Page 1

Ausgabe vom 13. März 2009

ANZEIGE

golfen. Die Golf-Beilage im Deutschen Ärzteblatt / 5. Jahrgang

ORLANDO Lernen bei Nick Faldo NEW ORLEANS Swing und Schwung VANCOUVER Golfen vor Olympia

Klassische Mode für Ihn Kleebauer: Golf macht Spass


Entdecken Sie Leichtigkeit mit höchstem Tragekomfort. Super-leicht und absolut bequem: Die 1374 von ALBERTO macht alles mit, was in Ihren Beinen steckt. Und bleibt besonders formstabil. Die authentische Used-Waschung gibt Ihren Bewegungen einen starken Ausdruck. Aus pflegeleichtem Cotton und funktionellem Elasthan – erhältlich in kräftigen Farben. Entdecken Sie eine innovative Hose, die wie geschaffen ist für große Sprünge. Mehr Infos unter: www.alberto-pants.com


NEWS

Wer verdient wieviel? FBR: Hexenkessel 16

4 5

Träume oder Realität?

TRAVEL

Orlando: Lernen bei Nick 6/7 Paradi(e)s für Golfer 8/9 Im Land des goldenen Bären 10/11 St. Kitts & Nevis 14/15 New Orleans: Southern Swing 16/17

TRAINING

Kleebauer: Schnell aufs Grün 18/19

EQUIPMENT

Mode und mehr

22

CHILL OUT

Golf People

20/21

golfen.

Ausgabe 1/2009

ANZEIGE

golfen. Die

ge im Deut Golf- Beila

Ärzteblatt schen

ang / 5. Jahrg

Titelbild: GC Furry Creek Foto: hellobc

Liebe Leserinnen und Leser, heute möchte ich mit Ihnen direkt Kontakt aufnehmen. Die Crux der Zeitschriftenmacher besteht darin, die Leserschaft zu kennen und Ihnen Themen zu unterbreiten, die deren „Kragenweite“ sind. Ein Automagazin bringt Testfahrten mit PS-Boliden, jagt Audi R8, Maserati, Ferrari und Co. über die Strassen dieser Welt. Klar, dass sich kaum einer der Leser diese Traumautos jenseits der 150.000-Euro-Grenze jemals leisten kann oder will. Aber: Träumen ist erlaubt! So ist das auch mit einer Golf-Zeitschrift. Die Wirklichkeit liegt in Oberösterreich und am Fleesensee, das ist golferische Hausmannskost, die schmeckt. Golf-Perlen wie die exotischen Doppelinseln St.Kitts & Nevis oder ein Pebble Beach in Kalifornien, wo eine Golfrunde für zwei schlappe 1.200 Dollar kostet, werden die Ausnahme im Golferleben bleiben. So versuchen wir Zeitschriftenmacher die Balance zwischen Tagträumen und Wirklichkeit zu finden. Eine Reise ins Hurrikan gebeutelte New Orleans, Golfen im Olympiaort von 2010 Vancouver, Handicap-Verbesserung im Böhmerwald oder einige erholsame Tage im größten Golf-Zentrum Nordeuropas - das sind einige der Themen dieser Ausgabe. Egal, wo es Sie in dieser neuen Saison auch hinziehen wird : Ein schönes Spiel wünscht…

O Faldo ORL AND bei Nick Lern en EAN S NEW ORL Sch wun g und Swi ng VER VANCOU Olym pia vor Golf en

s Ihn t Spas de für lf mach che Mo uer: Go Klassis Kleeba

IMPRESSUM

golfen.

das Golf-Supplement im Deutschen Ärzteblatt Ein Produkt der stegmedia GmbH

CHEFREDAKTEUR Bernd Stegmaier verantwortlich i.S.d.Pr.Ges. REDAKTION

Redaktionsbüro CBSM Becker-Gundahl-Str. 67 81479 München Tel. 089/43573943, Fax 089/43573988 golfen@stegmedia.com www.stegmedia.com

PS: Liebe Ärzte, sollten Sie dieses Exemplar ausgelesen haben und nicht mehr benötigen, legen Sie es in Ihr Wartezimmer.

ANZEIGEN

stegmedia GmbH Postfach 71 08 31, 81458 München Tel. 089/43573943, Fax 089/43573988 anzeigen@stegmedia.com www.stegmedia.com

HERAUSGEBER VERLAG

Cornelia Bruckner

stegmedia GmbH Postfach 71 08 31, 81458 München Amtsgericht München HRB 158161 Geschäftsführung: Cornelia Bruckner

DRUCK

Schaffrath GmbH & Co.KG, Geldern

TECHNIK  AUFLAGE ZIELGRUPPE

4c media, www.cccc.de 70.000 Exemplare als Beilage im Deutschen Ärzteblatt Niedergelassene Fachärzte

Nachdruck von Berichten und Fotos, auch auszugsweise, nur mit vorheriger Genehmigung des Verlags

golfen. 03


news

Großverdiener im Sport

2 Golfer an der Spitze

D

as gab’s noch nie. Solange die Liste der Top Verdiener im Sport geführt wird, waren noch nie zwei Golfer an der Spitze der Top 10. Um deutsche Spitzenathleten zu finden, muss man weit nach unten blättern. Der deutsche US-Basketballstar Dirk Nowitzki kommt gerade einmal auf 14,5 Millionen Dollar Jahresgage. Der Bestverdiener unter den deutschen Bälletretern Michael Ballack kratzt soeben mal die zweistellige Million mit 10,0 Mio. Genannt sind jeweils die geschätzten Jahreseinnahmen an Preisgeldern und Werbeeinnahmen in US-Dollar. ...in der Welt 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10

Tiger Woods Phil Mickelson David Beckham Michael Jordan Oscar de la Hoya Valentino Rossi LeBron James Roger Federer Jeff Gordon Dale Earhardt jr.

Golf Golf Fußball Basketball Boxen Motorrad Basketball Tennis Nascar-Rennserie Nascar-Rennserie

91,0 Mio 49,5 Mio 47,5 Mio 35,5 Mio 33,0 Mio 32,0 Mio 31,6 Mio 27,5 Mio 25,5 Mio 24,5 Mio

...in Deutschland 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10

Dirk Nowitzki Michael Ballack Nick Heidfeld Nico Rosberg Miroslav Klose Felix Sturm Arthur Abraham Jochen Hecht Marco Sturm Bernhard Langer

Quelle: Forbes!

golfen. 04

Basketball NBA Fußball F1 F1 Fußball Boxen Boxen Eishockey NHL Eishockey NHL Golf

14,5 Mio 10,0 Mio 9,0 Mio 6,0 Mio 4,0 Mio 3,8 Mio 3,5 Mio 3,0 Mio 2,8 Mio 2,5 Mio

E

in Stadion groß wie eine Fußballarena. Eine Stimmung zwischen Karneval und Springbreak. Menschen am Rande des Wahnsinns. La Ola-Welle, jede Menge Bier und Stimmung zum Überschwappen. Das Loch 16 der FBR Open in Scottsdale (Arizona) sucht seinesgleichen. Kein anderes Turnier weltweit

Robinson: To

E

ingebettet in das Landschaftsschutzgebiet Ria Formosa mit seinen spektakulären Sanddünen öffnete an der Algarve der neueste Club von Robinson Quinta da Ria. Umgeben von den beiden 18-Loch-Golfplätzen Quinta da Ria und Quinta de Cima bietet der Club ein Golferlebnis der Extraklasse. Während der Platz Quinta de Cima mit raffinierten Doglegs und uralten Eichen verzaubert, bietet Quinta da Ria immer wieder fantastische Ausblicke auf das azurblaue Meer. Robinson bietet für seine Gäste Golfunterricht für alle Spielstärken, Greenfee-Ermäßigung und vorab buchbare Greenfee-Packages. Und nach der Golfrunde bietet der Club ein umfassendes


Hexenkessel

16th

Golfen unter spanischer Sonne

Wählen Sie aus unserem umfangreichen Angebot an Urlaubs- und Erlebnisbausteinen und entdecken Sie wunderschöne Golfplätze, z. B.:

Spanien – Costa del Sol

mobilisiert die Massen wie dieses Turnier der US-PGA Tour. 500.000 Menschen in vier Tagen. Das Colosseum-Stadion an der 16 ist ständig mit gut 50.000 Zuschauer besetzt. In diesem Hexenkessel fällt auch abgezockten Profis ein Eisen-9-Schlag über nur 130 Meter schwer. Bälle aufs Grün werden frenetisch bejubelt.

