{' '} {' '}
Limited time offer
SAVE % on your upgrade.

Page 1

» Mittelstand trifft digitalisierung

18. Februar Messe Frankfurt Größte Kongressmesse · Digitalisierung in Hessen Premium-Medienpartner

Diamant Partner

Platin Partner

Platin Partner

Platin Partner

Kooperationspartner

» www.digital-futurecongress.de

#digitalfuturecongress


#ELODigital

Datenfluss statt Aktenberge

E

ffiziente Teamarbeit ist ein elementarer Baustein für den Unternehmenserfolg.Die ELO ECM Suite 12 stellt hierfür mit dem neuen ELO Teamroom für Projektteams und dem ELO Feed nützliche Collaboration-Werkzeuge zur Verfügung. Mit der ELO ECM Suite 12 verbinden Sie außerdem einzelne Informationsinseln Besuchen Sie uns im in Ihrem UnterFORUM, Stand E10. nehmen zu einer zentralen Informationsplattform. Zudem umfassen die ELO Business Solutions Lösungen für Ihre Fachabteilungen. www.elo.com Enterprise-Content-Management


Schön, dass Sie da sind

Grußwort des Veranstalters Liebe Besucher, liebe Aussteller,

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Besucherinnen und Besucher, Digitalisierung, vernetztes Wirtschaften und Künstliche Intelligenz (KI) sind in mittelständischen Unternehmen als prägende Themen angekommen. Der Bedarf nach individuellen digitalen Strategien, der Einsatz neuer Technologien und die Aussichten eiProf. Dr. Kristina Sinemus, Hessische ner stärker werdenden digitalen Wirtschaft Ministerin für Digitale Strategie und Entwicklung © Staatskanzlei / beschäftigen Unternehmer wie Politiker. Salome Roessler Hessens Wirtschaft ist durch Vielfalt und zu über 99% durch mittelständische Unternehmen geprägt. Familiengeführte Traditionsunternehmen, Technologie-Startups und Weltmarktführer hat unser Bundesland vorzuweisen. Die enge Verbundenheit hessischer Mittelständler zu ihren Mitarbeitern und zu ihrer Region sieht und spürt man: Im zweiten Halbjahr 2019 war das Wirtschaftswachstum in Hessen stärker als im Bund. Auch die digitale Ausgangslage ist positiv: Hessen ist ein exzellenter Wirtschaftsstandort. Allein die hessische Informations- und Kommunikationsbranche bringt mit ihren fast 11.000 Unternehmen rund 124.000 Menschen Arbeit und ist als Wirtschaftsfaktor mit einem Umsatz von 40,2 Mrd. Euro von zentraler Bedeutung. Digitale Kompetenz ist bereits in hoher Qualität in Hessen vorhanden. Es freut mich sehr, dass sie mit dem Digital FUTUREcongress für alle sichtbar wird. So können sich unsere mittelständischen Unternehmen schon heute gut aufstellen, um künftig weiter erfolgreich zu bleiben und für eine nachhaltige zukunftsfähige Gestaltung unserer Wirtschaft zu sorgen – für und mit den Menschen im Mittelpunkt.

wo haben Sie die besten Ideen? Unter der Dusche, im Urlaub auf der Sonnenliege oder bei einem Waldspaziergang? Um Ihnen die bestmöglichen Anregungen zur Verwirklichung Ihrer Ideen zu bieten, setzen wir unsere gesamte Kraft in die Vorbereitung und Zusammenstellung eines außergewöhnlichen Programms auf Hessens größter Kongressmesse zum Thema digitale Transformation. Auf 6 Bühnen erleben Sie mehr als 70 Vorträge, über 190 Aussteller, eine Sonderausstellungsfläche zum Thema Digitaler Vertrieb und eine große XING Netzwerk Lounge für neue Kontakte. Als besonderes Highlight richten wir erstmalig einen Start-Up-Award aus mit 25 ausgewählten High-Tech Gründern. Dabei sind regionale und internationale Bewerber, moderiert vom Technologieland Hessen. Wir freuen uns auf die Preisverleihung in feierlichem Rahmen für den 1. DIGITAL FUTUREcongress Start-Up-Award 2020. Impulse, Kontakte, Trends und Neuigkeiten ohne Ende. Das verspricht der DIGITAL FUTUREcongress am 18. Februar in der Messe Frankfurt. Nutzen Sie den Tag und genießen Sie die vielen Einflüsse und ich bin sicher Sie werden mit mehr Ideen die Veranstaltung verlassen als Sie je unter der Dusche oder im Urlaub auf der Sonnenliege haben sammeln können.

Prof. Dr. Kristina Sinemus, Hessische Ministerin für Digitale Strategie und Entwicklung Es grüßt Sie herzlich Ihr Michael Mattis, Veranstalter

... und so finden Sie sich zurecht:

Workshops und Sonderausstellung "Digitaler Vertrieb"

auf Seite: 8-10

Key-Notes - Don´t miss!

12-15

Alle Speaker der Konferenz

16-20

XING Lounge Programm

21

Start-Up Award

22-23

Hallenplan für Ihre Orientierung

24-29

Alle Aussteller von A-Z mit Info und Kontaktdaten und Impressum

31-53

Speisekarte und Ihre Notizen

54-55

Vormittag Alle Vorträge und Veranstaltungen am Vormittag sind in blau gekennzeichnet.

Nachmittag Alle Vorträge und Veranstaltungen am Nachmittag sind in pink gekennzeichnet.

WWW.INS-ONLINE.NET Ihre IT-Experten für Planung, Implementierung & Betrieb von IT-Infrastruktur • Managed IT Services • Cloud Services • Consulting • High Performance Computing INS Systems GmbH

Industriestraße 4-6 D-61440 Oberursel/Ts. Telefon: +49 (6172) 9365-0

3


Diamant Partner

Stand: B4

Gold Partner

Platin Partner

Stand: E6

Stand: E10

Stand: C1

In Kooperation

Stand: N7

Stand: J5

Silber Partner

kyoceradocumentsolutions.de

Wichtige Einblicke fßr moderne Geschäfts

Stand: Stand: B5

Bronze Partner

XING Lounge

Stand: J14

Stand: B8

Erfolgreiche DevOps beginnt hier

Holen Sie sich den maximalen Wert aus der Cloud

Messen Sie, worauf es ankommt, und entwickeln Sie innovationen schneller.

Migrieren Sie schneller und sichern Sie den vollen Erfolg Ihrer Cloud-Initiative.

Stand: Stand: C8 Er.folg= zur B6

richtigen Zeit For The Love Of Software die richtige Information

Medien Partner

u.v.m

4

Die di

End Ihre S

En


Mit dieser Veranstaltungs-App ... • haben Sie vollen Ăœberblick Ăźber Aussteller, Vorträge, Workshops • erstellen Sie Ihren persĂśnlichen Tagesplan • chatten Sie direkt mit allen Anbietern und Referenten. Kontakte inkl. Telefon und E-Mail

ected n n o c get im FORUM: ifi Free W

ess "Congr

WiFi"

• erhalten Sie Updates zu den wichtigsten Highlights

Android

iOS

ErĂśffnung - get started!

9.00 Uhr - BĂźhne 1

Âť

% & ' ("  $     "  

    

' ( #

    

$  !    5


Auf der Messe immer online 1. WLAN einschalten 2. WLAN-Netzwerk auswählen Halle / Foyer: " Congress WiFi " 3. Internetadresse eingeben Internet-Browser aufrufen und beliebige Internetadresse eingeben 4. Mit E-Mail-Adresse einloggen 5. Surfen Den ganzen Tag ohne Unterbrechung surfen Was tun, wenn das Auf WLAN der nicht Messefunktioniert? immer online Kontaktieren Sie dir1. Hotline unter: WLAN einschalten +49 69 7575 711 77 2. WLAN-Netzwerk auswählen Halle / Foyer: „Congress WiFi“

3. Internetadresse eingeben

Internet-Browser aufrufen und beliebige Internetadresse eingeben

Freies WLAN Freies WLAN

4. Mit E-Mail Adresse einloggen 5. Surfen

Den ganzen Tag ohne Unterbrechung surfen.

Was tun, wenn das WLAN nicht funktioniert? Kontaktieren Sie die Hotline unter: +49 69 7575 711 77

Holocafé

XING Lounge

Always online at trade fairs in der XING Lounge 1. Turn on WiFi 2. Select the network

Taucht ein in virtuelle Welten voller Action, Free WiFi Rätsel, Fantasie und Spaß. Hall / Foyer: „Congress WiFi“

3. Enter any internet address

Open internet browser and enter any internet address you wish

4. Log in with your email address 5. Surf

Surf all day long without interruption

What can I do if the WiFi isn't working properly? Please contact our Hotline, call: +49 69 7575 711 77

6

er In d 2 ne e b E


Gewinnen Sie einen Kurzurlaub von

So einfach geht’s: 1. Foto machen 2. Mit dem #DFCFrankfurt oder #digitalfuturecongress auf Twitter oder Ihrem öffentlichen Instagramkanal hochladen 3. An der „Fotobox“ das automatisch gedruckte Bild & Losnummer abholen 4. Und um 16:30 Uhr an Bühne 1 Daumen drücken!

Meet me zwischen Stand X10 und Stand X11

Susanne Höllinger Ausstellung in der XING Lounge

Ausstellung:

Elektronik KUNST Elektronik KUNST ist die Symbiose von Technik und Malerei. Alte, ausgediente Smartphones oder Computer landen bei der Künstlerin nicht im Müll, sondern werden auseinander gebaut und unter Anwendung experimenteller Zeichentechniken fantasievoll und ästhetisch in ihren Bildern integriert. Die Exponaten bewegen sich thematisch am Puls der Zeit, denn die Digitalisierung deren Auswirkungen auf Mensch, Umwelt und Natur sind in unmittelbarer Nähe. Elektronik KUNST wurde u.a. bei der "Berliner Liste", "Art Sylt", "ARTe Sindelfingen", "Artshopping Paris", IT-Messen, "ARTe Wiesbaden" präsentiert. Im Februar 2020 werden in einer Einzelausstellung die neuesten Elektronik Bilder beim Fraunhofer Institut IOSB Karlsruhe zu sehen sein (siehe Homepage). Als gelernte Maschinenbautechnikerin ist Frau Höllingers technische Affinität naheliegend. Seit 20 Jahren leitet sie ihre eigene Malschule, ist seit über 35 Jahren künstlerisch tätig und veranstaltet Ausstellungen im In- und Ausland.

www.kunst-malerei.jimdo.com Instagram: susannehoellinger

7 7


Workshops* ** Arndt Schieb, GAL Digital GmbH

10.00 Uhr Raum APPLAUS

Warum ein PIM-System für die Digitalisierung so wichtig ist - Arndt Schieb, GAL Digital PIM-Systeme und die Digitalisierung. In diesem Zusammenhang versprechen PIM-Systeme, den Überblick über Produkte und die dazugehörigen Informationen zu behalten. Ist ein PIM-System wirklich so hilfreich wie oftmals behauptet, oder ist es nur ein fünftes Rad am Wagen?

10.00 Uhr Raum

Markenaufbau auf Amazon: Do‘s and Don’ts im Umgang mit der Plattform Um Marken erfolgreich auf Amazon zu positionieren, bedarf es umfangreicher Kenntnisse zur Funktionsweise des E-Commerce Riesen. Dieser Workshop bietet Einblicke in bewährte Strategien zum nachhaltigen Aufbau und erfolgreichen Steuerung der weltweit größten E-Commerce Plattform.

Kester Bischoff, eBazaaris GmbH

KOLLEG

AUSGEBUCHT Carsten Lehmann, ZS DocMa (ZS Computer Service GmbH)

10.00 Uhr Raum KONSTANT

Digitalisierung der Dokumentenprozesse - Motor der Digitalen Transformation Dem Teilnehmer wird vermittelt, wie die Digitalisierung von Dokumentenprozessen konkret Geschäftsabläufe beschleunigt, verschlankt und Kosten senkt. Aus diesem ersten Schritt entwickeln sich in den Unternehmen neue Ideen für weitere Schritte in der digitalen Transformation.

10.00 Uhr Raum SUBSTANZ 1

Hyperkonvergente Infrastruktur für den Mittelstand Beenden Sie die Bindung an Hardware und ermöglichen Ihrer IT-Abteilung höchste Flexibilität. Machen Sie Ihren Speicher gleichzeitig intelligenter, effizienter und hochverfügbar.

10.00 Uhr Raum SUBSTANZ 2

Wie Sie Einkaufs- und Bezahlprozesse erfolgreich digitalisieren Wir zeigen Ihnen, wie Sie digitale P2P Prozesse erfolgreich einführen. Welche Faktoren sind dabei besonders wichtig und auf welche Herausforderungen werden Sie treffen. Lernen Sie wie Sie mit Hindernissen umgehen können um somit ein erfolgreiches Projekt durchzuführen.

Christian Lenz, Mahr & Müller

Uwe Kraus, EASY SOFTWARE AG

Dr. phil. Martina C. Frost, HESSENMETALL - Verband der Metall- und Elektro-Unternehmen in Hessen e.V.

11.15 Uhr Raum APPLAUS

Die Arbeit der Zukunft mit Künstlicher Intelligenz gestalten Im Workshop werden zentrale Herausforderungen der Einführung und Nutzung von KI-Verfahren im Betrieb adressiert. Ziel ist es, im Austausch mit den Teilnehmern erste Maßnahmen und Lösungen für drängende Fragen zum Thema Arbeitsgestaltung mit KI zu erarbeiten.

11.15 Uhr Raum KOLLEG

Digital statt Papier! Die Spielregeln der Digitalisierung im Mittelstand. Papierbelege erzeugen hohe Kosten und bremsen die Digitalisierung. In diesem Workshop erfahren Sie, wie modernes Inputmanagement heute funktioniert und welche Kriterien wichtig sind bei der Digitalisierung von Papierbelegen. Das ganze praxisnah & kompetent.

Axel Schlender, Kodak Alaris Germany GmbH

AUSGEBUCHT Oliver Kirchhof (Mentor), Rinku Sharma (Mentor), Vinay Sharma (13 Jahre), Julian Hufmann (11 Jahre), techeroes gGmbH

11.15 Uhr Raum

Disruptive Learning: explore, innovate & share the experience Das Lernen SPIELT in der Wissensgesellschaft eine herausgehobene Rolle und ist die Schlüsselressource einer digitalisierten Welt. Erleben Sie wie das Lernen mit Hilfe von Smart Games die Bildungslandschaft radikal verändern wird. Spannende Hacks & Makerchallenges erwarten Sie!

KONSTANT AUSGEBUCHT

8

Patrik Oelze, Mazars GmbH & Co. KG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Steuerberatungsgesellschaft

11.15 Uhr Raum SUBSTANZ 1

Service Design Werkstatt – In 2 Stunden zu einem neuen Kundenerlebnis Was ist Service Design? Laut Forrester Research die aktuell wichtigste Design Disziplin. Im Rahmen einer Design Challenge möchten wir Ihnen Service Design näherbringen und gemeinsam ein neues (digitales) Kundenerlebnis gestalten.

11.15 Uhr Raum SUBSTANZ 2

Robotic Process Automation - machen uns die Softwareroboter überflüssig? Wir nehmen Sie mit auf die Reise in die Prozessautomatisierung mit RPA. Wir zeigen Ihnen die Limitierungen dieser bahnbrechenden Technologie, führen einen konkreten Showcase vor und berechnen einen Business Case.

!

Bernd Hommels, Project Partners Management GmbH

(*) Die Workshops waren bis zur Veranstaltung nur online zu buchen. Bitte erkundigen Sie sich am Infoschalter des DIGITAL FUTUREcongress (im Foyer), ob es möglich ist, noch an einem Workshop teilzunehmen. Vielen Dank für Ihr Verständis. Die Kosten pro Workshop-Teilnahme betragen 19,- EUR. Dauer ca. 1 Stunde.

!


Stefan Tecuceanu, MeetPlace GmbH

13.00 Uhr Raum APPLAUS

KÜNSTLICHE INTELLIGENZ FÜR KMU: 'CHANCEN UND RISIKEN' Wollten Sie schon immer verstehen, wie künstliche Intelligenz entsteht und wo die Grenzen und Risiken liegen? Wieso die K.I. eine »Must to have« Lösung für Unternehmen ist. Wollen Sie wissen wieso die Digitalisierung in Kombination mit der K.I. die Goldmine von Morgen ist?

13.00 Uhr Raum

Sicherheit und digitale Souveränität vom IIoT-Device bis zur Cloud Durch die Digitalisierung kommt der Datensicherheit, Datenhoheit und Integrität hohe Bedeutung zu – in der gesamten Wertschöpfungskette vom Sensor + Endgerät, über Edge Datacenter bis zur Cloud.

KOLLEG

Sascha Haase, iNNOVO Cloud GmbH, Rittal GmbH & Co. KG

Frank Stefan Scholz, scholz.msconsulting GmbH

13.00 Uhr Raum KONSTANT

Mehr Gewinn und mehr Zeit: Digitalisierung in Beratungsunternehmen Erfahren Sie an einem Kundenbeispiel, wie Sie alle Prozesse Ihres Beratungsunternehmens mit Vemas.NET digitalisieren und so optimieren, dass Sie jährlich Kosten im 5stelligen Bereich einsparen, eine enorme Zeitersparnis erreichen und zusätzliche Projektkapazitäten gewinnen

13.00 Uhr Raum SUBSTANZ 1

Smart Factory: Mit Real-Time Tracking-Analysen Logistikprozesse optimieren Erfahren Sie warum Real-Time Tracking das Fundament für die Smart Factory ist und wie Sie durch gezielte Analysen & Automatisierungsschritte Ihre Logistik deutlich effizienter organisieren können. Hierbei gehen wir auf spezifische Optimierungspotentiale und Use Cases ein.

13.00 Uhr Raum SUBSTANZ 2

KI-gestützte DSGVO-Analyse - Identifikation aller personenbezogener Daten Personenbezogene Daten sind in Ihrem ERP- oder CRM-System einfach identifizierbar. Aber wie sieht es mit DSGVO-relevanten, personenbezogenen Daten in Datenquellen wie Fileservern oder E-Mail-Systemen aus? Wir zeigen, wie KI bei einer 360°-Analyse von Unternehmensdaten unterstützt

14.15 Uhr Raum APPLAUS

Erfolgreiche Einführung eines Dokumentenmanagementsystems Wir geben Ihnen in diesem Workshop wertvolle Tipps, wie Sie ein Dokumentenmanagementsystem erfolgreich im Unternehmen einführen. Verschiedene Faktoren sind bei der Einführung zu berücksichtigen. Wir nennen Ihnen diese und zeigen Ihnen wie Sie mit Hindernissen umgehen können.

14.15 Uhr Raum KOLLEG

HR Transformation: Von der Admin Überforderung zum strategischen Partner Mit über 1700 Firmen arbeiten wir heute schon zusammen und transformieren gemeinsam die Personalabteilung. Weg von administrativer nicht-wertschöpfender Arbeit hin zum strategischen Partner der Geschäftsführung. Wie und für wen wir das machen?

14.15 Uhr Raum

Das Unmögliche möglich machen – mit künstlicher Intelligenz! „Die rechtlich einwandfreie Überprüfung von Identitäten ist mittels KI nicht möglich". Wir nehmen Sie mit auf die Reise, wie wir das Unmögliche möglich gemacht haben. Im Anschluss finden wir gemeinsam heraus, welche konkreten Herausforderungen von Ihnen mittels künstlicher Intelligenz lösbar sind.

14.15 Uhr Raum SUBSTANZ 1

Ihre Kunden im Fokus: Warum SEO jetzt nutzerorientiert sein muss! „Die Erwartungen der Nutzer an Websites steigen kontinuierlich. Es reicht bei weitem nicht mehr aus, Websites ausschließlich für Suchmaschinen zu optimieren. In diesem Workshop erfahren Sie anhand von Praxisbeispielen, wie Sie die Intention eines Nutzers erkennen und bedienen

14.15 Uhr Raum SUBSTANZ 2

Physische Sicherheit im Einklang mit Informationssicherheit und Datenschutz Wie harmonisieren Normen und Regularien für die physische Sicherheit mit Informationssicherheit und Datenschutz? Erarbeitet werden Schnittstellen zwischen EN 50600, ISO 27001 und DSGVO, um ein interdisziplinäres Grundverständnis zum Schutz von Daten und Informationen zu erzeugen

KONSTANT

!

Rainer Goehringer, IntraNav GmbH

Claus Blank, IntraFind Software AG, Partner der ZS DocMA

Lutz Krocker, PROXESS

Andreas Lackmann, Personio GmbH

Claus Lorenz, Project Partners Management GmbH

Alex Wolf, Upshift Media GmbH

Marc Wilkens von der CARMAO GmbH und Herr Ralf Ebenig von der RZ-Planung.NET GmbH

(**) Bei Redaktionsschluss der Printausgabe vorzeitig ausgebucht.

!

9


Workshops* ** 15.30 Uhr Raum APPLAUS

15.30 Uhr Raum

KOLLEG

15.30 Uhr Raum KONSTANT

15.30 Uhr Raum SUBSTANZ 1

Bruno Schrade, ipOFTP powered by IPP Process Playbook GmbH

Kommunikationsprozesse im automotive Umfeld günstig und erfolgreich umsetzen Potenziale und Risiken bei der Implementierung Voll- und halbautomatischer EDI Prozesse in der Supply Chain. Ansätze für die kosteneffektive Automatisierung von Routine-Vorgängen mit ipOFTP. Konvertierungen/Verarbeitung von VDA und EdifactFormaten

Zoran Jotanovic, Audicon GmbH & André Heymann, Accesa Schweiz AG

Wie Sie Ihre Steuerabteilung digitalisieren und dabei viel Geld und Zeit sparen - Von der Finanzbuchhaltung bis zur Verfahrensdokumentation - Vereinfachung durch anwendungsübergreifende Automatisierung - Live-Präsentation der Datenanalyse-Lösung IDEA, RPA und XBRL Publisher

Dipl.-Inform. Dr. jur. Marcus Werner, WERNER Rechtsanwälte

Geld sparen mit guten IT-Verträgen Wie sichert sich Ihr Unternehmen ab, dass die IT-Dienstleister ihre Leistungen in Budget, in Time und in Scope erbringen? Wir zeigen Ihnen, an welchen Stellen im Vertrag Sie genauer lesen sollten und welche Inhalte unverzichtbar für ein erfolgreiches ITProjekt sind.

Ricardo Thiele, Kronsteg

Social Intranets, die begeistern - Mehr Akzeptanz durch Nutzerzentrierung Die Anforderungen an Intranets werden immer komplexer. Hier erfährst Du, wie sich Personas und User-Stories für die nutzerzentrierte Gestaltung von Intranet verwenden lassen.

Hameed Haqparwar, IoT Consulting bei der Bosch Engineering GmbH

15.30 Uhr Raum SUBSTANZ 2

In IoT Wertschöpfungsnetzwerken denken "Wertschöpfungsnetzwerke anstelle von Wertschöpfungsketten!“ Noch nie war dieses Credo gültiger als in Zeiten der Digitalisierung. In diesem Workshop zeigen wir, wie man anhand des von Bosch mitentwickelten „IoT Value Networks“ erfolgreich Wertschöpfungsnetzwerke aufbaut.

