Issuu on Google+

2nd ISSUE

Bikes, Sports, Motion – Das Bike- und Lifestyle-Magazin


3 | radon-bikes.com


EDITORIAL »

Liebe Leser, Unsere 2013er Modellpalette kommt so früh wie nie zuvor. Schon ab diesem Herbst können wir die wichtigsten Modelle liefern – das ist auch dringend nötig, denn wir sind seit Monaten komplett ausverkauft. Wir haben alle Neuheiten vorgezogen und präsentieren nicht nur auf der EUROBIKE 2012, sondern liefern auch sofort aus. Alles neu macht der Mai, allerdings jetzt schon im September. Das Slide 150 löst das Erfolgsmodell Slide 140 ab, die 29er wurden komplett überarbeitet, das Meisterstück Black Sin rollt 2013 auf 26 und 29 Zoll. Das Slide 125 löst das bewährte Stage ab und zwar als Kerlmodell und Lady Slide. Das Roadbike Spire wurde leichter, erhält einen kleineren Bruder, das Sage Carbon und eine größere Schwester, die Vaillant Serie. Die Trekkingflotte erhält frische Luft, die Crosser rund um das Scart und das Skill neue Features. Die Kids können aufatmen – auch hier hat Bodo Probst gezaubert. Alles in allem die beste Radon Generation aller Zeiten. Das Ganze steht im Zeichen unseres Neubauvorhabens, das im Frühjahr 2013 eröffnet wird. „Eine Bike-Erlebniswelt in Bonn auf 20.000 qm wird alles Dagewesene sprengen. Bikepark, Testcenter, Mega-store und vieles mehr erwarten Sie in Kürze“. Ihr Ralf Heisig & Christopher Stahl, das H und das S von Bike Discount.

radon-bikes.com | 4


INHALT 24 . MTB . HARDTAIL 40 . MTB . Fully 94 . Urban bikes 120 . ROAD

14 . CITY TRIP PRAG 11 . AREA 51 IMPRESSUM H&S Bike Discount GmbH Siemensstraße 1, 53121 Bonn Tel.: +49 228 . 97 84 80 info@radon-bikes.de, radon-bikes.com Verantwortlich für den Inhalt: Dipl. Volkswirt Christopher Stahl Design und Umsetzung: motion-marketing.de Redaktion: Lars Wiegand, Florian Menzen, Martina Bogott, Uli Pfahl, Sansibar Fotos: Stefan Eisend, Karsten Geisler, Martina Bogott, © istockphoto.com, fotolia.com, Sansibar, Armin Küstenbrück, Bory Bommel, google


mTB. HardTAIL 24 >> Hardtail 32 >> 29er

MTB. LADY BIKES inspired by Anne Jensen 30 >> Hardtail 44 >> Fullsuspension

17. NEUBAU

mTB. FULLY 40 >> Fullsuspension

Urban Bikes 94 >> Cross 100 >> Fitness 102 >> Trekking

ROAD 120 >> Road

116. Cape Epic

KIDS 132 >> Kids

LIFESTYLE

74. Willkommen in der grünen Hölle

6 >> Cool Stuff 9 >> Be different! 17 >> Radon Flagship Store 20 >> 911 Porsche Turbo 3.0 58 >> Interview: ZAZ 61 >> retro auf der L‘Eroica 64 >> Genuss: Neues aus der Sansibar 72 >> Ladybikes 74 >> Die grüne Hölle 78 >> Rolex Submariner 82 >> Safari Spezial 90 >> Syntace: Form follows function 104 >> VIP-Lounge: Jürgen Vogel 134 >> Bike Discoumt 137 >> Radon Service Partner

radon-bikes.com | 6


LIFESTYLE » Cool Stuff

MUSTKNOWS

THE

®

®

Das ist die Online-Welt für alle Bike-Ladies. Hier finden Mädels neben den üblichen Web-Gadgets wie Forum und Blog auch interessante Artikel über die neuesten Bike-Trends. Auf Frauen zugeschnittene FahrtechnikTrainings oder die eigene Bike-Wear-Kollektion runden das Angebot ab.

Fassbrause in aller Munde Unser Lieblingsdurstlöscher nach dem Biken: Eine gut gekühlte Fassbrause! Die Traditionsbrauerei „Gaffel“ hat dem ehemaligen Kultgetränk neuen Drive verpasst und trifft damit den Nerv der Zeit. Erfrischend-herb und gänzlich ohne Konservierungsstoffe oder Geschmacksverstärker. Ist sogar online bestellbar unter http://www.gaffel.de/webshop/

Filmtipp „Line of sight“ Lucas Brunelle hat über zehn Jahre lang illegale FahrradKurier-Rennen auf der ganzen Welt mit seiner Kamera begleitet. Sein actiongeladenes Werk wurde am 1. Juli auf dem Bicyclefilmfestival in New York uraufgeführt. Der Trailer und die DVD sind auf https://www. lucasbrunelle.com erhältlich.

Ich packe meinen Koffer... Ab in den Urlaub? Mit dem Radon Fahrrad-Transportkoffer hast Du Deinen treuen Tourenbegleiter immer dabei. So kommt Dein Bike sicher und wohlbehalten im nächsten Feriendomizil an. Verstärkte Kofferecken, stabile Leichtlaufrollen und ein widerstandsfähiger Aluminiumrahmen sorgen für Sicherheit. Erhältlich bei Bike Discount: http://www. bike-discount.de/shop/k352/ a64138/fahrradtransportkofferbike-box.html


Radon Navigator Der Bike-Tourenplaner für’s iPhone und für Android-Geräte. In Zusammenarbeit mit AlpsteinTourismus hat Radon einen Tourenplaner entwickelt, der Kartenmaterial für komplette Fahrradtouren enthält. Die Touren sind nach Themen oder Schwierigkeitsgrad geordnet und können wunderbar nachgefahren werden. Eigene Touren lassen sich für die digitale Nachwelt ebenfalls eintragen. Die Radon App für das iPhone erhalten Sie im App Store; die App für ein Android Gerät im Google Play Store (https://play.google.com/ store). Suchbegriff: „RadonNav“.

Vorsprung durch Technik? Gilt auch für Radon Das Radon Slide AM 9.0 thronte stolz auf einem Audi Q7 während der „Auto Mobil International“ in Leipzig. Audi präsentierte seinen neuen mountainbiketauglichen Dachgepäckträger, dem das Slide AM außerordentlich gut stand. Jetzt kann Papa auch im Familienurlaub flowige Trails und rasante Abfahrten auf seinem Slide AM genießen.

Hip Lok Fahrrad-Schloss Wohin mit dem Schloss? Einfach um die Hüfte legen, denn das „Hip Lok“ mit Kettengliedern aus Stahl (1,8kg) kann wie ein Gürtel getragen werden. Die Schutzhülle ist waschbar. Der Versuch, das Schloss mit einer Säge oder einem Bolzenschneider zu knacken, schlägt im „bike“-Test (Ausgabe 7/12) fehl. Fazit: Viel Sicherheit für’s Bike. Zu kaufen bei www.bike-discount.com BAP fährt Radon „Wolfgang Niedecken, Frontmann der Kölner Band „BAP“, hat sich für ein RADON Trekkingbike entschieden. Ab sofort wird er auf einem Sunset 9.0 Disc den Rhein entlang fahren und „Dat däät joot“ trällern.“


LIFESTYLE »

Be

Warum kauft manN/Frau ein Radon?

Sie kaufen doch auch die Schokolade und nicht die Verpackung! Es gibt viele gute Gründe, ein Radon Bike zu kaufen! Für die einen sind es die überragenden Testergebnisse in Fachmagazinen, für die anderen die kontinuierliche Weiterentwicklung der Marke. Wieder andere sind begeistert von den Empfehlungen Dritter und die Nächsten interessiert das außerordentliche PreisLeistungs-Verhältnis in Verbindung mit gewagten Designs und einem ganz eigenen Image. Über 90% der Leser vom „Bike“- und „Tour“-Magazin bestätigen alljährlich in den großen Leserbefragungen, dass die

9 | radon-bikes.com

Diff

Marke Radon das beste Preis-Leistungsverhältnis hat.

Aber wie ist das auf Dauer zu halten? Zuallererst hat Radon einen riesigen Wettbewerbsvorteil: Beim Kauf eines Bikes fällt die Handelsspanne für den Endverbraucher weg. Das ist in der Regel ein finanzieller Vorteil von 30%. Radon als Eigenmarke von H&S Bike Discount wird jedoch nicht nur über den Onlineshop www.bike-discount.de vertrieben, sondern auch im Radon Center Bonn und über ein ausgezeichnetes Netzwerk von Servicepartnern in ganz Europa.


ferent! Radon Bikes sind immer auf dem neuesten Stand der Technik, da der Großteil des Gewinns in die technische Weiterentwicklung gesteckt wird. Die Räder sollen in jedem Bereich, vom MTB bis zum Trekking-Bike, immer up-to-date sein und an vorderster Linie mitspielen. Durch geschicktes Cross-Marketing und Product-Placements auf den Webseiten Radon-Bikes.de und Bike-Discount. de wird ein optimaler Werbe-Effekt erzielt. Das hauseigene Kunden-Magazin „Oversized“ unterstützt diesen Effekt zusätzlich. Produktionsprozesse wie Entwicklung, Design, Ausstattung und

Planung werden intern erledigt, auf Freelancer und Berater verzichten wir vollständig. Die neuen Bike-Konstruktionen werden in eigenen Rennteams getestet, um ein schnelles Feedback in die Fertigung einfließen zu lassen.

Aber das Wichtigste ist der Spirit der Marke: Wir haben ein kleines Team begeisterter Enthusiasten. Wir leben Radon. 24 Stunden. 365 Tage. Und das ist der Schlüssel zum Erfolg. The best for our friends!!!

Radon is different! radon-bikes.com | 10


AREA Grünes transparentes Licht, ewig lange Gänge, tausende von Kisten stapeln sich in endlosen Regalen. Ist das das Lager von Radon am Anfang einer Saison oder gar eines der best gehüteten Plätze dieser Welt? Nämlich Area 51? radon-bikes.com | 12


scher Raumschiffe (u.a. Material des 1947 bei Roswell abgestürzten Objektes), die Untersuchung der jeweiligen (toten oder lebenden) Besatzungen und die Herstellung von Flugzeugen, die auf außerirdischer Technologie basieren. > Treffen und geheime Gespräche mit extraterrestrischen Lebensformen. > Entwicklung exotischer Energiewaffen (für die Strategic Defense Initiative oder andere Anwendungen, wie z.B. Wetterkontrolle). > Aktivitäten in Verbindung mit einer angeblichen Schattenregierung der Welt durch die Illuminaten und andere Geheimbünde. Geheime Filmstudios, in denen die Bilder von den Apollo-Landungen auf dem Mond gedreht worden sein sollen (siehe Verschwörungstheorien zur Mondlandung). Der nächstgelegene zivile Wohnplatz außerhalb der Area 51 ist das kleine Dorf Rachel, das dadurch zum Pilgerziel für Verschwörungstheoretiker und Ufologen wurde. … Geheimhaltungsmaßnahmen dieser militärisch genutzten Anlage und die Verbindung zu geheimer Flugzeugforschung, zusammen mit Berichten über ungewöhnliche Phänomene, machten die Area 51 zu einem zentralen Bestandteil moderner UFO- und Verschwörungstheorien. Zu den außergewöhnlichen Aktivitäten, die angeblich dort stattfinden, gehören: > Lagerung, Untersuchung und Reverse Engineering abgestürzter außerirdi-

13 | radon-bikes.com

Einige Besucher berichteten von Begegnungen der ersten Art, in Form von unüblichen Lichterscheinungen entlang des durch den Ort laufenden Highways 375, der mittlerweile auch offiziell „Extraterrestrial Highway“ heißt. In den meisten Fällen ließen sich diese Erscheinungen jedoch auf Kampfjets der nahegelegenen Nellis Air Force Base zurückführen, die entlang des Highways Zielübungen durchführten.


15 | radon-bikes.com


radon-bikes.com | 16


NEUBAU

BONNS NEUER MEGASTORE AB 2013 IN LENGSDORF!

MEGASTORE

radon-bikes.com | 18


NEUBAU

Über acht Jahre Planung und Beh(ü)rdenlauf haben endlich ihren Abschluss gefunden: Im Juni wurde der erste Spatenstich für den Neubau von H&S Bike Discount Bonn gesetzt; die letzten Bäume fielen. Auf ca. 24.000qm Gesamtareal entsteht eine der beeindruckendsten Bike-Welten Europas.

Obergeschoss Mountainbikes und Rennräder präsentiert werden, wobei sich u.a. CUBE auf 400 qm präsentiert, befindet sich im unteren Geschoss eine abgeschlossene Trekking- und E-Bike- Ebene mit einem eigenen Testgelände. In den Wintermonaten wird es dort eine große Ausstellung mit Fitnessgeräten geben. Über 100 laufende Meter Regalsystem werden die Direkt an der BAB 565, Abüber 20.000 verschiedenen Arfahrt Bonn-Hardtberg, untikel des riesigen Bike Discount NEUBAU terhalb des Telekom Domes, Sortiments präsentieren. An FACTS: wird auf der rechten Seite des einer Beratungs-Theke für • 24.000 qm Grundstücks ein ca. 5.000qm Kleinteile stehen kompetente Gesamtfläche großes Bike-Center errichtet. Mitarbeiter jederzeit hilfreich • 5.000 qm Der Schwerpunkt liegt auf der zur Seite. Und das Parkplatz Bike-Center Präsentation der erfolgreichen problem wird endlich durch • Service-Center Eigenmarke Radon Bikes, die ausreichend vorhandene Park• E-Bike-Station inzwischen international einen flächen gelöst. • Testgelände exzellenten Ruf genießt. Über Neben dem Eingang entsteht • Café & Lounge zwei Stockwerke werden neein einzigartiges Gastrono• Fusion Restaurant ben Kompletträdern auch Bemiekonzept, das sich um das • Shop in Shops kleidung und Zubehör in einer leibliche Wohl aller Sportler, • geplanter Bikepark überwältigenden ProduktvielFamilien, Kinder, Freunde und falt geboten. natürlich der Mitarbeiter kümmern wird. Bike Wear Hersteller GORE und ASSOS erAuf der gegenüberliegenden Seite des Gelänhalten einen eigenen Shop-in-Shop; weitedes ist ein Bikepark auf 12.000qm in Planung, re Marken wie Pearl Izumi, Löffler, Maloja, der, einzigartig in dieser Region, allen interesCRAFT etc. präsentieren sich in einer sepasierten Bikern zur Verfügung stehen soll. Die raten Galerie. Sowohl im Innen- als auch AuEröffnung ist im Frühjahr 2013 mit einer Meßenbereich sind vier verschiedene Teststregaparty und unschlagbaren Eröffnungsangecken für Probefahrten geplant. Während im boten geplant.