Landet der Golfball auch nur Zentimeter neben dem Kurzgeschorenen, gibt’s ein gnadenloses Pfeifkonzert. Für Reiselustige Golffans: Die nächste FBR Open findet Ende Januar in Scottsdale statt. Tiger Woods hat dem Turnier wegen des Rummels den Rücken gekehrt. www.scottsdalecvb.com

op-Club an der Algarve Programm außerhalb der Fairways an: Im Wellfit-Spa gibt es speziell für Golfer die FlexiBar Golf Fitness. Drei Massageräume, zwei Ayurvedakabinen, zwei finnische Saunen, ein Dampfbad runden das Angebot zum Wohlfühlen ab. Weitere vier 18-LochPlätze der Extraklasse sind mit einer 20-minütigen Autofahrt erreichbar. www.robinson.de

Guadalmina Spa & Golf Resort |||| 7 Nächte inkl. Frühstück, 1 Greenfee pro Person und Tag auf den Golfplätzen Guadalmina Nord oder Süd, freier Eintritt in den Wellnessbereich Pro Person im DZ ab º 686

Spanien – Teneriffa Abama Golf & Spa Resort ||||| 7 Nächte inkl. Frühstück, 1 x Nutzung des Thermalsprudelbeckens pro Person und Aufenthalt Pro Person im DZ ab º 710 Greenfee pro Person ab EUR 115 Flüge zu tagesaktuellen Preisen in Ihrem Reisebüro oder unter www.dertour.de

www.dertour.de

golfen. 05


Hans R. Grundmann: Florida. Reise Know-How Der Reiseführer ist der richtige Begleiter für alle, die ihre Reise nach Florida individuell gestalten wollen: Alle Reiserouten durch ganz Florida zu populären und weniger bekannten Zielen. Ausführlich beschrieben sind Miami, Miami Beach, die Everglades und die Florida Keys, Cape Canaveral und die Atlantikküste, die Traumstrände im Panhandle und die südliche Golfküste. Großes Sonderkapitel Orlando. Für alle Regionen Top-Ten-Listen, viele Unterkunfts- und Restauranttipps und ausführliche Landeskunde. ISBN: 9783896622389 19,90 € Richard Grula, Cynthia Tunstall: Top 10 Orlando. Aller guten Dinge sind 10: die 10 schönsten Sehenswürdigkeiten, die 10 reizvollsten Stadtteile und die 10 praktischsten Reise-Infos gleich auf den ersten Blick. So kann die kostbare Zeit am Reiseziel möglichst effektiv genutzt werden. Mit TOP TEN erlebt der Reisende von allem das Beste: die schönsten Museen, Hotels, Restaurants, Cafés, Bars, Veranstaltungen, Tourenvorschläge finden Sie garantiert hier. Mit Übersichtskarten zur Orientierung und detaillierten Cityplänen. ISBN: 9783831003181 9,95 € Michael Iwanowski: Florida. Reise-Handbuch. Der Sunshine State steckt voller Schönheiten, die einmalig auf der Welt sind. Wunderbare Traumstrände, quirlige Metropolen und die Sumpflandschaft des Everglades Nationalparks sind für viele Reisende ein Muss. Aber auch abseits der bekannten Attraktionen hat Florida viel zu bieten: St. Augustine, die älteste Stadt Amerikas, versteckte Strände und Naturparadiese. Urlauber bekommen im Reise-Handbuch zahlreiche Hinweise auf Unternehmungen, sportliche Aktivitäten und viele außergewöhnliche Tipps. ISBN: 9783933041685 25,95 €

Einfach im Internet bestellen bei www.buch.de! golfen. 06

N

ick Faldo ist einer der ganz Großen des Golfsports. Seine Plätze haben es in sich, seine Golfschulen den besten Ruf. In Orlando ist eine seiner Hauptniederlassungen, wo er die reine Lehre vom Schwung verbreitet oder, wenn er selbst am Schläger bzw. auf einer seiner vielen Baustellen steht, verbreiten lässt. Statthalter des umtriebigen Briten ist Chip Koehlke. Ein Kerl mit deutschen Wurzeln, großen Pranken und breitem Kreuz. Chips Tipps sind Gold wert. Dabei ist er kein intuitiver Professional, der so aus der Hüfte analysiert. Seine Analysen basieren auf Videokameras, speziell entwickelter Software und Computerauswertung. Chip ist einer, bei auch Meister Faldo seine Basics überprüfen lässt. Der letzte Schrei: Wer einmal in der Schwungwerkstatt von Chip Koehlke war, kann auch per Internet auf seine Schwunganalysen zurückgreifen. Vorbei also die Zeit, in der man sich mühsam erinnern musste, was wollte der Pro damals von mir, wie sollte ich den Driver oder das Eisen schwingen. Die Lektionen von einem 3-Stunden-Crashkurs bis zum 3-Tage-Seminar, auf Wunsch auch als Privatlektion, sind nicht ganz billig. Mit 245,- bis 1.145,- Dollar muss man rechnen. Inklusive Übernachtung im nahen Marriott Grande Pines gibt‘s ein 3-Tage-Package allerdings schon ab 1.370,- Dollar.

Chip in seiner Schwungwerkstatt (oben), rund ums Hotel Übungsflächen

Rund um das Clubhaus des 9-Loch-Schul-Courses driven, pitchen und putten die Schüler bis zum Abwinken. Der Ehrgeiz kennt kaum Grenzen. Wer es mehr mit dem Spielen hält, kann entweder auf die kniffelige 9-Loch-Trainingsrunde oder auf den großen Meisterschaftsplatz des Grande Pines gehen. Golfer mit Freiheitsdrang oder Familie zieht es an Stelle des Hotels auf die andere Strassenseite in den Marriott-Vacation Club, eine Resort-Anlage mit Villen. Die großzügigen Wohnungen mit Blick auf See und die Spielbahnen bieten jene Urlaubsfreiheit für die Florida so beliebt ist.

www.gofaldo.com www.orlando.com www.marriott.com

www.carmericas.com Spezialist für Mietwagen in Nordamerika


fernreise

ORLANDO

Lernen bei Nick Faldo Interalpen-Golf Challenge 2009. Dieses Jahr feiert die neue Turnierserie „Interalpen-Golf Challenge“ Premiere. Das Sportereignis findet auf vier renommierten Golfplätzen in Deutschland statt. Die Gewinner qualifizieren sich für die Teilnahme an der begehrten „Interalpen-Golf Trophy“ vom 8. bis 11. Juli 2009. Dort können sie sich vor der malerischen Bergkulisse des Golfplatzes Seefeld-Wildmoos mit anderen passionierten Spielern messen. Weitere Informationen finden Sie unter www.interalpen.com/golfchallenge2009

GOLF CHALLENGE STUTTGART Golfclub Domäne Niederreutin, Bondorf, 24. April 2009, www.golf-bondorf.de FRANKFURT Golf- & Land-Club Kronberg, Kronberg, 26. April 2009, www.gc-kronberg.de HAMBURG Gut Kaden Golf und Land Club, Alveslohe, 08. Mai 2009, www.gutkaden.de INGOLSTADT Wittelsbacher Golf-Club, Rohrenfeld, 29. Mai 2009, www.wittelsbacher-golf.de

golfen. 07 Dr.-Hans-Liebherr-Alpenstraße 1 · A-6410 Telfs-Buchen/Seefeld Tel. +43 (0) 50809-30 · Fax +43 (0) 50809-37190 · reservation@interalpen.com


fernreise

Sol Melia

Der Golfplatz „Le Paradis“ präsentiert sich in bestem Zustand.

