Page 1

Gesamtkatalog GĂźltig ab 1.3.2017


VELUX ist mehr – für Sie und Ihre Kunden Liebe Geschäftspartner, finden Sie nicht auch, dass man von guten Produkten und guten Dienstleistungen gar nicht genug haben kann? Darum lautet unser Motto für 2017: ”VELUX ist mehr”! Unser Produktsortiment haben wir so weiterentwickelt, dass Sie sowohl die Wünsche Ihrer Kunden als auch kommende rechtliche Vorgaben noch leichter erfüllen können: Durch unsere neue hochwertige 2-fach-Verglasung THERMO sind bereits heute schon alle VELUX Standard-Fenster** innen serienmäßig mit Verbund-Sicherheitsglas ausgestattet, obwohl das erst in den kommenden Jahren Pflicht wird. Zudem haben Sie jetzt mit der neuen 3-fach-Verglasung ENERGIE eine günstige Alternative im Bereich der hochwärmegedämmten Scheiben im Angebot. Und da geht noch mehr: Mehr Tageslicht unterm Dach verschaffen Sie Ihren Kunden mit den innovativen Lichtlösungen ”PANORAMA” und ”RAUM”: Die gaubenähnlichen Fensterkombinationen sorgen für mehr Kopffreiheit und Wohnkomfort – und das zu attraktiven Paketpreisen. Alles zu finden im neuen Kapitel ”Lichtlösungen”. Mehr frische Luft durch VELUX Smart Ventilation ist nun für weitere Fenstergrößen möglich: Unser Fensterlüfter mit Wärmerückgewinnung wird damit mehr und mehr zur idealen Lösung, um automatisch gesunde Raumluft sicherzustellen – ohne steigende Heizkosten. Mehr Innovation hat VELUX auch für flache Dächer im Programm: Das neue Flachdach-Fenster ”KONVEX-GLAS” ist die perfekte Verbindung von Design und Funktion – und die Empfehlung für alle Kunden, die beim Blick von innen wie von außen etwas ganz Besonderes wollen. Mehr Arbeitserleichterung bieten wir Ihnen bei den Anschlussprodukten: Hier haben wir durch Neuheiten und Optimierungen die Arbeit für Handwerker noch einfacher gemacht, z. B. mit dem neuen Dämm- und Montagerahmen für harte Unterdächer. Mehr Auswahl genießen Ihre Kunden jetzt bei unseren elektrischen und solarbetriebenen Sonnenschutzprodukten. Und um Ihnen die Arbeit spürbar zu erleichtern, haben wir die Sonnenschutzpreisliste neu strukturiert und deutlich vereinfacht. Und schließlich unterstützen wir Sie mit noch mehr Rundum-Service, zum Beispiel mit unserer Hebevorrichtung für Dachfenster, verlängerter telefonischer Erreichbarkeit und umfassenden Garantie-Leistungen. Bei Fragen sind Ihre persönlichen Ansprechpartner im Außendienst und aus der Kundenbetreuung wie immer gern für Sie da. Sind das nicht beste Voraussetzungen für gute Dachfenster-Geschäfte? Wir wünschen Ihnen eine erfolgreiche Saison, auf noch mehr gute Zusammenarbeit! Im Namen des gesamten VELUX Teams, Ihr

Sebastian Dresse Geschäftsführer

 o – Do: 7:00 – 17:30 Uhr M Freitag: 7:00 – 17:00 Uhr Handwerker Telefon: 0800/3 24 24 08* Telefax: 0800/3 24 25 08* E-Mail: handwerk@velux.de Händler Telefon: 0800/3 24 24 04* Telefax: 0800/3 24 25 04* E-Mail: handel@velux.de Mo – Fr: 8:00 – 17:00 Uhr Architekten Telefon: 0800/3 24 24 07* Telefax: 0800/3 24 25 07* E-Mail: architektur@velux.de Mo – Fr: 7:30 – 18:00 Uhr Baumärkte Telefon: 0800/3 24 24 09* Telefax: 0800/3 24 25 09* E-Mail: baumarkt@velux.de * Kostenlos aus deutschen Netzen. ** Außer Austausch- und Kaltraumfenster.

N eue Service n e it e z


3

Inhaltsverzeichnis Dafür stehen wir Neuheiten und Fokusthemen

4 – 5 6 – 15

1. Service & Planung

16 – 51

2. Lichtlösungen

52 – 65

3. Dachfenster

66 – 111

4. Austausch & Modernisierung

112 – 133

5. Anschlussprodukte & Eindeckrahmen

134 – 177

6. Innenfutter

178 – 185

7. Lüftungslösungen & Automatische Produkte

186 – 201

8. Rollläden, Sonnenschutz & Insektenschutz

202 – 261

9. Rauch- und Wärmeabzugs-Anlagen (RWA)

262 – 273

10. Flachdach-Fenster

274 – 291

11. Modulares Oberlicht-System

292 – 297

12. Tageslicht-Spot

298 – 303

13. Allgemeines & Sonderfertigungen

304 – 346

Austauschscheiben

306 – 312

Sonderfertigungen

313 – 327

Ersatzteile und Fenstermaße

328 – 329

Allgemeine Geschäftsbedingungen Garantie

331 332 – 337

Lieferbedingungen, Kundendienstbedingungen

338 – 339

Formulare (Kopiervorlagen)

340 – 343

Stichwortverzeichnis

344 – 346


Größen der Dachfenster VELUX Fenster 78 cm

55 cm

118 cm

98 cm

GGU GGL GPU GPL GTU GTL GXU GXL

66 cm

78 cm

GGU CK04 GGL CK04 GPU CK04 GPL CK04

GGU FK04 GGL FK04

GGU MK04 GGL MK04 GPU MK04 GPL MK04

GGU UK04 GGL UK04 GPL UK04

0,29

0,38

0,47

0,91

GGU CK06 GGL CK06 GPU CK06 GPL CK06 GXU CK06

GGU FK06 GGL FK06 GPU FK06 GPL FK06 GXU FK06 GXL FK06 0,47

GGU MK06 GGL MK06 GPU MK06 GPL MK06 0,59

0,75

0,95

GGU FK08 GGL FK08 GPU FK08 GPL FK08

GGU MK08 GGL MK08 GPU MK08 GPL MK08 GTU MK08 GTL MK08

GGU PK08 GGL PK08 GPU PK08 GPL PK08

GGU SK08 GGL SK08 GPU SK08 GPL SK08 GTU SK08 GTL SK08

GGU UK08 GGL UK08 GPU UK08 GPL UK08

0,58

0,72

0,92

1,16

1,40

GGU MK10 GGL MK10 GPU MK10 GPL MK10

GGU PK10 GGL PK10 GPU PK10 GPL PK10

GGL SK10 GPU SK10 GPL SK10 GTU SK10

GGL UK10

0,85

1,07

1,35

1,63

GIU MK34 GIL MK34

GIU PK34 GIL PK34

GIU SK34 GIL SK34

GIU UK34 GIL UK34

0,44

0,56

0,70

0,84

VIU MK31 VFE MK31 0,22

VIU PK31 VFE PK31 0,28

VIU SK31 VFE SK31 0,36

VIU UK31 VFE UK31 0,43

VIU MK35 VFE MK35

VIU PK35 VFE PK35

VIU SK35 VFE SK35

VIU UK35 VFE UK35

0,44

0,55

0,70

0,85

VIU MK36 VFE MK36

VIU PK36 VFE PK36

VIU SK36 VFE SK36

VIU UK36 VFE UK36

0,56

0,71

0,89

1,08

VIU MK38 VFE MK38

VIU PK38 VFE PK38

VIU SK38 VFE SK38

VIU UK38 VFE UK38

0,69

0,87

1,10

1,33

78 cm

78 cm

140 cm 160 cm fett = Blendrahmen-Außenmaße mager = Lichtfläche in m2

Zusatzelemente GIU ”Dachschräge”

92 cm

GIL ”Dachschräge”

Zur Verlängerung von VELUX Holzfenstern nach unten in der Dachschräge

60 cm

Zusatzelemente VIU ”Wand”

95 cm

Zur Verlängerung von VELUX KunststoffFenstern nach unten in einer ins Dachgeschoss ­reichenden Außenwand (Drempel/Kniestock)

VFE ”Wand”

134 cm

GGU PK06 GGL PK06 GPU PK06 GPL PK06

GGU SK06 GGL SK06 GPU SK06 GPL SK06

137 cm

115 cm

Zur Verlängerung von VELUX Holzfenstern nach unten in einer ins Dach­geschoss reichenden Außenwand (Drempel/Kniestock)

114 cm

0,22

0,37

Zur Verlängerung von VELUX KunststoffFenstern nach unten in der Dachschräge

94 cm

GGU CK02 GGL CK02

CABRIO™

System von Fensterund Türelementen, mit denen ein beliebig breiter, voll begehbarer Dachbalkon geschaffen werden kann.

1,07

252 cm

Dachbalkon

94 cm

Dachbalkon 114 cm 1,35

GDL PK19

GDL SK19

0,56

0,70

Dieses Raster gibt Ihnen eine Übersicht über die VELUX Standard-Fenstergrößen.

78 cm

78 cm

GEL M08

136 cm

Zweiflügeliges Dachfenster, das sich zu einem Dachaustritt öffnen lässt.

0,69

109 cm

GDL CABRIO™

VEA M35

VEC M35

VEB M35

0,56

0,56

0,56


Größen der Dachfenster (Austausch alter VELUX Fenster bis 1991) VELUX Fenster

55 cm

75 cm

93 cm

VL Y

VL,VX,VG VL-PU 023

VL 033

VL,VX,VG 043

VL Y23 VU Y23 GPU X99 1) 0,29

VL Y33 VU Y33 GPU X99 1) 0,37

VL Y43 VU Y43 VKU Y43 0,45

VL 035 VK 035

VL,VX,VG 045 VL-PU 045 VK 045

VL Y35 VU Y35 GPU X99 1) 0,47

VL Y45 VU Y45 VKU Y45 0,57

VL Y65 VKU Y65

VL,VX,VG 047 VL-PU 047

VL 067

144 cm

VU Y VKU Y

VL 065 VK 065

0,74

VK 067

VL Y47 VU Y47 VKU Y47

VL Y67 VKU Y67

0,68

0,89

60 cm

GVT 103

CFP CVP 060060 0,19

60 cm

54 cm

GVK

60 cm

VL Y87 VU Y87 VKU Y87

VL Y97 VU Y97  GPU X99 1)

VK 107

1,13

1,37

VL 089

VL 109

VU Y89

VU Y99

1,32

1,59

Wird für die alten Fenstergrößen 023, 033, 035, 107 ein Klapp-Schwing-Fenster in Kunststoff benötigt, bieten wir das Klapp-SchwingFenster GPU X99 an. Lieferzeit 10 Arbeitstage. Detailinformationen ab Seite 120.

1)

80 cm

90 cm

100 cm

90 cm

CFP CVP 060090

CFP CVP 090090

0,32

0,54

120 cm

150 cm

CFP CSP CVP CXP 100100

TCR 0K14

 rforderliche Durchmesser des Deckenausschnittes Innen E für Größe 0K10=30,5 cm; 0K14=41,0 cm

0,70

120 cm

60 cm

VL,VX,VG 107

100 cm

T__ 0K14

TCR 2)

2)

VL,VX,VG 087 VL-PU 087 VK 087

CFP CVP CXP 090120

CFP CSP CVP CXP 120120

0,76

1,07 CFP CVP 100150

CFP 4) CVP 4) 150150

1,11

1,78

150 cm

36 cm

– für flache Dächer

T__ 0K10

VL Y85 VU Y85 VKU Y85 0,94

0,40

47 cm 47 cm

36 cm

TWR 2), TLR 2)

VL,VX,VG 085 VL-PU 085 VK 085

CFP CVP 080080

80 cm

0,37

Größen des Tageslicht-Spots – für geneigte Dächer

=A  ustauschfenster Schwingfunktion Holz =A  ustauschfenster Schwingfunktion Kunststoff =A  ustauschfenster Klapp-Schwingfunktion Kunststoff

Größen des Flachdach-Fensters 3)

46 cm 83 cm

61 cm

Dachausstiege für Kalträume

0,22

133 cm Erläuterungen: VL, VG, VX = alte Schwingfenster Holz VL-PU = a lte Schwingfenster Kunststoff → ab Typenschild Z 073726 K09 (1988) VK = a lte Klapp-Schwing-Fenster Holz → nicht für reine VK Klappfenster

164 cm

Dieses Raster gibt Ihnen eine Übersicht zu den Austauschfenstern mit alten Fenstergrößen. Detaillierte Informationen zu VELUX Austauschfenstern inkl. passender Eindeckrahmen ab Seite 120.

113 cm

VL Y21 VU Y21 0,22

124 cm

104 cm

84 cm

VU VL VKU

65 cm

VL,VX,VG 021

Maße des Dachausschnittes. Nicht erhältlich für Flachdach-Fenster ”KONVEX-GLAS” und ”FLACH-GLAS” CFP/CVP.

3)

4)

fett = Typen- und Größenbezeichnung mager = Lichtfläche in m2


4


Dafür stehen wir

5

Das können Sie von VELUX erwarten Wer sich für VELUX entscheidet, entscheidet sich für Qualität, Service und Komfort; Denn wir haben für uns klare Maßstäbe definiert, auf die Sie sich immer verlassen können Bei uns passt alles perfekt zusammen Dank des VELUX Systems lassen sich alle Dachfenster problemlos mit unserem Sonnenschutz, Rollladen und Zubehör kombinieren. Einfacher Einbau ist dabei garantiert, genauso wie das abgestimmte Design aller Komponenten.

Unsere Lösungen decken jeden Bedarf ab Gerade für besondere Anforderungen an Schallschutz, Wärmedämmung oder Einbruchsicherheit können wir Ihnen eine umfangreiche Auswahl an Verglasungen und Fenstergrößen anbieten. Gemeinsam finden wir eine passende Lösung.

Wir sind immer für Sie da Service wird bei VELUX groß geschrieben: vor, während und nach dem Einbau. Und wenn es doch einmal etwas zu reparieren gibt, ist unser VELUX Kundendienst für Sie da. Kontaktdaten unter www.velux.de

Wir geben Ihnen viele Jahre Sicherheit Sie erhalten 10 Jahre Garantie 1) auf das ­komplette System aus Fenster, Dämmung und Innenverkleidung. Und bei Reparaturbedarf haben wir die passenden Ersatzteile 20 Jahre lang vorrätig – auch das garantiert.

Unsere Fenster erfüllen höchste Standards VELUX ENERGIE PLUS und ENERGIE SCHALLSCHUTZ sind KfW-förderfähig: Wer alte Dachfenster gegen moderne VELUX Fenster-Lösungen tauscht, kann also mit staatlichen Zuschüssen rechnen.

1)

1 0 Jahre Garantie auf alle original VELUX Dachfenster (ausgenommen Elektrokomponenten), Anschlussprodukte und Innenfutter bei fachgerechtem Einbau gemäß Einbauanleitung.

Das können Sie von VELUX Dachfenstern erwarten VELUX Dachfenster machen Ihnen mit durchdachten Details und innovativen Ideen das Wohnen unterm Dach so angenehm wie möglich:

Viel Tageslicht und gelungenes Design dank eleganter, schmaler Rahmenprofile.

Gesundes Raumklima durch die bewährte VELUX Lüftungsklappe. Für einen garantierten Mindestluftwechsel kann sie einfach mit den Lüftungslösungen VELUX Balanced Ventilation und VELUX Smart Ventilation kombiniert werden.

Leichte Reinigung mithilfe des VELUX Putzriegels – einfach Fenster durchschwingen, fixieren und die Scheibenaußenseite bequem säubern.

Weniger Putzen und besserer Ausblick aufgrund des natürlichen Reinigungseffekts (THERMO PLUS-/ENERGIE PLUS-Verglasung).


6

VELUX Lichtlösung ”PANORAMA” Noch mehr Licht, Luft und Kopffreiheit Für alle, die viel Freiraum und Komfort beim Blick aus ihren Dachfenstern schätzen, haben wir die neue VELUX Lichtlösung ”PANORAMA” im Programm. Die gaubenähnliche Lösung ist ab einer Dachneigung von 35° möglich. Durch die Kombination der Dachfenster gewinnen Sie nicht nur Raum in Stehhöhe, sondern auch besonders viel Licht.

10% 1)

Preisvo

rteil

Neues im Detail Komplett-Paket aus Schwingfenster (oben) und KlappSchwing-Fenster (unten) in der Ausführung THERMO inkl. Eindeckrahmen, Dämm- und Anschlussprodukten

n

Erhältlich als 2 x 3-Kombination in der Größe MK06 und als 2 x 2-Kombination in den Größen MK06, PK06 und SK06

n

Lichtlösung auch individuell mit anderen Fenstern und Scheiben zusammenstellbar 2)

n

Alle VELUX Lichtlösungen3) erhalten einen 10 % Preisvorteil. Preisvorteil für Komplett-Paket im Vergleich zum Kauf der Einzelprodukte. Einschränkungen bezüglich der Kompatibilität entnehmen Sie bitte den jeweiligen Produktseiten. 3) Gilt für VELUX Lichtlösungen ”PANORAMA”, ”RAUM”, ”DUO”, ”LICHTBAND” und ”QUARTETT” im Vergleich zum Kauf der Einzelprodukte. 1)

2)


Neuheiten und Fokusthemen

7

VELUX Lichtlösung ”RAUM” Mehr Raumgewinn und optimale Anschlusssicherheit Als praktische Lösung für mehr Kopffreiheit und Ausblick empfehlen wir die Lichtlösung ”RAUM”. Wie die Lichtlösung ”PANORAMA” hat auch die Lichtlösung ”RAUM” bereits ab Werk eine optimierte Wärmeisolierung, was eine zusätzliche Dämmung beim Einbau erspart.

10% 1)

Preisvo

rteil

Neues im Detail Komplett-Paket aus 2 Klapp-Schwing-Fenstern in der Ausführung THERMO inkl. Kombi-Aufkeilrahmen, Dämm- und Anschlussprodukten

n

Erhältlich in den Größen PK06, PK08, PK10, SK06, SK08, SK10 und UK10

n

Lichtlösung auch individuell mit anderen Fenstern und Scheiben zusammenstellbar 2)

n

Alle VELUX Lichtlösungen3) erhalten einen 10 % Preisvorteil. Preisvorteil für Komplett-Paket im Vergleich zum Kauf der Einzelprodukte. Einschränkungen bezüglich der Kompatibilität entnehmen Sie bitte den jeweiligen Produktseiten. 3) Gilt für VELUX Lichtlösungen ”PANORAMA”, ”RAUM”, ”DUO”, ”LICHTBAND” und ”QUARTETT” im Vergleich zum Kauf der Einzelprodukte. 1)

2)


8

Neue Verglasung in der Ausführung THERMO mit Verbund-Sicherheitsglas Optimaler Schutz durch Verbund-Sicherheitsglas (VSG) innen Unsere neue hochwertige Standard-Verglasung THERMO ist innen serienmäßig mit Verbund-Sicherheitsglas ausgestattet. Die reißfeste Folie sorgt im Falle eines Bruches für eine erhebliche Reduzierung der Verletzungsgefahr, da sie die Glassplitter bindet. So erfüllen wir schon jetzt alle zukünftigen gesetzlichen Anforderungen an die Sicherheit von Scheiben nach DIN 18008. Neues im Detail

jetzt: Schonardfenster*

nd Alle Sta G innen mit VS

Verglasung THERMO serienmäßig mit VSG innen

n

Erhöhter Einbruchschutz und Reduzierung der Verletzungsgefahr

n

Bestellnummer: z. B. GGU MK06 0070

n

Neue 3-fach-Verglasung ENERGIE Hervorragende Wärmedämmung zum attraktiven Preis Mit der neuen 3-fach-Verglasung ENERGIE erweitern wir unser Sortiment und eröffnen Ihren Kunden eine günstige Alternative im Bereich der 3-fach-Verglasung. Die Scheibe überzeugt durch hervorragende Werte bei der Wärmedämmung. Neues im Detail Hervorragende Wärmedämmung

n

Mit Anti-Tau-Effekt

n

Uw=1,1 W/(m2K)

n

Bestellnummer: z. B. GGU MK06 0068

n

Wohn- und Ausstiegsfenster GTU SK10 in der Ausführung ENERGIE PLUS Verbesserte Wärmedämmung auch bei großem Ausstieg Neues im Detail GTU SK10 in Ausführung ENERGIE PLUS mit hervorragender Wärmedämmung von Uw = 1,0 W/(m2K)

n

Große Ausstiegsöffnung (106 x 140 cm) erfüllt die Anforderungen eines Notausstiegs

n

Ab April 2017 erhältlich

n

* Außer Austausch- und Kaltraumfenster.


Neuheiten und Fokusthemen

9

Unsere Standardverglasungen im Überblick Mehr Vielfalt für die Wünsche Ihrer Kunden und neue Scheibennamen Jetzt noch leichter merken, denn ab sofort heißen alle 2-fach-Verglasungen THERMO und alle 3-fach-Verglasungen ENERGIE. NEU

KfW-ig1)

förderf

äh

NEU

THERMO __70

THERMO PLUS __60

Alte ScheibenBezeichnung

THERMO-STAR

5-STAR

Verglasungsart

2-fach

2-fach

Natürlicher Reinigungs-Effekt

ENERGIE PLUS 2) __66

ENERGIE SCHALLSCHUTZ 3) __62

ENERGY-STAR

SCHALLSCHUTZ

3-fach

3-fach

3-fach

✔ ✔

ENERGIE __68

Anti-Tau-Effekt Anti-Regengeräusch-Effekt

✔ ESG außen

Sicherheit

NEU VSG innen

NEU

ESG außen VSG innen

ESG außen VSG innen

ESG außen VSG innen

ESG außen VSG innen

Wärmedämmung in W/(m2K)

  Uw = 1,3

  Uw = 1,3

    Uw = 1,1

    Uw = 1,0

      GGU: Uw = 0,81 GGL: Uw = 0,83 GPU: Uw = 0,85

Hitzeschutz

  g = 0,46

    g = 0,30

  g = 0,52

  g = 0,51

  g = 0,52

Solarer Wärmegewinn

  g = 0,46

g = 0,30

  g = 0,52

  g = 0,51

  g = 0,52

Schallschutz in dB/Klasse

  Rw = 35/2

  Rw = 37/3

  Rw = 35/2

= serienmäßig

  Rw = 37/3

      Rw = 42/4 4)

Passivhaus-tauglich = gut = sehr gut = hervorragend = Spitzenwert

Schall-s ch u t z 4 Klasse

Die angegebenen Werte gelten dabei für das Fenster als Ganzes und nicht nur für die Scheibe. Ausführung THERMO, THERMO PLUS und ENERGIE förderfähig bei Neubau oder Komplettrenovierung, ENERGIE PLUS und ENERGIE SCHALLSCHUTZ zusätzlich in der Einzelmaßnahme. Weitere Informationen unter www.velux.de bzw. www.kfw.de Beim VELUX CABRIO™ und dem VELUX Dachbalkon können die Werte unter Umständen abweichen. Die genauen Werte finden Sie auf den jeweiligen Produktseiten. 3) Empfehlung für die Anschlüsse von Schallschutz-Fenstern unter www.velux.de/info/7050. 4) Elektrofenster GGU/GGL: R = 40/3 (dB/Klasse). w 1)

2)

Elektrochrome Verglasung in Kooperation mit Saint-Gobain Effektiver Hitzeschutz auf Knopfdruck bei ungehindertem Ausblick Vorteile

Hitzeschutz im Überblick

Hervorragender Hitzeschutz – bei höchster Verdunkelung g = 0,041)

Abdunkelungsstufe klar

4-stufige Abdunkelung auf Knopfdruck – inklusive Schalter2) und 15 m Kabel

abgedunkelt

0,07

dunkel

0,04

n

leicht abgedunkelt

n

Für Schwingfenster GGU/GGL in den Größen MK04, MK06 und SK06

n

Gesamtenergiedurchlassgrad 3) g 0,40 0,12

Abhängig vom Verdunkelungsgrad variiert der Hitzeschutz von g = 0,40 – 0,04 Nicht kombinierbar mit VELUX INTEGRA® System und io-homecontrol®. Gesamtenergiedurchlassgrad g nach DIN EN 410. Je kleiner der Wert, desto besser der Hitzeschutz.

1)

2) 3)


10

Dämm- und Montagerahmen BGX Die Profilösung für den leichten Einbau von VELUX Fenstern in harte Unterdächer Neues im Detail n  Wärmebrückenfreie, regensichere und winddichte Verbindung zwischen VELUX Fenster und hartem Unterdach n  Ideal geeignet bei Aufsparrendämmung, Holzweichfaserplatten, Schalungen etc.  n Sehr hohe Stabilität und Haltbarkeit durch hochwertiges Material n  Lieferbar für Dachaufbau 40 mm/30 mm (Konterlattung/Dachlattung)

re 10 Jah ie Garant

Wärmeleitfähigkeitsstufe 027

n

Optimierter Flexschaum für VELUX Eindeckrahmen Macht den Anschluss an das Dach einfacher und sicherer An der Übergangsstelle zwischen den Eindeckrahmen-Seitenteilen und den Dachziegeln bietet der flexible Schaumstoff eine noch zuverlässigere Abdichtung von außen. Neues im Detail n  Anpassungsfähiger Schaumstoff für den Übergang zwischen Eindeckrahmen und Dachziegeln  n Erleichterte Eindeckung  Verbesserte UV-Beständigkeit n  Für alle Ziegel-Eindeckrahmen n

 Eingeschnittener Schaumstoffkeil ab Werk n  Ab Sommer 2017 erhältlich n

VELUX Innenfutter-Zusatzelement LLD Für Zusatzelemente GIU/GIL ”Dachschräge” und VELUX CABRIO™ bei 50 cm Dachdicke Es ist technisch perfekt auf die Dachfenster abgestimmt und trägt durch die weiße Optik auch zur attraktiven Raumgestaltung bei. Neues im Detail n  Jetzt neu für 50 cm Dachdicke  Optimierter Lichteinfall auch für Untenelemente n  Mehr Platz für Wärmedämmung n

<

50

cm >


Neuheiten und Fokusthemen

11

Neue Größen für VELUX Smart Ventilation Innovativer Fensterlüfter mit 81 % Wärmerückgewinnung* Ob Modernisierung oder Neubau, mit VELUX Smart Ventilation lässt sich der geforderte nutzerunabhängige Mindestluftwechsel bei jeder Wetterlage sehr energieeffizient umsetzen. Der Fensterlüfter mit Wärmerückgewinnung ist für Schlaf- und Badezimmerfenster GGU/GGL die ideale Lösung. Er tauscht die vorhandene Luftfeuchte gegen angenehme Frischluft, ohne dass die Raumtemperatur sinkt. In Zukunft bieten wir Ihnen VELUX Smart Ventilation auch für Dachfenster in den Breiten 94 cm und 114 cm.

ZOV MK

A++ A+

A

37 dB

19 m3/h

ENERGIA · ЕНЕРГИЯ · ΕΝΕΡΓΕΙΑ · ENERGIJA · ENERGY · ENERGIE · ENERGI

2016

1254/2014

Anstelle des Markisenkastens wird VELUX Smart Ventilation einfach über das VELUX Dachfenster gesetzt. Produktvorteile Sichert den nutzerunabhängigen Mindestluft­wechsel nach DIN 1946-6

n

Einzelraumlüfter für mehr frische Luft und Wohnkomfort

Zuverlässiger Luftaustausch der verbrauchten Raumluft mit 81 % Wärmerückgewinnung*

n

Hilft gegen Kondensat und Schimmelpilzbildung aufgrund zu hoher Luftfeuchtigkeit in Räumen wie z.B. Bädern, WCs und Schlafzimmern

n

Größenraster

Sehr leiser Betrieb bereits ab 14 dB (A), daher ­hervorragend geeignet für Schlafräume

n

Sehr gute Schalldämmung des Fensters trotz ­geöffneter Lüftungsklappe

78 cm 98 cm

GGU/GGL MK04

118 cm

GGU/GGL MK06

GGU/GGL PK06

GGU/GGL SK06

0,59

0,75

0,95

140 cm

KfW-förderfähig**

n

GGU/GGL MK08

GGU/GGL PK08

GGU/GGL SK08

0,72

0,92

1,16

160 cm

n

Ab Sommer Ab Frühjahr 2017 erhältlich 2017 erhältlich 94 cm 114 cm

GGU/GGL MK10

GGU/GGL PK10

0,85

1,07

0,47

* Nach Ökodesign-Richtlinie-Verordnung (EU) Nr. 1254/2014 und Verordnung (EU) Nr. 1253/2014. ** Förderfähig bei Neubau oder Komplettrenovierung und zusätzlich in der Einzelmaßnahme. Weitere Informationen unter www.velux.de bzw. www.kfw.de

noch Jetzt in ßen rö mehr G ch erhältli

A+++ A++ A+


12

VELUX Flachdach-Fenster ”KONVEX-GLAS” Innovatives Design mit gebogener Verglasung für flache Dächer von 0° – 15° VELUX hat das Flachdach-Fenster neu erfunden. Die innovative Verbindung von Design und Funktion machen das Flachdach-Fenster "KONVEX-GLAS" zu der Lösung für höchste Ansprüche von außen und innen.

Die ndung Neuerfi dachh des Flacters s n Fe LAS” X-G ”KONVE

Neues im Detail Gebogenes Glas und randlose Oberfläche für einfaches Ablaufen von Regenwasser

n

Klare Sicht und großzügiger Tageslichteinfall

n

Besonders geeignet für die sichtbare Installation im Dach

n

3-fach-Verglasung für sehr gute Wärmedämmung

n

Einfacher und schneller Einbau bei Dachneigungen von 0° – 15°

n

In 2 Ausführungen erhältlich: – automatisch zu öffnende VELUX INTEGRA® Version (CVP) – fest verglaste Ausführung (CFP) n

Kombinierbar mit allen VELUX INTEGRA® Sonnenschutzprodukten

n

10 Jahre Garantie*

n

Ab April 2017 erhältlich

n

* Ausgenommen Elektrokomponenten und Sonnenschutz.


Neuheiten und Fokusthemen

VELUX Modulares Oberlicht-System Das Tageslicht-System für großflächige Belichtung im Flachdach Innovatives Konzept aus vorgefertigten Modulen, Eindeckrahmen und Sonnenschutz für die besonders einfache Planung und den leichten Einbau von Oberlichtern im privaten Wohnungsbau.

Produktvorteile Innovative Lichtband-Lösung 5° für flache und flach geneigte Dächer

n

Schneller und leichter Einbau durch 100 % vorgefertigte Module und einzigartiges Montagesystem

n

10 Jahre Garantie* auf das gesamte System

n

Innovatives Rahmenmaterial für hervorragende Wärmedämmung und hohe Festigkeit

n

Einfache Bestellung durch Produktpakete mit nur einer Bestellnummer

n

* Ausgenommen Elektrokomponenten und Sonnenschutz. Weitere Infos zu unseren allgemeinen Garantiebedingungen ab Seite 332.

13


14

Wabenplissees und Plissees jetzt auch elektrisch und solarbetrieben Klares Design und mehr Bedienvielfalt Ab sofort bieten wir Ihnen bei innen liegendem VELUX INTEGRA® Elektro- und Solar-Sonnenschutz eine noch größere Vielfalt in einem neuen Design.

Übersicht über automatischen Sonnenschutz*

Neues im Detail Dank neuer Konstruktion geräuscharme Motor­bedienung sowie leichtgängiges Öffnen und Schließen

n

Jetzt in diesen Varianten im neuen Design verfügbar.

Komfort auf Knopfdruck

n

Antriebsarten

elektrisch

solar

X

X

NEU

NEU

Dachfenster Verdunkelungs-Rollos Wabenplissees

Einheitliches Design: – Schmale Seitenschienen in allen Produktvarianten – Gleiche Optik von Elektro- und Solarprodukten – Motor in unterer Bedienschiene integriert – Gleiches Design von Sonnenschutz für Dachfenster und Flachdach-Fenster

n

Leichter Einbau

n

Ab sofort erhältlich

n

Plissees

X

NEU

Sichtschutz-Rollos

X

X

NEU

X

Flachdach-Fenster Wabenplissees Plissees

X

* Einschränkungen bezüglich der Kompatibilität entnehmen Sie bitte den jeweiligen Produktseiten.


Neuheiten und Fokusthemen

15

Unsere Services für Sie Auf uns können Sie bauen: Ob einzigartige Garantieleistungen, 20 Jahre Ersatzteilverfügbarkeit oder Rücknahme von Ware, unsere umfassenden Serviceleistungen und Serviceversprechen machen Ihnen die Arbeit mit VELUX leicht.

Die Profilösung für den leichten und schnellen Einbau: VELUX Hebevorrichtung Der Transport von großen, schweren Dachfenstern in das Dach­ geschoss ist oft eine körperliche Herausforderung. Dank der neuen Hebevorrichtung ist dies nun leicht und schnell erledigt. Sie wird einfach an beiden Seiten des Fensters befestigt, um es anschließend mittels Kran direkt von außen in die vorbereitete Dachöffnung zu setzen. Das erleichtert die Arbeit und schont die Gesundheit. Neues im Detail Arbeitserleichterung auf der Baustelle

n

Ideal bei großen, schweren Fenstern und schwierigen Transportwegen vor Ort (z. B. enge Treppenhäuser)

n

Einfache und schnelle Montage sowie Demontage

n

Noch bessere Unterstützung bei allen Fragen Um Sie noch besser zu unterstützen, haben wir unser Angebot erweitert: Ab sofort sind Ihre persönlichen Ansprechpartner noch länger und exklusiver für Sie erreichbar. NEU Unsere neuen Service-Zeiten für Handwerker und Händler: n

Mo – Do: 7:00 – 17:30 Uhr Freitag: 7:00 – 17:00 Uhr

NEnU Wir bieten unseren Profis aus dem Handwerk eine eigene

Kundendienst-Hotline. So können Sie Kundendienst-Aufträge telefonisch noch schneller erteilen: Telefon 0800/3 24 24 25*

NEnU Auf Wunsch erstellen wir Angebote im GAEB-Format**, damit

Sie diese direkt in Ihr digitales Angebotsprogramm übernehmen können. Das spart Arbeit und Zeit.

* Kostenlos aus deutschen Netzen. ** Standard-Format für den einfachen Datenaustausch in der Baubranche.

eMontago Videx.de/ elu www.vrrichtung hebevo


16


Planung

1. Service VELUX Auftragsservice – einfach bestellen 18 – 19 VELUX Lieferservice – schnell, zuverlässig und bestens organisiert 20 – 21 VELUX Informationsservice – Ihre direkte Verbindung zu uns

22 – 23

Der VELUX Außendienst vor Ort – darauf können Sie sich verlassen

24 – 25

VELUX Seminarservice: Vorsprung sichern mit Wissen

26 – 27

Planung 5 Schritte zur VELUX Fenster-Lösung

30 – 47

Erläuterung technischer Werte von Dachfenstern

48 – 49

Bauphysikalische Anforderungen an Dachfenster

50 – 51

17

Service & Planung

1


18

VELUX Auftragsservice – einfach bestellen Ob Auftragserfassung, Auftragsabwicklung oder Informationen zu Lieferterminen, Ihre Bestellung ist bei uns in besten Händen Unter Service verstehen wir vor allem auch eine für unsere Kunden bequeme Auftragserteilung. Je nachdem, ob Sie VELUX Produkte bestellen oder einen Kundendienstauftrag erteilen möchten, Sie können sicher sein, Ihr Auftrag wird schnell und unkompliziert abgewickelt. Mit unserer Auftragsverfolgung sind Sie immer über den aktuellen Status Ihrer Bestellung oder Ihres Kundendienstauftrages informiert.  o – Do: 7:00 – 17:30 Uhr M Freitag: 7:00 – 17:00 Uhr

N eue e S rvice zeiten

Handwerker Telefon: 0800/3 24 24 08* Telefax: 0800/3 24 25 08* E-Mail: handwerk@velux.de Händler Telefon: 0800/3 24 24 04* Telefax: 0800/3 24 25 04* E-Mail: handel@velux.de Mo – Fr: 8:00 – 17:00 Uhr Fachkunden Modulares Oberlicht-System Telefon: 0800/3 20 21 23* E-Mail: oberlichtsystem@velux.de

Auftragsservice für Produktbestellungen Unser Auftragsservice für die Bestellung von Produkten bietet Ihnen viele Vorteile, die Ihnen die Arbeit erleichtern.

Auftragserteilung Die Bestellung von VELUX Produkten können Sie schnell und einfach online im Fachkunden-Bereich für Händler erledigen. ­Interessierten Fachhändlern wird innerhalb eines Arbeitstages ein Zugang eingerichtet und das Passwort per E-Mail zugeschickt. Platzieren Sie Ihre Bestellung bei VELUX gern auch per Fax, E-Mail und, in Ab­sprache, per Telefon. Ergänzend bieten wir aber auch eine individuelle E-Business-Lösung an (z. B. per EDI).

* Kostenlos aus deutschen Netzen.

Auftragsoptimierung Gern unterbreiten wir Ihnen Vorschläge zur Erreichung der für Sie besten Einkaufskonditionen für die Sortimente A und C. Auf der Grundlage unseres Konditions­ systems optimieren wir gern Ihren Auftrag, damit Sie den Zweitrabatt bestmöglich nutzen können.

Plausibilitäts-Check Im Rahmen unseres Auftragsservice überprüfen wir bei jedem schriftlichen Auftrag, z. B. Fax, ob die Bestelldaten schlüssig sind. Wenn beispielsweise die bestellten ­Fenster mit den bestellten Eindeckrahmen nicht kombinierbar sind, rufen wir Sie an.


Service

Auftragsservice für Kundendiensteinsätze

Hat einer Ihrer Endkunden ein VELUX Dachfenster, das repariert oder gewartet werden muss, können Sie bei uns die Reparatur durch einen Kundendiensttech­niker schnell und zuverlässig veranlassen oder die notwendigen Ersatzteile direkt bestellen.

Auftragserteilung Wir empfehlen Ihnen die komfortable ­Auftragserteilung eines Kundendienst­ einsatzes über das Internet.

Weitere Informationen finden Sie im ­Internet und auf Seite 24.

Sie können Ihren Auftrag aber auch per E-Mail, Fax oder Telefon erteilen.

www.velux.de/kundendienst

www.velux.de/kundendienstauftrag

Auftragssplitting Grundsätzlich liefern wir Ihren gesamten Auftrag in einer Lieferung aus – ausgenommen Sortiment B. Der Termin richtet sich dabei nach dem bestellten Artikel mit der längs­ten Lieferzeit. Auf Ihren Wunsch ist es möglich, bereits verfügbare Artikel früher auszuliefern. Sprechen Sie uns gern an oder vermerken Sie Ihren Wunsch direkt bei der Bestellung.

Auftragsstornierung Die Bausituation hat sich geändert oder Ihr Kunde hat sich neu entschieden? Kein Problem, bei uns können Sie Ihren Auftrag bzw. einzelne Artikel aus den im Katalog aufgeführten Standardsortimenten A, B und C bis zum Tag der Auslie­ ferung stornieren – und das kostenlos!1) ­Detaillierte Informationen finden Sie auf Seite 338.

 Dokumente (Fotos) können angefügt werden

n

1)

Gilt nicht für Sonderfertigung.

Auftragsverfolgung Mit unserer Auftragsverfolgung können Sie sich jederzeit im Internet über den ­aktuellen Status Ihres Kundendienstauftrages informieren. Gern senden wir Ihnen diese Statusinformationen auch per E-Mail zu, wenn uns Ihre E-MailAdresse vorliegt.

19

Service & Planung

1


20

VELUX Lieferservice – schnell, zuverlässig und bestens organisiert Unser Netz von Regionallägern, die mit unserem Zentrallager und allen Werken durch täglichen Linienverkehr verbunden sind, ermöglicht eine schnelle Lieferung


21

Service

Lieferzeit

Ersatzteilverfügbarkeit

5 Arbeitstage 95 % aller Produkte und Ersatzteile sind innerhalb von 5 Arbeitstagen lieferbar.

Wir bieten unseren VELUX Händlern für eilige Lieferungen den VELUX Blitzund Express-Service für die Sortimente A und C direkt an Ihr Lager.

Für jeden Artikel ist in unseren Verkaufsunterlagen angegeben, wie viele Arbeitstage es maximal vom Eingang der Bestellung bei uns bis zum Eintreffen der Ware bei unseren Händlern dauert.

Für Fenster, für die wir innerhalb von 20 Jahren ab Produktionszeitpunkt keine Ersatzteile Jahreiel-Ersatzttie Garan mehr liefern können, bieten wir Ihnen ein gleichwertiges Produkt aus dem aktuellen Sortiment zu 50 % des Listenpreises an.

20

Anlieferung

Rücknahmen

Alle Lieferungen erfolgen in der Bundesrepublik Deutschland grundsätzlich frei Haus an das Händlerlager.

Artikel aus unserem Sonnenschutzund Ersatzteil-Sortiment senden wir für Sie gern auch direkt an die von Ihnen gewünschte Kommissionsadresse.

Benötigen Sie oder Ihr Kunde bestimmte Artikel nicht mehr? Sprechen Sie uns gern an. Wir holen die Ware auch an einer von Ihnen genannten Wunschadresse ab.

Detaillierte Informationen zu unseren Lieferbedingungen finden Sie auf Seite 338.

Detaillierte Informationen zu Rücknahmen und Umtausch finden Sie auf Seite 338.

Blitz-Lieferung 1) von heute auf morgen

Express-Lieferung 1) innerhalb von 2 Tagen

Blitz-Zuschlag 2):

Express-Zuschlag 2):

Blitz- und Express-Service  o – Do: 7:00 – 17:30 Uhr M Freitag: 7:00 – 17:00 Uhr

N eue

Telefon: 0800/3 24 24 01* Service n e it e z Telefax: 0800/3 24 25 01* E-Mail: blitzundexpress@velux.de

Erteilen Sie bitte schriftlich bis ­spätestens 10:00 Uhr Blitz-Aufträge, bis 16:30 Uhr Express-Aufträge. Die Anlieferung erfolgt generell zwischen 8:00 Uhr und 12:00 Uhr, auf Wunsch auch samstags.

 für eine Sendung mit einem Artikel Euro 50,–

n

 für eine Sendung ab zwei Artikeln Euro 30,–/Artikel

n

 Zuschlag für samstags Euro 35,–/Auftrag

n

für eine Sendung mit einem Artikel Euro 35,–

n

für eine Sendung ab zwei Artikeln Euro 20,–/Artikel

n

Zuschlag für samstags Euro 35,–/Auftrag

n

Unsere Lieferzeit-Zusage gilt unter dem Vorbehalt der Verfügbarkeit der Ware. Ist der Artikel vorübergehend nicht verfügbar, erhalten Sie kurzfristig nach Auftragseingang eine verbindliche Auskunft über den möglichen Liefertermin. Die genannten Zeiten und Preise gelten für viele Fenster- und Eindeckrahmentypen/ -größen. Für detaillierte Auskünfte zum verfügbaren Sortiment wenden Sie sich bitte an unsere Blitz- und Express-Hotline. Bei Anlieferung auf deutschen Inseln dauert die Lieferzeit 1 Tag länger. Wenn wir bei Blitz- und Express-Aufträgen unsere Lieferzeit-Zusage nicht einhalten, sind Sie berechtigt, die Rechnung um den Lieferzuschlag zu kürzen. Darüber hinausgehende Ansprüche sind ausgeschlossen. 1)

* Kostenlos aus deutschen Netzen.

Bei VELUX Lichtlösungen und Kombi-Eindeckrahmen wird der Zuschlag pro Packstück berechnet.

2)

Service & Planung

1


22

VELUX Informationsservice – Ihre direkte Verbindung zu uns Unsere Kundenbetreuung gibt auf jede Kundenfrage schnell und ausführlich die richtige Antwort Von der Beantwortung allgemeiner Anfragen zu unseren Produkten über die konkrete Bestellung bis hin zur Beratung bei der Planung komplexer Einbauten können Sie auf die Unterstützung Ihres VELUX Teams zählen. Ihr Ansprechpartner der Kundenbetreuung steht Ihnen für alle Fragen rund um VELUX mit Rat und Tat zur Seite.

VELUX Kundenbetreuung Handwerker Die Kolleginnen und Kollegen der Handwerker-Betreuung sind Spezialisten zu allen Fragen rund um den Einbau von VELUX Produkten. Spezielle Serviceleistungen für Handwerker sind z. B.: Produktberatung

n

Angebotserstellung (auf Wunsch auch im GAEB-Format zur einfachen Übernahme in Ihr Angebotsprogramm)

n

Telefonische Einbauhilfe

n

Ersatzteil-Service

n

Bestellung von Verkaufsunterlagen

n

 o – Do: 7:00 – 17:30 Uhr M Freitag: 7:00 – 17:00 Uhr Handwerker Telefon: 0800/3 24 24 08* Telefax: 0800/3 24 25 08* E-Mail: handwerk@velux.de Händler Telefon: 0800/3 24 24 04* Telefax: 0800/3 24 25 04* E-Mail: handel@velux.de

* Kostenlos aus deutschen Netzen.

N eue Service zeiten

Händler und Baumärkte Ihr regionales VELUX Team berät Sie kompetent zu Aufträgen und Lieferungen und erstellt Ihnen gern Angebote zu unseren Produkten und Kundendiensteinsätzen. Weiterhin stellen wir Ihnen für die tägliche Arbeit mit unseren Produkten unsere Artikelstammdaten im DATANORM-Format und bei Bedarf auch in anderen Formaten bereit. Unsere ”Umsatzbriefe” und so genannten ”Rennerlisten” unterstützen Sie zusätzlich beim Verkauf von VELUX Produkten. Mit der VELUX Auftragsverfolgung für Bestellungen und Kundendienstaufträge sind Sie zudem stets per Internet bzw. E-Mail auf dem Laufenden.

Mo – Fr: 7:30 – 18:00 Uhr Baumärkte Telefon: 0800/3 24 24 09* Telefax: 0800/3 24 25 09* E-Mail: baumarkt@velux.de

Architekten Für individuelle Fragen bei Ihrer TageslichtPlanung mit VELUX Produkten stehen Ihnen unsere Spezialisten der Architektenberatung zur Verfügung und bieten Ihnen bei Bedarf individuelle Planungsunterstützung an, wie zum Beispiel: Informationen zu technischen Daten und Bestimmungen

n

Planungshinweise

n

Einbauempfehlungen

n

Ausschreibungen

n

Detailzeichnungen

n

Mo – Fr: 8:00 – 17:00 Uhr Architekten Telefon: 0800/3 24 24 07* Telefax: 0800/3 24 25 07* E-Mail: architektur@velux.de Fachkunden Modulares Oberlicht-System Telefon: 0800/3 20 21 23* E-Mail: oberlichtsystem@velux.de


Service

23

24 365Jahr

g n am Ta Stunde Tage im

VELUX Fachkundenbereich unter www.velux.de www.velux.de/handwerk

www.velux.de/handel

www.velux.de/architektur

Ein kniffliges Montage-Problem bekommen Sie mit den richtigen Einbautipps sofort in den Griff. Im Fachkundenbereich für Dachhand­werker stehen Ihnen dafür alle nötigen ­Informationen zur Verfügung:

Ob Auftragserfassung, Informationen zu Lieferterminen oder die Buchung von Fachseminaren – alles können Sie schnell und einfach online im Fachkundenbereich für Händler erledigen. Rund um die Uhr ­stehen Ihnen alle Informationen zur Auftragsabwicklung und Logistik sowie ergänzende Services zur Verfügung:

Für individuelle Fragen bei Ihrer Tages­licht-Planung stehen Ihnen alle wichtigen Informationen zur Verfügung:

Einbauanleitungen und Einbauvideos

n

Technische Informationen

n

Detailzeichnungen (DWG/PDF) und Ausschreibungstexte (GAEB/Word)

n

Zeit sparende Auftragserfassung

n

Auftragsverfolgung

n

Darüber hinaus finden Sie weitere ­praktische Services wie: Abruf der VELUX Handwerker-App für die innovative Beratung per iPad

n

Abruf von Marketingvorlagen und Bilddaten

n

Buchung von Fachseminaren

n

Bestellung von Katalogen/Broschüren

n

Abruf von Marketingvorlagen und Bilddaten

Detailzeichnungen (DWG/PDF) und Ausschreibungstexte (GAEB/Word)

n

Referenzobjekte

n

Planungs-Details sowie technische Daten und Bestimmungen

n

Bestellung von Katalogen, Broschüren und Planungsmappen

n

n

Planungshinweise, Einbauempfehlungen

n

Fachartikel

Buchung von Fachseminaren

n

Bestellung von Katalogen/Broschüren

n

n n

Interessierten Fachhändlern wird innerhalb eines Arbeitstages ein Zugang eingerichtet und das Passwort per E-Mail zugeschickt.

Abruf des VELUX ArchitekturMagazins ”Daylight & Architecture” als E-Book und PDF Informationen zu ArchitekturVeranstaltungen

n

Detailinformationen unter www.velux.de

1.

2. Nach Eingabe der Internetadresse drücken Sie ENTER. Es öffnet sich das PDF-Dokument.

Internetadresse

www.velux.de/info/7095 Erläuterung der technischen Werte Achten Sie auf diesen Hinweis im Katalog und entnehmen Sie die ­vierstellige Nummer für den Aufruf von weiteren Detailinformationen im ­Internet. Geben Sie hierzu die Internetadresse http://www.velux.de/info/xxxx in der Adresszeile Ihres Browsers ein. Für xxxx ergänzen Sie die jeweilige vierstellige Nummer.

Dokumenten-Nummer Dokumenten-Name

Unter http://www.velux.de/info finden Sie zudem eine Gesamtübersicht mit Themen, mit der Sie zusätzliche Detailinformationen im Internet abrufen können.

3. Sie können sich die gewünschten ­Informa­tio­nen direkt am Bildschirm ansehen oder ausdrucken. Zum Drucken klicken Sie auf den Druck-Button Ihres Browsers oder wählen Sie im Menü ”Datei – Drucken”.

Wichtiger Hinweis Zur Ansicht der Dokumente benötigen Sie das Programm Adobe® Acrobat Reader®. Sollte dieses noch nicht auf Ihrem Computer installiert sein, können Sie die Software kostenfrei unter www.adobe.de herunterladen.

Service & Planung

1


24

Der VELUX Außendienst vor Ort – darauf können Sie sich verlassen Ein bundesweites Netz von qualifizierten Außendienstmitarbeitern garantiert eine kompetente Beratung sowie schnellen und qualifizierten Kundendienst

VELUX Verkaufsberater Unsere Mitarbeiter im Außendienst informieren Sie gern zu allen Themen rund um VELUX und stehen Ihnen mit Rat und Tat vor Ort zur Seite.  Die Kontaktdaten Ihres VELUX Verkaufsberaters erhalten Sie durch unsere Kundenbetreuung.

VELUX Kundendienst Ein deutschlandweites Netz von Kundendiensttechnikern stellt die kompetente und schnelle Durchführung von Reparaturen und Wartungen an VELUX Produkten sicher.

2en4am Tag d n Stu 365Jahr

Kontakt www.velux.de/kundendienst

Tage im

Kundendienstaufträge So erreichen Sie uns Der technische VELUX Kundendienst ist immer für Sie da. 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche im Internet unter:

Kontakt

Preisangaben für unsere Dienstleistungen und Ersatzteile sowie weitere Informationen rund um das Thema Kundendienst finden Sie im Internet unter:

N eue Service n e it e z

Zur Sicherung einer qualitätsgerechten Erledigung Ihres Kundendienstauftrages benötigen wir die Daten des Typenschildes vom jeweiligen VELUX Produkt. Typenschild Dachfenster Sie finden es bei geöffnetem Fenster am Flügel, meist rechts oder links hinter der Griffleiste.

www.velux.de/kundendienst E-Mail: service-auftrag@velux.com

Typenschild Rollläden Bei Kundendienstaufträgen zu Rollläden benötigen wir die Angaben des RollladenTypenschildes, das sich auf der untersten Lamelle befindet (von innen sichtbar), und die Daten vom Fenster-Typenschild.

Für einen telefonischen Kontakt haben wir für Handwerker eine separate Kundendienst-Hotline: Mo – Do: 7:00 – 17:30 Uhr Fr: 7:00 – 17:00 Uhr Telefon: 0800/3 24 24 25*

VAS 451765-2010-12

Fenstertyp Fenstergröße * Kostenlos aus deutschen Netzen.

Seriennummer Ausführungskennziffer

SSL MK08 0000S 12BE03RB 13 IPX 4 0,9A, 10,8 V d.c. EN 13659 Made in Denmark by VELUX

Rollladentyp Rollladengröße Ausführungskennziffer

Seriennummer


Service

25

Unsere Serviceleistungen vor Ort

Unser Kundendienst ist deutschlandweit für Sie und Ihre Kunden im Einsatz. Auch in Ihrer Region sind wir schnell vor Ort. Das Team ist top ausgebildet und erledigt Aufträge schnell und zuverlässig.

Fensterwartung Bei Fenstern erwartet jeder eine hohe Nutzungsdauer. Um dies zu unterstützen, sollte je nach Alter und Zustand eine professionelle Wartung durchgeführt werden. Weitere Informationen und Preise finden Sie im Internet unter: www.velux.de/kundendienst

Einbauservice für Handwerker Für Handwerker bieten wir einen besonderen Service – den VELUX Einbauservice. Gemeinsam mit dem Handwerker übernehmen unsere Kundendiensttechniker und/oder Elektrofachkräfte partnerschaftlich den Einbau bzw. Austausch von VELUX Produkten.

Kontakt RWA www.velux.de/rwa-wartung Montag – Freitag: 8:00 – 17:00 Uhr Telefon: 0800/3 17 18 19** Telefax: 0800/3 24 25 02** ** Kostenlos aus deutschen Netzen. 

Notfälle/Notverglasung In dringenden Fällen, wie z. B. bei Sturmschäden, kann eine Notverglasung vorgenommen werden. In den meisten Fällen wird diese noch an dem gleichen Tag durchgeführt, an dem der Auftrag erteilt wird, spätestens jedoch am nächsten Tag.

Wartung von Rauch- und WärmeabzugsAnlagen (RWA) Bei der RWA-Anlage handelt es sich um lebensrettende Sicherheitsanlagen. Die zwingend vorgeschriebenen jährlichen Wartungen sind von Fachbetrieben durchzuführen.

Weitere Informationen unter www.velux.de/info/…

… 3000

Autorisierte Partnerunternehmen für VELUX RWA-Anlagen.

… 5013

Formular für die Auftragserteilung.

… 5014

Formular für einen Kundendienstauftrag für Rauch- und WärmeabzugsAnlagen (RWA).

… 8000

Ersatzteilübersichten.

Service & Planung

1


26

VELUX Seminarservice: Vorsprung sichern mit Wissen Schulungen und Trainings für Ihren betrieblichen und persönlichen Erfolg

Über

re 20 JELaUhX

V minare c a F hse

Konsequente Weiterbildung zahlt sich aus. Wer sich zukünftigen Anforderungen vorausschauend mit aktuellen Fachkenntnissen stellt, sichert sich den entscheidenden Vorsprung auf dem Markt. Ihr Wissen und die Qualifikation Ihrer Mitarbeiter überzeugen Kunden und garantieren somit den langfristigen Unternehmenserfolg.

Wir bieten Ihnen

VELUX Schulungszentren

Produktwissen aus erster Hand

n

Langjährige Branchenkenntnisse

n

Fachlich spezialisierte Referenten

n

Hamburg/ Kundenzentrum

Praxisorientierte Seminare

n

Lernen in kleinen Gruppen

n

Sonneborn/ Produktionswerk

Seminarunterlagen

n

Individuelle Betreuung inklusive Verpflegung und Übernachtung bei mehrtägigen Seminaren

Kontakt VELUX Fachseminare Mo – Fr: 8:00 – 17:00 Uhr Telefon: 040/54 70 74 91 Telefax: 040/54 70 77 57 E-Mail: fachseminare@velux.de Internet: www.velux.de/fachseminare

Hinweis

n

Weitere Informationen zu unserem Seminarangebot finden Sie in unserer Broschüre ”VELUX Fachseminare” oder unter www.velux.de/fachseminare

Bad Dürkheim

Unsere Seminare führen wir – unabhängig von unseren Seminarzentren – bundesweit auch in Ihrer Nähe durch. Garching/ München


Service

27

Unsere Seminare für Sie:

Produktberatung VELUX Produktwissen Basis – Arbeiten mit dem VELUX Katalog

n

VELUX Produktwissen Fortgeschrittene

n

VELUX Rollladen und Sonnenschutz inkl. Montagetraining

n

Planung & Gestaltung VELUX Renovierungsprofi in Handwerk und Handel

n

Lüftungslösungen für ein gesundes Wohnklima

n

Experte für Wohngesundheit und Wohnkomfort

n

VELUX INTEGRA System: ein Baustein zum ”Smart Home” ®

Produkteinbau Montage-Experte für Fensterkombinationen

n

Weiterbildung & Qualifizierung Auftritt beim Kunden

n

Frauen im Handwerk I – Managerin im Tagesgeschäft

n

Montagetraining Fensteraustausch und Renovierung

n

Montagetraining Dachfenster, Rollladen, Innenfutter

n

n

n

Montagetraining Lichtlösung ”LICHTBAND” mit VELUX INTEGRA® Rollladen

Frauen im Handwerk II – VELUX Produkt- und Einbauseminar

n

VELUX Montage-Experte

Service-Seminar ”Fensterpflege- und Wartung” Montagetraining für Meister und Gesellen: VELUX Neuheiten

n 

Montagetraining Flachdach-Fenster und Tageslicht-Spot

n

Montagetraining für Dachfenster in Aufsparrendämmung

n

n

n

Montagetraining ”Automatische Produkte” für Meister und Gesellen

n

n

 ontage-Experte für VELUX Innenfutter M und Einbau-Set Innenverkleidung  ontagetraining für Verkäufer aus dem M Fachhandel

Emotionaler Verkauf als Erfolgsfaktor

n 

n

n

Individuelle Seminare vor Ort – nahezu jedes Seminar aus unserem Schulungsangebot führen wir auf Ihren Wunsch direkt in Ihrem Unternehmen durch – ob für Ihre Mitarbeiter oder Ihre Kunden.

n

 ie maßgeschneiderten Seminare D behandeln spezielle Fragen aus Ihrer täglichen Berufspraxis.

VELUX Profi-Verkäufer

n n

Betriebsinterne Seminare

 xklusiv-Seminar in Sonneborn mit E Werksführung  xklusiv-Seminar in Hamburg E mit Vorstellung des VELUX Kundenzentrums

Nachwuchsförderung Dachdecker & Zimmerer Das gebührenfreie Schulungsangebot richtet sich an überbetriebliche Ausbildungsstätten für Dachdecker und Zimmerer. Die Einbauseminare werden vor Ort an den Schulen oder in den VELUX eigenen Schulungszentren in Hamburg, Sonneborn, Bad Dürkheim und Garching durchgeführt. Meisterschüler und Ausbilder begrüßen wir gerne auch in unseren weiterführenden Vorträgen und Seminaren.

Service & Planung

1


28


Planung

1. Planung 5 Schritte zur VELUX Fenster-Lösung

30 – 47



1

Lichtflächenplanung

30 – 31

2 Funktion

32 – 37

3

Material

38 – 39

4

Verglasung

40 – 45

Rollläden, Sonnenschutz und Insektenschutz

46 – 47

5

Erläuterung technischer Werte von Dachfenstern

48 – 49

Bauphysikalische Anforderungen an Dachfenster

50 – 51

29

Service & Planung

1


30

1 Lichtflächenplanung Hell, luftig und ein toller Ausblick – wie viel Licht ­benötigt ein Wohn(t)raum?

Die Landesbau­ord­nungen schreiben – je nach Bundesland verschie­den – zwischen 1/8 bis 1/10 der Raumgrundfläche als ­Mindest-Lichtfläche vor. Um eine optimale Lichtausnutzung für mehr Wohnkomfort zu erzielen, sollte die Summe der Breiten aller Fenster nach DIN 5034 mindestens 55 % der Breite des Wohnraums betragen. Für helle Wohn­ räume bietet das VELUX Sortiment indi­viduelle Kombinationen, die in Dach­ wohnräumen ein Maximum an Licht und Lebensqualität ermöglichen. Mehrere Dachfenster neben- oder übereinander erzeugen großzügige Glasflächen, in denen jeder Raum erstrahlt. Zusatz­elemente schaffen Lichtflächen mit beliebig tiefem Ausblick nach unten, damit ­sogar die Kleinsten den Horizont genießen können.

34 DINSu5mm0e der

Die n sollte rbreite Fenste stens 55 % minde mbreite d e r Rau g e n betra


Planung

31

Die richtige Fensterlänge Wie lang sollte das Fenster sein? n

n

n

n

n

Generell ist die Länge von der Dachneigung abhängig. Steile Dächer kommen mit kürzeren ­Fenstern aus, flachere Dächer ­benötigen längere Fenster.

120 120cm cm tt eenn leemm ztezel t ssaa ZZuu

Die Fenster­oberkante sollte ­mindestens 200 cm über dem Boden ­liegen. Schwingfenster mit Obenbedienung ­sollten mit einer ­Unterkante von 90 cm eingebaut werden, für einen freien Ausblick auch im Sitzen.

Schwingfenster (mit Obenbedienung)

Fenster mit Unten­bedienung (KlappSchwing-Fenster) sollten die U ­ nterkante bei ca. 120 cm haben, für eine optimale Bedienung.

Klapp-Schwing-Fenster (mit Untenbedienung) einzeln und in Kombination mit einem Fenster-Untenelement Fensterkombinationen für mehr Licht, Luft und Ausblick Durch zusätzlichen Einbau von Untenelementen oder Fenstern nebeneinander können Licht- und Ausblickfläche ganz nach Wunsch vergrößert werden.

Bei Einbau der Fenster mit VELUX Aufkeil­ rahmen wird die Fensterlänge nicht nach der vorhandenen Dach­neigung gewählt, sondern nach der um 10° steileren Neigung der Fenster durch den Aufkeil­rahmen.

Die richtige Fensterbreite Wie breit sollte das Fenster sein? n

n

Die Fensterbreite ist nicht vom Sparrenabstand abhängig. Öff­nungen im Dach können jederzeit ­relativ leicht der ­Fenster­breite angepasst werden.

Fensterkombinationen n

Sparrenabstand etwas zu breit: Sparren aufdoppeln

Sparrenabstand erheblich zu breit: Wechsel und Hilfssparren einziehen

Sparrenabstand etwas zu schmal: Hilfssparren an­flan­­schen und Sparren ausschneiden

Durch die Kombination von Fenstern oder durch Fenstersysteme können Sie Dach­flächen besonders effizient für mehr Licht und Ausblick nutzen.

Hinweis Wechsel, Aufdoppelungen etc. sind Eingriffe in die Statik des Daches, die weitergehende Prüfungen nach sich ziehen können.

n

Weitere Informationen unter www.velux.de/info/… Sparrenabstand erheblich zu schmal: ­Sparren ausschneiden, Wechsel und Hilfs­sparren einziehen. Beispiel: Einzelfenster

Sparrenabstand erheblich zu schmal: ­Sparren ausschneiden, Wechsel und Hilfs­sparren einziehen. Beispiel: ”LICHTBAND”

… 7000

Wechselabstände.

… 7083

Mindest-Lichtfläche nach Landesbauordnungen.

Service & Planung

1


32

2 Funktion Flaches oder geneigtes Dach? Einzelfenster oder großzügige Tageslichtlösung? Automatische oder manuelle Bedienung? Wir haben ­für jeden Bedarf das ­richtige Fenster!

Welche Wünsche Ihre Kunden auch haben, mit unserem Produktsortiment haben Sie für nahezu jeden Wohnraum unter dem geneigten oder flachen Dach die passende Lösung. Für besonders viel Licht und Lebensqualität empfiehlt sich der Einbau einer großzügigen VELUX Lichtlösung, die Ihren Kunden höchsten Wohnkomfort ermöglicht. Für Sie bedeutet das ein Zusatzgeschäft. Sogar innen liegende Räume können wir sonnendurchfluten – mit dem VELUX Tageslicht-Spot. Und für eine besonders komfortable Bedienung sind VELUX INTEGRA® Fenster die ideale Lösung, die bequem mit dem VELUX INTEGRA® Control Pad gesteuert werden können.

Sollen die alten Fenster ersetzt werden, kann jederzeit ein Produkt aus unserem Standard-Sortiment gewählt werden. Ein Fensteraustausch ist für Ihre Kunden aber auch immer eine hervorragende Gelegenheit, die Fensterfläche für ein Maximum an Licht und Ausblick zu vergrößern. Aber selbst wenn die Innenverkleidung erhalten bleiben soll, haben wir fast immer eine Lösung für Sie (mehr Infos unter www.velux.de/modernisierung).

VELUX – ideal für Austausch und ­Modernisierung Unabhängig von welchem Hersteller die alten Dachfenster sind. VELUX bietet ­bei einem Austausch inklu­sive ­Er­neue­rung der Innenverkleidung folgende Vorteile: n

n

n

n

 Mehr Licht, Luft und Ausblick durch größere oder zusätzliche Fenster. Mehr Lichteinfall durch eine neue ­Innenverkleidung möglich.  Neue Dämmung rund um das Fenster mit optimaler Anschluss-Sicherheit möglich. Ein sehr gutes Preis-Leistungs-­ Verhältnis.

Mehr Informationen ab Seite 113.


Planung

33

Lösungen für geeignete Dächer

Einzelne Dachfenster n

n

n

n

n

Schwingfenster für komfortables Öffnen und Schließen, z. B. auch bei Möbeln unter dem Fenster (GGU/GGL) Klapp-Schwing-Fenster mit Untenbedienung und großem 45°-Öffnungswinkel für freien Zugang und ungestörten Ausblick (GPU/GPL) VELUX Smart Ventilation-Fenster für Einzelraumlüftung auch bei geschlossenem Fenster mit Wärmerückgewinnung Automatische VELUX INTEGRA® Fenster für höchsten Bedienkomfort Fenster für besondere Anforderungen: – Wohn- und Ausstiegsfenster – Rauchabzugsfenster / Rauch- und Wärmeabzugsfenster

VELUX Fensterkombinationen (Lichtlösungen) n

 Mehr Licht und Wohnkomfort durch die Kombination mehrerer Fenster

 VELUX Lichtlösungen in den Ausführungen: – ”DUO” – ”LICHTBAND” – ”QUARTETT” – ”RAUM” – ”PANORAMA” – CABRIO™ – Dachbalkon n

n

 Individuelle Fensterkombinationen möglich

Lösungen für flache Dächer

VELUX Flachdach-Fenster n

 Punktuelle Belichtung unter flachen Dächern für Tageslicht genau da, wo es benötigt wird

 Ausführungen: jeweils als fest stehende (CFP) und zu öffnende Variante (CVP) – ”KONVEX-GLAS” – ”FLACH-GLAS” – ”KUPPEL” – Für besondere Anforderungen: Ausstiegsfenster (CXP) und Rauch- und Wärmeabzugsfenster (CSP) n

VELUX Modulares Oberlicht-System n

n

Großflächige Belichtung für noch mehr Tageslicht und Lebensqualität unter flachen und flach geneigten Dächern Innovatives Konzept aus vorgefertigten, fest stehenden oder zu öffnenden Modulen, Eindeckrahmen und Sonnenschutz

Service & Planung

1


34

2 Funktion Den richtigen Fenstertyp auswählen Dachfenster für geneigte Dächer

Schwingfenster GGU/GGL n n

n

n

Bequeme Einhandbedienung oben Lüftungsklappe und Luftfilter für staub- und insektenfreies Lüften bei ­geschlossenem Fenster Scheibenvarianten: THERMO, THERMO PLUS, ENERGIE, ENERGIE PLUS, ENERGIE SCHALLSCHUTZ, EINBRUCHSCHUTZ, ELEKTROCHROME Zugelassener Dachneigungsbereich: 15° – 90°

VELUX Smart-Ventilationfenster GGU/GGL

Klapp-Schwing-Fenster GPU/GPL

Produktvorteile wie Schwingfenster und:

n

n

n

n

n

n

n

Einzelraumlüftung bei geschlossenem Fenster mit 81%* Wärmerückgewinnung Kontinuierlicher Austausch der verbrauchten und feuchten Luft eines Raums

n

Hilft gegen Kondensat und Schimmelpilzbildung aufgrund zu hoher Luftfeuchtigkeit in Räumen wie z. B. Bädern und Schlafzimmern

n

Lüften ohne Lärm von draußen dank hoher Schalldämmung

Produktvorteile wie Schwingfenster und:

Produktvorteile wie Schwingfenster und:

n

n n

n

Automatisches Lüften und viele weitere voreingestellte Programme

n n

n

Schließt automatisch bei Regen Integrierter Anschluss für innen und außen liegenden Elektro-Sonnenschutz

n n

io-homecontrol® n n

Scheibenvarianten: THERMO, THERMO PLUS, ENERGIE, ENERGIE PLUS, ENERGIE SCHALLSCHUTZ (nur GPU) Zugelassener Dachneigungsbereich: 15° – 55°

Zugelassener Dachneigungsbereich: 20° – 60°

VELUX INTEGRA® Solarfenster GGU/GGL

Automatisches Fenster inklusive VELUX INTEGRA® Control Pad mit vielen einstellbaren Komfortprogrammen

Lüftungsklappe und Luftfilter für staub- und insektenfreies Lüften bei ­geschlossenem Fenster

Scheibenvarianten: THERMO, THERMO PLUS, ENERGIE, ENERGIE PLUS, EINBRUCHSCHUTZ

VELUX INTEGRA® Elektrofenster GGU/GGL

n

n

Großer Öffnungswinkel, freier Ausblick

Kabellos durch Solartechnik Automatisches Fenster inklusive VELUX INTEGRA® Control Pad mit vielen einstellbaren Komfortprogrammen Automatisches Lüften und viele weitere voreingestellte Programme Schließt automatisch bei Regen Ideal kombinierbar mit solarbetriebenem, innen und außen liegendem Sonnenschutz io-homecontrol® Auch in der Ausführung Passivhaus erhältlich

* Nach Ökodesign-Richtlinie-Verordnung (EU) Nr. 1254/2014 und Verordnung (EU) Nr. 1253/2014.


Planung

Wohn- und Ausstiegsfenster GTU/GTL1) Produktvorteile wie Klapp-SchwingFenster GPU/GPL und: n

Wohn- und Ausstiegsfenster GXU/GXL1) n n

Öffnungswinkel: 67°

Ausstiegsöffnungen: MK08: 70 x 120 cm SK08: 106 x 120 cm SK10: 106 x 140 cm n

n

n

n

Die Größen SK08 und SK10 erfüllen die Anforderungen an einen Notausstieg Scheibenvarianten: THERMO, THERMO PLUS2), ENERGIE PLUS

n

n

Türfunktion Ausstiegsöffnungen: GXU CK06: 43 x 110 cm GXU FK06: 53 x 110 cm GXL FK06: 53 x 110 cm Scheibenvarianten: THERMO, THERMO PLUS, ENERGIE PLUS

35

Tageslicht-Spot TWR/TLR n

Natürliches Tageslicht für innen liegende Räume unter dem Dachboden

Ausführungen: – für geneigte Dächer von 15° – 60° (TWR/TLR) n

n n

Hohe natürliche Lichtausbeute In-Dach-Montage für eine harmonische Integration ins Dach

Zugelassener Dachneigungsbereich: 15° – 85°

Zugelassener Dachneigungsbereich: 15° – 55°

Für nicht beheizte und ungedämmte Dachräume ohne Dampfsperre empfehlen wir das VELUX GVT oder GVK ab Seite 102. Weitere Infos unter www.velux.de 2) Nicht für GTU SK10. 1)

Service & Planung

1


36

2 Funktion Den richtigen Fenstertyp auswählen Lichtlösungen für geneigte Dächer

*

*

10% Pre

n

n n

Pre

Erweiterter Ausblick und mehr Lichteinfall Komplett-Paket inkl. Eindeckrahmen, Hilfssparren und Dämm- und Anschluss-Set Scheibenvariante: THERMO  1)

n

n

n n

Zugelassener Dachneigungsbereich: 15° – 55°

NEU

*

P

n n

Ausblick und Lichtfläche vom Boden bis zur Decke Komplett-Paket inkl. Eindeckrahmen und Dämm- und Anschluss-Set Scheibenvariante: THERMO 

Gaubenähnliche Fensterlösung für mehr Raum, Kopffreiheit und Lichteinfall

*

 Komplett-Paket inkl. Kombi-Aufkeilrahmen und Dämmung  Scheibenvariante: THERMO 1)  Zugelassener Dachneigungsbereich: 20° – 45°

n

n

n n

*  Preisvorteil für Komplett-Paket im Vergleich zum Kauf der Einzelprodukte.

eil reisvort

Lichtlösung ”PANORAMA” 2x bzw. 3x GPU/GGU oder 2x bzw. 3x GPL/GGL n

n

n

1)

Zugelassener Dachneigungsbereich: 15° – 55°

P

il isvorte

Lichtlösung ”QUARTETT” 2 x GPU + 2 x GIU/2 x GPL + 2 x GIL

10%

eil reisvort

Lichtlösung ”RAUM” 2x GPU oder 2x GPL

n

Pre

NEU

10%

n

10%

il isvorte

Lichtlösung ”LICHTBAND” GPU + GIU/GPL + GIL

Lichtlösung ”DUO” 2 x GPU/2 x GPL n

*

10%

il isvorte

Großzügige gaubenähnliche Fenster‑ lösung für noch mehr Raum und Kopffreiheit Besonders viel Lichteinfall und erweiterter Panorama-Ausblick Komplett-Paket inkl. Eindeckrahmen und Dämmung Scheibenvariante: THERMO 1) Zugelassener Dachneigungsbereich: 35° – 55° (ab 36° siehe www.velux.de/info/7047)

n n

Erweiterter Panorama-Ausblick und viel Lichteinfall vom Boden bis fast zur Decke Komplett-Paket inkl. Eindeckrahmen und Dämm- und Anschluss-Sets Scheibenvariante: THERMO  1) Zugelassener Dachneigungsbereich: 15° – 55°


Planung

37

e Infos Weiter terzu Fens nen atio Kombin eite 56 bS siehe a unter: e d o r / elux.de www.v tion a inspir CABRIO™ GDL n

n

n n

n n

Dachbalkon GEL

Öffnung des Fensters zu einem kleinen Dachaustritt Oberer Teil entspricht Klapp-SchwingFenster GPL, unterer Teil ist ausklappbar

n

n

In den Größen PK19 und SK19 erhältlich Von den meisten Feuerwehren als 2. Rettungsweg anerkannt

n

Scheibenvariante: ENERGIE PLUS

n

Zugelassener Dachneigungsbereich: 35° – 53°

n

 Begehbarer und beliebig breiter Dachbalkon ohne Raumverlust innen  Oberteile mit Klapp-Schwing-Flügel, Unterteile feststehend oder mit Türfunktion  Von den meisten Feuerwehren als 2. Rettungsweg anerkannt Scheibenvariante: ENERGIE PLUS  Zugelassener Dachneigungsbereich: 35° – 53°

Lösungen für flache Dächer

NEU chFlachda r Fenste EX ”KONV ” G L AS

NEU

Modulares Oberlicht System HVC n

n

n

n n

Großflächige Belichtung für noch mehr Tageslicht und Lebensqualität unter flachen und flach geneigten Dächern  Vereint höchste Designansprüche und innovatives Rahmenmaterial für hervorragende Wärmedämmung und hohe Festigkeit  Neuartiges Konzept aus vorgefertigten, fest stehenden oder zu öffnenden Modulen, Eindeckrahmen und Sonnenschutz 10 Jahre Garantie

2)

 Für flache und flach geneigte Dächer – Modulneigung 5°

Flachdach-Fenster CVP/CFP/CXP/CSP n

n

 Punktuelle Belichtung unter flachen Dächern für Tageslicht genau da, wo es benötigt wird  Modernes Fensterdesign und hervor­ ragende Wärmedämmeigenschaften

 Ausführungen: jeweils als fest stehende (CFP) und zu öffnende Variante (CVP) U NE – ”KONVEX-GLAS” – ”FLACH-GLAS” – ”KUPPEL” – Für besondere Anforderungen: Ausstiegsfenster (CXP) und Rauchund Wärmeabzugsfenster (CSP)

Tageslicht-Spot TCR n

n n

n

n

 Zugelassener Dachneigungsbereich: 0° – 15° 3)

Natürliches Tageslicht für innen liegende Räume unter flachen Dächern von 0° – 15° Hohe natürliche Lichtausbeute In-Dach-Montage für eine harmonische Integration ins Dach

Fensterkombinationen mit anderen Scheibenausführungen können auch individuell zusammengestellt werden. Die Komponenten des Lieferumfangs sind entsprechend für eine Bestellung einzeln zu berücksichtigen. 2) Ausgenommen Elektrokomponenten und Sonnenschutz. Weitere Infos zu unseren allgemeinen Garantiebedingungen ab Seite 332. 3) Der Einbau des Flachdach-Fensters ”FLACH-GLAS” ist auch bei 0°– 5° Dachneigung möglich, wenn ein bauseitiger Aufsetzkranz mit mind. 5° Neigung verwendet wird. 1)

Service & Planung

1


38

3 Material Entscheiden Sie sich für das passende Innen- und Außenmaterial des neuen Dachfensters Rahmenmaterialien VELUX Kunststoff-Fenster Flügel und Blendrahmen bestehen aus einem Holzkern, der nahtlos mit Kunststoff (Polyurethan) umgossen ist. Durch den abschließend aufgetragenen sehr hochwertigen 2-Komponenten-Lack1) haben VELUX Kunststoff-Fenster eine besonders hohe Ober­flächenqualität, sind kratzfest und haben eine extrem lange Lebensdauer.

Einsatzbereich Für Räume, in denen ein weißes, sehr pflegeleichtes Fenster gewünscht wird oder eine hohe Luftfeuchtigkeit anfällt (z. B. Bad). Pflegehinweis Die Oberfläche ist wartungsfrei. VELUX Kunststoff-Fenster müssen auch nach vielen Jahren nicht nachbehandelt werden.

VELUX Holzfenster, weiß lackiert Flügel und Blendrahmen bestehen aus massivem Kiefernholz. Die Oberflächen­ lackierung besteht aus zwei Schichten besonders hochwertigem lösungsmittelfreiem Weiß-Lack.1)

Einsatzbereich Für Räume, in denen ein weißes Fenster mit hervorragender Holzqualität ge­wünscht wird. Pflegehinweis Wir empfehlen, weiß lackierte VELUX Holzfenster alle 7 Jahre nachzubehandeln (schleifen und nachlackieren).

VELUX Holzfenster, klar lackiert Flügel und Blendrahmen bestehen aus massivem Kiefernholz. Die Oberflächen­ lackierung besteht aus hochwertigem, lösungsmittelfreiem Klar-Lack.

Einsatzbereich Für Räume, in denen mit hervorragender Holzqualität und -optik Akzente gesetzt werden sollen. Pflegehinweis Wir empfehlen, klar lackierte VELUX Holzfenster alle 4 Jahre nachzubehandeln (schleifen und nachlackieren).

PEFC/09-31-020

1)

PEFC zertifiziert Das Material der VELUX Holzfenster stammt aus nachhaltig bewirtschafteten Wäldern und kontrollierten Quellen. www.pefc.org

 ackierung im Farbton NCS 0500-N entspricht in etwa L RAL 9003.


Planung

39

Außenabdeckungen Außenabdeckungen und Eindeckrahmen für VELUX Dachfenster gibt es in verschiedenen hochwertigen Materialien.

Aluminium

Kupfer

Die Standard-Abdeckung Aluminium ist einbrennlackiert, grau NCS S 7500-N (entspricht in etwa RAL 7043 in der Farbreihe ”Klassik” bzw. 3500 in der Farbreihe ”Design”). Farbig lackierte Außenabdeckungen sind nahezu in jedem gewünschten RAL- oder NCS-Farbton (außer Metallic- und Perleffekt-Farben) lieferbar. Zusätzlich empfehlen wir für den Anschluss Ihres Fensters an das Dach VELUX Dämmund Anschlussprodukte. Weitere Informationen ab Seite 136.

Titanzink

Alu Color

Weitere Informationen unter www.velux.de/info/…

… 7054

Details zu Außenabdeckungen in RAL- oder NCS-Farbtönen.

… 7066

Endlackierung je nach Feuchtigkeitsbelastung in regelmäßigen Intervallen pflegen.

… 7089

Merkblatt: Holzqualität.

Service & Planung

1


40

4 Verglasung Wählen Sie aus verschiedenen Verglasungsvarianten für unterschiedliche Anforderungen Natürlicher Reinigungseffekt 1) Durch eine hauchdünne, nicht sichtbare Beschichtung auf der Außenscheibe bietet die Scheibe mit natür­lichem Reinigungseffekt zusätzliche Vorteile: n Besserer Ausblick n Weniger Schmutz n Weniger und leichteres Reinigen Durch die inno­vative Be­schichtung werden 2 Effekte wirksam: n Organische Verschmutzungen ­werden durch UV-Strahlung zersetzt und gelöst n Gelöste Verschmutzungen werden durch Regen abgewaschen, Wasser läuft flächig ab (keine Tropfen­bildung) und die Scheibe trocknet schneller ab

Links ohne, rechts mit natürlichem Reinigungseffekt.

Anti-Regengeräusch-Effekt  Dass unsere Fenster gut gedämmt sind, sieht man an den Uw-Werten. Und man kann es sogar hören. Mit einem optimierten Regenschallschutz sorgen die VELUX THERMO PLUS und ENERGIE PLUSFenster 2) für angenehm ruhige Dachräume. Im Vergleich zu VELUX THERMOFenstern ca. 7 dB geringerer Körperschall n Eine Reduzierung des Schallpegels um 10 dB wird in der Regel als halb so laut empfunden n Entspannter Schlaf n

Anti-Tau-Effekt Sehr gute Wärmedämmung kann bei Fenstern unter bestimmten Witterungsbedingungen auch zu einem unerwünschten Nebeneffekt führen. Bleibt die Außenscheibe des Fensters kalt, kann es hier bei hoher Luftfeuchtigkeit zu Taubildung auf der Außenscheibe kommen. Der VELUX Anti-Tau-Effekt sorgt mit einer speziellen Beschichtung für eine erhöhte Oberflächentemperatur der Außenscheibe – ohne dass zusätzliche Energie verloren geht. Dadurch tritt erheblich weniger Taubildung auf der Außenscheibe auf und der ungestörte Ausblick bleibt weitestgehend erhalten.

Nach dem Einbau des Fensters kann es bis zur vollen Aktivierung der natür­lichen Reinigungseffekte ein paar Tage dauern. Dies gilt auch nach durchgeführter Reinigung. Je nach Einbau­situation, Himmelsrichtung, Wetter­situation usw. kann die Wirkungs­weise der Scheibe beeinflusst werden. 2) Gilt für GGU / GGL / GPU / GPL / GIU / GIL mit der Außenabdeckung Aluminium. 1)


41

Planung

eit: Sicherh ngen glasu Alle Ver ßig mit ä serienm en* VSG inn Welche Verglasung entspricht Ihren Anforderungen? Die angegebenen Werte gelten dabei für das Fenster als Ganzes und nicht nur für die Scheibe.

NEU

NEU

KfW- ig

h förderfä

1)

THERMO __70

THERMO PLUS __60

Alte ScheibenBezeichnung

THERMO-STAR

5-STAR

Verglasungsart

2-fach

2-fach

Natürlicher Reinigungs-Effekt

3-fach

Anti-Regengeräusch-Effekt

✔ ESG außen NEU VSG innen

ENERGIE PLUS 2) __66

ENERGIE SCHALLSCHUTZ 3) __62

ENERGY-STAR

SCHALLSCHUTZ

3-fach

3-fach

✔ ✔

Anti-Tau-Effekt

Sicherheit

ENERGIE __68

NEU

ESG außen VSG innen

ESG außen VSG innen

ESG außen VSG innen

ESG außen VSG innen

Wärmedämmung in W/(m2K)

  Uw = 1,3

  Uw = 1,3

    Uw = 1,1

    Uw = 1,0

      GGU: Uw = 0,81 GGL: Uw = 0,83 GPU: Uw = 0,85

Hitzeschutz

  g = 0,46

    g = 0,30

  g = 0,52

  g = 0,51

  g = 0,52

Solarer Wärmegewinn

  g = 0,46

g = 0,30

  g = 0,52

  g = 0,51

  g = 0,52

Schallschutz in dB/Klasse

  Rw = 35/2

  Rw = 37/3

= serienmäßig

  Rw = 37/3

Passivhaus-tauglich

= gut = sehr gut = hervorragend = Spitzenwert

  Rw = 35/2

      Rw = 42/4 4)

* Außer bei Austausch- und Kaltraumfenstern. 1) Ausführung THERMO, THERMO PLUS und ENERGIE förderfähig bei Neubau oder Komplettrenovierung, ENERGIE PLUS und ENERGIE SCHALLSCHUTZ zusätzlich in der Einzelmaßnahme. Weitere Informationen unter www.velux.de bzw. www.kfw.de 2) Beim VELUX CABRIO™ und dem VELUX Dachbalkon können die Werte unter Umständen abweichen. Die genauen Werte finden Sie auf den jeweiligen Produktseiten. 3) Empfehlung für die Anschlüsse von Schallschutz-Fenstern unter www.velux.de/info/7050. 4) Elektrofenster GGU/GGL: Rw = 40/3 (dB/Klasse). Erläuterungen der technischen Werte siehe Seite 48.

Schall-s ch u t z 4 Klasse

Service & Planung

1


42

4 Verglasung Die Scheibenaufbauten im Detail

Natürlicher ­Reinigungseffekt Anti-Regengeräusch-Effekt1)

eit: Sicherh ngen glasu Alle Ver ßig mit ä serienm en* VSG inn

KfWh-ig

förderfä

KfWh-ig

2)

förderfä

2)

THERMO _ _ 70

THERMO PLUS _ _ 60

Alte Scheiben-Bezeichnung

THERMO-STAR__59/73

5-STAR__60

Scheibenaufbau: n   Außenscheibe:

– 4 mm Einscheiben-Sicherheitsglas nach DIN EN 12150 für erhöhten ­Hagelschutz + Edelmetallbeschich­tung innen für erhöhten Wärme- und Hitzeschutz

– 6 mm Einscheiben-Sicherheitsglas nach DIN EN 12150 für erhöhten ­Hagelschutz + Edelmetallbeschich­tung innen für erhöhten Wärme- und Hitzeschutz + Beschichtung mit natürlichem Reinigungseffekt außen

– 15 mm mit Spezialgasfüllung für erhöhten Wärmeschutz

– 15 mm mit Spezialgasfüllung für erhöhten Wärmeschutz

n

 Scheibenzwischenraum:

n

 Zwischenscheibe:

n

Scheibenzwischenraum:

n

Innenscheibe:

– 2x3 mm Verbund-Sicherheitsglas für erhöhten Einbruchschutz und besseren Schallschutz + Edelmetallbeschichtung innen für erhöhten Wärmeschutz

– 2x3 mm Verbund-Sicherheitsglas für erhöhten Einbruchschutz und besseren Schallschutz + Edelmetallbeschichtung innen für erhöhten Wärmeschutz

n

Glas-Abstandhalter:

– Thermisch optimierter Glas-Abstandhalter (warme Kante) aus Edelstahl

– Thermisch optimierter Glas-Abstandhalter (warme Kante) aus Edelstahl

n

Gesamtstärke der Scheibe

– 25 mm (2-fach-Verglasung)

– 27 mm (2-fach-Verglasung)

 Wärmedurchgangskoeffizient der Scheibe nach DIN EN 673:

– Ug = 1,0 W/(m2K)

– Ug = 1,0 W/(m2K)

– Schnurdichtung aus Butyl – Schlauchdichtung aus Ethylen-Propylen-Gummi (EPDM)

– Schnurdichtung aus Butyl – Schlauchdichtung aus Ethylen-Propylen-Gummi (EPDM)

– Umlaufende Anschlagdichtung aus Ethylen-Propylen-Gummi (EPDM) – Umlaufende Gleitdichtung aus ­Santoprene

– Umlaufende Anschlagdichtung aus Ethylen-Propylen-Gummi (EPDM) – Umlaufende Gleitdichtung aus ­Santoprene

– Umlaufende Dichtung mit Anschlagund Gleitfunktion aus Santoprene

– Umlaufende Dichtung mit Anschlagund Gleitfunktion aus Santoprene

– Seitliche Gleitdichtung aus Ethylen-Propylen-Gummi (EPDM)

– Seitliche Gleitdichtung aus Ethylen-Propylen-Gummi (EPDM)

n

Dichtungen: n Äußere Scheibendichtung: n  Innere Glasfalzdichtung:

Falzdichtung zwischen Flügel und ­Blendrahmen: n  Fenster aus Holz:

n

 Fenster aus Kunststoff:

Dichtung zwischen Flügel- und Blendrahmenverblechung:


Planung

43

Natürlicher ­Reinigungseffekt

Anti-Tau-Effekt

Anti-Tau-Effekt

KfWh-ig

förderfä

2)

ENERGIE _ _ 68 ––––––

Anti-Regengeräusch-Effekt1) Passivhaustauglich

KfWh-ig

förderfä

2)

ENERGIE PLUS _ _ 66 ENERGY-STAR__66

– 4 mm Einscheiben-Sicherheitsglas nach DIN EN 12150 für erhöhten ­Hagelschutz + Edelmetallbeschich­tung innen für erhöhten Wärme- und Hitzeschutz + Beschichtung mit Anti-Tau-Effekt außen

– 4 mm Einscheiben-Sicherheitsglas nach DIN EN 12150 für erhöhten ­Hagelschutz + Beschichtung mit natürlichem Reinigungseffekt und Anti-Tau-Effekt außen

– 12 mm mit Spezialgasfüllung für erhöhten Wärmeschutz

– 12 mm mit Spezialgasfüllung für erhöhten Wärmeschutz

– 3 mm teilvorgespanntes Glas (TVG) mit Edelmetallbeschichtung

– 3 mm teilvorgespanntes Glas (TVG) mit Edelmetallbeschichtung

– 12 mm mit Spezialgasfüllung für erhöhten Wärmeschutz

– 12 mm mit Spezialgasfüllung für erhöhten Wärmeschutz

– 2x3 mm Verbund-Sicherheitsglas für erhöhten Einbruchschutz und besseren Schallschutz + Edelmetallbeschichtung innen für erhöhten Wärmeschutz

– 2x3 mm Verbund-Sicherheitsglas für erhöhten Einbruchschutz und besseren Schallschutz + Edelmetallbeschichtung innen für erhöhten Wärmeschutz

– Thermisch optimierter Glas-Abstandhalter (warme Kante) aus Edelstahl

– Thermisch optimierter Glas-Abstandhalter (warme Kante) aus Edelstahl

– 37 mm (3-fach Verglasung)

– 37 mm (3-fach-Verglasung)

– Ug = 0,7 W/(m2K)

– Ug = 0,5 W/(m2K)

– Schnurdichtung aus Butyl – Schlauchdichtung aus Ethylen-Propylen-Gummi (EPDM)

– Schnurdichtung aus Butyl – Schlauchdichtung aus Ethylen-Propylen-Gummi (EPDM)

– Umlaufende Anschlagdichtung aus Ethylen-Propylen-Gummi (EPDM) – Umlaufende Gleitdichtung aus ­Santoprene

– Umlaufende Anschlagdichtung aus Ethylen-Propylen-Gummi (EPDM) – Umlaufende Gleitdichtung aus ­Santoprene

– Umlaufende Dichtung mit Anschlagund Gleitfunktion aus Santoprene

– Umlaufende Dichtung mit Anschlagund Gleitfunktion aus Santoprene

– Seitliche Gleitdichtung aus Ethylen-Propylen-Gummi (EPDM)

– Seitliche Gleitdichtung aus Ethylen-Propylen-Gummi (EPDM)

* Außer bei Austausch- und Kaltraumfenstern. 1) Gilt für GGU/GGL/GPU/GPL/GIU/GIL mit der Außenabdeckung Aluminium. 2) Ausführung THERMO, THERMO PLUS UND ENERGIE förderfähig bei Neubau oder Komplett­renovierung, ENERGIE PLUS zusätzlich in der Einzelmaßnahme. Weitere Informationen unter www.velux.de bzw. www.kfw.de

Service & Planung

1


44

4 Verglasung Die Scheibenaufbauten im Detail

eit: Sicherh ngen glasu Alle Ver ßig mit ä serienm en* VSG inn

SchallschutzKlasse 4 1)

Widerstandsklasse RC2

Anti-Tau-Effekt

P4A Verglasung

Passivhaustauglich

KfWh-ig

förderfä

KfWh-ig

2)

ENERGIE SCHALLSCHUTZ _ _ 62

förderfä

2)

EINBRUCHSCHUTZ _ _ 70Q

Alte Scheiben-Bezeichnung

SCHALLSCHUTZ__62

Scheibenaufbau: n   Außenscheibe:

– 8 mm Einscheiben-Sicherheitsglas nach DIN EN 12150 für erhöhten ­Hagelschutz + Beschichtung mit Anti-Tau-Effekt außen

– 4 mm Einscheiben-Sicherheitsglas nach DIN EN 12150 für erhöhten ­Hagelschutz + Edelmetallbeschich­tung innen für erhöhten Wärme- und Hitzeschutz

– 16 mm mit Spezialgasfüllung für erhöhten Wärmeschutz

n

 Scheibenzwischenraum:

– 10 mm mit Spezialgasfüllung für erhöhten Wärmeschutz

n

 Zwischenscheibe:

– 3 mm teilvorgespanntes Glas (TVG) mit Edelmetallbeschichtung

n

Scheibenzwischenraum:

– 10 mm mit Spezialgasfüllung für erhöhten Wärmeschutz

n

Innenscheibe:

– 2x3 mm Verbund-Sicherheitsglas für erhöhten Einbruchschutz und besseren Schallschutz + Edelmetallbeschichtung innen für erhöhten Wärmeschutz

– 2x3 mm Verbund-Sicherheitsglas für erhöhten Einbruchschutz und besseren Schallschutz + Edelmetallbeschichtung innen für erhöhten Wärmeschutz

n

Glas-Abstandhalter:

– Thermisch optimierter Glas-Abstandhalter (warme Kante) aus Edelstahl

– Thermisch optimierter Glas-Abstandhalter (warme Kante) aus Edelstahl

n

Gesamtstärke der Scheibe

– 37 mm (3-fach-Verglasung)

– 26 mm (2-fach-Verglasung)

 Wärmedurchgangskoeffizient der Scheibe nach DIN EN 673:

– Ug = 0,5 W/(m2K)

– Ug = 1,1 W/(m2K)

– Schnurdichtung aus Butyl – Schlauchdichtung aus Ethylen-Propylen-Gummi (EPDM)

– Schnurdichtung aus Butyl – Schlauchdichtung aus Ethylen-Propylen-Gummi (EPDM)

– Umlaufende Anschlagdichtung aus Ethylen-Propylen-Gummi (EPDM) – 2 umlaufende Gleitdichtungen aus ­Santoprene

– Umlaufende Anschlagdichtung aus Ethylen-Propylen-Gummi (EPDM) – Umlaufende Gleitdichtung aus ­Santoprene

– Umlaufende Dichtung mit Anschlagund Gleitfunktion aus Santoprene – Zusätzlich umlaufende Gleitdichtung aus Santoprene

– Umlaufende Dichtung mit Anschlagund Gleitfunktion aus Santoprene

– Seitliche Gleitdichtung aus Ethylen-Propylen-Gummi (EPDM)

– Seitliche Gleitdichtung aus Ethylen-Propylen-Gummi (EPDM)

n

Dichtungen: n Äußere Scheibendichtung: n  Innere Glasfalzdichtung:

Falzdichtung zwischen Flügel und ­Blendrahmen: n  Fenster aus Holz:

n

 Fenster aus Kunststoff:

Dichtung zwischen Flügel- und Blendrahmenverblechung:


Planung

45

Natürlicher ­Reinigungseffekt Anti-Tau-Effekt

KfWh-ig

förderfä

Passivhaus zertifiziert

2)

KfWh-ig

förderfä

2)

Elektrochrome _ _ 83

Passivhaus _ _ 82

– 6 mm Einscheiben-Sicherheitsglas nach DIN EN 12150 für erhöhten ­Hagelschutz + Edelmetallbeschichtung für erhöhten Wärme- und Hitzeschutz + Spezielle abdunkelnde Beschichtung für effektiven Hitzeschutz

– 4 mm Einscheiben-Sicherheitsglas nach DIN EN 12150 für erhöhten ­Hagelschutz + Beschichtung mit natürlichem Reinigungseffekt und Anti-Tau-Effekt außen + 14 mm Kryptongasfüllung + 3 mm teilvorgespanntes Glas (TVG) mit Edelmetallbeschichtung

– 15 mm mit Spezialgasfüllung für erhöhten Wärmeschutz

– 14 mm mit Spezialgasfüllung für erhöhten Wärmeschutz – 3 mm teilvorgespanntes Glas (TVG) mit Edelmetallbeschichtung – 75 mm Abstand zwischen Außenund Innenscheibe

– 2x3 mm Verbund-Sicherheitsglas für erhöhten Einbruchschutz und besseren Schallschutz + Edelmetallbeschichtung innen für erhöhten Wärmeschutz

– 2x3 mm Verbund-Sicherheitsglas für erhöhten Einbruchschutz und besseren Schallschutz + Edelmetallbeschichtung innen für erhöhten Wärmeschutz + 12 mm Kryptongasfüllung + 3 mm teilvorgespanntes Glas (TVG) mit Edelmetallbeschichtung

– Thermisch optimierter Glas-Abstandhalter (warme Kante) aus Edelstahl

– Thermisch optimierter Glas-Abstandhalter (warme Kante) aus Edelstahl

– 27 mm (2-fach-Verglasung)

– 135 mm (5-fach-Verglasung)

– Ug = 1,1 W/(m2K)

– Ug = 0,3 W/(m2K)

– Schnurdichtung aus Butyl – Schlauchdichtung aus Ethylen-Propylen-Gummi (EPDM)

– Schnurdichtung aus Butyl – Schlauchdichtung aus Ethylen-Propylen-Gummi (EPDM)

– Umlaufende Anschlagdichtung aus Ethylen-Propylen-Gummi (EPDM) – 2 umlaufende Gleitdichtungen aus ­Santoprene

– Umlaufende Anschlagdichtung aus Ethylen-Propylen-Gummi (EPDM) – Umlaufende Gleitdichtung aus ­Santoprene

– Umlaufende Dichtung mit Anschlagund Gleitfunktion aus Santoprene – Zusätzlich umlaufende Gleitdichtung aus Santoprene

– Umlaufende Dichtung mit Anschlagund Gleitfunktion aus Santoprene

– Seitliche Gleitdichtung aus Ethylen-Propylen-Gummi (EPDM)

– Seitliche Gleitdichtung aus Ethylen-Propylen-Gummi (EPDM)

* Außer bei Austausch- und Kaltraumfenstern. 1) Außer Elektrofenster GGU/GGL: Schallschutz-Klasse 3. 2) Ausführung EINBRUCHSCHUTZ und ELEKTROCHROME förderfähig bei Neubau oder Komplettrenovierung, ENERGIE SCHALLSCHUTZ und PASSIVHAUS zusätzlich in der Einzelmaßnahme. Weitere Informationen unter www.velux.de bzw. www.kfw.de

Service & Planung

1


46

5 Rollläden, Sonnenschutz und Insektenschutz Wohlfühlambiente zu jeder Jahreszeit

VELUX Sonnenschutz macht Ihren Wohlfühlort unterm Dach komplett. Lassen Sie so viel Licht in Ihren Wohnraum, wie Sie wünschen, und gestalten Sie Ihr perfektes Wohnambiente mit passenden Dekoren und Farben. Einfach per Pick&Click!®System eingebaut, lassen sich die Produkte auf Knopfdruck oder kinderleicht

Außen liegender Rundum-Schutz

per Hand bedienen und bieten dabei den perfekten Schutz – ob vor Hitze, Licht, Wärmeverlust im Winter, als Sicht- oder Insektenschutz. Mehr Informationen ab Seite 214. Alle Farben und Dekore siehe Ausklappseite hinten.

Außen liegender Hitzeschutz

Insektenschutz

ls Auch a et -S Vorteilslich erhält

Rollläden

VELUX Hitzeschutz-Markisen

Bis zu 92 % Hitzereduktion und zusätzliche Wärmedämmung

n

1)

Optimale Verdunkelung sowie Sicht-, Lärm- und ­Einbruchschutz

n

Jederzeit nachrüstbar 2), Solar-Rollläden sogar kabellos

n

VELUX Insektenschutz-Rollos

Bis zu 74 % Hitzereduktion

n

Wetterbeständiges, lichtdurch­lässiges Gewebe ermöglicht den Ausblick nach draußen

n

n

1)

n

In der Regel leicht von innen ­montierbar 

n

Ausblick und Tageslicht kombiniert mit effektivem Schutz Frische Luft ungestört genießen Komfortabler Aufrollmechanismus

n


Planung

47

Optimale Verdunkelung

VELUX Verdunkelungs-Rollos Dunkelheit zu jeder Zeit

n

VELUX Verdunkelung Plus Verdunkelungs-Rollo + Plissee Optimale Verdunkelung kombiniert mit dekorativem Plissee

n

Oeko-Tex -Zertifizierung

n

®

Exklusive Kollektionen: Disney & VELUX Traumkollektion und Star Wars & VELUX Galactic Night Collection

n

 Flexible Einsatzmöglichkeiten – je nach Bedarf verdunkelnd oder transparent

n

VELUX Wabenplissees n n

n

 Transparentes, weißes Plissee kann mit 24 Rollo-Dekoren kombiniert werden

n

 Dunkelheit zu jeder Zeit  Zusätzliche Wärmedämmung dank Wabenstruktur Leichtgängig und stufenlos positionierbar; in der manuellen Bedienart sowohl von oben und unten

Sichtschutz und Dekoration

VELUX Raff-Rollos n n

n

n

Sanfte Lichtwirkung

n

Einfaches Umdekorieren dank separat erhältlicher Wechselstoffe (ZHB)

n

Leichtgängig und stufenlos von oben und unten positionierbar

n

 Exklusive VELUX Colour Collection by Scholten & Baijings

VELUX Sichtschutz-Rollos Blendendes Sonnenlicht vermeiden und Privatsphäre schützen

n

 Mit Führungsschienen: bequem stufenlos in jeder Höhe positionierbar

n

n

VELUX Plissees

Mit Haltekrallen: in drei verschiedenen Positionen einzuhängen

Harmonisches Tageslicht für eine Atmosphäre zum Wohlfühlen Stoffe in unterschiedlicher Transparenz  Leichtgängig und stufenlos positionierbar; in der manuellen Bedienart sowohl von oben und unten

VELUX Jalousien Variabel Licht und Schatten regulieren

n

Komfortabel per Griffleiste bedienbar

n

Beständige Aluminium-Lamellen

n

 ie Hitzeschutzfunktion von VELUX Rollläden und HitzeD schutz-Markisen ist abhängig von der Verglasung. Sie wurde in einem den Normen EN ISO 12567-2, EN 13363-2 und ISO 15099 entsprechenden Verfahren mit WinSLT Professional 5.1 berechnet und bezieht sich auf die Wärmeeinstrahlung durch das Fenster. 2) VELUX empfiehlt den Rollladeneinbau durch den Fachmann. 1)

Service & Planung

1


48

Erläuterung technischer Werte von Dachfenstern Die technischen Werte beschreiben die Leistungseigenschaften des Dachfensters Stand: 1.3.2017 Flachdach-Fensters ”KUPPEL” wird entsprechend der Produktnorm DIN EN 1873 bestimmt durch Messung nach DIN EN ISO 12567-2. Die Wärmedurchgangskoeffizienten der Flachdach-Fenster ”KONVEX-GLAS” und ”FLACH-GLAS” werden entsprechend der Produktnorm Fenster DIN EN 14351-1 durch Berechnung nach DIN EN ISO 10077-1/2 bestimmt. Für die VELUX Flachdach-Fenster gibt es Prüfzeugnisse/ Gutachten/Berechnungen neutraler Prüfinstitute.

Wärmedurchgangskoeffizient der Scheibe Ug Die Wärmedämmeigenschaften einer Scheibe werden angegeben durch den Wärmedurchgangskoeffizienten Ug. Der Nennwert des Wärmedurchgangs­ koeffizienten für Scheiben wird ermittelt durch Berechnung nach DIN EN 673.

Energiebilanz Zu einer hervorragenden Energieeffizienz gehören nicht nur hervorragende Uw-Werte. Auch das Potenzial solarer Wärmegewinne (g-Wert) sollte berücksichtigt werden. Erst Wärmegewinne und Wärmeverluste zusammen gewährleisten eine hervorragende Energiebilanz.

Wärmedurchgangskoeffizient des Fensters Uw Die Wärmedämmeigenschaften eines Fensters werden angegeben durch den Wärmedurchgangskoeffizienten Uw. Der Nennwert des Wärmedurchgangs­ koeffizienten für Dachfenster wird entsprechend der Produktnorm DIN EN 14351-1 bestimmt durch Messung nach DIN EN ISO 12567-2 in senkrechter Einbausituation. Für ­VELUX Fenster gibt es Prüfzeugnisse/ Gutachten neutraler Prüfinstitute bzw. die Uw-Werte wurden durch unternehmensinterne Prüfungen ermittelt.

Der für Berechnungen nach EnEV benötigte Bemessungswert ist gleich dem Nennwert. Der Uw-Wert gibt an, wie viel Energie in Watt (Watt = Wärmemenge pro Sekunde in Joule/Sekunde) n  durch 1 m2 Fensterfläche n  bei einer Temperaturdifferenz zwischen innen und außen von 1K (1K entspricht 1 °C)1) verloren geht. Je kleiner der Uw-Wert, desto weniger Wär­me geht durch das Fenster verloren, desto besser ist also der Wärmedämmwert. Energieeinsparung U in % durch Rollläden. Der U-Wert in W/(m2K) beschreibt die Isolierung: je kleiner der U-Wert, desto höher die Isolierung und Energieeinsparung. Bei Verwendung von Rollläden verringert sich der Uw-Wert des Fensters. Er wird angegeben als Differenz U in %.

Flachdach-Fenster Ebenso werden die Wärmedämmeigenschaften des Flachdach-Fensters ­angegeben durch den Wärmedurchgangs­ koeffizienten U. Der Wärmedurchgangskoeffizient des

Der Ug-Wert einer Scheibe allein sagt nichts über die Wärmedämmeigenschaften eines Fensters aus. Entscheidend, und nach der EnEV gefordert, ist der Uw-Wert des Fensters als Ganzes und nicht nur der Wert für die Scheibe allein. Es reicht nicht, hoch wärmedämmende Scheiben zu verwenden, wenn Konstruk­tion und Material des übrigen Fensters nicht der Qualität der Scheiben entsprechen.

Gesamtenergiedurchlassgrad g Die Hitzeschutz-Eigenschaften einer Scheibe werden angegeben durch den Gesamtenergiedurchlassgrad g nach DIN EN 410.

gtot-Wert Der gtot-Wert gibt den Anteil der Sonnenenergie an, die durch die Kombination von Verglasung und Sonnenschutz, wie z. B. Rollläden oder Hitzeschutz-Markisen, in den Raum gelassen wird. Dieser Wert kann zugesicherten Herstellerangaben entnommen werden oder, falls diese nicht zur Verfügung stehen, aus dem g-Wert der Scheibe, multipliziert mit dem entsprechenden Abminderungsfaktor Fc des Rollladens aus Tabelle 7 der DIN 4108-2:2013-02 berechnet werden. Die sich daraus ergebenden gtot-Werte liegen immer sehr auf der sicheren Seite und ergeben bei allen


Planung

Verglasungen in VELUX Fenstern eine große Abweichung zum tatsächlichen Wert. VELUX gibt daher für alle Verglasungen und Sonnenschutzprodukte den tatsächlichen resultierenden gtot-Wert an.

Schalldämm-Maß Rw und Spektrum-Anpassungswerte C und Ctr Die Schalldämmeigenschaften eines ­Fensters werden ausgedrückt durch das ”bewertete Schalldämm-Maß” Rw . Der Rw-Wert gibt an, wie stark der ­Schall­durchgang durch das Fenster gemindert wird. Je größer dieser Wert ist, desto ­größer ist die Schallminderung und desto weniger Schall kommt in den Raum. Der Rw-Wert wird angegeben in dB (Dezibel). Die Schalldämmwerte der Fenster werden ermittelt: n  durch Messungen in Prüfständen gemäß DIN EN ISO 10140-2 und Bewertung nach DIN EN ISO 717-1. n nach DIN 4109-35  Speziell für die Schalldämmeigenschaften eines Fensters kommt es nicht nur auf eine hoch schalldämmende Verglasung an, sondern auch auf Stärke und Dämmeigenschaften der für Flügel und Blendrahmen verwendeten Materialien, auf die Fugendichtigkeit der gesamten Fensterkonstruktion und auf die Anschlüsse an den Baukörper. Empfehlungen für die Anschlüsse von Schallschutzfenstern finden Sie als Detailinformation im Internet mit der Nummer 7050. Die Spektrum-Anpassungswerte C und Ctr wurden eingeführt, um unterschiedliche, insbesondere tieffrequente Geräusch­ spektren zu berücksichtigen wie das so genannte Rosa Rauschen (entspricht den normalen Umgebungsgeräuschen) und Straßenverkehrsgeräusche. Beispiele für die diesbezüglichen ­Geräuschquellen: n  Spektrum-Anpassungswert C (”Rosa Rauschen”): – Wohnaktivitäten (Reden, Musik, Radio, TV) – Kinderspielen – Schienenverkehr mit mittlerer und hoher Geschwindigkeit –  Autobahnverkehr > 80 km/h –  Düsenflugzeug in kleinem Abstand

– Betriebe, die überwiegend mittelund hochfrequenten Lärm abstrahlen n  Spektrum-Anpassungswert Ctr: –  Städtischer Straßenverkehr – Schienenverkehr mit geringer ­Geschwindigkeit – Propellerflugzeug –  Düsenflugzeug in großem Abstand – Discomusik – Betriebe, die überwiegend tief- und mittelfrequenten Lärm abstrahlen Die Angabe der Werte erfolgt im Format: Rw(C;Ctr), z. B.: Rw (C;Ctr) = 35(-1;-4) dB. Die Spektrum-Anpassungswerte werden im CE-Zeichen angegeben. Bauaufsichtlich gefordert sind sie aber noch nicht.

Lichtdurchlässigkeit t bzw. t

v

D65

Die Lichtdurchlässigkeitswerte tv nach DIN EN 410 bzw. tD65 nach DIN EN 1873 geben den Anteil des für das menschliche Auge sichtbaren Lichtes an, der durch die Verglasung hindurchgeht. Je größer der Wert, desto lichtdurchlässiger ist die Verglasung.

Ultraviolette Lichtdurchlässigkeit t uv

Der Wert der ultravioletten Lichtdurchlässigkeit tuv nach DIN EN 410 gibt den Anteil der für das menschliche Auge nicht sichtbaren UV-Strahlung an, der durch die Verglasung hindurchgeht. Je größer der tuv-Wert, desto durchlässiger ist die Verglasung für diese Strahlung.

49

den Lichtkuppeln wie bei Fenstern nach DIN EN 12207, bei allen anderen nach DIN EN 12152.

Das CE-Zeichen Seit 1. Februar 2010 müssen die Hersteller alle Fenster und Lichtkuppeln im gesamten Gebiet der Europäischen Gemeinschaft mit dem CE-Zeichen versehen. Das CE-Zeichen enthält – wie bisher das Ü-Zeichen – Informationen über die ­wesentlichen technischen Werte des ­Fensters. Da, anders als im Ü-Zeichen, im CE-Zeichen jeweils die Nennwerte statt der Bemessungswerte angegeben werden, können die Angaben zum Teil abweichen. Regeln für die Bemessungswerte sind in den entsprechenden Normen zu finden, z. B. DIN 4108-4 für Wärmedämmwerte und DIN 4109 für Schalldämmwerte. Alle auf dem CE-Zeichen angegebenen technischen Werte sind entweder von neutralen Instituten geprüft bzw. bestätigt oder entsprechend der Produktnorm DIN EN 14351-1 bzw. DIN EN 1873 ermittelt. Mit original VELUX Dach- und Flachdach-Fenstern haben Sie also die Sicherheit, dass die Fenster den gesetzlichen Vorschriften entsprechen. Die zum 1. Juli 2013 gültig gewordene Bauproduktenverordnung (Verordnung EU Nr. 305/2011) löst die bisher geltende Bauproduktenrichtlinie (89/106/EWG) ab. Alle VELUX Produkte entsprechen den Anforderungen der neuen Bauproduktenverordnung.

Luftdurchlässigkeits-Klassen für Fenster In Abhängigkeit von der Luftmenge, die bei einer Prüfung nach DIN EN 1026 durch alle vorhandenen Fugen eines Fensters ausgetauscht wird, erfolgt die Einstufung der Fenster in Klassen nach DIN EN 12207. VELUX Fenster der aktuellen Generation erreichen die Luftdichtheits-Klasse 4 nach DIN EN 12207.

Luftdurchlässigkeits-Klassen für Lichtkuppeln In Abhängigkeit von der Luftmenge, die bei einer Prüfung nach DIN EN 12153 durch alle vorhandenen Fugen einer Lichtkuppel ausgetauscht wird, erfolgt die Einstufung der Lichtkuppeln in Klassen. Bei zu öffnen-

Kelvin ist eine Temperatur-Skala wie Celsius oder Fahrenheit. Die Temperatur-Abstände von Grad zu Grad sind wie bei Celsius, nur beginnt die Kelvin-Skala beim absoluten Null­punkt = ca. –273° (z. B. 0 °C = 273 K, 10 °C = 283 K, ein Temperaturunterschied von 10 K ist identisch mit einem Temperaturunterschied von 10 °C usw.).

1) 

Weitere Informationen unter www.velux.de/info/…

… 7050

Empfehlung für die Anschlüsse von Schallschutz-Fenstern.

… 7095

Erläuterung der technischen Werte.

… 9600

Erläuterung der technischen Werte Flachdach-Fenster

Service & Planung

1


50

Bauphysikalische Anforderungen an Dachfenster Hinweise für den fachlich richtigen Anschluss von VELUX Dachfenstern Wärmeschutz im Standard-Einbau VELUX Dachfenster lassen sehr ­wenig ­Energie von innen nach außen ­hindurch, dementsprechend klein ist der Wärmedurchgangs­koeffizient (Uw-Wert) der VELUX ­Dachfenster.

VELUX Dämm- und Anschlussrahmen VELUX ­ Dampfsperrschürze

Um Wärmebrücken zu reduzieren, muss der Übergang zwischen Fenster und Dach entsprechend DIN 4108, Beiblatt 2, sorgfältig gedämmt werden. Dies ermöglicht einfach und fachgerecht das Dämmund Anschluss-Set BDX.

VELUX ­Anschlussschürze

VELUX ­Innenfutter

Sparrenabstand = Fensterbreite + 4 bis 6 cm

Weitere Informationen unter www.velux.de/info/…

… 7010

Anpassungen Dämm- und Anschlussrahmen bei schmalen Sparrenfeldern.

Der fachlich richtige Anschluss von Unterspannbahn sowie von Luft- und Dampfsperre Wichtig für die Qualität des Einbaus und der Einhaltung der bauphysikalischen Anforderungen ist der fachlich richtige Anschluss von Unterspann­bahn oder Unterdeckbahn und von Luft- und Dampfsperre.

Wasserableitrinne des BDX Unterdeckbahn VELUX Anschlussschürze VELUX Dämm- und Anschlussrahmen

VELUX Dämmund ­Anschlussrahmen

VELUX Innenfutter VELUX Dampfsperrschürze

VELUX ­Anschlussschürze

VELUX Dämm- und ­Anschlussrahmen

Mit den VELUX Anschlusspro­dukten für innen (Dampfsperrschürze BBX) und außen (Dämm- und Anschlussrahmen BDX) werden diese Anschlüsse ­fachgerecht erstellt.

VELUX ­Anschlussschürze Unterdeckbahn

VELUX Innenfutter VELUX ­Dampfsperrschürze VELUX Innenfutter VELUX Dampfsperrschürze

Dampfsperre

Weitere Informationen unter www.velux.de/info/…

… 7041

Merkblatt: Der fachlich richtige Anschluss einer Unterspannbahn an VELUX Dachfenster.

… 7042

Merkblatt: Der fachlich richtige Anschluss eines Unterdaches an VELUX Dachfenster.

… 7043

Merkblatt: Anschluss von Dämmung und Dampfsperre an VELUX Dachfenster.


Planung

51

Wärmeschutz im vertieften Einbau Wasserableitrinne Unterdeckbahn VELUX Anschlussschürze VELUX Dämm- und Anschlussrahmen

5 cm

VELUX Dämmund ­Anschlussrahmen VELUX ­Anschlussschürze

VELUX Innenfutter VELUX Dampfsperrschürze

9 cm

VELUX Dämm- und ­Anschlussrahmen VELUX ­Anschlussschürze

14 cm 4 cm

Unterdeckbahn

VELUX Dachfenster lassen sich auch um 4 cm vertieft in die Dachkonstruktion einbauen. Dabei lassen sich die Montagewinkel, die standardmäßig dem Dachfenster beiliegen, verwenden. Es muss lediglich der passende Eindeckrahmen verwendet werden: EDJ/EKJ für profiliertes oder EDN/EKN für flaches Eindeckmaterial. Durch den tieferen Einbau werden die hervorragenden Wärmedämmeigenschaften der VELUX Fenster noch einmal verbessert (siehe auch VELUX Kombi-Pakete GGU/GPU inkl. EDJ 2000, Seite 70/71).

4 cm

VELUX Innenfutter VELUX Dampfsperrschürze

Dampfsperre

Schallschutz Für einen wirksamen Schallschutz ist nicht nur die Fenster-Qualität von großer Bedeutung, sondern auch der Einbau.

1-Schicht-Bitumen-Schweißbahn (z. B. V 60 S4) in ausreichender Breite umlaufend getackert Unterdeckbahn VELUX Dämm- und Anschlussrahmen Innenverkleidung Gipskarton 2 x 12,5 mm

Hohlraum gut mit Dämmung ausfüllen VELUX Innenfutter und Dampfsperrschürze VELUX Innenfutter zum Wohnbereich ­dauerelastisch abdichten

Bitumen-Schweißbahn b = 25 cm (z.B. V 60 S4) umlaufend getackert

Denn das hochwertigste SchallschutzFenster nützt nichts, wenn der Schall durch die Anschlussfugen neben dem Fenster eindringen kann. Aus diesem Grund ist auf sorgfältige Abdichtung der Anschlussfugen mit geeigneten Materialien (z. B. dicke Bitumenbahnen) zu achten. Die Dachanschlüsse links zeigen Empfehlungen zur Erreichung der SchallschutzKlasse 3. Weitere Informationen hierzu und zur Schallschutz-Klasse 4 finden Sie unter www.velux.de/info/7050.

Hohlraum gut mit Dämmung ausfüllen VELUX Innenfutter und Dampfsperrschürze Verbindung von Dampfsperre und VELUX Dampfsperrschürze umlaufend sorgfältig herstellen VELUX Innenfutter-Abdeckleisten seitlich zur Innenverkleidung ­dauerelastisch abdichten

Weitere Informationen unter www.velux.de/info/…

… 7050

Empfehlung für die Anschlüsse von Schallschutz-Fenstern.

… 7069

Merkblatt: So vermeiden Sie ­Kondensatbildung.

… 7071

Tauwasserbildung auf der Außen­ scheibe von VELUX ­Dachfenstern.

Service & Planung

1


52


Sortiment A

53

Lichtlösungen

2

2. Lichtlösungen Lichtlösungen

54 – 61

Mehr Licht und Luft für das Dach – großzügige Fensterlösungen von VELUX 54 – 55 ”DUO” 57 ”LICHTBAND” 58 ”QUARTETT” 59 N EU ”RAUM” 60 EU N ”PANORAMA” 61

CABRIO™ und Dachbalkon

62 – 65

GDL CABRIO™ Dachbalkon

62 64


54

Mehr Licht und Wohnkomfort für Ihre Kunden mit großzügigen Fensterlösungen von VELUX Die richtige Tageslichtnutzung in Gebäuden Empfehlung der DIN 5034 Die Landesbau­ord­nungen schreiben – je nach Bundesland verschie­den – zwischen 1/8 bis 1/10 der Raumgrundfläche als ­Mindest-Lichtfläche vor. Um eine optimale Lichtausnutzung für mehr Wohnkomfort und Wohlbefinden zu erzielen, sollte die Summe der Breiten aller Fenster nach DIN 5034 mindestens 55 % der Breite des Wohnraums betragen.

34 DIN 5mm0e der

Die Su iten sollte rb r e Fenste stens 55 % d min e mbreite d e r Rau g e n betra

Es ist wissenschaftlich erwiesen, dass Tageslicht einen großen Einfluss auf unser Wohlbefinden hat. Je besser die Tageslichtsituation zu Hause ist, desto wohler und gesünder fühlen wir uns. Somit ist die ausreichende Tageslichtbeleuchtung von Wohnräumen elementarer Bestandteil im Neubau und der Modernisierung.


Sortiment A

55

Lichtlösungen

2

Gesundes Leben fängt zu Hause an Für mehr Licht, Luft und Ausblick bietet das VELUX Sortiment individuelle Kombinationen, die die Lebensqualität in Dachwohnräumen erheblich steigern. Unabhängig davon welcher Wohntraum verwirklicht werden soll, bei uns finden Sie für jeden Kundenwunsch und Einsatzzweck eine ideale Fensterlösung. Nutzen auch Sie die positiven Wirkungen von mehr Tageslicht und frischer Luft für Ihre Kunden, um großformatige und höherwertige Fensterlösungen verkaufen zu können.

Mit VELUX Fenstern entscheiden sich Ihre Kunden auch für ein gesundes Raumklima unterm Dach. Aus gutem Grund: Rund 90 % unseres Lebens verbringen wir in Gebäuden1) und atmen täglich über 20.000 Mal ein und aus2). Eine gute Raumluft fördert ebenfalls die Gesundheit und das Wohlbefinden. So steigt z. B. die Lernfähigkeit von Kindern in Verbindung mit einem guten Raumklima um bis zu 15 %3). Mehr Tageslichtbeispiele finden Sie auf den folgenden Seiten und unter www.velux.de/inspiration Aus dem Healthy Homes Barometer 2015. Europäische Studie der VELUX Gruppe 1) NEST-Projekt, Technische Universität Berlin, Europäische Kommission 2004. 2) American Lung Association: www.lung.org/your-lungs/ 3) ”Indoor Environment and Learning in Schools” [Raumklima und Lernen in Schulen], International Centre for Indoor Environment and Energy (ICIEE), Technische Universität Dänemark, 2013

Unsere g lun Empfeh

eit nfähigk Die Ler rn steigt de von Kin is zu um b

15 %

er bei gut

ft Raumlu

3)


56

VELUX Lichtlösungen Einfache Bestellung im Komplett-Paket mit 10 % Preisvorteil*

*

10% Preisvo

rteil

* Preisvorteil für Komplett-Paket im Vergleich zum Kauf der Einzelprodukte. Gilt für VELUX Lichtlösungen ”DUO”, ”LICHTBAND”, ”QUARTETT”, ”RAUM” und ”PANORAMA”.


Sortiment A

57

Mit der Lichtlösung ”DUO” entsteht der Eindruck eines großzügigen, zusammengehörenden Fensterelements Produktvorteile n n

n n

Erweiterter Ausblick und mehr ­Lichteinfall Einbau der Dachfenster nebeneinander: (Blendrahmen-Abstand 10 cm) Mehr Raumgefühl durch den Einsatz des Hilfssparrens EKY Serienmäßig vorbereitet für den leichten ­Einbau von ­VELUX ­Sonnenschutzprodukten

n

Einfache Bestellung: nur eine Bestell­nummer

n

Kombinierbar mit VELUX Rollläden, ab Seite 203

n

Passende VELUX Innenfutter (Sonderanfertigung auf Seite 319)

Zugelassener Dachneigungsbereich 15°–55°

Lieferumfang Lichtlösung ”DUO”: 2 x GPU oder 2 x GPL THERMO

*

10% Preisvo

rteil

+ Kombi-Eindeckrahmen ”Ziegel” EKW 0021E, Alu + Hilfssparren EKY W20 2000 (weiß foliert) oder 3000 (Holz klar lackiert)**

2 VELUX GPU in Kunststoff eingebaut mit Kombi-Eindeckrahmen

+ Dämm- und Anschluss-Set BDX 2011E für beide Fenster ** Wechselabstand max. 200 cm

Hinweis n

Holz weiß lackiert

Kunststoff

Andere Größen und Fensterkombi­natio­nen sowie Scheiben und Außenabdeckungen können auch individuell zusammengestellt werden. Die Komponenten des Lieferumfangs sind entsprechend für eine Bestellung einzeln zu berücksichtigen.

Holz klar lackiert

Systemlösung ”DUO” ohne Mehrwertsteuer

Größenbezeichnung der Fenster Blendrahmen-Außenmaße der Fenster in cm GPU SKOW5 GPL SKOW20 GPL SKOW5

2 GPU THERMO, Kunststoff, Aluminium, EKW, EKY + BDX 2 GPL THERMO, Holz weiß lackiert, Aluminium, EKW, EKY + BDX 2 GPL THERMO, Holz klar lackiert, Aluminium, EKW, EKY + BDX

Lieferzeit in AT

Alle Preise sind unverb. Preisempfehlungen in Euro

MK06

MK08

78x118

78x140

5

1.618,–

1.714,–

1.940,–

2.066,–

5

1.474,–

1.557,–

1.758,–

1.869,–

5

1.427,–

1.507,–

1.700,–

1.806,–

SK06

SK08

114x118 114x140

Weitere Informationen unter www.velux.de/info/…

… 7047

Bestellhinweise für den Einbau in Dachneigungs­bereichen über 55°.

Lichtlösungen

2

Lichtlösung ”DUO”


58

Lichtlösung ”LICHTBAND” Die Lichtlösung ”LICHTBAND” schafft besseren Ausblick und mehr Lichtfläche vom Boden bis fast zur Decke bei Dächern mit durchgehender Dachschräge Produktvorteile n

n n

n

Fast durchgehende Glasflächen durch schmalen Übergang ­zwischen Dachfenster und Zusatz­element. ­Beide werden direkt Blend­rahmen an Blendrahmen miteinander verbunden Besserer Ausblick nach unten Serienmäßig vorbereitet für den leichten ­Einbau des ­VELUX ­Innen­futters Einfache Bestellung: nur eine ­Bestellnummer

Zugelassener Dachneigungsbereich 15°–55°

Lieferumfang Lichtlösung ”LICHTBAND”: GPU mit GIU oder GPL mit GIL THERMO

*

10% Preisvo

+ Eindeckrahmen ”Ziegel hoch/Welle” EDW 2000, Alu inkl. Dämm- und Anschluss-Set BDX 2000

rteil

+ Verlängerungsteile ”Ziegel” ETW WK34, Alu + Verlängerungsteile BDX WK34 2000

VELUX GPU kombiniert mit GIU in Kunststoff

Hinweise n

n

Kunststoff

Holz weiß lackiert

Holz klar lackiert

Andere Größen und Fensterkombi­natio­nen sowie Scheiben und Außenabdeckungen können auch individuell zusammengestellt werden. Die Komponenten des Lieferumfangs sind entsprechend für eine Bestellung einzeln zu berücksichtigen. Kombinierbar mit dem VELUX INTEGRA® Elektro-Rollladen SMG für erstklassigen Rundum-Schutz, ab Seite 210, oder mit der VELUX INTEGRA® Elektro-Hitzeschutz-Markise MMG, ab Seite 228.