19 | radon-bikes.com

MEGASTORE


radon-bikes.com | 20


PORSCHE

TURBO 3.0

21 | radon-bikes.com


Während die amerikanische Autoindustrie dem Kunden Hubraum statt Leistung verkaufte, die Engländer ihre Ikonen mit Ford Vier-Zylindern oder amerikanischen Derivaten bestückten, die Italiener komplizierteste 12-Zylinder-Maschinen entwickelten, setzten die Franzosen auf Croissant und Café au Lait. Was passierte derweil in Deutschland? Man begegnete der Benzinkrise mit autofreien Sonntagen und Ratlosigkeit. Die beste Antwort kam aus Zuffenhausen: totale Unvernunft. Die klassischen Porsche Boxster SechsZylinder und die daraus entwickelten 12-Zylinder wurden mittels Abgasturbolader durch Ladeluft derart aufgeblasen, daß Drei-Liter-Maschinen 1.000PS leisteten. Der Spritverbrauch: bis zu 100 Liter die Betriebsstunde. Was auf der Rennstrecke funktionierte, das sollte auch im Stadtverkehr keine Probleme bereiten. Die Apotheose des normalen 911er zum Porsche Turbo! Der Name bereitet Kennern Gänsehaut. „Wenn er kommt, dann kommt er richtig.“

Aus knackigen 180 PS der Serienmodelle wurden auf einen Schlag 260 PS, die manchen Fahrkünstler in Wald und Fauna versetzten. Der 911 Turbo, intern 930, war 1976 der schnellste Serienwagen der Welt. Über 250 km/h schnell, war er der Schrecken der Autobahnpolizei, die damals lediglich über 911 T Targa mit 165 PS verfügte. Wie fährt sich der alte „Dosenöffner“ von damals in der heutigen Welt? Wir haben ihn getestet. Die Türen öffnen sich mit einem lauten Klack des Öffners, der Einstieg ist sehr komfortabel, man sitzt relativ hoch, das aufgeräumte Cockpit zeigt nur die wichtigsten Instrumente: Drehzahlmesser, Uhr, Öldruck, Tacho. Der Blick ins Innere erlaubt ein verschmitztes Lächeln: Schottenkaro - der Wahnsinn der 70er, der Bezug sieht aus wie der Schottenrock von Prinz Charles. Alles in allem schauderhaft schön. Die Fensterheber sind elektrisch, das Schiebedach ebenso. Aufpreispflichtige Ausstattungsextras gab es damals nicht, der Turbo hatte serienmäßig Vollausstattung. Der Einführungspreis 1974: 65.800 DM, das war mehr als doppelt soviel wie der Preis eines normalen 911 Coupé (29.250 DM).

radon-bikes.com | 22


PORSCHE

TURBO 3.0 Die Beschleunigung wurde mit 5,5 Sekunden auf 100km/h angegeben. Der Schalthebel fühlt sich nach heutigen Vorstellungen an wie ein Krückstock, die Kupplung tritt sich bretthart, der erste Gang liegt seit dem 915er Getriebe vorne hinten links, das 930er Getriebe vom Turbo hat nur vier Gänge, aber Sperrdifferential. Anfahren müssen wir dreimal üben, dann klappt’s mit der Kupplung. Der Turbo ist halt ein Männerauto! Der Antrieb ist atemberaubend, der haut ab 4000 U/min wie ein Hammer mit 343 Nm Drehmoment zu. Der Turbo knickt hinten ein und die Front geht hoch wie bei einem Powerboot. Wie eine Rakete schießt der Turbo mit einem infernalischen Kreischen des Sechs-Zylinders vorwärts. Was für

23 | radon-bikes.com

ein Auto! Die Tacho-Nadel zittert auf der Autobahn bei 300 km/h, der Wagen fühlt sich auf der Vorderachse sehr leicht an, die Hände schwitzen. Wahnsinn, was der Turbo heute noch für Fahrleistungen hat! Der negative Beschleunigungstest ist genauso beindruckend. Die 930er Bremse ist fast identisch mit der der 917er Rennlegende. Die 215/60 VR15 und 225/50 VR 15 Bereifung bietet ordentlich Grip, ist aber nicht mehr „state of the art“. Eine besondere Eigendynamik hat allerdings die Nadel der VDO-Benzinuhr entwickelt: 80 Liter auf 0 in weniger als 2 Stunden, das war damals auch Weltrekord. Die Welt war halt noch in Ordnung, als der 911 noch luftgekühlt war.


MTB Âť Hardtail

25 | Radon Mountain Bikes


MTB . HARDTAIL

Leicht. Puristisch. Pflegeleicht. Hier gibt es Federung und Dämpfung nur an der Front; die Federgabel in Verbindung mit dem Rahmen spendiert den Fahrkomfort. Hardtails sind extrem solide, bieten komplett ausgereifte Technik und speziell im unteren Preissegment sind sie nach wie vor der beste Kauf, da sie dort den besten Kompromiss aus Gewicht, Funktion und Haltbarkeit bieten. Dabei reicht der preisliche Rahmen von 599 € für das Einstiegsbike bis zu 5.000 € für den Hightech Carbon Boliden für Raceprofis. An einer Entscheidung kommt der Interessent allerdings nicht vorbei: 26“ oder 29“ Laufradgröße.

radon-bikes.com | 26


MTB » Hardtail

» ZR Team SERIES Der Klassiker in 26“. Das ZR Team gibt es schon so lange wie die Marke Radon. Es besticht schon seit den ersten Tagen durch ein herausragendes PreisLeistungs-Verhältnis. Hier wird dem Einsteiger die erste Tour versüßt und der Aufsteiger bekommt einen Top Untersatz für (fast) jeden Einsatzzweck. Ein Konzept zieht sich durch die ganze Modellreihe: Ein grundsolider Alu 7005 Rahmen mit bewährter, komfortabler Tourengeometrie wird bestückt mit allem, was in der jeweiligen Preisklasse möglich ist und dem Tourenbiker ein Lächeln ins Gesicht zaubert. Angefangen vom ZR Team 5.0, welches im Einstiegsbereich bereits hydraulische Scheibenbremsen bietet, bis zum ZR Team 7.0 mit Shimano XT Schaltung und einer noblen Rock Shox Reba Federgabel lassen wir es hier krachen und kalkulieren ganz im Sinne des Tourenbikers.

TEchnische Details _ Aluminium 7005 Rahmen, zweifach konifiziert _ Komfortable Tourengeometrie _ Ösen für Gepäckträger und Schutzbleche _ 100 mm Federgabeln _ breite Riser Lenker für viel Kontrolle PREISE 5.0 » 499,6.0 » 699,7.0 » 799,-

27 | Radon Mountain Bikes


radon-bikes.com | 28


MTB Âť Hardtail

29 | Radon Mountain Bikes


» ZR RACE SERIES Schnell. Leicht. Wendig. Modern. Ein 2013er Racebike noch in 26“? Ja, weil das ZR Race unglaubliche Spritzigkeit und Wendigkeit vermittelt, die auf dem Singletrail das Salz in der Suppe sind ...und die Ausstattungen lassen Racern das Wasser im Mund zusammen laufen: Speerspitze der Flotte ist das ZR Race 7.0 mit Shimano XT Ausstattung und leichten Mavic Laufrädern für sagenhafte 1299 €. Verfeinert wurde für die neue Saison mit einem getaperten Steuerrohr für erhöhte Lenksteifigkeit und einem PressFit Innenlagerbereich, technisch ist der Rahmen also vollkommen up to date. Ab 999 Euro ist der Einstieg in die ZR Race Klasse möglich, der Rahmen ist in diesem Segment absolut herausragend und bringt viele Race-Gene mit.

TEchnische Details _ Aluminium 7005 Rahmen, dreifach konifiziert _ sportliche Racegeometrie _ RADON Octagon Unterrohr _ RADON Conehead _ Shimano PressFit Innenlagerbereich _ innenverlegte Züge _ Postmount Bremsaufnahme _ Flex Stay Hinterbau _ Sattelstützenmaß 27,2 mm _ 100 mm Federgabeln PREISE 6.0 » 999,7.0 » 1.299,-

radon-bikes.com | 30


MTB » Hardtail LADY

» ZR LADY SERIES Hübsch anzuschauen und gut drauf abzufahren. Bei unseren ZR Lady Modellen ist die Ergonomie auf die weibliche Anatomie angepasst. Die Rahmen haben eine geringe Überstandshöhe für ein sicheres Fahrgefühl und glänzen auch mit ihren hochwertigen Ausstattungen. Inspiriert von Sportmodel Anne Jensen ist unsere ZR Lady Serie sowohl optischer Hingucker als auch technischer Leckerbissen. Die sportliche Münchnerin hat sowohl auf den Look der Bikes als auch auf eine auf die Bikerin abgestimmte Geometrie geachtet. Für 2013 ist sie farblich noch etwas mutiger geworden... Lifestyle von einer Lady für Ladies... Danke Anne!

inspired by Anne Jensen

TEchnische Details _ Aluminium 7005 Rahmen, zweifach konifiziert _ Komfortable Tourengeometrie Abfallendes Oberrohr für geringe Überstandshöhe _ Ösen für Gepäckträger und Schutzbleche _ 100 mm Federgabeln _ breite Riser Lenker für viel Kontrolle _ damenspezifische Griffe und Sättel PREISE 5.0 » 599,6.0 » 799,7.0 » 999,31 | Radon Mountain Bikes


radon-bikes.com | 32


MTB Âť Hardtail

33 | Radon Mountain Bikes


» ZR RACE 29 SERIES Der neue Weg. Für die Saison 2013 sind die ZR Race 29er die Stars unserer Hardtailpalette. Die Bikes auf den großen Laufrädern sind ganz klar auf dem Vormarsch und haben den 26 Zöllern in einigen Disziplinen den Rang abgelaufen. Gerade beim Überrollen von Hindernissen sind die 29er den kleinen Rädern überlegen und behalten auch einmal aufgenommene Geschwindigkeit länger aufrecht. Sie vermitteln ein überlegenes Fahrgefühl, da man gefühlt „zwischen“ den Laufrädern sitzt, kurz: Die 29er machen einiges besser als die 26er und weisen den Weg in die Zukunft. Wir haben unsere 29er schon wieder überarbeitet und spendieren den Bikes ab Modell 7.0 ein getapertes Steuerrohr, einen Shimano PressFit Tretlagerbereich und eine Steckachse mit 12 mm Durchmesser am Hinterrad, um die Performance noch mal zu verbessern.

TEchnische Details _ Aluminium 7005 Rahmen, dreifach konifiziert _ sportliche Racegeometrie _ superwendig durch kurzes Steuerrohr und kurze Kettenstreben _ RADON Octagon Unterrohr _ High Direct Mount Umwerfer _ innenverlegte Züge _ Postmount Bremsaufnahme _ Flex Stay Hinterbau _ Sattelstützenmaß 27,2 mm _ 100 mm Federgabeln _ breite Riser Lenker für viel Kontrolle _ ab Modell 7.0 X12 Steckachse am Hinterbau, RADON Conehead, Shimano PressFit Innenlager PREISE 5.0 » 6.0 » 7.0 » 8.0 » 10.0 »

799,999,1.299,1.499,1.999,-

radon-bikes.com | 34


MTB » Hardtail » BLACK SIN SERIES Sündhaft schön. Schön schnell. Mehr geht im Rahmenbau nicht. Eine spezielle Carbonstruktur für höchste Steifigkeiten und gleichzeitig gute Komfortwerte. Der Rahmen mit seinen ca. 1000 Gramm Gewicht ist kompromisslos auf Vortrieb ausgelegt, dafür haben wir ihm auch einige technische Features spendiert wie ein Pressfit Innenlagerbereich, Postmount Bremsaufnahme, getapertes Steuerrohr - die perfekten Ausstattungen steuern ihren Teil zum schnellen Komplettpaket bei...und nicht zuletzt sieht das Black Sin sexy aus und ist definitiv eine Sünde wert. Für die Saison 2013 kommt das Bike schon zum Preis von 1.599€ mit Fox Gabel, SRAM X9 Ausstattung und Mavic Crossride.

35 | Radon Mountain Bikes


TEchnische Details _ Carbon Monocoque Rahmen _ sportliche Racegeometrie _ RADON Conehead tapered steerer _ Shimano PressFit Innenlagerstandard _ innenverlegte Züge _ Postmount Bremsaufnahme _ Flex Stay Hinterbau _ Sattelstützenmaß 27,2 mm _ 100 mm Federgabeln PREISE 6.0 »

1.599,-

radon-bikes.com | 36


MTB Âť Hardtail

37 | Radon Mountain Bikes


TEchnische Details _ Carbon Monocoque Rahmen _ Sportliche Racegeometrie _ RADON Conehead tapered steerer _ Shimano PressFit Innenlagerstandard _ Innenverlegte Züge _ X12 Steckachse am Hinterrad _ Postmount Bremsaufnahme _ Flex Stay Hinterbau _ Sattelstützenmaß 27,2 mm _ 100 mm Federgabeln PREISE 8.0 » 1.999,10.0 » 2.599,-

» BLACK SIN 29 SERIES Schnelle Sünde auf großen Rädern. Das schnellste Bike der 2013er RADON Palette wird unbestritten das brandheiße und nagelneue Black Sin 29. Der Rahmen mit innen verlegten Zügen wiegt schlanke 1.070 Gramm und überzeugt durch den konischen Steuerkopf RADON Conehead, den Shimano PressFit Innenlagerbereich sowie die X12 Steckachse am Hinterbau. Das Black Sin 29 ist somit auf den Raceorientierten wie auch den Technikbegeisterten zugeschnitten. Bei allem Drang nach vorne begeistert der Flex Stay Hinterbau aber auch mit viel Komfort und zögert die Ermüdung der Muskulatur weiter hinaus. Bei 1.999 € geht der Einstieg in die Hardtail Oberklasse los und kann schon mit Fox Federgabel, Shimano XT Ausstattung und schnellen Mavic Crossride Laufrädern aufwarten.

radon-bikes.com | 38


39 | radon-bikes.com


Bitburger Radler jetzt auch Alkoholfrei Der spritzig-frische Biermix – zitronig, isotonisch und nicht zu süß Bitburg. Nach dem Erfolg von Bitburger Radler hat die Premium-Marke jetzt auch eine alkoholfreie Variante des Klassikers unter den Biermischgetränken auf den Markt gebracht. Bitburger Radler Alkoholfrei besteht aus 40 Prozent Bitburger Alkoholfrei und 60 Prozent Zitronenlimonade, ist isotonisch und hat keine künstlichen Zusatzstoffe. Wie Radler zeichnet es sich durch seinen spritzig-frischen Geschmack aus. „Mit Bitburger Radler Alkoholfrei greifen wir den Wunsch der Verbraucher nach leichten, fruchtigen und erfrischenden Getränken auf. Im Segment der Biermischgetränke sind Klassiker wie Radler besonders beliebt, sind wegen ihres Alkoholgehalts aber nicht für jede Situation geeignet. Somit haben wir uns für die Einführung von Bitburger Radler als alkoholfreie Variante entschieden“, erklärt Dr. Werner Wolf, Sprecher der Geschäftsführung der Bitburger Braugruppe. Bitburger Radler entwickelt sich seit der Einführung im Jahr 2005 positiv und hat sich national als die Nummer zwei der Premium-Radler etabliert. Wolf betont weiterhin, dass Bitburger mit der Einführung von Bitburger Radler Alkoholfrei sein Portfolio um ein weiteres ganztagesfähiges Produkt erweitere. „Gerade zum Mittagessen mit Kollegen, wenn man noch Auto fahren muss oder zum Beispiel aus anderen Gründen auf Alkohol verzichten möchte, ist Bitburger Radler Alkoholfrei eine erfrischende Alternative zu anderen alkoholfreien Getränken“, bekräftigt

er. Bitburger Radler Alkoholfrei ist sowohl im Handel als auch in der Gastronomie verfügbar. Angeboten wird es im 24x0,33l-Kasten, 11x0,5lKasten und im Sixpack. Bitburger Radler Alkoholfrei wird auf Großflächenplakaten, in Hörfunk und Internet sowie am POS in Handel und Gastronomie beworben. Seit 2007 agiert die nationale Premium-Marke Bitburger unter dem Dach der Bitburger Braugruppe – gemeinsam mit den starken Marken König Pilsener, Köstritzer, Licher und Wernesgrüner. Bitburger ist bekannt für sein feinherbes Premium-Pils und ist die Fassbiermarke Nummer eins in Deutschland. Darüber hinaus ist Bitburger seit 1992 Partner des DFB und der deutschen Fußball-Nationalmannschaft. Neben Bitburger Premium Pils zählen Bitburger Alkoholfrei, Bitburger Radler, Bitburger Radler Alkoholfrei, Bitburger Cola und Bitburger Light zum Portfolio der Marke aus der Eifel.