Wir lieben Golfer

D

die spanische Hotelgruppe Sol Meliá hat auf der Golf-Insel Teneriffa mit ihren neun exzellenten Golfplätzen ihr neues Flagschiff der Luxusmarke Gran Meliá Hotels&Resorts eröffnet. Das Gran Meliá Palacio de Isora setzt neue Maßstäbe in Sachen Luxus und Urlaubserlebnis. Dazu gehört unter anderem der mit 7.500 Quadratmeter größte Salzwasserpool Europas, stattliche 260 Meter lang. In Sachen Golf arrangiert der Concierge gern den Transfer zu den Golfplätzen und reserviert Startzeiten. Ein unverkennbares Zeichen setzt das 5-Sterne-Haus bei der Begrüßung der Gäste: Jeder Gast wird von jedem Mitarbeiter sofort und freundlich gegrüßt. Dabei wird die rechte Handfläche auf die Herzseite gelegt. Dieser Gruß ist eine alte Tradition auf Teneriffa. Er stammt aus der Zeit, als die jungen Mädchen nur in Begleitung ihrer Gouvernanten das Haus verlassen durften. Mit dem Fächer und das Auflegen des selben auf die Herzregion signalsierten die jungen Mädchen ihren Verehrern heimlich ihre Zugewandtheit. Die schöne alte Geste hat das Palacio de Isora wieder auf genommen. www.solmelia.com

Der größte Salzwasserpool Europas (oben), Golf auf dem „Costa Adeje“ (unten)

golfen. 08

Ein kleines Paradi(e)s

S

icherlich schreibt sich das Paradies ein klein bißchen anders. Aber paradiesische Gefühle kommen auf, wenn man sich am langgezogenen Strandstrand morgens wie Robinson fühlt. Strohgedeckte Bungalows im mauritischen Stil mit zwei, vier oder sechs Suiten liegen eingebettet in einem üppigen Tropengarten direkt am feinen Sandstrand. Wie bei Robinson und Freitag sind es nur wenige Schritte vom Bett zum Meer. In Flipflopps und Bikini kann man sich morgens schon in die Fluten stürzen, ohne einen Hotelgang oder Hotelhalle passieren zu müssen. Die großzügigen Terrassen gewähren entweder einen Blick auf einen romantischen Sonnenuntergang über dem Meer oder in den weitläufigen, paradiesisch ruhigen Tropengarten. Zwischen üppig blühenden Büschen und Schatten spendenden Palmen findet jeder sein Plätzchen, das ganz alleine nur für ihn zu sein scheint. Paradiesisch eben. Paradiesisch sind auch die Suiten des Dinarobin Hotel & Spa: Luxuriös eingerichtet mit wertvollen Edelhölzern und mit einem klaren Bekenntnis zu elegantem Design. Durch eine sanft schwingende Holztüre öffnet sich ein weiteres Paradies: Das Clarins-Spa

mit seinem paradiesischen Innenpool und wunderbaren Anwendungen. Zwei Saunen und zwei Hamman-Bäder bereiten den Körper auf die Behandlungen vor. Neben den klassischen Massagen gibt es eine AquaSection mit Räumen für Badetherapien und Wassermassagen. Auf einer Meditations-Terrasse wurden vier Kabinen abgetrennt, hier kommen die ayurvedischen Behandlungen zum Einsatz. Vier-Hand-Massagen, anregende Kräuter und reichhaltige Öle werden auf den Körper gebracht. Und natürlich fehlt auch die Krönung aller ayurvedischen Behandlungen nicht: Shirodhara, der Stirn-Öl-Guss, er wird unter freiem Himmel durchgeführt. Für Golfer sind die Krönung ihrer Runde die zweiten Neun. Sie ziehen sich auf einer schmalen Landzunge zwischen zwei Sandstränden entlang. Kaum 20 Meter von der Meeresbrandung entfernt, teet der Spieler auf. Das Par 3 vor ihm endet mit dem Grün direkt vor dem glitzernd weißen Sand und dem tieftürkisen Meer. Die ersten neun Löcher liegen zu Füßen des mächtigen Bergmassivs Le Mourne in einer farbenfrohen Parklandschaft.


fernreise

für Golfer

Robinson-Gefühl am leeren Strand

Rotlodernde Flamboyant-Bäume, duftende Akazien, üppig wuchernde Bougainvilleas in allen Farben säumen die breiten Fairways. Ein fair zuspielender Resortplatz, der Anfängern Spielvergnügen vermittelt und an Single-Handicapper mit zahlreichen Wasserhindernissen und gezielt plazierten Bunkern reichlich Herausforderungen stellt. Für Gäste des Dinarobin Hotel Golf & Spa gibt es einen Extra-Service: 30 Minuten vor dem Abschlag steht der gebuchte Golfwagen bereits vor der Suite. Dinarobin Hotel Golf & Spa Le Morne Peninsula Mauritius

www.beachcomber-hotels.com

golfen. 09


fernreise

Im Land des goldenen Vancouver im Westen Kanadas ist mehr als nur eine Es ist die schönste Stadt der Welt und Drehscheibe der

B

ear Mountain – das hört sich viel versprechend an. In einem Land, in dem mehr als 30.000 Bären leben. Da sollte doch einer in einem tausende Hektar großen Gebiet aufzutreiben sein? Ist er! Er steht in grünem Jacket und himmlisch karierter Hose vor dem Eingang des Westin Bear Mountain. Das Hotel ist zugleich das Golf-Clubhaus und der Bär eine Hommage an das Golf-Idol und den Golfplatz-Architekten Jack Nicklaus, der von Gegnern und Freunden ehrfürchtig der „Goldene Bär“ genannt wird.

die Wahl zwischen zwei 18-Loch-Kursen, die „challenging“ (Mountaincourse) oder „breathtaking“ (Valley-Course) sind. Speziell der Mountain-Course zeigt mit Schluchten und erhöhten Greens, starken Anstiegen und engen Landezonen seine Zähne. Jack Nicklaus hatte wohl den Auftrag der Eishockey-Hausherrn sehr ernst genommen, auch guten Golfern zu zeigen, wo der Hammer hängt. Der benachbarte Olympic View Golf dagegen präsentiert sich als eingewachsener Golfplatz, der ein wohl ausgewogenes Mass an Abwechslung

So viel zur Begriffsklärung, was das Golf- und Wellness-Resort am Südzipfel von Vancouver Island im Westen Kanadas mit Bären zu tun hat. Spätestens auf der Runde erklärt sich dann auch, warum Bären hier nur in Kunstform gesichtet werden. Olympic View: Naturbelassen Im Augenblick hämmern und sägen die Bauarbeiter an einem ehrgeizigen Immobilien-Projekt der Besitzer, mehr als einem zwischen landschaftlicher Dramatik, Wäldern Dutzend kanadischer Eishockey-Profis. und weiten Fairways bietet. Die Weißwedelhirsche, die allenthalben die Fairways und Neben dem noblen Westin-Hotel entstehen Greens mit ihrer Anwesenheit erfreuen, sind derzeit Hotel- und Appartement-Bauten, Villen beinahe handzahm. Sie wissen, dass ihnen und Reihenhäuser. Am Ende sollen es 6.000 von Golfern keine Gefahr droht. Einheiten werden, die eine halbe Stunde von der Insel- und Provinzhauptstadt Victoria entfernt Vancouver Island, Vancouver und überhaupt zwei Golfplätze und alle Annehmlichkeiten eines der kanadische Westen sind aber mehr als nur Golf- und Wellness-Resorts bieten. Der Golfer eine golferische Betrachtung wert. Vancouver wohnt in feinstem 5-Sterne-Hotelstandard, hat Island, eine Insel so groß wie Dänemark

golfen. 10

Vancouver: Zwischen Meer und Berg

Bear Mountain: Weitsicht


Bären Golf-Destination. Winter-Olympiade. besticht durch seine Landschaft und vielen hundert Inselchen, die zwischen der Insel und dem Festland liegen. Ein Inselchen gehört einem der Microsoft-Gründer. Landebahn für Privatflugzeuge und Golfplatz inklusive. Eine alltägliche Verbindung zum Festland stellten die Fähren der BC Ferries her. Täglich nutzen viele tausend Pendler diese modernen Fähren - übrigens in Kiel gebaut. Schneller und typisch kanadisch allerdings sind die Wasserflugzeuge, die vom Anlegesteg in Victoria etwas mehr als

Der „goldene Bär“ bewacht das Bear Mountain Resort Saison2009 g openin i

a 1.–2. aM ket

imposanten Bergkulisse. Echten Bären begegnet man dann auf dem Hausberg Vancouvers. Mit der Seilbahn geht es in wenigen Minuten hinauf auf den Aussichtsberg Grouse Mountain. Neben der gigantischen Aussicht auf Stadt und Meeresbuchten locken zwei Bären die Besucher. Die Grizzlybären leben in einem einige tausende Qaudratmeter großen Lebensraum. Die beiden Waisenkinder wurden per Hand aufgezogen, sind aber keine Streichel-Teddies.

