil sprechen Sie ďŹ&#x201A;iessend Englisch, ist aber nicht Bedingung. Wir freuen uns, Sie kennenzulernen. Bitte unter Chiffre H 025-647014, Publicitas S.A., Postfach 1280, 1701 Fribourg <wm>10CAsNsjY0MDAy1TUzMTcwNAEAxXZxyA8AAAA=</wm>

<wm>10CB3JsQ6DMAxF0S9y9J4dJ6QeKzbUoeIHEDgz_z8Vdbg6w9228IJ_7_Wzr98goC6tdrAG3ctAe0RRawGj6TNeJLvRbYnUnuOYKic5pV79lKXZIRhDtWYyE-W-5g-4lsLXagAAAA==</wm>

Wir suchen ab 31. 3. 2014 fßr ca. 1½ Woche

s Aushilfsmonteure fßr Festzeltbau, mit Erfahrung im handwerklichen Bereich Einsatzort: Luzern Anforderungsprofil: Kräftige, einsatzfreudige Personen, die in einem dynamischen Team mitarbeiten wollen. Nur Schweizer oder C-Ausweis. <wm>10CAsNsjY0MLQ01rUwMjI1NgEAKk7g1Q8AAAA=</wm>

/8=(51(5 7+($7(5ÂŤ sucht per 1. August 2014 oder nach Vereinbarung eine/n

Schreiner/in (100%) zur Herstellung von BĂźhnendekorationen. Der Aufgabenbereich ist breit gefächert und reicht â&#x20AC;&#x201C; teils maschinell, teils traditionell â&#x20AC;&#x201C; von der Bau - und Bankschreinerei bis zur Fertigung von MĂśbeln verschiedenster Stilepochen.

<wm>10CFXKKw6AQAwFwBOx6euHfaWS4AiC4DEEzf0VCQ4xbta1oslnXrZj2QuCtIGqYV6IaCljobMFrcTUVeAT4Kba89dPptDpHY5kGoPSnut-AXfenR5lAAAA</wm>

Als der fĂźhrende Anbieter exzellenter Gesundheitsprodukten bieten wir

eine sichere Anstellung! Ein hochmotiviertes Team verkauft unsere beliebten Produkte seit Jahren erfolgreich per Telefon. Wagen Sie den Schritt! Diese Arbeit ist fßr Verkaufsprofis ebenso geeignet wie fßr Neu- oder Wiedereinsteiger. Sie wählen Ihr Pensum von 30 - 100%. Sie erhalten ein hohes Fixum und eine sehr gute Provision auf Ihre Verkäufe. Wenn Sie perfekt und akzentfrei Deutsch sprechen, bewerben Sie sich gleich unter Tel. 0848 959 959 oder info@versandgroup.ch in Basel, Buchs, Luzern, St.Gallen, Thun, Winterthur, Zßrich <wm>10CAsNsjY0MDQy1zUwNzMwNwAAsYfkHQ8AAAA=</wm>

<wm>10CFXKIQ6AMAwF0BN1-f3b2o1KgiMIgp8haO6vCDjEc29doyZ85mU7lj0UShe4wRHMPann6D1RaQGyEVomRbXcreH3xQgoON4joLANhZQiuY3qnu7zegAFvLvlcgAAAA==</wm>

Noch keine Lehrstelle 2014? Jetzt anrufen und Lehrvertrag sichern (falls das Coaching von uns Ăźbernommen wird) Stiftung fĂźr beruďŹ&#x201A;iche JugendfĂśrderung Tel 041 360 61 29 www.stiftung-fbj.ch

Chauffeur Gesucht fĂźr Nachtarbeiten. Computerkenntnisse erforderlich. Teilzeit Arbeit: ca. 60%. Arbeitsort: Buchrain - Luzern Littau - Kriens. Tel. 078 711 63 89 <wm>10CAsNsjY0MDAy1TUzMTcxNgQAFEgkjQ8AAAA=</wm>

Wir suchen nach Meggen/Merlischachen gepflegte, erfahrene Frau fĂźr 2- oder 3-mal 4 Stunden pro Woche am Morgen sowie als Stellvertreterin. Sie erledigen verschiedene Arbeiten (Reinigen, Waschen, BĂźgeln) in einem gepflegten, modernen Haus sorgfältig und exakt. Tel. 041 379 61 65, 10â&#x20AC;&#x201C;11 und 20â&#x20AC;&#x201C;21 Uhr, ab Freitag, 28. 3. Wir freuen uns auf Ihren Anruf! <wm>10CAsNsjY0MDAy1TUzMTe2NAcALhPnmw8AAAA=</wm>

<wm>10CFXKIQ6AMAwF0BOx9Lf73UYlmVsQBI8haO6vIDjEc2-MYJLP0te9bwER5eS5WCsBMjXxACxZ9RDTrII8g-LZCn_9IODQVuu7lJUonu7zegBdn3qwZQAAAA==</wm>

<wm>10CAsNsjY0MDAw1TWwNDEwMgMA7uTYHw8AAAA=</wm>

<wm>10CB3KMQ7DMAgF0BNhfQwYU8YqW5Qh6gVaN55z_6lWh7e9fU8r-Htux2s7kwEYIRS1JZuVQEuPIg5OCPcK1sdaXrv0NXqIzSARfZP6xRRjKA3xUeFN8fFyf-cPm9R772kAAAA=</wm>

ÄżĂ&#x192;Tnj;jTÂ&#x2019;{ ';jTĂŤj;nT

â&#x20AC;&#x201C; eine abgeschlossene Berufsausbildung als Schreiner/in haben â&#x20AC;&#x201C; Ihre handwerklichen Fähigkeiten stets erweitern wollen â&#x20AC;&#x201C; selbständiges Arbeiten gewohnt sein â&#x20AC;&#x201C; zwischen 25 und 35 Jahre alt sein â&#x20AC;&#x201C; mĂśglichst CAD-Grundkenntnisse besitzen <wm>10CAsNsjY0MDAy1TUzMTcyNwIAGKDMdA8AAAA=</wm>

<wm>10CB3DMQrDMAwF0BPJ6Mv6sl2NJVvIEHKBGidz7z8V-uDte7Lo_3s7ru1MqBolvHlFgixDI8NKDbPUam4Kf4E6EAhL41g3OWXBXXy2LiOmCvXpvcX6AHf5rucHL_F_ZmoAAAA=</wm>

Wer haushaltet gerne?

Sie sollten:

Rufen Sie uns an, falls Sie Interesse haben! Hunziker AG Menznauerstrasse 43, 6130 Willisau Telefon 041 972 53 13*

òvMMT2n{8

<wm>10CFXKqw6AMAwF0C9iuX2sXakkcwuC4DEEzf8rCA5x3Bkja8Fn6evetySA62Tq7JwsUcglBVZIOSEMBulMhIBXk98_NCQojKz5i71By31eD7ARJWlmAAAA</wm>

Wir bieten:

Italiener 41 Jahre, mit 20 jähriger Erfahrung als Maler sucht eine neue Herausforderung. Gerne komme ich auch ein Tag probe arbeiten, damit ich Sie von meinen Fähigkeiten ßberzeugen kann. Freue mich auf Ihren Anruf. Tel. 078 644 21 61 <wm>10CAsNsjY0MDA00jUyMzEyMgUAukpzVw8AAAA=</wm>

â&#x20AC;&#x201C; eine interessante, vielseitige Arbeit in einem jungen Team â&#x20AC;&#x201C; Besoldung und Sozialleistungen zu den ortsĂźblichen Bedingungen

<wm>10CB3DMQ6DMAwF0BM5sh1_B-MRsSGGqhdICZl7_wmJJ73jSBR-b_v53T8pzKKkbqpIAUqwZ_OCCkuuEspiK4eouAQSoT1Gc-LlmmRDjWLWi353b7F0vuFW_mM-aez4pWoAAAA=</wm>

Mit uns hat Ihre Werbung Erfolg.

Schriftliche Bewerbungen bitte bis 30. April 2014 an das Luzerner Theater, Theaterstrasse 2, 6003 Luzern

www.publicitas.ch/luzern


KulinarischeReisen MIT HERBERT HUBER ANZEIGER-LUZERN.ch – Nr. 12 Mittwoch, 26. März 2014

. n e l l e r o F e h c s i r f s n e b e L

täglich n e n h I n e r e Wir servi <wm>10CAsNsjY0MDAy1TUzNrGwNAYAKEtKMA8AAAA=</wm>

<wm>10CAsNsjY0MDAy1TUzNjIyswQA82T7fw8AAAA=</wm>

<wm>10CFXKoQ6AUAgF0C-SXeDBA4nuNWdwdosz-__JzWY47axrGeGzjO0YezEgNrm2SC3RJO5anEFNrKACAbeZzYJT4tfPBBzg7N7FTS1Z6LnuF22NSrFlAAAA</wm>

<wm>10CFXKKw7DQAwFwBPVen7-7dawWhYFROElVXHvjyKFFQybbesQ3F5rP9fRCjAeaWTOpk3RstY5xBkNEoT6U02JdP_rb8MojoBWRlWqR8rv870ARH8mbWUAAAA=</wm>

1 248 48 48 uzern, T 04 rasse 4, L Klosterst othaus.ch ter www.r karte un Frühlings

Corina Kaiser Allan Bumann 6274 Eschenbach Tel. 041 448 40 80 www.chloepfen.ch Montag und Dienstag Ruhetag

Mit freundlicher Empfehlung Fam. Felber & Mitarbeiter Tel. 041 495 33 30 www.pony-sigigen.ch info@pony-sigien.ch

Dinner & Casino

Kulinarische Reise ins «Jialu» in Hochdorf

Wenn Genuss ins Spiel kommt ...

SPECIAL PACKAGE: CHF 79.– STATT CHF 110.–

<wm>10CAsNsjY0MDAy1TUzNjKyMAAA2fGkmA8AAAA=</wm> <wm>10CAsNsjY0MDAy1TUzNjIytwAAJGXnEQ8AAAA=</wm> <wm>10CAsNsjY0MDAy1TUzNjIyNwcAtXhYgQ8AAAA=</wm> <wm>10CAsNsjY0MDAy1TUzNjIyNwMAI0hf9g8AAAA=</wm> <wm>10CAsNsjY0MDAy1TUzNjIyNwEADylRGA8AAAA=</wm>

<wm>10CFXKIQ4DMQxE0RM5Go-dxFnDKixaUJWHVMW9P6p2WcGXPnhrZS24e8zzNZ-pAKs0IwNJG0W7pY4ozpowDUL9UEcwfPDPSyOg4L6MwERjX9PFbXP08n1_fr-Nh2hyAAAA</wm> <wm>10CFXKqw6EQBAEwC-aTXfvzj4YecERBMGvIWj-X10Od6JcbVt4wuuz7ud6BAG51Sy1HsojseXg6KnIA5QEloXwxsKe_75VAYTm7xho0iTMqzlm00jPdX8BPnZBh3IAAAA=</wm> <wm>10CFXKOw6EMBAE0RON1d22McOEyBnaYLW5kxUx94_4ZEhV2du2qAnPa__8-jcIqNqUpdZC2RNbDvqcimpQlMC8wNXkDry8TQIIjdsYdTXgRlrxgcJ0_PcTgmxYdHIAAAA=</wm> <wm>10CFWMIQ7DMBAEX3TW7p59rnuwCosConCTqrj_R63LCgasNDv7nq3gx2M7ru1MAmoWLvVI-Sjsnhy3UtWS5BDod0Z1Iir_fAsBhOZyjDSOybAqg8_u3-GrMNcbKO_n6wOBtiYSgAAAAA==</wm> <wm>10CFWMIQ7EMAwEX-RovY6TtIFVWVVQlZucDt__0SVlBYtmZo-je8KzbT_v_eoK0KUYWXOnLUmrdV1ayvQB6YTaimaVNvDLl0JgODEdUQg90MSK5BbuJdTmQ8wamn6f7x_WR5gqgAAAAA==</wm>

Sonntags-Brunch am See <wm>10CAsNsjY0MDAy1TUzNjI2NgAAJUKSeg8AAAA=</wm>

<wm>10CFXKqw4CMRAF0C-a5j46uy0jyboNguBrCJr_VwQc4rhznpUNP9fj9jjuRUAZm2Wj5Nm4uzhH68qCOQT2C50QuY-_H5sAQut7Ag6ORUef4VyQ2_v5-gDtg6X_cgAAAA==</wm>

Kaltes und warmes Buffet à discrétion Jeden Sonntag: 11.00 –15.00. CHF 65.– pro Person Kinder bis 12 Jahre: CHF 4.– pro Altersjahr

Seeburgstrasse 72, Luzern, 041 375 81 81 www.hermitage-luzern.ch welcome@hermitage-luzern.ch

<wm>10CAsNsjY0MDAy1TUzNjIxNgQANmTaCA8AAAA=</wm>

<wm>10CFXKKQ7DQBBE0RP1qKq6Z0vDyMwysMyHRMG5P8rCAr70wdv3rAW_7ttxbWcSULXmCmfKZ2H35BwlVBPOITBuDHVh0v-8NQGE1tcY3DjWZ9Qsxup1ltfj-QabtIt2cgAAAA==</wm>

Authentisch. Einfach. Gut.

Das «Jialu» in Hochdorf gehört zweifelsohne zu den besten «Chinesen» der Zentralschweiz. Das sagen nicht wir, sondern unzählige Stammgäste. Positives spricht sich in der momentan turbulenten Gastroszene halt sehr schnell herum. Das äusserst ansprechende und voll durchgezogene Konzept von Lukas Achermann und seiner Frau Jen Liu hat sich seit fünf Jahren fest etabliert. Das vergnügliche Reisen in die grosse Welt der Küche Chinas beginnt im «Jialu» beim Betrachten der äusserst professionell gestalteten Website (mit Video) und beim Schmökern in der Speisekarte. Die Gastfreundschaft, die Art des Kochens, die Liebe zur Einrichtung und zu den Lebensmitteln sind für Geist und Körper spürbar. Die Lebensmittel werden seit Anbeginn wenn immer möglich aus der Region gekauft oder in der Region angepflanzt. So ist denn auch die Küche konstant frisch und durch wechselnde, saisonale Angebote besonders attraktiv. In der Küche des «Jialu» wird spürbar im Einklang mit der Natur gekocht, will auch heissen, dass Glutamat und jegliche Fleischzartmacher ein Tabu sind. Umso mehr erlebt der Gaumen dank der frischen Zutaten ein nachhaltiges Feuerwerk von Aromen und Düften. Gewürze und Saucen stammen (fast) ausschliesslich aus China. Neu zu berichten ist, dass Lukas sein «Jialu» weiter ausgebaut hat und seit kurzem stolzer Besitzer ist. Ab sofort können Gäste nach reichlichem Schlemmermahl und Weingenuss in gemütlich eingerichteten Zimmern nächtigen. Der Traum vom «Jialu» ist offensichtlich für beide Gastgeber wahr geworden. So wurde das «Jialu» wohlverdient mit dem Swiss Gastro Award belohnt. Unser Fazit: Nur was echt chinesisch ist, kommt auf den Tisch. Das bekannte «Sweet and Sour» für Touristen sucht man vergebens. Das «Cola-Poulet», die zarten «La Jiao Rindsentrecôtestreifen», die «UdonNudeln», der ganze, gedämpfte Fisch (auf Vorbestellung) und die «Jialu»-Ente auf Mungosprossen überzeugen immer wieder. Genauso wie die spritzig-fruchtigen Weine aus dem Seetal.

Inklusive prickelndem Willkommensapéro, Eintritt in den Spielbereich*, mediterranes 3-Gang Menu im Restaurant Olivo, Spielchips im Wert von CHF 25.- und Garderobe. Gültig von Montag bis Donnerstag. <wm>10CAsNsjY0MDAy1TUzNjKyNAEAgQTShg8AAAA=</wm>

<wm>10CFXKqw7CQBBG4SeazX-ZLbuMJHVNBcHXEDTvryg4xDFfzrZVb_h1W_fHei8C6rFYmlnybLy4OEdL9YI5BOaVTvNU_P2xCCB0fJ-Ag-OgIxXdp832fr4-pS9W03IAAAA=</wm>

Reservation unter 041 418 56 61 *Ab 18 J., mit gültigem Pass, europ. ID, Führerschein, täglich von 12 bis 04 Uhr.

Telefon 041 418 56 56 · www.grandcasinoluzern.ch

<wm>10CAsNsjY0MDAy1TUzNjQ2NgQAXd0gHw8AAAA=</wm>

<wm>10CFXKoQ6AMAxF0S9iafvataOSzC0IgscQNP-vCDjEFSe5Y6QV-lr6uvctmUhsqmCAU9AKO5JbFBVLcjEhxswgBbUWv_8Qj9dhUVWdRKDlPq8HEVQW0GYAAAA=</wm>

<wm>10CAsNsjY0MDAy1TUzNjQ0NQMAFjua1A8AAAA=</wm>

<wm>10CFXKoQ7DMAwE0C9adGf7knqGU1hUMI2XVMP7f1SpbOCxt1ap4faa-2e-i4Dp0Z1UL_NsHF7MrYWp4EwD44kMyYPx9w-jBTQ2GJQahI_2O78Xzr2-LmYAAAA=</wm>

Herzlich willkommen im Junkerhus/ St. Peter und Paul

Ob eine Pizza aus dem Holzofen, ein feiner Businesslunch im Stübli oder eine Pouletplatte in der Beiz - entdecken Sie authentische Tafelfreuden in unseren renovierten Räumlichkeiten.

Jetzt wieder besonders aktuell: Menus mit Fisch und Fleisch aus der Region!

Horwerstrasse 79 | 6005 Luzern | Tel. +41 (0)41 310 75 42 | www.militaergarten-luzern.ch

Restaurant Junkerhus, Nunwil 6, 6283 Baldegg Tel. 041 910 13 72, www.junkerhus.ch

…jetz güggelets. Versuchen Sie das Obwaldner Freiland-Mistkratzerli! <wm>10CAsNsjY0MDAy1TUzNjI2NAUAKNTOOA8AAAA=</wm> <wm>10CAsNsjY0MDAy1TUzNjI2NAYAHXGt0Q8AAAA=</wm>

<wm>10CAsNsjY0MDAy1TUzMTU1swAASaZEIg8AAAA=</wm>

<wm>10CAsNsjY0MDAy1TUzNjIyMwMAYnlE7w8AAAA=</wm> <wm>10CAsNsjY0MDAy1TUzNjIyMwUA2ChNdg8AAAA=</wm>

<wm>10CFXKIQ7DQAxE0RN5NTO2k90aVmFRQFW-JAru_VGVsoIvffD2vbLh13M73turCChtcTmz5KNx9eLoLZQFZxcYDwZBpevP2yKA0LyNwY193jMsMHus7XNeX7dCXY5yAAAA</wm> <wm>10CFXKoQ6DQBAE0C_ay8wse7CsbHCkosGfIWj-XzXFVTz39r2i4fHa3sf2KQIK6y6nlzwbZy_m0iZFgZLAaSUiieT8960LIDR-x0CTBmGxGDF69naf1xfD7hbxcgAAAA==</wm>

<wm>10CFXKIQ6AQAwEwBdx6bbdo6WS4AiC4DEEzf8VCQ4xbta12OQzL9ux7AUR5dCd7FFq2TBaIaO5skSRKvAJXUmD9N8_TdJNM4LpQNjobM91vx_p9BFmAAAA</wm>

<wm>10CFWKKw6AQAwFT9TNe223YakkOIIg-DUEzf0VH4eYMTPLkrXgY5rXfd6SgFYJU43Ix8WdyTYU15owNgV9JDUMLervl1CA0P4-AhO2TsrTzTttKNdx3mQnCcJyAAAA</wm> <wm>10CE2Kqw7DMBAEv-is3a3Pjx6MzKyAqtwkCu7_ozZFATNkZs7whD_b2N_jFQTkVh5S8fg55cxgbynLA2IXmJ-EV3m90u23IoDQuh6DjH0R5sXgC62mz3F-AaY1SgNyAAAA</wm>

Die besten Schweizer Würste Im Februar im Engel

•••

hotel engel stans

Dorfplatz 1 • 6370 Stans • T: 041 619 10 10 • www.engelstans.ch

Rütligasse 4, Luzern www.unicum-luzern.ch

Hotel Kreuz Sachseln Susanne & Remo Köchli, Gastgeber

Bruder-Klausen-Weg 1 6072 Sachseln

Tel +41 (0)41 660 53 00 Fax +41 (0)41 660 53 90

info@kreuz-sachseln.ch www.kreuz-sachseln.ch


10

Gutschein-Festival ANZEIGER-LUZERN.ch – Nr. 12 Mittwoch, 26. März 2014

-Code scannen oder Gutscheine ausschneiden und profitieren! Lösen Sie die Gutscheine auf dem Smartphone oder auf Papier direkt im Geschäft ein, oder profitieren Sie beim Online-Shopping.

35% Rabatt Fr. 6.– statt 9.50

Chörbli Snack (ab 14 Uhr) z. B. Pouletflügeli (CH) mit Sauce nach Wahl

Fr. 10.– geschenkt

Gutschein ab einem Einkauf von Fr. 45.– Gutschein an der Kasse vorlegen oder online einlösen.

Fr. 20.–

20% RABATT

ab einem Einkauf ab Fr. 100.–

auf Duftflasche Millefiori, 100 ml

geschenkt

Webshop-Aktionscode: SOAL13J14I

Gültig bis 30. April 2014. Es erfolgt keine Barauszahlung. Nicht kumulierbar mit anderen Rabatten. Nicht gültig auf Geschenkgutscheine.

<wm>10CAsNsjY0MDAy1TUzMbQwNQcAH-xsHg8AAAA=</wm>

<wm>10CAsNsjY0MDAy1TUzMTIwMAYAFSLQeA8AAAA=</wm>

<wm>10CFWKIQ6AMBAEX0Sze71tKSdJHUEQPIag-b-C4BAjZjLLEkr4mPu69y0ImIbiBuSglBpKWK2pNgWy0UCfKHq2Av_9xyvUKBbDW8Tmlu7zegDTGKYrZgAAAA==</wm>

<wm>10CAsNsjY0MDAy1TUzMbQ0MwIAZCHpRA8AAAA=</wm>

Gültig bis 12. 4. 2014 in allen Migros Restaurant der Genossenschaft Migros Luzern. Nur 1 Gutschein pro Person einlösbar. Keine Barauszahlung. Nicht mit anderen Aktionen oder Gutscheinen kumulierbar.

Jetzt Vivo-Paket bestellen und bis zu CHF 100.– Swisscom Bon sichern.* Weitere Informationen in allen Swisscom Shops der Zentralschweiz.

Fr. 20.– RABATT

Mindesteinkauf Fr. 100.– Nicht kumulierbar mit anderen Vergünstigungen. Nicht gültig auf Reparaturen und Gutscheine. Aktionscode 4488

2 050000 525605

Fr. 30.– geschenkt

auf alle Grundkurse I, Tropical I und Latein I Tanzkurse, gültig bis 31. Dezember 2014. Nicht kumulierbar mit anderen Vergünstigungen.

<wm>10CAsNsjY0MDAy1TUzMTQ0tQQAl_oF9g8AAAA=</wm>

<wm>10CFXKKw6AQAwFwBPR9Pe2WyrJOoIgeAxBc39FgkOMm3UtEH-WsR1jL2FWTM1FkCUAJbfSCIpEsUkqi8_i7O4d9vunpqqFAr2Dm2m0Ts91v3UjgfFmAAAA</wm>

50% RABATT

Fr. 599.–

TAG HEUER Formula 1 Quarz-Chronograph, Gehäuse und Lünette Edelstahl, wasserdicht bis 200 m, Saphirglas, schwarzes Kautschukarmband mit EdelstahlFaltschliesse, Fr. 2000.– Fr. 1000.–

DéLonghi Lattissima PRO Exklusiv mit patentiertem Milchaufschäumsytstem und Sensortouch-Bedienfeld

<wm>10CAsNsjY0MDAy1TUzMTI1MwUATeIiwQ8AAAA=</wm>

<wm>10CFXKIQ7DMBBE0RPVmlnv7NoxrMKsgio8JArO_VGqsoAPnvTnHCr4914_2_odBEyvcFNoUCodMSyzZP_ZEAbWBd1UQbbHv7tMmfTWEm4eJMt1nDdWXSKPZgAAAA==</wm>

inspirier t wohnen www.moebelegger.ch

Gutschein Nespresso Fr. 100.–

R. Ruckli & Co. AG, Uhren-Schmuck-Juwelen, Bahnhofplatz 3, CH-6003 Luzern, Phone: +41 41 210 21 80, Fax: +41 41 210 21 89, E-Mail: stores@ruckligold.ch

Nur gültig bis 23. April 2014 in der Rhomberg-Filiale Kapellplatz 9, Luzern

<wm>10CAsNsjY0MDAy1TUzMbQ0MgIAYOSFIA8AAAA=</wm>

<wm>10CFXKIQ6AMAwF0BOx9Ldrx6eSzC0IgscQNPdXJDjEc2-M9CKftW9H3xMi6lNUUDXhXiiR2lpp9BRVqKAuCKEbA79_mjhq0LxiVoI2szzX_QJ6YZ3FZgAAAA==</wm>

<wm>10CFXKoQ6AUAgF0C-SAY_7AInuNWdwdosz-__JzWY47axrgfizjO0YewmzYuomAZQAlNxL3ckTxU1NWWwWcLIp-u-fqR4pFugIbS3E6LnuF8kaCvBlAAAA</wm>

Gültig bis 30. April 2014. Keine Barauszahlung, nur ein Gutschein pro Einkauf und Tag. Nicht kumulierbar mit anderen Aktionen, Gutscheinen und Rabatten.

www.sherpaoutdoor.ch

gesichert

<wm>10CAsNsjY0MDAy1TUzMbQwNQUAM41i8A8AAAA=</wm>

Nicht kumulierbar mit anderen Aktionen. Angebot gültig bis 31. Mai 2014.

<wm>10CFWLoQ6AMAwFv4ilfey1KZVkbkEQPIag-X_FgkOcudz1nizysbbtaHuqCDhZ1TCkkiXEEu7FgymzBkTrorUKAxG__jQZjhweaurA-J_rfgHjl7kXZgAAAA==</wm>

Gutscheinnummer 020222-AS

Fr. 100.–

Solange Vorrat. Auch online einlösbar mit dem Code 20GU042014.