Systemlösung ”LICHTBAND” ohne Mehrwertsteuer

Größenbezeichnung der Fenster Blendrahmen-Außenmaße der Fenster in cm

Lieferzeit in AT

Alle Preise sind unverb. Preisempfehlungen in Euro

MK06

MK08

SK06

SK08

78x118/92 78x140/92 114x118/92 114x140/92

GPU STOW1 GPU + GIU THERMO, Kunststoff, Aluminium, EDW, ETW + BDX GPL STOW4 GPL + GIL THERMO, Holz weiß lackiert, Aluminium, EDW, ETW + BDX GPL STOW1 GPL + GIL THERMO, Holz klar lackiert, Aluminium, EDW, ETW + BDX

5

1.162,–

1.211,–

1.413,–

1.472,–

5

1.004,–

1.046,–

1.217,–

1.268,–

5

965,–

1.005,–

1.169,–

1.218,–

SMG 0000S 1) Elektro-Rollladen**, Aluminium, dunkelgrau

5

912,–

933,–

992,–

1.021,–

* Preisvorteil für Komplett-Paket im Vergleich zum Kauf der Einzelprodukte. 1) Steuereinheit KUX 110 gesondert bestellen, siehe Seite 200.

** Rollläden: Sortiment C.

Weitere Informationen unter www.velux.de/info/…

… 7047

Bestellhinweise für den Einbau in Dachneigungs­bereichen über 55°.


Sortiment A

59

Die Lichtlösung ”QUARTETT” schafft durch den Einbau mit dem Kombi-Eindeckrahmen noch mehr Ausblick und Lichtfläche vom Boden bis fast zur Decke bei Dächern mit durchgehender Dachschräge Produktvorteile n

n

n

n

Fast durchgehende Glasflächen durch schmalen Übergang ­zwischen Dachfenster und ­Zusatz­element. ­Beide werden direkt Blend­rahmen an Blendrahmen miteinander verbunden Blendrahmen-Abstand zwischen den nebeneinander liegenden Elementen wahlweise 10, 12, 14 oder 16 cm Serienmäßig vorbereitet für den leichten ­Einbau des ­VELUX ­Innenfutters Einfache Bestellung: nur eine Bestellnummer

Zugelassener Dachneigungsbereich 15°–55°

Lieferumfang Lichtlösung ”QUARTETT”: 2 x GPU mit 2 x GIU oder 2 x GPL mit 2 x GIL THERMO

*

10%

+ Kombi-Eindeckrahmen ”Ziegel” EKW 0021, Alu

rteil Preisvo

+ ­Verlängerungsteile ”Ziegel” ETW WK34, Alu + Zwischenrinne ETW, Alu

VELUX Kombination mit je zwei GPU und zwei GIU in Kunststoff

+ 2 Dämm- und Anschluss-Sets BDX + 2 Verlängerungsteile BDX WK34

Hinweise n

Holz weiß lackiert

Kunststoff

Holz klar lackiert

Systemlösung ”Quartett”

Bestellnummer für einen lichten Blendrahmen-Abstand von 12 cm, siehe Preistabelle unten. Bei Bestellungen für lichte Blendrahmen-Abstände von 10, 14 oder 16 cm bitte folgende Bestellnummern angeben (bei identischen Preisen):

GPU, Kunststoff

GPL, Holz weiß lackiert

GPL, Holz klar lackiert

SK0W1 = 10 cm SKOW3 = 14 cm SKOW4 = 16 cm

SK0W16 = 10cm SK0W18 = 14cm SK0W19 = 16cm

SK0W1 = 10 cm SKOW3 = 14 cm SKOW4 = 16 cm

Alle Preise sind unverb. Preisempf. in Euro

Größenbezeichnung der Fenster Blendrahmen-Außenmaße der Fenster in cm

n

Lieferzeit in AT

ohne Mehrwertsteuer

MK06

MK08

SK06

SK08

78x118/92 78x140/92 114x118/92 114x140/92

2 GPU, 2 GIU THERMO, Kunststoff, GPU SKOW2 Aluminium, EKW, ETW, ETW-Rinne, BDX, Blendrahmen-Abstand 12 cm

5

2 GPL, 2 GIL THERMO, Holz weiß lackiert, GPL SKOW17 Aluminium, EKW, ETW, ETW-Rinne, BDX, Blendrahmen-Abstand 12 cm

5

2.106,–

2.189,–

2.536,–

2.646,–

2 GPL, 2 GIL THERMO, Holz klar GPL SKOW2 lackiert, Aluminium, EKW, ETW, ETWRinne, BDX, Blendrahmen-Abstand 12 cm

5

2.029,–

2.108,–

2.441,–

2.545,–

Elektro-Rollladen**, Aluminium, dunkelgrau

SMG 0000S 1) Für die Systemlösung QUARTETT

2.423,–

2.518,–

2.929,–

3.053,– n

5

912,–

933,–

992,–

1.021,–

2x SMG und 2x KUX 110 bestellen2)

* Preisvorteil für Komplett-Paket im Vergleich zum Kauf der Einzelprodukte. 1) Steuereinheit KUX 110 gesondert bestellen, siehe Seite 200. 2) Der hier angegebene Preis bezieht sich auf einen Elektro-Rolladen SMG.

** Rollläden: Sortiment C.

Andere Größen und Fensterkombi­natio­nen sowie Scheiben und Außenabdeckungen können auch individuell zusammengestellt werden. Die Kom­ ponenten des Lieferumfangs sind entsprechend für eine Bestellung einzeln zu berücksichtigen. Kombinierbar mit 2 VELUX INTEGRA® Elektro-Rollläden SMG für erstklassigen Rundum-Schutz, ab Seite 210, oder mit zwei VELUX INTEGRA® Elektro-Hitzeschutz-Markisen MMG, ab Seite 228.

Weitere Informationen unter www.velux.de/info/…

… 7047

Bestellhinweise für den Einbau in Dachneigungs­bereichen über 55°.

Lichtlösungen

2

Lichtlösung ”QUARTETT”


60

Lichtlösung ”RAUM” Mit der Lichtlösung ”RAUM” entsteht eine gaubenähnliche Fensterkombination mit mehr Kopffreiheit und Lichteinfall NEU Produktvorteile Komplett-Paket mit 2 Fenstern n

n

ohne Mehrwertsteuer

Größenbezeichnung der Fenster Blendrahmen-Außenmaße der Fenster in cm GPU SB0W2BK1 2 GGU, 2 GPU THERMO, Kunststoff, Aluminium, EBW, BDX, Blendrahmen-Abstand 1,8 cm GPL SB0W2BK1 2 GGL, 2 GPL THERMO, Holz weiß lackiert, Aluminium, EBW, BDX, Blendrahmen-Abstand 1,8 cm GPL SB0W2BK2 2 GGL, 2 GPL THERMO, Holz klar lackiert, Aluminium, EBW, BDX, Blendrahmen-Abstand 1,8 cm

*

Größenbezeichnung der Fenster Blendrahmen-Außenmaße der Fenster in cm

10%

Lieferzeit in AT

n

Alle Preise sind unverbindliche Preisempfehlungen in Euro

n

Mehr Raumgewinn und Kopffreiheit durch Kombi-Aufkeilrahmen inkl. Knicksparren Erweiterter Ausblick und mehr Lichteinfall Einbau der Dachfenster nebeneinander mit 10 cm Blendrahmenabstand Serienmäßig vorbereitet für den leichten Einbau von VELUX Sonnenschutzprodukten

MK06

PK06

SK06

78x118

94x118

114x118

n

Kombinierbar mit VELUX Rollläden, ab Seite 203

n

Einfache Bestellung: nur eine Bestellnummer

25 4.021,–

4.340,–

4.619,–

4.023,– 4.264,– Dachneigungsbereich 25 3.739,–Zugelassener

25 3.661,–

MK06

3.937,–20° – 4.167,– 45°

Lieferumfang PK06

SK06

Lichtlösung ”RAUM” 78x118 94x118 114x118

2x GPU oder 2x GPL THERMO

teil3 GGU, 3 GPU THERMO, Kunststoff, GPUPSB0W3BK1 reisvor Aluminium, EBW, BDX, Blendrahmen-Abstand 1,8 cm 25 5.200,– + Kombi-Aufkeilrahmen ”Ziegel” EAZ 6021E inkl. Dämmung 4.776,– GPL SB0W3BK1 3 GGL, 3 GPL THERMO, Holz weiß lackiert, 25 + Anschlussprodukte Aluminium, EBW, BDX, Blendrahmen-Abstand 1,8 cm 2 VELUX GPU in 3Kunststoff eingebaut mit Kombi-Aufkeilrahmen GGL, 3 GPL THERMO, Holz klar lackiert, + Knicksparren 4.660,– GPL SB0W3BK2 Aluminium, EBW, BDX, Blendrahmen-Abstand 1,8 cm 25

Hinweis Andere Größen und Fensterkombinationen sowie Scheiben und Außenabdeckungen können auch individuell zusammengestellt werden. Die Komponenten des Lieferumfangs sind entsprechend für eine Bestellung einzeln zu berücksichtigen. Holz weiß lackiert

Kunststoff

Holz klar lackiert

Weitere Informationen unter www.velux.de/info/…

Alle Preise sind unverbindliche Preisempfehlungen in Euro ohne Mehrwertsteuer

Größenbezeichnung der Fenster Blendrahmen-Außenmaße der Fenster in cm NEU GPU SA0Z211 NEU GPL SA0Z211 NEU GPL SA0Z212

2 GPU THERMO, Kunststoff, Aluminium, EAZ, BFX, Knicksparren 2 GPL THERMO, Holz weiß lackiert, Aluminium, EAZ, BFX, Knicksparren 2 GPL THERMO, Holz klar lackiert, Aluminium, EAZ, BFX, Knicksparren

* Preisvorteil für Komplett-Paket im Vergleich zum Kauf der Einzelprodukte.

Lieferzeit in AT

… 7047

Bestellhinweise für den Einbau in Dachneigungs­bereichen über 55°.

PK06 94x118

PK08 94x140

PK10 94x160

SK06 SK08 SK10 UK08 114x118 114x140 114x160 134x140

20 2.129,–

2.280,–

2.448,–

2.314,–

2.445,–

2.663,–

2.636,–

20 1.967,–

2.103,–

2.255,–

2.132,–

2.249,–

2.451,–

2.422,–

20 1.915,–

2.046,–

2.194,–

2.075,–

2.186,–

2.382,–

2.354,–


Sortiment A

61

Mit der Lichtlösung ”PANORAMA” entsteht eine großzügige gaubenähnliche Fensterkombination für deutlich mehr Raum und Kopffreiheit NEU Produktvorteile Komplett-Paket mit 4 oder 6 Fenstern n

Großzügige Fensterfläche für mehr Raumgefühl und Kopffreiheit Erweiterter Panorama-Ausblick und besonders viel Lichteinfall

n n

n

n

Fast durchgehende Glasflächen durch schmale Übergänge zwischen nebeneinander liegenden Fenstern (BlendrahmenAbstand: 1,8 cm) Serienmäßig vorbereitet für den leichten Einbau von VELUX Hitzeschutz-Markisen und innen liegenden VELUX Sonnenschutzprodukten Einfache Bestellung: nur eine Bestellnummer

Zugelassener Dachneigungsbereich 35° – 55° ab 36° siehe velux.de/info/7047

Lieferumfang

*

10% Preisvo

Lichtlösung ”PANORAMA” 2x bzw. 3x GGU/GGL THERMO (oben) und 2x bzw. 3x GPU/GPL THERMO (unten)

rteil

+ Kombi-Aufkeilrahmen ”Ziegel” EBW 2022BK bzw. EBW 2032BK Bei der Bestellung ist zwingend die Dachneigung anzugeben!

VELUX Kombination mit je 3 GGU und 3 GPU in Kunststoff

+ Dämm- und Anschlussprodukte

Holz weiß lackiert

Holz klar lackiert

Alle Preise sind unverbindliche Preisempfehlungen in Euro ohne Mehrwertsteuer

Größenbezeichnung der Fenster Blendrahmen-Außenmaße der Fenster in cm 2 GGU, 2 GPU THERMO, Kunststoff, NEU GPU SB0W2BK1 Aluminium, EBW, BDX, Blendrahmen-Abstand 1,8 cm 2 GGL, 2 GPL THERMO, Holz weiß lackiert, NEU GPL SB0W2BK1 Aluminium, EBW, BDX, Blendrahmen-Abstand 1,8 cm 2 GGL, 2 GPL THERMO, Holz klar lackiert, NEU GPL SB0W2BK2 Aluminium, EBW, BDX, Blendrahmen-Abstand 1,8 cm

Lieferzeit in AT

Kunststoff

Hinweise Andere Größen und Fensterkombinationen (z.B. mit VELUX INTEGRA® Fenstern) sowie Scheiben und Außenabdeckungen können auch individuell zusammengestellt werden. Die Komponenten des Lieferumfangs sind entsprechend für eine Bestellung einzeln zu berücksichtigen. Nicht kombinierbar mit Rollläden.

n

MK06

PK06

SK06

78x118

94x118

114x118

25 4.021,–

4.340,–

4.619,–

25 3.739,–

4.023,–

4.264,–

25 3.661,–

3.937,–

4.167,–

Wichtiger Bestellhinweis: Dachneigung angeben.

n

Größenbezeichnung der Fenster Blendrahmen-Außenmaße der Fenster in cm 3 GGU, 3 GPU THERMO, Kunststoff, NEU GPU SB0W3BK1 Aluminium, EBW, BDX, Blendrahmen-Abstand 1,8 cm GPL SB0W3BK1 3 GGL, 3 GPL THERMO, Holz weiß lackiert, NEU Aluminium, EBW, BDX, Blendrahmen-Abstand 1,8 cm 3 GGL, 3 GPL THERMO, Holz klar lackiert, NEU GPL SB0W3BK2 Aluminium, EBW, BDX, Blendrahmen-Abstand 1,8 cm * Preisvorteil für Komplett-Paket im Vergleich zum Kauf der Einzelprodukte.

MK06

PK06

SK06

78x118

94x118

114x118

25 5.200,–

Weitere Informationen unter www.velux.de/info/…

25 4.776,–

… 7047

Bestellhinweise für den Einbau in Dachneigungs­bereichen über 55°.

25 4.660,–

… 9601

Hinweise für die Bestellung der Lichtlösung ”PANORAMA”

Lichtlösungen

2

Lichtlösung ”PANORAMA”


62

GDL CABRIO™ – im Handumdrehen ein Platz an der Sonne Zweiflügeliges Dachfenster, das sich zu einem Dachaustritt öffnen lässt; Oberteil mit 45°-Klapp-Schwing-Flügel, Unterteil bis zur ­Senkrechten ausstellbar Produktvorteile n

n

Hervorragend geeignet und in den meisten Fällen von den ­örtlichen ­Feuerwehren auch als 2. Rettungsweg anerkannt Serienmäßig mit Verbund-Sicher­heitsglas (VSG) innen und Ein­scheiben-Sicherheitsglas (ESG) ­außen mit Anti-Tau-Effekt und natürlichem Reinigungseffekt

Zusätzliche Vorteile des oberen ­Flügels: n Bequemes und sicheres ­Putzen der Außenscheibe ohne Tritt und Leiter durch niedrigen Drehpunkt, vollen Schwenkbereich und Putz­sicherungs­riegel n

n

Serienmäßig vorbereitet für den leichten Einbau der VELUX ­Innenfutter sowie innen liegendem VELUX Sonnenschutz  Serienmäßig mit abschließbarem Griff

Hinweise n

Nicht kombinierbar mit Rollläden.

n

Nicht kombinierbar mit EDJ/EKJ und EDN/EKN.

n

Untenelement nicht kombinierbar mit Hitzeschutz-Markisen.

GDL CABRIO™ Holz – klar lackiert im Handumdrehen ein Platz an der Sonne Holz weiß lackiert

Alle Preise sind unverbindliche Preisempfehlungen in Euro

Größenbezeichnung für Fenster Blendrahmen-Außenmaße der Fenster in cm GDL 2066 GDL 3066 EDW 00001) EDS 00001) EDL 00001)

ENERGIE PLUS, Holz weiß lackiert Aluminium, einbrennlackiert, grau ENERGIE PLUS, Holz klar lackiert Aluminium, einbrennlackiert, grau ”Ziegel hoch/Welle”, Aluminium, einbrennlackiert, grau ”Schiefer Stehfalz”, Aluminium, einbrennlackiert, grau ”Schiefer Schichtstück”, Aluminium, einbrennlackiert, grau

Lieferzeit in AT

ohne Mehrwertsteuer

PK19

SK19

94x252

114x252

5

2.618,–

2.805,–

5

2.344,–

2.513,–

5

158,–

171,–

10

119,–

129,–

5

104,–

113,–

Größenbezeichnung der Anschlussprodukte BDX 20011)

VELUX Dämm- und Anschluss-Set für GDL Ober- bzw. Unterteil bei Verwendung des Eindeckrahmens EDW/EDS/EDL 0000

PK10

5

Größenbezeichnung der Innenfutter LSB 2000 LLB 2000

Innenfutter 30 cm, Kunststoff, weiß, Abdeckleisten weiß foliert, inkl. Dampfsperrschürze BBX Innenfutter-Zusatzelement ”Dachschräge/CABRIO™” 30 cm, Kunststoff, weiß, Abdeckleisten weiß foliert, inkl. Dampfsperrschürze BBX

71,–

PK10

5

194,–

5

SK10 75,–

SK10

WK34 28,–

WK04

207,– 95,–

Das GDL CABRIO™ wird in 2 Packstücken geliefert: Oberteil inkl. Geländer (P1), Unterteil (P2). Geländer in allen Ausführungen schwarz lackiert. 1)

Für das vollständige Paket aus Eindeckrahmen und Dämm- und Anschluss-Set bestellen Sie z. B.: EDW 0000 in der Größe PK19/SK19 sowie ein BDX PK10/SK10 2001 und ein BDX WK34 2001.


63

Sortiment A

Lichtlösungen

2

Größenraster GDL CABRIO™ Größenraster

fett = Blendrahmen-Außenmaße mager = Lichtfläche in m2

94 cm

252 cm

1,07

Zugelassener Dachneigungsbereich

Hinweis

114 cm

35°–53° mit Eindeckrahmen 28°–46° mit Aufkeilrahmen

1,35

GDL PK19

GDL SK19

0,56

0,70

Empfohlene Einbaumaße Fensteroberkante: ca. 200 cm

Darstellung von außen gesehen.

Hervorragend geeignet und in den meis­ten Fällen von den örtlichen Feuerwehren auch anerkannt als 2. Rettungsweg.

Technische Werte Uw W/(m2K)

g

R w(C;Ctr) dB/Klasse

τV/τUV

Luftdichtheit Klasse

37(-2;-4)/3 2)

0,71/0,05

3

ENERGIE PLUS 1,2

Einbauhinweise A B C D Dach- Fenster- Fenster- Fenster- Brüstungs neigung OK* UK Unterteil Höhe OK cm cm cm cm 53° 213 13 107 90 50° 207 16 109 90 45° 200 21 114 90 40° 200 37 130 101 35° 200 54 148 113

Informationen zu Schalldämmwerten und Bauanschlüssen, siehe Seite 49 und 51. Gilt für Größe PK19.

2) 

D B

Abhängigkeit der FensterUnterkante und der Brüstungshöhe von der Dachneigung.

A

Dachneigung

C

*Empfohlene Einbauhöhe Fenster-OK A = ca. 200 cm

0,51

fett = Fenster als Ganzes, mager = Scheibe allein Erläuterungen der technischen Werte, siehe Seite 48.

Weitere Außenabdeckungen Ausführung

AusführungsKennziffer

Lieferzeit in AT

ENERGIE PLUS, Holz weiß lackiert Kupfer Titanzink

2166 2366

20 20

ENERGIE PLUS, Holz klar lackiert Kupfer Titanzink

3166 3366

20 20

Für Eindeckrahmen Kupfer Titanzink

Bestellhinweis für GDL CABRIO™, eingebaut in Kombination: n

Preise

0100 0300

Aufpreis auf Aluminiumausführung 525,–

10 3) 10 3)

Lieferzeit Größe SK19 = 15 AT.

3) 

Bei Kombinationen des GDL CABRIOS mit Lichtbändern bestellen Sie KombiEindeckrahmen, siehe ab Seite 150 und 174.

z. B. EKW SK10 0021E + ETW WK34 0000 + ETW WK34 0000E + 2 x BDX SK10 2001 + 2 x BDX WK34 2001

Weitere Informationen unter www.velux.de/info/…

… 6715

Hinweis zur Zulassung des GDL CABRIO™ als 2. Rettungsweg.

… 7046

Hinweise für den Einbau von VELUX Fenstern in Dächer mit Flachziegeln.

… 7048

Hinweise für den Einbau von VELUX Fenstern in Dächer mit BiberschwanzZiegeln in Kronen- und Doppeldeckung.

… 7050

Empfehlung für die Anschlüsse von Schallschutz-Fenstern.

… 7077

Merkblatt Vorschriften über den ”2. Rettungsweg”.

… 7097

Bestellnummern, Preise, Lieferzeiten und Erläuterungen zu heiß gelagertem Einscheiben-Sicherheitsglas ESG-H.

… 7522

Hinweise für den Einbau von GDL CABRIO™ mit Aufkeilrahmen EA_.


64

Dachbalkon – für den schönsten Wohnkomfort unter der Sonne Kombination von Fenster- und Türelementen in den Ausführungen Holz weiß lackiert oder Holz klar lackiert, mit denen ein beliebig ­breiter, voll ­begehbarer Dachbalkon geschaffen werden kann Produktvorteile n

n

n

Begehbarer Dachbalkon ohne Raumverlust innen. Die Balkonfläche ist nur dort, wo das Dach wegen der ­ geringen Höhe ­ohnehin nicht genutzt werden kann Hervorragend geeignet und in den meisten Fällen von den ­örtlichen ­Feuerwehren auch anerkannt als 2. Rettungsweg Freier Zugang und Ausblick am ­offenen Fenster durch ­Klappfunktion mit großem 45°-Öffnungswinkel

n

Bedienung mit Öffnungsgriff unten

n

Schwingfunktion bis zum Anschlag

n

VEA, VEB serienmäßig mit abschließ­barem Griff

n

Serienmäßig vorbereitet für den leichten Einbau der VELUX Innenfutter sowie VELUX Sonnenschutz

Größenraster Dachbalkon n

Türschwelle aus Hartholz (Eiche, hell)

Größenraster  78 cm

fett = Blendrahmen-Außenmaße, mager = Lichtfläche in m2 78 cm

78 cm

78 cm

136 cm

GEL M08

Holz weiß lackiert

109 cm

0,69

Holz klar lackiert

VEA M35

VEC M35

VEB M35

0,56

0,56

0,56

Hinweise n

Darstellung von außen gesehen.

Der VELUX Dachbalkon ist nicht kombinierbar mit Fenstern der Größen CK02-UK10.

Nicht kombinierbar mit VELUX INTEGRA Elektro- und SolarDachbalkon Hitzeschutz-Markisen. – für den schönsten Wohnkomfort unter der Sonne ®

n

Größenbezeichnung der Fenster Blendrahmen-Außenmaße der Fenster in cm Anzahl VELUX Fenster je Palette 2065 ENERGIE PLUS, Holz weiß lackiert Aluminium, einbrennlackiert, grau 3065 ENERGIE PLUS, Holz klar lackiert Aluminium, einbrennlackiert, grau EEW ”Ziegel”, Aluminium, einbrennlackiert, grau EEW ”Ziegel hoch/Welle”, Aluminium, einbrennlackiert, grau EES ”Schiefer Stehfalz”, Aluminium, einbrennlackiert, grau

Lieferzeit in AT

Alle Preise sind unverb. Preisempf. in Euro ohne Mehrwertsteuer

GEL M08 VEA M35 VEC M35 VEB M35 Einzel-Eindeckrahmen 78x136

78x109

78x109

78x109

5

5

5

5

5

1.184,–

1.261,–

940,–

1.261,–

5

1.139,–

1.210,–

904,–

1.210,–

Kombi-Eindeckrahmen

Geländerbefestigung für Einzel- und Kombi-Eindeckrahmen

5

EEW M08 0000 92,– EEW M08 000_ 92,– EEX M35 0000 189,–

5

EEW M08 0000 92,– EEW M08 000_ 92,– EEX M35 0000 189,–

5

EES M08 0000 92,– EES M08 000_ 92,– EEX M35 0000 189,–

Für _ die Kennziffer der Position des Elements einsetzen: 1 = links, 2 = Mitte, 3 = rechts Kombi-Eindeckrahmen: Abstand zwischen den Elementen: immer 10 cm. Die Position der Elemente bei Kombinationen versteht sich immer von außen gesehen.


65

Sortiment A

Lichtlösungen

2

Balkontiefe in Abhängigkeit von der Dachneigung

Hinweise n n

n

n

n

Oberteil mit Klapp-Schwing-Flügel.

53°

Dachneigung

Unterteil fest stehend oder mit Türfunktion.

45°

40°

Zugelassener Dachneigungsbereich 35°–53° 35°

Empfohlene Einbaumaße

VEA: DIN links (von außen gesehen) VEB: DIN rechts (von außen gesehen) VEC: fest stehend. Bei einer Kombination, bestehend aus zwei oder mehr Elementen, ist aus ­statischen Gründen nur 1 Element mit Türfunktion (nicht als Mittelelement) zugelassen. Im Einzelfall kann eine Genehmigung eines lokalen Bauamtes erforderlich sein.

Fensteroberkante: ca. 200 cm. Abstand der Elemente nebeneinander: 10 cm. ca. 15 cm ca. 99 cm ca. 130 cm ca. 155 cm ca. 185 cm

Technische Werte Balkontiefe

Uw W/(m2K)

g

R w(C;Ctr) dB/Klasse

τV/τUV

Luftdichtheit Klasse

ENERGIE PLUS GEL

Eindeckrahmen für Dachbalkon

1,21)

0,50 35(–1;–4)/21) 0,69/0,05

31)

ENERGIE PLUS VEA/VEB/VEC

Für den Einbau eines einzelnen Dachbalkon-­Elements, bestehend aus 1 Obenelement und 1 Untenelement, benötigen Sie: n 1 Dachbalkon-Einzel-Eindeck­rahmen zum ­Anschluss der Elemente an das Dach und zur Verbindung der Elemente mitein­ander plus

1,21)

EindeckrahmenOberteil

. . .0 Element einzeln

1 Geländerbefestigung: EEX M35 für den gesamten Dachbalkon (Geländer nicht im Lieferumfang enthalten, ist bauseitig zu erstellen).

n

EindeckrahmenSeitenteil 1

0,50 35(–1;–4)/21) 0,69/0,05

fett = Fenster als Ganzes, mager = Scheibe allein Erläuterungen der technischen Werte, siehe Seite 48. Informationen zu Schalldämmwerten und Bauanschlüssen, siehe Seite 49 und 51. Diese Werte gelten für eine Kombination aus Oben- und ­Untenelement(en).

1) 

EindeckrahmenSeitenteil 2

Weitere Außenabdeckungen

Geländer­befes­tigung

Ausführung

AusführungsKennziffer

Lieferzeit in AT

ENERGIE PLUS, Holz weiß lackiert EindeckrahmenSeitenteil 3

Für den Einbau eines beliebig breiten Dachbalkons benötigen Sie: n  1 Dachbalkon-Kombi-Eindeck­rahmenElement je Einheit (bestehend aus 1 Obenelement und 1 Untenelement) zum Anschluss der Elemente an das Dach und zur Verbindung der ­Elemente unterein­ander plus

31)

Kupfer Titanzink

2165 2365

15 15

ENERGIE PLUS, Holz klar lackiert Kupfer Titanzink

3165 3365

15 15

für Einzel- und Kombi-Eindeckrahmen EEW, EES und EEX Kupfer Titanzink

010_ 030_

15 15

Preise

Aufpreis auf Aluminiumausführung 300,– Aufpreis pro Element 102,–

 1 Geländerbefestigung EEX M35 wie bei ­einzelnen Dachbalkon-Elementen.

n

Kombi-Eindeckrahmen-Oberteile . . .1 Element links

. . .2 Element Mitte

...3 Element rechts

Kombi-Eindeckrahmen-Seitenteil 1 Kombi-Eindeckrahmen-Seitenteil 2 Geländerbefestigung

Kombi-Eindeckrahmen-Seitenteil 3

Weitere Informationen unter www.velux.de/info/…

… 6717

Stellungnahme der Fachkommission Bauaufsicht über die Eignung des VELUX Dachbalkons als zweiten Rettungsweg.

… 7032

Bauseitige Lösungen für andere Dachneigungen.

… 7039

Einbau des VELUX Dachbalkons in einem Dach mit Drempel/Kniestock.


66


Sortiment A

67

VELUX Dachfenster – einfach bestellen

68 – 69

Kombi-Pakete

70 – 71

Fenster mit EDJ 2000

THERMO und THERMO PLUS

Schwingfenster

72 – 85

Kunststoff-Fenster GGU GGU Smart Ventilationfenster GGU INTEGRA® Elektrofenster GGU INTEGRA® Solarfenster Holzfenster GGL GGL INTEGRA® Elektrofenster GGL INTEGRA® Solarfenster

72 74 76 78 80 82 84

Klapp-Schwing-Fenster

86 – 89

Kunststoff-Fenster GPU Holzfenster

86

GPL 88

Fensterkombinationen

GIU ”Dachschräge” GIL ”Dachschräge” VIU ”Wand” VFE ”Wand”

gige Großzü ngen rlösu Fenste 52 ab Seit

e

Ausstiegsfenster

90 – 97 90 92 94 96

98 – 103

Wohn- und Ausstiegsfenster GTU/GTL GXU/GXL Ausstiege für Kalträume GVT GVK

102 103

Dachfenster aus Holz klar lackiert

104 – 107

Fenster-Zubehör und Montagewerkzeug

108 – 111

98 100

Dachfenster

3.  VELUX Dachfenster

3


68

Ausführungskennziffer Seriennummer (Produktionscode)

Fenstertyp Fenstergröße


69

Sortiment A

VELUX Dachfenster – einfach bestellen

Dachfenster

Bestellbeispiel  1 Fenstertyp, z. B. GGU, auswählen Alle Preise sind unverbindliche Preisempfehlungen in Euro

 Ausführung bestimmen, 3 z. B. 0068, ENERGIE, Aluminium Bestellhinweis für die aktuelle VELUX Fenster-Generation:

Größenbezeichnung der Fenster Blendrahmen-Außenmaße der Fenster in cm Anzahl VELUX Fenster je Palette

Lieferzeit in AT

ohne Mehrwertsteuer

 Fenstergröße auswählen, 2 z. B. CK06

1 GGU 0070

5

332,–

368,–

372,–

5

384,–

432,–

450,–

Die vollständige Bestellnummer setzt sich wie folgt zusammen:

GGU 0060

Fenstertyp + Größe + Ausführung

GGU 0068

GGU

CK06

3

THERMO Aluminium, einbrennlackiert, grau THERMO PLUS Aluminium, einbrennlackiert, grau ENERGIE Aluminium, einbrennlackiert, grau

CK02

CK042

CK06

55x78

55x98

55x118

14

14

14

3 GGU – das Schwingfenster aus Kunststoff 5

371,–

416,–

431,–

0068

Lieferzeit in AT

Alle Preise unverbindliche Preisempfehlungen in Euro A Anzahl je Palette C sind   Lieferzeiten ohne Mehrwertsteuer Wir liefern unsere Artikel gegen Zahlung Die in allen Preislisten enthaltenen eines Pfandes auf Paletten, wenn Paletten- Lieferzeit-Angaben (in Arbeitstagen) lieferung vereinbart ist. be­deuten immer die Zeit zwischen – dem Eingang Bestellung bei uns CK02 CK04 CK06 Größenbezeichnung der der Fenster In den Preistabellen ist aufgeführt, wie bzw. der endgültigen Freigabe durch den 55x78 55x98 55x118 Blendrahmen-Außenmaße der Fenster in cm viele Artikel jeweils auf einer Palette sind. Kunden bei Unklarheiten (insbe­sondere 14 14 A 14 Anzahl VELUX Fenster je Palette bei Sonderfertigung) und THERMO der Ware bei unseren Bei Bestellung ganzer Paletteneinheiten – dem Eintreffen 332,– 368,– 372,– GGU 0070 5 Aluminium, einbrennlackiert, grau eines Artikels des Sortiments A gibt es Händlern. ENERGIE einen zusätzlichen Rabatt. Die Zeiten berücksichtigen die maximale 371,– 416,– B 431,– GGU 0068 C 5 Aluminium, einbrennlackiert, Transportzeit zwischen ­unserengrau Lägern und den ENERGIE Händlern.PLUS ­Anliefer­zeit: zwischen B Preise  423,– 482,– 509,– GGU 0066 5 Aluminium, einbrennlackiert, grau 8:00 und 17:00 Uhr. ENERGIE SCHALLSCHUTZ Maßgebend für unsere Rechnung an den 457,– 524,– 561,– GGU 0062 5 Aluminium, grau Der Artikel mit der einbrennlackiert, längsten Lieferzeit Handel sind die Preise ohne Mehrwert­ im Auftrag bestimmt den ­Liefertermin für EINBRUCHSCHUTZ steuer. Für alle übrigen KundengruppenGGU 0070Q 489,– 10 3) 428,– Alu, einbrennlackiert, grau, Widerstandsklasse RC 2 den Gesamtauftrag. sind die Preise unverbindliche PreisElektrochrome em­p­fehlungen! GGU 0083 15 Für dringende Fälleeinbrennlackiert, gibt es dengrau VELUX Aluminium, Blitz- und Express-Service, siehe n­ tgröße Gesam ht auf Seite 21.Set Fensterabdeckbleche (seitlich und unten), Alu ic 21,– ZWC 0000 5übers18,– en20,– Notwendig bei Fenstereinbau ohne VELUX Eindeckrahmen

EDZ 2000 LSB 2000 SSL 0000S

”Ziegel”, Aluminium, einbrennlackiert, grau inkl. Dämm- und Anschluss-Set BDX Innenfutter 30 cm, Kunststoff, weiß, Abdeckleisten weiß foliert, inkl. Dampfsperrschürze BBX Solar-Rollladen* Aluminium, dunkelgrau, inkl. Handsender

5

der der vor seite. pp Auskla

7

7

372,–

421

431,–

491

509,–

585

561,–

647

597

21,–

23

99,–

101,–

101,–

105

5

141,–

150,–

156,–

156,–

173

5

444,–

460,–

473,–

481,–

502

Die Lieferzeit für die Größen CK02 und MK08 beträgt 5 AT.

Alternative Tabelle 2 für GGU – das Schwingfenster aus Kunststoff Alle Preise sind unverbindliche Preisempfehlungen in Euro

FK06

66x11

96,–

* Rollläden: Sortiment C. 3)

FK04 66x98


70

Kombi-Pakete THERMO und THERMO PLUS Produktkombinationen für bessere Wärmedämmwerte im Paket

NEU Ausführung THERMO

Produktvorteile n n

n

Bessere Wärmedämmwerte im Paket Einfache Bestellung – nur eine Bestellnummer für Fenster und Eindeckrahmen EDJ inkl. Dämm- und Anschluss-Set Harmonische Optik im Dach durch vertieften Einbau mit EDJ

Produktvarianten n

Schwingfenster GGU

n

VELUX INTEGRA® Elektrofenster GGU

n

VELUX INTEGRA® Solarfenster GGU

n

Klapp-Schwing-Fenster GPU

r Fens+te 0= DJ 200

E

bessere ung dämm Wärme aket im P

PLUS-Pakete THERMO und THERMO PLUS Alle Preise sind unverbindliche Preisempfehlungen in Euro

Lieferzeit in AT

ohne Mehrwertsteuer

Größenbezeichnung der Fenster Blendrahmen-Außenmaße der Fenster in cm Anzahl VELUX Fenster je Palette NEU GGU SD0J4

GGU SD0J2 NEU GGU SD0J321

GGU SD0J221 NEU GGU SD0J330

GGU SD0J230 NEU GPU SD0J4

GPU SD0J2 1)

THERMO inkl. EDJ 2000, Aluminium, einbrennlackiert, grau THERMO PLUS inkl. EDJ 2000, Aluminium, einbrennlackiert, grau Elektrofenster THERMO inkl. EDJ 2000, Aluminium, einbrennlackiert, grau Elektrofenster THERMO PLUS inkl. EDJ 2000, Aluminium, einbrennlackiert, grau Solarfenster THERMO inkl. EDJ 2000, Aluminium, einbrennlackiert, grau Solarfenster THERMO PLUS inkl. EDJ 2000, Aluminium, einbrennlackiert, grau THERMO inkl. EDJ 2000, Aluminium, THERMO PLUS inkl. EDJ 2000, Aluminium,

Die Lieferzeit für die Größe SK08 beträgt 10 AT.

einbrennlackiert, grau einbrennlackiert, grau

CK02

CK04

CK06

FK04

FK06

FK08

MK04

MK06

MK08

55x78

55x98

55x118

66x98

66x118

66x140

78x98

78x118

78x140

14

14

14

7

7

7

7

7

7

5

488,–

530,–

538,–

538,–

598,–

626,–

578,–

626,–

667,–

5

540,–

594,–

616,–

616,–

691,–

736,–

669,–

736,–

798,–

5

913,–

955,–

963,–

963,–

1.023,–

1.051,–

1.003,–

1.051,–

1.092,–

5

965,–

1.019,–

1.041,–

1.041,–

1.116,–

1.161,–

1.094,–

1.161,–

1.223,–

51)

997,–

1.039,–

1.047,–

1.047,–

1.107,–

1.135,–

1.087,–

1.135,–

1.176,–

5

1.049,–

1.103,–

1.125,–

1.125,–

1.200,–

1.245,–

1.178,–

1.245,–

1.307,–

5

660,–

688,–

768,–

805,–

741,–

805,–

861,–

5

724,–

766,–

862,–

915,–

832,–

915,–

992,–


71

Sortiment A

Kombi-Paket THERMO PLUS

Dachfenster

Kombi-Paket THERMO

t UW-Wer)

t UW-Wer)

1,/(2m K)

1,/(2m K)

3

2

W

2

W

Die Kombi-Pakete GGU/GPU THERMO erreichen Wärmedämmwerte von Uw = 1,2 W/(m2K) 2). Die Pakete bestehen aus Kunststoff-Fenstern, Ausführung THERMO, Aluminium-Außenabdeckung, inkl. Dämm- und Anschluss-Set und Eindeck­rahmen EDJ. 2)

2

Die Kombi-Pakete GGU/GPU THERMO PLUS erreichen Wärmedämmwerte von Uw = 1,2 W/(m2K) 3). Die Pakete bestehen aus Kunststoff-Fenstern, Ausführung THERMO PLUS, Aluminium-Außenabdeckung, inkl. Dämm- und Anschluss-Set und Eindeck­rahmen EDJ.

Wärmedämmwert gilt für die Kombi-Pakete GGU/GPU THERMO mit Aluminium-Außenabdeckung unter Ein­beziehung des mitgelieferten Dämmrahmens und Eindeckrahmens EDJ.

3)

Wärmedämmwert gilt für die Kombi-Pakete GGU/GPU THERMO PLUS mit Aluminium-Außenabdeckung unter Ein­ beziehung des mitgelieferten Dämmrahmens und Eindeckrahmens EDJ.

Technische Werte Uw W/(m2K)

g

Rw dB/Klasse

τV/τUV

Luftdichtheit Klasse

0,68/0,05

4

0,62/0,05

4

GGU/GPU THERMO MK10

PK06

PK08

PK10

SK06

SK08

SK10

UK04

78x160

94x118

94x140

94x160

114x118

114x140

114x160

134x98

7

7

7

7

7

7

7

UK08

UK10

inkl. EDJ 2000 1,22)

134x140 134x160 7

0,46

35/24)

GGU/GPU THERMO PLUS inkl. EDJ 2000

745,–

697,–

749,–

808,–

767,–

815,–

884,–

1,2 3) 4)

895,–

830,–

908,–

989,–

928,–

1.006,–

1.108,–

1.170,–

1.122,–

1.174,–

1.233,–

1.192,–

1.240,–

1.309,–

1.320,–

1.255,–

1.333,–

1.414,–

1.353,–

1.431,–

1.533,–

1.254,–

1.206,–

1.258,–

1.317,–

1.276,–

1.324,–

1.393,–

1.404,–

1.339,–

1.417,–

1.498,–

1.437,–

1.515,–

1.617,–

962,–

898,–

968,–

1.046,–

991,–

1.057,–

1.147,–

1.149,–

1.112,–

1.031,–

1.126,–

1.227,–

1.151,–

1.248,–

1.366,–

1.373,–

0,30

37/34)

Die angegebenen Werte sind Schallschutzwerte des Fensters.

fett = Fenster als Ganzes unter Einbeziehung des mitgelieferten Dämmrahmens und Eindeckrahmens EDJ, mager = Scheibe allein Erläuterungen der technischen Werte, siehe Seite 48. Informationen zu Schalldämmwerten und Bauanschlüssen, siehe Seite 49 und 51.

Weitere Informationen unter www.velux.de/info/…

… 7040

Einbau von VELUX Dachfenstern mit dem Eindeckrahmen EDJ 2000 ”Ziegel für vertieften Einbau”

… 7050

Empfehlung für die Anschlüsse von Schallschutz-Fenstern

3


GGU – das Schwingfenster aus K ­ unststoff Alle Preise sind unverbindliche Preisempfehlungen in Euro

Lieferzeit in AT

ohne Mehrwertsteuer

CK02Holzkern; CK04 CK06 FK04 Hochwertiges aus ­Polyurethan mit GrößenbezeichnungKunststoff-Fenster der Fenster 55x98 55x118 66x98 Blendrahmen-Außenmaßebis der Fenster in cm Schwingfunktion zum Anschlag, Lüftungsklappe55x78 und Luftfilter 14 14 14 7 Anzahl VELUX Fenster je Palette NEU THERMO 332,– Produktvorteile 368,– 372,– 372,– GGU 0070 5 Neue Verglasungen THERMO und ENERGIE Aluminium, einbrennlackiert, grau

GGU 0068

ENERGIE Aluminium, einbrennlackiert, grau

GGU 0066

ENERGIE PLUS Aluminium, einbrennlackiert, grau ENERGIE SCHALLSCHUTZ Aluminium, einbrennlackiert, grau EINBRUCHSCHUTZ Alu, einbrennlackiert, grau, Widerstandsklasse RC 2 Elektrochrome Aluminium, einbrennlackiert, grau

GGU 0062 GGU 0070Q GGU 0083 ZWC 0000

Set Fensterabdeckbleche (seitlich und unten), Alu

EDZ 2000

”Ziegel”, Aluminium, einbrennlackiert, grau inkl. Dämm- und Anschluss-Set BDX Innenfutter 30 cm, Kunststoff, weiß, Abdeckleisten weiß foliert, inkl. Dampfsperrschürze BBX Solar-Rollladen* Aluminium, dunkelgrau, inkl. Handsender

LSB 2000 SSL 0000S

Notwendig bei Fenstereinbau ohne VELUX Eindeckrahmen

5

371,–

5

423,–

5

457,–

10 3)

428,–

n n

n

n

15

n

5

18,–

5

96,–

5

141,–

5

444,–

3)

Die Lieferzeit für die Größen CK02 und MK08 beträgt 5 AT.

FK06

FK08

MK04

MK06

MK08

66x118

66x140

78x98

78x118

78x140

7

7

7

7

7

421,–

443,–

403,–

443,–

478,–

472,–

526,–

577,–

Griffleiste oben: bequeme Bedienung auch bei Möbeln 482,– 509,– 509,– 585,– 637,– 563,– 637,– vor dem Fenster

708,–

Öffnen, lüften, ohne 416,– schließen, 431,– 431,– 491,– ­zu bücken 526,–

Bequemes und sicheres Außenscheibe durch 524,– 561,– 561,– Putzen 647,– der710,– 624,– 710,– niedrigen Drehpunkt, vollen Schwenkbereich und Putz489,– 597,– 576,– 652,– sicherungsriegel

Serienmäßig vorbereitet für den ­leichten Einbau 20,– 21,– 23,– 24,– 22,– 24,– der VELUX21,– Innen­futter sowie VELUX Sonnenschutz Feuchtigkeitsunempfindlich und besonders pflegeleicht

n

99,– 101,– 101,– Erhöhter Hagelschutz

n

n

n

795,– 726,–

Sturm- und Kindersicherung durch Feststellriegel hinter der Griffleiste

n

* Rollläden: Sortiment C.

105,–

109,–

105,–

ENERGIE SCHALLSCHUTZ und ENERGIE PLUS 150,– 156,– 156,– 173,– 176,– 158,– passivhaus-tauglich 473,– 481,– 502,– 506,– 498,– In460,– der Ausführung ENERGIE SCHALLSCHUTZ: Schallschutz-Klasse 4

26,–

109,–

112,–

170,–

181,–

519,–

540,–

Auch als ­VELUX INTEGRA® Elektro- oder Solarfenster erhältlich, Seite 76 – 79

mit VELUX Lüftungslösungen, Seite 190 – 193 Alternative Tabelle 2 für GGU – Kombinierbar (außer ENERGIE SCHALLSCHUTZ) das Schwingfenster aus Kunststoff n

Alle Preise sind unverbindliche Preisempfehlungen in Euro ohne Mehrwertsteuer

Größenbezeichnung der Fenster Blendrahmen-Außenmaße der Fenster in cm Anzahl VELUX Fenster je Palette NEU GGU 0070

GGU 0060 NEU GGU 0068

GGU 0066 GGU 0062 GGU 0070Q GGU 0083 GGU 0059 1)

Set Fensterabdeckbleche (seitlich und unten), Alu

EDZ 2000

”Ziegel”, Aluminium, einbrennlackiert, grau inkl. Dämm- und Anschluss-Set BDX Innenfutter 30 cm, Kunststoff, weiß, Abdeckleisten weiß foliert, inkl. Dampfsperrschürze BBX Solar-Rollladen* Aluminium, dunkelgrau, inkl. Handsender

SSL 0000S

Notwendig bei Fenstereinbau ohne VELUX Eindeckrahmen

Diese Ausführung ist ggf. noch bei ihrem Händler ab Lager verfügbar.

CK02

CK04

CK06

FK04

FK06

FK08

MK04

MK06

MK08

55x78

55x98

55x118

66x98

66x118

66x140

78x98

78x118

78x140

14

14

14

7

7

7

7

7

7

5

332,–

368,–

372,–

372,–

421,–

443,–

403,–

443,–

478,–

5

384,–

432,–

450,–

450,–

514,–

553,–

494,–

553,–

609,–

5

371,–

416,–

431,–

431,–

491,–

526,–

472,–

526,–

577,–

423,–

482,–

509,–

509,–

585,–

637,–

563,–

637,–

708,–

457,–

524,–

561,–

561,–

647,–

710,–

624,–

710,–

795,–

428,–

489,–

576,–

652,–

726,–

1.182,–

1.222,–

ENERGIE PLUS 5 Aluminium, einbrennlackiert, grau ENERGIE SCHALLSCHUTZ 5 Aluminium, einbrennlackiert, grau EINBRUCHSCHUTZ 5 Alu, einbrennlackiert, grau, Widerstandsklasse RC 2 Elektrochrome 15 Aluminium, einbrennlackiert, grau Ausführung ggf. noch bei THERMO-STAR Aluminium, einbrennlackiert, grau Ihrem Händler verfügbar –

ZWC 0000

LSB 2000

1)

THERMO Aluminium, einbrennlackiert, grau THERMO PLUS Aluminium, einbrennlackiert, grau ENERGIE Aluminium, einbrennlackiert, grau

Lieferzeit in AT

72

GGU – das Schwingfenster aus Kunststoff

597,–

(320),–

(354),–

(358),–

(358),–

(405),–

(426),–

(388),–

(426),–

(460),–

5

18,–

20,–

21,–

21,–

23,–

24,–

22,–

24,–

26,–

5

96,–

99,–

101,–

101,–

105,–

109,–

105,–

109,–

112,–

5

141,–

150,–

156,–

156,–

173,–

176,–

158,–

170,–

181,–

5

444,–

460,–

473,–

481,–

502,–

506,–

498,–

519,–

540,–

* Rollläden: Sortiment C.


73

Sortiment A

PK06

PK08

PK10

SK06

SK08

SK10

UK04

94x118

94x140

94x160

114x118

114x140

114x160

134x98

7

7

7

7

7

7

Größenraster GGU 78 cm

536,– 496,– 540,– Größenraster 

98 cm 118 cm

554,–

598,–

649,– 55 cm

596,– 66 cm

659,– 78 cm

725,– 94 cm

674,– 114 cm741,–

GGU 800,– CK02

730,–

819,–

908,–

836,–

934,–

818,–

923,–

1.027,–

942,–

1.059,–

GGU FK04

GGU MK04

0,22

899,–

GGU CK04

821,–

749,–

842,–

0,38

0,47

GGU CK06

GGU FK06

GGU MK06

27,–

30,–

30,–

121,–

UK10

7

Zugelassener Dachneigungsbereich

554,– 656,–mager = Lichtfläche in m2 fett = Blendrahmen-Außenmaße, 672,–

134 cm

830,–

Einbauempfehlungen 824,– für Dachneigungen

15°–90° je nach Wahl der Eindeckrahmen.

1.050,– nur für Nebenräume

0,29

0,37

933,–

859,–

961,–

GGU PK06

32,–

31,–

33,–

0,59

0,75

0,95

GGU 121,– MK08

GGU PK08

GGU SK08

573,–

557,–

0,58

185,– 0,72

126,–

194,–

125,–

0,92

582,–

615,–

599,–

GGU MK10

GGU PK10

GGU UK08

195,– 1,16

R w(C;Ctr) dB/Klasse

τV/τUV

Luftdichtheit Klasse

0,46

35(–1;–3)/2

0,68/0,05

4

0,30

37(–1;–3)/3

0,62/0,05

4

0,52

35(–2;–4)/2

0,72/0,05

4

37(–2;–4)/3

0,71/0,05

4

0,70/0,05

4

0,80/0,05

4

0,4-0,042) Auf Anfrage 0,58/0,012)

4

1,3

52°–90°

31,–

36,–

125,–

132,–

THERMO PLUS 1,3

126,–

190,–

g

Uw W/(m2K)

THERMO

GGU SK06

0,47

181,–

852,–

nur für 1.083,– Nebenräume

0,91

GGU 117,– FK08

185,–

Technische Werte

GGU UK04

628,–

1,40

ENERGIE 1,1

41°–54°

190,–

207,–

636,–

678,–

ENERGIE PLUS 1,0

0,51

ENERGIE SCHALLSCHUTZ 0,81

160 cm

140 cm

589,–

7

UK08

134x140 134x160

35°–44°

0,85

EINBRUCHSCHUTZ 1,3

1,07

Wenn Sie die Fensterlänge entsprechend den angegebenen Dachneigungen wäh­len und die Fenster mit einer Oberkante von 200 cm einbauen, ergibt sich die von VELUX empfohlene Fensterunterkante von ca. 90 cm mit einer Abweichung von 510 cm.

42(–2;–5)/4

0,52

35(–1;–3)/2

0,62

Elektrochrome 1,4

fett = Fenster als Ganzes, mager = Scheibe allein Erläuterungen der technischen Werte, siehe Seite 48. Je nach Abdunkelungsgrad. Informationen zu Schalldämmwerten und Bauanschlüssen, siehe Seite 49 und 51. 2)

MK10

PK06

PK08

PK10

SK06

SK08

SK10

UK04

78x160

94x118

94x140

94x160

114x118

114x140

114x160

134x98

UK08

7

7

7

7

7

7

7

7

536,–

496,–

540,–

589,–

554,–

598,–

554,–

656,–

686,–

629,–

699,–

770,–

715,–

789,–

711,–

880,–

649,–

596,–

659,–

725,–

674,–

741,–

672,–

824,–

800,–

730,–

66 cm

78 cm

819,–

908,–

836,–

899,–

818,–

GGU 923,–

1.027,–

942,–

Weitere Außenabdeckungen

UK10

134x140 134x160

Ausführung

AusführungsKennziffer

Lieferzeit in AT

0170 0370 0870

5 5 Auf Anfrage

0160 0360 0860

5 5 Auf Anfrage

0168 0368 0868

Aufpreis auf Aluminium5 10 ausführung Auf Anfrage 300,–

0166 0366 0866

5 10 Auf Anfrage

THERMO

Größenraster GGU Smart Ventilation

821,–

118 cm

98 cm

55 cm

(515),–

(477),–

27,–

934,–

114 cm

933,–

GGU MK06

GGU PK061.518,– GGU SK06

(520),–

830,–

160 cm

1.050,– Einbauempfehlungen für Dachneigungen

1.059,–

842,– 0,47

134 cm

859,–

961,–

852,–

(567),–

0,59

0,75

GGU 30,– MK08

GGU PK08

32,–

121,–

117,–

121,– 0,72

126,– 0,92

185,–

181,–

GGU 185,–

573,–

557,–

582,–

(533),–

Kupfer Titanzink Alu Color 3)

ENERGIE Kupfer Titanzink Alu Color 3)

1.083,–

(575),–

(533),–

(630),–

31,–

36,–

GGU SK08

31,–

33,–

125,–

126,–

125,–

132,–

GGU PK10 190,– 194,–

195,–

190,–

207,–

615,–

628,–

636,–

678,– 35°–44°

599,–

1,16

1,07

Kupfer Titanzink Alu Color 3)

52°–90°

0,95

Hinweis: Dämm- und Anschluss-Set BDX und weitere Eindeckrahmentypen ab Seite 138. 0,85

THERMO PLUS

nur für Nebenräume

41°–54°

MK10

Kupfer Titanzink Alu Color 3)

ENERGIE PLUS

140 cm

30,–

749,–

MK04

94 cm

Preise

ENERGIE SCHALLSCHUTZ Kupfer  Titanzink 4) Alu Color 3)

0162 0362 0862

10 10 Auf Anfrage

 In fast jedem RAL- oder NCS-Farbton lieferbar, siehe Seite 39.  SK08 = 25 AT Lieferzeit.

3)

4)

Dachfenster

MK10

78x160

3


74

VELUX Smart Ventilationfenster GGU Gesundes Raumklima und frische Luft auch bei geschlossenem Fenster – ideal für Bäder und Schlafzimmer

NEU Neue Verglasungen THERMO und ENERGIE

Produktvorteile n

n

n

Kombination aus Schwingfenster GGU und VELUX Smart Ventilation Zuverlässiger Austausch der verbrauchten und feuchten Luft eines Raums mit angenehm vorgewärmter Frischluft und 81 % Wärmerückgewinnung 4) Hilft gegen Kondensat und Schimmelpilzbildung aufgrund zu hoher Luftfeuchtigkeit in Räumen wie z.B. Bädern, WCs und Schlafzimmern

n

Lüften ohne Lärm von draußen dank hoher Schalldämmung

n

Leiser Betrieb ab bereits 14dB (A)

n

 Kombinierbar mit VELUX INTEGRA® Solar-Rollläden und VELUX INTEGRA® Solar-Hitzeschutz-Markisen sowie innen liegenden VELUX Sonnenschutz-Produkten

Bestellhinweis Für ein VELUX Smart Ventilationfenster bestellen Sie: 1 Schwingfenster GGU (für GGL siehe Seite 80/104) + 1 VELUX Smart Ventilation in der dazu passenden Größe: z. B. 1x GGU MK10 0070 + 1x ZOV MK00 0000 Wichtig: Für den Einbau des Fensters benötigen Sie einen Eindeckrahmen, ab Seite 142. Alle Preise sind unverbindliche Preisempfehlungen in Euro

Größenbezeichnung der Fenster Blendrahmen-Außenmaße der Fenster in cm Anzahl VELUX Fenster je Palette

Lieferzeit in AT

ohne Mehrwertsteuer

MK04

MK06

MK08

MK10

PK06

PK08

PK10

SK06

SK08

78x98

78x118

78x140

78x160

94x118

94x140

94x160

114x118

114x140

7

7

7

7

7

7

7

7

7

5

403,–

443,–

478,–

536,–

496,–

540,–

589,–

554,–

598,–

5

494,–

553,–

609,–

686,–

629,–

699,–

770,–

715,–

789,–

5

472,–

526,–

577,–

649,–

596,–

659,–

725,–

674,–

741,–

5

563,–

637,–

708,–

800,–

730,–

819,–

908,–

836,–

934,–

151)

576,–

652,–

726,–

821,–

749,–

842,–

933,–

859,–

961,–

NEU PK00

NEU PK00

NEU SK00

NEU SK00

680,–

680,–

680,–

680,–

1. Schwingfenster GGU NEU GGU 0070

GGU 0060 NEU GGU 0068

GGU 0066 GGU 0070Q

THERMO, Aluminium, einbrennlackiert, grau THERMO PLUS, Aluminium, einbrennlackiert, grau ENERGIE, Aluminium, einbrennlackiert, grau ENERGIE PLUS, Aluminium, einbrennlackiert, grau EINBRUCHSCHUTZ, Aluminium, einbrennlackiert, grau

+ 2. VELUX Smart Ventilation

2)

Größenbezeichnung VELUX Smart Ventilation ZOV 0000 1) 2) 3)

Innovativer, energieeffizienter Fensterlüfter

Die Lieferzeit für die Größe MK08 beträgt 5 AT. Lieferbar ab Frühjahr 2017. Lieferbar ab Sommer 2017.

5

MK00

MK00

MK00

MK00

NEU PK00

680,–

680,–

680,–

680,–

680,–

2)

3)

3)

3)


75

Sortiment A

Größenraster 

98 cm

55 cm

66 cm

Zugelassener Dachneigungsbereich

fett = Blendrahmen-Außenmaße, mager = Lichtfläche in m2

78 cm

94 cm

114 cm

134 cm

GGU MK04

Einbauempfehlungen für Dachneigungen

20°–60° je nach Wahl der Eindeckrahmen.

nur für Nebenräume

Technische Werte

GGU MK06

GGU PK06

Uw W/(m2K)

GGU SK06 52°–90°

0,59

0,75

0,95

GGU MK08

GGU PK08

GGU SK08

1,3

GGU MK10

GGU PK10

1,1

Luftdichtheit Klasse

0,46

33

0,68/0,05

4

0,30

34

0,62/0,05

4

0,52

33

0,72/0,05

4

34

0,71/0,05

4

33

0,80/0,05

4

ENERGIE PLUS 1,0 35°–44°

0,51

EINBRUCHSCHUTZ 1,3

0,85

τV/τUV

ENERGIE

1,16

160 cm

0,92

Rw dB5)

THERMO PLUS 41°–54°

0,72

g

THERMO

1,3

140 cm

118 cm

0,47

1,07

0,62

fett = Fenster als Ganzes, mager = Scheibe allein Erläuterungen der technischen Werte, siehe Seite 48. Informationen zu Schalldämmwerten und Bauanschlüssen, siehe Seite 49 und 51.

Wie funktioniert das VELUX Smart Ventilationfenster Energy-Label

Neben der Möglichkeit das Fenster manuell zum Stoßlüften zu öffnen, lässt sich mit dem VELUX Smart Ventilationfenster auch lüften, wenn dieses geschlossen ist: Die Lüftungslösung VELUX Smart Ventilation arbeitet mit zwei getrennten Kanälen. Jeder Kanal besteht aus einem Lüfter und einem Wärmeregenerator. Der eine Kanal saugt die warme und feuchte Luft aus dem Inneren des Raumes an und befördert sie nach draußen. Dabei wird warme Raumluft durch den Regenerator geführt und die enthaltene Wärme gespeichert. Gleichzeitig saugt der andere Kanal die kalte Außenluft an und führt diese in den Raum. Die vorher gespeicherte Wärme im Regenerator bringt die kalte Außenluft auf Temperatur. Erst dann gelangt die Frischluft angenehm erwärmt in den Raum. Einmal pro Minute wechseln die beiden gegenläufigen Kanäle ihre Richtung des Luftstroms. VELUX Smart Ventilation erfüllt die Energieeffizienzklasse A für Wohnraumlüftungsanlagen. Weitere technische Details siehe Seite 192 oder unter www.velux.de/lueftung

ZOV MK

A++ A+

A

37 dB

A+++ A++ A+

A-80% A-60% A-40% A-20%

19 m3/h

ENERGIA · ЕНЕРГИЯ · ΕΝΕΡΓΕΙΑ · ENERGIJA · ENERGY · ENERGIE · ENERGI

2016

1254/2014

Nach Ökodesign-Richtlinie-Verordnung (EU) Nr. 1254/2014

Hinweise n

8r1m % erück-

Wä nung4) gewin

Nach Ökodesign-Richtlinie-Verordnung (EU) Nr. 1254/2014 und Verordnung (EU) Nr. 1253/2014. 5)  Die Schalldämmwerte gelten für die Kombination aus Schwingfenster GGU und VELUX Smart Ventilation bei geöffneter Lüftungsklappe. 4)

n

VELUX Smart Ventilation ist bauaufsichtlich zugelassen durch European Technical Assessment ETA-16/0712 vom 06/10/2016. VELUX Smart Ventilation ist auch kombinierbar mit Schwingfenstern aus Holz (GGL), siehe Seite 80 und 104.

Weitere Informationen unter www.velux.de/info/…

… 6630

Ornament-Verglasung.

… 7097

Erläuterungen zu heiß gelagertem Einscheiben-Sicherheitsglas ESG-H.

Dachfenster

Größenraster GGU Smart Ventilation

3


76

VELUX INTEGRA® Elektrofenster GGU Automatisches Lüften für gesundes Raumklima – ideal für den Neu- und Dachausbau

NEU Neue Verglasungen THERMO und ENERGIE

Produktvorteile n

n n

Automatisches Dachfenster GGU mit Motor, Regensensor und VELUX INTEGRA® Control Pad mit vielen einstellbaren Komfortprogrammen Stromanschluss über 230 V Integrierter Anschluss für ein außen und ein innen liegendes Elektro-Sonnenschutzprodukt

n

Automatisches Lüften und viele voreingestellte Programme

n

Schließt automatisch bei Regen

n

Sehr leiser Motor, ideal auch für die Nachtlüftung

n

n

Auch manuelle VELUX Dachfenster können automatisiert werden: siehe Seite 201 Möglichkeit zur Einbindung in andere HausautomationsSysteme mit VELUX INTEGRA® Interfaces

Kombinierbar mit Zusatzelementen.................................................................... 90, 94 VELUX INTEGRA® Elektro-Rollläden1)............................... 210 – 211 VELUX INTEGRA® Elektro-Hitzeschutz-Markisen1) ........ 228 – 229 VELUX INTEGRA® Elektro-Sonnenschutz........................ 234 – 251 VELUX INTEGRA® Interfaces ................................................... 200

VELUX INTEGRA® Elektrofenster GGU 1)

Zusätzlich kombinierbar mit einem innen ­liegenden Sonnenschutz-/Zubehörprodukt.

Alle Preise sind unverbindliche Preisempfehlungen in Euro

Größenbezeichnung der Fenster Blendrahmen-Außenmaße der Fenster in cm Anzahl VELUX Fenster je Palette

Lieferzeit in AT

ohne Mehrwertsteuer

CK02

CK04

CK06

FK04

FK06

FK08

MK04

MK06

MK08

55x78

55x98

55x118

66x98

66x118

66x140

78x98

78x118

78x140

14

14

14

7

7

7

7

7

7

Elektro THERMO, Aluminium,

5

757,–

793,–

797,–

797,–

846,–

868,–

828,–

868,–

903,–

Elektro THERMO PLUS, Aluminium,

5

809,–

857,–

875,–

875,–

939,–

978,–

919,–

978,–

1.034,–

Elektro ENERGIE, Aluminium,

5

796,–

841,–

856,–

856,–

916,–

951,–

897,–

951,–

1.002,–

GGU 0066 21

Elektro ENERGIE PLUS, Aluminium,

5

848,–

907,–

934,–

934,–

1.010,–

1.062,–

988,–

1.062,–

1.133,–

GGU 0062 21

Elektro ENERGIE SCHALLSCHUTZ, Aluminium,

5

882,–

949,–

986,–

986,–

1.072,–

1.135,–

1.049,–

1.135,–

1.220,–

ZWC 0000

Set Fensterabdeckbleche (seitlich und unten), Alu

5

18,–

20,–

21,–

21,–

23,–

24,–

22,–

24,–

26,–

EDZ 2000

5

96,–

99,–

101,–

101,–

105,–

109,–

105,–

109,–

112,–

LSB 2000

”Ziegel”, Aluminium, einbrennlackiert, grau inkl. Dämm- und Anschluss-Set BDX Innenfutter 30 cm, Kunststoff, weiß, Abdeckleisten weiß foliert, inkl. Dampfsperrschürze BBX

5

141,–

150,–

156,–

156,–

173,–

176,–

158,–

170,–

181,–

SML 0000S

Elektro-Rollladen*, Aluminium, dunkelgrau

5

344,–

360,–

373,–

381,–

402,–

406,–

398,–

419,–

440,–

NEU GGU 0070 21

GGU 0060 21 NEU GGU 0068 21

einbrennlackiert, grau, mit Steuersystem, Fenstermotor, Regensensor einbrennlackiert, grau, mit Steuersystem, Fenstermotor, Regensensor einbrennlackiert, grau, mit Steuersystem, Fenstermotor, Regensensor einbrennlackiert, grau, mit Steuersystem, Fenstermotor, Regensensor einbrennlackiert, grau, mit Steuersystem, Fenstermotor, Regensensor

Notwendig bei Fenstereinbau ohne VELUX Eindeckrahmen

* Rollläden: Sortiment C.


77

Sortiment A

Größenraster 

118 cm

98 cm

78 cm

55 cm

66 cm

Zugelassener Dachneigungsbereich

fett = Blendrahmen-Außenmaße, mager = Lichtfläche in m2 78 cm

94 cm

114 cm

Einbauempfehlungen für Dachneigungen

134 cm

GGU CK02

15°–90° je nach Wahl der Eindeckrahmen.

nur für Nebenräume

0,22

GGU CK04

GGU FK04

GGU MK04

GGU UK04

0,29

0,38

0,47

0,91

GGU CK06

GGU FK06

GGU MK06

Technische Werte

GGU PK06

1,3

0,75

0,95

GGU FK08

GGU MK08

GGU PK08

GGU SK08

1,1 41°–54°

0,72

0,92

GGU MK10

GGU PK10

1,16

0,46

35(–1;–3)/2

0,68/0,05

4

0,30

37(–1;–3)/3

0,62/0,05

4

0,52

35(–1;–3)/2

0,72/0,05

4

37(–2;–4)/3

0,71/0,05

4

0,70/0,05

4

ENERGIE PLUS 1,0

0,51

ENERGIE SCHALLSCHUTZ

1,40

0,81

40(–1;–4)/3

0,52

fett = Fenster als Ganzes, mager = Scheibe allein Erläuterungen der technischen Werte, siehe Seite 48.

160 cm

0,58

Luftdichtheit Klasse

ENERGIE GGU UK08

140 cm

0,59

τV/τUV

THERMO PLUS 1,3

0,47

R w(C;Ctr) dB/Klasse

THERMO

GGU SK06 52°–90°

0,37

g

Uw W/(m2K)

nur für Nebenräume

35°–44°

0,85

Informationen zu Schalldämmwerten und Bauanschlüssen, siehe Seite 49 und 51.

Weitere Außenabdeckungen

1,07

Wenn Sie die Fensterlänge entsprechend den angegebenen Dachneigungen wäh­len und die Fenster mit einer Oberkante von 200 cm einbauen, ergibt sich die von VELUX empfohlene Fensterunterkante von ca. 90 cm mit einer Abweichung von 510 cm.

Ausführung

AusführungsKennziffer

Lieferzeit in AT

Preise

017021 037021 087021

5 10 Auf Anfrage

016021 036021 086021

10 Auf Anfrage Auf Anfrage

016821 036821 086821

Aufpreis auf Aluminium10 10 ausführung Auf Anfrage 300,–

016621 036621 086621

10 10 Auf Anfrage

THERMO Kupfer Titanzink Alu Color 2)

THERMO PLUS Kupfer) Titanzink Alu Color 2)

ENERGIE MK10

PK06

PK08

PK10

SK06

SK08

SK10

UK04

78x160

94x118

94x140

94x160

114x118

114x140

114x160

134x98

7

7

7

7

7

7

7

UK08

134x140 134x160 7

961,–

921,–

965,–

1.014,–

979,–

1.023,–

979,–

1.081,–

1.111,–

1.054,–

1.124,–

1.195,–

1.140,–

1.214,–

1.136,–

1.305,–

1.074,–

1.021,–

1.084,–

1.150,–

1.099,–

1.166,–

1.097,–

1.249,–

1.225,–

1.155,–

1.244,–

1.333,–

1.261,–

1.359,–

1.255,–

1.475,–

1.324,–

1.243,–

1.348,–

1.452,–

1.367,–

1.484,–

30,–

27,–

30,–

32,–

31,–

33,–

31,–

36,–

121,–

117,–

121,–

126,–

125,–

126,–

125,–

132,–

185,–

181,–

185,–

194,–

190,–

195,–

190,–

207,–

473,–

457,–

482,–

515,–

499,–

528,–

536,–

578,–

Kupfer Titanzink Alu Color 2)

UK10

ENERGIE PLUS Kupfer Titanzink Alu Color 2)

ENERGIE SCHALLSCHUTZ Kupfer2) Titanzink 2) Alu Color 2)

016221 036221 086221

103) Auf Anfrage Auf Anfrage

In fast jedem RAL- oder NCS-Farbton lieferbar, siehe Seite 39. CK02, CK04, FK04, FK08, MK10, PK06, SK08 = 15 AT Lieferzeit.

2) 

3) 

Hinweis n

Hinweis: Dämm- und Anschluss-Set BDX und weitere Eindeckrahmentypen ab Seite 138.

Für alle Elektrokomponenten des Elektrofensters GGU 3 Jahre ­Garantie. Für das Dachfenster 10 Jahre.

Weitere Informationen unter www.velux.de/info/…

… 7050

Empfehlung für die Anschlüsse von Schallschutz-Fenstern.

… 7063

Empfohlene Einbaumaße für Dachfenster.

… 7097

Erläuterungen zu heiß gelagertem Einscheiben-Sicherheitsglas ESG-H.

Dachfenster

Größenraster GGU Elektrofenster

3


78

VELUX INTEGRA® Solarfenster GGU Das automatische Dachfenster für die kabellose Montage – ideal für den Austausch

NEU Neue Verglasung THERMO

Produktvorteile n

Automatisches Dachfenster GGU mit Solarpanel, Motor, Steuerung, Regensensor und VELUX INTEGRA® Control Pad mit vielen einstellbaren Komfortprogrammen

n

Energieautark durch Solartechnologie

n

Tag- & Nachtbetrieb mit Hochleistungs-Akku

n

Perfekt kombinierbar mit VELUX INTEGRA® Solar-Rollläden ab Größe MK04 oder Solar-Sonnenschutz

n

Einfacher, kabelloser Einbau

n

Automatisches Lüften und viele voreingestellte Programme

n

Schließt automatisch bei Regen

n

Sehr leiser Motor, ideal auch für die Nachtlüftung

n

n

Technik auch nachrüstbar an ­manuellen VELUX Dachfenstern: siehe Seite 201 Möglichkeit zur Einbindung in andere HausautomationsSysteme mit VELUX INTEGRA® Interfaces

Kombinierbar mit Zusatzelementen................................................................... 90, 94 VELUX INTEGRA® Solar-Rollläden ................................... 210 – 211 VELUX INTEGRA® Solar-Hitzeschutz-Markisen ............. 228 – 229 VELUX INTEGRA® Solar-Sonnenschutz, innen liegend . . . 234– 251 INTEGRA Interfaces ................................................... 200 VELUX INTEGRA® SolarfensterVELUX GGU ®

Alle Preise sind unverbindliche Preisempfehlungen in Euro

Größenbezeichnung der Fenster Blendrahmen-Außenmaße der Fenster in cm Anzahl VELUX Fenster je Palette

Lieferzeit in AT

ohne Mehrwertsteuer

CK02

CK04

CK06

FK04

FK06

FK08

MK04

MK06

MK08

55x78

55x98

55x118

66x98

66x118

66x140

78x98

78x118

78x140

14

14

14

7

7

7

7

7

7

Solar THERMO, Aluminium,

5

841,–

877,–

881,–

881,–

930,–

952,–

912,–

952,–

987,–

GGU 0060 30

Solar THERMO PLUS, Aluminium,

5

893,–

941,–

959,–

959,–

1.023,–

1.062,–

1.003,–

1.062,–

1.118,–

GGU 0066 30

Solar ENERGIE PLUS, Aluminium,

5

932,–

991,–

1.018,–

1.094,–

1.146,–

1.072,–

1.146,–

1.217,–

GGU 0082 30

Solar PASSIVHAUS-ZERTIFIZIERT, Aluminium,

20

1.410,–

1.555,–

1.701,–

ZWC 0000

Set Fensterabdeckbleche (seitlich und unten), Alu

5

18,–

20,–

21,–

21,–

23,–

24,–

22,–

24,–

26,–

EDZ 2000

”Ziegel”, Aluminium, einbrennlackiert, grau inkl. Dämm- und Anschluss-Set BDX Innenfutter 30 cm, Kunststoff, weiß, Abdeckleisten weiß foliert, inkl. Dampfsperrschürze BBX Solar-Rollladen*, Aluminium, dunkelgrau, inkl. Handsender

5

96,–

99,–

101,–

101,–

105,–

109,–

105,–

109,–

112,–

5

141,–

150,–

156,–

156,–

173,–

176,–

158,–

170,–

181,–

5

Kombination mit Solarfenster CK02 – FK08 nicht möglich.

498,–

519,–

540,–

NEU GGU 0070 30

LSB 2000 SSL 0000S

einbrennlackiert, grau, mit Steuersystem, Fenstermotor, Regensensor einbrennlackiert, grau, mit Steuersystem, Fenstermotor, Regensensor einbrennlackiert, grau, mit Steuersystem, Fenstermotor, Regensensor einbrennlackiert, grau, mit Steuersystem, Fenstermotor, Regensensor

Notwendig bei Fenstereinbau ohne VELUX Eindeckrahmen

* Rollläden: Sortiment C.


79

Sortiment A

Größenraster 

118 cm

98 cm

78 cm

55 cm

66 cm

78 cm

94 cm

114 cm

Einbauempfehlungen für Dachneigungen

134 cm

GGU CK02

Technische Werte GGU FK04

GGU MK04

0,29

0,38

0,47

GGU CK06

GGU FK06

GGU MK06

GGU UK04 nur für Nebenräume

Uw W/(m2K)

GGU PK06

R w(C;Ctr) dB/Klasse

τV/τUV

Luftdichtheit Klasse

0,46

35(–1;–3)/2

0,68/0,05

4

37(–1;–3)/3

0,62/0,05

4

37(–2;–4)/3

0,71/0,05

4

THERMO

GGU SK06

1,3

0,59

0,75

0,95

GGU FK08

GGU MK08

GGU PK08

GGU SK08

THERMO PLUS 1,3

0,30

ENERGIE PLUS

GGU UK08

1,0

140 cm

0,47

41°–54°

0,51

PASSIVHAUS-ZERTIFIZIERT 0,51

0,72

0,92

GGU MK10

GGU PK10

1,16

1,40

37(–1;–4)/3

0,43

4

0,59/0,05

fett = Fenster als Ganzes, mager = Scheibe allein Erläuterungen der technischen Werte, siehe Seite 48. Informationen zu Schalldämmwerten und Bauanschlüssen, siehe Seite 49 und 51.

160 cm

0,58

g

0,91

52°–90° 0,37

15°–90° je nach Wahl der Eindeckrahmen.

nur für Nebenräume

0,22

GGU CK04

Zugelassener Dachneigungsbereich

fett = Blendrahmen-Außenmaße, mager = Lichtfläche in m2

35°–44°

Weitere Außenabdeckungen 0,85

1,07

Wenn Sie die Fensterlänge entsprechend den angegebenen Dachneigungen wäh­len und die Fenster mit einer Oberkante von 200 cm einbauen, ergibt sich die von VELUX empfohlene Fensterunterkante von ca. 90 cm mit einer Abweichung von 510 cm.

Ausführung

AusführungsKennziffer

Lieferzeit in AT

Preise

017030 037030 087030

5 5 Auf Anfrage

016030 036030 086030

Aufpreis auf Aluminium10 10 ausführung Auf Anfrage 300,–

016630 036630 086630

10 10 Auf Anfrage

THERMO Kupfer 1) Titanzink 1) Alu Color 2)

THERMO PLUS Kupfer  Titanzink 1) Alu Color 2) 1)

ENERGIE Kupfer 1) Titanzink 1) Alu Color 2) 1)

FK04, PK06, PK08 und SK08 = Lieferzeit auf Anfrage. In fast jedem RAL- oder NCS-Farbton lieferbar, siehe Seite 39.

2) 

MK10

PK06

PK08

PK10

SK06

SK08

SK10

UK04

78x160

94x118

94x140

94x160

114x118

114x140

114x160

134x98

7

7

7

7

7

7

7

7

1.045,–

1.005,–

1.049,–

1.098,–

1.063,–

1.107,–

1.063,–

1.165,–

1.195,–

1.138,–

1.208,–

1.279,–

1.224,–

1.298,–

1.220,–

1.389,–

1.328,–

1.417,–

1.345,–

1.339,–

1.559,–

1.309,–

UK08

1.940,–

30,–

27,–

30,–

32,–

31,–

33,–

31,–

36,–

121,–

117,–

121,–

126,–

125,–

126,–

125,–

132,–

185,–

181,–

185,–

194,–

190,–

195,–

190,–

207,–

573,–

557,–

582,–

615,–

599,–

628,–

636,–

678,–

Hinweis: Dämm- und Anschluss-Set BDX und weitere Eindeckrahmentypen ab Seite 138.

UK10

134x140 134x160

Hinweise Für alle Elektrokomponenten des ­Solarfensters GGU 3 Jahre ­Garantie. Für das Dachfenster 10 Jahre.

n

n

Mit Solar-Sonnenschutz (innen+außen) kombinierbar. Der Akku des innen liegenden Produkts lädt nur bei eingefahrenem Außen-Sonnenschutz.

Weitere Informationen unter www.velux.de/info/…

… 7050

Empfehlung für die Anschlüsse von Schallschutz-Fenstern.

… 7063

Empfohlene Einbaumaße für Dachfenster.

… 7097

Erläuterungen zu heiß gelagertem Einscheiben-Sicherheitsglas ESG-H.

Dachfenster

Größenraster GGU Solarfenster

3


GGL das Schwingfenster aus Holz, Holz weiß lackiert GGL – das Schwingfenster aus Holz Alle Preise sind unverbindliche Preisempfehlungen in Euro ohne Mehrwertsteuer

Lieferzeit in AT

Bequeme Einhandbedienung oben, Ausführungen Holz weiß lackiert oder Holz klar lackiert; Schwing­ funktion zum ­Anschlag, Lüftungs­klappeCK02 und Luftfilter CK04 CK06 FK04 FK06 FK08 MK04 Größenbezeichnung der bis Fenster 55x78 55x98 55x118 66x98 66x118 66x140 78x98 Blendrahmen-Außenmaße der Fenster in cm NEU 14 14 14 7 7 7 7 Anzahl VELUX Fenster je Palette Produktvorteile Neue Verglasungen THERMO und ENERGIE GGL 2070 GGL 2068 GGL 2066 GGL 2062 GGL 2070Q GGL 3070 ZWC 0000 EDZ 2000 LSB 2000 SSL 0000S

THERMO, Holz weiß lackiert Aluminium, einbrennlackiert, grau ENERGIE, Holz weiß lackiert Aluminium, einbrennlackiert, grau ENERGIE PLUS, Holz weiß lackiert Aluminium, einbrennlackiert, grau ENERGIE SCHALLSCHUTZ, Holz weiß lackiert Aluminium, einbrennlackiert, grau EINBRUCHSCHUTZ, Holz weiß lackiert Alu, einbrennlackiert, grau, Widerstandsklasse RC 2 THERMO, Holz klar lackiert Aluminium, einbrennlackiert, grau

Set Fensterabdeckbleche (seitlich und unten), Alu Notwendig bei Fenstereinbau ohne VELUX Eindeckrahmen

”Ziegel”, Aluminium, einbrennlackiert, grau inkl. Dämm- und Anschluss-Set BDX Innenfutter 30 cm, Kunststoff, weiß, Abdeckleisten weiß foliert, inkl. Dampfsperrschürze BBX Solar-Rollladen*, Aluminium, dunkelgrau, inkl. Handsender

5

275,–

5 2)

314,–

5 2)

366,–

5 3)

400,–

5 4)

371,–

5

262,–

5

18,–

n n

n

n

n

348,–

366,–

333,–

7

7

366,–

396,–

Griffleiste oben: bequeme Bedienung bei ­Möbeln 353,– 366,– 366,– 418,– 449,–auch402,– 449,–vor dem 494,– Fenster 418,–

445,–

445,–

513,–

561,–

494,–

561,–

626,–

Bequemes und sicheres Putzen der ­Außenscheibe durch niedrigen Drehpunkt, vollen496,– Schwenkbereich und ­Putzsicherungsriegel 461,– 496,– 574,– 633,– 554,– 633,– 712,– Sturm- und Kindersicherung durch Feststellriegel hinter der 425,– 523,– 504,– 573,– 641,– Griffleiste S290,– erienmäßig für den ­leichten Einbau 293,–vorbereitet 293,– 332,– 349,– 318,– 349,– der VELUX Innen­futter sowie VELUX Sonnenschutz Erhöhter Hagelschutz

n

Auch lieferbar in Sondermaßen

20,–

112,–

Scheibenvariante ENERGIE SCHALLSCHUTZ 150,– 156,– 156,– 173,– 176,– 158,–: erfüllt Schallschutz-Klasse 4

170,–

181,–

460,– 481,– 502,– 506,– 498,– 519,– ® Auch als ­V473,– ELUX INTEGRA Elektrooder Solarfenster erhältlich, Seite 82 – 85 * Rollläden: Sortiment C.

540,–

5

141,–

5

444,–

n

21,–

23,–

24,–

22,–

n

n

Holz klar lackiert

21,–

377,–

Scheibenvarianten: ENERGIE SCHALLSCHUTZ und 99,– 101,– 101,– 105,– 109,– 105,– 109,– ENERGIE PLUS Passivhaus-tauglich

3)

Holz weiß lackiert

308,–

n

n

Die Lieferzeit für die Größe UK10 beträgt 10 AT. Die Lieferzeit für die Größen CK06 und FK08 beträgt 10 AT. 4) Die Größen FK04, MK06, MK10, SK10, UK10 haben 10 AT Lieferzeit.

308,–

MK08 78x140

26,–

96,–

2)

304,–

Öffnen, schließen, lüften, ohne ­zu bücken

MK06 78x118

24,–

5

Kombinierbar mit ­VELUX Lüftungslösungen, Seite 190 – 193 (außer ENERGIE SCHALLSCHUTZ)

Alle Preise sind unverbindliche Preisempfehlungen in Euro ohne Mehrwertsteuer

Größenbezeichnung der Fenster Blendrahmen-Außenmaße der Fenster in cm Anzahl VELUX Fenster je Palette NEU GGL 2070

GGL 2060 NEU GGL 2068

GGL 2066 GGL 2062 GGL 2070Q NEU GGL 3070

GGL 2059 3)

Set Fensterabdeckbleche (seitlich und unten), Alu

EDZ 2000

”Ziegel”, Aluminium, einbrennlackiert, grau inkl. Dämm- und Anschluss-Set BDX Innenfutter 30 cm, Kunststoff, weiß, Abdeckleisten weiß foliert, inkl. Dampfsperrschürze BBX Solar-Rollladen*, Aluminium, dunkelgrau, inkl. Handsender

SSL 0000S 2) 3)

CK02

CK04

CK06

FK04

FK06

FK08

MK04

MK06

MK08

55x78

55x98

55x118

66x98

66x118

66x140

78x98

78x118

78x140

14

14

14

7

7

7

7

7

7

275,–

304,–

308,–

308,–

348,–

366,–

333,–

366,–

396,–

326,–

369,–

386,–

386,–

442,–

477,–

425,–

477,–

527,–

314,–

353,–

366,–

366,–

418,–

449,–

402,–

449,–

494,–

366,–

418,–

445,–

445,–

513,–

561,–

494,–

561,–

626,–

400,–

461,–

496,–

496,–

574,–

633,–

554,–

633,–

712,–

371,–

425,–

504,–

573,–

641,–

262,–

290,–

293,–

293,–

332,–

349,–

318,–

349,–

377,–

(275),–

(304),–

(308),–

(308),–

(348),–

(366),–

(333),–

(366),–

(395),–

5

18,–

20,–

21,–

21,–

23,–

24,–

22,–

24,–

26,–

5

96,–

99,–

101,–

101,–

105,–

109,–

105,–

109,–

112,–

5

141,–

150,–

156,–

156,–

173,–

176,–

158,–

170,–

181,–

5

444,–

460,–

473,–

481,–

502,–

506,–

498,–

519,–

540,–

THERMO, Holz weiß lackiert 5 Aluminium, einbrennlackiert, grau THERMO PLUS, Holz weiß lackiert 5 Aluminium, einbrennlackiert, grau ENERGIE, Holz weiß lackiert 5 Aluminium, einbrennlackiert, grau ENERGIE PLUS, Holz weiß lackiert 5 Aluminium, einbrennlackiert, grau ENERGIE SCHALLSCHUTZ, Holz weiß lackiert 5 1) Aluminium, einbrennlackiert, grau EINBRUCHSCHUTZ, Holz weiß lackiert 5 2) Alu, einbrennlackiert, grau, Widerstandsklasse RC 2 THERMO, Holz klar lackiert 5 Aluminium, einbrennlackiert, grau THERMO-STAR, Holz weiß Ausführung ggf. noch bei – Aluminium, einbrennlackiert, grau Ihrem Händler verfügbar

ZWC 0000

LSB 2000

1)

Weitere n unge Verglas lar k für Holz lackiert 4 Seite 10

Lieferzeit in AT

80

Notwendig bei Fenstereinbau ohne VELUX Eindeckrahmen

Die Lieferzeit für die Größen CK06 und FK08 beträgt 10 AT. Die Größen FK04, MK06, MK10, SK10, UK10 haben 10 AT Lieferzeit. Diese Ausführung ist ggf. noch bei ihrem Händler ab Lager verfügbar.

* Rollläden: Sortiment C.

523,–


81

Sortiment A

Größenraster GGL (FAKTOR 0,13 fast alle) PK06

PK08

PK10

SK06

SK08

SK10

UK04

94x118

94x140

94x160

114x118

114x140

114x160

134x98

7

7

7

7

7

7 7 Größenraster 7 443,–

410,–

447,–

66 cm

78 cm

556,– GGL

510,–

566,–

0,22 707,–

645,–

78 cm

55 cm

98 cm

495,– 114 cm

623,–

579,–

539,–

458,–

134 cm

638,–

GGL

726,– GGL

806,–

741,–

830,–

CK04 806,–

FK04 732,–

MK04 830,–

925,–

847,–

956,–

0,29 724,–

0,38 660,–

0,47 744,–

827,–

759,–

1.014,–

GGL

118 cm

458,–

94 cm

CK06 422,–

GGL

FK06 391,–

GGL

MK06 426,–

GGL PK06

464,–

GGL SK06

436,–

471,–

UK10

7

7

542,–

1.111,–

711,–

823,–

Zugelassener Dachneigungsbereich

fett = Blendrahmen-Außenmaße, mager = Lichtfläche in m2

702,–

576,–

CK02

GGL

923,–

734,–

Einbauempfehlungen für Dachneigungen

15°–90° je nach Wahl der Eindeckrahmen.

nur für Nebenräume

937,–

1.082,–

Technische Werte

GGL UK04 nur für Nebenräume 0,91 948,–

752,–

963,–

1.111,–

513,–

436,–

517,–

1.097,–

Uw W/(m2K)

0,47

0,59

GGL FK08

GGL MK08

GGL PK08

121,–

117,–

121,–

126,–

125,–

185,–

0,58 181,–

0,72 185,–

0,92 194,–

190,–

573,–

557,–

MK10 582,–

0,37

30,–

GGL

0,75

32,–

31,–

0,95

33,–

GGL SK08

36,–

31,–

36,–

42,–

R w(C;Ctr) dB/Klasse

τV/τUV

Luftdichtheit Klasse

1,3

0,46

35(–1;–3)/2

0,68/0,05

4

0,30

37(–1;–3)/3

0,62/0,05

4

0,52

35(–2;–4)/2

0,72/0,05

4

37(–2;–4)/3

0,71/0,05

4

0,70/0,05

4

0,80/0,05

4

THERMO PLUS 1,3

GGL UK08

ENERGIE

GGL PK10

615,–

1,16

126,–

134,–

125,–

41°–54° 143,– 132,–

195,–

1,40 207,–

190,–

207,–

214,–

ENERGIE PLUS

636,–

678,–

712,–

ENERGIE SCHALLSCHUTZ

GGL SK10

599,–

628,–

GGL UK10

657,–

160 cm

27,–

g

THERMO

52°–90°

30,– 140 cm

487,–

UK08

134x140 134x160

1,1

1,0

0,83

35°–44°

0,51

0,52

42(–2;–5)/4

EINBRUCHSCHUTZ 0,85

1,07

1,35

1,3

1,63

Wenn Sie die Fensterlänge entsprechend den angegebenen Dachneigungen wäh­len und die Fenster mit einer Oberkante von 200 cm einbauen, ergibt sich die von VELUX empfohlene Fensterunterkante von ca. 90 cm mit einer Abweichung von 510 cm.

0,62

35(–1;–3)/2

fett = Fenster als Ganzes, mager = Scheibe allein Erläuterungen der technischen Werte, siehe Seite 48. Informationen zu Schalldämmwerten und Bauanschlüssen, siehe Seite 49 und 51.

Weitere Außenabdeckungen Ausführung MK10

PK06

PK08

PK10

SK06

SK08

SK10

UK04

78x160

94x118

94x140

94x160

114x118

114x140

114x160

134x98

UK08

UK10

7

7

7

7

7

7

7

7

7

7

410,–

447,–

487,–

458,–

495,–

539,–

458,–

542,–

630,–

593,–

544,–

605,–

669,–

619,–

686,–

757,–

615,–

767,–

887,–

556,–

510,–

566,–

623,–

579,–

638,–

702,–

576,–

711,–

823,–

707,–

645,–

726,–

806,–

741,–

830,–

923,–

734,–

937,–

1.082,–

806,–

732,–

830,–

925,–

847,–

956,–

724,–

660,–

744,–

827,–

759,–

852,–

948,–

752,–

963,–

1.111,–

422,–

391,–

426,–

464,–

436,–

471,–

513,–

436,–

517,–

600,–

(443),–

(410),–

(447),–

(487),–

(458),–

(494),–

(538),–

(458),–

(542),–

Lieferzeit in AT

Preise

THERMO, Holz klar lackiert Kupfer Titanzink Alu Color 4)

134x140 134x160

443,–

AusführungsKennziffer

3170 3370 3870

5 5 Auf Anfrage

THERMO, Holz weiß lackiert Kupfer Titanzink Alu Color 4)

2170 2370 2870

5 5 Auf Anfrage

THERMO PLUS, Holz weiß lackiert Kupfer Titanzink Alu Color 4)

2160 2360 2860

5 5 Auf Anfrage

ENERGIE, Holz weiß lackiert Kupfer  Titanzink Alu Color 4)

2168 2368 2868

105) 10 Auf Anfrage

Aufpreis auf Aluminiumausführung 300,–

ENERGIE PLUS, Holz weiß lackiert Kupfer  Titanzink Alu Color 4)

2166 2366 2866

105) 10 Auf Anfrage

ENERGIE SCHALLSCHUTZ, Holz weiß lackiert

30,–

27,–

30,–

32,–

31,–

33,–

36,–

31,–

36,–

Kupfer Titanzink Alu Color 4) 

42,–

2162 2362 2862

10  10  Auf Anfrage

In fast jedem RAL- oder NCS-Farbton lieferbar, siehe Seite 39. CK02, CK04, FK06, MK04, MK06, MK08, SK06, SK08 = 5 AT Lieferzeit.

4)  5)

121,–

117,–

121,–

126,–

125,–

126,–

134,–

125,–

132,–

143,–

185,–

181,–

185,–

194,–

190,–

195,–

207,–

190,–

207,–

214,–

573,–

557,–

582,–

615,–

599,–

628,–

657,–

636,–

678,–

712,–

Hinweis: Dämm- und Anschluss-Set BDX und weitere Eindeckrahmentypen ab Seite 138.

Weitere Informationen unter www.velux.de/info/…

… 6311

VELUX Fenster GGL und Eindeckrahmen in Sondermaßen

Dachfenster

MK10

78x160

3


82

VELUX INTEGRA® Elektrofenster GGL Automatisches Lüften für gesundes Raumklima – ideal für den Neu- und Dachausbau

NEU Neue Verglasungen THERMO und ENERGIE

Produktvorteile n

n n

Automatisches Dachfenster GGL mit Motor, ­Regensensor und VELUX ­INTEGRA® Control Pad mit vielen ­einstellbaren Komfortprogrammen Stromanschluss über 230 V Integrierter Anschluss für ein außen und ein innen liegendes Elektro-­Sonnenschutzprodukt

n

Automatisches Lüften und viele voreingestellte Programme

n

Schließt automatisch bei Regen

n

Sehr leiser Motor, ideal auch für die Nachtlüftung

n

n

Auch manuelle VELUX Dachfenster können automatisiert werden: siehe Seite 201 Möglichkeit zur Einbindung in andere HausautomationsSysteme mit VELUX INTEGRA® Interfaces

Kombinierbar mit Zusatzelementen................................................................... 92, 96 VELUX INTEGRA® Elektro-Rollläden1).............................. 210 – 211 VELUX INTEGRA® Elektro-Hitzeschutz-Markisen1)........ 228 – 229 VELUX INTEGRA® Elektro-Sonnenschutz....................... 234 – 251 VELUX INTEGRA® Interfaces ................................................... 200

® Elektrofenster GGL, Holz weiß lackiert VELUX INTEGRA Holz weiß lackiert Holz klar lackiert 1)

Zusätzlich kombinierbar mit einem innen ­liegenden Sonnenschutz-/Zubehörprodukt.

Alle Preise sind unverbindliche Preisempfehlungen in Euro

Größenbezeichnung der Fenster Blendrahmen-Außenmaße der Fenster in cm Anzahl VELUX Fenster je Palette

CK02

CK04

CK06

FK04

FK06

FK08

MK04

MK06

MK08

55x78

55x98

55x118

66x98

66x118

66x140

78x98

78x118

78x140

14

14

14

7

7

7

7

7

7

Elektro THERMO, Holz weiß lackiert, Alu,

5

700,–

729,–

733,–

733,–

773,–

791,–

758,–

791,–

821,–

Elektro THERMO PLUS, Holz weiß lackiert, Alu,

52)

751,–

794,–

811,–

811,–

867,–

902,–

850,–

902,–

952,–

Elektro ENERGIE, Holz weiß lackiert, Alu,

5

739,–

778,–

791,–

791,–

843,–

874,–

827,–

874,–

919,–

GGL 2066 21

Elektro ENERGIE PLUS, Holz weiß lackiert, Alu,

5

791,–

843,–

870,–

870,–

938,–

986,–

919,–

986,–

1.051,–

GGL 2062 21

Elektro ENERGIE SCHALLS., Holz weiß lackiert, Alu,

5

825,–

886,–

921,–

921,–

999,–

1.058,–

979,–

1.058,–

1.137,–

ZWC 0000

Set Fensterabdeckbleche (seitlich und unten), Alu

5

18,–

20,–

21,–

21,–

23,–

24,–

22,–

24,–

26,–

EDZ 2000

5

96,–

99,–

101,–

101,–

105,–

109,–

105,–

109,–

112,–

LSB 2000

”Ziegel”, Aluminium, einbrennlackiert, grau inkl. Dämm- und Anschluss-Set BDX Innenfutter 30 cm, Kunststoff, weiß, Abdeckleisten weiß foliert, inkl. Dampfsperrschürze BBX

5

141,–

150,–

156,–

156,–

173,–

176,–

158,–

170,–

181,–

SML 0000S

Elektro-Rollladen*, Aluminium, dunkelgrau

5

344,–

360,–

373,–

381,–

402,–

406,–

398,–

419,–

440,–

NEU GGL 2070 21

GGL 2060 21 NEU GGL 2068 21

2)

rung Ausfüh r Holz kla lackiert 4 Seite 10

Lieferzeit in AT

ohne Mehrwertsteuer

einbrennlackiert, grau, mit Steuersystem, Fenstermotor, Regensensor einbrennlackiert, grau, mit Steuersystem, Fenstermotor, Regensensor einbrennlackiert, grau, mit Steuersystem, Fenstermotor, Regensensor einbrennlackiert, grau, mit Steuersystem, Fenstermotor, Regensensor einbrennlackiert, grau, mit Steuersystem, Fenstermotor, Regensensor

Notwendig bei Fenstereinbau ohne VELUX Eindeckrahmen

Die Lieferzeit für die Größe PK10 beträgt 10 AT.

* Rollläden: Sortiment C.


83

Sortiment A

Größenraster 

118 cm

98 cm

78 cm

55 cm

66 cm

78 cm

94 cm

114 cm

Einbauempfehlungen für Dachneigungen

134 cm

GGL CK02

15°–90° je nach Wahl der Eindeckrahmen.

nur für Nebenräume

0,22

GGL CK04

GGL FK04

GGL MK04

GGL UK04

0,29

0,38

0,47

0,91

GGL CK06

GGL FK06

GGL MK06

Technische Werte nur für Nebenräume

GGL PK06

1,3

0,47

0,59

0,75

0,95

GGL FK08

GGL MK08

GGL PK08

GGL SK08

GGL UK08

Luftdichtheit Klasse

0,46

35(–1;–3)/2

0,68/0,05

4

0,30

37(–1;–3)/3

0,62/0,05

4

0,52

35(–2;–4)/2

0,72/0,05

4

37(–2;–4)/3

0,71/0,05

4

0,70/0,05

4

140 cm

0,92

1,16

1,40

GGL MK10

GGL PK10

GGL SK10

GGL UK10

0,51

ENERGIE SCHALLSCHUTZ

160 cm

0,83 35°–44°

1,35

ENERGIE PLUS 1,0

0,72

1,07

τV/τUV

ENERGIE 1,1

0,85

R w(C;Ctr) dB/Klasse

THERMO PLUS 1,3

41°–54° 0,58

g

Uw W/(m2K)

THERMO

GGL SK06 52°–90°

0,37

Zugelassener Dachneigungsbereich

fett = Blendrahmen-Außenmaße, mager = Lichtfläche in m2

0,52

40(–1;–4)/3

fett = Fenster als Ganzes, mager = Scheibe allein Erläuterungen der technischen Werte, siehe Seite 48. Informationen zu Schalldämmwerten und Bauanschlüssen, siehe Seite 49 und 51.

1,63

Wenn Sie die Fensterlänge entsprechend den angegebenen Dachneigungen wäh­len und die Fenster mit einer Oberkante von 200 cm einbauen, ergibt sich die von VELUX empfohlene Fensterunterkante von ca. 90 cm mit einer Abweichung von 510 cm.

Weitere Außenabdeckungen Ausführung

AusführungsKennziffer

Lieferzeit in AT

Preise

THERMO, Holz weiß lackiert Kupfer  Titanzink 5) Alu Color 6)

217021 237021 287021

54) Auf Anfrage Auf Anfrage

THERMO PLUS, Holz weiß lackiert Kupfer  Titanzink 5) Alu Color 6)

MK10

PK06

PK08

PK10

SK06

SK08

SK10

UK04

78x160

94x118

94x140

94x160

114x118

114x140

114x160

134x98

7

7

7

7

7

7

7

7

UK08

UK10

ENERGIE, Holz weiß lackiert Kupfer  Titanzink  Alu Color 6)

134x140 134x160 7

7

868,–

835,–

872,–

912,–

883,–

920,–

964,–

883,–

967,–

1.055,–

1.018,–

969,–

1.030,–

1.094,–

1.044,–

1.111,–

1.182,–

1.040,–

1.192,–

1.312,–

981,–

935,–

991,–

1.048,–

1.004,–

1.063,–

1.127,–

1.001,–

1.136,–

1.248,–

1.132,–

1.070,–

1.151,–

1.231,–

1.166,–

1.255,–

1.348,–

1.159,–

1.362,–

1.507,–

216021 236021 286021

216821 236821 286821

104) 10 Auf Anfrage

Aufpreis auf Aluminium108) ausführung 107) 300,– Auf Anfrage

ENERGIE PLUS, Holz weiß lackiert Kupfer  Titanzink  Alu Color 6)

216621 236621 286621

108) 107) Auf Anfrage

ENERGIE SCHALLS., Holz weiß lackiert Kupfer Titanzink

216221 236221

10 Auf Anfrage

CK06 = 10 AT Lieferzeit. Verfügbarkeit auf Anfrage. In fast jedem RAL- oder NCS-Farbton lieferbar, siehe Seite 39. 7) SK10 und UK10 = Lieferzeit auf Anfrage. 8)  CK04, FK06, MK04, MK08 = 5 AT Lieferzeit. 4)

5) 

6) 

1.231,–

1.157,–

1.255,–

1.350,–

1.272,–

1.381,–

30,–

27,–

30,–

32,–

31,–

33,–

36,–

31,–

36,–

42,–

121,–

117,–

121,–

126,–

125,–

126,–

134,–

125,–

132,–

143,–

185,–

181,–

185,–

194,–

190,–

195,–

207,–

190,–

207,–

214,–

473,–

457,–

482,–

515,–

499,–

528,–

557,–

536,–

578,–

612,–

Hinweis: Dämm- und Anschluss-Set BDX und weitere Eindeckrahmentypen ab Seite 138.

Hinweis n

Für alle Elektrokomponenten des Elektrofensters GGL 3 Jahre ­Garantie. Für das Dachfenster 10 Jahre.

Dachfenster

Größenraster GGL Elektrofenster

3


84

VELUX INTEGRA® Solarfenster GGL Das automatische Dachfenster für die kabellose Montage – ideal für den Austausch

NEU Neue Verglasung THERMO

Produktvorteile Automatisches Dachfenster GGL mit Solarpanel, ­Motor, ­Steuerung, Regensensor und VELUX ­INTEGRA® Control Pad mit vielen einstellbaren ­Komfortprogrammen

n

Energieautark durch Solartechnologie

n

Tag- & Nachtbetrieb mit Hochleistungs-Akku

n

Perfekt kombinierbar mit VELUX INTEGRA® Solar-Rollläden ab Größe MK04 oder Solar-Sonnenschutz

n

Einfacher, kabelloser Einbau

n

Automatisches Lüften und viele voreingestellte Programme

n

Schließt automatisch bei Regen

n

Sehr leiser Motor, ideal auch für die Nachtlüftung

n

Technik auch nachrüstbar an ­manuellen VELUX Dachfenstern: siehe Seite 201

n

n

Möglichkeit zur Einbindung in andere HausautomationsSysteme mit VELUX INTEGRA® Interfaces

Kombinierbar mit Zusatzelementen................................................................... 92, 96 VELUX INTEGRA® Solar-Rollläden ................................... 210 – 211 VELUX INTEGRA® Solar-Hitzeschutz-Markisen ............. 228 – 229 Holz weiß lackiert

VELUX INTEGRA® Solar-Sonnenschutz, innen liegend . . .. 234– 251

Holz klar lackiert

VELUX INTEGRA® Solarfenster GGL, Holz weiß lackiert

VELUX INTEGRA® Interfaces ................................................... 200

Alle Preise sind unverbindliche Preisempfehlungen in Euro

Größenbezeichnung der Fenster Blendrahmen-Außenmaße der Fenster in cm Anzahl VELUX Fenster je Palette

CK06

FK04

FK06

FK08

MK04

MK06

MK08

55x118

66x98

66x118

66x140

78x98

78x118

78x140

14

14

14

7

7

7

7

7

7

784,–

813,–

817,–

817,–

857,–

875,–

842,–

875,–

905,–

GGL 2060 30

Solar THERMO PLUS, Holz weiß lackiert, Alu,

52)

835,–

878,–

895,–

895,–

951,–

986,–

934,–

986,–

1.036,–

GGL 2066 30

Solar ENERGIE PLUS, Holz weiß lackiert, Alu,

53)

875,–

927,–

954,–

1.022,–

1.070,–

1.003,–

1.070,–

1.135,–

ZWC 0000

Set Fensterabdeckbleche (seitlich und unten), Alu

5

18,–

20,–

21,–

21,–

23,–

24,–

22,–

24,–

26,–

EDZ 2000

”Ziegel”, Aluminium, einbrennlackiert, grau inkl. Dämm- und Anschluss-Set BDX Innenfutter 30 cm, Kunststoff, weiß, Abdeckleisten weiß foliert, inkl. Dampfsperrschürze BBX Solar-Rollladen*, Aluminium, dunkelgrau, inkl. Handsender

5

96,–

99,–

101,–

101,–

105,–

109,–

105,–

109,–

112,–

5

141,–

150,–

156,–

156,–

173,–

176,–

158,–

170,–

181,–

5

Kombination mit Solarfenster CK02 – FK08 nicht möglich.

498,–

519,–

540,–

SSL 0000S

3)

CK04 55x98

51)

LSB 2000

2)

CK02 55x78

Solar THERMO, Holz weiß lackiert, Alu,

NEU GGL 2070 30

1)

rung Ausfüh r Holz kla lackiert 4 Seite 10

Lieferzeit in AT

ohne Mehrwertsteuer

einbrennlackiert, grau, mit Steuersystem, Fenstermotor, Regensensor einbrennlackiert, grau, mit Steuersystem, Fenstermotor, Regensensor einbrennlackiert, grau, mit Steuersystem, Fenstermotor, Regensensor

Notwendig bei Fenstereinbau ohne VELUX Eindeckrahmen

Die Lieferzeit für die Größen CK06 und PK08 beträgt 10 AT. Die Lieferzeit für die Größen CK02, CK04, CK06, FK04, MK04, PK08 und UK04 beträgt 10 AT. Die Lieferzeit für die Größen CK02, CK04, FK08, MK10, PK08 und UK04 beträgt 10 AT.

* Rollläden: Sortiment C.


85

Sortiment A

Größenraster 

118 cm

98 cm

78 cm

55 cm

66 cm

78 cm

94 cm

114 cm

134 cm

Einbauempfehlungen für Dachneigungen

GGL CK02

Technische Werte GGL FK04

GGL MK04

0,29

0,38

0,47

GGL CK06

GGL FK06

GGL MK06

GGL UK04 nur für Nebenräume

GGL PK06

g

R w(C;Ctr) dB/Klasse

τV/τUV

Luftdichtheit Klasse

0,46

35(–1;–3)/2

0,68/0,05

4

37(–1;–3)/3

0,62/0,05

4

37(–2;–4)/3

0,71/0,05

4

THERMO

GGL SK06

1,3

0,59

0,75

0,95

GGL FK08

GGL MK08

GGL PK08

GGL SK08

THERMO PLUS 1,3

0,30

ENERGIE PLUS

GGL UK08

1,0

140 cm

0,47

41°–54°

0,51

fett = Fenster als Ganzes, mager = Scheibe allein Erläuterungen der technischen Werte, siehe Seite 48. Informationen zu Schalldämmwerten und Bauanschlüssen, siehe Seite 49 und 51.

0,72

0,92

1,16

1,40

GGL MK10

GGL PK10

GGL SK10

GGL UK10

Weitere Außenabdeckungen

160 cm

0,58

Uw W/(m2K)

0,91

52°–90° 0,37

15°–90° je nach Wahl der Eindeckrahmen.

nur für Nebenräume

0,22

GGL CK04

Zugelassener Dachneigungsbereich

fett = Blendrahmen-Außenmaße, mager = Lichtfläche in m2

35°–44°

Ausführung 0,85

1,07

1,35

1,63

AusführungsKennziffer

Lieferzeit in AT

Preise

THERMO, Holz weiß lackiert

Wenn Sie die Fensterlänge entsprechend den angegebenen Dachneigungen wäh­len und die Fenster mit einer Oberkante von 200 cm einbauen, ergibt sich die von VELUX empfohlene Fensterunterkante von ca. 90 cm mit einer Abweichung von 510 cm.

Kupfer  Titanzink Alu Color 5)

217030 237030 287030

104) 104) Auf Anfrage Aufpreis auf Aluminium10 106) ausführung Auf Anfrage 300,–

THERMO PLUS, Holz weiß lackiert Kupfer Titanzink  Alu Color 5)

216030 236030 286030

6)

ENERGIE PLUS, Holz weiß lackiert Kupfer Titanzink  Alu Color 5)

216630 236630 286630

107) 107) Auf Anfrage

FK04, PK06, PK08, SK08, SK10 und UK10 = Lieferzeit auf Anfrage. In fast jedem RAL- oder NCS-Farbton lieferbar, siehe Seite 39. 6)  FK04, MK10, PK06, PK08, SK08, SK10 und UK10 = Lieferzeit auf Anfrage. 7)  CK06, FK04, PK06, PK08, SK08, SK10 und UK10 = Lieferzeit auf Anfrage. 4) 

5) 

MK10

PK06

PK08

PK10

SK06

SK08

SK10

UK04

78x160

94x118

94x140

94x160

114x118

114x140

114x160

134x98

7

7

7

7

7

7

7

7

UK08

UK10

134x140 134x160 7

7

952,–

919,–

956,–

996,–

967,–

1.004,–

1.048,–

967,–

1.051,–

1.139,–

1.102,–

1.053,–

1.114,–

1.178,–

1.128,–

1.195,–

1.266,–

1.124,–

1.276,–

1.396,–

1.235,–

1.315,–

1.250,–

1.243,–

1.446,–

1.216,–

Hinweise Für alle Elektrokomponenten des Solarfensters GGL 3 Jahre ­Garantie. Für das Dachfenster 10 Jahre.

n

n

30,–

27,–

30,–

32,–

31,–

33,–

36,–

31,–

36,–

42,–

121,–

117,–

121,–

126,–

125,–

126,–

134,–

125,–

132,–

143,–

185,–

181,–

185,–

194,–

190,–

195,–

207,–

190,–

207,–

214,–

573,–

557,–

582,–

615,–

599,–

628,–

657,–

636,–

678,–

712,–

Mit Solar-Sonnenschutz (innen+außen) kombinierbar. Der Akku des innen liegenden Produkts lädt nur bei eingefahrenem Außen-Sonnenschutz.

Weitere Informationen unter www.velux.de/info/…

… 7050

Empfehlung für die Anschlüsse von Schallschutz-Fenstern.

… 7063

Empfohlene Einbaumaße für Dachfenster.

… 7097

Erläuterungen zu heiß gelagertem Einscheiben-Sicherheitsglas ESG-H.

Hinweis: Dämm- und Anschluss-Set BDX und weitere Eindeckrahmentypen ab Seite 138.

Dachfenster

Größenraster GGL Solarfenster

3


GPU – das Kunststoff-Fenster mit Riesen-Öffnungswinkel GPU – das Kunststoff-Fenster mit Riesen-Öffnungswinkel Alle Preise sind unverbindliche Preisempfehlungen in Euro ohne Mehrwertsteuer

Lieferzeit in AT

Klapp-Schwing-Fenster aus hochwertigem Kunststoff (Polyurethan) mit Holzkern; mit 45°-Öffnungswinkel, Öffnungsgriff unten, Lüftungsklappe und Luftfilter CK02 CK04 CK06 FK04 FK06 Größenbezeichnung der Fenster NEU 55x78 55x98 55x118 66x98 66x118 Blendrahmen-Außenmaße der Fenster in cm Produktvorteile Neue Verglasungen THERMO und ENERGIE 14 14 7 Anzahl VELUX Fenster je Palette

THERMO Aluminium, einbrennlackiert, grau ENERGIE Aluminium, einbrennlackiert, grau

5

ENERGIE PLUS Aluminium, einbrennlackiert, grau ENERGIE SCHALLSCHUTZ Aluminium, einbrennlackiert, grau

5

ZWC 0000

Set Fensterabdeckbleche (seitlich und unten), Alu

5

EDZ 2000

”Ziegel”, Aluminium, einbrennlackiert, grau inkl. Dämm- und Anschluss-Set BDX Innenfutter 30 cm, Kunststoff, weiß, Abdeckleisten weiß foliert, inkl. Dampfsperrschürze BBX Solar-Rollladen*, Aluminium, dunkelgrau, inkl. Handsender

GPU 0070 GPU 0068 GPU 0066 GPU 0062

LSB 2000 SSL 0000S

MK08

78x118

78x140

7

7

7

7

546,– 581,– 661,–unten 705,– Bedienung mit Öffnungsgriff

634,–

705,–

770,–

n

Schwingfunktion bis zum Anschlag 612,– 660,– 755,– 816,–

726,–

816,–

902,–

n

Bequemes und sicheres ­Putzen der Außenscheibe 654,– 711,– 817,– 786,– 889,– durch ­niedrigen Drehpunkt, vollen889,– Schwenkbereich und Putz­sicherungsriegel 20,– 21,–vorbereitet für 23,– 24,– 22,– 24,– Serienmäßig den ­leichten Einbau der VELUX Innen­futter sowie VELUX Sonnenschutz

n

Feuchtigkeitsunempfindlich 99,– 101,– 105,–

n

Besonders pflegeleicht

n

Erhöhter Hagelschutz

5

150,–

5

MK06

78x98

n

5

5

MK04

672,–

n

Notwendig bei Fenstereinbau ohne VELUX Eindeckrahmen

FK08 66x140

Freier Zugang und Ausblick am ­offenen Fenster durch 498,– 522,– 591,– 622,– 566,– 622,– ­Klappfunktion mit großem 45°-Öffnungswinkel

n

5

n

* Rollläden: Sortiment C. n

156,–

173,–

988,–

26,–

109,–

105,–

109,–

112,–

176,–

158,–

170,–

181,–

519,–

540,–

460,– 473,– 502,– 506,– 498,– ENERGIE SCHALLSCHUTZ und ENERGIE PLUS Passivhaus-tauglich

In der Ausführung ENERGIE SCHALLSCHUTZ: Schallschutz-Klasse 4

Kombinierbar mit Zusatzelementen................................................................... 90, 94 VELUX Balanced Ventilation . . .................................................... 190 (außer ENERGIE SCHALLSCHUTZ)

Alle Preise sind unverbindliche Preisempfehlungen in Euro ohne Mehrwertsteuer

Lieferzeit in AT

86

Größenbezeichnung der Fenster Blendrahmen-Außenmaße der Fenster in cm Anzahl VELUX Fenster je Palette NEU GPU 0070

GPU 0060 NEU GPU 0068

GPU 0066 GPU 0062 GPU 0059 1)

1)

CK06

FK04

FK06

FK08

MK04

MK06

MK08

55x118

66x98

66x118

66x140

78x98

78x118

78x140

14

14

7

7

7

7

7

5

498,–

522,–

591,–

622,–

566,–

622,–

672,–

5

562,–

600,–

685,–

732,–

657,–

732,–

803,–

5

546,–

581,–

661,–

705,–

634,–

705,–

770,–

ENERGIE PLUS Aluminium, einbrennlackiert, grau ENERGIE SCHALLSCHUTZ Aluminium, einbrennlackiert, grau THERMO-STAR Aluminium, einbrennlackiert, grau

5

612,–

660,–

755,–

816,–

726,–

816,–

902,–

5

654,–

711,–

817,–

889,–

786,–

889,–

988,–

(478),–

(502),–

(568),–

(598),–

(544),–

(598),–

(646),–

5

20,–

21,–

23,–

24,–

22,–

24,–

26,–

5

99,–

101,–

105,–

109,–

105,–

109,–

112,–

5

150,–

156,–

173,–

176,–

158,–

170,–

181,–

5

460,–

473,–

502,–

506,–

498,–

519,–

540,–

Ausführung ggf. noch bei Ihrem Händler verfügbar

Set Fensterabdeckbleche (seitlich und unten), Alu

EDZ 2000

”Ziegel”, Aluminium, einbrennlackiert, grau inkl. Dämm- und Anschluss-Set BDX Innenfutter 30 cm, Kunststoff, weiß, Abdeckleisten weiß foliert, inkl. Dampfsperrschürze BBX Solar-Rollladen*, Aluminium, dunkelgrau, inkl. Handsender

SSL 0000S

CK04 55x98

THERMO Aluminium, einbrennlackiert, grau THERMO PLUS Aluminium, einbrennlackiert, grau ENERGIE Aluminium, einbrennlackiert, grau

ZWC 0000

LSB 2000

CK02 55x78

Notwendig bei Fenstereinbau ohne VELUX Eindeckrahmen

Diese Ausführung ist ggf. noch bei ihrem Händler ab Lager verfügbar.

* Rollläden: Sortiment C.


87

Sortiment A

MK10

PK06

PK08

PK10

SK06

SK08

SK10

UK04

78x160

94x118

94x140

94x160

114x118

114x140

114x160

134x98

7

7

7

7

7

7

7

Größenraster 

98 cm

55 cm 753,– GPU CK04 865,–

0,29 1.016,–

118 cm

GPU

1.115,– CK06

963,–

898,–

983,–

1.078,–

1.089,–

1.146,–

1.060,–

1.175,–

1.298,–

1.315,–

GPU

GPU PK06

1.142,– MK06 1.265,–

1.166,–

921,–für Dachneigungen

15°–55° je nach Wahl der Eindeckrahmen. Ab 55°–75°, siehe www.velux.de/info/7047.

38°–55°

GPU SK06

Technische Werte

1.301,–

30°–43° 0,37 30,–

140 cm

797,–

GPU MK04 878,–

GPU

914,– 134 cm

Einbauempfehlungen

827,–94 cm 778,–

1.019,– FK06

Zugelassener Dachneigungsbereich

7

78 cm 759,–

0,47 1.037,–

UK10

fett = Blendrahmen-Außenmaße, mager = Lichtfläche in m2

66 cm 697,–

931,–

114 cm 840,–

UK08

134x140 134x160

0,47 27,–

0,59 30,–

GPU FK08

GPU MK08

32,– 0,75 GPU PK08

121,–

117,–

121,–

126,–

185,–

181,–

185,–

194,–

573,–

0,58

0,72

557,–

582,– GPU

0,95 33,–

36,–

GPU SK08

GPU UK08

125,–

126,–

134,–

190,–

195,–

207,–

0,92

1,16

615,– 599,– GPU PK10

628,– GPU SK10

Uw W/(m2K)

36,–

25°–35°

207,–

1,3

1,3

678,–

1,1

Luftdichtheit Klasse

0,46

35(–1;–3)/2

0,68/0,05

4

0,30

37(–1;–3)/3

0,62/0,05

4

0,52

35(–2;–4)/2

0,72/0,05

4

37(–2;–4)/3

0,71/0,05

4

0,70/0,05

4

ENERGIE PLUS 1,0

1,07

τV/τUV

ENERGIE 22°–29°

0,85

R w(C;Ctr) dB/Klasse

THERMO PLUS

1,40

657,–

g

THERMO 132,–

160 cm

MK10

31,–

0,51

ENERGIE SCHALLSCHUTZ

1,35

Wenn Sie die Fensterlänge entsprechend den angegebenen Dachneigungen wäh­len und die Fenster mit einer Oberkante von 200 cm einbauen, ergibt sich die von VELUX empfohlene Fensterunterkante von ca. 90 cm mit einer Abweichung von 510 cm.

0,85

42(–2;–5)/4

0,52

fett = Fenster als Ganzes, mager = Scheibe allein Erläuterungen der technischen Werte, siehe Seite 48. Informationen zu Schalldämmwerten und Bauanschlüssen, siehe Seite 49 und 51.

Weitere Außenabdeckungen Ausführung

AusführungsKennziffer

Lieferzeit in AT

Preise

0170 0370 0870

5 5 Auf Anfrage

0160 0360 0860

5 10 Auf Anfrage

0168 0368 0868

Aufpreis auf 10 Aluminium4) 10 ausführung Auf Anfrage 300,–

0166 0366 0866

104) 10 Auf Anfrage

THERMO Kupfer Titanzink Alu Color 2)

MK10

PK06

PK08

PK10

SK06

SK08

SK10

UK04

78x160

94x118

94x140

94x160

114x118

114x140

114x160

134x98

7

7

7

7

7

7

7

UK08

UK10

THERMO PLUS

134x140 134x160

Kupfer Titanzink Alu Color 2)

7

753,–

697,–

759,–

827,–

778,–

840,–

914,–

921,–

903,–

830,–

917,–

1.008,–

938,–

1.031,–

1.133,–

1.145,–

865,–

797,–

878,–

963,–

898,–

983,–

1.078,–

1.089,–

1.016,–

931,–

1.037,–

1.146,–

1.060,–

1.175,–

1.298,–

1.315,–

1.115,–

1.019,–

1.142,–

1.265,–

1.166,–

1.301,–

(724),–

(670),–

(730),–

(795),–

(748),–

(807),–

ENERGIE Kupfer  Titanzink  Alu Color 2)

ENERGIE PLUS Kupfer  Titanzink Alu Color 2)

ENERGIE SCHALLSCHUTZ Kupfer 3) Titanzink 3) Alu Color 2) 3)

(879),–

(885),–

4)

0162 0362 0862

10  10  Auf Anfrage

In fast jedem RAL- oder NCS-Farbton lieferbar, siehe Seite 39. Nicht lieferbar in der Größe PK10. CK04, FK06, MK04, MK06, MK08, SK06 = 5 AT Lieferzeit.

2) 

3)  4)

30,–

27,–

30,–

32,–

31,–

33,–

36,–

36,–

Weitere Informationen unter www.velux.de/info/…

121,–

117,–

121,–

126,–

125,–

126,–

134,–

132,–

185,–

181,–

185,–

194,–

190,–

195,–

207,–

207,–

… 6630

Ornament-Verglasung.

573,–

557,–

582,–

615,–

599,–

628,–

657,–

678,–

… 7040

Einbau von VELUX Dachfenstern mit dem Eindeckrahmen EDJ 2000 ”Ziegel für vertieften Einbau”.

… 7047

Bestellhinweise für den Einbau in Dachneigungsbereichen über 55°.

Hinweis: Dämm- und Anschluss-Set BDX und weitere Eindeckrahmentypen ab Seite 138.

Dachfenster

Größenraster GPU

3


GPL – das Holzfenster mit dem Riesen-Öffnungswinkel, Holz weiß lackier GPL – das Holzfenster mit dem Riesen-Öffnungswinkel Alle Preise sind unverbindliche Preisempfehlungen in Euro ohne Mehrwertsteuer

Lieferzeit in AT

Klapp-Schwing-Fenster in den Ausführungen Holz weiß lackiert oder Holz klar lackiert; mit 45°-Öffnungswinkel, Öffnungsgriff unten, Lüftungsklappe und Luftfilter CK02 CK04 CK06 FK04 FK06 FK08 Größenbezeichnung der Fenster EU NBlendrahmen-Außenmaße 55x78 55x98 55x118 66x98 66x118 66x140 der Fenster in cm Produktvorteile NeueVELUX Verglasungen THERMO und ENERGIE 14 14 7 7 Anzahl Fenster je Palette GPL 2070 GPL 2068

5

5 2)

ZWC 0000

Set Fensterabdeckbleche (seitlich und unten), Alu

5

EDZ 2000

”Ziegel”, Aluminium, einbrennlackiert, grau inkl. Dämm- und Anschluss-Set BDX Innenfutter 30 cm, Kunststoff, weiß, Abdeckleisten weiß foliert, inkl. Dampfsperrschürze BBX Solar-Rollladen*, Aluminium, dunkelgrau, inkl. Handsender

GPL 3070

LSB 2000 SSL 0000S

n

5 2)

ENERGIE PLUS, Holz weiß lackiert Aluminium, einbrennlackiert, grau THERMO, Holz klar lackiert Aluminium, einbrennlackiert, grau

GPL 2066

2)

THERMO, Holz weiß lackiert Aluminium, einbrennlackiert, grau ENERGIE, Holz weiß lackiert Aluminium, einbrennlackiert, grau

Notwendig bei Fenstereinbau ohne VELUX Eindeckrahmen

5

Die Lieferzeit für die Größen CK06, SK10 und UK04 beträgt 10 AT.

MK08

78x118

78x140

7

7

7

Freier am ­offenen 433,– Zugang 455,– und Ausblick 515,– 542,– Fenster 493,– durch 542,– ­Klappfunktion mit großem 45°-Öffnungswinkel 482,–

514,–

585,–

585,–

624,–

561,–

624,–

683,–

n

Schwingfunktion bis zum Anschlag 547,– 592,– 679,– 736,–

653,–

736,–

815,–

516,–

557,–

20,– 21,–vorbereitet für 23,– 24,– 22,– 24,– Serienmäßig den leichten Einbau der VELUX Innen­futter sowie VELUX Sonnenschutz

26,–

Bequemes und sicheres ­Putzen der 413,– 433,– 490,– 516,– 469,– Außenscheibe durch ­niedrigen Drehpunkt, vollen Schwenkbereich und Putz­sicherungsriegel

n

Erhöhter Hagelschutz 99,– 101,–

n

Als ENERGIE PLUS Passivhaus-tauglich 150,–

156,–

460,– 473,– Kombinierbar mit

5

MK06

78x98

Bedienung mit Öffnungsgriff unten

n

5

MK04

n

n

5

105,–

109,–

105,–

109,–

112,–

173,–

176,–

158,–

170,–

181,–

502,–

506,–

498,–

519,–

540,–

* Rollläden: Sortiment C.