Bären würden hier immer wieder durchziehen, erzählt der Manager des Furry Creek Golfplatzes an der HorseshoeBay. Angesichts der undurchdringlichen Wälder rund um den 18-Loch-Golfplatz, der Weiten, Furry Creek: Wildromantisch die sich zwischen Vancouver und dem Wintersportort Whistler eine halbe Stunde bis Vancouver-Waterfront spannen, scheint dies durchaus glaubwürbrauchen – Aussicht auf die faszinierende dig. Anders als im schießwütigen Bayern Wasser- und Inselwelt inklusive. lebt man in Kanada mit Bären recht gut. Alle Abfallkörbe sind „bärensicher“, was Der Anflug auf Vancouver enthüllt dann, meint, dass die Allesfresser an keinen Abfall warum die Perle Westkanadas als eine der kommen. Die Menschen erhalten Verhalschönsten Städte der Welt gilt. Glitzernde tensmaßregeln mit auf den Weg und schon Hochhauspaläste, eine noch eingerüstete gibt’s keine Problembären mehr. Waterfront (die zu den Olympischen Spielen BS 2010 fertig wird) und das Ganze vor einer

Golfp

– € 139,

Auf ins Golfland Kärnten. Golfen am Wörthersee in Kärnten gültig von 9.4.–12.10.2009 � eine Woche Halbpension in einem schönen Doppelzimmer zum See � 4–5 Greenfees auf allen Plätzen des Golfland Kärnten

pro Person ab Euro

699,-

Kontakt:

Golf- und Seehotel Engstler****

Flug: Air Canada fliegt zusammen mit Lufthansa mehrmals täglich aus allen deutschen Städten nach Kanada. Frankfurt – Vancouver wird direkt bedient, während aus München Toronto das Drehkreuz ist. Hotels: Die besten Hotels für Golfer sind das Westin Bear Mountain auf Vancouver Island und das Fairmont Waterfront in Vancouver.

Golf: Wer sich vorab gratis in den Fairmont President’s Club eintragen lässt, bekommt im Fairmont Hotel das Golf-Leihset (neueste TaylorMade-Schläger) gratis! Die Greenfees betragen zwischen 70 CDN $ (Olympic View) und 129 CDN $ (Bear Mountain).

www.hellobc.com www.aircanada.de www.kanada.de www.novareisen.de

Am Corso 21 · 9220 Velden am Wörthersee Tel.: +43(0)4274/2644-0 · Fax: +43(0)4274/2644-44 E-Mail: info@engstler.com

www.engstler.com

Gratis GOLFmagazin, Buchungsanfragen sowie weitere Infos: Golfland Kärnten Ossiacher-See-Süduferstraße 59–61 9523 Landskron/Villach · Austria golfen. 11 Tel.: +43(0)4242/44200-80 E-Mail: golfland@kaernten.at


Land Fleesensee Erholung ist keine Frage der Entfernung, sondern des Abstands. Das Land Fleesensee bietet Ihnen mehr als Entspannung und Erholung in der wunderschönen Kulisse der Mecklenburgischen Seenplatte. Die vier Hotels - Radisson SAS, Robinson Club, Iberotel und Dorfhotel - laden Sie zu einem unvergesslichen Urlaub ein und sorgen zusammen mit dem Fleesensee Spa für eine ganzheitliche Wohlfühlatmosphäre. Sportliche Highlights können Sie im Golf & Country Club Fleesensee erleben: Fünf Golfplätze, ein riesiges Übungsareal und eine Golfschule der Extraklasse lassen Sie auch nach der Rückkehr in den Alltagsstress vom Land Fleesensee schwärmen.

Wochenendgolf mit Unterricht (l Tag) Der vorsichtige und günstige Einstieg in den Golfsport: zwei Gruppenstunden am Wochenende werden genügen, um die Frage zu klären, wie viel Spaß Ihnen das Golfspielen machen kann. • Anreise am Freitag • Kurs am Samstag (in jeder Woche) • 2 oo 50 Min. Unterricht bei einem Junior Pro • Halber Leihschlägersatz während des Unterrichts

2 Übernachtungen inkl. Frühstück in den Hotels Radisson SAS Resort Schloss Fleesensee oder Iberotel Fleesensee pro Person im DZ ab

139 1

golfen. 12

Einsteiger-Golfkurs (3 Tage) Wenn Ihnen der eine Tag des Wochenend-Angebots nicht ausreicht, sollte der Einsteigerkurs mit sechs Stunden an drei Tagen Ihre Bedürfnisse treffen. Zusätzlich können Sie auf unseren 9-Loch-Plätzen so viel spielen, wie Sie wollen. 3-Tageskurs für Anfänger oder Golfer mit Vorkenntnissen • Kurs von Montag bis Mittwoch oder von Mittwoch bis Freitag (in jeder Woche) • 6 x 50 Min. Praxis und Theorie in einer Gruppe von • 3 bis 6 Personen • 3 Tage unbegrenztes Colfspiel auf beiden 9-Loch-Plätzen (Coca-Cola, Coca-Cola Family) • 2 Ballkarten für über 450 Rangebälle • Halber Leihschlägersatz für 3 Tage • Leih-Trolley für 3 Tage • Uneingeschränkte Geld-zurück-Garantie auf den • Golfunterricht

3 Übernachtungen inkl. Frühstück in den Hotels Radisson SAS Resort Schloss Fleesensee oder Iberotel Fleesensee pro Person im DZ ab

329 1

5 Übernachtungen inkl. Frühstück im DORFHOTEL Fleesensee pro Person im DZ ab

349 1


promotion

Sommergolfcamp für Teens Der Golf- &, Country Club Fleesensee bietet im Sommer gemeinsam mit Schloss Torgelow, einer der führenden Internatsschulen Deutschlands, ein Intensiv-Sommergolfcamp für Kinder und Jugendliche an. • Ein-, zwei- oder dreiwöchiges Camp für Golf• Einsteiger oder Handicap-Spieler von 11 bis 17 Jahren • Übernachtung auf dem Schloss Torgelow Campus in modern eingerichteten Zweibettzimmern • Betreuung durch ein qualifiziertes Team vor Ort • Nutzungsmöglichkeit aller Anlagen im Schloss (Sporthalle, Fitnessstudio, Indoor-Golfsimulator etc.) • Attraktives kulturelles, sportliches und kreatives Freizeitprogramm am Abend • Golfunterricht durch Junior-Pros und Diplom- Golflehrer in Kleingruppen • Videoanalyse mit dem Scope-System • Freies Spiel auf allen 5 Plätzen des Golfclubs • 2 bis 3 vorgabewirksame Turniere je Woche Weitere Informationen zu den angebotenen Kursen finden Sie unter www.sommergolfcamp.de

So finden Sie das Land Fleesensee Der Golfclub Fleesensee liegt genau zwischen Hamburg und Berlin. Biegen Sie von der A24 (Berlin-Hamburg) auf die A19 Richtung Rostock und nehmen Sie die Ausfahrt Waren. Von dort ist das Land Fleesensee ausgeschildert. Folgen Sie an der Einfahrt dem Schild „Golf & Country Club Fleesensee“. Die Anfahrt von Hamburg dauert 2 Stunden, von Berlin sind es 1,5 Stunden. Egal, ob Sie von Hamburg oder Berlin zum Golfclub kommen, in beiden Fällen kommen Sie an einem Blitzer auf der B 192 am Kloster Malchow vorbei: 70 km/h.

Buchen Sie Ihr Golfparadies

1 1 2 3

Woche Golf Intensiv ohne Übern. Woche Golf Intensiv Wochen Golf Intensiv Wochen Golf Intensiv

325 1 990 1 1 .880 1 2.780 1

Sämtliche beschriebenen Kurse können Sie bei uns mit allen Resorthotels oder auch ohne Übernachtung buchen. Ihre rechtzeitige Buchung (10 Tage im Voraus) erleichtert uns die Zusammenstellung der Kurse. Telefon: 01805- Birdie oder 01805-24 73 43 Mo. bis Fr. von 9 bis 18 Uhr Online: www.golfclub-fleesensee.de Mail: buchung@golfclub-fleesensee.de

Gratis.Kursbuch für Ihre Golf-Ferien Entdecken Sie unser aktuelles Kursheft „Zeit zum Spielen“: Anfänger, Fortgeschrittene und Singlehandicapper finden bei uns das richtige Angebot, um spielerisch mit den besten Pros das Golfspiel zu verbessern: buchung@golfclub-fleesensee.de

Golf & Country Club Fleesensee Tannenweg 1 17213 Göhren-Lebbin Tel. + 01805 - 2473 43 www.golfclub-fleesensee.de

golfen. 13


fernreise

Farbenfrohe Vielfalt auf St. Kitts & Nevis: Inselträume für Golfer und alle die es noch werden wollen. Text und Fotos: Cornelia Bruckner