<wm>10CFXKoQ6AMAxF0S9iee3WvZVKMrcgCB5D0Py_guAQV90zRljC19LXvW8hgNpUizRjiFly1FAy0S2QFQop8zskN_f680dRuhZW8EVEdmO6z-sBkse3z2YAAAA=</wm>

Die aktuellen Angebote finden Sie jederzeit unter: www.anzeiger-luzerngutscheinfestival.ch

Fr. 23.90 statt 29.90

Gültig bis 31. Mai 2014

<wm>10CAsNsjY0MDAy1TUzMTQ1MQYAFIrCCA8AAAA=</wm>

<wm>10CFXKKw6AQAwFwBOx6e-1lEqyboMgeAxBc39FgkOMmzEKjT5r346-FxMJJjeGaTHQkrwkokWiSDmF2BZWGIsBv3-qgiVnkUzM6hnu7bnuF5BUplJmAAAA</wm>

<wm>10CAsNsjY0MDAy1TUzMTQ0NgcAFnDnRw8AAAA=</wm>

<wm>10CFXKoQ6AMAxF0S9i6Vtf141KMrcgCB5D0Py_guAQ96g7RliSr6Wve98CItmmQkA9YJaalMjuyZuFKFoWcAY1U42__XhhVRAUb1Vphek-rweoz_F9ZQAAAA==</wm>

Die Vivo-Pakete Holen Sie sich ultraschnelles Internet mit Swisscom TV und Festnetz im Paket.

100 * Wenn Sie bisher kein Swisscom TV und kein DSL-Abo von Swisscom haben und sich in einem Swisscom Shop der Zentralschweiz neu für ein Vivo Casa entscheiden, erhalten Sie einen Swisscom Bon im Wert von 100.– geschenkt. Mindestbezugsdauer 12 Monate. Die Angebote sind nicht gültig beim Bezug von Vivo Casa .

<wm>10CAsNsjY0MDAy1TUzMjYzNwQAiTvu6g8AAAA=</wm>

<wm>10CFXKoQ6AMAxF0S9i6Xtdu41KMrcgCB5D0Py_IuAQN8fcMcKSfC193fsWEKFNTvWCgFlq4gFIMsNrpYAzVElm6u8_qqGIK4jClnOxzHSf1wPQikqdZgAAAA==</wm>

Stalder Kaffee-Maschinen-Center Bleicherstrasse 23 6003 Luzern www.stalder-kaffee.ch

Die Tanzschule der Zentralschweiz und ganz in Ihrer Nähe Kapellplatz 9, Luzern

041 440 18 22, www.tanz-art.ch, info@tanz-art.ch

Grundsätzliche Erklärung zum Gutschein-Festival Was ist ein QR-Code? QR-Codes sind die quadratischen Pixelfelder, die man immer häufiger auf Produkten und Werbeflächen findet. Sie haben den Zweck, mit dem Smartphone schnell und bequem auf die gewünschte Website oder eben auf den gewünschten Gutschein zu gelangen, ohne die Adresse von Hand eingeben zu müssen. Dazu scannt man das Code-Feld mit seinem Smartphone. Ähnlich, wie wenn man ein Foto machen würde. Wie funktioniert es? Um einen QR-Code zu scannen, braucht man ein Smartphone und eine entspre-

chende App, einen QR-Code-«Scanner» oder -«Reader». Es gibt viele gute QR-Scanner im iTunes- oder Google-Play-Store gratis herunterzuladen. Fürs iPhone empfiehlt sich zum Beispiel «Scan – QR-Codeund Barcodeleser» von QR Code City, für Android zum Beispiel «QR Droid» von DroidLa. Ist eine solche App einmal installiert, kann es losgehen: Einfach die App starten, den QR-Code abscannen, und schon erscheint die Seite mit den Gutscheinen auf dem Smartphone. Der Vorteil: Sie haben Ihren Gutschein immer auf dem Handy dabei.

Wie beziehe ich die Coupons vom Gutschein-Festival mit dem Smartphone? Es ist ganz einfach: Scannen Sie den QRCode oben rechts auf dieser Seite, oder gehen Sie auf die Website www.anzeigerluzern-gutscheinfestival.ch. Wählen Sie den gewünschten Gutschein, klicken Sie auf «Coupon beziehen», und folgen Sie den Anweisungen. Wählen Sie jetzt auf dem Smartphone «Zu Passbook hinzufügen». Der Gutschein ist dann in Ihrer Passbook-App abrufbar. Oder wählen Sie «Coupon drucken»: Damit wird ein PDF erstellt, das ausgedruckt werden kann.

Oder schicken Sie mit der Funktion «Coupon per E-Mail senden» den Gutschein an die eigene E-Mail-Adresse, um ihn später auszudrucken oder zu speichern. Wie kann ich dann den Gutschein einlösen? Es gibt drei Möglichkeiten: Den Gutschein direkt vom Handy im Geschäft einlösen: Entweder die PassbookApp, die Seite www.anzeiger-luzerngutscheinfestival.ch oder die E-Mail mit dem Coupon aufrufen. Den Coupon dem Personal vorweisen.

Den Gutschein direkt online einlösen (bei Online-Angeboten): Mit dem Button «Coupon Code anzeigen», erscheint ein zweiter Button «Coupon einlösen», der direkt zum jeweiligen Angebot weiterleitet. Der Code wird beim Online-Shoppen am oberen Bildschirmrand eingeblendet und kann so beim Bestellprozess bequem eingegeben werden. Gutschein ausschneiden: Natürlich können Sie Ihren Gutschein auch aus der Zeitung ausschneiden und ihn beim Bezahlen vorweisen. Viel Spass!

www.anzeiger-luzern-gutscheinfestival.ch


11

Schaufenster

ANZEIGER-LUZERN.ch – Nr. 12 Mittwoch, 26. März 2014

Eröffnungsfeier am 29. März

Pilatusmarkt Kriens

Erste Mobilepark-Filiale in Luzern

Familienfreundliches Shoppingcenter

Bei Mobilepark in Luzern werden sämtliche Wünsche rund um das Smartphone erfüllt. Die erste Mobilepark-Filiale in Luzern bietet Handy- und Tablet-Reparaturen, Smartphone-Veredelungen, ein breites Mobile-Sortiment und Zubehör an. Zur Eröffnungsfeier am Samstag, 29. März, sind alle Interessierten eingeladen und können am Gewinnspiel mitmachen. Fabio Manganelli, Geschäftsführer und Inhaber von Mobilepark, bietet seine fast zehnjährige Erfahrung als IT- und Mobile-Spezialist Privat- und Firmenkunden an. Bei Mobilepark ist persönliche Beratung das oberste Gebot. Sämtliche Wünsche rund um das Smartphone

Der Ausdruck «schönste Einkaufswelt» steht für den Pilatusmarkt Kriens dank seiner grosszügigen Architektur und dem optimalen Mietermix. Für viele ist er Flaniermeile und dank toller Events «Place to be» gleichzeitig. Insbesondere Familien schätzen die attraktiven Angebote, das freundliche Ambiente und das einladende Kinderparadies. Der Pilatusmarkt Kriens mit 42 Geschäften – darunter der grösste Coop Megastore der Zentralschweiz – und drei Restaurants gilt als eines der besterschlossenen Shoppingcenter: Der Anschluss an die A 2 ist gewährleistet, drei Buslinien halten vor dem Eingang, und die S-Bahn-Station ist in unmittelbarer Nähe. Zu weiteren Highlights gehören das kundenfreundliche Parkhaus mit 1300 breiten und hellen Parkplätzen sowie 100 Zweiradunterständen. Zum achten Geburtstag des Pilatusmarkts können Kunden bei einem Losspiel Preise im Gesamtwert von rund 33 000 Franken gewinnen. Am Samstag, 29. März, 12 Uhr, werden ein Renault Captur und Einkaufsgutscheine verlost. Gratislose sind noch bis am 28. März bei der Glücksfee erhältlich, die im Center unterwegs ist. Nach der Verlosung schreibt Miss Schweiz Dominique Rinderknecht im Pilatusmarkt Autogramme. PD

PD

können erfüllt werden. Ob Akkuversagen, zertrümmerte Displays, eingeklemmte Home-Buttons, ein Bad mit dem iPhone oder ähnliche Probleme – Fabio Manganelli ist ein Fachmann. Mobilepark bietet Kurse, Schulungen und Beratungen auch auf Italienisch an. Termine können online reserviert werden. PD

Mobilepark.ch

Nach der Verlosung am Samstag, 29. März, 12 Uhr ist Miss Schweiz Dominique Rinderknecht im Pilatusmarkt Kriens für eine Autogrammstunde zu Gast. PD

Birkenstrasse 7, 6003 Luzern Tel. 041 361 63 63, www.mobilepark.ch

Losspiel im Pilatusmarkt Kriens Gratislose sind bis 28. März erhältlich www.pilatusmarkt.ch

Bonsai Karate

Kosmetikstudio Cosmawell GmbH

Die Kleinsten sind die Grössten

Schönheit, Gesundheit, Wohlbefinden

Gastfreundlichkeitskolumne

Patric Graber, Präsident Luzern Hotels

Bitte stören Zum ersten Mal lanciert Hotelleriesuisse den Tag der offenen Zimmertüren national. Ein bisschen stolz darf ich vermerken, dass dieser Anlass von unserer Sektion ins Leben gerufen worden ist. In der Region Luzern findet er bereits zum siebten Mal statt. Aus Erfahrung wissen wir: Das Interesse ist gross, wenn die Gelegenheit besteht, einen Blick hinter die Kulissen der Hotelbetriebe zu werfen. Die Einladung vom Sonntag, 30. März, steht unter dem Motto «Please Disturb». 40 Hotels in der Zentralschweiz sind gewappnet, wenn sie von Ihnen gestört werden (Liste auf www.pleasedisturb.ch). Sie gewähren faszinierende und exklusive Einblicke in das Innenleben ihrer Betriebe. Eingeladen sind zwischen 11 und 17 Uhr alle, welche die spannende Welt der Hotellerie entdecken möchten. Besonders willkommen sind Jugendliche im Berufswahlalter, die sich aus erster Hand über die verschiedenen Hotelberufe informieren möchten. «Bitte nicht stören» – dieses Schild kann der Gast an die Türklinke seines Hotelzimmers hängen. Für die Mitarbeitenden gilt genau das Umgekehrte: Sie freuen sich darauf, von Menschen gestört zu werden, die ihre Dienstleistungen in Anspruch nehmen wollen – nicht nur am 30. März. In den Hotels wird die Gastfreundschaft tagtäglich gelebt.

Kurzmeldungen Bonsai Karate: eine äusserst positive Schulung für Kids. Die japanische Kunst, die sich der besonderen Pflege ganz kleiner Bäume widmet, wird Bonsai genannt. «Bonsai» heisst auch das Angebot für die Kleinsten in der Karateschule Kimura Shukokai in Luzern. Mädchen und Buben ab vier Jahren entdecken in einem liebevollen Rahmen das Karate. In einer sorgfältigen Einführung erfahren die Kids die Bedeutung von Ritualen, sie lernen, wozu man sich verteidigt und warum man anderen Respekt entgegenbringt.

PD Das Bonsai-Training beinhaltet Übungen zur Sinneswahrnehmung, Konzentration und Koordination und fördert somit wichtige Fähigkeiten für die geistige und körperliche Entwicklung – und dazu gehören natürlich auch Spiel und Spass. Informationen unter www.shukokai-karate-luzern.ch PD

Kimura Shukokai Karate Eisfeldstrasse 2a, 6005 Luzern Tel. 043 305 87 47 oder 078 870 77 09

Iryna Schaller-Shovkoplias eröffnet in Küssnacht das Kosmetikstudio Cosmawell. Das Kosmetikstudio Cosmawell GmbH öffnet am Lärchenweg 3 in Küssnacht. Die diplomierte Kosmetikerin und Gesundheitsmasseurin Iryna Schaller-Shovkoplias lädt Frauen und Männer zum Eröffnungsapéro vom 29./30. März, jeweils von 11 bis 18 Uhr, ein. Das mit modernster Technik ausgerüstete Studio bietet alle Variationen von kosmetischen Behandlungen an, von Gesichts- und Körperbehandlungen über Massagen bis zur definitiven Haarentfernung. Anti-Aging-Behandlungen, Gewichtsregulierungsprogramme und Nahrungsergän-

PD

zungsmittel runden das Angebot ab. Iryna Schaller verwendet medizinische Produkte der Marke Med Beauty, Stoffwechsel-Programme «Swiss Shape» und Produkte von Malu Wilz. An den Eröffnungstagen erhalten Kunden 25 Prozent Rabatt auf Behandlungsvereinbarungen für Gesicht und Körper, Haarentfernung und Massagen.

Iryna Schaller-Shovkoplias Cosmawell GmbH, Lärchenweg 3, Küssnacht Tel. 041 852 09 09, www.cosmawellgmbh.com

Vom Ski- zum Sport-Outlet (pd) Die Wintersaison ist beendet. Deshalb rüstet Otto’s seinen Ski-Outlet neben der Filiale Sursee zum Sport-Outlet um. Ab Freitag, 28. März, finden die Kunden Textilien und Schuhe der bekanntesten Marken zu nochmals reduzierten Preisen. Der Sport-Outlet ist freitags von 8 bis 18.30 Uhr und samstags von 8 bis 16 Uhr geöffnet.

Genossenschaft Migros Luzern

Erfolgreiches Jahr mit Umsatzrekord Die Genossenschaft Migros Luzern ist beliebt und freut sich über sehr gute Zahlen.

Ü

ber alle Sparten erzielte die Migros Luzern einen Nettoverkaufsumsatz von 1,39 Milliarden Franken (+2.8%) und einen Gewinn von 47,2 Millionen Franken (+9.3%). Insgesamt konnten 33,3 Millionen Kunden bedient werden, die durchschnittlich für 35.80 Franken einkauften. Mit 5960 Mitarbeitern bleibt die Genossenschaft Migros Luzern die

grösste Arbeitgeberin der Zentralschweiz. Bezüglich Umsatz belegten die Migroseigenen Einkaufscenter Zugerland Steinhausen (218 Millionen Franken), Surseepark (201 Millionen Franken) und Länderpark Stans (169 Millionen Franken) in der Zentralschweiz die Ränge 2, 3 und 5. Das Umsatzwachstum im Detailhandel ist unter anderem neuen oder umgebauten

Standorten der Super-/Verbrauchermärkte und der Fachmärkte zu verdanken. Insgesamt hat die Migros Luzern 42,8 Millionen Franken ins Filialnetz investiert. Melectronics Rothenburg, M Rain und M Sempach Station sind die jüngsten Standorte der Migros Luzern, die 2013 eröffneten. Umgebaut worden sind zudem der Rigimärt Küssnacht, wobei der Supermarkt zur MM-Filiale erweitert wurde, die Filiale Kapf Emmenbrücke, Micasa Zugerland, die Terrasse des Migros-Restaurants Mythen

Edle Tropfen auf den Coop-Weinschiffen (pd) Die Coop-Weinmesse auf zwei Schiffen am Bahnhofsteg Zug lädt bis Sonntag, 30. März, zu einer kulinarischen Reise durch die Weingegenden der Welt ein. Es gibt über 300 Weine zu entdecken. Besucher profitieren von 20 Prozent Messerabatt ab einem Einkauf von zwölf Flaschen. Mit der Supercard ist der Eintritt kostenlos. Öffnungszeiten: Mittwoch bis Freitag 17 bis 22 Uhr, Samstag 14 bis 22 Uhr, Sonntag 14 bis 19 Uhr.

Erfolgreich, kundennah, sympathisch – Migros.

PD

Center Schwyz und der Take-away Surseepark. PD

Für ä tüüfä gsundä Schlaaf…

1190.– statt 1490.–

<wm>10CAsNsjY0MDQy1jUwMLI0MgcAZZguSA8AAAA=</wm>

<wm>10CFXKIQ6AMAwF0BN1-b_dOkYlmSMIgp8haO6vCDjEc29doyR8lr4dfQ-CagJo0xqTakKuQfMEt4BxUjDPBCqzs_2-uAKEjvcITFgHKdmklOGtpfu8Hk8rdgNyAAAA</wm>

Profitieren Sie jetzt von attraktiven Sonder-Angeboten! Dierikon, Industriestr. 1, Ausfahrt «Buchrain», Hauptstrasse Luzern-Zug, beim McDonald’s, Tel. 041 450 55 55, Mi + Fr Abendverkauf bis 21 Uhr

Gültig bis 10.5.2014

Athleticum: Neues Outfit (pd) Der Sportfachmarkt Athleticum verpasst sich ein neues Outfit. Es beinhaltet ein hellblau-weisses Logo sowie ein verändertes Ladenbaukonzept mit acht Themenwelten: Wintersport, Running, Fitness, Radsport, Ballsport, Outdoor, Multisport und Lifestyle. Dies vereinfacht das Einkaufen. Etappenweise wurden alle 23 Läden umgestaltet.

BICO Jubilé Matratze 90/200 cm


Veranstaltungen 26. März – 1. April 2014

ANDERE TÖNE Easy Listening Piano Live Music

LUZERN, Hotel Montana, Louis-Bar, 18.00–19.30 MaMaRe Trio Instant Composing. Matthias Dillier, Tenorsax; Martin Schlanstein, Gitarre, Electronic; Andreas Wegmann, Kontrabassklarinette, Langhorn. Eintritt frei, vor dem Konzert besteht die Möglichkeit, etwas zu essen

LUZERN, Barfüesser, Winkelriedstr. 5, 20.00 Salon-Musik Mit Martin Schaefer an der Violine und Richard Decker am Piano

LUZERN, Hotel Montana, Rest. Scala, 20.00

Alex Hepburn Together Alone

ROCK/POP

LUZERN, KKL, Konzertsaal, 19.30

Cheers – Thursday Discotunes Elektro, Mashup, Hip-Hop mit Baywatch Soundsystem Family-Affair

Honky Tonk Freitag, 28. März, ab 19.00 Auch heuer heisst es wieder Honky Tonk – 40 Bands, Interpreten und DJs in 31 Lokalen. Das Festival in Luzerner Beizen

KLASSIK

und Lokalen findet diesen Freitag ab 19 Uhr statt. Im Restaurant Ente spielt von 19 bis 21.45 Uhr die Pop-, Rock- und Soul-Coverband 8ontime. www.honkytonk-luzern.ch

SAMSTAG, 29. 3.

Michel Gammenthaler Scharlatan; VV: Tel. 041 210 33 50

KLEINKUNST

KRIENS, Le Théâtre, Grabenhofstr. 1,

MUSIKTHEATER

Schweizer Ton Aus urchigen Tälern. Helvetic Fiddlers & Markus Flückiger (Schwyzerörgeli), Andreas Gabriel (Violine), Fabian Müller (Cello, Bratsche); Feierabendkonzert (info@kammermusik-luzern.ch)

Le Théâtre – Musicalgala 2014 Schönste Melodien aus 50 Jahren Musicalgeschichte in Gesang und Bewegung, mit bekannten Solisten und Tänzern, begleitet von der Le-Théâtre-Band

PARTY

LUZERN, Club Nautilus, 22.00

LUZERN, Marianischer Saal, 18.15

LUZERN, Schüür, 19.30–0.30

Tanz 15: Moving Metaphors Choreografien von Patrick Delcroix und Lukas Timulak. Uraufführung; VV: Tel. 041 228 14 14

LUZERN, Luzerner Theater, 20.00

KLEINKUNST

19.30

BALLETT/TANZ

Luzerner Sinfonieorchester Les nuits d’été, Leitung: James Gaffigan, Véronique Gens (Sopran)

KLASSIK

DONNERSTAG, 27. 3.

Der Veranstaltungskalender der Zentralschweiz im Anzeiger Luzern und täglich auf www.anzeiger-luzern.ch MITTWOCH, 26. 3. KLEINKUNST Ohrfeigen – die Live-Radioshow Diesmal: «Da geht noch was» mit Frölein Da Capo, Dominic Deville, Nils Heinrich und Manuel Stahlberger; VV: Tel. 041 210 33 50

LUZERN, Kleintheater, 19.45

SCHAUSPIEL Ändere den Aggregatzustand deiner Trauer – oder «Wer putzt dir die Trauer». Schauspiel von Katja Brunner – Uraufführung

ANDERE TÖNE

Donnerstage Improcomedy

Ambient Piano Live Music

LUZERN, Hotel Montana, Rest. Scala, 20.00–21.30

LUZERN, Haifish-Bar, Obergrundstr. 17, 17.00–2.30

LUZERN, UG, Luzerner Theater, 20.00 LUZERN, Madeleine Bar/Club, 20.30 Girls Night

KLASSIK Good Vibrations by the Querbeatz

MUSIKTHEATER

LUZERN, Kleintheater, 20.00 LUZERN, Hotel Montana, Louis-Bar,

Piano Entertainment «Easy Pop Melodies» mit Christian Mettler. Eintritt frei

18.00

ROCK/POP

LUZERN, Hotel Montana, Louis-Bar,

KRIENS, Begegnungszentrum Senti, 20.15

ANDERE TÖNE Ambient Piano Live Music Live-Pianomusik

LUZERN, Hotel Montana, Rest. Scala, 20.00–21.30 Backgammon-Chor Luzern – Africa Mischung aus traditionellen Liedern, Pop und Rock. Begleitet durch Band mit Afro-Drums

LUZERN, Paulusheim, 19.30 Piano Entertainment Improvisationen von Slow bis Tempo mit Mega Horvath. Eintritt frei

LUZERN, Hotel Montana, Louis-Bar, 18.00 Sebass Balkan, anschliessend Disco mit DJ U.R.S.N.

LUZERN, Gewerbehalle, Baselstr. 46, 22.00–04.00

ROCK/POP Dr. Git Bandfestival der Musikschule Luzern

LUZERN, Treibhaus, 19.00

PARTY In the Light of Fire Line-up: Simply-D, Anunnaki Project, Zyraplex, Gotama, Urban Tribe

LUZERN, Sedel, 21.30–2.00 Party Night Best of Rock, Pop and Partytunes

LUZERN, Roadhouse, Pilatusstr. 1, 21.00 Saturday Night Best of Partybeats

LUZERN, Franky, Frankenstr. 6 Save the Babe Vegane Benefizparty mit der Swissveg-Aktionsgruppe Luzern

LUZERN, La Fourmi im Anker, 16.00–2.30 Serve Chilled

LUZERN, Haifish-Bar, Obergrundstr. 17, 19.00–2.30

SONNTAG, 30. 3. MUSIKTHEATER Le Théâtre – Musicalgala 2014 Schönste Melodien aus 50 Jahren Musicalgeschichte in Gesang und Bewegung, mit bekannten Solisten und Tänzern, begleitet von der Le-Théâtre-Band

KLASSIK

Dolce far Musica – Luzerner Blockflötenquartett Werke des Hochbarocks von Bach, Händel und Telemann

KRIENS, ref. Kirche, 17.00–19.00

Amaryllis-Quartett Streichquartett. Werke von W. A. Mozart, G. Ligeti, R. Schumann; Kammermusikzyklus, Reservation: info@kammermusik-luzern.ch

LUZERN, Marianischer Saal, 17.00

Matthäuskantorei – Evensong Romantische Chormusik von T. T. Noble und J. Stainer. Leitung: Stephen Smith; Texte: Eva Brandin. Eintritt frei

LUZERN, Matthäuskirche, 17.00–18.00

JAZZ

Hiromi Japans Klaviervirtuosin; Infos:www.jazzluzern.ch

LUZERN, KKL, Konzertsaal, 18.30–20.00

ANDERE TÖNE

Good Old(ies) Sunday Michel Richter präsentiert ab originalen Vinylplatten Songs und ihre Geschichten. Eintritt frei

LUZERN, Hotel Montana, Louis-Bar, 19.30

ROCK/POP

Nitro Injekzia Punk-Rock aus Russland

LUZERN, Sedel, 19.00–2.00

PARTY

Easy Sunday

LUZERN, Roadhouse, Pilatusstr. 1, 21.00

MONTAG, 31. 3.

ANDERE TÖNE

Music Lounge

LUZERNER THEATER…

<wm>10CFXKKw6AMBAFwBPR7Ntft6wkdQ2C4DEEzf0VBIcYN2OkFfosfd37liBim1xZ1ZLdi1pNQIqEJwmDCTpD0ISr1t8_EMFG9naYRvNGUu7zegDBK2AvZgAAAA==</wm>

<wm>10CAsNsjY0MDAy1TUzMTIxMQUA-OrW8g8AAAA=</wm>

ENTDECKER-PASS 3 UA IM UG

asse: Theaterk 14 14 041 228

Mi 26.3., 9 und 10 Uhr (Kriens), Do 27. und Fr 28.3., 9.30 (Luzern), Diverse Bibliotheken

Buchstart

mehr Infos: www.leporello.ch

Tipps für Kids

Boden – Dreck oder Leben Vortrag v. Dr. ing. chem. ETH Alex Krieger; Senioren-Uni; 15.30, Lukas-Saal, Luzern

Montag

Gesundheitsspaziergang für Gleichgewicht/Koordination, mit Atemübungen und Lachyoga (Tel. 041 240 79 28); 14.00–15.30, Busendstation Obergütsch (Nr. 10), Luzern

Donnerstag

Tipps Senioren

Drei Schweizer Uraufführungen zum Preis von zwei! Stücke von Katja Brunner, Daniel Mezger und Sabine Harbeke

www.luzernertheater.ch

AUSSTELLUNGEN

Unglücksfall – Beromünster wird neu gebaut Bei der Brandkatastrophe vom 12. März 1764 wurde der Flecken Beromünster völlig zerstört. Die Ausstellung dokumentiert den Wiederaufbau; Führungen: Sa 16, So 14

BEROMÜNSTER, Haus zum Dolder

Kalligrafien der Schreibgruppe «Kalligrafie am Sempachersee», bis 15. 6.; täglich 9–11/13.30–19

EICH, Erholungshaus Seematt

Militärmuseum Sonderausstellung Waffen 1938 bis heute; Di–So 10.00–17.00

KRIENS, Militärmuseum, Schlund-

strasse

Schauensee. Eine Schlossgeschichte Bis 31. 5., Mi–Sa 14–17, So 11–17

KRIENS, Museum im Bellpark

Lawinen White Glory – White Risk. Sonderausstellung, bis 14. 9.