Zusatzelementen................................................................... 92, 96 VELUX Balanced Ventilation . . .................................................... 190

Holz weiß lackiert

Holz klar lackiert

Alle Preise sind unverbindliche Preisempfehlungen in Euro ohne Mehrwertsteuer

Größenbezeichnung der Fenster Blendrahmen-Außenmaße der Fenster in cm Anzahl VELUX Fenster je Palette

CK02

CK04

CK06

FK04

FK06

FK08

MK04

MK06

MK08

55x78

55x98

55x118

66x98

66x118

66x140

78x98

78x118

78x140

14

14

7

7

7

7

7

THERMO, Holz weiß lackiert Aluminium, einbrennlackiert, grau THERMO PLUS, Holz weiß lackiert Aluminium, einbrennlackiert, grau ENERGIE, Holz weiß lackiert Aluminium, einbrennlackiert, grau

5

433,–

455,–

515,–

542,–

493,–

542,–

585,–

5

498,–

533,–

608,–

652,–

584,–

652,–

716,–

5

482,–

514,–

585,–

624,–

561,–

624,–

683,–

ENERGIE PLUS, Holz weiß lackiert Aluminium, einbrennlackiert, grau THERMO, Holz klar lackiert Aluminium, einbrennlackiert, grau THERMO-STAR, Holz weiß Ausführung ggf. noch bei Aluminium, einbrennlackiert, grau Ihrem Händler verfügbar

5

547,–

592,–

679,–

736,–

653,–

736,–

815,–

5

413,–

433,–

490,–

516,–

469,–

516,–

557,–

(429),–

(450),–

(509),–

(536),–

(487),–

(536),–

(579),–

ZWC 0000

Set Fensterabdeckbleche (seitlich und unten), Alu

5

20,–

21,–

23,–

24,–

22,–

24,–

26,–

EDZ 2000

”Ziegel”, Aluminium, einbrennlackiert, grau inkl. Dämm- und Anschluss-Set BDX Innenfutter 30 cm, Kunststoff, weiß, Abdeckleisten weiß foliert, inkl. Dampfsperrschürze BBX Solar-Rollladen*, Aluminium, dunkelgrau, inkl. Handsender

5

99,–

101,–

105,–

109,–

105,–

109,–

112,–

5

150,–

156,–

173,–

176,–

158,–

170,–

181,–

5

460,–

473,–

502,–

506,–

498,–

519,–

540,–

NEU GPL 2070

GPL 2060 NEU GPL 2068

GPL 2066 NEU GPL 3070

GPL 2059 1)

LSB 2000 SSL 0000S 1)

Weitere n unge Verglas lar k für Holz lackiert 4 Seite 10

Lieferzeit in AT

88

Notwendig bei Fenstereinbau ohne VELUX Eindeckrahmen

Diese Ausführung ist ggf. noch bei ihrem Händler ab Lager verfügbar.

* Rollläden: Sortiment C.


89

Sortiment A

rt

MK10

PK06

PK08

PK10

SK06

SK08

SK10

UK04

78x160

94x118

94x140

94x160

114x118

114x140

114x160

134x98

7

7

7

Größenraster 7 7 7 655,– 55 cm 768,– CK04

707,–

780,– MK04

856,–

798,–

874,–

960,–

795,–

970,–

919,– 0,29

841,–

939,– 0,47

1.039,–

960,–

1.067,–

1.180,–

0,91954,–

1.196,–

GPL 624,–

GPL 578,–

GPL 629,–

758,–

645,–

764,–

98 cm 118 cm 140 cm

CK06

FK06

MK06

796,– 134 cm 677,–

Einbauempfehlungen

661,– 78 cm GPL

731,– 114 cm

UK10

2 fett 7 = Blendrahmen-Außenmaße, 7 7 mager = Lichtfläche in m

607,– 66 cm

GPL

720,–94 cm 677,–

UK08

134x140 134x160

GPL UK04

802,–für Dachneigungen

27,– 0,47

121,–

117,–

GPL FK08

30,– 0,59 GPL MK08

121,–

15°–55° je nach Wahl der Eindeckrahmen. Ab 55°–75°, siehe www.velux.de/info/7047.

38°–55°

GPL PK06 686,– 645,–

GPL696,– SK06

30°–43°

30,– 0,37

Zugelassener Dachneigungsbereich

32,– 0,75

31,–

GPL PK08

126,–

33,– 0,95

36,–

GPL SK08

125,–

126,–

31,–

36,–

Uw W/(m2K)

GPL UK08

134,–

125,–

Technische Werte

181,–

185,–

573,–

557,–

194,–

582,–

GPL MK10

190,– 0,92

0,72

0,58

615,–

195,–

207,–

1,16

599,–

GPL PK10

628,–

GPL SK10

190,–

1,3

636,–

1,3

678,–

160 cm

1,1

0,46

35(–1;–3)/2

0,68/0,05

4

0,30

37(–1;–3)/3

0,62/0,05

4

0,52

35(–2;–4)/2

0,72/0,05

4

37(–2;–4)/3

0,71/0,05

4

ENERGIE PLUS 1,0

1,07

Luftdichtheit Klasse

ENERGIE 22°–29°

0,85

τV/τUV

THERMO PLUS

207,–

1,40

657,–

R w(C;Ctr) dB/Klasse

THERMO

132,– 25°–35°

185,–

g

1,35

Wenn Sie die Fensterlänge entsprechend den angegebenen Dachneigungen wäh­len und die Fenster mit einer Oberkante von 200 cm einbauen, ergibt sich die von VELUX empfohlene Fensterunterkante von ca. 90 cm mit einer Abweichung von 510 cm.

0,51

fett = Fenster als Ganzes, mager = Scheibe allein Erläuterungen der technischen Werte, siehe Seite 48. Informationen zu Schalldämmwerten und Bauanschlüssen, siehe Seite 49 und 51.

Weitere Außenabdeckungen Ausführung

AusführungsKennziffer

Lieferzeit in AT

Preise

THERMO, Holz klar lackiert Kupfer Titanzink Alu Color  2)

3170 3370 3870

5 5 Auf Anfrage

THERMO, Holz weiß lackiert MK10

PK06

PK08

PK10

SK06

SK08

SK10

UK04

78x160

94x118

94x140

94x160

114x118

114x140

114x160

134x98

7

7

7

7

7

7

7

7

UK08

UK10

134x140 134x160 7

Kupfer Titanzink Alu Color  2)

2170 2370 2870

5 5 Auf Anfrage Aufpreis auf Aluminium5 3) 5 ausführung Auf Anfrage 300,–

THERMO PLUS, Holz weiß lackiert Kupfer Titanzink Alu Color  2)

2160 2360 2860

655,–

607,–

661,–

720,–

677,–

731,–

796,–

677,–

802,–

805,–

740,–

819,–

902,–

838,–

922,–

1.015,–

834,–

1.026,–

768,–

707,–

780,–

856,–

798,–

874,–

960,–

795,–

970,–

919,–

841,–

939,–

1.039,–

960,–

1.067,–

1.180,–

954,–

1.196,–

624,–

578,–

629,–

686,–

645,–

696,–

758,–

645,–

764,–

(648),–

(600),–

(654),–

(712),–

(670),–

(723),–

(787),–

(670),–

(793),–

30,–

27,–

30,–

32,–

31,–

33,–

36,–

31,–

36,–

121,–

117,–

121,–

126,–

125,–

126,–

134,–

125,–

132,–

… 7047

Bestellhinweise für den Einbau in Dachneigungsbereichen über 55°.

185,–

181,–

185,–

194,–

190,–

195,–

207,–

190,–

207,–

… 7050

Empfehlung für die Anschlüsse von Schallschutz-Fenstern.

573,–

557,–

582,–

615,–

599,–

628,–

657,–

636,–

678,–

ENERGIE, Holz weiß lackiert Kupfer Titanzink Alu Color  2)

2168 2368 2868

10 10 Auf Anfrage

ENERGIE PLUS, Holz weiß lackiert Kupfer 4) Titanzink 4) Alu Color  2)

2166 2366 2866

10 10 Auf Anfrage

In fast jedem RAL- oder NCS-Farbton lieferbar, siehe Seite 39. Größe UK04 = 15 AT Lieferzeit. Nicht lieferbar in der Größe SK10.

2) 

3) 

Hinweis: Dämm- und Anschluss-Set BDX und weitere Eindeckrahmentypen ab Seite 138.

4) 

Weitere Informationen unter www.velux.de/info/…

Dachfenster

Größenraster GPL

3


90

GIU ”Dachschräge” – Zusatzelement für Dächer mit durchgehender Dachschräge Fest stehendes Zusatzelement aus Kunststoff zur Verlängerung von VELUX Kunststoff-Fenstern nach unten NEU Produktvorteile Neue Verglasung THERMO n

n

Attraktive Erweiterung von VELUX Kunststoff-Fenstern nach unten Fast durchgehende Glasflächen durch schmalen Übergang ­zwischen Fenster und ­Zusatzelement. Fenster und Zusatz­ element werden direkt Blend­rahmen an Blendrahmen miteinander verbunden

n

Feuchtigkeitsunempfindlich und besonders pflegeleicht

n

Serienmäßig mit Verbund-Sicherheitsglas innen

Hinweise Der Einbau mit Eindeckrahmen EDZ ”Ziegel” ist nicht möglich. Bei Ziegeleindeckung ist der EDW ”Ziegel/hoch Welle” für das darüberliegende Fenster zu verwenden.

n

Dämm- und Anschlussprodukte für Zusatzelemente siehe auch Seite 140.

n

Kombinierbar mit GGU .. ............................................................................................. 72 VELUX Smart Ventilationfenster GGU ........................................ 74 VELUX INTEGRA® Elektrofenster GGU . . ..................................... 76 VELUX INTEGRA® Solarfenster GGU. . ..........................................78

GPU............................................................................................... 86 GIU ”Dachschräge” – GTU Wohn-/Ausstiegsfenster...................................................... 98 Zusatzelement für Dächer mit durchgehender Dachschräge VELUX INTEGRA Elektro-Rollladen SMG............................... 210 ®

Alle Preise sind unverbindliche Preisempfehlungen in Euro

Größenbezeichnung der Fenster Blendrahmen-Außenmaße der Fenster in cm Anzahl VELUX Fenster je Palette NEU GIU 0070

GIU 0060 GIU 0066

THERMO Aluminium, einbrennlackiert, grau THERMO PLUS Aluminium, einbrennlackiert, grau ENERGIE PLUS Aluminium, einbrennlackiert, grau

Lieferzeit in AT

ohne Mehrwertsteuer

Set Fensterabdeckbleche (seitlich), Alu Notwendig bei Fenstereinbau ohne VELUX Eindeckrahmen

BDX 2000

”Ziegel”, Verlängerungsteile für EDW Aluminium, einbrennlackiert, grau VELUX Dämm- und Anschluss-Set für Zusatzelemente; Dämmrahmen mit Anschluss-Schürze

Innenfutter-Zusatzelement ”Dachschräge” 30 cm, Kunststoff, weiß, Abdeckleisten weiß foliert, inkl. Dampfsperrschürze BBX

Hinweis: Einbauzubehör für Zusatzelemente, siehe Seite 174.

UK34 134x92

7

7

7

7

515,–

560,–

622,–

5

545,–

619,–

686,–

769,–

5

610,–

698,–

782,–

881,–

WK34

WK34

WK34

WK34

22,–

22,–

22,–

22,–

WK34

WK34

WK34

WK34

5

43,–

43,–

43,–

43,–

5

28,–

28,–

28,–

28,–

WK04

WK04

WK04

WK04

95,–

95,–

95,–

95,–

5

Größenbezeichnung der Innenfutter­Zusatzelemente LLB 2000

SK34 114x92

459,–

Größenbezeichnung der Dämm­ und Anschlussprodukte ETW 0000

PK34 94x92

5

Größenbezeichnung für Fensterabdeckbleche ZWC 0000

MK34 78x92

5


91

Sortiment A

gige Großzü ngen rlösu Fenste 52 e ab Seit

Größenraster  78 cm

Zugelassener Dachneigungsbereich

fett = Blendrahmen-Außenmaße, mager = Lichtfläche in m2 94 cm

114 cm

134 cm

92 cm

15°–90° je nach Wahl der Eindeckrahmen. GIU MK34 0,44

GIU PK34 0,56

GIU SK34 0,70

Technische Werte

GIU UK34 0,84

Uw W/(m2K)

g

R w(C;Ctr) dB/Klasse

τV/τUV

Luftdichtheit Klasse

0,46

35(–1;–3)/2

0,68/0,05

4

37(–1;–3)/3

0,62/0,05

4

37(–2;–4)/3

0,71/0,05

4

THERMO 1,3

THERMO PLUS 1,3

0,30

ENERGIE PLUS 1,0

0,51

fett = Fenster als Ganzes, mager = Scheibe allein Erläuterungen der technischen Werte, siehe Seite 48. Informationen zu Schalldämmwerten und Bauanschlüssen, siehe Seite 49 und 51.

Weitere Außenabdeckungen Ausführung

AusführungsKennziffer

Lieferzeit in AT

Preise

0170 0370 0870

5 101) Auf Anfrage

0160 0360 0860

Aufpreis auf Aluminium5 3) 10 ausführung Auf Anfrage 300,–

0166 0366 0866

10 104) Auf Anfrage

THERMO Kupfer Titanzink Alu Color 2)

THERMO PLUS Kupfer Titanzink Alu Color 2)

ENERGIE PLUS Kupfer Titanzink Alu Color 2)

UK34 = 20 AT Lieferzeit. In fast jedem RAL- oder NCS-Farbton lieferbar, siehe Seite 39. MK34 = 10 AT Lieferzeit. 4) UK34 = 15 AT Lieferzeit. 1)

2)  3)

Weitere Informationen unter www.velux.de/info/…

… 7050

Empfehlung für die Anschlüsse von Schallschutz-Fenstern.

Dachfenster

Größenraster GIU ”Dachschräge”

3


92

GIL ”Dachschräge” – Zusatzelement für Dächer mit durchgehender Dachschräge Fest stehendes Zusatzelement in den Ausführungen Holz weiß lackiert oder Holz klar lackiert zur Verlänge­rung von VELUX Holz­fenstern nach unten NEU Produktvorteile Neue Verglasung THERMO n n

n

Attraktive Erweiterung von VELUX ­Holzfenstern nach unten Fast durchgehende Glasflächen durch schmalen Übergang ­zwischen Fenster und ­Zusatzelement. Fenster und Zusatz­element werden direkt Blend­rahmen an Blendrahmen mit­ einander verbunden Serienmäßig mit Verbund-Sicherheitsglas innen

Hinweise Der Einbau mit Eindeckrahmen EDZ ”Ziegel” ist nicht möglich. Bei Ziegeleindeckung ist der EDW ”Ziegel/hoch Welle” für das darüberliegende Fenster zu verwenden.

n

Dämm- und Anschlussprodukte für Zusatzelemente siehe auch Seite 140.

n

Kombinierbar mit GGL .............................................................................................. 80 VELUX INTEGRA® Elektrofenster GGL ...................................... 82 VELUX INTEGRA® Solarfenster GGL ......................................... 84

GIL ”Dachschräge” – GTL Wohn-/Ausstiegsfenster . . .................................................... 98 VELUX INTEGRA Elektro-Rollladen SMG .. ............................. 210 Zusatzelement für Dächer mit durchgehender Dachschräge Holz weiß lackiert Holz klar lackiert

GPL ............................................................................................... 88 ®

Alle Preise sind unverbindliche Preisempfehlungen in Euro

Größenbezeichnung der Fenster Blendrahmen-Außenmaße der Fenster in cm Anzahl VELUX Fenster je Palette NEU GIL 2070

GIL 2060 GIL 2066 NEU GIL 3070

THERMO, Holz weiß lackiert Aluminium, einbrennlackiert, grau

Weitere n unge Verglas lar k für Holz lackiert 6 Seite 10

THERMO PLUS, Holz weiß lackiert Aluminium, einbrennlackiert, grau ENERGIE PLUS, Holz weiß lackiert Aluminium, einbrennlackiert, grau THERMO, Holz klar lackiert Aluminium, einbrennlackiert, grau

Lieferzeit in AT

ohne Mehrwertsteuer

Set Fensterabdeckbleche (seitlich), Alu Notwendig bei Fenstereinbau ohne VELUX Eindeckrahmen

BDX 2000

”Ziegel”, Verlängerungsteile für EDW Aluminium, einbrennlackiert, grau VELUX Dämm- und Anschluss-Set für Zusatzelemente; Dämmrahmen mit Anschluss-Schürze

Innenfutter-Zusatzelement ”Dachschräge” 30 cm, Kunststoff, weiß, Abdeckleisten weiß foliert, inkl. Dampfsperrschürze BBX

Hinweis: Einbauzubehör für Zusatzelemente, siehe Seite 174.

UK34 134x92

7

7

7

7

407,–

443,–

492,–

5

449,–

512,–

569,–

639,–

5

515,–

591,–

665,–

751,–

5

346,–

388,–

422,–

468,–

WK34

WK34

WK34

WK34

22,–

22,–

22,–

22,–

WK34

WK34

WK34

WK34

5

43,–

43,–

43,–

43,–

5

28,–

28,–

28,–

28,–

WK04

WK04

WK04

WK04

95,–

95,–

95,–

95,–

5

Größenbezeichnung der Innenfutter­Zusatzelemente LLB 2000

SK34 114x92

363,–

Größenbezeichnung der Dämm­ und Anschlussprodukte ETW 0000

PK34 94x92

5

Größenbezeichnung für Fensterabdeckbleche ZWC 0000

MK34 78x92

5


93

Sortiment A

gige Großzü ngen rlösu Fenste 52 e ab Seit

Größenraster  78 cm

Zugelassener Dachneigungsbereich

fett = Blendrahmen-Außenmaße, mager = Lichtfläche in m2 94 cm

114 cm

134 cm

92 cm

15°–90° je nach Wahl der Eindeckrahmen. GIL MK34 0,44

GIL PK34 0,56

GIL SK34 0,70

Technische Werte

GIL UK34 0,84

Uw W/(m2K)

g

R w(C;Ctr) dB/Klasse

τV/τUV

Luftdichtheit Klasse

0,46

35(–1;–3)/2

0,68/0,05

4

37(–1;–3)/3

0,62/0,05

4

37(–2;–4)/3

0,71/0,05

4

THERMO 1,3

THERMO PLUS 1,3

0,30

ENERGIE PLUS 1,0

0,51

fett = Fenster als Ganzes, mager = Scheibe allein Erläuterungen der technischen Werte, siehe Seite 48. Informationen zu Schalldämmwerten und Bauanschlüssen, siehe Seite 49 und 51.

Weitere Außenabdeckungen Ausführung

AusführungsKennziffer

Lieferzeit in AT

Preise

THERMO, Holz klar lackiert Kupfer Titanzink Alu Color 1)

3170 3370 3870

5 5 Auf Anfrage

THERMO, Holz weiß lackiert Kupfer Titanzink Alu Color 1)

2170 2370 2870

5 5 Auf Anfrage

THERMO PLUS, Holz weiß lackiert Kupfer Titanzink Alu Color 1)

2160 2360 2860

5 20 Auf Anfrage

Aufpreis auf Aluminiumausführung 300,–

ENERGIE PLUS, Holz weiß lackiert Kupfer Titanzink  Alu Color 1)

2166 2366 2866

152) 152) Auf Anfrage

In fast jedem RAL- oder NCS-Farbton lieferbar, siehe Seite 39. SK34 = 20 AT Lieferzeit.

1)  2)

Weitere Informationen unter www.velux.de/info/…

… 6316

Sondermaße.

… 7050

Empfehlung für die Anschlüsse von Schallschutz-Fenstern.

Dachfenster

Größenraster GIL ”Dachschräge”

3


94

VIU ”Wand” – Zusatzelement für Häuser mit Drempel/Kniestock Fest stehendes Zusatzelement aus Kunststoff zur ­Verlängerung von VELUX Kunststoff-Fenstern nach unten NEU Produktvorteile Neue Verglasung THERMO n

n

n

Mit der Kombination von VELUX Kunststoff-Fenstern und VIU ”Wand” bekommen Räume mit einer ins Dach reichenden Außen­mauer (Drempel/Knie­stock) den vollen Ausblick – von oben bis unten VIU ”Wand” kann auch bei ­durchgehend geneigten Dächern eingesetzt werden. Dadurch ­entsteht ein reiz­voller ­Dach­einschnitt Fast durchgehende Glasflächen durch schmalen Übergang ­zwischen Fenster und Zusatz­element. Fenster und Zusatzelement werden direkt Blendrahmen an Blendrahmen miteinander verbunden

n

Feuchtigkeitsunempfindlich

n

Besonders pflegeleicht

n

Serienmäßig mit Verbund-Sicher­heitsglas (VSG) innen und Ein­scheiben-Sicherheitsglas (ESG) ­außen. Auch mit heiß gelagertem E ­ inscheiben-Sicherheitsglas (ESG-H) lieferbar

Kombinierbar mit GGU .. ............................................................................................. 72 VELUX Smart Ventilationfenster GGU ........................................ 74 VELUX INTEGRA® Elektrofenster GGU . . ..................................... 76 VELUX INTEGRA® Solarfenster GGU ..........................................78 GPU............................................................................................... 86 GTU Wohn-/Ausstiegsfenster...................................................... 98

VIU ”Wand” – Zusatzelement für Häuser mit Drempel/Kniestock Alle Preise sind unverbindliche Preisempfehlungen in Euro

Größenbezeichnung der Fenster Blendrahmen-Außenmaße der Fenster in cm Anzahl VELUX Fenster je Palette NEU VIU 0070

VIU 0060 VIU 0066

THERMO Aluminium, einbrennlackiert, grau THERMO PLUS Aluminium, einbrennlackiert, grau ENERGIE PLUS Aluminium, einbrennlackiert, grau

Lieferzeit in AT

ohne Mehrwertsteuer

Innenfutter-Zusatzelement ”Wand” 30 cm, Kunststoff, weiß, Abdeckleisten weiß foliert, inkl. Dampfsperrschürze BBX

PK31

SK31

UK31

MK35

PK35

SK35

UK35

94x60

114x60

134x60

78x95

94x95

114x95

134x95

7

7

7

7

7

7

7

7

5

534,–

621,–

716,–

804,–

694,–

738,–

804,–

892,–

5

590,–

690,–

798,–

900,–

783,–

846,–

935,–

1.045,–

5

633,–

742,–

860,–

973,–

851,–

928,–

1.034,–

1.162,–

SK00

UK00

Größenbezeichnung der Innenfutter­Zusatzelemente LVI 2000

MK31 78x60

MK00

5

250,–

PK00 270,–

SK00 292,–

UK00 307,–

MK00 250,–

PK00 270,–

292,–

307,–


95

Sortiment A

gige Großzü ngen rlösu Fenste 52 e ab Seit

Größenraster  78 cm

Zugelassener Dachneigungsbereich

fett = Blendrahmen-Außenmaße, mager = Lichtfläche in m2 94 cm

114 cm

134 cm

60 cm

90° (15°–55° für das darüberliegende Fenster). VIU MK31

VIU PK31

VIU SK31

VIU UK31

0,22

0,28

0,36

0,43

Technische Werte Uw W/(m2K)

g

R w(C;Ctr) dB/Klasse

τV/τUV

Luftdichtheit Klasse

0,46

35(–1;–3)/2

0,68/0,05

4

37(–1;–3)/3

0,62/0,05

4

37(–2;–4)/3

0,71/0,05

4

THERMO VIU MK35

VIU PK35

VIU UK35

1,3

95 cm

VIU SK35

THERMO PLUS 0,55

0,44

0,70

0,85

1,3

0,30

ENERGIE PLUS 1,0 VIU MK36

VIU PK36

VIU SK36

0,51

fett = Fenster als Ganzes, mager = Scheibe allein Erläuterungen der technischen Werte, siehe Seite 48.

VIU UK36

115 cm

Informationen zu Schalldämmwerten und Bauanschlüssen, siehe Seite 49 und 51. 0,71

0,56

0,89

1,08

Weitere Außenabdeckungen Ausführung VIU PK38

VIU SK38

VIU UK38

AusführungsKennziffer

Lieferzeit in AT

0170 0370 0870

101) Auf Anfrage Auf Anfrage

0160 0360 0860

Aufpreis auf Aluminium20 Auf Anfrage ausführung Auf Anfrage 300,–

0166 0366 0866

203) Auf Anfrage Auf Anfrage

Kupfer Titanzink Alu Color 2) 0,87

0,69

1,10

Preise

THERMO

137 cm

VIU MK38

1,33

THERMO PLUS Kupfer Titanzink Alu Color 2)

ENERGIE PLUS Kupfer  Titanzink Alu Color 2)

Größen PK35, SK31 und UK35 = 20 AT Lieferzeit. In fast jedem RAL- oder NCS-Farbton lieferbar, siehe Seite 39. Größen MK35, PK31 und SK35 = 10 AT Lieferzeit.

1)  2)  3)

Hinweise Die Einbauhöhe bei Ausführung _ _ 35 (Blendrahmen-Höhe 95 cm) beträgt 102 cm.

n

Für den Einbau von Dachfenster und ­Zusatzelement wird ein Komplett-Eindeckrahmen benötigt, siehe Seite 176.

n

MK36

PK36

78x115

94x115

7

7

731,–

789,–

SK36

UK36

114x115 134x115 7 848,–

7 979,–

MK38

PK38

78x137

94x137

7

7

775,–

833,–

SK38

UK38

114x137 134x137 7 892,–

7 979,–

Weitere Informationen unter www.velux.de/info/… MK00 250,–

PK00 270,–

SK00 292,–

UK00 307,–

MK00 250,–

PK00 270,–

SK00 292,–

Hinweis: Komplett-Eindeckrahmen für Fenster und Zusatzelement, Seite 176.

UK00 307,–

… 7050

Empfehlung für die Anschlüsse von Schallschutz-Fenstern.

… 7097

Bestellnummern, Preise, Lieferzeiten und Erläuterungen zu heiß gelagertem Einscheiben-Sicherheitsglas ESG-H.

Dachfenster

Größenraster VIU ”Wand ”

3


96

VFE ”Wand” – Zusatzelement für Häuser mit Drempel/Kniestock Zusatzelement in den Ausführungen Holz weiß lackiert oder Holz klar lackiert mit Kippfunktion zur ­Verlänge­rung von VELUX Holzfenstern nach unten NEU Produktvorteile Neue Verglasung THERMO n

n

n

n

n

n

Mit der Kombination von VELUX Holzfenstern und VFE ”Wand” bekom­men Räume mit einer ins Dach reichenden Außen­­mauer (Drempel/Kniestock) den vollen Ausblick – von oben bis unten VFE ”Wand” kann auch bei ­durchgehend geneigten Dächern eingesetzt werden. Dadurch ­ent­steht ein reiz­voller Dacheinschnitt Fast durchgehende Glasflächen durch schmalen Übergang ­zwischen Fenster und Zusatz­element. Fenster und ­Zusatzelement werden direkt Blendrahmen an Blendrahmen miteinander verbunden Putzmöglichkeit für die ­Außenscheibe von innen durch Kipp-Funktion Serienmäßig mit Verbund-Sicher­heitsglas (VSG) innen und Ein­scheiben-Sicherheitsglas (ESG) außen. Auch mit heiß gelagertem E ­ inscheiben-Sicherheitsglas (ESG-H) lieferbar Öffnungsweite oben als Lüftungs- und Putzstellung ca. 12 cm

Kombinierbar mit GGL .............................................................................................. 80 VELUX INTEGRA® Elektrofenster GGL....................................... 82 VELUX INTEGRA® Solarfenster GGL........................................... 84 GPL .............................................................................................. 88 Holz weiß lackiert

GTL Wohn-/Ausstiegsfenster.. ..................................................... 98

Holz klar lackiert

VFE ”Wand” – Zusatzelement für Häuser mit Drempel/Kniestock Alle Preise sind unverbindliche Preisempfehlungen in Euro

Größenbezeichnung der Fenster Blendrahmen-Außenmaße der Fenster in cm Anzahl VELUX Fenster je Palette NEU VFE 2070

VFE 2060 VFE 2066 NEU VFE 3070

THERMO, Holz weiß lackiert Aluminium, einbrennlackiert, grau THERMO PLUS, Holz weiß lackiert Aluminium, einbrennlackiert, grau ENERGIE PLUS, Holz weiß lackiert Aluminium, einbrennlackiert, grau THERMO, Holz klar lackiert Aluminium, einbrennlackiert, grau

Weitere n unge e V rglas lar k lz o H r fü lackiert 6 Seite 10

Lieferzeit in AT

ohne Mehrwertsteuer

1) 2)

Innenfutter-Zusatzelement ”Wand” 30 cm, Kunststoff, weiß, Abdeckleisten weiß foliert, inkl. Dampfsperrschürze BBX

Die Größen MK36, MK38, SK36, SK38, UK36 und UK38 haben 10 AT Lieferzeit. Die Größen PK31, PK35 haben 15 AT Lieferzeit.

PK31

SK31

UK31

MK35

PK35

SK35

UK35

94x60

114x60

134x60

78x95

94x95

114x95

134x95

7

7

7

7

7

7

7

7

51)

444,–

517,–

596,–

669,–

578,–

614,–

669,–

742,–

5

500,–

585,–

678,–

765,–

667,–

722,–

800,–

896,–

102)

543,–

637,–

740,–

838,–

734,–

804,–

899,–

1.012,–

5

423,–

492,–

568,–

637,–

550,–

585,–

637,–

707,–

Größenbezeichnung der Innenfutter­Zusatzelemente LVI 2000

MK31 78x60

MK00

5

250,–

PK00 270,–

SK00 292,–

UK00 307,–

MK00 250,–

PK00 270,–

SK00 292,–

UK00 307,–


97

Sortiment A

gige Großzü ngen rlösu Fenste 52 e ab Seit

Größenraster  78 cm

Zugelassener Dachneigungsbereich

fett = Blendrahmen-Außenmaße, mager = Lichtfläche in m2 94 cm

114 cm

134 cm

60 cm

90° (15°–55° für das darüberliegende Fenster). VFE MK31

VFE PK31

VFE SK31

VFE UK31

0,23

0,29

0,36

0,44

Technische Werte g

R w(C;Ctr) dB/Klasse

τV/τUV

Luftdichtheit Klasse

0,46

35(–1;–3)/2

0,68/0,05

4

37(–1;–3)/3

0,62/0,05

4

37(–2;–4)/3

0,71/0,05

4

Uw W/(m2K)

THERMO VFE PK35

VFE SK35

VFE UK35

0,44

0,56

0,70

0,85

1,3

95 cm

VFE MK35

THERMO PLUS 1,3

0,30

ENERGIE PLUS 1,0 VFE MK36

VFE UK36

VFE SK36

VFE PK36

0,51

fett = Fenster als Ganzes, mager = Scheibe allein Erläuterungen der technischen Werte, siehe Seite 48.

115 cm

Informationen zu Schalldämmwerten und Bauanschlüssen, siehe Seite 49 und 51. 0,56

1,08

0,89

0,71

Weitere Außenabdeckungen Ausführung VFE UK38

VFE SK38

VFE PK38

Kupfer Titanzink Alu Color 3) 1,10

0,87

0,69

Lieferzeit in AT

Preise

THERMO, Holz klar lackiert

137 cm

VFE MK38

AusführungsKennziffer

3170 3370 3870

5 5 Auf Anfrage

THERMO, Holz weiß lackiert

1,33

Kupfer Titanzink  Alu Color 3)

2170 2370 2870

54) 54) Auf Anfrage

THERMO PLUS, Holz weiß lackiert Kupfer  Titanzink  Alu Color 3)

2160 2360 2860

54) 54) Auf Anfrage

Aufpreis auf Aluminiumausführung 300,–

ENERGIE PLUS, Holz weiß lackiert Kupfer Titanzink Alu Color 3)

2166 2366 2866

104) 5) 104) 5) Auf Anfrage

In fast jedem RAL- oder NCS-Farbton lieferbar, siehe Seite 39. MK36, MK38, PK36, PK38, SK36, SK38, UK36, UK38 = Lieferzeit auf Anfrage. 5) PK31, PK35 = 15 AT Lieferzeit. 3)  4) 

MK36

PK36

78x115

94x115

7

7

SK36

UK36

114x115 134x115 7

7

MK38

PK38

78x137

94x137

7

7

SK38

UK38

7

7

608,–

657,–

706,–

779,–

645,–

693,–

742,–

815,–

579,–

626,–

672,–

742,–

614,–

660,–

707,–

776,–

MK00 250,–

PK00 270,–

SK00 292,–

UK00 307,–

MK00 250,–

PK00 270,–

Hinweis

114x137 134x137

SK00 292,–

Hinweis: Komplett-Eindeckrahmen für Fenster und Zusatzelement, Seite 176.

UK00 307,–

Für den Einbau von Dachfenster und ­Zusatzelement wird ein Komplett-Eindeckrahmen benötigt, siehe Seite 176.

n

Weitere Informationen unter www.velux.de/info/…

… 6322

Hinweise für die Bestellung von VELUX Fenstern VFE im Sondermaß inkl. Ein­deck­­rahmen EFW.

… 7050

Empfehlung für die Anschlüsse von Schallschutz-Fenstern.

… 7097

Bestellnummern, Preise, Lieferzeiten und Erläuterungen zu heiß gelagertem Einscheiben-Sicherheitsglas ESG-H.

Dachfenster

Größenraster VFE ”Wand”

3


98

GTU/GTL – Wohn- und Ausstiegsfenster mit Klapp-Schwing-Funktion GTU: Aus Kunststoff mit Holz­kern, mit allen Funktionen von VELUX GPU; GTL: Aus Holz weiß lackiert oder Holz klar lackiert, mit allen Funk­tionen von VELUX GPL NEU GTU/GTL: Neue Verglasung THERMO Produktvorteile GTU SK10: Neue Ausführung ENERGIE PLUS

Produktvorteile wie VELUX GPU Seite 86/GPL Seite 88. Zusätzlich: n n

n

Öffnungswinkel: 67° Ausstiegsöffnungen GTU/GTL: MK08: 70 x 120 cm SK08: 106 x 120 cm SK10: 106 x 140 cm SK08 und SK10 erfüllen die Anforderungen eines Notausstiegs

Kombinierbar mit Zusatzelementen* .................................................................  90 –97 VELUX Balanced Ventilation . . ....................................................  190 VELUX INTEGRA® Solar-Rollläden ................................... 210 – 211 VELUX INTEGRA® Solar-Sonnenschutz, innen liegend . . . 234 – 251 * Bei Kombination mit den Zusatzelementen GIU, GIL, VIU, VFE lässt sich ein Trittrost nur neben den Fenstern anbringen.

GTU/GTL – weiß Kunststoff Holz klar Wohn- undHolz Ausstiegsfenster mit Klapp-Schwing-Funktion lackiert lackiert Alle Preise sind unverbindliche Preisempfehlungen in Euro

Größenbezeichnung der Fenster Blendrahmen-Außenmaße der Fenster in cm Anzahl VELUX Fenster je Palette NEU GTU 0070

THERMO, Kunststoff Aluminium, einbrennlackiert, grau THERMO PLUS, Kunststoff Aluminium, einbrennlackiert, grau ENERGIE PLUS, Kunststoff Aluminium, einbrennlackiert, grau

78x140 7

SK08

SK101)

114x140 114x160 7

7

826,–

956,–

5

957,–

1.147,–

52)

1.056,–

1.292,–

THERMO, Holz weiß lackiert Aluminium, einbrennlackiert, grau THERMO PLUS, Holz weiß lackiert Aluminium, einbrennlackiert, grau ENERGIE PLUS, Holz weiß lackiert Aluminium, einbrennlackiert, grau THERMO, Holz klar lackiert Aluminium, einbrennlackiert, grau

5

746,–

863,–

5

876,–

1.054,–

5

976,–

1.199,–

5

710,–

822,–

ZZZ 228K A

Set Fensterabdeckbleche (seitlich und unten), Alu

5

26,–

26,–

Auf Anfrage

EDZ 2000

5

112,–

126,–

134,–

LSB 2000

”Ziegel”, Aluminium, einbrennlackiert, grau inkl. Dämm- und Anschluss-Set BDX Innenfutter 30 cm, Kunststoff, weiß, Abdeckleisten weiß foliert, inkl. Dampfsperrschürze BBX

5

181,–

195,–

207,–

SST 0000

Solar-Rollladen* Aluminium, dunkelgrau, inkl. Handsender

5

625,–

750,–

790,–

GTU 0066 NEU GTL 2070

GTL 2060 GTL 2066 NEU GTL 3070

für Montage mit VELUX Eindeckrahmen EDJ und EDN, Aluminium, einbrennlackiert, grau

Ab April 2017 erhältlich. Größe SK10 = 10 AT Lieferzeit. * Rollläden: Sortiment C. 2)

MK08

5

GTU 0060

1)

Weitere n unge Verglas lar k lz o H für lackiert 7 Seite 10

Lieferzeit in AT

ohne Mehrwertsteuer

1.125,–

NEU 1.509,–


99

Sortiment A

Größenraster GTU 114 cm GTU SK08

0,72

1,16

15°–55° je nach Wahl der Eindeckrahmen. Ab 55°–65°, siehe www.velux.de/info/7047.

140 cm

78 cm GTU MK08

Zugelassener Dachneigungsbereich

fett = Blendrahmen-Außenmaße, mager = Lichtfläche in m2

Empfohlene Einbaumaße

GTU SK10 160 cm

Fensteroberkante: ca. 200 cm. Fensterunterkante: maximal 120 cm (gem. Landesbau­ordnung).

1,35

Technische Werte Größenraster GTL 78 cm

114 cm

GTL MK08

GTL SK08

fett = Blendrahmen-Außenmaße, mager = Lichtfläche in m

2

Uw W/(m2K)

g

R w(C;Ctr) dB/Klasse

τV/τUV

Luftdichtheit Klasse

0,46

35(–1;–3)/2

0,68/0,05

4

37(–1;–3)/3

0,62/0,05

4

37(–2;–4)/3

0,71/0,05

4

THERMO

140 cm

1,3

THERMO PLUS 0,72

1,3

1,16

0,30

ENERGIE PLUS

BG-Zulassung

1,0

Hinweise

Als Schornsteinfeger-Ausstieg vom Fachaus­schuss BAU, der Zentrale für Unfallver­hütung und Arbeitsmedizin des Hauptverbandes der ­gewerblichen Berufsgenossenschaft e.V., zugelassen. Wichtige Hinweise zum Einsatzbereich, Dachneigung, usw. siehe www.velux.de/info/6711.

n

n

n

Bei Montage mit Eindeckrahmen EDJ/ EKJ und EDN/EKN (vertiefter Einbau) zusätzlich ein Set Fensterbleche (seitlich) ZZZ 228 KA bestellen. (Für SK10 auf Anfrage) Montage mit Austauscheindeckrahmen EZ 6000 und EL S0006 (Ausführung wärmegedämmt) nicht möglich. Bei Nutzung als Notausstiegsfenster keine Montage von InsektenschutzRollo ZIL möglich.

Anforderungen der Bundesländer an Notausstiegsöffnungen Bundesland

Mindest-Öffnungen als Rettungsweg (Breite x Höhe)

Bayern

0,6 m x 1,00 m

Alle übrigen Bundesländer

0,9 m x 1,20 m

Musterbauordnung

0,9 m x 1,20 m

Informationen zu Schalldämmwerten und Bauanschlüssen, siehe Seite 49 und 51.

Weitere Außenabdeckungen Ausführung Kupfer1) Titanzink 1) Alu Color 2)

… 7047

Bestellhinweise für den Einbau in Dachneigungsbereichen über 55°.

Preise

0170 0370 0870

15 15 Auf Anfrage

THERMO PLUS (GTU) Kupfer Titanzink Alu Color 2)

0160 0360 0860

10 103) Auf Anfrage

ENERGIE PLUS (GTU) Kupfer1) Titanzink 1) Alu Color 2)

0166 0366 0866

10 104) Auf Anfrage

3170 3370 3870

Aufpreis auf Aluminium15 15 ausführung Auf Anfrage 300,–

2170 2370 2870

15 15 Auf Anfrage

THERMO (GTL) Kupfer Titanzink Alu Color 2)

THERMO (GTL)

Weitere Informationen unter www.velux.de/info/…

… 6714

Lieferzeit in AT

THERMO (GTU)

Holz weiß lackiert Kupfer Titanzink Alu Color 2)

… 6711

AusführungsKennziffer

Holz klar lackiert

Alle in der Tabelle genannten Werte aktuell bei Drucklegung entsprechend den Landesbauordnungen.

BG/DGUV-Prüfbescheinigungen für Ausstiegsfenster als SchornsteinfegerAusstieg. Stellungnahme der ARGE BAU für die Verwendung der Fenster GTU/GTL als Notausstiege.

0,51

fett = Fenster als Ganzes, mager = Scheibe allein Erläuterungen der technischen Werte, siehe Seite 48.

… 7050

Empfehlung für die Anschlüsse von Schallschutz-Fenstern.

… 7077

Merkblatt: Vorschriften über den ”zweiten” Fluchtweg.

THERMO PLUS (GTL), Holz weiß lackiert Kupfer Titanzink Alu Color 2)

2160 2360 2860

5 5 Auf Anfrage

ENERGIE PLUS (GTL), Holz weiß lackiert Kupfer Titanzink Alu Color 2)

2166 2366 2866

15 15 Auf Anfrage

Nicht für Größe SK10. In fast jedem RAL- oder NCS-Farbton lieferbar, siehe Seite 39. Größe MK08 = 15 AT Lieferzeit. 4)  Größe SK08 = 15 AT Lieferzeit. 1)

2) 

3) 

Dachfenster

Größenraster GTU/GTL

3


100

GXU/GXL – Wohn- und Ausstiegsfenster mit Türfunktion GXU: Aus Kunststoff mit Holz­kern, mit Ausstiegs­funktion und Lüftungsklappe; GXL: Aus Holz weiß lackiert oder Holz klar lackiert, mit Ausstiegs­funktion und Lüftungsklappe NEU Produktvorteile Neue Verglasung THERMO n

n

n

n n

Öffnen und Schließen durch einen seitlich am Flügel montierten Handgriff Unterstützung der Öffnungs­funktion durch eine Gasdruck­feder Türanschlag: bei Lieferung DIN rechts (von außen gesehen), beim Einbau leicht auf DIN links umsetzbar Lüftungsklappe mit Luftfilter Kindersicherung nachträglich möglich durch einen als Zubehör erhältlichen abschließbaren Handgriff, Seite 110

Durchstiegsöffnung: GXU CK06: ca. 43 x 110 cm GXU/GXL FK06: ca. 53 x 110 cm n

Mit BG g n u s s Zula

n

Kombinierbar mit manuell und solar bedienbaren Verdunkelungs- und Sichtschutz-Rollos sowie manuell bedienbaren Plissees, Jalousien und Insektenschutz-Rollos

GXU/GXL – weiß Kunststoff Holz klar Wohn- undHolz Ausstiegsfenster mit Türfunktion lackiert lackiert Alle Preise sind unverbindliche Preisempfehlungen in Euro

Größenbezeichnung der Fenster Blendrahmen-Außenmaße der Fenster in cm Anzahl VELUX Fenster je Palette NEU GXU 0070

GXU 0060 GXU 0066

THERMO, Kunststoff Aluminium, einbrennlackiert, grau THERMO PLUS, Kunststoff Aluminium, einbrennlackiert, grau ENERGIE PLUS, Kunststoff Aluminium, einbrennlackiert, grau

Weitere n unge e V rglas lar k lz o H r fü lackiert 7 Seite 10

Lieferzeit in AT

ohne Mehrwertsteuer

CK06

FK06

55x118

66x118

14

7

5

501,–

548,–

5

579,–

642,–

5

638,–

713,–

THERMO, Holz weiß lackiert Aluminium, einbrennlackiert, grau THERMO PLUS, Holz weiß lackiert Aluminium, einbrennlackiert, grau ENERGIE PLUS, Holz weiß lackiert Aluminium, einbrennlackiert, grau THERMO, Holz klar lackiert Aluminium, einbrennlackiert, grau

5

512,–

5

606,–

5

677,–

5

488,–

ZWC 0000

Set Fensterabdeckbleche (seitlich und unten), Alu

5

21,–

23,–

EDZ 2000

”Ziegel”, Aluminium, einbrennlackiert, grau inkl. Dämm- und Anschluss-Set BDX Innenfutter 30 cm, Kunststoff, weiß, Abdeckleisten weiß foliert, inkl. Dampfsperrschürze BBX

5

101,–

105,–

5

156,–

173,–

NEU GXL 2070

GXL 2060 GXL 2066 NEU GXL 3070

LSB 2000

Notwendig bei Fenstereinbau ohne VELUX Eindeckrahmen


Größenraster GXU/GXL 55 cm

66 cm

GXU CK06

GXU FK06

0,36

0,47

101

Sortiment A

118 cm

Größenraster GXU  55 cm

66 cm

GXU CK06

GXU FK06

0,36

0,47

fett = Blendrahmen-Außenmaße, mager = Lichtfläche in m2

15°–85° je nach Wahl des Eindeckrahmens.

Größenraster GXL 

fett = Blendrahmen-Außenmaße, mager = Lichtfläche in m2

118 cm

66 cm

Empfohlene Einbaumaße Fensteroberkante: ca. 200 cm.

GXL FK06

Technische Werte 0,47

Uw W/(m2K)

66 cm

BG-Zulassung 118 cm

Zugelassener Dachneigungsbereich

Dachfenster

118 cm

Größenraster GXU/GXL

GXL FK06

0,47

Die Ausstiegsfenster GXU/ GXL sind als Schornsteinfeger-Ausstieg vom Fachaus­ schuss BAU, der Zentrale für Unfallver­hütung und Arbeitsmedizin des Hauptverbandes der ­gewerblichen Berufsgenossenschaft e.V., geprüft.

Hinweise n

n

g

R w(C;Ctr) dB/Klasse

τV/τUV

Luftdichtheit Klasse

0,46

35(–1;–3)/2

0,68/0,05

4

37(–1;–3)/3

0,62/0,05

4

37(–2;–4)/3

0,71/0,05

4

THERMO

Nicht kombinierbar mit Zusatzelementen. Nicht kombinierbar mit HitzeschutzMarkisen, Rollläden sowie elektrischem Zubehör.

1,3

THERMO PLUS 1,3

0,30

ENERGIE PLUS 1,0

0,51

fett = Fenster als Ganzes, mager = Scheibe allein Erläuterungen der technischen Werte, siehe Seite 48. Informationen zu Schalldämmwerten und Bauanschlüssen, siehe Seite 49 und 51.

Weitere Außenabdeckungen Ausführung

AusführungsKennziffer

Lieferzeit in AT

Preise

THERMO (GXU) Kupfer Titanzink Alu Color 1)

0170 0370 0870

10 10 Auf Anfrage

THERMO PLUS (GXU) Kupfer Titanzink Alu Color 1)

0160 0360 0860

5 5 Auf Anfrage

ENERGIE PLUS (GXU) Kupfer Titanzink Alu Color 1)

0166 0366 0866

5 5 Auf Anfrage

3170 3370 3870

Aufpreis auf Aluminium10 10 ausführung Auf Anfrage 300,–

2170 2370 2870

10 10 Auf Anfrage

THERMO (GXL) Holz klar lackiert Kupfer Titanzink Alu Color 1)

THERMO (GXL) Holz weiß lackiert Kupfer Titanzink Alu Color 1)

THERMO PLUS (GXL), Holz weiß lackiert Kupfer Titanzink Alu Color 1)

Weitere Informationen unter www.velux.de/info/…

… 6711

BG/DGUV-Prüfbescheinigungen für Ausstiegsfenster als SchornsteinfegerAusstieg.

… 7050

Empfehlung für die Anschlüsse von Schallschutz-Fenstern.

2160 2360 2860

5 5 Auf Anfrage

ENERGIE PLUS (GXL), Holz weiß lackiert Kupfer Titanzink Alu Color 1)

2166 2366 2866

10 10 Auf Anfrage

In fast jedem RAL- oder NCS-Farbton lieferbar, siehe Seite 39.

1) 

3


102

GVT – komfortabler Dachausstieg für Kalträume Dach­ausstieg aus Polyurethan in Schwarz oder Ziegelrot für Handwerker und Schornsteinfeger Produktvorteile n

Große, komfortable Ausstiegs­öffnung: 49 x 76 cm

n

Isolierverglasung mit Spezialgas­füllung

n

n

n

n n

n

Leichter Einbau durch spezielle ­Teleskop-Montageschienen, die sich ­jedem ­Lattenabstand anpassen Blendrahmen und Eindeck­rahmen aus durchgefärbtem ­Polyurethan Flügelanschlag DIN links, beim Einbau umsetzbar auf DIN rechts (jeweils von außen ­gesehen) Profilierte rutschsichere Trittfläche Patentierte Sicherheits-­Öffnungs­schere verhindert das ungewollte Z ­ uschlagen des ­geöffneten Fenster­flügels Integrierter Universal-Eindeck­rahmen für flache und profilierte Dachein­deckungen bis 6 cm Höhe. Nicht für Metall-Stehfalz-Dächer

Größenraster GVT n

Mit Innenfutter möglich

Größenraster 

Mit BG g n u s Zulas

54 cm 83 cm

Einsatzempfehlung

fett = Blendrahmen-Außenmaße, mager = Lichtfläche in m2

GVT 103 0,37

BG-Zulassung

Für alle ungedämmten und nicht beheizten Räume ohne Dampfsperre (Kalträume), in denen ein stabiler, pflegeleichter und komfortabler Dach­ausstieg mit großer Aus­stiegs­öffnung benötigt wird.

Das Ausstiegsfenster GVT ist als SchornsteinfegerAusstieg vom Fachaus­schuss BAU, der Zentrale für Unfall­ver­hütung und Arbeitsmedizin des Hauptverbandes der ­gewerblichen Berufsgenossenschaft e.V., geprüft.

GVT – Dachneigungsbereich Zugelassener komfortabler Dachausstieg für Kalträume 20°–65° Alle Preise sind unverbindliche Preisempfehlungen in Euro

Technische Werte

Größenbezeichnung der Fenster Blendrahmen-Außenmaße der Fenster in cm Anzahl VELUX Fenster je Palette Schwarz Gedämmt Ziegelrot2) GVT 7759Z Gedämmt Innenfutter für Dachdicken: 12,5 – 30 cm Kunststoff-Folie, weiß, Abdeckleisten weiß foliert, LST 2000 ohne Dampfsperrschürze Sonnenschutz Sichtschutz-Rollo, manuell mit Haltekrallen RLT 103 1086 beige, 9050 blau GVT 0059Z

1)

Lieferzeit in AT

ohne Mehrwertsteuer

103 54x83 7

Uw W/(m2K)

g

R w(C;Ctr) dB/Klasse

τV/τUV

Luftdichtheit Klasse

0,62

24(0;–2)/–

0,80/0,40

2

Gedämmt 3,1

5

245,–

fett = Fenster als Ganzes, mager = Scheibe allein Erläuterungen der technischen Werte, siehe Seite 48.

5

267,–

Informationen zu Schalldämmwerten und Bauanschlüssen, siehe Seite 49 und 51.

5

149,–

6

37,–

Die Wärmedurchgangswerte sind höher als bei allen anderen VELUX Fenstern. Als Dachaus­stieg für beheizte Räume empfehlen wir die Fenster GTU/GTL, Seite 98, und GXU/GXL, Seite 100.

Weitere Informationen unter www.velux.de/info/…

Blendrahmen 1)

Polyurethan, schwarz durchgefärbt NCS S 8505-B20 G, RAL 9011.

2)

Polyurethan, ziegelrot durchgefärbt NCS S 3848-Y60R, RAL 8023.

… 6711

BG/DGUV-Prüfbescheinigungen für Ausstiegsfenster als SchornsteinfegerAusstieg.


103

Sortiment A

GVK – der Dachausstieg für Kalträume Dach­ausstieg aus Polyurethan in Schwarz

n

Ausstiegsöffnung: 40,7 x 55,3 cm

n

Isolierverglasung

n

Seitlich angeschlagener Flügel

n

n

n

Dachfenster

Produktvorteile

Flügelanschlag DIN links, beim Einbau umsetzbar auf DIN rechts (jeweils von außen ­gesehen) Patentierte Sicherheits-­Öffnungsschere verhindert das ungewollte Z ­ uschlagen des ­geöffneten Fenster­flügels Integrierter Universal-Eindeck­rahmen für flache und profilierte Dach­eindeckungen bis 6 cm Höhe. Nicht für Metall-Stehfalz-Dächer

Größenraster GVK Mit BG g n u s Zulas

Größenraster  61 cm

46 cm

Einsatzempfehlung

GVK 0,22

BG-Zulassung

Das GVK ist geeignet für ungedämmte und nicht beheizte Räume ohne Dampfsperre (Kalträume).

Das Ausstiegsfenster GVK ist als SchornsteinfegerAusstieg vom Fachaus­schuss BAU, der Zentrale für Unfall­ver­hütung und Arbeitsmedizin des Hauptverbandes der ­gewerblichen Berufsgenossenschaft e. V., geprüft.

Zugelassener Dachneigungsbereich

GVK20°–60° – der Dachausstieg für Kalträume

Technische Werte

Alle Preise sind unverbindliche Preisempfehlungen in Euro

Uw W/(m2K)

GVK 0000Z

Schwarz Isolierverglast 1)

Blendrahmen 1)

5

g

R w(C;Ctr) dB/Klasse

τV/τUV

Luftdichtheit Klasse

k.A.

0,82/0,55

2

Isolierverglast k.A.

46x61 8 147,–

0,78

fett = Fenster als Ganzes, mager = Scheibe allein Erläuterungen der technischen Werte, siehe Seite 48. Informationen zu Schalldämmwerten und Bauanschlüssen, siehe Seite 49 und 51. Die Wärmedurchgangswerte sind höher als bei allen anderen VELUX Fenstern. Als Dachaus­stieg für beheizte Räume empfehlen wir die Fenster GTU/GTL, Seite 98, und GXU/GXL, Seite 100.

Polyurethan, schwarz durchgefärbt NCS S 8505-B20 G, RAL 9011.

Hinweis Dachfenster zur Altbausanierung in Kalträumen: n

Lieferzeit in AT

ohne Mehrwertsteuer

Blendrahmen-Außenmaße der Fenster in cm Anzahl VELUX Fenster je Palette

fett = Blendrahmen-Außenmaße, mager = Lichtfläche in m2

GVO 0059P (mit Rundbogen); Preis: 403,– Euro

Weitere Informationen unter www.velux.de/info/…

… 6017

Produktinformationen zu GVO.

… 6711

BG/DGUV-Prüfbescheinigungen für Ausstiegsfenster als SchornsteinfegerAusstieg.

3


104

Holzfenster, klar lackiert: ® Elektro-/Solarfenster GGL, GPL GGL, VELUX INTEGRAHolzfenster, klar lackiert: Ausführungen THERMO, THERMO PLUS, ENERGIE, ENERGIE PLUS, ENERGIE SCHALLSCHUTZ, EINBRUCHSCHUTZ, Elektrochrome

GGL, VELUX INTEGRA® Elektro-/Solarfenste

GGL Schwingfenster aus Holz klar lackiert.

Alle Preise sind unverbindliche Preisempfehlungen in Euro

Zugelassener Dachneigungs­bereich: 15°– 90° je nach Wahl der Eindeckrahmen.

THERMO, Holz klar lackiert, Aluminium, einbrennlackiert, grau THERMO PLUS, Holz klar lackiert, Aluminium, einbrennlackiert, grau ENERGIE, Holz klar lackiert, Aluminium, einbrennlackiert, grau

5

262,–

290,–

5

313,–

354,–

5

300,–

338,–

ENERGIE PLUS, Holz klar lackiert, Aluminium, einbrennlackiert, grau ENERGIE SCHALLSCHUTZ, Holz klar lackiert, Aluminium, einbrennlackiert, grau EINBRUCHSCHUTZ, Holz klar lackiert, Aluminium, einbrennlackiert, grau, Widerstandsklasse RC 2 Elektrochrome, Holz klar lackiert, Aluminium, einbrennlackiert, grau

5 1)

352,–

404,–

5 2)

386,–

446,–

25

362,–

415,–

CK02

CK04 55x98

Schwingfenster aus Holz klar lackiert NEU GGL 3070

GGL 3060 NEU GGL 3068

GGL 3066 GGL 3062 GGL 3070Q

Zugelassener Dachneigungs­bereich: 15°– 90° je nach Wahl der Eindeckrahmen. GGL – das VELUX INTEGRA® Solarfenster ­ mit Solarpanel, ­elektrischem Fenster­öffner (Hub max. 20 cm), Steuer­­system, ­Regensensor und VELUX INTEGRA® Control Pad.

55x78

Größenbezeichnung der Fenster Blendrahmen-Außenmaße der Fenster in cm

Zugelassener Dachneigungs­bereich: 15°– 90° je nach Wahl der Eindeckrahmen. GGL – das VELUX INTEGRA® Elektrofenster mit integriertem ­Steuer­­system, ­elektrischem Fenster­öffner (Hub max. 20 cm), Regensensor und VELUX INTEGRA® Control Pad.

Lieferzeit in AT

ohne Mehrwertsteuer

GGL 3083

10

VELUX INTEGRA® Elektro­ und Solarfenster aus Holz klar lackiert Elektro THERMO, Holz klar lackiert, Aluminium,

5

687,–

715,–

Elektro THERMO PLUS, Holz klar lackiert, Aluminium,

53)

738,–

779,–

Elektro ENERGIE, Holz klar lackiert, Aluminium,

151)

725,–

763,–

GGL 3066 21

Elektro ENERGIE PLUS, Holz klar lackiert, Aluminium,

151)

777,–

829,–

GGL 3062 21

Elektro ENERGIE SCHALLSCHUTZ, Holz klar lackiert, Aluminium,

10

811,–

871,–

Solar THERMO, Holz klar lackiert, Aluminium,

54)

771,–

799,–

GGL 3060 30

Solar THERMO PLUS, Holz klar lackiert, Aluminium,

10

822,–

863,–

GGL 3066 30

Solar ENERGIE PLUS, Holz klar lackiert, Aluminium,

10

861,–

913,–

NEU GGL 3070 21

GGL 3060 21 NEU GGL 3068 21

NEU GGL 3070 30

GPL Klapp-SchwingFenster aus Holz klar lackiert.

einbrennlackiert, grau, mit Steuersystem, Fenstermotor, Regensensor einbrennlackiert, grau, mit Steuersystem, Fenstermotor, Regensensor einbrennlackiert, grau, mit Steuersystem, Fenstermotor, Regensensor einbrennlackiert, grau, mit Steuersystem, Fenstermotor, Regensensor einbrennlackiert, grau, mit Steuersystem, Fenstermotor, Regensensor einbrennlackiert, grau, mit Steuersystem, Fenstermotor, Regensensor einbrennlackiert, grau, mit Steuersystem, Fenstermotor, Regensensor einbrennlackiert, grau, mit Steuersystem, Fenstermotor, Regensensor

Klapp­Schwing­Fenster aus Holz klar lackiert Zugelassener Dachneigungs­bereich: 15°– 55° je nach Wahl der Eindeckrahmen.

NEU GPL 3070

GPL 3060

Weitere Ausführungen

NEU GPL 3068

Wir liefern alle Fenster auch mit Außenabdeckung aus Kupfer, Titanzink oder Alu Color in fast jedem RAL- oder NCSFarbton (Aufpreis auf AluminiumAusführung: 300,– Euro). Lieferzeiten auf ­Anfrage.

n

GPL 3066

Dämm- und Anschluss-Set BDX und weitere Eindeckrahmentypen ab Seite 138.

5

413,–

5

478,–

5

461,–

5

527,–

Eindeckrahmen

Hinweise n

THERMO, Holz klar lackiert, Aluminium, einbrennlackiert, grau THERMO PLUS, Holz klar lackiert Aluminium, einbrennlackiert, grau ENERGIE, Holz klar lackiert, Aluminium, einbrennlackiert, grau ENERGIE PLUS, Holz klar lackiert, Aluminium, einbrennlackiert, grau

ZWC 0000

Set Fensterabdeckbleche (seitlich und unten), Alu

EDZ 2000

”Ziegel”, Aluminium, einbrennlackiert, grau inkl. Dämm- und Anschluss-Set BDX

Notwendig bei Fenstereinbau ohne VELUX Eindeckrahmen

Die Lieferzeit für die Größen SK10 und UK10 beträgt 10 AT. Die Lieferzeit für die Größen CK06 und FK08 beträgt 15 AT. 3) Die Lieferzeit für die Größen FK04, MK10, SK10, UK04, UK08 und UK10 beträgt 10 AT. 4) Die Lieferzeit für die Größen CK06, FK04, FK08, MK10, PK06, PK08, SK10 und UK10 beträgt 10 AT. 1)

2)

5

18,–

20,–

5

96,–

99,–


105

Sortiment A

Dachfenster

er GGL, GPL

CK06

FK04

FK06

FK08

MK04

MK06

MK08

MK10

PK06

PK08

PK10

SK06

55x118

66x98

66x118

66x140

78x98

78x118

78x140

78x160

94x118

94x140

94x160

114x118

293,–

293,–

332,–

349,–

318,–

349,–

377,–

422,–

391,–

426,–

464,–

436,–

471,–

513,–

436,–

517,–

600,–

371,–

371,–

425,–

459,–

409,–

459,–

508,–

572,–

524,–

584,–

645,–

597,–

662,–

731,–

593,–

741,–

857,–

352,–

352,–

402,–

432,–

386,–

432,–

475,–

535,–

491,–

545,–

600,–

557,–

614,–

677,–

554,–

685,–

793,–

430,–

430,–

496,–

543,–

478,–

543,–

607,–

686,–

625,–

704,–

783,–

719,–

807,–

897,–

713,–

911,–

1.052,–

482,–

482,–

558,–

616,–

538,–

616,–

693,–

785,–

713,–

809,–

902,–

825,–

932,–

493,–

562,–

629,–

712,–

648,–

732,–

815,–

747,–

839,–

935,–

741,–

950,–

1.097,–

1.119,–

1.132,–

513,–

SK08

SK10

114x140 114x160

UK04 134x98

UK08

UK10

134x140 134x160

1.421,–

718,–

718,–

757,–

774,–

743,–

774,–

802,–

847,–

816,–

851,–

889,–

861,–

896,–

938,–

861,–

942,–

1.025,–

796,–

796,–

850,–

884,–

834,–

884,–

933,–

997,–

949,–

1.009,–

1.070,–

1.022,–

1.087,–

1.156,–

1.018,–

1.166,–

1.282,–

777,–

777,–

827,–

857,–

811,–

857,–

900,–

960,–

916,–

970,–

1.025,–

982,–

1.039,–

1.102,–

979,–

1.110,–

1.218,–

855,–

855,–

921,–

968,–

903,–

968,–

1.032,–

1.111,–

1.050,–

1.129,–

1.208,–

1.144,–

1.232,–

1.322,–

1.138,–

1.336,–

1.477,–

907,–

907,–

983,–

1.041,–

963,–

1.041,–

1.118,–

1.210,–

1.138,–

1.234,–

1.327,–

1.250,–

1.357,–

802,–

802,–

841,–

858,–

827,–

858,–

886,–

931,–

900,–

935,–

973,–

945,–

980,–

1.022,–

945,–

1.026,–

1.109,–

880,–

880,–

934,–

968,–

918,–

968,–

1.017,–

1.081,–

1.033,–

1.093,–

1.154,–

1.106,–

1.171,–

1.240,–

1.102,–

1.250,–

1.366,–

939,–

1.005,–

1.052,–

987,–

1.052,–

1.116,–

1.195,–

1.213,–

1.292,–

1.228,–

1.222,–

1.420,–

433,–

490,–

516,–

469,–

516,–

557,–

624,–

578,–

629,–

686,–

645,–

696,–

758,–

645,–

764,–

511,–

584,–

626,–

561,–

626,–

688,–

774,–

711,–

788,–

867,–

806,–

887,–

977,–

802,–

988,–

492,–

560,–

599,–

538,–

599,–

655,–

737,–

678,–

748,–

822,–

765,–

840,–

922,–

763,–

932,–

570,–

655,–

710,–

630,–

710,–

787,–

888,–

812,–

908,–

1.005,–

928,–

1.032,–

1.142,–

921,–

1.158,–

21,–

21,–

23,–

24,–

22,–

24,–

26,–

30,–

27,–

30,–

32,–

31,–

33,–

36,–

31,–

36,–

42,–

101,–

101,–

105,–

109,–

105,–

109,–

112,–

121,–

117,–

121,–

126,–

125,–

126,–

134,–

125,–

132,–

143,–

3


106

Holzfenster klar lackiert: VFE, GIL, GTL, GXL Ausführungen THERMO, THERMO PLUS, ENERGIE PLUS

Zugelassener Dachneigungs­bereich: 90° (15°– 55° für das darüberliegende Fenster).

Hinweis

Alle Preise sind unverb. Preisempfehlungen in Euro ohne Mehrwertsteuer

Größenbezeichnung der Fenster Blendrahmen-Außenmaße der Fenster in cm THERMO, Holz klar lackiert, Aluminium, einbrennlackiert, grau VFE 3060 THERMO PLUS, Holz klar lackiert, Aluminium, einbrennlackiert, grau VFE 3066 ENERGIE PLUS, Holz klar lackiert, Aluminium, einbrennlackiert, grau

NEU VFE 3070

Lieferzeit in AT

VFE ”Wand” Zusatzelement mit Kippfunktion aus Holz klar lackiert. Zur Verlängerung von VELUX Holzfenstern nach unten bei einer ins Dach­geschoss reichenden Außenmauer (Drempel/Kniestock).

MK31 78x60

PK31 94x60

SK31 114x60

UK31 134x60

5

423,–

492,–

568,–

637,–

5

479,–

561,–

649,–

733,–

15

522,–

613,–

711,–

806,–

Größenbezeichnung der Innenfutter­Zusatzelemente LVI 2000

Für den Einbau von Dachfenster und ­Zusatzelement wird ein Komplett-Eindeckrahmen benötigt, siehe Seite 176.

Innenfutter-Zusatzelement ”Wand” 30 cm, Kunststoff, weiß, Abdeckleisten weiß foliert, inkl. Dampfsperrschürze BBX

MK00

PK00

SK00

UK00

5

250,–

MK34

PK34

SK34

UK34

94x92

114x92

134x92

270,–

292,–

307,–

n

Zugelassener Dachneigungs­bereich: 15°– 90° je nach Wahl der ­Eindeckrahmen.

Hinweise Der Einbau mit Eindeckrahmen EDZ ”Ziegel” ist nicht möglich. Bei Ziegeleindeckung ist der EDW ”Ziegel/hoch Welle” für das darüberliegende Fenster zu verwenden.

n

Dämm- und Anschlussprodukte für ­Zusatzelemente, Seite 138.

n

Alle Preise sind unverb. Preisempfehlungen in Euro ohne Mehrwertsteuer

Lieferzeit in AT

GIL ”Dachschräge” Fest stehendes ­Zusatzelement aus Holz klar lackiert. Zur Verlän­gerung von VELUX Holzfenstern nach unten in Dächern mit durch­gehender Dach­schräge.

78x92

5

346,–

388,–

422,–

468,–

GIL 3060

THERMO, Holz klar lackiert, Aluminium, einbrennlackiert, grau THERMO PLUS, Holz klar lackiert, Aluminium, einbrennlackiert, grau

5

432,–

492,–

548,–

616,–

GIL 3066

ENERGIE PLUS, Holz klar lackiert, Aluminium, einbrennlackiert, grau

5

497,–

571,–

644,–

728,–

WK34

WK34

WK34

WK34

22,–

22,–

22,–

22,–

WK34

WK34

WK34

WK34

43,–

43,–

43,–

43,–

28,–

28,–

28,–

28,–

WK04

WK04

WK04

WK04

95,–

95,–

95,–

95,–

Größenbezeichnung der Fenster Blendrahmen-Außenmaße der Fenster in cm NEU GIL 3070

Größenbezeichnung für Fensterabdeckbleche ZWC 0000 Set Fensterabdeckbleche (seitlich), Alu

Notwendig bei Fenstereinbau ohne VELUX Eindeckrahmen

15

Größenbezeichnung der Dämm­ und Anschlussprodukte ETW 0000 ”Ziegel”, Verlängerungsteile für EDW 5 Aluminium, einbrennlackiert, grau VELUX Dämmund Anschluss-Set für Zusatzelemente; BDX 2000 5 Dämmrahmen mit Anschluss-Schürze Größenbezeichnung der Innenfutter­Zusatzelemente Innenfutter-Zusatzelement ”Dachschräge” 30 cm, LLB 2000 Kunststoff, weiß, Abdeckleisten weiß foliert, inkl. Dampfsperrschürze BBX

Weitere Ausführungen Wir liefern alle Fenster auch mit Außenabdeckung aus Kupfer, Titanzink oder Alu Color in fast jedem RAL- oder NCS-Farbton (Aufpreis auf AluminiumAusführung: 300,– Euro). Lieferzeiten auf ­Anfrage.

n

5


107

Dachfenster

Sortiment A

PK35 PK35 94x95 94x95

SK35 SK35 114x95 114x95

UK35 UK35 134x95 134x95

MK36 MK36 78x115 78x115

PK36 PK36 94x115 94x115

550,– 550,–

585,– 585,–

637,– 637,–

707,– 707,–

579,– 579,–

626,– 626,–

639,– 639,–

693,– 693,–

768,– 768,–

860,– 860,–

707,– 707,–

775,– 775,–

867,– 867,–

977,– 977,–

MK00 MK00 250,– 250,–

PK00 PK00 270,– 270,–

SK00 SK00 292,– 292,–

UK00 UK00 307,– 307,–

MK00 MK00 250,– 250,–

PK00 PK00 270,– 270,–

GTL Wohn- und Ausstiegs­fenster mit Klapp-SchwingFunktion Holz klar lackiert.

SK36 UK36 SK36 UK36 114x115 134x115 114x115 134x115 672,– 672,–

SK00 SK00

MK38 MK38 78x137 78x137

PK38 PK38 94x137 94x137

614,– 614,–

660,– 660,–

742,– 742,–

UK00 UK00

292,– 292,–

MK00 MK00

307,– 307,–

250,– 250,–

PK00 PK00 270,– 270,–

SK38 UK38 SK38 UK38 114x137 134x137 114x137 134x137 707,– 707,–

SK00 SK00 292,– 292,–

776,– 776,–

UK00 UK00 307,– 307,–

Alle Preise sind unverb. Preisempfehlungen in Euro Alle Mehrwertsteuer Preise sind unverb. Preisempfehlungen in Euro ohne ohne Mehrwertsteuer

Größenbezeichnung der Fenster Größenbezeichnung der Fenster Blendrahmen-Außenmaße der Fenster in cm Blendrahmen-Außenmaße der Fenster in cm THERMO, Holz klar lackiert, THERMO, Holz klar lackiert, NEU GTL 3070 Aluminium, einbrennlackiert, grau GTL 3070 Aluminium, einbrennlackiert, grau Zugelassener Dachneigungs­bereich: THERMO PLUS, Holz klar lackiert, GTL 3060 THERMO PLUS, Holz klargrau lackiert, 15°– 55° je nach Wahl der Eindeckrahmen. Aluminium, einbrennlackiert, GTL 3060 Aluminium, einbrennlackiert, grau Ab 55°– 65°, siehe www.velux.de/info/7047. ENERGIE PLUS, Holz klar lackiert, GTL 3066 ENERGIE PLUS, Holz klar grau lackiert, Aluminium, einbrennlackiert, GTL 3066 Aluminium, einbrennlackiert, grau Set Fensterabdeckbleche (seitlich), Alu Hinweise ZZZ 228K A SetMontage Fensterabdeckbleche (seitlich), Alu für mit VELUX Eindeckrahmen EDJ und EDN, Aluminium, einbrennlackiert, grau ZZZ 228K A n

n

Montage mit EZ 6000 und EL S0006 nicht möglich. Bei Nutzung als Notausstiegsfenster keine Montage von InsektenschutzRollo ZIL möglich.

für Montage mit VELUX Eindeckrahmen EDJ und EDN, Aluminium, einbrennlackiert, grau

EDZ 2000 EDZ 2000 LSB 2000 LSB 2000 SST 0000 SST 0000

”Ziegel”, Aluminium, einbrennlackiert, grau ”Ziegel”, Aluminium, einbrennlackiert, grau inkl. Dämmund Anschluss-Set BDX inkl. Dämm- und Anschluss-Set BDX Innenfutter 30 cm, Kunststoff, weiß, Innenfutterweiß 30 cm, Kunststoff, weiß, Abdeckleisten foliert, inkl. Dampfsperrschürze BBX Abdeckleisten weiß foliert, inkl. Dampfsperrschürze BBX Solar-Rollladen* Solar-Rollladen* Aluminium, dunkelgrau, inkl. Handsender Aluminium, dunkelgrau, inkl. Handsender

Lieferzeit Lieferzeit in in ATAT

MK35 MK35 78x95 78x95

MK08 SK08 MK08 SK08 78x140 114x140 78x140 114x140

5 5

710,– 710,–

822,– 822,–

5 5

841,– 841,–

1.013,– 1.013,–

5 5

940,– 940,–

1.157,– 1.157,–

5 5

26,– 26,–

26,– 26,–

5 5

112,– 112,–

126,– 126,–

5 5

181,– 181,–

195,– 195,–

5 5

625,– 625,–

750,– 750,–

GXL Wohn- und Ausstiegs­fenster mit Türfunktion ­Holz klar lackiert.

Alle Preise sind unverb. Preisempfehlungen in Euro Alle Mehrwertsteuer Preise sind unverb. Preisempfehlungen in Euro ohne ohne Mehrwertsteuer

Größenbezeichnung der Fenster Größenbezeichnung der Fenster Blendrahmen-Außenmaße der Fenster in cm Blendrahmen-Außenmaße der Fenster in cm THERMO, Holz klar lackiert, GXL 3070 THERMO, Holz klar lackiert, Aluminium, einbrennlackiert, grau NEU GXL 3070 Aluminium, einbrennlackiert, grau THERMO PLUS, Holz klar lackiert, Zugelassener Dachneigungs­bereich: GXL 3060 THERMO PLUS, Holz klargrau lackiert, Aluminium, einbrennlackiert, GXL 3060 15°– 85° je nach Wahl der Eindeckrahmen. Aluminium, einbrennlackiert, grau ENERGIE PLUS, Holz klar lackiert, GXL 3066 ENERGIE PLUS, Holz klar grau lackiert, Aluminium, einbrennlackiert, GXL 3066 Aluminium, einbrennlackiert, grau Hinweise Set Fensterabdeckbleche (seitlich und unten), Alu ZWC 0000 Set Fensterabdeckbleche (seitlich und unten), Alu Notwendig bei Fenstereinbau ohne VELUX Eindeckrahmen ZWC 0000 n  Nicht kombinierbar mit Zusatzelementen. Notwendig bei Fenstereinbau ohne VELUX Eindeckrahmen n

Nicht kombinierbar mit HitzeschutzMarkisen, Rollläden sowie elektrischem Zubehör.

EDZ 2000 EDZ 2000 LSB 2000 LSB 2000

”Ziegel”, Aluminium, einbrennlackiert, grau ”Ziegel”, Aluminium, einbrennlackiert, grau inkl. Dämmund Anschluss-Set BDX inkl. Dämm- und Anschluss-Set BDX Innenfutter 30 cm, Kunststoff, weiß, Innenfutterweiß 30 cm, Kunststoff, weiß, Abdeckleisten foliert, inkl. Dampfsperrschürze BBX Abdeckleisten weiß foliert, inkl. Dampfsperrschürze BBX

Lieferzeit Lieferzeit in in ATAT

* Rollläden: Sortiment C. * Rollläden: Sortiment C.

FK06 FK06 66x118 66x118

5 5

488,– 488,–

5 5

582,– 582,–

5 5

653,– 653,–

5 5

23,– 23,–

5 5

105,– 105,–

5 5

173,– 173,–

3


108

Pflege- und Wartungsprodukte für eine lange Lebensdauer Produkte für VELUX Kunststoff-Fenster

ZZZ 220

für Fenster der Größen C02 – U102), 102 – 810, Y21 – Y99, 021 – 147

ZZZ 220K 51)

17,–

Kombi-Pflege-Set Für den Austausch des Luftfilters und der Schaumdichtung bei VELUX Kunststoff-Fenstern. Inhalt: 50 g Scharnierfett, 3 m Luftfilter und 3 m Schaumdichtung für die Lüftungsklappe. Ausreichend für 2 – 5 Fenster.

ZOZ 102

Produkte für VELUX Holzfenster

51)

19,–

Lack-Reparatur-Set Für das schnelle und unkomplizierte Beheben kleinerer Lackschäden und -kratzer bei VELUX Kunststoff-Fenstern. Inhalt: 20 g Spachtelmasse, Schleifpapier, 18 ml weißer Polyurethan-Lack.

für Fenster der Größen CK02 – UK10

ZZZ 220 51)

17,–

Kombi-Pflege-Set Für den Austausch des Luftfilters und der Schaumdichtung bei VELUX Kunststoff-Fenstern. Inhalt: 50 g Scharnierfett, 3 m Luftfilter und 3 m Schaumdichtung für die Lüftungsklappe. Ausreichend für 2 – 5 Fenster. ZZZ 220K inkl. Werkzeug zur Entsicherung der Lüftungsklappe.

ZZZ 129

51)

43,–

Sprühlack-Reparatur-Set Das Profiprodukt für die ansatzfreie Beseitigung von Lackschäden, Abplatzungen und Kratzern bei VELUX Kunststoff-Fenstern. Inhalt: 200 ml Sprühdose mit weißem Lack (RAL 9003), 250 g Zweikomponenten-Polyester-Spachtelmasse, Schleifpapier, 50 m Abklebeband.

für Fenster der Größen C02 – U10, 102 – 810, Y21 – Y99, 021 – 147

1) 2)

Lieferzeit in AT. Nicht für GPU Fenster in der Ausführung 0065WT.

17,–

Kombi-Pflege-Set Für den Austausch des Luftfilters und der Schaumdichtung bei VELUX Holzfenstern. Inhalt: 50 g Scharnierfett, 3 m Luftfilter und 3 m Schaumdichtung für die Lüftungsklappe. Ausreichend für 2 – 5 Fenster.

ZZZ 127

51)

12,–

Lack-Reparatur-Set Farblos Beheben Sie kleine Beschädigungen schnell und unkompliziert mit dem VELUX Lack-Reparatur-Set für klar lackierte VELUX Holzfenster. Lackschäden und -kratzer können Sie damit selbstständig überarbeiten. Inhalt: Schleifpapier, 25 ml farbloser Lack.

ZZZ 130

Alle Preise sind unverbindliche Preisempfehlungen in Euro ohne MwSt.

ZZZ 220K 51)

51)

36,–

Lack-Reparatur-Set Weiß Für die regelmäßige Nachbehandlung und eine längere Lebensdauer von weiß lackier ten VELUX Holzfenstern. Inhalt: 300 ml weißer lösungsmittelfreier Acryllack (RAL 9003), 300 g Spachtelmasse, Farbroller und -wanne, 50 m Abklebeband, Schleifpapier und Pinsel.

für Fenster der Größen CK02 – UK10

51)

17,–

Kombi-Pflege-Set Für den Austausch des Luftfilters und der Schaumdichtung bei VELUX Holzfenstern. Inhalt: 50 g Scharnierfett, 3 m Luftfilter und 3 m Schaumdichtung für die Lüftungsklappe. Ausreichend für 2 – 5 Fenster. ZZZ 220K inkl. Werkzeug zur Entsicherung der Lüftungsklappe.

ZZZ 176

51)

30,–

Lack-Pflege-Set Farblos Für die regelmäßige Nachbehandlung und eine längere Lebensdauer von klar lackierten VELUX Holzfenstern. Inhalt: 300 ml wasserverdünnbarer, lösungsmittelfreier, farbloser Acryllack, 3 x Schleifpapier und 1 x Pinsel.

ZZZ 131

51)

25,–

Lack-Pflege-Set Weiß Das Set umfasst einen Spezialreiniger sowie eine Lackpflege für weiß lackierte VELUX Holzfenster. Der Reiniger dient zur Entfernung von Ölen und Fetten. Die Pflege lässt das Holz wieder glänzen und verhilft zu einer wasserabweisenden Ober fläche.


109

Sortiment D

Manuelles Bedienungs-Zubehör

Dachfenster

Bedienungsstangen zu lüften auf

zu lüften auf

80 cm

100 cm 108–188 cm

ZCZ 080

51)

13,–

Bedienungsstange 80 cm für GGU, GGL, VU, VL, VG, VX, Jalousien (ab AP04), Verdunkelungs-Rollos, Sichtschutz-Rollos und Plissees.

ZCT 200

51)

21,–

Teleskop-Bedienungsstange 108 bis 188 cm für GGU, GGL, VU, VL, VG, VX, Jalousien (ab AP04), VerdunkelungsRollos, Sichtschutz-Rollos und Plissees (Adapter für Sonnenschutzprodukte siehe Seite 261).

ZCT 100

51)

ZCZ 112

13,–

Verlängerung 100 cm für TeleskopBedienungsstange ZCT 200.

51) 39,–

Bedienungsstange 120 cm für VELUX Fenster GPU/GPL 104/C04/ CK04 – 808/U08/UK08, VKU, VK.

Hinweise n

n

Für die Bedienung von Sonnenschutzprodukten mit Führungsschienen benötigen Sie zusätzlich den Adapter ZOZ 085. Für Sichtschutz-Rollos mit Haltekrallen benötigen Sie den Adapter ZOZ 040, siehe Seite 261. Neben VELUX INTEGRA® Elektro- und Solarfenstern bietet VELUX mit den Nachrüst-Sets auch für bereits eingebaute VELUX Dachfenster eine einfache Möglichkeit an, diese nachträglich zu automatisieren. Die Bedienung der Dachfenster erfolgt anstatt per Bedienstange bequem auf Knopfdruck oder über Zeitprogramme. Außerdem schließt bei Regen der integrierte Regensensor die Fenster von selbst. Besonders zu empfehlen ist das SolarNachrüst-Set, das dank kabellosem Einbau schnell und einfach zu montieren ist. Mehr Informationen, siehe Seite 201.

Alle Preise sind unverbindliche Preisempfehlungen in Euro ohne MwSt. Lieferzeit in AT.

1)

Alle Preise sind unverbindliche Preisempfehlungen in Euro ohne Mehrwertsteuer. 1)

Weitere Informationen unter www.velux.de/info/…

Lieferzeit in AT.

Merkblatt: Holzbehandlung. … 7066Informationen Weitere unter www.velux.de/info/…

… 7066

Merkblatt: Holzbehandlung.

3


110

Sicherheits-Zubehör Verschluss

Öffnungsbegrenzer ZOZ 010K

ZOZ 011

ZOZ 159K

51)

11,–

Verschlusshülse aus Stahl. Die Schwingfunktion kann bei Bedarf blockiert werden.

ZZZ 126, 164K

51)

9,–

Öffnungsbegrenzer für VELUX KlappSchwing-Fenster. Der Öffnungswinkel wird auf 30° begrenzt. – ZZZ 126 für GPU, GPL bis 2000 (bis Produktionscode AI 05). – ZZZ 164K für GPU, GPL und VKU ab 2000 (ab Produktionscode AH 10, nicht abgebildet).

Sicherheits-Verschlüsse für Schwingfenster

ZOZ 012K

51)

29,–

ZOZ 124

GGU

2)

GGL2) 3)

51)

27,–

Sperrbeschlag für VELUX Schwingfenster – ZOZ 010K (ohne Schlüssel) für GGU, GGL, VU, VL. Nicht für SchallschutzFenster der Größen CK02 und 102/ C02 – 810/U10 sowie Fenster der Ausführung Einbruchschutz 70Q. Die Sperre kann mit einem besonderen Schlüssel Typ ZOZ 011 aufgehoben werden. ZOZ 011 ist separat erhältlich.

ZOZ 011

51)

11,–

Schlüssel für Sperrbeschlag ZOZ 010K und ZOZ 010. Der Sperrbeschlag ZOZ 010K/ZOZ 010 ist dort notwendig, wo eine besondere Öffnungsbegrenzung des Flügels erforderlich ist. Der Sperrbeschlag begrenzt diese auf ca. 10 cm (nicht für elektrisch betriebene Fenster). Nützlicher Einsatz z. B. in Schulen, Kinderzimmern und öffentlichen Einrichtungen. Der Sperrbeschlag ist nicht einsetzbar bei Klapp-Schwing-Fenstern, Ausstiegsfenstern und Zusatzelementen.

Sicherheits-Verschlüsse für Klapp-Schwing-Fenster

51)

29,–

Welches Schloss passt zu welchem Fenster? VELUX Fenstertyp

ZOZ 010K

028321/028323/ 028325

51)

32,–

Welcher Griff passt zu welchem Fenster? Schloss ZOZ 012K

VELUX Fenster ab 05.2013 (z. B. MK08)

ZOZ 012K

GPU

ZOZ 124

Griff 028323

GPL

028321

VU

ZOZ 012K

GTU (nur zulässig, wenn nicht als Notausstieg eingebaut)

028323

VL-Holz3)

ZOZ 012K

GTL (nur zulässig, wenn nicht als Notausstieg eingebaut)

028321

GXU und GXL

028325

VFE ”Wand”

VELUX Fenster der bisherigen Generation (weitere siehe unter www.velux.de/info/6030) Alle Preise sind unverbindliche Preisempfehlungen in Euro ohne Mehrwertsteuer. 1)

Lieferzeit in AT.

2)

Nicht für Elektro- und Solarfenster GGU/GGL.

3)

Nicht für Schallschutz-Klasse-4-Fenster gefertigt bis 2013.

VKU

028403

GEL Dachbalkon (oben)

028407

VEA/VEB Dachbalkon (unten)

028411


Sortiment D

111

NEU VELUX Hebevorrichtung für Dachfenster

Vorteile für Handwerker n

n

Arbeitserleichterung auf der Baustelle; die VELUX Hebevorrichtung wird einfach an beiden Seiten des VELUX Dachfensters befestigt, um dieses anschließend mittels Kran direkt von außen in die vorbereitete Dachöffnung zu setzen Ideal bei großen, schweren Fenstern und schwierigen Transportwegen vor Ort (z. B. enge Treppenhäuser)

n

Passt für alle gängigen VELUX Dachfenster

n

Einfache und schnelle Montage sowie Demontage

n

Flexible Anpassung an die Dachneigung möglich

n

Sehr hohe Stabilität und Haltbarkeit

n

CE-Kennzeichen

Zusätzlich erforderlich

Hebevorrichtung für VELUX Fenster (2er-Set) n

n n

Mindestens 2 Hebebänder* inkl. -Haken/Schäkel mit mind. 120 kg Gesamtlast Kran(-wagen)** Sicherheitsausstattung: Helm, Handschuhe, Sicherheitsschuhe und -brille

Zulässiges Gesamtgewicht des angehängten Fensters: max. 120 kg * Mindestlänge der Hebebänder: 150 cm bei Fensterbreite unter 110 cm; 250 cm bei Fensterbreite über 110 cm.

ZZZ 237

71)

274,–

** Nicht im Lieferumfang enthalten.

Hinweis n

 Die VELUX Hebevorrichtung ist alle 12 Monate gemäß Unfallverhütungsvorschriften (UVV) von einem Sachverständigen zu überprüfen

Alle Preise sind unverbindliche Preisempfehlungen in Euro ohne Mehrwertsteuer. 1)

Lieferzeit in AT.

Weitere Informationen unter www.velux.de/info/…

… 6030

Sicherheitsverschlüsse für VELUX Fenster gefertigt bis 2013.

Dachfenster

Montagewerkzeug 3


112


Sortiment A

113

4. Austausch

und Modernisierung 114 – 115

Einfacher Fensteraustausch – Innenverkleidung wird erneuert

116 – 117

Einfacher Fensteraustausch – alte Innenverkleidung bleibt erhalten

118 – 131

VELUX Fenster bis 1991 119 VELUX Fenster von 1991 – 2000 122 VELUX Fenster ab 2000 124 Austausch alter Fenster anderer Hersteller mit Sondermaß-Fenster GPU X99 125

Fensteraustausch mit Fenstererweiterung

132 – 133

4

Austausch & Modernisierung

VELUX Austauschlösungen im Überblick


114


Sortiment A

115

VELUX Austauschlösungen im Überblick Das Original für jeden Austausch Einfacher Fensteraustausch – Innenverkleidung wird erneuert Die Vorteile:

n

n n

Erweiterter Lichteinfall und moderne Optik durch neue Innenverkleidung (z. B. VELUX Innenfutter) Erneuerung der Dämmung rund um das Fenster, z. B. durch VELUX Dämmrahmen Optimierte Dachanschlüsse gemäß ZVDH 10 Jahre Garantie auf Dichtigkeit der Anschlüsse bei Einbau gemäß Einbauanleitung

Mehr Informationen ab Seite 116.

Einfacher Fensteraustausch – alte Innenverkleidung bleibt erhalten Die Vorteile: n

n n

Passgenauer Austausch auf die alte Innenverkleidung, Fliesen bleiben z. B. erhalten In der Regel keine Brech- und Putzarbeiten Unabhängig, von welchem Hersteller das alte Dachfenster ist, VELUX bietet immer das richtige Austauschfenster

Hinweise: n

n

Die alte Dämmung rund um das Fenster wird weitergenutzt, entspricht jedoch nicht mehr dem heutigen Wärmestandard Weniger bzw. keine Anschlussmöglichkeiten nach Regelwerk des ZVDH

Mehr Informationen ab Seite 118.

Fensteraustausch mit Fenstererweiterung Die Vorteile: U n s e re g lun Empfeh

n

n

n

n n

Mehr Licht, Luft und Ausblick durch größere oder zusätzliche Fenster Erweiterter Lichteinfall und moderne Optik durch neue Innenverkleidung (z. B. VELUX Innenfutter) Erneuerung der Dämmung rund um das Fenster, z. B. durch VELUX Dämmrahmen Optimierte Dachanschlüsse gemäß ZVDH 10 Jahre Garantie auf Dichtigkeit der Anschlüsse bei Einbau gemäß Einbauanleitung

Mehr Informationen ab Seite 132 oder im Kapitel ”Lichtlösungen” ab Seite 52.

4

Austausch & Modernisierung

n


116

Einfacher Fensteraustausch – Innenverkleidung wird erneuert Unabhängig, von welchem Hersteller das alte Dachfenster ist, der Fensteraustausch inklusive neuer Dämmung rund um das Fenster und neuer Innenverkleidung ist immer empfehlenswert. Bereits heute entscheiden sich mehr als 80 % unserer Kunden für diese Austauschlösung. Auch bei Maßabweichungen in Höhe und Breite ist der Austausch in der Regel problemlos möglich, da diese beim Einbau des neuen Fensters mit wenig Aufwand ausgeglichen werden können.

Die Vorteile n

Erweiterter Lichteinfall und moderne Optik durch neue Innenverkleidung (z. B. VELUX Innenfutter)

n

n

Erneuerung der Dämmung rund um das Fenster (z. B. durch VELUX Dämmrahmen)

Luft- und dampfdichter Anschluss an die dachseitige Dampfsperre gemäß ZVDH (siehe hierzu Detailzeichnungen, Seite 50 – 51), z. B. durch VELUX Dampfsperrschürze  

n

n n

Zu bestellende Produkte

10 Jahre Garantie auf Dichtigkeit der Anschlüsse bei Einbau gemäß Einbauanleitung Große Produkt- und Scheibenvielfalt Umfangreiches Sonnenschutz- und Rollladen-Sortiment

Die Schritte zum neuen VELUX Fenster

Innenfutter/Einbau-Set LSG inkl. Dampfsperrschürze

1 Breite und Höhe der Innenverkleidung des alten Fensters messen, im nebenstehenden Größenraster ablesen und entsprechend ähnliche Größe des Austauschfensters bestimmen.

2 Fenstertyp/-ausführung im Kapitel Dachfenster auswählen, siehe ab Seite 66.

3 Passenden Eindeckrahmentyp sowie Dämm- und

Anschluss-Set aus dem Kapitel Anschlussprodukte/ Eindeckrahmen auswählen, siehe ab Seite 134.

Fenster Dämm- und Anschluss-Set (BDX inkl. BFX)

Eindeckrahmen

4 Passendes Innenfutter oder Einbau-Set für Innenverkleidung LSG (beides inkl. Dampfsperrschürze) aus dem Kapitel Innenfutter in Abhängigkeit der Dachneigung und Dachdicke auswählen, siehe ab Seite 178.


Sortiment A

117

Größenraster GGU, GGL, GPU, GPL

Auswahl des VELUX Austauschfensters: Breite und Höhe der Innenverkleidung des alten Fensters messen, Austausch-Fenster 1) im Größenraster ablesen und entsprechendes, ähnlich großes VELUX Austauschfenster bestimmen  .

71,9 cm

84 – 100 cm

100 – 111 cm

128 – 142 cm

60,5 cm

72,5 cm

88,7 cm

108,5 cm

128,5 cm

GGU CK04 GGL CK04 GPU CK04 GPL CK04

GGU FK04 GGL FK04

GGU MK04 GGL MK04 GPU MK04 GPL MK04

GGU UK04 GGL UK04 GPL UK04

55 x 98

66 x 98

78 x 98

134 x 98

GGU CK06 GGL CK06 GPU CK06 GPL CK06

GGU FK06 GGL FK06 GPU FK06 GPL FK06

GGU MK06 GGL MK06 GPU MK06 GPL MK06

GGU PK06 GGL PK06 GPU PK06 GPL PK06

GGU SK06 GGL SK06 GPU SK06 GPL SK06

55 x 118

66 x 118

78 x 118

94 x 118

114 x 118

GGU FK08 GGL FK08 GPU FK08 GPL FK08

GGU MK08 GGL MK08 GPU MK08 GPL MK08

GGU PK08 GGL PK08 GPU PK08 GPL PK08

GGU SK08 GGL SK08 GPU SK08 GPL SK08

GGU UK08 GGL UK08 GPU UK08 GPL UK08

66 x 140

78 x 140

94 x 140

114 x 140

134 x 140

GGU MK10 GGL MK10 GPU MK10 GPL MK10

GGU PK10 GGL PK10 GPU PK10 GPL PK10

GGL SK10 GPU SK10 GPL SK10

GGL UK10

GGU CK02 GGL CK02

fett = Typ und Größe VELUX Austauschfenster mager = Blendrahmen-Außenmaß

78 x 160

94 x 160

114 x 160

134 x 160

für Profi-Broschüre ”Austausch-Fenster” Maß Innenverkleidung des alten Fensters anderer Hersteller 2)

78 cm 98 cm

80 – 95 cm 105 – 115 cm

118 cm 140 cm

123 – 140 cm 3 – 156 cm

46 – 55 cm

55 – 67 cm

67 – 82 cm

84 – 100 cm

100 – 111 cm

128 – 142 cm

55 cm

66 cm

78 cm

94 cm

114 cm

134 cm

GGU CK04 GGL CK04 GPU CK04 GPL CK04

GGU FK04 GGL FK04

GGU MK04 GGL MK04 GPU MK04 GPL MK04

GGU UK04 GGL UK04 GPL UK04

49,5 x 91,9

60,5 x 91,9

72,5 x 91,9

128,5 x 91,9

GGU CK06 GGL CK06 GPU CK06 GPL CK06

GGU FK06 GGL FK06 GPU FK06 GPL FK06

GGU MK06 GGL MK06 GPU MK06 GPL MK06

GGU PK06 GGL PK06 GPU PK06 GPL PK06

GGU SK06 GGL SK06 GPU SK06 GPL SK06

49,5 x 111,9

60,5 x 111,9

72,5 x 111,9

88,7 x 111,9

108,5 x 111,9

GGU FK08 GGL FK08 GPU FK08 GPL FK08

GGU MK08 GGL MK08 GPU MK08 GPL MK08

GGU PK08 GGL PK08 GPU PK08 GPL PK08

GGU SK08 GGL SK08 GPU SK08 GPL SK08

GGU UK08 GGL UK08 GPU UK08 GPL UK08

60,5 x 133,9

72,5 x 133,9

88,7 x 133,9

108,5 x 133,9

128,5 x 133,9

GGU MK10 GGL MK10 GPU MK10 GPL MK10

GGU PK10 GGL PK10 GPU PK10 GPL PK10

GGL SK10 GPU SK10 GPL SK10

GGL UK10

GGU CK02 GGL CK02 49,5 x 71,9

160 cm

70 – 80 cm

Blendrahmen-Außenmaße des VELUX Austauschfensters

4

55 x 78

Austausch & Modernisierung

80 – 95 cm

91,9 cm 111,9 cm

105 – 115 cm

67 – 82 cm

133,9 cm

123 – 140 cm 153 – 156 cm

55 – 67 cm

154,1 cm

70 – 80 cm

46 – 55 cm Maß Innenverkleidung des alten Fensters Innenfutter-Nutmaße des 49,5 cm VELUX Austauschfensters

Anpassungen der Innenverkleidung oder des Dachausschnittes können erforderlich sein.

1)


118

Einfacher Fensteraustausch – alte Innenverkleidung bleibt erhalten Wenn die alte Innenverkleidung zwingend erhalten bleiben soll, z. B. wegen Fliesen im Bad, bietet VELUX für alte VELUX Fenster und auch für nahezu alle alten Fenster anderer Hersteller passgenaue Produkte zum Austausch an.

Die Vorteile n

n

Schneller, passgenauer Austausch auf die alte Innenverkleidung, Fliesen z. B. bleiben erhalten. Unabhängig, von welchem Hersteller das alte Dachfenster ist, VELUX bietet immer das passende Austauschfenster.

Hinweise n

n

Die alte Dämmung rund um das Fenster wird weitergenutzt, entspricht jedoch nicht mehr dem heutigen Wärmedämmstandard. Weniger bzw. keine Anschlussmöglichkeiten nach Regelwerk des ZVDH.

Austausch alter VELUX Fenster Wenn Sie ein altes VELUX Dachfenster austauschen möchten, ist für die Auswahl des neuen Fensters das Baujahr, der Typ und die Größe des alten Dachfensters zu bestimmen. Über das Typenschild lässt sich dies ganz einfach ermitteln. Sie finden es bei geöffnetem Fenster am Flügel, meist rechts oder links hinter der Griffleiste. Altes VELUX Dachfenster

Neues VELUX Dachfenster

 Bis 1991

Mehr Informationen Seite 119 – 121

 1991 – 2000

Mehr Informationen Seite 122 – 123

 Ab 2000

Mehr Informationen Seite 124

n

n

n

Hinweis: Bei alten VELUX Dachfenstern, bei denen das Typenschild nicht mehr vorhanden ist, können Sie ganz einfach anhand unserer Typen- und Größenübersichten Baujahr, Fenstertyp und -größe bestimmen. Mehr Informationen unter velux.de/typenuebersicht

Austausch alter Fenster anderer Hersteller Altes Dachfenster  Fenster anderer Hersteller aller Baujahre

n

Neues VELUX Dachfenster Mehr Informationen Seite 125 – 129


Sortiment A

119

Austausch alter VELUX Fenster bis 1991 Einfacher Fensteraustausch – alte Innenverkleidung bleibt erhalten Zu bestellende Produkte

Die Schritte zum neuen VELUX Fenster

1 Typ des alten VELUX Fensters in der Typenübersicht

unten suchen und passendes Austauschfenster ablesen.

2 a) Für das alte Fenster gibt es laut Übersicht

ein passendes Serienfenster VU, VL oder VKU zum Austausch:

– Fenstertyp/-ausführung und

– passenden Eindeckrahmentyp auf Seite 120 auswählen.

b) Für das alte Fenster gibt es laut Übersicht kein passendes Serienfenster VU, VL oder VKU zum Austausch: + Eindeckrahmen + ggf. ELX Adapterrahmen

– Sondermaßfenster in Kunststoff (GPU X99, Seite 125 – 129) oder Holz (VL Z 1) bzw. GGL XK99) und

– passenden Eindeckrahmentyp im Sondermaß auswählen.

Typenübersicht

Hinweis

Alter VELUX Fenstertyp

gefertigt von – bis

passende Austauschfenster

Detailinformationen

V

Verbundfenster

1952 – 1959

Sondermaß Holz (VL Z) Sondermaß Kunststoff (GPU X99)

velux.de/info/6008 Seite 125

V/VA

Verbundfenster

1959 – 1969

Sondermaß Holz (VL Z) Sondermaß Kunststoff (GPU X99)

velux.de/info/6008 Seite 125

VG

Schwingfenster

1969 – 1970

VU, VL, VKU

Seite 120

VX

Schwingfenster

1970 – 1972

VU, VL, VKU

Seite 120

VL

Schwingfenster

1972 – 2001

VU, VL, VKU

Seite 120

VT 048

Ausstiegsfenster

1974 – 2001

Sondermaß Holz (GGL XK99) 2) Sondermaß Kunststoff (GPU X99) 2)

velux.de/info/6008 Seite 125

VH

Hebe-SchwingFenster

1975 – 1983

Sondermaß Holz (VL Z) 3) Sondermaß Kunststoff (GPU X99) 4)

velux.de/info/6008 Seite 125

VK

nur Klappfunktion

1976 – 1982

Sondermaß Holz (VL Z) 3) Sondermaß Kunststoff (GPU X99) 4)

velux.de/info/6008 Seite 125

VK

Klapp-SchwingFenster

1978 – 1994

VU, VL, VKU

Seite 120

VS

SchallschutzFenster

1978 – 1986

VU, VL, VKU 5)

Seite 120

VL 147

Schwingfenster

1979

Sondermaß Holz (VL Z)

velux.de/info/6008

VL-PU

Schwingfenster bis Fert.-Nr. Z 073725 K 09

1982 – 1988

Sondermaß Holz (VL Z) Sondermaß Kunststoff (GPU X99) 4)

velux.de/info/6008 Seite 125

VL-PU

Schwingfenster ab Fert.-Nr. Z 073726 K 09

1988 – 1990

VU, VL, VKU

Seite 120

VT 087

Ausstiegsfenster

1984 – 1992

VU, VL, VKU 2)

Seite 120

n

Weitere Informationen unter www.velux.de/info/… … 6008 2) 3)

Schwingfenster

1985 – 1990

VU, VL, VKU

Seite 120

Bestelldetails zu Austauschfenstern in Einzelfertigung aus Holz.

Weitere Bestelldetails siehe Infofax ...6008. Keine Ausstiegsfenster. Schwingfenster ohne Klappfunktion. 4) Klapp-Schwing-Fenster. 5) Keine Schallschutz-Fenster. 1)

VE

Die Fenstertypen VU, VL, VKU lassen sich mit dem VELUX INTEGRA® SolarNachrüst-Set bzw. Elektro-NachrüstSet automatisieren, siehe Seite 201.

4

Austausch & Modernisierung

Fenster


120

Austausch alter VELUX Fenster bis 1991 Einfacher Fensteraustausch – alte Innenverkleidung bleibt erhalten Welchen Austausch-Eindeck­ rahmen? Hinweise beachten!

Fenstertypen

Schwingfenster VU/VL n

Bequeme Einhandbedienung oben

n

VU: Kunststoff; VL: Holz klar lackiert

Scheiben: – THERMO Austausch – THERMO Austausch PLUS (nur VU) n

n

Zugelassene Dachneigung: 15° bis 90° je nach Wahl des Eindeckrahmens

Klapp-Schwing-Fenster VKU

Für die Ermittlung des passenden Aus Großer 45°-Öffnungswinkel, freier Ausblick tausch-Eindeckrahmens messen Sie den Abstand zwischen Oberkante Blendrahn Ausführung: Kunststoff men-Verblechung bis zum Eindeckrahmenn Scheiben: grund der eingebauten Produkte (Mess – THERMO Austausch punkte siehe Grafik oben): – THERMO Austausch PLUS n

n

Zugelassene Dachneigung: 15° bis 55° je nach Wahl des Eindeckrahmens. Ab 55° bis 75°, siehe www.velux.de/info/7047

Abstand

AustauschEindeckrahmen

95 – 117 mm

Verwendung des Eindeckrahmens EZ, ES

Eindeckrahmentypen EZ ”Ziegel”

ES ”Schiefer Stehfalz”

n

n

118 – 148 mm

Für flache und profilierte Eindeck- Fenster Für flache Austausch alter bisEindeckmaterialien 1991 bis materialien von 1,5 bis 4,5 cm Höhe 1,6 cm Höhe (2 x 0,8 cm) n

Zugelassene Dachneigung: 20° bis 85°

n

Verwendung des Ein­deckrahmens EZ, ES + ELX Adapterrahmen Detailinformationen siehe Infodokument www.velux.de/info/7028

Bei anderen Abständen siehe Infodokument www.velux.de/info/7073

Zugelassene Dachneigung: 20° bis 85°

Alle Preise sind unverbindliche Preisempfehlungen in Euro ohne Mehrwertsteuer

VU 0059 VU 0060 VL 3059 VKU 0059 VKU 0060

Lieferzeit in AT

Alte Fenstergröße Blendrahmen-Außenmaße der Fenster in cm Größenbezeichnung der Fenster Blendrahmen-Außenmaße der Fenster in cm Innenfutter-Nutmaße in cm für VU, VL, VKU Anzahl VELUX Fenster je Palette THERMO AUSTAUSCH, Kunststoff Aluminium, einbrennlackiert, grau THERMO AUSTAUSCH PLUS, Kunststoff Aluminium, einbrennlackiert, grau THERMO AUSTAUSCH, Holz klar lackiert Aluminium, einbrennlackiert, grau THERMO AUSTAUSCH, Kunststoff Aluminium, einbrennlackiert, grau THERMO AUSTAUSCH PLUS, Kunststoff Aluminium, einbrennlackiert, grau

5

382,–

423,–

428,–

484,–

464,–

5

437,–

491,–

508,–

580,–

557,–

5

350,–

387,–

392,–

443,–

424,–

5

ELX 0000 SSL 0000S

Solar-Rollladen*, Aluminium, dunkelgrau, inkl. Handsender

EZ 1000 ES 1000

GPU X991) GPU X991) GPU X991)

5

Eindeckrahmen (Anzahl VELUX Eindeckrahmen je Palette) ”Ziegel”, Aluminium, einbrennlackiert, grau, inkl. Anschlussschürze BFX ”Schiefer Stehfalz”, Aluminium, einbrennlackiert, grau, inkl. Anschlussschürze BFX Adapterrahmen, Aluminium, einbrennlackiert, grau,

021 023 033 035 043 54x83 54x103 64x103 64x123 74x103 Y21 Y23 Y33 Y35 Y43 55x84 55x104 65x104 65x124 75x104 49,5x77,9 49,5x97,9 59,4x97,9 59,4x117,9 69,6x97,9 14 7 7 7 7

676,– 20

Eindeck rahmen X inkl. BF

583,–

20

20

20

20

5

83,–

86,–

88,–

94,–

93,–

5 2)

84,–

87,–

89,–

95,–

93,–

Bestellhinweise, Preise und Lieferzeiten siehe Infodokument www.velux.de/info/7028

5/10 3)

444,–

460,–

481,–

502,–

498,–


121

Sortiment A

Größenraster VL, VU, VKU Austauschfenster

84 cm

55 cm

65 cm

Technische Werte

75 cm

93 cm

VL,VX,VG 021 VL Y21 VU Y21

104 cm

VL 033

VL Y23 VU Y23 GPU X99

VL,VX,VG 043

VL Y VU Y

= Austauschfenster Schwingfunktion, Holz = Austauschfenster Schwingfunktion, Kunststoff = Austauschfenster Klapp-Schwingfunktion, Kunststoff

VL Y33 VU Y33 GPU X99

VL Y43 VU Y43 VKU Y43

0,37

0,45

VL 035 VK 035

VL,VX,VG 045 VL-PU 045 VK 045

VL Y35 VU Y35 GPU X99

VL Y45 VU Y45 VKU Y45

VL Y65 VKU Y65

VL Y85 VU Y85 VKU Y85

0,47

0,57

0,74

0,94

VL 067

VL,VX,VG 087 VL-PU 087 VK 087

VL,VX,VG 107

0,29

124 cm

133 cm

Erläuterungen: VL, VG, VX = alte Schwingfenster, Holz VL-PU = alte Schwingfenster, Kunststoff → ab Typenschild Z 073726 K09 (1988) VK = alte Klapp-Schwing-Fenster, Holz → nicht für reine VK-Klappfenster

0,22

VL,VX,VG VL-PU 023

113 cm

144 cm

VL,VX,VG 047 VL-PU 047

VKU Y

VL 065

Uw W/(m2K)

VK 067

1,4

0,52

32(–1;–4)/2

0,76/0,20

3

THERMO AUSTAUSCH PLUS 1,4

0,29

37(–1;–4)/3

0,62/0,05

3

fett = Fenster als Ganzes, mager = Scheibe allein Erläuterungen der technischen Werte, siehe Seite 48. Informationen zu Schalldämmwerten und Bauanschlüssen, siehe Seite 49 und 51.

n

VK 107

VL Y67 VKU Y67

VL Y87 VU Y87 VKU Y87

VL Y97 VU Y97 GPU X99

0,68

0,89

1,13

1,37

VL 089

VL 109

n

n

164 cm

Luftdichtheit Klasse

Hinweise

VL Y47 VU Y47 VKU Y47

fett = Blendrahmen-Außenmaße der neuen Austauschfenster mager = Lichtfläche in m²

τV/τUV

R w(C;Ctr) dB/Klasse

THERMO AUSTAUSCH

VL,VX,VG 085 VL-PU 085 VK 085

VK 065

g

VU Y89

VU Y99

1,32

1,59

Fenstertypen VU, VL, VKU für den Austausch vorhandener Schwing- und Klapp-Schwing-Fenster in Konstruk­tion und Abmessungen des früheren ­VELUX Sortiments bis 1991, siehe auch Tabelle Seite 119. Die Fenstertypen VU, VL, VKU lassen sich mit dem VELUX INTEGRA® SolarNachrüst-Set bzw. Elektro-NachrüstSet automatisieren, siehe Seite 201. Wird für die alten Fenstergrößen 023, 033, 035, 107 ein Klapp-SchwingFenster in Kunststoff benötigt, bieten wir das Klapp-Schwing-Fenster GPU X99 an. Lieferzeit 10 Arbeitstage. Detailinformationen ab Seite 125.

Weitere Informationen unter www.velux.de/info/… 045 047 065 067 085 087 089 107 109 74x123 74x143 94x124 94x144 114x124 114x144 114x164 134x144 134x164 Y45 Y47 Y65 Y67 Y85 Y87 Y89 Y97 Y99 75x124 75x144 93x124 93x144 113x124 113x144 113x164 133x144 133x164 69,4x117,9 69,4x137,9 87,4x117,9 87,4x137,9 107,4x117,9 107,4x137,9 107,4x157,9 127,4x137,9 127,4x157,9 7 7 7 7 7 7 7 7 7 509,–

550,–

637,–

621,–

680,–

466,–

504,–

522,–

640,–

691,–

752,–

688,–

749,– 971,–

754,– 983,–

… 6009

Preise, Bestellnummern und Lieferzeiten Eindeckrahmen für VU, VL, VKU eingebaut in Kombinationen.

… 6020

Artikelnummern, Preise und Lieferzeiten für VU, VL, VKU in Kupfer.

… 7027

Einbau von Austauschfenstern mit einer Bleieinfassung.

… 7028

Bestellhinweise, Preise und Lieferzeiten für Adapterrahmen ELX für VELUX Fenster bis 1991.

876,–

805,–

882,–

1.138,–

569,–

583,–

630,–

690,–

… 7047

Bestellhinweise für den Einbau in Dachneigungsbereichen über 55°.

717,–

781,–

800,–

864,–

GPU X991)

… 7061

Alle wichtigen Fensterabmessungen auf einen Blick.

821,–

855,–

942,–

968,–

1.059,–

… 7073

Wichtige Informationen zur Wahl des richtigen Eindeckrahmens.

20

20

20

20

20

20

20

20

20

96,–

99,–

106,–

110,–

110,–

112,–

121,–

117,–

127,–

97,–

100,–

107,–

110,–

110,–

113,–

122,–

118,–

129,–

Bestellhinweise, Preise und Lieferzeiten siehe Infodokument www.velux.de/info/7028 519,–

540,–

557,–

582,–

599,–

628,–

Preise siehe Seite 126. Die Größen Y33, Y35, Y65, Y67, Y89, Y97 und Y99 haben 15 AT Lieferzeit. 3) Die Lieferzeit der Größen 021–109 beträgt 10 AT. * Rollläden: Sortiment C. 1) 2)

657,–

678,–

712,–

4

Austausch & Modernisierung

Größenraster


122

Austausch alter VELUX Fenster von 1991 – 2000 Einfacher Fensteraustausch – alte Innenverkleidung bleibt erhalten Zu bestellende Produkte

Welchen Austausch-Eindeckrahmen? Hinweise beachten! Abstand

AustauschEindeckrahmen

72 – 94 mm

Verwendung des aktuellen Standardsortiments EDZ, EDW, EDS, EDL, EDB, EDE

95 – 117 mm

Verwendung des Eindeckrahmens EZ, EW, EL

118 – 148 mm

Verwendung des Eindeckrahmens EZ, EW, EL + ELX Adapterrahmen

Fenster

+ Eindeckrahmen + ggf. ELX Adapterrahmen

Für die Ermittlung des passenden Austausch-Eindeckrahmens messen Sie den Abstand zwischen Oberkante Blendrahmen-Verblechung bis zum Eindeckrahmengrund der eingebauten Produkte (Messpunkte siehe Grafik oben):

Bei anderen Abständen siehe Infodokument www.velux.de/info/7073

Eindeckrahmentypen

EZ 6000 ”Ziegel”, wärmegedämmt, EZ 1000 ”Ziegel” n Für flache und profilierte Eindeckmaterialien von 1,5 bis 4,5 cm Höhe n Inklusive Anschlussschürze BFX n In der Ausführung ”wärmegedämmt” mit 4 Dämmteilen zur Montage am Fenster n EZ 6000 nicht für GTU/GTL n Zugelassene Dachneigung: 20° bis 85°

EW S0001 ”Ziegel hoch/Welle” n Eindeckrahmen für einzelne Dachfenster in profilierten Eindeckmaterialien von 1,5 bis 12 cm Höhe n Inklusive Anschlussschürze BFX n Zugelassene Dachneigung: 15° bis 90°

EL S0006 ”Schiefer Schichtstück”, wärmegedämmt, EL S0001 ”Schiefer Schichtstück” n Eindeckrahmen für einzelne Dachfenster in flachen Eindeckmaterialien bis 1,6 cm Höhe (2 x 0,8 cm) n Inklusive Anschlussschürze BFX n In der Ausführung ”wärmegedämmt” mit 4 Dämmteilen zur Montage am Fenster n Zugelassene Dachneigung: 15° bis 90°

Austausch alter Fenster von 1991 bis 2000 Alle Preise sind unverbindliche Preisempfehlungen in Euro

Alte Fenstergröße Größenbezeichnung des benötigten Eindeckrahmens Blendrahmen-Außenmaße der Fenster in cm Anzahl VELUX Eindeckrahmen je Palette

Eindeck rahmen X inkl. BF

Lieferzeit in AT

ohne Mehrwertsteuer

102

104

204

206

304

CK021)

CK041)

FK041)

FK061)

MK04

55x78

55x98

66x98

66x118

78x98

16

16

16

16

16

5

86,–

89,–

92,–

98,–

96,–

5

155,–

161,–

165,–

174,–

171,–

5

87,–

91,–

93,–

99,–

97,–

5

161,–

162,–

165,–

168,–

169,–

EL S0001

”Ziegel”, Aluminium, einbrennlackiert, grau, inkl. Anschlussschürze BFX ”Ziegel”, Aluminium, einbrennlackiert, grau, inkl. Blendrahmen-Dämmung, wärmegedämmt, inkl. Anschlussschürze BFX ”Ziegel hoch/Welle”, Aluminium, einbrennlackiert, grau, inkl. Anschlussschürze BFX ”Schiefer Schichtstück”, Aluminium, einbrennlackiert, grau, inkl. Blendrahmen-Dämmung, wärmegedämmt, inkl. Anschlussschürze BFX ”Schiefer Schichtstück”, Aluminium, einbrennlackiert, grau, inkl. Anschlussschürze BFX

5

78,–

81,–

83,–

88,–

87,–

ELX 0000

Adapterrahmen 2), Aluminium, einbrennlackiert, grau

5

42,–

44,–

46,–

50,–

49,–

EZ 1000 EZ 6000 EW S0001 EL S0006


Sortiment A

123

Die Schritte zum neuen VELUX Fenster

1 Fenstertyp/-größe und -ausführung des neuen Fensters im Kapitel Dachfenster auswählen, siehe Fenster ab Seite 66. a) Fenster wird einzeln eingebaut in Ziegeleindeckung, Schiefer (z. B. Rechteckschablonendoppeldeckung), Holzschindeln, Dachpappe, Dachplatten, Bitumenschindeln oder Bitumenbahnen:

b) Fenster wird einzeln eingebaut in Eindeckrahmenmaterial, für das EZ, EW und EL nicht geeignet sind: – Eindeckrahmen aus dem Kapitel Anschlussprodukte/Eindeckrahmen auswählen, siehe ab Seite 134.

– Eindeckrahmentyp EZ/EW/EL wählen (siehe links und unten).

c) Fenster werden in Kombination eingebaut:

– Kombi-Eindeckrahmen aus dem Kapitel Anschlussprodukte/Eindeckrahmen auswählen, siehe ab Seite 152.

– Für jedes Fenster der Kombination einen passenden Adapterrahmen ELX zusätzlich auswählen (siehe Bestellbeispiele unten).

– Passenden Adapterrahmen ELX zusätzlich auswählen (siehe Bestellbeispiele unten).

– Ggf. passenden Adapterrahmen ELX zusätzlich auswählen (siehe links und unten).

Bestellbeispiele a) Einzeln eingebautes Fenster – ELX wird nicht benötigt:

b) Einzeln eingebautes Fenster – ELX wird benötigt:

Altes Fenster: – GGU 306 0059, Ziegeleindeckung

c) In Kombination eingebaute Fenster – ELX wird benötigt:

Altes Fenster: – GGU 306 0059, Schiefer altdeutsche Deckung

n

n

Neue Produkte: – GGU MK06 0070 – EZ MK06 6000

n

n

Alte Fenster: –2  x GGU 306 0059, Schiefer altdeutsche Deckung, Kombi-Eindeckrahmen, nebeneinander, Rinnenabstand 10 cm n

Neue Produkte: – GGU MK06 0070 – EDS MK06 0000 – ELX MK06 0000

Neue Produkte: – 2 x GGU MK06 0070 – 1 x EKS MK06 0021E – 2 x ELX MK06 0000 n

Hinweis n

Bei den Größen CK02, CK04, FK04 und FK06 siehe Info-Dokument www.velux.de/info/7099

Weitere Informationen unter www.velux.de/info/… 306

308

310

406

408

410

606

608

610

808

810

MK06

MK08

MK10

PK06

PK08

PK10

SK06

SK08

SK10

UK08

UK10

78x118

78x140

78x160

94x118

94x140

94x160

114x118

114x140

114x160

134x140

134x160

16

16

16

16

16

16

16

16

16

16

16

99,–

103,–

114,–

109,–

114,–

120,–

114,–

117,–

126,–

121,–

132,–

176,–

182,–

199,–

192,–

199,–

207,–

199,–

203,–

217,–

210,–

227,–

101,–

105,–

117,–

112,–

117,–

121,–

117,–

119,–

129,–

124,–

135,–

172,–

174,–

180,–

178,–

180,–

184,–

185,–

186,–

191,–

191,–

201,–

90,–

94,–

103,–

99,–

103,–

107,–

103,–

105,–

113,–

109,–

119,–

52,–

54,–

62,–

59,–

62,–

65,–

62,–

63,–

70,–

67,–

75,–

… 6039

”ELX” Adapterrahmen.

… 7073

Wichtige Informationen zur Wahl des richtigen Eindeckrahmens.

… 7099

Hinweise für den Austausch von VELUX Fenstern von 1991 – 2000.

Bitte beachten Sie das Info-Dokument www.velux.de/info/7099 20 Stück pro Palette. Preise und Lieferzeiten für Kupfer, Titanzink und Alu Color auf Anfrage.

1) 

2) 

4

Austausch & Modernisierung

2 Passenden Eindeckrahmentyp auswählen:


124

Austausch alter VELUX Fenster ab 2000 Einfacher Fensteraustausch – alte Innenverkleidung bleibt erhalten Zu bestellende Produkte

Die Schritte zum neuen VELUX Fenster

1 Fenstertyp/-größe und -ausführung des neuen Fensters im Kapitel Dachfenster auswählen, siehe Fenster ab Seite 66.

2 Passenden Eindeckrahmentyp aus dem Kapitel Anschlussprodukte/Eindeckrahmen auswählen, siehe ab Seite 134.

Hinweis n

Fenster + Eindeckrahmen + ggf. Dämm- und Anschluss-Set

Beim Austausch alter VELUX Fenster ab 2000 kann für das neue Fenster in der Regel das VELUX Dämm- und AnschlussSet BDX verwendet werden, siehe ab Seite 138.


125

Sortiment A

Austausch alter Fenster anderer Hersteller mit Sondermaß-Fenster GPU X99 Einfacher Fensteraustausch – alte Innenverkleidung bleibt erhalten Produktvorteile

n

n

Für den Austausch nahezu aller alten Dachfenster anderer Hersteller Klapp-Schwing-Fenster aus Kunststoff (Polyurethan) mit Holzkern

faxBestell ür rf la u Form 99, X U P G 29. 1 Seite

Ausführung: THERMO AUSTAUSCH, Aluminium

n

Keine äußere Nutkante

n

Lieferzeit: 10 Arbeitstage

Kombinierbar mit Rollläden im Sondermaß ............................................................ 131 Sonnenschutz im Sondermaß ........................................... 130 – 131 Insektenschutz-Rollos im Sondermaß ....................................... 131

Zugelassener Dachneigungsbereich

Technische Werte Uw W/(m2K)

15°– 75°

g

R w(C;Ctr) dB/Klasse

τV/τUV

Luftdichtheit Klasse

32(–1;–4)/2

0,79/0,30

3

THERMO AUSTAUSCH 1,4

0,60

fett = Fenster als Ganzes, mager = Scheibe allein

Sondermaß-Eindeckrahmentypen

Hinweise n

n

EDW X99 ”Ziegel hoch/Welle” n

Für flache und profilierte Eindeckmaterialien von 1,5 bis 12 cm Höhe

EDS X99 ”Schiefer Stehfalz” n

Für flache Eindeckmaterialien bis 1,6 cm Höhe (2 x 0,8 cm) n

n

Zugelassene Dachneigung: 15° bis 90°

n

Zugelassene Dachneigung: 15° bis 90°

n

Das Sondermaß-Fenster GPU X99 entspricht technisch und optisch der Fenster-Generation, gefertigt bis Mai 2013. Im Lieferumfang der Eindeckrahmen sind alle nötigen Eindeckrahmenbleche vorhanden, um die unterschiedlichen Einbauhöhen des alten und neuen Fensters auszugleichen, wobei der Anschluss innen ohne Verleistungs­ profile und aufwändige Anpassarbeiten hergestellt werden kann. Beachten Sie bitte, dass Sonnenschutz und Rollläden ebenfalls im Sondermaß zu bestellen sind und zum Teil höhere Preise haben als Standard-Zubehörartikel, siehe Seite 130. Sondermaß-Fenster in Holz (GGL XK99) finden Sie auf Seite 316.

4

Austausch & Modernisierung

n


126

Austausch alter Fenster anderer Hersteller mit Sondermaß-Fenster GPU X99 Einfacher Fensteraustausch – alte Innenverkleidung bleibt erhalten

Innenfutter-Nutmaße und Preise: Sondermaß-Fenster GPU X99 und Eindeckrahmen EDW X99 / EDS X99 Alle Preise sind unverbindliche Preisempfehlungen in Euro ohne Mehrwertsteuer

GPU X99 0059 Sondermaß-Fenster THERMO AUSTAUSCH, Kunststoff, weiß

Lieferzeit in AT

Innenfutter-Nutmaß

10

921–1122

765,–

791,–

812,–

846,–

882,–

10

1123–1341

802,–

821,–

845,–

875,–

908,–

838,–

856,–

880,–

913,–

941,–*

Höhe in mm

Breite in mm 457–606

607–726

727–886

887–1086

1087–1287

10

1342–1543

EDW X99 0000 (inkl. ELX) Eindeckrahmen ”Ziegel hoch/Welle”, Aluminium, einbrennlackiert, grau

Lieferzeit in AT

Innenfutter-Nutmaß

10

921–1122

85,–

91,–

97,–

107,–

118,–

10

1123–1341

93,–

100,–

107,–

116,–

126,–

10

1342–1543

103,–

108,–

116,–

124,–

134,–*

EDS X99 0000 (inkl. ELX) Eindeckrahmen ”Schiefer Stehfalz”, Aluminium, einbrennlackiert, grau

Lieferzeit in AT

Innenfutter-Nutmaß

10

921–1122

68,–

74,–

81,–

88,–

96,–

10

1123–1341

75,–

83,–

89,–

96,–

104,–

10

1342–1543

85,–

89,–

96,–

102,–

110,–*

Höhe in mm

Höhe in mm

Breite in mm 457–606

607–726

727–886

887–1086

1087–1287

Breite in mm 457–606

607–726

727–886

887–1086

1087–1287

* Bis max. Breite 1274 mm und max. Höhe 1379 mm.

Hinweis: Austausch alter VELUX Fenster bis 1991 Typ VL und VK der Größen 023, 033, 035 und 107 Auch für den Fall, dass ein altes VELUX Fenster bis 1991 vom Typ VL/VK mit der Größenbezeichnung 023, 033, 035 oder 107 gegen ein VELUX Klapp-Schwing-Fenster aus Kunststoff passgenau ausgetauscht werden soll, ist das Sondermaß-Fenster GPU X99 die richtige Lösung.

Bestellhinweis Typ- und Größe in der Preisliste unten heraussuchen, A z. B. VL 035.  Innenfutter-Nutmaß ablesen und im Bestellformular B auf Seite 129 eintragen.  Eindeckrahmentyp EDW oder EDS auswählen und im C Bestellformular auf Seite 129 eintragen.

Innenfutter-Nutmaße und Preise: Sondermaß-Fenster GPU X99 und Eindeckrahmen EDW X99 / EDS X99 Alle Preise sind unverbindliche Preisempfehlungen in Euro ohne Mehrwertsteuer

Lieferzeit in AT

GPU X99 0059 Sondermaß-Fenster THERMO AUSTAUSCH, Kunststoff, weiß

Typ- und Größenbezeichnung des alten Fensters Innenfutter-Nutmaß Breite x Höhe in mm

EDS X99 0000 (inkl. ELX) Eindeckrahmen ”Schiefer Stehfalz”, Aluminium, einbrennlackiert, grau

10

VL/VK 033

VL/VK 035

495 x 979

594 x 979

594 x 1179

765,–

Typ- und Größenbezeichnung des alten Fensters Innenfutter-Nutmaß Breite x Höhe in mm

10 Lieferzeit in AT

C

Lieferzeit in AT

10

EDW X99 0000 (inkl. ELX) Eindeckrahmen ”Ziegel hoch/Welle”, Aluminium, einbrennlackiert, grau

VL/VK 023

Innenfutter-Nutmaß Breite x Höhe in mm

B

802,–

VL/VK 107 1274 x 1379 941,–

VL/VK 023

VL/VK 033

VL/VK 035

VL/VK 107

495 x 979

594 x 979

594 x 1179

1274 x 1379

85,–

Typ- und Größenbezeichnung des alten Fensters

765,–

A

85,–

93,–

134,–

VL/VK 023

VL/VK 033

VL/VK 035

VL/VK 107

495 x 979

594 x 979

594 x 1179

1274 x 1379

68,–

68,–

75,–

110,–


Sortiment A

Die Schritte zum neuen VELUX Fenster

Mögliche Abmessungen (Innenfutter-Nutmaß)

1 Passendes Sondermaß-Fenster GPU X99 bestimmen:

a) Innenfutter-Nutmaß des alten Fensters und Dachneigung wie auf Seite 128 angegeben messen.