Sonderausstellungsfläche digitaler Vertrieb

Digitaler Vertrieb Von McKinsey bis Kienbaum, diesmal sind sich alle führenden Unternehmensberatungen einig: „Die voranschreitende Digitalisierung im Vertrieb wird den klassischen Außendienst um ca. 30% reduzieren.“

10

In der Ebene 2

Was für die verbliebenen 70% des klassischen Vertriebs zum Segen werden kann, wird den anderen Teil zu einer beruflichen Umorientierung zwingen! Sicherlich möchten Sie zu den weiterhin erfolgreichen Vertriebsmanagern gehören. Der CDH Mitte e. V., Wirtschaftsverband für Handelsagenturen und Vertrieb, zeigt Ihnen wie! Für die digitalen Trends im Vertrieb haben wir in diesem Jahr eigens eine „Digital Sales Area“ eingerichtet. Auf diesem Gemeinschaftsstand laden wir Sie ein, gemeinsam mit unseren Partnern Webflex Media, eBazaaris, Gal Digital, Leading Reports, Sylphen, sowie Sven Patrick Rinker mit seinem CRM-System „Thalios“ einen besonderen Fokus auf die digitalen Werkzeuge im Verkaufsprozess zu setzen. Darüber hinaus stellen wir Ihnen im Rahmen der CDH Mitte Akademie unsere Zertifkatslehrgänge „Sales Manager“ und „Digital Sales Manager“ vor. Schauen Sie doch mal vorbei! Bei einer Tasse Kaffee erfahren Sie, wie der CDH Mitte e.V. Sie in Ihren Vertriebsaktivitäten unterstützen kann. Sie finden uns im 1. OG, Stand N5 a-f, direkt neben der Bühne 1. Wir freuen uns auf Sie!


os_DFC2020_Anzeige_210x148.indd 1

23.01.20 17:0

Wollen Sie es digital? Wir machen Ihr E-Learning mit Erklärvideos!

Mitarbeiterschulung Produktpräsentation Schulungsinhalte

N O I T K tform! A t a l E P Se Online c h u l u n g S E Mostenlos r s t e n S K hrer e zu I

www.stiehlmedia.de Tel.: 0221/98657221

& ulung h c S and itale ssest re dig e h I M r ü iele f serem Beisp Sie an un & g n un Berat ning finde r E-Lea

H4


Gerd Gößwein Bühne 1 9.05 Uhr

Dr. Pero Mićić Bühne 1 9.30 Uhr

Keynote:

Keynote:

Der Wandel ist im vollen Gange. Disruption und rasante Entwicklungen sind die neue Normalität. Im digitalen Umfeld lautet das Credo "machen" – ausprobieren, scheitern, anpassen und wieder ausprobieren – vor allem: Mut zum Risiko! Welche Themen bestimmen die Zukunftsfähigkeit deutscher Unternehmen? Wo liegen die Herausforderungen? Wo stehen wir im internationalen Vergleich? Wie müssen sich Strukturen und Denkweisen ändern? Wie sieht dagegen die Realität aus? Gerd Gößwein beleuchtet diese Fragen in seinem Vortrag aus einer etwas anderen Perspektive.

Diese böse, aber auch produktive Frage hilft uns, die Rolle des Menschen in der Zukunft zu sehen. Erkennen, lernen, beraten, kommunizieren, kreieren, agieren, entscheiden; alles kann die künstlich intelligente Maschine schon heute oder bald besser als der Mensch. Kommt irgendwann der Zeitpunkt, an dem wir den Maschinen ausgeliefert sind? In welchen Rollen ist der Mensch auch in Zukunft konkurrenzlos? Von welchen Märkten und Berufen werden wir zukünftig leben? Was müssen wir heute lernen, vergessen und tun, um eine erfüllende Arbeitswelt zu erhalten? Was können Sie heute in Ihrem Unternehmen und Ihrem Beruf konkret tun, um für die Zukunft mit den intelligenten Maschinen gewappnet zu sein.

Gerd Gößwein Director User Service Center Schaeffler Technologies AG

Dr. Pero Mićić Gründer und Vorstand FutureManagementGroup AG

Digitalisierung – neu gedacht

12

Wozu braucht die Maschine noch den Menschen?


Dr. Consuela Utsch BĂźhne 3 10.00 Uhr

Dr. Sebastian Schaefer BĂźhne 6 12.30 Uhr

Keynote:

Keynote: TechQuartier's

In der VUCA-Welt gilt es ein Unternehmen zu schaffen, welches schnell mit ständig neuen EinflĂźssen, wechselnden Anforderungen und mit unklaren, zukĂźnftigen Zielen umgehen kann. Wir zeigen pragmatische Wege auf, diesen Change erfolgreich und nachhaltig zu meistern. Dr. Consuela Utsch ist GeschäftsfĂźhrerin und GrĂźnderin der Acuroc Solutions GmbH und der AQRO GmbH. Als Spezialistin fĂźr Veränderungsmanagement berät sie seit Ăźber 25 Jahren hoch erfolgreich mittelständische Unternehmen und die GroĂ&#x;industrie bei der Implementierung von Betriebs- und Projektmanagementprozessen sowie in allen Themenbereichen der IT-Governance und der Digitaisierung. Der Schwerpunkt der Beratung liegt auf der Prozess- und Methodenkompetenz sowie auf maĂ&#x;gescheiderten Konzepten und deren erfolgreicher Umsetzung fĂźr den Kunden. Demenstprechend werden alle Projekte durch ein pragmatisches, effizientes Mind Change Management begleitet und gehen dadurch erfolgreich in die Umsetzung. Dieses Vorgehen qualifiziert die Acuroc fĂźr die pragmatische, nachhaltige Implementierung der Digitalen Transformation beim Kunden.

Sebastian Schaefer is a behavioral economist, educator and entrepreneur. As the CEO of TechQuartier, Sebastian’s mission is to power open innovation within and across global tech communities. The Frankfurt-based company helps provide business connections for more than 500 startups and accelerates digital capabilities for more than 100 industry partners including Deutsche Bank, Deutsche BÜrse, Fraport, IBM, ING, and VISA. Sebastian is a former research fellow at Goethe University where he transformed the University’s business incubator into the leading startup accelerator in the greater Frankfurt metropolitan region.

Dr. Consuela Utsch CEO Acuroc Solutions GmbH

Dr. Sebastian Schaefer CEO TechQuartier

Dynamische Organisation – Pragmatische Erfolgsrezepte

 

platform approach to innovation and digital transformation

13


Vinay Sharma und Julian Hufmann Schüler 13 und 11 Jahre alt Bühne 1, 13.05 Uhr

Impulsvortrag:

Disruptive Learning Die Neu Denker! Wie geht disruptive Learning? 'Stellen Sie sich vor, Sie würden heute Ihren Beruf noch einmal erlernen. Ihre Abteilung und Ihr Team im Unternehmen würden neu etabliert. Oder Ihr Unternehmen würde neu gegründet werden. Stellen Sie sich vor, Sie bräuchten drei bis fünf Jahre Aufbauzeit und könnten alle digitalen Technologien nutzen, die aktuell zur Verfügung stehen: das Internet der Dinge, künstliche Intelligenz, die Blockchain, den neuen Mobilfunkstandard und andere. Was würden Sie tun?' Und dann konkretisieren Sie Ihre Fragen: 'Würden Sie genau das lernen, was Sie in der Vergangenheit gelernt haben?' Wir zeigen Ihnen wie wir das LERNEN verändern...

Vinay Sharma und Julian Hufmann Schüler 13 und 11 Jahre alt techeroes gGmbH

14

Dr.-Ing. Benjamin Franz Bühne 1 13.15 Uhr

Keynote:

Die 9-17 einfachen Schritte zur Digitalisierung – eine (tatsächlich ernst gemeinte) Anleitung für mehr Erfolg Digitalisierung ist DAS Thema der letzten Jahre. Alle sind sich einig: Digitalisierung ist notwendig, um auch morgen noch wettbewerbsfähig zu sein. Aber WIE digitalisiere ich denn nun? Dieser Vortrag bringt Licht ins Dunkel und zeigt anhand von einem konkreten Beispiel eine Schritt-fürSchritt-Anleitung. Diese Anleitung lässt sich auf alle Projekte übertragen und unterstützt so auch Digitalisierungseinsteigern beim Weg zur erfolgreichen Digitalisierung. Dr. Benjamin Franz, der Geschäftsführer von Custom Interactions, fasst in diesem Vortrag die Learnings aus vielen verschiedenen Digitalisierungsprojekten unterschiedlicher Branchen zusammen und zeigt, welche Schritte Sie und Ihr Unternehmen wirklich weiterbringen. Und um in der Praxis tatsächlich durchzustarten, erhalten Sie im Anschluss des Vortrags die Checkliste mit den einzelnen Schritten auf Wunsch dazu. Dr.-Ing. Benjamin Franz CEO Custom Interactions


Lars Brodersen Bühne 1 15.20 Uhr

Dr. Dominik Krimpmann Bühne 1 16.00 Uhr

Keynote:

Keynote:

Lars Brodersen verantwortet bei der tesa SE (einer der weltweit führenden Hersteller selbstklebender Produkte und Systemlösungen in B2B/B2C) den Betrieb der CRM-Technologie, nachdem er langjähriger Unternehmensberater für internationale CRM-Projekte war.

Vortrag über Künstliche Intelligenz und der Potentiale, wie diese unsere Geschäftsprozesse in Zukunft verändert werden. Das Zusammenspiel von KI und angrenzenden disruptiven Technologien wie 5G, der IoT Landschaft und weiteren wird alle Branchen stark verändern. Speziell zur Logistik werden hier vollumfängliche Beispiele aufgezeigt und auf mögliche pitfalls aufmerksam gemacht.

Digitale Transformation in der Kundenbeziehung Umdenken, aber Richtig

Als Inhaber des CRM Verlages und selbst mehrfacher Autor zum vollumfänglichen Themenbereich des Kundenbeziehungsmanagements, berät er zusätzlich Unternehmen aller Größen bei der strategischen Ausrichtung im CRM. Begleitend ist er an verschiedenen Hochschulen als Mentor für universitäre Kooperationsprojekte tätig.

Lars Brodersen CRM Specialist tesa

Artificial intelligence disrupting the traditional business

Dr. Dominik Krimpmann Managing Director accenture

15


Information

Online Marketing & Vertriebsoptimierung Bühne 1

Online-Marketing sowie ziel- und kundenorientierter Vertrieb bleibt eines der wichtigsten Elemente im Unternehmen. Das Nutzerverhalten der Zielgruppe hat sich in den letzten Jahren dramatisch geändert. Viele User greifen heute mobil vom Smartphone aus auf die Internetseiten zu. Die digitale Transformation ermöglicht es heute die richtige Information an die richtigen Personen zur richtigen Zeit zu senden. Gerade hier nimmt die Bedeutung der Digitalisierung und damit der Onlinepräsenz für den Mittelstand dramatisch zu. Unternehmen die heute nicht auf Anhieb im Internet gefunden werden, bekommen mittelfristig große Probleme. Wie Sie ihr Unternehmen hierzu optimal aufstellen, erfahren Sie in den Vorträgen auf der Bühne 1.

Themenpate für den Bereich Online Marketing & Vertriebsoptimierung Moderatorin dieses Kongressteils Carolyn Baudach-Lüdtke

Frau Carolyn Baudach-Lüdtke verantwortet als Channel Development Managerin im DMS/ ECM Bereich den Aufbau einer Partnerstruktur in Deutschland. Das Lösungsportfolio umfasst: Prozessoptimierung, Potenzialanalysen, Rechnungseingangsprozesse, intelligente ScanWorkflows, Anbindungen an CRM, ERP Systeme, eine Windows Integration, fertige Templates und Strukturen, einfache Bedienoberfläche.

KYOCERA Document Solutions ist ein führender Anbieter im Bereich Dokumenten- und Enterprise Content Management. Software-Lösungen und Dienstleistungen bilden ein wesentliches Leistungsspektrum des Unternehmens. MAKING WORKFLOW - Dokumentenmanagement schnell und sicher starten. Sie treffen uns am Stand M4! Kyocera Document Solutions Deutschland GmbH · Otto-Hahn-Str. 12 · 40670 Meerbusch · 02159-9180 · www.kyoceradocumentsolutions.de

Vormittagsprogramm

Nachmittagsprogramm

10.00 Uhr

14.00 Uhr

10.20 Uhr

Low-Code Prozessoptimierung im Vertrieb und Marketing

14.20 Uhr

CXM, CRM und Datenschutz als ziemlich beste Freunde

10.40 Uhr

Perfektes Content-Marketing auf Basis der KI praidict® und noch viel mehr …

14.40 Uhr

Wie erfolgreicher Markenaufbau auf Amazon gelingt

11.20 Uhr

Das kleine Dokumenten-Scanner 1x1 Worauf Sie beim Scannen achten sollten

15.00 Uhr

Cloud basierte 3D & interaktive Präsentationen sowie AR & VR Animation

11.40 Uhr

Vertrieb 4.0 - digital und emotional

15.20 Uhr

Digitale Transformation in der Kundenbeziehung Umdenken, aber Richtig

Stefan Schäfer, Online Marketing Solutions AG

Manuel Krenzke, ADAMA GmbH

Online Marketing ohne Cookies: Die Auswirkungen durch das EuGH Urteil

15.40 Uhr

Baddy Sonja Breidert, 1xINTERNET

So steigern Sie Ihren Umsatz mit personalisierten Inhalten

12.00 Uhr

Tobias Giese, Intershop Communications AG

After-Sales Next Level - Vertriebsoptimierung im B2B durch Einsatz von Commerce, CRM und KI

Enterprise Systeme und Startup Lösungen im Takt. Wie man Daten dirigiert.

16

Mit unserem digitalen Kundenportal lassen sich bestehende Services rund um eine Maschine zentralisieren und erweitern, was sich positiv auf die Kundeninteraktion auswirkt. Der Vortrag zeigt Ihnen, wie Sie sich vom Wettbewerb abheben und Ihr After-Sales-Geschäft fit für die digitale Zukunft machen.

Personalisierte Inhalte sind ein sehr effektiver Weg, um den Umsatz zu steigern. In dieser Session zeigen wir Ihnen, wie Sie Besuchern zur richtigen Zeit den richtigen Content anbieten, um das Kundenerlebnis zu verbessern und den Umsatz zu steigern.

Axel Ensinger, JobRouter AG

Petra Bond, cobra - computer's brainware GmbH

Wie können Sie Geschäftsprozesse im Vertrieb und Marketing effizient und schnell automatisieren? Mit welchen Konzepten können Sie digitale Prozesse jederzeit schnell anpassen? Was ist eigentlich ein Citizen Developer? Und was hat das Ganze mit Low-Code zu tun?

Was haben Customer Experience Management (CXM), CRM und DSGVO miteinander zu tun und wo liegen die Chancen und Herausforderungen? Erfahren Sie mehr über das optimale Zusammenspiel von Strategie und Software. Und warum CRM & CXM ohne Datenschutz keinen Sinn machen.

Marc Fischer, mergedmedia AG

Kester Bischoff, eBazaaris GmbH

praidict® analysiert und prognostiziert vollautomatisch, was Ihre Zielgruppe morgen wirklich will! Genau passend zu Ihrem Markt erhalten Sie Antworten auf die Frage: „Was sollten Sie wann, wie, wo und über welche Kanäle kommunizieren, um Ihre Zielgruppe bestmöglich zu erreichen!“

Amazon stellt Hersteller und Händler oftmals vor eine Vielzahl an Herausforderungen. Anhand ausgewählter Kundenprojekte zeigen wir, wie diese überwunden und erfolgreicher Markenaufbau sowie nachhaltiges Wachstum auf der weltweit größten E-Commerce Plattform gelingen kann.

Sebastian Piesik, EPSON DEUTSCHLAND GmbH

Chris Röder, Taunushelden

• Multifunktionsdrucker vs. Dokumentenscanner • Unterschiede in Hard- und Software

Branchenlösung für jedes Unternehmen in Sachen Digitale Präsentation. 3D / VR / AR / e-learning / eigene App Erstellung / 360 Grad / Animationen Weltweit in jeder Sprache

Marcus Bär, Network Concept GmbH

Lars brodersen, Tesa

Digitaler Wandel im Vertrieb: Chancen & Herausforderungen Durchgänge Customer Journey Marketing Automation & CRM Customer Centricity - Erfolgsfaktor im Kundenmanagement Einzigartige Kundenerlebnisse - Beispiele aus der Praxis

Wir geben Ihnen einen Ausblick auf die Zukunft, die gravierenden Änderungen und Auswirkungen auf Ihr Werbebudget sowie die Messbarkeit Ihrer Werbemaßnahmen. Wir zeigen Ihnen welche Lösungen dazu beitragen können, nicht den Anschluss zu verlieren.

Lernen Sie von tesa SE (einer der weltweit führenden Hersteller selbstklebender Produkte und Systemlösungen in B2B/B2C) neues zu CRM-Technologie.

Wer moderne IT Strukturen wie ein Orchester sieht, wird schnell verstehen, dass selbst die beste Geige der Welt alleine keine Symphonie spielt. Wie man Datenströme in einem heterogenen Software Umfeld durch die zentrale Verknüpfung von Schnittstellen in den Takt bringt.


Prozessoptimierung & IT Infrastruktur Bühne 2 Viele Geschäftsprozesse werden digitalisiert und gefährden bislang gut funktionierende Modelle über verbesserte Abwicklung und Schnelligkeit. Aktuelle Themen wie zum Beispiel DSGVO, Digitale Transformation und Interaktion in Echtzeit, effiziente Datenauswertung, flexible Geschäftsprozesse mit mobilen Strategien, Sicherstellung der Kommunikation über VOIP, höhere Flexibilität über Hybrid-Cloud Lösungen, sichere Datenspeicherung in Deutschland und vieles andere erfahren Sie heute auf der Bühne 2.

Themenpate für den Bereich Prozessoptimierung & IT Infrastruktur Moderator dieses Kongressteils

Wichtige Einblicke für moderne Geschä Julian Weitz

Seine akademische Laufbahn schloss er an der Europa Universität Viadrina mit einem Bachelor of Science im Bereich International Business Administration ab. Tagtäglich Erfolgreiche DevOps unterstützt Julian Weitz gemeinsam mit seinembeginnt Team New Relic‘s Kunden dabei verhier schiedene IT-Projekte zum Erfolg zu führen. beispielsweise Migrationen Messen Dazu Sie,gehören worauf es ankommt, in die Cloud als auch die Identifikation sowie die Beseitigung vonund technologischen und prozessualen Engentwickeln pässen, die den Unternehmenserfolg mindern oder gefährden.

Sie innovationen schneller.

Vormittagsprogramm

Holen Sie sich den maximalen Wert aus der Cloud

Sie treffen uns am Stand B6!

Migrieren Sie schneller und

New Relicsichern UK ltd · 1st Floor Bridge House 138 Strand · SieStrand den vollen Erfolg WC2R 1HL London · 0800-7243111 · www.newrelic.de

Nachmittagsprogramm

For The Love Of Software 14.00 Uhr

WENN DIE DIGITALE TRANSFORMATION GAR KEIN IT-THEMA IST

14.20 Uhr

Wieviel IT Service darf’s denn sein? Weg frei für multi-modale IT-Services

Christian Schneider, Frama Deutschland GmbH

Dipl. Inform. Klaus Beck-Dede, iDocpro.de GmbH

Datenschutzkonforme E-Mail-Kommunikation – Mehr Licht im E-Mail-Dschungel

14.40 Uhr

Digitalisierung + Prozessoptimierung bei KMU Erfolgreiche Fallbeispiele

Ein Großteil der geschäftlichen Kommunikation findet heutzutage per E-Mail statt. Doch wie sieht es hier mit dem Datenschutz aus? Laut DSGVO unterliegen gerade personenbezogene Daten einem besonderen Schutz und dürfen nicht mehr per Standard Mail versandt werden. Andreas Hairer, VOI - Verband Organisations- und Informationssysteme e.V. und MAJOR LEAGUE SHAREPOINT

11.20 Uhr

Prozeßoptimierung und Digitalisierung in wissensbasierten Unternehmen

Dokumentenaustausch in der Cloud, Freigabemechanismen, digitale Signatur, Fristen und Aufgabenverwaltung sowie wissensbasierte Suchen sind die Themen in diesem Vortrag

Im Trend ist die Cloud häufig die richtige Entscheidung, aber nicht immer. Das funktionierende IT-Backbone der digitalen Transformation erfordert Remote- & On Premise-Services im 24/7-Modus, zertifiziert & deutschlandweit. Behalten Sie die Hoheit über Ihr Geschäftsmodell.

Nur wer Digitalisierung nutzt, um seine Stärken auszubauen, ist in Zukunft erfolgreich. Standardlösungen u. das Gleiche tun wie die Mitbewerber reicht nicht. Drei Fallbeispiele zeigen, wie man als kleines Unternehmen (2-30 Ma) individuell u. erfolgreich große Mitbewerber überholt Andreas Bochmann, Deutsche MTM-Gesellschaft Industrie- und Wirtschaftsberatung mbH

Stoppt die schlechten Zeiten! Vom Bauchgefühl zur syst. Zeitwirtschaft

Zu wissen, was die Produktion überhaupt leisten kann, ist essentiell – für den Konzern ebenso wie für das mittelständische Unternehmen. Denn: Daten und Fakten sind Grundlage einer jeden Entscheidung. Und die Qualität der Daten entscheidet über den Erfolg. Claudia Leonhardt, consoltura

15.20 Uhr

Roland Kastner, PFU (EMEA) Limited - a Fujitsu company

Erfolgreiches Scannen mit Fujitsu Dokumentenscannern

Mit den Mitarbeitern steht und fällt die Prozessoptimierung

Stefan Tecuceanu, MeetPlace GmbH

Sven Bittlingmayer, KnowledgeRiver GmbH

Künstliche Intelligenz für KMU: 'Chancen und Risiken'

15.40 Uhr

11.40 Uhr 12.00 Uhr

Omid Yaghootfam, operational services | Backbone of Digital Transformation

Wir berichten, wie es gelungen ist, alle Mitarbeiter des deutschen Marktes des Konzerns MARS in neue, digitale Arbeitsweisen zu führen. Vorgehen, Erfolge und Misserfolge dieses Transformationsprozesses helfen den Zuhörern dabei, einen Weg für ihr eigenes Unternehmen zu finden.

Bild fehlt

* Aus der Praxis für die Praxis * Fehler bei der Einführung * Beispiele aus dem Alltag * Was ist die optimale Strategie? * Die richtige Medientechnik * Aus Fehlern lernen

Mark Heyen, 3kubik GmbH

15.00 Uhr

10.00 Uhr 10.20 Uhr

Sven Wulf, Schneider & Wulf EDV-Beratung GmbH & Co. KG

O365 + Teams + Medientechnik – Steigern Sie die Effizienz Ihrer Meetings

te Entwicklung des Internet-Verkehrs. Es werden Beispiele gezeigt, welche Anforderungen an die Netzwerkstrategie durch digitale Geschäftsmodelle aus den Branchen Automotive, Entertainment/Gaming, Energie gestellt werden.

I

Ihrer Cloud-Initiative.

10.40 Uhr

Stephan Rohloff, DE-CIX Management GmbH

Digitale Geschäftsmodelle und ihre Auswirkungen auf die Netzwerkstrategie In seinem Vortrag beleuchtet Stephan Rohloff die weltwei-

New Relic ist die größte und umfassendste cloudbasierte Instrumentierungsplattform der Branche.

Belastbare IT Services: So geht‘s einfacher mit Predictive Analytics

Erfolgreiches digitalisieren von Dokumenten und Anbindung von Zielsystemen im DMS Umfeld. Mit den verschiedenen Scannern aus dem Fujitsu Portfolio erfolgreich Prozess abbilden und in Workflows einbinden.

