Page 1

ERLEBNISVALS

BIKE & HIKE

1


Inhalt Vorwort................................................................................................... 3 Anleitung ............................................................................................... 4 Android .............................................................................................. 4 iPhone................................................................................................. 4 QR-Codes .......................................................................................... 4 Peil 14 km | 630 Höhenmeter............................................................. 5 Marcheggawald 16.5 km | 740 Höhenmeter................................... 6 Lampertschalp 35 km | 1260 Höhenmeter ..................................... 7 Tomülpass 100 km | 2600 Höhenmeter .......................................... 8 Zervreila–Hängela 12.5 km | 340 Höhenmeter ............................. 9 Ronastäg 8.5 km | 530 Höhenmeter...............................................10 Drei-Seen-Rundtour 12.4 km | 690 Höhenmeter ........................11 Weitere Touren...................................................................................12 Informationen.....................................................................................13 Hotels....................................................................................................14 Restaurants .........................................................................................15 Gruppenunterkünfte.........................................................................16 Nutzungsbedingungen.....................................................................17 Impressum ..........................................................................................20

2


Vorwort Darf ich mich kurz vorstellen? Ich bin Andreas Tönz-Rageth, 1959 in Vals geboren, aufgewachsen und dort zur Schule gegangen. Während der Sommerferien war ich jeweils als Hirt auf der Alp. Meine Berufslehre als Maschinenmechaniker (Polymechaniker) absolvierte ich in Schaffhausen. Nach fünf Jahren als Wochenaufenthalter im Unterland kehrte ich wieder zurück ins Bündnerland. An den Wochenenden und Ferien zieht es mich mit meiner Familie immer wieder nach Vals. Warum gerade Vals?

«Es zieht mi i das Dörfli ue» von den BLUESAHOLICS In diesem Musikvideo findest du meine Antwort darauf. Scan den Code oder besuche die Seite im Internet. https://is.gd/uPTXgM

Vals hat fantastische Bike- und Wanderrouten mit herrlichen Panoramawegen. Bei «Scan & Go» handelt es sich um eine neuartige, digitale Bike-, Wander- und Informationsbroschüre für den Valser Gast, welche dank der QR-Code-Verlinkungen immer top aktuell ist und auf kleinstem Platz alle nützlichen Informationen zur Verfügung stellt. So können Bike- und Wanderrouten virtuell abgefahren, der Route auf der gescannten Karte via GPS gefolgt und alle Informationen zu Hotels, Restaurants, VisitVals, Öffnungszeiten, Fahrplänen, Shuttleservice usw. einfach und schnell mittels einer «QRCode Scanner»-App mit dem Smartphone (Handy) abgerufen werden. Und jetzt nichts wie los, scan & go! Andreas (Res)

3


Anleitung Android

     

Im Play Store nach «Bar-Code Scanner» suchen, herunterladen und installieren. «Bar-Code Scanner»-App starten. QR-Code, z.B. «Karte», ins Bild nehmen, einen kleinen Moment warten. Der Scan wird automatisch ausgeführt. Auf den Text klicken, die Karte wird angezeigt. Auf der Karte findest du einen «Punkt», den du antippen kannst, um dir deinen aktuellen Standort anzeigen zu lassen. So weisst du immer, wo du gerade bist.

iPhone

    

«Kamera»-App starten. Den QR-Code, z.B. «Karte», ins Bild nehmen, nicht knipsen. Warten, bis am oberen Bildschirmrand ein Hinweis erscheint. Den Hinweis antippen und warten, bis die Karte angezeigt wird. Auf der Karte findest du einen «Punkt», welchen du antippen kannst, um dir deinen aktuellen Standort anzeigen zu lassen. So weisst du immer, wo du gerade bist.

QR-Codes 

  

Unter «Karte» gelangst du zur «Swiss-Topo»-Karte von SchweizMobil, wo die GPS-Route angezeigt wird. Hier können auch Wander- und Velofahrradzeit abgerufen werden. Unter «Virtual Tour» kannst du die Tour in 3D virtuell ansehen. Unter «Foto/Video» sind Film- und Foto-Aufnahmen der Route hinterlegt. Die QR-Codes im hinteren Bereich beinhalten wichtige Informationen für den Gast.

4


Peil

14 km | 630 Höhenmeter

Diese Tour ist für Biker wie auch für Wanderer gleichermassen geeignet. Die hier beschriebene Route beinhaltet auch einen leicht technischen Abschnitt, einen Single-Trail von «uf der Matta» bis zum «Abersch Hus». Ein Highlight auf dieser Route ist die Rückkehr der über 200 Geissen von der Weide direkt beim «Kiosk Peil» (täglich um ca. 16:30 Uhr).