Hinweis

b) Wenn sich die gemessene Breite und Höhe im hellblauen Bereich des Größenrasters links befindet, ist ein VELUX Sondermaß-Fenster in Kunststoff GPU X99 möglich.

Das Blendrahmen-Außenmaß ergibt sich, wenn in der Breite 56 mm und in der Höhe 59 mm addiert werden. U

1284 mm

S

1084 mm

P

884 mm

M

724 mm

607 mm

494 mm

F

2 Passenden Eindeckrahmentyp

im Sondermaß: EDW X99 oder EDS X99 auswählen.

3 Zur Bestellung nutzen Sie bitte unser Bestellformular auf Seite 129.

Hinweise Höhe von 921  bis 1543  mm

921 mm K04

1121 mm K06

Höhe n Wenn Höhe zwischen 1341 mm und 1379 mm = max. Breite 1274 mm n

Wenn Höhe größer als 1379 mm = max. Breite 1086 mm

Breite n Wenn Breite zwischen 1086 mm und 1274 mm = max. Höhe 1379 mm n

Wenn Breite größer als 1274 mm = max. Höhe 1341 mm

1341 mm K08

nicht verfügbar

1541 mm K10

1086 mm

1379 mm

1274 mm

Breite von 457 bis 1287 mm

Tipp Sollte Ihre gemessene Breite und Höhe direkt in der Nähe der angegebenen Werte/Punkte liegen (siehe Schnittpunkte im obigen Größenraster), ist in der Regel auch der Austausch mit einer Standard-Fenstergröße (z. B. SK08, siehe ab Seite 66) möglich mit folgendem Vorteil: n

Große Produkt- und Scheibenvielfalt zu günstigeren Preisen

Bitte beachten Sie, dass Sie beim Einbau eines Standard-Fensters einen Standard-Eindeckrahmen (z. B. EDZ, siehe ab Seite 134) und ggf. einen Adapterrahmen ELX benötigen.

Weitere Informationen unter www.velux.de/info/… … 7029

Bestellformular VELUX Sondermaß GPU X99.

… 7030

Austausch von Fenstern, die ohne in­dustriell gefertigten Eindeckrahmen eingebaut wurden (z. B. Bleieinfassung).

4

Austausch & Modernisierung

Um das neue VELUX Dachfenster bestellen zu können, muss das alte Fenster vermessen werden. In welchen Maßen das Sondermaßfenster GPU X99 möglich ist, entnehmen Sie bitte dem Größenraster unten.

C

127


128

Austausch alter Fenster anderer Hersteller mit Sondermaß-Fenster GPU X99 Einfacher Fensteraustausch – alte Innenverkleidung bleibt erhalten Richtig messen und bestellen Damit ein passendes VELUX Sondermaß-Fenster GPU X99 hergestellt werden kann, sind folgende Punkte zu beachten:

3 Ermitteln Sie die Dachneigung und tragen Sie diese in

1 Maßgeblich ist das Innenfutter-Nutmaß, das an der

4 Die Bestellung erfolgt durch den Fachhandel mit dem

2 Bitte messen Sie an verschiedenen Stellen der Innen-

5 Falls Sie Rollläden und Sonnenschutzprodukte im

engsten Stelle der Innenverkleidung gemessen wird.

verkleidung nahe am Fenster und tragen Sie den jeweils kleinsten gemessenen Wert auf dem Bestellformular ein, das Sie auch über die VELUX Internet-Seite unter velux.de/info/7029 herunterladen können. Die Konstruktionszeichnungen unten helfen Ihnen beim Bestimmen der Messpunkte.

das Bestellformular ein.

vollständig ausgefüllten Bestellformular.

Sondermaß gleich mitbestellen wollen (siehe Seite 130/131), schreiben Sie bitte den gewünschten Produkttyp und Ausführung/Dekor (z. B. Verdunkelungs-Rollo, Blau, DKL X99 1100S) dazu. VELUX ermittelt anhand Ihrer gemessenen Fensterdaten die passende Größe.

Breite

Höhe

Weitere Informationen unter www.velux.de/info/… … 7029

Bestellformular VELUX Sondermaß GPU X99.

… 7030

Austausch von Fenstern, die ohne in­dustriell gefertigten Eindeckrahmen eingebaut wurden (z. B. Bleieinfassung).


Sortiment A

129

Kopiervorlage

f ür d e n el nd Fachha

Bestellung VELUX Sondermaß GPU X99 VELUX Kundennummer:

Absender (Firmenstempel):

VELUX Händler-Kundenbetreuung Zuständig bei Rückfragen:

Telefax: 0800/3 24 25 04** E-Mail: handel@velux.de

Name: Telefon: Telefax: E-Mail: Auftraggebender Handwerker:

Folgende Angaben benötigen wir von Ihnen, um die Bestellung bearbeiten zu können: Anzahl GPU X99 inkl. Eindeckrahmen Beisp

iel

1

Eindeckrahmen, bitte ankreuzen!

Innenfutter-Nutmaß Breite in mm

Höhe in mm

EDW

702

1127

x

EDS

Verd.-Rollo, blau, DKL X99 1100S

* Sonnenschutzprodukte sind nicht vormontiert.

Weitere Pflichtangaben:

Dachneigung:

Ausgetauschtes Fenster: Hersteller: Typ:

Ort, Datum ** Kostenlos aus deutschen Netzen.

Sonnenschutz*, Rollladen, Sonstiges

Unterschrift

4

Austausch & Modernisierung

Bitte senden an:


130

Rollläden, Sonnenschutz und Insektenschutz-Rollos Nur für Sondermaß-Fenster GPU X99 stellbar

be iin Komb it m n io t a n 9 GPU X9

Alle Preise sind unverbindliche Preisempfehlungen in Euro ohne Mehrwertsteuer

Verdunkelungs-Rollos Verdunkelungs-Rollos Manuell 1) 2) 3) 4) DKL X99…S

Lieferzeit 8 AT Innenfutter-Nutmaß Höhe in mm 495–1122

Breite in mm 417–495

496–605

606–712

713–812

813–1012

116,–

128,–

141,–

153,–

172,–

201,–

182,–

197,–

208,–

227,–

255,–

225,–

238,–

255,–

283,–

1123–1402 1403–1602

Sichtschutz-Rollos Sichtschutz-Rollos Manuell mit Führungsschienen 1) 2) 3) 4) RFL X99…S

Lieferzeit 8 AT Innenfutter-Nutmaß Höhe in mm 495–1122

Breite in mm 417–495

496–605

606–712

713–812

813–1012

93,–

102,–

113,–

122,–

138,–

161,–

146,–

158,–

166,–

182,–

204,–

180,–

190,–

204,–

226,–

1123–1402 1403–1602

Sichtschutz-Rollos Manuell mit Haltekrallen RHL X99…

Innenfutter-Nutmaß Höhe in mm

FHL X99…S

Breite in mm 496–605

606–712

713–812

813–1012

52,–

58,–

63,–

69,–

77,–

90,–

109,–

1123–1402

82,–

89,–

94,–

102,–

115,–

119,–

1403–1602

94,–

101,–

107,–

115,–

127,–

495–1122

FHC X99…S

Innenfutter-Nutmaß Höhe in mm

Breite in mm 417–495

496–605

606–712

713–812

813–1012

495–1122

116,–

128,–

141,–

153,–

172,–

201,–

1123–1402

167,–

182,–

197,–

208,–

227,–

255,–

1403–1602

194,–

209,–

225,–

238,–

255,–

283,–

FHB X99…S

Wechsel-Stoff für Raff-Rollos Manuell ZHB X99…S

1013–1285 1286–1693

Lieferzeit 8 AT Innenfutter-Nutmaß Höhe in mm

Breite in mm 417–495

496–605

606–712

713–812

813–1012

495–1122

151,–

166,–

183,–

199,–

224,–

261,–

1123–1402

217,–

237,–

256,–

270,–

295,–

332,–

1403–1602

252,–

272,–

293,–

309,–

332,–

368,–

Raff-Rollos Raff-Rollos Manuell

1013–1285 1286–1693

Lieferzeit 8 AT

Wabenplissees Wabenplissees Manuell 1) 2) 5) 6)

1013–1285 1286–1693

417–495

Plissees Plissees Manuell 1) 2) 5) 6)

1013–1285 1286–1693

1013–1285 1286–1693

Lieferzeit 15 AT Innenfutter-Nutmaß Höhe in mm

Breite in mm 417–495

496–605

606–712

713–812

813–1012

495–1122

151,–

166,–

183,–

199,–

224,–

261,–

1123–1402

217,–

237,–

256,–

270,–

295,–

332,–

1403–1602

252,–

272,–

293,–

309,–

332,–

368,–

417–495

496–605

606–712

Innenfutter-Nutmaß Höhe in mm

1013–1285 1286–1693

Breite in mm 713–812

813–1012

495–1122

75,–

83,–

92,–

99,–

112,–

1013–1285 1286–1693 131,–

1123–1402

109,–

118,–

128,–

135,–

148,–

166,–

1403–1602

126,–

136,–

146,–

155,–

166,–

184,–

Bestellhinweise n n

Für ”…” die gewünschte vierstellige Farbnummer einfügen. Farboptionen für alle Sonnenschutzprodukte siehe Ausklappseite hinten. Bitte beachten Sie, dass für die Sonderanfertigung von Sonnenschutz/Rollläden ein geringfügig anderes Größenraster zugrunde liegt als für das Fenster GPU X99.


Sortiment B, C

131

Alle Preise sind unverbindliche Preisempfehlungen in Euro ohne Mehrwertsteuer

Jalousien

Lieferzeit 8 AT Innenfutter-Nutmaß Höhe in mm 495–1122

PAL X99…S

Breite in mm 417–495

496–605

606–712

713–812

813–1012

116,–

128,–

141,–

153,–

172,–

201,–

182,–

197,–

208,–

227,–

255,–

225,–

238,–

255,–

283,–

1123–1402 1403–1602

Hitzeschutz-Markisen Höhe in mm

MHL X99…

Breite in mm 418–495

496–605

606–648

649–725

726–885

886–1085

724–921

79,–

99,–

109,–

118,–

133,–

155,–

186,–

217,–

922–1123

114,–

141,–

151,–

161,–

174,–

197,–

228,–

259,– 289,–

1124–1341

163,–

173,–

182,–

197,–

218,–

259,–

179,–

190,–

199,–

219,–

239,–

279,–

418–495

496–605

606–648

649–725

726–885

886–1085

724–921

312,–

334,–

351,–

365,–

390,–

432,–

922–1123

353,–

378,–

397,–

410,–

436,–

476,–

521,–

1124–1341

394,–

425,–

443,–

457,–

483,–

523,–

569,–

1342–1543

436,–

467,–

484,–

504,–

530,–

571,–

616,–

Höhe in mm

MML X99…

Breite in mm

Rollläden

1086–1286 1287–1693 477,–

Lieferzeit 15 AT

VELUX INTEGRA® Solar-Rollladen Ausführung Dunkelgrau 8) SSL X99 0000

1086–1286 1287–1693

1342–1543 Innenfutter-Nutmaß

Hitzeschutz-Markisen Elektro 7)

Innenfutter-Nutmaß

Auch alsElektro n Rollade h c erhältli

Höhe in mm

Breite in mm 418–495

496–605

606–648

649–725

726–885

886–1085

724–921

437,–

458,–

475,–

489,–

517,–

557,–

1086–1286 1287–1693 603,–

922–1123

485,–

504,–

521,–

535,–

561,–

603,–

648,–

1124–1341

534,–

552,–

570,–

582,–

610,–

650,–

696,–

1342–1543

582,–

596,–

610,–

630,–

657,–

698,–

745,–

VELUX INTEGRA® Solar-Rollladen Ausführung Hellgrau 8)

724–921

482,–

506,–

525,–

542,–

573,–

618,–

671,–

922–1123

535,–

558,–

578,–

593,–

624,–

671,–

722,–

1124–1341

589,–

612,–

632,–

648,–

679,–

725,–

777,–

SSL X99 0700

1342–1543

641,–

661,–

676,–

702,–

733,–

781,–

832,–

Insektenschutz-Rollo Insektenschutz ZIL X99…

Achtung: Für die Bestellung ist das Dachausschnitt-Maß erforderlich .

Hinweis: Vergleiche Standardmaße Dachausschnitt für ZIL, siehe Seite 259.

Zu beachten

4

Lieferzeit MHL 8 AT / MML 15 AT Innenfutter-Nutmaß

Hitzeschutz-Markisen Manuell mit Haltekrallen 

1013–1285 1286–1693

Lieferzeit 20 AT Dachausschnitt Höhe in mm

Breite in mm 304–399

400–492

493–599

600–699

700–899

900–1172

1173–1285

313–940

156,–

170,–

185,–

207,–

241,–

269,–

941–1220

221,–

235,–

251,–

272,–

307,–

335,–

1221–1420

256,–

271,–

285,–

308,–

342,–

370,–

1421–1562

280,–

296,–

310,–

332,–

367,–

394,–

1563–1620

296,–

310,–

324,–

347,–

381,–

409,–

1621–2400

356,–

371,–

385,–

408,–

441,–

470,–

Wenn das Feld für die jeweilige Größe nicht gefüllt ist, ist dieses Produkt nicht in der gewünschten Größe verfügbar.

Ebenfalls als elektrische Sonnenschutzprodukte erhältlich zzgl. 95,– €. Die Bestellnummern lauten wie folgt: Verdunkelungs-Rollos DML X99...S, Sichtschutz-Rollos RML X99...S, Plissees FML X99...S und Wabenplissees FMC X99...S. Die Steuereinheit KUX 110 muss gesondert bestellt werden (100,– €). Die Lieferzeit beträgt dann 10 AT. Ebenfalls als solarbetriebene Sonnenschutzprodukte erhältlich zzgl. 135,– €. Die Bestellnummern lauten wie folgt: Verdunkelungs-Rollos DSL X99...S, Sichtschutz-Rollos RSL X99...S, Plissees FSL X99...S und Wabenplissees FSC X99...S. Die Lieferzeit beträgt dann 10 AT. 3) Für VELUX INTEGRA® Elektro-Verdunkelungs- und Sichtschutz-Rollos bestehen folgende Größeneinschränkungen im Vergleich zu den manuellen Produkten: Nicht verfügbar in der Breite 417 – 495 mm, im Breitenraster 496 – 605 mm nur verfügbar bis max. 1382 mm Höhe. 4) Für VELUX INTEGRA® Solar-Verdunkelungs- und Sichtschutz-Rollos bestehen folgende Größeneinschränkungen im Vergleich zu den manuellen Produkten: Verfügbar erst ab der Breite 419,4 mm, im Breitenraster 496 – 605 mm nur verfügbar bis max. 1382 mm Höhe. 5) Für VELUX INTEGRA® Elektro-Plissees und -Wabenplissees bestehen folgende Größeneinschränkungen im Vergleich zu den manuellen Produkten: Nicht verfügbar in der Breite 417 –495 mm. 6) Für VELUX INTEGRA® Solar-Plissees und -Wabenplissees bestehen folgende Größeneinschränkungen im Vergleich zu den manuellen Produkten: Verfügbar erst ab der Breite 419,4 mm. 7) Die Steuereinheit KUX 110 muss gesondert bestellt werden (100,– €). Ebenfalls als VELUX INTEGRA® Solar-Hitzeschutz-Markise MSL X99… erhältlich zzgl. 200,– €. Die VELUX INTEGRA® SolarHitzeschutz-Markise ist nicht in der Breite 419 – 496 mm erhältlich. 8)  Auch als VELUX INTEGRA® Elektro-Rollladen abzüglich 110,– € erhältlich. Die Steuereinheit KUX 110 muss außerdem gesondert bestellt werden (100,– €). 1) 

2) 

Austausch & Modernisierung

Jalousien Manuell


132

Fensteraustausch mit Fenstererweiterung Ein Fensteraustausch ist für Ihre Kunden auch immer eine hervorragende Gelegenheit, die Fensterfläche zu vergrößern – für ein Maximum an Licht und Lebensqualität. Für helle Wohnräume bietet das VELUX Sortiment individuelle Kombinationen, die Ihren Kunden höchsten Wohnkomfort ermöglichen. Für Sie bedeutet das ein Zusatzgeschäft.

Die Vorteile n

n

n

n

n

Zu bestellende Produkte

Mehr Licht, Luft und Ausblick durch größere oder zusätzliche Fenster Erweiterter Lichteinfall und moderne Optik durch neue Innenverkleidung (z. B. VELUX Innenfutter) Erneuerung der Dämmung rund um das Fenster (z. B. durch VELUX Dämmrahmen) Luft- und dampfdichter Anschluss an die dachseitige Dampfsperre gemäß ZVDH (siehe hierzu Detailzeichnungen, Seite 50 – 51), z. B. durch VELUX Dampfsperrschürze 10 Jahre Garantie auf Dichtigkeit der Anschlüsse bei Einbau gemäß Einbauanleitung

n

Große Produkt- und Scheibenvielfalt

n

Umfangreiches Sonnenschutz- und Rollladen-Sortiment

Die Schritte zum neuen VELUX Fenster Innenfutter inkl. Dampfsperrschürze

1 Lichtfläche für die neue Fensterlösung in Abhängigkeit

von Kundenwunsch und baulicher Situation unter Berücksichtigung der Landesbauordnung bzw. DIN 5034 bestimmen.

2 a) Bedarf wird durch eine der VELUX Lichtlösungen erfüllt:

Fenster + ggf. Zusatzelemente Dämm- und Anschluss-Set (BDX inkl. BFX) Eindeckrahmen + Verlängerungsteile bzw. Kombi-Eindeckrahmen

– Typ der Lichtlösung, entsprechende Größe und Ausführung im Kapitel Lichtlösungen inklusive Eindeckrahmen und Dämm- und Anschlussprodukte auswählen, siehe Seite 52 – 65.

– Innenfutter inklusive Dampfsperrschürze auswählen, siehe ab Seite 178 bzw. 318.

b) Bedarf wird durch individuelle VELUX FensterKombination erfüllt:

– Fenstertypen und -ausführungen im Kapitel Dachfenster ab Seite 66 auswählen.

– Passenden Eindeckrahmen sowie Dämm- und Anschlussprodukte für die Fenster-Kombination aus dem Kapitel Anschlussprodukte/Eindeckrahmen auswählen, siehe ab Seite 134.

– Passendes Innenfutter inkl. Dampfsperrschürze aus dem Kapitel Innenfutter in Abhängigkeit der Dachneigung und Dachdicke auswählen, siehe ab Seite 178 bzw. 318.


Sortiment A

133

Gesetzliche Vorgaben Die Landesbauordnungen schreiben – je nach Bundesland verschieden – zwischen 1/8 bis 1/10 der Raumgrundfläche als Mindest-Lichtfläche vor.

Mehr Informationen zur Lichtflächenplanung finden Sie auch im Kapitel Planung, Seite 30 – 31.

34 DINSu5mm0e der

Die n sollte rbreite Fenste stens 55 % minde mbreite d e r Rau g e n betra

*

10% VELUX Lichtlösungen

Preisvo

rteil

Mit den VELUX Lichtlösungen ist die Modernisierung ganz besonders einfach: Alle notwendigen Bestandteile wie Fenster, Eindeckrahmen sowie Dämm- und Anschlussprodukte sind in einem Produktpaket mit nur einer Bestellnummer enthalten.

Lichtlösung ”DUO” Mit dieser Fensterkombination entsteht der Eindruck eines großzügigen, zusammengehörenden Fensterelements.

Lichtlösung ”LICHTBAND” Schafft besseren Ausblick und mehr Lichtfläche vom Boden bis fast zur Decke bei Dächern mit durchgehender Dachschräge.

NEU

NEU

Lichtlösung ”QUARTETT” Schafft einen erweiterten Panoramaausblick und viel Lichteinfall vom Boden bis fast zur Decke bei Dächern mit durchgehender Dachschräge.

Mehr Informationen zu VELUX Lichtlösungen finden Sie im Kapitel Lichtlösungen, Seite 52 – 65. Lichtlösung ”RAUM” Die gaubenähnliche 2er-Kombination sorgt für mehr Raum, Kopffreiheit und Lichteinfall.

Lichtlösung ”PANORAMA” Diese gaubenähnliche Fensterkombination schafft deutlich mehr Raum und Kopf­ freiheit und bietet einen sehr großzügigen Panorama-Ausblick mit viel Lichteinfall.

* Preisvorteil für Komplett-Paket im Vergleich zum Kauf der Einzelprodukte. Gilt für VELUX Lichtlösungen ”DUO”, ”LICHTBAND”, ”QUARTETT”, ”RAUM” und ”PANORAMA”.

4

Austausch & Modernisierung

Empfehlung der DIN 5034 Um eine optimale Lichtausnutzung für mehr Wohnkomfort zu erzielen, sollte die Summe der Breiten aller Fenster nach DIN 5034 mindestens 55 % der Breite des Wohnraums betragen.


134


135

5.  VELUX Anschlussprodukte 136 – 141

Fachgerechte Lösungen

136

Details von Anschlussmöglichkeiten für verschiedene Dachkonstruktionen

137

Dämm- und Anschluss-Set BDX

138

Anschlussschürze BFX

138

NE U Dämm- und Montagerahmen BGX

138

Dampfsperrschürze BBX

139

Winddichtheits-Set ZZZ 196

139

Dämm- und Anschlussprodukte für Zusatzelemente

140

VELUX Eindeckrahmen Eindeckrahmen

142 – 177

Abdichtung des Übergangs zwischen Fenster und Dach

142

Eindeckrahmen Standard- und vertiefter Einbau

144

Eindeckrahmen für profilierte Eindeckmaterialien

146

Eindeckrahmen für flache Eindeck­materialien

148

Übersicht Kombi-Eindeckrahmen

150

Kombi-Eindeckrahmen

152

Firstlösung

168

Wärmegedämmter Aufkeilrahmen/ Kombi-Aufkeilrahmen zur Erstellung gaubenähnlicher Lösungen

170

Einbauzubehör/Aufkeilrahmen für Zusatzelemente GIU/GIL

174

Komplett-Eindeckrahmen zum Einbau von bis zu 3 Fenstern mit Zusatzelementen VIU/VFE

176

5

Anschluss­produkte, Eindeckrahmen

Dämm- und Anschlussprodukte


136

VELUX Dämm- und Anschlussprodukte VELUX hat die fachgerechten Lösungen für die Anforderungen des ZVDH und der Energieeinsparverordnung: Wärmedämmung, Regensicherheit, Dampf- und Luftdichtheit Für den fachgerechten Anschluss der VELUX Dachfenster an das Dach ­bietet VELUX aufeinander abgestimmte Produkte an. Diese schaffen somit schnelle, problemlose und handwerksgerechte Lösungen. Dies gilt sowohl für die Anschlüsse von außen (z. B. an eine Unterspannbahn) als auch von innen an die dachseitige Dampfsperre.

Hinweis Bei Einbau von VELUX Fenstern mit original VELUX Eindeckrahmen, Dämmund Anschlussprodukten und original VELUX Innenfutter gemäß Einbauanleitung erstreckt sich die Garantie auch auf die Dichtigkeit der Anschlüsse ringsum das Fenster herum.

n

Vorteile im Überblick  Fachgerechte Herstellung der Wärmedämmung zwischen Fenster und Dach zur Vermeidung von Wärmebrücken

n

 Verminderung von Kondensat und ­Tauwasserschäden

n

Einfacher regensicherer Anschluss an unterschiedliche Ausführungen eines Unterdaches n

 Ableitung oberhalb des Fensters auftretender Feuchtigkeit durch vorgefertigte Wasserableitrinne

n

 Einfache Herstellung des luft- und dampfdichten Anschlusses innen an die Dampfsperre des Daches durch passgenaue Dampfsperrschürze

n

 Schneller und leichter Einbau durch perfekt aufeinander abgestimmte Produkte

n

ZVDH Anforderungen Die geltenden Vorschriften des Zentralverbandes des Deutschen Dachdeckerhandwerks aus dem Merkblatt ”Einbauteile bei Dachdeckungen” werden mit den VELUX Dämm- und Anschlussprodukten hervorragend erfüllt. Zur Berücksichtigung bei nachträglichem Einbau: Sind einzelne Funktionsschichten im Dach, wie z. B. Unterspannbahn, Wärmedämmung oder Dampfsperre, nicht vorhanden, können sich beim Einbau der VELUX Dämm- und Anschlussprodukte Sonderlösungen ergeben, die der Hinweispflicht unterliegen und mit dem Auftraggeber zu vereinbaren sind (siehe Merkblatt: ”Einbauteile bei Dachdeckungen”, Zentralverband des Deutschen Dachdeckerhandwerks).

VELUX Kombi-Pakete Für eine schnelle und optimierte Anschlusssicherheit – sowohl an die Dacheindeckung und das Unterdach als auch an die Wärmedämmung bieten wir Komplett-Pakete an. Sie und Ihre Kunden profitieren zusätzlich von bis zu 19 % Preisvorteil gegenüber der Summe der Einzelprodukte. Lieferumfang der Komplett-Pakete:  1 Eindeckrahmen: EDZ, EDW, EDJ, EDS EDL , EDN oder EDB n

Bis zu

1re9isv % orteil P

1 Dämm- und Anschluss-Set BDX

n


Sortiment A

VELUX Dämmrahmen BDX und BGX

137

Leichter & passgenauer Einbau

NEU

Der Dämm- und Montagerahmen BGX stellt beim Einbau von Dachfenstern in harte Unterdächer (z. B. bei Aufsparrendämmung) eine fachgerechte Verbindung her. Passgenau für alle gängigen VELUX Fenstergrößen erhältlich.

Regensicherer Anschluss – Anschlussschürze BFX und Wasserableitrinne

Der regensichere Anschluss des Fensters erfolgt schnell und einfach mit der plissierten, diffusionsoffenen VELUX Anschlussschürze BFX, die mit Butylklebeband ausgestattet ist – für eine sichere Befestigung am Blendrahmen.

Die Ableitung oberhalb des Fensters auftretender Feuchtigkeit in das benachbarte Sparrenfeld wird durch die beiliegende Wasserableitrinne gewährleistet.

Durch die aufeinander abgestimmte Montagetechnik von Dämmrahmen und Dachfenster werden die Bauteile schnell, passgenau und dauerhaft zu einer stabilen Einheit verbunden.

Luft- & dampfdichter Anschluss – Dampfsperrschürze BBX

Der Anschluss des Fensters an die Luftdichtheitsschicht und Dampfsperre ist mit der Dampfsperrschürze BBX bequem und sicher herzustellen. Tauwasserschäden werden vermieden.

Details von Anschlussmöglichkeiten für verschiedene Dachkonstruktionen

BDX und BFX bei einem Dach mit Zwischensparrendämmung

BGX, BDX und BBX bei einem Dach mit Aufsparrendämmung

BBX am Beispiel einer Zwischensparrendämmung

5

Anschluss­produkte, Eindeckrahmen

Der Dämm- und Anschlussrahmen BDX sorgt für eine noch bessere Dämmung. Der Fenster-Blendrahmen wird warm eingepackt und schädliche Wärmebrücken werden vermieden. Der Bildung von Kondenswasser wird dadurch nachhaltig entgegengewirkt.


138

Dämm- und Anschlussprodukte für GGU, GGL, GPU, GPL, GTU, GTL, GXU, GXL

NEU

Dämm- und Anschluss-Set BDX n Fachgerechte Herstellung der Dämmung zwischen Fenster und Dach Regensicherer Anschluss durch Anschluss­ schürze BFX inkl. Wasserableitrinne

n

Material Dämmrahmen: aufgeschäumtes Polyethylen, Wärmeleitfähigkeitsstufe 040

n

Geeignet für Dächer mit Aufsparrendämmung, Schalungsdächer und zwischensparrengedämmte Dächer mit Unterspannbahn oder Unterdeckbahn

n

Anschlussschürze BFX n Für einen regensicheren Anschluss an unterschiedliche Ausführungen eines Unterdaches

Ideal geeignet bei Aufsparrendämmung, Holzweichfaserplatten, Schalung etc.

Plissiertes Material

n 

n

Verschweißte Ecken

n

Butylklebestreifen zur Befestigung am Blendrahmen

n

Material: Polypropylen Materialstärke: 0,5 mm sd-Wert= 0,03 m

n

n

Einfache und schnelle Montage Sehr hohe Stabilität und Haltbarkeit durch hochwertiges Material

n 

Wärmeleitfähigkeitsstufe 027

n 

Dämm- und Anschlussprodukte Inklusive Wasserableitrinne Z  ugelassener Dachneigungsbereich: 15°–90° je nach Wahl der Eindeckrahmen

Dämm- und Montagerahmen BGX n Wärmebrückenfreie,  regensichere und winddichte Verbindung zwischen VELUX Fenster und hartem Unterdach

Lieferbar für Dachaufbau 40 mm/30 mm (Konterlattung/Dachlattung)

n 

n

Bitte Hinweise beachten!

n

n 

Alle Preise sind unverbindliche Preisempfehlungen in Euro

Größenbezeichnung der Fenster Blendrahmen-Außenmaße der Fenster in cm

Lieferzeit in AT

ohne Mehrwertsteuer

CK02

CK04

CK06

FK04

FK06

FK08

MK04

MK06

MK08

55x78

55x98

55x118

66x98

66x118

66x140

78x98

78x118

78x140

96,–

99,–

101,–

101,–

105,–

109,–

105,–

109,–

112,–

120,–

125,–

128,–

128,–

134,–

139,–

134,–

139,–

143,–

156,–

162,–

166,–

166,–

177,–

183,–

175,–

183,–

189,–

104,–

107,–

109,–

109,–

115,–

119,–

114,–

119,–

122,–

120,–

123,–

126,–

126,–

132,–

137,–

131,–

137,–

140,–

136,–

141,–

145,–

145,–

153,–

159,–

152,–

159,–

164,–

112,–

115,–

118,–

118,–

124,–

129,–

123,–

129,–

132,–

5

65,–

65,–

66,–

66,–

66,–

69,–

67,–

69,–

69,–

BDX 2000F 3) VELUX Dämm- und Anschluss-Set für Kombi-Eindeckrahmen EKJ/EKN

5

65,–

65,–

66,–

66,–

66,–

69,–

67,–

69,–

69,–

Dämm- und Anschluss-Set für Fenster, eingebaut mit BDX 2011E 4) VELUX Hilfssparren EKY; Dämmrahmen u. Wasserableitrinne, mit Anschlussschürze

5

114,–

114,–

115,–

115,–

115,–

121,–

117,–

121,–

121,–

VELUX Dämm- und Montagerahmen für harte Unterdächer inkl. Butylkleber

5

120,–

128,–

133,–

133,–

142,–

145,–

135,–

145,–

152,–

BFX 1000

VELUX Anschlussschürze, plissiert

5

29,–

29,–

29,–

29,–

29,–

29,–

29,–

29,–

29,–

BBX 0000

VELUX Dampfsperrschürze

5

31,–

31,–

31,–

31,–

31,–

31,–

31,–

31,–

31,–

”Ziegel”, Aluminium, einbrennlackiert, grau 5 inkl. Dämm- und Anschluss-Set EDW 2000 ”Ziegel hoch/Welle”, Aluminium, einbrennlackiert, grau 5 inkl. Dämm- und Anschluss-Set EDJ 2000 ”Ziegel für vertieften Einbau”, Aluminium, einbrennlackiert, grau 5 inkl. Dämm- und Anschluss-Set EDS 2000 ”Schiefer Stehfalz”, Aluminium, einbrennlackiert, grau 5 inkl. Dämm- und Anschluss-Set EDL 2000 ”Schiefer Schichtstück”, Aluminium, einbrennlackiert, grau 5 1) inkl. Dämm- und Anschluss-Set EDN 2000 ”Schiefer Schichtstück für vertieften Einbau”, Aluminium, 5 2) einbrennlackiert, grau inkl. Dämm- und Anschluss-Set EDB 2000 ”Biberschwanz Doppeldeckung”, Aluminium, einbrennlackiert, grau 5 inkl. Dämm- und Anschluss-Set EDZ 2000

BDX 2001

NEU BGX 0000

VELUX Dämm- und Anschluss-Set für einzelne Fenster; Dämmrahmen u. Wasserableitrinne, mit Anschlussschürze

Die Lieferzeit für die Größe UK10 beträgt 10 AT. Die Lieferzeit für die Größen CK06, FK04, FK08, MK10, PK06, SK10 und UK10 beträgt 10 AT. Für jedes Fenster der Kombination ist ein BDX 2000F zu bestellen. 4) Nicht kombinierbar mit EKJ/EKN. 1)

2) 3)


Sortiment A

139

Hinweise  Bei den Eindeckrahmen EDZ 2000/ EDW 2000/EDJ 2000/EDS 2000/ EDL 2000/EDN 2000/EDB 2000 ist das Dämm- und Anschluss-Set im Lieferumfang bereits enthalten.

n

 Im original VELUX Innenfutter/ Einbau-Set Innenverkleidung ist die Dampfsperrschürze BBX im Lieferumfang enthalten.

n

Auf die Fenstergröße abgestimmter Folienkranz mit verschweissten Ecken und Klemmprofilen

n

Winddichtheits-Set n Zum winddichten Anschluss des Fensters an die Dachhaut. Geeignet für alle Dachkonstruktionen, bei denen eine Unter­deckung als Foliendach ausgeführt ist. ­Voraussetzung ist das Dämm- und Anschluss-Set BDX

BGX nur in Verbindung mit dem BDX verwendbar

n

 BGX nicht kombinierbar mit EDJ und Kombi-Eindeckrahmen.

n

4 Anschlussecken aus Polypropylen

Material: Polyethylen Materialstärke: 0,15 mm sd-Wert = 40 m

n

n

Butyl

n

Nicht kombinierbar mit EDJ/EKJ und EDN/EKN.

 Zugelassener Dachneigungsbereich: 15°–90° (zwischen 30° und 60° mit waagerechtem oberen und senkrechtem unteren Anschluss)

n

ZZZ 196

5*

33,–

* Lieferzeit in AT

MK10

PK06

PK08

PK10

78x160

94x118

94x140

94x160

SK06

SK08

SK10

121,–

117,–

121,–

126,–

125,–

126,–

134,–

125,–

132,–

143,–

157,–

151,–

157,–

164,–

161,–

164,–

174,–

161,–

171,–

186,–

209,–

201,–

209,–

219,–

213,–

217,–

233,–

213,–

228,–

249,–

133,–

129,–

133,–

138,–

137,–

139,–

147,–

137,–

144,–

157,–

151,–

147,–

151,–

157,–

156,–

158,–

167,–

156,–

165,–

179,–

181,–

174,–

181,–

188,–

185,–

187,–

201,–

185,–

196,–

215,–

144,–

139,–

144,–

150,–

148,–

150,–

160,–

148,–

157,–

171,–

70,–

70,–

70,–

71,–

75,–

75,–

75,–

75,–

77,–

81,–

70,–

70,–

70,–

71,–

75,–

75,–

75,–

75,–

77,–

81,–

123,–

123,–

123,–

124,–

130,–

132,–

132,–

130,–

135,–

141,–

158,–

152,–

158,–

165,–

162,–

167,–

177,–

162,–

177,–

183,–

29,–

29,–

29,–

29,–

29,–

29,–

29,–

29,–

29,–

29,–

31,–

31,–

31,–

31,–

31,–

31,–

31,–

31,–

31,–

31,–

114x118 114x140 114x160

UK04

UK08

UK10

134x98 134x140 134x160

Weitere Informationen unter www.velux.de/info/… … 7044

Informationen zum winddichten Einbau.

… 7049

Anschlussdetails für einzelne Fenster und Fensterkombinationen.

… 7595

Einbauanleitung für BDX inkl. Anschlussschürze.

… 7597

Einbauanleitung Dampfsperrschürze BBX.

… 9604

Einbauanleitung Dämm- und Montagerahmen BGX.

5

Anschluss­produkte, Eindeckrahmen

Dampfsperrschürze BBX n Luft- und dampfdichter Anschluss an die dachseitige Luftdichtigkeitsschicht und Dampfsperre, inkl. Klebeband


140

Dämm- und Anschlussprodukte für Zusatzelemente für GIU, GIL und GDL CABRIO™ Einbau von VELUX Dachfenstern mit Zusatzelement GIU/GIL und BDX. Zusätzlich zu dem Dämm- und AnschlussSet des darüberliegenden Fensters benötigen Sie: 1 Satz BDX-Verlängerungsteile passend zum Typ des Fenster-Dämm- und Anschluss-Sets, siehe Bestellübersicht rechte Seite n

Einbau von GDL CABRIO™ mit BDX. Zusätzlich zu dem Dämm- und AnschlussSet BDX PK10/SK10 2001 für das Obenelement benötigen Sie:  1 Satz BDX-Verlängerungsteile BDX WK34 2001, siehe Bestellübersicht rechte Seite

n

Zugelassener Dachneigungsbereich: 15° – 90°

Lieferumfang  Verlängerungsteile BDX WK34 zur Kombination mit dem Dämm- und Anschlussrahmen des darüberliegenden Fensters.

n

 Verlängerungsteile BFX WK34 zur Kombination mit der Anschlussschürze des darüberliegenden Fensters.

n

Dämm- und Anschlussprodukte für Zusatzelemente Alle Preise sind unverbindliche Preisempfehlungen in Euro Lieferzeit in AT

ohne Mehrwertsteuer

WK34

BDX 2001

VELUX Dämm- und Anschluss-Set für Zusatzelement GIU/GIL und GDL-Unterteil

5

28,–

BDX 2000

VELUX Dämm- und Anschluss-Set für Zusatzelement GIU/GIL

5

28,–

BDX 2000F

VELUX Dämm- und Anschluss-Set für Zusatzelement GIU/GIL

5

28,–

BFX 0000

VELUX Anschlussschürze, plissiert

5

29,–

BBX 0000

VELUX Dampfsperrschürze

5

31,–

Größenbezeichnung der Fenster

Verlängerungsteile für Dämmrahmen BDX 2001 und Anschlussschürze BFX

Verlängerungsteile für Dämmrahmen BDX 2000 und Anschlussschürze BFX

Verlängerungsteile für Dämmrahmen BDX 2000F und Anschlussschürze BFX


Sortiment A

Bestellübersicht BDX für GIU/GIL

141

Hinweise

Welcher Typ BDX-Verlängerungsteile für das Zusatzelement GIU/GIL benötigt wird, hängt von der Wahl des Eindeckrahmens/Dämm- und Anschluss-Sets BDX für das darüberliegende Fenster ab.

 Der Einbau der BDX-Verlängerungsteile mit dem Eindeckrahmen EDZ ”Ziegel” ist nicht möglich.

n

 Bei Ziegeleindeckung ist für die Kombination von Dachfenster und Zusatzelement GIU/GIL bzw. GDL CABRIO™ der EDW ”Ziegel hoch/Welle” mit den Eindeckrahmen-Verlängerungsteilen ETW zu verwenden (siehe Bestellbeispiele unten).

n

Im Paket enthaltener BDX-Typ

Zu bestellender BDX für GIU/GIL

EDW 2000

BDX 2000

BDX WK34 2000

EDS 2000

BDX 2001

BDX WK34 2001

EDL 2000

BDX 2000

BDX WK34 2000

EDB 2000

BDX 2001

BDX WK34 2001

EDJ 2000

BDX 2000F

BDX WK34 2000F

EDN 2000

BDX 2000F

BDX WK34 2000F

 Unterschiedliche BDX-Typen sind nicht miteinander kombinierbar.

n

Bestellbeispiele für GIU/GIL Eindeckung

Ziegel

Schiefer, altdeutsche Deckung

Fenster Zusatzelement

1x GPU MK06 0070 1 x GIU MK34 0070

1x GGL PK08 3070 1x GIL PK34 3070

Eindeckrahmen

1x EDW MK06 2000

1x EDS PK08 2000

inkl. Dämm- und Anschluss-Set

inkl. Dämm- und Anschluss-Set

EindeckrahmenVerlängerungsteile

1x ETW WK34 0000

1x ETS WK34 0000

Dämm- und AnschlussSet-Verlängerungsteile

1x BDX WK34 2000

1x BDX WK34 2001

Bestellbeispiel für GDL CABRIO™ Eindeckung

Schiefer, RechteckschablonenDoppeldeckung

Fenster

1x GDL SK19 2066

Eindeckrahmen

1x EDL SK19 0000 inkl. Eindeckrahmen-Verlängerungsteile ETL

Dämm- und Anschluss-Set für GDL-Oberteil

1x BDX SK10 2001

Dämm- und Anschluss-SetVerlängerungsteile für GDL-Unterteil

1x BDX WK34 2001

Weitere Informationen unter www.velux.de/info/… … 7004

Dämm- und Anschlusslösungen bei harten Unterdächern.

… 7044

Informationen zum winddichten Einbau.

… 7049

Anschlussdetails für einzelne Fenster und Fensterkombinationen.

… 7595

Einbauanleitung für BDX inkl. Anschlussschürze.

5

Anschluss­produkte, Eindeckrahmen

Eindeckrahmen für Obenelement


142

VELUX Eindeckrahmen Zur Abdichtung des Übergangs zwischen Fenster und Dach benö­tigt jedes Dachfenster einen Eindeckrahmen Produktvorteile n n

Problemlose Montage von Fenstern Perfekter Anschluss zur Abdichtung des Übergangs zwischen Fenster und Dach

n

Vielfältige Ausbaumöglichkeiten

n

Nicht fest mit dem Fenster verbunden

n

n

8 Eindeckrahmen für verschiedene Dacheindeckungen und Einbautiefen 4 Materialien – Aluminium, ­Kupfer, Titanzink oder Alu Color

NEU Ab Sommer: VELUX Flexschaum bei Ziegel-Eindeckrahmen n

n

n

Perfekter Anschluss Der Eindeckrahmen leitet das von der Dachfläche herabfließende Wasser seitlich am Fenster vorbei und sorgt für eine sichere Abdichtung, durch die weder Wasser noch Staub oder Flugschnee ins Dach eindringen können. VELUX Eindeckrahmen sind nicht mit dem Fenster verbunden (bis auf GVT, GVK, GVO und Tageslicht-Spot). Die Vielfalt der VELUX Eindeckrahmen ist nahezu unbegrenzt. Sie bietet für alle Gestaltungswünsche oder Dach­ anforderungen die passenden Produkte: n

Einzel-Eindeckrahmen

n

Kombi-Eindeckrahmen

n

Einbauzubehör für Zusatzelemente

n

Aufkeilrahmen

Anpassungsfähiger Schaumstoff für den Übergang zwischen Eindeckrahmen und Dachziegeln Erleichterte Eindeckung durch werkseitig eingeschnittenen Schaumstoffkeil Verbesserte UV-Beständigkeit

Eindeckrahmen und Zubehör

VELUX Eindeckrahmen Zum Einbau einzelner Fenster.

VELUX Kombi-Eindeck­rahmen Zum Einbau beliebig vieler Fens­ter nebeneinander, übereinander oder neben- und übereinander.

VELUX Einbauzubehör für Zusatzelemente Zum Einbau einzelner und mehrerer VELUX Dachfenster mit Zusatzelementen GIU/GIL oder VIU/VFE.

VELUX Aufkeilrahmen Zum Einbau einzelner Fenster 10° steiler als das Dach. Auch als Kombi-Aufkeilrahmen zum Einbau von bis zu 3 Fenstern nebeneinander lieferbar.

Vielseitigen Planungsideen sind fast keine Grenzen gesetzt. Mit wenig Aufwand und leichtem Einbau lassen Fenster in Kombination oder ergänzt um Zusatzelemente viel Licht unter das Dach und vergrößern den Ausblick ganz erheblich.


143

Sortiment A

Das von der Dach­fläche herabfließende Wasser ... ... gelangt auf das Eindeck­rahmen-Oberteil ...

... von dort nach links und rechts in die Eindeck­rahmen-Seitenteile ...

Anschluss­produkte, Eindeckrahmen

5

... und fließt über das Eindeckrah­men-Unterteil ...

... auf die unter dem Fenster liegende Dachfläche.

Übersicht Eindeckrahmen

”Schiefer Stehfalz”

”Schiefer Schichtstück”

”Schiefer Schichtstück für vertieften Einbau”

”Biberschwanz Doppeldeckung”

von 1,5 bis 4,5 cm Höhe

von 1,5 bis 12 cm Höhe

von 1,5 bis 9 cm Höhe

bis 1,6 cm Höhe

bis 1,6 cm Höhe

bis 1,6 cm Höhe

bis 3,8 cm Höhe

”Metall Stehfalz”

”Ziegel für vertieften Einbau”

MetallStehfalzdächer

”Ziegel hoch/ Welle”

Typ des Eindeckrahmens

Flache Eindeckmaterialien

”Ziegel”

Flache und profilierte Eindeckmaterialien

Einzel-Eindeckrahmen

EDZ Seite 146 EDW Seite 146 EDJ Seite 146

EDS Seite 148

EDL Seite 148

EDN Seite 148 EDB Seite 148

EDE Seite 148

Kombi-Eindeckrahmen

EKZ Seite 152 EKW Seite 154 EKJ Seite 156

EKS Seite 158

EKL Seite 160

EKN Seite 162

EKB Seite 164

EKE Seite 166

Firstlösung

EKX Seite 168 EKX Seite 168 EKX Seite 168 EKX Seite 168 EKX Seite 168 EKX Seite 168 EKX Seite 168

EKX Seite 168

Einzel-Aufkeilrahmen

EAZ Seite 172 EAW Seite 172

EAS Seite 172

Kombi-Aufkeilrahmen

EAZ Seite 172

EAW/EBW

EAS Seite 172

Eindeckrahmen für PhotovoltaikIndach-System von BRAAS

Seite 172

EDO PK08 00001 Mehr Informationen finden Sie im Internet unter www.velux.de/Indach

Weitere Informationen unter www.velux.de/info/… … 7062

Hinweis für die ­Verwendung von unter­­­schiedlichen Metallen.

… 7067

Welcher VELUX Eindeckrahmen zu welcher Dacheindeckung.


144

VELUX Eindeckrahmen Eindeckrahmen für Standard-Einbau Maße der Dachöffnung

Standard-Einbau (rote Linie) n

Einbauhöhe Standard

n

Sehr gute Wärmedämmwerte

n

Überzeugende Optik im Dach

n

Winkelmontage oben und unten am Blendrahmen (rote Linie)

Hinweise n

n

Oberkante Dachlatte/ Schalung

Einzel-Eindeckrahmen

Kombi-Eindeckrahmen

Zusatzelemente

Zum Lieferumfang des Eindeckrahmens gehören Fensterabdeckbleche seitlich und unten. Wird ein Fenster ohne VELUX Eindeckrahmen eingebaut, sind die Fensterabdeckbleche separat zu bestellen (siehe unten). ZWC nicht für GTU/GTL, VIU und VFE.

Einzel-Aufkeilrahmen

Kombi-Aufkeilrahmen

EDZ

EDW

EKZ

EKW

ET_

EAZ

EAZ

Seite 146

Seite 146

Seite 152

Seite 154

Seite 174

Seite 172

Seite 172

EDS

EDL

EKS

EKL

EAW

EAW/EBW

Seite 148

Seite 148

Seite 158

Seite 160

Seite 172

Seite 172

EDB

EDE

Seite 148

Seite 148

Eindeckrahmen standard vertieft EKB

EKE

EAS

EAS

Seite 164

Seite 166

Seite 172

Seite 172

Alle Preise sind unverbindliche Preisempfehlungen in Euro

Größenbezeichnung der Fenster Blendrahmen-Außenmaße der Fenster in cm ZWC 0000

Set Fensterabdeckbleche (seitlich und unten), Alu 1) Notwendig bei Fenstereinbau ohne VELUX Eindeckrahmen

Lieferzeit in AT

ohne Mehrwertsteuer

CK02

CK04

CK06

FK04

FK06

FK08

MK04

MK06

MK08

55x78

55x98

55x118

66x98

66x118

66x140

78x98

78x118

78x140

5

18,–

20,–

21,–

21,–

23,–

24,–

22,–

24,–

26,–

Typ und Größe für Zusatzelemente GIU/GIL ZWC 0000 1)

Set Fensterabdeckbleche (seitlich), Alu 1) Notwendig bei Fenstereinbau ohne VELUX Eindeckrahmen

Nur passend bei Standard-Einbauhöhe (rote Linie).

5


Sortiment A

145

Eindeckrahmen für vertieften Einbau Vertiefter Einbau (blaue Linie) n

Einbauhöhe 4 cm vertieft

n

Spitzenwerte bei der Wärmedämmung

n

n

Noch harmonischere Optik durch vertieften Einbau Winkelmontage seitlich am Blendrahmen (blaue Linie)

Hinweis n

Zum Lieferumfang des Eindeckrahmens gehören Fensterabdeckbleche seitlich und unten.

Oberkante Dachlatte/ Schalung

Einzel-Eindeckrahmen

Kombi-Eindeckrahmen

Zusatzelemente

EDJ

EDN

EKJ

EKN

ETJ

ETN

Seite 146

Seite 148

Seite 156

Seite 162

Seite 174

Seite 174

Weitere Materialien AusführungsKennziffer

Lieferzeit in AT

Kupfer Titanzink

0100 0300

Alu Color2)

0800

5 5 auf Anfrage

Typen MK10

PK06

PK08

PK10

SK06

SK08

SK10

UK04

78x160

94x118

94x140

94x160

114x118

114x140

114x160

134x98

30,–

27,–

30,–

32,–

31,–

33,–

36,–

31,–

UK08

UK10

GIU/GIL

ZWC

134x140 134x160 alle Größen 36,–

42,–

Preise

Aufpreis 20,–

In fast jedem RAL- oder NCS-Farbton lieferbar, siehe Seite 39.

2) 

WK34 22,–

5

Anschluss­produkte, Eindeckrahmen

Maße der Dachöffnung


146

Eindeckrahmen für profilierte Eindeckmaterialien für GGU, GGL, GPU, GPL, GTU, GTL, GXU, GXL

NEU Ab Sommer: VELUX Flexschaum bei Ziegel-Eindeckrahmen

n

n

Zum Einbau einzelner Fenster in das Dach. n

EDZ ”Ziegel”

Anpassungsfähiger Schaumstoff für den Übergang zwischen Eindeckrahmen und Dachziegeln

Für flache und pro­filierte Eindeck­ma­terialien von 1,5 bis 4,5 cm Höhe. (Ab 4,5 cm Höhe EDW wählen).

Erleichterte Eindeckung durch werkseitig eingeschnittenen Schaumstoffkeil

Passend für Dacheindeckungs­material: Falzziegel, Flachdach­­ziegel, Flachkremper, Reformpfanne, Frankfurter Pfanne, Taunuspfanne, Flachziegel, Heidelberger Pfanne, Biber­schwanzZiegel in Kronen­deckung.

Verbesserte UV-Beständigkeit

Zugelassener Dachneigungsbereich: 20°–90° Einsatzbegrenzungen für EDZ: n Nicht kombinierbar mit Eindeckrahmen für Untenelemente. In diesem Fall ist der EDW zu verwenden.

Eindeckrahmen für profilierte Eindeckmaterialien Alle Preise sind unverbindliche Preisempfehlungen in Euro

Größenbezeichnung der Fenster Blendrahmen-Außenmaße Fenster in cm Anzahl VELUX Eindeckrahmen je Palette EDZ 2000 EDW 2000 EDJ 2000 EDZ 0000 EDW 0000 *

”Ziegel”, Aluminium, einbrennlackiert, grau inkl. Dämm- und Anschluss-Set ”Ziegel hoch/Welle”, Aluminium, einbrennlackiert, grau inkl. Dämm- und Anschluss-Set ”Ziegel für vertieften Einbau”, Aluminium, einbrennlackiert, grau inkl. Dämm- und Anschluss-Set ”Ziegel”, Aluminium, einbrennlackiert, grau ”Ziegel hoch/Welle”, Aluminium, einbrennlackiert, grau

Palettenmenge für EDZ 0000: 20 Stück; EDW 0000: 20 Stück.

Lieferzeit in AT

ohne Mehrwertsteuer

CK02

CK04

CK06

FK04

FK06

FK08

MK04

MK06

MK08

55x78

55x98

55x118

66x98

66x118

66x140

78x98

78x118

78x140

10*

10*

10*

10*

10*

10*

10*

10*

10*

5

96,–

99,–

101,–

101,–

105,–

109,–

105,–

109,–

112,–

5

120,–

125,–

128,–

128,–

134,–

139,–

134,–

139,–

143,–

5

156,–

162,–

166,–

166,–

177,–

183,–

175,–

183,–

189,–

5

53,–

57,–

59,–

59,–

64,–

66,–

63,–

66,–

69,–

5

83,–

89,–

92,–

92,–

100,–

103,–

98,–

103,–

108,–


Sortiment A

EDJ ”Ziegel für vertieften Einbau”

EDW ”Ziegel hoch/Welle”

147

Höhenermittlung

Profilhöhe Eindeckmaterial EDZ: max. 4,5 cm EDJ: max. 9 cm EDW: max. 12 cm

Für flache und pro­filierte Eindeck­materialien von 1,5 bis 9 cm Höhe.

Passend für Dacheindeckungs­material: Klosterpfanne, Kloster­ziegel, Mönch und Nonne, Florento­ziegel, Mistralpfanne, Toledo­ziegel sowie Reet, Stroh, Well­ platten 5-, 6-, 8-wellig, Berliner Welle.

Passend für Dachziegel und BetonDachsteine: Falzziegel, Flachdach­ziegel, Flachkremper, Reformpfanne, ­Frankfurter Pfanne, Flachziegel, Heidelberger Pfanne, Wellplatten 5-, 6-, 8-wellig, ­Berliner Welle, Biber­schwanz-Ziegel in Kronen­- und Doppeldeckung.

Zugelassener Dachneigungsbereich: 15°–90°

Zugelassener Dachneigungsbereich: 20°–90°

Hinweis für EDJ n

5

Anschluss­produkte, Eindeckrahmen

Für flache und pro­filierte Eindeck­ma­terialien von 1,5 bis 12 cm Höhe.

Ermittlung der Höhe der profilierten Eindeck­materialien.

Weitere Materialien Typen

Bei GTU/GTL zusätzlich ZZZ 228K A bestellen. Größe SK10 auf Anfrage.

AusführungsKennziffer

Lieferzeit in AT

Preise

EDW1) Kupfer 2) Titanzink 3) Alu Color 4)

0100 0300 0800

5 5 Auf Anfrage Aufpreis 102,–

2100 2300 2800

10 10 Auf Anfrage

EDJ Kupfer 2) Titanzink 3) Alu Color 4)

Dämm- und Anschlussrahmen BDX ist separat zu bestellen (siehe Seite 138). Schürze des Eindeckrahmen-Unterteils: Aluminium, einbrennlackiert, grau. 3)  Schürze des Eindeckrahmen-Unterteils: Aluminium, einbrennlackiert, hellgrau NCS S3502-G. 4)  In fast jedem RAL- oder NCS-Farbton lieferbar, siehe Seite 39. 1) 

2) 

MK10

PK06

PK08

PK10

SK06

SK08

SK10

UK04

78x160

94x118

94x140

94x160

114x118

114x140

114x160

134x98

UK08

UK10

10*

10*

10*

10*

10*

10*

10*

10*

10*

10*

121,–

117,–

121,–

126,–

125,–

126,–

134,–

125,–

132,–

143,–

157,–

151,–

157,–

164,–

161,–

164,–

174,–

161,–

171,–

186,–

209,–

201,–

209,–

219,–

213,–

217,–

233,–

213,–

228,–

249,–

79,–

75,–

79,–

84,–

79,–

81,–

90,–

79,–

86,–

124,–

117,–

124,–

131,–

124,–

127,–

140,–

124,–

134,–

134x140 134x160

Weitere Informationen unter www.velux.de/info/… … 7046

Hinweise für den Einbau von VELUX Fenstern in Dächer mit Flachziegeln.

… 7048

Hinweise für den Einbau von VELUX Fenstern in Dächer mit BiberschwanzZiegeln in Kronen- und Doppeldeckung.

96,–

… 7542

Einbau von VELUX Fenstern mit EDJ.

149,–

… 7579

Hinweise für den Einbau von VELUX Fenstern in Weichdächer (Reet-, Strohdach).


148

Eindeckrahmen für flache Eindeckmaterialien für GGU, GGL, GPU, GPL, GTU, GTL, GXU, GXL

EDS ”Schiefer Stehfalz”

EDL ”Schiefer Schichtstück”

Für flache Eindeckmaterialien bis 1,6 cm Höhe (2 x 0,8 cm). Seitenteile durchgehend mit Stehfälzen. Zum Einbau einzelner Fenster in das Dach.

Passend für ­Dacheindeckungs­material: Schiefer (z. B. deutsche und alt­deutsche Deckung), Holzschindeln, Dachplatten. Zugelassener Dachneigungsbereich: 15°–90°

Für flache Eindeck­­materialien bis 1,6 cm Höhe (2 x 0,8 cm). Seitenteile als Schichtstücke ohne Stehfälze. Passend für ­Dacheindeckungs­material: Schiefer (z. B. Rechteckschablonendoppeldeckung), Holzschindeln, Dach­ pappe, Dachplatten, Bitumen­schindeln, ­Bitumenbahnen. Zugelassener Dachneigungsbereich: 15°–90°

EDB ”Biberschwanz Doppeldeckung”

Für flache Eindeck­­­materialien bis 3,8 cm Höhe (2 x 1,9 cm). Passend für ­Dacheindeckungs­material:

in Doppel­deckung. Eindeckrahmen für flBiberschwanz-Ziegel ache Eindeckmaterialien Zugelassener Dachneigungsbereich: 25°–90° Alle Preise sind unverbindliche Preisempfehlungen in Euro

Größenbezeichnung der Fenster Blendrahmen-Außenmaße Fenster in cm Anzahl VELUX Eindeckrahmen je Palette

EDB 0000

”Schiefer Stehfalz”, Aluminium, einbrennlackiert, grau inkl. Dämm- und Anschluss-Set ”Schiefer Stehfalz”, Aluminium, einbrennlackiert, grau ”Schiefer Schichtstück”, Aluminium, einbrennlackiert, grau inkl. Dämm- und Anschluss-Set ”Schiefer Schichtstück”, Aluminium, einbrennlackiert, grau ”Schiefer Schichtstück für vertieften Einbau”, Aluminium, einbrennlackiert, grau inkl. Dämm- und Anschluss-Set ”Biberschwanz Doppeldeckung”, Aluminium, einbrennlackiert, grau inkl. Dämm- und Anschluss-Set ”Biberschwanz Doppeldeckung”, Aluminium, einbrennlackiert, grau

EDE 0300

”Metall Stehfalz”, Titanzink

EDS 2000 EDS 0000 EDL 2000 EDL 0000 EDN 2000 EDB 2000

1) 2)

Lieferzeit in AT

ohne Mehrwertsteuer

CK02

CK04

CK06

FK04

FK06

FK08

MK04

MK06

MK08

55x78

55x98

55x118

66x98

66x118

66x140

78x98

78x118

78x140

20*

20*

20*

20*

20*

20*

20*

20*

20*

5

104,–

107,–

109,–

109,–

115,–

119,–

114,–

119,–

122,–

5

63,–

67,–

69,–

69,–

76,–

78,–

74,–

78,–

82,–

5 1)

120,–

123,–

126,–

126,–

132,–

137,–

131,–

137,–

140,–

5

55,–

58,–

60,–

60,–

66,–

68,–

64,–

68,–

71,–

5 2)

136,–

141,–

145,–

145,–

153,–

159,–

152,–

159,–

164,–

5

112,–

115,–

118,–

118,–

124,–

129,–

123,–

129,–

132,–

5 2)

73,–

77,–

80,–

80,–

87,–

90,–

85,–

90,–

94,–

15

266,–

276,–

282,–

282,–

299,–

305,–

295,–

305,–

315,–

Die Lieferzeit für die Größe UK10 beträgt 10 AT. Die Lieferzeit für die Größen CK06, FK04, FK08, MK10, PK06, SK10, UK04 und UK10 beträgt 10 AT.


149

Sortiment A

EDN ”Schiefer Schichtstück für vertieften Einbau”

EDE ”Metall Stehfalz”

Höhenermittlung

Profilhöhe Eindeckmaterial EDS/EDL/EDN: max. 1,6 cm EDB: max. 3,8 cm

Für den Einbau der VELUX Fenster in Metall-Stehfalz­dächer. Die Seitenteile sind 24 cm breit und außen nicht gekantet.

Passend für ­Dacheindeckungs­material: Schiefer (z. B. Rechteckschablonendoppeldeckung), Holzschindeln, Dach­ pappe, Dachplatten, Bitumen­schindeln, ­Bitumenbahnen.

Dieser Eindeckrahmen entspricht den optischen Ansprüchen eines Metall-Stehfalzdaches und ermöglicht den schnellen und unkomplizierten Einbau der Fenster ohne Lötarbeiten. Für Titanzink- und ­Kupfer-Dächer liefern wir auch die Fenster mit der passenden Außenabdeckung.

Zugelassener Dachneigungsbereich: 20°–90°

Hinweis für EDN n

5

Anschluss­produkte, Eindeckrahmen

Für flache Eindeck­­materialien bis 1,6 cm Höhe (2 x 0,8 cm).

Ermittlung der Höhe der flachen Eindeck­materialien.

Weitere Materialien

Zugelassener Dachneigungsbereich: 15°–90°

Bei GTU/GTL zusätzlich ZZZ 228K A bestellen. Größe SK10 auf Anfrage.

Typen

AusführungsKennziffer

Lieferzeit in AT

Preise

EDS/EDL 3) Kupfer Titanzink Alu Color 4)

0100 0300 0800

EDB 3) Kupfer Titanzink Alu Color 4)

5 5 Auf Anfrage Aufpreis 102,–

0100 0300 0800

Auf Anfrage

0100

20

EDE 3) Kupfer 

Preis wie Titanzink

Dämm- und Anschlussrahmen BDX ist separat zu bestellen (siehe Seite 138). In fast jedem RAL- oder NCS-Farbton lieferbar, siehe Seite 39.

3) 

4) 

Hinweis n

MK10

PK06

PK08

PK10

SK06

SK08

SK10

UK04

78x160

94x118

94x140

94x160

114x118

114x140

114x160

134x98

20*

20*

20*

20*

20*

20*

20*

20*

20*

20*

133,–

129,–

133,–

138,–

137,–

139,–

147,–

137,–

144,–

157,–

94,–

89,–

94,–

99,–

94,–

96,–

106,–

94,–

101,–

113,–

151,–

147,–

151,–

157,–

156,–

158,–

167,–

156,–

165,–

179,–

… 7045

Hinweise für den Einbau von VELUX Fenstern in Dächer mit Dachpappe und Bitumenbahnen.

81,–

77,–

81,–

86,–

81,–

83,–

92,–

81,–

88,–

98,–

… 7048

Hinweise für den Einbau von VELUX Fenstern in Dächer mit BiberschwanzZiegeln in Kronen- und Doppeldeckung.

181,–

174,–

181,–

188,–

185,–

187,–

201,–

185,–

196,–

215,–

… 7551

Einbau von VELUX Fenstern mit EDE.

144,–

139,–

144,–

150,–

148,–

150,–

160,–

148,–

157,–

171,–

108,–

102,–

108,–

114,–

108,–

110,–

122,–

108,–

117,–

130,–

… 7557

Einbau von VELUX Fenstern mit EDN.

345,–

333,–

345,–

360,–

345,–

351,–

378,–

345,–

366,–

396,–

… 7578

Einbau von VELUX Fenstern in Grün-

* Palettenmengen für EDS 2000/EDL 2000/EDB 2000/EDN 2000: 10 Stück.

UK08

Für den Einbau der Fenster in Dächer mit Kronendeckung den Eindeckrahmen EDZ verwenden.

UK10

134x140 134x160

Weitere Informationen unter www.velux.de/info/…

oder Grasdächer.


150

Übersicht Kombi-Eindeckrahmen für GGU, GGL, GPU, GPL, GTU, GTL, GXU, GXL Fenster nebeneinander

Element ..21 unten links a und rechts

Element ..21 unten links und a rechts

2 Fenster nebeneinander Bestellbeispiel: Eindeckrahmen für 2 GGL MK08, Eindeckung Ziegel, Blendrahmen-Abstand a: 12 cm* n 1 EKZ MK08 0021F *Bestehend aus 1 EKZ MK08 0001F (links) und 1 EKZ MK08 0003 (rechts).

Element ...2 unten Mitte

Element ...2 unten Mitte

a

a

4 Fenster nebeneinander Bestellbeispiel: Eindeckrahmen für 4 GGL MK08, Eindeckung Ziegel, Blendrahmen-Abstand a: 14 cm n  1 EKZ MK08 0021G n  2 EKZ MK08 0002G

Fenster übereinander Oberteil des normalen Eindeckrahmens Element ..7 oben einzeln

Obenelement

b

Element ..7 oben einzeln

Obenelemente

Element ..4 oben a links

b

Element ..6 oben rechts

b

Obenelement

b

normaler Eindeckrahmen

Oberteile der Untenelemente

Element ..21 unten links a und rechts

Seiten- und Unterteile der Untenelemente

Seiten- und Unterteile des normalen Eindeckrahmens

3 Fenster übereinander Bestellbeispiel: Eindeckrahmen für 3 GGL MK08, Eindeckung Ziegel, Blendrahmen-Abstand b: 25 cm n 1 EDZ MK08 0000 n 2 EKW MK08 0007J

Weitere Informationen unter www.velux.de/info/… … 6327

Asymmetrische KombiEindeckrahmen.

… 6328

Zwischenrinnen in Sonderbreiten für VELUX Kombi-Eindeckrahmen.

4er-Kassette Bestellbeispiel: Eindeckrahmen für 4 GGL MK08, Eindeckung Ziegel, Blendrahmen-Abstand a: 12 cm, b: 10 cm n 1 EKZ MK08 0021F n 1 EKW MK08 0004FE n 1 EKW MK08 0006E


151

Sortiment A

Fenster neben- und übereinander

Element ..5 oben Mitte

Element ..96 oben rechts

Element ..94 oben links

b Element ..21 unten links a und rechts

Element ..6 oben rechts

Element b ..4 oben links

b

Element ..2 unten Mitte a

Element ..21 unten links a und rechts

a

Element ..96 oben rechts

b

Element ..21 unten links a und rechts

Asymmetrische Kombi-Eindeckrahmen

Asymmetrische Kombi-Eindeckrahmen

Asymmetrische Kombinationen

Oberteile der Untenelemente Element ..4 oben links a

b

Element ..4 oben links a

Element ..5 oben Mitte a

b

Element ..5 oben Mitte a

Element ..5 oben Mitte a

b

Element ..5 oben Mitte a

b

b

b

Element ..21 unten links a und rechts

Element ..2 unten Mitte a

Element ..2 unten Mitte a

Element ..6 oben rechts

b

Element ..6 oben rechts

Obenelemente

b Seiten- und Unterteile der Untenelemente

Bei links fehlenden Elementen (von außen gesehen) wird der Anschluss zum Dach mit einem Kombi-Eindeck­rahmen-Element ”..94” hergestellt. Bei rechts fehlenden Elementen (von außen gesehen) wird der Anschluss zum Dach mit einem Kombi-Eindeck­rahmen-Element ”..96” hergestellt. Die Kombi-Eindeckrahmen-Elemente ”..94” und ”..96” enthalten: n ein Abschlussteil für das Kombi-Eindeckrahmen-Oberteil n

n

ein ”normales” Eindeckrahmen-Seitenteil, abhängig von der Dacheindeckung ein Übergangsblech zu dem darunter­liegenden KombiEindeckrahmen-Element.

12er-Kassette

Bestellhinweise n

n

n

n

Die Position der Elemente wird jeweils von außen gesehen bestimmt.  Nebeneinander: lichter Blendrahmen-Abstand ”a”. Für alle Elemente, bei denen in den Zeichnungen ”a” angegeben ist, muss bei der Bestellung der lichte Blendrahmen-Abstand zum rechts danebenliegenden Dachfenster angegeben werden. Wahlweise E (10 cm), F (12 cm), G (14 cm) oder H (16 cm). Bitte ergänzen Sie den entsprechenden Buchstaben an der letzten Stelle der Artikelnummern. Bei der Wahl sind die Maßzugaben für zusätzliche umlaufende Dämmung (BDX) zu berücksichtigen.  Übereinander: lichter Blendrahmen-Abstand ”b”. Für alle Elemente, bei denen in den Zeichnungen ”b” angegeben ist, muss bei der Bestellung der lichte Blendrahmen-Abstand zum darunterliegenden Dachfenster angegeben werden, wahlweise E (10 cm) für Dachfenster ohne Rollladen, J (25 cm) für Dachfenster mit Rollladen. Bitte ergänzen Sie den entsprechenden Buchstaben an der letzten Stelle der Artikelnummern.

n

Alle nebeneinander angeordneten Dachfenster müssen die gleiche Länge haben.

n

Alle übereinander angeordneten Dachfenster müssen die gleiche Breite haben.

n

Für Wohn- und Ausstiegsfenster mit Rollladen SST wird ein Abstand von mindestens 30 cm übereinander benötigt, daher kann der Kombi-Eindeckrahmen nicht verwendet werden.

5

Anschluss­produkte, Eindeckrahmen

Element ..94 oben links


152

Kombi-Eindeckrahmen EKZ ”Ziegel”, Aluminium für GGU, GGL, GPU, GPL, GTU, GTL, GXU, GXL EKZ ”Ziegel” Für flache und profilierte Eindeckmaterialien von 1,5 cm bis 4,5 cm Höhe.

Zum Einbau beliebig vieler Dachfenster nebeneinander, übereinander oder nebenund über­einander.

Passend für ­Dacheindeckungs­material: Falzziegel, Flac­hdach­­ziegel, Flach­kremper, Reformpfanne, Frankfurter Pfanne, Taunuspfanne, Flach­ziegel, Heidel­berger Pfanne, Biber­schwanz-Ziegel in Kronendeckung. Zugelassener Dachneigungsbereich: 20°–90°

Kombi-Eindeckrahmen EKZ ”Ziegel”, Aluminium Alle Preise sind unverbindliche Preisempfehlungen in Euro

Lage der Elemente

Größenbezeichnung der Fenster Blendrahmen-Außenmaße der Fenster in cm

Lieferzeit in AT

ohne Mehrwertsteuer

CK02

CK04

CK06

FK04

FK06

FK08

MK04

MK06

55x78

55x98

55x118

66x98

66x118

66x140

78x98

78x118

(Verwendbar nur, wenn alle in einer Kombination verwendeten Fenstergrößen und Blendrahmen-Abstände dieselben sind)

Bestellung von kompletten Kombinationen mit Bestell-Kurzzeichen EKZ 0021 _

für 2 Fenster nebeneinander

5

158,–

162,–

166,–

166,–

174,–

190,–

174,–

190,–

EKZ 0031 _2)

für 3 Fenster nebeneinander

51)

237,–

243,–

249,–

249,–

261,–

285,–

261,–

285,–

EKZ 0041 _2)

für 4 Fenster nebeneinander

51)

316,–

324,–

332,–

332,–

348,–

380,–

348,–

380,–

EKZ 0012 _2)

für 2 Fenster übereinander

5

157,–

163,–

168,–

168,–

179,–

191,–

178,–

191,–

EKZ 0013 _2)

für 3 Fenster übereinander

5

261,–

269,–

277,–

277,–

294,–

316,–

293,–

316,–

EKZ 0022 _ _2)

für 4er-Kassette

51)

366,–

374,–

384,–

384,–

404,–

440,–

404,–

440,–

EKZ 0032 _ _2)

für 6er-Kassette

51)

524,–

536,–

550,–

550,–

578,–

630,–

578,–

630,–

EKZ 0042 _ _2)

für 8er-Kassette

51)

682,–

698,–

716,–

716,–

752,–

820,–

752,–

820,–

Bestellung von Einzel-Elementen (für Fälle, die durch Kombination nach Bestell-Kurzzeichen nicht abgedeckt werden) EKZ 0021 _

Element unten links und rechts

5

158,–

162,–

166,–

166,–

174,–

190,–

174,–

190,–

EKZ 0002 _

Element unten Mitte

51)

79,–

81,–

83,–

83,–

87,–

95,–

87,–

95,–

EKW 0004 _ _

Element oben links (von außen gesehen)

5

104,–

106,–

109,–

109,–

115,–

125,–

115,–

125,–

EKX 0005 _ _

Element oben Mitte

5

79,–

81,–

83,–

83,–

87,–

95,–

87,–

95,–

EKW 0006 _

Element oben rechts (von außen gesehen)

5

104,–

106,–

109,–

109,–

115,–

125,–

115,–

125,–

EDZ 0000 3)

Normaler Eindeckrahmen ”Ziegel”

5

53,–

57,–

59,–

59,–

64,–

66,–

63,–

66,–

EKW 0007 _

Element oben einzeln

5

104,–

106,–

109,–

109,–

115,–

125,–

115,–

125,–

Für _ Buchstabe der gewünschten Blendrahmen-Abstände nebeneinander (E, F, G, H) bzw. übereinander (E, J) angeben. Für _ _ Buchstaben der gewünschten Blendrahmen-Abstände neben- (E, F, G, H) und übereinander (E, J) angeben (zuerst Buchstabe für nebeneinander). E = 10 cm, F = 12 cm, G = 14 cm, H = 16 cm, J = 25 cm Die Preise gelten immer für 1 Element. Die Elemente können beliebig oft neben- und/oder übereinander kombiniert werden.

Die Position der Elemente bei Kombinationen versteht sich immer von außen gesehen.


153

Sortiment A

Hinweise n

n

10,0 cm

10, 12, 14 und 16 cm

Nicht für Fensterkombinationen mit GIU/GIL. Hierfür Eindeckrahmen EKW verwenden (siehe Seite 154). Dämm- und Anschlussrahmen BDX für jedes Fenster der Kombination separat bestellen (siehe Seite 138). EKY 7,9 cm

Kombi-Eindeckrahmen Zwei nebeneinander eingebaute VELUX Dachfenster mit VELUX Kombi-Eindeck­ rahmen. Möglicher Blendrahmen-Abstand 10, 12, 14 oder 16 cm.

Hilfssparren EKY Zwei nebeneinander eingebaute VELUX Dachfenster mit VELUX Hilfssparren EKY. Blendrahmen-Abstand 10 cm.

Typen MK08

MK10

PK06

PK08

PK10

SK06

SK08

SK10

UK04

78x140

78x160

94x118

94x140

94x160

114x118

114x140

114x160

134x98

UK08

UK10

134x140 134x160

Länge in cm

1) 2) 3)

200,–

208,–

214,–

218,–

216,–

228,–

236,–

216,–

246,–

250,–

291,–

300,–

312,–

321,–

327,–

324,–

342,–

354,–

324,–

369,–

375,–

388,–

400,–

416,–

428,–

436,–

432,–

456,–

472,–

432,–

492,–

500,–

197,–

210,–

211,–

220,–

228,–

222,–

231,–

245,–

222,–

247,–

261,–

325,–

341,–

347,–

361,–

372,–

365,–

381,–

400,–

365,–

408,–

426,–

450,–

462,–

480,–

496,–

506,–

502,–

528,–

546,–

502,–

568,–

580,–

644,–

662,–

688,–

710,–

724,–

718,–

756,–

782,–

718,–

814,–

830,–

838,–

862,–

896,–

924,–

942,–

934,–

984,–

1.018,–

934,–

1.060,–

1.080,–

194,–

200,–

208,–

214,–

218,–

216,–

228,–

236,–

216,–

246,–

250,–

97,–

100,–

104,–

107,–

109,–

108,–

114,–

118,–

108,–

123,–

125,–

128,–

131,–

136,–

141,–

144,–

143,–

150,–

155,–

143,–

161,–

165,–

97,–

100,–

104,–

107,–

109,–

108,–

114,–

118,–

108,–

123,–

125,–

128,–

131,–

136,–

141,–

144,–

143,–

150,–

155,–

143,–

161,–

165,–

69,–

79,–

75,–

79,–

84,–

79,–

81,–

90,–

79,–

86,–

128,–

131,–

136,–

141,–

144,–

143,–

150,–

155,–

143,–

161,–

Für Größe UK04 = 10 AT. Diese Artikel-Nr. ist eine Bestellhilfe, die nicht elektronisch per EDI bestellbar ist. Bei Lichtbändern übereinander wird unten der normale Eindeckrahmen verwendet.

W20

W27

W35

200

270

350

5

183,–

232,–

327,–

5

183,–

232,–

327,–

EKY 2000 weiß foliert, NCS S 0500 N

194,–

Lieferzeit AT

 ilfssparren für H Kombi-Eindeckrahmen

EKY 3000 Kiefer natur, endlackiert

Weitere Informationen unter www.velux.de/info/… … 7017

 ichtige Planungshinweise zu W Fenstergrößen bei Verwendung des Hilfssparrens EKY.

96,–

… 6328

Zwischenrinnen in Sonderbreiten für VELUX Kombi-Eindeckrahmen.

165,–

… 7046

Hinweise für den Einbau von VELUX Fenstern in Dächer mit Flachziegeln.

… 7048

Hinweise für den Einbau von VELUX Fenstern in Dächer mit BiberschwanzZiegeln in Kronen- und Doppeldeckung.

Anschluss­produkte, Eindeckrahmen

5

EKY 15,5 cm


154

Kombi-Eindeckrahmen EKW ”Ziegel hoch/Welle”, Aluminium für GGU, GGL, GPU, GPL, GTU, GTL, GXU, GXL EKW ”Ziegel hoch/Welle” Für flache und profilierte Eindeckmaterialien von 1,5 cm bis 12 cm Höhe.

Zum Einbau beliebig vieler Dachfenster nebeneinander, übereinander oder nebenund über­einander.

Passend für ­Dacheindeckungs­material: Klosterpfanne, Kloster­ziegel, Mönch und Nonne, Florento­ziegel, Mistralpfanne, Toledo­ziegel sowie Reet, Stroh, Well­ platten 5-, 6-, 8-wellig, Berliner Welle. Zugelassener Dachneigungsbereich: 15°–90°

Kombi-Eindeckrahmen EKW ”Ziegel hoch/Welle”, Alu Alle Preise sind unverbindliche Preisempfehlungen in Euro

Lage der Elemente

Größenbezeichnung der Fenster Blendrahmen-Außenmaße der Fenster in cm

Lieferzeit in AT

ohne Mehrwertsteuer

CK02

CK04

CK06

FK04

FK06

FK08

MK04

MK06

55x78

55x98

55x118

66x98

66x118

66x140

78x98

78x118

(Verwendbar nur, wenn alle in einer Kombination verwendeten Fenstergrößen und Blendrahmen-Abstände dieselben sind)

Bestellung von kompletten Kombinationen mit Bestell-Kurzzeichen EKW 0021 _

für 2 Fenster nebeneinander

5

208,–

212,–

218,–

218,–

230,–

250,–

230,–

250,–

EKW 0031 _1)

für 3 Fenster nebeneinander

5

312,–

318,–

327,–

327,–

345,–

375,–

345,–

375,–

EKW 0041 _1)

für 4 Fenster nebeneinander

5

416,–

424,–

436,–

436,–

460,–

500,–

460,–

500,–

EKW 0012 _1)

für 2 Fenster übereinander

5

187,–

195,–

201,–

201,–

215,–

228,–

213,–

228,–

EKW 0013 _1)

für 3 Fenster übereinander

5

291,–

301,–

310,–

310,–

330,–

353,–

328,–

353,–

EKW 0022 _ _1)

für 4er-Kassette

5

416,–

424,–

436,–

436,–

460,–

500,–

460,–

500,–

EKW 0032 _ _1)

für 6er-Kassette

5

599,–

611,–

628,–

628,–

662,–

720,–

662,–

720,–

EKW 0042 _ _1)

für 8er-Kassette

5

782,–

798,–

820,–

820,–

864,–

940,–

864,–

940,–

Bestellung von Einzel-Elementen (für Fälle, die durch Kombination nach Bestell-Kurzzeichen nicht abgedeckt werden) EKW 0021 _

Element unten links und rechts

5

208,–

212,–

218,–

218,–

230,–

250,–

230,–

250,–

EKW 0002 _

Element unten Mitte

5

104,–

106,–

109,–

109,–

115,–

125,–

115,–

125,–

EKW 0004 _ _

Element oben links (von außen gesehen)

5

104,–

106,–

109,–

109,–

115,–

125,–

115,–

125,–

EKX 0005 _ _

Element oben Mitte

5

79,–

81,–

83,–

83,–

87,–

95,–

87,–

95,–

EKW 0006 _

Element oben rechts (von außen gesehen)

5

104,–

106,–

109,–

109,–

115,–

125,–

115,–

125,–

EDW 0000 2)

Normaler Eindeckrahmen ”Ziegel hoch/Welle”

5

83,–

89,–

92,–

92,–

100,–

103,–

98,–

103,–

EKW 0007 _

Element oben einzeln

5

104,–

106,–

109,–

109,–

115,–

125,–

115,–

125,–

Für _ Buchstabe der gewünschten Blendrahmen-Abstände nebeneinander (E, F, G, H) bzw. übereinander (E, J) angeben. Für _ _ Buchstaben der gewünschten Blendrahmen-Abstände neben- (E, F, G, H) und übereinander (E, J) angeben (zuerst Buchstabe für nebeneinander). E = 10 cm, F = 12 cm, G = 14 cm, H = 16 cm, J = 25 cm Die Preise gelten immer für 1 Element. Die Elemente können beliebig oft neben- und/oder übereinander kombiniert werden.

Die Position der Elemente bei Kombinationen versteht sich immer von außen gesehen.


155

Sortiment A

Hinweis n

10,0 cm

10, 12, 14 und 16 cm

Dämm- und Anschlussrahmen BDX für jedes Fenster der Kombination separat bestellen (siehe Seite 138).

EKY 7,9 cm

Kombi-Eindeckrahmen Zwei nebeneinander eingebaute VELUX Dachfenster mit VELUX Kombi-Eindeck­ rahmen. Möglicher Blendrahmen-Abstand 10, 12, 14 oder 16 cm.

uminium

Hilfssparren EKY Zwei nebeneinander eingebaute VELUX Dachfenster mit VELUX Hilfssparren EKY. Blendrahmen-Abstand 10 cm.

Typen MK08

MK10

PK06

PK08

PK10

SK06

SK08

SK10

UK04

78x140

78x160

94x118

94x140

94x160

114x118

114x140

114x160

134x98

UK08

UK10

134x140 134x160

Länge in cm

262,–

272,–

282,–

288,–

286,–

300,–

310,–

286,–

322,–

330,–

384,–

393,–

408,–

423,–

432,–

429,–

450,–

465,–

429,–

483,–

495,–

512,–

524,–

544,–

564,–

576,–

572,–

600,–

620,–

572,–

644,–

660,–

236,–

255,–

253,–

265,–

275,–

267,–

277,–

295,–

267,–

295,–

314,–

364,–

386,–

389,–

406,–

419,–

410,–

427,–

450,–

410,–

456,–

479,–

512,–

524,–

544,–

564,–

576,–

572,–

600,–

620,–

572,–

644,–

660,–

737,–

755,–

784,–

812,–

829,–

823,–

864,–

893,–

823,–

928,–

950,–

962,–

986,–

1.024,–

1.060,–

1.082,–

1.074,–

1.128,–

1.166,–

1.074,–

1.212,–

1.240,–

256,–

262,–

272,–

282,–

288,–

286,–

300,–

310,–

286,–

322,–

330,–

128,–

131,–

136,–

141,–

144,–

143,–

150,–

155,–

143,–

161,–

165,–

128,–

131,–

136,–

141,–

144,–

143,–

150,–

155,–

143,–

161,–

165,–

97,–

100,–

104,–

107,–

109,–

108,–

114,–

118,–

108,–

123,–

125,–

128,–

131,–

136,–

141,–

144,–

143,–

150,–

155,–

143,–

161,–

165,–

108,–

124,–

117,–

124,–

131,–

124,–

127,–

140,–

124,–

134,–

149,–

128,–

131,–

136,–

141,–

144,–

143,–

150,–

155,–

143,–

161,–

165,–

W20

W27

W35

200

270

350

5

183,–

232,–

327,–

5

183,–

232,–

327,–

AusführungsKennziffer

Lieferzeit in AT

Preise

01_ _ 03_ _ 08_ _

10 10 Auf Anfrage

EKY 2000 weiß foliert, NCS S 0500 N

256,–

Lieferzeit AT

 ilfssparren für H Kombi-Eindeckrahmen

EKY 3000 Kiefer natur, endlackiert

Weitere Materialien Typen Kupfer Titanzink Alu Color 3)

Aufpreis je Fenster 102,–

In fast jedem RAL- oder NCS-Farbton lieferbar, siehe Seite 39.

3) 

1) 2)

Diese Artikel-Nr. ist eine Bestellhilfe, die nicht elektronisch per EDI bestellbar ist. Bei Lichtbändern übereinander wird unten der normale Eindeckrahmen verwendet.

Weitere Informationen unter www.velux.de/info/… … 7017

 ichtige Planungshinweise zu W Fenstergrößen bei Verwendung des Hilfssparrens EKY.

… 6328

Zwischenrinnen in Sonderbreiten für VELUX Kombi-Eindeckrahmen.

Anschluss­produkte, Eindeckrahmen

5

EKY 15,5 cm


156

Kombi-Eindeckrahmen EKJ ”Ziegel für vertieften Einbau”, Aluminium für GGU, GGL, GPU, GPL, GTU, GTL, GXU, GXL EKJ ”Ziegel für vertieften Einbau” Für flache und pro­filierte Eindeck­materialien von 1,5 bis 9 cm Höhe.

Zum Einbau beliebig vieler Dachfenster nebeneinander, übereinander oder nebenund übereinander.

Passend für Dachziegel und BetonDachsteine: Falzziegel, Flachdach­ziegel, Flachkremper, Reformpfanne, ­Frankfurter Pfanne, Flachziegel, Heidelberger Pfanne, Wellplatten 5-, 6-, 8-wellig, ­Berliner Welle, Biber­schwanz-Ziegel in Kronen­- und Doppeldeckung. Zugelassener Dachneigungsbereich: 20°–90°

Kombi-Eindeckrahmen EKJ ”Ziegel für vertieften Einb Alle Preise sind unverbindliche Preisempfehlungen in Euro

Lage der Elemente

Größenbezeichnung der Fenster Blendrahmen-Außenmaße der Fenster in cm

Lieferzeit in AT

ohne Mehrwertsteuer

CK02

CK04

CK06

FK04

FK06

FK08

MK04

MK06

55x78

55x98

55x118

66x98

66x118

66x140

78x98

78x118

(Verwendbar nur, wenn alle in einer Kombination verwendeten Fenstergrößen und Blendrahmen-Abstände dieselben sind)

Bestellung von kompletten Kombinationen mit Bestell-Kurzzeichen EKJ 0021 _

für 2 Fenster nebeneinander

5

316,–

324,–

330,–

330,–

350,–

380,–

350,–

380,–

EKJ 0031 _1)

für 3 Fenster nebeneinander

5

474,–

486,–

495,–

495,–

525,–

570,–

525,–

570,–

EKJ 0041 _1)

für 4 Fenster nebeneinander

5

632,–

648,–

660,–

660,–

700,–

760,–

700,–

760,–

EKJ 0012 _1) 2)

für 2 Fenster übereinander

25

314,–

324,–

331,–

331,–

352,–

373,–

350,–

373,–

EKJ 0013 _1) 2)

für 3 Fenster übereinander

25

472,–

486,–

496,–

496,–

527,–

563,–

525,–

563,–

EKJ 0022 _ _1)

für 4er-Kassette

25

632,–

648,–

660,–

660,–

700,–

760,–

700,–

760,–

EKJ 0032 _ _1)

für 6er-Kassette

25

948,–

972,–

990,–

990,–

1.050,–

1.140,–

1.050,–

1.140,–

EKJ 0042 _ _1)

für 8er-Kassette

25

1.264,–

1.296,–

1.320,–

1.320,–

1.400,–

1.520,–

1.400,–

1.520,–

Bestellung von Einzel-Elementen (für Fälle, die durch Kombination nach Bestell-Kurzzeichen nicht abgedeckt werden) EKJ 0021 _

Element unten links und rechts

5

316,–

324,–

330,–

330,–

350,–

380,–

350,–

380,–

EKJ 0002 _

Element unten Mitte

5

158,–

162,–

165,–

165,–

175,–

190,–

175,–

190,–

EKJ 0004 _ _

Element oben links (von außen gesehen)

25

158,–

162,–

165,–

165,–

175,–

190,–

175,–

190,–

EKX 0005 _ _ F

Element oben Mitte

25

158,–

162,–

165,–

165,–

175,–

190,–

175,–

190,–

EKJ 0006 _

Element oben rechts (von außen gesehen)

25

158,–

162,–

165,–

165,–

175,–

190,–

175,–

190,–

EDJ 2000 3)

”Ziegel für vertieften Einbau”, Aluminium, einbrennlackiert, grau inkl. Dämm- und Anschluss-Set

5

156,–

162,–

166,–

166,–

177,–

183,–

175,–

183,–

EKJ 0007 _2)

Element oben einzeln

25

158,–

162,–

165,–

165,–

175,–

190,–

175,–

190,–

Für _ Buchstabe der gewünschten Blendrahmen-Abstände nebeneinander (E, F, G, H) bzw. übereinander (E, J) angeben. Für _ _ Buchstaben der gewünschten Blendrahmen-Abstände neben- (E, F, G, H) und übereinander (E, J) angeben (zuerst Buchstabe für nebeneinander). E = 10 cm, F = 12 cm, G = 14 cm, H = 16 cm, J = 25 cm Die Preise gelten immer für 1 Element. Die Elemente können beliebig oft neben- und/oder übereinander kombiniert werden.

Die Position der Elemente bei Kombinationen versteht sich immer von außen gesehen.


157

Sortiment A

Hinweise n

n

10, 12, 14 und 16 cm

Bei GTU/GTL zusätzlich ZZZ 228K A für jedes Fenster bestellen (für SK10 auf Anfrage). Dämm- und Anschlussrahmen BDX für jedes Fenster der Kombination separat bestellen (siehe Seite 138).

Anschluss­produkte, Eindeckrahmen

5

Kombi-Eindeckrahmen Zwei nebeneinander eingebaute VELUX Dachfenster mit VELUX Kombi-Eindeck­ rahmen. Möglicher Blendrahmen-Abstand 10, 12, 14 oder 16 cm.

bau”

Weitere Materialien Typen MK08

MK10

PK06

PK08

PK10

SK06

SK08

SK10

UK04

78x140

78x160

94x118

94x140

94x160

114x118

114x140

114x160

134x98

UK08

UK10

134x140 134x160

Kupfer Titanzink Alu Color 4)

AusführungsKennziffer

Lieferzeit in AT

01_ _ 03_ _ 08_ _

Auf Anfrage

Preise Aufpreis je Fenster 102,–

In fast jedem RAL- oder NCS-Farbton lieferbar, siehe Seite 39.

4) 

388,–

400,–

414,–

430,–

436,–

434,–

456,–

472,–

434,–

490,–

502,–

582,–

600,–

621,–

645,–

654,–

651,–

684,–

708,–

651,–

735,–

753,–

776,–

800,–

828,–

860,–

872,–

868,–

912,–

944,–

868,–

980,–

1.004,–

383,–

409,–

408,–

424,–

437,–

430,–

445,–

469,–

430,–

473,–

500,–

577,–

609,–

615,–

639,–

655,–

647,–

673,–

705,–

647,–

718,–

751,–

776,–

800,–

828,–

860,–

872,–

868,–

912,–

944,–

868,–

980,–

1.004,–

1.164,–

1.200,–

1.242,–

1.290,–

1.308,–

1.302,–

1.368,–

1.416,–

1.302,–

1.470,–

1.506,–

1.552,–

1.600,–

1.656,–

1.720,–

1.744,–

1.736,–

1.824,–

1.888,–

1.736,–

1.960,–

2.008,–

388,–

400,–

414,–

430,–

436,–

434,–

456,–

472,–

434,–

490,–

502,–

194,–

200,–

207,–

215,–

218,–

217,–

228,–

236,–

217,–

245,–

251,–

194,–

200,–

207,–

215,–

218,–

217,–

228,–

236,–

217,–

245,–

251,–

194,–

200,–

207,–

215,–

218,–

217,–

228,–

236,–

217,–

245,–

251,–

194,–

200,–

207,–

215,–

218,–

217,–

228,–

236,–

217,–

245,–

251,–

189,–

209,–

201,–

209,–

219,–

213,–

217,–

233,–

213,–

228,–

249,–

194,–

200,–

207,–

215,–

218,–

217,–

228,–

236,–

217,–

245,–

251,–

Weitere Informationen unter www.velux.de/info/… … 6328

1) 2) 3)

Diese Artikel-Nr. ist eine Bestellhilfe, die nicht elektronisch per EDI bestellbar ist. Dämm- und Anschluss-Set BDX 2000F für das obere Fenster separat bestellen, siehe Seite 138. Bei Lichtbändern übereinander wird unten der normale Eindeckrahmen verwendet.

Zwischenrinnen in Sonderbreiten für VELUX Kombi-Eindeckrahmen.


158

Kombi-Eindeckrahmen EKS ”Schiefer Stehfalz”, Aluminium für GGU, GGL, GPU, GPL, GTU, GTL, GXU, GXL EKS ”Schiefer Stehfalz” Für flache Eindeckmaterialien von 1,6 cm Höhe (2 x 0,8 cm). Passend für ­Dacheindeckungs­material: Schiefer (z. B. deutsche und alt­deutsche Deckung), Holzschindeln, Dachplatten. Zum Einbau beliebig vieler Dachfenster nebeneinander, übereinander oder nebenund über­einander.

Zugelassener Dachneigungsbereich: 15°–90°

Kombi-Eindeckrahmen EKS ”Schiefer Stehfalz”, Alumi Alle Preise sind unverbindliche Preisempfehlungen in Euro

Lage der Elemente

Größenbezeichnung der Fenster Blendrahmen-Außenmaße der Fenster in cm

Lieferzeit in AT

ohne Mehrwertsteuer

CK02

CK04

CK06

FK04

FK06

FK08

MK04

MK06

55x78

55x98

55x118

66x98

66x118

66x140

78x98

78x118

(Verwendbar nur, wenn alle in einer Kombination verwendeten Fenstergrößen und Blendrahmen-Abstände dieselben sind)

Bestellung von kompletten Kombinationen mit Bestell-Kurzzeichen EKS 0021 _

für 2 Fenster nebeneinander

5

158,–

162,–

166,–

166,–

174,–

190,–

174,–

190,–

EKS 0031 _1)

für 3 Fenster nebeneinander

5

237,–

243,–

249,–

249,–

261,–

285,–

261,–

285,–

EKS 0041 _1)

für 4 Fenster nebeneinander

5

316,–

324,–

332,–

332,–

348,–

380,–

348,–

380,–

EKS 0012 _1)

für 2 Fenster übereinander

5

142,–

148,–

152,–

152,–

163,–

173,–

161,–

173,–

EKS 0013 _1)

für 3 Fenster übereinander

5

221,–

229,–

235,–

235,–

250,–

268,–

248,–

268,–

EKS 0022 _ _1)

für 4er-Kassette

5

316,–

324,–

332,–

332,–

348,–

380,–

348,–

380,–

EKS 0032 _ _1)

für 6er-Kassette

5

474,–

486,–

498,–

498,–

522,–

570,–

522,–

570,–

EKS 0042 _ _1)

für 8er-Kassette

5

632,–

648,–

664,–

664,–

696,–

760,–

696,–

760,–

Bestellung von Einzel-Elementen (für Fälle, die durch Kombination nach Bestell-Kurzzeichen nicht abgedeckt werden) EKS 0021 _

Element unten links und rechts

5

158,–

162,–

166,–

166,–

174,–

190,–

174,–

190,–

EKS 0002 _

Element unten Mitte

5

79,–

81,–

83,–

83,–

87,–

95,–

87,–

95,–

EKS 0004 _ _

Element oben links (von außen gesehen)

5

79,–

81,–

83,–

83,–

87,–

95,–

87,–

95,–

EKX 0005 _ _

Element oben Mitte

5

79,–

81,–

83,–

83,–

87,–

95,–

87,–

95,–

EKS 0006 _

Element oben rechts (von außen gesehen)

5

79,–

81,–

83,–

83,–

87,–

95,–

87,–

95,–

EDS 0000 2)

Normaler Eindeckrahmen ”Schiefer Stehfalz”

5

63,–

67,–

69,–

69,–

76,–

78,–

74,–

78,–

EKS 0007 _

Element oben einzeln

5

79,–

81,–

83,–

83,–

87,–

95,–

87,–

95,–

Für _ Buchstabe der gewünschten Blendrahmen-Abstände nebeneinander (E, F, G, H) bzw. übereinander (E, J) angeben. Für _ _ Buchstaben der gewünschten Blendrahmen-Abstände neben- (E, F, G, H) und übereinander (E, J) angeben (zuerst Buchstabe für nebeneinander). E = 10 cm, F = 12 cm, G = 14 cm, H = 16 cm, J = 25 cm Die Preise gelten immer für 1 Element. Die Elemente können beliebig oft neben- und/oder übereinander kombiniert werden.

Die Position der Elemente bei Kombinationen versteht sich immer von außen gesehen.


159

Sortiment A

Hinweis n

10,0 cm

10, 12, 14 und 16 cm

Dämm- und Anschlussrahmen BDX für jedes Fenster der Kombination separat bestellen (siehe Seite 138).

EKY 7,9 cm

Kombi-Eindeckrahmen Zwei nebeneinander eingebaute VELUX Dachfenster mit VELUX Kombi-Eindeck­ rahmen. Möglicher Blendrahmen-Abstand 10, 12, 14 oder 16 cm.

inium

Hilfssparren EKY Zwei nebeneinander eingebaute VELUX Dachfenster mit VELUX Hilfssparren EKY. Blendrahmen-Abstand 10 cm.

Typen MK08

MK10

PK06

PK08

PK10

SK06

SK08

SK10

UK04

78x140

78x160

94x118

94x140

94x160

114x118

114x140

114x160

134x98

UK08

UK10

134x140 134x160

Länge in cm

200,–

208,–

214,–

218,–

216,–

228,–

236,–

216,–

246,–

250,–

291,–

300,–

312,–

321,–

327,–

324,–

342,–

354,–

324,–

369,–

375,–

388,–

400,–

416,–

428,–

436,–

432,–

456,–

472,–

432,–

492,–

500,–

179,–

194,–

193,–

201,–

208,–

202,–

210,–

224,–

202,–

224,–

238,–

276,–

294,–

297,–

308,–

317,–

310,–

324,–

342,–

310,–

347,–

363,–

388,–

400,–

416,–

428,–

436,–

432,–

456,–

472,–

432,–

492,–

500,–

582,–

600,–

624,–

642,–

654,–

648,–

684,–

708,–

648,–

738,–

750,–

776,–

800,–

832,–

856,–

872,–

864,–

912,–

944,–

864,–

984,–

1.000,–

194,–

200,–

208,–

214,–

218,–

216,–

228,–

236,–

216,–

246,–

250,–

97,–

100,–

104,–

107,–

109,–

108,–

114,–

118,–

108,–

123,–

125,–

97,–

100,–

104,–

107,–

109,–

108,–

114,–

118,–

108,–

123,–

125,–

97,–

100,–

104,–

107,–

109,–

108,–

114,–

118,–

108,–

123,–

125,–

97,–

100,–

104,–

107,–

109,–

108,–

114,–

118,–

108,–

123,–

125,–

82,–

94,–

89,–

94,–

99,–

94,–

96,–

106,–

94,–

101,–

113,–

97,–

100,–

104,–

107,–

109,–

108,–

114,–

118,–

108,–

123,–

125,–

W20

W27

W35

200

270

350

5

183,–

232,–

327,–

5

183,–

232,–

327,–

AusführungsKennziffer

Lieferzeit in AT

Preise

01_ _ 03_ _ 08_ _

5 10 Auf Anfrage

EKY 2000 weiß foliert, NCS S 0500 N

194,–

Lieferzeit AT

 ilfssparren für H Kombi-Eindeckrahmen

EKY 3000 Kiefer natur, endlackiert

Weitere Materialien Typen Kupfer Titanzink Alu Color 3)

Aufpreis je Fenster 102,–

In fast jedem RAL- oder NCS-Farbton lieferbar, siehe Seite 39.

3) 

1) 2)

Diese Artikel-Nr. ist eine Bestellhilfe, die nicht elektronisch per EDI bestellbar ist. Bei Lichtbändern übereinander wird unten der normale Eindeckrahmen verwendet.

Weitere Informationen unter www.velux.de/info/… … 7017

 ichtige Planungshinweise zu W Fenstergrößen bei Verwendung des Hilfssparrens EKY.

… 6328

Zwischenrinnen in Sonderbreiten für VELUX Kombi-Eindeckrahmen.

Anschluss­produkte, Eindeckrahmen

5

EKY 15,5 cm


160

Kombi-Eindeckrahmen EKL ”Schiefer Schichtstück”, Aluminium für GGU, GGL, GPU, GPL, GTU, GTL, GXU, GXL EKL ”Schiefer Schichtstück” Für flache Eindeckmaterialien bis 1,6 cm Höhe (2 x 0,8 cm).

Zum Einbau beliebig vieler Dachfenster nebeneinander, übereinander oder nebenund über­einander.

Passend für ­Dacheindeckungs­material: Schiefer (z. B. Rechteckschablonendoppeldeckung), Holzschindeln, Dach­ pappe, Dachplatten, Bitumen­schindeln, ­Bitumenbahnen. Zugelassener Dachneigungsbereich: 15°–90°

Kombi-Eindeckrahmen EKL ”Schiefer Schichtstück”, A Alle Preise sind unverbindliche Preisempfehlungen in Euro

Lage der Elemente

Größenbezeichnung der Fenster Blendrahmen-Außenmaße der Fenster in cm

Lieferzeit in AT

ohne Mehrwertsteuer

CK02

CK04

CK06

FK04

FK06

FK08

MK04

MK06

55x78

55x98

55x118

66x98

66x118

66x140

78x98

78x118

(Verwendbar nur, wenn alle in einer Kombination verwendeten Fenstergrößen und Blendrahmen-Abstände dieselben sind)

Bestellung von kompletten Kombinationen mit Bestell-Kurzzeichen EKL 0021 _

für 2 Fenster nebeneinander

5

158,–

162,–

166,–

166,–

174,–

190,–

174,–

190,–

EKL 0031 _1)

für 3 Fenster nebeneinander

5

237,–

243,–

249,–

249,–

261,–

285,–

261,–

285,–

EKL 0041 _1)

für 4 Fenster nebeneinander

5

316,–

324,–

332,–

332,–

348,–

380,–

348,–

380,–

EKL 0012 _1)

für 2 Fenster übereinander

5

134,–

139,–

143,–

143,–

153,–

163,–

151,–

163,–

EKL 0013 _1)

für 3 Fenster übereinander

5

213,–

220,–

226,–

226,–

240,–

258,–

238,–

258,–

EKL 0022 _ _1)

für 4er-Kassette

5

316,–

324,–

332,–

332,–

348,–

380,–

348,–

380,–

EKL 0032 _ _1)

für 6er-Kassette

5

474,–

486,–

498,–

498,–

522,–

570,–

522,–

570,–

EKL 0042 _ _1)

für 8er-Kassette

5

632,–

648,–

664,–

664,–

696,–

760,–

696,–

760,–

Bestellung von Einzel-Elementen (für Fälle, die durch Kombination nach Bestell-Kurzzeichen nicht abgedeckt werden) EKL 0021 _

Element unten links und rechts

5

158,–

162,–

166,–

166,–

174,–

190,–

174,–

190,–

EKL 0002 _

Element unten Mitte

5

79,–

81,–

83,–

83,–

87,–

95,–

87,–

95,–

EKL 0004 _ _

Element oben links (von außen gesehen)

5

79,–

81,–

83,–

83,–

87,–

95,–

87,–

95,–

EKX 0005 _ _

Element oben Mitte

5

79,–

81,–

83,–

83,–

87,–

95,–

87,–

95,–

EKL 0006 _

Element oben rechts (von außen gesehen)

5

79,–

81,–

83,–

83,–

87,–

95,–

87,–

95,–

EDL 0000 2)

Normaler Eindeckrahmen ”Schiefer Schichtstück”

5

55,–

58,–

60,–

60,–

66,–

68,–

64,–

68,–

EKL 0007 _

Element oben einzeln

5

79,–

81,–

83,–

83,–

87,–

95,–

87,–

95,–

Für _ Buchstabe der gewünschten Blendrahmen-Abstände nebeneinander (E, F, G, H) bzw. übereinander (E, J) angeben. Für _ _ Buchstaben der gewünschten Blendrahmen-Abstände neben- (E, F, G, H) und übereinander (E, J) angeben (zuerst Buchstabe für nebeneinander). E = 10 cm, F = 12 cm, G = 14 cm, H = 16 cm, J = 25 cm Die Preise gelten immer für 1 Element. Die Elemente können beliebig oft neben- und/oder übereinander kombiniert werden.

Die Position der Elemente bei Kombinationen versteht sich immer von außen gesehen.


161

Sortiment A

Hinweis n

10,0 cm

10, 12, 14 und 16 cm

Dämm- und Anschlussrahmen BDX für jedes Fenster der Kombination separat bestellen (siehe Seite 138).

EKY 7,9 cm

Kombi-Eindeckrahmen Zwei nebeneinander eingebaute VELUX Dachfenster mit VELUX Kombi-Eindeck­ rahmen. Möglicher Blendrahmen-Abstand 10, 12, 14 oder 16 cm.

Aluminium

Hilfssparren EKY Zwei nebeneinander eingebaute VELUX Dachfenster mit VELUX Hilfssparren EKY. Blendrahmen-Abstand 10 cm.

Typen MK08

MK10

PK06

PK08

PK10

SK06

SK08

SK10

UK04

78x140

78x160

94x118

94x140

94x160

114x118

114x140

114x160

134x98

UK08

UK10

134x140 134x160

Länge in cm

Lieferzeit AT

 ilfssparren für H Kombi-Eindeckrahmen W20

W27

W35

200

270

350

5

183,–

232,–

327,–

5

183,–

232,–

327,–

AusführungsKennziffer

Lieferzeit in AT

Preise

01_ _ 03_ _ 08_ _

5 10 Auf Anfrage

EKY 2000 weiß foliert, NCS S 0500 N

EKY 3000

194,–

200,–

208,–

214,–

218,–

216,–

228,–

236,–

216,–

246,–

250,–

291,–

300,–

312,–

321,–

327,–

324,–

342,–

354,–

324,–

369,–

375,–

388,–

400,–

416,–

428,–

436,–

432,–

456,–

472,–

432,–

492,–

500,–

168,–

181,–

181,–

188,–

195,–

189,–

197,–

210,–

189,–

211,–

223,–

265,–

281,–

285,–

295,–

304,–

297,–

311,–

328,–

297,–

334,–

348,–

388,–

400,–

416,–

428,–

436,–

432,–

456,–

472,–

432,–

492,–

500,–

582,–

600,–

624,–

642,–

654,–

648,–

684,–

708,–

648,–

738,–

750,–

776,–

800,–

832,–

856,–

872,–

864,–

912,–

944,–

864,–

984,–

1.000,–

194,–

200,–

208,–

214,–

218,–

216,–

228,–

236,–

216,–

246,–

250,–

97,–

100,–

104,–

107,–

109,–

108,–

114,–

118,–

108,–

123,–

125,–

97,–

100,–

104,–

107,–

109,–

108,–

114,–

118,–

108,–

123,–

125,–

97,–

100,–

104,–

107,–

109,–

108,–

114,–

118,–

108,–

123,–

125,–

97,–

100,–

104,–

107,–

109,–

108,–

114,–

118,–

108,–

123,–

125,–

71,–

81,–

77,–

81,–

86,–

81,–

83,–

92,–

81,–

88,–

98,–

… 7017

 ichtige Planungshinweise zu W Fenstergrößen bei Verwendung des Hilfssparrens EKY.

97,–

100,–

104,–

107,–

109,–

108,–

114,–

118,–

108,–

123,–

125,–

… 6328

Zwischenrinnen in Sonderbreiten für VELUX Kombi-Eindeckrahmen.

… 7578

Einbau von VELUX Fenstern in Grün- oder Grasdächer.

Kiefer natur, endlackiert

Weitere Materialien Typen Kupfer Titanzink Alu Color 3)

Aufpreis je Fenster 102,–

In fast jedem RAL- oder NCS-Farbton lieferbar, siehe Seite 39.

3) 

1) 2)

Diese Artikel-Nr. ist eine Bestellhilfe, die nicht elektronisch per EDI bestellbar ist. Bei Lichtbändern übereinander wird unten der normale Eindeckrahmen verwendet.

Weitere Informationen unter www.velux.de/info/…

Anschluss­produkte, Eindeckrahmen

5

EKY 15,5 cm


162

Kombi-Eindeckrahmen EKN ”Schiefer Schichtstück für vertieften Einbau”, Aluminium für GGU, GGL, GPU, GPL, GTU, GTL, GXU, GXL EKN ”Schiefer Schichtstück für vertieften Einbau” Für flache Eindeck­­materialien bis 1,6 cm Höhe (2 x 0,8 cm).

Zum Einbau beliebig vieler Dachfenster nebeneinander, übereinander oder nebenund übereinander.

Passend für ­Dacheindeckungs­material: Schiefer (z. B. Rechteckschablonendoppeldeckung), Holzschindeln, Dach­ pappe, Dachplatten, Bitumen­schindeln, ­Bitumenbahnen. Zugelassener Dachneigungsbereich: 20°–90°

Kombi-Eindeckrahmen EKN ”Schiefer Schichtstück fü Alle Preise sind unverbindliche Preisempfehlungen in Euro

Lage der Elemente

Größenbezeichnung der Fenster Blendrahmen-Außenmaße der Fenster in cm

Lieferzeit in AT

ohne Mehrwertsteuer

CK02

CK04

CK06

FK04

FK06

FK08

MK04

MK06

55x78

55x98

55x118

66x98

66x118

66x140

78x98

78x118

(Verwendbar nur, wenn alle in einer Kombination verwendeten Fenstergrößen und Blendrahmen-Abstände dieselben sind)

Bestellung von kompletten Kombinationen mit Bestell-Kurzzeichen EKN 0021 _

für 2 Fenster nebeneinander

10

258,–

264,–

270,–

270,–

284,–

310,–

284,–

310,–

EKN 0031 _1)

für 3 Fenster nebeneinander

10

387,–

396,–

405,–

405,–

426,–

465,–

426,–

465,–

EKN 0041 _1)

für 4 Fenster nebeneinander

10

516,–

528,–

540,–

540,–

568,–

620,–

568,–

620,–

EKN 0012 _1) 2)

für 2 Fenster übereinander

25

265,–

273,–

280,–

280,–

295,–

314,–

294,–

314,–

EKN 0013 _1) 2)

für 3 Fenster übereinander

25

394,–

405,–

415,–

415,–

437,–

469,–

436,–

469,–

EKN 0022 _ _1)

für 4er-Kassette

25

516,–

528,–

540,–

540,–

568,–

620,–

568,–

620,–

EKN 0032 _ _1)

für 6er-Kassette

25

803,–

822,–

840,–

840,–

885,–

965,–

885,–

965,–

EKN 0042 _ _1) für 8er-Kassette

25

1.090,–

1.116,–

1.140,–

1.140,–

1.202,–

1.310,–

1.202,–

1.310,–

Bestellung von Einzel-Elementen (für Fälle, die durch Kombination nach Bestell-Kurzzeichen nicht abgedeckt werden) EKN 0021 _

Element unten links und rechts

10

258,–

264,–

270,–

270,–

284,–

310,–

284,–

310,–

EKN 0002 _

Element unten Mitte

5

129,–

132,–

135,–

135,–

142,–

155,–

142,–

155,–

EKN 0004 _ _

Element oben links (von außen gesehen)

25

129,–

132,–

135,–

135,–

142,–

155,–

142,–

155,–

EKX 0005 _ _ F Element oben Mitte

25

158,–

162,–

165,–

165,–

175,–

190,–

175,–

190,–

EKN 0006 _

Element oben rechts (von außen gesehen)

25

129,–

132,–

135,–

135,–

142,–

155,–

142,–

155,–

EDN 2000 3)

”Schiefer Schichtstück für vertieften Einbau”, Aluminium, 5 einbrennlackiert, grau inkl. Dämm- und Anschluss-Set

136,–

141,–

145,–

145,–

153,–

159,–

152,–

159,–

EKN 0007 _2)

Element oben einzeln

129,–

132,–

135,–

135,–

142,–

155,–

142,–

155,–

25

Für _ Buchstabe der gewünschten Blendrahmen-Abstände nebeneinander (E, F, G, H) bzw. übereinander (E, J) angeben. Für _ _ Buchstaben der gewünschten Blendrahmen-Abstände neben- (E, F, G, H) und übereinander (E, J) angeben (zuerst Buchstabe für nebeneinander). E = 10 cm, F = 12 cm, G = 14 cm, H = 16 cm, J = 25 cm Die Preise gelten immer für 1 Element. Die Elemente können beliebig oft neben- und/oder übereinander kombiniert werden.

Die Position der Elemente bei Kombinationen versteht sich immer von außen gesehen.


163

Sortiment A

Hinweise n

n

10, 12, 14 und 16 cm

Bei GTU/GTL zusätzlich ZZZ 228K A für jedes Fenster bestellen. Dämm- und Anschlussrahmen BDX für jedes Fenster der Kombination separat bestellen (siehe Seite 138).

Anschluss­produkte, Eindeckrahmen

5

Kombi-Eindeckrahmen Zwei nebeneinander eingebaute VELUX Dachfenster mit VELUX Kombi-Eindeck­ rahmen. Möglicher Blendrahmen-Abstand 10, 12, 14 oder 16 cm.

ür vertieften Einbau”

Weitere Materialien Typen MK08

MK10

PK06

PK08

PK10

SK06

SK08

SK10

UK04

78x140

78x160

94x118

94x140

94x160

114x118

114x140

114x160

134x98

UK08

UK10

134x140 134x160

Kupfer Titanzink Alu Color 4)

AusführungsKennziffer

Lieferzeit in AT

01_ _ 03_ _ 08_ _

Auf Anfrage

Preise Aufpreis je Fenster 102,–

In fast jedem RAL- oder NCS-Farbton lieferbar, siehe Seite 39.

4) 

316,–

326,–

338,–

350,–

356,–

354,–

372,–

384,–

354,–

400,–

408,–

474,–

489,–

507,–

525,–

534,–

531,–

558,–

576,–

531,–

600,–

612,–

632,–

652,–

676,–

700,–

712,–

708,–

744,–

768,–

708,–

800,–

816,–

322,–

344,–

343,–

356,–

366,–

362,–

373,–

393,–

362,–

396,–

419,–

480,–

507,–

512,–

531,–

544,–

539,–

559,–

585,–

539,–

596,–

623,–

632,–

652,–

676,–

700,–

712,–

708,–

744,–

768,–

708,–

800,–

816,–

984,–

1.015,–

1.052,–

1.090,–

1.108,–

1.102,–

1.158,–

1.196,–

1.102,–

1.245,–

1.271,–

1.336,–

1.378,–

1.428,–

1.480,–

1.504,–

1.496,–

1.572,–

1.624,–

1.496,–

1.690,–

1.726,–

316,–

326,–

338,–

350,–

356,–

354,–

372,–

384,–

354,–

400,–

408,–

158,–

163,–

169,–

175,–

178,–

177,–

186,–

192,–

177,–

200,–

204,–

158,–

163,–

169,–

175,–

178,–

177,–

186,–

192,–

177,–

200,–

204,–

194,–

200,–

207,–

215,–

218,–

217,–

228,–

236,–

217,–

245,–

251,–

158,–

163,–

169,–

175,–

178,–

177,–

186,–

192,–

177,–

200,–

204,–

164,–

181,–

174,–

181,–

188,–

185,–

187,–

201,–

185,–

196,–

215,–

158,–

163,–

169,–

175,–

178,–

177,–

186,–

192,–

177,–

200,–

204,–

Weitere Informationen unter www.velux.de/info/… … 6328

1) 2) 3)

Diese Artikel-Nr. ist eine Bestellhilfe, die nicht elektronisch per EDI bestellbar ist. Dämm- und Anschluss-Set BDX 2000F für das obere Fenster separat bestellen, siehe Seite 138. Bei Lichtbändern übereinander wird unten der normale Eindeckrahmen verwendet.

Zwischenrinnen in Sonderbreiten für VELUX Kombi-Eindeckrahmen.


164

Kombi-Eindeckrahmen EKB ”Biberschwanz Doppeldeckung”, Aluminium für GGU, GGL, GPU, GPL, GTU, GTL, GXU, GXL EKB ”Biberschwanz Doppeldeckung” Für flache Eindeckmaterialien bis 3,8 cm Höhe (2 x 1,9 cm). Passend für ­Dacheindeckungs­material: Biberschwanz-Ziegel in Doppel­deckung. Zugelassener Dachneigungsbereich: 25°–90° Zum Einbau beliebig vieler Dachfenster nebeneinander, übereinander oder nebenund über­einander.

Kombi-Eindeckrahmen EKB ”Biberschwanz Doppeldec Alle Preise sind unverbindliche Preisempfehlungen in Euro

Lage der Elemente

Größenbezeichnung der Fenster Blendrahmen-Außenmaße der Fenster in cm

Lieferzeit in AT

ohne Mehrwertsteuer

CK02

CK04

CK06

FK04

FK06

FK08

MK04

MK06

55x78

55x98

55x118

66x98

66x118

66x140

78x98

78x118

(Verwendbar nur, wenn alle in einer Kombination verwendeten Fenstergrößen und Blendrahmen-Abstände dieselben sind)

Bestellung von kompletten Kombinationen mit Bestell-Kurzzeichen EKB 0021 _

für 2 Fenster nebeneinander

5

194,–

198,–

204,–

204,–

216,–

234,–

216,–

234,–

EKB 0031 _1)

für 3 Fenster nebeneinander

5

291,–

297,–

306,–

306,–

324,–

351,–

324,–

351,–

EKB 0041 _1)

für 4 Fenster nebeneinander

5

388,–

396,–

408,–

408,–

432,–

468,–

432,–

468,–

EKB 0012 _1)

für 2 Fenster übereinander

52)

170,–

176,–

182,–

182,–

195,–

207,–

193,–

207,–

EKB 0013 _1)

für 3 Fenster übereinander

52)

267,–

275,–

284,–

284,–

303,–

324,–

301,–

324,–

EKB 0022 _ _1)

für 4er-Kassette

52)

388,–

396,–

408,–

408,–

432,–

468,–

432,–

468,–

EKB 0032 _ _1)

für 6er-Kassette

52)

564,–

576,–

593,–

593,–

627,–

680,–

627,–

680,–

EKB 0042 _ _1)

für 8er-Kassette

52)

740,–

756,–

778,–

778,–

822,–

892,–

822,–

892,–

Bestellung von Einzel-Elementen (für Fälle, die durch Kombination nach Bestell-Kurzzeichen nicht abgedeckt werden) EKB 0021 _

Element unten links und rechts

5

194,–

198,–

204,–

204,–

216,–

234,–

216,–

234,–

EKB 0002 _

Element unten Mitte

5

97,–

99,–

102,–

102,–

108,–

117,–

108,–

117,–

EKB 0004 _ _

Element oben links (von außen gesehen)

52)

97,–

99,–

102,–

102,–

108,–

117,–

108,–

117,–

EKX 0005 _ _

Element oben Mitte

5

79,–

81,–

83,–

83,–

87,–

95,–

87,–

95,–

EKB 0006 _

Element oben rechts (von außen gesehen)

52)

97,–

99,–

102,–

102,–

108,–

117,–

108,–

117,–

EDB 0000 3)

Normaler Eindeckrahmen ”Biberschwanz Doppeldeckung”

5

73,–

77,–

80,–

80,–

87,–

90,–

85,–

90,–

EKB 0007 _

Element oben einzeln

52)

97,–

99,–

102,–

102,–

108,–

117,–

108,–

117,–

Für _ Buchstabe der gewünschten Blendrahmen-Abstände nebeneinander (E, F, G, H) bzw. übereinander (E, J) angeben. Für _ _ Buchstaben der gewünschten Blendrahmen-Abstände neben- (E, F, G, H) und übereinander (E, J) angeben (zuerst Buchstabe für nebeneinander). E = 10 cm, F = 12 cm, G = 14 cm, H = 16 cm, J = 25 cm Die Preise gelten immer für 1 Element. Die Elemente können beliebig oft neben- und/oder übereinander kombiniert werden.

Die Position der Elemente bei Kombinationen versteht sich immer von außen gesehen.


165

Sortiment A

Hinweis n

10,0 cm

10, 12, 14 und 16 cm

Dämm- und Anschlussrahmen BDX für jedes Fenster der Kombination separat bestellen (siehe Seite 138).

EKY 7,9 cm

Kombi-Eindeckrahmen Zwei nebeneinander eingebaute VELUX Dachfenster mit VELUX Kombi-Eindeck­ rahmen. Möglicher Blendrahmen-Abstand 10, 12, 14 oder 16 cm.

ckung”, Aluminium

Hilfssparren EKY Zwei nebeneinander eingebaute VELUX Dachfenster mit VELUX Hilfssparren EKY. Blendrahmen-Abstand 10 cm.

Typen MK08

MK10

PK06

PK08

PK10

SK06

SK08

SK10

UK04

78x140

78x160

94x118

94x140

94x160

114x118

114x140

114x160

134x98

UK08

UK10

134x140 134x160

Länge in cm

246,–

254,–

264,–

268,–

266,–

280,–

290,–

266,–

302,–

308,–

357,–

369,–

381,–

396,–

402,–

399,–

420,–

435,–

399,–

453,–

462,–

476,–

492,–

508,–

528,–

536,–

532,–

560,–

580,–

532,–

604,–

616,–

213,–

231,–

229,–

240,–

248,–

241,–

250,–

267,–

241,–

268,–

284,–

332,–

354,–

356,–

372,–

382,–

374,–

390,–

412,–

374,–

419,–

438,–

476,–

492,–

508,–

528,–

536,–

532,–

560,–

580,–

532,–

604,–

616,–

692,–

715,–

739,–

767,–

779,–

773,–

814,–

843,–

773,–

878,–

895,–

908,–

938,–

970,–

1.006,–

1.022,–

1.014,–

1.068,–

1.106,–

1.014,–

1.152,–

1.174,–

238,–

246,–

254,–

264,–

268,–

266,–

280,–

290,–

266,–

302,–

308,–

119,–

123,–

127,–

132,–

134,–

133,–

140,–

145,–

133,–

151,–

154,–

119,–

123,–

127,–

132,–

134,–

133,–

140,–

145,–

133,–

151,–

154,–

97,–

100,–

104,–

107,–

109,–

108,–

114,–

118,–

108,–

123,–

125,–

119,–

123,–

127,–

132,–

134,–

133,–

140,–

145,–

133,–

151,–

154,–

94,–

108,–

102,–

108,–

114,–

108,–

110,–

122,–

108,–

117,–

130,–

119,–

123,–

127,–

132,–

134,–

133,–

140,–

145,–

133,–

151,–

154,–

W20

W27

W35

200

270

350

5

183,–

232,–

327,–

5

183,–

232,–

327,–

AusführungsKennziffer

Lieferzeit in AT

Preise

01_ _ 03_ _ 08_ _

Auf Anfrage

EKY 2000 weiß foliert, NCS S 0500 N

238,–

Lieferzeit AT

 ilfssparren für H Kombi-Eindeckrahmen

EKY 3000 Kiefer natur, endlackiert

Weitere Materialien Typen Kupfer Titanzink Alu Color 4)

Aufpreis je Fenster 102,–

In fast jedem RAL- oder NCS-Farbton lieferbar, siehe Seite 39.

4) 

1) 2) 3)

Diese Artikel-Nr. ist eine Bestellhilfe, die nicht elektronisch per EDI bestellbar ist. Für Größe UK04 = 10 AT Lieferzeit. Bei Lichtbändern übereinander wird unten der normale Eindeckrahmen verwendet.

Weitere Informationen unter www.velux.de/info/… … 7017

 ichtige Planungshinweise zu W Fenstergrößen bei Verwendung des Hilfssparrens EKY.

… 6328

Zwischenrinnen in Sonderbreiten für VELUX Kombi-Eindeckrahmen.

… 7048

Hinweise für den Einbau von VELUX Fenstern in Dächer mit BiberschwanzZiegeln in Kronen- und Doppeldeckung.

Anschluss­produkte, Eindeckrahmen

5

EKY 15,5 cm


166

Kombi-Eindeckrahmen EKE ”Metall Stehfalz” für GGU, GGL, GPU, GPL, GTU, GTL, GXU, GXL EKE ”Metall Stehfalz” Für den Einbau der VELUX Fenster in Metall-Stehfalz­dächer. Zugelassener Dachneigungsbereich: 15°–90°

Zum Einbau beliebig vieler Dachfenster nebeneinander, übereinander oder nebenund über­einander.