E

s sind die unglaublichsten Farben, in denen die Golfbälle auf dem satten Grün liegen: Orange, neongelb und in allen Rosétönen von Apricot bis hin zu knalligem Lila. Stolz präsentiert Joshua seine Auswahl, die bunten in der Mitte, rechts und links nach Zustand und Marken getrennt die weißen, klassischen Golfbälle. Zwischen harten Verhandlungen über Ballpreise und Ballqualitäten findet Joshua noch Zeit, einen kurzen Blick auf den Abschlag zu werfen: „Same stroke as yesterday, still to far to the right. So you never will reach the Green. You must release your left arm earlier“. Wenn Joshua nicht Bälle sammelt und verkauft, hängt er auf der Driving Range rum. Und hat sein eigenes Golfspiel perfektioniert, er spielt mit alten Schlägern und zerfransten Golfschuhen ein Handicap um 6. Seine Tipps für den Golfschwung sind gratis, für die Golfbälle verlangt er 10 US-Dollar für das Dutzend.

bisher verzeichnet der Royal St. Kitts Golf Club gerade einmal 86 Mitglieder. So bleibt der Platz fast ausschließlich den Hotelgästen des St. Kitts Marriott Resort vorbehalten, die zu einem ermäßigten Green Fee abschlagen können. Der Golfplatz wird von Marriott Golf gemanagt, das heißt die hohen Qualitätsansprüche der Marriott Hotelgruppe setzen sich auch auf dem Golfplatz fort. Der Proshop über eine Direktwahl vom Zimmer aus bequem zu erreichen, die Einkäufe im Proshop oder das Mittagessen im vorzüglichen GolfRestaurant werden auf das Zimmer gebucht. Zwar ist der Golfplatz direkt gegenüber dem Hotel, dennoch stehen Golfcarts mit Chauffeur für die paar Schritte bereit. Im Club angekommen, kümmern sich dienstbare Geister die Bags und befestigen diese auf den Golfcarts oder Pullcarts, für diejenigen, die „walking“ bevorzugen. Ein Erfrischungs-Cart dreht seine Runden und versorgt die Spieler mit kühlen Getränken. Auch gern mit Hochprozentigem, um die Stimmung zu heben, wenn sich der Ball erneut mit einem Slice ins Wasser verabschiedet.

Er ist das große Vorbild für die über 30 Kids, die alljährlich ins Golf Summer Camp des Royal St. Kitts Golf Club Passende Flippflopps kommen. Ein Bus holt sie in für die Karibik nicht der Inselhauptstadt ab, sie nur für Piratenbräute: bekommen Golfschläger und Pirates Brides von Schuhe gestellt und dürfen www.wandelei.com bis zum Mittagessen Bälle schlägen und üben. Nach dem Gratis-Lunch und reichlich kaltem Eistee geht es zurück Der Platz bettet sich flach zwischen Palmen sowie zu den Eltern. Letztes Jahr schlug sogar der größeren und kleineren Wasserhindernissen Premierminister von St.Kitts&Nevis, Dr. Denzil ein. An immerhin zehn Spielbahnen kommt Douglas, ein paar Bälle mit den Kleinen. das Wasser mehr oder weniger dramatisch ins Spiel. Gleich das erste Loch verteidigt Es bleibt zu hoffen, dass sich einige der sein Grün meist erfolgreich mit hohen Bunkern Kinder für den Golfsport entscheiden, denn links und einem Wasserhindernis rechts vor

golfen. 14

dem Grün. Die restlichen acht Löcher ziehen sich zwischen tropischen Pflanzen in Richtung der sanften Karibischen See. Weiße Bunker, tiefgrüne Fairways und blutrot blühende Flamboyant-Bäume zeigen die gesamte karibischen Farbpalette. Am Clubhaus beginnen die zweiten Neun in Richtung Atlantik. Zersaust und windschief ragen hier die Palmen hier in den Himmel. Jetzt kommt der Wind ins Spiel und beeinflusst Flugbahn und Länge des Balles auf signifikante Weise. Die Drives steigen steil auf und bleiben sekundenlang in der Luft stehen. Besonders an Fairway Nr. 15, einem Par 3 spielt der Wind seine volle Stärke aus. Dennoch zählt Spielbahn 15 zu den schönsten Spielbahnen der Karibik: Hoch oben thront der Abschlag und das knifflige Grün breitet direkt vor dem türkis blauen Meer aus. Erst Spielbahn Nr. 18 führt vom Meer weg, zurück zum Clubhaus. Von der Terrasse im ersten Stock blickt man direkt auf das achtzehnte Grün und beim einem kühlen Bier oder Eistee spielt sich doch jedes Grün viel leichter – oder?


BBC-Serie: Wilde Karibik Entdecken Sie die Geheimnisse eines stürmischen Paradieses. WILDE KARIBIK führt Sie zu den spektakulärsten Regionen - von den Westindischen Inseln über Kuba, Puerto Rico bis zur Küste von Mittelamerika und zeigt Ihnen brodelnde Seen, dichten Urwald, Wind gepeitschte Wüsten, Kalksteinhöhlen, atemberaubend schöne Korallenriffe und eine unglaublich vielfältige Natur. (2 DVDs) EAN: 4006448754815 15,99 € Ulrich Quack, Heidrun Brockmann: Karibik. Kleine Antillen. Wohl kein Besucher der Kleinen Antillen kann sich dem Zauber der karibischen Wunder- und Inselwelt entziehen: Palmenstände, Korallenriffe, tropische Vegetation, Vulkanberge, türkisfarbenes Meer und Mangrovenwälder. Das Besondere dieses komplett farbigen Buches: zahlreiche Reise- und Übernachtungstipps, Restaurantempfehlungen, Infokästen mit Hintergrund-Informationen, ausführliche Routenbeschreibungen für Barbados, Guadaloupe, Martinique, St. Lucia, Trinidad und Tobago und viele andere Inseln. ISBN: 9783933041678 22,95 €

St. Kitts: Bunte Farben auf und neben dem Golfplatz

Flug: Air France fliegt ab Paris nach St. Maarten, ab hier weiter mit WinAir. Air France serviert auch in der Eco stilgerecht Champagner. Sehr empfehlenswert, die Business-Class mit Lie-Flat-Sitzen. Das Golfgepäck fliegt im Rahmen der Freigepäckgrenze (bis 25 kg) kostenfrei mit. Bei mehr Gewicht, beträgt der Aufpreis faire EUR 20,00 pro Strecke. Hotel: Das St. Kitts Marriott Resort liegt im Südosten der Insel an einer halbmondförmigen Bucht mit tollem Badestrand. Tipp: Open-Air-Yoga im tropischen Hotelgarten (kostenfrei). St. Kitts Marriott Resort &The Royal Beach Casino 858 Frigate Bay Road, Frigate Bay, St. Kitts, West Indies www.marriott.com

Heidrun Oberg: Seychellen, Mauritius, Komoren, La Reunion, Malediven. terra NaturReiseführer Die Inseln im Indischen Ozean sind so unterschiedlich wie ihre Entstehungsgeschichte. Doch alle besitzen sie eine interessante Flora und Fauna und somit große Anziehungskraft. Dieser »NaturReiseführer« stellt Ihnen alle touristisch und naturkundlich interessanten Inseln mit ihrer exotischen Tier- und Pflanzenwelt ausführlich vor, von den Seychellen über Mauritius und die Komoren bis zu den Malediven. ISBN: 9783939172383 22,80 €

golfen. 15


fernreise

Southern Swing

B

ereits am Flughafen kann man dem Rhythmus nicht entkommen. Jazz swingt in der Ankunftshalle. Nicht zuletzt deshalb, weil der Flughafen von New Orleans dem größten Sohn der Stadt und dem legendärsten aller Jazzmusiker, Louis Amstrong, gewidmet ist. Spätestens im Taxi dann holt den swingenden Reisenden die Wirklichkeit ein. Nicht Dixie und Swing, sondern Rock und Rap dröhnt aus den Lautsprechern. Wenig später dann auf dem Jackson Square swingt es wieder. Mehr oder weniger unbekannte Musiker treffen sich dort, um gegen wenige Dollars als Spende zu beweisen, dass sie die wahren Enkel des großen Satchmo sind. Um gleich die Erwartungshaltung niedrig zu halten: Die wohl berühmtesten aller Jazz-Strassen, die Bourbon Street, und das wohl bekannteste Jazz-Lokal, die Preservation Hall haben viel von ihrem Glanz verloren. Top-Less Bars und Karaoke-Kneipen haben in dieser Strasse den Jazz verdrängt. Allerdings ist Jazz anderswo vertreten. Eben auf den Strassen oder als als nobler Jazz-Brunch in einem der 4- und 5-Sterne-Hotels der Stadt. Für den Urlauber, der durch das French Quarter von New Orleans spaziert, und das ist das Sehenswerte an der Stadt, wird feststellen, dass das traurige Kapitel des Wirbelsturms

Katrina keine Wunden zurückgelassen hat. Das selbe gilt für die Nobelviertel entlang der St. Charles Street im Garden District und das moderne Bankenviertel. Das ist allerdings nur deshalb interessant, weil dort ein sehenswertes Meerwasser-Aquarium direkt an den Ufern des Mississippi liegt. Wie es in den Vororten der Stadt aussieht, dazu schweigt des Sängers Höflichkeit. Mississippi ist das Stichwort für den AudubonPark und seinen 18-Loch-Golfplatz. Der Mississippi-Dampfer legt direkt am städtischen Audubon-Park an. Von dort sind es nur wenige Schritte zu einem kleinen, aber feinen Zoo.