Wollten Sie schon immer verstehen, wie künstliche Intelligenz entsteht und wo die Grenzen und Risiken liegen?Wieso die K.I. eine »Must to have« Lösung für Unternehmen ist.

Jeder weiß es, doch oft wird es als „nicht so relevant“ abgetan. Fakt ist: Bei Prozessoptimierungen möchten die Mitarbeiter mitsprechen und -wirken. Dies gilt auch bei Einführung einer neuer Digitalisierungssoftware, die Prozesse in Frage stellt und neues Denken erfordert.

Das Konzept der vorausschauenden Analysen findet bereits in vielen Bereichen erfolgreich Anwendung. Diese Innovation aus Deutschland lässt allerdings aufhorchen: Konformitätsprüfungen von ganzen IT Services? Von Security über Software bis hin zur Hardware? Wie ist das möglich?

17


New Work & FUTURE Thinking Bühne 3 Mitarbeiter erwarten heute ein kommunikatives und vernetztes Unternehmen. Geschäftsführer müssen sich in der Zukunft damit beschäftigen wie sie ihre Mitarbeiter nicht nur weiterbilden und motivieren, sondern auch wie sie entsprechende Plattformen schaffen können, um den Austausch zu gewährleisten. Vorträge zu den Themen agile Teams, neue Führung, zukunftsweisende Lösungen, Einsatz digitaler Schnittstellenlösungen, einfache Prozesse, Digital Workplace, digitale Automatisierung, Design Thinking, digitale Transformation, erhöhte Produktivität, und Glück auf der Arbeit, das sind heute Themen auf der Bühne 3.

Themenpate für den Bereich New Work & FUTURE Thinking Moderatoren dieses Kongressteils Armin Häberle

Christian Preiser

Herausgeber „Markt und Mittelstand“ Armin Häberle ist Geschäftsbereichsleiter Wirtschaftsmedien beim F.A.Z.-Fachverlag und in dieser Funktion u.a. Herausgeber des Magazins „Markt und Mittelstand“, dem mit 100.000 Exemplaren Auflage reichweitenstärksten Mittelstandsmagazin in Deutschland. Herr Häberle verantwortet die inhaltliche Ausrichtung und den wirtschaftlichen Erfolg von Titeln „Markt und Mittelstand“, „wir – das Magazin für Unternehmerfamilien“, „Total Rewards – das Onlineportal für Vergütung und Mitarbeiterbindung“ und DIE STIFTUNG.

Chefredakteur „Markt und Mittelstand“ Christian Preiser ist seit 2016 Chefredakteur des Wirtschaftsmagazins „Markt und Mittelstand“, das qualitätsjournalistische Standards mit nutzwertigem Praxiswissen für Entscheider in mittelständischen Unternehmen verbindet. Der studierte Historiker hat den Journalismus von der Pike auf gelernt: Dem Volontariat bei einer Tageszeitung folgten verschiedene Stationen ins Zeitungs- und Zeitschriftenredaktionen, unter anderem in der Wirtschaftsredaktion der F.A.Z.

Der F.A.Z.-Fachverlag befasst sich nicht nur redaktionell mit der Digitalisierung und bereitet die Themen journalistisch für seine Leser auf, sondern beschäftigt sich auch intensiv selbst mit den Chancen und Herausforderungen, neue Arbeitsweisen und Organisationsstrukturen.

FRANKFURT BUSINESS MEDIA GmbH · Frankenallee 68–72 · 60327 Frankfurt am Main · 069 75 91-32 39 · www.frankfurt-bm.com

Nachmittagsprogramm

Dr. Consuela Utsch, Acuroc Solutions GmbH

Vishal Rai, Embold Technologies GmbH

New Work - Turbo für´s Team durch pragmatische Umsetzung

Revolutionary AI for Companies of All Sizes

New Work“ ist in aller Munde, um in der VUCA-Welt erfolgreich zu bestehen. Doch wie schaffen Unternehmen die erfolgreiche, pragmatisch Transformation der aktuellen Arbeitswelt hin zur „New Work“? Was ist wichtig und erfolgreich, was nicht? Wir zeigen pragmatische Wege auf, diesen Change erfolgreich und nachhaltig zu meistern

14.00 Uhr

10.00 Uhr

Vormittagsprogramm

14.40 Uhr

Projektmanagement-Software erfolgreich auswählen und einführen

11.20 Uhr

Mit inchorus schnell und effizient Prozesse digitalisieren: Praxisbeispiele

15.00 Uhr

Hilfe, Digitalisierung! Wie Sie Chancen erkennen und wirkungsvoll nutzen

Ist das Zukunft oder kann das weg? Innovatives Lernen als Erfolgsgarant

15.20 Uhr

Objekterkennung, neuronale Netze und 3D-Druck selber ausprobieren

Armin Lungwitz, bellmatec

Christian Dörrer, Objektkultur Software GmbH

Mobiles Arbeiten zwischen Sicherheit und Produktivität

15.40 Uhr

“Irgendwie fängt irgendwann irgendwo die Zukunft an” Microsoft Teams

18

windream Genky ist neu und steht für Digitalisierung Ihrer Prozesse. Erleben Sie was Genky einzigartig macht: Alle Jobs mit digitalen Dokumenten und Workflows inkl. Fachintegrationen lassen sich einfach erledigen. Anytime, anyplace on any device. So macht Arbeit wieder Spaß!

14.20 Uhr

10.20 Uhr 10.40 Uhr

ERP-Systemeinführung | Theorie & Praxis

11.40 Uhr

Prof. Dr. Sascha Stowasser, HESSENMETALL Verband der Metall- und Elektro-Unternehmen in Hessen e.V.

Be Smart | Work Simpler – mit windream Genky macht Arbeit wieder Spaß.

12.00 Uhr

Rasmus Spaller, windream GmbH

A melange of best practices and how artificial intelligence has helped revolutionize companies of all sizes.

KI und die Auswirkungen auf die Arbeitswelt

Künstliche Intelligenz bietet nicht nur Chancen für innovative Geschäftsmodelle. Für Beschäftigte bedeutet der Einsatz von KI mehr Flexibilität, anspruchsvollere Tätigkeiten sowie Erleichterung bei monotonen geistigen und körperlichen Routinetätigkeiten.

Dr. Andreas Dahmen, GHK Management Consulting GmbH

Jens Mischke, Le Bihan Consulting GmbH

Wie profitiere ich als Mittelstand von der Digitalisierung meiner Prozesse?

Finden Sie die richtige Software für Ihr Projektmanagement. Erfahren Sie, wie Sie die Stolperfallen einer Softwareevaluierung zielsicher umgehen und erhalten Sie Einblick in den PM Toolfinder: eine der größten Evaluierungsplattformen für Projektmanagement-Software in Europa.

Sebastian Kornblueh, G+H Systems GmbH

Dominik Unzicker, UHP Software GmbH

Die Digitalisierung verändert das Arbeitsleben in nahezu allen Bereichen nachhaltig. Erfahren Sie anhand von ausgewählten Praxisbeispielen, wie das smarte inchorus Framework Sie auf dem Weg zum digitalisierten Unternehmen schnell und effizient unterstützen kann.

Digitalisierung ist in aller Munde und immer mehr Menschen und Unternehmen begreifen, dass sie sich aktiv mit dieser auseinandersetzen müssen. Ich zeige Ihnen, wie Sie Chancen erkennen und Handlungsfelder identifizieren, um Ihr Unternehmen fit für die Zukunft zu machen.

Nils Gutsche, brainymotion AG

Knut Krummnacker, INS Systems GmbH

In Zukunft entstehen vermehrt neue Jobprofile, die andere, aber gleichermaßen anspruchsvolle Skillsets erfordern. Die zentrale Komponente: Innovatives Lernen – Können statt Wissen, maßgeschneiderte Lösungen und kontinuierliche Weiterbildung zur Qualifikation Ihres Unternehmens.

Smartphones und Tablets steigern die Effizienz im Unternehmen. Bei der Entscheidung zwischen Sicherheit und Produktivität wird der Mitarbeiter oft nicht mit einbezogen. Im Vortrag zeigen wir Ihnen, wie mobile Produktivität ohne Abstriche bei der Sicherheit erreicht werden kann.

Open Source Software und keine € 1.000,- reichen aus, um das Potential von neuronalen Netzen selbst auszuprobieren. Wir zeigen wie einfach das geht, was Schwierigkeiten sind, was Sie genau dazu brauchen und vor allem, warum es sinnvoll ist, sich mit diesem Thema zu beschäftigen.

Future Work - Buzzword des modernen Arbeitens. Wie bleibt mein Unternehmen dabei wettbewerbsfähig? Wie können Mitarbeiter agil und von überall bei gleichbleibender oder erhöhter Produktivität zusammenarbeiten? Einblicke in Microsoft Teams und Change Management liefern Antworten.


Cyber Security & Datensicherheit Bühne 4 Die wichtigsten Werte eines Unternehmens sind die Kundendaten und Betriebsgeheimnisse. Dazu zählen zum Beispiel CAD-Zeichnungen, Formeln, Mischungen von Chemikalien oder sonstige Informationen die notwendig sind, um die Produkte und Dienstleistungen des Unternehmens auf eben diese besondere Art und Weise herzustellen, die die Einzigartigkeit Ihres Unternehmens ausmachen. Resiliente Unternehmen, Handlungsbedarf für KMUs, Risikobewertung, Compliance aus der Cloud, natürlich DSGVO, effektive Schulungsmethoden, Angriff und Verteidigung aus Hackersicht, das sind heute die Themen auf der Bühne 4.

Themenpate für den Bereich Cyber Security & Datensicherheit Moderatorin dieses Kongressteils Romy Chantal Schneider

Frau Romy Chantal Schneider M.A. leitet die Unternehmenskommunikation der b-pi sec GmbH und führt Beweis, dass die Themen Datenschutz, IT-Security, Informationssicherheit und Compliance nicht nur für Brancheninsider spannende Themenfelder darstellen, sondern mittels richtiger Ansprache weit über die Grenzen des IT-Umfelds hinaus hoch im Kurs stehen können. Zudem ist Sie durch Ihre weitere Position als Assistentin der Geschäftsführung mit den Chancen und Herausforderungen der Branche bestens vertraut.

Wir sind Ihr qualifizierter Partner in den Bereichen Informationssicherheit, Datenschutz sowie Governance, Risk und Compliance. Was müssen kleine und mittlere Unternehmen, Großunternehmen sowie Organe der öffentlichen Hand im Zeitalter der Digitalisierung im Umgang mit personenbezogenen Daten beachten? Wo lauern Gefahren im täglichen Arbeitsleben? Mithilfe unserer Fachberater sorgen wir dafür, dass sie den Anforderungen der Digitalisierung auf Augenhöhe begegnen. EU-DSGVO, OZG, IT-Sicherheit, Datenschutz sowie Mitarbeitersensibilisierung und -schulung: Die b-pi sec GmbH findet ihr individuelles, passgenaues Lösungskonzept. Für Vakanzen in organisatorischen Funktionen stellen wir Ihnen Fachkräfte zur Verfügung, die gezielt ausgebildet und auf die jeweilige Funktion vorbereitet werden. Sie treffen uns am Stand Q4! b-pi sec GmbH · Frankfurter Str. 2 · 65549 Limburg an der Lahn · 06431-902 9122 · www.b-pisec.com

Vormittagsprogramm

Nachmittagsprogramm 14.00 Uhr 14.20 Uhr 14.40 Uhr 15.00 Uhr

Verzahnung von Datenschutz und Cyber Security mit Lösungsansätzen

Security & Compliance für kleine Unternehmen aus der Microsoft Cloud

15.20 Uhr

Felix Lange, avodaq AG

Alexander Dörsam, antago GmbH

10.40 Uhr

Angriff und Verteidigung aus Hackersicht

Vom Sicherheitsrisiko zum Sicherheitsfaktor Mensch

Tim Hoffmann, UIMC Dr. Voßbein GmbH & Co KG

Norman Möller, QualityHosting AG

Risikobewertung: Ein pragmatischer Ansatz

15.40 Uhr

10.00 Uhr 10.20 Uhr

Datensicherheit - Was brauche ich eigentlich?

Security - Gigantisches Thema aber wie gehen wir es an?!

IT Security in der Microsoft Cloud - Managed Security 365

11.20 Uhr

Die Waffen des 21. Jahrhunderts: Datenschutz und Informationssicherheit

11.40 Uhr

Ralf Kamnitzer, Ralf Kamnitzer Key-Kom

Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) – tägliches Erleben mit dem Anwender –

12.00 Uhr

Ulrich Heun, CARMAO GmbH

Resiliente Unternehmen im digitalen Zeitalter

Neue Wege zur Risikoerkennung und Anpassung an veränderten Themen sind für Unternehmen heute unabdingbar. Frühzeitige Einschätzung verbunden mit der Fähigkeit der schnelleren Anpassung erfordern neue Strategien und Zusammenwirken von bisher separat geführten Managementsystemen.

Seit Mai 2018 leben wir mit der Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO). Welche Schwierigkeiten haben KMUs und Freiberufler mit der Umsetzung der DS-GVO. Antworten auf Fragen wie z.B., Einsatz und Stellung des DSB, wie und welche Dokumentation, welche Ergebnisse kann ich erzielen

Andreas Braunnagel, abass GmbH

Björn Bausch, b-pi sec GmbH

Wir haben doch eine Firewall! – Berühmte letzte Worte Datensicherheit ist wichtig! Aber wie setzt man Datensicherheit effektiv um? - Da wird es schwierig. Und meistens werden falsche Schwerpunkte gesetzt. Ich zeige, wo Schwachstellen in der IT lauern und wie man sie behebt.

Daten Sicherheit, IT Security, IT Security Architecture, IT Security Management, IT Security Consulting, IT Security Beratung, IT Security & Infrastructure,VPN Einrichtung, Netzwerk- und Securityprojekte, Sandboxing, Firewall-Lösungen, CCNP Routing & Switching

Ist Ihr Unternehmen in puncto Datenschutz und Informationssicherheit up to date? Wenn nicht, sind Sie angreifbarer als je zuvor! Wir erklären Ihnen gut verständlich, dass die Erfüllung der regulatorischen und gesetzlichen Anforderungen kein Hexenwerk sein muss.

In dem Vortrag erfahren Sie aus erster Hand die Vorgehensweise eines Angreifers und was Sie tun können um diesem das Leben möglichst schwer zu machen. Ganz ohne Bullshit-Bingo und das Vorlesen von Produktportfolio. Seien Sie gespannt und bringen Sie Fragen mit in den Vortrag.

Miroslav Mitrovic und F. appel, HDI Global SE

Günter Meixner, LANTECH Informationstechnik GmbH

Cybersicherheit welchen Handlungsbedarf haben KMU?

Systematische und automatisierte Cyberangriffe nehmen rasant zu und werden immer ausgefeilter. Das macht jedes Unternehmen zu einem potentiellen Opfer. Wo besteht der Handlungsbedarf? Worauf müssen KMU achten, um sich vor Cyberkriminellen effektiv zu schützen?

Die Anforderungen des Datenschutzes mit der Notwendigkeit, Cyberangriffen stand zu halten, stellen aktuell viele mittelständische Firmen vor große Herausforderungen. Es gibt aber ein paar Grundregeln des Aufbaus einer modernen IT, die helfen für die Zukunft gerüstet zu sein.

Dr. Harold Klein, SINOVO business solutions GmbH

Michael Ritter, Kaspersky

Die DSGVO verdeutlicht nochmals, dass auch die Geschäftsführungen von Kleinfirmen zur Einhaltung der sicherheits- und datenschutzrechtlichen Anforderungen und damit zur Errichtung von Prozessen und einer effizienten und vor allem sicheren IT verpflichtet sind. Hier ein Weg dorthin.

> Warum Risikobewertung > Probleme bei der Umsetzung > Synergien zwischen Informationssicherheit und Datenschutz > Nutzen im Unternehmen > Ein pragmatischer Ansatz zur Umsetzung

Kaspersky Security Awareness Unsere Schulungsprodukte vermitteln Fachwissen im Bereich Cybersicherheit mithilfe bewährter Schulungsmethoden und -technologien. Das Konzept fördert ein optimales Anwenderverhalten und gewährleistet Cybersicherheit in allen Unternehmensumgebungen.

Sie wollen IT Security einfach, automatisiert und vollumfänglich für Office oder Microsoft 365 umsetzen? Erfahren Sie wie QualityHosting den Managed Service Gedanken im Microsoft Cloud Umfeld neu interpretiert und ein Höchstmaß an Sicherheit für Ihr Unternehmen bietet.

19


Digitalisierung & Transformation Bühne 5 Die digitale Transformation ist in vollem Gange. Doch wie schaffen es mittelständische Unternehmen sich optimal aufzustellen die richtigen Schritte zu tun. Auf der Bühne 5 geht es um langfristige Strategien, Kunden zentriertes Management, die Optimierung ihrer Wettbewerbsfähigkeit, die neue Formen des Lernens, die Rolle von Dokumentenmanagementsystemen als Schlüssel zur digitalen Transformation, die Bedeutung des Information Management Ansatzes und wie man ein Kamel durch ein Nadelöhr treibt. Alles Themen die wir in kurzen und spannenden Vorträgen für Sie zusammengestellt haben. Innovation pur auf der Bühne 5.

Themenpate für den Bereich Digitalisierung & Transformation Moderator dieses Kongressteils Alexander Gründer

Alexander Gründer, mit der Vertriebsleitung bei Energy Net im Bereich Apple Enterprise Solutions beauftragt und mit jahrelanger fundierter Expertise in den Bereichen IT, Telekommunikation und Service Prozessen als Berater und Netzwerker tätig. Projekt-und Prozesse verstehen, technisches Wissen und ein stets lösungsorientierter Ansatz folgt gerade bei vielen Partnerunternehmen und Kunden zur Beauftragung der empfohlenen Unternehmenslösungen.

Energy Net ist ein Full-Service Anbieter für die Bereiche Informationsund Bürokommunikation und gehört seit 2018 zur Econocom Group, mit rund 10.700 Mitarbeitern in 18 Ländern und einem Umsatz von rund 3 Mrd. EURO. Apple at Work – Mitarbeitern helfen, ihr Bestes zu geben. Sie treffen uns am Stand A6! Energy Net GmbH · Gutleutstraße 169-171 · 60327 Frankfurt am Main · +49 (0) 69/976 970 9-0 · www.energy-net.de · info@energy-net.de

Vormittagsprogramm

Nachmittagsprogramm

10.00 Uhr

14.00 Uhr

10.20 Uhr

Werden Sie unverzichtbar für Ihre Kunden

14.20 Uhr

Multi-Projektmanagement - Strategisch wirkungsvoll steuern!

10.40 Uhr

Wie Unternehmen Schritt für Schritt agiler und digitaler gestaltet werden.

14.40 Uhr

Das Tor zur digitalen Welt - Der Scanprozess

11.20 Uhr

Neues Lernen - Wenn Lernen und Arbeiten verschmelzen

15.00 Uhr

Hybridpost: So optimieren Unternehmen ihre Versandprozesse

11.40 Uhr

Dokumentenmanagementsystem als Schlüssel zur digitalen Transformation

15.20 Uhr

Digitalisieren mit 'Speed“. Wie man ein Kamel durch ein Nadelöhr treibt.

Till A. Kästner, CEO Inkubate GmbH

Jürgen Richter, OPTIMAL SYSTEMS GmbH

INKUBATE: Von Innovations-Prozess zu Innovations-Kultur

15.40 Uhr

Dr. Ralph Guderlei, eXXcelent solutions

IoT meets Business

12.00 Uhr

Stephen PierpoinT, Digital Innovation AG

Digital Retail: Going beyond the store with a consumer-focused mindset

Information Management verändert alles – auch Sie?

20

In a world where the consumers increasingly value experiences over things but demand connectivity and meaningful relationships, brands and retailers need to find new, digital and innovative ways of driving foot traffic and conversion. How are the best in the business doing it and what does the future hold?

Daten von Sensoren liefern den größten Mehrwert für Geschäftsprozesse erst dann, wenn sie mit Daten aus vorhandenen Systemen verknüpft werden. Der Vortrag zeigt anhand von Praxisbeispielen wie IoT-Daten genutzt werden können um Kunden bessere oder neue Dienste anbieten zu können.

Monika Glunk, Smart2Biz

Norman Frischmuth, proventis GmbH (Blue Ant Projektmanagementsoftware)

Wir zeigen Ihnen praktische Schritte für die gelungene Digitalisierung in Ihrem Unternehmen. Betrachten und digitalisieren Sie Ihre Prozesse so, dass Ihre Kunden begeistert sind und Sie in Ihrer Branche glänzend dastehen.

Multi-Projektmanagement, Portfoliomanagement oder Programmmanager – keine Themen sind begrifflich so stark umkämpft wie diese. Und doch lassen sich Erfolg und Misserfolg ganz einfach mit Hilfe der Methoden an vier Handlungsfeldern aus der Praxis erklären.

Diego Calvo de Nó, Proventa AG

Sebastian Hültenschmidt, SAFETEC IT-SYSTEME Vertriebs GmbH

Das Unternehmen muss agiler und wettbewerbsfähiger werden. Die alten Strukturen, Prozesse, IT-Systeme und Rahmenbedingungen verlangen aber bereits die volle Aufmerksamkeit der Geschäftsführung und der Mitarbeiter. Wie kann in so einem Umfeld eine Transformation trotzdem gelingen?

Das Scannen und Verarbeiten von Dokumenten ist immer noch mit viel Handarbeit und Fehlern verbunden. Aktuelle Best-Practices und Werkzeuge für jede Anwendung, mit denen sich der Prozess optimieren lässt. Für Einsteiger und Profis, da auch neueste Technologien vorgestellt werden.

Christian Friedrich, Haufe Akademie GmbH & Co. KG

Jürgen Kneißl, Binect GmbH

Wissensexplosion, Digitalisierung, Globalisierung, neue Formen der Zusammenarbeit… Ein Blitzlicht, wie es in Zeiten einer sich exponentiell entwickelnden Wissensgesellschaft mit Neuem Lernen gelingt, die Zukunftsfähigkeit von Mitarbeitern und Unternehmen aktiv zu gestalten.

Der Vortrag zeigt pragmatische Wege, wie Unternehmen Abrechnungen, Kundeninformationen oder sonstige Geschäftspost direkt aus den gewohnten Fachanwendungen digital versenden und als Papierbrief von der Deutschen Post zustellen lassen.

Phuong Vo, PROXESS

Ingo Burkardt, Citro Digital Solutions

Warum ein Dokumentenmanagementsystem im Unternehmen für die Digitalisierung entscheidend sein kann erfahren Sie in diesem Vortrag. Wir zeigen Ihnen welche Unternehmensbereiche davon profitieren und wie daraus Potenzial für automatisierte Dokumentenprozesse entstehen.

Um in komplexen Unternehmen die Innovations-Geschwindigkeit, -Effizienz und Qualität zu erhöhen, greifen Tools, die reine Prozessunterstützung bieten, zu kurz.Nur ein authentischer Kulturwandel bringt nachhaltig Ergebnisse. Werkzeuge dafür müssen angstfreie Umfelder für intrinsische Motivation von MitarbeiterInnen schaffen und komplexe Rollen sowie Aufgaben steuern. Inkubate stellt einen ganzheitlichen Ansatz vor.

Wie kann Digitalisierung schnell und in hoher Qualität gelingen und dabei ein ROI von unter 12 Monaten erreicht werden? Citro gibt Antworten und zeigt Lösungen unterschiedlichster Branchen und dem Ansatz „Digitalisierung mit Speed' und Low-Code.