Bitburger Braugruppe GmbH Postfach 11 64 54621 Bitburg Sitz: Römermauer 3 54634 Bitburg Telefon +49 6561 14-0 Telefax +49 6561 14-2289 Internet: www.bitburger-braugruppe.de E-Mail: info@bitburger-braugruppe.de

radon-bikes.com | 40


MTB Âť FULLY

41 | Radon Mountain Bikes


MTB . FULLY Anders als beim Hardtail ist hier auch der Hinterbau gefedert und gedämpft. Das bedeutet in der Praxis: ein Mehr an Kontrolle und Komfort bergab und im Optimalfalle auch noch mehr Grip bergauf. Das Fully erschließt dem Biker alle Facetten des Radfahrens, stellt ihn aber auch vor die große Frage, welche Art Biker er eigentlich ist, teilt sich das Fully doch wieder in zahlreiche Kategorien auf. Hier findet jeder sein Glück, abhängig von Einsatzbereich, Fähigkeiten, Geschmack und Größe des Portemonnaies. Die Bandbreite wird immer größer, vom leichten Geländeeinsatz bis zum reinen Downhiller splittert sich der Markt in immer mehr auf, für jeden Einsatzzweck gibt es auch das spezielle Bike... Hier darf jeder träumen: Cross Country Racer, Marathonbezwinger, Tourengondler, All Mountain Rocker, Endurofreak, Dowhnillritter...alle werden bedient.

radon-bikes.com | 42


MTB » FULLY

» SKEEN SERIES Unser Skeen ist eine Allzweckwaffe: auf der einen Seite war es schon das „Schnellste Bike der Welt“ in einem Cross Country Fully Test, auf der anderen Seite hat es enorme Reserven in den Abfahrten und hat auch schon bravourös einen Test leichter All Mountains auf dem Podium abgeschlossen... hier ist alles möglich: schnelle Marathons, Alpenüberquerungen, knifflige Trails, auf denen der Hinterbau sein ganzes Potenzial offenbart. 120mm Federweg, die sowohl schnell nach oben als auch traumhaft sicher nach unten wollen. Technisch gesehen bringt der Rahmen alles mit, was Marathonis und Alpenüberquerer wollen. Der aufwendig hydrogeformte Rahmen ist steif und leicht, hat ein getapertes Steuerrohr für eine hohe Lenkpräzision und die von Bodo Probst entwickelte Kinematik ist sehr antriebsneutral mit Reserven fürs Grobe. Steckachsen an Gabel und Hinterbau verbessern die Laufradsteifigkeit und erleichtern den Laufradaus- und einbau.Sehr attraktive Ausstattungen komplettieren ein schnelles und bergtaugliches Gesamtpaket mit einer großen Bandbreite. Zwei Modelle stehen zur Verfügung, beide kommen mit Fox Fahrwerken, das Modell 8.0 mit Shimano XT Ausstattung, das Modell 10.0 mit SRAM XO Ausstattung, den Fahrspaß bringen beide mit.

TECHNISCHE DETAILS _ Alu 7005 Rahmen _ Sportliche Marathongeometrie mit All Mountain Potenzial _ RADON Conehead tapered steerer _ RADON Octagon Unterrohr _ „Schnellstes Bike der Welt“ 2010 _ Steckachsen vorne und hinten QR15/X12 _ 120 mm Federweg PREISE 8.0 » 2.199,10.0 » 2.999,-

43 | Radon Mountain Bikes


MTB » FULLY LADY

45 | Radon Mountain Bikes


TECHNISCHE DETAILS _ Alu 7005 Rahmen _ Komfortable Tourengeometrie _ Ausgewogener Viergelenker _ Antriebsneutrale Kinematik _ 125 mm Federweg PREISE » 1.299,-

» SLIDE 125 DIVa SERIES Stylish. Komfortabel. Cool. Auch beim Slide 125 Diva ist der Einfluss von Anne Jensen deutlich zu spüren. Das bekannte Sportmodel hat in enger Zusammenarbeit mit dem Entwicklungsteam um Bodo Probst ein Bike realisiert, das voll auf die sportliche Dame zugeschnitten ist. Das komfortable und an der weibliche Anatomie orientierte Slide 125 Diva bringt ein homogenes 125mm Fahrwerk mit, um der Bikerin Wege zu öffnen, die ihr vorher verschlossen blieben. Zudem schmeichelt das Diva auch dem Auge und ist sehr funktionell ausgestattet, um auf langen Touren ein treuer Begleiter zu sein.

inspired by Anne Jensen

radon-bikes.com | 46


MTB » FULLY

» SLIDE 125 SERIES Das „kleine“ Slide. Unauffällig elegant kommt das Slide 125 daher, dabei braucht es sich vor den großen Brüdern nicht zu verstecken. Das Slide 125 ist der perfekte Begleiter für Touren und Alpenüberquerungen. Es vermittelt sehr viel Kontrolle und bietet dem Tourenbiker eine komfortable Sitzposition, von der aus er die 125mm Federweg an Front und Heck leicht handeln kann. Das Slide 125 ist bewusst kinematisch sehr antriebsneutral ausgelegt, um den Vortriebsgedanken beizubehalten. Die Ausstattungen sind so gewählt, dass der Komfortcharakter des Bikes gewahrt wird, bewährte Federelemente und Schaltungskomponenten unterstützen den Slide 125 Tourencharakter. Drei Ausstattungsvarianten bieten für jeden Fahrer das perfekte Equipment, der Tourenspaß startet mit SRAM X9 und Mavic Crossride für 1.499 €.

TECHNISCHE DETAILS _ Alu 7005 Rahmen _ Komfortable Tourengeometrie _ Ausgewogener Viergelenker _ Antriebsneutrale Kinematik _ 125 mm Federweg PREISE 7.0 » 1.499,8.0 » 1.999,9.0 » 2.999,-

47 | radon-bikes.com


radon-bikes.com | 48


MTB » FULLY TECHNISCHE DETAILS _ Alu 7005 Rahmen _ All Mountain Geometrie _ 150/140 mm Federweg _ Preisgekrönte Kinematik by Bodo Probst _ Serientestsieger _ Leitungsführung für Variostützen integriert _ Steckachsen QR15/X12 PREISE 7.0 » 1.599,-

» SLIDE 140 SERIES Everybody’s Darling. Mit unserem Radon Slide 140 setzen wir jetzt bereits in der dritten Saison die Messlatte für den All Mountain Sektor. Wie schon 2011 gewann unser Slide (Modelle 9.0 und 10.0) in den beiden großen Magazinen BIKE und MountainBike die Referenzteste in den Bestseller Preisklassen. Trotz des neu entwickelten Slide 150 bieten wir den beliebten und bewährten Slide 140 daher für 2013 weiter an, weil wir an das Potenzial dieses Rahmens glauben. Das Fahrwerk unseres Slide ist über jeden Zweifel erhaben und wird in den höchsten Tönen gelobt, 150 mm an der Front und 140 mm am Heck mit ausgewogener Kinematik verleihen ungeahnte Sicherheit und vermitteln Fahrspaß pur. Das Bike kommt mit Steckachsen vorne und hinten, der Rahmen ist für die Zugverlegung einer Variostütze vorbereitet. Für 2013 ist das Slide 140 also DER Einstieg in die Klasse der potenten All Mountain Bikes, bringt es doch auch wie bei RADON gewohnt eine überdurchschnittliche Ausstattung mit. SLIDE YOUR TRAIL.


radon-bikes.com | 50


» SLIDE 150 SERIES Die Legende lebt. Das SLIDE hat in den vergangenen drei Jahren im All Mountain Bereich Maßstäbe gesetzt und wir haben lange am Nachfolger gefeilt. Und das Kunststück ist gelungen: Das neue Slide kommt mit völlig neu konstruiertem Rahmen, die Überstandshöhe ist durch die geschwungenen Rohrformen gesunken, die Reifenfreiheit ist dagegen enorm gewachsen, damit auch der dickste, verschlammte Pneu durchpasst. An der Front verbauen wir auch hier jetzt den RADON Conehead, um die Lenksteifigkeit zu erhöhen und damit die Präzision beim Steuern. Steckachsen vorne und hinten sind Pflicht, die serienmäßige Rock Shox Reverb wird sauber verlegt. Der Federweg ist auf 150 mm an der Front und am Heck gewachsen, das SLIDE hat jetzt noch mehr Reserven in der Abfahrt, lädt zum verspielten Surfen ein, klettert aber willig wie eh und je nach oben. Und der Style kommt mit dem formschönen Rahmen in ganz neuen, frischen Dekoren auch nicht zu kurz... Das Einzige, was bei der Neukonstruktion nicht angerührt wurde, ist der eingebaute Fahrspaß! SLIDE YOUR TRAIL.

TECHNISCHE DETAILS _ Alu 7005 Rahmen _ All Mountain Geometrie _ RADON Conehead _ 150 mm Federweg _ Kinematik by Bodo Probst _ FOX Fahrwerk _ Serienmäßige Rock Shox Reverb Teleskopstütze Leitungsführung für Variostützen integriert _ Steckachsen QR15/X12 _ PM Bremsaufnahme PREISE 8.0 » 1.999,9.0 » 2.499,10.0 » 2.999,10.0 LE 4.399,51 | Radon»Mountain Bikes


radon-bikes.com | 52


MTB Âť FULLY

53 | radon-bikes.com Radon Mountain Bikes


TECHNISCHE DETAILS _ Alu 7005 Rahmen _ 180/175mm Federweg _ Kinematik by Bodo Probst _ RADON Conehead _ Kettenführung _ Serienmäßige Rock Shox Reverb _ Leitungsführung für Variostützen integriert _ Steckachsen QR20/X12 PREISE 7.0 » 8.0 » 9.0 »

1.999,2.599,3.299,-

» SWOOP SERIES Trail.Tour.Traum. Slide ED war gestern, heute ist Swoop. Analog zum Slide 150 ist auch beim Nachfolger des Erstlingswerks von Bodo Probst bei RADON alles neu. Der Rahmen ist eine komplette Neuentwicklung und prescht in Federwegsbereiche, die bisher in der RADON Produktpalette unbesetzt waren: 175 mm Federweg galt es, im Rahmen unterzubringen und das ist ganz vortrefflich gelungen. Die Sitzposition ist auf Anhieb angenehm und vermittelt viel Kontrolle, der Rahmen bietet viel Freiheit für die Reifen und hat unglaubliche Reserven in der Abfahrt – und das bei voller Tourentauglichkeit! Mit allen erdenklichen technischen Features kann der Swoop aufwarten: RADON Conehead, Postmount Bremsaufnahme, Kettenführung, Leitungsführung für die schon obligatorische Teleskopstütze – los geht der volle Trailspaß bei 1.999 €! Das Swoop bedient die Gruppe der Abfahrtsjunkies und Trailsüchtigen, ohne seinem Fahrer bergauf den Spaß zu verderben.

radon-bikes.com | 54


LIFESTYLE » GENUSS

Wer zum Biken in das Siebengebirge mit seinem Auto schon verträumt unterwegs ist, der kommt auch mal durch Oberdollendorf am schönen Rheine. Kurz vor der Kirche blitzt es auf. Aber dort steht nicht Helmut Newton, sondern ein elektronischer Passbildapparat. 150 Euro und 3 Punkte, Entwicklungszeit 2-3 Wochen.

Herzlich Willkommen im Weinhaus Lichtenberg!

Das Geld hätten Sie auf der anderen Straßenseite besser anlegen können. Denn dort befindet sich seit über 100 Jahren das traditionelle Weinhaus Lichtenberg, das schon etlichen müden und durstigen Wandersleuten und Bikern eine gemütliche Einkehrrast beschert hat.

Die Wirtin Heidi Lichtenberg, auch liebevoll die Roastbeefmutter genannt, thront täglich (bis auf freitags) auf der Küchenbank und leitet ihre Schar von fleißigen Helfern. Ihr ganzer Stolz ist ihr Spross „Ralph“, der Maitre d‘Hotel, eine Art Prellbock, wenns nicht nach Heidis Vorstellungen läuft und die sind sehr hoch angesiedelt.

55 | radon-bikes.com

Die Errichtung des heutigen Hinterhauses fand im Jahre 1673 statt. Das Haus wurde ab 1871 als Postexpedition genutzt. Die Gründung des Weinhauses erfolgte durch Wilhelm Rösen am 5. Februar 1879. Ab 1907 erfolgte die Bewirtschaftung durch den Sohn Peter Rösen und seine Schwester Anna. 1948 übernahm die Schankwirtschaft und Pension der gemeinsame Neffe Paul Lichtenberg.


LIFESTYLE » GENUSS

... ohne Korkenzieher ist der Weintrinker nur ein halber Mensch; ohne ein anständiges Glas ist er verloren.

Kurze Wartezeiten, Top konstante Qualität, bestechender Service zu äußerst angemessenen, sprich fairsten Preisen und das bei über 500 Essen am Abend. Die Weinkarte ist überwiegend regional, Bier ist ein Dorn in Heidis Augen, die Pokale immer deutlich über dem Eichstrich bemessen. Der Bestseller ist das kleine Roastbeefschnittchen mit Bratkartoffeln „Marianne“ oder der Stramme Max mit bis zu 5 Spiegeleiern. Für Kinder dient das alte Schlafzim-

mer des jungen Sprosses: Kicker, DVD, Gummibärchen, Chips, Eis, alles was das Kinderherz begehrt, damit die Eltern ihre Ruhe haben und sich die flinken Kellnerinnen nicht ihre Stelzen brechen. Weinhaus Lichtenberg Heisterbacherstraße 131 53639 Königswinter-Oberdollendorf Tel.: 02223.21192

radon-bikes.com | 56


57 | Radon Mountain Bikes


Konzerte unter freiem Himmel Am Rande der Bonner Rheinaue schlug der Kunst!rasen in diesem Jahr erstmals seine Bühne auf. Hervorgegangen aus den legendären Museumsmeile-Konzerten hat der Kunst!rasen direkt am Rheinufer eine Location für 10.000 Menschen geschaffen. Von Ende Juni bis Ende Juli spielten dort Musikergrößen wie Lou Reed, Bob Dylan und Jan Delay. Radon Bikes war mit dem gesamten Event-Team vor Ort und unterstütze das Bonner Kultur-Highlight. Unter freiem Himmel lässt es sich eben am besten feiern!

radon-bikes.com | 58


INTERVIEW

ZAZ Die französische Künstlerin ZAZ, die sich musikalisch zwischen Chanson, Pop und Jazz bewegt, gab am 22. Juli 2012 das letzte Konzert ihrer internationalen Tour in Bonn auf dem Kunst!rasen. Das Oversized Magazin traf das sympathische Ausnahmetalent mit der rauchigen Stimme backstage zum Interview.