Der Golfclub von New Orleans ist der Startpunkt für eine Rundfahrt durch den Bundesstaat Lousiana von einem Golf-Highlight zum andern. Carter Plantation nördlich des Lake Ponchatrain ist so eine Adresse. In edlen Villen am Fairway wohnt es sich dort formidabel. Südöstlich von New Orleans dann der Golfclub mit der meisten Reputation: Der TPC of Louisiana, eine Anlage, auf der große Turniere ausgetragen werden. In Marskville, nahe Baton Rouge, liegt der Tamahka Trails Golf Club. Das zum Platz gehörige Spielcasino Paragon Casino Resort dient dem Stamm der Tunica-Biloxi-Indianer Jackson Square: Jazz-Performance

als Einnahmequelle. Besonders attraktiv: Wer im Casino Hotel wohnt kann zum Einheitspreis von 149 US-Dollar eine Nacht logieren und eine Runde Golf spielen. Insgesamt lädt der Trail zu einer Rundreise zu einem Dutzend Clubs, die über den Bundessataat Louisiana verstreut sind.

Mitten in New Orleans: Audubon Golf

golfen. 16

Wieder zurück in New Orleans scheiden sich die Geister. Entweder noch einige Tage Städteurlaub oder per Schiff noch eine Woche in die Karibik. Die großen Cruiseschiffe von Carnival und Royal Caribbean Cruises kommen den Mississippi hoch und legen am Cruise Ship Terminal mitten in der Stadt an.


meets Jazz French Quarter: Gemütliche Restaurants

Louisiana: New Orleans ist wieder fast die Alte – Auf dem Audubon Trail zu einem Dutzend Golfplätzen. Text: B. Stegmaier, Fotos: C. Bruckner

Wer noch ein paar Tage in New Orleans bleibt, sollte sich im French Quarter einmieten. Die schönste Aussicht auf das Vergnügungsviertel und den Mississippi gleichermaßen bietet das Monteleone Hotel. Nach Katrina: Renovierte Villen im Garden District

Von der Hoteltür aus sind es nur wenige Schritte mitten hinein ins pralle Leben. Seinen Ruf als Party-Metropole verdankt die Stadt nicht allein seiner Musik. Die Gesetze sind hier lascher als anderswo in Amerika und der Alkoholausschank geht so weit, dass die US-Boys und Girls mit Drinks in der Hand über die Bourbon Street flanieren. Wenn sie

dabei etwas schwanken ist’s nicht der Dixie Sound, sondern eine Überdosis vom Dixie Bier, eine auch für europäische Gaumen wohlschmeckende, regionale Marke.

Audubon Golf Trail: Audubon Park, Black Bear, Carter Plantation, Cypress Bend Resort, Gray Plantation, Oakwing, Olde Oaks, Tamahka Trail, The Island, TPC of Louisiana, The Atchafalaya at Idlewild, The Wetlands Flug: New Orleans ist über die US-Drehscheibe Atlanta bestens ans europäische Flugnetz angebunden. Preise: Die Greenfees schwanken zwischen US$ 33,- (The Wetlands) und US$ 160,- (TPC). Die Audubon Bewegung, die in den USA 500 Ortsvereine hat, geht zurück auf dem Natur, und Vogelforscher John James Audubon, der sich im 18.Jahrhundert um die Katalogisierung der amerikanischen Vogelwelt verdient gemacht hat. www.louisianatravel.com www.audubongolf.com www.neworleans.de

golfen. 17


Das erste Mal

E

twas unschlüssig parke ich mein Auto und sehe freudig, was mich erwartet: Ein schmucker Vierseit-Hof in einer sanft-hügeligen Landschaft strahlt Ruhe und Gemütlichkeit aus. Also wenn es mit dem Golf nicht klappt, werde ich hier wenigstens richtig entspannen. Ich hatte große Bedenken, mich zu einem Golfkurs anzumelden. Befürchtet hatte ich, überkandidelte Mitlernende, überzogene Preise, jede Menge Chi-Chi sowie endlose Erklärungen und nicht verstehbare Regeln. Schnell werde ich eines Besseren belehrt: Der Empfang ist herzlich und bodenständig, so wie auch die Küche, die ich noch im Laufe der Woche kennen und schätzen lernen werde.

Schnell

Das Credo im GolfGolf soll

Gleich am nächsten Morgen geht es los und ich lerne meine Mitspieler kennen – alles ganz normale Mitmenschen, wie Du und ich. Wir stehen im Kreis um Alf Geiger und lauschen fasziniert. Statt langatmiger Erklärungen, geht es gleich los mit der Praxis und für uns gibt es nur ein Lernziel: Golf soll Spaß machen. Naja, dass mit dem Spass hält sich bei den ersten Schlägen noch im Rahmen. Ich treffe statt des Balls ständig den Boden. Große Stück Erde fliegen weit durch die Luft. Doch auch für mein Untalent hat Master-Pro Manfred Knauss einen einfachen Lerntipp, den ich auch schnell umsetzen kann: Einfach der natürlichen Schwungbewegung folgen und nicht versuchen, auf den Ball zu zielen. Er richtet mich am Ball aus, lässt mich den Schläger locker greifen und ich schwinge zurück. Ohne Nachzudenken, ohne Zielvorgabe. Und tatsächlich: der Ball fliegt und der Boden bleibt da, wo er hingehört. Auch meinen Mitspielern geht es ähnlich und bald starten die ersten Bällen zu schon beachtlichen Flugkurven. Nach den ersten Erfolgserlebnissen brennen wir natürlich alle darauf, bald von der Übungswiese, Driving Range genannt, bald auf den richtigen Golfplatz zu kommen. Und schon am nächsten Tag ist es soweit: Unsere kleine Gruppe darf in Begleitung eines Pros die Runde über den Golfplatz gehen. Und der Unterschied zur Übungswiese ist riesig: Das hier ist Golf – das macht Spass, auch wenn die Bälle noch nicht so weit wie bei Tiger Woods fliegen, aber das Golfgefühl bekommen wir hier alle. Und unser erstes Lernziel setzen wir hier um: Golf soll Spaß machen. Carla Ponte

G

olfen ist gesund und macht Spaß - ein wundervoller Sport. „Leider wird Anfängern der Einstieg unnötig schwer gemacht“, meint Alf Geiger, Leiter der Golfakademie Kleebauer. Ein derart bürokratisches System wie in Deutschland, Österreich und der Schweiz gebe es sonst auf der ganzen Welt nicht, bedauert der Experte. Komplizierte Aufnahmeverfahren, zeit- und kostenintensives Training bis zur Platzreife sowie anschließende HandicapRegeln hielten viele Menschen davon ab mit dem Golfen anzufangen.

Dabei es geht auch anders: Die Golfakademie Kleebauer im österreichischen Gratis bestellen: DVD mit dem Beitrag vom TV-Sender PREMIERE „Golfhotel Kleebauer und GC Böhmerwald“

golfen. 18

Böhmerwald garantiert einen unkomplizierten Zugang zum Golfsport - unbürokratisch, schnell und günstig. Nach einem einwöchigen Kurs erhält jeder Teilnehmer garantiert seine Platzerlaubnis, die international gültige


beginner

aufs Grün!

& Landhotel Kleebauer: Spass machen!