LUZERN, Gletschergarten

Kinder führen Kinder

Bourbakis Geschichte

Mi 26.3., 14 bis 15 Uhr, 7 - 11 J. Sammlung Rosengart

LUZERN, Romero-Haus

So essen Sie – ein Erkundungsprojekt auf Bildtafeln rund um das Thema Ernährung, bis 28.3.; Mo–Sa 8.30–18

18.00

LUZERN, Hotel Montana, Louis-Bar,

PARTY

Art-déco-Mode Dauerausstellung zum Pariser Art-déco-Jahr mit Bildern aus den 1920er-Jahren; Infos: www.dolder-electronic.ch/ artdéco

ROOT, Dolder Electronic AG

Gott(helf) und die Welt Themenausstellung zur Eigenproduktion «Die schwarze Spinne» im Somehuus Sursee, bis 11. 4.; Fr/Sa 15–19, So 11–17

<wm>10CFXKKQ6AQBAEwBex6Z6LWUYSHEEQPIag-b8iwSHK1bqWN3zmZTuWvQiID2HIbiURzXwsUptmFJQpoE2kq0Dx62dGdAuX6GCag-ztue4XCgaHG2UAAAA=</wm>

Japans Klaviervirtuosin

KKL LUZERN, Konzertsaal

<wm>10CAsNsjY0MDAy1TUzMbCwNAEAzJVskw8AAAA=</wm>

Mi 26.3. bis So 6.4., jedes Alter Zauberhaftes Zirkusprogramm.

Brüelmoos (Würzenbach)

Daten und Zeiten: circus-monti.ch

My only friend, ...

Do 27. und Fr 28.3., 20 Uhr Schauspiel für Kids ab 12Leporello Jahren. gibt Kulturtipps für Kids Theater Pavillon

Hiromi

www.jazzluzern.ch

SONNTAG, 30. MÄRZ 2014, 18.30 UHR

SURSEE, Artyourself Kunstforum

Circus Monti!

Mi 26.3., 16 Uhr, 5 - 13 Jahre Kinder erzählen für Kinder. Bourbaki Panorama

LUZERN, Franky, Frankenstr. 6, 17.00

Cubaneando Die Salsaparty für Anfänger und Profis, Tanzlehrer vor Ort

LUZERN, Bar 59, Club, Industriestr. 5, 20.30–0.30

Soulfood: Afterwork

LUZERN, Bar 59, Bar, Industriestr. 5

Voodoo-Lounge

LUZERN, Haifish-Bar, Obergrundstr. 17, 17.00–0.30

LUZERN, Natur-Museum

Überwintern – 31 grossartige Strategien Sonderausstellung, bis 26. 10.

Roadhouse-Bar-Party

LUZERN, Roadhouse, Pilatusstr. 1, 22.00

DIENSTAG, 1. 4.

MUSIKTHEATER

Carmen Opéra comique in vier Akten von Georges Bizet. Text von Henri Meilhac und Ludovic Halévy, nach Prosper Mérimée. In französischer Sprache mit deutschen Übertiteln; VV: Tel. 041 228 14 14

LUZERN, Luzerner Theater, 19.30

KRIENS, Le Théâtre, Grabenhofstr. 1, 15.30

PARTY

LUZERN, Luzerner Theater, 13.30

Bar-Sounds: Harry und Remo

VOLKSTHEATER KRIENS, Scala, 17.00

Lauf los! Frei nach dem Film «Lola rennt»

VOLKSMUSIK

MUSIKTHEATER KRIENS, Rest. Wichlern, 20.00–24.00

BLASMUSIK Jugendblasorchester Kriens Come and celebrate with us. Musikalische Leitung: Matthias Kieffer, Vorgruppe: Youth Band; Kollekte

Kiss me, Kate Musical in zwei Akten von Cole Porter nach William Shakespeare mit dem Text von Samuel und Bella Spewack; VV: Tel. 041 228 14 14

Kapelle Schauenseeklänge Musik und Tanz

LUZERN, KKL, Konzertsaal, 19.30

Münchner Symphoniker «Sinfonie in Bildern»

KLASSIK

KRIENS, Scala, 20.00

Lauf los! Frei nach dem Film «Lola rennt»

VOLKSTHEATER

LUZERN, UG, Luzerner Theater, 20.00

Ändere den Aggregatzustand deiner Trauer – oder «Wer putzt dir die Trauer». Schauspiel von Katja Brunner – Uraufführung

SCHAUSPIEL

LUZERN, Luzerner Theater, 19.30

Carmen Opéra comique in vier Akten von Georges Bizet. Text von Henri Meilhac und Ludovic Halévy, nach Prosper Mérimée. In französischer Sprache mit deutschen Übertiteln; VV: Tel. 041 228 14 14 Honky Tonk Festival Luzern 37 Bands in 31 Lokalen; Infos: honkytonk-luzern.ch

LUZERN, Stadt, 19.00–4.00 The last Battle – Muilaff Abschiedskonzert Support: Lack of Time

PARTY

LUZERN, Sedel, 20.00–2.00 From 5to9

Milonga

Runway – Drum ’n’ Bass Bad Taste Rec. Night Vegas (UK), Teddy Killerz (Ukraine), Prolix (UK), Trice & K.D. Timeo (Insane)

LUZERN, Franky, Frankenstr. 6

Roots Best of Blackmusic mit ResidentDJs

LUZERN, Roadhouse, Pilatusstr. 1, 20.00

Party Night Best of Rock, Pop and Partytunes

LUZERN, Tanzlokal Punto Rojo, St.-Karli-Str. 4, 21.00

LUZERN, Haifish-Bar, Obergrundstr. 17, 17.00–2.30

Hot Rod

LUZERN, Das weisse Schaf, 5.00–9.00

KRIENS, Le Théâtre, Grabenhofstr. 1,

Dänkbar ungünschtig Seniorenbühne Luzern

VOLKSTHEATER

LUZERN, Theaterpavillon, Spelteriniweg 6, 20.00

My only friend, the end Schauspiel von Martina Clavadetscher. Ein Projekt der Playstation in Koproduktion mit dem Voralpentheater, in Zusammenarbeit mit dem Stück Labor Basel. Uraufführung

SCHAUSPIEL

LUZERN, Kleintheater, 20.00

Michel Gammenthaler Scharlatan; VV: Tel. 041 210 33 50

KLEINKUNST

19.30

Le Théâtre – Musicalgala 2014 Schönste Melodien aus 50 Jahren Musicalgeschichte in Gesang und Bewegung, mit bekannten Solisten und Tänzern, begleitet von der Le-Théâtre-Band

MUSIKTHEATER

FREITAG, 28. 3.

Shorty House mit Resident-DJs

LUZERN, Bar 59, Bar, Industriestr. 5,

LUZERN, Roadhouse, Pilatusstr. 1, 20.00

LUZERN, Kleintheater, 20.00 20.00

JAZZ

Älplergmüet

JAZZ

KRIENS, Rest. Alpenrose, 20.00

VOLKSMUSIK

LUZERN, Theaterpavillon, Spelteriniweg 6, 20.00

My only friend, the end Schauspiel von Martina Clavadetscher. Ein Projekt der Playstation in Koproduktion mit dem Voralpentheater, in Zusammenarbeit mit dem Stück Labor Basel. Uraufführung

LUZERN, UG, Luzerner Theater, 20.00

Ändere den Aggregatzustand deiner Trauer – oder «Wer putzt dir die Trauer». Schauspiel von Katja Brunner – Uraufführung

SCHAUSPIEL

19.30

KRIENS, Le Théâtre, Grabenhofstr. 1,

Michel Gammenthaler Scharlatan; VV: Tel. 041 210 33 50

Luzerner Sinfonieorchester Les nuits d’été, Leitung: James Gaffigan, Véronique Gens (Sopran)

MUSIKTHEATER LUZERN, Franky, Frankenstr. 6, 22.00

LUZERN, KKL, Konzertsaal, 19.30 Le Théâtre – Musicalgala 2014 Schönste Melodien aus 50 Jahren Musicalgeschichte in Gesang und Bewegung, mit bekannten Solisten und Tänzern, begleitet von der Le-Théâtre-Band

Piano Entertainment Blue Soul & Me (Soul und Blues) mit Mark Tenger am Piano. Eintritt frei

LUZERN, Hotel Montana, Louis-Bar, 18.00 Workshopkonzerte Jazz Repertoire Roberto Bossard, Christoph Stiefel (Leitung)

LUZERN, Jazzkantine, 20.30

ANDERE TÖNE Ambient Piano Live Music Live-Piano-Musik

LUZERN, Hotel Montana, Rest. Scala, 20.00–21.30

ROCK/POP Jam-Night hosted by Emilia Taubic and Band Musiker willkommen; Eintritt frei

LUZERN, Bar 59, Bar, Industriestr. 5, 20.00–0.30

PARTY Bar-Sounds mit Harry und Remo

LUZERN, Franky, Frankenstr. 6, 17.00 Haifish-Classics

LUZERN, Haifish-Bar, Obergrundstr. 17, 17.00–0.30

21.30

Tanz ab … Ü 40 Pop, Rock, Disco

Jam-Session Live Old Time Jazz & Blues mit Pianist Richard Decker. Spontane Jazz- und Bluesmusiker willkommen. Eintritt frei

LUZERN, Roadhouse, Pilatusstr. 1, 20.00

LUZERN, Jazzkantine, 21.00–2.30

LUZERN, Hotel Flora, Rok, 23.00–04.00

Salsa Picante DJ Theo

LUZERN, Elisabethenheim, Oberhochbühl 23, 14.30–16.00

LUZERN, Madeleine Bar/Club, 20.00

Premium Brands Night

WeekendTipp


13

Szene

ANZEIGER-LUZERN.ch – Nr. 12 Mittwoch, 26. März 2014

Grosses Interesse für Lesementoring im Schulhaus Rönnimoos

Highlight der Woche

Freude am Lesen vermitteln

Drei Schweizer Uraufführungen (pd) Das UG des Luzerner Theaters zeigt bis Juni zeitgenössische Schweizer Literatur und bringt drei Stücke von Katja Brunner, Daniel Mezger und Sabine Harbeke zur Uraufführung. Den Anfang macht die von «Theater heute» zur Nachwuchsautorin 2013 ernannte Katja Brunner. Mit ihrem Debüt «Von den Beinen zu kurz» gewann sie 2013 den Mülheimer Dramatikerpreis, den höchstdotierten Autorenpreis im deutschsprachigen Theater. Sie ist damit die jüngste Preisträgerin in der Geschichte dieses Wettbewerbs. Für das Luzerner Theater schreibt sie das Stück «Ändere den Aggregatzustand deiner Trauer oder Wer putzt dir die Trauerränder weg?». Der Regisseur Marco Štorman gibt mit dieser Inszenierung sein Debüt am Luzerner Theater und in der Schweiz.

Kürzlich startete im Schulhaus Rönnimoos in Littau das Projekt Lesementoring: Frauen und Männer der Generation 60 plus lesen regelmässig mit Primarschülern, um ihnen Freude an der Sprache zu vermitteln.

A

cht Mentoren, Kinder und Eltern trafen sich in der Bibliothek Ruopigen zur Auftaktveranstaltung der Lesementoring-Gruppe. Die Mentoren werden wöchentlich während 45 Minuten einen Primarschüler zum gemeinsamen Lesen treffen. Weil das Interesse für das Lesementoring bei den Kindern im «Rönnimoos» mit 40 Anmeldungen gross war, werden die meisten Mentoren jeweils zwei Kinder begleiten. Es konnten nicht alle Schüler berücksichtigt werden, deshalb soll der Kreis der Mentoren nach der Sommerpause allenfalls ausgeweitet werden. Weder Hausaufgabe noch Nachhilfe «Lesementoring» ist ein ausserschulisches Freiwilligenprojekt, das die Leseförderung in den Schulhäusern ergänzen kann. Es ist Teil des Entwicklungskonzepts «Altern in Luzern», das die ältere Bevölkerung stärker in das gesellschaftliche und politische Leben der Stadt Luzern einbeziehen will. Zwei Ziele werden verfolgt: Zum einen will das Projekt bei Kindern die Lust

Entdecker-Pass 3 UA im UG: Die drei Schweizer Uraufführungen von Katja Brunner, Daniel Mezger und Sabine Harbeke zum Preis von zwei mit dem Entdecker-Pass! Er ist an der Theaterkasse erhältlich. «Ändere den Aggregatzustand deiner Trauer oder Wer putzt dir die Trauerränder weg?», Vorstellungen: 26. 3./27. 3./29. 3./3. 4. im UG, Luzerner Theater.

Hiromi Uehara im KKL Luzern

Das Projekt Lesementoring regt Kontakte zwischen den Generationen an.

Bild jovanmandic, Fotolia

Business-Yoga im D4 in Root

Eine grossartige Pianistin Fit für den Berufsalltag Das junge Japan schickt eine grossartige Pianistin In Root wurde kürzlich ein neues Yogacenter ins KKL Luzern. Hiromi Ueharas Auftritte sind von eröffnet. Dessen Angebot richtet sich gezielt Virtuosität und viel Spielspass geprägt. an Praktizierende aus der Arbeitswelt.

Veranstaltung Theater Paprika spielt Filmklassiker (pd) «Lauf los!», so heisst das aktuelle Stück des Theaters Paprika, das im Krienser Kino Scala aufgeführt wird. Es ist eine freie Interpretation des Spielfilms «Lola rennt». Aufführungsdaten: 29./30. März, 4./ 5./6./12. April, jeweils um 20 Uhr, am Sonntag um 17 Uhr.

an der Sprache wecken und auf spielerische Weise die Lese- und Sprachkompetenz fördern; es ist weder Hausaufgabe noch Nachhilfe, die Lektüre wird von Mentor und Schüler frei gewählt. Zum anderen will es das freiwillige Engagement von Menschen im nachberuflichen oder nachfamiliären Leben anregen und Kontakte unter den Generationen vertiefen. Die Mentoren können an drei Einführungstagen teilnehmen, wo sie von Profis auf das Mentoring vorbereitet werden. Beat Bühlmann, Projektleiter «Altern in Luzern», sagt: «Wir waren erfreut und überrascht, dass sich so viele Kinder und Mentoren für das Lesementoring interessieren. Im Schulhaus Rönnimoos ist der Anteil der Migrationsbevölkerung hoch, vielleicht ist deshalb das Bedürfnis zu lesen besonders gross.» Im Maihof-Quartier sind die Lesementoren bereits seit Sommer im Einsatz. Die Erfahrungen seien sehr positiv, so Beat Bühlmann. «Die Kinder und Mentoren gehen gern zu den Treffen, und auch die Lehrer begrüssen das Projekt.» PD/ar

H

iromis Mentor Ahmad Jamal meinte: «Ihre Musik, ihr unermesslicher Charme und Geist werden sie in höchste musikalische Gefilde emportragen.» Tatsächlich entwickelt Hiromi Uehara am Piano eine unglaubliche Energie und natürlich stupende Technik. Immer wieder spürt man eine ganz spezielle Kreativität. Im Repertoire führt sie fast ausschliesslich Eigenkompositionen, in ihrer Musik gibt es Elemente von Klassik, Rock und Jazz. Wer gut zuhört, entdeckt immer wieder Neues. Mit 17 Jahren traf Hiromi in Tokio den grossen Pianisten Chick Corea, der sie an einem Konzert für Doppelimprovisationen

Klezmer-Musik aus Luzern (pd) Die Kunst- und Kulturkommission Horw präsentiert einen Abend mit Klezmer-Musik, gespielt von fünf Luzernern: Am Freitag, 4. April, 20 Uhr in der Zwischenbühne Horw.

auf die Bühne rief. Mit 20 ging sie nach Boston, um an der weltberühmten Berklee School of Music zu studieren. Inzwischen ist die Pianistin und Komponistin 35 Jahre alt und hat bereits eine grosse Karriere hinter sich. Ihre quirlige Bühnenpräsenz zeigt, dass sie mittlerweile auf den Bühnen der Welt zu Hause ist: «Für mich ist es das Schönste, wenn ich in lauter lächelnde Gesichter blicke.» PD Sonntag, 30. März, 18.30 Uhr, KKL Luzern, Konzertsaal. Eintritt: 45 bis 85 Franken, Mitglieder des JCL erhalten 10 Franken Ermässigung.

T

urbulente Zeiten verlangen nach innerer Stabilität, Ausgeglichenheit und Durchhaltevermögen. Ausserdem gilt es, die eigene Gesundheit zu pflegen. Das Business-Yogacenter im D4 Business Village in Root hat sich zum Ziel gesetzt, Menschen aus der Arbeitswelt und auch diejenigen, die sie zu Hause begleiten, in diesem Ziel zu unterstützen. Auf und neben der Yogamatte vermittelt ein Team von Lehrern, Therapeuten und Coaches einfache Techniken, die auch im Alltag hilfreich sind. Durch Yoga, Körperarbeit und Coaching lernen Praktizierende, Anforderungen angemessen zu begeg-

nen und neue Strategien zu entwickeln, die sie oder ihn sinnvoll fördern. Dabei bedienen sich alle drei Techniken des Rückziehens der Sinne weg von der Aussenwelt hin zur Innenwelt. Welche Methode gewählt wird, hängt von der persönlichen Verfassung und Präferenz des Klienten ab. Auch können je nach Bedarf verschiedene Unterrichtsformen genutzt werden. Im D4 Business Village in Root gibt es ein breites Angebot an Möglichkeiten, um Körper und Geist in Schwung zu halten, unter anderem ein Fitnessstudio, ein Klettercenter oder eine Tanzschule. PD

Fechten wie im Mittelalter (pd) Die 40. Schweizer Waffen-Sammlerbörse in Luzern findet vom Freitag bis Sonntag, 28. bis 30. März, in der Messe Luzern statt. Einer der Schwerpunkte ist die historische Fechtkunst, die live demonstriert wird. In Indoor-Anlagen können Besucher Airsoft, Luftdruckgewehre, Bogen- und Armbrustschiessen ausprobieren. Jäger, Sportschützen und Sammler finden eine breite Auswahl an Produkten. Wettbewerb für Musiktalente (pd) Am kommenden Wochenende vom 29. und 30. März treten über 300 junge Talente in Ebikon am Luzerner Solo- und Ensemblewettbewerb zu einem Wettspiel an. Jeweils Gleichaltrige messen sich beim Spiel auf ihren Blasinstrumenten. Infos: www.lsew.ch

• alles normale Nahrungsmittel • immer satt (keine Diät) • von Ärzten empfohlen • individuelle Einzelberatung Schlank werden

Schlank sein

Schlank bleiben

PD

Business-Yoga richtet sich an Menschen, die im Berufsalltag stark gefordert werden.

www.paramediform.ch Tatjana Corall, Luzern, ist 16 kg leichter

Ausser überflüssige Pfunde können Sie nichts verlieren!

Danay Odermatt-Hernández, Kriens, ist 17 kg leichter

Die Pianistin Hiromi Uehara ist eine der weltbesten Künstlerinnen im Bereich der Jazz-Rock-Fusion.

<wm>10CAsNsjY0MDAy1TUzMTYzNwcAHGvNjA8AAAA=</wm>

<wm>10CFXKsQ7CMAwE0C9ydHeO44BH1K3qUHXPgpj5_wnBxvC2t-8VDT-P7bi2swgobHQfmTWlhp7FzpaugosC-52BKU7e_r4NAYTW9xjcxMUwpPlcQbT38_UBlevTT3IAAAA=</wm>

1. Beratung kostenlos

Rufen Sie uns jetzt an

Institut für Gesundheit, Wohlbefinden und Gewichtsabnahme

e, e s un d Die g e ig t h ric ng heidu Ent s c

ParaMediForm Luzern Karin Brander Grendelstrasse 15, 6004 Luzern luzern@paramediform.ch www.paramediform-luzern.ch

Telefon 041 266 00 52 ▶

041 266 00 52

Ich freue mich auf Ihren Anruf.

PD


ůŲ

Ĺ°``hGZG)a Ä˝Ć&#x2030;Ç&#x2030;Ĺ&#x2013;Ĺ°ĹĄĹ&#x2013;ĆĄČ&#x153;Ć&#x201A;ƲÇ&#x2030;Ĺ&#x2013;ĆĄĆ&#x2030;Ç˝DČ&#x17E; Ă&#x2122;jĞůŰĂ&#x2DC;;vvÂ&#x2021;[8ĝŰŴĞĂ&#x2DC; jÂ&#x2019;ŰŎůŲ

Ă&#x2DC;;vT2[v

Ihr Fachgeschäft fßr

ĹŻĹ?ĹŻĆĄÄ&#x201D;;SSj

Ĺ°Ĺ?Ĺ°ĆĄÄ&#x201D;;SSj Wir vermieten schĂśne, helle

CENTRAL PARK | WOHNEN IM ALTER

2-Zimmerwohnung

1½ und 2½ Zimmer-Whg Tribschenstrasse 15 und 17 in der Stadt Luzern

Ruhige, sonnige Lage in kleinem MFH.

Bodenhofstrasse, Luzern

WohnungsReinigungen

t sei 72 19

Ä&#x2C6;jJ{' ÂŻ;2Tv{SnÂ&#x2021;[8T{T2T

<wm>10CAsNsjY0MDAy1TUzMTY1NQMAUYe6yw8AAAA=</wm>

<wm>10CFXKoQ7DMBCD4Se6yPb1kqWBVVg0MJWHVMN7f7R0bMD6gP8xWiT8dvTn2V-NgMLy5hG5MSJVLOnJH0sJAn1nWahU_PWWBRCad2OUCZPFWI0-15E-1_sLlnN6MnIAAAA=</wm>

BĂźro und Unterhalt.

W. RĂźtimann Littau Tel. 041 280 61 44 oder 079 333 75 91 ruetimann.wilhelm@bluewin.ch

Panoramawohnen

Parkett- und PlattenbĂśden. Balkon mit Seesicht. <wm>10CAsNsjY0MDAw1QWSlgZGAHlffGwPAAAA</wm>

<wm>10CFWKKw6AMBAFT7TN27fbllJJ6hoEwdcQNPdXfBxiZsz0XmPAx9LWvW1VAUR5XMCqMYaC9NQCslYYnVCfFW40z_b7JRFQcLyPwIQ-FOIUy2Nyhus4b6rLhbRyAAAA</wm>

Fr. 1'210.-- inkl. Nebenkosten. Bilder: Website â&#x20AC;&#x153;Aktuelle Angeboteâ&#x20AC;?

â&#x20AC;˘ WohnďŹ&#x201A;äche ca. 60 m² â&#x20AC;˘ Attraktiver Wintergarten / Balkon 15 m²

ĹłÄ&#x201D;;SSj{TS8j

ImmoDienste H U N K E L E R

â&#x20AC;˘ Wohnungen im MinergieStandard mit KomfortlĂźftung

Telefon 041- 417 28 25 â&#x20AC;ş Telefax 041- 417 28 29 info@immodienste.ch â&#x20AC;ş www.immodienste.ch

<wm>10CAsNsjY0MDQy1zWwMLCwMAcAaJcwrQ8AAAA=</wm>

â&#x20AC;˘ Parkplätze in Einstellhalle

Zu vermieten ab 1. April oder nach Vereinbarung am Sonnenberg in Malters, neue

5½ Zi-Terrassenwohnung

<wm>10CFXKqw4CMRBA0S-a5s6j7SwjyboNgqyv2aD5f0XAIY47x1G98XPfH-f-LEVtCknmLO29bYxyvDmzcMPQuJERmpvn35dhoNj6HsHFWKSEicYalu19vT6rCIylcgAAAA==</wm>

â&#x20AC;˘ Gute Ă&#x2013;V-Anbindung

weid

HĂźbeli

<wm>10CAsNsjY0MDQy1zWwMLAwMwcA5rqzMw8AAAA=</wm>

Aktuell: Ausgebaute Wohnung zu besichtigen

<wm>10CAsNsjY0MDAy1TUzMTcyMQAA95LvsQ8AAAA=</wm>

<wm>10CFWKKw6AMBAFT7TNe7v9LFSSugZB8DUEzf0VH4eYzIjpvaaAj6Wte9sqQS0Ch-dSTTXEyMcWmCpMqWCcMSFrdPK3S1aA0PE-AhP6YBbzN7yUcB3nDSunoG5xAAAA</wm>

Auf der Allmend

â&#x20AC;˘ 1½ ab CHF/Mt 970 exkl. N 2½ ab CHF/Mt 1'260 exkl. NK

2-Z. Wohnung (55m ) neu renoviert, an ruhiger sonniger Lage, heller Wohnraum mit Parkett. Bezugsbereit 1. Mai 2014, Miete Fr. 1'050.â&#x20AC;&#x201C; / NK Fr. 100.â&#x20AC;&#x201C; pauschal. 041 410 00 60 oder 079 510 53 51 <wm>10CAsNsjY0MDAy1TUzMTcxMAYA-3oHSA8AAAA=</wm>

â&#x20AC;˘ Bezugsbereit: 1. Etappe Februar 2014 2. Etappe Anfang 2015

155 m2 , 2 grosszĂźgige Nasszellen. Eichenparkett, Ensuite-Schlafzimmer mit Terrasse, eine gedecke Terrasse, W/T, grandiose Berg- und Weitsicht. Miete Fr. 2450.â&#x20AC;&#x201C; exkl NK. Auskunft unter Tel. 079 256 80 28 <wm>10CB3LOQ6AMAwF0RMl8nfsxMElokMUiAtAIDX3r1iKkV4z8-wa6W-clm1aHUSsIUthIYdqrJQdSDFZdkoMJsiADzCoH9xr70DQ2q4g-zvvzTgcRVqxZFxxxvvsD7MRnnFqAAAA</wm>

2

<wm>10CB3DPQ7CMAwG0BM5-uz4J8Ej6lZ1qHqB4MLM_ScknvT2Pa3h_7kd13YmA2LkGoqebNYmPGO2HuBEFxWwPtjYOSJyiFbBg9RWkZZNGjIWQb1eY97W17t9788PdnzJ7WkAAAA=</wm>

3½-, 4½- und 5½-Zimmer Eigentumswohnungen ab CHF 585â&#x20AC;&#x2DC;000

Vermietung Pensionskasse Stadt Luzern Telefon 041 208 83 72 www.central-park-luzern.ch

zu vermieten in Horw <wm>10CAsNsjY0MDAy1TUzMTc0MwcAj9v7Hw8AAAA=</wm>

2½ Zi.-Wohnung-Parterre

ÂŤ;Â&#x2020;jnÂ&#x2013;T2[v

<wm>10CB3GMQ6DMAwF0BM58jeO49QjYkMdKk4AiWfuP1ExPOnte9TCr3X7HtsvwCyVTBusBWotnS3UC7wHL3Bh6Af_QcURjraMzCS1xqQdF3WeTKfMKWrj0pRyj3wAw-X_12kAAAA=</wm>

Tel. 041 340 72 72

Wir vermieten an zentraler Lage

5½-Zimmer-Attikawohnung CHF 985â&#x20AC;&#x2DC;000

Bezug ab FrĂźhling 2014

Raum/Atelier Wir vermieten in Kriens helle

2½-Zimmerwohnung

www.gabriel.ch Umzug direkt: 041 624 40 40

Nähe Kriensereggbahn

huebeliweid.ch 041 268 86 86

Haldenstrasse, Luzern Einfaches Mansardenzimmer. Geeignet z.B. als Atelier, Bastelraum o.ä., WC-Mitbenutzung. 5. OG., Lift. <wm>10CAsNsjY0MDAw1QWSlgamANrKGPIPAAAA</wm>

Ruhige, sonnige Lage. Helle Zimmer, WohnkĂźche, <wm>10CAsNsjY0MDAw1QWSlgbGAO9vexsPAAAA</wm>

Parkett- und PlattenbĂśden, 1. OG.