Technologie ist wichtig. Aber noch wichtiger ist es, wie wir diese nutzen. Information Management verändert die Dynamik jedes Geschäfts. Nur wer sich furchtlos, schnell und flexibel den Herausforderungen stellt, bleibt als Unternehmen auch zukünftig relevant.


Treffen Sie Speaker und Netzwerker

Programm XING Lounge (Ebene 2)

Kay Lied

Monika Mischek

Dr. Sabina Schilcher-Gerlach

08.30 Uhr

Begrüßungskaffee

ganztags

XING Networking auf der Fläche der XING Messe-Lounge

10.00 Uhr

Meet-the-Expert: Neue Kontakte gewinnen mit der XING App-Funktion "In Ihrer Nähe" Kay Lied, XING Ambassador Frankfurt

10:15 Uhr

XING NETworking-Runde

11:00 Uhr

Meet-the-Expert: Fachkräftemangel in der IT? Gibt es doch gar nicht! Monika Mischek, Vorstand im Mittelstand 360 Grad e.V.

11:15 Uhr

Meet-the-Expert: Digitalisierung - der Mensch ist überflüssig! Dr. Sabina Schilcher-Gerlach, Vorstand im Mittelstand 360 Grad e.V.

11:30 Uhr

XING NETworking-Runde

12:30 Uhr

Meet-the-Expert: Fachkräftemangel in der IT? Gibt es doch gar nicht! Monika Mischek, Vorstand im Mittelstand 360 Grad e.V.

12:45 Uhr

Meet-the-Expert: Digitalisierung - der Mensch ist überflüssig! Dr. Sabina Schilcher-Gerlach, Vorstand im Mittelstand 360 Grad e.V.

13:00 Uhr

Meet-the-Expert: Neue Kontakte gewinnen mit der XING App-Funktion "In Ihrer Nähe" Kay Lied, XING Ambassador Frankfurt

13:15 Uhr

XING NETworking-Runde

14:00 Uhr

Meet-the-Expert: Fachkräftemangel in der IT? Gibt es doch gar nicht! Monika Mischek, Vorstand im Mittelstand 360 Grad e.V.

14:15 Uhr

Meet-the-Expert: Digitalisierung - der Mensch ist überflüssig! Dr. Sabina Schilcher-Gerlach, Vorstand im Mittelstand 360 Grad e.V.

14:30 Uhr

Dr. Pero Mićić

Dr. Consuela Utsch

Meet-the-Expert: Neue Kontakte gewinnen mit der XING App-Funktion "In Ihrer Nähe" Kay Lied, XING Ambassador Frankfurt

14:45 Uhr

XING NETworking-Runde

16:00 Uhr

Meet-the-Expert & TOP-Speaker

Dr. Pero Mićić CEO FutureManagementGroup AG Key Note Speaker @ DFC mit Thema: Wozu braucht die Maschine noch den Menschen?

Dr. Consuela Utsch CEO Acuroc Solutions GmbH, Expertin für Digitalisierung & Human Resource Management, Key Note Speakerin @ DFC mit Thema: Dynamische Organisation – Pragmatische Erfolgsrezepte New Work - Turbo für´s Team durch pragmatische Umsetzung

21


DIGITAL FUTUREcongress Start-Up Award 2020 In Kooperation mit dem Technologieland Hessen freuen wir uns Ihnen erstmals auf dem DIGITAL FUTUREcongress einen Start-Up-Pitch anzubieten. Aus über 50 bundesweit eingetroffenen Bewerbungen haben wir 25 hochkarätige Technologie-Gründer ausgewählt und für den Start-Up Award nominiert. In der parallel stattfindenden Online-Abstimmung laufen schon jetzt die Drähte heiß. Zusammen mit einer Jury werden wir am 18. Februar den 1. DIGITAL FUTUREcongress Start-Up Award 2020 auf der Bühne 1 verleihen. Schon jetzt möchten wir uns bei allen beteiligten Unternehmen, Kooperationspartnern und Bewerbern herzlich für ein so großes Engagement bedanken.

In Kooperation

e Auf Bühn Start-Up Award Kooperationspartner

Transformation Leader

22

6


BÜHNE 6

Start-Up Arena Bühne 6 Auf der Start-Up-Award Bühne hören Sie im 5-Minuten-Takt viele spannende Themen rund um künstliche Intelligenz, Blockchain, Universal Language Translator, digitale Identitäten, Digitalisierung von Gebäuden, IoT-Lösungen, Social Engineering und Phishing, Computer-Vision-Tracking-Framework, Cyber-Security, Prototypenentwicklung, Crowdfunding und vieles mehr.

Cyber Security & Datensicherheit Moderator dieses Kongressteils Dr. Detlef Terzenbach

Themenpate

Experten Moderation

5 Minuten Vortrag - 1-Minute Fragen - 1-Minute Umbau 1

MotionMiners GmbH

2

Felix Scherf / Governmental Local Crowdfunding

3

ThingsOnAir GmbH

4

Xeem GBR

5

ConSenses GmbH

Dr. Detlef Terzenbach, geboren 1962 in Kassel, hat bei der Siemens AG in Frankfurt eine Lehre 6 zum Industriekaufmann absolviert. Nach dem Er- 7 werb der Hochschule auf dem 2. Bildungsweg hat er in Marburg, Tennessee und Göttingen Mik- 8 robiologie studiert und den Weg in die hessische Wirtschaftsförderung gefunden. Hier hat er die hessische Biotech-Szene betreut und über Stationen in der Außenwirtschaft und dem Stand- 9 ortmarketing die Innovations- und Clusterförderung übernommen. In 10 dieser Zeit hat er ein breites Netzwerk in Hochschulen, Unternehmen und Organisationen aufgebaut, in das er seit 2017 auch in das neue 11 Themenfeld der Mobilität sowie seit diesem Jahr die Start-up Initiative 12 Hessen einbringt.

2VizCon GmbH

Block 1 10:00 - 11:00 Uhr

IDEE GmbH VecCtor GmbH

ALD Vacuum Technologies GmbH

11:00 - 11:30 Uhr

Qymatix Solutions GmbH IT-Seal GmbH Finealyze GmbH DiConneX GmbH

Block 2

13

prognostica GmbH

14

Visometry GmbH

11:30 - 12:30

15

Shopfloor Management Systems GmbH

Unter der Dachmarke „Technologieland Hessen“ vernetzt, berät und in-16 formiert die Hessen Trade & Invest GmbH zukunftsorientierte Unternehmen in ganz Hessen. Ganzheitlich, neutral, themenoffen und kostenfrei unterstützen wir im Auftrag des Ministeriums für Wirtschaft, Energie, Verkehr und Wohnen die Entwicklung, Anwendung und Vermarktung von Schlüsseltechnologien. Hessen Trade & Invest GmbH Technologieland Hessen · Konradinerallee 9 · 65189 Wiesbaden · 0611 95017-8672 · www.technologieland-hessen.de

Beginn 10:00 Uhr

Technologieland Hessen

Spannung pur! Die Verleihung des Preises findet um 16:30 Uhr auf der Hauptbühne 1 statt.

Themenpate für den Bereich

Start-Up-Pitch & Technologieland Hessen

Uhr

Protforce GmbH

Dr. Sebastian Schaefer 12:30 - 13:00 Managing Director TechQuartier Uhr

Pause

17

Evy Solutions GmbH

18

Record Evolution GmbH

19

Joinpoints GmbH

20

OWOL UG

21

DATAbility GmbH

22

e-profound GmbH

23

Bloxxone Ltd. & Co. KG

24

Intelligent Data Analytics GmbH & Co. KG

13:00 - 14:00 Uhr

Block 3 14:00 - 15:00 Uhr

25 Acquedus Business Services GmbH

Technologieland Hessen

Preisverleihung Bühne 1

15:00 - 15:15 Uhr

16:30 Uhr

23


Workshopraum

Applaus

24


25 25


26


27


Ebenenplan 2 e

Bühne 3

n e b

Ausst

E

e

n be

Arbeitskreis RKW

E t n

a

r u a t

s

Re

Resta

e

n be

E

op

sh

k

r Wo

e n e

1

b E

Applaus

28

Substanz 1

Bühne 2

Substanz 2

Über T errei

Ausstellung

Bühne 4

Ausst


Bühne 6

tellung

Bühne 1 XING Lounge

Kaffee & Snacks

aurant

VIP Lounge

Treppen ichbar

Ebene 1

tellung

Konstant

Kolleg

Kaffee & Snacks

Bühne 5

29


Stand

Gestalten Sie Ihre Dokumentenprozesse von morgen

D4

Unsere Messehighlights für Sie:

Ebene 1

! Beratungsgutschein:

Bis zu 100% Weiterbildungsförderung

! Gewinnspiel: 1 Training nach Wahl ! Vortrag: Lebenslanges Lernen als Erfolgs-

garant, Nils Gutsche, 11.40 Uhr, Bühne 3

Besuchen Sie uns auf dem DIGITAL FUTUREcongress in Frankfurt am Stand A2.

IT- und Management-Schulungen: So individuell, wie Sie es sind!

» mittelstand trifft digitalisierung

Mach dich bereit!

Jetzt Messestand sichern!

Treffen Sie das Team von DIGITAL FUTUREcongress Sales-Office und buchen Sie Ihre Beteiligung auf einer der nächsten Veranstaltungen.

MÜNCHEN 28.5.2020

ESSEN 5.11.2020

FRANKFURT 4.3.2021

Messe MÜNCHEN MOC Veranstaltungs-Center

Messe ESSEN Halle 3

Messe FRANKFURT Forum auf 3 Ebenen

Lilienthalallee 40 80939 München

www.digital-futurecongress.de

Messeplatz 1 45131 Essen

Ludwig-Erhard-Anlage 1 60327 Frankfurt am Main

www.digital-futurecongress.de


1xINTERNET

Stand: C9 Seelenberger Str. 2 60489 Frankfurt Baddy Sonja Breidert +49 69 97 67 11 50 office@1xinternet.de www.1xinternet.de 1xINTERNET - Ihre Full-Service Digitalagentur mit Hauptsitz in Frankfurt und Offices in Berlin, Reykjavík (IS), sowie in Conil (ES). Wir unterstützen unsere Kunden bei der digitalen Transformation - von der Strategie bis zur erfolgreichen Umsetzung.

2VizCon GmbH Stand: S4 Gervinusstrasse 15-17 60322 Frankfurt +49 69 380 7973 32 Walter Scheuer w.scheuer@2vizcon.com www.2vizcon.com 2VizCon kombiniert als führende Endto-End Softwareplattform für Mitarbeiterproduktivität eine nutzerfreundliche Frontendtechnologie mit einem in Echtzeit skalierenden, KI-gestützten Backend. 2VizCon befähigt Unternehmen dazu, Wissen und Prozessexzellenz unternehmensweit zu skalieren. Zum Einsatz kommt 2VizCon für die Prozessdigitalisierung in Vertrieb, Wartung, Inspektion und Wissensmanagement.

Acuroc Solutions GmbH

3kubik GmbH Stand: A1 Konsul-Smidt-Straße 76A 28217 Bremen Jessieca Yeboah +49 421 30 74 17 08 yeboah@3kubik.com www.3kubik.com 3kubik GmbH - DRIVING YOUR DIGITAL CHANGE.

Stand: G4 Im Hostert 9 65510 Idstein Dr. Consuela Utsch +49 6434 906348 info@acuroc.de www.acuroc-solutions.de Die Acuroc GmbH berät seit mehr als 25 Jahren ihre Kunden bzgl. Themen der Governance, des Prozessmanagement sowie der Methodenkompetenz und nachhaltigen Verankerung der Digitalen Transformation. (Erfolgreiches Veränderungsmanagement.).

Adam Stand: S25 Stauffenbergstraße 67 64283 Darmstadt Christian Loew +49 1721060653 christian.loew@acquedus.com www.meetadam.io Der Sparringspartner für dein Business! Adam automatisiert dein Reporting und ist dein Sparringspartner für Analyse, Optimierung und Planung deines Geschäfts. Denn deine Ziele sind es wert, erreicht zu werden.

ad-artists GmbH

abass GmbH Stand: G9 Weserstraße 14 63225 Langen (Hessen) Maren Seum +49 6103 40456 ms@abass.de www.abass.de Seit über 25 Jahren realisieriert die abass GmbH komplexe, maßgeschneiderte und zukunftsorientierte IT-Lösungen für mittelständische Unternehmen. Unser Motto: IT soll einfach funktionieren.

Stand: B3 Hasselweg 31 34131 Kassel Martin Benderoth +49 561 93568-30 info@ad-artists.de www.ad-artists.de Die ad-artists GmbH produziert mit Ihrem eingespielten Team aus Kreativen, Programmierern und AR/VR-Spezialisten digitale Infotainment-Produkte, mit denen komplexe Zusammenhänge auf unterhaltsame Weise vermittelt werden – und das seit über 15 Jahren.

ADAMA GmbH Stand: M3 Eberstädter Marktstraße 18 64297 Darmstadt Odin Lott +49 6151 62940-30 digital.future@adama.de www.adama.de Wir von der Adama entwickeln seit über 20 Jahren professionelle Software-Lösungen. Gerade die Arbeit mit großen Datenmengen ist unsere Stärke.

IHR STARKER PARTNER FÜR DEN CFO Was würden Sie sagen, wenn Sie ein Haus bauen wollten und Ihr Freund würde Ihnen raten, Geld zu sparen, indem Sie auf den Architekten und den Bauleiter verzichten. Sie sollten einfach alles dem Bauunternehmer überlassen und darauf vertrauen, dass er schon alles richten würde. Wie würden Sie diesen Vorschlag finden? Wahrscheinlich folgten Sie diesem Rat nicht und würden sich aufgrund der üblichen Erfahrungen bei solchen Vorhaben zunächst von einem Architekten Ihr Traumhaus entwerfen lassen und dem Architekten den Auftrag erteilen, einen Bauunternehmer zu suchen. Sie würden Preise vergleichen, Menschen treffen und sich letztendlich für einen Bauunternehmer entscheiden, welcher Ihr Traumhaus bauen soll. Um aber sicherzustellen, dass sich alle Fenster, alle Türen und alle Mauern an der richtigen Stelle befinden, würden Sie einen Bauleiter beauftragen, den Bau zu beaufsichtigen, damit nichts schiefgeht.

GHK Management Consulting GmbH Implementierung der IT-Systeme Funktionsentwicklung der Schnittstellen Software-Unternehmen Nutzungsüberlassung der Software Customizing der Standardsoftware GHK Management Consulting GmbH Optimierung der Geschäftsprozesse Erstellung eines Anforderungsprofils

Bauleiter

Bauunternehmer

Architekt

Code scannen und unsere Studie zum Digitalisierungsgrad des deutschen Mittelstandes (2019) schon heute kostenfrei anfordern

Digitalisierungs-Quick-Check ab 5.000 EUR

Die Einführung eines ERP-Systems ist einem Bauvorhaben sehr ähnlich, bei dem viele Unternehmen sich allerdings entscheiden, weder einen Architekten zu beauftragen noch einen Bauleiter mit der Aufsicht zu betrauen – erscheint Ihnen dies sinnvoll?

Gerne bieten wir Ihnen – im Rahmen der Digitalisierung – einen Digitalisierungs-Quick-Check ab 5.000 EUR an.

Planen Sie Ihre IT-Systeme zu optimieren oder zu erneuern? Wir haben sicherlich den richtigen Architekten für Sie!

Bei Interesse können Sie jederzeit Herrn Sargut unter +49 (0) 69 297 281 60, kerem.sargut@ghk-management.com kontaktieren.

31


AIESEC Stand: X10 Hochschulstraße 1 64289 Darmstadt Max Seaxuer +49 160 97937189 er.darmstadt@aiesec.de www.aiesec.de AIESEC ist die größte Studentenorganisation und hat sich zum Ziel gesetzt interkulturellen Austausch zu fördern, indem Praktika international vermittelt werden.

ALD Vacuum Technologies Stand: K2 Otto-von-Guericke-Platz 1 63457 Hanau Frederic Schum Harald Kirsch +49 61813073642 frederic.schum@ald-vt.de harald.kirsch@ald-vt.de www.ald-vt.de Als führender Hersteller von Anlagen und Systemen für die thermische und thermo-chemische Behandlung von metallischen Materialien ist ALD Vacuum Technologies GmbH eines der marktführenden Unternehmen in der Metall- und Stahlindustrie.

Antago GmbH

ALOS GmbH Stand: M5 Dieselstrasse 17 50859 Köln Kai Krzisowski +49 2159918165 kai.krzisowski@dde.kyocera.com www.alos.de Alos ist ein Lösungspartner, der Unternehmen in der Digitalisierung ihrer Unternehmensprozesse unterstützt und mehrere tausend Kunden mit teils weltweiten Installationen im Bereich Capture und Enterprise Content Management Lösungen (ECM) betreut.

ambimax® GmbH Stand: N4 Konrad-Zuse-Str. 13 66115 Saarbrücken Andreas Schneider +49 6816029010 hallo@ambimax.de www.ambimax.de Ambimax ist Maximum Ambition für digitalen Handel. Ambimax führt, realisiert und begleitet Ihre digitale Transformation mit Vertriebs-, Marketing- und Serviceprozessen.

MAZARS DIGITAL SOLUTIONS

Data Analytics

Process Mining Change & Transformation Mazars Digital Solutions steht für innovative digitale Produkte und Services. Machen Sie Komplexität in Ihren Unternehmensprozessen beherrschbar, messen Sie Prozessqualität und bereiten Sie sich mit unseren kundenindividuellen Data-ScienceLösungen auf Ihre Geschäftsmodelle der Zukunft vor.

www.mazars.de

32

Stand: D6 Stubenwald-Allee 21 64625 Bensheim Silke Thielmann-Dörsam +49 6251 86158 0 sicherheit@antago.info www.antago.info Die Antago GmbH steht seit 10 Jahren für unabhängige IT Sicherheit auf höchstem Niveau: • Security Analysen / Penetrationstests • Web Security • Security Incident Response • Forensische Analysen im eigenen Labor • Security Awareness • Social Engineering.

ARGOS Markus & Michael Fischer GbR Stand: Q2 Daimlerstraße 6 35447 Reiskirchen Markus Fischer +49 157 52625651 info@argos-compliance.de www.argos-compliance.de ARGOS bietet Ihnen eine ideale Lösung zur vorgeschriebenen Prüfung Ihrer inund ausländischen Geschäftskontakte gegen die gültigen Sanktionslisten.

Audicon GmbH Stand: J14 Toulouser Allee 19 a 40211 Düsseldorf Costel Vasilache +49 711 78886 461 costel.vasilache@audicon.net www.audicon.net Audicon bietet Software-Lösungen zur Datenanalyse, Jahresabschlusserstellung und -prüfung, RPA sowie für neue Themen z.B. AI und Verfahrensdokumentation nach GoBD. Audicon ist offizieller Lieferant der Datenanalyse-Lösung IDEA, die u.a. von der Finanzverwaltung eingesetzt wird. Audicon ist offizieller Lieferant der Datenanalyse-Lösung IDEA, die u.a. von der Finanzverwaltung eingesetzt wird.

avodaq AG Stand: K3 Wendenstraße 21b 20097 Hamburg Lena Harte +49 40413267150 info@avodaq.com www.avodaq.com Unsere technologische Kompetenz ist herausragend, doch wir wollen mehr: Mit Consulting, Services und Innovationen schaffen wir echte Mehrwerte und sorgen dafür, dass unsere Kunden in der digitalen Welt erfolgreich sind.

AWESOME! Software GmbH Stand: G11 Aubachstraße 6 56410 Montabaur Patrick Zweigert +49 2602 919 6160 p.zweigert@awesome-software.de www.awesome-software.de AWESOME! Software ist Dienstleister im Bereich Webentwicklung. Wir beraten und unterstützen Unternehmen bei der Erstellung technisch anspruchsvoller Onlineanwendungen. Darüber hinaus bieten wir Projektunterstützung durch externe IT-Experten an.

AWP Consult GmbH Stand: A9 Adresse: Gottlieb-Daimler-Straße 5 63128 Dietzenbach Lisa-Kristin Rachfahl +49 6104 947 38 25 l.rachfahl@awp-consult.de www.awp-consult.de Ihre Experten für rechtskonforme Digitalisierung mit Dokumentenmanagement, Workflow, ECM und digitaler Langzeitarchivierung im Mittelstand.

axilaris GmbH Stand: F3 Moritzstraße 24 09111 Chemnitz Benjamin Petzold +49 371 30808235 b.petzold@axilaris.de www.axilaris.de Als IT-Dienstleister mit eigenem zertifiziertem Rechenzentrum bieten wir Ihren Firmendaten das Umfeld und die Sicherheit, die Sie benötigen, um hochverfügbar und kompetent abgesichert zu sein. Unser Leistungsprofil beinhaltet ganzheitlichen Service von Backup über Hosting bis hin zu Webspace und Lizenzierung. Auch im Bereich Softwareentwicklung ist die axilaris GmbH eine bekannte Größe.


b-pi sec GmbH Stand: Q4 Frankfurter Str. 2 65549 Limburg a.d. Lahn Romy Chantal Schneider +49 431 9029122 romy-chantal.schneider@b-pisec.com www.b-pisec.com Die b-pi sec GmbH ist ihr qualifizierter Partner in den Bereichen Informationssicherheit, Datenschutz sowie Compliance. Mithilfe unserer Fachberater sorgen wir dafür, dass sie den Anforderungen der Digitalisierung auf Augenhöhe begegnen.

B&L OCR Systeme GmbH Stand: F6 Mergenthalerallee 79-81 65760 Eschborn Frank Lösdau +49 6196 930360 f.loesdau@blocr.de www.blocr.de Die B&L OCR SYSTEME GMBH ist ein High Tech - Unternehmen der IT-Branche. Seit der Gründung 1994 beweist B&L ihre Kompetenz als Hersteller und Anbieter von Produkten und Lösungen zur automatischen Datenerfassung. Durch den Einsatz hochmoderner OCR/ ICR-Technologie werden dabei schwierigste Erkennungsaufgaben, wie z.B. im Bereich Response-Erfassung, Rechnungseingangsbearbeitung und automatischer Faxinterpretation, gelöst.

BBCom Business Communication Stand: J5 Ruthenweg 18 68623 Lampertheim Boris Bernardy +49 621 30012122 info@bbcom-uc.de www.bbcom-uc.de Ihr ITK Systemhaus für professionelle Kommunikationslösungen.

bellmatec Stand: C8 Hauptstraße 31 04736 Waldheim Armin Lungwitz +49 152 540 269 89 armin.lungwitz@bellmatec.de www.bellmatec.de Als Experten im Bereich Enterprise Mobility berät bellmatec Unternehmen im Umgang mit Smartphones und Tablets. Mit selbstentwickelten Applikationen zum mobilen Drucken und Dateizugriff schafft bellmatec die Basis für effizientes mobiles Arbeiten.

best-practice innovations GmbH Stand: Q4 Norbertstr. 32 50670 Köln Evangelos Kopanakis +49 221 964 346 31 evangelos.kopanakis@b-pi.com www.b-pi.com Wir sind eine Unternehmensberatung für Technologie Management. Wir beraten und schulen unsere Kunden in der digitalen Transformation bei Auswahl, Einführung, Betrieb und Nutzung von Technologien für das Cloud Computing und die Enterprise IT.