Master Pro Manfred Knauss bei Arbeit mit seinen Schülern

Mitgliedschaft des Golfclubs‘Böhmerwald und erfüllt mit HCP 45 die Spielanforderungen für viele Plätze. „Einem gepflegten Spiel im Urlaub steht somit nie wieder etwas im Weg“. Unschlagbar ist das Preis-Leistungsverhältnis: ab 1.250,- Euro steht die Golfwelt jedem offen. Im Preis inbegriffen sind neben dem Hotelaufenthalt auch gleich der Golfkurs, Bälle, Handschuhe, freie Benutzung des Golfplatzes sowie der modernen Übungsanlagen. Dazu bekommen alle Teilnehmer die erste eigene Marken-Golfausrüstung von KomperdeIl ! Interessant ist die Akademie aber aber auch für Spieler, die ihr Handicap verbessern möchten oder müssen: Der Golfuntericht wird vom Master of Pro PGA Manfred Knauss Österreichs Golflehrer Nr 1 - geleitet. Seine einmalige Unterrichtsmethode Menschen an das Golfen heranzuführen oder das Spiel von Golfern in kürzester Zeit

„schlagartig“ zu verbessern, faszniert immer wieder. Die Golfakademie Kleebauer ist seit zehn Jahren die führende Golfschule in Österreich, das Konzept, das bereits 6000 Einsteigern die Platzerlaubnis oder ein besseres HCP bescherte wurde mit dem Landespreis für Tourismus ausgezeichnet.

Infos & Buchung: Landhotel Kleebauer Tel. +43 / (0) 7282/ 55 88 info@kleebauer.at www.kleebauer.at

Interview mit Alf Geiger

Dann bin ich gern der Golfrebell golfen. : Was unterscheidet das Konzept

Kleebauer von anderen Schulen? Alf Geiger: Golfkurse ohne Streß - dafür mit viel Spaß und Erfolgsgarantie. Erstklassige Golflehrer und ein eigener Golfplatz nur für unsere Golfeinsteiger. Hier dürfen die Kursteilnehmer auch außerhalb der Unterrichtsstunden vom ersten Tag an frei spielen! Merke: Golf lernt man nicht auf der Drivingrange, sondern nur durch möglichst häufiges Spiel auf einem Golfplatz. golfen.: Sie werden auch als „Golfrebell“ bezeichnet? Alf Geiger: Ich bin ein leidenschaftlicher Golfer und habe auf allen Kontinenten unserer Erde die einmalige Faszination des Golfsportes erleben dürfen. „Pay and Play“ heißt weltweit die einfache Regel um Golf zu spielen! Hier in Mitteleuropa steht man einem Golfbürokratismus gegenüber der jeder Beschreibung spottet. Wenn ich im Rahmen unserer Golfakademie den Golfeinsteigern helfen kann, diese Golfbürokratie Kleebauer-Chef Alf Geiger einfach zu vergessen und nur die Freude am Spiel und der Natur zu genießen - dann betrachte ich die Bezeichnung Golfrebell als ehrenhaft. golfen.: Schafft es wirklich jeder zur Platzerlaubnis? Alf Geiger: Wir geben allen unseren Golfkursteilnehmern eine 100 % Erfolgsgarantie! Das Wort Platzerlaubnis kennt man nur in Mitteleuropa. Im Rest der Welt ist diese Wort völlig unbekannt! Weltweit kennt man auch nur HCP von 0 bis 28! Es hat keine Bedeutung wie weit man einen Ball schlagen kann. Das ist lediglich eine Frage des persönlichen Glücksoder Frustgefühles. Allerdings muß man lernen wie man sich zu verhalten hat, damit niemals andere Spieler auf dem Golfplatz behindert werden. Und diese Kenntnisse in Theorie und Praxis vermitteln wir unseren Golfkursteilnehmern so intensiv wie möglich!

golfen. 19


news

People

Golf Interview Gabriele Volz, Turnierdirektorin der HypoVereinsbank German Ladies Open

Emotionale Bankgeschäfte golfen.: Die HypoVereinsbank Ladies German Open im letzten Jahr war ein echter Erfolg. 16.800 Zuschauer hatten Sie das erwartet? Gabriele Volz: Wir rechneten vorsichtig mit 5.000, hofften auf 10.000, geworden sind es weit mehr. Es war wirklich ein Erfolg und das nach einer Durststrecke von sieben Jahren ohne deutsches Damenturnier. golfen.: Zufriedene Mienen bei der HypoVereinsbank. Waren auch die anderen Sponsoren und Aussteller zufrieden? Gabriele Volz: Die HypoVereinsbank German Ladies Open wurden vom Marketingpreis des Sports ausgezeichnet. Der 2. Platz bei dieser arrivierten Großveranstaltungen ist eine tolle Anerkennung für uns. Der Preis wurde von Marketing Experten verTurnierdirektorin Gabriele liehen und ehrt Volz, Golf-Wunderkind alle, die an der Michelle Wie Event beteiligt waren.

golfen.: Heuer findet ein ProAm mit Amateurinnen statt, die sich in Club-Turnieren durchgesetzt haben. Zeichnet sich hier ein Turniergeschehen ab, das näher am Amateur ist? Gabriele Volz: Natürlich! Die HypoVereinsbank German Ladies Open sind ein Turnier, das auch von seiner Nähe zu den Spitzenspielerinnen lebt. Wo sonst kann Stars wie Michelle Wie oder Martina Eberl so hautnah erleben? Hier haben alle Sponsoren, der Club und die Deutsche Golf Sport GmbH dazu beigetragen, dass ein richtiges Familienfest in Sachen Golf aus dem Boden gestampft wurde.

golfen. 20

Auszeichnung mit dem Marketing-Preis: Nikolaus Peltzer, Gabriele Volz

golfen.: HypoVereinsbank ist nicht direkt ein Unternehmen, das im Golf zu Hause ist. Welche Botschaft steckt hinter Ihrem Engagement? Gabriele Volz: Wir machen das Ganze natürlich nicht, weil wir zu viel Geld haben oder aus Spass. Golf ist eine ideale Schiene, um Emotionen zu übertragen. Außerdem besagt eine Studie, dass unter Golfer jeder Dritte ein Vermögensmillionär ist. Für unser Leistungsangebot im Wealth Managemant also die richtige Zielgruppe. Dieses Turnier gibt uns die Möglichkeit, unseren Endkunden direkt zu erreichen. golfen.: Anderswo bröckeln die Sponsorengelder. Wie lang wird die HypoVereinsbank dieses Engagement durchhalten? Gabriele Volz: Wir haben uns Nachhaltigkeit und Verläßlichkeit auf unsere Fahnen geschrieben. Das heißt: Die HypoVereinsbank wird nicht ein Strohfeuer entzünden und sich dann verabschieden. Wir haben uns die Sache vorher gut überlegt und haben uns zu diesem Engagement bekannt. Wir haben erkannt, dass wir selber viel daraus gewinnen können und wollen das Sponsoring viele Jahre betreiben. Der Erfolg im letzten Jahr gibt uns recht und wir haben großartige Partner und Mitsponsoren. golfen.: Vielen Glück mit dem Turnier!

Julia Hagleitner (ganz links) betreut mit ihrer SPA-Crew die Golfer beim MAVIDACup in Zell am See. Dieses stylische Hotel wird auch in diesem Sommer wieder das beliebte Golfturnier durchführen. Es findet im Rahmen der Gourmet Golfwoche (12. bis 19. Juli 2009)statt. Wie der Name sagt, beweist das Hotel, wie gut die exzellente Küche nach einem Turnier ist. www.mavida.at


Asamoah, Halmich

Ein voller Erfolg war der Aktionsstand des Deutschen Golf Verbandes (DGV) auf dem diesjährigen Ball des Sports.Viele Gäste aus Sport, Politik, Wirtschaft und Show-Business probierten sich im „Parcours des Sports“ auf der 45 Quadratmeter großen Standfläche des DGV unter dem Motto „Golf. Kleiner Ball. Großer Sport“ im Putten und Driven. So gaben sich Weltmeister, Olympiastars und Spitzensportler wie Steffi Jones (Fußball, Präsidentin WM-OK 2011), Pascal Hens (Handball), Mirko Slomka (Fußball), Ralf Schumacher (Motorsport), Gerald Asamoah (Schalke 04), Eberhard Gienger (Turnen), Regina Halmich und Sven Ottke (Boxen) ein Stelldichein. Heiss diskutierte Themen: Kann sich Deutschland erfolgreich für die Austragung des Ryder Cup 2018 bewerben? Wird Golf ab 2016 wieder olympisch? Entscheidungen hierzu bringt der Herbst.