OS Magazin: Verbindest du etwas mit Deutschland? Wenn ja was? ZAZ: Besonders das Publikum, aber auch die Natur und die Kreativität der Menschen.

OS Magazin: Mit welchem Künstler würdest Du gerne zusammen auftreten? ZAZ: Mit Bobby McFerrin.

OS Magazin: Welche ist deine momentane Lieblingsplatte? ZAZ: Besonders gefallen mir die Alben von Sarah Tarrasque und Beyoncé. Der Rhythmus mit Harmonie und Sensibilität tut mir unheimlich gut. Ich bin jedes Mal von dem Blues überwältigt. Es ist wie eine Mischung aus Freude und Melancholie und genauso ist das Leben, man muss es so nehmen, wie es ist.

OS Magazin: Könnte es passieren, dass man Dich noch als Straßenmusikerin antrifft? ZAZ: Ich denke schon, Straßenmusik war mein Leben.

OS Magazin: Würden Dich die Leuten inzwischen erkennen? ZAZ: Nein, das glaube ich nicht. Aber wenn ich durch eine Menschenmenge gehe und spreche, dann erkennen sie mich. Es ist anscheinend meine Stimme, die man erkennt.

OS Magazin: Kann sich jeder in Frankreich auf einen öffentlichen Platz stellen und musizieren?

59 | radon-bikes.com


ZAZ: Nein, einfach so loslegen, dass darf man nicht, man sollte schon eine Erlaubnis haben und wenn nicht, dann versucht man mit den Behörden verstecken zu spielen. In Montmartre hatte ich keine Erlaubnis und da gab es Polizisten, die immer versuchten, uns zu verscheuchen.

OS Magazin: Du hast bereits an viele ungewöhnlichen Orten, wie z.B. in Sibirien gespielt. Was war das erinnerungswürdigste Konzert bisher? ZAZ: Wir sind kürzlich auf einem Konzert in der Tschechischen Republik aufgetreten, in einer alten Metallgießerei. Große Gebäude mit dicken Rohren, alles in Orange. Es waren 30.000 Menschen da, wirklich ein verrückter Ort mit einem verrückten Publikum. Neulich mitten in Samara in Russland auf einem Heavy Metal Konzert waren wir auf einer großen Bühne vor 200.000 Zuschauern – Wahnsinn!!!!!!

OS Magazin: Fährst Du eigentlich Fahrrad? ZAZ: Nein, ich habe keins, aber ich würde mir gern eins kaufen. In der letzten Zeit war ich kaum zu Hause, aber ich werde mir eins kaufen. In Deutschland gibt es jede Menge Fahrräder....

OS Magazin: RADON ist eine deutsche Bikemarke. Ruf uns einfach an wenn Du Dir ein Fahrrad kaufen möchtest. (Wir überreichen ZAZ ein Radon Citybag mit Fahrradhelm, Lifejacket und Bonner Gummibären) ZAZ öffnet sofort die Tasche und schaut sich alles an.

ZAZ: Genial, vielen Dank, das ist ja eine tolle Überraschung. Jetzt fehlt mir nur noch das Fahrrad.

OS Magazin: Wer hat Dir das Fahrradfahren beigebracht? ZAZ: Ich hatte zu Hause ein kleines Fahrrad mit kleinen Rädern. Da gab es einen Kreisverkehr, wo kaum Autos fuhren. Meine Eltern haben mir da das Fahrradfahren beigebracht.

OS Magazin: Woher kommt der Name ZAZ und warum hast Du ihn? ZAZ:Für mich ist es ganz wichtig, das Leben auf der Bühne und den Alltag zu trennen. Es ist auch wichtig einen Künstlernamen zu haben, der mit Weisheit verbunden ist. Das Z für Zyklus ist der letzte Buchstabe im Alphabet und das heißt: Alles was stirbt, wird wiedergeboren. Mein richtige Name ist Isabelle Geoffroy, das bedeutet wohl „mir ist kalt“.

Wir wünschen Dir viel Erfolg für heute Abend und wir freuen uns, Dich noch einmal in Deutschland wiederzusehen! ZAZ: Danke, und noch mal vielen, vielen Dank für das Geschenk. Ciao, Ciao Das Interview haben wir am 22. Juli 2012 auf dem „KUNST!Rasen“ in Bonn aufgenommen. Mit ZAZ sprach Chantal Alexandre von YES! Das Sprachinstitut, Bonn-Poppelsdorf

radon-bikes.com | 60


D

ie L’eroica ist eine Tour für historische Rennräder, die jährlich im Herbst über verschiedene Distanzen durch die Toskana führt. Klassische Rahmen aus Stahl treffen auf Retro-Trikots aus Wolle. Dieter Kirchartz war mit seinen Kollegen vor Ort und berichtet von seiner ersten L’eroica. „Als wir vor Jahren erstmals von dieser Tour hörten, war sofort das Interesse an der Teilnahme geweckt. Anspruchsvolles Profil, große Teilstücke auf den Strade bianche, die mit einem mindestens 25 Jahre alten Rennrad gefahren werden. Wir hatten Glück und konnten uns drei alte Rennräder aus den 70ern mit Rahmenschaltung und Pedalen mit Haken und Riemen organisieren. Das passende Outfit war fast schwieriger zu bekommen: Sturzring, Trikot, Hose, Socken, Handschuhe und Rennmütze sollten im Originalteamdesign sein. Angemeldet haben wir uns für die 205km

61 | radon-bikes.com

Strecke; ein schweres Unterfangen wie sich später noch heraus stellen sollte. Im Startort Gaiole in Chianti mieteten wir uns ein tolles Rustici an einem kleinen See. Die Chefin merkte schnell, dass wir zur L’eroica gekommen waren. Wie viel fahrt ihr denn, lautete ihre Frage. Auf unsere Aussage hin, dass wir natürlich die 205km Strecke gewählt haben, wurden wir milde belächelt. Um 5:00 Uhr morgens war der Start am Markplatz in Gaiole. Fackeln leuchteten den Startort aus und bescherten uns ein Gänsehautfeeling! Wir fuhren in die Morgendämmerung hinein. Nach einigen Kilometern durch eine tolle Landschaft ging es dann hinauf zum Castello di Brolio, eines der bedeutendsten Weingüter der Region. Die Straße war mit Fackeln beleuchtet, die uns den Aufstieg zum Kastell wiesen. Oben angekommen fuhren wir dann durch das herrliche Chianti erstmals auf die Strada bianca. Die berühmt berüchtigten Schotterstraßen forderten alles:


Radbeherrschung und Steuerkünste beim ewigen Auf und Ab. Die Kontrollstationen waren auch gleichzeitig Verpflegungsstationen mit toskanischen Leckereien: Gemüsesuppe, Käse u. Salamibrote, Vino, Säfte und Obst sind nur ein Teil von dem, was man verzehren konnte. Schnell merkten wir, dass es hier keiner eilig hatte. Das Ambiente und die Tatsache, dabei zu sein, zählten viel mehr. Überall historische Materialwagen und Motorräder – man meinte, sich in einer anderen Zeit zu bewegen. Defekte, leider auch Stürze, waren dabei an der Tagesordnung. Die Straßen forderten alles von den Teilnehmern: Erst kam man kaum hoch, so steil war’s, und anschließend kam man nicht hinunter. Rillen, Fugen – man musste höllisch aufpassen. Als ich dann irgendwann am Horizont zum ersten Mal Teilnehmer schieben sah, konnte ich es kaum glauben. Beim nächsten schweren Teilabschnitt sah ich 100 m vor mir meinen Kumpel absteigen, er kam keinen Meter mehr weiter.

Von da an kamen noch einige Teilstücke, wo wir schieben mussten. Glatte Ledersohlen und ein 14 Kilo schweres Rad! Ich dachte, meine Bandscheibe guckt hinten raus. Wir merkten nun an jedem Kilometer, wie uns langsam der Saft ausging. Die 205km Strecke war nun kein Thema mehr! Stattdessen genossen wir die Kontrollstellen, denn die Stärkung unterwegs war nötig. Nach 135 km kamen wir völlig erschöpft, aber glücklich im Ziel in Gaiole an. Ein Händedruck von Paolo Bettini, dem ehemaligen Profi-Radrennfahrer, hat mich dann wieder aufgebaut. Fazit: ein unbeschreibliches Erlebnis für uns drei! Mit der richtigen Einstellung, daraus kein Rennen zu machen, würden wir an der Veranstaltung jederzeit wieder teilnehmen.“ Die nächste Tour findet am 7. Oktober 2012 statt. Infos unter: www.eroicaciclismo.it/english/home.asp.

radon-bikes.com | 62


RAHMENHÖHEN Die Rahmenhöhe bezeichnet die Länge des Sitzrohrs, gemessen von der Mitte des Tretlagers bis zum Ende des Sattelrohrs. Um die Rahmenhöhe zu ermitteln, musst Du zuerst Deine Schrittlänge ausmessen. Dazu stellst Du Dich ohne Schuhe mit dem Rücken an eine Wand und schiebst eine Wasserwaage (alternativ ein Buch) bis zum Schritt zwischen die Beine. Die Waage oder das Buch sollten ohne zu hohen Druck bis zum Anschlag geschoben werden. Eine zweite Person misst nun den Abstand zwischen der Oberkante der Waage/des Buchs und dem Boden. Um die theoretische Rahmenhöhe zu erhalten, multiplizierst Du nun a. für ein Rennrad die Schrittlänge mit dem Faktor 0,665 (in cm). b. für ein Mountainbike die Schrittlänge mit dem Faktor 0,226 (in Zoll). c. für ein Trekkingbike die Schrittlänge mit dem Faktor 0,64 (in cm). Liegt der Wert zwischen zwei ermittelten Höhen, dann wähle je nach Vorliebe entweder eine Nummer kleiner für eine sportliche Sitzposition oder eine Nummer größer für eine bequemere Sitzposition. Eine zweite Möglichkeit ist die Ermittlung über die Körpergröße. Die folgenden Tabellen geben ebenfalls Aufschluss über die Rahmenhöhe. Jedoch ist die Methode über die Schrittlänge genauer.

63 | radon-bikes.com

Rahmenhöhe Mountain Bike Körpergröße

Rahmenhöhe

150-160 cm

14“

160-170 cm

16“

170-180 cm

18“

180-190 cm

20“

190-200 cm

22“

Rahmenhöhe Trekking Körpergröße

Rahmenhöhe

< 170 cm

46 cm

170-175 cm

50 cm

175-185 cm

54 cm

185-195 cm

58 cm

> 195 cm

62 cm

Rahmenhöhe Rennrad Körpergröße

Rahmenhöhe

155-165 cm

50 cm

165-171 cm

53 cm

171-178 cm

56 cm

178-183 cm

58 cm

183-188 cm

60 cm

188-193 cm

62 cm

193-200 cm

64 cm


radon-bikes.com | 64


LIFESTYLE » GENUSS

54° 55‘ N, 8° 20‘ O

Unzählige Schätze schlummern in den Katakomben unter der Sansibar…

65 | radon-bikes.com

… in einem Weinkeller, der mittlerweile Berühmtheitsstatus erlangt hat und niemanden unbeeindruckt lässt. Was bei rund 30.000 Flaschen, die hier liegen und von berühmten Namen wie Künstler, Petrus und F.X. Pichler stammen, auch eine Kunst wäre. Vier davon haben wir auserwählt und mit der Mission beauftragt, Sie und Ihren Gaumen zu beglücken. Allesamt Repräsentanten ihrer Heimat, die auf ganz eindrucksvolle Art und Weise die Geschichte ihrer Herkunft widerspiegeln und deshalb auch so unnachahmlich im Geschmack sind. Sie müssen sich lediglich von ihnen verführen lassen.


LIFESTYLE » GENUSS

Giorgio Primo Giampolo Motta

2007er Fattoria La Massa „Giorgio Primo“ 0,75 Ltr. 49,00 €

Giampolo Motta wird als „King of Chianti“ verehrt, hat allerdings kein blaues Blut und kommt ursprünglich aus Neapel, das er verließ, um nach seiner Berufung zu suchen. Gefunden hat er sie in der Region Chianti, wo er mittlerweile solch überragenden Weine wie den Giorgo Primo kreiert - eine Edelcuvée aus Sangiovese, Merlot und Cabernet Sauvignon, die durch ihre Aromen nach Kirschen, Gewürzen sowie leicht floralen Noten den Gaumen erobert. Die 96 Falstaff-Punkte hat der Alphawein quasi abonniert und eliminiert Jahr für Jahr die Konkurrenz auf äußerst gelassene Weise. Nicht einfach ein Wein, sondern schlichtweg eine Offenbarung, die die Welt mit jedem Schluck ein bisschen „italienischer“ aussehen lässt.

Battenfeld-Spanier Hans-Oliver Spanier ist nicht nur „der einzige Spanier, der was von Riesling versteht“, sondern füllt auf seinem Weingut Battenfeld-Spanier im rheinhessischen Wonnegau auch herrliche Silvaner, Weißburgunder und Spätburgunder in Flaschen. Dennoch haben ihm besonders seine traumhaft mineralischen und ausdrucksstarken Rieslinge verholfen, zum neuen Star am internationalen Weinhimmel zu avancieren. Doch der eigensinnige Winzer ist am Boden geblieben und behauptet gar, dass seine Weine „Ecken und Kanten haben und nicht jedem gefallen müssen“. Tun sie aber – vor allem der 1897. Ein BilderbuchRiesling mit Opulenz und üppiger Frucht, der zum Niederknien gut und zum Trinken fast zu schade ist. Und Ihnen alles, aber definitiv nicht spanisch vorkommen wird.

2011er Battenfeld Spanier Riesling „1897“ trocken only Sansibar 0,75 Ltr. 15,90 €

radon-bikes.com | 66


LIFESTYLE » GENUSS

Barbazul Huerta de Albalá

2008er Huerta de Albalá „Barbazul“ 0,75 Ltr. 11,50 €

Er sieht aus, spricht und gestikuliert wie Louis de Funes. Ist aber ein Spanier und macht keine Filme, sondern die größten Rotweine seiner Heimat. Vicente Taberner. Nach langer Suche findet er in Andalusien - einer Region, die eigentlich für Sherryanbau berühmt ist – den perfekten Ort, um hochkarätige Rotweine anzubauen. Kenner der spanischen Weinszene prophezeien ihm zwar den Untergang, doch allen Unkenrufen zum Trotz beweist Taberner Mut, gründet das Weingut Huerta de Albalá und schreibt seitdem Weingeschichte. Vor allem mit seinem Barbazul – einer Cuvée aus der äußerst seltenen Rebsorte Tintilla de Rota, Syrah und Merlot, die mit viel Feuer und Frucht beeindruckt. Ganz großes spanisches Kino – mit französischen Untertiteln.