<wm>10CFWKIQ6AMBAEX3SX3WuvTakkdQ2C4GsImv8rCg4xOyum9-qKj7VtR9srAbjMLfBKdy1I00GRWREsGhgXwm0e4tdLMoCw8TaCIBYHIU4JeeRIvc_rATnBlIZyAAAA</wm>

Fr. 270.â&#x20AC;&#x201C; inkl. Nebenkosten. Bilder: Website â&#x20AC;&#x17E;Aktuelle Angeboteâ&#x20AC;&#x153;

<wm>10CAsNsjY0MLQw1TUwNzcwtgAAASDkGA8AAAA=</wm>

<wm>10CFWKqw6AMBAEv-ia3WuvDypJXYMg-BqC5v8VBYeYnWwyvVdz-FjbdrS9EoDJ3AJfaeYK4rR3SKzwGhQMC2FksZx-vUQFCB1vI_NrGIQYhDY0R3ef1wOoJXAMcgAAAA==</wm>

Fr. 1â&#x20AC;&#x2DC;030.-- inkl. Nebenkosten. <wm>10CFXKIQ7DQAxE0RN5NWPH9qaG0bJVQFUeEgX3_qhpWcGXPnhzljf82sb-Gs8i2F2QCetF97YiihYNYUVqKmgP0s2yB_-8hAKEHl8jpGgehCwQj3u0vc_rA-gjZstyAAAA</wm>

Bilder: Website â&#x20AC;&#x153;Aktuelle Angeboteâ&#x20AC;?

bewegt. auszugundeinzug.

ImmoDienste H U N K E L E R

ImmoDienste H U N K E L E R

Telefon 041- 417 28 25 â&#x20AC;ş Telefax 041- 417 28 29 info@immodienste.ch â&#x20AC;ş www.immodienste.ch

Telefon 041- 417 28 25 â&#x20AC;ş Telefax 041- 417 28 29 info@immodienste.ch â&#x20AC;ş www.immodienste.ch

¤Â&#x20AC;j[Ĺ&#x201D;ÂşÂ&#x2021;jĹ&#x201D;Ă&#x2019;2j Zu vermieten in Adligenswil:

ĹąĹ?ŹƥÄ&#x201D;;SSj

<wm>10CAsNsjY0MDQy1zWwMDS0NAUA75tI7Q8AAAA=</wm>

Ein Projekt der Mobimo AG

<wm>10CFXKMQ6DMBBE0ROtNTNegzdbRnSIAtG7QdTcvyJJl-JX_61rtoJf72U7lj0JajZ0MlpWqbgzOXlxRKKKAv2FUHxmjz9vkwBC42sM1cSBMHWTBttc7vN6APeVxhxyAAAA</wm>

Exklusive 3½- bis 5½-Zimmer-Wohnungen ab CHF 980â&#x20AC;&#x2122;000.â&#x20AC;&#x201C; www.am-meggerwald.ch ¡ am-meggerwald@intercity.ch

BĂźro, Atelier usw.

Bodenhofstrasse, Luzern

<wm>10CAsNsjY0MDAy1TUzMTO3NAIAGCg4VA8AAAA=</wm>

KĂźrzlich renoviert.

<wm>10CB3DMQ7CMAwF0BM5sr9jJx-PqFvVAXGBQsPM_ScknvT2vaLp_307ntujTBUh2XMQZRGNmkU2GLLUTaHWbzp9uIWy3gvLYRQ755D-8inkuSQIpLOPtKt9r88PDjshBmoAAAA=</wm>

Ruhige, sonnige Lage in kleinem MFH. Parkett- und PlattenbĂśden. <wm>10CAsNsjY0MDAw1QWSFpbGAJG-e8sPAAAA</wm>

Balkon mit Seesicht. Fr. 1â&#x20AC;&#x2122;490.-- inkl. Nebenkosten. <wm>10CFWKKw6AMBAFT7TNe_uBlkqCIwiCryFo7q8oOMTMmFnXGgkf87Idy14JIKQ7F6uMSAVDb06jV5i6gj4RNNLDfrsMChDa3kdgot4IoQqiRR7TfV4P8npEQXEAAAA=</wm>

Bilder: Website â&#x20AC;&#x153;Aktuelle Angeboteâ&#x20AC;?

ImmoDienste

Zu vermieten in 6014 Luzern-Littau, Bennenegg 24

H U N K E L E R

3½ Zimmerwohnung, 3. OG

Telefon 041- 417 28 25 â&#x20AC;ş Telefax 041- 417 28 29 info@immodienste.ch â&#x20AC;ş www.immodienste.ch

<wm>10CAsNsjY0MDAy1TUzMTMwMgYAwNeExQ8AAAA=</wm>

Moderne Kßche, neues Bad. Mietzins 1250.00 / NK 185.00. bezug per 1. April od. n. Vereinbarung. Auskunft erteilt: 041 250 27 38 während der Bßrozeit. <wm>10CB3DMQrDMAwF0BPJfEmWbEVjyBYylF7ANPbc-0-BPHjnmVbw3o_re3ySATHy6hBNNisBz0Bp6C0h3ARcN1ZllXDNrmjLManfa1D9cdCAD1rSQ-Z0Ndfyv9cDjt9ck2oAAAA=</wm>

Ebikon Lischenstrasse, zu vermieten kurzfristig oder nach Vereinbarung in kleinem MFH, an zentraler und ruhiger Lage, ideal fĂźr alleinstehende Person

Jetzt ďŹ nden alle ein passendes Zuhause. Suchen Sie nicht lange: zentralhome.ch

<wm>10CAsNsjY0MDAy1TUzMTe2MAAAzLeYHA8AAAA=</wm>

3-Zimmer-Altbauwohnung <wm>10CB3DMQ6FMAgA0BPRAIUWPqNxMw7GE9jS2ftPP_El7zhCC363_bz3KwiRFZr0ahikWhxbEFMxD6wsjCQ_dDGqJhi8VFvmBPaRIIMXePYHNLvTozYmWXnn-gNWB9N0aQAAAA==</wm>

in gutem Zustand mit neuzeitlichen Fenstern und Läden, Nähe Einkaufszentrum und Busstation. Netto-Mietzins Fr. 950.â&#x20AC;&#x201C;, NK Fr. 180.â&#x20AC;&#x201C; Auskunft: Tel. 061 701 72 29 ab 18 Uhr

KUNDENMAURERTEAM erledigt Maurerarbeiten im Haus und Garten Verputzarbeiten, Isolationen, Gebäudeunterhalt, Umbauten, Renovationen, Sanierungen, Reparaturen, Anbauten, Neubauten, Dachausbauten, Leichtbauwände und -Decken, Bohrund Fräsarbeiten. Demontage- und Abbrucharbeiten. Tel. 041 361 02 53

Fr. 780.00 Per sofort oder nach Vereinbarung. Tel.: 079 435 51 51

<wm>10CAsNsjY0MDAy1TUzMTMwtwAADfohLw8AAAA=</wm>

<wm>10CB3IMQ7DMAgF0BNhfSgYXMYqW5Sh6gVILM-5_9Sqw1vevqc1_L2247O9kwEx6trhkWzWBvovvTl7QjgErE-EiQojcso1eNSieswihRuNmidFhThqSV3a7rm-Geftu2oAAAA=</wm>

Topchance â&#x20AC;&#x201C; BĂźroräumlichkeiten per sofort an der Stadthofstrasse in Luzern zu vermieten Nachmieter gesucht. Attraktive, erschlossene BĂźroräumlichkeiten an der Stadthofstrasse in Luzern zu vermieten. 134 m² Fläche fĂźr gĂźnstige Fr. 2397.- alles inkl.; auf Wunsch mit Parkplatz (Fr. 200.-). Repräsentative Raumaufteilung (kl. KĂźche, Sitzungszimmer, div. Räume). Terminvereinbarungen fĂźr eine Besichtigung unter Telefon 078/605'40'45 <wm>10CAsNsjY0MDAy1TUzMTeyNAAAuuxBBA8AAAA=</wm>

R

TĂ&#x153; TAG DER OFFENEN

<wm>10CB3DMQ6EMAwEwBc58hpvQnB5okMUp_sAxFDz_wrpRpptCxb9_6z7b_0GVI1SvVnXAFm61oC1QvbQydQUvoDW4HAGTsWY2OSeDeJEypFMGVaTY5x-dZYn7xcSESqyagAAAA==</wm>

MALTERS â&#x20AC;&#x201C; SONNENBERG <wm>10CAsNsjY0MDQy1zWwMDQ2MwYAe_Y3gA8AAAA=</wm>

ZU VERKAUFEN <wm>10CFXKoQ6EMBRE0S96zcwb2m15ktQRBFlfQ9D7_2oBh7jJFWddIyc8LX379j0I-sdQqaJgzqmhhMhUyYCcDk4zNUFoeHErDhA-bmKQOQdlateP6p5-x_kHQFaVvnEAAAA=</wm>

GROSSZĂ&#x153;GIGE

WOHNUNGEN

HERGISWIL AM SEE

3.5-Zimmer: bis 132 m2 4.5-Zimmer: bis 154 m2 5.5-Zimmer: bis 216 m2

Zu vermieten am Dorfplatz in Hergiswil

monatliche Bankzinsen ab CHF 580.-

ĿjÂ&#x2013;TÂ&#x2019;;2j'Â&#x20AC;j;òvv {TÂ&#x2013;22M[Sjv;[TĂ&#x2019;{Â&#x2019;jT

Zßgeln Lagern Entsorgen Räumen

(2 Jahre Festhypothek und 20% Eigenmittel)

Geschäftslokal BGF: 110 m2, grosse Fensterfront, unterteilt in zwei Räume. Eignet sich als Ladenlokal od. fßr Bßroräumlichkeiten. Miete: CHF 2000.00 exkl. NK Parkplätze vorhanden. <wm>10CAsNsjY0MDAy1TUzMTewNAUAW8yvdw8AAAA=</wm>

<wm>10CB3FMQ6DMAwF0BM5-nbsOMFjxYY6VFwgITBz_wnU4eltW1jC32f97usvGBCjoo5mwWapoQTnnERqILMLWBfUt1qaxzQMZ3PSmU_SfnUahytZV5c6Gh-T0z2vB7kSocRqAAAA</wm>

Auskunft erteilt: F. Greter Tel. 079 327 44 55

Rohbaubesichtigungen: Sa 29.03.2014 10.00 â&#x20AC;&#x201C; 13.00 Uhr Mo 31.03.2014 15.00 â&#x20AC;&#x201C; 17.00 Uhr

<wm>10CAsNsjY0MDAy1TUzMTQ3MAYAfpsqbw8AAAA=</wm>

<wm>10CFXKMQ6DMBBE0ROtNePdMYYtIzpEgejdRKlz_ypAl-L_6m1bquDpte7neiSBKmvBCZ6UyoyWsxeFe4L0CsZCMQJT15-3VgGijtsYaPRBXbfA6F3l-_78AIM6-ttyAAAA</wm>

Folgen Sie den STALDER-Wegweisern 50m nach der Schnellstrasse bis zum Sonnenrain.

Seit 1985

stalderimmobilien.ch | Tel. 041 249 00 00

z

Alpenweg, 5 Minuten vom Bahnhof, ruhige Lage mit schĂśnster Seesicht. Mit Bad + WC, 2. OG, Balkon 17 m2, Garten zur VerfĂźgung. Fr. 1'920.00/Mt. + NK + Abstellplatz. Interesse um Besichtigung: arminsiegwart@bluewin.ch

lfri t

3½-Zimmerwohnung

<wm>10CAsNsjY0MDAy1TUzMTc2NQQAF_kx3g8AAAA=</wm>

<wm>10CB3DOw7CQAwFwBN5ZT__srhE6aIUiAuYwNbcv0JipDmO8sH_9_187o8SZjiFpbqUuI_JUTOG5lasELDYTYw3sQTXAl6RDerro2Sdi9rnostbDT3hEuP7Xj_52ECsaQAAAA==</wm>

zĂź ge

3-Zimmerwohnung

Lift und WC vorhanden. 1.OG 55m2, RaumhĂśhe 3.3m Inkl. 1 Parkplatz

Bu r Lu r i Tr z e an rn sp + Z ort .ch ug e

Zu vermieten in KĂźssnacht, 1. Juni 2014

ww w.

Wir vermieten schĂśne, helle

041 445 02 72

ŲĹ?ŲƥÄ&#x201D;;SSj      

Hergiswil

Mattstrasse 18

4½-ZimmerWohnung, 3. OG

CHF 1'828 | 300 NK | EHP 120

KRIENS

<wm>10CAsNsjY0MDQy1zWwMDA1MwQAgIwI0g8AAAA=</wm>

<wm>10CFXKMQ6EMBBD0RNNZDsTBkiJ0qEtVtunWVFz_4pAR2Hpy3r7XkvCs619fu1bCSoMM8rEmqXkznEqwaMiMwT6SpcI9xe3ScCg_SaGbIw-QrCy9HCm839cNfMocnEAAAA=</wm>

gehobener Ausbaustandard Parkett- und PlattenbĂśden CheminĂŠe, Einbauschrank Bad|WC und sep. Dusche|WC Bezug per sofort oder nach Vereinbarung

Ruhige, sonnige Lage, Nähe S-Bahn.

2½- bis 5½-ZimmerNeubau-Wohnungen

Kßrzlich vollständig renoviert. Moderne

Minergie, gehobener Standard und Innenausbau, Loggias/ Balkone/Terrassen mtl. Netto-Mietzinse ab Fr. 1750.â&#x20AC;&#x201C;

041 418 51 51 www.schaerli-partner.ch

<wm>10CB3DMQ6DQAwEwBf5tGuf7bu4jOhQiogPQIA6_68iZaRZ1_KG_-fy2pZ3EVCX6KlTi-5tIipGg7FgCgX7gzSYJ6MOXP1zD8qpVOmDU_aMFKN3zOPKDLbvef8A8u0UymkAAAA=</wm>

               <wm>10CAsNsjY0MDS21DW3MDc2MQMAYwn0-A8AAAA=</wm>

helle, lichtdurchflutete <wm>10CAsNsjY0MDAy1TUzMTcyMgcA0qDReQ8AAAA=</wm>

Einzelgarage Miete mtl. Fr. 140.â&#x20AC;&#x201C; Auskunft unter Telefon 041 410 27 67 oder 041 497 06 22

Wir vermieten in Meggen helle

4½-Zimmerwohnung

<wm>10CFWKqw6AQAzAvohl792YJOcuCILHEDT_ryA4RNOKjlEG-LH0de9bESLb5BrMUWQGif66QWihUDKSzqSmIoH224_g0AwUbZ7WPN6A-7weAnUIQWUAAAA=</wm>

Zu vermieten in Malters <wm>10CAsNsjY0MDAy1TUzMTeyNAIAlo1P6g8AAAA=</wm>

Redinvest Immobilien Stans Michaela Koch | T 041 632 53 55 www.redinvest.ch michaela.koch@redinvest.ch

ruhig â&#x20AC;&#x201C; idyllisch â&#x20AC;&#x201C; stadtnah zu vermieten an attraktiver Lage in der

Schällenmatt

Âşj2TĹ&#x201D;Â&#x2013;nvMMgM vÂ&#x2019;

Ă&#x2DC;;v2n{8

<wm>10CFXKIQ6AQAwEwBdx2W57baGS4AiC4DEEzf8VCQ4xbta1esNnXrZj2UsgOg6RoealZDOTYmoz7wVKEmKTAC4YQ37_TIR6gk6qdYa157pficIgAWQAAAA=</wm>

an der Fridolin-Hofer-Strasse

KĂźche, offener Ess-/Wohnbereich. <wm>10CAsNsjY0MDAw1QWSFpYGACvvclIPAAAA</wm>

1. OG., Balkon. Fr. 1â&#x20AC;&#x2122;905.â&#x20AC;&#x201C; inkl. Nebenkosten. <wm>10CFWKsQ6AIAxEv6jkWlqgMho24mDcWYyz_z-JbuZy94Z7vVcL-Lq27Wh7ZQBGc4ujsllwpMkSslZEUQHrwpjhnP2nUxLMQ8brECKJDgbBSTGKeLjP6wFXH8XfcQAAAA==</wm>

Ab sofort zu mieten gesucht

Auto-Ausstellungsplatz <wm>10CAsNsjY0MDAy1TUzMTc2NgEAHqoB-A8AAAA=</wm>

im Kanton Luzern fĂźr 20 -70 Autos oder grĂśsser. info@huerlimann-autos.ch â&#x153;&#x2020; 079 703 15 88 <wm>10CB3DOwrDQAwFwBNpefpGisrgzrgIucBie-vcvwpkYPa9feD_tR2f7d0MiFPYQ9Wa3UchOnxwRTVUWMD2ZLioZ6GvW6awgmQtIzvXSZnplLNCI-_gqeN7rR86ty6yagAAAA==</wm>

Bilder: Website â&#x20AC;&#x17E;Aktuelle Angeboteâ&#x20AC;&#x153;

ImmoDienste H U N K E L E R

Suche ab 1. Mai fĂźr 5-8 Monate eine mĂśbilierte Wohnung in Luzern oder Umgebung. 3-4 Zimmer. Internet und Parkplatz zwingend. Kontakt 0 79 415 47 35. <wm>10CAsNsjY0MDA00jUyMzEwNwYApM_jwA8AAAA=</wm>

<wm>10CB3DOwrDQAwFwBNpefquFZXBnXERcgHLYevcvwpkYI6jfOD_uZ_v_VUMsJCEYWqx-0hEOQ-IRkHZBGwPDk9BTC_rxMK8aFNbZNmg1Dto6m3Mjczu8f2sH4eIpW1qAAAA</wm>

Telefon 041- 417 28 25 â&#x20AC;ş Telefax 041- 417 28 29 info@immodienste.ch â&#x20AC;ş www.immodienste.ch

 ,##%#&)+% !%(%!)(! ! *+( #+**& %+%% !%+$#(!%(& %+% !%)*## ##$!*!*!("*-+% !%"+)$/#! "!*%!%!("*(.   -+(0 #!%

("+)'(!)  

      


15

Bildung

ANZEIGER-LUZERN.ch – Nr. 12 Mittwoch, 26. März 2014

In wenigen Monaten Kosmetikerin mit Diplom

Weiterbildung für HR-Fachleute im Wandel

Die Ayura Beauty Academy ist eine EduQua-zertifizierte Kosmetikschule und die Nummer eins in der Schweiz für modernste Erwachsenenbildung. In wenigen Wochen werden die Absolventinnen Kosmetikerin mit Diplom. Dank der modernsten kombinierten Ausbildung – Theorie als begleiteter Fernlehrgang zu Hause und Praxis (einen Tag pro Woche) in der Beauty Academy – ist der Lehrgang auch berufsbegleitend sehr gut möglich. Nach der erfolgreichen Ausbildung sind die Absolventinnen befähigt, ein eigenes Kosmetikstudio zu eröffnen oder sich für eine tolle Anstellung zu bewerben. In der Grundausbildung lernt man das Wichtigste, was eine Kosmetikerin für den Beruf benötigt, die Praxis. Das theoretische Wissen über den zukünftigen Beruf findet und bearbeitet man in den strukturierten und übersichtlichen Schulungsunterlagen.

Seit 16 Jahren führt die KV Luzern Berufsakademie nun schon die Berufsprüfung für HR-Fachleute mit eidgenössischem Fachausweis erfolgreich durch. Durch die immer wieder veränderten Bedürfnisse im HR-Berufsumfeld wurden die Wegleitung (Grundlage für die eidgenössische Prüfung) sowie die Prüfungsordnung (Grundlage für die Zulassung zum Lehrgang) laufend angepasst. Mit der eidgenössischen Prüfung 2016 bzw. 2017 steht wieder eine solche Veränderung der eidgenössischen Prüfungsgrundlagen und somit auch der Prüfungsthemen und -inhalte an. Angehenden HR-Spezialisten, welche diese Weiterbildung noch nach der bewährten «alten» Prüfungsordnung absolvieren wollen, bietet sich die Chance dazu im bevorstehenden Lehrgang 2014/15, der im Mai startet. Dabei kann die KV Luzern Berufsakademie mit ihrem bisher erprobten Konzept eine hohe Garantie abgeben, dass die Teilnehmenden den Lehrgang

Da die Absolventinnen nur einmal pro Woche in die Schule fahren müssen, sparen sie Schulzeit, Reisezeit und bares Geld. Alle Schulungsleiterinnen sind mit der Kosmetikbranche eng verbunden und weisen eine hohe Fachund Sozialkompetenz aus. Vorkenntnisse sind nicht nötig. Übrigens sind alle Seminare und Kurse auch ideal für Teilnehmerinnen nicht deutscher Muttersprache (gute Deutschkenntnisse werden jedoch vorausgesetzt). Im Angebot sind Tageskurse für kosmetische Fusspflege, Sugaring-Haarentfernung, Pedicure, Hot-Stone- und SpaHarmony-Massage sowie Make-up-Kurse (Braut-Make-up, Spezial-Make-up, Smokey Eyes, Festtags-Make-up). PD Ayura Beauty Academy Luzern, St. Gallen, Zürich, Chur Infos: www.ayura.ch, Telefon 071 344 46 44

erfolgreich abschliessen können. Wie die Statistiken der letzten vier Jahre eindrücklich zeigen, lagen die KVLU-Studierenden mit einer hohen Bestehendenquote immer deutlich über dem schweizerischen Notendurchschnitt.PD

Nächste Infoveranstaltung: Mittwoch, 26. März, 18 Uhr, KV Luzern, Dreilindenstrasse 20, Luzern

Kontakt: KV Luzern Berufsakademie, Dreilindenstrasse 20, 6006 Luzern, Telefon 041 417 16 00, berufsakademie@kvlu.ch www.kvlu.ch

Nächster Lehrgang: ab Mittwoch, 7. Mai

Den Sprung in die Berufswelt schaffen

Jetzt entscheiden: Eidgenössischer KV-Abschluss ohne Lehrstelle

Balmer-Etienne ist kein gewöhnlicher Arbeitgeber. Mit über 100 Mitarbeitenden in den Bereichen Treuhand, Wirtschaftsprüfung, Steuern und Recht ist er die grösste der kleinen Professional Services Firms im Raum Zentralschweiz und Zürich. Balmer-Etienne ist gross genug, um anspruchsvolle und komplexe Kundenaufträge professionell zu bewältigen, und überschaubar genug, um persönlich und schnell zu agieren. Gleichzeitig ist Balmer-Etienne gross genug, um Lernende bestens auszubilden und für die «richtige» Berufswelt vorzubereiten. Während drei Jahren erhalten Lernende Einblick in die Bereiche Steuern, Rechnungswesen und Finanzen. Bei verschiedenen Mandaten können sie bei der Buchführung, Abschlusserstellung, Lohnadministration sowie bei der Steuer- und

Noch ist der Eintritt möglich: Am 7. April beginnt am KV Business College von Seitz ein dreijähriger Lehrgang mit Vollzeitpraktikum, der zum eidgenössischen Abschluss Kauffrau/Kaufmann führt. Schulleiterin Renata Ehrenbold erklärt das Konzept. «Die Ausbildung dauert drei Jahre wie eine Lehre. In den ersten drei Semestern wird das kaufmännische Grundwissen aufgebaut. Dann folgt ein Jahr Vollzeitpraktikum in einem von uns geprüften und anerkannten Praktikumsbetrieb. Im sechsten Semester werden die eidgenössischen Abschlussprüfungen vorbereitet. Unsere KVAbsolvierenden erhalten im praxisorientierten Unterricht und Vollzeitpraktikum umfassende theoretische und praktische Kenntnisse und legen die gleichen eidgenössischen Prüfungen ab wie Lehrlinge.» So entfällt die mühsame Suche nach einer Lehrstelle. Das erste Jahr, auch geeignet als zehntes Schuljahr, wird bereits mit dem anerkannten Bürofachdiplom VSH abge-

Vorsorgeberatung den Experten über die Schultern schauen und selber mitwirken. Bis zum Ende der Ausbildung sind die Lernenden fähig, Buchhaltungsmandate zu betreuen, Jahresabschlüsse auszuarbeiten und Steuererklärungen für Privatpersonen, selbstständig Erwerbende sowie Gesellschaften zu erstellen. Idealkandidaten besuchen die Sekundarschule im Niveau A oder B und verfügen über eine gute Auffassungsgabe. Weiter sollten sie ein gutes Zahlenflair besitzen, Freude an Arbeiten am PC haben sowie zuverlässig und kundenorientiert sein. PD Karin Gantner, Leiterin Interne Dienste (karin.gantner@balmer-etienne.ch, Telefon 041 228 12 45), informiert über die Möglichkeiten bei Balmer-Etienne.

elle? Keine Lehrst

em! ...Kein Probl

www.seitz-schulen.ch

Wir führen Dich sicher zum Ziel:

Kaufmann/frau eidg. FZ

JETZT ANMELDEN!

Vollzeitpraktikum gesichert umfassende Prüfungsvorbereitung mehr als 99% Erfolgsquoten

Kompetente Beratung: Telefon 041 210 94 93

SEITZ Handels- und Kaderschule

Winkelriedstrasse 36

schlossen. Das Nacheinander von schulischer Ausbildung und praktischer Tätigkeit ist für viele der sicherere Weg zum KV-Abschluss. Die etappenweisen Abschlussprüfungen bedeuten weniger Risiko und Stress. Auch 2013 haben alle Seitz-KV-Absolventen die eidgenössischen Abschlussprüfungen bestanden. Seit je sind über 99 Prozent der Seitz-Absolventen erfolgreich, meistens mit überdurchschnittlichen Noten. «Wir führen das auf unser erfolgreiches Ausbildungskonzept, die persönliche Betreuung und seriöse Beratung zurück», so Renata Ehrenbold. «Zwei von drei Studierenden kommen auf persönliche Empfehlung ehemaliger Absolventen zu uns.» Wer sich jetzt anmeldet, kann noch in den Lehrgang einsteigen. PD Seitz Handels- und Kaderschule Winkelriedstrasse 36, 6003 Luzern Tel. 041 210 94 93, info@seitz-schulen.ch www.seitz-schulen.ch

Schulleiterin Renata Ehrenbold ist diplomierte Berufsfachschullehrerin und leitet das Seitz KV Business College.