Kombi-Eindeckrahmen EKE ”Metall Stehfalz” Alle Preise sind unverbindliche Preisempfehlungen in Euro

Lage der Elemente

Größenbezeichnung der Fenster Blendrahmen-Außenmaße der Fenster in cm

Lieferzeit in AT

ohne Mehrwertsteuer

CK02

CK04

CK06

FK04

FK06

FK08

MK04

MK06

55x78

55x98

55x118

66x98

66x118

66x140

78x98

78x118

(Verwendbar nur, wenn alle in einer Kombination verwendeten Fenstergrößen und Blendrahmen-Abstände dieselben sind)

Bestellung von kompletten Kombinationen mit Bestell-Kurzzeichen EKE 0321 _1)

für 2 Fenster nebeneinander

20

678,–

688,–

700,–

700,–

728,–

774,–

728,–

774,–

EKE 0331 _1)

für 3 Fenster nebeneinander

20

1.017,–

1.032,–

1.050,–

1.050,–

1.092,–

1.161,–

1.092,–

1.161,–

EKE 0341 _1)

für 4 Fenster nebeneinander

20

1.356,–

1.376,–

1.400,–

1.400,–

1.456,–

1.548,–

1.456,–

1.548,–

EKE 0312 _1)

für 2 Fenster übereinander

20

605,–

620,–

632,–

632,–

663,–

692,–

659,–

692,–

EKE 0313 _1)

für 3 Fenster übereinander

20

944,–

964,–

982,–

982,–

1.027,–

1.079,–

1.023,–

1.079,–

EKE 0322 _ _1)

für 4er-Kassette

20

1.356,–

1.376,–

1.400,–

1.400,–

1.456,–

1.548,–

1.456,–

1.548,–

EKE 0332 _ _1)

für 6er-Kassette

20 2.034,–

2.064,–

2.100,–

2.100,–

2.184,–

2.322,–

2.184,–

2.322,–

EKE 0342 _ _1)

für 8er-Kassette

20

2.752,–

2.800,–

2.800,–

2.912,–

3.096,–

2.912,–

3.096,–

2.712,–

Bestellung von Einzel-Elementen (für Fälle, die durch Kombination nach Bestell-Kurzzeichen nicht abgedeckt werden) EKE 0301 _

Element unten links

20

339,–

344,–

350,–

350,–

364,–

387,–

364,–

387,–

EKE 0302 _

Element unten Mitte

20

339,–

344,–

350,–

350,–

364,–

387,–

364,–

387,–

EKE 0303 _

Element unten rechts

20

339,–

344,–

350,–

350,–

364,–

387,–

364,–

387,–

EKE 0304 _ _

Element oben links (von außen gesehen)

20

339,–

344,–

350,–

350,–

364,–

387,–

364,–

387,–

EKE 0305 _ _

Element oben Mitte

20

339,–

344,–

350,–

350,–

364,–

387,–

364,–

387,–

EKE 0306 _

Element oben rechts (von außen gesehen)

20

339,–

344,–

350,–

350,–

364,–

387,–

364,–

387,–

EDE 0300 2)

Normaler Eindeckrahmen ”Metall Stehfalz”

20

266,–

276,–

282,–

282,–

299,–

305,–

295,–

305,–

EKE 0307 _

Element oben einzeln

20

339,–

344,–

350,–

350,–

364,–

387,–

364,–

387,–

Für _ Buchstabe der gewünschten Blendrahmen-Abstände nebeneinander (E, F, G, H) bzw. übereinander (E, J) angeben. Für _ _ Buchstaben der gewünschten Blendrahmen-Abstände neben- (E, F, G, H) und übereinander (E, J) angeben (zuerst Buchstabe für nebeneinander). E = 10 cm, F = 12 cm, G = 14 cm, H = 16 cm, J = 25 cm Die Preise gelten immer für 1 Element. Die Elemente können beliebig oft neben- und/oder übereinander kombiniert werden.

Die Position der Elemente bei Kombinationen versteht sich immer von außen gesehen.


167

Sortiment A

Hinweis n

10,0 cm

10, 12, 14 und 16 cm

Dämm- und Anschlussrahmen BDX für jedes Fenster der Kombination separat bestellen (siehe Seite 138).

EKY 7,9 cm

Kombi-Eindeckrahmen Zwei nebeneinander eingebaute VELUX Dachfenster mit VELUX Kombi-Eindeck­ rahmen. Möglicher Blendrahmen-Abstand 10, 12, 14 oder 16 cm.

Hilfssparren EKY Zwei nebeneinander eingebaute VELUX Dachfenster mit VELUX Hilfssparren EKY. Blendrahmen-Abstand 10 cm.

Achtung Artikel-Nr.

MK08

MK10

PK06

PK08

PK10

SK06

SK08

SK10

UK04

78x140

78x160

94x118

94x140

94x160

114x118

114x140

114x160

134x98

UK08

UK10

134x140 134x160

Typen

2)

786,–

802,–

826,–

848,–

860,–

854,–

888,–

910,–

854,–

940,–

956,–

1.179,–

1.203,–

1.239,–

1.272,–

1.290,–

1.281,–

1.332,–

1.365,–

1.281,–

1.410,–

1.434,–

1.572,–

1.604,–

1.652,–

1.696,–

1.720,–

1.708,–

1.776,–

1.820,–

1.708,–

1.880,–

1.912,–

708,–

746,–

746,–

769,–

790,–

772,–

795,–

833,–

772,–

836,–

874,–

1.101,–

1.147,–

1.159,–

1.193,–

1.220,–

1.199,–

1.239,–

1.288,–

1.199,–

1.306,–

1.352,–

Typen

1.572,–

1.604,–

1.652,–

1.696,–

1.720,–

1.708,–

1.776,–

1.820,–

1.708,–

1.880,–

1.912,–

Kupfer

2.358,–

2.406,–

2.478,–

2.544,–

2.580,–

2.562,–

2.664,–

2.730,–

2.562,–

2.820,–

2.868,–

3.144,–

3.208,–

3.304,–

3.392,–

3.440,–

3.416,–

3.552,–

3.640,–

3.416,–

3.760,–

3.824,–

393,–

401,–

413,–

424,–

430,–

427,–

444,–

455,–

427,–

470,–

478,–

393,–

401,–

413,–

424,–

430,–

427,–

444,–

455,–

427,–

470,–

478,–

393,–

401,–

413,–

424,–

430,–

427,–

444,–

455,–

427,–

470,–

478,–

393,–

401,–

413,–

424,–

430,–

427,–

444,–

455,–

427,–

470,–

478,–

393,–

401,–

413,–

424,–

430,–

427,–

444,–

455,–

427,–

470,–

478,–

393,–

401,–

413,–

424,–

430,–

427,–

444,–

455,–

427,–

470,–

478,–

315,–

345,–

333,–

345,–

360,–

345,–

351,–

378,–

345,–

366,–

396,–

393,–

401,–

413,–

424,–

430,–

427,–

444,–

455,–

427,–

470,–

478,–

Diese Artikel-Nr. ist eine Bestellhilfe, die nicht elektronisch per EDI bestellbar ist. Bei Lichtbändern übereinander wird unten der normale Eindeckrahmen verwendet.

W20

5

183,–

232,–

327,–

5

183,–

232,–

327,–

AusführungsKennziffer

Lieferzeit in AT

Preise

01_ _

20

statt _ 200 1 EKY 2000 eingeben weiß foliert, Länge in cm

1)

Lieferzeit AT

 ilfssparren für H für EKE 0_01 usw. Kombi-Eindeckrahmen

NCS S 0500 N

W27

W35

270

350

EKY 3000 Kiefer natur, endlackiert

Weitere Materialien

Preis wie Titanzink

Weitere Informationen unter www.velux.de/info/… … 7017

 ichtige Planungshinweise zu W Fenstergrößen bei Verwendung des Hilfssparrens EKY.

… 6328

Zwischenrinnen in Sonderbreiten für VELUX Kombi-Eindeckrahmen.

Anschluss­produkte, Eindeckrahmen

5

EKY 15,5 cm


168

Die Firstlösung – zum Einbau von VELUX Dachfenstern über den First Mit dieser einfachen Lösung bietet VELUX die Möglichkeit, VELUX Dachfenster auch über den First einzubauen Dieser Einbau schafft nicht nur einen tollen Ausblick, sondern darüber hinaus auch Lichtverhältnisse wie in einem Atelier. Ein Firsthauben-Set verbindet immer zwei Dachfenster miteinander und verbindet deren Eindeckrahmen-Oberteile – sowohl bei Einzel- als auch bei Kombi-Eindeck­ rahmen. Der Einbau kann, je nach Wunsch, mit oder ohne durchgehenden Firstziegel erfolgen. Wenn die Dachfenster schwer zugänglich sind, empfehlen wir automatische pflegeleichte Kunststoff-Fenster VELUX INTEGRA® GGU zu verwenden. Zugelassener Dachneigungsbereich: 15° – 55°

Innenansicht einer Firstlösung.

Einbau ohne durchgehenden Firstziegel.

Einbau mit durchgehendem Firstziegel.

Firstlösung Alle Preise sind unverbindliche Preisempfehlungen in Euro

Größenbezeichnung der Fenster Außenmaße der Fenster in cm

Lieferzeit in AT

ohne Mehrwertsteuer

Typ und Größe für Firstlösung EKX EKX 0088

Aluminium, Set für 2 Fenster über First

15

CK02

CK04

CK06

FK04

FK06

FK08

MK04

MK06

MK08

55x78

55x98

55x118

66x98

66x118

66x140

78x98

78x118

78x140

CK00

CK00

CK00

FK00

FK00

FK00

MK00

MK00

MK00

133,–

133,–

133,–

106,–

106,–

106,–

111,–

111,–

111,–


Sortiment A

169

Planungs- und Bestellhinweise 1. Für jeweils 2 Dachfenster, die über First verbunden werden, wird ein Set benötigt, z. B. 1 x EKX FK00 0088 (siehe Skizze 1).

Abstand A in mm

2. Bei Fensterkombinationen nebeneinander wird pro Fensterpaar über den First ein Firsthauben-Set benötigt, z. B. 3 Fenster nebeneinander = 3 x EKX FK00 0088 (siehe Skizze 2).

Kombination von 2 Fenstern über den First mit einem Firsthauben-Set. Skizze 2

3. Bei einer Verwendung von VELUX Rollläden muss ein Mindestabstand der Dachfenster zum Firstscheitelpunkt eingehalten werden. Weitere Informationen finden Sie im Dokument www.velux.de/info/6324. 4. Aufgrund der Fensterplatzierung im First können spezielle Anforderungen bei der Bedienung der Fenster auftreten. Weitere Informationen finden Sie im Dokument www.velux.de/info/6324.

Zulässiger Abstand der Dachfensteroberkante zum Firstscheitelpunkt bei Verwendung der VELUX Firstlösung: 80 – 200 mm.

Hinweise n

n

5. Die angegebenen Artikelnummern sind passend für alle zulässigen Dachneigungen und lieferbaren Blendrahmen-Abstände der Dachfenster.

n

Zur Firstlösung ist der normale Einzelbzw. Kombi-Eindeckrahmen für die Fenster zu bestellen. Sonderausführungen Kupfer und Titanzink auf Anfrage. Bei Verwendung der Firstlösung können VELUX Innenfutter nicht verwendet werden.

Kombination von 6 Fenstern über den First mit 3 Firsthauben-Sets.

MK10

PK06

PK08

PK10

78x160

94x118

94x140

94x160

MK00 133,–

PK00 143,–

PK00 143,–

PK00 143,–

SK06

SK08

SK10

114x118 114x140 114x160 SK00 153,–

SK00 153,–

SK00 153,–

UK04

UK08

UK10

Weitere Informationen unter www.velux.de/info/…

134x98 134x140 134x160 UK00 163,–

UK00 163,–

UK00 163,–

… 6324

Einbauhinweise von VELUX Fenstern über den First, Preise und Lieferzeiten.

… 7101

Hinweise für Überkopfverglasung.

5

Anschluss­produkte, Eindeckrahmen

Skizze 1


170

Wärmegedämmter Aufkeilrahmen – die ideale Lösung für flach geneigte Dächer Durch den wärmegedämmten VELUX Aufkeilrahmen gewinnen Sie auch bei flachen Dächern genügend Kopffreiheit, um direkt vor dem Dachfenster noch bequem stehen zu können

Produktvorteile n

n

n

Hinweise

Mehr Raumgewinn und optimale Anschlusssicherheit

n

Komplett-Paket: wärmegedämmter Aufkeilrahmen inkl. Anschlussschürze BFX Dämmdicke oben = 88 mm Dämmdicke seitlich = 51 mm Dämmmaterial = Polyurethan-Schaum

n

Wärmeleitfähigkeitsstufe 022

n

Als Kombi-Aufkeilrahmen inkl. Knicksparren

n

n

Bei Einsatz von VELUX Aufkeilrahmen richtet sich die Fensterlänge nicht nach der Dachneigung, sondern nach der um 10° steileren Neigung des Fensters. Aufkeilrahmen für Metall-Stehfalzdächer und Dächer, bestehend aus Schweißbahnen, sind nicht lieferbar. VELUX Innenfutter auch bei Einbau mit Einzel-Aufkeilrahmen erhältlich, siehe Seite 182.

Einsatzzweck Generell soll die Oberkante des Fensters in einer Höhe von etwa 200 cm eingebaut werden. Für Dächer unter 35° Neigung gibt es kein Fenster, das lang genug ist, um die gewünschte Fensterunterkante von n

n

9  0 cm bei Dachfenstern mit Obenbedienung 1 20 cm bei Dachfenstern mit Untenbedienung

zu erreichen. Der Einsatz eines VELUX Aufkeilrahmens ist hier die ideale Lösung. Alternativ können Sie die Ausblickfläche mit Zusatzelementen nach unten erweitern, siehe ab Seite 90.

Der untere Durchblickpunkt liegt niedriger, weil das Dachfenster um 10° steiler ist als das Dach. Es reicht bei gleich hoher Fensteroberkante weiter nach unten.

Mehr Kopffreiheit und zusätzlicher Raumgewinn, weil die Oberkante des Dachfensters weiter nach außen rückt und mehr Wohnfläche mit voller Stehhöhe entsteht.


Sortiment A

171

Einfache und schnelle Montage

Anschluss­produkte, Eindeckrahmen

5

1. Die im Lieferumfang enthaltenen Dämm­teile montieren.

2. Dämmteile auf den vorbereiteten Dachausschnitt aufsetzen und mit der Unterkonstruktion verbinden.

3. F  enster-Blendrahmen in die Dämmung einsetzen und verschrauben.

Weitere Informationen unter www.velux.de/info/… 4. Für den regensicheren Anschluss die mitgelieferte Anschlussschürze BFX montieren.

5. Anschließend die Außenverblechung anbringen und den Fensterflügel einsetzen.

… 7015

Sparrenabstände bei Einbau von VELUX Fenstern mit Aufkeilrahmen.

… 7022

Wechselabstände über und unter dem Fenster bei Einbau eines Aufkeilrahmens.

Details der serienmäßigen Wärmedämmung Das Material der serienmäßigen Wärmedämmung besteht aus einer Sperrholzplatte mit Polyurethan-Schaum, ­welche oben und seitlich angeordnet ist.

Wärmedämmung an den Seitenteilen: Die Dicke der Dämmung an den Seiten­ teilen beträgt 51 mm. Wärmeleitfähigkeitsstufe 022.

Wärmedämmung am Oberteil: Im Oberteil beträgt die Dämmstoffdicke 81 mm. Wärmeleitfähigkeitsstufe 022.

Wärmedämmung und Abstand der Dachfenster beim Kombi-Aufkeilrahmen: Der lichte Blendrahmen-Abstand beträgt 10 cm.


172

Wärmegedämmter Aufkeilrahmen/Kombi-Aufkeilrahmen für GGU, GGL, GPU, GPL, GTU, GTL, GXU, GXL

NEU Für 4 oder 6 Fenster

Einzel-Aufkeilrahmen Zum Einbau einzelner Fenster, 10° steiler als das Dach. Komplett-Paket: wärmegedämmter Aufkeilrahmen inkl. Anschlussschürze BFX.

Kombi-Aufkeilrahmen von bis zu 3 Dachfenstern nebeneinander Zum Einbau der Fenster mit 10 cm Blend­ rahmen­abstand, 10° steiler als das Dach. Komplett-Paket: wärmegedämmter Kombi-Aufkeilrahmen inkl. Anschlussschürzen BFX, Knicksparren und Befestigungsmaterial.

Kombi-Aufkeilrahmen zur Erstellung gaubenähnlicher Lösungen Zum Einbau von 4 oder 6 Dachfenstern neben- und übereinander, Blendrahmenabstand nebeneinander: 1,8 cm; untere Fenster 20° steiler als das Dach. Komplett-Paket: wärmegedämmter Kombi-Aufkeilrahmen inkl. Dämmung, Anschlussschürzen BFX, Querträger und Befestigungs­material.

Wärmeleitfähigkeitsstufe 022 Aufkeilrahmen/Kombi-Aufkeilrahmen

Wärmeleitfähigkeitsstufe 025 Alle Preise sind unverbindliche Preisempfehlungen in Euro

Größenbezeichnung der Fenster Blendrahmen-Außenmaße der Fenster in cm

Lieferzeit in AT

ohne Mehrwertsteuer

CK02

CK04

CK06

FK04

FK06

FK08

MK04

MK06

MK08

55x78

55x98

55x118

66x98

66x118

66x140

78x98

78x118

78x140

Einzel-Aufkeilrahmen EAZ 6000

”Ziegel”, Aluminium, einbrennlackiert, grau

5 1)

425,–

436,–

417,–

436,–

454,–

EAW 6000

”Ziegel hoch/Welle”, Aluminium, einbrennlackiert, grau

202)

496,–

509,–

487,–

509,–

530,–

EAS 6000

”Schiefer Stehfalz”, Aluminium, einbrennlackiert, grau

20

394,–

403,–

387,–

403,–

420,–

wärmegedämmt, inkl. Anschlussschürze BFX wärmegedämmt, inkl. Anschlussschürze BFX wärmegedämmt, inkl. Anschlussschürze BFX

Kombi-Aufkeilrahmen, für 2 Fenster nebeneinander EAZ 6021E

”Ziegel”, Aluminium, einbrennlackiert, grau

20

849,–

871,–

835,–

871,–

907,–

EAW 6021E

”Ziegel hoch/Welle”, Aluminium, einbrennlackiert, grau

20

991,–

1.017,–

974,–

1.017,–

1.061,–

EAS 6021E

”Schiefer Stehfalz”, Aluminium, einbrennlackiert, grau

20

787,–

807,–

774,–

807,–

840,–

wärmegedämmt, inkl. Anschlussschürze BFX wärmegedämmt, inkl. Anschlussschürze BFX wärmegedämmt, inkl. Anschlussschürze BFX

Kombi-Aufkeilrahmen, für 3 Fenster nebeneinander EAZ 6031E

”Ziegel”, Aluminium, einbrennlackiert, grau

20

1.274,–

1.307,–

1.252,–

1.307,–

1.361,–

EAW 6031E

”Ziegel hoch/Welle”, Aluminium, einbrennlackiert, grau

20

1.487,–

1.526,–

1.461,–

1.526,–

1.591,–

EAS 6031E

”Schiefer Stehfalz”, Aluminium, einbrennlackiert, grau

20

1.181,–

1.210,–

1.161,–

1.210,–

1.259,–

wärmegedämmt, inkl. Anschlussschürze BFX wärmegedämmt, inkl. Anschlussschürze BFX wärmegedämmt, inkl. Anschlussschürze BFX

Kombi-Aufkeilrahmen, für 4 Fenster neben- und übereinander NEU EBW 2022BK

”Ziegel hoch/Welle”, Aluminium, einbrennlackiert, grau wärmegedämmt, inkl. Anschlussschürze BFX

25

2.338,–

25

2.583,–

Kombi-Aufkeilrahmen, für 6 Fenster neben- und übereinander NEU EBW 2032BK 1) 2)

”Ziegel hoch/Welle”, Aluminium, einbrennlackiert, grau wärmegedämmt, inkl. Anschlussschürze BFX

Die Lieferzeit für die Größen FK08, MK04, MK10, PK10, UK04 und UK10 beträgt 20 AT. Die Lieferzeit für die Größen FK06, MK04 und SK06 beträgt 5 AT.


173

Sortiment A

EAW/EBW ”Ziegel hoch/Welle”

EAS ”Schiefer Stehfalz”

Für flache und pro­filierte Eindeckmaterialien von 1,5 bis 4,5 cm Höhe.

Für flache und pro­filierte Eindeck­materialien von 1,5 bis 12 cm Höhe.

Für flache Eindeckmaterialien bis 1,6 cm Höhe (2 x 0,8 cm).

Passend für ­Dacheindeckungs­material: Falzziegel, Flac­hdach­ziegel, Flach­kremper, Reformpfanne, Frankfurter Pfanne, ­Taunuspfanne, Flachziegel, Heidel­berger Pfanne, Biber­schwanz-Ziegel in Kronenund Doppeldeckung.

Passend für ­Dacheindeckungs­material: Klosterpfanne, Kloster­ziegel, Mönch und Nonne, Florento­ziegel, Mistralpfanne, Toledo­ziegel, Flachziegel sowie Reet, Stroh, Well­platten 5-, 6-, 8-wellig, Berliner Welle, Biberschwanz-Ziegel in Kronen- und Doppeldeckung.

Passend für ­Dacheindeckungs­material, wie: Schiefer, Holzschindeln, Dachplatten.

Zugelassener Dachneigungsbereich: 20°– 75°

Zugelassener Dachneigungsbereich: 10°–75°

Zugelassener Dachneigungsbereich: EAW: 10°– 75° EBW: 35°– 70°

Hinweise  Aufkeilrahmen/Kombi-Aufkeilrahmen für Metall-Stehfalz­dächer und Dacheindeckung bestehend aus Schweiß​bahnen sind nicht lieferbar.

n

 Rollläden auch bei Aufkeilrahmen/ Kombi-Aufkeilrahmen EAZ/EAW/EAS möglich.

n

MK10

PK06

PK08

PK10

78x160

94x118

94x140

94x160

SK06

SK08

SK10

114x118 114x140 114x160

UK04

UK08

UK10

134x98 134x140 134x160

n

VELUX Innenfutter auch bei Einbau mit Einzel-Aufkeilrahmen erhältlich, siehe Seite 182.

508,–

486,–

508,–

533,–

508,–

518,–

565,–

508,–

544,–

598,–

595,–

569,–

595,–

626,–

595,–

608,–

665,–

595,–

639,–

704,–

Weitere Materialien

469,–

449,–

469,–

492,–

469,–

479,–

522,–

502,–

551,–

Typen

AusführungsKennziffer

Lieferzeit in AT

Preise

EAW 1.015,–

972,–

1.015,–

1.066,–

1.015,–

1.037,–

1.131,–

1.015,–

1.087,–

1.191,–

1.139,–

1.191,–

1.251,–

1.191,–

1.217,–

1.329,–

1.191,–

1.277,–

938,–

899,–

938,–

984,–

938,–

958,–

1.043,–

1.004,–

Kupfer Titanzink  Alu Color 3)

EAS Kupfer Titanzink Alu Color 3)

6100/6121E/6131E 20 Aufpreis 6300/6321E/6331E 20 je 6800/6821E/6831E Auf Anfrage Element auf Anfrage 6100/6121E/6131E 20 6300/6321E/6331E 20 6800/6821E/6831E Auf Anfrage

In fast jedem RAL- oder NCS-Farbton lieferbar, siehe Seite 39.

3) 

Weitere Informationen unter www.velux.de/info/…

1.523,– 1.786,– 1.407,–

2.436,–

… 7046

Hinweise für den Einbau von VELUX Fenstern in Dächer mit Flachziegeln.

… 7048

Hinweise für den Einbau von VELUX Fenstern in Dächer mit BiberschwanzZiegeln in Kronen- und Doppeldeckung.

… 7057

Hinweise für den Einbau von Schall­ schutz-Klasse-3-Fenstern in Auf­keil­­ rahmen und Kombi-Aufkeilrahmen (Die Schallschutz-Klasse 4 kann nicht erreicht werden!).

… 9601

Hinweise für die Bestellung von Kombi-Aufkeilrahmen zur Erstellung gaubenähnlicher Lösungen.

2.468,–

5

Anschluss­produkte, Eindeckrahmen

EAZ ”Ziegel”


174

Einbauzubehör/Aufkeilrahmen für Zusatzelemente für GIU, GIL und GDL CABRIO™ Einbau einzelner VELUX Dachfenster mit Zusatzelementen GIU/GIL oder Einbau des GDL CABRIO™.

Einbau mehrerer VELUX Dachfenster mit Zusatzelementen GIU/GIL oder Einbau des GDL CABRIO™.

Zusätzlich zu dem Eindeck­rahmen der oben liegenden Fenster (bei GDL CABRIO™ in der Größe PK10/SK10) benötigen Sie:

Zusätzlich zu den Kombi-Eindeckrahmen der oben liegenden Fenster (bei GDL CABRIO™ in der Größe PK10/SK10) benötigen Sie:  1 Satz Eindeckrahmen-Verlänge­rungsteile, im Profil passend zum Typ der Kombi-Eindeckrahmen

 1 Satz Eindeckrahmen-Verlänge­rungsteile, im Profil passend zum Typ des Eindeckrahmens.

n

n

Zugelassener Dachneigungsbereich: 15°–90°

 1 Eindeckrahmen-Zwischenrinne für jeden Fensterzwischenraum im gleichen Blendrahmen-Abstand wie die Kombi-Eindeckrahmen.

n

Hinweise n

n

Nicht kombinierbar mit Eindeckrahmen EDZ/EKZ. Für die Eindeckung ”Ziegel” ist der Eindeckrahmen EDW/EKW für die oben liegenden Fenster zu verwenden. Dämm- und Anschlussrahmen BDX für GIU/GIL und GDL CABRIO™-Unterteil separat bestellen (siehe Seite 140). Nicht kombinierbar mit Aufkeilrahmen.

Mit dem Aufkeilrahmen können Dachfenster in 160 cm Länge mit Zusatzelementen GIU/GIL oder GDL CABRIO™ 7° ­steiler eingebaut werden. Der Aufkeilrahmen unter­scheidet sich von allen übrigen Aufkeilrahmen ­dadurch, dass die Seitenteile nicht durchgehend, sondern in 2 Teilen geliefert werden. Zugelassener Dachneigungsbereich: GIU/GIL: 10°–75° (je nach Wahl des oberen Fensters)

Einbauzubehör/Aufkeilrahmen für Zusatzelemente GIU GDL CABRIO™: 28°–46° Alle Preise sind unverbindliche Preisempfehlungen in Euro

Kombi-Eindeckrahmen

Verlängerungsteile (1 li., 1 re.) für EindeckrahmenSeitenteile1)

1) 2)

Lieferzeit in AT

Einzel-Eindeckrahmen

Lieferzeit in AT

ohne Mehrwertsteuer

Verlängerung für Zwischenrinne des Kombi-Eindeckrahmens

”Ziegel”; ”Ziegel hoch/Welle”, Aluminium, einbrennlackiert, grau

ETW WK34 0000

5

43,–

ETW WK34 0000_

5

43,–

”Ziegel für vertieften Einbau”, Aluminium, einbrennlackiert, grau

ETJ WK34 0000

5

53,–

ETJ WK34 0000_

15

53,–

”Schiefer Stehfalz”, Aluminium, einbrennlackiert, grau

ETS WK34 0000

5

44,–

ETS WK34 0000_

5

44,–

”Schiefer Schichtstück”, Aluminium, einbrennlackiert, grau

ETL WK34 0000

5

44,–

ETL WK34 0000_

152)

44,–

”Schiefer Schichtstück für vertieften Einbau”, Aluminium, einbrennlackiert, grau

ETN WK34 0000

5

44,–

ETN WK34 0000_

15

44,–

”Metall Stehfalz”, Titanzink

ETE WK34 0300

15

189,–

ETE WK34 0300_

15

189,–

Passend für alle Fensterbreiten. ETL WK34 0000E = 5 AT Lieferzeit.

Für _ in der Bestellnummer für die Zwischenrinnen jeweils Blendrahmen-Abstand einsetzen: E = 10 cm, F = 12 cm, G = 14 cm, H = 16 cm. Hinweis: Passendes Dämm- und Anschluss-Set (außer für ETJ, ETN) Seite 140.


Sortiment A

175

Eindeckrahmen-Oberteile GGU, GGL GPU, GPL GTU, GTL GDL

EindeckrahmenSeitenteile

GGU, GGL GPU, GPL GTU, GTL GDL

U-Rinnen des KombiEindeckrahmens EindeckrahmenVerlängerungsteile

GIU GIL

GIU GIL

GIU GIL

5

Anschluss­produkte, Eindeckrahmen

GIU GIL

GGU, GGL GPU, GPL GTU, GTL GDL

GGU, GGL GPU, GPL GTU, GTL GDL

Verlängerung für U-Rinnen des Kombi-Eindeckrahmens EindeckrahmenUnterteile

Weitere Materialien GGU GGL GPU GPL GDL

Typen

AufkeilrahmenOberteil

Lieferzeit in AT

Preise

0100 _ 0300 _ 0800 _

15 15 Auf Anfrage

0100 _ 0300 _ 0800 _

15 25 Auf Anfrage

0100 _ 0300 _ 0800 _

Aufpreis pro 10 Element 10 102,– Auf Anfrage

0100 _ 0300 _ 0800 _

15 15 Auf Anfrage

0100 0300 0800

20 20 Auf Anfrage

ETW, ETS

AufkeilrahmenSeitenteil 1

Kupfer Titanzink Alu Color 3)

ETL

AufkeilrahmenSeitenteil 2

GIU GIL

AusführungsKennziffer

Kupfer Titanzink Alu Color 3)

AufkeilrahmenUnterteil

ETJ Kupfer Titanzink Alu Color 3)

ETN

U/GIL/GDL CABRIO

Kupfer Titanzink Alu Color 3)

EAW Kupfer Titanzink Alu Color 3)

GDL CABRIO™

In fast jedem RAL- oder NCS-Farbton lieferbar, siehe Seite 39.

3) 

Lieferzeit in AT

GGU / GPU + GIU GGL / GPL + GIL (Fenster oben in Länge 160 cm) MK19 PK19 SK19 UK19

20

620,–

663,–

720,–

772,–

20

470,–

502,–

545,–

585,–

Aufkeilrahmen EAW 0000 EAS 0000

”Ziegel”; ”Ziegel hoch/Welle”, Aluminium, einbrennlackiert, grau ”Schiefer Stehfalz”, Aluminium, einbrennlackiert, grau

Weitere Informationen unter www.velux.de/info/… … 7046

Hinweise für den Einbau von VELUX Fenstern in Dächer mit Flachziegeln.

… 7048

Hinweise für den Einbau von VELUX Fenstern in Dächer mit BiberschwanzZiegeln in Kronen- und Doppeldeckung.


176

Komplett-Eindeckrahmen zum Einbau von bis zu 3 Fenstern mit Zusatzelementen unten für VIU, VFE

10 cm

Für den Einbau einzelner VELUX ­Dachfenster mit Zusatz­elementen VIU/VFE. Zum Lieferumfang gehören:

Für den Einbau von zwei oder drei VELUX Dachfenstern mit Zusatzelementen VIU/VFE.

 ein Eindeckrahmen-Oberteil

Einbau mit 10 cm Blendrahmen-Abstand.

 zwei Eindeckrahmen-Seitenteile

Zum Lieferumfang gehören zusätzlich:

n n

Kombi-Eindeckrahmen (Mittelrinne hoch liegend): Zwei nebenein­ander eingebaute VELUX Dachfenster mit Blendrahmen-Abstand 10 cm.

 hoch liegende Mittelrinnen

 eine Rinne

n

 ein Satz Eindeckrahmen-Verlängerungsteile, im Profil passend zum Typ des Eindeckrahmens für bis zu 1 m Dachüberstand.

n

n n

 Abdeckbleche für den Abstand zwischen den Zusatz­elementen.

Eine Sohlbank ist nicht im Liefer­umfang enthalten.

Bei längeren Dachüberständen bitte die Bestellhinweise im Dokument www.velux.de/info/6061 beachten. Eine Sohlbank ist nicht im Liefer­umfang enthalten. Zugelassener Dachneigungsbereich: 15°–55° (EFJ/EFN: 20°–55°)

Komplett-Eindeckrahmen zum Einbau von bis zu 3 Fen Alle Preise sind unverbindliche Preisempfehlungen in Euro

BlendrahmenAbstände in cm

Größenbezeichnung der Fenster Blendrahmen-Außenmaße der Fenster in cm

Lieferzeit in AT

ohne Mehrwertsteuer

Aluminium, einbrennlackiert, grau

MK04

MK06

MK08

MK10

PK06

PK08

PK10

78x98

78x118

78x140

78x160

94x118

94x140

94x160

51)

125,–

131,–

138,–

157,–

150,–

157,–

167,–

102)

280,–

295,–

310,–

354,–

337,–

354,–

375,–

102)

651,–

685,–

719,–

822,–

Einzel

EF_ 0012

EF_ 0022E

EF_ 0032E

Kombi

Für 2 Fenster nebeneinander mit 10 cm Blendrahmen-Abstand

10

Aluminium, einbrennlackiert, grau

Kombi

Für 3 Fenster nebeneinander mit 10 cm Blendrahmen-Abstand

10

Aluminium, einbrennlackiert, grau

Für _ Eindeckrahmen-Ausführung einsetzen: W = Ziegel/Ziegel hoch/Welle, J = Ziegel für vertieften Einbau, S = Schiefer Stehfalz, L = Schiefer Schichtstück, N = Schiefer Schichtstück für vertieften Einbau

1) 2) 3)

Lieferzeit für Ausführung EFJ = 10 AT. Lieferzeit für Ausführung EFL = 15 AT. Lieferzeit für Ausführung EFS UK04 = Auf Anfrage.

www.velux.de/info/6060 Kombination ab Breite P.


177

Sortiment A

Weitere Materialien

Einzel EindeckrahmenOberteil

Typen Kupfer Titanzink Alu Color 4)

Auf Anfrage

0100 0300 0800

15 15 Auf Anfrage

0100 0300 0800

15 15 Auf Anfrage

0100 0300 0800

Auf Anfrage

0100 0300 0800

Auf Anfrage

ETL5) Kupfer Titanzink Alu Color 4)

Abdeckprofile

Aufpreis je Fenster 102,–

ETJ5) Kupfer Titanzink Alu Color 4)

Kombination

ETN5)

EindeckrahmenOberteil

Kupfer Titanzink Alu Color 4)

GGU, GGL GPU, GPL GTU, GTL

hoch liegende Mittelrinnen EindeckrahmenVerlängerungsteile

GGU, GGL GPU, GPL GTU, GTL

GGU, GGL GPU, GPL GTU, GTL

In fast jedem RAL- oder NCS-Farbton lieferbar, siehe Seite 39. Weitere Materialien für Abdeckprofile auf Anfrage.

4) 

5) 

Weitere Informationen unter www.velux.de/info/…

Rinne VIU/VFE

Abdeckbleche

VIU/VFE

EindeckrahmenSeitenteile Abdeckprofile

nstern mit Zusatzelementen unten

SK10

114x118 114x140 114x160

UK043)

UK08

UK10

134x98 134x140 134x160

157,–

161,–

178,–

157,–

171,–

190,–

354,–

363,–

402,–

354,–

384,–

428,–

… 6059

Einbauzubehör für Zusatz­elemente VIU ”Wand”, VFE ”Wand” für Fenster mit Aufkeilrahmen, einzeln und in Kombination.

… 6060

Informationen zu Sonderlösungen mit mehr als 3 Dachfenstern und Zusatzelementen sowie zur Kombination verschiedener Fensterbreiten und Fensterlängen.

… 6061

Bestellhinweise bei Dachüberständen größer als 1 m.

5

Anschluss­produkte, Eindeckrahmen

Kupfer Titanzink Alu Color 4)

VIU/ VFE

EindeckrahmenSeitenteile

SK08

01_ _ 03_ _ 08_ _

Preise

ETW, ETS5)

Rinne

SK06

Lieferzeit in AT

EF_

GGU, GGL GPU, GPL GTU, GTL

EindeckrahmenVerlängerungsteile

AusführungsKennziffer


178


179

6.  VELUX Innenfutter Das VELUX Innenfutter – dieser Rahmen gehört zu jedem VELUX Dachfenster

180

Innenfutter-Grundelemente

182

Innenfutter-Zusatzelemente für ”Dachschräge”, CABRIO™, ”Wand”

184

Einbau-Set Innenverkleidung

185

Innenfutter

Innenfutter-Fensterbank und Innenfutter-Zusatzelemente 183

6


180

Das VELUX Innenfutter – dieser Rahmen gehört zu jedem VELUX Dachfenster VELUX Innenfutter sind nicht nur ­technisch bestens auf Ihre VELUX Dachfenster abgestimmt, sie tragen mit ihrer weißen Optik auch zur attraktiven Raumgestaltung bei

Produktvorteile  Optimierter Licht­einfall Das Breitenteil oben über dem Fenster ist waage­recht und der An­schluss unter dem Fenster senkrecht.* Dies bringt mehr Licht­ein­fall als bei einem kastenförmigen Innenfutter. n

 Mehr Platz für Wärme­dämmung Die Form der Breitenteile ober- und unterhalb des Fensters schafft mehr Platz für Wärmedämmung am Übergang ­zwischen Dachfenster und Dach. n

 Schutz vor Tauwasser­schäden VELUX Innenfutter werden serien­mäßig mit ­passen­der Dampf­sperr­schürze geliefert. Damit wird eine werk­stoff­gerechte Anbin­dung der Dampfsperre des Daches an das Fenster dauerhaft gewähr­leistet. n

* Bei einer Dachneigung zwischen 30° und 60°.

 Verminderung von Kondensat­bildung Durch das waagerechte Breitenteil oben sowie den senkrechten Anschluss unterhalb des Fensters wird die Luftzirkulation am Fenster verbessert. Dies führt tendenziell zu einer verminderten Kondensatneigung. n

 Moderne Optik Alle Teile des VELUX Innenfutters unterstützen die klaren Linien der VELUX Dachfenster. Alle Teile sind ohne sichtbare Schrau­ben zusam­men­gefügt. Alle Abdeck­leisten sind in den Ecken auf Gehrung geschnitten. n

 Feuchtigkeitsunempfindlich Das VELUX Innenfutter ist feuchtigkeitsunempfindlich und somit auch sehr gut für Feuchträume wie z. B. Bäder geeignet. n

 Leichte Reinigung Die weißen Oberflächen des gesamten Innenfutters lassen sich leicht reinigen und sauber halten. n

 O  ptimierter technischer ­Anschluss Die Bestandteile des Innen­futters sind optimal auf alle anderen VELUX Pro­dukte abgestimmt – der Anschluss des Dachfensters ist hervor­ragend gewähr­leistet. n

 Schneller und einfacher Einbau Alle Teile des VELUX Innenfutters sind so weit wie möglich ­vorgefertigt. Zusätzliche Kleinteile, Farben oder Kleber werden nicht gebraucht. n


Sortiment A

181

Das Innenfutter – hochwertiges Material und einfache Montage Vorteile für den Handwerker Viele weitere Details am Innenfutter sorgen dafür, dass der Einbau eines VELUX Innenfutters leicht durchzuführen ist, wie z. B.: n die im Lieferumfang enthaltene Dampfsperrschürze BBX inklusive Klebeband.  eine spezielle Schablone zum einfachen Abmessen.

n

 eine abziehbare Schutzfolie zum Schutz der Oberfläche während der Bauphase.

n

 vorgebohrte Schraublöcher.

n

Montage Eine innovative Montagetechnik bei den Abdeckleisten sorgt dafür, dass eine optimale Ausbildung als Gehrung in den Ecken ganz einfach wird, und das weitestgehend ohne die Verwendung von Schrauben.

 hervorragende Flexibilität vor Ort bezüglich der Dachneigung und Dachdicke.

n

Innenfutter

Material Das Innenfutter besteht aus Kunststoff (PVC) und ist komplett unempfindlich gegen Feuchtigkeit, auch und besonders in Räumen mit erhöhter Luftfeuchtigkeit wie Bad oder Küche.

Das Einbau-Set Innenverkleidung – für bauseitige Innenverkleidungen Auch für Einbauten, bei denen kein original VELUX Innenfutter verwendet werden soll, bietet VELUX mit der Einbauhilfe LSG für den Trockenbau ein maßgeschneidertes Produkt an.

Vorteile für den Handwerker  Zeitersparnis durch Wegfall einer aufwendigen Unterkonstruktion.

n

 Flexibel in Dachneigung und Dachdicke.

n

Lieferumfang n  Serienmäßig mit Dampfsperrschürze BBX inklusive Klebeband  4 Metall-Teleskop-Profile als Breitenteile

n

 2 Metall-Teleskop-Profile als Längsteile

n

 Benötigtes Befestigungsmaterial

n

 Weitgehend auf die entsprechende Fenstergröße vorkonfektioniert.

n

 Komplett-Paket inkl. aller benötigten Materialien (z. B. Dampfsperrschürze BBX).

n

 Optimal abgestimmt auf das VELUX Sortiment (z. B. auf Dämm- und Anschlussrahmen BDX).

n

 Einfacher Anschluss an die Funktionsschichten des Daches.

n

 Mehr Platz für Wärmedämmung.

n

6


182

Innenfutter-Grundelemente, Fensterbank und Zusatzelemente

Allgemeine Hinweise

Bestellhinweise für LSB/LSC/LSD

 Breite der Abdeckleisten: 57 mm  Breite und Tiefe der Innenfutter-Nut: 12 mm

n

<

30

< 4

cm>

m>

< 5

0c

m>

0c

 Die Innenfutterelemente sind mit Fenstern der aktuellen und der bisherigen Generation kombinierbar.

n

Ermittlung der Dachdicke

Für Dachdicken von 17 bis 33/43/53 cm (siehe Hinweis: ”Ermittlung der Dachdicke”). Zum Anschluss der VELUX Dachfenster an die Dachschräge innen benötigen Sie immer ein VELUX Innenfutter-Grundelement.

D = Dachdicke: Gemessen ab ­Oberkante Dach­ latte bis Innenkante Dachinnen­­ verkleidung.

3 cm

LSB/LSC/LSD 2000 ”Grundelement 30 cm/40 cm/50 cm”

D

Für Einbauten ohne vorhandenen Wandausschnitt (Ersteinbau z. B. im Neubau oder im nachträglichen Ausbau) bestellen Sie das passende Innenfutter Grundelement LSB/C/D entsprechend der vorhandenen Dachdicke. n

n

Für Einbauten mit vorhandenen Wand ausschnitt (Austausch einer alten Innenverkleidung, mit waagerechtem Ober- und senkrechtem Unterteil) bestellen Sie das passende Innenfutter Grundelement LSB/C/D mit Hilfe der nachfolgenden Tabelle und des Bestell- Beispieles: n

 1 Dachneigung ablesen: z. B. 35°  2 Dachdicke ermitteln: z. B. 26 cm

Maximal erreichbare Dachdicke: LSB: 33 cm · LSC: 43 cm · LSD: 53 cm

3

Zu wählender Innenfutter-Typ: Grundelement LSB

Zusätzlich empfehlen wir: Dachneigung

 LFI ”Fensterbank” in Dachbereichen ­ohne Abseite.

n

” Zusatzelemente”, je nach baulicher ­Situation ab Seite 183.

n

Zugelassener Dachneigungsbereich: 15°–90° (bei 15°–30° und 60°–90° mit leicht schräg verlaufenden Oberund ­Unterteilen).

1

Dachdicke in cm

15°– 19°/ 70°– 72°

18–53

20°– 24°/ 67°– 69°

18–22

23–28

29–53

25°–27°/ 64°– 66°

18–20

21–28

29–36

37–53

28°–30°/ 61°– 63°

18–22

23–32

33–41

40–53

31°–33°/ 58°– 60°

18–25

26–36

37–46

47–53

2

18–28

29–40

41–52

53

37°–39°/ 52°– 54°

34°–36°/ 55°– 57°

18–32

33–43

44–52

40°–42°/ 49°– 51°

18–33

34–43

44–53

43°–48°

18–33

34–43

44–53

LSC

LSD

bauseits

Innenfutter Grundelemente Zu wählender Innenfutter-Typ

3

LSB

Alle Preise sind unverbindliche Preisempfehlungen in Euro

Größenbezeichnung der Fenster Blendrahmen-Außenmaße der Fenster in cm

Lieferzeit in AT

ohne Mehrwertsteuer

CK02

CK04

CK06

FK04

FK06

FK08

MK04

MK06

MK08

55x78

55x98

55x118

66x98

66x118

66x140

78x98

78x118

78x140

5

141,–

150,–

156,–

156,–

173,–

176,–

158,–

170,–

181,–

5

164,–

174,–

182,–

182,–

194,–

198,–

184,–

198,–

208,–

5 1)

279,–

290,–

298,–

309,–

323,–

327,–

318,–

333,–

344,–

MK00

MK00

MK00

Innenfutter-Grundelemente LSB 2000 LSC 2000 LSD 2000

Innenfutter 30 cm, Kunststoff, weiß, Abdeckleisten weiß foliert, inkl. Dampfsperrschürze BBX Innenfutter 40 cm, Kunststoff, weiß, Abdeckleisten weiß foliert, inkl. Dampfsperrschürze BBX Innenfutter 50 cm, Kunststoff, weiß, Abdeckleisten weiß foliert, inkl. Dampfsperrschürze BBX

Typ und Größe für Fensterbank LFI und Zusatzelemente

CK00

CK00

FK00

FK00

FK00

LFI 2000

Fensterbank, MDF, weiß lackiert

5

50,–

50,–

50,–

56,–

56,–

56,–

59,–

59,–

59,–

LEI 2000

”Zusatzelement Abseite” Kunststoff, weiß, Abdeckleisten weiß foliert, inkl. Dampfsperrschürze BBX ”Zusatzelement Aufkeilrahmen” Kunststoff, weiß, Abdeckleisten weiß foliert, inkl. Dampfsperrschürze BBX

5

98,–

98,–

98,–

109,–

109,–

109,–

115,–

115,–

115,–

233,–

233,–

233,–

237,–

237,–

237,–

LAI 2000 1)

CK00

5

Die Größen CK06, FK04, FK08, MK10, PK08, PK10, SK10, UK04, UK08, UK10 haben 15 AT Lieferzeit.


183

LFI ”Fensterbank”

LEI ”Zusatzelement Abseite”

LAI ”Zusatzelement Aufkeilrahmen”

Zur Ergänzung der Innenfutter LSB/LSC/ LSD bei Dachfenstern in Dach­bereichen ohne Abseite. Die Fensterbank fängt die von e­ inem Heizkörper aufsteigende Warmluft auf und führt diese direkt vor das Fenster. Dies vermindert Kälteab­strahlung und Kondenswasserbildung.

Zur Ergänzung der Innenfutter LSB/LSC/ LSD bei Dachfenstern in Dachbereichen mit Abseite.

Zur Ergänzung der Innenfutter LSB/LSC/ LSD bei Dachfenstern mit Aufkeilrahmen.

Erforderlich für den Einbau:

Erforderlich für den Einbau:  LSB/LSC/LSD Grundelement

n

Fensterbanktiefe: bis 50 cm Zugelassener Dachneigungsbereich: 30°–60°

Grundelement LSB/LSC/LSD

n

Fensterbanktiefe: 27 cm

Erforderlich für den Einbau: LSB/LSC/LSD Grundelement

n

Zusätzlich empfehlen wir: n LFI ”Fensterbank”, bei Fenstern in Dachbereichen ohne Abseite  LEI ”Zusatzelement Abseite”, bei Fenstern in Dachbereichen mit Abseite

n

Neigungsbereich des Dachfensters: 25°–50°

Materialstärke: 19 mm Dachneigung: 15°–90°

Hinweis für LAI Nicht kombinierbar mit KombiAufkeilrahmen.

n

Hinweis Die Innenfutterelemente passen für alle Fenstergrößen der Generationen seit 1991. Bitte beachten Sie bei den Größen 102–206 die Hinweise im Infodokument www.velux.de/info/7098

n

MK10

PK06

PK08

PK10

78x160

94x118

94x140

94x160

185,–

181,–

185,–

194,–

190,–

195,–

207,–

190,–

207,–

214,–

216,–

208,–

216,–

226,–

222,–

228,–

242,–

222,–

242,–

250,–

353,–

353,–

362,–

373,–

378,–

385,–

400,–

385,–

407,–

416,–

MK00

PK00

PK00

PK00

SK06

SK08

SK10

114x118 114x140 114x160

SK00

SK00

SK00

UK04

UK08

UK10

134x98 134x140 134x160

UK00

UK00

UK00

Weitere Informationen unter www.velux.de/info/… … 7035

Innenfutter für den Einbau von VELUX Fenstern in Kombination neben- und übereinander.

… 7065

Hinweise zum Verlauf der Innenfutter-Breitenteile bei Dachneigungen von 15°– 30° und 60°– 90°.

59,–

64,–

64,–

64,–

69,–

69,–

69,–

73,–

73,–

73,–

115,–

124,–

124,–

124,–

134,–

134,–

134,–

141,–

141,–

141,–

… 7068

Die richtige Lage der Fensterbank.

237,–

243,–

243,–

243,–

250,–

250,–

250,–

254,–

254,–

254,–

… 7098

Preise und Bestellnummern von Innenfuttern der Größen 102–206 für das bis 2000 gefertigte VELUX Sortiment.

Innenfutter

Sortiment A

6


184

Innenfutter-Zusatzelemente NEU Ausführung LLD ”50 cm”

NEU Ausführung LLD ”50 cm”

LLB/LLC/LLD Zusatzelement ”Dachschräge”

LLB/LLC/LLD Zusatzelement für ”GDL CABRIO™”

Zur Ergänzung der Innenfutter LSB/LSC/ LSD bei Dachfenstern mit Zusatzelement GIU ”Dachschräge”, GIL ”Dachschräge”.

Zur Ergänzung der Innenfutter LSB/LSC/LSD bei VELUX GDL CABRIO™.

Zur Ergänzung der Innenfutter LSB/ LSC bei Dachfenstern mit den Zusatz­ elementen VIU ”Wand” und VFE ”Wand”.

Erforderlich für den Einbau:

Erforderlich für den Einbau:

Erforderlich für den Einbau: LSB/LSC/LSD Grundelement

n

Zugelassener Dachneigungsbereich: 15°–90° (bei 15°–30° und 60°–90° mit leicht schräg verlaufenden Ober- und Unterteilen).

LVI Zusatzelement ”Wand”

 LSB/LSC/LSD PK10 oder SK10 Grundelement

LSB/LSC Grundelement

n

n

Nicht kombinierbar mit LSD

n

Zugelassener Dachneigungsbereich: 35°–53°

Innenfutter Zusatzelemente

Fensterbanktiefe: bis 30 cm Zugelassener Dachneigungsbereich: 15°–55° (bei 15°–30° mit leicht schräg verlaufendem Oberteil).

Alle Preise sind unverb. Preisempf. in Euro

Größenbezeichnung der Fenster Blendrahmen-Außenmaße der Fenster in cm

Lieferzeit in AT

ohne Mehrwertsteuer

VIU/VFE VIU/VFE VIU/VFE VIU/VFE VIU/VFE VIU/VFE VIU/VFE VIU/VFE VIU/VFE VIU/VFE VIU/VFE MK31

PK31

SK31

UK31

MK35

PK35

SK35

UK35

MK36

PK36

SK36

78x60

94x60

114x60

134x60

78x95

94x95

114x95

134x95

78x115

94x115

114x115

Zusatzelement ”Wand” 60 cm Typ und Größe / Ergänzung zu Grundelement LSB/LSC LVI 2000

Zusatzelement ”Wand” 40 cm, Kunststoff, weiß, Abdeckleisten weiß foliert, inkl. Dampfsperrschürze BBX

MK00

5

250,–

PK00 270,–

SK00 292,–

Zusatzelement ”Wand” 95 cm UK00 307,–

MK00 250,–

PK00 270,–

SK00

Zusatzelement ”Wand” 115 cm UK00

MK00

292,–

307,–

250,–

MK04

MK06

MK08

58,–

62,–

65,–

PK00 270,–

SK00 292,–

Typ und Größe / Ergänzung zu Grundelement LSB, LSC bzw. LSD Zusatzelement ”Dachschräge/CABRIO™”, LLB 2000 30 cm, Kunststoff, weiß, Abdeckleisten weiß foliert, 5 inkl. Dampfsperrschürze BBX Zusatzelement ”Dachschräge/CABRIO™”, LLC 2000 40 cm, Kunststoff, weiß, Abdeckleisten weiß foliert, 5 inkl. Dampfsperrschürze BBX Zusatzelement ”Dachschräge/CABRIO™”,

NEU LLD 2000 50 cm, Kunststoff, weiß, Abdeckleisten weiß foliert, 5

inkl. Dampfsperrschürze BBX

Typ und Größe / Einbau-Set Innenverkleidung LSG 1000 Einbau-Set Innenverkleidung, Metallprofile, 5 inkl. Dampfsperrschürze BBX

CK02 51,–

CK04 55,–

CK06 57,–

FK04 57,–

FK06 61,–

FK08 62,–

MK10 68,–

PK06 65,–


Sortiment A

185

Einbau-Set Innenverkleidung Hinweise  Die Innenfutterelemente passen für alle Fenstergrößen der Generationen seit 1991. Bitte beachten Sie bei den Größen 102 – 206 die Hinweise im Infodokument www.velux.de/info/7098

n

 Innenverkleidungsmaterial beim Einbau-Set LSG nicht im Lieferumfang enthalten.

n

 Bei der Verlängerung mit GIU/GIL zum LSG bestellen Sie zusätzlich: - 2 x 600740K08 - 2 x 600741K08 (Preis je Element 6,– €, Artikel aus dem Sortiment Ersatzteile) und - 1 x BBX WK34 0000 (Preis und Lieferzeit siehe Seite 140).

LSG Einbau-Set Innenverkleidung Zur Erstellung einer Unterkonstruktion für bauseitige Innenverkleidungen. Alle Montageteile sowie Dampfsperrschürze im Lieferumfang enthalten. Für Dachdicken von 22 bis 50 cm. Zugelassener Dachneigungsbereich: 15°– 90°

VIU/VFE VIU/VFE VIU/VFE VIU/VFE VIU/VFE GIL/GIU GIL/GIU GIL/GIU GIL/GIU

GDL

GDL

UK36

MK38

PK38

SK38

UK38

MK34

PK34

SK34

UK34

PK19

SK19

134x115

78x137

94x137

114x137

134x137

78x92

94x92

114x92

134x92

94x92

114x92

Zusatzelement ”Wand” 137 cm UK00 307,–

MK00 250,–

PK00 270,–

SK00 292,–

Zusatzelement ”Dachschräge”

CABRIO™ unten

UK00 307,– WK04

PK08 68,–

PK10 71,–

SK06 69,–

SK08 71,–

SK10 76,–

95,–

95,–

95,–

95,–

95,–

95,–

113,–

113,–

113,–

113,–

113,–

113,–

185,–

185,–

185,–

185,–

185,–

185,–

UK04 69,–

UK08 76,–

UK10 78,–

Weitere Informationen unter www.velux.de/info/… … 7065

Hinweise zum Verlauf der InnenfutterBreitenteile bei Dachneigungen von 15°– 30° und 60°– 90°.

… 7098

Preise und Bestellnummern von Innenfuttern der Größen 102–206 für das bis 2000 gefertigte VELUX Sortiment.

… 7580

Hinweise für die Montage des EinbauSets Innenverkleidung.

Innenfutter

n

6


186


187

7.  Lüftungslösungen Anforderungen der DIN 1946-6

188 – 189

VELUX Balanced Ventilation

190 – 191

VELUX Smart Ventilation

192 – 193

Lüftungslösungen & Autom. Produkte

7

Automatische Produkte –

VELUX INTEGRA® System VELUX INTEGRA® System

196

VELUX INTEGRA® Control Pad

198

Zubehör für VELUX INTEGRA® System

200

Nachträgliche Automatisierung

201


188

Einfache Lösungen für die DIN 1946-6 und den Mindestluftwechsel Warum ist der Mindestluftwechsel so wichtig? Wegen der Gesundheit und Bausubstanz n

n

n

 Moderne Bauten sind dicht wie Thermoskannen – ohne Luftaustausch durch Fugen und Ritzen  Ohne Luftaustausch kann es zu Erkrankungen der Bewohner und Feuchteschäden am Haus kommen (z. B. durch Schimmel)

früher

Bis zu

10 l

ch te Luftfeu zeugt r e g a T pro ner s one ein 4-P halt s H au

Dämmung luftdichte Gebäudehülle

Was bedeutet das für Handwerker?

n n

n

 Bei einem Neubau  Bei einer Sanierung von mehr als 1/3 der Dachfläche  Bei einem Fensteraustausch von mehr als 1/3 aller Fenster

ch e Rechtli e: a g Vor b

nd EnEV u -6 194ein6en DIN fo r d e rn tluftMindes el wechs

Was ist ein Lüftungskonzept? Ihre rechtliche Absicherung n

n

 Es wird berechnet, welcher Mindestluftwechsel für den Feuchteschutz notwendig ist und ob lüftungstechnische Maßnahmen umgesetzt werden müssen  Die Dokumentation sichert Sie bei eventuell später auftretenden Feuchteschäden ab

frische Luft verbrauchte Luft

 Deshalb müssen Luftfeuchtigkeit und Schadstoffe kontinuierlich nach draußen, frische Luft muss rein

Sie müssen ein Lüftungskonzept erstellen

heute

hen e s

Profis So mac

nach D

IN 1946

-6


189

Wie erstellt man ein Lüftungskonzept? Mit dem VELUX Lüftungsplaner n

n

n

Ganz einfach per Mausklick auf www.velux.de/lueftungsplaner Wenige Gebäudedaten eingeben und fertig ist das Lüftungskonzept Anschließend lässt es sich als PDF herunterladen und ausdrucken

Ganz

einfach onlintew,are of keine S ig n öt

Wie lässt es sich sehr einfach umsetzen? Mit VELUX Balanced Ventilation

n

n

Selbstregulierendes mechanisches Lüftungselement, einfach und schnell montiert Für freie natürliche Querlüftung Immer gleichbleibender Luftstrom, bei annähernder Windstille wie bei Starkwind

nter Konsta hsel c Luftweder bei je ärke Windst

Wie lässt es sich sehr energieeffizient umsetzen? Mit VELUX Smart Ventilation n

n

n

n

Elektrischer Fensterlüfter mit sehr hoher Wärmerückgewinnung Zuverlässiger Austausch der verbrauchten und feuchten Luft eines Raumes mit angenehm vorgewärmter Frischluft

* %   81 rückWärme ung n in gew

Lüften ohne Lärm von draußen dank hoher Schalldämmung Einfache und schnelle Montage

Weitere Infos unter www.velux.de/lueftung * Nach Ökodesign-Richtlinie-Verordnung (EU) Nr. 1254/2014 und Verordnung (EU) Nr. 1253/2014.

7

Lüftungslösungen & Autom. Produkte

n


190

VELUX Balanced Ventilation Einfach genial, genial einfach Produktvorteile Selbstregulierendes Zu- und Abluftelement für freie natürliche Querlüftung

n 

Sichert den nutzerunabhängigen Mindestluftwechsel nach DIN 1946-6

n 

Einfache und schnelle Montage durch Austausch des Standard-Markisenkastens

n 

Leicht online planbar: www.velux.de/lueftungsplaner

n 

Konstant gesunde Raumluft bei nahezu jeder Wetterlage

n 

Luftvolumenstrom per Schieberegler manuell einstellbar

n 

Unauffälliges Design von innen und außen

n 

el der Reg n I Am effizientesten funktioniert die in reicht e ent Lüftung über zwei Dachfenster, elem auch wenn sich diese in verschiedenen Lüftungs m Dachräumen befinden. pro Rau

Kombinierbar mit manuellen VELUX Fenstern: GGU/GGL1), GPU/GPL1) und GTU/GTL

n 

VELUX INTEGRA® Solar-Rollläden und VELUX INTEGRA® Solar-Hitzeschutz-Markisen

n 

innen liegenden VELUX Sonnenschutzprodukten

n 

RENSON®

Hinweis VELUX Balanced Ventilation wurde in Zusammenarbeit mit RENSON® entwickelt. RENSON® ist der europäische Spezialist für innovative und umweltfreundliche Lösungen, die mit natürlicher Belüftung ein angenehmes und gesundes Innenklima in Privatwohnungen schaffen.

Auch lieferbar für Fenster mit Außenabdeckung aus Kupfer oder Titanzink. Preis auf Anfrage

n 

Weitere Informationen zu VELUX Lüftungslösungen finden Sie in der Profi-Broschüre VELUX Lüftungslösungen oder unter www.velux.de/lueftung

n 

Alle Preise sind unverb. Preisempfehlungen in Euro ohne Mehrwertsteuer

Für GGU/GGL/GPU/GPL/GTU/GTL, Aluminium, mit der Größenbezeichnung

Lieferzeit in AT

VELUX Balanced Ventilation für Profi-Lüftungslösungen

Größenbezeichnung für VELUX Balanced Ventilation

CK02

FK04

MK04

PK06

SK06

UK04

CK04

FK06

MK06

PK08

SK08

UK08

CK06

FK08

MK08

PK10

SK10

UK10

MK10 C

F

M

P

S

U

5

90,–

102,–

107,–

120,–

134,–

147,–

5

90,–

102,–

107,–

120,–

134,–

147,–

Für Schwingfenster GGU/GGL

1)

ZZZ 214K G_0 Selbstregulierendes Lüftungselement für VELUX Schwingfenster, Aluminium Für Klapp-Schwing-Fenster GPU/GPL1) 2) ZZZ 214K P_0 Selbstregulierendes Lüftungselement für VELUX Klapp-Schwing-Fenster, Aluminium Für Wohn- und Ausstiegsfenster GTU/GTL ZZZ 214K T_0 Selbstregulierendes Lüftungselement für VELUX Wohn- und Ausstiegsfenster, Aluminium

15

Für _ Buchstabe der gewünschten Breite angeben. Z. B. C = für CK02 / CK04 / CK06. 1) 2)

Nicht kombinierbar mit VELUX INTEGRA® Elektro- und Solarfenstern, VELUX INTEGRA® Fenstermotoren sowie Schallschutz-Fenstern. Auch für GDL CABRIO™ einsetzbar.

107,–

120,–


Sortiment D

191

Zuverlässig und konstant frische Luft VELUX Balanced Ventilation nutzt Wind und Temperaturunterschiede und sorgt ganz einfach über die VELUX Lüftungsklappe bei geschlossenem Fenster für effiziente freie Querlüftung bei nahezu jeder Wetterlage – auch in windarmen Regionen:

Geringe Windlast

Starke Windlast

Durch die besondere aerodynamische Konstruktion wird selbst bei annähernder Windstille und niedrigem Differenzdruck ausreichend Luft ausgetauscht

n 

Bei hoher Windlast wird dagegen der Luftstrom mechanisch gedrosselt

n 

So verhindert VELUX Balanced Ventilation unnötigen Wärme­verlust und störende Zugerscheinungen

n 

Einfache und schnelle Montage Lüftungslösungen & Autom. Produkte

7

1. Ziegel über dem Dachfenster abdecken und das Eindeckrahmen-Oberteil entfernen.

2. Markisenkasten ausbauen und gegen neuen Markisenkasten mit integriertem Lüftungselement tauschen.

3. Anschließend den Dämmblock innen am Fenster gegen den im Lieferumfang enthaltenen austauschen.

Werte Luftvolumenstrom Luftstrom für GGU/GGL in m³/h Größe

Breite (cm)

Windarm

Luftstrom für GPU/GPL/ GTU/GTL in m³/h

Windstark

Windarm

Windstark

CK

55

2 – 26

3 – 26

6 – 25

11 – 29

FK

66

6 – 25

9 – 29

7 – 28

12 – 33

MK

78

10 – 30

15 – 32

9 – 33

14 – 37

PK

94

13 – 37

19 – 42

12 – 41

18 – 46

SK

114

15 – 46

23 – 51

15 – 51

24 – 56

UK

134

19 – 62

27 – 75

18 – 52

26 – 60

Weitere Informationen unter www.velux.de/info/… ... 7776

Technische Werte für VELUX Balanced Ventilation


192

VELUX Smart Ventilation Einfach und effizient mit erwärmter Frischluft lüften

NEU Neue Größen ab Frühjahr/Sommer

Produktvorteile Dezentraler Fensterlüfter mit 81 % Wärmerückgewinnung1)

n 

81 % erück-

Wärm 1) ung n in w e g

Sichert den nutzerunabhängigen Mindestluftwechsel nach DIN 1946-6

n 

Einfache und schnelle Montage

n 

Leicht online planbar: www.velux.de/lueftungsplaner

n 

Gefilterte Frischluft durch integrierte Luftfilter (G2/G3)

n 

Leiser Betrieb bereits ab 14dB (A), daher hervorragend geeignet für Schlafräume

n 

Sehr gute Schalldämmung des Fensters trotz geöffneter Lüftungsklappe

n 

Fensterlüfter ist vom Inneren des Hauses nicht sichtbar

n 

KfW-förderfähig3)

n 

Einzelraumlüfter für mehr frische Luft und Wohnkomfort. In der Regel reicht ein Lüftungselement pro Raum, um eine Wohnungseinheit zu belüften.

Kombinierbar mit manuellen VELUX Schwingfenstern GGU/GGL2)

n

Eindeckrahmen: EDZ, EDW, EDS

n

Bedienung und Wartung

VELUX INTEGRA® Solar-Rollläden und VELUX INTEGRA® Solar-Hitzeschutz-Markisen

n

VELUX Sonnenschutzprodukten für manuellen und solar­ betriebenen innen liegenden Sonnenschutz

n

Zugelassener Dachneigungsbereich 20°–60° Einfache Bedienung Die im Fensterrahmen integrierte Bedieneinheit ermöglicht eine einfache Handhabung. Der gewünschte Luftvolumenstrom lässt sich leicht einstellen.

Leichte Wartung Die Filter lassen sich bei geöffnetem Fensterflügel einfach mit einem Handgriff wechseln. Eine Kontrollleuchte zeigt den erforderlichen Filtertausch an.

Hinweise VELUX Smart Ventilation ist bauaufsichtlich zugelassen durch European Technical Assessment ETA-16/0712 of 06/10/2016

n 

Weitere Informationen zu VELUX Lüftungslösungen finden Sie in der Profi-Broschüre VELUX Lüftungslösungen oder unter www.velux.de/lueftung

n 

VELUX Schwingfenster für Profi-Lüftungslösungen Alle Preise sind unverbindliche Preisempfehlungen in Euro ohne Mehrwertsteuer

Für GGU/GGL2) mit der Größenbezeichnung

MK04

PK06

SK06

MK06

PK08

SK08

MK08

PK10

SK10

MK10

Abmessungen für VELUX Smart Ventilation in cm

78x56

94x56

114x56

Größenbezeichnung für VELUX Smart Ventilation

MK00

PK00

SK00

ZOV 0000 Innovativer, energieeffizienter Fensterlüfter mit Wärmerückgewinnung für VELUX Schwingfenster 2) 1)  Nach Ökodesign-Richtlinie-Verordnung (EU) Nr. 1254/2014 und Verordnung (EU) Nr. 1253/2014. 2) Nicht für VELUX INTEGRA® und Schallschutz-Fenster sowie mit Kombi-Eindeckrahmen nebeneinander eingebaute Fenster. 3) Förderfähig bei Neubau oder Komplettrenovierung und zusätzlich in der Einzelmaßnahme. Weitere Informationen unter www.velux.de bzw. www.kfw.de 4) PK00 ab Frühjahr 2017; SK00 ab Sommer 2017. 1)

Lieferzeit in AT

4) 4) NEU NEU

Nicht für VELUX INTEGRA® und Schallschutz-Fenster sowie mit Kombi-Eindeckrahmen nebeneinander eingebaute Fenster.

5

680,–

680,–

680,–


Sortiment A

193

Wie funktioniert VELUX Smart Ventilation? Energieverbrauch: Jährlicher Stromverbrauch je 100 m2 Grundfläche (JSV) (in kWh Elektri­zi­tät/a): 4,5 kWh/a

VELUX Smart Ventilation arbeitet mit zwei getrennten Kanälen. Jeder Kanal besteht aus einem Lüfter und einem Wärmeregenerator. Der eine Kanal saugt die warme und feuchte Luft aus dem Inneren des Raumes an und befördert sie nach draußen. Dabei wird warme Raumluft durch den Regenerator geführt und die enthaltene Wärme gespeichert.

 challdämmung: S – Dn,e,w: 44 dB Rw [dB] bei geöffneter Lüftungsklappe: – THERMO: 33 dB – THERMO PLUS 34 dB – ENERGIE: 33 dB – ENERGIE PLUS: 34 dB

Die richtige Lüftungsstufe ermitteln

Energy-Label

7

Die Planungshilfe unten gibt an, welche Lüftungsstufe für eine Luftwechselrate von 0,3/h bzw. 0,5/h bei einer bestimmten Raumgröße eingestellt werden muss. ZOV MK

A++

Raumgröße in m² mit 2,50 m Raumhöhe

A+

A

40

m2 für Luft­ wechselrate 0,3 h

30 20

m2 für Luft­ wechselrate 0,5 h

10 0 0

1

2

3

4

5

6

7

8

9

Lüftungsstufe

37 dB

5)

Lüftungsstufe

1

2

3

4

5

6

7

Luftvolumenstrom5) in m³/h

10,5

13

14

16

17

18,5

21

8

19 m3/h

9

23,5 25,5

ENERGIA · ЕНЕРГИЯ · ΕΝΕΡΓΕΙΑ · ENERGIJA · ENERGY · ENERGIE · ENERGI

2016

1254/2014

Der Luftvolumenstrom ohne einen G3-Filter ist größer.

Einfache und schnelle Montage

1. Anstelle des Markisenkastens wird VELUX Smart Ventilation einfach über das VELUX Dachfenster gesetzt – alles passt perfekt. Das Unterdach bleibt dabei unberührt.

2. Die Seitenteile des Eindeckrahmens werden verlängert, sodass er auch VELUX Smart Ventilation umfasst.

3. Die Abdeckung von VELUX Smart Ventilation wird aufgesetzt.

A+++ A++ A+

Lüftungslösungen & Autom. Produkte

Gleichzeitig saugt der andere Kanal die kalte Außenluft an und führt diese in den Raum. Die vorher gespeicherte Wärme im Regenerator bringt die kalte Außenluft auf Temperatur. Erst dann gelangt die Frischluft angenehm erwärmt in den Raum. Einmal pro Minute wechseln die beiden gegenläufigen Kanäle ihre Richtung des Luftstroms.

A-80% A-60% A-40% A-20%


194


Sortiment D

195

7. Automatische Produkte –

VELUX INTEGRA® System 196

VELUX INTEGRA® Control Pad

198

Zubehör für VELUX INTEGRA® System

200

Nachträgliche Automatisierung

201

7

Lüftungslösungen & Autom. Produkte

VELUX INTEGRA® System


196

Das VELUX INTEGRA® System Intelligente Lösungen für gesundes Raumklima und modernen Wohnkomfort Viele Möglichkeiten – ein Name Ob Fenster, Rollladen, Sonnenschutz oder intelligentes Zubehör, alle automatischen Produkte haben bei VELUX einen Namen: INTEGRA®. VELUX INTEGRA® Produkte bieten Ihren Kunden mehr Wohnkomfort, Energieeinsparungen und gesundes Raumklima und Ihnen ein attraktives Zusatzgeschäft ohne großen Mehraufwand.

odukte Solarpr oser ell mit kab e t n o M ag

Für das Dachhandwerk gemacht VELUX INTEGRA® Produkte sind so entwickelt und vormontiert, dass sie genauso einfach wie manuelle Produkte eingebaut werden. Ein Elektriker wird für die normalen Anforderungen nicht benötigt. So können Sie Ihrem Kunden ohne großen Mehraufwand ein attraktiveres Angebot machen und einfach Ihren Umsatz steigern. Solarantrieb für die Modernisierung Neben den elektrischen VELUX INTEGRA® Produkten gibt es für die meisten Anwendungen auch jeweils solarbetriebene Versionen für den kabellosen Einbau. Integrierte Hochleistungs-Akkus stellen sicher, dass Ihr Kunde auch nachts oder in dunklen Winterwochen zuverlässig seine Produkte bedienen kann. Damit werden Sie auch die Bauherren überzeugen, die regenerative Lösungen suchen.

Automatische Dachfenster VELUX INTEGRA® Elektro- und Solarfenster

n n

n n

Automatisches, geregeltes Lüften VELUX INTEGRA Control Pad mit Touchscreen und vielen voreingestellten Wohnprogrammen (im Lieferumfang enthalten). Steuert alle VELUX INTEGRA® Produkte und io-homecontrol®-Produkte anderer Hersteller ®

Schließen automatisch bei Regen

Automatische Rollläden VELUX INTEGRA® Elektro- und Solar-Rollläden

n

Bis zu 92 % Hitzereduktion 1)

n

Optimale Verdunkelung

n

Erhöhte Wärmedämmung

n

Zusätzlicher Sicht-, Lärm- und ­Einbruchschutz

n

Jederzeit nachrüstbar

n

Von innen montierbar

Kabelloser Einbau bei VELUX INTEGRA® Solarfenstern

Mehr Informationen ab Seite 76.

Mehr Informationen ab Seite 204.

Automatischer Sonnenschutz VELUX INTEGRA® Elektro- und Solar-Sonnenschutzprodukte

n

n

Hitzeschutz-Markise, VerdunkelungsRollo, Sichtschutz-Rollo, Plissee, Wabenplissee Regulieren das Tageslicht nach individuellen Wünschen

n

Verbessern die Energiebilanz

n

Leise und leichtgängig zu bedienen

n

Leichter Einbau

n

Jederzeit nachrüstbar

Mehr Informationen ab Seite 214.

 Die Hitzeschutzfunktion von VELUX Rollläden und Hitzeschutz-Markisen ist abhängig von der Verglasung. Sie wurde in einem den Normen EN ISO 12567-2, EN 13363-2 und ISO 15099 entsprechenden Verfahren mit WinSLT Professional 5.1 berechnet und bezieht sich auf die Wärmeeinstrahlung durch das Fenster.

1)


197

Kompatibel dank io-homecontrol® Alle VELUX INTEGRA® Produkte basieren auf dem modernen Funkstandard io-homecontrol®. Vorteile: Eine Elektroplanung oder Systemintegration ist nicht nötig, alle Produkte können zentral registriert werden. Dies gilt genauso für zahlreiche Hausprodukte anderer io-homecontrol®Hersteller2), wie z. B. Fassadenrollläden, Markisen, Garagentore und Schließtechnik. Und mit dem VELUX INTEGRA® Funkzwischenstecker können weitere Produkte wie z. B. Stehleuchten in die Bedienung eingebunden werden. Selbst für die Steuerung per Smartphone oder Internet gibt es einfache Lösungen von anderen Anbietern z. B. Somfy. Und die 128-Bit-Verschlüsselung bietet Ihrem Kunden eine Sicherheit vergleichbar mit Onlinebanking.

io-homecontrol® bietet eine fortschrittliche und sichere Radio-Funktechnologie, die einfach zu ­installieren ist. io-homecontrol® gekennzeichnete Produkte kommunizieren miteinander, wodurch Komfort, Sicherheit und Energieeinsparungen sichergestellt werden. www.io-homecontrol.com

Automatische Flachdach-Fenster

Kompatibel zu Produkten anderer Hersteller2)

Intelligentes Zubehör

VELUX INTEGRA® Flachdach-Fenster

n

Sehr gute Wärmedämm­eigenschaften

n

Durchsturzsicher

n

n

n

Verminderte Regengeräusche durch Isolierglas-Scheibe Guter Einbruchschutz (RC 2 nach DIN EN 1627) Modernes Fensterdesign – Motor im Rahmen integriert

Mehr Informationen ab Seite 274.

n

n

n

VELUX INTEGRA® Sensorsystem Sonnenschutz für kühlere Räume im Sommer und mehr Energieeffizienz im Winter VELUX INTEGRA® Funkzwischenstecker zur Ansteuerung von anderen Elektroprodukten wie z. B. Stehleuchten VELUX INTEGRA® Interfaces zur Bedienung mit Schalterprogrammen oder zur Einbindung in andere BUS-Systeme

Mehr Informationen ab Seite 200.

 Die Kompatibilität der Produkte ist über den jeweiligen Hersteller zu prüfen.

2)

n

n

z.  B. io-homecontrol®-Produkte von Somfy: – Fassadenrollläden – Markisen – Garagentore – Lichtsteuerung – Schließsysteme – Alarmtechnik z.  B. io-homecontrol®-Produkte von WindowMaster – Fenstermotoren für Fassadenfenster

7

Lüftungslösungen & Autom. Produkte

Einbindung in BUS-Systeme Sollte eine Einbindung in eine aufwändigere Gebäudesteuerung notwendig sein oder Bedienung durch Taster einer Schalterserie gewünscht werden, gelingt dies einfach und kabellos mit dem VELUX INTEGRA® Schalter-Interface KLF 050 oder KLF 200 zur Einbindung von bis zu 5 Produkten.


198

Das VELUX INTEGRA® Control Pad Komfort, der berührt

Guten Morgen ”Ich möchte, dass mich morgens Tageslicht und frische Luft sanft und natürlich wecken und nicht vom Wecker aus dem Schlaf gerissen werden.” Die Rollläden fahren ein wenig hoch und die Fenster öffnen zum Lüften. Nach einer Weile öffnen die Rollläden komplett und die Fenster schließen wieder von selbst. So beginnt ein guter Start in den Tag.

Auf Wiedersehen ”Ich möchte mein Haus mit nur einem Fingertipp verschließen, so wie ich es von meinem Auto gewohnt bin.” Alle Fenster schließen, Licht schaltet sich aus und ggfs. verriegelt das Türschloss. Solange dieses Programm aktiviert ist, können die Fenster von anderen Programmen nicht automatisch geöffnet werden. Endlich gibt es die Zentralverriegelung auch für das Zuhause.

Im Urlaub ”Ich will mich im Urlaub sicher fühlen. Ein Programm sollte Rollläden und Licht steuern, um Einbrecher abzuschrecken.” Rollläden und Sonnenschutz fahren abends zu und morgens wieder auf. Abends schaltet sich das Licht an und geht wochentags um 22:30 Uhr und am Wochenende um 24:00 Uhr wieder aus. So wird Anwesenheit simuliert und das Zuhause geschützt.


199

Wohnprogramme, die bewegen

Wir möchten heute mehr Komfort und Wohngesundheit, uns aber weniger darum kümmern und noch weniger Energie verbrauchen. Wir kaufen inzwischen online ein, verlassen uns in Autos auf intelligente Assistenzsysteme und das Smartphone begleitet uns durch den Tag – warum sollten wir uns aber ausgerechnet in unserem Zuhause nicht für intelligente Fenster und Sonnenschutzprodukte entscheiden?

Intervalllüftung ”Ich möchte ein gesundes Raumklima mit natürlicher Belüftung, aber ohne mich um die Fenster kümmern zu müssen.” Vier Mal am Tag öffnen sich die Lüftungsklappen der Dachfenster und ggfs. die Fassadenfenster im Haus und sorgen für frische Luft. Einfach können die Zeiten angepasst oder die Dachfenster so eingestellt werden, dass sie für Stoßlüftungen komplett öffnen. So wird automatisch für ein gesundes Raumklima gesorgt.

Es ist an der Zeit für innovative Lösungen: Das VELUX INTEGRA® Control Pad bietet Bewohnern eine moderne Touchscreen-Bedienung zur einfachen Steuerung aller automatischen VELUX INTEGRA® Produkte und io-homecontrol®Produkte anderer Hersteller1). Ob für das Fenster im Bad, Schlafzimmer oder für das ganze Haus, das Control Pad bietet jedem Kunden Komfort, der berührt. Viele voreingestellte Wohnprogramme kümmern sich automatisch um Wohngesundheit, angenehmes Raumklima und um Energieeffizienz.

VELUX INTEGRA® System

7

Hitzeschutz ”Ich möchte kühle Räume im Sommer, aber ohne Klimaanlage.” Wird dieses Programm im Sommer aktiviert, fahren Rollläden oder andere Sonnenschutzprodukte im Dach und in der Fassade genau in der Zeit herunter, in der Überhitzung droht: z. B. von 11:00 bis 15:00 Uhr. Je nach individuellem Bedürfnis lassen sich Zeiten, Produktauswahl und Schließweiten einfach anpassen.

 Die Kompatibilität der Produkte ist über den jeweiligen Hersteller zu prüfen.

1)

Das VELUX INTEGRA® Control Pad macht das Haus intelligent – ganz ohne teure Homeserver oder komplizierte Router. Per Fingertipp werden alle Produkte schnell registriert und schon geht es los. Das Control Pad ist bei jedem VELUX INTEGRA® Elektro-, Solarfenster und Nachrüst-Set enthalten und für bereits vorhandene io-homecontrol®-Produkte auch separat erhältlich.

Lüftungslösungen & Autom. Produkte

Fenster, Rollläden und Sonnenschutz bieten mehr Wohnkomfort, gesundes Raumklima und verbesserte Energieeffizienz. Allerdings nur, wenn diese immer zum richtigen Zeitpunkt je nach Wetter, Tages- und Jahreszeit bedient werden. Aber in welchem Haushalt ist heutzutage jemand immer zu Hause, um z. B. regelmäßig zu lüften, um im Sommer mit Rollläden rechtzeitig Überhitzung zu vermeiden oder um abends die Fenster für eine Nachtauskühlung zu öffnen?

Energiebilanz ”Ich möchte im Winter eine intelligente Energieeffizienz: Jeder wärmende Sonnenstrahl soll hinein, meine Heizenergie jedoch nicht hinaus.” Je nach Tages- und Jahreszeit, geografischer Lage des Hauses und Himmelsrichtung öffnet das Programm Rollläden und Sonnenschutz tagsüber so, dass auch im Winter Sonnenstrahlen ins Haus gelangen und den Heizbedarf reduzieren. Im Sommer schützt das Programm natürlich vor Überhitzung, ganz ohne künstliche, energieintensive Klimaanlage.


200

Zubehör für VELUX INTEGRA® System Bedienungsmöglichkeiten

KLR 200

51) 156,–

VELUX INTEGRA® Control Pad – moderne Touchscreen-Bedienung für alle VELUX INTEGRA® Produkte und io-homecontrol®-Produkte anderer Hersteller. Ermöglicht einfache Zeitprogrammierung und enthält viele einstellbare Komfortprogramme wie z. B. ”Guten Morgen”, ”Im Urlaub”, ”Intervalllüften”.

KUX 110

51) 100,–

VELUX INTEGRA® Steuereinheit mit VELUX INTEGRA® Handsender (Funktion: Auf-Stopp-Zu) zur Ansteuerung eines Einzelmotors (VELUX INTEGRA® KMG 100/KMG 100K, Elektro-Rollladen, Elektro-Sonnenschutz). io-homecontrol®- kompatibel.

KRX 100

KLA 130

51) 254,–

VELUX INTEGRA® Sensorsystem Sonnenschutz – zur intelligenten Steuerung von VELUX Elektro-Rollläden und ElektroSonnenschutz (io-homecontrol®): im Sommer spürbar kühlere Dachräume und im Winter eine deutlich verbesserte Wärmedämmung. Kabellose Montage der Sensoren, bestehend aus Licht- und Außentemperatursensor und Funksteuerung. System mit Ergänzungssensor KLA 130 jederzeit erweiterbar.

51)

77,–

VELUX INTEGRA® Ergänzungssensor Sonnenschutz: Lichtsensor zur Erweiterung des VELUX INTEGRA® Sensorsystems. Z. B. für unterschiedliche Steuerung von Dach-Nord- und -Südseite oder weiterer Gruppen für noch effek tiveres Klimatisieren. Batteriebetrieben, kabellose Montage (io-homecontrol®). Nur in Verbindung mit KRX 100 funktionsfähig.

NEU

KLI 110

51)

72,–

VELUX INTEGRA® Funktaster für alle Produkte des VELUX INTEGRA® Systems (io-homecontrol®). Zur kabellosen Ansteuerung eines io-homecontrol® Produkts oder einer Produktgruppe.

KLF 050

51) 105,–

VELUX INTEGRA® Schalter-Interface zum potenzialfreien Ansteuern mit Doppeltastern aller gängigen Schalterprogramme oder Schaltaktoren.2) Kabellose Ansteuerung per Funk eines io-homecontrol®-Produkts oder einer -Produktgruppe. Standardmontage in Unterputzdose durch Elektriker (230-V-Anschluss).

KLF 200

51) 325,–

Programmierbares VELUX INTEGRA® Interface zur Funksteuerung von io-homecontrol®-Produkten durch bauseitige Schalter, Sensoren oder Schaltsysteme (potenzialfreie Ansteuerung). Zur Ansteuerung von 5 Produkten oder 5 Produktgruppen mit Positionsrückmeldung. Positions- und Signaleinstellungen möglich. Auch als Funkverstärker (Repeater) einsetzbar.

Weiteres Zubehör

KRD 100

51)

74,–

VELUX INTEGRA® Funk-Zwischenstecker zur komfortablen Schaltung von Leuchten und anderen elektrischen Geräten über das VELUX INTEGRA® Control Pad KLR 200 (io-homecontrol® -kompatibel) und dem VELUX INTEGRA® Funktaster KLI 110 (io-homecontrol® -kompatibel).

KLB 100

51) 220,–

VELUX INTEGRA® Notstromversorgung 3) zum Anschluss an VELUX INTEGRA® Elektrofenster (io-homecontrol® kompatibel), KMX 110/KMX 110K, KMX 200 und KUX 110, (pro VELUX INTEGRA® Steuerung ist eine KLB 100 erforderlich).

Alle Preise sind unverbindliche Preisempfehlungen in Euro ohne MwSt. 1) 2)

3)

Lieferzeit in AT. Bei gemeinsamer Ansteuerung mehrerer io-Produkte ist ein zusätzliches KLF 050 erforderlich. Nicht für VELUX INTEGRA® FlachdachFenster CVP


201

Sortiment D

Nachträgliche Automatisierung Für alle FensterGenerationen

Für Fenster der Größen CK04 – UK10 VELUX INTEGRA® Elektro-Nachrüst-Set

Fenstermotor

KSX 100K

KMX 110K

KMG 100K

51)

509,–

VELUX INTEGRA® Solar-Nachrüst-Set für Schwingfenster GGU/GGL CK04 – UK10. Bestehend aus sehr leisem Fenstermotor mit max. 20 cm Hub, integrierter Batterie, Solarmodul, mit Regensensor und VELUX INTEGRA® Control Pad (KLR 200) mit Touchscreen und einstellbaren Wohnprogrammen. Nicht für Schallschutz-Fenster und Sicherheitsfenster. Zusätzlich können folgende VELUX INTEGRA® Produkte angeschlossen werden: Solar-Rollladen oder Solar-Hitzeschutz-Markise (ab Größe MK04) und ein innen liegendes Solar-Sonnenschutzprodukt2).

51)

425,–

VELUX INTEGRA® Elektro-NachrüstSet für Schwingfenster GGU/GGL CK04 – UK10. Bestehend aus Fenstermotor mit max. 20 cm Hub und 24-VoltSpannungsversorgung. Mit Regensensor und VELUX INTEGRA® Control Pad (KLR 200) mit Touchscreen und einstellbaren Wohnprogrammen. Zusätzlich können folgende VELUX INTEGRA® Produkte angeschlossen werden: ElektroRollladen oder Elektro-HitzeschutzMarkise und ein innen liegendes ElektroSonnenschutzprodukt. Alle Sonnenschutzprodukte für das Fenster können direkt an den Fenstermotor angeschlossen werden. Nicht für SchallschutzFenster und Sicherheits-Fenster.

Steuerung für Einzelmotoren

51)

KUX 110

171,–

VELUX INTEGRA® Fenstermotor für Schwingfenster GGU/GGL CK04 – UK10 Bestehend aus Fenstermotor und Regensensor. Nur in Kombination mit KUX 110. Bei Nachrüstung elektrischer Sonnenschutzprodukte können diese direkt an den Fenstermotor angeschlossen werden (zur Bedienung muss eine KLR 200 separat bestellt werden). Nicht für Schallschutz-Fenster und Sicherheits-Fenster.

51)

100,–

VELUX INTEGRA® Steuereinheit mit VELUX INTEGRA® Handsender (Funktion: Auf-Stopp-Zu) zur Ansteuerung eines Einzelmotors (VELUX INTEGRA® KMG 100/KMG 100K, Elektro-Rollladen, Elektro-Sonnenschutz). io-homecontrol®- kompatibel.

Alle Preise sind unverbindliche Preisempfehlungen in Euro ohne MwSt. 1) 2)

Lieferzeit in AT. Bei Kombinationen mit außen liegenden Rollläden/Hitzeschutz-Markisen lädt der Akku des innen liegenden SonnenschutzProdukts nur bei eingefahrenen Rollläden/ Hitzeschutz-Markisen.

Für Fenster der Größen 102/C02 – 810/U10 sowie Fenster VU/VL, VKU VELUX INTEGRA® Solar-Nachrüst-Set

VELUX INTEGRA® Elektro-Nachrüst-Sets

KSX 100

KMX 110

51)

509,–

VELUX INTEGRA® Solar-Nachrüst-Set für Schwingfenster GGU/GGL 102/ C02 – 810/U10 sowie VL Y und VU Y. Bestehend aus Fenstermotor mit max. 20 cm Hub, integrierter Batterie, Solarmodul, mit Regensensor und VELUX INTEGRA® Control Pad (KLR 200) (für die Bedienung von bis zu 200 Produkten). Nicht für Schallschutz-Fenster und GGL ”FAVORIT ENERGY”. Zusätzlich können folgende VELUX INTEGRA® Produkte angeschlossen werden: Solar-Rollladen (ab Größe M04 bzw. Y65) und Solar-Hitzeschutz-Markise (ab Größe P06 bzw. Y65) und Solar-Verdunkelungs-Rollo2) oder Solar-Sichtschutz-Rollo2).

51)

425,–

VELUX INTEGRA® Elektro-NachrüstSet für Schwingfenster GGU/GGL 102/ C02 – 810/U10 sowie VL/VU (ab 1985). Bestehend aus Fenstermotor mit max. 20 cm Hub und 24-Volt-Spannungsversorgung. Mit Regensensor und VELUX INTEGRA® Control Pad (KLR 200) mit Touchscreen und einstellbaren Wohnprogrammen. Zusätzlich können folgende VELUX INTEGRA® Produkte angeschlossen werden: Elektro-Rollladen oder Elektro-Hitzeschutz-Markise und ein innen liegendes Elektro-Sonnenschutzprodukt. Nicht für SchallschutzFenster und GGL ”FAVORIT ENERGY”.

Einfacher Fenstermotor

KMX 200

51)

556,–

VELUX INTEGRA® Elektro-NachrüstSet für Klapp-Schwing-Fenster GPU, GPL, GHU, GHL 104/C04 – 808/U08 und VKU. Bestehend aus Fenstermotor mit max. 15 cm Hub, integrierter 24-Volt-Spannungsversorgung, mit Regensensor und VELUX INTEGRA® Control Pad (KLR 200) (für die Bedienung von bis zu 200 Produkten). Zusätzlich können folgende VELUX INTEGRA® Produkte angeschlossen werden: Elektro-Rollladen oder ElektroHitzeschutz-Markise und ein innen liegendes Elektro-Sonnenschutzprodukt.

KMG 100

51)

171,–

VELUX INTEGRA® Fenstermotor für Schwingfenster GGU, GGL 102/C02– 810/U10, VL/VU (ab 1985). Bestehend aus Fenstermotor und Regensensor. Nur in Kombination mit KUX 110. Bei Nachrüstung elektrischer Sonnenschutzprodukte können diese direkt an den Fenstermotor angeschlossen werden (zur Bedienung muss eine KLR 200 separat bestellt werden). Nicht für Schallschutz-Fenster und Sicherheits-Fenster.

7

Lüftungslösungen & Autom. Produkte

VELUX INTEGRA® Solar-Nachrüst-Set


202


Sortiment C

203

8. VELUX Rollläden

und Sonnenschutz 204 – 213

VELUX Rollläden – die perfekte Verbindung von Form und Funktion

205

Für jedes Fenster den passenden Rollladen

206

VELUX Rollläden im Detail

207

Planungs- und Bestellhinweise für Rollläden

208 – 209 

210 – 213

Bestellnummern und Preise

VELUX Sonnenschutz

214 – 259

VELUX Bedienungs-Zubehör

260 – 261

8

Rollläden, Sonnen& Insektenschutz

VELUX Rollläden


204


Sortiment C

205

VELUX Rollläden – die perfekte Verbindung von Form und Funktion Produktvorteile Rollläden

6

n n

n

Bis zu 92 % Hitzereduktion 1) Optimale Verdunkelung zu jeder Tageszeit Erhöhte Wärmedämmung

Zusätzlicher Sicht-, Lärm und Einbruchschutz n

3

n

Harmonische Integration ins Dach

n

Von innen montierbar 2)

n

Jederzeit nachrüstbar

n

Vielseitige Kombinationsmöglichkeiten mit weiteren VELUX Sonnenschutzprodukten

Hinweise n

n

Einbauvideos finden Sie unter www.velux.de/handwerk  Mehr Informationen sowie unsere Videoberatung unter: www.velux.de/rollladen

1

5 2

1 Beste Funktionalität VELUX Rollläden sind für einen reibungslosen Ablauf und zuverlässigen Betrieb gebaut. Egal, ob es sich um Regen, Hitze oder Schnee handelt. Der VELUX Rollladen kann dank seines patentierten Antriebs bei fast allen Witterungsbedingungen geöffnet bzw. geschlossen werden. 2

Witterungsbeständiges Aluminium Die ausgeschäumten Lamellen sind aus widerstandsfähigem Aluminium gefertigt und sind damit optimal für jede Wetterlage gerüstet.

4

3 Optimale Bedienung der Fenster VELUX Rollläden werden direkt auf dem Rahmen des VELUX Dachfens­ ters montiert. Dies bedeutet, dass die Fenster bei hochgefahrenem Rollladen weiterhin ungehindert geöffnet werden können. 4 Komfort zum Berühren Alle VELUX INTEGRA® Elektround Solar-Rollläden werden per Funkbedienung gesteuert. Mit einem VELUX INTEGRA® Control Pad (hier abgebildet; nicht im Lieferumfang der Rollläden) können Sie zudem indivi­duelle Zeitprogramme und voreingestellte Komfortprogramme einfach nutzen.

Die Hitzeschutzfunktion von VELUX Rollläden und Hitzeschutz-Markisen ist abhängig von der Verglasung. Sie wurde in einem den Normen EN ISO 12567-2, EN 13363-2 und ISO 15099 entsprechenden Verfahren mit WinSLT Professional 5.1 berechnet und bezieht sich auf die Wärmeeinstrahlung durch das Fenster. 2) VELUX empfiehlt den Rollladeneinbau durch einen Fachmann. 1)

5 Einfache Nachrüstung und Montage Der VELUX Rollladen ist perfekt auf das Dachfenster abgestimmt. Auch für spezielle Fenster, wie z. B. für den Notausstieg, gibt es passende Produktlösungen. Die Montage ist denkbar einfach2) – in der Regel leicht und schnell von innen. 6 Ausgezeichnetes Design Die Rollläden integrieren sich durch ihr flaches Design besonders harmonisch ins Dach.

Rollläden, Sonnen& Insektenschutz

8


206

Für jedes Fenster den passenden Rollladen Welcher Rollladentyp für welches Fenster? Fenstertyp

VELUX INTEGRA® Solar-Rollladen

VELUX INTEGRA® Elektro-Rollladen

SSL

SML1)

Manuell

GGU/GGL GPU/GPL GHU/GHL VU/VL VKU/VK

Solar

alle VELUX INTEGRA® Solarfenster 2) GGU/GGL ab Größe MK04/M04/Y65 SSL Elektro

alle VELUX INTEGRA® Elektrofenster GGU/GGL

SML Wohn- & Ausstiegsfenster (manuell)

GTU/GTL

SST Fensterkombination mit Untenelement

GIU/GIL ”LICHTBAND”

SMG 1) 2)

 ELUX INTEGRA® Elektro-Rollläden benötigen eine VELUX INTEGRA® Steuereinheit KUX 110. V Für die Montage des VELUX INTEGRA® Solar-Rollladens auf VELUX INTEGRA® Solarfenster bis 2013 wird zusätzlich ein Montage-Set ZOZ 213 benötigt. Zusätzliche Infos bei den automatischen Zubehör-Produkten Seite 260.


Sortiment C

207

VELUX Rollläden im Detail Solar

Elektro

Zubehör Rollladen Zusätzliche Infos zum VELUX INTEGRA® Control Pad und weiteren automatischen Zubehör-Produkten ab Seite 200.

VELUX INTEGRA® Solar-Rollladen ■■ Ideal für die Nachrüstung ■■ Kabellos – problemloser Einbau ■■ Bedienung per Knopfdruck u. Zeitprogrammierung möglich ■■ Leistungsstarker AkkuBetrieb auch bei Bewölkung und Dunkelheit sichergestellt ■■ Im Lieferumfang enthalten: VELUX INTEGRA® Handsender (Funktion ”Auf-Stopp-Zu”)

VELUX INTEGRA® Elektro-Rollladen ■■ Optimal für VELUX INTEGRA® Elektrofenster ■■ Bedienung per Knopfdruck u. Zeitprogrammierung möglich ■■ VELUX INTEGRA® Steuereinheit (KUX 110) bei manuellen Dachfenstern erforderlich

VELUX INTEGRA® Control Pad ■■ Als Zubehör erhältlich für mehr Bedienkomfort und Zeitprogrammierung

Farboptionen

Welche Bedienungsprodukte Sie benötigen, wenn Sie manuelle oder automatische VELUX Dachfenster mit auto­ matischem Sonnenschutz nach­ rüsten wollen, zeigen wir Ihnen in wenigen Schritten unter www.velux.de/integra/guide

Farben können zum Original leicht variieren.

Rollläden, Sonnen& Insektenschutz

8

0000 Dunkelgrau Lamellen und übrige Metallteile aus Aluminium, Grau NCS S 7500-N.

0700 Hellgrau Lamellen und übrige Metallteile aus Aluminium, Achatgrau RAL 7038.

0800 Alu Color Auflagenbleche, Seiten- und Endkappen sowie alle Metallteile in Alu Color (in fast jedem RALoder NCS-Farbton lieferbar), Lamellen in Aluminium, Grau NCS S 7500-N.

0100 Kupfer Auflagenbleche aus Kupfer, Lamellen und übrige Metallteile aus Aluminium, Grau NCS S 7500-N.

Weitere Infos unter www.velux.de/info/…

… 9602

Rollladen-Ausstellarm als Zubehör für mehr Lichteinfall

… 9603

Technische Werte Rollläden


208

Planungs- und Bestellhinweise für Rollläden Produktionscodes Beispiel:

N

Fertigungsjahr

1. Bei Dachfenstern, die neben­ein­an­der oder übereinander eingebaut werden, müssen folgende Mindest-Blendrahmen-Abstände einge­halten werden: nebeneinander: 10 cm über­ein­ander: 25 cm. Für Wohn-und Ausstiegsfenster mit Rollladen SST wird ein Abstand von mindestens 30 cm übereinander benötigt, daher kann der Kombi-Eindeckrahmen nicht verwendet werden. Der Einbau von Rollläden in Kombination über den First ist grundsätzlich möglich, siehe im Internet www.velux.de/info/6324.

2. Mit dem Rollladen können Räume fast völlig verdunkelt werden (keine Verdunkelung im physikalischen Sinne). An ­allen Seiten sind die Montagebleche bis auf den Blendrahmen heruntergeführt.

3. Zur Vermeidung von Schäden durch Schnee und Eis am ­Rollladen berücksichtigen Sie bitte die ortsübliche Baupraxis und die entsprechenden Regelwerke. 4. Extrem niedrige Temperaturen können dazu führen, dass die Bedien­funktion des Rollladens durch Frost eingeschränkt wird. 5. Kombinationen von VELUX INTEGRA® Solar-Rollläden mit VELUX INTEGRA® Solarfenstern oder VELUX INTEGRA® Solar-Nachrüst-Sets KSX 100/KSX 100K sind erst ab Größe MK04/M04 bzw. Y65 möglich. Kleinere Größen sind nicht kombinierbar. Für alle Fenster, außer den Größen MK04–UK10 ist ein zusätzliches Montagekit ZOZ 213 (29,– € ohne MwSt./ 35,– € inkl. MwSt.) erforderlich. 6. In Ausnahmefällen kann der Ge­brauch des VELUX INTEGRA® Solar-Rollladens ein­ge­ schränkt sein. Beispielsweise, wenn die Solarzellen im Schat­ten liegen oder wenn der Lichteinfall durch besondere Umstände stark ein­geschränkt ist. 7. Die Betriebsspannung der elektrisch betriebenen VELUX INTEGRA® Rollläden beträgt 24 V DC. VELUX INTEGRA® Rollläden benötigen eine VELUX INTEGRA® Steuereinheit KUX 110 oder den Anschluss an ein VELUX INTEGRA® Elektrofenster.

10 Fertigungsmonat

N = 1990

01 = Januar

O = 1991

02 = Februar

AA = 1992

03 = März

AB = 1993

04 = April

AC = 1994

05 = Mai

AD = 1995

06 = Juni

AE = 1996

07 = Juli

AF = 1997

08 = August

AG = 1998

09 = September

AH = 1999

10 = Oktober

AI = 2000

11 = November

AK = 2001

12 = Dezember

AM = 2002

AN = 2003

AP = 2004

AR = 2005

AS = 2006

AT = 2007

AV = 2008

AX = 2009

AZ = 2010

BA = 2011

BB = 2012

BC = 2013

BD = 2014

BE = 2015

BF = 2016

BG = 2017

8.

Bei Verwendung des VELUX INTEGRA® Elektro-Rollladens SMG auf einem manuel- len Einzelfenster GGU/GGL, kombiniert mit Zusatzelement GIU bzw. GIL, ist nur eine VELUX INTEGRA® Steuereinheit KUX 110 zusätzlich zu bestellen. Für Fenster ab Mitte 2000.

9. Der Rollladen kann nicht ver­wendet werden bei Einbau der Fenster – GDL, GEL, GVK, GVT, GXL, GXU und Flachdach-Fenster – in Kombination mit den Zusatz­elementen GIR, GID und GIV – mit Zwillings-Eindeckrahmen EB_ – mit den Eindeckrahmen EF_0_02/ EF_0_03 bei einem BlendrahmenAbstand von 1,8 cm. 10. Installation eines VELUX INTEGRA® Solar-Rollladens ist darüber hinaus nicht möglich bei Fenstern in Kombi­nation mit den Zusatz­elementen GIU/GIL. Hier bieten wir den VELUX INTEGRA® ElektroRollladen SMG an. Für Fenster ab Mitte 2000. 11. Rollläden für VL- und VK-Fenster passen erst ab Produktionscode AE03 (März 1996). Nicht für VL-PU-Fenster.


209

Sortiment C

Wie ermittle ich Bestellnummer und Preis? Typenschild ablesen und Fenstertyp und -Größe in der Überschrift finden:

Außen liegender Rundum-Schutz

VELUX INTEGRA® Rollläden A GGU/GGL, GPU/GPL, GHU/GHL, ”LICHTBAND” CK02 – UK10, CO2 – U10, 102 – 108

z. B. GGU FK04 Fenstergröße Produktionscode

Lieferzeit in AT

Fenstertyp

B z. B. GGU M08

0000 Dunkelgrau Produktionscode

Fenstergröße

CK041) C041) 1041)

A

CK061) C061)

FK041) F041) 2041)

FK061) F061) 2061)

FK081) F081)

MK0 M04 304

VELUX INTEGRA® Solar-Rollläden1) (inkl. Handsender) Solar

Fenstertyp

CK021) C021) 1021)

5

C 10

0700 Hellgrau 0100 Kupfer

5/10

2)

B C

SSL CK02...S

SSL CK04...S

SSL CK06...S

SSL FK04...S

SSL FK06...S

SSL FK08...S

444,–

460,–

473,–

481,–

502,–

506,–

SSL MK

498

479,–

495,–

508,–

516,–

537,–

541,–

533

523,–

543,–

559,–

569,–

595,–

600,–

590

VELUX INTEGRA® Elektro-Rollläden (Steuereinheit gesondert bestellen – siehe Hinweise) Elektro

SML CK02...S

SML CK04...S

SML CK06...S

SML FK04...S

SML FK06...S

SML FK08...S

344,–

360,–

373,–

381,–

402,–

406,–

SML MK

379,–

395,–

408,–

416,–

437,–

441,–

433

423,–

443,–

459,–

469,–

495,–

500,–

490

Bestellnummer ermitteln Fenstertyp und Fenstergröße A

0000 Dunkelgrau

5

0700 Hellgrau

10

0100 Kupfer

5

z. B. GGU FK04 Gewünschten Rollladentyp B ­bestimmen

VELUX INTEGRA® Elektro-Rollläden3) für ”LICHTBAND” Fensterkombination mit Untenelementen GIU/GIL (Steuereinheit geson

z.B. Solar-Rollladen in Dunkelgrau 0000S

Elektro

SMG MK

0000 Dunkelgrau

5/10

0700 Hellgrau

4)

891

10

926

8

Rollläden, Sonnen& Insektenschutz

suchen:

Bestellnummer: SSL FK04 0000S Preis und Lieferzeit ablesen C

VELUX INTEGRA® Rollläden GTU/GTL

Für die Verfügbarkeit der einzelnen Produkte sind jeweils die Preistabellen maßgeblich. Wenn Ihre Größen­bezeichnung nicht in den Tabellen zu finden ist, ist dieses Produkt nicht für Ihr Fenster erhältlich. Bitte beachten Sie zusätzlich die Bestellhinweise. AT = Lieferzeit in Arbeitstagen.

Lieferzeit in AT

Preis: 481,– Euro Lieferzeit: 5 Arbeitstage

Hinweise

MK08 M085)

SK08 S085)

5

®

®

VELUX INTEGRA Solar-Rollläden für Wohn- und Ausstiegsfenster (inkl. Handsender) Solar

Hinweise Weitere Infos unter VELUX INTEGRA Elektro-Rollläden benötigen eine VELUX den Anschluss an ein VELUX INTEGRA Elektrofenster. www.velux.de/info/… Die VELUX INTEGRA Elektro-Rollläden SML und SMG sin SK10

n

®

0000 Dunkelgrau

398

SST MK08...

SST SK08...

625,–

750,–

n

®

VELUX Balanced Ventilation und VELUX Smart Ventilation

… SST6127 SK10... 790,–

Mögliche Sichteinschränkung bei Verwendung des Rollladens Typ SMG.

… 7054

Details zu Außenabdeckungen in RAL- oder NCS-Farbtönen.

… 7657

Einbauhinweis für VELUX INTEGRA® Solar-Rollläden auf Schallschutz-Klasse-4-Fenster __62, FAVORIT ENERGY __64 und GGL Schallschutz- Klasse-4-PLUS __6265 der Fenstergrößen C02 – U10 bzw. 102 – 810.

… 7676

Einbauhinweis für VELUX INTEGRA® Elektro-Rollläden auf SchallschutzKlasse-4-Fenster __62, FAVORIT ENERGY __64 und GGL SchallschutzKlasse-4-PLUS __6265 der Fenstergrößen C02 – U10 bzw. 102 – 810.


210

r für Zubehö he tisc automa GRA® TE IN VELUX den lä ll Ro 0 00 + 26 it e S e2

Außen liegender Rundum-Schutz

Lieferzeit in AT

VELUX INTEGRA® Rollläden GGU/GGL, GPU/GPL, GHU/GHL, ”LICHTBAND” CK02 – UK10, CO2 – U10, 102 – 108 CK021) C021) 1021)

CK041) C041) 1041)

CK061) C061)

FK041) F041) 2041)

FK061) F061) 2061)

FK081) F081)

MK04 M04 304

MK06 M06 306

MK08 M08 308

VELUX INTEGRA® Solar-Rollläden1) (inkl. Handsender) Solar 0000 Dunkelgrau

5

0700 Hellgrau

10

0100 Kupfer

5/10

2)

SSL CK02...S

SSL CK04...S

SSL CK06...S

SSL FK04...S

SSL FK06...S

SSL FK08...S

SSL MK04...S

SSL MK06...S

SSL MK08...S

444,–

460,–

473,–

481,–

502,–

506,–

498,–

519,–

540,–

479,–

495,–

508,–

516,–

537,–

541,–

533,–

554,–

575,–

523,–

543,–

559,–

569,–

595,–

600,–

590,–

615,–

641,–

VELUX INTEGRA® Elektro-Rollläden (Steuereinheit gesondert bestellen – siehe Hinweise) Elektro 0000 Dunkelgrau

5

0700 Hellgrau

10

0100 Kupfer

5

SML CK02...S

SML CK04...S

SML CK06...S

SML FK04...S

SML FK06...S

SML FK08...S

SML MK04...S

SML MK06...S

SML MK08...S

344,–

360,–

373,–

381,–

402,–

406,–

398,–

419,–

440,–

379,–

395,–

408,–

416,–

437,–

441,–

433,–

454,–

475,–

423,–

443,–

459,–

469,–

495,–

500,–

490,–

515,–

541,–

VELUX INTEGRA Elektro-Rollläden für ”LICHTBAND” Fensterkombination mit Untenelementen GIU/GIL (Steuereinheit gesondert bestellen – siehe Hinweise) ®

3)

Elektro 0000 Dunkelgrau 0700 Hellgrau

5/10

4)

10

SMG MK04...S

SMG MK06...S

SMG MK08...S

891,–

912,–

933,–

926,–

947,–

968,–

Lieferzeit in AT

VELUX INTEGRA® Rollläden GTU/GTL MK08 M085)

SK08 S085)

n

VELUX INTEGRA® Solar-Rollläden für Wohn- und Ausstiegsfenster (inkl. Handsender) Solar 0000 Dunkelgrau

5

Hinweise

SK10

n

SST MK08...

SST SK08...

SST SK10...

625,–

750,–

790,–

VELUX INTEGRA® Elektro-Rollläden benötigen eine VELUX INTEGRA® Steuereinheit oder den Anschluss an ein VELUX INTEGRA® Elektrofenster. Die VELUX INTEGRA® Elektro-Rollläden SML und SMG sind nicht kombinierbar mit VELUX Balanced Ventilation und VELUX Smart Ventilation.


211 Sortiment C AT = Arbeitstage Alle Preise sind UVP in Euro ohne MwSt.

MK10 M10 310

PK06 P06 406

PK08 P08 408

PK10 P10 410

SK06 S06 606

SK08 S08 608

SK10 S10 610

UK04 U04

UK08 U08 808

UK10 U10 810

SSL MK10...S

SSL PK06...S

SSL PK08...S

SSL PK10...S

SSL SK06...S

SSL SK08...S

SSL SK10...S

SSL UK04...S

SSL UK08...S

SSL UK10...S

573,–

557,–

582,–

615,–

599,–

628,–

657,–

636,–

678,–

712,–

608,–

592,–

617,–

650,–

634,–

663,–

692,–

671,–

713,–

747,–

682,–

662,–

693,–

734,–

713,–

749,–

785,–

760,–

811,–

852,–

SML MK10...S

SML PK06...S

SML PK08...S

SML PK10...S

SML SK06...S

SML SK08...S

SML SK10...S

SML UK04...S

SML UK08...S

SML UK10...S

473,–

457,–

482,–

515,–

499,–

528,–

557,–

536,–

578,–

612,–

508,–

492,–

517,–

550,–

534,–

563,–

592,–

571,–

613,–

647,–

582,–

562,–

593,–

634,–

613,–

649,–

685,–

660,–

711,–

752,–

SMG MK10...S

SMG PK06...S

SMG PK08...S

SMG PK10...S

SMG SK06...S

SMG SK08...S

SMG SK10...S

SMG UK04...S

SMG UK08...S

SMG UK10...S

966,–

950,–

975,–

1.008,–

992,–

1.021,–

1.050,–

1.029,–

1.071,–

1.105,–

1.001,–

985,–

1.010,–

1.043,–

1.027,–

1.056,–

1.085,–

1.064,–

1.106,–

1.140,–

1)

Weitere Farbvarianten für alle Typen und Größen Alu Color 0800

30 AT

Aufpreis 457,– 6)

Für Bestellungen in der Ausführung Alu Color den Farbcode 0800 einsetzen. Bestellbeispiel: VELUX INTEGRA® Solar-Rollladen in der Größe CK02 = SSL CK02 0800

Weitere Informationen unter www.velux.de/info/… … 7054

Details zu Außenabdeckungen in RAL- oder NCS-Farbtönen.

8

Rollläden, Sonnen& Insektenschutz

Kombinationen von VELUX INTEGRA® Solar-Rollläden mit VELUX INTEGRA® Solarfenstern oder VELUX INTEGRA® SolarNachrüst-Sets sind erst ab den Größen MK04, M04 und 304 möglich. Kleinere Größen sind nicht kombinierbar. Für alle Fenster, außer den Größen MK04 – UK10, ist ein zusätzliches Montagekit ZOZ 213 (29,– € ohne MwSt.) erforderlich. 2) Lieferzeit in den Größen FK04, MK10 und UK10 = 10 AT. 3) Im Lieferumfang sind zwei Rollläden (für oberes und unteres Fenster) enthalten. Eine Montage von SMG auf die Fenstergrößen 304 – 810 ist nicht möglich. 4) Lieferzeit in den Größen MK04, PK06, UK04 und UK10 = 10 AT. 5) VELUX INTEGRA® Solar-Rollladen SST ist kompatibel mit GTU/GTL M08 und S08 ab Produktionscode AS01 (2006). 6) Preise für Rollladen für ein ”LICHTBAND” (SMG) in Alu Color (0800) auf Anfrage.


212

r für Zubehö he tisc automa GRA® TE IN VELUX den lä ll Ro 0 00 + 26 it e S e2

Außen liegender Rundum-Schutz

Lieferzeit in AT

VELUX INTEGRA® Rollläden VU/VL, VKU, VK Y21 – Y99, 021 – 109 Y211)

Y231)

Y331)

Y351)

Y431)

Y451)

Y471)

Y65

Y67

VELUX INTEGRA® Solar-Rollläden1) für VU/VL, VKU – ab Mitte 2001 (inkl. Handsender) Solar 0000 Dunkelgrau 0100 Kupfer

SSL YK21...S

SSL YK23...S

SSL YK33...S

SSL YK35...S

SSL YK43...S

SSL YK45...S

SSL YK47...S

SSL YK65...S

SSL YK67...S

5

444,–

460,–

481,–

502,–

498,–

519,–

540,–

557,–

582,–

10

523,–

543,–

569,–

595,–

590,–

615,–

641,–

662,–

693,–

SML YK45...S

SML YK47...S

SML YK65...S

SML YK67...S

VELUX INTEGRA Elektro-Rollläden für VU/VL, VKU – ab Mitte 2001 (Steuereinheit gesondert bestellen – siehe Hinweis) ®

Elektro

SML YK21...S

SML YK23...S

SML YK33...S

SML YK35...S

SML YK43...S

5

344,–

360,–

381,–

402,–

398,–

419,–

440,–

457,–

482,–

0100 Kupfer

10

423,–

443,–

469,–

495,–

490,–

515,–

541,–

562,–

593,–

Lieferzeit in AT

0000 Dunkelgrau

021

023

033

035

043

045

047

065

067

VELUX INTEGRA® Solar-Rollläden1) für VL2), VK2) – bis 2001 (inkl. Handsender) Solar 0000 Dunkelgrau 0100 Kupfer

SSL 021...S

SSL 023...S

SSL 033...S

SSL 035...S

SSL 043...S

SSL 045...S

SSL 047...S

SSL 065...S

SSL 067...S

10

444,–

460,–

481,–

502,–

498,–

519,–

540,–

557,–

582,–

10

523,–

543,–

569,–

595,–

590,–

615,–

641,–

662,–

693,–

VELUX INTEGRA Elektro-Rollläden für VL , VK – bis 2001 (Steuereinheit gesondert bestellen – siehe Hinweis) ®

2)

Elektro

2)

SML 021...S

SML 023...S

SML 033...S

SML 035...S

SML 043...S

SML 045...S

SML 047...S

SML 065...S

SML 067...S

360,–

381,–

402,–

398,–

419,–

440,–

457,–

482,–

443,–

469,–

495,–

490,–

515,–

541,–

562,–

593,–

0000 Dunkelgrau

10

344,–

0100 Kupfer

10

423,–

Hinweis n

VELUX INTEGRA® Elektro-Rollläden benötigen eine VELUX INTEGRA® Steuereinheit oder den Anschluss an ein VELUX INTEGRA® Elektrofenster.

1)

Kombinationen von Solar-Rollläden mit Solar-Nachrüst-Sets sind erst ab Größe Y65 möglich. Weitere Infos auf den Preisseiten ”Nachträgliche Automatisierung”. 2) Rollläden für VL- und VK-Fenster passen erst ab Produktionscode AE03 (März 1996). Nicht für VL-PU-Fenster.


213 Sortiment C AT = Arbeitstage Alle Preise sind UVP in Euro ohne MwSt.

Y85

Y87

Y89

Y97

Y99

Produktionscodes Beispiel:

N

Fertigungsjahr

10 Fertigungsmonat

A = 1978

01 = Januar

B = 1979

02 = Februar

712,–

C = 1980

03 = März

852,–

D = 1981

04 = April

E = 1982

05 = Mai

F = 1983

06 = Juni

G = 1984

07 = Juli

SSL YK85...S

SSL YK87...S

SSL YK89...S

SSL YK97...S

SSL YK99...S

599,–

628,–

657,–

678,–

713,–

749,–

785,–

811,–

SML YK85...S

SML YK87...S

SML YK89...S

SML YK97...S

SML YK99...S

499,–

528,–

557,–

578,–

612,–

H = 1985

08 = August

613,–

649,–

685,–

711,–

752,–

K = 1986

09 = September

L = 1987

10 = Oktober

085

087

089

107

109

M = 1988

11 = November

N = 1990

12 = Dezember

O = 1991 Produktionscode z. B. hier 002 SSL 087...S

SSL 089...S

SSL 107...S

SSL 109...S

599,–

628,–

657,–

678,–

712,–

713,–

749,–

785,–

811,–

852,–

SML 085...S

SML 087...S

SML 089...S

SML 107...S

SML 109...S

499,–

528,–

557,–

578,–

612,–

613,–

649,–

685,–

711,–

752,–

Weitere Farbvarianten für alle Typen und Größen 0800 Alu Color

30 AT

Aufpreis 457,–

Für Bestellungen in der Ausführung Alu Color den Farbcode 0800 einsetzen. Bestellbeispiel: VELUX INTEGRA® Solar-Rollladen in der Größe Y21 = SSL YK21 0800

Weitere Informationen unter www.velux.de/info/… … 7054

Details zu Außenabdeckungen in RAL- oder NCS-Farbtönen.

8

Rollläden, Sonnen& Insektenschutz

SSL 085...S


214


Sortiment B

215

8.  VELUX Sonnenschutz Form und Funktion

216 – 217

Für jeden Bedarf das richtige Produkt

218 – 219

VELUX Sonnenschutz – einfach bestellen

220 – 221

Die richtige Bedienvariante auswählen

222

VELUX Vorteils-Sets

223 – 227

VELUX Vorteils-Sets – innen & außen Hitzeschutz-Markise + Verdunkelungs-Rollo Hitzeschutz-Markise + Wabenplissee Hitzeschutz-Markise + Sichtschutz-Rollo

Außen liegender Hitzeschutz

228 – 233

Hitzeschutz-Markisen

234 – 241

Verdunkelungs-Rollos Verdunkelung Plus: Verdunkelungs-Rollo + Plissee Wabenplissees

Sichtschutz und Dekoration Plissees Jalousien Raff-Rollos und Wechselstoffe Sichtschutz-Rollos

Insektenschutz

242 – 257

258 – 259

Insektenschutz-Rollos

Montage- und Bedienungs-Zubehör

260 – 261

8

Rollläden, Sonnen& Insektenschutz

Verdunkelung


216

4 1

3 2

Dekoration und Wohnraumgestaltung VELUX Sonnenschutz ist in vielen Dekoren und unterschiedlichen Transparenzen erhältlich. Ideal, um Wohnräume individuell zu dekorieren und Wohlfühlakzente zu setzen.


Sortiment B

217

Form und Funktion Innovative Technik trifft anspruchsvolles Design

1. Höchste Passgenauigkeit

5. Innovativer Wicklungsmechanismus

 it dem Pick&Click! -System gelingt die Montage des M Sonnenschutzes im Handumdrehen bei höchster Passgenauigkeit. Mit dem patentierten Eckbeschlag werden die Führungsschienen einfach aufgeschoben und haben einen exakten Abschluss mit dem Fensterrahmen. So haben Sie mit wenigen Handgriffen einen perfekt funktionierenden Sonnenschutz.

 urch den patentierten Doppelwicklungsmechanismus wird D der Stoff des Sonnenschutzes vor direktem Sonnenlicht geschützt und die Farbe des Stoffes bleibt somit erhalten.

®

5

2. Einfache Bedienung Alle schienengeführten Sonnenschutzprodukte von VELUX lassen sich mit der ergonomisch geformten Griffleiste leicht öffnen und sind stufenlos positionierbar. Die neuen Elektround Solarprodukte öffnen und schließen außerdem besonders leise und leichtgängig.

Durch eine einzigartig schmale Bauform der seitlichen alufarbenen Führungsschienen und oberen Blende (Slimline = S) fügen sich VELUX Sonnenschutzprodukte besonders harmonisch in das Dachfenster ein. NEU: Jetzt auch bei den Bedienvarianten Elektro und Solar.

4. Beste Qualität

6. Komfort per Knopfdruck  lle elektrischen und solarbetriebenen VELUX INTEGRA® A Sonnenschutzprodukte werden per Funkbedienung gesteuert und sind io-homecontrol®-kompatibel. Mit dem VELUX INTEGRA® Control Pad (hier abgebildet, nicht im Lieferumfang der Sonnenschutzprodukte) lässt sich der Sonnenschutz zudem individuell programmieren und es können mit ihm mehrere Sonnenschutzprodukte komfortabel gesteuert werden. Auch Komfortprogramme für den Urlaub und zur Vermeidung von Überhitzung im Sommer sind möglich.

In besonderen Testverfahren werden Funktion, Material (Farbe und Reißfestigkeit) beispielsweise durch tausendfaches Öffnen und Schließen, extreme Wärmebestrahlung oder UV-Einwirkung geprüft. Alle Stoffe und Materialien sind farbecht, reißfest und gewährleisten immer beste Funktion und Optik.

Original VELUX Zubehörträger

6

Weitere Informationen zu Produktvarianten, Funktionen sowie unsere Videoberatung finden Sie unter www.velux.de/sonnenschutz

8

Rollläden, Sonnen& Insektenschutz

3. Einzigartig schmales Rahmensystem


NEU ielfalt

218

Mehr V ro- und t bei ElekSonnenr la So schutz

Für jeden Bedarf das richtige Produkt Außen liegender Hitzeschutz

Seite 228 – 233

VELUX Hitzeschutz-Markisen n n

Bis zu

n

Antriebsarten

Effektiver Hitzeschutz Wetterbeständiges, lichtdurch­lässiges Gewebe ermöglicht den Ausblick nach draußen

n n

In der Regel leicht von innen ­montierbar 

1)

74 % duktion

Hitzere

Manuell mit Haltekrallen (MHL) Solarbetrieben (MSL) inkl. VELUX INTEGRA® Handsender

n

Elektrisch mit Funkbedienung (MML) 2)

n

Markise + Verdunkelungs-Rollo (DOP/DOU)

n

Markise + Wabenplissee (FOP)

 3)

Vorteils-Set Hitzeschutz Plus (manuell) n

Markise + Sichtschutz-Rollo (ROP/ROU)

Optimale Verdunkelung

10% Preisvo

Seite 234 – 241 VELUX Verdunkelungs-Rollos Dunkelheit zu jeder Zeit

Antriebsarten

Oeko-Tex -Zertifizierung

n

Exklusive Disney & VELUX Traumkollektion

n

n

®

n n

Star Wars & VELUX Galactic Night Collection

n 

Manuell mit Griffleiste (DKL/DKU)

Solarbetrieben (DSL) inkl. VELUX INTEGRA® Handsender n

Elektrisch mit Funkbedienung (DML) 2)  3)

Vorteils-Set Hitzeschutz Plus (manuell) n

Markise + Verdunkelungs-Rollo (DOP/DOU)

10% Preisvo

rteil

VELUX Verdunkelung Plus Verdunkelungs-Rollo + Plissee n

n

n

Optimale Verdunkelung kombiniert mit dekorativem Plissee

Antriebsart n

 Flexible Einsatzmöglichkeiten – je nach Bedarf verdunkelnd oder transparent

Manuell mit Griffleiste (DFD), beide Produkte sind miteinander fest verbunden

 Transparentes, weißes Plissee kann mit 24 verschiedenen Rollo-Dekoren kombiniert werden

VELUX Wabenplissees n n

n

Dunkelheit zu jeder Zeit  Zusätzliche Wärmedämmung dank Wabenstruktur Leichtgängig und stufenlos positionierbar; in der manuellen Bedienart sowohl von oben, als auch von unten

Antriebsarten n

Manuell mit Griffleiste (FHC)

 4) NEUn Solarbetrieben (FSC)

inkl. VELUX INTEGRA® Handsender

 2) 4) NEUn Elektrisch mit Funkbedienung (FMC)

 3)

Vorteils-Set Hitzeschutz Plus (manuell) n

Markise + Wabenplissee (FOP)

10% Preisvo

rteil

 ie Hitzeschutzfunktion von VELUX Rollläden und Hitzeschutz-Markisen ist abhängig von der Verglasung. Sie wurde in einem den Normen EN ISO 12567-2, EN 13363-2 D und ISO 15099 entsprechendem Verfahren mit WinSLT Professional 5.1 berechnet und bezieht sich auf die Wärmeeinstrahlung durch das Fenster. Funkbedienung nicht im Lieferumfang enthalten. Nur kompatibel mit io-homecontrol®-Steuerungen. 3) Preisvorteil gegenüber Kauf zweier Einzelprodukte. 4) In dieser Variante zusätzlicher Lichteinfall zwischen Seitenschienen und Wabenstoff möglich. Die zusätzlich verdunkelnde Gummilippe ist bei dieser Variante nicht integriert.

1)

2)

rteil


Sortiment B

Sichtschutz und Dekoration

219

Seite 242 – 257

VELUX Plissees n

n n

Antriebsarten

Harmonisches Tageslicht für eine Atmosphäre zum Wohlfühlen

n

Stoffe in unterschiedlicher Transparenz

Manuell mit Griffleiste (FHL)

NEU Solarbetrieben (FSL) n

Leichtgängig und stufenlos positionierbar; in der manuellen Bedienart sowohl von oben, als auch von unten

inkl. VELUX INTEGRA® Handsender n

Elektrisch mit Funkbedienung (FML) 2)

VELUX Jalousien n

Variabel Licht und Schatten ­regulieren

Antriebsart

n

Komfortabel per Griffleiste bedienbar

n

n

Beständige Aluminium-Lamellen

Manuell mit Griffleiste (PAL/PAU)

VELUX Raff-Rollos

n

n

n

Antriebsart

Sanfte Lichtwirkung Einfaches Umdekorieren dank separat erhältlicher Wechselstoffe (ZHB)

n

Manuell (FHB)

Leichtgängig und stufenlos von oben und unten positionierbar

8

Rollläden, Sonnen& Insektenschutz

n

 Exklusive VELUX Colour Collection by Scholten & Baijings

VELUX Sichtschutz-Rollos n

n

n

Antriebsarten

Blendendes Sonnenlicht vermeiden und Privatsphäre schützen Mit Führungsschienen: bequem stufenlos in jeder Höhe positionierbar

n

Manuell mit Haltekrallen (RHL/RHU)

n

Manuell mit Griffleiste (RFL)

Solarbetrieben (RSL) inkl. VELUX INTEGRA® Handsender n

Mit Haltekrallen: in drei verschiedenen Positionen einzuhängen

n

Vorteils-Set Hitzeschutz Plus (manuell) n

Markise + Sichtschutz-Rollo (ROP/ROU)

Elektrisch mit Funkbedienung (RML) 2)  3)

10% Preisvo

rteil

Insektenschutz

Seite 258 – 259 VELUX Insektenschutz-Rollos n

Ausblick und Tageslicht kombiniert mit effektivem Schutz

n

Frische Luft ungestört genießen

n

Komfortabler Aufrollmechanismus

Antriebsart n

Manuell (ZIL)


220

VELUX Sonnenschutz – einfach bestellen Wie wähle ich den richtigen VELUX Sonnenschutz aus? 1. Funktion

3. Antriebsarten

2. Produkt

Außen liegender Hitzeschutz

Manuell

Optimale Verdunkelung Sichtschutz & Dekoration Elektro 

Rundum-Schutz

Solar 

Effektiver Insektenschutz

Z. B. Verdunkelung

Z. B. Verdunkelungs-Rollo

4. Farbe

ben Alle Far siehe pAusklap seite.