Chemin de Fleurs DAOU D.A.O.U – vier Buchstaben, ein Name, den Sie sich unbedingt merken sollten. Er stammt aus dem Libanesischen, bedeutet Licht und steht für Weine, die die internationale Wein-Welt auf den Kopf gestellt haben. Kein Wunder, wo die Daou-Brüder Georges und Daniel aus Paso Robles, Süd-Kalifornien, auf ihrem gleichnamigen 100 Hektar großen Weingut Kreszenzen schaffen, die voller Dynamik, Tiefe und Eleganz sind. Allen voran der „Chemin de Fleurs“ - eine göttliche Cuvée aus Grenache Blanc, Roussanne sowie Viognier, die mit einer lebhaften Frische, grazilem Schmelz und animierender Säure den Gaumen zu Lobeshymnen animiert und wahrhaftig anbetungswürdig ist. Weil sie Licht in jedes noch so dunkle Glas zu zaubern vermag.

67 | radon-bikes.com

2010er Daou Vineyard „Chemin de Fleurs“ 0,75 Ltr. 39,00 €


radon-bikes.com | 68


69 | radon-bikes.com


LIFESTYLE » GENUSS

In jeder Ausgabe des Oversized Magazins stellen wir, exklusiv für Sie, Herberts Klassiker aus der Sansibar vor – einfache, köstliche und gesunde Gerichte, bei denen so mancher Feinschmecker zur Naschkatze wird. P.S.: Alle Gerichte finden Sie in Herbert Secklers Kochbuch „Strandküche“, erhältlich in der SANSIBAR und im Internet.

Marinierter Wildlachs mit Limonencreme Für 4 Personen 350g frisches Wildlachsfilet (pro Person ca. 80 g) Friseesalat Selleriegrün Kresse Schnittlauch 1 Limone 2 EL Creme Fraiche Sansibar Mittelmeersalz Sansibar Sylter Rauchöl

1 Feinen Friseesalat mit dem Selleriegrün, der Kresse und dem Schnittlauch behutsam mischen, waschen, trocknen und zur Seite stellen. 2 Den Wildlachs der Länge nach in 4 cm dicke Tranchen schneiden, von jeder Tranche ca. 0,5 dicke Scheiben abschneiden und im Kreis auf dem Teller anrichten. 3 Den Fisch mit dem Mitteleeersalz würzen und mit dem Saft einer viertel Limone beträufeln. 4 Den restlichen Limonensaft mit 2 EL Creme Fraiche verrühren und etwas Salz hinzugeben. Anschließend die Limonencreme mit einem Spritzbeutel (Gabel geht auch) über den Lachs geben, den Salat um den Fisch verteilen und zum Schluss beide mit etwas Sylter Rauchöl besprenkeln.

radon-bikes.com | 70


71 | radon-bikes.com


LIFESTYLE » GENUSS

Schnitzel von der Schnibbelbohne mit Togarashi-Dip

Für 4 Personen 400 g Schnibbelbohnen 1 Ei Paniermehl 200 g Mayonnaise 1 EL Ketchup ½ EL Tomatenmark 60 ml Sesamöl Sansibar Togarashi-Gewürzmischung Sansibar Mittelmeersalz

1 Schnibbelbohnen von den Enden befreien und im überwürzten Wasser blanchieren. Mit kaltem Wasser abschrecken. Die Bohnen durch das Ei ziehen, im Paniermehl wenden und anschließend braten. 2 Die Mayonnaise mit dem Ketchup, dem Tomatenmark und dem Sesamöl verrühren und eine Messerspitze Togarashi-Gewürzmischung hinzufügen (je nach Geschmack kann auch mehr Gewürz verwendet werden). Das Ganze in eine extra Schale füllen. 3 Die Bohnen anrichten, mit Mittelmeersalz bestreuen und losdippen.

radon-bikes.com | 72


LIFESTYLE Âť

LADY BIKES

2013er Lady-Modelle Hardtail: Marathon > ZR Lady Fully: Bergabfahrten > Stage Diva Trekking: Wald, Feld > Sunset, TCS Fitness/Cross: Stadt > Skill, Scart 73 | radon-bikes.com


Die Zeiten, in denen Frauen auf den alten Eisen ihrer Männer fuhren, sind vorbei. Heutzutage gibt es unendlich viel Auswahl, vom Hardtail (ZR Lady Series), über Marathon-Bikes (Stage Diva), Trekking- und Fitness-Bikes (Sunset, Skill) bis hin zu Enduro- und Carbon-Bikes in kleinen Größen. Bei dieser Auswahl kann die Wahl schon mal zur Qual werden. Wir erklären Euch in wenigen Punkten, wie ihr das perfekte Lady-Bike findet! Wichtigste Frage bei der Auswahl: Welcher Bike-Typ bist du? Power-Girls, die auch mal ein Marathon-Rennen einplanen, greifen zum Hardtail oder Fully. Ein Fully bietet im Gegensatz zum Hardtail (das nur vorne gefedert ist) einen breiteren Einsatzbereich, da es sowohl vorn als auch am Heck gefedert ist. Dadurch entsteht mehr Fahrkomfort, allerdings auch eine höhere Wartungsintensität. Für rasante Bergabfahrten oder eine Tour durch die Berge empfehlen wir ein All-Mountain-Fully, das mit breiteren Reifen und höherer Variabilität beim Federweg technisch schwierige Abfahrten und grobes Terrain problemlos meistert. Allerdings bringen die Fullys mehr Gewicht auf die Waage. Für den alltäglichen Radwahn in der Stadt empfehlen wir ein Fitness-oder Crossbike, mit dem Du blitzschnell durch die Straßen jagen kannst. Crossbikes wie das Scart sind vor allem dann sinnvoll, wenn Du mit Deinem Rad auch ab und an in leichtem Gelände (Wald- und Feldwege) unterwegs sein möchtest.

Form follows function! Lady-Bikes auf dem Vormarsch Weiterer wichtiger Punkt: Form follows function! Lady-Bikes haben eine niedrigere Überstandshöhe, ein kürzeres Oberrohr und ein längeres Steuerrohr. Dadurch ergibt sich eine aufrechtere Sitzposition, was für weniger Schmerzen im Rücken und in den Armen sorgt. Die Bremsscheiben sind kleiner, da sie aufgrund des geringeren Gewichts der Bikerin weniger Leistung bringen müssen. Mit einer Luftfedergabel kann die Federung auf das individuelle Körpergewicht eingestellt werden. Last but not least haben Frauen kleinere Körperproportionen, weshalb die Komponenten entsprechend angepasst sein sollten.

radon-bikes.com | 74


LIFESTYLE Âť

75 | radon-bikes.com


die ultraschnellen Ducatis mit Vati samt Family im VW Sharan ein heißes Rennen liefern, wird der vollbesetzte Reisebus von der Dorfjugend im aufgemotzten B-Kadett „platt gemacht“. Ein Zuschauer-Spektakel gerade im Streckenabschnitt „Adenauer Forst“, das in Deutschland seines Gleichen sucht. Eine Batterie von Einweg-Grills qualmt, es duftet nach Würstchen und Koteletts, die leeren Bierbüchsen stapeln sich zu Pyramiden: Die Eifel lebt! Die sportlichste und einfachste Art, sich ein eige-

© AlienCat - Fotolia.com

„Grüne Hölle“ nannte Jacky Stewart liebevoll die legendäre Nordschleife, die sich 20.832 Meter um die Ortschaften Adenau und Nürburg schlängelt. Dabei war es gar nicht liebevoll gemeint: Der Schotte hasste wie viele andere Formel 1 Piloten die keinen Fehler verzeihende, tödliche Rennstrecke, die 1925-1927 erbaut wurde. 73 Kurven winden sich im wilden Abstand. 17% Steigung, 11% Gefälle von 320 auf 616 Meter üNN. Während sich im Touristenverkehr vor allem am Wochenende

radon-bikes.com | 76


Tipp: Besonders Spaß macht die Runde samstags während des Langstreckenpokals VLN, wenn sich die Ludwigs und Röhrls der Welt ihr Stelldichein geben. Dann röhren nicht nur die Hirsche in der Eifel. nes Bild zu machen, ist die Umrundung der „Grünen Hölle“ per Bike. Hochwertig sollte es sein, am besten ein Radon-Fully. Rund um die Nordschleife windet sich ein speziell ausgebauter „MTB-Trail“, der komplett ausgeschildert zum Startpunkt im Rundkurs zurückführt. Ein Bike-Erlebnis der Extraklasse mit eingebauter „Navigationshilfe“. Entspannung pur. Geübte schaffen die Runde in einer Stunde, der Anfänger sollte gut und gerne das Doppelte einkalkulieren, zumal die prägnanten Zuschauerpunkte zum Verweilen einladen. START: Man begibt sich in die Ortschaft ADENAU und hält sich an die Hinweisschilder Buttermarkt“. Direkt gegenüber befindet sich ein großes Radgeschäft „Radsport Breuer“, für Notfälle oder vergessene Einkäufe. Links ab, den Berg die L10 nach Kalenborn 400m hoch und gleich rechts an die Strecke: Der Streckenabschnitt heißt „Bergwerk“, die berühmte Laudakurve, in der Niki Lauda am 1.8.1976 schwer verunglückte und das Formel1 Ende der Strecke besiegelte. Die Bergwerk-Kurve leitet einen stolzen ca. 6km Anstieg zum Karussell an. Oben abgekommen: Luft holen-nicht ohne.

77 | radon-bikes.com

Jetzt gibt es 2 Möglichkeiten: sich rund um das Karussell zur hohen Acht hoch kämpfen oder die Steilstrecke 27% (!) nehmen. 450 Meter Betonplatten, die als Bremsversuchszone für LKWs gebaut wurde. Anfangs haben sich einige Fahrzeuge rückwärts überschlagen. Selber ausprobiert: Man schiebt schneller hoch, als die Anderen außen rum brauchen. :-) Der folgende Abschnitt ist Bikerglück pur. Eine wahnsinnig flüssige, selektive Abfahrt den „Wippermann“ runter, über „Eschbach“ zum Zuschauerpunkt „Brünnchen“. Am Ende des Parkplatzes geht ein kleiner Tunnel zum nächsten Abschnitt, der berühmten „Eiskurve“, die selbst bei Trockenheit glitschig ist und die dort wartenden Zuschauern zollen jedem Auto-Dreher oder Einschlag johlenden Applaus. Runter geht’s es zum „Pflanzgarten“. Hier lohnt am berüchtigten Sprunghügel ein kurzes Verweilen. Der Könner geht aus den Latschen und driftet um die Ecke, der Neuling bremst vor Angst die neuen Reifen bis auf die Karkasse runter und beendet bleich seine Runde. 2 km weiter kommt der „Schwalbenschwanz“ und endet mit der


DING. Die Strecke endet an einer Treppe mit 30 Stufen, die Klaus Peter Thaler in seinem Video spektakulär in einem Jump genommen hat, um unten der Brücke das Bike quer zu stellen und seine Runde zu beenden.

folgenden Kurve „Galgenkopf“ auf der Döttinger Höhe. Hier ließ der Graf von Nürburg den einen oder anderen Lumpen hängen.

Aufgrund der Verkehrsdichte raten wir strikt davon ab. 200 Meter links ist man an dem Startpunkt und kann die 2.te Runde in Angriff nehmen.

Erst jetzt merkt man, dass die Döttinger Höhe zwar eine Gerade ist, aber keine Waagerechte. Unbarmherzig zieht sich der Weg 5 km langsam hoch, begleitet von lästigem Gegenwind. Crossover über die Hauptstraße Hatzenbachstrasse K73 in Nürburg, rechts wieder in den Wald an der Barriere vorbei. „Schauff“ ist immer ausgeschildert. Den Hatzenbach runter, jetzt kann man richtig fliegen lassen: Achtung Wurzeln. Unten angekommen geht es leicht hoch zum „Schwedenkreuz“ und wieder runter zur berüchtigten „Fuchsröhre“. Will man zum oben genannten Streckenabschnitt „Adenauer Forst“ muss man hier die Unterführung nehmen und fährt außen rum nach Adenau, am Schwimmbad vorbei, wieder runter. Wir bleiben rechts und pfeffern einen Schotterweg Vollgas runter. Der Weg schlängelt sich über „Kallenhard“ zur Naturtribüne „Wehrseifen“ runter. Wer keine Scheibenbremse hat und Angst bekommt: Achtung FA-

Grüne Hölle hautnah und Fahrtechnik pur! Geführte und moderierte Ausfahrten in der Grünen Hölle mit allen aktuellen Terminen finden Sie unter: www.bikeevent.net Auch Fahrtechnik-Kurse für unterschiedliche Könnerstufen können ab 49,- Euro/Person gebucht werden.

radon-bikes.com | 78


ROLEX Submariner Keine andere Uhr gelangte zu soviel Filmruhm wie die „Rolex Submariner“ am Arm von Superagent James Bond! In dem 1962 erschienenen Bond-Movie DR. NO trägt Sean Connery (an der Seite von Ursula Andress) als James Bond die Submariner Modell „6538“ mit Alligatoren-Armband, im nächsten Bond LIEBESGRÜßE AUS MOSKAU (1963) die etwas dickere „6538A“, ebenfalls mit Alligatoren-Armband, und sein Gegenspieler Robert Shaw sogar eine mit mörderischem Stahlseil. In GOLDFINGER 1964 und FEUERBALL 1965 trägt er die „5510“ mit Textilarmband mit zwei grauen Streifen. Georg Lazenby, der Nachfolger von Connery trägt 1969 in GEHEIMDIENST IHRER MAJESTÄT ebenfalls eine 5513, allerdings mit Gliederarmband - seine eigene, nebenbei bemerkt!! Ebenso 1973 Roger Moore in LEBEN UND STERBEN LASSEN, magnetisch und sogar mit einer Kreissäge als Agenten-Feature!

79 | radon-bikes.com


Beim Einschalten des eingebauten Magnetfeldgenerators wechselten die Leuchtpunkte der Stunden von weiß nach rot (siehe Bild). Erst Timolthy Dalton trägt IM HAUCH DES TODES 1987 eine Submariner mit Datumsanzeige, eine „16800“. Wer sich heute für eine alte Submariner interessiert der achte auf folgende Details: Die Tauchtiefe auf dem Ziffernblatt muss 200m=660ft für das europäische Modell sein, 660ft=200m ist das amerikanische Ziffernblatt. Rote „Submariner“-Schrift auf dem Ziffernblatt lässt den Wert der Uhr schnell verdreifachen. Die „echten“ 007 hatten kein Datum; mit Stoffband auf dem dickeren Gehäuse ist die Uhr am authentischsten. Die Preise sind stark angestiegen und beginnen für eine gute überholte „Bond“ bei ca. 5000 Euro. Die Original Kreissägen-Submariner aus dem Film LEBEN UND STERBEN LASSEN erzielte auf einer Christie’s Auktion umgerechnet 176.978€.

radon-bikes.com | 80


Mein guter Kumpel Chuck

Richtig dreckig muss er sein, erst dann wirkt er authentisch! Als einstiges Symbol von Gegenkultur und Rebellion, ist er heute ein schlichtes, aber stilvolles Kleidungsstück. Mit Chucks macht man nichts falsch: klassisch, zeitlos, unaffektiert! Bereits 1917 als Basketballschuh auf den Markt gebracht, wurde er in verschiedenen Subkulturen zum Protestsymbol: Von der Surf- und Hippie-, über die Punk- und Grunge-Szene bis hin zu Hip Hoppern und Emos, alle tragen sie Chucks. Das einstige Image wich im Laufe der Jahrzehnte dem Mainstream. Allerdings

81 | radon-bikes.com

verweigerte sich der Klassiker unter den Sneakern jeglicher Modeerscheinungen und sieht heute fast genauso aus wie früher. Im Jahr 2001 meldete Converse Konkurs an und alle Fabriken in den USA wurden geschlossen. Hamsterkäufe waren die Folge und Chucks schwer zu bekommen. Was wahrscheinlich kaum jemand bemerkte: 2003 wurde Converse von Nike geschluckt! Das Design des Schuhs ließ man glücklicherweise unangetastet und so bleibt der Chuck ein unkonventioneller, sympathischer und treuer Begleiter – wie ein guter Kumpel!


radon-bikes.com | 82


Stefan eisend SAFARI SHOOTING Southafrika Auf Tuchfühlung mit der Fauna: In Südafrika begaben sich Sport- & Action-Fotograf Stefan Eisend und seine Models während einer Safari in waghalsige Foto-Posen mit wilden Tieren. Die natürliche Neugier der Tiere bescherte dem Team einmalige Fotos und unvergessliche Momente in der südafrikanischen Wildnis!