1. Wahl für HR und Personalwesen Weiterbildung für Berufsleute www.kvlu.ch

6003 Luzern

Du interessierst dich für den Beruf Kauffrau/Kaufmann in der Treuhandbranche? Dann komm an unsere Informationsveranstaltung und du erhältst einen Einblick in unsere Tätigkeiten und unser Unternehmen.

Informationsveranstaltung Kauffrau/Kaufmann Treuhand-Immobilientreuhand <wm>10CAsNsjY0MDAy1TUzMbMwNQEAHIWyGg8AAAA=</wm>

Datum und Ort Mittwoch, 9. April 2014, 14.00 bis 16.30 Uhr Balmer-Etienne AG, Kauffmannweg 4, 6003 Luzern <wm>10CFWKKw6EQBAFT9ST9_oHS8vNOIIgeAxBc38Fi1tRpqrmuaLh5duXra9FQEPScwwvU23uLB2teUbB6Ar6RESQ_OjfL6kAofvvEZjQd0Ke8LghrV3HeQNLYZX8cgAAAA==</wm>

Anmeldung Sende bis am 3. April 2014 eine e-mail an karin.gantner@balmer-etienne.ch. Die Teilnehmerzahl ist beschränkt. Persönlich, engagiert, vertrauensvoll.

Wirtschaftsprüfung Steuerberatung www.balmer-etienne.ch Luzern

Wirtschaftsberatung Zürich Stans

Rechtsberatung

Rechnungswesen

Immobilienberatung


16

NatĂźrlich Luzern ANZEIGER-LUZERN.ch â&#x20AC;&#x201C; Nr. 12 Mittwoch, 26. März 2014

In Luzern sind spezielle Regeln beim Gebrauch von Containern zu beachten

Abfallcontainer in der Stadt Luzern Unzählige Container sind in der Stadt Luzern im Einsatz. Diese praktischen Helfer eignen sich nicht nur fßr Kehricht, sondern auch fßr Papier und Grßnabfall. Das Strasseninspektorat erklärt, was vor dem Kauf und bei der Bereitstellung berßcksichtigt werden muss. Wohin mit dem vollen Kehrichtsack am Freitagabend? Wo lagert man den Rasenschnitt oder die Altpapierbßndel bis zur nächsten Abfuhr? In Liegenschaften, die ßber verschiedene Container verfßgen, stellen sich solche Fragen nicht. Die Abfälle kÜnnen jederzeit in den entsprechenden Behältern entsorgt werden; ßbel riechende Zwischenlager von Abfällen im Treppenhaus oder auf dem Balkon gehÜren der Vergangenheit an. Abfälle in Containern sind vor Tieren und vor jeglicher Witterung geschßtzt. Zudem sehen die Behälter gepflegter aus als Anhäufungen von Abfallsäcken oder Papierbßndeln. Und nicht zuletzt erleichtern die fahrbaren Abfallbehälter den Beladern des Strasseninspektorats ihre Arbeit ganz erheblich. Spezialfall Stadt Luzern Obwohl der Gemeindeverband REAL (Recycling Entsorgung Abwasser Luzern) seit Anfang 2013 fßr die Entsorgung in der Stadt Luzern verantwortlich ist, wird der Sammeldienst weiterhin vom Strasseninspektorat ausgefßhrt. Zudem sind die Kartonsammlungen und Grßnabfuhren in Luzern teilweise anders organisiert als im restlichen REAL-Verbandsgebiet. So sammeln Jugendorganisationen im Auftrag des Stras-

seninspektorats in grossen Teilen der Stadt den Karton mit Lieferwagen ein, während die Grßnabfälle im Bruch-, Hirschmatt- und Neustadtquartier von der Interessengemeinschaft Arbeit (IGA) mit Ross und Wagen abgeholt werden. In beiden Fällen ist die Leerung von Containern nur bedingt mÜglich. Die Entsorgungsinformationen und Bereitstellungsvorschriften in der Stadt Luzern sind deshalb nicht in allen Bereichen mit denjenigen des Gemeindeverbandes REAL identisch. Aus diesem Grund erstellt die Stadt Luzern jährlich einen eigenen Abfuhrplan, der massgebend fßr die Abfallentsorgung im gesamten Stadtgebiet ist. Nur dieser Abfuhrplan enthält die verbindlichen stadtspezifischen Anforderungen an die Container sowie die geltenden Vorschriften ßber das ordnungsgemässe Bereitstellen der verschiedenen Abfallarten. Vor dem Kauf erkundigen Die Anschaffung, der Unterhalt und die Reinigung von Abfallcontainern sind Sache der Liegenschaftseigentßmerinnen und -eigentßmer, von deren Verwaltungen oder von Firmen. Bevor ein Container in der Stadt Luzern platziert wird, empfehlen sich die Durchsicht des aktuellen städtischen Abfuhrplans sowie eine Anfrage

beim Abfalltelefon der Stadt Luzern (041 429 80 20). Dort erfahren die angehenden Containerbesitzer zum Beispiel, ob und welche Container an ihrer Wohnadresse geleert werden und welche BehältergrÜssen sich fßr ihre individuellen Bedßrfnisse am besten eignen. Auch dass in der Stadt die Kartonentsorgung in Containern ausschliesslich fßr Betriebe und nur nach vorheriger Absprache mit dem Strasseninspektorat mÜglich ist, Gastrobetriebe hingegen Glas und Bßchsen in Containern bereitstellen kÜnnen. Sich vorgängig beim städtischen Abfalltelefon zu erkundigen, ist in jedem Fall empfehlenswert. Bereitstellung der Container In der Stadt Luzern stehen alle Container auf privaten Grundstßcken. Wenn die Behälter bis maximal sechs Meter von der Fahrbahn entfernt stationiert sind, holen die Belader sie zum Sammelfahrzeug und stellen sie nach der Entleerung zurßck. Befinden sich die Abfallbehälter weiter weg, ist deren Eigentßmerin oder Eigentßmer dafßr zuständig, dass sie am jeweiligen Abfuhr-

Abfälle in Containern sind vor Wind und Wetter und vor Tieren geschßtzt.

tag bis um 7 Uhr an der Strasse stehen. Ist dies nicht auf dem eigenen GrundstĂźck mĂśglich, dĂźrfen die Container am Abfuhrtag (und nur am Abfuhrtag!) auf Ăśffentlichem Grund (Trottoir oder Strassenrand) bereitgestellt werden. Nach der Leerung sind die Container dann baldmĂśglichst vom Ăśffentlichen Grund zu entfernen.

Keine Fremdstoffe! So praktisch die verschiedenen Container sind: Es erfordert eine gewisse Sachkenntnis und auch Disziplin von allen Benutzerinnen und Benutzern, dass sie jeweils nur die entsprechenden Abfallfraktionen darin deponieren. Befinden sich nämlich vermischte Abfälle in einem Behälter, darf ihn das Strasseninspektorat nicht leeren. Wenn sich also loser Kehricht oder Sperrgut im Container fßr Gebßhrensäcke befindet, wenn Tragetaschen im Papiercontainer gefunden werden oder Plastiksäcke im Grßncontainer: Die Belader sind angewiesen, alle Abfallbehälter, deren Inhalte nicht vorschriftsgemäss sind, mit Rßckweiseaufklebern zu versehen und ungeleert stehen zu lassen. Bei stadtspezifischen Fragen zur Abfallentsorgung stehen Ihnen die Internetseite www.abfall.stadtluzern.ch und der Abfuhrplan 2014 sowie das Abfalltelefon der Stadt Luzern 041 429 80 20 zur Verfßgung.

Altmetallsammlung Vom 24. März bis 1. April 2014 sammelt das Strasseninspektorat in der Stadt Luzern das Altmetall ein. Der individuelle Abfuhrtag fßr die jeweilige Strasse ist im Abfuhrplan 2014 ersichtlich. Bereitstellung: Am Tag der Abfuhr bis um 7 Uhr am gewohnten Entsorgungsort. Mitgenommen werden alle Gegenstände, die ganz oder ßberwiegend aus Metall bestehen. Wenn sich kleinere, nichtmetallische Bestandteile nur mit erheblichem Aufwand (durch Herausbrechen oder Absägen) trennen liessen, mßssen sie nicht entfernt werden. Von der Abfuhr ausgeschlossen sind sämtliche Elektrogeräte (alles, was einen Stecker, einen Akku oder eine Batterie hat). Bei Fragen hilft das Abfalltelefon der Stadt Luzern 041 429 80 20 gerne weiter.

Stadt Luzern, Strasseninspektorat Industriestrasse 6, 6005 Luzern Tel. 041 429 80 31, Fax 041 429 80 39 E-Mail: othmar.fries@stadtluzern.ch Internet: www.abfall.stadtluzern.ch

Immobilien Einfamilienhäuser

Diverse

BĂźro/Gewerbe/Lager Zu verkaufen oder vermieten in Luzern

ReprograďŹ e-Betrieb <wm>10CAsNsjY0MDAy1TUzMTe2NAIAoeeN6w8AAAA=</wm>

Anfragen unter Z 025-647392, Publicitas S.A., Postfach 1280, 1701 Fribourg <wm>10CB3DPQ7CMAwG0BM58t_XJHhE3SoGxAXcmszcfwKhp3ccgcb_9_3x2p8hzAravNvUEKBN3gLWBoYFm7qy-E3wY0AUro6eRWd6kWsljVwXlYDPVZj5RvvU-gKb2hjIaQAAAA==</wm>

IMPRESSUM Verlag

Â&#x2DC;`Ă&#x2022;Ă&#x203A;Â&#x2C6;`Ă&#x2022;>Â?Â&#x2C6;Ă&#x192;Ă&#x152;iÂ&#x2DC; >Ă&#x2022;v}iÂŤ>Ă&#x192;Ă&#x192;Ă&#x152; Zu verkaufen in Adligenswil, nähe Ăśffentlicher Verkehrsmittel, ca. 10 Min. von Luzern entfernt

R

TĂ&#x153; TAG DER OFFENEN

ZU VERKAUFEN

GewerbeďŹ&#x201A;äche 245m², RaumhĂśhe bis zu 3.90m, zusätzliches Atelier, bis zu 6 Parkplätze, ideal als Praxisraum oder Wohnen/Arbeiten unter einem Dach

Redaktions-Team

<wm>10CAsNsjY0MDQy1zWwMDQ2MwAAwac-GQ8AAAA=</wm>

/i�° ä{£ {£n än än

<wm>10CFWKqQ6AMBQEv6jN7jta4ElSRxAEX0PQ_L_icCQzyYhZlvCMz7mte9uCoNSEgVoQdM8jSqgh02tAhQLaRBOn1cF-fyoCENLfJ0GTsD8hD9rVNV_HeQPuJRZbcgAAAA==</wm>

monatliche Bankzinsen ab CHF 660.(2 Jahre Festhypothek und 20% Eigenmittel) mitte el)

*KV\MKTEJ  6TGUVGPDGTI

'KPHCOKNKGPJkWUGT

HTGKUVGJGPF OKV 5KEJV CWH FGP $CNFGIIGTUGG

<wm>10CFXKqw6AMBBE0S_aZna621IqSV2DIPgagub_FQ-HuLnm9F494Gtp6962qgBdkmVjquoeCp5bDgZWRBqhNqujxEkLf14SAQXHawRRaENdMAkwYma4jvMGWt390HIAAAA=</wm>

Auflage

101 851 Exemplare (wemf begl.)

Ferienobjekte

Erscheinung

WĂśchentlich am Mittwoch

Anzeigen/Verkauf

Zu verkaufen Ăźber Lago Maggiore IT neuwertiges

Publicitas AG, Maihofstrasse 76, 6002 Luzern Tel. 041 227 57 57, Fax 041 227 56 57 zentralschweiz@publicitas.ch LZ-Corner, Pilatusstrasse 12, 6002 Luzern Ă&#x2013;ffnungszeiten Moâ&#x20AC;&#x201C;Do 8.30â&#x20AC;&#x201C;18.00, Fr 8.30â&#x20AC;&#x201C;17.00 Uhr

J. Winiger, Neudorf Tel. 079 271 75 62

www.publicitas.ch

<wm>10CAsNsjY0MLQw0DU0MDMyMQUAoXiwow8AAAA=</wm>

<wm>10CB3DMQ6DMAwF0BM5-rZjm9RjxYYYEBeAkMzcf6rUJ71tSyv4_677uR7J4AXEcKmWbFYaPKMVjYSKCbh-0ABxjUjT7iJt0hijUg1TuoFJgc6XXjy6a3mf-QNF7kYnaAAAAA==</wm>

Inserate online aufgeben Montag, 15.00 Uhr

Abopreise

Kaufgesuche

Einzelabo (51 Ausgaben), 3 Monate Fr. 50.â&#x20AC;&#x201C;, 6 Monate Fr. 70.â&#x20AC;&#x201C;, 12 Monate Fr. 100.â&#x20AC;&#x201C;, inkl. 2,4% MwSt.

stalderimmobilien.ch | Tel. 041 249 00 00

Wir suchen laufend renovationsbedĂźrftige

Liegenschaften, Wohnungen, Häuser, Liegenschaften, Mehrfamilienhäuser, Gewerbeliegenschaften und Bauland. <wm>10CAsNsjY0MDAy1TUzMTc2NQIArag4Rw8AAAA=</wm>

Wer Immobilien sucht, ďŹ ndet Sie noch einfacher. Suchen Sie nicht lange: zentralhome.ch

Inserateschalter

Inserateschluss

<wm>10CB3DOw6DQAwFwBN55bf-gsuIDqWIcoElCzX3r5Ay0ux7WeP_1_b-bp8CczdyDbFeMGsLewHSJL1YOjpDV6gEECHlERfGMUg8J2nwSanD6TTFwJEzf9LueT1psICcagAAAA==</wm>

Bitte melden Sie sich bei Frau Hurschler 079 442 41 42 oder unter hurschler@bluewin.ch

Mit uns hat Ihre Werbung Erfolg. www.publicitas.ch/luzern

102 000 LeserInnen (Quelle: MACH-Basic 2013-2)

Parz. 600 m2, Panoramasicht von Locarno â&#x20AC;&#x201C; Canobbio. â&#x201A;Ź 280â&#x20AC;&#x2DC;000.00

10.30 â&#x20AC;&#x201C; 13.30 Uhr 17.00 â&#x20AC;&#x201C; 19.00 Uhr 15.00 â&#x20AC;&#x201C; 17.00 Uhr

YYY\KOOGTOCPPCTEJEJ

die gute LĂśsung

Leserzahlen

Sa 29.03.2014 Mo 31.03.2014 Di 01.04.2014

$G\WI CD 0QXGODGT 

www.houseandgardencare.ch

Jil LĂźscher, Redaktionsleitung (jl) Andrea Renggli (ar) Andrea Decker (ade)

3½- Zi Ferienhaus

ò WPF ò <K CD (T    +PHQ WPF &QMW    9CNVGT <KOOGTOCPP #TEJKVGMVGP #) .W\GTP

Maihofstrasse 76, 6002 Luzern, Tel. 041 429 52 52 Fax 041 429 58 69, redaktion@anzeiger-luzern.ch

Projektpräsentation:

Folgen Sie den STALDER-Wegweisern zu unserem VerkaufsbĂźro 20 m neben dem Volg-Laden, im Zentrum von Schachen LU.

â&#x20AC;Ś WoWerbungankommt

<wm>10CAsNsjY0MDAy1TUzMTcxMgMA9uxbCg8AAAA=</wm>

Bruno Vonwil, Geschäftsleiter Jil Lßscher

Redaktion

<wm>10CAsNsjY0MDQy1zWwMDA3NAYABa_DcA8AAAA=</wm>

2.5- BIS 5.5-ZIMMEREIGENTUMSWOHNUNGEN 5.5- BIS 6.5-ZIMMER-DOPPELUND EINFAMILIENHĂ&#x201E;USER

Geschäftsleitung

iĂ&#x153;iĂ&#x20AC;LiĂ&#x20AC;>Ă&#x2022;Â&#x201C; Ă&#x2030; Â&#x153;vĂ&#x152; <wm>10CFXKIQ7DMBBE0ROtNeP12E4WRmZWQFVuUhX3_qhtWMAnX2_OUMLVMc7neATB3AwdjR6U0oYav5WkLeDsGSw7heqV3W_eagaIvP7G4Ma-KIOsaBWU9Hm9v0z10lZyAAAA</wm>

SCHACHEN - LA FAMILIA

Neue Luzerner Zeitung AG, Verlag Anzeiger Luzern, Maihofstrasse 76, 6002 Luzern Tel. 041 429 52 52, Fax 041 429 58 69 www.anzeiger-luzern.ch, verlag@anzeiger-luzern.ch

Vertrieb

Direct Mail Company AG Maihofstrasse 76 6006 Luzern Telefon 041 420 69 42/43 antoinette.buehler@dm-company.ch Die irgendwie geartete Verwertung von in dieser Ausgabe abgedruckten Inseraten oder Teilen davon, insbesondere durch Einspeisung in einen OnlineDienst, durch dazu nicht autorisierte Dritte, ist untersagt. Jeder Verstoss wird gerichtlich verfolgt. Mitglied Verband Schweizerische Gratiszeitungen (VSGZ)


17

Luzern â&#x20AC;&#x201C; Die Stadtseite Stadt Luzern Mitteilungen

Internationaler Tag gegen Rassismus

Luzern ist mehrsprachig Am 21. März, dem Internationalen Tag gegen Rassismus, setzte die Stadt Luzern auch 2014 ein besonderes Zeichen fßr ein respektvolles Miteinander und gegen Diskriminierung. Unter dem Motto Luzern ist mehrsprachig wurde im Foyer des Luzerner Theaters in vielen Sprachen gesungen, gesprochen und vorgelesen.

Ă&#x2013;KO-FORUM NACHHALTIGE MOBILITĂ&#x201E;T In der Schweiz fällt mehr als ein Drittel des Gesamtenergieverbrauchs auf die Mobilität. Damit ist sie fĂźr einen grossen Teil des Schadstoff- und CO2-Ausstosses verantwortlich. Eine nachhaltige Mobilität ist mĂśglich. Dazu braucht es aber das bewusste Wählen der Verkehrsmittel jedes einzelnen Verkehrsteilnehmers. Wenn Sie nachhaltig und Ăśkologisch unterwegs sein wollen, beachten Sie die nachfolgenden Tipps: Ĺ? /HJHQ6LHNXU]H6WUHFNHQPĂšJOLFKVW]X)XVV oder mit dem Velo zurĂźck. Ĺ? :Ă&#x192;KOHQ6LHIÄ&#x2018;UODQJH6WUHFNHQGHQ=XJ oder Bus. Ĺ? 6LQG6LHDXIHLQ$XWRDQJHZLHVHQGDQQ setzen Sie es in Kombination mit dem Ăśffentlichen Verkehr ein und beachten Sie die Regeln des Eco-Drive, um sicher und energieeffizient zu fahren. Ĺ? )OLHJHQ6LHPĂšJOLFKVWZHQLJ Weitere Informationen zu diesem Thema finden Sie auf unserer Homepage. Bei Fragen zu Umweltthemen besuchen Sie uns im Ăśkoforum, rufen Sie an oder schreiben Sie uns. Ăśko-forum, LĂśwenplatz 11, Luzern 041 412 32 32, www.ublu.ch oeko-forum@ublu.ch

BĂ&#x153;RGERRECHTSWESEN Der Stadtrat hat folgenden Schweizerinnen und Schweizern das StadtbĂźrgerrecht der Stadt Luzern erteilt:

BĂźrgerrecht der Stadt Luzern an KantonsbĂźrgerinnen und KantonsbĂźrger: Bernet, Hans Peter, 1952, von Altishofen LU, sowie Ehefrau Bernet, Renate Paula, 1956, von Altishofen LU und Nebikon LU. Blum, Claude, 1982, von Sursee LU, sowie Ehefrau Widmer Blum, Carmen Ladina, 1983, von Felsberg GR, Sumiswald BE und Sursee LU, und Kinder Blum, Curdin Mattia, 2011, und Blum, Andri Elia, 2014, von Sursee LU. Howald, Gabrielle, 1960, von Buchrain LU. Hug, Bruno Alfons, 1955, von Buchrain LU. Kunz, Markus, 1954, von Adligenswil LU und Grosswangen LU, sowie Ehefrau Kunz, Maria, 1956, von Adligenswil LU und Grosswangen LU. Renggli, AndrĂŠ, 1967, von Emmen LU und Hasle LU. Wangler, Bruno, 1949, von Ruswil LU, sowie Ehefrau Wangler, Rita Margrit, 1952, von Ruswil LU.

BĂźrgerrecht der Stadt Luzern und damit des Kantons Luzern an folgende Schweizerinnen und Schweizer: Bertschmann, Andrin Daniel, 1963, von Bettingen BS, und Kinder Bertschmann, Marcia Riana, 2005, und Bertschmann, Natalia Angelina, 2008, von Bettingen BS. Bless, Alessandra Elvira, 1987, von Winterthur ZH und Flums-Grossberg SG. Graf, Patrik, 1981, von Schwyz SZ. Guerrero, Juan Sebastian, 1982, von Aarwangen BE.

Mitwirkende an diesem Tag waren unter anderem Zed Bezanie aus Ă&#x201E;thiopien, Nazar Tazik und Nahid Zahedi aus dem Iran sowie AinagĂźl Mamyrbaeva aus Kirgistan. Ausgehend von der Idee, ihre Mehrsprachigkeit dem eingeladenen Publikum zu präsentieren, suchten sie mit Karin Kotsch, der freischaffenden Literaturpädagogin, einen geeigneten Buchtitel zum Vorlesen aus. Schnell fiel die Wahl auf ÂŤDie Geschichte vom LĂśwen, der nicht schreiben konnteÂť von Martin Baltscheit. Die Teilnehmerinnen Ăźbersetzten zuerst das Buch in ihre Herkunftssprachen Amharisch (Zed), Persisch (Nahid), Kurdisch (Nazar) und Kirgisisch (AinagĂźl), was nicht immer einfach war, und wurden dann von Karin Kotsch in die Kunst des Vorlesens eingefĂźhrt. Das Ergebnis war beeindruckend: Deutlich war zu hĂśren, dass die Muttersprache ihnen auf der Zunge und am Herzen liegt. ÂŤMit dieser Leseaktion wollen wir mehrsprachige Eltern ermutigen, dass sie ihren Kindern auch in ihrer Muttersprache vorlesenÂť, erklärt Sibylle Stolz Niederberger, Integrationsbeauftragte der Stadt Luzern. Nazar Tazik, Zed Bezanie, AinagĂźl Mamyrbaeva und Nahid Zahedi (v. l. n. r.) präsentieren am Internationalen Tag gegen Rassismus ihre Mehrsprachigkeit. Foto: Kairat Birimkulov

Die neue Vision der Integrationspolitik der Stadt Luzern lautet Luzern nutzt Internationalität als Chance. Eine dieser Chancen ist die Mehrsprachigkeit vieler Luzernerinnen und Luzerner. Unsere prosperierende Wirtschaft, der Tourismus und die lebendige Kulturstadt sind auf Menschen angewiesen, die mehrsprachig sind. Die Stadt Luzern ist weltoffen und braucht diese Ressourcen, betonte Stadträtin

und Bildungsdirektorin Ursula Stämmer-Horst. Auch sei es wichtig, achtsam mit der unterschiedlichen Bewertung der Sprachen umzugehen. Bei der Stellensuche beispielsweise werde von Zugewanderten oft ein perfektes Deutsch erwartet. Andere Sprachkenntnisse werden oft unterschätzt, was zu Diskriminierungen fßhren kann, fßgte sie hinzu.

Als KrĂśnung des Anlasses sang die erfolgreiche Kandidatin von ÂŤThe Voice of SwitzerlandÂť, June Grey. Auch dies in verschiedenen Sprachen. Die gebĂźrtige Italienerin lebt seit zwei Jahren in Luzern und arbeitet bei einer internationalen Sprachschule.

ublu.ch â&#x20AC;&#x201C; DIE NEUE HOMEPAGE DER UMWELTBERATUNG LUZERN

Kennen Sie schon unsere Facebook-Seite?

Muff, Felix, 1966, von Gams SG. Weber, Ruth, 1956, von Galgenen SZ und Trub BE. Zumstein, Silvio, 1971, von Leuk VS, sowie Ehefrau Zeder, Anouschka Silvia, 1971, von Hergiswil b. Willisau LU und Leuk VS. Insgesamt sicherte der Stadtrat 25 Personen das Luzerner StadtbĂźrgerrecht zu.

MUSIKSCHULE LUZERN Kurse fĂźr Erwachsene und Senioren FĂźr Interessierte an klassischer Musik und regelmässige Konzertbesucherinnen und -besucher. Aktives HĂśren â&#x20AC;&#x201C; Die ÂŤModerneÂť Was ist ÂŤmoderne MusikÂť, wann beginnt sie und was kennzeichnet sie? Auseinandersetzung mit ausgewählten Werken und Komponisten unserer Zeit, insbesondere mit Heinz Holliger und Klaus Huber, die anlässlich ihrer bemerkenswerten Geburtstage in diesem Jahr mit Konzerten am Lucerne Festival geehrt werden. Kursleitung: Dr. Verena Naegele, Sibylle Ehrismann Kursform: Vorträge, Diskussionen, HĂśrbeispiele Kursdaten: Vortragszyklus, 5 Abende 8./15./29. April, 6./13. Mai 2014 Jeweils Dienstag, 18.30 bis 20 Uhr Kurskosten: Fr. 350.â&#x20AC;&#x201C; inkl. Kursmaterial Detaillierte Information erhalten Sie telefonisch oder auf unserer Website. Musikschule Luzern Telefon 041 208 80 10 www.musikschuleluzern.ch

Karin Kotsch, 54, ist eine deutsche Literaturpädagogin und lebt seit 2012 in Luzern. Nach ihrer Tätigkeit als Buchhändlerin fßr Kinder- und Jugendbßcher grßndete sie 2004 ihre eigene Firma. Seitdem bietet sie Workshops zur Kunst des Vorlesens an, insbesondere fßr Frauen mit Migrationshintergrund. Die Wertschätzung von verschiedenen Sprachen liegt ihr dabei besonders am Herzen: die Mehrsprachigkeit vieler Luzernerinnen und Luzerner bezeichnet sie als Reichtum. Fßr den Anlass Luzern ist mehrsprachig zum Internationalen Tag gegen Rassismus und in Kooperation mit dem Literaturfest Luzern Bucht bildete sie zugewanderte Frauen zu mehrsprachigen Vorleserinnen aus. Ihr Ziel ist, dass die verschiedenen Sprachen gehÜrt und nicht als Barriere erlebt werden. Damit will sie auch die Neugier auf Sprachen und andere Kulturen wecken sowie die Freude am Lesen und Vorlesen weitergeben.