Binect GmbH Stand: Q7 Robert-Koch-Str. 9 64331 Weiterstadt Malaika Flach +49 6151-90670 marketing@binect.de www.binect.de Binect ist in Deutschland einer der führenden Softwarehersteller für den digitalen Postversand. Mit unserer Hybridtechnologie unterstützen wir Geschäftsabläufe und optimieren den Postausgang für jede Unternehmensgröße.

We digitize your business Digitale Dokumente Digitale Akten Digitale Prozesse

Stand E6

33 33


CDH Mitte e. V.

VISIT US:

Saal Panorama EBENE 2/K2 BEREICH: START-UP & TECHNOLOGIELAND HESSEN

AUTOMATION & INDUSTRIAL IT bloxxone Ltd. & Co. KG Stand: S23 Rundfunkplatz 2 80335 München Timo Bakenecker +49 89206054236 digitalfuture@bloxxone.com www.bloxxone.com bloxxone bietet mit seinem Produkt FlowBloxx eine prozessuale Schnittstelle als logische Verknüpfung zwischen Cloud und On-Premise Architekturen und schließt die Lücke zwischen Anforderung und Realisierung komplexer ITIntegrationsprojekte.

brainymotion AG Stand: D4 Ludwig-Erhard-Straße 30-34 65760 Eschborn Andreas Mersier +49 6196 972 88 – 60 info@brainymotion.de www.brainymotion.de brainymotion vermittelt Können rund um IT- und Management-Themen - vom Einzelplatztraining bis zum Migrationsprojekt. Hochflexible Trainingslösungen, modernste Informationstechnologie und erfahrene Trainer sichern Erfolg und die Freude am Training.

BVMW - Bundesverband mittelständische Wirtschaft, Unternehmerverband Deutschlands e.V. Stand: J5 Donnersbergring 64295 Darmstadt Michael Mattis +49 6151957577-0 michael.mattis@bvmw.de www.bvmw.de Der BVMW ist die größte, freiwillig organisierte und branchenübergreifende Interessenvereinigung des deutschen Mittelstands in Deutschland.

CARMAO GmbH Stand: E2 Fahrgasse 5, Walderdorffer Hof 65549 Limburg/ Lahn Jens Heuser +49 6431 2196 -120 jens.heuser@carmao.de www.carmao.de Die CARMAO GmbH mit Sitz in Limburg/Lahn bietet Beratungsdienstleistungen sowie Seminare rund um das Informationssicherheits-Management, Informationsrisiko-Management, ITSecurity, IT-Compliance sowie Datenschutz-Management an.

CARRANO IT-Consulting Ihr engagierter, zukunftsorientierter IT-Dienstleister

CONNECT4VIDEO ... expanding the limits of video communication

Cloudbasierte Videokonferenzen Effektiv kommunizieren, produktiv arbeiten

34

Besuchen Sie uns auf dem DIGITAL FUTUREcongress in Frankfurt/Main 18. Februar 2020, Forum Messe Ffm, Stand H2

Stand: Q6 Adresse: Pfeiferstraße 7 63741 Aschaffenburg Dennis Wirthmann +49 6021-451099-0 vertrieb@carrano-it.de www.carrano-it.de CARRANO IT-Consulting ist Ihr engagierter, zukunftsorientierter IT-Dienstleister und betreut mittelständische Unternehmen im Rhein-Main-Gebiet und Nordbayern mit der besonderen ITBetreuung mit Herz.

Stand: N5 Stresemannallee 35-37 60596 Frankfurt am Main Michaela Schierbaum +49 69 63009113 schierbaum@cdh-mitte.de www.cdh-mitte.de Der CDH Mitte Wirtschaftsverband für Handelsvermittlung und Vertrieb Hessen, Thüringen und Rheinland-Pfalz e.V. vertritt die Interessen von B2B-Handelsvertretern und Vertriebsprofis aus diesen Regionen und hat seinen Sitz in Frankfurt-Sachsenhausen.

Citro Digital Solutions Stand: H11 Poststraße 9 64293 Darmstadt Ingo Burkardt +49 61514936133 ib@citro.de www.citro.de Digitalisierung in Einfach und Schnell? ROI unter 12 Monate? Funktioniert! Citro bietet digitale Lösungen für Prozessautomatisierung, digitale Kundenservices und smarte Kommunikation für Mitarbeitende - mit besten Technologien und in Top Qualität.

Cleverworks Salesund Marketing und Organisations Automation by Human Networks GmbH Stand: X12 Im alten Grund 2 36100 Petersberg Herr Schmitt +49 661 41091600 hello@cleverworks.de www.cleverworks.de Mit der Cleverworks® Software Technologie helfen wir Marketing und Vertriebsexperten, Prozesse Ihrer Kunden zu digitalisieren und sich selbst ein neues, lukratives Mehrgeschäft zu generieren.

cobra - computer's brainware GmbH Stand: F10 Weberinnenstraße 7 78467 Konstanz Antje Reichenbach +49 7531 8101-66 vertrieb@cobra.de www.cobra.de Das Softwarehaus cobra – computer’s brainware GmbH vertreibt innovative CRM-Lösungen „Made in Germany“. Mit der Erfahrung von über 30 Jahren gilt das Unternehmen als Pionier für CRM und als Experte für Kunden- und Kontaktmanagementsysteme.


COMPOSE it-systemhaus Stand: X2 Hauptstraße 15 36088 Hünfeld Patrick Brodala +49 66527474-40 info@compose-it.de www.compose-it.de Bundesweit agierendes Systemhaus mit dem Fokus auf Managed Services, Private Cloud und On-Premise Infrastruktur. Kompletter HelpDesk mit 1st und 2nd Level.

Computer Futures Stand: E4 Goetheplatz 5-11 60313 Frankfurt am Main Nicole Nikou +49 69 133845512 n.nikou@computerfutures.de www.computerfutures.de Computer Futures ist Teil von SThree PLC, einer der weltweit führenden Personalberatungen für die MINT-Branche (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik). SThree ist in 16 Ländern tätig und beschäftigt weltweit über 3.000 Mitarbeiter in mehr als 46 Büros. SThree setzt sich aus einer Gruppe von spezialisierten Personalberatungsmarken zusammen. Unter dem Dach von SThree fokussiert sich Computer Futures auf die IT- & Technologiebranche. Alle Marken vereint ein gemeinsames Ziel: Experten verbinden, um die Zukunft zu gestalten.

ComputerLine GmbH Stand: E6 Hasengasse 8 60311 Frankfurt Oliver Teske +49 69 770621-29 o.teske@computerline.gmbh www.computerline.gmbh Die ComputerLine GmbH betreut Kunden in den Bereichen Customer Relationship Management (CRM) sowie Dokumentenmanagement und Archivierung (ECM/DMS) von der ersten Produktpräsentation bis zum erfolgreichen Arbeiten mit dem jeweiligen System.

Connect4Video Stand: H2 Nibelungenstraße 28 65428 Rüsselsheim Andreas Zenger +49 6131-636876-0 sales@connect4video.com www.connect4video.com Auf dem DIGITAL FUTUREcongress 2020 präsentiert Connect4Video die Firmenkommunikation der Zukunft. Mit Videokonferenzen und Unified Collaboration kommunizieren Unternehmen schneller und effektiver und erhöhen zudem ihre Produktivität.

ConSenses GmbH Stand: S3 Arheilger Weg 11 64380 Roßdorf Jörg Stahlmann +49 6154 60875 13 stahlmann@consenses.de www.consenses.de ConSenses entwickelt fertigt und vertreibt Digitalisierungslösungen für die fertigende Industrie. Unser Digitalisierungsbeitrag sind hochwertige, gelabelte Daten aus Bestands- und Neuanlagen.

consoltura Stand: J3 Stresemannstraße 4 68165 Mannheim Claudia Leonhardt +49 15172748026 claudia.leonhardt@consoltura.com www.consoltura.com consoltura ist eine Marke der Contrimo GmbH und bietet umfassende ITLeistungen speziell für kleine & mittlere Unternehmen an. Die Kunden profitieren von exakt auf ihren Bedarf zugeschnittene Lösungen, in denen das Wissen zahlreicher Projekte steckt.

DACH Bridge GmbH Stand: G3 Im Vordersberg 39 64646 Heppenheim Georgi Valkov +49 62529899870 valkov@dachbridge.com www.dachbridge.com DACH Bridge ist ein digitales Unternehmen mit fundierter Erfahrung in den Bereichen: Digitalisierung, MobileEntwicklung, IoT und Industrie 4.0 Softwareentwicklung, Projekt- und Produktmanagement.

Continental Business Consulting DATAbility GmbH (Continental AG) Stand: S21 Stand: A4 Guerickestraße 7 60488 Frankfurt am Main Dr. Peter Stangner +49697603-9064

Peter.Stangner@continental-corporation.com www.continental-business-consulting.com

Continental Business Consulting (CBC) wurde im Jahre 2011 als interne Management- und Businessberatung der Continental gegründet. Mit rund 100 Beratern trägt die CBC dazu bei, in enger Zusammenarbeit mit unseren Kunden maßgeschneiderte und nachhaltige Lösungen zu entwickeln.

Karlsbader Str. 10 64295 Darmstadt Sebastian Baumann +49 1714303035 baumann@datability.ai www.datability.ai DATAbility verbindet die Ingenieurskunst mit künstlicher Intelligenz für komplexe Systeme im Maschinen- und Anlagenbau. Wir setzen Ergebnisse des maschinellen Lernens in Geschäftsregeln und Prozesse um - unsere Lösungen unterstützen Entscheidungen.

Deutsche Gesellschaft für Information und Wissen e.V. (DGI) Stand: X9 Windmühlstraße 3 60329 Frankfurt am Main Margarita Reibel-Felten +49 69 430313 info@dgi-info.de www.dgi-info.de Die DGI steht für die Themen Information und Wissen. Als Fachgesellschaft stärkt sie Mitglieder aus dem öffentlichen Dienst, Industrie und Wissenschaft durch Veranstaltungen, Weiterbildungen und Publikationen und macht sie fit für die digitale Zukunft.

Deutsche Messe AG Stand: H13 Messegelände 30521 Hannover Regina Spaniol +49 6131 686731 regina.spaniol@messe.de www.messe.de Die Welt ist unser Marktplatz. Mit Ihnen und mit den Messethemen, die für Sie internationales Geschäft bedeuten, gestalten wir branchenweit die Trends von morgen.

Custom Interactions GmbH Stand: G1 Robert-Bosch-Straße 7 64293 Darmstadt Benjamin Franz +49 61516676787 dfc@custom-interactions.com www.custom-interactions.com Die Data-Driven UX Design Agentur Custom Interactions GmbH ist Winner Interface Design 2019 beim Reddot. Wir freuen uns darauf, auch für Sie Produkte mit ausgezeichneter User Experience und brillantem Interface Design zu gestalten.

en Sie Besuch tand: S n re se un

FORUM

– A4

My job is done when tomorrow’s questions are answered today. Tze Hui Yew, Senior Consultant, Continental Business Consulting, Singapore

continental-business-consulting.com

35


Digital Data Stand: H8 Ludwig-Rinn-Straße 16 35452 Heuchelheim Marlon Schreiber +49 641202360 m.schreiber@digitaldata.works www.digitaldata.works Seit 1997 unterstützen wir Firmen dabei, unternehmensweite Informations-Management-Systeme zu integrieren. Was wir dazu brauchen? „THE NEW WORKFLOW“ Digitale Transformation mit Mehrwert, dafür steht Digital Data.

DSP IT Service GmbH Stand: B10 Schaberweg 28b 61348 Bad Homburg Mark Thorne +49 6172-679 460 sales@dsp-eu.de www.dsp-eu.de DSP ist der Spezialist für Security & Service Management Systeme. Unser Portfolio beinhaltet Beratungen und die passenden Lösungen, Managed Services die den operativen IT-Betrieb entlasten und Trainingsangebote (ITIL®, IT-Sec.Found., PRINCE2®).

Digital Innovation AG Stand: F1 Bamberger Straße 9b 63743 Aschaffenburg Susanne Löhr +49 (0) 6021 62507-0 info@digital-innovation.com www.digital-innovation.com Digital Innovation ist eine internationale Managementberatung mit hoher digitaler Expertise. Unsere Services umfassen Bereiche wie Innovation & Transformation, Future Retail sowie Procurement & digitale Technologien.

digitransform.de

Gesellschaft für digitale Transformation mbH

Deutsche MTM-Gesellschaft Industrie- und Wirtschaftsberatung mbH Stand: C4 Oskarstraße 18 01219 Dresden Andreas Bochmann +49 351 26 999-30 andreas.bochmann@dmtm.com www.dmtm.com Die Deutsche MTM-Gesellschaft mbH, eine 100prozentige Tochter der MTM ASSOCIATION e. V., der führende Industrieverband für die Gestaltung produktiver und gesunder Arbeit, bietet Komplettlösungen aus einer Hand: Qualifizierung, Beratung und Software.

36

DGG Stand: B4 Fraunhoferstraße 5 64283 Darmstadt Max Limper +49 6151 155554 max@dgg3d.com www.dgg3d.com Die DGG ist ein innovatives Tech-Startup aus Darmstadt. DGG bietet mit der RapidCompact-Software eine weltweit einzigartige Lösung zur 3D-Datenverarbeitung im E-Commerce, welche kostengünstige 3D-Workflows im großen Stil möglich macht.

DiConneX GmbH Stand: S11 Suhrenkamp 59 22335 Hamburg Alia Barry +49 40 572826143 a.barry@diconnex.com www.diconnex.com Wir sind ein Full Service Dienstleister für die Digitalisierung von Bestandsgebäuden. Mit unseren Dienstleistungen wie BIM Consulting, 3D Vermessung und Software Entwicklung erstellen wir Digitale Zwillinge und begleiten unsere Kunden ganzheitlich.

Stand: N2 Waldstraße 35 65812 Bad Soden Lena Enenkel +49 176 56563426 lena.enenkel@digitransform.de www.digitransform.de digitransform.de ist spezialisiert auf die digitale Mobilisierung in Unternehmen und Organisationen. Mit verschiedenen Formaten werden etablierte Belegschaften fit für den digitalen Wandel gemacht.

DMSFACTORY GmbH Stand: D1 Paul-Ehrlich-Straße 24 63322 Rödermark Frederike Obländer +49 6074 865460 frederike.oblaender@dmsfactory.com www.dmsfactory.com Als zuverlässiger Partner helfen wir unseren Kunden dabei, papiergebundene Prozesse im Unternehmen zu digitalisieren, um flexibler, effizienter und sicherer arbeiten zu können.

EASY SOFTWARE AG Stand: C2 Am Hauptbahnhof 4 45468 Mülheim Uwe Kraus +49 208450160 Uwe.Kraus@easy.de www.easy-software.com Wir entwickeln anwenderorientierte Softwarelösungen, die sich nahtlos in bestehende Geschäftsprozesse integrieren und diese durch Automatisierung optimieren.

eBazaaris GmbH Stand: N5e Paul-Lincke-Ufer 41 10999 Berlin Kester Bischoff +49 6934873273 info@ebazaaris.com www.ebazaaris.com eBazaaris ist eine führende und stetig wachsende Spezialagentur die Markenherstellern einen vollumfänglichen Ansatz zur Evaluierung, Erschließung und Steuerung von Marktplatz-Plattformen in Deutschland und Europa bietet.


> HDI Global SE

Econocom Deutschland GmbH Stand: A8 Herriotstraße 8 60528 Frankfurt am Main Sabine von Hebel +49 69 714082002 sabine.von.hebel@econocom.com www.econocom.de Econocom ist Ihr Partner für die Entwicklung, Finanzierung und Realisierung digitaler IT-Projekte. Ob Workplace-IT, Digital Signage, Mobility oder intelligente POS-Lösungen – wir realisieren Ihre digitalen Projekte effizient und umfassend.

Elabs AG Stand: F1 Hanauer Landstr. 172 60314 Frankfurt am Main Frau Mehtap Arikan +49-69-941779-0 info@elabs.de www.elabs.de Seit der Unternehmensgründung in 2001 gilt Elabs als IT-Service-Pionier und einer der führenden deutschen Anbieter von IT-Service-Lösungen. Zu unseren Kompetenzen gehören alle Aspekte anspruchsvoller IT-Services – von der strategischen und technologischen Beratung über Konzeption und Entwicklung bis zum IT-Betrieb. Die Produktion und Administration unserer IT-Services erfolgen in unseren drei Rechenzentren direkt am deutschen Internet-Knotenpunkt in Frankfurt am Main, die zu den modernsten in Deutschland zählen und auf der höchsten EU-Sicherheitsstufe (EN 501331) zertifiziert sind.

Elektronik KUNST Stand: XING Lounge Taubenplatz 67705 Trippstadt Susanne Freiler-Höllinger +49 1575 1980975 hoellinger@t-online.de www.kunst-malerei.jimdo.com Die Elektronik KUNST beschäftigt sich mit der künstlerischen Darstellung des gläsernen Menschen, der Digitalisierung und bewegt sich somit am Puls der Zeit.

Wir sind Innovationsbegleiter. ELO Digital Office GmbH Stand: E10 Tübinger Str. 43 70178 Stuttgart Eventmanagement +49 7118060890 event@elo.com www.elo.com Die ELO Digital Office GmbH zählt zu den führenden Herstellern von Systemen für Enterprise-Content-Management (ECM). Das Stuttgarter Unternehmen entwickelt digitale Geschäftsprozesslösungen für jede Unternehmensgröße.

Embold Technologies GmbH Stand: C11 Ludwigstrasse 31 60327 Frankfurt Vishal Rai +49 1712695024 info@embold.io www.embold.io Next Level Static Code Analysis.

Energy Net GmbH Stand: A6 Gutleutstraße 169-171 60327 Frankfurt am Main Alexander Gründer +49 69 976 970 9-57 agruender.sp@energy-net.de www.energy-net.de Energy Net ist ein Full-Service Anbieter für die Bereiche Informations- und Bürokommunikation und gehört seit 2018 zur Econocom Group, mit rund 10.700 Mitarbeitern in 18 Ländern und einem Umsatz von rund 3 Mrd. EURO.

ePostBox by Compador Stand: K6 Kaiserin-Augusta-Allee 101 10553 Berlin Karl Peter Englert +49 030 31 99 2650 info@epostbox.de www.epostbox.de Mit der ePostBox versenden Sie Geschäftsbriefe, Serien-, Standard-, Kompakt-, Groß- oder Maxibriefe sowie Einschreiben direkt von Ihrem Computer, ohne Drucker, Papier, Toner, Umschläge oder Frankiermaschinen aber mit allen Vorteilen echter Briefpost!

Erfahren Sie, wie wir unsere Kunden aktiv bei der risikotechnischen Analyse ihrer IT-Sicherheit unterstützen und wie sich Ihr Unternehmen umfassend gegen Cyber-Gefahren schützen lässt. Sie finden uns an Stand J7. Besuchen Sie auch unseren Vortrag zum Thema Perseus um 11:20 Uhr, Bühne 4

EPSON DEUTSCHLAND GmbH Stand: G5a Otto-Hahn-Str. 4 40670 Meerbusch Sebastian Piesik +49 21595380 sebastian.piesik@epson.de www.epson.de Wir haben uns als Ziel gesetzt in Unternehmen aller Größenordnungen und auch im öffentlichen Bereich ein unverzichtbares Unternehmen zu werden, das seinen Beitrag zum gemeinsamen Erfolg von Einzelpersonen, Organisationen und der Gesellschaft leistet.

Evy Solutions GmbH Stand: S17 Wallrafplatz 1 50667 Köln Michael Vogel +49 22195817641 info@evy-solutions.de www.evy-solutions.de Evy Solutions GmbH – Dokumentenverarbeitung mit Künstlicher Intelligenz. Problemlöser & Revolutionär in der automatisierten Datenverarbeitung. KI für mehr Effizienz. Frei kombinierbare Module je nach Anforderung.

expertlead Stand: H8b Karl-Marx-Str. 97-99 c/o Spaces Berlin – Alte Post 12043 Berlin Katharina Höll +49 162 2904708 mail@expertlead.de www.expertlead.com/de expertlead ist eine globale Community für hochqualifizierte IT-Freelancer. Dabei nutzt expertlead die technischen Fähigkeiten und die Erfahrung der eigenen IT-Community, um die Qualifizierung von IT-Fachkräften zu prüfen.

eXXcelent solutions Stand: J1 Beim Alten Fritz 2 89075 Ulm Gerhard Gruber +49 0160 53 55 010 gerhard.gruber@exxcellent.de www.exxcellent.de eXXcellent solutions steht für umfassende Beratung, Konzeption und Umsetzung von IT-Projekten. Als Experte für individuelle Kundenlösungen beherrschen wir die Disziplin der Softwareentwicklung von A wie Agil, bis Z wie Zielerreichung.

Finealyze GmbH Stand: S10 Walderseestraße 7 30163 Hannover Ilja Maurer +49 151 40421247 ilja.maurer@finealyze.com www.finealyze.com Mit speziell für KMUs entwickelten IIoT- und Software-Lösungen hilft die Finealyze GmbH Unternehmen dabei ihre Maschinen und Prozesse in Echtzeit zu überwachen, Prozessinstabilitäten zu identifizieren und verborgene Optimierungspotenziale zu nutzen.

FOM Hochschule Stand: D5 Franklinstr. 52 60486 Frankfurt Studienberatung +49 8001 95 95 95 studienberatung@fom.de www.fom.de Seit 1993 bietet die FOM als Hochschule der Wirtschaftsstudiengänge für Berufstätige an, die FOM Hochschule ist mit über 55.000 Studierenden die größte private Hochschule Deutschlands.

37


Besuchen Sie uns

Stand K7

Datenschutzkonforme Digitalisierung mit

LANTECH Informationstechnik GmbH • Philipp-Kachel-Straße 42a • D-63911 Klingenberg/Main Tel.: +49 9372 / 9451 - 0

eMail: vertrieb@lantech.de

Frama Deutschland GmbH

Gesellschaft für Informatik e.V. (GI)

Stand: C12 Christinenstraße 2 40880 Ratingen Christian Schneider +49 2102 8927-124 christian.schneider@frama.de www.frama.de Frama ist ein bekannter Spezialist im Bereich der physischen und digitalen Kommunikation. Vertrauliche, wichtige und sensible E-Mails mit Liefernachweis und Inhaltsprüfung schaffen grenzüberschreitend Mehrwert für unsere Kunden.

Stand: J10 Ahrstraße 45 53175 Bonn Ludger Porada +49 228302146 ludger.porada@gi.de https://rg-rhein-main.gi.de Die Gesellschaft für Informatik e.V. (GI) ist mit rund 20.000 persönlichen und 250 korporativen Mitgliedern die größte und wichtigste Fachgesellschaft für Informatik im deutschsprachigen Raum.

www.lantech.eu

www.easy-software.com

Sprechen Sie mit unseren Experten zu Beschaffungs- & Personalprozessen Sie finden uns am Stand C2

Besuchen Sie auch unseren Workshop „Wie Sie Einkaufs- und Bezahlprozesse erfolgreich digitalisieren“ von 10 – 11 Uhr mit unserem Experten Uwe Kraus.

FutureManagement Group AG Stand: B7 Adresse: Wallufer Str. 3a 65343 Eltville Berthold Müssig +49 171 334 224 3 bm@futuremanagementgroup.com www.FutureManagementGroup.com Die FutureManagementGroup AG unterstützt Entscheider führender Unternehmen, eine solide Zukunftsorientierung zu schaffen, eine zukunftsrobuste Vision und Strategie zu entwickeln und diese zu implementieren. Infos: www.FutureManagementGroup.com.