Beware – Alligator on wheels!

83 | radon-bikes.com


Pippi und Herr Nilsson auf großer Fahrt

Das Spiel mit der Sünde!

Zähl doch mal die Streifen, Anne!

Vorsicht bissig!


LIFESTYLE »

Aida und Cluburlaub satt? Airporthopping und Jetlag satt? Balearen und Kanaren satt? Wie wär’s denn mal mit Deutsch-Südwest? Heute heißt das Land Namibia, seit 1990 unabhängig von Südafrika und ein unglaubliches Reiseland. Mehr als doppelt so groß wie Deutschland, hat Namibia lediglich 2 Mio. Einwohner. Namibian Airlines fliegt die Hauptstadt

85 | radon-bikes.com

Windhoek mit einer Zeitverschiebung von einer Stunde an. Alles ist total relaxed. Die meisten sprechen Deutsch oder Holländisch (Africaans), das Preisniveau ist deutlich unter dem europäischen. Von Windhoek muss man sich entscheiden, ob man die Wüste Namib im Süden bereisen will oder ob man in den Norden in die Etosha-Pfanne stößt, das größte Tierreservat der Welt. Aus-


gangspunkt ist jeweils eine 3 Stunden dauernde Fahrt nach Swakopmund, eine wunderschöne Hafenstadt. Noch immer findet man die alten Straßenbezeichnungen wie „Kaiser-Wilhelm-Straße“ oder Geschäftsbezeichnungen wie „Adler-Apotheke“ oder „Kolonialwaren“. Am besten kommt man im „Swakopmund-Hotel“ unter, einem ehemaligen Bahnhof.

Wir wählen die Nordroute und gelangen über das Damarland in die Etosha-Pfanne. Die Tagesrouten sind problemlos zu bewältigen. „Wild African Tours“ ist als Agent eine gute Wahl. Sichere, saubere und kultige Lodges sind eine sichere Tagesbank. Im Notfall wird auch alles andere schnell geregelt. Man sollte am besten einen Geländewagen wählen, die meisten entscheiden sich für Nis-

radon-bikes.com | 86


LIFESTYLE »

san. 2tes Ersatzrad nicht vergessen und Wagenheber und Werkzeug checken, sonst ist die Fahrt schnell vorüber. Achtung: Die beste Reisezeit ist im Frühjahr vor der Regenzeit, die Jahreszeiten sind unseren Breitengraden genau entgegen gesetzt. Es wird früh dunkel, ca. 18.00h! Das sollte man immer einkalkulieren und die Etappen nicht zu weit auseinander liegend wählen. Fast alle Lodges bieten fantastisches Es-

87 | radon-bikes.com

sen und preiswerte Getränke. Das namibianische Bier wird nach dem deutschen Reinheitsgebot traditionell gebraut, es gibt mehrere Brauereien und unser Favorit ist „Windhoek Lager“. Südafrika als Weinland grenzt im Südosten an, das Wildbrett ist schier unendlich und frischer Fisch aus dem Atlantik nicht weit entfernt. Am besten hat uns „Springbok“ und „Onyx Antilope“ geschmeckt. An der Etosha-Pfanne angekommen


gibt es 2 Hauptgates. Wir bleiben in den Lodges erst im Westen und dann im Osten, dicht an den Gates. Die Lodges im Reservat sind nämlich zu kommerziell. Adressen sind unten zu finden. Die Mückenplage ist geringer als erwartet, obwohl die Etosha-Pfanne eine ausgetrocknete Wasserlandschaft mit unzähligen Wasserlöchern ist. Gerade die großen Herden von Antilopen, Gnus, Zebras und Giraffen, begleitet von Jägern

wie Löwen, Geparden und Leoparden sind nirgendwo auf der Welt so massiv anzutreffen. Ein Paradies für Vogel- und Reptilienfreunde. Wir haben alles gesehen, was man sich vorher vorstellte: von der Affenfamilie bis zum Nashorn, vom Elefanten bis zum Skorpion. Ein unvergessliches Erlebnis in einer faszinierenden Welt mit unglaublich hilfsbereiten und netten Leuten. Afrika wir kommen wieder.

radon-bikes.com | 88


Uppu’s Biker Paradies in Winterberg Im malerischen Hochsauerland betreiben Uppu Gruß und seine Frau Martina das Radon Testcenter Winterberg. Dort können die neuesten Radon Bikes unter die Lupe genommen und Probe gefahren werden, denn direkt nebenan befinden sich die Bike-Arena Sauerland und der Rothaarsteig. Von der Anfänger-Route bis zum anspruchsvollen Trail lassen sich ausgezeichnete Strecken für jedes Schwierigkeitslevel finden. Uppu spürt für jeden die passende Route auf und bietet den Rundum-Service für alle Biker: Er gibt Vorschläge und Tipps zu den Strecken, stellt auf Wunsch GPS-Geräte zur Verfügung, organisiert geführte MTB-Touren und -Schulungen oder eilt zu Hilfe, wenn’s mal eine Panne gibt. Nach einer anstrengenden Tour lässt es sich im „Bistorant“ entspannt verweilen. Die Speisekarte ist von und für Biker gemacht. Uppu’s Lieblingsstrecke: der Trail zum Femegericht mit einer Länge von 32,6km über 860 Höhenmeter! Wer mehr über die Region und ihre Trails wissen möchte, der ist bei Uppu an der richtigen Adresse. Bei ihm sind alle Biker herzlich willkommen! Bistorant UppU Am Waltenberg 19 59955 Winterberg/Hochsauerland Tel.: 02981-2220 www.uppu.de

89 | radon-bikes.com


radon-bikes.com | 90


Form follows function Oder: Naturgesetze kümmern sich nicht darum, ob man sie ignoriert oder ob man sie sich nutzbar macht. Aber Sie merken den Unterschied ... und das nicht nur bei Gegenwind. Mit dem Wissen, das wir Menschen bis heute angesammelt haben, sind wir in der Lage, muskelbetriebene Fahrmaschinen zu bauen, die uns schneller, sicherer und mit mehr Spaß über Berg und Tal bringen, als dies je zuvor möglich war. Voraussetzung dafür ist, dass theoretische Erkenntnisse und praktische Erfahrungen so konsequent als irgend möglich in preisgerechte Produkte von höchstem Gebrauchswert umgesetzt werden. Jo Klieber Und genau das machen wir von Syntace am liebsten.

Wenn es um die optimale Kombination aus Sicherheit, Leichtgewicht und Preiswürdigkeit geht, vertraut Radon im Namen seiner Kunden bei vielen Bike-Modellen auf Sattelstützen, Vorbauten und Lenker von Syntace. Wie kommt es eigentlich zu dem legendären Ruf der Produkte aus dem Hause von Jo Klieber? „Begonnen hat alles mit Interesse, Geduld und Liebe zu einer Maschine, die nicht kracht und stinkt, uns aber dennoch Flügel verleiht. Und der Spaß daran, uns auf zwei Rädern aus eigener Kraft immer schneller und sicherer über diese Weltkugel zu bewegen, ist uns auch nach über 20 Jahren nicht verloren gegangen.“

91 | radon-bikes.com


Aber Spaß allein reicht doch nicht, um auf so bahnbrechende Ideen wie die X-12 Steckachse oder eben Lenker und Vorbauten zu kommen, die nicht nur länger halten als die meisten ihrer Konkurrenten, sondern auch noch signifikant leichter sind? „Der Raketen-Pionier Hermann Oberth hat einst die entscheidende Frage gestellt: „Geht’s ned oder geht’s?“ – und diese Frage lässt keinen hier in Tacherting jemals los. Also tüfteln meine Mitarbeiter und ich jeden Tag daran, alle unsere Sachen nochmals und nochmals zu überdenken, damit sie noch besser funktionieren. Und unsere wichtigsten Kollegen hören auf so drastische Namen wie STS Monster oder Red Monster.“ Ihr habt Monster als Kollegen? „Ja, so nennen wir unsere Testmaschinen, weil sie dermaßen gnadenlos sind. Es genügt eben nicht, immer neue Ideen The Red Monster – VR3 Testmaschine

in Aluminium- oder Carbonteile umzusetzen und damit kleine oder auch mal große Fortschritte in Sachen Gewicht oder Steifigkeit zu erzielen. Einen Vorteil bringen neue Komponenten doch nur, wenn sie dem auf Dauer standhalten, was tatsächlich draußen auf den Trails passiert und auf unsere Parts einhaut. Und mit unserer akribischen Testerei versuchen wir um fast jeden Preis, dieser Wirklichkeit zu genügen.“ Bike-Parts, die alles aushalten, sind aber doch bleischwer – und keiner will sie haben. „Stimmt genau. Also die Schlussfolgerung, aber die erste Annahme widerlegen wir mit dem größten Vergnügen. Denn: „Perfektion ist nicht dann erreicht, wenn nichts mehr hinzugefügt werden kann, sondern erst wenn nichts mehr weggelassen werden kann.“ Der Satz stammt nicht von mir, sondern von einem legendären Piloten und Schriftsteller, Antoine de Saint-Exupéry. Der hatte wohl keine Ahnung von Bikes, aber mit seinem Leitsatz im Hinterkopf machen wir unsere Teile immer leichter ... und doch beißen sich die Monster daran die Zähne aus. Jetzt könnten solche perfektionierten Produkte ja richtig teuer sein und nur an High-End-Bikes wie eure Topmodelle passen. Aber zusammen mit unseren Partnern in Taiwan gelingt es uns eben auch immer wieder, zu solchen Highlights wie dem Force 109-Vorbau eine drastisch günstigere Variante zu realisieren, die zumeist dennoch leichter ist, als viele unserer hochpreisigen Konkurrenten.“

radon-bikes.com | 92


93 | radon-bikes.com


URBAN BIKES

Kein Segment ist breiter aufgestellt als das der Urban Bikes: Ideale Allrounder für alles, von der Fahrt zur Arbeit bis zur epischen Radreise, sind die klassischen Trekkingbikes der TCS, TLS und Sunset Reihen mit komplett straßenverkehrstauglicher Ausstattung. Sportlicher, und mit MTB Komponenten und Federgabel für leichtes Gelände geeignet, sind unsere Radon Scart Cross-Bikes. Ganz anders die Skills: Schnell, stylish und nur für Asphalt sind sie die Helden der Straßenschluchten. radon-bikes.com | 94


URBAN BIKES » CROSS

» SCART | Scart LIGHT SERIES Die Scart Modelle zählen zur Klasse der Crossbikes. Basierend auf unseren Trekkingbikes sind die Scart Modelle sportlicher und freizeitorientierter ausgelegt. Pfeilschnell und ohne Antriebsverluste ist das Scart das ideale Sportgerät für jedes Gelände und ist zudem der stilsichere und lässige Begleiter sowohl fürs Training als auch den Weg zum Biergarten. Die beiden Topmodelle der Reihe, das Scart Light 9.0 und 10.0 sind auf 75mm Federweg ausgelegt und haben ihre Qualitäten schon in den ersten Tests der Fachmagazine unter Beweis gestellt. Der 2013er Rahmen aus Hydroforming Alu 7005 ist dreifach konifiziert und trumpft mit geringerem Gewicht, innenverlegten Zügen, dem eckigen Radon Octagon Unterrohr und Postmount Bremsaufnahme auf. Die Baureihe reicht vom Scart 5.0 für 499,- Euro bis zum Topmodell Scart Light 10.0 mit kompletter 30- Gang Shimano XT Schalt-Brems-Gruppe und luftgefederter Suntour NRX-S Lite Federgabel.

95 | Radon Urban Bikes


TECHNISCHE DETAILS _ High-End Crossbikes mit Federgabel _ Hydroforming Alu 7005 Rahmen 3-fach konifiziert _ Radon Octagon Unterrohr _ innenverlegte Schaltzüge _ 27,2mm Sattelstützendurchmesser _ Postmount Bremsaufnahme PREISE 5.0 » 499,7.0 » 699,9.0 Light » 999,10.0 Llight » 1.199,-

radon-bikes.com | 96


URBAN BIKES » CROSS

» TCS SERIES Das Workhorse der Trekking Kollektion und seit 6 Jahren unser Aspirant für Testsiege bei den Fachmagazinen. „Überragend“, „der Prototyp eines Trekkingrades“, „Meisterleistung“, „Unglaublich“. Das Urteil der Redakteure wie unserer Kunden erfolgt einhellig. Wenige Räder unserer Mitbewerber bieten eine vergleichbare Qualität und nur sehr wenige ein so gutes Preis-Leistungs-Verhältnis wie ein Radon TCS. Dabei profitiert das 2013er TCS von vielen Features des Topmodells Sunset und ist so der ideale Begleiter für den Alltag, den Weg zur Arbeit oder die große Radreise. Los geht‘s mit dem TCS 6.0 bereits bei 599,Euro. Das Radon TCS 7.0 wird es ganz nach Gusto für 2013 in einer Scheibenbremsversion als auch mit der hydraulischen Magura HS11 Felgenbremse geben. Höhepunkt der TCS Armada ist das Radon TCS Rohloff. Die 14-Gang Getriebenabe aus deutscher Produktion ist der Maßstab in puncto Schaltkomfort, Zuverlässigkeit, Gesamtübersetzung und Wartungsfreiheit. In Kombination mit der hydraulischen Magura HS33 Bremse und den bis ins Detail hochwertigsten Anbauteilen ist das TCS Rohloff das Bike für Weltenbummler und Genießer gleichermaßen.

TECHNISCHE DETAILS _ Trekkingbike mit Federgabel _ Alu 7005 Rahmen 3-fach konifziert _ 27,2mm Sattelstützendurchmesser PREISE 6.0 » 599,7.0 » 799,Rohloff » 1.799,-

97 | Radon Urban Bikes


radon-bikes.com | 98


URBAN BIKES » CROSS

99 | Radon Urban Bikes


» TLS SERIES Das TLS ist die ungefederte Version unseres Evergreens TCS. Die Aluminium Starrgabel kombiniert mit der sportiv ausgelegten Geometrie des TLS sorgt für ein steifes Chassis und ein direktes Fahrverhalten. Auch ist das TLS deutlich leichter als seine vergleichbar ausgestatteten Federgabel-Pendants. Für 999,- Euro bietet das TLS die gleiche hochwertige Ausstattung wie seine Geschwister aus der TCS und Sunset Reihe inklusive kompletter Shimano XT 30-Gang Schaltgruppe, B&M CYO IQ Beleuchtung mit Tagfahrlichtund Standlichtfunktion und Schwalbe Marathon Supreme Bereifung.