Das Lesebänkli

Luzern nutzt Internationalität als Chance

Lanfranchi, Armando Pietro Emilio, 1949, von Poschiavo GR, sowie Ehefrau Lanfranchi, Cäcilia Anita, 1948, von Poschiavo GR.

Karin Kotsch

Die Umweltberatung Luzern beantwortet alle Umweltfragen neu auch online. Unter www.ublu.ch findet man Informationen aus den Bereichen Natur, Umwelt und Energie. Ergänzt mit aktuellen Veranstaltungen, Beratungs- und Ausleihangeboten ist www.ublu.ch die Luzerner Umweltberatungsplattform. LED oder Sparlampe? Blumenwiese oder Rasen? Die Umweltberatung Luzern informiert die BevÜlkerung zu aktuellen Themen aus den Bereichen Natur und Garten, Energie und Bauen, Abfall und Recycling sowie Haushalt und Konsum. Nebst Antworten auf die wichtigsten Umweltfragen werden aktuelle Veranstaltungen und Angebote verÜffentlicht.

Madina Klassen, Integration

3.3. SchĂźrmann, Gerhard, 1939, Obersee-

Und damit Sie keine unserer Beiträge verpassen, kÜnnen Sie die FacebookBenachrichtigung wie folgt aktivieren:

cedes, 1925, Bodenhofterrasse 9; 8.3. Marty-

1. Gehen Sie auf die Facebook-Seite Stadt Luzern. 2. Zeigen Sie mit der Maus auf Gefällt dir (nicht klicken!).

Sternegg 22; 7.3. Hänni, Paul, 1922, Steinhofstrasse 10; 8.3. Cron-Käppeli, Anna, 1918, Kapuzinerweg 14; 8.3. Kramis-Amigo, MerMßller, Margrit, 1939, StaldenhÜhe 34; 8.3. Rusch, Johann, 1926, Kapuzinerweg 12; 11.3. Bammert-Durrer, Elsa, 1932, Krattenbach A; 11.3. Mßller-Durrer, Rosmarie, 1919, Steinhofstrasse 13; 12.3. Karrer, Max, 1937,

3. Klicken Sie auf ÂŤBenachrichtigungen erhaltenÂť.

Steinhofstrasse 13; 12.3. Niederberger-

Mit dieser Einstellung werden Ihnen unsere Beiträge unter Benachrichtigungen angezeigt oder auf mobilen Geräten (je nach Einstellung) als Push-Nachricht auf dem Bildschirm angezeigt.

58; 12.3. Schiesser-Cescato, Maria, 1917,

ublu Umweltberatung Luzern ist zudem aktiv auf social media: Neu ist die Umweltberatung Luzern auch auf Facebook, Twitter und Google+ vertreten.

Die Pläne und weitere Akten der aufgefĂźhrten Gesuche liegen im PlanauflagebĂźro Städtebau Luzern, Hirschengraben 17, 2. Stock, BĂźro 2.315, während der SchalterĂśffnungsstunden 8.00â&#x20AC;&#x201C;12.00 Uhr und 13.30â&#x20AC;&#x201C;17.00 Uhr, zur Einsicht auf.

www.ublu.ch

TODESFĂ&#x201E;LLE burg 43; 6.3. Regulati-Schär, Lydia, 1916,

www.facebook.com/stadtluzern

Die Umweltberatung Luzern wird im Auftrag von Kanton und Stadt Luzern vom Ăśko-forum und der Agentur Umsicht wahrgenommen. Die Umsetzung des Online-Auftritts wurde von der Albert Koechlin Stiftung finanziell unterstĂźtzt.

Weitere Informationen: www.integration.stadtluzern.ch

Folgen Sie uns auf Facebook und bleiben Sie stets auf dem Laufenden: Wir informieren ßber aktuelle Projekte, spannende Anlässe und freuen uns ßber Ihre Rßckmeldungen.

Zusätzlich unterstßtzt die Umweltberatung Luzern Lehrpersonen, Gemeindeverwaltungen und Firmen mit spezifischen Angeboten: Lehrpersonen finden auf www.ublu.ch Unterrichtsmaterialien und Exkursionstipps, Gemeindeverwaltungen und Firmen eine Vielzahl von Angeboten, zum Beispiel Ausstellungen und Aktionsmaterial.

Das bisherige Angebot der telefonischen und persĂśnlichen Beratung durch das Team des Ăśko-forums sowie die umfangreiche Umweltbibliothek stehen wie gewohnt im Bourbaki Panorama Luzern fĂźr die BevĂślkerung bereit.

Auf einer Wiese im Schwarzwald entdeckte Karin Kotsch bei einer Wanderung ein Lesebänkli mit einem Koffer voller Bßcher. Das Angebot fand sie so faszinierend, dass sie in Luzern die gleiche Idee umsetzte. Ein Emmer Werklehrer kreierte mit seiner Schulklasse fßr sie ein mehrsprachiges Lesebänkli, welches seinen ersten Einsatz im Rahmen des Internationalen Tages gegen Rassismus hatte. Ihr grosser Wunsch ist nun, dass das Lesebänkli und die mehrsprachigen Vorleserinnen fßr weitere Leseaktionen in Luzern angefragt werden und dass das Netzwerk von mehrsprachigen Vorleserinnen und Vorlesern weiter ausgebaut wird.

Alle unsere Social-Media-Kanäle auf: www.info.stadtluzern.ch

Haefeli, Elisabeth, 1947, WĂźrzenbachstrasse Cheerstrasse 4; 13.3. Ruf, Albin, 1926, LĂźtzelmattstrasse 5.

MUSIKSCHULE LUZERN Samstag, 29. März 2014

BAUAUSSCHREIBUNGEN

Weitere Informationen: www.stadtluzern.ch

Dr. Git â&#x20AC;&#x201C; Das Bandfestival der Musikschule Luzern Heisser Rock, cooler Pop, Folk und Blues von rund 50 Mitwirkenden in wechselnden Besetzungen in Szene gesetzt: das ist Dr. Git! Anschliessend unterhalten The Constellation auf der Akustik-Stage in der Bar â&#x20AC;&#x201C; eine Pop-Gesangsgruppe unter der Leitung von Karin Streule.

Auflagefrist 21. März 2014 bis 9. April 2014 Bauprojekt Nr: 2014-0067. Anbau beim Einfamilienhaus. Lage: Bodenhofterrasse 6. GrundstĂźck: 111/2782. Bauprojekt Nr: 2014-0078. Umbau und Umnutzung des 1. Obergeschosses zu Schulräumen â&#x20AC;&#x201C; befristet. Lage: Luzernerstrasse 145a. GrundstĂźck: 210/2073.

Zum Abschluss rockt die Band Oakes, welche ebenfalls einige Schßler der Musikschule in ihren Reihen hat. Treibhaus, Samstag, 29. März 2014, ab 19 Uhr Weitere Informationen www.musikschuleluzern.ch


ůŶ

Anzeigen

HvS Zürich

ĽƉljŖŰšŖơȜƂƲljŖơƉǽDȞ ÙjľůŰØ;vv‡[8ĻŰŴľØ j’ŰŮůŲ

<wm>10CAsNsjY0MDQx0TU2MbO0MAIAyrcCRw8AAAA=</wm>

<wm>10CFXMvQqAMBAD4Ce6kkt_vHqjdBMHce8izr7_ZHVzCATykXX1HPBladvRdldoShJTqUY3MiBNXnQKNUcHaRxg1tGIyvjzUgiMqb9GQKH1KlTR0m18ZWi4z-sBeoebWHUAAAA=</wm>

JAHRE

w w w.m

www.drivingcenter.ch

ultiassur

ance.ch

ØjJvgMv’

¯j[v;J

Thaimassagen  www.chotchong.ch AKTION: Aroma Ölmassage 90 Minuten nur Fr. 100.–  Mo‐Sa 10‐21 Uhr Bitte mit Voranmeldung (keine Erotik) Gallusstr. 4  6010 Kriens  078 736 49 91

Gesucht: nette, alleinstehende und unabhängige Thai-Frau (Asiatin) für: • Hundebetreuung eines deutschen Boxer’s, (jeweils MO-FR, nach Absprache am Wochenende) • evt. Haushalt (Putzen, Waschen, Bügeln) In der Villa steht eine 2-Zimmer-Wohnung mit sep. Eingang zur Alleinbenützung zur Verfügung. Habe ich Ihr Interesse geweckt? Ich freue mich auf Ihre Kontaktaufnahme. 079 204 97 12 <wm>10CAsNsjY0MDAy1TUzMTcyMAAA81eD1Q8AAAA=</wm>

<wm>10CB3DOwrDMBAFwBOtePuXsqVxZ1KEnCCyVfv-VcADcxzlDc9tf3_3TzEgTmEpQLF7G4hiyeY-CspdwPZiY2HtInVNtYAGpViS-RD6mS-C9XOxzuwx232uP_sxG2lqAAAA</wm>

Malerarbeiten

Angel - Life Coach biete div. Heilthr. Trancsitzung etc. freue mich auf Ihren Anfruf F. Schumacher Kriens 079 918 98 08

Innen und aussen, fachmännisch und preiswert! <wm>10CAsNsjY0MDAy1TUzMTY0sgQA26RNEw8AAAA=</wm>

<wm>10CAsNsjY0MDAy1TUzMTc2MQAAwPgtsA8AAAA=</wm>

<wm>10CFXKKw6AMBBF0RXR9M23w0hS1yAIHkPQ7F9BcIirzh0jtdSvpa973xK1kk4mDIp0KsbeMqIQyBIEpwqe8TLC8dsP9YAaWJybQl1Yyn1eD0R401llAAAA</wm>

<wm>10CB3DOwrDQAwFwBNpefpbURncGRchF7BZtvb9q0AG5jjaB_7f-_ndP82AOIWlGjp1JLhLh5s2VFjA9mI2kSigtyUhk5PMWMnW5VSTQZWX38Xuccd45voBYyQMXWgAAAA=</wm>

Ihr Computer wird wieder laufen Michi kommt zu Ihnen nach Hause. Pauschalpreis Fr. 98.– inkl. Weg. Zu zahlen nur bei Erfolg. Ab 10 Uhr, auch über Wochenende. 076 731 86 00, michael@zwimpfer.com <wm>10CAsNsjY0MDAy1TUzMTewNAYAbmnMng8AAAA=</wm>

Siam-Massage

Dipl. ThaiMassage

Dipl. Thai-Mass., attraktiv, nett, himmlische Massagen Zentrum Emmenbrücke, nur Voranmeldung

Entspannung für den ganzen Körper, Privat! ✆ 079 253 11 02 (keine Erotik)

Sammler kauft Zinn

<wm>10CAsNsjY0MDAy1TUzMTc0NQUAYOnY2g8AAAA=</wm>

<wm>10CFXKKw6AMBBF0RUxmV_ndagkdQ2C4DEEzf4VBIe4OeaO0Qrx19LXvW9NmLVM4bCsDUpheE0ysDQ2dWXxWVxgIY7ff3ip4gFNA9I4w4Xu83oAD9yiPGYAAAA=</wm>

Steuerämter prüfen Jahr für Jahr genauer Ihre Steuererklärung. Beauftragen Sie wf-treuhand, vertrauen Sie damit auf professionelle Beratung sowie langjährige Erfahrung und vergessen Sie die üblicherweise hohen Preise.

Komme sofort Fr. 50.– pro Std. exkl. Weg <wm>10CAsNsjY0MDAy1TUzMbQ0NgQAm4SXoA8AAAA=</wm>

❤Claudia❤ 38J. XXL-Naturb., behaart. Suche Männer für heisse Stunden! Div. Mass. Haus- u. Hotelb. 078 712 59 48 <wm>10CAsNsjY0MDAy1TUzMTcxMAcA4r5qTw8AAAA=</wm>

<wm>10CB3DMQ6DQAwEwBfdaW2vcRyXER2iiPIB4I46_68iZaTZtvKO_9e6f9Z3CaDeFgYRJe49sRS1u2QUTKkQPsU81NO0hoXoDGmH32xMu9o5BxqR4CPj0sn-HfcPJXAMHGoAAAA=</wm>

<wm>10CFXKKw6AQAwA0RPR9N8tlWTdBkHwGILm_gqCQ4x4yYxRBvi19HXvWxEi2-RKKVRkBolekSCBr5mCkWQmUTTF9tuPyCYkTcOExdU9Ge7zegAS0KfJZQAAAA==</wm>

<wm>10CB3KOw6EMAwA0RM58jfE6xLRIQrEBYDENfevFlFM9WZdwwp-zct2LHsQIhtUndAlyKw41mjvIK6BQhMj6e9FFuYa43LLtBPuzAFalaHdHaGfw6gTszQvT88_jY9UjmkAAAA=</wm>

<wm>10CAsNsjY0MDAy1TUzMTe2tAAAvw5YCw8AAAA=</wm>

Beat Wiprächtiger Horw Tel. 041 340 03 83 oder 079 208 85 40

PC-Probleme?

<wm>10CB3DOQrDQAwAwBdp0a2VVQZ3JkXIB7K2Uuf_lSEDcxxlA_8f-_O9v4oQ2cA1yKxCRiBV5JAoFJqMpBtOUXJzrD6jl-gHnMJAux1WckKyzublqSLjd31vamfoM2cAAAA=</wm>

078 621 08 37

Wo man für wenig Geld das Beste bekommt Penthouse 9! Luzernerstr. 9, 6010 Kriens. 041 322 12 66 oder www.penthouse9.ch

079 399 70 27 Auch Sa+So

<wm>10CAsNsjY0MDQ30TU3MzE1NAIA3xAP7Q8AAAA=</wm>

<wm>10CB3DOw6EMAwFwBM58vOHGFyu6BAF4gRJSM39K6QdaY4jvfD_bz_v_UowqlFdzCEJ97LykoYSLMmCEIZtvCqrhWt6G3g0OsUYQtY6qM1wUnOdTTpLlfKO-QHuZ4MEaQAAAA==</wm>

Malerarbeiten

Wohnungsräumung auch div. Zügeln. Kleintransporte 1 Std. Fr. 40.–, km Fr. 1.– A. Graf 078 793 24 36

Schweizerinnen soweit das Auge reicht… Solarium 9! Schachenhof 4 in 6014 Luzern. 041 260 09 60 oder www.so9.ch <wm>10CAsNsjY0MDQ30TU3MzE1NAQAZUEGdA8AAAA=</wm>

Top-Qualität zu fairen Preisen. Persönliche Beratung und Ausführung. Philipp Grüter Luzern Tel. 078 609 09 14 www.malergrueter.ch

<wm>10CAsNsjY0MDAy1TUzMTQ2twAA7XywsA8AAAA=</wm>

<wm>10CAsNsjY0MDAy1TUzMTQxMwcAuEZbPA8AAAA=</wm>

<wm>10CB3KMQ7DMAgF0BNh8Y3BuIxVtqhD1Qs0jpl7_ylRh7e9fQ8t_PfcXp_tHWCuStYg3aNL6cwefgcZLYBqlSEPaFMxqId-J4a4keZa1CYrHSlJnXUuWM05VvmdeQG8C71magAAAA==</wm>

<wm>10CB3DOw4CMQwE0BM5mjHjfHCJtltRIC6wUUjN_SsknvTOM6Pg_3E838crCTZZqwoyGVEGaoqlwxPO7qDuBEZENCW6HJ9VjZrDtG_Trk7a3IL7pbqxynftH3JhQo5pAAAA</wm>

<wm>10CFXLKQ6AQBAAwRexmftgJFm3QRA8hqD5v4LgEO2qxyht8LX0de9bIQDpZIJiXk7N2KOSmwpzIaETIM_IIITh8vNHBCWJmUiwJqa-431eD-VaI4ZmAAAA</wm>

www.siam-massage.npage.de

Betti, Massage: 076 784 98 19 <wm>10CAsNsjY0MDAy1TUzMTc2twAAMSPblQ8AAAA=</wm>

<wm>10CB3Fuw2EMBAFwIrWet6vfQ4RGSJANAAYx_QfHSIYzbI0S_hM87rPW8sAG7mGRGnZLFX4e8pvEFZG1h-qCIsWa3xoaO8XFbiTCphOPYLG2QvzFaPenp4-_jrxdF9pAAAA</wm>

Lorena Mass. usw. 24h 076 454 95 01 <wm>10CAsNsjY0MDAy1TUzMTcxsAQA5ZPSqA8AAAA=</wm>

<wm>10CB3FMQ6AIAwF0BOV_EJbREbDZhyMFxCxs_efNA4vb12rBvyWth1trwxEJZMsKJVVQ4F9B_5CihLBMnPSiSUa6skju3Wh7gDJpZ3OnApxKn77yLgmC8_wF_yNR91pAAAA</wm>

<wm>10CAsNsjY0MDAy1TUzMbMwsQAAdvgfCg8AAAA=</wm>

<wm>10CE3KoQ6AMAyE4Sfqcu3WbqOSzC0Igp8haN5fMVCIM_99vbsGfFvbdrTdGRAlS1ZScVYNFTZjDpmzIzIEnJZ5ALG-5OfJBJhivIYQiTFYSQppHcliuM_rAf4PVXFyAAAA</wm>

Zinnteller und Zinnkannen etc. Armband-, Taschen- und Wanduhren jeglicher Preisklassen auch defekt. Rufen Sie mich an, es lohnt sich bestimmt. Frau Mülhauser 076 580 80 07 <wm>10CAsNsjY0MDAy1TUzMTc2sAAA9rWa2g8AAAA=</wm>

Ihre Steuererklärung ab Fr. 90.–

Sonne Total Relax Die beste Warm-Öl und Antistress Massage mit fantastischer Masseurin <wm>10CAsNsjY0MDAy1TUzMTeyMAIA17xU8w8AAAA=</wm>

<wm>10CB3DMQ7DIAwF0BOB_scGm3qsskUZolwAFZh7_6lSn_TOM2rG__u4nuMOAqWmpibwYK25o4X1LBaQggLqi41Cqnso-fGJlRZsJ0WzNKb0JJs21phju-Tv3D_ki-txaAAAAA==</wm>

Tel. 041 440 08 08 | Fax 041 440 08 82 Bürozeiten: 14-17 Uhr | www.wf-treuhand.ch

MARINA <wm>10CB3DMQrEMAwEwBfJrGWvLEdlSBdSHPeBGJ_r-38VyMCcZzDhvR_X9_hEBpRitalrZDJ1WDQkNwsUhSLXLUONWuDhw5rpbTJn6VI5XPpaFPa7_eoA6Ez_uR4CJEZYaQAAAA==</wm>

Mo-Sa 10-20 Uhr, Hirschmattstr. 42, Luzern, 4. Stock Tel. 041 211 04 66

Neu Namtan Oel Gesundheitsmassage (mit Diplom) Fuss- u. Nagelpflege, Parterre, Lindenstr. 25 077 475 80 19

Ich verwöhne dich mit klassischer Massage, Warmöl und Tantra. Termin nach Vereinb. 077 229 88 01

<wm>10CAsNsjY0MDAy1TUzMTcxMAUAzt9koQ8AAAA=</wm>

<wm>10CAsNsjY0MDAy1TUzMTcyNQYADPL9MQ8AAAA=</wm>

<wm>10CB3JOw4DIQwFwBMZPeMPEJcrOrRFlAsksNS5f5Voi6lmjLCE29HPV38GA9nItSgsiqQCjvp_aQHJmsH6YLHK3rLHdvi2Nkl8KemFD7V1gbQsnlod9b3Td-0fJwBPnGgAAAA=</wm>

Sex und Bizarr ! Girls, Sklavinnen, Dominas..Mon-Tresor, Kirchfeldstrasse 42 6032 Emmen www.mon-tresor.ch oder Tel. 076 392 64 55 <wm>10CAsNsjY0MDA00jUyM7awMAAA0Ou2TQ8AAAA=</wm>

<wm>10CB3DOw6DQAwFwBN59fzFi0tEh1JEXIDNJnXuXyEx0hxHecNz21_n_i4GWEhCM1Hs3jqijFtCCsosYFvR4aIcWR2WOUNpxJxkYND11UEId4XYtXxG-8_fDT9mb-hpAAAA</wm>

<wm>10CB3LMQ7CMBAEwBfZ2r0952yuROkiCsQHgq3U_L8CUUw5x5Gt4u--P177MwlYK5uHNWWoBpgxqiIhDgP9xmaSoGRgc3Ur6_wdXxalnxqFunyyg-8562ddXw4148BmAAAA</wm>

Grüne-Punkt, Urania-Haus, 6 Stock, Friedenstr. 2, Löwenplatz 079 643 28 70 <wm>10CAsNsjY0MDAy1TUzMTMxNgEA_tvyRQ8AAAA=</wm>

<wm>10CB3DPQ7CMAwG0BM58s9nO8Ej6lZ1qHqBQMPM_ScknvT2vbzx_3M7ru0sYVanQMBQ4t4GR6m14CxWDWXBQwwp8NFLkWGcSRnjTWB0esVS8tlnvxdi2mrf-_MDJVT4LGkAAAA=</wm>

Sie möchten Ihre Wohnimmobilie verkaufen aber weniger Maklerprovision bezahlen? Pensionierter Immobilienprofi begleitet Sie im Verkauf zu konkurenzlosen Bedingungnen mit maximalem Erfolg. Angepasst auf Ihre Bedürfnisse. Ich freue mich auf Ihren Anruf Himmobilien 044 767 18 18

Achtung Steinreinigung: Ich reinige Ihre Terrasse, Einfahrt, Gehweg, Dach und Fassade etc. von Moos, Grünbelag, Oel etc., dazu kommt die Imprägnierung u. Versiegelung, kostenlose Probe u. Angebot. Tel. 076 719 50 44, Hr. Wolf

<wm>10CAsNsjY0MDAy1TUzMTe2NAYAN9eKnA8AAAA=</wm>

<wm>10CAsNsjY0MDAy1TUzMTc2NQEAmA1brg8AAAA=</wm>

<wm>10CB3KOw7DIAwA0BMZ-Q_EY8WGMlS9QInLnPtPrTq87c0ZVvDvMc7XeAYhsoFrlS5BZqWjR_sF6YHCykh6EBmTauXY2XOxJ1xeDZQ-G1ozAUpPtmvLe2G5c38B829mGmkAAAA=</wm>

<wm>10CB3HOQ4CQQwEwBd51O3xMYNDtNlqA8QH2IOY_0cIggpqXcsb_u7L9lweRUBdwrK7Fd3bRFRG89_RlQrajc7JSFT4Re6hMo9uYscYMvR1CoJ-ZSJyR_uc7y9_K1ILaQAAAA==</wm>

Verwöhne dich mit Tantra. 077 229 88 01 <wm>10CAsNsjY0MDAy1TUzMTcyNQIAmsL6Rg8AAAA=</wm>

Zahnbehandlung in Ungarn Nach modernsten Methoden in neuer Privatklinik in wunderschönen Unterkünften zu unschlagbaren Tiefpreisen.

Pensionierte

<wm>10CB3FMQ6DMAwF0BM5sh1_JyYjYkMdql4gBDL3_hOI4ente0Pi17p9ftu3CbOC3IpCmwAp2J-TPHGWUBZbBGzKkb1duOyoXij6mGSjguIcSrX0mNkVR-7pf84b96brbGkAAAA=</wm>

Hundesitterin

<wm>10CAsNsjY0MDAy1TUzMTcysQAAxRo0vw8AAAA=</wm>

Massage bei schw. Perle 079 625 74 02 <wm>10CAsNsjY0MDAy1TUzMTcxNAYAukscUQ8AAAA=</wm>

hütet kleine Hunde für kurze/längere Einsätze. Kontakt: 079 485 53 40 <wm>10CB3IKw6AMAwA0BN16X8rlWSOIAgXYBA091cQxDNvWdIK_ua-7n1LQmQD18raksxKoKd58ZBEoWAknUiIKZxrDvFbhwxgvCro6Qe00ACmJqeM-g2W57pfSE5DZmkAAAA=</wm>

Vor- und Nachbehandlung in Luzern

<wm>10CB3KOw7DIBBF0RUNevMlmDKiQy6ibIAEU2f_lVGKq9Pc3qsn_Hu2891elQFxCsvGWtk9FcQ28QYqJmA7WB0KDa_FhxW_QGtFkMkc9JglE_b7UdHvFTn95roBBLUs9WkAAAA=</wm>

Christina! Blondine mit viel Geduld und Zärtlichkeit erwartet dich! 078 838 35 92 <wm>10CAsNsjY0MDAy1TUzMTEztwQAon6i9g8AAAA=</wm>

<wm>10CAsNsjY0MDAy1TUzMTE2NwYAV1W8EA8AAAA=</wm>

<wm>10CB3DMQoCQQwF0BNl-In5mYkpZbtlC_EEo6T2_pXgg3eexYH_x3G9jmcpYJRwj5ml5EhE2W0EZkF1GtTvqnBkwst7he1W6XxvcbJluU-JtbsJGq3H99M_czZUsGkAAAA=</wm>

<wm>10CFXKIQ6AMAwF0BOx9Lf7a0clmSMIgscQNPdXJDjEc29dk0U-y9iOsSdElFOr1dwSZOnSEooSPUXhKqgzYKzugl8_XZWMaKGEoQfZy3PdLzsATrtlAAAA</wm>

Dipl. Masseurin in Kriens <wm>10CAsNsjY0MDAy1TUzMbMwMwMA87eR3w8AAAA=</wm>

Lebensmittelgeschäft <wm>10CAsNsjY0MDAy1TUzMTe2MAMA-RL79Q8AAAA=</wm>

Relax Massage mit warmem Öl. Nur mit Voranm. (keine Erotik) 076 236 90 22

zu verkaufen in Luzern Tel. 076 488 57 58

<wm>10CB3DMQ7CMAwF0BM5-nb83RqPqFvVAXEBIMnM_ScknvTOs9jwfz-u5_EoBYwSHntEKdkSUc7W6YWuMKjfNEjVBMpiyzU-EEtO8bSXvGdSBtcw29z73Nt3rB_fs9VcaQAAAA==</wm>

Notfälle

<wm>10CB3KOQ4CMQwAwBc58k2CS7TdigLxgbVi1_y_AlFMN-cZNvDvcTzfxysIkQ1cbzI9yGws9FAbYiqBwspIeidUZfvdmJlXORXwTgftLJirG3ix7LpauHJ8dn8BziubNWoAAAA=</wm>

Notfälle

144 Notrufnummer für akute Notfälle wie Unfall usw. Ärzte-Notruf Luzern: 0900 11 14 14 (Fr. 3.23/Min.) Die ärztliche Notfall-Nummer steht der Luzerner Bevölkerung im medizinischen Notfall rund um die Uhr zur Verfügung. Anruferinnen und Anrufern wird rasch und kompetent geholfen, und sie werden ins richtige, nächstgelegene Notfallzentrum oder direkt an den verantwortlichen, diensthabenden Notfallarzt zugewiesen.