Z. B. Farbe 1085

1025 n

4563

4559

#### 4569 /

4555

4564

1100 n

####

4570

1085 n

4565

4560

4571

4556

0705 n

2055

#### 4572

= Standard; übrige Farben und Dekore Premium

Bitte beachten Sie: Farben können zum Original leicht variieren.

1705

4567

4561

3009

4558

4568

4562

4573

Z. B. Bedienung – Manuell

Produktionscodes Beispiel:

N

Fertigungsjahr

10 Fertigungsmonat

N = 1990

01 = Januar

O = 1991

02 = Februar

AA = 1992

03 = März

AB = 1993

04 = April

AC = 1994

05 = Mai

AD = 1995

06 = Juni

AE = 1996

07 = Juli

AF = 1997

08 = August

AG = 1998

09 = September

AH = 1999

10 = Oktober

AI = 2000

11 = November

AK = 2001

12 = Dezember

AM = 2002

AN = 2003

AP = 2004

AR = 2005

AS = 2006

AT = 2007

AV = 2008

AX = 2009

AZ = 2010

BA = 2011

BB = 2012

BC = 2013

BD = 2014

BE = 2015

BF = 2016

BG = 2017


Sortiment B

221

Wie ermittle ich Bestellnummer und Preis?

Verdunkelung

Typenschild ablesen und Fenstertyp und -Größe in der Überschrift finden:

Verdunkelungs-Rollos, Verdunkelung Plus, Wabenplissees

A GGU/GGL, GPU/GPL, GTU1)/GTL1), GXU1)/GXL1)

z. B. GGU FK04

CK02 – UK10

Fenstergröße Fenstertyp

Produktionscode CK04

CK06

A

FK04

FK06

FK08

MK04

MK06

Lieferzeit in AT

CK02

(zu finden auf der Folgeseite nach den Größen CK02 – UK10). Fenstertyp

Produktionscode

Fenstergröße

B

Verdunkelungs-Rollos

C

DKL CK02…S

DKL CK04…S

DKL CK06…S

DKL FK04…S

DKL FK06…S

DKL FK08…S

DKL MK04…S

DKL MK06…S

Standard

5

67,–

76,–

85,–

84,–

92,–

95,–

87,–

95,–

Premium/ 6/82) Disney

Solar

3)

Bestellnummer ermitteln Fenstergröße in der Preistabelle A

92,–

101,–

110,–

109,–

117,–

120,–

112,–

120,–

DSL CK02…S

DSL CK04…S

DSL CK06…S

DSL FK04...S

DSL FK06…S

DSL FK08…S

DSL MK04…S

DSL MK06…S

Standard

6

202,–

211,–

220,–

219,–

227,–

230,–

222,–

230,–

Premium

6

227,–

236,–

245,–

244,–

252,–

255,–

247,–

255,–

DML CK02…S

DML CK04…S

DML CK06…S

DML FK04...S

DML FK06…S

171,–

180,–

179,–

187,–

190,–

182,–

190,–

196,–

205,–

204,–

212,–

215,–

207,–

215,–

DFD FK04…S

DFD FK06…S

DFD FK08…S

Elektro

1)

Standard

6

162,–

z. B. FK04 Gewünschten Sonnenschutztyp B ­bestimmen und 4-stellige Bestellnummer um die Farbnummer ergänzen, Stoffauswahl siehe Dekorübersicht, auf Ausklappseite hinten:

Premium

6

187,–

z.B. manuelles Verdunkelungs-Rollo in Stoff Standard 1085

Manuell

suchen:

Bestellnummer: DKL FK04 1085S Preis und Lieferzeit ablesen C Preis: 84,– Euro Lieferzeit: 5 Arbeitstage

Hinweise Für die Verfügbarkeit der einzelnen Produkte sind jeweils die Preistabellen maßgeblich. Wenn Ihre Größen­bezeichnung nicht in den Tabellen zu finden ist, ist dieses Produkt nicht für Ihr Fenster erhältlich. S = Slimline-Artikel/schmalere Führungsschienen AT = Lieferzeit in Arbeitstagen.

B C

Manuell

Verdunkelung Plus: Verdunkelungs-Rollo & Plissee Manuell

DFD CK02…S

DFD CK04…S

4)

DFD CK06…S

DFD MK04…S DFD MK06…S DF

6

86,–

99,–

110,–

109,–

120,–

124,–

114,–

124,–

Premium

6

111,–

124,–

135,–

134,–

145,–

149,–

139,–

149,–

FHC CK02…S

FHC CK04…S

FHC CK06…S

FHC FK04…S

FHC FK06…S

FHC FK08…S

Wabenplissees

8

FHC MK04…S FHC MK06…S FH

Standard

6

86,–

99,–

110,–

109,–

120,–

124,–

114,–

124,–

Premium

6

111,–

124,–

135,–

134,–

145,–

149,–

139,–

149,–

FSC CK02…S

FSC CK04…S

FSC CK06…S

FSC FK04...S

FSC FK06…S

FSC FK08…S

FSC MK04…S

FSC MK06…S

221,–

234,–

245,–

244,–

255,–

259,–

249,–

259,–

284,–

274,–

284,–

Solar

Standard

13

Premium

13

Elektro

1)4)

246,–

259,–

270,–

269,–

280,–

FMC CK02…S

FMC CK04…S

FMC CK06…S

FMC FK04...S

FMC FK06…S

13

181,–

194,–

205,–

204,–

215,–

219,–

209,–

219,–

Premium

13

206,–

219,–

230,–

229,–

240,–

244,–

234,–

244,–

Elektro-Verdunkelungs-Rollos (DML) und Elektro-Wabenplissees (FMC) sind nicht mit den Fenstern GTU/GTL und GXU/GXL kombinierbar. Die Lieferzeit der Disney & VELUX Traumkollektion sowie der Star Wars & VELUX Galactic Night Collection beträgt 8 AT. Der Akku des innen liegenden Solar-Sonnenschutz-Produkts lädt nur bei eingefahrenem Außen-Sonnenschutz. 4) Plissee nicht frei positionierbar. 2) 3)

FS

FMC FK08…S FMC MK04…S FMC MK06…S FM

Standard

1)

DS

DML FK08…S DML MK04…S DML MK06…S DM

Standard

3)4)

DK

Rollläden, Sonnen& Insektenschutz

z. B. GGU M08


NEU ielfalt

222

Mehr V ro- und t bei ElekSonnenr la So schutz

Die richtige Bedienvariante auswählen Bedienvariante 

Manuell

Solar

Elektro2)

MHL MAD/MAG MH/MK

MSL

MML MMG

DKL/DKU DG/DJ

DSL

DML

Außen liegender Hitzeschutz Hitzeschutz-Markise Optimale Verdunkelung Verdunkelungs-Rollo Verdunkelung Plus

DFD

Wabenplissee

FHC

1) NEU FSC

Plissee

FHL

NEU FSL

FML

Jalousie

PAL/PAU

RSL

RML

SSL SST

SML SMG

1) NEU FMC

Sichtschutz und Dekoration

Raff-Rollo Sichtschutz-Rollo

FHB RHL/RHU RFL RG

Vorteils-Sets Hitzeschutz Plus Markise + Verdunkelungs-Rollo Markise + Wabenplissee Markise + Sichtschutz-Rollo

DOP/DOU FOP ROP/ROU

Insektenschutz Insektenschutz-Rollos

ZIL

Außen liegender Rundum-Schutz Rollladen

In dieser Variante zusätzlicher Lichteinfall zwischen Seitenschienen und Wabenstoff möglich. Die zusätzlich verdunkelnde Gummilippe ist bei dieser Variante nicht integriert. Nur kompatibel mit io-homecontrol®-Steuerungen.

1)

2)

Hinweis  itte prüfen Sie die genaue Verfügbarkeit in der gewünschB ten Bedienvariante auf den jeweiligen Preisseiten.


Sortiment B

223

VELUX Vorteils-Sets – innen & außen Einfach kombinieren & 10 % Preisvorteil* sichern Produktvorteile n

n

Kombination manueller Sonnenschutzprodukte

n

Für die ideale Steuerung von Tageslicht und Temperaturen Tag und Nacht

Außen liegender Hitzeschutz für eine angenehme Raumtemperatur in optimaler Kombination mit innen liegender Verdunkelung oder Sichtschutz

n

n

Leichte Montage dank Pick&Click!®-System Einfache Bedienung

VELUX Vorteils-Sets Hitzeschutz Plus Hitzeschutz + Verdunkelung Markise + Wabenplissee (FOP)

*

*

10% Preis

n

Effektiver Hitzeschutz und optimale Verdunkelung

n

Zusätzliche Energieersparnis

n

Erhältlich in 4 Rollo-Farben

10%

vorteil

Preisvo

n

n

n

rteil

8

Rollläden, Sonnen& Insektenschutz

Markise + Verdunkelungs-Rollo (DOP/DOU)

Effektiver Hitzeschutz und frei positionierbare Verdunkelung Zusätzliche Wärmedämmung dank Wabenstruktur Erhältlich in 12 Plissee-Farben

Hitzeschutz + Sichtschutz Markise + Sichtschutz-Rollo (ROP/ROU)

*

10%

rteil Preisvo

n

Effektiver Schutz vor Hitze und blendendem Licht

n

Sichtschutz-Rollo mit Haltekrallen

n

 Erhältlich in 3 Rollo-Farben * Gegenüber dem Kauf der Einzelprodukte.


224

ben Alle Far siehe Dekorht übersic

Vorteils-Sets

Hitzeschutz Plus GGU/GGL, GPU/GPL, GTU/GTL CK02 – UK10 CK04

CK06

FK04

FK06

FK08

MK04

MK06

MK08

MK10

PK06

Lieferzeit in AT

CK02

Hitzeschutz-Markise + Verdunkelungs-Rollo Manuell Standard

5

DOP CK02…S

DOP CK04…S

DOP CK06…S

DOP FK04…S

DOP FK06…S

DOP FK08…S

106,–

114,–

122,–

127,–

134,–

136,–

DOP MK04…S DOP MK06…S DOP MK08…S DOP MK10…S 133,–

140,–

143,–

149,–

DOP PK06…S 156,–

FOP CK04…S

FOP CK06…S

FOP FK04…S

FOP FK06…S

FOP FK08…S

FOP MK04…S

FOP MK06…S

FOP MK08…S

FOP MK10…S

FOP PK06…S

Hitzeschutz-Markise + Wabenplissee Manuell

FOP CK02…S

Standard

6

123,–

135,–

145,–

149,–

159,–

163,–

158,–

167,–

169,–

176,–

183,–

Premium

6

146,–

158,–

167,–

172,–

181,–

185,–

180,–

189,–

192,–

199,–

205,–

Hitzeschutz-Markise + Sichtschutz-Rollo Manuell Standard

6

ROP CK00…

ROP CK00…

ROP CK00…

ROP FK00...

ROP FK00…

ROP FK00…

ROP MK00…

ROP MK00…

ROP MK00…

ROP MK00…

ROP PK00…

76,–

76,–

76,–

86,–

86,–

86,–

94,–

94,–

94,–

94,–

112,–


Sortiment B

225

*

r Ve

nz elp

* Im

r od u

rteil Preisvo

k t e.

10% gl ei

ch z u

m K a uf d e

PK08

PK10

SK06

SK08

SK10

UK04

UK08

UK10

DOP PK08…S

DOP PK10…S

DOP SK06…S

DOP SK08…S

DOP SK10…S

DOP UK04…S

DOP UK08…S

DOP UK10…S

162,–

171,–

173,–

180,–

193,–

183,–

192,–

204,–

FOP PK08…S

FOP PK10…S

FOP SK06…S

FOP SK08…S

FOP SK10…S

FOP UK04…S

FOP UK08…S

FOP UK10…S

192,–

203,–

204,–

212,–

230,–

215,–

228,–

244,–

214,–

225,–

227,–

235,–

253,–

238,–

250,–

266,–

ROP PK00…

ROP PK00…

ROP SK00…

ROP SK00...

ROP SK00…

ROP UK00…

ROP UK00…

ROP UK00…

112,–

112,–

124,–

124,–

124,–

130,–

130,–

130,–

rE

i

AT = Arbeitstage Alle Preise sind UVP in Euro ohne MwSt.

Hinweis Nicht kombinierbar mit folgenden VELUX INTEGRA® Produkten: Rollläden, Fenstermotoren, Elektro- und Solarfenstern GGU/GGL.

8

Rollläden, Sonnen& Insektenschutz

n


226

ben Alle Far siehe Dekorht übersic

Vorteils-Sets

Hitzeschutz Plus GGU/GGL, GPU/GPL, GHU/GHL, GTU/GTL CO2–U10, 102–810

Lieferzeit in AT

C02

C04

102

104

C06

F04

F06

204

206

F08

M04 304

Hitzeschutz-Markise + Verdunkelungs-Rollo Manuell Standard

5/62)

DOP C02…S

DOP 102…S1)

DOP C04…S

DOP 104…S1) DOU 104… 1)

DOP C06…S

DOP F04…S

DOP 204…S1)

DOP F06…S

DOP 206…S1) DOU 206… 1)

DOP F08…S

DOP M04…S DOU 304… 1)

106,–

106,–

114,–

114,–

122,–

127,–

127,–

134,–

134,–

136,–

133,–

FOP C04…S

FOP 104…S3)

FOP C06…S

FOP F04…S

FOP 204…S

FOP F06…S

FOP 206…S3)

FOP F08…S

FOP M04…S3)

Hitzeschutz-Markise + Wabenplissee Manuell

FOP C02…S

FOP 102…S

Standard

6

123,–

123,–

135,–

135,–

145,–

149,–

149,–

159,–

159,–

163,–

158,–

Premium

6

146,–

146,–

158,–

158,–

167,–

172,–

172,–

181,–

181,–

185,–

180,–

Hitzeschutz-Markise + Sichtschutz-Rollo Manuell Standard

6

ROP CK00…

ROP 100…

ROP CK00…

ROP 100… ROU 100…4)

ROP CK00…

ROP FK00…

ROP 200…

ROP FK00…

ROP 200… ROU 200… 4)

ROP FK00…

ROP MK00… ROU 300… 4)

76,–

76,–

76,–

76,–

76,–

86,–

86,–

86,–

86,–

86,–

94,–

Hinweis für DOU... + ROU... : Bitte geben Sie diese Artikelnummer an, wenn es sich um ein Kunststoff-Fenster (GGU, GPU) in den Größen 104 – 608 handelt. Einschränkungen bzgl. der Farbauswahl entnehmen Sie bitte den entsprechenden Fußnoten. 1)

Verdunkelungs-Rollo mit den Bestellnummern DOP 102 – DOP 206 nur verfügbar in den Farben beige (1085), grau (0705) und blau (1100). Mit den Bestellnummern DOU 104 – DOU 608 nur in den Farben beige (1085) und blau (1100). Die Lieferzeit des DOU beträgt 6 AT. 3) Nicht verfügbar für Kunststoff-Fenster (GGU, GPU) in den Größen 104 – 608. 4) Sichtschutz-Rollo mit den Bestellnummern ROU 100 – ROU 600 nur erhältlich in den Farben beige (1086) und blau (9050). 2)


r Ve

nz elp

* Im

gl ei

M06 306

M08 308

M10 310

P06 406

P08 408

DOP M06…S DOU 306… 1)

DOP M08…S DOU 308… 1)

DOP M10…S

DOP P06…S DOU 406… 1)

DOP P08…S DOU 408… 1)

140,–

143,–

149,–

156,–

FOP M06…S3)

FOP M08…S3)

FOP M10…S

FOP P06…S3)

P10 410

*

r od u

rteil Preisvo

227

Sortiment B

k t e.

10% ch z u

m K a uf d e

S06 606

S08 608

DOP P10…S

DOP S06…S DOU 606… 1)

DOP S08…S DOU 608… 1)

162,–

171,–

173,–

180,–

FOP P08…S3)

FOP P10…S

FOP S06…S3)

rE

i

AT = Arbeitstage Alle Preise sind UVP in Euro ohne MwSt.

S10 610

U04

U08 808

U10 810

DOP S10…S

DOP U04…S

DOP U08…S

DOP U10…S

193,–

183,–

192,–

204,–

FOP S08…S3)

FOP S10…S

FOP U04…S

FOP U08…S

FOP U10…S

167,–

169,–

176,–

183,–

192,–

203,–

204,–

212,–

230,–

215,–

228,–

244,–

189,–

192,–

199,–

205,–

214,–

225,–

227,–

235,–

253,–

238,–

250,–

266,–

ROP MK00… ROU 300… 4)

ROP MK00… ROU 300… 4)

ROP MK00…

ROP PK00… ROU 400… 4)

ROP PK00… ROU 400… 4)

ROP PK00…

ROP SK00… ROU 600… 4)

ROP SK00… ROU 600… 4)

ROP SK00…

ROP UK00…

ROP UK00…

ROP UK00…

94,–

94,–

94,–

112,–

112,–

112,–

124,–

124,–

124,–

130,–

130,–

130,–

Hinweis Nicht kombinierbar mit folgenden VELUX INTEGRA® Produkten: Rollläden, Fenstermotoren, Elektro- und Solar fenstern.

Weitere Informationen unter www.velux.de/info/… … 6139

Für den Einbau bei Fenstern mit SCHALLSCHUTZ- (__62) und Passivhaus-Verglasungen (__64) beachten.

8

Rollläden, Sonnen& Insektenschutz

n


228

r für Zubehö ab en Markis 0 6 Seite 2

Außen liegender Hitzeschutz

Hitzeschutz-Markisen GGU/GGL, GPU/GPL, GTU/GTL1), ”LICHTBAND” CK02 – UK10, MK34 – UK34 CK04

CK06

FK04

FK06

FK08

MK04

MK06

MK08

Lieferzeit in AT

CK02

Hitzeschutz-Markisen, manuell mit Haltekrallen 5060 Standard

5

Preis

MHL CK00...

MHL CK00...

MHL CK00...

MHL FK00...

MHL FK00...

MHL FK00...

MHL MK00...

MHL MK00...

MHL MK00...

51,–

51,–

51,–

57,–

57,–

57,–

61,–

61,–

61,–

VELUX INTEGRA Solar-Hitzeschutz-Markisen

1)2)3)

®

5060 Standard

6

Preis

(inkl. Handsender)

MSL CK02...

MSL CK04...

MSL CK06...

MSL FK04...

MSL FK06...

MSL FK08...

MSL MK04...

MSL MK06...

MSL MK08...

444,–

455,–

465,–

465,–

472,–

475,–

465,–

475,–

478,–

VELUX INTEGRA Elektro-Hitzeschutz-Markisen (Steuereinheit gesondert bestellen – siehe Hinweise) 1)3)

®

5060 Standard

6

Preis

MML CK02...

MML CK04...

MML CK06...

MML FK04...

MML FK06...

MML FK08...

MML MK04...

MML MK06...

MML MK08...

309,–

320,–

330,–

330,–

337,–

340,–

330,–

340,–

343,–

VELUX INTEGRA Elektro-Hitzeschutz-Markisen für ”LICHTBAND” – Fensterkombination mit GIU/GIL (2 Steuereinheiten gesondert bestellen – siehe Hinweise) 4)

®

5060 Standard

15

MMG MK04...

MMG MK06...

MMG MK08...

775,–

785,–

788,–

Preis

Hitzeschutz-Markisen, manuell GIU/GIL, GDL, MK34 – UK34 PK19

PK34

SK19

SK34

n

n

n

Hitzeschutz-Markisen für Obenelemente, manuell mit Haltekrallen 5060 Standard

5

Preis

MHL PK00...

MHL SK00...

71,–

78,–

Hitzeschutz-Markisen für Untenelemente, manuell mit Schnurzug5) 5060 Standard Preis

Hinweise

UK34

Lieferzeit in AT

MK34

5 MAG MK34...6) 96,–

MAG PK34...6) 106,–

MAG SK34...6) MAG UK34...6) 116,–

121,–

MHL nicht kombinierbar mit Elektro-, Solarfenster und Elektro-/ Solar-Nachrüst-Sets. MHL, MML und MMG nicht kombinierbar mit VELUX Balanced Ventilation und VELUX Smart Ventilation. VELUX INTEGRA® Elektro-Hitzeschutz-Markisen benötigen eine VELUX INTEGRA® Steuereinheit oder den Anschluss an ein VELUX INTEGRA® Elektrofenster.


229

Sortiment B

AT = Arbeitstage Alle Preise sind UVP in Euro ohne MwSt.

1)

PK06

PK08

PK10

SK06

SK08

SK10

UK08

UK10

MHL MK00...

MHL PK00...

MHL PK00...

MHL PK00...

MHL SK00...

MHL SK00...

MHL SK00...

MHL UK00...

MHL UK00...

MHL UK00...

61,–

71,–

71,–

71,–

78,–

78,–

78,–

81,–

81,–

81,–

MSL MK10...

MSL PK06...

MSL PK08...

MSL PK10...

MSL SK06...

MSL SK08...

MSL SK10...

MSL UK04...

MSL UK08...

MSL UK10...

485,–

482,–

489,–

499,–

495,–

502,–

519,–

506,–

512,–

529,–

MML MK10...

MML PK06...

MML PK08...

MML PK10...

MML SK06...

MML SK08...

MML SK10...

MML UK04...

MML UK08...

MML UK10...

350,–

347,–

354,–

364,–

360,–

367,–

384,–

371,–

377,–

394,–

MMG MK10...

MMG PK06...

MMG PK08...

MMG PK10...

MMG SK06...

MMG SK08...

MMG SK10...

MMG UK08...

MMG UK10...

795,–

792,–

799,–

809,–

805,–

812,–

829,–

822,–

839,–

Für die Montage von MML/MSL auf GTU/GTL benötigen Sie zusätzliche Beschläge ZOZ 220, siehe Seite ”Zubehör”. Weitere Informationen auf den Preisseiten ”Bedienungs-Zubehör Sonnenschutz”. Für die Montage von VELUX INTEGRA® Solar-Hitzeschutz-Markisen MSL auf Solarfenster GGU/GGL in den Größen CK02 bis UK10 ist ein Montagekit ZOZ 213K erforderlich, siehe Seite ”Zubehör”. 3) Für die Montage von MML/MSL auf VELUX Fenster mit Außenabdeckung Kupfer ist ein zusätzliches Profil ZOZ _K__227 erforderlich, siehe Seite ”Zubehör”. 4) Im Lieferumfang sind zwei VELUX INTEGRA® Elektro-Hitzeschutz-Markisen für Oben- und Untenelement enthalten. VELUX empfiehlt den Einbau der MMG durch einen Fachmann. Einzelne MML/MSL können nicht auf einem Lichtband verbaut werden. 5) Montage der MAG nur von außen möglich. Bedienung der MAG nur bei geöffnetem Fenster möglich. 6) Nicht kombinierbar bei Fenstern "ENERGIE PLUS" (__66). 2)

UK04

Weitere Informationen unter www.velux.de/info/… … 7054

Details zu Außenabdeckungen in RAL- oder NCS-Farbtönen.

… 7686

Montagezubehör für MML/MSL (siehe auch Fußnote 3).

8

Rollläden, Sonnen& Insektenschutz

MK10


230

r für Zubehö ab en Markis 0 6 Seite 2

Außen liegender Hitzeschutz

Hitzeschutz-Markisen GGU/GGL, GPU/GPL, GHU/GHL, GTU/GTL1), GEL2), ”LICHTBAND” C02 – U10, 102 – 810

Lieferzeit in AT

C02

C04

1023)

1043)

C06

F04

2043)

F06

2063)

F08

M04 3043)

Hitzeschutz-Markisen, manuell mit Haltekrallen 5060 Standard

5

Preis

MHL CK00...

MHL 100...

MHL CK00...

MHL 100...

MHL CK00...

MHL FK00...

MHL 200...

MHL FK00...

MHL 200...

MHL FK00...

MHL MK00...

51,–

51,–

51,–

51,–

51,–

57,–

57,–

57,–

57,–

57,–

61,–

VELUX INTEGRA Solar-Hitzeschutz-Markisen ®

5060 Standard

1)2)3)4)5)

6

Preis

MSL CK02...

MSL CK02...

444,–

444,–

(inkl. Handsender)

MSL CK04...

MSL CK04...

MSL CK06...

MSL FK04...

MSL FK04...

MSL FK06...

MSL FK06...

MSL FK08...

MSL MK04...

455,–

455,–

465,–

465,–

465,–

472,–

472,–

475,–

465,–

VELUX INTEGRA Elektro-Hitzeschutz-Markisen ®

5060 Standard

1)2)3)4)

6

Preis

(Steuereinheit gesondert bestellen – siehe Hinweise)

MML CK02...

MML CK02...

MML CK04...

MML CK04...

MML CK06...

MML FK04...

MML FK04...

MML FK06...

MML FK06...

309,–

309,–

320,–

320,–

330,–

330,–

330,–

337,–

337,–

MML FK08... MML MK04... 340,–

330,–

VELUX INTEGRA Elektro-Hitzeschutz-Markisen, für ”LICHTBAND” – Fensterkombination mit GIU/GIL (2 Steuereinheiten gesondert bestellen – siehe Hinweise) ®

5060 Standard

6)

6

MMG MK04...

Preis

775,–

Lieferzeit in AT

Hitzeschutz-Markisen, manuell GIU/GIL, GDL, M34 – P19, 334 – 419 M34 334

P34 434

S34 634

U34 834

n

n

Hitzeschutz-Markisen für Obenelemente, manuell mit Haltekrallen 5060 Standard

5

MHL PK00...

Preis

71,–

Hitzeschutz-Markisen für Untenelemente, manuell mit Schnurzug

7)

5060 Standard Preis

Hinweise

P19 419

5/68) MAG MK34...10) MAG PK34...10) MAG SK34...10) MAG UK34...10) MAD P04...9) 96,–

106,–

116,–

121,–

106,–

MHL nicht kombinierbar mit Elektro-, Solarfenster, Elektro-/SolarNachrüst-Sets, VELUX Balanced Ventilation und VELUX Smart Ventilation. VELUX INTEGRA® Elektro-Hitzeschutz-Markisen benötigen eine VELUX INTEGRA® Steuereinheit oder den Anschluss an ein VELUX INTEGRA® Elektrofenster.


231

Sortiment B

AT = Arbeitstage Alle Preise sind UVP in Euro ohne MwSt.

M06 3063)

M08 3083)

M10 3103)

P06 4063)

P08 4083)

P10 4103)

S06 6063)

S08 6083)

S10 6103)

U04

U08 8083)

U10 8103)

MHL MK00...

MHL MK00...

MHL MK00...

MHL PK00...

MHL PK00...

MHL PK00...

MHL SK00...

MHL SK00...

MHL SK00...

MHL UK00...

MHL UK00...

MHL UK00...

61,–

61,–

61,–

71,–

71,–

71,–

78,–

78,–

78,–

81,–

81,–

81,–

MSL MK06...

MSL MK08...

MSL MK10...

MSL PK06...

MSL PK08...

MSL PK10...

MSL SK06...

MSL SK08...

MSL SK10...

MSL UK04...

MSL UK08...

MSL UK10...

475,–

478,–

485,–

482,–

489,–

499,–

495,–

502,–

519,–

506,–

512,–

529,–

MML MK06...

MML MK08...

MML MK10...

MML PK06...

MML PK08...

MML PK10...

MML SK06...

MML SK08...

MML SK10...

MML UK04...

MML UK08...

MML UK10...

340,–

343,–

350,–

347,–

354,–

364,–

360,–

367,–

384,–

371,–

377,–

394,–

MMG MK06...

MMG MK08...

MMG MK10...

MMG PK06...

MMG PK08...

MMG PK10...

MMG SK06...

MMG SK08...

MMG SK10...

MMG UK08...

MMG UK10...

785,–

788,–

795,–

792,–

799,–

809,–

805,–

812,–

829,–

822,–

839,–

Der Einbau von VELUX INTEGRA® Elektro- und Solar-Hitzeschutz-Markisen MML/MSL auf GTU/GTL ist nur ab Produk tionscode AR11 (Nov. 2005) möglich. 2) Der Einbau von VELUX INTEGRA® Elektro- oder Solar-Hitzeschutz-Markisen MML/MSL auf GEL ist nicht möglich. 3) Für die Montage von MML/MSL auf Fenster der Generation bis 2000 (Größen 102-810) sind zusätzliche Halter ZOZ 228 erforderlich, siehe Seite ”Zubehör”. 4) Für die Montage von MML/MSL auf VELUX Fenster mit Außenabdeckung Kupfer ist ein zusätzliches Profil ZOZ_K__227 erforderlich, siehe Seite ”Zubehör”. 5) Montage auf VELUX INTEGRA® Solarfenstern GGU/GGL ab Größe P04 möglich. Dafür ist ein Montagekit ZOZ 213 erforderlich, siehe Seite ”Zubehör”. 6) Im Lieferumfang sind zwei VELUX INTEGRA® Elektro-Hitzeschutz-Markisen für Oben- und Untenelement enthalten. VELUX empfiehlt den Einbau der MMG durch einen Fachmann. Einzelne MML/MSL können nicht auf ein ”LICHTBAND” verbaut werden. Eine Montage der MMG auf die Fenstergrößen 304 – 810 ist nicht möglich. 7) Montage nur von außen möglich. Bedienung nur bei geöffnetem Fenster möglich. 8) Die Lieferzeit für die MAD P04 … beträgt 6 AT. 9) MAD P04 passt nur für GDL P19 ab Produktionscode AK04 (April 2001). 10) Nicht kombinierbar bei Fenstern ”ENERGIE PLUS” (__66).

Weitere Informationen unter www.velux.de/info/… … 6319

Einbau manueller Hitzeschutz-Markisen MHL bei Fenstern mit ENERGIE SCHALLSCHUTZ (__62) und Passivhaus-Verglasungen(__64).

… 7054

Details zu Außenabdeckungen in RAL- oder NCS-Farbtönen.

… 7686

Montagezubehör für MML/MSL (siehe auch Fußnote 3 und 4).

8

Rollläden, Sonnen& Insektenschutz

1)


232

Außen liegender Hitzeschutz

Hitzeschutz-Markisen VU/VL, VKU, VL – PU, VL, VH, VT, VE, VK, VS, VF Y21 – Y99, 021 – 147 Y23

Y33

Y35

Y43

Y45

Y47

Y65

Y67

Y85

Lieferzeit in AT

Y21

Hitzeschutz-Markisen, manuell mit Haltekrallen, VU, VL1), VKU1) – ab Mitte 2001 5060 Standard

6

MHL CK00...

MHL CK00...

MHL Y30...

MHL Y30...

MHL Y40...

MHL Y40...

MHL Y40...

MHL Y60...

MHL Y60...

MHL Y80...

51,–

51,–

57,–

57,–

61,–

61,–

61,–

71,–

71,–

78,–

0212)

023

033

035

043

045

047

048

065

067

085

Lieferzeit in AT

Preis

Hitzeschutz-Markisen, manuell mit Haltekrallen, VL, VH, VT – bis 2001 5060 Standard

6

Preis

MH 023...

MH 023...

MH 035...

MH 035...

MH 047...

MH 047...

MH 047...

MH 047...

MH 067...

MH 067...

MH 089...

47,–

47,–

59,–

59,–

70,–

70,–

70,–

70,–

79,–

79,–

85,–

MH 023...

MH 047...

MH 047...

MH 089...

47,–

70,–

70,–

85,–

Hitzeschutz-Markisen, manuell mit Haltekrallen, VL–PU – bis 2001 5060 Standard

6

Preis

Hitzeschutz-Markisen, manuell mit Haltekrallen, VE3), VK 3), VS3), VF3) 5060 Standard Preis 1)

6

MK 023...

MK 023...

MK 035...

MK 035...

MK 047...

MK 047...

MK 047...

MK 067...

MK 067...

MK 087...

47,–

47,–

59,–

59,–

70,–

70,–

70,–

79,–

79,–

85,–

MSL/MML möglich als Sonderanfertigung, nur mit Außenabdeckung Aluminium. Hitzeschutz-Markise nicht verfügbar für das Fenster VT in der Größe 021. 3) Für Fenster VE, VK, VS, VF: nur mit Außenabdeckung Aluminium. Nicht für VK-Klappfenster. Bei VF sind nur die Größen 021, 023, 043, 045, 047, 085, 087 möglich. 2)


Sortiment B

233

AT = Arbeitstage Alle Preise sind UVP in Euro ohne MwSt.

Y87

Y89

Y97

Produktionscodes

Y99

Beispiel:

N

Fertigungsjahr

MHL Y80...

MHL Y80...

MHL Y90...

MHL Y90...

78,–

78,–

81,–

81,–

087

089

107

109

147

10 Fertigungsmonat

A = 1978

01 = Januar

B = 1979

02 = Februar

C = 1980

03 = März

D = 1981

04 = April

E = 1982

05 = Mai

F = 1983

06 = Juni

G = 1984

07 = Juli

H = 1985

08 = August

K = 1986

09 = September

L = 1987

10 = Oktober

M = 1988

11 = November

N = 1990

12 = Dezember

O = 1991 MH 089...

MH 089...

MH 109...

MH 109...

MH 147...

85,–

85,–

90,–

90,–

90,–

Produktionscode z. B. hier 002

MH 089... 85,–

MK 107...

85,–

90,–

Weitere Informationen unter www.velux.de/info/… … 7054

Details zu Außenabdeckungen in RAL- oder NCS-Farbtönen.

8

Rollläden, Sonnen& Insektenschutz

MK 087...


234

Verdunkelung

Verdunkelungs-Rollos, Verdunkelung Plus, Wabenplissees GGU/GGL, GPU/GPL, GTU1)/GTL1), GXU1)/GXL1) CK02 – UK10 CK04

CK06

FK04

FK06

FK08

MK04

MK06

MK08

MK10

PK06

DKL CK02…S

DKL CK04…S

DKL CK06…S

DKL FK04…S

DKL FK06…S

DKL FK08…S

DKL MK04…S

DKL MK06…S

DKL MK08…S

DKL MK10…S

DKL PK06…S

67,–

76,–

85,–

84,–

92,–

95,–

87,–

95,–

98,–

104,–

102,–

Lieferzeit in AT

CK02

Verdunkelungs-Rollos Manuell Standard

5

Premium/ 6/82) Disney

Solar3)

92,–

101,–

110,–

109,–

117,–

120,–

112,–

120,–

123,–

129,–

127,–

DSL CK02…S

DSL CK04…S

DSL CK06…S

DSL FK04...S

DSL FK06…S

DSL FK08…S

DSL MK04…S

DSL MK06…S

DSL MK08…S

DSL MK10…S

DSL PK06…S

Standard

6

202,–

211,–

220,–

219,–

227,–

230,–

222,–

230,–

233,–

239,–

237,–

Premium

6

227,–

236,–

245,–

244,–

252,–

255,–

247,–

255,–

258,–

264,–

262,–

DML CK02…S

DML CK04…S

DML CK06…S

DML FK04...S

DML FK06…S

171,–

180,–

179,–

187,–

190,–

182,–

190,–

193,–

199,–

197,–

196,–

205,–

204,–

212,–

215,–

207,–

215,–

218,–

224,–

222,–

DFD FK04…S

DFD FK06…S

DFD FK08…S

DFD MK10…S

DFD PK06…S

Elektro1) Standard

6

162,–

Premium

6

187,–

Verdunkelung Plus: Verdunkelungs-Rollo & Plissee Manuell

DFD CK02…S

DFD CK04…S

DML FK08…S DML MK04…S DML MK06…S DML MK08…S DML MK10…S DML PK06…S

4)

DFD CK06…S

DFD MK04…S DFD MK06…S DFD MK08…S

Standard

6

86,–

99,–

110,–

109,–

120,–

124,–

114,–

124,–

127,–

135,–

132,–

Premium

6

111,–

124,–

135,–

134,–

145,–

149,–

139,–

149,–

152,–

160,–

157,–

FHC CK02…S

FHC CK04…S

FHC CK06…S

FHC FK04…S

FHC FK06…S

FHC FK08…S

FHC MK10…S

FHC PK06…S

Wabenplissees Manuell

FHC MK04…S FHC MK06…S FHC MK08…S

Standard

6

86,–

99,–

110,–

109,–

120,–

124,–

114,–

124,–

127,–

135,–

132,–

Premium

6

111,–

124,–

135,–

134,–

145,–

149,–

139,–

149,–

152,–

160,–

157,–

FSC CK02…S

FSC CK04…S

FSC CK06…S

FSC FK04...S

FSC FK06…S

FSC FK08…S

FSC MK04…S

FSC MK06…S

FSC MK08…S

FSC MK10…S

FSC PK06…S

221,–

234,–

245,–

244,–

255,–

259,–

249,–

259,–

262,–

270,–

267,–

284,–

274,–

284,–

287,–

295,–

292,–

NEU Solar

3)4)

Standard

13

Premium

13

NEU Elektro

1)4)

246,–

259,–

270,–

269,–

280,–

FMC CK02…S

FMC CK04…S

FMC CK06…S

FMC FK04...S

FMC FK06…S

FMC FK08…S FMC MK04…S FMC MK06…S FMC MK08…S FMC MK10…S FMC PK06…S

Standard

13

181,–

194,–

205,–

204,–

215,–

219,–

209,–

219,–

222,–

230,–

227,–

Premium

13

206,–

219,–

230,–

229,–

240,–

244,–

234,–

244,–

247,–

255,–

252,–

1)

Elektro-Verdunkelungs-Rollos (DML) und Elektro-Wabenplissees (FMC) sind nicht mit den Fenstern GTU/GTL und GXU/GXL kombinierbar. Die Lieferzeit der Disney & VELUX Traumkollektion sowie der Star Wars & VELUX Galactic Night Collection beträgt 8 AT. Der Akku des innen liegenden Solar-Sonnenschutz-Produkts lädt nur bei eingefahrenem Außen-Sonnenschutz. 4) Plissee nicht frei positionierbar. 2) 3)


Sortiment B

235

AT = Arbeitstage Alle Preise sind UVP in Euro ohne MwSt.

PK08

PK10

SK06

SK08

SK10

UK04

UK08

UK10

DKL PK08…S

DKL PK10…S

DKL SK06…S

DKL SK08…S

DKL SK10…S

DKL UK04…S

DKL UK08…S

DKL UK10…S

109,–

119,–

115,–

122,–

137,–

122,–

132,–

146,–

134,–

144,–

140,–

147,–

162,–

147,–

157,–

171,–

DSL PK08…S

DSL PK10…S

DSL SK06…S

DSL SK08...S

DSL SK10…S

DSL UK04…S

DSL UK08…S

DSL UK10…S

244,–

254,–

250,–

257,–

272,–

257,–

267,–

281,–

269,–

279,–

275,–

282,–

297,–

282,–

292,–

306,–

DML PK08…S

DML PK10…S

DML SK06…S

DML SK08...S

DML SK10…S

204,–

214,–

210,–

217,–

232,–

217,–

227,–

241,–

229,–

239,–

235,–

242,–

257,–

242,–

252,–

266,–

DFD PK08…S

DFD PK10…S

DFD SK06…S

DFD SK08...S

DFD SK10…S

DFD UK04…S

DFD UK08…S

DFD UK10…S

142,–

154,–

149,–

158,–

178,–

158,–

172,–

190,–

167,–

179,–

174,–

183,–

203,–

183,–

197,–

215,–

FHC PK08…S

FHC PK10…S

FHC SK06…S

FHC SK08…S

FHC SK10…S

FHC UK04…S

FHC UK08…S

FHC UK10…S

142,–

154,–

149,–

158,–

178,–

158,–

172,–

190,–

167,–

179,–

174,–

183,–

203,–

183,–

197,–

215,–

FSC PK08…S

FSC PK10…S

FSC SK06…S

FSC SK08...S

FSC SK10…S

FSC UK04…S

FSC UK08…S

FSC UK10…S

277,–

289,–

284,–

293,–

313,–

293,–

307,–

325,–

318,–

332,–

DML UK10…S

302,–

314,–

309,–

318,–

338,–

FMC PK08…S

FMC PK10…S

FMC SK06…S

FMC SK08...S

FMC SK10…S

237,–

249,–

244,–

253,–

273,–

253,–

267,–

285,–

262,–

274,–

269,–

278,–

298,–

278,–

292,–

310,–

FMC UK04…S FMC UK08…S

350,– FMC UK10…S

Hinweise n n

VELUX INTEGRA® Solar-Sonnenschutz inkl. Handsender. VELUX INTEGRA® Elektro-Sonnenschutz benötigt eine VELUX INTEGRA® Steuereinheit oder den Anschluss an ein VELUX INTEGRA® Elektrofenster.

8

Rollläden, Sonnen& Insektenschutz

DML UK04…S DML UK08…S


236

Verdunkelung

Verdunkelungs-Rollos, Verdunkelung Plus, Wabenplissees GGU1)/GGL, GPU1)/GPL, GHU/GHL, GTU2)/GTL2), GXU2)/GXL2) C02 – U10, 102 – 810

Lieferzeit in AT

C02

C04

102

1041)

C06

F04

204

F06

2061)

F08

M04 3041)

Verdunkelungs-Rollos2) Manuell2) Standard Premium/ Disney3)

5 6/8

4)

Solar1)2)5)

DKL C02…S

DKL 102…S

67,–

67,–

3)

DKL C04…S

DKL 104…S3) DKU 104…3)

DKL C06…S

DKL F04…S

DKL 204…S3)

DKL F06…S

DKL 206…S3) DKU 206…3)

DKL F08…S

DKL M04…S3) DKU 304…3)

76,–

76,–

85,–

84,–

84,–

92,–

92,–

95,–

87,–

92,–

92,–

101,–

101,–

110,–

109,–

109,–

117,–

117,–

120,–

112,–

DSL C02…S

DSL 102…S

DSL C04…S

DSL 104…S

DSL C06…S

DSL F04…S

DSL 204…S

DSL F06…S

DSL 206…S

DSL F08…S

DSL M04…S

Standard

6

202,–

202,–

211,–

211,–

220,–

219,–

219,–

227,–

227,–

230,–

222,–

Premium

6

227,–

227,–

236,–

236,–

245,–

244,–

244,–

252,–

252,–

255,–

247,–

DML C02…S

DML 102…S

DML C04…S

DML 104…S

DML C06…S

DML F04…S

DML 204…S

DML F06…S

DML 206…S

DML F08…S

DML M04…S

162,–

171,–

171,–

180,–

179,–

179,–

187,–

187,–

190,–

182,–

187,–

196,–

196,–

205,–

204,–

204,–

212,–

212,–

215,–

207,–

DFD 104…S

DFD C06…S

DFD F04…S

DFD 204…S

DFD F06…S

DFD 206…S

DFD F08…S

DFD M04…S

Elektro

1)2)

Standard

6

162,–

Premium

6

187,–

Verdunkelung Plus: Verdunkelungs-Rollo & Plissee Manuell1)2)

DFD C02…S

DFD 102…S

6)

DFD C04…S

Standard

6

86,–

86,–

99,–

99,–

110,–

109,–

109,–

120,–

120,–

124,–

114,–

Premium

6

111,–

111,–

124,–

124,–

135,–

134,–

134,–

145,–

145,–

149,–

139,–

FHC C02…S

FHC 102…S

FHC C04…S

FHC 104…S

FHC C06…S

FHC F04…S

FHC 204…S

FHC F06…S

FHC 206…S

FHC F08…S

FHC M04…S

Wabenplissees2) Manuell1)2) Standard

6

86,–

86,–

99,–

99,–

110,–

109,–

109,–

120,–

120,–

124,–

114,–

Premium

6

111,–

111,–

124,–

124,–

135,–

134,–

134,–

145,–

145,–

149,–

139,–

1)2)5)6) NEU Solar

FSC C02…S

FSC 102…S

FSC C04…S

FSC 104…S

FSC C06…S

FSC F04…S

FSC 204…S

FSC F06…S

FSC 206…S

FSC F08…S

FSC M04…S

Standard

13

221,–

221,–

234,–

234,–

245,–

244,–

244,–

255,–

255,–

259,–

249,–

Premium

13

246,–

246,–

259,–

259,–

270,–

269,–

269,–

280,–

280,–

284,–

274,–

NEU Elektro

1)2)6)

1)

FMC C02…S

FMC 102…S

FMC C04…S

FMC 104…S

FMC C06…S

FMC F04…S

FMC 204…S

FMC F06…S

FMC 206…S

FMC F08…S

FMC M04…S

Standard

13

181,–

181,–

194,–

194,–

205,–

204,–

204,–

215,–

215,–

219,–

209,–

Premium

13

206,–

206,–

219,–

219,–

230,–

229,–

229,–

240,–

240,–

244,–

234,–

Für Kunststoff-Fenster (GGU/GPU) in den Größen 104 – 608 bestehen folgende Einschränkungen in der Verfügbarkeit: nicht erhältlich sind die Produkte Verdunkelungs-Rollo Solar und Elektro (DSL, DML), Verdunkelung Plus (DFD) sowie das Wabenplissee (FHC, FSC, FMC). Kombinationen mit Fenstern GTU/GTL nur möglich ab Produktionscode AR10 (Oktober 2005). Elektro-Verdunkelungs-Rollos (DML) und Elektro-Wabenplissees (FMC) sind nicht mit den Fenstern GTU/GTL und GXU/GXL kombinierbar. 3) Verdunkelungs-Rollo mit den Bestellnummern DKL 102 – 206 nicht erhältlich in den Dekoren Disney (Disney & VELUX Traumkollektion und Star Wars & VELUX Galactic Night Collection). Mit den Bestellnummern DKU 104 - 608 nur erhältlich in den Farben weiß (1025), beige (1085) und blau (1100). 4) Die Lieferzeit der Disney & VELUX Traumkollektion sowie der Star Wars & VELUX Galactic Night Collection beträgt 8 AT. 5) Der Akku des innen liegenden Solar-Sonnenschutz-Produkts lädt nur bei eingefahrenem Außen-Sonnenschutz. 6) Plissee nicht frei positionierbar. 2)


237

Sortiment B

AT = Arbeitstage Alle Preise sind UVP in Euro ohne MwSt.

M08 3081)

M10 310

P06 4061)

P08 4081)

DKL M06…S DKU 306…3)

DKL M08…S DKU 308…3)

DKL M10…S

DKL P06…S DKU 406…3)

DKL P08…S DKU 408…3)

95,–

98,–

104,–

102,–

109,–

P10 410

S06 6061)

S08 6081)

DKL P10…S

DKL S06…S DKU 606…3)

DKL S08…S DKU 608…3)

119,–

115,–

122,–

S10 610

U04

U08 808

DKL S10…S

DKL U04…S

DKL U08…S

DKL U10…S

137,–

122,–

132,–

146,–

120,–

123,–

129,–

127,–

134,–

144,–

140,–

147,–

162,–

147,–

157,–

171,–

DSL M06…S

DSL M08…S

DSL M10…S

DSL P06…S

DSL P08…S

DSL P10…S

DSL S06…S

DSL S08…S

DSL S10…S

DSL U04…S

DSL U08…S

DSL U10…S

230,–

233,–

239,–

237,–

244,–

254,–

250,–

257,–

272,–

257,–

267,–

281,–

255,–

258,–

264,–

262,–

269,–

279,–

275,–

282,–

297,–

282,–

292,–

306,–

DML M06…S

DML M08…S

DML M10…S

DML P06…S

DML P08…S

DML P10…S

DML S06…S

DML S08…S

DML S10…S

DML U04…S

DML U08…S

DML U10…S

190,–

193,–

199,–

197,–

204,–

214,–

210,–

217,–

232,–

217,–

227,–

241,–

215,–

218,–

224,–

222,–

229,–

239,–

235,–

242,–

257,–

242,–

252,–

266,–

DFD M06…S

DFD M08…S

DFD M10…S

DFD P06…S

DFD P08…S

DFD P10…S

DFD S06…S

DFD S08…S

DFD S10…S

DFD U04…S

DFD U08…S

DFD U10…S

124,–

127,–

135,–

132,–

142,–

154,–

149,–

158,–

178,–

158,–

172,–

190,–

149,–

152,–

160,–

157,–

167,–

179,–

174,–

183,–

203,–

183,–

197,–

215,–

FHC M06…S

FHC M08…S

FHC M10…S

FHC P06…S

FHC P08…S

FHC P10…S

FHC S06…S

FHC S08…S

FHC S10…S

FHC U04…S

FHC U08…S

FHC U10…S

124,–

127,–

135,–

132,–

142,–

154,–

149,–

158,–

178,–

158,–

172,–

190,–

149,–

152,–

160,–

157,–

167,–

179,–

174,–

183,–

203,–

183,–

197,–

215,–

FSC M06…S

FSC M08…S

FSC M10…S

FSC P06…S

FSC P08…S

FSC P10…S

FSC S06…S

FSC S08…S

FSC S10…S

FSC U04…S

FSC U08…S

FSC U10…S

259,–

262,–

270,–

267,–

277,–

289,–

284,–

293,–

313,–

293,–

307,–

325,–

284,–

287,–

295,–

292,–

302,–

314,–

309,–

318,–

338,–

318,–

332,–

350,–

FMC M06…S

FMC M08…S

FMC M10…S

FMC P06…S

FMC P08…S

FMC P10…S

FMC S06…S

FMC S08…S

FMC S10…S

FMC U04…S

FMC U08…S

FMC U10…S

219,–

222,–

230,–

227,–

237,–

249,–

244,–

253,–

273,–

253,–

267,–

285,–

244,–

247,–

255,–

252,–

262,–

274,–

269,–

278,–

298,–

278,–

292,–

310,–

Hinweis für DKU... : Bitte geben Sie diese Artikelnummer an, wenn es sich um ein Kunststoff-Fenster (GGU, GPU) in den Größen 104 – 608 handelt. Einschränkungen bzgl. der Farbauswahl entnehmen Sie bitte den entsprechenden Fußnoten.

Hinweise n n

U10 810

VELUX INTEGRA® Solar-Sonnenschutz inkl. Handsender. VELUX INTEGRA® Elektro-Sonnenschutz benötigt eine VELUX INTEGRA® Steuereinheit oder den Anschluss an ein VELUX INTEGRA® Elektrofenster.

8

Rollläden, Sonnen& Insektenschutz

M06 3061)


238

Verdunkelung

Lieferzeit in AT

Verdunkelungs-Rollos, Verdunkelung Plus, Wabenplissees Oben- und Untenelemente GIU/GIL, VIU/VFE, VFA/B, GDL, VEA/B/C, GIV MK31 – UK38, M31 – U38, 331 – 850 MK31

PK31

SK31

UK31

MK34 MK35

M31

P31

S31

U31

M34

P19

331

431

631

831

334 335

419

PK19

PK34 PK35

SK19

P34 434

SK34 SK35

UK34 UK35

MK36

PK36

S34

U34

P36

634

834

M35 M36 336

436

Verdunkelungs-Rollos Manuell Standard

5

Premium/ 6/85) Disney1)

Solar 6) 7) Standard Premium

DKL M04…S DKL PK10…S2) DKU 304…4) DKL P04...S3) 119,–2) 122,– 87,– 102,–3) 144,–2) 147,– 112,– 127,–3) DSL PK10…S2) 7) DSL U31…S DSL M04…S DSL P04...S3) 254,–2) 257,– 222,– 237,–3)

DKL M31…S1) DKL P31…S1) DKL S31…S1) DKL U31…S1)

6 6

87,–

102,–

115,–

112,–

127,–

140,–

DSL M31…S

DSL P31…S

DSL S31…S

222,–

237,–

250,–

2)

247,–

262,–

275,–

282,–

247,–

279,– 262,–3)

DKL P10…S2) DKL P04…S DKL P04...S3) DKU 404…4) 119,–2) 102,– 102,–3) 144,–2) 127,– 127,–3) 2) DSL P10…S DSL P04…S7) DSL P04...S3) 2)

254,– 237,–3)

237,–

2)

279,– 262,–3)

262,–

DKL SK10…S2) DKL S04…S1) DKL U04…S DKL M06…S DKL P06…S DKL S04...S3) DKU 604…4) 137,–2) 115,– 122,– 95,– 102,– 115,–3) 162,–2) 140,– 147,– 120,– 127,– 140,–3) 2) DSL SK10…S DSL S04…S7) DSL U04…S DSL M06…S DSL P06…S DSL S04...S3) 2) 272,– 250,– 257,– 230,– 237,– 250,–3) 297,–2) 275,– 282,– 255,– 262,– 275,–3)

Verdunkelung Plus: Verdunkelungs-Rollo & Plissee8) Manuell 7)

DFD M04…S7)

Standard

6

114,–

Premium

6

139,–

DFD PK10…S2) DFD P10…S2) DFD SK10…S2) DFD P04…S7) DFD S04…S7) DFD U04…S DFD M06…S DFD P06…S DFD P04...S3) DFD P04...S3) DFD S04...S3) 154,–2) 178,–2) 154,–2) 132,– 149,– 158,– 124,– 132,– 132,–3) 132,–3) 149,–3) 179,–2) 203,–2) 179,–2) 157,– 174,– 183,– 149,– 157,– 157,–3) 157,–3) 174,–3)

Wabenplissees Manuell 7)

FHC M31…S

FHC P31…S

FHC S31…S

Standard

6

114,–

132,–

149,–

Premium

6

139,–

157,–

174,–

FSC M31…S

FSC P31…S

FSC S31…S

NEU Solar

6) 7) 8)

Standard

13

249,–

267,–

284,–

Premium

13

274,–

292,–

309,–

FHC PK10…S2) FHC P04...S3) 154,–2) 158,– 114,– 132,–3) 179,–2) 183,– 139,– 157,–3) FSC PK10…S2) FSC U31…S FSC M04…S7) FSC P04...S3) 289,–2) 293,– 249,– 267,–3) 314,–2) 318,– 274,– 292,–3)

FHC U31…S FHC M04…S7)

FHC P10…S2) FHC P04…S7) FHC P04...S3) 154,–2) 132,– 132,–3) 179,–2) 157,– 157,–3) FSC P10…S2) FSC P04…S7) FSC P04...S3) 289,–2) 267,– 267,–3) 314,–2) 292,– 292,–3)

FHC SK10…S2) FHC S04…S7) FHC U04…S FHC M06…S FHC P06…S FHC S04...S3) 178,–2) 149,– 158,– 124,– 132,– 149,–3) 203,–2) 174,– 183,– 149,– 157,– 174,–3) FSC SK10…S2) FSC S04…S7) FSC U04…S FSC M06…S FSC P06…S FSC S04...S3) 313,–2) 284,– 293,– 259,– 267,– 284,–3) 338,–2) 309,– 318,– 284,– 292,– 309,–3)

Hinweis für DKU... : Bitte geben Sie diese Artikelnummer an, wenn es sich um ein Kunststoff-Fenster (GGU, GPU) in den Größen 104 – 608 handelt. Einschränkungen bzgl. der Farbauswahl entnehmen Sie bitte den entsprechenden Fußnoten. 1)

Verdunkelungs-Rollo mit den Bestellnummern DKL M31 – U31, DKL S04, DKL M50 – U50 sowie DKL 350, 450, 650, 850 nicht erhältlich in den Dekoren Disney (Disney & VELUX Traumkollektion und Star Wars & VELUX Galactic Night Collection). Obenelement des GDL CABRIO™ 3) Untenelement des GDL CABRIO™ 4) Verdunkelungs-Rollo mit den Bestellnummern DKU 304 – 604 nur erhältlich in den Farben weiß (1025), beige (1085) und blau (1100). 5) Die Lieferzeit der Disney & VELUX Traumkollektion sowie der Star Wars & VELUX Galactic Night Collection beträgt 8 AT. 6) Der Akku des innen liegenden Solar-Sonnenschutz-Produkts lädt nur bei eingefahrenem Außen-Sonnenschutz. 7) Nicht verfügbar für Kunststoff-Fenster GIU/VIU in den Größen 334, 434 und 634. 8) Plissee nicht frei positionierbar. 2)


Sortiment B

239

AT = Arbeitstage Alle Preise sind UVP in Euro ohne MwSt.

S36 636

UK36

MK38

PK38

SK38

M38 M08 308 338

P38

S38

438

638

M50

P50 350

S50 450

U50 650

850

DKL U08…S DKL M50…S1) DKL 350…S1) DKL P50…S1) DKL 450…S1) DKL S50…S1) DKL 650…S1) DKL U50…S1) DKL 850…S1)

DKL S06…S

DKL M08…S

DKL P08…S

DKL S08…S

115,–

98,–

109,–

122,–

132,–

87,–

87,–

102,–

102,–

115,–

115,–

122,–

122,–

140,–

123,–

134,–

147,–

157,–

112,–

112,–

127,–

127,–

140,–

140,–

147,–

147,–

DSL S06…S

DSL M08…S

DSL P08…S

DSL S08…S

DSL U08…S

DSL M50…S

DSL 350…S

DSL P50…S

DSL 450…S

DSL S50…S

DSL 650…S

DSL U50…S

DSL 850…S

250,–

233,–

244,–

257,–

267,–

222,–

222,–

237,–

237,–

250,–

250,–

257,–

257,–

275,–

258,–

269,–

282,–

292,–

247,–

247,–

262,–

262,–

275,–

275,–

282,–

282,–

DFD S06…S

DFD M08…S

DFD P08…S

DFD S08…S

DFD U08…S

149,–

127,–

142,–

158,–

172,–

174,–

152,–

167,–

183,–

197,–

FHC S06…S

FHC M08…S

FHC P08…S

FHC S08…S

FHC U08…S

FHC M50…S

FHC 350…S

FHC P50…S

FHC 450…S

FHC S50…S

FHC 650…S

FHC U50…S

FHC 850…S

149,–

127,–

142,–

158,–

172,–

114,–

114,–

132,–

132,–

149,–

149,–

158,–

158,–

174,–

152,–

167,–

183,–

197,–

139,–

139,–

157,–

157,–

174,–

174,–

183,–

183,–

FSC S06…S

FSC M08…S

FSC P08…S

FSC S08…S

FSC U08…S

FSC M50…S

FSC 350…S

FSC P50…S

FSC 450…S

FSC S50…S

FSC 650…S

FSC U50…S

FSC 850…S

284,–

262,–

277,–

293,–

307,–

249,–

249,–

267,–

267,–

284,–

284,–

293,–

293,–

309,–

287,–

302,–

318,–

332,–

274,–

274,–

292,–

292,–

309,–

309,–

318,–

318,–

Hinweis n

UK38

VELUX INTEGRA® Solar-Sonnenschutz inkl. Handsender.

8

Rollläden, Sonnen& Insektenschutz

SK36


240

Verdunkelung

Verdunkelungs-Rollos, Wabenplissees VU/VL, VKU, VF, VT, VE, VK, VS Y21 – Y99, 021 – 109 Y23

Y33

Y35

Y43

Y45

Y47

Y65

Y67

Y85

Lieferzeit in AT

Y21

Verdunkelungs-Rollos für VU/VL, VKU – ab Mitte 2001 Manuell

DKL Y21…S

DKL Y23…S

DKL Y33…S

DKL Y35…S

DKL Y43…S

DKL Y45…S

DKL Y47…S

DKL Y65…S

DKL Y67…S

DKL Y85…S

Standard

6

67,–

76,–

84,–

92,–

87,–

95,–

98,–

102,–

109,–

115,–

Premium

6

92,–

101,–

109,–

117,–

112,–

120,–

123,–

127,–

134,–

140,–

Wabenplissees für VU/VL, VKU – ab Mitte 2001 Manuell

FHC Y23…S

FHC Y33…S

FHC Y35…S

FHC Y43…S

FHC Y45…S

FHC Y47…S

FHC Y65…S

FHC Y67…S

FHC Y85…S

6

86,–

99,–

109,–

120,–

114,–

124,–

127,–

132,–

142,–

149,–

Premium

6

111,–

124,–

134,–

145,–

139,–

149,–

152,–

157,–

167,–

174,–

021

023

033

035

043

045

047

048

065

067

085

Lieferzeit in AT

FHC Y21…S

Standard

Verdunkelungs-Rollos für VL1), VF, VT ab 19832) – bis 2001 Manuell2)3) Standard

6

DG 021…S4)

DG 023…S

DG 033…S

DG 035…S

DG 043…S

DG 045…S

DG 047…S

DG 047…S

DG 065…S

DG 067…S

DG 085…S

67,–

76,–

84,–

92,–

87,–

95,–

98,–

98,–

102,–

109,–

115,–

Verdunkelungs-Rollos für VE, VK, VS ab 1984 – bis 2001 5)

Manuell3)5) Standard 1)

6

DJ 021…S

DJ 023…S

DJ 033…S

DJ 035…S

DJ 043…S

DJ 045…S

DJ 047…S

DJ 065…S

DJ 067…S

DJ 085…S

67,–

76,–

84,–

92,–

87,–

95,–

98,–

102,–

109,–

115,–

Nicht für VL-PU Fenster. Verdunkelungs-Rollos nur für Fenster VL, VF, VT ab Produktionscode F04 (April 1983). Verdunkelungs-Rollos nur erhältlich in den Standardfarben 1025 (weiß), 1085 (beige) und 1100 (blau). 4) Nicht erhältlich für VT 021. 5) Verdunkelungs-Rollos nur für Fenster VE, VK, VS ab Produktionscode G03 (März 1984). 2) 3)


Sortiment B

241

AT = Arbeitstage Alle Preise sind UVP in Euro ohne MwSt.

Y87

Y89

Y97

Y99

Produktionscodes Beispiel:

N

Fertigungsjahr

10 Fertigungsmonat

A = 1978

01 = Januar

B = 1979

02 = Februar

C = 1980

03 = März

D = 1981

04 = April

DKL Y87…S

DKL Y89…S

DKL Y97…S

DKL Y99…S

122,–

137,–

132,–

146,–

E = 1982

05 = Mai

147,–

162,–

157,–

171,–

F = 1983

06 = Juni

G = 1984

07 = Juli

H = 1985

08 = August

K = 1986

09 = September 10 = Oktober

FHC Y87…S

FHC Y89…S

FHC Y97…S

FHC Y99…S

158,–

178,–

172,–

190,–

L = 1987

183,–

203,–

197,–

215,–

M = 1988

11 = November

N = 1990

12 = Dezember

O = 1991 089

107

109

DG 087…S

DG 089…S

DG 107…S

DG 109…S

122,–

137,–

132,–

146,–

DJ 087…S

DJ 107…S

122,–

132,–

Produktionscode z. B. hier 002

8

Rollläden, Sonnen& Insektenschutz

087


242

Sichtschutz und Dekoration Plissees, Jalousien, Raff-Rollos GGU/GGL, GPU/GPL, GTU1)/GTL1), GXU/GXL1) CK02 – UK10 CK04

CK06

FK04

FK06

FK08

MK04

MK06

MK08

MK10

PK06

FHL CK02…S

FHL CK04…S

FHL CK06…S

FHL FK04…S

FHL FK06…S

FHL FK08…S

FHL MK04…S

FHL MK06…S

FHL MK08…S

FHL MK10…S

FHL PK06…S

67,–

76,–

85,–

84,–

92,–

95,–

87,–

95,–

98,–

104,–

102,–

Lieferzeit in AT

CK02

Plissees Manuell Standard

6

Premium

6

2)3) NEU Solar

92,–

101,–

110,–

109,–

117,–

120,–

112,–

120,–

123,–

129,–

127,–

FSL CK02…S

FSL CK04…S

FSL CK06…S

FSL FK04...S

FSL FK06…S

FSL FK08…S

FSL MK04…S

FSL MK06…S

FSL MK08…S

FSL MK10…S

FSL PK06…S

Standard

13

202,–

211,–

220,–

219,–

227,–

230,–

222,–

230,–

233,–

239,–

237,–

Premium

13

227,–

236,–

245,–

244,–

252,–

255,–

247,–

255,–

258,–

264,–

262,–

FML CK02…S

FML CK04…S

FML CK06…S

FML FK04...S

FML FK06…S

FML FK08…S

171,–

180,–

179,–

187,–

190,–

182,–

190,–

193,–

199,–

197,–

Elektro1)3)

FML MK04…S FML MK06…S FML MK08…S FML MK10…S

FML PK06…S

Standard

13

162,–

Premium

13

187,–

196,–

205,–

204,–

212,–

215,–

207,–

215,–

218,–

224,–

222,–

PAL CK02…S

PAL CK04…S

PAL CK06…S

PAL FK04…S

PAL FK06…S

PAL FK08…S

PAL MK04…S

PAL MK06…S

PAL MK08…S

PAL MK10…S

PAL PK06…S

Jalousien Manuell Standard

6

67,–

76,–

85,–

84,–

92,–

95,–

87,–

95,–

98,–

104,–

102,–

Premium

6

92,–

101,–

110,–

109,–

117,–

120,–

112,–

120,–

123,–

129,–

127,–

FHB CK02…

FHB CK04…

FHB CK06…

FHB FK04…

FHB FK06…

FHB FK08…

FHB MK04…

FHB MK06…

FHB MK08…

FHB MK10…

FHB PK06…

Raff-Rollos Manuell Standard

13

86,–

99,–

110,–

109,–

120,–

124,–

114,–

124,–

127,–

135,–

132,–

Premium/ Design

13

111,–

124,–

135,–

134,–

145,–

149,–

139,–

149,–

152,–

160,–

157,–

ZHB CK02…

ZHB CK04…

ZHB CK06…

ZHB FK04…

ZHB FK06…

ZHB FK08…

ZHB MK04…

ZHB MK06…

ZHB MK08…

ZHB MK10…

ZHB PK06…

Wechselstoffe für Raff-Rollos Manuell Standard

13

43,–

49,–

55,–

54,–

60,–

62,–

57,–

62,–

64,–

67,–

66,–

Premium/ Design

13

68,–

74,–

80,–

79,–

85,–

87,–

82,–

87,–

89,–

92,–

91,–

1) 2) 3)

Elektro-Plissees (FML) sind nicht mit den Fenstern GTU/GTL und GXU/GXL kombinierbar. Der Akku des innen liegenden Solar-Sonnenschutz-Produkts lädt nur bei eingefahrenem Außen-Sonnenschutz. Das Plissee ist nicht frei positionierbar, sondern fest mit der Kassette verbunden.


hutzSichtsc Rollos 50 Seite 2

Sortiment B

243

AT = Arbeitstage Alle Preise sind UVP in Euro ohne MwSt.

PK10

SK06

SK08

SK10

UK04

UK08

UK10

FHL PK08…S

FHL PK10…S

FHL SK06…S

FHL SK08…S

FHL SK10…S

FHL UK04…S

FHL UK08…S

FHL UK10…S

109,–

119,–

115,–

122,–

137,–

122,–

132,–

146,–

134,–

144,–

140,–

147,–

162,–

147,–

157,–

171,–

FSL PK08…S

FSL PK10…S

FSL SK06…S

FSL SK08...S

FSL SK10…S

FSL UK04…S

FSL UK08…S

FSL UK10…S

244,–

254,–

250,–

257,–

272,–

257,–

267,–

281,–

269,–

279,–

275,–

282,–

297,–

282,–

292,–

306,–

FML PK08…S

FML PK10…S

FML SK06…S

FML SK08...S

FML SK10…S

FML UK04…S

FML UK08…S

FML UK10…S

204,–

214,–

210,–

217,–

232,–

217,–

227,–

241,–

229,–

239,–

235,–

242,–

257,–

242,–

252,–

266,–

PAL PK08…S

PAL PK10…S

PAL SK06…S

PAL SK08...S

PAL SK10…S

PAL UK04…S

PAL UK08…S

PAL UK10…S

109,–

119,–

115,–

122,–

137,–

122,–

132,–

146,–

134,–

144,–

140,–

147,–

162,–

147,–

157,–

171,–

FHB PK08…

FHB PK10…

FHB SK06…

FHB SK08…

FHB SK10…

FHB UK04…

FHB UK08…

FHB UK10…

142,–

154,–

149,–

158,–

178,–

158,–

172,–

190,–

167,–

179,–

174,–

183,–

203,–

183,–

197,–

215,–

ZHB PK08…

ZHB PK10…

ZHB SK06…

ZHB SK08…

ZHB SK10…

ZHB UK04…

ZHB UK08…

ZHB UK10…

71,–

77,–

75,–

79,–

89,–

79,–

86,–

95,–

96,–

102,–

100,–

104,–

114,–

104,–

111,–

120,–

Hinweise n n

VELUX INTEGRA® Solar-Sonnenschutz inkl. Handsender. VELUX INTEGRA® Elektro-Sonnenschutz benötigt eine VELUX INTEGRA® Steuereinheit oder den Anschluss an ein VELUX INTEGRA® Elektrofenster.

8

Rollläden, Sonnen& Insektenschutz

PK08


244

Sichtschutz und Dekoration

Plissees, Jalousien, Raff-Rollos GGU1)/GGL, GPU1)/GPL, GHU/GHL, GTU2)/GTL2), GXU2)/GXL2) C02 – U10, 102 – 810

Lieferzeit in AT

C02

102

C04

1041)

C06

F04

204

F06

2061)

F08

M04 3041)

Plissees Manuell1)2) Standard

6

Premium

6

1)2)3)4) NEU Solar

FHL C02…S

FHL 102…S

FHL C04…S

FHL 104…S

FHL C06…S

FHL F04…S

FHL 204…S

FHL F06…S

FHL 206…S

FHL F08…S

FHL M04…S

67,–

67,–

76,–

76,–

85,–

84,–

84,–

92,–

92,–

95,–

87,–

92,–

92,–

101,–

101,–

110,–

109,–

109,–

117,–

117,–

120,–

112,–

FSL C02…S

FSL 102…S

FSL C04…S

FSL 104…S

FSL C06…S

FSL F04…S

FSL 204…S

FSL F06…S

FSL 206…S

FSL F08…S

FSL M04…S

Standard

13

202,–

202,–

211,–

211,–

220,–

219,–

219,–

227,–

227,–

230,–

222,–

Premium

13

227,–

227,–

236,–

236,–

245,–

244,–

244,–

252,–

252,–

255,–

247,–

FML C02…S

FML 102…S

FML C04…S

FML 104…S

FML C06…S

FML F04…S

FML 204…S

FML F06…S

FML 206…S

FML F08…S

FML M04…S

162,–

171,–

171,–

180,–

179,–

179,–

187,–

187,–

190,–

182,–

Elektro

1)2)4)

Standard

13

162,–

Premium

13

187,–

187,–

196,–

196,–

205,–

204,–

204,–

212,–

212,–

215,–

207,–

PAL C02…S

PAL 102…S

PAL C04…S

PAL 104…S PAU 104…5)

PAL C06…S

PAL F04…S

PAL 204…S

PAL F06…S

PAL 206…S PAU 206…5)

PAL F08…S

PAL M04…S PAU 304…5)

Jalousien Manuell2)5) Standard

6

67,–

67,–

76,–

76,–

85,–

84,–

84,–

92,–

92,–

95,–

87,–

Premium

6

92,–

92,–

101,–

101,–

110,–

109,–

109,–

117,–

117,–

120,–

112,–

FHB C02…

FHB 102…

FHB C04…

FHB 104…

FHB C06…

FHB F04…

FHB 204…

FHB F06…

FHB 206…

FHB F08…

FHB M04…

Raff-Rollos Manuell1)2) Standard

13

86,–

86,–

99,–

99,–

110,–

109,–

109,–

120,–

120,–

124,–

114,–

Premium/ Design

13

111,–

111,–

124,–

124,–

135,–

134,–

134,–

145,–

145,–

149,–

139,–

ZHB 102…

ZHB C04…

ZHB 104…

ZHB C06…

ZHB F04…

ZHB 204…

ZHB F06…

ZHB 206…

ZHB F08…

ZHB M04…

Wechselstoffe für Raff-Rollos Manuell

ZHB C02…

Standard

13

43,–

43,–

49,–

49,–

55,–

54,–

54,–

60,–

60,–

62,–

57,–

Premium/ Design

13

68,–

68,–

74,–

74,–

80,–

79,–

79,–

85,–

85,–

87,–

82,–

Hinweis für PAU... : Bitte geben Sie diese Artikelnummer an, wenn es sich um ein Kunststoff-Fenster (GGU, GPU) in den Größen 104 – 608 handelt. Einschränkungen bzgl. der Farbauswahl entnehmen Sie bitte den entsprechenden Fußnoten. 1)

Für Kunststoff-Fenster (GGU/GPU) in den Größen 104 – 608 bestehen folgende Einschränkungen in der Verfügbarkeit: nicht erhältlich sind die Produkte Plissee (FHL, FSL, FML) sowie Raff-Rollo (FHB). Kombinationen mit Fenstern GTU/GTL nur möglich ab Produktionscode AR10 (Oktober 2005). Elektro-Plissees (FML) sind nicht mit den Fenstern GTU/GTL und GXU/GXL kombinierbar. Der Akku des innen liegenden Solar-Sonnenschutz-Produkts lädt nur bei eingefahrenem Außen-Sonnenschutz. 4) Das Plissee ist nicht frei positionierbar, sondern fest mit der Kassette verbunden. 5) Jalousie mit den Bestellnummern PAU 104 – 608 nur erhältlich in der Farbe weiß (7001). 2) 3)


hutzSichtsc Rollos 52 Seite 2

245

Sortiment B

AT = Arbeitstage Alle Preise sind UVP in Euro ohne MwSt.

M08 3081)

M10 310

P06 4061)

P08 4081)

FHL M06…S

FHL M08…S

FHL M10…S

FHL P06…S

FHL P08…S

95,–

98,–

104,–

102,–

109,–

P10 410

S06 6061)

S08 6081)

FHL P10…S

FHL S06…S

FHL S08…S

119,–

115,–

122,–

S10 610

U04

U08 808

FHL S10…S

FHL U04…S

FHL U08…S

FHL U10…S

137,–

122,–

132,–

146,–

120,–

123,–

129,–

127,–

134,–

144,–

140,–

147,–

162,–

147,–

157,–

171,–

FSL M06…S

FSL M08…S

FSL M10…S

FSL P06…S

FSL P08…S

FSL P10…S

FSL S06…S

FSL S08…S

FSL S10…S

FSL U04…S

FSL U08…S

FSL U10…S

230,–

233,–

239,–

237,–

244,–

254,–

250,–

257,–

272,–

257,–

267,–

281,–

255,–

258,–

264,–

262,–

269,–

279,–

275,–

282,–

297,–

282,–

292,–

306,–

FML M06…S

FML M08…S

FML M10…S

FML P06…S

FML P08…S

FML P10…S

FML S06…S

FML S08…S

FML S10…S

FML U04…S

FML U08…S

FML U10…S

190,–

193,–

199,–

197,–

204,–

214,–

210,–

217,–

232,–

217,–

227,–

241,–

215,–

218,–

224,–

222,–

229,–

239,–

235,–

242,–

257,–

242,–

252,–

266,–

PAL M06…S PAU 306…5)

PAL M08…S PAU 308…5)

PAL M10…S

PAL P06…S PAU 406…5)

PAL P08…S PAU 408…5)

PAL P10…S

PAL S06…S PAU 606…5)

PAL S08…S PAU 608…5)

PAL S10…S

PAL U04…S

PAL U08…S

PAL U10...S

95,–

98,–

104,–

102,–

109,–

119,–

115,–

122,–

137,–

122,–

132,–

146,–

120,–

123,–

129,–

127,–

134,–

144,–

140,–

147,–

162,–

147,–

157,–

171,–

FHB M06…

FHB M08…

FHB M10…

FHB P06…

FHB P08…

FHB P10…

FHB S06…

FHB S08…

FHB S10…

FHB U04…

FHB U08…

FHB U10…

124,–

127,–

135,–

132,–

142,–

154,–

149,–

158,–

178,–

158,–

172,–

190,–

149,–

152,–

160,–

157,–

167,–

179,–

174,–

183,–

203,–

183,–

197,–

215,–

ZHB M06…

ZHB M08…

ZHB M10…

ZHB P06…

ZHB P08…

ZHB P10…

ZHB S06…

ZHB S08…

ZHB S10…

ZHB U04…

ZHB U08…

ZHB U10…

62,–

64,–

67,–

66,–

71,–

77,–

75,–

79,–

89,–

79,–

86,–

95,–

87,–

89,–

92,–

91,–

96,–

102,–

100,–

104,–

114,–

104,–

111,–

120,–

Hinweise n n

U10 810

VELUX INTEGRA® Solar-Sonnenschutz inkl. Handsender. VELUX INTEGRA® Elektro-Sonnenschutz benötigt eine VELUX INTEGRA® Steuereinheit oder den Anschluss an ein VELUX INTEGRA® Elektrofenster.

8

Rollläden, Sonnen& Insektenschutz

M06 3061)


246

Sichtschutz und Dekoration

Lieferzeit in AT

Plissees, Jalousien, Raff-Rollos Oben- und Untenelemente GIU/GIL, GIV, GDL, VIU/VFE, VFA/VFB, GEL, VEA/VEB/VEC MK31 – UK38, M31 – U50, 331 – 850 MK31

PK31

SK31

UK31

MK34 MK35

M31

P31

S31

U31

M34

P19

331

431

631

831

334 335

419

PK19

PK34 PK35

SK19

P34 434

SK34 SK35

UK34 UK35

MK36

PK36

S34

U34

P36

634

834

M35 M36 336

436

Plissees Manuell1)

FHL M31…S FHL P31…S

FHL S31…S

Standard

6

87,–

102,–

115,–

Premium

6

112,–

127,–

140,–

FSL M31…S

FSL P31…S

FSL S31…S

1) 4) NEU Solar

Standard

13

222,–

237,–

250,–

Premium

13

247,–

262,–

275,–

FHL PK10…S2) FHL P04...S3) 119,–2) 122,– 87,– 102,–3) 144,–2) 147,– 112,– 127,–3) FSL PK10…S2) 1) FSL U31…S FSL M04…S FSL P04...S3) 254,–2) 257,– 222,– 237,–3) 279,–2) 282,– 247,– 262,–3)

FHL U31…S FHL M04…S1)

FHL P10…S2) FHL P04…S1) FHL P04...S3) 119,–2) 102,– 102,–3) 144,–2) 127,– 127,–3) 2) FSL P10…S FSL P04…S1) FSL P04...S3) 2) 254,– 237,– 237,–3) 279,–2) 262,– 262,–3)

FHL SK10…S2) FHL S04…S1) FHL U04…S FHL M06…S FHL P06…S FHL S04...S3) 137,–2) 115,– 122,– 95,– 102,– 115,–3) 162,–2) 140,– 147,– 120,– 127,– 140,–3) 2) FSL SK10…S FSL S04…S1) FSL U04…S FSL M06…S FSL P06…S FSL S04...S3) 2) 272,– 250,– 257,– 230,– 237,– 250,–3) 297,–2) 275,– 282,– 255,– 262,– 275,–3)

Jalousien Manuell

PAL M31…S PAL P31 …S PAL S31…S

PAL U31…S

PAL M04…S PAL PK10…S2) PAL P10…S2) PAL P04…S PAL SK10…S2) PAL S04…S PAL U04…S PAL M06…S PAL P06…S PAU 304…5) PAL P04...S3) PAL P04...S3) PAU 404… 5) PAL S04...S3) PAU 604… 5) 119,–2) 137,–2) 119,–2) 87,– 102,– 115,– 122,– 95,– 102,– 102,–3) 102,–3) 115,–3) 144,–2) 162,–2) 144,–2) 112,– 127,– 140,– 147,– 120,– 127,– 127,–3) 127,–3) 140,–3)

Standard

6

87,–

102,–

115,–

122,–

Premium

6

112,–

127,–

140,–

147,–

FHB M31…

FHB P31…

FHB S31…

FHB U31…

FHB M04…1)

Raff-Rollos Manuell1) Standard

13

114,–

132,–

149,–

158,–

114,–

Premium/ Design

13

139,–

157,–

174,–

183,–

139,–

ZHB S31…

ZHB U31…

ZHB M04…

FHB PK10…2) FHB P10…2) FHB P04...3) FHB P04...3) 154,–2) 154,–2) 132,–3) 132,–3) 179,–2) 179,–2) 157,–3) 157,–3)

FHB P04…1) 132,– 157,–

FHB SK10…2) FHB S04…1) FHB S04...3) 178,–2) 149,– 149,–3) 203,–2) 174,– 174,–3)

FHB U04…

FHB M06…

FHB P06…

158,–

124,–

132,–

183,–

149,–

157,–

ZHB S04…

ZHB U04…

ZHB M06…

ZHB P06…

75,–

79,–

62,–

66,–

100,–

104,–

87,–

91,–

Wechselstoffe für Raff-Rollos Manuell

ZHB M31…

ZHB P31…

ZHB PK10…2) ZHB P10…2) ZHB P04...3) ZHB P04...3) 2)

Standard

13

57,–

66,–

75,–

79,–

57,–

Premium/ Design

13

82,–

91,–

100,–

104,–

82,–

77,– 3) 66,– 2) 102,– 3) 91,–

ZHB P04…

2)

77,– 3) 66,– 2) 102,– 3) 91,–

ZHB SK10…2) ZHB S04...3) 2)

66,– 91,–

89,– 3) 75,– 2) 114,– 3) 100,–

Hinweis für PAU... : Bitte geben Sie diese Artikelnummer an, wenn es sich um ein Kunststoff-Fenster (GGU, GPU) in den Größen 104 – 608 handelt. Einschränkungen bzgl. der Farbauswahl entnehmen Sie bitte den entsprechenden Fußnoten. 1)

Nicht verfügbar für Kunststoff-Fenster GIU/VIU in den Größen 334,434 und 634. Obenelement des GDL CABRIO™ 3) Untenelement des GDL CABRIO™ 4) Der Akku des innen liegenden Solar-Sonnenschutz-Produkts lädt nur bei eingefahrenem Außen-Sonnenschutz. 5) Jalousie mit den Bestellnummern PAU 304 – 604 nur erhältlich in der Farbe weiß (7001). 2)


hutzSichtsc Rollos 54 Seite 2

Sortiment B

247

AT = Arbeitstage Alle Preise sind UVP in Euro ohne MwSt.

S36 636

FHL S06…S

UK36

MK38

PK38

SK38

M38 M08 308 338

P38

S38

438

638

FHL M08…S FHL P08…S

FHL S08…S

M50

P50 350

FHL U08…S FHL M50…S

S50 450

U50 650

850

FHL 350…S

FHL P50…S

FHL 450…S

FHL S50…S

FHL 650…S

FHL U50…S

FHL 850…S

115,–

98,–

109,–

122,–

132,–

87,–

87,–

102,–

102,–

115,–

115,–

122,–

122,–

140,–

123,–

134,–

147,–

157,–

112,–

112,–

127,–

127,–

140,–

140,–

147,–

147,–

FSL 350…S

FSL P50…S

FSL 450…S

FSL S50…S

FSL 650…S

FSL U50…S

FSL 850…S

FSL S06…S

FSL M08…S FSL P08…S

FSL S08…S

FSL U08…S FSL M50…S

250,–

233,–

244,–

257,–

267,–

222,–

222,–

237,–

237,–

250,–

250,–

257,–

257,–

275,–

258,–

269,–

282,–

292,–

247,–

247,–

262,–

262,–

275,–

275,–

282,–

282,–

PAL P50…S

PAL 450…S

PAL S50…S

PAL 650…S

PAL U50…S

PAL 850…S

PAL S06…S

PAL M08…S PAL P08…S

PAL S08…S PAL U08…S PAL M50…S PAL 350…S

115,–

98,–

109,–

122,–

132,–

87,–

87,–

102,–

102,–

115,–

115,–

122,–

122,–

140,–

123,–

134,–

147,–

157,–

112,–

112,–

127,–

127,–

140,–

140,–

147,–

147,–

FHB S06…

FHB M08…

FHB P08…

FHB S08…

FHB U08…

FHB M50…

FHB 350…

FHB P50…

FHB 450…

FHB S50…

FHB 650…

FHB U50…

FHB 850…

149,–

127,–

142,–

158,–

172,–

114,–

114,–

132,–

132,–

149,–

149,–

158,–

158,–

174,–

152,–

167,–

183,–

197,–

139,–

139,–

157,–

157,–

174,–

174,–

183,–

183,–

ZHB S06…

ZHB M08…

ZHB P08…

ZHB S08…

ZHB U08…

ZHB M50…

ZHB 350…

ZHB P50…

ZHB 450…

ZHB S50…

ZHB 650…

ZHB U50…

ZHB 850…

75,–

64,–

71,–

79,–

86,–

57,–

57,–

66,–

66,–

75,–

75,–

79,–

79,–

100,–

89,–

96,–

104,–

111,–

82,–

82,–

91,–

91,–

100,–

100,–

104,–

104,–

Hinweis n

UK38

VELUX INTEGRA® Solar-Sonnenschutz inkl. Handsender.

8

Rollläden, Sonnen& Insektenschutz

SK36


248

hutzSichtsc Rollos 56 Seite 2

Sichtschutz und Dekoration Plissees, Jalousien, Raff-Rollos VU/VL, VKU Y21 – Y99 Y23

Y33

Y35

Y43

Y45

Y47

Y65

Y67

Y85

Y87

Lieferzeit in AT

Y21

Plissees für VU/VL, VKU – ab Mitte 2001 Manuell

FHL Y21…S

FHL Y23…S

FHL Y33…S

FHL Y35…S

FHL Y43…S

FHL Y45…S

FHL Y47…S

FHL Y65…S

FHL Y67…S

FHL Y85…S

FHL Y87…S

Standard

6

67,–

76,–

84,–

92,–

87,–

95,–

98,–

102,–

109,–

115,–

122,–

Premium

6

92,–

101,–

109,–

117,–

112,–

120,–

123,–

127,–

134,–

140,–

147,–

Jalousien für VU/VL, VKU – ab Mitte 2001 Manuell

PAL Y21…S

PAL Y23…S

PAL Y33…S

PAL Y35…S

PAL Y43…S

PAL Y45…S

PAL Y47…S

PAL Y65…S

PAL Y67…S

PAL Y85…S

PAL Y87…S

Standard

6

67,–

76,–

84,–

92,–

87,–

95,–

98,–

102,–

109,–

115,–

122,–

Premium

6

92,–

101,–

109,–

117,–

112,–

120,–

123,–

127,–

134,–

140,–

147,–

FHB Y33…

FHB Y35…

FHB Y43…

FHB Y45…

FHB Y47…

FHB Y65…

FHB Y67…

FHB Y85…

FHB Y87…

Raff-Rollos für VU/VL, VKU – ab Mitte 2001 Manuell

FHB Y21…

FHB Y23…

Standard

14

86,–

99,–

109,–

120,–

114,–

124,–

127,–

132,–

142,–

149,–

158,–

Premium/ Design

14

111,–

124,–

134,–

145,–

139,–

149,–

152,–

157,–

167,–

174,–

183,–

ZHB Y43…

ZHB Y45…

ZHB Y47…

ZHB Y65…

ZHB Y67…

ZHB Y85…

ZHB Y87…

Wechselstoffe für Raff-Rollos für VU/VL, VKU – ab Mitte 2001 Manuell

ZHB Y21…

ZHB Y23…

ZHB Y33…

ZHB Y35…

Standard

14

43,–

49,–

54,–

60,–

57,–

62,–

64,–

66,–

71,–

75,–

79,–

Premium/ Design

14

68,–

74,–

79,–

85,–

82,–

87,–

89,–

91,–

96,–

100,–

104,–


Sortiment B

249

AT = Arbeitstage Alle Preise sind UVP in Euro ohne MwSt.

Y97

Y99

Produktionscodes Beispiel:

N

Fertigungsjahr

10 Fertigungsmonat

AK = 2001

01 = Januar

AM = 2002

02 = Februar

AN = 2003

03 = März

AP = 2004

04 = April

FHL Y89…S

FHL Y97…S

FHL Y99…S

137,–

132,–

146,–

AR = 2005

05 = Mai

162,–

157,–

171,–

AS = 2006

06 = Juni

AT = 2007

07 = Juli

AV = 2008

08 = August

AX = 2009

09 = September

PAL Y89…S

PAL Y97…S

PAL Y99…S

137,–

132,–

146,–

AZ = 2010

10 = Oktober

162,–

157,–

171,–

BA = 2011

11 = November

BB = 2012

12 = Dezember

FHB Y89…

FHB Y97…

FHB Y99…

178,–

172,–

190,–

203,–

197,–

215,–

ZHB Y89…

ZHB Y97…

ZHB Y99…

89,–

86,–

95,–

114,–

111,–

120,–

Produktionscode z. B. hier AH12

8

Rollläden, Sonnen& Insektenschutz

Y89


250

Sichtschutz und Dekoration

Sichtschutz-Rollos GGU/GGL, GPU/GPL, GTU1)/GTL1), GXU1)/GXL1) CK02 – UK10 CK04

CK06

FK04

FK06

FK08

MK04

MK06

MK08

MK10

PK06

Lieferzeit in AT

CK02

Sichtschutz-Rollos Manuell

RFL CK02…S

RFL CK04…S

RFL CK06…S

RFL FK04…S

RFL FK06…S

RFL FK08…S

RFL MK04…S

RFL MK06…S

RFL MK08…S

RFL MK10…S

RFL PK06…S

Standard

6

53,–

61,–

68,–

67,–

74,–

76,–

70,–

76,–

78,–

83,–

81,–

Premium

6

78,–

86,–

93,–

92,–

99,–

101,–

95,–

101,–

103,–

108,–

106,–

RHL CK00…

RHL CK00…

RHL CK00…

RHL FK00...

RHL FK00…

RHL FK00…

RHL MK00…

RHL MK00…

RHL MK00…

RHL MK00…

RHL PK00…

Manuell2)

mit Haltekrallen Standard

Solar

6

3)

Standard

6

Premium

6

Elektro1)

33,–

33,–

33,–

39,–

39,–

39,–

43,–

43,–

43,–

43,–

53,–

RSL CK02…S

RSL CK04…S

RSL CK06…S

RSL FK04...S

RSL FK06…S

RSL FK08…S

RSL MK04…S

RSL MK06…S

RSL MK08…S

RSL MK10…S

RSL PK06…S

188,–

196,–

203,–

202,–

209,–

211,–

205,–

211,–

213,–

218,–

216,–

236,–

230,–

236,–

238,–

243,–

241,–

213,–

221,–

228,–

227,–

234,–

RML CK02…S

RML CK04…S

RML CK06…S

RML FK04...S

RML FK06…S

RML FK08…S RML MK04…S RML MK06…S RML MK08…S RML MK10…S RML PK06…S

Standard

6

148,–

156,–

163,–

162,–

169,–

171,–

165,–

171,–

173,–

178,–

176,–

Premium

6

173,–

181,–

188,–

187,–

194,–

196,–

190,–

196,–

198,–

203,–

201,–

1)

Die Wohn- und Ausstiegsfenster GTU/GTL, GXU/GXL können nicht mit dem VELUX INTEGRA® Elektro-Sichtschutz-Rollo (RML) kombiniert werden. RHL nur erhältlich in den Standardfarben 1028 (weiß), 1086 (beige), 4000 (rustik) und 9050 (blau). 3) Der Akku des innen liegenden Solar-Sonnenschutz-Produkts lädt nur bei eingefahrenem Außen-Sonnenschutz. 2)


s, Plissee n, ie Jalous s o ll Raff-Ro 2 4 Seite 2

Sortiment B

251

AT = Arbeitstage Alle Preise sind UVP in Euro ohne MwSt.

PK08

PK10

SK06

SK08

SK10

UK04

UK08

UK10

RFL PK08…S

RFL PK10…S

RFL SK06…S

RFL SK08…S

RFL SK10…S

RFL UK04…S

RFL UK08…S

RFL UK10…S

87,–

95,–

92,–

97,–

109,–

97,–

106,–

117,–

112,–

120,–

117,–

122,–

134,–

122,–

131,–

142,–

RHL PK00…

RHL PK00…

RHL SK00…

RHL SK00...

RHL SK00…

RHL UK00…

RHL UK00…

RHL UK00…

53,–

53,–

60,–

60,–

60,–

63,–

63,–

63,–

RSL PK08…S

RSL PK10…S

RSL SK06…S

RSL SK08...S

RSL SK10…S

RSL UK04…S

RSL UK08…S

RSL UK10…S

222,–

230,–

227,–

232,–

244,–

232,–

241,–

252,–

257,–

266,–

247,–

255,–

252,–

257,–

269,–

RML PK08…S

RML PK10…S

RML SK06…S

RML SK08...S

RML SK10…S

RML UK04…S RML UK08…S

277,– RML UK10…S

182,–

190,–

187,–

192,–

204,–

192,–

201,–

212,–

207,–

215,–

212,–

217,–

229,–

217,–

226,–

237,–

Hinweise n

VELUX INTEGRA® Solar-Sonnenschutz inkl. Handsender. VELUX INTEGRA® Elektro-Sonnenschutz benötigt eine VELUX INTEGRA® Steuereinheit oder den Anschluss an ein VELUX INTEGRA® Elektrofenster.

8

Rollläden, Sonnen& Insektenschutz

n


252

Sichtschutz und Dekoration

Sichtschutz-Rollos GGU1)/GGL, GPU1)/GPL, GHU/GHL, GTU2)/GTL2), GXU2)/GXL2) C02 – U10, 102 – 810

Lieferzeit in AT

C02

102

C04

1041)

C06

F04

204

F06

2061)

F08

M04 3041)

Sichtschutz-Rollos Manuell1)2)

RFL C02…S

RFL 102…S

RFL C04…S

RFL 104…S

RFL C06…S

RFL F04…S

RFL 204…S

RFL F06…S

RFL 206…S

RFL F08…S

RFL M04…S

Standard

6

53,–

53,–

61,–

61,–

68,–

67,–

67,–

74,–

74,–

76,–

70,–

Premium

6

78,–

78,–

86,–

86,–

93,–

92,–

92,–

99,–

99,–

101,–

Manuell1)3) mit Haltekrallen Standard

6

Solar

1)2)4)

Standard

6

Premium

6

Elektro1)2)

RHL CK00…

RHL 100…

RHL CK00…

33,–

33,–

33,–

RSL C02…S

RSL 102…S

188,–

188,–

RHL 100…

RHL 200…

RHL CK00…

RHL FK00…

RHL 200…

RHL FK00…

33,–

33,–

39,–

39,–

39,–

39,–

39,–

43,–

RSL C04…S

RSL 104…S

RSL C06…S

RSL F04…S

RSL 204…S

RSL F06…S

RSL 206…S

RSL F08…S

RSL M04…S

196,–

196,–

203,–

202,–

202,–

209,–

209,–

211,–

205,–

RHU 100…

RHU 200…

RHL FK00…

95,– RHL MK00… RHU 300…

213,–

213,–

221,–

221,–

228,–

227,–

227,–

234,–

234,–

236,–

230,–

RML C02…S

RML 102…S

RML C04…S

RML 104…S

RML C06…S

RML F04…S

RML 204…S

RML F06…S

RML 206…S

RML F08…S

RML M04…S

Standard

6

148,–

148,–

156,–

156,–

163,–

162,–

162,–

169,–

169,–

171,–

165,–

Premium

6

173,–

173,–

181,–

181,–

188,–

187,–

187,–

194,–

194,–

196,–

190,–

Hinweis für RHU... : Bitte geben Sie diese Artikelnummer an, wenn es sich um ein Kunststoff-Fenster (GGU, GPU) in den Größen 104 – 608 handelt. Einschränkungen bzgl. der Farbauswahl entnehmen Sie bitte den entsprechenden Fußnoten. 1)

Für Kunststoff-Fenster (GGU/GPU) in den Größen 104 – 608 bestehen folgende Einschränkungen in der Verfügbarkeit: nicht erhältlich sind die Produkte Sichtschutz-Rollo manuell (RFL), Solar und Elektro (RSL, RML). 2) Kombinationen mit Fenstern GTU/GTL nur möglich ab Produktionscode AR10 (Oktober 2005). Elektro-Sichtschutz-Rollos (RML) sind nicht mit den Fenstern GTU/GTL und GXU/GXLkombinierbar. 3) RHL und RHU nur erhältlich in den Standardfarben 1028 (weiß), 1086 (beige), 4000 (rustik) und 9050 (blau). 4) Der Akku des innen liegenden Solar-Sichtschutz-Produkts lädt nur bei eingefahrenem Außen-Sonnenschutz.


s, Plissee n, ie Jalous s o ll Raff-Ro 44 Seite 2

253

Sortiment B

AT = Arbeitstage Alle Preise sind UVP in Euro ohne MwSt.

M06 3061)

M08 3081)

M10 310

P06 4061)

P08 4081)

RFL M06…S

RFL M08…S

RFL M10…S

RFL P06…S

RFL P08…S

76,–

78,–

83,–

81,–

87,–

108,–

120,–

101,–

103,–

RHL MK00…

RHL MK00…

RHU 300…

RHU 300…

RHL MK00…

106,–

112,–

RHL PK00…

RHL PK00…

RHU 400…

RHU 400…

P10 410

S06 6061)

S08 6081)

RFL P10…S

RFL S06…S

RFL S08…S

95,–

92,–

97,–

RHL PK00…

117,–

122,–

RHL SK00…

RHL SK00…

RHU 600…

RHU 600…

S10 610

U04

U08 808

U10 810

RFL S10…S

RFL U04…S

RFL U08…S

RFL U10…S

109,–

97,–

106,–

117,–

134,–

122,–

131,–

142,–

RHL SK00…

RHL UK00…

RHL UK00…

RHL UK00…

43,–

43,–

43,–

53,–

53,–

53,–

60,–

60,–

60,–

63,–

63,–

63,–

RSL M06…S

RSL M08…S

RSL M10…S

RSL P06…S

RSL P08…S

RSL P10…S

RSL S06…S

RSL S08…S

RSL S10…S

RSL U04…S

RSL U08…S

RSL U10…S

211,–

213,–

218,–

216,–

222,–

230,–

227,–

232,–

244,–

232,–

241,–

252,–

236,–

238,–

243,–

241,–

247,–

255,–

252,–

257,–

269,–

257,–

266,–

277,–

RML M06…S

RML M08…S

RML M10…S

RML P06…S

RML P08…S

RML P10…S

RML S06…S

RML S08…S

RML S10…S

RML U04…S

RML U08…S

RML U10…S

171,–

173,–

178,–

176,–

182,–

190,–

187,–

192,–

204,–

192,–

201,–

212,–

196,–

198,–

203,–

201,–

207,–

215,–

212,–

217,–

229,–

217,–

226,–

237,–

Hinweise n

VELUX INTEGRA® Solar-Sonnenschutz inkl. Handsender. VELUX INTEGRA® Elektro-Sonnenschutz benötigt eine VELUX INTEGRA® Steuereinheit oder den Anschluss an ein VELUX INTEGRA® Elektrofenster.

8

Rollläden, Sonnen& Insektenschutz

n


254

Sichtschutz und Dekoration

Lieferzeit in AT

Sichtschutz-Rollos Oben- und Untenelemente GIU/GIL, GIV, GDL, VIU/VFE, VFA/VFB, GEL, VEA/VEB/VEC MK31–UK38, M31–U50, 331–850 MK31

PK31

SK31

UK31

MK34 MK35

M31

P31

S31

U31

M34

P19

331

431

631

831

334 335

419

PK19

PK34 PK35

SK19

P34 434

SK34 SK35

UK34 UK35

MK36

PK36

S34

U34

P36

634

834

M35 M36 336

436

Sichtschutz-Rollos Manuell1)

RFL M31…S RFL P31…S

RFL S31…S

RFL U31…S RFL M04…S1)

Standard

6

70,–

81,–

92,–

97,–

70,–

Premium

6

95,–

106,–

117,–

122,–

95,–

Manuell

4)

mit Haltekrallen Standard

RHL MK00… RHL PK00… RHL SK00… RHL UK00…

6

Solar1)5)

43,–

53,–

RSL M31…S RSL P31…S

60,– RSL S31…S

63,–

RFL PK10…S2) RFL P10…S2) RFL SK10…S2) RFL P04…S1) RFL S04…S1) RFL U04…S RFL M06…S RFL P06…S RFL P04...S3) RFL P04...S3) RFL S04...S3) 95,–2) 95,–2) 109,–2) 81,– 92,– 97,– 76,– 81,– 81,–3) 81,–3) 92,–3) 120,–2) 120,–2) 134,–2) 106,– 117,– 122,– 101,– 106,– 106,–3) 106,–3) 117,–3)

RHL MK00… RHL PK00…2) RHL PK00…2) RHL PK00… RHL SK00…2) RHL SK00… RHU 300… RHL PK00…3) RHL PK00…3) RHU 400… RHL SK00…3) RHU 600… 43,–

RSL U31…S RSL M04…S1)

Standard

6

205,–

216,–

227,–

232,–

205,–

Premium

6

230,–

241,–

252,–

257,–

230,–

53,–2)3)

53,–2)3) 2)

53,– 2)

60,–2)3)

60,– 2)

Nicht verfügbar für Kunststoff-Fenster GIU/VIU in den Größen 334,434 und 634. Obenelement des GDL CABRIO™ Untenelement des GDL CABRIO™ 4) RHL und RHU nur erhältlich in den Standardfarben 1028 (weiß), 1086 (beige), 4000 (rustik) und 9050 (blau). 5) Der Akku des innen liegenden Solar-Sonnenschutz-Produkts lädt nur bei eingefahrenem Außen-Sonnenschutz. 2) 3)

63,–

43,–

53,–

RSL PK10…S RSL P10…S RSL SK10…S RSL P04…S1) RSL S04…S1) RSL U04…S RSL M06…S RSL P06…S RSL P04...S3) RSL P04...S3) RSL S04...S3) 2) 2) 2) 230,– 230,– 244,– 216,– 227,– 232,– 211,– 216,– 216,–3) 216,–3) 227,–3) 2) 2) 255,– 269,–2) 255,– 241,– 252,– 257,– 236,– 241,– 241,–3) 241,–3) 252,–3)

Hinweis für RHU... : Bitte geben Sie diese Artikelnummer an, wenn es sich um ein Kunststoff-Fenster (GGU, GPU) in den Größen 104 – 608 handelt. Einschränkungen bzgl. der Farbauswahl entnehmen Sie bitte den entsprechenden Fußnoten. 1)

RHL UK00… RHL MK00… RHL PK00…


s, Plissee n, ie Jalous s o ll Raff-Ro 46 Seite 2

Sortiment B

255

AT = Arbeitstage Alle Preise sind UVP in Euro ohne MwSt.

SK36

UK36

S36 636

RFL S06…S

MK38

PK38

SK38

M38 M08 308 338

P38

S38

438

638

RFL M08…S RFL P08…S

RFL S08…S

UK38 M50

P50 350

RFL U08…S RFL M50…S

S50 450

U50 650

850

RFL 350…S

RFL P50…S

RFL 450…S

RFL S50…S

RFL 650…S

RFL U50…S

RFL 850…S

92,–

78,–

87,–

97,–

106,–

70,–

70,–

81,–

81,–

92,–

92,–

97,–

97,–

117,–

103,–

112,–

122,–

131,–

95,–

95,–

106,–

106,–

117,–

117,–

122,–

122,–

RHL SK00…

RHL UK00… RHL MK00… RHL PK00…

RHL PK00…

RHL SK00…

RHL SK00…

60,– RSL S06…S

63,–

43,–

RHL SK00…

53,–

RSL M08…S RSL P08…S

60,– RSL S08…S

RHL UK00… RHL MK00… RHL MK00… RHL PK00… 63,–

43,–

RSL U08…S RSL M50…S

RHL UK00… RHL UK00…

43,–

53,–

53,–

60,–

60,–

63,–

63,–

RSL 350…S

RSL P50…S

RSL 450…S

RSL S50…S

RSL 650…S

RSL U50…S

RSL 850…S

227,–

213,–

222,–

232,–

241,–

205,–

205,–

216,–

216,–

227,–

227,–

232,–

232,–

252,–

238,–

247,–

257,–

266,–

230,–

230,–

241,–

241,–

252,–

252,–

257,–

257,–

Hinweise VELUX INTEGRA® Solar-Sonnenschutz inkl. Handsender.

8

Rollläden, Sonnen& Insektenschutz

n


256

s, Plissee n, ie Jalous s o ll Raff-Ro 48 Seite 2

Sichtschutz und Dekoration

Sichtschutz-Rollos VU/VL, VKU, VL – PU, VE, VF, VG, VL/VK, VX, VS, VT Y21 – Y99, 021 – 147 Y23

Y33

Y35

Y43

Y45

Y47

Y65

Y67

Y85

Y87

Lieferzeit in AT

Y21

Rollos für VU/VL, VKU – ab Mitte 2001 Manuell

RFL Y21…S

RFL Y23…S

RFL Y33…S

RFL Y35…S

RFL Y43…S

RFL Y45…S

RFL Y47…S

RFL Y65…S

RFL Y67…S

RFL Y85…S

RFL Y87…S

Standard

6

53,–

61,–

67,–

74,–

70,–

76,–

78,–

81,–

87,–

92,–

97,–

Premium

6

78,–

86,–

92,–

99,–

95,–

101,–

103,–

106,–

112,–

117,–

122,–

RHL CK00…

RHL CK00…

RHL Y30…

RHL Y30…

RHL Y40…

RHL Y40…

RHL Y40…

RHL Y60…

RHL Y60…

RHL Y80…

RHL Y80…

33,–

33,–

39,–

39,–

43,–

43,–

43,–

53,–

53,–

60,–

60,–

045

047

048

065

067

085

Manuell1)

mit Haltekrallen Standard

6

023

033

035

043

Lieferzeit in AT

021

Rollos für VE, VF, VG, VL/VK, VX, KS, VT Manuell1) 2) mit Haltekrallen Standard

6

Rollos für VL–PU Manuell1) mit Haltekrallen Standard 1) 2)

6

RG 023…

RG 023…

RG 035…

RG 035…

RG 047…

RG 047…

RG 047…

RG 047…

RG 067…

RG 067…

RG 089…

37,–

37,–

45,–

45,–

48,–

48,–

48,–

48,–

53,–

53,–

67,–

RG 023…

RG 047…

RG 047…

RG 089…

37,–

48,–

48,–

67,–

RHL und RG nur erhältlich in den Standardfarben 1028 (weiß), 1086 (beige), 4000 (rustik) und 9050 (blau). Für ein VT 021 bitte ein RLT 103 bestellen. Erhältlich in den Farben beige (1086) und blau (9050) (37,– € ohne MwSt).


Sortiment B

257

AT = Arbeitstage Alle Preise sind UVP in Euro ohne MwSt.

Y89

Y97

Produktionscodes

Y99

Beispiel:

N

Fertigungsjahr

10 Fertigungsmonat

A = 1978

01 = Januar

B = 1979

02 = Februar

C = 1980

03 = März

D = 1981

04 = April

RFL Y89…S

RFL Y97…S

RFL Y99…S

109,–

106,–

117,–

E = 1982

05 = Mai

134,–

131,–

142,–

F = 1983

06 = Juni

G = 1984

07 = Juli

H = 1985

08 = August

K = 1986

09 = September

L = 1987

10 = Oktober

RHL Y80… 60,–

087

RHL Y90… 63,–

089

RHL Y90… 63,–

107

109

147

M = 1988

11 = November

N = 1990

12 = Dezember

O = 1991 Produktionscode z. B. hier 002

RG 089…

RG 089…

RG 109…

RG 109…

RG 147…

67,–

67,–

71,–

71,–

71,–

RG 089… 67,–

Rollläden, Sonnen& Insektenschutz

8


258

Insektenschutz-Rollos Produktvorteile n

Ausblick und Tageslicht kombiniert mit effektivem Schutz

n

Entspannte Tage, erholsame Nächte

n

Komfortabler Aufrollmechanismus

n

Leichte Montage und Bedienung

n

3 Jahre Garantie

Kombinierbar mit allen VELUX Rollos, Raff-Rollos, Plissees, Jalousien, Hitzeschutz-Markisen und Rollläden............................................... ab 202 VELUX empfiehlt eine unterschiedliche Anbringung des Insektenschutz-Rollos ZIL je nach Fenstertyp, so dass das Fenster bequem manuell geöffnet oder geschlossen werden kann: Schwingfenster mit Griffleiste oben: n

Kassette des ZIL unten anbringen

Klapp-Schwing-Fenster mit Öffnungsgriff unten: n

 Kassette des ZIL oben anbringen

Material Strapazierfähiges Glasfasergewebe n

n

8888

Gewebe gewährleistet Ausblick nach draußen und Lichteinfall ins Zimmer Leicht mit einem feuchten Tuch zu reinigen

Bitte beachten Sie: Farbe und Gewebestruktur können zum Original leicht variieren.


Sortiment B

Insektenschutz-Rollos

259

Preisliste und Bestellnummern

Alle Preise sind UVP in Euro ohne MwSt.

Hinweis

AT = Lieferzeit in Arbeitstagen Typ

GGU GPU GHU GTU 1) GXU GGL GPL GHL GTL1) GXL

Größen

Bestellnummern

Preis

Max. Dachausschnitt in mm

CK02

C02/C04

102

ZIL CK02 8888

127,–

530

1600

CK04/CK06

C06

104

ZIL CK06 8888

134,–

530

2000

FK04/FK06/FK08

F04/F06/F08

204/206

ZIL FK08 8888

144,–

640

2400

MK04/MK06/MK08

M04/M06/M08

304/306/308

ZIL MK06 8888

149,–

760

2000

MK10

M10

310

ZIL MK10 8888

157,–

760

2400

PK06

P06

406

ZIL PK06 8888

157,–

922

2000

PK08/PK10

P08/P10

408/410

ZIL PK10 8888

167,–

922

2400

SK06

S06

606

ZIL SK06 8888

167,–

1120

2000

SK08/SK10

S08/S10

608/610

ZIL SK10 8888

177,–

1120

2400

ZIL UK04 8888

167,–

1285

1600

ZIL UK10 8888

190,–

1285

2400

UK04 UK08/UK10

Typ

U08/U10

808/810

Größen 2)

VU VKU VL VH VT VE VK VS VF

Bestellnummern

Preis

Die Größenübersicht ist nur gültig unter Berücksichtigung des VELUX Innenfutters. Ansonsten gelten die angegebenen max. Dachausschnitte.

Max. Dachausschnitt in mm

Y21/Y23

021/023

ZIL CK06 8888

134,–

530

2000

Y33/Y35

033/035

ZIL FK08 8888

144,–

640

2400

Y65/Y67

065/067

ZIL PK10 8888

167,–

922

2400

Y85/Y87/Y89

085/087/089

ZIL SK10 8888

177,–

1120

2400

Y97/Y99

107/109

ZIL UK10 8888

190,–

1285

2400

Lieferzeit: 5 AT.

Verbindungs-Set ZOZ 157

2)

8

16,– (5 AT)

Rollläden, Sonnen& Insektenschutz

1)

Insektenschutz kann nicht verwendet werden, wenn GTU/GTL als Notausstieg genutzt wird. Für die Größen Y43, Y45 und Y47 muss das ZIL in Sonderfertigung bestellt werden. Weitere Informationen finden Sie auf den Preisseiten ”Preise für Sonderanfertigung Sonnenschutz und Rollläden”.

Montagehinweise

L1

L1

ZOZ 157

ZOZ 157 L L2

B

L2

Ausschnitt von vorn

Dach ohne Abseite

Dach mit Abseite

Dachausschnitt (Innenverkleidung) über 240 cm

Das Insektenschutz-Rollo wird auf dem Innenfutter bzw. an der Wand montiert. Somit wird für die Bestimmung der Größe des InsektenschutzRollos der Dachausschnitt (B Innen­ver­klei­dung) gemessen. Die Breite des InsektenschutzRollos ist abhängig von der Fensterbreite.

Das Insektenschutz-Rollo wird auf dem Innenfutter bzw. an der Wand montiert. Somit wird für die Bestimmung der Größe des InsektenschutzRollos der Dachausschnitt (L Innen­ver­klei­dung) gemessen. Die Länge des InsektenschutzRollos kann variabel angepasst werden.

Bei Fenstern mit vertikalen Fensterelementen (Abseite) werden zwei InsektenschutzRollos (L1 + L2) benötigt, die mit ­einem Verbindungs-Set ZOZ 157 verbunden werden.

Bei Dachausschnitten ­(Innenverkleidung) über 240 cm können zwei InsektenschutzRollos (L1 + L2) ­angebracht und mit einem Ver­bindungsSet ZOZ 157 verbunden werden.


260

Zubehör für Rollläden und Hitzeschutz-Markisen Weitere Infos unter www.velux.de/info/…

Montagezubehör

… 9602

Rollladen-Ausstellarm als Zubehör für mehr Lichteinfall

Alle Preise sind unverb. Preisempfehlungen in Euro ohne Mehrwertsteuer. 1)

ZOZ 213K

61)

37,–

Montagekit für die Montage von VELUX INTEGRA® Solar-HitzeschutzMarkisen auf VELUX INTEGRA® Solarfenstern zur Befestigung der Solarpanel auf dem Topkasten (in den Größen CK02 bis UK10). Nur für Markisen ab BC 04 (April 2013).

ZOZ 213

51)

29,–

Montagehilfe für VELUX INTEGRA® Solarfenster (außer Fenster der Größen MK04 bis UK10) oder Solar-NachrüstSet KSX 100 (nicht für KSX 100K). Befestigung des Solarpanels des Solarfensters oder des Solar-NachrüstSets auf dem Topkasten des VELUX INTEGRA® Solar-Rollladens M04/Y65 oder Solar-Markise ab Größe P04/Y65.

ZOZ CK00 227

51)

31,–

ZOZ FK00 227

51)

34,–

ZOZ MK00 227

1)

5

37,–

ZOZ PK00 227

51)

42,–

ZOZ SK00 227

51)

47,–

ZOZ UK00 227

51)

54,–

Zusätzliches Kupferprofil, erforderlich für die Montage von VELUX INTEGRA® Hitzeschutz-Markisen MML/MSL auf VELUX Fenstern mit Außenabdeckung Kupfer.

ZOZ 220

61)

39,–

Montagekit, bestehend aus zwei seitlichen Beschlägen, für die VELUX INTEGRA® Hitzeschutz-Markisen MML und MSL zur Montage auf einem Wohnund Ausstiegsfenster GTU/GTL ab Produktionscode AR11 (Nov. 2005).

ZOZ 228

51)

26,–

Zusätzliche Halter für die Montage von VELUX INTEGRA® HitzeschutzMarkisen MML/MSL auf Fenstern der Generation bis 2000 (Größen 102– 810).

Lieferzeit in AT.


Sortiment D

261

Bedienungs-Zubehör Sonnenschutz Produktionscodes

Für die Bedienung von Sonnenschutzprodukten mit Führungsschienen benötigen Sie zusätzlich den Adapter ZOZ 085. Für Sichtschutz-Rollos mit Haltekrallen benötigen Sie den Adapter ZOZ 040.

Beispiel: N

zu lüften auf

zu lüften auf

80 cm

100 cm 108–188 cm

51)

13,–

Bedienungsstange 80 cm für GGU, GGL, VU, VL, VG, VX, Jalousien (ab AP04), Verdunkelungs-Rollos, SichtschutzRollos und Plissees.

ZCT 200

51)

ZCT 100

21,–

Teleskop-Bedienungsstange 108 bis 188 cm für GGU, GGL, VU, VL, VG, VX, Jalousien (ab AP04), VerdunkelungsRollos, Sichtschutz-Rollos und Plissees.

Tipp n

51)

6,–

Zur Betätigung von Sichtschutz-Rollos mit Haltekrallen mit Bedienungsstange ZCZ 080 oder ZCT 200.

ZOZ 085

13,–

Verlängerung 100 cm für TeleskopBedienungsstange ZCT 200.

Adapter für Sonnenschutzprodukte

ZOZ 040

51)

51)

6,–

Zur Betätigung von InsekteschutzRollos ab 05.98, Sonnenschutzprodukten mit Griffleiste ab Oktober 2008 (AV 10) sowie Sonnenschutzprodukten im Slimline-Design mit Bedienungsstange ZCZ 080 oder ZCT 200.

Noch mehr Komfort: Statt manuelle Dachfenster per Bedienstange zu bedienen, lassen sich bereits vorhandene und an unerreichbarer Stelle eingebaute Fenster (z. B. Treppenhaus) auch einfach und schnell nachträglich automatisieren. Mit dem Solar-Nachrüst-Set sogar kabellos. Die Funkbedienung ermöglicht ein regelmäßiges Lüften per Fingertipp oder über Zeitprogramme. Ein Regensensor schließt das Fenster bei Regen automatisch. Für gesundes Raumklima und Vermeidung von Überhitzung durch automatisches Lüften, siehe Zubehör für VELUX INTEGRA® System.

Alle Preise sind unverb. Preisempfehlungen in Euro ohne Mehrwertsteuer. 1)

Lieferzeit in AT.

=

10 Fertigungsmonat

1990

01 = Januar

O

=

1991

02 = Februar

AA

=

1992

03 = März

AB

=

1993

04 = April

AC

=

1994

05 = Mai

AD

=

1995

06 = Juni

AE

=

1996

07 = Juli

AF

=

1997

08 = August

AG

=

1998

09 = September

AH

=

1999

10 = Oktober

AI

ZCZ 080

N

Fertigungsjahr

= 2000

11 = November

AK

=

12 = Dezember

AM

= 2002

2001

AN

= 2003

AP

= 2004

AR

= 2005

AS

= 2006

AT

= 2007

AV

= 2008

AX

= 2009

AZ

=

BA

=

2011

BB

=

2012 2013

2010

BC

=

BD

=

2014

BE

=

2015

BF

=

2016

BG

=

2017

8

Rollläden, Sonnen& Insektenschutz

Bedienungsstangen


262


Sortiment D

263

9. VELUX Rauch-

und WärmeabzugsAnlagen (RWA)

Das VELUX RWA-System für Sicherheit und gutes Raumklima

265

RWA-Wartung 265 Rauchabzugsfenster

266

Mit CE-Zeichen, entsprechend DIN EN 12101-2, für geometrische Öffnungsfläche

Rauch- und Wärmeabzugsfenster

268

Mit CE-Zeichen, entsprechend DIN EN 12101-2, für erhöhte Ansprüche an die aerodynamische Öffnungsfläche

Rauch- und Wärmeabzugsfenster Flachdach 270 Mit CE-Zeichen, entsprechend DIN EN 12101-2, für geometrische und aerodynamische Öffnungsflächen

Zubehör für RWA-Anlagen

Steuersysteme und Zubehör

9

272 RWA


264


Sortiment D

265

Das VELUX RWA-System für Sicherheit und gutes Raumklima Rauchabzug im Notfall und komfortable Lüftung im alltäglichen Gebrauch Die Landesbauordnungen und die ergänzenden Verordnungen und Richtlinien, wie Industriebaurichtlinie, Versammlungs­ stättenverordnung, Schulbaurichtlinie usw., enthalten teilweise unterschiedliche Anforderungen an den Rauch- und Wärmeabzug (RWA). Zum Beispiel wird in ”innen liegenden, notwendigen Treppenräumen” in den meisten Bundesländern nur eine Öffnung zur Rauch­­ableitung mit einem freien ­(geo­­metrischen) Querschnitt von 1 m2 an oberster Stelle des Treppenraumes ­gefordert, die vom Eingangsgeschoss und obersten Treppenabsatz zu öffnen sein muss.

In der Industriebaurichtlinie werden unter bestimmten Bedingungen RWA-Anlagen mit Anforderungen an den aerodynamischen Rauchabzugsquerschnitt gefordert. Die örtlichen obersten Bauaufsichtsbehörden können ergänzende Vorschriften erlassen. Es ist daher ratsam, sich noch in der Planungsphase mit der örtlichen Bauaufsichtsbehörde abzustimmen. Aus Sicherheitsgründen ist die Installation nur von zugelassenen Fachbetrieben unter Einhaltung der einschlägigen TÜV-, DIN-, VDE- und VDI-Vorschriften möglich.

Vorteile Bewährte Einbautechnik.

n

Einfacher Einbau durch vormontierten Motor.

n

Höchste Sicherheit bei Hitze, Kälte, Wind- und Schneelast.

n

Gemäß Landesbauordnungen bzw. DIN EN 12101-2. n

Planungsflexibiliät durch 7 Fenster größen und 2 Scheibenvarianten (Steildach). n

Lieferbar auch als Rauch- und Wärme abzugsfenster Flachdach (CSP). n

VELUX hat für alle Anwendungen das richtige Angebot Alle VELUX RWA-Fenster bieten höchste Sicherheit und wurden, entsprechend DIN EN 12101-2, auf die Belastungen durch Wind, Schnee, Hitze und Kälte getestet: n

 Das VELUX Rauchabzugsfenster mit CE-Zeichen, entsprechend DIN EN 12101-2, für den Standard-Einsatz, wenn eine geometrische RWA-Öffnungsfläche gefordert ist, z. B. in Treppenräumen.

n

D  as VELUX Rauch- und Wärmeabzugsfenster mit CE-Zeichen, entsprechend DIN EN 12101-2, wenn eine aerodyna­ mische Öffnungsfläche gefordert ist. Dieses Fenster ist ­zusätzlich mit Windableitblechen aus­gestattet, um die aerodynamisch wirk­same Öffnungsfläche zu erhöhen.

n

 Das VELUX Rauch- und Wärmeabzugsfenster Flachdachmit CE-Zeichen, entsprechend DIN EN 12101-2, für geometrische und aerodynamische Öffnungsflächen.

Wartung Rauch- und Wärmeabzugs-Anlagen

In Zusammenarbeit mit unseren lizen­zierten RWA-Partnern bieten wir diese Wartungen rund um das Thema RWA an.

Bei Abschluss eines Wartungsvertrages (ab dem Zeitpunkt der Inbetriebnahme) mit unseren RWA-Partnern verlängert VELUX die Garantieleistung auf 5 Jahre. Bitte wenden Sie sich hierzu an die RWA-Hotline oder informieren Sie sich zu dem Thema Wartung auf unserer Internetseite: www.velux.de/info/3000

RWA-Hotline

und Vermittlung von autorisierten RWA-Partnerfirmen Montag – Freitag: 8.00 – 17.00 Uhr

Z 0800/3 17 18 19* Fax 0800/3 24 25 02* * Kostenlos aus deutschen Netzen.  Für Fragen zum WindowMaster-RWA-Sortiment wenden Sie sich bitte an folgende Hotline: 040/87 40 94 84 oder Fax-Nr.: 040/87 40 94 79.

Weitere Informationen unter www.velux.de/info/…

… 5014

Serviceauftrag für RWA-Anlagen von VELUX.

9 RWA

Bei der RWA-Anlage handelt es sich um lebensrettende Sicherheitsanlagen. Die zwingend vorgeschriebenen jährlichen Wartungen sind von Fachbetrieben durchzuführen.


266

Rauchabzugsfenster Mit CE-Zeichen, entsprechend DIN EN 12101-2, für geometrische Öffnungsfläche

NEU Neue Verglasung THERMO

Einsatzempfehlung n

n

Für innen liegende notwendige Treppenräume Für Treppenhäuser ist in den meisten Bundesländern an der obersten Stelle eine Öffnung zur Rauchableitung mit einem freien geometrischen Querschnitt von mindestens 1 m² erforderlich

Hinweise n

n n

n n

Geliefert wird das Fenster (GGU oder GGL) mit montiertem Rauchabzugs­ motor. Zum Betrieb ist ein RWASteuersystem KFX 210 – 214 oder KFC 210/220* erforderlich Komfort-Lüftungsfunktion Rauchabzugsfenster dürfen nicht mit Sonnenschutzprodukten kombiniert werden Als Ausstiegsfenster nicht zugelassen Bei einem Einbau ohne VELUX Eindeckrahmen müssen die Fensterabdeckbleche ZWC bestellt werden

*Weiteres Zubehör wie Hauptbedienstelle, Rauchmelder, Lüftungstaster müssen separat bestellt werden.

Rauchabzugsfenster Alle Preise sind unverbindliche Preisempfehlungen in Euro

Größenbezeichnung der Fenster Blendrahmen-Außenmaße der Fenster in cm Anzahl VELUX Fenster je Palette NEU GGU 007040

GGU 006640 NEU GGL 207040

GGL 206640 NEU GGL 307040

GGL 306640

Rauchabzugsfenster aus Kunststoff, THERMO, Aluminium, einbrennlackiert, grau Rauchabzugsfenster aus Kunststoff, ENERGIE PLUS, Aluminium, einbrennlackiert, grau Rauchabzugsfenster aus Holz weiß lackiert THERMO, Aluminium, einbrennlackiert, grau Rauchabzugsfenster aus Holz weiß lackiert ENERGIE PLUS, Aluminium, einbrennlackiert, grau Rauchabzugsfenster aus Holz klar lackiert THERMO, Aluminium, einbrennlackiert, grau Rauchabzugsfenster aus Holz klar lackiert ENERGIE PLUS, Aluminium, einbrennlackiert, grau

ZWC 0000

Set Fensterabdeckbleche (seitlich und unten), Alu

EDZ 2000

”Ziegel”, Aluminium, einbrennlackiert, grau inkl. Dämm- und Anschluss-Set BDX

Notwendig bei Fenstereinbau ohne VELUX Eindeckrahmen

Die Lieferzeit für die Größe UK04 beträgt 10 AT. Die Lieferzeit für die Größen UK04 und UK08 beträgt 10 AT. 3) Die Lieferzeit für die Größe SK08 beträgt 10 AT. 1)

2)

Lieferzeit in AT

ohne Mehrwertsteuer

MK04

MK06

MK08

78x98

78x118

78x140

SK06

SK08

7

7

7

7

7

7

7

114x118 114x140

UK04

UK08

134x98 134x140

5/101)

793,–

833,–

868,–

944,–

988,–

944,–

1.046,–

52)

953,–

1.027,–

1.098,–

1.226,–

1.324,–

1.220,–

1.440,–

5/103)

723,–

756,–

786,–

848,–

885,–

848,–

932,–

10

884,–

951,–

1.016,–

1.131,–

1.220,–

1.124,–

1.327,–

153)

708,–

739,–

767,–

826,–

861,–

826,–

907,–

10

868,–

933,–

997,–

1.109,–

1.197,–

1.103,–

1.301,–

5

22,–

24,–

26,–

31,–

33,–

31,–

36,–

5

105,–

109,–

112,–

125,–

126,–

125,–

132,–


267

Sortiment D

Größenraster Rauchabzugsfenster Zugelassener Dachneigungsbereich

Größenraster 134 cm GGU UK04 GGL UK04

0,47

0,91

GGU MK06 GGL MK06

GGU SK06 GGL SK06

0,59

0,95

GGU MK08 GGL MK08

GGU SK08 GGL SK08

fett = Blendrahmen-Außenmaße mager = Lichtfläche in m²

15°– 90° je nach Wahl der Eindeckrahmen. Bei Einbauten zwischen 60°– 90°, siehe Internet www.velux.de/info/6237

Technische Werte Uw W/(m2K)

GGU UK08 GGL UK08

1,16

τV/τUV

Luftdichtheit Klasse

0,46

35(–1;–3)/2

0,68/0,05

4

37(–2;–4)/3

0,71/0,05

4

ENERGIE PLUS

1,40

1,0

0,51

fett = Fenster als Ganzes, mager = Scheibe allein Erläuterungen der technischen Werte, siehe Seite 48.