G+H Systems GmbH Stand: B1 Ludwigstraße 8 63067 Offenbach am Main Christin Hutter +49 69 850002-85 c.hutter@guh-systems.de www.guh-systems.de G+H Systems ist ein inhabergeführtes, europaweit agierendes Software- und Consulting-Unternehmen. Durch den Einsatz von sicheren und innovativen ITLösungen „Made in Germany“ schaffen wir für unsere Kunden und Partner nachhaltige Wettbewerbsvorteile.

GAL Digital GmbH

kyoceradocumentsolutions.de

Er.folg= zur richtigen Zeit die richtige Information

Stand: N5c Unter den Linden 26 35410 Hungen Arndt Schieb +49 171 290 9014 arndt.schieb@gal-digital.de www.gal-digital.de GAL Digital ist eine Digitalagentur, welche sich auf Konzeption, Gestaltung, Entwicklung und Vermarktung von Apps und Weblösungen spezialisiert hat und Innovationsführer in Deutschland ist. Welche Geschäftsidee wollen Sie erfolgreich digitalisieren?

GHK Management Consulting GmbH Stand: B5 Bleichstr. 52 60313 Frankfurt am Main Kerem Sargut +49 0173 666 80 44 kerem.sargut@ghk-management.com www.ghk-management.com Wir digitalisieren kaufmännische Geschäftsprozesse, schaffen Transparenz bei Unternehmenskennzahlen, implementieren ERP-Systeme und integrieren Unternehmenszukäufe. Dabei konzipieren und implementieren wir und unterstützen operativ vor Ort.

Governmental local crowdfunding Stand: S5 Kruppstr. 12 52072 Aachen Felix Scherf +49 15779683734 felixscherf@me.com www.myvotecrowdfunding.weebly.com Staatliche lokale Crowdfunding-Platform, für Projekte, für die die Stadt kein Geld mehr hat. Projekte können in lokalen Petitionen vorgeschlagen werden.

gridscale GmbH Stand: C3 Oskar-Jäger-Straße 173 50825 Köln Frank Gross +49 1515 7890115 frank@gridscale.io www.gridscale.io Die gridscale GmbH ist ein innovativer Public Cloud Anbieter und macht CloudTechnologie dank intuitiver Benutzeroberflächen, höchster Automatisierung und intelligenter Algorithmen gerade für den deutschen Mittelstand besonders einfach verfügbar.


Haufe Akademie GmbH & Co. KG Stand: F8 Munzinger Str. 9 79111 Freiburg Mathias Wrobel +49 761 898-4205 mathias.wrobel@haufe-akademie.de www.haufe-akademie.de Die Haufe Akademie ist der führende Anbieter für Qualifizierung und Entwicklung im deutschsprachigen Raum.

HDI Global SE Stand: J7 Hegelstraße 61 55122 Mainz Monika Laux-Schüttler +49 6131 388395 Monika.laux-schuettler@hdi.global www.hdi.global Über die HDI Global SE Die HDI Global SE ist ein Unternehmen der Talanx-Gruppe und bietet als Industrieversicherer Lösungen für Mittelständler, Industrieunternehmen und Konzerne. Weltweit ist HDI in mehr als 150 Ländern rund um den Globus aktiv.

Hochschule der Medien Hessen Trade & Invest GmbH Technologieland Hessen Stand: B4 Konradinerallee 9 65189 Wiesbaden Nicole Holderbaum +49 611 95017 8624 info@technologieland-hessen.de www.technologieland-hessen.de Das Technologieland Hessen, die Dachmarke des Landes Hessen, bündelt die Angebote zur Innovationsförderung und -unterstützung im Bereich der Schlüsseltechnologien.

HESSENMETALL Verband der Metallund Elektro-Unternehmen in Hessen e.V. Stand: Q5 Emil-von-Behring-Straße 4 60439 Frankfurt Dr. Natalie Pohl +49 69 95808 132 npohl@hessenmetall.de www.hessenmetall.de HESSENMETALL, der Verband der Metall- und Elektro-Unternehmen in Hessen bringt produzierende Unternehmen, IT-Unternehmen und Startups in einer Win-Win-Gemeinschaft zusammen und bietet Zugang zu einem einzigartigen Netzwerk aus über 620 Mitgliedern.

Stand: X6 Nobelstraße 10 70569 Stuttgart Lina Coils +49 15750137992 lc031@hdm-stuttgart.de www.mw.hdm-stuttgart.de/medienwirtschaft/ipw/ Wirken sich neue Technologien auf die Medienbranche aus? Die Forschungsgruppe der Hochschule der Medien präsentiert den „MediaTech-Navigator“: eine Analyse von über 3.500 Stellenanzeigen und den angeforderten Kenntnissen im Bereich der Technologien.

39 39


Hochschule Mainz / Fachbereich Wirtschaft Stand: H6 Lucy-Hillebrand-Straße 2 55128 Mainz Yvonne Serocka +49 6131 628-3146 yvonne.serocka@hs-mainz.de www.hs-mainz.de/hochschule/ organisation/fachbereiche/fachbereich-wirtschaft/ Die Hochschule Mainz zeichnet sich aus durch innovative Studiengänge, starke Anwenderorientierung, Studieren in kleinen Gruppen und einen direkten Draht zur Praxis in führenden Unternehmen des Rhein-Main-Neckar-Gebiets.

Holocafé 2 Go Stand: N16 Bismarckstr. 33 52066 Aachen Jutta Koppenhöfer +49 171 2974 744 info@holocafe2go.de www.holocafe2go.de Holocafé 2 Go bringt spannende VRSpiele zu Eurer Veranstaltung! • Intuitive, spaßige Mehrspieler-Games für 4 Spieler.

House of IT e.V. Stand: A11 Mornewegstraße 30 64293 Darmstadt Kathrin Egger +49 6151 16-75261 egger@house-of-it.eu www.house-of-it.eu Das House of IT ist ein Innovationscluster zur Förderung der Digitalen Transformation und wird von Wirtschaft, Wissenschaft und Politik getragen. Hier treffen sich Visionäre, Gestalter und Anwender und arbeiten an Themen der Digitalen Transformation.

IDEE GmbH Stand: S6 Balanstr. 73 81541 München Daniel Schellenberg +49 162 632 6666 daniel@getidee.de www.getidee.de Mit der IDEE GmbH können Firmen sichere, schnellere Registrierungs-, Login- und Bestell-Prozesse und so ihren Kunden einen bequemen Zugang zu ihren Produkten und Services bieten ohne erneute Anmeldung für jeden Service oder Bestellprozess.

• Freie Bewegung in VR für ein besonders immersives Erlebnis. • Hochwertige Hard- und Software garantieren Schwindelfreiheit.

iDocpro.de GmbH Stand: B8 Hans-Böckler-Str. 9 63263 Neu-Isenburg Klaus Beck-Dede +49 6103 3724750 KBD@idocpro.de www.idocpro.de iDocpro DIGITALES ManagementSystem + iDocpro DIGITALES Außeneinsatz-System bilden die iDocpro Cloud-Lösung (Portal+App) u. bieten alle Funktionen, die Unternehmen mit bis zu 50 Ma benötigen - bedarfsgerecht bereitgestellt + individuell konfiguriert.

imc marketing & consult gmbh Stand: J5 Hauptstraße 104 69242 Mühlhausen Daniel Jost +49 622230538320 dj@imc-web.de www.imc-web.de Wir sind spezialisiert auf digitale Kommunikation, E-Commerce & Online Marketing. Als Heidelberger Digitalagentur realisieren wir durchdachte E-Commerce Konzepte mit Fokus auf Warenwirtschaften, Shop-Erstellung und derer erfolgreichen Bewerbung.

Initiative Digital (supported by X.0 Group GmbH) Stand: XING Lounge Schrimpfstr. 6 82131 Gauting Sabine Zimmermann +49 89 89559660 sz@initiativedigital.net www.initiativedigital.net Die Initiative Digital unterstützt den Mittelstand auf dem Weg der digitalen Transformation der Unternehmen. Intelligenter Aufbruch, ist unsere gemeinsame Devise!

Experten für Digitalisierung in einfach.

Wie Sie schnell und wirtschaftlich digitalisieren, erfahren Sie bei uns: Digitale Kundenerlebnisse schaffen, Mitarbeitende begeistern und binden, Organisation automatisieren. Besuchen Sie uns am Stand H11.

www.citro.de Refresh your thinking. Upgrade your business.

40

InoTec GmbH Organisationssysteme Stand: F6 Biedrichstraße 11 61200 Wölfersheim Frank Schuler +49 6036 9708 0 info@inotec.eu www.inotec.eu Die InoTec mit Sitz in Wölfersheim ist führender deutscher Hersteller von Dokumentenscannern im Hochleistungssegment. Seit 1992 entwickeln, produzieren und vertreiben wir unsere SCAMAX® Hochleistungsscanner.

INS Systems GmbH Stand: D7a Industriestrasse 4-6 61440 Oberursel Knut Krummnacker +49 6172 9365 0 knut-krummnacker@ins-online.net www.ins-online.net INS ist ein mittelständischer IT-Dienstleister mit drei Rechenzentren in Frankfurt, Hannover und Luzern. Schwerpunkte sind Planung, Implementierung und Betrieb von IT-Infrastruktur sowohl in Ihrem oder unserem Rechenzentrum oder aus der Cloud.

Intelligent Data Analytics GmbH & Co. KG Stand: S24 Platz der Einheit, 2 60327 Frankfurt Amir Ayadi +49 175 906 11 28 amir.ayadi@ida-analytics.de www.ida-analytics.de Data is our Business Mit Hilfe unserer intelligenten Middleware Platform Moira sorgt unser Team für einen garantierten Fortschritt in der Umsetzung ihrer Digitalisierungsthemen.

GemeinwohlÖkonomie Hessen Stand: X11 Berger Str. 331 60385 Frankfurt Jörg Wittig +491578-7976684 rhein-main@ecogood.org www.ecogood.org/de/rhein-main/ Die Gemeinwohlökonomie (GWÖ) versteht sich als ethisches Wirtschaftsmodell, dass den Menschen und dessen Lebensgrundundlagen in den Mittelpunkt des Wirtschaftens stellt (vgl. www. ecogood.org).


Edge und Cloud bringen KI in den Fertigungsprozess und steigern damit die Produktivität. Erfahren Sie bei Rittal, Stand G7, wie Sie in der Cloud die Datensouveränität behalten.

Intershop Communications AG Stand: N7 Intershop Tower 07740 Jena Isabell Zeitz +49 3641500 info@intershop.de www.intershop.com Wir entwickeln und implementieren Lösungen für Ihren Online-Vertrieb und transformieren die Herausforderungen einer digitalisierten Welt in unternehmerische Erfolgsgeschichten.

IntraNav GmbH Stand: C5 Frankfurter Str. 27 65760 Eschborn Michelle Schwarzbach +49 6196 - 2047180 m.schwarzbach@intranav.com www.intranav.com INTRANAV Echtzeitortung ist das Fundament der Smart Factory. Mit der Digitalisierung präziser Ortungsdaten von industriellen Gütern und der Automatisierung von Logistik- & Produktionsprozessen tragen wir zur deutlichen Effizienzsteigerung bei.

IoT Consulting bei der Bosch Engineering GmbH Stand: H9 Robert-Bosch-Allee 1 74232 Abstatt Jan Günther +49 7062 911-2702 fixed-term.jandavid.guenther@ de.bosch.com www. osch-engineering.com/de/portfolio/engineering-services/vernetzteservices-und-systeme/ Mit unseren Kunden gestalten wir bei der Bosch Engineering GmbH Geschäftsmodelle im IoT Umfeld und können auf zahlreiche Projekte zurückblicken. Wir begleiten unsere Kunden in allen Projektphasen von der Konzeption bis zur technischen Umsetzung.

ipOFTP powered by IPP Process Playbook GmbH Stand: M6 Rheinstrasse 85 68789 St. Leon-Rot Oliver Römer +49 (0) 7655 9099000 info@processplaybook.com www.ipoftp.de Der Fokus der IPP Process Playbook ist die Vermarktung und das Controlling von Projekten bzw. Produkten zur Prozessoptimierung. Im Rahmen der Digitalisierung wird zur Unterstützung der übergreifenden Kommunikation die Appliance ipOFTP vorgestellt.

IT FOR WORK e.V. Stand: A11 Rheinstraße 89 64295 Darmstadt Christine Frank +49 6151 871 1271 frank@it-for-work.de www.it-for-work.de IT FOR WORK e.V. ist der führende Cluster für die IKT-Branche in der Region Rhein Main Neckar. Unsere drei Kernleistungen sind: Kompetenz zeigen, Kooperationen unterstützen und Wachstum fördern.

IT-Seal GmbH Stand: S9 Hilpertstr. 31 64295 Darmstadt Maria Rumjanzewa +49 6151 493 89 78 maria.rumjanzewa@it-seal.de www.it-seal.de Die IT-Seal GmbH hat sich auf die Sensibilisierung von Mitarbeitern für Social Engineering und Phishing spezialisiert. Mit wissenschaftlichem Know-How stärkt das Start-up den „Sicherheitsfaktor Mensch“, z. B. durch Spear-PhishingSimulationen.

JALIOS

Kapilendo AG

Stand: D8 Ortenauerstr. 61 77767 Appenweier Simon Kolb +49 151 25081060 simon.kolb@jalios.com www.jalios.com JALIOS ist Softwarehersteller einer social collaborative Intranet Lösung JPlatform. Neben Funktionen wie DMS, digital Learning, Workflows, Prozessen uvm. ist JPlatform außerdem ein Digital Workplace, modular und kann Microsoft O365 integrieren.

Stand: A2a Joachimsthaler Str. 30 10719 Berlin Oliver Till +49 3036428570 o.till@kapilendo.de www.kapilendo.de Die Kapilendo AG ist digitaler Bankingpartner für den Mittelstand. Etablierten Wachstumsunternehmen und mittelständischen Unternehmen bietet Kapilendo eine zeitgemäße Alternative zur klassischen Bank in den Bereichen Investment Management und Corporate Finance.

Joinpoints GmbH Stand: S19 Puntigamer Straße 24 8020 Graz Jakob Deimbacher +43 664 450 78 59 deimbacher@joinpoints.net www.joinpoints.net Joinpoints ist die österreichische online Cloud-Plattform, mit der man einfach seine individuellen Geschäftsprozesse digitalisieren und automatisieren kann. Mit dem Einsatz von Taskmanagement 3.0 können so Geschäftsprozesse zum Leben erweckt werden.

Kaspersky Stand: H12 Despag-Str. 3 85055 Ingolstadt Claudia Meyer +49 8419889241 claudia.meyer@kaspersky.com www.kaspersky.com Als internationales Cybersicherheitsunternehmen umfasst das breite Sicherheitsportfolio von Kaspersky führenden Endpoint-Schutz sowie spezialisierte Sicherheitslösungen zur Verteidigung gegen komplexe und sich weiter entwickelnder Cyberbedrohungen.

Wir gestalten die digitale Zukunft Ihrer IT.

logicalis.de

Stand J12 41


KnowledgeRiver GmbH Stand: C9a Maaraue 45 55246 Mainz-Kostheim Sven Bittlingmayer +49 6134 5004869 contact@KnowledgeRiver.com www.KnowledgeRiver.com KnowledgeRiver optimiert die Belastbarkeit der Unternehmens-IT. Zu den großen Innovationen gehört hierbei die einzigartige Methode der vorausschauenden Analyse - ‘Predictive Analytics’ - von IT Services, um das Risiko von Störungen zu mindern.

Stand J11 Gm

Kodak Alaris Germany GmbH

bH

Stand: Q2 Augsburger Straße 712 70329 Stuttgart Bettina Eberhard +49 71125281814 bettina.eberhard@kodakalaris.com www.AlarisWorld.com Kodak Alaris ist ein führender Anbieter von Informationserfassungslösungen um Unternehmensprozesse zu vereinfach. Unsere ausgezeichneten Dokumentenscanner, Erfassungssoftware und Services sind weltweit über unsere Channelpartner verfügbar.

Kronsteg Stand: A3 Graf-Adolf-Platz 15 40213 Düsseldorf Patrik Kolligs +49 211 90997904 p.kolligs@kronsteg.de www.kronsteg.de Kronsteg ist Deine herstellerunabhängige Full-Service-Agentur für den Digital Workplace. Spezialisiert auf Intranets, Office 365 und die G Suite begleiten wir Unternehmen bei der Realisierung mitreißender Lösungen.

www.networkconcept.de

guide DFCFrankfurt 105 x 75 19-12 RZ.indd 1

04.12.2019 09:09:29

L: NSPIE GEWIN Umbrella hield Blue S gratis 1 Jahr

WWW.XSERV.AG

IT-SECURITY

IT-CONSULTING

J4

HOSTING & CLOUD SERVICE

St an d

42

IT AS A SERVICE

KYOCERA Document Solutions Deutschland GmbH Stand: M4 Otto-Hahn Str. 12 40670 Meerbusch Carolyn Baudach-Lüdtke +49 0172-5989685 carolyn.baudach-luedtke@dde.kyocera.com

www.kyoceradocumentsolutions.de KYOCERA Document Solutions ist ein führender Anbieter im Bereich Dokumenten- und Enterprise Content Management. Software-Lösungen und Dienstleistungen bilden ein wesentliches Leistungsspektrum des Unternehmens. MAKING WORKFLOW.

Landesentwicklungsgesellschaft Thüringen mbH Stand: X7 Mainzerhofstrasse 12 99084 Erfurt Corina Fischer +49 361 5603 296 corina.fischer@leg-thueringen.de www.invest-in-thuringia.de Die LEG Thüringen, 100-prozentige Tochter des Freistaates, betreibt Wirtschaftsförderung, Standortentwicklung und Immobilienmanagement. Unter anderem siedelt sie Investoren aus der ITund Digitalbranche an.

LANTECH Informationstechnik GmbH Stand: K7 Philipp-Kachel-Str. 42a 63911 Klingenberg Günter Meixner +49 9372-9451-0 guenter.meixner@lantech.de www.lantech.eu Seit 25 Jahren bietet LANTECH Beratung, Support, Outsourcing und 24x7 Bereitschaft für KMU und Konzerne in Deutschland und Europa an. Prozessautomatisierung und –optimierung sind die Grundlage für künftige Skalierbarkeit und Nachhaltigkeit.


Le Bihan Consulting GmbH Stand: J13 Guwastraße 3 65510 Hünstetten Tanja Flum +49 6126 959170 tanja.flum@lebihan.de www.lebihan.de Mit mehr als 30 Jahren Erfahrung im internationalen ProjektmanagementUmfeld ist Le Bihan ein führendes Beratungsunternehmen, das sich auf Projektund Portfoliomanagement-Lösungen spezialisiert hat.

LeadingReports GmbH Stand: N5d Unter den Linden 26 35410 Hungen Jessica Hahn +49 6036 43 28 505 jessica.hahn@leadingreports.de www.leadingreports.de LeadingReports ist Ihr Spezialist für Leadidentifizierung, Leadgenerierung und Leadqualifizierung.

Logicalis GmbH Stand: J12 Martin-Behaim-Str. 19-21 63263 Neu-Isenburg Cornelia Sauer +49 61027786438 cornelia.sauer@logicalis.de www.de.logicalis.com Logicalis ist Dienstleister und Trusted Advisor bei der Modernisierung und Digitalisierung in den Bereichen Data Center, Networking, IoT, Collaboration & Security, Application & Information Management sowie Cloud Integration.

Mahr&Müller Informationssysteme GmbH Stand: B2 Industriestr. 12 64297 Darmstadt Alexander Butter +49 615194590 info@m-m.de www.m-m.de IT-Infrastruktur und Managed-Services.

Mazars GmbH & Co. KG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Steuerberatungsgesellschaft

rem s auf unse ie n u ie S n e rnen S Besuch d D7 und le live kennen! n a t s e s s e g M ebte Lösun unsere beli

Digitalisieren Sie Ihre Freigabeprozesse und Workflows mit REWOO approve.IT

www.rewoo.de

Stand: E5 Theodor-Stern-Kai 1 60596 Frankfurt am Main Patrick Oelze +49 30 208881859 Patrick.Oelze@mazars.de www.mazars.de Mazars ist eine international integrierte Partnerschaft, die sich auf Wirtschaftsprüfung, Accounting, Beratung, Steuern und Rechtsberatung im Zeitalter der Digitalisierung spezialisiert hat.

MeetPlace GmbH Stand: G6 Siemser Mühlenweg 78 23569 Lübeck Stefan Tecuceanu +49 15146758177 stefan@meetplace.eu www.meetplace.eu MeetPlace GmbH ist ein Unternehmen, das auf dem Gebiet der Automatisierung & Digitalisierung mithilfe künstlicher Intelligenz tätig ist. MeetPlace bietet maßgeschneiderte Lösungen für alle, die Ihre eigene maßgeschneiderte K.I. aufbauen wollen.

30-16:30 Uhr) Workshop (15: am Stand J14 und Beratung

Lukas Adam Media / Adams Touchpoint Stand: Q8 Elisabethenstr 11 63579 Freigericht Lukas Adam +49 15126332230 info@lukas-adam.de www.lukas-media.de Multifunktionelle XXL Touch-Bildschirme für Schule, Business, Konferenzen und Events. Steigern Sie Ihre Produktivität mit interaktiven und vielseitig einsetzbaren Touch-Bildschirmen von 55-98' Bildschirmgröße. Einsetzbar für Meetings, Events, Schule.

Prozessautomatisierung mittels RPA und Datenanalyse Wir unterstützen Sie bei diesen Themen: ƒ (Automatisierte) Datenanalyse mit IDEA ƒ Robotic Process Automation (RPA) ƒ Tax Compliance ƒ Verfahrensdokumentation ƒ Digitalisierung der Steuerabteilung ƒ Financial Reporting und E-Bilanz Sie möchten mehr erfahren? Dann schreiben Sie uns eine E-Mail an costel.vasilache@audicon.net.


Ihr Erfolg. Unser Ziel.

Wir sollten uns kennenlernen!

mergedmedia AG

MotionMiners GmbH

Stand: H3 Im Gewerbegebiet 25 36289 Friedewald Marc Fischer +49 1729733315 m.fischer@mergedmedia.de www.mergedmedia.de Digital- und E-Commerce-Beratung aus der Praxis für die Praxis! Der besondere Fokus liegt dabei in der „Sicht der Kunden“ auf Ihre Produkte, Marken und Themen. So wird Online Marketing und Content-Marketing neu gedacht und höchst effektiv!

Stand: S14 Emil-Figge-Str. 80 44227 Dortmund Sascha Kaczmarek +49 176 60154552 hello@motionminers.com www.motionminers.com MotionMiners ermöglicht automatisierte anonyme Messungen und Analysen manueller Prozesse (z. B. in Produktion und Logistik) mittels Sensoren und KI. Durch eine ganzheitliche Betrachtung können sowohl Effizienz als auch Ergonomie optimiert werden.

Microsoft Business User Forum e.V. (mbuf)

NeoSOFT Technologies

Stand: X5 Werner-von-Siemens-Straße 2 64319 Pfungstadt Karl G. Zimmermann +49 176 81297992 zimmermann@mbuf.de www.mbuf.de Das Microsoft Business User Forum (mbuf) ist die Anwender Community der Microsoft Nutzer auf Entscheiderebene und Interessenvertretung gegenüber Microsoft.