Verlangen Sie den Gratis-Katalog: F. Oswald Consulting GmbH, Tel. 041 410 73 32 Wöchentliche Fahrten www.zahnbehandlung-ungarn.ch

Sehr angenehme Entspannungsmassage

Dipl. CH-Masseurin, Tel. 079 694 23 80 <wm>10CAsNsjY0MDAy1TUzMTcxsgAA8cHj7Q8AAAA=</wm>

<wm>10CAsNsjY0MDAy1TUzMTcxNAIALHsbJg8AAAA=</wm>

Hübsch, dipl. Masseurin

<wm>10CB3FMQ6AIAwF0BOVtPVXqIyGzTgYLwAKs_efNA4vb9uyBf6tZT_LkYVZjWZEaMpiFpzn7yBfPCmUBYvAfPIYJXfuphiJEsQI9WJqjpuSqjWvwyE9PPd4AT2smP9pAAAA</wm>

<wm>10CB3JMQ7DMAgF0BNhAeaDXcYqW5Sh6gWS2J57_6lVhze9fU8U_ntux3t7pTAryC1MNAUonT3RCzQ8uaopiz2k4vfoLSvffIkGrRkgG2vSyW2QnrZcHS0mymesL4TUsL9qAAAA</wm>

079 885 13 19

Reife Lady verwöhnt den älteren Herrn. Ab 12 Uhr Privat. Tel. 041 280 13 49 <wm>10CAsNsjY0MDAy1TUzMTe2sAQAaA9EZQ8AAAA=</wm>

<wm>10CB3DPQ7CMAwG0BM5-hz_JXhE3SoG1AukLZ65_4TEk96-pzX8P7fXsb2TgW7kGjJmslmb8OzSHJGQrh2sD2Yoq4zIugbqlJN0yiIt-9C6xiJEuEC0pnP73vUDJNuxn2kAAAA=</wm>

Notfälle

Notfalldienst ausserhalb der normalen Öffnungszeiten der Apotheken: Montag bis Samstag: 07.30 bis 21.00 Uhr Sonn- und Feiertage: 10.00 bis 20.00 Uhr ist die Bahnhof-Apotheke und Drogerie im Bahnhof-Shopping, 6002 Luzern, geöffnet. Telefon 041 211 33 33 gibt Auskunft über den Notfalldienst der Luzerner Apotheken.

Augenärztlicher Notfalldienst Telefon 0900 466 466 (Fr. 1.–/Min.) Zahnarzt Luzern-Stadt inkl. Agglomeration (Horw, Kriens, Littau, Meggen, Buchrain, Adligenswil, Rothenburg, Root, Emmen und Ebikon): Telefon 0848 582 489 Luzern-Land: Telefon 0848 585 263

Tierarzt Notfalldienst der Tierärzte an Wochenenden in Stadt und Kanton Luzern: Adressen und Telefonnummern der diensttuenden Tierärzten erfahren Sie über Ihre Tierarztpraxis (Telefonbeantworter) Kinderheim Titlisblick Wesemlinring 7, 6006 Luzern. Aufnahme von Kleinkindern (bis zu sieben Jahren) in Not- und Krisensituationen, Telefon 041 429 69 29

Schweizerisches Rotes Kreuz Luzern Rotkäppchen, Kinderbetreuung zu Hause, unter der Notfallnummer 0842 43 44 45 sind wir rund um die Uhr erreichbar. Schlossöffnungsdienst und Einbruchreparaturen Zaugg Schliesstechnik AG, Moosmattstrasse 50, 6005 Luzern, Telefon 041 317 21 01 ewl Störungsdienst (24 Stunden) Elektrizität: Telefon 041 369 63 66 Erdgas und Wasser: Telefon 041 369 63 63


19

Pinnwand

ANZEIGER-LUZERN.ch – Nr. 12 Mittwoch, 26. März 2014

Gerardo’s Beauty P ermanent Make-up

pathie

Osteo d n u M C T r ü f m u r t Zen

Immer mehr Mens chen wünschen sic h ein jugendlich fri diesen Wunsch na sches Erscheinungs ch einem alters- un bild, ohne geschmi d typgerechten Au Augenbrauen, ausd nkt auszusehen. Ge ssehen kann die Pe rucksvolle Augen un nau rm anent-Kosmetik erf d wohlgeformte Lip beim Sport, in den üllen. Gleichmässige pen lassen jedes Ge Ferien – das Gesicht sicht erstrahlen. Am wirkt zu jeder Zeit fri Morgen, bei der Arbe sch und gepflegt. it, Weitere unverbind liche Informationen sind erhältlich bei Gerardo Make-up-St udio in Meggen.

sische Medizin, Osteo et Traditionelle Chine nd srbi mu ve lte att Ha r hm de rsc Die Praxis Hi d Kraftmessungen g, Sportmedizin un differenzierte pathie, IBP Coachin teopathie ist eine Os e Di n. izi ed llen lm hu Sc anischen, funktione kulatur mit der k und wird bei org kti eln pra nd iro ha Ch be r n zu ne Alternative en Fachärztin ndt. Die chinesisch s- und wa on ge ati an tru en ns rd Me we e Besch kunde wi aus der Frauenheil en hier die vor allem Probleme utertherapien ersetz Krä e ch sis ine ch n, rde icherung we ers sch tzv be sa hr Zu lja Wechse Therapien in der Die n. pie era th on rfen. klassischen Horm arztsysteme unterwo nagement der Haus sind nicht dem Ma

Gerardo Make-up-S tudio

Huobmattstrasse 10 6045 Meggen Tel. 041 377 49 21 info@gerardo.ch www.gerardo.ch

t Praxis Hirschm29at, 60 03 Luzern Hirschmattstrasse 88 Telefon 041 211 00

hof Praxis am Bahn , 6210 Sursee Bahnhofstrasse 39 Telefon 041 922 12 92 ch tt. www.praxishirschma

Die TuiNa-Massage en lf e h n e rd e w ch s e B n le ie kann bei v

zialist tätig. Er ischer TuiNa-Massage-Spe Dr. TCM Zhe FU als chines der Forschung neu in te» ren titu Jah Ins 20 nd lth hre Hea wä «China n und war anschliessend dizi Me Seit 3. März 2014 ist im che rt, die oft in esis isie chin zial für spe t Peking Universitä zudem auf Akupunktur studierte fünf Jahre an der na tätig. Dr. TCM FU ist Chi in rn use nhä nke Kra t in sowie als Arzt und Chefarz kommt. assage zur Anwendung Kombination mit TuiNa-M Therapien wie schiedenster westlicher zt sich aus Elementen ver Was ist TuiNa-Massage? set ) ndlagen der age Gru ass auf l-M iert Hei bas he h medizinisc men. Die TuiNa-Massage am zus en nik Diese Massage (chinesisc , energieech get ften ssa san ergie-Leitbahnen) mit pressur und anderen Ma blockierte Meridiane (En der Chiropraktik, der Aku n dlungen rde han we r-Be ihr ktu Mit pun M). Aku (TC vor en Medizin für Menschen, die Angst re nde eso Traditionellen Chinesisch insb sich net öst. Die TuiNa-Massage eig reichen Bewegungen gel eise im Wirbelsäulebereich . der Kin für ie Altersbeschwerh jeglicher Art wie beispielsw rzen me Sch : haben und auc fen hel en el, Panikattacken usw. sow bei folgenden Beschwerd ngen, Konzentrationsmang töru Kombination mit in lafs Sch age en, ass a-M sion res Die TuiNa-Massage kann TuiN chen Problemen wie Dep rigen Krankheiten kann chis wie sch psy , n, gen eite ieri nkh gw kra lan enk und bei Gel betes usw. Auch bei lutgefässkrankheiten, Dia den wie Herz- und Gehirnb h sein. Akupunktur sehr hilfreic Luzern rn.ch e», seit über 5 Jahren in © «China Health Institut mepage©www.chi-luze

Ihr PR-Be

itra

g in der Kontaktie ren Sie bit «Pinnwand» te Publicitas AG Maihofstr , ass Tel. 041 22 e 76, 6002 Luzern 7 57 57 Fax 041 2 27 5 zentralsch 6 57 weiz@pu blicitas.ch

f unserer Ho 1 412 08 08 55 Erfahrungsberichte au 6006 Luzern, Telefon 04 China Health Institute © in (TCM), Denkmalstrasse 13 (Eingang: Zürichstrasse 16), 14 bis 20 Uhr, Sa 8.30 bis 12.30 Uhr Mediz 30 Uhr, Mi Traditionelle Chinesische Fr 8.30 bis 13 und 15 bis 18. gszeiten: Mo, Di, Do und nun Öff ch, rn. uze hi-l w.c ww

ose und -Beratung gn ia -D M TC se lo en st rt Fr. 60.00 Gutschein für eine ko Chen und ihr Team Dauer ca. 30 Min. We sich Frau Yan Amreins

Auf Ihre telefonische

Vo

1 412 08 08 freut ranmeldung unter 04

eugen b r o v n e f p u n h Heusc edizin heisst es „

M ellen chinesischen on iti ad Tr r de ht vorbeugend Aus der Sic Die Allergie wird . n“ de er w n. k an kr fte gestärkt werde rä rk vorbeugen statt eh bw A n ne ge ome die körperei treten die Sympt behandelt, indem en pi ra he T e nd rbeuge Durch jährliche vo nz. er verschwinden ga od f au rt de in rm ve ssen anerkannt

SOS – und wir s ind

n den Krankenka

für Sie da

ersicherung vo Mit Alternativ-Zusatzv

BON

ebehandlung! für eine Gratis-Prob

(nicht kumulierbar)

medical

edizin inesische M Praxis für Ch , 6003 Luzern

sse 22 Habsburgerstra 89 89 0 21 1 04 l. Te s.ch is w os luzern@sin ch s. is w os in .s www

wyz - Zofingen - Zug BL - Rorschach - Sarnen - Sch Bern - Reinach/AG - Reinach/ b. i Mur ern Luz rg zbu sanne - Len en - Buchs - Kreuzlingen - Lau Affoltern a.A. - Bern - Bremgart

Der SOS-Dienst ist ein quartiern ahes Angebot in und Betreuung der Stadt Luzern zur Alltagsbewäl im Bereich der tigung. Hauswirtschaft Der SOS-Dienst bietet dort Unte rstützung an, w gewährleistet ist o die Hilfe aus de oder Entlastung m persönlichen benötigt wird. Umfeld nicht m ehr Der SOS-Dienst kann angefragt werden bei Kran enthalt und info kheit und Alters lge Überlastung. gebrechen, nach einem Spitalauf Der SOS-Dienst unterstützt Fam ilien in einem En gpass.

SOS-Dienst Lu

Kirchliche Famili zern en Montag bis Frei - und Nachbarschaftshilfe, Brün tag 8–10 Uhr, Te igstrasse 20, 60 lefo 05 info@sos-luzern. ch, www.sos-luz n 041 342 21 21 (mit Telefonbea Luzern ntworter) ern.ch


20

ơ)Gz)aȯŠv)G¥)Gƒ ĽƉljŖŰšŖơȜƂƲljŖơƉǽDȞ ÙjľůŰØ;vv‡[8ĻŰŴľØ j’ŰŮůŲ

Grosse Frühjahrsausstellung

Die schönsten

CARREISEN

in Urdorf/ZH : 28.-31. März

8902 Urdorf A3/A4-Ausfahrt Urdorf Süd, Heinrich Stutz-Str. 4 info-urdorf@bantam.ch, Tel. 044 777 00 00

Alle Abfahrten ab Luzern, Sursee, Ruswil, Wolhusen, Stans und Sarnen

Fr. 9 - 19 Uhr So. 10 - 17 Uhr Sa. 9 - 17 Uhr Mo. 830-1830 Uhr

Freitag bis Montag

Sonntags geöffnet !

Grosses Fest !

Eine einmalige Auswahl !

Tagesfahrten

<wm>10CAsNsjY0MDAw1QWShkbGANVcXicPAAAA</wm>

Über 200 ausgestellte neue und gebrauchte Reisemobile & Wohnwagen

<wm>10CFWKKw6AMBAFT7TN218_rCQ4giD4GoLm_oqCQ8yMmXUNT_iYl-1Y9mAATsMsGlZraiWHSE6lSEBZBWwTQ1y98G-nLKOQ_i4EJdaORqZkrZvndJ_XA_HTm8dxAAAA</wm>

Samstag, 5. April: Shopping in Mailand, 5 Stunden Aufenthalt Abfahrt 06.30 Uhr (Ausweis) Fr. 45.–/Lehrlinge Fr. 30.– Montag, 7. April / Samstag, 19. April / Montag, 28. April: Einkaufsbummel in Freiburg im Breisgau Abfahrt 08.00 Uhr (Ausweis) Rückfahrt 16.30 Uhr Fr. 39.–/Lehrlinge Fr. 24.– Dienstag, 8. April / 22. April / 6. Mai: Badefahrt nach Zurzach / Einkaufsbummel Waldshut Abfahrt 10.00 Uhr (Ausweis) Fr. 25.–/Fr. 27.– Mittwoch, 2. und 9. April: Extrafahrten zum grossen Markt nach Luino, 5 Stunden Aufenthalt Abfahrt 07.00 Uhr (Ausweis) Fr. 40.–/Lehrlinge Fr. 25.– Sonntag, 30. März / Sonntag, 13. April / Ostersonntag, 20. April: Extrafahrten zum grossen Markt nach Cannobio, 5 Stunden Aufenthalt Abfahrt 07.00 Uhr (Ausweis) Fr. 40.–/Lehrlinge Fr. 25.– Samstag, 29. März / 12. April / 3. Mai: Extrafahrten zum grossen Markt nach Como oder zum «Lädele», 5 Stunden Aufenthalt Abfahrt 07.00 Uhr (Ausweis) Fr. 40.–/Lehrlinge Fr. 25.– Freitag–Samstag, 4.–5. April: Wochenende in Mailand Shopping, Erlebnis und Genuss, ****Hotel zentral gelegen, Preis inkl. Fahrt im modernen Gössi Car, Zimmer/ Frühstücksbuffet, 2-Tages-Ticket öffentlichen Verkehrsmittel, Messeaktion Statt Fr. 245.– nur Fr. 169.– Samstag–Sonntag, 12.–13. April: Frühlingswochenende im Schwarzwald – Titisee, Freudenstadt und Waldachtal ***Superior-Hotel Waldachtal mit Hallenbad, HP. Am 1. Tag Aufenthalt in Freudenstadt und am 2. Tag Aufenthalt am Titisee Messeaktion statt Fr. 255.– nur Fr. 179.–

Voranzeige Karfreitag, 18. April: Extrafahrt zum Wallfahrtsort Mariastein Abfahrt 12.00 Uhr Fr. 34.– Ostersonntag, 20. April: Osterfahrt ins sonnige Tessin Preis inkl. fein auserlesenes Ostermenü mit Überraschung Abfahrt 9.00 Uhr inkl. Mittagessen Fr. 75.– Ostersonntag, 20. April: Osterfahrt ins Greyerzerland, Mittagessen im Städtchen Gruyère Fein auserlesenes Ostermenü mit Überraschung Abfahrt 9.00 Uhr inkl. Mittagessen Fr. 72.–

Über 10’000 Artikel am Lager !

AUTO-LOTTO

Reisemobil- & WohnwagenVermietung.

INFOAB END Mi, 14. Mai 19 Uhr

Samstag, 29. März, ab 19.30 Uhr Festhalle Sempach

- sofort lieferbar.

www.bantam.ch

Zahlreiche Sonderangebote. Auf 1’000m2 die neuesten Campingzelte und Vorzelte für Wohnwagen.

Willst du Kauffrau werden?

Starte bei uns! Start

SKODA Citigo 1.0 Ambition für Fr. 17 300.– Gesamt-Preissumme über Fr. 40 000.– Nur Super-Lotto-Gänge Alle Super-Lottopreise über Fr. 400.– 1. Gang gratis Dauerkarten: Fr. 20.– Jeder Spieler erhält einen Trostpreis

<wm>10CAsNsjY0MDAy1TUzMTM3swAAyd11Mw8AAAA=</wm>

<wm>10CE3KKQ6AQBAF0RP15Pc6QEsyjiAIfgxBc3_FohCVlHjLkl7wNbd1b1syIE5hUWNIFSlmnDJosfCEogrYJjavrvaQv6cQgCH9NQQl1P6MK7n3ceRyHecNUebi-3IAAAA=</wm>

Türöffnung ab 18.30 Uhr Voranmeldung: Tel. 041 460 14 87 (Beantworter)

Weil hier Schule und Praktikum perfekt kombiniert sind. Nicole Riner, angehende Kauffrau EFZ

Unsere schönsten Osterreisen Donnerstag–Montag, 17.–21. April: Gschichten aus dem Wienerwald Gutes ****Hotel, Preis inkl. Reise im modernen Gössi Car, Zimmer/Frühstück, 3 x Nachtessen im Hotel, 1 x Heurigenabend mit Nachtessen, Wein und Musik, Stadtrundfahrt in Wien, Fahrt mit dem Riesenrad, Wienerwaldrundfahrt mit Reiseleitung, Eintritte, Weinverkostung, Ausflug ins Burgenland mit Reiseleitung, Mittagessen und Schifffahrt auf dem Neusiedler See, Pferdekutschenfahrt, Osterüberraschung Fr. 690.– Donnerstag–Montag, 17.–21. April: Altmühletal mit Donaudurchbruch ****Hotel Dirsch in Emsing mir Hallenbad, Freibecken, Sauna- und Dampfbäderlandschaft, Preis inkl. Fahrt im modernen Gössi Car, Halbpension, Begrüssungsschnaps, Kaffee und Kuchen, Donauschifffahrt, 1 x Weisswürste mit Brezen, bayrischer Tanzabend, Ausflüge, Osterüberraschung Fr. 660.– Freitag–Montag, 18.–21. April: Südtiroler Weinstrasse ***S Hotel Teutschhaus mit Swimmingpool, Preis inkl. Fahrt im modernen Gössi Car, Halbpension, Willkommensgetränk, schöne Ausflüge, Osterüberraschung Fr. 590.– Freitag–Montag, 18.–21. April: Mühlviertler Alm, grösste Bio-Region Oberösterreichs Sehr schönes ***Hotel Arlbergerhof, Preis inkl. diversen Leistungen und Osterüberraschung Fr. 490.– Freitag–Montag, 18.–21. April: Zauberhafter Traunsee Gutes ****Hotel, nur wenige Meter vom Traunsee, Preis inkl. diversen Leistungen und Osterüberraschung Fr. 580.–

Anmeldung und Infos

<wm>10CAsNsjY0MDAy1TUzMTeytAAAiGSaCg8AAAA=</wm>

<wm>10CFWKvQqAMAwGn8iQfPmxsaN0Kw7i7iLOvv9kcXM4OI7rvTrxx9q2o-1VmOFT2IwsVQEykxHFqFRWCIYuogjPDPvtZ6S6WEl2S4WrptBz3S9AhEz8ZQAAAA==</wm>

Auszug Ferienkalender März 29.03.–30.03. Unterwegs mit Marco Gössi: Wochenende in München mit Galadinner 31.03.–03.04. Grosser Jassplausch in Pertisau am Achensee Auszug Ferienkalender April 04.04.–11.04. Car & Flug! Insel Mallorca 04.04.–12.04. FIRST CLASS! Andalusien 06.04.–13.04. Alles inklusive an der Costa Dorada mit Adrian und Sonja Goetschi 11.04.–13.04. Gössis Überraschungsfahrt 21.04.–27.04. FIRST CLASS! 2 Seiten der Adria: Dubrovnik – Montenegro – Bosnien und Herzegowina – Makarska-Riviera 22.04.–27.04. Gardasee – Parc Hotel Gritti direkt am See! 23.04.–27.04. Car & Flug! Istanbul – Märchen aus 1000 und einer Nacht 24.04.–27.04. Gössis grosse Musikparade – das Fest der guten Laune 28.04.–03.05. FIRST CLASS! Rom – die Ewige Stadt

)RWRJUDILHUHQ 6LH JHUQH" 'DQQ OHUQHQ 6LH HV GRFK

www.freisschulen.ch Tel. 041 410 11 37

ZZZIRWRDNDGHPLHFK

Dann lernen Sie es doch! <wm>10CAsNsjY0MDAy1TUzMTe2MAIA4NaW8g8AAAA=</wm>

<wm>10CFXKoQ6AUAgF0C-SAY_LA4nuNWdwdosz-__JzWY47axrgfizjO0YewmzYnLrLbQEoGQv0U5AFjc1ZbFZFKHZOH__9A5oWGRymCcQTs91v1-QbhhmAAAA</wm>

MEDITATION FÜR JEDEN, DER MEHR ÜBER SICH ERFAHREN MÖCHTE Vortrag am 4. 4. 2014, 19.30–21.30 Uhr, und Vertiefungsworkshop am 11. 4. 2014, 19.15–21.45 Uhr, mit Doris Richter im Hotel Waldstätterhof, Luzern. Diese Veranstaltungen sind zusammenhängend, können jedoch auch einzeln besucht werden. Eintritt frei. Mehr unter www.meditationsausbildung.ch

www.fotoakademie.ch

<wm>10CAsNsjY0MLQ01zUwN7KwNAYAt6NKGQ8AAAA=</wm>

<wm>10CFXKKw6AQAwFwBPR9PuWUknWbRAEjyFo7q9IcIhxM0YF8Wft29H3EpZsEzed08pUyV0KQZLIYlNXFl_EWAKa_vsn1AxIa3MkAjBPeq77BYvD01BmAAAA</wm>

DER WEG VOM KNIPSEN ZUR FOTOGRAFIE INTENSIVKURSE IN BILDBEARBEITUNG

500 vergünstigte Tickets!

<wm>10CAsNsjY0MLQw0DU0MLUwMgYAKlCrAw8AAAA=</wm>

Grosser Rampenverkauf <wm>10CFXMMQ6DMBBE0ROtNTO7toEtIzpEgejdRKlz_ypAl-J3T3_bshY8vdb9XI8kOMGIOsnTpRLBVO-lzzXhCoGxsKkp6POftyaA0LiNwU0x2EzVgNGv1_f9-QEMqVQkcgAAAA==</wm>

Fahren Sie mit uns zum Europa Park Rust Tagesfahrten oder mit Übernachtung im Hotel Bell Rock und Tipidorf. Verlangen Sie unser Programm!

Profitieren Sie so lange es hat! Der «Anzeiger Luzern» offeriert 500 Tickets für das Honky-Tonk-Festival vom 28. März 2014 für Fr. 19.– statt Fr. 25.– (Abendkasse)

(Keine reguläre Original-Neuware und nur gegen Barzahlung.)

Freitag, 28. März 2014 von 11:00 - 18:00 Uhr Samstag, 29. März 2014 von 09:00 - 15:00 Uhr

Die Kataloge für 2014 sind da! Heute noch kostenlos bestellen.

Bei Superba, Recticel Bedding, Bettenweg 12, 6233 Büron (Nähe Sursee) Telefon 041 935 01 11, www.superba.ch

Vorverkaufsstelle LZ Corner Pilatusstrasse 12, Luzern Es hat, solange es hat!

Informieren Sie sich aus erster Hand über die neusten Gössi-Ferienangebote auf Ihrem Zentralschweizer Fernsehen Tele 1. Sendungen Gössi TV 2014 Jeweils samstags, ab 18.55 Uhr mit stündlicher Wiederholung. 5./12. April

Marktplatz

facebook.com/GoessiCarreisen

GÖSSI CARREISEN AG . 6048 Horw . Tel. 041 340 30 55 . info@goessi-carreisen.ch

Persönlich und kompetent <wm>10CAsNsjY0MDAy1TUztjQyNgAAE69RrA8AAAA=</wm>

PC-Probleme? Professionelle Hilfe!

Wir wünschen allen viel Vergnügen am Honky Tonk Ihr

Windows & Linus, Internet – ADSL – VDSL, Virenschutz, Netzwerke/ Web-Cams, Planung und Installation, Hardwareberatung. <wm>10CAsNsjY0MDAy1TUzsrQwNgUA-vfM7A8AAAA=</wm> <wm>10CAsNsjY0MDAy1TUzMDUxNAEAUrDxkA8AAAA=</wm>

<wm>10CFWMsQrDQAxDv8iHZMc2zo0hW-hQut9SOvf_p9x16yB4oCddV_eGX47z8TqfnYC6hJUaOt1bIXpWs1xVKmg7wzdWgn-2hAKEjuUIIcjBEJ88oWZsPYy1Btr3_bkBLaBH534AAAA=</wm>

Tessin 2014 Nähe Bellinzona, Ferienhaus mit Sitzplatz+Pergola, Südlage, Nähe Schwimmbad, aller Komfort für 6600.–/Jahr inkl. NK Tel. 041 6282115

Treffpunkt

Wir sprechen Ihre Farbe – seit 28 Jahren

Escort Gesucht für älteren Gentleman für Flugreisen ans Meer. In Top Hotel. Ca. 50 jährig, gerne schlank. Frühjahr bis Sommer, 10 Tg. Erwarte gerne Ihre Zuschrift. Gerne mit Foto. Chiffre X 025-646789, an Publicitas S.A., Postfach 1280, 1701 Fribourg <wm>10CAsNsjY0MDAy1TUzMTO3sAQA0cDx2g8AAAA=</wm>

<wm>10CB3KMQ6EQAgAwBexARaQlfJiZyyMLxDc-v5fnbliutn30IZ_n-24tjMIkRVMbPERpNoGWvgb-pDATsJIsqKrsTFz1J0zkR3meBik5w2eNSF5ydJSJ8_2rfkDd-oAFmoAAAA=</wm>

… MitaktuellenThemenausLuzern

Inserieren bringt Erfolg!