VELUX Rauchabzugsfenster Fenstergröße Blendrahmen-Außenmaße in cm Geometrische Öffnungsfläche Ag in m2

R w(C;Ctr) dB/Klasse

THERMO 1,3

0,72

g

Informationen zu Schalldämmwerten und Bauanschlüssen, siehe Seite 49 und 51.

MK04 78x98

MK06 MK08 SK06 SK08 UK04 UK08 78x118 78x140 114x118 114x140 134x98 134x140

0,63

0,76

0,91

1,17

1,38

1,14

1,65

Weitere Außenabdeckungen Ausführung

Klassifizierung nach DIN EN 12101-2 

Kupfer Titanzink Alu Color 1)

Re 1000 + 10000

Schneelast (SL)

SL 800

Niedrige Umgebungstemperatur (T)

T (–15)

Windlast (WL) Wärmebeständigkeit (B)

Lieferzeit in AT

Preise

THERMO, Kunststoff

Anforderungen an VELUX Rauch- und Wärmeabzugsfenster Funktionssicherheit (Re)

AusführungsKennziffer

WL 3000 B 300

017040 037040 087040

Auf Anfrage

THERMO, Holz weiß lackiert Kupfer Titanzink Alu Color 1)

217040 237040 287040

Auf Anfrage

THERMO, Holz klar lackiert Kupfer Titanzink Alu Color 1)

317040 337040 387040

Auf Anfrage

ENERGIE PLUS, Kunststoff Kupfer Titanzink Alu Color 1)

016640 036640 086640

Aufpreis auf Aluminiumausführung 300,–

Auf Anfrage

ENERGIE PLUS, Holz weiß lackiert Kupfer Titanzink Alu Color 1)

216640 236640 286640

Auf Anfrage

ENERGIE PLUS, Holz klar lackiert Kupfer Titanzink Alu Color 1)

316640 336640 386640

Auf Anfrage

In fast jedem RAL- oder NCS-Farbton lieferbar, siehe Seite 39.

1) 

Weitere Informationen unter www.velux.de/info/…

… 6237

Zugelassener Dachneigungsbereich von Rauchabzugsfenstern oder Rauch- und Wärmeabzugsfenstern bei Einbauten zwischen 60°– 90°.

… 7779

Konformitätserklärungen Rauchabzugsfenster und Rauch- und Wärmeabzugsfenster.

9 RWA

114 cm

140 cm

118 cm

98 cm

78 cm GGU MK04 GGL MK04


268

Rauch- und Wärmeabzugsfenster Mit CE-Zeichen, entsprechend DIN EN 12101-2, für erhöhte Ansprüche an die aerodynamische ­Öffnungsfläche

NEU Neue Verglasung THERMO

Einsatzempfehlung n n

Z. B. Lagerhallen, Versammlungsstätten Für Bauvorhaben, in denen eine aerodynamische Öffnungsfläche gefordert wird

Hinweise n

n n

n n

Geliefert wird das Fenster (GGU oder GGL) mit montiertem Rauchabzugs­ motor und separaten Windableitblechen KFD. Zum Betrieb ist ein RWA-Steuersystem KFX 210 – 214 oder KFC 210/220* erforderlich Komfort-Lüftungsfunktion Rauch- und Wärmeabzugsfenster dürfen nicht mit Sonnenschutzprodukten kombiniert werden Als Ausstiegsfenster nicht zugelassen Bei einem Einbau ohne VELUX Eindeckrahmen müssen die Fensterabdeckbleche ZWC bestellt werden

*Weiteres Zubehör wie Hauptbedienstelle, Rauchmelder, Lüftungstaster müssen separat bestellt werden.

Rauch- und Wärmeabzugsfenster Alle Preise sind unverbindliche Preisempfehlungen in Euro

Größenbezeichnung der Fenster Blendrahmen-Außenmaße der Fenster in cm Anzahl VELUX Fenster je Palette NEU GGU SD00403

GGU SD00402 NEU GGL SD00405

GGL SD00404 NEU GGL SD00403

GGL SD00402

Rauch- und Wärmeabzugsfenster aus Kunststoff THERMO, Aluminium, einbrennlackiert, grau Rauch- und Wärmeabzugsfenster aus Kunststoff ENERGIE PLUS, Aluminium, einbrennlackiert, grau Rauch- und Wärmeabzugsfenster aus Holz weiß lackiert THERMO, Aluminium, einbrennlackiert, grau Rauch- und Wärmeabzugsfenster aus Holz weiß lackiert ENERGIE PLUS, Aluminium, einbrennlackiert, grau Rauch- und Wärmeabzugsfenster aus Holz klar lackiert THERMO, Aluminium, einbrennlackiert, grau Rauch- und Wärmeabzugsfenster aus Holz klar lackiert ENERGIE PLUS, Aluminium, einbrennlackiert, grau

ZWC 0000

Set Fensterabdeckbleche (seitlich und unten), Alu

EDZ 2000

”Ziegel”, Aluminium, einbrennlackiert, grau inkl. Dämm- und Anschluss-Set BDX

Notwendig bei Fenstereinbau ohne VELUX Eindeckrahmen

Die Lieferzeit für die Größe UK04 beträgt 10 AT. Die Lieferzeit für die Größen UK04 und UK08 beträgt 10 AT. 3) Die Lieferzeit für die Größe SK08 beträgt 10 AT. 1)

2)

Lieferzeit in AT

ohne Mehrwertsteuer

MK04

MK06

MK08

78x98

78x118

78x140

7

7

7

7

7

7

7

1.193,–

1.228,–

1.304,–

1.348,–

1.304,–

1.406,–

1.313,–

1.387,–

1.458,–

1.586,–

1.684,–

1.580,–

1.800,–

5/103) 1.083,–

1.116,–

1.146,–

1.208,–

1.245,–

1.208,–

1.292,–

5/101) 1.153,– 52)

SK06

SK08

114x118 114x140

UK04

UK08

134x98 134x140

10

1.244,–

1.311,–

1.376,–

1.491,–

1.580,–

1.484,–

1.687,–

153)

1.068,–

1.099,–

1.127,–

1.186,–

1.221,–

1.186,–

1.267,–

10

1.228,–

1.293,–

1.357,–

1.469,–

1.557,–

1.463,–

1.661,–

5

22,–

24,–

26,–

31,–

33,–

31,–

36,–

5

105,–

109,–

112,–

125,–

126,–

125,–

132,–


269

Sortiment D

Größenraster Rauchabzugsfenster Zugelassener Dachneigungsbereich

Größenraster 134 cm GGU UK04 GGL UK04

0,47

0,91

GGU MK06 GGL MK06

GGU SK06 GGL SK06

0,59

0,95

GGU MK08 GGL MK08

GGU SK08 GGL SK08

fett = Blendrahmen-Außenmaße mager = Lichtfläche in m²

15°– 90° je nach Wahl der Eindeckrahmen. Bei Einbauten zwischen 60°– 90°, siehe Internet www.velux.de/info/6237

Technische Werte Uw W/(m2K)

GGU UK08 GGL UK08

1,16

R w(C;Ctr) dB/Klasse

τV/τUV

Luftdichtheit Klasse

0,46

35(–1;–3)/2

0,68/0,05

4

37(–2;–4)/3

0,71/0,05

4

THERMO 1,3

0,72

g

ENERGIE PLUS

1,40

1,0

0,51

fett = Fenster als Ganzes, mager = Scheibe allein Erläuterungen der technischen Werte, siehe Seite 48.

VELUX Rauch- und Wärmeabzugsfenster (15°–60°)

Informationen zu Schalldämmwerten und Bauanschlüssen, siehe Seite 49 und 51.

Fenstergröße Blendrahmen-Außenmaße in cm Aerodynamisch wirksame Öffnungsfläche Aw in m2**

MK04 78x98

0,33

0,43

0,55

0,55

0,70

0,51

0,73

Weitere Außenabdeckungen

Geometrische Öffnungsfläche Ag in m2

0,63

0,76

0,91

1,17

1,38

1,14

1,65

Ausführung

MK06 MK08 SK06 SK08 UK04 UK08 78x118 78x140 114x118 114x140 134x98 134x140

Öffnungswinkel

90°

Betriebsspannung

24 V

Niedrige Umgebungstemperatur (T) Windlast (WL) Wärmebeständigkeit (B)

Preise

THERMO, Kunststoff Kupfer Titanzink Alu Color 1)

Kupfer Titanzink Alu Color 1)

Anforderungen an VELUX Rauch- und Wärmeabzugsfenster Schneelast (SL)

Lieferzeit in AT

SD01403 SD03403 SD08403

Auf Anfrage

THERMO, Holz weiß lackiert

Klassifizierung nach DIN EN 12101-2  Funktionssicherheit (Re)

AusführungsKennziffer

Re 1000 + 10000 SL 800 T (–15) WL 3000 B 300

** Die angegebenen RWA-Flächen können je nach örtlichen und baulichen Gegeben­heiten unterschiedlich sein. Alle Faktoren, welche die ­wirksame RWA-Fläche ­beeinträchtigen, sind zu berücksichtigen. Dies sind insbesondere: Laibungen, Deckenstürze oder abgehängte Decken, Zwischenwände, Dachbalken. In Kombina­tion mit Ausstiegsfenster GXU/GXL nur ab 12 cm Blendrahmenabstand. Werte werden erfüllt unter Verwendung der mitgelieferten Windableitbleche KFD.

SD01405 SD03405 SD08405

Auf Anfrage

THERMO, Holz klar lackiert Kupfer Titanzink Alu Color 1)

SD01403 SD03403 SD08403

Auf Anfrage

ENERGIE PLUS, Kunststoff Kupfer Titanzink Alu Color 1)

SD01402 SD03402 SD08402

Aufpreis auf Aluminiumausführung 300,–

Auf Anfrage

ENERGIE PLUS, Holz weiß lackiert Kupfer Titanzink Alu Color 1)

SD01404 SD03404 SD08404

Auf Anfrage

ENERGIE PLUS, Holz klar lackiert Kupfer Titanzink Alu Color 1)

SD01402 SD03402 SD08402

Auf Anfrage

In fast jedem RAL- oder NCS-Farbton lieferbar, siehe Seite 39. Hinweis: Windableitbleche KFD sind nicht lackiert (Edelstahl).

1) 

Weitere Informationen unter www.velux.de/info/…

… 6040

Bei Einbau in Kombinationen.

… 6237

Zugelassener Dachneigungsbereich von Rauchabzugsfenstern oder Rauch- und Wärmeabzugsfenstern bei Einbauten zwischen 60°– 90°.

… 7779

Konformitätserklärungen Rauchabzugsfenster und Rauch- und Wärmeabzugsfenster.

9 RWA

114 cm

140 cm

118 cm

98 cm

78 cm GGU MK04 GGL MK04


VELUX Flachdach-Ausstiegsfenster Alle Preise sind unverb. Preisempfehlungen in Euro

Rauch- und Wärmeabzugsfenster Flachdach CSP Lieferzeit in AT

ohne Mehrwertsteuer

090120 100100 120120 und aerodynamische RWA-Öffnungsflächen Größenbezeichnung Flachdach-Fenster Mit CE-Zeichen,der entsprechend DIN EN 12101-2, für geometrische

Maße des Dachausschnittes in cm

90x120

100x100

1. Ober-Element ISD 0000

”KUPPEL”, klar

5

293,–

279,–

ISD 0100

”KUPPEL”, undurchsichtig

5

293,–

279,–

+ 2. Basis-Element CXP 0473Q Manuell zu öffnende Ausführung

5

882,–

840,–

311,–

314,–

41,–

40,–

Sonnenschutz und Zubehör FSK … S 1) ZZZ 210

Wabenplissee solarbetrieben, 1045 weiß, 1047 schwarz, inkl. Handsender 6 Kappleisten-Set, Aluminium, 5 inkl. Befestigungsschrauben

Nur bei der klaren Kuppel zu verwenden.

1)

120x120

Die VELUX Rauch- und Wärmeabzugs­fenster Flachdach mit fest integriertem, nicht lösbaren Aufsetzkranz von 30 cm sind mit 321,– CE-Zeichen, entsprechend DIN EN 12101-2, getestet und über­ zeugen 321,–neben dem effektiven Rauch- und Wärme­abzug aus dem ­Gebäude vor allem durch ihr modernes Design. Im Gegensatz zu den meisten herkömm­lichen Rauch- und Wärmeabzugsfenstern sind die Motorenkomponenten im Rahmen integriert und ermöglichen so einen ungehinderten Ausblick. Die ­VELUX Rauch- und Wärmeabzugsfenster Flachdach ähneln damit optisch sowohl von innen als auch von außen den VELUX ­INTEGRA® Flachdach-Fenstern. Mit einem Lüftungstaster können Sie wie die VELUX INTEGRA® Flachdach-Fenster zusätzlich zur 966,–täglichen Komfortlüftung genutzt werden. Darüber hinaus zeichnen sie sich durch einen guten Einbruchschutz (RC 2 nach DIN EN 1627) aus.

Produktvorteile 320,– n

Für41,– flache und flach geneigte Dächer von 0°– 15°

n

Mit CE-Zeichen, entsprechend DIN EN 12101-2 getestet

n

Für geometrisch aerodynamische RWA-Öffnungsflächen

n

n

Ungehinderter Ausblick durch integrierte Motoren­ komponenten im Rahmen Als Zubehör erhältlich: Lüftungstaster KFK 200 für Komfortlüftung

Rauch- und Wärmeabzugsfenster FlachdachDurchsturzsicher, siehe www.velux.de/info/6740 n

Alle Preise sind unverb. Preisempfehlungen in Euro

Bestellhinweis

ohne Mehrwertsteuer

Größenbezeichnung der Flachdach-Fenster Maße des Dachausschnittes in cm

Lieferzeit in AT

270

100100

120120

100x100

120x120

z. B. 1 x ISD 100100 0000 + 1 x CSP 100100 1073Q

1. Ober-Element ISD 0000

”KUPPEL”, klar

5

279,–

321,–

ISD 0100

”KUPPEL”, undurchsichtig

5

279,–

321,–

5

1.533,–

1.763,–

5

291,–

297,–

5

40,–

41,–

+ 2. Basis-Element CSP 1073Q

Elektrisch zu öffnende Ausführung

Sonnenschutz und Zubehör MSG …1) ZZZ 210

Hitzeschutz-Markise, solarbetrieben, 6090 weiß, inkl. Handsender Kappleisten-Set, Aluminium, inkl. Befestigungsschrauben

Nur bei der klaren Kuppel zu verwenden.

1)

Für ein VELUX Rauch- und Wärmeabzugsfenster Flachdach bestellen Sie: 1 Ober-Element (1) + 1 Basis-Element (2)

Geliefert wird das Fenster mit vormontierten, im geschlossenen Zustand nicht sichtbaren RWAMotoren. Zum Betrieb werden zusätzlich benötigt: – RWA-Steuersystem KFX 210 oder KFX 211 oder KFX 212 oder KFX 213 oder KFX 214 bzw. – RWA-Steuerung KFC 210 oder KFC 220 mit entsprechend benötigten Hauptbedienstellen KFK (Farb­varianten siehe Seite 272) und Rauchmelder n


100 c

CVP 100100

CFP CVP 120120

2,21/0,76

2,79/1,07

150 cm

120 cm

2,08/0,70

CFP CVP 090120

Schwarz

CFP CVP 100150

CFP CVP 150150

2,90/1,14

3,92/1,78

Maße des Dachausschnittes

100 cm

100 cm

Einsatzempfehlung

120 cm fett = Typen- und Größenbezeichnung mager = A  bwicklungsfläche/Lichtfläche in m2

CSP 100100

Für Flachdächer, in denen geometrische und aerodynamische RWA-Öffnungsflächen gefordert werden.

2,88/0,70

Zugelassener Dachneigungsbereich

CSP 120120

120 cm

271

Sortiment D

0°–15° 3,55/1,07

Technische Werte

Klassifizierung nach DIN EN 12101-2  100100

Funktionssicherheit (Re)

120120

Re 1000 + 10000

Schneelast (SL)

SL 1000

Niedrige Umgebungstemperatur (T)

SL 500 T (-15)

Windlast (WL)

0,88 1,30

Hubhöhe bei Rauch-Wärmeabzug/Lüftung in mm

500/150

Nach Rücksprache mit den örtlichen Brandschutz-Behörden, kombinierbar mit folgendem VELUX INTEGRA® Sonnenschutz-Produkt

Solar-HitzeschutzMarkise MSG 

… 7771

24

 ie angegebenen RWA-Flächen können je nach örtlichen und baulichen Gegeben­heiten unterschiedlich sein. Alle Faktoren, D welche die ­wirksame RWA-Fläche ­beeinträchtigen, sind zu berücksichtigen. Dies sind insbesondere: Laibungen, Deckenstürze oder abgehängte Decken, Zwischenwände, Dachbalken.

Hitzeschutz

0,53

33/2

0,72/0,05

0,19

33/2

0,23/0,05

Weitere Informationen unter www.velux.de/info/…

0,58

Geometrische Öffnungsfläche Ag in m Betriebsspannung in V 2)

1,0 1)

100100 120120 2

τD65 / τUV

fett = Fenster als Ganzes, mager = Scheibe allein 1) Nach EN 1873 für Kuppel einschließlich Aufsetzkranz bezogen auf die Abwicklungsfläche.

Technische Daten Aerodynamisch wirksame Öffnungsfläche Aa in m 2 2) 0,42

Rw dB/Klasse

CSP, ”KUPPEL”, klar

1,01)

B 300

Größenbezeichnung

g

CSP, ”KUPPEL”, undurchsichtig

WL 3000

Wärmebeständigkeit (B)

U W/(m2K)

Konformitätserklärung Rauch- und Wärmeabzugsfenster Flachdach.

Hinweise n

n

Für die Nutzung der komfortablen Lüftungsfunktion ist ein Lüftungstaster KFK 200 separat zu bestellen. Nicht mit Adapterkränzen ZCE kombinierbar.

9 RWA

Größenbezeichnung


272

Zubehör für RWA-Anlagen Steuersysteme für RWA-Fenster Im Lieferumfang sind enthalten: n

KFX 214

51)

850,–

VELUX RWA-Steuersystem

Weitere Informationen unter www.velux.de/info/…

… 7733

Montageanleitung RWA-Steuersystem KFX 210 – 214 und KFC 210/220.

… 7777

Konformitätserklärung RWA-Steuersystem KFX 210 – 214.

… 7778

Konformitätserklärung RWA-Steuerzentrale KFC 210/220.

… 7780

Leitungsverlegeplan RWA-Steuersystem KFX 210 – 214 und KFC 210/220.

n

n

1 RWA-Steuerzentrale für den Anschluss von 4 Rauchund Wärmeabzugsfenstern Steildach oder 1 Rauchund Wärmeabzugsfenster Flachdach (inkl. Notstromversorgung für mindestens 72 Stunden) mit integrierter Hauptbedienstelle 2) und Lüftungstaster. Anschlussmöglichkeiten von übergeordneten, externen Steuersystemen und Brandmeldeanlagen. Integrierte Weiterleitung von Alarmund Störmeldungen. 1 RWA-Hauptbedienstelle KFK 104 Orange, RAL 2011 1 Rauchmelder KFA 100

Wenn RWA-Steuersysteme mit andersfarbigen RWA-Hauptbedienstellen benötigt werden, bestellen Sie bitte für eine RWA-Hauptbedienstelle in: Grau: KFX 210 Rot: KFX 211 Gelb: KFX 212 Blau: KFX 213 n

Bitte erfragen Sie vor der Bestellung bei dem zuständigen Sachverständigen oder dem Bauamt die geforderte Farbe der Hauptbedienstelle.

KFC 210

2) 3)

660,–

1 RWA-Steuerzentrale 3) für den Anschluss von bis zu: 1 Rauch- und Wärmeabzugsfenster Flachdach oder 4 Rauch- und Wärmeabzugsfenster Steildach (inkl. Notstromversorgung für mind. 72 Stunden) mit integrierter Hauptbedienstelle 2) und Lüftungstaster. Anschlussmöglichkeiten von übergeordneten, externen Steuersystemen und Brandmeldeanlagen. Integrierte Weiterleitung von Alarm- und Störmeldungen

KFC 220

51)

960,–

1 RWA-Steuerzentrale 3) für den Anschluss von bis zu: 2 Rauch- und Wärmeabzugsfenster Flachdach oder 8 Rauch- und Wärmeabzugsfenster Steildach (inkl. Notstromversorgung für mind. 72 Stunden) mit integrierter Hauptbedienstelle 2) und Lüftungstaster. Anschlussmöglichkeiten von übergeordneten, externen Steuersystemen und Brandmeldeanlagen. Integrierte Weiterleitung von Alarm- und Störmeldungen

Hinweis n

Für die Steuersysteme KFC 210 und KFC 220 muss das Zubehör separat bestellt werden.

Alle Preise sind unverbindliche Preisempfehlungen ohne MwSt. in Euro. 1)

51)

Lieferzeit in AT. Integrierte Hauptbedienstelle mit mitgelieferten Blinddeckel und Abdeckrahmen in den 5 RAL-Farben abdeckbar. Rauchmelder, Hauptbedienstellen, Regensensor und Lüftungstaster müssen separat bestellt werden.


273

Sortiment D

Zubehör

KFA 100

51)

131,–

Streulicht-Rauchmelder, Weiß

KFK 200

51)

36,–

Lüftungstaster, unter Putz, Perlweiß

KFK 104

51)

79,–

RWA Hauptbedienstelle, auf Putz: KFK 100 Grau, RAL 7035 KFK 101 Rot, RAL 3000 KFK 102 Gelb, RAL 1004 KFK 103 Blau, RAL 5009 KFK 104 Orange, RAL 2011

KLA 200

51)

55,–

Regensensor, Grau In Verbindung mit einer KFX 210 – 214 oder KFC 210/220-Steuerung und VELUX Steildach-Rauchund Wärmeabzugsfenster GGL/GGU

RWA

9

Alle Preise sind unverbindliche Preisempfehlungen ohne MwSt. in Euro. 1)

Lieferzeit in AT.


274

Die g n u d n fi Neuer dachh des Flac ers: FenstX-GLAS” ”KONVEril 2017 ab Ap


Sortiment A

275

10. VELUX

Flachdach-Fenster

VELUX Flachdach-Fenster im Überblick

276

Flachdach-Fenster im Detail

277

VELUX Flachdach-Fenster CVP/CFP

278 – 283

NE U ”KONVEX-GLAS”

278 ”FLACH-GLAS” 280 ”KUPPEL” 282

284

Einbauzubehör

285

Flachdach-Fenster für besondere Anforderungen

286 – 289

286 288

Ausstiegsfenster CXP Rauch- und Wärmeabzugsfenster CSP

10 FlachdachFenster

Sonnenschutz CVP/CFP


276

VELUX Flachdach-Fenster-Lösungen im Überblick Für Tageslicht und frische Luft unter flachen und flach geneigten Dächern von 0° – 15° VELUX Flachdach-Fenster ”KONVEX-GLAS”

NEU Ab April 2017

n

Die innovative Verbindung von Design und Funktion

n

Besonders geeignet für sichtbare Installationen

n

Gebogenes Glas und randlose Oberfläche für einfaches Ablaufen von Regenwasser

n

Klare Sicht und großzügiger Tageslichteinfall

n

Ausführungen

– Automatisch zu öffnende VELUX INTEGRA® Version (CVP) – Fest verglaste Ausführung (CFP)

0° – 15°

n

Einfache Installation bei Dachneigungen ohne bauseitigen Aufsetzkranz

n

Zugelassener Dachneigungsbereich 0° – 15°

n

Klare Linien für harmonische Integration ins Dach

n

Ausführungen:

VELUX Flachdach-Fenster ”FLACH-GLAS”

– Automatisch zu öffnende VELUX INTEGRA® Version (CVP) – Fest verglaste Ausführung (CFP) n

Zugelassener Dachneigungsbereich 5° – 15°1)

5° – 15°

1)

Der Einbau ist auch bei 0°–5° Dachneigung möglich, wenn ein bauseitiger Aufsetzkranz mit mind. 5° Neigung verwendet wird.

1)

VELUX Flachdach-Fenster ”KUPPEL” n

n

Bekannte Kuppel-Optik wahlweise in klarer oder undurch­sichtiger Ausführung Ausführungen:

– Automatisch zu öffnende VELUX INTEGRA® Version (CVP) – Fest verglaste Ausführung (CFP) – Ausstiegsfenster (CXP) – RWA (CSP) n

0° – 15°

Zugelassener Dachneigungsbereich 0° – 15°


Sortiment A

277

Flachdach-Fenster im Detail Produktvorteile n

Sehr gute Wärmedämmeigenschaften

n

Verminderte Regengeräusche durch Isolierglas-Scheibe

n

Nut zur Aufnahme der Innen­verkleidung

n

Guter Einbruchschutz (RC 2 nach DIN EN 1627)

n

Integrierter 15 cm-Aufsetzkranz

n

10 Jahre Garantie – ausgenommen Elektrokomponenten und Sonnenschutz

Als Elektroausführung VELUX INTEGRA® FlachdachFenster CVP: – Inkl. Regensensor und VELUX INTEGRA® Control Pad (KLR 200) zum bequemen Öffnen und Schließen mit io-homecontrol®- Funkstandard – Modernes Fensterdesign – Motor im Rahmen des CVP integriert n

n

Durchsturzsicher, weitere Infos unter www.velux.de/info/6740

Flexibles System – ganz einfach bestellt Beispiel: VELUX INTEGRA® Flachdach-Fenster ”KONVEX-GLAS”

1. Ober-Element

Ganz einfach das gewünschte OberElement (1.) mit dem Basis-Element (2.) kombinieren.

Folgende Ausführungen ”KONVEX-GLAS” ISD 1093

n

”FLACH-GLAS” ISD 2093

n

”KUPPEL” ISD 0000/ISD 0100

10 FlachdachFenster

n

2. Basis-Element Folgende Ausführungen n

n

Automatisch zu öffnende VELUX INTEGRA® Elektro-Ausführung CVP Fest verglaste Ausführung CFP


278

Flachdach-Fenster ”KONVEX-GLAS” CFP/CVP Innovatives Design mit gebogener Verglasung für flache und flach geneigte Dächer von 0° – 15°

NEU Ab April 2017

Produktvorteile n

Die ndung Neuerfi dachh des Flacters s Fen AS” X-GL ”KONVE

Gebogenes Glas und randlose Oberfläche für einfaches Ablaufen von Regenwasser

n

Klare Sicht und großzügiger Tageslichteinfall

n

Besonders geeignet für die sichtbare Installation im Dach

n

3-fach-Verglasung für sehr gute Wärmedämmung

n

Integrierter 15 cm-Aufsetzkranz

n

Einfacher und schneller Einbau bei Dachneigungen von 0° – 15°

n

10 Jahre Garantie*

n

n

Ausführungen – Automatisch zu öffnende VELUX INTEGRA® Version (CVP) – Fest verglaste Ausführung (CFP) Durchsturzsicher, weitere Infos unter www.velux.de/info/6740

Bestellhinweis Für ein VELUX Flachdach-Fenster ”KONVEX-GLAS” bestellen Sie: 1 Ober-Element (1) + 1 Basis-Element (2) z. B. 1 x ISD 100100 1093 + 1 x CVP 100100 0673QV * Ausgenommen Elektrokomponenten und Sonnenschutz

Flachdach-Fenster VELUX INTEGRA Control-Pad im Lieferumfang aller VELUX Flachdach-Fenster (CVP) enthalten. ®

Flachdach-Fenster ”KONVEX-GLAS” Alle Preise sind unverb. Preisempfehlungen in Euro

Größenbezeichnung der Flachdach-Fenster Maße des Dachausschnittes in cm

Lieferzeit in AT

ohne Mehrwertsteuer

060060

060090

080080

090090

090120

100100

100150

120120

60x60

60x90

80x80

90x90

90x120

100x100

100x150

120x120

385,–

424,–

452,–

502,–

586,–

558,–

720,–

642,–

1. Ober-Element NEU ISD 1093

”KONVEX-GLAS”

5

+ 2. Basis-Element CVP 0673QV Elektrisch zu öffnende Ausführung

5

836,–

865,–

886,–

924,–

987,–

966,–

1.071,–

1.029,–

CFP 0073QV Fest verglaste Ausführung

5

290,–

319,–

340,–

378,–

441,–

420,–

525,–

483,–


279

Sortiment A

Zugelassener Dachneigungsbereich

Maße des Dachausschnittes 80 cm

90 cm

100 cm

120 cm

CFP CVP 060060

fett = Typen- und Größenbezeichnung mager = Lichtfläche in m2

0°–15°

0,19

CFP CVP 080080

80 cm

Technische Werte

CFP CVP 060090

CFP CVP 090090

0,32

0,54

U W/(m2K)

g

R w(C;Ctr) dB/Klasse

τD65 / τUV

CFP/CVP, ”KONVEX-GLAS” 1,2 1)

CFP CVP 100100

100 cm

90 cm

0,40

0,51

– 2)

0,72/0,052)

fett = Fenster als Ganzes, mager = Scheibe allein Nach DIN EN ISO 14351-1. Weitere technische Werte siehe Info-Dokument 9600 ”Technische Werte für VELUX Flachdach-Fenster”.

1) 

120 cm

0,70

2)

CFP CVP 090120

CFP CVP 120120

0,76

1,07

150 cm

CFP CVP 100150

NEU

1,11

Rot markierte Bezeichnungen sind neue Fenstergrößen.

Flachdach-Fenster ”KONVEX-GLAS” im Detail

Hinweise

”KONVEX-GLAS” (ISD 1093) mit bis zu 6 mm gehärtetem EinscheibenSicherheitsglas

n

Isolierglas-Scheibe (VSG innen) 15 cm-Aufsetzkranz mit Dämmung

n

Nut zur Aufnahme der Innen­ verkleidung und Dampfsperre n

Kombinierbar mit folgenden VELUX INTEGRA® Sonnenschutz-Produkten Tageslichtregulierung

Abdunkelung

n

Hitzeschutz

Das Ober-Element ”KONVEX-GLAS” kann bei fest stehenden Basis-Elementen CFP nachgerüstet werden. Beim VELUX ­INTEGRA® Basis-Element CVP, die vor April 2017 bestellt w ­ urden, ist eine Nachrüstung nicht möglich. Beim fest verglasten Flachdach-Fenster CFP ist für VELUX INTEGRA® ElektroSonnenschutzprodukte FMK und FMG zusätzlich eine VELUX INTEGRA® Steuereinheit KUX 110 notwendig. Bei rechteckigen Größen ist der Motor auf der kurzen Seite. Weitere Informationen zu Sonnenschutz und Einbauzubehör finden Sie auf den Seiten 284/285.

Weitere Informationen zum VELUX Flachdach-Fenster finden Sie in der Profi-Broschüre ”VELUX FlachdachLösungen” oder unter www.velux.de/ flachdach-fenster

n

Weitere Informationen unter www.velux.de/info/… Elektro-Plissee FMG 

NEU Elektro-Wabenplissee FMK Solar-HitzeschutzMarkise MSG  Solar-Wabenplissee FSK

… 6740

Durchsturzsicherheit Flachdach-Fenster

… 9600

Technische Werte für VELUX FlachdachFenster

10 FlachdachFenster

60 cm

60 cm


Flachdach-Fenster 280

Flachdach-Fenster ”KONVEX-GLAS”

Flachdach-Fenster ”FLACH-GLAS” CFP/CVP Alle Preise sind unverb. Preisempfehlungen in Euro ohne Mehrwertsteuer

Größenbezeichnung der Flachdach-Fenster Maße des Dachausschnittes in cm

Lieferzeit in AT

Klare Linien für eine harmonische Integration in flach geneigte Dächer von 5° – 15° 1) 060060

060090

080080

090090

090120

100100

100150

120120

60x60

60x90

80x80

90x90

90x120

100x100

100x150

120x120

385,–

424,–

Produktvorteile

1. Ober-Element n

ISD 1093

”KONVEX-GLAS”

5

+ 2. Basis-Element CVP 0673QV Elektrisch zu öffnende Ausführung

5

836,–

865,–

CFP 0073QV Fest verglaste Ausführung

5

290,–

319,–

Ober-Element ”FLACH-GLAS” aus 4 mm gehärtetem 452,– 502,– 586,– 558,– 720,– 642,– Einscheiben-­ Sicherheitsglas

n

Natürlicher Reinigungseffekt

n

Integrierter 15 cm-Aufsetzkranz

Ausführungen: – Automatisch zu öffnende VELUX INTEGRA® Version (CVP) – Fest verglaste Ausführung (CFP) n

n

Durchsturzsicher, weitere Infos unter www.velux.de/info/6740

n

1) Zugelassener Dachneigungsbereich: 886,– 924,– 987,– 966,– 5° – 15° 1.071,–

340,–

378,–

Bestellhinweis

441,–

420,–

525,–

1.029,– 483,–

Für ein VELUX Flachdach-Fenster ”FLACH-GLAS” bestellen Sie: 1 Ober-Element (1) + 1 Basis-Element (2) z. B. 1 x ISD 100100 2093 + 1 x CVP 100100 0673QV

VELUX INTEGRA® Control-Pad im Lieferumfang aller VELUX Flachdach-Fenster (CVP) enthalten.

VELUX Flachdach-Fenster ”FLACH-GLAS” CFP/CVP Alle Preise sind unverb. Preisempfehlungen in Euro

Größenbezeichnung der Flachdach-Fenster Maße des Dachausschnittes in cm

Lieferzeit in AT

ohne Mehrwertsteuer

060060

060090

080080

090090

090120

100100

100150

120120

60x60

60x90

80x80

90x90

90x120

100x100

100x150

120x120

314,–

346,–

368,–

409,–

478,–

455,–

587,–

523,–

1. Ober-Element ISD 2093

”FLACH-GLAS”

5

+ 2. Basis-Element CVP 0673QV Elektrisch zu öffnende Ausführung

5

836,–

865,–

886,–

924,–

987,–

966,–

1.071,–

1.029,–

CFP 0073QV Fest verglaste Ausführung

5

290,–

319,–

340,–

378,–

441,–

420,–

525,–

483,–


281

Sortiment A

Größenraster Flachdach-Fenster Flachglas CFP/CVP Zugelassener Dachneigungsbereich

Maße des Dachausschnittes 80 cm

90 cm

100 cm

120 cm fett = Typen- und Größenbezeichnung mager = Lichtfläche in m2

CFP CVP 060060

5°–15° 1)

0,19

CFP CVP 080080

80 cm

60 cm

60 cm

Technische Werte

CFP CVP 060090

CFP CVP 090090

0,32

0,54

U W/(m2K)

g

R w(C;Ctr) dB/Klasse

τD65 / τUV

CFP/CVP, ”FLACH-GLAS” CFP CVP 100100

100 cm

90 cm

0,40

1,2 2)

0,52

37(–1;–5)/3

0,72/0,05

fett = Fenster als Ganzes, mager = Scheibe allein. Der Einbau ist auch bei 0°– 5° Dachneigung möglich, wenn ein bauseitiger Aufsetzkranz mit mind. 5° Neigung verwendet wird. 2) Nach DIN EN ISO 14351-1. 1) 

0,70

120 cm

CFP CVP 090120

CFP CVP 120120

0,76

1,07

150 cm

CFP CVP 100150

1,11

Flachdach-Fenster ”FLACH-GLAS” im Detail n

Isolierglas-Scheibe (VSG innen) n

15 cm-Aufsetzkranz mit Dämmung n

Nut zur Aufnahme der Innen­ verkleidung und Dampfsperre 60 cm

60 cm

80 cm

90 cm

100 cm

120 cm

CFP CVP

060060 Kombinierbar mit folgenden VELUX INTEGRA® Sonnenschutz-Produkten 0,19

80 cm

CFP Tageslichtregulierung CVP

Abdunkelung

080080

0,32

0,54

CFP CVP 100100

100 cm

90 cm

CFP CVP 090090

0,70

120 cm

Elektro-Plissee FMG 

CFP CVP EU 090120N

CFP

CVP Elektro-Wabenplissee FMK 120120 Solar-Wabenplissee FSK

m

0,76

1,07

CFP CVP 100150

Bei rechteckigen Größen ist der Motor auf der kurzen Seite. Weitere Informationen zu Sonnenschutz und Einbauzubehör finden Sie auf den Seiten 284/285.

Weitere Informationen zum VELUX Flachdach-Fenster finden Sie in der Profi-Broschüre ”VELUX FlachdachLösungen” oder unter www.velux.de/ flachdach-fenster

n

Weitere Informationen unter www.velux.de/info/…

0,40

CFP CVP 060090

Beim fest verglasten Flachdach-Fenster CFP ist für VELUX INTEGRA® ElektroSonnenschutzprodukte FMK und FMG zusätzlich eine VELUX INTEGRA® Steuereinheit KUX 110 notwendig.

… 6740

Durchsturzsicherheit Flachdach-Fenster

… 9600

Technische Werte für VELUX FlachdachFenster

10 FlachdachFenster

”FLACH-GLAS” (ISD 2093) mit 4 mm gehärtetem EinscheibenSicherheitsglas

Hinweise


282

Flachdach-Fenster ”KUPPEL” CFP/CVP Bekannte Kuppel-Optik für flache und flach geneigte Dächer von 0° – 15° Produktvorteile n

Ober-Element ”KUPPEL” aus kratzfestem Acryl

n

Kuppeloptik ermöglicht natürliche Entwässerung

n

Integrierter 15 cm-Aufsetzkranz

Ausführungen: – Automatisch zu öffnende VELUX INTEGRA® Version (CVP) mit klarer oder undurchsichtiger Kuppel – Fest verglaste Ausführung (CFP) mit klarer oder undurchsichtiger Kuppel n

n

Durchsturzsicher, weitere Infos unter www.velux.de/info/6740

n

Zugelassener Dachneigungsbereich: 0° – 15°

Bestellhinweis Für ein VELUX Flachdach-Fenster ”KUPPEL” bestellen Sie: 1 Ober-Element (1) + 1 Basis-Element (2) z. B. 1 x ISD 100100 0000 + 1 x CVP 100100 0673QV

Fenster für Profi-Prospekt VELUX INTEGRA® Control-Pad im Lieferumfang aller VELUX Flachdach-Fenster (CVP) enthalten.

VELUX Flachdach-Fenster ”KUPPEL” Alle Preise sind unverb. Preisempfehlungen in Euro

Größenbezeichnung der Flachdach-Fenster Maße des Dachausschnittes in cm

Lieferzeit in AT

ohne Mehrwertsteuer

060060

060090

080080

090090

090120

100100

100150

120120

150150

60x60

60x90

80x80

90x90

90x120

100x100

100x150

120x120

150x150

1. Ober-Element ISD 0000

”KUPPEL”, klar

5

193,–

212,–

226,–

251,–

293,–

279,–

360,–

321,–

413,–

ISD 0100

”KUPPEL”, undurchsichtig

5

193,–

212,–

226,–

251,–

293,–

279,–

360,–

321,–

413,–

886,–

924,–

987,–

966,–

1.071,–

1.029,–

+ 2. Basis-Element CVP 0673QV Elektrisch zu öffnende Ausführung

5

CVP 0663QV Elektrisch zu öffnende Ausführung Größe 150x150

5

CFP 0073QV Fest verglaste Ausführung

5

CFP 0063QV Fest verglaste Ausführung Größe 150x150

5

836,–

865,–

1.168,– 290,–

319,–

340,–

378,–

441,–

420,–

525,–

483,– 622,–


283

Sortiment A

Größenraster Flachdach-Fenster Zugelassener Dachneigungsbereich

Maße des Dachausschnittes 90 cm

100 cm

120 cm

150 cm

0°–15°

1,01/0,19

fett = Typen- und Größenbezeichnung mager = A  bwicklungsfläche/ Lichtfläche in m2

CFP CVP 080080 1,48/0,40

CFP CVP 060090

CFP CVP 090090

1,33/0,32

1,79/0,54

Technische Werte U W/(m2K)

0,63 1)

0,63 1)

120 cm

CFP CVP 120120

2,21/0,76

2,79/1,07

150 cm

CFP CVP 090120

90 cm

3,92/1,78

CFP 36(–1;–4)/2 CVP 37(–1;–5)/3

0,25 3)/0,05

ROT

Hinweise Beim fest verglasten Flachdach-Fenster CFP ist für VELUX INTEGRA® ElektroSonnenschutzprodukte FMK und FMG zusätzlich eine VELUX INTEGRA® Steuereinheit KUX 110 notwendig.

CFP CVP 080080

CFP CVP 060090

CFP CVP 090090

1,33/0,32

1,79/0,54

Isolierglas-Scheibe (VSG innen)

Bei rechteckigen Größen ist der Motor auf der kurzen Seite.

n

CFP CVP 100100

CFP CVP 090120

15 cm-Aufsetzkranz mit Dämmung

n

Nut zur Aufnahme der Innen­ verkleidung und Dampfsperre

n

CFP CVP 120120

Kombinierbar mit folgenden VELUX INTEGRA® Sonnenschutz-Produkten 2,21/0,76

150 cm

Tageslichtregulierung

Abdunkelung

2,79/1,07

Hitzeschutz

CFP CVP 100150

CFP CVP 150150

2,90/1,14

3,92/1,78

120 cm

CSP 100100

Elektro-Plissee FMG  2,88/0,70

CSP 120120

3,55/1,07

NEU Elektro-Wabenplissee FMK Solar-HitzeschutzMarkise MSG  Solar-Wabenplissee FSK

Weitere Informationen zu Sonnenschutz und Einbauzubehör finden Sie auf den Seiten 284/285.

Weitere Informationen zum VELUX Flachdach-Fenster finden Sie in der Profi-Broschüre ”VELUX FlachdachLösungen” oder unter www.velux.de/ flachdach-fenster

Schwarz

Weitere Informationen unter www.velux.de/info/…

… 6740

Durchsturzsicherheit Flachdach-Fenster

… 9600

Technische Werte für VELUX FlachdachFenster

10 FlachdachFenster

90 cm

150 cm

”KUPPEL” (ISD 0000/ISD 0100) aus kratzfestem Acrylglas

100 cm 120 cm

120 cm

0,20 3)

n

1,01/0,19

2,08/0,70

100 cm

0,722)/0,05

τ τ

2,90/1,11

1,48/0,40

120 cm

CFP 36(–1;–4)/2 CVP 37(–1;–5)/3

 ach EN 1873 für Kuppel einschließlich Aufsetzkranz N bezogen auf die Abwicklungsfläche. Werte für die Größe 150 x 150 cm: U = 0,75 W/(m²K). 2) Werte für Größe 150 x 150 cm: g = 0,50 und D65 = 0,68. 3) Werte für Größe 150 x 150 cm: g = 0,14 und D65 = 0,68. CFP CVP 150150

100 cm

0,53 2)

1)

CVP 060060

100 cm

τD65 / τUV

fett = Fenster als Ganzes, mager = Scheibe allein

CFP CVP 100150

Flachdach-Fenster ”KUPPEL” im Detail CFP

80 cm

60 cm

80 cm

R w(C;Ctr) dB/Klasse

CFP/CVP, ”KUPPEL”, undurchsichtig

2,08/0,70

60 cm

g

CFP/CVP, ”KUPPEL”, klar CFP CVP 100100

100 cm

90 cm

80 cm

CFP CVP 060060

80 cm

60 cm

60 cm


Fenster für Profi-Prospekt 284 VELUX Flachdach-Fenster ”KUPPEL” Sonnenschutz für Flachdach-Fenster CFP/CVP Lieferzeit in AT

Allepassende Preise sind unverb. Preisempfehlungen in Euro Die Lösung für jeden Bedarf ohne Mehrwertsteuer

60x60

ISD 0000

”KUPPEL”, klar

5

193,–

212,–

226,–

251,–

293,–

279,–

360,–

321,–

413,–

ISD 0100

”KUPPEL”, undurchsichtig

5

193,–

212,–

226,–

251,–

293,–

279,–

360,–

321,–

413,–

Größenbezeichnung der Flachdach-Fenster Tageslichtsteuerung Maße des Dachausschnittes in cm

060060 060090 Abdunkelung

080080

090090

60x90

80x80

90x90

090120 100100 100150 Hitzeschutz

120120

150150

90x120

100x100

100x150

120x120

150x150

1. Ober-Element

+

VELUX INTEGRA® 2. Basis-ElementFMG Elektro-Plissee Für weiches, harmonisches Licht in den Farben weiß (1016) und Sand zu öffnende Ausführung (1259) oderElektrisch mit abdunkelndem Effekt CVP 0663QV Größe(1265) 150x150 in Blau-metallic

n

CVP 0673QV Elektrisch zu öffnende Ausführung

VELUX INTEGRA® Solar-Wabenplissee FSK oder U NE Elektro-Wabenplissee FMK n

CFP 0073QV nachträglich Fest verglaste montierbar Ausführung Jederzeit

n

verglaste Ausführung Komfortable Funkbedienung CFP 0063QV Fest Größe 150x150

n

n n

(Fernbedienung nicht im Lieferumfang enthalten) 

Farboptionen

5

836,–

865,–

886,–

VELUX INTEGRA® Solar-Hitzeschutz-Markise MSG 924,–

Aluminiumbeschichtete Waben sorgen für 5 einen abdunkelnden Effekt und zusätzliche Wärmedämmung 290,–nachträglich 319,– 340,– 378,– 5 Jederzeit montierbar

Komfortable Funkbedienung: Bei Solar5 betrieb inkl. VELUX INTEGRA® Handsender (Funktion Auf-Stopp-Zu), bei Elektro­betrieb Fernbedienung nicht im Lieferumfang erhalten.

Farboptionen

n

Effektive Hitzereduktion dank eines 966,– 1.071,– 1.029,– lichtdurchlässigen Netzstoffes

987,– n

1.168,– Schnell und einfach von außen zwischen der Scheibe und der Kuppel montiert

441,– n

420,–

525,–

483,–

Solarbetrieben mit Funkbedienung inkl. VELUX INTEGRA® Handsender 622,– (Funktion Auf-Stopp-Zu)

Farboption

VELUX Sonnenschutz für Flachdach-Fenster ”KONVEX-GLAS”, ”FLACH-GLAS”, ”KUPPEL” 1016

1259

1265

1045

6090

1047

Alle Preise sind unverb. Preisempfehlungen in Euro

Größenbezeichnung der Flachdach-Fenster Maße des Dachausschnittes in cm

Lieferzeit in AT

ohne Mehrwertsteuer

060060

060090

080080

090090

090120

100100

100150

120120

150150

60x60

60x90

80x80

90x90

90x120

100x100

100x150

120x120

150x150

277,–

278,–

283,–

287,–

288,–

291,–

296,–

297,–

266,–

268,–

272,–

276,–

277,–

280,–

284,–

286,–

298,–

300,–

304,–

309,–

311,–

314,–

318,–

320,–

326,–

274,–

276,–

280,–

284,–

286,–

289,–

293,–

294,–

300,–

Sonnenschutz MSG …1) 2) 3) Hitzeschutz-Markise, solarbetrieben, 5 6090 weiß, inkl. Handsender FMG … S 4) Plissee, elektrisch, 6 1016 weiß, 1259 sand, 1265 metallic-blau FSK … S 1) 3) Wabenplissee solarbetrieben, 1045 weiß, 1047 schwarz, inkl. Handsender 6 Wabenplissee, elektrisch, 4) 6 NEU FMK …S 1045 weiß, 1047 schwarz Steuereinheit für Zubehör, nur bei KUX 110 5 der Ausführung CFP erforderlich ® VELUX INTEGRA Control-Pad KLR 200 5 moderne Touchscreen-Bedienung

Bestellhinweis: … = die gewünschte vierstellige Farbnummer einfügen. 1) Nur bei der klaren Kuppel zu verwenden. 2) Nicht kombinierbar mit dem Flachdach-Fenster ”FLACH-GLAS”. 3) Der Akku des innen liegenden Solar-Sonnenschutzproduktes lädt nur bei eingefahrenem Außen-Sonnenschutz. 4) Beim fest verglasten Flachdach-Fenster CFP muss zusätzlich eine VELUX INTEGRA® Steuereinheit KUX 110 bestellt werden.

100,– 156,–


285

Sortiment B

Einbauzubehör Fachgerechte Lösungen für mehr Flexibiltät und Sicherheit Mit der Dampfsperrschürze BBX bietet VELUX Produkte für den sicheren Anschluss des Flachdach-Fensters an die Luftdichtigkeitsschicht. Darüber hin­aus ermöglich der optional erhältliche Adapter­kranz eine erhöhte Flexibilität bei Einbauten und Sanierungen bei unterschiedlichsten Dachkonstruktionen, wie z. B. Gründächern oder Kiesschüttungen.

Dampfsperrschürze BBX

Adapterkranz

Optional: Adapterkranz 15 cm ohne Flansch (ZCE 1015; max. 3 Stück) Optional: Adapterkranz 15 cm mit Flansch (ZCE 0015)

n

n

Auf alle 9 Größen vorgefertigter und passgenauer Folienkranz (Polyethylen) mit verschweißten Ecken Für den sicheren und bequemen Anschluss des Flachdach-Fensters an die Luftdichtheitsschicht Inklusive Klebeband für den inneren Anschluss

Mit den VELUX Adapterkränzen lassen sich auch Einbauten und Sanierungen bei unterschiedlichsten Dachkonstruktionen und Anforderungen, wie z. B. in Gründächern oder Kiesschüttungen, schnell und fachgerecht ausführen: n

Mehr Flexibilität

n

Einfache Montage

n

Erfüllung der Anforderungen der Flachdach-Richtlinie des ZVDH und der DIN 18531-3 an die Anschlusshöhe bei aufgehenden Bauteilen

Einbauzubehör für Flachdach-Fenster

Die erweiterten Kombinationsmöglichkeiten der Flachdach-Fenster mit beiden Adapterkranz-Varianten (Höhe jeweils 15 cm) bieten mehr Flexibilität für die Gesamthöhe: n

n

Flachdach-Fenster + 1 x ZCE 0015 (Adapterkranz mit Flansch, Farbe grau) für eine Gesamthöhe von 30 cm Flachdach-Fenster + max. 3 x ZCE 1015 (Adapterkranz ohne Flansch) + 1 x ZCE 0015 (Adapterkranz mit Flansch, Farbe grau) für eine Gesamthöhe von 45 bis zu 75 cm

10

Alle Preise sind unverb. Preisempfehlungen in Euro

Größenbezeichnung der Flachdach-Fenster Maße des Dachausschnittes in cm

Lieferzeit in AT

ohne Mehrwertsteuer

060060

060090

080080

090090

090120

100100

100150

120120

150150

60x60

60x90

80x80

90x90

90x120

100x100

100x150

120x120

150x150

Zubehör ZCE 0015

Adapterkranz, 15 cm mit Flansch

5

168,–

175,–

186,–

194,–

213,–

207,–

250,–

241,–

269,–

ZCE 1015

Adapterkranz, 15 cm ohne Flansch (max. 3 Stück kombinierbar)

5

151,–

158,–

167,–

174,–

192,–

186,–

225,–

217,–

242,–

BBX 0000

Dampfsperrschürze BBX

5

31,–

31,–

31,–

31,–

31,–

31,–

31,–

31,–

31,–

ZZZ 210

Kappleisten-Set, Aluminium, inkl. Befestigungsschrauben

5

37,–

39,–

40,–

40,–

41,–

40,–

43,–

41,–

46,–

KLI 110

Funktaster

5

72,–

KLF 050

Schalter-Interface

5

105,–

FlachdachFenster

n


286

Flachdach-Ausstiegsfenster CXP Das komfortable Ausstiegsfenster mit sehr guten Wärmedämmeigenschaften für flache Dächer von 0° – 15° Produktvorteile n

Große Ausstiegsöffnung

n

Integrierte Griffmulde im Fensterflügel

n

Öffnungswinkel 60°

n

Unterstützung der manuellen Öffnungsfunktion durch Gasdruckfedern

n

Integrierter 15 cm-Aufsetzkranz

n

Durchsturzsicher, weitere Infos unter www.velux.de/info/6740

n

 Zugelassener Dachneigungsbereich 0° – 15°

Bestellhinweis Für ein VELUX Flachdach-Fenster Ausstiegsfenster bestellen Sie: 1 Ober-Element (1) + 1 Basis-Element (2) z. B. 1 x ISD 100100 0000 + 1 x CXP 100100 0473Q

VELUX Flachdach-Ausstiegsfenster Alle Preise sind unverb. Preisempfehlungen in Euro

Größenbezeichnung der Flachdach-Fenster Maße des Dachausschnittes in cm

Lieferzeit in AT

ohne Mehrwertsteuer

090120

100100

120120

90x120

100x100

120x120

1. Ober-Element ISD 0000

”KUPPEL”, klar

5

293,–

279,–

321,–

ISD 0100

”KUPPEL”, undurchsichtig

5

293,–

279,–

321,–

5

882,–

840,–

966,–

311,–

314,–

320,–

41,–

40,–

41,–

+ 2. Basis-Element CXP 0473Q Manuell zu öffnende Ausführung Sonnenschutz und Zubehör FSK … S 1) ZZZ 210 1)

Wabenplissee solarbetrieben, 1045 weiß, 1047 schwarz, inkl. Handsender 6 Kappleisten-Set, Aluminium, 5 inkl. Befestigungsschrauben

Nur bei der klaren Kuppel zu verwenden.


287

Sortiment A

Größenraster Ausstieg-Flachdach-Fenster Zugelassener Dachneigungsbereich

Maße des Dachausschnittes 90 cm

100 cm

120 cm

100 cm

CXP 100100

fett = Typen- und Größenbezeichnung mager = A  bwicklungsfläche/ Lichtfläche in m2

0°–15°

120 cm

2,08/0,70

CXP 090120

Technische Werte

CXP 120120

U W/(m2K) 2,21/0,76

g

Rw dB/Klasse

τD65 / τUV

37(-1;-5)/3

0,72/0,05

2,79/1,07

CXP, ”KUPPEL”, klar 0,72 1)

Flachdach-Ausstiegsfenster im Detail

0,53

CXP, ”KUPPEL”, undurchsichtig 0,721)

”KUPPEL” (ISD 0000/ISD 0100) aus kratzfestem Acrylglas

0,19

37(-1;-5)/3

0,23/0,05

fett = Fenster als Ganzes, mager = Scheibe allein  Nach EN 1873 für Kuppel einschließlich Aufsetzkranz bezogen auf die Abwicklungsfläche.

1)

Isolierglas-Scheibe (VSG innen)

15 cm-Aufsetzkranz mit Dämmung Nut zur Aufnahme der Innen­ verkleidung und Dampfsperre

Kombinierbar mit folgendem VELUX INTEGRA® Sonnenschutz-Produkt Abdunkelung

Hinweise Flachdach-Fenster mit Ausstiegs­ funktion benötigen keine BG-Zuweisung, siehe www.velux.de/flachdach-fenster

n

Bei rechteckigen Größen ist der Motor auf der kurzen Seite.

n

Weitere Informationen zu möglichem Einbauzubehör finden Sie auf der Seite 284/285.

Weitere Informationen zum VELUX Flachdach-Fenster finden Sie in der Profi-Broschüre ”VELUX FlachdachLösungen” oder unter www.velux.de/ flachdach-fenster

n

Solar-Wabenplissee FSK

Weitere Informationen unter www.velux.de/info/…

… 6711

BG/DGUV-Prüfbescheinigungen für Ausstiegsfenster als SchornsteinfegerAusstieg.

10 FlachdachFenster

n


VELUX Flachdach-Ausstiegsfenster Alle Preise sind unverb. Preisempfehlungen in Euro

Rauch- und Wärmeabzugsfenster Flachdach CSP Lieferzeit in AT

ohne Mehrwertsteuer

Mit CE-Zeichen,derentsprechend für geometrische 090120 100100 120120 und aerodynamische RWA-Öffnungsflächen Größenbezeichnung Flachdach-FensterDIN EN 12101-2, Maße des Dachausschnittes in cm

90x120

100x100

1. Ober-Element ISD 0000

”KUPPEL”, klar

5

293,–

279,–

ISD 0100

”KUPPEL”, undurchsichtig

5

293,–

279,–

+ 2. Basis-Element CXP 0473Q Manuell zu öffnende Ausführung

5

882,–

840,–

311,–

314,–

41,–

40,–

120x120

Die VELUX Rauch- und Wärmeabzugs­fenster Flachdach mit fest integriertem, nicht lösbaren Aufsetzkranz von 30 cm sind mit 321,– CE-Zeichen, entsprechend DIN EN 12101-2, getestet und über­ zeugen 321,– neben dem effektiven Rauch- und Wärme­abzug aus dem ­Gebäude vor allem durch ihr modernes Design. Im Gegensatz zu den meisten herkömm­lichen Rauch- und Wärmeabzugsfenstern sind die Motorenkomponenten im Rahmen integriert und ermöglichen so einen ungehinderten Ausblick. Die ­VELUX Rauch- und Wärmeabzugsfenster Flachdach ähneln damit optisch sowohl von innen als auch von außen den VELUX ­INTEGRA® Flachdach-Fenstern. Mit einem Lüftungstaster  können Sie wie die VELUX INTEGRA® Flachdach-Fenster zusätzlich966,– zur täglichen Komfortlüftung genutzt werden. Darüber hinaus zeichnen sie sich durch einen guten Einbruchschutz (RC 2 nach DIN EN 1627) aus.

Sonnenschutz und Zubehör FSK … S 1) ZZZ 210

Wabenplissee solarbetrieben, 1045 weiß, 1047 schwarz, inkl. Handsender 6 Kappleisten-Set, Aluminium, 5 inkl. Befestigungsschrauben

Nur bei der klaren Kuppel zu verwenden.

1)

Produktvorteile 320,– n

Für flache und flach geneigte Dächer von 0°– 15° 41,–

n

Mit CE-Zeichen, entsprechend DIN EN 12101-2 getestet

n

Für geometrisch aerodynamische RWA-Öffnungsflächen

n

n

Ungehinderter Ausblick durch integrierte Motoren­ komponenten im Rahmen Als Zubehör erhältlich: Lüftungstaster KFK 200 für Komfortlüftung

Rauch- und Wärmeabzugsfenster Flachdach Durchsturzsicher, weitere Infos unter www.velux.de/info/6740 n

Alle Preise sind unverb. Preisempfehlungen in Euro

Bestellhinweis

ohne Mehrwertsteuer

Größenbezeichnung der Flachdach-Fenster Maße des Dachausschnittes in cm

Lieferzeit in AT

288

100100

120120

100x100

120x120

z. B. 1 x ISD 100100 0000 + 1 x CSP 100100 1073Q

1. Ober-Element ISD 0000

”KUPPEL”, klar

5

279,–

321,–

ISD 0100

”KUPPEL”, undurchsichtig

5

279,–

321,–

5

1.533,–

1.763,–

5

291,–

297,–

5

40,–

41,–

+ 2. Basis-Element CSP 1073Q

Elektrisch zu öffnende Ausführung

Sonnenschutz und Zubehör MSG …1) ZZZ 210

Hitzeschutz-Markise, solarbetrieben, 6090 weiß, inkl. Handsender Kappleisten-Set, Aluminium, inkl. Befestigungsschrauben

Nur bei der klaren Kuppel zu verwenden.

1)

Für ein VELUX Rauch- und Wärmeabzugsfenster Flachdach bestellen Sie: 1 Ober-Element (1) + 1 Basis-Element (2)

Geliefert wird das Fenster mit vormontierten, im geschlossenen Zustand nicht sichtbaren RWA-Motoren. Zum Betrieb werden zusätzlich benötigt: – RWA-Steuersystem KFX 210 oder KFX 211 oder KFX 212 oder KFX 213 oder KFX 214 bzw. – RWA-Steuerung KFC 210 oder KFC 220 mit entsprechend benötigten Hauptbedienstellen KFK (Farb­varianten siehe Seite 290) und Rauchmelder n


100 c

CVP 100100

CFP CVP 120120

2,21/0,76

2,79/1,07

150 cm

120 cm

2,08/0,70

CFP CVP 090120

Schwarz

CFP CVP 100150

CFP CVP 150150

2,90/1,14

3,92/1,78

Maße des Dachausschnittes

100 cm

100 cm

Einsatzempfehlung

120 cm fett = Typen- und Größenbezeichnung mager = A  bwicklungsfläche/Lichtfläche in m2

CSP 100100

Für Flachdächer, in denen geometrische und aerodynamische RWA-Öffnungsflächen gefordert werden.

2,88/0,70

Zugelassener Dachneigungsbereich

CSP 120120

120 cm

289

Sortiment A

0°–15° 3,55/1,07

Technische Werte

Klassifizierung nach DIN EN 12101-2  100100

Funktionssicherheit (Re)

120120

Re 1000 + 10000

Schneelast (SL)

SL 1000

Niedrige Umgebungstemperatur (T)

SL 500 T (-15)

Windlast (WL)

100100

120120

Aerodynamisch wirksame Öffnungsfläche Aa in m 

0,42

0,58

Geometrische Öffnungsfläche Ag in m

0,88

2

Hubhöhe bei Rauch-Wärmeabzug/Lüftung in mm Betriebsspannung in V 2)

1,0 1)

1,30

0,53

33/2

0,72/0,05

0,19

33/2

0,23/0,05

Weitere Informationen unter www.velux.de/info/…

500/150 24

 ie angegebenen RWA-Flächen können je nach örtlichen und baulichen Gegeben­heiten unterschiedlich sein. Alle Faktoren, D welche die ­wirksame RWA-Fläche ­beeinträchtigen, sind zu berücksichtigen. Dies sind insbesondere: Laibungen, Deckenstürze oder abgehängte Decken, Zwischenwände, Dachbalken.

… 7771

Nach Rücksprache mit den örtlichen Brandschutz-Behörden, kombinierbar mit folgendem VELUX INTEGRA® Sonnenschutz-Produkt

Hinweise n

Hitzeschutz n

Solar-HitzeschutzMarkise MSG 

τD65 / τUV

fett = Fenster als Ganzes, mager = Scheibe allein 1) Nach EN 1873 für Kuppel einschließlich Aufsetzkranz bezogen auf die Abwicklungsfläche.

Technische Daten 2 2)

Rw dB/Klasse

CSP, ”KUPPEL”, klar

1,0 1)

B 300

Größenbezeichnung

g

CSP, ”KUPPEL”, undurchsichtig

WL 3000

Wärmebeständigkeit (B)

U W/(m2K)

Konformitätserklärung Rauch- und Wärmeabzugsfenster Flachdach.

Für die Nutzung der komfortablen Lüftungsfunktion ist ein Lüftungstaster KFK 200 separat zu bestellen. Nicht mit Adapterkränzen ZCE kombinierbar.

10 FlachdachFenster

Größenbezeichnung


290

Zubehör für RWA-Fenster Flachdach Steuersysteme für RWA-Fenster Im Lieferumfang sind enthalten: n

KFX 214

51)

850,–

VELUX RWA-Steuersystem

Weitere Informationen unter www.velux.de/info/…

… 7733

Montageanleitung RWA-Steuersystem KFX 210 – 214 und KFC 210/220.

… 7777

Konformitätserklärung RWA-Steuersystem KFX 210 – 214.

… 7778

Konformitätserklärung RWA-Steuerzentrale KFC 210/220.

… 7780

Leitungsverlegeplan RWA-Steuersystem KFX 210 – 214 und KFC 210/220.

n

n

1 RWA-Steuerzentrale für den Anschluss von 4 Rauchund Wärmeabzugsfenstern Steildach oder 1 Rauchund Wärmeabzugsfenster Flachdach (inkl. Notstromversorgung für mindestens 72 Stunden) mit integrierter Hauptbedienstelle 4) und Lüftungstaster. Anschlussmöglichkeiten von übergeordneten, externen Steuersystemen und Brandmeldeanlagen. Integrierte Weiterleitung von Alarmund Störmeldungen. 1 RWA-Hauptbedienstelle KFK 104 Orange, RAL 2011 1 Rauchmelder KFA 100

Wenn RWA-Steuersysteme mit andersfarbigen RWA-Hauptbedienstellen benötigt werden, bestellen Sie bitte für eine RWA-Hauptbedienstelle in: Grau: KFX 210 Rot: KFX 211 Gelb: KFX 212 Blau: KFX 213 n

Bitte erfragen Sie vor der Bestellung bei dem zuständigen Sachverständigen oder dem Bauamt die geforderte Farbe der Hauptbedienstelle.

KFC 210

51)

KFC 220

660,–

1 RWA-Steuerzentrale 3) für den Anschluss von bis zu: 1 Rauch- und Wärmeabzugsfenster Flachdach oder 4 Rauch- und Wärmeabzugsfenster Steildach (inkl. Notstromversorgung für mind. 72 Stunden) mit integrierter Hauptbedienstelle 2) und Lüftungstaster. Anschlussmöglichkeiten von übergeordneten, externen Steuersystemen und Brandmeldeanlagen. Integrierte Weiterleitung von Alarm- und Störmeldungen

51)

960,–

1 RWA-Steuerzentrale 3) für den Anschluss von bis zu: 2 Rauch- und Wärmeabzugsfenster Flachdach oder 8 Rauch- und Wärmeabzugsfenster Steildach (inkl. Notstromversorgung für mind. 72 Stunden) mit integrierter Hauptbedienstelle 2) und Lüftungstaster. Anschlussmöglichkeiten von übergeordneten, externen Steuersystemen und Brandmeldeanlagen. Integrierte Weiterleitung von Alarm- und Störmeldungen

Hinweis n

Für die Steuersysteme KFC 210 und KFC 220 muss das Zubehör separat bestellt werden.

Alle Preise sind unverbindliche Preisempfehlungen in Euro ohne Mehrwertsteuer. 1) 2)

Lieferzeit in AT. Bei gemeinsamer Ansteuerung mehrerer io-Produkte ist ein zusätzliches KLF 050 erforderlich.

Zubehör Alle Preise sind unverbindliche Preisempfehlungen ohne MwSt. in Euro. Lieferzeit in AT. Integrierte Hauptbedienstelle mit mitgelieferten Blinddeckel und Abdeckrahmen in den 5 RAL-Farben abdeckbar. 3) Rauchmelder, Hauptbedienstellen, Regensensor und Lüftungstaster müssen separat bestellt werden. 4) Für KFX 210 – 214 integrierte Hauptbedienstelle mit mitgelieferten Blinddeckel und entsprechendem Abdeckrahmen in den 5 RAL-Farben. 1)

2)

KFA 100

51)

131,–

Streulicht-Rauchmelder, Weiß

KFK 200

51)

36,–

Lüftungstaster, unter Putz, Perlweiß

KFK 104

51)

79,–

RWA Hauptbedienstelle, auf Putz: KFK 100 Grau, RAL 7035 KFK 101 Rot, RAL 3000 KFK 102 Gelb, RAL 1004 KFK 103 Blau, RAL 5009 KFK 104 Orange, RAL 2011


… 7780

Leitungsverlegeplan RWA-Steuersystem KFX 210 – 214 und KFC 210/220.

bestellen Sie bitte für eine RWA-Hauptbedienstelle in: Grau: KFX 210 Rot: KFX 211 Gelb: KFX 212 Blau: KFX 213 n

Bitte erfragen Sie vor der Bestellung bei dem zuständigen Sachverständigen oder dem Bauamt die geforderte Farbe der Hauptbedienstelle.

Integrierte Weiterleitung von Alarm- und Störmeldungen

Integrierte Weiterleitung von Alarm- und Störmeldungen

Hinweis n

Sortiment A

291

Für die Steuersysteme KFC 210 und KFC 220 muss das Zubehör separat bestellt werden.

Alle Preise sind unverbindliche Preisempfehlungen in Euro ohne Mehrwertsteuer. 1) 2)

Lieferzeit in AT. Bei gemeinsamer Ansteuerung mehrerer io-Produkte ist ein zusätzliches KLF 050 erforderlich.

Zubehör Alle Preise sind unverbindliche Preisempfehlungen ohne MwSt. in Euro. Lieferzeit in AT. Integrierte Hauptbedienstelle mit mitgelieferten Blinddeckel und Abdeckrahmen in den 5 RAL-Farben abdeckbar. 3) Rauchmelder, Hauptbedienstellen, Regensensor und Lüftungstaster müssen separat bestellt werden. 4) Für KFX 210 – 214 integrierte Hauptbedienstelle mit mitgelieferten Blinddeckel und entsprechendem Abdeckrahmen in den 5 RAL-Farben. 1)

2)

51)

131,–

Streulicht-Rauchmelder, Weiß

KFK 200

51)

36,–

Lüftungstaster, unter Putz, Perlweiß

KFK 104

51)

79,–

RWA Hauptbedienstelle, auf Putz: KFK 100 Grau, RAL 7035 KFK 101 Rot, RAL 3000 KFK 102 Gelb, RAL 1004 KFK 103 Blau, RAL 5009 KFK 104 Orange, RAL 2011

10 FlachdachFenster

KFA 100


292

ßDie gro ung Lös flächige Dächer he für flac vaten * im pri u a b s ng Wohnu


Sortiment D

293

11. Modulares

Oberlicht-System

Großflächige Belichtungs-Lösung für flache und flach geneigte Dächer

294

Bauseitige Vorraussetzungen

295

Lichtband-Lösung 5° im Detail

296

VELUX INTEGRA® Elektro-Sonnenschutz

297

Modulares OberlichtSystem

11

* Angebot für den privaten Wohnungsbau: Lichtband-Lösung 5°. Weitere Produktlösungen finden Sie unter www.velux.de/modularesoberlichtsystem


294

re h a J 0 * 1 e i Garant


295

Das VELUX Modulare Oberlicht-System Großflächige Belichtungs-Lösung für flache und flach geneigte Dächer Mit dem VELUX Modularen OberlichtSystem hat VELUX ein Tageslicht-System für großflächige Belichtungen im flachen und flach geneigten Dach entwickelt. Dies bietet Ihnen die Möglichkeit, Ihr Geschäfts-

feld zu erweitern. Durch das neuartige Konzept aus vorgefertigten Modulen, Eindeckrahmen und Sonnenschutz lassen sich die Oberlichter komfortabel planen und schneller einbauen.

Ob ein oder mehrere Module nebeneinander – mit den vorkonfigurierten Produktpaketen ist die Bestellung einfach!

Einfache und schnelle Montage durch umfassende Modularität Lichtbänder mit 5° Modulneigung bestehen aus aneinandergereihten VELUX Oberlicht-Modulen, die bereits ab Werk mit Montagebeschlägen ausgestattet sind und sich daher schnell und sicher montieren lassen.

ite

Perfekte Passgenauigkeit und durchgängig hohe Qualität durch 100 % vorgefertigte Module ge

Einzigartiges Montagebeschlagsystem M

od

n

ulbre

ul lä n

n

Mod

Steuerung und Sonnenschutz Für eine optimale Tageslichtsteuerung ist die Kombination vom VELUX Modularen Oberlicht-System mit den passenden Elektro-Sonnenschutzprodukten immer eine kluge Lösung mit System. VELUX INTEGRA® Elektro-Sonnenschutz lässt sich optimal in die Module integrieren und automatisch steuern.

Mit dem im Lieferumfang enthaltenen VELUX INTEGRA® Control Pad (KLR 200) lassen sich nicht nur ganz einfach individuelle Öffnungs- und Schließzeiten einstellen. Die moderne Touchscreen-Bedienung bietet darüber hinaus voreingestellte Wohnprogramme, wie z. B. ”Intervalllüftung”, ”Auf Wiedersehen”, ”Guten Morgen”, ”Im Urlaub”.

Bauseitige Voraussetzungen Für eine schnelle und einfache Montage des VELUX Modularen Oberlicht-Systems ist es wichtig, eine präzise Unterkonstruktion mit definierten Maßen bauseitig zu erstellen. Die Tragfähigkeit muss vom Tragwerksplaner in Abhängigkeit vom Gebäudeentwurf und von der Größe der Installation projektspezifisch nachgewiesen werden – daher ist die Unterkonstruktion nicht Teil des vorgefertigten Modularen OberlichtSystems.

Modulares OberlichtSystem

11

Hinweis Die VELUX Oberlicht-Module dürfen nicht in Innenräumen verwendet werden, in denen das Risiko der Kondensation auf Metallelementen zu einer extremen korrosiven Beanspruchung führen kann. Dazu gehören Gebäude mit Schwimmbecken und ähnlichen Vorrichtungen, bei denen hochkorrosive Substanzen wie Salz oder Chlor benutzt werden.

Weitere technische Hinweise finden Sie unter: www.velux.de/modularesoberlichtsystem

* Ausgenommen Elektrokomponenten und Sonnenschutz. Weitere Infos zu unseren allgemeinen Garantiebedingungen finden Sie unter www.velux.de/herstellergarantie


296

VELUX Modulares Oberlicht-System – Lichtband-Lösung 5° Für flache und flach geneigte Dächer im privaten Wohnungsbau Produktvorteile n

n

n n

n

Die großflächige Tageslicht-Lösung für den privaten Wohnungsbau Schneller und leichter Einbau durch 100 % vorgefertigte Module und einzigartiges Montagesystem 10 Jahre Garantie* auf das gesamte System Innovatives Rahmenmaterial für hervorragende Wärmedämmung und hohe Festigkeit Einfache Bestellung durch Produktpakete mit nur einer Bestellnummer. Die Produkt-Pakete werden direkt zur Baustelle geliefert

Als elektrisch zu öffnende Variante: – Inkl. VELUX INTEGRA® Steuereinheit, VELUX INTEGRA® Control Pad und Wind- und Regensensor – Motor nicht sichtbar im Rahmen integriert – Bequeme Bedienung durch io-homecontrol®-Funkstandard

n

Wichtige Hinweise  Neue Produktlinie für das flache Dach. Bitte beachten Sie die gesonderten Allgemeinen Geschäftsbedingungen für den Geschäftsbereich Modulares Oberlicht-System, abrufbar unter www.velux.de/agb-mos, und die abweichenden Konditionen. Alle Preise sind unverbindliche Preisempfehlungen für den Verkauf an Handwerker ohne Mehrwertsteuer.

n

 Bei größeren Projekten wenden Sie sich bitte an ­unsere Fach­ kunden Hotline Modulares Oberlicht-System unter: 0800/3 20 21 23 oder an oberlichtsystem@velux.de

n

Alle Preise sind unverbindliche Preisempfehlungen in Euro für den Verkauf an den Handwerker ohne Mehrwertsteuer

Größenbezeichnung der Fenster Blendrahmen-Außenmaße der Fenster in cm HVC _ _ _ _ _ _ SL0037T

1 Modul

HVC _ _ _ _ _ _ SL0039T

2 Module

HVC _ _ _ _ _ _ SL0040T HVC _ _ _ _ _ _ SL0041T

3 Module

Lichtband in 5° Neigung mit 3 Modulen bestehend aus einem elektrisch zu öffnenden Modul und zwei fest stehenden Modulen inkl. Eindeckrahmen, Dampfsperrschürze, Wind- und Regensensor, zwei VELUX INTEGRA® Control Pads

4 Module

HVC _ _ _ _ _ _ SL0044T HVC _ _ _ _ _ _ SL0045T

Lichtband in 5° Neigung mit 2 Modulen bestehend aus einem elektrisch zu öffnenden Modul und einem fest stehenden Modul inkl. Eindeckrahmen, Dampfsperrschürze, Wind- und Regensensor, zwei VELUX INTEGRA® Control Pads

HVC _ _ _ _ _ _ SL0042T HVC _ _ _ _ _ _ SL0043T

Einzelnes elektrisch zu öffnendes Lichtband in 5° Neigung

inkl. Eindeckrahmen, Dampfsperrschürze, Wind- und Regensensor, zwei VELUX INTEGRA® Control Pads

HVC _ _ _ _ _ _ SL0038T

Lichtband in 5° Neigung mit 4 Modulen bestehend aus zwei elektrisch zu öffnenden Modulen und zwei fest stehenden Modulen inkl. Eindeckrahmen, Dampfsperrschürze, Wind- und Regensensor, zwei VELUX INTEGRA® Control Pads

5 Module

HVC _ _ _ _ _ _ SL0046T

Lichtband in 5° Neigung mit 5 Modulen bestehend aus zwei elektrisch zu öffnenden Modulen und drei fest stehenden Modulen inkl. Eindeckrahmen, Dampfsperrschürze, Wind- und Regensensor, zwei VELUX INTEGRA® Control Pads

Zubehör RMM _ _ _ _ _ _ 4083 RMM _ _ _ _ _ _ 4084 RMM _ _ _ _ _ _ 4085 Für _ _ _ _ _ _ Größenbezeichnung auswählen.

Elektrisch zu öffnendes Sonnenschutz-Rollo für 1 Modul

* Ausgenommen Elektrokomponenten und Sonnenschutz. Weitere Infos zu unseren allgemeinen Garantiebedingungen finden Sie unter: www.velux.de/herstellergarantie


297

Kombinierbar mit VELUX INTEGRA® Sonnenschutz RMM

Größenraster 800

1000

1200

mm

Zugelassener Modulneigungsbereich

1600

Technische Werte Uw W/(m2K)

g

τV/τUV

Luftdichtheit Klasse

0,77/0,05

4

R w(C;Ctr) dB/Klasse

2-Scheiben-Isolierverglasung 2000

1,4

0,58

41(–1;–4)/2

3-Scheiben-Isolierverglasung

2400

n

n

n

Hinweis

Innen liegendes elektrisches Sonnenschutz-Rollo zum Schutz vor Überhitzung und zur Tageslichtsteuerung Auch bei geschlossenen Rollos, sind die Module in vollem Umfang steuerbar Farbechtes und sehr strapazierfähiges Gewebe

Farboptionen

Aufgrund der Baugesetzgebung müssen elektrisch zu öffnende Module mit einem Abstand von mindestens 2,5 m zwischen Unterkante Modul und Oberkante Fertigfußboden installiert werden. Bei Einbau unter 2,5 m sind entsprechende Klemmschutzmaßnahmen durchzuführen.

1,0

0,44

42(–2;–6)/3

0,64/0,05

4

fett = Fenster als Ganzes, mager = Scheibe allein Erläuterungen der technischen Werte, siehe Seite 48.

Bestellhinweise Einfache Bestellung durch Produktpakete mit nur einer Bestellnummer, so einfach geht´s:

1. Paket wählen Entscheiden Sie sich für eines von fünf Paketen, mit bis zu 5 Modulen je Paket

2. Ausführung wählen 4083 Grau

4084 Weiß

Wählen Sie aus unterschiedlichen Modulgrößen und Verglasungen: n Verglasungen: – 2-Scheiben-Isolierverglasung, Uw = 1,4 W/(m²K)

4085 Schwarz

2-fach

n

080120

080160

080200

080240

100120

100160

100200

80x120

80x160

80x200

80x240

100x120

100x160

100x200 100x240

100240

20

2.522,–

2.818,–

3.114,–

3.409,–

2.745,–

3.115,–

3.485,–

3.855,–

n

3-fach

25

2.637,–

2.973,–

3.309,–

3.645,–

2.891,–

3.312,–

3.733,–

4.154,–

n

2-fach

20

3.024,–

3.421,–

3.818,–

4.214,–

3.322,–

3.821,–

4.319,–

4.817,–

n

3-fach

25

3.254,–

3.731,–

4.209,–

4.686,–

3.614,–

4.214,–

4.815,–

5.415,–

n

2-fach

20

3.666,–

4.165,–

4.664,–

5.186,–

4.062,–

4.714,–

5.340,–

5.966,–

n

3-fach

25

4.011,–

4.630,–

5.251,–

5.894,–

4.500,–

5.303,–

6.084,–

6.863,–

n

2-fach

20

4.890,–

5.640,–

6.366,–

7.090,–

5.502,–

6.414,–

7.324,–

8.234,–

3-fach

25

5.350,–

6.260,–

7.148,–

8.034,–

6.086,–

7.200,–

8.316,–

9.430,–

2-fach

20

5.556,–

6.384,–

7.212,–

8.038,–

6.242,–

7.283,–

8.321,–

9.359,–

3-fach

25

6.131,–

7.159,–

8.190,–

9.218,–

6.972,–

8.265,–

9.561,–

10.854,–

Grau Weiß Schwarz

20 20 20

321,–

342,–

363,–

384,–

337,–

363,–

389,–

415,–

Gewünschte Modulgröße auswählen

Im Lieferumfang enthalten 5°-Lichtband-Modul Eindeckrahmen Dampfsperre-Anschlussstreifen VELUX INTEGRA® Steuereinheit VELUX INTEGRA® Control Pad Wind- und Regensensor

11 Modulares OberlichtSystem

Verglasung

Lieferzeit in AT

– 3-Scheiben-Isolierverglasung, Uw = 1,0 W/(m²K)


298


Sortiment A

299

12.  VELUX Tageslicht-Spot 300

Tageslicht-Spot für flache Dächer von 0° – 15°

302

12 TageslichtSpot

Tageslicht-Spot für geneigte Dächer von 15° – 60°


300

Tageslicht-Spot für geneigte Dächer von 15°– 60° Für innen liegende, fensterlose Räume haben wir den Tageslicht-Spot entwickelt: Er bietet Ihnen maximale Einbauflexibilität und Ihren Kunden eine gleichmäßige Lichtverteilung im Raum Produktvorteile n

n

n n

Schneller und leichter Einbau durch innovatives Stecksystem: Rohrmontage ohne Schrauben Einbauflexibilität durch Möglichkeit der Rohrmontage und Ausrichtung des kompletten Systems von außen In-Dach-Montage für eine harmonische Integration ins Dach Mit integriertem Eindeckrahmen für flache und profilierte Dachmaterialien bis 12 cm Höhe. Nicht für Metall-Stehfalzdächer

n

Scheibe mit natür­lichem Reinigungs­effekt außen

n

Innovatives Design der Streuscheibe für bessere Lichtverteilung

n

n

Sehr hohe natürliche Lichtausbeute durch den Einbau mit starrem Rohr und innen liegender Streuscheibe aus Polycarbonat Diffusor mit integriertem Deckenring, weiß

Lieferumfang: – Starres Rohr und 2 Ellenbogengelenke aus Aluminium (Durchmesser 25 cm* oder 35 cm**) für hohe natürliche Lichtausbeute –  Inklusive Dampfsperrschürze BBX und Anschlussschürze BFX n

* Erforderlicher Durchmesser des Deckenausschnittes innen: 30,5 cm. ** Erforderlicher Durchmesser des Deckenausschnittes innen: 41,0 cm.

Tageslicht-Spot 15 - 60° netto Alle Preise sind unverbindliche Preisempfehlungen in Euro

Größenbezeichnung Rahmen-Außenmaße in cm Durchmesser des Deckenausschnittes innen in cm Anzahl VELUX Tageslicht-Spots je Palette TWR SD0W1 4) TLR SD0L1 4) 3) 4)

Tageslicht-Spot mit starrem Rohr und 2 Kniegelenken, Gesamtlänge 170 cm, Polyurethan schwarz, Aluminiumschürze grau NCS-S 7500 N, für profilierte Eindeckmaterialien, inkl. BFX und BBX Tageslicht-Spot mit starrem Rohr und 2 Kniegelenken, Gesamtlänge 170 cm, Aluminium, grau NCS-S 7500 N, für flache Eindeckmaterialien (z. B. Schiefer), inkl. BFX und BBX

TWR 4 Stück pro Palette, TLR 6 Stück pro Palette. Empfohlene Rohrlänge des TWR, TLR liegt zwischen 90 – 600 cm.

Inkl. d F B X un BBX

Lieferzeit in AT

ohne Mehrwertsteuer

0K10

0K14

36x36

47x47

30,5

41,0

4/6 3)

4

5

410,–

503,–

5

410,–

503,–


Sortiment A

301

Größenraster TL-Spot geneigt Zugelassener Dachneigungsbereich

Größenraster Tageslicht-Spot für geneigte Dächer 36 cm

47 cm

60 cm

Einbauempfehlungen für Dachneigungen n

36 cm

TWR/TLR 0K10 25 cm

15°–60°

TWR/TLR 0K14 35 cm

47 cm

15°–60°

fett = Außenmaße mager = Rohrdurchmesser

Passend für Dacheindeckungsmaterial n

15°–60° n

TWR: z. B. für profiliertes Dachmaterial und Flachziegel TLR: z. B. für flache Dachmaterialien wie Schiefer

Erforderlicher Durchmesser des Deckenausschnittes innen für Größe 0K10=30,5 cm; 0K14=41,0 cm.

Einsatzempfehlung

Zusatzscheibe für verbesserte Wärmedämmung n

n

n

2-fach verglaste Diffusor-PolycarbonatScheibe Verbesserte Wärmedämmung durch ­zusätzliche Dichtung im Deckenring Unsichtbar durch integrierten Einbau Beispiel: Einbau eines VELUX Tageslicht-Spots für ein innen liegendes Bad.

Hinweis

Tageslicht-Spot 15-60° Zubehör-Preisliste netto n

Alle Preise sind unverb. Preisempfehlungen in Euro

ZTB 2002

Zusatzscheibe für verbesserte Wärmedämmung

5

ZTR 0062

Verlängerungsrohr, Länge 62 cm

5

ZTR 0124

Verlängerungsrohr, Länge 124 cm

5

Größenbezeichnung

5)

0K14 47x47 58,–

78,–

Lüftungsadapter (nur für TWR 0K14)

5

ZTL 014

Beleuchtungszusatz 5) inkl. Leuchtmittel (LED)

5

97,– 172,–

010

ZTV

Benötigt 230-V-Anschluss.

0K10 36x36

Für die richtige Planung hilft Ihnen unser Lichtkalkulator unter www.velux.de/lichtkalkulator

014 155,–

61,–

61,–

Weitere Informationen unter www.velux.de/info/…

… 7053

Einbauhinweise Lüftungsadapter ZTV.

… 7121

Hinweise zum Dämmen des VELUX Tageslicht-Spots.

… 9070

Hinweis zum Einbau in Betondecken.

12 TageslichtSpot

Größenbezeichnung Rahmen-Außenmaße in cm

Lieferzeit in AT

ohne Mehrwertsteuer


302

Tageslicht-Spot für flache Dächer von 0°– 15° Für innen liegende, fensterlose Räume haben wir den Tageslicht-Spot entwickelt: Er bietet Ihnen maximale Einbauflexibilität und Ihren Kunden eine gleichmäßige Lichtverteilung im Raum Produktvorteile n

n

n n

n

Schneller und leichter Einbau durch innovatives Stecksystem: Rohrmontage ohne Schrauben Einbauflexibilität durch Möglichkeit der Rohrmontage und Ausrichtung des kompletten Systems von außen Innovatives Design der Streuscheibe für bessere Lichtverteilung Sehr hohe natürliche Lichtausbeute durch den Einbau mit starrem Rohr und innen liegender Streuscheibe aus Polycarbonat Diffusor mit integriertem Deckenring, weiß

Lieferumfang: – Starres Rohr und 2 Ellenbogengelenke aus Aluminium (Durchmesser 35 cm*) für hohe natürliche Lichtausbeute –  Inklusive Dampfsperrschürze BBX n

* Erforderlicher Durchmesser des Deckenausschnittes innen: 41,0 cm.

Tageslicht-Spot 0-15° netto Alle Preise sind unverbindliche Preisempfehlungen in Euro

Größenbezeichnung Rahmen-Außenmaße in cm Durchmesser des Deckenausschnittes innen in cm Anzahl VELUX Tageslicht-Spots je Palette TCR 0010 2) 1) 2)

Tageslicht-Spot für flache Dächer mit starrem Rohr und 2 Kniegelenken, Gesamtlänge 170 cm, inkl. BBX

TCR Packstück 1 (Aufsetzkranz) 8 Stück pro Palette, TCR Packstück 2 (starres Rohr) 9 Stück pro Palette. Empfohlene Rohrlänge des TCR liegt zwischen 80 cm und 600 cm.

Inkl. BBX

Lieferzeit in AT

ohne Mehrwertsteuer

5

0K14 60x60 41,0 8/91) 610,–


Sortiment A

303

Größenraster TL-Spot flach Zugelassener Dachneigungsbereich

Größenraster Tageslicht-Spot für flache flache Dächer 60 cm

Einbauempfehlungen für Dachneigungen

60 cm

n

TCR 0K14 35 cm

Einsatzempfehlung

0°–15°

fett = Außenmaße mager = Rohrdurchmesser

Erforderlicher Durchmesser des Deckenausschnittes: 41,0 cm.

Zusatzscheibe für verbesserte Wärmedämmung n

n

n

0°–15°

Beispiel: Einbau eines VELUX Tageslicht-Spots für ein innen liegendes Bad.

2-fach verglaste Diffusor-PolycarbonatScheibe Verbesserte Wärmedämmung durch ­zusätzliche Dichtung im Deckenring

Hinweis

Unsichtbar durch integrierten Einbau

n

Für die richtige Planung hilft Ihnen unser Lichtkalkulator unter www.velux.de/lichtkalkulator

Tageslicht-Spot 0-15° Zubehör-Preisliste netto Alle Preise sind unverb. Preisempfehlungen in Euro

Größenbezeichnung Rahmen-Außenmaße in cm

Lieferzeit in AT

ohne Mehrwertsteuer

60x60

ZTB 2002

Zusatzscheibe für verbesserte Wärmedämmung

5

58,–

ZTR 0062

Verlängerungsrohr, Länge 62 cm

5

97,–

ZTR 0124

Verlängerungsrohr, Länge 124 cm

5

172,–

3)

014

Weitere Informationen unter www.velux.de/info/…

… 7120

Hinweise zum Einsatz von TCR.

ZZZ 210

Kappleisten-Set, Aluminium, inkl. Befestigungsschrauben

5

39,–

ZCE 0015

Adapterkranz 15 cm

5

134,–

… 7121

Hinweise zum Dämmen des VELUX Tageslicht-Spots.

ZTL 014

Beleuchtungszusatz 3) inkl. Leuchtmittel (LED)

5

61,–

… 9070

Hinweis zum Einbau in Betondecken.

Benötigt 230-V-Anschluss.

12 TageslichtSpot

Größenbezeichnung

0K14


304


305

13. Allgemeines &

Sonderfertigungen

Austauschscheiben

306 – 312

Hinweise zu Austauschscheiben und Sonderfertigungen 306

Scheibenaustausch – Hinweise zum Bestellen von Ersatzscheiben

308

Bestellnummern und Preise für Ersatzscheiben, Umrüstsätze und Scheibenabdichtungen 309

Scheibentypen und -stärken

310

Sonderfertigungen

313 – 327

Sonderverglasungen

313

Fenster und Eindeckrahmen in Sondermaßen

316

Innenfutter in Sondermaßen

318

Innenfutter für Dachbalkon und für Fenster eingebaut mit Kombi-Eindeckrahmen

319

Sonnenschutz und Rollläden für Sondermaß-Fenster

320

Bestellnummern und Preise für Sonderanfertigungen Rollläden 321 322

Bestellnummern und Preise für Sonderanfertigungen Sichtschutz-Rollos, Jalousien und Raff-Rollos

324

Bestellnummern und Preise für Sonderanfertigungen Hitzeschutz-Markisen und Insektenschutz-Rollo

326

Ersatzteile und Fenstermaße

328 – 329

328

Die wichtigsten Ersatzteil­bezeichnungen

Die wichtigsten Fenstermaße

329

Wissenswertes

330 – 346

Bei Qualität setzen wir Zeichen

330

Allgemeine Geschäftsbedingungen

331

Herstellergarantie

332

Lieferbedingungen

338

Rücknahmen, Umtausch und Stornierungen

338

Kundendienstbedingungen

339

Stichwortverzeichnis

344

Formulare (Kopiervorlagen)

340 – 343

Bestellung VELUX Sondermaß GPU X99

Bestellung Sonnenschutz-Verkaufsordner

Ihre Profi-Broschüren für mehr Umsatz

Ihre Endverbraucher-Broschüren für mehr Umsatz

13

Allgemeines, Sonderfertigungen

 estellnummern und Preise für Sonderanfertigungen B Verdunkelungs-Rollos, Plissees und Wabenplissees


306

VELUX Austauschscheiben und Sonderfertigungen Hinweise zum Bestellen von Ersatzscheiben – Scheibengröße, Scheibentyp und Scheibenstärke; Planungshinweise für die Fertigung von Dachfenstern und Zubehör in Sondermaßen und -formen Austauschscheiben VELUX bietet eine Vielfalt an Austauschscheiben an. Für die Bestellung sind folgende Angaben notwendig: n

Scheibengröße

n

Scheibentyp

n

Scheibenstärke

Wir empfehlen den Austausch durch den VELUX Kundendiensttechniker oder einen erfahrenen Dachhandwerker. Mehr Informationen ab Seite 308.


307

Sonderfertigung Auch Sonder­wünsche unserer Kunden wollen wir erfüllen, wo es technisch machbar und sinnvoll ist. Wir möchten Sie jedoch auf fünf ungünstige Faktoren in Verbindung mit Sonderfertigungen hinweisen. 1. Kosten Jede Sonderfertigung verursacht er­ heblich höhere Kos­ten als die ­Serienfertigung. Sonder­artikel sind daher teurer. 2. Zubehör Für alle serien­mäßig ge­fer­tigten Fenster gibt es ein umfang­reiches ­Sortiment passenden Zubehörs. Für ­Sonderartikel sind Zubehörteile teils nicht, teils nur zu höheren Preisen und mit länge­ren Liefer­ zei­ten lieferbar. 3. Ersatzteile Für alle serienmäßig gefertigten Fenster verfügt unser technischer Kundendienst über einen umfangreichen Er­satz­teil­ vorrat. Ersatzteile für Sonder­arti­kel ­können mög­licher­weise nur schwierig und zu höheren Kosten und längeren Liefer­ zeiten beschafft werden. 4. Stornierung von Aufträgen n Artikel aus den Sortimenten A und C in Sonderfertigung* können bis zum 10. Arbeitstag vor dem möglichen Sollliefertermin gemäß Auftragsbestätigung kostenfrei storniert werden. Bei Stornierungen nach dem 10. Arbeitstag vor Sollliefertermin berechnen wir 50 % des Listenpreises. Artikel aus dem Sortiment B in Sonderfertigung* können bis zum 5. Tag vor dem möglichen Sollliefertermin gemäß Auftragsbestätigung kostenfrei storniert werden. Danach ist keine Stornierung mehr möglich.

n

5. Umtausch und Rücknahme Sonder­artikel sind von Umtausch oder Rücknahme aus­geschlossen. Mehr Informationen ab Seite 338.

… 7090

Holzfenster farbig lackiert.

*Unter Sonderfertigung verstehen wir: – Bei Sortimenten A und C: Artikel mit vom Katalogstandard abweichenden Scheiben, Maßen und Sonderfarben. – Bei Sortiment B: Artikel mit vom Katalogstandard abweichenden Maßen.

13

Allgemeines, Sonderfertigungen

Weitere Informationen unter www.velux.de/info/…


308

Scheibenaustausch – Hinweise zum Bestellen von Ersatzscheiben Scheibengröße, Scheibentyp und Scheibenstärke Grundsätzlich empfehlen wir, den Scheibenaustausch durch einen VELUX Kundendiensttechniker oder einen erfahrenen Handwerker durchführen zu lassen. Da Dach­fenster der Witterung viel stärker ausgesetzt sind als Fassaden-Fenster, müssen die Ab­dichtungen besonders sorgfältig ausgeführt werden. Darüber hinaus ist das Heraus­nehmen des Flügels nur mit besonderen Kenntnissen durch­führbar. Die Scheibengröße ist abhängig von Fenstertyp und Fenstergröße. Diese Angaben können Sie dem Typen­schild entnehmen. Das Typenschild befindet sich in der Regel oben am Fensterflügel und ist nur bei geöffnetem Fenster zu sehen. Die dazu passende richtige Scheiben­größe finden Sie in den entsprechenden Detailinformationen. Eine Übersicht dieser Dokumente finden Sie in der nebenstehenden Tabelle auf Seite 309.

Einbau einer höherwertigen Scheibe Wenn Sie vor der Entscheidung stehen, eine Scheibe neu einzu­setzen, sollten Sie über die Vorteile einer höherwertigen Scheibe nach­denken, z. B. mit der VELUX THERMO PLUS Scheibe mit natürlichem Reinigungs­effekt und noch besseren Eigenschaften als THERMO in Bezug auf: Hitzeschutz und Schallschutz. Mehr Infos finden Sie ab ­Seite 40.

Typ

Größe

Dichtungen und sonstige Materialien Außer der richtigen Scheibengröße und Scheibenstärke sollten bei einem Scheibenaustausch auch zusätzliche Teile, wie z. B. Dichtungen, ausge­tauscht werden. Dies gilt insbesondere für selbst­klebende Dichtungen, die bei der Fertigung bestimmter Fenstertypen verwendet wurden. Diese Dichtungen können nur ein Mal verwendet werden und müssen beim Austausch einer Scheibe gegen neue ersetzt werden.

Lieferung von Ersatzscheiben Der Versand von Ersatzscheiben zum Selbsteinbau oder zum Einbau durch Hand­werker ist für Schwingfenster (GGU, GGL) möglich. Für diese Fenster liefern wir verpackte Scheiben mit allem Zubehör, einschließlich Ein­bau­anleitung innerhalb von 5 AT (für Standardsortiment).

Scheibenkennziffer

Hinweise  Bitte beachten Sie, dass bei einer Austauschscheibe immer die Scheibe mit gleicher Stärke ein­gesetzt werden ­sollte.

n

Typ

Größe Scheibenkennziffer

 Aus der Scheibenkennziffer ist zu ersehen, welche Scheibe im Fenster eingesetzt ist.

n

 Die Tabellen auf den folgenden Seiten zeigen Ihnen übersichtlich Ihre Möglichkeiten auf, welche Scheiben bei einem Scheiben­austausch für Ihr Fenster in Frage kommen.

n


309

Bestellnummern und Preise für Ersatzscheiben, Umrüstsätze und Scheibenabdichtungen In den nachfolgend aufgeführten Dokumenten sind die zu den Fenstertypen lieferbaren Standardverglasungen (mit Scheibenabmessungen) enthalten.

Ersatzscheiben und Umrüstsätze

Ersatzscheiben und Umrüstsätze

Fenstertyp

Fenstergrößen von – bis

Fenstertyp

Fenstergrößen von – bis

GGU

104–608, C02–U08, CK02–UK08

6611

VL – Austauschfenster

801–853, Z01–Z53

6624

GGL

102–810, C02–U10, CK02–UK10

6612

VKU

Y45–Y87

6625

GPU

104–608, C04–U08, CK04–UK08

6613

VE, VF, VH, VZ, GZX

011–127

6628

GHU

104–608, C04–S08

6613

V, VA

011–127

6629

GPL

306–808, M06–U08, CK04–UK08

6614

GHL

104–608, C04–S08

6614

GTU, GTL, GXU, GXL

308–608, FK06–SK08

6615

GVT, GVK, GVO, VT

103, GVK, GVO, 021– 087

6616

GDL

419, P19, PK19, SK19

6617

GEL, VEA, VEB, VEC

308, M08, 335, M35

6617

GIU, GIL

334–834, M34–U34, MK34–UK34

6618

VIU, VFE

331–834, M31–U34, MK31–UK38

6619

VFA, VFB

334–638, M34–S38

6619 6621

VL-PU, VU

023–087, Y23–Y87

6622

VL

021–147, Y21–Y99

6623

13

Allgemeines, Sonderfertigungen

GID, GIV, GIR, GIW, GIY, GIZ 350–856, M50–U56

Für den Austausch einer 16-mm- gegen eine 24-mm-Scheibe werden entsprechende Umrüstsätze benötigt. Die passenden Umrüstsätze finden Sie in den jeweiligen Detail­ informationen im Internet www.velux.de/info/xxxx. Bitte ersetzen Sie den Platzhalter xxxx durch die entsprechenden Nummern in den Tabellen ”Ersatzscheiben und Umrüstsätze”.


310

Scheibentypen und -stärken Aus der Typenbezeichnung ist zu ersehen, welche Scheibe im Fenster eingesetzt ist Scheibenstärkenübersicht

innere Scheibe in mm

Scheibenzwischenraum in mm

äußere Scheibe in mm

Scheibenstärke in mm

0

Standard-Fenster

59C

4

8

4

16

00

Standard-Fenster

59C

4

8

4

16

Scheibenkennziffer aller seit 1969 gefertigten VELUX Fenster 3)

Bezeichnung des Scheibentyps Standard-Isolierscheibe mit Spezialgasfüllung Standard-Isolierscheibe mit Spezialgasfüllung

Sonnenschutz- und Energiespar-Fenster

76/76F 1)2)

4

8

4

16

11

Sonnenschutz- und Energiespar-Fenster

76/76F 1)2)

4

8

4

16

12

Sonnenschutz- und Energiespar-Fenster

76/76F 1)2)

4

8

4

16

13

Sonnenschutz- und Energiespar-Fenster

76/76F 1)2)

4

8

4

16

2

Sonnenschutz- und Energiespar-Fenster

76/76F 1)2)

4

8

4

16

3

Sonnenschutz- und Energiespar-Fenster

31

4

8

4

16

31

Sonnenschutz- und Energiespar-Fenster

31

4

8

4

16

34

Ornament ”THERMO-STAR”

34

4

16

4

24

34

Ornament ”THERMO-STAR”

34

6

15

4

25

412)

6

6

4

16

412)

6

6

4

16

P4A

10

10

4

24

14

4

24

(16)

(4)

(26)

8

4

16

(bei VL, VK) (bei VL, VK)

4 41

(bei VL, VK)

42 46 48

Sonnenschutz-Isolierscheibe ”Infrastop Auresin 66/44” Sonnenschutz-Isolierscheibe ”Infrastop neutral 51/39”

Sonnenschutz-Isolierscheibe ”Infrastop Auresin 66/44” Sonnenschutz-Isolierscheibe ”Infrastop Silber 36/32” Sonnenschutz-Isolierscheibe ”Infrastop Gold 40/26” Ornament-Isolierscheibe, Struktur 504 Ornament-Isolierscheibe, Struktur 504

Ornament-Isolierscheibe mit Wärmeschutz-Beschichtung, Struktur 504 Milchglasscheibe – Isolierscheibe mit Ornamentfolie innen

Sicherheits-Fenster ”Allstop privat S” außen: gehärtetes Einscheiben-Sicherheitsglas innen: Verbund-Sicherheitsglas ”Allstop privat S”

Sicherheits-Fenster ”Allstop privat S” außen: gehärtetes Einscheiben-Sicherheitsglas innen: Verbund-Sicherheitsglas ”Allstop privat S”

Sicherheits-Fenster ”Allstop privat A3-21” außen: gehärtetes Einscheiben-Sicherheitsglas innen: Verbund-Sicherheitsglas ”Allstop privat A3-21”

Sicherheits-Verglasung

außen: gehärtetes Einscheiben-Sicherheitsglas innen: Verbund-Sicherheitsglas

Sicherheits-Verglasung

außen: gehärtetes Einscheiben-Sicherheitsglas innen: gehärtetes Einscheiben-Sicherheitsglas

Ausführungskennziffer variiert je nach Fenstertyp und -größe. Umrüstsatz erforderlich, siehe Hinweise zu Detailinformationen Seite 309. 3) Bis 1969 wurden Einfach-Scheiben eingesetzt, die jeder Glaser liefert und einsetzt. 4) Farbeindruck: blau. 2)

Scheibenkennziffer für Austausch/Ersatz

1 (bei VL, VK)

1)

Scheibenaufbau in mm

60E4) 48

6 (6) 4

(zeitweise)


311

Scheibenstärkenübersicht

Scheibenstärke in mm

4

äußere Scheibe in mm

5

Scheibenzwischenraum in mm

bis Seriennummer F 176017

5

Energiespar-Fenster

5

Energiespar-Fenster

59

4

16

4

24

51

Energiespar-Fenster des Deutschland-Sortiments

59

4

16

4

24

51

Energiespar-Fenster des Europa-Sortiments

59

4

18

4

26

56

Schallschutz- und Energiespar-Fenster

60E4)

4

12

8

24

56

Schallschutz-Isolierscheibe VELTERM SR

60E4)

4

15

8

27

14

4

24

(16)

(4)

(26)

14

4

24

(bei VL, VK)

(bei VL, VK)

57 57E 58 59

Wärmeschutz-Isolierscheibe ”Thermoplus 1,4” Wärmeschutz-Isolierscheibe ”Thermoplus 1,4” Wärmeschutz-Isolierscheibe ”Thermoplus neutral” Wärmeschutz-Isolierscheibe VELTERM VX

Schallschutz-Isolierscheibe ”Phonstop 24/38” mit Wärmeschutz-Beschichtung ”Thermoplus neutral” mit Wärmeschutz-Beschichtung

VELUX 5-STAR-Scheibe

außen: Einscheiben-Sicherheitsglas mit Hitzeschutz-Beschichtung innen: Verbund-Sicherheitsglas mit Wärmeschutz-Beschichtung

VELUX 5-STAR-Scheibe

außen: Einscheiben-Sicherheitsglas mit Hitzeschutz-Beschichtung innen: Verbund-Sicherheitsglas

Sicherheits- und Energiespar-Scheibe

außen: gehärtetes Einscheiben-Sicherheitsglas innen: gehärtetes Einscheiben-Sicherheitsglas mit Wärmeschutz-Beschichtung

VELUX THERMO-STAR-Scheibe

außen: gehärtetes Einscheiben-Sicherheitsglas innen: Floatglas mit Wärmeschutz-Beschichtung

59W

VELUX THERMO-AUSTAUSCH-Scheibe

59WT

VELUX THERMO-AUSTAUSCH-Scheibe

(bei VU, VKU)

(bei VL)

59C 59H

außen: gehärtetes Einscheiben-Sicherheitsglas mit Wärmeschutz-Beschichtung innen: Floatglas mit Wärmeschutz-Beschichtung außen: gehärtetes Einscheiben-Sicherheitsglas mit Wärmeschutz-Beschichtung innen: Floatglas mit Wärmeschutz-Beschichtung

VELUX Energiespar-Scheibe 16 mm außen: gehärtetes Einscheiben-Sicherheitsglas innen: Floatglas mit Wärmeschutz-Beschichtung

VELUX Wärmeschutz-Scheibe 16 mm (GVT, GVO) außen: gehärtetes Einscheiben-Sicherheitsglas innen: Floatglas mit Wärmeschutz-Beschichtung

60E4) 57E 73G

12

4

20

ab Seriennummer F 176018

6 (6) 6 4 (4)

(zeitweise)

4

24

(18)

16

(4)

(26)

(zeitweise)

59

4

16

4

24

59W

4

16

4

24

59WT

4

16

4

24

59C

4

8

4

16

Scheibe nur mit Flügel lieferbar

3

10

3

16

13

Allgemeines, Sonderfertigungen

Bezeichnung des Scheibentyps

Scheibenkennziffer für Austausch/Ersatz

innere Scheibe in mm

Scheibenkennziffer aller seit 1969 gefertigten VELUX Fenster 3)

Scheibenaufbau in mm


312

Scheibentypen und -stärken Aus der Typenbezeichnung ist zu ersehen, welche Scheibe im Fenster eingesetzt ist Scheibenstärkenübersicht

Scheibenstärke in mm

Schallschutz-Isolierscheibe ”Phonstop 24/38”

äußere Scheibe in mm

Schallschutz-Klasse-2/3-Fenster

Scheibenzwischenraum in mm

6

Bezeichnung des Scheibentyps

Scheibenkennziffer für Austausch/Ersatz

innere Scheibe in mm

Scheibenkennziffer aller seit 1969 gefertigten VELUX Fenster 1)

Scheibenaufbau in mm

60G

4

12

8

24

60E2)

6

14

4

24

60E2)

6

14

4

24

60G

6

12

6

24

60

6

15

6

27

60G

4

12

8

24

VELUX 5-STAR-Scheibe 60

60E 60G

außen: gehärtetes Einscheiben-Sicherheitsglas mit Hitzeschutz- und Wärmeschutz-Beschichtung innen: Verbund-Sicherheitsglas

VELUX 5-STAR-Scheibe

außen: gehärtetes Einscheiben-Sicherheitsglas mit natürlichem Reinigungseffekt innen: Verbund-Sicherheitsglas

VELUX THERMO AUSTAUSCH PLUS-Scheibe

außen: gehärtetes Einscheiben-Sicherheitsglas mit natürlichem Reinigungseffekt innen: Verbund-Sicherheitsglas

60

VELUX THERMO PLUS-Scheibe

61

Schallschutz-Klasse-2/3-Fenster

62

Schallschutz-Klasse-4-Fenster

62

Schallschutz-Klasse-4-Fenster

(bei Größen CK02–UK10)

(bei VL, VK)

(bei VL-Fenstern)

(bei GGL-Fenstern)

62

(bei GGL-Fenstern)

62

(bei GGU, GGL, GPU)

außen: gehärtetes Einscheiben-Sicherheitsglas mit natürlichem Reinigungseffekt innen: Verbund-Sicherheitsglas Schallschutz-Isolierscheibe ”Phonstop 24/38”

außen: 16 mm Standard-Isolierscheibe mit Spezialgasfüllung innen: Vorsatzflügel mit 2x2 mm Verbund-Sicherheitsscheibe außen: 8 mm Floatglas als Vorsatz-Schallschirm innen: 26 mm Schallschutz-Isolierscheibe mit Spezialgasfüllung

62

innen: 6 mm VSG Abstand zwischen Isolierscheibe und Vorsatzflügel: 73 mm außen: 4 8 4 16

62

innen: 3 20 3 26 Abstand zwischen Vorsatz-Schallschirm und Isolierscheibe: 40 mm außen: 8

62

Abstand zwischen Vorsatz-Schallschirm und Isolierscheibe: 41 mm

Schallschutz-Klasse-4-Fenster

innen:

außen: 8 mm gehärtetes Einscheiben-Sicherheitsglas mit Anti-Tau-Effekt als Vorsatz-Schallschirm innen: 25 mm Schallschutz-Isolierscheibe mit Spezialgasfüllung

außen:

VELUX ENERGIE SCHALLSCHUTZ-Scheibe

außen: 8 mm gehärtetem Einscheiben-Sicherheitsglas mit Anti-Tau-Effekt innen: Verbund-Sicherheitsglas

65 65G 65WT

(bei GPU)

außen: gehärtetes Einscheiben-Sicherheitsglas mit natürlichem Reinigungseffekt innen: Verbund-Sicherheitsglas

VELUX ENERGY-STAR-Scheibe

VELUX ENERGY-STAR-PLUS-Scheibe

65

65WT

außen: gehärtetes Einscheiben-Sicherheitsglas mit Anti-Tau-Effekt innen: Verbund-Sicherheitsglas

VELUX ENERGIE PLUS-Scheibe 66 67

(bei GGU, GPU)

70Q 73/73G 75 76R/76G/76FG 8

außen: gehärtetes Einscheiben-Sicherheitsglas mit natürlichem Reinigungsund Anti-Tau-Effekt innen: Verbund-Sicherheitsglas

VELUX ENERGY-STAR-PLUS-Scheibe

66

67

außen: gehärtetes Einscheiben-Sicherheitsglas mit Anti-Tau-Effekt innen: Verbund-Sicherheitsglas

Schallschutz-Fenster VS

Schallschutz-Isolierscheibe ”Phonstop 27/44”

Sicherheits- und Energiespar-Scheibe

außen: gehärtetes Einscheiben-Sicherheitsglas innen: Verbund-Sicherheitsglas mit Wärmeschutz-Beschichtung

Sonnenschutz- und Energiespar-Scheibe außen: gehärtetes Einscheiben-Sicherheitsglas innen: Floatglas mit Wärmeschutz-Beschichtung

Sonnenschutz-Scheibe

mit Hitzeschutzbeschichtung außen, 14 mm Glaszwischenraum mit Argonfüllung und VSG innen

Energiespar-Scheibe

1) 2)

Bis 1969 wurden Einfach-Scheiben eingesetzt, die jeder Glaser liefert und einsetzt. Farbeindruck: blau.

innen:

4

26

4

innen: 4 2x 10 mittlere Scheibe: 4 mm

6

2x 10

4

32

4

33

4

33

4

37

4

37

mittlere Scheibe: 3 mm innen: 6 2x 10 mittlere Scheibe: 3 mm innen:

6

2x 12

mittlere Scheibe: 3 mm innen: 6 2x 12 mittlere Scheibe: 3 mm

10

4

26

73G

6

15

4

25

76/76F3)4)

4

8

4

16

76/76F3)4)

6

14

4

24

3

2x 8

3

25

4

23

mittlere Scheibe: 3 mm

6

3-fach-Verglasung außen: gehärtetes Einscheiben-Sicherheitsglas innen: Verbund-Sicherheitsglas, Zwischenraum mit Vakuum

16

37

12

Vakuum-Energiespar-Scheibe 80

6

8

60G

60E

3-fach-Verglasung

8

Abstand zwischen Vorsatz-Scheibe und Isolierscheibe: 45 mm

65G

außen: gehärtetes Einscheiben-Sicherheitsglas mit Anti-Tau-Effekt innen: Verbund-Sicherheitsglas

25

64

außen:

VELUX ENERGY-STAR-Scheibe

3

innen: 6 2x 10 mittlere Scheibe: 3 mm innen:

außen: 4 mm gehärtetes Einscheiben-Sicherheitsglas mit Hitzeschutzund Wärmeschutz-Beschichtung innen: 26 mm Isolierscheibe mit Spezialgasfüllung

18

62

Passivhaus-Fenster 64

4

80

10

Zwischenscheibe: 3 mm Vakuum zwischen innerer Scheibe und Zwischenscheibe: 0,2 mm

3) 4)

Ausführungskennziffer variiert je nach Fenstertyp und -größe. Umrüstsatz erforderlich, siehe Hinweise zu Detailinformationen Seite 309.


313

Sonderverglasungen Sonderverglasungen im Rahmen der Sonderfertigung Zusätzlich zu den in unserem Sortiment geführten und sofort ab Lager lieferbaren Ausführungen erfüllen wir im Rahmen unserer Sonderfertigung auch Wünsche unserer Kunden nach abweichenden Son­ derverglasungen, sofern diese technisch durchführbar sind.

Darüber hinaus finden Sie auch Schei­ben ande­rer Hersteller, die wir in der Vergangenheit geliefert haben und die wir pro­ blem­los beschaffen können.

Werden Scheiben gewünscht, die weder in der nachfolgenden Aufstellung noch in den Detailinformationen im Internet enthalten sind, benö­tigen wir genaue Angaben über den Hersteller sowie die genauen ­Bestellangaben und den Scheibenaufbau der Scheibe. Die ­Lieferzeit für Fenster mit diesen Sonderscheiben kann erst nach Rücksprache mit dem Lieferanten genannt werden.

Voraussetzung für Standardfenster mit Sonderverglasungen ist: Fenstertyp

Scheibenstärke mm

Scheibengewicht 1) max. kg

gesamte Glasstärke max. mm

GGU, GGL

24, 37

61

17

GGL XK99

24, 37

51

17

GPU

24, 37

61

17

GPL

24, 37

46

13

GTU, GTL

24, 37

47

13

GXU, GXL

24, 37

21

13

GDL

24, 33

GEL

24

VEA, VEB, VEC

24

GIU, GIL VIU, VFE

13 oben: 29 ( unten: 17 )

10 10

24, 37

70

13

24, 37

30

13

Das Scheibengewicht in kg errechnet sich: Scheibenfläche (in m ) x Glasstärke gesamt (in mm) x 2,5. Die Scheibenabmessungen der einzelnen Fenstertypen sind in entsprechenden Detailinformationen im Internet hinterlegt, siehe Tabelle auf Seite 309. 2

13

Allgemeines, Sonderfertigungen

1) 


314

Sonderverglasungen

Typ

Kennziffer

ohne Mehrwertsteuer

Kurzbeschreibung

Uw

Ug

W/(m2K)

W/(m2K)

DIN EN ISO 12 567-2

DIN EN 673

Rw

g

τV

τUV

DIN EN 410

DIN EN 410

dB DIN EN DIN EN ISO 140-3 410 DIN EN ISO 717-1 DIN 4109

Scheibenstärke mm

Lieferzeit in AT

Alle Preise sind unverbindliche Preisempfehlungen in Euro

Aufpreis pro m2 Fensterfläche (BlendrahmenAußenmaß) – auf KomplettFenster in der THERMOAusführung

Sonnenschutzverglasungen SonnenschutzScheibe

76/ 76 F 1)

Sonnenschutz57/ Scheibe 57 F 1) Für Zusatzelemente, CABRIO™ (unten), Dachbalkon (unten)

Sonnenschutzscheibe mit 4 mm ESG 1,3 1,0 35 0,31 0,64 0,05 25 Auf mit Hitzeschutzbeschichtung außen, Anfrage 15 mm Glaszwischenraum mit Argon­ füllung und 2x3 mm VSG innen.

111,–

Sonnenschutzscheibe mit 6 mm ESG 1,3 1,0 37 0,30 0,62 0,05 27 Auf 111,– mit Hitzeschutzbeschichtung außen, Anfrage 15 mm Glaszwischenraum mit Argon­ füllung und 2x3 mm VSG innen.

Sonstige Verglasungen Milchglas (Nicht für VU/VKU)

34

1,3 1,0 35 0,46 0,51 0,05 25 Auf Verglasung mit 4 mm ESG ­außen, 15 mm Glaszwischenraum mit Spezial- Anfrage gasfüllung und 2x 3 mm VSG und Milchglas-Folie innen.

98,–

Sicherheitsverglasungen Sicherheitsscheibe SE Sauna

99

Wie VELUX THERMO , jedoch mit Einscheiben-Sicherheitsglas (ESG) innen. Für den Einsatz in Saunen geeignet.

1,4 1,1 32 0,60 0,75 0,25 24 Auf Anfrage

173,–

Sicherheitsscheibe P4A

99

1,2 1,0 35 0,52 0,75 0,05 24 Auf Sicherheitsscheibe mit 4 mm ESG außen und 2x3 mm VSG innen und zu- Anfrage sätzlicher Wärmeschutzbeschichtung. Durchwurfhemmend gemäß DIN EN 356, Klasse P4A. Die Sicherheitseigenschaften gelten nur für die Scheibe, nicht für das Fenster als Ganzes. Nur für GGL bis Größe UK08, GPU/GPL bis Größe SK08, GGU, GXU, GXL, GIU, GIL, VIU, VFE.

263,–

Sicherheitsscheibe P5A

99

1,6 1,4 35 0,54 0,75 0,05 24 Auf Sicherheitsscheibe mit 4 mm ESG außen und 2x4 mm VSG innen und zu- Anfrage sätzlicher Wärmeschutzbeschichtung. (Erfüllt höhere Anforderungen an die Durchwurfhemmung als DIN EN 356, Klasse P5A. Die Sicherheitseigenschaften gelten nur für die Scheibe, nicht für das Fenster als Ganzes. Nur für GGL bis Größe UK08, GPU/GPL bis Größe SK08, GGU, GXU, GXL, GIU, GIL, VIU, VFE.

147,–

In der Regel 5 AT, einzelne Ausführungen und Größen können eine längere Lieferzeit haben.

1)


315

Übersicht – Standard-Verglasungen im Vergleich Uw

Ug

W/(m K)

W/(m K)

dB

DIN EN ISO 12 567-2

DIN EN 673

DIN EN ISO 10140-2 DIN EN ISO 717-1 DIN 4109

Rw (C;Ctr)

2

g

τV

τUV

DIN EN 410

DIN EN 410

DIN EN 410

Scheibenstärke mm

Typ

Kennziffer

2

Kurzbeschreibung

THERMO

70

Scheibenaufbau – Seite 42

1,3

1,0 35(–1;–3) 0,46 0,68 0,05 25

THERMO AUSTAUSCH (VL, VU, VKU)

59

Scheibenaufbau – Seite 311

1,4

1,1 32(–1;–4) 0,52 0,76 0,20 24

THERMO PLUS

60

Scheibenaufbau – Seite 42, 312

1,3

1,0 37(–1;–3) 0,30 0,62 0,05 27

THERMO AUSTAUSCH PLUS (VU, VKU)

60

Scheibenaufbau – Seite 312

1,4

1,0 37(–1;–3) 0,29 0,62 0,05 24

ENERGIE

68

Scheibenaufbau – Seite 43

1,1

0,7 35(–2;–4) 0,52 0,72 0,05 37

ENERGIE PLUS

66

Scheibenaufbau – Seite 43, 312

2) 0,5 37(–2;–4) 0,51 0,71 0,05 37 1,0 

ENERGIE SCHALLSCHUTZ

62

Scheibenaufbau – Seite 44, 312

3) 0,5 42(–2;–5)  4) 0,52 0,70 0,05 0,81 

37

Außer GDL: Uw = 1,2 W/(m2K). Außer GGL (Uw = 0,83 W/[m2K]) und GPU (Uw = 0,85 W/[m2K]). 4) Außer VELUX INTEGRA® Elektrofenster: R (C;C ) = 40(–1;–4). w tr Informationen zu Schalldämmwerten und Bauanschlüssen siehe Seite 49 und 51. 2) 3)

Hinweis Uw-Werte gelten für die Fenster der aktuellen Generation.

Weitere Informationen unter www.velux.de/info/…

… 6357

Scheiben von Fremdherstellern.

… 6361

Informationen zu VELUX Sonderverglasungen.

… 6630

VELUX Milchglas.

… 7095

Erläuterung der technischen Werte.

13

Allgemeines, Sonderfertigungen

n


316

Fenster und Eindeckrahmen in Sondermaßen Bei Bestellungen immer alle Begrenzungen berücksichtigen Montage einzeln oder in Kombination

Montage direkt Blendrahmen an Blendrahmen unterhalb eines Fensters

Blendrahmen-Außenmaße

Blendrahmen-Außenmaße

472 – 1650 mm

472 – 1650 mm

550 – 1800 mm Fensterfläche max. 2,19 m2 Scheibengewicht max. 51 kg

Scheibengewicht max. 30 kg

Zusatzelement ”Wand” VFE XK99 mit Kippfunktion, unter 60 cm Höhe fest stehend

Lieferzeit 15 AT gilt nur für GGL 2070, andere Ausführungen auf Anfrage

BlendrahmenAußenmaß

Breite in mm

Alle Preise sind UVP in Euro ohne Mehrwertsteuer.

Höhe in mm 550–780 781–978 979–1180 1181–1398 1399–1600 1601–1800

472–549 486,– 566,– 644,– 727,– 807,– 885,–

550–659 525,– 605,– 683,– 766,– 846,– 924,–

660–702 549,– 629,– 707,– 790,– 870,– 947,–

703–779 575,– 655,– 733,– 816,– 896,– 974,–

780–939 629,– 709,– 787,– 870,– 950,– 1.028,–

940–1139 703,– 783,– 861,– 944,– 1.024,– 1.102,–

Schwingfenster Holz weiß lackiert Alu, einbrennlackiert grau GGL____2060 THERMO PLUS

550–780 781–978 979–1180 1181–1398 1399–1600 1601–1800

608,– 708,– 805,– 909,– 1.009,– 1.106,–

656,– 756,– 854,– 958,– 1.058,– 1.155,–

686,– 786,– 884,– 988,– 1.088,– 1.184,–

719,– 819,– 916,– 1.020,– 1.120,– 1.218,–

786,– 886,– 984,– 1.088,– 1.188,– 1.285,–

879,– 979,– 1.076,– 1.180,– 1.280,– 1.378,–

976,– 1.076,– 1.174,– 1.278,– 1.378,– 1.475,–

1.114,– 1.214,– 1.311,– 1.415,– 1.515,– 1.611,– 1)

Schwingfenster Holz weiß lackiert Alu, einbrennlackiert grau GGL____2066 ENERGIE PLUS

550–780 781–978 979–1180 1181–1398 1399–1600 1601–1800

700,– 815,– 927,– 1.047,– 1.162,– 1.274,–

756,– 871,– 984,– 1.103,– 1.218,– 1.331,–

791,– 906,– 1.018,– 1.138,– 1.253,– 1.364,–

828,– 943,– 1.056,– 1.175,– 1.290,– 1.403,–

906,– 1.021,– 1.133,– 1.253,– 1.368,– 1.480,–

1.012,– 1.128,– 1.240,– 1.359,– 1.475,– 1.587,–

1.125,– 1.240,– 1.352,– 1.472,– 1.587,– 1.699,–

1.283,– 1.398,– 1.511,– 1.630,– 1.745,– 1.856,– 1)

Zusatzelement ”Dachschräge” Holz weiß lackiert Alu, einbrennlackiert grau GIL____2070 THERMO

BlendrahmenAußenmaß Höhe in mm 400–780 781–978 979–1180 1181–1398 1399–1600 1601–1740

472–549 559,– 671,– 763,– 862,– 957,– 1.028,–

550–659 606,– 718,– 810,– 909,– 1.003,– 1.075,–

660–702 633,– 745,– 838,– 936,– 1.031,– 1.103,–

703–779 665,– 777,– 869,– 968,– 1.062,– 1.134,–

780–939 729,– 841,– 933,– 1.032,– 1.127,– 1.198,–

940–1139 816,– 928,– 1.021,– 1.119,– 1.214,– 1.285,–

Zusatzelement ”Dachschräge” Holz weiß lackiert Alu, einbrennlackiert grau GIL____2060 THERMO PLUS

400–780 781–978 979–1180 1181–1398 1399–1600 1601–1740

699,– 839,– 954,– 1.078,– 1.196,– 1.285,–

758,– 898,– 1.013,– 1.136,– 1.254,– 1.344,–

791,– 931,– 1.048,– 1.170,– 1.289,– 1.379,–

831,– 971,– 1.086,– 1.210,– 1.328,– 1.418,–

911,– 1.051,– 1.166,– 1.290,– 1.409,– 1.498,–

1.020,– 1.160,– 1.276,– 1.399,– 1.518,– 1.606,–

1.136,– 1.276,– 1.391,– 1.515,– 1.633,– 1.723,–

1.299,– 1.439,– 1.554,– 1.678,– 1.795,– 1.885,– 2)

Zusatzelement ”Dachschräge” Holz weiß lackiert Alu, einbrennlackiert grau GIL____2066 ENERGIE PLUS

400–780 781–978 979–1180 1181–1398 1399–1600 1601–1740

805,– 966,– 1.099,– 1.241,– 1.378,– 1.480,–

873,– 1.034,– 1.166,– 1.309,– 1.444,– 1.548,–

912,– 1.073,– 1.207,– 1.348,– 1.485,– 1.588,–

958,– 1.119,– 1.251,– 1.394,– 1.529,– 1.633,–

1.050,– 1.211,– 1.344,– 1.486,– 1.623,– 1.725,–

1.175,– 1.336,– 1.470,– 1.611,– 1.748,– 1.850,–

1.309,– 1.470,– 1.603,– 1.745,– 1.881,– 1.984,–

1.496,– 1.657,– 1.790,– 1.932,– 2.068,– 2.172,– 2)

Breite in mm

Bitte beachten Sie die Maßbegrenzungen: Fensterfläche max. 2,19 m², Scheibengewicht max. 51 kg. Bitte beachten Sie die Maßbegrenzungen: Fensterfläche max. 2,70 m², Scheibengewicht max. 70 kg.