Karte

Virtual Tour

Foto/Video

5


Marcheggawald

16.5 km | 740 Höhenmeter

Diese einfache Tour ist für Biker wie auch für Wanderer gleichermassen geeignet und kann individuell abgekürzt oder ausgedehnt werden. Vor allem für Wanderer sind noch diverse Wanderwege vorhanden.

Karte

Virtual Tour

Foto/Video

6


Lampertschalp

35 km | 1260 Höhenmeter

Wanderer starten in der Regel bei der Zervreila-Kapelle, oberhalb dem Zervreila-Stausee. Mit der imposanten Aussicht über den Stausee und dem markanten Zervreilahorn ist diese Route ein Panorama-Highlight. Auf der Lampertschalp wirst du von Ida und Alois vorzüglich bewirtet.

Karte

Virtual Tour

Foto/Video

7


Tomülpass

100 km | 2600 Höhenmeter

Der grosse Bike-Klassiker ist der Tomülpass. Mit dem Bike kann diese Tour auch von Vals via Ilanz, Versam, Safien als Rundtour gemacht werden. Sie ist konditionell wie auch technisch eher anspruchsvoll. Mit einer Übernachtung in Safien im Berggasthaus Turrahus kann diese Tour auch auf zwei Tage aufgeteilt werden. Der Abschnitt von Safien nach Vals ist auch als «alpine Bike-Etappe 7» sowie als «Walserweg Etappe 4» bekannt.

Karte

Virtual Tour

Foto/Video

8


Zervreila–Hängela 12.5 km | 340 Höhenmeter

Eine weitere grandiose Panoramatour führt von Zervreila über die Staumauer via Frunt, Gadastatt, Stafelti und Hängela-Hütte nach Vals. Bei der Gadastatt, Bergstation Gondelbahn, kann diese Tour natürlich auch entsprechend abgekürzt werden, z. B. via Restaurant Ganni in Leis nach Vals.

Karte

Virtual Tour

Foto/Video

9


Ronastäg

8.5 km | 530 Höhenmeter

Diese Wanderung führt entlang der eindrücklichen Valser Rheinschlucht durch den alten Zervreilatunnel zum «Ronastäg». Hier erwartet dich ein kurzer, steiler Ab- und Aufstieg, gefolgt von einem schönen Waldstück. Kurz darauf passierst du eine alte Gletschermühle und folgst dem Wanderweg zum Restaurant Ganni in Leis, wo dich Anke und Carlo herzlich willkommen heissen und vorzüglich bewirten.

Karte

Virtual Tour

Foto/Video

10


Drei-Seen-Rundtour 12.4 km | 690 Höhenmeter

Start und Ziel dieser Tour ist die Zervreila-Kapelle. Als Erstes erwartet dich ein Aufstieg mit ca. 400 Höhenmetern zum Guraletschsee, auf 2400 m. Von da geht es weiter via Ampervreilasee zum Selvasee. Ab hier führt diese Variante über teilweise unmarkierte, eingewachsene und unsichtbare Jägerpfade zurück zur Zervreila-Kapelle. Der Einstieg beim Selvasee ist schwer zu finden. Bei Unsicherheit solltest du diese Tour besser über die Alp Selva nach Peil und Vals fortsetzen. Karte

Virtual Tour

Foto/Video

11


Weitere Touren Bergfex  

https://is.gd/s40H70

 

QR-Code mit dem Smartphone scannen Unter GPS Downloads, GPX wählen und öffnen Der Tour folgen Mittels GPS Button deine Position anzeigen lassen

Outdooractive 

https://is.gd/AeULV9

   

QR-Code mit dem Smartphone scannen Die gewünschte Tour auswählen Die Karte auswählen Der Tour folgen Mittels GPS Button deine Position anzeigen lassen

Wetter in Vals / meteo centrale

https://is.gd/fUBJrv PostAuto / Ilanz–Vals–(Zervreila)