Rufen Sie uns an: wbi ag Telefon 041 368 10 50/57 Mail: h.weber@wbiag.ch, www.wbiag.ch

041 379 04 69

<wm>10CAsNsjY0MDA00jUyM7a0MAUAaHUePA8AAAA=</wm>

<wm>10CB3EMQ6EMAwEwBc58sbxJsHliQ5dceIDQKDm_xXoipllCU_695m_6_wLqCJLpvXmAffUlcGW1ODxVrKiTNqKmwI1msFqNxPuoJRxDNkyu9R6HSd3nhye7nE9YbRCSWoAAAA=</wm>

zu kaufen gesucht Einfamilienhaus oder auch ein Mehrfamilienhaus LU/NW/OW. Darf auch sanierungsbedürftig sein. B. Wiprächtiger 041 340 03 83 <wm>10CAsNsjY0MDAy1TUzNjIxMAAAYwfwVA8AAAA=</wm> <wm>10CAsNsjY0MDAy1TUzMTA0swQAMc6UZQ8AAAA=</wm>

<wm>10CFXKoQ6AMAxF0S9i6evavo1JMrcgCB5D0Py_guAQ15zcMZon-Vr6uvetQUR9ChNEbdQUmeVFJoINCqogz3Axz2r2-w9YrUUtgsoIoNLTfV4PLt8zEGYAAAA=</wm> <wm>10CB3IMQ7CMBAEwBedtXtne2NconRRCsQHkjiu-X8Fophmtq2XhL_nur_XVyfgxWp4BroiCVh-qSSqo5EOxoNREHCi5yUmqmR-8rJ8t2FHEe0YqheRpxrSZ8wv-j83eWoAAAA=</wm>

<wm>10CFWLuwrDQAwEv0jH7io6W1YZ3JkUIf01IXX-v_Kjc7EMDLPbVtFw7bm-Puu7CCisK2ePYkRL9Epv8XAvirNAX9g9RU289QcAQuNsDDJxEBZp1HBMgw6d7jgh2v_72wEX3KP_gAAAAA==</wm> <wm>10CFXKoQ7DMAwE0C9qdOf4vHiGVVg0MJWXTMP7f1SpbOCxt1ap4bbP1zHfRcC0BeT0otQSUdmbvPdCshtoT9IouuffP5ljMMLDHmM4lFD7fb4X-YgGEWYAAAA=</wm>

R. Müller, Luzern

Energie- und Tantra Massagen <wm>10CAsNsjY0MDAy1TUzMbM0NAAANu5xeA8AAAA=</wm>

<wm>10CB3JOw7DIBAFwBMteg92-XjLyJ2VIvIFwJja968SpZhqjsMt4O-1v8_94wSiSdbcCC8pFNDr71NzJDKCupFWGGuE52l9tjnkuq2LoiepxiW6SlYdtHH38Mz1BZXdaGRoAAAA</wm>

für Sie und Ihn 079 290 55 72

Adieu Computerprobleme! Hilfe, Schulung und Beratung bei Ihnen zu günstigen Preisen. Für Privatpersonen und kleine Firmen. <wm>10CAsNsjY0MDAy1TUzMrMwNAIAjRD9GA8AAAA=</wm> <wm>10CAsNsjY0MDAy1TUzMTQ3MAAAxMoj9g8AAAA=</wm>

<wm>10CFXKIQ6AMAwF0BOx_N-t3UolmVsQBI8haO6vIDjEc2-M0ITP0te9b0FAdLLCCgRVk8OivSF7CQqrgHlmFi_WtP3-QQUltwo3EXWalHSf1wOXj2cIZgAAAA==</wm> <wm>10CFWLsQoDMQxDvyhBUmIT12O57ehQumcpnfv_U81thScE4uk80zqu3I_H63gmAVlz-aKSZj3guUoYMRNBChw3LJUynX9-FUBol6NWCBvRCosdc2yKurZ6ef--Pz--aVPjgAAAAA==</wm>

Ich freue mich auf Ihren Anruf: Tel. 041 370 33 11 oder 078 722 28 06 www.christianmaurer.ch

www.lzlaufcup.ch Medienpartner


Marktplatz

21

Freizeit

Puzzlewettbewerb im MParc Ebikon

Für jede Lebenslage gerüstet Im MParc Ebikon findet man unter einem Dach das gesamte Fachmarktsortiment der Migros. Er bietet für jede Lebenslage das passende Puzzleteilchen; in diesem Sinne findet am Samstag, 29. März, ein Puzzlewettbewerb statt, der die Kunden mit attraktiven Preisen überrascht.

D

er MParc Ebikon vereinigt auf über 10 000 Quadratmetern das gesamte Fachmarktangebot der Migros unter einem Dach: Sowohl Micasa, Do it + Garden Migros, Melectronics und SportXX als auch Migros Non-Food mit Haushalt, Papeterie, Reisen, Mode und einem Kindersortiment sowie ein Migros-Supermarkt sind vertreten. Vom Weinglas bis zur neuen Wohnzimmereinrichtung, vom Blumentopf bis zur Schleifmaschine, vom Kinderautositz bis zum Motorradhelm, von den Laufschuhen bis zum Hometrainer, vom Staubsauger bis zum iPad – auf den drei Stockwerken findet man für jede Lebenslage das passende Produkt. Für Rat und Tat stehen die 140 Mitarbeitenden des MParc mit kompetenter Beratung und umfassenden Serviceleistungen den Kunden zur Seite und ermöglichen ein bequemes, unkompliziertes Einkaufen. Bereit für den Frühling Die ersten warmen Sonnenstrahlen im Frühling wecken unsere Lebensgeister: Der Frühlingsputz steht an, der Garten wird auf Vordermann gebracht, das Bike wird für die erste Tour vorbereitet, das Kinderzimmer wird neu gestrichen oder neue Gartenmöbel zieren den Sitzplatz. «Wir helfen unseren Kunden, ihr Frühlingsprojekt zu verwirklichen. Im Do it + Garden Migros findet man aktuell eine grosse Auswahl an Pflanzen und Gartenwerkzeug, um den Garten zu verschönern, sowie trendige Gartenmöbel für gemütliche Sommerabende», erklärt Urs Peter, Centerleiter MParc Ebikon. Mit einer grossen Auswahl an Mountainbikes, City- oder E-Bikes ist auch der SportXX für die Sommersaison gerüstet. Und der eigene Bike-Service im Haus bietet einen umfassenden Reparaturservice sowie Sicherheitschecks. Wer Lust hat auf eine Veränderung im Wohnbereich, der kann sich bei Micasa von den aktuellen Wohntrends inspirieren lassen.

Kinos der Region Luzern

Donnerstag, 27. März, bis Mittwoch, 2. April Programmänderungen vorbehalten.

BOURBAKI / 041 419 99 99 Löwenplatz 11, www.kinoluzern.ch Saal 1 Do–Mi 16.00/18.15/20.30 (Do 20.30 BB4) | OV/d/f 12 J.

Der Hundertjährige, der aus dem Fenster stieg und verschwand Saal 1 Do 20.45 | OV/e 16 J.

I Wanna Surf

Saal 1 Fr 23.00, So 11.30 (BB2) | OV/d/f 6 J.

Cerro Torre

Saal 1 Sa/So 13.45 | E/d/f 10 J.

Philomena

Saal 2 Do–Mi 16.00| D 10 J.

Dokumentarfilm, Schweiz 2013, Regie: Anna Thommen Afghanistan, Kamerun, Serbien oder Venezuela – sie kommen aus aller Herren Ländern, die Schülerinnen und Schüler der Integrationsklasse von Lehrer Zingg in Basel. Die meisten von ihnen haben eine schwierige Vergangenheit hinter sich und hoffen in der Schweiz auf eine bessere Zukunft. Doch je näher das Schulende rückt, desto quälender stellt sich für die jungen Migrantinnen und Migranten

Urs Peter, Centerleiter im MParc Ebikon: «Wer das richtige Puzzleteilchen zieht, gewinnt eine Geschenkkarte.»

… Der Anzeiger für die Stadt und Agglomeration Luzern

Her

Saal 2 Fr 23.00 | E/d/f 16 J.

Nymphomaniac – Part 1 Saal 2 Sa/So 13.45 | OV/d 10 J.

Alphabet

Saal 3 Do–Mi 16.30/18.30/20.45 | E/d/f 10 J.

The Grand Budapest Hotel Saal 3 Fr 23.00 | E/d 12 J.

Journey To Jah Saal 3 Sa/So 14.00 | E/d/f 14 J.

Dallas Buyers Club

die Frage: Gibt es überhaupt einen Platz für mich in diesem Land? Der so starke wie berührende Dokumentarfilm «Neuland» begleitet seine Protagonisten über einen Zeitraum von zwei Jahren. Authentisch und ehrlich erzählt Regisseurin Anna Thommen ihre Geschichten und lässt uns in ein Universum eintauchen, das von grossen Erwartungen und Ängsten geprägt ist. Gleichzeitig wirft sie auch ein ungewohntes Schlaglicht auf unsere globalisierte Welt. Ab Do, 27. März, im Kino Bourbaki www.kinoluzern.ch/041 419 99 99

iger t s n ü 5.– g ino und inoss oK nline asse Inf nok er Ki an d

BOURBAKI

Bilder PD

MParc-Geschenkkarten gewinnen Der «Anzeiger Luzern» verlost vier MParc-Geschenkkarten im Wert von je 50 Franken. So können Sie gewinnen: SMS senden mit dem Text: ANLU2 (Abstand) und das Stichwort MParc an 919 (1 Fr./SMS); oder via Telefon 0901 333 193 (1 Fr./Anruf, Festnetztarif); oder per Postkarte an: Anzeiger Luzern, Stichwort MParc, Maihofstrasse 76, Postfach, 6002 Luzern. Teilnahmeschluss ist am Montag, 31. März, 23 Uhr. Die Gewinner werden benachrichtigt. Viel Glück!

Saal 3 So 11.45 | CH-d 8 J.

Berge im Kopf

Saal 4 Do–Mi 16.00 | F/d 6 J.

Tableau noir

Do/Fr/Sa 18.00/20.00, So 20.00 | OV/d/f

Cerro Torre

So 17.00 Ballett Live in HD aus dem Bolschoi-Theater in Moskau

Marco Spada

Saal 4 Do–Mi 14.15 | D 6 J.

Pettersson und Findus – kleiner Quälgeist, grosse Freundschaft Saal 4 Do–Mi 17.15/20.15 | E/d/f 12 J.

August: Osage County

Saal 4 Do–Mi 18.30 | OV/d/f 6 J.

Neuland

Saal 4 Fr–Mi 20.45 | CH-d 12 J.

Der Goalie bin ig Saal 4 Fr 23.00 | E/d 16 J.

Style Wars 2

STATTKINO / 041 410 30 60 Löwenplatz 11, www.stadtkino.ch

Saal 3 Sa/So 14.00 | CH-d/d 10 J.

Akte Grüninger

Need For Speed 3-D

Do–Mi 20.45 | D

Saal 5 Do–Mi 17.30 | D 16 J.

Cyanure

Finsterworld

300: Rise Of An Empire 3-D

Sa–So 16.30 | CH-d

Saal 6 Do–Mi 14.30 | D 6 J.

Di 14.30 | Farsi/d/f

Cinecolcevita – Djomeh

CAPITOL / 0900 556 789

Saal 4 So 11.45 | D 6 J.

1.50/Anr. + 1.50/Min. Festnetztarif

Das Geheimnis der Bäume

VERKEHRSHAUS FILMTHEATER 0900 333 456 1.50/Anr. Festnetztarif

Lidostrasse 5, www.filmtheater.ch

Saal 5 Do–Mi 14.30/20.30 | D 12 J.

Do–Mi 18.30 | F/d

Zum Säntis – Unterwegs mit Franz Hohler

Shana – The Wolf’s Music Saal 2 Do–Mi 18.00/20.30 | E/d/f 12 J.

Bourbaki PremierenTipp

Neuland

Der Bike-Service im MParc Ebikon erledigt Reparaturen und Sicherheitschecks. Puzzlefans aufgepasst Für Spielbegeisterte gibt es am Samstag, 29. März, einen Wettbewerb. Wer mit etwas Glück das passende Teilchen für das grosse Puzzle vor Ort aus dem Korb zieht, der gewinnt eine MParc-Geschenkkarte im Wert von 100 Franken. Vorbeischauen und mitmachen lohnt sich, denn alle, die mitspielen, erhalten eine kleine Überraschung. Mehr unter www.mparc-ebikon.ch PD

Premieren-Tipp

ANZEIGER-LUZERN.ch – Nr. 12 Mittwoch, 26. März 2014

Die Abenteuer von Mr. Peabody & Sherman 3-D Saal 6 Do–Mi 17.30/20.30 | D 10 J.

The Return Of The First Avenger 3-D

Zentralstrasse 45, www.kitag.com Saal 1 Do–Sa 14.00, Do–Mi 17.00/20.00 | E/d/f 16 J.

12 Years A Slave

Saal 2 Do–Mi 14.15 | E/d/f 14 J.

MODERNE / 0900 556 789 1.50/Anr. + 1.50/Min. Festnetztarif

Pilatusstrasse 21, www.kitag.com Do–Sa 14.30, Do–Mi 17.30/20.30 | E/d 10 J.

The Return Of The First Avenger 3-D

American Hustle Do/Di 14.00, Fr/Mo/Mi 14.00/17.00, Sa/So 15.00 | D/f/i/e

Kenia 3-D

Do/Di 15.00/17.00, Fr/Mo/Mi 15.00, Sa 14.00/17.00, So 14.00 | D/f/i/e

Vergessenes Korallenriff 3-D Do–Mi 13.00/16.00 | D/f/i/e

Pinguine

Do/Sa/So/Di 12.00, Fr/Mo/Mi 11.00 | D/f/i/e

Rocky Mountain Express

Do/Sa/So/Di 11.00, Fr/Mo/Mi 12.00 | D/f/i/e

Air Racers 3-D

Saal 2 Do–Mi 17.15 | E/d/f 16 J.

Lone Survivor

MAXX / 0900 556 789 1.50/Anr. + 1.50/Min. Festnetztarif

Seetalplatz 1, Emmenbrücke, www.kitag.com

Saal 2 Do–Sa 14.00/17.00, Do–Mi 20.00, Fr/Sa 23.15 | D 10 J.

The Return Of The First Avenger 3-D

Saal 3 Do–Sa 14.30, Do–Mi 17.30/20.30, Fr/Sa 23.30 | D 12 J.

Her

Saal 4 Do–Mi 14.30/17.30/20.30 | D 12 J.

Der Hundertjährige, der aus dem Fenster stieg und verschwand Saal 4 Fr/Sa 23.30 | D 12 J.

Vampire Academy Saal 5 Do–Sa 14.15 | D 6 J.

Pettersson und Findus – kleiner Quälgeist, grosse Freundschaft Saal 5 Do–Sa 17.15, Do–Mi 20.15, Fr/Sa 23.15 | D 14 J.

Non-Stop

Saal 5 So–Mi 14.00/17.00 | D 10 J.

The Return Of The First Avenger 3-D Saal 6 Do–Mi 14.00/17.00/20.00, Fr/Sa 23.15 | D 12 J.

Need For Speed 3-D

Saal 7 Do–Mi 13.45/16.15 | D 6 J.

Die Abenteuer von Mr. Peabody & Sherman 3-D Saal 7 Do–Mi 18.30/21.00, Fr/Sa 23.45 | D 16 J.

300: Rise Of An Empire 3-D

Saal 2 Do–Mi 20.15 | CH-d 8 J.

Saal 1 Do–Mi 14.00 | D 6 J.

Win Win – Chinesisch im Jura

Bibi & Tina – Der Film

Saal 8 Do–Sa 14.30 | D 10 J.

Saal 3 Do–Mi 14.15| D 6 J.

Saal 2 Do–Mi 16.30 | D 10 J.

Saal 8 Do–Mi 17.30 | D 16 J.

Bibi & Tina – Der Film Saal 3 Do–Mi 17.15/20.15 | E/d/f 10 J.

The Grand Budapest Hotel

Shana – The Wolf’s Music Saal 1 Do–Mi 20.00, Fr/Sa 23.15 | D 16 J.

12 Years A Slave

Vaterfreuden

300: Rise Of An Empire Saal 8 Do–Mi 20.30, Fr/Sa 23.30 | D 16 J.

Lone Survivor


Ĺ°Ĺ°

Ć&#x201A;)Â&#x192;ÂĽÂ&#x192;) Ä˝Ć&#x2030;Ç&#x2030;Ĺ&#x2013;Ĺ°ĹĄĹ&#x2013;ĆĄČ&#x153;Ć&#x201A;ƲÇ&#x2030;Ĺ&#x2013;ĆĄĆ&#x2030;Ç˝DČ&#x17E; Ă&#x2122;jĞůŰĂ&#x2DC;;vvÂ&#x2021;[8ĝŰŴĞĂ&#x2DC; jÂ&#x2019;ŰŎůŲ

Mittwoch LUZERNER MONATSMARKT <wm>10CAsNsjY0MDAy1TUzMTM0MQYAcRockg8AAAA=</wm>

<wm>10CFXKqw7CQBAF0C-azb3z6iwjSV2DIPVrGjT_rwg4xHHnODoGfu7749yfTUBD0pNuXaoDvnXG4MzZMLiCfqNFcRby70sqQOj6HoEJfNEkNnEsVo339foAYjnts3IAAAA=</wm>

Mittwoch, 2. April 2014

111%FORD 100% TECHNOLOGIE PLUS 11% GRATIS WUNSCHAUSSTATTUNG

An der Bahnhofstrasse und Jesuitenplatz â&#x20AC;&#x201C; Jeden Monat am 1. Mittwoch

)HLHUQ6LHPLWXQV XQVHUH (U¸Î?QXQJ 5HEDUDWXUHQELV 5DEDWW <wm>10CAsNsjY0MDAy1TUzMTMztQAAPeSaGQ8AAAA=</wm>

<wm>10CFXKIQ6AMAwF0BOx_LZr11JJ5hYEwWMImvsrCA7x3BsjteCz9HXvWxLAOlk1U09SLQFLaihokRAKBtWZwCIa2n7_aDVI3mTmXsOFHeU-rwdB_9vaZgAAAA==</wm>

9RQ N¸QQHQ6LHWROOH 3UHLVHJHZLQQHQ DP6$ YRQ+

<wm>10CAsNsjY0MDAy1TUzMTcxNgIArhktFA8AAAA=</wm>

<wm>10CFXKKw4DMQwFwBM5en6286nhKiwqqMpDquLeH622bMGwWSuj4O-Yz_d8pQIMqd7cmLRRtFkao4zuCaMT6g8Na-p9jNuXSkDBfR2BCX1riFUhdnSW3-d7AkAI3f9yAAAA</wm>

Ă&#x2DC;jJvgMvÂ&#x2019;

<wm>10CAsNsjY0MDAy1TUzMTc2NwIAL8oOdQ8AAAA=</wm>

  

<wm>10CFXKIQ6EQBBE0RP1pLqmmAZaEhxZscGPIWjurwg4xE--eNuWQ8Hbsv729Z8OcLCmqMGsZJE8Fa2QiUoRrtmFkY3uH26NgIP9MYZqVH8mzKc-Kcp1nDerfAJocQAAAA==</wm>

Wohnungsreinigungen

100% professionell <wm>10CAsNsjY0MDAy1TUzMTYyNQcAQqHyuQ8AAAA=</wm>

<wm>10CFXKIQ6AQAxE0ROxme1s2y2VBEcQBI8haO6vIDjy891bltSC72le93nLCogO1ijq6VKM3rO_gNGySg1B5YhOINji5w_2sIAp3xx0NZT7vB6Ldu6gZgAAAA==</wm>

<wm>10CAsNsjY0MDAy1TUzMTEwMwIA2ermfA8AAAA=</wm>

Bei 111% Ford ist einfach mehr fĂźr Sie drin. Ganz gleich, fĂźr welches Modell Sie sich entscheiden, Sie erhalten Ihre Wunschausstattung im Wert von 11% des Listenpreises gratis da zu. Zudem proďŹ tieren Sie vom attrak tiven Lea sing ab 1.11%*. Wählen Sie jetzt Ihren Ford und bestimmen Sie, was alles drin ist. Details auf www.ford.ch.

Th. Willy AG Auto-Zentrum Kriens Sternmattweg 2, 6010 Kriens, Tel. 041 318 38 38 twag.kriens@willy-gruppe.ch, www.thwilly.ch

Mit Abgabegarantie

<wm>10CFXKKw6AMBQF0RXRvHv7Pi2VpK5BEDyGoNm_guAQY05mjGZJvpa-7n1rEKFNrirOBrNUxV-MFIgmGYUCnQENNeb4_YcxUFDd6IxKFkn3eT1sfhbzZQAAAA==</wm>

079 313 91 00

HilfeNeu bei ProblemfĂźssen in Luzern Podologische Podologische Praxis Praxis Podologin/Wundexpertin ÂŤICWÂť Podologin Ute Schuster Ute Schuster

Hauswartungen <wm>10CAsNsjY0MDAy1TUzMTU1NQIAlBy86Q8AAAA=</wm>

Mehrfamilienhäuser <wm>10CFXKIQ6AMAwF0BPR_LZru1FJ5hYEwWMImvsrCA7x3BsjjfBZ-rr3LRkQm7yYmWQIuUbNaKQBTgizgMvMXEJbC_n9wz2q4Q2O5lCt5nSf1wOcvK8vZgAAAA==</wm>

Aâ&#x20AC;&#x201C;Z Renovationen

Ă&#x2DC;jJvgMvÂ&#x2019;

Tel. 079 333 98 12

<wm>10CAsNsjY0MDAy1TUzMTe2sAAA_j9DEg8AAAA=</wm>

* Berechnungsbeispiel Leasing Ford Credit: Focus Winner 1.0 EcoBoost, 100 PS/74 kW: Fahrzeugpreis Fr. 24â&#x20AC;&#x2122;230.- (Listenpreis Fr. 25â&#x20AC;&#x2122;230.- abzĂźglich Sonderprämie Fr. 1000.-) inklusive 11% Gratis-Wunschausstattung Fr. 2775.-. Leasing ab Fr. 169.-/Monat, Sonderzahlung Fr. 5595.-. Zins (nominal) 1.11% inkl. Ford Raten boten, falls sie zur Ă&#x153;berschuldung des Konsumenten fĂźhrt (Art. 3 UWG). Angebote gĂźltig bis 30.6.2014, bei teilnehmenden Ford Händlern. Ă&#x201E;nderungen vorbehalten. Focus Winner: Gesamtverbrauch 4.8 l/100 km, CO2

Schmuck Bar-Ankauf

Obergrundstr. 67 <wm>10CFXKKw6AQBAE0ROx6fn07CwrCY4gCB5D0NxfQXCIyjO1LJ0FX9O87vPWBVAO4dUyu5ClIV5R1KLD1BXioziSISG__6hMpmZ1sLJpM8tyn9cDYyOizmYAAAA=</wm>

Goldschmuck, Brillanten, Altgold, Silber, Uhren

Paulusplatz

WohnungsRäumungen + Entsorgungen

<wm>10CAsNsjY0MDAy1TUzMTaxMAUAkcLf5g8AAAA=</wm>

6003 Luzern

SCHMUCK-BĂ&#x2013;RSE BRUNO SCHĂ&#x153;RMANN STADTHAUSSTR.6 6003 LUZERN 041 210 16 15 TĂ&#x201E;GLICH, AUSSER MO <wm>10CFXKqw6AMAwF0C_qcnu3jkIlmSMIgp8haP5f8XCI486yhCV85rbubQsFaFJLLm6hZmlEDX9CHksoCULzBGdVd8fvSyWgYH-PKIXocGERsz5kT9dx3lNfv7xyAAAA</wm>

Tel. 041 210 03 12 www.podologie-luzern.ch

<wm>10CAsNsjY0MDAy1TUzMrMwNAEAuLWe8Q8AAAA=</wm> <wm>10CAsNsjY0MDAy1TUzMTQ0sgQAUGxEuQ8AAAA=</wm>

Preisgßnstig, sauber, schnell R. Bättig Tel. 079 427 32 41 M. Trombetta 079 341 77 32 <wm>10CFWKqw6AMBAEv4hm79WjnCR1DYLgMQTN_ysuOMRkJ9kZI6zgY-3b0fcggG0yhxuFc6nic8wZSNM8iRlEC5mpUBP8-lNUwCzeoLmV08tz3S9jkF4YZgAAAA==</wm> <wm>10CFXMoQ7DMAyE4SdydGfHcTrDqawamMpNquG9P9oyNnDsu_840ht-u--Pc38mAXUZndQtw1oAM-cX2NaTpCloN3oP1Zjx52UoQGgtI6TQii59iHlN9qKtQq030N7X6wOV7HWKgAAAAA==</wm> <wm>10CFXKsQrEMAwD0C9KkBynts9j6VZuOLpnKZ37_9OFbgUJgXj7nr3i6bp9j-2XBKSXRRanprVqgKdP0EITQQrYPgiohDpffg5AyJhGyoxgIAqs0EY3HRTK88Gh9T6vP6Zd_VeAAAAA</wm>

Wir erledigen sämtl.

Reinigungen Wohnungen â&#x20AC;&#x201C; BĂźros Neubau â&#x20AC;&#x201C; Unterhalt Hauswartungen BĂśden â&#x20AC;&#x201C; Teppiche www.uniclean.ch Tel. 041 372 13 77 oder 079 641 32 00

Ech gone go Schoggi giesseâ&#x20AC;Ś Schoggi-Osterwelt 26. März â&#x20AC;&#x201C;19. April 2014 <wm>10CAsNsjY0MDAy1TUzMbU0NAcAe9Sg9A8AAAA=</wm>

<wm>10CFXKIQ6AMAwF0BN1-b_d1o1KgiMIgp8haO6vCDjEc29doyR85mU7lj0IaJGaS6dHU03IHpWeerGAkQrmCc0azbv9vlQFCB3vEZiQA03MxTAyke7zegCOBIwhcgAAAA==</wm>

Ă&#x2013;ffnungszeiten Täschmattstrasse 10, 6015 Luzern www.schoenenberger-choco.ch

jeweils Dienstag â&#x20AC;&#x201C; Freitag, 10.00 â&#x20AC;&#x201C; 18.00 Uhr Samstage, 12. / 19. April, sowie GrĂźndonnerstag, 10.00 â&#x20AC;&#x201C; 16.00 Uhr Karfreitag geschlossen.

<wm>10CAsNsjY0MDAy1TUzMTE0NAQAk0dsqw8AAAA=</wm>

<wm>10CFXKqw6AMAwF0C_qcm9px0YlmSMIgp8haP5f8XCI486yhCd85rbubQsC6pLNSMY4pBEoUZ4wVAsQRUGb6A5W5l-XrHiG9rcIKCidLlYFtatbuo7zBsIqCmJxAAAA</wm>

Anzeiger Luzern 12/ 26.3.2014  

Anzeiger-Luzern

Read more
Read more
Similar to
Popular now
Just for you