TECHNISCHE DETAILS _ Leichtes Trekkingbike mit starrer Aluminiumgabel _ Alu 7005 Rahmen 3-fach konifziert _ 27,2mm Sattelstützendurchmesser PREISE 9.0 » 999,-

radon-bikes.com | 100


URBAN BIKES » FITNESS

» SKILL SERIES Die für 2013 komplett überarbeitete Skill Reihe besteht aus 6 Urbanbikes mit starrer Gabel. Die drei Modelle Skill 7.0, 9.0 und das 9.0 Disc sind Speedbikes mit entsprechend leicht laufenden Komponenten und sportlicher Geometrie und geradem Lenker für maximale Geschwindigkeit bei gleichzeitiger Kontrolle und Sicherheit, die ein klassisches Rennrad so eben nicht bieten kann. Los geht’s bereits bei 699,- Euro mit dem Skill 7.0. Die 2013 neu aufgelegten Modelle Skill 4.5, 6.5 und 8.5 sind die lässigkomfortable Interpretation des Themas Skill. Mit leichter AluminiumStarrgabel, Beleuchtung, Schutzblechen und wartungsarmen Shimano Nabenschaltungen sind sie genau richtig für alle, die Optik und Funktion in einem Bike haben wollen. Das Skill 4.5 mit Shimano Nexus 7 startet bereits bei 599,- Euro.

TECHNISCHE DETAILS „Skill .5“ _ Alltagstaugliche Urbanbikes mit starrer Aluminiumgabel _ Shimano Nabenschaltungen von Nexus bis Alfine 11 Speed – Alu 6061T6 Rahmen 3-fach konifziert – 27,2mm Sattelstützendurchmesser PREISE 4.5 » 599,6.5 » 849,8.5 » 1.099,-

101 | Radon Urban Bikes

TECHNISCHE DETAILS „Skill .0“ – Urbane Bikes mit Rennradkomponenten _ Cool und kompromisslos für Schnelligkeit _ Hydroforming Alu 7005 Rahmen 3-fach konifiziert PREISE 7.0 » 699,9.0 » 999,9.0 Disc » 999,-


radon-bikes.com | 102


URBAN BIKES » TREKKING

103 | Radon Urban Bikes


TECHNISCHE DETAILS _ High-End Trekkingbike mit Federgabel _ Hydroforming Alu 7005 Rahmen 3-fach konifziert _ Radon Octagon Unterrohr _ innenverlegte Schaltzüge _ 27,2mm Sattelstützendurchmesser PREISE 9.0 » 10.0 »

999,1299,-

» SUNSET SERIES Das Sunset ist das Flaggschiff des Radon Trekking Lineups. Basis ist der aus bestem 3-fach konifiziertem 7005er Aluminium gefertigte Rahmen mit Hydroforming Rohrsatz. Durchgehend gewichtsoptimiert sticht der Rahmen auch optisch mit verschliffenen Schweißnähten, innenverlegten Schaltzügen und dem eckigen Radon Octagon Unterrohr aus der gesichtslosen Masse der Trekkingrahmen heraus. Das reduzierte Sitzrohrinnenmaß von 27,2mm erhöht den möglichen Flex der Sattelstütze und damit den Fahrkomfort erheblich. Der Einstieg in die HighEnd Trekking Klasse erfolgt mit dem Sunset 9.0 bereits bei 999,- Euro. Hier sind bereits die jeweils hochwertigsten Anbauteile der jeweiligen Hersteller verbaut. Von der Shimano XT 30-Gang Schaltung über die B&M CYO IQ Beleuchtung mit Tagfahrlicht- und Standlichtfunktion bis zur Schwalbe Marathon Supreme Bereifung. Hier treffen sich die KomponentenTestsieger. Das Modell Sunset 10.0 lässt dann mit der kompletten Shimano XT Schalt- und Bremsgruppe und der luftgefederten Top-ofthe-line Suntour NCX S Lite Federgabel keine Wünsche mehr offen. Die Redaktionen von Trekkingbike und AktivRadfahren sahen das ähnlich: Urteil „Sehr Gut“ und Kauftipp in beiden Magazinen!

radon-bikes.com | 104


3-Minuten-VIP-Lounge JÜRGEN VOGEL Schauspieler

Ihr Name Jürgen Vogel

Wer oder was hätten Sie sein mögen? Agent

Ihr Beruf Schauspieler

Ihr Hauptcharakterzug? Gerade sein

Ihr Alter 44 Was ist für Sie das vollkommene irdische Glück? Gesundheit Wo würden Sie gern leben? Asien Welche Fehler entschuldigen Sie am ehesten? zu spät kommen Welche Eigenschaften schätzen Sie bei einem Mann am meisten? Ehrlichkeit Welche Eigenschaften schätzen Sie bei einer Frau am meisten? Zärtlichkeit Ihre Lieblingstugend? Hartnäckigkeit Ihre Lieblingsbeschäftigung? Mit meinen Kindern zusammen sein

105 | radon-bikes.com

Was schätzen Sie bei Ihren Freunden am meisten? Dass sie für mich da sind Ihr größter Fehler? Ungeduld Ihr Traum vom Glück? Dass es bleibt wie es ist und besser Ihre Lieblingsfarbe? Dunkelblau Wie möchten Sie sterben? Im Kampf Ihre gegenwärtige Geistesverfassung? Völlig irre Ihr Motto? Keep on! Wo sehen Sie sich in 5 Jahren? Hier nur älter Fahren Sie eigentlich auch Fahrrad? Welches? Bald eins von Radon - jippi


RADON UNTERWEGS … VeloBerlin, Gardasee, Winterberg, Willingen, EuroBike, Brixen, Roc d’Azur – die Liste der Messen und Bike Festivals ist lang. Radon Bikes ist auf ausgesuchten Events mit dem Radon Trailer, einer Menge Testbikes, Radon Goodies und dem berühmten Slide-Burger vor Ort. Das Motto lautet chill & grill! Ganz entspannt die neuen Radon Modelle testen, sich von unseren Mitarbeitern ausgiebig beraten lassen, einen leckeren Burger verdrücken und am Ende eines langen Tages selig nach Hause fahren. Genauso soll���s sein!

107 | radon-bikes.com


â&#x20AC;Ś SEE YOU! radon-bikes.com | 108


24 Stunden waren und sind immer noch die grösste Herausforderung im automobilen Motorsport, das Kräftemessen der Hersteller untereinander und der waghalsige Einsatz von Privatiers.

109 | radon-bikes.com

In Le Mans wurde seit 1923 Geschichte geschrieben, hier wurden Helden geboren und sind Helden gestorben. Kein anderes Autorennen begeistert derart wie die 24 Stunden an der Sarthe. Das Reglement auf der 13.5 Km langen Strecke ist gleich geblieben, strikte Trennung der Prototypen und GT, also der handelsnahen Sportwagen. Peter Auto hat vor 12 Jahren das unmögliche wahr gemacht: Alle 2 Jahre starten alle ehemaligen Fahrzeuge von 1923 bis 1979 in 6 Startgruppen (grids) und lassen die traditionsreiche Veranstaltung noch einmal revue passieren. Eine Zeitreise, die man einmal erlebt habe muss. Im traditionellen Le Mans Start laufen die Fahrer auf die Autos zu, die in einer Reihe stehen, und steigen, kämpfen oder quetschen sich ins Auto, je nach zwischenzeitlicher Statur. Atemberaubend die erste Runde – je nach Baujahr ein unglaubliches Szenario, in Grid 1 heulen die Kompressoren der Bentley Blower oder Mercedes SSK, Grid 2 reanimiert die schicksalsträchtigen Mercedes SLR, die 1955 nach dem schweren Unfall Mercedes‘


Ende in Le Mans einläuteten, Grid 3 ist eine Reminiszens der 60er, Jaguar E Type meets Ferrari GTO, in Grid 4 zieht eine Phalanx von GT 40s gefolgt von einer Horde Cobras über die Startlinie, Grid 5 beherbergt die Lolas, Chevron und Porsche 917 Prototypen. In Grid 6 dominieren die Porsche 935 mit bis zu 1000 PS. Jede Stunde eine scheinbar neue Welt, alte gelebte Geschichte, im Bann von 100.000 Zuschauern. Das ganze Drumrum im passenden Outfit, man trägt Schlägermütze, Melone oder Pettycoat, Psychodelic oder Riesenschlag, englisch kariert oder lila getupft, die golden 20th, die glorreichen 50th, die wilden 60er oder die hippigen 70er. Steigen Sie ein, fahren Sie mit, träumen Sie – in 2 Jahren fährt die Horde wieder los: Please Gentlemen, start your engine!

radon-bikes.com | 110


Little Big Mans – das ist das groSSe Rennen für kleine Leute. Mit selbstgebauten Mini-Rennwagen sausen die Kleinen ihr eigenes Rennen. Der Phantasie ist keine Grenze gesetzt. GFK-Gehäuse mit Benzin-Motor und Schaltung. Papas alter Rasenmäher und die alte Kreidler Flory mussten dran glauben. Practise am Freitag und kurz vor dem Start des 24 Stunden Rennens sind die Kleinen dran. Startaufstellung in Le Mans Manier gegenüber den Fahrzeugen, die Tricolore senkt sich nach unten und die jungen Helden rasen auf ihre Fahrzeuge zu. Bis zu 70 km/h donnern die Kleinen im Rennanzug und nostalgischem Helm rund um den Kurs, d.h. richtigerweise um den Halben, denn nach der Dunlopkurve hinter der Haupttribüne biegt die Horde auf den Circuit Bugatti. Es wird gekämpft, was das Zeug hält. Die ersten Drei verabschieden sich bereits nach 100 Metern, ineinander verkeilt. 3 Väter stöhnen auf, Entsetzen in den Gesichtern der Mütter. Das kostet Samstagabende in Heimarbeit. Nach 5 Minuten kommt die Meute zurück und wird nacheinander abgewunken. Verlierer gibt es keine, nur Gewinner, einen Pokal bekommt jedes Kind, Ehrensache! Im eigenen Fahrerlager anschließend, folgen, wild gestikulierend, die ersten Spritgespräche. Aber man ist sich einig: Im nächsten Jahr wird aufgerüstet – der Apfel fällt halt nicht weit vom Kirschbaum.

111 | radon-bikes.com


REPORTAGE Einsam, zweisam, dreisam? Verheiratet mit einem Bike! Es war Liebe auf den ersten Blick! Er konnte diesen Kurven nicht widerstehen! Diese Sportlichkeit, diese Eleganz. Er musste einfach „Ja“ sagen! Ein Gelübde bis ans Ende der Zeit? Die Liebe zu einem Fahrrad ist je nach Individuum unterschiedlich stark ausgeprägt und kann unter Umständen sogar die längste Paar-Beziehung überdauern. Während der Eine mit einem einzigen Fahrrad auskommt, muss es beim Anderen eines für jeden Anlass sein. Da kommen schnell zehn, elf oder mehr Bikes im Hausstand zusammen. Für manch eine Frau ist dieser Sammelwahn nicht nachvollziehbar. Werfen wir jedoch einen kurzen Blick hinter die Kulissen, dann lässt sich die männliche Fahrradliebe durchaus mit dem weiblichen Schuhtick vergleichen. Sehen – haben wollen! Allerdings investiert man wohl besser in die Räder, da sich ein top gepflegtes Fahrrad jederzeit zu einem guten Preis verkaufen lässt. Die Bikes dienen dem Einen also als Geldanlage, während derAndere den nostalgischen Wert schätzt: Die kontinuierliche Weiterentwicklung von Fahrrädern muss für die Nachwelt festgehalten werden! Ein Fahrrad darf deshalb niemals veräußert werden, denn der hohe emotionale Wert, der in einem Rad steckt, wäre mit Geld ohnehin nicht aufzuwiegen. Das muss wahre Liebe sein! Spätestens wenn der Nachwuchs in die Fußstapfen des männlichen Familienoberhaupts tritt, steigt der Fuhrpark schnell auf 12-15 Bikes. Ein Hoch auf die Fahrradliebe!

115 | radon-bikes.com


Man schreibt das Jahr 2000. Der Eine liegt auf der Couch, die Andere läuft sich Hacken wund. Big Brother was watching Alex Jolig; die Haute Couture Top Modell Britt Heinz. Heute liegt sie auf der Couch und er läuft sich die Hacken wund: Die beiden sind ein Paar. Am 21. Juni 2012 gaben sich die beiden das Ja-Wort am Fuße des Poppelsdorfer Schlosses in Bonn.

radon-bikes.com | 116


LIFESTYLE » CAPE EPIC

Härter als die Tour de France – Cape Epic in Südafrika!

Trocken, heiSS, nass, kalt, staubig, neblig, episch! 117 | radon-bikes.com


D

as ist das härteste MTB-Rennen der Welt. Das Cape Epic findet jährlich Ende März/Anfang April in Südafrika statt. Die regelmäßig neu festgelegte Route verteilt sich auf ca. 800 Kilometer in der unberührten Natur Südafrikas. Das Radon Skeen Carbon war Anfang des Jahres mit „World of MTB“-Redakteur Sönke Wegner und seinem Teamkollegen Matthias Glaser auf Tour. Ein kleiner Einblick in Sönkes Renn-Tagebuch: „Plattfuß in Südafrika und das Rennen – Der Prolog und die sieben Etappen verlaufen über 781 km und 16300 Höhenmeter. Die meiste Zeit fährt man im offenen Gelände. Das heißt, es ist extrem

witterungsanfällig. Egal ob Hitze, Wind oder Regen, man muss sich auf vieles im Vorfeld einstellen. Der Untergrund ist sehr rau, viel loses Geröll, verfestigter Steinuntergrund und staubige “Sandkästen“. Dazwischen auch immer mal wieder eine Bachdurchquerung, die aber als eher angenehm empfunden wird. An dieser Stelle möchte ich nochmals auf das Material eingehen. Die 26 Zoll Laufräder tun sich im Verhältnis zu den 29 Zoll im Sand und auf dem losen Untergrund deutlich schwerer. Jedoch, dank dem Komfort des Fullys, würde ich nicht gegen ein 29er Hardtail tauschen wollen. Unser Dämpfer (ein Fox RP23) lässt sich nicht

radon-bikes.com | 118


LIFESTYLE » CAPE EPIC

vollständig blockieren. Das würde mich bei jedem Rennen stören, in Südafrika nicht. Wir fahren hier äußerst selten auf geteerten Straßen. Die landestypischen Fireroads (verfestigte Sandstraßen mit vielen dicht aufeinander folgenden Wellen, die so staubig sind, dass die Lunge brennt), schreien nach Gesäßschmerzen, und nach 300 Kilometern erst recht nach Babypo-Creme. Also der Dämpfer

muss arbeiten und bleibt somit offen, selbst in den meist ruppigen Uphills. Die Reifen können nirgendwo anders so deutlich zwischen Sieg und Niederlage entscheiden wie beim Cape Epic. Ich

119 | radon-bikes.com

hatte mich umgehört bei den Profis, die Meisten hatten Defekte. Tubeless, mit einer ungewohnt großen Menge an Latexmilch, ist Standard. Das Material wird hier, wie bei keinem anderen Rennen, auf eine sehr harte Probe gestellt. Man sollte auch daran denken, dass das hier kein Eintagesrennen ist. Das Material sollte auch am Folgetag funktionieren. Als typischer Camp-Teilnehmer wird einem jede Arbeit am Bike schnell zu viel. Wir waren froh, dass unsere Kohlenhydratspeicher um 20 Uhr gefüllt waren und an mehr als wie Kette ölen war nicht zu denken. Frisch rasierte Beine werden wir die nächsten acht Tage sicherlich nicht mehr haben.“ Der komplette Artikel erschien in der Ausgabe 6-2012 in der World of MTB. Das nächste Cape Epic findet vom 17.-24. März 2013 statt. Die Startplätze werden allerdings schon ein Jahr zuvor per Losverfahren verteilt.


radon-bikes.com | 120


ROAD »

121 | Radon Road


ROAD

Rennräder repräsentieren die Formel 1 des Radsports, die Leichtigkeit des Seins und sie wecken den Ruf nach großer Freiheit in uns, wenn wir die Bilder von Tour de France oder Giro d’Italia sehen. Die Realität ist für die Meisten nicht ganz so glorreich, das ändert aber an der Faszination des Rennradfahrens nichts. Dahingleiten über einsame Landstrassen, schweißtreibendes Klettern an Alpenpässen, warmer Sommerregen auf der langen Runde – das Alles erlebt man so nah und pur einzig und allein auf einem Rennrad. Und da ist es ganz egal, ob es das Einstiegsalumodell oder der Carbon Nobelhobel ist, die Faszination ist die gleiche...bei Radon bieten wir Dir das ganze Programm, du selbst entscheidest über den Begleiter auf Traumtouren.

radon-bikes.com | 122


ROAD »

» R1 SERIES Gediegen.Funktionell.Bezahlbar. Mit dem R1 beginnt der Einstieg in die Rennrad Oberklasse. Ein leichter Rahmen aus Alu 7005 mit einem getaperten Steuerrohr und die dazu passende RADON Double Chamber Vollcarbongabel bilden das Chassis der R1 Serie. Der Rahmen mit seinen enormen Steifigkeitswerten und die Gabel mit hoher Steifigkeit nebst spürbarem Komfort ergeben eine Einheit, die als Basis für sehr sportliche Räder dient – kombiniert mit einer Shimano 105 Aussttatung und leichten Mavic Aksium Laufrädern ergibt sich ein sehr sportliches Bike zu einem unglaublichen Preis.