HESSENMETALL Verband der Metall- und Elektro-Unternehmen Hessen e.V. Emil-von-Behring-Straße 4 60439 Frankfurt am Main www.hessenmetall.de/kennenlernen

8_Hessenmetall_Anz_A6_RZ.indd 2

MINDS-Medical GmbH Stand: B4 Eschersheimer Landstraße 60322 Frankfurt am Main Lukas Naab +49 0172 6657465 28.01.19naab@minds-medical.de 11:32 www.minds-medical.de MINDS medical steht für digitale Transformation im Gesundheitswesen. Wir setzten künstliche Intelligenz ein, um unstrukturierten Gesundheitsdaten schnell und sicher für die Sachbearbeiter zu strukturieren und Verwaltungsprozesse zu beschleunigen.

Mittelstand 4.0Kompetenzzentrum Darmstadt Stand: B4 Rheinstraße 89 64295 Darmstadt Isabella Börner +49 6151 8711192 isabella.boerner@darmstadt.ihk.de

www.kompetenzzentrum-darmstadt.digital

Mit praxisorientierten Angeboten unterstützen wir KMU in Hessen bei der Digitalisierung – kostenfrei und unabhängig. Wir geben Einstiegsimpulse, vermitteln Digitalisierungswissen und begleiten Unternehmen bei der Umsetzung konkreter Projekte.

44

Stand: M7 4th Floor, The Ruby, 29, Senapati Bapat Marg, Dadar West, Mumbai, Maharashtra 400028 400028 Mumbai, India Sangeeta Chalak +91 8451032939 sangeeta.chalak@neoosfttech.com www.neosofttech.com NeoSOFT is a SEI-CMMI Level-5 and ISO 9001:2008 certified global IT consulting & software solutions provider. Established in 1996, NeoSOFT is headquartered in India with offices in USA, UK, Dubai, Italy, Germany, Japan & Australia.

NETHINKS GmbH Stand: B9 Bahnhofstraße 16 36037 Fulda Anna Karbownitschi +49 661 25000 0 marketing@nethinks.com www.nethinks.com IT-Infrastrukturlösungen für Ihr Unternehmen Wir sind Ihr kompetenter Partner in der Konzeption Ihrer IT-Infrastruktur, unterstützen Sie beim Betrieb und der Überwachung Ihrer Netzwerke und bauen Ihre individuellen Kommunikationslösungen auf.

Network Concept GmbH Stand: E1 Gottlieb-Daimler-Str. 6 35423 Lich Stephan Laucht +49 6404 69599-37 sl@networkconcept.de www.networkconcept.de Network Concept, ein mittelständisches Software-Beratungsunternehmen, bietet maßgeschneiderte Lösungen im ERP- und CRM-Bereich für kleine und mittelständische Unternehmen und ist als CAS „Gold Partner“ und Sage „Gold Reseller“ zertifiziert.


One Click Solutions GmbH Stand: E6 blicke fürRelic moderne Geschäftsinitiativen Kirchplatz 6 New

mt,

Stand: B6 Sie sich den maximalen 20Holen Oskar-von-Miller-Ring Wert aus der Cloud 80333 München Melina Mathieu Sie schneller und Migrieren +49sichern 800 72431 1 vollen Erfolg Sie 1den mmathieu@newrelic.com Ihrer Cloud-Initiative. www.newrelic.com New Relic ist die größte und umfassendste cloudbasierte Instrumentierungsplattform der Branche.

89429 Bachhagel Klaus Marx Die Wahrheit hinter lhrem +49 digitalen 171 41 77 Kundenerlebnis 77 8 klaus.marx@oneclicksolutions.de End-to-End-Sichtbarkeit über www.oneclicksolutions.de IhreClick Services undistSicherstellung One Solutions ein Softwarehereines erstklassigen steller und Lösungsanbieter für die Endbenutzer-Erlebnisses. digitale Transformation. Insbesondere für Input Management, Workflow- und ECM-Lösungen haben wir langjähriger Erfahrung und eigene Produkte.

Digitalisierung? Macht unsere IT! Sehen Sie nicht so? Dann besuchen Sie uns am DigitalisierungsSt(r)and A1!

For The Love Of Software

OPTANIUM GmbH

New Work SE Stand: XING Lounge Dammtorstraße 30 20354 Hamburg Bettina Frantzen +49 40 419131 - 14022 bettina.frantzen@new-work.se www.new-work.se Mit seinen Töchterfirmen XING, XING E Recruiting, PreScreen, XING Events, XING Marketing Solutions, kununu, kununu engage, Honeypot, HalloFreelancer und Internations bietet die New Work SE ein umfassendes Produktangebot für ein besseres Arbeitsleben.

Objektkultur Software GmbH Stand: G8 Ritterstr. 5 76133 Karlsruhe Chiara Tyrtania +49 72183040500 cty@objektkultur.de www.objektkultur.de Objektkultur Software GmbH versteht sich als Full-Service-Dienstleister für den Weg in den digitalen Wandel. Auf Basis von Microsoft-Technologien unterstützen wir Unternehmen von der Vision bis zum Betrieb unter dem Motto - Consult, Build, Operate.

Stand: E9 Am Rollgraben 27 61184 Karben Richard Kirchberg +49 60346770075 richard.kirchberg@optanium.com Stand: H1 www.optanium.com Niederurseler Allee 8-10 OPTANIUM ist eine herstellerunabhän65760 Eschborn gige Unternehmensberatung für innovaJulia Keller tive Vertriebs-, Marketing- und Service+49 6196 7808-00 Lösungen. Wir bieten bedarfsgerechte j.keller@omsag.de CRM-Lösungen, Offshore Entwicklunwww.omsag.de gen und IT-Dienstleistungen für den MitMit mehreren Tausend erfolgreich durchtelstand an. geführten Kundenprojekten gehört die OMSAG zu den erfahrensten OnlineMarketing-Agenturen am deutschen Markt. Wir bieten Ihnen flexible und individuelle Lösungen zur Steigerung Ihres digitalen Unternehmenswertes. Stand: A9 Cicerostr. 26 10709 Berlin Daniel Lugner +49 30 895708-0 lugner@optimal-systems.de www.optimal-systems.de OPTIMAL SYSTEMS entwickelt und vertreibt seit 1991 Softwarelösungen für das Management von Informationen. Zur Unternehmensgruppe gehören 16 Gesellschaften und Niederlassungen in Europa und Partner auf der ganzen Welt. Stand: C1 Hauptsitz der Gruppe ist Berlin. Frankfurt Aiport Center 60549 Frankfurt am Main Olaf Reimann +49 69 689702-626 olaf.reimann@o-s.de www.operational-services.de Backbone of Digital Transformation | Managed ICT Services aus der Cloud oder Data Center sowie Remote oder On Premise - im 24/7 Modus, auch für hochkritische Anwendungen. Deutschlandweit.

Online Marketing Solutions AG

OPTIMAL SYSTEMS GmbH

operational services | Backbone of Digital Transformation

orange innovative soft- und hardware GmbH Stand: E13 Haßlocher Straße 93 65428 Rüsselsheim Ingo Keim +49 6142-175300 nrech@orangeline.com www.orangeline.com Wir, die orange innovative soft- und hardware GmbH, sind Ihr Partner im Bereich ERP (myfactory) und DMS (ELO Professional, ELO Enterprise).

OWOL UG (haftungsbeschränkt) Stand: S20 Berliner Allee 47 64295 Darmstadt Reginald Dalce +49176249883999 rd1220rd@gmail.com www.ULTInc.com Die OWOL UG stellt Übersetzungsprodukte u. Voice Services her. Universal Language Translator als universelle Sprachenübersetzung mit über 100 Sprachen in einer App u. einer Aufnahmekapazität von bis zu 120 Minuten.

45


Panasonic Marketing PFU (EMEA) Limited - a Fujitsu company Europe GmbH Stand: N15 Hagenauer Strasse 43 65203 Wiesbaden Michael BERTIG +49 1602128483 michael.bertig@ext.eu.panasonic.com www.business.panasonic.de/kommunikations-losungen/handler-handler?cat egory=Scanner&country=Germany&p artnerType=&location=All&services=u ndefined&productRange= Panasonic Scannern für Unternehmen Scanner für Unternehmen In der digitalen Geschäftswelt lässt sich die Effizienz steigern u.dabei der Papierverbrauch verringern. Die Scanner-Lösungen von Panasonic umfassen Scanner für unterschiedliche Formate.

Entdecken Sie die Innovation:

STANDORTBASIERTE AUGMENTED REALITY INFOSYSTEME

s res L g A n IT co DIG TURE B3 FU ND: A ST

Exakte Indoor-Navigation + Augmented Reality + Virtual Guide: Mehr FINDEN, mehr ERKUNDEN, mehr LERNEN, mehr WOW! Für Handel, Industrie-Prozesse, Museen u.v.m. - Maßgeschneidert auf Ihren Anwendungsbereich.

www.ad-artists.de

Pasargad Aryan Communication Technology Company Stand: A10 Afrigha Blvd Tehran REZA BASHARI +98 2144974703 rezabashari144@gmail.com www.Pasargardasia.com year of foundation :2014 number of employees:25 Centralized Network Supports,Sales and installation of software and hardware services.

Personio GmbH

Schnell und einfach Dokumente in Ihren Anwendungen umwandeln. Unschlagbar einfach.

Sie finden uns am Stand D2!

Stand: F7 Rundfunkplatz 4 80335 München Andreas Lackmann +49 8912501004 info@personio.de www.personio.de Personio ist die ganzheitliche HR-Software für kleine und mittelständische Unternehmen mit bis zu 2.000 Mitarbeitern.

Stand: D2 Frankfurter Ring 211 80807 München Roland Kastner +49 89 32378410 kastner@fdg.fujitsu.com www.fujitsu.com/de/products/computing/peripheral/scanners/ Fujitsu-Scanner werden von PFU, einer hundertprozentigen Tochter von Fujitsu Limited (Japan), entwickelt, hergestellt und weltweit vermarktet.

Prior1 GmbH Stand: E2 Otto von Guericke Str.8 53757 St.Augustin Dirk Stockschläder +49 15142261202 dirk.stockschlaeder@prior1.com www.prior1.com Prior1 ist Spezialist in Planung, Beratung, Bau und Wartung von Rechenzentren und Serverräumen sowie IT Netzwerkverkabelung, deutschlandweit. Desweiteren runden Produkte wie IT Safes, Container das Portfolio ab.

prognostica Stand: S12 Berliner Platz 6 97080 Würzburg Kristina Krebs +49 931 49738685 kristina.krebs@prognostica.de www. prognostica.de Als Experte für Predictive Analytics liefert prognostica präzise und objektive Prognosen. Dieser Blick in die Zukunft auf Basis maßgeschneiderter Prognoselösungen hilft Anwendern zu einer automatisierten Finanz-, Produktions- oder Absatzplanung.

Project Partners Management GmbH Stand: B12 Nördliche Münchnerstr. 16 82031 Grünwald Bernd Hommels +49 89 62 00 957-0 info@project-partners.de www.project-partners.de IT-Beratung mit der Spezialisierung auf die Digitalisierung von Geschäftsprozessen inkl. Implementierung.

XXL Business-Monitore XXL Touch-Bildschirme Konferenz-Technik Webdesign & Videoproduktion

Mittelstand trifft Digitalisierung


digital – clever gemacht

Protforce GmbH Stand: S16 Äppelallee 33 65203 Wiesbaden Jeremy James Hakelberg +49 800 473 0000 info@protforce.de www.protforce.de Protforce ist ausschließlich auf IT-Security Dienstleistungen spezialisiert, mit dem Ziel, maßgeschneiderte Sicherheitsmaßnahmen für Ihre Anforderungen bereitzustellen.

Proventa AG Stand: J8 Untermainkai 29 60329 Frankfurt am Main Jana Morlang +49 69 23 42 67 j.morlang@proventa.de www.proventa.de Proventa AG begleitet und unterstützt ihre Kunden bei der Digitalen Transformation, um das maximale Potential zu realisieren und die Kosten zu senken. Dafür verwendet die Proventa AG ausgewählte Technologie-Stacks, die diese Ziele unterstützen.

proventis GmbH (Blue Ant Projektmanagementsoftware) Stand: D10 Alte Jakobstr. 83/84 10179 Berlin Holger Eckert +49 30-293 63 99-0 kontakt@proventis.net www.proventis.net Blue Ant bietet ein intelligentes Zusammenspiel von Einzelprojekt- und MultiProjektmanagement. Die webbasierte Software leistet multitaskfähige und zeitsparende Unterstützung für einfachere und schnellere Abstimmungs- und Reporting-Prozesse.

PROXESS Stand: A2 Untere Hauptstraße 1 - 5 78604 Rietheim-Weilheim Phuong Vo +49 7461 9353-216 p.vo@proxess.de www.proxess.de PROXESS ist Softwarehersteller und Lösungsanbieter für digitale Archivierung, Dokumentenmanagement, Belegerkennung und Workflow. Und dies bereits seit über 25 Jahren.

QualityHosting AG Stand: E8 Uferweg 40-42 63571 Gelnhausen Norman Möller +49 16096820984 n.moeller@qualityhosting.de www.qualityhosting.de QualityHosting ist seit 1998 auf Microsoft Cloud-Lösungen für Unternehmen jeder Größe spezialisiert und Deutschlands Marktführer für ExchangeLösungen. Mehr als 12.000 Kunden und über 1000 Partner vertrauen in unsere Expertise und Erfahrung.

MesseStand

B8 Ein System – Deine Lösung! Infos & Terminvereinbarung unter: clever.iDocpro.de Vortrag 14:40 Uhr Bühne 2 ideal für KMU

1-50 MA

Qymatix Solutions GmbH Stand: S8 Haid-und-Neu-Straße 7 76131 Karlsruhe Lucas Pedretti +49 721 86016373 lucas.pedretti@qymatix.com www.qymatix.com INTELLIGENTE SOFTWARE VERTRIEBSANALYSE.

Ralf Kamnitzer Key-Kom Stand: B11a Draiser Weg 4 65346 Eltville ZUR Ralf Kamnitzer +49 6123 605681 info@key-kom.de www.key-kom.de Seit Mai 2018 leben wir mit der (DSGVO). Welche Schwierigkeiten haben KMUs und Freiberufler mit der Umsetzung der DS-GVO. Antworten auf Fragen wie z.B., Beratung durch DSB, wie dokumentiere ich, welche Ergebnisse kann ich erzielen.

Rabb Computer Systemhaus GmbH

Stand: N1 Obertalstr. 20 56368 Katzenelnbogen Rehan Khan +49 6486 77138-0 info@rabbcomputer-gmbh.de www.rabbcomputer-gmbh.de IT-Dienstleister für Managed Services.

Record Evolution GmbH Stand: S18 Hanauer Landstraße 146 60314 Frankfurt am Main Dr. Alex Ortner +49 69 4699 4602 alex.ortner@record-evolution.de www.repods.io Als Data Science und IoT Innovationsträger bringt Record Evolution die Menschen näher an ihre Daten und ermöglicht kleinen und mittleren Unternehmen zukunftsfähig zu bleiben.

REWOO Software GmbH Stand: D7 Am Sandfeld 16 76149 Karlsruhe Martin Meise +49 721 5686656 martin.meise@rewoo.com www.rewoo.de REWOO Software GmbH konzentriert sich auf Softwareentwicklung im Bereich ECM. Mit dem Baukasten-System REWOO Scope bietet sie eine flexible Software, die mittels ihres Low-CodeAnsatzes Unternehmensprozesse so abbildet, wie sie beim Kunden ablaufen.

47


RKNN GmbH Stand: H8a Am Hang 21 58453 Witten Mark Heyermann +49 2302 9839309 info@rknn.de www.rknn.de Entwicklung von Web- und Mobile Software.

ORANGE INNOVATIVE SOFT- UND HARDWARE GMBH IST DER PARTNER FÜR SIE, WENN ES DARUM GEHT, IHRE GESCHÄFTSPROZESSE IN IHRE IT-LANDSCHAFT SCHNELL UND PROFESSIONELL ZU INTEGRIEREN.

Besuchen Sie uns am Stand E13! www.orangeline.com

Rhein-Main Solutions GmbH Stand: G10 Wailandtstr. 18 63741 Aschaffenburg Claudia Halm +49 6021 9017500 info@rhein-main-solutions.com www.rhein-main-solutions.com Monitoring zur Gewährleistung der permanenten Verfügbarkeit aller produktionsrelevanter Systeme mit Zabbix.

Stand: E2 Im Feldchen 8 56414 Herschbach Ralf Ebenig +49 6435 40800-10 info@rz-planung.net www.rz-planung.net Die RZ-Planung.NET GmbH ist Ihr Berater und Planer rund um das betriebssichere Rechenzentrum. Dabei betrachten wir die physikalische, technische, IT- sowie Datensicherheit, und zwar ganzheitlich. Wir analysieren Umfeld und Baukonstruktion und konzipieren Ihre technische Infrastruktur dabei auf Skalierbarkeit und Modularität. Und dies immer unter Berücksichtigung der Umwelt- und Ressourcenschonung.Wir kombinieren Fachwissen mit langjähriger Erfahrung in den Bereichen Architektur, Brandschutz, Sicherheitstechnik, Klimasowie Elektroversorgung. Und auf dieser Basis beraten und erstellen wir herstellerunabhängig spezielle Konzepte und Planungen, welche die Anforderungen an Ihr betriebssicheres Rechenzentrum erfüllen. Ihre sichere, verfügbare und effiziente Informationstechnik steht für uns im Mittelpunkt.

SAFETEC IT-SYSTEME Vertriebs GmbH Rittal GmbH & Co. KG Stand: G7 Auf dem Stützelberg 1 35745 Herborn Stefanie Rupp +49 02772-5051982 rupp.s@rittal.de www.rittal.de/it-solutions Rittal in Herborn, Hessen, ist ein weltweit führender Systemanbieter für Schaltschränke, Stromverteilung, Klimatisierung, IT-Infrastruktur sowie Software & Service. Systemlösungen von Rittal sind in über 90 Prozent aller Branchen weltweit zu finden.

48

RZ-Planung.NET GmbH

Stand: C11 Mercedesstr. 7 70372 Stuttgart Herr Limmer +49 711-551677 info@safetec.de www.safetec.de Seit über 19 Jahren ist die SAFETEC ITSYSTEME Vertriebs GmbH als herstellerunabhängiges IT-Systemhaus für Hardware, Software und Service im Bereich Hochleistungs-Dokumentenscanner erfolgreich.

Schneider & Wulf EDV-Beratung GmbH & Co. KG Stand: D9 Im Riemen 17 64832 Babenhausen Kerstin Höpfner +49 6073 6001-0 info@schneider-wulf.de www.schneider-wulf.de 360° IT Service für den deutschen Mittelstand, Cloud + Infrastruktur, Digitalisierung, Sicherheit.

scholz.msconsulting GmbH Stand: G5 Moerser Str. 660 47802 Krefeld Melanie Benkovic +49 2151 569730 mbenkovic@msconsulting.de www.msconsulting.de Mit Vemas.NET optimieren Sie ihre täglichen Arbeiten im Vertrieb, in der Projektverwaltung, Zeiterfassung und Faktura. Vemas.NET ist bei mehr als 350 Beratungsunternehmen in D-A-CH erfolgreich im Einsatz.

SFM Systems GmbH Stand: S15 Hilpertstraße 31 64295 Darmstadt Christian Hertle +49 15141916683 hertle@sfmsystems.de www.sfmsystems.de SFM Systems bietet mit dem Digital Teamboard produzierenden Unternehmen ein System zur schnellen und effektiven Erkennung von Abweichung und Lösung von Problemen durch den Einsatz von Datenanalysen, systematischer Problemlösung und Machine Learning.

SINOVO business solutions GmbH Stand: J2 Casimirstr. 2-4 60388 Frankfurt am Main Dr. Harold Klein +49 6109 500 3900 harold.klein@sinovo.de www.workplace.sinovo.de Digital Workplaces für kleine Unternehmen. IT-Infrastruktur-Ausbau, Cloud-Migration & Ersteinrichtung, Inbetriebnahme der Endgeräte, AnwenderSupport-Service, IT-Betrieb. Zertifizierungen: ISO 9001, Microsoft Gold in Cloud-Platform & Cloud-Productivity.


Skill Software GmbH softgate gmbh Stand: J6 Berger Str. 179-181 60385 Frankfurt Edgar Reh +49 175-2601303 reh@skillsoftware.de www.skillsoftware.de Mobile Bau, Industrie, Technik + Energiedokumentation: Liefert wichtige Infos an mobile Arbeitsplätze, dokumentiert Leistungen, verortet auf 2D-Plänen, in BIM-3D, 3D-Punktwolken zur virtuellen Begehung. Digitale Projektkommunikation + Workflow.

Smart2Biz Stand: E3 Heidelberger Landstr. 172a 64297 Darmstadt Jutta Widrinsky +49 6151 5394 150 jutta.Widrinsky@all4net.de www.smart2biz.de Smart2Biz ist ein Generator, der in Windeseile innovative Apps und Plattformen baut. Datenbank gestützten Kernprozesse werden mobil und Ihr Unternehmen so agil wie nie zuvor. Das macht Smart2Biz zur starken Triebfeder für Ihr digitales Unternehmen.

SMARTCONEX Eine Marke der PERCONEX GmbH Stand: N8 Eschersheimer Landstraße 14 ​(Turmcenter) 60322 Frankfurt am Main Markus Funk +49 69130148810 markus.funk@smartconex.de www.smartconex.de Weg vom analogen Papier-statischen Excel-Listen auf vielen untersch. Laufwerken - hin zu einem aktiv von Profis gemanagten Vertragsbestand! Unser Team aus Experten digitalisiert - erfasst - und verwaltet Ihren Vertragsbestand aktiv und professionell.

Stand: X4 Allee am Röthelheimpark 43 91052 Erlangen Beata Brieger +49 9131 8127060 vertrieb@soft-gate.de www.softgate-archiv.de Gestalter der digitalen Transformation Seit 1992 Lösungsanbieter für Digitalisierung und Prozessoptimierung.

Solid Concept GmbH Stand: D9 Im Riemen 17 64832 Babenhausen Daniel Kühler +49 15121625833 dkuehler@solid-concept.de www.solid-concept.de Medientechnik-Consulting - Rundumbetreuung für Architekten, Bauherren und Planer ebenso wie Unternehmer, Mieter und Anwender in Sachen Medientechnik.

Springer Professional Stand: X8 Adresse: Abraham-Lincoln-Str. 46, 65189 Wiesbaden Carolin Habermann +49 611 7878643 beratung@springerprofessional.de www.springerprofessional.de Springer Professional ist Deutschlands große digitale Fachbibliothek! 69.000 Fachbücher ab 2005 im digitalen Vollzugriff, ebenso über 500 Fachzeitschriften und praxisrelevante Journals aus unterschiedlichen Fachgebieten. Bei Erscheinen sofort online!

start-up-support Stand: S26 Darmstadt Christoph Malkmus +49 1737555775 info@start-up-support.de www.start-up-support.de Viele Start-Ups stehen vor der Herausforderung, sich fachliches Know-How außerhalb ihrer Kernkompetenz zu besorgen. Hier setzt der start-up-support an und verbindet Start-Ups mit Experten, die bereit sind, ihr Wissen an Jungunternehmer weiterzugeben.

StiehlMedia Stand: H4 Roisdorfer Str. 13 50969 Köln Martin Stiehl +49 17641514455 info@stiehlmedia.de www.stiehlmedia.de Wir gestalten E-Learning mit Erklärvideos und digitalisieren Schulungsinhalte für Unternehmen. So können Sie digital Mitarbeiter schulen und Kunden von Ihrem Produkt überzeugen. Einfach, online und sicher!