2)

500 – 1374 mm

max. 2,7 m2 max. 70 kg

Zusatzelement ”Dachschräge” GIL XK99 ohne Öffnungsfunktion, ohne Lüftungsklappe und ­Markisenkasten

Fenster in Sondermaßen: GGL, GIL Schwingfenster Holz weiß lackiert Alu, einbrennlackiert grau GGL____2070 THERMO

472 – 1340 mm

400 – 1740 mm Fensterfläche Scheibengewicht

Schwingfenster GGL XK99 mit Lüftungsklappe und Markisenkasten

1)

Blendrahmen-Außenmaße

1140–1340 1341–1650 781,– 891,– 861,– 971,– 939,– 1.049,– 1.022,– 1.132,– 1.102,– 1.212,– 1.180,– 1.289,– 1)

Alle Preise sind UVP in Euro ohne Mehrwertsteuer.

1140–1340 1341–1650 909,– 1.039,– 1.021,– 1.151,– 1.113,– 1.243,– 1.212,– 1.342,– 1.306,– 1.436,– 1.378,– 1.508,– 2)


317

Fenster in Sondermaßen: VFE Zusatzelement ”Wand” Holz weiß lackiert Alu, einbrennlackiert grau VFE____2070 THERMO

Lieferzeit auf Anfrage

BlendrahmenAußenmaß

Alle Preise sind UVP in Euro ohne Mehrwertsteuer.

Breite in mm

Höhe in mm 500–780 781–978 979–1180 1181–1374

472–549 694,– 817,– 929,– 1.039,–

550–659 751,– 874,– 986,– 1.096,–

660–702 785,– 907,– 1.020,– 1.130,–

703–779 823,– 946,– 1.058,– 1.168,–

780–939 901,– 1.024,– 1.136,– 1.246,–

940–1139 1.008,– 1.130,– 1.243,– 1.352,–

1140–1340 1.120,– 1.243,– 1.355,– 1.465,– 3)

Zusatzelement ”Wand” Holz weiß lackiert Alu, einbrennlackiert grau VFE____2060 THERMO PLUS

500–780 781–978 979–1180 1181–1374

868,– 1.021,– 1.161,– 1.299,–

939,– 1.093,– 1.233,– 1.370,–

981,– 1.134,– 1.275,– 1.413,–

1.029,– 1.183,– 1.323,– 1.460,–

1.126,– 1.280,– 1.420,– 1.558,–

1.260,– 1.413,– 1.554,– 1.690,–

1.400,– 1.554,– 1.694,– 1.831,– 3)

Zusatzelement ”Wand” Holz weiß lackiert Alu, einbrennlackiert grau VFE____2066 ENERGIE PLUS

500–780 781–978 979–1180 1181–1374

999,– 1.176,– 1.338,– 1.496,–

1.081,– 1.259,– 1.420,– 1.578,–

1.130,– 1.306,– 1.469,– 1.627,–

1.185,– 1.362,– 1.524,– 1.682,–

1.297,– 1.475,– 1.636,– 1.794,–

1.452,– 1.627,– 1.790,– 1.947,–

1.613,– 1.790,– 1.951,– 2.110,– 3)

Eindeckrahmen in Sondermaßen Einzel-Eindeckrahmen XK99 EDZ EDW EDS EDB EDL

”Ziegel” ”Ziegel hoch/Welle” ”Schiefer Stehfalz” ”Biberschwanz ”Schiefer Schichtstück”

Ausführung 0000 Aluminium

Kombi-Eindeckrahmen XK99 EKZ ”Ziegel” EKW ”Ziegel hoch/Welle” EKS ”Schiefer Stehfalz” EKB ”Biberschwanz Doppeldeckung” EKL ”Schiefer Schichtstück” EKX Ausführung 000_ Aluminium

Lieferzeit 15 AT gilt nur für EDZ 0000, andere Ausführungen auf Anfrage

BlendrahmenAußenmaß

Breite in mm

Höhe in mm

472–549

550–659

660–702

Alle Preise sind UVP in Euro ohne Mehrwertsteuer.

703–779

780–939

940–1139

550–780

68,–

73,–

76,–

80,–

88,–

98,–

1140–1340 1341–1650 109,–

781–978

79,–

84,–

87,–

91,–

99,–

109,–

120,–

135,–

979–1180

90,–

95,–

98,–

102,–

110,–

120,–

131,–

146,–

124,–

1181–1398

101,–

107,–

110,–

114,–

121,–

131,–

142,–

157,–

1399–1600

112,–

118,–

121,–

125,–

132,–

143,–

153,–

169,–

1601–1800

123,–

129,–

132,–

136,–

143,–

153,–

164,–

179,–

BlendrahmenAußenmaß

Breite in mm

Höhe in mm

472–549

Alle Preise sind UVP in Euro ohne Mehrwertsteuer.

550–659

660–702

703–779

780–939

940–1139

550–780

95,–

103,–

107,–

113,–

123,–

138,–

1140–1340 1341–1650 153,–

174,–

781–978

111,–

119,–

123,–

128,–

139,–

153,–

169,–

190,–

979–1180

126,–

134,–

138,–

144,–

154,–

169,–

184,–

205,–

1181–1398

142,–

150,–

155,–

160,–

170,–

185,–

200,–

222,–

1399–1600

158,–

166,–

170,–

176,–

186,–

201,–

216,–

237,–

1601–1800

173,–

181,–

186,–

191,–

201,–

216,–

231,–

253,–

Für _ die Ausführungskennziffer 1–7 für Kombi-Eindeckrahmen ergänzen (je nach Lage des Elements), siehe ab Seite 150. 3) Bitte beachten Sie das Scheibengewicht: max. 30 kg

Weitere Informationen unter www.velux.de/info/…

n

n

n

Fenster in Sondermaßen aus Holz, klar lackiert siehe www.velux.de/info/6311 Fenster in Sondermaßen liefern wir auch in Kupfer: Aufpreis auf Aluminiumausführung 300,– € Eindeckrahmen und Kombi-Eindeck­ rahmen in Sondermaßen und Sonderformen liefern wir auch in Kupfer, Titanzink: Aufpreis auf Aluminiumaus-

n

n

führung 102,– € je Element. Alu Color (außer EKE): Preis auf Anfrage.

… 6039

Abstände für Fenster-Kombinationen: nebeneinander: 10, 12, 14, 16 cm, übereinander: 10 oder 25 cm.

… 6311

Bitte beachten Sie bei der Bestellung von Sonnenschutz und Rollläden in Sonderanfertigung die Maßbegrenzungen auf den Seiten 320 – 327.

… 6322 … 7072

ELX Adapterrahmen im Sondermaß. Preise, Lieferzeiten und Bestellhinweise für VELUX Schwingfenster in Sondermaßen klar lackiert. Hinweise für die Bestellung von VELUX Zusatzelementen VFE ”Wand” im Sondermaß inkl. Eindeckrahmen EFW. Hinweise für die Bestellung von Eindeckrahmen für Fenster in Konstruktion und Abmessungen wie das bis 2000 gefertigte VELUX Sortiment.

13

Allgemeines, Sonderfertigungen

Hinweise


318

Innenfutter in Sondermaßen Für Fenster des VELUX Deutschland-Sortiments bis 1991 und für deren Austauschfenster Alle Preise sind unverbindliche Preisempfehlungen in Euro

Fenstergröße Blendrahmen-Außenmaße der Fenster in cm Austauschfenster VU/VL/VKU Blendrahmen-Außenmaße der Fenster in cm LSB 2000

30 cm, Kunststoff, weiß, Abdeckleisten weiß foliert,

LSC 2000

40 cm, Kunststoff, weiß, Abdeckleisten weiß foliert,

LSD 2000

50 cm, Kunststoff, weiß, Abdeckleisten weiß foliert,

inklusive Dampfsperrschürze BBX inklusive Dampfsperrschürze BBX inklusive Dampfsperrschürze BBX

Lieferzeit in AT

ohne Mehrwertsteuer

021 023 033 035 043 045 047 065 067 54x83 54x103 64x103 64x123 74x103 74x123 74x143 94x124 94x144 Y21 Y23 Y33 Y35 Y43 Y45 Y47 Y65 Y67 55x84 55x104 65x104 65x124 75x104 75x124 75x144 93x124 93x144

20 206,– 235,– 250,– 280,– 265,– 295,– 324,– 321,– 351,– 20 259,– 296,– 314,– 352,– 333,– 370,– 407,– 404,– 441,– 1)

386,– 442,– 470,– 525,– 498,– 553,– 609,– 603,– 659,–

Fenstergröße Blendrahmen-Außenmaße der Fenster in cm Austauschfenster VU/VL/VKU Blendrahmen-Außenmaße der Fenster in cm LSB 2000

30 cm, Kunststoff, weiß, Abdeckleisten weiß foliert,

LSC 2000

40 cm, Kunststoff, weiß, Abdeckleisten weiß foliert,

LSD 2000

50 cm, Kunststoff, weiß, Abdeckleisten weiß foliert,

inklusive Dampfsperrschürze BBX inklusive Dampfsperrschürze BBX inklusive Dampfsperrschürze BBX

Keine weiteren Sonderinnenfutter lieferbar 1) Lieferzeit auf Anfrage.

Weitere Informationen unter www.velux.de/info/…

… 7098

Preise und Bestellnummern von Innenfutter 102–206 für das bis 2000 gefertigte VELUX Sortiment.

Lieferzeit in AT

Hinweis für die Bestellung: 085 087 089 107 109 114x124 114x144 114x164 134x144 134x164 Y85 Y87 Y89 Y97 Y99 113x124 113x144 113x164 133x144 133x164

20 351,– 380– 410,– 410,– 440,– 441,– 478,– 515,– 515,– 552,– 20 1)

659,– 714,– 770,– 770,– 826,–

Die Größen­bezeichnung ist immer ”XK99”. Bei der Bestellung müssen zusätzlich der Fenstertyp und die Fenstergröße, z. B. VL Y45, ange­ geben werden! Bestellnummer zum Beispiel: LSB XK99 2000, XK99 = VL Y45 Innenfutter-Zusatz­elemente sind nicht ­lieferbar.


319

Innenfutter für Dachbalkon und für Fenster eingebaut mit Kombi-Eindeckrahmen Bei der Bestellung müssen angegeben werden n Fenstergröße n Typ des Grundelements n Größenbezeichnung Alle Preise sind unverbindliche Preisempfehlungen in Euro ohne Mehrwertsteuer

LSC 2000 für Dachdicken von 17 bis 43 cm Kunststoff, weiß, Abdeckleisten weiß foliert, inkl. Dampfsperrschürze BBX Dachbalkon

Für VELUX Dachbalkon, bestehend aus einer Einheit. (Bestehend aus GEL und VEA-, VEB- oder VEC-Element in Einzelkombination.) Für mehrere nebeneinander eingebaute Elemente mit 10 cm Blend­rahmen-Abstand können einzelne Innenfutter XK11 verwendet werden.

Bestellhinweise, Preise und Lieferzeiten siehe Infodokument www.velux.de/info/6333

Für Fenster nebeneinander. Blendrahmen-Abstand 10 cm unter Verwendung des Hilfssparrens EKY W35, siehe Seite 153 – 167. Bei der Bestellung Fenstergrößen und EKY-Verwendung angeben.

Bestellhinweise, Preise und Lieferzeiten siehe Infodokument www.velux.de/info/6333

Bei der Bestellung bitte immer die Dach­ neigung angeben!

GIU/GIL Kombination mit EKY

Für Fenster mit Zusatzelementen GIU/GIL mit KombiEindeckrahmen und EKY W35, Blendrahmen-Abstand 10 cm, siehe Seite 153 – 167. Bei der Bestellung Fenstergrößen und EKY-Verwendung angeben.

Fenster in Kombinationen

Für Fenster nebeneinander, übereinander oder in einer Kassette mit a-Abstand 10, 12, 14 oder 16 cm und/oder b-Abstand 10 bzw. 25 cm können immer einzelne Innenfutter verwendet werden (bauseitige Anpassung), siehe velux.de/info/7035

Bestellhinweise, Preise und Lieferzeiten siehe Infodokument www.velux.de/info/6333

Siehe Preise und Lieferzeiten der InnenfutterGrundelemente auf Seite 182 – 183.

Weitere Informationen unter www.velux.de/info/…

… 7035

Innenfutter für den Einbau von VELUX Fenstern in Kombination neben- und über­einander.

13

Allgemeines, Sonderfertigungen

Kombi-Eindeckrahmen mit EKY


320

Sonnenschutz und Rollläden für Sondermaß-Fenster Bestellhinweise Auch für Sondermaß-Fenster sind passende Sonnenschutzprodukte und Rollläden ­erhältlich. Es ist kein Ausmessen erforderlich, denn zur Ermittlung von Preis und ­Bestellnummer finden Sie die benötigten Angaben auf dem Typenschild.

B A

B A

Typenschild Auf dem Typenschild von VELUX Dachfenstern in Sondermaßen sind Maßangaben enthalten für:

A

Innen liegenden Sonnenschutz und Hitzeschutz-Markisen mit Haltekrallen Flügel-Lichtmaß x x y in cm

B

Automatische Rollläden und Markisen

A

B Blendrahmen-Außenmaß W x H in cm

Die Position des Typenschilds entnehmen Sie den »Typen- und Größenübersichten«. Diese können Sie im Internet in Ihrem ­Fachkunden-Bereich unter www.velux.de herunterladen. Bestellnummer ermitteln Auf der nebenstehenden Seite sind die ­Bestellnummern je Fenstertyp angegeben. Die Bestellnummern um die Dekor- oder Ausführungskennziffer ergänzen, fertig. Preise Die Preise auf den Seiten 321–327 werden in der Regel bei innen liegendem Sonnenschutz und Hitzeschutz-Markisen mit Haltekrallen anhand des Flügel-Lichtmaßes und bei außen liegenden Rollläden und Hitzeschutz-Markisen am Blendrahmen-Außenmaß ermittelt. Bei den Abmessungen, in denen keine Preisangabe enthalten ist, ist das Produkt nicht verfügbar.

Benötigte Angaben (Beispiel):

A DKL X99 1100S für GGL X99 mit Flügel-Lichtmaß (x) 682 x (y) 1362 B SSL 999 0000 für GGL 999 mit Blendrahmen-Außenmaß (W) 1000 x (H) 700


321

Bestellnummern und Preise für Sonderanfertigungen Rollläden Bestellnummern für Rollläden Solar 1) Fenstergröße

Hellgrau 0700

Kupfer 0100

Dunkelgrau 0000

Hellgrau 0700

XK99

SSL XK99…

SML XK99…

X99

SSL X99…

SML X99…

999

SSL 999…

SML 999…

801 – 853 Z01 – Z53

SSL X99…

SML X99…

GGL VL 801 – 853 2) VL Z01 – Z53 2)

Dunkelgrau 0000

Preise für Rollläden Solar-Rollladen Ausführung Dunkelgrau 4) (SSL___0000)

Lieferzeit 15 AT BlendrahmenAußenmaß

Breite in mm

Höhe in mm 550–780 781–978 979–1180 1181–1398 1399–1600 1601–1800

472–549 387,– 437,– 485,– 534,– 582,– 628,–

550–659 409,– 458,– 504,– 552,– 596,– 638,–

660–702 426,– 475,– 521,– 570,– 610,– 646,–

703–779 440,– 489,– 535,– 582,– 630,– 677,–

780–939 468,– 517,– 561,– 610,– 657,– 702,–

940–1139 508,– 557,– 603,– 650,– 698,– 750,–

1140–1340 554,– 603,– 648,– 696,– 745,– 789,–

Solar-Rollladen Ausführung Hellgrau 4) (SSL___0700)

550–780 781–978 979–1180 1181–1398 1399–1600 1601–1800

425,– 482,– 535,– 589,– 641,– 693,–

450,– 506,– 558,– 612,– 661,– 707,–

470,– 525,– 578,– 632,– 676,– 717,–

486,– 542,– 593,– 648,– 702,– 754,–

517,– 573,– 624,– 679,– 733,– 785,–

562,– 618,– 671,– 725,– 781,– 832,–

615,– 671,– 722,– 777,– 832,– 885,–

Solar-Rollladen Ausführung Kupfer 4) (SSL___0100)

550–780 781–978 979–1180 1181–1398 1399–1600 1601–1800

477,– 542,– 602,– 662,– 721,– 779,–

506,– 571,– 631,– 695,– 751,– 803,–

528,– 594,– 654,– 718,– 768,– 814,–

547,– 612,– 673,– 736,– 800,– 861,–

583,– 648,– 708,– 773,– 836,– 897,–

637,– 702,– 763,– 827,– 891,– 952,–

698,– 764,– 824,– 888,– 951,– 1.012,–

Zu beachten 2)

Hinweis

Alle Preise sind UVP in Euro ohne Mehrwertsteuer.

Auch lieferbar in der Ausführung Alu Color 0800. Auflagebleche, Führungsschienen, Rollladen-Kasten und Sturmbeschläge in Alu Color (in fast jedem RAL- oder NCS-Farbton lieferbar), Lamellen in Aluminium, grau NCS S 7500-N, Aufpreis 457,– €. Für Austauschfenster ab 1991 (O01). 3) Elektrische Sonnenschutzprodukte und Rollläden benötigen eine Steuereinheit KUX 110 oder den Anschluss an ein Elektrofenster. 4) Auch als VELUX INTEGRA® Elektro-Rollladen abzüglich 110,– € (exkl. MwSt.) erhältlich. Die Steuereinheit KUX 110 muss außerdem gesondert bestellt werden (100,– €). Wenn das Feld für die jeweilige Größe nicht gefüllt ist, ist dieses Produkt nicht in der gewünschten Größe verfügbar. 1)

Kupfer 0100

n

Sonnenschutz und Rollläden für KlappSchwing-Fenster GPU im Sondermaß finden Sie ab Seite 130.

13

Allgemeines, Sonderfertigungen

Fenstertyp

Elektro 1) 3)


Flügel-Lichtmaß Höhe in mm 313–940 941–1220 1221–1420 1421–1562 1563–1620

Verdunkelungs-Rollos Manuell 4) 5) 6) 7)

322

304–382 116,–

383–492 128,– 182,–

493–599 141,– 197,– 225,– 246,–

Breite in mm 600–699 153,– 208,– 238,– 259,– 270,–

700–899 172,– 227,– 255,–

Bestellnummern für Sonderanfertigungen Plissees Verdunkelungs-Rollos, Plissees und Wabenplissees Flügel-Lichtmaß Höhe in mm 304–382 313–940 116,– 941–1220 167,– 1221–1420 194,– Verdunkelungs-Rollos, Plissees und Wabenplissees Verdunkelungs-Rollos 1421–1562 213,– 1563–1620 224,– Flügel-Lichtmaß Verdunkelungs-Rollos Verdunkelungs-Rollos

Plissees Manuell 4) 5) 8) 9)

Höhe in mm

Manuell 4) 5) 6) 7)

Fenstertyp Fenstergröße Wabenplissees GGL

XK99

Wabenplissees GGL, GIA,4) 5) 8) 9) Manuell GIL, GIV, X99 VFA/B/E, VL Y

999

VL Plissees

Z01–Z53

VL2)

801–853 999

Plissees 4) 5) 8) 9) VZ ”Wand” Manuell VF 2)

999 011, 022, 024, 025, 034

Zu beachten Wabenplissees

Manuell

313–940 1) Elektro 

304–382

116,–/138,– Solar

941–1220

383–492

Breite in mm 383–492 493–599 600–699 128,– 141,– 153,– 182,– 197,– 208,– 209,– 225,– 238,– 230,– 246,– 259,– 242,– 256,– 270,– Breite in mm Plissees

700–899

900–1172 201,– 255,– 283,–

1173–1580

Lieferzeit 15 AT

700–899 900–1172 1173–1580 172,– 201,– 227,– 255,– 255,– 283,– Lieferzeit 8 AT 273,– 281,– Wabenplissees

493–599

600–699

128,–/152,– Manuell

141,–/168,– Elektro 1)

153,–/182,– Solar

172,–/205,– 201,–/239,– Manuell Elektro 1)

900–1172

182,–/217,–

197,–/234,–

208,–/248,–

227,–/270,–

255,–/303,–

1173–1580

LieferzeitSolar 15 AT

DKL XK99…S DML XK99…S XK99…S238,–/283,– FSL XK99…S FHC XK99…S FMC XK99…S FSC XK99…S 1221–1420 DSL XK99…S FHL XK99…S FML 225,–/268,– 255,–/303,– 283,–/337,– Flügel-Lichtmaß Breite in mm 1421–1562 246,–/293,– 259,–/308,– Höhe in mm 304–382 383–492 493–599 600–699 700–899 900–1172 1173–1580 1563–1620 270,–/321,– 313–940 151,– 166,– 183,– 199,– 224,– 261,– DKL X99…S DML X99…S DSL X99…S FHL X99…S FML X99…S FSL X99…S FHC X99…S FMC X99…S FSC X99…S 941–1220 217,– 237,– 256,– 270,– 295,– 332,– 1221–1420 252,– 272,– 293,– 309,– 332,– 368,– Lieferzeit 15 AT 1421–1562 277,– 299,– 320,– 337,– 355,– 1563–1620 291,– 314,– 333,– 351,– 365,– Flügel-Lichtmaß

DG 999…S 3)

Höhe in mm 313–940

Breite in mm

304–382

383–492

493–599

600–699

700–899

900–1172

116,–/138,–

128,–/152,–

141,–/168,–

153,–/182,–

172,–/205,–

201,–/239,–

941–1220

167,–/199,–

182,–/217,–

197,–/234,–

208,–/248,–

227,–/270,–

255,–/303,–

1221–1420

194,–/231,–

209,–/249,–

225,–/268,–

238,–/283,–

255,–/303,–

283,–/337,–

1421–1562

213,–/254,–

230,–/274,–

246,–/293,–

259,–/308,–

273,–/325,–

1563–1620

224,–/267,–

242,–/288,–

256,–/305,–

270,–/321,–

281,–/334,–

Hinweis

Alle Preise sind UVP in Euro ohne Mehrwertsteuer.

Elektrische Sonnenschutzprodukte und Rollläden benötigen eine Steuereinheit KUX 110 oder den Anschluss an ein Elektrofenster. n 2) Nur für Fenster VL, VF ab Produktionscode F04 (April 1983). Nicht für VL-PU Fenster. 3) Nur in Standardfarben erhältlich. Flügel-Lichtmaß Breite in mm 4) Wabenplissees Ebenfalls als elektrische Sonnenschutzprodukte erhältlich zzgl. 95,– €. Die Steuereinheit KUX 110 muss außerdem gesondert Höhe in mm 304–382 383–492 493–599 600–699 4) 5) 8) 9) bestellt werden (100,– €). Manuell 5) Ebenfalls als solarbetriebene Sonnenschutzprodukte erhältlich313–940 zzgl. 135,– €. 151,–/180,– 166,–/198,– 183,–/218,– 199,–/237,– 1)

941–1220bestehen 217,–/258,– 237,–/282,– 256,–/305,– 270,–/321,– Für VELUX INTEGRA® Elektro-Verdunkelungs- und -Sichtschutz-Rollos folgende Größeneinschränkungen im Vergleich zu den manuellen Produkten: Nicht verfügbar in der Breite 304 – 382 mm, im Breitenraster – 492 mm nur293,–/349,– verfügbar bis 309,–/368,– 1221–1420 252,–/300,– 383 272,–/324,– max. 1200 mm Höhe, im Breitenraster 600 – 699 mm nur verfügbar bis max. 1617 mm. 1421–1562 277,–/330,– 299,–/356,– 320,–/381,– 337,–/401,– 7) Für VELUX INTEGRA® Solar-Verdunkelungs- und Sichtschutz-Rollos bestehen folgende Größeneinschränkungen im Vergleich 1563–1620 291,–/346,– 314,–/374,– 333,–/396,– zu den manuellen Produkten: verfügbar erst ab der Breite 306,4 mm, im Breitenraster 383 – 492 mm nur verfügbar bis max. 351,–/418,– 6)

1173–1580

Lieferzeit 15 AT Sonnenschutz und Rollläden für KlappSchwing-Fenster GPU im Sondermaß finden Sie ab Seite 130. 700–899

900–1172

224,–/267,–

261,–/311,–

295,–/351,–

332,–/395,–

332,–/395,–

368,–/438,–

1173–1580

355,–/422,– 365,–/435,–

1200 mm Höhe, im Größenraster 600 – 699 mm nur verfügbar bis max. 1617 mm. 8) Für VELUX INTEGRA® Solar-Plissees und Wabenplissees bestehen folgende Größeneinschränkungen im Vergleich zu den manuellen Produkten: Verfügbar erst ab der Breite 306,4 mm. 9) Für VELUX INTEGRA® Elektro-Plissees- und Wabenplissees bestehen folgende Größeneinschränkungen im Vergleich zu den manuellen Produkten: Nicht verfügbar in der Breite 304 – 382 mm Wenn das Feld für die jeweilige Größe nicht gefüllt ist, ist dieses Produkt nicht in der gewünschten Größe verfügbar.

Zu beachten

Alle Preise sind UVP in Euro ohne MwSt./inkl. MwSt.

Elektrische Sonnenschutzprodukte und Rollläden benötigen eine Steuereinheit KUX 110 oder den Anschluss an ein Elektrofenster. 2) Nur für Fenster VL, VF ab Produktionscode F04 (April 1983). Nicht für VL-PU Fenster. 3) Nur in Standardfarben erhältlich. 4) Ebenfalls als elektrische Sonnenschutzprodukte erhältlich zzgl. 95,– € ohne MwSt./ 113,– € inkl. MwSt. Die Steuereinheit KUX 110 muss außerdem gesondert bestellt werden (100,– € ohne MwSt./ 119,– € inkl. MwSt.). 5) Ebenfalls als solarbetriebene Sonnenschutzprodukte erhältlich zzgl. 135,– € ohne MwSt./161,– € inkl. MwSt. 6) Für VELUX INTEGRA® Elektro-Verdunkelungs- und -Sichtschutz-Rollos bestehen folgende Größeneinschränkungen im Vergleich zu den manuellen Produkten: Nicht verfügbar in der Breite 304 – 382 mm, im Breitenraster 383 – 492 mm nur verfügbar bis max. 1200 mm Höhe, im Breitenraster 600 – 699 mm nur verfügbar bis max. 1617 mm. 7) Für VELUX INTEGRA® Solar-Verdunkelungs- und Sichtschutz-Rollos bestehen folgende Größeneinschränkungen im Vergleich zu den manuellen Produkten: verfügbar erst ab der Breite 306,4 mm, im Breitenraster 383 – 492 mm nur verfügbar bis max. 1200 mm Höhe, im Größenraster 600 – 699 mm nur verfügbar bis max. 1617 mm. 8) Für VELUX INTEGRA® Solar-Plissees und Wabenplissees bestehen folgende Größeneinschränkungen im Vergleich zu den manuellen Produkten: Verfügbar erst ab der Breite 306,4 mm. 9) Für VELUX INTEGRA® Elektro-Plissees- und Wabenplissees bestehen folgende Größeneinschränkungen im Vergleich zu den manuellen Produkten: Nicht verfügbar in der Breite 304 – 382 mm Wenn das Feld für die jeweilige Größe nicht gefüllt ist, ist dieses Produkt nicht in der gewünschten Größe verfügbar. 1)


323

Preise für Sonderanfertigungen Verdunkelungs-Rollos, Plissees und Wabenplissees Verdunkelungs-Rollos Flügel-Lichtmaß Höhe in mm 313–940 941–1220 1221–1420 1421–1562 1563–1620

304–382 116,–

383–492 128,– 182,–

493–599 141,– 197,– 225,– 246,–

Breite in mm 600–699 153,– 208,– 238,– 259,– 270,–

700–899 172,– 227,– 255,–

Plissees Plissees Manuell 4) 5) 8) 9)

Flügel-Lichtmaß Höhe in mm 313–940 941–1220 1221–1420 1421–1562 1563–1620

304–382 116,– 167,– 194,– 213,– 224,–

383–492 128,– 182,– 209,– 230,– 242,–

493–599 141,– 197,– 225,– 246,– 256,–

Breite in mm 600–699 153,– 208,– 238,– 259,– 270,–

700–899 172,– 227,– 255,– 273,– 281,–

Zu beachten

900–1172 201,– 255,– 283,–

1173–1580

Lieferzeit 15 AT Flügel-Lichtmaß Höhe in mm 313–940 941–1220 1221–1420 1421–1562 1563–1620

304–382 151,– 217,– 252,– 277,– 291,–

383–492 166,– 237,– 272,– 299,– 314,–

493–599 183,– 256,– 293,– 320,– 333,–

Breite in mm 600–699 199,– 270,– 309,– 337,– 351,–

700–899 224,– 295,– 332,– 355,– 365,–

900–1172 261,– 332,– 368,–

1173–1580

Hinweis

Alle Preise sind UVP in Euro ohne Mehrwertsteuer.

Elektrische Sonnenschutzprodukte und Rollläden benötigen eine Steuereinheit KUX 110 oder den Anschluss an ein Elektrofenster. 2) Nur für Fenster VL, VF ab Produktionscode F04 (April 1983). Nicht für VL-PU Fenster. 3) Nur in Standardfarben erhältlich. 4) Ebenfalls als elektrische Sonnenschutzprodukte erhältlich zzgl. 95,– €. Die Steuereinheit KUX 110 muss außerdem gesondert bestellt werden (100,– €). 5) Ebenfalls als solarbetriebene Sonnenschutzprodukte erhältlich zzgl. 135,– €. 6) Für VELUX INTEGRA® Elektro-Verdunkelungs- und -Sichtschutz-Rollos bestehen folgende Größeneinschränkungen im Vergleich zu den manuellen Produkten: Nicht verfügbar in der Breite 304 – 382 mm, im Breitenraster 383 – 492 mm nur verfügbar bis max. 1200 mm Höhe, im Breitenraster 600 – 699 mm nur verfügbar bis max. 1617 mm. 7) Für VELUX INTEGRA® Solar-Verdunkelungs- und Sichtschutz-Rollos bestehen folgende Größeneinschränkungen im Vergleich zu den manuellen Produkten: verfügbar erst ab der Breite 306,4 mm, im Breitenraster 383 – 492 mm nur verfügbar bis max. 1200 mm Höhe, im Größenraster 600 – 699 mm nur verfügbar bis max. 1617 mm. 8) Für VELUX INTEGRA® Solar-Plissees und Wabenplissees bestehen folgende Größeneinschränkungen im Vergleich zu den manuellen Produkten: Verfügbar erst ab der Breite 306,4 mm. 9) Für VELUX INTEGRA® Elektro-Plissees- und Wabenplissees bestehen folgende Größeneinschränkungen im Vergleich zu den manuellen Produkten: Nicht verfügbar in der Breite 304 – 382 mm Wenn das Feld für die jeweilige Größe nicht gefüllt ist, ist dieses Produkt nicht in der gewünschten Größe verfügbar. 1)

1173–1580

Lieferzeit 15 AT

Wabenplissees Wabenplissees Manuell 4) 5) 8) 9)

900–1172 201,– 255,– 283,–

n

Sonnenschutz und Rollläden für KlappSchwing-Fenster GPU im Sondermaß finden Sie ab Seite 130.

13

Allgemeines, Sonderfertigungen

Verdunkelungs-Rollos Manuell 4) 5) 6) 7)

Lieferzeit 8 AT


324

Bestellnummern für Sonderanfertigungen Sichtschutz-Rollos, Jalousien und Raff-Rollos Sichtschutz-Rollos, Jalousien und Raff-Rollos Sichtschutz-Rollos Sichtschutz-Rollos 4) 5) 6) 7) Manuell mit Führungsschienen Fenstertyp Fenstergröße GGL

XK99

GGL GIA, GIL, GIV, VFA/B/E, VL Y

X99 999

VL

VF 2)

Flügel-Lichtmaß Sichtschutz-Rollos

Manuell

Höhe in mm mit Manuell 313–940 Haltekrallen

304–382

Breite in mm Jalousien

Elektro 

93,–/111,–

1)

383–492

Z01–Z53

999 011, 022, 024, 025, 034

493–599

600–699

Raff-Rollos 700–899

900–1172

Solar 113,–/134,– Manuell122,–/145,– Manuell Wechselstoff 138,–/164,– 161,–/192,–

1173–1580

102,–/122,–

158,–/188,– 166,–/198,– 182,–/217,– 204,–/243,– RFL XK99…S 941–1220 RHL XK99… 3) RML XK99…S146,–/174,– RSL XK99…S PAL XK99…S FHB XK99 ZHB XK99 1221–1420

Sichtschutz-Rollos 801–853 VL2) mit Haltekrallen Manuell 999 VZ ”Wand”

Lieferzeit 8 AT

RHL X99… 1421–1562

3)

RHL 999… RFL X99…S 1563–1620

3)

RHL X99… Flügel-Lichtmaß

3)

RML X99…S

180,–/214,–

190,–/226,–

197,–/234,–

207,–/246,–

RSL X99…S

204,–/243,–

PAL X99…S FHB X99 216,–/257,–

226,–/269,–

ZHB X99

Breite in mm

Höhe in mm

304–382

383–492

493–599

600–699

700–899

900–1172

158–312

31,–/37,–

36,–/43,–

42,–/50,–

47,–/56,–

56,–/67,–

70,–/83,–

87,–/104,–

52,–/62,–

58,–/69,–

63,–/75,–

69,–/82,–

77,–/92,–

90,–/107,–

109,–/130,– 119,–/142,–

RG 999… 313–940

3)

941–1220

82,–/98,–

89,–/106,–

94,–/112,–

102,–/121,–

115,–/137,–

1221–1420

94,–/112,–

101,–/120,–

107,–/127,–

115,–/137,–

127,–/151,–

1421–1562

104,–/124,–

111,–/132,–

117,–/139,–

123,–/146,–

135,–/161,–

1563–1620

109,–/130,–

115,–/137,–

122,–/145,–

126,–/150,–

138,–/164,–

Alle Preise sind UVP in Euro ohne Mehrwertsteuer. Zu beachten Jalousien Elektrische Sonnenschutzprodukte und Rollläden benötigen eine Steuereinheit KUX 110 oder den Anschluss an ein Elektrofenster.

Hinweis

1173–1580

Lieferzeit 8 AT

Sonnenschutz und Rollläden für Klapp Nur für Fenster VL, VF ab Produktionscode F04 (April 1983). Nicht für VL-PU Fenster. Schwing-Fenster GPU im Sondermaß Flügel-Lichtmaß Breite in mm Nur in Standardfarben erhältlich. Jalousien Sie ab900–1172 Seite 130.1173–1580 Höhe in mm 304–382KUX 110 383–492 493–599 700–899 Ebenfalls als elektrische Sonnenschutzprodukte erhältlich zzgl. 95,– €. Die Steuereinheit muss außerdem gesondert 600–699 finden 1)

n

2) 3)

4)

Manuell

bestellt werden (100,– €). 313–940 116,–/138,– 128,–/152,– 141,–/168,– 153,–/182,– Ebenfalls als solarbetriebene Sonnenschutzprodukte erhältlich zzgl. 135,– €. 941–1220 182,–/217,– 197,–/234,– 208,–/248,– ® Für VELUX INTEGRA Solar-Verdunkelungs- und -Sichtschutz-Rollos bestehen folgende Größeneinschränkungen im Vergleich 1221–1420 225,–/268,– 238,–/283,– zu den manuellen Produkten: Verfügbar erst ab der Breite 306,4 mm, im Breitenraster 383 – 492 mm nur verfügbar bis max. 1200 mm Höhe, im Breitenraster 600 – 699 mm nur verfügbar bis max. 1617 mm. 1421–1562 246,–/293,– 259,–/308,– 7) Für VELUX INTEGRA® Elektro-Verdunkelungs- und Sichtschutz-Rollos bestehen folgende Größeneinschränkungen im Vergleich 1563–1620 256,–/305,– 270,–/321,– zu den manuellen Produkten: Nicht verfügbar in der Breite 304 – 382 mm, im Breitenraster 383 – 492 mm nur verfügbar bis max. 1200 mm Höhe, im Größenraster 600 – 699 mm nur verfügbar bis max. 1617 mm. Wenn das Feld für die jeweilige Größe nicht gefüllt ist, ist dieses Produkt nicht in der gewünschten Größe verfügbar. 5) 6)

172,–/205,–

201,–/239,–

227,–/270,–

255,–/303,–

255,–/303,–

283,–/337,–

273,–/325,– 281,–/334,–

Raff-Rollos Raff-Rollos Manuell

Wechsel-Stoff für Raff-Rollos Manuell

Zu beachten

Lieferzeit 15 AT Flügel-Lichtmaß Höhe in mm

Breite in mm 304–382

383–492

493–599

600–699

700–899

900–1172

151,–/180,–

166,–/198,–

183,–/218,–

199,–/237,–

224,–/267,–

261,–/311,–

941–1220

217,–/258,–

237,–/282,–

256,–/305,–

270,–/321,–

295,–/351,–

332,–/395,–

1221–1420

252,–/300,–

272,–/324,–

293,–/349,–

309,–/368,–

332,–/395,–

368,–/438,–

1421–1562

277,–/330,–

299,–/356,–

320,–/381,–

337,–/401,–

355,–/422,–

390,–/464,–

1563–1620

291,–/346,–

314,–/374,–

333,–/396,–

351,–/418,–

365,–/435,–

398,–/474,–

Höhe in mm

304–382

383–492

493–599

600–699

700–899

900–1172

313–940

75,–/89,–

83,–/99,–

92,–/109,–

99,–/118,–

112,–/133,–

131,–/156,–

313–940

Flügel-Lichtmaß

1173–1580

Breite in mm

941–1220

109,–/130,–

118,–/140,–

128,–/152,–

135,–/161,–

148,–/176,–

166,–/198,–

1221–1420

126,–/150,–

136,–/162,–

146,–/174,–

155,–/184,–

166,–/198,–

184,–/219,–

1421–1562

139,–/165,–

150,–/179,–

160,–/190,–

168,–/200,–

177,–/211,–

195,–/232,–

1563–1620

145,–/173,–

157,–/187,–

166,–/198,–

176,–/209,–

183,–/218,–

199,–/237,–

1173–1580

Alle Preise sind UVP in Euro ohne MwSt./inkl. MwSt.

Elektrische Sonnenschutzprodukte und Rollläden benötigen eine Steuereinheit KUX 110 oder den Anschluss an ein Elektrofenster. Nur für Fenster VL, VF ab Produktionscode F04 (April 1983). Nicht für VL-PU Fenster. Nur in Standardfarben erhältlich. 4) Ebenfalls als elektrische Sonnenschutzprodukte erhältlich zzgl. 95,– € ohne MwSt./ 113,– € inkl. MwSt. Die Steuereinheit KUX 110 muss außerdem gesondert bestellt werden (100,– € ohne MwSt./ 119,– € inkl. MwSt.). 5) Ebenfalls als solarbetriebene Sonnenschutzprodukte erhältlich zzgl. 135,– € ohne MwSt./161,– € inkl. MwSt. 6) Für VELUX INTEGRA® Solar-Verdunkelungs- und -Sichtschutz-Rollos bestehen folgende Größeneinschränkungen im Vergleich zu den manuellen Produkten: Verfügbar erst ab der Breite 306,4 mm, im Breitenraster 383 – 492 mm nur verfügbar bis max. 1200 mm Höhe, im Breitenraster 600 – 699 mm nur verfügbar bis max. 1617 mm. 7) Für VELUX INTEGRA® Elektro-Verdunkelungs- und Sichtschutz-Rollos bestehen folgende Größeneinschränkungen im Vergleich zu den manuellen Produkten: Nicht verfügbar erst ab der Breite 304 – 382 mm, im Breitenraster 383 – 492 mm nur verfügbar bis max. 1200 mm Höhe, im Größenraster 600 – 699 mm nur verfügbar bis max. 1617 mm. Wenn das Feld für die jeweilige Größe nicht gefüllt ist, ist dieses Produkt nicht in der gewünschten Größe verfügbar. 1)

2) 3)


325

Preise für Sonderanfertigungen Sichtschutz-Rollos, Jalousien und Raff-Rollos Sichtschutz-Rollos

Lieferzeit 8 AT

Sichtschutz-Rollos Manuell mit Führungsschienen 4) 5) 6) 7)

Flügel-Lichtmaß Höhe in mm 313–940 941–1220 1221–1420 1421–1562 1563–1620

Sichtschutz-Rollos Manuell mit Haltekrallen

Flügel-Lichtmaß Höhe in mm 158–312 313–940 941–1220 1221–1420 1421–1562 1563–1620

304–382 93,–

383–492 102,– 146,–

493–599 113,– 158,– 180,– 197,–

304–382 31,– 52,–

383–492 36,– 58,– 82,– 94,– 104,– 109,–

493–599 42,– 63,– 89,– 101,– 111,– 115,–

Breite in mm 600–699 122,– 166,– 190,– 207,– 216,– Breite in mm 600–699 47,– 69,– 94,– 107,– 117,– 122,–

700–899 138,– 182,– 204,–

900–1172 161,– 204,– 226,–

1173–1580

700–899 56,– 77,– 102,– 115,– 123,– 126,–

900–1172 70,– 90,– 115,– 127,– 135,– 138,–

1173–1580 87,– 109,– 119,–

Jalousien Flügel-Lichtmaß Höhe in mm 313–940 941–1220 1221–1420 1421–1562 1563–1620

304–382 116,–

383–492 128,– 182,–

493–599 141,– 197,– 225,– 246,– 256,–

Breite in mm 600–699 153,– 208,– 238,– 259,– 270,–

700–899 172,– 227,– 255,– 273,– 281,–

Raff-Rollos

900–1172 201,– 255,– 283,–

1173–1580

Lieferzeit 15 AT

Raff-Rollos Manuell

Flügel-Lichtmaß Höhe in mm 313–940 941–1220 1221–1420 1421–1562 1563–1620

304–382 151,– 217,– 252,– 277,– 291,–

383–492 166,– 237,– 272,– 299,– 314,–

493–599 183,– 256,– 293,– 320,– 333,–

Breite in mm 600–699 199,– 270,– 309,– 337,– 351,–

700–899 224,– 295,– 332,– 355,– 365,–

900–1172 261,– 332,– 368,– 390,– 398,–

1173–1580

Wechsel-Stoff für Raff-Rollos Manuell

Flügel-Lichtmaß Höhe in mm 313–940 941–1220 1221–1420 1421–1562 1563–1620

304–382 75,– 109,– 126,– 139,– 145,–

383–492 83,– 118,– 136,– 150,– 157,–

493–599 92,– 128,– 146,– 160,– 166,–

Breite in mm 600–699 99,– 135,– 155,– 168,– 176,–

700–899 112,– 148,– 166,– 177,– 183,–

900–1172 131,– 166,– 184,– 195,– 199,–

1173–1580

13

Allgemeines, Sonderfertigungen

Jalousien Manuell

Lieferzeit 8 AT


326

Bestellnummern für Sonderanfertigungen Hitzeschutz-Markisen und Insektenschutz-Rollo Hitzeschutz-Markisen Hitzeschutz-Markisen Hitzeschutz-Markisen Fenstertyp Fenstergröße Manuell mit Haltekrallen XK99 Lieferzeit 8 AT GGL

VL VL Y, VU Y, VKU Y

X99 999

Lieferzeit MHL 8 AT / MML 15 AT Insektenschutz-Rollo Manuell mit Haltekrallen

Flügel-Lichtmaß

Solar

Breite in mm

Höhe mm 304–382 MHLinXK99… MML XK99… 383–492 MSL XK99… 493–535 313–542 54,–/64,– 62,–/74,– 72,–/86,–

613–772

773–972

Zu beachten

973–1173 1174–1580 Bei der Bestellung

118,–/140,–

133,–/158,–

155,–/184,– angegeben 186,–/221,–werden 217,–/258,–

161,–/192,–

174,–/207,–

197,–/234,–

228,–/271,–

259,–/308,–

163,–/194,–

173,–/206,–

182,–/217,–

197,–/234,–

218,–/259,–

259,–/308,–

289,–/344,–

1161–1362

179,–/213,–

190,–/226,–

199,–/237,–

219,–/261,–

239,–/284,–

279,–/332,–

1363–1620

MML X99… 188,–/224,– MSL X99… 199,–/237,–

208,–/248,–

230,–/274,–

249,–/296,–

289,–/344,–

999

943–1160

79,–/94,– MML X99… 99,–/118,– MSL X99… 109,–/130,– 114,–/136,–

MH 999…

BlendrahmenAußenmaß Höhe in mm 550–780

Breite in mm 472–549

550–659

660–702

703–779

780–939

940–1139

1140–1340

265,–/315,–

285,–/339,–

303,–/361,–

316,–/376,–

343,–/408,–

383,–/456,–

428,–/509,–

781–978

312,–/371,–

334,–/397,–

351,–/418,–

365,–/434,–

390,–/464,–

432,–/514,–

477,–/568,–

979–1180

353,–/420,–

378,–/450,–

397,–/472,–

410,–/488,–

436,–/519,–

476,–/566,–

521,–/620,–

1181–1398

394,–/469,–

425,–/506,–

443,–/527,–

457,–/544,–

483,–/575,–

523,–/622,–

569,–/677,–

1399–1600

436,–/519,–

467,–/556,–

484,–/576,–

504,–/600,–

530,–/631,–

571,–/679,–

616,–/733,–

1601–1800

477,–/568,–

508,–/605,–

525,–/625,–

548,–/652,–

576,–/685,–

616,–/733,–

661,–/787,–

Achtung: Für die Bestellung ist das Dachausschnitt-Maß erforderlich.

Lieferzeit 20 AT Dachausschnitt Höhe in mm 150–312

Breite in mm 304–399

400–492

493–599

600–699

700–899

900–1172

1173–1285

98,–/117,–

112,–/133,–

128,–/152,–

149,–/177,–

184,–/219,–

211,–/251,– 269,–/320,–

313–940

156,–/186,–

170,–/202,–

185,–/220,–

207,–/246,–

241,–/287,–

941–1220

221,–/263,–

235,–/280,–

251,–/299,–

272,–/324,–

307,–/365,–

335,–/399,–

1221–1420

256,–/305,–

271,–/322,–

285,–/339,–

308,–/367,–

342,–/407,–

370,–/440,–

1421–1562

280,–/333,–

296,–/352,–

310,–/369,–

332,–/395,–

367,–/437,–

394,–/469,–

1563–1620

296,–/352,–

310,–/369,–

324,–/386,–

347,–/413,–

381,–/453,–

409,–/487,–

1621–2400

356,–/424,–

371,–/441,–

385,–/458,–

408,–/486,–

441,–/525,–

470,–/559,–

Alle Preise sind UVP in Euro ohne MwSt./inkl. MwSt.

Elektrische Sonnenschutzprodukte und Rollläden benötigen eine Steuereinheit KUX 110 oder den Anschluss an ein Elektrofenster. Die Steuereinheit KUX 110 muss gesondert bestellt werden (100,– € ohne MwSt./ 119,– € inkl. MwSt.). Ebenfalls als VELUX INTEGRA® Solar-Hitzeschutz-Markise erhältlich, zzgl. 200,– € ohne MwSt./238,– € inkl. MwSt. (nicht in der Breite 472 – 549 mm erhältlich). Wenn das Feld für die jeweilige Größe nicht gefüllt ist, ist dieses Produkt nicht in der gewünschten Größe verfügbar. 1)

2)

Manuell

Alle Fenster der Dachausschnitt 96,–/114,– 117,–/139,–muss149,–/177,– 180,–/214,– ZIL XK99…

Insektenschutz-Rollo Insektenschutz

Fenstergröße

151,–/180,–

X99

Hitzeschutz-Markisen Elektro 2) Lieferzeit 15 AT

536–612 82,–/98,–

Fenstertyp

141,–/168,–

543–740 MHL X99… 741–942

X99

Elektro 1)


327

Preise für Sonderanfertigungen Hitzeschutz-Markisen und Insektenschutz-Rollo Hitzeschutz-Markisen

Lieferzeit MHL 8 AT/MML 15 AT

Hitzeschutz-Markisen Manuell mit Haltekrallen Lieferzeit 8 AT

Flügel-Lichtmaß

Hitzeschutz-Markisen Elektro 2) Lieferzeit 15 AT

BlendrahmenAußenmaß

Höhe in mm 313–542 543–740 741–942 943–1160 1161–1362 1363–1620

Höhe in mm 550–780 781–978 979–1180 1181–1398 1399–1600 1601–1800

Breite in mm 304–382 54,– 79,– 114,–

383–492 62,– 99,– 141,– 163,– 179,– 188,–

493–535 72,– 109,– 151,– 173,– 190,– 199,–

536–612 82,– 118,– 161,– 182,– 199,– 208,–

613–772 96,– 133,– 174,– 197,– 219,– 230,–

773–972 117,– 155,– 197,– 218,– 239,– 249,–

973–1173 149,– 186,– 228,– 259,– 279,– 289,–

780–939 343,– 390,– 436,– 483,– 530,– 576,–

940–1139 383,– 432,– 476,– 523,– 571,– 616,–

1140–1340 428,– 477,– 521,– 569,– 616,– 661,–

Breite in mm 472–549 265,– 312,– 353,– 394,– 436,– 477,–

550–659 285,– 334,– 378,– 425,– 467,– 508,–

660–702 303,– 351,– 397,– 443,– 484,– 525,–

703–779 316,– 365,– 410,– 457,– 504,– 548,–

Insektenschutz-Rollo

Zu beachten

Achtung: Für die Bestellung ist das Dachausschnitt-Maß erforderlich.

Lieferzeit 20 AT Dachausschnitt Höhe in mm 150–312 313–940 941–1220 1221–1420 1421–1562 1563–1620 1621–2400

304–399

400–492 98,– 156,– 221,– 256,– 280,– 296,– 356,–

493–599 112,– 170,– 235,– 271,– 296,– 310,– 371,–

700–899 149,– 207,– 272,– 308,– 332,– 347,– 408,–

900–1172 184,– 241,– 307,– 342,– 367,– 381,– 441,–

1173–1285 211,– 269,– 335,– 370,– 394,– 409,– 470,–

Hinweis

Alle Preise sind UVP in Euro ohne Mehrwertsteuer.

Elektrische Sonnenschutzprodukte und Rollläden benötigen eine Steuereinheit KUX 110 oder den Anschluss an ein Elektrofenster. 2) Die Steuereinheit KUX 110 muss gesondert bestellt werden (100,– €). Ebenfalls als VELUX INTEGRA® Solar-Hitzeschutz-Markise erhältlich, zzgl. 200,– € (nicht in der Breite 472 – 549 mm erhältlich). Wenn das Feld für die jeweilige Größe nicht gefüllt ist, ist dieses Produkt nicht in der gewünschten Größe verfügbar. 1)

Breite in mm 600–699 128,– 185,– 251,– 285,– 310,– 324,– 385,–

n

Sonnenschutz und Rollläden für KlappSchwing-Fenster GPU im Sondermaß finden Sie ab Seite 130.

13

Allgemeines, Sonderfertigungen

Insektenschutz

1174–1580 180,– 217,– 259,– 289,–


328

Die wichtigsten Ersatzteilbezeichnungen Für Ersatzteilbestellungen können Sie die Bezeichnungen der wichtigsten Teile unserer Fenster den nachfolgenden Abbildungen entnehmen: Die Angaben ”links” und ”rechts” sind von innen gesehen! Produktionscode

GGU, GGL, VU, VL

Beispiel:

oberes U-Profil rechts seitliches BlendrahmenAbdeckblech rechts

Markisenkasten

oberes U-Profil links

unteres U-Profil rechts

seitliches BlendrahmenAbdeckblech links Flügelabschlussprofil

unteres Blendrahmen-Abdeckblech

unteres U-Profil links

GPU, GPL, VKU oberes U-Profil rechts seitliches BlendrahmenAbdeckblech rechts

unteres U-Profil rechts

Markisenkasten mit Luftfilter

Markisenkasten fester Teil

oberes U-Profil links

seitliches BlendrahmenAbdeckblech links Flügelabschlussprofil

N

Fertigungsjahr

unteres Blendrahmen-Abdeckblech

unteres U-Profil links

10 Fertigungsmonat

N = 1990

01 = Januar

O = 1991

02 = Februar

AA = 1992

03 = März

AB = 1993

04 = April

AC = 1994

05 = Mai

AD = 1995

06 = Juni

AE = 1996

07 = Juli

AF = 1997

08 = August

AG = 1998

09 = September

AH = 1999

10 = Oktober

AI = 2000

11 = November

AK = 2001

12 = Dezember

AM = 2002

AN = 2003

AP = 2004

AR = 2005

AS = 2006

AT = 2007

AV = 2008

AX = 2009

AZ = 2010

BA = 2011

BB = 2012

BC = 2013

BD = 2014

BE = 2015

BF = 2016

BG = 2017


329

Die wichtigsten Fenstermaße Für aktuelle VELUX Fenstertypen GGU, GGL, GPU, GPL, GTU, GTL, GXU, GXL, GIU, GIL, VIU, VFE, VU, VL, VKU Längsschnitt

Querschnitt

Standard-Einbau

Oberkante Dachlatte 13

3,5

1,2 1,2

Vertiefter Einbau Oberkante Dachlatte

13

4,0

7,5

1,2 1,2

Fenstertypen

GGU, GGL, GPU, GPL, GTU, GTL, GXU, GXL

Fenstergrößen CK02 CK04 CK06 FK04 FK06 FK08 MK04 MK06 MK08 MK10 PK06 PK08 PK10 SK06 SK08 SK10 UK04 UK08 UK10 B 55,0 55,0 55,0 66,0 66,0 66,0 78,0 78,0 78,0 78,0 94,0 94,0 94,0 114,0 114,0 114,0 134,0 134,0 134,0 Blendrahmen-Außenmaß H 78,0 98,0 118,0 98,0 118,0 140,0 98,0 118,0 140,0 160,0 118,0 140,0 160,0 118,0 140,0 160,0 98,0 140,0 160,0 Innenfutter-Nutmaß

H 71,9 91,9 111,9 91,9 111,9 133,9 91,9 111,9 133,9 154,1 111,9 133,9 154,1 111,9 133,9 154,1 91,9 133,9 154,1

B 49,5 49,5 49,5 60,5 60,5 60,5 72,5 72,5 72,5 72,5 88,7 88,7 88,7 108,5 108,5 108,5 128,5 128,5 128,5

Flügel-Lichtmaß

H 59,5 79,5 99,5 79,5 99,5 121,5 79,5 99,5 121,5 141,7 99,5 121,5 141,7 99,5 121,5 141,7 79,5 121,5 141,7

Scheiben-Lichtmaß

H 58,3 78,3 98,3 78,3 98,3 120,3 78,3 98,3 120,3 140,5 98,3 120,3 140,5 98,3 120,3 140,5 78,3 120,3 140,5

B 38,3 38,3 38,3 49,3 49,3 49,3 61,3 61,3 61,3 61,3 77,5 77,5 77,5 97,3 97,3 97,3 117,3 117,3 117,3 B 37,1 37,1 37,1 48,1 48,1 48,1 60,1 60,1 60,1 60,1 76,3 76,3 76,3 96,1 96,1 96,1 116,1 116,1 116,1

Fenstertypen

GIU, GIL

VIU, VFE

Fenstergrößen MK34 PK34 SK34 UK34 MK31 MK35 MK36 MK38 PK31 PK35 PK36 PK38 SK31 SK35 SK36 SK38 UK31 UK35 UK36 UK38 B 78,0 94,0 114,0 134,0 Blendrahmen-Außenmaß H 92,0 92,0 92,0 92,0

60,0 95,0 115,0 137,0 60,0 95,0 115,0 137,0 60,0 95,0 115,0 137,0 60,0 95,0 115,0 137,0

Innenfutter-Nutmaß

B 72,5 88,7 108,5 128,5

72,6 72,6 72,6 72,6 88,8 88,8 88,8 88,8 108,6 108,6 108,6 108,6 128,6 128,6 128,6 128,6

H 87,9 87,9 87,9 87,9

56,4 91,8 111,8 133,8 56,4 91,8 111,8 133,8 56,4 91,8 111,8 133,8 56,4 91,8 111,8 133,8

Flügel-Lichtmaß

B 61,2 77,4 97,2 117,2

61,2 61,2 61,2 61,2 77,4 77,4 77,4 77,4 97,2 97,2 97,2 97,2 117,2 117,2 117,2 117,2

H 74,0 74,0 74,0 74,0 38,7 74,1 94,1 116,1 38,7 74,1 94,1 116,1 38,7 74,1 94,1 116,1 38,7 74,1 94,1 116,1

Scheiben-Lichtmaß

H 72,9 72,9 72,9 72,9 37,7 73,1 93,1 115,1 37,7 73,1 93,1 115,1 37,7 73,1 93,1 115,1 37,7 73,1 93,1 115,1

B 60,1 76,3 96,1 116,1

Fenstertypen

78,0 78,0 78,0 78,0 94,0 94,0 94,0 94,0 114,0 114,0 114,0 114,0 134,0 134,0 134,0 134,0

60,3 60,3 60,3 60,3 76,5 76,5 76,5 76,5 96,3 96,3 96,3 96,3 116,3 116,3 116,3 116,3

VU, VL, VKU (ab Mitte 2001)

Fenstergrößen Y21 Y23 Y33 Y35 Y43 Y45 Y47 Y65 Y67 Y85 Y87 Y89 Y97 Y99 B 55,0 55,0 65,0 65,0 75,0 75,0 75,0 93,0 93,0 113,0 113,0 113,0 133,0 133,0 Blendrahmen-Außenmaß H 84,0 104,0 104,0 124,0 104,0 124,0 144,0 124,0 144,0 124,0 144,0 164,0 144,0 164,0 Innenfutter-Nutmaß

H 77,9 97,9 97,9 117,9 97,9 117,9 137,9 117,9 137,9 117,9 137,9 157,9 137,9 157,9

B 49,5 49,5 59,4 59,4 69,4 69,4 69,4 87,4 87,4 107,4 107,4 107,4 127,4 127,4

Flügel-Lichtmaß

H 60,0 80,0 80,0 100,0 80,0 100,0 120,0 100,0 120,0 100,0 120,0 140,0 120,0 140,0

Scheiben-Lichtmaß

H 59,0 79,0 79,0 99,0 79,0 99,0 119,0 99,0 119,0 99,0 119,0 139,0 119,0 139,0

B 38,3 38,3 48,1 48,1 58,1 58,1 58,1 76,1 76,1 96,1 96,1 96,1 116,1 116,1 B 37,2 37,2 47,1 47,1 57,1 57,1 57,1 75,1 75,1 95,1 95,1 95,1 115,1 115,1

Weitere Maße finden Sie im Internet unter www.velux.de/info/7061

Weitere Informationen unter www.velux.de/info/…

… 8000

Übersichtsseite VELUX Ersatzteile.

13

Allgemeines, Sonderfertigungen

Hinweis


330

Bei Qualität setzen wir Zeichen Strenge werkseitige Qualitätskontrollen sowie Zertifizierungen durch verschiedene unabhängige ­Institute garantieren unser gleichbleibend hohes Qualitätsniveau Das CE-Zeichen Seit 1. Februar 2010 müssen Hersteller ihre Fenster und Lichtkuppeln mit einem CE-Zeichen versehen. Die im CE-Zeichen angegebenen technischen Werte entsprechen den Vorgaben der Produktnorm DIN EN 14351-1 bzw. EN 1873. Die CE-Kennzeichnung besagt, dass das Fenster mit den entsprechenden europäischen Normen übereinstimmt. Die zum 1. Juli 2013 gültig gewordene Bauproduktenverordnung (Verordnung EU Nr. 305/2011) löst die bisher geltende Bauproduktenrichtlinie ab. Die CE-Dokumentation gemäß Bauproduktenverordnung erfolgt als Leistungserklärung (Declaration of Performance/ DoP). Diese CE-Dokumentation finden Sie unter www.velux.de/privatkunden/ produkte/dachfenster/ce_zeichen

www.velux.de

GGU MK08 0070 48BF10

Harmonisierte technische Norm

Sorgt für Tageslicht und/ oder Frischluft in Gebäuden

EN 14351-1:2006+A1:2010

Dachfenster

Leistung

§

NB #

Widerstand gegen Windlast

Wesentliche Eigenschaften

Klasse C3 (1)

4.2

0757

Widerstand gegen Schneelast

6,8 mm (33,2) laminated float - 15 mm - 4 mm toughened

4.3

Brandverhalten

Klasse E

4.4.1

0845

Verhalten bei Beanspruchung durch Feuer von außen

NPD

4.4.2

Wasserdichtheit

Klasse 9A

4.5

0757

Schlagfestigkeit

Klasse 3

4.7

1235

Tragfähigkeit von Sicherheitsvorrichtungen

Passed

4.8

1235

Schallschutz

35(-1; -3) dB

4.11

0199

Wärmedurchgangskoeffizient

1,3 W/m K

4.12

0757

Gesamtenergiedurchlassgrad

0,46

4.13

0757

2

Lichttransmissionsgrad

0,68

4.13

0757

Luftdurchlässigkeit

Klasse 4

4.14

0757

(1) Für Fensterbreiten > 1140 mm oder Fensterhöhen > 1398 mm: NPD

Das DGUV Test-Zeichen  TU und GTL sind als G Schornsteinfeger-Ausstieg beim Fachausschuss BAU, der Zentrale für Unfallverhütung und Arbeitsmedizin des Hauptverbandes der gewerblichen Berufsgenossenschaft e.V. zugelassen. Wichtige Hinweise zum Einsatzbereich siehe www.velux.de/info/6711

DIN EN ISO 9001 VELUX Produkte sind gekennzeichnet durch ein hohes Qualitätsniveau. Die werkseitigen Qualitätskontrollen unterliegen strengen Richtlinien und werden ständig überprüft, ob sie unseren Ansprüchen gerecht werden. Zusätzlich haben wir das

Das Flachdach-Fenster wurde von der Prüfstelle der BG-BAU auf Grundlage der Prüfgrundsätze GS-BAU 18 als durchsturzsicher zertifiziert.

Die Dachausstiege GVT und GVK erfüllen nach erfolgreicher Prüfung die Anforderungen eines Schornsteinfeger-Ausstieges des Fachausschusses BAU, der Zentrale für Unfallverhütung und Arbeits­medizin des Hauptverbandes der gewerb­lichen ­Berufsgenossenschaften e.V. Die Produkte sind gekennzeichnet mit dem BG-Zeichen bzw. DGUV Test-Zeichen.

Qualitätsmanagementsystem unserer Fensterwerke in Deutschland beurteilen lassen nach der Norm DIN EN ISO 9001. Das Qualitätszertifikat dokumentiert die umfangreiche Qualitätsprüfung.

Weitere Informationen unter www.velux.de/info/…

… 6700

Prüfberichte und gutachterliche Stellungnahmen (Übersichtsseite).

… 6711

BG/DGUV Prüfbescheinigungen für Ausstiegsfenster als Schornsteinfeger-Ausstieg.

… 6718

Zertifikat über die Anwendung eines Qualitätsmanagements nach DIN EN ISO 9001.


331

Allgemeine Geschäftsbedingungen Für Lieferungen und Leistungen der Sortimente A, B, C, D und Ersatzteile*

1.2 Einkaufsbedingungen des Kunden werden nicht Geschäftsinhalt, auch wenn wir nicht ausdrücklich widersprechen. 2. Eigentumsvorbehalt 2.1 Wir behalten uns das Eigentum an der gelieferten Ware bis zur vollständigen Bezahlung sämtlicher Forderungen aus der Geschäftsverbindung mit dem Kunden vor. 2.2 Der Kunde darf die in unserem Eigentum stehende Vorbehaltsware im normalen Geschäftsverkehr veräußern; eine Verpfändung oder Sicherungsübereignung ist ihm nicht gestattet. Der Kunde tritt schon jetzt und im Voraus sämtliche Forderungen an uns ab, die ihm aus der Weiterveräußerung der Vorbehaltsware zustehen. Abtretungen im Sinne dieses Absatzes erfolgen stets nur bis zur Höhe des Rechnungspreises der Vorbehaltsware. Der Kunde ist zur Einziehung der abgetretenen Forderung bis auf Widerruf ermächtigt. Zum Widerruf sind wir berechtigt, wenn und soweit der Kunde in Verzug mit der Kaufpreiszahlung gerät. 2.3 Wir nehmen die in dieser Ziffer 2 vorgesehenen Abtretungen des unternehmerischen Kunden schon jetzt an. 3. Lieferung, Gegenansprüche, Aufrechnung 3.1 Der Empfang der Ware ist unseren AnlieferSpediteuren zu quittieren, wobei dabei gemachte Vorbehalte, gleich welcher Art, nicht anerkannt werden. 3.2 Eine Aufrechnung oder Zurückbehaltung durch den Kunden ist ausgeschlossen, es sei denn, dass seine zugrunde liegenden Gegenforderungen unbestritten oder rechtskräftig festgestellt sind oder in einem Gegenseitigkeitsverhältnis (§ 320 BGB) zu den von uns geltend gemachten Ansprüchen stehen. Zurückbehaltungsrechte sind zudem stets ausgeschlossen, wenn sie nicht auf demselben Vertragsverhältnis beruhen. 3.3 Wir sind uneingeschränkt zur Aufrechnung mit unseren Forderungen gegen aus dem Konditionensystem resultierende Forderungen des Kunden befugt. 4. Allgemeine Haftung 4.1 Schadensersatzansprüche jeglicher Art gegen uns und unsere gesetzlichen Vertreter und Erfüllungsgehilfen sind ausgeschlossen, es sei denn, es liegt Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit oder die Verletzung einer wesentlichen Vertragspflicht vor. 4.2 Unter einer wesentlichen Vertragspflicht in diesem Sinne ist jede Pflicht gemeint, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrages überhaupt erst ermöglicht und auf deren Einhaltung der Kunde regelmäßig vertrauen darf. 4.3 Sofern nach den vorstehenden Absätzen eine Haftung gegeben ist, beschränkt sich diese jedoch auf den Ersatz des vertragstypischen, vorhersehbaren Schadens, es sei denn, es liegt Vorsatz vor.

4.4 Die vorstehenden Haftungsbeschränkungen und Haftungsausschlüsse gelten nicht für eine Haftung nach dem Produkthaftungsgesetz und sonstigen nationalen Umsetzungen der europäischen Produkthaftrichtlinie oder für Fälle der Verletzung von Leben, Körper oder Gesundheit. 4.5 Aufwendungsersatzansprüche des Kunden nach § 284 BGB sind insoweit abbedungen, als ein Anspruch auf Schadensersatz statt der Leistung nach den vorstehenden Regelungen ausgeschlossen ist. 5. Gewährleistung/Mängelhaftung 5.1 Gewährleistungsrechtliche Ansprüche setzen die Einhaltung der kaufmännischen Untersuchungs- und Rügeobliegenheit nach § 377 HGB voraus, wenn der Kunde Kaufmann ist. Offensichtliche Mängel sind spätestens innerhalb von zwei Wochen nach Anlieferung der Ware, verborgene Mängel spätestens innerhalb von zwei Wochen nach Entdeckung schriftlich zu rügen. Im Falle der Mangelhaftigkeit und der form- und fristgerechten Mängelrüge hat der Kunde nach unserer Wahl einen Anspruch auf Nachbesserung oder Ersatzlieferung. Sonstige Rechtsbehelfe, wie insbesondere Minderung und Rücktritt, stehen dem Kunden zu, sofern die gesetzlichen Voraussetzungen gegeben sind. 5.2 Die Gewährleistungsfrist beträgt 2 Jahre ab Lieferung, sofern es sich nicht um ein Bauwerk oder eine Sache handelt, die entsprechend ihrer üblichen Verwendungsweise für ein Bauwerk verwendet worden ist und dessen Mangelhaftigkeit verursacht hat. 6. Herstellergarantie gegenüber Erstkunden Gegenüber Erstkunden übernehmen wir eine Herstellergarantie (gültig seit dem 1.3.2017) für unsere Produkte. Die näheren Informationen entnehmen Sie bitte den Herstellergarantiebedingungen. ”Erstkunde” ist der Endkunde, der das VELUX Produkt als Erster von einer VELUX Vertriebs­ gesellschaft, einem Händler oder jeder anderen natürlichen oder juristischen Person, die es im Rahmen ihres Geschäftsbetriebes installiert oder verkauft, erworben hat. ”Endkunde” im Sinne dieser VELUX Herstellergarantie bezeichnet die natürliche oder juristische Person, die Eigentümer des VELUX Produktes ist und es nicht in der Absicht erworben hat, es im Rahmen ihres Geschäftsbetriebes zu installieren oder weiterzuverkaufen. 7. Schutzverletzungen, Verstöße gegen das Wettbewerbsrecht Der Abnehmer verpflichtet sich, die Marken und sonstigen gewerblichen Schutzrechte von VELUX zu respektieren. Dazu gehört insbesondere die Bezeichnung ”VELUX” sowie die gleichlautende Wort-/Bildmarke.

Der Abnehmer wird die Marken ausschließlich für echte VELUX Produkte gebrauchen. Die Verwendung der Marken erfolgt ausschließlich nach Maßgabe der dem Abnehmer auf Verlangen gesondert zur Verfügung gestellten ”Richtlinien für die Markennutzung” von VELUX, welche auf der VELUX Website unter www.velux.de/ markenrichtlinien einsehbar sind. VELUX hat das Recht, diese Richtlinien zu ändern. Der Abnehmer wird es unterlassen, selbst oder durch Dritte Schutzrechte, insbesondere Markenrechte, Domainnamen und/oder Unternehmenskennzeichen mit dem Wortbestandteil ”VELUX” zu registrieren und/oder anzumelden und/oder entsprechende Domainnamen und/ oder Unternehmenskennzeichen zu gebrauchen. Soweit der Abnehmer Rechte auf entsprechende Bezeichnungen erwirbt, ist er verpflichtet, diese auf Verlangen von VELUX löschen zu lassen. Alternativ kann VELUX verlangen, dass der Abnehmer die Bezeichnungen kostenfrei auf VELUX überträgt. Sollte ein Abnehmer von VELUX Produkten gegen die vorstehenden Verpflichtungen aus dieser Ziffer 7 verstoßen oder schuldhaft Patente, Markenrechte, Gebrauchs- oder Geschmacksmuster oder andere Rechte zum Schutz des geistigen Eigentums von VELUX verletzen oder in wettbewerbswidriger Weise unzulässige Nachahmungen von VELUX Produkten vertreiben oder auf andere Art und Weise eine unzulässige Herkunftstäuschung bewirken, ist VELUX berechtigt, die weitere Belieferung eines solchen Abnehmers mit VELUX Produkten einzustellen. Dies gilt auch für bereits abgeschlossene, aber von VELUX noch nicht oder nicht vollständig erfüllte Verträge. Weitergehende Ansprüche von VELUX bleiben unberührt. 8. Erfüllungsort, Gerichtsstand, Schiedsvereinbarung, anwendbares Recht 8.1 Erfüllungsort für die Lieferung und für die Erfüllung von Gewährleistungsansprüchen ist Hamburg. 8.2 Ausschließlicher Gerichtsstand ist Hamburg, falls der Kunde Kaufmann, juristische Person des öffentlichen Rechts oder juristisches Sondervermögen ist oder keinen allgemeinen Gerichtsstand in Deutschland hat. Hat der Kunde keinen allgemeinen Gerichtsstand in Deutschland, ist die klagende Partei berechtigt, alternativ stattdessen das Schiedsgericht der Deutschen Institution für Schiedsgerichtsbarkeit e.V. (DIS) anzurufen. Geschieht dies, ist das Schiedsgericht ausschließlich zuständig. Schiedsort ist Hamburg. Die Verfahrenssprache ist Deutsch. 8.3 Alle geschlossenen Verträge unterliegen ausschließlich dem Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss des UN-Übereinkommens über den internationalen Warenkauf (CISG).

* Bitte beachten Sie die gesonderten allgemeinen Geschäftsbedingungen für den Geschäftsbereich Modulares Oberlicht-System, abrufbar unter www.velux.de/agb-mos

13

Allgemeines, Sonderfertigungen

1. Geltungsbereich 1.1 Die vorliegenden AGB gelten nur für Lieferungen und Leistungen an unternehmerische Kunden.


332

VELUX Garantie – wir legen Wert auf Qualität


333

Bieten Sie Ihren Kunden Sicherheit: Mit dem Kauf von VELUX Produkten erhalten Sie auch hervor­ragende Garantie­leistungen. Vergleichen Sie selbst! Die ausführlichen VELUX Garantiebedingungen ­finden Sie auf ­ den nachfolgenden Seiten und auch im Internet unter www.velux.de/garantie

VELUX übernimmt 15 Jahre Garantie bei Bruch von n Kunststoffrahmen und n Metallbeschlägen

VELUX übernimmt 10 Jahre Garantie auf n Fenster* n Flachdach-Fenster* n Modulares Oberlicht-System* n Eindeckrahmen n Dämm- und Anschlussprodukte n Innenfutter  n Dichtigkeit der Anschlüsse bei Einbau gemäß Einbauanleitung

VELUX übernimmt 5 Jahre Garantie auf n Rollläden und elektrisch betriebene HitzeschutzMarkisen inklusive zugehöriger verbauter Elektrokomponenten n Tageslicht-Spots n RWA bei Wartungsvertrag mit VELUX RWA-Partner

VELUX übernimmt 3 Jahre Garantie auf n Sonnenschutzprodukte inkl. manuellem Bedienungszubehör n Elektroprodukte/-komponenten n VELUX Smart Ventilation n RWA ohne Wartungsvertrag

VELUX übernimmt 2 Jahre Garantie auf n Ersatzteile

13

Allgemeines, Sonderfertigungen

** Ausgenommen Elektrokomponenten.


334

Herstellergarantie 1. Geltungsbereich dieser Produktgarantie VELUX Deutschland GmbH (”VELUX”) gibt Endkunden1) folgende Garantie für VELUX Produkte: VELUX Dachfenster und Anschlussprodukte

■ 

10 Jahre

– VELUX Dachfenster inkl. Isolierverglasung – VELUX Eindeckrahmen – VELUX Anschlussprodukte wie: VELUX Innenfutter, VELUX Dämm- und Anschluss-Set, VELUX Dampfsperrschürze, VELUX Anschlussschürze, VELUX Hilfssparren, VELUX Adapterkranz – VELUX Flachdach-Fenster

10 Jahre

– Für VELUX Dachfenster und Flachdach-Fenster gilt eine besondere Garantie von 15 Jahren bei Bruch von Metallbeschlägen sowie Bruch von Kunststoff- und PVC-Rahmen. Im Rahmen dieser besonderen Garantie bezeichnet ”Bruch” das Auseinanderbrechen in zwei oder mehrere Teile infolge von Krafteinwirkung oder Belastung im Rahmen der üblichen Nutzung und Beanspruchung des Produkts

15 Jahre

VELUX Tageslicht-Spots

■ 

5 Jahre

– VELUX Tageslicht-Spots inkl. Verglasung VELUX Dekorations- und Sonnenschutzprodukte

■ 

Innen – VELUX Jalousien, VELUX Rollos, VELUX Plissees, VELUX Insektenschutz-Rollos. Außen – VELUX Rollläden und elektrisch betriebene VELUX Hitzeschutz-Markisen – Manuell bediente VELUX Hitzeschutz-Markisen

VELUX Produkte für die Bedienung von VELUX Dekorations- und Sonnenschutzprodukten

■ 

3 Jahre

5 Jahre 3 Jahre 3 Jahre

– VELUX Produkte für manuelle Bedienung (z. B. Bedienungsstangen) VELUX Motoren und andere Produkte für den elektrischen oder solarbetriebenen Antrieb

■ 

– VELUX Motoren (elektrisch oder solarbetrieben) für den Antrieb von Fenstern (inkl. vormontierte Motoren in VELUX Dachfenstern und VELUX Flachdach-Fenstern) sowie für die Benutzung von VELUX Dekorations- und Sonnenschutzprodukten (außer Motoren für den Betrieb von VELUX Rollläden und VELUX Hitzeschutz-Markisen)

3 Jahre

– Andere VELUX Produkte mit elektrischem oder solarbetriebenem Antrieb (Kontrollgeräte, Kontrolleinheiten, Sensoren usw.) inkl. vorinstallierter Komponenten von VELUX in VELUX Dachfenstern und VELUX FlachdachFenstern, mit Ausnahme der Software für diese Produkte – VELUX Motoren für den Betrieb von VELUX Rollläden und elektrisch betriebenen VELUX Hitzeschutz-Markisen

5 Jahre

VELUX Rauchableitungssysteme

■ 

Motoren – Elektroantriebe und ergänzende elektrische Produkte für den Rauchabzug, inkl. elektrischer VELUX Komponenten für die von VELUX vorinstallierte Rauchableitung in VELUX Dachfenstern und VELUX Flachdach-Fenstern

3 Jahre

 ystem S – Bei Abschluss eines Servicevertrages mit einem durch VELUX autorisierten Partnerunternehmen ab dem Zeitpunkt der Inbetriebnahme des Rauchableitungssystems (Motor und Kontrolleinheit) gewährt VELUX weitere 2 Jahre für das Rauchableitungssystem, also insgesamt 5 Jahre

5 Jahre

VELUX Smart Ventilation

■ 

3 Jahre

VELUX Modulares Oberlicht-System

■ 

– VELUX Modulares Oberlicht-System inkl. Isolierverglasung – VELUX Eindeckrahmen für das VELUX Modulare Oberlicht-System – VELUX Montageprodukte für das VELUX Modulare Oberlicht-System: VELUX Dampfsperre-Anschlussstreifen – VELUX Sonnenschutzprodukte für das VELUX Modulare Oberlicht-System – VELUX Motoren für Fenstersteuerung und Sonnenschutz für das VELUX Modulare Oberlicht-System inkl. von VELUX vorinstallierter Motoren für das VELUX Modulare Oberlicht-System. VELUX Produkte für elektrischen Antrieb inkl. von VELUX vorinstallierter elektrischer Komponenten im VELUX Modularen Oberlicht-System Erläuterung der Anmerkungen Seite 337.

10 Jahre 3 Jahre 3 Jahre


335

Herstellergarantie

Von VELUX gelieferte Ersatzteile

2 Jahre

■ 

– Sofern uns ein Mangel an einem Ersatzteil während des Garantiezeitraums , der ab dem Zeitpunkt des Verkaufs oder der sonstigen Lieferung des Ersatzteils an den Erstkunden3) beginnt, zur Kenntnis gebracht wird, wird VELUX nach eigener Wahl 1) das VELUX Produkt ohne Berechnung von Material- oder Arbeitskosten reparieren oder 2) ein VELUX Ersatzprodukt bereitstellen, das kostenlos an den ursprünglichen Ort des Kaufs oder an den Endkunden1) geliefert wird 2)

2 Jahre

Diese Fassung der VELUX Produktgarantie gilt mit Wirkung vom 1. März 2017. Wenn Sie Anspruch auf Leistungen aus dieser Garantie haben, wird VELUX, unbeschadet der Ihnen möglicherweise zustehenden gesondert geltenden gesetzlichen Rechte, im Rahmen dieser Garantie nach eigener Wahl eine der folgenden Maßnahmen ergreifen: 1) Reparatur des mangelhaften VELUX Produkts an einem VELUX Standort oder am Standort des Endkunden1) nach Festlegung von VELUX, 2) kostenlose Lieferung eines VELUX Ersatzprodukts nach Festlegung von VELUX an einen VELUX Standort oder an den Endkunden1), 3) Erstattung des ursprünglichen Kaufpreises für das VELUX Produkt an den Endkunden1) oder 4) Ergreifung anderer, für das betreffende VELUX Produkt infrage kommender Maßnahmen. Diese Garantie gilt nur für die vor­ stehend aufgeführten VELUX Produkte unter den nachstehend dargelegten Bedingungen, insbesondere denjenigen in Ziffer 4. Darüber hinaus gilt diese Garantie nur bei einem Mangel, der nicht laut Ziffer 3 ausgeschlossen wird. 2. Garantiezeitraum Ansprüche aus dieser Garantie müssen in der unter Ziffer 5 beschriebenen Form innerhalb des Garantiezeitraums geltend

gemacht werden, der, sofern vorstehend nichts anderes angegeben ist, zu dem Zeitpunkt beginnt, an dem das VELUX Produkt an den Erstkunden3) verkauft wird, und am Ende des für das beanstandete VELUX Produkt geltenden Garantiezeitraums2) abläuft. 3. Von dieser Garantie gedeckte Mängel Im Rahmen der Garantiebedingungen gilt diese Garantie für Mängel, die auf die Produktherstellung, einschließlich der bei der Herstellung verwendeten Materialien, zurückzuführen sind. Andere Arten von Mängeln an VELUX Produkten fallen nicht unter diese Garantie und gelten als ausgeschlossen. 4. Garantiebedingungen Im Rahmen dieser Garantie werden keine Ansprüche akzeptiert, bei denen der Mangel direkt oder indirekt zurückzuführen ist auf a) Montage des Produkts (einschließlich, aber nicht beschränkt auf Montage, die entgegen den VELUX Montageanweisungen oder dem Stand der Technik durchgeführt wurde), b) Montage des Produkts außerhalb der empfohlenen Einbaubereiche, c) Betrieb entgegen den standardmäßigen Betriebsbedingungen oder missbräuch­ liche Verwendung, d) Abnutzung und Verschleiß, e) Verwendung inkompatibler Ersatz-, Verschleiß- oder Zubehörteile (z. B. Stromversorgung),

f) den Transport, g) jede Form fehlerhafter Bedienung, h) am Produkt vorgenommene Veränderungen oder i) andere Faktoren als die, die sich auf die Herstellung des Produkts oder die bei der Herstellung verwendeten Materialien beziehen. Darüber hinaus gilt diese Garantie nicht bei Mängeln, die direkt oder indirekt aus nachlässiger Behandlung resultieren, insbesondere die Nichtdurchführung der Wartung, regelmäßigen Überprüfungs- und/oder Servicemaßnahmen, oder der Wartung entsprechend eine den Angaben im Benutzerhandbuch, der Wartungsanleitung und der Gebrauchsanweisung, oder bei Mängeln, die durch ordnungsgemäße Wartung laut den Angaben im Benutzerhandbuch, der Wartungsanleitung und der Gebrauchsanweisung hätten vermieden werden können. Alle Anweisungen oder Gebrauchsanleitungen können von VELUX angefordert oder von der Website www.velux.com oder www.velux.de heruntergeladen werden. VELUX garantiert nicht, dass die Produktsoftware einen fehler- oder unterbrechungsfreien Betrieb ermöglicht und dass Fehler in der Software korrigiert werden oder dass die Software mit künftigen VELUX Produkten oder künftiger VELUX Software kompatibel sein wird.

13

Allgemeines, Sonderfertigungen

Andere VELUX Produkte

■ 


336

Herstellergarantie Die Garantie gilt in folgenden Fällen nicht: ■ Farbabweichungen, die bei üblicher Nutzung nicht sichtbar sind; ■ Verfärbung und Verblassen, gleich, ob aufgrund von Sonneneinstrahlung, Verdunstung, saurem Regen, salzhaltiger Flüssigkeit oder anderer Einflüsse mit korrodierender oder materialverändernder Wirkung; ■ alle anderen ästhetischen Zustände, wie z. B. hängender Stoff oder hängende Jalousielamellen oder Veränderungen in der Versiegelung der Scheibe; ■ Äste im Holz; ■ unabwendbare und/oder erwartete Verringerung der Effizienz des Produktes einschließlich technischer Werte/Spezifikationen sowie allgemeiner Effizienztoleranzen; ■ natürliche Abweichungen und Veränderungen bei den verwendeten Materialien; ■ Funktionsstörungen und Funktions­ aus­fälle, reduzierte oder begrenzte Funktionen oder Leckagen, die beispielsweise durch Blockaden aufgrund von Eis, Schnee, Zweigen usw. verursacht ­werden; ■ Beeinträchtigungen wie Farbabweichungen, Schatten oder Flecken im Fensterglas, die zum Zeitpunkt der Lieferung oder innerhalb des Garantiezeitraums2) entstanden sind und den Blick nicht merklich beeinträchtigen; ■ Korrosion (an Metallteilen); ■ Leistungsminderung der Solarzellen; ■ Schäden infolge eines Unfalls, einschließlich, aber nicht beschränkt auf versehentlichen Glasbruch, Bruch von Glaskuppeln oder Rissbildung; ■ Probleme durch eindringendes Wasser wie z. B. Eisstau, die nicht von einem Mangel am VELUX Produkt herrühren; ■ fehlerhafte Gebäudeplanung oder Fehler am Bau; ■ Bewegungen in angrenzenden Bauteilen oder Ähnliches; ■ Vornahme von Veränderungen an den von der Garantie gedeckten VELUX Produkten; ■ Hinzufügung nicht zugelassener Komponenten; ■ extreme Wetterbedingungen, Blitzschlag oder schweren Hagel; ■ Einbau in Bereichen mit hoher Feuchtigkeit oder Bereichen ohne ordnungsgemäße oder angemessene Belüftung oder Feuchtigkeitskontrolle;

Verwendung der Produkte unter Bedingungen, die außerhalb der konstruktionsbedingten Leistungsgrenzen liegen; ■ Bearbeitung der Produkte nach der Auslieferung, z. B. durch Sanden, Sandstrahlen, Ätzen, Kleben oder sonstige Oberflächenbehandlung; ■ Variationen in der Glas- oder Kunststofffärbung oder Schäden durch widrige Umstände wie beispielsweise korrosive Umweltfaktoren, einschließlich saurem Regen; ■ Glaskorrosion infolge von stehendem Wasser und Verschmutzungen auf dem Glas; ■ Kondensation an Dachfenstern und Modularen Oberlicht-Systemen sowie damit verbundene Wasserschäden, die als natürliche Folge von Feuchtigkeit innerhalb oder außerhalb eines Gebäudes oder durch den Temperaturunterschied zwischen Innen- und Außentemperaturen auftreten können; ■ Ansprüche in Bezug auf isolierte Glaseinheiten, bei denen eine Folie auf die Glasoberfläche aufgebracht wurde, und ■ alle anderen den vorstehenden ähnliche Umstände, unabhängig davon, ob sie als Mangel bezeichnet werden können oder nicht. ■ 

Diese Garantie von VELUX beschränkt in keiner Weise die Rechte des Endkunden1) aus Gesetz (z. B. Gewährleistung, Produkthaftung usw.). VELUX haftet weder im Rahmen dieser Garantie noch auf sonstige Weise für entgangenen Gewinn oder indirekte oder Folgeschäden, die aus oder in Verbindung mit einem gemäß dieser Garantie geltend gemachten Anspruch entstanden sind. VELUX übernimmt kraft dieser Garantie keine Produkthaftung, die über die Haftung nach Maßgabe des Produkthaftungsrechts hinausgeht, und VELUX haftet nicht für Schäden oder Verluste, die direkt oder indirekt durch Ereignisse außerhalb der Kontrolle von VELUX verursacht wurden, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Arbeitskampf, Feuer, Krieg, Terrorismus, Einfuhrbeschränkungen, politische Unruhen, ungewöhnliche Naturereignisse, Vandalismus oder höhere Gewalt. VELUX schließt die gesetzliche Haftung weder aus noch schränkt VELUX sie ein oder versucht sie zu vermeiden, gleichwohl haftet VELUX nicht für Personen- oder

Sachschäden, einschließlich Schäden am von der Garantie gedeckten VELUX Produkt selbst, die durch nicht mit VELUX abgestimmte Reparaturen an oder Austauschversuche von VELUX Produkten entstanden sind. VELUX kann nach seinem Ermessen Leistungen gemäß dieser Garantie verweigern, wenn ein unbefugter Versuch, ein von der Garantie gedecktes VELUX Produkt zu reparieren oder zu ersetzen, weiteren Schaden verursacht hat. Wir raten Ihnen, nur mit vorheriger Zustimmung von VELUX einen Versuch zu unternehmen, das VELUX Produkt zu reparieren oder zu ersetzen, da ohne diese Zustimmung jegliche Ansprüche bezüglich daraus resultierender Schäden ausgeschlossen werden. Es liegt in der Verantwortung des Endkunden1), Wasserschäden oder andere Schäden, die möglicherweise von einem von der Garantie gedeckten VELUX Produkt verursacht werden, zu mindern und möglichst gering zu halten. 5. Schriftliche Mängelanzeige Um einen Anspruch im Rahmen dieser Garantie geltend zu machen, ist der Endkunde1) verpflichtet, den betreffenden Mangel innerhalb des geltenden Garantiezeitraums2) und in jedem Fall innerhalb von zwei Monaten, nachdem der Endkunde1) den beanstandeten Mangel erkannt hat oder nach vernünftigem Ermessen hätte erkennen müssen, schriftlich zu melden. Die schriftliche Mängelanzeige ist an die am Ende dieser Garantie angegebene Adresse von VELUX zu richten. 6. Zusatzbedingungen Wird das VELUX Produkt zum Zeitpunkt der Reparatur oder Ersatzleistung nicht mehr oder nicht mehr in derselben Version (Form, Farbe, Endbearbeitung usw.) hergestellt, ist VELUX berechtigt, es mit ähnlichen VELUX Produkten zu reparieren oder durch ähnliche VELUX Produkte zu ersetzen. Außerdem hat VELUX das Recht, eine Rückgabe des defekten Produkts (auf Kosten des Endkunden1)) nach seinem Ermessen an einen VELUX Standort oder am Standort des Endkunden1) zu verlangen.


337

Herstellergarantie 7. Garantie für reparierte oder ersetzte VELUX Produkte Hat VELUX im Rahmen dieser Garantie eine Reparatur an einem VELUX Produkt vorgenommen oder Ersatz geleistet, gilt der ursprüngliche Garantiezeitraum2) für das betreffende VELUX Produkt weiter und wird nicht verlängert. Für im Rahmen der Reparatur verwendete Ersatzteile gilt ein eigener Garantiezeitraum, wie in der vorstehenden Tabelle aufgeführt.

Anmerkungen – ergänzende Erläuterungen zu den vorstehenden Bestimmungen

8. Ausbau und Wiedereinbau Diese Garantie schließt die Kosten und Aufwendungen, die im Zusammenhang mit dem Aus- und Wiedereinbau eines VELUX Produkts, der Abdeckung mit einer Plane oder anderen Maßnahmen während der Reparatur- oder Austauscharbeiten ent­ stehen, nicht ein.

Anmerkung 2) Der Garantiezeitraum beginnt ab dem Zeitpunkt, zu dem das VELUX Produkt von einem VELUX Händler erworben wurde. Dieser Zeitpunkt ist auf Verlangen von VELUX durch Vorlage der Originalrechnung oder des Verkaufsbelegs nachzuweisen. Lässt sich das Kaufdatum nicht belegen, beginnt der Garantiezeitraum an dem auf jedem VELUX Produkt angegebenem Herstellungsdatum.

9. S  ervicebesuche im Falle nicht durch die Garantie gedeckter Ansprüche VELUX hat das Recht, eine Vergütung der Kosten für Servicebesuche zu verlangen, wenn der vom Endkunden1) geltend gemachte Anspruch nicht von dieser Garantie gedeckt ist. Darüber hinaus trägt der Endkunde1) alle Kosten, einschließlich Arbeitskosten, die bei der Untersuchung des VELUX Produkts entstehen, sowie alle Kosten im Zusammenhang mit dem Aus- und Einbau des VELUX Produkts und dem Schutz des VELUX Produkts und des Gebäudes mit Abdeckplanen usw. 10. Verfahren zur Nutzung dieser Garantie Unabhängig davon, ob Sie einen Anspruch im Rahmen dieser Garantie geltend machen möchten, haben Sie jederzeit die Möglichkeit, sich bei Problemen oder Fragen zu Ihrem VELUX Produkt unter der nachstehenden Adresse direkt an den VELUX Kundenservice zu wenden. VELUX wird sich bemühen, Ihre Fragen bestmöglich zu beantworten und bestmöglichen Service zu bieten.

Anmerkung 1) ”Endkunde” bezeichnet die natürliche oder juristische Person, die Eigentümer des VELUX Produktes ist und es nicht in der Absicht erworben hat, es im Rahmen ihres Geschäftsbetriebes zu installieren oder weiterzuverkaufen.

Anmerkung 3) ”Erstkunde” ist der Endkunde (s. Anmerkung 1)), der das VELUX Produkt als Erster von einer VELUX Vertriebsgesellschaft, einem Händler oder jeder anderen natürlichen oder juristischen Person, die es im Rahmen ihres Geschäftsbetriebes installiert oder verkauft, erworben hat. VELUX Deutschland GmbH Postfach 54 02 60 D-22502 Hamburg Gazellenkamp 168 D-22527 Hamburg Deutschland

Geschulte Mitarbeiter des KundenserviceTeams stehen zur Verfügung, um mit Ihnen am Telefon über Probleme zu sprechen, und können diese möglicherweise lösen, ohne dass ein Besuch in Ihrem Haus oder am Produktstandort notwendig wird.

Allgemeines, Sonderfertigungen

13


338

Lieferbedingungen Grundsätzliches Alle Lieferungen erfolgen innerhalb der Bundesrepublik Deutschland frei Haus an das Händlerlager. Abgeladen wird durch den Empfänger. VELUX liefert die Artikel innerhalb der im Katalog für den einzelnen Artikel angegebenen Lieferzeit. Dies gilt jedoch unter dem Vorbehalt der Verfügbarkeit der Ware an unseren Zentrallägern. Die Vereinbarung von Fixterminen ist generell nicht möglich. Teillieferungen sind zulässig, soweit sie aufgrund unserer logistischen Prozesse notwendig und dem unternehmerischen Kunden zumutbar sind.

Werden in einem Auftrag Artikel bestellt, die nach unserer Preisliste unterschiedliche Lieferzeiten haben, wird der gesamte Auftrag ent­ sprechend dem Termin des Artikels mit der längsten Lieferzeit ausgeliefert. Wir bieten die Möglichkeit einer Lieferung innerhalb von 24 bzw. 48 Stunden über unseren kostenpflichtigen Blitz- und Express-Service. Sollte es zu Zweitfahrten kommen, die der Auftraggeber zu vertreten hat, z. B. weil unter der Lieferadresse niemand angetroffen wird, behalten wir uns die Berechnung der hierdurch entstandenen Zusatzkosten vor.

Für unsere Ersatzteile erfolgt die Lieferung ab einem Warenwert von € 5,– zzgl. MwSt. frei Haus. Liegt der Wert der Bestellung unter ­diesem Betrag, werden pauschal € 5,– zzgl. MwSt. für Ware, Bearbeitung und Versand berechnet. Lieferservice an Endverbraucher Für die Sortimente B und D bieten wir die Möglichkeit an, direkt an den Endverbraucher zu liefern. Für diesen Service berechnen wir eine Versandkostenpauschale von € 7,– zzgl. MwSt. pro Auftrag. Keine Selbstabholung An unseren Lägern sind keine Selbstab­holungen möglich.

Rücknahmen, Umtausch und Stornierungen Wenn wir aufgrund der gesetzlichen Rechte Ware zurücknehmen, bitten wir Sie, folgende Abläufe zu beachten: n Fehllieferungen werden sofort nach Anlieferung reklamiert. n Es erfolgt eine Gutschrift und Neulieferung zu den ursprünglichen Konditionen des Auftrags. n Falsch gelieferte Ware aus den Sortimenten A und C wird von unseren Spediteuren auf unsere Kosten zurückgeholt. n Falsch gelieferte Ware aus dem Sortiment B wird nach Einholung einer Rücksendenummer in der VELUX Kundenbetreuung durch den Paketdienst DPD abgeholt. n Rücklieferungen durch andere Spediteure oder durch die Kunden können die Läger nicht entgegennehmen. Wir sind ebenfalls zur Rücknahme bereit, wenn folgende Voraussetzungen erfüllt sind: n Der Wunsch zur Rückgabe muss innerhalb von 8 Wochen nach der Anlieferung gestellt werden. n E s muss sich um Artikel des aktuellen Sortiments handeln.

Sonnenschutzprodukte, wie Rollos, Jalou­ setten, Hitzeschutz-Markisen etc., alle Bedienungszubehör-Artikel und RWA-Anlagen werden nach Einholung einer Rücksende­ nummer in der VELUX Kundenbetreuung durch den Paketdienst DPD abgeholt. n Zur Vermeidung von Fehlfahrten bitten wir Sie, uns mit dem Rückgabewunsch über den Zustand der Verpackung zu informieren. n

Unverzüglich nach Wareneingang erfolgt eine Gutschrift. Zusätzlich berechnen wir eine Kostenpauschale pro Artikel: n Für originalverpackte unbeschädigte Artikel der Sortimente A und C berechnen wir € 35,– zzgl. MwSt. pro Artikel. n Für Artikel der Sortimente A und C mit beschädigter und/oder geöffneter Verpackung wird zusätzlich eine Verpackungspauschale von € 35,– zzgl. MwSt. pro Artikel berechnet. n Originalverpackte und unbeschädigte Artikel des Sortiments B werden kostenfrei zurückgenommen. n Für Arti­kel aus dem Sortiment B mit beschädigter Verpackung berechnen wir € 20,– zzgl. MwSt. pro Artikel.

Stornierung von Aufträgen vor Auslieferung n Artikel aus den im Katalog aufgeführten Standardsortimenten A, B und C können bis zum Ausliefertag kostenfrei storniert werden. n Artikel aus den Sortimenten A und C in Sonderfertigung* können bis zum 10. Arbeitstag vor dem möglichen Sollliefertermin gemäß Auftragsbestätigung kostenfrei storniert werden. Bei Stornierungen nach dem 10. Arbeitstag vor Sollliefertermin berechnen wir 50 % des Listenpreises. n Artikel aus dem Sortiment B in Sonderfer­ti­gung* können bis zum 5. Tag vor dem mög­lichen Sollliefertermin gemäß Auftragsbestä­tigung kostenfrei storniert werden. Danach ist keine Stornierung mehr möglich.

Hinweise Sortiment A: Dachfenster, Eindeckrahmen, Dämm- und Anschlussprodukte, Innenfutter, Tageslicht-Spots, Flachdach-Fenster, VELUX Smart Ventilation.

Sortiment B: Hitzeschutz-Markisen, Verdunkelungs-Rollos, Raff-Rollos, Sichtschutz-Rollos, Plissees, Wabenplissees, Jalousien, InsektenschutzRollos.

* Unter Sonderfertigung verstehen wir: – Bei Sortimenten A und C: Artikel mit vom Katalogstandard abweichenden Scheiben, Maßen und Sonderfarben. – Bei Sortiment B: Artikel mit vom Katalogstandard abweichenden Maßen.

Sortiment C: Rollläden. Sortiment D: Elektro-, Bedienungs-, Pflege-, Montage- und Sicherheits-Zubehör sowie RWA-Anlagen.


339

Kundendienstbedingungen

Für die Beauftragung von Kundendiensteinsätzen gelten nachstehende Kundendienstbedingungen. Angaben bei Auftragserteilung Bei der Beauftragung eines Kundendiensteinsatzes benötigt VELUX nachstehende Angaben: n Angaben zum Produkt (Typ und Seriennummer) n Schadensbeschreibung n Adresse des Auftraggebers n Adresse, wo das VELUX Produkt eingebaut ist Entstehen VELUX Kosten wegen unvollständigen oder falschen Angaben, behält sich VELUX die Weiterberechnung an den Auftraggeber vor, es sei denn, dieser hat die Unvollständigkeit bzw. den Fehler nicht zu vertreten. Eigentumsvorbehalt Gelieferte Ersatz- und Zubehörteile stehen bis zur vollständigen Bezahlung unter Eigentumsvorbehalt. Erreichbarkeit der Produkte Die Produkte sind zur Durchführung der Reparatur durch den Kunden zugänglich zu machen, gegebenenfalls auch durch Stellung eines Gerüstes oder anderer Hilfsmittel. Die Kosten hierfür sind durch den Kunden zu tragen. Mängelansprüche, Gewährleistungsfrist, Haftungsbeschränkung, Fremdzubehör Für die Mangelfreiheit unserer Kundendienstarbeiten steht VELUX nach Maßgabe der gesetzlichen Vorschriften ein. Schadensersatzansprüche jeglicher Art gegen VELUX und deren gesetzliche Vertreter und Erfüllungsgehilfen sind ausgeschlossen, es sei denn, es liegt Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit

oder die Verletzung einer wesentlichen Vertragspflicht vor. Unter einer wesentlichen Vertragspflicht in diesem Sinne ist jede Pflicht gemeint, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrages überhaupt erst ermöglicht und auf deren Einhaltung der Kunde regelmäßig vertrauen darf. Sofern nach dem vorstehenden Absatz eine Haftung gegeben ist, beschränkt sich diese jedoch auf den Ersatz des vertragstypischen vorhersehbaren Schadens. Dies gilt nicht bei Vorsatz. Die vorstehenden Haftungsbeschränkungen und Haftungsausschlüsse gelten nicht für eine Haftung nach dem Produkthaftungsgesetz und sonstigen nationalen Umsetzungen der europäischen Produkthaftungsrichtlinie oder für Fälle der Verletzung von Leben, Körper oder Gesundheit. Aufwendungsersatzansprüche des Kunden nach § 284 BGB sind insoweit abbedungen, als ein Anspruch auf Schadensersatz statt der Leistung nach den vorstehenden Regelungen ausgeschlossen ist. Fremdzubehör ist vor der Ausführung der Kundendienstarbeiten vom Kunden zu entfernen. Geschieht das Entfernen von Fremdzubehör auf Wunsch des Kunden durch uns, hat der Kunde die dafür anfallenden Kosten gesondert zu tragen. VELUX übernimmt für diese Tätigkeiten keine Gewähr. Das Wiederanbringen des Fremdzubehörs übernimmt VELUX nicht. Termine Wir sind berechtigt, vereinbarte Kundendiensttermine zu verschieben, wenn dies aus Gründen, die wir nicht zu vertreten haben, erforderlich ist (etwa dann, wenn erforderliche Arbeiten auf dem Dach aufgrund einer bei Auftragsannahme nicht vorhersehbaren Wetterlage nicht ohne Gefährdung des Personals durchgeführt werden könnten).

Kostenvoranschlag Der Kunde ist berechtigt, vor Beginn der Arbeiten einen Kostenvoranschlag abzufordern. Kostenvoranschläge sind nur in schriftlicher Form wirksam; sie sind grundsätzlich unverbindlich. Wird erkennbar, dass der Kostenvoranschlag wesentlich überschritten wird, wobei ab 20 % Überschreitung von Wesentlichkeit auszugehen ist, ist der Kunde zur Kündigung des Auftrags berechtigt. Der Kundendiensttechniker hat den Kunden unverzüglich zu unterrichten, wenn er erkennt, dass von einer wesentlichen Überschreitung auszugehen ist. Kündigt der Kunde aufgrund der vorstehenden Regelungen, muss er die bis zur Wirksamkeit der Kündigung getätigten Arbeiten vergüten. VELUX berechnet für die Erstellung eines Kostenvoranschlages eine Aufwandspauschale, die im Falle der Auftragserteilung auf den fälligen Rechnungsbetrag angerechnet wird. Darüber hinaus wird VELUX dem Kunden den Kostenaufwand für eine Besichtigung/Begutachtung des Fensters vor Ort in Rechnung stellen, sofern dies zur Erstellung eines Kostenvoranschlages notwendig ist. Kundendienst- und Montagearbeiten Abhängig von Produktgröße, -ausführung und Einbausituation kann ein zusätzlicher Techniker erforderlich sein. VELUX behält sich vor, zur Erbringung der Kundendienstarbeiten Subunternehmer einzusetzen. Die Abrechnung erfolgt auch in solchen Fällen ausschließlich durch VELUX. Zahlungsbedingungen Unsere Kundendienstrechnungen sind nach Erhalt innerhalb 7 Tagen netto ohne Abzug zahlbar.

13

Allgemeines, Sonderfertigungen

In Ergänzung zu unseren Garantiebedingungen und als Bestandteil des umfangreichen Serviceangebots hat VELUX einen eigenen Kundendienst zur Durchführung von Serviceleistungen (insbesondere Inspektion, Wartung, Reparatur).


Kopiervorlage

f ür d e n el nd Fachha

Bestellung VELUX Sondermaß GPU X99 Bitte senden an:

VELUX Kundennummer:

Absender (Firmenstempel):

VELUX HändlerKundenbetreuung

Zuständig bei Rückfragen:

Telefax 0800/3 24 25 04** E-Mail: handel@velux.de

Name: Telefon: Telefax: E-Mail: Auftraggebender Handwerker:

Folgende Angaben benötigen wir von Ihnen, um die Bestellung bearbeiten zu können: Anzahl GPU X99 inkl. Eindeckrahmen Beisp

iel

1

Eindeckrahmen, bitte ankreuzen!

Innenfutter-Nutmaß Breite in mm

Höhe in mm

EDW

702

1127

x

EDS

Verdunkelungs-Rollo, Blau, DKL X99 1100S

* Sonnenschutzprodukte sind nicht vormontiert.

Weitere Pflichtangaben:

Dachneigung:

Ausgetauschtes Fenster: Hersteller: Typ:

Ort, Datum ** Kostenlos aus deutschen Netzen.

Sonnenschutz*, Rollladen, Sonstiges

Unterschrift


Kopiervorlage

Bestellung Sonnenschutz-Verkaufsordner Bitte senden an: VELUX HandwerkerKundenbetreuung

VELUX Kundennummer:

Absender:

Zuständig bei Rückfragen:

Telefax 0800/3 24 25 08* E-Mail: handwerk@velux.de

Name:

VELUX HändlerKundenbetreuung

Telefon:

Telefax 0800/3 24 25 04* E-Mail: handel@velux.de

Telefax: E-Mail:

Ja, bitte schicken Sie mir folgende Werbemittel: VELUX Sonnenschutz-Kollektion, groß Bestell-Nr. WP 46415 Stück Schutzgebühr 49,– € zzgl. MwSt. Für eine gründliche Dekorberatung Jedes Stoffmuster zum Anfassen n Umfassende Preis- und Produktinformation n n

VELUX Sonnenschutz-Kollektion, kompakt Bestell-Nr. WP 46515 Stück Schutzgebühr 6,– € zzgl. MwSt. Zur schnellen Orientierung Je Produktlinie ein original Stoffmuster n Einhängeoption für DIN-lang-Broschüre n n

* Kostenlos aus deutschen Netzen.

Unterschrift

13

Allgemeines, Sonderfertigungen

Ort, Datum


Kopiervorlage

Ihre Profi-Broschüren für mehr Umsatz Bitte senden an:

VELUX Kundennummer:

Absender:

VELUX HandwerkerKundenbetreuung

Zuständig bei Rückfragen:

Telefax 0800/3 24 25 08* E-Mail: handwerk@velux.de

Name:

VELUX HändlerKundenbetreuung

Telefon:

Telefax 0800/3 24 25 04* E-Mail: handel@velux.de

Telefax: E-Mail:

Ja, bitte schicken Sie mir kostenlos folgende Werbemittel (je Prospekt max. 5 Stück): VELUX Neuheiten 2017 Bestell-Nr. WP 47617

VELUX INTEGRA® System Bestell-Nr. WP 45917

Stück

Neuheiten und Fokusthemen 2017

VELUX Flachdach-Lösungen Bestell-Nr. WP 48117

Stück

Stück

Das VELUX INTEGRA® System

VELUX Flachdach-Lösungen

Die Profi-Broschüre zu allen automatischen VELUX INTEGRA® Produkten Gültig ab 1. 3. 2017

Die VELUX Profi-Broschüre Gültig ab 1.3.2017

Die ndung Neuerfi dachdes Flachters Fens GLAS” ”KONVEX-

Die ndung Neuerfi dachdes Flachters Fens GLAS” ”KONVEX-

VELUX Tageslicht-Spot Bestell-Nr. WP 48717

VELUX Lüftungslösungen Bestell-Nr. WP 46317

Stück

Stück

VELUX Tageslicht-Spot

VELUX Lüftungslösungen

Die VELUX Profi-Broschüre Gültig ab 1. 3. 2017

Alles rund um die Anforderungen der DIN 1946-6 Gültig ab 1.3.2017

ßen Neue Grö

für

Smart VELUX tion Ventila

Ort, Datum * Kostenlos aus deutschen Netzen.

Unterschrift


Kopiervorlage

Ihre Endverbraucher-Broschüren für mehr Umsatz Bitte senden an:

Absender:

VELUX HandwerkerKundenbetreuung

VELUX Kundennummer: Zuständig bei Rückfragen:

Telefax 0800/3 24 25 08* E-Mail: handwerk@velux.de

Name:

VELUX HändlerKundenbetreuung

Telefon:

Telefax 0800/3 24 25 04* E-Mail: handel@velux.de

Telefax: E-Mail:

Ja, bitte schicken Sie mir kostenlos folgende Werbemittel (je Prospekt max. 25 Stück): VELUX Fenster Bestell-Nr. WP 45617

VELUX Sonnenschutz Bestell-Nr. WP 46817

Stück

VELUX Rollläden Bestell-Nr. WP 47217

Stück

Stück

VELUX INTEGRA® System Bestell-Nr. WP 45217 Stück

VELUX Rollläden Gültig ab 1.3.2017

Automatische Produkte – VELUX INTEGRA® System Intelligente Lösungen zum Wohnen und Wohlfühlen Gültig ab 1.3.2017

Erleben eslicht Sie Tag en im tion Inspira g undgan 360°-R elux.de/ www.v ion inspirat

Neue Fenster für Ihr Dach Für mehr Licht, Luft und Wohnqualität Gültig ab 1.3.2017

Sonnenschutz, Rollläden und Insektenschutz Gültig ab 1.3.2017

VELUX Flachdach-Lösungen Bestell-Nr. WP 48317 Stück

VELUX Tageslicht-Spot Bestell-Nr. WP 47317

VELUX Lüftungslösungen Bestell-Nr. WP 49117

Stück

Tageslicht für flache Dächer

VELUX Tageslicht-Spot

Gültig ab 1. 3. 2017

Natürliches Licht für innen liegende Räume Gültig ab 1.3.2017

Stück

Frische Luft von ganz allein: So wohnen Sie gesund Lüftungslösungen für Wohngesundheit und Komfort Gültig ab 1.3.2017

Die ndung Neuerfi dachdes Flach rs: Fenste S” -GLA ”KONVEXl 2017 ab Apri

* Kostenlos aus deutschen Netzen.

Unterschrift

13

Allgemeines, Sonderfertigungen

Ort, Datum


344

Stichwortverzeichnis

A Abhängigkeit von Flügel-Lichtmaß, Innenfutter-Nutmaß, BlendrahmenAußenmaß 329 Adapterkranz Flachdach-Fenster 285 Adapterrahmen ELX 120–123 Adressen – RWA-Kundendienst 25, 265 – VELUX Hauptverwaltung Rückseite Allgemeine Geschäftsbedingungen 331 Anforderungen (bauphysikalisch) an Dachfenster 50–51 Anforderungen der Bundesländer an Notausstiegsöffnungen 99 Anforderungen der DIN 1946-6 188–189 Anschluss der Luft- und Dampfsperre 50–51, 137 Anschluss von Unterspannbahn 50–51 Anschlussprodukte 136–141 Anti-Regengeräusch-Effekt 40–41 Anti-Tau-Effekt 40–41 Aufkeilrahmen 170–175 Auftragsannahme und Beratung 18–19 Außenabdeckungen 39 Ausstiegsfenster – Steildach 98–103 – Flachdach 286–287 Austauschfenster 112–133

B Balanced Ventilation ZZZ 214K 190–191 Bauphysikalische Anforderungen an Dachfenster 50–51 BBX Dampfsperrschürze 137–139 BDX Dämm- und Anschluss-Set 137–139 BedienungsZubehör 109, 261 Beleuchtungszusatz ZTL 301, 303 Bestellhinweise für Rollladen und Sonnenschutz 208, 220 Bestellmöglichkeit 18–19 BFX Anschlussschürze 137–139 BG-Zeichen 99, 101–103, 330 Blitz–Service 21, 338

C CABRIO™ 62–63 CE-Zeichen 49, 330 Control Pad 198–200 CXP FlachdachAusstiegsfenster 286–287

D Dachausstiege 98–103 Dachbalkon 64–65 Dämm- und Anschlussprodukte 136–141 Dämm- und Montagerahmen BGX 10, 137, 138 Dampfsperrschürze 137–139 Dekorauswahl Ausklappseite hinten DGUV-Test-Zeichen 101–103, 330 Diffusor ZTB für Tageslicht-Spot 301, 303 DIN 1946-6 188–189 DIN 5034: Planung der Fenstergröße 30, 54, 133 DIN EN 12101-2 265–271 DIN EN ISO 9001 330 Disney Kollektion Ausklappseite hinten Dreifach-Verglasung 41–45 ”DUO” Lichtlösung 57

E EDJ Eindeckrahmen 138–139, 147 EDN Eindeckrahmen 138–139, 149 ENERGIE SCHALLSCHUTZ 41, 44 Einbauservice für Handwerker 25 Einbruchschutz 44, 72, 74, 80, 104, 205, 277 Eindeckrahmen 142–177 – Übersicht 143 – Standard-/vertiefter Einbau 144–145 – Einzel 146–149 – Kombi 150–167 – Aufkeilrahmen 170–175 – Firstlösung EKX 168–169 – Austauschfenster 120–126 – Zusatzelemente 174–177 EKJ KombiEindeckrahmen, vertieft 156–157

EKN KombiEindeckrahmen, vertieft 162–163 EKY Kombi-Hilfssparren 153–167 Elektrochrome Verglasung 9, 45, 72–73, 104–105 Elektrofenster 76–77, 82–83, 196 Elektro-System 76–77, 82–83, 194–201 ELX Adapterrahmen 120–123 Energiebilanz 48 Energieeinsparverordnung (EnEV) 48 ENERGIE-Verglasung 8, 41–43 Ersatzscheiben 308–312 Ersatzteilbezeichnungen 328 ESG Sicherheitsglas 41–45 Express-Service 21, 338

F Fachseminare 26–27 Farboptionen Sonnenschutz Ausklappseite hinten Fenster für Kalträume 102–103 Fensterbank LFI 183 Fenstergröße/Lichtfläche 30–31 Fensterlösungen 52–65 Fenstermaße 329 Fenstermotoren 201 Fenstertypen in Serienfertigung 52–107 Fenstertypen in Sonderanfertigung 125–129, 316–317 Fensterwartung 25 Firstlösung EKX 168–169 Flachdach-Fenster 12, 274–289 Flexschaum 10, 142, 146 Flügel-Lichtmaße der Fenster 329 FMG Elektro-Plissee 284 FMK Elektro-Wabenplissee 284 Formulare 340–343 FSK Solar-Wabenplissee 284 Funkbedienung KLR 200 198–200 Funktaster 200 Funktion Fenster 32–37 Funk-Zwischenstecker 200


345

K

Garantiebedingungen 332–337 Geländerbefestigung für Dachbalkon 64–65 Geometrische, aerodynamische Öffnungsflächen 266–271 Griffe mit Sicherheitsverschluss 110 GPU X99 Sondermaß 125–129 Größenraster Ausklappseite vorn g-Wert 41, 48

H Hebevorrichtung 15, 111 Hilfssparren für KombiEindeckrahmen 153–167 Hitzeschutz-Markisen 46, 218, 228–233, 326–327 Hotlines Vorwort, Rückseite, 18–25

I Informationsservice 22–23 INTEGRA® Fenster 76–79, 82–85, 196 INTEGRA® Elektro- und SolarSonnenschutz 14, 196, 218–219, 222 Internet 23 Inhaltsverzeichnis 3 Innenfutter 178–185, 318–319 Innenverkleidung Einbau-Set LSG 184–185 Innenfutter-Zusatzelement LLD 10, 184 Insektenschutz-Rollo 46, 219, 258–259 io-homecontrol® 197

J Jalousien

47, 219, 242–249, 324–325

Kalträume 102–103 Kappleisten ZZZ 210 285 Kiefer weiß lackiert 38, 57–65, 80–85, für Dachfenster 88–89, 92–93, 96–100 Klapp-Schwing-Fenster 34, 57–61, 86–89, 120–121, 125 KLR 200 Control Pad 200 Kombi-Aufkeilrahmen 172–175 Kombi-Pakete 70–71 Kombi-Pflege-Sets 108 KONVEX-GLAS für Flachdach-Fenster 12, 278–279 Kundendienstaufträge 18–19, 24–25 Kundendienstbedingungen 339

L Lack-Pflege-Set/ Lack-Reparatur-Sets 108 Lichtlösungen 52–65 für CABRIO 62 für Dachbalkon 64 für ”DUO” 57 für ”LICHTBAND” 58 für ”PANORAMA” 6, 60 für ”QUARTETT” 59 für ”RAUM” 7, 61 Lichtflächenplanung 30–31 Lichtlösungen 6–7, 52–65 Lieferbedingungen 338 Lieferservice 20–21, 338 LSG Einbau-Set Innenverkleidung 181, 184–185 Luftdurchlässigkeits-Klassen 49 Lüftungsadapter ZTV 014 301 Lüftungselement ZZZ 214K 15, 190–191 Lüftungsplaner 189 Lüftungstaster für RWA-Anlagen 273

M Manuelles BedienungsZubehör 109 Markisen 46, 218, 228–233, 326–327 Material, Fenster 38–39 Mindestluftwechsel nach DIN 1946-6 188–189 Modernisierung und Austausch 112–133 Modulares Oberlicht-System 13, 292–297 Montagehilfen für Rollläden 260 Montagewerkzeug 111 Motoren für Fenster 201 MSG Hitzeschutz-Markisen für Flachdach-Fenster 284

N Nachträgliche Automatisierung 201 Nachrüst-Sets/Elektrifizierung 201 Natürliche Belichtungsquellen, innen liegende Räume 298–303 Natürlicher Reinigungseffekt 40–43 Neuheiten 6–15 Notausstieg GTU, GTL 98–99 Notstromversorgung 200 Notverglasung 25

O Öffnungsbegrenzer 110

13

Allgemeines, Sonderfertigungen

G


346

P ”PANORAMA” Lichtlösung 7, 61 Pflege-Zubehör 108 Planung 28–47 Planungs- und Bestellhinweise Firstlösungen 169 Rollläden 208 Plissees 47, 219, 242–249, 322–323

Q ”QUARTETT” Lichtlösung 59

R Raff-Rollos 47, 219, 242–249, 324–325 Rauchabzugsfenster 266–271 ”RAUM” Lichtlösung 6, 60 Regensensor 201, 273 Rollladen-Ausstellarm 207 Rollläden 202–213 Rücknahmen 21, 338 RWA-Anlagen 262–273 RWA-Hotline 25, 265

S Schalldämm-Maß 49 Schallschutzverglasung 41, 44 Scharnierfett 108 Schaumdichtung 108 Scheibenausführungen 41–45 Scheibenaustausch 308–309 Scheiben-Lichtmaße der Fenster 329 Schulungen 26–27 Schwingfenster 34, 72–85

Seminarservice 26–27 Sensorsystem 197, 200 Service 15, 18–25 Service-Nummern 18–25, Rückseite Sicherheitsverglasungen 314 Sicherheits-Zubehör 110 Sichtschutz-Rollos 47, 219, 250–257, 324–325 Smart Ventilation 11, 34, 74, 192 Solarfenster 78–79, 84–85 Solar-Rollladen 206–207, 210–213 Sonderfertigung 125–129, 316–317 Sondermaß-Fenster 125–129, 316–317 Sonderverglasungen 313–314 Sonnenschutz 46–47, 214–257, 320–327 Sperrbeschlag 110 Sprühlack-Reparatur-Set 108 Steuereinheit KUX 110 200

T Tageslicht-Spots 298–303 Technischer Kundendienst 18–19, 24–25 – Kundendienstaufträge 19 – RWA-Wartung 25, 265 Technische Werte 41–45, 48–49 Teleskop-Bedienungsstangen 109 THERMO Verglasung 8–9, 40–42 THERMO PLUS Verglasung 40–42 Typenschild 24, 118, 209, 221, 308

U Ultraviolette Lichtdurchlässigkeit τuv 49 Umtausch 338 U-, Uw-Wert 41–45, 48

V VELUX INTEGRA® Sensorsystem Sonnenschutz 197, 200 Verbund-Sicherheitsglas 8, 41–45 Verdunkelungs-Rollos 47, 218, 234–241, 322–323 Verglasung 8–9, 40–45 Verlängerungsrohr ZTR 301, 303 Verlängerungsteile für Eindeckrahmen 174–175 Verschlüsse 110 Vorteils-Sets 223–227 VSG Sicherheitsglas 41–45 VU/VL/VKU 120–121

W Wabenplissee 47, 218, 234–241, 322–323 Wärmedurchgangskoeffizient 48, 50 Wärmegedämmter Aufkeilrahmen 170–173 Wärmeschutz 50–51 Wartungsprodukte 108 Winddichtheits-Set 139 Wohn- und Ausstiegsfenster 98–101

Z ZCE Adapterkranz 285 ZCT, ZCZ 109 ZOZ 108 ZTB 301, 303 Zubehör für RWA-Anlagen 272–273 Zusatzelemente 90–97 Zwischenrinnen für Fensterkombinationen mit GIL und GIU 174–175 ZWC Fensterabdeckbleche 144–145


Farboptionen Verdunkelung Plus

Hitzeschutz Plus

Verdunkelungs-Rollo + Plissee DFD

Markise + Verdunkelungs-Rollo DOP/DOU

Verdunkelungs-Rollo

Plissee 

3)

1025 n

1016 n

4555

1016 n

1085 n

1016 n

4556

1016 n

1705

1016 n

4558

1016 n

4559

1016 n

Best.-Nr.

Verdunkelungs-Rollo

1025 2) 

4555 

1085 

4556 

1025 n

5060 n

1100 n

5060 n

1085 n

5060 n

0705 n

5060 n

4560

1016 n 1016 n

2055

1016 n

4561

1016 n

4562

1016 n

4563

1016 n

4564

1016 n

4565

1016 n

0705 n

1016 n

4567

1016 n

4568

1016 n

4569

1016 n

4570

1016 n

4571

1016 n

4572

1016 n

3009

1016 n

4573

1016 n

Best.-Nr. 1025 2)

1100

1085

0705 2)

1705 

4558 

Markise & Sichtschutz-Rollo ROP/ROU Sichtschutz-Rollo 1)

1100 n

Hitzeschutz-Markise 

Hitzeschutz-Markise 

Best.-Nr.

4559 

1028 n

5060 n

1086 n

5060 n

9050 n

5060 n

1028 2)

1100  1086

4560  9050

2055 

4561 

Markise + Wabenplissee FOP 4562 

Wabenplissee

Hitzeschutz-Markise 

4563 

1045 n

5060 n

4564 

1155

5060 n

4565 

1156

5060 n

0705 

1047

5060 n

4567 

1157

5060 n

4568 

1049

5060 n

4569 

1158

5060 n

4570 

1159

5060 n

4571 

1160

5060 n

4572 

1161

5060 n

3009 

1162

5060 n

4573 

1051

5060 n

Farben, Dekore und Gewebestrukturen können zum Original leicht variieren.  /  Standard; übrige Farben und Dekore: Premium

Manuelles Sichtschutz-Rollo mit Haltekrallen. Nicht für Kunststoff-Fenster in den Größen 102–608 erhältlich. 3) Plissee nicht frei positionierbar. 1)

2)

Best.-Nr. 1045

1155

1156

1047

1157

1049

1158

1159

1160

1161

1162

1051


Farboptionen Hitzeschutz-Markisen

5060 n

Verdunkelungs-Rollos

1025 n

4555

1085 n

4556

1705

4558

4563

4564

4565

0705 n

4567

4568

4559

1100 n

4560

2055

4561

4562

4569

4570

4571

4572

3009

4573

Star Wars & VELUX Galactic Night Collection*

Disney & VELUX Traumkollektion*

4610

4611

4612

4613

4614

4615

4710

4711

4712

4713

© Disney. © Disney. Based on the ”Winnie the Pooh” works by A. A. Milne and E. H. Shepard. © & ™ Lucasfilm Ltd. * Die Preise für die Disney und Star Wars Kollektion finden Sie in der Zeile Disney. 4616

4617

4618

4619

4620

4621

Wabenplissees

1045 n

1155

1156

7055

7056

1047

1157

1049

7012

7058

1158

1159

1160

Jalousien

7001 n

7057

7059

7060

7061

1161

1162

1051


Sichtschutz-Rollos

1028 n

1086 n

4000 n

4155

4156

4073

4079

1952

4159

4160

6500 n

6501

6502

6503 n

6510 n

6511

6512

6513 n

4060

4157

9050 n

4069

4158

6504

6505

6506

6507

6508

6509

6514

6515

6516

6517

6518

6519

Raff-Rollos

VELUX Colour Collection by Scholten & Baijings**

** Die Preise für die VELUX Colour Collection by Scholten & Baijings finden Sie in der Zeile Design. 6520

6521

6522

6523

6524

6525

Plissees

1016 n

1255

1256

1257

1266

1267

1268

1269 n

1258 n

1259 n

1260

1261

1270

1271

1272

1273

Farben, Dekore und Gewebestrukturen können zum Original leicht variieren. 1262

1263

1264

1265

 / 

 tandard; übrige Farben und S Dekore: Premium


VELUX Deutschland GmbH Gazellenkamp 168 Postfach 54 02 60 22502 Hamburg www.velux.de Preisänderungen sowie Druckfehler vorbehalten. WP 45517 VELUX Gesamtkatalog, 0117-087-1 © 2017 VELUX Gruppe ® VELUX, INTEGRA, Pick&Click! Logo und VELUX Logo sind registrierte Markenzeichen mit Lizenz der VELUX Gruppe. ® io-homecontrol ist ein registriertes Markenzeichen mit Lizenz der io-homecontrol Association. CABRIO ist ein registriertes Markenzeichen mit Lizenz der VELUX Gruppe. © Disney. © Disney. Based on the ”Winnie the Pooh” works by A. A. Milne and E. H. Shepard. © & Lucasfilm Ltd. * Kostenlos aus deutschen Netzen.

 o – Do: 7:00 – 17:30 Uhr M Freitag: 7:00 – 17:00 Uhr

N eue Service zeiten

Mo – Fr: 8:00 – 17:00 Uhr

Handwerker Telefon: 0800/3 24 24 08* Telefax: 0800/3 24 25 08* E-Mail: handwerk@velux.de

Architekten Telefon: 0800/3 24 24 07* Telefax: 0800/3 24 25 07* E-Mail: architektur@velux.de

Händler Telefon: 0800/3 24 24 04* Telefax: 0800/3 24 25 04* E-Mail: handel@velux.de

Fachkunden Modulares Oberlicht-System Telefon: 0800/3 20 21 23* E-Mail: oberlichtsystem@velux.de

TM

TM

Blitz- und Express-Service Telefon: 0800/3 24 24 01* Telefax: 0800/3 24 25 01* E-Mail: blitzundexpress@velux.de

Mo – Fr: 7:30 – 18:00 Uhr Baumärkte Telefon: 0800/3 24 24 09* Telefax: 0800/3 24 25 09* E-Mail: baumarkt@velux.de

VELUX Gesamtkatalog 2017  

Mehr Produkte und Informationen erhalten Sie unter www.bau-wiki.de

VELUX Gesamtkatalog 2017  

Mehr Produkte und Informationen erhalten Sie unter www.bau-wiki.de

Advertisement