https://is.gd/LHAzIY

12


Informationen

13


Hotels

14


Restaurants

15


GruppenunterkĂźnfte

16


Nutzungsbedingungen Mit der Nutzung dieser Broschüre und den darin enthaltenen Informationen erklären Sie sich mit den nachfolgenden Bedingungen einverstanden. Der Herausgeber behält sich das Recht vor, diese Nutzungsbedingungen jederzeit anzupassen. 1. Gewährleistungs- und Haftungsausschluss Alle Informationen und Angebote sind unverbindlich. Der Herausgeber behält sich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen. Der Herausgeber übernimmt keine Gewähr hinsichtlich der inhaltlichen Richtigkeit, Genauigkeit, Aktualität, Rechtmässigkeit, Zuverlässigkeit und Vollständigkeit der Informationen. Der Herausgeber übernimmt auch keine Gewähr dafür, dass die Informationen störungsfrei, sicher (frei von Viren, Malware usw.) und fehlerfrei abrufbar sind. Die Nutzung sämtlicher Inhalte sowie der Gebrauch der darin aufgeführten Angebote wie das Begehen und Befahren der darin beschriebenen Touren erfolgt auf eigene Verantwortung und Gefahr. Der Herausgeber haftet in keinem Fall, auch nicht für Fahrlässigkeit und gegenüber Drittpersonen, für allfällige direkte, indirekte oder Folgeschäden, die aus dem Zugriff oder der Nutzung der Informationen bzw. der Unmöglichkeit auf die veröffentlichten Informationen zugreifen zu können, entstehen. Der Herausgeber haftet insbesondere nicht für Schäden, die direkt oder indirekt durch fehlerhafte Toureninformationen, Datenverlust oder technische Störungen entstehen. 2. Websites Dritter/Links Die Links in dieser Broschüre führen zu Websites Dritter. Soweit deren Inhalte unter dem Einflussbereich des Herausgebers stehen, ist Ziff. 1 hiervor anwendbar. Soweit deren Inhalte nicht unter dem Einflussbereich des Herausgebers stehen, ist der Herausgeber für den Inhalt oder das Funktionieren dieser Websites Dritter in keiner Weise verantwortlich oder haftbar. Der Zugriff und die Nutzung verlinkter Websites erfolgt auf eigene Verantwortung und Gefahr. Die Nutzer erklären sich einverstanden mit den Nutzungsbedingungen der Angebote Dritter (App, Karten), beispielsweise von SchweizMobil.ch. 3. Geistiges Eigentum Die in den Informationen enthaltenen Schutzrechtshinweise – auch Dritter – sind zu beachten.

17


Der Herausgeber behält sich sämtliche Rechte an dieser Broschüre sowie deren Inhalt und den Inhalten auf den damit verlinkten Websites insbesondere an Bildern, Texten, Videos, Grafiken, Logos, mit Ausnahme der Dritten gehörenden Rechte, vor. 3. Hinweise/Tipps Die zur Verfügung gestellten Informationen dienen lediglich als Hilfestellung und ersetzen nicht die selbstständige, sorgfältige Prüfung und Planung durch den Nutzer. Es empfiehlt sich, vorab die Richtigkeit und Aktualität der Informationen, insbesondere der Tourenangaben, Beschreibungen, Karten und GPS-Tracks sowie Wetter, Naturgefahren (Lawinen, Erdrutsche, Steinschläge usw.), Zivilgefahren (Weiden, Zäune, Mutterkühe, Privatgrund, Fahrverbote, Arbeiten usw.), die Begeh- und Befahrbarkeit sowie Erreichbarkeit der Strecken, Einkehrmöglichkeiten usw. zu prüfen. Ein Smartphone ersetzt in keiner Weise die traditionelle Ausrüstung, sondern dient lediglich als Navigationshilfe. Entsprechend ist der Netzempfang vorab zu prüfen und die Batterieleistung sicherzustellen. Für die Offline-Nutzung der Karten können die betreffenden Daten auf ein mobiles Gerät geladen werden. Auch Biker dürfen die Wanderwege im Gebiet Vals benützen. Um dieses Privileg aufrechterhalten zu können, wird an Biker sowie Wanderer appelliert, Akzeptanz, Toleranz und Respekt zu wahren. Viehzäune, Gatter und Tore nach dem Passieren wieder zu schliessen, das Bike mit Glocke auszurüsten, bei der Begegnung mit Wanderern langsam zu fahren oder abzusteigen. Der Herausgeber ist dankbar für die Anzeige von Verbesserungen oder Änderungen der Gegebenheiten durch Nutzer. Mit der Zusendung von Informationen und/oder Bildern erklären sich die Nutzer einverstanden, dass diese durch den Herausgeber unentgeltlich und unbeschränkt verwertet werden können. Der Nutzer garantiert, dass er Urheber der zugesandten Informationen ist oder ausreichende Nutzungs- und Verwertungsrechte an den Informationen innehat. Rechtsstreitigkeiten zwischen dem Herausgeber und dem Nutzer unterstehen ausschliesslich schweizerischem Recht. Gerichtsstand ist Domat/Ems.

18


ERLEBNISVALS Online

is.gd/rUO7tn

19


Impressum Herausgeber ERLEBNISVALS info@erlebnisvals.ch Autor Andreas Tรถnz-Rageth Via Carrera 7 7013 Domat/Ems +41 (0)79 216 71 21 Ausgabe 2018

20

ERLEBNISVALS Bike & Hike  

Scan & Go das neue Outdoor Erlebnis online. Du kannst z.B. die Karte mit dem Smartphone scannen und der GPS-Route folgen, oder auf alle wich...

ERLEBNISVALS Bike & Hike  

Scan & Go das neue Outdoor Erlebnis online. Du kannst z.B. die Karte mit dem Smartphone scannen und der GPS-Route folgen, oder auf alle wich...

Advertisement