TECHNISCHE DETAILS _ Alu 7005 Rahmen _ RADON Conehead tapered steerer _ RADON Double Chamber Vollcarbongabel _ Shimano PressFit Innenlagerstandard _ Sportliche Geomtrie PREISE 4.0 »

999,-

123 | Radon Road


radon-bikes.com | 124


ROAD »

» SAGE SERIES Smart.Technisch.Sexy. Das Sage ist das Maß aller Dinge bei unseren Alu Rennradrahmen, High End in R(h)einkultur. Hier ist alles verwirklicht worden, was die Entwickler angetrieben hat: ein leichter und dennoch sehr steifer Rahmen mit innen verlegten Zügen, einem Pressfit Innenlagerstandard, dem konischen Steuerrohr RADON Conehead sowie einem sehr komfortablem Flex Stay Hinterbau in Verbindung mit 27,2mm Sattelstützenmaß. Kombiniert wird dieser Toprahmen mit einer RADON Double Chamber Vollcarbongabel, die den Vortriebsgedanken und Komfort des Rahmens perfekt unterstützt. Die ersten Tests in den Top Rennrad Magazinen bestätigen unsere Entwicklungsziele: Das Sage ist unglaublich schnell, steif und dabei komfortabel – und sexy! Der Einstieg in die Sage Welt startet 2013 bei 1.299 € mit Shimano Ultegra Ausstattung; zum Gegenwert von 1.999 € ist für Racer eine Waffe mit kompletter SRAM Red und Citec 3000 im Programm.

TECHNISCHE DETAILS _ Alu 7005 Rahmen _ RADON Conehead tapered steerer _ RADON Double Chamber Vollcarbongabel _ RADON Octagon Unterrohr _ Sportlich gestreckte Geometrie _ Shimano PressFit Innenlagerstandard _ Innenverlegte Züge _ Super Flex Stays PREISE 7.0 » 1.299,8.0 » 1.499,10.0 » 1.999,125 | Radon Road


radon-bikes.com | 126


ROAD »

127 | Radon Road


» SPIRE SERIES Komfortabel.Steif.Schnell. Das Highlight der klassischen Strassenrenner bei RADON ist der Spire. Ein ca. 1000 Gramm leichter Carbonrahmen in Tube to Tube Bauweise in Verbindung mit der erhabenen Double Chamber Carbongabel weist den richtigen Weg – nach vorne! Und dieser Weg darf ruhig auch mal länger sein, denn Komfort spendet der Spire Rahmen auch... Die Züge sind im Rahmen verlegt, das Innenlager hat einen Shimano Pressfit Standard und das Steuerrohr ist konisch geformt für eine höhere Lenkkopfsteifigkeit, die Deine Präzision beim Steuern unterstützt. Die Ausstattungen spiegeln den Anspruch an den Rahmen wider, hier findet sich das Who is Who der Szene, die Komponenten unterstützen in jedem Einzelteil den Vorwärtsdrang des Spire. Für die Saison 2013 liegt der Einstieg in das Spire Programm bereits bei 1.499 € mit Shimano 105 Ausstattung und Mavic Aksium Laufrädern, bei 2.499 € halten wir ein Modell mit kompletter SRAM Red für Ambitionierte bereit. Ein perfekter Begleiter für alle Gelegenheiten. Es liegt an Dir.

TECHNISCHE DETAILS _ Carbon Tube to Tube Rahmen _ RADON Conehead tapered steerer _ RADON Double Chamber Vollcarbongabel _ Sportlich gestreckte Geometrie _ Shimano PressFit Innenlagerstandard _ Innenverlegte Züge _ Super Flex Stays PREISE 6.0 » 7.0 » 9.0 »

1.499,1.799,2.499,-

radon-bikes.com | 128


Anne Stein-Kirch und Beate Görtz sind wahre Power-Frauen und voller Leidenschaft für ihren Sport! Beide erfolgreich - sowohl auf dem Rad als auch im sonstigen Leben. Radon unterstützt die beiden mit pfeilschnellen Bikes und ist stolz auf ihre sportlichen Erfolge! Weiter so, Ladies!

Anne Stein Kirch > 1,70m / 61kg / Alter:47 >B  eruf: Sekretärin an einer Katholischen Hochschule, Radverkäuferin bei Radon >G  rößter sportlicher Erfolg: WM im Zeitfahren in St. Johann, Doppel-Siegerin im StraßenWM-Rennen und Weltmeisterin im Einzelzeitfahren 2011 >H  obbies: Rennradfahren und Mountainbiken > Radon Spire, Black Sin

129 | Radon Road

Anne war von Klein auf ein sportliches Mädchen: Sie turnte bis zum 14. Lebensjahr, spielte anschließend 18 Jahre lang Fußball und entschied sich dann aufgrund einiger Verletzungen für das Radfahren. Heute ist sie erfolgreich auf dem Rennrad und dem Mountainbike unterwegs. Ihr größter sportlicher Erfolg ist der Amateurweltmeistertitel im Einzelzeitfahren 2011. Momentan fährt Anne im Trikot der deutschen Nationalmannschaft, was eine große Ehre für Sie ist. Der nächste große Traum: Auf dem Treppchen bei der offiziellen Straßenund Einzelzeitweltmeisterschaft der Amateure in Südafrika zu stehen. Die Chancen stehen gut.


> 1,78m / 61kg / Alter: 42 > Beruf: Key Account Managerin >G  rößter sportlicher Erfolg: Ironman Weltmeisterin 2011, Amateure > Hobbies: Triathlon, Tauchen > Radon Spire 7.0 SL

BEATE GÖRTZ Triathlon ist nicht jedermanns Sache – erst recht nicht „jeder Frau“. Beate schafft die schier unglaublichen Distanzen von 3,8 km Schwimmen, 180 km Radfahren und 42,195 km Laufen in Bestzeiten. Und sie hat sogar Spaß dabei! 2010 und 2011 wurde sie Ironman Weltmeisterin auf Hawaii in ihrer Altersklasse. Mit unglaublich viel Disziplin, sportlichem Ehrgeiz und mentaler Stärke schafft sie es, neben ihrem Vollzeitberuf den inneren Schweinehund abzulegen und sich zum regelmäßigen Training zu motivieren.

radon-bikes.com | 130


Die Leistungsfähigkeit bei einem (Bike)Marathon lässt sich mit einer ausgewogenen Ernährung enorm verbessern. Dabei ist vor allem auf eine sinnvolle Zusammenstellung von Nährstoffen zu achten, die in der richtigen Menge zum richtigen Zeitpunkt eingenommen werden. Kohlenhydrate lagern sich z.B. effektiver ein, wenn sie zusammen mit Eiweißen aufgenommen werden. Eine gute Grundlage bilden Pellkartoffeln mit Quark oder Brot mit Hüttenkäse. Zwei bis drei Tage vor einem Wettkampf empfehlen wir 50% Kohlenhydrate und wenig Fett in der Nahrung, das heißt möglichst viel Getreideprodukte, Obst, Gemüse und Milchreis. Unser Tipp: Morgens frische Beeren ins Müsli mischen, da diese hochwirksame Antioxidantien enthalten und vor gefährlichen freien Radikalen schützen. Am Vorabend des Wettkampfs solltest Du stärkehaltige Produkte wie Kartoffeln, Reis oder Nudeln essen. Auf Vollkornprodukte lieber verzichten, da sie zu ballast-

stoffreich sind. Zum Frühstück am Wettkampftag (3-4 Stunden vorher) eignen sich Nudeln, Reis, Kartoffeln oder Obstkuchen, auch hier wieder möglichst ballaststoffarm. Kurz vor dem Start kannst Du noch eine Banane, einen Apfel, ein Weizenbrot oder Reiswaffeln essen. Während des Wettkampfs solltest Du erst nach 1,5-2 Stunden Kohlenhydrate zu Dir nehmen, anschließend Obst im Halbstundenrhythmus. Zu viele Kohlenhydrate mindern die Leistung; richtig viel Power bringt hingegen eine Traubensaftschorle. Eine Stunde nach dem Wettkampf solltest Du langsam essen und gut kauen, am besten einen Teller Nudeln. Die Regenerationszeit des Körpers vermindert sich außerdem, wenn die Kohlenhydrate wieder zusammen mit Eiweiß eingenommen werden. Alkoholfreies Weizenbier, das am besten schon während des Trainings täglich getrunken wird, stärkt das Immunsystem und mindert das Risiko, an einer Erkältung zu erkranken, da die im Bier enthaltenen Polyphenole entzündungshemmend wirken.


radon-bikes.com | 132


KIDS »

Vernünftige Kinderräder zu konstruieren, ist leichter gesagt als getan.Die Kleinen sind im Prinzip ein Spiegelbild der Großen, die gleiche Konstruktion und Materialien in Miniatur. Schnell zeigt sich, dass auch die Fertigungspreise dicht bei einander liegen. Doch da die Kids von heute, die Kunden von morgen sind, lassen wir alleFünf gerade sein und subventionieren das Ganze so gut wir können, denn wir sind stolz auf jeden jungen Wilden, der oder die ein Radon fährt. PREISE 240 >> 260 >>

279,299,-

133 | Radon radon-bikes.com Kids


KIDS

radon-bikes.com | 134


Lifestyle Âť Versand

100 Mitarbeiter 6 sprachen 24 Stunden 365 Tage im

Jahr

count.com www.bike-dis

135 | radon-bikes.com


Bekleidung Bikes Zubehör Und vieles

mehr

Bikes

per Click „Seit 18 Jahren verkauft Radon seine Räder mit gutem Grunde erfolgreich über den direkten Versandweg. Kompetente Mitarbeiter, fast alle passionierte Biker, freuen sich darauf, Ihnen mit Rat und Tat zur Seite zu stehen.

recht. Jeder kann sich also von unseren Rädern überzeugen und das länger und ausführlicher als in jedem Laden. Einfache Bestellung, gute Beratung und schnelle Lieferung direkt ab Werk = Bikes per Click!“

Und das Ganze funktioniert sehr einfach und ohne Risiko, denn wir gewähren im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften allen Kunden ein 14-tägiges Rückgabe-

radon-bikes.com | 136


137 | radon-bikes.com


Service partner »

RADON SERVICE PARTNER Das Radon-Service-PartnerProgramm stellt das weltweit erste Konzept dar, Versandund Fachhandel zum Vorteil aller Beteiligten zu verknüpfen.

Die Vorteile: + Allen Radon Fahrern bieten die Service-Partner eine kompetente Anlaufstelle für Service, Wartungen oder Reparaturen.

Während unserer langjährigen Tätigkeit als Radversender wurden wir immer häufiger von Fachhändlern und -werkstätten kontaktiert, die Radon Bikes zu Service- und Reparaturarbeiten bekamen und ihre Tätigkeit in diesem Bereich weiter ausbauen wollten. Zugleich hörten wir von Kundenseite, dass diese mit ihrem versendetem Rad Probleme bei ihrem bisherigen Händler hatten. Um den zum Teil erheblichen Preisvorteil unserer Räder ohne Einschränkungen beim Service nutzen zu können, entschlossen wir uns vor 2 Jahren, das Radon-Service-Partner Konzept umzusetzen und die beiden Gruppen zusammen zu füh-

+ Bei Neubestellungen kann man sich sein Radon Bike direkt zu einem Service-Partner in der Nähe liefern lassen und dort direkt fahrfertig abholen. Die Kosten für diesen Zusatzservice betragen lediglich 30,- €.

europaweit nahezu 100 Radon Service-Partner

+ Bei einigen Service-Partnern können Radon Bikes angeschaut und getestet werden. Einfach bei dem entsprechenden Service-Partner nachfragen.

ren. Inzwischen sind europaweit nahezu 100 Radon Service-Partner etabliert und freuen sich, für Radon-Kunden tätig zu sein. Wöchentlich bekommen wir neue Bewerbungen von Fachhändlern und -werkstätten und bauen das Netzwerk weiter aus.

+ Erstinspektionen für Radon Bikes gemäß unseren Radon Vorgaben zum günstigen Einheitspreis. + Service-Partner können Ihr Bike für Sie auch direkt bestellen. Da die Endmontage bei uns entfällt sind so, gerade in der Hochsaison, schnellere Lieferzeiten möglich.

+ Bei eventuellen Reklamationen bitte weiterhin zuerst direkt an uns wenden! In den meisten Fällen können wir dann einen unserer Service-Partner empfehlen.

radon-bikes.com || 138 138 radon-bikes.com


(*/siX[fe$Y`b\j%Zfd 139 | radon-bikes.com


iX[fe$Y`b\j%Zfds(*0 radon-bikes.com | 140


Die besten Preise in Europa

> Bestpreisgarantie > superschneller Versand > einer der größten Händler in Europa > Trusted Shop – sichere Onlineabwicklung > problemlose Rückerstattung

- vergleichen sie!

> Versandkosten (Teile) nur € 3,95 > versandkostenfrei ab € 250 > über 400 Top-Marken > über 20.000 Artikel ständig verfügbar

Bestell- und Versandhotline: +49 2225 8888-124 Wernher-von-Braun-Str. 15 53501 Grafschaft


RADON BIKES OVERSIZED MAGAZINE 2/2012 [deutsch]