Colin Montgomerie, jahrelang bester europäischer Golfprofi, verbrachte Ferien mit seiner Familie im Le Touessrok auf Mauritius. „Monty“ nutzte die Gelegenheit, den Golfplatz auf einer dem Hotel vorgelagerten Insel zu spielen. Wertvolle Tipps gab er im Rahmen einer Golf Clinic auch an Hotelgäste weiter. www.sunresortshotels.com

Golfender Boxer:Ottke

Formel1-Fahrer Adrian Sutil ist einer der neuen Botschafter der Clean Winners. Zusammen mit VIP‘s wie Tommy Ohrner, Jochen Behle und Golf-Pro Tino Schuster geben sie der Aktion ein Gesicht. Clean Winners wollen sozial schlechter gestellte Kinder durch Sport motivieren. www.cleanwinners.de

www.janus-wa.de

Der spanische Hobby-Golfer Emilio de Carvajal ist der 5-millionste Green Fee-Gast im Edel-GolfResort La Manga. Der langjährige Stammgast aus Madrid bekam von Golfdirektor Pedro Batista (links) lebenslanges Spielrecht auf den drei La Manga-Plätzen. www.lamangaclub.de

TiCad Liberty® – der Faltbare. Er ist der erste Elektro-Golftrolley aus Titan. Extrem komfortabel durch seinen schnellen Faltmechanismus. Sehr leicht, sehr flach, sehr leise. Vorbild in Design und Qualität. TiTec Golf . Tel 06047 - 977238 . www.ticad.de Ihren TiCad® erhalten Sie bei Ihrem Fachhändler.

golfen. 21 UVP € 4300


equipment

Spring

Trendlabel Alberto macht mit frischen Farben Spass auf Fairways und mehr

Break

Klare Farbe, starke Designs und überzeugende Trageeigenschaften: formstabil, knitterarm und schnelltrockend, falls doch ein Gewitter überrascht. Unten rechts: Farbenfroh und nachhaltig: Line Prima Cotton aus handgepflückter Baumwolle, die ohne den Einsatz von Pestiziden angebaut wurde.

Form & Chic

Funktionalität und modischer Chic – dies sind die neuen Sport-BHs von Odlo. Auch bei intensiver Bewegung, wie zum Beispiel dem Golfschwung, wird die Brust zuverlässig gestützt und die Bewegung um bis zu 74 Prozent verringert. Eine deutliche Entlastung für Nacken- und Brustmuskulatur. Im Fachhandel in rot, schwarz oder weiß erhältlich. www.odlo.com

Rabatt bei Direktkauf Entstanden ist die Idee auf dem Golfplatz. Reiner Knapp und Manfred Harr hatten ihre Firmen verkauft und wollten sich nur noch dem Golf widmen. Herausgekommen aus der Kooperation ist ein Design-Caddy, bei dem Funktion und Design Hand in Hand gehen. 2008 gab‘s den Design-Award für den TND-Caddy A1 und für 2009 ist er für den Deutschen Designerpreis nominiert. Dies sicherlich, weil man weder Batterie noch Antrieb in diesem chicen Helfer aus rein deutscher Produktion sieht. Das Beste zum Schluss: Beim Direktkauf ab Hersteller spart jeder Golfer 10%!

www.tnd-caddy.de

golfen. 22


Golfreisen mit Freunden Exklusive und persönlich betreute Golfreisen in die schönsten Regio-

nen der Alpen: Unser Motto ist das Erstellen von exklusiven Programmen zu einem fairen Preis-Leistungsverhältnis, die Ihnen so sonst nirgends geboten werden.

Golfen am Wilden Kaiser inmitten der Kitzbüheler Alpen – das ist mehr als die ehrgeizige Jagd nach Pars und Birdies. Frönen Sie hier Ihrer Leidenschaft in einer der schönsten Szenerien der Alpen. Erleben Sie zudem kulinarische Hochgenüsse, die gelebte Gastfreundschaft und vielfältigste Möglichkeiten der Freizeitgestaltung.

4-Sterne-Aktivhotel Der spannende Kontrast zwischen dem mondänen Sport und der erfrischend natürlichen

GOLFEN MIT FREUNDEN 19.09. – 26.09.2009 19. September: Anreise und Begrüßungsabend auf der Terrasse des Hotels 20. September: Einspieltag; nach dem Frühstücksbuffet geht es ohne Turnierauswertung zu einem Überraschungs-Platz in der Region; 21. September: 1. Golf-Turnier auf einem Überraschungs-Platz in der Region (mit Halfway Verpflegung am Golfplatz und Coming in-Umtrunk) 22. September: 2. Golf-Turnier im Golfclub Eichenheim (mit Halfway Verpflegung am Golfplatz und Coming in-Umtrunk); abends Galadinner und anschließend Turnier im Casino inklusive Jetons und Transfer 23. September: Golffreier Tag, 8.30 Uhr Abfahrt nach Söll, Bergfrühstück auf der Hohen Salve (einer der schönsten Aussichtsberge Tirols mit Blick auf viele Dreitausender)

Umgebung macht Golfen hier so einzigartig. Und: Nirgendwo sonst im Alpenraum sind mehr als 16 Golfplätze innerhalb einer Autostunde erreichbar. Auch das ideale Urlaubszuhause für alle Golffreunde ist schnell gefunden: das familiär geführte 4-Sterne-Aktivhotel Hochfilzer in Ellmau, ein Golfgründerhotel nur zwei Gehminuten vom Golfplatz Wilder Kaiser entfernt. Verschiedenste Zimmerkategorien bis hin zu Suiten – hier fühlt man sich auf Anhieb wohl. Ein aktivierendes Frühstücksbuffet und das Verwöhnmenü am Abend genießen unsere

Teilnehmer hier in der hauseigenen Tiroler Stube. Für Erholung und Entspannung nach einer

spannenden Golfrunde sorgt die Wohlfühloase: ausgestattet mit Hallenbad, einem großzügigen Saunabereich und einem Außenwhirlpool mit direktem Blick auf den Wilden Kaiser. Täglich erwartet Sie zudem ein vielfältiges Hotelunterhaltungsprogramm – lassen Sie sich überraschen.

Programmvorschau anschl. Panoramawanderung zum Filzalmsee Hochbrixen und zum Hexenwasser Hochsöll. Einkehr auf der urigen Silleralm (inkl. Transfer) 24. September: 3. Golf Turnier auf einem Überraschungs-Platz in den Kitzbüheler Alpen 25. September: 4. Golf-Turnier auf einem Überraschungs-Platz; abends beim Abschlussabend große Siegerehrung mit Musik & Tanz im Heustadl des AktivHotels Hochfilzer (direkt am Golfplatz) 26. September: Abreise, auf Wunsch kann der Aufenthalt individuell verlängert werden!

i

7 Übernachtungen inkl. dem kompletten Veranstaltungsprogramm u. einigen Überraschungen ab EUR 798,– im 4 Sterne Hotel (Einzelzimmer u. Doppelzimmer) Heißer Tipp: Schnell buchen, denn die Anzahl der Plätze ist begrenzt! Programmänderungen vorbehalten!

Nähere Infos und weitere Angebote für Mai 2009 unter:

Tirolerin Reisen, Oberer Stadtplatz 15, 6330 Kufstein Tel. +43 (5372) 63036, Fax +43 (5372)63036-35 info@tirolerinreisen.at, www.tirolerinreisen.at


dinarobin, mauritius.

entdeckung neuer welten beim golfspielen!

14=10 special

14 nächte wohnen und nur 10 nächte zahlen im zeitraum 1 8 . 0 4 . - 3 1 . 1 0 . 0 9 kostenfreies greenfee vom 1.5.-30.9.09

www.dinarobin-hotel.com

dream is a serious thing

infos: tel. ++49 89 6 29 84 90 • fax ++49 89 6 09 68 11 i n f o r m a t i o n e n u n d r e s e r v i e r u n g i n

• i n f o @b e a c h c o m b e r . d e i h r e m r e i s e b ü r o

Golfen 1/09  

Aktuelle Beilage "Golfen" mit ORLANDO: Lernen bei Nick Faldo, NEW ORLEANS: Swing und Schwung, VANCOUVER: Golfen vor Olympia

Read more
Read more
Similar to
Popular now
Just for you