Sylphen GmbH & Co. KG Stand: F2 & N5a Philipp-Reis-Str. 4 35398 Gießen Ralph Boßler +49 641 94468 0 rbossler@sylphen.com www.Sylphen.com Sylphen ist ihr regionales IT-Systemhaus aus Mittelhessen und Frankfurt. Unser Team aus aktuell rund 40 IT-NetzwerkSpezialisten und Softwareentwicklern konzipiert und betreibt IT-Systeme, die Sie bei der Digitalisierung nach vorne bringen.

SYMTRAX S.A. Stand: K11 Altrottstr. 31 69190 Walldorf Dominique Corazolla +49 6227 381 155 dcorazolla@symtrax.de www.symtrax.de Symtrax ist ein internationales Unternehmen, das Lösungen für die automatisierte Verwaltung, Anreicherung und Verteilung von Dokumenten und eRechnungen entwickelt.

syntegris information solutions GmbH Stand: N6 Hermannstraße 54-56 63263 Neu-Isenburg Saba Goytom +49 160 7465010 saba.goytom@syntegris.de www.syntegris.de Seit nunmehr 20 Jahren ist syntegris information solutions GmbH als Oracle Gold Partner mit Spezialisierung für Datenbanken Ihr IT-Experte im RheinMainGebiet und darüber hinaus für die Umsetzung maßgeschneiderter Prozesse und Lösungen.

Taunushelden Stand: N14 Hartgrundweg 4 61462 Königstein/Ts. Andre Ebus +49 6195961254 andre@taunushelden.de www.taunushelden.de Dreidimensionale Darstellungen / 3D / VR / AR Virtuelle Darstellungen / Kinetik / Interaktive Lösungen /

49


TechQuartier FinTech Community Frankfurt GmbH

team neusta GmbH Stand: N7 Konsul-Smidt-Str. 24 28217 Bremen Niklas Hinke +49 42146046040 n.hinke@neusta.de www.team-neusta.de team neusta bietet Beratung, Entwicklung und Umsetzung von komplexen Software-, Mobile- sowie eCommerceLösungen und Leistungen in den Bereichen Konzeption, Design & Kommunikation sowie ERP & CRM.

Platz der Einheit 2 60327 Frankfurt Dr. Sebastian Schaefer +49 69 90016050 hello@techquartier.com www.techquartier.com Das TechQuartier im Herzen Frankfurts bietet Zugang zu einem wertvollen Netzwerk von Startups, Unternehmen, Investoren, Talenten und Mentoren.

Thalios Software UG (haftungsbeschränkt)

techeroes gGmbH Stand: G7a Lärchenstr. 12 61118 Bad Vilbel Julie Steinbach, Diya Sharma, Julian Hufmann +49 1629107481 training@techeroes.de www.techeroes.de Schüler 11 und 12 Jahre alt.

Stand: N5b Heidstraße 10-12 35321 Laubach Sven Patrick Rinker +49 64056755 info@thalios.de www.thalios.de Thalios Software bietet das innovative, flexible CRM-System 'Thalios' an. Thalios ist im Vergleich zu anderen CRMs auch für den Einsatz im Außendienst konzipiert (digitale Aktentasche). Thalios bietet auch Beratung (Digitalisierung) und Schulung an.

ThingsOnAir GmbH

THiiiNK GmbH Stand: J11 Einsteinstraße 59 89077 Ulm Aday Onar +49 73126504970 info@thiiink.de www.thiiink.de Wir sorgen für erfolgbringende Prozesse und Abläufe in Ihrem Unternehmen, damit Sie noch effizienter, produktiver und wirtschaftlicher arbeiten können! Je nach Anwendungsfall entwickeln wir kundenorientierte Softwarelösungen und mobile Anwendungen.

Stand: S1 Marcobrunnerstr. 6 65197 Wiesbaden Guido Weppler +49 61118191707 gweppler@thingsonair.com www.thingsonair.com IoT-Lösungen inkl. Sensorik, IoT-SensorKnoten, Gateways, Cloud, Apps auf Basis eigener HW+SW+professioneller Cloud-Plattform. Anpassungen auf Kundenwunsch schnell und flexibel (HW+SW), Beratung, Umsetzung. Navigationslösungen für UAV/Robotik.

top.legal Stand: S22 Grillparzerstrasse 37a 81675 Munich Alexander Baron support@top.legal www.top.legal Unternehmenstext kurz: top.legal ist eine sichere Cloud-basierte Vertragsplattform, auf der KMU Ihre Verträge automatisieren, erstellen, verhandeln, digital signieren und managen können. Über ein Ausschreibungsmodul können Unternehmen zudem rechtliche Expertise anfordern.

SCAMAX®

HOCHLEISTUNGSSCANNER

...made in germany

SCAMAX® 6x1 Hochleistungsscanner

Höchste Produktivität

bis 210 Blatt/Minute (DIN A4 quer, 300dpi)

7“ Touchdisplay mit Ampellogik für schnelle, intuitive Bedienung

NoSCRATCH Glasführung mit 3 Jahren NoSCRATCH-Garantie

Upgradekonzept

Leistungsstufen: 120, 150, 180, 210 Blatt/Min

Besuchen Sie uns:

Stand F6

Forum Messe Frankfurt

InoTec GmbH Organisationssysteme

50

Biedrichstraße 11 D - 61200 Wölfersheim www.inotec.eu

SCAMAX® powered by InoTec


Upshift Media GmbH

TOPIX Business Software AG Stand: G2 Rudolf-Diesel-Straße 14 85521 Ottobrunn Dominik Vachal +49 89608757316 info@topix.de www.topix.de TOPIX – agile Basis für moderne Digitalisierung Das modulare ERP mit integriertem CRM & DMS meistert selbst große Datenmengen, archiviert revisionssicher und GoBD-konform. Geschäftsprozesse werden transparent abgebildet.

UHP Software GmbH Stand: F9 Heinrich-Hertz-Straße 6 64295 Darmstadt Dominik Unzicker +49 0 1590 462 06 63 unzicker@uhp-software.com www.uhp-software.com UHP ist ein multidisziplinäres Team aus erfahrenen IT-Ingenieuren, Projektmanagern und Designern. Wir bieten unseren Kunden den kompletten Lebenszyklus der Softwareentwicklung: Konzeption, Design, Entwicklung, QA, Bereitstellung, Betrieb und Wartung.

UIMC Dr. Voßbein GmbH & Co KG Stand: C6 Otto-Hausmann-Ring 113 42115 Wuppertal Tim Hoffmann +49 202 946 7726 200 consultants@uimc.de www.uimc.de Wir sind eine gesellschaftergeführte, mittelständische Unternehmensberatung mit den Kerngebieten Datenschutz und Informationssicherheit. Durch unsere vielfältige Fach-, Branchen- und Methodenkompetenz arbeiten wir stets an pragmatischen Lösungen.

Stand: N3 Im Maisel 17 65232 Taunusstein Christina Joho +49 6128 9757-402 Christina.joho@upshift-media.de www.upshift-media.de Aus dem Mittelstand, für den Mittelstand: Mit klarer Digitalstrategie und intelligentem Onlinemarketing machen wir mittelständische Unternehmen fit für die Zukunft. Individuelle Maßnahmen, angepasst auf Ihre Strukturen und Prozesse.

VecCtor GmbH

D

Dürfen wir Ihnen das abnehmen? IHR PARTNER FÜR DIGITALES VERTRAGSMANAGEMENT

Stand: S7 www.smartconex.de Herrendamm 45 23556 Lübeck Dominick De Ron +49 451 290 66 0 dr@vecctor.de 20-31-003 Smartconex AZ - 105x75mm dFK.indd 1 www.vecctor.de VecCtor ist ein Start Up aus dem hohen Norden, welches mit seinem digitalen Hub SER.Gate und dem darum aufgebauten Ökosystem an Lösungen Probleme der Digitalisierung löst. Prämiert von der Telekom und dem House of Logistics & Mobility in Frankfurt.

• Full-Outsourcing für Ihr Unternehmen • Geprüft durch Projektjuristen • € 2,60 pro Vertrag und Monat

14.01.2

Verein zur Unterstützung der digitalen Transformation e.V. Institut für digitale Transformation Stand: X3 Alpspitzstr. 1a 82347 Bernried Hans-Jörg Vohl +49 8158-99796-73 info@vudt.de www.institut-fuer-digitale-transformation.de

Wir sind ein Verein von Anbietern und Nachfragern von Lösungen und Experten zur digitalen Transformation. Auf unserer Plattform „Institut für digitale Transformation“ (www.infditra.de) stellen unsere Mitglieder Lösungen oder Experten vor und / oder fragen sie nach. Erprobte Lösungen mit Referenzen sind von Vorteil. Wir organisieren Zusammenarbeit mit Hochschulen, Praktika, regionale Zusammenarbeit und geben unseren Mitgliedern Hinweise zu nachgefragten Lösungen oder Expertenwissen. Unsere Plattform gehört ausschließlich ihren Mitgliedern, die Mitgliedsgebühr für Unternehmen / Freelancer ist 100 € jährlich bei bis zu 100 Mitarbeitern.

After Sales 4.0 Mit enger Verzahnung von CRM & Commerce in die Zukunft

Proaktiv. Personalisiert. Intelligent. Vorrausschauend.

digitales Kundenportal intelligente Dienste zuverlässige Prognosen

Besuchen Sie uns:

Stand N7

Kunden- & Partnervernetzung Maschinenportal KI-basiert

www.intershop.com/de/digitales-kundenportal

51


webFLEX media e.K.

GANZHEITLICHES ONLINE MARKETING:

- 360° Online Marketing

Beratung, Konzepte & Strategien aus einer Hand.

Besuchen Sie uns am Stand H1. Vortrag nicht verpassen! “Online Marketing ohne Cookies: Die Auswirkungen durch das EuGH Urteil “ 12:00 Uhr

Bühne 1

Stefan Schäfer - Leiter SEO Key Account

Visometry Stand: S13 Fraunhoferstr. 5 64283 Darmstadt Jens Keil +49 6151 155 276 jens.keil@visometry.com www.visionlib.com Visometry ist ein Technologieunternehmen und eine Fraunhofer-Ausgründung. Wir entwickeln Computer-Vision-basierte Augmented Reality Technologien & Services für verschiedene Branchen & Industrien und unterstützen Unternehmen bei der Integration.

VISUALYS GmbH Stand: B4 Industriestraße 7 65366 Geisenheim Sascha Isinger +49 6722 9965 810 mail@visualys.net www.visualys.net Die VISUALYS GmbH ist das Corporate Start-up der Wachendorff Gruppe und fokussiert sich auf die Entwicklung, Integration und Beratung von Software rund um Industrie 4.0, SmartData und IIoT für den Maschinen- und Anlagenbauer, sowie den Betreiber.

52

VOI - Verband Organisations- und Informationssysteme e.V. und MAJOR LEAGUE SHAREPOINT Stand: H7 Heilsbachstr. 25 53123 Bonn Anke Läßig +49 228 9082089 anke.laessig@voi.de www.voi.de VOI e.V. - voice of information - unabhängiger Fachverband.

vsonix GmbH Stand: J9 Havelstraße 16 64295 Darmstadt Volker Hahn +49 6151493050 volker.hahn@vsonix.com www.vsonix.com The Video People – Die Experten für Videomarketing, Livestreams, interaktive Videoinhalte und Produktion! Zu unserem Portfolio gehören Liveformate wie Webinare, Townhall Meetings, Webshows, Eventfilme, Imagefilme, 360°-Videos und vieles mehr.

Stand: N5f Waldemar-Klein-Platz 1 63071 Offenbach Manfred Domnowski +49 69 58607573 manfred.domnowski@webflexmedia.de www.webflexmedia.de Als 360° Online-Marketing-Agentur mit 15 Jahren Erfahrung unterstützen wir Sie in den Bereichen: Beratung & Schulung, Webentwicklung, Online-Marketing + Pflege & Betreuung. Stimmen die Voraussetzungen, beantragen wir für Ihr Projekt 50% Fördermittel.

WERNER Rechtsanwälte Informatiker Stand: M8 Oppenheimstraße 16 50668 Köln Roman Pusep +49 221 97 31 43 - 73 roman.pusep@werner-ri.de www.werner-ri.de Wirtschaftskanzlei mit Schwerpunkten im IT-Recht, Datenschutz, Internetrecht und Gesellschaftsrecht.

Wissenschaftsstadt Darmstadt Stand: A11 Im Carree 1 64283 Darmstadt Nicole Pinto +49 6151 134 436 nicole.pinto@darmstadt.de www.darmstadt.de Darmstadt gehört zu den Innovationszentren Deutschlands: als Wissenschaftsstadt, Digitalstadt und Zukunftsstadt, seiner zentralen Lage, einer phantastischen Infrastruktur und einer engagierten tadtgesellschaft – bietet Darmstadt die besten Voraussetzungen für gute Perspektiven.

Xeem GbR (Weiterbildungs- und Vernetzungsplattform) Stand: S2 Karl-Ritzert-Straße 9 64823 Groß-Umstadt Janine Weirich +49 15730222605 info@xeem.de www.xeem.de Xeem ist eine Online-Plattform, auf der Unternehmen Micro-Challenges hochladen. Sie erhalten somit einen Zugang zu kreativen Talenten, externen Ideen und Impulsen von jungen Erwachsenen, z.B. Studierenden. Ein innovativer Recruiting Prozess entsteht.

windream GmbH Stand: E6 Wasserstraße 219 44795 Bochum Patrick Plenz +49 234 9734-566 p.plenz@windream.com www.windream.com Dokumente besser digital verwalten windream entwickelt und vertreibt technologisch führende Lösungen für das digitale Management von Dokumenten und Prozessen jeglicher Art. In Deutschland zählt windream zu den Top- Herstellern für ECM-Software.

XELOS Social Workplace Stand: A5 Konrad-Adenauer-Ring 13 65187 Wiesbaden Oliver Bibo +49 6114488740 oliver.bibo@xelos.net www.xelos.net Die flexible Intranet Software, die sich Ihren Bedürfnissen anpasst. Weltweit im Einsatz, konzipiert in Deutschland, mehr als 10 Jahre am Markt mit über 120.000 Nutzern. Schnell, modern und leistungsstark. Egal ob auf PC, Mac, Smartphone oder Tablet.


Mittelstand trifft Digitalisierung

See you next time!

53

4.3.2021 Messe Frankfurt

www.digital-futurecongress.de xSuite Group GmbH

Xserv AG Stand: J4 St. Wolfgangstr. 93 9495 Triesen Adolf Rimser +41 445519929 office@xserv.ag www.xserv.ag Die Xserv AG unterstützt Sie als externer IT-Dienstleister in allen Belangen. Mit unserem IT Know-How bieten wir Ihrem Unternehmen alles, was es benötigt - von Cloud/Backup über IT-Security bis hin zur Hosting Lösung.

Stand: M2 Hamburger Straße 12 22926 Ahrensburg Richard Luckow +49 4102 883874 richard.luckow@xsuite.com www.xsuite.com Wir digitalisieren Geschäftsprozesse und managen Dokumente. Rechnungen, Aufträge, Bestellungen, Auftragsbestätigungen. Vom Posteingang über Akten bis ins Archiv. Unsere Topics: S/4HANA, XRechnung und Standardprozesse aus der Cloud.

Zeitsprung IT-Forum Fulda e.V. Stand: X1 Am Alten Schlachthof 4 36037 Fulda Petra Koch +49 661 5800-118 pk@zeitsprung.org www.zeitsprung.org Der gemeinnützige Verein ZEITSPRUNG IT-Forum Fulda e.V. hat seit 1998 zur Aufgabe, die Zusammenarbeit von Unternehmen, IT-Interessierten und Institutionen aus der Region Fulda in allen Bereichen der Informationstechnologie zu stärken und auszubauen.

Impressum DIGITAL FUTUREcongress

Verlag AMC MEDIA NETWORK GmbH & Co. KG, Donnersbergring 42, 64295 Darmstadt, Tel. 06151 9575770

Herausgeber AMC MEDIA NETWORK GmbH & Co. KG, Donnersbergring 42, 64295 Darmstadt Tel. 06151 9575770

Geschäftsführer Dipl.-Wirtsch.Ing. Michael Mattis

Messezeitung 2020

Geschäftsführer Dipl.-Wirtsch.Ing. Michael Mattis Verantwortlich für Anzeigen und Gesamtlayout Dipl.-Wirtsch.Ing. Michael Mattis Ladungsfähige Anschrift des zuvor Genannten: AMC MEDIA NETWORK GmbH & Co. KG, Donnersbergring 42, 64295 Darmstadt

Redaktion / Layout / Koordination Ladungsfähige Anschrift der zuvor Genannten: AMC MEDIA NETWORK GmbH & Co. KG, Donnersbergring 42, 64295 Darmstadt, Tel. 06151 9575770 Fotoquellen Fotolia und Aussteller

ZS DocMa (ZS Computer Service GmbH) Stand: Q2 Philipp-Reis-Straße 4 35398 Gießen Harald Zipffel +49 641 97921 0 harald.zipffel@zs-docma.de www.zs-docma.de Wir schaffen Lösungen für Ihre digitale Zukunft. Vom Erstellen und Erkennen Ihrer Dokumente, der Ablage in rechts-, revisions- und steuersicheren Archiven, dem Management bis hin zum intelligenten Wiederauffinden elektronischer Informationen.

Druck WIRmachenDRUCK GmbH Mühlbachstr. 7 71522 Backnang Deutschland Mit Namen gekennzeichnete Artikel stellen die Meinung des Autors, nicht unbedingt die der Redaktion dar. Die in diesem Magazin veröffentlichten Beiträge und Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Ein Nachdruck bedarf der ausdrücklichen vorherigen Genehmigung des Verlages. Anzeigenveröffentlichung in der DIGITAL FUTUREcongress-Zeitung. Auf Wunsch stellen wir Ihnen gerne einen Ausdruck zur Verfügung. Inhaber Verlag Dipl.-Wirtsch.Ing. Michael Mattis

53


Schön, dass Sie da sind! Bleiben Sie zum Essen!

Auf dem DIGITAL FUTUREcongress in Frankfurt bekommen Sie nicht nur alles für die Digitalisierung in Ihrem Unternehmen, sondern auch echte Gaumenfreuden zu günstigen Preisen:

Snackbar Ebene 0

Snackbar Ebene 1

Getränkeangebot

Getränkeangebot

Mineralwasser Still je 0,50 l 3,20 €

Mineralwasser Still je 0,50 l 3,20 €

Mineralwasser Sprudel je 0,30 l 2,70 €

Mineralwasser Sprudel je 0,30 l 2,70 €

Apfelsaftschorle je 0,30 l 3,50 €

Apfelsaftschorle je 0,30 l 3,50 €

Coca Cola, Cola light und Fanta je 0,30 l 3,70 €

Coca Cola, Cola light und Fanta je 0,30 l 3,70 €

Eistee

3,4,10

verschiedene Sorten je 0,50 l 3,70 €

Orangensaft je 0,33 l 3,70 €

Orangensaft je 0,33 l 3,70 €

Beck's vom Faß je 0,30 l 3,80 €

Beck's vom Faß je 0,30 l 3,80 €

Beck's alkoholfrei je 0,30 l 3,80 €

Beck's alkoholfrei je 0,30 l 3,80 €

Allendorf Riesling oder Spätburgunder je 0,25 l 6,20 €

Allendorf Riesling oder Spätburgunder je 0,25 l 6,20 €

Accente Piccolo, trocken je 0,20 l 7,00 €

Accente Piccolo, trocken je 0,20 l 7,00 €

Kaffeeangebot

Kaffeeangebot

Kaffee 2,80 €

Kaffee 2,80 €

Espresso 2,20 €

Espresso 2,20 €

Cappuccino 3,20 €

Cappuccino 3,20 €

Latte Macchiato 3,50 €

Latte Macchiato 3,50 €

Milchkaffee 3,20 €

Milchkaffee 3,20 €

Tee 2,80 €

Tee 2,80 € Speisen Ebene 0

Speisen

Baguette-Sandwich mit würzigem Brotaufstrich1,2,3,11, Schinken1,3,6,7 oder Truthahnsalami 3,4,5,7 oder Käse 3,60 €

Baguette-Sandwich mit würzigem Brotaufstrich1,2,3,11, Schinken3,7,10,11,13 oder Truthahnsalami3,6,7 oder Käse 3,60 €

Baguette Namaste - Baguette mit Curryaufstrich und geräucherter Putenbrust3 4,30 €

Sandwich "Rustico" - Singlette mit Paprika Frischkäse, Gurke, Tomate und Salat 4,80 €

Baguette mit Ei, Eiaufstrich 5,7, Gurke und Salat 3,80 €

Baguette Namaste - Baguette m it Curryaufstrich und geräucherter Putenbrust3 4,30 €

"Dinkel-Knolle" - Dinkel Kartoffelbrötchen mit Tomatenfrischkäse, gekochtem Schinken3, Gurke, Tomate und Salat 4,70 € Panini - frisch gebacken - belegt mit Schinken3,7, Kräuterkäse, Tomatenpesto1,2,3,11 und Pepperoni 5,00 € Focaccia mit Rosmarin Mozzarella, Tomate und Basilikum pesto 5,00 € 1 Paar Original Frankfurter Würstchen2,6,7,10,13 mit Brötchen 3,70 €

1 Paar Original Frankfurter Würstchen3,7,13 mit Brötchen 3,70 € Panini - frisch gebacken - belegt mit Schinken3,7, Kräuterkäse, Tomatenpesto1,2,3,11 und Pepperoni 5,00 € Gulaschsuppe3 mit Brötchen 4,00 €

Portion Kartoffelsalat1,2 2,00 €

1 Paar Original Frankfurter Würstchen2,6,7,10,13 mit Brötchen 3,70 €

Frikadelle im Brötchen 3,80 €

Portion Kartoffelsalat1,2 2,00 €

Verschiedene Salate zur Auswahl 8,50 €

Frikadelle im Brötchen 3,80 €

Kuchen und Süßspeisen Joghurt mit Früchten und Müsli5,10 3,50 € Blechkuchen

1,2,5,10,11

3,00 €

Muffin, verschiedene Sorten1,2,3,5,13 3,50 €

Verschiedene Salate zur Auswahl 8,50 € Kuchen und Süßspeisen Joghurt mit Früchten und Müsli5,10 3,50 € Muffin, verschiedene Sorten1,2,3,5,13 3,50 €

Croissant1,3 2,00 €

54

Zusatzstoffe: 1) Emulgator 2) Säureregulator 3) Antioxidationsmittel 4) Süßungsmittel 5) Farbstoff 6) Geschmacksverstärker 7) Konservierungsstoffe 8) koffeinhaltig 9) geschwärzt 10) Aroma 11) Verdickungsmittel 12) gewachst 13) Phosphat 14) geschwefelt 15) Phenylalanin 16) chininhaltig *) Formvorderschinken Für detaillierte Informationen zu allergenen Inhalts- und Zusatzstoffen sprechen Sie uns bitte an.


Notizen

55 55


Herausforderung Zukunft Digitalisierung agil, verlässlich und sicher.

Finance DMS inklusive.

Komplett integriert, modular, flexibel. Für Beratung, Handel, Dienstleistung. Rundumservice zum fairen Preis.

Jetzt Whitepaper „Digitalisierung“ kostenlos laden!

TOPIX Business Software AG Rudolf-Diesel-Str. 14 • 85521 Ottobrunn +49-89-608757-0 • www.topix.de

Profile for Michael Mattis

Showguide Messezeitung - DIGITAL FUTUREcongress 18.02.2020 MesseFrankfurt  

Advertisement